Page 1

wd

WIRTSCHAFT&DIENSTLEISTUNGEN

LIFESTYLEBUSINESS | KUNSTKULTUR | GESUNDVITAL

Das Magazin aus dem Allg채u.

2015

Winterausgabe


iMODUL Das professionelle, zukunftsweisende Büromöbelsystem von DELTA-V iMODUL vereint ein modernes, zukunftsweisendes

Design mit einem Höchstmaß an Ergonomie und Funktionalität. Eine hohe Produkt- und Variantenvielfalt garantiert zudem eine individuelle Bürogestaltung ganz nach Ihren Bedürfnissen – egal ob moderner Einzelarbeitsplatz, professionelle Winkelkombination oder besonders ergonomische Sitz-Stehlösungen.

Metall-Umleimer

3 mm starke ABS-Kante mit Aluminiumbeschichtung, einzigartiges Design ausgelegt für besonders hohe Beanspruchung.

OhneKompromisse

Hochwertige Materialien in Verbindung mit einem modernen, zukunftsweisenden Design garantieren eine zukunftssichere Investition in Ihre individuelle Büroausstattung.

DurchdachtesSystem

Praktisches Zubehör sowie zahlreiche Verkettungs- und Anbaumöglichkeiten gewährleisten eine individuelle und jederzeit erweiterbare Arbeitsplatzgestaltung.

UnverwechselbaresDesign

C-Fuß-Stahlgestell im exklusivem one-piece-design und stufenlose Höhenverstellung von 650-850 mm bzw. 650-1250 mm bei elektromotorischen Schreibtischen.

LeistungsstarkesZubehör

Steigern Sie die Produktivität durch intelligentes Zubehör: alle gängigen Schnittstellen griffbereit am Arbeitsplatz.

Qualitätsgeprüft für Ihre Sicherheit

24Stunden/7Tage dieWochefür Siegeöffnet

Einzigartiges Sortimentauf über1.000Seiten

Erweitertes Produktsortiment und zusätzlich 2% extra Online-Rabatt im Online-Shop:delta-v.de

IhrHauptkatalog2016 Jetzt kostenlos anfordern unter delta-v.de

DELTA-V GmbH • Büro- und Betriebseinrichtungen Eichenhofer Weg 71 · 42279 Wuppertal Tel. Fachberatung: 0 23 39 / 90 98 50 · Fax: 0 23 39 / 90 95 01 e-mail: info@delta-v.de · Online-Shop: delta-v.de

EntdeckenSie iMODULund vieleweitere professionelle Büromöbelsysteme beiDELTA-V


EDITORIAL

LUST AUF NEUES? Adventszeit, Weihnachtsgrüße, Neujahrswünsche…in einer immer hektischeren Welt voller Schnelllebigkeit, impulsivem Handeln, Bedrohungen aber auch Weiterentwicklungen sind die Wintermonate wohl noch mit die Einzigen, innerhalb welchen wir etwas Ruhe finden und uns sammeln können. „Sich sammeln“ bedeutet bei vielen von Ihnen vielleicht auch „Lust auf Neues“ und so bietet sich die Winterausgabe von wd perfekt zum Blättern und Lesen interessanter News aus den Bereichen Lifestyle, Business, Reise, Kultur, Sport und Handwerk an. Wir bringen Ihnen dieses Mal wieder Produkte aus den Bereichen Wohnen und Beauty näher, haben mit einem Experten über das „Büro der Zukunft“ gesprochen und liefern Ihnen dazwischen viele News und Storys aus den altbewährten Themenbereichen.

Haben Sie auch schon Lust auf Wintersport bekommen? Kein Problem. Wie wäre es mal mit einem Abstecher in die Schweiz, oder ziehen Sie eher Österreich vor? Unser wd-Tipp „Winter in der Schweiz“ führt Sie in die Region um Andermatt, wo Tourismusdirektor Flurin Riedi die Vorzüge seiner Heimat in einem Interview verrät. Zudem stellen wir im SalzburgerLand-Themenspecial den neuen und größten zusammenhängenden Skiverbund Österreichs – den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn – vor. Zusätzlich gibt es wie gewohnt interessante Hoteltipps, damit Sie auch gleich die perfekte Unterkunft für Ihre Skitage buchen können. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen! Ihr Marcel Reiser Chefredaktion


STEINHAUSER GMBH RAIFFEISENSTR. 23 D-88079 KRESSBRONN

TEL +49(0) 75 43 - 80 61 FA X + 4 9 ( 0 ) 7 5 4 3 - 5 7 1 2

MAIL@WEINKELLEREI-STEINHAUSER.DE W W W. W E I N K E L L E R E I - S T E I N H A U S E R . D E

A LTE BODENSEE HAUSB RENNE RE I


30

Tradition. Innovation.

INHALT

Winterausgabe 2015 [4. Quartal]

130

Winterurlaub im Salzburger Land

LIFESTYLEBUSINESS

WIRTSCHAFTSNEWS

12 14 26 40 42 48 50 56 62 64

29 46 72 74 76 78 82 90 94 95

Perfektion aus Leidenschaft Lichtqualität ist Lebensqualität Wohnen Sie schon smart? A tale of beauty Beauty-Express für die kalte Jahreszeit Sehen heißt Verstehen Tradition der Extraklasse Wildgrillieren am Feuerring Mehr als ein gewöhnliches Gasthaus Leckere Säfte schenken natürliche Energie

Auszeichnung für Von Poll Immobilien Drei Titel für BMW Arbeitsplatzergonomie per Klick E-Mail-Marketing rechtssicher Steuerbonus für den Betriebsausflug Die richtigen Aktien perfekt gemischt Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck Schoellerbank erneut auf Platz 1 Scheidung – besondere Risiken Wieviel kostet Ihre Geldanlage?


Möbel Inhofer GmbH & Co. KG, Ulmer Str. 50, 89250 Senden

Design ist Teil Ihres Selbstverständnisses. Geben Sie ihm Raum.

DEUTSCHLANDS GROSSER DESIGN-TREFFPUNKT www.interni.de • info@interni.de • Germanenstraße 2 • 89250 Senden/Iller Fon 07307/ 856000 • Fax 07307/ 856100 • offen: Mo - Sa 10 - 19 Uhr


66

Büro der Zukunft I MPRESSUM

REISENFREIZEIT

GESUNDVITAL

96 Winterwunderland Andermatt 105 Motorrad Maßbekleidung 106 Schwarz-Rot ist Trumpf 150 Casino Salzburg

116 Schmerzfrei ohne OP 118 Genusstraining zur Weihnachtszeit 120 Energietankstelle für den Körper 121 Wiegen, aber richtig

Herausgeber: TB Verlag | Bahnhofstr. 6-8 | D-87435 Kempten Tel.: 0831.540219-0 | Fax: 0831.540219-99 info@tbverlag.de | www.tbverlag.de Geschäfts- und Verlagsleitung: Bernhard Thannheimer Redaktion, Vertrieb, Anzeigen: TB Verlag | Bahnhofstr. 6-8 | D-87435 Kempten Layout, Grafik: escapedesign | www.escapedesign.de Preis pro Ausgabe: 5,00 €

KUNSTKULTUR

HAUSHANDWERK

122 Rock meets Classic 124 ABBA – The Show 126 Von „Phantom der Oper“ bis „ELVIS – Das Musical“ 128 Theaterfreunde mit Geschäftssinn

155 Strengere Effizienzvorgaben für Wohngebäude 158 Vom Ziegenstall zur wohngesunden Oase 160 Dämmen lohnt sich 162 Austauschpflicht für alte Öl und Gaskessel

32

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung. Der Verlag übernimmt keine Haftung für unaufgefordert eingesandte Manuskripte, daher besteht auch kein Anspruch auf Ausfallhornorar. Mit den Autorenhonoraren gehen die Verwertungs-, Nutzungs- und Vervielfältigungsrechte an den Verlag über, insbesondere auch für elektronische Medien (Internet, Datenbanken, CD-ROM)

Modisch in den Winter

18

Die Vielfalt des Wohnens


Weniger Verbrauch. Mehr Emotionen. Der neue 911. Bei uns im Porsche Zentrum Allgäu. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Porsche Zentrum Allgäu Seitz Sportwagenzentrum GmbH Georg-Krug-Straße 10 87437 Kempten Tel.: +49 831 59123-900 Fax: +49 831 59123-910 info@porsche-kempten.de www.porsche-kempten.de

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 11,7 – 9,9 · außerorts 6,3 – 6,0 · kombiniert 8,3 – 7,4; CO2-Emissionen: 190 – 169 g/km


FINE DINING & CLUBBING


12

T I T EL STO RY Die Blaser R8 Professional Success Ruthenium mit robustem Synthetikschaft und edlen Leder-Griffeinlagen

Verstehen lernen: Wer sich mit Respekt begegnet, macht den Weg frei für ein verständnisvolles Miteinander. Jäger übernehmen eine besondere Verantwortung für den nachhaltigen Umgang mit der Natur.

Perfektion aus Leidenschaft Jagdwaffen von Jägern für Jäger Die Jagd ist eine tief verwurzelte Leidenschaft. Wer sich ihr einmal verschrieben hat, den lässt sie so schnell nicht mehr los. Bei Blaser Jagdwaffen GmbH in Isny ist das bereits seit den Gründungstagen vor mehr als 50 Jahren als Firmen-

Die Läufe einer kombinierten Blaser Jagdwaffe werden von Hand gelötet.

philosophie tagtäglich spürbar. Denn es ist die Passion jedes einzelnen der inzwischen über 400 Mitarbeiter, die den Innovationsgeist innerhalb des Unternehmens kontinuierlich vorantreibt und wegweisende Jagdwaffen entstehen lässt, die

aus der Praxis heraus für die waidgerechte Jagd entwickelt werden.

Aufwendige Handwerkskunst Jeder Jäger hat einen besonderen Bezug zu seiner eigenen Jagdwaffe. Dem Grad der Individualisierbarkeit sind deshalb bei Blaser nahezu keine Grenzen gesetzt: Von der Wahl des Schaftholzes in verschiedenen Nussbaum-Holzklassen, über die von Hand geschnittene Fischhaut des Schaftes bis hin zu edlen, bis ins kleinste Detail aufwendig von Hand gearbeiteten Gravuren - das modulare System von Blaser erlaubt es Jägern, ihre Waffen genau nach den eigenen Bedürfnissen


TITE LSTORY

zusammenzustellen. In jeder Blaser Waffe verschmelzen über die Jahrhunderte gewachsene Handwerkskunst mit innovativer Technologie und modernsten Fertigungsprozessen.

Eine Welt für Jäger Über die Jahre hat Blaser eine ganze Jagdwelt kreiert. Diese schließt nicht nur die Jagdwaffenherstellung ein, sondern auch den Lifestyle, den Jäger von heute pflegen. Blaser Outfits – eine eigene Funktionsbekleidung stattet Jäger für alle Situationen aus. Die Blaser Academy unterstützt Jäger durch namhafte Schießausbilder und Schießtrainer in Seminaren oder im firmeneige-

nen Schießkino dabei, ihre Schießfertigkeiten auszubauen oder zu erhalten – für das waidgerechte Jagen, dem sich der Jagdwaffenhersteller aus Isny schon von Beginn an verschrieben hat. „Wir bei Blaser leben unsere Leidenschaft. Weil wir kontinuierlich wachsen, sind wir immer auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern, die Teil unseres engagierten Teams werden möchten“, so Blaser Geschäftsführer Bernhard Knöbel.

Reviere zieht, für den bietet Blaser Safaris umfangreiche Jagdreiseangebote an. Zwei Büros in Deutschland und Österreich betreuen und beraten Jäger bei der Wahl der richtigen Jagddestination und der entsprechenden Reisevorbereitung.

In fremden Revieren

Blaser Jagdwaffen GmbH Ziegelstadel 1| 88316 Isny (Allgäu) Telefon-Zentrale: +49 - 7562 / 702 – 0 www.blaser.de | info@blaser.de

„Die Welt“ ist ebenfalls das Stichwort, wenn es um die Jagd auf verschiedenen Kontinenten geht. Wen es mit seiner Blaser weit hinaus in neue

Text: Valerie Ostler

- Anzeige -

Die feine Fischhaut wird auch heute noch häufig in aufwendiger Handarbeit geschnitten

13


14

L I FEST YL E WOH N EN

Allgäuer Lichthaus Perfekt zugeschnittene Beleuchtungskonzepte Lichtqualität ist Lebensqualität – der Claim von Occhio, dem Marktführer im Bereich hochwertiger Designleuchten, trifft passend auch die Philosophie des Allgäuer Lichthauses um Geschäftsführer Bernd Messner. Das Licht-Kompetenzcenter im Memminger Süden legt großen Wert auf ein optimales Zusammenspiel von Beratung, Planung und Service. Der Kunde erhält ein individuell perfekt zugeschnittenes Beleuchtungskonzept, wobei in vielen Teilbereichen vor allem der Beratungsaspekt erhöht ist. „Gerade bei der relativ neuen LED-Technik ist es für den Kunden schwer, sich ohne Beratung im „‘Dschungel‘ von Möglichkeiten zurecht zu finden. Helligkeit, Lichtfarbe und technische Anforderungen spielen hier eine entscheidende Rolle, wobei noch keine wirklichen ‚Normen‘ in diesem Bereich bestehen“, sagt Messner. Hier seien er und sein Team tagtäglich gefordert. Das Expertenteam vom Allgäuer Lichthaus, zu welchem unter anderem auch eine Innenarchitektin und der Montageservice gehören, ist für alle Teilbereiche professioneller Ansprechpartner. Seit über 15 Jahren gehören die Produkte der Marke Occhio zum festen Bestandteil im Sortiment des Allgäuer Lichthaus. Die Produkte zeichnen sich durch faszinierende Lichtwirkungen, einzigartigen Bedienkomfort und höchste LED-Lichtqualität aus. Inzwischen gibt es das modulare »Kopf-Körper-System« Sento auch mit allerneuester LED Technologie und innovativen Funktionen wie dem »touchless control«. Besonders die neue Pendelleuchten-Serie Sento sospeso besticht durch ihr vollendetes Design, ihre einzigartige Höhenverstellung und die kinderleichte Gestensteuerung. Dazu kommen kraftvolle 32 Watt LED-Power, mit denen sie auch im Objektbereich überzeugt. Kein anderes Leuchtensystem bietet bei höchster Lichtqualität diese Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten in allen Lebensbereichen. Sento macht den Umgang mit Licht zur wahren Freude. Bildnachweis: © Occhio GmbH | Fotos: Nadine Ingold, Robert Sprang


Occhio »next generation« LED: Energieeffizienzklasse A+ / A.

perfect light Wir haben das Licht für Sie neu erfunden. Sento – die LED Revolution.

Allgäuer Lichthaus Bernd Meßner e.K. Zeissweg 2 87700 Memmingen Tel. 08331 - 87 60 3 info@allgaeuer-lichthaus.de www.allgaeuer-lichthaus.de


18

L I FEST YL E WOH N EN

Prost! Stoßen Sie an mit diesen handgearbeiteten Gläsern in unterschiedlichen goldenen Designs. www.impressionen.de

Glänzender Futurismus. Two-Tone Beistelltisch in gehämmerter Optik aus Metall. Innen gold und außen silberfarben gefinisht. www.impressionen.de


L IFE STY L E WO H N E N

19

Hölzerner Charakter? Ausdrucksstarke Pendelleuchte in modernem Design. Massiver Holzschirm. Unikat in Handarbeit. Aus Mangoholz. Schirm Höhe ca. 30 cm, Ø ca. 40 cm, Gesamtlänge ca. 125 cm. www.impressionen.de

Lust, mit ein paar kreativen Ideen frischen Wind ins eigene Zuhause zu bringen? Die persönliche Note, das gewisse Etwas? Zum Glück gibt‘s genug Inspirationen, sich modern und trotzdem gemütlich einen Flair in jede Wohnung zu zaubern. Neben einer warmen Ausstrahlung verschiedener Holzarten sorgen edle Accessoires und Stoffe mit fröhlichen Farben für Abwechslung. Das Ziel muss sein, dass die Harmonie der Einrichtung auf Körper und Seele wirken kann. Natürliche Materialien, eine raffinierte Lichtplanung und liebevoll ausgesuchte Accessoires vollenden eine behagliche Wohnatmosphäre. Manche Menschen haben Bedenken, Farbe in ihre Wohnung zu lassen. Zu dunkel, zu bedrückend oder doch zu bunt? Und lässt Farbe die Räume nicht viel kleiner wirken? Nein! Farbige Wände sind absolute Hingucker. Mit Farbe kann man in den eigenen vier Wänden so richtig zaubern. Kaum etwas, das einen Raum mehr verändert, als eine farbliche Umgestaltung.

Lässig im Loft! Unbehandelte Planken aus wiederaufbereitetem Recycling-Holz als Platte. Design-Gestell aus Eisen, weiß matt lackiert. Abstand zwischen Tischbeinen ca. 133 cm (bei Länge 180 cm). Tischplattenstärke ca. 3 cm. Höhe ca. 76 cm. www.impressionen.de

Woody Diamond! Fast wie ein Diamant wirken die geschnitzten Facetten an diesem massiven Stück aus naturfarbenem Teakholz. Jedes Stück ein Unikat. www.impressionen.de

Neue Einblicke bietet dieses hochwertige handgearbeitete Set aus Teelichthaltern: außen kupferfarben und innen silberfarben lackiert - und alle drei mit unterschiedlichen geprägten Mustern in Weiß versehen. www.impressionen.de


Marti am Kornhaus GmbH · Großer Kornhausplatz 3 · 87439 Kempten Tel. +49 (0)831 96 06 60 0 info@mart-i.de · www.mart-i.de

w w w. s a h c o. c o m


SCHÖNER SITZEN - DRINNEN UND DRAUSSEN

Quelle Hoff/www.trendxpress.org

Quelle Philippi/www.trendxpress.org

Teelichthalter-Set! Passen wunderbar zusammen: drei unterschiedlich gefärbte Gläser in Dunkelrot, Pink und Orange, ergänzt mit einem transparenten Glas. Höhe ca. 12 cm, Ø ca. 6 cm www.impressionen.de

wildfang-design. net

Ein Zitat besagt: „Nur ein Genie beherrscht das Chaos.“ Die wirklich Cleveren lassen sich beim Ordnung halten von Fotos, Tickets und Terminen vom Memoboard BÜROKLAMMER helfen! Aus lackiertem Stahl gefertigt hängt es an der Wand und hält Fotos, Kinderbilder, Visitenkarten oder wichtige Notizen im Griff. Sollte zum kreativen Klemmen kein Platz mehr sein: die Pinnwand ist magnetisch.

grafik . design . illustration.

MEMOBOARD BÜROKLAMMER VON PHILIPPI – VON WEGEN CHAOS…!

Es gibt Sitzgelegenheiten, die sind fast zu schön, um darauf Platz zu nehmen! Aber wenn man es doch tut, genießt man den Luxus des Besonderen und fühlt sich einfach wohl... Hoff Interieur, bekannt für seine dekorativen Wohnaccessoires in reicher Auswahl, hat solche außergewöhnlichen Kleinmöbel im Programm. Die Designs sind grundverschieden, so dass für jeden Geschmack das Passende geliefert werden kann. Hier vier dekorative Beispiele.


22

L I FEST YL E WOH N EN This kiss could never end - dem kann man sich kaum entziehen! Der verführerische Kussmund dieser attraktiven Leinwandschönheit macht die stylishe Wanddeko zum außergewöhnlich intensiven Eyecatcher in jedem Raum. www.impressionen.de

Inspiriert von den Fashionshows der großen Metropolen finden sich viele aktuelle Modetrends in dieser Collection wieder. Moderne Muster treffen auf Stoffe mit herrlicher Haptik. Wie gewohnt bietet pad eigene Designs, die trotz unterschiedlichster Optik in ihrer Farbharmonie zueinander passen. Der wilde Mix der Kissen und Decken weckt die Lust in diesem Winter kräftig um- und neu zu dekorieren. Quelle: pad/www.trendxpress.org

LUXUSHERBERGE FÜR PFLANZEN – UND DEKORATIONEN Wer für sein Heim, sein Hotel oder seine Geschäftsräume eine spektakuläre Pflanzendekoration sucht, dem sei PANDORA empfohlen. Mit dieser Serie von Pflanzgefäßen, Schalen und Säulen in diversen Größen ist fleur ami eine Gesamtlösung gelungen, die höchste Ansprüche erfüllt. Glamour pur – wahlweise in Blattsilber- oder Blattgold-Optik beziehungsweise mit schwarzem oder weißem Gel-Coating. Diese stilvollen Oberflächen kommen in den schlichten, eher klassischen Formen der PANDORA-Objekte perfekt zur Geltung. Quelle: fleur-ami.com/www.trendxpress.org


Stilmix Der Reiz liegt im Spiel mit den Gegensätzen – USM Möbelbausysteme harmonieren mit jeder Lebensart.

Fragen Sie nach detaillierten Unterlagen beim autorisierten Fachhandel.

Marti am Kornhaus GmbH Großer Kornhausplatz 3, 87439 Kempten Tel. 0831-960 660 0, Fax 0831-960 660 99 info@mart-i.de, www.mart-i.de

www.usm.com


24

L I FEST YL E WOH N EN JOOP! Satinbettwäsche. Ausgeschlafen den Tag gut gelaunt beginnen. Mit dieser Wendebettwäsche in Orange, Grau und Weiß mit blassem farblichen Übergang. Bezug mit Pfeilmuster. Reißverschluss jeweils an der unteren Seite. Aus 100 % Mako-Satin Baumwolle. www.impressionen.de

Opulent verzierter Kronleuchter mit Dekorketten aus transparenten funkelnden Glaskristallen. Goldfarben lackiert, mit goldfarbenem Kunststoffkabel, Länge ca. 46 cm. Elektrische Beleuchtung sowie fünf zusätzliche Kerzenhalter für Stabkerzen. www.impressionen.de

Klare Worte! Dieser robust-pure Weinkühler warnt rundum vor dem gedankenlosen Umgang mit lebenswichtigen Ressourcen: „SAVE WATER DRINK WINE“ - Sie haben die Wahl! www.impressionen.de

STEGKISSEN – LIMITIERTE AUFLAGE! Die neuen Stegkissen mit einem aufgesetzten Keder von farbenfreunde sind echte Allrounder. Ob als Sitz- oder Kuschelkissen, der samtig weiche Nickystoff lässt Wohnräume in einem neuen Look erstrahlen. Quelle: Farbenfreunde/www.trendxpress.org


L IFE STY L E WO H N E N

25

Die neue Generation Licht

Wer bisher der Puk Familie vertraut hat und von Ihrer individuellen Vielfalt überzeugt war, wird nun noch mehr Freude am kreativen gestalten bekommen – mit dem neuen Puk System. Durch die modularen Systeme mit Ihrem Zubehör entstehen unendlich viele Möglichkeiten die optimale Beleuchtung für jedes Bedürfnis zu kreieren. DAS SYSTEM CEILING, bestückbar mit Puk und Puk Maxx Köpfen, ist ein Schienensystem, das unter der Decke abgehängt wird. Verlängerbar bis ins

Unendliche nimmt das Deckensystem es mit jeder Strecke auf und macht mit seinen gebogenen Schienen und beweglichen Gelenken vor keiner Kurve halt. DAS SYSTEM GALERY schmückt jede Wand und setzt abhängbare Kunstwerke gekonnt in Szene – auch wenn es mal um die Ecke geht. Die extra für dieses System entworfene Rainbow setzt den passenden Beleuchtungsakzent. DAS SYSTEM VERTICAL überwindet auch Höhen wie Treppenhäuser oder passt sich ein in schmale Raumecken. Der variierbare Einsatz von Leuchtköpfen gibt so immer genau so viel Licht wie nötig und lässt sich bei Bedarf immer wieder neu konfigurieren. DAS SYSTEM CROWN macht den Kronleuchter wieder modern. Vom Esstisch über hohe Galerien, bis zum Kirchenportal stellt dieser Kronleuchter sich jeder Herausforderung. Sogar die Abhängung von Pendelleuchten ist möglich. Natürlich sind auch Zubehör wie Linsen, Gläser und Farbfilter hier selbstverständlich und lassen nichts vermissen. Die Variationen sind so vielfältig, dass sie in kurzen Worten gar nicht erfasst werden können. Lassen Sie sich enführen in die Puk Welt der

Systeme um die Vielfalt zu entdecken und bestellen Sie noch heute die aktuellen Unterlagen.

Light Dance Für die anspruchsvolle Wohnraumbeleuchtung bietet Top Light ab sofort die neue Acrylserie Light Dance. Die innovative LED-Leuchtenfamilie bietet mit den Modellen Foxx und Allround durchdachte Wand- und Deckenleuchten mit hohem Nutzen und einer schönen Optik. Neueste Technik auf engstem Raum liefert eine optimale Ausleuchtung und raffinierte Gelenke bringen das Licht immer genau dahin, wo Sie es brauchen. Die superflachen Modelle für Decke und Wand sind Kunstwerke für sich, die keinen Gestaltungswunsch offen lassen. Tanzen Sie im Licht und fordern Sie die neuen Unterlagen an, um sich kein Detail entgehen zu lassen!

Top Light e. K. Industriezentrum 100 | 32139 Spenge fon 0 52 25 . 8 63 12-0 | www.top-light.de - Anzeige -

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

Puk System


26

L I FEST YL E WOH N EN

Wohnen Sie schon smart? Küchen Mayer informiert: Hausvernetzung und Roboter sind im Anmarsch © Busch-Jaeger (BJE)

Schöne neue Welt? Nein, keinesfalls. Die Zukunft hat bereits begonnen. Und schreitet in rasantem Tempo voran: „Bis die Mehrheit der Deutschen in intelligenten Häusern leben wird, dauert es nur noch wenige Jahre“, lautet eine von vier aktuellen Prognosen zur Energiewirtschaft. Herausgegeben in einer gemeinsamen Studie von RWE Effizienz und dem Züricher Zukunftsinstitut „future matters“. „Unsere Kinder wachsen als Generation E in eine Zukunft, die zunehmend erneuerbar, effizient und elektrisch ist“, erklärt Dr. Arndt Neuhaus, Vorstandsvorsitzender der RWE Deutschland AG. 500 Experteninterviews und rund 8.500 ausgewertete Publikationen belegen: In den kommenden vier Jahren übernehmen step-by-step „intelligente“ Geräte die Regie im Haushalt. Bereits 2018 lassen sich dann, laut Studie, mehr als die Hälfte aller neuen Endgeräte aus den Bereichen „Weiße Ware“ (Elektrogroßgeräte) und Unterhaltungselektronik über das Internet steuern oder untereinander vernetzen. Smarte Haussteuerungs-Systeme gehören schon bald zum Alltag. Gesunkene

Kosten für leistungsfähige Funkchips und zahlreiche Apps treiben die Technik voran. Wie z.B. „Home Connect“, die neue Anwendung von BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, bei der sich Hausgeräte mit einer App von Smartphones und Tablets aus steuern lassen. Sie fungiert als intelligente Schnittstelle aller „Home-Connectfähigen“ Geräte. Sobald Sie sich registriert haben, können Sie mit der App jedes Gerät einfach und intuitiv bedienen. Darüber hinaus bietet sie viele weitere Möglichkeiten, wie inspirierende Kochrezepte, automatische Push Benachrichtigungen oder Bedienungsanleitungen und Kontakt zum Kundenservice. Um Geschirrspüler, Herde und Backöfen zukünftig auch mit Smart-Home-Geräten anderer Unternehmen vernetzen zu können, ist BSH dem globalen Vernetzungsprogramm „Works with Nest“ beigetreten. Nach Samsung, ARM und Intel haben sich schon 15 neue, namhafte IndustriePartner dem Netzwerk angeschlossen. Auch Miele@home verbindet bereits moderne Haustechnik mit smarter Technik. Bequem steuerbar per

Smartphone oder Tablet- PC. Oder lassen Sie einfach die Geräte miteinander kontakten. Mit der Miele-Automatikfunktion „Con@ctivity 2.0“ kann Ihre Dunstabzugshaube direkt mit dem Kochfeld kommunizieren. Dabei werden die Informationen vom Herd erfasst und an die Dunstabzugshaube übermittelt. Diese wählt automatisch die richtige Betriebsstufe und sorgt so für ein optimales Raumklima. Laut RWE-Studie stehen sogar die Roboter schon in den Startlöchern: Sollten die Entwicklungen in den Bereichen Sensorik, Haptik, künstliche Muskeln, maschinelles Lernen und Signalverarbeitung ähnlich voran gehen wie in den letzten vier Jahren, könnten bereits 2018 die ersten Haushaltsroboter auf den Markt kommen. Die Forscher von „future matters“ erwarten bereits für 2020, dass jeder zwanzigste Haushalt in Deutschland einen flexibel einsetzbaren Roboter besitzt, der alltägliche Arbeiten verrichten kann. StarWars lässt grüßen...

www.kuechenmayer.de


K E M P T E N

schön

M E M M I N G E N

VON NATUR AUS

küchen mayer GmbH

Aybühlweg 9 87435 Kempten Tel. 08 31-58 12 50 Fax 08 31-5 81 25 25

Eichenstraße 35 87700 Memmingen Tel. 0 83 31-9 79 80 Fax 0 83 31-97 98 25

www.kuechenmayer.de Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.30 bis 19.00 Uhr Sa. 9.30 bis 18.00 Uhr

küchen mayer: Auswahl, Beratung und Service der Extraklasse!


L IFE STY L E WO H N E N

29

Auszeichnung für VON POLL IMMOBILIEN

Großes Lob für VON POLL IMMOBILIEN: Der Capital Makler Kompass zeichnete das Maklerhaus im Oktoberheft 2015 mit Bestnoten aus. Im bundesweiten Vergleich der Maklerleistungen in 50 Städten erzielte das Unternehmen mit 26 Fünf-Sterne-Bewertungen mit großem Abstand die Spitzenposition!

Die von Poll Immobilien GmbH ist spezialisiert auf die Vermittlung von Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen, ebenso aber von Wohn- und Geschäftshäu-

Claudia Gottwalt selbstständige Immobilienberaterin

Susanne Fenzl Assistentin des Geschäftsstelleninhabers

sern sowie Gewerbeimmobilien. Mit mehr als 200 Shops ist das Unternehmen in Deutschland, Österreich, Spanien und der Schweiz vertreten und damit eines der größten Maklerunternehmen Europas.

- Anzeige -

Wer im Allgäu seine Immobilie veräußern möchte oder sich auf der Suche nach einem neuen Zuhause befindet, der ist bei Peer Hessemer und seinem Team richtig. Hessemer führt den VON POLL IMMOBILIENShop in der Gerberstraße 46 in der Fußgängerzone von Kempten. Von dort aus berät er gemeinsam mit Susanne Fenzl und Claudia Gottwalt Eigentümer und Suchkunden diskret, kompetent und zuverlässig vom Erstgespräch bis hin zum erfolgreichen Abschluss. Hessemer freut sich über rege Nachfrage: „Das Allgäu wird aufgrund seiner Vielseitigkeit sehr geschätzt und hat auch in Sachen Urlaubsqualität viel zu bieten. Wir kennen die regionalen Besonderheiten bestens und führen für Eigentümer, die ihre Immobile verkaufen möchten, auch gern kostenfrei eine Einschätzung des aktuellen Marktpreises durch.“


30

L I FEST YL E B USIN ESS

Tradition. Innovation. Der neue Porsche 911 begeistert mit mehr Fahrspaß, Performance und Effizienz.

911 Carrera: Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 11,7–9,9 · außerorts 6,3–6,0 · kombiniert 8,3–7,4; CO2-Emissionen: 190–169 g/km 911 Carrera S: Kraftstoffverbrauch (in l/100 km): innerorts 12,2–10,1 · außerorts 6,6–6,4 · kombiniert 8,7–7,7; CO2-Emissionen: 199–174 g/km


L IFE STY L E B U S I N E S S

Erstmals setzt Porsche auch beim 911 Carrera Triebwerke mit Biturbo-Aufladung ein. Mit deutlich mehr Drehmoment und noch mehr Performance. Doch der neue 911 ist nicht nur leistungsstärker, sondern auch effizienter als jemals zuvor. So benötigt der 911 Carrera mit optionalem Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) jetzt nur noch 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer. Auch die Allrad-Modelle, die ab Januar 2016 im Porsche Zentrum Allgäu erlebbar sind, leisten mehr und verbrauchen weniger. Zusätzlich wurde das All-

radgetriebe weiterentwickelt: Für mehr Fahrstabilität und Dynamik. „Mit dem neuen 911 ist es gelungen, einen Sportwagen zu schaffen, der höchsten Ansprüchen gerecht wird und mit zukunftsweisenden Ideen überzeugt“, so Ulrich Berger, Geschäftsführer des Porsche Zentrums. Das spiegelt sich auch im Design wieder. So präsentiert sich die neuen 911 Generation mit vielen optischen Weiterentwicklungen: Diese reichen von neuen Scheinwerfern mit Vierpunkt-Tagfahrlicht über schalenlose Türgriffe bis zu einem neu gestalteten Heckdeckel. Sportwagen Enthusiasten, die den neuen 911 Carrera live erleben möchten, haben dazu ab dem 12. Dezember im Porsche Zentrum Allgäu Gelegenheit. Das Team des Porsche Zentrum Allgäu freut sich auf Ihren Besuch.

www.porsche-kempten.de

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

Wenn es darum geht, eine Sportwagenikone weiterzuentwickeln, kann man sich im Schatten der eigenen Tradition ausruhen – oder zum Überholen ansetzen. Die neuen 911 Carrera und 911 Carrera S Modelle, die ab Dezember 2015 im Porsche Zentrum Allgäu erlebt werden können, zeigen genau dies. Mit herausragender Performance, unverwechselbarem Design und noch mehr Komfort.

31


32

L I FEST YL E FA SHION

Poncho! Gestrickt in einem Muster, das wie geflochten wirkt! Braun meliert, mit üppigem Rollkragen und spitz zulaufenden Seiten. www.impressionen.de

Eine idyllische Winterlandschaft, eine zauberhafte Adventzeit, günstig stehende Sterne und vielleicht noch etwas Neues zum Anziehen? Weihnachten, Silvester, Partys: nun beginnt die Zeit der rauschenden Feste und damit auch die Hochsaison für Cocktailkleider. Es gibt keinen Grund, dem Herbst hinterher zu trauern. Der Winter verzückt uns jetzt mit wunderschöner Mode. Für eisige Wintertage sind Mäntel, dicke Strickpullover und Ponchos in allen Variationen angesagt. Mit kuschelig warmen Winter-Boots oder OverkneeStiefel ist man bestens gerüstet. Eines steht fest: die Wintertrends sind spannend und abwechslungsreich. Hier ein paar Inspirationen, damit jeder gut durch den Winter kommt.


GERÜHRT ODER GESCHÜTTELT? Der Cocktailkurs im musics

Der kuschelige Hüttenschuh für vor der Hütte. Super warmer Bootie mit groben Seitennähten. Aus doppelgewebtem Schafsfell. www.impressionen.de

Auf den Schuh gekommen. Genügend Schuhe? – für Frauen gibt es diesen Zustand nicht. Die Frage ist eher, welches Modell noch nicht im Schuhschrank weilt oder welches Paar Schuhe dringend noch eine Ergänzung bräuchte.

Jeden 1.

SONNT AG

im Monat ∙ Ab 17.00 Uhr ODER

AUF ANFRAGE für Gruppen ab 8 Personen

Nicht überlegen – einfach kaufen! Denn Schuhe zu lieben, gehört zur weiblichen Natur. Wir stellen einige Newcomer und auch Dauerbrenner vor. Für den extravaganten Auftritt: Peeptoe aus schwarzem Kunstfell, mit weitem Einschnitt am Schaft und bezogenem Absatz, Höhe ca. 8 cm. www.impressionen.de

im bigBOX HOTEL Kotterner Str. 62 ∙ 87435 Kempten www.musics-restaurant.de Tel. +49 (0) 831 5 12 88 -16 00


34

L I FEST YL E FA SHION JACKE, BIKER LOOK So glamourös haben wir Wind und Wetter wohl selten getrotzt: dezent taillierte Bikerjacke in reizvoll strukturierter, leicht metallisch schimmernder Optik mit opulentem Kunstfellkragen, Teilungsnähten und senkrecht eingesetzten Taschen. Stiltypischer schräger Reißverschluss vorne, Zipper an den Ärmelenden. www.impressionen.de

Starke Kontraste liegen im Trend - hier ein Stück in Beige mit zwei kurzen dunklen Tragehenkeln (Länge ca. 21 cm), seitlichen Applikationen mit Dornschließe und schmalem Überschlag mit Schlüssel am goldfarbenen Zierschloss. Baumwollfutter mit Pünktchenprint, Reißverschlussfach und zwei Steckfächer innen. www.impressionen.de

Puristisch edel - auch bei diesem weit geschnittenen Wollmantel mit Seitentaschen und geschmackvoll abgeflachtem Druckknopfverschluss kommen lässige Fashionistas wieder voll auf ihre Kosten. Charmante Details: die attraktive Wulstoptik aller Abschlussnähte sowie eine senkrecht verlaufende Teilungsnaht am Rücken. www.impressionen.de

In Träumen und in der Liebe ist nichts unmöglich: Der Schriftzug „In Dreams and Love there are no Impossibilities“ ist groß in Weiß und einem Kupferton auf das Vorderteil dieses schwarzen, lässig geschnittenen T-Shirts gedruckt. Lasst uns also träumen und lieben! www.impressionen.de


AUF EINEN KLICK

Der Blaser Store verfügt über ein breit gefächertes Angebot an praktischen Helfern für viele Belange der Jagd und schönen Dingen für den Alltag. Die Aufteilung des Blaser Stores (http://store.blaser.de) in die Kategorien Jagd, Lifestyle und Accessoires macht es leicht, genau das richtige Geschenk für den Jagdherrn oder die Dame des Hauses zu finden. Ein Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten oder Angebote. Lassen Sie sich inspirieren!

