Issuu on Google+

Ihr persĂśnliches Exemplar - Your personal copy

www.theringhotel.com reservation@theringhotel.com FrĂźhjahr / Sommer 2010 Spring / Summer 2010


M.B.I. Al Jaber

Editorial

Chairman, JJW Hotels & Resorts

Geschätzte Gäste,

Dear guests,

im Lauf der Jahre habe ich persönlich die Hotels für unsere Gruppe JJW Hotels & Resorts ausgewählt. Jedes einzelne von ihnen ist ein Kleinod für sich und steht für luxuriösen Gästekomfort auf höchstem Niveau. JJW ist in ganz Europa und dem Nahen Osten für die große Vielfalt unter seinen Hotels bekannt – einige sind in ihrem Stil ansatzweise ähnlich, andere wiederum könnten nicht unterschiedlicher sein. Zweiteres trifft auf jeden Fall auf unsere Häuser in Wien zu.

Over the years, I have personally selected our hotels and resorts, every single one of them a unique gem which stands for luxurious guest comfort of the highest standards. The JJW Group is known throughout Europe and the Middle East for the variety of properties which we offer - some of them of a similar character or style but never the same, and others couldn’t differ more from each other. The latter could not be more true of our properties in Vienna:

Das Grand Hotel Wien, das heuer bereits seinen 140sten Geburtstag feiert, ist für mich ein ganz besonderes Haus. Die Geschichte dieser lebenden Legende der österreichischen K&K Monarchie direkt im Zentrum Wiens liest sich spannend und abwechslungsreich wie ein Roman. Sie ist voller Anekdoten von gekrönten Häuptern die hier abgestiegen sind, rauschenden Bällen die gefeiert wurden und historischen Begegnungen, die hier stattfanden. Aber das Schönste ist: Noch heute betritt man eine andere Welt, wenn man von der stets geschäftigen Wiener Ringstraße durch die Drehtüre in die imposante Lobby des Grand Hotel Wien tritt. Und immer wieder ist es für mich eine schöne und besondere Zeit, wenn ich hier zu Gast bin.

The Grand Hotel Wien is celebrating its 140th anniversary this year and is for me a very special property. This living legend right in the centre of the city has witnessed the brilliant history of the Austrian Monarchy and can tell you stories of crowned heads that have stayed here, sumptuous ball nights that have been celebrated and historical encounters that took place behind these walls. What I love most of all about this property is the immediate feeling of calm that one feels when stepping from the ever so busy Boulevard Ringstraße into the sumptuous lobby, as if one has been transformed into a different world. That is why time spent at the Grand Hotel Wien is still special and beautiful to me.

Dabei möchte ich aber keinesfalls vergessen, auch einem unserer jüngeren Hotels zum Geburtstag zu gratulieren. Vor drei Jahren haben wir in Wien mit einem unvergesslichen Fest das The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, eröffnet. Und es erfüllt mich mit Stolz wenn ich sehe, dass sich das Haus in dieser kurzen Zeit zu einem der angesagtesten Hotels der Stadt entwickelt hat. Seine moderne und entspannte Atmosphäre hat es zum Hotel der Wahl vieler Reisender gemacht, die das gewisse Etwas suchen. Auch zahlreiche Größen des internationalen Showbusiness dürfen wir hier regelmäßig begrüßen.

On no account do I want to forget to mention the birthday of one of our younger properties. Three years ago we opened The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, with an unforgettable celebration. It makes me proud to see that in this short period of time, it has evolved into one of the hotspots of the city. The Ring’s modern and laid-back atmosphere makes it a first choice among in-the-know travellers and many international stars and celebrities have walked through its doors and made it their first choice when staying in Vienna.

Ich freue mich sehr, dass Sie bei uns zu Gast sind und wünsche Ihnen einen wunderbaren Aufenthalt in Wien und in unseren Hotels.

It is a great pleasure to welcome you with us and I wish you a wonderful stay in our two very different Viennese city gems. Yours sincerely,

Herzlichst, Ihr MBI Al Jaber Vorsitzender, JJW Hotels & Resorts

MBI Al Jaber Chairman, JJW Hotels & Resorts

1


Inhalt / Contents 4 8 10 12 18 22 28

4

8

Geschenke Gifts JJW Hotels & Resorts und K Hotels gründen „K Hotels International“ JJW Hotels & Resorts and K Hotels present ‘K Hotels International’

12

Das „at eight“ macht sich schick für den Abend ‘at eight’ dresses up for the evening Sieben auf einen Streich: Die Hotelgärten haben eröffnet The hotel ‘gardens’ have opened

10

Gästezimmer & Suiten Rooms and Suites

22

Der Traum vom Haus am See The dream of a ‘House on the lake’ Beste Freunde im The Ring Best Friends at The Ring

Inhalt

30

Leute im Mittelpunkt People in focus

18

28 30

IMPRESSUM: Herausgeber: Dirninger & Dirninger, Handels-, Verlags- und Werbeges. m. b. H., 1050 Wien, Emil Kralik-G. 3, Tel. 545 28 11-0, Fax DW 15, E-mail: dirninger@dirninger.com, Anzeigen: Reinhold Dirninger, Lektorat: Karin Dirninger, Nora Auersperg, Susan Schwarz, Grafik: Brigitte Schlesinger, Grand Hotel Wien, Druck: Berger, Horn. Redaktion: Anita Resch, The Ring, Vienna's Casual Luxury Hotel.

