Page 1

Top Hits. Das „KIM & KAS Gala- und Showorchester“ überzeugt nicht it 7. November 2015 nur durch ein buntes Repertoire und mit exakt gespielter Tanzmusik, t. sondern auch mit einer angenehmen Lautstärke ihrer Musik. darmstadtium ar tz g Schirmherr Oberbürgermeister Jochen Partsch: Uta Proschka n „Der wunderschöne Ball Die großartige Stimme der Sängerin und tEntertainerin Uta Proschka wird die Ballgäste gehört längst zu den ganz h begeistern! Nach Anfängen in Kinderchor und re besonderen gesellschaftlichen Kantorei nahm sie Gesangsunterricht in Frankn furt und New York und stieg ins Konzert- und Ereignissen in unserer Stadt.“ h Gala-Geschäft ein. Die ehemalige Hamburgearin bringt zum Benefizball ihre „Best Friends“ nCarsten (am Keyboard-Flügel) und Andi (Perst Erstmals bei einem Lions-Benefizball werden sich Debütantinnen und Debütanten im Darmstadtium im festlichen Rahmen präsentieren. cussion) mit. Ob als Solokünstlerin mit „Mei– lensteine“ und einer Hommage an Edith Piaf, ob mit ihrem Keyboares der oder bereichert durch Gitarre, Saxophon und Schlagzeug: mit Uta Seit nunmehr zwölf Jahren sind fen. Einen „Gruß aus der Küche gramm offiziell beginnt. Wie in Heimes vielen krebskranken Kinealle Darmstädterinnen und Darm- gibt es um 20 Uhr, wnen das Pro- den Jahren zuvor endet der Spaß dern die für sie beste Therapie Proschka wird jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis. städter zum Benefizball des Lions erst gegen 3 Uhr morgens auf der ermöglicht. Außerdem fördern n Club Justus von Liebig Darmstadt Promenade des Darmstadtiums. die Lions den Reiterverein an der Neu im Darmstadtium: n eingeladen. Unter dem Motto Bei den Bällen der Vergan- TU Darmstadt, der heilpädagoDebütantinnen beim Lions-Ball „tanzend helfen“ wird es auch in genheit hat der Lions-Club rund gisches Reiten als Therapie für Dieser Ball könnte als der Beginn einer glanzvollen Tradition in die 135 000 Euro Spenden für die Kinder aus dem Raum Darmstadt i- diesem Jahr wieder einen HöheGeschichte Darmstadts eingehen – die Tanzschule Stroh präsentiert punkt im Darmstädter Veranstalunterschiedlichsten kulturellen anbietet. ne tungsreigen geben. und sozialen Belange gesammelt. Für den Oberbürgermeister etwa 20 Paare mit dem „Einmarsch“ der Debütantinnen und DebüIn diesem Jahr lädt Ballchef Beim elften Ball vor einem Jahr Jochen Partsch, den Schirmherrn tanten. Mehr wird noch nicht verraten – wir sind alle sehr gespannt! Torsten Kretschmann für Samsteilten sich die Clowndoktoren des Abends, ist der Ball eines der DIE ZUKUNFT IN DIE tag, den 7. November ein. Wenn und der Kinderhospizdienst der bedeutendsten gesellschaftliHAND NEHMEN der Saal um 19 Uhr öffnet, erMalteser den Ball-Überschuss chen Ereignisse und „eine BereiwartetGeschichtlich: die Gäste erst einmal ein von 15 000 Euro. In diesem JahrErfreulich: cherung unserer Stadt“. Feierlich: Beachtlich: Fraglich: Ausbildung zum/zur Sektempfang, um ungezwungen fördern diefür Lions die Aktion „DuKnortz Fürgefällt Sie, liebe Torsten Kretschmann Ein Zahlenrätsel am Spezialist Standarts das Leser, neue heißt dies: Pro und Contra Sozialassistent/in Freunde und Bekannte zu tref- Ballchef musst helfen!“, mit der JohnathanNiebergall-Denkmal. Seien Sie mit dabei. Es lohnt sich! Torsten Kretschmann lädt zum Lions Ball. Darmstädter Schloss. Konstantin Rausch. Halloween. Erzieher/in in Voll- und Teilzeit

WÖCHENTLICHE GRATISZEITUNG

Zeitung für Darmstadt

3. Jahrgang · Nummer 44 Auflage 92.000

Seite 2 Seite 3 Ballspende für heilpädagogisches Reiten

Therapie „Hoch zu Ross“

www.darmstaedter-tagblatt.de

Seite 5 Seite 6 Ballspende für „Du musst kämpfen!“

Seite 6

Donnerstag, 29. Oktober 2015

+ Fachhochschulreife ABITUR NEU ab Schuljahr 2016/17: BERUFLICHES GYMNASIUM GESUNDHEIT UND SOZIALES

Johnnys großes Kämpferherz

Darmstadt macht die Ampeln schlau

Frankfurter UniversiDer Reiterverein an der TU Lernen richtiger Selbsteinschättätsklinikums. Und er Darmstadt ist seit Anfang der zung und der Entwicklung der INFOBehinderte Kin1980-er Jahre im Bereich des Sensomotorik. beschafft Geld: MotiWeniger Schall und Rauch: Magistrat beschließt nächste Maßnahme für den Umweltschutz NACHMITTAGE ZU Pädagogische Akademie VerkehrReitens aktiv tä- der und Jugendlichen lernen den therapeutischen vationsbändchen mit AUSBILDUNG UND Elisabethenstift gGmbH tig. Dabei lassen sich drei Felder Umgang mit Pferden und reiten dem Spruch, der für GYMNASIUM Stiftstraße 41 ● Darmstadt aktiv. Der Verein versucht auch, unterscheiden: das heilpädagogiihn lebenswichtig ist: Von Georgeta Iftode Rhein/Neckarstraße auto- AM 4.11. UND 2.12. Tel. 06151 4095100 sche Reiten (und Voltigieren), die den Bereich des Therapie-Reitens DU MUSST KÄMPmatisch Höhepunkt Vorrang haben undAuftritt der Lateinformation der Tanzschule ist ein www.elisabethenstift.de in die allgemeine Reiterei zu inteHippotherapie sowie das SportFEN! brachten schnell Ob man die Fachleute im den Autoverkehr regelmäStroh. Die Ballgäste können eine besondere Show erwarten, schließreiten Darmstädter für Behinderte.Straßenver- grieren. So konnten Jugendliche 150 000 Euro Spenßig ausbremsen. Obdie das (imlich belegten Tänzerinnen und Tänzer bei den Deutschen FormaBeimkehrsheilpädagogischen Reiden ein. Seine Armund Tiefbauamt be- nach längerer intensiver Betreumer?) tionsmeisterschaften im Sinne der Umwelt den dritten Platz in der Kategorie „Supaleague“ ten istneiden seit 1985 diebemitleiden Darmstädter ung in den regulären Reitunterbändchen werden oder ist? Es und wirdhaben spannend für die2016. Zukunft noch viel vor. richt übernommen werden. Christoph-Graupner-Schule, eine auch von den derzeit sollte? Ohne Frage hat ihr Dass die Stadt Darmstadt Katja Scheffler, Inhaberin der Tanzschule Stroh, Dropbox? ist überzeugt, Safe Harbor? Cloud?dass EUGH Urteil? BDSG? Bei integrativen Projekten neh- Sammelt Spenden für krebskranke Kinder: Einrichtung für praktisch Bildbaso überaus erfolgTun einen Hauch von der alle Maßnahmen umsetzenim Blut liegt. In ihrer Tanzschule in Eberstadt Tanzen den Menschen re, beteiligt. 2005 zudem men behinderte Menschen am Johnny Heimes und die Lilien in „Bild“ reichen Spielern muss, der leben Tätigkeit deswurde berühmten um der Umweltbelasschon Dreijährige ihren aus,und und dieDatenschutz Eltern zu tun haben? Was Bewegungsdrang diese Dinge miteinander dem eine Kooperation mit der DarmDarmstädter „Lilien“ Sisyphos. Jedenfalls bei all regulären Unterricht im Sportreitung Herr zu werden, wippen mit im Taktsteht der altbekannten Kinderlieder. Mit fünf geht Wir helfen Ihnen als kompetenter Partner bei es der Beratung ebenso wie Vor zehn Jahren galten die bei- getragen. Johnny ist gewissermastädterjenen, Herderschule (eine Schu- ten teil. Regelmäßig gehören Dardie für die Programaußer dann Frage. Pikant: Ei- richtig zur Sache, und bei den Siebenjähribei den „Kids“ schon als Ihr externer Datenschutzbeauftragter le für hörund sprachbehinderte mierung der Darmstädter bietungen des heilpädagogischen den Freunde Andrea Petkovic und ßen Teil der Erfolgsmannschaft. ne vongen derdreht Stadt Darmstadt sich alles um „Dance“. Ab dann geht es in Leistungsklassen Reitens und der Hippotherapie Jonathan „Johnny“ Heimes als Kinder)Ampeln im Bereich des heilpädaSeine im Februar 2015 gegrünzuständig sind. in Auftrag gegebene weiter: Dance ClassAnaLevel 1 (ab 12 Jahre), Level 2 (ab 13) und Level 3 gogischen UndReitens mögenbegründet. sie sich noch zum Programm von Vereinsver- Ausnahmetalente im deutschen dete gemeinnützige GmbH unter lyse der IVU Umwelt Gm– das heißt Tanzen wie die Stars im Video-Clip, ob Hip-Hop, Jumpstyle dtw Wirtschaftsdienstleistungen Tennis. Sie trainierten zusammen dem Namen „DU MUSST KÄMPDas soheilpädagogische Reiten anstaltungen. sehr mühen: befragte bH zeigt, dass es weit efIhr Datenschutzbeauftragter UG (haftungsbeschränkt) oder Different Styles mit aktuellen Choreographien Megastars. 06155-8620809 der www.dtw-datenschutz.eu info@dtw-datenschutz.eu Postfach 1223, 64344 Griesheim Bei der Hippotherapie handelt und träumten von der Weltspitze. FEN! (DMK)“ findet noch mehr dient man dem Autofahrer, Abbau von Ängsten, die bei fektivere Maßnahmen zur Wie sagt man? Klasse Moves zu cooler Musik. Und bei Dance 4 treffen Doch dann kam fast alles anders dem Aufbau dem es sich um vom Arzt verordneRot anvon der Vertrauen, Berliner Allee gäprominente Unterstützung. Schadstoffreduzierung An sich dann echte Fans als Contest Teams zu intensiven Vorbereitungen te Maßnahmen, durch die als geplant: Während Andrea in seiner Seite steht weiter seine Mit uns landen Sie einen schnellen Verkauf oder vorm Cityring im Stau be, als die Ampeln anauf Auftritte und Wettbewerbe. Mit uns landen Sie einen schnellen Verkaufserfolg: Erkrankungen und Bewe- die Weltklasse aufstieg, kämpft Jugendfreundin, die Darmstädter stehen, sie wären nicht ders einzustellen. Eine „CiGUTSCHEIN für eine kostenlose Marktpreisein GUTSCHEIN für eine kostenlose Marktpreiseinschätzung! sonderlich gut auf sie zu ty-Maut“ zum Beispiel, wie gungsstörungen erfolgreich Johnny seit seinem 14. Lebens- Tennisspielerin Andrea Petkovic. Ob Eigentumswohnung, H jahr gegen den Krebs und ums Für Foto: Grüne Welle wünschen sich Darmstadts Autofahrer. Schönbein sprechen. es sie etwa in LondonSaxoTom gibt. behandelt werden können. sie istArthur Johnny Heimes heute präsentatives Villenanwe Die IVU-Analyse im WortDer Lions Club Darmstadt Überleben. erst recht ein Vorbild und eine Während des Empfangs von 19.00 bis 20.00 oder Grundstück: Mit Eng wie Johnny kämpft! Natürlich ist das unge- munen Deutschland auch dieUndKommunikation Tagblatt-Nachfrage bei der seine von Er laut: Uhr „Diewerden wirkungsvollste Justusinvon Liebig hat schon in jedem Fall auf eine züg Inspiration. Sie bewundert die Gäste von „SaxoTom“ unterhalsionelle Vermarktung Ihr lernte wieder zu essen, sprerecht. Denn die Kollegen – mit einem VertragsverletStadt. oder Autos mit zu Amder untersuchten Maßnahin der Vergangenheit dieses Bussen Kraft, seinen Kampf und seinen ten. Thomas Nolte spielte schon in den 80-er Von der unverbindlichen bemühen sich sehr wohl zungsverfahren mobilo bemüht Autos men ist die Einführung eichensowie und zuvon gehen. Er unterüberlebte Heag Projekt gefördert.konfronIn die- peln Willen. Jahren Tanzmusik von George Gershwin, Glenn über das maßgeschneider um Verkehrsfluss und grü- tiert, EU-Komsich als Betreiberin des ÖPwerde in Zukunft im Bereich sechs Operationen, 27 Chemosemdas Jahrvon sollder eine größere einander bis zum erfolgreichen Ve Auch der Lions Club Justusner von „City-Maut“ Miller und Willy Berking. Mit der BigBand „Los Rundum-Service und die ne Wellen in Darmstadt. mission NVs, die Bälle flach zu hal- der wurde. eine größere spielen -und therapien, 55 Rolle Bestrahlungen Summeeingeleitet aus dem Überschuss Liebig will das Unternehmen för- Lkw-Fahrverbotszone, Colombinos“ aus Marburg begleitete er Tanzperten bilden das perfekte Nur: Fährt der Bus, müs- Stickstoffdioxid-Grenzwerten.dern. Pressesprecherin Sil- Überdie die Stadt die alsturniere eine pauschale viele qualvolle Wochen. Johnny des Benefiz-Balls 2015 dazu Entwicklungen, Der größte Teil des bis hin zur VerEuropameisterschaft der Smobilie zu den besten Be sen Pendler in ihren Karos- te beitragen, ke schusses Rautenberg davon 2015 werden nicht eingehalwill. kehrsreduktion um 15 Pro- Der Stand der Technik kämpft nicht nur für sich, sondern dass dieses Pro- unterstützen Klasse Standard/Latein. vomgeht Benefiz-Ball Wir freuen uns darauf, Si senVertrauen: warten. Die GibtFreundschaft die Bleich- ten.gramm Sämtliche Maßnahmen aus,geht „dass Busse Heimes und Strazent in diesem Gebiet möglich, mo- die Musikerkollegen Engel & Völkers Darmstadt auch in Zukunft ge- auch für die Kinder und Jugendlimacht es SaxoTom an Johnny und seine Schafft Farbprofil: Deaktiviert Schützenstraße 8 64283 Darmstadt Tel. +49-(0)6151-101 69Engel & Völkers Residential Gmb André Immobilien · Lizenzpartner67der straße Gas,und müssen umzusetzen, die eine chen ßenbahnen durch dieKÄMPFEN!“ neue delliertquasi wurde und in und denals Solist aufzutreten. Komposit bei 45 Grad auf 150 derlpi Krebsstation des sichert ist. einzupacken Aktion „DU MUSST zwischen Mensch Tier sich Au- sind Darmstadt@engelvoelkers.com Schützenstraße 8 · 64283 Darmstadt · Tel. +49-(0)6151-101 67 69 · Darmstadt@engel Heag pocht auf Vorfahrt tofahrer in der Kasinostra- schnellstmögliche VerbesAmpelschaltung nicht nen- Belastungsschwerpunkten www.engelvoelkers.com/darmstadt. Immobilienmakler www.engelvoelkers.com/darmstadt · Immobilienmakler ße gedulden. Wer bekommt serung der Luftwerte nach nenswert beeinträchtigt zu Abnahmen der NO2-Gefür Bus und Bahn Vorrang? Es allen Recht zu sich ziehen. werden und wir weiterhin samtbelastung um bis zu 15 machen – ein Ding der UnAmpelsysteme werden unseren Fahrgästen ein ho- Prozent führt.“ Das EinsparDie Einführung der Ummöglichkeit. schon noch hes Maß an Schnelligkeit potential bei der Optimierweltzone inklusive Durch- alsoDer direktebald Weg mit zum Kartenvorverkauf: 100 100 fahrtsverbot für LKW mehr Daten gefüttert als oh- und Pünktlichkeit bieten ten Ampelschaltung taxieInhaber: Achim Brieger Neue Technik reichen da nicht 95aus. nehin schon – und können können.“ Die Vorrangschal- ren die 95Fachleute bei nur 3 Darmstadt nimmt rund dann heikle Entscheidun- tung für Busse und Bahnen Prozent für die Innenstadt. 75 75 gen treffen. Muss rauch mal ist eines der heißeren Eisen Im kommenden Jahr ste- 400 000 Euro in die Hand, fü g n u g Keine City-Maut Bus um einen bei dem Versuch 2016. hen die Ampel-Program- um durch verbesserte Am- ein B ewewarten, tionenAutostau mierer jedenfalls vor der pelschaltungen den Stick- emissionsreichen Das Unternehmen beGenera 25 Herausforderung, es noch stoffdioxid-Ausstoß zu droszu verhindern? Wie lange müht sich, Claims abzusteIn der25 Antwort der Presbesser zu machen. Für die seln. Bis zu 9 Prozent seien Wartezeiten muten wir Fuß- cken: „An allen Kreuzun- sestelle der Stadt Darmstadt 5 5 neue drin, schätzt die Stadt. gängern und Radfahrern gen, die wir queren müssen, argumentiert das zuständiEine•Brücke AVS 903 15 018 LEBENUmwelt. Mehr Mittel, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 60327 Frankfurt a.M. Technik: die Stadt will es dass alle Maß2016 wird das Jahr0 des zu? Der Vorrang von Stra- kommen unsere Busse und ge Dezernat, 0 zwischen Sport www.cosma-gruppe.de wissen. Ab 2017 soll ei- Herzlich Ausprobierens, heißt es ßenbahnen und Bussen war Bahnen bevorrechtigt vo- nahmen zu ergreifen seien, willkommen! und krebskranken ne neue „Hackordnung“ aus dem Rathaus. Die Am- bislang eine heilige Kuh in ran. Die Schnelligkeit von „die auch geringfügig eine Kindern. Präsident deswerden Lions-Clubs im Straßenverkehr her. Ei- Als pel-Experten ihre Darmstadt – künftig soll das Bussen und Bahnen ist ei- Reduktion bewirken könvon Liebig Die Aktion von ne effektivere Ampelschal- Darmstadt Freude anJustus den neuen tech- nicht mehr zwangsweise so ne unserer stärksten Quali- nen.“ Die Einführung eiochformat_deutsch_92x51.indd 1 29.06.15 13:23 alle Bürgerinnen Jonathan Heimes und tung soll den Verkehr flüs- begrüße sein. Auch die Daten der Hener City-Maut sei außernischen ich Möglichkeiten hatätsmerkmale im Darmstäd100 100 unserer besonRegisiger machen. So hat es der und ag-Fahrzeuge sollen in die ter ÖPNV.“ Rautenberg ver- dem „mangels entsprechenben.Bürger Dass aus Ampeln Andrea Petkovic. 95 uns bei unserem Magistrat und der zustän- on, in dersdie zumit Stoßzeiten dem95Ver- neuen Systeme einfließen. deutlichte außerdem, dass der Gesetzesgrundlage Mehr Informationen: unbeschwerten dige Ausschuß unlängst be- Ball Die Grundlage für die VorDeutschland nicht möglich kehreinen angepasst und anders die jährlichen Umfragen der Ihre Tanzprofis in Dieburg 75 75 unvergesslichen Abend ist lage zum Gesamtplan ist ein Heag mobilo zeigten, dass und scheidet somit als Maß- www.dumusstkaempfen.de schlossen. Die Zustimmung und programmiert werden, möchten. im Stadtparlament im No- erleben jetzt schon üblich. Intelli- Konzept des Zentrums für die Schnelligkeit der Busse nahme aus“, so die Pressevember gilt als sicher. gente Signalgeber können integrierte Verkehrssysteme und Bahnen den Fahrgästen stelle. Wir sehen uns am 7. Novem25 25 Groß-Umstadt – Neubaugebiet „Am Umstädter Bruch“ Das Rathaus bewegt sich sich künftig in Echtzeit dar- an der TU Darmstadt. Alle besonders wichtig sei. ber 2015 ab 19.00 Uhr im nicht etwa, weil Autofahrer auf einstellen. werden betroffen sein: Für Andererseits: Es ist eher Weitere 5Infos zur Magistrats5 Einfamilienhaus ( REH und RMH ) Darmstadtium! Baubeginn erfolgt! sich beschwert hätten (das ÖPNV, Fußgänger, Rad- und unwahrscheinlich, dass Au- vorlage und dem KonzepTyp „Energie Plus“ Tanzschule Wehrle · Alte Mainzer Landstraße 57 0 Jochen Maas sich unterhalten tentwurf0 unter: https:// tun sie ohnehin seit Jah- IhrAmpeln Autofahrer werden die Kartofahrer auf die Frage des Komfort + Effizienz + Festpreisgarantie  0 60 71-245 23 · www.tanzschule-wehrle.de ren). Es bewegt sich, weil ten neue gemischt. Wie sich schnellen Fortkommens darmstadt.more-rubin1.de 5 Zimmer, Wohnfläche 134 m², Tageslichtbad, es muss. Der Umwelt zulieAmpeln sollen unterein- die neue Ampelschaltung weniger großen Wert legen. Und zur IVU-WirkungsanaFußbodenheizung u.v.m. – Effizienzhaus 70 be. Der Magistrat der Stadt ander noch besser mitein- auf anz_mixed_90x135.ps die Verkehrsteilnehmer Und: In der Spitze sind es bis lyse unter: https://umwelt– Vergünstigtes KfW-Darlehen wehrle\anzeigen\anz_mixed_90x135 ministerium.hessen.de. Darmstadt sieht sich näm- ander vernetzt werden und auswirken wird, steht noch zu 80 Busse und Bahnen pro Donnerstag, 6. Mai 2010 09:35:36 Wir helfen Ihnen bei der Beantragung. lich – wie viele andere Kom- sich quasi unterhalten. Auch in den Sternen, heißt es auf Stunde, die an der Kreuzung © Gabo Morales/Capa Pictures -

