Page 16

NATUR UND TECHNIK

GEOGRAFIE

VIELFALT AUF SECHS KONTINENTEN

LÄNDER UND STAATEN

V

or Jahrtausenden entwickelten sich die ersten Hochkulturen; Imperien wie das Römische Reich steckten immer wieder neue Grenzen ab. Die heutigen Nationalstaaten sind eine junge Erscheinung. Durch die politische Dynamik und Kriege verändern sich ihre Territorien immer wieder. Aktuell gibt es auf der Erde knapp 200 Staaten.

Die Verteilung der Staaten Sechs der sieben Kontinente sind bewohnt und in rund 200 Staaten gegliedert. Europa, Asien und Afrika gelten zusammengenommen als die Alte Welt. Nord- mit Mittelamerika sowie Südamerika bilden die Neue Welt. Hinzu kommen Australien und das über den Pazifik verteilte Ozeanien, das allerdings kein Kontinent ist. Dagegen

Für das Auge nicht wahrnehmbar sind die Grenzen der Länder und Staaten auf unserem Blauen Planeten. Dennoch existieren sie. Der Begriff »Staat« ist auf die politische Dimension beschränkt, während »Land« als der umfassendere Begriff auch die geografische Dimension berücksichtigt.

macht die Landmasse rund um den Südpol die Antarktis zu einem Kontinent, der aber als einziger nicht bewohnt wird. Nach geografischen Gesichtspunkten wäre Eurasien der größte Kontinent. Doch aufgrund kulturgeschichtlicher Traditionen wird das westliche Fünftel als eigenständiger Kontinent Europa angesehen. So ist Asien mit rund 45 Mio. km² der flächengrößte

Erdteil, den sich 48 Staaten teilen. In Afrika mit seinen 30 Mio. km² liegen 54 Staaten. Der kleinste Kontinent der Alten Welt ist Europa. Auf seinen nur 10 Mio. km² finden sich 44 Staaten. Im markanten Gegensatz dazu steht Nordamerika, dessen über 21 Mio. km² sich nur Kanada und die USA teilen. Die Abgrenzung Mittelamerikas ist umstritten, meistens werden aufgrund der gleichen Ver-

gangenheit und kulturellen Prägung auch die Inselstaaten der Karibik hinzugerechnet. Bei dieser Perspektive liegen 21 Staaten in der Region. Ganz anders sind die Verhältnisse dagegen in dem mit knapp 18 Mio. km² ungleich größeren Südamerika: Als viertgrößter Kontinent ist es Heimat für gerade zwölf Staaten. Einzigartig zeigt sich die Situation Australiens, das gleichzeitig Staat und Kontinent ist. Mit weniger als 8 Mio. km² findet

Der Brockhaus Bildung21  

Wissen für das 21. Jahrhundert, Leseprobe

Der Brockhaus Bildung21  

Wissen für das 21. Jahrhundert, Leseprobe

Advertisement