Page 1

WÖCHENTLICHE GRATISZEITUNG Zeitung für Darmstadt

Große Feier: Klaus-Jürgen Hoffie wurde 80 Jahre alt.

4. Jahrgang · Nummer 43 Auflage 92.000

Gewaltiger Sprung: Schlossmuseum lädt ins 18. Jahrhundert ein.

Seite 2

Gruseliges Angebot: Alles für Halloween gibts bei Galeria Kaufhof.

Seite 3

www.darmstaedter-tagblatt.de

Geständige Worte: Warum Lilien-Trainer Meier unsensibel ist.

Seite 5

Seite 3

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Gute Maßnahme: Fluglärm macht Knortz keine Kopfschmerzen.

Seite 5

Leinen los! – in Bürgerpark und Orangerie

Wir machen Wohnen ]passgenau[ Die HEAG Wohnbau GmbH – Ihr kompetenter Partner in allen Fragen des Wohnens und moderner Wohnungswirtschaft.

Zwei Wiesen in Darmstadt laden Hunde zum freien Toben ein

Freizeit Von Susanne Király Auf einer ehemaligen Pferdekoppel an der Kastanienallee im Bürgerpark sowie auf einer Wiese im östlichen Teil des Orangeriegartens hat die Stadt den Leinenzwang für Hunde aufgehoben. Umwelt- und Grünflächendezernetin Barbara Akdeniz gab beide Flächen am Dienstag (25. Oktober) im Bürgerpark offiziell für die Darmstädter Vierbeiner frei. Brigitte Winkler und Zwergspitzdame Tiffy sind die ersten, die sich zu dem Ortstermin eingefunden haben. Während Tiffy begeistert über das Gras stürmt,

che ausweisen, standen bereits. Nach und nach trudeln Tiffys Hundekumpels mit ihren Frauchen und Herrchen ein. Unter ihnen Elisabeth Müller mit Dalmatiner Pai und Astrid Scholz mit Collie Ice-T. Winkler, Müller und Scholz haben gemeinsam mit anderen Hundehaltern, meist aus dem nahen Martinsviertel, über 500 Unterschriften gesammelt und im Juni dieses Jahres der Stadt überreicht. Dann mahlten die Mühlen der Bürokratie viel schneller als erwartet. „Es ist super, dass das so schnell ging, einfach Neue Perspektiven bieten sich jetzt auch für diese beiden Hunde und ihre Halterinnen Elisabeth grandios“ freut sich Astrid Müller (links) und Astrid Scholz. Foto: Schönbein Scholz und Barbara Akdeniz sagt: „Wenn ein Anliegen verrät ihr Frauchen: „Wir tern in Beschlag genom- gal, denn die Schilder, die > Fortsetzung auf Seite 2 haben die Wiese schon ges- men.“ Und das ganz le- die Wiese als Freilaufflä-

Wirtschaftlich absolut gesund, aber mit den Möglichkeiten am Ende

www.heagwohnbau.de

Ein Unternehmen der bauverein AG Darmstadt

Paare ab 35 Stufe A So 13.11.16 17.15 – 18.40 Uhr Do 17.11.16 20.50 – 22.15 Uhr Junge Paare 18 – 34 Stufe A Mi 16.11.16 19.15 – 20.40 Uhr Junge Singles 18 – 34 Stufe A Do 17.11.16 19.15 – 20.40 Uhr Jugendliche Di 17.01.17 Mi 18.01.17 Do 19.01.17 Fr 20.01.17

Viele weitere Angebote wie Disco-Fox, Salsa, Tango Argentino, Kindertanz und Hip-Hop finden Sie unter

ab 14 Stufe A 17.30 – 18.55 Uhr 17.30 – 18.55 Uhr 17.30 – 18.55 Uhr 17.30 – 18.55 Uhr

WWW.TANZEN-JETZT.DE

Nichts verpassen mit der Tagblatt-App!

Termine TS MM 164.indd 1

Präsident Fritsch zieht im Tagblatt-Interview Bilanz seiner Amtszeit

Lilien

Rüdiger Fritsch (RF): Die Bilanz fällt natürlich gut Am Montag stellt sich aus. Der Verein steht sportLilien-Präsident Rüdiger lich und wirtschaftlich so Fritsch mit seinem Präsidi- gut da wie wohl noch nie um zur Wiederwahl – aller in seiner langen GeschichVoraussicht nach eine te. Das ist allerdings nicht Formsache. Im Gespräch mein Verdienst, das ist der mit dem Tagblatt-Autor Verdienst aller, die es mit erzählt der 55 Jahre alte den Lilien halten: MitglieWirtschaftsjurist von Feh- der, Fans, Sponsoren, Polilern und Glücksgriffen der tik, unsere sensationellen Vergangenheit, aber auch Mitarbeiter, vorneweg Gevon Chancen und Grenzen schäftsführer Michael Weil- Vereinspräsident Rüdiger in der Zukunft. guny und natürlich meine Fritsch.Foto: Arthur Schönbein Präsidiumsmitglieder. Seeberger, der nur wenige Darmstädter Tagblatt DT: Richtig gut begonnen Wochen im Amt war. Was (DT): Herr Fritsch, seit 2012 hat es damals aber nicht: lief damals schief? Und was sind Sie Präsident der Lili- Eine Ihrer ersten Amts- muss allgemein passieren, en. Wie fällt die Bilanz Ihrer handlungen war die Ent- damit sich Darmstadt 98 Amtszeit aus? lassung von Trainer Jürgen von einem Trainer trennt? Von Stephan Köhnlein

SERVICE TO GO FÜR IHR SMARTPHONE. Hier in Ihrem Saturn DARMSTADT ab sofort: Der schnelle smarte Service für Ihre mobilen Geräte. DISPLAYREPARATUR Wir tauschen vor Ort fachgerecht Ihr defektes Display gegen ein neues aus.

SMARTPHONE STARTKLAR Wir richten Ihr Smartphone so ein dass Sie einfach lostelefonieren können.

AKKUTAUSCH Wir tauschen Ihren alten Akku fachgerecht gegen einen neuen aus.

DATENÜBERTRAGUNG Wir übertragen schnell & sicher alle Ihre Daten vom alten Smartphone auf Ihr Neues!

KLEINE REPARATUR wie z.B. Homebutton, Anschlüsse

SCHUTZFOLIE AUFTRAGEN Wir bringen Ihre Schutzfolie schnell und blasenfrei auf.

ONLINE SHOP SATURN.DE Lassen Sie uns Freunde werden:

TECHNIK MAGAZIN TURN-ON.DE über 1,7 Mio. Fans facebook.com/SaturnDE

RF: Die Trennung von Jürgen Seeberger ist einige Jahre her. Da gibt es nichts mehr aufzuwärmen. Ganz grundsätzlich bin ich davon überzeugt, dass Kontinuität und Stabilität in Bezug auf die sportliche Leitung auf Sicht mehr Erfolg versprechen, als die kurzfristigen, meist nur von Aktionismus geprägten Entscheidungen. Dazu bedarf es aber der Kunst, den rein von Ergebnissen und von Spieltagsemotionen beeinflussten Gesetzen des Fußballs zu widerstehen.

Sie dann einen richtigen Volltreffer gelandet. Dabei waren Sie sich doch schon fast mit André Breitenreiter einig. Was sprach damals für Schuster, der erst kurz davor bei den Stuttgarter Kickers beurlaubt worden war?

Jetzt mit Bundesliga-Tippspiel!

Download für Android

RF: Natürlich könnten wir uns feiern lassen, dass die Schuster-Verpflichtung ein Volltreffer war. War sie ja auch. Aber da sind wir wieder bei dem Irrationalen im Fußball: „Besserwissen hinterher“ wird als Fachwissen verkauft. Weder Dirk SchusDT: Mit der Verpflichtung ter noch wir wussten zum von Dirk Schuster als See> Fortsetzung auf Seite 5 berger-Nachfolger haben

Displayreparatur

Download für Apple

K8

Datenübertragung

12,7 cm 8"

Akkutausch

SMARTPHONE

• MT6735 MaliT720MP1 Prozessor • 8 Megapixel Haupt-Kamera und 5 Megapixel Front-Kamera • Speicher erweiterbar um bis zu 32 GB durch micro-SD™-Karte Art. Nr.: Schwarz 2101040 | Weiss 2101041

125.-

Schutzfolien auftragen Kleine Reparatur Smartphone Startklar

13.10.2016 08:43:37

8 GB

ANDROID 6.0

6 MONATSRATEN € 20.83 MTL.*

Farbbeispiel

Termin vereinbaren unter 06151-1753254 Alle Angebote ohne Dekoration. Angebote gültig vom 27.10. bis 31.10.2016. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Keine Mitnahmegarantie. Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht. Alle Angebote ohne Dekoration. *0% effektiver Jahreszins, ab € 100.- Finanzierungssumme, monatliche Mindestrate € 10.-, Laufzeit 6-33 Monate. Vermittlung der Finanzierungen erfolgt ausschließlich für unseren Finanzierungspartner: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf

APP SATURN.DE/APP

über 140.000 Abonnenten youtube.com/turnon

über 140.000 Follower twitter.com/SaturnDE


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 2

27. Oktober 2016

80. Geburtstag von Klaus-Jürgen Hoffie Festliche Matinee in großer Gesellschaft für Tagblatt-Mitherausgeber Klaus-Jürgen Hoffie zum 80. Geburtstag im Lufthansa-Kongresshotel Seeheim: Viel Prominenz aus der Bundes-und Landes-FDP sowie Unternehmensverantwortliche von Verlagen und privaten Rundfunkanstalten, Freunde, Verwandte und Wegbegleiter feierten mit ihm. Für die Liberalen würdigte Wolfgang Gerhard, für die Medienhäuser der Vorsitzende der Südwest-

deutschen Medienholding und des Beirats von Radio RPR, Oliver C. Dubber, den fast 50-jährigen politischen Weg des Abgeordneten und Ministers, des erfolgreichen Unternehmers, Journalisten und Pionier des privaten Rundfunks. Den musikalischen Höhepunkt setzten Opern-und Musical-Star Deborah Sasson und TschaikowskiPreisträger Ivan Urwalow als Pianist.  DT/Fotos: Privat

Das stand vor 100 Jahren in dieser Zeitung Zusammengetragen von Georgeta Iftode

* Bekämpfung der Arbeitslosigkeit. Zu der auch von uns wiedergegebenen Anregung von Mitgliedern der sämtlichen Fraktionen der Zweiten Kammer der Stände wird uns mitgeteilt, daß durch die Maßregeln, die von der Großh. Regierung auf dem Gebiete des Staatsbauwesens schon bei Verabschiedung des Staatsvoranschlags, also lange vor Kriegsaussbruch, wie alljährlich zu treffen waren, der beabsichtigte Zweck zeitiger Vorsorge für reichliche Arbeitsgelegenheit namentlich auch im Winter, soweit möglich, sicher gestellt ist. Alle Kredite, die für Neubauten und laufende Unterhaltungsarbeiten kleineren oder größeren Umfangs im Staatsvoranschlag vorgesehen und von den Ständen bewilligt werden, setzen so zeitige Vorlage der fertigen Pläne und Kostenvoranschläge voraus, daß die beabsichtigten Arbeiten in dem betreffenden Voranschlagsjahr ausgeführt werden können. Dabei muss in mehrfacher Hinsicht auf die Jahreszeit Rücksicht genommen werden. […].

Top

Leinen los! – in Bürgerpark und Orangerie Freizeit

Zwei Wiesen in Darmstadt laden Hunde zum freien Toben ein aus der Tasche. Eine Hundebesitzerin bemängelt, dass die Hundewiese am Bürgerpark nicht eingezäunt sei, obwohl sie an einer Straße läge. Die Stadt hat bei den Arealen aufgrund der klar definierten Flächenlage aber auf eine Einzäunung verzichtet. Für Tiffys Frauchen ist das in Ordnung. „Mein Hund hört, wenn ich rufe,“ sagt Frau Winkler.

> Fortsetzung von Seite 1

so einfach umzusetzen ist, muss man ja keinen Bürokratismus daraus machen.“ Es sei gut für die Hunde, sich in Gemeinschaft frei zu bewegen, so die Dezernentin in ihrer kurzen Eröffnungsansprache. Die Tiere könnten sich artgerecht austoben und das fördere ihr Sozialverhalten. Die friedlich herumtollenden Vierbeiner beweisen das nur zu gut. Tiffy, Pai, Ice-T, Nando und wie sie alle heißen sind längst Stammgäste im Bürgerpark und haben schon ohne Leine miteinander auf der Wiese gespielt, als das noch nicht gestattet war. „Inoffiziell wurden beide Wiesen schon vorher genutzt, um die Hunde frei laufen zu lassen“, sagt Doris Fath vom Grünflächenamt. Sie hat durchaus Verständnis für die Hundehalter, denn die seien auf nahe Auslaufmöglichkeiten angewiesen. Wer aber erwischt wurde, musste zahlen. Entweder an Ort und Stelle 35 Euro Verwarngeld oder 65 Euro, wenn es zu einem Bußgeldverfahren kam.

Flop

Leine? Brauche ich hier nicht!

Heute jedoch schauen alle entspannt, als der Wagen der Kommunalpolizei vorbeifährt. Einschreiten müsste diese jetzt nur noch, wenn gefährliche Hundearten von der Leine gelassen würden. Für Rottweiler, Pittbulls und 7 weitere Rassen, die in der Hessischen Gefahrenabwehrverordnung über das Halten und Führen von Hunden genannt sind, gilt der Leinenzwang nach wie vor. Nach wie vor sei es auch selbstverständlich, dass die Hinterlassenschaften der Hunde von ihren Besitzern

Foto: Arthur Schönbein

entfernt würden, betont Akdeniz. Schilder an der Hundewiese weisen darauf hin, Mülleimer sind vorhanden. Das Aufstellen von Tütenspendern seitens der EAD sei aber nicht geplant, so Daniel Klose von der Pressestelle der Stadt. Ein Pilotversuch sei in der Vergangenheit wegen massiver Beschädigung der Spender gescheitert. Für die meisten der anwesenden Hundehalter sind fehlende Tütchenspender kein Problem. „Die hat man doch eh immer dabei“, sagt Elisabeth Müllers Mann und zieht eine Rolle von Tüten

Genereller Leinenzwang bleibt wohl Die beiden jetzt eröffneten Freilaufflächen werden für die insgesamt 4673 in Darmstadt registrierten Hunde kaum genug Platz zum Toben und Spielen bieten. Barbara Akdeniz versichert daher, die Stadt sei noch auf der Suche nach weiteren geeigneten Flächen, zum Beispiel in Eberstadt. Das reicht einigen Hundefreunden in Darmstadt jedoch noch nicht. Mit einer Petition, die sie der Stadt im Dezember übergeben wollen, fordern sie „Hunde brauchen Freilauf – auch in Darmstadt. Gegen den generellen Lei-

Jetzt schon vormerken!

NEUERÖFFNUNG Unsere Weihnachtsgans ...macht Ihre Feier perfekt! Sie bestellen, wir kochen für Sie: Portion Gans oder ganze Gans mit Beilagen (Soße, Rotkraut, Kartoffelknödel und Bratapfel). Preis pro Portion: 25 € Ganze Gans für vier Personen inklusive Beilagen und einer Flasche Rotwein: 99 € Eine Anlieferung per Taxi ist auf Wunsch mit Aufpreis möglich. Gern beraten wir Sie auch zu einem individuellen Angebot. Bestellung bitte mindestens 48 Stunden im Voraus unter der Rufnummer 06151 878-0. Bei Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie bei Bestellung einer Weihnachtsgans bis zum 30. November 2016 eine Flasche Maritim Sekt gratis dazu! M Konferenzhotel Darmstadt Rheinstraße 105 · 64295 Darmstadt · Telefon 06151 878-0 info.dar@maritim.de · www.maritim.de Betriebsstätte der M Hotelgesellschaft mbH · Herforder Straße 2 · 32105 Bad Salzuflen

Montag, 07.11.2016 ab 8.00 Uhr mit tollen Angeboten!

stadt Ober-Ram dter Str. 85 Nieder-Ramstä

www.logo-getraenke.de Heurich GmbH & Co. KG • Landwehr 20 - 26 • 36100 Petersberg

nenzwang in unseren Grünanlagen.“ In ihrer Pressemitteilung zur Eröffnung der Hundewiesen erteilte Barbara Akdeniz diesem Ansinnen schon mal eine Absage: „Die städtische Satzung über die Benutzung der öffentlichen Grünanlagen, der öffentlichen Kinderspielplätze und zum Schutze der Straßenbäume gibt unter anderem vor, dass in öffentlichen Grünanlagen Hunde an einer kurzen Leine geführt und von Rasenflächen und Bepflanzungen fern zu halten sind. Diese Vorgabe ist notwendig, da die städtischen Park- und Grünanlagen gerade für die umliegenden Wohngebiete wichtige Erholungsfunktionen übernehmen, von vielen Menschen durchquert und aufgesucht werden. Sie unterliegen insgesamt einer hohen Nutzungsdichte. Eine Lockerung der bestehenden Anleinpflicht, zum Beispiel in den Morgen- und Abendstunden, ist nicht beabsichtigt, zumal es in den vergangenen Monaten zahlreiche Bürgerbeschwerden über nicht angeleinte Hunde in Grünanlagen gab.“

Kunst im öffentlichen Raum liegt Darmstadt am

Herzen. Uns vom Darmstädter Tagblatt auch. Nicht umsonst stellen wir in einer Artikelserie regelmäßig solche Kunstwerke vor. Kunst im öffentlichen Raum ist meist eine Sache von Politik, Beratungen, Ausschreibungen, Kostenvergleichen - dauert also. Dass es auch schnell und unbürokratisch geht, zeigt jetzt Eberstadt: Man nehme eine Idee, etwas handwerkliches Talent, Säge, Bohrer, eine Ein-Zentimeter dicke Pressholzplatte, einige Schrauben und ein Metallgestell - fertig ist der Lack, äh - der Eber. Seit ein paar Tagen ziert er nun den Eberstädter Kreisel. Da hat sich wohl ein unbekannter Lokalpatriot die Frage gestellt: „Welches Schweinder’l hätten’s denn gern?“ und das auch gleich beantwortet. Wenn das gute Tier jetzt noch etwas Feinschliff erhielte, ordentlich befestigt und nett umpflanzt würde, wäre es eine Zierde für unseren südlichen Stadtteil.