Wir wollen

TANZEN!

T a n z s c h u l e

Datenschutz: Auf Nummer Sicher gehen Der europäische Gerichtshof hat am 6. Oktober eine Entscheidung zum Thema „Datenschutz“ getroffen, die für viele Unternehmen weitreichende Folgen haben dürfte: Er hat das „Safe Harbor-Abkommen“, das die Übermittlung personenbezogener Daten in die USA regelt, mit sofortiger Wirkung für rechtswidrig erklärt. Viele Unternehmen sind jetzt unsicher, was das genau für sie bedeuten könnte. Denn auch wenn ein Unternehmen keine Konzernmutter oder Tochter in

Anzeige

Verkaufsstart!

Kaufpreis inkl. Grundstück ab € 276.500,-Einzug ab Juli 2016 26.10.2015 17:52:25

SABO-Haus GmbH - Tel.: 06251/705990 - www.sabo-haus.com USA hat, könnte das Abkommen zutreffen. Nämlich bei Cloud-Diensten, Internet- oder Telefondienstleistungen oder Softwarediensten. Mit der Komplexität dieser Fragestellungen sind sie oft überfordert. Hier ist es ratsam, die externe Unterstützung eines Experten in Anspruch zu nehmen. Denn neben der juristischen Fragestellung geht es vor allem darum, wie Unternehmen die Sicherheit der personenbezogenen Daten unter den neuen Gegebenheiten

garantieren können und welche Prozesse sie dazu einführen sollten. Unternehmen wie beispielsweise die dtw Wirtschaftsdienstleistungen mit Sitz in Griesheim beraten und setzen die entsprechenden Konzepte um. Damit erhalten Unternehmen rechtssichere und praktikable Lösungen für Datenschutz gegenüber ihren Kunden und Partnern.oh

■■Mehr auch unter www.dtw-datenschutz.eu

Wir beraten Sie kompetent. Uwe Bock Tel.: 0 61 51 / 49 308 34 Anette Caprano Tel.: 0 61 51 / 49 308 42


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 2

29. Oktober 2015

Schlossneubau mit Rechenrätsel Als Landgraf Ernst Ludwig Darmstadt zu Paris machen wollte

Geschichte Das Residenzschloss ist neben dem Langen Ludwig und der Mathildenhöhe mit dem Hochzeitsturm eines der Darmstädter Wahrzeichen. Im November gibt es eine Führung durch die prachtvollen Gebäude im Herzen der Stadt. Tagblatt-Autorin Susanne Király sagt, warum sich die Teilnahme lohnt und was es mit dem Zahlenrätsel gleich am Eingang auf sich hat.

Dass das Darmstädter Residenzschloss nicht aus einem Guss entstanden ist, sieht der Betrachter auf den ersten Blick. Aus der alten Wasserburg der Grafen von Katzenelnbogen entwickelte sich seit Landgraf Georg I., ab dem 16. Jahrhundert, das Renaissanceschloss und nahezu jeder weitere Landgraf baute mit.

Das stand vor 100 Jahren in dieser Zeitung Zusammengetragen von Georgeta Iftode

* Verständige Ermahnung. Der Bürgermeister von Asbach im Westerwald fordert die Landwirte auf, die noch als anständige Menschen gelten wollen, keine Preise zu nehmen, die den armen und mittleren Mann erdrosseln. Die Landwirte sollten es als eine Gewissenspflicht betrachten, nicht an Händler zu verkaufen, die dem Volk die Nahrung verteuern. Wenn auch derartige Ermahnungen nicht allzu viel helfen werden, so wäre es doch gut, wenn dieses Beispiel Nachahmungen fände.

„Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht“ – Expertenforum am 29. Oktober Die lateinische Inschrift über dem Südportal.

en barocken Residenzschlosses. Begünstigt wurde der Start des Schlossneubaus dadurch, dass 1715 der Der Ururenkel Georgs I., Kanzleibau des Schlosses Landgraf Ernst Ludwig, hat- abgebrannt war. te dann seine ganz eigenen Ideen, wie ein ihm gemä- Pleite und hochverschuldet ßes Residenzschloss auszusehen habe. Er hatte als junDa es um die finanzielger Mann Frankreich be- len Mittel des Landgrafen reist und war von der Hof- schlecht bestellt war, wurhaltung des französischen den zunächst nur der Bau Sonnenkönigs Ludwig XIV. des Süd- und Westflügels am in Schloss Versailles beein- Marktplatz und dem heudruckt und begeistert. tigen Friedensplatz genehDamit stand er nicht al- migt. Als De la Fosse 1726 leine: Im 17. und 18. Jahr- starb, wurde der bereits behundert war Frankreich das gonnene Innenausbau gegroße Vorbild vieler euro- stoppt. Landgraf und Land päischer Fürsten. Landgraf waren pleite und hochverErnst Ludwig berief 1714 ei- schuldet, für einen Weiternen französischen Architek- bau des Schlosses war kein ten, Louis Remy de la Fos- Geld mehr vorhanden. So se, und beauftragte ihn mit stand das Neu-Schloss für dem Entwurf eines neu- viele Jahrzehnte als Torso

da, die Fensterhöhlen waren mit Brettern verschlagen. Erst unter Großherzog Ludwig I. wurden die Bauten fertiggestellt. Vollendet waren 1726 jedoch bereits die Portale mit ihrem Figurenschmuck. Besonders prunkvoll wurde das Südportal gestaltet: Zu sehen sind zwei Löwen, die das landgräfliche Wappen halten, rechts und links davon befinden sich der Genius des Kampfes und der Genius des Ruhmes. Darüber sind die Personifikationen von Treue, Liebe, Gerechtigkeit und Überfluss dargestellt. Sie umrahmen die lateinische Inschrift: „AB ERNESTO LVDOVICO LANDGRAVIO HASSIAE PRAESENS ARX LOCO ALTERIVS VVLCANI FVRORE ABREP-

Foto: Arthur Schönbein

TA EXSTRVCTA EST – Von Ernst Ludwig, Landgraf von Hessen, wurde die gegenwärtige Burg an der Stelle einer anderen, die des Feuergottes Wut hinweggerissen, errichtet.“ Das U wird hier, wie in lateinischen Inschriften üblich, als V geschrieben. Mit scharfem Auge erkennt man, dass einige Buchstaben größer sind als andere, nämlich diejenigen, die gleichzeitig als römische Ziffern gelesen werden können: M-1000, D-500, C-100, L-50, X-10, V-5 und I-1. Zählt man nun alle diese Ziffern einzeln zusammen ergibt sich daraus die Zahl 1715, also das Jahr, in dem ein Teil des Schlosses abbrannte und der Neubau beschlossen wurde. Der Text ist somit ein Chronogramm, ei-

ne besonders in der Barockzeit beliebte Art, Inschriften zu gestalten, deren römische Zahlensymbole zugleich die Jahreszahl des Ereignisses ergeben, auf das sich der Text bezieht.

