Page 1

Vorbereitungskurs zur IPMA Level B® Zertifizierung Ziele des IPMA Vorbereitungskurses

bracht

Dieser Vorbereitungskurs bereitet Sie ohne Ballast und

vergangenen

zielgerichtet auf die IPMA Level B® Zertifizierung vor.

beruflichen Tätigkeit nachgegangen sind und sich

Wir vermittelt Ihnen, die von der IPMA® geforderten Kompetenzen

gemäss

der

Bewertungsstruktur

swiss.ICB4, des in der Schweiz akkreditierten IPMAZertifizierers VZPM (Verein zur Zertifizierung von Personen im Management).

werden

muss,

fünf

dass

Jahre

Sie

einer

während

der

entsprechenden

kontinuierlich fachlich weitergebildet haben. Ihr Weg zum Certified Project Manager (IPMA Level B®) besteht aus zwei Schritten. 1. Schritt: Der Vorbereitungskurs In unserem Vorbereitungskurs zur IPMA Level B®

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Vorbereitungskurses sind Sie in der Lage die IPMA Level B

®

Zertifi-

Zertifizierung bereiten wir Sie in 96 Unterrichtslektionen auf die Prüfung zum Certified Senior Project-, Programme- oder Portfolio-Manager (IPMA Level B®)

zierung erfolgreich zu absolvieren.

vor.

Certified Senior Project-, Programme- oder Portfolio-Manager (IPMA Level B®)

90 Unterrichtslektionen: Projektmanagement-

Dieses Zertifikat wird von der Schweizer IPMA-Zerti-

wissen

fizierungsstelle

Dabei lernen Sie Schritt für Schritt die 28 für die IPMA

VZPM

ausgestellt.

Es

besitzt

eine

Level B® Zertifizierung relevanten Kompetenz-

internationale Anerkennung.

elemente, mit ihren 133 Kompetenzindikatoren, der

Die Inhaberinnen eines Zertifikats IPMA Level B®

swiss.ICB4 kennen, zu verstehen und anzuwenden.

handeln in einem begrenzt komplexen Umfeld und

Die swiss.ICB4 ist in 3 Kompetenzbereiche gegliedert,

übernehmen innerhalb der Organisation

dabei wird Wissen über die folgenden Kompetenz-

Verantwortung in einer Projektmanagement-Rolle.

elemente vermittelt:

Zulassungsbedingungen Zur IPMA Level B® Zertifizierung werden Personen zugelassen, welche folgende Voraussetzungen betreffend Ausbildung und Erfahrung erfüllen: Ø

In den letzten 8 Jahren mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektmanager, Programmmanager oder Portfoliomanager, davon mindestens 3 Jahre in einer verantwortlichen Führungsfunktion in

1. Kompetenzbereich Kontext 5 prüfungsrelevanten Kompetenzen, mit insgesamt 24 Kompetenzindikatoren: 1.01

Strategie

1.02

Governance, Strukturen und Prozesse

1.03

Compliance, Standards und Regulationen

1.04

Macht und Interessen

1.05

Kultur und Werte

komplexen Projekten, Programmen oder 2. Kompetenzbereich Menschen

Portfolios.

10 prüfungsrelevanten Kompetenzen, mit insgesamt Ablauf der Zertifizierung Die Zertifizierung IPMA Level B® erfolgt beim VZPM in

49 Kompetenzindikatoren: 2.01

Selbstreflexion und Selbstmanagement

2.02

Persönliche Integrität und Verlässlichkeit

2.03

Persönliche Kommunikation

2.04

Beziehungen und Engagement

2.05

Führung

2.06

Teamarbeit

2.07

Konflikte und Krisen

Das Zertifikat ist fünf Jahre gültig. Um den Titel

2.08

Vielseitigkeit

weitere

das

2.09

Verhandlungen

Zertifikat erneuert werden. Dies geschieht im Rahmen

2.10

Ergebnisorientierung

vier Schritten: 1.

Antrag und Selbstbeurteilung (Formular), Executive Summary Report (Formular)

2.

Schriftliche Prüfung (3 Std.)

3.

Bericht (max. 25 Seiten, plus Beilagen)

4.

