Page 1

Mühlix und seine Ferienmacher präsentieren:

Ferienprogramm der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Pro g

94

ram

Fer me fü ien r d e Inn am ine

16. Jahrgang Gewinne mit Mühlix pure Ferien!

2012

Gewinne eine Fahrt in den Europapark und weitere tolle Preise!

Seite 40

entdeckenerforschen


Titelbild: „Entdecken und erforschen.“ Unsere Ferienkinder nach der Erkundung eines Graphitbergwerks in Tschechien. (Foto: Jennifer Dittrich)

Fotoaufnahmen Rechte & Verwendung

Aufnahmen vor Ort Bei vielen Programmen werden von unseren Leuten oder durch die Organisatoren Fotos für den Ferienfahrplan gemacht. Diese Fotos könnten sowohl auf unserer Homepage als auch für das nächste Programmheft genutzt werden. Sollten du oder deine Eltern damit nicht einverstanden sein, melde dich bitte beim Fotografen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass wir das Bild für unsere Zwecke nutzen dürfen. .............................................................................. Eingeschickte Bilder und Videos Die Nutzungsrechte für eingeschickte Bilder und Videos gehen uneingeschränkt und honorarfrei zur Verwendung im Rahmen des Mühldorfer Ferienfahrplans auf uns über. Bildnachweis: Die Bilder im Heft stammen aus dem Archiv des Ferienfahrplans, außer: 19 von Anbietern eingesendet und 10 aus Fotilla. Logos und Marken sind Eigentum des jew. Rechteinhabers.

© 2012, Kreisstadt Mühldorf a. Inn. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum

Ferienprogramm der Kreisstadt Mühldorf a. Inn Ferienfahrplan 2012 - „entdecken & erforschen“ 16. Jahrgang Herausgeber: Kreisstadt Mühldorf a. Inn, Stadtplatz 21, 84453 Mühldorf a. Inn, www.muehldorf.de. Koordination und Gesamtverantwortung: Gottfried Kirmeier, Stadtrat, Referent für Jugend und Familie. Redaktion: Ekkehard Giesecke, Gottfried Kirmeier Anschrift Redaktion: Mühlix Ferienfahrplan, Postfach 11 36, 84442 Mühldorf a. Inn. Telefon: (0 86 31) 16 89 692, Fax: 16 89 693, E-Mail: postkasterl@muehlix.de. Internet: www.ferienfahrplan.de bzw. www.muehlix.de. Gestaltung & Satz: ewg Kommunikation, www.ewg-kommunikation.de Lektorat: klar:text, Hamburg, www.klartext-im-web.de. Druck: Druckerei Lanzinger, Oberbergkirchen, nach gestellten Daten. Auflage: 4.000 Exemplare auf umweltverträglichem Papier. Die Anbieter der Programme sind für diese selbst verantwortlich. Die Kreisstadt Mühldorf a. Inn oder das Team Ferienfahrplan übernimmt für die angebotenen Programme keine Haftung. Ebenso kann für etwaige Druckfehler keine Gewähr übernommen werden. Bei manchen Programmen haben wir uns für die Beschreibung der Internetplattform „Wikipedia.de“ bedient. In der Rubrik „gut zu wissen“ und an anderen Stellen verwenden wir zur Orientierung Beispielbilder. Die dort dargestellten Marken sind völlig unwillkürlich gewählt und stellen keine Wertung dar.


www.muehlix.de

3

Feriengruß vom Ersten Bürgermeister Günther Knoblauch Liebe Kinder, liebe Schülerinnen und Schüler, seit mittlerweile über 25 Jahren gibt es das Ferienprogramm der Stadt Mühldorf a. Inn. Jugend- und Familienreferent Gottfried Kirmeier hat mit seinem Team wieder ein umfang- und abwechslungsreiches Angebot für Groß und Klein für die kommenden Sommerferien zusammengestellt. Mit Unterstützung der Mühldorfer Vereine und vielen Mühldorfer Firmen sind Spiel, Spaß und gute Laune garantiert. Natürlich stehen die altbewährten Attraktionen wie die FC-Fußballschule und die Feuerwehr wieder auf dem Programm, aber es gibt auch neue Angebote wie z. B. ein Seminar zum Thema „Medienkompetenz“ für Kinder und Eltern in Kooperation mit der vhs. Ein herzliches Dankeschön geht schon jetzt an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die sich so zahlreich am Ferienprogramm beteiligen. Ohne deren Engagement bei der Vorbereitung und bei den jeweiligen Veranstaltungen oder Ausflügen wäre das Angebot dieses Ferienfahrplans nicht möglich. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie allen Mitwirkenden wünsche ich gute Unterhaltung, jede Menge Spaß und eine schöne Ferienzeit - mit dem abwechslungsreichen Programm des Mühldorfer Ferienfahrplans. Euer Günther Knoblauch Erster Bürgermeister

Feriengruß vom Jugendreferenten Gottfried Kirmeier Liebe Ferienkinder und Familien, mit unserem Ferienfahrplan haben wir ehrenamtlich eines der schönsten Ferienhefte der Region erstellt. Mit viel Herz und großer Ausdauer konnten wir erneut einige neue Veranstaltungen gewinnen. 94 Programme bieten wir euch in der Kreisstadt Mühldorf, das sind mehr als zwei Aktionen pro Ferientag. Nun haben wir so viele Angebote wie noch nie im Ferienfahrplan! Über euere zahlreichen Rückmeldungen haben wir uns sehr gefreut und die Anregungen umgesetzt. So haben wir auf eueren Wunsch vor vielen Jahren Pferdeprogramme aufgenommen und auch heuer wieder erweitert. Ebenfalls aus einer ehemaligen Anfrage entstanden, gibt es bereits seit zehn Jahren das Schachangebot im Ferienfahrplan! Wir achten sorgsam darauf, eine hohe Qualität und zugleich eine bunte Mischung im Heft zusammenzuführen. An 16 wertvollen Aktionen könnt ihr kostenlos teilnehmen, an vielen weiteren Veranstaltungen für einen geringen Beitrag. Bei den kostenintensiveren Angeboten haben wir ausdauernd verhandelt, um euch die Preisvorteile weitergeben zu können. Die Arbeit hat meinem Team und mir großen Spaß gemacht und den wünsche ich euch bei den vielen Aktionen des Ferienfahrplans. Schöne Sommerferien, ob am Inn, in der Allianzarena oder im Europapark wünscht euch euer

Gottfrieds Feriengruß jetzt noch persönlicher per Video: www.2012.muehlix.de/gotti

Gottfried Kirmeier Stadtrat, Referent für Jugend und Familie


Legende

Geprüfte Anbieter Bei Programmen, die so gekennzeichnet sind, haben wir uns davon überzeugt, dass unter anderem das Angebot seriös ist; besonders hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses, des verantwortungsvollen Umgangs der Betreuer mit unseren Ferienkindern, den ausreichenden Rahmenbedingungen des Programms (Verpflegung, Toiletten, etc.) und nicht zuletzt bezüglich des Jugendschutzes. Wichtig: Anbieter ohne diese Kennzeichnung sind deshalb nicht schlecht, sondern entweder neu oder haben sich der Prüfung nicht unterzogen.

Der „Mond“ Überall, wo du unseren Mond siehst, handelt es sich um ein Programm mit mindestens einer Übernachtung. In der Regel „elternfrei“.

„Nico & Tina“ „H4-Rabatt“ Überall, wo unsere Geschwisterkinder „Nico & Tina“ zu sehen sind, gibt es für deine Geschwister einen sog. „Geschwisterrabatt“.

Einige Anbieter sorgen mit einem besonderem Rabatt für günstige Ferien, falls deine Familie zurzeit „Hartz IV“ bezieht.

„Mühlix“

Wo ich abgebildet bin, ist das jeweilige Programm für dich völlig kostenfrei. Bitte beachte, dass ggf. trotzdem eine Anmeldung erforderlich ist.

QR-Code

Hast du oder deine Eltern ein Smartphone, kannst du über den QR-Code direkt zur Angebotsseite auf meiner Website surfen; auch unterwegs!

„Eltern“

Wir haben schon seit Jahren Programme, an denen deine Eltern teilnehmen können. Du erkennst sie an diesem Symbol.


www.muehlix.de

5 www.2012.muehlix.de/hwk

Bildungszentrum Mühldorf / Altötting

Ferienwerkstatt bei der Handwerkskammer Ferien einmal ganz anders ... Die Ferienwerkstatt bietet dir eine tolle Möglichkeit, um einen ersten Eindruck in zahlreiche Berufen aus den Bereichen Elektrotechnik, Kfz, Bau, Friseur, Metall, Holz, Dienstleistungen und im Büro zu erhalten.

Website: www.ferien-werkstatt.de

Datum & Uhrzeit:

1.8. bis 14.8. jew. 8:00 bis 16:00, freitags 8:00 bis 14:00

Treffpunkt:

Bildungszentrum Mühldorf, Töginger Straße 49

Im Laufe der zwei Wochen steht dabei der Spaß, etwa beim Umgang mit den Werkstoffen Holz, Metall, Stein und Farben, im Vordergrund.

Wie und wo anmelden?

Dabei kannst du verschiedene Projekte eigenständig an unserer professionellen Werzeug- und Maschinenausstattung durchführen.

Was kost‘s?

Erfahrene Ausbilder stehen dir dabei immer mit Rat und Tat gerne zur Seite.

Frau Zech Telefon: (0 86 31) 38 73 - 0 Email: irene.zech@hwk-muenchen.de 60,00 € (inklusive des Materials)

Max. Teilnehmer: 24

Alter:

13 bis 18 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Im Preis enthalten sind das Material und die Verpflegung.


6

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/tsvtennis

TSV Mühldorf, Sparte Tennis

Tennis-Feriencamp

Website: www.tsv-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

1.8. bis 3.8. Zeiten je nach gewähltem Programm.

Treffpunkt:

Tennisplatz TSV Mühldorf

Wie und wo anmelden?

Günther Schratt Telefon: (0 86 31) 20 91 E-Mail: guenther_schratt@suk.vkb.de

Hier findest du Spiel, Spaß, eventuell deinen Sport fürs Leben und vielleicht ja auch noch neue Freunde ... Der TSV bietet dir ein richtig vollgepacktes Feriencamp, das durch erfahrene Trainer zusammen mit Tennisspielern betreut wird. Damit wir dir so gezielt wie möglich eine tolle Ferienwoche bieten können, haben wir dir zwei Pakete geschnürt. Such‘ dir das passende einfach aus und melde dich am besten ganz schnell bei uns an!

Was kost‘s?

Paket 1: 99,00 € Paket 2: 55,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

Paket 1 und 2: ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bringe Tennis- bzw. Turnschuhe und etwas zum Trinken mit. Tennisschläger werden dir bei Bedarf gestellt!

Tennis-Paket 1 9:30 - 16:00 Uhr

Tennis-Paket 2 9:30 - 12:00 Uhr

Das Paket enthält

Das Paket enthält

• • • •

Koordinierungstraining; Tennisstunden in der Gruppe; 1 Stunde Matchtraining; tägl. Mittagessen; Grillabend mit den Eltern am 2. August

Koordinierungstraining; 2 Stunden Tennis am Vormittag in der Gruppe


www.muehlix.de

7 www.2012.muehlix.de/ueberleben

vhs Mühldorf a. Inn

Überlebenstraining mit übernachten im Indianer-Tipi Wie du in der Natur ohne großen Aufwand „überleben“ kannst, zeigt dir die vhs in Schwindegg (Hofgiebing). Du lernst, dich mit dem Kompass zu orientieren, Hindernisse zu überwinden und eine kleine „Knotenkunde“ gehört auch dazu. Du fährst mit dem Schlauchboot, baust dir eine „Schutzhütte“, machst mit einfachsten Mitteln Feuer und vieles mehr. Mit dazu gehört natürlich, mit einfachsten Methoden Fische zu fangen, Erste Hilfe zu leisten und dir dein Trinkwasser aufzubereiten. Ein weiterer Höhepunkt ist ein Gruppenwettbewerb. Das Abenteuer findet übrigens bei jeder Witterung statt.

Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 2.8. bis 3.8. 8:00 bis 20:00

Treffpunkt:

Schwindegg vor dem Rathaus

Wie und wo anmelden? vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 info@vhs-muehldorf.de

Was kost‘s? 75,00 €

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

ab 8 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Wetterfeste Kleidung, Gummistiefel, feste Schuhe, Wechselwäsche, Schlafsack, Isomatte, kleinen Rucksack, Trinkflasche, Taschenmesser und evtl. Kompass. Die Kletterausrüstung wird gestellt! Eigene Verpflegung keine Süßigkeiten.


8

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/vhs2

vhs Mühldorf

A Wandern mit Huskys B Kräutermemory C Kräuter-Erlebnisnachmittag Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 2.8. od. 7.8. 10:00 bis 11:30 B: 1.8. u. 8.8. 15:00 bis 18:00 C: 3.8. 14:00 bis 17:00

Treffpunkt:

A: Dieblstätt 1 b, Maitenbeth B: vhs Mühldorf, Schlörstr. 1 C: vhs Mettenheim, Klosterstr.

Wie und wo anmelden? A, B, C: vhs-Zentrum Telefon: (0 86 31) 99 03-0 info@vhs-muehldorf.de

Was kost‘s? A: 20,00 € B: 25,00 € C: 12,50 €

Max. Teilnehmer: A: 10 B: 12 C: 12

Alter:

A: ab 12 Jahre B: ab 6 Jahre C: ab 8 Jahre

Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B, C: Kleidung, die schmutzig werden darf, festes Schuhwerk B: Materialkosten bis zu 2,00 € C: Kosten für d. Picknick bis 3,00 €

A Wandern mit Huskys Bis heute sind Huskys in unseren Breiten eher ungewöhnlich. Kein Wunder, sind sie ja auch Schlittenhunde und deshalb eher in den von Schnee und Eis bedeckten Regionen zu finden. Umso interessanter für dich wird es sein, einen Vormittag mit den Hunden verbringen zu dürfen und mit ihnen ein Stück zu wandern.

B Kräutermemory Auf „spielerische“ Art und Weise lernst du verschiedene Pflanzenarten kennen. Nachdem sie gesammelt wurden, werden die Pflanzen gepresst und du erfährst zu ihnen allerlei Wissenswertes. Am zweiten Nachmittag wird das erlernte Wissen gefestigt und du kannst dich bei der Gestaltung eines „Memorys“ austoben.