2


Solitaire WAGNER JUWELEN DESIGN

WIEN 1 KÄRNTNER STRASSE 32 TELEFON +43 (0)1 512 0 512 WIEN 1 RINGSTRASSEN-GALERIEN TELEFON +43 (0)1 512 3 512 w w w. j u w e l i e r- w a g n e r. a t i n f o @ j u w e l i e r- w a g n e r. a t


Leute im Mittelpunkt People in focus

1

2

1 Viggo Mortensen

2 Cheryl Cole

3 Bela B

3

4

4 Bushido

5 James Morisson

6 Pet Shop Boys

5

4

6


Leute im Mittelpunkt People in focus

7

8

7 Joan Baez

8 Meat Loaf

9 Marilyn Manson

9

10

10 Sunrise Avenue

11 Diana Amft

12 Bernd Eichinger

11

6

12


BLASTING DESIGN BY RADO

WWW.RADO.COM

RADO STORE VIENNA KäRNTNER STRASSE 18 1010 WIEN PhONE +43 1 512 25 16 SINTRA JUBILÈ


1

2

3

4

Geschenke Gifts €

5 2

8

7

9

10

1 5x 100ml Pflegeprodukte 5 x 100 ml Bodycare Products

32,-

2 Duschgel & Körperlotion 300ml Shower Gel & Body Cream 300ml

42,-

3 Duschgel & Badesalz 300ml Body Wash & Thermal Salts 300ml

41,-

4 Duschgel 300ml Shower Gel 300ml

21,-

5 Frottee-Handtuch Hand Towel

24,-

6 Frottee-Badetuch Bath Towel

47,-

7 Kosmetiktasche (ohne Inhalt) Make-up bag (without content)

14,-

8 Pantoffel Slippers

31,-

9 CD „Ringsongs” mit CD-Box CD "Ringsongs" including CD box

17,-

10 Flipflops mit Schlüsselanhänger Flipflops with key fob

16,-


ART ANTIQUES LILLY´S EXCLUSIVE

We love arT

Plankengasse 5 1010 Wien Tel. +43 1 512 88 03 Fax +43 1 512 88 034 office@lillys-art.com www.lillys-art.com


JJW Hotels & Resorts und K Hotels gründen „K Hotels International“

Palmer & Jalloul

Ab 2010 belebt eine neue, zukunftsorientierte Zusammenarbeit den internationalen Hotelmarkt: Die österreichische Niederlassung von JJW Hotels & Resorts, Eigentümer und Betreiber von Grand Hotel Wien und Hotel The Ring, und die amerikanische Hotelrepräsentanz K Hotels starten mit „K Hotels International“ eine starke Partnerschaft. K Hotels International eröffnet Büro in Wien K Hotels, eine in Los Angeles angesiedelte, internationale Repräsentanz von über 50 Hotels in 16 Nationen und JJW Hotels & Resorts, eine Gruppe von über 60 Luxushotels in Europa und dem Nahen Osten, werden ab Frühjahr 2010 gemeinsam auftreten. Zielsetzungen des Joint Ventures „K Hotels International“ mit Büro in Wien sind die Erweiterung des Sales- und Marketingangebots für die derzeit weltweit über 110 Hotels und die gegenseitige Nutzung der jeweiligen Stärken am amerikanischen und europäischen Markt zugunsten einer gemeinsamen, größeren Reichweite und einer Steigerung des Gesamtumsatzes. Zudem wird ein Fokus auf der Akquise neuer Mitgliedshotels liegen, die bisher noch keiner Vertriebs- und Marketingplattform angehören und zum „K Hotels International“ Portfolio passen.

AVIA Long Beach, CA

„Diese starke Partnerschaft wird beiden Gruppen vielseitige neue Möglichkeiten eröffnen und die fruchtbare Zusammenarbeit zwischen unseren Hotels weltweit fördern,“ betont der Gründer und Vorsitzende von JJW Hotels & Resorts, Scheich Mohamed Bin Issa Al Jaber. „K Hotels verfügt über ein ausgezeichnetes Renommee und eine breite Palette an Sales- und MarketingMöglichkeiten besonders am amerikanischen Markt und ist damit die perfekte Ergänzung zu unseren bisherigen Aktivitäten für unsere Häuser in Europa und im Nahen Osten.“ „Wie sind begeistert und stolz den Beginn unserer langfristigen Zusammenarbeit mit der exklusiven JJW Hotels & Resorts Gruppe zu verkünden,“ betont Michael Palmer, CEO von K Hotels. „Die Gründung von K Hotels International ist ein wichtiger Schritt um die weltweite Präsenz von K Hotels zu stärken und neue Beziehungen in Europa und dem Nahen Osten zu knüpfen.“

The Beacon Hotel Miami

„Diese neue strategische Partnerschaft erzeugt eine unschlagbare Win-Win Situation für beide Gruppen,“ zeigt sich Karim Jalloul, Vertreter von Scheich Al Jaber in Österreich und Geschäftsführer von JJW Hotels & Resorts Austria and Eastern Europe, überzeugt. „Tourismus ist ein weltweites Business und mit dem Austausch unseres Know-Hows und unserer jeweiligen Vorteile auf dem europäischen und dem amerikanischen Markt werden wir ein starkes und weltweites Netzwerk zum wechselseitigen Vorteil der mehr als 110 Hotels aufbauen.“ Weitere Informationen finden Sie unter www.k-hotels.com und www.jjwhotels.com.

