Page 1

TRRG MAGAZINE Terberg – wir feiern unsere 150-jährige Erfolgsgeschichte

TERBERG ROSROCA GROUP MAGAZINE 2019 DEUTSCHE AUSGABE


VORWORT

Wir freuen uns, Ihnen die zweite Ausgabe des Terberg RosRoca Magazins präsentieren zu dürfen. Unser Motto „GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDELN“ zeigt sich, wenn wir unsere Fahrzeuge und Maschinen betrachten, die in vielen verschiedenen Ländern eingesetzt werden, und wenn wir uns auf unser wachsendes Netzwerk an Handelvertretungen konzentrieren. 2019

-

ein

bedeutender

Meilenstein

in

der

Monaten haben weitere Investitionen die Arbeitsabläufe

Unternehmenshistorie: Terberg ist in diesem Jahr seit

und Produktionsmethoden in unseren Werken in Warwick,

150 Jahren im Geschäft. Wir haben unser Jubiläum mit

Tàrrega, IJsselstein und Emstek optimiert, mit dem Ziel

unseren Mitarbeitern und Kunden gefeiert – die Highlights

unsere Produktionskapazität und Qualität weiter zu

dieser Festlichkeiten haben wir in diesem Magazin für Sie

steigern.

zusammengestellt. Die Verbesserungen beschränken sich jedoch nicht nur Die Terberg Group erhält den besonderen Titel „Royal

auf unsere Tochtergesellschaften, wir haben außerdem

Warrant“. Diese Auszeichnung wurde der Terberg Group

Online-Prozessinitiativen bei unseren Vertragshändlern

von Herrn J. H. Oosters als Beauftragter des Königshauses für

ueingeführt, um sicherzustellen, dass unsere Produktqualität

die Provinz Utrecht unter Beisein des Bürgermeisters und der

weltweit einheitlich ist.

Stadträte der Gemeinden IJsselstein und Lopik verliehen. Innovation ist der Antrieb unseres Familienunternehmens, Dies ist die Krönung der Arbeit, die in 150 Jahren mit

und

Unternehmergeist, Weitblick und Ausdauer von unserer

kontinuierlichen

gleichzeitig

einer

unserer

Familie und unseren Mitarbeitern geleistet wurde. Der Titel

Entwicklung liefern Lösungen mit der besten Kombination

„Royal“ steht für Qualität und Vertrauen.

aus Qualität und Leistung.

Wer hätte gedacht, dass sich die 1869 von meinem

Unsere

Urgroßvater Johannes Bernardus Terberg gegründete

sicherzustellen, dass unsere Lösungen während ihres

Schmiede zu einem Global Player mit 27 operativen

langen

Gesellschaften und 2.700 Mitarbeitern in 12 Ländern

den

entwickeln würde? Wenn er heute noch am Leben wäre,

entwickeln auch Innovationen, von denen viele im

wäre er stolz zu sehen, wie wir gewachsen sind!

Rahmen von Kooperationen mit unseren europäischen

Investitionen

Konstrukteure Lebenszyklus

gesetzlichen

in

arbeiten

Kernwerte.

unermüdlich

weiterentwickelt

Anforderungen

Unsere

Technologie

und

daran,

werden

und

entsprechen.

Sie

Konstruktionszentren entstehen. Noch in diesem Jahr Wir freuen uns auch über die erfolgreiche Fusion zwischen

wird der eCollect, unser voll integriertes elektrisches

Terberg Leasing und Business Lease Anfang 2019, die das

Abfallsammelfahrzeug, in Betrieb gehen. Da ein weiterer

Fundament der Terberg Group im Bereich Automobilleasing

unserer Kernwerte Nachhaltigkeit ist, ist der eCollect

weiter gefestigt hat.

unsere Antwort auf die Nachfrage nach alternativen Antriebslösungen in der sich schnell verändernden

Seit dem Zusammenschluss vor drei Jahren hat die Terberg

Automobilindustrie.

RosRoca Group Limited ein beeindruckendes Wachstum erlebt und ist heute, mit über 1 400 Mitarbeitern, ein noch

Ich hoffe, dass Sie die zweite Ausgabe unseres Magazins

stärkerer Mitbewerber in unserer Branche.

interessant und unterhaltsam finden – vielleicht bieten wir mit einem unserer Features genau die richtige Lösung für Ihre

Da

rund

75%

unseres

Umsatzes

auf

unsere

Anforderung. Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören,

Produktionstätigkeiten entfallen, müssen wir sicherstellen,

gern auch um zu erfahren, wie Ihnen unser Magazin gefällt.

dass unsere Prozesse erstklassig sind. In den letzten 12

Godfried Terberg/CEO Terberg RosRoca Group 2


INHALT

In dieser Ausgabe Vorwort 2 Godfried Terberg

Produktfokus 30-33 Entdecken Sie die Komplettfahrzeuglösung von TRRG für die Stadt Berlin.

Die Terberg Group feiert ihr 150. Jubiläum 4 - 9 Terberg – wir feiern unser 150. Jubiläum Nordic für den skandinavischen Markt 10-13 Eine neue TRRG-Innovation für den skandinavischen Markt Unser Händler für Dänemark 14-17 Im Gespräch mit Brian Olesen von Phoenix Danmark

TOCHTERGESELLSCHAFT IM FOKUS

ROS ROCA

Händler im Fokus 34 - 29 Das Team von Zenith Engineering in Singapur im Fokus Exportmarkt 40-41 TRRG implementiert Online-Initiative zur Steigerung der Prozessqualität

Die EuroMAX 18-19 Unsere überragende EuroMAX-Schüttung im Detail

Merkator im Fokus 42-45 Lernen Sie Merkator kennen, unseren Händler für Russland

Alwark: Unser Händler für das Baltikum 20-21 Lernen Sie Alwark kennen, unseren Händler für das Baltikum

Dennis Eagle Australia 46-47 Unser Händler für Australian und das Elite-Chassis

Projekt Kolumbien 22-27 Erfahren Sie, wie wir zur Verbesserung des Abfallmanagements beitragen

TRRG im Überblick 48-49 Ein Überblick über unsere Manager und Niederlassungen der TRRG

Ros Roca in Madrid 28-29 Ros Roca expandiert und hält Einzug in die Hauptstadt

Unternehmensdaten 50-53 Vertriebspartner Terberg Group Unternehmen der Terberg RosRoca Group

TOCHTERGESELLSCHAFT IM FOKUS

Die neue Anlage von Ros Roca in Madrid

U

nsere spanische Tochtergesellschaft Ros Roca hat kürzlich in ein speziell errichtetes Werk investiert, um so dem gestiegenen lokalen Erfolg und dem Wunsch nach einer Verbesserung des After-SalesServices in Madrid gerecht zu werden.

Das neue Werk befindet sich in Pinto, südlich von Madrid. Es verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung und befindet sich in der Nähe der wachsenden Zahl von Ros Roca-Fahrzeugen in der Region.

Es bietet 1750m2 Fläche mit einer voll ausgestatteten Produktion und erfüllt den Zweck, das After-Sales-Geschäft und die Vertriebstätigkeit in Madrid und in den umliegenden Bereichen auszuweiten. Der Hauptsitz von Ros Roca befindet sich in Tàrrega, im Osten Spaniens, mit einem weiteren After-Sales-Standort in Rubí, nahe Barcelona. Die lange und beachtliche Geschichte von Ros Roca begann im Jahre 1953, als das Familienunternehmen für den An- und Verkauf von Holz für die Landwirtschaft gegründet wurde. Im Laufe der Zeit hat Ros Roca sein Produktsortiment enorm erweitert und

28

150. Jubiläum der Terberg Group

Das Unternehmen bietet Produkte für den gesamten Lebenszyklus von Abfällen, einschließlich Müllabfuhr, Abfallbehälter, Behälterwaschanlagen und Straßenreinigung.

Service und Wartung haben einen direkten Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Abfallsammelfahrzeugen. Durch effiziente Prozesse, qualifiziertes Personal und Original-Ersatzteile zu günstigen Preisen setzt Ros Roca alles daran, sicherzustellen, dass die Fahrzeuge so lange wie möglich kosteneffizient betrieben werden können.“

Pere Petit, Geschäftsführer von Ros Roca und Mitglied der TRRG-Geschäftsführung, freut sich über die neuen Möglichkeiten, die die eigens dafür errichtete Niederlassung bieten wird. Er meint dazu: „Wir freuen uns sehr, unser Geschäft in Madrid auszuweiten und dadurch Städte im Umkreis von 200km zu erreichen.

Die speziell errichtete Madrider Anlage hat eine Gesamtfläche von 2200 m2, auf der sich eine voll ausgestattete, 1750 m2 große Produktionsstätte mit zwei Kranbrücken mit einer Traglast von 10 Tonnen und 450 m2 Bürofläche befinden. Durch den Bau der Anlage hat Ros Roca mehr als 10 neue Arbeitsplätze geschaffen. Das neue Team dort wird einen verbesserten Reparatur-, Ersatzteil- und Wartungsservice nicht nur für Madrid, sondern auch für das Gebiet im Umkreis von 200 km anbieten.

Olympus OmniMAX

R OYA L T E R B E R G G R O U P

ist heute eine wichtige Produktions- und Vertriebsgesellschaft der TRRG.

