Page 1

www.thieme.de/radbase

Thieme RadBase 2.0  Das Radiologieportal Mehr Qualität bei Befundung, Informationsrecherche sowie Fort- und Weiterbildung

1


Thieme RadBase 2.0

Mehr Qualität bei Befundung, Informationsrecherche sowie Fort- und Weiterbildung Die Thieme RadBase ermöglicht Ihnen den einfachen und komfortablen Zugriff auf für Radiologen relevante Thieme Inhalte sowie internationale Onlinequellen. Die Inhalte sind speziell für das Medium Internet aufbereitet, wodurch die Kompatibilität mit allen gängigen Web-Browsern und Endgeräten gewährleistet ist. Ausgefeilte Suchtechnologien und Filterfunktionen ermöglichen das schnelle Auffinden von relevanten Inhalten und machen die Thieme RadBase zu einer effektiven und anwenderfreundlichen Lösung für Klinik und Praxis. Die Thieme RadBase bündelt das abgesicherte Wissen von renommierten Experten, welche die Inhalte regelmäßig aktualisieren und erweitern.

Umfang und Funktionen • Alle Inhalte sind speziell für das Medium Internet aufbereitet und sind somit höchst komfortabel nutzbar. • Semantische Inhaltsanreicherung und ausgefeilte Suchtechnologien ermöglichen exakte Suchtreffer und eine Verknüpfung verwandter Quellen (Verwandte Artikel). • Filterfunktionen zu Anatomie, Pathologie oder Modalität bieten einen geführten Zugriff auf die Inhalte. • Bietet einen komfortablen Differenzialdiagnosen-Vergleich. • Für ein schnelles und gezieltes Auffinden wurden die Referenzabbildungen umfangreich verschlagwortet und können auch vom Umgebungstext separiert gesucht werden. • Diagnosen werden strukturiert beschrieben und mit Referenzbildern sowie detailreichen Anatomieabbildungen und exakter Schnittbildanatomie angereichert.

Die Thieme RadBase steht für ein modernes Wissensmanagement in der Radiologie – jederzeit und von überall • Sie können die Thieme RadBase sowohl IP-basiert in Klinik oder Praxis einsetzen, als auch jederzeit von zu Hause aus. Voraussetzung ist lediglich ein Internetanschluss und ein gängiger Webbrowser in aktueller Version. • My RadBase bietet Ihnen alle Vorteile des persönlichen Zugangs wie Notizen, Favoriten und individuelle Einstellungen. • Eine tiefe Integration in Ihr RIS ist möglich und derzeit für iSOFT Radiology implementiert. • Für mobile Endgeräte geeignet: Nutzen Sie die Thieme RadBase jetzt auf Ihrem Tablet PC wie dem Apple iPad®.

Die Thieme RadBase bietet effizienten Online-Zugriff auf radiologische, neuroradiologische und nuklearmedizinische Inhalte • Für die Befundung: Ideal für die Beurteilung schwieriger Befunde. • Für die Recherche: Zum schnellen Nachschlagen von radiologischen, neuroradiologischen und nuklearmedizinischen Fragestellungen. • Für die ärztliche Fort- und Weiterbildung: Umfassende Inhalte für Besprechungen, Vorträge und Selbststudium (CME Online-Punkte optional). • Für MTRAs / RTs: Hintergrundwissen für noch bessere Bilder und Arbeitsabläufe.

2


Die Vorteile der Thieme RadBase 2.0 auf einen Blick

Für den Arzt • Effizienzsteigerung durch schnelle und verlässliche Verfügbarkeit von Informationen direkt am Arbeitsplatz • Absicherung von schwierigen Befunden und Steigerung der Befundungsqualität • Zeitersparnis gegenüber der Recherche in gedruckten Werken • Innovative Ergänzung zur Fort- und Weiterbildung

Für den Arzt in Weiterbildung • Bietet Unterstützung bei der Befundung durch eine umfangreiche Diagnosedatenbank und zahlreiche Referenzabbildungen • Schnelle und bequeme Informationsrecherche bei schwierigen Befunden oder bei der Vertiefung von Weiterbildungsthemen • Geführte Suche und Filterfunktionen erleichtern das Auffinden der relevanten Inhalte • RadCases erlauben die selbständige Lernkontrolle und bieten Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung

Für die Klinik • Steigert die Qualität und Effizienz insbesondere bei komplizierten Befunden • Hilft durch Förderung einer Kultur des ständigen Lernens die Kompetenz der Mitarbeiter zu steigern • Erhöht die Attraktivität Ihrer Klinik bei der Personalsuche durch eine moderne Gestaltung des Arbeitsplatzes • Hilft vor allem jungen Kollegen schnell adäquate Ergebnisse zu erzielen

Höchste Qualität und Relevanz der Inhalte • Umfassend: Das Wissen von Thieme-Autoren, speziell für das Medium Internet aufbereitet und an einem Ort abrufbar • Aktuell: Regelmäßig erweiterte und aktualisierte Inhalte (Diagnosen, Differenzialdiagnosen, E-Books, E-Journals, Abbildungen, Übungsfälle und mehr) • Verlässlich: Inhalte von anerkannten Fachautoren und einem höchst renommierten Herausgeberboard • Strukturiert und relevant: Redaktionelle Aufbereitung und Vernetzung der Inhalte für einen optimalen Zugang zu neuem Wissen • International: Via Google Custom Search kann auch in zahlreichen internationalen Fachzeitschriften (wie z.B. Radiology, RadioGraphics, AJNR) und Datenbanken recherchiert werden

3


Unterstützung am Befundungsarbeitsplatz

Für die Informationsrecherche bei schwierigen Befunden Die Thieme RadBase ermöglicht den einfachen und komfortablen Zugriff auf radiologische Fachinformationen von renommierten Autoren – schneller, bequemer und auf der Basis von umfangreicheren Daten als jedes gedruckte Werk. Geprüfte Thieme-Inhalte und verlässliche externe Online-Quellen bieten Ihnen Qualität und Sicherheit.

Mit speziell auf die Anforderungen in der Radiologie zugeschnittenen Funktionen Die spezifisch radiologischen Suchfilter der Thieme RadBase, wie beispielsweise Anatomie, Pathologie oder Modalität, bieten einen geführten Zugriff auf die Inhalte. Sie schränken die angebotenen Inhalte nach Bedarf ein und verkürzen den gesamten Such- und Auffindungsprozess.

Abbildung: Thieme RadBase Startseite

4


Diagnosen

Wichtige Elemente der Diagnosenbeschreibungen Zu den von Ihnen ausgewählten Diagnosen erhalten Sie jeweils kurze und prägnante Informationen, zahlreiche Referenzbilder (Modalitäten und Anatomie) und Differenzialdiagnosen. • Definition, Zeichen der Bildgebung, Klinik, typische Fehler • Differenzialdiagnosen (mit direkten Verlinkungen) • Referenzabbildungen für verschiedene Modalitäten (mit Verlinkungen direkt auf relevante Buchseiten) • Korrespondierende Prometheus-Anatomie und Schnittbildanatomie Über Verwandte Artikel erhalten Sie zudem gezielten Zugriff auf wichtiges Umfeldwissen.

Abbildung: Thieme RadBase Diagnosen

5


Diagnosenvergleich

Sicher diagnostizieren mit dem Diagnosenvergleich Sie kรถnnen verschiedene Diagnosen nebeneinander stellen, um diese anhand der Referenzabbildungen und Diagnosenbeschreibungen zum Vergleich heranzuziehen.

Abbildung: Thieme RadBase Diagnosenvergleich

6


Differenzialdiagnosen

Komfortabler Differenzialdiagnosenvergleich Besteht kein konkreter Diagnoseverdacht, ist eine geführte Suche über die Differenzialdiagnosen möglich. Dabei stehen Ihnen zahlreiche Filter zur Verfügung, um über relevante Differenzialdiagnosen zum korrekten Befund zu gelangen.

Abbildung: Thieme RadBase Differenzialdiagnosen

7


Mehr Qualität in der Fort- und Weiterbildung

Fördern Sie eine Kultur des ständigen Lernens Die Thieme RadBase eröffnet viele Chancen für Qualitätsverbesserungen in der Fort- und Weiterbildung: Zu den Diagnosen können Sie die korrespondierende Anatomie und Schnittbildanatomie aufrufen. „Verwandte Artikel“ bieten wichtiges Umfeldwissen. Multimediale Elemente wie Podcasts und Videos reichern das Informationsangebot zusätzlich an. Und mit RadCases, dem interaktiven Trainingsmodul, kann das systematische Befunden trainiert werden.

