Page 1

Andrews, F. M. u. S. B. Withey: Social indicators of well-being: Americans` perceptions of life quality. New York: Plenum Press 1976. Bachtin, Michail, Renate Lachmann u. Francois Rabelais: Rabelais und seine Welt. Volkskultur als Gegenkultur. 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1995. Barloewen, Constantin von: Clown. Zur Phänomenologie des Stolperns. Ungek. Ausg. Frankfurt a.M. u.a: Ullstein 1984. Baumbach, Gerda: Maschere, ve saluto! - Maske seid gegrüßt. In: Masken und Maskierungen. Hrsg. Von Alfred Schäfer. Opladen: Leske + Budrich 2000. Baumbach, Gerda: »Mehr Exaktheit, Freude, Glanz in den Bewegungen!«. Maske und ihre Sprache in der Theaterarbeit. In: Bewegung im Blick. Beiträge zu einer theaterwissenschaftlichen Bewegungsforschung. Hrsg. von Claudia Jeschke u. Hans-Peter Bayerdörfer. Berlin: Verl. Vorwerk 8 2000. Baumbach, Gerda: Ciarlatani und Comici: Gesticolazione, Phantasie und Imagination - Heilen, Spielen,Theater. In: Theater am Hof und für das Volk : Beiträge zur vergleichenden Theater- und Kulturgeschichte. Festschrift für Otto G. Schindler zum 60. Geburtstag. Maske und Kothurn. Internationale Beiträge zur Theaterwissenschaft. 48. Jhg. Hrsg. von Brigitte [Hrsg ]. Marschall 2002. Baumbach, Gerda: Vom Verschwinden und von der Beharrlichkeit der Comödie. In: Theaterkunst & Heilkunst. Studien zu Theater und Anthropologie. Hrsg. von Gerda Baumbach u. Martina Hädge. Köln: Böhlau 2002. Baumbach, Gerda: Seid gegrüßt, Maske! Zur Maskenproblematik in der Neuzeit. In: Corps du Théâtre / Il Corpo del Teatro. organicité, contemporanéité, interculturalité/ organicità, contempoaneità, interculturalità. Hrsg. von Ulf Birbaumer, Michael Hüttler u. Guido Di Palma. Wien: Hollitzer Wissenschaftsverlag 2010. Berger, Peter L: Erlösendes Lachen. Das Komische in der menschlichen Erfahrung. Berlin: de Gruyter 1998. Boal, Augusto u. Jürgen Weintz: Der Regenbogen der Wünsche. Methoden aus Theater und Therapie. Berlin: Schibri-Verl. 2006. Bohdal, Christian: Maskenarbeit. In: Theater-Therapie. Ein Handbuch. Hrsg. von Doris MüllerWeith. Paderborn: Junfermann 2002. Braunschmid, Angelika: Das Phänomen Humor. Die heilende Wirkung des Lachens wird wieder entdeckt. Univ., Diplomarbeit--Linz, 2001. Linz: Trauner 2001. Dumbs, Franz: Humor in der Psychotherapie. Eine explorative Studie zum Auftreten und zur Wirkung einer intentionalen Humorverwendung in der Verhaltenstherapie. Univ., Diss.--Bamberg, 2002. Lengerich: Pabst 2002. Farrelly, Frank u. Jeffrey M. Brandsma: Provokative Therapie. Nachdr. Heidelberg: Springer 2009. Freud, Sigmund u. Peter Gay: Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten. Der Humor. 1. Aufl.Frankfurt am Main: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2009. Fried, Annette u. Joachim Keller: Faszination Clown. 1. Aufl. Düsseldorf: Patmos-Verl. 1996. Frolowitz, Martin: Sebastian di Scio detto Arlecchino. Zur Personalunion von Arzt und komischer


Maske im 17. und 18. Jahrhundert. In: Theaterkunst & Heilkunst. Studien zu Theater und Anthropologie.Hrsg. von Gerda Baumbach u. Martina Hädge. Köln: Böhlau 2002. Galli, Johannes: Entdecke den Clown in dir. Heitere Gelassenheit finden. Freiburg im Breisgau: Herder 2000. Gerhards, Jürgen: Soziologie der Emotionen. Fragestellungen, Systematik u. Perspektiven. Univ., Diss. Zugl. Kurzfassung von: Köln, 1987. Weinheim, München: Juventa-Verl. 1988. Hochgeschwender, Ludwig: Text und Körperwelt 1610-1625 In: Der komische Körper. Szenen– Figuren–Formen. Hrsg. von Eva Erdmann. Bielefeld 2003. Höfner, Eleonore u. Hans-Ulrich Schachtner: Das wäre doch gelacht! Humor und Provokation in der The-rapie. 5. Aufl. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt-Taschenbuch-Verl. 2006. Huizinga, Johan: Homo Ludens. Vom Ursprung der Kultur im Spiel. 18. Aufl. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 2001. Hüttinger, Stefanie: Die Kunst des Lachens - das Lachen der Kunst. Ein Stottern des Körpers. Univ., Diss.--Wien, 1995. Frankfurt am Main: Lang 1996. Kirchmayr, Alfred: Witz und Humor. Vitamine einer erotischen Kultur. Wien, Klosterneuburg: EDITION VA bENE 2006. Klosterkötter-Prisor, Birgit: Theaterpädagogik im Spannungsfeld von Theater und Therapie. In: Grenz-überschreitungen. Theater - Theaterpädagogik - Therapie ; Dokumentation des Symposiums: »Theater-Theaterpädagogik-Therapie, eine Standortbestimmung« vom 1. bis 3. November 1991 in der Akademie Remscheid. Hrsg. von Birgit Klosterkötter-Prisor. Remscheid: Rolland 1994. Koestler, Arthur: Der göttliche Funke. Der schöpferische Akt in Kunst und Wissenschaft. Bern ; München ; Wien : Scherz 1968. Kraemer, Sibylle, Susanne Plambeck, Stephan Mirisch und Hans Lauter: Theaterspiel mit psychisch Kranken – Eine Therapie? In: Kunsttherapie bei psychischen Störungen. Hrsg. Hans Förstl, Flora von Spreti u. Philipp Martius. München: Urban&Fischer 2005. Kramer, Michael: Pantomime und Clownerie. Geschichte der Clownerie von der Commedia dell'Arte bis zu den Festivals of Fools ; mit Anleitungen und Vorschlägen zur Übung und zum Spiel. Offenbach a.M.: Burckhardthaus-Leatare-Verl. [vielm.:] Burckhardthaus-Laetare-Verl. 1986. Krappmann, Lothar: Soziologische Dimensionen der Identität. Strukturelle Bedingungen für die Teilnahme an Interaktionsprozessen. Freie Univ., Diss. [erm.]-Berlin, 1969. 1. Aufl. Stuttgart: KlettCotta 1971. Rabelais und seine Welt. Volkskultur als Gegenkultur. Hrsg. von Michail Bachtin, Gabriele Leupold u. Renate Lachmann. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2006. Le Goff, Jacques: Das Lachen im Mittelalter. 2. Aufl. Stuttgart: Klett-Cotta 2004. Lecoq, Jacques, Jean-Gabriel Carasso u. Katja Douvier: Der poetische Körper. Eine Lehre vom Theater-schaffen. Berlin: Alexander-Verl. 2000.

Clowning literature  
Clowning literature  

Books and articels about the concept of clowning

Advertisement