Page 1

ed

BRAND Marken entwickeln, f端hren und positionieren.


BRANDed

Sie sind auf der Suche nach etwas „Dauerhaftem“?

K

urzfristige Strategien sind, wie der Name schon sagt, für einen knappen Zeitraum bestimmt. In den seltesten Fällen ergibt sich daraus eine feste Bindung. Wenn Ihnen Ihre Marke am Herzen liegt, wollen Sie mehr. Etwas Langfristiges, etwas Dauerhaftes, etwas, das alles andere überstrahlt. Dazu ist weit mehr notwendig als flotte Sprüche und schöne Bilder. Natürlich, die brauchen Sie auch. Sie wollen schließlich mit kreativem Wortwitz und emotionsgeladenen Bildern begeistern. Das gehört alles zum Plan. Doch unser Plan geht noch weiter. Wir haben noch viel mehr vor. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen Strategien ausarbeiten, die zum langfristigen Erfolg führen. Wir wollen Ihr Wording und Ihre Imagebilder unverwechselbar machen. Wir wollen eine dauerhafte Bindung schaffen zwischen Ihrer Marke und Ihren Kunden. Unsere Rolle ist sozusagen die des Verkupplers. Es ist die Beziehung zwischen Produkt und Konsument, die für das langfristige Wohl Ihres Unternehmens sorgt. Tun Sie etwas für Ihr Beziehungsleben – mit dem mehrWERT-Markenprozess!

Be different!

3


06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16

Marken machen Lust auf mehrWERT. Das Geheimnis der erfolgreichen Markenbindung. Der mehrWERT-Markenprozess 1. Marken machen sexy. 2. Marken elektrisieren. 3. Marken geizen nicht mit Reizen. 4. Marken geben Halt. 5. Marken machen treu. Mitten ins Herz – 3 Schritte zur perfekten Marke LÜsungen fßr die Marke. Das mehrWERT-Markenseminar


06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16

Marken machen Lust auf mehrWERT. Das Geheimnis der erfolgreichen Markenbindung. Der mehrWERT-Markenprozess 1. Marken machen sexy. 2. Marken elektrisieren. 3. Marken geizen nicht mit Reizen. 4. Marken geben Halt. 5. Marken machen treu. Mitten ins Herz – 3 Schritte zur perfekten Marke LÜsungen fßr die Marke. Das mehrWERT-Markenseminar


BRANDed

BRANDed

Das Geheimnis der der erfolgreichen Markenbindung. Marken machen Lust auf mehrWERT.

A

uf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen vermitteln, warum es so wichtig ist, auf Markenkraft zu setzen. Wir möchten Ihnen Appetit machen auf mehr – auf den mehrWERT-Markenprozess. Erfolg am Markt ist kein Zufall, auch nicht die Folge eingängiger Werbekampagnen, sondern das Ergebnis herausragender Leistungen. Unser Markenprozess basiert nicht auf kurzfristigen Kommunikationstrends oder kreativen Workshop-Ideen, sondern auf einer bewährten wissenschaftlichen Methodik: Der Markentechnik. Mit Erfahrungswerten und viel Leidenschaft für das Thema Marke haben wir aus der wissenschaftlichen Methodik einen Prozess erarbeitet, der Ihr Unternehmen auf direktem Weg zum Erfolg führt.

B

asis für eine erfolgreiche Markenbindung ist aufrichtige Kommunikation. Es gilt, Missverständnisse von vornherein zu vermeiden. Wenn es um Marken geht, stößt man immer wieder auf Vorurteile. Für unseren Markenprozess gilt also, völlig missverständnisfrei:

1. Wir lassen Taten sprechen. Slogans wie „Wir stehen für Qualität“ oder „Wir stehen für Innovation“ alleine machen weder Qualitätsführerschaft noch Innovationskraft aus. Dies wird ausschließlich durch hochwertige Produkte oder Dienstleistungen oder durch herausragende innovative Leistungen bedingt. Nur konkrete Ursachen können diesen Anspruch sicherstellen. So steht die Kärntnermilch beispielsweise für „die beste Rohmilch“. Dies ist nicht nur ein hochtrabendes Werbeversprechen, sondern das Ergebnis strengster Qualitätskriterien, eines hauseigenen Labors und höchster Sorgfalt bei der Verarbeitung. Der Slogan von S.A.M „… take the best. Worldwide“ ist keine kühne Behauptung, sondern sagt klipp und klar, dass der Aufschnittsystemehersteller durch seine langlebigen und innovativen Produkte weltweiter Qualitätsführer in der Branche ist. 2. Wir machen Marken zur Charaktersache. Der Druck am Markt wird immer stärker und viele Unternehmen lassen sich zu kurzfristigen Werbestrategien hinreißen, ohne Klarheit über die eigene Positionierung und den Markenkern zu besitzen und ohne den wahren Mehrwert zu kommunizieren. Basiert Ihr Imageauftritt auf einer fundierten Markenanalyse, so hat jede Kommunikation einen völlig neuen Stellenwert. Nichts wird mehr dem Zufall überlassen. Es geht nicht mehr um Geschmacksfragen, sondern um Entscheidungen, die ein gemeinsames Kommunikationsziel verfolgen.