Info Neugierig geworden auf das Schloss und seine Geschichte? Am 7. November um 15 Uhr gibt es wieder die Führung „Geschichte eingeSCHLOSSen“, mit einem Rundgang ums Schloss und durch das Schlossmuseum. Treffpunkt ist die Kasse des Schlossmuseums. Karten gibt es direkt dort, im Darmstadt Shop am Luisenplatz oder im Internet unter www.darmstadt-tourismus.de/besuch/stadtfuehrungen

Zum Auftakt der Reihe „Plötzlich Pflegebedürftig – und jetzt?“ spricht die Fachanwältin für Familienrecht Brigitte Gugerel über „Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht – vorsorgliche Regelungen für den Ernstfall“: Am 29. Oktober, 19 Uhr im Konferenzraum im Alice-Hospital Darmstadt. Durch Unfall oder schwere Krankheit sind Patienten oft nicht mehr in der Lage, ihren Willen für die medizinische Behandlung selbst zu äußern. Mit einer Patientenverfügung werden Regelungen für diesen Fall getroffen. Das Expertenforum erfolgt in enger Kooperation mit der Volkshochschule Darmstadt. Die Vorträge finden jeweils um 19:00 Uhr im Alice-Hospital statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. DT

■■Nähere Informationen unter www.alice-hospital.de, www.vhsonline.darmstadt.de oder Telefon 06151/402-0

Top

Zusammengestellt von der Tagblatt-Redaktion

„Gemeinsam helfen“ für Darmstädter Initiative für Flüchtlinge Galeria Kaufhof verdoppelt Spenden bis zur Gesamtsumme von 2 500 Euro

Wo: Agentur für Arbeit Darmstadt - Sitzungssaal Groß-Gerauer-Weg 7 64295 Darmstadt Wann: 30.10.2015, 9:00 bis 14:00 Uhr Beratung Telefonisch und Persönlich!

Die Flüchtlinge werden in Deutschland empfangen und betreut von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, von denen viele auch Kunden und Mitarbeiter von Galeria Kaufhof sind. Das Unternehmen möchte mit seiner Aktion den Helfern helfen und ihnen die Arbeit mit den Flüchtlingen erleichtern. Im Zeitraum vom 26. Oktober bis zum 29. November 2015 werden die Unternehmen der Galeria Kaufhof-Gruppe (Galeria Kaufhof, Dinea, Sportarena, Lust for Life sowie Carsch-Haus) 250.000 Euro bereitstellen, um damit bis zu dieser Höhe jeden Spenden-Euro der Kunden und Mitarbeiter in den Filialen und auf galeria-kaufhof.de zu verdoppeln. Insgesamt sollen so eine halbe Million Euro zusammenkommen. Mit der Aktion werden ganz gezielt lokale Flüchtlingsprojekte in rund 80 deutschen Städten unterstützt, in denen die Galeria Kaufhof-Gruppe Filialen betreibt. Auch die Galeria Kaufhof Darmstadt nimmt an der bundesweiten Aktion teil. Die Filiale sammelt im Aktionszeitraum Spenden für den sozialkritischen Arbeitskreis e.V. Der SKA Darmstadt e.V. setzt im Auftrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt das Projekt Beratung und Betreuung für Asylsuchende in Darmstadt um.

Publication name: Anzeige A5 1/1 quer - KOPIE - KOPIE generated: 2015-10-20T08:35:10+02:00

Unsere Expertise: Erfahrung seit 1950. Mietverwaltung

Eigentumsverwaltung

Die HEAG Wohnbau GmbH übernimmt alle Aufgaben zur rentablen Vermietung Ihrer Immobilie. Die Maxime hierbei: Handeln in Ihrem Interesse und zwar jederzeit. Bei uns erwarten Sie kaufmännische Verwaltung auf Basis fundierter Marktkenntnisse, qualifizierte Mieterbetreuung und technische Verwaltung. Unser Kundenservice bietet exzellente Erreichbarkeit – 24-Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr – im Notfall auch am Wochenende. Eine leistungsstarke IT sorgt für zuverlässige und schnelle Reportings, Bilanzerstellung und die Gewinn- und Verlustrechnung nach neuesten Standards. Unsere straffe Ablauforganisation gewährleistet ein effizientes Rechnungs- und Mahnwesen.

Wenn es gilt, die Wünsche aller Miteigentümer in Übereinstimmung zu bringen ist eine wohnungswirtschaftliche Expertise von besonderem Wert. Denn ein professioneller Blick auf die Dinge hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Neben der selbstverständlichen Erfüllung der im WEG festgeschriebenen Aufgaben verstehen wir unter einer umfassenden Betreuung auch die Bereitstellung technischer Kompetenz und das Angebot der zusätzlichen Verwaltung Ihrer Mietwohnung zu fairen Bedingungen. Unser Anspruch ist es, den Wert Ihres Immobilienvermögens langfristig zu erhalten, während Sie sich in allen Angelegenheiten um Ihre Immobilien auf uns verlassen können.

Bad Nauheimer Straße 4 | 64289 Darmstadt Tel. 0 61 51 36 00 - 300 | www.heagwohnbau.de

Wenige Tage noch, dann sehen Stinker die Ro-

te Karte. Ab 1. November ist Darmstadt Umweltzone. Kabine und Mannschaftsbus des SV Darmstadt 98 sind das schon länger. Vergangene Woche enthüllte Trainer Schuster in „Sport Bild“ den von allen Spielern unterschriebenen Ehrenkodex. Zu den Regeln zählen: Pinkelverbot unter der Dusche. Pupsverbot im Bus. Auf dem Platz dürfen die Spieler gern weiter einen raushauen.

Auch in Darmstadt besteht die Gelegenheit zur Beteiligung: Galeria Kaufhof hat die bundesweite Spenden-Aktion „Gemeinsam helfen“ ins Leben gerufen. Damit soll die Aufnahme und Betreuung von Menschen unterstützt werden, die tagtäglich aus Angst vor Krieg und Verfolgung aus ihren Heimatländern nach Deutschland fliehen. Unter den Flüchtlingen sind viele Familien mit Kindern und mehr als die Hälfte sind Angaben zufolge jünger als 25 Jahre. Viele Minderjährige fliehen ohne Begleitung.

Was: Gemeinsam für Fachkräfte!

Dies betrifft insbesondere die individuelle Begleitung und Unterstützung der nach Darmstadt zugewiesenen und dezentral untergebrachten Menschen in den Themen Sprache, Wohnen, Arbeit, Bildung, Kultur, Gesundheit und Soziales. Darüber hinaus ist die „Clearing- und Koordinationsstelle“ des SKA zuständig als zentrale Anlaufstelle für Fachstellen und Institutionen, für die Vernetzung von Angeboten sowie die Einbindung und Vermittlung von Ehrenamtlichen in die Arbeit mit den Asylsuchenden; insbesondere in Form von Patenschaften. „Mit den eingegangenen Spenden möchten wir den Helfern in unserer Stadt finanziell unter die Arme greifen und ihnen die Arbeit mit den Flüchtlingen erleichtern. Wir hoffen, dass sich unsere Kunden zahlreich an dieser Aktion beteiligen werden“, sagte Birgit Schäven, Geschäftsführerin der Galeria Kaufhof Darmstadt. Die Galeria Kaufhof Darmstadt hilft mit 2 500 Euro und verdoppelt mit diesem Betrag im Aktionszeitraum jeden Spenden-Euro ihrer Kunden und Mitarbeiter. Bundesweit sollen so insgesamt 500 000 Euro zusammenkommen. DT

■■Kontakt: Birgit Schäven, Geschäftsführer/in der Galeria Kaufhof Ein Unternehmen der bauverein AG Darmstadt

Darmstadt, Telefon: 06151-104210, E-Mail: Birgit.Schaeven@kaufhof.de

Flop

Luftreinhalteplan! Hosentrompeter sind wir Darmstädter, wenn’s

ums Bauen geht. Erst wird die Stadt zum Gespött: wegen schusselig ausgesuchter Pflastersteine, die dauernd ausgetauscht werden müssen. Jetzt fällt der Heag die Straßenbahnhaltestelle „Freiberger Platz“ auf die Füße, die 2014 einfach anders gebaut wurde als genehmigt – direkt an den Vorgarten eines Wohnkomplexes. Immerhin hat die Stadt nun klargestellt, dass die Anwohner nicht für den Kehr- und Winterdienst zuständig sind. Das macht der städtische EAD.

SchilDA!

Herausgeber: Klaus-Jürgen Hoffie, Helmut Markwort, Horst Vatter

IMPRESSUM Verlag: Marktplatz Medien GmbH&Co KG Geschäftsführer: Ulrich Diehl (V.i.S.d.P.) Marktplatz 3 64283 Darmstadt Anzeigenberatung: Uwe Bock: 0 61 51 – 49 30 834 u.bock@darmstaedter-tagblatt.de Anzeigengestaltung: Yannicka Russo (Grafix Medien) Kontakt Redaktion: Telefon: (0 61 51) 493 08 14 redaktion@darmstaedter-tagblatt.de Marktplatz 3, 64283 Darmstadt Telefon 0 61 51 – 49 308 34 info@marktplatz-medien.de Vertrieb: 0 61 51 – 49 30 834

Redaktion: City-pix Ltd. / Arthur Schönbein (as) Anke Breitmaier (ab), Georgeta Iftode (geta), Susanne Király (kir), Phil Henri Klüh (phil), Stephan Köhnlein (ko), Ingo Krimalkin Lohse (Comic), Walter Schwebel (wsw), Sandra Russo (sar), Carl Toff (chris) Bildredaktion, Layout: Arthur Schönbein (City-pix Ltd.) Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Geschäftsbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Das Urheberrecht von Gestaltung, Satz und Ausführung von Texten und Anzeigen liegt beim Verlag und darf nicht ohne Zustimmung verwendet oder kopiert werden. Für den Inhalt von Leserbriefen wird jegliche Haftung ausgeschlossen, Kürzungen bleiben vorbehalten.

Druck: Mannheimer Morgen Erscheinungsweise wöchentlich, Großdruckerei und Verlag GmbH, 92.000 Exemplare Dudenstraße 12 – 26, 68167 Mannheim


DARMSTÄDTER TAGBLATT

29. Oktober 2015

OB JOCHEN PARTSCH:

Für den guten Zweck Der wunderschöne Ball des Darmstädter Lions Clubs Justus von Liebig gehört längst zu den ganz besonderen gesellschaftlichen Ereignissen in unserer Stadt. „Tanzend helfen“ ist eine tolle Idee, die ich mit viel Sympathie unterstütze.

