Issuu on Google+

Wurf. Stille. Der Ball tanzt auf dem Ring. DRIN. Jubel. Schreie. Die Halle bebt. die panthers sind im Haus.


Meine Liebe Mein Spiel… Liebe Fans und Freunde der GiroLive-Panthers, die erste Saison in der Königsklasse des Damenbasketballs ist erfolgreich abgeschlossen. Mit einer soliden Leistung für einen Aufstiegskandidaten konnten wir mit einem zehnten Platz den Klassenerhalt sichern. Dank unseres neuen Hauptsponsors der Sparkasse Osnabrück freuen wir uns, in der kommenden Saison unter dem Namen „GiroLive-Panthers“ aufzulaufen. Stolz wie echte Raubkatzen werden wir das Logo auf der Brust tragen und wirklich alles geben, um auch in dieser Saison den Klassenerhalt zu sichern. Wir sind auf Überraschungen gespannt – so verabschiedete sich in der letzten Saison eines der ehemaligen Top Teams der ersten Liga (TSV Saarlouis Royals). Mit dem Abstieg von Saarlois hatten wohl die wenigsten gerechnet. Deshalb sind wir vorbereitet und begegnen jeder Mannschaft mit dem nötigen Respekt – die „Newcomer“ in der ersten Liga - mit Aufsteiger Herne und vor allem auch Bamberg - werden nicht auf die leichte Schulter genommen. Unsere Mannschaft setzt sich in dieser Saison aus Eigengewächsen, „alten Hasen“ und Spielerinnen die ihr Debüt in Europa geben zusammen und wird sicherlich für spannende Spiele sorgen. Besonders freuen wir uns, unseren neuen Headcoach Christian Kaiser in seiner ersten Saison zu beobachten. Es ist aufregend, wenn ein Eigengewächs des OSC eine solche Chance bekommt.


Für unsere Zuschauer wurde auch in diesem Jahr einiges überarbeitet. Lassen Sie sich überraschen… Danken möchten wir auch schon jetzt mit Rückblick und Ausblick all denjenigen die sich ehrenamtlich einsetzen. Nach wie vor wären die Panthers ohne euch nicht dort, wo sie heute sind. Auch in dieser Saison wollen wir diesen Helfern danken, den GiroLive-Panthers Respekt zollen und uns nicht setzen bevor die ersten Punkte erzielt sind. Seid also wieder dabei, wenn der Vorhang sich hebt – mit Gebrüll und Augenzwinkern…

Julia Riethmüller Management GiroLive-Panthers

allen DANKE euch g Unterstützun für Eure tolle am. nd wir ein Te si h uc E it m nur


dAS TeAM HinTer deM TeAM

zweiTe SAiSon in der 1. dbbL Ich bin seit vielen Jahren bei den GiroLive-Panthers dabei und ab dieser Saison erstmalig Head-Coach des Teams. Ich freue mich, die sportliche Führung der Mannschaft zu übernehmen und werde mein bestes Geben „als Dompteur in der Arena“. Ich glaube mir und dem Management ist es gelungen, eine gute Mannschaft zusammen zu stellen. Unser Ziel ist auch in dieser Saison vorrangig der Klassenerhalt in der ersten Liga. Ich bin davon überzeugt, ein Team aufgestellt zu haben, dass dieses Ziel erreichen kann. Sicherlich wird dieses Unterfangen nicht einfach werden, aber wir werden alles dafür tun dieses Ziel zu erreichen. Wir freuen uns auf spannende Duelle - vor allem in unserer Heimspielhalle A. Wir hoffen, auf eine tolle Atmosphäre wie in der letzten Saison. Natürlich wollen wir weiterhin unsere Jugendmannschaften fördern. Wir werden mit der U 17 wieder in der WNBL an den Start gehen und mit zwei U 15 Mannschaften an der Landesliga teilnehmen, so dass im Hauptverein der Grundstock für gute Jugendarbeit gelegt wird. Als letztes möchte ich noch den Sponsoren danken ohne die ein solches Projekt nicht möglich wäre. Nicht zu vergessen sind natürlich die Zuschauer. Ich hoffe sie werden wieder zahlreich in die OSC-Halle kommen und die Halle A in einen Hexenkessel verwandeln. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Saison als Headcoach der GiroLive-Panthers.

Christian Kaiser Head Coach


dr. Med. MicHAeL KArScH_Der Doktor der bei jedem Leiden der Spielerinnen ein offenes Ohr hat. Und jederzeit für die Spielerinnen da ist. Natürlich würde er dieses nicht schaffen ohne seine netten Arzthelferinnen. iriS bLocK_Die Fitnessfrau die zusammen mit Andreas Albers und dem aktivital-Team dafür sorgt das die Panthers fit und gut vorbereitet in die Saison gehen. THoMAS büScHer_Der Physiotherapeut sorgt bei den Spielen dafür, dass die Spielerinnen schnell wieder einsatzfähig sind und damit dem Team zum Sieg verhelfen können. Außerdem versorgt er unter der Woche die Spielerinnen bei Verletzungen. JörG STeinMAnn_Der Mann für alle Fälle. Egal wo seine Hilfe bei den Panthers benötigt wird, ist Steini zur Stelle. Egal ob Auswärtsspiel oder Heimspiel, Steini ist immer da. Das sind nur die engsten Helfer/innen bei den Panthers die wir hier vorstellen. Natürlich gibt es noch viele mehr die die Panthers ehrenamtlich unterstützen. Auch diesen sagen wir auf diesem Wege Vielen Dank. Auf eine erfoLGreicHe SAiSon 2012/2013