Eber hallo! In einem erstklassigen Restaurant: Mehrere Sterne-

köche aus verschiedenen Ländern rühren, kochen, braten. Sie kreieren ein wunderbares Menü. Das Gericht wird perfekt auf einem Teller angerichtet. Ein dezentes Klingeln, der Ober erscheint und balanciert die Kreation kunstvoll durch das Restaurant. Dann passiert es. Kurz vor dem Abstellen, 30 Zentimeter über der Tischoberfläche: Der Ober stolpert, der Teller fliegt mit Karacho auf den Tisch. Die wunderbare Gaumenfreude verteilt sich über etwa einen Qua­d ratmeter. Es ist nichts mehr zu retten und kein schöner Anblick. Der Chefkoch peilt die Lage und erklärt nach kurzer Bestandsaufnahme: „Ein 100-prozentiger Erfolg ist es nicht, aber es ist nah dran.“ Wenn die Küche die Erde, der Teller die Sonde „Schiaparelli“ und der Tisch der Mars ist, kann man das als ESA-Chef schon mal so sagen, nicht wahr Herr Wörner? Das Milliardenprojekt ExoMars kocht weiter, doch nach dem Crash hat unser Nachbarplanet ein Loch. 15 mal 40 Meter groß. Was man auf dem Mars davon hält, ist noch unbekannt. Vorsicht ist aber geboten. Nicht dass es bald heißt:

Die Oarhelljer Kerb Start ist am Donnerstag mit der Vernissage „Schuppenart“ im Autohaus Renker. Der Freitag beginnt um 18 Uhr mit dem Kerbgottesdienst und anschließendem Umzug von der Auferstehungsgemeinde zum Goldnen Löwen, wo nach Aufziehen des Kerbkranzes, Bieranstich und Kerbredd ordentlich gefeiert wird. Am Samstag um 14 Uhr beginnt die Seniorenkerb. Zum Frühshoppen am Sonntag um 11 Uhr gibt es eine Bierprobe, um 14.30 Uhr den traditionellen historischen Rundgang und ab 15 Uhr die Kerbolympiade. Der Montag beginnt um 11 Uhr mit dem Handwerkerfrühschoppen, es folgen Kerbredd und ein Auftritt der Band „Finest Fools“. Der Dienstag gehört ab 11 Uhr der Kinderkerb mit dem Mitmachzirkus „Hallöchen“, bevor dann um 18 Uhr die Kerb beerDT digt wird. 

■■Alle Veranstaltungen unter www.kerbverein-arheilgen.de

(Der) Mars macht mobil

Herausgeber: Klaus-Jürgen Hoffie, Helmut Markwort, Horst Vatter

IMPRESSUM Verlag: Marktplatz Medien GmbH&Co KG Geschäftsführer: Ulrich Diehl (V.i.S.d.P.) Marktplatz 3 64283 Darmstadt Anzeigenberatung: Uwe Bock: 0 61 51 – 49 30 834 u.bock@darmstaedter-tagblatt.de Anzeigengestaltung: Yannicka Russo (Grafix Medien) Kontakt Redaktion: Telefon: (0 61 51) 159 14 69 redaktion@darmstaedter-tagblatt.de Marktplatz 3, 64283 Darmstadt Telefon 0 61 51 – 49 308 34 info@marktplatz-medien.de Vertrieb: 0 61 51 – 49 30 834 Druck: Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH, Dudenstraße 12 – 26, 68167 Mannheim

Redaktion: City-pix Ltd. / Arthur Schönbein (as) Anke Breitmaier (ab), Georgeta Iftode (geta), Susanne Király (kir), Stephan Köhnlein (ko), Ingo Krimalkin Lohse (Comic), Sandra Russo (sar)

Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Geschäftsbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Das Urheberrecht von Gestaltung, Satz und Ausführung von Texten und Anzeigen liegt beim Verlag und darf nicht ohne Zustimmung verwendet oder kopiert werden. Für den Inhalt von Leserbriefen wird jegliche Haftung ausgeschlossen, Kürzungen bleiben vorbehalten.

Erscheinungsweise wöchentlich, 92.000 Exemplare


DARMSTÄDTER TAGBLATT

27. Oktober 2016

Seite 3

Zeitsprung im Schlossmuseum

vo0m% 3

Soiree am Hof der Darmstädter Landgrafen

Kultur Im Darmstädter Residenzschloss wird an diesem Sonntag (30. Oktober) die Uhr nicht nur um eine Stunde zurückgedreht, sondern gleich um 250 Jahre. Statt in die Winterzeit springen die Gäste des Schlossmuseums mit rund 20 historischen Darstellern in die Mitte des 18. Jahrhunderts. Dabei können sie erleben, wie sich die höfische Gesellschaft damals die Zeit vertrieben hat. Nach einer Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Dem Menschen zum Freude, dem Fürsten zum Ruhm. Sammellust am Hof der Darmstädter Landgrafen“ wird der Besucher die ehemals fürstlichen Wohn-

Sigma zeigt seine Taschenspielereien, es wird gespielt und getanzt. Kurz – der Hof amüsiert sich, und die Besucher des Schlossmuseums sind mittendrin. Am Ende der Zeitreise wird Sekt mit Violensaft gereicht. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. kir

te e n h c i e kennz

ge t o R f u a

Info

Feine Gesellschaft im Darmstädter Schlossmuseum: Roswitha Müller, Roland Stephan und Martina Breuer (v.l.n.r.) in Kostümen des 18. Jahrhunderts.  Foto: Schlossmuseum

räume betreten und bei ei- Gästen landen. Diese erfreuner abendlichen Soiree mit en sich an Zerstreuungen Prinzess’ Max und ihren aller Art – der Hofzauberer

ReSales-Eröffnung in Darmstädter Ludwigstraße Am 30. September hat ReSales in Darmstadt seinen deutschlandweit ersten Flagshipstore eröffnet. Die 38. Unternehmensfiliale wurde nach der neuen Corporate Identity gestaltet und bietet auf 750 Quadratmetern, verteilt über drei Ebenen, Secondhand-Mode für „Women“, „Kids“ und „Men“ sowie eine große Auswahl an Accessoires und Kostümen für Fasching. Rechtzeitig zum Beginn der Herbstsaison beginnt schon jetzt bei ReSales der Mid Season Sale (27.10.2016 – 4.11.2016) mit Preisnachlässen von bis zu 30 Prozent auf ausgezeichnete Artikel. „Wer Wert auf bewussten Kleiderkonsum legt, sollte Secondhand kaufen und ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft setzen. Das schont natürliche Ressourcen, die bei der Produktion von neuen Textilien beansprucht werden“, sagt ReSales-Bereichsleiter Serkan Tur. Der Flagshipstore befindet sich in der Ludwigstraße 7 und ist Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. DT

■■www.resales-shop.de

LEBENSGEFÜHL IST, WENN ALLE GGEWINNEN! Alles echt super für die Family, freundlich und easy, dazu Angebote, die happy machen: die Energie für ganz Deutschland, ganz einfach.

Stella Zeymer Tochter von GGEW-Kunden aus Lampertheim

27.10.16 BIS 2.11.16

Ecke Ludwigstraße / Ludwigpassage

info@schlossmuseum-darmstadt.de

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo – Sa: 10:0 0– 19:0 0

„Schaurige Hingucker“ bei Galeria Kaufhof Darmstadt – Gothic Victorian trifft Kräuterhexe

ReSales – Wir sind 2nd Hand!

Halloween: Ob bei der Mottoparty oder dem Zug durch die Straßen, für einen stilechten Auftritt am 31. Oktober muss die Verkleidung stimmen. Eine riesige Auswahl an Kostümen, passenden Accessoires und Deko-Artikeln mit Klassikern und schaurigen Neuheiten gibt es auf der 3. Etage der Galeria Kaufhof Darmstadt. Dort finden große und kleine Gruselfans ein passendes Outfit für die schaurigste Nacht des Jahres. „Für einen echten Hingucker sorgt das Damenkostüm „Gothic Victorian“, weiß Birgit Schäven, Geschäftsführer/in der Galeria Kaufhof Darmstadt: Das mit Spitze besetzte Kleid in auffälligem SchwarzPink ist mit Totenkopfelementen verziert. Der dazugehörige Haarreifen mit Paillettenbesatz und Netzteil liefert den Tick Extravaganz. Auch für die faltige Kräuterhexe oder eine zauberhafte Hexenschönheit – für jeden Geschmack hält die Filiale das richtige Outfit bereit. Die Herren können sich beispielsweise mit dem klassischen Dracula-Kostüm oder einer Zombie-Verkleidung in Szene setzen. Kurzentschlossene Gruselfans werden bei der großen Auswahl an schaurigen Masken und Accessoires schnell fündig. Auf der Sonderfläche der 3. 43/16 240537 Etage warten auch für die Kleinsten originelleT+I Kostüme vom frechen Kürbis bis zum Schlossgespenst. Auch die passende Dekoration darf nicht fehlen. Mit gruseligen Deko-Artikeln lässt sich jedes Zimmer in eine düstere Gruft verwandeln.

28.10. und 29.10.16 von 11:00 – 18:00 Uhr: Traust Du Dich? Mache Dein Gruselkisten-Diplom und erhalte eine amtliche Urkunde für Deinen großen Mut!