ARMREIF IT PIECE Luxuriöser Armreif aus 925er Silber mit drei Rohdiamanten und Argali-Platte auf echtem Hirschhorn. Eine Einzelanfertigung für anspruchsvolle Jägerinnen und Nichtjägerinnen.

MANSCHETTENKNÖPFE Raffiniertes Accessoire für den anspruchsvollen Herrn. Die Oberfläche besteht aus einem filigran ausgefrästen Argali-Motiv in schimmernden Echtsilber.

ARMBAND „ARGALI“ Elegantes Seidenarmband mit einem Argali-Anhänger aus gegossenem 925er-Silber und echter Süßwasserperle (8mm). Die Rückseite des Anhängers ist mit einer Logo-Gravur von Pia Laflör verziert. Ein Schiebeknoten fixiert das Seidenarmband sicher am Handgelenk.

BOCKHORNROSENANHÄNGER Extravagante Komposition einer strukturreichen Bockhornrose mit einem in Echtsilber gefrästen Argali-Logo auf der Oberfläche. Als Schlüsselanhänger, Kettenschmuck oder Dekorationssstück einsetzbar.


L I FE STY L E FA S H I O N So beautiful! Dieser schmale, umwerfend mit Pailletten und Schmucksteinchen bestickte Abend-Style mit schwingend ausgestelltem Saum zieht bewundernde Blicke garantiert nahezu magisch an! Bodenlanger Look mit rundem Halsausschnitt, langen transparenten Ärmeln. www.impressionen.de

BALLERINA, KLASSISCH, MATERIALMIX, LEDER, TEXTIL Schön spitz und elegant, aus gewebtem grauem Stoff. Applikation, Fransen und Schleife aus schwarzem Leder an der Kappe. Absatzhöhe ca. 1 cm. Aus Textil und Leder. www.impressionen.de

Shield nennt sich die topaktuelle Form dieser rahmenlosen Sonnenbrille, die sich wie ein Schild vor die Augen legt. Gläser mit Farbverlauf, durchbrochener Logoschriftzug an den kupferfarbenen Metallbügeln, bequeme Nasenpads.

Grober Zopfstrick und die Puschel-Bommel verleihen der grau melierten Strickmütze Coolness, das breite innen angebrachte Fleeceband sorgt für besseren Halt - und der Loop passt perfekt dazu.

www.impressionen.de

www.impressionen.de

Kunstvoll: Diese Weste ist aus besonders langhaarigem Kunstfell in Schwarz, Grau und Weiß gemacht und sorgt ganz unweigerlich für besonderes Aufsehen. Kurz und gerade geschnitten, mit V-Ausschnitt. Mit einem Haken und Öse verschließbar. www.impressionen.de

37


38

L I FEST YL E FA SHION Unsere Edelvariante des Bikerboots: Ein stilvoller Zierriemen mit eleganter, metallisch glänzender Logoplakette macht dieses ansonsten sehr cleane Designermodell mit weitem Schaft zu einem unverzichtbaren, vielseitig kombinierbaren Lieblings-Style. www.impressionen.de

Geschmackvoll pures Design! Dieser lässig mit Bindebändern zu schließende Veloursledershopper wirkt mit senkrechten Teilungsnähten sowie mit reizvollem Colour-Blocking in Metallicoptik am breit abgesetzten Taschenboden. Zwei kurze schmale Henkel nehmen den Look oben wieder auf. www.impressionen.de

Luxus! Premium! Endlich! Wir freuen uns riesig über dieses High-End-Stück, diesen Kopfhörer mit dem einzigartigen Bang & Olufsen Signature Sound. Er funktioniert drahtlos (Bluetooth 4.0), liefert optimal ausbalancierten Klang und unterdrückt aktiv Umgebungsgeräusche: „Active Noise Cancellation“ (ANC) nennt sich die Hybridtechnologie, die effektiv mit Antischall gegen Störungen von außen vorgeht. www.impressionen.de

Was an diesem Stiefel der Blickfang ist? Einfach alles! Der lange Schaft, das hochwertige graue Vintageleder, die Schnürung an der Rückseite, die lässig um Spann und Fessel gewickelten Schnürsenkel und der coole Blockabsatz. www.impressionen.de


Mode Exklusiv Sinn für Schönes

Bad Wörishofen | Kneippstr. 26 Fon 08247.9973787


40

L I FEST YL E FA SHION

DAS NE UE KAPITEL

Eka Kollektion

Ein goldfarbener Lichtstreif am Horizont – so zeigt sich die neue Kollektion, die die Essenz der italienischen Kultur und des mediterranen Stilempfindens verkörpert.

Marke feiert! Die Bilder rufen in der Vorstellung des Betrachters vielseitige Gefühle wie die Düfte eines frühlingshaften Blumengartens hervor.

Über Fope Die Geschichte 2015 spielt in einer modernen Villa in Vicenza. Schauspielerin und Model Anna Valle strahlt in ihrer Schönheit neben Gold und Diamanten der Schmuckmarke Fope. Ein Fest, das den Ursprung und die innovative Seele der Love Nest Kollektion

Fope ist eine italienische Schmuckmarke, die ihren Ursprung in der italienischen Goldschmiedekunst von 1929 hat. Jedes Schmuckstück wird in der hauseigenen Produktion hergestellt – mit Liebe und Leidenschaft unter der Anleitung der Gründerfamilie. Es ist Ausdruck höchster Qualitätsansprüche an elegantes und ausdrucksstarkes Design. Die Kollektionen wurden im Laufe der Jahre erweitert und reichen von filigranen Stücken der Lovely Daisy Kollektion (Neuheit in 2015) über die patentierten flexiblen Armbänder der Flex’it Linie bis hin zur luxuriösen MiaLuce Kollektion: alle Schmuckstücke sind aus 18-karätigem Gold und von zeitloser Ausstrahlung.

Flex’it – die Schmuckrevolution Das Herzstück der Flex’it Kollektionen sind Fopes einzigartige und patentierte flexible Armbänder


L I FE STY L E FA S H I O N

41

Lovely Daisy Kollektion

Über FOPE. Moderne Schmuckkunst aus Tradition. FOPE. Die Schmuckmanufaktur aus Vicenza besticht durch ihre innovative und mehrfach patentierte Goldschmiedetechnologie, die zeitlosen Schmuck aus 18-karätigem Gold in moderne und einzigartige Joaillerie verwandelt: Hier trifft Tradition auf Innovation.

wie auch die Kampagne “A Tale of Beauty” mit Schauspielerin und Modell Anna Valle zeigt. In der vierten Generation familiengeführt, steht FOPE seit 1929 für feine Handwerkskunst und unverkennbare Designs – und erschafft luxuriöse Schmuckstücke, die Funktionalität mit zeitloser Eleganz vereinen. Vendôme Kollektion

Markenzeichen von FOPE ist die in den 50er Jahren entwickelte und patentierte Flex’it Technologie. Die Armbänder und Ringe werden so zu wunderbar flexiblem Goldgeflecht und können ganz ohne Verschluss über die Hand gestreift werden. Hinter den einzelnen Gliedern der Schmuckkette verstecken sich Dutzende fein verarbeiteter Goldfedern, die eine einzigartige Flexibilität des Schmuckstückes ermöglichen. FOPE arbeitet kontinuierlich an Innovationen und Entwicklungen, um seinen Preziosen eine einzigartige Gestalt zu verleihen. Ob 18-karätiges Gelb-, Rosé- oder Weißgold – oder die Silber-Palladium-Kollektion Silverfope™ – alle Schmuckstücke leben von der Exklusivität ihres geometrischen Designs, das von dem hauseigenen „Novecento Mesh“, dem FOPE-typischen Goldgeflecht inspiriert ist. Insbesondere in Kombination getragen, entfalten die Armbänder und Ringe von FOPE ihre atemberaubende Pracht. Komplettiert werden die Kollektionslinien durch luxuriösen Ohrschmuck, elastische Ringe und stilvolle Colliers. Die Schmuckstücke sind Ausdruck eines authentischen italienischen Stilempfindens,

87435 Kempten

Öffnungszeiten:

Schlössle-Passage TEL: 0831-54030-0

Mo - Fr Samstag

87561 Oberstdorf

Öffnungszeiten:

Marktplatz/Pfarrstraße 1 TEL: 08322-3841

Mo – Fr und Samstag

09.30 – 18.00 Uhr 09.30 – 17.00 Uhr

09.30 – 13.00 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr 09.30 – 13.00 Uhr

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

und Ringe. Alle Schmuckstücke sind aus 18-karätigem Gold und Ausdruck zurückhaltender Eleganz. Aufgrund der feinen, ineinander verwobenen Goldfedern sind sie angenehm zu tragen.


42

FA SH ION B E AUTY

Beauty-Express für die kalte Jahreszeit Raus aus dem Alltag. Ein entspannendes Bad, eine reichhaltige Gesichtsmaske und schon können wir uns auf das Wochenende freuen. Für schnelle Schönmacher gibt es eigentlich das ganze Jahr über keine Auszeit aber speziell im Winter optimiert eine regelmäßige Anwendung unseren Zellschutz, sorgt für den Aufbau unseres Feuchtigkeitsdepots und verbessert die Festigkeit und Straffheit der Haut. Das Ergebnis ist ein makelloser, atemberaubender und perfekter Teint. Ein gesundes Strahlen, wie von innen heraus leuchtend.

Bal m i Li p Bal m M et a l l i c: D a s n e ue Beau t y- Hi gh l i gh t e x k l u s i v b e i D o ug l a s ! Die Balmi Lip Balm enthalten Inhaltsstoffe, die den Lippen eine langanhaltende tägliche Pflege sowie Schutz verleihen. Die natürliche Mischung aus Vitamin E, Shea-Butter und Jojoba-Öl spendet intensive Feuchtigkeit. Perfekt für die empfindliche Haut. Der Lippenbalsam schützt mit zusätzlichem LSF 15 vor UVA-Strahlen und ist somit der unverzichtbare Wegbegleiter.

Zum perfekten Look gehören natürlich auch ein perfektes Make-Up und der passende Duft. Ein verführerisch roter Kussmund oder gespitzte Lippen in Barbie-Pink: Der Lippenstift gehört zu jeder Make-up-Routine fest dazu. Von knalligen Farben bis hin zu Klassikern. Ein sinnliches Parfüm aus Zedernholz, Moschus, Eichenmoos oder Amber macht das Erscheinungsbild jeder Frau perfekt.

Eisen berg Excellen ce - Masqu e Crème Magiqu e A u gen pf lege Maske Die angenehme Maske mit Trio-MolekularFormel und Anti-Aging-Wirkung entspannt die Augenpartie und schenkt dem Blick neue Frische. Koffein reduziert Augenringe und Tränensäcke, während ein biotechnologischer Straffungswirkstoff die Kollagen-Synthese stimuliert, Falten glättet und der Haut neue Spannkraft schenkt. Opthalmologisch getestet. Frei von Parfum und Duftstoffen. 30 ml - 85,- €

J ean P au l Ga ultier: Classiqu e X - Eau de Pa r fum JET TE G O LD - E AU D E PA R FU M Die Kopfnote empfängt uns prickelnd und glitzernd – wie ein sonniger Lichtstrahl oder das Aufblitzen einer Versuchung. Mit einem köstlichen Akkord vom Golden Delicious aus West Virginia, saftiger englischer Williams- Christ Birne und einer Essenz von italienischer Limette. Ein überraschender, feiner Goldglitter Akkord rundet den Duftauftakt raffiniert ab. Elegant, anmutig und graziös im Herzen – eine Bühne schillernder Präsenz. Mit einem schwungvollen, blumigen Akkord von süßem Osmanthus-Tee, grazilen Magnoliablüten, original syrischem Sambac-Jasmin und zartem Zimtpuder. Der Fond präsentiert sich sinnlich, warmherzig und reichhaltig – wie ein perfekter Galaabend. Mit glamourösem Virginia Zedernholz, goldenem Moschus, samtigem Eichenmoos und verführerischem Amber. 50 ml - 49,95 €

In einer Extremvariante des bestehenden Eau de Toilette spielt das neue Eau de Parfum Classique X Collection mit dem X als geheimnisvolles Symbol der Verführung. Eine äußerst gewagte Duftkomposition: Samtige Himbeere und saure Bergamotte erzeugen einen explosiven, die Sinne erregenden Kontrast. Auf der Duft-DNA der unverkennbar provozierenden X-Linie kommt die blumige Herznote des Eau de Parfum perfekt zur Entfaltung. Rosenessenz und Orangenblüte vereinen sich in inniger Umarmung. Die balsamischorientalischen Basisnoten von üppiger  Vanille und luxuriöser Iris umgarnen die nackte Haut. Noch raffinierter als das Eau de Toilette spielt das Eau de Parfum Classique X Collection mit den Codes der Verführung und macht Erotik super chic. 50ml - 75,- €, 100ml - 95,- €


FA S HIO NB E AU T Y A R I by A R I A NA GR A NDE

S m ash box – die l i m i t i er t e H o l i d a y Coll e c t i on i n sp i r i er t vo n Ya g o H o r t a l „Wir bei Smashbox sind ständig auf der Suche nach kreativen Talenten. Für unsere Holiday Collection haben wir uns mit dem großartigen Künstler Yago Hortal zusammengetan. Gemeinsam haben wir Kits kreiert, die alle Regeln der Farbenlehre durchbrechen. Inspiriert von seinen lebendigen und dynamischen Werken sind die Kits gefüllt mit Produkten in zarten Nudetönen bis hin zu leuchtend starken Nuancen – für unendlich viele Looks.“ – Lori Taylor Davis, Smashbox Global Pro Lead Artist

P er fe c t Eye s S e t Für einen besonders strahlenden Blick zur festlichen Jahreszeit sorgt unser Mascara Set mit der Full Exposure Mascara und Luxusminiaturen des Limitless Eyeliner sowie Photo Finish Hydrating Under Eye Primer. 22,- €

43

L i p g l oss Set Spiegelnder Glanz im Handumdrehen! Satte Farben dank hochpigmentierter Textur im praktischen Dreier-Set. 22,50 €

Mit ihrem Duft teilt der Superstar ihre Individualität mit ihren Fans auf eine ganz persönliche Weise. „Ich liebe Düfte. Sie sind etwas, von dem ich schon mein ganzes Leben erfüllt war. Da es mein erstes eigenes Duft Debut ist, wollte ich, dass es sehr persönlich wird und nannte ihn deshalb ARI“, sagt Grande.„Ich liebe alles daran. Es macht Spaß und spiegelt mich absolut wider. Der Duft ist süß, sexy, mit einigen unerwarteten Überraschungen.“ Der köstliche Duft wird eröffnet durch einen Beerenmix, inspiriert von Grandes sprudelnder Persönlichkeit. Die freche Kopfnote verwandelt sich in ein feminines Bouquet, bestehend aus sanften Blumen, einem unerwarteten Wirbel von Marshmallows, cremigem Moschus und hellem Holz, die Arianas romantische und sinnliche Natur widerspiegeln. 30 ml - 29,99 €

> > Exclu siv bei D o ug la s !

IHRE MEDICAL

GESUNDHEITSBEAUTY PROFIS

Schöne Haut... eine Frage des richtigen Konzept‘s

> REVIDERM Fachinstitut > DermokosmetischeBehandlungen > Anti-Age Behandlungen > Permanent Make-Up > Computergestützte Hautanalyse > med. Fußpflege ... uvm.

ANDREA ULLOTH Kemptener Straße 26 / 87629 Füssen REVIDERM Fachinstitut

Tel. 0 83 62 · 74 99 / www.fussundfit.de


MASSGESCHNEIDERT! GENAU DAS IST UNSERE STÄRKE.

SEIT

1935

R SIE DA ACHTZIG JAHRE FÜ

Optik Müller GmbH 87435 Kempten Lyzeum Auf´m Plätzle 1 Tel. 0831-28588

87435 Kempten DIE LOUNGE Bahnhofstr. 2 Tel. 0831-21550

87700 Memmingen Maximilianstraße 2 info@optik-mueller.de Tel. 08331-9913013

BRILLEN, SO INDIVIDUELL WIE SIE!

87561 Oberstdorf Bahnhofplatz 7 Tel. 08322-3156

87484 Nesselwang Hauptstraße 15 Tel. 08361-8194

87629 Füssen Schrannenplatz 15 Tel. 08362-5202

86983 Lechbruck Flößerstraße 36 Tel. 08862-7312


L I FE STY L E R E I S E N

45

Wir sind Ihre TUI in Sonthofen

Der Smile hat ein neues Zuhause - aus dem TUI ReiseCenter wurde die TUI in Sonthofen Qualifizierte Reiseberatung mit frischen Farben und bekanntem Team

Das Sonthofener TUI ReiseCenter gehört bereits seit geraumer Zeit zum Hannoveraner TUI Konzern. „Mit dem einheitlichen Auftritt unter dem bekannten TUI Smile stützen wir ab sofort das TUI Markenbewusstsein und schaffen mehr Sichtbarkeit für den bei unseren Kunden überaus beliebten Qualitäts-Veranstalter“, so die erfahrene Büroleiterin Miriam Zitzmann mit Überzeugung. Mit neuen Farben und einer neuen Ausstattung wirkt das renovierte Reisebüro im Innenraum jetzt frischer und heller und der rote TUI Smile lädt

Kunden lächelnd zum Eintreten ein. Für das Wohlbefinden verspricht eine duftende Tasse Kaffee Wunder und verkürzt auch mal die Wartezeit. Die TUI in Sonthofen macht mit ihrem MarkenPortfolio und Hotels in einer inspirierenden Wohlfühlatmosphäre Lust auf Urlaubsträume. Nach wie vor sind auch Reisen aller anderen großen Veranstalter sowie Kreuzfahrten und Flüge im TUI Store buchbar. „Mit Überzeugung will die TUI in Sonthofen seine Kunden inspirieren und auf allen Stationen der Reise begleiten – von der Buchung, die bereits ein schönes Erlebnis sein muss, bis zur Rückreise aus dem Urlaubsland“, sagt Büroleiterin Miriam Zitzmann. „Wir machen aus dem Veranstalter TUI eine für jeden Kunden erlebbare Reisebüromar-

ke“. Sie und ihr bekanntes Beratungsteam bleiben den Sonthofenern erhalten. Urlaubsplanung ist in Sonthofen also weiterhin kompetent, individuell und persönlich von Mensch zu Mensch. Dafür sorgt das 4-köpfige Team allein schon durch seine kontinuierliche Weiterbildung mit Inforeisen und Schulungen.

TUI Deutschland GmbH Bahnhofstr. 24a D- 87527 Sonthofen Tel: +49 (0)8321 / 2836 Sonthofen1@tui-reisebuero.de www.tui-reisebuero.de/Sonthofen1

Das Sonthofener-Team v.l.n.r.: Sabine Gotsis, Heidi Willkofer, Maria Duran Pablo , Miriam Zitzmann

- Anzeige -

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

Manch ein Passant hat sich bereits für das „neue“ Reisebüro in Sonthofen interessiert. Die gute Nachricht dazu ist, dass es mit gleichem Team bei gleicher Qualität wie gewohnt für die Sonthofener Kundschaft weitergeht.


46

L I FEST YL E B USIN ESS Der neue BMW X1: Urbaner Allrounder mit gereiftem Charakter. Mit den für ein Sports Activity Vehicle typischen Qualitäten konnte der neue BMW X1 die Jury bei den Vergleichstests der „Mittelklasse-SUV“ überzeugen. Vor allem die Rennfahrer waren angetan: Sie honorierten die sportlichen Fahreigenschaften des neuen BMW X1 mit 19,14 von 20 möglichen Punkten.

„Goldenes Lenkrad“ 2015: Drei Titel für BMW Der neue BMW 7er, der neue BMW X1 und der BMW 2er Gran Tourer holen jeweils den Klassensieg – BMW damit erfolgreichste Marke bei der 40. Auflage des renommierten Wettbewerbs von „Auto Bild“ und „Bild am Sonntag“. Drei neue Modelle, drei Fahrzeugsegmente, drei „Goldene Lenkräder“: Bei der gemeinsam von „Auto Bild“ und „Bild am Sonntag“ ausgerichteten Kür der besten Neuerscheinungen des Jahres 2015 auf dem deutschen Automobilmarkt stellt BMW ein siegreiches Trio. Das „Goldene Lenkrad“ in der „Luxusklasse“ gewinnt der neue BMW 7er, in der Kategorie „Mittelklasse-SUV“ holt der neue BMW X1 den Titel. Und auch das erstmals vergebene „FamilienLenkrad“ geht an ein neues Modell des Münchner Premium-Automobilherstellers. Der BMW 2er Gran Tourer überzeugte die in

Der BMW 2er Gran Tourer: Vielseitigkeit und Dynamik neu kombiniert. Auch die Anwärter auf das „Familien-Lenkrad“ wurden einem intensiven Testverfahren unterzogen. In dieser Wertungsklasse war das Urteil besonderer Experten gefragt. Fünf Familien erprobten die Kandidaten nicht nur auf der Teststrecke, sondern auch auf Ausflügen in die nähere Umgebung.


L IFE STY L E B U S I N E S S

47

BMW

Freude am Fahren

ACTION. dieser Wertungsklasse aus Eltern und Kindern zusammengestellte Testcrew mit markentypischer Fahrfreude sowie mit seinem ebenso hochwertigen wie funktionalen Innenraum. Mit drei „Goldenen Lenkrädern“ ist BMW die erfolgreichste Marke im diesjährigen Wettbewerb. Überreicht wurden die Trophäen im Rahmen einer feierlichen Gala in Berlin. Das „Goldene Lenkrad“ wird in diesem Jahr bereits zum 40. Mal vergeben. Im Jubiläumsjahr traten 38 neue Modelle in sieben Wertungsklassen an. Die Gewinner und Platzierten wurden in einem zweistufigen Verfahren ermittelt. Die Vorauswahl der wichtigsten Neuheiten wurde im Rahmen eines Publikumsvotums getroffen, an dem sich die Leser der Sonntagszeitung „Bild am Sonntag“ sowie der europaweiten Fachzeitschriften-Gruppe „Auto Bild“ in 21 Ländern beteiligten. Ihre Favoriten wurden anschließend von einer unter anderem aus Rennfahrern, Technikern, Redakteuren und Prominenten zusammengesetzten Jury unter die Lupe genommen. Auf ihren Testfahrten absolvierten die knapp 50 Experten mehr als 16 000 Kilometer, um die Sieger zu ermitteln. Lediglich bei der Vergabe des „Goldenen Lenkrads“ in der „Kleinwagen“-Klasse hatten die Leser sowohl das erste als auch das letzte Wort.

DER NEUE BMW X1 UND WEITERE BMW MODELLE BEI IHREM AUTOHAUS FINK.

Wir haben die drei besten Argumente für Ihren nächsten Ausflug. Erleben Sie mit dem neuen BMW X1 den perfekten Partner für Ihren aktiven Lebensstil. Bringen Sie gerne Ihre ganze Familie mit und lernen Sie den BMW 2er Gran Tourer mit flexiblem Innenraum kennen. Oder entdecken Sie den BMW 1er mit der besten Connectivity seiner Klasse. Vereinbaren Sie einfach einen Probefahrttermin oder besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Leasingbeispiel: BMW X1 sDrive18i 17" Leichtmetallräder, Multifunktion für Lenkrad, Ablagepaket, Telefon-Freisprecheinrichtung, Radio-Professional u.v.m. Monatliche Leasingrate: Fahrzeugpreis: 29.950,00 EUR Leasingsonderzahlung: 3.750,00 EUR Laufzeit: 36 Monate Laufleistung p. a.: 10.000 km

299,00 EUR

Nettodarlehensbetrag: 27.851,53 EUR 4,25 % Sollzinssatz p. a.*: Effektiver Jahreszins: 4,33 % Gesamtbetrag: 14.514,00 EUR

Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,3 l/100 km, außerorts: 4,5 l/100 km, kombiniert: 5,1 l/100 km, CO2-Emission komb.: 119 g/km, Energieeffizienzklasse: A. Zzgl. 850,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung.

Die neue BMW 7er Reihe: Luxus und Fahrfreude auf höchstem Niveau. Faszinierendes Design, innovative Technologie und intelligente Vernetzung sicherten dem neuen BMW 7er das „Goldene Lenkrad“ 2015 in der Luxusklasse.

Ein Angebot der BMW Bank GmbH. Stand 11/2015. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit

Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München.

Lindauer Str. 115-117 87435 Kempten Tel. 0831-56401-0 Fax 0831-56401-16 Firmensitz www.bmw-fink.de

Im Engelfeld 6 87509 Immenstadt Tel. 08323-9665-0 Fax 08323-9665-30 Firmensitz

Sonthofener Str. 22 87561 Oberstdorf Tel. 08322-94061-0 Fax 08322-94061-29

Abb. zeigt Sonderausstattungen

www.bmw.de


48

L I FEST YL E B USIN ESS

Sehen heißt Verstehen visuals by wildgeist Visuelle Reize wie Bilder, Logos, Farben oder Formen sind für die menschliche Sinneswahrnehmung am Wichtigsten, denn über das Auge werden rund 80 Prozent aller Informationen aus der Umwelt aufgenommen. Bilder und Grafiken vermitteln vielfältige Botschaften und können sowohl Assoziationen, als auch Emotionen erzeugen. Deshalb spielen gerade im Bereich Werbung und Marketing passende Bildwelten eine große Rolle – egal ob als klassisches Foto, Illustration oder Bewegtbild. Zugekauftes Bild- und Videomaterial aus Stockdatenbanken bietet oft nicht die passende Lösung und wirkt zusammengewürfelt. Individuell erstellte visuelle Welten tragen hingegen zur Corporate Identity eines Unternehmens bei, schärfen medienübergreifend das Markenbild und schaffen Wiedererkennung. Geht es um die Darstellung eines spezifischen Produkts, kommt man um die Erstellung von individuellem Bildmaterial nicht mehr herum. Je nach Anforderung werden in Zusammenarbeit mit Fotografen oder durch wildgeist selbst Produktaufnahmen erstellt. Mit mobilem Studio oder auch im Außenbereich kann direkt vor Ort fotografiert oder gefilmt werden. Für die Firma RICO aus Kempten wurden beispielsweise eine Vielzahl an Produktaufnahmen für die aktuellen Prospekte in wenigen Einzelshootings erstellt – je nach Verfügbarkeit der Produkte im Haus des Kunden auch sehr kurzfristig.

Es gibt aber auch Situationen, in denen die klassische Produktfotografie an ihre Grenzen stößt und 3D-Visualisierungen sinnvoller sind. Gründe dafür gibt es viele: Der Aufwand für den Aufbau und das Fotografieren komplexer Möbelsetups ist unrentabel hoch, kleine Dinge müssen ganz groß dargestellt werden, das Produkt existiert noch gar nicht… In 3D können Dinge sichtbar gemacht werden, die nicht oder nur schwer zu fotografieren sind. Auch der Blick in ein Produkt ist in 3D über einen Querschnitt oder eine Explosionszeichnung möglich. Die oft eher trockenen, technischen Themen werden durch wildgeist trotzdem visuell ansprechend umgesetzt. So vertraut ein international


L IFE STY L E B U S I N E S S

führender Hersteller von Produkten für die Herstellung elektronischer Komponenten auf 3D Visualisierung für die Darstellung von Anwendungen ihrer Lötzinne, Füllmaterialien oder Klebstoffe auf die Kompetenz von wildgeist. Was in der Realität nur durch ein Mikroskop im Verbund zu erkennen ist, wird mittels 3D-Grafiken direkt in der Anwendung gezeigt und erklärt. Besonders schwer erklärbare Details, komplexe Sachverhalte oder zeitliche Abläufe können mittels Animation sichtbar gemacht werden. Produkte und Prozesse können vereinfacht und auf wesentliche Eigenschaften reduziert dargestellt werden und machen diese einfach erfassbar und verständlich. Mit eigens komponierter Musik und Sprecheraufnahmen in mehreren Sprachen entsteht ein Clip für Internet, Präsentation oder Messe, der nicht nur Augen, sondern auch Ohren anspricht.

Sehen heißt Verstehen: Um die häufig komplexen Zusammenhänge auf die wichtigsten Eigenschaften zu reduzieren und optimal erklären zu können, arbeitet wildgeist hier eng mit den Experten im Unternehmen zusammen und nimmt sich die Zeit, die Details selbst zu verstehen. „Anklicken. Anfassen. Erleben.“ – dies beschreibt das kreative Schaffen von wildgeist am besten. In den vergangenen 4 Jahren seit Gründung der Agentur mit Sitz in der Alpenstraße im Herzen von Kempten, wurden eine Vielzahl an Projekten in den Bereichen Corporate Design, Messe und Event für Kunden aus Industrie, Mittelstand und Dienstleistung – regional wie international – durchgeführt. wildgeist begeistert durch Originalität und Dienstleistungen, die weit über das klassische Mediendesign hinausgehen – für ein Markenerlebnis in der realen oder virtuellen Welt.

49


50

L I FEST YL E TRAD ITION

250 JAHRE HENNESSY UND EIN COGNAC DER EXTRAKLASSE

heißt, dass das Holz bereits den typischen Eaux-de-vieCharakter hat, ohne den Blend zu dominieren. So kann sich die wundervolle Bernsteinfarbe des Blends entwickeln, ebenso wie ihre Gewürz-Noten, insbesondere die Safran-Nuance. 1765 gründete Richard Hennessy in Cognac die Maison Hennessy und legte damit den Grundstein für eine einmalige Erfolgsstory, die in diesem Jahr ihr 250-jähriges Jubiläum feiert. Die Geschichte des Hauses Hennessy erzählt von herausragenden Persönlichkeiten, die immer eines zum Ziel hatten: mit erstklassigen Produkten, einer eigenen Handschrift, der Tradition ebenso verpflichtet wie visionärem Denken, Cognac-Liebhaber in aller Welt zu überzeugen. Für diesen besonderen Anlass hat Hennessy einen ganz speziellen Blend kreiert, der die jahrhundertelange Erfahrung und die Leidenschaft für exzellente Cognacs spiegelt: der Hennessy 250 Collector Blend aus der Hand von Hennessys Top-Kellermeister Yann Fillioux. Der Hennessy 250 Collector Blend kommt in streng limitierter Auflage, abgefüllt in einem eigens dafür gestalteten Dekanter, auf den Markt.

EIN MEISTERSTÜCK: DER HENNESSY 250 COLLECTOR BLEND Die Auswahl der Eaux-de-vie, die Reifung, das Blending sowie das Finishing sind ausschlaggebend für die Qualität und den Geschmack eines Cognacs. Für den Hennessy 250 Collector Blend wurden Eaux-de-vie ausgewählt, die während des Reifeprozesses die perfekte Harmonie aus Fülle, Lebendigkeit und Eleganz erreichen. Es sind charaktervolle Brände mit ausdrucksstarken Aromen. Zu Beginn weich und klar, entwickeln sie peu á peu ihre ganze Finesse und Intensität. Die zwischen 15 und 35 Jahre alten Eaux-de-vie stammen aus Fässern, die zuvor nur für zwei, drei oder vier Brände benutzt wurden. Das

Kellermeister Yann Filloux und sein Tasting-Komitee haben beim Blending für diesen gleichermaßen kräftigen wie feinen Cognac ihr ganzes Wissen, ihre Erfahrung und ihr Feingefühl unter Beweis gestellt. Sie konnten auf den ganzen Schatz der Maison Hennessy zurückgreifen und haben ihre Auswahl aus über hundert verschiedenen Eaux-de-vie getroffen, jedes mit einem ganz eigenen Charakter, auch solche mit nur zarten Holz-Einflüssen. Einige sind dynamischer, forscher, andere sanfter, zurückhaltender und nur durch das perfekte Zusammenspiel all der unterschiedlichen Brände entsteht die Harmonie, die Tiefe und Eleganz dieses Cognacs. Das Ergebnis: ein Blend voller Leben


Dinner im Casino

BY CASINO KLEINWALSERTAL

Dieses Angebot verspricht einen Abend voller Glück & Genuss Glück - zu einem Preis, der glücklich*macht. Starten Sie mit einem Glas Frizzante an der Casinobar und genießen Sie ein 4-gängiges Nur Menü. Als Zugabe erhalten Sie von uns vier Euro pro Person Glücksjetons mit der Chance auf bis zu 7.777 Euro. *Gerne auch Mineralwasser oder Orangensaft

36,-

Serviceline: +43 (0)5517 5023 - 240 kleinwalsertal.casinos.at facebook.com/casino.kleinwalsertal


52

L I FEST YL E TRAD ITION und Intensität, mit Noten von Bitterorange, Lakritze, getrockneten Pfefferminzblättern und Safran.

unter optimalen Bedingungen und mit der nötige Zeit und Ruhe seinen Reifeprozess abschließen.

Auch beim Finishing haben die Kellermeister von Hennessy auf ihre Erfahrung zurückgegriffen. So haben sie über die Jahre festgestellt, dass Cognacs, die in Fässern von höchstens 270 Litern reifen, die besten Eigenschaften in punkto Finesse und Eleganz entwickeln. Solche vergleichsweise kleinen Fässer ermöglichen eine optimale Interaktion zwischen Holz und Cognac. Aus diesem Grund – und natürlich auch als Hommage an das 250-jährige Bestehen der Maison Hennessy – ließ man für den Jubiläums-Blend bei den berühmten Küfern von La Sarrazine 250 Fässer à 250 Liter von Hand fertigen. Allerbeste Voraussetzung also, dass darin ein ganz großer Cognac reifen konnte.

Ein großartiger Cognac hat selbstverständlich auch eine ganz besondere Flasche verdient. Für den Hennessy 250 Collector Blend hat die französische Designerin Stephanie Balini, 2005 vom Comité Colbert mit dem Young Designers Award ausgezeichnet, einen eleganten Dekanter aus schwerem Kristallglas kreiert, der in einer aufwendigen Geschenk-Box angeboten wird.

Der Ort, das Mikro-Klima und die Atmosphäre sind ebenfalls wichtige Faktoren für den Reifeprozess eines Cognacs. Für den Hennessy 250 Collector Blend wählte man deshalb den Platz aus, an dem immer schon die ältesten und besten Cognacs ihre Vollendung gefunden haben: am Ufer der Charente, in nächster Nähe des Gründerkellers, einem Ort mit enormer Bedeutung für die Maison Hennessy. Hier also konnte der Cognac

Farbe: Ein leuchtender, warmer Bernstein-Ton

Duft: Reich und ausdrucksstark zu Beginn, entwickelt der Jubiläums-Blend seine komplexen aromatischen Nuancen: Bitterorange, frisch gemahlene Muskatnuss, Lakritze, getrocknete Minzblätter und feinste Gewürz-Noten, insbesondere Safran.

Geschmack: Der Hennessy 250 Collector Blend überzeugt mit enormer Fülle, großer Eleganz und einem ganz besonderen Abgang mit angenehmen GewürzNuancen.

X

Quelle: www.moet-hennessy.de

HOCHGENUSS IN OBERSTDORF

MAXIMILIANS

Gaumenfreude in seiner hoheitlichsten Form. Das Gourmet-Restaurant mit Michelinstern für Kenner und Genießer.

G O U R M E T - R E S T A U R A N T

2

KULINARISCHE HIGHLIGHTS UNTER EINEM DA C H

Fast Slow Food mit kulinarischer Leidenschaft. Der Treffpunkt zum Essen, Trinken, Lachen und Leben.