10

Hotel Menage Anaheim, CA


Beacon Escazu, Costa Rica

JJW Hotels & Resorts and K Hotels present ‘K Hotels International’ Starting in 2010, a new, seminal cooperation will enrich the hotel market: The Austrian subsidiary of JJW Hotels & Resorts, owner and operator of Grand Hotel Wien and The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, and the American hotel representation company K Hotels are kicking off the strong partnership ‘K Hotels International’.

Treasure Island, Las Vegas

K Hotels International is opening an office in Vienna K Hotels, an international representation company of more than 50 hotels in 16 nations that is based in Los Angeles and JJW Hotels & Resorts, a collection of more than 60 luxury hotels in Europe and the Middle East, will join forces from spring 2010. The joint venture ‘K Hotels International’ will open a sales office in Vienna in order to extend the system of sales and marketing support for the more than 110 hotels involved worldwide. The joint venture is aiming towards an exponential increase in overall sales and a larger outreach on the US and European market. Another strong focus lies on the acquisition of new member hotels that are not yet part of a marketing platform and match the ‘K Hotels International’ portfolio. “This strong relationship between the two groups will provide various new opportunities and improve the fruitful cooperation between our hotels throughout the world”, says the founder and chairman of JJW Hotels & Resorts, Sheikh Mohamed Bin Issa Al Jaber. “K Hotels brings a wealth of experience in sales and marketing especially on the US market and is therefore the perfect addition to our past activities for our properties in Europe and the Middle East.”

Quincy Hotel Singapore

“We are thrilled and proud to announce this long-term partnership with the exclusive group JJW Hotels & Resorts,” says Michael Palmer, CEO, K Hotels. “The creation of K Hotels International is an important step to increase K Hotels’ worldwide presence and create new relationships in Europe and the Middle East.” “This new strategic partnership creates a win-win situation for both groups,” states Karim Jalloul, Austrian Representative of Sheikh Al Jaber and Managing Director of JJW Hotels & Resorts Austria and Eastern Europe. “Tourism is a worldwide business and with the exchange of our know-how and our respective advantages in the European and the US market, we will create a strong and worldwide network with mutual benefits for the more than 110 hotels.” Nirwana Gardens, Bintan Island Indonesia

Find further information on www.k-hotels.com and www.jjwhotels.com.

11


at eight

12


WIENERROITHER & KOH LBACHER

EG O N S C H I E L E , Z W E I E I N A N D E R U M A R M E N D E M Ä D C H E N A K T E , 1 9 1 8

M O D E R N A RT

1 0 1 0 W I E N • ST R AU C H G A S S E 2 ( N E B E N D E M C A F É C E N T R A L ) • T E L . + 4 3 1 5 3 3 9 9 7 7 • W W W. AU ST R I A N F I N E A RT. CO M


Das „at eight“ macht sich schick für den Abend

Die neue Idee für das Restaurant „at eight“ ist simpel, aber eindrucksvoll. So wie sich der Mensch gerne hübsch macht für den Abend, stylt sich auch das Restaurant „at eight“ ab sofort für seine Gäste und für die Nacht. Konkret: Ab 18 Uhr begrüßt das Restaurant künftig seine Dinner-Gäste in topschicker Abendrobe. „Jeden Nachmittag zwischen 15 und 18 Uhr wird sich das „at eight“ für seine Abend-Gäste umziehen. Dadurch schaffen wir für das Dinner eine andere, intimere Atmosphäre, als sie das für Frühstück und Lunch tagsüber sein muss,“ erklärt Carl-Peter Echtermeijer, Assistant General Manager des Hotel The Ring, die Verwandlung. Idee, Konzept und Umsetzung für das neue Design des „at eight“ stammen von Wiener Event-Guru Jürgen Hirzberger. „Ziel dieses ‚dressing up for the evening‘ ist es, den Gästen mehr zu bieten. Mehr Überraschung. Mehr Style. Mehr SexAppeal – und zwar vor und nach 6 Uhr abends“, sagt der kreative Kopf und Chef des erfolgreichen Wiener EventBüros Hirzberger. Vorhang runter: „dressing up for the evening“ Das Umziehen geht zwar relativ rasch vor sich – aber nicht ohne Aufsehen zu erregen: Nachmittags um 3 Uhr werden im „at eight“ die Rollos heruntergelassen, damit sich das Restaurant ausgehfein machen kann. Der Clou: „Durch kleine Sichtfenster kann man von der Ringstraße aus genau beobachten, wie aus dem casual day-time-dress des Lokals ein verführerischer evening-look wird“, erklärt Jürgen Hirzberger. „Dieser Schlüsselloch-Effekt macht natürlich neugierig und ist extrem sexy.“ Spiegel kommen zum Vorschein, Lampen werden verziert, Kerzen tauchen auf und werden entzündet und Vorhänge sorgen für eine romantische Stimmung und ein Ambiente, das perfekt mit dem Night-Feeling harmoniert. Es ändert sich zudem die gesamte Farbwelt: Das frische und zum Frühstücks- und Tagesgeschäft passende Lindgrün macht am Abend den viel dramatischeren Farben Rot und Violett Platz. Das Geheimnis des wow-Effekts: Maßgeschneiderte, farbenfrohe Hussen werden mit einfachen Handgriffen über die Sessel gezogen und schenken so dem gesamten Raum ein instantly pompöses Auftreten. Auch die Fensterbänke erhalten am Abend eine andere Funktion: Sitzauflagen aus „crocodile print“–Optik Lederimitat und nett drapierte Stoffrollen und Kissen laden zum Chillen und Relaxen bei einem Glas Wein ein.