Dieses Magazin wurde von der Terberg RosRoca Group Limited veröffentlicht. COPYRIGHT: Die Vervielfältigung von Texten und Fotos ist nur mit Genehmigung der Marketingabteilung der Terberg RosRoca Group gestattet.

ROYAL TERBERG GROUP

2019

TBC

4

Titelseite: Brandenburger Tor, Berlin

5

3


R OYA L T E R B E R G G R O U P

150. Jubiläum der Terberg Group TBC

4

ROYAL TERBERG GROUP


5


R OYA L T E R B E R G G R O U P

Royal Terberg Group 150 Jahre 1869 - 2019

6

ROYAL TERBERG GROUP


U

nser Urgroßvater Johannes Bernardus

und Business Lease Anfang des Jahres hat

haben wir in guten wie in schwierigen Zeiten

Terberg eröffnete 1869 in Benschop eine

das Fundament der Terberg Group weiter

festgehalten und sie bilden die Grundlage für

gestärkt.

das Familienunternehmen, das wir heute sind.

Bauern der Region. Nach dem Krieg begann

Wir exportieren nun in über 100 Länder und

Die Automobilindustrie verändert sich rasant.

er mit der Umrüstung von Fahrzeugen der

erzielen einen Umsatz von rund 950 Millionen

Elektromobilität,

amerikanischen Armee, in dieser Zeit schuf

Euro.

Mobility und autonome Fahrzeuge sind nur

Dorfschmiede. Vor und während des Zweiten Weltkriegs arbeitete er hauptsächlich für die

die dritte Generation der Familie Terberg die Grundlagen für das heutige Unternehmen.

Connectivity,

Shared

einige der Trends, mit denen wir uns in den Darauf sind wir sehr stolz und wir möchten uns

nächsten Jahren beschäftigen müssen.

daher bei der Familie, allen ehemaligen und

Wir werden effektiv auf diese Entwicklungen

Heute, im Jahr 2019, ist Terberg seit 150

derzeitigen Mitarbeitern und allen weiteren,

reagieren

Jahren im Geschäft. Wir haben uns zu einer

die

Lösungen, die auf unseren Grundwerten

Holdinggesellschaft

beigetragen haben, bedanken.

mit

28

operativen

zu

unserer

Geschäftsentwicklung

basieren.

Gesellschaften, mit über 2.700 Mitarbeitern

mit

Diese

qualitativ

hochwertigen

bieten einen

Mehrwert,

der uns vom Wettbewerb abhebt und dazu

und Tochtergesellschaften in 12 Ländern

Nur

durch

die

dauerhafte

Fokussierung

entwickelt.

auf unsere Kernwerte konnten wir unser

beiträgt, unser Fortbestehen zu sichern.

Unternehmen erfolgreich gestalten. Unser

Die Geschichte von Terberg bildet sowohl die

Die im Jahr 2016 von der Terberg Group

Unternehmergeist ist unerlässlich, ebenso

Grundlage für das, was wir heute sind, als auch

übernommene

an

wie eine starke Kundenorientierung, und

für unsere Zukunft. Eine Zukunft, der wir mit

RosRoca in Spanien führte zu einem deutlichen

wir können zudem nur bestehen, indem wir

Zuversicht entgegensehen.

Anstieg des Umsatzes und der Mitarbeiterzahl.

innovativ sind. Unser Geschäft muss sich

Mehrheitsbeteiligung

ständig an veränderte Rahmenbedingungen

Royal Terberg Group B.V.

Im Jahr 2017 wurde die Terberg Group zum

anpassen. Qualität und Nachhaltigkeit sind

George J.M. Terberg

Gewinner der niederländischen Auszeichnung

Werte, die fest in unserem Denken verankert

Vorstandsvorsitzender

für

Jahres

sind, Integrität ist entscheidend, um der

gekürt, welche die harte Arbeit der letzten

zuverlässige Geschäftspartner zu bleiben, der

Godfried Terberg

Jahre würdigt. Die Fusion von Terberg Leasing

wir sein möchten. An diesen Grundwerten

Stellvertretender Vorstandsvorsitz

das

Familienunternehmen

des

7


R OYA L T E R B E R G G R O U P

Terberg Group empfängt Auszeichnung zum Königlichen Hoflieferanten

ROYAL TERBERG GROUP

Die Terberg Group feiert nicht nur 150 Jahre Erfolg, sie wurde auch vom Niederländischen Königshaus zum Königlichen Hoflieferanten ernannt.

als Beauftragter des Königshauses für die Provinz Utrecht unter Beisein des Bürgermeisters und der Stadträte der Gemeinden IJsselstein und Lopik verliehen.

Die Ernennung zum Königlichen Hoflieferanten ist eine wichtige Anerkennung für den Erfolg und die Langlebigkeit der Terberg Group. Die Terberg Group ist stolz bekannt zu geben, dass sie von nun an als Royal Terberg Group agieren wird.

George Terberg, der Vorsitzende des Vorstands, dazu: „Das ist die Krönung der Arbeit, die in 150 Jahren mit Unternehmergeist, Weitblick und Ausdauer von unserer Familie und unseren Mitarbeitern geleistet wurde. Der Titel ‚Royal‘ steht für Qualität und Vertrauen. Wir sind extrem stolz und unglaublich erfreut über diese Anerkennung.“

Die Auszeichnung wurde der Terberg Group in Benschop von Herrn J. H. Oosters

8


Von links nach rechts: Bert Terberg, P.A.C. Terberg, George Terberg, Herr Oosters als Beauftragter des Kรถnigshauses und Godfried Terberg.

9


EUROPA

10

NORDIC FÃœR DEN SK ANDINAVISCHEN MARK T

PRODUKT IM FOKUS


NORDIC FÜR DEN SKANDINAVISCHEN MARKT

D

er skandinavische Abfallund Recyclingmarkt bietet aufgrund seines einzigartigen Ansatzes im Abfallmanagement verschiedene Herausforderungen für Hersteller von Abfallsammelfahrzeugen. Eine solche Herausforderung, kombiniert mit dem kontinuierlichen Engagement der Terberg RosRoca Group (TRRG) zur Erfüllung der Kundenanforderungen, hat zu einer neuen Produktentwicklung geführt: ein innovatives

und

effizientes

Abfallsammelsystem,

das für spezielle Behälter mit geteilten Kammern entwickelt wurde, die in ganz Skandinavien eingesetzt werden.

11


EUROPA

NORDIC FÜR DEN SK ANDINAVISCHEN MARK T

I

n Skandinavien kommt es immer häufiger vor, dass die in Europa dominierenden Zwei- (240 und 370 Liter) und Vierradbehälter (660 Liter) mit einer Trennwand ausgestattet werden, um zwei Abfallfraktionen getrennt sammeln zu können. Die

Behältergrößen

Trennwandposition

und stellte

Fahrgestell bietet, um ein Vermischen der

PRODUKT IM FOKUS

770 Liter aufnehmen und entleeren.

Fraktionen zu vermeiden. Dieses

spezielle

Behältersystem

in

In der Praxis ist Nordic wirksam und

Abstimmung auf zahlreiche skandinavische

effizient in Sammeltouren mit mehr als einer

Strategien

für

die

ist

von

Fraktion einsetzbar und kann gleichzeitig

wird

Sperrmüll aufnehmen, der durch Absenken

beispielsweise in Schweden nur ein Prozent

der hydraulischen Klapprutsche manuell in

des Hausmülls auf Deponien entsorgt und

das Heckteil geladen werden kann.

Siedlungsabfällen

Sammlung

konzipiert;

so

die

die Verbrennung erzeugt Energie aus fast 50

das

Prozent des Siedlungsabfalls.

Brian Olesen von Phoenix Danmark hierzu:

Konstruktionsteam von der TRRG vor eine

„Unsere

Zusammenarbeit

am

Projekt

große Herausforderung bei der Entwicklung

Für die Nordic-Ausführung wurden am

Nordic hat sich als äußerst vorteilhaft und

einer Sammellösung, die es ermöglicht,

Heckteil

angenehm erwiesen.

jeden Behälter effizient zu handhaben und

verschiedene Modifikatione vorgenommen.

gleichzeitig ein Vermischen der Fraktionen

U.

während der Sammlung und des Transports

integrierten,

beweglichen

zu vermeiden.

einem

klappbarer

a.

des wurde Satz

beheizten Unser

Instinkt

und

unsere

Erfahrung

sagten uns, dass ein integrierter Aufbau mit

Liftersystemlösung

die

das

Heckteil

Griffen,

mit

einer

Trennwand, Trittbretter

,

stellte

die

größte

auf neu konzipiert, um die perfekte Lösung

Eagle und Terberg Machines.

für die geteilten Behälter in Skandinavien anbieten zu können.

Ron Dammers, Export -Gebietsvertriebsleiter für Skandinavien: „Das Projekt Nordic ist

Nordic ist mit einer Doppel- und einer

entscheidend für unseren Erfolg und unseren

Monoaufnahme

Wachstum auf den skandinavischen Märkten;

jeweils beide Sammelkammern des Aufbaus

wir mussten eine große Herausforderung

beladen werden können.

ausgestattet,

mit

der

bewältigen und wir wussten, dass der Erfolg stark davon abhängen würde, den

Bei geteilten 4-Rad-Behältern ist es möglich

Endverbrauchern und Bedienern zuhören.

die Lifter syncron laufen zu lassen, sodass der Behälter bei korrekter Positioniereung

wertvolle

den getrennt gesammelten Abfall direkt in

Erfahrung und das Wissen unseres dänischen

die beiden Kammern des Heckteils entleert.

