Issuu on Google+

BADEN GEHEN im und ums Tannheimer Tal

www.tannheimertal.com


Inhaltsverzeichnis Haldensee

4

Vilsalpsee

5

Wasserwelt Haldensee

6-7

Felsenbad Jungholz ABC Nesselwang

8-9

Freizeit- und Gesundheitsbad Wonnemar

12-13

Alpenbad Pfronten

14-15

Alpentherme Ehrenberg

16-17

Familienbad Ehrwald

18-19

10-11

Wohlfühlen und Spaß haben im Wasser „Es lächelt der See, er locket zum Bade!“ Was Friedrich Schiller in seinem „Wilhelm Tell“ so schön ins Versmaß fasst, spricht eine uralte Lust der Menschheit an. Seit Jahrtausenden hat das Baden einen hohen Stellenwert in der Körperkultur und sorgt sprudelnd, plätschernd und dampfend auf vielfälltigste Art und Weise für einen regenerativen Ausgleich von Körper, Geist und Seele. Schon die Römer, die Griechen, Araber und die Hochkulturen Asiens wussten bereits das natürliche und heilende Element des Wassers wohltuend zu nutzen. Eine Vielfalt althergebrachter Badekulturen ebenso wie frischen, modernen Badespaß finden Sie im und ums Tannheimer Tal. Auf geht‘s in den Badespaß! Eventuelle Preisänderungen vorbehalten.

3


Haldensee

Vilsalpsee

Er ist ein Alpensee wie aus dem Bilderbuch. Gut einen Kilometer lang und rund 700 Meter breit liegt der Haldensee wie ein glänzender Spiegel am Ortsausgang des Tannheimer Tals. In sanftem Glanz erstrahlen auf seiner Oberfläche die Alpen und Wälder, die mächtigen Gipfel ringsum und die klaren Farben des Berghimmels. In der Welt des Tales setzt der See einen besonderen Akzent als Element der Ruhe und der Bewegung, als Quell der Frische und der Erquickung. Baden im Haldensee heißt „Baden im Trinkwasser“. Der See wird mehrmals pro Saison überprüft und verfügt über eine Wassergüte, die kaum zu überbieten ist. Im Winter, bei gefrorener Oberfläche, lädt er zum Wandern, Langlaufen, Eislaufen und Eisstockschießen ein.

Tiefblaues Wasser, blühende Almwiesen mit grasenden Kühen und schneebedeckte Bergriesen: Im Naturschutzgebiet Vilsalpsee im Tannheimer Tal sind Besucher von idyllischem Gebirgspanorama umgeben und erleben seltene Flora und Fauna hautnah. Das Naturschutzgebiet liegt am südlichen Rand des Tannheimer Tales und umfasst neben Vilsalpsee, Traualpsee sowie Lachensee und deren Umgebung auch die umliegenden Berge mit ihren schroffen Kalkfelsen, Gipfeln und Graten. Ausgewiesene Wanderwege erlauben es Besuchern, das Naturschutzgebiet ausführlich zu erkunden, ohne dass sie die markierten Pfade verlassen müssen. 4

5


Kurzbeschreibung Was wäre das Tannheimer Tal ohne seine Bergseen? Das Strand- und Freibad am Haldensee ermöglicht Wassernixen Badespaß mit Bergpanorama. Die großzügige und modern ausgestattete „Wasserwelt Haldensee“ schafft nicht nur für Wasserratten angenehme Erfrischung an heißen Sommertagen. Das Bad bietet - direkt an Radund Wanderwegen gelegen - ausgiebig Gelegenheit zum Entspannen, Sonnenbaden und neue Energie tanken. Vielfältige Spielmöglichkeiten und die Gelegenheit, am romantischen Bach Sandburgen zu bauen, erfreuen die ganze Familie. Die über 500 m² große Wasserfläche wird umweltschonend mit einer Solaranlage auf eine wohlige Badetemperatur erwärmt. Die prächtige Kulisse der umliegenden Berge vermittelt ein ganz besonderes Badeerlebnis im Freien. Für Bewirtung und Getränke ist ebenso gesorgt wie für das Badevergnügen aller Generationen. Ob Kleinkinderbecken, Nichtschwimmerbereich mit Massagesprudel und Wasserfall oder Sportbecken. Als besondere Attraktion lockt eine 50 Meter lange Wasserrutsche zu „Action“, deren leuchtende orangefarbenen Windungen schon von weitem sichtbar sind.