Danke ! schön!


der HAupTSponSor STeLLT SicH Vor

die SpArKASSe oSnAbrücK drücKT den GiroLiVe-pAnTHerS die dAuMen Endlich geht’s los: Die Panthers spielen ihre 2. Saison in der Damen Basketball Bundesliga – erstmals mit GiroLive als Trikot- und Namenssponsor. Das sportliche Mindestziel der Panthers lautet Klassenerhalt – und dafür setzen die heimischen Raubkatzen als Partner auf die Sparkasse Osnabrück. Die Sparkassen-Organisation ist deutschlandweit führend in der Sportförderung. Mit dem OSC und den Panthers unterstützt die Sparkasse Osnabrück einen Verein, der hier festverwurzelt ist, eine herausragende Jugendarbeit leistet und auch den Breitensport im Blick behält. Gleichzeitig setzt er mit den Basketballdamen auf Leistungssport im Top-Bereich. Insofern bot sich das Mehrwertkonto der Sparkasse Osnabrück für das Namenssponsoring geradezu an. GiroLive bietet mehr als 100.000 Kunden zahlreiche Vergünstigungen in Stadt und Landkreis Osnabrück. Von A wie Alando über P wie Panthers bis Z wie Zoo ist für fast jeden was dabei. Außerdem winken Rabatte bei Reisebuchungen und beim Ticketservice, der weit über den Sportbereich hinausreicht. Des Weiteren sind nicht nur alle Kontobuchungen und eine Kreditkarte im Paket enthalten, sondern bei zahlreichen SparkassenProdukten gibt es verbesserte GiroLive-Konditionen. Gleichzeitig bekommen die Kunden eine Finanzdienstleistung auf höchstem Niveau, die zum Teil – wie die Altersvorsorgeberatung – die beste in ganz Deutschland ist. GiroLive-Kunden können den Bundesliga-Sport die gesamte Saison zum Vorzugspreis erleben – entweder mit 10 Prozent Ermäßigung auf Dauerkarten oder mit drei Prozent (GiroLive-Komfort) bzw. sechs Prozent (GiroLive Premium) Nachlass auf Einzeltickets – schnell und einfach zu bestellen über die GiroLiveServiceHotline 0541/324-4567 (Mo. – Fr. 8 – 20 Uhr, Sa. 8 – 14 Uhr) und über www.sparkasse-osnabrueck.de/girolive. Der Versand erfolgt portofrei. Die Sparkasse Osnabrück wünscht den GiroLive-Panthers eine erfolgreiche Saison und allen Besuchern attraktive und spannende Spiele. Vielleicht klappt es diese Saison ja sogar mit den Play-Offs…


Ko

er V n e nt

nlin o h c i gle

ahle z € , 0

no

e

iene d r e v € 0 0 , 0 0 der 2

.de bis von osGiro

n

G ir o Li ve

www.sparkasse-osnabrueck.de/check

Unsere Girokonten: für coole Puristen und für lässige Vorteilsgenießer S Sparkasse Osnabrück Mit unserem neuen Konten-Vergleich online finden Sie in nur 3 Minuten Ihr Konto! Vom 0,00-Euro-Konto „osGiro.de“ bis zum Vorteilskonto „GiroLive“, mit dem Sie schnell mal 200,00 Euro verdienen – für jeden ist etwas dabei. Übrigens: GiroLive gibt’s für Studenten dank Studentenrabatt besonders günstig! Kreditkarte, Dispokredit usw. bereits inklusive. Mit der GiroLive-Karte sparen Sie z. B. im Cinema-Arthouse und Alando oft zusätzlich zur Studentenermäßigung noch mal bares Geld! Angebotsdetails und Konten-Vergleich auf www.sparkasse-osnabrueck.de/check


Michelle Müller

Melina Knopp

Trikotnummer

13

Trikotnummer

Alter

19

Alter

Größe

1,86 cm

Position

Forward/Center

Stationen

Herner TC

Größte Erfolge

Aufstieg in die 1. Liga Saison 11/12

Größe

1,70 m

Position

Guard

Stationen

Trikotnummer Alter

6 29

Alisson Schwagmeyer Trikotnummer

33

Alter

22

1,74 m

Größe

Position

Guard

Position

Wolfenbüttel Wildcats

Größte Erfolge

Team Kapitän Nationalmannschaft, Deutscher Meister 2012

DBB-U16 (EM2010)

OKE Panthers Aufstieg Saison (2010/2011)

Größe Stationen

Osnabrücker SC/Osnabrücker TB

Größte Erfolge

Vizedeutscher Meister mit der U 19

Heila Rosenfeldt

4 18

Stationen Größte Erfolge

1,80 m Forward Qunicy Universität junior in high school and we

were down by 9 pnts w 60 seconds left in the game and we came back and won it by 1 pnt at the buzzer to advance into playoffs.