C Kräuter-Erlebnisnachmittag Wandern in der Natur, dabei Pflanzen und Kräuter bestimmen und bei „Kräuterspielen“ richtig Spaß haben - das verspricht der „Kräuter-Erlebnisnachmittag“. Besonders interessant: Du erfährst, welche Pflanzen besonders giftig sind und was man tun sollte, wenn man auf sie trifft. Im Anschluss wird ein richtiges Picknick gemacht.


www.muehlix.de

9 www.2012.muehlix.de/polizei

Polizeiinspektion Mühldorf a. Inn

Halt, Polizei!

Wie wird das Foto gemacht, wenn Papa einmal zu schnell gefahren ist? Und wie misst die Polizei das eigentlich? Was ist alles in einem Polizeiauto drin und für was braucht der Polizist seine Mütze? Fragen über Fragen, die euch die Polizei Mühldorf gerne beantwortet. Ihr könnt selbst ausprobieren, wie eine „Laserpistole“ funktioniert, euch das neue Polizeihaus von innen ansehen und den Polizisten so richtig Löcher in den Bauch fragen.

Website: www.polizei.bayern.de

Datum & Uhrzeit: 2.8., 10:30 bis 11:30

Treffpunkt:

Polizeiinspektion Mühldorf, Am Wasserturm 10

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 25

Alter:

6 bis 10 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Mühlix rät: Denkt euch vorher Fragen aus, damit ihr sie schnell parat habt. Viel Spaß!


10

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/intt

musik zentrum mühldorf

Instrumenten-Testtag

Website: www.musik-zentrum.com

Datum & Uhrzeit: 2.8., 16:00 bis 18:00

Treffpunkt:

musik zentrum mühldorf Innere-Neumarkter-Str. 28

Wie und wo anmelden? nicht erforderlich

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: -

Alter:

keine Begrenzungen Gut zu wissen & nicht vergessen:

-

Für alle Interessierten steht an diesem Tag unser Haus offen. Kostenlos stehen die verschiedenen Unterrichtsangebote, wie etwa Klavier-, Gitarren-, Schlagzeug-, Saxophon-, Kontrabass-, Keyboard-, E-Bass-, Klarinette-, E-Gitarre-, Querflöte- und nicht zuletzt Gesangsunterricht, zum Testen zur Verfügung! Die ideale Möglichkeit, besonders wenn du im kommenden Schuljahr ein Instrument erlernen möchtest - so kannst du vorher alle Instrumente testen und dich für eines entscheiden. Zusätzlich beraten Profis, falls die Beschaffung von einem Instrument ansteht.


www.muehlix.de

11 www.2012.muehlix.de/naehtreff

Nähtreff

A Nähmaschinenführerschein B Quillow - Magic Pillow A Nähmaschinenführerschein Du möchtest gerne mit der Nähmaschine nähen? Brauchst ein wenig Anleitung beim Einfädeln? Weißt nicht genau, wie die einzelnen Stiche auf der Nähmaschine genau eingestellt werden? All das zeig ich dir in diesem Kurs. Und zum Abschluss wird noch ein kleines Mäppchen genäht, in dem sich prima allerlei Krimskrams aufbewahren lässt.

Website: -

Datum & Uhrzeit:

A: 2.8. u. 6.9., 15:00 bis 18:00 B: 6.8., 9:00 bis 13:00

Treffpunkt:

Der Nähtreff, Nagelschmiedgasse 12

Wie und wo anmelden?

Bei Judith Weiß Telefon: (0 86 31) 16 41 91 E-Mail: judith_weiss@t-online.de

Was kost‘s?

A: 15 € zzgl. 5,00 € Material B: 20,00 € zzgl. 5,00 € Material

B Quillow - Magic Pillow

Max. Teilnehmer: A: 8 B: 6

Du hast schon ein wenig Erfahrung mit der Nähmaschine? Dann entdecke deinen Spaß an der Herstellung eines Quillow. Der Quillow ist eine Mischung aus Decke (engl.: Quilt) und Kissen (engl.: Pillow). Dafür stellen wir in Patchworktechnik eine Kissenhüllen-Vorderseite her und nähen diese auf eine von dir mitgebrachte Fleecedecke.

Alter:

A: 9 bis 15 Jahre B: 9 bis 15 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B: Wenn vorhanden, Nähmaschine, Stecknadeln, Bleistift, Schere und Maßband. B: Handelsübliche Fleecedecke.


12

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/vhs3

vhs Mühldorf

A Filzen B Nähen: „Der Kuss“ von Gustav Klimt Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 3.8., 10:00 bis 13:30 B: 7., 8. u. 9.8, 9:00 bis 11:30

Treffpunkt:

A: vhs-Zentrum, Schlörstr. 1 B: vhs-Nähzentrum, Nagelschmiedgasse 12

Wie und wo anmelden?

A, B: vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

Was kost‘s?

A Filzen Was „Filzen“ ist, willst du wissen? Nun: Mit einer speziellen Filznadel, die kleine Widerhaken hat, wirst du aus weicher Schafwolle (naturfarben oder gefärbt, auch „Märchenwolle“ genannt) plastische Objekte herstellen. Zum Beispiel Tierfiguren, Lesezeichen, witzige Schlüssel- oder Etui-Anhänger und vieles mehr. Du bist herzlich eingeladen, dies alles selbst zu probieren und auf eine kleine Entdeckungsreise mit Farben, Fasern und Formen zu gehen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

A: 13,50 € B: 32,50 €

Max. Teilnehmer: A: 10 B: 8

Alter:

A: ab 8 Jahre B: ab 9 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: Filznadeln, Schafwolle und Schaumsoff (als Filzunterlage, mind. 4 cm dick u. 15 x 20 cm groß) können mitgebracht, aber auch vor Ort gegen 6,- € erworben werden. B: Nähmaschine (falls nicht vorhanden) kann gegen Gebühr (7,50 €) ausgeliehen werden. Materialkosten bis 15,- €.

B Nähen: „Der Kuss“ von Gustav Klimt „Der Kuss“ von Gustav Klimt ist ein sehr bekanntes Werk des Künstlers aus der Zeit des Jugendstils. Dieses Bild benutzen wir als Vorlage und Ideengeber. Zusammen gestalten wir aus verschiedenen Stoffen unseren eigenen „Kuss“. Als Technik werden die Stoffflächen mit der Nähmaschine appliziert, die Gesichter und andere Details mit Stoffmalstiften aufgemalt. Nebenbei erfährst du Interessantes über den Jugendstil sowie den daraus entstandenen Kubismus und natürlich über den Künstler Gustav Klimt selbst. Vorkenntnisse erforderlich.


www.muehlix.de

13 www.2012.muehlix.de/zeichnen

vhs Mühldorf

A Künstlerische Gestaltung B Zeichnen: Grundlagen C Zeichnen: Portrait A Künstlerische Gestaltung In deinen Ferien kannst du dir das „Zertifikat Künstlerische Gestaltung“ verdienen, welches dir als Zusatzqualifikation etwa für eine ErzieherInnen- oder AltenpflegerInnen-Ausbildung dienlich sein kann. Aber auch so kannst du dir umfassende Kenntnisse im Bereich der künstlerischen Gestaltung aneignen. Der Ferienkurs ist in sechs Bereiche gegliedert.

B Zeichnen: Grundlagen Zeichnen ist nicht gleich zeichnen. Das lernst du in diesem vhs-Kurs. Inhalte: Erfassen runder und eckiger Formen, Schraffurtechniken, Anordnungsschemata von Gegenständen, Zeichentechniken: Bleistift, Tusche und Kohle. Außerdem erfährst du alles Wichtige zu Perspektiven, Blindzeichnungen, 5-Minuten-Skizze, Messen und das Zeichnen mit Raster.

C Zeichnen: Portrait „Kanon des Kopfes“, freies Skizzieren, das Erfassen von Kopf und Hals ... Das sind die wesentlichen Inhalte dieses Kurses. Wenn du also schon immer recht geschickt im Portraitzeichnen bist, solltest du diesen vhs-Kurs nicht auslassen. Natürlich wollen wir anhand eines Modells und Fotos das Gelernte dann in die Tat umsetzen.

Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 3. bis 8.9., 9:30 bis 16:00 B: 3.9., 9:30 bis 16:00 C: 4.9., 9:30 bis 16:00

Treffpunkt:

A, B, C: vhs, Schlörstraße 1

Wie und wo anmelden?

A, B, C: vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

Was kost‘s? A: 130,00 € B: 26,00 € C: 26,00 €

Max. Teilnehmer: A, B, C: 12

Alter:

A, B, C: ab 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A,B,C: Wird bei Anmeldung mitgeteilt.


14

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/speckstein

AWO Mühldorf e. V. Haus d. Begegnung

„Die Steinklopfer“ Arbeiten mit Speckstein Website:

Datum & Uhrzeit:

Steinmetzmeisterin Franziska Kreipl-Poller bearbeitet mit dir Specksteine.

Treffpunkt:

Druch feilen und raspeln gestaltest du kleine Kunstwerke, z. B. Tiere oder Schmuckanhänger. Natürlich darfst du am Ende deine Werke mit nach Hause nehmen.

www.hausderbegegnung-muehldorf.de

3.8. u. 4.8., jew. 9:00 bis 12:00

Im Familienzentrum Haus der Begegnung, Auf der Wies 18

Wie und wo anmelden?

Bei Alexandra Nettelnstroth, Telefon: (0 86 31) 40 99

Was kost‘s? 15,00 € 12,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Damit du gar nicht erst Hunger bekommst, nimmt dir bitte Brotzeit und Getränke mit!


Leichter leben. Mit schönen Zähnen.

Fachpraxis für ganzheitliche Kieferorthopädie


16

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Erlebniswochenende mit der Feuerwehr Website: www.feuerwehr-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

4.8. bis 5.8., 14:00 bis 11:00 Uhr

Treffpunkt:

Feuerwehrgerätehaus an der Ahamer Straße 15 (gegenüber der Kreisklinik Mühldorf)

Wie und wo anmelden? Im LVM-Büro Birnkammer Telefon: (0 86 31) 9 58 07

Was kost‘s? 15,00 €

Max. Teilnehmer: 30

Alter:

Mindestalter: 8 Jahre Höchstalter: 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Einverständniserklärung nicht vergessen! Beeile dich: Unser Programm ist sehr schnell ausgebucht und findet bei jeder Witterung statt. Also: Überprüfe deine Checkliste, schon geht es los!

Wer will das nicht: Die Feuerwehr und deren Arbeit einmal von ganz nah erleben und dabei selbst auch ran dürfen! Wir bieten dir ein Wochenende mit purer Action, Spaß und Spannung. So fahren wir mit dir mit unserem Feuerwehrboot auf dem Inn, lassen dich selbst ein Feuer löschen und bereiten dir auch ansonsten ein absolut abwechslungsreiches Wochenende! Aber beeile dich, denn wir sind erfahrungsgemäß schnell ausgebucht. Und übrigens: Unser Programm findet bei jeder Witterung statt! Überprüfe also nur noch schnell die Checkliste und schon kann es losgehen!


www.muehlix.de

17 www.2012.muehlix.de/poing

Die Wuidadra e. V.

Tagesausflug in den Wildpark Poing Bären und Wölfe, Greifvögel und Elche. Im Wildpark Poing gibt es praktisch alles zum Anfassen, was man alltäglich so nicht zu Gesicht bekommt. Wir wandern vorbei am Ponyzuchthof, den Teichanlagen, Fischbecken und der Feuchtbiotopanlage, am großen Taubenhaus, der ungarischen Schafzucht, am Geflügelhof, dem Hängebauchschwein- und Zwergziegengehege sowie an vielen Arealen mit Füchsen, Mardern, Iltissen, Sumpfbibern, Waschbären, zahlreichem Wasserwild, Greifvögeln, Fasanen und Wasserhühnern sowie allerlei Vögeln, Hasen, Eichhörnchen und Meerschweinchen, Wölfen und Luchsen. Im Park gibt es einen Spielplatz, genügend Wasser zum „planschen“ und natürlich braucht man eine Stärkung. Unsere Tour wird u. a. von einer erfahrenen Krippenerzieherin begleitet.

Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit: 4.8., 9:00 - 16:00

Treffpunkt:

Bahnhof Mühldorf, vor der Schalterhalle

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 E-Mail: servus@wuidara.org

Was kost‘s?

Regulär: 32,50 € Mitglieder: 28,50 € 17,00 €

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Im Preis enthalten ist eine Brotzeit. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen und fürs Wasserplanschen evtl. Badesachen. Getränkeflasche mitbringen.


18

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/einradler

Mühldorfer Einradverein Einradler e. V.

A Einradkurs für Anfänger u. Fortgeschrittene B Anfängerkurs für Hocheinrad C Einradkurs für Kürelemente Website: www.einradler.de

Datum & Uhrzeit:

A: 4.8., 10:00 bis 11:00 B: 4.8., 11:00 bis 12:00 C: 4.8., 12:00 bis 13:00

Treffpunkt:

A, B, C: Turnhalle der Grundschule in Mößling

Wie und wo anmelden? A, B, C: Bei Peter Menth, Telefon: (0 86 31) 37 97 82 E-Mail: info@einradler.de

Was kost‘s?

A Einradkurs für Anfänger u. Fortgeschrittene Einradfahren ist eine anspruchsvolle Sportart, die Kondition, Konzentration und Geschicklichkeit fördert. Die Möglichkeiten dieser Sportart sind unbegrenzt und sie kann jederzeit an beliebigen Orten ohne großen Aufwand betrieben werden. Erfahrene Übungsleiter des Mühldorfer Einradvereins vermitteln Kindern ab 7 Jahren die Grundkennntisse des Einradsports und zeigen, wie das freie Fahren schnell erlernt wird. Alle, die bereits etwas frei auf dem Einrad fahren können, sind eingeladen, ihre Techniken zu verbessern.

A, B, C: nix

B Anfängerkurs für Hocheinrad

Max. Teilnehmer:

Dieser Kurs zeigt dir, wie du auch auf einem Hocheinrad Kurven fahren, pendeln, hüpfen, rückwärts fahren und natürlich sauber auf- und absteigen kannst. Voraussetzung: Sicheres Fahren auf dem herkömmlichen Einrad.