Wasserwelt Haldensee Das Freibad der vielen Möglichkeiten

Tourismusinfo Grän-Haldensee Tel. +43-5675-6285 info@tannheimertal.com, www.tannheimertal.com Freibad Kasse: Tel. +43-676-780 58 64 Bushaltestelle Seeparkplatz Direkt am Rad- und Wanderweg Öffnungszeiten: Mai bis September täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr Preise: Normaltarif: 4,90 Euro, Gästekarte 4,00 Euro Senioren ab 60 Jahre: 3,90 Euro Kinder bis 6 Jahre: FREI Kinder 6 bis 15 Jahre: 3,00 Euro, ermäßigt 2,50 Euro Zehner Block: Erwachsene 37,00 Euro, Kinder 25,00 Euro Eintritt ab 17.00 Uhr: Erwachsene 3,00 Euro, Kinder 2,00 Euro 7


Kurzbeschreibung Traumhafte Lage am Hang, Sport- und Kinderbecken, Spielplatz. Die besten Vorraussetzungen für einen tollen Sommertag in der Jungholzer Freizeitanlage. > > > > > >

Felsenbad Jungholz Wasser aus den Bergen ganz natürlich erleben

Beheiztes Freibad (25°C) Beckengröße von 12 m x 26 m Wassertiefe von 0,90 m bis 1,80 m Kinderplanschbecken mit Kleinkinder-Wasserrutsche Liegewiese (2.500 m²) Kiosk für Getränke, Eis und kleine Snacks

> Minigolf: Erwachsene 1,50 Euro, Kinder 1,00 Euro

Felsenbad Jungholz Am Mühlbach 6691 Jungholz Tel. +43-5676-8187 Öffnugszeiten: In den Sommermonaten bei schönem Wetter von 8.00 bis 19.00 Uhr, bei schlechtem Wetter 14.00 bis 19.00 Uhr Badepreise: Erwachsene: 1,80 Euro Zehner Block: 15,50 Euro Kinder: 1,30 Euro Zehner Block: 10,40 Euro Nachmittagskarte Erwachsene ab 14.00 Uhr: 1,30 Euro Nachmittagskarte Kinder ab 14.00 Uhr: 0,80 Euro Familientageskarte 2 Erwachsene und Kinder bis 15 Jahre: 4,60 Euro Bei Vorlage der Allgäu-Walser-Card, Königscard oder der Tirol-Allgäu-Card gibt es eine Ermäßigung.

9


Kurzbeschreibung Vielfältiges Angebot Im ABC erwartet den Besucher eine faszinierende Wasserlandschaft. Ein Erlebnisbecken mit Whirlpool-Liegen, Abenteuerbeleuchtung und Strömungskanal, Sportbecken, Warmwasser-Außenanlage und Badesee versprechen einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Für kleine Wasserratten gibt es ein eigenes Kinderbecken mit MiniRutsche und im 125 Meter langem Crazy Bob geht für alle Rutschenfans so richtig die Post ab.

ABC Nesselwang

Wer Entspannung sucht, ist in der großzügigen Saunaanlage genau richtig. Original Stadelsauna, finnisches KeloBlockhaus, Mentalsauna, römisches Dampfbad und vieles mehr laden zum Realxen ein. Für Abkühlung danach sorgt ein Sprung in den Badesee, das natürliche „Riesentauchbecken“. NEU im ABC - die Seesauna mit Panoramaausblick! Zur Stärkung nach dem Badespaß bietet das Restaurant Taverna, das auch für Nicht-Badegäste geöffnet ist, Köstlichkeiten rund ums Mittelmeer. Info & Tipps > Abenteuerbeleuchtung im Erlebnisbecken > Badespaß für die ganze Familie > Kinder-Piratenschiff “Nessi” > “Crazy-Bob” - Die verrückte Reifenrutsche im Allgäu > Erlebnisbecken mit Strömungskanal und Sprudelliegen > Großes Sportbecken > Seesauna mit Panoramaverglasung direkt am kristallklaren Naturbadesee > Außen-Warmwasserbecken mit Massagedüsen > Großzügige Saunalandschaft mit Badesee als “Riesentauchbecken“ > Restaurant “Taverna” > ganzjährig durchgehend geöffnet Alpspitz-Bade-Center Nesselwang Badeseeweg 11 D-87487 Nesselwang Infoline: +49-8361-921 620 info@abc-nesselwang.de, www.abc-nesselwang.de Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet

11


Kurzbeschreibung Einzigartig im Allgäu Südsee-Feeling mit Alpenpanorama Action und Badespaß pur für die ganze Familie im Erlebnis- und Sportbad: • karibisches Wellenbecken mit Strömungskanal • drei Erlebnisrutschen: Kamikaze-, Black-Hole, Crazy River • zwei Familienrutschen Im 25 m-Sportbecken kommen auch Vielschwimmer voll auf ihre Kosten. Die ganzjährigen Außenbecken locken bei jedem Wetter mit einem traumhaften Blick auf die Allgäuer Alpen. Auf die Kleinsten im Bunde wartet in der Kinderwelt Wonniland ein Piratenschiff mit vielen Überraschungen. Entspannen Sie im Gesundheitsbad mit • Thalasso- und Soleaußenbecken • Dampfbad und Infrarotkabinen Gönnen Sie sich in unserem Wonnemar SPA eine klassische Massage, wohltuende Anwendungen und Zeremonien fremder Kulturen. Ihre Kräfte regenerieren Sie bei angenehmer Ruhe in der einzigartigen Saunawelt. Im Sommer bieten die Liegewiese mit Kinderspielplatz und der Beachvolleyballplatz bestes Freibad-Feeling. Wonnemar ist ein „Tag wie Urlaub“!

Freizeit- und Gesundheitsbad

Wonnemar Südsee-Feeling mit Alpenpanorama

Freizeit- und Gesundheitsbad Wonnemar Stadionweg 5, D-87527 Sonthofen Tel. +49-8321-780 970, Fax +49-8321-780 9729 sonthofen@wonnemar.de, www.wonnemar.de Öffnungszeiten: April bis September täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr Sauna 10.00 bis 22.00 Uhr Oktober bis Mai täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr 4 Stunden Karte, Erlebnis- und Sportbad Kinder: 8,50 Euro Erwachsene: 10,50 Euro 4 Stunden, Wonnemar komplett (Erlebnis- und Sportbad, Saunawelt, Gesundheitsbad) Kinder 14,50 Euro Erwachsene: 16,50 Euro

13


Kurzbeschreibung Sport und Spaß mit Aussicht! Sommer wie Winter bietet das Alpenbad auf über 25.000 m² Spaß und Erholung. Einzigartig gelegen am Südhang mit wunderbarem Bergpanorama locken zahlreiche Attraktionen große und kleine Wasserratten. Das wöchentliche Wassersportprogramm bringt Abwechslung in den Familien-Badetag. Hallenbadbereich > Schwimmbecken mit 25 m Länge > Wintergarten mit Erholungszone und großzügiger Liegefläche > Sauna- und Fitnessinsel > Eltern-Kind-Zone mit Wasserlandschaft > Felsengrotte mit Kaltwasserfall > Bikinibar mit Sonnenterrasse > 73 m Großwasserrutsche > Dampfkabinen und Solarium > Aqua-Cycling und Aqua-Fitnesskurse Freibadbereich > Heißwasserbecken 31° mit Sprudelliegen > 50 m Schwimmerbecken > 73 m Großwasserrutsche > Großes Nicht-Schwimmerbecken mit Felsenrutsche und Wildwasserkanal > Eltern-Kind-Bereich mit verschiedenen Spielattraktionen, große Liegewiese > Beachvolleyballplatz

Alpenbad Pfronten

Das Familienbad am Panorama-Südhang mit Hallen- und Freibad.

Alpenbad Pfronten Falkensteinweg 14, D-87459 Pfronten-Meilingen Telefon: +49-8363-8585 info@alpenbad-pfronten.de, www.alpenbad-pfronten.de Öffnungszeiten: täglich von 9.30 bis 20.30 Uhr Preise: Hallenbad 3-Std.-Karte, Freibadsaison Nachm. ab 14 Uhr: Erwachsene: 5,50 Euro/4,50 Euro *, Kinder: 3,50 Euro/3,00 Euro *, bis 6 Jahre: 2,00/1,50 Euro * Hallenbadsaison 5-Std., Karte Freibadsaison Tageskarte: Erwachsene: 7,50 Euro/6,00 Euro *, Kinder: 5,00 Euro/4,00 Euro *, bis 6 Jahre: 2,50/2,00 Euro * Darüber hinaus gibt es Saison-, Jahres- und Gruppenkarten in verschiedenen Varianten. * Ermäßigter Eintritt für Personen mit Hauptwohnsitz in Pfronten und Umgebung und Gäste mit gültiger KönigsCard.

15


Kurzbeschreibung Inmitten der Naturparkregion Reutte liegt mit herrlichem Blick auf das Burgenensemble Ehrenberg die neu errichtete Alpentherme Ehrenberg. Die Bereiche Sport, Gesundheit, Wellness und Erlebnis werden hier gleichermaßen abgedeckt. Für Jung und Alt bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten der sportlichen Betätigung, der Entspannung oder den Genuss der großzügig gestalteten Sauna- und Wellnessanlage. Neben der großen Badelandschaft mit Liegeflächen sowohl im Innen- als auch im Außenbereich wurde auch ein großes Augenmerk auf barrierefreien Zugang aller Räumlichkeiten gelegt. Eine Reifenrutsche, ein naturnaher Kinderspielplatz sowie Sauna und Gastronomie runden das Angebot ab.