14


‘at eight’ Dresses Up for the Evening

The latest idea for ‘at eight’ restaurant is simple, but effective. Just like people like to dress up for the evening, ‘at eight’ changes its look and ambience for the ‘soiree’. From 6 pm, at eight will greet its dinner guests in a changed and super chic style. Our Assistant General Manager Carl-Peter Echtermeijer explains: “Every afternoon from 3 to 6 p.m., ‘at eight’ will dress up for its evening guests. We’re creating an atmosphere for dinner that is different and more intimate than the ambience at breakfast and lunch needs to be.” The Viennese event expert Jürgen Hirzberger came up with the idea and concept for the new design and is responsible for its implementation as well. “We’re dressing up for the evening because we want to offer more to our guests. More surprise. More style. More sex appeal. Before and after 6 p.m.,” says the creative thinker and head of the successful Viennese event agency Hirzberger. Scene change: “Dressing up for the evening” The scene change is relatively quick, but not without excitement. At 3 p.m. in the afternoon, the blinds are drawn at the restaurant so that at eight can get ready for the night. It’s a scintillating sensation. “There’s a little peephole so passersby can watch how the restaurant’s casual daytime dress is transformed into a seductive evening look,” says Jürgen Hirzberger. “The keyhole effect makes people curious and it’s incredibly sexy.” Mirrors appear, lamps are decorated, candles emerge and are lit, and curtains create a romantic mood, an ambience that harmonizes perfectly with the evening feeling. The whole color palette changes as well. The fresh linden green that is so befitting for breakfast and lunch guests makes way for far more dramatic red and violet in the evening. The secret behind the wow effect: colorful, tailored covers are slipped over the chairs, instantly giving the room a different appearance. The window seats get a nightly makeover as well. Seat cushions made of crocodile print imitation leather and nicely draped fabric rolls and pillows invite guests to relax and chill with a glass of wine.

15 15


Permanente Veränderungen auch vor dem Abend Einige Veränderungen, die im Restaurant vorgenommen wurden, sind permanent: So wurden die bisherigen Lampen ersetzt und neu positioniert. Satt mittig im Raum zu hängen bekommt nun jeder Tisch eine eigene, tief hängende Pendelleuchte aus Muranoglas, die abends mit einer roten Glas-Koralle veredelt wird. Die Idee: So wie Damen sich für ein Date reizvolle Ohrringe einhängen, schmücken sich auch die Lampen für das Rendez-vous mit den Gästen. Neue, grün-goldene Tapeten mit organischem Muster von Star-Architektin Zaha Hadid veredeln ab sofort den Plafond und einzelne Wände; Garderobe-Elemente erzeugen silbrige Akzente, transparente Vorhänge bieten die Möglichkeit den Raum zu trennen und Intimität (z.B. für private Dinner / Veranstaltungen) zu schaffen. Auch die Wände wurden neu gestrichen: in einem sahnigen Braunton. Ebenfalls neu: Hippe Marilyn Monroe Pop Art Bilder by Steve Kaufmann, ausgestellt von der Galerie Gerald Hartinger (www.harts.at), können von Gästen bewundert und gekauft werden. Was bleibt: Die Qualität der Küche Zum Frühstück, zu Mittag oder zum Abendessen – was trotz aller Neuerungen gleich bleibt ist die Qualität der Küche. Im zweifach Haubengekrönten „at eight“ wird nach dem Konzept der Aromaküche gekocht: frische, saisonale Produkte werden mit ätherischen Ölen, Kräutern und Saucen zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis kombiniert.

at eight @ The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel Tel : + 43 (1) 22 1 22 3830 E-Mail : ateight@jjwhotels.com www.ateight-restaurant.com Öffnungszeiten: Mo – So 06:30 bis 15:00 & 18:00 bis 23:30

16


Permanent changes for the daytime Some of the changes at the restaurant are of a more permanent nature. For instance, the lamps were replaced and repositioned. Instead of hanging in the middle of the room, every table now has its own low-hanging lamp made of Murano glass that in the evening is adorned with red glass coral. The idea is that just as women put on attractive earrings for a date, the lamps get decked out for their rendezvous with the guests. New, golden green wallpaper with an organic pattern designed by star architect Zaha Hadid embellishes the ceiling, coat hook elements introduce silvery accents, and transparent curtains make it possible to divide the room and create intimacy for private dinners and events. The walls have been painted in a new shade of creamy brown. Other new elements include hip Marilyn Monroe Pop Art paintings by Steve Kaufmann, exhibited by Galerie Gerald Hartinger (www.harts.at), that guests can admire and purchase. What Hasn’t Changed: The Quality of the Kitchen Despite all the changes, the one thing that remains the same is the quality of the kitchen, whether for breakfast, lunch, or dinner. ‘at eight’, crowned with two toques, continues its tradition of aromatic cuisine: fresh, seasonal products are combined with essential oils, herbs, and sauces for an unforgettable taste experience.

