Page 1

www.wd-welt.de

LIFESTYLE. BUSINESS. ALLGÄU. ALPENRAUM.

GEHEIMTIPP SCALTEL I T- D I E N S T L E I S T E R . ALLGÄU. MANAGED SERVICES

JURIST. TV-STAR. POLITIKER. w d P O RT R A I T. A L E X A N D E R H O L D

DAS GRÜNE DACH EUROPAS D E R B AY E R I S C H E W A L D

JUNG. VERNETZT. STARK.

w d N AC H G E F R AGT. W I RTS C H A F TS J U N I O R E N

LIFESTYLELUXUSBUSINESSWOHNENGENUSSVITALREISEKULTUR

2019

Sommerausgabe 3,90 EURO ZKZ 6262


SCHÖFFEL

ORIGINALS


EDITORIAL

wd ist neuer Allgäu Markenpartner! „Was lange währt, …“ – oder so ähnlich. Als hochwertige Netzwerkplattform aus dem Allgäu – dies bereits im 13. Jahr – war das wd Magazin eigentlich schon für eine Markenpartnerschaft prädestiniert, bevor es die Markenpartner der Allgäu GmbH – Gesellschaft für Standort und Tourismus im Allgäu – überhaupt gab. Wir präsentieren seit jeher Lifestyle- und Businessthemen in einzigartiger Aufmachung und tragen so zu einer positiven, modernen Außendarstellung der Unternehmen und der Region bei Einheimischen und Gästen bei. Der Schritt, uns nun auch für die Markenpartnerschaft zu bewerben, war einfach nur logisch und wir freuen uns, dass das wd Magazin nun auch einer der Allgäu Markenpartner ist. Bei der Aufnahme spielen vor allem auch ökonomische und ökologische Kriterien eine Rolle. Mit unserer nachhaltigen Unternehmensstrategie, den regionalen Dienstleistern als Partnern im Hintergrund und einer vertrauensvollen Geschäftspolitik konnten wir natürlich auch hier Punkten. Das freut uns und es bestärkt uns, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Ein Weg, den Sie in der vorliegenden Ausgabe ganz besonders spüren werden. Noch mehr redaktionelle Stories, interessante Inhalte aus der Region und viel Qualität werden da auf Sie zukommen. Beispiele hierfür ist unsere Reihe wd Portrait – schon jetzt nicht mehr wegzudenken. Dieses Mal haben wir ein Gespräch mit Jurist, TVStar und Politiker Alexander Hold geführt, das mehr als lesenswert ist. Nachgefragt (eine neue Rubrik, die Sie immer wieder im Heft finden werden) haben wir unter anderem bei Landschaftsarchitektin und Buchautorin Simone Kern. Und zwar rund um das Thema Artenschutz und Naturnaher Garten. Bei Caffé Baffetti-Inhaber Antonio Gennaro zum Mythos Espresso – und bei ISOTEC Allgäu Inhaber Andreas Zettel, der Experte ist, wenn es um Schimmel und feuchte Räume geht. Dazu gibt es ein großes Reise-Special Bayerischer Wald und vieles mehr. Ich halte Sie nun nicht länger vom Lesen ab. Schönen Sommer Ihnen! Ihr Marcel Reiser Chefredaktion

www.wd-welt.de WD Magazin

4

wd_magazin


Setzen Sie sich hinter das Steuer des leistungsstärksten Jeep® aller Zeiten und machen Sie sich bereit für ein einzigartiges Fahrerlebnis. Der kompressoraufgeladene 6,2-Liter-V8-HEMI® mit 522 kW (710 PS)* beschleunigt dank Launch Control und seinen 868 Nm in atemberaubenden 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das Kraftpaket Jeep® Grand Cherokee Trackhawk überzeugt aber auch durch das Zusammenspiel von Kraft, Straßendynamik, Kultiviertheit und dem einzigartigen uadra-Trac® Active-On-Demand Allradsystem. Mit seinem Rennsport-inspirierten Interieur gehört er zu den spektakulärsten Modellen der Marke Jeep®. Entdecken Sie den stärksten Jeep® aller Zeiten in unserem Autohaus!

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG: innerorts 25,4; außerorts 12,3; kombiniert 17,1. CO2-Emission (g/km): kombiniert 395. * Leistung gemessen nach ECE-Reglung R85-00, zertifiziert durch Dienst Wegverkeer (RDW, Niederlande) Abbildung zeigt US-Modell. Jeep® ist eine eingetragene Marke der FCA US LLC.

Ihr Jeep® Partner im Allgäu

Automobil-Center Pauli e. K. ... Kompetenz in Jeep® seit 1988

Schwabenstraße 8 und 8a - 86807 Buchloe & Filiale: Hauptstraße 2 - 87466 Oy-Mittelberg Buchloe Tel. 08241 - 3028 | Oy Tel. 08366 - 984977

www.allrad-pauli.de


Inhalts verzei chnis 54

AUS RESPEKT UND LIEBE ZUM NATURPRODUKT KAFFEE

Sommerausgabe 2019

Lifestyle 20 Alexander Hold. Jurist. TV-Star. Politiker. 25 Holzhotel Forsthofalm – Natur ist Freiheit

Fashion 26 Desert Lust… 31 Mode für das gewisse Etwas 32 Armani tragen, Aldi zahlen

Gartendesign

32

GENUSSTOUR WÄHREND DER NÄCHSTEN URLAUBSREISE

36 Von Boho-Hängematte bis Tropical-Prints 42 wd nachgefragt: Gärten für Biene und Co. 45 Arten und Umweltschutz leben

Wohnen 48 Lassen Sie den Sommer in Ihre Räume 53 Pflicht beim Verkauf: Der Energieausweis

Genuss 54 58 59

wd nachgefragt: Die nicht endende Suche nach dem perfekten Espresso Buchtipp: Change your appetite Sommerschmaus im Grünen


Täglich geöffnet von 10.30–23.00 Uhr * *bei schönem Wetter

fiume_sommerbar

#sommerinkempten

info@fiume-sommerbar.de

Kaufbeurer Str. 1


I N H A LT S V E R Z E I C H N I S

26

START THE ENGINE AND TURN THE RADIO ON: ZEIT FÜR EINEN UNVERGESSLICHEN ROADTRIP IN DIE WÜSTE

Business 62 65 68 71 72

144

KANN MAN DAS BAD NOCH MAL NEU ERFINDEN?

wd nachgefragt: Die Stimme der jungen Wirtschaft Wirtschaft 4.0 verlangt Bildung 4.0 Der neue T-Cross wd nachgefragt: E&V Commercial Markenbotschaft mit haptischer Kommunikation

Kommunikation IT 16 74 76 78 80

IT & Mensch im Einklang Der Markt für Unternehmenssoftware Smarthome liegt im Trend Highspeed-Internet in allen Lebenslagen nutzen So wird die Garage smart

Tradition/Kultur

88

116 118 122 127 129

DER BAYERISCHE WALD DAS GRÜNE DACH EUROPAS

Lebendiges Brauchtum im Allgäu Bergsommerfestival Oberstaufen Veranstaltungshighlights bei den Oberstdorf•Kleinwalstertal Bergbahnen Altes Handwerk in Schwabens Freilichtmuseum entdecken Kultur im Residenzhof

Hausbau 136 138 142 146

IMP RE S S U M

Herausgeber: TB Verlag | Bahnhofstraße 6-8 | D-87435 Kempten Tel.: 0831.540219-0 | Fax: 0831.540219-99 info@wd-magazin.de | www.wd-welt.de Geschäfts- und Verlagsleitung: Bernhard Thannheimer

Redaktion, Vertrieb, Anzeigen: TB Verlag | Bahnhofstraße 6-8 | D-87435 Kempten Layout, Grafik: escapedesign | TB Verlag Preis pro Ausgabe: 3,90 €

Wohnträume erlebbar machen wd nachgefragt: Nasse Wände? Schimmel? Was tun? Neue Architektur trifft Baudenkmal Die Welt nach Hause holen

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung. Der Verlag übernimmt keine Haftung für unaufgefordert eingesandte Manuskripte, daher besteht auch kein Anspruch auf Ausfallhornorar. Mit den Autorenhonoraren gehen die Verwertungs-, Nutzungs- und Vervielfältigungsrechte an den Verlag über, insbesondere auch für elektronische Medien (Internet, Datenbanken, CD-ROM)


DIE MÄDELS DER ZWOOPTIKER

Die Zwooptiker • Bahnhofstraße 47 • 87435 Kempten/Allgäu • Tel. +49 (0)831 51222-88 www.die-zwooptiker.de • Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9 - 18 Uhr; Sa: 9 - 14 Uhr und nach Vereinbarung


LIFESTYLE

Fotos: © Occhio GmbH | Fotograf: mierswa & kluska

Stilvoll. Elegant. Bestechend schön.

Warme Materialien feiern ein glänzendes Comeback im Interior Design. Der neue Trend im Interior Design sind elegante, warme Materialien, mit welchen der innovative Leuchtenhersteller Occhio nun seine Farbpalette ergänzt. Occhio steht seit jeher für eine elegante, durchgängige Lichtgestaltung, die sich präzise auf die jeweiligen räumlichen Anforderungen abstimmen lässt. Von nun an sind alle Occhio Leuchten- und Strahlerserien in den neuen Oberflächen rose gold und bronze, sowie in dem schimmernd

12

warmen gold matt verfügbar und setzen damit aufregend schöne Akzente im Interior Design. In Kombination mit schwarz oder weiß matt fasziniert die seidige Haptik und erweckt den Raum mit sanften Lichtreflexen zum Leben. Mit pure black und pure white greift Occhio einen weiteren Trend auf: die matt schwarzen oder weißen Softtouch-Oberflächen sind ab sofort für alle Leuchten- und Strahlerserien von Occhio verfügbar und bieten ganzheitliche

Gestaltungsmöglichkeiten. Mit ihrer schlichten Eleganz und dem kompromisslosen Design ergänzen pure black und pure white jedes Interior und setzen ein starkes Statement. Occhio ist bei ausgewählten Fachhandelspartnern wie dem Allgäuer Lichthaus in Memmingen erhältlich, wo Sie ein erfahrenes Team von Lichtplanern gerne über Gestaltungsmöglichkeiten und Lichtlösungen für jede Anforderung berät. www.allgaeuer-lichthaus.de


Occhio LED: Energieeffizienzklasse A+

occhio.de /mito

Allgäuer Lichthaus Bernd MeĂ&#x;ner e.K. Zeissweg 2, 87700 Memmingen 87700 Memmingen Tel. 08331 - 87 60 3 info@allgaeuer-lichthaus.de www.allgaeuer-lichthaus.de


DER NEUE RANGE ROVER EVOQUE

LÄSST SELBST DIE ZUKUNFT ALT AUSSEHEN.

AB MTL. 299,- €* Der neue Range Rover Evoque bringt seinen unverwechselbaren Charakter jetzt noch stärker zum Vorschein – durch ein Design, das seinesgleichen sucht. Neben seiner Optik begeistert er mit ausgereifter Technik und modernster Technologie. Ein echter Range Rover eben. Entdecken Sie den neuen Range Rover Evoque jetzt bei uns. Auto HartmannGmbH Im Moos 3, 87435 Kempten, www.autohaus-kempten.de Tel.: 0831 960 460 10; E-Mail: info@autohaus-hartmann.de

* Ein Leasingangebot, vermittelt für die Land Rover Bank, eine Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn. Widerrufsrecht nach § 495 BGB

Kraftstoffverbrauch Range Rover Evoque 2.0l D150 (Manuell) (Diesel) 110 kW (150 PS) in l/100 km: 6,


LEASINGANGEBOT Range Rover Evoque 2.0l D150 Diesel Man. 110 kW (150 PS) Monatliche Leasingrate Barpreis Leasingsonderzahlung

299,– €* 37.350,– € 3.735,– €

Laufzeit

36 Monate

Gesamtfahrleistung

30.000 km

Sollzinssatz p. a. gebunden

–2,19 %

Effektiver Jahreszins

–2,16 %

Gesamtbetrag

für Verbraucher. Beispielhafte Abbildung eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes.

,3 (innerorts), 4,9 (außerorts), 5,4 (komb.); CO2-Emissionen in g/km: 143. CO2-Effizienzklasse: B.

14.499,– €


Leistungsspektrum der SCALTEL Gruppe

Die SCALTEL als starker Partner im Bereich Managed Services Managed Services sind im Grunde nicht neu. Neu sind allerdings die Vielfalt und die Komplexität von IT-Umgebungen, die Managed Services heute unterstützen müssen, um einen optimalen Mehrwert für Unternehmen zu erzielen. Die SCALTEL Gruppe hat ihren Platz als IT-Dienstleister dementsprechend etabliert und ist auch im Bereich Managed Service Provider (MSP) sehr erfolgreich. Immer mehr Systemhäuser entwickeln sich zu einem Managed Service Provider (MSP), denn der Markt für Outsourcing wächst stark und bietet sehr viel Potenzial für neue Dienstleistungen und Geschäftsmodelle. Ursache dafür ist, dass die IT in Unternehmen immer kompliziertere Strukturen aufweist und erfahrene Fachleute nicht nur für die Installation, sondern auch für den Betrieb nötig sind. Auch durch den Fachkräftemangel sind IT-Abteilungen oftmals hoffnungslos überlastet. Systemhäuser und insbesondere Managed Service Provider (MSP) können hier gezielt und wirtschaftlich Abhilfe schaffen und genau darin sieht die SCALTEL ihren Auftrag.

16

Managed Services boomen und wir sind mittendrin 2018 war nach Meinung von Experten ein Boom-Jahr für Managed Service Provider und es sind weiterhin hohe Wachstumsraten prognostiziert. Während sehr große Unternehmen die Vorteile der Managed Services schon seit geraumer Zeit nutzen, reagierte die große Masse der mittelständischen Betriebe bisher noch zögerlich. Die SCALTEL, mit ihrem Firmensitz in Waltenhofen bei Kempten, sieht der Bewegung im Markt aber sehr positiv entgegen. „Wenn man sich von der Masse abhebt und einen guten Job macht, dann erhält man auch immer mehr Aufträge als MSP dazu, so Joachim Skala, Vorstand der SCALTEL AG. So sind die Anfragen für den IT-Dienstleister, im Bereich Managed Services von mittelständischen Unternehmen in 2018 um 50% gestiegen. Dies kann als Indikator dafür gesehen werden, dass der Leidensdruck größer wird und zudem immer mehr IT-Entscheider die Vorteile externer IT-Services erkennen. Hier sieht die SCALTEL nicht nur ihre bestehenden Aufgaben als MSP in der Übernahme der Verantwortung definierter IT-Bereiche. Insbesondere die


TITELSTORY

Beratung für neue IT-Strategien und die Möglichkeiten durch den breiten Einsatz von Cloud-Technologien sind wichtige und gefragte Leistungen, die sie ihren Kunden anbieten.

Managed Services müssen sich an existierenden IT-Strukturen orientieren Aber was macht den Service der Zukunft so unumgänglich und warum entscheiden sich immer mehr Firmen dazu ihren Service in die Hände einer SCALTEL zu legen? Eine hochverfügbare IT mit niedrigen Ausfallzeiten ist ein entscheidender Wirtschaftsfaktor für Unternehmen. Ein 60-minütiger Systemstillstand eines Unternehmens mit 1.000 Mitarbeitern kann zu Kosten von bis zu 20.000 Euro führen. Bei einer Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur von 99,5 Prozent summieren sich die Kosten pro Jahr auf beinahe 880.000 Euro. Es gilt also, die Verfügbarkeit zu steigern, um Risiken und damit verbundene Kosten zu reduzieren. Das Hauptproblem, das zu langen Ausfallzeiten führen kann, liegt in komplexen und inhomogenen ITInfrastrukturen. Zudem gestalten zahlreiche und proprietäre MonitoringTools die Überwachung schwierig, zeitintensiv und lassen vor allem keine systemübergreifende und präventive Administration zu. Die SCALTEL sieht die Kundenanforderungen heute längst nicht mehr erfüllt, wenn nur Standard-Managed-Services wie beispielsweise Backup, Security oder Teile der Infrastruktur angeboten werden. Erst durch strategisch durchdachte und konzipierte Managed Services können die vielfältigen Aufgaben auch wirklich mit einem Mehrwert für Unternehmen umgesetzt werden. Der Mehrwert des SCALTEL Services liegt darin, ganze IT-Geflechte über den MSP zu betreiben. Erst dann können Unternehmen maßgeblich entlastet werden und sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Die SCALTEL hat diese Entwicklung erkannt und spezielle Tools z. B. für Monitoring und Analyse entwickelt, um ihre Kunden strategisch und auf der operativen Ebene zu unterstützen.

Ein guter Dienstleister für Managed Services besticht durch Kundennähe und Flexibilität Die Frage, was einen guten Dienstleister für Managed Services ausmacht, hängt davon ab, welche Bereiche der IT an einen Dienstleister vergeben werden sollen. Unternehmen arbeiten zunehmend seltener mit vielen unterschiedlichen Dienstleistern zusammen, da dies einen hohen Koordinationsaufwand mit sich bringt. Für eine SCALTEL liegt deshalb klar auf der Hand, dass es notwendig ist, als Managed Service Provider eine große Palette an IT-Lösungen mit umfangreichen Services kompetent abzudecken. Als derzeit wichtigste IT-Bereiche gelten Security, Datacenter (Server, Storage, Back-up und Virtualisierung), Industrie 4.0 und Wireless & Mobility. Für Kunden ist es zudem wichtig, dass die Services mit einer 24/7-Erreichbarkeit 365 Tage im Jahr erbracht werden können, kurze Reaktionszeiten aufweisen und gut zu durchblicken sind. Rein technisch ist es möglich, solche Leistungen in zentralen Operation-Centern zu kanalisieren und zu analysieren. Ein persönlicher Kontakt und echte Kundennähe tragen allerdings sehr viel zur Qualität und Kundenzufriedenheit bei. Der SCALTEL Managed Service besteht schließlich auch darin, dass im Falle eines Problems ein entsprechender Servicemitarbeiter innerhalb kürzester Zeit das Problem erkennt – manchmal auch direkt vor Ort. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Flexibilität. Unterschiedliche ITStrukturen benötigen flexible Managed Services. Ein individuelles Schnüren von Servicepaketen ist ebenso von Bedeutung, wie ein transparentes und möglichst simples Preismodell. Genauso wichtig wie die Services sind die beim MSP eingesetzten Tools, mit denen die IT-Infrastruktur überwacht wird und im Falle einer Störung der Fehler schnell behoben werden kann. Hier gibt es große Unterschiede – von Standard-Tools bis hin zu den SCALTEL eigens entwickelten Lösungen. Der Trend geht allerdings ganz klar in Richtung ganzheitliches Monitoring. Das bedeutet: technologieübergreifend und herstellerunabhängig.

Was wirklich wichtig ist – ein gewinnbringender Managed Services So bietet der SCALTEL Managed Service Unternehmen viele Vorteile, etwa ein wesentlich besseres Risikomanagement, eine zuverlässigere IT und vor allem eine deutliche Entlastung der internen IT-Ressourcen. Dabei sind Managed Services auch aus wirtschaftlicher Sicht gewinnbringend. Unternehmen benötigen weniger internes IT-Personal, was bei dem zunehmenden Fachkräftemangel Entlastung bringt. Zudem müssen keine Analyse- und Kontrollsysteme angeschafft und betrieben werden, denn dies übernimmt die SCALTEL als MSP, die sich nebenbei durch ihre Spezialisierung auch wesentlich besser in der Bedienung auskennt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Probleme der IT nicht einfach nur „geflickt“ werden, denn ein MSP betrachtet das gesamte System und bezieht Wechselwirkungen durch Veränderungen im Betrieb der Gesamt-IT ein. So lassen sich eventuell nötige Upgrades und Skalierungen wirklich sinnvoll durchführen. MSP-Systeme wie beispielsweise die von SCALTEL entwickelten IP-Leitstand- und Analytics-Tools können die gesamte Infrastruktur eines Kunden überwachen und auswerten. So wird sichergestellt, dass Störungen oder Totalausfälle bis hin zu Sicherheitslücken rechtzeitig erkannt und proaktiv bearbeitet werden. Der Kunde hat somit deutlich mehr Kapazitäten in der IT frei und kann sich uneingeschränkt um sein Kern- und Tagesgeschäft kümmern.

Die SCALTEL ist für mittelständische Unternehmen die erste Wahl Die SCALTEL Gruppe, mit Hauptsitz in Waltenhofen bei Kempten und mit mehreren Standorten in deutschen Wirtschaftsregionen hat sich der MSP-Herausforderung gestellt. Zahlreiche Spezialistenteams beraten zu aktuellen IT-Trends und erarbeiten individuelle Lösungen, um die Produktivität der Kunden durch Services zu steigern und dabei Ressourcen einzusparen. Das Unternehmen hat mit dem IP-Leitstand eine spezielle Plattform entwickelt, um die Infrastruktur der Kunden vollumfänglich zu managen und so den nötigen Freiraum für strategische Ziele zu schaffen. Zunächst war der IP-Leitstand als reine Monitoring-Software konzipiert, in den letzten Jahren wurde er um weitere Module erweitert, um ganzheitliche Geschäftsprozesse und die Bedürfnisse der Kunden managen zu können. Die innovativste Erweiterung ist der Bereich Analytics, mit dem gezielt, Logfiles ausgewertet und analysiert werden sowie Anomalien und Security-relevante Vorfälle erkannt und alarmiert werden. Damit ist sichergestellt, dass beispielsweise Sicherheitslücken, Störungen oder gar Totalausfälle rechtzeitig erkannt, behoben beziehungsweise proaktiv vermieden werden. Die SCALTEL übernimmt die Bereitstellung und Verwaltung vereinbarter Dienstleistungen durch den 5-Sterne-Service, der unter anderem Support, Einrichtung, Installation und Wartung einschließt und orientiert sich so insbesondere an Anforderungen mittelständischer Unternehmen. Der Kunde hat somit nicht nur deutlich mehr Kapazitäten in der IT für das Tagesgeschäft. Er senkt sein Risiko, indem er einem Partner vertraut, der über 25 Jahre Erfahrung hat und Spezialisten genau für diese Aufgaben im 24/7-Betrieb bereitstellt. Denn ganz nach dem Zitat „Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein“ (Philip Rosenthal) geht die SCALTEL ihren Weg weiter und überzeugt durch geballte Kompetenz, einem außergewöhnlichen Expertenteam und einem hervorragenden Service. SCALTEL Gruppe Hauptsitz Buchenberger Straße 18 | 87448 Waltenhofen Tel.: +49(0)831 54054800 info@scaltel.de | www.scaltel.de

17


HALLO!

Bereit durchzustarten? Wir sind escapedesign und escapemedia – eine Kemptener Grafik-, Presse- und Marketing-Agentur mit innovativen Ideen, überzeugenden Konzepten und über 10 Jahren Erfahrung im Bereich Print & Web. Profitieren auch Sie von einer unkomplizierten und professionellen Zusammenarbeit, bei der Sie sich auf einen Ansprechpartner für alle Bereiche Ihrer Unternehmenskommunikation verlassen können.


Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen richtig zu kommunizieren.

CORPORATE DESIGN

PRINT DESIGN

WEB DESIGN

PRESSEARBEIT

MARKETINGPLANUNG

MARKENKOMMUNIKATION

FRISCHE IDEEN

UNKOMPLIZIERTE ZUSAMMENARBEIT

ZUVERLÄSSIG & ZIELGERICHTET

+++

KONTAKT

+++

escapedesign & escapemedia Bahnhofstraße 8 | 87435 Kempten | Tel.: 0831. 5305268 info@escapedesign.de | www.escapedesign.de


„Die drei beruflichen Abschnitte passen auch irgendwie gut zusammen. Ich sitze immer vorne, leite eine Sitzung und sorge für Ordnung. Ob bei der Justiz, im TV oder im Landtag“.

20


wd PORTRAIT

„Vielleicht ist das dann auch genau das, was ich kann“ Alexander Hold. Jurist. TV-Star. Politiker.

Er kennt die Gerichtssäle im Allgäu bis ins letzte Detail, hat jahrelang als TV-Richter Urteile nach Drehbuch gesprochen und ist heute im bayerischen Landtag als Abgeordneter und Vize-Landtagspräsident an der Spitze der Landespolitik tätig. Der Kemptener Alexander Hold hat eine berufliche Laufbahn hinter sich, die sich – aufgeteilt in 3 Phasen – für gleich mehrere Drehbücher eignen würde. Wir belassen es bei einem Drehbuch und freuen uns, dass wir das Privileg hatten, in persönlichem, ruhigem Rahmen mit Alexander Hold zu sprechen. Wie kam es zu den verschiedenen Positionen? Wie wird man TVRichter? Wie findet man von dort den Weg in die Landespolitik? Das sind nur einige der Fragen, die auch mich vor und während des Gesprächs umtrieben. Aber der Reihe nach. Alexander Hold kommt aus Kempten. Ein „Allgäuer durch und durch“ sei er. Studienfächer: Jura, Politik und etwas Philosophie. Die „erste Karriere“ – wenn man dies zumindest hier in der Story so aufteilen darf – von Alexander Hold beginnt als Organ der Rechtspflege. Der Staatsanwalt Hold war erfolgreich als Vertreter der Anklage. Als Richter am Land- und Amtsgericht –in Kempten, Füssen und Sonthofen – absolvierte er danach weitere Jahre bei der Justiz, ehe plötzlich die Anfrage des Fernsehens kam. „Ich konnte mir das mit der TV-Sendung natürlich zunächst nicht vorstellen. Aber nach reiflicher Überlegung hat mich dann vor allem gereizt, etwas Neues zu machen“, erzählt Hold von den Beweggründen, weshalb er die Anfrage dann doch annahm. Er habe in dieser Zeit teils auch mit der Berichtserstattung zu Justiz und Rechtsprechung im Land gehadert. „Es heißt ja bis heute: Recht haben und Recht bekommen sind zwei paar Schuhe. Wer sich mit den Fällen allerdings intensiver auseinandersetzt, bekommt ein anderes Bild über die gesprochenen Urteile. Ich kann nur jedem empfehlen, sich mal ins Amtsgericht zu setzen und den Weg zur Urteilsfindung hautnah mit zu verfolgen“, rät der ehemalige Richter und Staatsanwalt. Die Möglichkeit über TV-Urteile das Streben nach Wahrheit und Gerechtigkeit einem größeren Kreis von Menschen nahezubringen, das habe am Ende vermutlich den Hauptausschlag gegeben, dass man ihn bis heute im Fernsehen bestaunen könne, so Hold. Die „zweite

Karriere“ beginnt. Die Produktion von „Richter Alexander Hold“ lief 12 Jahre. Bis heute sind die Folgen auf „SAT 1 Gold“ fast täglich zu sehen. Über 2000 Folgen wurden gedreht. „Ein Knochenjob“ – wie Alexander Hold sagt. Was er damit meint, wird bei genauerer Betrachtung klar: die 14-stündigen Drehtage waren physisch wie psychisch sehr anstrengend. Weil Hold in der Zeit teils auch noch in der Abendsendung „Schuldig? – Schicksale vor Gericht“ zu sehen war, reihte sich an fünf Drehtage unter der Woche nach dem Ausschlafen am Samstagmorgen noch ein weiterer Drehtermin durch die Nacht zum Sonntag in Holds Wochenplan. Im Anschluss folgte mit „Im Namen der Gerechtigkeit“ nicht nur etwas weniger Drehstress, sondern auch ein etwas anderes Format. „Streitschlichten am Gartenzaun“ nennt es Alexander Hold heute. Was bleibt von der TV-Karriere – bis auf die Wiederholungen, die wahrscheinlich noch Jahre ausgestrahlt werden? „Die Zeit war anstrengend, aber auch unglaublich spannend und erfüllend“, fasst der Kemptener es zusammen. Und – das darf man getrost dazu sagen – sehr erfolgreich. Die Quoten (teils über 30%) erreicht heutzutage nicht mal mehr der beste „Tatort“. Kommen wir zu „Karriere drei“. Oder sagen wir vielmehr: kommen wir zu der Frage, warum ein ehemaliger Staatsanwalt und TV-Richter den Weg in die Politik geht? „Das Ehrenamt hat mich schon früh begleitet. Vom Ministranten über die Pfarrjugend, vom Sportverein über den Richterbund. Und auch in der Politik habe ich mich schon lange ehrenamtlich engagiert“, erzählt Hold. Vor 13 Jahren stieg er in die Kommunalpolitik ein, ist bis heute Fraktionsvorsitzender im Stadtrat der Stadt Kempten und Bezirksrat. „Das ist ein Stück Lebensinhalt geworden“, fasst er zusammen. Dass das Fernsehen ihn nicht mehr so stark in Anspruch genommen habe wie zuvor, das sei für den Einstieg in die „professionelle Politik“ – wie Hold es nennt – natürlich förderlich gewesen. Nach einigen Jahren in der Kommunalpolitik kam der Anruf des heutigen stellvertretenden Ministerpräsidenten von Bayern sowie Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

21


Hubert Aiwanger, welcher Hold in Folge zum ersten Mal auch bundesweit in die Schlagzeilen als Politiker brachte. Hold sollte – so der Vorschlag Aiwangers – sich zur Wahl des Bundespräsidenten aufstellen lassen. „Auch das konnte ich mir anfangs nicht vorstellen“, so Hold zu seiner ersten Reaktion. Nachdem er sich das Ganze aber durch den Kopf habe gehen lassen, sei er zum Entschluss gekommen, dass die Kandidatur zu etwas passt, das ihn in jener Zeit bewegt habe. „Die Menschen verlieren das Vertrauen in die professionelle Politik. In die ehrenamtliche Politik besteht dieses Vertrauensverhältnis weiterhin. Aber meine Ansicht war, dass dem Land vielleicht ein Präsident gut tun würde, der nicht aus dem Berliner Politikbetrieb kommt, sondern einer, der von der Basis kommt, die Sprache der normalen Leute spricht und Dinge knapp und verständlich rüberbringen kann“, erzählt Hold seine Beweggründe, weshalb er dann trotz nicht allzu hoher Erfolgsaussichten gegen Frank Walter Steinmeier antrat. Es sei eine spannende Zeit gewesen und eine insgesamt erfolgreiche Kampagne, denn sein Ziel, für eine Direktwahl des Präsidenten zu werben, habe er erreicht. Die Folge war dann die Kandidatur für den Landtag. Mit satten 21,4 % landete Alexander Hold hier nach dem CSU-Urgestein und Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer (34,2%) auf Rang zwei und zog mit dem zweitbesten Ergebnis aller Freier Wähler nach dem Vorsitzenden Aiwanger in den Landtag ein. Landtagsabgeordneter zu sein, bedeutet: Verantwortung zu übernehmen. Das macht Hold ja von Haus aus gerne und da verwundert es nicht, dass er mit dem Posten als Vize-Präsident des Bayerischen Landtags, seiner Funktion im Fraktionsvorstand der Freien Wähler im Landtag und im Ältestenrat, im Koalitionsausschuss und im Rundfunkrat ein ordentliches Programm zu absolvieren hat. Sein Aufgabenfeld? Breit gefächert. Montagmittag – spätestens Dienstagmorgen – geht es für Hold nach München. Bis Donnerstag steht dort die Arbeit des Landesparlaments an. Fraktionssitzungen, Arbeitskreis und Ausschuss sowie Plenarsitzungen. Und: jede Menge Gesprächstermine am Rande des Plenums. „Übrigens begegnet man oft

22

dem Vorwurf von Besuchern, wir Abgeordneten wären nie da, wenn man wieder leere Plätze während der Plenarsitzung sieht“, erzählt Hold. Das läge aber keineswegs daran, dass die Politiker ihre Arbeit nicht ernst nehmen. Vielmehr wird die wirkliche Politik in den Ausschüssen gemacht. „Im Plenum werden die Sonntagsreden gehalten. Was dort öffentlich diskutiert wird, wurde intern schon mehrmals verhandelt“, stellt er klar. Grundsätzlich stellt sich die Frage, weshalb Hold einst die Freien Wähler als seine politische Heimat auswählte? „Für mich war schnell klar, dass ich in keiner typischen Partei sein wollte. Eine Partei wird von oben nach unten geführt. Bei uns Freien Wählern funktioniert die Meinungsbildung von unten nach oben. Bedeutet: Wir sind historisch aus unabhängigen Vereinen in den Gemeinden entstanden und sind nach wie vor eine ‚Graswurzelbewegung‘. Daraus resultiert, dass wir extrem sachbezogen und pragmatisch arbeiten und keine Ideologie verfolgen“, erklärt der Kemptener. Das sei auch von Anfang an sein Ansatz Politik zu machen gewesen. Natürlich müsse man dies jetzt in Regierungsverantwortung teils etwas relativieren und das Übergeordnete im Blick haben, aber grundsätzlich gelte, dass man seine freie Meinung zu jedem Thema vertreten könne. Diese ‚Graswurzelbewegung‘ in Hold spürt man auch in seiner täglichen Arbeit sehr stark. Er kümmere sich um alles, er sei als Abgeordneter nun mal gewählt, und für die Bürger Ansprechpartner. Einerseits bedeutet dies Bürgeranliegen nachzugehen. Von einfach bis komplex. Als Allgäuer Abgeordneter versucht Hold aber vor allem auch, die Herausforderungen der Region in München vorzutragen und anzugehen. „Das sind vor allem aktuell drei wichtige Bereiche. Verkehrspolitisch müssen wir den Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) massiv verbessern. Der ländliche Raum hat hier immensen Nachholbedarf im Verhältnis zu den Ballungsräumen. Da sind dicke Bretter zu bohren und nur ein besseres Angebot kann auch die Nachfrage ankurbeln. Und in Sachen Bahn laufen wir Gefahr, abgehängt zu werden. Die Elektrifizierung der Bahnstrecke Ulm - Oberstdorf ist auf viele Jahre nicht in Sicht, in diesem ‚Dieselloch‘ werden wir vor allem mit den Fernzügen Probleme bekommen“, so Hold.


wd PORTRAIT

Der zweite Bereich, für welchen er kämpfe, sei jener, gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land auch für die Zukunft zu sichern. Da gehe es um Schulpolitik, Wirtschaftsförderung und nicht zuletzt um lebendige Ortskerne. Bereich drei: Viele Unternehmen im Allgäu ermöglichen Flüchtlingen eine Ausbildung oder wollen ihnen zumindest die Möglichkeit dazu geben, in der Arbeitswelt Fuß zu fassen. „Praktisch scheitert hier vieles an der Bürokratie und es werden oft Menschen abgeschoben, die eigentlich Paradebeispiele für eine gelingende Integration sind, während wir Straftäter oft nicht loswerden. Das ist schade und hier haben wir beharrliche Arbeit im Hintergrund zu leisten. Mit der neuen Richtlinie des Innenministeriums seit März hat sich einiges verbessert, aber wir müssen hier weiter dranbleiben“, so Hold.

„Ich konnte mir das mit der TV-Sendung natürlich zunächst nicht vorstellen. Aber nach reiflicher Überlegung hat mich dann vor allem gereizt, etwas Neues zu machen“ Wenn man den Kemptener, der in München durch seine Positionen nun ein gehöriges Wörtchen in der Landespolitik mitzureden hat, hört, spürt man die Leidenschaft für Politik und merkt, dass Hold für die Menschen vor Ort wirklich etwas erreichen möchte. Ob der Übergang vom „Trash-TV“ zur Politik auch von außen mit Vorurteilen behaftet gewesen sei, frage ich ihn. „Wenn ich mich plötzlich in die Politik orientiert hätte, wäre dies sicher so gesehen worden. Durch meine langjährigen Aktivitäten in der Kommunalpolitik kam das aber nie auf“, erzählt Hold.

„Für mich sind das drei Lebensabschnitte. Es ging und geht aber immer darum, für die Menschen etwas zu erreichen“, resümiert Hold. „Deshalb passen die drei Abschnitte auch irgendwie gut zusammen. Ich sitze immer vorne, leite eine Sitzung und sorge für Ordnung. Ob bei der Justiz, im TV oder im Landtag. Vielleicht ist das dann auch genau das, was ich kann“. Ein irgendwie ungeplanter und doch so perfekter Abschlusssatz eines Gespräches, das mir zeigt, dass speziell auch die Politikverdrossenheit in der Bevölkerung sicher Gründe hat, man aber den Eindruck, ein Politiker denke nur von Wahltag zu Wahltag und tauche verstärkt dann nur in den Wahlkampftagen auf, nicht verallgemeinern sollte. Wenn man die Möglichkeit hat, sich mit Alexander Hold zu unterhalten, gewinnt man nicht nur Vertrauen in die politischen Personen zurück, sondern spürt vor allem diese spezielle, angenehme Aura eines Mannes, der bei allem Erfolg auf dem Boden geblieben ist. Wir sind gespannt, ob dem Ganzen noch eine „vierte Karriere“ folgt oder ob der Vorzeige-Allgäuer Alexander Hold es beim Sprichwort „aller guten Dinge sind drei“ belässt. Mehr zu Alexander Hold: www.alexander-hold.de 

Text: Marcel Reiser

Bilder: Abgeordnetenbüro Alexander Hold

Eine kleine Anekdote hat er dazu noch parat. In der Zeit der Kandidatur zum Bundespräsidenten sei er am selben Tag wie Frank Walter Steinmeier im Bayerischen Landtag vorgestellt worden.