Jasmine Byrd

Jessica Höötmann Trikotnummer Alter Größe

17

Trikotnummer

24

26

Alter

25

1,90 m

Größe

Position

Forward/Center

Position

Stationen

TSV Wasserburg

Stationen

Größte Erfolge

Deutscher Meister und Pokalsieger 2011

Größte Erfolge

1,76 m Forward OKE Panthers winning the 2 DBBL north division basektball league 2011/2012 season


Sabrina OChs Trikotnummer Alter

10 20

Größe

1,72 m

Position

Guard/Forward

Stationen

SC Rist Wedel

Größte Erfolge

5 x NDM, 3.Platz bei der EM, 3 Jahre in der Nationalmannschaft, Aufstieg in die 2. Liga 2009

Katharina Schulte to Bühne Trikotnummer

12

Alter

22

Größe

1,90 m

Position

Center

Stationen Größte Erfolge

Hagen Huskies DBB-U 16 (EM2006),

Juliane Höhne Trikotnummer Alter

29

Größe

1,90 m

Position

Center

Stationen

Angers Baskets 49

Größte Erfolge

Meister 2. DBBL Nord 2008

Angela Pace

Larissa Schwarz

individuell MVP 2009/2010 in NF1

22

Trikotnummer

Alter

25

Alter

Größe

1,78 m

Größe

Position

Guard

Position

Größte Erfolge

Deutscher Meister wU20 2002

mit SV Halle, Pokalsieger 2012 Frankreich,

Trikotnummer

Stationen

15

BBV Leipzig tob e defensive player oft he year in the Northeast Conference (NEC)

Stationen Größte Erfolge

8 21 1,76 m Forward OKE Panthers Aufstieg in die 1. Bundesliga, Meisterschaftstitel in der Jugend


AVideS HurricAneS_ROTENBURG

wiLdcATS_WOLFENBÜTTEL

GiroLiVe-pAnTHerS_OSNABRÜCK Herner Tc_HERNE LionS_HALLE

eVo new bASKeT_OBERHAUSEN bc pHArMASerV_MARBURG

rHein-MAin-bASKeTS_LANGEN dJK broSe_BAMBERG

HeLi GirLS_NÖRDLINGEN DONAU RIES

eiSVöGeL uSc_FREIBURG

TSV 1880_WASSERBURG


upcoMinG GAMeS SeASon 2012/2013

dATuM

uHrzeiT

GeGneriScHeS TeAM

orT

1

29.09.2012

11:45

Rhein-Main-Baskets

Marburg Sporthalle/GGS

2

06.10.2012

19:00

EVO New Basket Oberhausen

Willy-Jürissen-Halle

3

14.10.2012

16:00

BC Pharmaserv Marburg

OSC-Halle A

4

20.10.2012

18:00

Halle Lions

Sporthalle Burgstrasse

5

28.10.2012

16:00

Herner TC

OSC-Halle A

6

03.11.2012

19:30

Eisvögel Freiburg

Uni Sporthalle

7

11.11.2012

16:00

AVIDES Hurricanes

OSC-Halle A

8

17.11.2012

16:00

Wildcats Wolfenbüttel

Lindenhalle Wolfenbüttel

9

25.11.2012

16:00

Heli Girls Donau Ries

OSC-Halle A

10

15.12.2012

15:00

DJK Brose Bamberg

Graf-Staufenberg-Schule

11

20.12.2012

19:30

TSV 1880 Wasserburg

OSC-Halle A

12

13.01.2013

15:30

Rhein-Main-Baskets

Georg-Sehring-Halle

13

20.01.2013

16:00

EVO New Basket Oberhausen

OSC-Halle A

14

26.01.2013

20:00

BC Pharmaserv Marburg

Sporthalle im GGS

15

03.02.2013

16:00

Halle Lions

OSC-Halle A

16

09.02.2013

18:00

Herner TC

Mont-Cenis-Gesamtschule

17

17.02.2013

16:00

Eisvögel Freiburg

OSC-Halle A

18

23.02.2013

18:30

AVIDES Hurricanes

Pestalozzi

19

03.03.2013

16:00

Wildcats Wolfenbüttel

OSC-Halle A

20

10,03.2013

16:00

Heli Girls Donau Ries

Hermann-Keßer-Halle

21

17.03.2013

16:00

TSV 1880 Wasserburg

Badria Sport & Freizeitzentrum

22

23.03.2013

17:30

DJK Brose Bamberg

OSC-Halle A


GiroLive-Panthers

Hiärm-Grupe-Straße 8 49080 Osnabrück Tel. 0541/5805777-0 Fax 0541/5805777-19 info@osnabruecker-sportclub.de

Management Julia Riethmüller riethmueller@osnabruecker-sportclub.de Headcoach Christian Kaiser kaiser@girolive-panthers.de

Layout /Gestaltung: www.team4media.net Text: Osnabrücker Sportclub

Osnabrücker Sportclub OSC


Die Panthers sind im Haus