* Angebot gültig für Strom- und Gas-Neukunden bis zum Ende des Aktionszeitraums 15.11.2016 – Teilnahmebedingungen unter www.ggew.de/rechtliches

MID SEASON SALE

Erlebnisführung Zeitsprung 30. Oktober 2016, Führungen um 17 und 18 Uhr (Dauer 90 Minuten). Kosten 18,- € inkl. Getränk Treffpunkt Museumskasse im Glockenbau. Anmeldung unter 06151-24035 oder per Mail an

Halloween-Eventprogramm in der Galeria Kaufhof Darmstadt:

JETZT UND WECHSELN BOX IS BN LE ER E EIN NZE FÜR DIE GA IE FAMIL !* GEWINNEN

! l e k i t r A

29.10. und 31.10.16 von 14:00 – 18:00 Uhr: Komm in Deinem Halloweenkostüm vorbei und lasse Dich standesgemäß dazu schminken! 29.10. und 31.10.16 von 11:00 – 18:00 Uhr: Komme mit Deinem Halloweenoutfit vorbei und lasse Dich auf einem Gruselschnappschuss festhalten! Unter allen teilnehmenden Fotos verlosen wir 3 x 2 Karten für das Kindergrusel-Event auf der Burg Frankenstein am 06.11.16. DT

Mit REWE Feine Welt die kulinarischen Augenblicke des Lebens genießen Wenn der Herbst die kalte Jahreszeit einläutet, sehnen wir uns nach gemütlichen Momenten zu Hause. Was dabei nicht fehlen darf – köstliche Leckereien, die feinste Augenblicke versprechen. Auf dem Sofa frisch aufgebrühten Tee genießen, am reichhaltigen Frühstückstisch schlemmen oder an der festlichen Tafel beisammen sitzen: Jeder von uns hat seine Vorstellung persönlicher Genussmomente. Genau für diese besonderen Begegnungen hat REWE unter der Eigenmarke REWE Feine Welt rund 200 passende Produkte geschaffen, die Kulinarik vom Feinsten nach Hause bringen und wahre Geschmackshighlights versprechen. So wird das Croissant, getoppt mit Feine Kirsche von REWE Feine Welt, zu einem wahren

Hochgenuss. Der saftige Fruchtaufstrich überzeugt mit 75 Prozent Fruchtanteil und verführerisch leuchtend roter Farbe. Beim frisch aufgebrühten Tee steigt die Lust auf etwas Süßes? Die original französischen M a c a ro n s v o n REWE Feine Welt machen jeden Kaffeetisch zur Auszeit vom Feinsten. Mit sechs verschiedenen Füllungen aus Pistazie, Himbeere, Zitrone und Mango sowie Schokolade und Vanille ist für jeden die richtige Kreation des Mandelbaiser-Gebäcks dabei. Oder Freunde und Familie melden sich für die Festtage an? Ein edles Raclette eignet sich ideal

für solche Anlässe. Der REWE Feine Welt Raclette ist mit seinem aromatischen Geschmack bei diesem kulinarischen Ritual unverzichtbar. Leichtschmelzend und von cremiger Textur verspricht der Schweizer RacletteKäse höchsten Genuss. Ob persönliche Auszeit, ausgiebiger Brunch oder weihnachtliche Festtagstafel – REWE Feine Welt verleiht jedem Tag Genuss vom Feinsten, der in Erinnerung bleibt.

We i t e re I n f o r m a t i o n e n z u REWE Feine Welt gibt es unter feine-welt.rewe.de

Spendenaktion für Pumptrack-Projekt in Kranichstein „selbstverwaltet baggern“ Auftragsnummer: 240537 Über den Förderkreis der Erich-Kästner-Schule wird für das Pumptrack-Projekt Kranichstein geworben. Ein Pumptrack ist eine Art Wellenbahn aus Erde, auf der man mit einem Mountainbike oder anderen fahrbaren Untersätzen nur durch Pumpbewegungen vorwärtskommen kann. Hier wuchs die Idee, ein zunächst schulisches Projekt der Mountainbike-AG zu einem öffentlich nutzbaren, allgemeinen Angebot im Stadtteil und über die Grenzen Darmstadts hinaus auszuweiten. Schnell stellte sich heraus, dass diese Aufgabe nicht nur von den Schülern der Erich-Kästner-Schule bewältigt werden kann. Fachkundiger Rat war gefragt. Das Pumptrackbauen ist eine Kunst für sich. Es fanden sich schnell interessierte Jugendliche und junge Erwachsene, mit deren Unterstützung und Anleitung es möglich war, gemeinsam einen Plan aufzustellen. Der Bau des Tracks und die Pflege unterliegen voll und ganz der Verantwortung und Zusammenarbeit der Schüler und Biker. Es sind ebenfalls junge Flüchtlinge beteiligt, die die lntensivklasse der EKS besuchen. Das Grundstück in der Nähe des ehemaligen Schlepperprüffeldes befindet sich im Besitz der Stadt Darmstadt. Benötigt wird nun der Einsatz eines Baggers, sowie Geld- und Sachspenden, zum Beispiel Erde, Werkzeuge, Holzlatten oder Stämme. Für ortsansässige Geschäfte bestehen hier genügend Werbemöglichkeiten.  DT

■■Kontakt: Valentin Adam, 0176 38538980; shape.tastic@web.de

Kirchgrabenstraße 3A Spendenkonto: Förderkreis EKS e.V. IBAN: DE94 5085 0150 0017 0053 67 65795 Hattersheim BIC: HELADEF1DAS Telefon 06190/89020-0 Telefax 06190/89020-30Pumptrack Kranichstein Verwendungszweck:


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 4

27. Oktober 2016

Rund ums Haus

www.DSautomobiles.de

Anzeigen Sonderveröffentlichung EIN ECHTES VORZEIGEMODELL Zäune • Gitter • Tore

aht und 1 300 000 m Dr Tore d un n re Tü 1800 r! immer am Lage

● Komplette Draht-, Aluu. Stahlmattenzäune ● Tür- und Toranlagen ● freitragende Schiebetore ● Ranksysteme ● fertige Hundezwinger ● Mobil-Bauzäune ● sämtliche Zaunpfosten ● sämtliche Drahtgeflechte

www.draht-weissbaecker.de

V. S.-Stahlmattenzaun

 (0 60 71) 9 88 10

Sicher und bequem streichen

● Alu-Zäune ● Alu-Tore u. -Türen ● Alu-Balkongeländer ● Schranken ● Drehkreuze ● Torantriebe ● Montagen

Kaufe Einzelgarage  0 621 - 74 14 33

Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 Knotengeflecht € 57.90 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61

Anzeigenannahme 0 61 51 - 49 308 34

ALU

Telefon 0 62 09 / 79 73 79 Mobil 0174 / 9 71 95 60 www.veinal-rheinmain.de

City Wohnen Eberstadt

Immobilien

Umbau Wanne zur Dusche in nur 8 Std.! Schnell, einfach und sauber zum Festpreis. Pflegekassenförderung bis € 4.000,- möglich! Schöner Wohnen GmbH, Tel.: 0 61 02 - 79 85 60, www.schoenerwohnengmbh.de

Das Streichen von Wänden und Decken nehmen die meisten Menschen selbst in die Hand. Doch wenn es dabei in die Höhe geht, arbeiten viele Hobby-Maler, ohne allzu sehr auf ihre Sicherheit zu achten. Dabei ist das Unfallrisiko hoch: Laut Bayrischem Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz passieren in Deutschland jedes Jahr rund 50.000 Freizeitunfälle durch den leichtsinnigen Einsatz Mit der „Effizienz:Klasse“ haben Sie Zugriff auf ein einzigartivon Leitern. Das gilt innen wie ges Netzwerk aus unabhängigen Energieexperten und Handaußen. „Für das Streichen der werkern, das Ihnen bei allen Fragen rund um energieeffizienInnenwände sind beispielsweites Bauen und Modernisieren kompetent zur Seite steht. se Stehleitern die richtige Wahl, Telefon 06151 36036-0 | info@effizienz-klasse.de doch wer sie zusammengeklappt an die Wand gelehnt nutzt, vernachlässigt die Standsicherheit“, ANZ EFKL 91x75mm.indd 1 01.06.16 13:41 warnt Florian Schlichte, Leitern­ experte von euroline. In diesem Fall empfiehlt er Anlegeleitern – besonders für den Außeneinsatz. Zusätzliche Sicherheit und Komfort schafft pfiffiges Zubehör. „Wandabstandhalter sorgen für die optimale Distanz zur Fläche FLOH- & TRÖDELMÄRKTE Nachhilfe iN und schaffen Platz für AblageMathe, Deutsch, englisch, Sa., 29.10.16, Darmstadt, französisch, 6,50 € / 45 Min. von  von 8.00 – 14.00 Uhr gitter“, weiß Schlichte. Die Gitter Student, ab Klasse 4 bis Abitur.  (Jeden Samstag) bieten wiederum Platz für MaTel. 01 57 / 92 34 85 40 Schenck-Technologiepark, ler-Werkzeuge und Farbtöpfe, Parkplatz 5+6, Pallaswiesenstr. wodurch das ständige „Rauf und Weiss: 0 61 95 / 90 10 42 www.weiss-maerkte.de Runter“ entfällt und die Hände Achtung Hundebesitzer in Darmstadt und Umgebung! Hundeführerschein frei für die Arbeit sind. Tellerfüße bedeutet Steuerersparnis! 50% für eiverhindern das Wegrutschen der Wir bieten Nachhilfe an in: nen Zeitraum von 2 Jahre an SteuLeitern und schonen den UnterMa., Dt., Engl., Franz., er sparen mit dem Hundeführerschein grund. So steht dem sicheren Ander Hundeschule-geider.de (Rasseun€ 6,50/45 min. v. Stud. Kl. 4–Abi abhängig). Info:  0 62 53 - 99 05 96, strich nichts mehr im Wege. Tel. (01 57) 92 34 19 92 Email: hundeschule.geider@gmx.de  spp-o/Foto: euroline/spp-o

www.darmstaedter-tagblatt.de

20 Wohneinheiten zwischen 40 und 168 m² gehobene Ausstattung, 2 Gewerbeeinheiten Baubeginn in 2016, bezugsfertig in 2018

Info-Tage: samstags 11:00 bis 14:00 Uhr sonntags nach Vereinbarung Hotline: 06151 30 09 09 39 info@citywohnen-eberstadt.de www.citywohnen-eberstadt.de

Abbildung ähnlich, solange Vorrat reicht Angebot gültig vom 26. Okt. bis 2. Nov. 2016

...besser leben in Rhein-Main

20.990,–€

1

ab

Ausdrucksstarke DS LED VISION Lichtsignatur 17 Zoll Leichtmetallfelgen City-Paket und Touchscreen ÜBER SCHWACKE/DAT FÜR IHREN GEBRAUCHTEN

2.500,– €

2

DER DS 3 ALS VORFÜHRWAGEN Abb. zeigt evtl. Sonderausstattung/höherwertige Ausstattung. 1 Unverbindliches Privatkundenangebot für den DS 3 SO CHIC BLUEHDI 100 S&S (73 KW), gültig bis zum 30.11.2016. 2 Inzahlungnahmeprämie in Höhe von 2.500,– € über DAT/Schwacke für Ihren Gebrauchten beim Kauf eines DS 3. Unverbindliches Privatkundenangebot gültig bis zum 30.11.2016, nicht kombinierbar mit anderen Aktionsangeboten.

