Issuu on Google+

Duales Studium in der M+E-Industrie gegen Fachkräftemangel

Praxisdialog zum dualen Studium Wie Sie das duale Studium in Ihrem Unternehmen nutzen und davon profitieren können

13. Sept. 2011, 14.30 Uhr Hessenmetall Mittelhessen Elsa-Brandström-Straße 5 35578 Wetzlar


Programm 14.30 Uhr Imbiss

Warum teilnehmen?

15.00 Uhr Begrüßung und Impulsvorträge:

a Kennenlernen von Best-Practice

Erfahrungsbericht zur Ausgestaltung dualer Studiengänge aus Unternehmenssicht

Beispielen im dualen Studium

a Austausch von Erfahrungen im Marion Gottschalk, Geschäftsführende Gesellschafterin, ILLE Papier-Service GmbH Jürgen Reichert, Zentrale Ausbildung, Heraeus Holding GmbH 16.00 Uhr Workshops

a Implementierung dualer Studiengänge im Unternehmen

a Ausgestaltung des dualen Studiums im Unternehmen

a Duales Studium 2020 Ein Blick in die Zukunft 18.00 Uhr Mit Bildungsanbietern im Gespräch Möglichkeiten der Zusammenarbeit, u. a. mit:

dualen Studium

a Diskussion über Integration, Gestaltung und Zukunft des dualen Studiums

a Kontakte knüpfen mit Unternehmen und Bildungsanbietern

a Identifizierung möglicher Kooperationsthemen

Online5 Anmeldung

im dualen Studium Fax5 Anmeldung


Ihre Chancen mit einem dualen Studium a Rekrutierung hoch motivierter,

Als engagiertes Unternehmen wissen Sie,

leistungsbereiter zukünftiger Mitarbeiterinnen

wie wichtig qualifiziertes Personal für Ihren

und Mitarbeiter

Erfolg ist. Bei jedem neuen Auftrag schöp-

a Wegfall der Einarbeitungszeit nach einem theoretischen Studium

a Neue Impulse und Wissenstransfer durch

fen Sie aus dem Potenzial Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Was also tun in Zeiten zunehmenden Wettbewerbs um junge und qualifizierte Nachwuchskräfte?

Praxisprojekte mit den Bildungsanbietern Das duale Studium bindet junge Akade-

a Produktiver Beitrag der Studierenden schon während des Studiums

a Strategische Planung und Entwicklung des Personalbestands

a Vorausschauende Nachfolgeplanung durch frühzeitige Einbindung

a Wettbewerbsvorteil durch den Einsatz qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

mikerinnen und Akademikern früh an das Unternehmen. Geben Sie Ihren dualen Studierenden die Möglichkeit, schon im Studium Ihre Unternehmenskultur kennenzulernen, sich in anspruchsvollen Projekten zu beweisen und begeistern Sie sie für Ihre Visionen. Nutzen Sie die Chancen des dualen Studiums und entwickeln Sie selbst Ihre Nachwuchskräfte.

Online5 Anmeldung Fax5 Anmeldung


Duales Studium Hessen – Branchenspezifischer Ansatz Das Duale Studium Hessen ist eine Kampagne

Wie wir Sie unterstützen

des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst. Als HESSENMETALL Cluster-Initiative unterstützen

a Unterstützung beim Identifizieren passender Studiengänge

a Vermittlung der richtigen Kontakte der

wir kleine und mittelständische Unternehmen der

zahlreichenden Bildungsanbieter, die das

Metall- und Elektroindustrie bei der Einführung

duale Studium in Hessen in den unterschied-

dualer Studiengänge.

lichsten Bereichen ermöglichen

Unsere regionalen Kooperationsmanager stehen Ihnen als Ansprechpartner für das Duale Studium Hessen gerne zur Verfügung und fördern einen aktiven Austausch zwischen Unternehmen und Bildungsanbietern.

a Unterstützung in allen Fragen der Implementierung und optimalen Ausgestaltung dualer Studiengänge im Unternehmen

a Organisation themenspezifischer Veranstaltungen zum Austausch mit anderen Unternehmen und Bildungsanbietern

Online5 Anmeldung Fax5 Anmeldung

EUROPÄISCHE UNION Europäischer Sozialfonds


ANMELDUNG PER FAX 06151 80040-65

Titel

Haben Sie noch Fragen?

Nachname

Ihre Ansprechpartner Hessenmetall Cluster-Initiative Landwehrstraße 50a 64293 Darmstadt

Vorname Firma

Dipl. Wirtsch.-Ing. Simon Alig Projektmanager E-Mail alig@cluster-initiative.de Telefon 06151 16-2423

Funktion

Straße

Dipl.-Hdl. Katja Müller Kooperationsmanagerin E-Mail mueller@cluster-initiative.de Telefon 06151 16-75198

PLZ / Ort Telefon / Fax

WerbeAtelier Theißen 05608 9498 - 0

E-Mail

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 6. September 2011.

Anfahrtsbeschreibung online*

Online5 Anmeldung

* http://mittelhessen.hessenmetall.de/mittelhessen/home/ueber_uns/anfahrtswege.html


Praxisdialog zum dualen Studium