A: 15 B: 10 C: 20

Alter:

A, B, C: ab 7 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B, C: Bitte Sportkleidung, Hallenschuhe und Getränk mitbringen. Leihräder stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung.

C Einradkurs für Kürelemente Hier darfst du mit dem Einrad nach der Musik fahren und einzelne Kürelemente vorführen, die vorher eingeübt werden. In Gruppen oder paarweise. Am Ende gibt es mit allen Teilnehmern eine kleine Parade. Übungsleiter und Mitglieder der Kürgruppe des Mühldorfer Einradvereins zeigen dir, dass all dies sehr schnell erlernt werden kann. Voraussetzung: Sicheres, freies Fahren auf dem herkömmlichen Einrad.


www.muehlix.de

19 www.2012.muehlix.de/theysen

Praxis Gisela Theysen

Kinderkochkurs: „Bayern trifft Südamerika“ Frau Theysen kocht mit dir einige traditionelle bayerische und südamerikanische Speisen.

Website: www.giselatheysen.de

Datum & Uhrzeit: 3.8., 14:00 bis 17:30

Treffpunkt:

Haus der Begegnung, Auf der Wies 18

Wie und wo anmelden?

Bei Gisela Theysen Telefon: (0 86 31) 613 46 34 E-Mail: info@giselatheysen.de

Was kost‘s? 10,00 €

Max. Teilnehmer: 14

Alter:

5 bis 14 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bitte bringe eine eigene Schürze mit!


20

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/bogen

Bogenschützenclub Mühldorf

„Alle ins Gold“

Website: www.bsc-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 4.8., 14:00 bis 17:00

Treffpunkt:

siehe Programm

Wie und wo anmelden? Bei Michael Haberger Telefon: (0 86 38) 816 63 (ab 17:00 Uhr) oder: Helmut Müller Telefon: (0 86 31) 918 32

Was kost‘s?

10,00 €, bitte in bar bezahlen

Max. Teilnehmer: 12

Alter:

10 bis 14 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bitte eine am Oberkörper eng anliegende Kleidung mitbringen bzw. tragen. Sportschuhe nicht vergessen.

Du wirst lernen, aus welchen Teilen ein Bogen besteht, wie er zusammengebaut wird und welche Arten von Bögen es gibt. Welche Pfeile verwendet werden und welcher Bogen ideal für dich ist, verraten dir die Mühldorfer Bogenschützen ebenfalls. Bei gutem Wetter ... ... ist der Treffpunkt auf dem Vereinsgelände „unterhalb Kirchisen“ am Ende des Mößlinger Flugplatzes. Wegbeschreibung: Von Lochheim Richtung Gumattenkirchen, nach der Isenbrücke rechts abbiegen und den Feldweg geradeaus in Richtung Kirche zuhalten. Bei schlechtem Wetter ... ... findet das Programm in der Schießhalle unter dem Mühldorfer Stadtsaal (am Volksfestplatz Mühldorf) statt.


www.muehlix.de

21 www.2012.muehlix.de/ritter

EquoVadis

„Der Schattenwolf“

Am 4. und 5. August findet auf dem Schlossberg zu Kraiburg ein Ritterturnier statt. Du kannst dich ab 15:00 Uhr wieder selbst in verschiedenen Disziplinen (unter anderem auch Ringalstechen auf echten Turnierpferden) messen und anschließend vom König zum Ritter schlagen lassen. Außerdem bekommst du Süßigkeiten und ein Amulett. Um 16:30 Uhr beginnt das Theaterstück, bei dem du tatkräftig mithelfen musst, damit zum Schluss das Gute siegt und der entführte Prinz zu seiner Mutter zurückkehren kann. Da viele das letzte Stück wegen schlechter Witterung nicht oder nur zum Teil ansehen konnten, spielen wir die Wolfskönigin in abgeänderter Form noch einmal. Das Schauspiel ist für Kinder ab 4 Jahren verständlich, der feine Witz und die Tierdressuren erschließen sich eher den Erwachsenen. Wir bieten diesmal auch Verkaufsstände an, bei denen Kinderholzspielzeug, Gewänder, Schmuck und Pferdezubehör erworben werden können. Für das leibliche Wohl sorgt wie immer die Kraiburger Ritterschaft . Das Theaterstück ist um 18:00 zu Ende, am Samstag ist danach noch berittenes Bogenschießen, Greifvogelshow, Trensen und Kleidervorstellung, evtl. Feuershow und geselliges Beisammensein am Lagerfeuer geplant.

Website: www.equovadis.de

Datum & Uhrzeit: 4. und 5.8., ab 15:00

Treffpunkt:

Schlossberg Kraiburg a. Inn

Wie und wo anmelden? nicht erforderlich

Was kost‘s?

3,50 € Kinder, 5,00 € Erwachsene

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Eigentlich nur: Mühlix wünscht dir viel, viel Spaß!


22

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/berger

Tanzschule Berger

Website: www.tanzschule-berger.eu

A Tanzwochenende B Ferienbetreuung C Breakdance D Kindertanzen

Datum & Uhrzeit:

A Tanzwochenende mit Übernachtung

Treffpunkt:

Wir bieten dir die Möglichkeit, an diesem Wochenende intensiv in die verschiedenen Tanzstile wie Hip-Hop, Salsa, Standardtanz, Jazz, Breakdance usw. reinzuschnuppern.

A: 4.8. u. 5.8., 10:00 bis 16:00 B: 6.8. bis 10.8., 8:00 bis 13:00 C: 9.9., 14:00 bis 16:00 D: siehe Programm A, B, C, D: Tanzschule Berger, Adolf-Kolping-Str. 15

Wie und wo anmelden?

A, B, C, D: Tanzschule Berger Telefon: (0 86 31) 18 53 177

Was kost‘s?

A: Mitglieder 85,00 €, NP: 99,00 € B: Mitglieder 69,00 €, NP: 79,00 € C: 10,00 € D: 5,00 €

max. Teilnehmer: A: -, B: 25, C: -, D: -

Alter:

A: 10 bis 18 Jahre B: 4 bis 10 Jahre C: 7 bis 18 jahre D: siehe Programm

Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: Im Preis enthalten sind Essen und Getränke. Bitte Schlafsack, Isomatte, Kopfkissen, Waschzeug und Handtücher mitbringen. B: Bitte Verpflegung und Getränke sowie Regenbekleidung mitbringen.

B Ferienbetreuung Bei Musik, Tanz und Spiel wollen wir dir in den Ferien richtig einheizen! Neben dem Tanzen gibt es darüber hinaus noch eine ganze Menge zu erleben.

C Breakdance Breakedance ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Form, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afro- und puertoamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx im New York der frühen 1970 Jahre entstanden ist. Getanzt wird zu Pop, Funk oder Hip-Hop. Für viele Jugendliche bot B-Boying, wie es in den 1970er und frühen 1980er Jahren genannt wurde, eine Alternative zur Gewalt der städtischen Straßengangs. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen.

D Kindertanzen Kreatives Kindertanzen macht einfach Spaß, steigert schon sehr früh dein Selbstbewusstsein und -vertrauen und fördert deine Körperhaltung. 11.9., 4 - 6 Jahre 15:00 Uhr, 6 - 7 Jahre 15:50 Uhr, ab 8 Jahre 16:40 Uhr. Dauer etwa 45 Minuten.


www.muehlix.de

23 www.2012.muehlix.de/fussball

FC Mühldorf a. Inn

Fußballschule des FC Mühldorf Fest etabliert hat sich die Fußballschule des Bayerischen Fußballverbands (BFV). Dezentral führt der BFV seine Ferien-Fußballschulen in ganz Bayern durch. In den Sommerferien können fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche, Mädchen wie Jungen, zwischen 7 und 15 Jahren gezielt ihrem Hobby nachgehen. Das Angebot richtet sich an alle Nachwuchskicker, die neue Tricks lernen und ansonsten einfach Spaß am Spiel haben möchten. Und das Ganze unter der Leitung qualifizierter Trainer, die den Kindern vor Ort täglich von 9 bis 17 Uhr mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch in diesem Jahr kooperiert der FC Mühldorf hier mit dem SV Wacker Burghausen. Das bedeutet, dass montags bis mittwochs Training auf dem Sportplatz in Mößling stattfindet. Am Mittwochmittag und am Freitag geht es mit dem Bus nach Burghausen, wo die Kinder bis Freitag im Wacker-Sportpark trainieren können. Hinweise: Eine Buchung ist nur für die gesamte Dauer möglich. Für Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke ist gesorgt. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer eine hochwertige adidas-Ausrüstung (Trainingsshirt, Fußballhose, Stutzen und einen Ball).

Website: www.fc-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

6.8. bis 10.8., 9:00 bis 17:00

Treffpunkt:

Sportplatz Mößling, Auerstraße

Wie und wo anmelden?

Über die Homepage des BFV: www.bfv.de

Was kost‘s? 179,00 € |

159,00 €

Max. Teilnehmer: 60

Alter:

7 bis 15 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Hochwertige Ausrüstung von „adidas“ (Traningsshirt, kurze Trainingshose, Stutzen und ein Ball) inklusive!


24

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/malteser

Malteser Hilfsdienst e. V. Mühldorf a. Inn

Abenteuer Helfen

Website: www.malteser-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 6.8., 10:00 bis 12:00 B: 9.8., 10:00 bis 13:00

Bei den Maltesern lernst du auf spielerische Art und Weise etwas ganz Wichtiges: Maßnahmen zur Ersten Hilfe.

Treffpunkt:

Wie hole ich über den Notruf Hilfe? Wie funktioniert die „stabile Seitenlage“? Wie legt man am besten einen Verband an?

Wie und wo anmelden?

Gemeinsam und mit viel Freude erlebst du, wie es ist, jemandem beizustehen Ganz nebenbei kannst du sicher neue Freunde kennenlernen.

Dienststelle der Malteser, Am Industriepark 25

Bei Anita Baumert Telefon: (0 86 31) 184 880-11

Was kost‘s? 5,00 € |

4,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

A: 6 bis 8 Jahre B: 8 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

-


www.muehlix.de

25 www.2012.muehlix.de/vhs6

vhs Mühldorf

A Schwimmunterricht B Fotografieren wie die Großen A Schwimmunterricht Bei diesem Kurs könnt ihr das Schwimmen lernen, als wie ein „Fisch im Wasser“! Die Trainerinnen lernen dir am Anfang, dass du vor dem Wasser keine Angst haben brauchst. Dann erklären und zeigen sie dir spielerisch wie man schwimmt. Das Mühlix-Geburtstagsgeschenk: Allen Ferienkindern, die das Schwimmen lernen wollen und im August Geburtstag haben, schenkt Mühlix für die Kurstage freien Eintritt in das Mühldorfer Freibad!

Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 6.8. bis 9.8., 10:00 bis 13:00 od. A: 13.8. bis 17.8., 10:00 bis 13:00 B: 1.8. u. 2.8., 9:30 bis 12:00

Treffpunkt:

A: Freibad Mühldorf am Eingang B: vhs-Zentrum, Schlörstraße 1

Wie und wo anmelden?

A, B: vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

Was kost‘s?

A: 68,50 € + tägl. Eintritt B: 21,00 €

max. Teilnehmer:

B Fotografieren wie die Großen

A: 15 B: 8

Alter: Wie du mit deiner Digitalkamera richtig tolle Bilder machst, erfährst du hier! Es wird dir viel Wissenswertes rund um die Fotografie vermittelt, nach einer gemeinsamen „Fotosafari“ setzt du dich gemeinsam mit den anderen Kindern zusammen, bewertest deine „Schnappschüsse“ und erfährst, was man dann noch so alles anstellen kann. Wer bereits einige Kenntnisse hat, kann sie so einfach vertiefen.

A: ab 5 Jahre B: ab 9 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: Deine Schwimmflügerl und deine Badesachen nicht vergessen! B: Digitalkamera, Ladekabel, Gebrauchsanleitung.


26

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/wunderwerk

Kinder- und Jugendkunstschule WunderWerk

„Mühlantis“ - die versunkene Stadt im Inn Website: wunderwerk-kinderkunst.de

Datum & Uhrzeit:

6.8. bis 9.8., 9:00 bis 13:00

Treffpunkt:

An einem geheimen Platz am Inn, den nur angemeldete Kinder erfahren werden!

Wie und wo anmelden?

Bei Diana Doben Telefon: (0 86 33) 21 74 82 E-Mail: muehlantis@wunderwerk-kinderkunst.de

Was kost‘s? 90,00 € |

70,00 €

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

4 bis 9 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Rucksack, Brotzeit und Getränke, Käppi, Regenkleidung, Gummistiefel und Kleidung, die schmutzig werden darf, mitnehmen.

Es geht die Kunde um, von einer versunkenen Stadt im Inn - Mühlia, die Nixe und ihr Freund, der kleine Wassermann leben glücklich, tief am Grunde des grünen Inns - in der geheimnisvollen Unterwasserstadt Mühlantis. Eines Tages aber geschieht etwas Unglaubliches...! Wenn du wissen möchtest, wie du Mühlia und ihrem Flossenfreunden helfen und Mühlantis rettest kannst, dann komm mit! Jeden Tag erzählen und spielen wir mit dir die Unterwassergeschichte weiter und malen und gestalten dazu unsere eigene Unterwasserwelt mit ihren eigenen Geschöpfen. Wenn es kein Hochwasser gibt, fahren wir mit dem Schiff über den Inn und vielleicht können wir den dicken alten und überaus klugen Wallerfisch in den Fluten erkennen. Wir besuchen einen Fischer - und lassen uns erklären, welche Fische in unserem heimischen Fluss schwimmen. Vielleicht darfst du beim Angeln zusehen? Zum Abschluss feiern wir eine Wassermänner- und Nixenparty - schwimmst du mit?


www.muehlix.de

27 www.2012.muehlix.de/rhuc

Red Hot Unicycles e. V.