Zeitgleich liefen beide Kandidaten über den Flur, als Steinmeier eine Journalistin fragte: „Weshalb macht denn der Hold das alles?“. Die Journalistin entgegnete dem heutigen Bundespräsidenten, dass sie nicht genau wisse, warum, aber es sei ganz sicher keine PR-Aktion. „Ab diesem Moment war Herr Steinmeier wie ausgewechselt und wir hatten ein angenehmes Verhältnis“, erinnert sich Hold und die Genugtuung ist ihm dabei auch zurecht etwas anzumerken. Mit seinem heutigen Standing verzeiht man ihm im Landtag auch mal einen kleinen Fauxpas, als er wie zuletzt bei seiner Sitzungsleitung plötzlich vom „Angeklagten“, der das Wort habe, gesprochen hat. Sie ist halt doch nicht wegzuleugnen, die lange Zeit als TV-Richter.

23


- Advertorial -

LIFESTYLE

Natur ist Freiheit Ideale Destination, in Alleinlage und trotzdem mitten im Leben: das Holzhotel Forsthofalm in Leogang bietet einen mit Feingespür verbundenen Mix aus Natur, Wellness, Fitness- und Aktivprogramm sowie kreative Kulinarik. Das auf 1.050 Metern Höhe gelegene Refugium von Hotelier Markus Widauer verändert schon kurz nach der Ankunft die Sichtweise eines jeden Gastes. „Die Forsthofalm ist an 365 Tagen eine Lebenswelt mit einer sowohl-als-auch-Strategie. Nichts müssen, aber alles ausprobieren dürfen“, erklärt der Gastgeber das Credo im Holzhotel im Salzburger Land. Das bedeutet: die Gäste befinden sich zwischen Trampolin Workout „Jumping Fitness“ inmitten von grasenden Kühen auf der Alm, einem romantischen Bad auf der Dachterrasse mit Blick auf die Steinernen Berge und köstlichem Essen auf der Panoramaterrasse mit vorbeiwedelnden Skifahrern im Winter und Mountainbikern im Sommer. Widauer und sein Team folgen dem Motto „Natur ist Freiheit“ und das bedeutet: Ganz umsonst

Das Holzhotel Forsthofalm in Leogang

ist der wohlige Holzgeruch, der durch das ganze Haus strömt. Keine Nägel oder Leim halten die Massivholzwände zusammen, sondern 210.000 Buchenholzdübel. Dabei zieht sich eine puristische Linie durch den Bau, der den Blick freigibt für die Natur.

Sky Spa mit rooftop pool Im Sky Spa schwimmen Gäste ganzjährig im beheizten rooftop pool mit 360-Grad-Weitblick über die Bergwelt und nehmen an der Vielzahl an Fitness- und Yogakursen auf der Dachterrasse, im Fitnessraum „Nest“ oder in der Natur teil. Da wird der Urlaub gleich zum Powertraining und als Belohnung gibt es im SPAnorama eine Spa-Behandlung.

Mountain Life Programm Neben einem umfangreichen Sportangebot bietet das Hotel im Rahmen des wöchentlich wechselnden, kostenlosen Mountain Life Programms geführte Wanderungen, Cocktailkurse, Fire & Wine-Abende an der Feuerschale oder Meet & Grill-Abende an. Wer Lust auf eine eigene Tour hat, leiht sich gegen eine Gebühr E-Fatbikes oder im Winter Skier aus.

Restaurant und Bar KUKKA In der Küche folgt das Team dem neuen Küchenkonzept „Forsthofalm Regenbogenküche – kraftvoll, farbensatt – auf Pflanzenbasis“. Die fünf Farben des Regenbogens bilden neben kräftigen Aromen sowie den Zutaten, bevorzugt Bio und aus der Region, die Basis. Jeder Teller eines Gerichts im Restaurant Kukka leuchtet in einer dieser starken Farben, in der Abfolge eines Vier-Gänge-Menüs zeigt sich der gesamte Regenbogen. Zum Sundowner-Ausklang geht es auf die Dachterrasse, ans Lagerfeuer oder in die Bar KUKKA mit offenem Kaminfeuer und gemütlicher Lounge. Hier warten für das Hotel kreierte Cocktails und eine umfangreiche Auswahl internationaler Weine. Zeit um einen Tag in der Forsthofalm Revue passieren zu lassen. Holzhotel Forsthofalm Hütten 37 5771 Leogang/Österreich Tel. +43 6583 8545 info@forsthofalm.com www.forsthofalm.com Klein Eden pro Person und Nacht ab 130 Euro.

25


Strandkleid: Kaum, dass der verspielte Volant – von luftiger Meeresbrise verweht – bei jedem Schritt die nackten Beine streichelt, entfaltet der romantisch bestickte Boho-Style mit filigranen Spaghettiträgern seine volle Flower-Power! Lassen Sie sich überraschen…

26


FA S H I O N

DESERT LUST … Start the engine and turn the radio on - Es wird Zeit für einen unvergesslichen Roadtrip in die Wüste! In luftig-lockeren Bohemian Styles erkunden wir die faszinierende Wüstenlandschaft und entscheiden uns spontan einfach noch zu bleiben.

Die coolen Nieten und Stanzungen in Sternenform finden sich an allen Ecken und Kanten, und das klassisch bedruckte, lässig gebundene Tuch veredelt den flachen Veloursleder-Style trendig preppy! Hand auf’s Herz, lässt dieser angesagte Begleiter irgendwas vermissen?

Nicht ansatzweise stachelig, sondern einfach nur super süß: der kleine grüne, niedlich mit schwarzen Swarovski Kristallen besetzte Kaktus am individuell größenverstellbaren Textilband mit rosa Quaste und Logodetail.

Mit diesem Mantel von Unmade Copenhagen runden Sie Ihre Garderobe perfekt ab. Das Motivmuster und die Pailletten sind echte Highlights. Hergestellt wurde er aus einer hochwertigen Viskose-Mischqualität, und überzeugt daher sowohl mit dem typischen, seidenweichen Tragegefühl der Viskose wie auch mit pflegeleichten Eigenschaften. Schließen können Sie ihn mit einem Bindeband. www.impressionen.de


FA S H I O N

Der fransige Rand der Krempe wirkt ausgesprochen lässig – und wird effektvoll ergänzt durch eine dekorativ rund gelegte Quaste an einem schmalen Hutband. Hallo Sonne!

Mit diesem Bikini von SHIWI sind Sie in Sachen Bademode bestens ausgestattet. Aus schnell trocknendem Material. Top zum Binden am Rücken. Optimale Weitenregulierung durch Bänder an der Hose. Soft-Cups. Leo-Look. Edle goldfarbende Schmucksteine an den Bändern.

28

Die vorgeformten Cups werden von einer zierlichen goldfarbenen Spange zusammengehalten und den raffinierten Rückenausschnitt zähmen attraktive Bindebänder. Eye-catching wirken zudem die längenverstellbaren, rückwärtig gekreuzten Träger mit Metallapplikation. Badenixen mit Faible für mondäne Details dürften ihre wahre Freude an diesem edlen Einteiler haben. Am Rücken gekreuzte Träger.

www.impressionen.de


Foto: djd-mk/Elasten-Forschung/illustrissima-Fotolia

F�l��n���� �r�����

djd o: Fot

m

/A l

k

be na -Bu

lga rien

Sp

�-

P� r

Kein Beach in Sicht? Dann tut es auch der heimische Pool. Schwallduschen oder Unterwasser-Massagedüsen machen Spaß und verwandeln das Becken in eine private Spa-Oase. Unter www.duw-pool.de gibt es mehr Tipps für Pool-Zusatzaussta�ungen.

�e

to Fo

D�� S���� lo�k� �n� F���� �n� ma�h� �u�� L���� S�r�n�-S��������

Foto: djd-mk/Esens-Bensersiel Tourismus/M. Stöver

Ganz nah an und in der Natur ist man bei einer Übernachtung im Schlafstrandkorb unter dem os�riesischen Sternenhimmel. Schlummern mit dem Rauschen der Wellen in den Ohren, Aufwachen mit Blick über Strand und Meer – ein ganz besonderes Erlebnis. Infos und Angebote findet man unter www.bensersiel.de.

B��u�s� s�����

Foto: djd-mk/Galdema/verona_studio – stock.adobe.com

Hintergrundgrafik: Ge�y

o  e H Beach Beauty

a�

/Zo di

Am feinsandigen Strand lässt es sich im sonnenverwöhnten Bulgarien wunderbar relaxen. Die modernen WellnessBereiche der über 40 Hotels im Albena Ferien Resort an der Schwarzmeerküste bieten reichlich Gelegenheit für Wohlfühlmomente. Weitere Infos: www.flamingotours.de

:d jdmk

S��ba�-W����es�

ac

Wir lieben die Sonne, doch UV-Strahlung schädigt die Haut und ist für 80 Prozent der sichtbaren Hautalterung verantwortlich. Schönheitspflege von innen, etwa mit Elasten-Trink-Ampullen, kann dem entgegenwirken. Die gute Versorgung mit Kollagen-Pep�den trägt auch dazu bei, dass die Haut weniger schuppt und die Bräune länger bleibt. Mehr Infos dazu gibt es unter www.elasten.de.

Ein Sonnenhut sollte für Rosacea-Pa�enten ständiger Begleiter bei Sonnenschein sein. Hoher Lichtschutz ist ebenso Pflicht. Ein Rosacea-Tagebuch hil� außerdem, die persönlichen Auslöser der Hauterkrankung zu erkennen: www.rosacea-info.de.


FA S H I O N

Sonnenbrille: Mit Charme, Stil und Streifen: Werfen Sie einen coolen Blick durch die dunklen, UV-400-geschützten Gläser in zeitlos attraktiver, smart gemusterter Fassung. Wir geben volle Aufmerksamkeitsgarantie!

Sweatshirt: Bedenken sind überflüssig, der allover mit unterschiedlichen Kakteen bedruckte Rundhals-Sweater bringt Sie ganz ohne fiese Stacheln auf Kuschelkurs. Super lässig: die offenen Rollkanten an Raglanärmeln und abgerundetem Vokuhila-Saum.

Shorts: Ein Paperbag-Bund mit gelegten Falten sorgt dafür, dass der Bindegürtel an den Shorts besonders lässig wirkt – genau so wie die Knopfleiste mit den vier sichtbaren Knöpfen in Hornoptik.

30 www.impressionen.de


- Advertorial -

FA S H I O N

TEDDY SPA © 12/2018

Authentisch. Feminin.

JOSELINA Moda in Kaufbeuren – für das gewisse Etwas

SIE kennt das nur allzu gut: die Suche nach einem Kleid kann auch schnell mal in einen Kampf mit der Mode, dem Ladengeschäft und mit sich selbst ausarten. Wenn Sie nicht nur ein schönes Kleid suchen, sondern eines, das Ihre Persönlichkeit und Attraktivität zum Ausdruck bringt, sind Sie bei JOSELINA Moda in Kaufbeuren genau richtig. Inhaberin Joselina Morales de Essenreiter und ihr Team stehen für perfekte Beratung und das gewisse Etwas in Sachen Auswahl der Modekollektionen. Hier wird Ihnen empfohlen, was zu Ihrem persönlichen Stil, dem aktuellen Trend und dem Anlass passt. Denn – und da wären wir wieder beim Kleid – eine „externe“ Meinung vom Modeberater trägt dazu bei, sich selbst wieder neu zu entdecken und mit dem richtigen Kleidungsstück Ihre Schokoladenseiten hervorzuheben. Dem harmonischen Gesamtbild verleiht das Kleid, je nach Anlass, eine elegante, moderne, selbstbewusste oder verführerische Note.

NAVIGAZIONE

Die Kundinnen honorieren die Philosophie bei JOSELINA Moda: „Bewundernde Blicke und anerkennende Worte, ich stand im Mittelpunkt und fühlte mich sehr wohl dabei.“ Nicht das Kleid erntet für sich die Komplimente, sondern die attraktive Frau. Dynamisch und selbstbewusst, aber nie vorhersehbar. In der Auswahl der Marken setzt sich der Leitgedanke der Modeexperten aus Kaufbeuren fort. Qualitativ hochwertige Produkte italienischer und deutscher Herkunft, die sich von der Massenware durch eigenständiges Design und perfekten Schnitt deutlich differenzieren. Von Jeans bis zu Abendkleidern, JOSELINA bietet Ihnen exklusive Marken, professionelle Beratung und faire Preise. JOSELINA Moda freut sich auf Ihren Besuch! JOSELINA Moda Salzmarkt 20 | 87600 Kaufbeuren Tel: 08341-972 8756 www.joselina.de info@esmora.de

J O S E L I NA Moda

31


wd Tipp – die Adressen Dolce & Gabbana Via Rossini, 70 Legnano Tel. 0039 / 0331 / 545888 Montag bis Freitag von 10:00 – 13:30 Uhr & 14:30 – 19:30 Uhr, Samstag 10:00 – 19:30 Uhr Fratelli Rossetti Via Cesare Cantù, 24 Parabiago Tel. 0039 / 0331 / 552226 Montag 14:00 – 19:00 Uhr Dienstag bis Samstag 10:00 – 19:30 Uhr

32

Loro Piana Via Novara, 484 Romagnano Sesia Tel. 0039 / 0163 / 826875 tägl. 10:00 – 19:00 Uhr Serravalle Factory Outlet Via della Moda, 1 Serravalle Tel. 0039 / 0143 / 609000 tägl. 10:00 – 12:00 Uhr Giorgio Armani Via Prov.le per Bregnano, 13 Vertemate Tel. 0039 / 031 / 88 73 73 tägl. 10.00 - 19.30 Uhr


FA S H I O N

Genusstour während der nächsten Urlaubsreise

Armani tragen, Aldi zahlen

Zum Shopping nach Mailand. Das klingt teuer. Muss es aber nicht sein, wenn man die offiziellen Fabrikverkaufsstellen der Topdesigner kennt, die recht diskret rund um die Stadt verteilt sind. Eine Genusstour mit angenehmen Überraschungen, die sich ideal mit der nächsten Urlaubsreise verbinden lässt.

Mehr Italien geht eigentlich nicht mehr. Unser Fahrzeug ist ein knallroter Alfa Spider mit schwarzen Ledersitzen. Unser Ziel sind der Comer See und die Umgebung von Mailand. Unser Programm heißt Alta Moda, italienische Mode. Wir könnten uns in der lombardischen Metropole natürlich in den Galerien und der berühmten Via Montenapoleone rumtreiben. Das ist aber nicht unsere Preisklasse. Wir sind Smart Shopper. Wir fahren direkt zu den Outlets der großen Designermarken wie Armani und Dolce& Gabbana. Eine Genusstour soll es werden. Deshalb wählen wir eine standesgemäße Anreise durch das Engadin. Über den Fernpass rollt der Spider entspannt nach Imst und danach geht es direkt weiter Richtung St. Moritz vorbei an Scuol und Zernez mit Blick auf Bernina und Corvatsch. Nach den engen Kehren bergab am Maloja fahren wir durch das leicht italienisch angehauchte Bergell und weiter über

Chiavenna zum Nordufer des Comer Sees. Wir folgen der Westseite bis Cernobbio vorbei an der berühmten Villa d`Este und weiter bis Como. Wir sind nun ziemlich nah an unserem ersten Ziel. Auf der Strada Provinciale 35 geht es von Como südwärts Richtung Seveso bis bei Vertemate rechts die Strada Provinciale 31 abzweigt. Nur wenige Meter sind es dann bis zu einem weißen dreistöckigen Gewerbebau mit einem großen Parkplatz davor. Armani Outlet steht groß an der Wand. Ein Kaufhaus nur mit Armani-Produkten. Im Erdgeschoss die Damenabteilung, darüber die Herren und ganz oben Jeans und Sportswear. Jeans und Hemden deutlich unter 100 Euro, Anzüge ab etwa 200 Euro. Viel aktuelle Ware aber auch der eine oder andere Ladenhüter ist dabei. Die Auswahl ist groß. Man sollte sich Zeit nehmen. Ein bis zwei Stunden sind da schnell verflogen, vor allem wenn man mit weiblicher Begleitung unterwegs ist. >>>

33


FA S H I O N

Unsere nächste Station ist nicht weniger berühmt, dafür aber ziemlich verborgen. Wir fahren weiter südwärts und um Mailand herum, wo ein Gewerbegebiet nach dem nächsten folgt. Nordwestlich von Mailand und nur wenige Kilometer vom Flughafen Malpensa entfernt befindet sich die unscheinbare Kleinstadt Legnano. Ihre Hauptsehenswürdigkeit versteckt sich in der Via Rossini. Wir fragen einen Tankwart nach der Via Rossini und er lacht: „Ah, ihr wollt zu Dolce& Gabbana.“ Wohin sonst. Wir landen in einer unscheinbaren Straße in einem tristen Industriegebiet mit einigen wenigen Parkplätzen vor dem Firmengebäude. Die Hausnummer 70 wirkt auf den ersten Blick reizlos. Doch im Inneren befindet sich ein Laden der besonderen Art. Hier verkauft Dolce & Gabbana Kollektionsreste und Teile zweiter Wahl. Wer nicht gerade mit allerneuesten Kollektionsteilen auf Szene-Parties glänzen muss, wird hier schnell fündig. Hemden und Blusen zu verträglichen Preisen um 60 bis 70 Euro, schicke Anzüge für 300 bis 500 Euro. Die Edelteile des Designerduos kosten hier nicht mehr als gutbürgerliche Ware von der Stange und damit oft weniger als die Hälfte als in deutschen Edelboutiquen. Die Auswahl ist groß, der Service freundlich. Das Interieur samt Umkleidekabinen ist eigentlich nicht anders als man es von den deutschen Einkaufsmeilen gewohnt ist. Unser drittes Ziel ist zum Glück nur wenige Kilometer weiter südlich. Das Outlet der noblen Schuhmarke Fratelli Rossetti steht in der Via Cesare Cantú direkt neben dem Firmengebäude. Eine große Gewerbehalle vollgepackt mit Regalen mit Schuhen von ganz klassisch bis modern und etlichen Lederjacken und Taschen dazu. Große Auswahl für Frauen wie für Männer. Schlichte Atmosphäre. Wir sind hier in Parabiago nah an der Au-

34

tobahn von Mailand nach Turin. Ein Abstecher zu einer anderen italienischen Kultmarke bietet sich an. Loro Piana, die berühmten Kaschmirstricker, residieren in Romagnano Sesia etwa 70 Kilometer von Parabiago entfernt. Dazu fahren wir auf der Autobahn A4 bis zum Kreuz bei Recetto, dann auf der A26 nordwärts, verlassen die Autobahn und kommen über Ghemme nach Romagnano Sesia. Die Auswahl ist auch hier recht umfangreich, gibt es doch fertige Teile wie Kaschmirschals ab 35 Euro, Anzüge, Pullover und Strümpfe ebenso wie Stoffreste. Outlets haben hier in Italien eine lange Tradition. Schließlich sind die Italiener immer schon sehr modebewusst gewesen, es kann sich aber nicht jeder die offiziellen Preise von Armani&Co leisten. Deshalb pilgern hier rund um Mailand viele Leute nicht nur zu den Insideradressen, sondern auch zu großen Outletzentren. Eine davon liegt direkt bei der Autobahn A7 von Mailand nach Genua. Serravalle ist kein Outletstore, sondern eine kleine Outletstadt etwa einen Kilometer von der Autobahnausfahrt entfernt. Hier sind viele Marken versammelt, dabei nicht nur die italienischen Klassiker, sondern auch internationale Marken wie etwa Adidas, Michael Kors oder Paul&Shark. Die Qualität des Angebots ist je nach Shop recht unterschiedlich. Zuweilen sind besonders kleine oder große Größen überrepräsentiert. Aber man hat alles an einem Platz, viele Angebote für so ziemlich alle Geschmäcker und Altersklassen und dazu ein umfangreiches gastronomisches Angebot. Die Jagd und die Turnübungen in den Umkleidekabinen machen ja irgendwann auch hungrig und durstig. Text: Georg Weindl Bilder: Norbert Eisele-Hein


P

ERFEKT GEPLANT UND MONTIERT

TRAUM KÜCHEN

VON

KÜCHEN

MAYER

NACH

MASS

küchen mayer GmbH Aybühlweg 9 87435 Kempten Tel. 0831-581250 Fax 0831-5812525

SPROCKAMP · WERBUNG UND PR

Eichenstraße 35 87700 Memmingen Tel. 08331-97980 Fax 08331-979825 www.kuechenmayer.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.30 bis 19.00 Uhr Sa. 9.30 bis 18.00 Uhr

Puk Maxx Move Durchdachtes Lichtdesign in LED.

K E M P T E N Made in Germany

MEMMINGEN ®

LIGHT & LIVING www.top-light.de

k ü c h e n m a y e r : A u s w a h l , B e ra t u n g u n d S e r v i c e d e r E x t ra k l a s s e !


GARTENDESIGN

Von Boho-Hängematte bis Tropical-Prints:

Sommerhighlights, die wir jetzt HABEN WOLLEN! 36


Wendekissenhülle mit unterschiedlicher Vorder- und Rückseite: Vorderseite mit Motiv, Rückseite unifarben.

Hängematte Kauana

Niedriger, aufblasbarer Pouf mit Tragegriffen und UV- und wasserresistentem, waschbarem Bezug.

alles über WestwingNow.de


GARTENDESIGN

Sonnenschirm Hawaii: Höhenverstellbarer Sonnenschirm mit Knickgelenk, ohne Ständer.

über WestwingNow.de

Gartenfackel Pineapple

über WestwingNow.de

Liegen lieben leicht gemacht: Genießen Sie super-erholsame Momente auf dieser Sonnenliege! Der fest gewebte, weiße Stoffbezug gibt Ihnen Sicherheit und Behaglichkeit, die vierfach verstellbare Rücklehne macht’s Ihnen bequem beim Sonnen, Lesen oder Chatten und mit den praktischen Rollen lässt sich das Schmuckstück ganz easy nach der Sonne ausrichten. Enjoy the sunny side of life!

3-tlg. Gartensitzgruppe bestehend aus 1 klappbaren Garten-Tisch und 2 klappbaren Garten-Stühlen.

www.impressionen.de

In- und Outdoorteppich Bora: handgewebter Teppich, beidseitig verwendbar, nicht wasserabweisend. Der Teppich besteht aus sehr weichen Kunstfasern und fühlt sich nicht wie Plastik an. Somit ist der Teppich nicht wasserabweisend und sollte vor Regen geschützt werden. Der Teppich eignet sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. über WestwingNow.de

Fat(boy) rumhängen! Wie wäre es mit einer großen, luxuriösen Hängematte für eine oder zwei Personen? Die Headdemock von Fatboy ist einzigartig. Hergestellt wurde diese Hängematte mit Gestell aus nachhaltigen Materialien. Die wasserabweisenden und UV-beständigen Stoffe geben diesem Meisterwerk eine lange Lebensdauer. Die mitgelieferte Tragetasche sorgt für noch mehr Komfort. Am Ende des Sommers lässt sich die Luxushängematte leicht verstauen. www.staehlin.de


FÜR BESONDERE GESCHENKIDEEN

FÜR MODERNE ARBEITSWELTEN

FÜR EIN TRAUMHAFTES ZUHAUSE

Büroplanung - Ergonomie - Smart Working

Innenarchitektur - Designmöbel - Schreinerei

Staehlin GmbH - Klostersteige 12-14 - 87435 Kempten - 0831 52 170 0 - www.staehlin.de


GARTENDESIGN

OutdoorLoungesessel Lido über WestwingNow.de

Machen Sie mal wieder blau! Die sechs zylindrisch geformten Gläser überzeugen durch Schlichtheit – und durch die bogenförmigen Prägungen am unteren Ende. www.impressionen.de

Modernes Gestaltungselement für den Innen- und Außenbereich sind die Pflanzkästen und Raumteiler SOLID. Die wasserdichten Pflanzgefäße werden in natur-grau aus Sandstone (Kunststoff-/Steingemisch) und in matt weiß bzw. matt anthrazit (glasfaserverstärkter Kunststoff mit hochwertiger 2K-Beschichtung) angeboten. Solid / trendxpress.org

Alltagstauglich. Innovativ. Raffiniert. Brandneu bei Staehlin in Kempten ist der Hersteller Fermob. Das Label steht für alltagstaugliche, innovative und raffinierte Gartenmöbel. Die Produktreihe Luxembourg, ursprünglich für die gleichnamigen Gärten entworfen, ist heute legendär. Ihr Stil spiegelt typisch französisches Design wider, sie ist die Inkarnation französischer Kultur als Möbel! www.staehlin.de Photo: Stephane Rambaud for Fermob


P

ERFEKT GEPLANT UND MONTIERT

TRAUM KÜCHEN

VON

KÜCHEN

MAYER

NACH

MASS

küchen mayer GmbH Aybühlweg 9 87435 Kempten Tel. 0831-581250 Fax 0831-5812525

SPROCKAMP · WERBUNG UND PR

Eichenstraße 35 87700 Memmingen Tel. 08331-97980 Fax 08331-979825 www.kuechenmayer.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.30 bis 19.00 Uhr Sa. 9.30 bis 18.00 Uhr

K E M P T E N MEMMINGEN

k ü c h e n m a y e r : A u s w a h l , B e ra t u n g u n d S e r v i c e d e r E x t ra k l a s s e !


42


GARTENDESIGN

Gärten für Biene und Co: Auch hier steht die Ästhetik im Fokus Insektenfreundliche Gärten und Blühflächen sind heute in aller Munde. Bis vor zwei Jahren war dies aber nicht so. Die Allgäuer Landschaftarchitektin und Sachbuchautorin, Simone Kern, widmet sich diesem Thema schon seit vielen Jahren: keine Staudenplanung ohne schöne Nektarpflanzen, kein Garten ohne ein Stückchen Wiese. Denn Gärten übernehmen immer mehr die Rolle als Lebensraum für Tiere, welchen diese draußen in der oftmals intensiv bewirtschafteten Landschaft nicht mehr haben. Legen wir unsere Gärten naturnah an, sehen wir schon bald den Erfolg und werden mit Schmetterling, Hummel und Co. belohnt. Aber dabei bleibt es nicht. Auch Singvögel oder Igel finden hier ihren Platz. Naturnahe Gärten bedeuten heute, dass diese sehr wohl zu moderner Architektur als auch zu einem „normalen“ Einfamilienhaus passen müssen: das Design und die Form bestimmen. Ästhetik und eine natürliche Gestaltung stehen nicht im Widerspruch. Einer Wildbiene ist es ziemlich egal, ob sie in einem geradlinigen Garten eine bunte Blüte findet oder in einem Bauerngarten. Hauptsache, es sind die richtigen Pflanzen und sie findet zusätzlich noch für sie wichtige Strukturen.

Lebensräume schaffen Gestaltung von Freiräumen bedeutet für Simone Kern, bei jeder Planung individuell die Besonderheit des jeweiligen Ortes zu erfassen, Ideen und Entwürfe in engem Zusammenspiel mit den Bauherren zu entwickeln und umzusetzen. Allerdings beinhaltet Planung von Freiräumen auch Veränderung. Und diese müssen verantwortlich durchgeführt werden – sei es Bestehendes einzubeziehen, durch eine bodenschonende Bearbeitung, durch vielfältige und nachhaltige Verwendung von Materialien oder Pflanzen, welche der Natur gerecht werden. Gemäß dem Motto »Global denken, lokal handeln« verwendet man nach Möglichkeit lokale Baustoffe und bevorzugt regionale Lieferanten. Bei der Pflanzenauswahl sind Bio-Qualität und so viele heimische Pflanzen wie möglich die erste Wahl. Dadurch entstehen hochwertige Lebensräume für Mensch und Tier. >>>

43


GARTENDESIGN

Tipps von der Fachfrau, wie Sie auch bei sich vor der Haustüre die Tierwelt fördern können: • Setzen Sie so viel wie möglich heimische Pflanzen ein. Unsere Tiere mögen diese ganz besonders. Beliebt bei Wildbienen und Hummeln sind vor allem Kräuter wie Salbei, Thymian, aber auch der Natternkopf ist eine wunderbare Bienenweide. • Ein Obstbaum wie Apfel ist der ideale Gartenbaum. Zunächst blüht er und erfreut damit uns Gartenbesitzer als auch Insekten. Später im Sommer steht die Ernte an. Lassen Sie auch den Vögeln ein wenig Futter übrig: Fallobst kann auch mal liegen bleiben. Das Schöne an Obstbäumen ist, dass man sie besonders für kleine Gärten mit dem richtigen Schnitt in Zaum halten kann.

• Schaffen Sie Strukturen, welche Tiere besiedeln können: statt glatter Betonwand eine Naturstein-Mauer mit Ritzen. Die Mauerbiene freut sich. • So wenig wie möglich versiegeln! Offene Kiesflächen sind gut für den Wasserhaushalt und die eine oder andere Wildbiene findet hier auch ihren Nistplatz.

Die wd Buchtipps zum Thema „Naturnaher Garten“: • Simone Kern: „Mein Garten summt – Ein Platz für Bienen, Schmetterlinge und Hummeln“, Frankh-Kosmos Verlag. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Gartenbuch-Preis! • Simone Kern: „Mein Garten summt – der Jahresplaner“, Kosmos-Verlag • Simone Kern: „Der antiautoritäre Garten - Gärten, die sich selbst gestalten“, Kosmos-Verlag

Zur Person: Simone Kern ist Freiraum- und Gartenplanerin aus Leidenschaft. Ihr Büro besteht seit 2001 in Argenbühl und ist auf Gestaltung privater Gärten, anspruchsvoller Pflanzenverwendung und kommunale, naturnahe Freiraumkonzepte spezialisiert. Bei Kindergarten- und Schulplanungen setzt sie auf Natur-Erlebnis-Räume. In der Natur – sei es in unserer Landschaft oder auf Reisen - holt sie sich ihre Inspiration, sie ist ihr Vorbild. www.ihr-gartenplan.de

44


Firmengeschichte

GARTENDESIGN

2006

Mit der Eröffnung des Biomassezentrums erfolgen auch der Bau und die Inbetriebnahme einer Kompostierungsanlage, um frische Erde zu produzieren. Des Weiteren investiert Peter Käßmeyer zusammen mit Werner Knittel in die erste Bioabfall- und Speiserestevergärungsanlage in Schwaben, um ökologischen Strom und Wärme zu produzieren.

Sortimentserweiterung mit Pellets und Trockenhackschnitzeln. Mit dem Kauf des ersten Pelletsfahrzeugs und einem Fahrzeug zum Pumpen von getrockneten Hackschnitzeln wird das Brennstoffportfolio abgerundet und Privatkunden hinzugewonnen.

- Advertorial -

1998

2002

itsicht werponierungsKommunen ei Käßmeyer

Gründung des Biomassehofs Unterallgäu. Um das wertvolle phosphorhaltige Substrat der Bioabfallvergärung dem Kreislauf wieder zurückzuführen, wird es als Dünger auf über 150 Hektar landwirtschaftliche Flächen ausgebracht.

2018

Aus dem 1-Mann-Betrieb ist ein mitMit Herzblut betreiben telständisches Familienunternehmen am Standort Erkheim mit einer Fläche wir Umweltschutz für von 38.000 m geworden. Insgesamt die nächste Generation. beschäftigen wir heute rund 100 2

Angestellte, darunter 7 Familienmitglieder, und sind für die Zukunft mit unserem Team bestens vorbereitet.

2010 Der Firmengründer Peter Käßmeyer verstirbt plötzlich und unerwartet. Er hinterlässt ein großes Loch. Die Witwe Vera Käßmeyer entscheidet sich, den mitleben Herzblut PS: Wir Umweltschutz! Deswegen Kompost ist aufgebauten das Gold des bieten Betrieb weiterzuführen. Zu dieser Zeit sind ca. 80 Mitarbeizurunsere Aufklärung kostenfreie Führungen für Gärtners —wir und Kernkompetenz Schulklassen, Kindergärten und Vereine in ter im Biomasse-Kompetenz-Zentrum beschäftigt. unserer Firmenzentrale in Erkheim an.

nz-Zentrum:

,

ZERDEN, H

„Wir geben der Natur zurück, was Sie uns geschenkt hat“ BIOABFALL, SPEISERESTE,

ALTHOLZ,lebt Arten- und Umweltschutz RAL KOMPOST Das ABFÄLLE Biomasse-Kompetenz-Zentrum Käßmeyer AUS DER

SÄGERESTHOLZ, RAL GÄRPRODUKT MILCHVERARBEITUNG, WALDHOLZ FLÜSSIG Artenschutz und Artenvielfalt geht uns alle an. Deshalb müssen wir heute Die Produkte für Ihren Traumgarten VERPACKTE LEBENSMITTEL gemeinsam Lebensraum schaffen und erhalten. Sie fragen sich, wo Umweltschutz mit Herzblut für die nächsten Generationen betrieben wird? Dann ■ Kompohum: Kompohum ist perfekt geeignet für das Ansähen von neuschauen Sie beim Biomasse-Kompetenz-Zentrum Käßmeyer vorbei. em Rasen und für das Auffüllen von Blumen- Obst- und Gemüsebeeten.

Hier werden verschiedene Naturmaterialien so verarbeitet, dass sie wieder ■ Qualitäts-Kompost: Der natürliche Dünger von Käßmeyer- darf als RALsinnvoll der Natur zurückgeführt werden können. Ganz nach dem Credo des gütegesicherter Kompost im Biolandbau verwendet und in WasserschutzUnternehmens: „Wir geben der Natur zurück, was Sie uns geschenkt hat“. Aus gebiete ausgebracht werden. Grünabfall wird WÄRME, die höchste Güteklasse Kompost ist HACKSCHNITZELENERGIE, STROM, an Kompost produziert. DÜNGUNG UND das Gold KOMPOST für den Boden UND und die Grundlage für nachhaltigen Artenschutz. ■ Pflanzerde: Die ideale Erde für Hochbeete.LANDDie lockere Struktur sorgt daBRENNSTOFF, FALLSCHUTZ, HUMUSAUFBAU Dieser natürliche Dünger ersetzt einen Großteil an Kunstdünger und ist enorm für, dass die Pflanze genügend Sauerstoff zum Wachsen bekommt. PFERDEEINSTREU GÄRPRODUKT WIRTSCHAFTLICHER FLÄCHEN wichtig für die notwendigeFLÜSSIG Humusbildung. „Es freut uns sehr, dass neben biologischen Landwirtschaftsbetrieben immer mehr konventionelle Landwirtschaftsbetriebe unseren RAL-gütegesicherten Kompost einsetzen“, so Patricia Käßmeyer, die das Werk ihres Vaters in 2. Generation mit weiterführt.

Neben Kompost produziert das Unternehmen spezielle Pflanzerden und Rindenmulche für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Denn was gibt es Schöneres als einen in voller Blüte stehenden Garten? Egal ob sie gesundes Gemüse anpflanzen, süßes Obst oder einfach nur die Farbenpracht genießen ng. Es macht Spaß wollen:zu die Produkte der Firma Käßmeyer unterstützen sie stets dabei.

en: bewusste Wertschöp-

■ Rindenhumus: Rindenhumus ist perfekt geeignet als Pflanzerde für säureliebende Pflanzen. Er sorgt für eine Bodenverbesserung. ■ Rindenmulch: Rindenmulch ist wie eine Decke für die Pflanze. Sie schützt die Pflanze vor eisigen als auch heißen Temperaturen, vor Regen, Wind und Schnee. Unser Boden wird immer mehr ausgebeutet. Sorgen Sie dafür, dass ihr Boden gesund bleibt. Bestellung und weitere Informationen:

wird Aschenputtel zu rvice Bio Energie Schwaben GmbH einemKäßmeyer wertvollen GmbH PromKreislauf werden gelangtSchwimmhölzer Die Energie überlagerter Lebensmittel ist unsere Quelle für Strom und Wärme. der aus Flüssen und en, Gewerbetreibenden und Bürgern aus der Unsere Biogasanlage versorgt Betriebsgelände mit Strom und Wärme en Kreislaufwirtschaft. KSKdas Kompostierungs-Service Käßmeyer GmbH Vielleicht findet ja doch der ein oder andere im Zeitalter KSK Kompostierungs-Service r Kompostierungs-Service verarbeitet diese Grün-leben stellt zusätzlich für 8.000 Haushalte grüne Energie bereit. Eidlerholzstraße 100 | 87746 Erkheim | Tel.: +49(0)8336 80550 PS: Wir Umweltvon Rasenroboter und Steingärten einund Plätzchen in verkauf@ksk-gmbh.de | www.biomassezentrum.de dieser StelleUnsere bei allen Käßmeyer GmbH produkten. Niederlassungen in Ulm und seinem Garten fürschutz! ein kleines Deswegen Stück Blumenwiese. bieten Unterstützung Eidlerholzstraße 100 uffürdiedie Verwertung von holziger Biomasse wir zurspeziaAufklärung kosten„Jeder Bürger87746 kann die nachhaltige Zusammenarbeit. UnErkheim freie Führungen für Schuln nachwachsenden Brennstoffen schaffen wir eine allen unseren MitarTel.: +49(0)8336 8055-0 Energieproduktion verbessern, indem Kindergärten und öchste Nachhaltigkeit ausgelegtklassen, ist.