Kraftstoffverbrauch innerorts 3,8 l/100 km, außerorts 3,2 l/100 km, kombiniert 3,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 87 g/km. Nach vorgeschriebenem Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklasse: A+

Häusler Automobile GmbH (H)

Heidelberger Straße 191 • 64285 Darmstadt Tel. 0 61 51 / 95 10 90 • www.haeusler-automobile.de (H)=Vertragshändler, (A)=Vertragswerkstatt mit Neuwagenagentur, (V)=Verkaufsstelle

ck34sa16

Kleinanzeigen

Heidelberger Landstraße 214, 64297 Darmstadt

Der neue DS 3

Regional: Kultur, Sport, Unterhaltung

winterfest Schneeheide Winterblühende, koÜakt wachsende, Heide, verschiedene Farben, 11 cm Topf

zu Allerheiligen winterfest

9 9 , 9 1 t z t je 9 9 , 24

9 9 , 1 it h s i Pre Scheinbeere XL Gaultheria procumbens; mit dekorativen roten Beeren, 12 cm Topf Langen | Südliche Ringstr. 206 Tel. 06103 201771 Mo. - Fr.: 8:30 - 18:30 Uhr Sa.: 8:30 - 14:00 Uhr So.: 10:00 - 12:00 Uhr

9 4 , 1 it h s i Pre

Grabgesteck in verschiedenen Farben 50 x 50 cm in Tonschale

Groß Umstadt | Richerstraße Tel. 06078 969790 Mo. - Fr.: 8:30 - 18:30 Uhr Sa.: 8:30 - 16:00 Uhr So.: 10:00 - 12:00 Uhr

Michelstadt | Wiesenweg Tel. 06061 3913 Mo. - Fr.: 9:00 - 18:30 Uhr Sa.: 9:00 - 16:00 Uhr

hl an a w s e Au ecken ß o r G gest ig bis b a r t G güns ertig von chw o h h tisc floris

9 9 , 6 zt t e j 9,99 Grabgestecke in großer Auswahl z. B. Topf oder Schale Höhe ca 40 cm

Pfungstadt | Mainstraße Tel. 06157 989400 Mo. - Fr.: 8:30 - 19:00 Uhr Sa.: 8.30 - 18:00 Uhr

auf 0 m² 6.00

EfuUngstadt! N in P

l

h uswa zena Pflan mstadt e t ß r a rö Die g Raum D im

welter-gartencenter.de


DARMSTÄDTER TAGBLATT

27. Oktober 2016

Seite 5

Lilien-Heimspiel gegen RB Leipzig am 29.10.2016 Wirtschaftlich absolut gesund, aber mit den Möglichkeiten am Ende Lilien

PEAK PRÄSENTIERT

DIE AKTUELLE SPENDENSUMME

Zeitpunkt der Zusammenarbeit, dass es eine Erfolgsgeschichte werden sollte. Beide Seiten konnten nur antizipieren, dass die Tugenden, die Arbeitsweise, die Einstellung von Dirk Schuster zu dem passten, was wir als SV Darmstadt 98 zu diesem Zeitpunkt benötigten. Und dann hat man sich gegenseitig unterstützt, Vertrauen geschenkt. Und was dabei herausgekommen ist, haben wir gesehen.

2 9 9 5 3 3 Es sind gerade die kleinen, wohltätigen Organisationen aus der Region, die Großartiges für unsere Gesellschaft leisten, aber dennoch von den Meisten nicht wahrgenommen werden. Als Darmstädter Technologieunternehmen haben wir beschlossen, das zu ändern. Mit der sozialen Initiative PEAK98 haben wir eine Plattform geschaffen, die diesen Organisationen helfen soll, Spendengelder zu sammeln und mehr Aufmerksamkeit zu generieren. Am Samstag, den 29.10. unterstützen wir das Projekt ZwischenRäume, das sich für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft einsetzt. Am Spieltag sammeln wir dafür, dass die Kellerräume des in Darmstadt sitzenden Projekts zur einem Kunstatelier ausgebaut werden können.

DT: Zu Beginn Ihrer Amtszeit 2012 hatten Sie den Stadionneubau als eines der zentralen Themen bezeichnet. Sind Sie enttäuscht, dass es da bislang so sehr hakt?

Helfen Sie mit und besuchen unseren PEAK-Stand oder den PEAKza-T ruck bei den Heim spielen der Lilien am Böllenfall tor. Weitere Informatio nen finden Sie auf www.

RF: Ja!

peak98.de

Der Meier der Woche: Norbert Meier weiß Bescheid, schließlich ist er bald seit bald vier Jahrzehnten im Profifußball unterwegs. Das Darmstädter Tagblatt präsentiert jede Woche einen Denkspruch des Lilien-Trainers.

„Rosi (Jan Rosenthal) ist ein hochintelligenter Junge. Aber die Hochintelligenten sind oft auch sensibel. Jetzt wissen Sie auch, warum ich nicht sensibel bin.“

> Fortsetzung von Seite 1

DT: Wie ist der aktuelle Stand beim Stadionneubau? Wo sind die größten Probleme? Sie haben ja selbst eine Lösung mit Investoren ins Spiel gebracht – geht es da voran?

Präsident Fritsch zieht im Tagblatt-Interview Bilanz seiner Amtszeit Standort nicht zu halten ist. Massive baurechtliche Hürden haben sich als nicht lösbar herauskristallisiert. Die Gefahr, dass Gegner des Projektes die Umsetzung verhindern, ist größtmöglich. Anstatt sehendes Auges in ein Verderben zu rennen, muss man sich aus unserer Sicht im Hinblick auf Seriosität und Professionalität mit Alternativen beschäftigen. Dies umso mehr als wir gerade dabei sind, auf der Zeitschiene das historische Momentum des sportlichen Erfolges für eine Weiterentwicklung des Vereins zu verpassen. Vor diesem Hintergrund sind wir dabei zu sondieren, ob es private Bauprojektentwickler gibt, die sich für den Bau eines Stadions interessieren. Und dies selbstverständlich unter der bekannten Prämisse des Vereins, dass alles wirtschaftlich vernünftig, ausgewogen und zukunftsfähig sein muss.

len auf der Ausgabenseite nochmals steigen, absolut wirtschaftlich gesund. Wir schreiben Gewinne.

Rüdiger Fritsch.  Foto: Arthur Schönbein

Turnaround bewerkstelligt. Seine Vorgaben und die wirtschaftlichen Grundsätze haben wir mit dem aktuellen Präsidium fortgeführt. Der Verein ist auch in Zeiten der 2. und 1. Liga, wo bekanntermaßen die Zah-

jeweilige sportliche Leitung sein, mit ganz begrenzten finanziellen Mitteln im Vergleich zur Konkurrenz, eine wettbewerbsfähige MannDT: Welche Perspektiven schaft zusammenzustellen. hat der Verein wirtschaftlich und sportlich? DT: Und wo sieht sich Rüdiger Fritsch selbst in vier RF: Wirtschaftlich sind wir Jahren? ziemlich am Ende angekommen. Alle Einnahmequel- RF: Kann ich Ihnen beim len sind auf Basis der derzei- besten Willen nicht sagen. tigen Stadionsituation und Ich werde mir immer die der sonstigen Gegebenhei- Freiheit nehmen, von Zeitten ausgeschöpft. abschnitt zu Zeitabschnitt Es wird insoweit weiterhin zu schauen. die Herausforderung für die

Die Wölfe sind gezähmt, jetzt sind die Roten Bullen dran!

DT: Als Sie bei den Lilien Verantwortung übernommen haben – zunächst als Vizepräsident – war der Verein insolvent. Wie sieht die wirtschaftliche Situation heute aus?

RF: Nach mehr als 3,5 Jahren des Kämpfens um den Standort Böllenfalltor haben die an dem Prozess Beteiligten, insbesondere die Stadt Darmstadt als Eigentümer und vorgesehener RF: Mein Vorgänger auf Bauherr des geplanten Um- dem Präsidentenstuhl, Hans baus, schweren Herzens er- Kessler, hat federführend kennen müssen, dass der seit 2007 den sogenannten

Ernst-Ludwig-Straße 12 • 64283 Darmstadt Tel. 0 61 51 - 26 341 • Fax 0 61 51 - 25 605 E-Mail: info@modehaus-roemer.de www.modehaus-roemer.de

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Gala-Abend mit Tanz und guter Unterhaltung:

So kommen Sie an Karten für den Ball:

Darmstädter können „tanzend helfen“ Mit dem Erlös des Balls 2016 wird die Weltkultur-Bewerbung der Mathildenhöhe unterstützt 3 Uhr morgens auf der PromenaSeit nunmehr 13 Jahren sind alle Darmstädterinnen und de des Darmstadtiums. Bei den Bällen der VerganDarmstädter zum Benefizball genheit hat der Lions Club rund des Lions Club Justus von Liebig 150 000 Euro Spenden für die Darmstadt eingeladen. Unter unterschiedlichsten kulturellen dem Motto „tanzend helfen“ wird es auch in diesem Jahr wieund sozialen Belange gesammelt. In diesem Jahr unterstütder einen Höhepunkt im Darmzen die Lions die Bewerbung um städter Veranstaltungsreigen Anerkennung der Jugendstil-Trageben. dition der Mathildenhöhe als Wenn sich die Tore des Darmstadtiums am 5. November Weltkulturerbe. Von hier gingen (Samstag) um 19 Uhr öffnen, er- Bleibende Erinnerung: Ein Foto macht den Ball zum Impulse aus, die Architektur und wartet die Gäste erst einmal ein unvergesslichen Erlebnis. © Fotostudio Michels Kunst nachhaltig beeinflussten. Für Oberbürgermeister JoSektempfang, um ungezwungen Freunde und Bekannte zu trefrauschende Schmetterlinge eine einchen Partsch, den Schirmherrn fen. Nach der Begrüßung im großen zigartige Stimmung herbeizaubern. des Abends, ist der Ball ein bedeutenSaal heißt es dann ab 20 Uhr „Alles Musikalische Highlights verspricht des gesellschaftliches Ereignis und tanzt“ zu den Klängen des Gala-Or- Mr. Tomm, dessen Stimme perfekt das „eine sehr angenehme, stilvolle und chesters Kim & Kas. Repertoire der unterschiedlichsten wirksame Form des bürgerschaftlichen Zu den Höhepunkten des Abends Stars präsentiert – gemischt mit herz- Engagements“. Für Sie, liebe Leser, heißt dies: Seien zählen diesmal eine Darbietung der haften Comedy-Einlagen. Wie in den Tanzformation Les Papillons, die als Jahren zuvor endet der Spaß erst gegen Sie mit dabei. Es lohnt sich!

DEN PATIENTEN VERPFLICHTET HOFFNUNG IST, WAS WIR BEI SANOFI JEDEN TAG GEBEN, INDEM WIR IMMER NEUE HERAUSFORDERUNGEN ÜBERWINDEN, UM DAS LEBEN VON SIEBEN MILLIARDEN MENSCHEN ZU SCHÜTZEN. Als eines der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt Sanofi innovative medizinische Lösungen, die Krankheiten vorbeugen, heilen und die die Lebensqualität von Patienten und ihren Familien verbessern. www.sanofi.com

1601_XXK_A – © Pierre-Olivier/Capa Pictures -

Johnny Heimes (1990-2016) 2015 war Jonathan Heimes (Foto) der Mittelpunkt des Benefiz-Balls der Lions: Der größte Teil des Erlöses ging damals an seine Spendenorganisation „Du musst kämpfen!“. Mehr als zehn Jahre kämpfte Johnny selbst gegen bösartige Tumore im Kopf und an der Wirbelsäule, niemals gab er auf. Das Beispiel des Jungen, der als Tennisspieler eine glänzende Karriere vor sich gehabt hatte, half nicht nur moralisch unzähligen Leidensgenossinnen und -genossen, sondern auch materiell: Mehr als 350 000 Euro hat seine Organisation für krebskranke Kinder gesammelt. Johnny inspirierte auch Spieler und Fans des SV 98: Ohne sein Vorbild, sagen sie, hätte es die sensationellen Erfolge der „Lilien“ nicht gegeben. Seine Wirkung wird noch lange über den Tod am 8. März 2016 hinaus reichen. Der direkte Weg zum Kartenvorverkauf:

2016-10-24 Tagblatt halbe Seite.indd 1

2. Persönliche Betreuung: Wenn Sie ein Mitglied des Lions-Clubs persönlich kennen, wird Ihr Bekannter sich gerne um Ihre Kartenwünsche kümmern. Sprechen Sie ihn einfach an. 3. An der Abendkasse: Sollten noch Karten vorhanden sein, können Sie diese an der Abendkasse erwerben. Im Zweifel erfahren Sie vor der Anreise auf www.tanzend-helfen. de aktuell, ob noch Karten vorhanden sind. Egal, welchen Weg Sie wählen: Die Karte kostet 69 Euro.

Perfekte Tanzmusik

Herzlich willkommen! Der Lions Club Darmstadt Justus von Liebig begrüßt alle Bürgerinnen und Bürger aus unserer Region, die mit uns einen unbeschwerten und unvergesslichen Abend erleben möchten. Wir sehen uns am 5. November 2016 ab 19.00 Uhr im Darmstadtium! Ihre Tatjana Aycil Präsidentin

01553C_1601_XXK_A_Hope_Darmstaaedter-Tagblatt_92x100.indd 1

1. Bestellung per Internet: Auf der Ball-WebSeite für www.tanzend-helfen.de gibt es den Hinweis „Kartenvorverkauf“. Dort können Sie Ihre Ballkarten bestellen und angeben, wenn Sie mit Freunden oder Bekannten an einem Tisch sitzen möchten. Es können jeweils acht Personen an einem Tisch gemeinsam feiern. Mit dem Knopf „Vorbestellen“ erhalten Sie sofort eine Bestätigung per E-Mail. Sollten Sie noch Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Wünschen an Birgit Lettgen, b.lettgen@t-online.de.

Das Gala- und Showorchester Kim & Kas gestaltet seit vielen Jahren erfolgreich Gala- und Tanzveranstaltungen, Die musikalische Bandbreite geht vom klassischen Walzer und Tango bis zu aktuellen Top Hits. Das Orchester überzeugt mit seinem Repertoire ebenso wie mit exakt gespielter Tanzmusik – und mit einer angenehmen Lautstärke.

Uta Proschka

SaxoTom

Partystimmung im Foyer des Darmstadtiums: Parallel zur Gala im großen Saal wird Uta Proschka als Sängerin ebenso wie die Musik ihrer „Best Friends“ die Ballgäste begeistern!

Während des Empfangs von 19.00 bis 20.00 Uhr unterhält „SaxoTom“ die Gäste mit Tanzmusik und Musical-Meldodien von George Gershwin, bis Willy Berking.

30.06.16 12:02 24.10.2016 19:02:08


UNSERE BESTSELLER Angebote gültig vom 24.10.2016 bis 01.11.2016

+

aus den riesigen Fachabteilungen 2.90

1.

19

je

2.

49

1.

29

je

CALLIDORA Schneeflocke.

AUDREY Kaffeebecher. Weiß mit schwarzem Stern und Schriftzug, Porzellan D: ca, 8,2 cm, H: ca, 10 cm.

3.

1.

69

je

2.49

0.

k

20 Stüc

99

je

SERILDA Serviette.

STERN Tisch-Set.

3-lagig, versch. Motive.

Farbmix. ca. D: 45cm, 2-fach sortiert, Papier.

% 10 *

2016

Mit LED-Beleuchtung.

Weihnachtsmarkt 90

RABATTCOUPON

a uf e ine n Artike l Ihre r Wa hl a us unse re m rie sige n Sortime nt!

499.-

799.-

MADRANO 30 Schwebetürenschrank. Front Hochglanz weiß/Spiegel, Korpus weiß matt, ca. 270x210x61 cm B/H/T. Ohne Passepartout und Beleuchtung.

MADRANO 33 Nachtkommode.

Front Hochglanz weiß, 2 Schubkästen, ca. 60x43x41 cm B/H/T. Nur als 2er-Set erhältlich.

1399.• • • •

KOMFORTHÖHE FÜR BEQUEMEN EIN- UND AUSSTIEG DRUCKENTLASTUNG FÜR ERHOLSAMEN SCHLAF OPTIMALE GEWICHTSVERTEILUNG GESUNDES SCHLAFKLIMA • HÖCHSTER LIEGEKOMFORT

je

je

RODAN Longdrinkglas.

12.

ab

5.

99

EASY Bettroller. Kunststoff, ca. 80x40x18 cm

oder ca. 79,5x58,3x18 cm. Einfach unter ein Bett zu schieben.

12.

99

ALLES ABHOLPREISE

5.50

2.49

10er Pack

Ca. 135x200 cm, 100% Baumwolle.

PAUL Kleiderbügel.

Spiegel

ca. 180x50x24 cm

ca. 120x90x24 cm

19.95

6.

99

FEDER 1 Ösenschal.

Ca. 145x245 cm, 100% Polyester.

3.

vom 24.10. bis 29.10.16

Der Mitnahmemarkt ganz in Ihrer Nähe! A3

Wiesbaden

Frankfurt

A5

A66

B3

A661

Hanau

Offenbach

Neu-Isenburg Rodgau

Mörfelden

Rüsselsheim

n

Mobile Möbelvertriebs GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Ring 14 63329 Egelsbach Tel. 06103/30 07-0 Fax 06103/30 07-42 30 e-mail: egelsbach@mobile-wohnspass.de

bis 11.15 Uhr

Abbildung ähnlich

A3

Babenhausen Rhein

zwischen Darmstadt und Offenbach

ca. 120x83x41 cm

ai

A 661

Schuhschrank

ca. 180x89x41 cm

M

Direkt an der

Sideboard

99

Größe: ca. 40x12 cm, schwarz.

Egelsbach

www.mobile-wohnspass.de

Spiegel

Frühstück

99

Cream oder grau, ca. 13x29x11 cm, 1xE14, 40 Watt, Keramik/Stoff.

LYN Biber-Bettwäsche.

* Gültig nur bei Neuaufträgen, ausgenommen reduzierte Ware, alle Angebote aus unseren Prospekten u. Anzeigen. Bei Inanspruchnahme keine weiteren Konditionen möglich. Ausgenommen Artikel der Hersteller Livin und Self. Nur auf frei geplante Küchen

643AE

ca. 145x27x24 cm

BARNI II Tischleuchte.

Glas, stapelbar, ø ca. 7,5 cm, Höhe ca. 14 cm, ca. 39 cl.

90

Wandboard

6.

0.

49

69.90

Auszug aus dem Typenplan:

weiß, Absatz dunkelgrau Webstoff, ca. 180x200 cm Liegefläche, 5-Sterne-Schlafkomfort, Box mit Bonellfederkern / 7-Zonen-Tonnen-Taschenfederkernmatratze / Kaltschaum-Topper.

11.90

29.90

je

OTTWIN Boxspringbett. Korpus Kunstleder

Boxspringbett OTTWIN Die Grundlage für dieses Boxspringsystem bildet eine Box mit einer Bonellfederkern-Polsterung, die als Unterfederung verwendet wird. Auf dieser Box liegt eine hochwertige 7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze. Durch die so erzeugte Doppelfederung entsteht ein einmaliger Federkomfort mit optimaler Körperanpassung und Druckentlastung. Der Topper aus Kaltschaum rundet den Schlafkomfort ab. Das Boxspringsystem ermöglicht einen hervorragenden Schlafkomfort durch sein exzellentes und individuelles Doppelfederungsverhalten.

1.50

699.-

99.90

Egelsbach

A67

Weiterstadt Groß-Gerau

Unsere Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 10.00 - 19.00 Uhr, Sa: 9.30 - 18.00 Uhr

DIE RIESIGEN MITNAHMEMÄRKTE IN SULZBACH UND EGELSBACH VON

Dieburg

B26

Groß-Umstadt

Darmstadt

Oppenheim B9

Eppertshausen

A67

Pfungstadt B3

B45

Reinheim B38


DARMSTÄDTER TAGBLATT

27. Oktober 2016

Seite 7

Stellenmarkt

Wir sind eine international tätige Fleischhandelsgesellschaft mit Sitz im Rhein-Main Gebiet. Für unseren Fuhrpark suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kraftfahrer (m/w)

Wir sind eine international tätige Fleischhandelsgesellschaft mit Sitz im RheinMain Gebiet. Für unser Kühl- und Tiefkühllager suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kommissionierer (m/w)

Führerscheinklasse C, CE oder C1E Für diese Position stellen wir uns einen zuverlässigen und engagierten Mitarbeiter mit Teamgeist vor. Wir bieten einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz mit einem gepflegten Fuhrpark auf technisch hohem Niveau, eine leistungsbezogene Vergütung und eine Position in einem erfolgreichen Unternehmensumfeld. Wenn Sie an einer verantwortungsvollen Aufgabe interessiert sind, dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

Für diese Position stellen wir uns einen zuverlässigen und engagierten Mitarbeiter mit Teamgeist vor. Wir bieten einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz, eine leistungsbezogene Vergütung und eine sichere Position in einem erfolgreichen Unternehmensumfeld. Wenn Sie an einer verantwortungsvollen Aufgabe interessiert sind, dann schicken Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen.

GT Ronny Taube Fleischhandelsgesellschaft mbH - zu Hd. Herrn Ronald Rühl Münchener Straße 23, 64521 Groß-Gerau, Telefon: 06152/9239-0

GT Ronny Taube Fleischhandelsgesellschaft mbH - zu Hd. Herrn Ronald Rühl Münchener Straße 23, 64521 Groß-Gerau, Telefon: 06152/9239-0

(Vollzeit)

Lager- und Produk tionshilfskräfte (m/w) finden sofort Arbeit bei aktiva personalservice GmbH Karlstr. 34, 64283 Darmstadt, Tel.: 0 61 51 / 85 07 240

Reinigungskraft für Treppenhausreinigung auf Lohnsteuerkarte gesucht. Gebäudereinigung Götz Telefon: 0 62 57/50 68 61

Unsere Angebote vom 31.10. bis 05.11.2016 Bierkugel hausgemacht als Kugel oder Aufschnitt

1,19 pro 100g

Cordon bleu

Fleischwurst frisch aus dem Buchenrauch

0,85 pro 100g

Rinderbraten

gefüllt mit Käse und Schinken

1,19 pro 100g

aus der Nuß

1pro,19 100g

Angebotskracher am Mittwoch und Donnerstag 2 Rindswürste, 2 Frankfurter & 500 g hausgemachter Nudelsalat

6statt ,50 9,40

Mittagstisch 11 – 14 Uhr (auch zum Mitnehmen)

Montag, 31. Oktober

Riesenbratwurst mit Püree und Lauchgemüse Pasta Funghi mit Kopfsalat und Balsamicodressing

Dienstag, 01. November

Schweinerahmgulasch mit Semmelknödeln und Krautsalat Hausgemachte Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Mittwoch, 02. November

Schnitzel mit Jägersoße und Kroketten dazu Salat Gemüsestrudel mit Kräuterquark und Karottensalat

€ 5,50 € 4,90

€ 5,50 € 4,80

€ 5,90 € 5,00

Donnerstag, 03. November

Tafelspitz mit Meerrettichsoße, Salzkartoffeln und Rote-Bete-Salat Kartoffelsuppe mit oder ohne Würstchen und Baguette

Freitag, 04. November

Backfisch mit Kartoffelsalat und Remouladensoße Rahmspinat mit Rührei und Salzkartoffeln

€ 6,50 € 4,90

€ 5,20 € 4,80

Hauptsitz Weiterstadt: Schleifweg 47, 64331 Weiterstadt, Telefon: 06150 - 2205 Filiale Darmstadt: Heimstättenweg 81a, 64295 Darmstadt, Telefon: 06151 - 311504 info@metzgerei-marienhof.de | Online-Catering auf: www.metzgerei-marienhof.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07:15 - 18:00 Uhr, Samstag: 07:30 - 12:30 Uhr

20160930_OGE_Stellenanzeige_Gernsheim_140x100_Der_neueTag_RZ_pfad.indd 1

30.09.2016 12:50:28

Der Magistrat der Stadt Pfungstadt stellt ein mehrere Erzieherinnen/Erzieher in Voll- und Teilzeit, unbefristet und als Elternzeitvertretung für die Kindertagesstätten Rappelkiste und Regenbogen zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.Pfungstadt.de

Die myToys Logistik GmbH mit Sitz in Gernsheim ist ein 100%iges Tochterunternehmen der MYTOYS GROUP. Mit über 75.000 m² Lagerfläche und einer hochmodernen technischen Ausstattung gehört das Logistikzentrum zu den größten Lagerstandorten in Deutschland und bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vielseitige Aufgaben und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir wachsen weiter und suchen teamfähige und motivierte

Lagermitarbeiter

Der Magistrat der Stadt Pfungstadt ermöglicht eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik zum 01.08.2017. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.Pfungstadt.de

(m/w)

für unseren Standort in Gernsheim.

Bewerbertag Sie interessieren sich für eine Tätigkeit in unserem Lager? Dann kommen Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen zu uns und wir besprechen Ihre Möglichkeiten. Wann:

DEUTSCHLANDPREMIERE: PEUGEOT 3OO8 UND PEUGEOT TRAVELLER.

Wo:

Donnerstag, den 27. Oktober 2016 von 10.00 – 12.00 Uhr myToys Logistik GmbH Robert-Bunsen-Str. 30-34 64579 Gernsheim

Wir freuen uns auf Sie!

Sollten Sie vorab Fragen haben, dann sind wir unter der folgenden Telefonnummer erreichbar: 06258-9895381

IMPRESS YOURSELF.

Wir suchen dringend Helfer in der Briefund Paketsortierung für die Nachtschicht am Frankfurter Flughafen. 30 Stunden (im Starkverkehr bis zu 40 Stunden) pro Woche in der Dauernachtschicht. Bares Geld durch die Nachtschichtzulage!!!!!!! Übernahme der Fahrtkosten bis 85€ im Monat. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! 0 61 51 - 17 34 0 Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de

Wir suchen einen

Bauschreiner

für Fertigung und Montage mit Fenster und Rollladenbauerfahrung zuverlässig und motiviert mit Führerschein BE/3

SCHREINEREI BÖTTIGER KG

Wir suchen: Staplerfahrer m/w für den KUNSTSTOFFFENSTER & ROLLLADENBAU Raum Darmstadt, Ober-Ramstadt, Bie-Im Bangert 21 • 64319 Pfungstadt besheim, Büttelborn, Bensheim. TeilTel.: 06157/82091 weise im 2+3 Schicht-Betrieb. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig Wir suchen: Lagerarbeiter, KomWir suchen: Elektriker, Heizungs-/LüfGmbH,(mitSaalbaustraße 27, 64283 missionierer und ohne Erfahtungsbauer, Sanitärinstallateure m/w www.goebig-personal.de rung Darmstadt. mit Pick-by-Voice) Produk- für Darmstadt und Umgebung, Bensinfo@goebig-personal.de tionsmitarbeiter, Verpacker m/w heim, Kreis Groß-Gerau. WIR BIE-

für den Raum Darmstadt, Ober-Ramstadt, Biebesheim, Büttelborn, Bensheim. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de

TEN IHNEN: Übertarifliche Bezahlung und Erstattung der Fahrtkosten! Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de

Wir suchen: Staplerfahrer m/w für den Wir suchen: Staplerfahrer m/w für den Raum Darmstadt, Ober-Ramstadt, BieRaum Darmstadt, Ober-Ramstadt, Biebesheim, Büttelborn, Bensheim. Teilbesheim, Büttelborn, Bensheim. Teilweise im 2+3 Schicht-Betrieb. Ruweise im 2+3 Schicht-Betrieb. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder fen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de FÜR DIEinfo@goebig-personal.de ARBEIT MIT MINDERJÄHRIGEN FLÜCHTLINGEN IN BIEBESHEIM GESUCHT

HAUSWIRTSCHAFTSKRÄFTE (M/W) 30 – 50% DER MAGISTRAT DER SCHÖFFERSTADT GERNSHEIM Bei der Schöfferstadt Gernsheim ist nachfolgende unbefristete Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen: Städtische Kläranlage / Abwasserbeseitigung

29.1O. 1O-17UHR

3O.1O. 1O-16UHR

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w) bzw. Entsorger/in Fachrichtung Abwasser Wir laden Sie ein mit uns am 29. und 30. Oktober in Darmstadt zu feiern: Der neue SUV PEUGEOT 3008 überzeugt durch Stärke und Charakter. Der Van PEUGEOT Traveller verkörpert eine moderne Vision des Reisens. Kommen Sie mit Ihrer Familie vorbei und überzeugen Sie sich von diesen tollen Fahrzeugen. Wir freuen uns auf ein abwechslungsreiches Wochenende mit Ihnen.

UNSERE EVENT-HIGHLIGHTS:

http://www.gernsheim.de/stellenausschreibungen.html

DER MAGISTRAT DER SCHÖFFERSTADT GERNSHEIM Bei der Schöfferstadt Gernsheim ist nachfolgende unbefristete Stelle im Sozial- und Erziehungsdienst umgehend zu besetzen:

• Kinderprogramm (Schminken, Glitzertattoos u. Ballonmodellage) • Festzelt (Genießen Sie französische Crepes und Flammkuchen. Freuen Sie sich auf Kaffee, Prosecco, Getränke und mehr.)

Gabelstaplerfahrer/Lagerhelfer m/w in 67547 Worms gesucht! W. Personal GmbH 08 00 - 000 56 53 (kostenfrei), biblis@wpersonal.de

Burger King in Pfungstadt sucht

MITARBEITER

Vollzeit

für die Küche / Kasse Frau Ortlepp, 06157/9861040

Wir suchen: Staplerfahrer m/w für den Raum Darmstadt, Ober-Ramstadt, Biebesheim, Büttelborn, Bensheim. Teilweise im 2+3 Schicht-Betrieb. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder Bitte besuchen Sie die Homepage der Schöfferstadt senden uns Ihre Unterlagen an Gernsheim. Dort finden Sie die entsprechende Personaldienstleistungen Ilse Göbig Stellenausschreibung und weitere Einzelheiten zu dem GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Stellenprofil. Darmstadt. www.goebig-personal.de Wir suchen: Elektriker, Heizungs-/Lüfhttp://www.gernsheim.de/stellenausschreibungen.html tungsbauer, Sanitärinstallateure m/w info@goebig-personal.de

Erzieher/in in Teilzeit (20 Std./Woche)

GROSSE GEWINNSPIELS

• Großes Gewinnspiel 1. Preis: Urlaubsgutschein im Wert von 600,– € 2. Preis: PEUGEOT Fahrrad im Wert von 400,– € 3. Preis: BRASS-Gutschein im Wert von 250,– € (Einsetzbar für Service, Teile oder Neuwagenkauf)

für Darmstadt und Umgebung, Bensheim, Kreis Groß-Gerau. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit im Bereich GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de

Der Magistrat der Stadt Pfungstadt stellt ein zum

Automobilverkaufsgesellschaft BRASS GmbH & Co. KG Pallaswiesenstraße 66 • 64293 Darmstadt • Tel. 06151 / 35 27-0 www.brass-gruppe.de

NRD Orbishöhe GmbH · Auf der Heide 7, 64673 Zwingenberg

Für tel. Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter (06152 – 961598-0) Wir freuen uns auf Sie!

Kinderkrippe „Eulennest“

• Rennsimulation (mit Gewinn für die besten Fahrer) • Autogrammstunde mit dem SV Darmstadt 98 am 30.10. um 13 Uhr

Bitte besuchen Sie die Homepage der Schöfferstadt Gernsheim. Dort finden Sie die entsprechende Stellenausschreibung und weitere Einzelheiten zu dem Stellenprofil.

zur Unterstützung und Anleitung der Jugendlichen im Alltag, z.B. bei der Versorgung und Reinigung der Wäsche und des Zimmers, Planung und Zubereitung von Speisen. Die Einsatzzeiten sind am Nachmittag. Bezahlung erfolgt nach AVR.HN und Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung bei der EZVK. Die Stellenbesetzung erfolgt in der Regel zunächst befristet. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Bauamt

eine Straßenbegeherin/einen Straßenbegeher. Geht’s ums Auto, geh’ zu brass.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.Pfungstadt.de

Wir suchen: Industriemechaniker, Feinmechaniker, Metallarbeifür ter, Konstruktionsmechaniker den Raum Bensheim und Darmstadt. WIR BIETEN IHNEN: Übertarifliche Bezahlung und Erstattung der Fahrtkosten! Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de Wir suchen: Staplerfahrer m/w für den Raum Darmstadt, Ober-Ramstadt, Biebesheim, Büttelborn, Bensheim. Teilweise im 2+3 Schicht-Betrieb. Rufen Sie uns an! 0 61 51 - 17 34 0 oder senden uns Ihre Unterlagen an Personaldienstleistungen Ilse Göbig GmbH, Saalbaustraße 27, 64283 Darmstadt. www.goebig-personal.de info@goebig-personal.de


... der Illusionen

ZAUBERSHOW

8.99

7.99

Snow in Love

Duftteelichter 12er Pack 9.95

Duftkerze im Glas, groß 29.90 21.99

Votivkerze 2.65 1.99

*

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

BIS ZU

50

2.

, Glühwein bezahlen Tasse behalten!

je

*

*

*

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

*

*

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

N E K R A M 0 0 1 R E B Ü F AU

Weihnachtsmarkt

*

*

BIS ZU

BESUCHEN SIE JETZT UNSEREN REN zauberhaften

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

AUF ALLE PRODUKTE VON

*

*

*

30% 35% % 5 % 3 0 4 % 50% 35 % % 5 3 0 3 % 5 % 3 30

50 %

! t e lt a t s e g u e n n e g Viele Abteilun RABATT

SUPER ERÖFFNUNGS-RABATTE

* Rabatt gerechnet auf unsere Hauslistenpreise des jeweiligen Herstellers. Gültig nur bei Möbel- und Küchen-Neuaufträgen, ausgenommen im Restaurant, Boutiqueware, Teppich-Bestellware, bereits reduzierte Ware und alle Angebote aus unserer aktuellen Werbung. Inkl. Barzahlungsrabatt. Bei Inanspruchnahme keine weiteren Konditionen möglich. Ausgenommen Artikel der Hersteller: Next 125, Miele, Gaggenau, Team 7, Leicht, Bora, Leonardo Bad, Spectral, Ekornes, Hülsta Now, Flexa, Tempur, Moll, Sprenger, W. Schillig Black Label, B-Collection, Smedbo, Outdoorchef, Bücher u. Elektrokleingeräte.

Gültig von 01.11. 01.11.bis bis30.11.2016 30.11.2016

Gültig von

Snowflake Cookie

Duftkerze im Glas, mittel 24.90 18.99

Duftkerze im Glas, klein 11.90

Wachspotpouri 2.25 1.69

Gültig am 01.11.16 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr

7.

Abb. ähnlich

je

80

Entenbraten mit Rotkohl und Kartoffelknödel

SCHLEMMER-ANGEBOT

Abb. ähnlich

, Cocktail bezahlen Glas behalten!

COCKTAIL-AKTION

Duft DES MONATS

Zaubertricks & Luftballonmodellage

magic diamonds

im

Die Eiskönigin

Gratis

KINDERKINO

Abb. ähnlich

R a batt zusätzlic h

Alle Aktionen nur solange der Vorrat reicht.

643AK1

AUF BOUTIQUE-ARTIKEL INKL. LEUCHTEN

Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Ausgenommen Werbeware. Gültig am 01.11.2016.

10

%

Abb. ähnlich

RABATT-GUTSCHEIN

L e c ke re C r ê pe s

ab

1.-

Z uc k e rwat t e

LECKEREIEN

In unse re r G K af fe e -Bar im E

ab

1.-

KAFFEE & KUCHEN

Einkaufen an Allerheiligen von 10-19 Uhr In Bad König

FEIERTAGSSHOPPING Verkaufsoffen an Allerheiligen

ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. bis Fr.: 10.00 - 19.00 Uhr Sa.: 10.00 - 18.00 Uhr

www.moebel-kempf.de

Möbel Kempf GmbH Zeller Gewerbezentrum 21, 64732 Bad König-Zell Telefon: 0 60 63/9 50-0 Direkt an der , Abfahrt Zell.

Beim Kauf eines SCHLARAFFIA Boxspringbettes erhalten Sie zwei SCHLARAFFIA-GELTEX® Kissen inside-Nackenstützkissen -Nackenstützkissen gratis! im Wert von je 139.- € GRATIS!

Aktion:

Am 1.11.2016 in Bad König

HerstellerFachberatung

10-19 Uhr

November

1.

Allerheiligen

Aktionstag

16 43  

Ausgabe 43/2016, erschienen am 27.10.2016