Seite 3

DARMSTÄDTER TAGBLATT

Der Ball des Jahres 2015: Jeder kann „tanzend helfen“ Benefiz-Ball der Lions fördert Hilfsaktionen von Johnny Heimes und den Reitern der TU Darmstadt

Event

tanzend helfen

In diesem Jahr geht die Spende an die Initiative des selbst an Krebs erkrankten Jonathan Heimes „Du musst kämpfen!“ und an das heilpädagogische Reiten des ReiterverSamstag eins an der TU Darmstadt. Beide Initiativen sind eng verbunden mit 7. November 2015 der Wissenschaftsstadt Darmstadt. darmstadtium Der frühere Tennis-Nachwuchsstar Jonathan Heimes setzt sich trotz langjähriger eigener Erkrankung Schirmherr Oberbürgermeister Jochen Partsch: für bessere Heilungsbedingungen „Der wunderschöne Ball krebskranker Kinder ein. Sein Motgehört längst zu den ganz to: „Du musst kämpfen. Es ist noch nichts verloren“ hat selbst unsere besonderen gesellschaftlichen Lilien bei ihrem phänomenalen Ereignissen in unserer Stadt.“ Aufstieg beflügelt. Es wird auch weiterhin vielen Anderen Mut machen. Das vielfach prämierte Konzept des Reitervereins an der TU ist Erstmals bei einem Lions-Benefizball werden sich Debütantinnen und Debütanten im Darmstadtium im festlichen Rahmen präsentieren. – im wahrsten Sinne des Wortes – ein Vor-Reiter und auch ein echtes Seit nunmehr zwölf Jahren sind fen. Einen „Gruß aus der Küche gramm offiziell beginnt. Wie in Heimes vielen krebskranken KinVorbild gelebter Inklusion in unsealle Darmstädterinnen und Darm- gibt es um 20 Uhr, wnen das Pro- den Jahren zuvor endet der Spaß dern die für sie beste Therapie rer Stadt. städter zum Benefizball des Lions erst gegen 3 Uhr morgens auf der ermöglicht. Außerdem fördern Auch den Sponsoren gilt mein Club Justus von Liebig Darmstadt Promenade des Darmstadtiums. die Lions den Reiterverein an der Dank. Sie machen den großzügigen eingeladen. Unter dem Motto Bei den Bällen der Vergan- TU Darmstadt, der heilpädagoSpendenertrag erst möglich. „tanzend helfen“ wird es auch in genheit hat der Lions-Club rund gisches Reiten als Therapie für 135 000 Euro Spenden für die Kinder aus dem Raum Darmstadt Ich wünsche allen viel Spaß und ei- diesem Jahr wieder einen Höhepunkt im Darmstädter Veranstalunterschiedlichsten kulturellen anbietet. ne rauschende Ballnacht im Sinne tungsreigen geben. und sozialen Belange gesammelt. Für den Oberbürgermeister des guten Zwecks. In diesem Jahr lädt Ballchef Beim elften Ball vor einem Jahr Jochen Partsch, den Schirmherrn Ihr Jochen Partsch, Schirmherr Torsten Kretschmann für Samsteilten sich die Clowndoktoren des Abends, ist der Ball eines der und Oberbürgermeister tag, den 7. November ein. Wenn und der Kinderhospizdienst der bedeutendsten gesellschaftliMalteser den Ball-Überschuss chen Ereignisse und „eine Bereider Saal um 19 Uhr öffnet, erwartet die Gäste erst einmal ein von 15 000 Euro. In diesem Jahr cherung unserer Stadt“. Sektempfang, um ungezwungen fördern die Lions die Aktion „Du Für Sie, liebe Leser, heißt dies: So kommen Sie an musst helfen!“, mit der Johnathan Seien Sie mit dabei. Es lohnt sich! Freunde und Bekannte zu tref- Ballchef Torsten Kretschmann

12.Benefiz-Ball

Anzeige

Perfekte Tanzmusik mit KIM & KAS

Vom Tango bis zum Hit der Saison

Das „KIM & KAS Gala- und Showorchester“ besteht aus sieben Musikern und einer Sängerin. Dank jahrelanger Erfahrung gestalten sie erfolgreich Gala- und Tanzveranstaltungen, Firmenjubiläen und große Tanzturniere. Aufgrund der langjährigen Bühnenerfahrung passt sich die Kapelle individuell den Ansprüchen und Wünschen des jeweiligen Publikums an. Die musikalische Bandbreite geht vom klassischen Walzer und Tango bis zu den aktuellen Top Hits. Das „KIM & KAS Gala- und Showorchester“ überzeugt nicht nur durch ein buntes Repertoire und mit exakt gespielter Tanzmusik, sondern auch mit einer angenehmen Lautstärke ihrer Musik.

Uta Proschka Die großartige Stimme der Sängerin und Entertainerin Uta Proschka wird die Ballgäste begeistern! Nach Anfängen in Kinderchor und Kantorei nahm sie Gesangsunterricht in Frankfurt und New York und stieg ins Konzert- und Gala-Geschäft ein. Die ehemalige Hamburgerin bringt zum Benefizball ihre „Best Friends“ Carsten (am Keyboard-Flügel) und Andi (Percussion) mit. Ob als Solokünstlerin mit „Meilensteine“ und einer Hommage an Edith Piaf, ob mit ihrem Keyboarder oder bereichert durch Gitarre, Saxophon und Schlagzeug: mit Uta Proschka wird jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Neu im Darmstadtium: Debütantinnen beim Lions-Ball Dieser Ball könnte als der Beginn einer glanzvollen Tradition in die Geschichte Darmstadts eingehen – die Tanzschule Stroh präsentiert etwa 20 Paare mit dem „Einmarsch“ der Debütantinnen und Debütanten. Mehr wird noch nicht verraten – wir sind alle sehr gespannt!

Karten für den Ball:

1. Bestellung per Internet: Auf der Ball-Web-Seite für www.tanzend-helfen.de gibt es den Hinweis „Kartenvorverkauf“. Dort können Sie Ihre Ballkarten bestellen und angeben, wenn Sie mit Freunden oder Bekannten an einem Tisch sitzen möchten. Es können jeweils acht Personen an einem Tisch gemeinsam feiern. Mit dem Knopf „Vorbestellen“ erhalten Sie sofort eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Birgit Lettgen, b.lettgen@t-online.de mit Ihrem Wunsch. 2. Persönliche Betreuung: Wenn Sie ein Mitglied des Lions-Clubs persönlich kennen, wird Ihr Bekannter sich gerne um Ihre Kartenwünsche kümmern. Sprechen Sie ihn einfach an. 3. An der Abendkasse: Sollten noch Karten vorhanden sein, können Sie diese an der Abendkasse erwerben. Im Zweifel können Sie vor der Anreise auf www. tanzend-helfen.de aktuell nachsehen, ob noch Karten vorhanden sind. Egal, was Sie wählen, die Karte kostet 69 Euro.

Ballspende für heilpädagogisches Reiten

Ballspende für „Du musst kämpfen!“

Lernen richtiger Selbsteinschätzung und der Entwicklung der Sensomotorik. Behinderte Kinder und Jugendlichen lernen den Umgang mit Pferden und reiten aktiv. Der Verein versucht auch, den Bereich des Therapie-Reitens in die allgemeine Reiterei zu integrieren. So konnten Jugendliche nach längerer intensiver Betreuung in den regulären Reitunterricht übernommen werden. Bei integrativen Projekten nehmen behinderte Menschen am regulären Unterricht im Sportreiten teil. Regelmäßig gehören Darbietungen des heilpädagogischen Reitens und der Hippotherapie zum Programm von Vereinsveranstaltungen. Bei der Hippotherapie handelt es sich um vom Arzt verordnete Maßnahmen, durch die Erkrankungen und Bewegungsstörungen erfolgreich behandelt werden können. Der Lions Club Darmstadt Justus von Liebig hat schon in der Vergangenheit dieses Projekt gefördert. In diesem Jahr soll eine größere Summe aus dem Überschuss des Benefiz-Balls 2015 dazu beitragen, dass dieses Programm auch in Zukunft geSchafft Vertrauen: Die Freundschaft sichert ist. zwischen Mensch und Tier

Frankfurter Universitätsklinikums. Und er beschafft Geld: Motivationsbändchen mit dem Spruch, der für ihn lebenswichtig ist: DU MUSST KÄMPFEN! brachten schnell 150 000 Euro Spenden ein. Seine Armbändchen werden auch von den derzeit Sammelt Spenden für krebskranke Kinder: so überaus erfolgJohnny Heimes und die Lilien in „Bild“ reichen Spielern der Darmstädter „Lilien“ Vor zehn Jahren galten die bei- getragen. Johnny ist gewissermaden Freunde Andrea Petkovic und ßen Teil der Erfolgsmannschaft. Jonathan „Johnny“ Heimes als Seine im Februar 2015 gegrünAusnahmetalente im deutschen dete gemeinnützige GmbH unter Tennis. Sie trainierten zusammen dem Namen „DU MUSST KÄMPund träumten von der Weltspitze. FEN! (DMK)“ findet noch mehr Doch dann kam fast alles anders prominente Unterstützung. An als geplant: Während Andrea in seiner Seite steht weiter seine die Weltklasse aufstieg, kämpft Jugendfreundin, die Darmstädter Johnny seit seinem 14. Lebens- Tennisspielerin Andrea Petkovic. jahr gegen den Krebs und ums Für sie ist Johnny Heimes heute Überleben. erst recht ein Vorbild und eine Und wie Johnny kämpft! Er Inspiration. Sie bewundert seine lernte wieder zu essen, zu spre- Kraft, seinen Kampf und seinen chen und zu gehen. Er überlebte Willen. sechs Operationen, 27 ChemoAuch der Lions Club Justus von therapien, 55 Bestrahlungen und Liebig will das Unternehmen förviele qualvolle Wochen. Johnny dern. Der größte Teil des Überkämpft nicht nur für sich, sondern schusses vom Benefiz-Ball 2015 auch für die Kinder und Jugendli- geht an Johnny Heimes und seine Farbprofil: Deaktiviert Komposit bei 45 Grad chen auf 150 derlpi Krebsstation des Aktion „DU MUSST KÄMPFEN!“

Johnnys großes Kämpferherz

Therapie „Hoch zu Ross“

Der Reiterverein an der TU Darmstadt ist seit Anfang der 1980-er Jahre im Bereich des therapeutischen Reitens aktiv tätig. Dabei lassen sich drei Felder unterscheiden: das heilpädagogische Reiten (und Voltigieren), die Hippotherapie sowie das Sportreiten für Behinderte. Beim heilpädagogischen Reiten ist seit 1985 die Darmstädter Christoph-Graupner-Schule, eine Einrichtung für praktisch Bildbare, beteiligt. 2005 wurde zudem eine Kooperation mit der Darmstädter Herderschule (eine Schule für hör- und sprachbehinderte Kinder) im Bereich des heilpädagogischen Reitens begründet. Das heilpädagogische Reiten dient dem Abbau von Ängsten, dem Aufbau von Vertrauen, dem

Höhepunkt ist ein Auftritt der Lateinformation der Tanzschule Stroh. Die Ballgäste können eine besondere Show erwarten, schließlich belegten die Tänzerinnen und Tänzer bei den Deutschen Formationsmeisterschaften den dritten Platz in der Kategorie „Supaleague“ und haben für die Zukunft noch viel vor. Katja Scheffler, Inhaberin der Tanzschule Stroh, ist überzeugt, dass Tanzen den Menschen im Blut liegt. In ihrer Tanzschule in Eberstadt leben schon Dreijährige ihren Bewegungsdrang aus, und die Eltern wippen mit im Takt der altbekannten Kinderlieder. Mit fünf geht es dann bei den „Kids“ schon richtig zur Sache, und bei den Siebenjährigen dreht sich alles um „Dance“. Ab dann geht es in Leistungsklassen weiter: Dance Class Level 1 (ab 12 Jahre), Level 2 (ab 13) und Level 3 – das heißt Tanzen wie die Stars im Video-Clip, ob Hip-Hop, Jumpstyle oder Different Styles mit aktuellen Choreographien der Megastars. Wie sagt man? Klasse Moves zu cooler Musik. Und bei Dance 4 treffen sich dann echte Fans als Contest Teams zu intensiven Vorbereitungen auf Auftritte und Wettbewerbe.

SaxoTom Während des Empfangs von 19.00 bis 20.00 Uhr werden die Gäste von „SaxoTom“ unterhalten. Thomas Nolte spielte schon in den 80-er Jahren Tanzmusik von George Gershwin, Glenn Miller und Willy Berking. Mit der BigBand „Los Colombinos“ aus Marburg begleitete er Tanzturniere bis hin zur Europameisterschaft der SKlasse Standard/Latein. Der Stand der Technik macht es SaxoTom möglich, die Musikerkollegen quasi einzupacken und als Solist aufzutreten.

Wir wollen © Gabo Morales/Capa Pictures -

100

INNOVATION FÜR DAS LEBEN

95

75

Der direkte Weg zum Kartenvorverkauf:

TANZEN!

r ung fü Beweg tionen Genera

100

95

75

25

25

5

5

0

0

AVS 903 15 018

Herzlich willkommen! AVS90315018_Sanofi_Anzeige_HOPE_Innovation_Hochformat_deutsch_92x51.indd 1

29.06.15

Als Präsident des Lions-Clubs Darmstadt Justus von Liebig 13:23 begrüße ich alle Bürgerinnen 100 und Bürger aus unserer Regi95 on, die mit uns bei unserem Ball einen unbeschwerten 75 und unvergesslichen Abend erleben möchten.

100

95

Ihre Tanzprofis in Dieburg

0

75

T a n z s c h u l e

Wir sehen uns am 7. Novem25 ber 2015 ab 19.00 Uhr im 5 Darmstadtium! Ihr Jochen Maas

Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 • 60327 Frankfurt a.M. www.cosma-gruppe.de

25

5

Tanzschule Wehrle · Alte Mainzer Landstraße 57  0 60 71-245 23 · www.tanzschule-wehrle.de

0

anz_mixed_90x135.ps wehrle\anzeigen\anz_mixed_90x135 Donnerstag, 6. Mai 2010 09:35:36

2015-10-22 Tagblatt.indd 1

26.10.2015 17:52:25


SONNTAG VERKAUFSOFFEN

. 1 1 . 01

IN EGELSBACH VON 12-18 UHR

GROSSES MARKTTREIBEN

Mit vielen Ausstellern auf dem MOBILE Gelände

HEIDI Wohnwand. San Remo Eiche hell Nachbildung, mit LED-Glaskantenbeleuchtung warm-weiss (Energieeffizienzklasse SUSANNE Wohnwand. HochglanzA),weiß, BxHxT: ca. 285x193x41 cm. Ohne inGlas-TV-Bühne. mit Absetzungen schwarz. BxHxT: ca. 235x189x47 cm. Inkl. LED-Glaskantenbeleuchtung in blau (Energieeffizienzklasse A).

249.SONNTAGS-SCHNÄPPCHEN

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

Ottomane Energierechts EffizienzKlasse und links montierbar

EnergieEffizienzKlasse

E

EnergieEffizienzKlasse

EnergieEffizienzKlasse

379.-

Vieles sofort zum mitnehmen!

Mittagessen ab 12 Uhr Am Sonntag, 01.11.2015 E

5.

99

759.-

ALLES ABHOLPREISE

Abbildung ähnlich / Solange der Vorrat reicht !

SCHWEINEBRATEN MIT

SONNTAGS-SCHNÄPPCHEN

TYSON Funktionsgarnitur. Korpus: Microfaser schwarz,Sitz/Kissen Webstoff grau, Stellfläche: ca. 272x200 cm, Liegefläche: ca. 128x224 cm.

Weihnachtsmarkt 015

2

19.90

9.

99

BEIKE BirkenzweigBaum.

ca. 70x90cm. Naturel/ Schneebeschneit.

MIT SCHLAFFUNKTION

# nur gültig am Sonntag 01.11.15 von 12-14 Uhr

GUTSCHEIN

nur gültig am Sonntag 01.11.15 von 12-14 Uhr

SOLANGE DER VORRAT REICHT!

je

#

#

GUTSCHEIN

10.90

ROTKRAUT UND KNÖDEL.

#

GUTSCHEIN

nur gültig am Sonntag 01.11.15 von 12-14 Uhr

SOLANGE DER VORRAT REICHT!

4.

SOLANGE DER VORRAT REICHT!

44

VITTORIO Stuhlkissen.

ca. 40x40 cm in weiss und grau, mit Schriftzügen und Bänder.

29.

90

12. je

99

ALLES ABHOLPREISE

MERCURY Leinwandbild mit Uhr.

Design: Home, 4-teilig, BxH: ca. 28,5x37,5 cm.

Egelsbach

Direkt an der

A 661

zwischen Darmstadt und Offenbach

Mobile Möbelvertriebs GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Ring 14 • 63329 Egelsbach Tel. 06103/30 07-0 Fax 06103/30 07-42 30 • e-mail: egelsbach@mobile-wohnspass.de

www.mobile-wohnspass.de

29.

90

119.-

PATTI Cocktailsessel.

Kunstleder: schwarz, ca. 82x74x82 cm.

544AE

489.-

AUCH AM SONNTAG


DARMSTÄDTER TAGBLATT

29. Oktober 2015

Dacharbeiten

• Gerüstbau kostenlos • Altdachumdeckungen • Dämmung v. Dach u. Wand • Dachrinnenarbeiten • Flachdachsanierung • Fassadenarbeiten • Reparaturen aller Art

Prüfen Sie unser kostenloses Angebot vor Ort Schulz Dachdeckerei GmbH Rodenbach Tel. 0176 72863151 (Hr. Fuchs) SchulzRodenbach@t-online.de

Eine Brücke zwischen Sport und krebskranken Kindern. Die Aktion von Jonathan Heimes und Andrea Petkovic.

Mehr Informationen: www.dumusstkaempfen.de

Schon mal über Werbung nachgedacht?

Zäune • Gitter • Tore

aht und 1 300 000 m Dr Tore d un n re 1800 Tü r! immer am Lage

● Komplette Draht-, Aluu. Stahlmattenzäune ● Tür- und Toranlagen ● freitragende Schiebetore ● Ranksysteme ● fertige Hundezwinger ● Mobil-Bauzäune ● sämtliche Zaunpfosten ● sämtliche Drahtgeflechte

www.draht-weissbaecker.de

V. S.-Stahlmattenzaun

 (0 60 71) 9 88 10

Seite 5

Rausch freut sich auf Ex-Verein Stuttgart Die Vergangenheit hat er jedoch abgehakt

Lilien Von Stephan Köhnlein Der Mittelfeldmann ist der Spezialist für Standards – der besten Waffe der Lilien-Offensive. Am Sonntag (Anpfiff 15.30 Uhr) in Stuttgart trifft er auf seinen früheren Verein, bei dem er allerdings zum Schluss kaum noch zum Zug kam. Darmstädter Tagblatt (DT): In der vergangenen Saison in Stuttgart hat es nur für vier Bundesliga-Spiele gereicht. Sind sie gegen Ihren Ex-Verein jetzt besonders motiviert? Konstantin Rausch (KR): Von der Motivation her ist es bei mir immer gleich in der Bundesliga. Aber natürlich ist es für mich etwas Besonderes, auf die alten Kollegen zu treffen. Ich freue mich darauf.