8

Be different!

9


ALLER ANFANG IST ANDERS. Be different! Âť Der mehrWERT-Markenprozess


BRANDed

BRANDed

Der mehrWERT-Markenprozess

1. Marken sind sexy.

W

E

Pos it

kompetitive Substanz

as genau macht den mehrWERT-Markenprozess aus? Wir arbeiten nicht nach streng vorgegebenen Richtlinien, sondern analysieren die individuellen Stärken Ihres Unternehmens. Wir finden heraus, was Sie wirklich einzigartig macht. Das ist der erste Schritt zum Erfolg.

ion ier

ung

pr ns

sa

z

en

äs

Pr

ng

nd

ru

u ät

t ali

uc h

Po

tu

Fü h

ng

pfu chö

s aus

ial tenz

Bei der Positionierung geht es der Marke so richtig an die Wäsche. Der Markenkern wird aus der „kompetitiven Substanz“ herausgefiltert. Dieser Prozess analysiert die den Charakter der Marke. Haben wir erst herausgefunden, was sie einzigartig macht, können wir diese Differenzierungsmerkmale so gestalten, dass sie unwiderstehlich werden. Mit einer unverwechselbaren Botschaft lassen wir die Konkurrenz links liegen und treffen direkt ins Herz des Kunden.

Ak

Der mehrWERT Markenprozess®

rst wenn im Innersten Ihrer Marke alles im Einklang ist, kann sie nach außen strahlen. Deshalb beginnen wir genau hier, beim Markenkern. Wir analysieren was Sie einzigartig macht, was sie von der breiten Masse abhebt, was ausgerechnet Ihre Marke so faszinierend macht. Und dann nehmen wir diese Stärken und bauen darauf auf. Wir machen die Marke attraktiv, heiss und begehrenswert. Ist im Innersten klar, wofür die Marke steht und was ihre Botschaft ist, so kann das mit den richtigen Mitteln nach außen kommuniziert werden.

12

Be different!

13


BRANDed

2. Marken elektrisieren.

J

ede Investition in Ihre Marke ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens. Ziel der Markenstrategie ist langfristiges Wachstum. Eine starke Marke bedeutet eine sichere Zukunft. Mitarbeiter können sich mit der Markenbotschaft identifizieren und unterstützen so die Unternehmensphilosophie. Dies wiederum trägt zum Markenerfolg bei. Die Investitionen auf das Markenkonto führen also nicht nur zu einer erfolgreichen Kundenbindung, sondern tragen auch bedeutend zur Mitarbeiterloyalität bei. Die Marke ist der Steuerungsfaktor für die Wertschöpfung. Marken bewirken Kundenvertrauen, Mitarbeiter-Commitment und Wiederverkaufsraten.

BRANDed

3. Marken geizen nicht mit Reizen.

W

ir setzen Ihre Stärken gekonnt in Szene. Das Um und Auf dabei ist, dass die Markenbotschaft zur rechten Zeit am richtigen Ort kommuniziert wird. Für eine optimale Potentialausschöpfung muss die Marke strategisch im Wahrnehmungsfeld von potenziellen Kunden platziert werden. Das Interesse der anvisierten Zielgruppe muss erst geweckt werden, um sie dann vom Konsum zu überzeugen. Marken müssen dabei folgenden Ansprüchen genügen: A

 ie müssen relevant sein. Das ist dann der Fall wenn sie S positive Assoziationen beim Konsumenten auslöst und im Gedächtnis tief verankert sind.

B

Sie müssen authentisch, glaubwürdig und zuverlässig sein.

Wir sorgen für Aktualität und Präsenz. Wir arbeiten gemeinsam an einer stabilen Beziehung in jeder Hinsicht, die auch nach Jahren nicht langweilig wird, weil wir mit den richtigen Mitteln für den nötigen Kick sorgen.

14

Be different!

15


BRANDed

4. Marken geben Halt.

5. Marken machen treu.

E

D

Austauschbare Worthülsen und leere Versprechen machen den Konsumenten skeptisch oder gar nicht erst aufmerksam. Eine langfristige, wertvolle Bindung erfordert Beziehungsarbeit. Die Markenpersönlichkeit und der Markennutzen müssen von der Zielgruppe als „wahrhaftig“ angesehen werden. Der Marke soll „Originalität“ zugeschrieben werden, und das dauerhaft.