45


Wärme, Wasser und Energie: Das sind die Welten, in denen wir zu Hause sind.


stegemann wärme • wasser • energie Ornachstraße 19 in 87538 Fischen im Allgäu Telefon: 08326 3820-4 Fax: 08326 3820-5 info@stegemann-waerme.de www.stegemann-waerme.de

Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch Unser umfassendes Leistungsspektrum für Ihre Anforderungen Ehrliche Beratung, solide Planung, effiziente Projektierung und reibungslose Umsetzung sind Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Projekt. Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite und bieten umfassenden Service aus einer Hand. • Sanierung und Modernisierung, Neubau–Installation • Gasheizung, Holzheizung, Pellets, Hackgutanlagen, Scheitholz • Solaranlagen, Wärmepumpen, Pufferspeicher, Photovoltaikanlagen • Badrenovierung und Modernisierung

- Anzeige -

• Kamin und Abgasanlagen • Kundendienst, Service- und Wartungsarbeiten, Heizungscheck


48 - Advertorial -


WOHNEN

Lassen Sie den Sommer in Ihre Räume! Alles ist möglich – die Allgäuer Parkettzentrale ist DER Bodenbelagspezialist der Region, der auch als Innen- und Raumausstatter Wohnträume auf höchstem Niveau erfüllt. Als sich Hans Bauer, der Vater des jetzigen Geschäftsführers Uli Bauer, im Jahre 1963 selbständig machte, handelte er noch ausschließlich mit Parkett und Zubehör.

individuell auf das Klientel einstellen und fachkundig beraten. Auch die kostenfreie Beratung vor Ort und die Vermittlung von entsprechenden Handwerkern gehört für Uli Bauer selbstverständlich zum Service.

Aber nicht nur Böden, sondern auch die Wandgestaltung, Vorhänge und Polster bilden bei einer Raumausstattung die wichtigsten Gestaltungselemente. Für die Experten der APZ bedeutet dies, bewusst Akzente zu setzen, um damit den Stil und die Konzeption eines Objektes, eines Raumes hervorzuheben. Hier ist die APZ als Großhandelszulieferer für das Handwerk und die Ausstattung von Hotellerie, Gaststätten und Objekte großer Unternehmen ein gefragter Partner.

Allgäuer Parkettzentrale Bauer GmbH Buflings 12 | 87534 Oberstaufen Tel. +49(0)8386 9363-0 info@apz-bauer.de www.@apz-bauer.de

„Wir kümmern uns um alles.“

Wer sich heute für eine Erneuerung des gesamten Innendesigns entschließt, bekommt in der Allgäuer Parkettzentrale auch alles rund um Stoffe und Bezüge. Ein neues Outfit für die Sessel oder Fensterdekorationen in aktuellen und angenehmen Farben verleihen einem Raum sofort ein strahlendes, ansprechendes Ambiente. Im Nähatelier und in der Polsterei der APZ sorgen ausgebildete Näherinnen und Raumausstatter für die Erfüllung individueller Kundenwünsche nach Maß. „Wir beziehen Ihnen alles“, lacht Uli Bauer, „selbst Motorradsitze gehören zum Standard“. Die APZ steht heute für alles, was mit Innenausbau und Raumausstattung zu tun hat. Zum Serviceteam gehören mittlerweile 15 Mitarbeiter, die sich

49


RAUM RAUM RAUM FÜR FÜR RAUM FÜR IDEEN IDEEN IDEEN FÜR IDEEN RAUM RAUM FÜR FÜR IDEEN IDEEN RAUM FÜR IDEEN Inspiration Inspiration Inspiration auf auf überüber 300 auf300 Quadratmetern über Quadratmetern Inspiration 300 Quadratmetern Ausstellungsfl aufAusstellungsfl über 300 Ausstellungsfl Quadratmetern äche äche äche Ausstellungsfläche Inspiration Inspiration auf auf über über 300 300 Quadratmetern Quadratmetern Ausstellungsfl Ausstellungsfl äche äche Inspiration Inspiration auf auf über über 300 300 Quadratmetern Quadratmetern Ausstellungsfl Ausstellungsfl äche äche

Sie haben hohen Anspruch an die Qualität Ihrer Räume? Sie lieben Interiordesign und echtes Handwerk? Dann passen wir gut zusammen. Unsere italienischen Fliesen vermitteln ein Lebensgefühl und sind Ausdruck für unsere einzigartigen Wohnbereiche und Bäder. Fliesen Fliesen vermitteln Fliesen vermitteln vermitteln ein ein Lebensgefühl, Lebensgefühl, Fliesen ein Lebensgefühl, vermitteln sie sie sindsind Ausdruck sie ein Ausdruck sind Lebensgefühl, Ausdruck unseres unseres sie unseres sind Ausdruck unseres Gemeinsam mit Ihnen die Wünsche und Träume in die Realität umFliesen vermitteln vermitteln ein ein Lebensgefühl, Lebensgefühl, sie sie sind sind Ausdruck Ausdruck unseres unseres Wohnens. Wohnens. Wohnens. VonFliesen Von schlicht schlicht Von bis schlicht aufregend, bis aufregend, Wohnens. bis aufregend, von Von von edelschlicht edel bis vonmodern, bis edel bis modern, bis aufregend, von modern, von stilvoll stilvoll von vonedel stilvoll bis modern, von stilvoll Fliesen Fliesen vermitteln vermitteln ein ein Lebensgefühl, Lebensgefühl, sie sie sind sind Ausdruck Ausdruck unseres unseres zusetzen, dasbis ist– unsere Passion. Bei uns dürfen sich nicht nur auf Wohnens. Wohnens. Von schlicht schlicht bis bis aufregend, aufregend, von edel edel bis bis modern, modern, von von stilvoll stilvoll bis effektvoll bis effektvoll effektvoll Rieder – Rieder Fliesen –Von Rieder Fliesen vereint bis Fliesen vereint effektvoll Zeitlosigkeit vereint Zeitlosigkeit –Sie Rieder Zeitlosigkeit invon höchster Fliesen in höchster in vereint Qualität. höchster Qualität. Zeitlosigkeit Qualität. in höchster Qualität. Wohnens. Wohnens. Von Von schlicht schlicht bis bis aufregend, aufregend, von von edel edel bis bis modern, modern, von von stilvoll stilvoll unser großes Know-How vor allem bei großformatigen Fliesen und imin bis bis effektvoll effektvoll –––Rieder –Rieder Rieder Fliesen Fliesen vereint vereint Zeitlosigkeit Zeitlosigkeit in höchster Qualität. Qualität. bis bis effektvoll effektvoll Rieder Fliesen Fliesen vereint vereint Zeitlosigkeit Zeitlosigkeit in inhöchster höchster höchster Qualität. Qualität. Sanierungssowie Neubaubereich verlassen. Wir planen mit Ihnen vielWir Wir bieten bieten Wir Ihnen bieten Ihnen großfl Ihnen großfl ächige ächige großfl Wir Fliesen ächige bieten Fliesen mit Fliesen Ihnen mit einem einem großfl mit Format einem ächige Format von Format Fliesen von bis bis zuvon mit zu bis einem zu Format von bis zu mehr Projekt bis ins kleinste Detail, und koordinieren die Wir bieten bieten Ihnen Ihnen ächige ächige Fliesen Fliesen mit mit einem einem Format Format von bis bis zu 1 x 31Ihr m x 3und m 1und einer x 3Wir m einer und Stärke Stärke einer bis Stärke bis zu 16großfl zu xgroßfl mm. 3großfl bis m 6steuern mm. und zu Überzeugen 6einer Überzeugen mm. Stärke Überzeugen Sie Sie sich bis sich zu selbst Sie 6 selbst mm. sich von Überzeugen selbst vonvon von Sie Wir Wir bieten bieten Ihnen Ihnen großfl ächige ächige Fliesen Fliesen mit mit einem einem Format Format von von bis bis zu zuzusich selbst von Abläufe unterschiedlicher Fachbetriebe und stehen als Meisterbetrieb 111xxx3 133m xm 3italienischen und m und einer einer Stärke Stärke bis bis zu 666Liebe mm. 6mm. mm. Überzeugen Überzeugen Sie sich sich selbst selbst von vonDetail und mit unserer unserer italienischen unserer italienischen Fliesenvielfalt Fliesenvielfalt unserer Fliesenvielfalt mit italienischen mit Liebe mit zum Liebe zum Fliesenvielfalt Detail Detail zum undSie Detail und mit mit mit und Liebe mitzum m und und einer einer Stärke Stärke bis bis zu zuzu mm. Überzeugen Überzeugen Sie Sie sich sich selbst selbst von von mit top-ausgebildeten Fliesenlegern für ein perfektes Endergebnis. unserer unserer italienischen italienischen Fliesenvielfalt Fliesenvielfalt mit mit Liebe Liebe zum zum Detail Detail und und mit mitund entwickeln Hang Hang zumzum Hang Außergewöhnlichen. Außergewöhnlichen. zum Außergewöhnlichen. Hang Wir Wir beraten zum beraten Außergewöhnlichen. WirSie beraten Sie gerne gerne Sie und und gerne entwickeln Wir entwickeln und beraten entwickeln Sie gerne unserer unserer italienischen italienischen Fliesenvielfalt Fliesenvielfalt mit mit Liebe Liebe zum zum Detail Detail und und mit mit Hang Hang zum zum Außergewöhnlichen. Außergewöhnlichen. Wir beraten beraten Sie Sie gerne gerne und und entwickeln entwickeln gemeinsam gemeinsam gemeinsam mit mit Ihnen Ihnen die mit passende die Ihnen passende gemeinsam die Lösung! passende Lösung! mitWir Lösung! Ihnen die passende Lösung! Hang Hang zum zum Außergewöhnlichen. Außergewöhnlichen. Wir Wir beraten beraten Sie Sie gerne gerne und und entwickeln entwickeln Aber lassen Sie sich doch bei einem –Ihnen selbstverständlich perfekt italienigemeinsam gemeinsam mit mit Ihnen die die passende passende Lösung! Lösung! gemeinsam gemeinsam mit mit Ihnen Ihnen die die passende passende Lösung! Lösung! schen – Espresso oder Cappuccino zunächst in unserer 300 qm Fliesenausstellung mit den neuesten Fliesentrends aus Italien inspirieren. Wir beraten Sie gerne auch außerhalb der Geschäftszeiten und starten mit Ihnen in Ihren Fliesentraum!


Im Illerpark Im Illerpark ImRieden Illerpark RiedenRieden Tel. Tel. Im 08321 Illerpark 08321 Tel. / 6090 /08321 6090 Rieden 7-25/7-25 6090 7-25 Tel. 08321 / 6090 7-25 Illerpark Illerpark Rieden Tel. Tel. 08321 ///6090 / 6090 7-25 7-25iesen-rieder.de Mittagstraße Mittagstraße Mittagstraße 3Im 3Illerpark 3 Rieden mr@fl mr@fl Mittagstraße iesen-rieder.de iesen-rieder.de mr@fl iesen-rieder.de 308321 mr@fl Im ImIm Illerpark Rieden Rieden Tel. Tel. 08321 08321 6090 6090 7-25 7-25 Mittagstraße Mittagstraße mr@fl mr@fl iesen-rieder.de iesen-rieder.de 87527 87527 Sonthofen Sonthofen 87527 Sonthofen3www.fl 87527 iesen-rieder.de www.fl iesen-rieder.de Sonthofen iesen-rieder.de www.fliesen-rieder.de Mittagstraße Mittagstraße 33 3www.fl mr@fl mr@fl iesen-rieder.de iesen-rieder.de 87527 87527 Sonthofen Sonthofen www.fl www.fl iesen-rieder.de iesen-rieder.de 87527 87527 Sonthofen Sonthofen www.fl www.fl iesen-rieder.de iesen-rieder.de


Wohnfl채che

Zimmeranzahl

Grundst체ck

Baujahr

Preis

Energieverbrauchsausweis

Energiebedarfsausweis

Energieeffizienzklasse

Energieverbrauch/-bedarf

haupts채chl. Energietr채ger


WOHNEN

Pflicht beim Verkauf: Der Energieausweis VON POLL IMMOBILIEN Oberallgäu rät zur sorgfältigen Prüfung der Unterlagen Wer seine Immobilie veräußern oder vermieten möchte, muss heutzutage immer auch einen gültigen Energieausweis vorlegen. Nach der Energieeinsparverordnung, der sogenannten EnEV, ist dies bereits seit 2009 so. Die Richtlinie wurde 2014 aber noch einmal verschärft. Spätestens bei der Objektbesichtigung ist die Vorlage des Energieausweises heute Pflicht und bei Vertragsabschluss muss dem Käufer oder neuen Mieter ein Exemplar oder eine Kopie überreicht werden. Eigentümergemeinschaften haben die Pflicht, Eigentümern rechtzeitig vor dem Verkauf oder der Vermietung ihrer Wohnung einen Energieausweis zukommen zu lassen und auch die Kosten dafür zu tragen. Auf Verkäufer oder Vermieter, die den Ausweis nicht rechtzeitig vorlegen, kann ein Bußgeld von bis zu 15.000 Euro zukommen. Doch wozu dient der Energieausweis eigentlich? Im Rahmen eines nachhaltigen Bauens und Wohnens gibt er den energetischen Zustand des Hauses an. Durch die Einteilung in Effizienzklassen ermöglicht er den Vergleich mit anderen Gebäuden, zum Beispiel Mehrfamilien- oder Einfamilienhäusern. Zudem gibt er Anhaltspunkte für künftig anfallende Energiekosten und Hinweise auf mögliche sinnvolle Modernisierungen. Ein Energieausweis bezieht sich dabei immer auf das ganze Haus, er kann also nicht auf eine einzelne Eigentumswohnung oder Mietwohnung ausgestellt werden. Es gibt zwei Arten von Energieausweisen, den Bedarfsausweis und den Verbrauchsausweis. Der Verbrauchsausweis orientiert

sich an den tatsächlichen Verbrauchsdaten der Vergangenheit. Er wird aus den Daten von mindestens drei Abrechnungsperioden für alle Wohneinheiten des Gebäudes ermittelt und ist der gebräuchliche Ausweis für Bestandsimmobilien. Der Bedarfsausweis ist Pflicht bei Häusern mit bis zu vier Wohneinheiten, deren Bauantragstellung vor dem 1. November 1977 lag und die zwischenzeitlich nicht grundlegend energetisch saniert wurden. Er findet auch bei Neubauten Anwendung und wird bei diesen obligatorisch ausgestellt. Bei ihm wird der theoretische Energiebedarf eines Gebäudes durch ein technisches Gutachten ermittelt. Der Beurteilung liegen alleine bauliche Aspekte wie Heizungsanlage, Qualität der Fenster oder Dämmung zugrunde. Ausgenommen von der Energieausweispflicht sind Baudenkmäler oder Gebäude innerhalb von Ensemble- oder denkmalgeschützten Bereichen sowie kleine Gebäude von nicht mehr als 50 Quadratmetern Wohnfläche. Gebäude, die nicht regelmäßig genutzt, beheizt oder gekühlt werden, wie etwa Ferienhäuser, sind ebenfalls in der Regel nicht betroffen. Die Materie ist komplex und eine kompetente Beratung rund um den Energieausweis ist dringend anzuraten, wenn man sich mit dem Gedanken trägt, sein trautes Heim zu verkaufen. Professionelle Makler kennen sich im Thema aus und geben gerne Tipps. Im Oberallgäu stehen für weitere Fragen gerne Geschäftsstelleninhaber Peer Hessemer und sein zuverlässiges Team bei VON POLL IMMOBILIEN in Kempten zur Verfügung.

53


GENUSS

Aus Respekt und Liebe zum Naturprodukt Kaffee. Antonio Gennaro und die nicht endende Suche nach dem perfekten Espresso

Antonio Gennaro ist Inhaber des Caffé Baffetti und der Fiume Sommerbar in Kempten im Allgäu. Und: Antonio Gennaro hat eine Leidenschaft. Guter Kaffee. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches, doch wenn man sich länger mit dem aus Italien stammenden Sohn einer früheren, klassischen Gastarbeiterfamilie unterhält, wird klar, dass Gennaro einer jener Gastgeber ist, die guten Kaffee nicht nur servieren, sondern zelebrieren.

54

„Barista“ – die Bezeichnung hat sich in den vergangenen Jahren zu einem kleinen Hype entwickelt. Aus dem italienischen stammend bedeutet Barista mehr oder weniger Barkeeper. Er ist in Italien schlicht für die Zubereitung aller Arten von Getränken zuständig. Der Mann hinter der Theke, fein gekleidet, gewisses Fachwissen natürlich inklusive. Hierzulande ist man als Barista deutlich mehr als nur derjenige, der den Kaffee zubereitet. „Der Barista sollte sich mit Kaffee auskennen. Das heißt mit den Produkten, die er verwendet. Mit Herkunft, Mischungsverhältnis, Geschmacksrichtungen des Kaffees und vielem mehr sollte er vertraut sein“, erklärt der Kemptener Gastronom. Dass man in diesem Sinne Antonio Gennaro das Siegel „Barista“ auf alle Fälle verleihen würde, kommt zum Vorschein, wenn der Italiener ins Erzählen gerät. Kaffeewissen sei für ihn der Weg des Kaffees von der Pflanze bis zur Tasse. „Wenn

jemand etwas von 100% Arabica erzählt, ist das in etwa so, als würde der Winzer von 100% Weißwein erzählen, aber nicht wissen, welche Rebsorte es ist. Wir Baristas sollten unsere kaufende Kundschaft schon tiefer aufklären können. Ich verstehe die Kaffeezubereitung als Handwerk. Kaffee ist ein Produkt, das wir täglich zu uns nehmen. Die Arbeit, die in dem Produkt steckt, ist enorm. Pflücken, Aufbereitung, Waschung, Transport per Schiff, Röstung – und am Ende steht da der Barista, welcher schon aus Respekt gegenüber dieser Handelskette versuchen sollte, das Beste herauszuholen“. Liebe zum Kaffee, Verantwortung und Verstand gehen da einher. Aber wie hole ich nun das beste heraus und was ist der perfekte Espresso? „Aus meiner Sicht kann man diese Frage pauschal nicht beantworten. Du willst als Barista jeden Shot perfekt haben. >>>


Brigantia Ahoi!

UNSER BRIGANTIA® SCHWABEN WHISKY EINZIGARTIGE WHISKY-SPEZIALITÄT GEREIFT AUF GROSSER FAHRT IM SCHWÄBISCHEN MEER

STEINHAUSER GMBH RAIFFEISENSTR. 23 D-88079 KRESSBRONN TEL +49(0) 75 43- 93 97 60- 0 FAX +49(0)75 43 - 93 97 60-60

MAIL@WEINKELLEREI-STEINHAUSER.DE WWW.WEINKELLEREI-STEINHAUSER.DE STEINHAUSERBODENSEE STEINHAUSERBODENSEE


GENUSS

Für dein Gefühl bekommst du das vielleicht hin, aber die Geschmäcker sind so unterschiedlich, dass es den allgemein perfekten Espresso nicht gibt“, findet Gennaro. Trotz allem gibt es natürlich einige Dinge, die grundsätzlich passen müssen. Und da ist dann doch der Zubereitende die entscheidende Person, denn eine Maschine an sich, verrichtet ihre Arbeit normalerweise so, wie man sie einstellt. „Es kommt auf die richtige Bohnenwahl, den Siebträger, Wasser und Temperatur, Druck sowie Mahlgrad und Dosis an. Es ist auch ein ständiges Optimieren und Experimentieren“, sagt der Inhaber des Caffé Baffetti, der seit Frühjahr auch noch die neue Fiume Sommerbar am AÜW Illerkraftwerk managt. Wenn es den „perfekten Espresso“ allgemein nicht gibt, was ist dann für ihn persönlich ein makelloser Shot? „Ich trinke am Liebsten keinen Espresso, sondern kürzer gezogen als Ristretto. Mit schöner Crema, die Öle herausgezogen. Für einen Espresso-Trinker wäre mein Liebling aber zu wenig Masse“, lacht Gennaro. Bleibt vor allem noch die Frage zu klären, wie er zum Kaffee-Fanatiker wurde? „Ich habe bereits im Alter von sechs Jahren mit der Siebträgermaschine zuhause herumexperimentiert. Ich wollte immer den Kaffee zubereiten, daraus hat sich dann über die Jahre eine Leidenschaft entwickelt. Die Suche nach der Perfektion dauert dagegen heute noch an. Jedenfalls hat mich das Thema Kaffee seit dem Kindesalter nicht mehr losgelassen“, erzählt der Sohn eines italienischen Gastarbeiters, der dann mit 16 Jahren eine Ausbildung zum Restaurantfachmann absolvierte und sein Wissen über Kaffee über Schulungen und Zertifikate weiterentwickelt hat. Das Zertifikat der Speciality Coffee Association (SCA) erlangt man über eine private Ausbildung beim Dachverband für Spezialitätenkaffee. Vertiefte Kenntnisse kann man sich dort in den Bereichen Röstung, Brewing, Sensory und eben Barista an-

56

eignen. „Viel entscheidender wie ein Zertifikat ist aber auf jeden Fall, dass Kaffee verbindet. Wenn man sich ‚auf einen Kaffee trifft‘, ist das mehr als eine Phrase. Kaffee vermittelt Sozialkontakte und bringt Menschen zusammen. Das ist das tolle daran. Als Italiener im Allgäu möchte ich natürlich den ‚Urlaubsgeschmack‘, den die Menschen aus ihren Aufenthalten im Süden kennen, auch hier vor Ort anbieten. Am Ende entscheidet aber schlicht der Gast, ob und wie ihm der Kaffee am besten schmeckt und das ist auch gut so“, sagt Antonio Gennaro. Wir verlassen das Caffé Baffetti für heute. Und wir lassen Antonio Gennaro vor seiner Siebträgermaschine zurück. Er tüftelt an neuen Kreationen. Eine Leidenschaft endet eben niemals.


w

D ie W ork -L ife -B aLance ist tot . e s LeBe Die L ife -L ife B aLance ! Junge Leute, die heute ins Berufsleben einsteigen, wollen nicht mehr trennen zwischen Work und Life. Work ist Life und Life ist sowieso Life. Unternehmen, die es schaffen, alltägliche Arbeitsprozesse als integralen Teil

der persönlichen Lebensführung erlebbar zu machen, werden gewinnen. Emotionen zählen! Eine Tagung im Hanusel Hof kann aufzeigen, wie das gemeint ist. Hier herrscht jederzeit eine ganz besondere Balance. Probieren Sie’s mal aus.

HANUSEL HOF RAINALTER GMBH · HELINGERSTRASSE 5 · 87480 WEITNAU-HELLENGERST · TEL.: 0 83 78 / 92 00-0 · FAX: 0 83 78 / 92 00-19 · E-MAIL: info@hanusel-hof.de · www.hanusel-hof.de


GENUSS

Diana Henry – Change your appetite Besser essen, besser fühlen Das Leben voll auskosten und nebenbei auch noch gesund essen: Diana Henry zeigt, dass es ganz einfach ist, sich gut zu ernähren – und das ganz ohne Verzicht auf all die leckeren Versuchungen, aber mit mehr Bewusstsein für den eigenen Körper. Diana Henry hat sich auf kulinarische Weltreise begeben. Oft inspiriert vom Nahen und Mittleren Osten und durch den bewussten Einsatz von Alternativen zu fettem Fleisch und schweren Gerichten sind energetische saisonale Gerichte entstanden, die Lust auf mehr machen: Goanischer Fisch mit Kokos-Chili-Chutney, Kaki-Chicorée-Salat mit Granatapfelkernen, Ziegenkäse und gerösteten Haselnüssen oder zuckerarme süße Versuchungen wie zum Beispiel Brombeer-Apfel-Galette oder Blutorangen-Kardamom-Sorbet sind einfache und köstliche Speisen für Körper und Seele. Mehr Gemüse, Fisch, Ballaststoffe – ohne erhobenen Zeigefinger zeigt die Britin hier einen Weg, der ohne Einschränkungen im Geschmack funktioniert. Besser essen, besser fühlen. Change your appetite! Fotos: © Laura Edwards | Verlag ars vivendi

Heute lesen, was morgen läuft Jetzt kostenlos testen. Gratislieferung anfordern!

* unverbindlich testen * völlig kostenfreie Lieferung * 5 Zeitschriften Ihrer Wahl

Jetzt gleich bestellen bei Ihrem Lesezirkel

www.stafette-lesezirkel.de

Im Engelfeld 16 87509 Immenstadt

Tel. 08323 6068


Foto: djd-mk/BSI/Ge�y

Geselliger Genuss

Ein Grillabend mit Freunden, das bedeutet Erholung vom Alltag und Geselligkeit. „Raffinierte Sommercocktails verkürzen dabei die Wartezeit aufs Essen und sorgen gleichzei�g für eine Por�on Urlaubss�mmung“, sagt Angelika Wiesgen-Pick, Geschä�sführerin des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI). Unter www.rgz24.de/grillparty gibt es coole Cocktail-Rezepte.

Foto :

k -m Hintergrundgrafik: Ge�y

i Pa

rma

er röh

Foto: djd /O ro d

t e/S

Pi���i�� ���‘it��i�n�

Leckere Rezep�deen fürs Sommerpicknick – wie einen Pastasalat mit Ruccola, Möhren, Tomaten und frischem Basilikum – gibt es unter www.orodiparma.de. Im Handumdrehen vorbereitet sind auch verschiedene raffinierte Tomatendips, die man gut in Gläsern mitnehmen und zu Gemüses�cks und knusprigem, frisch gebackenem Brot essen kann.

s e. d djd-mk/Deutsche-Flie

Foto: djd-mk/Oro di Parma/oneinchpunch - stock.adobe.com

Outdoor-Küche

Gesellige Menschen leisten sich eine Outdoor-Küche zum gemeinsamen Kochen mit Freunden. Sehr komfortabel sind dabei Terrassenfliesen, die verschü�eten Rotwein ebenso verzeihen wie Fe�spritzer oder glühende Kohlestückchen aus Smoker oder Grill. Infos: www.deutsche-fliese.de

Sommerschmaus im Grünen Ein Picknick mit Freunden oder Familie macht den Sommerspaß perfekt. Beerensträucher liefern nicht nur vitaminreiche frische Früchte, mit ihren hübschen Blüten stellen sie auch so manchen Zierstrauch in den Scha�en. Obstliebhaber finden mit dem neuen „Hof:Obst“-Sor�ment alles, was das Herz für den Selbstanbau im eigenen Garten begehrt. Informa�onen findet man unter www.hofobst.de.

Lecker und aromatisch

Das schmeckt

Foto: djd-mk/Rühlemann‘s Kräuter und Du�pflanzen

Foto: djd-mk/www.hofobst.de/Shu�erstock

Ob fruch�ge Erdbeerminze, erfrischende Mojito-, aroma�sche Schokominze oder eine der zahlreichen Pfefferminzen, die durch ihren hohen Anteil an ätherischen Ölen ein besonders intensives Aroma haben – jede Sorte schmeckt anders und es bleibt Geschmackssache, für welche man sich entscheidet. Krä�ige Jungpflanzen können bestellt werden im Onlineshop unter www.kraeuter-und-du�pflanzen.de.


DRAUSSEN HAT VIEL ZU ERZÄHLEN. Der MINI COUNTRYMAN. Zu seiner Ausnahmeposition im direkten Wettbewerbsumfeld gelangt der neue MINI Countryman durch das ausdrucksstarke Design und die Übersichtlichkeit seiner Karosserie sowie vor allem durch seine unübertroffen agilen Fahreigenschaften. Mit seinem robust-attraktiven Design und dem Allradantrieb ist der MINI Countryman der ultimative Allrounder. Er bringt Sie dahin, wo andere Fahrzeuge aufgeben müssen. Ob kurvige Küstenstraße oder hektischer Stadtverkehr: Er sorgt immer für ein Fahrerlebnis, auf das Sie sich freuen können. Genießen Sie Ihre neue Freiheit und Flexibilität, überall hinzufahren. Und genießen Sie es, nach Ihrer Rückkehr spannende Geschichten zu erzählen. MINI Connected macht das Fahren in Ihrem MINI noch unterhaltsamer, bequemer und sicherer. Integrieren Sie Ihr Smartphone per-

60

fekt in die Systeme Ihres MINI - und erleichtern Sie sich den mobilen Alltag durch intelligente Services und Apps. Dank Natural Language Understanding (NLU) versteht Ihr MINI Ihre natürliche Sprache. Mit Real-Time Traffic Information kommen Sie schneller und stressfreier ans Ziel und mit Remote Services steuern Sie Fahrzeugfunktionen, selbst wenn Sie gerade nicht im Auto sitzen. Jeden Tag entstehen unterwegs Situationen, die Sie nicht planen können. Ob Sie am späten Abend noch eine Apotheke suchen oder ein gutes Sushi-Restaurant finden wollen: Unser optionaler MINI Concierge Service ist Ihr perfekter Begleiter für unterwegs – rund um die Uhr. Wählen Sie während der Fahrt die Funktion Concierge Service von MINI Connected – schon werden Sie telefonisch mit einem persönlichen Assistenten verbunden. Unser Concierge Team beantwortet alle Ihre Fragen.


BUSINESS

Der MINI Countryman. Die Innovationen im Überblick. • kraftvolle Proportionen, 20 Zentimeter länger als der Vorgänger • fünf vollwertige Sitzplätze, klares Plus an Raumkomfort und Variabilität. • elektrische Heckklappenbetätigung und berührungsloses Öffnen und Schließen der Heckklappe • MINI Picnic Bench: ausklappbare Ladekanten-Auflage als bequemer Sitzplatz auf der Kofferraumkante und im Freien

CONNECTIONS SIND ALLES: DIE GEWERBLICHEN ANGEBOTE VON MINI. Entdecken Sie jetzt unseren größten MINI: den MINI Countryman. Überzeugen Sie sich von seinem komfortablen Fahrgefühl und dem optionalen MINI Connected Paket. Mit diesem haben Sie auch unterwegs Ihre Termine im Griff. Dank Real Time Traffic Information, Connected Navigation Plus, 8,8”-Touchscreen u.v.m. erreichen Sie entspannt Ihre Ziele.

Erleben Sie den MINI Countryman und lassen Sie sich von unseren MINI Verkäufern über die profitablen Sonderkonditionen, attraktiven Leasingraten und vorteilhaften Versicherungsangebote informieren. Sie möchten das Gokart-Feeling sofort spüren? Dann vereinbaren Sie gleich eine Probefahrt.

CONNECTIONS SIND ALLES. JETZT INFORMIEREN AUF WWW.FINK-KEMPTEN.MINI.DE

Mit MINI Connected haben Sie auch unterwegs Ihre Termine stets im Griff. Erreichen Sie dank Real Time Traffic Information, Connected Navigation Plus, 8,8"-Touchscreen, Sportsitzen u.v.m. entspannt Ihre Ziele. Profitieren Sie von den gewerblichen Sonderkonditionen, attraktiven Leasingraten und unseren vorteilhaften Versicherungsangeboten. Jetzt bei Ihrem MINI Partner. Leasingbeispiel* von der BMW Bank GmbH: MINI One Countryman mit Ausstattungspaketen Chili und Connectivity. Offizieller Kraftstoffverbrauch innerorts: 7,2 l/100 km, außerorts: 5,1l/100 km, kombiniert: 5,9 l/100 km. Offizielle CO2-Emissionen kombiniert: 134 g/km. Effizienzklasse: B.** Anschaffungspreis netto 23.654,36 EUR Leasingsonderzahlung 0,00 EUR Laufleistung p. a. 10.000 km Laufzeit 36 Monate Sollzinssatz p.a.*** 1,99 % Effektiver Jahreszins 2,01 % Gesamtbetrag netto 10.043,64 EUR Monatliche Gesamtraten à netto 249,00 EUR Autohaus Fink GmbH & Co. KG Lindauer Straße 115-117, 87435 Kempten Tel. 0831 56401-0, Fax 0831 56401-16 www.bmw-fink.de

DIE GEWERBLICHEN ANGEBOTE VON MINI. Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; Dieses Beispiel gilt nicht für Verbraucher. Es richtet sich ausschließlich an selbständige und gewerbliche Kunden. Alle Beträge zzgl. 19% Mehrwertsteuer; Stand 04/2019. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. **Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. ***Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

*

Fahrzeugdarstellung zeigt Sonderausstattung und abweichende Motorisierung.


BUSINESS

Tobias Sirch Regionalsprecher der Wirtschaftsjunioren Schwaben und Programmbeirat der Wirtschaftsjunioren (WJ) Kempten-Oberallgäu

Die Stimme der jungen Wirtschaft Wirtschaftsjunioren der Region: jung. vernetzt. stark.

Die Allgäu GmbH – Gesellschaft für Standort und Tourismus im Allgäu – und das Citymanagement in Kempten als Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung sind heute wichtige, große Player für die Außen- und Innenentwicklung im Allgäu. Aber wussten Sie, wer an ihrer Entstehung maßgeblich mit beteiligt war? Es waren die Wirtschaftsjunioren der Region, die sich für die Einrichtung der beiden Institutionen einst stark gemacht haben. Nun haben wir uns nicht mit Tobias Sirch, Regionalsprecher der Wirtschaftsjunioren Schwaben und Programmbeirat der Wirtschaftsju-

62

nioren (WJ) Kempten-Oberallgäu, getroffen, um möglichst viele spezielle Geschichten zu erfahren, sondern vielmehr, um Ihnen die junge Wirtschaftsmacht in Allgäu-Schwaben einmal genauer vorzustellen. Doch war es eine schöne Randnotiz, die zeigt, dass das Ziel der Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu „Das Allgäu als Wirtschaftsstandort weiter nach vorne zu bringen“ schon in großen Maßnahmen und Erfolge mündeten. Aber der Reihe nach. Wer sind die Wirtschaftsjunioren und wie sind sie aufgestellt? In jedem Landkreis finden sich separate Wirtschaftsjunioren, welche sich dann – auf unsere Region bezogen - über Schwaben und Bayern übergeordnet bis zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland vereinen. Deutschlandweit bilden rund 10.000 Unternehmer und Führungskräfte das größte Netzwerk junger Wirtschaft in der Bundesrepublik mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort. Die Wirtschaftsjunioren sind global vernetzt und übernehmen mit wirtschaftspolitischem und

gesellschaftlichem Engagement Verantwortung für die Zukunft und fördern den Austausch und die Entwicklung junger Unternehmer. Kommunale Projekte, Kooperationen im Bildungsbereich und Schulpartnerschaften, sowie Impulse für die Wirtschaft: neue Ideen und Initiativen gehören zum Kern der Wirtschaftsjunioren, bei welchen eine klare Altersgrenze festgelegt ist. Aktiv bis 40 Jahren, darüber gilt man als „Förderer“ und passives Mitglied. Im Regierungsbezirk Schwaben zählen die Wirtschaftsjunioren 800 Mitglieder, davon sind es im Allgäu rund 450 Wirtschaftsjunioren. Einer davon – und dies schon lange – ist Tobias Sirch als Geschäftsführer des Autohaus Sirch mit vier Standorten im Allgäu. „Wir wollen aktiv mitgestalten, sind parteiunabhängig und bringen uns für unsere Zukunft ein. Ich glaube, das ist auch ein sehr wichtiger Aspekt. Es ist wichtig, dass die junge Unternehmer-Generation, die ja auch in 20 Jahren mit den Gegebenheiten noch täglich


WIRTSCHAFTSJUNIOREN KEMPTEN-OBERALLGÄU

SOMMERGESPRÄCH DER WIRTSCHAFT

WIRTSCHAFTSJUNIOREN KAUFBEUREN-OSTALLGÄU

ERLEBNISVORTRAG

am 17. Oktober 2019 um 18.30 Uhr zum Thema "Stress ist kein Zufall: die sieben Denkfehler gestresster Menschen" mit Redner und Autor Christian Bremer im Corona Kinoplex Kaufbeuren

am 15. Juli 2019 um 19.00 Uhr zum Thema "Gesellschaftliche Transformation wohin führen uns die Megatrends?" mit Trend- und Zukunftsforscher Sven Gábor Jánzsky im großen Saal des Theaters in Kempten.

WIRTSCHAFTSJUNIOREN MEMMINGEN-UNTERALLGÄU

HIGHLIGHTVERANSTALTUNG

am 21. Oktober 2019 um 19.00 Uhr zum Thema "Politik in Zeiten des Umbruchs – zwischen Brexit und Populismus" mit Journsalist Markus Gürne im Kaminwerk Memmingen.

klarkommen muss, sich heute schon für ihre Belange einsetzt“, erklärt Sirch. Konkret bedeutet dies, dass sich die Wirtschaftsjunioren bei Betriebsbesichtigungen informieren, an Diskussionsrunden und Fachvorträgen regelmäßig beteiligen und in der Kommunalpolitik einbringen.

Wir sind Experten für Nachlassbearbeitung! Wir bieten Ihnen aufklärende Informationsgespräche in diskreter Atmosphäre an, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind. Vereinbaren Sie einen individuellen Termin. Telefonische Vorabinformation über unsere Serviceleistungen, wir beraten Sie gerne. ................................... Ihr Fachbetrieb für Edelmetalle und Dental-Legierungen ................................... Erweiterte Labortechnik zur detaillierten Bestimmung von Edelmetall-Legierungen ...................................

EMPFEHLUNG IST UNSERE BESTE WERBUNG!