at eight @ The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel Tel : + 43 (1) 22 1 22 3830 E-Mail : ateight@jjwhotels.com www.ateight-restaurant.com Open daily: Mo – Su 06:30 to 15:00 & 18:00 to 23:30

17


Sieben auf einen Streich: Die Hotelgärten haben eröffnet Von März bis Oktober ist in Wien die sogenannte “Schanigarten Saison”, das heißt, dass man in den zahlreichen Gastgärten im Freien sitzt und dort die Sonne und kulinarische Köstlichkeiten genießt. Die Bezeichnung Schanigarten stammt vermutlich aus dem 19. Jahrhundert, als den Hilfsdienern der Oberkellner, in Wien ‚Schani‘ genannt, beim ersten schönen Wetter aufgetragen wurde: „Schani, trag den Garten raus!“. Grand Hotel Wien und The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, haben in Wien gleich sieben Schanigärten für Sie eröffnet. Ein kleiner Überblick soll Ihnen dabei behilflich sein, den perfekten Ort für Ihr kulinarisches Sonnenbad zu wählen. DER TRADITIONSREICHE: Der Schanigarten des Grand Hotel Wien an der Ringstraße blickt zurück auf eine große Tradition, denn schon vor rund 100 Jahren gab es vor dem Hotel eine eigene Terrasse. Flanieren, sehen und gesehen werden und dabei einen Kaffee genießen zählte damals wie heute zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. DER AUSSICHTSREICHE: Dem Himmel so nah – Auf der Terrasse des Gourmet-Restaurants Le Ciel im 7. Stock des Grand Hotel sind nicht nur die kulinarischen Kreationen ein unvergleichlicher Genuss, sondern auch die Aussicht mit einem traumhaften Blick über Wien. DER JAPANISCHE: Das Unkai Sushi im Erdgeschoß des Grand Hotel Wien hat sich binnen kürzester Zeit zu einem Fixpunkt für alle Freunde japanischer Kochkunst entwickelt. Der Gastgarten des Unkai Sushi verbindet auf perfekte Weise das Beste von der Wiener Schanigarten-Tradition mit Sushi-Kunst auf höchstem Niveau. DIE JUNGEN: Casual Luxury – das Versprechen des Hotel The Ring halten auch seine neuen Gastgärten. Nirgends an der berühmten Wiener Ringstraße kann man stilvoller entspannen als in den neuen Schanigärten des Restaurant At Eight und der Drings Bar. DIE KÜNSTLERISCHEN: Hier vermischen sich Natur, Geschichte, Architektur und Kunst zu einer einzigartigen Melange – und die wird Ihnen dann auch gleich im Schanigarten serviert. Die beiden Schanigärten im wunderschönen Schloss Belvedere laden nach dem Besuch einer Kunstaustellung in der Galerie oder nach einem Spaziergang durch den barocken Garten zum Verweilen und Genießen ein.

18


The hotel ‘gardens’ have opened

From March until October the so-called ‘Schanigarten-tradition’ plays an essential role in everyday life in Vienna. Tables are set up on the sidewalks and people enjoy sitting in these ‘gardens’ in front of the cafés and coffeehouses and indulge in small snacks and drinks. The term ‘Schanigarten’ probably originates from an apprentice boy to a waiter, called ‘Schani’, being told to "Put up the garden!" as soon as spring arrived.He then dutifully obeyed the order by carrying chairs, tables and flower boxes outside. Grand Hotel Wien and The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, have opened a total of seven ‘Schanigärten’ in Vienna. This overview will be of assistance to you in choosing your favorite terrace for your ‘Al Fresco’ dining. THE TRADITIONAL: The ‘Schanigarten‘ of the Grand Hotel Wien at the famed boulevard Ringstraße looks back on a great tradition. About 100 years ago the terrace in front of the hotel had already become one of the hotspots of the city during summertime. To sit in the sun, see and be seen, and enjoy one’s favorite coffee was then, as it is today, one of the most popular pastimes. THE BEST VIEW: Sitting here brings you a little closer to the sky – on the 7th floor of the Grand Hotel Wien, at the outside terrace of Le Ciel gourmet restaurant, not only are the culinary creations heavenly but also the breathtaking views over the city of Vienna. THE JAPANESE: Unkai Sushi on the ground floor of the Grand Hotel Wien in no time became a favorite meeting place among all fans of Japanese culinary art. Unkai Sushi’s ‘garden’ ideally matches the best of the Viennese ‘Schanigarten-tradition’ with the tradition of Japanese Sushi-art in its highest form. THE CHIC: Casual Luxury – This promise made by The Ring hotel is also kept by its two ‘Schanigärten‘. Nowhere on the famed boulevard Ringstraße is it possible to relax more in style than it is in the new ‘gardens’ of the ‘at eight’ restaurant and the bar ‘Drings’ bar. THE CULTURAL: Here, nature, history, architecture, and art blend together into one fascinating whole – while coffee blends are being served in the gardens. The two ‘Schanigärten’ in the beautiful Belvedere Palace offer the perfect place to have refreshments after a walk through the baroque gardens or a visit in the art gallery.

19


Fingertip flair can be bought.

Can perfection be bought? What does it look like? Perhaps a radiant smile? Or a laid-back flutter of the eyelashes? Like a hint of make-up from Topsi? Find out for yourself. Experience perfect shopping in the 59 shops and 8 dining establishments of the Ringstrassen-Galerien.

V I E N N A

S H O P P I N G

K채rntner Ring 5-7 and 9 -13, A-1010 Vienna, Austria, www.ringstrassen-galerien.at

C U L T U R E


22


G채stezimmer und Suiten Rooms and suites

23


Gästezimmer und Suiten „The Ring“, Vienna´s Casual Luxury Hotel verfügt über 68 Zimmer und Suiten, die durch einen Mix aus zeitgemäßem und klassischem Design beeindrucken. Fünf verschiedene Kategorien stehen den Gästen zur Auswahl, darunter die 120m² große „Ring Suite“.

Rooms and suites The Ring hotel has 68 rooms and suites which are beautifully designed mixing modern and classical features. Our guests can choose from five different categories, among which is the impressive ‘Ring Suite’ which is 120m2.

24

11


Die Internationale Apotheke Die Internationale Apotheke steht mit ihrem Namen für Engagement, Service und Leistung in Sachen Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden ihrer in- und ausländischen Kunden. Unsere Priorität ist nicht nur die Besorgung von Arzneimitteln rund um die Welt (aufgrund unserer umfangreichen Literatur können wir auch gleichwertige österreichische Produkte finden), auch Fitness und Sport sind uns ein großes Anliegen. Ausgebildete Wellnesscoaches stehen den Hobbysportlern und Fitnessbewußten mit Rat und Tat zur Seite. Das Team der Internationalen Apotheke freut sich, Sie beraten zu dürfen, damit sie „Gesund werden und gesund bleiben“!

The International Pharmacy The International Pharmacy stands for commitment, service and efficiency concerning the health, beauty and well-being of its Austrian and foreign customers. Our priority lies not only in ordering medicines from around the world, but also in fitness and sports. Trained wellness coaches are available to those who are interested in intelligent fitness. It will be a great pleasure to the team of the International Pharmacy to help you to get well and stay well.

INTERNATIONALE APOTHEKE INTERN ATION AL PH ARMACY Nur wenige Schritte vom Grand Hotel Wien und The Ring Hotel | Just a few steps from Grand Hotel Wien and The Ring Hotel 1010 Wien, Kärntner Ring 17, T: +43 (01) 512 28 25, F: +43 (01) 512 28 259 • www.internationale-apotheke.at


Cuvée Spéciale-Brut von Bründlmayer für Grand Hotel Wien Für den englischen Weinjournalisten Stuart Pigott ist der Bründlmayer Brut schlicht und einfach „der beste Sekt im deutschsprachigen Raum!“ Speziell für die anspruchsvollen Gäste des Wiener Grand Hotel wird jedes Jahr vom Weingut Bründlmayer unser Sekt „Cuvée Spéciale Brut“ abgefüllt. Im Weingut Bründlmayer achtet man auf höchste Qualität und ökologisch nachhaltige Anbaumethoden. Die Trauben, die zum Grundwein für den Sekt bestimmt sind, werden im Frühherbst geerntet. Sie sollten über nicht zu hohe Zuckergradation und ausreichende Säure verfügen. Gelesen wird ausschließlich per Hand, so kommen die Trauben rasch und unverletzt in den Keller. Bei der Sortenauswahl hat man sich für die Champagner-Grundsorten Weißburgunder, Chardonnay und Pinot Noir entschieden. Das prickelnde, edle Getränk soll signalisieren: wir sind in Wien, wir freuen uns über Ihren Besuch und heißen Sie im Grand Hotel herzlich willkommen!

Cuvée Spéciale–Brut by Bründlmayer for the Grand Hotel Vienna For the British wine journalist Stuart Pigott, Bründlmayer Brut is simply “the best sekt in the German-speaking area”. Every year we make a bottling from the Bründlmayer Vineyard of our sekt ‘Cuvée Spéciale Brut‘ specially for the Vienna Grand Hotel’s discerning guests. The family Bründlmayer love and respect their land and attach great importance to ecological balance. Organic fertilizers and natural resources are employed throughout the vineyards, simply and intelligently to produce different types of wine, one of them being a ‘cuvée spéciale’, created for the Grand Hotel Wien. As for the wine varieties, we kept to the classic ones of Champagne, white Burgundy, Chardonnay and Pinot Noir. This noble, sparkling drink is intended to give the message: we are in Vienna, we are very pleased to see you and we wish you a hearty welcome at the Grand Hotel! Weingut Bründlmayer Zwettlerstrasse 23, A-3550 Langenlois, T: +43 2734 21720, F: +43 2734 3748 weingut@bruendlmayer.at, www.bruendlmayer.at

26


CALVIN KLEIN • COSTUME NATIONAL • PLEIN SUD • AZZARO • GIVENCHY • M MISSONI • TONY COHEN SPORTMAX • STEFFEN SCHRAUT • MAX MARA • NIKOLA FECHTER • ALLUDE • FTC • SPLENDID • SCHUMACHER JUICY COUTURE • 7 FOR ALL MANKIND • ROCK&REPUBLIC • J BRAND • GOLDSIGN • TRUE RELIGION UGG AUSTRALIA • AMERICAN VINTAGE • HANKY PANKY • BAOBAB • EX VOTO • CULTI

BR-FASHION CONCEPT RAUHENSTEINGASSE 7 • 1010 WIEN TEL: +43 1 907 65 50

BR-FASHION RINGSTRASSEN GALERIEN ERDGESCHOSS U. 1.ETAGE KÄRNTNERRING 9-13 • 1010 WIEN TEL +43 1 512 86 30


Der Traum vom Haus am See Stellen Sie sich vor: Vor Ihnen glitzert das türkisblaue Wasser des Wörthersees verheißungsvoll in der Sonne, während in der Ferne malerische Gebirgszüge die Schönheit der Seelandschaft einrahmen. Können Sie es sehen? Ja? Dann haben Sie gerade einen Blick aus dem Fenster Ihrer Suite im Lake’s – my lake hotel geworfen. Im Sommer 2010 eröffnet JJW Hotels & Resorts mit Lake’s – my lake hotel im schönen Pörtschach am Wörthersee ein Haus für das ganz besondere See-Urlaubserlebnis: 70 Studios und zwei Penthäuser bieten den Gästen in bester Sommerfrische-Tradition entspannten Luxus in eleganter, privater Atmosphäre. Die Renaissance der Sommerfrische in Pörtschach am Wörthersee Um 1900 war Pörtschach am Wörthersee im Sommer einer der beliebtesten Aufenthaltsorte der Aristokratie aus Österreich, England und Deutschland. Man begab sich aufs Land auf Sommerfrische, um der Hitze und dem Dreck der Stadt zu entfliehen. Begründet wurde diese Tradition aber schon deutlich früher, denn bereits in der Antike war in den Sommermonaten der Umzug aufs Land gebräuchlich, allerdings waren die Gründe anfangs eher wirtschaftlicher Natur. Im Sommer galt es den landwirtschaftlichen Betrieb zu betreuen, um damit die Grundlage für Wohlstand und Herrschaft zu sichern. Sobald im Winter die Landwirtschaft ruhte, genoss man das gesellschaftliche Leben der Stadt. Ende des 19. Jahrhunderts gehörte es dann unter den Wohlhabenden und dem Adel zum guten Ton im Sommer der Stadt zu entrinnen. Besonders das idyllisch gelegene Pörtschach am Wörthersee mit seinem mediterranen Klima und der atemberaubend schönen Landschaft wurde zu einem beliebten Treffpunkt der Sommerfrischler. Unter ihnen fanden sich auch zahlreiche prominente Gäste, wie dem deutschen Komponisten Johannes Brahms. "Der erste Tag war so schön, dass ich den zweiten bleiben wollte, der zweite so schön, dass ich für`s Erste weiter bleibe". Johannes Brahms in einem Brief an Clara Schumann über Pörtschach am Wörthersee Lake’s – my lake hotel an der Brahms-Promenade direkt am See gelegen, knüpft an dieses Sommergefühl an und verbindet es mit zeitgenössischem Design und höchstem Serviceanspruch. In den maritimen Studios und Suiten spiegelt sich die Schönheit der Landschaft, und das heimelige und geschmackvolle Ambiente lädt zum Verweilen. Der Komfort der Wohneinheiten wird komplettiert durch hochwertige Details wie den offenen Kamin, eine persönliche Espressomaschine, exquisite Bad- und Kosmetikprodukte und die neueste technische Unterhaltungs-Technologie mit Satelliten LCD-TV, gratis W-Lan und i-Pod Station. Abwechslung und Sportmöglichkeiten bieten zusätzlich zum See der Indoor- und der Outdoor-Pool des Hotels, ein Fitness- und ein Spa-Bereich, sowie ein eigener Beach-Club. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt am Vormittag der Breakfast Club, während die restliche Zeit eine Kaffee-Lounge, ein schickes Restaurant und die trendige Hotel Bar zur Verfügung stehen. Die Ferienregion Wörthersee Die Region Wörthersee im Bundesland Kärnten ist eine der bekanntesten Urlaubsdestinationen in Österreich. Der Wörthersee kann aufgrund seiner bevorzugten klimatischen Lage im Sommer bis zu 27 °C warm werden. Auf einer Länge von 17 Kilometern und einer Breite von bis zu 1.600 Metern bietet der See mit dem klaren Wasser alle Möglichkeiten für Sport und Freizeitbetätigung, die das Herz begehrt. Und auch am Ufer gibt es viel zu entdecken: Unzählige zauberhafte Schlösser, Villen, Boots- und Badehäuser säumen den See, errichtet im Stil der sogenannten Wörthersee-Architektur, die ab der Eröffnung der K.u.K. Südbahn im Jahr 1864 ein halbes Jahrhundert lang das Erscheinungsbild der Seeorte geprägt hat. Reservierungen unter +43 1 51580-1700 oder www.mylakehotel.com

28


my lake hotel

The dream of a ‘House on the lake’ Imagine this: the turquoise-blue water glistens promisingly in the sun while picturesque Alpine mountains set the background for the beautiful lake scenery. Can you see it? Yes? Then you just now took a look out of the window of your suite at Lake’s – my lake hotel. In summer 2010, JJW Hotels & Resorts opens Lake’s – my lake hotel in the lovely ‘Pörtschach am Wörthersee', offering a one-of-a-kind lakeside holiday experience: 70 studios and suites and 2 penthouses present their guests casual luxury in an understated and relaxed residential atmosphere in the best Austrian ‘Sommerfrische’ tradition. The renaissance of the ‘Sommerfrische’: A cool lakeside summer retreat in Pörtschach Around 1900, Pörtschach am Wörthersee was one of the most popular destinations for the so-called ‘Sommerfrische’ – a practice of the rich, the fashionable and the aristocracy to spend the summer outside the city in a beautiful summer retreat. The Austrian, German and English nobility, who enjoyed the summer months in the idyllic Austrian lakeside villages seeking recreation in the Mediterranean climate and the breathtakingly beautiful landscape, made the Wörthersee ('Lake Wörth') region famous. Among those appreciating the Wörthersee as a place of wellbeing for body and soul was the famous German composer Johannes Brahms. "The first day was so beautiful that I had to stay for a second, and the second was so beautiful that I am going to stay for a while!" Johannes Brahms in a letter to Clara Schumann about Pörtschach am Wörtherssee Lake’s – my lake hotel, situated at the lakeside Brahms-Promenade, ties in with this nostalgic summer feeling and connects it with contemporary design and a friendly, professional level of service. The nautical color schemes of the suites and studios mirrors the beauty of the landscape and the ‘home away from home’ ambience invites guests to stay. The comfort of each guest accommodation is complemented with such details as an Illy espresso machine, exquisite bath products and the latest entertainment technology like LCD-TVs connected to an European satellite system, complimentary internet access and i-pod docking stations. In addition to the innumerous possibilities offered around the lake, hotel guests can find recreation or diversion at the hotel’s indoor- and outdoor pools, in the fitness- and the spa areas and in the exclusive beach club. The ‘Breakfast Club’ satisfies the morning appetites of the guests, while a coffee lounge, fashionable restaurant and a trendy bar take care of the rest! The holiday region Wörthersee The Wörthersee region in the province of Carinthia is one of the best-known holiday regions of Austria. The water of the lake, due to the lake’s climatically privileged location, is able to reach temperatures up to 27 °C in summertime making it one of the warmest alpine lakes. Over a length of 17 kilometers and with a width of 1.600 meters the lake with its clear, turquoise-blue water offers all the recreation and sports possibilities guests could want. And there is much to be discovered ashore as well: innumerable enchanting manor houses, mansions, traditional boathouses and bathhouses are part of the lake’s architectural landscape. The characteristic ‘Wörthersee Architecture’ was established during the late 1800s and early 1900s and to this day shapes the appearance of the villages around the lake, with more contemporary structures starting to appear here and there. For reservations please call +43 1 51580-1700 or visit www.mylakehotel.com.

29


Beste Freunde im The Ring

Best Friends at The Ring

-

-

-

Freundschaft ist, wenn dich einer für gutes Schwimmen lobt, nachdem du beim Segeln gekentert bist. (Werner Schneyder) Ein Freund ist ein Mensch, vor dem man laut denken kann. (Ralph Waldo Emerson) Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern. (Aritstoteles) Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte. (George Bernard Shaw) Wie viel Unrecht kann die Umarmung eines Freundes wieder gutmachen. (Jean-Jacques Rousseau) Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste was es gibt auf der Welt. (Comedian Harmonists)

Mussten Sie beim Durchlesen dieser Zitate an jemanden denken? Ja? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Das Hotel The Ring lässt die Freundschaft hochleben und macht allen besten Freunden dieser Welt ein spezielles Angebot. Das „Best Friends Package“ lädt dazu ein, gemeinsam eine luxuriöse Auszeit zu genießen. Champagner zur Begrüßung, ein Wohlfühl- und Pflegeprogramm kombiniert mit viel Zeit für Gespräche und Spaß mit der besten Freundin oder dem besten Freund – das sind nur einige der Zutaten für einen unvergesslichen Freundschafts-Kurzurlaub direkt an der weltberühmten Wiener Ringstraße.

Alle Infos und Buchung unter www.theringhotel.com

30

-

There are big ships and small ships, but there is no ship like friendship. A friend is someone who praises you for being a good swimmer after you capsized your sailing boat. (Werner Schneyder) A friend is someone in front of whom one may think aloud. (Ralph Waldo Emerson) Friendship is one soul in two bodies. (Aristoteles) Friends are god’s apology for relatives. (George Bernard Shaw) How much injustice can a friend’s embrace amend. (Jean-Jacques Rousseau)

Did someone pop into your mind while reading these quotations? Yes? Well, then we have the perfect package to offer you. The Ring, Vienna’s Casual Luxury Hotel, celebrates friendship and dedicates a special stay to all best friends in this world. The ‘Best Friends Package’ invites all BFFs to enjoy a ‘casual luxury getaway’ right in the center of the vibrant city of Vienna: Champagne in your room, a relax-programme at our ‘The Ring Day Spa’ and enough time for chat and fun with your best friend are only some of the ingredients for a memorable friendship-trip to Vienna.

Please visit www.theringhotel.com for detailed information and reservations.


WHITE STAR

www.kneissl.com


The Ring Magazine