Page 1


T I E W T L E W

G N U D L I B S U A E T N N A K ANER

0201 67 00 49 | info@diveiac.de Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

any, m r e G S A M C Mitglied im d tiv. n u e p o r u E R STC zier t. fi i t r e z O S I EUF und

Foto: ©shutterstock.com/David M G

R U O Y T R A T S ! E R U T N E V AD


LIEBER TAUCHER, LIEBER REISEGAST, die Tauchsport- und Reisebranche stand und steht vor einer Vielzahl von noch nie dagewesenen Herausforderungen. Wir alle erwarten sehnlichst die Rückkehr zur Normalität. Mittlerweile wird immer klarer, dass sich diese nur durch die Impfung zurückgewinnen lässt. Wir möchten dem Jahr 2021 positiv entgegentreten, denn die Impfung ist in Sicht und das lässt uns wieder hoffen, dass wir uns nun auf dem „Endspurt“ dieser Pandemie befinden. Wir konnten zusammen mit unseren Partnern im letzten Jahr beweisen, dass unser Unternehmen nicht nur auf einem soliden Fundament steht, sondern wir auch in schwierigen Zeiten lösungsorientiert unseren Kunden zur Seite stehen. Wir bieten Dir auch in diesen Zeiten den maximalen Service: Solltest Du unseren Reisebüro-Service nutzen, dann beraten wir Dich auch im Hinblick auf die Auswahl des richtigen Reiseveranstalters für Dein Vorhaben und Deine Bedürfnisse. Sollte Deine Reise aus unserem eigenen Portfolio stammen, dann bieten wir eine Kundengeldabsicherung, adäquate Zahlungsmodalitäten sowie einen engen Kontakt mit allen unseren Leistungsträgern, um Deine Fragen vorab für Dich zu klären. Zu unserem Service gehört selbstverständlich eine umfassende Klärung der Einreiseformalitäten und der Stornierungs- und Umbuchungsbedingungen sowie der erforderlichen Versicherungen. Schlussendlich möchten wir dieses ungewöhnliche Jahr mit einem Dank an all‘ unsere Kunden beginnen, die sich trotz ungewisser Situation entschieden haben, ihre Reise zu verschieben. Wir möchten allen Partnern danken, die sich flexibel gezeigt haben und natürlich unseren Kollegen und Mitarbeitern, die den Mut nicht verlieren. Wir freuen uns, wenn dieser Katalog eine Inspiration für Deinen nächsten Traumurlaub ist und Du genauso zuversichtlich auf das Reisejahr 2021 blicken kannst, wie wir.

ting & Henrik

le Balzer-Lei

ter Ju Die Geschwis

Balzer

Bleib auf dem Laufenden und erhalte die neuesten Angebote! Einfach unsere Facebook-Seiten liken oder für unseren Newsletter anmelden.

Impressum Persönlich haftende Gesellschafterin (Komplementärin): International Aquanautic Club Verwaltungs GmbH Vertretungsberechtigte/r Geschäftsführer/in: Henrik Balzer, Jule Balzer-Leiting (Verantwortlich für den Inhalt / § 5 TMG) Frintroper Straße 18 • 45355 Essen Tel. +49 (0)201 67 00 49 • Fax +49 (0)201 68 17 76 E-Mail: info@diveiac.de • Internet: diveiac.de Amtsgericht Essen, Handelsregister HRA 6516 Ust.-Id-Nr. DE265 097 543 Konzept, Design & Produktion: heavysign.de Fotos: International Aquanautic Club, Frank Schneider, shutterstock.com, Veranstalter usw. Titelfoto: ©shutterstock.com/SSVisuals

Alle Infos unter: diveiac.de | tauchen-weltweit.de


4

H C I L T INHAL MAURITIUS �������������������������������������������������������� 51 Vorwort ................................................................. 3 Inhaltsverzeichnis ��������������������������������������������������� 4 Allgemeine Informationen  ����������������������������������������� 5

Trou-aux-Biches NEU ����������������������������������������� 52, 53

MEXIKO ������������������������������������������������������������� 54 Playa del Carmen ��������������������������������������������������� 55

ÄGYPTEN ............................................................. 6 Marsa Alam ��������������������������������������������������� 7, 9, 10 Sharm el Sheikh������������������������������������������������������ 8 Hurghada �������������������������������������������������������������� 9

TAUCHKREUZFAHRTEN ������������������������������������ 56 Malediven NEU ����������������������������������������������������� 57 Ägypten NEU ��������������������������������������������������� 58, 59

SPANIEN�������������������������������������������������������������� 11

DEUTSCHLAND ������������������������������������������������������

Fuerteventura NEU����������������������������������� 12, 13, 14, 15 Lanzarote NEU������������������������������������������������� 16, 17 Mallorca ����������������������������������������������� 18, 19, 20, 21

88709 Meersburg am Bodensee....................................60 49479 Ibbenbüren...................................................61 06772 Gräfenhainichen | 07768 Kahla...........................62 15306 Seelow | 16515 Oranienburg...............................63 19322 Wittenberge | 22299 Hamburg............................64 34414 Warburg | 38122 Braunschweig...........................65 40235 Düsseldorf | 41849 Wassenberg...........................66 42107 Wuppertal | 42349 Wuppertal.............................67 59368 Werne | 45259 Essen........................................68 46238 Bottrop | 46397 Bocholt....................................69 47665 Sonsbeck | 47807 Krefeld...................................70 48161 Münster | 33142 Büren.....................................71 48599 Gronau | 49176 Hilter a.T.W..............................72 51491 Overath........................................................73 53229 Bonn | 53721 Siegburg......................................74 54296 Trier | 55129 Mainz..........................................75 58456 Witten.........................................................76 58553 Halver | 58706 Menden ���������������������������������� 77 65189 Wiesbaden | 65428 Rüsselsheim..........................78 64546 Mörfelden-Walldorf.........................................79 68519 Viernheim.....................................................80 73252 Schwäbisch Gmünd | 80999 München...................81 81373 München | 92690 Pressath.................................82

KROATIEN ���������������������������������������������������������� 22 Insel Krk NEU �������������������������������������������������� 23, 24

ZYPERN �������������������������������������������������������������� 25 Alaminos | Pernera NEU ������������������������������������������� 26

MALTA | GOZO ��������������������������������������������������� 27 Gozo ������������������������������������������������������������� 28, 29

PORTUGAL | MADEIRA �������������������������������������� 31 Caniço de Baixo ��������������������������������������� 32, 33, 34, 35

MALEDIVEN ������������������������������������������������������� 36 Filitheyo | Nord-Nilandhe-Atoll ���������������������������������� Bathala | Nord-Ari-Atoll ������������������������������������������� Medhufushi | Meemu-Atoll ��������������������������������������� Eriyadu Island | Vilamendhoo Island ���������������������������� Reethi Faru | Helengeli | Kuredu NEU ���������������������������

37 38 39 40 41

PHILIPPINEN ����������������������������������������������������� 43 Cebu ������������������������������������������������������������������ 44

ÖSTERREICH ����������������������������������������������������������

KARIBIK ������������������������������������������������������������ 45

1140 Wien | 2700 Wiener Neustadt...............................84 4050 Traun | 6065 Thaur............................................85 8054 Seiersberg | 8401 Kalsdorf bei Graz ........................86

Curacao NEU �������������������������������������������������������� 46 Bonaire �������������������������������������������������������������� 47

SCHWEIZ ���������������������������������������������������������������� INDONESIEN ����������������������������������������������������� 48 Sulawesi: Fan Tour 2021 ������������������������������������ 49, 50

8200 Schaffhausen | 9524 Zuzwil..................................87


5

Allgemeine Informationen

Unsere i.a.c. Logos

Damit Du schnell den richtigen und passenden Partner für Dich findest, sind die Tauchbasen hier im Katalog mit den folgenden Logos gekennzeichnet.

Die i.a.c. DiveCenter sind professionelle Tauchbasen, welche einen hohen Wert auf Sicherheitsstandards und ausgezeichnete Qualität legen.

Instructor Training Center

Die i.a.c. Instructor Training Center sind Tauchbasen, die selbst­stän­dig Tauchlehrer ausbilden dürfen.

Bedeutung der Katalog-Icons Sidemount Diving

TL-Ausbildung

Kindertauchen

Nitrox

TEC-Tauchen

Rebreathertauchen

Höhlentauchen

Orangefarbene Icons Die Leistung wird angeboten.

Freediving

Handicaptauchen

Hausriff

Graufarbene Icons Die Leistung wird nicht angeboten.

Keine Preise im Katalog?

Kontakt: 0201 868 10 75 oder info@tauchen-weltweit.de

Du bist skeptisch, weil Du keine Preise im Katalog findest? Das können wir verstehen! Unser Anspruch ist es, Dir immer das beste Angebot zu unterbreiten. Viele Faktoren spielen für die Preisgestaltung eine wichtige Rolle. Daher ist es wichtig, Deine Wünsche und Vorstellungen genau zu kennen, um Dir in einem so schnelllebigen Reisemarkt ein konkretes

Angebot unterbreiten zu können. Auch wenn Du unsicher bist, welches Resort oder welche Tauchbasis Deinem Budget entspricht, zögere nicht uns Deine Wünsche mitzuteilen. Wir senden Dir Dein individuelles Angebot innerhalb von 24 Stunden zu – natürlich unverbindlich. Ruf uns an oder sende uns eine E-Mail!

Qualität – Sicherheit – Vertrauen Als Gründungsmitglied des ADTO setzen wir auf Qualität und Sicherheit für unsere Kunden!

Im Mai 2017 wurde eine im deutschsprachigen Raum bisher einzigartige Idee innerhalb der Tauchreisebranche verwirklicht. Eine Gruppe aus 19 Tauchreiseveranstaltern schloss sich zu einer Interessengemeinschaft zusammen und gründete den „Association of Dive Tour Operators e. V.“. Im Vordergrund steht hierbei eine enge und intensive Zusammenarbeit, um so durch gebündelte Energien viele Vorteile für Kunden zu sichern. Den Einfall für einen solchen Verein, der Qualität und Seriosität von Reiseunternehmen sicherstellt, hatten einige Veranstalter bereits 2016 auf der Messe „Interdive“. Nach dem ersten Treffen während der „boot“ Düsseldorf 2017, wurde das Vorhaben bereits im Mai desselben Jahres in die Tat umgesetzt.

Alle Infos unter: diveiac.de | tauchen-weltweit.de

Der ADTO bündelt vertrauenswürdige Tauchreiseveranstalter, die wichtige, grundlegende Kriterien erfüllen müssen, um ihren Kunden Qualität und Sicherheit zu bieten. Alle Mitglieder des ADTO sind mindestens fünf Jahre, viele sogar über 20 Jahre auf dem Tauchreise-Tourismus-Markt. Sie haben ihre Leidenschaft fürs Reisen und Tauchen zum Beruf gemacht und bieten dem Kunden durch gesetzlich vorgeschriebene Versicherungen die nötige Sicherheit. Umweltaspekte und Nachhaltigkeit der Leistungsträger stehen ebenfalls auf der Prioritätenliste. Wer bei einem Veranstalter des ADTO bucht, kann sich darauf verlassen, dass die Reise sorgfältig vorbereitet, durchgeführt und vor allem auch abgesichert wird. Dafür steht das zertifizierte Qualitätssiegel des ADTO! Neben Tauchen und Reisen, einer Marke des i.a.c., sind 18 weitere Reiseveranstalter Mitglied des ADTO.


©shutterstock.com/Elena Pavlovich

6 Ein Besuch der wunderschönen Bucht „Abu Dabbab“ darf bei einem Urlaub in und im Marsa Alam auf keinen Fall fehlen: Hier findest Du einen der schönsten Sandstrände der Region und zum Schnorcheln und Tauchen eine nahe Seegraswiese mit Meeresschildkröten. Jule Balzer-Leiting

N E T P Y ÄG

Jordanien Kairo Aqaba Ägypten

Hurghada

Ob die Pyramiden von Gizeh, die Sphinx oder das Tal der Könige – das Land bietet eine unvergleichliche Landschaft sowie eine schöne Mischung aus Kultur, Geschichte und Unterwasserträumen am Roten Meer.

Das Rote Meer: Kein anderes Reiseziel zieht Tauchtouristen so an, wie die 2240 Kilometer lange und etwa 360 Kilometer breite Meerenge zwischen Nordostafrika und der Arabischen Halbinsel. Kein Wunder, denn die biologische Vielfalt ist einzigartig. Die vielen (Haus-)Riffe und tollen Wracks machen das Rote Meer zum absoluten Muss für Taucher, egal ob Anfänger oder Profi.

Anreise Ägypten erreicht man schnell und einfach aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Flugzeit beträgt ca. vier Stunden und wird mehrmals täglich von fast allen Flughäfen angeflogen.

Sharm el Sheikh

Marsa Alam

©shutterstock.com/Anton_Ivanov

©shutterstock.com/Leonid Andronov

©shutterstock.com/Volodymyr Martyniuk

Tauchen

Dahab

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

24° 24° 25° 28° 32° 34° 38° 37° 36° 33° 28° 26°

Temperatur min.

11°

Sonnenstunden

8 h 9 h

Wassertemperatur

22° 21° 22° 23° 26° 29° 30° 30° 29° 26° 25° 24°

Regentage

1

10° 12°

1

17° 20° 24° 24° 26° 24° 20° 17°

12°

9 h 10 h 11 h 12 h 13 h 12 h 11 h 10 h 9 h

8 h

0

0

0

0

0

0

0

0

0

1


7

Ägypten: Marsa Alam

Diving Centers Werner Lau | Sinai Divers

The Oasis*** Zauberhaftes Taucherhotel in Marsa Alam mit eigenem Hausriff! Das kleine Wohlfühlhotel „The Oasis“ in ruhiger Lage ist in ein sehr großzügiges Gelände direkt an einem weitläufigen Strand eingebettet. Es ist ebenso wie die dazugehörige Tauchbasis ein Gemeinschaftsprojekt von Werner Lau und Sinai Divers. Das steil abfallende Hausriff lässt selbst für erfah­rene Taucher keine Wünsche offen. Zum Flughafen Marsa Alam sind es nur etwa 20 Minuten, zum Flughafen Hurghada etwa drei Stunden Fahrtzeit.

WOHNEN Das Resort ist mit seinen kleinen Gassen und verwinkelten Treppen wie ein Beduinendorf angelegt. Individuelle Grundrisse sowie unterschiedliche Stilelemente und Farben prägen die sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmer. Von allen Terrassen hat man einen direkten Blick auf das Meer! Alle 49 Chalets verfügen über einen Hauptraum, ein großzügiges Badezimmer mit Dusche und WC, Warmwasser und mehrere 220-Volt-Steckdosen. Die natürliche Kühlung ist durch die Bauweise im nubischen Stil gewährleistet. Zusätzlichen Komfort bietet eine Klimaanlage. Alle Zimmer verfügen über eine Minibar. Die Zimmer sind mit Einzeloder Doppelbetten (bzw. zwei separaten Einzelbetten „twin“) ausgestattet. Verpflegung: Halbpension. Die Küche bietet neben dem Buffet eine große Auswahl À-la-carte-Gerichte an. Einmal wöchentlich gibt es ein Barbecue. BASIS Die professionell geführte Tauchbasis befindet sich direkt im Hotel. Das mehrsprachige Tauchlehrer- und Divemaster-Team bildet nach i.a.c. und SSI Richtlinien aus (PADI auf Anfrage). Für einen reibungslosen Tauchablauf sorgen 12-Liter-Alu-Flaschen (DIN + INT) und drei Coltri MCH 16 Kompressoren. Die gut ausgestattete Werkstatt steht auch den Gästen zur Verfügung. Die private Ausrüstung wird in Boxen in der Tauchschule eingelagert und zu den Ausfahrten vom Basispersonal auf die Autos bzw. Tauchboote transportiert. Auf den Tauchschiffen sind Sauerstoff sowie eine Erste-Hilfe-Ausrüstung, Funk und Telefon vorhanden. Die medizinische Versorgung ist in Marsa Alam und in Hurghada gewährleistet. Die nächste Deko-Kammer ist nur zwei Kilometer entfernt. Selbstverständlich gibt es auch im Oasis Nitrox for free für alle Taucher mit Nitrox-Zertifikat.

jährig

Saison: ganz

TAUCHEN

Die Gegend um Marsa Alam zählt zu den schönsten Tauchrevieren des Roten Meeres – ohne Massenandrang. Das Hausriff fällt zuerst seicht ab, um dann steil ins tiefe Blau hinabzustürzen! Getaucht wird vom Steg aus. Neben sehr schönen Hart- und Weichkorallen gibt es, die für das Rote Meer üblichen, Rifffische in sehr großer Zahl. Ein besonderes Highlight sind jedoch die vielen Großfische, die mit der Strömung Richtung Nord-Süd ziehen. Neben Haien, Schildkröten und Delfinen, werden auch immer wieder einmal Dugongs gesichtet. Es werden Fahrten mit dem Auto zu abgelegenen Buchten angeboten und Bootsfahrten zu den legendären Riffen, wie Elphinstone, Abu Dabbab und Samadai Reef (Dolphin House).

UNTERHALTUNG & SPORT Im „The Oasis“ steht neben dem Tauchen alles im Zeichen der Ruhe und Erholung – keine Animation, kein Fernseher, Radio oder Telefon (außer im Notfall). Im Wellnessbereich werden neben Massagen auch weitere Spezialprogramme zur Entspannung angeboten. Bereits seit 2018 bietet das Hotel auch tägliche YogaKlassen an.

Alle Infos unter: www.wernerlau.com


8

Ägypten: Sharm el Sheikh | Sinai

Diving Centers Werner Lau | Sinai Divers

Sharm el Sheikh Werner Lau hat seine Basis direkt am Strand des Hotels „Heln­an Marina“ im Herzen der Naama Bay etabliert und hat damit sozusagen die Poleposition zu dem Top-Tauchplatz des Sinai! Nur einen Katzensprung vom Hafen entfernt, ermöglicht diese Spitzenlage jeden Tag einen Vorsprung zu den besten Tauch­ plätzen des Sinai. Seit November 2016 steht die Basis unter gemeinsamer Leitung mit den Sinai Divers. Wenn Du mit uns tauchen möchtest, holen wir Dich kostenlos von jedem Hotel in Sharm el Sheikh ab und bringen Dich nach dem Tauchtag auch wieder zurück.

jährig

Saison: ganz

BASIS Durch die Nähe zum Jetty (etwa fünf Gehminuten) sind die Taucher jeden Morgen als erste an den Riffen. Dich erwartet neben einem mehrsprachigen Team auch eine perfekt ausgestattete Werkstatt sowie Boxen für die private Ausrüstung. Das Basispersonal sorgt für den Transport des Tauchequipments auf die Tauchboote.

TAUCHEN Die Naama Bay ist hier das Hausriff und eignet sich hervorragend für Strandtauchgänge und die Anfängerausbildung. Um einen ersten Eindruck vom Tauchen zu bekommen, bietet die Basis hier mehrmals wöchentlich Schnuppertauchgänge an. Wer danach interessiert ist das Tauchen zu erlernen, kann mit der Basis eine professionelle Tauchausbildung gemäß den Richtlinien nach i.a.c., SSI, CMAS oder PADI absolvieren. Die Tauchkurse finden in einem drei- bis viertägigen Kurs in Gruppen von maximal sechs Personen statt. Die Ausfahrten starten täglich vom Jetty der Naama Bay zu den lokalen Tauchplätzen, den Riffen des UW-Nationalparks Ras Mohammed, den Unterwassergärten der Straße von Tiran sowie den schönsten Wracks der Welt – der Thistlegorm und der Dunraven. Darüber hinaus fährt man mit dem Jeep nach Dahab zum weltweit bekannten Blue Hole und zum Canyon. Insgesamt etwa 30 Tauchplätze garantieren einen abwechslungsreichen Tauchurlaub. Allen Tauchern mit Nitrox-Zertifikat steht „Nitrox for free“ zur Verfügung. Zusätzlich wird auch technisches Tauchen angeboten.

Alle Infos unter: www.wernerlau.com


9

Ägypten: Hurghada | Marsa Alam

Unsere Klassiker – Hotels & Tauchbasen am Roten Meer in Ägypten Wir freuen uns, Dir hier einen kleinen Einblick in unser großes Portfolio am Roten Meer geben zu können. Damit Du Dich besser orientieren kannst, einen möglichst kurzen Transfer in Ägypten und mehr Urlaubszeit hast, haben wir die entsprechenden Zielflughäfen der Orte hinzugefügt. Du bist Dir nicht sicher, welcher Ort am besten zu Dir passt? Ruf uns einfach an und wir finden Deinen Traumurlaub am Roten Meer! Zu einigen dieser Hotels findest Du Reiseberichte auf unserer Website! Saison: ganzjährig

Sultan Bey Resort – The Diveconnection El Gouna

Amarina Abu Soma – Ducks Diving

Ort: El Gouna

Ort: Safaga

 Zielflughafen: Hurghada

Das Hotel liegt direkt an der Lagune von El Gouna auf einer Halbinsel. Per Shuttleboot kommt man zu dem wunderschönen Strand Zeytouna Beach. Liegen, Sonnenschirme und Handtücher stehen kostenfrei zu Verfügung. Wer nach El Gouna kommt, der sollte eines wissen: Wassersportler jeder Art kommen hier auf ihre Kosten: Tauchen, Kiten, Surfen sowie Wasserski und Wakeboard fahren bieten hier für jeden etwas. Hausriffe suchst Du hier vergebens, aber dafür hast Du gute Chancen auf Delfine (besonders im Frühjahr). Die Tauchbasis liegt zentral in der Stadt und holt von jedem Hotel in der Gegend ab. Den Abend kann man auch wunderbar in der Marina oder der Stadt ausklingen lassen.

Zielflughafen: Hurghada

In den 90ern war Safaga der Tauchertraum! Inzwischen sind die altbekannten Hotels zwar etwas in die Jahre gekommen, deswegen freut es uns aber umso mehr, dass wir Dir mit dem Amarina Abu Soma nun ein neues Hotel (im Sommer 2019 eröffnet) in Safaga empfehlen können. Direkt am Strand gelegen und geeignet für Familien, Paare und Einzelreisende. Die Tauchplätze sind „old but gold“ und wir lieben vor allem die täglichen ganztägigen Bootsfahrten, die in Safaga Pflichtprogramm sind. Ducks Diving befindet sich ca. 2 Minuten vom Amarina entfernt, im Nachbarhotel „Aqua Mondo“.

Arabia Azur Beach - Blue Water Dive Ort: Hurghada

Zielflughafen: Hurghada

Unser Tipp für einen günstigen Urlaub in Hurghada! Zusammen mit dem Schwesterhotel Arabella Azur liegt der Komplex direkt am Wasser und bietet einen tollen Strand inklusive kleinem Hausriff. Das Blue Water Dive Resort liegt direkt in der Anlage am Strand und bietet für alle Erfahrungsstufen das passende an. Egal, ob Dich das Riff gepackt hat und Du es nun endlich aus der Nähe sehen und Tauchen lernen möchtest oder schon ein „alter Hase“ bist und einfach nur schöne und entspannte Tauchgänge am Hausriff oder vom Boot aus genießen möchtest.

Siva Port Ghalib – Extra Divers Ort: Port Ghalib  Zielflughafen: Marsa Alam Zusammen mit seinem Schwesterhotel ist das Siva Port Ghalib unser Tipp für jüngere Taucher und preisbewusste Reisende. Die Vorteile: Durch die Nähe zur Marina bist Du super schnell auf den Tagesbooten. Das Hausriff und Ausflüge mit dem Jeep oder Zodiak bieten zudem viel Abwechslung. Die Transferdauer vom Flughafen Marsa Alam beträgt nur ca. 15 Minuten. Wenn man es ein wenig luxoriöser möchte, empfehlen wir das Schwesterhotel The Palace. Die Hotels teilen sich die großzügige Anlage, aber es gibt separate Pool- und Strand-Bereiche. Das Hotel an sich ist etwas kleiner als die beiden anderen, aber dafür sehr schick.

Alle Infos unter: www.tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


10

Ägypten: Hurghada | Marsa Alam

Hotels & Tauchbasen am Roten Meer in Ägypten

Saison: ganzjährig

Jaz Maraya Family – Coraya Divers Ort: Coraya Bucht



Zielflughafen: Marsa Alam

DAS Familienhotel in der Zielregion Marsa Alam. Neu erbaut im Jahr 2019, fühlen sich die Kids und die Eltern hier gleichermaßen pudelwohl. Der Transfer vom Flughafen Marsa Alam beträgt lediglich 10 Minuten. Die Tauchbasis der Coraya Divers findest Du nur wenige Gehminuten entfernt am Nachbarhotel Lamaya, welches für Alleinreisende und auch für Familien eine prima Alternative ist. Für Paare empfehlen wir das Steigenberger „Adults only“ in der Bucht.

Jaz Lamaya – Coraya Divers Ort: Coraya Bucht 

TUI BLUE Alaya – Coraya Divers Zielflughafen: Marsa Alam

Das Jaz Lamaya hat internationales Publikum und eignet sich sowohl für Familien, als auch Paare und Alleinreisende gleichermaßen. Der Aquapark ist auch nicht weit entfernt. Am Strand führt ein Steg direkt ans Hausriff, mit einer Plattform nur für Taucher und einer weiteren für Schnorchler. Die Tauchbasis der Coraya Divers befindet sich direkt am Hotel.

Ort: Coraya Bucht 

Zielflughafen: Marsa Alam

Bisher TUI SENSIMAR, jetzt TUI BLUE: Erlebe besondere Wohlfühlmomente für Paare ab 16 Jahren in gewohnter, hervorragender Qualität (5 Sterne). Das komplett neu gebaute Hotel empfängt Dich im luxuriösen und modernen Style. Ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Beautyanwendungen lädt zum Abschalten ein – perfekt für eine entspannte Zeit zu zweit. Die Coraya Divers Tauchbasis befindet sich direkt im Hotel. Auch hier erwartet Dich Hausrifftauchen mit traumhaften Korallenriffen und einer großen Fischvielfalt.

Wadi Lahmi Eco Lodge – Red Sea Diving Safari Ort: Hamata 

Zielflughafen: Marsa Alam

Dieses Taucherhotel ist unser absoluter Tipp für Gruppen. Zu preiswerten Konditionen wohnst Du entweder in komfortablen Zelten oder Chalets. Die Gäste sind international. Das Hausriff und die Möglichkeit, an Halbtagesausfahrten teilzunehmen, runden das Angebot ab. Das Hotel liegt noch ca. drei Transferstunden südlich des Flughafens Marsa Alam – das bedeutet absolute Ruhe und Entspannung.

Alle Infos unter: www.tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


Auf Mallorca solltest Du unbedingt den „Käse“ betauchen. Wie der Name schon sagt, findest Du hier einige Durchbrüche und „Swim-Throughs“ einer herrlichen Unterwasserlandschaft im Naturschutzgebiet. Daniela Fähnle

N E I N SPA

Spanien

Tauchen Spanien wird zu 70 % vom Meer umschlossen, damit bietet es für Taucher eine breite Auswahl an Flora und Fauna. Vor allem die zahlreichen Naturschutzgebiete lassen jedes Taucherherz höherschlagen. Von Seepferdchen über Gorgonienwälder, bis hin zu Mondfischen, bietet Spaniens abwechslungsreiche Unterwasserwelt für jeden etwas.

Anreise Für die Anreise nach Spanien gibt es viele Möglichkeiten: mit dem Auto in ca. zehn Stunden oder mit einem der vielen Flieger aus ganz Europa. Die Flugzeiten variieren zwischen zwei­ein­halb und vier Stunden bei Flügen auf die Kanaren.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

Mallorca

©shutterstock.com/S-F

©shutterstock.com/Corrado Baratta

Lanzarote Fuerteventura

Teneriffa

©shutterstock.com/funkyfrogstock

Ob kulturelle Städtereise in Madrid oder Barcelona, Bade- und Tauchurlaub an der Costa Brava, auf den Balearen oder den Kanarischen Inseln im Atlantik – Spanien ist vielfältig, über wie unter Wasser.

Madrid

Klima: Balearen Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

13° 14° 15° 18° 20° 27° 29° 28° 25° 20° 16° 12°

Temperatur min.

10° 12° 15° 18° 18° 17°

15°

11°

Sonnenstunden

5 h

6 h

6 h

7 h

5 h

5 h

4 h

Wassertemperatur

13° 13° 13° 14° 16° 20° 22° 23° 22° 20° 15° 14°

Regentage

5

5

5

5

8 h 9 h 10 h 8 h

5

4

3

4

7 h

5

5

5

5

©shutterstock.com/Traveller70

11


12

Spanien: Fuerteventura

Atlanticworld Fuerteventura

Instructor Training Center

TAUCHEN Die Tauchreviere von Fuerteventura sind bekannt für ihren einzigartigen Fischreichtum, insbesondere an Großfisch. Im Schutz des spanischen Unterwasser-Naturschutzparks können sich die Meeresbewohner ungehindert vermehren und haben seit vielen Jahren ein einmaliges Vertrauen zu den Menschen entwickelt. Daher ist jeder Tauchgang eine Entdeckungsreise durch die Unterwasserwelt, welche durch die große Artenvielfalt und den hautnahen Kontakt mit den Meeresbewohnern zu einem einmaligen Erlebnis wird. Das klare, saubere Wasser bietet meist Sichtweiten von mehr als 30 Metern. Eine gigantische Vielfalt an Meereslebewesen kann beobachtet werden. Es gibt keine Sprungschicht, auch unterhalb von 30 Metern herrschen noch Wassertemperaturen von ca. 18°C im Frühjahr sowie ca. 26°C im Herbst. Nasstauchanzüge sind daher ganzjährig einsetzbar. Es gibt Tauchplätze für jede Qualifikation, vom Beginner bis zum Profi. Zu den Tauch-Highlights auf den kanarischen Inseln gehört unter anderem die Besichtigung von unter Wasser erstarrter Lava. Außerdem gibt es auf Fuerteventura das spektakuläre „Große Muränenriff“. Für Tauchanfänger ist besonders das Gebiet am Hafen von Morro Jable geeignet.