Händlers Phoenix Danmark, Brian Olesen und seines Teams für Produktentwicklung

Bei

geteilten

Zweiradbehältern

und Praxistests zählen.“

der

einfache

Lifter

sorgt

zusammen

mit

eingesetzt. der

wird Er

beweglichen

Da zwei Fraktionen zeitgleich gesammelt

Trennwand im Heckteil dafür, dass beide

wurden, war die naheliegende Wahl für

Fraktionen getrennt in der Ladewanne des

den Aufbau des Abfallsammelfahrzeugs

Abfallsammelfahrzeugs gesammelt werden.

der Olympus TwinPack von TRRG, eine

Die Nordic-Lösung kann selbstverständlich

hervorragende Lösung, die zwei getrennte

auch einteilige EN840-1-Behälter von 80 bis

Presskammern und Heckklappen auf einem

360 Liter und EN840-2-Behälter von 500 bis

12

große

in

ganz

Erfolge

den Abfallsammelanforderungen unserer Liftersystem

Herausforderung dar. Es wurde von Grund

die

auch

über zwei hervorragende Produkte, die

TRRG-

auf

TRRG

getrennten Sammelkammern ausgestattet.

Tochtergesellschaften Ros Roca, Dennis

dabei

sondern für

Nordic und EuroTRADE WLS verfügen wir

:ein

konnten

Dänemark,

Skandinavien

bringen. Mit unseren neuen Lösungen

Das

Wir

in

Seitensichtfenstern

Antwort

der

Das Endergebnis wird nicht nur für PDK

und einer integrierten Schüttung für die

war. So entstand das Projekt Nordic: Gemeinschaftsprojekt

Abfallsammelfahrzeugs

Kunden entsprechen und uns optimal im Markt positionieren.“


13


EUROPA

PHOENIX DANMARK

HÄNDLER IM FOKUS

Phoenix Danmark DÄNEMARK

P

hoenix Danmark (PDK), seit 1990 als Händler der TRRG für den skandinavischen Markt tätig, bietet eine Vielzahl an Produkten für die ständig wechselnden Anforderungen in der Abfallsammlung. Wir haben mit Brian Olesen, Geschäftsführer von PDK, über die Herausforderungen, denen er sich stellen musste und über die spannenden Zukunftsaussichten des Unternehmens gesprochen.

KÖNNEN SIE UNS EIN WENIG ÜBER

erhöhte

und

eine

weitere

Expansion

vielseitig

qualifizierte

Dieses

BR ANCHE ANGEFANGEN HABEN?

Geschäftsführer von PDK ernannt und

Zusammenhang

war für den gesamten Vertrieb und die

und unserem gestiegenen Marktanteil in

Ich begann meine Karriere 1987 in der

Produktion verantwortlich.

Skandinavien; unser Wachstum ermöglicht

PDK ER ZÄHLEN UND WIE SIE IN DER

Abfallindustrie und verkaufte drei Jahre lang Dennis Eagle-Produkte, bis ich 1990 zu einem Unternehmen kam, das 1994 schließlich zu Phoenix Danmark (PDK) wurde. 1997 sind wir in die Stadt Brøndby

es

uns,

Wachstum

die

steht

Belegschaft.

ermöglichte. Gleichzeitig wurde ich zum

mit

lokale

in

unserem

direktem Umsatz

Gemeinschaft

zu

Die Produkte von Dennis Eagle und Ros

unterstützen, und wir sind stets bestrebt,

Roca blieben das Kernprodukt unserer

zwei bis vier Auszubildende in dreijährigen

Vertriebsaktivitäten, und wir arbeiteten

Programmen zu beschäftigen.

weiter daran, enge Arbeitsbeziehungen zu den Unternehmen in Warwick und Tàrrega

PDK arbeitet mit Ehrlichkeit und Integrität,

besser zu bedienen.

aufzubauen.

die in Einklang mit den Werten von

Im Jahr 2002 ging PDK in den Besitz

Als

PDK

wir

nur

drei

Mitarbeiter

und

verfügen

wir

über

15-köpfige,

umgezogen, um den Raum Kopenhagen

TRRG stehen. Wir tun unser Bestes, um

der Henrik Tofting Company über, was die

14

Investitionen

in

unser

Geschäft

gegründet

wurde, eine

hatten heute

Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden, die zu unserer Familie passen.


15


EUROPA

PHOENIX DANMARK EuroTRADE handhabt Mulden mühelos

16


WELCHE TRRG-PRODUKTE BIETEN SIE

in den kommenden Jahren erfolgreich sein

mobil

AUF DEM DÄNISCHEN MARKT AN?

wird.

erbringen können.

Seit der Fusion von TRRG konnten wir

Im Zuge der gemeinsamen Arbeit der

TRRG-Lifter sowie Front- und Seitenlader

Nordic haben wir auch bei der Entwicklung

auf den Markt bringen, die insgesamt sehr

und den Praxistests der Lösung EuroTR ADE

gut angenommen wurden.

WLS (Winch, Lock and Shake) mit TRRG

Ich

zusammengearbeitet.

Zusammenarbeit

Unser

zukünftiger

und

freue

mich

auf

mit

die

der

weitere

TRRG.

Wir

profitieren bereits von dieser Partnerschaft

Wachstum hängen davon ab, ob wir für

typische

Sammelrunden

und ich glaube, dass Händler wie wir in

jeden Bedarf das richtige Produkt anbieten

anzubieten, die die Entleerung großer

Zukunft ebenso von neuen Produkten

können. Daher ist es uns wichtig, über das

Mulden mit bis zu 18 Kubikmetern sowie

sowie

gesamte TRRG-Sortiment und den damit

von Zwei- und Vierradbehältern fordern.

Support und in der Ersatzteilversorgung

hervorragenden

unser

Produkt

UND WAS BRINGT DIE ZUKUNFT?

wird es uns erm öglichen, eine Lösung für

verbundenen

Erfolg

Dieses

Zerkleinerungsdienstleistungen

skandinavische

After-

Sales-Support zu verfügen.

Verbesserungen

im

technischen

einen Nutzen ziehen können. Die

Möglichkeit,

diese

größeren

Fahrzeuge mit hohen Aufbaukapazitäten

Ich bin auch gespannt, wie sich der

Wir schätzen unseren Status als TRRG-

anzubieten, verschafft PDK einen echten

Service-

Vertragshändler, der uns eine besonders

Wettbewerbsvorteil auf unseren Märkten;

Abfall- und Recyclingindustrie mit dem

günstige

dänischen

die Produkte verbessern die Effizienz und

zunehmenden Einsatz von Technologien

einen

die Verfügbarkeit; beides Vorteile, die wir

wie

an unsere Kunden weitergeben können.

und

Position

auf

dem

Abfallmanagementmarkt erheblichen

Vorteil

und

gegenüber

unserer

Mitbewerber verschafft hat.

und

Plug-and-Play, dem

WELCHE

WEITEREN

PRODUKTE

von

der

CANBus-Systemen

Internet

Ferndiagnosen

STEHEN BEI IHNEN IM NÄCHSTEN

Wartungsbereich

entwickelt,

die

und

Reparaturen

Sammelgeräten

ermöglichen.

BIETEN SIE AN?

JAHR IRGENDWELCHE SPANNENDEN PROJEKTE AN?

Dank unserer qualifizierten Mitarbeiter sind wir in der Lage, individuelle Sonderfahrzeuge

Wir

waren

kürzlich

an

erfolgreichen

zu entwickeln. So haben wir kürzlich

Praxistests für die brandneue Nordic-

ein

Lösung

Dieses

mit niedriger Höhe entwickelt, das in

Konzept wurde entwickelt, nachdem wir

Tiefgaragen und Mülldeponien für die

eine mögliche Marktlücke identifiziert

Sammlung von Hausmüll einfahren kann,

hatten.

damit die Bewohner der darüber liegenden

von

TRRG

beteiligt.

spezielles

Abfallsammelfahrzeug

Wohnungen die Behälter nicht mehr zu Wichtig ist, dass die Nordic-Lösung vor der

einer Sammelstelle bringen müssen. Dieses

Fusion der TRRG nicht möglich gewesen

Produkt erweist sich als sehr vorteilhaft bei

wäre, da die Entwicklung eine enge

neu erschlossenen Wohngebieten, in denen

Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller

sich Parkplätze und Abfallstationen unter

von Abfallsammelfahrzeugen Ros Roca

der Erde befinden.

und dem Lifterexperten Terberg Machines erforderte.

Außerdem

produzieren

Aktenvernichter, Die

Nordic-Lösung

skandinavischen

erfüllt

die

Sammelanforderungen

die

wir

seit

zur

1992

sicheren

Entsorgung persönlicher und vertraulicher Dokumente entwickelt wurden.

perfekt und ich bin stolz darauf, an der

Heute

sind

wir

in

Entwicklung mitgewirkt zu haben. Wir

Fahrzeugaufbauten

sind sehr zuversichtlich, dass die Nordic

herzustellen, damit unsere Kunden auch

mit

der

Lage,

Der neue EuroTRADE-Lifter von TRRG

Aktenvernichter

17


EUROPA

EUROMAX

D

er brandneue Olympus EuroMAX ist ein effizentes, integriertes Liftersystem, das eine niedrige Einwurfhöhe bietet und mit verschiedensten Behältern von Hausmüll- bis hin zu Gewerbemüllcontainern verwendet werden kann. Darüber hinaus ist das leistungsstarke Liftersystem EuroMAX mit unseren innovativen EN12574-1 Eurotainer Hebearmen ausgestattet, die Behälter mit einem Volumen zwischen 2,5 und 5 Kubikmeter bis zu einem Gewicht von 2000 kg entleeren können. Der Olympus EuroMAX verfügt über clevere Funktionen und effizienzsteigernde Eigenschaften, wie z. B. eine niedrige Ladekante und eine hydraulische Klapprutsche in voller Aufbaubreite, die eine sichere Beladung mit losen Säcken und sperrigen Gegenständen ermöglicht. Die auf dem Dach montierten Hubzylinder und die einteilige Behälterabdichtung reduzieren das Beschädigungsrisiko bei der Entleerung deutlich. Der EuroMAX-Lifter erfordert minimale Prozessschritte bei der Behälterentleerung. Ein spezieller Auslaufschutz sichert einen sauberen Betrieb und die einzigartige

PRODUKT IM FOKUS

Terberg-Liftergeometrie sorgt für einen kollisionsfreien Betrieb unabhängig von der Behältergröße. Der ausgeklügelte Deckelauffangmechanismus ist mit allen Behältern kompatibel, während sich sowohl die Deckel- als auch die Behälterauffangzylinder außerhalb der Heckklappe befinden, um Schäden zu vermeiden. Unser Olympus-Aufbau verfügt über einen kielförmigen Boden, Flüssigkeiten sammeln sich so mittig im Aufbau, wodurch diese effizient abgeleitet werden können. Die Verdichtungszeiten sind auch bei EurotainerLadungen beeindruckend schnell. Die glatt polierte Form der Ausstoßplatte sorgt für ein schnelles Entleeren, während die Anzeige- und Steuereinheit in der Kabine dem Fahrer wichtige Informationen und Zugang zu Funktionen bietet. Das Entleeren des Pressmüllaufbaus erfolgt mühelos und in sicherer Entfernung aus dem Fahrerhaus heraus. Seit seiner Einführung im Jahr 2015 hat sich der Olympus EuroMAX als zuverlässiger Partner für die Abfallentsorgung in ganz Europa bewährt.

Der Olympus EuroMAX mit Terberg Matec Nederland im Hintergrund

18


19


EUROPA

B A LT I S C H E R E G I O N

Händler für das Baltikum 20

HÄNDLER IM FOKUS


M

it Niederlassungen in Litauen, Lettland und Estland bietet unser Händler Alwark,

der auf eine mehr als zehnjährige Erfahrung in

der

Lieferung

von

Industrieausrüstung

zurückblickt, TRRG eine vollständige Abdeckung der baltischen Region. Alwark wurde Anfang 2018 zum Vertragshändler ernannt und verfügt über eine langjährige Erfahrung

mit

den

Abfallsammelaufbauten

und Liftern aus dem TRRG-Sortiment. Das Unternehmen hat bereits zahlreiche Einheiten geliefert, die sich durchweg positiv bei den Kunden bewährt haben. Der Hauptsitz von Alwark befindet sich in der Hauptstadt Vilnius im Südosten Litauens und umfasst insgesamt fünf Niederlassungen mit Servicestandorten. Hinzu kommt eine Flotte mit 30 Service-Fahrzeugen zur Bereitstellung von Ersatzteilen und Wartung an die TRRGEinheiten, die Alwark im Baltikum verkauft hat. Thomas Samulionis, Vertriebsleiter bei Alwark, ist angesichts der positiven Entwicklung der TRRG-Partnerschaft und der Vorteile, die das Unternehmen an seine Kunden weitergeben kann, begeistert. Er meint dazu: „Wir haben festgestellt, wie wirksam Automatisierung in der Abfallindustrie eingesetzt werden kann und die Kundenanfragen nach

solchen

Fahrzeugen

stetig

steigen.

Sie schätzen die verbesserte Effizienz und Produktivität, die Produkte wie der automatische OmniMAX-Lifter

von

Terberg

für

die

Sammelvorgänge bringen. Wir

freuen

uns

darauf,

die

Flotten

unserer

Kunden mit weiteren TRRG-Produkten ausstatten zu können, damit sie mit den effizientesten Entsorgungslösungen arbeiten können. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass auf dem baltischen

Markt

ein

großes

Interesse

an

automatischen Liftersystemen herrscht und das Angebot der TRRG und Alwark großen Anklang findet.“ Olympus OmniMAX vor den Büros von Alwark in Litauen

21


SÜDAMERIKA

22

KOLUMBIEN

PRODUKT IM FOKUS


F

ür TRRG war es eine Premiere: Fünf Seitenlader Speedline SCOPE CWS und 1300 Seitenlader-Behälter gingen zum Jahresanfang in Kolumbien in Betrieb. Es handelt sich um das erste Projekt für die TRRG in Lateinamerika und ebenso das erste große Gemeinschaftsprojekt der Tochterunternehmen HS Fahrzeugbau, Deutschland und Ros Roca, Spanien. Außerdem sind dies die ersten Abfallsammelaufbauten in der Firmengeschichte, die HS Fahrzeugbau außerhalb Europas ausliefert. Das Projekt erfüllt den Bedarf der Stadt Bogotá nach einem besseren und hygienischeren Abfallsammelsystem. Die Bewohner der Stadt können ihren Abfall nun in 2,2 Kubikmeter große Behälter entsorgen, die regelmäßig von Seitenladern abgeholt werden.

23


SÜDAMERIKA

24

KOLUMBIEN


Das neue System bietet große Vorteile gegenüber dem alten Verfahren der Abfallsammlung mit Heckladern, das sowohl aufwändig als auch unhygienisch für die Müllwerker war. Die TRRG-Vertriebsleiterin für Lateinamerika, Ana Alcerro, trug entscheidend zur Verwirklichung dieses Projekts bei. Sie meint: „Besonders wichtig ist, dass das Abfallsystem nicht allein den wohlhabenden Bürgern Bogotás zugutekommt. Die Abfallsammelfahrzeuge bedienen auch die benachteiligten Stadtteile, wo bittere Armut vorherrscht. Wir sind stolz, die Gelegenheit zu haben, diesen Menschen zu zeigen, dass auch ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden Bedeutung hat. Natürlich ist noch Aufklärungsarbeit nötig, doch LIME arbeitet eng mit der Lokalverwaltung zusammen. So wird sichergestellt, dass alle Interessensvertreter mit im Boot sind und das neue Abfallsystem korrekt eingesetzt wird. Das Projekt beweist die eindeutigen Vorteile der TRRG-Fusion, bei der eine größere Gruppe geschaffen wurde, mit der Möglichkeit, ein vielfältigeres Sortiment anzubieten. So wird es leichter, gemeinsam Lösungen zu finden – in diesem Fall in einer Region, in der Lösungen dringend gebraucht werden.” Die hocheffizienten Fahrzeuge Speedline SCOPE CWS wurden am Standort von HS Fahrzeugbau in Emstek, Deutschland, hergestellt. Im Dezember 2018 liefen sie nach Kolumbien aus und mittlerweile sind sie überall in der Stadt im Einsatz, um die durch Ros Roca in Tàrrega, Spanien, gefertigten Behälter abzuholen. Bei Projektspezifizierung erläuterte LIME die besonderen Anforderungen, die teilweise speziell für Bogota galten und die es bei der Realisierung zu beachten galt. Dank der großen Auswahl an Möglichkeiten innerhalb der TRRG konnte schnell für alle Herausforderungen eine Lösung gefunden werden. Der Speedline SCOPE entpuppte sich als perfekte Lösung für die Anforderungen des Kunden LIME. Das leistungsstarke Liftersystem meistert nicht nur das Aufnehmen von 2,2 Kubikmeter großen Behältern von Ros Roca tadelos, die hohen Bordsteine Bogotas stellen ebenfalls kein Problem für den Seitenlader dar. Zudem erlaubt das Fahrzeug die sichere Bedienung vom Fahrerhaus aus, wodurch das Abholen und Leeren der Seitenlader-Behälter außerordentlich effizient wird. Die speziell für die Seitenlader Speedline SCOPE gefertigten CWSBehälter sind die perfekte Lösung, da dank des Container-WechselSystems die Sammlung vom Transport zu Aufbereitungszentren bzw. Deponien getrennt wird. Das Sammelfahrzeug kann also den vollen Behälter abladen und mit einem leeren Aufbau die Abfallsammlung fortsetzen. Währenddessen kann ein weniger spezialisiertes Fahrzeug die vollen CWS-Behälter zur Entsorgung zur Deponie bringen. So wird Zeit gespart und überflüssige Fahrten werden vermieden. 25


SÜDAMERIKA

KOLUMBIEN

Die Geographie von Bogotá stellte eine ganz besondere Herausforderung dar: Die Stadt ist sehr langgezogen und eng, was bedeutet, dass es eine beträchtliche Entfernung zwischen den Sammelgebieten im Norden und den südlichen Deponien gibt; eine lange und mühsame Reise, die aufgrund der begrenzten Straßeninfrastruktur Stunden dauert. Aufgrund der Distanz zwischen den Deponien und den Sammelgebieten, ist es in Bogotá finanziell wenig sinnvoll, ein Sammelfahrzeug auf dieser Strecke einzusetzen, weil es für weitere Sammlung dadurch dann nicht mehr zur Verfügung steht. Martijn Bruggeman, Geschäftsführer der HS Fahrzeugbau, arbeitete bei dem Projekt eng mit Ana Alcerro zusammen und ist von dem Ergebnis begeistert. Er meint dazu: „Nun, da TRRG in Lateinamerika präsent ist, freue ich mich, dass wir beim Ausbau des Konzerngeschäfts in diesem Bereich helfen und gleichzeitig unser innovatives Containerwechselsystem Speedline SCOPE vorstellen konnten, um zu einem besseren Abfallmanagementsystem und einer Verbesserung des Lebensstandards beizutragen. Wir sind stolz darauf, an einem so großartigen Projekt in der Hauptstadt Kolumbiens mitarbeiten zu dürfen.“ Hiermit steht Lateinamerika heute ein erfolgreiches Konzept für die moderne städtische Abfallentsorgung zur Verfügung und die TRRG ist zuversichtlich, dass der Markt insofern weiter wachsen wird, indem die Entscheidungsträger aus anderen Städten sich der konkreten Vorteile unserer Lösungen bewusst werden.

Das Speedline-Containerwechselsystem (CWS) ermöglicht die schnelle und sichere Aufnahme und das Absetzen von Wechselcontainern, um logistische Herausforderungen zu meistern, wenn sich Materialaufbereitungsoder Deponieanlagen weit entfernt von Sammelplätzen befinden. 26

PRODUKT IM FOKUS


27


TOCHTERGESELLSCHAFT IM FOKUS

ROS ROCA

TOCHTERGESELLSCHAFT IM FOKUS

Die neue Anlage von Ros Roca in Madrid

U

nsere spanische Tochtergesellschaft Ros Roca hat kürzlich in ein speziell errichtetes Werk investiert, um so dem gestiegenen lokalen Erfolg und dem Wunsch nach einer Verbesserung des After-SalesServices in Madrid gerecht zu werden. Das neue Werk befindet sich in Pinto, südlich von Madrid. Es verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung und befindet sich in der Nähe der wachsenden Zahl von Ros Roca-Fahrzeugen in der Region.

Es bietet 1750m2 Fläche mit einer ausgestatteten Produktion und erfüllt Zweck, das After-Sales-Geschäft und Vertriebstätigkeit in Madrid und in umliegenden Bereichen auszuweiten.

voll den die den

Der Hauptsitz von Ros Roca befindet sich in Tàrrega, im Osten Spaniens, mit einem weiteren After-Sales-Standort in Rubí, nahe Barcelona. Die lange und beachtliche Geschichte von Ros Roca begann im Jahre 1953, als das Familienunternehmen für den An- und Verkauf von Holz für die Landwirtschaft gegründet wurde. Im Laufe der Zeit hat Ros Roca sein Produktsortiment enorm erweitert und

Olympus OmniMAX

28


ist heute eine wichtige Produktions- und Vertriebsgesellschaft der TRRG. Das Unternehmen bietet Produkte für den gesamten Lebenszyklus von Abfällen, einschließlich Müllabfuhr, Abfallbehälter, Behälterwaschanlagen und Straßenreinigung. Pere Petit, Geschäftsführer von Ros Roca und Mitglied der TRRG-Geschäftsführung, freut sich über die neuen Möglichkeiten, die die eigens dafür errichtete Niederlassung bieten wird. Er meint dazu: „Wir freuen uns sehr, unser Geschäft in Madrid auszuweiten und dadurch Städte im Umkreis von 200km zu erreichen.

Die speziell errichtete Madrider Anlage hat eine Gesamtfläche von 2200 m2, auf der sich eine voll ausgestattete, 1750 m2 große Produktionsstätte mit zwei Kranbrücken mit einer Traglast von 10 Tonnen und 450 m2 Bürofläche befinden. Durch den Bau der Anlage hat Ros Roca mehr als 10 neue Arbeitsplätze geschaffen. Das neue Team dort wird einen verbesserten Reparatur-, Ersatzteil- und Wartungsservice nicht nur für Madrid, sondern auch für das Gebiet im Umkreis von 200 km anbieten.

Service und Wartung haben einen direkten Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Abfallsammelfahrzeugen. Durch effiziente Prozesse, qualifiziertes Personal und Original-Ersatzteile zu günstigen Preisen setzt Ros Roca alles daran, sicherzustellen, dass die Fahrzeuge so lange wie möglich kosteneffizient betrieben werden können.“


EUROPA

BERLIN

„WIR HOFFEN AUF VIELE BETRIEBSJAHRE MIT DEM OLYMPUS + OMNIDEKA.“

30


Olympus-Aufbau und OmniDEKA-Lifter

31


EUROPA

BERLIN

D

ie deutsche Hauptstadt hat eine Bevölkerung von über 3,5 Millionen Menschen und produziert jährlich rund 1,3 Millionen Tonnen Abfall – ein groß angelegter, moderner kommunaler Sammelbetrieb, an dem die Terberg RosRoca Group mit Stolz beteiligt ist. Im Januar 2019 lieferte unsere deutsche Tochtergesellschaft HS Fahrzeugbau (HS) mit Sitz in Emstek 51 automatische High-LevelAutomatiklifter OmniDEKA und 12 Olympus-Hecklader an die Berliner Stadtreinigungsbetriebe AöR (BSR), Deutschlands größtes kommunales Stadtreinigungsunternehmen. Die BSR gilt als einer der Innovationstreiber in der deutschen Entsorgungswirtschaft und sammelt als ausschließlicher Dienstleister den getrennten Hausmüll der zwei Millionen Berliner Haushalte mit einer Flotte von 400 Abfallsammelfahrzeugen und 1 500 Mitarbeitern, die 480  000 Behälter rund um Berlin entleeren. Ein derart großes Volumen an Behältern setzt eine effiziente und zuverlässige Lösung für die Abfallsammlung voraus und im Rahmen eines wegweisenden Vertrags wurde in Berlin erstmals ein Terberg-Liftersystem ausgewählt. Dr. Thomas Klöckner, Pressesprecher der BSR hierzu: „Die von HS gelieferten Fahrzeuge wurden von unseren Teammitgliedern und Flottenmanagern gut angenommen und ermöglichen es der BSR, effiziente Sammelrunden in ganz Berlin durchzuführen. HS hat hart daran gearbeitet, unsere Anforderungen mit einer qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Lösung zu erfüllen, die sich bereits bewährt hat. Wir sind sehr zufrieden und freuen uns auf eine lange Betriebsdauer des Olympus mit OmniDEKA.“ Die Sammelfahrzeuge verfügen über ein Schmalspurfahrgestell, um das Manövrieren in den engen Berliner Stadtstraßen zu erleichtern. Darüber hinaus reduzieren sie erheblich das Risiko von Anfahrschäden, wie sie die BSR beim Einsatz von Fahrzeugen mit Standardbreite bereits häufig erlebt hat. Die BSR konnte sich dank verschiedener Produktdemonstrationen und eines zweijährigen Leasingvertrags über zwei schmale Olympus OmniDEKAFahrzeuge aus erster Hand von der Entschlossenheit, Professionalität und Produktqualität von HS sowie der Qualität der TRRG-Produkte überzeugen. Der Olympus mit OmniDEKA hinterließ einen bleibenden Eindruck bei der BSR, so dass der ursprüngliche Auftrag um 12 Einheiten erweitert wurde. Martijn Bruggeman, Geschäftsführer von HS, ist stolz darauf, der BSR eine komplette TRRG-Fahrzeugläsung anbieten zu können. Er meint dazu: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der BSR und hoffen, in Zukunft an diesen Erfolg anknüpfen zu können.“

32

PRODUKT IM FOKUS


Olympus-Aufbau und OmniDEKA-Lifter

33


S Ăœ D O S TA S I E N

SĂźdostasien

34


U

nsere Exportaktivitäten verzeichnen weiterhin ein deutliches Wachstum – die Region Südostasien bildet da keine Ausnahme. Um sicherzustellen, dass unsere Kunden in allen Regionen die gleiche Kauferfahrung wie bei einer unserer europäischen TRRGTochtergesellschaften machen, investieren wir kontinuierlich in unser Händlernetz und unterstützen es mit Ressourcen, Fachwissen und Online-Initiativen. 35


S Ü D O S TA S I E N

ZENITH ENGINEERING

W

ir stellen Zenith Engineering vor, unseren Vertragshändler für Singapur, der aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und Leistungsfähigkeit ausgewählt wurde. Gegründet 1972 als Hersteller von Holzlastwagen und Anhängern für die malaysische Holzindustrie, hat sich Zenith im Laufe der Jahre diversifiziert, um viele Industriesegmente als Reaktion auf die lokale Nachfrage zu bedienen. Zenith ist stolz darauf, der erste Händler in der ASEAN Region zu sein, der - mit Unterstätzung der Exportabteilung der Terberg RosRoca Group (TRRG) - fünf zweigeteilte Olympus Twin Pack Sammelfahrzeuge baut.

36

HÄNDLER IM FOKUS


ZENITH ENGINEERING SINGAPUR

37


S Ü D O S TA S I E N

ZENITH ENGINEERING

HÄNDLER IM FOKUS

ZENITH ENGINEERING SINGAPUR

Von links nach rechts: V. Karthikeyan, Shawn Lee, Beh Chua Hock und Thein Aung von Zenith Engineering. Jeremy und Simon und WS Tay und Jerome Ang von Zenith

38


Alle fünf Fahrzeuge werden an das öffentliche Entsorgungsunternehmen 800 Super in Singapur geliefert. Nachdem 800 Super den Hecklader von TRRG jahrelang erfolgreich eingesetzt hat, setzt das Unternehmen heute auf die Vorteile der zweigeteilten Aufbauten in der TwinPack-Variante. Der Olympus TwinPack ist sowohl in schmaler als auch in breiter Ausführung erhältlich und bietet ein Volumen von 13 bis 27 m 3 sowie Aufbauten, die im Verhältnis 65/35 bzw. 50/50 bestellt werden können. Das innovative Design ermöglicht es dem Anwender, zwei verschiedene Fraktionen gleichzeitig ohne ein Vermischen zu sammeln und gewährleistet eine maximale Nutzlast. 800 Super wählte drei 21 m 3und zwei 15  m 3-Versionen, beide mit einer Aufteilungskonfiguration von 65/35. Jeremy Boanson-James, technischer Leiter für den Exportbereich der TRRG und Simon Wallace, technischer Ausbilder bei Dennis Eagle, verbrachten vier intensive Wochen bei Zenith, um die Herstellung der ersten beiden Fahrzeuge zu unterstützen und gleichzeitig das Team von Zenith zu schulen, damit es die drei nachfolgenden

Fahrzeuge selbstständig mit dem gleichen, von der TRRG genehmigten, hohen Standard fertigstellen konnte. Jeremy ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Exportprojekts und der Reaktion des Teams von Zenith Engineering. Er meint dazu: „Als es für uns an der Zeit war, nach Großbritannien zurückzukehren, war ich zuversichtlich, dass wir das Team von Zenith mit dem Wissen und Knowhow ausgestattet hatten, um den Rest der Flotte nach unseren hohen Standards, die in unseren eigenen Produktionsstätten gelten, weiter aufzubauen. Das Feedback von Zenith und 800 Super war durchweg positiv; ich habe kürzlich Singapur besucht und mit Mitarbeitern und Flottenmanagern gesprochen und eine Sammeltour miterlebt. Die Fahrzeuge leisten hervorragende Arbeit und sowohl das Produkt als auch das Konzept übertreffen ihre Erwartungen und haben bereits das Interesse anderer Entsorgungsunternehmen geweckt.“ Zenith errichtete seine Anlage im Jahr 2000 in Selangor, Malaysia, auf einer Fläche von fünf Hektar, die speziell für die Expansion auf dem malaysischen Markt und die

Steigerung der Produktionskapazität gebaut wurde. Heute beschäftigt das Unternehmen über 70 Mitarbeiter und verkauft erfolgreich im In- und Ausland. Jerome Ang, Vertriebs- und Projektleiter von Zenith Engineering, ist sehr zufrieden mit den neuen Fahrzeugen und der Unterstützung durch die TRRG. Jerome sagt: „800 Super war auf der Suche nach einem zuverlässigen Lieferanten für ein zweiteiliges Aufbautensystem, um seinen kurz zuvor abgeschlossenen Vertrag über die getrennte Abfallentsorgung in Pasir Ris, im Gebiet Bedok in Singapur zu erfüllen. Das hochwertige TRRG-Produkt in Kombination mit dem zuverlässigen, lokalen technischen Support von Zenith Engineering macht den Olympus TwinPack zur perfekten Wahl für unsere Kunden, um die Produktivität zu steigern und eine insgesamt effizientere Abfallsammlung zu ermöglichen.“ Zenith Engineering hat in diesem Jahr bisher über 50 TRRG-Einheiten für den Markt Singapurs bereitgestellt und freut sich auf weitere in der Zukunft

39


EXPORTMARKT

PDI-SYSTEM VON TRRG

TRRG investiert in OnlineProzessqualitätsinitiative OPTIMIERUNG DES EXPORTPROZESSES

I

m vergangenen Jahr hat die Exportabteilung von TRRG hart daran gearbeitet, eine OnlineProzessqualitätsinitiative zu entwickeln und in die Herstellungsprozesse unseres globalen Netzwerks von Vertragshändlern einzubetten. Ein Hauptziel war die Implementierung einer einheitlichen Auslieferungsinspektion (Pre-Delivery Inspection, PDI) in allen Produktionsstandorten der TRRG in ganz Europa. Dabei sollte von Anfang an sichergestellt werden, dass die Kundenzufriedenheit unabhängig davon, wo ein Kunde ein TRRG-Produkt beschafft, gleich ist und dass die Konstruktionsqualität bei unseren Händlern identisch mit der eines Produkts aus einer TRRG-Tochtergesellschaft ist. Die Initiative umfasst nicht nur den PDI-Prozess, sondern auch einen online abgewickelten Prozess zur Registrierung und Bearbeitung von Gewährleistungsfällen. Dank seiner Kompatibilität mit verschiedenen Geräten kann das System auf mobilen, Tablet- und DesktopGeräten eingesetzt werden und schützt vor Fehlern, indem es sicherstellt, dass sämtliche Reparaturen bzw. Ersatzteile für das jeweilige Fahrzeug korrekt sind. Jeremy Boanson-James, technischer Leiter für den Exportbereich bei TRRG, war federführend bei der Umsetzung der Initiative bei allen Händlern und ist bislang auf positive Resonanz gestoßen. Er meint dazu: „Ich habe unsere Händler besucht und sie bei der Schulung unterstützt, damit

40

TECHNOLOGIE UND INNOVATION


sie das System für alle TRRG-Fahrzeuge einsetzen können, die ihre Produktionslinien verlassen. Bei den Händlern haben alle Mitarbeiter das System sehr begrüßt und waren begeistert, es in ihren Produktionsprozess einzuführen. Dank des Systemdesigns können Verwaltungsund Werksmitarbeiter Formulare ausfüllen, noch während sie das Fahrzeug von außen inspizieren. Das System ist eine enorme Verbesserung für unsere Exportaktivitäten, da es Berichte und Bilder in einem System zusammenführt, das sämtliche Fahrzeuge umfasst, die ihren Betrieb rund um den Globus aufnehmen.“ Der erste Händler, der eine Schulung in unserem neuen System erhielt, war Excel Industries in Dubai. Die Schulung wurde von der Abteilung für Verfahrenstechnik von Ros Roca aus Spanien unterstützt, die wertvolle Einblicke in die Prozesse in unserem spanischen Werk geben konnte. Pierangelo Marfella von Excel Industries

erklärt: „Dank der Unterstützung von TRRG und der Systeme, die wir mit ihrer Hilfe implementiert haben, konnten wir unseren Fertigungsprozess enorm verbessern. Wir sind selbstbewusster in Bezug auf die Qualität der Produkte, die wir vor Ort für TRRGKunden produzieren, und freuen uns darauf, diesen Erfolgskurs auch in Zukunft weiter zu führen.“ Im Einklang mit dem Firmenmotto der kontinuierlichen Verbesserung von TRRG besucht Jeremy Boanson-James jeden Händler drei- bis viermal im Jahr und stellt sicher, dass er mit allem ausgestattet ist, was er für die Konstruktion eines TRRG-Produkts benötigt. Unterstützt wird er dabei von einem bürobasierten Support per E-Mail, Skype und Telefon. Wenn langfristige Besuche angefordert werden oder notwendig sind, kann unser Exportteam bis zu einem Monat damit verbringen, den Herstellungsprozess bei einem Händler aus erster Hand kennen zu lernen.

Wir stellen sicher, dass kritische Elemente wie Arbeitsanweisungen, Spezialwerkzeuge, Wartungs-informationen, Prozesskontrollmaßnahmen und Schweißanweisungen mit unseren Tochtergesellschaften abgestimmt sind. Wir sind stolz darauf, diesen RundumService anzubieten, um sicherzustellen, dass sich unsere Händler voll unterstützt und in unser globales Team integriert fühlen. Dieser vollumfängliche Werks-Support wird durch unsere wachsende Exportabteilung garantiert. Angesichts der Prognose für unser Händlernetz, in den nächsten 24 Monaten über 280 Einheiten zu fertigen, wird unsere Online-Prozessqualitätsinitiative dazu beitragen, dass unsere Kunden weltweit eine positive TRRG-Händlererfahrung haben.

41


HÄNDLER IM FOKUS

RUSSLAND

HÄNDLER IM FOKUS

MERKATOR RUSSLAND

42


M

erkator, unser Vertragshändler für Russland, ist auf dem Markt nicht nur für seinen hervorragenden Service bekannt, sondern auch dafür, dass er seine Demofahrzeuge mit markanten schwarzen Punkten schmückt, die dem Marienkäfer-Branding ähneln, das auch im Logo zu finden ist. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und hat sich seitdem eine starke Präsenz auf dem russischen Markt aufgebaut, indem es Fahrzeuge und Ausrüstungen für den Straßenbau, die Instandhaltung, die Straßenreinigung und die

Abfallentsorgung entwickelt, herstellt, anpasst, liefert und wartet und seither über 12 000 Fahrzeuge geliefert hat.

von Merkator in Kaluga, mit 11 000 Quadratmetern Produktionsfläche und weiteren 9 000, die sich noch in Planung befinden.

Angesichts dieser Leistung und Erfahrung war das Unternehmen die logische Wahl und wurde 2010 zum Ros Roca-Vertragshändler ernannt. Seitdem hat es den Markt mit über 90 TRRGEinheiten beliefert.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Moskau; es wurde jedoch auch ein Netzwerk strategisch günstig gelegener Servicezentren aufgebaut, darunter in St. Petersburg, Krasnodar und Kazan im Westen und JuschnoSachalinsk im Südosten.

Im Jahr 2014 finanzierten russische und ausländische Investitionen mit insgesamt mehr als 10 Millionen Euro den Bau der 73 000 Quadratmeter großen Hauptproduktionsstätte

Dieses Netz von Serviceeinrichtungen dient dazu, Merkator bei der Vermarktung der Olympus-Aufbauten.

43


HÄNDLER IM FOKUS

RUSSLAND

der TRRG auf dem russischen Markt zu unterstützen, wo sie dank ihrer Bauqualität, Effizienz und Leistung zunehmend zum Favoriten auf einem Markt avancieren, der traditionell Geräte mit weniger Ausstattung bevorzugt. Mit Unterstützung von Merkator scheint sich die Wahrnehmung zu ändern, und nachdem der russische Markt das Olympus-Produkt aus erster Hand erlebt hat, reift die Erkenntnis heran, dass eine Basislösung nicht immer die Beste ist. Der Olympus hat nicht nur auf dem russischen Markt einen hohen Stellenwert, sondern auch bei Merkator: Das Unternehmen schätzt die OlympusProduktstandardisierung und die Vorteile, die sich für die Servicezentren ergeben. Alexey

Cherepanov,

Entwicklungsleiter

bei

Merkator, hierzu: „Die in den Olympus-Produkten verwendete Standardisierung und Technologie stößt in Russland auf positive Resonanz. Wir stellen fest, dass Probleme schnell diagnostiziert werden können. Die Technologie, zusammen mit den Schulungen der TRRG, ermöglicht es den Ingenieuren, das Produkt von Grund auf zu verstehen. Dadurch sind wir innerhalb unseres entwickelten Netzwerks von Servicezentren in der Lage, bessere Wartungs- und Reparaturleistungen anzubieten. Als Partner der TRRG sind wir stolz darauf, unseren Kunden eine zuverlässige Lösung mit sehr hochwertigen Produkten anbieten zu können.“

44

HÄNDLER IM FOKUS


45


AUSTRALIEN

DENNIS EAGLE

HÄNDLER IM FOKUS

I

m Jahr 2009 startete die britische TRRGTochter Dennis Eagle ein Entwicklungsprojekt mit Western Star Trucks mit Sitz in Australien, um das Fahrgestell Elite 2 auf den australischen Markt zu bringen. Heute, 10 Jahre später, ist Dennis Eagle Australia Vertragshändler der TRRG und Lieferant des Fahrgestells Elite 2, das speziell in Abstimmung auf die besonderen Anforderungen des australischen und neuseeländischen Marktes modifiziert wurde.

Dennis Eagle Australia AUSTRALIEN

Sammlung am Bordstein montiert wird. Dank des niedrigen Einstiegs in das Fahrerhaus Elite 2 mit freiem Boden und der zwei Lenkräder kann das Fahrzeug bequem von beiden Seiten des Fahrerhauses aus gesteuert werden. In der Regel wird die Fahrt über längere Strecken von der rechten Seite aus durchgeführt. Sobald das Fahrzeug sich jedoch im Sammelgebiet befindet, geht der Fahrer durch das Fahrerhaus auf die andere Seite.

für

Diese linke Seite ermöglicht eine wesentlich bessere

Western Star in Australien und Neuseeland,

Sicht auf die Behälter und ermöglicht präzises Fahren

Penske

Commercial

Vehicles,

Händler

fungiert als Holdinggesellschaft für Dennis Eagle Australia. Ähnlich wie im Vereinigten Königreich und in Europa sind die meisten Kunden im Privatsektor tätig, da rund 60 % der Kommunen die Abfallsammlung an Entsorgungsunternehmen vergeben. Dennis Eagle Australia bietet die 6x4 Dual-ControlKonfiguration und eine Reihe von rechtsgesteuerten Fahrerhäusern für Fahrgestelle vom Typ Elite 2. Besonders erfolgreich ist jedoch die Dual-Control mit zwei Lenkrädern, die in der Regel mit einem

46

Seitenlader für den Ein-Mann-Betrieb für die


in Kombination mit der Verwendung die seitlichen

die TRRG sind wir in der Lage, unsere vielfältigen

Liftersteuerung für leere die zu leerenden.

Dienstleistungen zu Behälter.“

Shannon Mair von Penske kommentiert das

Penske verfügt über ein umfangreiches nationales

Sortiment von Dennis Eagle für den australischen

Support-Netzwerk

Markt und wie es sich positiv auf das Unternehmen

und Vertragshändler-Standorten und über 900

ausgewirkt hat.

Mitarbeitern, darunter 300 Techniker, die für den

mit

90

Niederlassungen

Erfolg in den weitläufigen Gebieten Australiens Er meint dazu: „Wir zeichnen uns durch einen starken

Unternehmergeist,

und Neuseelands entscheidend sind.

ambitionierte

Wachstumspläne und unsere Begeisterung für die TRRG-Produkte aus. Mit Dennis Eagle Australia und der kontinuierlichen Unterstützung durch

47


MANAGEMENT TRRG-TOCHTERGESELLSCHAFTEN

MANAGEMENT DER Marco Overbeek Terberg Machines

TRRG-TOCHTER-

NIEDERLANDE

GESELLSCHAFTEN

Gegründet 1974 und zuständig für die Entwicklung und Herstellung unserer Liftersysteme sowie der Wäge- und Identifikationstechnik.

Sonia Santos Resitul

Piotr Pawlowski Terberg Matec Polska

PORTUGAL

POLEN

Resitul wurde 2005 gegründet und verfügt über ein vollständig optimiertes Ersatzteillager und eine Reparaturwerkstatt. Das Unternehmen liefert einen hervorragenden Service für den portugiesischen Markt.

Unsere Tochtergesellschaft in Polen ist in einem wachsenden Schlüsselmarkt tätig und verzeichnet ein starkes Wachstum und einen steigenden Marktanteil.

Rob Colby Terberg Matec UK

Will Marzano Terberg Matec UK

GROSSBRITANNIEN

GROSSBRITANNIEN

Leistungsstarker Händler, der Vertrieb und Service für Lifter-,

Konstruktions- und Produktionszentrum für spezielle Aufbauten für

Wäge- und RFID-Systeme bietet.

die Sammlung von Wertstoffen und organischen Abfällen.

Mark Senders Teberg Matec Nederland & Terberg Matec Belgium

Martijn Bruggeman HS Fahrzeugbau

NIEDERLANDE & BELGIEN

DEUTSCHLAND bietet

Die mehr als 100-jährige Erfahrung macht HS zu einem der führenden

Abfallsammelfahrzeuge mit Heck-, Seiten- und Frontlader,

Hersteller von Abfallsammelfahrzeugen, die Seiten-, Front- und

Das

Unternehmen

wurde

2012

gegründet

Liftersysteme und Bucher-Kehrmaschinentechnik an.

48

und

Hecklader sowie Liftersysteme umfassen.


Kevin Else Dennis Eagle

Pere Petit Ros Roca

GROSSBRITANNIEN

SPAINIEN

Seit 1907 zuverlässiger Hersteller von Sonderfahrzeugen. DE

Mit über 65 Jahren Erfahrung liefert das Unternehmen Seiten-, Heck-

liefert der TRRG ein innovatives Sortiment an Fahrgestellen und

und

Abfallsammelfahrzeugen.

Wassertankwagen und Kehrmaschinen.

Frontlader,

sowie

Liftersysteme,

Behälterwaschfahrzeuge,

Thibaut Robin Eurovoirie

Mike Molsworth Dennis Eagle Inc

FRANKREICH

USA

Seit mehr als 40 Jahren liefert das Unternehmen Equipment für

Eine hundertprozentige Tochtergesellschaft, die ein speziell an den

die Straßenreinigung und hat sich durch die Lieferung von TRRG-

US-amerikanischen Markt angepasstes Dennis Eagle-Fahrgestell

Produkten nach Frankreich stark vergrößert.

mit tiefem Einstieg und Rundumsicht aus dem Fahrerhaus vermarktet.

Der TRRG-Vorstand, von links nach rechts: Mike Molesworth, Thibaut Robin, Hans Geerts, Godfried Terberg, Tim Conlon, Kevin Else und Pere Petit

49


U N T E R N E H M E N S DAT E N VERTRIEBSPARTNER

EUROPE Kroatien Autobus d.o.o. Zagreb autobus.hr Zypern SHF Trading Co Ltd Cyprus shf.com.cy Tschechien Hanes s.r.o. Prague hanes.cz Dänemark Phoenix Danmark A/S Brøndby phoenixdanmark.dk Estland Alwark OÜ Tallinn alwark.ee Ungarn Unikomtech Kozármisleny unikomtechgep.hu Insel Man Outdoor Power & Plant Union Mills opandp.com Italien Manuport s.r.l. Genova ambiente.manuport.it Lettland SIA “Alwark” Marupes Novads alwark.lv Liechtenstein HS Fahrzeugbau GmbH Emstek hs-fahrzeugbau.de Litauen UAB “Alwark” Vilnius alwark.lt Luxemburg Terberg Matec Belgium bvba Genk terbergmatec.be Nordirland Manvik Plant and Hire Ltd Belfast manvikplant.com Irische Republik Setanta Vehicle Sales Dublin setantatrucks.ie Irische Republik Munster Vehicle Sales Cork mvscork.ie

50

Russland Merkator International LLC Moscow merkatorgroup.ru

Myanmar Terberg Tractors Malaysia Sdn.Bhd. Selangor Puchong 47100 terbergtractorsmalaysia.com.my

Slowakei Hanes Slovakia s.r.o. Trnava hanes-slovakia.sk

Philippinen Huls Technologies Phillipines Inc Manila T: 0935 8704462

Schweiz David Wiederkehr AG Zofingen dw-fzbau.ch

Singapur Zenith Engineering Pte Ltd Singapore 629060 ze.com.sg

AFRIK A

Thailand Terberg Tractors Malaysia Sdn Bhd Selangor 47100 simedarbyindustrial.com

Algerien Sarl Saldae Trucks Equipments Bejaia saldae-trucks.com Südafrika TFM Holdings Olifantsfontein tfm.co.za MITTLERER OSTEN Oman Excel Industry Co. LLC Ajman excel-uae.com Vereinigte Arabische Emirate Excel Industry Co. LLC Ajman excel-uae.com OSTASIEN Brunei Terberg Tractors Malaysia Sdn Bhd Selangor 47100 simedarbyindustrial.com/caterpillar-dealership/ tractors-malaysia Kambodscha Terberg Tractors Malaysia Sdn Bhd Selangor 47100 simedarbyindustrial.com Hongkong Keogh Wood Ltd Hong Kong DD118 keogh.com.hk Indonesien Double M Jakarta doublemindotraders.com Laos, Demokratische Volksrepublik Terberg Tractors Malaysia Sdn Bhd Selangor 47100 simedarbyindustrial.com Malaysia IG Zenith Sdn Bhd Selangor 43300 ze.com.sg

Vietnam Tien Ngoc Company Thoi An Ward tienngoc.com.vn AUSTRALIEN Australien Dennis Eagle Australia Wacom dennis-eagle.com.au Neuseeland Dennis Eagle Australia Wacom dennis-eagle.com.au K ANADA Kanada Dennis Eagle Inc Sarasota, Florida www.dennis-eagle.com U.S.A U.S.A Dennis Eagle Inc Sarasota dennis-eagle.com


TRRG Unternehmenszentrale , Warwick (Großbritannien) Produktions-, Vertriebs- und Serviceniederlassungen Dennis Eagle UK, Warwick (Großbritannien) Eurovoirie, Senlis (Frankreich) HS Fahrzeugbau, Emstek (Deutschland)

Vertriebs- und Serviceniederlassungen Resitul, Venda do Pinheiro (Portugal) Terberg Matec Belgium, Genk (Belgien) Terberg Matec Nederland, IJsselstein (Niederlande) Terberg Matec Polska, Płochocin (Polen)

Ros Roca, Tàrrega (Spanien)

Terberg Matec UK, Warrington (Großbritannien)

Terberg Machines, IJsselstein (Niederlande)

Dennis Eagle Inc., Sarasota (Großbritannien)

Terberg Matec UK, Worksop (Großbritannien)

Verträge mit über 35 Vertriebspartnern, die mehr als 45 Länder umfassen Direktvertrieb

51


U N T E R N E H M E N S DAT E N TERBERG BETEILIGUNGEN

ROYAL TERBERG GROUP B.V. HOLDINGGESELLSCHAFT (NIEDERLANDE)

SPEZIALFAHRZEUGE

UMWELTTECHNIK

LKW-

PKW- UND

MODIFIKATION

TRANSPORTER

MISTNAHMESAPLER

VERPACHTUNG

TERBERG TECHNIEK B.V. NIEDERLANDE

TERBERG LEASING B.V. NIEDERLANDE

MODIFIKATION

TERBERG BENSCHOP B.V. NIEDERLANDE

TERBERG ROSROCA GROUP LIMITED GROSSBRITANNIEN

TERBERG SPECIALS BELGIUM N.V. BELGIEN

TERBERG D.T.S. (UK) LTD GROSSBRITANNIEN

TERBERG MACHINES B.V. NIEDERLANDE

TERBERG SPECIALS B.V. NIEDERLANDE

TERBERG SPEZIALFAHRZEUGE GMBH DEUTSCHLAND

TERBERG MATEC NEDERLAND B.V. NIEDERLANDE

TERBERG TRACTORS BELGIUM BVBA BELGIEN

TERBERG MATEC BELGIUM BVBA BELGIEN

TERBERG MIDDLE EAST FZE DUBAI, U.A.E.

TERBERG MATEC POLSKA SP.Z O.O POLEN

TERBERG TRACTORS AMERICAS, INC. USA

DENNIS EAGLE LTD. GROSSBRITANNIEN

TERBERG TRACTORS MALAYSIA, SDN. BHD. MALAYSIA (JV 50/50)

DENNIS EAGLE INC USA

MANUPORT S.R.L ITALIEN

ROS ROCA S.A.U. SPANIEN

ENVIRO RENT XXI, S.L.U. SPANIEN

ROS ROCA FARID, S.L. SPANIEN (JV 50/50)

HS FAHRZEUGBAU GMBH DEUTSCHLAND

EUROVOIRIE SAS FRANKREICH

RESITUL PORTUGAL

52

TERBERG KINGLIFTER B.V. NIEDERLANDE

TERBERG LEASING JUSTLEASE BELGIUM BVBA BELGIEN


UMWELTTECHNIK Dieser Geschäftsbereich produziert Dennis Eagle LKW-Chassis, Abfallsammelfahrzeuge, und Liftersysteme für die Abfallsammlung, Technologie zum Wiegen und Identifizieren von Abfallsammelbehältern, Unterflur-Abfallsysteme sowie Fahrzeuge für die Sammlung von Wertstoffen und organischen Abfällen. SPEZIALFAHRZEUGE Zu diesem Geschäftsbereich gehören Terberg Benschop, mit Hauptniederlassung in den Niederlanden und Tochtergesellschaften in den Niederlanden und im Ausland. LKW-MODIFIKATION Dieser Geschäftsbereich befasst sich mit dem Umbau von Standard zu Spezial-Lkw durch Änderung der Achskonfiguration sowie Anpassungen der Lenksysteme und Achsaufhängungen. PKW- UND TRANSPORTER MODIFIKATION Mit dem Umbau von PKW und leichten Nutzfahrzeugen wird ein breites Nutzungsspektrum abgedeckt: Zielgruppen sind beispielsweise Rollstuhlfahrer, Polizeikräfte, mobile Büros und Wartungsfirmen. In den Werkstätten des Geschäftsbereichs werden außerdem LKW-Reparaturen durchgeführt und gesetzlich vorgeschriebene Fahrzeuginspektionen vorgenommen. MITNAHMESTAPLER Dieser Geschäftsbereich befasst sich mit der Produktion von Mitnahmestaplern. PKW-LEASING Dieser Geschäftsbereich ist einer der größten unabhängigen Leasing- und Vermietanbieter für PKW in den Niederlanden und bedient sowohl den Geschäfts- als auch den Privatkundenmarkt. Auf dem Privatkundenmarkt tritt das Unternehmen unter der Marke Justlease auf.

Schlüsseldaten: • GEGRÜNDET 1869 • IM FAMILIENBESITZ • UMSATZERLÖSE: € 945 MILLIONEN • MITARBEITER: 2,700 • UNTERNEHMEN IN 12 LÄNDERN

T

E

QU

A LIT Ä

T

W

TI

Ä

T

N

BE W ÄHR

O

I N T E G R IT

TI E R U N G

I

EN

I N N O VAT

E SIT Z

I

L

NB

NDEN OR

0 % FA M I

KU

10

IE

V

• E XPORTE: IN ÜBER 1 00 LÄNDERN

K EL T W EIT A

A

US

DA U E R

53


Terberg RosRoca Group Limited Heathcote Way, Heathcote Ind. Est. Warwick, CV34 6TE United Kingdom Tel. +44 (0) 1926 458 500 info@terbergrosroca.com

TERBERGROSROCA.COM

Profile for TerbergRosRoca

TRRG Magazine Issue 2 Deutsche Ausgabe  

TRRG Magazine Issue 2 Deutsche Ausgabe