Das komplexe rationale und emotionale Beziehungssystem der Marke muss so gemanagt werden, dass es überall spürbar und erlebbar wird: in der Produktentwicklung, in der Preispolitik, in der gesamten Unternehmenskultur und bei allen kommunikativen Maßnahmen.

ine Marke ist das Ergebnis einer Leistung, die von einem Unternehmen über längere Zeit erbracht wurde und Vertrauen schafft. Marken erzeugen Orientierung und geben Halt. Daher muss die Botschaft kontinuierlich sein, die Kommunikation authentisch und vertrauenswürdig.

16

BRANDed

er Weg ins Herz des Konsumenten ist nicht einfach, aber hat er die Marke dann erst in sein Herz geschlossen, steht einer langfristigen Bindung nicht mehr viel im Weg. Nun kommt es darauf an, die Markentreue aufrecht zu halten. Dazu ist eine Markenführung notwendig, bei der das Markenversprechen konsequent in allen Kanälen widerspruchsfrei umgesetzt wird.

Be different!

17


MAKE L VE, NOT TRASH. Âť 3 Schritte zur perfekten Marke


BRANDed

BRANDed

Mitten ins Herz – 3 Schritte zur perfekten Marke Der mehrWERT-Markenprozess unterteilt sich in 3 Schritte, die Sie langfristig zum Erfolg führen: 1. Analyse – solide Basis Statt leere Werbeversprechen zu formulieren, erarbeiten wir gemeinsam die Besonderheiten und „typischen Eigenschaften“ Ihres Unternehmens (Entwicklung/ Konzeption, Rohstoffe, Produktion, Service, Vertrieb, Präsentation). Diese Analyse beschränkt sich nicht auf den Jetzt-Zustand, sondern beginnt bei der Entstehung der Marke: Die gesamte Entwicklungsgeschichte wird in die markentechnische Analyse mit einbezogen, denn Leistungen entstehen nicht über Nacht.

20

2. Auswertung – Step by step Die markentechnische Analyse bildet die Basis für den Bauplan der Marke – die Tatsachen und Fakten. Er beschreibt, welche Leistungen das Image Ihrer Marke bedingen. Nur wer seine Erfolgsursachen kennt, ist in der Lage diese Eigenschaften gezielt und effizient zu kommunizieren. 3. Anwendung – Alles aus einer Hand. Wir entwickeln konkrete Anwendungen und Empfehlungen, um Ihre Leistungen prägnant und effizient zu verankern. Dies stärkt die Marke langfristig. Wir bieten Ihnen nicht nur die Analyse, sondern auch die konkrete Umsetzung samt Corporate Language, Corporate Design und Mediaplan.

Be different!

21


BRANDed

Lösungen für die Marke.

Folgende Ziele werden beim mehrWERT-Markenprozess erreicht: 1

Aufbau, Entwicklung und Verstärkung von Markenkraft

2

Marke und Markenstrategie anhand von „hard-facts“ regeln – „Geschmacksurteile“ in Sachen Marke entfallen 3 Neue

Produkte bzw. Umpositionierungen gezielt und Ressourcen schonend steuern

BRANDed

Das mehrWERT-Markenseminar

S

ie brauchen Unterstützung für ein ganz bestimmtes Markenproblem? Sie möchten Ihren Mitarbeitern die Grundsätze der Markenführung nahebringen?

Sie wollen uns und unser Know-how kennen lernen? mehrWERT erarbeitet mit Ihnen innerhalb eines Tages Lösungen für „aktuelle“ Marken-Fragestellungen. Nehmen Sie uns beim Wort und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

4 Marke über das Tagesgeschäft stärken und nicht primär über teure Werbung 5 Bewertung der Durchsetzungsstärke und Relevanz jeder Markeneigenschaft 6 Bewertung

und Sicherstellung der markenstärkenden Wirkung von Line-Extendern, etc.

7 Werbung auf eigene Inhalte verpflichten – Agenturen erhalten einen genauen Handlungskorridor und werden kontrollierbar (keine interpretationsoffenen Briefings) 8 Marktentwicklungen

und Trends objektiv auf ihre Markenvereinbarkeit prüfen

9 bei Fusionen oder Firmenübergaben die Ursachen des bisherigen Erfolges darstellen und übertragen

22

Ronald Mairitsch Geschäftsführender Gesellschafter

Klaus Riepan Creative Director / Geschäftsführender Gesellschafter

Be different!

23


Sie finden uns über den Dächern von Klagenfurt im 4. Stock des Styria Medienhauses. mehrWERT Werbe- und Marketing GmbH Funderstraße 1a 9020 Klagenfurt am Wörthersee T 0463 502712 F DW 60 E office@mehr-wert.at www.mehr-wert.at

Mehrwert Marken Prozess  

Kurzfristige Strategien sind, wie der Name schon sagt, für einen knappen Zeitraum bestimmt. In den seltesten Fällen ergibt sich daraus eine...

Advertisement