Saison: ganzjährig

BASIS Die Tauchbasis befindet sich im Aldiana Fuerteventura, direkt am Strand des Atlantischen Ozeans. Sie wurde speziell auf die Anforderungen und Wünsche der Taucher ausgelegt. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, steht genügend Leihausrüstung zur Verfügung. Für einen reibungslosen Tauchablauf stehen Stahlflaschen (DIN + INT) zu je 5l, 8l, 10l,12l und 15l bereit, die von zwei Colti-Kompressoren gefüllt werden. Die private Ausrüstung wird in Boxen in der Tauchschule eingelagert und zu den Ausfahrten vom Basispersonal auf die Tauchboote oder die Jeeps transportiert. Die gut ausgestattete Werkstatt steht im Bedarfsfall auch den Gästen zur Verfügung, die bei Ausrüstungsproblemen natürlich mit Rat und Tat vom Basispersonal unterstützt werden. Auf jeder Ausfahrt ist Sauerstoff und eine Erste Hilfe Ausrüstung sowie Funk vorhanden. Die Poolausbildung findet im Hotelpool statt. Hierfür wird das Equipment mit einem Elektroauto dorthin befördert, sodass man außer dem Anzug nichts tragen muss. Der Theorieunterricht findet im Schulungsraum, bzw. im Freien vor der Tauchschule statt. Alle Tauchpiraten Programme für die 7-11-jährigen finden ebenfalls innerhalb der Anlage statt.

www.atlanticworld-aldiana.de


13

Spanien: Fuerteventura

Fuerteventura Magic Life

TAUCHEN Die Tauchreviere von Fuerteventura sind bekannt für ihren einzigartigen Fischreichtum, insbesondere an Großfisch. Im Schutz des spanischen Unterwasser-Naturschutzparks können sich die Meeresbewohner ungehindert vermehren und haben seit vielen Jahren ein einmaliges Vertrauen zu den Menschen entwickelt. Daher ist jeder Tauchgang eine Entdeckungsreise durch die Unterwasserwelt, welche durch die große Artenvielfalt und den hautnahen Kontakt mit den Meeresbewohnern zu einem einmaligen Erlebnis wird. Das klare, saubere Wasser bietet meist Sichtweiten von mehr als 30 Metern. Eine gigantische Vielfalt an Meereslebewesen kann beobachtet werden. Es gibt keine Sprungschicht, auch unterhalb von 30 Metern herrschen noch Wassertemperaturen von ca. 18°C im Frühjahr sowie ca. 26°C im Herbst. Nasstauchanzüge sind daher ganzjährig einsetzbar. Es gibt Tauchplätze für jede Qualifikation, vom Beginner bis zum Profi. Zu den Tauch-Highlights auf den kanarischen Inseln gehört unter anderem die Besichtigung von unter Wasser erstarrter Lava. Außerdem gibt es auf Fuerteventura das spektakuläre „Große Muränenriff“. Für Tauchanfänger ist besonders das Gebiet am Hafen von Morro Jable geeignet.

jährig

Saison: ganz

BASIS Die Basis befindet sich in der Ladenstraße des Magic Life Imperial Fuerteventura, wo auch der Minimarkt zu finden ist. Nicht nur Erwachsene, sondern auch die Jüngsten haben hier eine Menge zu erkunden, denn auch die so genannten TAUCHPIRATEN (Kindertauchen) sind hier zuhause. Die im modernen Stil eingerichtete Basis ist hervorragend ausgerüstet. Taucher ohne eigenes Equipment erhalten bestes Cressi-Sub Material. Vom 5mm-Anzug über Shorty bis hin zum Detail, wie Tiefenmesser, Computer, Kompass oder Kopfhaube, ist alles vorhanden. Die Poolausbildung findet in der größten Poolanlage Europas statt. Hierfür wird das Equipment mit einem Elektroauto dorthin befördert, sodass man außer dem Anzug nichts tragen muss. Die theoretischen Lehrunterweisungen finden im Schulungsraum innerhalb der Tauchschule statt. Alle Tauchpiraten Programme für die 7- bis 11-jährigen finden ebenfalls innerhalb der Anlage statt. Alle Infos unter: www.atlanticworld-magiclife.de


14

Spanien: Fuerteventura

Jandia Divers Mit Fuerteventura verbinden die meisten Menschen Sandstrände und Sonnenschein, doch die Insel hat noch viel mehr zu bieten: Vor der Küste finden sich wunderschöne Tauchspots, die darauf warten, von Dir entdeckt zu werden: Felsüberhänge und Plateaus, Riffkanten oder Sandböden, Fischschwärme, Rochen, Barrakudas, Muränen, Engelhaie, sogar Oktopusse oder Schildkröten und noch vieles mehr erwarten Dich!

WOHNEN Direkt an Jandias schönstem Strand, der Playa Matorral, findest Du die Iberostar Hotels Fuerteventura Palace*****, Playa Gaviotas**** und Playa Gaviotas Park****. Sie bieten Dir All Inclusive Komfort und verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten, vom Doppelzimmer bis zu Familienzimmern oder Suiten. Gästen aus anderen Unterkünften in Jandia, Morro Jable und Esquinzo wird ein kostenloser Shuttle-Service zur Basis angeboten. BASIS Seit inzwischen 12 Jahren sind die Jandia Divers ein Synonym für Tauchen auf Fuerteventura in freundschaftlicher Atmosphäre sowie mit höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

2018 wurde die Basis komplett renoviert und mit neuester Technik ausgestattet. Neben Besprechungs- und Schulungsräumen sowie einer Werkstatt für kleinere Reparaturen, bietet Dir die Basis einen großen Außenbereich, in dem Du alles für die täglichen Tauchgänge findest – inklusive einer gemütlichen Sitzecke. Die Basis ist seit dem Frühjahr 2020 dafür ausgestattet, auch strengste Hygiene-Vorschriften zu erfüllen, um Dir einen sicheren und angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten. Zuschläge fürs Sportgepäck kannst Du Dir bei den Jandia Divers sparen, denn Du kannst die komplette Ausrüstung oder einzelne Teile zu fairen Preisen mieten. Die Basis stellt Dir aktuelles Equipment von Markenherstellern wie Cressi oder Scuba Pro zur Verfügung. Auch Tauchcomputer, Lampen oder Unterwasserkameras stehen für Dich bereit.


15

TAUCHEN Egal ob Du das Tauchen erst für Dich entdecken möchtest oder schon fortgeschrittener Taucher mit langjähriger Erfahrung bist: Die Jandia Divers bieten Dir ein umfassendes Programm. Im Vordergrund steht dabei immer eine persönliche Betreuung, die individuell auf Deine Wünsche und Fähigkeiten ausgerichtet ist. Massenabfertigung oder übergroße Tauchgruppen wirst Du hier nicht finden. Die schönsten Tauchplätze vor der Küste Fuerteventuras werden in wenigen Minuten vom Hafen in Morro Jable im Zodiac oder Tauchboot angesteuert. Das Tauchen vom Boot ist bei den Jandia Divers dabei immer im Preis inklusive. Möchtest Du etwas Außergewöhnliches erleben, wie einen Nachttauchgang oder einen Early-Morning-Dive? Das Team geht gerne auf Deine individuellen Wünsche ein. Schnuppertauchen: Bei einem Schnuppertauchgang kannst Du ohne

Alle Infos unter: www.jandiadivers.com

Vorkenntnisse einen ersten Blick auf die Unterwasserwelt werfen. Du erhältst die komplette Ausrüstung, eine praktische Einweisung im Pool und das notwendige theoretische Wissen. Den Abschluss bildet ein Tauchgang im Meer an einem geeigneten Tauchplatz. Kursprogramm: Vom Kindertauchen über den Open Water Diver bis hin zum Master Diver und Dive Leader Professional, bieten Dir die Jandia Divers ein umfassendes Angebot aus dem i.a.c. Kursprogramm an. Auch an zahlreichen Spezialkursen kannst Du teilnehmen, sofern die Kurse auf Fuerteventura umsetzbar sind. Bootstouren: Nicht nur unter, sondern auch auf dem Wasser kannst Du mit den Jandia Divers eine entspannte Zeit verbringen. Seit Herbst 2019 verfügt die Basis neben einem Zodiac auch über einen komfortablen Katamaran, mit dem zusätzlich zu den Tauchausfahrten auch Bootstouren, Sunset-Cruises oder Privat-Charter angeboten werden. Mit etwas Glück kannst Du schon in Küstennähe Wale oder Delfine erleben.


16

Spanien: Lanzarote

Aquanautic Club Lanzarote

Instructor Training Center

Einziges i.a.c. Instructor Training Center und i.a.c./CMAS/ VDST/SSI Tauchbasis auf Lanzarote. Basenleitung Stephan Reiners

WOHNEN

Das 2019 neu eröffnete Lava Beach*****, die 2019 renovierten Jameos Playa**** und Hotel Floresta***, La Geria****, sowie Costa Mar***. Alle Hotels befinden sich in unmittelbarer Strandnähe sowie in direkter Nähe zur Tauchbasis. Die Basis bietet einen kostenlosen Abholservice für alle Hotels in Puerto del Carmen an.


17

TAUCHEN Aufgrund der Lage im Süden der Insel kann der Tauchbetrieb nahezu uneingeschränkt, ganzjährig betrieben werden. Unter dem Meeresspiegel Lanzarotes lässt sich eine faszinierende und farbenfrohe Welt entdecken. Das Tauchen ist eine Mischung aus ganzjährig klaren und warmen Wasser, Großfischbegegnungen, Höhlen, Wracks, Fischschwärmen und beeindruckenden Felsformationen. Zu sehen sind z.B. Zackenbarsche, Seepferdchen, Mantarochen, Kugelfische, Weichkorallen, Engelhaie und Krustenanemonen. Die Basis ist ganzjährig geöffnet und bietet ca. 20 verschiedene Tauchspots, verteilt über die ganze Insel. Lanzarote bietet das einzige Unterwasser Museum Europas, wo von einem Künstler 2017 verschiedene Statuen versenkt wurden! Getaucht wird überwiegend von Land aus, wobei einige Spots auch mit dem Boot angefahren werden. Lanzarote ist immer eine Reise wert, auch außerhalb vom Tauchgeschehen!

jährig

Saison: ganz

BASIS Die Tauchschule befindet sich in Puerto del Carmen am langen Sandstrand von Los Pocillos im Centro Comercial Los Pocillos – modern ausgestattet in neuen Räumlichkeiten seit 2017. Auf über 150 m² findest Du alles, was das Taucherherz begehrt. Großzügiger Waschbereich mit ausreichend Boxen und Kleiderbügeln zum Verbleib Deiner Ausrüstung während des Urlaubs. Zwei Bauer Kompressoren und NRC Nitrox Membrane. NITROX for Free! Dank Parkplätzen direkt vor der Basis, wo auch die drei, teilweise neuen, 9-Sitzer Busse beladen werden, gibt es überall kurze Wege. Kostenloses WLAN und zwei Sonnenterassen mit Markise laden zum Entspannen ein. Eigene Werkstatt für kleine Reparaturen der Ausrüstung. In der Umgebung gibt es Bars und Restaurants. Der Aquanautic Club Lanzarote bietet wie alle i.a.c. Basen ein hohes Maß an Sicherheit und viel Spaß!

Alle Infos unter: www.tauchen-lanzarote.de


18

Spanien: Mallorca

Dive & Fun – Font de Sa Cala

Instructor Training Center

Die deutsch geführte Tauchbasis Dive & Fun befindet sich im kleinen Ort Font de Sa Cala, ca. drei Kilometer südlich von Cala Ratjada entfernt, im Nordosten Mallorcas. Den kleinen Ort erreicht man vom Flughafen Palma in 50 Minuten. Die hübsche Bucht wird von leicht bewaldeten Felshängen eingefasst und bietet Urlaubern ein entspanntes Badevergnügen fernab des Massentourismus. Das Naturschutzgebiet „Reserva de Llevant” beginnt nahezu direkt vor der Haustür und erstreckt sich bis hinauf an die Nordostspitze des Cap Ferrutx.

WOHNEN Beach Club Font de Sa Cala****, Iberostar Pinos Park****, Na Taconera****, Roc Carolina****: Von diesen Hotels aus ist die Basis fußläufig erreichbar. Weitere Unterkünfte, Restaurants und Geschäfte befinden sich im benachbarten Cala Ratjada, das in 5 Minuten per Auto erreichbar ist. Auch der kleine, mittelalterliche Ort Capdepera liegt in unmittelbarer Nähe und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Basis bietet kostenlosen Transfer für Gäste an, die in der näheren Umgebung untergebracht sind.

jährig

Saison: ganz

BASIS Die Basis wurde erst 2018 frisch renoviert bezogen und befindet sich direkt neben dem Eingang des Hotels Beach Club Font de Sa Cala. Sie ist modern ausgestattet, bietet Warmwasser-Duschen, Raum für eigenes Equipment, einen Tauchshop sowie eine gemütliche Ecke zur Entspannung nach dem Tauchen. Ein klimatisierter Schulungsraum steht für Kurse zur Verfügung. Komplette Leihausrüstung, auch für Kinder, liegt bereit und wird alle zwei Jahre gegen neue ausgetauscht. Zur Basis gehören zwei gut ausgestattete Tauchboote, auf denen jeweils zehn Taucher bequem Platz finden. Der Bootssteg ist zu Fuß von der Basis erreichbar und die kurzen Fahrzeiten bringen auch dem nicht seefesten Taucher viel Spaß.

TAUCHEN 2007 wurde das Gebiet um Cala Ratjada zum Naturschutzgebiet „Reserva de Llevant“ erklärt, zum Schutz und zur Erholung der Fischbestände. Mittlerweile sind dort wieder mehr als 900 verschiedene Tier- und Pflanzenarten heimisch, was natürlich besonders die Taucher erfreut. Die verschiedenen Tauchplätze bieten unvergessliche Tauchgänge für Neulinge und Erfahrene. Sie führen durch bizarre Landschaften, Tunnel und Höhlen. So erhebt sich beispielsweise in der Nähe des Hafens von Cala Ratjada ein Fels aus dem Wasser, der von Tauchern nur als „Käse“ bezeichnet wird, weil er unter Wasser durchlöchert ist. Ohne Zweifel ist dies einer der Top-Spots im Mittelmeer. Die Tauchplätze reichen im Naturschutzgebiet bis an das beliebte „Cap Freu“ mit seinen zwei Türmen, das in etwa 20 Minuten per Boot zu erreichen ist. Aber auch außerhalb des Naturschutzgebietes finden sich Tauchplätze, mit so vielversprechenden Namen wie „Hexentanz“ oder „Diabolo“, die nicht weniger sehenswert sind und mit ihren Canyons und Kaminen gleichermaßen spannend für Anfänger sowie „alte Hasen“ sind. Ob große Zackenbarsche, Schwärme von Barrakudas, verspielte Bernstein-Makrelen oder kleine Nacktschnecken: Es findet sich alles, was das Mittelmeer zu bieten hat. Hinweis: Ausfahrten zur Insel Cabrera werden nicht durch die Basis selbst angeboten, können aber organisiert werden.


19

AUSBILDUNG Eine fundierte Ausbildung ist wichtig, soll aber auch Spaß machen. Du wirst daher nur durch erfahrene Tauchlehrer nach internationalen Richtlinien ausgebildet. Wenn Du noch nie tauchen warst, ist Schnuppertauchen genau der richtige Einstieg für Dich. Nach einer kurzen Einweisung gehst Du ins Meer, nur Atmen musst Du selbst. Ein Guide begleitet Dich und zeigt Dir die schönsten Seiten des Meeres. Bist Du daran interessiert tauchen zu lernen oder Dich weiter ausbilden zu lassen, dann stehen Dir vom Junior Diver bis hin zum Tauchlehrer alle Möglichkeiten offen. Auch Spezialkurse und technische Ausbildungen bietet die Basis nach Rücksprache an.

WEITERE ANGEBOTE Dive & Fun nimmt Dich mit auf Entdeckungstour und zeigt Dir die schönsten Schnorchelplätze abseits der Strände. Hier erwarten Dich unberührte Natur und neugierige Meeresbewohner. Oder Du suchst vom Boot aus den Eingang der alten Piratenhöhle. Nach dem Aufstieg über ein paar Felsen, kletterst Du über eine Leiter in die Tiefe hinab und erkundest eine nahezu unberührte Tropfsteinhöhle in ihrer ganzen Schönheit. Erfahrene Guides zeigen Dir die Besonderheiten dieses Naturwunders. Alle Infos unter: www.mallorcadiving.de


20

Spanien: Mallorca

Mero Diving

Foto:Xavier Safont Moix

In der Taucherbucht Cala Lliteras in Cala Ratjada hat sich seit 1969 die Tauchbasis MERO DIVING etabliert!

nute), Hotel Cala Lliteras (ca. eine Gehminute), Hotel Diamant (ca. drei Gehminuten) und Hotel Guya Playa (ca. drei Gehminuten). Abholservice aus anderen Hotels nach Absprache möglich.

Foto:Lucio Valmaggia

BASIS Seit über 50 Jahren arbeitet die Tauchbasis erfolgreich in Cala Ratjada, ca. 80 km vom Flughafen entfernt, unter deutsch-spanischer Leitung. Chef sind die Tauchlehrer sowie Kapitäne Jaime Ferriol und Tim Jochems. In der Taucherbucht Cala Lliteras herrschen optimale Bedingungen für die Aus- und Weiterbildung, vom Beginner bis zum Fortgeschrittenen sowie für Familien und Kinder. Vermietung von Booten sowie Scootern, tägliche Schnorcheltouren und viele andere Aktivitäten. Das alles und vieles mehr macht die Basis zu einem außergewöhnlichen Treffpunkt, nicht nur für Taucher. Ideal für den gelungenen Familienurlaub, auch dank dem renommierten Beach Club „Sa Cova“, mit täglich abwechslungsreichem Programm bis in die Nachtstunden. Alles in einem unvergesslichen Panorama. Tauchen, Baden, Faulenzen, Schnorcheln … Essen, Trinken, Spaß … kommen und erleben – Du wirst einer von 85 % Stammgästen, die viel Wert auf Sicherheit und Qualität legen.

Foto:Tim Jochems

WOHNEN Unterkünfte in Basisnähe: Parque Nereida (ca. eine Gehmi-

jährig

Saison: ganz

TAUCHEN

Es finden täglich mindestens zwei Bootsausfahrten mit dem bequemen Schnellboot zu den bekannten, aber auch neuen Tauchspots des UW-Marine-Parks Cala Ratjada statt. Entdecke den starken Fischreichtum sowie Grotten und Höhlen. Das Tauchboot liegt nur zehn Meter von der Basis entfernt. Da die Tauchplätze in Küstennähe zur Basis liegen, sind die Bootsfahrten nicht lang. Auch am Hausriff, direkt in der Taucherbucht Cala Lliteras, sind verschiedene fantastische Tauchgänge möglich.


Foto:Xavier Safont Moix

21

AUSBILDUNG

Foto:Tim Jochems

Aus- und Weiterbildung nach den Ausbildungsprogrammen der Tauchorganisationen i.a.c./ CMAS, SSI und PADI vom Beginner bis zum Tauchlehrer. Auch die Ausbildung von fast allen Specialties ist möglich. Fast täglich findet in der Hauptsaison Gratis-Probetauchen, auch für Kinder ab acht Jahren, statt. Die Tauchbasis MERO DIVING kann im Bereich Kinder-Ausbildung auf über 45 Jahre Erfahrung zurückgreifen. Kindertauchen wird während der ganzen Saison mit kindgerechter Ausrüstung und Ausbildung angeboten.

WEITERE ANGEBOTE Schnorchel-Ausflüge (täglich), Schnuppertauchen (täglich), Unterwasser- Scooter (Apollo) sowie Apnoetauchen.

Alle Infos unter: www.mero-diving.com


©AdobeStock/samopauser

22

Wenn Du mit dem Auto nach Kroatien anreist, solltest Du dir Zeit nehmen und einen der schönen österreichischen Seen auf Deiner Route betauchen. Jule Balzer-Leiting

N E I T A KRO

Krk Kroatien

©AdobeStock/xbrchx

©AdobeStock/ah_fotobox

©AdobeStock/Manfred Wohlfahrt

Kroatien hat ca. 1777 km Küste entlang des Festlandes und außerdem über 4000 Küstenkilometer entlang der ca. 1200 Inseln, Eilande, Felsklippen und Riffe. Kroatien verfügt über acht Nationalparks und elf geschützte Naturparks, die auch Meeresschutzgebiete beinhalten.

Tauchen Aufgrund der zahlreichen Küstenabschnitte findest Du je nach Adriaregion verschiedene Highlights unter Wasser. Wracks, Höhlen, Grotten und eine Mittelmeerflora erwarten Dich überall. Die Tauchschulen sind überwiegend kleine, inhabergeführte Unternehmen. Ein Tauchurlaub in Kroatien eignet sich für alle, die ein individuelles und naturverbundenes Tauchziel in Europa suchen.

Anreise Der Großteil der Touristen reist mit dem eigenen Auto nach Kroatien, insbesondere wenn es auf die nördliche Insel Krk gehen soll. Die Fahrtzeit von München nach Krk beträgt ca. sechs Stunden. Auf die Insel selbst führt eine 1.450 Meter lange Brücke. Süddalmatien erreicht man unkompliziert mit dem Flugzeug, z.B. nach Split oder Dubrovnik, die Fahrtzeit zwischen der Insel Krk im Norden und Dubrovnik ganz im Süden des Landes beträgt weitere sieben Stunden.

Klima Jan

Feb März Apr

Temperatur max.

Temperatur min.

Nov

Dez

12° 16° 21° 24° 27° 27° 24° 19° 14°

11°

Sonnenstunden

3 h

Wassertemperatur Regentage

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

13° 18° 19° 19° 16° 12°

4 h 5 h

6 h 8 h 10 h 11 h 10 h 8 h 6 h

3 h

3 h

11°

10°

11°

13°

8

7

8

9

17° 20° 23° 24° 23° 18° 15° 13° 9

9

7

6

6

8

9

9


Kroatien: Punat/Insel Krk

Hang-Loose-Diving Die Insel Krk, in der Kvarner Bucht im Norden Kroatiens gelegen, bietet eine Vielzahl an Tauchplätzen an den vorgelagerten, meist unbewohnten Inseln. Das Fischerörtchen Punat im Süden der Insel ist idyllisch gelegen und beherbergt eine der größten Marinas Kroatiens in der Punater Bucht.

ANREISE Flugmöglichkeit von allen internationalen Flughäfen nach Rijeka (RJK), der sich auf der Insel befindet. Am Flughafen stehen Mietwagen zur Verfügung. Man kann die Insel aber auch bequem mit dem Auto in ca. 6 Fahrstunden von München aus erreichen. Die Brücke, welche die Insel Krk mit dem Festland verbindet, ist 24/7 geöffnet und gebührenfrei.

INSEL Die Insel Krk im Norden Kroatiens liegt im Osten der Kvarner Bucht. Zusammen mit der Insel Cres bilden sie die beiden größten kroatischen Inseln. Krk ist buchstäblich von Tauchplätzen umgeben und zusammen mit ihren vorgelagerten, unbewohnten Inseln bekannt für erstaunliche Steilwände und zerklüftete Riffe. Oft sind sie mit wunderschönen Gorgonien bewachsen. Die Küste und das relativ seichte Wasser bilden eine Unterwasserwelt mit viel Abwechslung. All das macht das Tauchen auf Krk zu einem großartigen Ziel für Deinen Tauchurlaub! Außerdem findest Du rund um die Insel auch noch Wracks aus vergangenen Zeiten, die in betauchbaren Tiefen liegen.

ktober

n bis Ende O

Saison: Oster

Alle Infos unter: www.hang-loose-diving.de

23


24

Kroatien: Punat/Insel Krk WOHNEN Zentral und dennoch ruhig liegt das Dreisternehotel Omorika. Übernachtung mit Frühstück wird recht preiswert angeboten. Das Falkensteiner Hotel Punat bietet etwas mehr Komfort und eine All-inclusive-Verpflegung. Beide Hotels kannst Du wahlweise mit oder ohne Flug buchen. Außerdem stehen Dir Ferienwohnungen und Campingplätze in der Umgebung zur Verfügung.

TAUCHEN Die Tauchgänge finden meist vom Boot aus statt. Betaucht

BASIS Die von Stephan Wybrecht & Berby Krägefsky familiär geführte Tauchbasis Hang-Loose-Diving liegt im südlichen Teil Punats, nur etwa 50 Meter vom Meer entfernt in zweiter Reihe im Ortsteil Buka. Die Basis ist ausgestattet mit einer Rezeption, Dusche/WC, Kompressorraum mit zwei Kompressoren, Außenterrasse mit Waschbottichen für das persönliche Tauchequipment und einem Trockenkäfig. Die zwei leistungsstarken Kompressoren sorgen selbst in der Hochsaison für ausreichenden Luftvorrat. Über 60 Tauchflaschen von 7l bis 15l in Stahl (alle mit Doppelventil) und Alu sowie 20 komplette Leihausrüstungen stehen an der Basis zur Verfügung, plus zusätzlich vier komplette Sets für Sidemount.

werden hauptsächlich die vorgelagerten Inseln Plavnik, Kormati, Prvic und Cres. Hier trifft man überwiegend auf Steilwände, die für alle Ausbildungslevel geeignet sind. Aber auch Land-, Nacht- und Wracktauchgänge werden durchgeführt. Hierbei geht das Team individuell auf die Wünsche der Gäste ein. An den Steilwänden gibt es meist eine Vielzahl an Gorgonien und Schwämmen, an denen sich viele kleine Meereslebewesen wie Nacktschnecken, Garnelen und Seepferdchen verstecken. Hummer spähen aus den Felsnischen hervor und Drachenköpfe verbergen sich getarnt auf den Felsen. Schiffswracks sind ein hervorragendes Zuhause für Meeraale, Seespinnen und Blaustreifen-Springkrebse. Beim Tauchen kannst Du einige faszinierende Korallen, Oktopusse, Krebse und riesige Seesterne sehen. Petersfische, Meeraale, Gabeldorsche, Drachenköpfe, Tintenfische, Langusten und Seezungen sorgen für Abwechslung. Auch wenn es selten ist, hast Du ebenso die Chance auf Zackenbarsche, Thunfische und Rochen. Die Tauchausbildung reicht von Schnuppertauchen bis hin zum Tauchlehrerkurs.


©shutterstock.com/Maryna Pleshkun

25 Im Robinson Zypern musst Du unbedingt auch die anderen Wassersportangebote ausprobieren. Stand up Paddling ist ein Riesenspaß für Klein und Groß – im seichten Stehrevier direkt vor dem Club macht es am meisten Freude. Jule Balzer-Leiting

Türkei

N R E P ZY

Nikosia Zypern

Alaminos

Tauchen Die Tauchgänge auf Zypern sind bei den meisten Tauchern besonders wegen dem wohl größten Wrack des Mittelmeeres, der „Zenobia“, bekannt. Die typische Mittelmeer Unterwasserlandschaft ist leicht zu betauchen, da fast keine Strömung herrscht.

Anreise Die Flugzeit beträgt ca. dreieinhalb Stunden. Die wichtigsten Flughäfen sind Larnaca und Paphos. In den Sommermonaten nehmen die Flugkontingente von deutschen Flughäfen erheblich zu.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

©shutterstock.com/alexilena

©shutterstock.com/Nejdet Duzen

©shutterstock.com/Galyna Andrushko

Die griechisch-türkische Insel ist berühmt für ihre Vielseitigkeit und Schönheit. Ihre Lage beschert Dir ganzjährig optimale Klimabedingungen und sonnenreiche, warme Urlaubstage.

Klima Jan

Feb März Apr

Temperatur max.

17°

17° 19° 23° 28° 30° 33° 33° 31° 26° 22° 19°

Temperatur min.

10° 13° 16° 19° 22° 22° 20° 16° 12° 10°

Sonnenstunden

6 h

7 h

7 h

Wassertemperatur

16° 15° 16° 18° 22° 23° 24° 24° 26° 25° 20° 16°

Regentage

11

9

6

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

9 h 11 h 13 h 12 h 12 h 10 h 9 h

3

2

0

0

0

1

5

Nov

7 h

6

Dez

6 h

11


26

Zypern: Alaminos | Pernera

Diving Centers Werner Lau

Instructor Training Center

Robinson Zypern – Tauchen im Mittelmeer: Mystische Unterwasserwelten und Wracktauchen an der Zenobia! Die Clubanlage des Robinson Zypern befindet sich direkt zwischen Limassol und Larnaca an der Südostküste Zyperns. Der Ort Alaminos ist vier km entfernt. Transfer mit dem Bus von Larnaca (etwa 30 Min.) oder von Paphos (etwa 1,5 Stunden).

Minibar, Bad und Dusche, Fön (im Kosmetiktisch) und Kosmetikspiegel ausgestattet. Verpflegung: All Inclusive. Sport/Aktivitäten: Mehrere Süßwasser-Pools, Kinderpool, Golf, Tennis, Fitness, Segeln, Surfen und Reiten.

BASIS Sie steht unter der Leitung von Werner Lau und seinem internationalen Team. Natürlich ist hier Nitrox for free selbstverständlich.

s Dezember

z bi Saison: Mär

TAUCHEN

WOHNEN Die Anlage hat über 300 Zimmer, aufgeteilt in verschiedene Kategorien auf Bungalows und das Hotelgebäude. Alle Zimmer sind mit Balkon oder Terrasse, Klimaanlage/Heizung, Safe, Telefon, Fernseher,

Das Hausriff: Die zwei westlichen der vier Wellenbrecher vor dem Club bilden das „Riff“ für die Kurstauchgänge. Bequemer kann man nicht tauchen lernen. Dieses künstlich angelegte „Klassenzimmer“ lädt schon beim Tauchkurs zum Erkunden ein. Das absolute Highlight ist das Wrack der „Zenobia“ – ein schwedischer Frachter, der mit 176 Metern eine beeindruckende Länge aufweist und 1980 auf seiner Jungfernfahrt 1400 Meter vor dem Hafen von Larnaca gesunken ist. Die „Zenobia“ ist das größte Schiffswrack des Mittelmeeres und gehört zu den „Top Ten“ der betauchbaren Wracks der Welt. Weitere Wracks sind im Laufe der Jahre dazu gekommen. Mehrmals wöchentlich Schnupperkurse im Pool. Wer danach tauchen lernen möchte, kann eine professionelle Tauchausbildung nach den Richtlinien von i.a.c., SSI, CMAS oder PADI absolvieren.

www.wernerlau.com

Cyprus Diving Centre BASIS Die von Schweizern geführte Tauchbasis liegt in der Region Ayia Napa, Protaras und Pernera. Von hier aus erreicht man schnell und einfach viele tolle Tauchplätze der Region. Ein Shuttleservice von den Hotels der Region ist natürlich mit dabei. ber

/Ende Novem

Mai bis Mitte

Saison: April/

TAUCHEN Die Tauchbasis legt Wert auf kleine individuelle Gruppen, so sind max. 4-5 Taucher zusammen unterwegs - immer mit Guide. Dies ermöglicht eine individuelle Planung. Die Zeiten und Tauchspots werden immer im Vorfeld mit den Tauchern besprochen. Ein Highlight ist auch das Wrack der Zenobia, welches mit dem Boot als Ganztagesausflug angeboten wird. Auch ein Unterwassermuseum wie auf Lanzarote ist im Bau und soll im Dezember 2020 fertig werden. Dies ist auch für Schnorchler eine interessante Adresse und ein ganz besonderes Fotomotiv unter Wasser. Die Tauchplätze rund um Zypern sind sehr anfängertauglich, es gibt so gut wie keine Strömung, einfache Einstiege und Sichtweiten von durchschnittlich 30 Metern! Die Tauchausbildung fällt den Beginnern der Szene unter diesen Bedingungen leicht und macht auf jeden Fall süchtig.

