Page 87

nen AG durch innovative Technik – für beste Kaffeequalität und effizentes Handling. An der World of Coffee in Bern stellt die Franke Kaffeemaschinen AG erstmals in der Schweiz ihre neue KaffeemaschinenGeneration vor: Spectra – eine wahre Verwandlungskünsterlin.

JURA ELEKTROAPPARATE

AG Workshop Sponsor www.jura.com JURA Elektroapparate AG, a Swiss company with worldwide operations, leads the field in innovation for fully automatic home coffee machines. The company has 255 employees in Switzerland and 194 abroad working with its foreign distributors. JURA’s consolidated revenues in 2005 totalled CHF 294.0 million, 15.9% of which was generated in Switzerland and 84.1% by international markets. * Die international tätige schweizerische JURA Elektroapparate AG ist Innovationsleader bei den Haushalt-Kaffeeautomaten. In der Schweiz bietet JURA insgesamt 255 Arbeitsplätze, in den ausländischen Vertriebsgesellschaften deren 194. Im Jahr 2005 erreichte JURA einen Gesamtumsatz von 294,0 Mio. CHF, davon wurden in der Schweiz 15,9% und in den internationalen Märkten 84,1% erwirtschaftet.

MAHLKÖNIG GMBH & CO KG Workshop Sponsor www.mahlkoenig.de For more than 80 years, MAHLKÖNIG has been the leading brand for high quality, professional grinders. The MAHLKÖNIG logo stands for quality, leadership and innovation. All products are developed by MAHLKÖNIG engineers and manufactured by hand in order to fullfill individual customers’ needs and requirements.

The “grind-on-demand” single espressogrinder K30ES is recognised internationally as an outstanding product and was awarded the “Red Dot” design award in 2005. Additionally to the broad range of shop-, HORECA- and industrial grinders MAHLKÖING focuses on accessory products as coffee bins, which are built in own production, and the development of the worldwide first and patented grinder cleaner “GRINDZ(TM)”. * Seit über 80 Jahren ist MAHLKÖNIG die weltweit führende Marke im Bereich professioneller Mühlen. Das MAHLKÖNIG Logo steht für Innovation und Qualität. Alle Produkte werden im Haus entwickelt und von Hand gebaut um die Wünsche und Ansprüche aller internationaler Kunden zufrieden stellen zu können. Die „grind-on-demand“ Espresso Mühle K30ES wird international als hervorragendes Produkt anerkannt und hat im letzten Jahr den „red-dot“ Design Award gewonnen. Zusätzlich zu dem großen Portfolio von Laden-, Gastronomie-, Industrie- und Einbaumühlen hat MAHLKÖNIG sich auf Zubehör wie Kaffeeverkaufsbehälter sowie die Entwicklung eines weltweit ersten und patentierten Mühlenreinigers GRINDZ™ spezialisiert.

PROBAT-WERKE VON GIMBORN MASCHINENFABRIK GMBH Workshop Sponsor www.probat.com PROBAT – a name that is internationally synonymous with roasting technology at the highest level. Of every 10 cups of coffee drunk worldwide, seven are roasted on plants equipped by the PROBAT Group. Founded in 1868, the company has developed to become world market leader The coffee trilogy includes green coffee, roasting and preparation. Many experts are of the opinion that each of these three is equally involved in the quality in the cup. It is therefore of interest to PROBAT to provide any first-hand information on the subject of roasting – directly to our customers and inside the trilogy as a sponsor of the Cup of Excellence, Roasters Guild and World Barista Championship. * PROBAT - dieser Name steht international für Rösttechnik auf höchstem Niveau. Von 10 ver-

schiedenen Tassen Kaffee, die weltweit getrunken werden, sind sieben auf Anlagen der PROBATGruppe geröstet. 1868 gegründet, entwickelte sich das Unternehmen zum Weltmarktführer für Röstmaschinen- und -anlagen. Zur Kaffee-Trilogie gehören die Gebiete Rohkaffee, Rösten und Zubereitung. Nach Auffassung vieler Experten ist jeder der drei Bereiche mit je einem Drittel an der Qualität in der Tasse beteiligt. Daher rührt das Interesse von PROBAT, bei möglichen Fragen zum Thema Rösten Informationen aus erster Hand zu liefern – direkt an unsere Kunden sowie innerhalb der Trilogie als Sponsor von Cup of Excellence, Roasters Guild und World Barista Championship.

HGZ SWISS COFFEE MACHINES SINCE 1937 Entertainment Sponsorwww.hgz.ch In 1937 Heinrich Gertsch established the firm HGZ Incorporated, which in the difficult 1940s began with the selling of wood gas generators. The first milestone in coffee machine production was reached in the year 1945 with the development of the first filter coffee machine which we called Bravilor. It was Gertsch's son - in -law, Peter Sager, who in 1974 began to focus on the development of fully automatic coffee machines. Customer satisfaction is our first concern. Our large product range offers you the right coffee machine for all market needs. * 1937 gründete Heinrich Gertsch die Firma HGZ Aktiengesellschaft, welche in den schwierigen 40er Jahren mit dem Verkauf von Holzgasgeneratoren ihre Geschäftstätigkeit begann. Der erste Meilenstein im Kaffeemaschinenbau wurde im Jahr 1945 mit der Entwicklung der ersten Filterkaffeemaschine der Marke Bravilor gelegt. Mit dem Eintritt von Peter Sager im Jahr 1974 wurde der Schwerpunkt auf den Bau von vollautomatischen Kaffeemaschinen verlegt. Im Zentrum all unserer Bemühungen stehen unsere Kunden. Unser breites Sortiment bietet für jedes Einsatzgebiet die richtige Kaffeemaschine.

Café Europa • Voice of the Speciality Coffee Association of Europe • No. 25 • 2006 • 85 •

Cafe Europa June 2006  

Cafe magazine for Europe

Cafe Europa June 2006  

Cafe magazine for Europe

Advertisement