A Einrad-Anfängerkurs B Einrad-Show-Workshop C Einrad-Spiele und neue Tricks A Einrad-Anfängerkurs

Website: www.rhuc.de

Datum & Uhrzeit: Einradfahren macht Spaß. Bei Bewegung an der frischen Luft werden Gleichgewicht und Kondition trainiert, die Haltung verbessert, das Selbstbewusstsein und die Teamfähigkeit gestärkt. Einradfahren ist eine ideale Trainingsergänzung für alle Sportarten. Das freie Fahren wird in sinnvolle kleine Schritte zerlegt und so sicher gelernt.

A: 6.8., 10:00 bis 12:00 B: 7.8., 10:00 bis 12:00 C: 7.8., 14:00 bis 16:00

Treffpunkt:

A, B, C: In der Halle oder auf dem Asphaltplatz der Grundschule in Mößling

Wie und wo anmelden? A, B, C: Bei Petra Telefon: (0 86 31) 379 883 Email: petra@rhuc.de

Was kost‘s?

B Einrad-Show-Workshop Wir üben verschiedene Formationen für kleine und große Gruppen, welche ihr später bei Vorführungen einbauen könnt. Ihr lernt, wie man am besten eine Show aufbaut und viele neue Tricks für ein gutes Gelingen der Formationen.

C Einrad-Spiele und neue Tricks Wir üben Einrad-Tricks, wie z. B. einbeinig und rückwärts fahren, springen, Drehungen, Radlauf und verschiedene Aufstiege in kleinen Lernschritten. Anschließend verbessern wir bei unterschiedlichen Einradspielen (etwa Staffeln, Fangen, Geschicklichkeitsspiele) mit viel Spaß Schnelligkeit und Fahrsicherheit.

A, B, C: 5,00 €

Max. Teilnehmer: A: 12 B, C: 24

Alter:

A, B, C: ab 7 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B, C: Saubere, nichtfärbende Schuhe (ohne großen Profilsohlen) und Einräder. Bequeme Hose, mindestens ein Getränk in unzerbrechlicher Flasche, Brotzeit. Leih-Einrad möglich (2,- €)


28

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/landrat

Landratsamt Mühldorf a. Inn

Dem Landrat über die Schulter schauen ... Website: www.lra-mue.de

Datum & Uhrzeit: 6.8., 9:00 bis 11:30

Treffpunkt:

Landratsamt Mühldorf, Haupteingang

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 15

Alter:

10 bis 16 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Der Landrat spendiert uns im Anschluss eine kleine Brotzeit!

Was macht eigentlich der Landrat den ganzen Tag? Und wofür gibt es das Landratsamt überhaupt? Diese Fragen beantworten dir Landrat Georg Huber und sein Team gerne. Nach einer Führung durch das Landratsamt gibt es eine kleine Brotzeit.


www.muehlix.de

29 www.2012.muehlix.de/buecherei

Stadtbücherei Mühldorf a. Inn

Abenteuer im Indianerland

Website: www.buecherei.muehldorf.org

Hier erwartet dich eine aufregende Entdeckungsreise zu den Indianern.

Datum & Uhrzeit:

Spannende Spiele, Geschichten, Experimente, Bastelangebote und vieles mehr sorgen bestimmt für eine sehr kurzweilige Woche.

Treffpunkt:

6.8. bis 10.8., 8:00 bis 12:00 und 13:00 bis 17:00

Stadtbücherei im Kornkasten

Wie und wo anmelden?

Persönliche Anmeldung in der Stadtbücherei erforderlich. Wahlweise vormittags oder nachmittags. Ab 24. Juli.

Was kost‘s?

1,00 € zzgl. 1,00 € für Material

Max. Teilnehmer: -

Alter:

6 bis 10 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Brotzeit und etwas zu trinken mitbringen. Außerdem brauchst du auch wetterfeste Kleidung.


30

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/globus

Globus Mühldorf

Großes Globus-Kinderfest

Website: www.globus-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

6.8. bis 8.8., 11:00 bis 18:00

Treffpunkt:

Globus SB-Warenhaus, Parkplatz vor dem Eingang zur Gastronomie

Wie und wo anmelden? nicht erforderlich

Auf! Kommt zum großen Globus-Kinderfest vom 6. bis 8. August; täglich von 11:00 bis 18:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Globus SB-Warenhaus! Für den kleinen Eintritt von einem Euro bekommst du eine Wiener in einer Semmel, ein Eis und ein Getränk. Klar, dass alle Attraktionen auf dem Parkplatz nichts extra kosten, wie z. B. Spickerbude, Glücksrad, Airbrush, Ballonmodellieren, Knautschis basteln, Farborgel, Zauberer und vieles mehr!

Was kost‘s? 1,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter: -

Gut zu wissen & nicht vergessen:

Das Programm findet bei jeder Witterung statt!

Globus spendet die gesamten Einnahmen an das Haus der Begegnung für ihr neues Spielzimmer.


32

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/juz

Jugendzentrum Mühldorf

A Boulewettbewerb B Billardturnier C Zirkusprojekt mit Jongleur Website: www.muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 7.8., 10:00 bis 14:00 B: 9.8., 10:00 bis 16:00 C: 1., 3. u. 4.8., jew. 10:00 bis 12:30

Treffpunkt:

A, B, C: Jugendzentrum Mühldorf (JUZ M24), Mühlenstraße 24

Wie und wo anmelden? A, B, C: Nicht erforderlich.

A Boulewettbewerb Mit dem „Boule“ verbinden viele das vorweigend von älteren Franzosen ausgetragende Kugelspiel. Dabei macht es auch dir ganz sicher Spaß und ist schnell erlernt. Nach der Siegerehrung, zu der auch deine Eltern eingeladen sind, wollen wir an unserem Bouleplatz gemütlich zusammen grillen.

B Billardturnier Was kost‘s? A, B, C: Nix!

Max. Teilnehmer: A, B, C: -

Alter:

A, B: 12 - 18 Jahre C: 10 - 18 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: Grillgut mitbringen, Grill und Getränke vorhanden. A, B: Regeln werden natürlich genau erklärt.

Auf unserem neu bezogenen Billardtisch im Jugendzentrum spielen wir nach dem „K. o.Prinzip“ ein Billardturnier nach den europäischen Regeln. Am Ende gibt es natürlich eine ordentliche Siegerehrung mit tollen Preisen.

C Zirkusprojekt mit Jongleur Wolltest du schon immer mal jonglieren, einen Feuerstock drehen, Rola Bola oder Poi spielen? Dann bist du bei unserem Zirkusprojekt genau richtig. Einfach vorbeikommen und reinschnuppern. An drei Tagen zeigt euch Jongleur, Feuerkünstler und Clown „Gregor Gravity“ die verschiedenen Zirkuskünste.


www.muehlix.de

33 www.2012.muehlix.de/waldseil

Ferienfahrplan Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Herausforderungen meistern Klettern im Waldseilgarten Mit acht Parcours, die sich in Höhe und Anforderung an Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Selbstüberwindung unterscheiden, ist für jeden etwas dabei. So auch bestimmt für dich! Habe einen Tag lang Spaß beim Kraxeln, Balancieren, Schwingen und Springen auf wackeligen Pfaden zwischen den Bäumen. Vorkenntnisse oder besondere Sportlichkeit sind nicht erforderlich.

Website: www.muehlix.de

Datum & Uhrzeit: 7.8., 9:00 bis 14:00

Treffpunkt:

Stadtplatz Mühldorf an der Bushaltestelle

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Der von Parcours zu Parcours steigende Schwierigkeitsgrad erlaubt es jedem, seine individuelle Grenze zu finden. Bereits Kinder ab dem Grundschulalter finden ihr Abenteuer, komplett ausgerüstet mit Gurt und Helm, im separaten Kinderparcours mit Bobbycar und Wackeltonne.

Was kost‘s?

Das Programm wird von erfahrenen Betreuern und Erziehern begleitet.

ab 6 Jahre

bis 14 Jahre: 28,00 € | ab 14 Jahre: 33,00 € | 10 %

25,00 € 29,00 €

Max. Teilnehmer: 30

Alter:

Gut zu wissen & nicht vergessen:

Im Preis enthalten: Bustransfer & Eintritt (Kletterwelt und Wildpark). Wenn gewünscht, bitte kleine Verpflegung und Getränke mitnehmen. Kletterausrüstung wird gestellt. Tipp: Auch Eltern können gerne mitfahren. Preis: 36,50 €, 35,00 €


34

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/odu

ODU Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG

Erlebnisvormittag bei ODU

Website: www.odu.de

Datum & Uhrzeit: 7.8., 9:00 bis 11:30

Treffpunkt:

Firma ODU, Pregelstraße 11

Wie und wo anmelden?

Bei Petra Braschel Telefon: (0 86 31) 6156-1305 E-Mail: zentral@odu.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 30

Alter:

6 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Eltern sind auch herzlich eingeladen. Im Anschluss gibt es eine kleine Brotzeit.

An diesem Vormittag erlebt ihr Technik hautnah. Unter anderem vergolden wir einen Ring und führen verschiedene elektronische Tests durch. An einem Vormittag beim Steckerspezialisten ODU / Otto Dunkel wird es einen Einblick in die Fertigung sowie in elektronische Versuche geben.


www.muehlix.de

35 www.2012.muehlix.de/RomA

Atelier Schneckenflug RomA Marterer

A Sommerblumen B Wasser, Fluss und Meer Die Künstlerin RomA Marterer zeigt dir, wie du dekorative und farbenfrohe Bilder auf Papier und Leinwand gestalten kannst. Du malst und druckst mit Acrylfarben Motive nach einer Vorlage oder nach deiner Fantasie. Natürlich darfst du deine Kunstwerke am Ende mit nach Hause nehmen. Bei schönem Wetter malen wir im Freien.

Website: www.roma-creative-art.de

Datum & Uhrzeit: A: 7.8., 9:30 bis 12:00 B: 9.8., 9:30 bis 12:00

Treffpunkt:

A,B: Atelier Schneckenflug, Kronwidlstraße 8 (Altmühldorf)

Wie und wo anmelden?

A, B: Bei RomA Marterer Telefon: (0 86 31) 16 27 43 E-Mail: atelier.schneckenflug@ gmx.de

Was kost‘s? Kursangebot A „Sonnenblumen“ Dienstag, 7. August 9:30 bis 12:00 Uhr, ab 9 Jahre, maximal 6 Kinder

Kursangebot B „Wasser, Fluss und das Meer“ Donnerstag, 9. August 9:30 bis 12:00 Uhr, ab 9 Jahre, maximal 6 Kinder

A, B: 15,00 € inkl. Material

Max. Teilnehmer: A, B: 6

Alter:

A, B: ab 9 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B: Nimm dir Kleidung mit, die vollgekleckst werden darf. Bei Bedarf bitte auch eine Brotzeit.


36

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/zaubersehen

vhs Mühldorf

A Die vhs-Zauberschule B Hören-Sehen-Sprechen Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A Die vhs-Zauberschule

A: 7.8. bis 9.8., 10:30 bis 12:00 B: 14.8., 9:30 bis 16:00

Treffpunkt:

A, B: vhs-Zentrum, Schlörstr. 1

Wie und wo anmelden?

A, B: vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

Mit viel Spaß erlernst du selbst kreierte Kunststücke und Zaubertricks. Dabei werden die verschiedenen Materialien wie Karten, Seile oder Gummis verwendet. Als Abschluss gibt es eine kleine Vorstellung, zu der auch gern deine Eltern kommen können. Glaub uns, du wirst der neue Zauberstar auf deiner nächsten Party!

Was kost‘s?

A: 29,00 € B: 25,50 € zzgl. bis zu 10,00 €

Max. Teilnehmer: A: 15 B: 10

Alter:

A: ab 8 Jahre B: ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: Inklusive Starterpaket B: „Alte“ Kleidung, Brotzeit und Getränk mitbringen sowie eine Plastikschale.

B Hören-Sehen-Sprechen „Was siehst du“? Ja, das ist die Frage, wenn du Bilder oder Skulpturen, also Kunstwerke, betrachtest. Du hast ein gutes Gespür für Formen- und Bildersprache und als Kind fällt es dir sogar noch leichter. Aus so gewonnenen Ideen wirst du im Laufe des Vormittags aus Ton eigene Skulpuren formen, die nachmittags trocknen werden. Daraus bastelst du eine Gipsschale, die du nach Herzenslust bemalen darfst. Durch sehen, hören und sprechen entwickelst du deine ganz eigene Inspiration!


www.muehlix.de

37 www.2012.muehlix.de/wolf1

Ponyhof Wolf

A Schnuppertag am Ponyhof B Mit Pony, Waldschrat, Feen & Wichtl A Schnuppertag am Ponyhof Striegeln, pflegen, reiten und, wenn es passt, auch noch einen schönen Waldausritt. Um einmal kennen zu lernen, wie es auf einem Ponyhof zugeht, was man außer reiten mit einem Pony alles machen kann und was dazu gehört, damit es dem Tier so richtig gut geht, ist der Ferientermin für dich ein absolutes Muss. Eltern sind natürlich genauso gerne eingeladen.

B Mit Pony, Waldschrat, Feen & Wichtl Aus Naturmaterialien gestalten wir liebevoll Häuschen, so wie sie ganz sicher auch von den Fabelwesen im Wald gebaut werden würden. Zwischendurch haben wir natürlich genügend Zeit, um gemeinsam in den Wald zu reiten, dort zu spielen und eine zünftige Brotzeit zu machen.

Website: www.ponyhof-wolf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 7.8., 10:00 bis 12:30 B: 9.8., 14:00 bis 17:00

Treffpunkt:

A, B: Ponyhof Wolf, Oberarbing 4 b, Niedertaufkirchen

Wie und wo anmelden?

A, B: Bei Sarah Wolf Telefon: 0162 - 77 45 321 E-Mail: ferien@ponyhof-wolf.de

Was kost‘s? A, B: Nix!

Max. Teilnehmer: A: 7,00 € B: 11,00 € |

8,00 €

Alter:

A: ab 4 Jahre, bis 6 mit Eltern B: ab 3 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B: Brotzeit mitnehmen! Reitoder Fahrradhelm, Gummistiefel, lange Hose und Kleidung, die schmutzig werden darf.