WOHNEN In der Region gibt es für alle Urlaubswünsche passende Hotels. So z.B. das Sunrise Beach in Protaras, besonders geeignet für Ruhe suchende Alleinreisende und Familien. Wenn es etwas bunter sein darf und auch mehr los sein soll, ist man in Ayia Nappa richtig. Besonders empfehlenswert: das ökologisch geführte Hotel Atlantic Mare Village. Außerdem: Vor dem Hotel Crystal Springs werden in der Bucht oft Schildkröten beim Schnorcheln gesichtet.

Alle Infos unter: www.tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


Gozo vereint Kultur und Tauchen. Es ist noch weniger touristisch als Malta und bietet viele historische Sehenswürdigkeiten. Outdoorsportarten, wie Wandern oder Radfahren bieten sich an und Gourmets sowie Weinliebhaber kommen auch auf ihre Kosten! Daniela Fähnle

O Z O G | A T L MA Malta ist der kleinste Staat der EU und liegt im südlichen Mittelmeer. Die Inselgruppe, bestehend aus Malta, Gozo und Comino, ist ein Geheimtipp für Taucher und Kulturliebhaber.

Gozo

Beim Tauchen auf Gozo sind 20 Meter Sichtweite keine Seltenheit. Die meisten Tauchplätze sind leicht per Boot oder Bus zu erreichen. Wracks und Höhlen bieten Tauchern aus allen Ausbildungsstufen ein atemberaubendes Abenteuer.

Anreise Je nach Flughafen beträgt die Flugzeit ca. zweieinhalb Stunden. Meistens fliegt man ohne Stopp direkt nach Malta. Bei einer Pauschalreise wird man vom Flughafen Malta mit dem Auto oder Bus zum ca. 40 Minuten entfernten Fährhafen gebracht. Dort fährt die Fähre stündlich in ca. 30 Minuten nach Gozo.

Malta

©shutterstock.com/Zoltan Gabor

©shutterstock.com/Chantal de Bruijne

Tunesien

©shutterstock.com/Mikhail Starodubov

Tauchen

Italien

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

15° 15° 16° 18° 21° 26° 29° 30° 27° 24° 20° 16°

Temperatur min.

10° 10°

11°

13° 15° 19° 22° 22° 22° 19° 15° 12°

Sonnenstunden

5 h

7 h

9 h 10 h 11 h 12 h 11 h 9 h 8 h 6 h

5 h

Wassertemperatur

15° 15° 15° 16° 19° 21° 24° 25° 24° 21° 19°

17°

Regentage

11

13

6 h

8

5

2

2

1

0

1

3

6

10

©shutterstock.com/Tyler Olson

27


28

Malta: Gozo | Marsalforn

Nautic Team Gozo

Instructor Training Center

GOZO / MALTA WOHNEN Angefangen vom kleinen, gemütlichen Selbstverpflegungsapartment, bis hin zum Luxus im 5* Hotel, in Gozo findet jeder die passende Unterkunft. Ob mit Meerblick oder Pool, authentisches B’n‘B oder lieber ein Farmhaus ganz für sich allein – dank der vielen Partner vor Ort kann man hier immer den Kundenwünschen gerecht werden. Viele der Apartments und Gasthäuser befinden sich nur fünf bis sieben Gehminuten von der Basis und dem Meer entfernt. Die Apartments verfügen über ein bis zwei Bäder, Balkone und eine Wohnküche. Die Farmhäuser sind mit eigenem Pool und Grillmöglichkeit ausgestattet. Wer lieber außerhalb von Marsalforn die Tranquillität Gozos genießen möchte, ist mit einem Mietwagen schnell und flexibel unterwegs. Die Basis hilft gerne bei der Vermittlung.

BASIS Die Basis, geführt von den Inhabern Heike Merz-Zurawski und Thomas Zurawski, liegt mitten im beliebtesten Badeort Gozos – Marsalforn. Im Norden der Insel gelegen, ist man nur 50 Meter vom Meer entfernt und durch das gut ausgebaute Busnetz auch ohne Mietwagen flexibel. Seit nahezu 30 Jahren steht das Nautic Team Gozo für Qualität, Sicherheit und Spaß bei Tauchgängen sowie Ausbildung. Frei nach dem Motto „Klasse statt Masse“ wird in kleinen Gruppen getaucht und individueller Kundenservice geboten. Aus- und Weiterbildung erfolgt nach i.a.c./CMAS und PADI bis hin zum Tauchlehrer – auch im TEC-Bereich. Komplette Leihausrüstung für 20 Taucher, Tauchshop, Werkstatt, Nitrox-Membran-Anlage, Trimix Füllstation, Scooter-Verleih und -Ausbildung (Bonex), Rebreather-Support u.v.m. macht einen Tauchurlaub hier unvergesslich. Die Basis ist unter anderem spezialisiert auf Kindertauchen, Tauchen für Menschen mit Behinderungen sowie TEC-Tauchen. Für Bootstauchgänge steht ein eigenes Schlauchboot/Rib mit Platz bis zu 20 Personen zur Verfügung.

mber

z bis 31. Deze

Saison: 1. Mär


Foto: Robert Hansen

29

Bei einer Auswahl von ca. 50 Tauchplätzen kommt jeder auf seine Kosten – ob von Land oder Boot, bei einer Tagestour nach Comino oder Malta, oder auch bei einem Nachttauchgang. Die Spots in Gozo zeichnen sich vor allem durch klares Wasser und tolle Sichtweiten aus. Es herrscht eine Vielfalt an Unterwasserlandschaft mit Höhlen, Grotten, Tunneln, Felsbögen, Steilwänden, Wracks und natürlich auch Fisch und Co.. Ob nun malerische Buchten oder Riffe – eine Vielzahl an Kleinfischschwärmen, Zackenbarsche, Barrakudas, Rochen und Seepferdchen zeigen die schönste Seite des Mittelmeeres. Das Nautic Team geht gerne auf individuelle Wünsche ein. Saisonal werden von der Basis Aktionswochen mit Schwerpunktthemen wie Höhle, TEC, Scooter, Wrack oder auch in Kombination mit Wellness oder Kulinarischem angeboten.

WRACK & HÖHLE Wracks und Grotten/Höhlen, welche für jeden Ausbildungsstand und Anspruch das entsprechende Highlight bieten, gibt es in Malta und Gozo satt. Wer tiefer in das Reich des Overhead-Environment vordringen möchte, kann die entsprechende Ausbildung hier absolvieren.

Alle Infos unter: www.nauticteam.com

RETREATS & SPEZIALPROGRAMME Hier hast Du die Chance, einmal Tauchurlaub der ganz anderen Art zu erleben. Entspannt abtauchen sowie Seele und Körper baumeln lassen. Die Basis bietet über das Jahr verteilt verschiedene Programme in Kombination mit Yoga, Wellness oder auch kulinarischen Aktivitäten, wie Kochkurse und Wein-Tasting, an. Foto: Gerald Nowak

TAUCHEN

FAMILIEN & KINDER Einmal die Welt unter Wasser sehen, schwerelos schweben und durch das nasse Element gleiten wie ein Fisch. Das ist ein Abenteuer, von dem viele acht- bis zwölfjährige Kinder träumen. Hier wird der Traum zur Wirklichkeit. Für nichttauchende Kinder bietet die Basis auch Schnorchel-Ausbildung oder die kostenfreie Betreuung während der Tauchgänge an. Darüber hinaus bietet das Nautic Team spezielle Familienund Kinderwochen innerhalb der Ferienzeit an.


30

Einfach mal abtauchen

… IN EINE FASZINIERENDE UNTERWASSERWELT UND ERLEBE BEWEGENDE LÄNDER Ägypten · Marsa Alam · Jaz Maraya Family Resort***** z. B. am 6.6.21 ab Düsseldorf · 7 Tage · Doppelzimmer Superior All Inclusive · p. P. ab ab 649 €* Ägypten · Makadi Bay · Jaz Makadina***** z. B. am 13.6.21 ab Düsseldorf · 7 Tage · Doppelzimmer Superior All Inclusive · p. P. ab 749 € Ägypten · Makadi Bay · Fort Arabesque**** z. B. am 19.5.21 ab Düsseldorf · 7 Tage · Doppelzimmer Meerblick All Inclusive · p. P. ab 559 € DEIN REISEBÜRO FREUT SICH AUF DICH *ohne Transfer. Preise p. P. inkl. Flug und Hoteltransfer gültig für die Sommersaison 2021 Veranstalter: schauinsland-reisen gmbh · Stresemannstraße 80 · 47051 Duisburg


©shutterstock.com/symbiot

31 Für Paare empfiehlt sich das neu renovierte Resort Galomar. In diesem Adults Only Hotel vereinen sich ökologische Gedanken mit modernem Einrichtungsstil. Viele Wiederholergäste schwärmen von der großartigen Küche der Galo Resorts. Lass Dich verwöhnen! Henrik Balzer

PORT

A R I E D A M | L UGA Portugal

Die portugiesische Insel Madeira liegt 1000 Kilometer südwestlich von Lissabon im Atlantik. Sie ist als Wanderziel und Blumeninsel bekannt, dank des Unterwasser-Nationalparks und der warmen Einflüsse des Golfstroms aber auch ein absolutes Taucherparadies.

Im Atlantik erwartet Dich eine vulkanische Felsenlandschaft, die einen Rückzugsort für viele Krebse, Fische und Kleintiere bietet. Neben Barrakuda-Schulen, können auch Mantas und Mönchsrobben einen Tauchgang kreuzen. Hausriff- sowie Bootstauchgänge mit kurzen Ausfahrtzeiten sorgen für Abwechslung in Deinem Tauchurlaub.

Anreise Viele deutsche Flughäfen bieten Nonstop-Flüge nach Funchal an. Die Flugdauer beträgt ca. vier Stunden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, mit TAP Portugal über Lissabon zu fliegen und ein wenig Zeit in der quirligen Hauptstadt Portugals zu verbringen.

©shutterstock.com/Mikadun

©shutterstock.com/Anna Lurye

©shutterstock.com/Vlada Photo

Tauchen

Marokko

Madeira

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

19° 19° 20° 21° 22° 23° 25° 26° 25° 24° 22° 20°

Temperatur min.

13° 13° 13° 14° 15°

Sonnenstunden

4 h 6 h 8 h 9 h 10 h 10 h 10 h 10 h 8 h

Wassertemperatur

18° 17°

Regentage

6

5

17° 18° 19° 20° 18° 16° 15° 7 h

6 h

5 h

17° 18° 18° 20° 21° 22° 23° 22° 20° 19° 4

3

0

0

0

0

0

4

5

7


32

Portugal: Madeira | Caniço de Baixo

Manta Diving Madeira Die erste und einzige deutsche Tauchbasis direkt im UWNaturschutzpark besteht bereits seit über 37 Jahren. Das riesige, fischreiche Hausriff liegt geschützt an der Südküste Madeiras mit Hotel und Badeanlage. Durch den hohen Standard sowie den exzellenten Service, ist sie die einzige Basis mit ISO-Zertifizierung im Atlantik. 17 x nominiert und 9 x Gewinner des „Tauchen Award“ – das steht für Zuverlässigkeit und gute Organisation. Der nahe Golfstrom mit seinem tropischen Einfluss macht das Tauchen hier zum Erlebnis!

WOHNEN Die Galo Resort Hotels (Galosol**** und das neu erbaute Taucherhotel Galomar****) liegen in Basisnähe, direkt 60 Meter oberhalb der Steilklippe. Neben dem traumhaften Ausblick auf die Felsküste und den Atlantik, hat man viele Möglichkeiten, seinen Urlaub aktiv zu gestalten. Großer Wellness- und Spabereich, Fitnesscenter, Indoor-/ Outdoorpools, sowie die einzige Hotelbadeanlage direkt im UW-Naturschutzpark Madeiras garantieren „Rundumurlaubsfeeling“. BASIS Das Tauchcenter steht unter deutscher Leitung und liegt direkt am Strandbad des Hotels Galomar/Galosol. Durch die zentrale Lage ist die Basis leicht von allen Hotels des Ortes zu erreichen. Regelmäßig neues Leihequipment, ein Aluminium-Schnellboot, Nitrox-Membrananlage inklusive CO2-Reducer, Scooterverleih (Bonex), zwei Trockenräume und ein familiärer, professioneller Service stehen für Verlässlichkeit. Aus- und Weiterbildung erfolgt nach i.a.c.,VDST, SSI und PADI. Täglich werden geführte Tauchgänge angeboten und die Erfahrenen dürfen selbstständig das Hausriff von 5–33 Meter Tiefe erkunden. Vier der TopPlätze, die sich auch perfekt für Freediver, Schnorchler und Familien eignen, liegen direkt vor der Basis. TAUCHEN

Ein Top-Highlight ist das problemlose Hausrifftauchen direkt im UW-Naturschutzpark – der zerklüftete Lavafinger mit kleiner Höhle, die Arena mit Tunnel, die Steilwand Ponta da Oliveira sowie die große Höhle, bieten für Beginner und erfahrene Taucher allerlei. Alle Hausriffspots sind innerhalb einer Gehminute zu erreichen. Sie liegen geschützt vor Wind und Wellen vor der Felsspitze Ponta da Oliveira. Bootsfahrten zu den Topspots, wie dem bekannten Cap Garajau mit seinen großen, handzahmen Zackenbarschen etc., sind in kurzer Zeit zu erreichen. Der Golfstrom und der Schutz des UW-Naturschutzparks sorgen für eine große Artenvielfalt: Barrakudas, Drücker-, Kugel-, Papageienund Trompetenfische, Röhrenaale, Rochen und mit etwas Glück auch Mönchsrobben und Mantas direkt am Hausriff. Ein weiterer, brandneuer Topspot ist das 85 Meter lange Wrack „Corvete Afonso Cerqueira“.


33

Instructor Training Center

Einzige nach ISO 24803 Standards zertifizierte Tauchbasis im Atlantik.

ar

ärz bis 6. Janu

Saison: 1. M

NEU IM PROGRAMM · Neue Bootsspots im Programm · Wrack „Corvete Afonso Cerqueira“ · Bonex-Scooter-Verleih · Freediving Ausbildung, Freediving Training Sessions & Events / www.freedivingmadeira.com

Entdecke eine neue, lautlose Welt mit nur einem Atemzug… Wie ein Delfin zu schwimmen oder durch das endlose Blau des Ozeans zu gleiten muss kein Traum bleiben. Beim Freitauchen genießt Du die herrliche Unterwasserwelt in entspannter Ruhe, förderst Deine Fitness und beruhigst Deinen Geist. Ob im Pool, Meer oder darüber hinaus, Freitauchen ist für alle Altersklassen ein geeigneter Sport. Erlebe Natur pur und erfahre ein neues Lebensgefühl, ohne Störung durch Atemgeräusche oder aufwendiges Equipment. Das Freediving Madeira powered by Manta Diving, bietet für Anfänger sowie fortgeschrittene Freitaucher eine riesige UW-Spielwiese mit Ausbildungskursen oder Training Sessions für bereits zertifizierte Freitaucher. Feste Bojen-Stationen direkt im UW-Naturschutzpark gibt es auf 10 m, 20 m und 30 m, aber auch Freestyle im Riff mit den basiseigenen Bonex Scootern bietet garantiert jede Menge Spaß! Darüber hinaus bietet das Freediving Madeira jährlich Sonderworkshops und Freediving Camps an. Mehr Infos erhältst Du unter www.freedivingmadeira.com

Alle Infos unter: www.mantadiving.com


34

Portugal: Madeira | Caniço de Baixo

Atalaia Diving Center Madeira Das Atalaia Diving Center befindet sich direkt am UW-Naturschutzpark von Madeira. Die Tauchbasis am wohl schönsten und größten Hausriff Madeiras, bietet sicheres und abwechslungsreiches Tauchen. Anfänger und erfahrene Taucher kommen hier immer auf ihre Kosten.

z bis Januar

Saison: Mär

WOHNEN Die familiäre Umgebung und die Annehmlichkeiten des zur Basis gehörenden Hauses „Klenk’s Café“, geben Dir Gewähr für einen erholsamen und ungezwungenen Aufenthalt. Die Anlage verfügt über 12 Einzel- bzw. Doppelzimmer und zwei Ferienhäuser für vier bis sechs Personen mit kompletter Ausstattung. Alles ist in einer schlichten, stilvollen und rustikalen Atmosphäre gehalten. Die Zimmer sind mit Badezimmer, Sat.-TV, kleinem Kühlschrank und schöner Terrasse oder Balkon mit Meerblick ausgestattet. Neu hinzugekommen sind zwei modern eingerichtete Ferienstudios mit Küche, Wohnzimmer und Bad. Oberhalb der Basis befinden sich die 2020 renovierten und modernisierten Hotels Royal Orchid**** (voraussichtliche Neueröffnung April 2021) und Roca Mar**** sowie das Hotel Cais da Oliveira**** mit traumhaftem Blick auf den Atlantik, bis hin zu den vorgelagerten Inseln, den Ilhas Desertas. Sie gehören alle zusammen zum „Roca Mar Lido Resort“.

BASIS Marco Klenk und Sascha Hartmann leiten gemeinsam die Tauchbasis. Ihr Team bietet entspanntes Tauchen in kleinen Gruppen auf höchstem Niveau, individuellen Service sowie solide Tauchausbildung. Die zertifizierte i.a.c./CMAS Auslandsbasis und PADI Dive Resort

verfügt über einen Pool für Ausbildungen und Schnuppertauchen sowie sechs Tauchspots, die direkt von Land aus zugänglich sind. Großer Wert wird auf qualifizierte Tauchlehrer und erstklassiges Equipment gelegt. Bei Freunden zu Hause, genau so fühlt es sich an! Denn Massentourismus gibt’s im Atalaia Diving Center nicht. Familiär geht es zu – die Teammitglieder kümmern sich individuell um die Anliegen der Gäste/ Freunde. Lerne sie kennen und erfahre, wovon die Rede ist. Freundschaft, Kompetenz, Erfahrung – dafür steht das Atalaia Diving Center.

TAUCHEN Das Tauchen beim Atalaia Diving Center ist ideal für die Ausbildung vom Anfänger bis zum Divemaster und lässt auch bei erfahrenen Tauchern keine Wünsche offen. Egal ob im Canyon, Moray’s Wall, in der Atalaia-Höhle oder dem Blue Hole – es gibt immer etwas zu entdecken.Trompeten-, Kugel- und Papageienfische, Röhrenaale, Rochen sowie Barrakudas tummeln sich direkt am Hausriff. Bootstauchgänge im UW-Naturschutzpark Garajau mit großen Zackenbarschen stehen genauso auf dem Programm wie das neue Wrack Corveta Afonso Cerqueira F488. Auf Kundenwünsche, wie autonomes Tauchen im Buddy-Team, Nachttauchgänge o. Ä., wird zudem individuell eingegangen.


35

HIGHLIGHT Exklusiver Katamaran-Tagesausflug zum vorgelagerten Nationalpark der Desertas Inseln: Tauchgang, Verpflegung an Bord sowie Delfinund Walbeobachtungen. Nach 2,5 bis 3 Stunden Überfahrt zu den Desertas-Inseln, wird vor der mittleren Insel, der Deserta Grande, geankert. Die Kolonie der Mönchsrobben liegt an der westlich davon gelegenen Insel Bugio, wo jegliches Ankern, Fischen und Betreten verboten ist. Da die Robben recht neugierig sind, kommen sie oft von allein zum Ankerplatz. Nach dem Tauchgang gibt es ein leckeres Buffet, bevor es wieder zurück nach Madeira geht. Wale und Delfine werden so gut wie immer gesichtet. Zwischen den Inseln herrschen Hochseebedingungen, sodass nur bei geeigneten Wetterbedingungen gefahren werden kann. COVID-19 bedingt kann es zu Einschränkungen/Ausfällen bei diesem Ausflug kommen. NEU IM PROGRAMM Wrack „Corveta Afonso Cerqueira F488“.

Alle Infos unter: www.atalaia-madeira.com


©shutterstock.com/Jag_cz

36 Fragt uns unbedingt vor der Reise nach den Kosten für das WLAN in den Resorts. Oft ist es viel günstiger eine maledivische SIM-Karte bei Anreise am Flughafen zu kaufen, um mobil erreichbar zu sein oder im Internet surfen zu können. Henrik Balzer

Indien

N E V I D E L A M

Sri Lanka

Malé

Die Malediven sind ein absolutes Trendreiseziel im Indischen Ozean. Mit ihren weißen Sandstränden und kristallklarem Wasser sind sie ein perfekter Ort zum Abschalten, Wohlfühlen und natürlich zum Tauchen!

Tauchen Die abwechslungsreichen Tauchplätze mit Steilwänden, Korallengärten und Wracks beeindrucken einfach jeden Taucher. Großfisch ist garantiert – ob Fischschwärme, Rochenschulen oder die unzähligen Haie, hier wird jedes Taucherherz höherschlagen. Bitte beachte, dass Strömungstauchgänge auch an den Hausriffen zu erwarten sind.

Anreise Die Malediven werden von vielen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Es gibt Direktflüge ohne Zwischenlandung oder Flüge über Stopover Ziele, wie z. B. Dubai und Abu Dhabi. Die reine Flugdauer beträgt ca. zehn Stunden.

©shutterstock.com/Patryk Kosmider

©shutterstock.com/Pakhnyushchy

©shutterstock.com/BlueOrange Studio

Malediven

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

30° 31° 32° 33° 32° 31° 30° 29° 29° 30° 31° 30°

Temperatur min.

24° 24° 25° 26° 26° 26° 26° 25° 24° 25° 25° 24°

Sonnenstunden

8 h 9 h 8 h

Wassertemperatur

27° 28° 29° 29° 29° 29° 28° 28° 27° 28° 28° 27°

Regentage

3

3

4

7 h

8

6 h

8

5 h

15

6 h

14

6 h

13

6 h

12

7 h

11

7 h

7

8 h

4

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


33 37

Malediven: Filitheyo | Nord-Nilandhe-Atoll

Diving Centers Werner Lau

Filitheyo Vier-Sterne-Taucherinsel mit zwei Wracks am spektakulären Hausriff! Filitheyo ist mit 900 mal 500 Metern eine nicht ganz kleine Malediveninsel und liegt am östlichen Außenriff des Nord-Nilandhe-Atolls. Sie ist die einzige Touristeninsel des Atolls und verspricht aufgrund ihrer solitären Lage unberührte Tauchplätze mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfisch. Das beidseitig betauchbare Hausriff ist spektakulär. An der Nordseite fällt es auf über 70 Meter ab. Zudem bietet es zwei Wracks. Beide können von Tauchern jeden Levels betaucht werden. Der Transfer zur Plattform nahe der Insel erfolgt per Wasserflugzeug und von dort per Boot zur Insel (insgesamt ca. 45 Minuten).

WOHNEN Ausstattung: Komfortable Anlage mit Strandbungalows und Wasservillen, offenem Empfangsbereich, Hauptrestaurant mit Buffet (sehr gute Küche) und Kaffeebar, Bar und Sunset-Bar am Strand, Swimmingpool mit Terrasse, Souvenirshop. Unterbringung: Superior-Zimmer (Doppelbungalows), Deluxe-Zimmer (Einzelbungalows) oder Wasservillen. Die Zimmer sind geschmackvoll und komfortabel eingerichtet, mit halboffenem Badezimmer, Klima­ anlage, Ventilator, Fön, Minibar, Sat.-TV, Telefon und Safe. Die DeluxeZimmer bieten zusätzlich Sitzecke und Badewanne. Die Wasservillen verfügen über Kaffee-/Teezubereiter, Jacuzzi und Terrasse über der Lagune mit einer maledivischen Schaukel. Verpflegung: Halbpension, Vollpension: Mahlzeiten in Buffetform und All-Inclusive. Sport/Aktivitäten: Fitnessraum, Tischtennis, Volleyball, Billard, An­ geln, Kanus, Katamaran-Segeln, Windsurfen, Jetski, Massagelounge am Strand und Spa. BASIS Die Werner Lau Tauchbasis wurde speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste ausgerichtet und ist mit neuestem Equipment ausgestattet. Viel Wert legt die Basis auf die Tauchausbildung. Das Team bietet laufend Tauchkurse nach i.a.c. und SSI Richtlinien an. Auf An­ frage können auch PADI Kurse absolviert werden. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen von maximal zwei Tauchschülern pro Tauchlehrer. Eine stressfreie und sehr individuelle Tauchausbildung ist damit garantiert. Nitrox for free ist auch in dieser Werner Lau Tauch­ basis selbstverständlich. jährig

Saison: ganz

TAUCHEN Durch ihre solitäre Lage bietet die Insel Tauchgründe mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfisch. Bootstauchgänge: Bei den täglichen Ausfahrten hast Du die Auswahl zwischen 35 Tauchplätzen, die ausschließlich von Filitheyo aus ange­ fahren werden. Die Boote steuern dabei Riffe verschiedener Schwierig­ keiten an, um jedem Taucher gerecht zu werden. Der Fischreichtum ist nahezu unglaublich. Das Hausriff ist beidseitig betauchbar und bietet enorm viel Groß­ fisch. Auf der Nordseite fällt es auf über 70 Meter ab. Acht Eingänge mit Flaschen-Shuttle ermöglichen bequemes Hausrifftauchen. Bei diesem Flaschen-Shuttle wird die komplette Tauchausrüstung bequem zum gewählten Einstieg transportiert und nach dem Tauchgang auch wieder zurück zur Tauchbasis gebracht. Direkt am Hausriff befinden sich zwei Wracks, die von Tauchern jeden Levels bequem betaucht werden können.

KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN Das Safarischiff MY Sheena, das ebenfalls unter der Leitung von Werner Lau steht, hat in Filitheyo seinen Heimathafen. Eine Kombination zwischen Inselaufenthalt und Tauchsafari bietet sicher hier an.

tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele Alle Infos unter: www.wernerlau.com


38 34

Malediven: Bathala | Nord-Ari-Atoll

Diving Centers Werner Lau

Sandies Bathala

Gewinner

Kleine Taucherinsel im Nord-Ari-Atoll mit einem Tauchrevier, welches zu den besten der Malediven zählt! Bathala ist eine Legende unter den Taucherinseln und wurde im Juni 2019 komplett renoviert und neugestaltet wiedereröffnet. In Form eines Spiegeleis liegt die Insel zwischen zwei Kanälen auf der Ostseite des Nord-Ari-Atolls, umrundet von einem herrlichen Sandstrand und umgeben von einem traumhaften Hausriff. Die Insel ist 270 m lang und 150 m breit. In unmittelbarer Umgebung der Insel befinden sich viele der besten Tauchplätze der Malediven, mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfisch. Der Transfer erfolgt mit dem Wasserflugzeug in etwa 25 Minuten.

Saison: ganzjährig

WOHNEN Insgesamt 73 Bungalows zählt die kleine Insel. Zu den 49

TAUCHEN Bathala hat eines der besten Tauchreviere der Malediven

Beachbungalows kommen 24 Wasservillen, die auf Stelzen in die Lagune gebaut wurden und über einen direkten Zugang zum Meer verfügen. Alle Bungalows und Villen haben Meerblick und verfügen über Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe und Telefon. WLAN ist in der Lobby kostenfrei verfügbar. Gegen Gebühr werden Massagen angeboten. Verpflegung: Zu einer tollen Taucherinsel gehört auch gutes Essen – auf Bathala ist die Verpflegung All-Inclusive, serviert im Buffetrestaurant.

zu bieten und ist vor allem wegen seines Hausriffs bekannt. Es ist fast rundum betauchbar und verfügt über einen wunderschönen Korallengarten. Im Einfluss des Außenriffs gelegen, bietet es jede Menge Großfisch, Steilwände und Überhänge. Sieben Einstiege mit Flaschenschuttle ermöglichen bequemes Tauchen. Nicht verpassen sollte man die Nachttauchgänge am Hausriff. Eindrucksvolle Begegnungen mit Grauen- und Weißspitzenriffhaie, Stachel- und Adlerrochen sind garantiert. Zudem stehen etwa 30 verschiedene Tauchplätze auf dem Programm. Darunter sind so berühmte Spots wie Fisch Head, Maaya Tila, Bathala Thila, Bathala Maaga Khan Til, Orimas und Lucky Rock. Außerdem werden auf Bathala auch Fluo-Diving und Scooter Tauchgänge angeboten.

BASIS Die unter der Leitung von Diving Centers Werner Lau stehende Tauchbasis wurde auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste ausgerichtet und ist mit hochwertiger Ausrüstung namhafter Hersteller ausgestattet. Leihausrüstung ist in ausreichendem Umfang vorhanden. Selbstverständlich ist auch auf Bathala das Tauchen mit Nitrox kostenlos möglich. Wie auf allen Werner Lau Tauchbasen weltweit legt auch das Team auf Bathala großen Wert auf stressfreie Tauchausbildung. Es werden regelmäßig Tauchkurse gemäß den Richtlinien von i.a.c. und SSI angeboten, auf Anfrage sind auch Tauchkurse nach PADI Standards möglich. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen von maximal zwei Tauchschülern pro Tauchlehrer um eine stressfreie und individuelle Ausbildung zu garantieren.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele Alle Infos unter: www.wernerlau.com


39 35

Malediven: Medhufushi | Meemu-Atoll

Diving Centers Werner Lau

Medhufushi Tauchen der Extraklasse im Meemu-Atoll, mit enorm viel Großfisch! Das 5-Sterne-Resort Medhufushi liegt mit einer Länge von 1000 Metern und einer Breite von 200 Metern auf der Ostseite des Meemu-Atolls und ist eine von nur zwei touristisch erschlossenen Inseln in diesem südlichen Atoll der Malediven. Die Insel zeichnet sich durch eine herrliche Lagune aus, die sich ideal zum Schwimmen, Surfen und für die ersten Tauchversuche eignet. Bequemer kannst Du das Tauchen nicht erlernen. Medhufushi wird vor allem Gästen gefallen, die in internationaler Atmosphäre bei luxuriöser Umgebung entspannen wollen. Der Transfer erfolgt per Wasserflugzeug in ca. 45 Minuten. jährig

Saison: ganz

Bootstauchgänge: Die 30 Tauchplätze werden größtenteils exklusiv betaucht. Da viele Tauchplätze im Atoll-Inneren liegen, ist stressfreies Tauchen angesagt. Natürlich kommen auch Profis auf ihre Kosten: Die Tauchplätze im Muli-Kanal (Mantas & More, Sharks Tongue, Simply the Best) sind gerade mal 20 Minuten entfernt und gehören auf den Malediven zum Besten, was unter Wasser geboten wird. In der Saison von Mai bis November können Mantas hier häufig beobachtet werden. Außerhalb dieser Zeit werden die Mantaspots auf der anderen Seite des Atolls angefahren. Zwei- bis dreimal wöchentlich werden zudem Tagestouren bzw. Zwei-Tank-Ausfahrten angeboten. Gerade in den Kanälen werden die großartigen Scooter-Tauchgänge ganz besonders empfohlen!

