Page 45

>> Hyva ist in der Nutzfahrzeugbranche der Inbegriff für Kipphydraulik und als Weltmarktführer mit Fabriken in Deutschland, China, Brasilien und Indien die absolute Nr. 1 auf diesem Gebiet. Derzeit noch weniger bekannt ist das Krangeschäft des niederländischen Hydraulik-Konzerns unter der Marke HYVA Crane. Seit der Markteinführung auf der diesjährigen bauma sind ab sofort 12 Modelle einer komplett neuen Familie von Hyva Kranen lieferbar. Die neue Kran Reihe der 13-18 tmKlasse umfasst die folgenden Modelle:

HC131, HC143, HC153, HC161, HC171 HC183

HT130 und HT162

Weitere Größenklassen werden der neuen Linie in den nächsten 2 bis 3 Jahren hinzugefügt werden, um den Bereich von 8 bis 150 tm zu erweitern. Die neuen Krane stellen eine radikale Erneuerung dar; sie bilden eine neue Produktfamilie, die von Grund auf neu konstruiert und geplant wurde. Der strukturierte Entwurfs- und Fertigungsprozess vom Konzept bis zum Feldeinsatz umfasste eine Industrie-Design- und ergonomische Beurteilung, 3D-Entwicklung, Finite-ElementeAnalyse, Prototypenfertigung, Labortests und feldbasierte Kundenakzeptanztests. Die neuen Familien sind so konzipiert, dass sie alle erdenklichen Anwendungen abdecken, indem sie Top-Leistung, einfache Bedienung und Wartung und den höchsten Grad an Modularität bei Modellen, Funktionen und Zubehör bieten.

• Teleskopkrane der 13 tm- und 16 tm-Klasse. Entwickelt für die Fahrzeugbergung und alle Anwendungen, bei denen ein kompakter, leicht und einfach zu bedienender Kran benötigt wird.

HB130 und HB160 • Gelenkauslegerkrane der 13 tm- und 16 tm-Klasse. Die perfekte Lösung hinsichtlich Kosten und Leistung für Be- und Entladevorgänge.

• 13 tm- bis 18 tm-Hochleistungs-Knickarmkrane mit doppeltem Kniehebel. Für komplexe Hebeanwendungen.

HC131K und & HC161K • 13 tm- und 16 tm-Kurzausleger-Knickarmkrane mit doppeltem Kniehebel. Für hohe Lasten ausgelegt. Aufbau auf Lkws mit kurzem Radstand für den Baustelleneinsatz.

Aus eigenen ergonomischen Studien und Benutzerwünschen ist eine besonders ergonomische Arbeitsposition und benutzerfreundliche Oberfläche entstanden. Diese ermöglichen eine präzise und sichere Be-

Wir sind stolz darauf, zwei Innovationen bei den Modellen der neuen Linie ankündigen zu können: Dynamic Load Diagram, etwas völlig Neues in der LKW-Kranbranche, womit vorab eine Überprüfung der Kranhubleistung auf der Basis der aktuellen Lkw-Stabilität möglich ist, und Magic Touch, das es dem Fahrer erlaubt, den Kran bei Bedarf automatisch aus der Transportstellung in die Arbeitsstellung und wieder zurück in die Transportstellung zu bringen. Beide Funktionen kommen dem Handling des Fahrers zugute, sparen Zeit und erhöhen die Produktivität.

Weitere Produktmerkmale sind: • 425 ° großer Schwenkwinkel, unerreicht in seiner Klasse • Graphic Hetronic-Funksteuerung mit 4 Zoll-Farb-Display • Schnellgangventil für schnelleres Ausfahren des Krans • Robuste Guss-Hakenbefestigung • Immer maximale Hubkraft mit dem Haken und mit Anbaugeräten wie Drehgeräten, Greifern und Gabeln. • LED-Scheinwerfer für die Nachtarbeit Alle Hyva-Krane besitzen die Zertifizierung nach ISO 9001:2008, Qualitätsmanagement, und ISO 14001:2004, Umweltmanagement.

HYVA Germany GmbH                                                      Marie-Bernays-Ring 25A 41199 Mönchengladbach    Tel.: +49 (0)2166 9597 - 0 Fax: +49 (0)2166 9597 – 49 Website: www.hyva.de

www.maschinen-technik.net

Kran-Spezial

45

Ab sofort auch in Deutschland !

- Anzeige -

Seit Jahren auf der ganzen Welt zu Hause:

dienung durch die Bedienerstation mit Kransteuerung und Stützbeinkontrolle. Optional ist eine breite Palette von Funkfernsteuerungen für CE-und NICHT CE-Modelle erhältlich. Eine Vielzahl von Stützfussfunktionen und -Konfigurationen steht zur Verfügung, und die Möglichkeit, unter zwei Kranbediensystemen (standardmäßig für den CE-Markt) zu wählen, erhöht die Standsicherheit des Trägerfahrzeuges.

Maschinen & Technik | Juli 2016  

Sonderthema: Kran Spezial

Maschinen & Technik | Juli 2016  

Sonderthema: Kran Spezial