38

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/schweineb

BASTEL-TANTE Tanja Kastenhuber

Der „etwas andere Bauer“ ein Tag beim Schweinebauern Website: www.die-bastel-tante.de

Datum & Uhrzeit: 8.8., 9:30 bis 13:00

Treffpunkt:

Bei Bauer Geiger, Frixing 7, Erharting

Besuche auf einem Bauernhof sind immer etwas Spannendes und nicht alltäglich. Seit Jahren gibt es solche Programme auch im Ferienfahrplan. Dieses Jahr blickst du mal hinter ein anderes Scheunentor:

Wie und wo anmelden?

Zusammen schauen wir uns den Betrieb eines Schweinebauern an. Bauer Wolfgang Geiger in Frixing zeigt dir alles rund um die Tierhaltung im Betrieb, die Mast und was noch dazu gehört.

Was kost‘s?

Bauer Geiger, der hat auch einen netten Nachbarn, bei dem du noch einen Blick in den Stall werfen darfst.

Bei Tanja Kastenhuber Telefon (0 86 31) 18 63 61 E-Mail: die-bastel-tante@gmx.de

Nix!

Max. Teilnehmer: -

Alter:

5 bis 9 Jahre

Damit du genügend Energie für lustige Spiele mit unserer BASTEL-TANTE Tanja hast, spendiert uns Bauer Geiger Gegrilltes, Getränke und ein Eis gibt‘s noch oben drauf.

Gut zu wissen & nicht vergessen:

Neben Spaß: Kleidung, die schmutzig werden darf, Gummistiefel, Cappy und evtl. auch eine Sonnencreme.

Mettenheim. T: (0 86 31) 18 63 61


www.muehlix.de

39 www.2012.muehlix.de/mdftour

Ferienfahrplan Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Vom Korn bis zum Brot Entdeckungstour durch Mühldorf Beinahe täglich beißt du hinein, mal mit Nutella bestrichen, mal mit Marmelade, belegt mit Käse oder was du sonst so drauf magst: Die Rede ist vom Brot. Hast du dich schon einmal gefragt, was alles dazu gehört, damit es morgens beim Bäcker gekauft werden kann? Wer und was alles dazu nötig ist? Angefangen beim Bauern auf dem Feld über die Mühle, wo das Korn gemahlen wird, bis hin zur Backstube - Mühlix bietet dir die Gelegenheit zu verfolgen, wie ein Brot entsteht. PS: Mama und Papa können gern mitkommen und mitentdecken!

Website: www.muehlix.de

Datum & Uhrzeit: 9.8., 9:00 bis 14:00

Treffpunkt:

Stadtplatz an der Bushaltestelle

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s?

9,50 € | 8,50 € | unter 6 Jahren frei!

6,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Es gibt während der Tour eine Brotzeit (im Preis enthalten). Kleidung muss schmutzig werden dürfen; evtl. Regenkleidung einpacken.


1. Preis: 1 Woche Europapark 2. Preis: Gutschein f. Therme Erding Details siehe Seite 41 3. Preis: 3 x Eintritt Waldseilgarten Dein Absender:

4. Preis: 5 x Eintritt in das Mühldorfer Freibad

Dein Alter: ____________ Jahre

Bitte freimachen, falls Marke zur Hand.

Achtung Einsendeschluss:

Gewinnspielfrage: Wann fand bei Mühldorf die letzte große Ritterschlacht ohne Feuerwaffen statt? ( ) 1322

( ) 1190

( ) 1640

Hinweise: Zum „Team Ferienfahrplan“ Zugehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Kann der Hauptgewinn wegen der Über- oder Unterschreitung der Altersgrenze nicht angetreten werden, ist der Preis übertragbar. Wird seitens des Vereins „Die Wuidara“ die Fahrt in den Europapark abgesagt, entfällt der Preis ersatzlos. Für die Aufrechterhaltung des Betriebs des Freibades oder der Therme Erding übernimmt der Ferienfahrplan keine Gewähr. Die Teilnehmer bzw. deren gesetzliche Vertreter erklären sich einverstanden, dass der Gewinner mit Foto und Name genannt wird. Außerdem dürfen Mühlix und seine Ferienpartner über weitere Ferienangebote informieren. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe irgendwelcher Daten von dir, versprochen! Eine Auszahlung der Gewinne in bar ist ausgeschlossen. Da die Teilnahme kostenlos ist, unterliegt dieses Gewinnspiel nicht dem § 6 JuSchG.

per Post: 1. August (Poststempel). Online unter www.muehlix.de am 3. August, 12:00 Uhr.

Antwort Mühlix Ferienfahrplan Gewinnspiel 2012 Postfach 11 36 84442 Mühldorf a. Inn


www.muehlix.de

41 www.2012.muehlix.de/europapark

Die Wuidara e. V.

Eine Woche Europapark Rust mit Abstecher nach Frankreich Kaum jemand, der ihn nicht kennt, und sicher nicht viele, die noch nie dort waren ... Die Rede ist von Deutschlands größtem Freizeitpark, dem Europapark in Rust. Gleich zwei volle Tage stürmen wir das Freizeitparadies mit gut 200 Attraktionen, darunter acht Achterbahnen und zahllose rasante wie auch gemütliche Fahrgeschäfte. Für jedes unserer Ferienkinder ist unter absoluter Garantie das Richtige dabei. Unsere Ferienkinder können sich in Kleingruppen frei im Park bewegen. Damit noch nicht genug: Nach den zwei Tagen Parkbesuch genehmigen wir uns einen Tagesausflug nach Frankreich (was nicht weit weg ist) und besuchen in Straßburg ein Eisenbahnmuseum. Ausgangsstation von allem ist ein von uns gemietetes Haus in Rust. Unser Programm wird von erfahrenden Betreuerinnen und Betreuern (überwiegend Erzieher/innen) begleitet.

Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit: 13.8. bis 17.8.

Treffpunkt:

Die Kinder werden direkt von zu Hause abgeholt und wieder zurückgebracht.

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 E-Mail: servus@wuidara.org

Was kost‘s?

Mitglieder 224,99 € Regulär 250,33 € | 153,40 €

10% Rabatt

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

7 bis 15 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

In deiner Buchungsbestätigung findest du alle Angaben zur Reise mit den Wuidara und natürlich deine Packliste! Die gibt‘s auch online unter www.europapark. wuidara.org.


42

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/ritterturnier

Ponyhof Wolf

„Die Schlacht um den Markt Oberarbing“ Website: www.ponyhof-wolf.de

Datum & Uhrzeit:

11.8. bis 12.8., 12:00 bis 12:00

Treffpunkt:

Ponyhof Wolf, Oberarbing 4 b, Niedertaufkirchen

Wie und wo anmelden?

Bei Sarah Wolf Telefon: 0162 - 77 45 321 E-Mail: ferien@ponyhof-wolf.de

Was kost‘s? 25,00 € |

22,00 €

Max. Teilnehmer: 15

Alter:

ab 7 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Käppi, Sonnenmilch, Reit- oder Fahrradhelm, Gummistiefel, lange Hose und Kleidung, die schmutzig werden darf.

Nachdem die zähen Friedensverhandlungen mit König Tunichtgut leider scheiterten, braucht König Oberarbus XV. noch einmal eure Hilfe, nachdem ihr im letzten Jahr schon seine Tochter befreit habt. Jeden Moment ist mit einem Angriff auf den Markt in Oberarbing zu rechnen, sodass König Oberarbus XV. hiermit alle ins Traininglager ruft. Neben den Vorbereitungen warten auf euch Ritterspiele, ein Turnier und ein zünftiges Ritteressen. Der königliche Aufruf ergeht an alle Untertanen ab dem sechsten Lenz. Einzufinden hast du dich bis zur Mittagssonne am 11. August an des Königs Stallungen in Oberarbing!


www.muehlix.de

43 www.2012.muehlix.de/bergsinne

Die Wuidara e. V.

„Berg der Sinne“

Tagesausflug in das Salzburger Land

Also, das ist schon so eine Welt für sich, da in Sankt Leogang ... Da läuft man barfuß über Steine, lauscht fremden Lauten oder schmeckt von Süßem bis Saurem ... Aber Halt, nein, das ist nicht komisch, sondern unsere Welt, die wir in der liebevoll gestalteten Bergwelt Sankt Leogang erforschen und erfühlen dürfen. Zwischendrin machen wir eine Jause, wie man in Österreich sagt.

Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit: 11.8., 9:00 bis 16:00

Treffpunkt:

Die Kinder werden von zu Hause abgeholt.

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 E-Mail: servus@wuidara.org

Was kost‘s?

Mitglieder: 49,00 € Regulär: 57,00 € 17,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

7 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Im Preis enthalten sind Transfer, Eintritt und Verpflegung.


44

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/zelt

Arbeitskreis Ferienspaß Kath. Jugendstelle

Kinderzeltlager am Abtsee

Website: www.jugendstelle-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 13.8. bis 17.8.

Auf einem Zeltplatz am Abtsee ist vieles geboten. Schwimmen, Sport, Spiele und sehr viel Spaß. Darüber hinaus eine Camp-Rallye.

Wie und wo anmelden?

Für ein abwechslungsreiches Programm mit Lagerfeuer, baden in der Isar, einer „Camp-Rallye“ und vielem mehr sorgen Jugendseelsorger Rupert Schönlinner und das ehrenamtliche, 12-köpfige Betreuerteam.

Was kost‘s?

Die An- und Abreise erfolgt privat durch die Eltern oder anderweitig. Zelte, falls vorhanden, mitbringen!

Treffpunkt:

Zeltplatz am Abtsee in Laufen

Bei Rupert Schönlinner, Telefon: (0 86 31) 18 53 88 E-Mail: info@jugendstellemuehldorf.de 105,00 € |

95,00 €

Max. Teilnehmer: 40

Alter:

8 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Falls vorhanden, Zelte, Regenund Wechselkleidung, feste Schuhe mitbringen. Weiteres nach der Anmeldung oder online unter: www.jugendstelle-muehldorf.de.


www.muehlix.de

45 www.2012.muehlix.de/hugo

Hugo das Krokodil

Musikalische Ferienbetreuung mit „Hugo, das Krokodil“ Unter dem Motto „Märchenwald und Zauberwelten“ - singen, tanzen, basteln, musizieren, wandern und vieles mehr - entführt dich „Hugo, das Krokodil“ in eine wahre Märchenwelt, die dich gedanklich in die Heimat der Feen, Wichtel und der Zauberei versetzt.

Website: www.hugodaskrokodil.de

Datum & Uhrzeit:

13.8. bis 17.8., 8:00 bis 13:00

Treffpunkt:

musik zentrum mühldorf, Innere-Neumarkter-Str. 28

Wie und wo anmelden?

Bei Erwin Schwarz Telefon: (0 86 31) 16 61 33 E-Mail: hugodaskrokodil@gmail.com Bis 31. Juli

Was kost‘s? 69,00 € |

59,00 € |

58,65 €

Max. Teilnehmer: 30

Alter:

3 bis 8 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Damit du gar nicht erst Hunger bekommst, nimm dir bitte Brotzeit und Getränke mit, außerdem deine Regenkleidung!


46

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/wolf3

Ponyhof Wolf

A Turnierfeeling im „Mounted-Games-Camp“ B „Bibi & Sina-Ritt“

Website: www.ponyhof-wolf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 13.8. bis 15.8. B: 30.8., 10:00 bis 12:00 B: 2. Termin: 14:00 bis 16:00

Treffpunkt:

A: Info bei Anmeldung B: Ponyhof Wolf, Oberarbing 4b, Niedertaufkirchen

Wie und wo anmelden?

A, B: Bei Sarah Wolf, Telefon: 0162 - 77 45 321 E-Mail: ferien@ponyhof-wolf.de

A Turnierfeeling im „Mounted-Games-Camp“ Erlebe richtiges Turnierfeeling mit dem Ponyhof Wolf, der im „Mounted-Game“ selbst bei Ligaspielen erfolgreich aktiv ist. Nachdem du eine Einführung in die Reiterspiele bekommen und die Grundlagen erlernt hast, kannst du dich in kleinen Turnieren mit anderen messen. Veranstaltet und ausgetragen wird auf der Reitanlage „Linners House“ bei Haag. Gerne für neue Reiter zum „reinschnuppern“; aber auch für Fortgeschrittene.

Was kost‘s?

A: Info bei Anmeldung B: 11,00 € | 8,00 €

Max. Teilnehmer: A, B: -

Alter:

A: ab 8 Jahre B: ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B: Käppi, Sonnenmilch, Reitoder Fahrradhelm, Gummistiefel, lange Hose und Kleidung, die schmutzig werden darf. Bei A auch Schlafsack und Isomatte.

B „Bibi- & Sina-Ritt“ Geführter Erlebnisritt mit Ponys und vielen Überraschungen, die auf eurem Weg warten. Eine gehörige Portion Abenteuer darf natürlich dabei auch nicht fehlen. Lasst euch überraschen!


www.muehlix.de

47 www.2012.muehlix.de/andree

Reitverein Andrée e. V.

A „Im wilden Westen“ B „Erlebnisübernachtung“ C „Indianer“ A „Im wilden Westen“

Website: www.rv-andree.de

Datum & Uhrzeit:

Im wilden Westen wirst du einiges erleben, natürlich mit Ponys. Was genau, das wird noch nicht verraten.

A: 14.8. u. 4.9, 14:00 bis 17:00 B: 19.8. bis 20.8., 14:00 bis 12:00 Termin 2: 26.8. bis 28.8. Termin 3: 9.9. bis 10.9. C: 28.8, 14:00 bis 17:00

Treffpunkt:

A, B, C: Reiterhof Andrée, Wotting 1, Lohkirchen

B Erlebnisübernachtung In unserem „Ponywagerl“ schläft es sich am besten. Draußen in der Natur, aber trotzdem mit einem schützenden Dach und mit anderen Kindern gemeinsam. Natürlich darf das Reiten dabei nicht fehlen - und was wir sonst so noch unternehmen ... Lass dich überraschen! Ein tolles Lagerfeuer darf dabei genauso wenig fehlen wie eine Nachtwanderung und viele Spiele.

C „Indianer“

Indianerfeeling am Ponyhof des Reitverein Andrée. Lasst euch überraschen, was da auf euch zukommt!

Wie und wo anmelden?