WOHNEN Ausstattung: Hauptrestaurant, À-la-carte-Restaurant, Bar, Souvenirshop und Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Unterbringung: Strand-Villen mit Telefon, Flachbild-Sat.-TV, DVDPlayer, WLAN, Safe, Minibar, Wasserkocher, Klimaanlage, Fön, Bademänteln, Slippern, halboffenem Bad, WC, Außendusche und HolzTerrasse zur Meerseite mit maledivischer Schaukel. Wasser-Villen mit innenliegendem Badezimmer sowie einer Espressomaschine und privatem Balkon mit Meerblick. Verpflegung: Halb- oder Vollpension mit reichhaltigen Buffets. Sport/Unterhaltung: Fitnessraum, Tischtennis, Volleyball und mehrmals wöchentlich Schnorchelausflüge zu unterschiedlichen Riffen. Gegen Gebühr: Kanu, Segeln, Katamaransegeln, Surfen, Kitesurfen, Bananaboot, Wasserski, Angelausflüge, Massagen und Spa. Gelegentlich Abendunterhaltung.

BASIS & TAUCHEN Der flach abfallende Strand mit seinen Korallenblöcken ist die ideale Basis für die Anfänger-Ausbildung. Das Team um Werner Lau bildet gemäß den Richtlinien nach i.a.c., SSI und PADI aus. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen von maximal zwei Schülern pro Tauchlehrer. Seit 2017 steht das Wassersport Center ebenfalls unter der Leitung der Tauchbasis.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


40

Malediven: Eriyadu Island | Vilamendhoo Island

Trauminseln Malediven Die Inseln im indischen Ozean bieten mit ihren Palmen und weißen Sandstränden den idealen Rückzugsort für Ruhesuchende. Taucher lieben das bequeme Hausrifftauchen, das ganzjährig warme Wasser und natürlich die spektakulären Großfischbegegnungen.

Eriyadu Island – Der Klassiker INSEL Die „Barfußinsel“ Eriyadu liegt im nordwestlichen Teil des Nord-Malé-Atolls. Der Transfer erfolgt per Schnellboot und dauert etwa 50 Minuten. Sie ist ca. 300 x 180 Meter groß, tropisch bewachsen und mit ihren feinen, weißen Sandstränden in ca. 10 Minuten zu Fuß zu umrunden. Die Insel bietet 76 Gästezimmer, verteilt auf Standardzimmer in einem zweistöckigen Gebäude oder Deluxezimmer in Doppelbungalows. Wahlweise können Halbpension, Vollpension oder All Inclusive gebucht werden. TAUCHEN

Die Euro-Divers Tauchbasis bietet einen Rundum-sorglos-Service. Die Flaschen werden direkt zu einem der fünf Einstiege des Hausriffs gebracht und dort wieder abgeholt. Die Insel kann dank der rundum gesetzten Bojen komplett umtaucht werden. Mit über 40 nahgelegenen Tauchplätzen bietet Eriyadu alles, was das Taucherherz höherschlagen lässt. Zwischen Mai und Oktober hast Du die besten Chancen Mantas zu sehen.

TIPP

Eriyadu ist eine echte Taucherinsel, ohne Wasserbungalows und unnötigen Chichi, aber trotzdem so gut in Schuss, dass sich auch Nicht-Taucher hier wohlfühlen. Besonders der Service hat uns überzeugt, denn wir durften nach der Renovierung diese Insel in 2017 eine Woche besuchen. Du findest den kompletten Reisebericht unter: www. tauchen-weltweit.de

Vilamendhoo Island – Vielseitiges Sportangebot INSEL Vilamendhoo liegt im Süden des Ari-Atolls, das durch seine intakten Hausriffe sehr beliebt bei Tauchern ist. Der Transfer mit dem Wasserflugzeug dauert ca. 25 Minuten. Die Insel ist ca. 900 x 250 Meter groß und bietet 194 Gästezimmer in verschiedenen Villenkategorien. Die Insel begeistert durch ein großes Sportangebot (u. a. Fitnessraum) und verfügt über zwei Swimming-Pools, einer davon mit Kinderbecken, der zweite ist nur Erwachsenen vorbehalten. WLAN ist inklusive. Ein Spa (gegen Gebühr) erwartet Dich auf Stelzen über dem Meer. TAUCHEN

Das Hausriff ist nur 5 bis 15 Meter vom langen weißen Sandstrand (1,5 km lang) entfernt. Es bietet ca. zehn Ein- und Ausstiegspunkte. Vilamendhoo liegt direkt zwischen zwei Kanälen, was das spektakuläre Hausriff sehr vielseitig macht und deshalb zu den besten der Malediven für Taucher und Schnorchler zählt. Die Lage am östlichen Außenriff des Süd-Ari-Atolls garantiert eine gute Frischwasserzufuhr und daher ausgezeichneten Korallenwachstum und viel Fisch. Die Lagune, die den Strand vom Hausriff trennt, ist die Kinderstube kleiner Schwarzspitzenriffhaie. Darüber hinaus gibt es über 50 Tauchplätze, zu denen auch ein Wrack und ein Meeresschutzgebiet zählen.

TIPP Bei der Buchung von All Inclusive können sich sportliche Gäste häufig auf ein großes inkludiertes Sportangebot freuen, wie z. B. Tennis, Volleyball, Billard, Fitnesscenter, Kajak und Windsurfen. In vielen All-Inclusive-Paketen sind auch die tägliche Auffüllung der Minibar, ausgewählte Ausflüge und Yoga bereits enthalten.


41

Malediven: Reethi Faru | Helengeli | Kuredu Reethi Faru – Wohlfühlpaket für Paare und alle, die ein bisschen Luxus lieben INSEL Reethi Faru befindet sich im einzigartigen Raa-Atoll, nördlich von Malé. Der Transfer erfolgt per Inlandsflug und anschließend per Schnellboot auf die Insel. Das Ende 2017 eröffnete Resort bietet 150 liebevolle und doch modern ausgestattete Villen mit insgesamt 6 Restaurants. Die Insel bietet für alle etwas, egal ob Familien, Paare oder Alleinreisende. WLAN inklusive! TAUCHEN Das Resort ist umgeben von einem artenreichen Hausriff. Beste Bedingungen bieten auch die vielen Thilas im Raa Atoll. Es wird als „Atoll der Thilas“ bezeichnet. Ein Thila ist die Bezeichnung für einen kleinen, rundlichen Unterwasserberg in einem Atoll, der nicht bis an die Wasseroberfläche reicht. Meist liegt das Riffdach auf einer Tiefe von 5 bis 15 Metern und ist Strömungen ausgesetzt. Sea Explorer bietet Tauchen an mehr als 40 Tauchplätzen an – mehr als alle anderen Tauchbasen im Raa Atoll.

jährig

Saison: ganz

COOEE OBLU at Helengeli – klassische Taucherinsel in neuem Look INSEL Die Insel liegt im Nord-Malé-Atoll und ist per Schnellboot in einer Stunde zu erreichen. Die modern eingerichteten 116 Wohneinheiten liegen alle strandnah auf der ca. 800 x 135 Meter großen Insel. WLAN inklusive! TAUCHEN Absolut sehenswert ist das wunderschöne Hausriff der Insel. Dort kann man je nach Strömung alles entdecken was die Taucherseele sich wünscht. Auch die Bootsausflüge mit dem Dhoni morgens und nachmittags sind absolut sehenswert.

TIPP Zu den absoluten Top Spots in dem Atoll gehört das nahe Bodu Thila, eines der schönstes Thilas im Nord-Malé-Atoll.

Kuredu – Familien-Tipp INSEL Die Insel befindet im nördlichen Lhaviyani-Atoll, angelegt als wunderschöne tropische Gartenanlage. Die Insel ist ca. 325 Meter breit und 1.800 Meter lang, eine tolle Größe für entspannte Strandspaziergänge. Die Insel bietet neben 387 Zimmern in verschiedenen Kategorien auch sieben verschiedene Restaurants.

TAUCHEN Bei den Prodivers auf Kuredu gibt es tägliche Ausflüge, egal ob Du Taucher oder Schnorchler bist. Ein komplettes Schnorchlerteam ist extra für Dich da. Tolle Tauchplätze sind quasi direkt vor der Tür.

TIPP

Nur bei uns bekommst Du Familien-Tauchpakete für Paare, die mit einem Kind anreisen, das Aufsicht bedarf, d.h. Du kannst das preiswertere im Voraus gebuchte Paket unter euch erwachsenen Aufteilen wie Du möchtest.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


42

WERDE URLAUBS-UMWELTSCHÜTZER*IN.

WERDE URLAUBS-UMWELTSCHÜTZER*IN NOCH MEHR INFOS UND NOCH MEHR TIPPS AUF OZEANKIND.DE

SONNENCREME. LEEREOZEANKIND.DE VERPACKUNGEN. NOCH MEHR INFOS UND NOCH MEHR TIPPS AUF Leider enthalten fast alle Sonnencremes und -sprays, die wir in deutschen Discountern und Drogerien kaufen können, unsichtbares Plastik und/oder chemische Filter.

Die meisten Verpackungen von Sonnencreme, Shampoo oder Duschgel bestehen heute aus HDPE, einem eigentlich sehr hochwer tigen und sehr gut recyclebarem Kunststoff.

SONNENCREME.

LEERE VERPACKUNGEN.

hautfeindlich - undalle das gilt leider fürund mehr Leider enthalten fast Sonnencremes -sprays, die wir in deutschen oder weniger alle bekannten Mar ken. Discountern und Drogerien kaufen können, unsichtbares Plastik und/oder Auch wenn auf den Flaschen chemische Filter. Bezeichnungen stehen wie "bio", "vegan",

müsste es auch eineoder Chance Die meisten Verpackungenkönnen, von Sonnencreme, Shampoo Duschgel haben überhaupt im Recycling-Kreislauf bestehen heute aus HDPE,zueinem eigentlich sehr hochwertigen und sehr landen. gut recyclebarem Kunststoff. Die Chancen dazu stehen in Ländern wie

Sie sind somit fast allesamt riff-, fisch- und

"natürlich" oder "Meeressonnencreme"

Siebedeutet sind somit fast allesamt fisch- und hautfeindlich - und das das leider nicht riff-, automatisch, diefür Cremes auchweniger wirkllich giltdass leider mehr oder alle bekannten Marken. Auch wenn ozeanfreundlich sind. auf den Flaschen Bezeichnungen stehen wie „bio“, „vegan“, „natürlich“ Sich damit einzucremen und dann das leider nicht automatisch, oder „Meeressonnencreme“ bedeutet tauchen, schwimmen oder schnorcheln zu dass die Cremes auch wirkllichEffekt ozeanfreundlich gehen hat einen ähnlichen wie eine sind. Sich damit einPlastiktüte, die wir in kleine Fetzen zucremen und dann tauchen, schwimmen oder schnorcheln zu gehen schneiden um diese dann direkt im Meer hatzueinen ähnlichen Effekt wie eine Plastiktüte, die wir in kleine Fetzen verteilen: schneiden um diese dann direkt im Meer zu verteilen: Noch mehr Noch mehr:( Plastik im Meer :( Plastik im Meer. Tipp: Naturkosmetik-Hersteller! Tipp: Naturkosmetik-Hersteller!

Doch damit wir das HDPE recyceln

deutlich besser als in vielen Doch damit wir das HDPEDeutschland recyceln können, müsste es auch eine Urlaubsregionen dieser Welt. Chance haben überhaupt im Recycling-Kreislauf zu landen. Die Chancen Besondere Vorsicht ist übrigens bei dazu stehen in Ländern wie Deutschland deutlich besser als in schwarzen Verpackungen geboten: schwarzes HDPE ist nicht recyclingfähig vielen Urlaubsregionen dieser Welt. Besondere Vorsicht ist übrigens und wird deshalb (auch in Deutschland) bei schwarzen Verpackungen geboten: schwarzes normalerweise verbrannt. HDPE ist nicht Solche Verpackungen sollte man also recyclingfähig und wird deshalb (auch in Deutschland) normalerweise besser gleich im Laden lassen. verbrannt. Solche Verpackungen sollte man also besser gleich im Laden lassen. Ich packe meinen Koffer und nehme (wieder) mit ... Ich packe meinen Koffer und nehme (wieder) mit ...

BILDUNGSPROJEKTE FÜR BILDUNGSPROJEKTE FÜR KINDER KINDER

CLEANUPSCLEANUPS | WORKSHOPS | AUFKLÄRUNG | VORTRÄGE | KOOPERATIONEN | WORKSHOPS | AUFKLÄRUNG | VORTRÄGE | KOOPERATIONEN

® OZEANKIND E.V IST EIN GEMEINNÜTZIGER VEREIN. OZEANKIND E.V. UMWELTSCHUTZORGANISATION. SEIT 2018. KOMM INS TEAM. BLOG | FACEBOOK | INSTAGRAM

ozeankind ozeankind_ev @ozeankind1 #plastikrebell Ozeankind® e.V. | Osnabrück | VR 201805 | 0162 9052905 | hallo@ozeankind.de

KOMM INS TEAM!

Ozeankind® e.V. | Hunteburger Weg 32 | 49086 Osnabrück | Niedersachsen | T: +49 (0)162 9052905 | E-Mail: hallo@ozeankind.de | Vereinsregisternummer: VR 201805 | Vorstand nach § 26 BGB: Michael Schmidt | Stellv. Vorstandsvorsitzende: Marina Schmidt | Registergericht/Amtsgericht: Amtsgericht Osnabrück St-Nr.: 66/270/15491 | Als gemeinnützig anerkannt gem. letztem Bescheid 13.08.2020 – Finanzamt Osnabrück-Stadt | Spenden-Konto: IBAN DE16 4306 0967 4066 3191 00 BIC GENODEM1GLS


©shutterstock.com/PhotoRoman

43

Ein Ausflug zu den Reis­terrassen ist immer eine gute Idee. Seit 1995 gehören bestimmte Terrassen sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO. Henrik Balzer

N E N I P P I L I H P

Manila Mindoro Cebu

Philippinen

Vietnam

Siquijor

Tauchen Auf den Philippinen finden Taucher einen der größten maritimen Artenreichtümer der Erde. Die herrlich bewachsenen Riffe werden vor allem von Makro-Liebhabern geschätzt. Je nach Region und Jahreszeit können auch Walhaie, Rochen und Haie gesichtet werden.

Anreise Die wichtigsten Flughäfen sind Cebu und Manila. Diese werden täglich von deutschen Flughäfen angeflogen. Nonstop-Flüge gibt es nicht, es wird in Abu Dhabi, Dubai oder Singapur zwischengelandet. Die reine Flugzeit beträgt ca. 15 Stunden.

©shutterstock.com/Frolova_Elena

©shutterstock.com/soft_light

©shutterstock.com/PhotoRoman

Die über 7200 Inseln liegen im westlichen Pazifik und bieten eine atemberaubende Schönheit über und unter Wasser. Traumhafte Sandstrände, Vulkane, grüne Wälder und Reisterassen prägen das Landschaftsbild.

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

29° 30° 31° 33° 33° 32° 31° 30° 31° 31° 31° 30°

Temperatur min.

18° 19° 20° 23° 24° 24° 23° 23° 23° 22° 21° 20°

Sonnenstunden

8 h 9 h

Wassertemperatur

24° 24° 25° 26° 27° 28° 28° 28° 28° 27° 26° 25°

Regentage

0

0

9 h

0

9 h 8 h

1

9

7 h

16

7 h

16

6 h

14

6 h

11

7 h

9

7 h

2

7 h

1


44 44 46

Philippinen: Cebu

Watersport Beach Resort Die Insel Cebu liegt sehr zentral in den Philippinen und verfügt über einen internationalen Flughafen. Cebu ist eine 4468 km² große Inselprovinz, die reichlich Abwechslung bietet: Flüsse, Wasserfälle, hohe Berge und traumhafte Strände ermöglichen vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Wie auf den gesamten Philippinen ist das Klima tropisch, mit einer Lufttemperatur von 30 °C. Mit dem Bus von Cebu City nach Santander benötigt man zwischen 5 und 7 Stunden. Ein privater Transfer im klimatisierten Van kann organisiert werden, dieser benötigt rund 4 Stunden.

Saison: ganzjährig

WOHNEN Das Resort und die Tauchschule Dream Divers liegen sehr günstig und ruhig an der südlichsten Spitze auf der Insel Cebu. Die direkte Lage am Meer verspricht wunderschöne Sonnenaufgänge und -untergänge. Der tropisch angelegte Garten mit Pool sowie der private kleine Strandstrand garantieren einen ruhigen und erholsamen Urlaub. Dem Resort angeschlossen ist ein Restaurant und eine Bar direkt am Meer, welches sowohl nationale als auch internationale Gerichte anbietet. Das Resort verfügt über zwei geräumige Ocean View-Zimmer, zwei Garden Bungalow-Zimmer, zwei Standardzimmer im Haupt- und im Gästehaus sowie zwei Colonial-Zimmer. Alle Kategorien verfügen über eine Klimaanlage, Ventilator, Zimmersafe, Föhn, Minibar sowie Warm- und Kaltwasserdusche. Zusätzlich gibt es Low Budget-Zimmer mit Ventilator und Zimmersafe sowie Gemeinschaftsbad. Das Resort, die Tauchschule und das Restaurant stehen unter deutschem Management und bieten einen abwechslungsreichen, erholsamen und gleichzeitig erlebnisreichen Urlaub.

reichlich Abwechslung und Erlebnisse erwarten. Das Tauchgebiet ist sehr vielseitig mit hervorragenden Korallenbeständen und einer farbenfrohen Unterwasserwelt. Frogfische, Schildkröten, Geisterfetzenfische, Zwergflügelrossfische, Leoparden- und Geistermuränen sowie eine unzählige Anzahl niederer Tiere und Nacktschnecken stehen auf der Tagesordnung. Die Tauchschule ist ausgestattet mit Kinderausrüstung, 8-,10-,12- und 15-Liter-Alu-Flaschen, 20 Leihausrüstungen sowie Kamera- und Lampenverleih. Der Schulungsraum ist ausgestattet mit allen nötigen Unterrichtsmaterialien und steht jedem Tauchlehrer und seinen mitreisenden Schülern zur Verfügung. Kurse werden vom Schnuppertauchen bis zur Tauchlehrerausbildung angeboten. Mit dem großzügigen Tagesboot, einer philippinischen Banka für 14 Taucher, werden alle Tauchziele in max. 2 Stunden erreicht. Für kürzere Touren und für Nachttauchgänge steht das Speedboot für 12 Taucher zur Verfügung. Außerdem verfügt das Watersport Beach Resort über ein schönes Hausriff.

BASIS & TAUCHEN Durch drei verschiedenen Meeresströmungen wird viel Plankton mitgebracht, welches wiederum dafür sorgt, dass in dieser Gegend viele Walhaie anzutreffen sind. Mit dem dazugehörigen Glück kann man diese an jedem Tauchplatz antreffen. Aktuell sind über 100 Walhaie registriert. Getaucht wird auf Sumilon Island, Apo Island aber auch in Dauin, auf Negros Island, Pescador Island & Moalboal, Samboang, Siquijor und natürlich in Santander. Von nur einer Station können sechs verschiedene Inseln betaucht werden, sodass Dich hier

AUSFLÜGE In der Gegend rund um Santander erstrecken sich viele verschiedene Wasserfälle, am bekanntesten sind die Kawasan Falls zum Canyoning, Tumolog Falls, Dau Falls und Aniguid Falls zum Klettern. Auch die verschiedenen Märkte sind immer einen Ausflug wert. Es besteht von hier aus die Möglichkeit, Ausflüge auch zu den Nachbarinseln Siquijor Island und Negros Island durchzuführen. Gerne organisiert das Resort Deinen Wunschausflug oder Du mietest Dir einen der 125cc Yamaha Scooter und erkundest die Gegend auf eigene Faust.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


©shutterstock.com/Solarisys

45 „1000 Steps“ ist ein TopTauchplatz, den Du über eine Natursteintreppe mit 64 Stufen erreichst. Für mich, dank des atemraubenden Korallengartens, einer der schönsten Tauchplätze und auch für Schnorchler und Badegäste ein Erlebnis. Daniela Fähnle

K I B I R KA

Haiti

Karibik Bonaire

Seit 1971 gibt es das Naturschutzgebiet „Bonaire Marine Park“, das Dir ein großartiges Tauchvergnügen mit besonders intakten Riffen und fast grenzenloser Freiheit bietet. Auf Bonaire tauchst Du auf eigene Faust: Du mietest Dir einen Pick-up, lädst Deine Ausrüstung auf und fährst zu einem von 60 gelben Steinen, die einen Tauchplatz auf der Insel markieren. Selbstverständlich sind auch Kurse und begleitete Tauchausfahrten möglich.

Anreise Die Fluggesellschaft KLM fliegt fast täglich von Amsterdam auf die Niederländischen Antillen. Meist ist eine Zwischenlandung erforderlich. Die reine Flugzeit beträgt ca. 11 Stunden.

©shutterstock.com/Gail Johnson

Kolumbien

©shutterstock.com/Gail Johnson

©shutterstock.com/Simon Dannhauer

Die Insel Bonaire, die zu den Niederländischen Antillen gehört, ist die zweitgrößte der so genannten ABC-Inseln (Aruba, Bonaire und Curaçao). Sie gehören geografisch zu Südamerika. Bonaire liegt außerhalb des Hurricangürtels und ist somit ein Ganzjahresreiseziel!

Tauchen

Dom.-Rep.

Klima: Bonaire Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

28° 29° 29° 30° 30° 31° 31° 31° 32° 31° 30° 29°

Temperatur min.

24° 23° 23° 24° 25° 26° 25° 26° 26° 26° 24° 24°

Sonnenstunden

9 h 10 h 9 h

Wassertemperatur

27° 27° 27° 28° 28° 28° 28° 28° 29° 29° 28° 27°

Regentage

9

5

2

9 h

2

7 h

3

9 h 10 h 10 h 9 h

4

5

6

4

9 h 8 h 8 h

7

10

10


46

Karibik: Curacao

Niederländische Antillen Wir lieben die niederländischen Antillen, weil man hier so entspannt von Land aus taucht - in der Gruppe oder mit dem eigenen Pick-up-Truck.

Coral Divers Curacao BASIS Das Tauchcenter liegt im schönen Coral Estate, direkt zwischen zwei herausragenden Riffen: Rif St Marie und Corals Habitat. Es gibt tägliche Bootstauchgänge zu vielen unterschiedlichen Tauchplätzen, z.B. zum Mushroom Forest, Blue Room, Seldom Reef, oder Playa Largu und viele mehr! Außerdem bietet die Basis einen 24-Stunden-Zugang zu persönlichen Schließfächern für Dein Equipment. Auch andere Sportarten kommen nicht zu kurz, so kann man sich auch Schnorchelausrüstung, Kajaks oder SUPs vor Ort ausleihen. Curacao hat auch über Wasser einiges zu bieten und eignet sich somit auch für Reisende, die das Tauchen noch nicht für sich entdeckt haben. jährig

TAUCHEN Das Tauchen auf Curacao ist sehr vielfältig und für alle Erfahrungsstufen geeignet. Egal ob man Tauchen lernen möchte, Anfänger ist oder schon lange dabei ist: Curacao hat wunderschöne Tauchplätze für alle. Es erwartet Dich eine bunte und farbenfrohe Unterwasserwelt, je nach Tauchplatz mit vielen Weichkorallen oder auch Wände mit Hartkorallen und Drop Offs. Bei den Coral Divers liegen zwei wunderschöne Riffe direkt vor der Haustür und Ausflüge werden täglich angeboten. Für die erfahrenen Taucher kann auch ein Mietwagen zum Erkunden der vielen Tauchplätze auf eigene Faust gebucht werden. WOHNEN Übernachten kann man direkt im Oasis Coral Estate. Es erwarten Dich modern eingerichtete Appartements zur Selbstversorgung, inkl. Pool und Tauchbasis mit Hausriff direkt vor der Tür. Aber auch andere umliegende Appartements oder Hotels sind prima!

Saison: ganz

Ocean Encounters Curacao BASIS

Das Tauchcenter hat zwei Standorte, einmal im LionsDive & Beach Resort und im Sunscape Resort, Spa & Casino. Beide liegen im Süden von Curacao, nur ca. 15 Minuten mit dem Auto von Willemstadt entfernt. Von hier aus starten auch die vier Tagesboote oder die Guided Shore Dives. Die Tauchbasis holt Gäste auch aus den umliegenden Unterkünften ab.

TAUCHEN

Tauchen auf Curacao ist abwechslungsreich. Die Tauchplätze im Süden sind voller Weichkorallen und sanfter Riffe, während der Norden auch Steilwände und Hartkorallen zu bieten hat. Die Tauchbasis bietet verschiedene Pakete an. Curacao ist bekannt für seine Landtauchplätze, doch der Standort hier im Süden ist ideal, um mit dem Boot rauszufahren. Hier bekommst Du einzigartige Tauchplätze wie den Mushroom Forest oder Klein Curacao zu sehen.

WOHNEN

Das LionsDive & Beach Resort 4* liegt direkt am traumhaften Mambo Beach. Idyllische Palmen rahmen den privaten Strand des Resorts ein, mit klarem Blick auf das Meer und das Riff des Unterwasserparks. Das Resort bietet Zimmer mit Übernachtung und Verpflegung oder auch Suiten zur Selbstverpflegung an. Wer eher ein luxuriöses All Inclusive Resort sucht, ist im nahen Sunscape Resort bestens aufgehoben.


47

Karibik: Bonaire

Tropical Divers Bonaire „Bon Bini“ – Willkommen auf Bonaire! Die gemütliche Anlage liegt im Süden von Kralendijk und ist ein super Ausgangspunkt für Tauchtouren in alle Richtungen. Das kleine Resort hat zwar keinen eigenen Strand, kann dafür aber mit Pool und Bar im Grünen punkten.

WOHNEN

Delfins Beach Resort Bonaire Das Ende 2017 neu erbaute Delfins Beach Resort liegt am idyllischen Punt Vierkant auf Bonaire, direkt an einem wunderschönen Sandstrand. Eingebettet in eine grüne Gartenoase mit Palmen, strahlt das Resort den typischen, relaxten „Caribbean Vibe“ aus.

WOHNEN Das Delfins Beach Resort liegt direkt am Meer, ca. 3,5 km vom internationalen Flughafen entfernt. Das hauseigene Restaurant gilt als eines der besten auf der Insel. In den ca. 116 Zimmern, aufgeteilt in Studios mit Küchenzeile oder Appartements mit je 1–2 Schlafzimmern und Bädern sowie voll ausgestatteter Küche (mit Spülmaschine), können sich Familien und Gruppen gut selbst verpflegen. Frühstück kann im Resort dazu gebucht werden.

BASIS Die „Dive Friends Bonaire“ haben insgesamt sieben Standorte auf der Insel. Du kannst an jedem dieser Standorte bequem Deine Flasche füllen lassen und dann mit dem Pick-up Truck selbständig an den gut ausgeschilderten Tauchplätzen tauchen gehen. Natürlich hast Du auch die Möglichkeit, geführte Tauchgänge und Kurse zu buchen oder am Hausriff des Delfins Beach Resorts tauchen zu gehen. TAUCHEN

Tauchen auf Bonaire ist bunt: Viele Weichkorallen und Fischschwärme. Die meisten Tauchplätze sind flach abfallend, es gibt nur wenige steile Drop Offs. Alle Tauchplätze sind vom Land aus gut zu erreichen, daher ist Bonaire auch für Anfänger bestens geeignet!

UNSER TIPP Das Wrack „Hilma Hooker“ auf maximal 40 Meter Tiefe (auch vom Strand aus zu betauchen!) und der „Salt Pier“ sollten auf Deiner Liste nicht fehlen. Unter dem Pier findest Du besonders viel Fisch! Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

Das Tropical Inn ist ein gemütliches, familiär geführtes Resort mit sechs Hotelzimmern sowie sechs Appartements, verteilt in einem tropisch angelegten Garten. In den Appartements ist Selbstversorgung oder alternativ Frühstück oder Halbpension möglich. Die Mahlzeiten werden im angeschlossenen Restaurant „Joe’s Grillbar“ serviert und einmal die Woche gibt es BBQ am Pool, mit leckeren Cocktails an der „Bon Bini Bar“.

BASIS Die Tropical Divers Bonaire befinden sich direkt auf dem Gelände des Resorts. Nitrox gibt es für zertifizierte Taucher kostenfrei in 8-, 10- oder 12-Liter-Stahlflaschen. Egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Taucher – hier kommt jeder auf seine Kosten. Regelmäßig werden auch Bootsausflüge nach Klein Bonaire und zu weiteren besonderen Plätzen an der Nordküste angeboten. TAUCHEN Tauchen auf Bonaire bedeutet „Shore Diving“: Fast alle der 64 Tauchspots sind mit dem Auto zu erreichen und können meist sehr einfach von Land aus betaucht werden. Divers Paradise steht nicht umsonst auf den Nummernschildern – hier fühlt sich jeder Taucher wohl, egal ob absoluter Anfänger oder erfahrener Taucher. Delfins Beach Resort


©shutterstock.com/Khoroshunova Olga

48 Auf Bali bietet sich eine Kurzrundreise an. In drei Tagen bzw. zwei Nächten bekommst Du einen guten Überblick über die Insel. Danach kannst Du Deinen Aufenthalt im Taucherhotel genießen und vom Resort aus noch einige Ausflüge machen. Jule Balzer-Leiting

N E I S E N O D IN

Tauchen Die Riffe Indonesiens gehören zu den besten Tauchgebieten der Welt. Viele Tauchplätze sind noch unentdeckt und bieten für Anfänger und Profis gleichermaßen eine einzigartige Artenvielfalt und Abwechslung.