IM ROMANTIK HOTEL FREIBERG | FREIBERGSTR. 21 | 87561 OBERSTDORF | + 49 8322 9678-0 | DAS-MAXIMILIANS.DE | DAS-FETZWERK.DE


Cafe - Bar Restaurant - Breakfast

Ob gemütliches Treffen mit Freunden oder Firmenevent – Party oder Blind-Date, wir sorgen für den perfekten Rahmen. TIMES

Café - Bar - Restaurant Bahnhofstr. 44 87435 Kempten Tel. 0831 24868 info@times-kempten.de www.times-kempten.de

- Anzeige -


54

L I FEST YL E TRAD ITION

1868 wurde das Brauhaus in Missen von Johann Baptist Schäffler gebaut. In der nun mehr als 145 jährigen Geschichte hat sich viel getan in der Brauerei, und so ist inzwischen ein moderner mittelständischer Betrieb mit Brauerei, Gasthof und Hotel mit über 35 Mitarbeitern entstanden. An dieser positiven Entwicklung hatten viele Generationen maßgeblichen Anteil, nicht zuletzt Hanspeter Graßl, Urenkel des Gründers der Brauerei Schäffler, Johann Baptist Schäffler. Seit über 30 Jahre leitet er mit Hilfe seiner Frau Claudia Graßl den Betrieb. Sein Bruder Dieter Graßl, Braumeister, ist nicht nur verantwortlich für die hohe Qualität unserer Biere, er ist auch maßgeblich an der stetigen Weiterentwicklung und Modernisierung der Brauerei beteiligt. Als absolutes Technikgenie ist ihm keine Aufgabe zu groß. Und mit Sebastian

Tradition verbindet Graßl und Florian Graßl ist auch schon die 6te Generation im Betrieb. Während Florian Graßl in das Aufgabenfeld seines Onkels eingestiegen ist, kümmert sich Sebastian Graßl mit seinem Vater in der Geschäftsführung um die Leitung. So werden in der Brauerei Schäffler 10 verschiedene Biere ganzjährig gebraut und abgefüllt, dazu kommen noch 3 Mischgetränke sowie 2 saisonal eingebraute Spezialitäten. Sämtliche Biere der Brauerei Schäffler werden ausnahmslos in der eigenen Brauerei eingebraut und abgefüllt. Durch stetige Innovation gelingt es der Brauerei Schäffler, sich erfolgreich am Markt zu positionieren und auf sehr erfolgreiche letzte Jahre zurückzuschauen. Dies ist auch der Anspruch für die Zukunft: als Familienbrauerei den direkten Kontakt

mit der Kundschaft zu suchen und höchste Qualität zu sichern. Überzeugen Sie sich selbst! Die Wurzeln des Brauereigasthofs in Missen reichen zurück bis 1468, als der Gasthof das erste Mal geschichtlich erwähnt wurde. Seit 1871 im Familienbesitz hat der Gasthof schon so einiges erlebt. Nach einem Großbrand 1913, bei dem der Gasthof komplett niederbrannte, wurde der Gasthof 1914 wieder aufgebaut. Seit 1996 betreibt die Familie Graßl den Brauereigasthof mit Hilfe eines Geschäftsführers/Betriebsleiters und dem Schäffl er-Team den Gasthof in Eigenregie. In diesen fast 20 Jahren wurde vieles renoviert und modernisiert, ohne dabei das Augenmerk auf die lange Tradition zu verlieren. So gibt es im Brauereigasthof einen Zapftisch, an dem die Gäste selbst Bier zapfen können. Mit unserer Mini-Schaubrauerei veranstalten wir regelmäßig Sudabende, an denen die Gäste live miterleben, wie Bier gebraut wird. Dazu gibt es besonders bierige Schmankerl und Musik. Am Brutzeleck können die Gäste selbst


L IFE STY L E T RA D I T I O N

am heißen Stein grillen. Als Landzunge-Mitglied und Fördermitglied bei Slow Food wird viel Wert auf regionale, hochwertige Produkte gelegt. So kommt das Bio-Färsenrindfleisch direkt vom Bauer Günther Vögel aus Missen, Obst und Gemüse direkt vom Obsthändler und unsere Schnitzel und der Krustenbraten sind vom Landschwein, einer

besonderen Züchtung in Landzunge Qualität. Neben dem Gasthof bestehen noch ein Festsaal für Veranstaltungen bis zu 250 Personen, sowie ein Biergarten in der Sommerzeit. Die 13 Gästezimmer sind ***klassifiziert von DEHOGA. Bei der Gestaltung der neuen Zimmer wurde viel Wert auf eine moderne Verbindung zur Brauerei ge-

55

legt: Eichenböden, Wände teilweise mit kupferfarbenem Putz, Waschbecken aus Kieselsteinen, hopfengrüne Sofas, alte Brauereimotive an der Wand, sehr komfortable Matratzen, viele liebevolle Details. Gastfreundschaft, familiäres Ambiente, hochwertige Produkte und die Liebe zum Bier zeichnen uns aus.

Unser Brauwasser aus eigener Quelle wird belebt nach Johann Grander Brauerei Schäffler · Hanspeter Graßl KG · Hauptstr. 17 · 87547 Missen im Allgäu · Tel. 08320 920-0 · www.schaeffler-braeu.de · facebook.com/schaefflerbraeu


56

L I FEST YL E GEN USS

Wildgrillieren am Feuerring mit Chris Z端ger


L I FE STY L E G E N U S S Hineingeboren in eine Familie, die seit Generationen die Tradition der Jagd weitergibt, wurde auch bei Stephan Scholl schon früh der Wunsch geweckt , in die Fußstapfen seiner Vorfahren zu treten. Bereits als Kind folgte er seinem Vater oft in die Natur hinaus, in die Wälder, auf Feld, Wiese und einen der zahlreichen Hochsitze am südlichen Rand des Westerwaldes. Verwurzelt nicht nur in den Traditionen der Jagd, sondern auch in eine tiefe Liebe zur Natur erwarb er seinen Jagdschein, um mit professioneller Gründlichkeit das Gleichgewicht von Natur, Landwirtschaft und Tierwelt zu unterstützen, welches durch die fortgeschrittene Zivilisation heute nicht mehr ohne Eingriff von außen zu bewahren ist. Durch Spaziergänge in den Wäldern und das Beobachten von Wild findet er immer wieder seine Balance, findet er zu innerer Ruhe und in Zeiten einer rasant fortschreitenden Digitalisierung fast aller Lebensbereiche die Zeit zum Nachdenken, Reflektieren, Entscheiden, ganz ohne störende Einflüsse von außen. Mit dabei ist Teckelrüde Bonsai, ausgebildeter Jagdhund. Dem nach strengen Vorgaben erlegten Wild –individuelle Jagdzeiten müssen pro Wildart beachtet werden, es sollte ausreichend Kugelfang vorhanden sein und ein sauberer Schuss fallen, damit kein Tier lei-

det - wird mit musikalischen Signalen Respekt bezeugt, bevor es von Stephan Scholl fachmännisch ausgebildet ausgenommen und zerlegt wird. Groß war die Begeisterung, als Ehefrau Bettina 2010 vom Feuerring erzählte, welchen sie während einer Reise in die Schweiz kennenlernen und erleben durfte. Auf privater Basis wurde der erste Feuerring erworben und selbstverständlich fand neben herkömmlichem Grillgut auch selbsterlegtes Wild Platz auf der großzügigen Grillfläche. Schnell wurden allerlei Rezepte ausprobiert und die Begeisterung wuchs mit jeder neuen Idee und der Erkenntnis, wie vielfältig die Zubereitungsmöglichkeiten auf dem Feuerring sind, auf welchem gleichzeitig verschiedene Temperaturzonen zur Verfügung stehen, so dass man am Innenrand unter hohen Temperaturen Fleisch anbraten und am Außenrand neben feinstem Gemüse niedergaren kann. Nach weiteren Besuchen in der Schweiz, vielen Gesprächen über und

57


58

L I FEST YL E GEN USS

am Feuerring und nicht abnehmender Begeisterung war eine Zusammenarbeit zwischen Bettina Scholl und der Feuerring GmbH Schweiz ab Januar 2012 ein schönes und fruchtbares Ergebnis. Genauso fachmännisch, wie Stephan Scholl das Wild er- und zerlegt, wird es von Schweizer Jungkoch Chris Züger zubereitet und auf dem Feuerring grilliert. Chris Züger, ehemals Souschef bei Anton Mosimann in London, leitete 2012 während der olympischen Spiele in London die Küche des House of Switzerland, dem offiziellen Gästehaus der Schweiz während der Olympiade. Aufgrund des durchweg positiven Feedbacks führte er 2014 als Küchenchef den Gesamtbetrieb des House of Switzerland an der Winterolympiade in

Sotschi und im selben Jahr an der Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Voraussichtlich wird er 2016 an der Sommerolympiade ebenfalls wieder Chefkoch im House of Switzerland in Rio de Janeiro sein. Er besitzt selbst einen Feuerring, Typ Luna 60, und tüftelt leidenschaftlich gerne tagelang an neuen Rezepten. Kochtechnische Grenzen hat Chris am Feuerring noch keine entdeckt und genießt während des Grillierens am formschönen Feuerring ebenfalls den engen Kontakt zu seinen Gästen. Am Feuerring schätzt Chris besonders, dass man auf ihm Lebensmittelprodukte so behandeln kann, wie sie es aufgrund ihrer hochwertigen Qualität verdienen und dass er durch die verschiedenen Temperaturzonen und die großzügige Grillfläche ein Kochniveau erreiche, das in der Küche nicht möglich sei. Ferner ist der Feuerring absolut pflegeleicht. Mit Stahlbesen, und Stahlspachtel, Schaufel, einem Lappen und ein wenig Öl ist er in Kürze sauber und wieder einsatzbereit. Zubehör und Hilfsmittel wie Alufolie sind unnötig. Die Zubereitungsmöglichkeiten sind unbegrenzt, vom Wachtelei über saisonale Fische und ganze Rücken bis zur mediterranen Küche oder dem 2-stündigen


60

L I FEST YL E GEN USS

Niedergaren eines großen Fisches zum Beispiel auf roh geschnittenen Eichenbrettern. Derzeit entwirft Chris Züger in Zusammenarbeit mit der Firma Feuerring eigene Feuerringrezepte, die demnächst gesammelt in einem Kochbuch erscheinen werden, freuen Sie sich darauf, neue Dimensionen des Grillierens kennen zu lernen. Der Feuerring ist ein Grillgerät, dass rundum gelungen ist; formschön, handwerklich mit höchster Qualität hergestellt, in der Handhabung denkbar einfach, nutzbar für gesunde Kulinarik – ein skulpturales Design für jeden Garten- oder Balkonbereich, sowie auch für gehobene Hotellerie und Gastronomie. Er vereint die vier Elemente des Lebens – Erde, Feuer, Wasser und Luft. Auch beim geselligen Miteinander rundum die Designschale, beim Genuss der Wärme, beim Betrachten des Feuers findet der Betrachter zu innerer Ruhe und Gelassenheit fernab von hektischem Miteinander, das zunehmend den Tagesablauf vieler Menschen bestimmt. Mit dem Feuerring erlebt man zu jeder Jahreszeit genussvolles und gesundes Grillieren rundum einer Designschale, die zum Mittelpunkt einer geselligen Runde avanciert! Ein Feuerring bietet seinem Besitzer das ganze Jahr hindurch Wärme, Genuss und Behaglichkeit und schmeichelt dem ästhetischen Auge des Betrachters. Er steht das ganze Jahr im Freien und entwickelt sich durch Nutzung und Patina zu einem immer schöner werdenden Erbstück, welches Frauen und Männer gleichermaßen begeistert. Auf dem runden Stahlring rund um das lodernde Feuer entsteht so manches Experiment in

geselliger Runde, welches der Gastgeber ununterbrochen miterleben darf, sitzt er doch stets bei seinen Gästen rund ums Feuer und genießt anschließend den wohlverdienten Tropfen Wein bei anregenden Gesprächen. Hinter dem Feuerring steckt zum einen eine gesunde Ernährungsphilosophie, die durch ein einzigartiges Grillverfahren kultiviert wird, und zum anderen ein Stück Lebensphilosophie, geselliges und behagliches Beisammensein in einer ursprünglich archaischen Form. Hier erfüllen sich höchste Ansprüche an Design und ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen unter: www.feuerring.ch – Probegrillieren möglich Feuerring Verkauf und Vertrieb Deutschland GmbH & Co. KG Diezer Str. 50c 65549 Limburg an der Lahn Tel.: 06431.2868843 Mobil +49 (0)178.6949761 Bettina.Scholl@feuerring.ch www.feuerring.ch

- Anzeige -


62

L I FEST YL E GEN USS

Mehr als ein gewöhnliches Gasthaus Schlossbrauhaus Schwangau bietet Erlebnisgastronomie / Neu: Edelbrände aus eigener Herstellung

Schon alleine der Blick auf die Königsschlösser bietet eine ganz besondere Kulisse: das Schlossbrauhaus in Schwangau ist viel mehr als ein gewöhnliches Gasthaus, sondern besticht durch hervorragende Küche, eigenes Bier, Veranstaltungsmöglichkeiten und viele Freizeitangebote. Andreas Helmer hat in Schwangau eine ErlebnisGastronomie geschaffen, die in der Region ihresgleichen sucht. Der Geschäftsführer des familiär geführten Betriebes bietet seinen Gästen immer wieder etwas Neues und Besonderes. Gerade auch für Familien ist das Schlossbrauhaus ein beliebtes Ziel. Draußen laden ein Klettergerüst, und ein AdventureGolf-Areal zum Verweilen ein, Indoor sind die Bowlingbahnen und das Spieleland Anziehungspunkte. Bei einer Brauereiführung können Sie dem Braumeister über die Schulter sehen und alles rund

um den Brauprozess erfahren und das Bier im Anschluss verköstigen. Aufbauend auf die Brauereiführung erhalten Sie eine Einführung in die Herstellung der unterschiedlichen Biersorten beim Schnupperkurs und erfahren so mehr über das bayrische Nationalgetränk Bier. Seit kurzer Zeit dürfen sich Gäste auch über Edelbrände aus eigener Herstellung freuen. Besonders interessant für Feste oder Jubiläen: im Schlossbrauhaus erhalten Sie auf Wunsch Ihr eigenes Bier mit individuellem Geschmack und Etikettierung. Gemütlich bayerisch, elegant und klassisch oder jung und modern: das Thema Events wird im Schlossbrauhaus groß geschrieben und die Location bietet für jeden Anlass das passende Ambiente. Der Neuschwanstein-Saal, in welchem bis zu 250 Personen Platz finden, kann für Firmenevents, Hochzeiten aber auch Tagungen oder Seminare gebucht werden und verfügt über eine

Bühne sowie eine große Tanz- oder Ausstellungsfläche.

Schlossbrauhaus Schwangau Gipsmühlweg 5 | 87645 Schwangau Tel. 08362 926468-0 info@schlossbrauhaus.de www.schlossbrauhaus.de Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 14:00 - 23:00 Uhr - warme Küche: 14:00 - 21:00 Uhr Freitag - Sonntag und Feiertage 11:00 - 23:00 Uhr - warme Küche: 11:00 - 21:00 Uhr - Anzeige -


Exklusiver Rindfleisch-Genuss

mit Galloway-Rindeisch vom Höbel-Hof

Informieren Sie sich auf www.h-agrar.de über unseren Höbel-Hof, unsere Tiere, unser Fleisch, die nächsten Schlachtermine und Bestellmöglichkeiten. un

g

d

t

a · keine Dü

un H

NATUR

in

chem

ischer Pfla nz

en

s

H-Agrar GmbH • Gewerbepark-Fürgen 9 - 11 • 87674 Immenhofen Telefon: +49 (0) 83 42-96 80-35 • Mail: info@h-agrar.de • www.h-agrar.de

ke

ch

· kei utz

Ihr Team vom Höbel-Hof wünscht genussreiche Mahlzeiten!

An

iotik

rb e l a ss e ne We i d e atu n· ·n

Teilen Sie den Genuss auch mit anderen: Verschenken Sie unsere Gutscheine!


64

L I FEST YL E GEN USS

Detox, Power und Beauty – für Body & Soul Leckere BERGBLUT-Säfte schenken natürliche Energie

Reine Schönheit kommt von innen. Gesunde Ernährung und ein ganzheitliches Körperbewusstsein sind dabei Maxime für ein rundum wohltuendes Gefühl. Auf natürlicher Basis hat BERGBLUT, der Detox-Experte aus Söll am Wilden Kaiser in Tirol, wahre Power-Säfte entwickelt, die ein genussvolles Erlebnis für alle Sinne sind. Dabei entstehen per Handarbeit reine Essenzen aus Gemüse und Obst – für eine unkomplizierte Entschlackung des Körpers. Die lebendig bunten Farben der Säfte spiegeln das wider, was in ihnen steckt: Feine Kompositionen aus erlesenen Zutaten der Natur, reich an wertvollen Vitami-

nen, Nährstoffen und Enzymen - zu 100 Prozent organischen Ursprungs und vegan. BERGBLUT – it’s not just a juice. Die einzigartigen Saftkreationen aktivieren körpereigene Mechanismen, um Gesundheit und Schönheit von innen wie außen zu unterstützen. Natürlich und unverdünnt schenken sie Leber, Nieren und Lymphen neue Power. Der Körper befreit sich so selbst von Giftstoffen, als saftige Portion werden viele wichtige Vitamine hochkonzentriert aufgenommen. Ob zur täglichen Nahrungsergänzung, als einoder mehrtägige Detox-Kur oder zwischendurch als Energiebooster – das köstliche BERGBLUT schmeckt nicht nur Ernährungsbewussten, sondern eignen sich auch zur Leistungssteigerung

für Sportler oder Figurbewusste im Rahmen eines Low-Carb-Programms. Seine wohltuende Wirkung verdankt BERGBLUT der großen Liebe zum Detail: „Alle Inhaltsstoffe werden sorgfältig ausgewählt, frisch zu Maische verarbeitet und anschließend mit Hilfe einer hydraulischen Presse unter 25 Tonnen Druck entsaftet“, erklärt BERGBLUT-Gründerin Malu Hartmann. „Schonend kalt gepresst bleibt das Wertvollste aus besonders viel Gemüse und hochwertigem Obst erhalten. Dabei sind die Rezepturen speziell aufeinander abgestimmt. Das schmeckt man natürlich!“ Mit ihren feinen Säften, entstanden aus langjähriger Expertise, setzt Malu Hartmann den DetoxTrend mit Blick auf regionale Produkte fort. So stammen die täglich frischen Zutaten von ausgewählten Bauern, saisonales Gemüse wie Grünkohl oder Weizengras sogar aus eigenem Anbau. Zudem durchläuft das Wasser der Limonaden und Milks eine biologische Aufbereitung und wird nach der Grander®-Technologie belebt. Lediglich Exoten wie Ingwer, Kurkuma oder Ananas werden aus dem Ausland importiert. Maximale Qualität wird bei BERGBLUT großgeschrieben: So wird auf die Zugabe von Konservierungsstoffen, Pasteurisierung oder künstlich hergestellte Haltbarkeit verzichtet. Die leckeren Säfte gibt es ausschließlich in umweltfreundlichen Glasflaschen, die im Gegensatz zu Plastikflaschen keinerlei Weichmacher enthalten. Bildquelle: Bergblut GmbH


© Top Light e.K.

66

BÜ RODE RZUKUNF T

Büro der Zukunft Lebenslanges Lernen, die Fähigkeit offline zu gehen, soziale Kompetenzen. Wer in der Zukunft zu den begehrten Führungskräften zählen will, muss sich auf all diese Dinge einstellen – und einlassen Unsere Großeltern arbeiteten noch ein Leben lang am gleichen Ort für dieselbe Firma. Heute wechseln wir im Schnitt alle zehn Jahre das Unternehmen, arbeiten auf verschiedenen Kontinenten, im Homeoffice, am Strand oder gar nicht. Wo wird das alles hinführen? Wie sieht das Arbeiten im Jahr 2030 aus? Die Veränderungen werden noch einschneidender sein, und sie werden immer mehr Bereiche unseres Arbeitsalltags betreffen.

ner: Sauberer, sicherer, schonender, schö

PICCOBELLO Mattenser vice Walter Greif GmbH & Co. KG Sterzinger Straße 7 . 86165 Augsburg 790 71-0 greif@diemietwaesche.de . Tel 0821 /

Die technologische Entwicklung wird weiter voranschreiten und schon bald Dinge möglich machen, die sich für uns heute noch wie Szenen aus einem völlig überzogenen Science-Fiction-Film anhören. Das Kompetenzprofil, das von einer guten Führungskraft erwartet werden wird, wird vielfältiger ausfallen. Arbeitgeber und Arbeitnehmer müssen bereit sein, sich ein Leben lang fortzubilden und weiterzuentwickeln, das betrifft nicht nur die fachlichen Fähigkeiten, sondern vor allem auch die sozialen.

Das Büro der Zukunft Wer in ein paar Jahren seinen Arbeitsplatz betritt, muss kein Licht mehr anmachen, denn das Büro


Bildungsportal Allgäu verfügt über Ambient Intelligence. Der Raum erkennt, wer ihn betritt, und schafft elektronisch einen individualisierten Arbeitsplatz. Licht, Farbe und Temperatur werden auf den jeweiligen Nutzer abgestimmt. Ganze Wände werden zu riesigen Displays, das Handy ist mit allen möglichen Gegenständen am Arbeitsplatz vernetzt. Gesteuert wird das alles mit Gesten und irgendwann einfach nur mit Gedanken. Der Mitarbeiter wird künftig mit speziellen Handschuhen in der virtuellen Welt Gegenstände betasten und bearbeiten können, die in der realen Welt noch gar nicht existieren. Während wir heute täglich in einer Flut von E-Mails untergehen, wird diese Form der Kommunikation schon bald so veraltet sein wie die Wählscheibe am Telefon. Der Prozess wird sich umkehren: Informationen werden nicht mehr gießkannenartig im Unternehmen verteilt, sondern müssen von den Mitarbeitern viel aktiver und zentral abgeholt werden. Konferenzen oder auch Vorlesungen können an unzähligen Orten der Welt in unzähligen Sprachen verfolgt werden – dank der

© USM

automatischen Simultanübersetzung. Der Mitarbeiter spricht beispielsweise in Düsseldorf auf Deutsch in die intelligente Wand seines Büros, und in Schanghai spricht sein Hologramm zeitgleich chinesisch mit den chinesischen Kunden, inklusive tonaler Nachahmung des Redners. Eine halbe Milliarde Menschen benutzen schon heute etwa 20 Stunden in der Woche einen eigenen Avatar, also einen künstlichen Repräsentanten im Netz. In Zukunft wird der Gravatar die Visitenkarte sein. Egal, ob man etwas postet, kommentiert, veröffentlicht oder an einer virtuellen Konferenz teilnimmt, weltweit wird das gleiche Bild zu sehen sein: der „globally recognized avatar“.

Der Chef der Zukunft Die Persönlichkeit des Chefs wird eine viel größere Rolle spielen,

Durchstarten! Bildungsberatung Kostenlos – trägerneutral

Termin vereinbaren auf www.bildung-allgaeu.de


68

BÜ RODE RZUKUNF T

© USM © USM

sein Charakter, seine Authentizität. Denn Engpass der Globalisierung sind nicht Technik oder Logistik, sondern die Missverständnisse zwischen den Kulturen. Neben der Bereitschaft, sich dem technischen Fortschritt zu stellen, brauchen Menschen deshalb zukünftig ein erweitertes Spektrum an Kompetenzen, um in der Arbeitswelt bestehen zu können. Dazu gehören vor allem Soft Skills, also soziale Kompetenzen. Sie entscheiden über den Wert des Mitarbeiters für das Unternehmen und seine Karrierechancen. Erfolgreiche und gefragte Mitarbeiter werden außerdem nicht nur in ihrem Fachgebiet kompetent sein, sondern die Fähigkeit zum Denken und Handeln an den Schnittstellen zwischen den Disziplinen beherrschen. Es werden so viele Informationen verfügbar sein wie nie zuvor. Die Kunst der Zukunft wird darin bestehen, die relevanten Informationen herauszupicken, aufzubereiten und zusammenzuführen. Lebens- und Arbeitswelt werden noch stärker verschmelzen als bisher. Der Feierabend wird praktisch abgeschafft. Mitarbeiter arbeiten und leben parallel und simultan 24 Stunden, sieben Tage die Woche. Auf sehr unterschiedliche Art. Die einen werden mehr als die Hälfte ihrer Arbeitszeit zu Hause verbringen, dafür müssen aber einige Dinge geklärt sein: Familie, Organisation, Motivation. Andere werden den Firmencampus maximal noch zum Schlafen verlassen. Unternehmen schaffen auf ihrem Firmengelände Orte, an denen unterschiedliche Lebenswelten nebeneinander existieren: Das umfasst die Kita für den Nachwuchs, Möglichkeiten zur Weiterbildung, Sportstätten, Bars und Restaurants. In einer derart verwobenen Arbeits- und Lebenswelt wird die Selbstregulierungsfähigkeit zu einer der wichtigsten Fähigkeiten. Wer es nicht schafft, so oft und lang wie nötig auch mal offline zu gehen, wird untergehen. Zahlen des Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen (BKK) belegen, dass die Zahl der Krankheits-


„DAS KONZEPT DER SCALTEL AG ÜBERZEUGTE UNS, DA ES UNSEREN INDIVIDUELLEN ANFORDERUNGEN ENTSPRICHT UND UNS HILFT, UNSERE GESCHÄFTSPROZESSE ZU OPTIMIEREN.“ PETER REISACHER, GESCHÄFTSFÜHRER AUTOHAUS REISACHER GMBH

Lassen Sie Ihre Experten an einem Strang ziehen – Innovative Collaboration-Lösungen vernetzen die Teams der Zukunft!

Überschreiten Sie Kommunikationsgrenzen

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen und sichern damit den zukunftssicheren Betrieb Ihres Unternehmens. Bei unseren individuellen IT-Projekten werden bestehende Strukturen und Ressourcen Ihrer Firma berücksichtigt und langfristige Konzepte mit hohem Investitionsschutz entworfen. Wir streben Ergebnisse an, die Ihre Produktivität steigert und dabei Kosten einspart.

ƒ Beschleunigung von Entscheidungsprozessen

ƒ Vereinfachung der globalen Zusammenarbeit

ƒ Vernetzung von Innovationskräften ƒ Reduzierung von Reisekosten ƒ Steigerung der Work-Life-Balance ƒ Förderung der Kundenzufriedenheit

Erfahren Sie jetzt, wie Ihnen das Team der SCALTEL AG im Bereich Collaboration helfen kann...

www.scaltel.de SCALTEL AG | Waltenhofen | Wiesbaden | Neuss | Tel. +49 (831) 540 54-0 | info@scaltel.de


70

BÜ RODE RZUKUNF T tage aufgrund von Burn-out-Erkrankungen binnen acht Jahren um das 18-Fache gestiegen ist.

Querdenke erwünscht Alle diese Entwicklungen führen dazu, dass sich auch die Bildung verändern muss. Eine Zeit lang setzten Unternehmen und Bildungsinstitute auf Spezialisten, die sich in einem kleinen Bereich sehr gut auskennen. Doch das wird in Zukunft nicht mehr reichen. Die Interdisziplinarität wird eine große Rolle im Stundenplan einnehmen, Querdenkertum muss gefördert werden. Auch lernt der Mitarbeiter der Zukunft nicht mehr nur ein paar Tage in einem Seminar, sondern mit neuen integrierten Lernmethoden wie Social Learning praktisch jeden Tag und jede Arbeitsstunde an seinem Arbeitsplatz dazu. Feuerwehr und Polizei trainieren schon heute mit Computersimulationen (Serious Games) den Ernstfall, bald werden das auch Ingenieure und Techniker tun. Das alles bleibt nicht ohne Folgen: In modernen Industriestaaten beobachteten Ärzte bereits vor einigen Jahren bei jungen Menschen Gedächtnis-, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, die eindeutig im Zusammenhang mit der Nutzung von Computern und Internet stehen sollen. Mentale Fitness wird demnach künftig eine wichtige Ressource werden. Gehirnforscher prognostizieren: So wie Mitarbeiter heute ins Fitness-Studio gehen, um ihren Körper für die Herausforderungen des Alltags zu wappnen, könnten sie bald in Mental Fitness-Studios gehen, um geistig und seelisch auf der Höhe zu bleiben und nicht digital dement zu werden. Egal, wo die Entwicklung noch hingeht, eines ist sicher: Arbeitgeber müssen den Wandel, die wichtigsten Trends und Themen stets im Blick haben. Sonst haben sie langfristig im Werben um die Talente keine Chance. Quelle: von der Gracht, Dr. Heiko: Büro der Zukunft. In: EINFACH.KPMG, Ausgabe „Arbeit leben“, 02/2014

© USM © USM


ein Partner fĂźr erfolgreiche Kommunikation Festnetz, Mobil, Internet, Vernetzung und Rechenzentrum aus einer Hand. Niederlassung Kempten WartenseestraĂ&#x;e 5 87435 Kempten allgaeu@m-net.de

www.m-net.de

Kostenlos informieren unter: 0800 7767887


72

BÜ RODE RZUKUNF T

Arbeitsplatzergonomie per Klick

Bildnachweis: ergonomie-app.de

Eine neue Web-App bündelt das Wissen um ergonomisch gestaltete und ausgestattete Arbeitsplätze. „Mit wenigen Klicks zu allen wesentlichen Fachinformationen des Themenbereichs Ergonomie am Arbeitsplatz“ – mit diesem Anspruch geht die „ergonomie-app“ an den Start. Seit Anfang November hat der eigenständige Webauftritt als eine auf das Thema spezialisierte Wissensplattform eine Doppel-Funktion: Er dient dem Facility Manager als Informationsquelle und sensibilisiert Gebäudenutzer für das Thema u.a. mit Anregungen zu Lockerungsübungen. Weitere Kategorien sind Grundlagen, Nachrichten + Videos, Richtwerte für die Büroausstattung, Firmenverzeichnis sowie ein Normen- und RichtlinienRegister. Ergonomie am Arbeitsplatz ist seit langem ein Bereich von stetig wachsender Bedeutung. Innerhalb der letzten Jahre erfährt er außerdem einen gravierenden Wandel: Etabliert und viel

beachtet sind Anforderungen an Büromöbel, wie sie unter anderem die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ausgibt. Ein Trend geht allerdings weg von Arbeitsplätzen mit zwar vorschriftsmäßig eingerichteten, aber statischen Maßen und Arbeitsabständen, hin zur Bewegungsförderung. Wissenschaftler diskutieren längst, welchen Anteil Effizienzstreben und Arbeitserleichterungen an den gesundheitlichen Problemen von Büroangestellten haben. Abhilfe beginnt bei bewegungsfördernden Bürostühlen, Stehhilfen, Steh-Sitz-Arbeitsplätzen und mündet in eine Arbeitswelt-Gestaltung, die agile Mitarbeiter fördert. Die Web App kommt ohne App Store, Installation oder Updates aus. Plattform-unabhängig passt sich das Aussehen der ergonomie-app an die jeweilige Bildschirmgröße an – egal ab PC, Smart Book, Tablet oder iPhone, einfach: www.ergonomie-app.de.


ISDN wird abgelöst! Ab 2016 müssen alle Unternehmen, auf eine neue VOIP-Technologie umsteigen.

SHB IT-Solutions

...denn IT ist Vertrauenssache!

Mit VoIP erhalten Sie mehr Flexibilität und profitieren von Kosteneinsparungen. Im Gegensatz zur klassischen Telefonie werden die Gespräche bei VoIP nicht über die Telefonleitung übermittelt, sondern über den Internet-Anschluss.

„Die innovaphone PBX ist eine leistungsstarke und durchdachte VoIP-Telefonanlage für das Geschäftsumfeld. Neben umfassenden IP-Telefonie-Funktionalitäten wartet die innovaphone PBX auch mit einer perfekt integrierten Unified Communications-Lösung auf, die jederzeit und an jedem beliebigen Arbeitsplatz individuell aktiviert werden kann.“

Gute Gründe für den Einsatz von VoIP

Telefonie in attraktiven Kombipaketen oder maßgeschneiderte PBX-Lösungen

1. HD-Sprachqualität 2. Einfaches Management 3. Unterbrechungsfreie Ablösung von Wir haben auf Sie angepasste Lösungen im Angebot und helfen Ihnen gerne weiter. ISDN/Telefonanlagen 4. Alle Telefongeräte werden ans Internet So einfach kann umgestellt werden: angeschlossen 1. Beratung 5. Für die VoIP-Nutzung brauchen Sie Telefone, in denen die sogenannte SIP-Technik eingebaut ist 2. Anrufen & 6. Ihr Festnetzanschluss wird mobil: Bestellen Mit einer Mobile App sind Sie von überall aus unter Ihrer Festnetznummer erreichbar 7. Kostensenkend und ermöglicht flexible 3. Auspacken & Anschließen Sicherheit - made in Germany Arbeitsformen 8. Viele Zusatzfunktionen Bereits heute hat sich VoIP als neuer Telefonie-Standart durchgesetzt und bringt viele neue Vorteile. Wechseln 4. Telefonieren Sie jetzt auf die Telefonie der Zukunft mit unserer Erfahrung im Bereich VoIP unterstützen wir Sie gerne & jederzeit!

Starke Partner:

Michael Müller Leitung Innendienst SHB IT-Solutions GmbH Industriestraße 18

Michael Müller 89423 Gundelfingen

Leitung Innendienst Stephan Götz

Assistent Head of IT

fon +49 (0) 90 73 / 83 –521 SHB IT-Solutions GmbH fax +49 (0) 90 73 / 83 –599 Industriestraße 18 SHB IT-Solutions GmbH mobil +49 (0) 172 / 83 72 70 8 89423 Gundelfingen Industriestraße 18 mail mmueller@bissinger.de

89423 ngen web Gundelfi www.bissinger.de fon

+49 (0) 90 73 / 83 –521

fax

+49 (0) 90 73 / 83 –599


74

BÜ RODE RZUKUNF T

E-Mail-Marketing rechtssicher: Die 5 wichtigsten Fallen Eine Einwilligung kann (wie ein Vertragsschluss) auf viele verschiedene Arten erfolgen, nämlich beispielsweise mündlich (am Telefon) oder schriftlich (ein Formular, Gewinnspiel, Kundenumfrage mit einem entsprechenden Abschnitt). Nur muss sie eben erfolgt sein – und das muss man im Zweifel auch beweisen können. Darum: Schriftstücke aufheben, falls es doch zum Streit kommt. Der Empfänger muss wissen, worin er genau eingewilligt hat. Je genauer der Versender ihm dies mitteilt, umso besser. Idealerweise bestätigt der Empfänger also: „Ja, ich möchte vom Händler X per E-Mail Informationen zu den Produkten Y erhalten“.

Werbemaßnahmen per E-Mail erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit: Nicht nur kann man Kunden und Interessenten schnell und kostengünstig erreichen; mit modernen Systemen erhält man auch viel Statistik zur Optimierung und kann so auch viel über die eigenen Kunden lernen. Aber darf man das überhaupt? Und wen darf man überhaupt anschreiben? Wegen unerwünschter Werbung per E-Mail gibt es auch in unserem Berufsalltag immer mehr Rechtsstreitigkeiten. Folgende Punkte sollte man auf jeden Fall vor einem Versand bedenken.

1. Die Einwilligung In Deutschland sind Werbemaßnahmen per E-Mail grundsätzlich nur zulässig, wenn der Empfänger eingewilligt hat.

2. Double Opt In? Wenn sich die Empfänger online zu einem Newsletter anmelden, muss der Versender erst einmal sicherstellen, dass nicht jemand einfach die Adresse des Nachbarn einträgt, der sich gar nicht über die Werbung freut. Die NewsletterSysteme stellen dies (automatisiert) durch ein sogenanntes Double-Opt-In sicher. Die neuen Adressaten bekommen also erst einmal eine E-Mail, dass

Conrad Graf Rechtsanwalt, Fachanwalt IT-Recht

Der Versender muss sich also bei allen E-Mail-Adressen, die anschreiben möchten fragen: • Haben die Empfänger eingewilligt, dass ich ihnen Werbung schicken darf? • Kann ich dies im Zweifel auch beweisen?

Ihr zuverlässiger Partner wenn es um innovative Druck- & Kopierlösungen geht

www.bsa-systemhaus.de Teramostraße 36 87700 Memmingen Tel.: 08331/49056-0 Fax: 08331/49056-56

info@bsa-systemhaus.de

Gablonzer Ring 23A 87600 Kaufbeuren Tel.: 08341/43860-0 Fax: 08341/43860-29

Katharinengasse 34 86150 Augsburg Tel.: 0821/809030-0 Fax: 0821/809030-29

Wir setzen neue Maßstäbe in punkto Kundennähe, Flexibilität und Service


sie zum Versand angemeldet wurden – dies müssen sie aber bestätigen, indem sie auf einen Link in dieser E-Mail klicken. Erst wenn sie das tun, kann der Versender sicher sein, dass der Empfänger das auch will. Die Gestaltung der Opt-In-Mail (die den Link enthält) ist extrem wichtig! Sie darf nämlich noch keinerlei Werbung enthalten. Es liegt ja noch keine Einwilligung vor, sondern wird damit erst eingeholt. Außerdem muss in der Mail die komplette Einwilligung enthalten sein. Und mit dem Klick auf den Bestätigungslink muss eine vollwertige Einwilligung abgegeben werden. Allein mit dem Wortlaut der Bestätigungs-E-Mail muss der Versender vor Gericht beweisen können, dass eine Einwilligung des Adressaten in die Zusendung von E-Mail-Werbung vorlag. Es ist daher nicht ausreichend, wenn in der Bestätigungs-E-Mail kurz und prägnant um die Bestätigung der auf der Website bei der Registrierung abgegebenen Einwilligung bittet, ohne diese zu wiederholen. Mit anderen Worten: Wenn Sie viel Zeit und Mühe (und eventuell sogar Geld für eine rechtliche Prüfung) in die Formulierung Ihrer Einwilligungserklärung auf der Website investieren, muss diese Einwilligungserklärung auch in der Bestätigungs-E-Mail genauso wiedergegeben werden. Sonst können Sie sich den Aufwand sparen. Auch sollte die Bestätigungs-E-Mail ausschließlich der Bestätigung der Einwilligung dienen und es sollten keine weiteren Erklärungen hineingepackt werden. Eine der inzwischen recht zahlreichen formalen Voraussetzungen für die Wirksamkeit einer Einwilligung ist, dass sie separat von anderen Erklärungen, quasi isoliert, abgegeben wird. Die Bestätigung der Einwilligung in der Bestätigungs-E-Mail sollte daher nicht mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel verknüpft werden.

Werbetechnik auf den Punkt gebracht. · Fahrzeugvoll- und Teilverklebung · Leitsysteme · Fassadengestaltung · XXL-Print …und vieles mehr!

3. Einwilligung noch aktuell Sammeln Sie die Adressen schon seit Jahren, haben aber noch nie eine Mail dorthin verschickt? Eine E-Mail-Adresse ist schnell geändert. Vielleicht gehört die Adresse gar nicht mehr zu der Person, die damals eingewilligt hat. Oder die Person erinnert sich nicht mehr daran. Als Faustregel gilt: Wenn die Adresse in den letzten 12 Monaten ungenutzt war, sollten Sie davon ausgehen, dass eine Einwilligung nicht mehr vorliegt. Dann sollte man besser eine neue Einwilligung einholen.

4. Das Impressum Nicht nur auf Homepages, auch in E-Mails gibt es diverse Pflichtinformationen zum Versender (Impressum). Hier sind, je nach Rechtsform, verschiedene Informationen nötig. Wichtig ist hier insbesondere der volle Name des Inhabers / Geschäftsführers, die Rechtsform, und vollständigen Kontaktdaten.

5. Mails an Kunden Hat der Versender die E-Mail-Adresse des Empfängers im Rahmen eines Vertragsschlusses erhoben, darf er die E-Mail-Adresse unter Umständen auch ohne gesonderte Einwilligung verwenden. Hierbei müssen mehrere Voraussetzungen vorliegen, so darf zum Beispiel nur für „ähnliche Waren“ geworben werden – was im Streitfall wieder die Frage aufwirft: Was ist ähnlich? Ist zum Beispiel ein Fernseher ähnlich wie eine Waschmaschine, weil es beides Elektro-Artikel sind? Hier sollte jedes Mailing vor dem Versand genau geprüft werden. Nur keine Angst! E-Mail-Newsletter sind nach wie vor ein äußerst erfolgreiches Marketinginstrument, wenn man sie richtig einsetzt. Als seriöses Unternehmen, das (auch) die rechtlichen Rahmenbedingungen beachtet, können Sie sich erfolgreich von den schwarzen Schafen abheben und Ihre Reichweite mit wenig Aufwand massiv erhöhen. Der Autor ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht in Kempten und München (www.tmdlaw.de)

werbetechnik Daimlerstraße 13 87437 Kempten Tel. 0831 6972238 www.vierpunkt.com info@vierpunkt.com


76

W I RT SC H A F TBUSIN ESS

Steuerbonus für den Betriebsausflug Viele Unternehmen stärken mit einem Betriebsausflug den Zusammenhalt unter den Mitarbeitern. Es kann sich lohnen, die Reise mit einem Fortbildungsprogramm zu verknüpfen. Was bei der Planung und Durchführung zu beachten ist. Mit einem Betriebsfest wollen Unternehmen Mitarbeitern etwas Besonderes bieten. Hoch im Kurs stehen Betriebsausflüge mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm, möglicherweise auch mit Übernachtung. Doch zieht der Fiskus für Betriebsveranstaltungen strenge Grenzen. Zweimal jährlich dürfen Firmen pro Mitarbeiter bis zu 110 Euro brutto steuer- und sozialabgabenfrei ausgeben. Dieser Betrag ist bei ausgedehnten Betriebsausflü-

ARBEITEN? LASSEN!

gen schnell ausgeschöpft. Unternehmen können den Betriebsausflug auch mit einer Bildungsmaßnahme kombinieren, sagt die Wirtschaftskanzlei WWS in Mönchengladbach. So können Firmen die steuerlichen Abzugsmöglichkeiten erweitern. Neue gesetzliche Vorgaben schränken den bisherigen Spielraum ein. Seit Anfang 2015 wird der steuer- und abgabenfreie Höchstbetrag bei Betriebsevents wesentlich schneller erreicht als bisher. Durch das Zollkodex-Anpassungsgesetzt wird aus der ehemaligen Freigrenze von 110 Euro pro Mitarbeiter ein Freibetrag. Mit der begrifflichen Änderung gehen weitreichende Konsequenzen einher. Nunmehr gelten nur noch die Kosten über

dem Freibetrag als steuer- und sozialabgabenpflichtiger Arbeitslohn. Doch müssen entgegen der Ansicht des Bundesfinanzhofs (Az. VI R 94/10; Az. VI R 7/11) fortan alle Aufwendungen auf die Teilnehmer umgelegt werden. Dazu zählen etwa die Kosten für den äußeren Rahmen wie die Saalmiete und das Honorar für den Veranstalter. Ausgenommen sind interne Kosten wie etwa Lohnkosten für die Eventorganisation in Eigenregie. Zudem schreibt das Gesetz vor, dass der auf Begleitpersonen entfallende Anteil an den Gesamtkosten dem Arbeitnehmer zuzurechnen ist. Alternative Gestaltungsmodelle für Betriebsfeiern gewinnen an Bedeutung. Denkbar ist, den Ausflug um eine betrieblich notwendige Fortbildung zu ergänzen. In Frage kommen dafür Seminare, die fachliche oder soziale Kompetenzen vermitteln. Dies können etwa Sprach- und IT-Kurse oder Maßnahmen zur Teamentwick-

Geschäftsreisen beginnen im DER Business Travel · mit individueller Betreuung · mit Sicherheit und Überblick · mit Einsparpotenzial · mit Kompetenz auf allen Kanälen DER Business Travel Hafenbad 11 · 89073 Ulm t: +49 731 – 143412 ulm5@der.com


W IRTS C HA F TB US I N E S S Nutzen ausführlich erläutern. Unternehmen sollten die Kosten für die Betriebsveranstaltung und die Fortbildung detailliert dokumentieren und möglichst eindeutig zuordnen. Dies lässt sich am besten durch separate Rechnungen für die einzelnen Veranstaltungskomponenten gewährleisten. Lassen sich Aufwendungen wie etwa Reisekosten nicht eindeutig dem Betriebsausflug oder der Fortbildung zuordnen, können Firmen sie auf die einzelnen Parts aufteilen. Maßgeblich ist dabei laut Grundsatzurteil des Bundesfinanzhofs (Az. GrS 1/06) der jeweilige Zeitanteil der einzelnen Programmpunkte.

lung sein. Steuerlich handelt es sich dabei um so genannte „gemischte Veranstaltungen.“ Die Konsequenz: Gemeinsame Kosten wie Fahrt- oder Übernachtungskosten lassen sich teilweise auf die Fortbildung umlegen. Dies ermöglicht Firmen einen größeren finanziellen Puffer für die Betriebsveranstaltung innerhalb des erlaubten Freibetrags. Gemischte Veranstaltungen wecken naturgemäß schnell das Misstrauen der Finanzbehörden. Unternehmen sollten die Fortbildungsmaßnahme plausibel darlegen und den betrieblichen

a Beamer, Flipchart, Leinwand 7 Rednerpult, Beschallungs- und Lichttechnik U Service / Bedienung J Snacks und Mehrgänge-Menü, Buffets ä Dekoration nach Wunsch O Übernachtungsmöglichkeiten ã WLAN / WiFi

Doch Vorsicht: Steuerlich begünstigt sind nur Betriebsausflüge, die allen Mitarbeitern offen stehen. Nur in Ausnahmefällen ist ein begrenzter Teilnehmerkreis erlaubt, etwa wenn Abteilungen einen Ausflug durchführen. Veranstaltungen für einen eingeschränkten Teilnehmerkreis dürfen bestimmte Arbeitnehmergruppen nicht bevorzugen. Ansonsten gelten sie nicht als Betriebsveranstaltung im steuerlichen Sinne. Für alle Aufwendungen werden dann Steuern und Sozialabgaben fällig. Unternehmen sollten die Gestaltungsoptionen für Betriebsausflüge mit ihrem steuerlichen Berater durchsprechen. Arbeit und Vergnügen lassen sich kombinieren, sollten aber strikt getrennt werden. So realisieren Unternehmen einen gelungenen Betriebsausflug ohne steuerliche Überraschungen. Autor: Torsten Lambertz, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Kanzlei WWS in Mönchengladbach

Seminare, Tagungen, Präsentationen. Ihr Event - Unsere Räume. Individuell zugeschnittene Serviceleistungen - beste Erreichbarkeit mitten in Kempten - flexible, helle und moderne Räumlichkeit über den Dächern der Stadt, mit phänomenaler Aussicht. Mit unserer Unterstützung wird Ihre Veranstaltung ein Erfolg. Tel.: 0831 590 30 436 | info@my-Skylounge.de | www.my-Skylounge.de

Restaurant „mySkylounge“ im 13. Stock des Allgäu Tower - Beethovenstraße 3-5, 87435 Kempten.

77


78

W I RT SC H A F TBUSIN ESS

Die richtigen Aktien perfekt gemischt

Filialleiter der Volksbank Vorarlberg im Kleinwalsertal, Andreas Hammerer.

Als verlässlicher Partner der heimischen Wirtschaft konzentriert sich die Volksbank Vorarlberg im Kleinwalsertal auf die bestmögliche Betreuung von Privat- und Firmenkunden. Zusätzlich steht das erfahrene Private Banking-Team seinen Kunden mit der ausgezeichneten Vermögensverwaltung kompetent zur Seite. „Es ist uns ein Anliegen, die Menschen im Kleinwalsertal und im Allgäu bei ihren finanziellen Projekten zu unterstützen und gemeinsam die besten Lösungen zu finden“, so Filialleiter Andreas Hammerer: „Denn der Umgang mit Geld ist vor allem ein Umgang mit Vertrauen.“ Die Filiale in Riezlern besteht seit über 25 Jahren, in denen man trotz Wachstum und Veränderungen immer der Region und ihren Bewohnern verbunden blieb. Die Volksbank Vorarlberg zählt zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. „Eine Leistung, auf die wir stolz sind und die uns weiterhin anspornt, Bestleistungen für unsere Kunden zu liefern. Mit dem neuen Aktienmandat ‚Premium Selection‘, bieten wir unseren Kunden nun eine weitere innovative Möglichkeit, von unserer Expertise zu profitieren“, erklärt Andreas Hammerer. Die heutige Finanz- und Kapitalmarktwelt hat nicht mehr viel gemein mit jener von vor beispielsweise zwei Jahrzehnten: Informationen sind weltweit sekündlich und per Knopfdruck verfügbar, viele Marktteilnehmer agieren mit einem sehr viel kurzfristigeren Anlagehorizont und in Folge dessen nimmt die Schwankungsintensität der Märkte deutlich zu. Trotz all dieser rasanten Entwicklungen zeigten die vergangenen Jahre, dass sich ein weitsichtiger und langfristiger Anlageansatz stets bewährte und für Anleger erfolgreiche

Erträge erwirtschaftete. Genau diese Philosophie – welche die Volksbank Vorarlberg bereits seit 127 Jahren auszeichnet – wird auch mit dem neuen Anlageprodukt verfolgt. Die Basis für die Umsetzung der langfristigen Anlagephilosophie bilden dabei stabile Dividendentitel aus der ganzen Welt. Im aktuellen Niedrigzinsumfeld bieten Aktien mit einer hohen Dividendenrendite eine attraktive Ertragschance und stellen besonders in schwierigen Marktphasen einen gewissen Sicherheitsanker dar. Bei Dividendenwerten wird jedoch nicht nur auf die reine Rendite, sondern vielmehr auf die Nachhaltigkeit der Dividenden sowie die Stabilität des Geschäftsmodelles geachtet: Nur Unternehmen, welche in reifen Märkten mit konstanten Marktanteilen und hohen Cash Flows tätig sind, kommen in die engere Wahl. Da sich die Weltwirtschaft aber immer schneller verändert und die Zyklen für einzelne Branchen und Unternehmen immer kürzer werden, sollten Anleger bei aller Beliebtheit von Dividendenaktien auch immer einen Blick auf die voraussichtlichen, zukünftigen Gewinner werfen. Neue Unternehmen und Technologien haben stets das Potenzial, Wirtschaftszweige innerhalb kürzester Zeit radikal zu verändern und etablierte Unternehmen zu verdrängen. Daher werden die Dividendentitel mit Aktien von jungen, aufstrebenden Unternehmen aus ausgewählten Wachstumsbranchen Gesundheit, Technologie und Konsum kombiniert. Diese sollten über die kommenden Jahre von langfristigen demografischen und sozialen Trends profitieren und bieten Anlegern daher eine optimale Möglichkeit, sich an diesem Wachstum zu beteiligen. Das Portfoliomanagement versucht nun stets Dividenden- und Zukunftsaktien in einem perfekten Verhältnis zu mischen, je nach vorherrschender Markt- und Wirtschaftslage. „Diese Flexibilität im Anlageansatz ist auch der große Vorteil unseres Mandats im Vergleich zu den meist auf eine Dimension konzentrierten Anlageprodukten vieler Mitbewerber“, ist Andreas Hammerer überzeugt. Dass sich die Strategie bewährt, beweist ein Blick auf den Performancechart seit Auflage im März 2014: Die Aktienstrategie Premium Selection konnte dabei die gängigsten weltweiten Indizes deutlich hinter sich lassen. Volksbank Vorarlberg | Filiale Kleinwalsertal Walserstraße 37 | A-6991 D-87567 Riezlern Tel.: +43 50 882-6000 | kleinwalsertal@vvb.at

Disclaimer: Die in dieser Marketingmitteilung dargestellten Angaben dienen, trotz sorgfältiger Recherche, ausschließlich der unverbindlichen Information basierend auf dem Wissensstand zum Redaktionsschluss. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots, noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar. Diese Unterlage ersetzt nicht die fachgerechte Beratung für die in dieser Unterlage beschriebenen Wertpapiere und dient insbesondere nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung. Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine verlässlichen Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu. Bei der Veranlagung im vorgestellten „Premium Selection“-Aktienmandat besteht im Vergleich zu traditionellen Anlagen ein erhöhtes Anlagerisiko. Anleger müssen bereit und in der Lage sein, Verluste des eingesetzten Kapitals bis hin zum Totalverlust hinzunehmen. Zu den Risiken der einzelnen Veranlagungen verweisen wir auf die „Information zu Veranlagungen – Risikohinweise“, die jederzeit am Sitz und in den Geschäftsstellen der Volksbank Vorarlberg während der üblichen Geschäftszeiten kostenlos behoben werden können oder auch unter www.volksbank-vorarlberg.at und www.private-banking.at abrufbar sind. Die Volksbank Vorarlberg e. Gen. übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Druckfehler sind vorbehalten. Impressum: Volksbank Vorarlberg e. Gen., Ringstraße 27, A-6830 Rankweil, Stand 11/2015


BRANDMARK

© 2015


DER NEUE VOLVO XC90

Ein neues Kapitel beginnt!

Eine Idee von Luxus

Erleben Sie ihn Live auf der Strasse

Harmonisches Design – puristischer, ungetrübter Luxus mit noch mehr Sicherheit und Komfort für alle sieben Mitfahrer. Mit dem neuen Volvo XC90 haben wir ein Fahrzeug geschaffen, bei dem der Mensch und seine Bedürfnisse mehr denn je im Mittelpunkt stehen.

Probieren Sie sein intuitives Bedienkonzept Sensus aus und steuern Sie nahezu alle wichtigen Fahrzeugfunktionen über einen HD-Touchscreen. Nehmen Sie Platz in seinem puristischen Innenraum und lassen Sie hochwertigste Materialien und feinste Handwerkskunst auf sich wirken. Der Volvo XC90 wird Sie begeistern!


Jetzt testfahren und geniessen! Bei Ihrem Autorisierten Volvo Partner im Allg채u! Vereinbaren Sie Ihre Probefahrt unter

Tel. 0831 - 960 460 - 0 Wir freuen uns auf Sie!

Auto Hartmann GmbH, Im Moos 3, 87435 Kempten . Tel. 0831 - 960 460 - 0, www.autohaus-kempten.de


82

L I FEST YL E B USIN ESS

Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck Unerklärlicherweise wird einer Vielzahl von Immobilien beim Verkauf eine optimale Präsentation vorenthalten. In allen Lebensbereichen werden heute Produkte aufwendig in Szene gesetzt. Denken Sie z.B. an die Modewelt. Oder was wäre ein gutes Essen in einem Restaurant ohne schön gedeckten Tisch. Wir gehen gut vorbereitet zum Vorstellungsgespräch. Das Brautkleid zur Hochzeit. Die festlich gedeckte Tafel für ein schönes Fest. Und wer sein gebrauchtes Auto verkaufen möchte, weiß längst, dass er mit gründlicher Reinigung und glänzendem Lack bessere Verkaufschancen hat.

Und die Immobilie? Sie präsentiert sich im Internet – soll Interessenten begeistern und einen marktgerechten Preis erzielen! Ohne professionelle Präsentation?   Ein schlecht gemachtes Foto oder eine lieblos formulierte Beschreibung reichen heute bei weitem nicht aus, um eine Immobilie zu präsentieren. Die Interessenten sind anspruchsvoll und in Zeiten des Internets bestens informiert. Sie entscheiden in wenigen Minuten, ob eine Immobilie gefällt oder nicht.   Für Immobilien-Eigentümer bedeutet dies: Der erste Eindruck zählt und es gibt selten eine zweite Chance! Das Stichwort dazu


L IFE STY L E B U S I N E S S

Jede Immobilie ist etwas Besonderes und verdient eine entsprechende Präsentation. Perfekte Fotos mittels Digital-Photografie, hochwertige, gedruckte ExposéBroschüren und ein moderner Internetauftritt sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Nicht nur unsere Inte-

ressenten lieben die virtuellen 360Grad-Rundgänge, auch Eigentümer sind von dieser Art der Präsentation begeistert, bringt sie doch viele Vorteile mit sich. Durch regelmäßige Fortbildungen und Austausch mit Kollegen sind wir immer am Puls der Zeit. Neu im Portfolio sind aktuell Luft-Aufnahmen mit dem Quadrocopter für ausgewählte Immobilien sowie speziell für Bauträger die 360Grad-Visualisierung, z.B. im angesagten Alpin-Style.

Gerlach Immobilien Inh. Ute Gerlach (Dipl. Betriebsw.) Am Scheid 23 | 87538 Obermaiselstein Tel. 08326 / 384595 kontakt@gerlach.immo | www.gerlach.immo

- Anzeige -

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

heißt: Emotionales Marketing. Denn der Immobilienkauf hat viel mit Emotionen zu tun. Wenn das “Bauchgefühl” nicht passt, wird aus dem Interessenten kein Käufer.

83


daS HÖCHSte: die t ag un g Sr Ä ume i m H an uS el H of

Wenn Sie Sich ganz auf ihr

OberStüble kOnzentrieren WOllen, nehmen S ie halt unSereS . Unser großer Tagungsraum trägt aus doppelt gutem Grund die schöne Allgäuer Bezeichnung „Oberstüble“. Er liegt ganz oben bei uns im Haus, im zweiten Obergeschoss, wo Sie ganz ungestört sind. Und er bietet beste Voraussetzungen für konzentrierte Kopfarbeit. Gut hundert Quadratmeter lassen genügend Raum für bis

zu 36 Personen. Große Fensterfronten bis zum Boden sorgen für viel Licht und Weitblick. Unser „Oberstüble“ können Sie für 179,00 Euro pro Tag beziehen – inklusive einem zusätzlichen Raum, den Sie für Gruppenarbeit, Einzelgespräche oder auch für Denkpausen nutzen können. Hier oben lässt sich’s tagen.

HelingerStraSSe 5 · 87480 Weitnau-HellengerSt · telefon: 0 83 78 / 92 00-14 · faX: 0 83 78 / 92 00-19 e-mail: info@HanuSel-Hof.de · WWW.HanuSel-Hof.de


L IFE STY L E B U S I N E S S

Einrichtungstrends auf 3.200 m2 Ausstellungsfläche ZiefleKoch setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe

globalen Trends, regionalspezifischen Gegebenheiten sowie der individuellen Zielrichtung des Hotels. Von der Ideenfindung bis zur Planung der passgenauen Einrichtung bietet die 3.200 m2 große Ausstellung am Stammsitz im Nordschwarzwald ein breitgefächertes Variantenspektrum an aufgebauten Einrichtungsideen, Farb- und Materialmustern sowie ergänzenden Möbel- und Ausstattungsprogrammen bis hin zu wohnlichen Accessoires. In Hotellerie und Gastronomie sind Perfektion, Service und Sorgfalt wichtig, ebenso bei ZiefleKoch: Getreu dem Motto „Sie umsorgen Ihre Gäste. Wir umsorgen Sie.“ (Gottlob Ziefle) www.zieflekoch.de

Das designorientierte Team von ZiefleKoch ist bereits in der Planungsphase richtungsweisender Partner für die individuelle Innenraumgestaltung. Erfahrene Innenarchitekten kümmern sich schon bei der Planung um das perfekte Zusammenspiel aller Einrichtungskomponenten im Einklang mit

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

Seit vielen Jahrzehnten setzt das Familienunternehmen ZiefleKoch höchste Maßstäbe in den Bereichen Innenraumgestaltung und Einrichtung für Hotellerie und Gastronomie. „Einrichtung ist regional mit Weitblick“, daher orientiert sich der Kompletteinrichter aus dem Schwarzwald neben aktuellen Trends vor allem auch an dauerhaften Alleinstellungsmerkmalen der Kunden wie Regionalität, Destination, Individualität und

persönlichem Stil. Innovationen, Emotionen und Gemütlichkeit spielen bei den von ZiefleKoch einzigartigen Einrichtungs-Lösungen für Hotelzimmer, Restaurants, Lounges, Rezeptionen, Gaststuben, Wellness-, Bar- und Convention-Bereiche sowie deren Fertigung und Montage eine entscheidende Rolle. Für kleine und große Projekte, für einzelne Zimmer bis zur durchgängigen Gesamtlösung der Innenraum-Einrichtung ist ZiefleKoch leistungsstarker Partner bei höchster Qualität und zu vernünftigen Preisen.

85


86

L I FEST YL E B USIN ESS

Hofgut. Brauereiwirtschaft. Event.

Es ist der neue Treffpunkt mit Wohlfühlcharakter zwischen Wangen und Kißlegg im Allgäu. Das neu eröffnete FARNY HOTEL – inmitten traumhafter Natur direkt an der Argen gelegen, ist der ideale Ort zum Tagen und Feiern. Bestehend aus dem denkmalgeschützten Bau des Hofguts Dürren sowie dem modernen Anbau bildet das FARNY HOTEL eine einmalige Symbiose für das Wohlbefinden seiner Gäste. Die zentrale Lage des Hotels im Herzen der Vierländerregion Bodensee, sowie seine gute Anbindung machen es zu einem optimalen Ort für Firmenveranstaltungen und Feiern. Die fast tausendjährige Geschichte des Hofguts Dürren inspiriert und beflügelt. Einst residierten hier Könige und Zaren, aber auch Persönlichkeiten wie Theodor Heuss und Konrad Adenauer. 1833 wurde auf dem Hofgut die Edelweißbrauerei Farny gegründet und 1924 das Kristallweizen erfunden. Heute bietet das historische und dennoch moderne Hotel nahe Wangen das perfekte Ambiente, um die Gastfreundschaft des Allgäus hautnah zu erleben. Das historische Restaurant des Hofguts, eine Brauereiwirtschaft, lockt mit einem gemütlichen Biergarten. Auf den Tisch kommt ausschließlich frische, regionale und sai-

Das FARNY HOTEL öffnet seine Tore

sonale Küche. Auf dem weitläufigen Gelände des Hofguts befinden sich zusätzlich ein Spielplatz und eine eigene Hofkapelle. Sportlich Ambitionierten steht ein E-Bike-Verleih zur Verfügung. Natürlich eignet sich die Region rund um Wangen, Kißlegg und dem westlichen Allgäu neben dem Radeln auch bestens zum

Wandern und Golfen. Acht Golfplätze sind innerhalb von nur 10 bis 30 Minuten erreichbar. Direkt am Haus beginnen Wanderwege, von gemütlich bis sportlich. Spannende Freizeitaktivitäten und pure Erholung warten auf Sie. Weitere Informationen: www.farny-hotel.com


Weizenbiere und mehr ...! › Erfinder des Kristall-Weizens › Brautradition seit 1833 › Älteste und größte Brauerei im Landkreis Ravensburg › Regionaler Marktführer bei Weizenbieren Erfahren Sie mehr auf unserer Webseite www.farny.de


88

W I RT SC H A F TBUSIN ESS

Staehlin erstrahlt im neuen Glanz Einrichtungskultur. Papeterie. Bürowelt…im Herzen von Kempten Jakob Daniel Staehlin eröffnet 1855 an der Reichsstraße in Kempten eine Buchbinderei mit Schreibwarengeschäft. Heute, 160 Jahre später, hat sich die Firma Staehlin nicht nur zu einem der führenden Unternehmen im Bereich der Bürowirtschaft im allgäuschwäbischen Raum entwickelt, sondern erstrahlt nach einem umfänglichen Umbauprojekt in neuem Glanz und vereint wie kaum ein anderes Unternehmen Tradition und Moderne. Die Kunden begeistern und die Erwartungen übertreffen: dieses Credo spürt man in jedem Bereich bei Staehlin. Staehlin ist ein regional führendes Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Bürowirtschaft mit Papeterie. Hier werden unter der Zielsetzung, Büroarbeit so effektiv und angenehm wie möglich zu gestalten, Produkte, Dienstleistungen und Lösungen aus den Fachbereichen Büro- und Objekteinrichtung, Bürobedarf und Bürotechnik vertrieben. „Als Fachhändler sehen wir unsere Aufgabe darin, zusammen mit dem Kunden nach seinen Wünschen und Bedürfnissen aus der Vielfalt der Angebote eine optimale Lösung zu erarbeiten“, sagt Christian Pickert. Das komplett umgebaute Gebäude ist ein

spannender Mix aus alt und neu. Die Fassade wurde so gestaltet, dass sie sich optimal ins Stadtbild einfügt, dabei wurden traditionelle Dinge und die „alten“ Merkmale belassen sowie alle Belange des Denkmalschutzes berücksichtigt. Gleichzeitig vollziehen anthrazite Farbelemente den Spagat zur Moderne. „In den Verkaufsräumen war uns wichtig, dass wir eine Wohlfühlatmosphäre für unsere Kunden und Mitarbeiter schaffen. Wir haben auf Großzügigkeit geachtet und alles übersichtlich gestaltet. Gleichzeitig hat der Kunde aber auch viele Ansprechpartner, die ihn beraten“, erzählt Geschäftsführerin Annette Pickert. Den Kunden erwarten neben der Papeterie die Geschäftsbereiche Bürowelt und Einrichtungskultur bei Staehlin, stets mit kompetenten Fachberatern für alle individuellen Lösungen. Die Digitalisierung macht auch vor dem Bereich der Bürowirtschaft nicht halt. „Im Trend sind offene Büros mit Rückzugszonen und eine Steigerung der Ergono-

Zum Lounge Chair und Grand Repos der Marke Vitra erhalten Sie im Rahmen von Eröffnungsangeboten bis 31. Januar 2016 bei Staehlin ein exklusives Geschenk gratis dazu.

©vitra


SPECHT EDELMETALLE: Ihr vertrauensvoller Partner Experte für Nachlassbearbeitung, Edelmetalle und Dentallegierungen ................................... Erweiterte Labortechnik gegen Fälschungen ...................................

EMPFEHLUNG IST UNSERE BESTE WERBUNG! mie bei der Einrichtung“, sagt Michael Pickert. Das „papierlose Büro“ werde in den Unternehmen immer mehr umgesetzt, worauf man bei Staehlin natürlich auch reagiert habe und passende Lösungen anbiete. „Im Einrichtungsbereich versuchen die Unternehmer immer mehr, die Themen Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter in den Fokus zu rücken. Daraus resultieren ansprechende Büros und beispielsweise elektrisch höhenverstellbare Tische und Bürodrehstühle“, so Pickert. „Büro und Wohnen verschmelzen sozusagen, damit die Mitarbeiter sich bei der Arbeit wohl fühlen und so leistungsfähiger sind“, erklärt Annette Pickert. Zudem werde auf Flexibilität geachtet. Damit beispielsweise Projektgruppen einfach arbeiten könnten, würden Tische und Stühle so ausgesucht, dass sie schnell zusammengestellt und die Sitzbereiche verändert werden könnten. Bis 31. Januar 2016 profitieren Staehlin-Kunden übrigens von zahlreichen Eröffnungsangeboten.Ein Besuch in der neuen Einrichtungskultur und Papeterie lohnt sich also. www.staehlin.de

SPECHT EDELMETALLE Kronenstraße 33 87435 Kempten Telefon: 0831 – 94114 www.specht-edelmetalle.de ÖFFNUNGSZEITEN: Mo – Fr: 10:00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 17.30 Uhr


90

I NV EST MEN TF IN AN Z EN

Schoellerbank: Erneut auf Platz 1 Nur jeder achte Vermögensverwalter ist empfehlenswert Die Bewertung der Vermögensverwalter erfolgte anhand von 43 Prüfparametern. Von 362 getesteten Häusern kamen einige über den schieren Verkauf von Finanzprodukten nicht hinaus. In einem ersten Schritt wurde das Teilnehmerfeld daher auf 304, nach weiteren Prüfungen auf 134 Adressen reduziert. Von diesen schafften es nur 45 Vermögensverwalter in die Elite. Das bedeutet: Es ist nur jedes achte Haus uneingeschränkt empfehlenswert. „Das ist eigentlich ein trauriges Ergebnis, denn es zeigt, dass vertrauenswürdige Vermögensverwalter nur eine Minderheit sind. Trotzdem: Die Elite überzeugt“, so Hans-Kaspar von Schönfels.

Schoellerbank Standortleiter Direktor Peter Scherbaum

Ende November 2015 kürte der Elite Report in München bereits zum dreizehnten Mal die Elite der Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum. Von insgesamt 362 getesteten Häusern sind nur 45 uneingeschränkt empfehlenswert – darunter auch sechs Banken aus Österreich. Die Schoellerbank erhielt erneut die höchste Punktezahl und ist somit zum vierten Mal in Folge auf Platz eins. Gerade in fordernden Zeiten an den Finanzmärkten zählt die Auswahl des richtigen Vermögensverwalters mehr denn je. Der Elite Report gilt seit nunmehr 13 Jahren als Orientierungsmaßstab für die Branche und ihre wohlhabenden Kunden. Im größten und umfassendsten Bankentest seiner Art treten unabhängige Experten als Testkunden auf. Sie prüfen Hunderte von Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum – vom Bera-

Daten & Fakten (per 30.09.2015) Vorstände: Mag. Franz Witt-Dörring (Vorsitzender), Mag. Heinz Mayer, Robert Wieselmayer Gründung: 1833 Firmensitz: Wien Mitarbeiter: 315 Verwaltetes Vermögen: mehr als 10 Mrd. Euro Bilanzsumme (gem. IFRS): 4,29 Mrd. Euro Kernkapitalquote: 45,49 % (gesetzlich vorgeschrieben: 8 %)

tungsgespräch bis zur Veranlagung. Das Ergebnis: eine Liste der empfehlenswerten Häuser – die sogenannte „Elite der Vermögensverwalter 2016“. „Wer erfolgreich sein will, muss sich enorm in seiner Kundenorientierung steigern. Bloße Verkäufer können hier nicht mithalten. Was zählt, sind Zuverlässigkeit und umfassender Vermögensschutz. Erst dann folgt die Performance“, so fasst Hans-Kaspar von Schönfels, Chefredakteur des Elite Report, die Wünsche vermögender Kunden zusammen.

Der Elite Report 2016 schreibt über die erstplatzierte Schoellerbank: „Die vorbildliche Qualität, die Kunden und der Erfolg sind die wesentlichen Merkmale: Dieser Vermögensverwalter nimmt im deutschsprachigen Raum verdienterweise einen Spitzenplatz ein. In einem permanent betriebenen Verbesserungsprozess gelingt es der Schoellerbank immer wieder, eine gute Nasenlänge voraus zu sein. Egal, ob man mit der intelligenten Allokation überzeugende Ergebnisse ein fährt oder in vorbereitenden Kundengesprächen dann klar die konzeptionell wichtigen Erkenntnisse präsentiert. Alles perfektioniert das Vorgehen in einer menschlich höchst angenehmen Atmosphäre. Kein Beratungsfeld bleibt eine Terra incognita. Das Engagement für den Mandanten besticht nicht durch hohle


I NVE STM E NTF I N A N Z E N

91

Qualität der angebotenen Dienstleistungen, der wachsenden Anzahl neuer Kunden und dem stetigen Anstieg des verwalteten Vermögens. Diese Auszeichnungen würdigen die innovativen Lösungen ebenso wie das strategische Geschick, in unterschiedlichen ökonomischen Rahmenbedingungen exzellente Dienstleistungen für Private-Banking Kunden erbringen zu können. Zudem wies das amerikanische Magazin „Global Finance“ die Schoellerbank vor Kurzem ebenfalls als „Best Private Bank 2015“ in Österreich aus.

Vorbild, sondern – wie wir herausgefunden haben – auch einen Trendsetter. Und dem werden andere auch über die Grenze hinweg allzu gerne folgen.“

Weitere aktuelle Auszeichnungen der Schoellerbank Die britischen Branchenmagazin „The Banker“ und „PWM Professional Wealth Management“, herausgegeben von der Financial Times, haben die Schoellerbank erst jüngst als „Best Private Bank in Austria 2015“ geehrt. Beeindruckt war die Jury insbesondere von der herausragenden

Schoellerbank Bregenz Montfortstraße 3, A-6900 Bregenz www.schoellerbank.at Peter Scherbaum Tel. +43/5574/45440-5028 E-Mail: peter.scherbaum@schoellerbank.at Daniel Sproll Tel. +43/5574/45440-5027 E-Mail: daniel.sproll@schoellerbank.at

Stolz hat für uns viel mit Menschlichkeit und Leistungsbereitschaft zu tun. Denn aus Stolz entsteht die Motivation und der Mut für ambitionierte Ziele. Das gewonnene Selbstvertrauen beflügelt die Mitarbeiter letztendlich schaffen sie die Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens. Wir als Unternehmensberater helfen Ihnen dabei. Wir verstehen Ihr Unternehmen.

Felix-Wankel-Straße 8 | D-86825 Bad Wörishofen | Telefon +49 (0) 8247 33491-0 | contact@task-mc.com | www.task-mc.com

ChrisKneifel .de

Werbebotschaften, sondern vermittelt Orientierung und zuverlässige Leistung. So waren wir sehr beeindruckt, dass hier Experten willig die mitgebrachten Depotunterlagen und Erträgnisaufstellungen analysierten, um Fehler herauszufinden. Und wo der kritische Verstand auf gute Leistungen stieß, wurde ein anerkennendes Lob auch über den Konkurrenten ausgebreitet. Das ist Fairness! Durch ständig hinzukommende Neukunden weiß man hier genau um die Wirkung der eigenen Leistung. Die Österreicher und natürlich auch die Vermögenden in den Nachbarländern haben mit dieser feinen Privatbank nicht nur ein

Auch die „Fuchsbriefe“ sehen die Schoellerbank in ihrem aktuellsten Report erneut als „uneingeschränkt empfehlenswert“.


92

W I RT SC H A F TBUSIN ESS

Gebäudepflege leicht gemacht Mit trocken beladenen Reinigungstextilien im Mietservice stellt diemietwaesche.de in Augsburg eine Innovation für die Gebäudereinigung vor Das „Piccobello“-System im Mietservice ist innovativ und hoch komfortabel. Quelle: Fotolia (Andrey Popov)

Für Unternehmen, denen Sauberkeit im Gebäude wichtig ist, bietet diemietwaesche.de in Augsburg ein innovatives Mietservice-Konzept für Reinigungstextilien an. Die Wischbezüge und Mikrofasertücher enthalten in trockenem Zustand bereits alle Pflegemittel. „Das ist weltweit einzigartig. Vorgetränkte Reinigungstextilien sind üblicherweise feucht, was ihre Lagerzeit deutlich einschränkt“, erläutert Elke Hammerl, Leitung Geschäftsfeld Industrie & Gewerbe bei dem Augsburger diemietwaesche.de-Partnerbetrieb Walter Greif. „Im Gegensatz dazu bieten trocken beladene Wischbezüge und Reinigungstücher eine deutlich höhere Flexibilität. Die Lagerung ist einfach, die Nutzung erfolgt bedarfsgerecht. Zur Benetzung der Textilien und zur Aktivierung der Pflegechemikalien wird nur Wasser benötigt.“ Dadurch kann ein Betrieb schnell und mit wenig

Aufwand auf Verschmutzungen reagieren. Im Anschluss holt diemietwaesche.de aus Augsburg die gebrauchten Wischbezüge und Tücher ab, wäscht sie fachgerecht, bereitet sie wieder für ihren Einsatz in der Gebäudereinigung vor und liefert sie direkt zum Kunden.

Sicheres Gesamtkonzept Neben der einfachen Handhabung punktet das „Piccobello“-System durch seine sichere Anwendung. Zum einen wird durch die trocken beladenen Reinigungstextilien die Arbeitssicherheit verbessert, weil das Hantieren mit aggressiven Reinigungschemikalien wegfällt. Zum anderen weisen farblich gekennzeichnete Wischbezüge und Mikrofasertücher eindeutig ihren Einsatzzweck aus: Blaue Artikel sind für normale Beläge geeignet und mit einem neutralen Reini-

gungsmittel ausgerüstet. Rot gekennzeichnete Reinigungstextilien stehen für saure Chemikalien und empfehlen sich für den Sanitärbereich.

Betriebswirtschaftlicher Nutzen Das „Piccobello-System überzeugt durch seinen praktischen Nutzen und die Vorteile des Mietservice. Hammerl weiß: „diemietwaesche.de wickelt sämtliche Prozesse ab, die in der Wäschelogistik entstehen. Für unsere Kunden entfallen also Investitionen für Textilien, Wasch- und Trockenmaschinen, Kosten für Lager, Betriebsmittel und Instandhaltung. Trotzdem können sie darauf vertrauen, dass die Reinigungstextilien für Oberflächen sorgen, die piccobello sind.“ diemietwaesche.de - Walter Greif GmbH jennifer.pospisil@diemietwaesche.de


- Anzeige -

20 JAHRE


94

W I RT SC H A F TBUSIN ESS

Scheidung bei Selbständigen und bei Unternehmern: besondere Risiken? „Konstruieren Sie die bestmögliche Lösung für alle Beteiligten“ Schnell kommt beim Thema Trennung und Scheidung bei Selbständigen und Unternehmern die eigene Firma, bzw. das eigene Unternehmen ins Spiel. Dabei stellt sich die Frage: Hat der andere Ehegatte Rechte an der Firma bzw. am Unternehmen und kann er dessen Fortbestand über güterrechtliche Ansprüche gefährden, wenn es keinen Ehevertrag gibt? Wie werden die Anteile aufgeteilt, wenn es keinen Ehevertrag gibt? Welche Lösung ist für die betroffenen Personen, aber auch für das Unternehmen die Beste? Solche und weitere Fragen kommen bei Scheidungen von Unternehmern oder Selbständigen häufig vor. Sicherlich ist der Wunsch nach Fairness und Gerechtigkeit groß, doch wie sichert man gleichzeitig Familie und Firma, bzw. Unternehmen ab, sodass diese keinen großen finanziellen Schaden davon tragen? Gerade bei Scheidungen, die mindestens einen Selbständigen bzw. Unternehmer betreffen, stellt sich oft die Frage, ob man die Firma, bzw. das Unternehmen, das gemeinsame Haus und den jetzigen Lebensstandard trotz Scheidung noch halten kann. Viele Menschen verharren aus Angst vor Veränderung und Verlust deswegen lange in Situationen, in denen sie eigentlich sehr unglücklich sind. Das muss nicht sein! Das Mediationszentrum Allgäu bietet Ihnen von Anfang an eine gute Betreuung in allen persönlichen wie auch geschäftlichen Belangen. Aufgrund unserer großen Bandbreite an Spezialisten

wie Mediatoren, Juristen, Personal Coaches und Unternehmensberatern ergibt sich ein vollumfängliches Beratungs- und Mediationsangebot. Sparen Sie sich viel Geld und Nerven wenn Sie von Anfang an den Weg der Kooperation mit Ihrem Ehepartner suchen. Nur so kommen alle Beteiligten, inklusive der Kinder und der Firmen- und Unternehmensbeteiligten zu einer zufriedenstellenden Lösung. Speziell durch das Angebot der Mediation können alle Interessen gehört und mit Hilfe verschiedener Strategien und Methoden auch umgesetzt werden. Das Ziel des Mediationszentrum Allgäus ist eine sogenannte Win-Win-Lösung. Das bedeutet, dass alle Beteiligten Personen eine zufriedenstellende nachhaltige Lösung erzielen und gleichzeitig viel Geld, Zeit und Nerven sparen.

Vereinbaren Sie ein für Sie kostenfreies erstes Informationsgespräch: 0831 930631100 Oder besuchen Sie unsere Veranstaltung „Familienfrieden bewahren – auch in Krisen und Konfliktsituationen“ im Haus Hochland, Prälat-Götz-Str. 2, Kempten am Donnerstag, 11. Februar 2016 um 19.00 Uhr.

Wir vermitteln Lösungen ... in der Ehe . Familie . im Arbeitsumfeld . bei der Unternehmensnachfolge . beim Erbe

mediationsZentrum allgäu www.mediationszentrum-allgaeu.de

Das Mediationszentrum Allgäu ist ein Kompetenzzentrum für Mediatoren aller Fachrichtungen in Kempten und Umgebung. Ob im Familien- oder Wirtschaftsbereich, wir finden für Sie im Allgäu die oder den richtige(n) Mediatorin bzw. Mediator für Ihren Konflikt.


I NVE STM E NTF I N A N Z E N

95

K O ST EN FR

© akf - Fotolia.com

EI E A N A LY SE ! Wir bieten Ihnen eine 2-s tündige Beratung im Wer t von 350,00 € und analysieren den Ist-Zu stand rund um Ihre Finan zen. Rufen Sie uns an! Gültig bis 31. März 2016

Wieviel kostet Ihre Geldanlage?

„ Wolfgang Heiß, Honorarberater

Ich investiere nur in Anlagen die ich auch Die Kosten verstehe. zu senken ist die einfachste Möglichkeit die Rendite zu verbessern.

Philipp Neun, Honorarberater

Auch wenn Sie die Kosten nicht sehen können, im Anlageergebnis sind sie dann doch deutlich spürbar. Alle Finanzanlagen kosten Geld. Marktübliche, von der Finanzindustrie entwickelte Anlageprodukte, sind allgemein zu teuer und für den Endverbraucher völlig unwirtschaftlich. Woran das liegt und wo die Stolpersteine liegen, können wir Ihnen aufzeigen. Bezahlen Sie lieber ein offenes Honorar als versteckte, nicht kalkulierbare Kosten.

zu analysieren und deren Wirtschaftlichkeit darzustellen. Die wichtigsten empirischen Untersuchungen beweisen unwiderlegt, dass auch Finanzprofis, obwohl sie besser als Privatanleger sind, auf Dauer den Markt nicht schlagen können. Wir als Honorarberater wählen einen anderen Weg. Wir strukturieren Strategien ausschließlich auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse. Dadurch lässt sich bis zu 70 Prozent mehr Rendite für den Anleger erzielen.

Finanzforum Allgäu GmbH Bahnhofstraße 16 87730 Bad Grönenbach

Wir nutzen eine der ersten Verbraucherschutz Softwarelösungen Deutschlands. Damit sind wir in der Lage alle Finanzinstrumente bis ins Detail

Wir beraten Kleinsparer bis hin zum Multimillionär Nutzen Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch... denn Sie haben nur ein Vermögen.

Telefon: +49 (0)8334 9876316 Telefax: +49 (0)8334 9876318 E-Mail: info@finanzforumallgaeu.de

DAS VERLIERERSPIEL DES AKTIVEN INVESTIERENS

Gerne begrüßen wir Sie auch auf einem unserer „Anlegen Lernen“ Workshops.

DAS GEWINNERSPIEL DES PASSIVEN INVESTIERENS

(Vor Kosten und Steuern)

- Kosten - Aktives Investieren

- Kosten - Market Timing - Vor Steuer* - Nach Steuer**

- Anlegerverlust - Anlegerverlust* 16,4 %

63,1 %

12,2 % 7,7 %

6,1 % 4,5 %

MARKT RENDITE

FONDS RENDITE

12,2 % 4,5 %

INVESTOREN RENDITE

INVESTOREN RENDITE

(Ausgabeaufschläge wurden nicht berücksichtigt)

(Ausgabeaufschläge wurden nicht berücksichtigt)

* Ø Anlegerverlust (Erfahrungswerte seit 2007) 1. Kosten: Indexfonds, Berater und Honorartarif 2. Steuern MARKT RENDITE

*Studie: Friesen/Sapp 2007, 1991 bis 2004, (USA, 7125 Fonds) Steuern und Ausgabeaufschläge wurden bei dieser Studie nicht berücksichtigt. ** Abgeltungssteuer 26,38 %

10,2 %

INVESTOREN RENDITE

*Studie: Friesen/Sapp 2007, 1991 bis 2004, (USA, 7125 Fonds) Steuern und Ausgabeaufschläge wurden bei dieser Studie nicht berücksichtigt.

MATRIXBUCH 2014

MATRIXBUCH 2014

- Anzeige -

Volle Kostentransparenz durch Honorarberatung.


96

SK I REGION A N D ER MAT T

Winterwunderland Andermatt -T IP P : W D E X K L U S IV E R S C H W E IZ D S K IR E G IO N IN

Was wünschen Sie sich denn? Hervorragend präparierte Pisten? Haben wir. Tief verschneite Hänge für Freerider? Gibt’s im Überfluss. Gepflegte Winterwanderwege sowie sonnige Schneeschuhtrails? Unzählige Routen warten auf Sie. Die Ferienregion Andermatt liegt im Herzen der Schweizer Alpen und umfasst die sechs Gemeinden Andermatt, Hospental, Realp, Göschenen, Wassen und Gurtnellen. Vom Urserntal geht es hinauf zu den Alpenpässen Oberalp, Gotthard und Furka. Es handelt sich um eines der eindrücklichsten Hochtäler der Schweiz – was schon die Aufmerksamkeit von Johann Wolfgang von Goethe

auf sich zog. „Mir ist’s unter allen Gegenden, die ich kenne, die liebste und interessanteste“, schwärmte er, als er 1779 durchs Urserntal reiste. Andermatt (1444 m ü. M.) gehört zu den schneesichersten Wintersportorten der Schweiz. Die SkiArena Andermatt-Sedrun bietet mit ihren Pisten aller Schwierigkeitsgrade ein vielfältiges Wintersportangebot. Eine Luftseilbahn bringt die Schneesportler ins Skigebiet am Gemsstock auf fast 3000 m ü. M. Bei Freeridern ist die Gotthardregion seit Jahren ein Geheimtipp. Für Familien gibt es einfachere Pisten unterhalb der Gurschenalp, in Sedrun und am Nätschen. In Realp hat es zwei Skilifte für Anfänger.

Wintererlebnisse in der Ferienregion Andermatt Auch abseits der Skipisten bietet die Ferienregion Andermatt zahlreiche Win-


teraktivitäten: Es locken Winterspaziergänge, Schneeschuh-Routen in unberührter Natur, Eislaufen, Schlitteln oder eine gemütliche Pferdeschlittenfahrt inmitten einer traumhaften Bergkulisse. Im Urserntal verlaufen 28 Kilometer Langlaufloipen durch die ganze Talfläche und sind sowohl für klassischen Langlauf als auch Skating ausgerichtet. Breite und steile Firnhänge und atemberaubende Aussichten warten in der einmaligen hochalpinen Umgebung aus Gletscher und Fels auf die Skitourengänger.

Kulinarik in der Ferienregion Andermatt Erleben Sie die vielfältige Gastronomie. Vom 5-Sterne Gourmettempel über urchige Dorfrestaurants bis hin zu kultigen Après-Ski Bars wird eine breite Palette angeboten. Geniessen Sie die Ferienregion Andermatt von allen Seiten. Urtümlich stark und pulsierend modern.

97

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

S KIREG I O NA ND E R M AT T

Ferienregion Andermatt Gotthardstrasse 2 6490 Andermatt Tel. +41 (0)41 888 71 00 Fax +41 (0)41 888 71 01 info@andermatt.ch www.andermatt.ch - Anzeige -


98

SK I REGION A N D ER MAT T

„Egal ob Action, Spass, Sport oder Kultur. Es ist bestimmt für Alle etwas dabei.“ Interview mit Flurin Riedi, Tourismusdirektor Ferienregion Andermatt 1. Was erwartet die Gäste im Winter 2015/16 in der Region Andermatt? Flurin Riedi: „Der Winter in Andermatt bietet dank der Schneesicherheit nicht nur viel Schnee und traumhafte Berge, sondern auch eines der vielfältigsten Wintersportangebote im Alpenraum für Gross und Klein. Ob die fantastischen Tiefschneehänge am Gemsstock, welche für Freerider aus der ganzen Welt ein Paradies darstellen, das breite Angebot an Pisten für Beginner bis Profis, ein grosses Winterwanderwegnetz oder Pferdeschlittenfahrten, bei uns findet jeder Gast sein Wunschangebot. Ausserdem hat das Team der Tourist Info ein abwechslungsreiches Gästeprogramm zusammengestellt. Egal ob Action, Spass, Sport oder Kultur. Es ist bestimmt

für Alle etwas dabei. Neu sind die Kinder Events der Skischule. Wer in der Ferienregion Andermatt übernachtet, erhält eine Gästekarte, mit welcher viele dieser Angebote vergünstigt oder kostenlos sind. Die Musikliebhaber müssen sich zwei Termine ganz dick in der Agenda anstreichen. Am 18. und 19. März findet das AndermattLive statt. Das Musikfestival, mit vier Bühnen mitten in Andermatt, wird auch 2016 wieder während zwei Tagen über 16 Konzerte präsentieren. So bietet AndermattLive! einen mit Musikkultur angereicherten AprèsSki, der die Schneesportler nach einem schönen Tag auf der Piste zum Tanzen bringen wird. Vom 20.-28. März 2016 findet das Klassik Osterfestival

The River House B O U T I Q U E

H O T E L

ski hard sleep well

The River House Boutique Hotel Bar & Restaurant Andermatt, Switzerland

www.theriverhouse.ch +41 41 887 00 25


S KIREG I O NA ND E R M AT T

99

Andermatt statt, welches Höhepunkte der klassischen Musik ins Urserntal bringen wird.“ 2. Was empfehlen Sie Ihren Gästen unbedingt in der Region. Was sind die absoluten Highlights aus Ihrer Sicht? Riedi: „Neben den oben erwähnten Wintersportangeboten gehört eine Fahrt mit dem Glacier Express von Andermatt nach Zermatt oder St.Moritz, oder eine Fahrt mit der Matterhorn Gotthard Bahn, welche die Ferienregion Andermatt mit dem Goms und der Surselva verbindet, sicherlich zu den Highlights. Für alle Skitourenliebhaber gehört eine Skitour in der Gotthardregion mit einem anschliessenden Hüttenbesuch zum Pflichtprogramm. Für Familien und alle Schlittelfreunde stehen zwei eindrückliche Schlittelstrecken zur Verfügung. Und was gibt es Schöneres als am Abend nach einem traumhaften Wintertag ein feines Fondue zu geniessen?“ 3. Welche Wintersport-Möglichkeiten bietet die Region Andermatt? Riedi: „Mit der SkiArena Andermatt-Sedrun bieten wir wohl eines der vielfältigsten Angebote für Skifahrer, Snowboarder, Freerider und andere Win-

tersportler an. Im Skipass ist der Transport mit der Matterhorn Gotthard Bahn inbegriffen. Neben der SkiArena bietet die Region aber auch eine abwechslungsreiche 28 km lange Langlaufloipe zischen Andermatt und Realp an. Dazu kommt eine über 70 km lange Langlaufloipe im Goms

dazu, welche von der Ferienregion Andermatt in wenigen Minuten mit dem Zug erreichbar ist. Da heute aber längst nicht mehr alle Gäste Ski fahren, liegen uns alternative Angebote wie Winterwanderwege, Schneeschuhtrails, Schlittelpisten usw. sehr am Herzen.“

Entspannen Erholung Geniessen

Telefon +41 (0)41 887 00 01, Fax +41 (0)41 887 16 66, www.3koenige.ch, hotel@3koenige.ch


100

SK I REGION A N D ER MAT T

Event-Highlights Winter 2015/2016

Silvester-Schlitteln Hospental: 31. Dezember 2015

Fatbiken by night: 29. Dezember 2015, 2. Januar 2016, 6./13./27. Februar 2016

Spezial Snownight Sedrun: 7. Januar 2016, 4. /25. Februar 2016

Am Silvesterabend verwandelt sich die Dorfstrasse in Hospental in eine coole Schlittelpiste. Der Barbetrieb und Grill sorgen für das leibliche Wohl. Um Mitternacht wird beim Feuerwerk mit einem Cüpli auf das neue Jahr angestossen. Von Andermatt nach Hospental und zurück verkehrt für alle Partygänger ein kostenloser Bus.

Werde Teil vom ultimativen Nacht-Fatbike-Event in Andermatt! Erlebe eine geführte Warmup-Tour im Talboden und zwei Power-Abfahrten vom Nätschen nach Andermatt. Zwischen den Abfahrten wartet ein Fat-Drink auf dich. Im Anschluss werden in gemütlicher Runde Spaghetti mit drei verschiedenen Saucen serviert.

Beleuchtet sind die Skipiste Milez-Dieni und die Schlittelbahn Milez-Rueras. Speis und Trank bieten die Pistenrestaurants Milez und Sudada sowie die Alphütte Las Palas an. Übrigens: Der SnowNight-Bus zwischen Disentis/Sedrun und Dieni ist gratis und der Extra-Zug bringt Sie um 22.15 Uhr zurück nach Andermatt.

www.andermatt.ch/silvesterschlitteln

www.andermatt.ch/fatbike

www.skiarena.ch

AndermattLive!: 18./19. März 2016

Klassik Osterfestival Andermatt: 20.-28. März 2016

Während zwei Tagen ist mit 16 Konzerten ein Musikfestgarantiert, das das ganze Dorf bespielt und am umgebenden Alpenpanorama widerhallt, wieder und wieder.

Acht klassische Konzerte in der Pfarrkirche St.Peter&Paul. Junge Preisträgerensembles erhalten neben den professionellen Ensembles eine Förderplattform.

www.andermattlive.ch

www.swisschamber-musiccircle.ch


KULINARISCHER GENUSS AUF LUXUSNIVEAU The Chedi Andermatt ist die erste Adresse für den Urlaub in der Schweiz. Das 5 Sterne Deluxe Hotel setzt neben seinem exklusiven Zimmer- und Suiten-Konzept auch auf kulinarischer Ebene höchste Massstäbe: Im The Restaurant mit vier offenen Atelierküchen wird mit viel Finesse sowohl die westliche als auch asiatische Küche zelebriert. The Japanese Restaurant bietet Gästen japanische Speisen auf Weltklasse-Niveau. Das aussergewöhnliche Ambiente, die Angebote an der Bar und in The Wine & Cigar Library lassen anspruchsvolle Gourmets voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

6490 ANDERMATT SWITZERLAND T (41) 41 888 74 88 F (41) 41 888 74 99 CHEDIANDERMATT.COM


102

F RE IZEIT S P O RT

Internationale Motorradmesse vom 29. bis 31. Januar 2016 – Mehr als 270 Aussteller zeigen alles rund ums Bike – Action-Shows und Test-Parcours machen Fahrspaß erlebbar

Motorradwelt Bodensee nimmt schon vor Saisonbeginn Fahrt auf

Geburtstag im Foyer West. Eine Auswahl der weltweit größten NSU-Sammlung gibt Motorradfans einen Einblick in die Historie der ehemaligen Weltfirma und lässt sie mit glänzendem Chrom und dem Geruch von Leder wieder auferstehen.

„Gib Gummi“ heißt es auf der 22. Auflage der Motorradwelt Bodensee vom 29. bis 31. Januar 2016. Mehr als 270 Aussteller zeigen in neun Messehallen bereits vor dem Saisonstart, was die Branche Neues zu bieten hat. Auf vollen Touren läuft das Rahmenprogramm, das mit Stunt-Shows, Rennsport und Testmöglichkeiten die Biker-Herzen höher schlagen lässt. „Süddeutschlands größte Motorradmesse bietet eine einzigartige Kombination aus hochwertigen Produkten sowie actiongeladenen Sport- und Mitmachevents. Das macht die Motorradwelt Bodensee zu einem beliebten Treffpunkt für Biker und die, die es

noch werden wollen“, erklärt Messechef Klaus Wellmann. Geschwindigkeit ist auch Thema bei der NSU-Sonderschau im Foyer West, wo Rennmaschinen der vergangenen Jahrzehnte sowie zahlreiche Informationen rund um die NostalgieMarke ausgestellt sind. Schon vor dem Saisonstart im Frühjahr können Biker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder in Motorrad-Freuden schwelgen: Die Motorradwelt Bodensee präsentiert in neun Hallen neben Maschinen, Rollern, Quads und Trikes alles rund ums Hobby Zweirad. Neben KTM, Suzuki und Ducati präsentieren sich erstmals auch die Hersteller Kawasaki und Piaggio auf der Motorradmesse. „Wir sind stolz, dass wir mit jedem Jahr unsere Markenvielfalt vergrößern und so den Besuchern ein noch breiteres Spektrum der Branche zeigen können“, betont Projektleiterin Petra Rathgeber. Mit legendären Motorrädern, Rekord- und Weltmeisterboliden feiert das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum aus Neckarsulm seinen sechzigsten

Von der Stange ist garantiert keines der Motorräder im Customizing-Bereich Foyer Ost. Der Wettbewerb „Best Bike Award“ präsentiert individuelle Maschinen, extravagante Lacke und spezielle Umbauten. Eine Fachjury und das Messepublikum bewerten die verrücktesten, individuellsten und originellsten Motorräder. Jeder Teilnehmer erhält kostenlose, professionelle Fotos von sich und seinem Bike sowie eine freie Präsentationsfläche auf der Messe. Den Gewinnern winken Sachpreise und der „Best Bike Award“-Pokal. Erster Preis ist eine Motorradreise. Bewerben können sich Customizer unter www.motorradwelt-bodensee.de. „Schneller, höher, weiter“ ist das Motto der Wrecking Crew, die in Halle A3 Sprünge und Salti auf ihren Maschinen vollführt. Die beliebten Shows finden täglich statt und ziehen zahlreiche Zuschauer in ihren Bann. Körper- und Maschinenbeherrschung dürfen auch bei Rok Bagoroš‘ Stunt-Show nicht fehlen. Der 26-Jährige heizt dem Publikum auf seiner KTM Duke 690 auch mal stehend ein und zeigt, dass sein Können weit über Wheelies sowie Stoppies hinausgeht. Heiße Kurven und schnelle Runden versprechen die Supermoto-Rennen in Halle A6. Auf mehr als zwei Rädern, aber nicht weniger actionreich, geben die Trikes beim Driften Gummi und die Fahrer


Zuverlässige Leistungen

rund um Ihr Auto!

preiswerte und zeitwertgerechte Reparaturen Inspektionen n. Herstellervorgabe professionelle Unfallinstandsetzung täglich TÜV – Abnahme im Hause

Sommer- und Winterreifen aller Preisklassen Neuwagen von Audi/Volkswagen/Skoda günstige Finanzierungs- und Leasingangebote für alle Neuund Gebrauchtwagen

große Auswahl von Jung- und Dienstwagen alle Gebrauchtwagen mit 12 Monaten Garantie Smart – Repair für alle Marken Attraktives und praktisches Zubehör

Service

Nebelhornstraße 4 87719 Mindelheim Tel. 0 82 61/ 99 14 - 0

Karl-Benz-Str. 25 86825 Bad Wörishofen Tel. 0 82 47/ 9 96 - 0

www.schragl.de


104

F RE IZEIT S P O RT

der Quad Stuntshow Gas. Auf dem Trial-Parcours stellen die Profis ihre Wendigkeit unter Beweis. Wer die Maschinen nicht nur bestaunen, sondern vor allem testen will, dem geht bei den sieben Parcours auf der Messe das Herz auf. Neben BikeNeuheiten können auch Quads und Elektro-Motorräder ausprobiert werden. PS-Neulinge haben auf dem Fahrschul-Testparcours die Möglichkeit, erste Runden Richtung Rennfahrerkarriere zu absolvieren, während das Schräglagentraining Neugierigen Tipps und Kniffe rund ums Kurvenfahren beibringt. Die Giacomo Agostinis von morgen können sich auf dem Kinder-Testparcours auf Mini-Motorrädern austoben.

Weitere Informationen auf www.motorradwelt-bodensee.de


FRE IZ E IT S P O RT

Motorrad Maßbekleidung für mehr Komfort, Individualität, Passform und Sicherheit!

105

radbekleidung produziert seit über 40 Jahren im niederbayerischen Aidenbach, hochwertige Motorradjacken und -hosen, u.a. auch für Behörden. Die Maßbekleidung in Leder, fertigt die italienische Firma GIMOTO, die als einer der besten Lederkombi Hersteller für Maßanzüge am Markt bekannt ist. Ob es ein Race-Kombi (Einteiler) oder ein Touring-Kombi (Ein- oder Zweiteiler) sein soll, es kann individuell auf Ihre Wünsche, u.a. auch wie Zubehör, Sicherheitsausstattung, Farbwahl usw., eingegangen werden. Die Möglichkeit einer Integration eines (Zertifizierten!) Airbags ist ebenso möglich. Es wird absolut hochwertige Handarbeit „Made in Italy“, auf höchsten Niveau garantiert, die auch von professionellen Rennfahrern und Amateuren eingesetzt wird. Alle Anzüge werden mit den neuesten Techniken handgefertigt. Dies ermöglicht eine qualitativ hochwertige und einzigartige Fahrerbekleidung mit Sinn für Stil, Komfort und technischem Schutz. Auf einer Fläche von 260 qm präsentiert motorbike-parts Ihnen eine große Auswahl an Motorradbekleidung und Zubehör, von den Top-Marken der Motorradbranche! Über zwölf Jahre Erfahrung im Verkauf von hochwertiger Motorradbekleidung und Technik sprechen für sich. Hier sind Sie an der richtigen Adresse!

Sie möchten Kleidung, die Ihnen und zu Ihnen passt? In Stil, Schnitt, Sicherheit, Qualität und Verarbeitung? Dann sollte es eine Maßkleidung aus Textil oder Leder sein. Fast alle Körperstaturen können mit Maßbekleidung abgedeckt werden. „Stangenware“ ist für viele, oft nur ein schlechter Kompromiss! Denn nur eine perfekt anliegende Textil- oder Lederkombi schützt bei einem Sturz optimal. Sitzen die Protektoren nicht richtig oder hängen zu lose am Körper, können sie im schlimmsten Fall mehr schaden als helfen, indem sie zusätzliche Verletzungen hervorrufen. Auch den besseren Tragekomfort sollte man nicht unterschätzen. Grundlage der Maßanfertigung ist die komplette Vermessung des Kunden. Hierbei werden bis zu 28 einzelne Maße genommen sowie einige Referenzfotos erstellt. Bei der Firma motorbike-parts in Kempten kann Ihnen dort das geschulte Personal weiterhelfen. Nach dem Maß nehmen bei motorbikeparts in Kempten, wird die Maßbekleidung in Textil von der Firma STADLER in Deutschland hergestellt. STADLER Motor-

motorbike-parts Bodmanstr. 24 | 87439 Kempten (Allgäu) Tel: 0831 / 59 18 79-2 E-Mail: info@motorbike-parts.de www.motorbike-parts.de | www.gimoto-sued.de Facebook: gimotosued, motorbikepartskempten - Anzeige -

FAKTEN ZU MOTORBIKE-PARTS: • • • • • • • • • • • • •

seit 2003 am Markt nur Best Brands und exklusive Marken über 900 Helme über 250 Lederkombinationen über 250 Textilkombinationen Zwischengrößen Sortiment (Lang- und Kurz) Maßkleidung in Leder oder Textil Technik- und Reisesortiment Lederreinigung Helm Probefahren Ersatzteile für Helme (Visiere, Visiermechaniken usw.) Reparaturen von Helmen, Textilien und Lederprodukten After-Sale-Service


106

F RE IZEIT S P O RT

Schwarz-Rot ist Trumpf RSC AUTO BROSCH Kempten mit toller Saison in allen Sparten

Im Vergleich zum Roulette-Tisch konnte man für eine treffende Vorhersage zu den Podest-Plätzen vor einem Radrennen im bayerischen Raum in diesem Jahr getrost auf Schwarz und Rot setzen, denn die Rennfahrer des RSC AUTO BROSCH Kempten warteten auch in der Saison 2015 mit absoluten Top-Ergebnissen auf und präsentierten das schwarz gehaltene Trikot mit roten Abschlüssen zahlreiche Male auf dem Podium. Das vereinsinterne Lightweight-Test-Team holte Woche für Woche Spitzenplatzierungen auf den Rennstrecken im In- und auch Ausland für den RSC AUTO BROSCH Kempten rein. „Im Vergleich in etwa zu vor 15 Jahren, ist es heute schwieriger geworden, ein Rennen zu gewinnen. Unsere Fahrer treten meist in Wettbewerben an, bei welchen auch Profis am Start stehen dürfen, was dann aber einen Sieg natürlich umso wertvoller macht“, bringt es RSC-Vorstand Karl Schlusche auf den Punkt. Sage und schreibe über 25 Siege sowie circa 70 Podestränge verbuchte die RSC-RennsportAbteilung in diesem Jahr. „Highlights waren hier sicherlich der Bayerische Straßenmeistertitel für Christopher Schmieg, die beiden Vize-Bayerische-


SUV-Spirit im Kleinformat

MAZDA CX-3

www.red-dot.com

Der Mazda CX-3 ist ein kompakter Crossover-SUV in der einzigartigen, ausdrucksstarken und lebhaften Designsprache KODO – Soul of Motion. Er überrascht mit Komfort und Alltagstauglichkeit, die zu Ihrem Lebensstil passen. Denn wir haben den Mazda CX-3 nach Ihren Bedürfnissen entwickelt. Erleben Sie jetzt den neuen Star im Crossover-Segment.

Autohaus Brosch GmbH Heubachstraße 3 | 87471 Durach-Kempten Telefon: 0831 960163-0 | Telefax: 0831 960163-63 Info@auto-brosch.de | www.auto-brosch.de Öffnungszeiten: Service: M o – Do: 07.45 – 17.00 Uhr / Fr.: 07.45 – 15.30 Uhr Verkauf: Mo – Fr: 08.00 – 18.00 Uhr / Sa.: 09.00 – 12.00 Uhr Notdienst: Sa.: 09.00 – 12.00 Uhr


108

F RE IZEIT S P O RT BROSCH Kempten in diesem Jahr? Die sportlichen Leistungen waren wieder überragend. Die Leistungen im Test-Team und in allen anderen Sparten sind etwas Besonderes aus unserer Sicht. Die Berichterstattung in der Presse belegt dies bzw. belegte dies im Laufe der Saison ja Woche für Woche.

Melanie Theisen und Christian Brosch, das Geschäftsführer- Duo des Autohaus Brosch in Durach, unterstützt den RSC AUTO BROSCH Kempten seit Jahren. In dieser Zeit ist eine freundschaftliche Beziehung entstanden, die die Partnerschaft nur noch zusätzlich befruchtet. wd sprach mit den beiden Geschäftsführern. Was für ein Resümee zieht ihr zur Saison 2015 und der Zusammenarbeit mit dem RSC AUTO

Meistertitel für Jonas Schmeiser und Tobias Erler sowie der Gesamtsieg im Radcenter-Heiss-Cup für Jonas Schmeiser. Besondere Wochen erlebte Oliver Mattheis im Sommer, als er in sage und schreibe sieben Rennen die Konkurrenz hinter sich ließ. Das RSC-Team gehört so zu den absoluten Top-Mannschaften im süddeutschen Raum und dem angrenzenden Ausland. „Für die Saison 2016 wollen wir aus logistischen Gründen das Test-Team in seiner Anzahl etwas verkleinern“, berichtet Schlusche. So tritt Christopher Schmieg aufgrund seines Studiums kürzer,

Was waren die Highlights aus eurer Sicht? Highlights waren in diesem Jahr sicherlich die beiden Veranstaltungen bei uns im Hause, bei denen uns endlich auch der „Wettergott“ sonnig gesinnt war. Mit knapp 3.000 Besuchern und Teilnehmern an diesen beiden Tagen haben wir gesehen, zu was der RSC AUTO BROSCH Kempten in der Lage ist und dass die gesamte Region hinter den Veranstaltungen steht. Mit welchen Erwartungen an die Kooperation geht ihr in das Jahr 2016? Gerade die vielen Breitensportler, die jedes Wochenende im Allgäu unterwegs sind, prägen das Straßenbild und damit auch unsere Marke in der Bekanntheit. Darauf möchten wir aufbauen und freuen uns natürlich zusätzlich über jedes „Treppchen“ im Jahr 2016.


Paulina Wörz auf einem Rad der Marke HAIBIKE von Zweirad Lämmle auf dem Weg zum Sieg beim Radmarathon Tannheimer Tal.

„for women only“ – unsere Damen-Rennradabteilung! Einzigartig im Allgäu!

Kai Bekel, Steffen Greger und Andreas Leppert scheiden aus dem Lightweight-Test-Team aus. Mit Martin Kiechle, Rainer Rettner, Jonas Schmeiser, Tobias Erler, Oliver Mattheis Andreas Mayr sowie der Neuverpflichtung Marius Jessenberger aus Neu-Ulm, wird das Flaggschiff des RSC AUTO BROSCH Kempten aber auch in 2016 mit einer schlagkräftigen Mannschaft in die Rennen gehen. Jessenberger kommt vom Bundesligateam Veloclub Ratisbona Regensburg und durchlief in seiner Karriere schon einige hochrangige Teams in Deutschland. Senioren-Fahrer Ferdinand Ganser konnte sich zu seinen vielen Meisterschaftser-

Mehr Auswahl in unserer Rennrad-Abteilung mit einem der größten Sortimente in Süddeutschland! Sichern sie sich jetzt speziell in der einzigartigen Damen-Abteilung tolle Eröffnungsangebote mit Top-Preisknüllern von den führenden Marken wie Bianchi, Cannondale, Haibike, Stevens, Basso und Ghost.

ZweiradLämmle GmbH & Co. KG Ittelsburgerstraße 11 | 87730 Bad Grönenbach T. +49 (0) 83 34 / 72 17 | F. +49 (0) 83 34 / 85 8 www.zweirad-laemmle.de


F RE IZEIT S P O RT

110

folgen einen weiteren Titel – dem des Bayerischen Meister im Straßenrennen der Senioren – sichern. Die Mountainbiker des RSC AUTO BROSCH Kempten enttäuschten die Erwartungen ebenfalls nicht. Mit Paulina Wörz hatte man gar eine Fahrerin in den eigenen Reihen, welche mit einem fünften Platz bei den Deutschen Meisterschaften im MTB-Marathon ein sensationelles Ergebnis unter vielen Profi-Fahrerinnen einfuhr. Wörz vollbrachte zudem das Kunststück, mit einem HAIBIKE-Rennrad von Zweirad Lämmle, welches sie erst wenige Tage zuvor abgeholt hatte, die ge-

samte Elite beim Tannheimer Tal Radmarathon über 224 Kilometer in die Schranken zu verweisen und auf dem für Sie neuen Terrain mit schmalen Reifen einen prestigeträchtigen Sieg einzufahren. Mit Wörz, Mirjam Horn, Florentine Striegl, Jana Zieschank und Robby Wittmann schickte die RSC-Abteilung zudem 5 Biker zur Marathon Weltmeisterschaft im italienischen Grödnertal, wobei wiederum Paulina Wörz mit ihrem 25. Platz ein Ausrufezeichen setzte. Wörz und Striegl feierten einen Doppelsieg bei der prestigeträchtigen deutsch-österreichischen Rennserie „Ritchey

Tradition und Innovation mit Ofen Gschwend A LLE S RUN D UM DEN OFE N:

W I R BI E T E N:

• • • •

• Design, Planung und Aufbau • Wartung und Service • Reparaturen

Heizkamine Kachelöfen Kamin- und Pelletöfen Herde & Backöfen

Gschwend Design & Wärme Poststr. 26 87439 Kempten Telefon 08 31 – 5 22 86 - 0 Telefax 08 31 – 5 22 86 20 info@ofen-gschwend.de www.ofen-gschwend.de

Qualität .::. Innovation .::. Kundennähe


FRE IZ E IT S P O RT

Challenge“ und Sebastian Kühn konnte seinen Titel als Deutscher Meister der Justiz im MTB-Marathon souverän verteidigen. Die Triathleten konnten sich in dieser Saison mit dem Regionalliga-Team bestens behaupten. Nach fünf Wettkämpfen belegte das Team den 8. Rang im gesicherten Mittelfeld. Das LandesligaTeam des RSC qualifizierte sich mit drei Siegen sogar für den Aufstieg in die Bayernliga. In den Einzel-Wettkämpfen stachen ebenfalls die RSC-

Trikots hervor. Antje Weinreich holte den Bayerischen Meistertitel auf der Duathlon-Kurzdistanz, Dietmar Bachstein wurde 4. der Ironman-Halbdistanz WM und Alfred Ledermann finishte den Ironman Hawaii in 9h 55 Minuten. „Wir hoffen auf ein ähnlich gutes Jahr wie 2015 in der kommenden Saison“, resümiert Karl Schlusche zufrieden und blickt erwartungsvoll in die Saison 2016.

EUROIDENT_Anz2_Jazzfrühling.qxd 07.12.2006 8:49 Uhr Seite 1

hören. sehen. empfinden. Barcodetechnik garantiert Sicherheit, optimiert Arbeitsabläufe, rationalisiert Arbeitsprozesse und schafft durch lückenlose Rückverfolgbarkeit engste Kundenbindungen. Identifikationslösungen sind unser Business. Welserstraße 3 • 87463 Dietmannsried Tel.: 08374 24061-0 • Fax: 08374 24061-49 vertrieb@euroident.de • www.euroident.de

111


112

F RE IZEIT S P O RT

Exklusiver Service mit neuer Top-Maschine Bernd Holzer Bikesports rüstet Ihr Material für die Piste und Loipe Die Winter-Saison kann jetzt so richtig beginnen. Das Skiservicecenter Kempten / Sankt Mang von Bernd Holzer Bikesports bearbeitet Ihr Material jetzt mit der neuen Discovery SF von Wintersteiger. Jeder kann nun in den Genuss des Profi-Service kommen. Die wd-Chefredaktion sprach mit Geschäftsführer Bernd Holzer über die neue Top-Maschine und fand Antworten zu den wichtigsten Fragen.

Kann ich als Kunde nur meine Alpin-Ski zum Service bringen? Im Gegenteil. Gerade auch für Snowboards und Langlauf-Skier bieten wir erstklassigen Service. Durch das Spezialwachs erhalten wir ein perfektes Finish, das auch deutlich länger als herkömmliches Wachs den Ski versorgt.

Was macht die Discovery SF von Wintersteiger als ServiceMaschine aus? Mit der Wintersteiger Maschine können wir einen speziellen Profi-Service anbieten, der weit über einen normalen „Wachsgang“ hinausgeht. Wir können eine gleichbleibende Qualität des Schliffs garantieren, der Sportler merkt sofort die bessere Drehfreudigkeit des Skis, hat mehr Halt und Sicherheit auf harten Pisten und die Kanten bleiben länger scharf.

Wo kann ich mein Material für den Service abgeben? Das sind die möglichen Abgabestellen: • Bikesports Holzer | Kempten / St.Mang • Sport Jäger | Kempten / St.Mang • Sport am Ring | Kempten • Sport Altenried | Immenstadt • Allgäu Outlet | Sonthofen • Allgäu Sport | Immenstadt

EXKLUSIVER SKI- UND BOARDSERVICE MIT TOP-ANGEBOTEN 25,- € D STANDAR 35,- € SKI SERVICE TOP 29,- € SKI SERVICE E BASIC IC 45,- € BOARD SERV E SPEZIAL IC Snowboard-, , ik S BOARD SERV n e v si lu k

IC E P R O F I- S E RV S PA S S R H F Ü R M E H R FA E IT ! RH U N D S IC H E

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo-Fr 09:30 - 12.30 Uhr 14.00 - 18.00 Uhr Sa 09.00 - 12.30 Uhr Mi nachmittags geschlossen!

hinen nen einen ex Servicemasc re se Wir bieten Ih n U . n a fservice rät für den und Langlau r verzaubern Ihr Sportge ige iste. von Winterste n Winterspass auf der P te absolu

Ludwigstr. 109 | 87437 Kempten | Tel.: 0831.62154


FRE IZ E IT S P O RT

Flutlichtskifahren im Allgäu und Kleinwalsertal

Fischen Missen-Wiederhofen Flutlichtskifahren im familienfreundlichen Skigebiet im Herzen des Allgäus. Jeden Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr.

Flutlichtskifahren: Montag und Mittwoch von 17.30 bis 20.00 Uhr.

Thalerhöhe Skilifte GmbH & Co KG Zur Thaler Höhe 8 www.thalerhoehe-skilifte.de

Stinesser Skilift Direkt an der Bundesstraße Tel. 08326 385548 www.stinesser-lifte.de

Riezlern / Kleinwalsertal

Oberstaufen-Thalkirchdorf

Jeden Mittwoch 19.00 bis 21.30 Uhr am Kessler Lift & Crystal Ground Park, mit Schneebar. Saisonskarten Allgäu Tirol Bergwelt, Gletschercard & Skipass Kleinwalsertal/Oberstdorf sind gültig.

Für alle After-Work-Wintersportler und alle, die diese ganz besondere Atmosphäre einer Abfahrt unter dem Sternenhimmel schätzen. Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten unter www.huendle.de.

Kessler Lift & Crystal Ground Park neben der Kanzelwandbahn in Riezlern/Kleinwalsertal www.sport-kessler.com

Skilifte Thalkirchdorf Kirchdorfer Straße 24 | Tel: 08325 9753 www.huendle.de

Nesselwang Nach der Arbeit oder einem Ausflug noch mal die Piste runtersausen. An der Alpspitze ist die Flutlichtpiste jeden Abend von 18:00 bis 21:00 Uhr geöffnet (außer 24. und 31.12.2015). Alpspitzbahn GmbH & Co. KG Alpspitzweg 5 Tel: 08361 1270 Infotel: 08361 771 www.alpspitzbahn.de

113


F RE IZEIT S P O RT

114

Bildnachweis: www.rodelfuehrer.de

Rodelspaß im Allgäu

Eschach Rodelspaß für die ganze Familie! Mit dem Kombiband nach oben und auf der separat präparierten Rodelpiste wieder runter. Täglich von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Fischen Nachtrodeln mit Spezialrodel: Jeden Samstag von 17.30 bis 20.00 Uhr, Rodelbahnlänge 200 Meter mit 25 Meter Höhenunterschied.

Schwärzenlifte Eschach - Eschacher Liftbetriebe GmbH Eschach 114 / Tel: 08378 1222 www.schwaerzenlifte.de

Stinesser Skilift Direkt an der Bundesstraße Tel. 08326 385548 www.stinesser-lifte.de

Ofterschwang – Gunzesried

Oberstaufen-Steibis

Die Rodelbahn führt 1 km entlang der Sektion 2 der Ossi-Reichert-Bahn. Rodel können ausgeliehen werden. Öffnungszeiten: Täglich von 08.30 - 16.00 Uhr.

Das Winterrodeln ist ein Spaß für die ganze Familie. Highlight: Abendrodeln auf beleuchteter Piste. Öffnungszeiten: Winterrodelbahn von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Abendrodeln: jeden Samstag von 18 bis 21 Uhr (bei geeigneter Witterung).

Bergbahnen Ofterschwang – Gunzesried GmbH & Co. KG Panoramaweg 7 | Tel: 08321 67030 Infotelefon: 08321 670333 www.go-ofterschwang.de

Imbergbahn & Ski-Arena Steibis GmbH & Co. KG In der Au 19 | Tel: 08386 8112 www.imbergbahn.de

Alpe Oberbalderschwang-Balderschwang Ab auf die Schlitten und los geht die wilde Verfolgungsjagd ins Tal - oder gehen Sie es lieber langsam an? Auf unserer eigens gewalzten Rodelbahn ab der Alpe Oberbalderschwang kann sich jeder austoben. Länge ca. 1 km - Anstieg zu Fuß. Gäste-Info & Gemeinde Balderschwang Dorf 16 | Tel: 08328 1056 www.balderschwang.de/winterbalderschwang.de/winter


FRE IZ E IT S P O RT

Hier geht keiner verloren...

Eschach. Im Familien-Skigebiet Eschach ist für jeden etwas dabei. Die Kleinen toben sich im „Kinderparadies“ falls gewünscht unter professioneller Betreuung der Ski- und Snowboardschulen aus. Vier Zauberteppiche, vier Übungslifte und ein Rotondo sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Für die mutigen Kids gibt es einen extra angelegten „parkway“ sowie einen kleinen Snowpark. Auch an die Rodler ist gedacht. Ein Kombi-Förderband für Rodler, Skifahrer und Snowboarder mit einer separaten und ebenfalls präparierten Rodelpiste runden das Angebot ab. Für die bereits geübteren Skifahrer ob groß oder klein hat das Schneeparadies Eschach von der Panoramaabfahrt bis zur erlebnisreichen Waldabfahrt einiges zu bieten. Vier Schlepplifte

Schwärzenlifte Eschach Eschacher Liftbetriebe GmbH Eschach 114 • 87474 Buchenberg Tel.: 08378.1222 • Fax: 08378.932417

erschließen die wunderbar sonnigen Abfahrten. Wer eine Ski- oder Snowboardausrüstung leihen möchte, kann dies direkt am Parkplatz der Schwärzenlifte machen. Auch Rodel und andere Funsportgeräte gibt es dort. Natürlich kann man auch einfach nur die herrliche Aussicht des gut beschneiten Skigebiets genießen. Wem nach dem Wintersport der Magen knurrt, der kann sich in der Gletscheralp mit großer Sonnenterrasse oder im Schneecafe stärken.

Weitere Informationen gibt es unter: 083 78.1222 www.schwaerzenlifte.de

Vier Schlepplifte, vier Übungslifte und vier Zauberteppiche“, ein Kombi-Förderband sowie ein Rotondo gibt es in dem Skigebiet. Die Parkplätze sind kostenfrei.

115


116

G E SUN D VITAL

Schmerzfrei ohne OP

Konservativ-orthopädische Behandlung von akuten Rückenschmerzen erweist sich als nachhaltig - bei fast 80 Prozent der Patienten kann auch zehn Jahre nach der Behandlung eine Operation vermieden werden Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. 70 bis 85 Prozent aller Menschen haben einmal im Leben Rückenschmerzepisoden und bei immerhin 85 Prozent treten die Rückenschmerzen wiederholt auf. Gering ausgeprägte Beschwerdebilder lassen sich gut ambulant behandeln, für schwere Schmerzen und erhebliche Funktions- und Aktivitätseinschränkungen stehen operative und nicht-operative stationäre Behandlungsangebote zur Verfügung.

benoperation im weiteren Verlauf nach Entlassung aus der Akutbehandlung vermeiden. „Hierzu injizieren wir mit Hilfe eines Röntgen-Bildwandlers entzündungshemmende Medikamente direkt an die schmerzverursachenden Stellen der Wirbelsäule. Dies alles passiert unter sterilen Bedingungen in einem extra dafür vorgesehenen Eingriffsraum“, so Prof. Bernd Kladny, Chefarzt der Abteilung Orthopädie der Fachklinik Herzogenaurach.

Bei knapp 80 Prozent kann eine Wirbelsäulen-OP vermieden werden

Aktuell existiert weder für den Einsatz konservativer Verfahren noch operativer Methoden eine sehr gute Evidenzlage, also eine empirisch nachgewiesene Wirksamkeit. Es geht aber auch weniger um ein „entweder oder“, sondern vielmehr um eine individuelle Problemlösung der Behandlung unter Einbeziehung der Patienten. Die konservative Therapie wird mit Ausnahme von Notfallsituationen immer am Anfang der Behandlung degenerativer Erkrankungen an der Wirbelsäule stehen. Man erreicht damit gute Ergebnisse. Umso wichtiger sind deshalb heutzutage konservative Behandlungsmöglichkeiten für Patienten mit Bandscheibenvorfällen.

Der Erfolg der konservativ-orthopädischen Akutbehandlung von Patienten mit Bandscheibenschäden wurde im Rahmen einer explorativen Querschnittsstudie untersucht. Dazu wurden im Oktober 2014 ehemalige orthopädische AkutPatienten mit Bandscheibenvorfall befragt, die in den Jahren 2003 bis 2005 im Kompetenzzentrum für akuten Rückenschmerz der Fachklinik Enzensberg behandelt wurden. Entsprechend den Einschlusskriterien wurden 815 ehemalige Patienten angeschrieben. Davon haben 406 Personen geantwortet.

Eines dieser Versorgungsangebote halten die Klinikgruppe Enzensberg und ihre Fachkliniken Enzensberg, Bad Heilbrunn, Ichenhausen und Herzogenaurach mit ihrer akutmedizinischen Fachabteilung für konservative Orthopädie vor. Die konservativ-orthopädische Behandlung dieser Erkrankung soll neben der Linderung der Beschwerden eine Bandschei-

Insgesamt gaben 80,2 Prozent an, die konservativorthopädische Behandlung habe ihre Beschwerden spürbar gelindert. Bei 78,5 Prozent konnte eine Operation wegen Rückenbeschwerden über den gesamten untersuchten Zeitraum von mindestens neun Jahren vermieden werden.


GE S UNDV I TA L „Für uns sind diese sehr guten Ergebnisse eine Bestätigung unserer qualitativ hochwertigen und ganzheitlichen Arbeit“, kommentiert Dr. Christian Kranemann, Chefarzt der Abteilung Orthopädie der Fachklinik Enzensberg, die Studie der Klinikgruppe Enzensberg. „Natürlich werden wir uns auf diesen Lorbeeren nicht ausruhen. Wir werden weiter alles für ein schmerzfreies Leben unserer Patienten geben“. Betrachtet man die Gruppe derjenigen, die im Laufe der Zeit doch noch an der Wirbelsäule operiert werden musste genauer, so fällt auf, dass

117

die deutliche Mehrheit der Befragten (84,9 Prozent) dieser Gruppe angeben, dass seit dem Ende der Behandlung in der Akutabteilung mindestens ein einschneidendes Ereignis (Unfall, Erkrankung, seelisches Problem) aufgetreten ist, das die Rückenprobleme verschlimmert oder wieder neu hat auftreten lassen. D.h., dass ein größerer Anteil der erfolgten Operationen höchstwahrscheinlich nicht der mangelnden Nachhaltigkeit der konservativen Behandlung anzulasten ist, sondern dem Auftreten schicksalhafter Ereignisse nach der konservativen Behandlung. Bei rund 79 Prozent der orthopädischen Akut-Patienten konnte durch den konservativen Behandlungsansatz eine Operation über einen sehr langen Zeitraum – in der aktuellen Untersuchung durchschnittlich 10 Jahre – vermieden werden. Damit werden Operationen an der Wirbelsäule natürlich nicht überflüssig. Eine Operation ist immer dann angezeigt, wenn ein medizinischer Notfall vorliegt, bei dem Gewebe auf Nervenstrukturen drückt und dies mit der Gefahr eines unwiederbringlichen Ausfalls von Körperfunktionen wie einer Blasen- oder Mastdarmstörung sowie dauerhaften Lähmungen verbunden ist. Vor der Durchführung eines operativen Eingriffs sollte man jedoch immer anstreben, eine intensive konservative, nicht-operative Behandlung durchzuführen. Es bestehen gute Chancen die Beschwerden damit in den Griff zu bekommen, Schmerzen zu reduzieren und Lebensqualität zu verbessern.

IHRE GESUNDHEITSPROFIS

Ganzheitliche Orthopädie > Orthopädie-Schuhtechnik > 3 D Kompressions Versorgungen > Bewegungsanalyse > 3 D Rücken- / Körperscan > Physiotherapie / med. Massage > Diabetes-Versorgung > Elektronische Fußdruckmessung > Einlagen neuester Generation > Sport-Versorgung > Bequemschuhe

Marco Ulloth e.K.

Kemptener Straße 26 / 87629 Füssen Tel. 0 83 62 · 74 99 / www.fussundfit.de


118

G E SUN D VITAL

Sanftes Heilen:

Genusstraining zur Weihnachtszeit Lust, Vergnügen, Sinnesfreude - Genuss bedarf keiner Begründung und ist einfach Balsam für so manche von Schmerzen gebeutelte Seele Nun möchte ich mit Ihnen, liebe Leser, ein kleines Experiment durchführen. Schließen Sie Ihre Augen und denken Sie an etwas, was für Sie wunderbar duftet. Dies kann ein frisch gebrühter Kaffee sein, die erfrischende Morgenluft bei geöffnetem Fenster, eine duftende Blume oder Ihr Lieblingsparfüm. Können Sie es riechen und ganz bewusst wahrnehmen? Viele von uns haben vergessen zu genießen und nehmen die leckeren Düfte, die schönen Farben und das angenehme Fühlen nicht mehr wahr. Schade eigentlich, dass wir in der Hektik des Alltages so einfache Dinge wie das Genießen verlernt haben. Doch was ist eigentlich Genuss? Lust, Vergnügen, Sinnesfreude? Genuss ist eine positive Sinneswahrnehmung bei der mindestens ein Sinnesorgan angeregt wird. Unterschieden werden geistige, körperliche und kulinarische Genüsse. Bewusstes Genießen wird Ihr Lebensgefühl mit einfachen Dingen neu bereichern und Ihre Gesundheit verbessern. Wirklich einfach werden Sie denken, und tatsächlich ist es auch so. Gerade für Patienten mit chronischen Schmerzen ist es wichtig, die Aufmerksamkeit weg vom Schmerz und hin zu Sinnesfreuden zu richten und

dies wird Ihnen anfänglich gar nicht so leicht fallen. Genusstraining verbindet Selbstfürsorge, aber auch Selbstwirksamkeitserleben mit dem Moment, den Aufmerksamkeitsfokus von den Schmerzen, die Sie empfinden, weg zu leiten. Ich bezeichne das als die Ferien vom Schmerz. Wenn wir uns bewusst machen, dass unsere Schmerzen von verschiedenen Substanzen, die der Körper produziert, verursacht werden, können wir natürlich auch die Gegenspieler aktivieren. Wie schnell das geht, zeige ich Ihnen an meinem Lieblingsbeispiel. Sie streiten mit Ihrem Schatz, die verbalen Fetzen fliegen, die Emotionen brodeln, die Seele kocht. Sie sind sauer. Das Telefon klingelt, die Lottofee ist an der anderen Leitung, Sie haben eine Million gewonnen. Sofort schaltet Ihr Hormonsystem um. Das aggressive Verhalten ist in Sekundenschnelle verraucht, die Freude riesengroß, der Schatz wird umarmt und alles ist gut. So schnell reagieren die Botenstoffe in unserem Körper. Und diese extrem schnelle Reaktion werden wir gerade in der genussvollen Weihnachtszeit nutzen, um Sie von den Schmerzen oder anderen Sorgen abzulenken.


Naturheilzentrum Allgäu

Health from Nature

- Dr. h.c. Edmund C. Herzog

Zentrum für Biologische Medizin

© gekaskr - Fotolia.com

Wir machen mit Ihnen ein 7 Punkte Genusstraining: 1. Genuss braucht Zeit. Um ein sinnliches Erlebnis zu haben, braucht es Freiräume, die geschaffen werden müssen. 2. Genuss muss erlaubt sein. Genussverbote müssen neu überdacht werden. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Warum nicht einfach mal nur Vergnügen? 3. Genuss geht nicht nebenbei. Um wirklich zu genießen, müssen Sie Ihren Fokus genau auf diesen Moment richten. 4. Genuss ist Geschmacksache und jedem das Seine. Finden Sie heraus, was Sie wirklich genießen mögen. 5. Weniger ist mehr. Die Qualität bestimmt den Genuss, das sich Etwas gönnen und die Besonderheit. 6. Ohne Erfahrung kein Genuss. Erforschen Sie die kleinen Nuancen der Düfte, den Eindruck, den die Farben bei Ihnen hinterlassen und wie sich Ihr Lieblingspullover wirklich anfühlt. 7. Genuss ist alltäglich. Entdecken Sie die kleinen Köstlichkeiten, die Sie jeden Tag umgeben. Achten Sie darauf, ob der Kaffee wirklich wie früher duftet. Sie die Zimtrinde noch an die Kindheit erinnert als für Sie gebacken und weihnachtlich gekocht wurde. Der Kaschmirpullover wirklich noch etwas Besonderes für Sie ist und das morgendliche Erwachen Sie noch mit Dankbarkeit erfüllt. Aufmerksamkeit, Selbst – Bewusst – Sein und das Wiedererlernen der einfachen Genüsse, Gesundheit und ein für Sie erfülltes 2016 wünsche ich Ihnen und bedanke mich für ein wunderbares 2015 bei meinen sehr geschätzten Lesern, den guten Geistern, die mich umgeben und all meinen Patienten.

Biologische Krebstherapie Bioidentische Hormontherapie Demenz- und Parkinson-Vorsorge Intravenöse Sauerstofftherapie Makuladegeneration Biologische Blutlabore Arteriosklerosetherapie Schmerztherapie Rheuma-Therapie Stoffwechsellabore Chiropraktik Darmregeneration Ernährungsmedizin

Denn Gesundheit ist mehr als ein Tablett Tabletten.

Herzlichst Ihr Dr.h.c. Edmund C. Herzog

© sabine hürdler - Fotolia.com

Samuel-Bachmannstraße 1|87527 Sonthofen T: 08321.805200|F: 08321.805221 info@naturheilzentrum-allgaeu.com Finde uns auf Facebook und werde Fan vom Naturheilzentrum

www.naturheilzentrum-allgaeu.com


120

G E SUN D VITAL

Energietankstelle für den Körper „Kemptner Salzgrotte“ unterstützt Heilungsprozesse und sorgt für Urlaub vom Alltag

KE M P T N E R Kemptner Salzgrotte Michael Adam Burgstraße 15 | 87435 Kempten 0831 57004054 info@kemptner-salzgrotte.de www.kemptner-salzgrotte.de

Salzgrotte Öffnungszeiten: Montag - Mittwoch: Donnerstag: Freitag - Samstag: Sonntag:

09.45 - 19.00 Uhr geschlossen 11.45 - 20.00 Uhr 11.45 - 17.00 Uhr - Anzeige -

Abschalten, Urlaub vom Alltag nehmen und die Gesundheit nachhaltig verbessern: das sind Dinge, die Jungunternehmer und Geschäftsführer Michael Adam und sein Team den Besuchern präsentieren. Das Zusammenspiel von Optik, Licht, Musik und das Plätschern der Sole erzeugt ein Gefühl von Geborgenheit und Ruhe. Besonders schleimlösend und befreiend wirkt der Aufenthalt im Salzinhalationsraum, der aus reinem weißem Salz aus dem Toten Meer besteht. Ein weiteres Highlight – das auch den Stressabbau unterstützt – ist eine Shiatsu-Massage.


GE S UNDV I TA L

Körpergefühl ist gut, Kontrolle ist noch etwas besser. Das gilt auch für das Thema Wiegen. Egal, ob Sie Ihr Gewicht reduzieren, halten oder gar aufbauen möchten – eine genaue Waage mit Körperanalyse erleichtert Ihr Projekt ungemein. Die TANITA RD-901 ist die erste Bluetooth Smart Körperanalyse-Waage aus dem Hause Tanita. Durch die Dual Frequenz BIA Messung und ihre 50 Gramm Teilung ist die RD-901 weltweit die exakteste Funk Körperanalyse-Waage. Sie misst insgesamt zehn Körperwerte und überträgt diese per Funk an die Tanita Healthplanet App auf

Kontrolle können die Messergebnisse dann in einer Grafik in der App und der Webbasierten Software verfolgt werden. Bei den Tanita Consumer Körperanalyse-Waagen wird dieselbe Technik verwendet, die sich im professionellen Bereich bei tausenden Ärzten, Fitnessstudios und Profisportlern bewährt.Unter Berücksichtigung neuester medizinischer und technischer Forschungserkenntnisse wurde die BIA Messung optimiert. Dadurch ist die Messung noch genauer und mit 15 Sekunden fast doppelt so schnell als bei anderen Modellen auf dem Markt. Mit ihrem schlichten Look und dem coolen, sehr stylischen Design verbirgt die TANITA RD-901, was tatsächlich in ihr steckt. Die transparenten, fast unsichtbaren Elektroden auf der Trittfläche sind patentierte Sensoren, die die Körperwerte mithilfe der Bio-Impedanz-Analyse ermitteln. Zwei niederfrequente, für gesunde Menschen völlig ungefährliche elektrische Ströme, fließen durch den Körper. Beim Durchfließen

Wiegen, aber richtig? Mit Bluetooth Smart Körperanalyse-Waage gezielt das Gewicht kontrollieren dem Iphone (ab 4s) oder Ipad (ab 2). Die App und Webbasierte Software ist verfügbar in Englisch und leicht verständlich. Die Waage erkennt beim Betreten automatisch den Nutzer, startet die Messung und zeigt die zehn Körperwerte nacheinander an. Dabei werden einige Werte sofort mit einem roten, gelben oder grünen Hintergrundlicht beurteilt. Wenn sich das Iphone oder Ipad in der Nähe befindet, wird das Ergebnis gleich automatisch übertragen, wenn nicht, dann speichert die Waage die Ergebnisse bis zur nächsten Verbindung. Zur Überprüfung der Entwicklung der persönlichen Werte und einer längerfristigen

des Signals durch die Muskel-, Fett- und Wasseranteile des Körpers wird die Körperzusammensetzung anhand wissenschaftlicher Gleichungen sowie der individuellen Werte jedes Benutzers, errechnet.

www.weightcheckersshop.com

Gesundheitsberatung – Heilentspannung Annette Zengerle Telefonische Terminvereinbarung: Tel. 08374 / 231585

Sind Sie gestresst? Haben Sie Schmerzen? Möchten Sie wieder in Ihre Balance kommen?

121


122

KU NST KU LTUR

DAS NEUE PUR ALBUM „ACHTUNG“ #1 DER CHARTS!

GEILES HIMMELBLAU Tour 2016

26. April 2016 l 20.00 Uhr l Kempten, bigBOX die Welt“) bis zum Titelsong „Achtung“ oder der berührenden Hommage von HARTMUT ENGLER an seine Mutter „Anni“. Über die einzelnen Songs hinaus gibt es Bonus-Tracks, beispielsweise eine Einspielung von »Achtung« mit einem Kinderchor, die HARTMUT ENGLER für die Kinderhospizstiftung seines Freundes Toni Kroos (Weltmeister und Real Madrid-Spieler) geschrieben hatte. Sie haben es wieder mal geschafft: HARTMUT ENGLER und die Band PUR haben sich von 0 an die Spitze der Offiziellen Deutschen Charts katapultiert! Ein Kunststück, das nicht vielen Pop-Musikern gelingt – seit mehr als 30 Jahren sind sie als Band unterwegs, seit ihrem allerersten #1-Album „Abenteuerland“ sind zwanzig Jahre vergangen! Und wieder steht die Band mit „Achtung“ ganz oben. Auch in der langen Band-Historie ist das aktuelle Album etwas ganz Besonderes: 15 außergewöhnliche Tracks, die sich wie Perlen an der Schnur aneinanderreihen, vom Hit-verdächtigen Starter, einem Duett mit Xavier Naidoo („Wer hält

Auf der Deluxe Version des Albums gibt es darüber hinaus einen „Achtung“ Remix bei dem alle „Sing meinen Song“-Künstler mit von der Partie waren. Als besonderes Schmankerl beinhaltet die Deluxe Version das komplette Live Konzert „PUR & Friends 2014“ in der Veltins-Arena auf Schalke als DVD mit allen großartigen Gästen: Chris de Burgh, Chris Thomson (Stimme von Manfred Mann´s Earth Band), Glasperlenspiel und Otto Waalkes. Ab 5. Dezember 2015 kommen PUR auf Tour. Zuerst bis zum 20. Dezember in den größten deutschen Hallen und dann ab 2. April 2016 zu 23 weiteren Konzerten ganz nah bei den Fans. www.koko.de

Rock meets Classic 31. März 2016 l 20.00 Uhr l Kempten, bigBOX

Bereits zum siebten Mal wird bei der renommierten ROCK MEETS CLASSIC-Tour ein einzigartiges Konzerterlebnis aus legendären Rockgrößen und klassischer Musik in Perfektion zu erleben sein. Dieses musikalische Crossover-Projekt bietet in seinem dreistündigen Liveprogramm eine Symbiose weltbekannter Rock-Hits mit gefühlvoller Klassik an - live dargeboten von legendären

Rocksängern wie Dan McCafferrty von Nazareth, Steve Walsh von Kansas oder auch Doro. All diese Weltstars werden wie gewohnt hochklassig von der Mat Sinner Band und dem Bohemian Symphony Orchestra aus Prag in Szene gesetzt. Insgesamt werden rund 60 hochkarätige Künstler ein grandioses Feuerwerk an Hits zünden. www.koko.de

02. April 2016 l 20.00 Uhr Kempten, bigBOX

Die sexy Jungs des voXXclub kommen in 2016 endlich wieder auf ausgedehnte Deutschlandtour! Längst haben sich die Jungs des voXXclub ihren festen Platz in der Musikszene erobert. Ihre ganz eigene, fröhliche und verückt-bodenständige Art Musik zu machen lässt sich in keine Schublade pressen und begeistert seit ihrem Durchbruch mit dem Wiesn-Hit „Rock Mi“ in 2013 alle Altersklassen. VolxxPop, oder Volxxmusik mit anarchischem Gesangs-Style und jungen Arrangements trifft es am besten, braucht man denn eine Definition. Es ist cool und angesagt, diese Volksmusik mit Beats, Pop und HipHop, mit Tuba und Akkordeon und Polka - mal rockig, mal poppig, mal rappig, mal wild, mal lässig, mal cool, mal Vollgas, mal ganz still - immer aber mit jeder Menge Spaß und Tanzen. Und das, was sie da auf der Bühne abliefern, ist hochprofessionell, denn alle fünf voXXclubber sind stimmlich und tänzerisch ausgebildet. Abertausende Fans nehmen an ihren Livekonzerten und irren Outdoor -„Rock Mi“- FlashmobAktionen teil, zahlreiche TV-Auftritte und Auszeichnungen haben sie bereits eingeheimst, über 20 Millionen youtube-Klicks auf ihre Videos, mehr als 160.000 Facebook-Fans. Sympathisch und gegen die Konvention gebügelt kommen Michi, Christian, Flo, Bini und Stefan ab Frühjahr 16’ auf ihre zweite Solotour. Am 1. April ist Start in Würzburg, 32 Städte durch die gesamte Republik folgen in einem Zeitraum bis Dezember. www.koko.de


Ich spare mit der

FirmenCard

Die FirmenCard Ob Incentive, Dankeschön an treue Kunden oder für den Betriebsausflug: Nutzen Sie die Vorteile der FirmenCard! Sie sehen Vorstellungen so flexibel wie im freien Verkauf und erhalten Rabattierungen wie bei den Abonnements. Die FirmenCard ist unbefristet gültig und es gibt – je nach Verfügbarkeit – keinerlei Einschränkungen bei Premieren, Gastspielen oder Sonderveranstaltungen. Jeder Wochentag, jede Preiskategorie, jede Spielstätte kann mit der FirmenCard gebucht werden. Die FirmenCard gibt es in drei Varianten: ¡ Sie zahlen einmalig 500 Euro und verfügen über ein Guthaben von 550 Euro. ¡ B ei 1.000 Euro beträgt das verfügbare Guthaben 1.150 Euro. ¡ B ei 2.000 Euro beträgt das verfügbare Guthaben 2.400 Euro.

ALLE INFOS Telefon 0731 / 161 4444 | theaterkasse@ulm.de | www.theater.ulm.de


124

KU NST KU LTUR

Thank you for the music! ABBA – The Show gastiert am 16.03.2016 in der bigBOX Allgäu! chen. Mit der Tribute-Show ABBA THE SHOW lebt der Mythos ABBA auch Jahrzehnte nach deren Auflösung weiter. Über 30 Musiker präsentieren ABBAs größte Hits „live in concert“ und laden das Publikum mit Kultsongs wie Waterloo, Dancing Queen und Mamma Mia auf eine Zeitreise in die 70er Jahre ein. ABBA THE SHOW – das ist die zehnköpfige Band Waterloo, Originalmusiker und das renommierte National Symphony Orchestra of London. Die beiden Frontfrauen Katja Nord und Camilla Dahlin gründeten ihre eigene Cover-Band Waterloo im Jahr 1996 und feiern 2016 ihr 20-jähriges Bestehen. „Es war von Anfang an der Anspruch der Band, nicht nur wie Agnetha, Björn, Benny und Anni-Fried zu singen. Wir wollten die Bühnenshow auch möglichst nahe am Original halten und fertigten daher auch selbst die Kostüme an“, erzählt Sängerin Katja Nord.

Thank you for the music, Björn! Am 25. April 2015 feiert ABBA-Bandmitglied Björn Ulvaeus seinen 70. Geburtstag. Die Tribute-Show ABBA THE SHOW gratuliert mit Ankündigung der Tournee 2016 und startet am Vortag seines Jubiläums den Vorverkauf. ABBA THE SHOW kommt im Frühjahr 2016 mit 17 Terminen nach Deutschland und in die Schweiz. Tickets sind ab 22. April bei www.eventim.de erhältlich, der bundesweite Vorverkauf startet am 24. April. ABBA-Sänger und Gitarrist Björn Ulvaeus war es, der kürzlich eindeutig mit Gerüchten um ein Comeback von ABBA aufräumte. Der Kult um die schwedischen Pop-Legenden ist aber ungebro-

Aus diesem Grund sind auch Originalmusiker wie Ulf Andersson bereits seit der ersten Show mit dabei: „Ich habe immer wieder den Eindruck, dass es allen Beteiligten auf und hinter der Bühne sehr viel bedeutet, dass sie Teil dieses Revival-Kult-Phänomens sind“, so Ulf Andersson. Der Musiker, der viele Jahre Mitglied der originalen ABBA-Bandbesetzung war, spielt auch heute noch Saxophon-Parts bei der Tribute-Show. Auch Janne Schaffer als einer der ursprünglichen ABBA-Gitarristen spielt Gastauftritte. So ist ABBA THE SHOW inzwischen selbst zu einem Kapitel der ABBA-Historie geworden. Über eine Million Zuschauer nach weltweiten Tourneen und Gastspielen sprechen für den Erfolg der Tribute-Show. ABBA-Fans haben 2016 erneut die Möglichkeit sich auf Zeitreise in die Pop-Ära zu begeben. www.bigboxallgaeu.de

Zeitschriften mit

40 % Rabatt

leasen und lesen

· Günstiger als am Kiosk & im Abo · Über 100 verschiedene Titel · Immer die aktuellste Ausgabe · Zusammenstellung änderbar · Lieferunterbrechung möglich

Im Engelfeld 16 87509 Immenstadt Tel. 0 83 23 . 60 68 www.stafette-lesezirkel.de

Bestellen Sie jetzt.


GREGORIAN am 01. April 2016 in der bigBOX Allgäu Band veröffentlichte „MASTER OF CHANT X: THE FINAL CHAPTER“ am 06.11.2015

Mit der Veröffentlichung des Albums „Masters of Chant“ beginnt 1999 der Siegeszug einer genialen Idee des Erfolgsproduzenten Frank Peterson, die bis heute unter dem Namen GREGORIAN weltweit für Aufsehen sorgt. Mit seinem einzigartigen, unnachahmlichen Sound aus gregorianischem Gesang und moderner Rock-/Pop Musik begeistert das Ensemble international die Fans. Rund sieben Millionen Tonträger wurden bislang weltweit verkauft, über zweieinhalb Millionen Zuschauer von Europa bis Japan ließen sich von den spektakulären und opulent inszenierten Live-Auftritten der Männer in Mönchskutten begeistern. Durch ihre beeindruckenden Neuinterpretationen berühmter Melodien im mittelalterlichen Gewand kreieren die stimmgewaltigen Musiker immer wieder aufs Neue wahrhaft mystische Klangdimensionen. Zugleich bieten die Bühnenshows

von GREGORIAN überwältigendes Live-Entertainment im XXL-Format mit Pyro-Effekten, Projektionen, Lasershows und imposanten Choreographien. Am 06.11.2015 erschien das zehnte Album aus der „Masters Of Chant“-Reihe mit dem Titel „Final Chapter“. Damit schlagen GREGORIAN das vorerst letzte Kapitel einer außerordentlichen Erfolgsgeschichte auf und verabschieden sich auf unbestimmte Zeit von ihren Fans. Bevor es aber soweit ist, geht das Phänomen GREGORIAN ab März 2016 für das grandiose Live-Finale noch einmal auf große „Final Chapter Tour“. Zum vorläufig letzten Mal präsentieren die acht klassisch ausgebildeten Sänger aus England dann in einer gewaltigen Show ihr magisches Musik-Universum. www.bigboxallgaeu.de


126

KU NST KU LTUR

Von „Phantom der Oper“ bis „ELVIS – Das Musical“ Die Highlights 2015/2016 im Festspielhaus Füssen Das Phantom der Oper Do., 31.12.2015 / Beginn: 18 Uhr Die Kritiker sind sich einig: Dieses „Phantom der Oper“ ist die spektakulärste Tourneeproduktion, die derzeit in Europa unterwegs ist. Es ist das große Original von Sasson/ Sautter in deutscher Sprache mit Weltstar Deborah Sasson und Axel Olzinger in den Hauptrollen. Das grandiose Bühnenbild und die raffiniert eingesetzte 3D Videotechnik bilden mit der starken Musik und den einfühlsamen Texten die perfekte Bühnenshow. Dieser Musicalerfolg wird am 31.12.2015 aufgeführt - der perfekte Auftakt um Silvester außergewöhnlich zu feiern.

Der kleine Prinz – Das Musical Mi., 20.01.2016 / Beginn 20 Uhr

Hair - The American Tribal Love-Rock Musical Fr., 04.03.2016 / Beginn 20 Uhr

Das Musical „Hair“ gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters und der Popkultur in den späten 60er Jahren. Es erzählt von der Hippiebewegung der 68er im Zeichen von „Aquarius“. Das Musical Hair reflektiert die Gefühle der jungen Leute zu dieser Zeit und zeigt auf, dass die Hippies und Blumenkinder alles andere waren als verschmuddelte Gammler und Faulenzer. Sondern junge, von den Revolten beeinflusste Studenten, Schüler und Arbeiter. Dieses Bühnenwerk wird in der englischen Original-Fassung aufgeführt und ist bis heute ein Meilenstein in der Musikgeschichte!

Elvis – Das Musical Do., 14.04.2016 / Beginn 20 Uhr „Elvis – Das Musical“ lässt das musikalische Leben des „King of Rock ’n’ Roll“ Revue passieren - aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen und Fotoprojektionen führen durch alle wichtigen Stationen in Elvis‘ Leben. Natürlich werden die größten Elvis-Hits live dargeboten: Von „Love Me Tender“ über „Jailhouse Rock“, „Heartbreak Hotel“, „Can‘t Help Falling In Love“ bis „Suspicious Minds“. Der „King“ wird im Musical von dem gebürtigen Iren Grahame Patrick verkörpert, der nicht nur äußerlich seinem Vorbild verblüffend ähnlich sieht – auch stimmlich gilt er weltweit als einer der besten Elvis-Darsteller.

Es gastiert „Der kleine Prinz“ auf großer Europa-Tournee im Festspielhaus Füssen. Das Musical nach dem Buch von Antoine de Saint-Exupéry erzählt die traumhafte Geschichte eines Prinzen, der hier auf der Erde den Menschen nur scheinbar einfache Fragen stellt. Renommierte Darsteller aus Hamburg, Berlin, Wien und Zürich besetzen die Hauptrollen, Musik und Texte stammen aus der Feder des Erfolgsduos aus „Phantom der Oper“, Deborah Sasson und Jochen Sautter. Für Kinder unter 13 Jahren 10 € Ermäßigung auf allen Plätzen!

Ka r t e nvo r ve rka uf: Füsse n: Allg ä ue r Ze itung + Theaterkas s e im Fes tspielhaus sowie A llgäuwe it b e i a lle n Ge schä f t sst e lle n von Kreis bote, Kauf mark t + A llgäuer Zeitung. Te l . Ka r t e nve r sa nd 0 18 0 5 / 76 11 11 (0,1 4 €/M in., mobil max. 0,42€/ Min.) | www.c of o.de


Tickets in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, der Allgäuer Zeitung und Schwäbischen Zeitung, dem Kreisboten oder unter

Tel. 0831 570 55 33 | www.bigboxallgaeu.de *ticketDIRECT: Tickets bequen zu Hause ausdrucken und mitbringen!

Christian Bergs größter Musical-Erfolg!

Saison 2015 / 2016

Münchner Symphoniker

NEUJAHRS

KONZERT

15 ! UHR

„mit fremden Federn ...“

05.01.16

Musikalische Leitung & Moderation: * Andreas Schüller ECT

Di – 19 Uhr

R

I etD tick

KlassikBOX

07.01.16 Do - 19.30 Uhr

T*

REC

I etD tick

bigBOX

Sa, 09.01.2016, 20 Uhr 09.01.16 *

ECT

Tickets unter Tel. 0831 IR 570 55 33 etD www.bigboxallgaeu.de ick

Sa– 20 Uhr

bigBOX

t

17.01.16 17.01.2016 T*

REC

I etD tick

So– 15 Uhr

kultBOX

KEMPTEN

92 x 20 mm

DIE SCHÖNSTEN LIEBESLIEDER ALLER ZEITEN

DAS KONZERT

23.01.16 Sa - 20 Uhr

T*

REC

I etD tick

kultBOX

Die Pop-Klassik Sensation mit neuem Programm auf großer Jubiläumstour.

26.02.16 Fr – 20 Uhr

*

Da T s neue Album ab 06.03.15 überall erh ältlich!

REC

I etD tick

bigBOX

02.03.16

T* REC Das neue Album -

I etD tick

Mi– 20 Uhr

ab 06.03.15 überall erh ältlich

bigBOX!

2016

15.03.16 Di–19.30Uhr

TICKETS WWW.TICKETMASTER.DE EINEBEI SAGA GEHT ZU ENDE! MASTERS OF CHANT – ZUM LETZTEN MAL LIVE

T*

REC

I etD tick

bigBOX

Das neue Album ab 09.10. im Handel

www.seminorossi.com

Anita

Alexandra

Saison 2015 / 2016

Münchner Symphoniker

45 x 20 mm EINE SAGA GEHT ZU ENDE! MASTERS OF CHANT – ZUM LETZTEN MAL LIVE

FRÜHLINGS

DIE SCHÖNSTEN LIEBESLIEDER ALLER ZEITEN

KONZERT

DAS KONZERT

2016

Album Das neue 15 ab 06.03. hältlich! er l überal

„Leider nicht von mir!“

16.03.16 Mi– 20 Uhr

Sprecher: Horst Maria Merz Dirigent: Kevin John Edusei

T*

REC

I etD tick

bigBOX

20.03.16 So– 19 Uhr

www.gregorian.de

* ECT

R

I etD tick

www.seminorossi.com

KlassikBOX

100.000 VOLT

The Original

01.04.16 Fr – 20 Uhr

TOUR 2016 DAS KONZERT 2016

The Original

www.gregorian.de

T*

REC

I etD tick

bigBOX neW alBUM OUT nOW!

09.04.16 Sa–19.30Uhr

AMOR

45 x 30 mm

The Original

Anita

45 x 40 mm

EINE SAGA GEHT ZU ENDE! – MASTERS OF CHANTVOLT – 100.000

SOMMER

KONZERT

TOUR 2016 ZUM LETZTEN MAL LIVE

DIE SCHÖNSTEN LIEBESLIED

DAS KONZERT

The Original

The Original

45 x 30 mm 90 x 45 mm

neW alBUM OUT nOW!

www.gregorian.de

„Romeo und Julia“

20.04.16 Mi – 20 Uhr

etD tick

bigBOX

06.05.16 06.05.2016 Fr – 20 Uhr

www.bigboxallgaeu.de

etD tick

05.06.16

MASTERS OF CHANT

*

bigBOX KEMPTEN

Solisten: Sonia Ciani ZUM (Sopran) & Fuat KiliÇ Aslan (Tenor) LETZTEN MAL CT*LIVE Dirigent: Kevin John Edusei IRE

So – 19 Uhr

etD tick

KlassikBOX

The Original

Alexandra

45 x 25 mm

Münchner Symphoniker

CT IRE

mm

MASTERS OF CHANT www.seminorossi.com Saison 2015 / 2016

*

bigBOX

neW alBUM OUT nOW!

DIE SCHÖNSTEN LIEBESLIEDER A ZUM L L E R LETZTEN ZEITEN 90 LIVE x 125 MAL

EINE SAGA GEHT ZU ENDE! MASTERS OF CHANT – ZUM LETZTEN MAL LIVE

CT IRE

T*

REC

I etD tick

MASTERS OF CHANT

www.seminorossi.c

ZUM LETZTEN MAL LIVE MASTERS OF CHANT

ZUM LETZTEN MAL LIVE

09.03.17 Do – 20 Uhr The Original

45 x 50 mm

T*

REC

I etD tick

The Original

bigBOX


128

KU NST KU LTUR

Für Theaterfreunde mit Geschäftssinn LASCIA CHE ACCADA & WANDERERS © Hermann Posch

DIE GLÄSERNE WAND © Ilja Mess

Kunst und Kultur haben im geschäftlichen Bereich als weiche Standortfaktoren einen hohen Stellenwert – und Theaterkarten eignen sich allemal als Incentive für Geschäftsfreunde oder verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diesen Trend unterstützt das Theater Ulm mit einer Vielzahl

gänzt: Vorstellungen so flexibel wie im freien Verkauf ansehen, aber die Rabattierungen wie im Abonnement nutzen – dafür ist die FirmenCard ideal! Sie ist unbefristet gültig, und man kann damit einzelne Karten erwerben oder gleich dutzendweise mit Kolleginnen und Kollegen in jede beliebige Vorstellung gehen. Je nach Verfügbarkeit gibt es keinerlei Einschränkungen bei Premieren, Gastspielen, Sonderveranstaltungen – jeder Wochentag, jede Preiskategorie, jede Spielstätte kann mit der FirmenCard gebucht werden. Die

TURANDOT © Jochen Klenk

von Angeboten, die auf Unternehmen jeder Größe, Arztpraxen oder Geschäfte flexibel angepasst werden können. Neu ist die FirmenCard, die die bereits etablierte TheaterCard für den individuellen Zuschauer er-


PINOCCHIO © Martin Kaufhold

FirmenCard gibt es in drei Varianten für einmalig 500 Euro, mit denen über ein Guthaben von 550 Euro auf der Card verfügt werden kann (10% Rabatt), bei 1.000 Euro sind es 1.150 Euro Guthaben (15% Rabatt) und bei 2.000 Euro sogar insgesamt 2.400 Euro (20% Rabatt).

08.03.16 · Kempten bigBOX Allgäu

Wer zum Jahresende eine kleine, gemeinsame Weihnachtsfeier plant, hat vielleicht schon einmal überlegt, ob die Feier nach „draußen“ verlegt und über ein Abendessen hinaus mit einem besonderen Programmpunkt aufgewertet werden soll. Ein gemeinsamer Vorstellungsbesuch im Theater Ulm, der mit einem Imbiss und Umtrunk im Theaterfoyer oder in der Podium.bar abgerundet wird, ist da ideal! Die Mitarbeiterinnen des Kartenund Aboservice beraten gerne rund um die Vorstellungen, die im Großen Haus und im Podium Ende November bis Dezember auf dem Spielplan stehen, reservieren Plätze und planen ein kleines Catering, für das Tische im Foyer- oder Bar-Bereich hergerichtet werden. Ein Paket, mit dem aus der Weihnachtsfeier ein unvergessliches gemeinsames Erlebnis wird! Geschenke zu Jubiläen oder zum Abschied, ein Dank an treue Kunden oder Zulieferer – es muss nicht immer die Weinflasche oder ein Buch sein. Mit Geschenkgutscheinen, die unbefristet gültig sind, kann man Theaterfreunden eine Freude in beliebiger Höhe machen. Und mit dem Flexipaket gibt es vergünstigte Karten für drei Schauspiele und vier musikalische Produktionen im Großen Haus, die frei und – wie der Name schon sagt – flexibel gewählt werden können. Die Wertscheine werden dann an der Theaterkasse für eine Vorstellung nach Wahl eingelöst und sind unbegrenzt gültig. Sollten sich im Laufe der Zeit die Preise erhöhen, kann man einfach an der Theaterkasse die kleine Differenz dazuzahlen! Die Wertscheine sind übertragbar, und es können mehrere für eine Vorstellung verwendet werden.

31.03.16 · Kempten bigBOX Allgäu

ALLE INFOS

Theaterkasse und Abonnement-Service theaterkasse@ulm.de / Telefon: 0731/161-4444 (Theaterkasse) abobuero@ulm.de / Telefon: 0731 / 161 4458 (Abonnement-Service) www.theater.ulm.de

02.04.16 · Kempten bigBOX Allgäu

IM NAMEN VON © Ilja Mess

26.04.16 · Kempten bigBOX Allgäu

TICKETS 07531 - 90 88 44 · WWW.KOKO.DE sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. /KOKOUNDDTK


130

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und Fieberbrunn schließen sich zusammen

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang und das benachbarte Tiroler Skigebiet Fieberbrunn schließen sich zusammen: Ab Dezember 2015 werden die Skigebiete mit der neuen 10-Per-

sonen Umlaufkabinenbahn „TirolS“ und der 3,5 km langen Vierstadlalm-Piste verbunden. Dadurch kann mit der Gondel die „Grenze“ zwischen Salzburg und Tirol mühelos überwunden werden.

Mit 270 Pistenkilometer und 70 Liftanlagen wird der Skicircus damit zum größten zusammenhängenden Skigebiet Österreichs. Für alle Wintersport-Fans bietet das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs ab der Wintersaison 2015/16 maximalen Schneespaß: Knapp 270 Pistenkilometer teilen sich auf 140 km blaue Pisten für Anfänger, 110 km rote Abfahrten für Fortgeschrittene und 20 km schwarze Strecken für Könner. Mit 70 Liftanlagen, 60 gemütlichen Skihütten, 4 Snowparks, 5 Natural Freeride


Parks, 2 Flutlichtpisten und 5 Rodelbahnen wird die Region zu einem der abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs. Die Strecke von 270 Pistenkilometer entspricht der Distanz von Saalfelden bis Liechtenstein. SkiMovie-, Speed- und Rennstrecken, Funcross, Snow Trails und Snowtubing sorgen für actionreiche Abwechslung. Als erstes Skigebiet in Österreich führt der Skicircus seit 2015 das Qualitätssiegel „Geprüfte Abfahrtslänge“, das durch eine unabhängige Instanz attestiert wurde.

In neun Minuten über die Grenze Die neue 10-Personen Umlaufkabinenbahn „TirolS“ verläuft von der Tiroler Seite, der Talstation Reckmoos Süd (1.284 m), über zwei Sektionen auf die Salzburger Seite zum Reiterkogel (1.819 m). Kornel Grundner, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen, erklärt: „Die Fahrtzeit auf der Gesamtlänge von Tirol bis Salzburg mit 2.890 Metern

dauert dabei weniger als neun Minuten. Dabei werden insgesamt 750 Höhenmeter überwunden“, sagt Grundner. Der „Grenzübertritt“ von Tirol nach Salzburg erfolgt rund 200 Meter vor der Bergstation am Reiterkogel. Vom Reiterkogel aus führt die künftig neue, 3,5 km lange und voll beschneibare Vierstadlalm-Piste hinunter zur TirolS Mittelstation im Hörndlingergraben (1.082 m).

2.500 Personen pro Stunde Im letzten Jahr wurde die neue Steinbergbahn, eine neue 10er Einseilumlaufbahn mit einer Länge von 3,8 Kilometern und einer Beförderungskapazität von 2.500 Personen pro Stunde, gebaut.Sie hat ihren Startpunkt bei der Bergstation der Steinbergbahn und endet direkt beim Hotel Krallerhof. Bis jetzt war die Seilbahn nur ein Zubringer, ab diesem Winter gibt es die dazugehörende Steinbergpiste mit einer Länge von 4,7 km. „Über sie-

131

WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D


132

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

ben Jahre wurde an dem Projekt gearbeitet und somit eine zweite Schlagader vom Leoganger Tal in den Skircircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn geschaffen. Die Wartezeiten an der Asitzkabinenbahn und die dadurch leeren Pisten am Vormittag auf der Asitz II gehören somit der Vergangenheit an,“ freut sich Kornel Grundner, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen. „In den Pistenbau inklusive Beschneiungsanlage

haben wir 2,65 Millionen Euro investiert, für das nächste Jahr ist die Realisierung eines zweiten Speicherteiches am Asitz vorgesehen. Kostenpunkt: weitere 3,5 Millionen Euro“, sagt Grundner. Folgende Skipässe sind im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gültig: Skipass Skicircus, Salzburger Super Ski Card, Kitzbüheler Alpen AllStar Card, SkiAlpinCard. Für Kinder gibt es ca. 50 % Ermäßigung, für Jugendliche ca. 25 % und Kinder, die 2010 und später geboren wurden, ist der Montelino Skipass kostenlos.

Pistenrevier finden sich im Loipennetz Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Zu den anspruchsvollsten zählen unter anderem die WM-Loipen am Ritzensee, die den heimischen Spitzensportlern wie Simon Eder oder Katharina Innerhofer vor allem als Trainingsstrecke dienen. Tourismusverband Saalbach Hinterglemm T +43 6541/6800-68 | contact@saalbach.com Saalfelden Leogang Touristik T +43 6582/70660 | info@saalfelden-leogang.at

Nordische Hochburg In Saalfelden Leogang bietet das nordische Kompetenzzentrum perfekte Bedingungen. Das weitläufige Netz der Doppel- und Skatingspuren wird täglich sorgfältig gepflegt. Wie auch im

Tourismusverband PillerseeTal-Fieberbrunn T +43 5354/56304 | info@pillerseetal.at

www.saalbach.com

Steinalmdorf & Embachhof: LUXUS CHALETS ZUM WOHLFÜHLEN Auf dem sonnigsten Hügel über Leogang, inmitten der saftigen Wiesen eines Hochplateaus, liegen der Embachhof und das Steinalmdorf der Familie Madreiter. Verbringen Sie hier unvergessliche Urlaubstage in völlig intakter Natur, genießen Sie den unvergleichlichen Geschmack regionaler Bio-Produkte und die Winter-Romantik eines Urlaubs im Chalet mit Luxus und Wellness. Tradition und tiefste Verbundenheit mit der Natur werden im Steinalmdorf und im Embachhof seit

Generationen hoch gehalten. Kombiniert mit dem Service und der Ausstattung eines Top-Hotels, machen diese Werte den Betrieb der Familie Madreiter einzigartig in den Salzburger Alpen. Alle Chalets sind mit Sauna, Infrarotsauna oder Dampfdusche ausgestattet. Das Raumklima in den naturbelassenen Schlafzimmern aus Holz wird Ihnen einen erholsamen Schlaf bescheren. Die Skipiste führt direkt bis vor das Chalet. Ein Highlight ist das neue Badhaus mit Superior-AlmWellness.

Steinalmdorf & Embachhof Familie Madreiter Rain 9 5771 Leogang T +43 6583 8275 Neu ab info@embachhof.at D e ze m b e r 2 0 16 : www.steinalmdorf.at w w w.p

u ra d ie s. co m

- Anzeige -

3 Nächte im DZ. inkl. Salzburger BioFrühstück / bis zu 120 m2 Wohnfläche / Finnische oder Infrarot-Sauna / Breitband-Internet kostenlos / FlatTv und Voip Telefone, WIFI im gesamten Areal / täglich frischer selbstgebackener Kuchen / inkl. Löwen Alpin Card ab ¤ 256,00 € p.P. für 3 Nächte © Peter Kühnl


134

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Mehr Winter geht nicht! WINTERHIGHLIGHTS UND PAUSCHALEN IM SKICIRCUS Saalbach Hinterglemm Leogang und Fieberbrunn S P ORT- HI G H LI G H TS W I N T E R SA I S O N 2 0 1 5/ 20 1 6 15.01. - 17.01.2016

7. Nostalgie Skiweltmeisterschaft, Leogang

15.01.2016

18. Mountain Attack, Saalbach Hinterglemm

22.01. - 24.01.2016

3 Tage Jazz - im Kunsthaus Nexus Saalfelden und Bergbau- und Gotik-Museum Leogang

29.01.2016

10. White Style, Leogang, Mountainbike Freeride Contest im Schnee

07.02.2016

9. Skimarathon, Saalfelden

04.02. - 28.02.2016

Theater „Feuervogel“, Leogang

04.03. - 13.03.2016

BMW Winterfreude, Saalbach Hinterglemm

05.03.2016

Westgipfel-Hogmoar Tourenskirennen, Saalbach Hinterglemm

06.03.2016

Freeride World Tour, Fieberbrunn

HOL E N S I E S I CH E I N E PAU S C H A L E SKILÖWENPAUSCHALE 7 ÜN in Saalfelden Leogang ab 411,00 Euro Gültig: 19.12.2015-10.04.2016

FAMILY HIT 7 ÜN in Saalbach Hinterglemm (2 Erwachsene + max. 2 Kinder im Familienzimmer/Appartement) ab 1099,00 Euro Gültig: 19.03. – 10.04.2016

XXL Skivergnügen 7 ÜN in Fieberbrunn ab 421,50 Euro Gültig: 03.12. - 18.12.2015, 09.01. - 29.01.2016, 12.03. - 10.04.2016

ALLE PAUSCHALEN INKL. 6-Tage-Skipass für den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn www.saalbach.com


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

Herzlich Willkommen im mama thresl Lässiges Wohnerlebnis für Sportbegeisterte und Designinteressierte Im November 2014 öffnete das mama thresl seine Türen in Leogang im Salzburger Land. Unter dem Motto „urban soul meets the alps“ gibt das mama thresl ein Stück alpin-sportliches Zuhause an seine Gäste weiter. In Vollholz-Bauweise errichtet, hält das Haus schon von außen einige Überraschungen und Hinweise auf die Bergverbundenheit der Hotelinhaber bereit. So führt vom fast sieben Meter hohen Fels vor dem Eingang ein Klettersteig zum ersten Stock der Fassade ins Hotelinnere. Mit seiner Lage direkt am Fuße der Leoganger Steinberge und nur wenige Schritte entfernt von der Talstation der Asitzbahn, dem Einstieg den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, begeistert das mama thresl im Winter vor allem Skifahrer und Snowboarder. Mit 270 Pisten-

kilometern und 70 Liftanlagen ist der Skicircus nach dem Zusammenschluss mit Fieberbrunn im Dezember 2015 das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs und bietet bestens präparierte Pisten für jedes Können. Das Design vom mama thresl ist ein gefälliger Mix aus Tradition und Trend. Heimische Handwerkskunst trifft auf modern in Szene gesetzte Naturmaterialien wie Zirben- und Lärchenholz. Auch die 50 Zimmer überzeugen mit lokalen Baustoffen und zum Teil mit eigener Außensauna oder einem privaten Hotpot auf der Terrasse. Entspannung für alle Gäste bietet der kleine Wohlfühlbereich mit finnischer Sauna und Panorama-Ruheraum. Abends treffen sich Bergfreunde in geselliger

Runde an mama thresls Bar. Im offen gestalteten Restaurant finden regionale Produkte ihren Weg auf die Teller. Ab Dezember 2015 freuen sich Gäste auf die neue hendl fischerei, die stylische mama thresl-Version einer Skihütte an der Asitz-Bergstation. In Zusammenarbeit mit einem Kärntner Holzbildhauer entstand mit der hendl fischerei ein begehbares Kunstwerk an der Piste, das mit ungewöhnlichem Konzept und beeindruckender Aussicht begeistert. Neben leckeren Grillhendln schlemmen Gäste hier frischen Steckerlfisch und knackige Salate zu erlesenen Weinen und leckeren Drinks. mama thresl-Gäste, die ab 8 Uhr als erste den frischen Schnee auf der Piste erleben wollen, erwartet ein ganz besonderer Service. Bis 10.15 Uhr können Sie ihr Frühstück kostenlos in der hendl fischerei einnehmen, um danach die nächsten Abfahrten zu machen. mama thresl Sonnberg 252 A-5771 Leogang Tel +43 6583 20800 www.mama-thresl.com - Anzeige -

135


L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Ein Wohntraum aus 1001 Nacht Das Design Hotel Alpen-Karawanserai Harmonische Farben – braun, beige, rot – kreieren eine warme Atmosphäre auch in den Zimmern. Zeitlos-elegant, stilvoll-modern ist die Einrichtung. Hier und da ein Hauch von Orient. Deep Sleeper Betten für eine traumhafte Nachtruhe. Black Out Vorhänge für Langschläfer. Kissen à la carte ... Große Fensterfronten verbinden das Innen mit dem Außen. Die Berge sind zum Greifen nah, die Aussicht auf die beleuchtete Piste am Abend erscheint magisch. Ein märchenhafter Rückzugsort, der inspiriert. Badewanne oder RaindanceDusche, ein separierter Wohn- und Schlafbereich,

In dem mehrfach ausgezeichneten 4*S Time Design Hotel Alpen-Karawanserai vereint sich die zeitlose Schönheit klassischen Designs mit dem warmen Zauber des Orients. Eine märchenhafte Oase in den Bergen, mitten in dem weltberühmten Skiort Saalbach-Hinterglemm. Mit nur wenigen Schritten sind Sie am Lift, der Sie in den Skicircus der Extraklasse bringt. Erleben Sie höchsten Komfort und eine Vielfalt, die weder bei Newcomern noch bei Schwarzen-PistenBezwingern Wünsche offen lässt: 270 km Piste, 500 Schneekanonen, 70 moderne Lifte. Langlaufloipen, Rodelbahnen und Schneeschuhtouren würzen Ihren Urlaub mit Winterromantik und ausgelassener Lebensfreude. In der orientalisch inspirierten Wellnessoase „Amber Spa“ geht der Wintertraum dann weiter: Hallenbad, Outdoor-Pool, Badeteich, 7 Saunen und Hamam, Skydeck mit Panorama-Sauna und Himmelbetten und 5 Ruheoasen laden zum Entspannen ein. Und auch das Essen ist märchenhaft:

Alpine Küche trifft hier auf kulinarischen Orientzauber. Die kulinarischen Begegnungen zwischen Orient und Okzident fallen im Feinschmeckerhotel Alpen-Karawanserai unterschiedlich aus: mal ist es nur eine leichte Gewürz-Note, für einen neuen „Klang“ im Gaumen, mal eine orientalische Speise. Lassen Sie sich von der orientalisch inspirierten Küche in ferne Länder entführen. Die exotischen Raffinessen haben schon so manchen Gaumen verzaubert ... Reisen auch Sie mit der kulinarischen Karawane der Alpen-Karawanserai, dem etwas anderen Gourmethotel in Österreich.

Balkon oder Wintergarten, Diwan und (Gel-) Kamin machen den kleinen Unterschied bei den Zimmern und Suiten des Hotels.

Nehmen Sie sich Zeit zum Glücklichsein. Jetzt. In der Alpen-Karawanserai! Alpen-Karawanserai Time Design Hotel Dorfstraße 222 | 5754 Saalbach Hinterglemm Tel.: +43 6541 6497 | Fax: +43 6541 649768 welcome@alpenkarawanserai.at www.alpenkarawanserai.at

- Anzeige -

136


Premium Chalets & suiteN iN leogaNg

B NEU A 2015 R E B DEZEM us mit Badha nen: 4 Sau irben-, n-, Z Stolle ter- und Kräu che Finnis a Saun

NEU AB DEZEMBER 2016: PURADIES – Eine Welt für sich und dich. Erfahren Sie mehr unter: www.puradies.com

EMBACHHOF & STEINALMDORF | Rain 9 | A-5771 Leogang Tel.: +43 (0) 65 83/82 75 | E-Mail: info@embachhof.at | www.embachhof.at | www.steinalmdorf.com


138

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Ritzenhof – Rhythm your life im Hotel & Spa am See Ein Ort zum Bewegen und Erholen in allen Jahreszeiten und zu allen Anlässen ist das Ritzenhof Hotel & Spa am See in Saalfelden in Salzburg. Von Wellness- über Aktivurlaub bis hin zur Zeit zu zweit und Firmen-Incentives – das 4*SuperiorLifestylehotel bietet ideale Bedingungen für eine bewusste Auszeit vom Alltag in modern-alpinem Ambiente. Eine tragende Rolle spielt dabei der einzigartige, ganzheitliche Wellness-Ansatz.

„Rhythm your life“ lautet das Motto im Ritzenhof: Nimm dir Zeit, hör’ auf deinen Körper, genieß’ das Leben – spür’ deinen Rhythmus! Auf 748 Metern Seehöhe direkt am Ufer des Ritzensees und am Fuße des Steinernen Meers fällt dies besonders leicht. Im Sommer findet auf 400 km Wanderwegen und Klettersteigen verteilt auf Stein- und sanfte Grasberge sowie den niedrigsten Gletscher Mitteleuropas jeder seinen Weg. Radfahrer

kommen im schier endlosen Mountainbike- und Radwegenetz auf ihre Kosten. Golfspieler können auf zwei 18-Loch-Plätzen im Ort und 15 weiteren im Umkreis von 70 km abschlagen. Im Winter geht’s mit dem Hotelshuttle direkt auf die Pisten von drei der größten Skigebiete Österreichs: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Maria Alm Hochkönig (Ski amadé) und Zell am See-Kaprun. Zum sanften Wintersport laden 140 km Loi-


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

Entspannt in einen neuen Rhythmus Wohlfühlen auf 1.300 m² heißt es im Ritzenhof-Spa mit Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Sanarium, Indoor-Pool, Vital-Bar, Relaxbereichen, acht Spa-Behandlungsräumen und direktem Zugang zum moorhaltigen Ritzensee. Ganzheitlich gesundheitsbildend ist das einzigartige WellnessKonzept Ritzenhof SENSITENS®, das von Hoteliersfamilie Riedlsperger mit Experten aus Medizin, Therapie und Spa entwickelt wurde: Im Vordergrund stehen dabei die drei Impulse Balance, Aktiv, Relax. Die Typ- und Impulszuordnung erfolgt auf Basis der Herzratenvariabilitätsmessung, die Aufschluss über die aktuelle Verfassung gibt und

die Grundlage für ein maßgeschneidertes Aktivierungs-, Ernährungs- und Regenerationsprogramm bildet. „Bei SENSITENS® geht es nicht nur um Treatments, es geht um den Menschen. Um Impulse, die das Leben auf allen Ebenen verändern können, um das Finden des eigenen Rhythmus“, erklärt Ritzenhof-Chef Hannes Riedlsperger.

Kreativität und Genuss – ganzheitlich und gesund – werden auch in der Ritzenhof-Küche großgeschrieben. Saisonale und biologische Produkte aus der Region bestimmen die Gerichte, der Biorhythmus die Speisenfolge: Morgens und mittags kommen aktivierende Speisen aufs Buffet. Abends wird ein ausgleichendes Mehrgängemenü mit Wahloptionen serviert.

Genuss und Kreativität auf ganzer Linie Ideenreichtum und Schöpfergeist stehen in den zwei modern ausgestatteten Seminarräumen für Meetings, Präsentationen und Incentive-Veranstaltungen im Vordergrund. Dazu werden auf Wunsch innovative Rahmenprogramme wie z. B. Drachenbootfahrten zusammengestellt. Rückzugsorte für kreative Verschnaufpausen bilden die Bar, die Lounge und die 72 Zimmer und Suiten.

Ritzenhof - Hotel und Spa am See Hannes Riedlsperger Ritzenseestr. 33 | A-5760 Saalfelden Tel: +43 6582 73806 | Fax: +43 6582 73806-51 info@ritzenhof.at | www.ritzenhof.at

- Anzeige -

pen, Skitourenrouten, Spazier- und Wanderwege sowie Rodelbahnen. Ganzjährig attraktiv ist die Nähe zur Festspielstadt Salzburg.

139


140

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Das abwechslungsreiche Urlaubsangebot auf einen Blick

Das SalzburgerLand zählt seit Jahren zu den beliebtesten Winter-Urlaubsdestinationen, die Zahlen sprechen eindeutig für sich: Über 2.000 bestens präparierte Pistenkilometer, rund 550 modernste Seilbahn- und Liftanlagen, Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von 2.000 Kilometern und ein abwechslungsreiches Sportangebot abseits der Skipiste sowie ein­d rucksvolle Naturerlebnisse, urige Skihütten, genussvolle Thermenangebote und packende Events machen den Winterurlaub im SalzburgerLand zum einzigartigen Rundum-Erlebnis.


WINTERAUSGABE 2015 | WIRTSCHAFT-DIENSTLEISTUNGEN.DE

L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D 141


142

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D Ein abwechslungsreiches Wintersport-Angebot, moderne Infrastruktur am Berg und im Tal, hoher Komfort, Schneesicherheit – rund 85 Prozent der Skipisten können technisch beschneit werden -, beste Anreisemöglichkeiten und die berühmte Salzburger Gastlichkeiten sind nur einige der Gründe, warum das SalzburgerLand zu den Fixgrößen im internationalen Wintertourismus gehört.

Ski-Comeback: Top-Angebote für erwachsene Wiedereinsteiger In über 120 Skischulen lernen Jahr für Jahr zahlreiche Anfänger das Skifahren. Unter dem Motto „Dein Ski-Comeback“ gibt es außerdem ein AllInclusive Paket für erwachsene Wiedereinsteiger: Mit dem aktuellsten Skimaterial ausgerüstet und mit professioneller Unterstützung und Tipps eines Skilehrers geht es zurück auf die Piste. Das Rundum-Sorglos Paket beinhaltet neben 3 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Skiregionen einen 3-Tages-Skipass, 3-Tage-Skiverleih sowie einen dreitägigen „Skiworkshop“.


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

Salzburg Super Ski Card: 22 Skiregionen mit einer Karte Wer beim Skifahren die Abwechslung liebt, ist mit der Salzburg Super Ski Card gut beraten. Sie ist die Eintrittskarte zu über 2.500 Pistenkilometern in 22 Skiregionen im SalzburgerLand und in angrenzenden Skigroßräumen. Die praktische Allin-one-Card gibt es wahlweise als Saisonkarte, als 3-14-Tagesskipass oder als 10-Tage-Wahlabo, gültig ist sie von 7. November 2015 bis 1. Mai 2016. www.salzburgsuperskicard.com

> FLEXIBEL > ZUVERLÄSSIG

Urlaub für die ganze Familie Das SalzburgerLand ist ein Familienparadies par excellence. Kinderfreundliche Hotels, großzügige Familienappartements oder gemütliche Bauernhöfe versprechen unbeschwerte Urlaubstage. Zu den absoluten Familienspezialisten im SalzburgerLand zählen die 24 qualitätsgeprüften Family SalzburgerLand Hotels. Mit großzügigen Familienzimmern, professioneller Kinderbetreuung, tollen Sport- und Bewegungsmöglichkeiten sowie kulinarischen Köstlichkeiten für Eltern und Kinder verwöhnen sie ihre Gäste von der ersten Urlaubsminute an. www.family.salzburgerland.com

Teramostrasse 4b 87700 Memmingen Fon 0 83 31.8 94 55 Fax 0 83 31.8 94 04 info@dw-fleckenstein.de

143


144

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Schneeschuhwandern – das SalzburgerLand bietet optimale Möglichkeiten für die Ausübung vieler nordischer Sportarten.

Es muss nicht immer Piste oder Loipe sein

Zudem haben viele Salzburger Wintersportregionen attraktive Urlaubspackages für Familien geschnürt und machen somit das Skifahren zu einem leistbaren und familiengerechten Vergnügen. Vielerorts erhalten Kinder kostenlose Ski-Pässe oder dürfen gratis im Zimmer der Eltern wohnen. Zahlreiche familienfreundliche Hotels führen zudem Gästekindergärten, in der die kleinen Pistenflöhe auf und abseits der Piste liebevoll betreut werden.

Grenzenlose Freiheit im Tiefschnee Nicht nur auf, sondern auch abseits der Piste hat das SalzburgerLand viel zu bieten: Auf Skitouren- und Freeride-Begeisterte warten etwa im Gasteinertal, im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, in der Skiregion Dachstein-West oder im Lungau zahlreiche tief verschneite Hänge und abwechslungsreiche Touren. Da auch beim Freeriden und Skitourengehen die Sicherheit absolute Priorität hat, bieten viele Salzburger Skischulen Camps und Workshops an, bei denen sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen die Grundlagen der alpinen Sicherheit näher gebracht werden. Mit der Onlineplattform www.alpin.salzburg.at gibt es außerdem ein umfassendes Informationsservice für Gäste und Hoteliers.

Nordic Sports: Vom Schneeschuhwandern bis zum Langlaufen Immer mehr Bewegungsfreudige und Gesundheitsbewusste sind im Nordic Sports-Bereich unterwegs. Ob beim klassischen Langlaufen auf rund 2.000 perfekt präparierten Loipenkilometern oder auf 37 Höhenloipen, beim Walken im insgesamt 2.400 Kilometer langen Winterwanderwege-Netz oder beim romantischen

Trendsportarten wie Snowkiten, Airboarden, Zorbing oder Snowtubing haben in den letzten Jahren eine neue Berg-(Sport-)Dimension eröffnet, Abenteuerlustige können sich beim Eisklettern auf gefrorenen Wasserfällen oder künstlichen Eistürmen den Adrenalin-Kick holen. Aber auch Rodeln zählt im Winter zu beliebten Aktivitäten außerhalb von Skipisten und Langlaufloipen. Eine echte Attraktion ist dabei zum Beispiel die 14 Kilometer lange Rodelbahn in Bramberg am Wildkogel, die zu den längsten Rodelbahnen der Welt zählt. Weitere 110 Rodelbahnen – rund die Hälfte davon ist ganz oder teilweise beleuchtet – tragen ebenso wie 66 Eislaufmöglichkeiten auf Eislaufplätzen oder Seen, Pferdekutschenfahrten durch die verschneite Winterlandschaft oder romantische Fackelwanderungen zum echten Wintervergnügen bei.

Von der Piste in die Therme Nach einer abenteuerlichen Schneeschuhwanderung,


Skifahren

Erlebnis &

Genuss

einer lustigen Rodelpartie oder einem langen Tag auf der Piste bietet sich ein Besuch in einer der Thermen der Alpinen Gesundheitsregion SalzburgerLand an. Zum Beispiel im Gasteinertal, wo es mit der Alpen- und der Felsentherme zwei top-moderne Wellness-Oasen gibt, in der Therme Amadé in Altenmarkt oder im TAUERN SPA Kaprun, wo man dank des Gletscherskigebiets Kitzsteinhorn bereits im Herbst Ski- und Thermenurlaub kombinieren kann.

Kulinarik- und Urlaubsgenuss am Berg und im Tal Einen haubengekrönten Einkehrschwung bietet der Via CulinariaGenussweg für (Ski-)Hüttenhocker: Die Gastgeber von 20 Via Culinaria-Skihütten haben gemeinsam mit Salzburger Spitzenköchen Gerichte kreiert, welche die kulinarischen Besonderheiten der Region mit international erprobter Küchenkunst verbinden. So stehen exklusiv auf den teilnehmenden Hütten und Bergrestaurants Gerichte wie ein O-Power-Suppentopf, Strudel vom Lungauer Frischkäse, Großarler Hüttenmaus, Krapfen gefüllt mit Pinzgauer Bergkäse oder ein Hohe Tauern Schlemmersalat auf der Speisekarte. www.via-culinaria.com

Das SalzburgerLand auf einen Blick gibt es auf www.salzburgerland.com

ALPINA FAMILY, SPA & SPORTHOTEL ****S . Direkt an der Piste und direkt an der Gondelstation, dem idealen Einstieg in die Ski amadé mit 860 Pistenkilometern und 270 Liften . 1780 m² Wellnessbereich mit Lagunenhallenbad, Infinity-Rooftop-Pool, Saunagarten und ASIAN beauty & spa . Tennishalle, Fitness-Studio und Golf-Simulator im Hotel . Täglich professionelle Kinderbetreuung bereits ab der 4. Lebenswoche . Skischule und Skiverleih zu Sonderpreisen im Haus . Après-Ski-Bar „Eule“ . attraktive Winterpauschalen inklusive Skipass

LUXUS-KOMFORT-ZIMMER

KULINARISCHER GENUSS

WELLNESS, BEAUTY & SPA

INFINITY-ROOFTOP-POOL

ALPINA Family, Spa & Sporthotel ****S . Familie Schwarz Salzburger Land . Alpendorf - St. Johann/Pg . Tel +43 (0) 6412-8282 info@alpina-alpendorf.at . www.alpina-alpendorf.at


146

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

GRAND Winterzauber GRAND PARK HOTEL HEALTH & SPA BAD HOFGASTEIN Bad Hofgastein ist kein gewöhnlicher Wintersportort. Bad Hofgastein verbindet Tradition mit dezenter Noblesse. Wie auch das GRAND PARK HOTEL Health & Spa, das nahe dem Ortszentrum und gleichzeitig nah an den Gasteiner Bergbahnen liegt. Zu jeder Jahreszeit ist das 5-Sterne-Haus ein Garant für Exklusivität, Genuss auf höchster Stufe und Service der Extraklasse, gerade auch jetzt im Winter ist die Atmosphäre besonders zauberhaft. Hoteldirektorin Claudia Wachter darf stolz auf ihr Hotel blicken. Das hohe Niveau der österreichischen Hoteltradition zieht sich wie ein roter Faden durch das ge-

samte Haus. Der Blick zum offenen Kamin der eleganten Lobby vermittelt wohlige Wärme und Behaglichkeit. Freuen Sie sich auf die großzügig auf zwei Ebenen angelegte GRAND SPA World. Das 5-Sterne Wellness-, Gesundheits- und Better-Aging-Angebot auf 2.000 m² stellt auch anspruchsvolle Wellnessurlauber zufrieden. Es ist die perfekte Symbiose von moderner Wellness-Architektur und den natürlichen Reizen des Gasteiner Tals, die den besonderen Charme der GRAND SPA World ausmacht. In der Relax-Oase spielt Wasser die zentrale Rolle. Das Gasteiner Thermalwasser der Elisabethquelle ergänzt viele Anwendungen, mit denen GRAND SPA Managerin Renate Gasperini und ihr Team Ihren Körper und Ihre Seele verwöhnen.


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

Im stilvoll eingerichteten PARK-Restaurant wird die GRAND KULINARIK unter der Aufsicht des langjährigen Maître Jatin Kothari als 5-Gang-Wahlmenü oder 7-Gang-Gala-Dinner serviert. Auf Wunsch werden vitale Gerichte vom Feinsten zubereitet, die gezielt auf spezielle Gesundheitswünsche (Detox, Nahrungsmittelunverträglichkeiten etc.) eingehen. Die Girardi-Bar ist der perfekte Ort, einen unvergesslichen Urlaubstag gemütlich ausklingen zu lassen.

ideales Skivergnügen. Das GRAND PARK HOTEL: „Wenn Sie Exklusivität, Genuss und Tradition schätzen, sind Sie hier genau richtig. Denn hier lebt jeder einzelne Mitarbeiter die österreichische Gastfreundschaft!“

Auch außerhalb des Hotels erwartet Sie eine Vielfalt an Angeboten. Genießen Sie eine Winterwanderung auf den unzähligen Winterwanderwegen oder erkunden Sie die Loipenlandschaft auf dem Langlauf-Ski. Besonders idyllisch ist auch ein gemütlicher Spaziergang durch den verschneiten Kurpark oder eine Pferdeschlittenfahrt. Das gesamte Gasteinertal ist ein Paradies für Erholungssuchende und Wintersportler. Skifahrer kommen auf den mehr als 200 Pistenkilometern auf ihre Kosten. Die Abfahrten sind sehr vielfältig – von Familienabfahrten über Carvingstrecken und Freerides bis hin zu Buckel- und Tiefschneepisten findet hier jeder sein

GRAND PARK HOTEL Health & Spa Kurgartenstraße 26 A – 5630 Bad Hofgastein Tel. +43-6432-6356-0 | Fax. +43-6432-8454 office@grandparkhotel.at www.grandparkhotel.at - Anzeige -

147


148

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

Salzburger Winteridylle, 1001 Aktivmöglichkeiten und Verwöhn-Kuscheltage in Ebner’s Waldhof Kraftquellen, Winterzauber und Kräuter-Küche Wie ein eigenes kleines Dörfchen schmiegen sich die Gebäude der Anlage an das Ufer des Fuschlsees, die abendliche Beleuchtung spiegelt sich auf der Wasseroberfläche und wirft ein zauberhaftes Lichterspiel zurück. Fast mystisch wirkt der See mit dem tiefverschneiten Hintergrund in der kalten Jahreszeit. Diese besondere Zeit verwandelt auch das Vier-Sterne-Superior Hotel Ebner’s Waldhof in ein besonders kuscheliges Wohlfühl-Refugium für einen romantischen Winterurlaub. „Unsere Aktivgäste schätzen

die 1001 Wintersportmöglichkeiten rund um das Hotel – indoor wie outdoor“, erzählt die Fitness-Trainerin und empfiehlt einem Gast den Langlauf-Schnupperkurs. Ein über 55 Kilometer langes Loipennetz begeistert Anfänger wie Profi-Langläufer. Die Ausrüstung stellt das Hotel kostenlos zur Verfügung, ebenso wie den täglichen Shuttle zu den schönsten Loipen in Faistenau und in die Skiregion Hintersee. In der verschneiten Winteridylle wandern die Gäste mit den Schneeschuhen


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

zur hoteleigenen Waldhof Alm, die sich im Winter in eine große Schneespielwiese für Groß und Klein, Snowtubing, Zauberteppich und Rodelbahn verwandelt. Natürlich sind auch die nächsten Skilifte nicht weit. Die Skischaukel Hintersee ist ein wahres Paradies für alle Wintersportfans und bietet Herausforderungen für Profis wie Anfänger gleichermaßen. Viele Gäste nutzen den Waldhof-Urlaub auch als Kraftquelle, vom individuellen Personaltraining, Wassergymnastik bis hin zu regenerativer Gymnastik.

Eine eigene Winter-Wellness-Welt

eine besondere Art von Küche, in der gedämpft, gekocht und hydroliert wird, um duftende Pflanzenwässer, sogenannte „Hydrolate“ herzustellen. Die Hotelgäste werden hier in die Geheimnisse der Kräuter-Alchemie eingeweiht und können auf den Spuren des bekannten Medicus Paracelsus wandeln. „Selbstverständlich kocht auch unser Küchenteam seine Gäste mit diesen Kräutern ein. Und nicht selten kommt die Anfrage nach speziellen Kräutermischungen für einen romantischen Abend“, schmunzelt der Küchenchef und rät vor dem Gourmet-Dinner noch zu einer idyllischen Pferdekutschenfahrt. Romantik, Aktivitäten, Entspannung und kulinarischer Genuss auf höchstem Niveau werden bei einem Winterurlaub im Ebner´s Waldhof perfekt kombiniert!

Das Waldhof Spa vereint höchste Standards mit unvergleichlich exklusivem Flair. Auf über 4000 m² wurde eine Wohlfühl-Landschaft der besonderen Art gestaltet, in der keine Wünsche offen bleiben. Aromatische Kräuterdüfte und eine angenehm milde Luft in dem Solebad umhüllen den Gast wie Balsam, Panoramafenster und die abwechslungsreich gestalteten Räume laden dazu ein, zu lustwandeln und sich mit allen Sinnen der Entspannung zu widmen. Wie wäre es mit einem wohltuenden Kräuterbad für zwei oder einer Kräuterstempelmassage? Es gibt im Ebner’s Waldhof

****Superior-Hotel Ebner’s Waldhof Seestraße 30 A-5330 Fuschl am See Tel.: +43 (0) 6226.8264 info@ebners-waldhof.at www.ebners-waldhof.at - Anzeige -

149


150

L I FEST YL E SALZ BURGERLAN D

CASINO SALZBURG: Wo das Glück zu Hause ist Faszination und Spaß in historischem Ambiente. Das Casino Salzburg im märchenhaften Barockschloss Klessheim ist eine einzigartige Welt, in der sich alles um Unterhaltung, Spannung und das Glück dreht Anfang des 18. Jahrhunderts im Barockstil erbaut, beherbergte das Schloss Klessheim schon Erzbischöfe, Erzherzoge sowie Prominente aus Politik und Gesellschaft. Heute kann man in den geschichtsträchtigen Mauern Casinoatmosphäre mit allen Sinnen erleben: Die Kugel rollt im Roulettekessel, Jetons liegen auf Rot, Schwarz, Gerade oder Ungerade, die Croupiers mischen die Karten bei Black Jack oder Poker und die Walzen der Automaten drehen sich. Ein Pärchen genießt an der Bar einen Cocktail und lässt sich von der knisternden Atmosphäre anstecken.


L I FE STY L E SA L ZB U RG E R L A N D

Die spannungsgeladene Atmosphäre, die die alten Mauern durchströmt, lässt das Bild einer anderen, verzauberten Wirklichkeit entstehen. Ein Besuch im Casino Salzburg ist ein unvergessliches Erlebnis.

Spiel & Mehr. Das Casino Salzburg bietet seinen Gästen mit American Roulette, Easy Roulette, verschiedenen Poker-Varianten, Black Jack, den neuen Angeboten Black Jack X-Change und Punto Banco sowie 150 Spielautomaten ein umfangreiches internationales Spielangebot. Auch für Feinschmecker hat das Casino Salzburg einiges zu bieten. Das Casino Restaurant ist mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten der perfekte Auftakt für einen aufregenden Casinoabend – natürlich auf haubenniveau.

Gruppen Willkommen! Insbesondere für Besuchergruppen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Casino Salzburg gerne für Spielerklärungen oder Hausführungen zur Verfügung. Bei einem Glas Sekt erfährt man so mit der Hilfe charmanter Croupiers die Geheimnisse des Spiels. Auch das Restaurant bietet sowohl à la carte als auch individuelle Menüzusammenstellungen. Mit seinen GruppenPackages ist das Casino Salzburg für Firmenkunden der perfekte Partner.

Auf Tuchfühlung! Ein Poker-Teamevent ist die ideale Gelegenheit, Ihr Gegenüber auf humorvolle, ungezwungene Weise kennen zu lernen. Die Regeln von Texas Hold‘em-Poker sind im Rahmen einer kurzen Spielerklärung schnell erlernbar. Es geht um den

Spaß! Gepokert wird nicht um Geld, sondern um Sachpreise Ihrer Wahl oder Casino-Gutscheine. Gerne konzipiert das Casino Salzburg ein individuelles Eventerlebnis.

Ab Weihnachten 2015 NEU! Das Casino Salzburg wurde im Jahr 2015 vollkommen revitalisiert und die Gästebereiche ausgebaut. Ein besonderes Highlight: Die neue Eventbar in der Casino Lounge. Casino Salzburg | Schloss Klessheim Täglich geöffnet von 12.00 – 3.00 Uhr Tel: +43 (0) 662.854455-0 salzburg@casinos.at www.salzburg.casinos.at facebook.com/casino.salzburg Autobahnabfahrt Klessheim (Gratis Parkplätze)

151


152

L I FEST YL E SALZ BURG

Fotos: Tourismus Salzburg GmbH

In den Wintermonaten offenbart Salzburg seine ruhige Seite. Jetzt gehört die Stadt den Genießern. Die angezuckerten Stadtberge laden zum romantischen Spaziergang und die kurzen Tage bieten sich zum Besuch von Museen und Ausstellungen an. Das Veranstaltungsprogramm verwöhnt mit Circuskunst und klassischer Musik. Ende Januar – rund um Mozarts Geburtstag – läutet die Mozartwoche das neue Musikjahr ein. Das Museum der Moderne freut sich, den OttoBreicha-Preis für Fotokunst 2015 an Leo Kandl zu überreichen. Kandl gilt als feinsinniger Beobachter, der in den unterschiedlichsten Orten der Welt Bilder seiner Begegnungen macht. Die Ausstellung „Leo Kandl. Menschen und Orte - Fotografien aus 40 Jahren“ (31. Oktober 2015 bis 28. Februar 2016 im Rupertinum) zeigt die Vielfältigkeit seiner Schwerpunkte. Das Winterfest im Volksgarten (25. November 2015 bis 6. Januar 2016) hat sich seit seiner Premiere im Jahr 2001 einen Platz im Herzen der Salzburger Bevölkerung und der Besucher erobert. Die Bandbreite der Kunstsparten reicht von Tanz, Musik, Schauspiel und Akrobatik bis zum Puppentheater und zu Vorführungen von klassischen Clowns. www.winterfest.at

Winter in Salzburg Die stille Jahreszeit lädt zum Kulturgenuss ein Die Altstadt Salzburgs bietet die perfekte Kulisse für ein aufregendes Silvester. Die prachtvolle Festung thront über der Stadt und wird zum Jahreswechsel in bunte Farben getaucht. Die Feierlichkeiten rund um Silvester dauern von 30. Dezember 2015 bis 1. Januar 2016 und stehen ebenfalls im Zeichen des Genusses: Auf dem Residenzplatz locken Stände mit kulinarischen Verführungen zur Einstimmung auf den Jahreswechsel. Live-Konzerte und ein Walzerkurs tragen zum bunten Treiben bei. Die Mozartwoche von 22. bis 31. Januar 2016 stellt große Chor- und Orchesterwerke ins Zentrum. 2016 ist in vielerlei Hinsicht ein Jubiläumsjahr für die Stiftung Mozarteum: Der 27. Jänner 2016 ist der 260. Geburts-

tag Mozarts. Das Mozarteumorchester Salzburg begeht sein 175-jähriges Jubiläum und bekommt die Goldene Mozart-Medaille der Stiftung Mozarteum verliehen. Das Mozart Wohnhaus feiert 20 Jahre seit der Wiedererrichtung und die Mozart Ton- und Filmsammlung wird 25 Jahre. Aus diesem Grund erweitert die Stiftung Mozarteum ihr Programm: von 22. bis 26. Februar 2016 bringt die Museumswoche den Schwerpunkt „Streichinstrumente“ mit Konzerten auf den Mozart-Geigen und Filmvorführungen im Tanzmeistersaal. www.mozarteum.at Die Salzburger Gastronomie freut sich auf die Neueröffnung des Restaurants „Fürstenallee 5“ im Nonntal. Spitzenkoch Thomas Walkensteiner übernimmt das Haus von Jörg Wörther und plant eine schnörkellose, moderne Küche, die seine Reisen und seine Leidenschaft für gesunde und regionale Produkte widerspiegelt. www.fuerstenallee5.at

Weitere Informationen: Tourismus Salzburg | www.salzburg.info


Premium-Druckdienstleister mit hÜchstem Qualitätsanspruch! Alles in einem Haus und aus einer Hand Fachberatung -> Vorstufe -> Druck -> Weiterverarbeitung -> Logistik Aus Verantwortung zur Umwelt - 100 % klimaneutral und frei von CO2!

www.kastner-callwey.de


Solide. Dekorativ. Individuell. Fenster & Türen für jeden Lebensstil.

Ihr Lieferant für Fenster, Haus- und Brandschutztüren, Faltanlagen, Beschattungen und sämtliche Sonderelemente. Heisinger Straße 11 · 87437 Kempten · Fon 0831-57531-0 info@ring-fenster.de · www.ring-fenster.de


HAU S H A N DW E R K

Die bisherige Förderung des KfW-Effizienzhaus 70 läuft dann aus – die Standards 55 und 40 bleiben bestehen. Neu eingeführt wird zudem der Standard KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Hier muss ein wesentlicher Teil des Energiebedarfs unmittelbar am Gebäude erzeugt und gespeichert werden, beispielsweise durch Photovoltaik mit Batteriespeicher. Grundsätzlich gilt: Je niedriger die Zahl, desto größer die Energieeffizienz. Außerdem erhöht die KfW den Darlehenshöchstbetrag pro Wohneinheit auf 100.000 Euro. Für 20- sowie 30-jährige Kreditlaufzeiten gilt eine 20-jährige Zinsbindung.

Strengere Effizienzvorgaben für Wohngebäude Die EnEV 2016 - mit Ziegel alle Standards sicher erfüllt Die Novellierung der Energieeinsparverordnung (EnEV) verschärft ab 2016 die energetischen Anforderungen an Wohngebäude. Damit einhergehend passt die KfW-Bank ihre Förderprogramme an. Mit dem zukunftsfähigen Wandbaustoff Ziegel sind Bauherren auf der sicheren Seite. Zu Beginn des kommenden Jahres wird die derzeit gültige Energieeinsparverordnung 2014 verschärft. Die Novellierung – gültig als EnEV 2016 – stellt nochmals höhere energetische Anforderungen an Wohngebäude. So sinkt der höchstzulässige Jahres-Primärenergiebedarf für Heizung,

Brauchwassererwärmung, Lüftung, Kühlung und bei Nicht-Wohnbauten auch für die eingebaute Beleuchtung um 25 Prozent im Vergleich zur aktuellen EnEV 2014. Auch der Wärmeschutz der Gebäudehülle in Form des maximal erlaubten, mittleren Wärmeverlusts wird um circa 20 Prozent reduziert. Betroffen sind alle Bauprojekte, die ab dem 1. Januar 2016 zur Genehmigung eingereicht werden. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) nimmt diese Veränderungen zum Anlass, um ihre Förderprogramme zum 1. April 2016 anzupassen.

Um die neuen energetischen Anforderungen zu erfüllen und zugleich attraktive Förderungen der KfW-Bank zu erhalten, bedarf es einer hochwärmedämmenden Gebäudehülle. Bauherren, die sich für den bewährten Wandbaustoff Ziegel entscheiden, sind auch künftig auf der sicheren Seite. Ziegel bieten ohne zusätzliche Dämmmaßnahmen an der Außenwand eine hervorragende Wärmedämmung, die allen energetischen Vorgaben gerecht wird. Durch Offenporigkeit, Feuchtigkeitsausgleich und Diffusionsfähigkeit tragen sie zu einem wohngesunden und angenehmen Raumklima bei. Sehr gute Werte bei Schall-, Brand- und auch sommerlichem Hitzeschutz machen Ziegel zu einem Multitalent. Je nach Wandstärke und Gebäudeplanung können durch die Entscheidung für eine massive Ziegelbauweise alle geförderten KfW-Effizienzstandards bis hin zum Passivhaus erreicht werden. Bauherren, die eine KfW-Förderung für ihr Ziegel-Effizienzhaus erhalten, können zudem von einer Kreditvergünstigung profitieren, denn der KfW-Anteil wird in der Regel als Eigenkapital angerechnet. Weitere Informationen unter: www.zwk.de

155


156

H AUSHANDWER K

Vom Ziegenstall zur wohngesunden Oase Auch in ländlicher Umgebung ist modernes Wohnen möglich. Schadstoffarme Baustoffe gehören unbedingt dazu.

Nur 15 Minuten von Freiburg entfernt versteckt sich das Kleinod in einem Seitental, ohne Mobilfunkempfang dafür mit enormem Erholungswert. Die angebaute Scheune wartet noch auf ihre Reaktivierung.

Dass das Häuschen in einem Schwarzwaldtal bei Freiburg noch gerettet werden kann, hatte bis vor wenigen Jahren kaum jemand geglaubt. Doch mit Beharrlichkeit und Ideenreichtum ist aus dem ehemaligen Ziegenstall ein schmuckes Kleinod für entspannte Wochenenden geworden.

Qualitätssicherung entwickelt. Dieses reicht von der sorgfältigen Auswahl geprüfter Bauprodukte über die konsequente Einhaltung von Baustellenregel und einer regelmäßigen Kontrolle bis hin zur abschließenden Raumluftmessung durch einen unabhängigen Sachverständigen.

Das 1860 erbaute Häuschen wurde von Grund auf saniert. Und zwar konsequent nach dem Konzept des Sentinel Haus Instituts. Das Unternehmen hat ein Verfahren zur gesundheitlichen

Nachdem der vom Einsturz bedrohte Dachstuhl gerichtet und mit Holzfasermatten gedämmt und neu gedeckt wurde, plante die Solinger Architektin Christine Overath im Erdgeschoss einen offe-

Bilder: Sentinel Haus Institut / Nikolaus Herrmann

nen Raum zum Kochen, Essen und Wohnen ein. In dem 26 Quadratmeter kleinen Raum, kann man keine Walzer tanzen, aber für eine gemütliche Runde und traute Zweisamkeit reicht es allemal. Im Obergeschoss findet sich unter dem steilen Dach ein großzügiges Schlafzimmer samt Bibliothek und ein Bad. Beheizt wird der Rückzugsort – es gibt hier keinen Mobilfunkempfang – durch einen Kaminofen. Holzhacken gehört daher zur dauernden Pflicht für Hausherren und Gäste. Wer dabei nicht genug geschwitzt hat, kann dies in einer Außensauna nachholen. Eine eigene Wasserquelle und eine Kleinkläranlage sorgen für Eigenständigkeit.

Konsequent raumgesund Zum Einsatz kamen ausschließlich gesundheitlich geprüfte Baumaterialien, häufig mit Bezug zur Region. Alle Einbauten sind Maßanfertigungen aus heimischem Eichenholz nach den Plänen der Freiburger Innenarchitektin Anette Schäfer. Aber auch die neuen Fenster, die Schichtstoffplatten im Bad, der Kalkputz an den Wänden sowie die Dachflächenfenster stammen von bekannten


®

ThermoPlan MZ Die Stars unter den Baustoffen. Auch nach Verschärfung der EnEV im Jahr 2016 ist Bauen in bewährter Ziegelbauweise problemlos möglich! Der MZ70 – mit kompakter Wärmedämmung, geschützt im Mauerwerk. Als MZ90-G und MZ10 auch

e i d r ü f ! Fit 6 1 0 2 V E n E

für den anspruchsvollen Geschoßwohnungsbau.

Telefon: 0 83 33 / 92 22 - 0 · Fax: 0049 83 33 / 44 05 Infos und Referenzbauten: www.zwk.de


IHR BAD. UNSERE KOMPETENZ.

120 JAHRE RICHTER+FRENZEL Willkommen bei Richter+Frenzel – Kompetenz für Ihr Traumbad seit 1895: Entdecken Sie einzigartige Badkonzepte, aktuelle Trends und tolle Gestaltungsideen. Ob Pur, Classic oder Modern: Unsere drei Stilwelten werden Sie begeistern – lassen Sie sich von uns beraten. Richter+Frenzel Kempten GmbH Bad-Center Kaufbeuren  Moosmangstr. 19  87600 Kaufbeuren  Tel.: 08341 9011-0 Bad-Center Kempten  Bleicherstr. 36  87437 Kempten  Tel.: 0831 57157-0 R+F HOME Memmingen  Rudolf-Diesel-Str. 16a  87700 Memmingen  Tel.: 08331 924594-10 www.richter-frenzel.de

1919

1971

1995

2015


HAU S H A N DW E R K

PAVATEX möchte, dass Sie in ihrem Traumhaus entspannt durchatmen! Zum Glück gibt es den nachwachsenden Baustoff Holz, er bietet Dämmlösungen für die Zukunft in allen Bereichen der Wärmedämmung Ihres Heims. PAVATEX ist seit über 12 Jahren Partner des Sentinelhaus-Instituts und bietet somit die beste Grundlage für gesundes Wohnen und Leben.

Herstellern, die ihre Produkte von unabhängigen Prüflabors auf Schadstoffe wie flüchtige organische Verbindungen oder Formaldehyd haben prüfen lassen. Schließlich sollte die Wohlfühloase fürs Wochenende nicht zur Schadstoffschleuder werden. Ein Risiko, das leider nicht ausgeschlossen werden kann, da viele Bauprodukte nicht auf ihre gesundheitlichen Eigenschaften geprüft sind. Denn die behördliche Genehmigung zum Vertrieb in Deutschland sieht nur in Ausnahmefällen eine Emissionsprüfung vor. Deshalb sind auch vermeintlich weniger wichtige Bestandteile des Berghäuschens wie Dichtmassen, Klebebänder oder die Luftdichtungsfolien im Dach auf ihre gesundheitliche Wirkung geprüft. Das Ambiente und vor allem der angenehmen Raumeindruck, den der Besucher vom ersten Moment an hat, rechtfertigen den Aufwand voll und ganz. Unbedingt teurer ist das Bauen und Sanieren nach dem Sentinel Konzept übrigens nicht. Im Gegenteil: In zahlreichen Projekten wurden wenn überhaupt, Mehrkosten von Null bis zwei Prozent der Bausumme ermittelt. Das kann und darf einem die eigene Gesundheit und die der Familie schon wert sein. Informationen zur Arbeit und den Dienstleis-tungen des Sentinel Haus Instituts finden sich unter www.sentinel-haus.eu. Das teilweise kos-tenpflichtige Sentinel Bauverzeichnis listet Bauprodukte auf, die gesundheitlich geprüft sind: www.sentinel-bauverzeichnis.eu Bei der Sanierung kamen ausschließlich geprüft wohngesunde Baumaterialien zum Einsatz. Der Stil ist naturnah aber keineswegs kitschig. Die Plakette des Sentinel Haus Instituts verweist auf die erfolgreich absolvierte Raumluftmessung.

Wohngesund dämmen: mit unserer Holzfaserdämmung.

Entdecken Sie die Vielfalt der Eigenschaften, die PAVATEX-Holzfaserdämmstoffe bieten.

Hitzeschutz Lärmschutz Brandschutz Holzfaserdämmsysteme von PAVATEX können mehr als einfach nur dämmen. Informieren lohnt sich.

Sie haben Fragen zur Holzfaserdämmung? Wir beraten Sie gern.

www.pavatex.de

M PAVATHER mplatte Holzfaserdäm

sehr gut

9

Ausgabe 10/200

159


160

H AUSHANDWER K

Dämmen lohnt sich Die LiMO-THERM Fassaden GmbH im Portrait Sparen Sie Energiekosten, indem Sie Ihre Gebäudehülle richtig „verpacken“. Eine Möglichkeit für Bauherren, beim Bau oder bei Renovierung zukunftssicher zu investieren und gleichzeitig ein angenehmes Raumklima zu erhalten, ist die Dämmung mit einem Vollwärmeschutz (Wärmedämmverbundsystem WDVS). Die LiMO-THERM Fassaden GmbH aus Biessenhofen hat sich auf die Dämmung der Gebäudehülle spezialisiert. Das Tätigkeitsfeld des Allgäuer Unternehmens umfasst neben dem Vollwärmeschutz auch die hinterlüftete Vorhangfassade. Aus den Anfängen mit zwei Mitarbeitern im Jahre 1996 wuchs die Belegschaft auf mittlerweile rund 40 Mitarbeiter, von denen die meisten über eine langjährige Berufserfahrung im Fassadenbau verfügen. So bedient LiMO-THERM heute Privatkunden, Architekten, Hausverwaltungen, Öffentliche Auftraggeber sowie Gewerbe- und Industriebetriebe in ganz Süddeutschland. „Durch die Dämmung von Gebäuden und den gezielten Einsatz von qualitativ hochwertigen Materialien schonen wir nachhaltig Ressourcen und die Umwelt“, erklären die Geschäftsführer Willi Moser und Hanspeter Dobrowitsch.

Wohnungseigentümer und Hausbesitzer wollen Energie und Kosten sparen und ein Wohnraumgefühl erzeugen, das Lebensqualität bietet. Eine Vollwärmeschutz-Fassade steht für:

Ökonomie • • • •

Heizkostenersparnis Höherer Gebäudewert & Werterhaltung Modernisieren statt abreißen Attraktive Finanzierungen & Förderprogramme

Qualität • Mehr Wohnkomfort • Besseres Wohnklima • Sicherheit durch hohe Brandschutzbestimmungen

Ästhetik • Unbegrenzte Möglichkeiten der

Gestaltung mit Farben, Putze, Materialen, Strukturen, Beschichtungen und anderen Architekturelementen

Umwelt • Aktiver Klimaschutz • Bewusst sanieren und Ressourcen sparen • Material recyclebar

Gesundheit • Intelligente und hochwertige Putzsysteme schützen Ihre Immobilie bzw. Gebäude • Sauber durch funktionale Putze und Farben, z. B. mit Lotus-Effekt Eine Fassadendämmung lohnt sich. In Deutschland entfallen rund 30 % des Verbrauchs fossiler Brennstoffe auf das Beheizen von Wohnraum. Wer sein Gebäude optimal dämmt und damit den Energieverbrauch erheblich reduziert, be-


HAU S H A N DW E R K

161

VOLLWÄ R MESCH UTZ AUF EI NEN BLICK

LiMO-THERM Fassaden sorgen für warme, trockene und diffusionsfähige Wände. Kondenswasser- und Schimmelbildung werden vermieden. So entsteht ein gleichmäßiges und angenehmes Wohnklima, das sich vorteilhaft auf das Wohlbefinden der Bewohner auswirkt.

VORTEILE + + + +

T HE RM FASSADEN GMBH

+ + + + + +

LiMO-THERM Fassaden GmbH Gewerbepark 1 87640 Biessenhofen

Erhöhung der Wohnbehaglichkeit Bewährtes System seit Jahrzehnten Kostengünstiges Dämmsystem Realisierung von Gestaltungselementen möglich Einsparung der Heizenergie Umweltschutz durch Reduktion der CO2-Emmision Wirkungsvoller Schutz der Bausubstanz Wertsteigerung der Immobilie Feuchteschutz Förderungsmöglichkeiten

NACHTEILE Tel.: +49 (8342) 96915-0 Fax: +49 (8342) 96915-55 info@limo-therm.de www.limo-therm.de

- Anzeige -

weist nicht nur wirtschaftliche Vernunft, sondern durch den Einsatz einer Fassadendämmung auch ökologische Verantwortung durch die Reduzierung des CO² Ausstoßes. Vor allem schlecht oder gar nicht gedämmte Gebäude lassen sehr viel teuer erzeugte Wärme nach außen entweichen. Je älter das Haus ist, umso höher fällt in der Regel die mögliche Einsparung an Heizenergie aus. Dabei entweicht die größte Wärmemenge bei einem freistehenden Einfamilienhaus über das Dach (ca. 20 %), über die Fenster (ca. 20 %) und über die Fassade mit ca. 25 %.

+/- Folgekosten durch Renovierungsanstriche wie bei einer normal verputzten Wandfassade - Mechanische Belastbarkeit gegenüber der hinterlüfteten Fassade eingeschränkt


162

H AUSHANDWER K

Der Immobilienexperte: Peer Hessemer, VON POLL IMMOBILIEN Kempten, zur Austauschpflicht für alte Öl- und Gaskessel

Seit der Überarbeitung der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 besteht für Immobilieneigentümer die Austauschpflicht für alte Öl- und Gasheizkessel, die vor 1985 eingebaut wurden. Doch wie sehen die Bestimmungen im Einzelnen aus? Peer Hessemer, Geschäftsstelleninhaber des VON POLL IMMOBILIENShops in Kempten, erläutert gern Details: Nach den neuesten Regelungen dürfen Heizkessel, die mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickt werden und vor dem 1. Oktober 1978 eingebaut oder aufgestellt worden sind, nicht mehr betrieben werden. Jüngere Heizkessel, die vor dem 1. Januar 1985 eingebaut oder aufgestellt wurden, dürfen seit 2015 nicht mehr im Einsatz sein. Und Kessel neueren Einbaudatums sind nach Ablauf von 30 Jahren nicht mehr zugelassen. Hierbei ist der Monat des jeweiligen Jahres ausschlaggebend. Dennoch gibt es Ausnahmen. Eine Austauschpflicht besteht beispielsweise nicht, wenn Niedertemperatur-Heizkessel oder Brennwertkessel vorhanden sind oder die Anlagen eine Nennleistung von weniger als 4 kW oder mehr als 400 kW aufweisen. Zudem fällt die Austauschpflicht weg, wenn die Heizkessel für den Betrieb mit Brennstoffen ausgelegt sind, deren Eigenschaften von den marktüblichen flüssigen und gasförmigen Brennstoffen erheblich abweichen. Auch wenn die Anlagen zur ausschließlichen Warmwasserbereitung dienen, besteht kein Handlungsbedarf. Und ebenfalls auf der sicheren Seite ist man, wenn es sich um Küchenherde und Geräte handelt, die hauptsächlich zur Beheizung des Raumes, in dem sie sich befinden, ausgelegt sind, daneben aber auch

Warmwasser für die Zentralheizung und für sonstige Gebrauchszwecke liefern. Zur Begrenzung der Wärmeabgabe muss der Eigentümer laut EnEV für eine ausreichende Dämmung der Heizungsanlagen sorgen. Dies gilt jedoch nur für bestimmte Anlagen: Lediglich ungedämmte, zugängliche Wärmeverteilungs- und Warmwasserleitungen sowie Armaturen, die sich nicht in beheizten Räumen befinden, müssen nachgerüstet werden. Interessenten, die sich fachkundig zu diesen und weiteren Fragen beraten lassen möchten, sind bei Peer Hessemer im VON POLL IMMOBILIEN-Shop Kempten in der Gerberstraße 46 an der richtigen Adresse. Telefonisch ist er erreichbar unter 0831-54 07 79 0, per E-Mail unter peer.hessemer@von-poll.com.


Gebäude zu errichten ist eine Leistung – sie mit Leben zu erfüllen eine Kunst. Schlüsselfertigbau

Wir bauen schlüsselfertig im Bestand, Gewerbe-, Wohnungs- und Geschäftsimmobilien, Logistik-Immobilien sowie PPP-Projekte und für Sie.

Geiger Schlüsselfertigbau GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Straße 58 · 86165 Augsburg Telefon: +49 821 43990-0 · Telefax +49 821 43990-144 schluesselfertigbau@geigergruppe.de · www.geigergruppe.de


wd | Winterausgabe 2015  
wd | Winterausgabe 2015  

Wirtschaft&Dienstleistungen | 4. Quartal 2015