Gerade in der Weiterbildung entfaltet die Plattform ihr Potenzial Ärzte in Weiterbildung erhalten mit der Thieme RadBase eine optimale und zeitgemäße Unterstützung. Das entlastet Weiterbilder zukünftig deutlich von Ihren Aufgaben und motiviert Mitarbeiter Themen zu vertiefen – auch von zu Hause.

RadPictures – die intelligente Bilddatenbank Mit Hilfe der Bildersuche RadPictures gelingt der Abgleich mit einer überwältigenden Fülle an Referenzabbildungen sowie anatomischen und schnittbildanatomischen Abbildungen – umfangreiche Filterfunktionen schränken die Bilderflut ein.

Abbildung: Thieme RadBase Schnittbildanatomie

8


Neue Möglichkeiten der Informationsrecherche

Effektive Recherche mit hoher Präzision Die Thieme RadBase ermöglicht Ihnen eine schnelle und effektive Informationsrecherche. Dank moderner Suchtechnologie gelingt eine genaue Einordnung und intelligente Verknüpfung des Inhalts mit präzisen Suchergebnissen. Ein Redaktionsteam pflegt permanent radiologische Metainformationen ein – so werden die Suchergebnisse ständig verfeinert und sind auf dem aktuellen Stand der Entwicklung. Sie erhalten Zugang zu folgenden Inhalten: • E-Books • Diagnosen • Differenzialdiagnosen

• E-Journals (Volltextzugriff auf 7 Fachzeitschriften der Thieme Verlagsgruppe)

• Klassifikationen

• RadPictures – der Bilddatenbank

• Leitlinien

• Anatomie- und Schnittbildanatomie

• Leselisten

• Trainingsmodul RadCases

• Prozeduren

• Internationale Onlinequellen

Externe Quellen

Abbildung: Thieme RadBase E-Books

Die Thieme RadBase bietet neben hochwertigen Thieme Inhalten Zugriff auf zahlreiche internationale Journals (wie z. B. Radiology, RadioGraphics, AJNR) und Datenbanken via Google Custom Search. Filterfunktionen helfen dabei, die Ergebnisse weiter einzuschränken. So sind Sie bestens gerüstet für interdisziplinäre Konferenzen, Vorträge und Publikationen.

9


Geprüfte Thieme-Inhalte

Die Thieme RadBase steht für Qualität auf höchstem Niveau Für alle Informationen gilt: Die Inhalte sind seriös recherchiert, geprüft und werden regelmäßig aktualisiert und erweitert. Dafür stehen Herausgeber, Fachautoren und die Redaktion der Thieme RadBase.

Für mobile Endgeräte geeignet

Nutzen Sie die Thieme RadBase auch auf Ihrem Tablet PC wie dem Apple iPad®.

Systemvoraussetzungen Sie können die Thieme RadBase sowohl IP-basiert in Klinik oder Praxis einsetzen, als auch jederzeit von zu Hause aus. Voraussetzung ist lediglich ein Internetanschluss und ein gängiger Webbrowser in aktueller Version.

Lizenz Die Nutzung der Thieme RadBase setzt den Abschluss eines Lizenzvertrages voraus. Lizenzfragen beantwortet Ihnen gerne: Georg Thieme Verlag KG Institutional Sales Rüdigerstraße 14 70469 Stuttgart E-Mail: eproducts@thieme.de Telefon: +49-711-8931-407

10


Notizen

11


Mehr Qualität bei Befundung, Informationsrecherche sowie Fort- und Weiterbildung www.thieme.de/radbase

Georg Thieme Verlag KG Institutional Sales Rüdigerstraße 14 70469 Stuttgart E-Mail: eproducts@thieme.de Telefon: +49-711-8931-407

Mat.-Nr. 1094. XI/2013. Printed in Germany.

Thieme RadBase 2.0  Das Radiologieportal

Thieme RadBase  

Die Thieme RadBase ist ein webbasiertes Informationssystem für Radiologen, das es erlaubt gleichzeitig nach Diagnosen sowie nach damit verbu...

Advertisement