Anreise Indonesien wird von Deutschland aus mehrmals täglich angeflogen. Es handelt sich dabei allerdings nie um Nonstop-Flüge. Die Zwischenlandung erfolgt beispielsweise in Dubai, Abu Dhabi, Singapur oder Katar. Diese Zwischenziele eignen sich hervorragend für eine dreitägige Stadtbesichtigung. Die gesamte Flugdauer beträgt ca. 16 Stunden.

Indonesien

Jakarta

©shutterstock.com/Vixit

©shutterstock.com/De Visu

Bali

©shutterstock.com/Tropical studio

Der riesige Inselstaat Indonesien erstreckt sich zwischen Malaysia und Australien und fasziniert mit einer unglaublichen Vielfalt an Flora und Fauna.

Raja Ampat

Klima Jan

Nov

Dez

Temperatur max.

31° 31° 31° 32° 31° 31° 31° 31° 31° 32° 31°

31°

Temperatur min.

24° 24° 23° 23° 23° 22° 21° 22° 23° 23° 24° 24°

Sonnenstunden

5 h

Wassertemperatur

28° 28° 28° 28° 28° 28° 27° 27° 28° 28° 28° 29°

Regentage

16

Feb März Apr

5 h

14

5 h

10

6 h

8

Mai

7 h

9

Juni

7 h

5

Juli

7 h

3

Aug

8 h

2

Sep

7 h

2

Okt

7 h

5

6 h

7

6 h

13

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


49

Indonesien: Insel Sulawesi | Nord-Sulawesi

I.A.C. FAN TOUR 2021

Passport to Paradise – Nord-Sulawesi-Tour Unsere begleitete Gruppenreise nach Indonesien Die Fan Tour 2021 führt Dich Anfang November 2021 zu den schönsten Tauchspots in Nord-Sulawesi. Erlebe die perfekte Mischung aus Walldiving, Reefdiving und Muckdiving und tauche ein in die faszinierende Unterwasserwelt.

Mi)*

ber 2021 (So–

.–17. Novem

: 07 Reisezeitraum

Du verbringst je zwei bis vier Nächte an den Orten Manado, Bangka und Lembeh – und das Beste: Du verlierst keine Tauchtage durch Transfers! Der Transfer zwischen den Resorts wird mit dem Boot durchgeführt und hier werden ebenfalls zwei Tauchgänge gemacht! Wer länger als die neun Nächte vor Ort bleiben möchte, kann natürlich im wunderschönen Lembeh Resort verlängern. Unter Wasser gibt es das volle Programm an Leben: große Fischschwärme, Adler- und Stachelrochen, aber auch der Makrobereich ist hier ganz hoch im Kurs. Für Schnorchler ist diese Tour ebenfalls geeignet! 10 Tage / 9 Nächte im ½ Doppelzimmer ab € 2061,–*

Zzgl. Flug: Voraussichtlich mit Singapore Airlines ab/an Frankfurt mit Stopp in Singapur oder mit Garuda ab Amsterdam über Jakarta. Die Preise werden Anfang 2021 veröffentlicht.


50

Indonesien: Insel Sulawesi | Nord-Sulawesi

I.A.C. FAN TOUR 2021

Passport to Paradise – Nord-Sulawesi-Tour

INKLUSIVLEISTUNGEN: Reiseleitung aus unserem Haus / Begleitung durch Henrik Balzer 9 Übernachtungen: 3 Nächte Murex Manado, 2 Nächte Murex Bangka und 4 Nächte Lembeh Resort Verpflegung: Vollpension inkl. Trinkwasser, Kaffee und Tee 16 geführte Bootstauchgänge inkl. Flasche und Blei (inkl. Tauchgänge an den Transfertagen Non-Limit-Hausrifftauchen (ohne Guide) alle benötigten Transfers

OPTIONAL BUCHBARE LEISTUNGEN Aufpreis Einzelzimmer: € 437,– p. P. Verlängerung im Lembeh Resort: € 374,– p. P. und Nacht inkl. 2 Tauchgängen am Tag 15l Flaschen und Nitrox gegen Aufpreis vor Ort

Extrakosten vor Ort zahlbar: • Marinepark Gebühren vor Ort (gesamt ca. € 20,– p. P.) *Alle Preise, Flugstrecke und Airline sowie Termin vorbehaltlich Änderungen, da bei Drucklegung die Preise für den Winter 21/22 nicht vorlagen.


Mauritius ist die Trauminsel für Hochzeitsreisende! Viele Hotels bieten spezielle Pakete für Paare in den Flitterwochen an, frag uns einfach danach! Henrik Balzer

S U I T I MAUR

Mauritius

Madagaskar

Réunion

©shutterstock.com/Anna Om

©shutterstock.com/Grey82

Tauchen Die Westküste wird durch das Gebirge geschützt, hier fällt weniger Regen und das Meer ist ruhiger. Getaucht wird vom Boot aus. Die Tauchgänge sind meist strömungsarm und für Anfänger geeignet. Meeresschildkröten findest Du an vielen Tauchplätzen.

Anreise Mauritius wird Non-Stop ab Frankurt angeflogen. Außerdem gibt es verschiedene Verbindungen mit einem Stop, z.B. über Dubai oder Paris. Die reine Flugzeit beträgt rund 11 Stunden.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

©shutterstock.com/Patryk Kosmider

Der Inselstaat Mauritius liegt im Südwesten des Indischen Ozeans, ca. 870 km östlich von Madagaskar. Touristen kommen meist wegen der türkisblauen Lagunen und der Traumstrände. Besonders erwähnenswert ist jedoch das friedliche Zusammenleben der unterschiedlichen Religionen auf der Insel, und das durchgehend seit dem 19. Jahrhundert.

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

30° 30° 30° 28° 27° 25° 24° 24° 25° 26° 28° 29°

Temperatur min.

23° 23° 23° 22° 20° 19° 18° 18° 18° 19° 20° 22°

Sonnenstunden

8 h

Wassertemperatur

27° 27° 28° 27° 26° 25° 24° 23° 23° 24° 25° 26°

Regentage

8

7 h

10

7 h

8

7 h

8

6 h

6

6 h

5

5 h

5

6 h

5

7 h

3

8 h 9 h

3

4

8 h

6

©shutterstock.com/andrmoel

51


52

Mauritius: Trou-aux-Biches

Blue Water Diving Center Mauritius ist eine kleine Perle im indischen Ozean. Zum Vergleich: Die Insel ist gerade mal so groß wie Luxemburg. In nur ca. 11 Stunden Flugzeit (Direktflug) landet man in einer Welt geprägt von Bergen, steilen Lavafelsen und erloschenen Vulkanseen, gepaart mit idyllischen Stränden sowie Palmen im Sonnenuntergang. Und das Ganze ohne Jetlag, denn das Inselparadies hat nur einen Zeitunterschied von 3 Stunden zu Deutschland. Mauritius kann man auf vielen Wegen ganz individuell erkunden, egal ob mit dem Mietwagen, Bus oder Taxi. Die Orte der Inseln sind gut vernetzt und auch Fahrrad und Motorradtouren sind tolle Arten die Insel zu erkunden. Auch wanderlustige Urlauber kommen im Hochland voll auf ihre Kosten. Die Insel hat eine weitreichende Geschichte, von einer britischen Kolonie zu einer parlamentarischen Republik, dies spiegelt sich auch in dem Stil der Insel wieder. Mauritius ist ganzjährig zu bereisen, einen Wechsel der Jahreszeiten stellt man am ehesten an der Menge des Regens fest. Da die Regenschauer meistens nachts niedergehen, sind sie trotzdem keine Urlaubstrübung. Für Taucher empfiehlt sich unser Sommer als beste Reisezeit, denn dann ist das Meer wärmer und ruhiger als im Winter. jährig

Saison: ganz

BASIS Das Blue Water Diving Center liegt im Nord-Westen der Inseln. Hier sind die besten Wasser- und Tauchbedingungen der ganzen Insel zu finden. Die Basis besitzt insgesamt drei Boote mit Kapazitäten für jeweils 16, 20 und 25 Personen. Es werden auf ganz Mauritius ausschließlich Bootstauchgänge angeboten. Da der Nordwesten die windabgewandte Seite von Mauritius ist, sind die Riffe hier geschützter und können daher ungestört wachsen. Bis zu zwei Tauchgänge am Tag sind möglich. Außerdem hat die Tauchbasis als eine der wenigen die Genehmigung, Wal-Beobachtungen vom Boot aus anzubieten. Diese Ausfahrten finden zum Schutze der Meeresbewohner ausschließlich am Vormittag statt.


53 WOHNEN

Einige Hotels liegen in fußläufiger Entfernung, wie zum Beispiel das Coral Azur oder das Casuarina. Beides sind preiswerte DreiSterne-Häuser. Wer es etwas komfortabler mag, der wählt das Beachcomber Golf Resort & Spa Troux au Biches.

UNSER TIPP

Whale-Watching (Walbeobachtung)! Die Tauchbasis hat eine der wenigen Genehmigungen um Walbeobachtungen durchzuführen. Die Touren per Boot finden ausschließlich vormittags statt und sind rein auf das Beobachten ausgelegt. Tauchen oder Schnorcheln mit den Walen ist hier nicht erlaubt.

TAUCHEN

Getaucht wird vom Boot aus, entweder als Einzel- bzw. Doppeltauchgang am Vormittag oder aber als Ganztagesausfahrt. Mauritius ist von einem Lagunengürtel umgeben, sodass man von Land aus eher schwierig gute Tauchplätze findet. Die Tauchgänge sind zumeist strömungsarm, weshalb sie für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sind. Die Tauchbasis entscheidet täglich nach den gegebenen Bedingungen, wie Wetter, Strömung und Erfahrungslevel der Taucher, welcher Tauchplatz für den Tag angefahren wird. Es wird immer ein komplett individuelles Programm geboten. Die Vielfalt der Tauchplätze ist groß – von Korallengärten über Wracks, bis hin zu Steilwänden und vielen Meeresbewohnern. Meeresschildkröten sind aber häufig an verschiedenen Plätzen zu beobachten.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

POTTWALE: Das ganze Jahr lang findest Du rund um die Insel weibliche Tiere mit ihren Jungtieren, die beste Zeit hierfür ist von Februar bis April. Die erwachsenen männlichen Pottwale kommen nur zwischen November und März zur Paarung in die Gewässer. BUCKELWALE:

Von Ende April bis Ende Oktober. Die Touren hier werden allerdings nur im August und September durchgeführt, wenn es das Wetter zulässt. Zu dieser Zeit gebären die Kühe und sind deshalb ruhiger.


©shutterstock.com/andrmoel

54

Du solltest in einem typisch mexikanischen Restaurant essen gehen. Enchiladas, Guacamole und danach einen Mezcal gehören zu jedem Mexiko Urlaub dazu. Henrik Balzer

O K I X E M

Cancún

Mexiko

Playa del Carmen

©shutterstock.com/Anna Om

©shutterstock.com/Grey82

Tauchen Mexiko bietet eines der atemberaubendsten Tauchgebiete der Welt. Ob Höhlen, Cenoten oder Walhaie – hier ist einfach alles zu finden, was das Taucherherz begehrt. Je nach Saison findet man verschiedenste Besonderheiten unter Wasser, die sowohl Anfänger, als auch Profis voll und ganz zufriedenstellen.

Anreise Die Anreise nach Mexiko ist einfach. Es starten täglich Flugzeuge von deutschen Flughäfen aus, die nonstop in die Ferienregion rund um Cancún fliegen. Die Reisedauer beträgt ca. zwölf Stunden.

©shutterstock.com/Patryk Kosmider

Ob Badeurlaub an wunderschönen Sandstränden, Rundreisen, Wassersport jeglicher Art oder natürlich die jahrtausende alte Geschichte der Maya – hier ist für jeden etwas dabei.

Klima Jan

Feb März Apr

Mai

Juni

Juli

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Temperatur max.

28° 29° 29° 31° 31° 31° 33° 32° 31° 30° 29° 28°

Temperatur min.

17°

17° 19° 21° 22° 23° 23° 23° 22° 21° 19° 18°

Sonnenstunden

6 h

6 h

Wassertemperatur

24° 25° 25° 26° 26° 27° 28° 28° 28° 27° 26° 25°

Regentage

7

2

7 h

4

7 h

2

8 h 8 h 8 h

8

10

11

7 h

12

6 h

13

6 h

14

6 h

9

5 h

9


55

Mexiko: Playa del Carmen

Yucatek Divers

Foto: ©Kurt Amsler

Foto: ©Ken Knezick

Yucatek Divers heißt Dich in Mexiko willkommen! Hier erwartet Dich das herrlich blaue Wasser der Karibik mit seiner überraschenden, tropischen Artenvielfalt. Oder man steigt in die Cenoten – die Riviera Maya ist Heimat der längsten unterirdischen Höhlensysteme. Entdecke die magische Unterwasserwelt der Maya.

Saison: ganzjährig

WOHNEN Das Hotel Hul-Ku liegt zentral in einem der beliebtesten Teile der Playa del Carmen, nur wenige Minuten fußläufig von den Yucatek Divers entfernt. Nach ca. fünf Gehminuten erreichst Du zahlreiche Restaurants, Bars, Boutiquen und Galerien. Der öffentliche Strand ist in ca. zehn Minuten zu Fuß zu erreichen (Liegen gegen Gebühr). Mit dem Auto, Bus oder Taxi kannst Du viele spannende Orte in der Region entdecken: Hier wird es sicher nie langweilig! Die ca. 40 Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Fernseher und ein eigenes Bad. Zum Außenbereich des Hotels gehört ein kleiner Pool mit Garten. BASIS Yucatek Divers in Playa del Carmen ist eine Full-Service-Tauchbasis. Das basiseigene Schulungszentrum verfügt über einen speziellen Trainingspool für die Tauchausbildung und bietet sowohl Einzelpersonen, als auch Gruppen einen sehr professionellen und persönlichen Service. Die Basis ist ein TDI/SDI 5 Star Instructor Training Center, ein PADI 5 Star Dive Resort und ein Mitglied der Quality Divers. Außerdem ist sie die erste und einzige Tauchbasis in Mexiko mit europäischer ISO-Zertifizierung 24803.

TAUCHEN Yucatek Divers liegt direkt im Mekka für Grotten- und Höhlentauchen und ist auf diese Art der Tauchgänge und Ausbildung spezialisiert. Alle Guides sind international zertifizierte Tauchlehrer. Die Schulungen werden in verschiedenen Sprachen nach PADI/TDI durchgeführt. Alle Ausflüge erfolgen in kleinen Gruppen. Nitrox (vorwiegend EANx32) ist verfügbar.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


56

Tauchkreuzfahrten: Info

TAUCHKREUZFAHRTEN

Die leichteste und angenehmste Art, zu den besten Tauchplätzen dieser Welt zu gelangen! Eine Tauchsafari gehört sicherlich zu den eindrucksvollsten Erlebnissen eines Tauchers. Essen, Schlafen, Tauchen und dabei das Meer um Dich herum – das ist der wahre Traum für jeden Taucher! Kein Schleppen der Ausrüstung, keine langen Anfahrtswege, jederzeit bereit für Early-Morning-Dives, zwei bis drei über den Tag verteilte Tauchgänge oder die Faszination Tauchen bei Nacht. Hier erlebst Du alles, was das Taucherherz höherschlagen lässt.

Die Schiffe sind nicht mit den großen bekannten Kreuzfahrtschiffen, wie „Mein Schiff“ oder „AIDA“, zu vergleichen. Das heißt aber nicht, dass sie weniger komfortabel sind. Sie sind anders, kleiner und familiärer. Auf einigen Schiffen findest Du sogar Pools an Bord und kannst Dich mit Massagebehandlungen verwöhnen lassen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt zwischen 16 und 30 Personen.

Tauchen Getaucht wird in kleinen Gruppen. Täglich werden in der Regel drei bis vier Tauchgänge angeboten, die meist von den Beibooten aus starten. Der vierte Tauchgang ist meistens ein Nachttauchgang. Aber auch für die Fotografen unter uns ist gesorgt: Auf den meisten Schiffen gibt es genügend Platz für das Laden der Akkus und die Pflege der Ausrüstung.

Verpflegung Vollpension, inklusive Kaffee, Tee und Wasser, ist auf fast allen Safarischiffen inkludiert. Zwischen den Tauchgängen werden immer Obst und Snacks gereicht.

Wichtige Infos! Die Tauchgebiete auf den Touren sind oft sehr anspruchsvoll. Starke Strömungen, Wellengang und Wind sind häufig nicht vorhersehbar, daher empfehlen wir Tauchkreuzfahrten nur den erfahrenen Tauchern, die mindestens den Advanced Open Water Diver und 30–60 geloggte Tauchgänge vorweisen können. Des Weiteren wird eine Tauchversicherung (inkl. Auslandsreisekranken- und Unfallversicherung) verlangt, die Du gerne über uns abschließen kannst. Bitte frag uns nach den konkreten Bedingungen.

UW-Fotos: ©Josef Hochreiter

Schiffe


57

Malediven: Blueshark One | MV Eco Blue

Eco Pro Divers Tauchsafaris auf den Malediven gepaart mit Meeresschutz? Das geht! Diese Philosophie leben die Eco Pro Divers mit ihren beiden Safarischiffen. Die erfahrene Crew plant die Tauchgänge entsprechend der Gäste und auch ihr Wissen über den Meeresschutz geben sie hier gerne an Dich weiter.

SCHIFFE Die Flotte der Eco Pro Divers hat zwei Boote, die MV Eco Blue und die Blueshark One. Beide sind Baujahr 2002, werden jährlich im Trockendock instandgehalten und auch immer wieder modernisiert. Auf beiden Schiffen gibt es eine Frischwasserproduktion. Die MV Eco Blue ist eine komfortable Yacht, 2017 komplett umgestaltet und modernisiert. Sie hat eine Länge von 23 m und eine Breite von 10 m. Die 11 Kabinen inkl. Klimaanlagen sind über alle drei Decks verteilt. Enos ist natürlich ebenfalls mit an Bord, genauso wie Nitrox und ein Tauchdhoni. Die Verpflegung ist auf Vollpension ausgelegt. Außerdem verfügt die Bar über eine Bierzapfanlage.

Saison: ganzjährig

Die Blueshark One ist mit 30 m Länge und 9 m Breite nur etwas kleiner und hat Platz für maximal 18 Gäste. Dadurch ist sie auch ideal als Vollcharter für Gruppen geeignet. Auch hier sind alle Kabinen mit Klimaanlagen ausgestattet. Auf diesem Schiff steht kein Nitrox zur Verfügung.

ROUTEN UND TOURVERLAUF

Mit beiden Schiffen sind viele Touren möglich, egal ob 7 oder 14 Tage. Klassisch ist so z.B. die 7-tägige Tour „Central Atolls“, auf der man alle tollen Plätze rund um Male kennenlernt. Ein klassischer Ablauf ist hier folgender: Nord Male, Süd Male, Nord Ari, Süd Ari, Vaavu, (Rasdhoo). Die genauen Spots werden wetterabhängig vor Ort geplant. Aber auch auf der 14-tägigen Tour im tiefen Süden bis Addu bekommst Du viele Highlights an Großfisch, wie Tiger-, Riff- und Walhaie oder auch Mantas zu Gesicht.

TAUCHEN

Während des Nordost-Monsuns sind die Zentral- und Südatolle der Malediven perfekt für unvergessliche Channel-Tauchgänge mit hunderten Haien. Hier sollte aber gute Erfahrung mit stärkerer Strömung mitgebracht werden. Während des Südwest-Monsuns werden dagegen eher die Zentral- und Nordatolle mit der unvergleichlichen Hanifaru-Bucht angefahren. Manta-Sichtungen sind hier fast schon garantiert! Bei diesen Safaris werden pro Woche ca. 16 bis 17 Tauchgänge durchgeführt – also etwa 2 bis 3 Tauchgänge pro Tag. Alle Tauchplätze werden vorher ausführlich besprochen und entsprechend des Erfahrungslevels der Taucher geplant.

TIPP Du möchtest das volle Malediven-Feeling? Dann kombiniere Deine Tauch-Safari mit einem unvergesslichen Inselaufenthalt. Da die meisten Routen ab/an Male gehen, kann man z.B. im Anschluss noch eine Insel besuchen. Entweder in der Nähe von Male oder auch per Inlandsflug zu einem weitergelegenen Atoll. Wir beraten Dich gerne.

VORERFAHRUNG Je nach Route solltest Du zwischen 50 und 100 geloggte Tauchgänge absolviert haben. Zudem ist mindestens ein AOWD Brevet Pflicht. Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


58

Ägypten: Omneia Spirit

Omneia Spirit Das 2018 vom Stapel gelaufene Schiff ist der ganze Stolz von Omneia Inhaberin Moni Hofbauer. Das Schiff ist eines der modernsten im Roten Meer und überzeugt mit neuen Konzepten der Aufteilung sowie einer mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Ausstattung. Toll ist auch der persönliche Kontakt zu den Gästen, denn Moni begleitet sehr viele der Safaris persönlich. So profitieren Crew und Gäste von ihrer langjährigen Erfahrung als Diveguide in Ägypten.

SCHIFF Die Omneia Spirit ist 42,5 Meter lang und 9 Meter breit, insgesamt gibt es Platz für 25 bis 26 Gäste in modern und stilvoll eingerichteten TWIN-Kabinen und Suiten. Die Kabinen verteilen sich über drei Decks: Unterdeck, Hauptdeck und Oberdeck. Alle Kabinen sind mit Klimaanlage, Kühlschrank und einem Badezimmer mit Regendusche ausgestattet.

Baujahr | letzte Renovierung

2018

Länge | Breite

42,5m | 9m

Kabinen | Suiten

10x TWIN, 2x Suite

Maschine

2x MAN 1200HP

Strom

2x120 Jundir 1x 80Jundir

Sicherheit

Sicherheitsausrüstung 2x Rettungsinseln á 25 Personen, Rettungswesten, Feuerlöscher, Erste Hilfe Ausrüstung, Sauerstoff

Tauchdhoni

für 14 Taucher

Ausrüstung

12l Alu (15l bei Voranmeldung gegen Aufpreis)

Absolutes Highlight ist zudem die große Mastersuite auf dem Oberdeck mit 180° Panoramablick! Die meisten der Kabinen liegen auf dem Hauptdeck und bieten alle Meerblick. Im Unterdeck befinden sich neben den Kabinen die Küche und der Salon, es muss also niemand Angst haben in Motorennähe zu schlafen. Auf der Spirit gibt es zudem zwei Salonbereiche: einen kleineren am Hauptdeck und den großen Salon am Oberdeck. Für Kaffeeliebhaber steht auch eine Senseo Kaffee-Pad Maschine zur Verfügung – die Pads müssen aber bei Bedarf selbst mitgebracht werden, da sie in Ägypten nicht erhältlich sind.

Mittel- und Treffpunkt des Schiffes ist definitiv das Sonnendeck mit seinem Salon- sowie Restaurantbereich. Im Salon finden sich neben dem Multimedia-Bereich (TV/DVD) auch eine Bar und eine kleine Bibliothek. Die Mahlzeiten werden im Restaurant-Bereich serviert oder aber im Outdoor-Dining-Bereich auf dem Sonnendeck, wo es auch eine zusätzliche Bar gibt. Zwischen den Mahlzeiten stehen Getränke, Snacks und frische Früchte zur Verfügung. Auf dem Schiff findet man auch überall genug Schattenplätze und gemütliche Sitzsäcke, um den Tauch-Tag entspannt ausklingen zu lassen. So bietet die Spirit in Sachen Komfort und auch Luxus einen neuen Standard für Safari-Schiffe im Roten Meer.


59

TAUCHEN

Das großzügige Tauchdeck bietet einen super Standard an Platz und Komfort. Auch für Unterwasserfotografen sind Süßwasser-Spülbecken, Luftdusche und ein Kameratisch installiert. Für Tauchplätze, die nicht direkt mit dem Schiff angefahren werden können, verfügt die Spirit über zwei Zodiaks, auf denen je acht Taucher Platz finden. Natürlich verfügt das Schiff über Enos und Nitrox. Trimix, Scooter und Doppelgeräte sind auf Vorbestellung gegen Aufpreis ebenfalls verfügbar.

ROUTEN Die Spirit bietet alle klassischen Routen im Roten Meer an – von Nord nach Süd ist hier alles vertreten. Sehr beliebt bei den Gästen sind die Nord Routen rund um Ras Mohammed sowie der Straße von Tiran. TOP Highlight sind aber die Sudan Touren. Jedes Jahr wird die Spirit von ca. März bis Mai in den Sudan überführt und fährt dort die Routen Tiefer Sudan oder Nord und Süden. Für diese Touren solltest Du frühzeitig buchen! Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele


60

Deutschland: 88709 Meersburg am Bodensee

Meersburg Bodensee

Instructor Training Center

Der Bodensee: Ein See – vier Länder – 1000 Möglichkeiten! Seit jeher ist der Bodensee ein gerühmtes Reiseziel für Erholungssuchende, Natur- und Kunstliebhaber, Sportler sowie Genießer. Deutschland, Österreich, die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein haben Anteil an einer der faszinierendsten Reiseregionen in Europa.

Saison: Ostern bis November

WOHNEN Zur Tauchschule gehört auch die Pension Säntisblick. Klein aber fein und ideal gelegen in direkter Nähe zum historischen Ortszentrum. Mit nur fünf gemütlichen Gästezimmern mit DU/WC, Sat.-TV sowie teilweise mit großer Terrasse, bietet sie Urlaub in familiärer Atmosphäre. Ein eigener Parkplatz am Haus und die große Poolterrasse mit Schwimmbad runden das Angebot ab. BASIS Seit 1982 bilden Anne und ihr Team in der Tauchschule Meersburg kleine Gruppen bis zum Tauchlehrer aus. Das einzigartige Ambiente mit großem Garten, Pool für die Ausbildung, Bauer Pure-Air Füllstation, modernem Schulungsraum und vielem mehr, macht hier den Aufenthalt zu einem echten Vergnügen. Als Partnercenter von Aqua Lung wird nur hochwertige, regelmäßig erneuerte Tauchausrüstung verwendet. Die Basis verfügt über eine Reiseabteilung, einen Tauchclub und einen kleinen Tauchshop.

TAUCHEN Der Schwerpunkt aller Aktivitäten liegt auf der Aus- und Fortbildung von Tauchern jeder Ausbildungsstufe. Egal ob Beginner, Fortgeschrittener oder Tauchlehrer – hier findet jeder ein passendes Angebot für seinen Kurs. Ideal geeignet für die Aus- und Fortbildung von Tauchern, bietet der Bodensee für jeden Geschmack das Richtige: gemütliche Halden mit reichem Fischbestand (je nach Jahreszeit), interessante Steilwände sowie berühmte Wracks, wie das der Jura. Der private Tauchplatz verfügt über einen Parkplatz direkt am Einstieg sowie sanitäre Einrichtungen mit Umkleideraum, Duschen und WC.

Alle Infos unter: www.tauchschule-meersburg.de


61

Deutschland: 49479 Ibbenbüren

NaturaGart Unterwasserpark

See im Aufbau

Dieses weltweit größte, künstlich angelegte Tauchgewässer bietet ein unvergessliches Taucherlebnis: Ein über 300 Meter langes Höhlensystem, ein Wrack, eine nachempfundene antike Tempelszenerie und viele Felsformationen werden noch übertroffen durch den Kontakt mit meterlangen Stören.

Öffnungszeiten: April bis Oktober

BASIS Der Tauchpark ist Teil eines Freizeitparks mit zahlreichen Teichen, darunter auch das größte Kaltwasser-Aquarium Deutschlands. Im Frühling blühen hunderttausende von Tulpen und Narzissen, später eine Vielzahl von Sommerblumen. Dadurch wird auch die Zeit zwischen den Tauchgängen zum Erlebnis – besonders für die nichttauchende Begleitung. Ausreichend Übernachtungsmöglichkeiten in lokalen Hotels stehen zur Verfügung. Terminabsprachen sind immer erforderlich. Der Unterwasserpark ist ideal für die Anfängerausbildung (OWD nach i.a.c.) und ein Mekka für Schnuppertaucher. SEE Das Gewässer ist 120 Meter lang, etwa 60 Meter breit und 7,5 Meter tief. Es ist eigentlich als Referenzobjekt des europaweit führenden Teichbau-Unternehmens NaturaGart gebaut worden. Der See ist komplett mit mehrlagiger Folie abgedichtet, die mit einer Betonsohle überdeckt wurde. Darauf wurden dann bis zu 6 Meter hohe zerklüftete Mauern errichtet, die ein Tauchgefühl wie an Korallenriffen vermitteln. Das Ziel war der Bau einer extrem vielfältigen Unterwasserlandschaft. Dafür wurden über 3000 m3 Beton und etwa 15 000 Tonnen Fels verbaut. Das Gewässer gilt daher auch als technologische Meisterleistung.

TAUCHEN Am meisten beeindruckt unter den verschiedenen Erlebnisbereichen des Sees das über 300 Meter lange Höhlensystem. Die zum Teil sich kreuzenden und übereinanderliegenden Gänge sind bis zu 8 Meter breit und 6 Meter hoch. Besonderer Wert wurde auf einen hohen Sicherheitsstandard gelegt: Der Taucher ist nie weiter als 5 Meter vom nächsten Notausstieg entfernt. Besonders beeindruckend sind die Lichteffekte. Zusätzlich enthält der Tauchpark einen teilweise verschütteten Tempel und ein Wrack. In einigen Bereichen dominieren verwinkelte Felsformationen, andere Stellen sind offener gehalten. Etwa 40 Störe schwimmen völlig zahm zwischen den Tauchern, die größten sind über 2 Meter lang. Der Einstieg zum See erfolgt in einem 1500 m2 großen Glasgebäude mit mediterranem Ambiente.

Alle Infos unter: www.naturagart.de


62

Deutschland: 06772 Gräfenhainichen | 07768 Kahla

Tauchlehrer.com – Tauchbasis im See- und Waldresort Gröbern Instructor Training Center

Die Tauchbasis „Tauchlehrer.com“ (ehemals ansässig am Bernsteinsee/Goitzsche) wurde 2020 komplett neu errichtet und befindet sich im See- und Waldresort unmittelbar am Gröberner See.

Verfügung. Weiterhin besteht die Möglichkeit, ein überdachtes Floß mit Grill und E-Motor für eigenständige Touren mit bis zu acht Personen zu mieten. SUP und Kanus werden verliehen. Alle Genehmigungen für den benachbarten Gremminer See sind ebenfalls hier erhältlich.