Einen intensiven Austausch bieten die Wirtschaftsjunioren ihren Mitgliedern bei überregionalen Konferenzen. Hier werden Workshops, Fachvorträge, Coachings und Raum, um Netzwerke zu erweitern, angeboten. Aber auch im Bayerischen Landtag und Bundestag sind die jungen Unternehmer aktiv, wenn dort an bestimmten Tagen Kontakte geknüpft, Abgeordnete begleitet und mit den Entscheidern in der Politik diskutiert wird. Das Engagement wird abgerundet durch eigene Aktionen in der Region, wie beispielsweise dem Schüler-Jobshuttle oder dem Themenkomplex „Innovative Stadtentwicklung“. „Aktuell sind bei uns die Themen Personalführung sowie Digitalisierung im Fokus. Rund um die Digitalisierung bedeutet dies: unsere Region ist wirtschaftlich stark, jedoch leben wir trotzdem im ländlichen Raum und müssen zusehen, dass der Wirtschaftsstandort auch in Zukunft attraktiv bleibt“, gibt Sirch Einblicke in die aktuelle Arbeit. In Sachen Personalführung gehe es dagegen darum, den Mitarbeiter als Mensch mit Bedürfnissen und Wünschen wahrzunehmen. „Da spielen heute Faktoren wie ein attraktives Umfeld für die Familie oder gute Freizeitangebote eine Rolle. Das Ganze wie früher nur auf die reine Arbeit zu reduzieren, wäre eine vollkommen veraltete Herangehensweise“. Wenn man mit einem Wirtschaftsjunior wie Tobias Sirch spricht, merkt man schnell: die Mitglieder sind in den Themen tief drin, setzen sich mit den Dingen intensiv auseinander und haben dann auch eine fundierte, klare Meinung und Position, die sie vertreten. Nicht umsonst sind die Wirtschaftsjunioren deutschlandweit bis in

Ladengeschäft Kronenstraße

Beratungsbüro Klostersteige nach Terminvereinbarung

SPECHT EDELMETALLE IHR VERTRAUENSVOLLER PARTNER Kronenstraße 33 87435 Kempten Telefon: 0831 – 94114 www.specht-edelmetalle.de BITTE BEACHTEN SIE UNSERE NEUEN ÖFFNUNGSZEITEN: Mo, Di u. Fr: 10-12.30 Uhr und 14-17.30 Uhr Mittwoch- und Donnerstagnachmittag: geschlossen


BUSINESS

höchste Ebenen von Politik und Wirtschaft angesehen und integriert. Aber wie wird man nun zu einem Wirtschaftsjunior? „Ich wurde damals von einem befreundeten Unternehmer zu einer Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren eingeladen und bin mitgekommen. Offiziell ist man ein halbes Jahr Gast und es wird dann entschieden, ob man Wirtschaftsjunior wird. Die Wirtschaftsjunioren in den verschiedenen Kreisen bearbeiten unterschiedliche Schwerpunktthemen und es werden verschiedene Arbeitskreise, wie beispielsweise Bildung & Wirtschaft, Kommune & Wirtschaft , Marketing & PR sowie Unternehmertum gebildet. Hier kann man sich dann einbringen. Für mich war wichtig, durch die Tätigkeit die Region mitgestalten und auf die Zukunft Einfluss haben zu können“, erzählt der Allgäuer. Durch sein intensives Einbringen hat Sirch es dann bis zum heutigen Regionalsprecher für die Wirtschaftsjunioren Schwaben geschafft. Bei den Wirtschaftsjunioren gilt das Motto „one year to leave“. Bedeutet: mehr als ein bis zwei Jahre werden die Positionen nicht von einer Person besetzt. Nach dieser Zeit wird der Platz frei gemacht für den Nächsten. „Das ist auch ein großer Unterschied zur Politik“, erwähnt Sirch. Und ein sehr guter und entscheidender Unterschied – finden wir. Es geht hier einfach nicht um Personen, sondern um die Sache. So wie eben auch einst, als die Wirtschaftsjunioren zur Stärkung der Region und der Stadt Kempten den Vorschlag unterbreiteten, ein Citymanagement und eine Gesellschaft für Standort & Tourismus zu implementieren. Text: Marcel Reiser 

64


LBI UF ES SI NT YE SL SE

Wirtschaft 4.0 verlangt Bildung 4.0 IHK Akademie Schwaben Der Megatrend „Digitalisierung“ ist voll im Gange. Er verändert unsere Arbeitswelt bereits heute mit Innovationen. Der Wandel kann nur gelingen, wenn Beschäftigte die neuen Technologien einschätzen und einsetzen können. Wirtschaft 4.0 verlangt Bildung 4.0. Dabei bedeutet Bildung 4.0 neues Wissen sowie neue Wege der Wissensvermittlung. Sie wird durch die digitale Transformation individueller, mobiler und findet künftig auf Lernplattformen, in sozialen Medien oder in virtuellen Klassenräumen statt. Genau hier knüpfen wir als IHK Akademie Schwaben an und reagieren mit konkreten Weiterbildungsangeboten. Wir führen auf Digitalisierung spezialisierte Seminare durch, die klären, welche Voraussetzungen für die Einführung von Industrie 4.0 notwendig

sind und welche Chancen und Herausforderungen dabei auf die Unternehmen zukommen. Unser Weiterbildungsangebot zu IT-Sicherheit und Datenschutz ist viel umfangreicher geworden. Die unternehmerische Zukunft zu sichern, bedeutet heute, auf Veränderungen schnell reagieren zu können, also agil zu sein. Die Antwort darauf ist eine Führungskultur, in der Führungskräfte und Mitarbeiter mutig ausprobieren und aus Fehlern lernen dürfen. Wir entwickeln Führungsseminare, die sich mit den Herausforderungen digitaler Arbeitswelten auseinandersetzen und qualifizieren für die relevanten agilen Skills. Nicht zuletzt verändern sich auch unsere Lernarrangements. Wir bieten vermehrt Qualifizierungen als Blended-Learning mit einem hohen Anteil an Online-Lernen an und verknüpfen so die Vorteile beider Lernwelten.

Kontakt/Info: Eduard Schöffendt, Tel.: +49(0)821 3162-458 eduard.schoeffendt@schwaben.ihk.de

Wirtschaft. Technik. Zukunft.

DIGITALE ARBEIT • Digitale Prozesse und Technologien • IT-Sicherheit und Datenschutz • Digitale Führung • Digitale Skills Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen für die moderne Arbeitswelt!

www.ihk-akademie-schwaben.de

65


wd NEWS

Neuigkeiten aus der Region Anna Bottner – Auszubildende bei Engel&Völkers Kempten – beste Absolventin aus dem Allgäu! Die Auszubildende von Engel&Völkers in Kempten, Anna Bottner, hat die IHK-Abschlußprüfung als beste Absolventin aus dem Allgäu im Ausbildungsberuf Immobilienkauffrau im Prüfungsjahr 2018/-19 abgeschlossen. „Ein toller Erfolg. Wir gratulieren Frau Bottner, die nach 2 ½-jähriger Ausbildung bei Engel & Völkers Kempten die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer Schwaben mit Auszeichnung bestanden hat, ganz herzlich“, freut sich Inhaber Eugen Josef Maucher über Bottners Erfolg. Einmal mehr trägt die wertvolle Arbeit von Maucher Früchte.

Endlich erhältlich: der erste „Schwaben Whisky“ von Steinhauser Wenn Martin Steinhauser etwas anpackt, wird es zum Erfolg! Mit dem „Schwaben Whisky“ hat der Inhaber der Weinkellerei Steinhauser aus Kressbronn am Bodensee ein weiteres Meisterstück vollbracht. Vergangenes Jahr wurde der erste Schwaben Whisky auf die MS Schwaben gebracht. Ein Experiment mit ungewissem Ausgang. Aber der perfekte Zeitpunkt, so wurde doch 2008 die erste Bodensee Whisky Destillerie gegründet. Und passend zum 10. Jubiläum fanden sich im Bug des historischen Schiffs vier Fässer ein. Nach etwa einem Jahr wurde dieser Whisky am 14. März unter großem medialen Interesse wieder vom Schiff geholt. Mit schaukelnden Bewegungen auf dem Bodensee, wahrhaftigen Höhen und Tiefen, Temperaturschwankungen und der Gewissheit, dass außerhalb des Bugs der MS Schwaben viele Whiskyfans warten, wurde das einzigartige Whisky-Projekt Steinhausers gestartet. Mit dem offiziellen Verkaufsstart am 18. April, bei dem wir von wd natürlich mit vor Ort waren, öffneten sich auch die Türen der Brennerei und des Ware-House „Whisky-Stadl“. „Wir sind stolz, das Ergebnis dieses einzigartigen Whisky-Projektes präsentieren zu dürfen“, so startete Martin Steinhauser den Verkauf des ersten Schwaben Whiskys. Dieser ist übrigens nur in limitierter Menge erhältlich.

Küchen Mayer zum „Küchenplaner des Jahres“ ausgezeichnet! Küchen Mayer in Memmingen in Person von Ralf Scholz ist zu einem der „Küchenplaner des Jahres 2018“ ausgezeichnet worden. Als einer von derzeit über 100 prisma-Küchen-Händlern in Deutschland überzeugte Scholz mit seiner Küchenplanung in der Kategorie „ab 20qm“ die Jury und erhielt die Auszeichnung zur Freude von Küchen Mayer Geschäftsführer Wolfgang Mayer: „Ich bin begeistert und unheimlich stolz auf unsere Mitarbeiter, insbesondere auf Herrn Scholz. Es fühlt sich sehr gut an zu den Besten zu gehören, denn es braucht schon Planungskompetenz und das Fingerspitzengefühl eines erfahrenen Küchenfachverkäufers, für die optimale Lösung samt kreativer Umsetzung einer perfekt inszenierten Küche. Gewinner und Hausleiter in Memmingen, Ralf Scholz, freut sich über die Auszeichnung.

Eine neue Küche ist für die meisten unserer Kunden immer eine Investition, die über viele Jahre Freude bereiten soll. Mit diesem Wissen gehen wir an jede Küchenplanung heran und geben uns erst dann zufrieden, wenn unsere Kunden begeistert sind. Das ist der Schlüssel unseres Erfolges“. Die besonders kreativen Planungen, die im Rahmen des Wettbewerbs bewertet wurden, waren nur relevant, wenn sie auch für Kunden wirklich realisiert wurden. "Das Schönste an der Auszeichnung ist, dass meine Leidenschaft zur Küchenplanung und -umsetzung für einen zufriedenen Kunden Anklang fand und ich mit dem Pokal zur Bestätigung täglich erinnert werde. Familie S. kam zu uns nach Memmingen, um sich den Traum einer neuen Küche zu erfüllen. Diese sollte weiß Hochglanz und grifflos sein und eine Keramik-slimline-Arbeitsplatte aufweisen. Dem konnte unser Vorschlag entsprechen. Besonders stolz bin ich auf die perfekte Ausführung der Arbeiten, die tolle und enge Zusammenarbeit mit dem Kunden, der Sanierungsfirma K & K, sowie unserem Schreiner Lothar Bischof. Ich hoffe sehr, dass Familie S. so viel Spaß mit ihrer Traumküche hat, wie ich mit diesem Preis“, so Scholz.

66


NEllgUäu!

im A

3D BOW HUNTER BOGENSCHIESSEN: DAS ERLEBNISEVENT Sie genießen den Moment und wir planen alle Details auf den Punkt • • • •

Organisation von A-Z Mobiler Bogenparcours Gestellte Ausrüstung Erfahrenes Team zur Einweisung

Kontakt Bernhard Thannheimer Tel.: 0176.22 63 19 84 info@die-erlebnisagentur.net www.die-erlebnisagentur.net


BUSINESS

Der neue T-Cross: Kompakt, aber ganz und gar nicht klein Ob mehr Beinfreiheit für die Passagiere oder mehr Platz im Kofferraum – jedes Vorhaben lässt sich im neuen T-Cross von Volkswagen durch die um 14 Zentimeter verschiebbare Rücksitzbank einfach realisieren. So kann etwa das Ladevolumen des kleinen SUVs von 385 auf 455 Liter erweitert werden oder bei komplett umgeklappter Rücksitzlehne sogar auf bis zu 1.281 Liter wachsen.

ment-Touchscreen und dem „Active Info Display“ der allerneusten Generation. Anhänger des satten Sounds hingegen kommen mit dem optionalen „Beats“-Soundsystem u.a. mit 300 Watt starkem 8-Kanalverstärker und separatem Subwoofer im Kofferraum voll auf ihre Kosten.

Digitalisiert und satt im Sound

Der neue T-Cross verfügt über zahlreiche Assistenzsysteme, die bisher höheren Fahrzeugklassen vorbehalten waren. Immer serienmäßig dabei sind das Umfeldbeobachtungs-System Front Assist samt Fußgängererkennung und City-Notbremsfunktion, der Spurhalteassistent Lane Assist, der Berganfahrassistent sowie der Spurwechselassistent Blind Spot Detection und der damit kombinierte Ausparkassistent. Optional erhältlich sind zudem die Müdigkeitserkennung, die automatische Abstandsregelung ACC und der Parklenkassistent Park Assist.

Gleichzeitig präsentiert sich das neuste Volkswagen SUV innovativ digitalisiert: So sorgt nicht nur das kabellose Aufladen (Wireless Charging) stets für ausreichend Energie im Smartphone, auch vier USB-Anschlüsse (zwei vorne, zwei im Fond) ermöglichen es, dass Lieblingssongs wahlweise direkt vom Smartphone oder von Streamingdiensten abgespielt werden können. Optional erhältlich sind zudem das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Keyless Access“ sowie das digitale Cockpit mit 8-Zoll-Infotain-

68

Zahlreiche Assistenzsysteme serienmäßig


In den Bergen zu Hause.

efahrt b o r P t z t e J en. vereinbar www.autohaus-seitz.de

Der neue T-Cross. Jetzt Probe fahren. Klein, aber oho. Das ist der neue T-Cross von Volkswagen. Ob Sie bei Fahrten einen besseren Überblick benötigen oder auf die aktuellsten Verkehrsinformationen angewiesen sind, mit seinem höher gelegtem Fahrwerk und dem auf Wunsch erhältlichen Active Info Display ist er ein zuverlässiger Begleiter. Und falls Sie mehr Platz für sich und Ihre Mitfahrer brauchen, sorgt er mit der verschieb- und teilbaren Rücksitzbank für mehr Stauraum. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Stand 05/2019. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Seitz Autohandels-GmbH + Co. KG

Volkswagen Zentrum Kempten 0831/704 92-0 Sonthofen 08321/66 56-0

Memmingen 08331/92 00-10 Lindau 08382/70 55-0 Wangen 07522/97 60-0

Isny 07562/976 56-0 Leutkirch* 07561/98 58-0 Lindenberg* 08381/92 77-0

*Volkswagen Service-Betrieb


DIE NEUE DIGITALPLAT TFORM

L i fe s t yle | Woh n en | Fa s hi on | Ge n u ss | A u t omob i le | P or t rai t s B u s in e ss | V i t al | Fre i ze i t H ot els | R ei se t i p p s | wd S p e ci als

www.wd-welt.de


BUSINESS

E&V Commercial: Regional verwurzelt – weltweit vernetzt!

Gewerbeimmobilien stehen hoch im Kurs. Das globale Netzwerk von Engel & Völkers vermittelt beim Kauf und der Vermietung von Büroflächen über Mehrfamilienhäuser bis hin zu Hotels und Gaststätten. Wir sprachen mit Eugen Josef Maucher von Engel & Völkers Kempten. Herr Maucher, wie definieren Sie das Angebot von E & V Commercial? Gleichwertig neben der Vermittlung von Wohnimmobilien sind wir im Geschäftsfeld Gewerbeimmobilien tätig. Das ist ein sehr weitgefasster Bereich. Das Hauptgeschäft mit einem Anteil von rund 70 Prozent entfällt auf

die Vermittlung von Mehrfamilienhäusern. Wir betreuen aber auch Bürovermietungen und vermitteln Lagerhallen, große Industrieflächen und Logistikzentren. Ein ebenfalls wachsender Bereich ist die Land- und Forstwirtschaft, wo wir Waldgrundstücke, Ackerland, Flüsse und sogar Fischereirechte vermarkten. Des Weiteren sind wir in der Handelsflächenvermietung aktiv. Hier geht es um gute Flächen, bevorzugt in den besten Lagen. Eine für uns sehr spannende Sparte ist auch der Bereich Investment. Welchen Service bieten Sie Ihren Kunden? Wir sind allein in Deutschland mit über 60 Gewerbebüros vertreten und arbeiten darüber hinaus sehr eng mit den über 270 Wohnshops in Deutschland zusammen. Damit verfügen wir über ein enormes Netzwerk und sind dadurch sehr schnell in der Lage, Marktpreisermittlungen vorzunehmen. Auch international sind wir mit dem Engel & Völkers Netzwerk in 34 Ländern präsent. Dort analysieren wir Märkte, suchen für Kunden passende Flächen und Investitionsmöglichkeiten. Im Bereich Retail suchen wir für

wichtige Marken geeignete Flächen. Besonders eng kooperieren wir mit unseren CommercialNachbarbüros in München, Augsburg, Stuttgart, Konstanz, Innsbruck, Bozen, Mailand und natürlich auch Frankfurt. Hotels und Gaststätten gehören ebenfalls zum Portfolio von E&V Commercial? Ja, dabei geht es oft um die Frage einer Umnutzung oder Neuverpachtung. Worin liegen die größten Herausforderungen? Wir müssen uns stets fragen, was sinnvoll ist für ein Objekt. Das bedeutet auch, dass unsere Geschäfte nie kurzfristig sind, sondern alles auf eine lange partnerschaftliche Zusammenarbeit ausgerichtet ist. Besonders ist, dass Engel & Völkers dank des Netzwerkes und der verschiedenen Sparten jeden Bereich, sogar Yachting und Aviation, und somit jeden Kunden bedienen kann. Mehr Informationen finden Sie auf www.engelvoelkers.com/commercial

71


- Advertorial -

BUSINESS

Einheitlicher Markenauftritt mit individuell veredelten, hochwertigen Werbeartikeln

profipresent.com GmbH Markenbotschaft mit haptischer Kommunikation Haptische Werbung wirkt, das haben zahlreiche BranchenStudien belegt. Keine andere Kommunikationsform ist aktuell so beliebt bei den Entscheidern. Als der starke Werbemittel- und Textil-Partner berät die profipresent.com GmbH, Kempten/Kupferzell, ihre Kunden – vom regionalen Handwerksbetrieb bis zum international aktiven Konzern – dabei, die richtige Wahl in diesem Bereich zu treffen.

und inhaltlich passende Artikel zu finden: „Sie möchten, dass Ihr Unternehmen bei Ihren Kunden lange und positiv im Gedächtnis bleibt? Ihre Mitarbeiter/-innen sollen Ihre Marke gern nach außen tragen und sowohl Bewerber wie auch Geschäftspartner in Ihnen den richtigen Partner sehen? Bei diesem Prozess unterstützen wir Sie mit unserem Team.“

Durch den stetigen persönlichen Austausch mit vielen Firmen wissen die beiden geschäftsführenden Gesellschafter, Kerstin Berner-Göbel und Roland Göbel, wie wichtig es ist, qualitativ

Ein wichtiger Baustein für jede Marke ist die professionelle Gestaltung und Umsetzung beispielsweise von Geschäftspapieren oder gedruckten Informationsmedien. Neben Logo, Farbe und Schrift,

Umfassende Markenkommunikation

Für die Bundesgartenschau 2019 Heilbronn hat das Unternehmen ein individuelles, attraktives Merchandising-Sortiment entwickelt.

72


Unterstützen ihre Kunden bei der richtigen Auswahl: die profipresent.com-Inhaber Kerstin Berner-Göbel und Roland Göbel

BUSINESS

Individuelle Teamwear

ist auch die Haptik entscheidend für einen positiven Eindruck. Daher zählen Papierqualität und Veredelungen zu den Möglichkeiten, ein Produkt hochwertiger zu gestalten. Als Agentur für haptische Kommunikation steht profipresent.com beratend zur Seite - auch bereits bei der (Weiter-) Entwicklung von Corporate Identity und Corporate Design.

Eine einheitliche Arbeitsbekleidung – Corporate Fashion – stärkt die positive Wahrnehmung einer Marke oder eines Unternehmens und damit seine Glaubwürdigkeit. Vorausgesetzt, die Kleidung wird gern getragen. Die Bandbreite reicht dabei von der Standard-Kollektion für die schnelle und flexible Umsetzung bis hin zur eigenen, einzigartigen Kollektion, die flexibel ist in Form, Farbe, Material, Größe und Kombinierbarkeit.

Innovative Werbeartikel Werbeartikel haben einen höheren Erinnerungswert als die meisten anderen klassischen Medien. Sie transportieren jede Botschaft in der angemessenen Form und sind beim Empfänger lange im Einsatz. Mit einem umfangreichen und spannenden Produktangebot, das sich vom Schreibgerät über die Tasche bis zum Kalender erstreckt, ist die optimale Lösung für die jeweilige Zielgruppe immer greifbar.

Ausgezeichnete Leistung Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kupferzell, einem Vertriebsbüro in Kempten und einem Einkaufsbüro in Hongkong, hat für seine Produkt- und Serviceleistungen bereits 2014 den TOP100 Innovationspreis bekommen und wurde 2019 zum fünften Mal in Folge auf die Juryliste des „Großen Preis des Mittelstandes“ gesetzt. Als eines der ersten Unternehmen seiner Branche hat die profipresent.com ihr Qualitätsmanagementsystem nach der Norm ISO 9001:2015 zertifizieren lassen.

Ihr Ansprechpartner im Allgäu: Bernd Prestel

Weitere Informationen unter: profipresent.com GmbH Vertriebsbüro Kempten Tel.: +49(0)831 5758-335 welcome@profipresent.com www.profipresent.com

73


KO M M U N I K AT I O N | I T

Der Markt für Unternehmenssoftware Was Unternehmen für die Zukunft wissen müssen!

Matthias Weber Geschäftsführer mwbsc GmbH

Der Markt für Unternehmenssoftware, gilt bisher als ruhiger Luftraum. Alle Marktteilnehmer haben Ihre Flughöhe erreicht und kreisen mehr oder weniger erfolgreich um ihre Interessenten und Kunden. Werfen wir einmal einen genaueren Blick rein.

Der Markt für Enterprise Application Software Auf dem Beutezug nach neuen Kunden teilen sich primär zwei Arten von Raubvögeln den Luftraum auf: SoftwareHersteller und -Anbieter. Hersteller sind primär Unternehmen, die eine Unternehmenssoftware programmiert haben und auf dem Markt anbieten. Der Vertriebsweg kann direkt oder indirekt sein. Beim direkten Vertriebsweg kauft der Interessent direkt beim Hersteller. Beim indirekten Weg kommen meist Vertriebspartner des Herstellers ins Spiel und übernehmen die Marktbearbeitung. Im Gegenzug erhalten Sie eine Marge für Ihre Mühen. Meist bieten Anbieter als Systemhaus noch weitere Dienstleistungen an und versuchen sich als Full-Service-IT-Lieferant für Unternehmen.

Die Disruption im EAS-Markt Viele Marktteilnehmer fühlen sich im EAS-Markt sicher. Der Einstieg neuer Player ist schwierig und mit hohen Kosten verbunden. Die verfügbaren Softwareprodukte sind horizontal, wie auch vertikal, meist ausgereift. Hersteller wiegen sich hier in Sicherheit. Dennoch, B2B-Startups sind im Kommen. Sie schaffen Microservices, also kleine Bausteine, die zwar nicht breit aufgestellt sind, aber eine sehr hohe Funktionstiefe aufweisen. Die Idee: Ein anderes Startup stellt einen weiteren Microservices zur Verfügung, der sich horizontal

74

an den anderen Service angliedert. Am Ende entsteht eine EAS-Architektur mit verschiedenen Produkten, die aber hoch integriert arbeiten. Nach der Devise: das Beste von jedem Hersteller. Ob die jetzigen Hersteller auf den Ansatz noch rechtzeitig aufspringen? Nicht alle werden es schaffen.

Checkliste: Auswahlprozess Damit in der Zukunft der richtige Partner für Software ausgewählt wird, sollte man folgende Punkte im Auswahlprozess beachten: Software mit moderner Architektur und Schnittstellen Um für die Zukunft gewappnet zu sein, muss die neue Software auf einer modernen Architektur basieren, die eine flexible Anbindung von Fremdsystemen ermöglicht. Als NonITler ist das schwierig zu prüfen, daher fragen Sie aktiv nach den Möglichkeiten einer Anbindung und welche Systeme bereits erfolgreich angebunden wurden. Anbieter mit Branchen-Expertise Der Erfolg einer Software-Einführung hängt nicht nur an der Software selbst. Fehlende Expertise des Partners hat schon viele Projekte scheitern lassen. Prüfen Sie, wie in einem Bewerbungsgespräch, ihre Ansprechpartner auf dessen Expertise. Zukunftsplan des Software-Herstellers Ein Software-Hersteller ohne Vision wird es in der Zukunft schwer haben mit Ihrer Unternehmensentwicklung mitzuhalten. Fragen Sie den Softwarelieferanten aktiv nach der Roadmap des Produktes und des Unternehmens. Prüfen Sie, ob Ihre Ziele in der gleichen Richtung liegen.


O

BIG PICTURE SCALTEL UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM IM ÜBERBLICK

SCALCOM E-Commerce

Ihr Partner für günstige Netzwerkprodukte. Schnelle Beschaffungsplattform für IT-Komponenten.

SNS Systems

Ihr Beratungsteam sorgt mit ihren individuellen Service- und Consulting-Lösungen dafür, dass Ihre IT-Landschaft sicher und störungsfrei läuft.

Wir nutzen Synergien | SCALTEL Gruppe Seit der Unternehmensgründung 1992 haben wir uns zu einem vielseitigen Firmenverbund mit innovativen Geschäftsfeldern im Bereich der IT entwickelt. Die Unternehmen SCALTEL AG, SNS Systems GmbH und SCALCOM GmbH verfolgen dabei Einzelstrategien – Sie als Kunde stehen für uns im Mittelpunkt. Grundlage jeder IT ist eine stabile, sichere aber auch flexible Netzwerkinfrastruktur. Erst wenn diese optimal funktioniert, können die Mitarbeiter die benötigten IT-Systeme effektiv und effizient nutzen und sich ganz auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Sie haben Fragen zur SCALTEL Gruppe? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info@scaltel.de scaltel.de

Weitere Details zum Firmenverbund finden Sie hier www.scaltel.de/scaltel-gruppe


KO M M U N I K AT I O N / I T

Immobilienexperte Peer Hessemer über das Smart Home derner Haustechnik mit Haushaltsgeräten wie Lampen, Heizung oder Kühlschrank, zum anderen die Vernetzung von Komponenten der Unterhaltungstechnik wie Musikanlagen oder Videogeräten. „Smart“ ist diese Technik, weil sie nach einer gezielten Programmierung selbstständig ihren Aufgaben nachkommt. Eine zentrale Steuerungseinheit, ein sogenanntes BUS-System, verteilt dabei Aufträge an alle eingebundenen Geräte im Haus.

Immobilienexperte Peer Hessemer

Das „intelligente Wohnen“, auch „eHome“, „Smart Living“ oder „Smart Home“ genannt, liegt im Trend und ist in aller Munde. Es verspricht mehr Komfort im eigenen Heim denn je. Das Konzept, bei dem computergesteuerte Haushaltsgeräte im Alltag assistieren, setzt sich immer weiter durch und ist längst keine Fiktion mehr. Immer mehr Menschen möchten ihr Zuhause digitalisieren. „Sechs von zehn Deutschen wollen smart wohnen“, heißt es in einer Studie des Energie- und Kommunikationsdienstleisters EWE, die in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung veröffentlicht wurde. Der Begriff „Smart Home“ bezeichnet computergesteuerte Systeme, die das Leben in den eigenen vier Wänden praktischer gestalten und die Wohn- und Lebensqualität der Bewohner des Hauses steigern. Er umfasst zum einen die Koppelung von mo-

Die Systeme sind auch über das Smartphone oder Tablet bequem steuerbar. Im Bereich der Hausautomation etwa schalten sich die Lampen selbst ein und aus, die Heizung springt eigenständig an oder die Jalousien schließen selbsttätig. Auch von unterwegs können die Befehle gegeben werden, der Bewohner findet bei der Rückkehr dann ein vorgewärmtes und helles Zuhause vor. Im Rahmen der Haushaltsgeräte-Automation kann nahezu jedes Gerät in die vernetzte Welt aufgenommen werden. Der nach dem Aufstehen bereits dampfende Kaffee und die fertig gebackenen Brötchen sind beliebte Beispiele, die die fast grenzenlosen Möglichkeiten des „Smart Home“ aufzeigen. So kann der Nutzer die weit entfernte Kaffeemaschine bequem lediglich dadurch in Gang setzen, dass er den Bildschirm des Smartphones oder Tablets, das mit dem Gerät verbunden ist, entsprechend bedient. Trotz der vielen Vorteile, die ein „Smart Home“ mit sich bringt, sollte man auch Vorsicht walten lassen. Hacker könnten über das System versuchen, Zugang zu den eingebundenen Geräten oder sogar zu weiteren privaten Daten zu erlangen und so dem Eigentümer schaden. Die richtige Beratung durch einen Experten ist daher zu empfehlen.

Vereidigter Buchprüfer Wolfgang Egger Steuerberater

Telefon 0831 – 52324 – 0 Telefax 0831 – 52324 – 45 Steuerberaterin Daniela Hörmann Postanschrift Aybühlweg 46 Diplom-Betriebswirtin (FH) 87439 Kempten

Steuerberater Marcus Müller

www.egger-partner.de


OUTD OOR UND FREIZ EIT VOM ALLG ÄU BIS NACH SÜDT IROL

WINTERAUSGABE 2017

SILVRETTA MONTAFON

DIE PERFEKTE SKIWOCHE

OUTDOOR HISTORY

FISCHER SPORTS

SKI-RIDE VORARLBERG

IN EINER WOCHE VON NORD NACH SÜD HINTER DEN KULISSEN BEIM OUTDOOR-LABEL

ADELE BERGZAUBER

WIR SUCHEN DICH!

SCHNEESCHUHFESTIVAL OBERSTAUFEN 4 198982 703906

04

>

3,90 EURO

SOMME RAUSG ABE 2019

UT ZKAMMERG SAL MACK IN AKTIVITÄTEN FÜR JEDEN GESCH ÖSTERREICHS »ZEHNTEM BUNDE

L ZIEWEGE WEG IST DASANDER DER DIE BELIEBTESTEN FERN- UND WEITW OUNTAINBIKE MIT DEM E-M ÜBER DIE ALPEN IN SÜDTIROL

ZKZ 89827 >

MEDIENBERATER (M/W) in Vollzeit

SLAND«

02

Für unsere Magazine AKTIV in den ALPEN und wd – Lifestyle&Business suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

NACH SÜDT IROL EIT VOM ALLGÄU BIS OUTD OOR UND FREIZ

4 198982 703906

Unser Vertriebsteam braucht Unterstützung!

DEUTSCHL AND 3,90 EURO | SCHWEIZ 8,70 CHF ÖSTERREICH 7,50 EURO

Du bist ein kreatives Köpfchen ohne Angst vor PC, Telefon und direktem Kundenkontakt und bringst dazu noch Spaß am Verkauf mit?

Das Magazin aus dem Allgäu

Du hast Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit guten Verdienstmöglichkeiten in einem jungen Team? Dann bist du bei uns genau richtig!

TH E HU NT ER

THE NEW VANTAGE

Branchenkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich. Dich erwartet eine fundierte Einarbeitung, ein moderner Arbeitsplatz, ein tolles kollegiales Umfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen und viel Freiraum für deine persönlichen Ideen.

201 8

Sommerausgabe

LIFEST YLELU XUSBU SINES

SWOH NENGE NUSSV ITALRE

4 190626 203902

02

>

3,90 EURO

www.AKTIVindenALPEN.com www.wd-magazin.de

ISEKU LTUR

www.wd-welt.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Email! LIFESTYL E. BUSINES S. ALLGÄU.

ALPENRAUM.

ut@wd-magazin.de

OL SPE CIA LD U K T E . SÜDNTIR E N . L O C AT I O N S . P R O REGIO

BLACK MA NR TIN . R A I T. ST E F F E N T H U M wd PO

LET-UR LAU B DEI NE R BCHA EILAGE. SOND

2019

LIFEST YLELU XUSBU SINES

SWOHN ENGEN USSVI TALRE

ISEKULTUR

Frühlingsausgabe

3,90 EURO

ZKZ 6262


KO M M U N I K AT I O N / I T

Schnell unterwegs, schnell zu Hause Studie: Deutsche nutzen Highspeed-Internet in allen Lebenslagen Morgens in der Bahn, abends beim Joggen, am Wochenende beim Faulenzen auf dem Sofa oder an der frischen Luft: Die persönlichen Lieblingssongs oder die aktuelle Staffel der Lieblingsserie sind in allen Lebenslagen und überall dabei. Das bedeutet aber schon lange nicht mehr, dass man den MP3-Player ständig mit neuer Musik oder das Tablet mit den aktuellen Serien-Episoden bespielen muss. Musik und Video sind heute digital auf dem Smartphone oder Tablet immer dabei und werden im Monatsabo bequem „gemietet“ statt gekauft. Das Streaming von Songs und Videos ersetzt zunehmend den klassischen Besitz der Inhalte. Die einzige Voraussetzung ist, ähnlich wie beim beliebten Online-Gaming, eine schnelle Internetverbindung. Dabei wollen Nutzer zwischen zu Hause und unterwegs nicht mehr unterscheiden.

Streaming ist beliebt - zu Hause wie im Mobilfunknetz Das Internet ist dank schneller LTE-Verbindungen im Mobilfunknetz mit hohen Datenraten verfügbar. Sechs von zehn Verbrauchern (59 Prozent) unterscheiden nicht mehr, ob sie das Internet unterwegs oder in den eigenen vier Wänden nutzen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie, die von Telefónica Deutschland beauftragt wurde. Vor allem das Streaming von

78

Videos, Musik und TV-Angeboten wird immer beliebter, egal an welchem Ort: Bei den 18- bis 29-Jährigen streamt bereits fast jeder Zweite die Lieblingsserie oder aktuelle Blockbuster gleichermaßen zu Hause wie unterwegs. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es vier von zehn Befragten. Beliebte Online-Games wie Fortnite werden längst nicht mehr nur am heimischen PC gespielt. Mehr als die Hälfte aller 18- bis 49-Jährigen daddeln auch unterwegs (54 Prozent), obwohl dafür oft ein großes Highspeed-Datenvolumen nötig ist.

Musik wird nicht mehr gekauft, sondern „gemietet“: Dank Streaming-Anbieter und mit schnellen LTE-Internetverbindungen hat man jederzeit und überall Zugriff auf die Lieblingssongs. Foto: djd/Telefónica Deutschland/PantherMedia/HotPhotoPie


Zu Hause der Festnetzanschluss, unterwegs ein Mobilfunkvertrag: Diese Unterscheidung ist vielen Verbrauchern lästig - und dank schneller Datenpakete im LTE-Netz heute auch überflüssig. Foto: djd/Telefónica Deutschland

Ein schnelles und großes Datenpaket aus einer Hand Datenintensiv ist zum Beispiel auch die Nutzung von CloudDiensten. Mobilfunkanbieter reagieren darauf mit passenden Angeboten wie dem Tarif o2 my All in One XL, der gleichzeitig Mobilfunk, Festnetz und Internet umfasst. Monatlich 60 Gigabyte Highspeed-Datenvolumen für Inhalte und intensives Streaming - ob zu Hause oder unterwegs - sind enthalten. Ein zusätzlicher Festnetzvertrag wird damit überflüssig. Dabei schöpfen keineswegs nur junge Menschen die Möglichkeiten der Digitalisierung voll aus. Laut der bundesweiten Studie unterscheidet auch die Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen immer seltener, ob sie via DSL oder LTE surft. Dieser Trend setzt sich bei den über 50-Jährigen fort, zum Beispiel bei der Anwendung von Messaging Diensten (67 Prozent) oder beim Versenden und Teilen von Bildern und Videos (64 Prozent). (djd)

Per Streaming sind alle Lieblingssongs jederzeit abrufbar - ohne dass man Musik noch besitzen müsste. Foto: djd/Telefónica Deutschland/Getty

Die Experten für Netzwerk, Internet, Telefon

NETZWERK • Infrastruktur • Beratung & Konzeption • PC & Server • Virtualisierung & Hochverfügbarkeit • ERP & CRM-Systeme • Managed Services

INTERNET • Cloud Computing • Office 365 • Arbeitsplätze in der Cloud • Server in der Cloud • Virenschutz • Mail Service

TELEFON • Infrastruktur • IP-Telefonie • Cloud Telefonie • Managed Services • Hardware Nexperto GmbH

Heisinger Str. 15 | 87437 Kemtpen

Tel.: 0831.251566-0 | Fax: 0831.251566-99 info@nexperto.de | www.nexperto.de


So wird die Garage smart Torantriebe per App über das Handy steuern Eine Fernbedienung für den Fernseher, eine für die Stereoanlage, eine weitere für den Festplattenrekorder sowie die Beleuchtung im Wohnzimmer, und dann auch noch eine für den Antrieb des Garagentors: So praktisch der Komfort ferngesteuerter Geräte ist, durch viele Einzelsteuerungen kann er etwas unübersichtlich werden. Mit Apps lassen sich viele dieser Funktionen einfach im Smartphone vereinen, das haben die meisten heute sowieso immer dabei.

Ein Adapter bringt den Garagentorantrieb ins Internet Die Steuerung des Garagentors auf Smartphone, Tablet oder PC zu bringen, geht ganz einfach. Beim Hersteller Sommer beispielsweise genügt dafür ein handlicher Somweb-Adapter, der einfach in Reichweite des Torantriebs und des häuslichen WLAN in eine Steckdose eingesteckt wird, mehr Informationen und Bedienungshinweise gibt es unter www.sommer.eu. Der Adapter bringt per Funkverbindung alle Funktionen des Torantriebs ins Internet. So lässt sich das Garagentor ganz einfach am Touch Screen des Smartphones öffnen und schließen. Darüber hinaus kann man eine Reihe weiterer Funktionen auch von unterwegs nutzen.

80

Für die Steuerung des Garagentorantriebs benötigt man künftig keine eigene Steuerung mehr - sie kann per App aufs Smartphone gelegt werden. Foto: djd/Sommer Antriebs- und Funktechnik


KO M M U N I K AT I O N / I T Zu einem Smart Home gehört heute auch ein smarter Garagentorantrieb, der sich per App steuern und überwachen lässt. Foto: djd/Sommer Antriebs- und Funktechnik

Tor öffnen, schließen und überwachen am Touchscreen des Smartphones Dazu gehört zum Beispiel die Kontrolle des Torzustands: Ist es noch geöffnet, nur teilweise geschlossen oder komplett zu? Auch automatische Meldungen über Veränderungen am Tor oder gewaltsame Eindringversuche können als Alarm über E-Mail ans Smartphone gemeldet werden. Und wer noch genauer wissen möchte, was an der Garageneinfahrt los ist, der kann zu Hause zusätzlich eine Webcam installieren. Die Bilder lassen sich dann live abrufen. Es können auch ganze Befehlsketten erstellt werden, so kann beispielsweise festgelegt werden, dass in ausgewählten Räumen des Hauses das Licht angehen soll, wenn sich die Garage öffnet und jemand hineinfährt. Eine App fürs Garagentor lässt sich nicht nur auf einem Gerät installieren. Damit jedes Familienmitglied Zugriff auf die Torsteuerung hat, kann sie auf bis zu zehn Smartphones oder anderen Geräten eingerichtet werden. (djd)

Viele Garagentorantriebe lassen sich auch nachträglich noch auf eine Steuerung übers Internet aufrüsten. Foto: djd/Sommer Antriebs- und Funktechnik

Aus Meisterhand Unser inhabergeführtes Unternehmen ist Ihr Profi für Werbetechnik in Kempten im Allgäu. Wir machen richtige Werbetechnik (kein Design/Web). Auf Grund unserer langjährigen persönlichen Erfahrung können wir Folierungen, die Produktion von Schilder jeglicher Art sowie den XXL Print als unsere Kernkompetenzen hervorheben. Richtig stark! Zu unseren Stärken zählt auch der Rundum-Service, der neben einer kompetenten Kundenbetreuung einen Overnight-Express beinhalten kann – einmalig im Allgäu. Für Ihren gelungenen Werbeauftritt unterstützen wir Sie mit viel Know-how, pfiffigen Ideen und modernster Technik. Für Ihren großen Messeauftritt! Wir strukturieren und dekorieren Ihre Innenräume, Messestände und Außenbereiche individuell nach Ihren Wünschen. Mit unseren Rollups & Textilspannrahmen haben Sie kurzerhand Ihren perfekten (Messe-) Auftritt. XXL-Druck! Nichts ist zu groß! Mit einer Breite von 5 Metern und einer unendlichen Länge bieten wir Ihnen einen XXL-Druck der Extraklasse. WIR sind ein Meisterbetrieb ... und arbeiten meisterhaft von A bis Z. vierpunkt werbetechnik GbR | Daimlerstraße 11 | 87437 Kempten | Telefon: 08 31 / 99 59 32 10 | www.vierpunkt.com


BUSINESS

Zur Benutzung von Navigationsgeräten und Telefonen am Steuer gibt es sehr strenge Vorschriften. Foto: djd/Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG/thx

Am Steuer erlaubt oder nicht? Ratgeber Recht: Das Wichtigste zu Flip-Flops, Smartphones und Co. Kavaliersdelikt, streng verboten oder sogar erlaubt? Rund um das Thema Straßenverkehr gibt es viele Rechtsirrtümer und Halbwahrheiten. Hier das Wichtigste zu vier häufig gestellte Fragen: Darf ich das Smartphone-Navi während der Fahrt bedienen?

Fachanwalt für Verkehrsrecht Sebastian Asshoff von der Kanzlei Kahlert Padberg in Hamm. Foto: djd/Roland-Rechtsschutz-Versicherungs-AG/Rene‘Golz

82

„Zur Benutzung von Telefonen am Steuer gibt es sehr strenge Vorschriften“, erklärt Roland-Partneranwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Sebastian Asshoff von der Kanzlei Kahlert Padberg in Hamm. Dazu gehört auch, dass Autofahrer das Navi oder eine andere Funktion des Smartphones während der Fahrt nicht bedienen dürfen. Nur bei ausgeschaltetem Motor ist es erlaubt, das Handy zu nutzen. Wenn es allerdings in einer Halterung steckt, darf das Navi bedient oder ein Anruf angenommen werden. „Aber auch dann gilt: Wer permanent auf dem Handy tippt, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro und mit einem Punkt in Flensburg rechnen“, so Asshoff. Bei einem Unfall greift möglicherweise auch der Versicherungsschutz nicht mehr.


BUSINESS

Sind Flip-Flops und High Heels am Steuer verboten? Laut StVO gibt es keine klaren Regeln für das Schuhwerk. Das Gesetz schreibt jedoch vor, dass der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug haben und daher vernünftig bremsen können muss. „Dazu gehört, dass der Fahrer im Ernstfall kräftig und kontrolliert die Pedale treten kann. Kommt es zu einem Unfall, bei dem nachweislich Probleme aufgrund der Schuhe auftraten, kann das rechtliche Folgen haben und ein Bußgeld wegen einer Ordnungswidrigkeit nach sich ziehen“, warnt Sebastian Asshoff. Gleiches gilt für barfüßiges Fahren. Temporäres Halteverbot: Kann mein Auto abgeschleppt werden? Wo vorher das Auto stand, thront jetzt ein temporäres Halteverbotsschild. Aber darf mein Auto abgeschleppt werden, auch wenn ich zum Zeitpunkt des Parkens noch gar nichts von der Übergangsregelung wusste? „Ein temporäres Halteverbot muss mindestens 72 Stunden vorher angekündigt werden“, so Asshoff. Ist der Fahrzeughalter in dieser Zeit nicht da, muss er jemanden bitten, regelmäßig nach dem Auto zu schauen und es gegebenenfalls umzuparken. Tut er das nicht und wird der Wagen abgeschleppt, hat der Halter die Kosten für das Abschleppen selbst zu tragen.

Parkscheinautomat defekt: Zum nächsten Automaten laufen? „Ist in Sichtweite ein weiterer Automat zu finden, muss man dort ein Ticket ziehen. Ansonsten droht ein Knöllchen“, erläutert Sebastian Asshoff. Ist aber kein anderer Automat in Sicht, muss man eine Parkscheibe hinter die Windschutzscheibe legen. Die Höchstparkdauer darf man aber dennoch nicht überschreiten. Korrekt eingestellt ist die Scheibe, wenn der Pfeil auf die nächste halbe Stunde nach dem Abstellen des Fahrzeugs zeigt. (djd)

Renault KANGOO Z.E. 33

100 % elektrisch. Bis zu 270 km Reichweite.*

Renault Kangoo Z.E. 33 ab

13.960,00 €**netto 16.992,40 €**brutto zzgl. Batteriemiete mtl. ab

66,– €***netto 78,54 €***brutto

Energieeffizienzklasse: A+. Abb. zeigt Renault Kangoo Z.E. 33 mit Sonderausstattung. Besuchen Sie uns im Autohaus. Wir freuen uns auf Sie.

AUTOHAUS SIRCH GMBH Dr.-Karl-Lenz-Str. 27, 87700 Memmingen, Tel. 08331 96840 Gewerbestr. 1, 87439 Kempten, Tel. 0831 580010 Wangener Str. 90, 88299 Leutkirch, Tel. 07561 98840 www.Autohaus-SIRCH.de

Laut StVO gibt es keine klaren Regeln für das Schuhwerk des Autofahrers. Das Gesetz schreibt jedoch vor, dass man die Kontrolle über sein Fahrzeug haben und daher vernünftig bremsen können muss. Foto: djd/Roland-Rechtsschutz-Versicherungs-AG/Fotolia/Vitaly Krivosheev

*Nach NEFZ homologierte Reichweite der Z.E. 33 Batterie (33 kWh). **Angebotspreis netto ohne gesetzl. USt./brutto inkl. gesetzl. USt. für einen Renault Kangoo Z.E. 33 inklusive 4.000,– € Elektrobonus, ohne Antriebsbatterie. Der Elektrobonus enthält 2.000,– € staatlichen Umweltbonus sowie 2.000,– € Renault Elektrobonus gemäß den Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen. ***Zzgl. eines monatlichen Mietzinses von 66,– € netto ohne gesetzl. USt./78,54 € brutto inkl. gesetzl. USt. bei einer Jahresfahrleistung von km. Fahrzeug wird nur verkauft bei gleichzeitigem Abschluss eines Mietvertrags für die Antriebsbatterie der RCI Banque S.A. NL Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss. Der monatliche Mietzins deckt die Bereitstellungskosten für die Batterie sowie die Renault Z.E. Assistance ab.


BUSINESS

Warum Sicherheit ein Stück Freiheit ist Vorschriften einhalten. Gesetzliche Auflagen erfüllen. Regeluntersuchungen nachweisen. Für die meisten von uns sind Gutachten und Prüfungen eine lästige Pflicht. »Alles eine Frage der Sichtweise!« kontert das Allgäuer Unternehmen SCHORER + WOLF und zeigt, welche positiven Aspekte im Thema Sicherheit stecken. Wer zu SCHORER + WOLF kommt, hat fast immer ein Problem. Mal geht es um die fällige Hauptuntersuchung beim Auto. Mal um Auflagen beim Arbeits- oder Brandschutz. Mal um ein Gutachten zur Klärung der Schuldfrage. Themen, die automatisch jede Stirn in Falten legen und die Mundwinkel nach unten ziehen. Wie unnötig das ist, zeigt das familiengeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Kempten und sieben weiteren Standorten in Süddeutschland: »Wir sorgen dafür, dass sich unsere Kunden keine Gedanken um das Thema Sicherheit machen müssen und sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren können!«, sagt Roland Wolf, einer der drei Geschäftsführer. Und lenkt den Blick auf ganz alltägliche Situationen: Eltern, die entspannt zuschauen, wenn ihre Kinder auf dem Spielplatz Spaß haben. Mitarbeiter, die an Maschinen sicher arbeiten können. Und all jene, die sich keine Gedanken über die Qualität des Trinkwassers machen müssen, wenn sie es zuhause aus der Leitung trinken. All das ist möglich, weil Unternehmen wie SCHORER + WOLF für die nötige Sicherheit sorgen. »Für uns ist Sicherheit nicht nur ein technischer Zustand: Sicherheit ist ein Stück Freiheit.«, resümiert Roland Wolf. Und noch während er das sagt, entspannt sich die Stirn und die Mundwinkel gehen leicht nach oben. Weitere Informationen über das Unternehmen und dessen Leistungen finden Sie unter www.schorer-wolf.de

- Anzeige -

SCHORER + WOLF Heisinger Straße 9 87437 Kempten Tel.: +49(0)831 70490-0 Fax +49(0)831 70490-99 KE@schorer-wolf.de

84


BUSINESS

Foto: djd/vigo Krankenversicherung/Monkey Business - stock.adobe.com

Wer in den Ferien ins Ausland reist, benötigt eine Auslandskrankenversicherung. Bei den Tarifen sollten man genau hinschauen.

Reisen mit dem besten Schutz Auslandskrankenversicherung: „Finanztest“ nahm 92 Tarife unter die Lupe Urlaubszeit ist Reisezeit: Viele Bundesbürger werden auch in diesem Jahr zumindest einen Teil ihrer Ferien im Ausland verbringen. In einem fremden Land kann es allerdings sehr unangenehm sein, wenn man plötzlich krank wird oder einen Unfall erleidet. Sprachliche Barrieren, die Unkenntnis des Gesundheitssystems, das fehlende Wohlbefinden und die möglicherweise erschwerte Rückreise lassen den Urlaub schnell zum Sorgenfall werden. Von den hohen Krank­heits­kosten, die die Reisekasse schmälern, ganz abgesehen. Denn die gesetzlichen Krankenkassen sichern das Risiko hoher Behandlungskosten im Ausland und vor allem des eventuell nötigen Rücktransports in die Heimat nicht ausreichend ab. Deshalb ist für den Auslandsurlaub eine Auslandskrankenversicherung unverzichtbar. „Finanztest“ (Heft 5/2019) nahm nun 92 Tarife von insgesamt 43 Anbietern unter die Lupe.

Testsieger erhielt in vier Leistungsbereichen die Bestnote Untersucht wurden Tarife für Einzelpersonen und für Familien. Familientarife lohnen sich nach Ansicht der Verbraucherschützer in der Regel, wenn mehr als zwei Personen versichert werden. Nach Ansicht der Experten sichern die Testsieger ihre Kunden umfassend ab und bieten ein breites Leistungsspektrum. Testsieger wurde neben zwei anderen Tarifen der Tarif „grün versichert - AuslandsReise.Nachhaltigkeit (ARN)“ der vigo Krankenversicherung. Er er-

86

hielt die Note „sehr gut“ (0,7). Sowohl bei den Tarifen für Einzelpersonen als auch bei denen für Familien bewertete „Finanztest“ verschiedene Leistungsbereiche - wie beispielsweise medizinische Leistungen, die allgemeinen Bedingungen, den Krankenrücktransport sowie Leistungen im Fall von Krieg und Pandemien. Die Tarife des Düsseldorfer Anbieters erhielten als einzige in allen vier Leistungsbereichen die Bestnote 0,5. Mehr Informationen gibt es unter vigokv.de/testsieger-reise.

Bonus für emissionsarmes Reisen Die vigo hat nach eigenen Angaben die marktweit erste nachhaltige Auslandsreisekrankenversicherung entwickelt. Der entsprechende Tarif sieht einen Bonus im Versicherungsfall von bis zu 60 Euro für emissionsarmes Reisen vor. Vorstand Micha Hildebrandt: „Nachhaltiges Reisen ist im Trend. Dazu passende Auslandsversicherungen suchte man allerdings bislang vergebens. Mit unserem grünen Tarif wollen wir die Nutzung CO2-armer Verkehrsmittel sowie ressourcenschonender Unterkünfte fördern.“ Der Anbieter wurde im Übrigen branchenweit als erstes Versicherungsunternehmen vom Deutschen Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie zertifiziert. (djd)


IN DER WELT ZU HAUSE. 31.08. – 08.09.2019 Die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans. www.caravan-salon.de 30.08.2019 Fachbesuchertag


DER BAYERISCHE WALD Baumwipfelpfad beim Nationalparkzentrum Lusen in Neuschönau © Erlebnis Akademie AG, Christian Rothbauer

88


B AY E R I S C H E R WA L D

Seite 91 Modehaus Garhammer Seite 93 Gut Riedelsbach Seite 95 Hotel Ulrichshof Seite 96 Spielbank Bad Kötzting Seite 98 Die Glasstraße Seite 99 Hotel Herzog Heinrich Seite 100 Weinfurtner DAS GLASDORF Seite 102 Glaskunst

DAS GRÜNE DACH EUROPAS 89


B AY E R I S C H E R WA L D

Blick über den Perlsee bei Waldmünchen © Tourismusgemeinschaft Waldmünchner Urlaubsland

Menschen vollkommen unberührt ist. Zusammen mit dem benachbarten tschechischen Nationalpark Šumava liegt im Herzen Europas nun das größte Naturschutzprojekt auf dem Kontinent. Unter dem Motto „Natur Natur sein lassen“ und Dank der strengen Nationalpark-Verordnungen wächst hier ein völlig neuer Urwald heran. 2020 feiert der Nationalpark sein 50-jähriges Jubiläum. Diese Waldlandschaft ist der einzige Ort in Deutschland, der dem weltweiten Urwaldbild entspricht. Das bestätigte uns erst kürzlich Prof. Christian Wirth vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung. Haus am Kopf beim Waldwipfelweg in Sankt Englmar © Tourismusverband Ostbayern e.V., Andreas Meyer

Auf rund 6.000 Quadratkilometern breitet sich der Bayerische Wald zwischen Donau, Böhmerwald und der österreichischen Landesgrenze aus. In der größten Waldlandschaft Mitteleuropas erlebt man grüne Natur mit klaren Bächen und Seen in der reinsten Luft, die man in der Bundesrepublik gemessen hat. Besonders bekannt ist der Bayerische Wald als erstklassige Wanderregion, für seine hervorragenden Wellnesshotels und die vielen Freizeitattraktionen, die einen erlebnisreichen Familienurlaub ausmachen. Entlang der Grenze zu Tschechien liegt Deutschlands ältester Nationalpark und einziger Urwald, der Nationalpark Bayerischer Wald. Im Kerngebiet des Nationalparks gedeiht eine Natur, die von

90

Auf leisen Sohlen einzigartige Natur erleben Luchs und Fischotter, Auerhuhn und Hirschkäfer: sie sind hier noch zu Hause. Der erste Nationalpark Deutschlands, der Nationalpark Bayerischer Wald, ist eines der letzten großen Refugien für seltene Tier-, Pflanzen- und Pilzarten. Wer auf leisen Sohlen und mit offenen Augen durch die Natur wandert, wird sich über so manche Naturbegegnung freuen. Sicher, Luchs und Wolf lassen sich nur im Tierfreigelände beobachten, in der freien Natur verdrücken sie sich, bevor ein Mensch sie auch nur erahnen kann. Doch Wollgräser, Arnika oder die Schwarze Teufelskralle gestalten außergewöhnliche Lebensräume wie alte Waldweiden oder mystische Hochmoore. Flechten und Pilze geben Steinen und totem Holz neue Gestalt. Den ganzen Urlaub kann man hier in Wanderstiefeln verbringen, über die markanten Berge Falkenstein, Rachel, Lusen und Arber wandern, Bergbächen folgen oder auf Handels- und Schmugglerpfaden alte Wege erkunden. >>>


EINKAUFEN & ERLEBEN Tauchen Sie ein in die Garhammer Modewelten und entdecken Sie das Schönste internationaler Kollektionen, Marken & Trends auf 9000 m². Modehaus Garhammer GmbH · Marktplatz 28 · D-94065 Waldkirchen · www.garhammer.de


B AY E R I S C H E R WA L D

Wildnis erkunden, über die Grenze wandern, die Seele füllen Geheimnisvolle Urwälder, Hochmoore und eiszeitliche Seen verzaubern die Besucher im Arberland im Bayerischen Wald. König inmitten des Waldgebirges ist der Große Arber, mit 1.456 Metern der höchste Berg des Bayerischen Waldes. Vom Gipfel aus blickt man über ein scheinbar endloses Waldmeer, das schon wenige Kilometer entfernt in den tschechischen Böhmerwald übergeht. Wer Lust dazu hat, die Nachbarlandschaft zu erkunden, kann als Grenzgänger „Europas wildes Herz“, wie die Region der beiden Nationalparke Šumava und Bayerischer Wald auch genannt wird, entdecken. Eine Tour auf dem Gunthersteig, einem historischen Pilger- und Fernwanderweg, eine Tageswanderung „An der böhmischen Grenz“ oder eine Tour zum Teufelssee und Schwarzen See füllen das Wandertagebuch und füllen auch die Seele. Kaum eine Region in Europa ist so naturbelassen, so eindrücklich und wildromantisch. Quer durch die die Region führt der Goldsteig, Deutschlands längster Qualitätswanderweg mit einer Parallelroute auf tschechischer Seite. Zahlreiche Querverbindungen ermöglichen spielend den Wechsel zwischen Bayern und Böhmen und bieten ein grenzenloses Wegenetz auf dem Grünen Dach Europas. Für Mountainbiker wurde im Bayerischen Wald soeben die 700 Kilometer lange Trans Bayerwald mit knapp 17.000 Höhenmetern eröffnet. Sterne, Wellness und Wohlfühlwelten auf dem Grünen Dach Europas Mehr als 60 Hotels funkeln mit vier und vier-Sternensuperior, eines sogar mit fünf Sternen, am Wellnesshimmel des Bayerischen Waldes. Die familiär geführten Häuser liegen bei den jährlich knapp zwei Millionen Übernachtungsgästen im Trend. Ruhe finden und verwöhnt werden, diese Wünsche haben viele Gäste für ihren Urlaub. Wohlfühlatmosphäre und persönlichen Service, die die großen ausländischen Wellnesspaläste der internationalen Ketten oft nicht bieten können, überzeugen die Wellnessurlauber des Bayerischen Waldes. Viele Traditionshäuser haben sich hier darauf spezialisiert, ihren Gästen Gemütlichkeit weit weg vom Tourismus der Massen zu bieten. Dabei darf die Uhr durchaus etwas langsamer Zeit gehen, denn es geht im Wellnessurlaub darum, Zeit für sich zu haben, Anwendungen zu genießen und dabei kulinarisch verwöhnt zu werden. Keine Hektik, das ist eines der Geheimrezepte der Premiumpartner Bayerischer Wald, die sich auf exklusiven Urlaub in der wohltuenden grünen Natur der Mittelgebirgslandschaft spezialisiert haben. Dazu gehören Fünf-SterneKomfort ebenso wie Einkaufswelten, Übernachten in Chalets ebenso wie Wellnesslandschaften, die keine Wünsche offenlassen.  >>>

Wandern am Goldsteig, hier am Dreisessel © Tourismusverband Ostbayern e.V., Marco Felgenhauer

92


FKK-Dachpool

Wirtshaus

d Wohlfü hlh - un r e i

l ote

1. B

Urlaub im Bayerischen Wald

Brauerei

Gut Riedelsbach natürlich erleben!  S

BBBBB:

Bernhards Bayerisches BierBottichBad – bekannt aus Funk und Fernsehen

• 1. Bier- und Wohlfühlhotel der Welt und als eines der wenigen Hotels CO2 Neutral • Eigene Gasthausbrauerei • Bierkulinarien mit Bernhard Sitter, dem ersten Diplom-Biersommelier-Wirt Deutschlands oder den Biersommeliers Bernhard jun. und Marco • Brauereikulturmuseum • 1. Bieriger Braugarten • Regionale Schmankerlküche – mit Auszeichnungen • Hausladen mit bierigen Produkten • Bier-Blockhütte weltweit das 1. Hotelzimmer mit Bier-Zapfstation!

• Doppel-Kegelbahn • über 2000 m2 Wohlfühllandschaft mit Körpersudhaus (Hallenbad 32°C, versch. Saunen und Massagen) • FKK-Dachpool 34°C (10,5 x 4,2 m), FKK-Garten • Außenwhirlpool 34°C • verschiedene Ruheräume • Fitnessraum • Berühmtes „BBBBB“ – bekannt durch Funk und Fernsehen • Minigolf • Ladesäule für E-Auto (mit Chip von E-WALD)

Die Ge schenkid ee für jede n Anlass ob Gebu rtstag, H Jubiläum ochzeit, usw.

ne

für de Wohlfüh n lbereich Bierkulin , a r iu m , Speisen Getränk e und Ü & bernach tungen. Gerne a uch onli ne!

ohlfühlho tel nd W elsbaereich Ried S Brau Gut shau s 

-u er

1. Bi

Gutschei

Wir sind eines der wenigen Hotels, die einen Textilbereich und eine textilfreie Wohlfühllandschaft anbieten. Sitter Wirt

Bräu

1. Bier- und Wohlfühlhotel Gut Riedelsbach GmbH & Co. KG Petra und Bernhard Sitter Gut Riedelsbach 12 · 94089 Neureichenau Tel. +49 (0)8583/96040 · Fax +49 (0)8583/960413 info@gut-riedelsbach.de · www.gut-riedelsbach.de


B AY E R I S C H E R WA L D

Wissenswertes • Das Grüne Dach Europas: Zusammen mit dem böhmischen „Šumava“ ist der Bayerische Wald das größte zusammenhängende Waldgebirge Mitteleuropas. • Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der älteste und erste Nationalpark Deutschlands (gegründet 1970) • Der Arber ist mit 1.456 Metern der höchste Berg im Bayerischen Wald und das größte Skigebiet. Die Berghäuser sind barrierefrei erreichbar. • Der Goldsteig ist mit 660 Kilometern der längste und vielfältigste Qualitätswanderweg Deutschlands und führt in zwei Wegevarianten von Marktredwitz bis Passau durch den Oberpfälzer Wald und Bayerischen Wald. Er hat seit Mai 2018 eine Parallelroute in Tschechien. • Die Glasstraße ist die glänzendste Ferienstraße Deutschlands. Nirgends sonst in Deutschland gibt es so dicht so viele glasverarbeitende Betriebe.

Wandern am Goldsteig, hier über das Kaitersberg-Massiv © Tourismusverband Ostbayern e.V., Andreas Hub

Kostenlose Broschüren und Informationen: Tourismusverband Ostbayern e.V. Tel.: +49(0)941 585 39-0 www.bayerischer-wald.de

Rast auf der Trans Bayerwald © Tourismusverband Ostbayern e.V., Marco Felgenhauer

94


Bilder: © Michaela Lankes

- Advertorial -

B AY E R I S C H E R WA L D

Das Wellnesshotel der Familienhotels Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF****S Treten Sie ein, atmen Sie auf, tauchen Sie ab und spüren Sie selbst, wofür das Team im Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF brennt: Ihren perfekten Familienurlaub! Minuten, die Eltern nur für sich alleine haben, sind besonders wertvoll. Während sich zu Hause schon eine schnelle Tasse Tee wie Wellness anfühlt, darf’s im Urlaub im ULRICHSHOF von allem etwas mehr sein. Bei Massagen, Wohlfühlbehandlungen oder einfach nur beim Ausschlafen im kuscheligen Bett. Sie als Eltern können mal so richtig die Seele baumeln lassen, während die Kinder im Tohuwabohu liebevoll betreut werden. Im Ulrichshof kann man abtauchen, in Märchenwelten und wohltuende Auszeiten. Das Top-Resort im Bayerischen Wald macht das Glück greifbar, erlebbar, spürbar. Von der Spielscheune mit Autoscooter, das Kino über den Waldspielplatz, den Reitstall, das Felsenerlebnisbad bis hin zum gemütlichen Eltern-SPA. Im ULRICHSHOF finden alle Familienmitglieder das perfekte Urlaubserlebnis, das immer in Erinnerung bleibt. ULRICHSHOF… wo nicht nur Kinderträume wahr werden!

Die ULRICHSHOF-HIGHLIGHTS FÜR SIE: • Über 5.500 qm großer Wellnessbereich mit Riesen-Wasserrutsche und 9 verschiedenen Sport- und Spaßpools • Separater Eltern-SPA mit Natur-BAD • Regionale, nachhaltige Küche • Hoteleigener Reitstall mit Ponyputzen, Ponyreiten & Reitstunden • Kinderbetreuung (täglich von 9–20 Uhr) mit saisonalem, wöchentlich wechselndem Programm • Zahlreiche Indoor- und Outdoorspielmöglichkeiten: Spielscheune, hauseigenes Kino, Autoscooter & vieles, vieles mehr

Baby & Kinder Bio-Resort ULRICHSHOF Ulrich N. Brandl & Co. KG | Zettisch 42 | 93485 Rimbach Tel.: +49(0)9977 950-0 | reservierung@ulrichshof.com | www.ulrichshof.com

95


- Advertorial -

B AY E R I S C H E R WA L D

Erleben als wichtigste Zutat Ein Besuch in der Spielbank Bad Kötzting Wo sich Nervenkitzel und Glückmomente mit Genuss und tollem Ambiente vereinen: das Casino Bad Kötzting zieht Sie als Gast bereits beim Betreten in seinen Bann. Hier können Sie vom Alltag abschalten, kulinarische Highlights erleben und natürlich das Große Spiel mit Roulette, Black Jack und Poker oder auch die neuesten Attraktionen im Automatenspiel genießen. Sie dürfen Ihren Casino-Besuch ohne Zweifel als echtes Event verbuchen. In der „CasinoLounge“ erwartet Sie ein vielseitiges Programm. Live-Musik, Kabarett und Comedy wechseln sich ab. Mit Sicherheit ein Highlight ist dabei die „Boarische Late Night Show“. Das Moderatorenduo mit Kult-Status „Da Franze & sei Spezi“ führen durch den Abend. Flankierend wird eine Speisekarte mit echt bayerischen Gerichten gereicht. Ein unvergessliches Erlebnis. Erleben, das ist im Casino Bad Kötzting ohnehin die wichtigste Zutat. Auch wenn die Küche im Spielbank-Restaurant mit regionalen wie internationalen Spezialitäten höchsten Genuss für den Gaumen bietet. Im Sommer dürfen Sie dabei auf der Dachterrasse speisen und sich dann wieder ins Spielgeschehen stürzen. Ihren Gewinn feiern Sie dann wieder am besten an der großzügigen Bar des Restaurants. Kleiner Tipp: wenn Sie noch ein Geschenk suchen, entscheiden Sie sich doch für eines der Spielbank-Geschenk-Pakete und geben Sie ein wundervolles Erlebnis weiter. Das kleinste Paket gibt es bereits für 15 Euro. Das Romantik-Paket für zwei Personen inclusive Vier-GängeCandelight-Dinner und Jetons im Wert von 25 Euro gibt es für 80 Euro.

96

Mehr auch unter www.spielbanken-bayern.de.

SPIELBANK BAD KÖTZTING EVENTTIPPS: Ladies Night – Damen im Glück Jeden Montag ist Ladies Night. SIE darf sich auf ein Glas Prosecco und ein kleines Präsent freuen und mit Glücksjetons an Überraschungsspielen teilnehmen. Der 13. im Monat Glückstag der 13! Daher heißt es: „Schnapp den Joker“ - und mit etwas Glück gibt es eine kleine Überraschung für Sie. Jeden 13. im Monat. Herrenabend – Gentlemen, Welcome Dienstags machen die Herren das Spiel. ER freut sich auf ein kühles Pils und auf Glücksjetons zur Teilnahme an Überraschungsspielen. Spielbank Bad Kötzting Untere Au 2 93444 Bad Kötzting Tel.: +49(0)9941 94480 bad.koetzting@spielbanken-bayern.de www.spielbanken-bayern.de Öffnungszeiten Großes Spiel: Montag - Sonntag 15.00 Uhr bis 2.00 Uhr Automatenspiel: Montag - Sonntag 13.00 Uhr bis 2.00 Uhr


für

ASSE &

QUEENS

www.spielbanken-bayern.de Glücksspiel kann süchtig machen. Spielteilnahme ab 21 Jahren. Informationen und Hilfe unter www.spielbanken-bayern.de


B AY E R I S C H E R WA L D

Eine Glaskugel entsteht. © Tourismusverband Ostbayern e.V. | Andreas Meyer

Die Glasstraße – eine ganz besondere Ferienstraße Glas: Aus dem Feuer geboren, glühend geformt und zu einem Kunstwerk erstarrt Glas funkelt, ist transparent, fasziniert. Glas ist Phantasie, Kunst, Technik. Die Glasstraße in Ostbayern zählt daher zu den ganz besonderen Ferienstraßen Deutschlands. Auf rund 250 Kilometern führt sie durch den Oberpfälzer Wald und Bayerischen Wald und gleichzeitig durch die 700-jährige Glastradition dieser Region, die bis heute lebendig ist und in vielen Glashütten, -galerien und -museen sowie Freiluftattraktionen erlebbar ist. Die Technik rund um die Glasherstellung benötigt viel Wissen, Erfahrung und bis zur Perfektion viel Übung. Daher wurde die manuelle Fertigung von mundgeblasenem Hohl- und Flachglas sogar in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Eine Glashütte, die sich den Wissensschatz der Glasherstellung über Jahrhunderte erhalten hat, ist die Glasmanufaktur von Poschinger in Frauenau. Seit 450 Jahren wird dort Glas von Hand gefertigt. Wer sich interessiert, kann den Glasmachern in der historischen Ofenhalle zusehen und es ist zweifellos ein faszinierendes Erlebnis, wie die Glasmacher aus glühender Glasschmelze filigrane Gläser in verschiedensten Farben und Formen zaubern. Kreativität, handwerkliches Können und Persönlichkeit legt Karl Schmid in seiner Glashütte in Lindberg in die Waagschale. Jedes Stück seiner individuell geblasenen Lichtobjekte ist ein Unikat. Seine Glasobjekte finden

98

immer mehr Begeisterte, die eigens für die Auswahl aus diesen besonderen Kunstwerken anreisen. Dem Zauber des Glases erliegt man an vielen Stationen der Glasstraße, die von Neustadt an der Waldnaab quer durch den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald nach Passau führt. Denn entlang der Route reiht sich eine gläserne Attraktion an die andere: Hüttenführungen, Glasmacherkurse, Erlebnis-Angebote, Museen und vor allem auch Werksverkäufe ziehen Besucher an. Die Magie des filigranen, zerbrechlichen Werkstoffs inspiriert heimische Künstler sowie Meister aus der ganzen Welt. Zu den Kursreihen des Bildwerks Frauenau etwa kommen Künstler und Kursteilnehmer von überall her. Spezialisten ihres Fachs sind zahlreiche Glaskünstler, die in kleinen Ateliers außergewöhnliche, witzige und kreative Glaskunst entstehen lassen wie etwa Hubert Hödl in Lohberg, Magdalena Paukner in Lindberg oder Florian Köck in Riedlhütte. Einige Glashütten bieten auch an, selbst Glas zu blasen oder gewähren bei Führungen und in Ausstellungen einen Blick in die Glasherstellung. www.die-glasstrasse.de Informationen erhält man beim Tourismusverband Ostbayern e.V., www.die-glasstrasse.de und www.ostbayern-tourismus.de


Ein Sommertraum im Bayerischen Wald! Urlaub unweit des Großen Arber im reizvollen Lamer Winkel DZ Sonnengarten

Wohlfühlen pur! ˚ großzügiger Wellness-Neubau mit Panoramasauna, Glas-Dampfbad, Sonnendeck, Ruheräume mit Wasserbetten, Hängeschaukeln und Relaxliegen, Teebar und großem Fitnessraum mit modernsten Geräten ˚ großes Kneippbecken mit Naturquellwasser ˚ ganzjährig beheizter Außenpool ˚ Hallenbad ˚ Whirlpool und urige Außensauna ˚ Sanarium und Farblicht-Dampfbad ˚ Infrarotkabine

Ihr Urlaubsdomizil – unser 4-Sterne-Wellness- und Ferien- Hotel Herzog Heinrich! Mit Blick aus einem Zimmer der Kategorie Sonnengarten, Clematisgarten und Rosengarten in die schön angelegte Gartenlandschaft empfinden Sie von der ersten Minute eine wohltuende Entspannung. Aus den großen Fensterfronten des Wellness-Bereichs schweift Ihr Auge auf die umliegenden Bayerwaldberge und das satte Grün der Bäume. Geschulte Hände unserer Massage- und Kosmetikabteilung verwöhnen Sie mit Behandlungen von Kopf bis Fuß. Kulinarische Genussmomente zaubert das Küchenteam

"Auszeit"

täglich in den beiden Restaurants „Wintergarten“ und „Charivari“.

4 Nächte inklusive Halbpension im Restaurant Charivari, inklusive € 50,00 Wellness-Wertgutschein pro Person im neuen DZ Sonnengarten ab € 359,00 pro Person, Anreise sonntags (auch für 7 Nächte buchbar, tägliche Anreise)

Wander- und Radtouren beginnen direkt ab Haus, mit der Gäs-

"Glückstage"

Hotel Herzog Heinrich GmbH & Co. KG Ines Schultheis, Christiane Schwarz

2 Übernachtungen mit Halbpension im Restaurant Charivari im DZ Clematisgarten oder Rosengarten, ab € 165,00 pro Person, Anreise montags oder dienstags

tekarte fahren Sie bequem Bus & Bahn mit unmittelbaren Haltestellen. Lassen Sie sich von der herrlichen, naturbelassenen Umgebung und den Vorzügen unseres Hauses faszinieren!

Eckstrasse 5 | 93474 Arrach | Telefon +49(0)9943 9540 info@hotel-herzog-heinrich.de | www.hotel-herzog-heinrich.de


Die Glasstraße schlängelt sich durch das liebliche Zellertal im Bayerischen Wald. Eine Augenweide an dieser Strecke sind die von der Straße zwischen Bad Kötzting und Bodenmais gut einsehbaren, liebevoll angelegten Parkanlagen mit Brunnen, Wasserspielen und kunstvollen Glasskulpturen – Anlagen, die Weinfurtner DAS GLASDORF prägen. Den Glasmachern bei der Arbeit zuzusehen ist ebenso entspannend und anregend wie durch die Glasdorf-Häuser mit ihren wunderbar dekorierten Arrangements zu schlendern, um sich Inspirationen für die eigene elegante, stylische und gemütliche Wohnwelt mit Haus und Garten zu holen. Dazu in der gemütlichen „Hüttenschänke“ mit eigener regionaler Küche eine gute Brotzeit oder an 365 Tagen im Bistro des „Vier Jahreszeiten“ selbstgemachten Kuchen probieren. Ein weiterer Genuss ist es, durch die vielfältig angelegten Gärten zu spazieren. Sich umsehen, genießen, ruhen — die Wurzeln des Dorflebens erkennen und sehen. Kinder können sich auf den Spielplätzen in den Parkanlagen so richtig austoben und im kleinen Streichelzoo Ponys, Ziegen, Esel, Hühner, Gänse und Enten besuchen. Das Anliegen der Familie Weinfurtner ist es, für alle Besucher eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. So entstehen immer wieder neue Ideen und Pläne.

Beseelt von einem starken Gedanken hat man die ARCHE (der ARCHE Noah nachempfunden) der Donaugartenschau ersteigert, und sie hat somit im Glasdorf angelegt. Nach religiösen Gesichtspunkten ist sie das Symbol für das harmonische Leben des Menschen, des Tieres und der Pflanzenwelt. Daher auch die Platzwahl im Freigelände inmitten des Tiergeheges und der Natur. „Freundschaft leben“ heißt die Philosophie der Familie Weinfurtner: „Glückliches Wohlbefinden zwischen Himmel und Erde mit all den Gästen und Mitarbeitern, im Einklang mit der Natur.“ Weinfurtner DAS GLASDORF in Arnbruck – Ein familiär geführtes Kleinod mit besonderer Atmosphäre freut sich auf Ihren Besuch. ÖFFNUNGSZEITEN Montag bis Freitag 9 - 18 Uhr, Samstag 9 - 17 Uhr Von April bis Dezember auch an Sonntagen 10 - 17 Uhr


„Jahreszeiten“ im Glasdorf erleben.

Erleben Sie in der Traditionsglashütte die Glasmacher, unter deren geschickten Hände wundervolle farbenprächtige Glasobjekte entstehen.


B AY E R I S C H E R WA L D

Glaskunst. Traditionsreiches, altes Handwerk und märchenhafte Glaswelten gibt es zu entdecken! Das Handwerk des Glasmachers ist eines der ältesten Handwerke des Bayerischen Waldes. Doch wie funktioniert das? Quarzsand ist der Grundstoff bei der Herstellung von Glas, dazu kommen Kalk, Soda und Pottasche. Die Rohstoffe werden nach uralten Rezepten in der ‚Gemengekammer‘ zur Mischung vorbereitet und dann in die Glashäfen eingelegt. Jetzt kommen die Künstler und Handwerker ins Spiel. Mit Ihrer Glasmacherpfeife holen sie die glühende Schmelze aus den Öfen und zaubern mit Erfahrung, handwerklichem Können und kreativen Ideen stets aufs Neue Kunstwerke besonderer Art. Exklusiv oder extravagant. Filigran, farbenfroh und frech. Geschliffen, graviert oder bemalt. Für drinnen und draußen. Und das seit über 700 Jahren. Das Glas von der Glasstraße geht in die ganze Welt: als seltenes Antikglas, edles Trinkglas oder Kronleuchter für Luxushotels, als Trophäe für hochkarätige Sportveranstaltungen oder als einmalige Skulptur für namhafte Galerien. Gläserne Arche, Glaspyramide, Gläserne Gärten, Gläserne Scheune, Gläserner Kreuzweg, Gläserner Wald usw... Die gläsernen Attraktionen im Bayerischen Wald stellen Glas in allen Facetten dar.

Hier unsere Top 3. 1) Die Gläsernen Gärten von Frauenau Die Gläsernen Gärten von Frauenau, ein ambitioniertes Projekt der Gemeinde und ihrer Bürger, wurden 2010 eröffnet. Der Rund-

weg ist ca. drei Kilometer lang. Mehr als 150 Künstler weltweit hatten sich vorab mit kreativen Entwürfen an einem offenen Ideenwettbewerb beteiligt, woraus eine hochkarätig besetzte Fachjury die Geeignetsten zur Realisierung auswählte. Mittlerweile gibt es über 30 große Glasskulpturen auf ca. 8 Hektar. 2) Die Glasarche im Waldmeer Europas Ein Glasschiff, getragen von einer Holzhand! Die Glasarche befindet sich mitten in der Waldwildnis des Nationalparks Bayerischer Wald. Diese Glasarche reiste von 2003 - 2005 durch den Nationalpark Bayerischer Wald und den Nationalpark Šumava (Národní park Šumava). Ein Projekt des Vereins WaldZeit in Kooperation mit den Nationalparke Bayerischer Wald und Šumava. Erbaut von den Glaskünstlern Ronald Fischer und Hubert Stern. Die hölzerne Hand wurde von den tschechischen Holzbildhauern Tomás Indra und Libor Kuzdas geschaffen. 3) Gläserner Wald Ein 2.000 qm großer Wald, in dem Bäume aus Glas wachsen! Bäume gelten als Aushängeschild des Bayerischen Waldes. Die Bäume, die in der Kreisstadt Regen auf dem Quarzriff des Großen Pfahl wachsen, haben sich als einzigartige Kunstwerke und Regener Besonderheit weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht - sie sind aus Glas. Blau- und Weißtannen, Fichten, Buchen, Kiefern und Espen aus purem Glas (Künstler: Rudolf Schmid) ragen am Fuß der Burgruine Weißenstein in den Himmel. Einzigartige Lichteffekte kann man auf den bunten, kegelförmigen Baumkronen, kreisrunden Ästen, spitzen, zackigen Zweigen oder spiralenartig gewundenen Stämmen bestaunen. Absolut sehenswert ist der Glaswald auch bei Nacht, wenn zahlreiche Bodenfluter die Bäume anstrahlen.

„Weitblick“ von Carmelo Lopez in den Gläsernen Gärten von Frauenau © Tourismusverband Ostbayern e.V. | Ulrike Eberl-Walter

2 1 3

102

Gläserne Arche im Nationalpark Bayerischer Wald

© Tourismusverband Ostbayern e.V. | Veronika Perschl

Gläserner Wald vor Burgruine Weißenstein

© Stadt Regen


w w w. h o l z m a n n - d r u c k . d e

...............................

Gewerbestraße 2 Postfach 1361 D - 86825 bad Wörishofen Telefon + 4 9 (0) 82 47 / 9 93 - 0 Telefax + 49 (0) 82 47 / 9 93 - 208 Email contact@holzmann-druck.de ETIkETTEn unD banDErolEn

...............................

FacH- unD Pr-zEITScHrIFTEn

...............................

GEScHäFTS- unD WErbEDruck

...............................

bücHEr unD broScHürEn

EINDRUCKSVOLL. AUSDRUCKSSTARK. ANDERS.

DAS IST HOLZMANN DRUCK.


104


Bilder: Messe Düsseldorf | Constanze Tillmann

FREIZEIT

CARAVAN SALON DÜSSELDORF 2019: Hier schlägt das Herz des Caravanings Überall zu Hause sein. Freiheit und Flexibilität genießen –die ganze Faszination des mobilen Reisens ist beim CARAVAN SALON spürbar. Alle Freunde des Caravanings bekommen in Düsseldorf neun Tage lang einen einzigartigen Überblick über die Welt der mobilen Freizeit. Über 600 Aussteller mit 130 Caravan- und Reisemobilmarken präsentieren vom 31. August bis zum 8. September 2019 mehr als 2.100 FreizeitFahrzeuge. Hier schlägt das Herz des Caravanings: Der CARAVAN SALON ist für Besucher und Aussteller das Highlight des Jahres und ist unbestritten „der“ Treffpunkt der gesamten Branche. In Düsseldorf findet jeder das zu ihm passende Freizeitfahrzeug - vom Mini-Caravan mit Schlafstätte und Kochgelegenheit für den kleinen Geldbeutel bis zum rollenden Luxusreisemobil ist alles dabei, was das Caravaning-Herz begehrt. Daneben finden die Besucher in 13 Hallen und dem Freigelände wie gewohnt auch Zubehör, Ausbauteile, Zelte, Mobilheime, Urlaubsdestinationen sowie Camping- und Reisemobilstellplätze.

Darüber hinaus gibt es ein tolles Unterhaltungsprogramm rund um die mobile Freizeit. Die erstmals durchgeführte Sondershow „Caravaning Sports“ oder die beliebte „StarterWelt“ sowie viele Attraktionen mit Action, Spaß und guter Laune laden zum Familienbesuch auf dem Messegelände ein. Für alle Caravaningfans, die beim Besuch des CARAVAN SALON am liebsten im eigenen Reisemobil oder Caravan übernachten, gibt es das Caravan Center auf dem Messeparkplatz P 1. Insgesamt stehen mehr als 3.500 versorgte und unversorgte Stellplätze zur Verfügung. Parallel findet am zweiten Wochenende (6. bis 8. September) in Halle 6 die TourNatur, die Messe rund um Reiseziele und Ausrüstung für Outdoor-Aktive, statt. Neben der Präsentation von mehr als 5.000 Wanderdestinationen bieten Aussteller die neueste Ausrüstung sowie fachmännische Beratung rund um Wandern, Trekking und Naturerlebnisse. www.caravan-salon.de

105


FREIZEIT

Fahrspaß garantiert. Conway eWME 727 im Test In den Wäldern im Allgäuer Voralpenland stoßen wir mit dem Mountainbike oftmals auf tolle Trails, aber auch knackige Anstiege und anspruchsvolles Gelände. Seit es E-Mountainbikes gibt, werden diese stets weiterentwickelt. Die volle Federung und geballte Antriebs-Kraft: für E-Bikes mit Fullsuspension – kurz: Fullys - gibt es kaum Grenzen. Sowohl auf Trails als auch auf anspruchsvollen Touren oder beim Alpencross fühlen sich diese Bikes Zuhause. Hier wartet CONWAY mit Neuentwicklungen wie dem eWME 727 auf. Wir durften das Bike auf Herz und Nieren testen. Was bei dem 27,5-Zoll-Bike sofort auffällt, ist die für den Preis von knapp 5000 Euro extrem gute Ausstattung. Shimano XT-Komponenten gehen hier mit einer Fox Factory 34 Float Gabel oder den DT Swiss Laufrädern eine perfekte Symbiose ein. Das Herzstück des Bikes, das vom ersten Meter richtig Spaß macht: der Shimano Motor „E8000“ mit über 500 Wattstunden, der einfach ein extrem gutes Fahrfeeling bietet. Startknopf gedrückt, schon erscheinen auf dem kleinen, übersichtlichen Display am Lenker alle wichtigen Infos wie Ladezustand, aktuelle Geschwindigkeit und Unterstützungsstufe. Die Unterstützungsstufe wechselt man anhand der Schalter auf der linken Seite des Lenkers, die rechte Seite – baugleich – ist für den normalen Antrieb mit 1x11 Gängen reserviert.

106

Bereits auf der ECO-Stufe merkt man die Unterstützung des Bikes, angenehm ist vor allem, dass man nicht das Gefühl hat, man würde auf einem Moped sitzen. Der Motor erleichtert einem lediglich das Treten, das Fahrgefühl eines normalen Bikes bleibt erhalten. Im höchsten Modus – „Boost“ genannt – schiebt das Conway dann ganz ordentlich und beschleunigt einen auch die steilste Kuppe mühelos hinauf. Oben angekommen spielt das Bike sein geringes Gewicht von knapp 22 Kilogramm und die perfekt abgestimmten Komponenten aus. Kurze Kettenstreben, flacher Lenkwinkel und langer Reach führen zu einem agilen Fahrverhalten und jede Menge Spaß bergab. Die Fox-Gabel verrichtet zuverlässig ihre Dienste und unten angekommen kann man den nächsten Anstieg und die nächste Abfahrt kaum erwarten. Alles in allem sind wir begeistert von dem neuen Schmuckstück von Conway. Die Geometrie ist top, die Anbauteile passend zusammengestellt, und der Fahrspaß ist garantiert. Das alles zu fairem Preis. Wer nochmals was drauflegen kann oder mag, der bekommt für 6500 Euro das absolute Topmodell – dann mit Highend-Ausstattung wie der Shimano XTR DI2 Elektroschaltung. Testredakteur: Marcel Reiser Bike: Conway eWME 727; 4999,95 Euro Das Bike – und natürlich die perfekte Beratung – gibt es bei Zweirad Lämmle in Bad Grönenbach. www.zweirad-laemmle.de


Ihr Bike-Shop im Allgäu

Die Auswahl machts!

Top Modelle von 10 verschiedenen Herstellern: Rennräder, Trekkingräder, E-Bikes, Mountainbikes, Reiseräder und Kinderräder.

Große Bekleidungsabteilung

Außerdem bieten wir verschiedene Antriebssysteme von Shimano, Brose, Bosch, Yamaha und TQ.

Bei uns finden sie tolle Teile, Klamotten und alles rund ums Rad

BH Bike X-TEP Serie Nicht nur optisch einzigartig! Die X-TEP Serie vereint Shimano´s bärenstarke Motoren mit einem 720 Wh Akku. Perfekt auch bei langen Touren.

Test it!

Wir nehmen Ihr Altrad in Zahlung! 0% Finanzierung auf alle 2019 Modelle (E)-Bike Leasing Wir sind euer Partner für euer Dienstfahrrad. Sie finden uns auch auf:

6699.2799.-

Haibike Sduro Trekking 4.0

Yamaha PW-SE Motor / 500 Wh Akku

1999.-

Haibike Hardseven Life 1.0

Yamaha PW-SE Motor / 400 Wh Akku

Conway EMS 227

2199.-

Bosch CX Antrieb / 500 Wh Akku

3699.-

Conway E-WME 327 Lady

Shimano E8000 Motor / 500 Wh Akku

4599.-

Conway E-WME 627

Shimano E8000 Motor / 500 Wh Akku

2699.-

Victoria E-Trekking 8.8

Bosch CX Motor / 500 Wh Akku

2999.-

Victoria eFolding 7.3 E-Faltrad Bosch Active Line Plus / 400 Wh Akku

3299.-

Haibike Fullseven 4.0 LT

Fully mit Yamaha Motor / 500 Wh Akku

Ihr Spezialist für Rennräder, Mountain-Bikes und E-Bikes. Wir bauen Ihr Rad nach Maß! Computer- und Kameragesteuerte Körpervermessung damit Ihr Rad zu Ihnen passt. Zweirad Lämmle GmbH & Co.KG | Ittelsburger Str. 11 | 87730 Bad Grönenbach | Tel. 083 34 / 72 17 | www.zweirad-laemmle.de


FREIZEIT

Gelungene Erstauflage: Sonthofen erlebt Radsportfest

Die Premiere des Zötler Gold Race Sonthofen hat Anfang Juni 500 Teilnehmer aus ganz Deutschland angelockt. Am Freitag fuhren die Athletinnen und Athleten in der Innenstadt gegen die Uhr und am Samstag kämpften sich die Radsportler, mit einem Abstecher nach Österreich, über die schönsten Anstiege im Oberallgäu. Der Freitag begann mit dem Prologzeitfahren am Rathausplatz. Vor der Filmburg nahmen die Einzelfahrer und Teams auf der Startrampe Aufstellung. Unter den Anfeuerungen des Sonthofer Publikums wurde um die beste Ausgangsposition für den Folgetag gekämpft. Es galt einen, technisch anspruchsvollen und kurvenreichen Stadtkurs mit dem Schlussanstieg zur Generaloberst-Beck-Kaserne möglichst schnell zu absolvieren. Am Start der Rampe von Hofen standen neben ambitionierten Radsportlern und Hobbysportlern auch Profi-Athleten, die sonst eher auf Ski heimisch sind. Das Team „Ski Alpin meets Wadlkrampf“ machte auch auf schmalen Reifen eine gute Figur und beendete den 4,5 km Rundkurs auf dem zehnten Rang von 22 Teams. Am frühen Samstagmorgen nahmen die Sportler im Alter von 18 bis 70 Jahren, dann Aufstellung vor dem Eisstadion Sonthofen, um sich für die zweite Etappe „den großen Ritt“ zu wappnen. Bei zunächst kühlen Temperaturen ging es

108

Zufrieden mit sich und dem Rennen war auch Johannes Rydzek. Der Weltklasse-Kombinierer ließ sich die Teilnahme beim Radrennen „vor seiner Haustür“ nicht nehmen und absolvierte sowohl das Prologzeitfahren, als auch den Großen Ritt mit seinem Team von „T+M Sport Blaichach“ erfolgreich. Rennleiter Marlon Wörndl zog ein positives Fazit der Veranstaltung: „Keine gravierenden Unfälle und viele glückliche Teilnehmer haben das erste Zötler Gold Race Sonthofen zu einem Radsportfest für Stadt und Region gebracht. Auf dem Rathausplatz herrschte am Freitag Volksfeststimmung und die Radausstellung von 40 historischen Rennrädern war, nicht nur für Radsportfans, ein hochinteressanter Leckerbissen.“ Die Erstauflage ist gelungen, doch das Orga-Team, welches sich unter anderem auch für den Allgäu Triathlon verantwortlich zeichnet, blickt bereites nach vorn: „Natürlich gibt es, insbesondere bei einer Erstauflage, immer viel Verbesserungspotential und wir werden natürlich auf Feedback von allen Seiten hören, damit es im nächsten Jahr wieder ein Radsportfest für Sonthofen geben kann“, so Wörndl. Mehr unter: www.gold-race.de

© Moritz Sonntag

© Dominik Berchtold

um 6 Uhr mit Polizeieskorte dem Riedbergpass entgegen. Im steilen Anstieg Richtung Balderschwang wurden die ersten Attacken gesetzt und auch die Sonne meinte es fortan gut mit Zuschauern und Sportlern. Nach Durchfahrt des Rohrmooses ging es zum ersten Mal zurück nach Sonthofen, bevor die zweite Schleife über Oberjoch und Brosisellegg in Angriff genommen wurde. Vorbei an der namensgebenden Zötler Brauerei und über die Sonthofer Staig führte die Route nach 135 Kilometern, und insgesamt, 2300 Höhenmetern ins Ziel nach Sonthofen. Am Schluss war es in der Teamwertung eine klare Angelegenheit. Nach rund 4 Stunden erreichten zwei Athleten von „Sport Haschko“ als erstes das Eisstadion wieder. Sie sicherten ihrem Team damit den Gesamtsieg. Bei den Damen waren die sieben Athletinnen vom Racing Aloha Triathlon-Team siegreich. Schnellste Einzelstarterin war Ulli Kieschke und der jüngste Fahrer bei den Herren war auch gleichzeitig der Schnellste. Der erst 18-jährige Franz Schlachter platzierte sich in 4:06 Stunden ganz oben auf dem Podest.


www.facebook.com/

AKTIVindenALPEN

www.instagram.com/

AKTIVindenALPEN

www.AKTIVindenALPEN.com


Faszination Bogenschießen erleben:

Ganzjährig geöffnet!

Auf die Pirsch! Du bist voll konzentriert, du spürst das Adrenalin, hast das Ziel fest im Blick und nur zwei Finger halten die Sehne noch zurück. Du atmest tief durch, visierst ein letztes Mal an und lässt los. Der Pfeil fliegt schnell und genau ins „Kill“. Treffer.

ist Bogenschießen für jede Altersgruppe geeignet und du kannst dich alleine oder mit der ganzen Familie im 3D-Parcours auf der Jagd nach dem perfekten Schuss in Richtung 3D-Tier austoben.

Alleine. Für die Gruppe. Für die Familie.

3D-Bogenparcours Waltenhofen/Martinszell

Ob Frau oder Mann, ob jung oder alt, ob ambitionierter Sportler oder freizeitorientierte Person: fast keine andere Sportart zieht alle Altersklassen aktuell so in ihren Bann, wie das Bogenschießen, speziell im 3D-Parcours. Hier stellen sich Spaß und Erfolg spielerisch ein – und das als Aktivität für die gesamte Gruppe oder Familie!

Um die Faszination Bogenschießen zu erleben, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Von der Indoor-Schießanlage, über Events To-Go bis hin zu 3D-Parcours, die in Tirol, Vorarlberg und dem Salzburgerland nur so aus dem Boden „sprießen“. Im Allgäu kommt der Trend nun auch an.

Bogenschießen im 3D-Parcours.

Einer der bereits jetzt beliebtesten 3D-Parcours im Allgäu ist jener in Waltenhofen-Martinszell. Erleben Sie ein ideales Freizeiterlebnis für die ganze Familie in traumhafter Natur mit Panoramablick in die Allgäuer Alpenwelt. Leicht erreichbar nahe der Bundesstraße zwischen Kempten und Oberstdorf gelegen, bietet der Parcours 30 hochwertige 3D-Ziele, gut gekennzeichnete Wege, einen Einschießplatz und nahegelegene Einkehrmöglichkeiten.

Schon seit Jahrtausenden fasziniert das Bogenschießen die Menschen. Das Spannen der Sehne, eine lange Konzentrationsphase zum Anvisieren des Ziels und das Loslassen des Pfeils bilden im Optimalfall eine Einheit. Dabei kommen viele Muskelgruppen zum Einsatz, was zusätzlich dazu, dass man in einem 3D-Parcours ganz schön weite Distanzen zwischen den Tieren durch den Wald zu Fuß überbrücken muss, ein echtes Ganzkörper-Training darstellt. Natur und Konzentration sind die Schlagworte, wenn es für euch in den 3D-Parcours geht. Dabei

Nahezu exklusiv im Allgäu ist der 3D-Parcours Waltenhofen-Martinszell Sommer wie Winter geöffnet und bei Schnee mit Schneeschuhen begehbar.

Mehr dazu unter: www.die-erlebnisagentur.net Übrigens: Auch bei Unternehmern erfreut sich der Trendsport immer größerer Beliebtheit. Abschalten vom Alltag oder Fokussieren von Zielen sind hier die wichtigen Attribute.

110


↑ Ulm Kempten 0

0 Waltenhofen ← Lindau

Martinszell 0

3D BOGENPARCOURS

Waltenhofen/Martinszell

Füssen ↓

(Eggener Weg)

← Oberstaufen

0 Immenstadt

↓ Oberstdorf

Hier finden Sie die Tourbeschreibung auf komoot.de: www.komoot.de/tour/38367591 oder über den QR-Code. Fast alle Vereine oder Parcours bieten Schnupperkurse und Leihmaterial an – also nichts wie raus und die Welt von „Robin Hood“ erkunden.

DIEERLEBNISAGENTUR

- Anzeige -

Die Erlebnisagentur www.die-erlebnisagentur.net Bernhard Thannheimer Tel.: +49(0)176 22631984 Bogenverleih und Trainerstunden mit Einweisung

Die Bogensehne www.diebogensehne-proshop.de Alexander Rasch Tel.: +49(0)8323 9980100 Bogenshop und Indoor-Schießen

111


Ein schöner Start in den Tag: Getreidebrei aus Buchweizen, Hirse und frischen Früchten. Foto: djd/Jentschura International/Antonioguillem - Fotolia

Jeden Tag ein bisschen schöner Beautyfood: Diese Lebensmittel bringen Haut und Figur in Bestform Dass wahre Schönheit von innen kommt, ist mehr als eine Binsenweisheit. Tatsächlich gibt es Lebensmittel, die der Haut besonders gut tun und auch die Silhouette sanft in Form bringen können. Hiervon darf es in Zukunft gerne etwas mehr sein: Rote Beeren sind eine gute Ergänzung zum Frühstücksbrei. Sie helfen der Haut im Kampf gegen aggressive Sauerstoffverbindungen. Foto: djd/Jentschura International

Avocado: Diese Frucht ist pures Beautyfood, denn neben den wichtigen Hautschutzvitaminen A, B, C und E liefert sie gleich die nötigen Fettsäuren, um die Vitamine verwertbar zu machen. Außerdem stecken in dem cremigen Fruchtfleisch Antioxidantien, Mineralstoffe und wertvolle Eiweiße. Mit etwas Zitronensaft püriert ist Avocadomus ein leckerer Brotaufstrich und Butterersatz. Buchweizen und Co.: Glutenfreie Getreidesorten wie Buchweizen und Hirse sind leicht verdaulich und haben eine hohe Nährstoffdichte - das bedeutet, sie halten deutlich länger satt als Produkte aus weißem Weizenmehl und zügeln so die Lust auf Süßes. „Zucker ist in Sachen Hautalterung leider ein echter Beschleuniger“, weiß Jana Jentgen, Diplom-Ernährungswissenschaftlerin bei Jentschura International in Münster. „Er fördert die Entstehung von Entzündungsprozessen, welche die Zellerneuerung beeinträchtigen können.“ Tipp: Schon morgens mit einem Buchweizenbrei in den Tag starten. Fertige Mischungen ohne Zucker, zum Beispiel „MorgenStund“, gibt es in Reformhäusern und Bioläden, leckere Rezepte auch unter www.p-jentschura.com/morgenstund. Klares Wasser: Berliner Hautforscher haben kürzlich belegt, dass eine gute Flüssigkeitsversorgung das Hautbild in kürzester Zeit positiv beeinflussen kann. Bereits 30 Minuten, nachdem man einen halben Liter Wasser getrunken hat, nehmen Durchblutung, Stoffwechsel und Sauerstoffversorgung der Haut deutlich zu. Gleichzeitig reduziert sich die Faltentiefe messbar für mehrere Stunden. Pflanzenöl: Extrem trockener Haut fehlt häufig Gamma-Linolensäure (GLS), die unter anderem den natürlichen Schutzmantel stärkt. Anstatt Fett in Form von Creme auf die Haut zu bringen, kann es helfen, Pflanzenöle mit einem hohen GLS-Gehalt auf den Speiseplan zu setzen, zum Beispiel täglich ein bis zwei Esslöffel Hanföl. Rote Beeren: Ganz oben auf der Beautyfood-Hitliste stehen saisonale Obst- und Gemüsesorten, am besten in Bioqualität. Ihr hoher Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen hilft dabei, die für die Hautalterung verantwortlichen aggressiven Sauerstoffverbindungen („freie Radikale“) schachmatt zu setzen. Diese Zellkiller entstehen bei allen Stoffwechselprozessen. Besonders viele Radikalenfänger liefern rote Beeren. (djd)

112


V I TA L

BEAUTY-SMOOTHIE Beeren-Smoothie für einen schönen Start in den Tag Zutaten für ein Glas: • 75 ml Haferdrink • evtl. noch etwas Wasser • 75 g rote Beeren, frisch oder tiefgekühlt • 1/2 kleine Banane • 1 TL Zitronensaft • 2 EL Getreideflocken, z. B. „MorgenStund“ • 1 bis 2 Minzblätter, nach Geschmack Zubereitung: Alle Zutaten klein schneiden, in einen Standmixer geben und gut mixen. Statt etwas Wasser kann man auch einen Eiswürfel mit in den Mixer geben. Bei trockener Haut zusätzlich 1 TL Hanföl unterrühren. Weitere Anregungen gibt es unter www.p-jentschura.com (djd)

Beautyfood: Himbeeren enthalten besonders viele Antioxidantien. Foto: djd/Jentschura International

clever fit Kaufbeuren

Am Graben 10 studio@kaufbeuren.clever-fit.com

clever fit Lindenberg Hauptstr. 52 - 54 Tel. 08381 - 4886000

clever fit Kempten Bahnhofstr. 1 Tel. 0831 - 69719797

Mach‘ den ersten Schritt und clever-fit.com

TESTE UNS.


V I TA L

Volkskrankheit Bluthochdruck. …und wie man ihn ohne Chemie und deren Nebenwirkungen behandelt. 20 bis 30 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Bluthochdruck. Die andauernde Hypertonie belastet die Gefäße und verschiedene Organe. Außerdem erhöht Bluthochdruck das Risiko für Arteriosklerose, also Ablagerungen in den Gefäßen. Diese wiederum fördern die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen – beispielsweise Herzinfarkt und Schlaganfall. Je mehr Risikofaktoren zur Hypertonie bei einem Patienten hinzukommen, desto höher ist die Gefahr für diese lebensbedrohlichen Erkrankungen. Weitere Risikofaktoren sind starkes Übergewicht, Zuckerkrankheit und erhöhte Cholesterin-Werte, wobei ich zu der chemischen „Keule“ Cholesterinsenker meine ganz eigene Meinung habe und natürliche Alternativen dazu biete. Aber das sei nur nebenbei erwähnt. Bleiben wir beim Bluthochdruck. Der hohe Blutdruck der meisten Patienten wird leider meist viel zu spät erkannt, beginnt meist schleichend und unscheinbar – kann aber in extremen Fällen zu Schäden des Herzmuskels, der Nieren und der Netzhaut des Auges führen. Also ist bei dieser Zivilisationskrankheit Vorsicht und immer Therapie geboten. Je nach Ursache, Alter, Schwere der Hypertonie und Zustand der anderen Organe gibt es verschiedene stark wirksame Medikamente, die zur Behandlung der Hypertonie eingesetzt werden. Diese müssen dem Patienten vom Arzt verordnet werden. Je nach Höhe des Blutdrucks, Ursache der Hypertonie und Begleiterkrankungen stehen dem Arzt verschiedene blutdrucksenkende Medikamente zur Verfügung, die entweder allein oder in Kombination eingesetzt werden. Die Begleiterscheinung: meist klagen die Patienten über gravierende Nebenwirkungen der Medikamente und bekommen zusätzliche, gesundheitliche Probleme. Als häufige Nebenwirkung bei einem von zehn bis hundert Behandelten treten Müdigkeit, Schwindelgefühl (besonders beim Aufstehen), Kopfschmerzen, langsamer Herzschlag, Übelkeit und Erbrechen auf. Bei körperlicher Belastung kann es außerdem zu Atemnot kommen, die den Patienten am aktiven Tagwerk hindern. Zum Einsatz kommen meist Betablocker. Sie hemmen unter anderem die Wirkung von Stresshormonen auf das Herz. Zudem Diuretika – also entwässernde Arzneimittel – sie verstärken die Was-

114

serausscheidung und entlasten so die Gefäße. Zudem gefäßentspannende Medikamente - dazu gehören so genannte ACE-Hemmer - Calcium-Antagonisten und die Gruppe der Sartane. Der Körper verfügt über ein sehr komplexes System zur Regulation des Blutdrucks. Wenn dieses System durch Blutdrucksenker massiv beeinflusst wird, kann es sein, dass sich der Körper gegen diesen „Angriff“ erstmal wehrt. Spürbar wird das unter Umständen an unangenehmen Blutdruckschwankungen in den ersten Tagen der Einnahme. Meistens legt sich das aber innerhalb einiger Tage. Besprechen Sie solche Probleme immer mit Ihrem Arzt. So unterschiedlich wie die Wirkung der Blutdrucksenker ist, so unterschiedlich können auch die Nebenwirkungen sein. Gerade bei Diuretika, also den „Wassertabletten“, können Gichtanfälle, Elektrolyt-Verluste und Krämpfe auftreten. Für ACE-Hemmer ist chronischer Husten besonders charakteristisch. Andere Mittel können Probleme mit der Potenz oder allgemein schlapp machen. Manche der Nebenwirkungen bessern sich mit etwas Geduld, andere nehmen mit der Zeit eher noch zu. Wenden Sie sich deshalb immer an Ihren Therapeuten, wenn Ihnen Nebenwirkungen auffallen. Eine medikamentöse Behandlung darf keinesfalls einfach abgebrochen werden. Andernfalls kann es zu einer hypertensiven Krise kommen. Veränderungen in der Dosierung der Medikamente müssen mit dem Therapeuten abgesprochen werden und bei mir im Naturheilzentrum Allgäu suchen wir nach natürlichen Alternativen, die ihren Blutdruck sanft und ohne Nebenwirkung regulieren. Meiner Meinung nach sollte nämlich stets reguliert und nicht blockiert werden. Damit diese Volkskrankheit bei uns selbst nicht ausbricht, können wir sehr viele ernährungstherapeutische Lebensmittel in unseren täglichen Speiseplan einbauen. Einer der wichtigsten Inhaltsstoffe dabei ist die Aminosäure L-Arginin. Natürlich gibt es bei einer akuten oder chronischen Hypertonie die passende Infusionstherapie im Naturheilzentrum. Aber, vorbeugen ist besser als behandeln - und wenn es dann noch schmackhaft zubereitet wird, macht Prävention wirklich Spaß. Der Nachteil: Ich bin für mich verantwortlich und ich gebe die Verantwortung nicht an meinen Doktor ab.


Lebensmittel, die Sie akut oder präventiv einsetzen müssen, sind in der Tabelle aufgeführt. Lebensmittel Buchweizenkörner Erbsen, getrocknet Erdnuss, geröstet Hähnchenbrustfilet, roh Hühnerei Kuhmilch, 3,7 % Fett Kürbiskerne Lachs, roh Mais-Vollkornmehl Pinienkerne Reis, ungeschält Schweinefleisch, roh Walnüsse Weizen-Vollkornmehl

Protein Arginin Anteil 13,25 g 982 mg  7,4 % 24,55 g 2.188 mg  8,9 % 23,68 g 2.832 mg 11,9 % 21,23 g 1.436 mg  6,8 % 12,57 g  820 mg  6,5 %  3,28 g  119 mg  3,6 % 30,23 g 5.353 mg 17,7 % 20,42 g 1.221 mg  6,0 %  6,93 g  345 mg  5,0 % 13,69 g 2.413 mg 17,6 %  7,94 g  602 mg  7,6 % 20,95 g 1.394 mg  6,7 % 15,23 g 2.278 mg 15,0 % 13,70 g  642 mg  4,7 %

Noch ein guter Tipp: Tee. Aber welcher Tee senkt Bluthochdruck? Es gibt wunderbare Teesorten, die gegen Bluthochdruck eingesetzt werden können. Ähnlich wirksam wie Grüner Tee ist Hibiskus-Aufguss. Er beugt Ablagerungen in den Arterien (Arteriosklerose) vor und senkt zugleich den Cholesterinspiegel. Auch Mistelkraut lässt sich als Tee gegen Bluthochdruck einsetzen und natürlich dürfen sie untereinander gemischt werden. Fazit: bleiben Sie nicht teilnahmslos, sondern gehen Sie gleich aktiv gegen einen möglichen Eintritt von Bluthochdruck vor. Wenn Sie schon unter der Volkskrankheit leiden – denken Sie an meine Worte und versuchen Sie mit natürlichen Methoden unterstützend mitzumachen auf dem Weg zur Gesundung. Ihr Edmund C. Herzog

Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit. natürlich

Dr. h. c. Progress University of Gyumri

Edmund C. Herzog

Zentrum für Biologische Medizin Darauf sind wir spezialisiert: – Biologische Krebstherapie – Bioidentische Hormontherapie – Demenz- und Parkinson-Vorsorge – Intravenöse Sauerstofftherapie – Makuladegeneration – Biologische Blutlabore – Arteriosklerosetherapie – Schmerztherapie Krankheit ist vieles mehr als nur ein Symptom. Aufmerksam und zeitnehmend betreuen wir Sie als Patient.

www.nhz-allgaeu.com

Naturheilzentrum Allgäu Samuel-Bachmann-Str. 1 87527 Sonthofen Tel. +49 8321 805200 info@nhz-allgaeu.com


Mit Kuhschellen, Blasmusik, Trachten und Tanzparty

Lebendiges Brauchtum im Allgäu Dem sogenannten Viehscheid fiebern Einheimische und Urlauber in Nesselwang jedes Jahr entgegen, denn der traditionelle Alpabtrieb ist ein Höhepunkt im Allgäu und Anlass für ein großes Herbstfest. Dann kehrt das Jungvieh, das hier „Schumpen“ genannt wird, von den Bergwiesen zurück ins Tal. Die Tiere werden festlich geschmückt, lassen die Kuhschellen läuten und folgen in einer langen Karawane den Hirten mit den Kranzrindern, die einen aufwendigen Blumenschmuck von den Bergwiesen tragen

- und alle Leute gehen in Trachten gekleidet zum Zuschauen. Dieses Jahr ist der 16. September deshalb ein Feiertag in dem Luftkurort im bayerischen Schwaben. Und das Wochenende davor wird zünftig gefeiert.

Umzug in Trachten, Musik und Tanz Den Auftakt zu den Viehscheid-Tagen machen Blasmusik und Party am Samstag im Festzelt an der Alpspitzbahn. Am Sonntagabend folgt ein bunter Umzug, anschließend sticht der Bürgermeister das Bierfass an und eine Musikkapelle aus dem Tiroler Nesselwängle spielt, bevor der Trachtenverein Alpspitzler mit der Harmoniemusik Nesselwang einen Allgäuer Brauchtumsabend gestaltet. Der Viehscheid ist der Höhepunkt am Montagmorgen: Die „Schumpen“ und ihre Begleiter werden am Viehscheidplatz schon gespannt erwartet. Jetzt folgt das sogenannte Ausscheiden: Die Herde wird getrennt und die Bauern nehmen ihre jeweiligen Tiere in Empfang. Dabei führt ein sachkundiger Ansager die Besucher mit interessanten Hintergrundinformationen durchs Geschehen. Anschließend wird der Alpsommer mit Musik und Tanz im Festzelt gefeiert, vor dem auch bunte Marktstände zum Bummeln einladen. Das ganze Programm ist unter www.nesselwang.de zu finden, auch Reservierungen sind möglich. Im Festzelt feiern Einheimische und Urlauber mit Blasmusik und Trachtentanz. Foto: djd/Nesselwang Marketing/W.Pfisterer

116


TRADITION Rund um den Viehscheid feiert ganz Nesselwang ein zünftiges Herbstfest. Foto: djd/Nesselwang Marketing/W.Pfisterer

Einblicke ins Hirtenleben Den vielen auswärtigen Schaulustigen erklärt Pirmin Joas von der Tourist-Information Nesselwang: „Achtung: Im Allgäu spricht man von der Alpe, nicht von der Alm.“ Festliche Abtriebe finden in vielen Allgäuer Orten statt, aber der familiäre Viehscheid in Nesselwang gilt als einer der schönsten. „Denn die Besucher sehen die Tiere hier fast über die ganze Wegstrecke hinweg, was an keinem anderen Ort so der Fall ist.“ Im Weidegebiet rund um die Alpspitze werden die Jungtiere rund drei Sommermonate lang von einem Hirten gehütet, der sie von einer Weide zur nächsten treibt. Während des Alpsommers können Gäste einen Einblick in sein Leben bekommen. Denn es gibt geführte Wanderungen, bei denen der Hirte auch selbst zu Wort kommt. (djd)

Mensch und Tier putzen sich für den Viehscheid prächtig heraus. Foto: djd/Nesselwang Marketing/W.Pfisterer

NEU!

LEICA C-LUX Näher am Leben. Die schönsten Momente im Leben sind die, in denen wir uns besonders nahe kommen. Und mit dem 15x optischen Zoom der Leica C-Lux sind Sie jetzt noch näher dran! Lassen Sie die ganze Welt an Ihrer Freude teilhaben: ein Finger-tipp genügt, um Ihre Bilder mit Freunden und Familie zu teilen. Genießen Sie die Präzision eines 20 Megapixel Sensor mit 4K-Video und 10 Aufnahmen pro Sekunde – nach höchsten ästhetischen Ansprüchen designed by Leica. Mehr Inspirationen unter c-lux.leica-camera.com Erleben Sie die Leica C-Lux in Sonthofen: Fotohaus Heimbuber I Bahnhofstr. 1 I 87527 Sonthofen I Telefon 08321-1470

117


TRADITION

- Advertorial -

Tradition in modernem Gewand

Austropop mit Wiener Schmäh, fränkischer Kabarett-Folk und die besten Filme aus Natur und Abenteuer - das ist das Bergsommerfestival in Oberstaufen! Beim Bergsommerfestival vom 22.8. – 25.8.2019 treten im Alpgebiet Imberg außergewöhnliche Künstler an besonderen Orten auf.

© Carina Antl

Zum Auftakt am 22. August vereinen Roman und Markus mit ihrer Band EDMUND aus Wien das Beste des alten Austropop mit aktuellem Songwriting und treffen damit voll ins Schwarze. Sie singen wunderschöne zweistimmige Mundartsongs, nehmen kein Blatt vor den Mund und drücken Dinge sehr direkt aus. Das dürfte genau das sein, was ihre Fans so an ihnen lieben – sie sprechen ihnen aus der Seele. In Ihrem bekanntesten Song „Freindschoft“ (mehrere Millionen Klicks auf YouTube) singen die beiden über die wichtigste Konstante in ihrem Leben. Am 23. August bringt das Team des Banff Mountain Film Festival die Auswahl der spannendsten und beeindruckendsten Outdoor-Filme mit allen Bergsportarten auf große Open-AirLeinwand! Das Programm besteht aus sechs prämierten Filmen mit einer Gesamtlaufzeit von rund zwei Stunden und liefert eine bunte Mischung aus den verschiedensten Disziplinen des Outdoorsports.

© RJ Ripper film

Als Gankino Circus bieten vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe am 24. August auf dem Imberg eine hinreißende Bühnenshow mit handgemachter Musik. Virtuos und melancholisch, sowie radikal unangepasst – die Musik der vier fränkischen Künstler ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Mit Ihrem direkten Draht zum Publikum geht die Musik ins Herz des Publikums – diese Stimmung ist einzigartig für Körper und Geist. Das Bergsommerfestival klingt am 25. August mit einem Frühschoppen mit den „Flotten Böhmischen“ auf der Terrasse des Imberghauses aus. Festivaltickets unter www.oberstaufen.de/tickets sowie telefonisch unter 08386 93000. © Kilian Bishop

118


TRADITION

Neuer Standort – bekannte Exklusivität und Leidenschaft Alpenherz ab Ende Oktober in den Räumlichkeiten von Seefelder Mode Sicher, als Sandra Abt und Verena Krist Alpenherz im Jahr 2011 gründeten, werden sie eine Vision – ein Ziel – gehabt haben, wo sie sich einmal mit der Kemptener Manufaktur für hochwertige Designer-Dirndl und trendige Trachten im Markt platzieren möchten.

- Advertorial -

Dass aber bereits nach kurzer Zeit viele Stars und Sternchen des ShowBusiness von Franziska Knuppe über Valentina und Cheyenne Pahde bis hin zu Simone Thomalla Alpenherz für sich entdeckten, hat das Label mehr als positiv beeinflusst. Heute ist die Manufaktur aus der Dirndl- und Trachtenwelt nicht mehr wegzudenken. Eleganz, Tradition und Moderne – das verkörpert Alpenherz immer wieder aufs Neue. Die Trachten sind einzigartig in liebevoller Handarbeit gefertigt, was auch für die maßgeschneiderten Couture- und Hochzeitsdirndl gilt. In jeder Kollektion wird der Kunde in die wunderbare Welt der Heimatliebe von Alpenherz entführt. Und: das Unternehmen entwickelt sich stetig weiter. Angefangen in einem kleinen Atelier in der Fischersteige in Kempten folgte bald der Umzug in die Linggstraße 12. Die positive Entwicklung führte aber auch hier schnell dazu, dass die Manufaktur aus den Räumlichkeiten herauswuchs. Vor etwas mehr als zwei Jahren trennten die beiden Inhaberinnen die Wirkungsstätte und eröffneten das Atelier in der Salzstraße 13 und integrierten den Shop in der Linggstraße. Zwei Standorte, fast in Sichtkontakt – das hat

sich als die ideale Lösung herauskristallisiert. Nun folgt ein weiterer Schritt. Da die Ladenfläche nicht mehr ausreicht, finden die Kunden Alpenherz ab Ende Oktober in den früheren Räumlichkeiten von Seefelder Mode in der Kemptener Salzstraße 29. „Wir sind glücklich, einen so tollen neuen Standort zu haben. Das Geschäftslokal entspricht der Exklusivität des Labels, wir können die Dirndl in den repräsentativen Räumlichkeiten toll präsentieren und werden Synergieeffekte bei der Maßanfertigung und durch ein ergänztes Portfolio haben“ , freut sich Sandra Abt. Neben klassischen Trachten wird es viele neue Produkte aus dem Alpinen Lifestyle geben, zudem werden bestehende Marken von Seefelder Mode übernommen, sodass die heutigen Seefelder-Kunden auch bei Alpenherz ihre Heimat finden werden. Sei es Seidenbluse, Kaschmir oder Kleider. Im Oktober erfolgt also der Umzug, Ende Oktober wird der neue AlpenherzStandort eröffnet. Damit einher geht ein Teilräumungsverkauf in den aktuellen Räumlichkeiten. Eine perfekte Chance, sich vor der Allgäuer Festwoche mit bis zu 50% reduzierten aktuellen Teilen aus der Alpenherz-Kollektion einzudecken. AlpenHerz Shop: Linggstraße 12 | Atelier (neu): Salzstraße 29 | 87435 Kempten Tel.: +49(0)831 96091860 | info@alpenherz.de | www.alpenherz.de

119


Allgäuer Brauhaus AG Kempten

625 Jahre Brautradition Die Zeiten ändern sich, doch ein Bier bleibt ein Bier. Und so kann das Allgäuer Brauhaus heuer 625 Jahre Brautradition aus Kempten feiern. Denn bereits anno 1394 berichten die Stadtchroniken von der Stiftsbrauerei, dem Ursprung der Traditionsbrauerei. Scheinbar ist es eine unbedeutende Notiz: „2 Malter Hafer, 10 Schilling“ hatte der Kemptener Fürstabt in seiner Buchführung vermerken lassen. Tatsächlich ist sie der erste urkundliche Nachweis der Stiftsbrauerei, dem Ursprung vom Allgäuer Brauhaus. Stolze 625 Jahre ist das nun her. „Im Jahr 1394 gab es noch kein Handelsregister, in das Unternehmen eingetragen wurden. Umso wertvoller ist für uns dieser Vermerk, dank dessen wir unser Jubiläum rund ums Jahr feiern können“, so Heinz Christ, Vorstand vom Allgäuer Brauhaus. Über diese lange Zeit hinweg hat sich vieles verändert. Früher wurde Bier zum Beispiel ausschließlich in offenen Krügen ausgeschenkt, Flaschenbiere wie das Allgäuer Büble Bier gab es noch nicht. Verkauft wurden die Allgäuer Brauhaus Biere auch nur rund um den Schornstein, erst im Laufe der Zeit entstand die Belieferung – zunächst mit Pferdewagen. An diese Tradition

erinnert das Allgäuer Brauhaus heute mit seinem Sechserzug. Eines ist jedoch stets geblieben: Die Mitarbeiter sind stets das Wichtigste, denn sie machen den Erfolg eines Unternehmens aus. So wie die rund 140 Brauhäusler: Mit Leidenschaft und Herzblut sind sie tagtäglich bei der Sache, wenn es auch heute darum geht, ihre vielfach prämierten Allgäuer Brauhaus Biere zu brauen und zu verkaufen. Heinz Christ: „Unser Jubiläum können wir nur feiern, weil Generationen vor uns das Allgäuer Brauhaus mit großem Engagement und vorausschauendem Blick zu dem gemacht haben, was es heute ist.“ Und weil Bierliebhaber die handwerklich gebrauten Biere der Traditionsbrauerei gerne genießen. Denn die Zeiten ändern sich, doch ein Bier bleibt ein Bier. Weitere Informationen zu den Jubiläumsaktivitäten unter: www.allgaeuer-brauhaus.de

Zum Stift 1937 Gansgarten 1928

120

Bierlieferung

1921


TRADITION

Wildfräulein

Lodenkleidung für Berg und Tal Wildfräulein fertigt aus feinem Loden und Walk, der aus Bayern und dem Alpenraum bezogen wird. Die Jacken, Westen und Accessoires sind mit viel Erfahrung und Liebe zum Detail entworfen und werden im eigenen Atelier im Allgäu einzeln von Hand gefertigt. Für alle Jahreszeiten geeignet. In vielen Farben und auf Bestellung erhältlich. Herrenjacke „Hochvogel“ aus Südtiroler Walkloden, 100 Prozent Schurwolle. Preis ab 319,00 Euro

Kinderjacke „Alpspitz“ aus Südtiroler Walkloden, 100 Prozent Schurwolle. Bestellung und Preis auf Anfrage

www.wildfraeulein.de

u fa k tu r n a m h u h c s lz o H „ im A ll g ä u“ Allgäuer Tradition und handwerkliche Qualität: Alpenländische Schuhmode für Stadt und Land ORIGINAL HOLZSCHUHE MIT GESUNDHEITSFUSSBETT IN FELL UND LEDER M a rk tt e rm in e

:

1.9.1 9 M is n (M is se n er Kse ir b e) 13 .9.1 9 O b er st a u fe n /S te ib is 14 .9.1 9 M a ie rh ö fe n 18 .9.1 9 Wer ta ch

„Herstellung von handgemachten Allgäuer Haferlschuh.“ Ortsstr. 21 | 87538 Bolsterlang/Kierwang Tel:08326/7550 | Fax:08326/7305 Kontakt@Keller-Schuh.de | www.keller-schuh.de


Die Veranstaltungshighlights bei den OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN Alpenrosen am Fe

llhorn

B e rg fe s t z u r

Die Alpenrosen A lp e n ro s e n b lü te a m sind Fe ben. Zahlreiche W in voller Blüte und tauchen da ll h o rn s Fellhorn in satte anderwege führ en Naturschauspiel hautnah erleben. durch das Blütenmeer und lass Faren das Dieser Zauber in jährlich auch ge bü Ro Schöllanger Mus hrend musikalisch gefeiert. Schö t wird am Fellhorn allikka n einen stimmungs pelle, Trachtengruppe und Alp traditionell bieten die hornbläser ab 11: vollen Rahmen. 30 Uhr Datum: 7. Juli 20 19 Ort: Fellhorn, St ation Schlappold se An diesem Tag is t die Fellhornbah e n II ab 8:30 Uhr in Betrieb.

© Nomi Baumgartl

te rg an g Gi pf elk on ze rt zu m Sotenn en un m it Vu im er a Mo m enPlatz mitten in der Allgäuer Bergkette fin-

An einem ganz besonderen en Sie ein Vuimera Momente statt. Genieß det im Juli ein Gipfelkonzert mit , Benno rfe) gramm. Melinda Rodrigues (Ha oninoch nicht gehörtes Konzertpro arm ndh ler), Stefan Kienle (Piano, Mu Wechs (Steirische, Kontrabass, Jod er Stanecker (Saxofone) freuen sich Pet den ka), Markus Dinnebier (Geige) und Harmonie zu präsentieren, der in er voll Jazz n iche we re Ihnen besonders rba nde wu ist. So zaubert die Musik ganz beBergen ihrer Heimat entstanden gen We r. Konzert beginnt um 19.15 Uh Momente auf dem Fellhorn. Das tenvorbestellung erforderlich. grenzter Teilnehmerzahl ist eine Kar Datum: 19 Juli 2019 chau 2037“ Ort: Fellhorn Gipfelstation „Bergs

Trientiner Bergsteigerchor "Castian Faver" Diese Freundschaft währt schon fast vier Jahrzente lang: Die Sänger des Trientiner Bergsteigerchores „Castion Faver“ geben bereits zum 36. Mal auf dem Fellhorn ein Konzert. Es ist immer wieder ein besonderes Ereignis. Der stimmgewaltige Bergsteigerchor aus Südtirol umrahmt um 11 Uhr die feierliche katholische Bergmesse an der Station Schlappoldsee musikalisch und präsentiert dort anschließend ein kostenloses Potpourri seines abwechslungsreichen gesanglichen Repertoires. Datum: 4. August 2019 Ort: Fellhorn, Station Schlappoldsee Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. An diesem Tag ist die Fellhornbahn II ab 8:30 Uhr in Betrieb.


TRADITION

Fa m i l i e

Rund um n b e r g f e s t a m da findet das s Berghaus Schön S ö l l e r e c k bli gibt es an Sommer-Highlight u ck nahe der Bergsta einem Son n ti ganze Fam ntag im A ter den Kinderfeste on der Söllereckbah u n n il g ie statt. Wie u st Unte zu erle tungen ge stalten au ben. Alle Akteure d rhaltung, Spiel und jedes Jahr Klein und ch in dies er vorang Spaß für d e e G haltung m roß begeistern wir m Jahr wieder ein gangenen Verans ie ta b d it verzaubern „Rodscha aus Kam . Freuen Sie sich a untes Programm, d las u b f v o o m d n u scha u „Thom sikalis „Coco und Anika“ od asius“, feiern Sie ein nd Tom Palme“, la che Untere das leiblic s he Wohl is r singen Sie zusam Cowboy- und Ind sen Sie sich men mit „P ianer-Fest t bestens g a m esorgt. Lo s geht’s um ul Davies“ Karaoke. it Datum: 11 F . August 2 ür 11 Uhr. 019 Ort: Söllere ck, Bergh aus Schön blick

In te rn at ion al e Äl pl er let ze

Der Klassiker zum Abschluss des Bergso wand statt. Als „Älplerletze“ bezeich mmers findet wieder auf der Kanzelnet man den letzten Tag eines Ber gsommers auf der Alp. Das Vieh ist ber eits wieder im Tal und die Hirten und Senner machen die Alpe winterfest. Ist die auf der Alp für den laufenden Som Arbeit getan, gibt es das letzte Essen mer, danach verlässt der Hirte sein e Alpe bis zum nächsten Jahr. Das eindru cksvolle Fest beginnt mit einem feie rlichen Berggottesdienst, musikalisch um rahmt von ca. 50 Alphornbläsern. Anschließend verteilen sich die ein zeln ze. Am Nachmittag findet das gro en Gruppen auf die schönsten Plätße Gemeinschaftskonzert mit alle n Alphornbläsern sowie die traditionel le Schellenverlosung auf der Ter rasse des Bergrestaurants statt. Datum: 29. September 2019 Ort: Bergstation Kanzelwand Die Veranstaltung findet bei jeder Witteru

ng statt.

P CATS ZY DE CO AN NI E + SWAM 0 Uhr auf Leckerbissen erwartet Sie ab 11:3

Ein besonderer musikalischer reise mit Orleans“ - eine musikalische Zeit 2000 m Höhe. „The Spirit of New eco Annie und den Swamp Cats. Ein Zyd den 5 mitreißenden Musikern von arantie! e-G aun Konzert mit absoluter Gute-L Datum: 22. September 2019 ick Ort: Nebelhorn, Station Höfatsbl tsaal. Panoramarestaurant zum Konzer das d wir Der Eintritt ist frei! Bei Regen

123


TRADITION

DIE IDEE

"ALLGÄUER KÄSESTRASSE" Die Produktion von Käse besitzt eine fast 200jährige Geschichte. In dieser Zeit entwickelte sich die Milchwirtschaft zu einem herausragenden Faktor des wirtschaftlichen und kulturellen Lebens der Region. Die Herstellung von Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Bergkäse ist heute im Westallgäu tief verwurzelt. Die Allgäuer Käsestraße vernetzt auf einer ausgewiesenen Route alle dem Naturprodukt Käse verpflichteten Sennereien und gastronomische Anbieter. Sie sichert durch die Verbindung von ökologischen Grundsätzen und modernem Marketing allen Beteiligten neue und ständige Absatzmärkte und schafft durch ihre Philosophie für die Region selbst einen einzigartigen Natur-, Kultur- und Erlebnisraum mit besonderen kulinarischen Standards. Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Bergkäse sind in ganz Deutschland ein Begriff und besitzen einen ausgezeichneten Ruf als Spezialitäten weit über die Region hinaus. Das Geheimnis der guten Qualität liegt im würzigen Weidefutter für die Kühe, in der sorgfältigen Produktion nach Jahrhunderte alten Verfahren und vor allem auch in der Verfütterung von silofreiem Futter an Milchkühe. Die „gentechnikfreie Fütterung“ ist eine wichtige Grundlage für die Mitglieder in der Allgäuer Käsestraße. Nur drei Prozent der in der EU produzierten Milch ist Heumilch. Das Westallgäu hat so-

124

mit mit seinem Allgäuer Emmentaler und seinem Allgäuer Bergkäse Naturprodukte mit herausragender Stellung. Die Sennereien im Westallgäu bieten viele Varianten an Allgäuer Bergkäse. Käsefreunde und Käsekenner nutzen je Bedarf die unterschiedlichen Reifestadien. Die kleinen feinen Löcher gelten beim Bergkäse aus dem Westallgäu ebenso als Qualitätsmerkmal wie die größeren „wundersamen“ Löcher im Allgäuer Emmentaler. Auf Ausstellungen und Prämierungen erzielen die Westallgäuer Sennereien mit ihren Naturprodukten erste und herausragende Preise. Die kulinarischen Käsekostbarkeiten aus dem Westallgäu locken täglich unzählige Kunden - auch von weit außerhalb der Region - in die Sennereien zum Direktkauf. Die heimische Gastronomie nutzt schon lange den besonderen Ruf von Allgäuer Emmentaler und Allgäuer Bergkäse für feine Gerichte und Speisen. Das Geheimnis des Erfolges hat eine einfache Formel: Die Herkunft der Käse ist nachvollziehbar, der Geschmack von hohem kulinarischen Stand. Die Allgäuer Käsestraße ist eine Marke für eine ländliche Region, sie ist ein Netzwerk von Erzeugern und Vermarktern. Ihre Philosphie ist die Verbindung von bäuerlichem Qualitätsprodukt und


- Anzeigen -

Käsequalität aus feinster BergwiesenHeumilch Die Bergkäserei Steibis steht für über 100 Jahre traditionelles Käsehandwerk. Schauen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch. Käsereiführungen • Kässtüble • Ladenverkauf Käseversand • Steibinger Eis • 24h-Käseautomat Bergkäserei Steibis Im Dorf 12, 87534 Oberstaufen-Steibis Tel.: +49(0)8386 8156 www.berg-kaese.de

modernem Marketing. So entsteht eine ökologisch begründete Erlebnis- und Produktwelt für Gäste und Einheimische. Die Allgäuer Käsestraße, als Westallgäuer Käsestraße gegründet, wurde 1997 erstmals als Netzwerk erfasst und ausgewiesen. Ein erfahrbarer Rundkurs führt von Sennerei zu Sennerei. Der Erfolg des Konzeptes führte bereits 2004 zu einer erheblichen Erweiterung des Gebietes, als sich die württembergischen Nachbargemeinden der Allgäuer Käsestraße anschlossen. Heute zählt der Verein Allgäuer Käsestraße über 40 Mitglieder. Die bäuerlichen Erzeuger mit ihren Sennereien sind die Basis des Netzwerkes. Ihre besonderen Käseprodukte haben eine erhebliche Nachfrage geschaffen. Erweitert wird das bäuerliche Direktangebot vielerorts durch weitere regionale Spezialitäten wie Honig, Marmeladen, Sirup, Schnäpse und Liköre. Hotels, Restaurants, Gasthöfe sowie Ausflugsstationen haben sich der Allgäuer Käsestraße ebenfalls angeschlossen und nutzen mit Pauschalangeboten für den Urlaub sowie in gastronomischen Angeboten den ausgezeichneten Ruf der Marke. Optisch vernetzt sind sie auf der Allgäuer Käsestraße durch einheitliche Hinweisschilder. In ihrer Zusammenarbeit, in ihrer gemeinsamen Nutzung der Naturprodukte aus Milch und durch das gemeinsame Bewerben dieser Produkte, von Programmen rund um den Käse bis hin zu touristischen Pauschalreisen entsteht im Westallgäu ein Natur-, Kultur- und Erlebnisraum. In Sennereien und der Gastronomie stehen verschiedene Erlebnisprogramme dem Gast zur Verfügung. Führungen und Schaukäsen werden angeboten. Weitere Informationen unter: www.allgäuer-käsestrasse.de

Eingebettet in eine traumhafte Hügellandschaft, heilklimatisch günstig auf 810 m Höhe, zwischen Wald und Wiesen liegt der Ferienclub Maierhöfen. Vollkommen ruhig, nur 35 km vom Bodensee entfernt, teilt sich der Ferienclub das 42 Hektar große Gelände mit dem Hotel „Das Allgäu“. Ferienclub Maierhöfen | Stockach 1 | 88167 Maierhöfen info@ferienclub-maierhoefen.de | www.ferienclub-maierhoefen.de www.hotel-das-allgaeu.de | Tel.: +49(0)8383 9220-0

Seit über 150 Jahren steht der Name Gebr. Baldauf für beste Allgäuer Käsespezialitäten aus Heumilch. Was 1862 als Handel mit Emmentaler begann hat sich zu einem modernen Betrieb entwickelt, der heute mit neuester Technik, aber nach alten Rezepturen arbeitet. Produziert wird in drei kleinen Dorfsennereien in Grünenbach, Hopfen und Gestratz. An alle drei Sennereien ist ein „Käslädele“ angeschlossen. Außerdem finden Sie die Baldauf Käsespezialitäten im Baldauf Käseladen in Isny, am Stammsitz im Käs- & Weinkeller in Goßholz/Lindenberg sowie im Online Shop unter shop.baldauf-kaese.de Gebr. Baldauf GmbH & Co. KG Goßholz 5 | 88161 Lindenberg Tel.: +49(0)8381 8902-0 | www.baldauf-kaese.de

125


- Advertorial -

TRADITION

Trachtenhaus Walchesreute Qualität gepaart mit Tradition & Fashion Zeitgeist  Liebe zum Detail wird bei Vanessa Macher großgeschrieben. Mit ihrem tiefen Gespür für zeitgemäße Trachten und ihrem stilsicheren Geschmack, reist die Geschäftsführerin zwei Mal jährlich nach München und Salzburg. Von dort holt sie die neuesten Trachten-Trends an den Bodensee. Durch mehr Glamour, außergewöhnliche Farb- und Stoffkombinationen sowie raffinierten Accessoires, wird die Tracht hier neu interpretiert. Entdecken sie im Trachtenhaus Walchesreute in Tettnang die ganze Welt der Tracht. Eine Tradition völlig neu. Die tolle Auswahl an Dekoartikeln und den neu eingetroffenen Duftkerzen von YankeeCandle, runden das Konzept von Vanessa Macher ab. Trachtenhaus Walchesreute Tettnanger Straße 85 | 88069 Tettnang www.trachtenhaus-walchesreute.de

126

DAS TRACHTENHAUS WALCHESREUTE FEIERT 10-JÄHRIGES JUBILÄUM, FEIERN SIE MIT!

MUSIK - DÜFTE - TRACHT ---------------------

SAISON OPENING

am Freitag 20.09.19 & Samstag 21.09.19 DUFTKERZEN YankeeCandle Vorstellung Late Night Shopping bis 20 Uhr an beiden Tagen Live Musik & Drinks 

---------------------

WINTER CONCEPT COMING SOON Follow us on Instagram & Facebook 

---------------------

SUPER SALE

ab sofort bis 1. November 2019 Wir brauchen Platz für unser neues Winter Konzept. Es gibt tolle Schnäppchen zu ergattern! 750 m² Auswahl auf zwei Stockwerke Bis zu 70% Rabatt!


TRADITION

Altes Handwerk in Schwabens Freilichtmuseum entdecken Illerbeuren. Schwabens Freilichtmuseum, das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren (bei Memmingen, Lkr. Unterallgäu), hat an den Handwerkertagen im September Vertreter vieler traditioneller Handwerkszünfte zu Gast.

Handwerk bewahren und vermitteln Das Handwerk war noch vor wenigen Jahrzehnten selbstverständlicher Bestandteil des dörflichen Alltags. Akustisch verkündeten im Dorf Hammerschläge und Sägekreischen von der Arbeit des Schmieds oder dem Betrieb der Sägemühle. Das Bauernhofmuseum in Illerbeuren hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wirtschafts- und Sozialgeschichte der ländlichen Räume in Schwaben im Kleinen abzubilden. Neben den Gebäudetypen wie einer Schmiede oder einer ganzen Maschinenwerkstatt, präsentiert das Museum in Schauwerkstätten einzelne Handwerkszweige, wie eine eingerichtete Wagnerei, Bürstenmacherei oder eine Schuhmacherwerkstatt. Um ein Handwerk erlebbar zu machen, bedarf es jedoch mehr als nur einer Ansammlung von Arbeitsgeräten. Vielen Besuchern erschließt sich die Funktion eines Werkzeuges erst durch seinen Gebrauch. Aus diesem Grund finden im Bauernhofmuseum jedes Jahr im September die Handwerkertage statt - heuer zum 40. Mal. So zeigt die Familie Pfeifer aus Memmingen inzwischen schon in dritter Generation auf den Handwerkertagen, die Herstellung von Bindfäden, Stricken und Tauen. Auch die Bäckerfamilie Heim aus Illerbeuren gehört zu den Handwerkern der „ersten Stunde“. Seit 1980 backen sie Bauernbrote und Waien (Brotfladen) für die Museumsbesucher und erklären und zeigen das Funktionieren des feuerbeheizten Backhauses. Insgesamt bereichern rund 50 Gewerke - vom Alphornbauer bis zum Zimmermann - mit ihren Handwerksvorführungen die Handwerkertage. Die Akteure kommen aus ganz Schwaben und dem Allgäu und begeistern das interessierte Museumspublikum. Der Aktionstag zeigt aber auch, wie alte Handwerksfamilien heute für innovative Unternehmensstrukturen stehen. Weitere Informationen unter www.bauernhofmuseum.de

An den Handwerkertagen ist das kleine Backhaus aus der Nähe von Woringen im Dauerbetrieb: Die Brotlaibe von Bäckermeister Johann Heim finden reißenden Absatz. © Bauernhofmuseum | Tanja Kutter

Altes Handwerk in Schwabens Freilichtmuseum

Museumstraße 8 | 87758 Kronburg-Illerbeuren

www.bauernhofmuseum.de


K U LT U R

Das erste Musical auf einem Schiff mit Szenen and Land! Auf dem Forggensee bei Füssen, direkt vor Schloss Neuschwanstein ist ein weltweit einzigartiges Musicalformat zu erleben: Die Gäste gehen bei einsetzender Abenddämmerung an Bord und erleben die Darsteller und die Geschichte hautnah. Vom Schiff aus beobachten sie, wie am Seeufer König Ludwigs Mythen und Legenden zum Leben erwachen. Unter anderem ein „Magischer Schwan“ mit über 6 m Flügelspannweite und ein 4m hoher „Roter Ritter“. Eines der Highlights des Musicals ist die Verwandlung der Staumauer Roßhaupten am Forggensee in eine mittelalterliche Gralsburg. © Peter Samer

15 Vorstellungen zwischen 26. Juli und 25. August 2019 Tickets und Infos unter:

www.derschwanenprinz.de oder Tickethotline: 01806 – 84 25 38* (* Kosten pro Anruf: Festnetz 20Ct / Mobil 60 Ct.) © Peter Samer

128


präsentiert

2. – 6. August 2019

Kultur im Residenzhof

Gemeinschaftskonzert Musikvereine St. Mang & Baltringen Freitag 02.08. // Beginn 19.00 Uhr Einlass 18.00 Uhr

70. Allgäuer Festwoche Von der Kleinen Nachtmusik bis zu Liesls großem Auftritt + Kulturprogramm vor der Festwoche + Freitag, 2. August bis Dienstag, 6. August + Neu: Residenzhofserenade mit Streichquartett + Neu: Eine musikalische Europareise + Neu: Liesl – das Festwochen-Musical + Der Vorverkauf hat begonnen

Residenzhofserenade Haydn, Mozart, Schubert, Piazzolla und Jenkins für Streichquartett – mit Thomas Probst, Ursula Fingerle, Daniel Schwartz und Clara Berger Samstag 03.08. // Beginn 20.00 Uhr Einlass 19.00 Uhr

Kempten meets Europe Von der Grünen Insel nach Bella Italia Mit Getrud Hiemer-Haslach, Hannes Staffler, Stepptanz! Werkstatt und vielen mehr Sonntag 04.08. // Beginn 20.00 Uhr Einlass 19.00 Uhr

Wie in den vergangenen beiden Jahren geht die „Kultur im Residenzhof“ (2. bis 6. August) wieder in der Woche vor der offiziellen Festwocheneröffnung (10. August) über die Freilichtbühne im Innenhof der Kemptener Residenz. Neu ist, dass die Residenzhofserenade von einem Streichquartett gestaltet wird. Und, zu ihrem Siebzigsten hat die Festwoche ein Musical geschenkt bekommen: Liesl.

Liesl, eine Festwochengeschichte

Einlass und Abendkasse jeweils eine Stunde vor Beginn der Veranstaltungen. Bei zweifelhaftem Wetter am Veranstaltungstag informiert die Festwoche ab 13 Uhr über den Spielort: www.festwoche.com oder 0831/25 25-234.

Montag 05.08. // Beginn 20.00 Uhr Einlass 19.00 Uhr

Karten sind bei allen Vorverkaufsstellen von Eventim, der Allgäuer Zeitung und online unter www.eventim.de erhältlich. Information unter www.festwoche.com

Musical zur 70. Festwoche Mit Barbara Zöllner, Leonie Leuchtenmüller, Alfons Kennerknecht, Jeanine Bravo, Jairo Bravo und der J&J Dance Company.

Dienstag 06.08. // Beginn 20.00 Uhr Einlass 19.00 Uhr

www.festwoche.com Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von eventim. … Außergewöhnliche Konzertatmosphäre im Innenhof der Residenz!


K U LT U R

FLASHDANCE – DAS MUSICAL "What a feeling!" Am 02.02.2020 in der bigBOX ALLGÄU Kempten FLASHDANCE – DAS MUSICAL bringt das berauschende Lebensgefühl der 80er Jahre live auf die Bühne. Die Ohrwürmer „Flashdance – What a Feeling“, „Maniac“, „I Love Rock’n Roll“ und „Gloria“ begeistern heute noch Jung und Alt. Der Soundtrack zum Film wurde mehr als 20 Millionen Mal verkauft und der Titelsong gewann sowohl einen Oscar als auch einen Grammy. Aufregende Tanzszenen, innovative Licht- und LED-Installationen und die berührende Geschichte um einen großen Traum: Schweißerin Alex sehnt sich nach einem Leben außerhalb der Arbeiterklasse und einer Karriere als große Tänzerin. Mit Hilfe ihres Chefs Nick bekommt sie einen Auditionstermin. Nimmt sie ihren Mut zusammen und kann die Jury mit einer Choreographie zum Titel Flashdance – What a feeling! überzeugen? Erleben Sie einen der atemberaubendsten Tanzfilme live auf der Bühne.

Zeitgenössische Bildhauerei Die nunmehr 15. Skulptura in Wasserburg am Bodensee, bietet wieder ein spannendes Spektrum zeitgenössischer Bildhauerei. In diesem Jahr präsentieren 10 ausgewählte Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz ihr Können an der Schnittstelle zur Abstraktion.

Im Außenbereich – am Ufer des Bodensees und auf Plätzen im Dorf – spiegeln von Mai bis November rund 50 Skulpturen das breite Spektrum des künstlerischen Schaffens der Teilnehmenden. Zudem sind bis Ende Juni rund 30 kleinere Werke in den Innenräumen des Kunstbahnhofs (KUBA) zu sehen.

AUSSTELLENDE KÜNSTLERINNEN & KÜNSTLER: Beate Debus (D) Egon Diegon (It) Rolf Hamleh (D) Ulrich Hochmann (D) Egidius Knops (D) Gerry Mayer (A) Marc Reist (CH) Hans Rucker (D, gest.) Rüdiger Seidt (D) Frank Teufel (D) Skulpturenführungen Juni bis September jeden Freitag 15:00 - 17:00 Uhr Treffpunkt: Pfarrheim/Halbinsel Straße 81 – kostenlos –

15. SKULPTURA

Wasserburg am Bodensee

Debus Digon Hamleh Hochmann Knops Mayer Reist Rucker Seidt Teufel

2019

In den Außenanlagen

4.5.–3.11.

Im Kunstbahnhof

4.5.–30.6.


Das Veranstaltun Stadt Markt

Noch können Sie sich mit einem ABO Ih Das Veranstaltungshaus Platz im MODEON sichern! der Stadt Marktoberdorf

Grundabonnement

- 3 feststehende Vera

Sichern Sie „Carmen“ sich mit einem ABO28.10.2018 Ihren festen Oper Platz für ein Kulturprogramm: „Lagroßartiges fille mal Gardée“ 07.12.2018 Ballett mi „Rigoletto“

Grundabonnement

Foto: Stefan Wiebel

03.10.2019

"Cosi fan tutte", Oper

03.11.2019

"Der Troubadour", Oper

07.12.2019

"Peer Gynt", Ballett mit Orchester

Hans Söllner bestätigt Zusatztermin am 23. Oktober 2019! SOLO-Tour in der bigBOX ALLGÄU in Kempten Der Mann gehört ins „Great Bavarian Songbook“, in die Ruhmeshalle Bayerischer Songschmiede“ sagt der Bayerische Rundfunk – und da hat er ausnahmsweise mal in allen Punkten recht. Seit 20 Jahren ist er nun unterwegs, der Mann aus Bad Reichenhall und irgendwo zwischen Bob Dylan, Johnny Cash und einem bayerischen Wilderer treibt Söllner sein Wesen – singt in der Songwriter-Tradition amerikanischer Direktheit, mit großem musikalischem Instinkt und so, als seien freiheitssuchende Pioniere in die Alpen zurückgekehrt. Söllners Blick aufs Leben ist unbestechlich, sein Bild von der Welt, in der er leben will, ist ein Gerechtes und seine Wut auf die, die diese Welt und ihre Lebewesen zerstören wollen, kommt mit Urgewalt. „Wir haben vergessen, dass wir die einzige Spezies sind, die sich dazu entscheiden kann, etwas zu verändern. Wir können das Elend beenden, bevor das Elend uns beendet. Ich versuche an das Gute zu glauben, auch wenn mir das nicht immer gelingt und ich immer wieder in meinen Liedern unsere Verlogenheit zeige“, sagt Söllner. Trotzdem oder gerade deshalb ist die Hoffnung immer die größte Kraft in seinen Liedern, ist Zärtlichkeit und Liebe immer stärker als die Wut oder die Verzweiflung. Aber wehe denen, die den Begriff von Freiheit missbrauchen, oder Söllners ureigenste Freiheit beschneiden wollen, seine Direktheit und Grobheit kann gnadenlos sein und seine Zielgenauigkeit bei der Ortung falscher Töne ist legendär. Also haltet Euch fest, Ihr Feingeister und Konflikt-Vermeider, hier geht’s zur Sache. In seiner Sprache, die nicht nur ein bisschen Bayern spielen will, lebt Söllner in dem was und wie er es sagt, mit aller Kraft und unglaublichem Nachdruck. Hans Söllner jault und flüstert – schreit und schimpft – spricht und erzählt – lacht und grinst – macht einen traurig oder fröhlich – treibt einen voran und hält einen fest. Eindringlich - genau - unerbittlich und immer im Rhythmus des Lebens.