Interview (ca. 120 Min.)

fünf Jahre

tragen

zu

dürfen, muss

einer Rezertifizierung, in welcher der Nachweis er-

Thebit GmbH, Reutenenstrasse 3, CH-5210 Windisch Projektmanagement

Telefon E-Mail Web

056 442 64 75 info@thebit.eu www.thebit.eu


3. Kompetenzbereich Praktiken

Standorte

13 prüfungsrelevanten Kompetenzen, mit insgesamt

Unsere Kurse finden eine Woche zeitversetzt in Zürich,

60 Kompetenzindikatoren:

Basel und Bern statt.

3.01

Projektdesign

3.02

Anforderungen und Ziele

3.03

Leistungsumfang und Lieferobjekte

3.04

Ablauf und Termine

3.05

Organisation, Information und Dokumentation

3.06

Qualität

3.07

Kosten und Finanzierung

3.08

Ressourcen

3.09

Beschaffung

3.10

Planung und Steuerung

3.11

Chancen und Risiken

3.12

Stakeholder

Nach Abschluss der schriftlichen Prüfung nimmt der

3.13

Chance und Transformation

VZPM die Bewertung der Prüfungsergebnisse und die

2. Schritt: Die schriftliche Prüfung beim VZPM Nach erfolgreicher Beurteilung Ihres Antrages, der Selbstbeurteilung und des Executive Summary Report durch den VZPM werden Sie zur schriftlichen Prüfung zugelassen. Die Schulleitung der Thebit GmbH vereinbart mit dem VZPM den Prüfungstermin. Die schriftliche Prüfung dauert 3 Stunden und basiert auf einigen Minicases, zu welchen jeweils mehrere Fragen zu beantworten sind. Die Fragen können sich auf alle Kompetenzen der swiss.ICB4 beziehen.

Coaching beim Erstellen der Antragsformulare Wir betreuen Sie bei der Erstellung Ihrer Antragsformulare für die Prüfungsanmeldung beim VZPM. Diese sind:

Benotung aufgrund ihres Bewertungsschemas vor. Allein aufgrund dieses Ergebnisses entscheidet der VZPM auf Zulassung zu den nächsten Zertifizierungsschritten. Diese sind die Abgabe des Projektberichts und die Durchführung des Interviews.

Ø

das Antragsformular

Ø

die erforderlichen Zulassungsnachweise

Kosten

Ø

die detaillierte Selbstbeurteilung

Die Gesamtkosten teilen sich wie folgt auf:

Ø

den Executive Summary Report

A) Thebit GmbH: Kurskosten von CHF 4'800.- für

6 Unterrichtslektionen: Prüfungstraining

den Vorbereitungskurs IPMA Level B®. Im Preis

Wir trainieren Sie die Prüfungsfragen zu verstehen

inbegriffen sind sämtliche Kursunterlagen, die aktuelle

und richtig zu beantworten. Dabei bekommen Sie

VZPM Beurteilungsstruktur (swiss.ICB4) und der

Gelegenheit

Zugang für 5 Jahre zu unserer eLearning Plattform.

ihr

erworbenes

Projektmanagement-

Wissen unter Prüfungsbedingungen zu testen.

B) VZPM: Zertifizierungskosten von CHF 3’900.-- für

Coaching beim Erstellen der Projektbericht

alle Zertifizierungsschritte IPMA Level B. Diese Kosten

Dabei coachen wir Sie bei der Projekt, Programme-

werden Ihnen direkt durch den VZPM in Rechnung

oder Portfolioauswahl und dem Aufbau ihres Projekt-,

gestellt.

Programme- oder Portfolioberichts. Weitergehende Informationen haben wir für Sie auf

Kursbeginn Die Daten der aktuellen Lehrgänge finden sie auf unserer

Homepage

unter

dem

Link

unserer Homepage bereitgestellt.

AKTUELL

KURSAUSCHREIBUNG. Ihre Anmeldung können Sie bequem übers Internet erledigen. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im nächsten Vorbereitungskurs. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Kursvariante Tageskurs Sechs zweitägige Module jeweils am Freitag und

“SCAN MICH „

Samstag von 08:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:30 Uhr.

Thebit GmbH, Reutenenstrasse 3, CH-5210 Windisch Projektmanagement

Telefon E-Mail Web

056 442 64 75 info@thebit.eu www.thebit.eu

IPMA Level B  

Vorbereitungskurs zur IPMA Level B Zertifizierung

IPMA Level B  

Vorbereitungskurs zur IPMA Level B Zertifizierung

Advertisement