AUSBILDUNG Die Ausbildung leitet Frank Kleeblatt und umfasst Kurse vom Anfänger, inklusive Kinder ab acht Jahren, bis zum Tauchlehrer, inklusive Spezialkurse. Weiterhin werden diverse technische Tauchkurse und die Höhlentauchausbildung bis zum Full Cave Instructor angeboten.

TAUCHEN Der Gröberner See, ein 53 Meter tiefer, ehemaliger Tagebau, lockt mit diversen Bergbaurelikten, außergewöhnlichen Sichtweiten bis zu 20 Metern sowie reichlichem Fischbestand. Weitere, sehr lohnende Tauchseen befinden sich in unmittelbarer Umgebung, unter anderem der gerade frisch freigegebene Gremminer See.

WOHNEN Für Unterkunft ist im See- und Waldresort mit komfortablen BASIS Die Basis ist ausgerüstet mit einer Füllstation bis 300 bar und einer Nitroxanlage. Moderne Leihausrüstung sowie ein Katamaran, um die Tauchgäste zu einzelnen Bootstauchplätzen zu bringen, steht zur

Ferienhäusern für vier bis sechs Personen mit separaten Doppelzimmern gesorgt. Ebenfalls vorhanden sind Komfort-Hotelzimmer mit ein bis zwei Betten. Zudem gibt es moderne Wohnmobilstellplätze. Buchungen: www.seeresort-groebern.de

www.tauchlehrer.com

Tauchcenter Saaletal Taucher sehen mehr von der Welt

TAUCHEN Es finden fast jedes Wochenende Tauchaktivitäten zu ver-

Die Basis ist das einzige Tauchcenter im südlichen Saaletal und Ausgangspunkt von schönen und spannenden Ausflügen in die Unterwasserwelt in der Mitte Deutschlands.

schiedenen deutschen Tauchspots statt. Ob Süß- oder Salzwasser, sogar in Bergseen wird getaucht. Aber auch Tauchreisen in warme Gefilde stehen auf dem Programm, die Ziele dabei sind ganz verschieden. Hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

BASIS Im Tauchcenter kannst Du ganzjährig Deine Tauchausbildung vom Beginner bis zum Tauchlehrer absolvieren. Das Team ist Dir dabei immer behilflich, ob beim Zusammenstellen Deiner persönlichen Ausrüstung oder dem Befüllen Deiner Tauchflasche an der eigenen Füllstation. Ebenfalls werden Revisionen und Reparaturen Deiner Ausrüstung, z.B. Atemregler, Jackets u.v.m., angeboten.

AUSBILDUNG Vom Kindertauchen ab acht Jahren bis zur Tauchaus-

www.tc-saaletal.de

bildung mit allen Spezialkursen, z.B. Tieftauchen, Navigation und HLW, oder aqua med Training, hier wird vieles geboten. Nach erfolgreichem Abschluss Deiner Qualifikation steht Deinen neuen Abenteuern nichts mehr im Wege. Entdecke mit uns die Unterwasserwelt neu!


63

Deutschland: 15306 Seelow | 16515 Oranienburg

TaucherVolk Du wolltest schon immer gerne das Tauchen erlernen oder einfach mal wieder die einzigartige Unterwasserwelt genießen, doch kannst Deine Zeit nicht immer nach anderen richten? Kein Problem, denn hier orientiert sich das Team einzig und allein an Dir!

TAUCHEN Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener, jeder ist herzlich willkommen! Auch wenn Du Dir noch nicht sicher bist, ob das Tauchen etwas für Dich ist, vereinbare gerne einen Termin für einen Schnuppertauchkurs. Das Wichtigste für das Team ist eine immer stressfreie und angenehme Atmosphäre, weshalb individuelle Tauchtermine angeboten werden, die sich vollkommen nach Dir und Deinen Bedürfnissen richten. Auch Tauchkurse mit Kindern und Jugendlichen ab acht Jahren sowie ein Eltern-Brevet, was die Möglichkeit bietet in Zukunft mit dem eigenen Kind auch ohne Tauchlehrer tauchen zu können, gehören zu den Angeboten und Leistungen. Zudem besteht für erfahrene Taucher die Möglichkeit Kurztrips sowie Tauch- und Gruppenreisen nach u.a. Hemmoor, Horka oder zum Kulkwitzer See zu absolvieren.

i.a.c. und CMAS statt. Zusätzlich werden zahlreiche Spezialkurse, wie z.B. Navigation, Tauchsicherheit & Rettung, Nitrox, Tieftauchen u.v.m. angeboten.

BESONDERE SERVICELEISTUNGEN Neben der Tauchschule gibt es auch ein Tauchsportfachgeschäft, in welchem Ausrüstung gekauft oder auch geliehen werden kann. Zudem werden weitere Serviceleistungen, wie das Befüllen von Flaschen, Atemregler-Revision, Flaschen-TÜV und diverse Reparaturleistungen angeboten.

AUSBILDUNG Neben den individuellen Tauchterminen wird darauf geachtet, dass maximal vier Schüler von einem Tauchlehrer betreut werden. Es findet ganzjährige Ausbildung vom Anfänger bis zum Profi nach Saison: ganzjährig

www.tauchervolk.de

Tauchparadies Oranienburg Tauchen im Land Brandenburg – das seenreichste Bundesland Deutschlands BASIS Seit über 20 Jahren befindet sich die Tauchbasis mit Shop für sämtliches Tauchzubehör in der Stadt Oranienburg, nur wenige Kilometer nördlich von Berlin. Durch die angegliederte Tauchschule ist es Dir ganzjährig möglich, Deine Tauchausbildung zu absolvieren – vom Einsteiger bis zum Profi, vom Schnuppertauchen bis hin zur Tauchlehrerprüfung. Ganz besonders liegt der Basis das Kindertauchen am Herzen, wobei sich speziell geschulte Tauchlehrer und Tauchlehrerinnen den Kleinen mit viel Spaß und Gespür für die Bedürfnisse der jungen Taucher widmen. Die professionelle und fundierte Ausbildung aller Level und vielfältiger Spezialkurse findet in den Seen der Umgebung sowie (im Winter) im nahegelegenen Schwimmbad statt. Die Basis verfügt zusätzlich über eine moderne, leistungsstarke Füllstation für Fülldrücke von 200 bzw. 300 bar, einen gut sortierten Equipment-Verleih und eine Servicewerkstatt. Dort ist von der Revision von Atemreglern und Jackets bis zur Reparatur und Individualisierung von Neopren- und Trockenanzügen vieles schnell und unkompliziert möglich. Das integrierte Reisebüro bringt Dich, ob allein, als Familie oder Gruppenreise, in die Welt hinaus.

TAUCHEN

Getaucht wird in Brandenburg, dem seenreichsten Bundesland Deutschlands. Durch die Vielfalt an Gewässern gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Unterwasserwelt zu erkunden. Der Werbellinsee mit einer Tiefe von 50 Metern und einer langen Geschichte, ist das bevorzugte Tauchgebiet der Basis. Dort sind viele Wracks und Relikte aus der Eiszeit zu bestaunen. Aber auch die Flachwasser-Seen mit herrlichem Bewuchs und ausgeprägtem Fischreichtum sind überaus sehenswert.

www.tauchparadies-or.de


64

Deutschland: 19322 Wittenberge | 22299 Hamburg

Indoor-Tauchturm Wittenberge BASIS In Norddeutschlands größtem Tauchturm herrscht ganzjährig klare Sicht und eine konstante Wassertemperatur von 29°C. Mit einer Tiefe von 9 Metern und zwei unterschiedlichen Trainingsebenen ist das Ausbildungsbecken nicht nur für Tauchanfänger, sondern zusammen

Instructor Training Center

mit den verschiedenen Weiterbildungsmöglichkeiten auch für ausgebildete Taucher ganzjährig einen Besuch wert.

AUSBILDUNG Der Tauchturm eignet sich hervorragend für die Ausbildung jeglicher Art. Egal ob Schnuppertauchen, Open Water Diver oder Tauchlehrer – hier findet jeder das passende Angebot. Die langjährige Erfahrung des Teams macht sich in den Spezialausbildungen, wie Apnoe-Tauchen und TEC-Tauchen bis Trimix 100, sowie den regelmäßig stattfindenden Workshops zu Themen wie Tarieren, Boje setzen, Fotografie und Testen von UW-Lampen, bemerkbar. Bei organisierten und geführten Tauchreisen kannst Du Dein Wissen anschließend anwenden und vertiefen.

TAUCHEN Der Indoor-Tauchturm befindet sich auf dem Areal des Elbe Resorts „Alte Ölmühle“. Hier stehen Dir neben den Übernachtungsmöglichkeiten im Hotel, in der Pension der Stadt oder im Wohnmobil direkt an der Elbe, noch weitere Freizeitmöglichkeiten wie Klettern oder Wellness auf 2.300 m² zur Verfügung.

www.tauchturm-wittenberge.de

TAUCHEN-HAMBURG-CLUB Der TAUCHEN-HAMBURG-CLUB ist die Anlaufstelle für i.a.c.-Ausbildung (und CMAS-Ausbildung) in Hamburg.

BASIS Die Tauchbasis befindet sich in Hamburg Winterhude, in der Nähe des Stadtparks. Seit 20 Jahren werden hier ganzjährig Taucher ausgebildet. Vom Einsteiger bis zum Tauchlehrer kannst Du alle Kurse belegen. Die Basis verfügt über eine große Auswahl an Leihequipment und füllt Flaschen in der Füllstation bis 300 Bar. TAUCHEN Getaucht wird sowohl in der Ostsee als auch in Hemmoor. Überwiegend geht es am Wochenende los, um dann auch dort zu übernachten. Die Ostsee ist ein wunderschönes Tauchgebiet, eher flach und einfach vom Land aus zu betauchen. Und auch die Sonnenuntergänge sind einfach schön in Schleswig-Holstein! Hemmoor hat nicht ohne Grund die letzten Jahre den Tauchen AWARD abgeräumt. Es ist ein super Tauchplatz – nicht nur weil man dort extrem viel sehen kann, sondern auch wegen der perfekten Infrastruktur.

www.tauchen-hamburg.de

SHOP Den Tauchen-Hamburg-Club gibt es seit 20 Jahren! Der Shop verkauft Tauchausrüstung vom O-Ring bis zum Kompressor. Dank der vielen aktiven Taucher hat das Team viele Informationen, welche Tauchausrüstung funktional ist und welche nicht so richtig. Facebook und Taucherforen werden eher von denjenigen bestimmt, die dort den Großteil ihrer Zeit zubringen. Das Team hingegen verbringt den Großteil seiner Zeit unter Wasser und diese Erfahrung ist mit nichts anderem zu ersetzen. Geht es um Tauchausrüstung findest Du hier echte Profis. Darüber hinaus gibt es natürlich eine Werkstatt für Lungenautomaten, Batteriewechsel und Flaschen-TÜV.


65

Deutschland: 34414 Warburg | 38122 Braunschweig

Tauchstation Warburg Die Tauchstation Warburg setzt seinen Schwerpunkt auf qualitativ hochwertige Ausbildung im Tauchsport vom Anfänger bis zum Profi.

Instructor Training Center

TAUCHEN Da jährlich viele Tauchkurse in den unterschiedlichsten Stufen des Ausbildungssystems durchgeführt werden, findest Du Taucher aller Ausbildungsstufen, die Dir gerne zur Hand gehen und auch Tauchgänge in den umliegenden Seen mit Dir durchführen. Zusätzlich finden von der Tauchstation Warburg jährlich mehrere Tauchlehrer-Ausbildungen statt, die in Deutschland, Madeira, Ägypten, den Niederlanden oder auf den Philippinen abgeschlossen werden können.

AUSBILDUNG Beim Schnuppertauchen kannst Du erst einmal alles in Ruhe ausprobieren, bevor Du mit Deiner Ausbildung startest. Bei den Aktivitäten im In- und Ausland stehen Dir die hochmotivierten Tauchlehrer des jungen Teams mit Rat und Tat zur Seite. Das Motto: Lernen, Leistung, Loben, Lachen (4 L-Regel)

www.tauchstation-warburg.de

Tauchcollege Wenn es um eine professionelle Tauchausbildung vom Anfänger bis zum Tauchlehrer, oder um sonstige Fragen rund um das Tauchen geht, ist das Tauchcollege gern Dein Ansprechpartner.

Instructor Training Center

AUSFLÜGE Beim Tauchen ist es neben der Ausbildung auch wichtig Erfahrung zu sammeln. Das geht am besten, in dem man einfach tauchen geht. Auch da hilft das Tauchcollege gern. Neben Kurztrips über das Wochenende werden auch regelmäßig begleitete Gruppenreisen zu den unterschiedlichsten Nah- und Fernzielen organisiert.

AUSBILDUNG

Hier kann mit der Tauchausbildung ganzjährig und jederzeit begonnen werden. Dabei ist es egal, ob man einen Schnuppertauchkurs belegen möchte oder es eine Ausbildung zum Tauchlehrer werden soll. Die Ausbildung findet immer in kleinen Gruppen statt, oft sogar im Verhältnis 1:1, d.h. ein Schüler mit einem Tauchlehrer. Wer es 1000%ig individuell haben möchte, kann auch eine „VIP“-Betreuung buchen. Sicherheit steht bei allen Ausbildungen und Aktivitäten immer an erster Stelle! Der Anspruch des Teams ist es, gute und sichere Taucher auszubilden. Dabei ist unerheblich welche Ausbildungsstufe angestrebt wird.

KINDERTAUCHEN Die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen ist für das Tauchcollege etwas Besonderes. Kinder und Jugendliche werden hier nicht als „kleine Erwachsene“ angesehen und erhalten deshalb grundsätzlich eine speziell auf sie abgestimmte Betreuung und Ausbildung. Unter Wasser gilt bei „Junior“-Ausbildungen hier immer eine 1:1 Betreuung.

www.tauchcollege.de


66

Deutschland: 40235 Düsseldorf | 41849 Wassenberg

Jürgens Tauchschule

Instructor Training Center

Tauchbasis Krämersee BASIS Die Tauchbasis ist unmittelbar an das Erlebnisbad Mona Mare SHOP Das Tauchsportfachgeschäft in Düsseldorf führt viele Marken und Produkte. Neben einer professionellen Beratung werden auch diverse Servicearbeiten, wie Atemreglerrevisionen und Reparaturen an Trockentauchanzügen, angeboten. Als Kallweit Testcenter werden ganzjährig umfangreiche Beratungen und Möglichkeiten, wie Testtauchen oder Tauchkurse mit Trockentauchanzügen, angeboten.

gekoppelt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Zum  Transport Deiner Tauchausrüstung stehen Dir Bollerwagen zur Verfügung. Neben einer gemütlichen Atmosphäre im netten „Chillbereich“ und einer großen Liegewiese, werden  Umkleidemöglichkeiten  sowie das Einschließen von Wertgegenständen in Spinden angeboten. Natürlich ist auch eine Füllstation vor Ort. Für Test- und Leihausrüstung ist ebenfalls gesorgt. Seminare und Fortbildungen können vor Ort im Schulungsraum durchgeführt werden, so ist für einen kurzen Weg von Theorie zur Praxis gesorgt.

AUSBILDUNG

Jürgens Tauchschule bildet seit 1996 Tauchschüler aus. Das erfahrene Team bietet ein ausgewogenes und umfangreiches Ausbildungsprogramm für Beginner oder Fortgeschrittene an. Mit der Tauchbasis Krämersee, den beiden Seen und der Partnerschaft mit dem dortigen Freizeitbad Mona Mare, steht eine optimale Infrastruktur für die Tauchausbildung zur Verfügung. Auch diverse Tauchlehrerkurse werden angeboten.

www.juergens-tauchschule.de

TAUCHEN

Die Krämerseen bestehen aus zwei betauchbaren Gewässern mit einer max. Tiefe von 14 und 20 Metern. In beiden Seen befindet sich eine Übungsplattform und die Sichtweiten sind ganzjährig ziemlich gut. In See 1 leben Zander, Hechte, Flusskrebse, Barsche, Karpfen, Welse, sogar eine Rotwangenschildkröte wurde hier schon gesichtet. Des Weiteren verfügt der See über einen Unterwasserparkour mit durchtauchbaren Röhren, ideal zum Training mit Stageflaschen oder Scootern. In diesem See gibt es Sichtweiten von 10-12 Metern. In See 2 ist die Unterwasserlandschaft von üppigem Pflanzenbewuchs geprägt, welche teilweise bis an die Wasseroberfläche ragen. Große Karpfen, Hechte, Barsche, Flusskrebse und Schildkröten sind hier ebenfalls zuhause.

Wassenberger Tauchkeller Egal ob Du gerade mit dem Tauchsport anfängst oder schon fortgeschritten bist – hier findest Du immer Weiterbildungsmöglichkeiten für Dich, wobei sich das Team ganz nach Deinen Bedürfnissen richtet und Dir auf Wunsch ein komplettes Programm zusammenstellt, damit Du Deine Ziele auch verwirklichen kannst. Dabei ist es egal, ob es sich nur um einen Sonderkurs, eine TEC-Ausbildung oder die Ausbildung zum Tauchlehrer handelt. Das Team richtet sich ganz individuell nach Deinem Lerntempo!

BASIS Die Tauchschule liegt eingebettet im Herzen von Wassenberg, die Tauchgewässer sind nur 15 bis 45 Minuten entfernt und bieten alles, was das Taucherherz höherschlagen lässt. Die Füllstation ist in der Lage,

www.wassenberger-tauchkeller.de

Luft bis 300 bar, aber auch Nitrox und Trimix zu füllen. Ebenso steht ein umfangreiches Leihequipment zur Verfügung. Auch die Wartung oder Reparatur Deines Equipments wird in der hauseigenen Werkstatt schnell und professionell durchgeführt.

TAUCHEN Getaucht wird ganzjährig in den umliegenden Seen. Ebenso werden Tagesfahrten/Wochenendtouren zu den Top Spots in Deutschland oder den Niederlanden/Belgien angeboten. Auch Warmwasser steht auf dem Plan, egal ob Mittelmeer oder Ägypten. Durch den Club hast Du auf Wunsch immer Kontakt zu Gleichgesinnten und somit auch immer einen Buddy an Deiner Seite.


67

Deutschland: 42107 Wuppertal | 42349 Wuppertal

tauchen & freizeit tauchen & freizeit ist ein Allround-Dienstleister im Bereich des Tauchsports. Ihre Philosophie beschreiben sie selbst wie folgt: Spaß und Sicherheit beim Tauchen, Tauchen lernen bei Freunden, SERVICE wird großgeschrieben.

Instructor Training Center

BASIS Auf über 200 m² bietet die Basis die gesamte Equipmentpalette für den Tauch- und Schwimmsport sowie Stand Up Paddling an. Reparaturen und Revisionen an Deinem Tauchequipment werden in der eigenen Werkstatt durchgeführt. Selbstverständlich wirst Du auch mit Pressluft und sauerstoffangereicherter Luft (Nitrox) versorgt. TAUCHEN Ausgebildet wird nach den i.a.c. Standards, vom Open Water Diver bis zum Tauchlehrer. Außerdem ist tauchen & freizeit eines der wenigen GUE Divecenter in Deutschland. Das Tauchgewässer ist die Wuppertalsperre. Dort steht für Dich auch ein gemütliches Holzhaus mit Küche, Nass- und Trockenbereich sowie Dusche und Toilette zur Verfügung. Auch nach Deiner Ausbildung sind wir für Dich da. So hast Du die Möglichkeit zu Beginn Deiner Taucherkarriere, Deine ersten Tauchgänge mit hierfür ausgebildeten Tauchern durchzuführen. Auf diese Weise kannst Du sicher und unbesorgt Deinen Erfahrungsschatz unter Wasser erweitern.

BASIS

tauchen & freizeit eröffnet Dir die gesamte Welt des Tauchsports in angenehmer Atmosphäre. Durch professionell ausgebildete und staatlich anerkannte Tauchlehrer bietet die Basis eine umfangreiche, fundierte und lockere Tauchausbildung für alle Altersklassen an, wobei sie bewusst durch die Qualität der Ausbildung besondere Akzente im Bereich der Tauchsicherheit setzen. Revidiert werden alle gängigen Hersteller mit Prüfbank und Zertifikat.

Action Sport Wuppertal Du möchtest Tauchen lernen, Dich weiterbilden oder Dein Hobby zum Beruf machen? Hierbei begleitet Dich Action Sport Wuppertal mit langjähriger Erfahrung.

BASIS Das Instructor Training Center mit seinem Team steht Dir zur Seite. Vom Schnuppertauchen bis zum Tauchlehrer wird alles angeboten. Individuelle Absprachen nach Deinen Bedürfnissen sind jederzeit möglich. Alle Spezialkurse, Apnoe- und TEC-Diving, Stand Up Paddeling sowie Mermaiding Kurse sind im Programm. Workshops verschiedener Arten werden regelmäßig angeboten. Sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen steht Leihausrüstung zur Verfügung. Auch nach der Ausbildung wirst Du hier rundum betreut.

REISEN Es werden regelmäßig von Tauchlehrern begleitete Gruppenreisen zu interessanten Tauchplätzen in aller Welt organisiert. Deine Tauchpartner kennen Dich schon vorher und so bleiben Dir Überraschungen erspart.

www.tauchenundfreizeit.de

Instructor Training Center

ebenfalls für die unterschiedlichsten Zwecke im Angebot. Mit über zwanzigjähriger Erfahrung im Werkstattbereich bietet Action Sport Wuppertal einen Atemregler-Service mit Prüfbank für alle gängigen Marken, Trocki-Service, Flaschen-TÜV sowie eine Druckkammer zum Testen von Tauchcomputern und Kameragehäusen an. Somit wird die komplette Wartung und Reparatur Deines Equipments garantiert.

TAUCHEN Während des Taucherstammtisches (Stammfish) triffst Du Gleichgesinnte und kannst Dich für Aktivitäten absprechen oder an geplanten Aktionen teilnehmen. Es werden regelmäßig Tauchtouren zu den unterschiedlichsten Gewässern durch das Team begleitet.

SHOP

Als Action Sport Shop gehört er zu Deutschlands größtem Tauchshop-Zusammenschluss mit über 50 Shops. Das Team berät Dich mit langjähriger Erfahrung bei der Ausrüstung und allen anderen Angelegenheiten, die Dir am Herzen liegen. Das komplette Equipment der führenden Hersteller wird im Shop angeboten. Die Füllanlage kann bis zu 300 bar Pressluft, Nitrox und Trimix füllen. Sauerstoff und Helium ist

www.action-sport-wuppertal.de


68

Deutschland: 59368 Werne | 45259 Essen

i.a.c. Dortmund

Instructor Training Center

TAUCHEN

Vom jungen Tauchanfänger, über den ambitionierten Hobbytaucher bis zum Tauchlehrer werden hier professionelle Gerätetauchausbildungen angeboten. Für neugierige Wasserfreunde gibt es Schnuppertauchkurse, um die ersten Flossenschläge und Atemzüge unter Wasser zu üben. Du kannst ebenfalls das Frei-/Apnoetauchen erlernen und regelmäßig trainieren, um Deine persönlichen Ziele zu erreichen. Im Schwimmbad Dortmund-Scharnhorst wird samstags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr ausgebildet und trainiert. Das Tauchen und auch die Ausbildung findet in erster Linie in den heimischen Gewässern statt: Möhnesee, Sorpesee, Biggesee, Hennesee, Tenderingsee sowie Messinghausen.Einmal im Jahr fährt der i.a.c. Dortmund in die Wärme. Dabei wurden bisher immer großartige Ziele gefunden. Ausfahrten übers Wochenende werden gerne und regelmäßig nach Holland oder zum Kreidesee Hemmoor gemacht.

SHOP

BASIS/VEREIN Der i.a.c Dortmund liegt mitten im schönen Ruhrgebiet und darf sich seit 2015 Dive Center und Instructor Training Center nennen. Hier wird nach i.a.c., CMAS, VDST und PADI-Standards ausgebildet. Die Kurse sind DIN/ISO-zertifiziert und finden fast ganzjährig statt.

Du kannst die passende Tauchausrüstung jederzeit im Shop ausleihen, auch Tauchflaschenfüllungen bis 300 bar sind mit der Kompressoranlage des Vereins möglich. Du willst Equipment kaufen? Dafür arbeitet der i.a.c. Dortmund eng mit „Tauchen Hamburg“ zusammen, um Dir die größtmögliche Auswahl zu ermöglichen.

www.iac-dortmund.de

Luckydivers SHOP Im Herzen des Ruhrgebietes bietet der Shop alles, was das Taucherherz begehrt: Tauchausrüstungen führender Hersteller, wie z.B. Aqualung, Apeks, DirZone oder Scubaforce, eine große Werkstatt zur Revision von Atemreglern oder Reparaturen an Trockentauchanzügen sowie die TÜV Prüfung von Tauchflaschen. Die Füllanlage versorgt Dich mit Pressluft, Nitrox und Trimix. Für Trockentaucher wird auch Argon angeboten. Der Verleih von Tauchausrüstung und die Vermittlung von Tauchreisen runden das Angebot perfekt ab.

www.luckydivers.de

AUSBILDUNG Mit über 30 Jahren Erfahrung im Tauchsport bildet das Team Dich im Instructor Training Center vom Anfänger bis zum Tauchlehrer aus. Neben den klassischen Kursen, wie Open Water Diver, Advanced Open Water Diver oder Dive Leader, wird auch eine große Zahl von Spezialkursen, wie Navigation oder Tieftauchen angeboten. Ebenfalls aktiv ist das Team in der Ausbildung des technischen Tauchens im offenen System von Nitrox bis Trimix.

TAUCHEN

Neben regelmäßigen Ausbildungsaktivitäten werden geführte Touren zu Tauchspots in der nahen oder auch weiteren Umgebung angeboten. Beliebte Tauchspots, wie z.B. der Kreidesee Hemmoor, werden mehrmals im Jahr in Verbindung mit einer Wochenendtour angefahren.


69

Deutschland: 46238 Bottrop | 46397 Bocholt

Instructor Training Center

Du suchst eine Tauchschule im Ruhrgebiet? Dann bist Du in der Tauchschule Walter genau richtig. Hier hast Du die Möglichkeit, die Schönheit und Schwerelosigkeit der Unterwasserwelt kennenzulernen.

Dabei stehen die Qualität, das Abenteuer und der Spaß an erster Stelle. Ausgebildeten Tauchlehrern aus anderen Organisationen wird außerdem die Möglichkeit des Quereinstiegs zum International Aquanautic Club durch die Teilnahme an einem Crossover Seminar geboten. Weitere Angebote auf einem Blick: Ganzjährige Aus- und Weiterbildung nach i.a.c. / CMAS, Spezialkurse, Tauchlehrerweiterbildung, Nitrox-Ausbildung und vieles mehr.

AUSBILDUNG Ganzjährig werden in der Tauchschule Beginner und Fortgeschrittene bis hin zum Tauchlehrer ausgebildet. Du kannst mit einem Schnuppertauchkurs oder direkt mit dem Beginnerkurs starten. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen und gerne auch in Einzelunterricht statt.

www.tauchschule-walter.de

Tauchschule Bocholt Die Tauchschule Bocholt besticht durch Vielseitigkeit! Ausbildung vom Anfänger bis zum Instructor, Verleih, Reparaturen, Ausflüge und Gruppenreisen – all das bietet Dir das Team der Tauchschule.

Instructor Training Center

BASIS Ganzjährig finden im Herzen Bocholts Tauchausbildungen statt. Kleine Gruppen und i.a.c. Instructoren, die auf Deine Bedürfnisse eingehen und Dir mit Spaß den Tauchsport in all seinen Facetten beibringen. Egal ob Anfängerkurse, Kurse für Fortgeschrittene oder aber Instructorausbildung – die Tauschule Bocholt hält für Dich den Richtigen Ansprechpartner bereit. TAUCHEN So verschieden wie die Kunden, so verschieden kann auch die Ausbildung gestaltet werden. Tauchplätze in nahgelegenen Seen, Indoor Tauchtürme oder Ausfahrten in die nahgelegene Niederlande halten für jeden Kunden genau das richtige Gewässer bereit. Durch die verschiedenen Gewässer ist es möglich, die Ausbildung in kleinen Gruppen individuell zu gestalten.

SHOP

Der Shop der Tauschule hält eine Vielzahl von Produkten für Dich bereit. Von Revisionen Deines Atemreglers bis zur Überprüfung Deiner kompletten Ausrüstung vor dem Urlaub – hier bist Du in den besten Händen. Darüber hinaus stehen der Verkauf sowie die Reparaturen von Trockentauchanzügen im Fokus.

www.tauchschule-bocholt.com


70

Deutschland: 47665 Sonsbeck | 47807 Krefeld

EinfachTauchen Spaß. Kompetenz. Sicherheit. SPORTTAUCHEN Du möchtest mit dem Tauchen beginnen und ein Open Water Diver werden? Du hast bereits einen Tauchschein und möchtest Deine Fähigkeiten mit dem AOWD oder Master Diver erweitern? Du möchtest die höchste Stufe im Sporttauchen erreichen und Dive Leader werden? Du möchtest spezielle Fertigkeiten wie das Tauchen mit Nitrox, mit Scooter, Sidemount-, Trocken- oder Nachttauchen kennenlernen? Die erfahrenen Ausbilder bieten Dir das komplette Spektrum der Tauchausbildung an und unterstützen Dich. TECHNISCHES TAUCHEN Du möchtest Dein Tauchen perfektioKREISLAUFTAUCHEN

Du möchtest ohne störende Blasen tauchen? Du möchtest ohne störende Geräusche tauchen? Du möchtest mit einem vollgeschlossenen Kreislaufgerät tauchen und weitere Vorteile nutzen? Beim Kreislauftauchen wird kein Gas verschwendet, da die Ausatemluft in Gegenlungen strömt und im Kreislauf bleibt. Das Kohlenstoffdioxid wird herausgefiltert, der verbrauchte Sauerstoff wird durch Neuen ersetzt. Dadurch ergeben sich völlig neue Perspektiven hinsichtlich des Gasverbrauchs, der Null- und der Tauchzeit. Die Basis bietet die komplette Rebreatherausbildung für Sporttaucher und Mischgastaucher an. Du möchtest das Kreislauftauchen erstmal ausprobieren? Die Basis bietet auch Schnuppertauchgänge auf Kreislaufgeräten an.

nieren und Deine Ausrüstung autonom bedienen können? Du möchtest spannende Tauchspots, wie Wracks, mit längeren Grundzeiten erkunden? Du möchtest Dekompressionstauchgänge mit zeitgemäßen und sicheren Strategien durchführen? Du möchtest mit Trimix in neue Tiefen vordringen? Sidemount-, Backmount- oder Kreislauf-Konfigurationen sind möglich. EinfachTauchen bietet das komplette Spektrum der TEC- und Mischgastauchausbildung an.