Ein Tag Urlaub ohne zu verreisen

Alpentherme Ehrenberg

Egal ob Sie im Thermenbecken gerne sportlich auf 25m Länge Ihre Bahnen ziehen, oder lieber im Gesundheits- und Kursbecken sich treiben lassen, Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. Auch für die Kleinen Gäste wurde ein breites Angebot geschaffen. In „Juhui`s Reich“ zieht der frech-vorlaut-witzige Babydrachen nicht nur die Kinder in seinen Bann. Ob Minirutsche und diverse Spritzfiguren oder Megareifenrutschvergnügen auf dem 120m langen Alpenbob. Vom Solebecken im Außenbereich oder der großzügigen Liegewiese haben Sie einen grandiosen Blick auf den Reuttener Hahnenkamm und auf die Burg Ehrenberg. In 6 verschiedenen Saunen und Dampfbäder können Sie die Abwehrkräfte und den Kreislauf stärken. Das Wellness-Angebot reicht von der bis zu 90 Grad heißen Landesknechtsauna im Saunastadl im Außenbereich bis zum herrlichen Soledampfbad mit rund 45 Grad. Anschließend laden das Salzsanarium, der Panoramaruheraum, das Entspannungsbecken oder ein Spaziergang im gr0ßzügigen Saunagarten zum Relaxen ein.

Alpentherme Ehrenberg Vivamar Betriebsgesellschaft Reutte m.b.H. Thermenstrasse 10 - A-6600 Reutte / Tirol Tel. +43-5672-72 222 - Fax 72 222 11 info@alpentherme-ehrenberg.at www.alpentherme-ehrenberg.at Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 21.00 Uhr Sauna 10.00 bis 22.00 Uhr Eintrittspreise: Therme 2 Stunden: Kinder 5,00 Euro, Ermäßigte 8,00 Euro, Erwachsene 9,00 Euro, Familien Kompakt 14,00 Euro (1 Erwachsener und alle eigenen Kinder) und Familien Standard 23,00 Euro (2 Erwachsene und alle eigenen Kinder). Sauna 3 Stunden - inklusive Therme (Zutritt ab 16 Jahre): Erwachsene 17,00 Euro, Ermäßigte 16,00 Euro. 17


Kurzbeschreibung Im Ehrwalder Familienbad, am Fuße der Zugspitze, finden Besucher nicht nur Spaß und Erholung in den verschiedenen Becken, Entspannung im Solebecken in der neu errichteten Sauna oder bei einer Massage, auch für Kraft und Kondition kann etwas getan werden.

Familienbad Ehrwald

Das im Familienbad untergebrachte Fitnessstudio bietet verschiedenste Geräte aus dem Kraft- und Ausdauerbereich. Unser Hallenbad befindet sich direkt neben dem Loipeneinstieg der wunderbaren Moosloipe.

Unsere Angebote: > Sport- und Kinderbecken > Riesenröhrenrutsche > Wintergarten mit Ruheraum > Solebecken > Kleinkinderbereich > Blubber > Massagedüsen > Gegenstromanlage > Solarium mit neuen Röhren > Fitnesscenter „NEU, Damenbereich“ mit Laufband & Stepper > Neue Saunalandschaft > Großer öffentlicher Kinderspielplatz

FAMILIENBAD EHRWALD Hauptstraße 21, A-6632 Ehrwald Tel.: 05673/2718 info@familienbad.at, www.familienbad.at Öffnungszeiten Schwimmbad: Hauptsaison ab 10.00 bis 20.30 Uhr Nebensaison ab 13.00 bis 20.30 Uhr Preise: laut Aushang oder unter www.familienbad.at Öffnungszeiten Sauna: täglich ab 13.00 bis 20.30 Uhr Gemischt, Schwimmbadbenutzung inbegriffen Preise: laut Aushang oder unter www.familienbad.at 19


Besuchen Sie uns auf www.facebook.com/ferienregion.tannheimertal

Tourismusverband Tannheimer Tal OberhĂśfen 110 A-6675 Tannheim Tel. +43-5675-6220-0 Fax +43-5675-6220-60 info@tannheimertal.com www.tannheimertal.com

Fahrzeiten zu den Bädern ab Tannheim Reutte . . . . . . . . . . . . . . .ca. 30 Min. (25 km) Sonthofen . . . . . . . . . . . .ca. 30 Min. (25 km) Pfronten . . . . . . . . . . . . .ca. 20 Min. (15 km) Jungholz . . . . . . . . . . . . .ca. 25 Min. (20 km) Nesselwang . . . . . . . . . . .ca. 35 Min. (25 km) Ehrwald . . . . . . . . . . . . . .ca. 60 Min. (50 km)


Baden Gehen