DT: Woran lag es, dass es ein gutes Gefühl zu bekomin Stuttgart für Sie zuletzt men. nicht lief – und dass es jetzt in Darmstadt läuft? DT: Wieso sind die Lilien bei Standards so stark. WieKR: Das hatte verschiede- so finden andere Teams ofne Gründe, aber das ist Ver- fenbar kein Rezept dagegangenheit und damit für gen? mich abgehakt. Ich spüre hier das absolute Vertrauen KR: Zum einen ist es nades Trainerteams, das ist ein türlich wichtig, dass die wichtiger Grund, dass es bis Standards gut kommen, hierhin recht gut für mich zum anderen braucht es guläuft. Aber es ist noch zu te Kopfballspieler in der früh in der Saison, um das Mitte, die gut in die Bälle gewirklich bewerten zu kön- hen. Bei uns hat bislang beinen. des recht gut zusammengepasst – dann ist es auch Frage: Ihre Standards sind nicht so leicht, die Standards eine der besten Waffen in zu verteidigen. der Offensive der Lilien – trainieren sie das beson- DT: Bislang haben Sie dieders? se Saison erst eine BundesliKR: Wir trainieren das im ga-Partie über die volle DiTeam meist einmal in der stanz bestritten. Alles taktiWoche. Ab und an schieße sche Auswechslungen? Oder ich zudem nach dem Trai- ist da konditionell vielleicht ning noch Bälle aufs Tor, um noch Luft nach oben?

KR: Am Anfang hatte ich schon noch konditionelle Schwierigkeiten, da ich anderthalb Jahre nicht mehr diese Belastung über 90 Minuten kannte. Mittlerweile habe ich damit aber keine Probleme mehr. Zwei oder dreimal musste ich dann durch Verletzungen früher raus, wie auch gegen Wolfsburg. DT: Wenn das Team gegen Stuttgart „alles in die Waagschale wirft”, wie es der Trainer so gerne sagt, wie geht die Partie dann aus? Ihr Tipp? KR: Dann geht es hoffentlich 1:0 für uns aus.

Der Schuster der Woche:

„Uns darf man erst abschreiben, wenn wir unter der Dusche stehen..”

● Alu-Zäune ● Alu-Tore u. -Türen ● Alu-Balkongeländer ● Schranken ● Drehkreuze ● Torantriebe ● Montagen

Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 Knotengeflecht € 57.90 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61

Preiswerter als Sie denken! 06151 / 49 308-34

ALU

Aus wenig ganz viel machen - Dirk Schuster hat es geschafft. Das „Darmstädter Tagblatt“ präsentiert jede Woche einen Ausspruch des Lilien-Trainers für ein glückliches, erfolgreiches und erfülltes Leben - oder einfach nur zum Schmunzeln.

Wir realisieren Wir realisieren Ihre Wohnträume. Einrichtungslösungen nach Maß Ihre Wohnträume. Einrichtungslösungen nach Maß Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 06155 / 82 81 0 Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 06155 / 82 81 0 innconcept–einrichtungs GmbH Pfützenstraße 71 innconcept–einrichtungs GmbH 64347 Griesheim Pfützenstraße 71 64347 Griesheim www.innconcept.de

www.innconcept.de

Abbildung ähnlich, solange Vorrat reicht Angebot gültig vom 28. Okt. bis 3. Nov. 2015

www.innconcept.de

winterfest Schneeheide Winterblühende, kompakt wachsende Heide, 11 cm Topf

zu Allerheiligen winterfest

9 9 , 9 1 t z t e j 9 9 24,

9 9 , 1 it h s i Pre Scheinbeere XL Gaultheria procumbens; mit dekorativen roten Beeren, 12 cm Topf Langen | Südliche Ringstr. 206 Tel. 06103 201771 Mo. - Fr.: 8:30 - 18:30 Uhr Sa.: 8:30 - 14:00 Uhr So.: 10:00 - 12:00 Uhr

9 4 , 1 t i h s i Pre

Grabgesteck in verschiedenen Farben 50 x 50 cm in Tonschale

Groß Umstadt | Richerstraße Tel. 06078 969790 Mo. - Fr.: 8:30 - 18:30 Uhr Sa.: 8:30 - 16:00 Uhr So.: 10:00 - 12:00 Uhr

Michelstadt | Wiesenweg Tel. 06061 3913 Mo. - Fr.: 9:00 - 18:30 Uhr Sa.: 9:00 - 16:00 Uhr

9 9 , 6 zt t e j 9,99 Grabgestecke in großer Auswahl z.B Grabgesteck im Topf Höhe ca 40 cm Pfungstadt | Mainstraße Tel. 06157 989400 Mo. - Fr.: 8:30 - 19:00 Uhr Sa.: 8.30 - 18:00 Uhr

welter-gartencenter.de


➔ TIPP DES TAGES DARMSTÄDTER

Seite 6

TAGBLATT

29. Oktober 2015 Achtung, Satire!

Pro und Contra Halloween in Darmstadt Glosse von Carl Toff

• Bäder aus Rohrreinigung einer Hand

Unsere Angebote vom 02.11. bis 07.11.2015 Spießbraten gewürzt mit verschiedenen Füllungen

Fleischwurst frisch aus dem Buchenrauch

0,79 pro 100g

Leerdammer mit feiner Nussnote

• Abwasserrohre mit der

 Rohrreinigung

Videokamera prüfen

0,79 pro 100g

• Abwasserrohre mit der Gasleitungssanierung Videokamera prüfen

ohne Schmutz und Wände

Eiersalat hausgemacht im 250 g Becher

1,19 pro 100g

 Gasleitungssanierung aufstemmen ohne Schmutz und • Wartung und Einbau von Wände aufstemmen

1,70

pro Becher

Gasheizungsanlagen

 Wartung und Einbau von • Bäder aus einer Hand Gasheizungsanlagen

Angebotskracher am Mittwoch und Donnerstag 2 Rindswürste, 2 Frankfurter & 500 g Nudelsalat

• Sanitär-Heizung

 Sanitär-Heizung Kleinreperaturen Kleinreparaturen

6,50 statt 9,40

• Beratung, Planung

 Beratung, Planung Sanitär und Heizung Sanitär und Heizung

Mittagstisch 11 – 14 Uhr (auch zum Mitnehmen)

Fliesenarbeiten • Fliesenarbeiten

Montag, 02. November

Wiener Sahneleber mit Spätzle und Salat Gemüsegulasch mit Nudeln und Salat

Dienstag, 03. November

• Elektroarbeiten

5,50 4,90

 Elektroarbeiten

Krauthackfleischauflauf mit Käse und Schmand überbacken 5,80 Tortellini mit Kräutersoße und Salat 4,90

Riedeselstraße 54 64283 Darmstadt

Käserahmschnitzel mit Spätzle und Salat Gemüsereispfanne mit Kräuterdip

5,50 4,90

Tel. 0 61 51 / 4 82 97 Fax 0 61 51 / 4 83 64 Mobil 0171 / 69 34 320 willig-sanitaer@t-online.de www.willig-sanitaer.de

Ebbelwoi Hinkel mit Butterknöpfle und Salat Bohneneintopf mit oder ohne Würstchen und Baguette

5,80 4,90

Backfisch mit Kartoffelsalat und Remouladensoße Gemüsequiche

5,00 5,20

Mittwoch, 04. November

Donnerstag, 05. November Freitag, 06. November

Wöchentlich:

92.000

Hauptsitz Weiterstadt: Schleifweg 47, 64331 Weiterstadt, Telefon: 06150 - 2205 Filiale Darmstadt: Heimstättenweg 81a, 64295 Darmstadt, Telefon: 06151 - 311504 info@metzgerei-marienhof.de | Online-Catering auf: www.metzgerei-marienhof.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07:15 - 18:00 Uhr, Samstag: 07:30 - 12:30 Uhr

Exemplare

Contra Stellen Sie sich bitte vor, man sperrte die Darmstädter CDU kollektiv in einen großen Kinosaal und zwänge alle Mitglieder dazu, sich 48 Stunden lang alte Folgen von „Der Alte“ mit Charles M. Huber anzusehen. Schon nach etwa der Hälfte der Zeit dürfte die Stimmungslage im Saal einen ähnlichen Tiefpunkt erreicht haben wie beim geneigten Darmstädter, wenn Kind Nummer 36 an der Tür klingelt und zu Halloween „Süßes oder Saures“ begehrt. Zugegeben, der Vergleich hinkt etwas. Denn während die Kinder durch ihre von Hui-Bu-Masken nur unzureichend kaschierte Anwesenheit nerven, zog sich der einst schauspielernde Bundestagsabgeordnete Huber den christdemokratischen Zorn durch seine Abwesenheit zu. Kern der Sache bleibt, dass Halloween und Huber herzlich wenig mit Darmstadt zu tun haben. Doch während in dem einen Fall Schlussstriche gezogen wurden, ist von mangelnder Halloween-Präsenz im Wahlkreis nichts zu spüren. Werwolf-Masken, Deko-Spinnen, Hexen-Hüte, Killer-Kürbisse: Die Geschäftemacherei rund ums Gruselfest kennt keine Grenzen. Einzuwenden dagegen ist - nichts. Wären wir im Land von Uncle Sam. Aber was haben wir in Darmstadt damit zu tun? Genau: Nichts. Essen wir am Bölle auf der Tribüne Popcorn, wenn die Lilien spielen? Nein. Trinken wir Bier aus Karaffen (und finden das normal)? Nein. Fahren wir auf Baseball ab? Nein. Warum wir seit Jahren den Halloween-Hype mitmachen? Ein Rätsel. Ein Ärgernis. Ob vielleicht die CDU dafür sorgen könnte, dass die Zusammenarbeit mit den Geistern beendet wird? Erfahrene Ghostbuster sind gefragt.