A, B, C: Beim Reitverein Andrée Telefon: 0151 - 155 370 23 E-Mail: info@rv-andree.de

Was kost‘s? A: 10,00 € B: 39,00 € C: 10,00 €

Max. Teilnehmer: A, B, C: -

Alter:

A, C: ab 4 Jahre B: ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B, C: Käppi, Sonnenmilch, Reitoder Fahrradhelm, Gummistiefel, lange Hose und Kleidung, die schmutzig werden darf. Bei B auch Schlafsack und Isomatte.


48

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/legoland

Frauenunion Mühldorf-Polling

Familienfahrt ins Legoland nach Günzburg Website: -

Datum & Uhrzeit: 16.8., 6:30 bis 21:00

Treffpunkt:

Am Hallenbadparkplatz

Wie und wo anmelden? Bei Claudia Hausberger Telefon: (0 86 31) 16 62 99

Was kost‘s?

Kind: 30,00 € Erwachsener: 40,00 €

Max. Teilnehmer: 58

Alter: -

Gut zu wissen & nicht vergessen:

Ein Elternteil muss mindestens mitfahren. Erst nach Eingang der Zahlung gilt die Reservierung.

Du fährst zusammen mit Mama und/oder Papa sowie mit der Frauenunion nach Günzburg ins Legoland. Viele Städte und berühmte Gebäude sind dort in Legosteinen nachgebaut, Fahrgeschäfte und weitere Attraktionen warten auch auf dich. Mit dazu gibt es für jedes Kind und jeden Erwachsenen einen „Verzehrgutschein“ in Höhe von 8,00 Euro (nur im Legoland einlösbar). Wichtig: Mindestens ein Elternteil muss die Fahrt begleiten.


50

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/gruene

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Bunter Nachmittag

Website: www.gruene-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 24.8., 14:00 bis 19:00

Treffpunkt:

Terrassencafé, Ahamer Str. 40 (gegenüber dem Freibad)

Wie und wo anmelden?

Bei Bernhard Wagner Telefon: (0 86 31) 12 859 E-Mail: b.wagner-coinop@tonline.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 15

Alter:

12 bis 16 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Die Veranstaltungsorte sind das Terrassencafé und die „alte Schörghuber-Fabrik“ an der Eichkapellenstraße 105 parallel.

Bernhard Wagner und Dr. Georg Gafus laden zu einem bunten Nachmittag mit Abendessen ein. Je nach Interesse kann man Schafkopfen lernen, einen Trimm-Lauf in den Inn-Auen absolvieren oder beim „Automatenpapa“ den guten alten Flipperautomat neu entdecken. Wer sich für das Fach „Geschichte“ interessiert, der wird Spaß haben beim Stöbern in Dr. Georg Gafus Zeitungsarchiv. Am Ende treffen sich alle wieder zum Abendessen in Simon Fischbergers Terrassencafé.


www.muehlix.de

51 www.2012.muehlix.de/skateboard

Cocaines 2.0

Skateboardkurs für Anfänger

Skateboarden ist ein hochkomplexer Brettsport, der sowohl Körper als auch Geist fordert und fördert. In den Kursen werden die sportliche Kondition, Wahrnehmung von Balance, Koordination, Reaktion und Haltung trainiert. Kursziele sind unter anderem das Skateboarden im Stand zu lernen, die Sicherheit und somit das Gleichgewicht auf dem Board zu verbessern und den unvergleichlichen Spaß am Skateboarden hautnah zu erleben.

Website: -

Datum & Uhrzeit: 19.8., 11:00 bis 13:00

Treffpunkt:

cocaines 2.0 im Ladengeschäft, Innere-Neumarkter-Str. 18

Wie und wo anmelden?

Bei den Cocaines 2.0 Telefon: (0 86 31) 99 08 278

Was kost‘s? 9,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

von 6 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bitte bringe ein eigenes Skateboard und Schutzausrüstung mit. Getränke nicht vergessen!


52

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/radio

Ferienfahrplan Kreisstadt Mühldorf a. Inn

On Air Besuch einer echten Radiostation Website: www.muehlix.de

Datum & Uhrzeit: 22.8., 14:30 bis 16:30

Treffpunkt:

Bushaltestelle am Stadtplatz

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s? 8,90 € |

6,90 |

Radio - das kennt jeder. Meist stellt man sich ja vor, wie die Menschen so aussehen, die einem täglich aus dem Radio mit Musik und Nachrichten versorgen. Du fährst mit Mühlix zur Inn-Salzach-Welle nach Burgkirchen, unserem Heimat-Radiosender. Du darfst dir alles ansehen, den Radiomachern über die Schulter schauen und erleben, wie Nachrichten „entstehen“ und die Sendungen vorbereitet werden. Wer weiß, vielleicht geht es ja auch On Air?

5,30 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Im Preis enthalten sind die Busfahrt und eine Brotzeit.

Eltern dürfen ausnahmsweise mitfahren ...


www.muehlix.de

53 www.2012.muehlix.de/indicamp

BASTEL-TANTE Tanja Kastenhuber

Das große Indianerpraktium

Howgh, Bleichgesicht! Fühle dich herzlich eingeladen zum Indianerpraktikum. Wir Häuptlinge haben viel mit dir vor: So wirst du beispielsweise Erdfarben zur Kriegsbemalung mischen, das große Tipi will ja auch nach indianischer Art bemalt sein. Natürlich braucht jedes ordentliche Indianerkind Federschmuck fürs Haar. Nach dem Basteln von Indianertrommeln gibt‘s spannende Lagerfeuergeschichten und der große Manitou wird dich mit Stockbrot, Würstel und Getränken stärken. Indianische Spiele und Gesang werden diesen Tag absolut unvergesslich machen, Indianer kennen schließlich keine Langeweile, oder?! Als echtes Naturvolk werden wir bei jedem Wetter unser Tipi aufschlagen. Wir Häuptlinge (Martina Peitz, Sozialpädagogin und Tanja Kastenhuber, BASTEL-TANTE) freuen uns sehr auf euch.

Mettenheim. T: (0 86 31) 18 63 61

Website: www.die-bastel-tante.de

Datum & Uhrzeit: 23.8., 15:00 bis 18:00 24.8., 16:00 bis 19:00

Treffpunkt:

Bei der BASTEL-TANTE, Rosenstraße 36, Mettenheim

Wie und wo anmelden?

Bei Tanja Kastenhuber Telefon: (0 86 31) 18 63 61 E-Mail: die-bastel-tante@gmx.de

Was kost‘s? 12,00 € |

6,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

Termin 1: 4 bis 8 Jahre Termin 2: 8 bis 13 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Beim Jagen und Spielen können Klamotten schmutzig werden, deshalb wähle entsprechende Kleidung. Programm findet bei jeder Witterung statt! Damit du auch nicht zur echten Rothaut wirst, bring‘ eine Sonnencreme und Käppi mit.


54

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/grossepreis

Ponyhof Wolf und Ferienfahrplan

Der 4. GROSSE PREIS von Mühldorf Website: www.ponyhof-wolf.de

Datum & Uhrzeit: 24.8., 10:00 bis 17:00

Treffpunkt:

Ponyhof Wolf, Oberarbing 4 b, Niedertaufkirchen

Wie und wo anmelden?

Bei Sarah Wolf Telefon: 0162 - 77 45 321 E-Mail: ferien@ponyhof-wolf.de

Was kost‘s? 8,50 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 3 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bitte Gummistiefel, lange Hose und einen Reit- bzw. Fahrradhelm mitbringen, außerdem wetterfeste Kleidung.

Kinder jeden Alters sind herzlich eingeladen, den GROSSEN PREIS von Mühldorf zu gewinnen. Ein Pokal, 20 Euro Taschengeldbonus und sogar Reitstunden warten am Ende auf den Gewinner. Die Reitkönige unter den 3- bis 6-Jährigen bekommen ihren eigenen Preis. Das Turnier: Mit dem Pferd (je nach Alter und Größe, ob erfahrene oder unerfahrene Reiter) geht es mit einem Pony oder einem Pferdchen auf den Parcours. Dort musst du verschiedene Stationen abreiten und Spiele sowie Geschicklichkeitsübungen in bestmöglicher Zeit absolvieren. Dabei helfen dir Führmädchen oder deine Eltern, wenn du das möchtest. Bevor es losgeht, will dein Pony oder Pferdchen natürlich noch liebevoll gestriegelt werden, damit ihr beide euch kennenlernt und vertraut! Nur so kämpft ihr richtig im Team! Der Parcours kann am 24. August jeweils zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr durchlaufen oder besser durchritten werden (Dauer etwa 1,5 Stunden). Ein Trampolin, Brozeitbänke und Spielgeräte laden Geschwister wie Eltern zum Verweilen ein, während um die Plätze gekämpft wird ... Eltern bekommen kostenfrei Kaffee im Garten.


www.muehlix.de

55 www.2012.muehlix.de/comedance

Tanzstudio Come & Dance

Spaß und Bewegung zu Musik, Tanz & Rhythmus An diesen Vormittagen begeistern wir dich mit einer Entdeckungsreise zu den Tönen und der spielerischen Kombination von Bewegung, Rhythmus, Musik und Taktgefühl. Außerdem bieten wir dir Kindertanzen, wobei du durch tänzerische Übungen deine Körperspannung und Beweglichkeit trainierst. Natürlich kommt auch Hip Hop nicht zu kurz. Du erlebst bei uns abwechslungsreiche Stunden mit viel Spaß, Musik und Bewegung. ... dann doch lieber fesselnden Tanzspaß im Urlaub!

Website: www.come-and-dance.de

Datum & Uhrzeit:

27.8. bis 31.8., 9:00 bis 12:30

Treffpunkt:

Tanzstudio „Come and Dance“, Egglkofenstraße 1

Wie und wo anmelden?

Bei Karin Michl Telefon: (0 86 31) 18 44 680 E-Mail: info@come-and-dance.de Bis spätestens 19.8.

Was kost‘s?

11,00 € pro Tag oder 50,00 € für alle 5 Tage. 9,00 € bzw. 45,00 €

Max. Teilnehmer: 15

Alter:

ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bequeme Kleidung und saubere Turnschuhe mitbringen! Gerne darfst du dir auch eine Brotzeit einpacken!


56

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/schach

Schachklub Töging a. Inn

Spiel und Spaß „Rund um das Schachbrett“ Website: www.schachklub-toeging.de

Datum & Uhrzeit:

28.8. bis 30.8, 13:30 bis 16:30

Treffpunkt:

Feuerwehrgerätehaus Altmühldorf, Gewerbestraße 2

Wie und wo anmelden? Bei Karl Kriehuber Telefon: (0 86 31) 94 335 E-Mail: karl.kriehuber@t-online.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 16

Alter:

8 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

-

Wollt ihr ein altes Denkspiel kennenlernen, das man auch das „königliche“ Spiel nennt? Wir erklären euch die einfachen Regeln. Könnt ihr schon Schach spielen? Dann zeigen wir euch, wie ihr gegen eure bisherigen Gegner gewinnen könnt. Wollt ihr einfach nur Schach spielen oder Aufgaben lösen? Wir organisieren einen kleinen Rätselwettbewerb und auch ein kleines Turnier. Habt ihr schon mal von Räuberschach oder Gaudischach gehört? Wollt ihr einfach ein paar Ideen für Spiele mit einem Schachbrett haben? Wir haben da einige gute Ideen. An den drei Ferientagen vom 28. bis zum 30. August treffen wir uns von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr Feuerwehrgerätehaus Altmühldorf (Gewerbestraße 2). Wir werden zuerst das Schachbrett und danach die verschiedenen Spielsteine und deren Zugmöglichkeiten betrachten. Schon mit zwei verschiedenen Spielsteinen können wir spielen, Aufgaben lösen und kleine Wettbewerbe durchführen. Wir erklären euch unseren „Gummibärchen-Tarif“ für den Wert und den Abtausch von Figuren und ... wir werden spielen, spielen, spielen.


www.muehlix.de

57 www.2012.muehlix.de/rhs

Rettungshundestaffel Inntal e. V

Zu Besuch bei der Rettungshundestaffel Inntal Weißt du eigentlich, wie intelligent unsere vierbeinigen Freunde sind? Sie werden vielfältig eingesetzt, etwa bei der Suche nach vermissten und verschütteten Personen oder auch auf dem Wasser! Die Rettungshundestaffel Inntal zeigt dir ein vielfältiges Programm mit einer ganzen Reihe interessanter Vorführungen. Du wirst nicht nur staunen - du wirst auch mit dem Hund selbst arbeiten können.

Website: www.muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 29.8., 15:00 bis 17:00

Treffpunkt:

Söderbergstr. 8, Töging a. Inn (Betriebshof der Innkraftwerke hinter dem Umspannwerk)

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 50

Alter:

ab 6 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Eine betreuende Person (z. B. Mama oder Papa) sollte dich begleiten. Witterungsangepasste Kleidung und festes Schuhwerk/ Gummistiefel. Evtl. auch ein Käppi, wenn die Sonne fleißig scheint.


58

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/bauernhof

Junge Union Mühldorf

Bauernhof erforschen

Website: www.ju-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 31.8., 10:00 bis 12:00

Treffpunkt:

Bauernhof von Adi Maderlechner, Brunnhuberstr. 4 (Nähe Kirche in Mößling)

Wie und wo anmelden? Bei Andreas Lohmayer Telefon: 0151 - 23 33 02 09

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

4 bis 8 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Nach dem Programm gibt es eine gute Brotzeit mit frischer Milch, Brezen und vielem mehr! Kleidung, die schmutzig werden darf, und Gummistiefel mitbringen.

Der Bauer Adi Maderlechner zeigt dir auf seinem Bauernhof, wofür er einen Traktor braucht, was der große Häcksler macht und alles Wissenswerte über Kühe, Hasen, Schafe und Kälbchen, die du natürlich besuchen darfst! Nach der Besichtigung von Hof, Stall, der Scheune, den Maschinen und anderen interessanten Winkeln, spendieren die JU und der Bauer eine tolle Brotzeit mit frischer Kuhmilch, Brezen und vielem mehr!


60

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/thw

Technisches Hilfswerk OV Mühldorf

Technische Hilfe entdecken Wasser, Technik & Action! Website: www.thw-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 1.9., 8:00 bis 18:00

Treffpunkt:

THW Unterkunft, Färberstraße 13

Wie und wo anmelden?

Bei Thomas Faschingbauer Telefon: 0151 - 22 36 19 05 E-Mail: tfaschingbauer@yahoo.de Bis 24.8.

Was kost‘s? 5,00 €

max. Teilnehmer: 20

Alter:

12 bis 17 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Gute Schwimmkennntnisse erforderlich! Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Badesachen mitnehmen. Brotzeit und Getränke sind natürlich dabei!

Hast du Interesse und Spaß an Technik, bewältigst gerne Aufgaben im Team oder wolltest schon immer mit einem Motorboot auf dem Inn fahren? Dann ist der Tag beim THW genau das richtige für dich. Nach einer Führung durch das Technische Hilfswerk geht es mit den blauen Einsatzfahrzeugen nach Winhöring an den Inn. Dort wartet auf dich jede Menge Spaß und Technik, an Land und auf dem Wasser. Du wirst unter anderem entdecken, wie mithilfe der richtigen Geräte schwere Lasten angehoben werden und wie die Wasserrettung funktioniert. Zur Stärkung gibt es natürlich Brotzeit und wir heizen den Grill an.


www.muehlix.de

61 www.2012.muehlix.de/medienk

Ferienfahrplan / Die Wuidara e. V.

Medienkompetenz-Seminar fĂźr Kinder, Jugendliche und fĂźr Eltern Seminar A - „chatten, saugen, laden - zahlen!“ Das Internet ist ein groĂ&#x;er Tummelplatz und gehĂśrt fĂźr die meisten Heranwachsenden zum gewohnten Alltag. Doch zu leicht Ăźbersieht man eben aus dieser Gewohnheit heraus Fallstricke (“Aboabzocke“) oder läuft Gefahr, Illegales zu tun, ohne es vielleicht zu wissen. In diesem Seminar wird ohne „erhobenen Zeigefinger“ - auf einer Ebene mit den Teilnehmern - auf Gefahren hingewiesen.

Seminar B - „gestatten, Rauschkugel mein Name!“ Jeder Arbeitgeber, der etwas auf sich hält, „googelt“ heute seine ausgewählten Bewerber, bevor zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Facebook, MySpace und andere soziale Netzwerke gehĂśren zum Standard bei diesem Vorgang. Unvorteilhaft dann, wenn das Profil voller „Absturz-Party-Bilder“ beispielsweise offen fĂźr jedermann sichtbar sind. Das Seminar zeigt zum einen, wie einfach es ist, jemanden zu „googeln“ und wie man hier Abhilfe schaffen kann. Zum anderen geben wir einfache Tipps fĂźr die Zukunft mit an die Hand.

Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit:

A: 3.9., 10:00 bis 12:00 B: 3.9., 13.00 bis 15:30

Treffpunkt:

vhs-Zentrum, SchlĂśrstraĂ&#x;e 1

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 E-Mail: servus@wuidara.org

Was kost‘s?

A: 11,00 â‚Ź | Mitglieder: 4,00 â‚Ź B: 11,00 â‚Ź | Mitglieder: 4,00 â‚Ź Beide Seminare zusammen: 18,50 â‚Ź | Mitglieder: 6,50 â‚Ź

Max. Teilnehmer: A, B: -

Alter:

A: 8 bis 16 Jahre B: ab 12 Jahre /(51(1 2+1( 675(66 3URIHVVLRQHOO 3DVVJHQDX 6HUL|V DOOH-DKUJDQJVVWXIHQ DOOH6FKXODUWHQ 4XDOLIL]LHUWHV/HKUSHUVRQDOEHUHLWHWHXFKDXI3UÂ IXQ JHQLQ0DWKH(QJOLVFK'HXWVFKXQG)UDQ]|VLVFKYRU

:HLWHUH)lFKHUDXI$QIUDJHXQGQXUEHL9HUI JEDUNHLW HLQHVJHHLJQHWHQ'R]HQWHQ 9RONVKRFKVFKXOH YKV 0 KO GRUIDP,QQH9 6FKO|UVWUD‰H0 KOGRUI 7HO   LQIR#YKVPXHKOGRUI


62

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/malen

vhs Mühldorf

Website: www.vhs-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

A: 5.9., 9:30 bis 16:00 B: 6.9., 9:30 bis 16:00 C: 7.9., 9:30 bis 16:00 D: 8.9., 9:30 bis 16:00

Treffpunkt:

A, B, C, D: vhs, Schlörstraße 1

Wie und wo anmelden?

A, B, C, D: vhs Mühldorf Telefon: (0 86 31) 99 03-0 E-Mail: info@vhs-muehldorf.de

A Figürliches Zeichnen B Von der Zeichnung zur Malerei C Aquarellmalerei D Malen mit Acrylfarben A Figürliches Zeichnen Unter anderem wirst du einen „idealisierten Körper“ zeichnen, einfache Standpositionen und Körperteile skizzieren, sitzende und liegende Personen und Detailzeichnungen ausarbeiten.

B Von der Zeichnung zur Malerei

A, B, C, D: 12

Sehen und erkennen von Flächen in Stillleben und die Stellung zueinander. Ebenso lernst du spezifische Techniken und Materialien der Zeichnung im Vergleich zur Malerei kennen. Gestalte die Fläche in Zeichnungen und der Malerei. Darüber hinaus erfährst du viel über die Farbanwendung.

Alter:

C Aquarellmalerei

Was kost‘s?

A, B, C, D: jew. 26,00 €

Max. Teilnehmer:

A, B, C, D: ab 12 Jahre

Gut zu wissen & nicht vergessen:

A: B, C, D: Neben Zeichenblock, Bleistiften, Grafitstifen und Gummihandschuhen brauchst du einiges, was du für dein jeweiliges Programm mitnehmen musst. Mehr erfährst du bei deiner Anmeldung.

Hier wendest du diverse Farbmischtechniken an, baust ein Aquarellbild auf und spielst mit der Räumlichkeit, Licht und Schatten. Weiter bekommst du Einblicke in die Nass-Nass-Technik, Gravur- und Lasur-Technik und in Verlauf- und Trocknungsmethoden.

D Malen mit Acrylfarben Farben spielen in der Acryltechnik eine sehr große Rolle. Deshalb beinhaltet dieser Kurs vor allem das Mischen von Farben der 1. Ordnung, deine Farbsensibilisierung und die Kenntnisse der Farbperspektive.


64

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/solarboot

Solarinitative BGL

Wir basteln uns ein Solarboot Website: www.solarbasteln.de

Datum & Uhrzeit: 6.9., 8:30 bis 12:00 6.9., 13:00 bis 16:30

Treffpunkt:

Innstadtpark an der Grundschule

Wie und wo anmelden?

Bei Mühlix Telefon: (0 86 31) 16 89 692 E-Mail: postkasterl@muehlix.de

Was kost‘s?

15,00 € pro Termin

Max. Teilnehmer: 15 pro Termin

Alter:

8 bis 14 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bring 1-2 leere Fischdosen (Maße: 8 x 15 oder 8 x 21 cm, Rand nicht eingedrückt) mit, ein Plasik-Obstkörbchen, eine Schere und ein Geodreieck sowie einen Bleistift. Eine Brotzeit und Getränke solltest du auch mitbringen.

Aus Recycling-Materialen (einer Fischdose, Karton, Strohhalm) baust du ein wassertaugliches Boot, das von einem kleinen Solarmotor mit einer Schiffsschraube angetrieben wird. Das Hochleistungssolarmodul produziert Strom aus Licht und bringt dein Boot auch bei bedecktem Himmel zum Fahren. Du lernst, wie aus praktisch NICHTS (Wegwerf-Müll und kostenloser Sonnenenergie) etwas wird - und zwar was Brauchbares, eben ein Solarboot!


www.muehlix.de

65 www.2012.muehlix.de/tauschen

Tauschring Mühldorf

Spielzeug- und Büchertauschmarkt Gemeinsames Kochen und Spielen Tauschen gab es schon, als die Menschen noch mit Muscheln bezahlt haben und später mit Geld. In der heutigen Zeit etwas in Vergessenheit geraten, wollen wir dir die Möglichkeit geben, zu entdecken, wie einfach und praktisch das Tauschen sein kann. Bücher, Spielsachen oder was du und deine Eltern ansonsten für tauschwürdig halten, kannst du auf unserem Tauschmarkt mit anderen Kindern tauschen. Im Anschluss kochen wir gemeinsam und bereiten Minipizzen zu. Der Nachmittag ist für gemeinsames Spielen reserviert.

Website: www.tauschring-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 7.9., 9:00 bis 16:00

Treffpunkt:

Haus der Begegnung, Auf der Wies 18

Wie und wo anmelden?

Bei Werner Brand Telefon: (0 86 38) 71 99 22 E-Mail: tauschring-muehldorf@ web.de

Was kost‘s? 3,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

8 bis 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Spielsachen und Bücher zum Tauschen mitbringen. Eltern sollten sich zu Hause mit den Kindern beraten, was und wie viel sie mitnehmen. Kinder sind in der Regel nicht materiell eingestellt und tauschen gerne.


66

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/wuidara3

Die Wuidara e. V.

A Gruseln am Bauspielplatz B Ausflug ins Deutsche Museum C „Stadt, Land, Fluss“ Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit:

A: 7.9. bis 8.9., 13:00 bis 13:00 B: 2.9., 8:00 bis 16:00 C: 10.9., 10:00 bis 16:00

Treffpunkt:

A: Erding, am Volksfestplatz B: Bahnhof Mühldorf, Schalterh. C: Klosterbräustüberl, Lindenthalstraße 8, Waldkraiburg

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 E-Mail: servus@wuidara.org

Was kost‘s?

A: 18,00 € | Mgl. 14,00 € | 9,00 € B: 32,00 € | Mgl. 26,00 € | 16,00 € C: 7,00 € | Mgl. 5,00 € | 3,00 €

max. Teilnehmer: A, B, C: -

Alter:

A: 7 bis 12 Jahre B: 7 bis 15 Jahre C: 7 bis 15 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

A, B, C: Infos bei Anmeldung. Bei A und B Verpflegung und Transport inklusive!

A Gruseln am Bauspielplatz Das Zelten gehört nach wie vor zu den spannendsten und aufregendsten Erlebnissen in den Ferien. Klar, dass die Wuidara das nicht hinten anstehen lassen und heuer auch ein kleines Zeltlager anbieten. Am Bauspielplatz der AWO Erding schlagen wir dieses Jahr zusammen unsere Zelte auf, über dem Lagerfeuer grillen wir Würstchen, andere leckere Sachen und erzählen uns irre Gruselgeschichten. Eine Nachtwanderung gehört genauso dazu wie Spiele und ein kleiner Wettbewerb.

B Ausflug ins Deutsche Museum Einen ganzen Tag lang werden wir das Deutsche Museum in München gründlich erforschen. Es gibt dort genügend zu entdecken. Gegen Mittag machen wir zusammen ein gemütliches Picknick an der Isar beim Museum.

C „Stadt, Land, Fluss“ Bei uns gibt es nicht nur Ferien - wer auch noch was im Köpfchen hat, kann ein bisschen Ferientaschengeld verdienen! Stadt, Land, Fluss ... Das Spiel kennt ein jeder. In Waldkraiburg starten wir eine Challenge, bei der eine Reihe von netten kleinen Preisen winken - und Spaß macht‘s oben drein! Der erste Platz kann sogar 20 Euro mit nach Hause nehmen! Also! Schnell anmelden!


68

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/rsv

RSV Mößling e. V.

Schnuppertag für Mädels

Website: www.rsv-moessling.de

Datum & Uhrzeit: 8.9., 9:00 bis 12:30

Treffpunkt:

Schulturnhalle Grundschule Mößling, Auerstraße 5

Wie und wo anmelden?

Hallo Mädels! Bei uns macht Bewegung Spaß. Lasst euch von unseren jungen Übungsleiterinnen in die Welt des Sports entführen. Hier könnt ihr endlich ausprobieren, was ihr schon immer machen wolltet.

Was kost‘s?

Der RSV Mößling bietet euch ein abwechslungsreiches Programm: Teamspiele, Kricket, Basketball, Slackline, Trampolin, Rope Skipping (Seilspringen), Ringe, Seile, Badminton, Laufspiele, Entspannungsübungen. Ein Querschnitt durch alle möglichen Sportarten.

Max. Teilnehmer:

Leitung: Johanna Rellinghaus, Julia Prohaska, Ricarda Rosenberger

Bei Brigitte Steininger Telefon: (0 86 31) 16 30 06 E-Mail: steininger.brigitte@tonline.de Nix!

-

Alter:

8 bis 14 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Der Schnuppertag findet bei jeder Witterung statt. Bitte saubere Turnschuhe mitbringen.


www.muehlix.de

69 www.2012.muehlix.de/lokwelt

Modelleisenbahnfreunde Mühldorf e. V.

Faszination auf 17 Gleisen! Ausflug in die Lokwelt Freilassing Entdecke und erforsche die Zahnraddampflokomotive III Nr. 719, die Schnellzugdampflok B IX „1000“ von Maffei und die E16, um nur einige der wertvollen Exponate zu nennen, die dich in der Lokwelt Freilassing erwarten. Für dich gibt es außerdem eine spezielle Kinderwelt. Nur für Kinder von 6 - 12 Jahren werden die Themen Eisenbahn und Technik auf faszinierende Weise mit allen Sinnen begreifbar gemacht. Die Anreise erfolgt mit der Bahn; ist ja klar...

Website: www.mefm.de

Datum & Uhrzeit: 8.9., 9:15 bis 16:15

Treffpunkt:

Bahnhof Mühldorf, Schalterhalle

Wie und wo anmelden?

Bei den Modelleisenbahnern Telefon: (0 86 31) 82 21

Was kost‘s? 10,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 7 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Brotzeit bitte mitbringen. Im Preis enthalten sind der Fahrpreis und der Eintritt in die Lokwelt.


70

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/orchester

Mühldorfer Symphoniker

Orchester hautnah

Website: muehldorfer-symphoniker.de

Datum & Uhrzeit: 9.9., 14:00 bis 15:00

Treffpunkt:

Grundschule Mühldorf, Foyer

Wie und wo anmelden? Bei Josef Riexinger Telefon: (0 86 31) 66 71 Email: som@mail-buero.de

Was kost‘s? Nix!

Max. Teilnehmer: -

Alter: -

Gut zu wissen & nicht vergessen:

-

Mit den Orchestermitgliedern auf Tuchfühlung. Du kannst eine Probe des Symphonieorchesters Mühldorf aus einer besonderen Perspektive erforschen, z. B. zwischen den Musikern sitzend, können das Orchester und seine Instrumente in Aktion hautnah erlebt werden.


www.muehlix.de

71 www.2012.muehlix.de/golf

Golfclub Schloss Guttenburg e. V.

„Schnupper-Golf“

Golf ist nicht wie man denken mag ein „abgehobener Sport“, den nur die reichen Leute spielen. Im Gegenteil: Diese Sportart fördert die Konzentration, die Ausdauer und trägt auch dazu bei, vieles über Fairness und Genauigkeit zu lernen. Du kannst einen ganzen Tag lang Golf ausprobieren und zusammen mit Erwin Wiedorfer testen, ob dir diese Sportart liegt.

Website: www.golfclub-guttenburg.de

Datum & Uhrzeit: 4.9., 13:00 - 16:00

Treffpunkt:

Am Golfclub Guttenburg, Guttenburg 3, Kraiburg a. Inn

Wie und wo anmelden? -

Was kost‘s? NIX!

Max. Teilnehmer: -

Alter:

ab 12 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Turnschuhe und sportliche Kleidung mitbringen (Polo Shirt usw.)


72

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/allianzarena

SPD Ortsverein Mühldorf a. Inn

Fahrt zur Allianzarena und zum Flughafen München Website: www.spd-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 16.8., 9:00

Treffpunkt:

Am Hallenbad-Parkplatz

Es ist das Stadion des Rekordmeisters und inzwischen weithin ein Symbol: Die Allianz-Arena in München. Heimat des FC Bayern und Austragungsort des Eröffnungsspiels der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

Wie und wo anmelden?

Komm, steig mit ein und erkunde in einer Führung durch das Stadion alle Winkel der einzigartigen Konstruktion.

Was kost‘s?

Wenn wir schon in München sind, erkunden und erforschen wir bei einer Besucherrundfahrt den Münchener Flughafen. Der zweitgrößte Airport Deutschlands und Nummer 8 in Europa.

Bei Werner Rausch Telefon: (0 86 31) 379 479

18,00 € Erwachsene: 26,00 €

Max. Teilnehmer: 50

Alter: -

Gut zu wissen & nicht vergessen:

Bitte Brotzzeit und etwas Kleingeld mitbringen.


www.muehlix.de

73 www.2012.muehlix.de/dlrg

DLRG Mühldorf a. Inn

Fit für den Urlaub mit der DLRG

Die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) machen dich fit für den Urlaub! Erlebe mit uns einen spannenden Tag im Waldkraiburger Waldbad, lerne die Baderegeln kennen, und freu dich auf Spiele und viel Action mit uns!

Website: www.dlrg-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit: 4.8., 9:00 bis 13:00

Treffpunkt:

Vor dem Eingang des Waldkraiburger Waldbades

Wie und wo anmelden? Per Email an: ferien@dlrg-muehldorf.de

Was kost‘s?

5,00 € (inkl. Eintritt, Getränke, einem Snack und einer Urkunde)

Max. Teilnehmer: -

Alter:

6 bis 8 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Du musst schwimmen können (KEIN Schwimmkurs!). Bringe bitte Badezeug, Sonnencreme und ein Handtuch mit.


74

www.muehlix.de

www.2012.muehlix.de/waldspiele

Die Wuidara e. V. / BASTEL-TANTE Tanja Kastenhuber

Wald erforschen & Spiele

Website: www.wuidara.org

Datum & Uhrzeit: 6.8., 14:30 bis 17:00

Treffpunkt:

Parkplatz an der Sozialakademie Starkheim

Wie und wo anmelden?

Bei den Wuidara Telefon: (0 86 36) 69 79 944 Email: servus@wuidara.org

Gemeinsam mit der BASTEL-TANTE Tanja erforschen wir den Wald am Inn bei Starkheim. Während deiner Entdeckungstour spielen wir zusammen und tanken einmal so richtig frische Luft. Da frische Luft sicher auch bei den tapfersten Forschern und Entdeckern Hunger macht, legen wir auf einer Waldlichtung eine Brotzeitpause ein.

Was kost‘s?

3,50 € (für Brotzeit und Getränke und Spielutensilien)

Max. Teilnehmer: 20

Alter:

ab 5 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Leere Getränkeflasche, Buddelhose und Gummistiefel bzw. Kleidung die schmutzig werden darf. Nur bei Starkregen fällt die Veranstaltung aus.

Mettenheim. T: (0 86 31) 18 63 61


www.muehlix.de

75 www.2012.muehlix.de/volleyball

TSV 1860 Mühldorf Abt. Volleyball

Volleyball Feriencamp

Vom 3. bis zum 7. September kannst du täglich mit den besten Deutschlands trainieren - glaubst du nicht? Doch, ist wahr: Die Volleyballmannschaft des TSV 1860 Mühldorf ist amtierender Deutscher Meister! Also, schnell anmelden! Unter anderem trainieren euch Jogi Tille (amtierender Deutscher Meister), Günther Thomae (Ex-Nationalspieler, Weltauswahlspieler und Bundesligatrainer). Infos für Eltern: In dem Unkostenbeitrag ist die Betreuung an allen fünf Trainingstagen, Mittagessen und Getränke, ein Camp-Shirt sowie das Abschlussturnier mit Preisen enthalten.

Website: www.volleyball-muehldorf.de

Datum & Uhrzeit:

3. bis 7.9., 9:30 bis 16:30

Treffpunkt:

Turnhalle der Mittelschule, Europastraße

Wie und wo anmelden?

Bei Stefan Bartsch, Telefon: (0 86 31) 14 04 75 oder anmeldung@volleyball-muehldorf.de

Was kost‘s? 69,00 €

49,00 €

Max. Teilnehmer: -

Alter:

12 bis 16 Jahre Gut zu wissen & nicht vergessen:

Anmeldung bis 31. August mit Zahlung der Anmeldegebühr auf das Konto des TSV, Nr. 27 98 28, BLZ: 711 510 20. Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefon und Geburtsdatum. Bequeme Sportkleidung mitnehmen.


Skifahren im Winter Die Wuidara e. V.

Sylvester Pistengaudi Skiwochenende in Österreich 31.12.2012 bis 2.1.2013, 8 bis 15 Jahre „Auf ein Gutes Neues“! 2013 starten wir richtig durch - nämlich auf der Skipiste und sonst nirgends! Nach der Anreise zur Jugendherberge und dem ersten „Auspowern“ auf der Skipiste, feiern wir abends gemeinsam Sylvester. Passt das Wetter, kannst du pünktlich zu Mitternacht ins neue Jahr rodeln, runtersausen oder mit deinem Bord ins neue Jahr flitzen. Bevor Nachtruhe herrscht, gibt es noch das obligatorische „Bleigießen“. Am nächsten Tag steht euch ganztägig frei, ob ihr auf die Piste geht oder im Dorf etwas unternehmen wollt. Am dritten Tag geht es nach dem Frühstück zurück. Buchung und Infos: (0 86 36) 69 79 944 oder: pistengaudi.wuidara.org

hl

15%

ix

-R bi ab si s 30 at ch .9 t er . n!

Regulär: 233,50 €

Mitgl.: 209,70 € ALG2: 139,90 €


www.muehlix.de

77

Einige Buidl aus 2011. Schee war´s wieder!

Ferien bei der Handwerkskammer

Schachturnier

Eine Woche im Bayerischen Wald

„Klettern an der Gerich-Wand“


78

Pipi-Abenteuer am Inn

Besuch des Innkanal-Kraftwerks Tรถging

Besuch auf dem Bauernhof

www.muehlix.de


80

www.muehlix.de

Dein Fahrplan durch deine Ferien Deine Haltestellen im August Seite Datum Programm 5 1.8. - 14.8. Ferienwerkstatt der Handwerkskammer 6 1.8. - 3.8. Tennis-Feriencamp 8 1.8. und 8.8. Kräutermemory 25 1.8. und 2.8. Fotografieren wie die Großen 32 1., 3. und 4.8. Zirkusprojekt mit Joungleur 7 2.8. - 3.8. Überlebenstraining mit übernachten im Indianer-Tipi 8 2.8. und 7.8. Wandern mit Husyks 9 2.8. Halt, Polizei 10 2.8. Instrumenten-Testtag 11 2.8. und 6.9. Nähmaschinenführerschein 8 3.8. Kräuter-Erlebnisnachmittag 12 3.8. Filzen 13 3.8. - 8.9. Künstlerische Gestaltung 14 3.8. und 4.8. „Die Steinklopfer“ - Arbeiten mit Speckstein 19 3.8. Kinderkochkurs „Bayern trifft Südamerika“ 16 4. bis 5.8. Erlebniswochenende mit der Feuerwehr 17 4.8. Tagesausflug in den Wildpark Poing 18 4.8. Einradkurse 20 4.8. „Genau ins Schwarze“ (Bogenschießen) 21 4. und 5.8. Ritterspiele „Der Schattenwolf“ 22 4. und 5.8. Tanzwochenende 75 4.8. DLRG Waldbaderlebnis 11 6.8. Quillow - Magic Pillow 22 6. - 10.8. Ferienbetreuung 23 6. - 10.8. Fußballschule des FC Mühldorf 24 6. und 9.8. Malteser: Abenteuer Helfen 25 6. - 9.8. Schwimmunterricht 26 6. - 9.8. Mühlantis - die versunkene Stadt am Inn 27 6. - 7.8. Einradkurse 28 6.8. Dem Ladrat über die Schulter schauen - Besuch im Landratsamt 29 6. - 10.8. Abenteuer im Indianerland 30 6. - 8.8. Großes Globus Kinderfest 74 6.8. Wald erforschen & Spiele 12 7. und 9.8. Nähen: „Der Kuss“ von Gustav Klimt 32 7.8. Boulewettbewerb 33 7.8. Herausforderungen m eistern - Klettern im Waldseilgarten 34 7.8. Erlebnisvormittag bei ODU 35 7.8. „Sommerblumen“ 36 7. - 9.8. Die vhs-Zauberschule 38 8.8. Der „etwas andere Bauer“ - einen Tag beim Schweinebauern 32 9.8. Billiardturnier 35 9.8. Wasser, Fluß und Meer 37 9.8. Mit Pony, Waldschrat, Feen & Wichtl


www.muehlix.de Seite 39 40 42 43 44 45 46 36 47 48 72 51 47 46 52 53 54 50 55 56 47 57 46 58

Datum 9.8. 13. - 17.8. 11.8. 11.8. 13. - 17.8. 13. - 17.8. 13. - 15.8. 14.8. 14.8. u. 4.9. 16.8. 16.8. 19.8. 19. - 20.8. 20.8. 22.8. 23. u. 24.8. 24.8. 24.8. 27.8. 28. - 30.8. 28.8. 29.8. 30.8. 31.8.

81 Programm „Vom Korn bis zum Brot“ - Entdeckungstour durch Mühldorf Eine Woche im Europapark Rust (S. 41 Gewinnspiel!) „Die Schlacht um Oberarbing“ - Ritterturnier Tagesausflug zum „Berg der Sinne“ Kinderzeltlager am Abtsee Musikalische Ferienbetreuung mit „Hugo, das Krokodil“ „Turnierfeeling“ im „Mounted-Games-Camp“ Hören, sehen, sprechen „Im wilden Westen“ Familienfahrt ins Legoland Fahrt zur Allianzarena Skateboardkurs für Anfänger „Erlebnisübernachtung“ Wilder Westen „On Air“ - Besuch einer Radiostation Das große Indianerpraktium Der 4. GROSSE PREIS von Mühldorf Bunter Nachmittag Spaß und Bewegung zu Musik, Tanz & Rhythmus Spiel und Spaß - „Rund um das Schachbrett“ „Indianer“ Zu Besuch bei der Retetungshundestaffel Inntal „Bibi und Sina Ritt“ Bauernhof erforschen

Deine Haltestellen im September 60 1.9. Technische Hilfe entdecken - Wasser, Technik & Action 66 2.9. Ausflug ins Deutsche Museum 13 3.9. Zeichnen: Grundlagen 61 3.9. Medienkompetenz-Seminar für Kinder, Jugendliche und Eltern 13 4.9. Zeichnen: Portrait 71 4.9. „Schnupper-Golf“ 62 5.9. Figürliches Zeichnen 62 6.9. Von der Zeichnung zur Malerei 64 6.9. Wir basteln uns ein Solarboot 62 7.9. Aquarellmalerei 65 7.9. Spielzeug- und Büchertauschmarkt m. gem. Kochen und Spielen 66 7.9. Gruseln am Bauspielplatz 62 8.9. Malen mit Acrylfarben 68 8.9. Schnuppertag für Mädels beim RSV Mößling 69 8.9. Faszination auf 17 Gleisen in der Lokwelt Freilassing 22 9.9. Breakdance 70 9.9. Orchester hautnah

Mühldorfer Traditionsvolksfest 25.8. bis 3.9.2012

www.muehldorfer-volksfest.de


Schicke uns deine Bilder und Videos! Teile mit Mühlix deine Ferienerlebnisse und schicke uns deine Bilder und Videos. Die schönsten Bilder und Videos werden von uns prämiert und vielleicht schafft es ja eines deiner Bilder auf die Titelseite deines nächsten Ferienfahrplans! Per E-Mail: medien@ferienfahrplan.de (bis 50 MB) oder auf einem Datenträger an: Mühlix Ferienfahrplan, Postfach 11 36, 84442 Mühldorf a. Inn.

Deine Ferienhotline:

Mo. - Fr.: 10:00 - 13:30 und 14:30 - 19:00 Uhr. In den Sommerferien auch samstags 10:00 bis 14:00 Uhr

(0 86 31) 16 89 692 postkasterl@muehlix.de

www.muehlix.de www.muehlix.de

www.facebook.de/muehlix

www.twitter.com/muehlix

Stadtrat, Jugend- und Familienreferent Gottfried Kirmeier, das Team Ferienfahrplan und die Kreisstadt Mühldorf a. Inn danken allen, die als Anbieter, Unterstützer oder Helfer den Fahrplan wieder ermöglichen!

Ferienfahrplan 2012  

Ferienfahrplan 2012 der Kreisstadt Mühldorf a. Inn

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you