SHOP Du möchtest Tauchausrüstung anprobieren und auswählen? Im Shop in Sonsbeck findest Du ein umfangreiches Sortiment und einen Scubapro-Showroom. Reglerservice wird angeboten. Flaschenfüllungen sind bis 300 bar möglich.

www.einfachtauchen.de

Tauchschule Krefeld Dein Allrounder im Wassersport für die ganze Familie im Herzen von Nordrhein-Westfalen. BASIS Nach Gründung der Schwimmschule SH Krefeld GmbH Anfang 2014, wurde sie im Jahr 2019 um die Marke Tauchschule Krefeld erweitert. Als Instructor Training Center kam dann im Jahr 2020 noch der Bereich des Stand-Up-Paddlings hinzu.

TAUCHEN

Auf Grund des sehr gut aufgestellten Teams können Tauchaktivitäten hier flexibel angeboten und auf die Wünsche der Kunden abgestimmt werden. Neben der Tauchausbildung und dem Ausrüstungsverleih werden auch Tauchausflüge in verschiedene Regionen angeboten.

www.tauchschule-krefeld.de

Instructor Training Center

AUSBILDUNG Vom Nichtschwimmer bis zum Profi-Taucher erhältst Du hier alles aus einer Hand. Vom Kleinkindschwimmen ab dem ersten Lebensjahr, über Anfängerschwimmausbildung im Kinder- und Erwachsenenbereich, bis hin zum sicheren Rettungsschwimmer zur Gestellung von Badeaufsicht wird in der Tauchschule Krefeld alles angeboten. In Sachen Tauchen erhältst Du hier das komplette Paket. Vom Schnuppertauchen bis zum Tauchlehrer, Freediving oder der Einstieg ins technische Tauchen – keine Wünsche werden offen gelassen. Auch über Wasser kannst Du Dich bis zum Stand-Up-Paddling-Instructor ausbilden lassen.


Tauchs ho

Schnorchel Tauchshop

71

p

hel orc hn

Deutschland: 48161 Münster | 33142 Büren

Instructor Training Center

Sc

SHOP

Seit über 25 Jahren ist der Schnorchel Tauchshop bereits am Markt. In den Shops in Münster und Rheine wird Dir die neuste Tauchausrüstung gezeigt. Sie sind außerdem Testcenter für verschiedene Marken in den Bereichen Lampen, Anzüge, Regler und Jackets. Weiterhin werden Flaschenfüllungen bis 300 bar, Revisionen aller gängigen Regler mit computergestützter Prüfbank, Batteriewechsel mit Drucktest, TÜV und Reparaturen von Tauchsportequipment angeboten. Selbstverständlich kannst Du Dir auch Ausrüstung leihen.

AUSBILDUNG

Hier werden Taucher vom Anfänger bis zum Tauchlehrer nach i.a.c./CMAS oder SSI ausgebildet. In Gruppen von maximal acht Personen kannst Du Spezialkurse wie Navigation, Nachttauchen, Nitrox, Trockentauchen, Tieftauchen (1:1) oder HLW/O2 regelmäßig absolvieren. Spezialkurse wie Sidemount, TEC, Wrack, Scooter usw. ergänzen das Angebot. Ein Spezialgebiet der Chefin ist das Mermaiding, welches hier exklusiv im Münsterland angeboten wird.

TAUCHEN

Du kannst das ganze Jahr über mit der Basis tauchen gehen! Es werden regelmäßig Ausflüge und Wochenendtouren in die nähere und fernere Umgebung unternommen. Darüber hinaus bietet der Schnorchel Tauchshop Reisen innerhalb und außerhalb Europas an – teilweise mit Kulturprogramm für die nichttauchende Begleitung oder den kulturinteressierten Taucher.

www.schnorchel-tauchshop.de

DIVE-CENTER-BÜREN „Unser Bestreben ist, dass Ihr Spaß habt.“ Das DIVE-CENTER-BÜREN bietet von Kindertauchen bis zum Tauchprofi die Aus- und Weiterbildung vor Ort an. Ob die Möhne, Eder, Hennesee oder auch kleinere Seen – in den einheimischen Gewässern bieten sich eine Vielzahl von interessanten Tauchgängen an.

BASIS Bei der Ausbildung wird großen Wert auf die individuelle Betreuung jedes Tauchschülers gelegt. Daher werden bei der Praxisausbildung nur maximal zwei Schüler mit ins Wasser genommen. Du bekommst Wissen, Verständnis und Training – eine bloße Plastikkarte ist dem Team des DIVECENTER-BÜREN nicht genug. Die theoretische Ausbildung wird sowohl als Online- oder Präsenzausbildung angeboten. AKTIVITÄTEN Das Team unternimmt regelmäßig kleinere und größere Tauchausflüge. Spanien, die Niederlande und Ägypten sind nur einige der vielen Tauchziele.

SHOP Natürlich hast Du hier die Möglichkeit, Ausrüstung zu erwerben oder instand halten zu lassen. Auch Ausrüstungsverleih wird angeboten. Tauchflaschen werden bis 300 bar gefüllt. Regelmäßige Flaschen-TÜV-Termine runden das Angebot ab. www.dive-center-bueren.de


72

Deutschland: 48599 Gronau | 49176 Hilter a.T.W.

Let‘s Dive Gronau TAUCHEN

Let’s Dive Gronau hat einen eigenen Tauchsee. Dort finden regelmäßig Tauchausbildungen und Tauchevents statt. Hier können alle Spezialkurse im Tauchbereich sowie auch die professionelle Ausbildung zum Tauchlehrer absolviert werden. Natürlich sind auch Gäste zum Abtauchen jederzeit unter Voranmeldung willkommen. Nicht weit entfernt, in der Region Twente in den Niederlanden, befindet sich ein Tauchturm, welcher gerne und regelmäßig zu Übungszwecken genutzt wird. Let’s Dive Gronau ist nicht nur stark in der Tauchsportausbildung, sondern seit einigen Jahren auch in den Bereichen Therapie- und Handicap-Tauchen im Umkreis von über 100km sehr beliebt. Familien sind immer willkommen! Speziell geschulte Kindertauchlehrer sind für die Kleinen da und die Eltern werden durch den Let’s Dive Club unterstützt, sodass jeder diesen tollen Sport ausüben kann. In regelmäßigen Abständen finden außerdem Apnoe-Ausbildungen statt, die Du besuchen kannst.

BASIS Das Tauchsportfachgeschäft mit Tauchschule gibt es nun schon in der 5. Saison in Gronau im schönen Münsterland. Im eigenen Geschäft „Das Bootshaus“ kannst Du Dich komplett mit hochwertigem Tauchequipment ausrüsten. Selbstverständlich kannst Du es Dir auch in der Tauchbasis ausleihen. Let‘s Dive verfügt über eine Füllanlage und es werden Wartungen an Equipment und Tauchflaschen durchgeführt.

SONSTIGES

Du suchst Anschluss, möchtest in kleinen Gruppen begleitete Ausflüge zu tollen Tauchspots genießen oder in den Urlaub fahren? Dann bist Du hier genau richtig. Komm in den Let‘s Dive Club! Natürlich darf das Mermaiding in keiner Tauchschule fehlen und Let‘s Dive ist auch hier sehr erfolgreich.

www.letsdive-gronau.de

Tauchschule SharkBite Tauchen ist eine der schönsten Sportarten der Welt. So empfinden es zumindest die Fans imposanter Unterwassererlebnisse. Doch das Spiel mit dem Wasser kann durchaus auch gefährlich werden. Umso wichtiger ist eine fundierte Ausbildung.

BASIS Ausgebildet wird nach den Richtlinien des International Aquanautic Club und der CMAS und das Team begleitet Dich von Beginn an mit kompetenter Beratung, hochwertiger Ausrüstung und praktischer Schulung. Dank jahrelanger Erfahrung kennen und respektieren sie die Gefahren.

TAUCHEN Aber mit erlangter Ausbildung und dem nötigen Respekt erlebst Du eines der schönsten Hobbys der Welt – Versprochen! Neben der Ausbildung vom Open Water Diver bis zum Dive Leader Professional und diversen Spezialbrevets, veranstaltet die Basis mit dem eigenen Tauchclub regelmäßige Tauchfahrten in ganz Deutschland sowie ins Ausland. Hier sind alle herzlich willkommen vom Anfänger bis zum Profi!

www.tauchschule-sharkbite.de


Blue Marlin tauchen & freizeit ist ein Allround-Dienstleister im Bereich des Tauchsports. Ihre Philosophie beschreiben sie selbst wie folgt: Spaß und Sicherheit beim Tauchen, Tauchen lernen bei Freunden, SERVICE wird großgeschrieben.

Instructor Training Center

BASIS Auf über 200 m² bietet die Basis die gesamte Equipmentpalette für den Tauch- und Schwimmsport sowie Stand Up Paddling an. Reparaturen und Revisionen an Deinem Tauchequipment werden in der eigenen Werkstatt durchgeführt. Selbstverständlich wirst Du auch mit Pressluft und sauerstoffangereicherter Luft (Nitrox) versorgt. TAUCHEN Ausgebildet wird nach den i.a.c. Standards, vom Open Water Diver bis zum Tauchlehrer. Außerdem ist tauchen & freizeit eines der wenigen GUE Divecenter in Deutschland. Das Tauchgewässer ist die Wuppertalsperre. Dort steht für Dich auch ein gemütliches Holzhaus mit Küche, Nass- und Trockenbereich sowie Dusche und Toilette zur Verfügung. Auch nach Deiner Ausbildung sind wir für Dich da. So hast Du die Möglichkeit zu Beginn Deiner Taucherkarriere, Deine ersten Tauchgänge mit hierfür ausgebildeten Tauchern durchzuführen. Auf diese Weise kannst Du sicher und unbesorgt Deinen Erfahrungsschatz unter Wasser erweitern.

BASIS

tauchen & freizeit eröffnet Dir die gesamte Welt des Tauchsports in angenehmer Atmosphäre. Durch professionell ausgebildete und staatlich anerkannte Tauchlehrer bietet die Basis eine umfangreiche, fundierte und lockere Tauchausbildung für alle Altersklassen an, wobei sie bewusst durch die Qualität der Ausbildung besondere Akzente im Bereich der Tauchsicherheit setzen. Revidiert werden alle gängigen Hersteller mit Prüfbank und Zertifikat.

REISEN Es werden regelmäßig von Tauchlehrern begleitete Gruppenreisen zu interessanten Tauchplätzen in aller Welt organisiert. Deine Tauchpartner kennen Dich schon vorher und so bleiben Dir Überraschungen erspart.

www.tauchervolk.de

Dive Inn Overath

Instructor Training Center

Du willst in familiärer Atmosphäre tauchen gehen oder es lernen? Dann bist Du hier genau richtig!

BASIS

Vom Schnuppertauchen bis zur Tauchlehrerausbildung wird bei Dive Inn alles angeboten. Du hast keine eigene Ausrüstung? Kein Problem, denn hier kannst Du Dir alles ausleihen. Auch der Kauf von Ausrüstung ist vor Ort möglich. Selbstverständlich kannst Du Deine Ausrüstung auch in der basiseigenen Werkstatt warten lassen oder Deine Flasche zur TÜV-Prüfung abgeben. Flaschenfüllungen sind bis 300 bar möglich.

TAUCHEN Getaucht wird ganzjährig in unterschiedlichen Seen in der näheren Umgebung. Dabei ist es egal, ob Du Anfänger oder Profi bist – jeder kommt auf seine Kosten.

REISEN

Neben Tagesausflügen sowie Wochenendtouren innerhalb Deutschlands oder Hollands, werden auch europaweite Reisen, Touren nach Ägypten und Fernreisen vom Dive Inn organisiert. Schau vorbei. Das Team freut sich auf Dich!

www.dive-inn-overath.de

Foto: AdobeStock/b.neeser

73

Deutschland: 51491 Overath


74

Deutschland: 53229 Bonn | 53721 Siegburg

Tauchsportclub Bonn-Rhein-Sieg

Instructor Training Center

„Wir machen da weiter, wo andere aufhören….“ Du hast irgendwo Tauchen gelernt und Dein neues Hobby fasziniert Dich? Du suchst eine Möglichkeit, Dein Hobby regelmäßig auszuüben? Du möchtest das ganze Jahr über und auch hier zu Hause tauchen? Du suchst Anschluss an Gleichgesinnte, die Deine Begeisterung teilen? Dann bist Du beim TSC-Bonn genau richtig.

BASIS Der TSC-Bonn ist kein Verein, sondern ein kommerziell organisierter Club, der für seine Mitglieder das ganze Jahr über ein sehr umfangreiches Tauchprogramm auf die Beine stellt. Die Ausbildung nach i.a.c. und CMAS bis hin zum Tauchlehrer ist hier möglich. Rund um Dein Hobby bist Du beim TSC Bonn in besten Händen. Neben dem regelmäßigen Tauchprogramm betreut der TSC-Bonn auch gerne Deine gesamte Technik, revidiert Deine Regler oder übernimmt Deinen Flaschen-TÜV. TAUCHEN

Neben wöchentlichen Freiwasserterminen (u.a. im Clubeigenen Ausbildungsgewässer und in weiteren Seen der näheren Umgebung, im Sommer bis zu dreimal wöchentlich), werden regelmäßige Indoor Trainingsabende, Tagestouren zu nahe gelegenen Tauchspots und Clubfahrten zu weiter entfernten Zielen, wie zum Beispiel der Partnerbasis Poseidon Diving in Calella de Palafrugell an der Costa Brava, veranstaltet. Darüber hinaus unterstützt Dich der TSC-Bonn auch gerne bei Deiner persönlichen Urlaubsplanung. Neben dem Sporttauchen findest Du hier eine gut organisierte Apnoe-Gruppe, die von zwei Apnoe- Tauchlehrern geleitet wird und ebenfalls wöchentlich trainiert.

www.tsc-bonn.de

Dive4Life

Instructor Training Center

Das Dive4Life Indoortauchzentrum ist das größte, beheizte Tauchbecken in Deutschland. Es liegt verkehrsgünstig an der A3, im wunderschönen Siegburg.

BASIS Die Eckdaten sind atemberaubend: Drei Millionen Liter kristallklares Wasser mit einer Maximaltiefe von 20 Metern und ganzjährig 26°C Wassertemperatur. Das Becken ist rund und hat im oberen Bereich (bis 7 Meter) einen Durchmesser von 18 Metern und in der Tiefe (7 bis 20 Meter) einen Durchmesser von 9 Metern. TAUCHEN

Im Dive4Life sind TaucherInnen aller Ausbildungsstufen herzlich willkommen! Wer noch nicht vor Ort war bekommt von der freundlichen Tauchcenter Crew ein Briefing mit allem, was dazugehört. Dann darf nach Lust und Laune getaucht werden! Vom Einstieg aus geht es optional über die 1,2 Meter Plattform in Richtung große Grotte und Plattform in 3 Metern Tiefe. Das weitläufige 7 Meter Plateau lädt zum Schweben ein, oder um etwas Strecke zu machen. In der Mitte des Turms geht es bis auf 20 Meter hinunter! Ein perfektes Becken zum Üben, aber auch Tauchschulen mit ihren Schülern sind herzlich willkommen! Für das Tauchen stehen 5l-, 8l- sowie 10l-Stahlflaschen mit Mono- oder Doppelventil (Atemluft) zur Verfügung. Außerdem gibt es Nitrox bis EAN 36 aus einer modernen Bauer Membrananlage. Das angegliederte Friendly Cityhotel „Octopus“ bietet optimale Bedingungen für Gäste, die mehrere Tage bleiben.

www.dive4life.de


75

Deutschland: 54296 Trier | 55129 Mainz

Tauchen in Trier Die Tauchschule „Tauchen in Trier“ befindet sich in der Nähe von Deutschlands ältester Stadt Trier. Wenn Du Interesse am Gerätetauchen oder Freediving hast, findest Du hier die richtige Ausbildungsstätte für Dich.

Instructor Training Center

BASIS

Mit einem eigens gepachteten See, Ausrüstungsverleih (Jackets, Atemregler, Flaschen, Blei) und der Möglichkeit Flaschen zu füllen, verfügt Tauchen in Trier über die komplette Infrastruktur für eine unabhängige Tauchausbildung.

AUSBILDUNG Die Tauchschule bietet Dir Tauchausbildung vom Anfänger bis zum Tauchlehrer nach i.a.c.- und CMAS-Standards an. Zum Einstieg finden ganzjährig Schnuppertauch-Aktionen im beheizten Pool statt. Als Instructor Training Center kann sie viele verschiedene Spezialkurse, wie z.B. Navigation, Tieftauchen, Nitrox, Stress & Rescue, HLW/O2, Gruppenführung, Eistauchen, Nachttauchen, usw. anbieten. Ebenso wird die Dive Leader Ausbildung bis hin zum Tauchlehrer regelmäßig angeboten und durchgeführt.

TAUCHEN Wochenendfahrten oder auch Tagesausflüge zu den Seen in der Region gehören ebenso zum festen Programm, wie auch die regelmäßige Durchführung von Tauchsafaris (z.B. im Roten Meer). Außerdem kann neben dem Gerätetauchen auch der Bereich Freediving abgedeckt werden. Somit kommen alle Unterwassersportler auf ihre Kosten.

www.tauchen-in-trier.de

Tauchertreff Mainz

Instructor Training Center

22 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Tauchern

BASIS Das Team der Tauchschule legt Wert auf individuelle Tauchausbildung in kleinen Gruppen. Tauchkurse finden in einer maximalen Gruppengröße von vier Teilnehmern nach den Ausbildungsrichtlinien der Tauchverbände i.a.c., CMAS, SSI, PADI und IART statt. Weiterhin wird Beratung, Service und Verkauf von Tauchausrüstung verschiedener bekannter Marken angeboten.

TAUCHEN

Kurse werden vom Tauchanfänger bis zum Tauchlehrer angeboten. Ebenso die Ausbildung auf verschiedenen Rebreathern, wie zum Beispiel JJ-CCR, Poseidon SE7EN oder VMS RedBare. Hier wird bis maximal 60 Meter Tiefe getaucht.

AUSFLÜGE Nach erfolgreichem Abschluss eines Tauchkurses werden neuen Tauchern viele Ausflüge im In- und Ausland angeboten sowie ein Tauchclub, in dem man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann. So kann das Hobby Tauchen beim Tauchertreff Mainz optimal fortgeführt werden.

www.tauchertreff-mainz.de


Foto: AdobeStock/CPN

76

Deutschland: 58456 Witten

Die Tauchbasis

Instructor Training Center

TAUCHEN

Let’s Dive Gronau hat einen eigenen Tauchsee. Dort finden regelmäßig Tauchausbildungen und Tauchevents statt. Hier können alle Spezialkurse im Tauchbereich sowie auch die professionelle Ausbildung zum Tauchlehrer absolviert werden. Natürlich sind auch Gäste zum Abtauchen jederzeit unter Voranmeldung willkommen. Nicht weit entfernt, in der Region Twente in den Niederlanden, befindet sich ein Tauchturm, welcher gerne und regelmäßig zu Übungszwecken genutzt wird. Let’s Dive Gronau ist nicht nur stark in der Tauchsportausbildung, sondern seit einigen Jahren auch in den Bereichen Therapie- und und Handicap-Tauchen im Umkreis von über 100km sehr beliebt. Familien sind immer willkommen! Speziell geschulte Kindertauchlehrer sind für die Kleinen da und die Eltern werden durch den Let’s Dive Club unterstützt, sodass jeder diesen tollen Sport ausüben kann. In regelmäßigen Abständen finden außerdem Apnoe-Ausbildungen statt, die Du besuchen kannst.

BASIS Das Tauchsportfachgeschäft mit Tauchschule gibt es nun schon in der 5. Saison in Gronau im schönen Münsterland. Im eigenen Geschäft „Das Bootshaus“ kannst Du Dich komplett mit hochwertigem Tauchequipment ausrüsten. Selbstverständlich kannst Du es Dir auch in der Tauchbasis ausleihen. Let‘s Dive verfügt über eine Füllanlage und es werden Wartungen an Equipment und Tauchflaschen durchgeführt.

SONSTIGES

Du suchst Anschluss, möchtest in kleinen Gruppen begleitete Ausflüge zu tollen Tauchspots genießen oder in den Urlaub fahren? Dann bist Du hier genau richtig. Komm in den Let‘s Dive Club! Natürlich darf das Mermaiding in keiner Tauchschule fehlen und Let‘s Dive ist auch hier sehr erfolgreich.

www.tsc-bonn.de

TSS Ruhrtal Im Herzen des Ruhrgebiets abtauchen? Abenteuer und Naturerlebnisse in natürlichen Seen, großen Talsperren, gemächlich dahinfließenden Flüssen und künstlich angelegten Tauchgewässern warten darauf, von Dir entdeckt zu werden. Diese Erlebnisse und vieles mehr kannst Du in der Tauch- und Schwimmschule Ruhrtal erleben. Lass Dich überraschen und schau vorbei!

BASIS Die Angebote richten sich nicht nur an die (zukünftigen) Taucher, sondern bieten für die ganze Familie Abwechslung. Du kannst Deine Kinder für Schwimm- und Schnorchelkurse anmelden, das sehr beliebte Mermaiding ausprobieren, bei geführten Touren und Kursen das Stand-Up-Paddeln erlernen oder Dich im Freediving versuchen – hier ist für jeden etwas dabei. TAUCHEN Im Ausbildungsgewässer ist das Tauchen ganzjährig möglich. Hier kannst Du Dich über Anfängerkurse bis hin zum Tauchprofi ausbilden lassen. Kinder sind sehr willkommen und können ab acht Jahren mit dem ersten Tauchschein beginnen. Auch Personen mit Handicap werden hier glücklich. Das Schwimmbad sowie das Ausbildungsgewässer sind darauf ausgelegt, auch ihnen das Tauchen zu ermöglichen. Freediving wird hier ebenfalls großgeschrieben und unter höchsten Ausbildungsstandards gelehrt. Als Spezialisten für Sidemounttauchen bietet das Team Dir die Möglichkeit, mit diversen Jacket- und Flaschenkonfigurationen zu experimentieren.

Alle Infos unter: tauchen-weltweit.de/unsere-reiseziele

AUSBILDUNG

Die TSS Ruhrtal zeichnet sich durch eine sehr individuelle und persönliche Ausbildung aus. Kurstermine werden mit Dir gemeinsam nach Deinen Bedürfnissen abgestimmt. Ausbildungen, egal ob beim Tauchen, Freediving oder Stand-Up-Paddeling finden ausschließlich in Kleingruppen in einem Ausbilder-Schülerverhältnis von eins zu zwei statt. Dabei kannst Du auf die Trainer vertrauen, die in allen Bereichen auf höchstem Niveau ausbilden.


77

Deutschland: 58553 Halver | 58706 Menden

Tauchschule Halver

Instructor Training Center

TAUCHEN

Möhne, Sorpe, Messinghausen, Fühlinger See, Lister, Bever und Wupper - diese schönen, sauerländischen Seen werden in der Tauchschule Halver zum Tauchen genutzt. Aber auch mehrtägige Fahrten nach Hemmoor, ins Geiseltal, nach Nordhausen, nach Pretzien oder nach Calella in Spanien finden regelmäßig statt.

AKTIVITÄTEN

Als Clubmitglied kannst Du jederzeit am wöchentlichen Training teilnehmen. Hier wird Dir eine familiäre Umgebung beim Unterwasser-Rugby oder -Hockey geboten. An den Wochenenden werden (Kinder-)Geburtstage, Schnuppertauchen oder Workshops für Gruppen veranstaltet.

TAUCHERKELLER

Der gemütliche Taucherkeller bietet neben Kaffee und Zeit zum Austauschen, alle Gase und ausgewähltes Equipment, welches Du gerne testen kannst.

AUSBILDUNG

Die Tauchschule Halver heißt Dich herzlich willkommen. Ab acht Jahren zum Kindertauchen oder ab 14 Jahren zum Open Water Diver. Als Instructor Training Center werden Dir hier Tauchausbildungen mit allen Sonderkursen bis zum Tauchlehrer angeboten. Im technischen Tauchen wird neben Sidemount und Nitrox-Advanced auch bis Trimix 60 ausgebildet. Die meisten Kurse werden ausschließlich in der Konstellation 1:1 ausgebildet (Kinder, Anfänger und Menschen mit Behinderung). Die kleinen Taucher ab sechs Jahren sind in den Schulferien immer gerne gesehen. Im einwöchigen KidsCamp lernen sie altersgerecht und mit lauter Spiel und Spaß das Schorcheln und Tauchen – mit oder ohne Gerät.

www.tauchschule-halver.de

Tauch-mit-Georg Wie der Name schon sagt, wirst Du mit Georg tauchen. Er ist seit über 18 Jahren Inhaber der Basis und hat viel Erfahrung.

BASIS

Am Anfang des Sauerlandes, in Menden, hat Georg seine Basis. Hier beginnt auch Dein Erlebnis, das Tauchen. Er macht ganzjährig Tauchausbildung und richtet sich dabei so viel wie möglich nach den Wünschen der Taucher. Schon seit Jahren werden die Ausbildungen in kleinen Gruppen gemacht und je nach Ausbildungsanforderungen ist Georg auch teilweise mit einem Taucher allein unter Wasser. Beim Schnuppertauchen im See gehen somit immer nur zwei Personen ins Wasser.

AUSBILDUNG Dank der langjährigen Erfahrung bekommst Du eine Ausbildung, die sehr interessant ist. Aber auch der Spaß soll dabei nicht zu kurz kommen. Vom Schnuppertauchen im Bad oder See bis zum Tauchlehrer – hier wird alles angeboten. Auch Kindergeburtstage mit Schnuppertauchen sind möglich. Kinder- und Handicapausbildung werden ebenfalls angeboten. Auf Wunsch werden auch CMAS-Kurse von Bronze bis Gold durchgeführt.

TAUCHEN Nach einer kleinen Fahrt durch das malerische Sauerland ist man schnell am Sorpesee, wo getaucht werden kann. Vom 1.5. bis zum 15.11.steht Dir dort der Sommertauchplatz zur Verfügung. Dort gibt es unter Wasser einiges, zu sehen und erkunden. Lass Dich überraschen. Auch im Winter kann in der Sorpe getaucht werden. Dann ist der Tauchplatz 2 auf, bei dem es auch in die Tiefe geht. Eine schöne Steilwand, die zum Tauchen einlädt, ist dort zu sehen.

SHOP Wer Tauchequipment benötigt, wird hier meistens fündig. Wenn etwas nicht auf Lager ist, kann natürlich kurzfristig bestellt werden. Ein Kompressor ist ebenfalls, Flaschen können gefüllt werden. www.tauch-mit-georg.de


78

Deutschland: 65189 Wiesbaden | 65428 Rüsselsheim

Easy Diving Wiesbaden

Instructor Training Center

Easy Diving Wiesbaden wurde 1992 gegründet. Wenn Du an Sport-, TEC-, oder Kindertauchen, Freediving oder Schwimm- und Schnorcheltraining interessiert bist, dann bist Du hier an der richtigen Adresse.

BASIS

Easy Diving ist ein Instructor Training Center. Hier kannst Du ganzjährig Deine Ausbildung vom Schnuppertauchen, über Sport- und TEC-Tauchen, bis hin zum Tauchlehrer absolvieren. Im angeschlossenen, staatlich anerkannten Ausbildungszentrum für Erste Hilfe, werden sowohl Erste-Hilfe-Ausbildungen als auch spezielle tauchmedizinische Seminare angeboten.

TAUCHEN Als ausgebildeter Taucher kommst Du bei Easy Diving auf Deine Kosten. Das Dive Center veranstaltet Wochenendtauchausflüge und Gruppenreisen zu umliegenden Seen. Du kannst im hauseigenen Reisebüro „Easy Diving Reisen“ Deine Reisen weltweit buchen und/oder Dich unseren regelmäßig weltweit stattfindenden Gruppenreisen anschließen. Dank der modernen Füllstation können Deine Flaschen mit fast allen Gasen befüllt werden.

SHOP Mit seinem großen Tauchshop, den ca. 60 Parkplätzen im Innenhof sowie drei modern eingerichteten Schulungsräumen steht Dir Easy Diving Wiesbaden 6 Tage in der Woche zur Verfügung. Der gut sortierte Shop bietet Dir alles, was das Taucherherz begehrt. Zusätzlich steht Dir ein eigens eingerichteter Clubraum für das Lernen und Feiern zur Verfügung. In der Werkstatt kannst Du Deine Ausrüstung und Tauchflaschen checken, warten und reparieren lassen. In der Neoprenwerkstatt können außerdem Deine Neoprenanzüge sowie Trockentauchanzüge repariert werden.

www.easydiving.de

Segeltaucher – Segeln, Tauchen & Meer Du möchtest eine individuelle Tauchausbildung und Ausflüge/ Reisen? Dann bist Du hier genau richtig!

REISEN & AUSFLÜGE Das Highlight der Aktivitäten sind die zahlreichen Ausflüge und Reisen, die das Team alle individuell plant und durchführt. Von Tages- über Wochenendausflüge, bis hin zu wochenlangen Tauch-Segelreisen ist alles im Programm und wird eigens von der Basis organisiert – keine Reisen von der Stange. Dabei sind alle Touren auch immer für die nichttauchende Begleitung und Familien optimiert.

AUSBILDUNG Neben der Ausbildung nach den Standards von i.a.c., BASIS Die Tauchbasis am Waldschwimmbad in Rüsselsheim bildet das Herzstück aller Aktivitäten. Das hochmotivierte Team ist Dir jederzeit behilflich, Deine Tauchausbildung zu planen und Deine Tauchausrüstung zusammenzustellen. Eine Füllstation sowie ein Equipmentverleih sind natürlich auch vorhanden. www.segeltaucher.de

CMAS und PADI kannst Du bei den Segeltauchern auch alle Bootsführerscheine erwerben. Diese umfassen dabei den SBF-See und -Binnen (Sportbootführerschein), den SKS (Sportküstenschifferschein), SSS (Sportseeschifferschein) und SHS (Sporthochseeschifferschein). Darüber hinaus wird Schnuppertauchen sowohl in einem der zwei Hallenbäder als auch direkt im See angeboten.