09.02.2019

Oper

(drei feststehende Veranstaltungen)

„Carmen“ ©FLTB

„La fille mal Ga

Wahlabonnement

- beliebig dazu wählen

Kaliska“ "Cosi fan tutte" ©„Filharmonia Tobias Melle "Peer Gynt" 02.10.2018 © Staatsoper KasanSinfoniek „Nathan der Weise“

13.11.2018 Schauspi

Christina Rommel – 25.11.2018 Wahlabonnement (beliebig dazu wählen) „Die Schneekönigin“

Schokolad

04.01.2019 Familienm

12.10.2019

"1984", Schauspiel

15.12.2019

"Hänsel & Gretel", Familienoper „Der Vetter aus Dingsda“ 30.03.2019 Operette "Die Fledermaus", Operette09.04.2019 Schauspi „TERROR“

11.01.2020 24.02.2020

„CONCERTO SCHERZettO“ 04.03.2019 Rosenmo

Änderungen und Ergänzungen vorbehalte Rosenmontagsspecial "Opern auf Bayrisch",

08.03.2020

"Vater", Schauspiel

28.03.2020

"Stuttgarter Philharmoniker", Sinfoniekonzert

21.04.2020

"Mutter Courage und ihre Kinder", Schauspiel

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten. „Nathan der Weise““

©a.gonTheater

„TERROR“

Weitere Informationen unter www.m ABO-Buchung

in jeder Servicestelle der Allgäuer Ze "Vater" © Sabine Haymann sowie telefonisch unter 0831 206-5

"Hänsel & Gretel" © FLTB

Weitere Informationen unter www.modeon.de ABO-Buchung bei jeder Servicestelle der Allgäuer Zeitung, sowie telefonisch unter 0831 206 5555.


K U LT U R

GOP-Varieté Theater München Wie es aussieht, wenn eine über 100 Jahre alte Kultur wie das Varieté mit Vollgas im 21. Jahrhundert angekommen ist, zeigt seit nunmehr 10 Jahren das Münchner GOP Theater. Über 100.000 Gäste im Jahr lassen sich in dem Theater in der Münchner Maximilianstraße von den regelmäßig wechselnden Showprogrammen begeistern.

Tickets für diese Show (44 €) können telefonisch unter 089 -210 288 444 oder online unter www.variete.de/ spielorte/muenchen/ gebucht werden. Und in den Sommerferien erhält jedes Kind bis einschließlich 14 Jahren in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen kostenlosen Eintritt.

So nimmt beispielsweise das neue GOP Programm „Song Trang“ (19.Juli bis 3. November 2019) die Zuschauer mit auf eine Reise nach Vietnam. Die Show „Sông Trang“ - was übersetzt „Wenn der Mond sich im Fluss spiegelt“ heißt – entstand aus einer Zusammenarbeit des GOP Kreativteams mit der Vietnam Circus Federation. Die 13 vietnamesischen Künstler und Artisten verstehen es durch Artistik und Musik poetisch-kraftvolle Momente entstehen zu lassen. Dabei zieht ein Mix aus Tradition und fortschreitender Moderne den Zuschauer in den Bann. „Song Trang“ ist nicht nur eine artistische Show, sie gibt auch Einblicke in die Seele der vietnamesischen Kunst. Und wer sich vor der Show gastronomisch verwöhnen lassen möchte, kann dies direkt im Theatersaal oder dem angeschlossenen Restaurant „Leander“ tun.

133


Erleben Sie die Flexibilität des kabellosen Staubsaugens Die Dyson Technologie für kabellose Staubsauger erleichtert das Staubsaugen in Ihrem Zuhause an jeder Stelle. Der Dyson V11 Absolute ist der neueste kabellose Staubsauger von Dyson. Angetrieben durch den Dyson Digital Motor V11 verfügt das Gerät nicht nur über eine hohe Saugkraft, dank der eingebauten Sensoren passt sich die Saugkraft und somit auch die Laufzeit automatisch an die jeweilige Bodenart an. Die Akkulaufzeit von bis zu 60 Minuten, die auf dem neuen LCD-Bildschirm in Echtzeit angezeigt wird, erlaubt eine gründliche Reinigung im ganzen Haus. So macht Hausarbeit plötzlich Spaß.

Erkennt die Bodenart und optimiert Saugkraft und Laufzeit. • Das dynamische Sensorsystem erkennt 360-mal pro Sekunde intelligent den Luftwiderstand an der Bodendüse und passt die Geschwindigkeit des Motors zwischen Teppich- und Hartböden automatisch an. Entfernt tiefsitzenden Schmutz auf allen Bodenarten • Torque-Drive-Bodendüse entfernt tiefsitzenden Schmutz von allen Bodenarten • Die stärkste Bodendüse eines kabellosen Staubsaugers, die Dyson bisher entwickelt hat. Feste Nylonborsten dringen tief in Teppichböden ein und entfernen tiefsitzenden Schmutz. Weiche, antistatische Carbonfasern entfernen Staub von Hartböden und aus Fugen

134

Intelligente Reinigung: Die verschiedenen Saugmodi des Dyson V11 sind für eine Vielzahl verschiedener Reinigungsaufgaben entwickelt worden. So haben Sie immer die passende Saugkraft, immer und überall. Auto-Modus: Erkennt. Optimiert. Entfernt tiefsitzenden Schmutz. Die optimale Balance zwischen Saugkraft und Laufzeit. Passt sich intelligent verschiedenen Bodentypen an. Boost-Modus: Der kabellose Staubsauger mit der höchsten Saugkraft an der Bodendüse im Einsatz. Eco-Modus: Bis zu 60 Minuten Laufzeit, für noch längere Reinigungsvorgänge auf allen Bodenarten. www.dyson.de


Ulmer Straße 36 • 87748 Fellheim Telefon 08335 / 9841-0 • www.haf-fellheim.de

Naturholzböden

Naturholzstiegen

Admonter ist nicht nur am Boden zu Hause, sondern weiß auch, wie man gesamten Räumen ein Antlitz verleiht. Böden, Wände, Treppen, Türen und Akustiklösungen gehen Hand in Hand und sind dazu da, um Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen. Wir bieten sämtliche Einrichtungskomponenten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt aus hochwertigem Echtholz an. Zeitloses Design, das überall Atmosphäre schafft.

Riesenauswahl an hochwertigen Parkettböden mit Fachberatung & Verlegung durch Profis.

www.haf-fellheim.de


Wohnträume erlebbar machen wohnbau creativ ist Partner vom Entwurf bis zur Fertigstellung

136

Über 30 Jahre Erfahrung im Privat- und Gewerbebau als Planungsbüro und Bauträgerfirma im Allgäu: wenn Sie von einem Eigenheim oder neuen Firmengebäude träumen, sind Sie bei wohnbau creativ aus Kempten in den richtigen Händen.

persönliche Kompetenz des inhabergeführten Planungsbüros, das Ihren Wohntraum mit regionalen Handwerksbetrieben in jahrelanger Kooperation in die Realität umsetzt.

Es ist nicht nur das langjährige Know-How in Entwurf, Planung, Bauleitung und Vertrieb individuell geplanter Einfamilien-, Doppel-, Reihen- und Mehrfamilienhäuser, sondern es ist die

Inhaber Rolf Bielmeier und seine Tochter Tanja Bielmeier setzen im Privat- und Gewerbebau auf Massiv- sowie Holzrahmen-Systembauweise.


HAUSBAU

- Advertorial -

Sie als Kunde haben die Wahl. So wie auch ansonsten Individualität die wichtigste Komponente bei wohnbau creativ darstellt. Gemeinsam mit Ihnen wird Ihr Traumhaus bis ins kleinste Detail geplant, Ihre Gestaltungswünsche werden eingearbeitet, die Bauleitung übernommen und bis zur Schlüsselübergabe ein Rund-um-Service geboten. Eine termingerechte Ausführung ist für das regional und überregional tätige Unternehmen selbstverständlich. Die Planung von Einbaumöbeln, Küchen, Bädern und weiterem Interieur nach Maß übernimmt wohnbau creativ auf Wunsch ebenfalls gern für Sie und plant ganz nach Ihren persönlichen Wünschen. wohnbau creativ GmbH planen. bauen. begeistern. Heggener Str. 15 | 87435 Kempten (Allgäu) Tel.: +49(0)831 15955 info@wohnbau-creativ.de www.wohnbau-creativ.de

Leistungsspektrum • Entwurf, Planung, Bauleitung und Vertrieb individuell geplanter Einfamilien-, Doppel-, Reihen- und Mehrfamilienhäuser auf eigenen Grundstücken und auf fremden Grundstücken • Projektentwicklung von Wohn- und Gewerbeobjekten • Entwurf, Planung, Bauleitung von Gewerbe- und Kirchengebäuden sowie Senioren-Wohnanlagen • Abwicklung aller Behördenangelegenheiten einschließlich staatlicher Förderungen • Um-, An-, und Ausbauten sowie Altbausanierungen • Architektenleistungen nach HOAI (LP 1-9) • Erstellen von Flächennutzungsplänen bzw. Bebauungsplänen und Realisierung von kleineren Baugebieten • Erstellen von EnEV-Berechnungen • Akquisition von Grundstücken • Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordinator (SiGeKo)

137


HAUSBAU

Nasse Wände? Schimmel? Was tun? wd spricht mit Experte Andreas Zettel Es klingt wie ein Horrorszenario, ist aber leider oftmals Realität – sowohl in Geschäfts- als auch in Privathäusern: die Wände sind feucht und es hat sich bereits ein Schimmelpilz sichtbar eingenistet. Schimmel an der Wand ist nicht nur lästig, sondern auch eine Gefahr für die Gesundheit. Aber was ist die Ursache des Übels und vor allem, wie gehe ich dagegen vor? wd sprach mit einem Experten, der täglich mit Problemen wie nassen Wänden, Feuchtigkeit in Kellern und Schimmel umgeht. Für Andreas Zettel, Inhaber von ISOTEC Allgäu, hat jedes Haus seine eigene, spezielle Bauart und muss deshalb auch einer individuellen Betrachtung unterzogen werden. „Feuchtes Klima begünstigt das Wachstum von Schimmelpilzen. Woher genau aber Feuchtigkeitsprobleme rühren, das kann viele Ursachen haben“, erklärt Zettel, der mit seinem Fachbetrieb für Abdichtungssysteme der ideale Ansprechpartner für betroffene Bauherren ist. Eine der Hauptursachen für Schimmelbildung seien physikalische Baumängel, die eine hohe Feuchtigkeit im Keller und in Räumen begünstigen und so zur Schimmelbildung führen können. „Entweder es bestehen Baumängel von Anfang an oder das feuchte Mauerwerk konnte in der Bauzeit nicht richtig austrocknen. Die Feuchtigkeit im Mauerwerk führt dann über kurz oder lang zur Schimmelbildung“, so Zettel. Gefährlich seien hier vor allem sogenannte Wärmebrücken, die an Balkonen, Rollläden-Kästen oder Stahlträgern entstehen und an welchen sich Kondenswasser bilde. Ein ideales Klima für Schimmelpilzsporen.

Andreas Zettel, Inhaber von ISOTEC Allgäu und Experte bei feuchten Wänden und Schimmelbefall

Apropos Kondenswasser. „Oftmals kommen feuchte Wände aber auch vollkommen unbewusst zustande. Ein Aquarium erhöht beispielsweise die Luftfeuchtigkeit enorm, gleiches gilt für ein Badezimmer, das nicht ideal belüftet werden kann. Und auch viele Grünpflanzen sorgen für ein wohliges Klima in Sachen Schimmelbildung“, führt der Allgäuer Unternehmer, welcher kürzlich zu einem der besten Arbeitgeber Deutschlands gekürt wurde, weiter aus. Ebenfalls eine mögliche Ursache: falsches Lüft- und Heizverhalten. „In einem Viertel aller Fälle sind die Bewohner selbst für die Probleme verantwortlich. Oft wird nicht oder zu wenig gelüftet und falsch geheizt“, erzählt Zettel aus seiner jahrelangen Erfahrung. Die Anfänge seines Fachbetriebs für Abdichtungssysteme gehen auf das Jahr 1999 zurück. Vor drei Jahren übernahm Zettel dann den ISOTEC Fachbetrieb im Allgäu und baute einen erfolgreichen Handwerksbetrieb auf. Deshalb weiß der Bauexperte auch bestens, dass die Sanierungskonzepte, welche auf die Ursache und die Zielsetzung des Kunden ausgelegt sind, so unterschiedlich ausfallen, wie die Ursachen. „Die sorgfältige Schadensaufnahme erfolgt grundsätzlich vor Ort. Eine oberflächliche Behandlung – zum Beispiel mit Anti-Schimmelmittel aus dem Baumarkt – ist alles andere als ratsam. Denn der Schimmelpilz kann durch das Abwischen schädliche Sporen freisetzen, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind und die sich im ganzen Wohnraum verbreiten. Zeigen sich Schimmelflecken an der Wandoberfläche, so hat sich der Schimmelpilz zudem in der Wand bereits ausgebreitet. Wir machen leider oft die Erfahrung, dass klassische Handwerksbetriebe, die nicht zu den wenigen Betrieben gehören, welche sich auf dem Gebiet tiefer auskennen, mit ihren Maßnahmen nur sehr kurzfristig einen Erfolg erzielen – und die Bauherren dann kurze Zeit später wieder mit dem Schimmelproblem zu kämpfen haben. Geld einsparen auf den ersten Blick ist bei dieser auch gesundheitsgefährdenden Lage einfach der falsche Weg“, so Zettel. Ein Fachbetrieb stellt zunächst die Ursache fest, führt Messungen durch, spricht eine Empfehlung aus und beginnt dann mit der Bekämpfung. Der oberflächliche Schimmelbefall sowie der Befall in tieferen Regionen wird abgetragen und das Material quasi ausgetauscht. Gewerke wie eine Horizontalsperre, Außen- und Innenabdichtung oder Sanierputz und Rissinjektionen kommen hier zum Tragen. Sie sehen: der Fachbetrieb ist der bessere Ansprechpartner, als selbst Hand anzulegen.


Shutterstock Alexandre Zveiger

Modern. Fortschrittlich. Wohnlich. RING-Fenster – seien Sie anspruchsvoll!

Ihr Spezialist für Fenster, Haus- und Brandschutztüren, Faltanlagen, Beschattungen und sämtliche Sonderelemente. Heisinger Straße 11 · 87437 Kempten · Fon 08 31-5 75 31-0 info@ring-fenster.de · www.ring-fenster.de


BUSINESS

Ritterschlag für jeden Unternehmer ISOTEC-Allgäu ist bester Arbeitgeber in Bayern und im Allgäu! Das Leitmotto bei „Great Place to Work“ – jedes Unternehmen kann ein ausgezeichneter Arbeitgeber werden – trifft auf Andreas Zettels Fachbetrieb insofern ganz besonders zu, als dass der Allgäuer Betrieb seine Wurzeln bereits im Jahr 1999 hat, Zettel aber erst vor drei Jahren den ISOTEC Fachbetrieb übernahm und in Rekordzeit zum führenden Handwerksbetrieb bei Problemen mit feuchten Wänden und Schimmelbildung im Allgäu formierte. „Die Auszeichnung freut uns insofern ganz besonders, als dass nicht irgendeine Jury, sondern unsere eigenen Mitarbeiter selbst das Unternehmen so bewertet haben“, erklärt Zettel. „Quasi der Ritterschlag für mich als Unternehmer.“ Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungsund Beratungsinstitut, das Unternehmen mit Standorten in 52 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer attraktiven Arbeitsplatz-, Vertrauens- und Unternehmenskultur unterstützt. Durch eine anonyme Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung bekommen Mitarbeiter und Führungskräfte ein Feedback zur erlebten Arbeitskultur und werden somit aktiv in die Unternehmensentwicklung eingebunden.

Was macht einen attraktiven Arbeitgeber aus? Faire Bezahlung – sicher. Dazu Weiterbildungsmöglichkeiten und ein angenehmes Klima unter den Kollegen – umso besser. Für Andreas Zettel, Inhaber von ISOTEC Allgäu als Fachbetrieb für Abdichtungssysteme bedeutet ein guter Arbeitgeber zu sein noch viel mehr. Er arbeitet akribisch daran, jeden Mitarbeiter entsprechend seiner Qualifikation und persönlichen Stärke einzusetzen und weiterzuentwickeln. Dieses ganz besondere Maß an Mitarbeiterorientierung wurde nun auch von höchster Stelle gewürdigt: die Organisation „Great Place to Work“ hat ISOTEC Allgäu zum besten Arbeitgeber in Bayern und im Allgäu 2019 in der Kategorie 10-49 Mitarbeiter ausgezeichnet.

140

„Die Auszeichnung zum besten Arbeitgeber in Bayern und im Allgäu ist ein deutliches Signal an unsere Kunden und den Arbeitsmarkt, wie wir mit unseren Mitarbeitern umgehen. Das wird sich sicher in einer erhöhten Nachfrage von Kunden und Mitarbeitern, die einen guten Handwerksbetrieb oder Arbeitgeber suchen, niederschlagen. Wir ruhen uns nun aber natürlich nicht auf den Auszeichnungen aus. Vielmehr geben uns die Ergebnisse und Auswertungen die Möglichkeit, gewisse Dinge weiter zu optimieren“, so der Inhaber des Unternehmens mit Hauptstandort in Haldenwang. Mehr auch unter: www.isotec-zettel.de


- Advertorial -

HAUSBAU

Mit Paraffin gegen Feuchte im Mauerwerk Sicherheit für dauerhaft trockene Wände

Für viele Menschen gehört zur gesunden Lebensweise nicht nur die Ernährung, sondern auch ihre unmittelbare Umgebung. So erachten 73 Prozent der Menschen in Deutschland ihre Wohngesundheit für wichtig, wie eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov belegt. Gesundheitsverträgliche Bauprodukte spielen in diesem Zusammenhang die zentrale Rolle. Selbst für die Bekämpfung von Feuchteschäden in Gebäudewänden steht mit dem ISOTEC-Spezialparaffin ein gesundheitlich unbedenkliches Abdichtungsmaterial ohne chemisch-flüchtige Bestandteile zur Verfügung, das dauerhaft wirkt. Das Problem ist weit verbreitet: Durch eine defekte oder nicht vorhandene Horizontalsperre steigt in vielen Gebäuden Bodenfeuchte kapillar ins Mauerwerk auf, die Baustoffporen werden mit Wasser gefüllt. Die sichtbaren Folgen der Durchfeuchtung sind Farb- und Putzabplatzungen. Hinzu kommt noch ein sinkender Wärmedämmwert als unsichtbare Konsequenz. Wer zur Behebung des Problems auf mechanische Verfahren zurückgreifen möchte, die durch Aufstemmen und Durchsägen des Mauerwerks in die Statik des Gebäudes eingreifen, sollte bei der Sanierung einen Statiker hinzuziehen. Deutlich milder ist der Eingriff bei der Horizontalsperre mit Spezialparaffin, die seit Jahrzehnten erfolgreich praktiziert wird. „Unser ISOTEC-Spezialparaffin ist ein spezielles Wachs, ganz ähnlich dem Paraffin, das auch in der Lebensmittelindustrie eingesetzt wird, wo strengste Auflagen gelten“, betont Andreas Zettel, der mit seinem ISOTEC-Fachbetrieb auf die Sanierung von Feuchteschäden spezialisiert ist. „Das Spezialparaffin ist gesundheitlich unbedenklich und kann deshalb im Wohnbereich eingesetzt werden.“

Höchste Wirksamkeit erwiesen Professor Heinz Dreyer hat sich in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen vom ISOTEC-System überzeugen können. „In meiner Forschung und bei den durchgeführten Praxisversuchen zeigte die Paraffinbehandlung von Baustoffen im Hinblick auf die Einrichtung von Feuchtigkeitssperren immer die besten Wirkungen“, betont Professor Dreyer. Die WissenschaftlichTechnische-Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V. (WTA) hat die Wirksamkeit des Verfahrens zertifiziert. Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat dem ISOTEC-System, unabhängig vom Durchfeuchtungsgrad, ebenfalls höchste Wirksamkeit bescheinigt.

Und so funktioniert die Horizontalsperre mit Spezialparaffin: 1. Schritt: Bohren Vor der Injektion des Spezialparaffins wird das durchfeuchtetet Mauerwerk im betroffenen Abschnitt ausgetrocknet. Dazu werden im Abstand von 10-12 cm Bohrkanäle in das Mauerwerk eingebracht. 2. Schritt: Austrocknen Kontrolliert trocknen die Experten mit Hilfe einer Spezialtechnologie das Mauerwerk aus. Nach der Trocknung sind die Baustoffporen voll aufnahmefähig für den Abdichtungsstoff Spezialparaffin. 3. Schritt: Injizieren Das erhitzte, flüssige ISOTEC-Spezialparaffin wird in den Baustoff injiziert und verteilt sich in den Baustoffporen. Beim Abkühlen härtet es in den Poren aus, verhindert den Kapillartransport der Feuchte und bildet eine etwa 15 cm dicke, kapillardichte Sperrschicht. ISOTEC-Fachbetrieb Abdichtungssysteme Zettel GmbH & Co. KG Hojen 16 87490 Haldenwang im Allgäu Tel.: +49(0)8374 3719951 info@isotec-zettel.de www.isotec-zettel.de

141


HAUSBAU

altem Baumbestand diente der Acredo GmbH als Anker für zwei Wohnareale, bestehend aus Mehrfamilienhäusern, Zweifamilienhäusern, Doppelhaushälften und Einfamilienhäusern, die sich allesamt um das historische Ensemble gruppieren. In zwei Bauabschnitten wurden in den Jahren 2012 bis 2016 insgesamt dreizehn Baukörper mit Wohnflächen von bis zu 250 m² von der Lampadius Schmidt Architekten und Partner mbH umgesetzt.

Ökologische und solide Bausubstanz

Modernes Wohnquartier

Neue Architektur trifft Baudenkmal Im bayerischen Kaufbeuren hat die Buchloer Acredo Bau GmbH zusammen mit der Lampadius Schmidt Architekten und Partner mbH in zwei Bauabschnitten ein modernes Wohnquartier in historischem Umfeld geschaffen. Solide Ziegelbauweise, gehobene Ausstattung und eine ökologische, effiziente Energieversorgung bieten ein hohes Maß an Wohnkomfort und dauerhaften Werterhalt. Im bayerischen Voralpenland liegt inmitten der Allgäuer Hügellandschaft das Städtchen Kaufbeuren. Mit seiner bunten historischen Altstadt und unzähligen Möglichkeiten zur Naherholung ist es ein wahrer Besuchermagnet, der für

142

Ortsansässige wie Touristen ein hohes Maß an Lebensqualität bereithält. Als grüne Lebensader schlängelt sich der Fluss Wertach durch die Stadt, deren Ufer zum Erholen und Flanieren einladen. Ein besonderes Schmuckstück der Stadt ist die historische Momm-Villa mit zugehörigem Industrieareal aus dem 19. Jahrhundert. Die ehemalige Spinnerei und Weberei Momm liegt direkt im Herzen von Kaufbeuren in einem urbanen Wohnumfeld. Einzelhandel, Schulen und Gesundheitseinrichtungen liegen in unmittelbarer Nähe, ebenso die Altstadt und das städtische Klinikum. Das Gelände samt Parkanlage und

Insgesamt wurden auf einer Grundstücksfläche von 11.741 m² eine Fläche von 4.860 m² bebaut und knapp 30.000 m3 umbauter Raum errichtet. Dadurch entstand eine Wohn- und Nutzfläche von insgesamt 5.454 m² bei Gebäudekosten von durchschnittlich rund 3.350 €/m². Aufgrund der Größe des Projektes und des Anspruchs, ein anspruchsvolles Wohnquartier der gehobenen Klasse zu schaffen, lag der Fokus in Sachen Bausubstanz auf hochwertigen Ressourcen. Deshalb wurde das gesamte Projekt in solider Ziegelbauweise realisiert. Für die Außenwände kamen dabei der MZ10 und der S9 vom Ziegelwerk Klosterbeuren zum Einsatz. Beide Ziegel sind für den Bau von Mehrfamilienhäusern und den Geschosswohnungsbau ideal geeignet und weisen eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit auf. Wie auch beim MZ10 liegen die Schwerpunkte des S9 auf Belastbarkeit, Wärmedämmkraft und baubiologischer Nachhaltigkeit. Für die Innen- und Trennwände kamen verschiedene Plan- sowie Planfüllziegel, die sich in Sachen Schallschutz im Geschosswohnungsbau besonders bewähren, zum Einsatz. Sämtliche Vorgaben hinsichtlich Brand- und Schallschutz wurden entsprechend den Anforderungen der BayBo und des BauGB bzw. entsprechend Beiblatt 2 zur DIN 4109 und VDI-Norm 4100 eingehalten. Generell weist der Baustoff Ziegel hervorragende Eigenschaften hinsichtlich Lärm- und Brandschutz auf. Als eines der ersten von Menschenhand hergestellten Baumaterialien gilt er heute wieder als zukunftsweisendes und dabei äußerst ökologisches Bauprodukt.

CO2 neutrale Energieversorgung Zur Energieversorgung wurde ein eigenes PelletNahwärmesystem mit Übertragung der Heizwärme an ein externes Nahwärme-Contracting, installiert. So wird umweltfreundliche Heizenergie zu den einzelnen Häusern geleitet wo LuftWasser-Wärmepumpen die Wärmeversorgung übernehmen. Die Vorgaben, ein anspruchsvolles Wohnquartier in Innenstadtnähe zu schaffen und gleichzeitig einem hohen Städtebaulichen Anspruch gerecht zu werden, konnten damit vollends erfüllt werden. Weitere Informationen unter www.zwk.de.


HAUSBAU

Durch eine engere Verbindung von Sanitärtechnik, Keramik und Einrichtung eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten für großzügige und reinigungsfreundliche Badausstattungen. Foto: djd/Geberit

Kann man das Bad noch mal neu erfinden? Sanitärtechnik, Keramik und Badeinrichtung in einzigartiger Verbindung Die Erfindung des Unterputzspülkastens war bahnbrechend für die Einrichtung moderner, aufgeräumter Bäder. Ihr lag eine einfache Idee zugrunde: Alles in der Wand verschwinden zu lassen, was der Badnutzer funktional nicht braucht und was optisch stört. Die praktischen Vorteile liegen auf der Hand: Bei der Unterputzspültechnik ist nur mehr die Spülauslösung sicht-

bar, und es gibt keinen lästigen Spülkasten, der regelmäßig geputzt werden muss. Dass sich aus dieser Grundidee mehr machen lässt, zeigt aktuell etwa das Badkonzept Geberit One, das neue Möglichkeiten für die moderne Badgestaltung eröffnet. Für die Badgestaltung von heute und morgen Die Idee dahinter ist, die Sanitärtechnik hinter der Wand mit der Badausstattung davor zu verbinden. Neben dem Spülkasten fürs WC lassen sich auch viele andere funktionale Elemente für den Badnutzer unsichtbar in die Vorwand einbauen. So kann zum Beispiel der Siphon für den Waschtisch komplett aus dem Sichtfeld verschwinden, wenn die Installationstechnik entsprechend konstruiert ist und der keramische Waschtisch ebenfalls darauf ausgelegt ist nach hinten zu entwässern anstatt wie standardmäßig nach unten. Dadurch wird sein Erscheinungsbild schlanker und unter dem Waschtisch bleibt mehr Beinfreiheit oder Stauraum. Auch beim WC gibt es noch Möglichkeiten für sinnvolle Verbesserungen. Neuartig geformte Keramiken mit „TurboFlush“-Spültechnologie beispielsweise sorgen mit einem asymmetrischen Wassereinlauf für eine saubere Ausspülung bei geringem Wasserverbrauch und weniger Geräusch-entwicklung. Eine integrierte Geruchsabsaugung sorgt stets für frische Luft im Bad. Und wenn sich Sitz und Deckel mit einem Handgriff abnehmen lassen, wird die Reinigung der Keramik zum Kinderspiel. Unter www.geberit.de/one gibt es mehr Infos und kreative Badideen.

Reinigungsfreundlich: Wenn sich WC-Sitz und -Deckel mit einem Handgriff abnehmen lassen, ist die Keramik spielend leicht sauberzuhalten. Foto: djd/Geberit

144

Wandbündiger Stauraum schafft Großzügigkeit Die Verbindung von Sanitärtechnik und Badausstattung bietet noch viele weitere Möglichkeiten. Der Lichtspiegelschrank über dem Waschplatz und weitere Schränke und Ablagemöglichkeiten können in die Wand eingebaut werden, sodass die Türen beinahe bündig mit der Wand abschließen. Das schafft mehr Bewegungsfreiheit und ein großzügiges Ambiente. Auch in der Dusche sind Ablagen in der Wand möglich. Lästige Hängeregale, die den Bewegungsraum am Duschplatz einschränken, werden so überflüssig. (djd)


HAUSBAU

Gestaltungsspiel mit Fliesen Neue Designs bringen Wohnstil ins Bad Fliesen sind nach wie vor das Material der Wahl für das Badezimmer. Sie sind nahezu unverwüstlich, putzmittelbeständig und einfach hygienisch sauber zu halten. Neben der Tatsache, dass sie auch nach vielen Jahren noch wie neu aussehen, bieten heutige Badfliesen eine große Gestaltungsvielfalt, denn die Fliese hat sich zum universellen Designprodukt entwickelt. Ob quadratisch, rechteckig oder als schlankes Riegelformat - in Verbindung mit lebendigen Oberflächenstrukturen und Farben findet sich die passende Fliese für jeden Stil. Prägendes Element der Badgestaltung: Fliesen bestimmen das Raumambiente „Fliesen prägen als Wand- und Bodengestaltung die Atmosphäre eines Badezimmers wesentlich“, erläutert Jens Fellhauer vom Bundesverband Keramische Fliesen e.V. (BKF). Aus diesem Grund sei es unter gestalterischen Aspekten sinnvoll, zunächst die Wunschfliesen auszuwählen und erst im zweiten Schritt die passenden Armaturen, Sanitärelemente und das Mobiliar. „Nur circa zehn Prozent der Materialkosten einer Badsanierung entfallen auf Fliesen - während sie als fest eingebautes Bauteil vergleichsweise schwer austauschbar sind.“ Deshalb rate man Bauherren, ihre Wahl nicht anhand des Preises zu treffen, sondern ganz gezielt ein Produkt zu wählen, das optisch und qualitativ überzeugt. „Es soll ja anschließend viele Jahre lang gefallen“, so Fellhauer weiter. Interessante Kombinationen: Mini-Mosaik und XXL-Fliesen Interessante Gestaltungsideen ergeben sich aus der Kombination kleiner Mosaikfliesen oder Riegelformaten mit großformatigen Wandfliesen. Denn damit lassen sich Wandflächen auf spannende Weise gestalten. Lebendige Akzente an der Wand erzielt auch der Einsatz von Schnittdekoren, mit denen zum Beispiel der Waschplatz gestalterisch hervorgehoben werden kann. Außerdem lassen sich mit querformatigen Fliesen Flächen optisch weiten und Räume vergrößern - im Gegensatz zur „fugenlosen“ Gestaltung. Unter www.deutsche-fliese.de gibt es viele Tipps, Einrichtungsideen und Inspirationen zur Gestaltung von Bädern und Wohnräumen mit keramischen Fliesen. Moderne Badarchitektur: Fliese und Naturputz In der Vergangenheit wurden Bäder oft teilhoch gefliest. Diese Variante findet man heute eher selten, da sie das Bad optisch verkleinern kann. Im Trend liegt eher die Kombination verschiedener Materialien. So können zum Beispiel die Wände von Duschbereich und Waschplatz raumhoch gefliest werden, während dann eine gegenüberliegende Wand ohne einen Funktionsbereich mit einem Naturputz versehen wird. In Kombination mit Ablagen und Badmöbeln aus Holz oder in Holzoptik ergibt sich ein Bad mit Wohlfühlcharakter. (djd)

Fliesen prägen das Badambiente und sollten daher bewusst als Stilmittel betrachtet werden. Foto: djd/Deutsche-Fliese.de/Steuler

145


146

Von Europa bis Australien auf der Suche nach unverwechselbaren Farben Welche Farbe charakterisiert das Ursprüngliche im Pariser Stadtviertel Le Marais? Auf welchen Farbnenner lässt sich SoHo in New York bringen? Wie sieht das typische Rot der Schwedenhäuser aus? Einrichtungsexperten und Designer haben sich weltweit auf die Suche nach derartigen Unikaten begeben. Das Resultat findet sich in der Farbkollektion der Wandfarbenserie „Architects‘ Finest“ mit ihrer samtmatten Oberfläche. 16 Farbtöne drücken das Flair von Orten weltweit aus. Sie kommen aus Stadtvierteln wie Gràcia in Barcelona, Belém in Lissabon oder Parkdale in der City von Toronto. Manche Stadtviertel avancierten in jüngerer Zeit zu In-Vierteln, von denen die Designwelt spricht. Dazu zählen Alexandria in Sydney, die Waterfront in Kapstadt, Richmond in Melbourne sowie Lingotto in der italienischen Autostadt Turin. Die Dispersionsfarben sind in vielen Bau- und Fachmärkten erhältlich, unter www.architects-finest.com gibt es ausführliche Informationen zu jedem Farbton und der jeweiligen Entstehungsgeschichte.

Edles Matt mit einer samtigen Oberfläche wertet den Raum auf Matte Farben vermitteln an der Wand oft den Eindruck einer besonderen Tiefe, so auch in diesem Fall. Dabei wird die edle Optik noch durch eine besondere Haptik verstärkt: Die von Architektur-Hotspots inspirierten Farben fühlen sich samtig-weich an und stellen somit nicht nur für die Augen ein Erlebnis dar. Dazu sind die Wandfarben sehr strapazierfähig, scheuerbeständig und tragen das renommierte Gütesiegel „Blauer Engel“ für ihre Umweltfreundlichkeit. (djd)

Foto: djd/Schöner Wohnen-Kollektion

Für ein Kulturwochenende nach Paris, zum Schlemmen nach Barcelona oder für unvergessliche Naturerlebnisse nach Toronto: Reisen bildet und erweitert den eigenen Horizont. Viele würden sich das besondere Flair, das internationale Metropolen und angesagte Hotspots vermitteln, am liebsten mit nach Hause holen. Zumindest bei der Einrichtung der eigenen vier Wänden ist dies möglich, beispielsweise mit speziellen Farbtönen, die man auch noch lange nach einem Urlaub mit seinem Traumziel verbindet.

Grüße von Down Under: Das angesagte Stadtviertel Richmond in Melbourne stand Pate für diese individuelle Wandfarbe.

Internationale Hotspots geben Inspirationen für die Farbgestaltung

Die Welt nach Hause holen

HAUSBAU


Gebäude zu errichten ist eine Leistung – sie mit Leben zu erfüllen eine Kunst. Schlüsselfertigbau

Wir bauen schlüsselfertig im Bestand, Gewerbe-, Wohnungs- und Geschäftsimmobilien, Logistik-Immobilien sowie PPP-Projekte und für Sie.

Geiger Schlüsselfertigbau GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Straße 58 · 86165 Augsburg Telefon: +49 821 43990-0 · Telefax +49 821 43990-144 schluesselfertigbau@geigergruppe.de · www.geigergruppe.de


me

Viv

ien

Kr

ets

ch

We rn Ma

rti

na

lU ae ch Mi

Um Um den den Wert Wert einer einer Immobilie Immobilie richtig richtig zu zu ermitteln, ermitteln, analysieren analysieren wir wir nicht nicht nur nur den Markt, sondern blicken auch hinter die Fassade. Unsere den Markt, sondern blicken auch hinter die Fassade. Unsere Vermarktungsexperten Dach, welches welches Potenzial Potenzial in in Vermarktungsexperten prüfen prüfen vom vom Keller Keller bis bis zum zum Dach, Ihrer Ihrer Immobilie Immobilie steckt steckt und und welche welche Kaufinteressenten Kaufinteressenten dafür dafür in in Frage Frage kommen. kommen. Der erste Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Vermarktung: eine Der erste Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Vermarktung: eine unverbindliche, unverbindliche, kostenlose kostenlose Marktpreisermittlung Marktpreisermittlung durch durch unsere unsere Experten. Experten. Grund Grund genug für Ihren Anruf bei uns! genug für Ihren Anruf bei uns!

EV EV Kempten Kempten GmbH GmbH & & Co. Co. KG KG ·· Klostersteige Klostersteige 33 ·· 87435 87435 Kempten Kempten Telefon +49-(0)831 960 79 00 · Kempten@engelvoelkers.com Telefon +49-(0)831 960 79 00 · Kempten@engelvoelkers.com www.engelvoelkers.com/kempten Immobilienmakler www.engelvoelkers.com/kempten ·· Immobilienmakler

r

er

n rba

tz ria

Tra m ina Ca

tar

Ma

on

au fM ose nJ ge Eu

Pla

a

ch

tan

er

r lde Ha Mi

cae

la

ia tor Vik

rK the Es

Ko s

ch gis

ich erl Ni ie an ph Ste

rie

... ... für für eine eine kostenlose kostenlose Marktpreisermittlung Marktpreisermittlung Ihrer Ihrer Immobilie Immobilie

Profile for TB Verlag

wd Sommerausgabe 2019  

LIFESTYLE. BUSINESS. ALLGÄU. ALPENRAUM.

wd Sommerausgabe 2019  

LIFESTYLE. BUSINESS. ALLGÄU. ALPENRAUM.

Profile for tbverlag