Pro Halloween zu mögen oder abzulehnen, das hat auch viel mit Humor zu tun. Und diejenigen, die die flackernden Kürbisse und umherziehenden Kinder am liebsten verbannen würden, haben ungefähr so viel davon wie Lilien-Kapitän Aytac Sulu, wenn ein Angriff der gegnerischen Mannschaft aufs Darmstädter Tor zurollt. Nun ist es der Job eines Abwehrchefs, die Spielfreude anderer Menschen humorlos zu zerstören und gnadenlos dazwischen zu grätschen. Warum grantelnde Spießbürger beim Süßesoder Saures-Kult zu Spaßbremsen werden? Es muss an der Bitterkeit liegen, die sie in sich tragen. Was ist mit der Darmstädter Großherzigkeit? Leben und leben lassen. „Bevor isch misch uffresch, isses mir lieber egal“ - das ist eine Einstellung, mit der alle gut leben können. Außerdem gilt: Wenn es eine Stadt in Deutschland gibt, in der Halloween quasi gefeiert werden muss, dann ist es Darmstadt. Wir haben die Burg Frankenstein. Eine Art Epizentrum des Grusels. Pilgerstätte der Feiergemeinde im Kettenhemd. Das ist auch eine Verpflichtung! Vielleicht ließe sich Oberbürgermeister Partsch zu einem Auftritt als Sensenmann aus dem Rathaus überreden, der im Hexenkostüm und mit wehendem Haar an die nahende Umweltzone erinnert? Oder Aytac Sulu zu einem Grusel-Gastspiel im Gespensterkostüm? Verkleidet als Zombie-Zahnarzt aus Offenbach vielleicht. Oder als Kopfballungeheuer mit Turban auf dem Kopf? Darmstadt stiege auch in den Halloween-Olymp auf. Ein neues Märchen vom Böllenfalltor wäre geboren. Wir wollen Blut sehen. Mach uns die Gänsehaut, Aytac.

Kleinanzeigen GEWINNSPIEL ENTEGA FANBANK beim SV Darmstadt 98:

Nachhilfe iN

Mathe, Deutsch, englisch, 6,50 € / 45 Min. von Student,   ab Klasse 4 bis Abitur.  Tel. 01 57 / 92 34 85 40

Die „Lilien“ haben es geschafft! Erstmals seit 33 Jahren spielt der SV Darmstadt 98 wieder in der 1. Fußball-Bundesliga, der für viele Experten besten ersten Liga der Welt! Ganz nah dran sein am Geschehen können Fans der Lilien jetzt im Innenraum des Stadions, denn für alle 17 Bundesliga-Heimpiele des Teams von Dirk Schuster verlosen das Darmstädter Tagblatt und ENTEGA je zwei Eintrittskarten für die "ENTEGA Fanbank“. Im Sommer stehen für die Gewinner dort gekühlte Getränke bereit, in der kalten Jahreszeit sorgt eine per Solarpanel versorgte Sitzheizung zusätzlich für angenehme Temperaturen.

FLOH- & TRÖDELMÄRKTE Sa., 31.10.15, Darmstadt, von 8.00 – 14.00 Uhr (Jeden Samstag) Schenck-Technologiepark, Pallaswiesenstraße So., 1.11.15, Griesheim, von 10.00 – 16.00 Uhr Selgros, Zusestraße 2 Weiss: 0 61 95 / 90 10 42 www.weiss-maerkte.de

Stellenmarkt

Das nächste Heimspiel ist am 07. November gegen den Hamburger SV. Beantworten Sie einfach die folgende Gewinnspielfrage und senden ihre Lösung mit dem Stichwort „ENTEGA Fanbank“ + den Namen der Gastmannschaft an: lilien@darmstaedter-tagblatt.de

Welche Ex-Lilie hat beim Hamburger SV zweimal als Trainer angeheuert? Einsendeschluss ist der 03.11.2015. Der Gewinner wird direkt benachrichtigt. Die Eintrittskarten werden am Spieltag an der Abholkasse im Foyer der Böllenfalltorhalle hinterlegt. (Bei Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen).

Regional: Kultur, Sport, Unterhaltung

0 61 51 - 49 308 34

Stellenmarkt Die Kunert Wellpappe Biebesheim GmbH & Co. KG ist auf die Herstellung und Vermarktung von maßgeschneiderten Verpackungen spezialisiert. Für unsere Kunden produzieren wir fast alle denkbaren Verpackungslösungen aus Wellpappe. Um allen Wünschen gerecht zu werden, sind umfangreiche Maschinen und Produktionsanlagen notwendig. Für die Wartung und Instandhaltung dieser suchen wir, zum nächstmöglichen Termin, eine(n)

Energieanlagen-Elektroniker/in Mechatroniker/in Betriebselektriker/in

Suchen Fahrer/in KL. 2 (CE) Gliederzugerfahrung, sowie Erfahrung im Führen eines Baggers für Entsorger in Darmstadt. Tel: 06 31 - 31 76 19 79, Bewerbung online: info@palm-mazur.de, schriftlich: Palm und Mazur GbR, Postfach 17 80, 67606 Kaiserslautern

Sie werden gesucht!

Wenn Sie nach Ihrer Ausbildung bereits in einem Fertigungsbetrieb als Betriebselektriker/in tätig waren, kennen Sie das Aufgabengebiet: -

Störungen beheben Fertigungsbereitschaft sichern und somit Stillstandszeiten gering halten Wartungsarbeiten durchführen

Für diese Tätigkeit sind neben Erfahrungen in der konventionellen Schütz- und Relaisschaltung auch gute Kenntnisse in SPS (S 5, S 7) und mit Umrichtern erforderlich. Desweiteren erwarten wir von Ihnen: Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, die Bereitschaft zur Mehrarbeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise. Sehen Sie in dieser Aufgabenstellung eine berufliche Chance? Würde es Ihnen gefallen, in Wechselschicht zu arbeiten? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung.

Burger King in Pfungstadt sucht

MITARBEITER (Vollzeit) mit guten Deutschkenntnissen

Frau Ortlepp, 06157/9861040

Elektroinstallateur Meister m/w oder Ingenieur/in

(Elektroniker für Gebäudetechnik)

Sie bringen Eigeninitiative und Lernbereitschaft mit und sind Elektroinstallateur/in (Elektroniker für Gebäudetechnik) mit Meisterabschluss. Dann bewerben Sie sich. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit Eigenverantwortung und Vielseitigkeit, leistungsgerechte Bezahlung und Altersvorsorge. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung Marburger Str. 13 • 64289 Darmstadt Telefon (0 61 51) 73 00-10 Fax -33 Mail: technik@elektro-adelmann.de

Mitarbeiter für Winterdienst in Weiterstadt gesucht ( 450 € Basis)  0172-6633375

Lager- und Produk tionshilfskräfte (m/w) finden sofort Arbeit bei aktiva personalservice GmbH Karlstr. 34, 64283 Darmstadt, Tel.: 0 61 51 / 85 07 240

Wir suchen ab sofort für den ambulanten Dienst der AWO Seniorenwohnanlage Roßdorf,

eine exam. Pflegefachkraft in Teilzeit

Wir bieten Ihnen: —einen selbständigen Arbeitsplatz in einem motivierten Team —flexible Arbeitszeiten, vielfältige Fortbildungsangebote —Vergütung nach TVöD BT-K VKA auf die AWO Betriebe in Hessen zuzüglich Sozialleistungen Wir erwarten von Ihnen: —abgeschlossene Ausbildung zur exam. Pflegekraft —Engagement und kompetentes Handeln, PC-Kenntnisse —Führerschein Klasse B Weiterhin suchen wir für die ambulante Versorgung auf max. 450 EUR Basis

Hauswirtschaftshilfen sowie Betreuungskräfte

E-Mail: aviation@obm-pm.de Tel. 040/226227825

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: AWO-Seniorenwohnanlage Roßdorf, Holzgasse 9, 64380 Roßdorf, Telefon 06154-804-300, Mail: rossd-sd@awo-hessensued.de

Um unsere Kunden zu betreuen und ihre Angehörigen zu entlasten suchen wir:

 Alltagsbegleiter (m/w)  Pflegekräfte (m/w)

Facilitymanager (m/w) für gewerbliche Objekte in Groß-Gerau gesucht! Unser Unternehmen: Seit 1989 ist die GFP-Projektmanagement GmbH ein familiengeführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Projektierung und Sanierung von Gewerbeflächen im Kreis Groß-Gerau spezialisiert hat. Aber nicht nur die Projektentwicklung, sondern auch die anschließende Vermietung, Betreuung und das Facility Management der Gebäude gehört zu unseren Aufgaben.

Kunert Wellpappe Biebesheim GmbH & Co. KG Waldstr. 3 · 64584 Biebesheim · www.kunertgruppe.com

Gestalten Sie mit uns Ihre Zukunft. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Anzeigenannahme:

Jeweils in Teilzeit

Sie haben ein Herz für ältere Menschen, sind zuverlässig und übernehmen Verantwortung? Führerschein Kl. B haben Sie auch?

Dann bewerben Sie sich doch bei uns: Pflegedienst Hessen-Süd Janssen GmbH, Thüringerstraße 5b, 64297 DA info@pflegedienst-hessen-sued.de; www.pflegedienst-hessen-sued.de

Ihr Aufgabengebiet als Facility Manager bei uns: • Sie sind Ansprechpartner für unsere Mieter (in allen Bereichen des technischen, infrastrukturellen Facility Managements) • Sie planen, koordinieren und setzen alle notwendigen Maßnahmen um, die den reibungslosen Betrieb der Mietobjekte gewährleisten • Sie koordinieren die hauseigenen Hausmeister & Reinigungskräfte • Sie optimieren, überprüfen und bearbeiten alle Anforderungen und Vorgänge im Zusammenhang mit dem Facility Management aller unserer Liegenschaften • Sämtliche Vorgänge auf Grundlage der bestehenden Dienstleistungsund Wartungsverträge werden von Ihnen koordiniert • Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise aus • Sie bringen ein hohes Maß an Kundenorientierung und Teamfähigkeit mit • Sie haben eine Ausbildung als Facility Manager oder in einem haustechnischem Beruf mit Erfahrungen im FM

Bewerbungen bitte per E-Mail an: info@GFP-Projekt.de z. H. Frau Hartmann www.gfp-projekt.de

Ausgabe 106 2015 44  

Ausgabe 44 vom 29.10.2015

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you