Page 1

Wir bef채higen junge Menschen und Gemeinden Takano-Fachstelle EMK


Die Takano-Fachstelle ist das Kompetenzzentrum... ... f端r die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien der Evangelisch-methodistischen Kirche Schweiz.


Als Fachstelle unterstützen wir Gemeinden darin, beziehungsorientierte Kontakte und Beziehungen zu leben und dadurch nachhaltig mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien unterwegs zu sein.

Dafür dienen wir den Gemeinden als primäre Anlaufstelle. Wir machen das Know-How der Gemeinden verfügbar und geben das gesammelte Wissen aktiv weiter. Wir beantworten Fragen und ergänzen unser Wissen durch Triage.

dienen befähigen wissen verfuegbar machen


Wir bleiben am Puls der jungen Generationen. Das heisst konkret: Wir bieten den Gemeinden Innovation, Initiation, Projektleitung und Projektbegleitung. Wir b체ndeln das Wissen der spezifischen Fachpersonen zur Realisierung von gemeindeeigenen Ideen und Projekten. Das sind der Aufbau und der Erhalt einer selbst채ndigen und zeitgem채ssen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vor Ort.


Anlauf-

Kontaktstelle

stelleinnerkirchlich externWissen

verfuegbar

nachhaltig

BeratungSchulung quali fiziert

LehrmittelUnterweisung

Austausch


Was wir tun Für uns ist die Zusammenarbeit der EMKGemeiden in der Schweiz von zentraler Bedeutung für die nachhaltige Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Daher fördern wir überbezirkliche Projekte und die Zusammenarbeit der EMK-Gemeinden.

Wir sind die Anlauf- und Kontaktstelle für Fragen und Anliegen in Bezug auf die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien. Wir bieten bedarfsorientierte und kompetente Beratung an und unterstützen durch Schulungen, Referate und Projektbegleitungen die Arbeit der Gemeinden vor Ort. Wir erarbeiten und unterhalten qualifizierte und der EMK angepasste, aufbauende Lehrmittel zur altersgerechten kreativen Katechese und Unterweisung.

Die Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Familien und Mitarbeitenden unterstützen wir, damit sie mit professioneller Infra-struktur gesamtschweizerische Meetings Wir fördern aktiv den bezirksübergreifenden anbieten können. Austausch der Gemeinden.


Wir verstehen uns als Dienst-Leister fuer die Gemeinden


Wie wir arbeiten

Als Team unterstützen wir projektbezogen, flexibel, beziehungs- und gabenorientiert mit Hilfe von Mitwirkungsstrukturen die jungen Menschen, ihre Eltern und Gemeinden. Unsere Fachpersonen sind geschult.

Andern und sind gleichberechtigte Partner. Wir motivieren und fördern durch Begeisterung, Würdigung und einer guten Prise Humor die Menschen und Gemeinden, damit sie sich weiterentickeln und begleiten diesen Prozess. Wir arbeiten zusammen

Als Fachstelle leben wir ein diakonisches Verständnis und verstehen uns als DienstLeister für die Gemeinden. Die Fachpersonen unterstützen sich gegenseitig, sie nehmen Anteil an der Arbeit der

Unser Wissen verstehen wir als Teilwerk und vernetzen uns mit verschiedenen externen Fachstellen und Werken. Dieses Partnernetzwerk bauen wir kontinuierlich aus. (Partnerliste auf takano-online.ch)


Woher wir kommen Die Takano-Fachstelle entstand aus dem Kinder- und Jugendwerk der EMK Schweiz-Frankreich und aus dem Bedarf der Gemeinden, das Know-How in einer zentralen Fachstelle zu konzentrieren. Die Fachstelle erh채lt ihren Auftrag von der j채hrlichen Konferenz der EMK Schweiz-Frankreich und ist der Takano-Kommission unterstellt. Takano-Fachstelle EMK Jurastrasse 27 | 4600 Olten | 062 205 70 00 | info@takano-online.ch


Kontaktstelle

Anlauf-

stelleinnerkirchlich externWissen

verfuegbar

nachhaltig

BeratungSchulung quali fiziert

LehrmittelUnterweisung

Austausch

wer wir sind | was wir tun | was wir wollen Š 2012 Takano-Fachstelle EMK

takano-online.ch

Image-Broschuere Takano-Fachstelle  

Image-Broschuere der Kinder, Jugend, jungen Erwachsenen und Familien Fachstelle "Takano" der EMK Schweiz.