79

Deutschland: 64546 Mörfelden-Walldorf

Freedive Academy – One single breath

Instructor Training Center

Freitauchspezialist mit Standorten in fünf Bundesländern, weltweiten Workshops und internationalen Gruppenreisen

TAUCHEN Seit über zehn Jahren ist die Freedive Academy mit ihrem Stammsitz in Groß-Gerau am Tauchmarkt vertreten. Werner Giove, Inhaber und Instructor Trainer, bietet mit seinem Team vom Einsteigerkurs bis zum Profiseminar alle Lehrgänge auf dem Weg zum Freitauchexperten an. Darüber hinaus organisiert Freedive Academy weltweite Workshops zu unterschiedlichen Themen rund ums Freitauchen, erarbeitet auf Wunsch Personal Trainings oder stellt auf Anfrage Trainer und Referenten für andere Tauchcenter sowie Fremdveranstaltungen zur Verfügung. In Groß-Gerau finden wöchentliche Trainings statt. Dort können Wettkampfathleten ebenso betreut, wie Instructoren ausgebildet werden

REISEN Unter dem Motto „Freediving rocks“ und „Freediving Drill Days“ werden jedes Jahr mehrere Gruppenreisen zu wechselnden Tauchdestinationen, wie Kalabrien, Madeira oder Mallorca, angeboten. Die internationalen Reisen, die ausschließlich für Freitaucher zusammengestellt werden, führen zu neuen Entdeckungen und alten Freunden. SHOP Zur Freedive Academy gehört ebenfalls ein gut sortierter Shop, in dem von der ersten Maske bis zur High-End-Qualität die komplette Ausrüstung für den Freitauchbereich angeboten wird – zum Verkauf ebenso wie zum Verleih. Das einzige Testcenter in Deutschland für den italienischen Ausrüster Salvimar befindet sich ebenfalls im Groß-Gerauer Laden.

Danners Tauchparadies

Instructor Training Center

xxx

TAUCHEN Seit über zehn Jahren ist die Freedive Academy mit ihrem Stammsitz in Groß-Gerau am Tauchmarkt vertreten. Werner Giove, Inhaber und Instructor Trainer, bietet mit seinem Team vom Einsteigerkurs bis zum Profiseminar alle Lehrgänge auf dem Weg zum Freitauchexperten an. Darüber hinaus organisiert Freedive Academy weltweite Workshops zu unterschiedlichen Themen rund ums Freitauchen, erarbeitet auf Wunsch Personal Trainings oder stellt auf Anfrage Trainer und Referenten für andere Tauchcenter sowie Fremdveranstaltungen zur Verfügung. In Groß-Gerau finden wöchentliche Trainings statt. Dort können Wettkampfathleten ebenso betreut, wie Instructoren ausgebildet werden

REISEN Unter dem Motto „Freediving rocks“ und „Freediving Drill Days“ werden jedes Jahr mehrere Gruppenreisen zu wechselnden Tauchdestinationen, wie Kalabrien, Madeira oder Mallorca, angeboten. Die internationalen Reisen, die ausschließlich für Freitaucher zusammengestellt werden, führen zu neuen Entdeckungen und alten Freunden. SHOP

Zur Freedive Academy gehört ebenfalls ein gut sortierter Shop, in dem von der ersten Maske bis zur High-End-Qualität die komplette Ausrüstung für den Freitauchbereich angeboten wird – zum Verkauf ebenso wie zum Verleih. Das einzige Testcenter in Deutschland für den italienischen Ausrüster Salvimar befindet sich ebenfalls im Groß-Gerauer Laden.

www.tauch-mit-georg.de

Foto: AdobeStock/etfoto

www.freedive-academy.rocks


Foto: AdobeStock/etfoto

80

Deutschland: 68519 Viernheim

Active Dive Team

Instructor Training Center

TAUCHEN

Let’s Dive Gronau hat einen eigenen Tauchsee. Dort finden regelmäßig Tauchausbildungen und Tauchevents statt. Hier können alle Spezialkurse im Tauchbereich sowie auch die professionelle Ausbildung zum Tauchlehrer absolviert werden. Natürlich sind auch Gäste zum Abtauchen jederzeit unter Voranmeldung willkommen. Nicht weit entfernt, in der Region Twente in den Niederlanden, befindet sich ein Tauchturm, welcher gerne und regelmäßig zu Übungszwecken genutzt wird. Let’s Dive Gronau ist nicht nur stark in der Tauchsportausbildung, sondern seit einigen Jahren auch in den Bereichen Therapie- und und Handicap-Tauchen im Umkreis von über 100km sehr beliebt. Familien sind immer willkommen! Speziell geschulte Kindertauchlehrer sind für die Kleinen da und die Eltern werden durch den Let’s Dive Club unterstützt, sodass jeder diesen tollen Sport ausüben kann. In regelmäßigen Abständen finden außerdem Apnoe-Ausbildungen statt, die Du besuchen kannst.

BASIS Das Tauchsportfachgeschäft mit Tauchschule gibt es nun schon in der 5. Saison in Gronau im schönen Münsterland. Im eigenen Geschäft „Das Bootshaus“ kannst Du Dich komplett mit hochwertigem Tauchequipment ausrüsten. Selbstverständlich kannst Du es Dir auch in der Tauchbasis ausleihen. Let‘s Dive verfügt über eine Füllanlage und es werden Wartungen an Equipment und Tauchflaschen durchgeführt.

SONSTIGES

Du suchst Anschluss, möchtest in kleinen Gruppen begleitete Ausflüge zu tollen Tauchspots genießen oder in den Urlaub fahren? Dann bist Du hier genau richtig. Komm in den Let‘s Dive Club! Natürlich darf das Mermaiding in keiner Tauchschule fehlen und Let‘s Dive ist auch hier sehr erfolgreich.

www.easydiving.de

Tauchcentrum Rhein Neckar

Instructor Training Center

Das Tauchcentrum Rhein-Neckar (TCRN), die schönste Tauchbasis in der Kurpfalz, besteht seit 1984.

BASIS

Die Basis wird vom Inhaber Bernhard Sax (TL*** und i.a.c. Course Director) geführt, mit mehr als 35-jähriger Tauch- und Ausbildungserfahrung im In- und Ausland. Sie bietet neben Schulungsräumen und Leihausrüstung auch den Verkauf von neuem Equipment, eine Werkstatt für Revisionen von Atemreglern und Jackets verschiedener Hersteller sowie die Vermittlung und Organisation größerer und kleinerer Reisen. Im integrierten Tauchclub sind schon viele Taucher „groß geworden“.

AUSBILDUNG Geleitet von Sabine Kaiser, wird ganzjährig nach i.a.c. und CMAS vom Beginner über Spezialbrevets bis zum Tauchlehrer** ausgebildet. Die TL-Ausbildung kann von der Vorbereitung bis zur Prüfung im TCRN und den umliegenden Seen mit entsprechenden Tiefen durchgeführt werden – natürlich mit eigenen Ausbildern und Prüfern. Das Team für die Ausbildung und den sonstigen Tauchschulen- und Clubbetrieb besteht derzeit aus sechs Tauchlehrern der Stufen TL* bis TL*** und einem TL-Assistent. Dabei gibt es auch Spezialisten für Kindertauchen und Oxygen-Provider im Haus.

TAUCHEN An den Wochenenden finden Tauchgänge mit TL-/TLA-Begleitung in den umliegenden Seen statt. Dabei gibt es jede Menge Spaß zu erleben und Erfahrung zu sammeln.

www.tauchcentrum.de

REISEN Mit TL-Begleitung wird zu den unterschiedlichsten Destinationen gereist. Zu Seen in der näheren und weiteren Umgebung (z.B. Sundhausener See, Bodensee), ins Mittelmeer (z. B. Malta/Gozo, Kroatien) und auch in die weite Ferne (z.B. Cap Verden, Tobago). Neue Reiseziele werden immer wieder aufgenommen.


81

Deutschland: 73252 Schwäbisch Gmünd | 80999 München

Die Flosse – Orca Divers Die schwäbische Tauchbasis in Süddeutschland seit 1994!

BASIS Die Tauchschule von „Die Flosse“ legt großen Wert darauf, bei der Ausbildung auf jeden Teilnehmer individuell einzugehen. Daher wird das ganze Jahr über vor allem in Kleingruppen ausgebildet. Hier wird die praxisbezogene Ausbildung mit einer gründlichen theoretischen Vorbereitung verbunden. Die Flosse bietet Dir eine Ausbildung nach den international anerkannten Richtlinien des i.a.c. und der CMAS Germany vom Anfänger bis zum Tauchlehrer an. Sämtliche Spezialbrevets, wie z.B. Orientierung, Nachttauchen, Nitrox, HLW, Tauchsicherheit & Rettung, Gruppenführung etc. werden hier angeboten. Auch ein Schnuppertauchen im Hallenbad oder im heimischen See ist möglich. SHOP Auf 140m² Verkaufsfläche bietet Dir das Team: Fachkundige und freundliche Beratung, eine große Auswahl an Tauchsportartikeln, laufend neue Angebote sowie Set-Preise, Ausrüstungsverleih und

eine Füllstation bis 300 bar, Vermittlung von Tauchreisen, Bademode, Schwimmsportartikel und Wasserschuhe, eine Werkstatt (für Batteriewechsel, Revisionen und Reparaturen von Atemreglern, Jackets etc.), Annahme und Weitergabe von Pressluftflaschen zum TÜV, Trockentauch-Testcenter u. v. m. auf Anfrage.

CLUB „Orca Divers“ – Der starke Tauchclub mit vielen Vorteilen! Hier hast Du die Möglichkeit, ganzjährig Deinem Hobby Tauchen nachzugehen. Nahezu jede Woche treffen sich die Clubmitglieder im Hallenbad zum Training. Folgendes erwartet Dich: regelmäßiges Training, freier Eintritt in das Hallenbad während der Trainingsstunden, Bereitstellung des gesamten Trainingsmaterials, regelmäßige Tauchausfahrten, 50% Rabatt auf Leihausrüstung sowie kostenfreie begleitete Tauchgänge.

www.dieflosse.de

DCP – Dive Center Paradise Das DCP wurde Ende 1999 in München mit der Mission gegründet, erstklassigen Tauchservice auf Basis von Qualität, Sicherheit und Kompetenz zu bieten. Heute zählt das DCP zu den Playern der süddeutschen Tauchszene. Freizeit-, Hobby-, TEC- und Profi-Taucher zählen gleichermaßen zu den Stammkunden. Das DCP deckt alle Service-Bereiche des Tauchens ab: Tauchschule, Tauchbasis, Tauchshop, Tauchreisen und Tauchtechnik mit zertifizierter Werkstatt.

Instructor Training Center

KURSE Im DCP werden so ziemlich alle Tauchkurse abgehalten, die es gibt. Vom Anfänger- bis zum Instructor-Kurs für Profis. Im DCP-Tauchkurs-Katalog mit seinen über 100 verschiedenen Kursen findet jeder seinen maßgeschneiderten Wunschkurs. BASIS Die Tauchbasis des DCP lässt keine Wünsche offen. Egal, ob eine Tauchausrüstung für den Urlaub benötigt wird, oder Spezialausrüstung fürs technische Tauchen. Die 300bar-Füllstation bietet alles, was das Herz begehrt: Pressluft, Nitrox, O2, Trimix und Argon. Ein großer Tauchergarten mit Grill und Pavillon lädt zum Après-Dive ein. SHOP

Der DCP-Tauchshop ist gut sortiert und hält auch das neueste Spezial-Equipment auf Lager. Im Testcenter können neu erschienene Produkte ausgeliehen und ausprobiert werden. Für Maßanfertigungen steht ein erfahrenes Team auch online zur Verfügung.

REISEN UND AUSFLÜGE Im DCP werden individuelle Tauchreisen weltweit organisiert. Zu den regelmäßigen Tauchausflügen zählen der Walchensee, der Starnberger See sowie die Seen in Tirol und im Salzkammergut. TAUCHTECHNIK Die zertifizierte Taucherwerkstatt führt alle Arten von Anpassungen, Reparaturen und Revisionen für alle Taucher und auch für Rettungsorganisationen durch. Eine hauseigene Qualitätskontrolle sorgt dafür, dass Tauchsicherheit immer an erster Stelle steht.

www.dcp.de


82

Deutschland: 81373 München | 92690 Pressath

DiveSport

Instructor Training Center

TAUCHEN Die Freude am Tauchen lässt das Team im Sommer wie im Winter an unterschiedlichen Orten „reinhüpfen“: Ganzjähriger Tauchbetrieb, Tagestouren, Wochenendtrips und Reisen. Klare heimische Gebirgsseen, das Mittelmeer mit seinen Wracks, tropische, fischreiche Gewässer oder doch unter einer Eisdecke tauchen? Hier ist für alle etwas dabei – Dive Your Way.

AUSBILDUNG

Dir werden von der Anfänger- bis zur Tauchlehrerausbildung im Bereich Sporttauchen, Freediving, Tec- und Handicap Tauchen alle Kurse sowie Seminare angeboten. Die hauptberuflichen Tauchlehrer von DIVESPORT München begleiten Dich während Deiner Ausbildung und sorgen stets für Dein Wohl – über sowie unter Wasser. Sicherheit, Kompetenz, Flexibilität und Spaß zeichnen dieses DiveCenter aus!

BASIS DIVESPORT München besteht seit 1999 im Süden Münchens, zwischen der Garmischer und Lindauer Autobahn – der ideale Ausgangspunkt, um die schönsten Bayrischen und Tiroler Seen in Kürze zu erreichen. Auf zwei Etagen findest Du alles rund um das Thema Tauchen.

FÜLLSTATION/AUSSENFÜLLANLAGE Du bist auf der Fahrt zu einem der beliebten Seen des süddeutschen Raumes und brauchst noch „gut Luft“? Gerne füllt die Basis Dir Deine Flasche mit Pressluft des Pure Air zertifizierten Kompressors der Marke Bauer. Auf Bestellung gibt es natürlich auch Nitrox, Sauerstoff, Trimix und Argon. Außerdem besitzt die Basis die einzige Außenfüllanlage in München und Umgebung. Nach einer kurzen Einweisung kannst Du hier zu jeder Tages- und Nachtzeit Deine Flasche ganz unkompliziert füllen.

www.divesport.de

ScubaholiX - Tauchschule und Tauchreisen Deine Tauchschule in der nördlichen Oberpfalz. AUSBILDUNG Die Ausbildung bei ScubaholiX erfolgt ganzjährig im Hallen- oder Freibad, bzw. im hauseigenen See, dem Murner See. Das erfahrene Team begleitet Dich vom Open Water Diver bis hin zum Tauchlehrer. Außerdem werden sämtliche Spezialkurse, Schnuppertauchen, Kindertauchen ab acht Jahren, Eis- und TEC-Tauchkurse angeboten.

TAUCHEN

Die Basis veranstaltet regelmäßig Events, Tages- und Wochenendausflüge sowie Gruppenreisen und -tauchen sowohl im Süßwie im Salzwasser, auf Meereshöhe oder im Bergsee. Vor allem die Eistauchwochenenden erfreuen sich dabei größter Beliebtheit. Auch nach der Ausbildung bist Du nicht allein – mit dem Team von ScubaholiX kannst Du fast jedes Wochenende tauchen gehen, gerne auch begleitet.

BASIS

ScubaholiX ist ein i.a.c. DiveCenter mit Füllstation sowie Ausrüstungsverleih und kümmert sich darüber hinaus um die Revision Deiner Atemregler, die Reparatur Deiner Ausrüstung sowie den TÜV Deiner Flaschen.

www.scubaholix.de

SHOP & REISEBÜRO

ScubaholiX ist Händler zahlreicher namhafter Hersteller. Du findest im Shop alles, von der ABC-Ausrüstung bis hin zum Trocki. Gerne kannst Du auch Ausrüstung vorher testen. Im hauseigenen Reisebüro werden für Dich Deine Reisen über TuR oder Wirodive gebucht.


Foto: AdobeStock/Davidzfr

83


84

Österreich: 1140 Wien | 2700 Wiener Neustadt

Tauchertreff – Das Tauchcenter im Westen Wiens SERVICE

Instructor Training Center

In der hauseigenen Werkstatt wird Dein komplettes Tauch­ equipment von ausgebildeten Servicetechnikern gewartet. Deine Sicherheit und die Langlebigkeit Deines Equipments liegt dem Team am Herzen. Deine Flaschen kannst Du hier ebenfalls füllen und servicieren lassen.

BASIS Bei der Ausbildung wird großen Wert darauf gelegt, dass jeder Tauchschüler individuell betreut werden kann, daher hat jeder Tauchlehrer bei der Praxisausbildung maximal zwei Schüler. Du bekommst Wissen, Verständnis und Training. Eine bloße Plastikkarte ist dem Tauchertreff nicht genug. Die Palette reicht vom Schnuppertauchen, Freediving, OWD, AOWD, Rettungstaucher über Spezialkurse (Wrack, Nitrox etc.) und Diveleader, bis hin zum Tauchlehrer.

STAMMTISCH Beim monatlichen Stammtisch verbringst Du einen netten Abend mit Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre, lernst andere Taucher oder Buddies kennen und erfährst die nächsten Tauchaktivitäten sowie Neuigkeiten aus dem Tauchsport. Jeder Taucher und Tauchsportinteressierte ist herzlich willkommen.

SHOP Neben der Qualität stehen hier die individuellen Bedürfnisse der Kunden im Vordergrund, weshalb es keinen Onlineshop gibt. Für jeden Einzelnen nimmt sich das Team Zeit, um das richtige Tauchequipment zusammenzustellen. Hier lautet die Devise: Topqualität zu vernünftigen Preisen! www.tauchen.at

SCUBADIVING Wiener Neustadt Course Director Jürgen Fuka betreibt seit über 19 Jahren in Wiener Neustadt ein modernes i.a.c. Instructor Training Center und i.a.c./CMAS/PADI/IANTD Dive Center.

Der erste Atemzug unter Wasser, schwerelos bewegen - entdecke die fantastische Unterwasserwelt bei SCUBADIVING, dem Tauchsportzentrum in Wiener Neustadt. Das Dienstleistungsangebot umfasst die Tauchausbildung in Österreich und Kroatien nach den Richtlinien von i.a.c., CMAS, PADI und IANTD, vom Anfängertauchkurs bis zum Tauchlehrerkurs, Technisches Tauchen, Apnoetauchen, einen gut sortierten Tauchsportfachhandel sowie sämtliche Produkte aus dem Triathlonbereich, Atemreglerservice, Reparaturen von Neopren- und Trockentauchanzügen, Unterwasserarbeiten, 300 bar Füllstation, Tagesausflüge, Wochenend-Trips nach Kroatien, Vermittlung von Gruppen-Tauchreisen, u.v.m.

www.scubadiving.at

Instructor Training Center


85

Österreich: 4050 Traun | 6065 Thaur

DiveCenter Maniglgut Das „DiveCenter Maniglgut“ wurde im Jahr 2000 im Herzen von Oberösterreich gegründet. Der Name basiert auf dem Hofnamen des ehemaligen Bauernhofs, in dem die Tauchbasis jetzt untergebracht ist.

Spezialkurse (Orientierung, Nitrox, Gruppenführung, Tief-, Wrack-, Strömungstauchen usw.), Erste-Hilfe-Kurse (O2/AED) sowie geführte Tauchgänge in Österreich. Gemeinsam mit der Partnertauchbasis betreibt das DiveCenter Maniglgut eine Füllstation. Es wird Ausrüstungsverleih mit regelmäßig gewarteter Ausrüstung angeboten. Neue Ausrüstung kannst du ebenfalls erwerben. Flaschen-TÜV, Reglerservice und Reparaturen werden ebenfalls zusammen mit den Partnern abgewickelt.

BASIS Sie liegt zentral zwischen vielen oberösterreichischen Seen, wie z.B. Pichlingersee, Attersee und Traunsee. Die Tauchkurs-Theorie findet im eigenen (klimatisierten) Schulungsraum statt. Ebenfalls werden alle theoretischen Inhalte als Online-Videotraining angeboten. TAUCHEN

Eines der Highlights bildet Flusstauchen. Es werden Tauchkurse vom Anfänger bis zum Profi nach i.a.c. angeboten. Schnuppertauchen im See und im Pool ist jederzeit möglich. Das Angebot umfasst zusätzlich Kindertauchen, Flusstauchen, diverse

www.maniglgut.com

Alpentaucher Tirol Die Tauchschule „Alpentaucher Tirol“ befindet sich in Thaur bei Innsbruck, mitten im Herzen von Tirol.

BASIS Die Tauchschule verfügt über eine eigene Füllstation. Neben den gewöhnlichen Gasmischungen, werden EAN sowie Trimix gefüllt. Des Weiteren ist die Tauchschule mit einer Vielfalt an Equipment ausgestattet, welches zum Verleih angeboten wird.Die Tauchschule besteht aus einem langjährig erfahrenen Team, unter der Leitung von Günter „Günne“ Wedermann. Neben Professionalität und Präzision steht natürlich auch der Spaß an erster Stelle, der hier nie ausbleibt. TAUCHEN

AUSBILDUNG In der Tauchschule sind sowohl Anfänger als auch erfahrene Taucher herzlich willkommen. Ganzjährig besteht die Möglichkeit, verschiedene Kurse zu absolvieren. Angefangen vom Schnuppertauchen, bis hin zum Tauchlehrerkurs wird alles angeboten. Alle Kurse sind international anerkannt, sodass auf der ganzen Welt Taucherfahrungen und Erinnerungen gesammelt werden können.

Getaucht wird in den heimischen Seen, wie dem Achenund Blindsee, an fast allen Wochenenden. Dort finden für jeden Interessierten Sporttauchkurse sowie technische Tauchkurse statt. Für diejenigen, die vom Tauchen nicht genug bekommen, werden auch mehrtägige Tauchtrips organisiert. Dazu gehört z.B. der Gardasee, Kroatien oder Ägypten. Jedes Jahr aufs Neue ist das Eistauchen in Tirol ein absolutes Highlight, welches hier ebenfalls angeboten wird.Udit aspis et dolestiis

www.alpentaucher.at


86

Österreich: 8054 Seiersberg | 8401 Kalsdorf bei Graz

TauchTurm Seiersberg

BASIS & SHOP Der Tauchturm Seiersberg bietet mit einer Wassertiefe von 11 Metern und einer Temperatur von 30°C ganzjährig sowie wetterunabhängig optimale Tauchbedingungen. Im Shop steht Service und individuelle Beratung an erster Stelle. Dein Vorteil: Du kannst Dein Equipment vorab im Tauchturm kostenlos testen.

Instructor Training Center

REISEN Das hauseigene Reisebüro betreut Dich bei Reisewünschen für Gruppen und auch Individualreisen. Hierzu kannst Du gerne einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

TAUCHEN Kurse vom Beginner bis zum Tauchlehrer werden hier angeboten. Ebenfalls hast Du die Möglichkeit, den Tauchturm für Dich allein oder Deine Gruppe zu buchen. So kannst Du ungestört und stressfrei Deine Tauchfertigkeiten perfektionieren. Durch eingebaute Sichtfenster ist sogar ein Blick auf das Geschehen außerhalb des Wassers möglich.

NEU seit 2020 – die Partner-Tauchbasis in Rovinj rundet das Konzept ab. Highlights wie das Wrack der Baron Gautsch, die Schönheit der Unterwasserwelt Istriens und eine Seepferdchen-Kolonie in der hauseigenen Bucht warten dort auf Dich.

www.tauchturm.at

Dive Center – Club – Copacabana Tauchsport Pazifik GmbH BASIS

Die Tauchbasis an der Copacabana, südlich von Graz, ist die Anlaufstelle für alle Taucher aus Nah und Fern. Hier kommen nämlich nicht nur interessierte Neulinge, die den Zustand des Schwebens kennenlernen möchten, auf ihre Kosten. Besonders fortgeschrittene Taucher schätzen die Vielfalt des an den brasilianischen Strand angelehnten Badesees. Welches heimische Gewässer bietet sonst so eine facettenreiche Unterwasserfauna und wo kann man obendrein verschiedenste Wracks in Tiefen bis zu 13 Metern erkunden? Die Highlights sind, neben etlichen anderen Attraktionen, das einmotorige Flugzeug „Cessna“ und das Schiffswrack der „MS St. Wolfgang“ mit einer Länge von 18 Metern.

TAUCHEN Nicht nur ausgebildete Taucher können die Vielfalt der Copacabana erkunden, denn die Tauchschule bietet verschiedenste Tauchkurse vom Anfänger bis hin zum Tauchlehrer an. Dabei wird nicht nur eine Vielzahl an Verbänden abgedeckt, sondern auch die Auswahl an möglichen Specialties ist sehr umfangreich. Schließlich bietet sich die MS St. Wolfgang perfekt für einen Wracktauchkurs an. Ein überdachter Nassbereich, ein gepflasterter Weg zum Wasser sowie fünf Übungsplattformen in verschiedensten Tiefen, decken neben dem Schulungsraum und den mit Leinen geführten Kursen die ideale Infrastruktur für das perfekte Taucherlebnis ab!

www.tsz.at

SHOP Du suchst nach der perfekten Flosse oder bist Dir nicht sicher, welcher Atemregler der richtige für Dich ist? Im Shop des Tauchsport Pazifik treffen über 30 Jahre Erfahrung und modernste Tauchtechnologie aufeinander. Da ist es ganz egal, ob man nur zum Stöbern vorbeikommt, kompetente Beratung benötigt oder vor dem Urlaub noch schnell den Atemregler revidieren will. Hier findet jeder das passende Equipment und das mit Handschlagqualität!


87

Schweiz: 8200 Schaffhausen | 9524 Zuzwil

Dugong Dive Center Schaffhausen

FLUSSTAUCHEN IN DER VALLE VERZASCA Im wunderschönen Valle Verzasca kannst Du abtauchen und gemeinsam mit dem Dugong Dive Center die verschiedenen Becken und Wasserfälle erkunden. Das kristallklare Wasser bietet Sichtweiten bis zu 40 Metern und offenbart eine malerische Unterwasserlandschaft aus Steinformationen, die über Millionen von Jahren durch die Strömung geformt wurden. Zudem lassen sich in der Nähe der Wasserfälle oftmals Forellen aus nächster Nähe beobachten. Wochenenden in Tessin werden regelmäßig angeboten. SPORT- UND TEC-TAUCHEN Im Bodensee ist das Dugong Dive Center zuhause. Ob Wracktauchen an der Jura oder Steilwandtauchen in Wallhausen – hier kennt man sich aus. Gezielt und ausbildungsstandgerecht zu den interessantesten Stellen in der Schweiz, wie den Boden-, Zuger- oder Walensee. Tauchkurse aller Art vom Anfänger bis zum Profi werden hier angeboten.

FLUSSTAUCHEN IM RHEIN Schwerelos mit der Strömung gleiten und das Gefühl haben unter Wasser zu fliegen – das macht Flusstauchen im Rhein aus. Gute Sicht sowie eine große Fischvielfalt sind hier an der Tagesordnung! Ein regionaler Höhepunkt, der nur mit einer Bewilligung möglich ist.

www.dugong.ch

Blue World dive & more GmbH

Instructor Training Center

BASIS Blue World dive & more GmbH ist seit mehr als 15 Jahren auf dem Markt und bietet alles, was der Taucher, oder solche die es noch werden wollen, begehrt. Sei es ein Tauchkurs, Kauf oder Miete von Ausrüstung, Reisen oder ein Schnuppertauchen. Natürlich darf eine Füllstation für 200 und 300 bar nicht fehlen. Sicher eines der Highlights ist das Rebreather Intro, bei welchem Du das Tauchen mit einem Rebreather ausprobieren kannst und dabei das Gefühl der völligen Ruhe kennenlernst. Wenn es Dir gefallen hat, werden dazu auch gleich die passenden Kurse angeboten.Hier wird für jeden die passende Lösung gefunden. SHOP Im Shop von Blue World dive & more GmbH findest Du alles, was Du braucht. Sei es nur ein Schnorchel oder aber eine ganze Ausrüstung, inklusive Trockentauchanzug. Das Meiste kann auch gerne vorab getestet werden, um vor dem Kauf sicherzustellen, dass die Ausrüstung die richtige ist. Wer keine eigene Ausrüstung hat, aber dennoch mit Blue World tauchen will, kann die gesamte Ausrüstung oder nur Teile davon ausleihen. Eine Werkstatt für Reparaturen und Service von Lungenautomaten steht Dir ebenfalls zur Verfügung.

AUSBILDUNG Die Kurse umfassen das ganze Spektrum, vom Kindertauchen ab acht Jahren, über Anfänger und Fortgeschrittene, bis hin zum Tauchlehrer. Es werden sowohl Gruppenkurse mit maximal sechs Teilnehmern als auch Einzelkurse angeboten. Im TEC Bereich werden Rebreather Kurse auf dem SF2 eCCR Rebreather angeboten. Das Schnuppertauchen für Firmen, Vereine und Einzelpersonen erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit.

www.blue-world.ch


G N U R ! E R H E C I T S N R E E C V E E V I L D A D M I N T U P O N E E I R D O T C U S R T S N EN T ER P L U C I E IV R D Ü F R DIV ECENTE R INSTRUC TO Weltweite Absicherung Durchführung von Tauchkursen verschiedenster Organisationen Revisionen von Equipment Gasmischungen Mietschäden Ausstellungen und Messen

✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔

✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔

✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔

ab € 99,– pro Jahr

ab € 159,– pro Jahr

ab € 349,– pro Jahr

Preis für i.a.c. Instructoren. Instructoren anderer Organisationen: € 119,– pro Jahr.

Preis für i.a.c. Instructoren. Instructoren anderer Organisationen: € 199,– pro Jahr.

Preis für i.a.c. Instructoren. Instructoren anderer Organisationen: € 479,– pro Jahr.

Haus- und Grundbesitz Baseninhaber eingeschlossen Helfer im Unternehmen Versicherungsschutz für Mitarbeiter Deckungssumme: 5 Millionen Euro

Unfallversicherung ab € 119,– pro Jahr

Umfangreicher Unfallschutz für Dich und Deine Tauchschüler! Profitiere von einem Unfallschutz, der Dich bei Deiner Arbeit als Tauchlehrer und privat absichert. Gleichzeitig kannst Du alle Tauchschüler, die in Deiner Tauchschule ausgebildet werden, kostenfrei für die Ausbildungszeit unfallversichern.

Du arbeitest als Instructor oder besitzt eine eigene Tauchschule? Wir haben das passende Versicherungspaket für Dich!

0201 67 00 49 | info@diveiac.de | diveiac.de

Foto: ©shutterstock.com/Rich Carey

Sichere Dir Dein i.a.c. Versicherungspaket. Wir beraten Dich gerne!

Profile for tauchen-und-reisen

Tauchwelten 2021  

Advertisement
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded