Page 1

WÖCHENTLICHE GRATISZEITUNG Zeitung für Darmstadt

4. Jahrgang · Nummer 38 Auflage 92.000

www.darmstaedter-tagblatt.de Donnerstag, 22. September 2016

City Wohnen Eberstadt

Fest: PEAK feiert mit Fans und Partnern.

Spiel: Die Lilien treffen auf Dirk Schuster.

Seite 2

Seite 3

Suche: Knortz hofft, lange Verlorenes zu finden.

Seite 3

Trubel: Viel los beim dritten Turmfest.

Freigängerin: Simba sucht ein neues Zuhause.

Seite 4

Seite 6

Darmstädter Start-Up macht Filme zum Augenschmaus Gesellschaft

Studenten bieten Plattform an, die Farbkorrekturen leichter macht

Von Georgeta Iftode

druck zu bringen. Von Asmuth: „Wenn man an einem Thriller denkt, kann es mal dunkler und blauer sein. Wenn man an einer Liebeskomödie denkt, dann ist es wärmer, heller, freundlicher.“

Ideen muss man haben. Vier Studenten, die unter anderem an der TU Darmstadt studiert haben, wollen die Welt des Films erobern - und zwar weltweit. Spielfilme, Dokumentarfilme, Werbespots, Image-Streifen von Unternehmen: Fast überall bringt erst eine professionelle Nachbearbeitung den letzten Kick. Farben wecken Emotionen. Nuancen machen den Unterschied zwischen „gut“ und „sehr gut“. Genau damit beschäftigt sich die Firma der Darmstädter: Mit dem Kolorieren und der Farbkorrektur der Filme. Ein riesiger Markt, wie die Studenten glauben. Für Laien ist das Thema nicht ganz leicht zu greifen. Es gibt verschiedene Methoden, einen Film zu kolorieren. Im Gespräch mit dem Darmstädter Tagblatt erklärte Theo von Asmuth, einer der Gründer, was die Jungs genau machen: „Bei der Farbkorrektur wird tatsächlich nur korrigiert. Hier ist die Maßgabe: Sieh zu, dass der Film überall gleich aussieht, dass es keine Farbschwankungen gibt.“ Damit

Bequemer Service

Vorher/Nachher: Mit digitaler Technik holen Darmstädter Studenten das Optimale aus den Aufnahmen heraus. . Foto: Purepixel

solle etwa vermieden werden, dass ein Teil des Films einen Blau- und der andere einen Rotstich hat - was sehr unprofessionell wirken kann. Etwas anderes ist das sogenannte „Grading“: Hier hat der Kunde eine be-

stimmte Vorstellung, wie der Film genau gefärbt sein soll. Zum Beispiel: „Der Hintergrund muss mehr ins grünliche und die Blautöne mehr ins Rötliche“, so von Asmuth. Das Farb-Grading wird gemacht, um Stimmungen im Film zum Aus-

Freiplätze für vierwöchige Fitness-Studie zu gewinnen Längst ist bewiesen, dass Muskeltraining für Menschen in jeder Lebensphase wichtig und gesundheitsfördernd ist. Eine gut aufgebaute Muskulatur schützt unsere Knochen und Gelenke. Wer Muskeln aufbaut, senkt das Risiko, an Diabetes und Alzheimer zu erkranken, beugt Knie- und Rückenproblemen vor und fördert sogar die Gehirnleistung - und das bis ins hohe Alter! Das Premiumfitness-Studio intenso bietet mit dem milon-Zirkel ein effizientes Kraft- und Ausdauertraining ohne stundenlanges Joggen oder Gewichte stemmen. Ob Gewichtsreduktion, Rücken stärken, Muskelaufbau – mit dem milon-Zirkel erreicht jeder schnell, einfach und vor allem effektiv seine Trainingsziele! Der milon-Zirkel ist ein Rundumprogramm für Körper und Gesundheit. Er eignet sich für alle, die in einer kompakten und effektiven Trainingseinheit Muskeln kräftigen oder Körperfett abbauen wollen. Sowohl Jugendliche mit Gewichtsproblemen als auch ältere, gesundheitsorientierte Menschen profitieren von dieser Methode. Sie ist eine einzigartige Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. Das Fitness-Studio intenso sucht 50 Probanden, die im Zeitraum vom 3.10. bis 30.10. mindestens zwei Mal pro Woche am milon-Zirkel trainieren. Wer Lust hat,

Die Kamera trage schon viel dazu bei, dass das Licht stimme. Das Grading gebe aber den finalen Touch, so von Asmuth. Fest steht, dass die Profis das Endkolorieren zu schätzen wissen. Von Asmuth: „Im Idealfall braucht man die Farbkorrektur oder das Grading nicht. Es gibt aber Filme, bei denen man schnell arbeiten muss. Wir haben beim Drehen Kunstund Tageslicht. Wenn man Eventfilme dreht, hat man nicht die Zeit alles umzubauen. Manchmal wird zu hell, manchmal zu dunkel aufgenommen. Es reicht von links nach rechts zu schwenken, da ändert sich bereits die Helligkeit.“ Da kommen dann von Asmuth und seine vier Kollegen ins Spiel. Auf ihrer Internetplattform Purepixel bieten die Filmemacher die Möglichkeit, die Farbkorrekturen

von Filmen zu übernehmen. Und das ohne lange Telefonate oder langes Abstimmen. Der Kunde registriert sich auf der Plattform, zieht sein Video darauf, und im besten Fall ist der Film bereits am nächsten Tag homogen gefärbt. Von Asmuth: „Wir beabsichtigen in naher Zukunft die Plattform so aufzubauen, dass man sich als Kunde registriert, ein Videopfeil rüber zieht, schläft und am nächsten Tag ist der Film fertig. Die Farbkorrektur dauert momentan maximal drei Tage.“ Ziel sei, dieses Netzwerk weltweit auszuspannen. Die Plattform wurde vor einem Monat gestartet. Bis es anläuft, dauere es noch ein Jahr, so von Asmuth. Bislang hätten Bekannte über die Plattform gegradet. Ob er lieber Spielfilme oder eher Unternehmensfilme farbkorrigieren will? Von Astmuth: „Wir haben gemerkt, dass Spielfilme zu graden, nicht das ist, was wir wollen. Bei Highend-Produkten haben wir das Problem, dass die Produktionsfirma oder der Regisseur dabei sitzen möchten und live über das richtige Kolorieren diskutieren.

20 Wohneinheiten zwischen 40 und 168 m² gehobene Ausstattung, 2 Gewerbeeinheiten Baubeginn in 2016, bezugsfertig in 2018

Info-Tage und Vertriebsstart: Freitag 30.09.2016 15:00 - 19:00 Uhr Samstag 01.10.2016 11:00 - 14:00 Uhr Hotline: 06151 30 09 09 39 info@citywohnen-eberstadt.de www.citywohnen-eberstadt.de ...besser leben in Rhein-Main

Wir machen Immobilienvermittlung ]passgenau[ Eine gute Geschäftsbasis ist, wenn alle Seiten nachhaltig zufrieden sind. Und genau dafür sorgt unser Maklerservice, wenn Sie Ihr Eigentum vermieten wollen.

www.heagwohnbau.de

Ein Unternehmen der bauverein AG Darmstadt

> Fortsetzung auf Seite 2

Kontaktieren Sie uns direkt auch über den Facebookmessenger: Scannen Sie im Messenger diesen Code mit dem Handy:

den milon-Zirkel auszuprobieren und an der Fitness-Studie teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt nur 35 Euro. Dafür kann das Premium-Studio mit all seinen Bereichen (inklusive zwei InBody-Körperanalysen, Nutzung des Wellness-Bereichs und der Kurse und vielem mehr) im Trainingszeitraum genutzt werden. Weitere Informationen gibt es direkt im DT intenso unter Tel. 06151-7805400. Das Darmstädter Tagblatt und Intenso verlosen unter allen verbindlich angemeldeten Teilnehmern drei Freiplätze. Dafür bitte eine Mail an den Studioleiter Sven Naumann Naumann@intenso-darmstadt.de mit dem Stichwort „Milon“ bis zum 02. Oktober. Viel Glück!

Heidelberger Landstraße 214, 64297 Darmstadt

PEAK SOCIAL EVENT 2016 Die Mannschaft des SV Darmstadt 98 hautnah erleben, tolle Preise gewinnen und dabei mehr über das soziale Engagement des Vereins und seiner Partner erfahren all das ist beim großen PEAK Social Event am 27. September am Böllenfalltor möglich. Es erwarten Sie interessante Liveinterviews, eine Autogrammstunde mit der gesamten Mannschaft und die Möglichkeit ein exklusives Foto mit der Mannschaft zu ergattern. Ab 17 Uhr stehen GUTSCHEIN die Tore für Sie offen. Weitere Informationen unter: www.PEAK98.de

Lösen Sie diesen Gutschein beim Event ein und nehmen so an der Verlosung für attraktive Preise teil.

Kontakt zur Redakion:

BESTES STADIONBIER DER BUNDESLIGA LAUT WWW.FUSSBALLFIEBER.DE

Tel.: 0 61 51 / 15 91 469 Die Redaktion: redaktion@darmstaedter-tagblatt.de Marktplatz 3 ■ 64283 Darmstadt


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 2

22. September 2016

Darmstädter Start-Up macht Filme zum Augenschmaus Studenten bieten Plattform an, die Farbkorrekturen leichter macht

Gesellschaft Die Infrastruktur können und möchten wir nicht bieten. Wir möchten, dass Filmemacher per Drag and Drop ihr Video auf unsere Seite ziehen und wir uns direkt dran setzen können.“ Für die Filmemacher ermöglicht das einen Workflow, der vor allem effektiv sein soll. Auf der „Purepixel“-Seite werden verschiedene Tools angeboten. So

können Kunden beispielsweise einen Screenshot ihres Films vorher hochladen und ausprobieren, wie die bearbeitete Fassung aussehen soll. „Macht dass, wie auf dem Screenshot“, reiche als Angabe dann völlig aus. Die Kunden müssen laut von Asmuth erst noch verstehen, dass das Angebot mehr als ein schnöder Farbfilter ist. Das Konzept des

Start-Ups sei völlig neu und bislang einmalig. Der Mitgründer: „Es ist zwar fast alles automatisiert - koloriert und gegradet wird aber noch per Hand. Einige Kunden fragen uns, ob wir ein Roboter oder Filter sind. Das liegt daran, dass so etwas in der Form im Netz nicht gibt.“ Ihr Ziel beschreiben die jungen Unternehmer so: „Im

Idealfall wollen wir im Low Budget-Bereich ein weltweites System kreieren, in dem sich Filmemacher nicht mehr so viele Gedanken über die Farbkorrektur machen müssen. Wir planen auch Applikationen zu entwickeln, damit sich der Kunde zurücklehnen kann.“

namhaftem Filmemachern zusammen zu arbeiten. „Wenn sie uns weiterempfehlen, dann bekommen sie Nachlässe bei der Kolorierung ihrer Filme.“ Schließlich solle jeder Kunde so zufrieden sein, dass er das junge Unternehmen weiterempfehle.

Außerdem planen von Asmuth und seine Partner, mit

■■Mehr Infos auf

Das stand vor 100 Jahren in dieser Zeitung Zusammengetragen von Georgeta Iftode

Vom Großherzoglichem Hoftheater wird uns geschrieben: heute findet die Aufführung der Neueinstudierung von Nestroy’s Posse „Einen Jux will er sich machen“ statt. Diese klassische Komödie des Wiener Aristophanes wird jetzt an den meisten deutschen Bühnen wieder mit größtem Erfolge in den Spielplan aufgenommen. Einen besonderen Reiz, gewinnt diese Aufführung dadurch, daß in ihrem Rahmen einige klassische Wiener Walzer und verschiedene wirkungsvolle Couplets zum Vortrag gelangen. Eingeleitet wird der Abend durch den Walzer „Wiener Madle“, dem dann im Laufe des Stücks sich der Romantikerwalzer von Lanner, der Tiroler Holzhacker-Walzer und der Dorfschwalbenwalzer von Josef Strauß folgen. Die Couplets „Die beiden Kommis“, „Das find ich reizend von der Frau“, werden von den Herren Harprecht und Thomsen vorgetragen. Die Vorstellung beginnt um 7 Uhr. Es gelten die kleinen Preise.

www.purepixel.io

PEAK Social Event: Im Zeichen der Lilie für die Region Lilien

Soziale Organisationen, Vereine und Sponsoren präsentieren sich – Aktionen und Preise für die Fans

Die Mannschaft des SV Darmstadt 98 hautnah erleben, tolle Preise gewinnen und dabei mehr über das soziale Engagement des Vereins und seiner Partner erfahren – all das ist beim großen PEAK Social Event am 27. September am Böllenfalltor möglich. „Wir wollen die Menschen noch enger mit den sozialen Vereinen aus der Region zusammenbringen“, sagt Axel Dohmann, Chef des Darmstädter Technologieunternehmens PEAK, das seit gut zwei Jahren Premiumsponsor der Lilien ist. Seitdem hat PEAK mit seinem Social Sponsoring mehr als 250 000 Euro für soziale Zwecke eingesammelt. Beim PEAK Social Event, das im Rahmen der sozialen Kampagne „Im Zeichen der Lilie“ des SV Darmstadt 98 veranstaltet wird, präsentieren sich ab 17 Uhr im VIP-Zelt des Jonathan-Heimes-Stadions am Böllenfalltor an 22 Ständen die sozialen Organisationen aus der Region, die in der vergangenen Saison mit dem Social Sponsoring von PEAK bei den Heimspielen der Lilien gefördert wurden. Hinzu kommen einige Partner der Kampagne „Im Zeichen der Lilie“, unter der der SV Darmstadt 98 seit vier Jahren seine sozialen Aktivitäten gebündelt hat: PEAK, TE-Connectivity, Software AG und das Darmstädter Echo. Volker Harr, Vizepräsident des SV 98: „Uns als Verein ist es wichtig, Fußball und soziales Engagement im Rahmen der Kampagne ‚Im Zeichen der Lilie‘ zusam-

Klein Gerau: Einer unerlaubten Tanzmusik, die in der Nacht zum Montag in einem vereinzelt liegenden Gehöft in der Gemarkung Klein Gerau stattfand, wurde durch die Feldgendarmerie ein plötzliches Ende bereitet. 63 Personen und 3 Musikanten sollen anwesend gewesen sein, die Hälfte ergriff sofort die Flucht. 30 Personen wurden aufgeschrieben. Eine empfindliche Strafe wird folgen.

Top Der PEAK-Zeppelin im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor.

menzubringen. Wir freuen uns daher, mit dem Event im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor sozialen Organisationen eine Bühne bieten zu können.“ Dohmann ergänzt: „Gemeinsam mit ,Im Zeichen der Lilie, wollen wir zum Austausch persönlicher Erfahrungen und Ideen zum sozialen Engagement anregen.“. Ebenfalls dabei ist die Fan- und Förderabteilung des SV98.

Mit Autogrammstunde und Tombola Ein ganz besonderer Leckerbissen für die Fans: Alle Spieler der Bundesligamannschaft des SV98 werden bei dem Event anwesend sein. Es gibt eine Autogrammstunde mit der

Erstklassig!

Mannschaft, dazu Interviews mit Vertretern der Lilien und der sozialen Organisationen. Zudem winken attraktive Gewinne. Gegen eine Spende von einem Euro erhält man ein Los – und mit ein bisschen Glück darf man sich am Ende über einen der vielen Preise freuen, etwa ein PEAK-Saisonbuch mit persönlicher Widmung eines Wunsch-Lilienspielers, Tickets für das Heimspiel gegen Werder Bremen oder; als absoluter Höhepunkt; persönliche Mannschaftsfotos mit den Lilien-Spielern. Für beste sportliche Unterhaltung sorgt die Sportakrobatik-Abteilung der FTG Pfungstadt, die auf dem Vorplatz des Stadions eine Choreografie aufführen wird. Um das leibliche Wohl küm-

Flop

Foto: Arthur Schönbein

mert sich die Firma Stolz – bewährter Catering Partner; auch bei den Heimspielen der Lilien. Ebenfalls nicht fehlen darf der PEAK-Pizza-Truck. Dort verkauft das Team von der Pizzeria Da Francesco aus DarmstadtEberstadt leckere Pizza, wobei 1 Euro pro Stück an die Stiftung „Du musst kämpfen“ von Jonathan Heimes fließt – getreu dem Motto „Pizza essen, Gutes tun“. Auch der Spendenerlös der Losaktion geht an Johnnys Stiftung. Für das weitere leibliche Wohl ist gesorgt. „Wir freuen uns auf ein großes Event mit motivierten Organisationen und begeisterten Lilienfans“, sagt PEAK-Chef Dohmann. „Ein besonderer Dank geht an den SV Darmstadt 98, der mit seiner kompletten Bundes-

ligamannschaft vor Ort ist. Unser Event bietet den Fans eine tolle Gelegenheit, sich über soziales Engagement zu informieren und ganz nah an ihren Stars dran zu sein.“DT

Natürlich wünschen wir niemandem einen me-

dizinischen Notfall an den Hals. Aber wenn doch mal ein Blaulicht-Einsatz erforderlich sein sollte, dann am besten in Arheilgen. Aus dem Darmstädter Stadtteil kommen nämlich die besten Rettungssanitäter Hessens, beinahe sogar Deutschlands. Ein Team belegte beim Bundeswettbewerb des Deutschen Roten Kreuzes im Allgäu Platz zwei. Die Retter mussten harte Prüfungen meistern: Den allergischen Schock eines Kleinkindes und den Herzinfarkt des Vaters gleichzeitig versorgen; eine asthmakranke Bankräuberin ebenso in den Rettungswagen schaffen wie das gebeutelte Opfer mit Stichverletzung.

Info Wann: 27.9., ab 17 Uhr Wo: Auf dem Vorplatz und im VIP-Zelt des JonathanHeimes-Stadions am Böllenfalltor. Es gibt 22 Stände mit sozialen Organisationen und Partnern der Aktion „Im Zeichen der Lilie“, die gesamte Lilien-Mannschaft, Interviews, Losaktion mit attraktiven Preisen.Weitere Informationen unter peak98.de

Juergen Langers Metall­ skulpturen im Atelierhaus

Helfende Heiner Langer Lui statt Alex, Spree statt Darmbach:

Darmstadt verliert rund 100 Jobs für Journalisten, weil die Inhalte des Internet-Portals t-online in Zukunft in Berlin erstellt werden. Inhaber Ströer lässt in der Hauptstadt einen Newsroom für t-online sowie zehn Spezial-Portale entstehen. Die Kollegen aus Darmstadt könnten sich auf die Jobs in Berlin bewerben, heißt es. Okay, der Kulturschock dürfte nicht allzu groß sein: Berlin kann keinen Flughafen, Darmstadt kein Stadion bauen. Aber wer will schon in eine Stadt, in der man Bier mit Sirup trinkt?

Darmstadt ist viel schöner als Berlin

seit 1996

Herausgeber: Klaus-Jürgen Hoffie, Helmut Markwort, Horst Vatter

Vom 6. bis 16. Oktober werden im Raum 6 des Atelierhauses kleinformatige Gussarbeiten aus Eisen und Bronze von Juergen Langer gezeigt. Im Mittelpunkt stehen zwei große Werkgruppen aus dem Schaffen des im letzten Jahr verstorbenen Darmstädter Bildhauers. Mögliche Erlöse werden an die Stiftung von Jonathan Heimes für krebskranke Kinder „Du musst kämpfen e. V.“ weitergeleitet.DT

■■Vernissage am Do, 6.10., Mit MitDAbei DAbeiininder derBUNDESLIGA. BUNDESLIGA. PFUNGSTAEDTER.DE FACEBOOK.COM/PFUNGSTAEDTER

19 Uhr; zur Eröffnung spricht Roland Held. Die Ausstellung ist bis zum 16. des Monats täglich von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Wir feiern Geburtstag! 20 Jahre Pflegedienst Hessen-Süd – immer in Ihrer Nähe 1996 – 2016

Kranken- und Altenpflege, Intensivpflege, Hauswirtschaft, Demenzbetreuung, Beratung und vieles mehr 5. Oktober, 13 – 17 Uhr Tag der Offenen Tür, Gräfenhausen 12.Oktober, 13 – 17 Uhr Tag der Offenen Tür, Eberstadt Pflegedienst Hessen-Süd Janssen GmbH

Thüringerstraße 5b 64297 Darmstadt T 06151/501400

Hauptstraße 10 64331 Weiterstadt T 06150/52952

www.pflegedienst-hessen-sued.de

IMPRESSUM Verlag: Marktplatz Medien GmbH&Co KG Geschäftsführer: Ulrich Diehl (V.i.S.d.P.) Marktplatz 3 64283 Darmstadt Anzeigenberatung: Uwe Bock: 0 61 51 – 49 30 834 u.bock@darmstaedter-tagblatt.de Anzeigengestaltung: Yannicka Russo (Grafix Medien) Kontakt Redaktion: Telefon: (0 61 51) 159 14 69 redaktion@darmstaedter-tagblatt.de Marktplatz 3, 64283 Darmstadt Telefon 0 61 51 – 49 308 34 info@marktplatz-medien.de Vertrieb: 0 61 51 – 49 30 834 Druck: Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH, Dudenstraße 12 – 26, 68167 Mannheim

Redaktion: City-pix Ltd. / Arthur Schönbein (as) Anke Breitmaier (ab), Georgeta Iftode (geta), Susanne Király (kir), Stephan Köhnlein (ko), Ingo Krimalkin Lohse (Comic), Sandra Russo (sar), Carl Toff

Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Geschäftsbeziehung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Das Urheberrecht von Gestaltung, Satz und Ausführung von Texten und Anzeigen liegt beim Verlag und darf nicht ohne Zustimmung verwendet oder kopiert werden. Für den Inhalt von Leserbriefen wird jegliche Haftung ausgeschlossen, Kürzungen bleiben vorbehalten.

Erscheinungsweise wöchentlich, 92.000 Exemplare


DARMSTÄDTER TAGBLATT

22. September 2016

Seite 3

Wiedersehen mit Dirk Schuster Lilien

Auswärtsspiel in Augsburg: Der Trainer ist Vater des Erfolgs – Misstöne beim Abschied

Von Stephan Köhnlein Nach dem verdienten Punktgewinn gegen Hoffenheim wartet ein ganz besonderes Spiel: Am kommenden Samstag (Anpfiff 15.30 Uhr) geht es zum FC Augsburg. Der wird von Ex-Lilien-Coach Dirk Schuster trainiert. Es gab Zeiten, da hätte man Dirk Schuster auf Händen vom Luisenplatz auf die Mathildenhöhe getragen und dort unter dem Applaus Zehntausender zum König von Darmstadt ausrufen können. Denn den faktischen Drittliga-Absteiger hatte er innerhalb von zwei Jahren erst in die Bundesliga geführt und dann dort mit dem wohl krassesten Außenseiter der Geschichte auch noch die Klasse gehalten. Doch inzwischen sind in Darmstadt viele nicht mehr gut auf den Erfolgstrainer zu sprechen. Grund sind die Umstände seines Abschieds. Schon vor Saisonende rankten sich Gerüchte um einen vorzeitigen Abgang. Doch Schuster verwies immer wieder auf seinen laufen-

Jetzt in Augsburg: Sascha Franz, Dirk Schuster und Frank Steinmetz.

den Vertrag, sprach von dem Team als seinem „Baby“ und erklärte, er sehe sich noch nicht am Ende der Fahnenstange. Wechsel zum Konkurrenten Umso größer war dann die Enttäuschung, als Schuster Anfang Juni seinen bis 2018 laufenden Vertrag auflöste und mit seinen Assistenten Sascha Franz und Frank

Steinmetz zum Konkurrenten FC Augsburg wechselte. „Der Abschied“, versichert das Trio in einem Brief an die Fans, „ist uns sehr schwer gefallen“. Doch nicht nur viele Fans nahmen ihm das übel. Auch im Verein zeigte man sich enttäuscht. Und Schuster reagierte – untypisch für ihn – ziemlich dünnhäutig. Konfrontiert mit der Aussage, dass Präsident Rüdi-

„Mehr Verbindlichkeit in der Lehrerfortbildung“ Arbeitskreise Schule-Wirtschaft legen neues Fortbildungsmagazin vor Die vier Arbeitskreise Schule-Wirtschaft Südhessen werden durch die Geschäftsstelle Darmstadt und Südhessen der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V. (VhU), die Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen des Verbandes der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen e.V. (HESSENMETALL) und den Unternehmerverband Südhessen e.V. gefördert. Seit 1978 sind sie in der Wissenschaftsstadt Darmstadt sowie in den Landkreisen Darmstadt-Dieburg, Bergstraße, Odenwald und Groß-Gerau aktiv. Ehrenamtlich engagierte Lehrer arbeiten in den Leitungsteams. Jetzt wurde ein neues Fortbildungsmagazin vorgelegt: „Die Einführung digitaler Technologien mit ihren Chancen und Risiken ist thematischer Schwerpunkt im neuen Fortbildungsprogramm der Arbeitskreise Schule-Wirtschaft Südhessen. Das 96-seitige Bildungsmagazin mit seinen 42 Veran-

staltungen, sieben Fachbeiträgen und weiteren Bildungsangeboten richtet sich an 8.000 Lehrkräfte in 300 südhessischen Schulen. Im Mittelpunkt stehen Vorträge zur MINT-Förderung und Schulentwicklung, Workshops zur Berufs- und Studienorientierung sowie Betriebserkundungen in südhessischen Unternehmen. Wenn die Studiersowie Berufsfähigkeit junger Menschen verbessert, die Unterrichtsqualität weiterentwickelt und die selbstständige Schule gefördert werden sollen, dann brauchen wir mehr Verbindlichkeit in der Lehrerfortbildung“, forderte Reinhold Stämmler, Geschäftsführer der Arbeitskreise Schule-Wirtschaft Südhessen. DT

■■Das neue Fortbildungsprogramm 2016/2017 ist ab sofort online abrufbar unter: www.uvsh.de/schulewirtschaft-2016-2017/

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

ng einbaru eit! minver Mit Ter t ohne Wartez er garanti 2727270 00 8 0 : l. Te sen.de ev-hes www.tu

Der Hesse fährt zum Original.

Auch ohne Termin! Ihr TÜV Hessen-Team Darmstadt preiswert l kompetent l fair

HU

TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH Rüdesheimer Str. 119 64285 Darmstadt www.tuev-hessen.de

TÜV®

Foto: Arthur Schönbein

ger Fritsch enttäuscht von seinem Abgang gewesen sei, erklärte Schuster in einem Interview von Sport.1: „Mich interessiert nicht mehr, was der Präsident von Darmstadt 98 sagt. Das Kapitel ist abgeschlossen. Und wenn er noch eine Meinung zu meiner Person hat, dann kann er die gerne kundtun, aber ich muss das nicht respektieren. Das geht auf der einen Seite rein, auf der an-

deren Seite wieder raus.“ BESTE AUSSICHTEN. Es sei doch jedem klar geSOMMERSCHLUSSVERKAUF wesen, dass die Ehe SchusBEI AUTO-KNERR. ter-Darmstadt irgendwann geschieden werde. Auf der anderen Seite ließ er durchblicken, dass ein Abschied nicht zwingend gewesen sei. „Der Präsident hätte früher mit mir reden sollen. Dieser Moment, dass ich mich für Darmstadt NISSAN PULSAR ACENTA NISSAN X-TRAIL 360° 1.5 l dCi, 81 kW (110 PS) 1.6 l DIG-T, 4x2, 120 kW (163 PS) entschieden hätte, war gar EZ 03/2016, 20 km EZ 02/2016, 150 km nicht so unrealistisch“. • NissanConnect • NissanConnect NavigationsBranchenüblich wäre es geNavigationssystem system inkl. AROUND VIEW • 2 Zonen-Klimaautomatik MONITOR für 360° Rundumsicht wesen, „einen erfolgreichen • Fahrlichtautomatik • SAFETY SHIELD Mitarbeiter länger zu bin• Intelligent Key mit für 360° Sicherheit den“, sagte Schuster. „Das Start-/Stopp-Knopf • Panorama-Glasdach • Metallic-Lackierung u.v.m. • Metallic-Lackierung u.v.m. ist in jedem Unternehmen so.“ Was der Trainer freilich PREISVORTEIL1: PREISVORTEIL1: nicht sagte: Erst im Jahr zu€ 5.730,– € 7.209,– vor hatte er selbst seinen AKTIONSPREIS: AKTIONSPREIS: Vertrag bis 2018 verlängert. € 18.990,– € 27.990,– Seine Ex-Spieler sehen die Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 6,4 bis 5,0; Begegnung am Samstag geCO2-Emissionen: kombiniert von 149,0 bis 117,0 g/km lassen. „Das ist kein beson(Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse: C–B. deres Spiel“, sagt etwa DeAbb. zeigen Sonderausstattungen. 1Preisvorteil gegenüber unserem Normalpreis für ein nicht zugelassenes Neufahrzeug. fensivmann Florian JungAlle Angebote gelten nur solange unser Vorrat reicht. wirth. „Jeder, der schon ein paar Jährchen dabei ist, hat NISSAN Vertragspartner seit 1973 eine zweistellige TrainerAuto-Knerr GmbH zahl gehabt, zumindest geDieselstraße 7 • 64546 Mörfelden-Walldorf fühlt. Trainer kommen und Tel.: 0 61 05/2 58 83 • www.auto-knerr.de gehen.“ Natürlich sei man Schuster sehr dankbar, aber: „Das ist ein Spiel gegen SCH-222-90x163-PulsarXTrail-_Sommerangebot-1408.indd eiDownload für 1 18.08.16 nen Gegner, der wie wir geAndroid gen den Abstieg spielt.“

Nichts verpassen mit der Tagblatt-App! Jetzt mit Bundesliga-Tippspiel! TZ_FFH_Oktoberfest_185x250+3_gew.pdf

1

13.09.16

11:15

Download für Apple

10:41


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 4

22. September 2016

Rund ums Haus Anzeigen Sonderveröffentlichung

Umbau Wanne zur Dusche in nur 8 Std.! Schnell, einfach und sauber zum Festpreis. Pflegekassenförderung bis € 4.000,- möglich! Schöner Wohnen GmbH, ➔ TIPP TAGES Tel.: 0 61 02 -DES 79 85 60, www.schoenerwohnengmbh.de

Drittes Turmfest in der Dieburger Straße

Eine neue (T)Raumdecke in nur 1 Tag! Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten Einladung zur

DECKENSCHAU

Ohne ausräumen und Beleuchtung nach Wunsch

Sa., 24.09.2016 von 10 bis 16 Uhr So., 25.09.2016 von 10 bis 16 Uhr

• schnelle, saubere Montage an einem Tag! • kein Umräumen der Möbel erforderlich! • feuchtigkeitsbeständig!

• Bäder aus Rohrreinigung einer Hand

• Abwasserrohre mit der

 Rohrreinigung

pflegeleicht und hygienisch

Videokamera prüfen

• Abwasserrohre mit der Gasleitungssanierung Videokamera prüfen

Deckenschau bei der Firma Schaffner, Starkenburger Straße 33

Gasheizungsanlagen

Zimmerdecke schnell montiert

Vertriebsstart bei City Wohnen Eberstadt Info-Tage am 30.Möchten Sept., 15-19 1. Okt., Uhr tiert und werden, ohne11-14 dass das Zim- sich, dass jede Decke auch Sie Uhr

• Sanitär-Heizung

 Sanitär-Heizung Kleinreperaturen Kleinreparaturen • Beratung, Planung

 Beratung, Planung Sanitär und Heizung Sanitär und Heizung Fliesenarbeiten • Fliesenarbeiten • Elektroarbeiten

 Elektroarbeiten

Bestens gefüllt mit inspirierten Gästen war der Hof der ehemaligen Brauerei Diehl in der Dieburger Straße mit dem markanten, turmartigen Hauptgebäude. Neun hier ansässige Agenturen aus Dienstleistung, Kommunikation und weiteren Bereichen hatten zum dritten Turmfest einge-

Zäune • Gitter • Tore

aht und 1 300 000 m Dr Tore d 1800 Türen un r! immer am Lage

● Komplette Draht-, Aluu. Stahlmattenzäune ● Tür- und Toranlagen ● freitragende Schiebetore ● Ranksysteme ● fertige Hundezwinger ● Mobil-Bauzäune ● sämtliche Zaunpfosten ● sämtliche Drahtgeflechte

Außerhalb der ges. Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf.

Starkenburger Str. 33, 64560 Riedstadt-Goddelau • Besuchen Sie unsere Ausstellung dienstags 15 bis 18 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr oder rufen Sie an 0 61 58 /25 55

 Wartung und Einbau von • Bäder aus einer Hand Gasheizungsanlagen

Tel. 0 61 51 / 4 82 97 Fax 0 61 51 / 4 83 64 Mobil 0171 / 69 34 320 willig-sanitaer@t-online.de www.willig-sanitaer.de

Wir informieren Sie gern über die Möglichkeiten dieses einzigartigen und über 30 Jahre bewährten Deckensystems!

PLAMECO-Fachbetrieb Schaffner

ohne Schmutz und Wände

 Gasleitungssanierung aufstemmen ohne Schmutz und • Wartung und Einbau von Wände aufstemmen

Riedeselstraße 54 64283 Darmstadt

• pflegeleichtes Material! • Beleuchtung nach Wunsch! • akustisch korrigierend!

www.draht-weissbaecker.de

V. S.-Stahlmattenzaun

laden bzw. zum Tag der offenen Türen – an einem der letzten schönen Sommerabende. Neben Vorträgen, Live-Musik, leckeren Speisen und Getränken gab es als Highlight Besichtigungen des Gewölbekellers und Grottenführungen.DT

■■www.bit.ly/turmfest_fb

 (0 60 71) 9 88 10

Eine Brücke zwischen Sport und krebskranken Kindern.

● Alu-Zäune ● Alu-Tore u. -Türen ● Alu-Balkongeländer ● Schranken ● Drehkreuze ● Torantriebe ● Montagen

Maschenweite 50/200 mm, 0,83 m hoch € 14.80 Knotengeflecht € 57.90 50-m-Rolle, 1,50 m hoch, verzinkt Drahtgeflechtfabrik und Drahtzaunbau Verwaltung: Steinstraße 46–48, 64807 Dieburg Betrieb: Darmstädter Straße 2–10 Telefon: (0 60 71) 9 88 10, Fax 51 61

Die Aktion von Jonathan Heimes und Andrea Petkovic.

Mehr Informationen: www.dumusstkaempfen.de

ALU

Mitfeiern und sparen

3 Jahre Gärtnerei Löwer in Roßdorf

demnächst ihre mer ausgeräumt werden muss. Schimmel abweisend sowie alZimmerdecke Die Abbrucharbeiten auf dem Gelände ehedie Gewerbeeinheiten mit bakterienfrei dem Aufzug ist. stufenlos Einedes Plameco-Decke ist aus ei- gen- und Weiterneu gestalten, Darmstädter nem hochwertigen Kunststoff ist das Materialbefinden unempfindlich maligen Speditionsunternehmens im erreicht werden. hin In der Tiefgarage sich und Landstrain über 90 Farben und Va- gegenüber Hitze, Kälte, FeuchOrtskern Eberstadtsweil an sie derRisse Heidelberger an allen Plätzen Ladestationen für Elektro-Mobile oder Flecken rianten, mit oder ohne Verzierung tigkeit, oder Trockenheit. Die vielße wurden abgeschlossen. Damit City Wohnen bzw.zu E-Bikes. Die Wohnungen sind sowohl für seaufweist, oder haterhältlich. Passend jedem seitigen AnwendungsmöglichkeiEberstadt, „das innovative Wohnungsbauprojekt niorengerechtes als auch für junge Famiweil sie nicht Wohnstil, ob klassisch oder su- Wohnen ten der Plameco-Decke, sind die mehrbegonnen. zur Ein- Ab permodern. Akfür Käufer und Mieter“ Oktober Stimmungsvolle lien geeignet. Sieideale befinden mitten im Stadtteilundsich langlebige Lösung, für Stefan Friedrich richtung passt? zente Ihren mit Wünstarten mit der Baugrubenabsicherung diesetzt Tief-eine nach zentrum seinen und Herr Arztpraxen jedeGeschäften Zimmerdecke. Friedrich Beleuchtung. Dann kommen Sie zur Firma schen installierte sowie bauarbeiten. einer sehr guten Anbindung an öffentliche lädt dieses Wochenende, zu eiSchaffner in der Starkenburger Alle Leistungen gibt es komplett InStraße moderner entstehen in zwei DT Verkehrsmittel. und–aus einer Hand! Weitere Vor-  nem Besuch in seinem Ausstel33. Architektur Hier wird nach dem hier durch eine gemeinsame Tiefgarage teile dieser Designerdecke liegen lungsraum, in der Starkenburger Plameco-System gearbeitet. Die- verbundenen Straße in Riedstadt-GoddeBeschaffenheit des Mate- am ses System eine neuartige in der Gebäuden – 20bietet Eigentumswohnungen sowie zwei Vertriebsstart 30.9.33, – Info-Tage vor Ort ein. Denn während seiner Derials, denn Plameco-Decken sind lauNachbarn Decke, die es aufoder Wunsch mit in- im Gewerbeeinheiten Arztpraxen vorderen Kaufinteressenten, und Anwohner hategrierter Beleuchtung gibt. Sie hygienisch, staubdicht, antista- ckenschau können Sie sich ausErdgeschoss. Die Wohnungen im rückwärtigen ben bei Info-Tagen die Gelegenheit, das Projekt verleiht jedem Raum eine völlig tisch und pflegeleicht. Als beson- führlich über dieses seit 30 JahErdgeschoss verfügen über großzügige Gärten, die genauer kennenzulernen: Am 30.9. voninformieren 15-19 Uhr System Einsatz in ren bewährte neue Ausstrahlung. Die Decke ders wichtig für den zum Entspannen und Ausruhen einladen. und amerweist 1. Oktober von 11-14 Uhr. Hier stehen die Küche Zwei oder Badezimmer lassen. kann innerhalb eines Tages monPenthousewohnungen mit Dachterrassen erlauFachleute des Projekts City Wohnen Eberstadt für ben einen Blick über den Stadtteil ins Grüne. entsprechende Fragen zur Verfügung. Für Erfrischungen ist gesorgt. Mittendrin: Barrierefreie Erreichbarkeit, alHotline 06151/30 09 09 39, tersgerechtes Wohnen, junge Familien info@citywohnen-eberstadt.de In der Tiefgarage ist genügend Parkraum vorhanwww.citywohnen-eberstadt.de den. Von hier aus können alle Wohnungen sowie

■■

Und noch ein Bonb on: Vom 23.–25.09.2016 gibt es ab einem Einkaufswert von 30 ,-

einen Gutschein über 10,Einzulösen im Okt. 2016

Von Freitag den 23.9. bis Sonntag den 25.9.2016 feiern wir Jubiläum: 40 Jahre Gärtnerei Gustav Löwer, 3 Jahre Gärtnerei Löwer in Roßdorf

Langblühende Knospenheide „Gardengirl“ Kräftige Pflanzen in vielen Farben

nur

Gönne dir doch mal eine kleine Auszeit bei Kaffee u. Kuchen im blühenden Ambiente und erlebe das faszinierende Flair heimischer, südländischer und exotischer Pflanzen. Natürlich erwarten dich auch tolle Angebote zum Verschenken und Selberfreuen.

Am Sonntag, dem 25.9. ist von 10–16 Uhr verkaufsoffen

0,99 e

Bunt gepflanzter Herbsttopf Durchmesser ca. 30cm versch. Ausführungen

nur

9,99 e

bei Kaffee und Kuchen, Weißwurst und Brezeln. Hereinschauen lohnt sich! Große Schmetterlingsorchideen mit 3 Blütentrieben im hübschen Holzkistchen mit passenden Beipflanzen arrangiert

komplett nur

Roßdorf Dieburger Str. 62

(direkt an der B 38) Telefon 0 61 54 / 694 09 - 0

Mo. - Fr. 8.30 Uhr - 18.30 Uhr · Sa. 8.30 Uhr - 18.00 Uhr

Riesen Papyrusgras

od. Himalaya Schachtelhalm ca. 120cm

nur

9,99 e

19,99 e


d

K

Zell ig/

bis

16 in Ba

ön

30.09.

. 0 3

20 . 0 .1 02

uen uns e r f r i ! W auf Sie

e Eintritt fr

i

Verkaufsmesse Bad König/Zell vom 30.09 bis 02.10.2016

MIT VERKAUFSOFFENEM SONNTAG MESSE-PROGRAMM

3G0EW. INNT!

JEDER

Samstag 01.10. und Sonntag 02.10.2016 11.00 11.30 12.00 12.30 13.00 13.30 14.00 14.30 15.00 15.30 16.00 16.30 17.00

Messeeröffnung

auf der Show-Bühne im Außenbereich, Kinderschminken Alligator-Show auf der Außenbühne Kinder-Kino im Kinderland Trial-Vorführung vom MSC Großheubach im Außenbereich Modenschau im Möbelhaus, Kinderschminken NICI-Walk-Act vor der Außenbühne Kinder-Kino im Kinderland, Trial-Vorführung vom MSC Großheubach im Außenbereich Alligator-Show auf der Außenbühne NICI-Walk-Act vor der Außenbühne Trial-Vorführung vom MSC Großheubach im Außenbereich, Kinderschminken Modenschau im Möbelhaus, Kinder-Kino im Kinderland Alligator-Show auf der Außenbühne Trial-Vorführung vom MSC Großheubach im Außenbereich

ÖFFNUNGSZEITEN: Fr. & Sa.: 10.00 - 19.00 Uhr, So.: 11.00 - 19.00 Uhr Messe-Eröffnung durch Bürgermeister Uwe Veith am Samstag den 01.10.2016 um 11.00 Uhr. www.news-trends-messe.de

8. OUREWÄLLER BÄLLCHERENNEN

8.Ourewäller

MÖBELKAUF

Gilt nur für Möbel- und Küchenkaufverträge, die während des Aktionszeitraums getätigt, angezahlt und unterschrieben wurden. Gilt nicht für Boutique, z.B. Leuchten, Haushaltswaren und Heimtextilien. Ausgenommen sind unsere Mitnahmeartikel und Teppiche. Nicht mit anderen Vorteilsaktionen kombinierbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gültig nur bei Neuaufträgen, ausgenommen bereits reduzierte Ware und Werbeware. Inkl. Barzahlungsrabatt. Bei Inanspruchnahme keine weiteren Konditionen möglich.

10

Rabatt-Gutschein

%

zusätzlich

KAUF VERTRAG Nr. 078936

So einfach geht´s: 1

Bei Möbel Kempf in Bad König/Zell einkaufen.

2

An der Kasse anzahlen und Kaufvertrag aufbewahren.

3

Die Gewinnzahl zwischen 0 und 29 wird am 02.10.16 nach Geschäftsschluss ermittelt und am darauf folgenden Montag ab 12.00 Uhr unter www.moebel-kempf.de mit der ersten Gewinn-Kaufvertragsnummer bekannt gegeben. Jeder 30. folgende Kaufvertrag gewinnt! Beispiel: Die erste Kaufvertragsnummer zum Aktionsbeginn ist die K45500 + Gewinnzahl 15 = erster Gewinner K45515. Jeder folgende 30. Kaufvertrag gewinnt nun ebenfalls = K45544, K45569, K45594, usw.

4

Die Gewinner werden anschließend schriftlich informiert und können ihr bereits gezahltes Geld wieder bei uns abholen. D.h. Ihr kompletter Möbelkauf ist absolut GRATIS!

FINANZIERUNG

AUF BOUTIQUEARTIKEL INKLUSIVE LEUCHTEN

*

• Keine Gebühren • Bis zu 36 Monate Laufzeit

Aus unserem Sortiment. Nicht kombinierbar mit anderen Rabattaktionen. Ausgenommen Werbeware. Gültig vom 30.09.2016 bis 02.10.09.2016.

GÜLTIG AM

Freitag, 30.09.16, Samstag, 01.10.16 Sonntag, 02.10.16

AUGE IN AUGE MIT EINEM EXOTEN EIN UNVERGESSLICHES FAMILIENERLEBNIS!

SHOW-START

Bällcherennen

Samstag 01.10. & Sonntag 02.10.2016 jeweils ab 11.30, 14.30 und 16.30 Uhr auf der Außenbühne

iel mit p s e s s e M isen! e r ...das P n e l l o t

Deutschlands Reptilienflüsterer Nr. 1 Orazio Martino und sein Team! In seinen Vorführungen werden die Tiere mit viel Spaß und Verstand dem Menschen näher gebracht. Riesenschlangen, Krokodile, Skorpione, Vogelspinnen und vieles mehr können Sie hautnah erleben.

Mehr Infos zum Spiel sowie alle teilnehmenden Geschäfte finden Sie in der Messezeitung!

Initiator:

Auch ein Foto der besonderen Art als Erinnerungsstück an dieses Event ist möglich.

AUF DEM MESSEGELÄNDE VON:

www.voegler.de

Zeller Gewerbezentrum 21 · 64732 Bad König/Zell

639AK

* Finanzierungsbeispiel: Nettokredit: 1800.- € : 36 Monate = 50 € Monatsrate. Weitere Finanzierungs-Laufzeiten möglich. Fragen Sie unsere Fachberater. Finanzierung über unsere Hausbank: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Übliche Bonität vorausgesetzt.


DARMSTÄDTER TAGBLATT

Kleinanzeigen Kaufe Einzelgarage  0 621 - 74 14 33

Unsere Bayrische Woche vom 26.9. bis 01.10.2016

Schweinekrustenbraten von der Hüfte

Leberknödel hausgemacht

0,59 pro 100g

Bierkugel hausgemacht

0,75 pro 100g

über Buchenholz geräuchert

Weißwurst mit Petersilie

1,09 pro 100g

Leberkäse

0,85 pro 100g

hausgemacht

0,82 pro 100g

FLOH- & TRÖDELMÄRKTE Sa., 24.9.16, Darmstadt, von 8.00 – 14.00 Uhr (Jeden Samstag) Schenck-Technologiepark, Parkplatz 5+6, Pallaswiesenstr. Weiss: 0 61 95 / 90 10 42 www.weiss-maerkte.de

Nachhilfe iN

6,50 statt 9,50

Montag, 26. September

€ 4,50

€ 5,80

M

CY

Wir bieten Nachhilfe an in:

Ma., Dt., Engl., Franz., CMY

€ 6,50/45 min. v. Stud. Kl. 4–Abi K

Tel. (01 57) 92 34 19 92

Donnerstag, 29. September

Bayrische Schweinshaxe mit Sauerkraut und Kartoffelpüree Bayrische Schupfnudeln mit Rahmsauerkraut

Freitag, 30. September

Backfisch mit Kartoffelsalat und Remouladensoße Allgäuer Käsespätzle mit Röstzwiebeln und Salat

ADOPTIEREN STATT KAUFEN Mehr dazu unter www.koelle-zoo.de/tiere-adoptieren KÖLLE-ZOO WEITERSTADT Robert-Koch-Strasse 1a / 64331 Weiterstadt/Darmstadt ÖFFNUNGSZEITEN Mo bis Sa: 10:00 - 20:00 Uhr / Tierarztpraxis und Hundesalon

Wir beraten Sie kompetent. Uwe Bock Mediaberater Tel.: 06151 / 49 30 834 Anette Caprano Mediaberaterin Tel.: 06151 / 49 30 842 a.caprano@darmstaedter-tagblatt.de

€ 4,90

Stellenmarkt

Mittwoch, 28. September

Schnitzel „Münchner Art“ mit Kartoffel-Gurkensalat und Preiselbeeren Münchner Wiesneintopf mit Semmel

22. September 2016

u.bock@darmstaedter-tagblatt.de € 5,80

Dienstag, 27. September

Niederbayrisches Biergulasch mit Kartoffelklößen und Radisalat Germknödel mit Zwetschgenröster und Vanillesoße

€ 5,90 € 4,90 € 6,30 € 5,20 € 5,00 € 5,00

Wir suchen zum sofortigen Eintritt für einen Kunden in Ober-Ramstadt

IHK-geprüfte Schutz- und Sicherheitskräfte / Werkschutzfachkräfte (m/w) Vorabinformationen erhalten Sie unter Tel.: 0 60 21 - 38 03 390.

Hauptsitz Weiterstadt: Schleifweg 47, 64331 Weiterstadt, Telefon: 06150 - 2205 Filiale Darmstadt: Heimstättenweg 81a, 64295 Darmstadt, Telefon: 06151 - 311504 info@metzgerei-marienhof.de | Online-Catering auf: www.metzgerei-marienhof.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 07:15 - 18:00 Uhr, Samstag: 07:30 - 12:30 Uhr

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: IWS Industrie-Werkschutz GmbH Magnolienweg 30 | 63741 Aschaffenburg oder an bewerbung@iws-ab.de

Simba ist eine Heilige Birma Katze und sechs Jahre alt. Sie ist ein wenig zurückhaltend, vor allem Fremden gegenüber, ansonsten aber sehr lieb und insgesamt eher ruhig. Sie hat hier im Tierheim ihre Jungen groß gezogen. Da

nun alle Kitten vermittelt DT sind, möchte „Simba“ nun ■■Kontakt: auch gerne in ein liebevolTierschutzverein Darmstadt les Zuhause ziehen. Dort und Umgebung e. V., sollte sie Freigang genießen Alter Griesheimer Weg 199 können, da sie es bisher ge64293 Darmstadt, wohnt war. Wer gibt „SimTel.: 06151-891470 ba“ ein neues Zuhause zum wohlfühlen?

Stellenmarkt

Stellenmarkt

Für die neue Wohngemeinschaft brauchen wir:

Reinigungskraft

Allgemeinmedizinisch-internistische Gemeinschaftspraxis mit großem Leistungsspektrum bietet ab August 2017

• Hauswirtschafts- und Betreuungskräfte

Gebäudereinigung

Götz

Friedrich-LudwigJahn-Str. 2-14 64589 Stockstadt

Anzeigen: Tel.: 0 61 51 / 49 30 8 34 Marktplatz 3 ■ 64283 Darmstadt

Die Kunert Wellpappe Biebesheim GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Kunert Gruppe, die weltweit an 16 Standorten in Europa und Asien, Papierprodukte produzieren. Kunert Wellpappe Biebesheim hat sich auf die Vermarktung von maßgeschneiderten Verpackungen spezialisiert. Für unsere Kunden produzieren wir fast alle denkbaren Verpackungslösungen aus Wellpappe. Um allen Wünschen gerecht zu werden, sind umfangreiche Maschinen und Produktionsanlagen notwendig. Für die Wartung und Instandhaltung dieser suchen wir, zum nächstmöglichen Termin, eine(n)

Energieanlagen-Elektroniker/in Industrieelektriker/in Betriebselektriker/in Mechatroniker/in Ihre Aufgaben: Schwerpunkt Ihrer Aufgaben sind alle Instandhaltungs-, Wartungs- und Optimierungsarbeiten im Bereich Elektrik/Elektronik die unseren umfangreichen Maschinenpark und unsere modernen Betriebseinrichtungen betreffen. Ihr Profil: Unsere Anlagen sind bei Ihnen in den besten Händen, wenn Sie nach Ihrer technischen Ausbildung, bevorzugt zu Energieanlagenelektroniker/-in, Industrieelektroniker/-in oder einer ähnlichen Qualifikation, bereits mehrere Jahre in der Instandhaltung mit Schwerpunkt Elektrik/Elektronik tätig waren. Kenntnisse in der SPS S5 / S7-Steuerung, sowie elektronischer Antriebstechniken und Feldbussysteme wären von Vorteil. Gute PC Kenntnisse, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur Mehrarbeit runden Ihr Profil ab. Wir bieten: Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit Aussicht auf eine langfristige Beschäftigung. Gute Bezahlung nach dem Ecklohn des Tarifvertrages der Papier, Pappe und Kunststoffe verarbeiteden Industrie in Hessen. Außerdem gewähren wir einen ganzen Monatslohn als Weihnachtsgratifikation und darüber hinaus 2/3 eines Monatslohns als zusätzliches Urlaubsgeld sowie weitere attraktive tarifliche Leistungen. Sehen Sie in dieser Aufgabenstellung eine berufliche Chance? Würde es Ihnen gefallen, in Wechselschicht zu arbeiten? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Kunert Wellpappe Biebesheim GmbH & Co. KG Waldstr. 3, 64584 Biebesheim www.kunertgruppe.com

Ausbildungsstelle für Medizinische Fachangestellte/n

• AlltagsbegleiterInnen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Hausarztpraxis im Gesundheitszentrum Freiherr-vom-Stein-Straße 9, 64560 Riedstadt-Goddelau Telefon 0 6158-82 24 20 Mail: hausarztpraxis@gzriedstadt.de

Wenn Sie …..

Tel.: 0 61 58 / 608 79 53 Fax: 0 61 58 / 608 79 54

u.bock@darmstaedter-tagblatt.de

Tel.: 0 62 57/50 68 61

auf geringfügiger Beschäftigungsbasis und in Teilzeit • Pflegekräfte, gerne mit Erfahrung in den Bereichen Psychiatrie oder Neurologie:

www.baumann-gaerten.de

für Treppenhausreinigung auf Lohnsteuerkarte

gesucht.

14:41

Tier des Monats: Simba, Heilige Birma, weiblich, kastriert, geb. 2010

Mittagstisch 11 – 14 Uhr (auch zum Mitnehmen)

Münchner Wiesn-Braten mit Kümmeljus, Semmelknödel und Krautsalat Reiberdatschi mit Apfelmus

12.09.16

Mathe, Deutsch, englisch, Y französisch, 6,50 € / 45 Min. von  CM Student, ab Klasse 4 bis Abitur.  Tel. 01 57 / 92 34 85 40 MY

Angebotskracher am Mittwoch und Donnerstag 500 g Fleischkäse zum selbst backen & 500 g hausgemachter Radisalat

1

C

ck34sa16

Seite 6

Sonderseite hund_katze_co_138x60_9_2016_v2_hi.pdf

info@allespflegeprofis.de www.allespflegeprofis.de

• sich in einem fröhlichen und hochmotivierten Team wohlfühlen • gerne vollen Einsatz für gutes Geld bringen • ihre Meinung nicht nur haben, sondern auch offen sagen können

…dann sind Sie bei uns richtig!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, das Team der ALLES Pflegeprofis GmbH

Ihr Job = zum Davonlaufen?

Bevor Sie auswandern – bewerben Sie sich bei uns! Wir gestalten stylische Gärten, wollen die Welt ein bisschen grüner machen und bieten Perspektiven für

Landschaftsgärtner Vorarbeiter Meister (jeweils m/w). Sie haben Lust auf kreatives Mitdenken, eigenverantwortliches Arbeiten und wollen zeigen, was Sie können? Lassen Sie von sich hören oder schreiben Sie an: o.gertzen@ baumann-gaerten.de Was Sie von uns erwarten können, lesen Sie auf www. baumann-gaerten.de/karriere/.

Tel. 06155.7 82 42

WIR SUCHEN FÜR EGELSBACH: Mitarbeiter Restaurant m/w (in Vollzeit) Sie erwartet:

Wir erwarten von Ihnen:

• • • • • • • • •

• • • • • •

Speisen am Büfett anrichten Bestellungen aufnehmen Speisen und Getränke ausgeben Auffüllen von Vorratscountern Zubereitung von heißen Getränken Einfache Gerichte vor- und zubereiten Kalte Platten garnieren Gläser reinigen, polieren und einräumen Kassiervorgänge erfassen

Erfahrung im Servicebereich Leistungs- und Einsatzbereitschaft Hohe Kunden- und Serviceorientierung Zuverlässigkeit und einen Sinn für Ordnung und Sauberkeit Teamfähigkeit sowie eine selbständige Arbeitsweise Ein freundliches, gepflegtes Auftreten rundet ihr Profil ab

Mitarbeiter Kasse m/w (in Voll- oder Teilzeit) Wir sind eine international tätige Fleischhandelsgesellschaft mit Sitz im RheinMain Gebiet. Für unser „kaufmännisches Team“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Warenwirtschaft / Disposition (m/w) (Vollzeit)

Ihr Aufgabengebiet:      

Erfassen von Waren Dispositionen Fakturierung von Aufträgen Erfassung / Bearbeitung von Wareneingängen Reklamationsbearbeitung Disposition unserer LKW‘s Erfassen von Fuhrparkdaten

Ihre Voraussetzungen:  Ausbildung zum Speditionskaufmann / Groß- u. Außenhandelskaufmann oder vergleichbare Berufserfahrung  Motivation und Leistungsbereitschaft  Kontaktfreudigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen  Kundenorientiertes Denken und Handeln Wir bieten:  Einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz  Eine leistungsbezogene Vergütung  Eine sichere Position in einem erfolgreichen Unternehmensumfeld Sind Sie interessiert? Dann schicken Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an: GT Ronny Taube Fleischhandelsgesellschaft mbH - zu Hd. Herrn Ronald Rühl Münchener Straße 23, 64521 Groß-Gerau, Telefon: 06152/9239-0

Suche zum nächstmöglichen Termin motivierten zuverlässigen

Produktionsmitarbeiter/in

für den Bereich Kunststoffund Metallverarbeitung Anforderungen: Drehbanku. Maschinenerfahrung, handwerkliches Geschick, PC Kenntnisse von Vorteil Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen. Nur schriftliche Bewerbung erwünscht, gern auch per Mail.

Fumazu GmbH Odenwaldring 5-7 65489 Stockstadt a. R. fumazu@gmx.de

Sie erwartet:

Wir erwarten von Ihnen:

• • • •

• • •

Entgegennahme, Prüfung und Verrechnung von Bargeld und Kassenbuchung Kassenüberwachung Kassenabrechnung Bearbeiten von Reklamationen und Umtausch

Wir bieten Ihnen: • • • •

Freundlichkeit und Kompetenz im Umgang mit unseren Kunden Genauigkeit Sicherer Umgang mit Geld Belastbarkeit auch in Stress-Situationen

Wir freuen uns auf Sie!

Eine Tätigkeit mit umfangreichen und spannenden Aufgaben Enge Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung im Team Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer familiären Atmosphäre Eine leistungsgerechte Entlohnung, verschiedene soziale Leistungen, sowie zahlreiche weitere Vorteile als Mitarbeiter/in der Unternehmensgruppe wie z. B. betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmenevents, spezielle Mitarbeiter-Konditionen, kostenfreie Parkplätze u.v.m.

Bewerben Sie sich jetzt und senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an: Möbel Kempf GmbH & Co.KG • Personalabteilung • Niedernberger Straße 8 • 63741 Aschaffenburg, per email: bewerbung@moebel-kempf.de oder online unter www.moebel-kempf.de Mobile Möbelvertriebs GmbH & Co. KG Kurt-Schumacher-Ring 14 • 63329 Egelsbach • Tel. 0 61 03/30 07-0 E-Mail: egelsbach@mobile-wohnspass.de

www.mobile-wohnspass.de


22. September 2016

DARMSTÄDTER TAGBLATT

Seite 7

Neues Wohnkonzept für mehr Lebensqualität im Alter Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Ab Oktober dürfen sich Senioren auf etwas Besonderes freuen. Die Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH startet mit einem weiteren Wohnkonzept: Das „Gelbe Haus“ | FreiRaum für Senioren. Die altersgerechten Eigentumsund Mietwohnungen in Bad König für Menschen ab „70 plus“ sind für alle geeignet, die ihre Wohnsituation den neuen oder zukünftigen Lebensumständen im Ruhestand anpassen möchten und für die betreutes Wohnen aufgrund der guten körperlichen und geistigen Verfassung nicht in Frage kommt. Überwältigend: Der Blick auf Bad König von der Loggia einer Wohnung im 3. Stock sowie der Sonnenterrasse. Foto: Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH

Das „Gelbe Haus“ verfügt über 45 Wohnungen mit 2 oder 3 Zimmern je nach Lage mit Blick auf den Kurpark oder Bad König. Es ist seniorengerecht gebaut, verfügt über einen modernen Aufzug ab der Tiefgarage, ist weitestgehend barrierefrei, besticht mit einem ausgeklügelten LED-Beleuchtungssystem und wurde mit hochwertigen Materialien zeitgemäß ausgestattet. Damit Senioren noch viele Jahre unabhängig wohnen und unbeschwert leben können, wurde von der modernen Solarthermie-Anlage über geräumige Abstellräume im Erdgeschoss, Internetanschluss in jeder Wohnung und WLAN in den Gemeinschaftsräumen bis ins kleinste Detail darauf geachtet, den Bewohnern den Alltag zu erleichtern. „Viele ältere Menschen sind seit langem von unserer Arbeit in der Residenz begeistert, das Residenzwohnen war jedoch nicht das passende und sie suchten eine Möglichkeit, ihre Wohnsituation den veränderten Lebensumständen anzupassen. So kamen wir auf die Idee mit dem „Gelben Haus““, erzählt Jörg Thuss, Geschäftsführer der Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH und geschäftsführender Gesellschafter der terraconsult Gruppe. Tatsächlich sind in Deutschland viele Menschen ab 70 noch rüstig und aktiv, stehen mitten im Leben und gehen mit großer Leidenschaft ihren Interessen nach. Die Bewältigung alltäglicher Arbeiten im

Info Beste Aussichten für Best-Ager Senioren-Wohnkonzepte der Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH Wohnkomfort & Lebensfreude : Das „Gelbe Haus“ Maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Menschen ab 70plus überzeugt das „Gelbe Haus“ nicht nur mit 22 Merkmalen für seniorengerechtes Wohnen, sondern auch mit Modernität, hellen Räumen und stilvoller Ausstattung. Ideal für alle, die sich rechtzeitig ihr Leben so angenehm wie möglich gestalten und Wohnkomfort und Lebensfreude vereinen möchten. Grundriss einer der 38 Zwei-Zimmer-Wohnungen. Grafik: Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH

Garten und Haushalt geht den etliche Sicherheitsvorihnen jedoch nicht mehr so kehrungen getroffen. In allen Wohnungen gibt es eine leicht von der Hand. Gegensprechanlage mit Kamera, die Wege zum Haus Den Alltag leichter meis- sind sehr gut ausgeleuchtet und es gibt einen abtern mit Sicherheit geschlossenen, überdachDie Herausforderung ten Fahrradstellbereich am beim Wohnungsputz be- Haus. Um Winterdienst, ginnt meist schon damit, Pflege der modernen Grünbei chronischen Rücken- anlage und kleinere Hausschmerzen die niedrig ge- meistertätigkeiten müssen setzte Steckdose zu errei- sich Bewohner des „Gelben chen. Oder der Einstieg in Hauses“ ebenfalls keine Gedie Dusche, der zu hoch ist danken machen. Diese Arund ein erhebliches Fallrisi- beiten übernimmt das Team ko birgt. Ein Umbau kommt der Residenz & Hotel „Am für viele nicht in Frage. Zu Kurpark“, das über die Senihoch ist vor allem die kör- orenresidenz „Am Kurpark“ perliche Belastung. Beim GmbH als Vermieterin beiKauf oder Mieten einer se- der Häuser angebunden ist. niorengerechten Immobi- Von dieser Verbindung prolie werden diesen Strapazen fitieren vor allem die Beumgangen. wohner. „Es steckt viel FachUnd mehr: Senioren ge- kompetenz in diesem Bauwinnen an Lebensqualität. konzept. Seit fast 25 Jahren „Sie machen sich frei – frei beschäftigen wir uns mit sevon belastenden Dingen. niorengerechtem Wohnen Deswegen heißt unser neu- und wissen, auf welche Dines Wohnkonzept auch Frei- ge man im Alter Wert legt“, Raum“, erläutert Thuss. Um erklärt Thuss, „und denken diesen auch unbeschwert außerdem weiter. Denn das genießen zu können, wur- Leben ändert sich, manch-

mal von heute auf morgen. Durch unsere weiteren Wohnkonzepte sind wir in der Lage, den Mietern und Eigentümern des „Gelben Hauses“ einen Service für alle Eventualitäten zu bieten. Sozusagen ein Rundum-A ltersversorg ungspaket.“ Das ist im Rhein-MainGebiet einmalig. Alles kann, nichts muss.

Gemeinschaft erleben Eröffnet und erstbezogen wird das „Gelbe Haus“ im Oktober 2016. Die Nettomietpreise bewegen sich je nach Anzahl der Zimmer und der Lage zwischen 450,00 € und 650,00€ zzgl. NK. Auch jüngere Menschen zieht es zum „Gelben Haus“, um eine Wohnung zu erwerben. Die Interessentengruppe startet schon im Alter von 50 Jahren. Zwar ziehen diese Käufer noch nicht selbst ein - das Wohnen ist den Senioren vorbehalten - aber sie sorgen vor, um später sicher leben zu können. In der Zwischenzeit ist es eine „pflegeleichte“ Immobilie. Bad König bietet dafür den perfekten Wohnort. Mitten im Odenwald gelegen, mit einem vielseitigen kulturellen Leben, in kurzer Distanz zu den malerischen Orten Erbach und Michelstadt, aber auch in der Nähe von Darmstadt, Aschaffenburg und Frankfurt, ermöglich die Kurstadt, abseits von Hektik und Stress, das Leben von seiner schönsten Seite zu genießen. Auch im Haus kann man sich die Zeit im Fitnessraum, der Bibliothek und der Begegnungslounge mit Fernseher vertreiben.

Wenn Sie mehr über das „Gelbe Haus“ erfahren möchten, steht Ihnen Vermietungsberaterin Frau Silvia Uhlig unter 06063.9594-0 oder Tag der offenen Tür am 29.09.2016 von 10 bis 17 Uhr: Das „Gelbe Haus" in Bad König info@seniorenresidenzFoto: Seniorenresidenz „Am Kurpark“ GmbH badkoenig.de zur Verfügung.

Residenz-Wohnen : Residenz & Hotel „Am Kurpark“ Eigenständig und sicher wohnen, nach eigenen Vorstellungen leben und in vollen Zügen den Ruhestand genießen bedeutet bei uns Residenz-Wohnen. Direkt am Kurpark in Bad König oder Schlangenbad im Taunus schätzen Seniorinnen und Senioren die familiäre Atmosphäre, Geselligkeit unter Gleichgesinnten, die spürbare Sicherheit und den umfassenden Service. Perfekt für ältere Menschen, die auf persönlichen Komfort und stilvolles Ambiente im Alltag nicht verzichten möchten. Pflegewohn-Konzept : Das „Blaue Haus“ Menschen, die den Alltag nicht mehr alleine bewältigen können, finden im „Blauen Haus“ in Bad König Unterstützung in einem würdevollen Zuhause, in dem sie sich sicher, wohl und geborgen fühlen. Auch als Paar können Sie im Rahmen der Partnerpflege gemeinsam individuell wohnen und leben – unabhängig von der Pflegestufe. Betreuter Urlaub, Probewohnen, Urlaub, Überwintern – Es gibt viele Möglichkeiten, den Ruhestand genussvoll zu erleben. Informationen erhalten Sie unter 06063.9594-0 oder info@seniorenresidenz-badkoenig.de

EI N L A D

UNG

r ffenen Tü Tag der o ber 2016 m e t p e S . 9 2 Uhr 10 bis 17

Mehr Lebensqualität ab „70plus“ MIETWOHNUNGEN IN BAD KÖNIG Seniorengerechte Ausstattung Schiebetüren im Schlaf-/Badbereich Barrierefreies Bad mit großer Dusche LED-Beleuchtungskonzept Begegnungslounge, Fitness-Raum & Bibliothek

Stilvoller Wohnkomfort Eichenholzparkett mit Fußbodenheizung Großzügige Loggia Kurpark- und Zentrumsnähe Serviceleistungen erhältlich Hohe Lebensqualität

Die 2- oder 3-Zimmer-Wohnungen sind im Oktober 2016 bezugsfertig und maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Menschen ab „70plus“. Das „Gelbe Haus“ ist ideal für alle Senioren, die hohen Wohnkomfort sowie Sicherheit im Alltag schätzen und die Freiheiten des Ruhestands auskosten möchten.

Das „Gelbe Haus“ FreiRaum für Senioren Informationen und Vermietungsdetails über: Residenz & Hotel „Am Kurpark” | Bad König Frau Silvia Uhlig | 06063.9594-0 vermietung@seniorenresidenz-badkoenig.de www.dasgelbehaus-badkoenig.de Sitz der Gesellschaft: Seniorenresidenz „Am Kurpark” GmbH


Ja, ist denn heut‘ schon Weihnachten? Jaaaa! Aber nur bei Möbel Heidenreich, himolla Sesselwelt und Cargo.

Achtung:

Weihnachtsgeschenke

te s n ö g, h c s Die cherun Besseit es t! ib g l e b ö M

gibt‘s dieses Jahr vom 23.9.–2.10.!!! Verkaufsoffener Sonntag

am 2.10., ab 11 Uhr Sonderpreise und einmalige Aktionen in allen 3 Häusern!

23.9. / 24.9. / 1.10. / 2.10.

NICHT VERSCHLAFEN! DAS GAB’S NOCH NIE!

n malige Sonderakattraio Eif n tzen!* Original, Cloud und Sensation M au

*Matratzen-Höhe: 21 cm, Breite: 90 x 200 oder 100 x 200 cm

Berater-Tage

TEMPUR ® Original Kollektion

TEMPUR ® Cloud Kollektion

TEMPUR ® Sensation Kollektion

Entdecken Sie das Gefühl, schwerelos zu sein: Nutzen Sie unsere Beratertage für eine individuelle Schlafberatung – und finden Sie heraus, welche der drei TEMPUR® Matratzenlinien am besten zu Ihnen passt.

Unterstützung mit einem festeren Liegegefühl

Unterstützung mit einem weicheren Liegegefühl

Unterstützung mit mehr Bewegungsfreiheit

23.9. / 24.9. / 1.10. / 2.10. z.B.

1.10. / 2.10.

1.10. / 2.10.

Hülsta BoxspringBett Suite Team (180x200 oder 200x200 cm)

UVP: 4.373,-€

Aktionspreis:

2.198,-€* *Angebot für Bezug S 353 Chenille-Flachgewebe (Stoffgruppe 1), platin grau

1.10. / 2.10.

Weltpremiere + 23% Rabatt

Kochvorführung + Überraschungs-Geschenke

Erleben Sie die Weltpremiere von hülsta Sofa und sichern Sie sich 23% Rabatt auf Neubestellungen!

Gewinnen Sie mit der Siemens varioSpeed Challenge 1 von 3 Tagesgewinnen!

Traumhaft günstige Preise ...

1.10. / 2.10.

[gioov

Preis anni] v Bettf orteil: unkti GRAT on IS

Ausschneiden und einösen – vom 23.9. bis 2.10.2016

Die Siemens varioSpeed Weihnachtsbaum Challenge. Gutschein*

Überzeugen Sie sich bei unserer rasanten Kochvorführung *Ab 1.000,€ Einkaufswert einlösbar. Einfach ausschneiden im Aktionszeitraum bei von den Vorzügen der Siemens iQ700und Backöfen.

Werksberatung + Preisvorteil-Aktion

Werksberatung + Gratis-Service-Aktion

Jetzt die geniale Bett-Funktion der exklusiven Black Label Couch „gioovanni“ gratis sichern!

Bei Neubestellungen: kostenlose Entsorgung Ihrer alten vergleichbaren Garnitur!

1.10. / 2.10.

23.9. / 24.9.

Neubestellungen unseren Beratern geben. Als Dankeschön erhalten Sie einen Coupon, mit dem Sie Ihre bis zu 2 m hohe kostenlose siemens-home.de Nordmanntanne im Dezember aussuchen und abholen können. Erleben Sie das iQ700 Kochevent und Wir liefern den Beweis, dass mit unseren sichern Sie sich die Chance auf den Backöfen der neuesten Generation die Gewinn eines hochwertigen Siemens Zubereitung eines 3-Gänge-Menüs in 60 iQ700 Backofens. Minuten ganz ohne Stress möglich ist.

Am xx.xx.2016 vonSie xx.00 xx.00 Uhr. *Aktionsdetails erfahren bei – uns vor Ort!

(DT)

23.9. / 24.9. / 1.10. / 2.10.

MARKENMÖBEL LAGERVERKAUF

Händler XY Musterstraße 491 01234 Musterstadt

16SIE17196_iQ700_Kochvorfuehrung2016_PZ_FZ.indd 1

Werksberatung + RabattGeschenke

Roadshow + alle MesseNeuheiten bis 50% reduziert

Die besten Angebote aller Zeiten in Deutschlands größtem himolla Relax-Sesselstudio sichern!

Alle Neuheiten von Deutschlands größtem SpülenHersteller zu günstigsten Messe-Preisen!

Siemens. Die Zukunft zieht ein.

Telefon: 0123/456 78 90 Fax: 0123/456 78 91 info@haendlerxy.de www.haendlerxy.de

3 starke Partner in Groß-Gerau – kompetent und zuverlässig: HIMOLLA SESSELWELT BY MÖBEL HEIDENREICH GMBH DARMSTÄDTER STRASSE 123 64521 GROSS-GERAU Tel: 06152/17766-55 Mail: himolla@moebel-heidenreich.de

MÖBEL HEIDENREICH GMBH HAUPTHAUS AM WASSERTURM SUDETENSTRASSE 11 64521 GROSS-GERAU Tel: 06152/17766-0 Mail: info@moebel-heidenreich.de

CARGO MARKENMÖBEL OUTLET BY MÖBEL HEIDENREICH GMBH ODENWALDSTRASSE 23 64521 GROSS-GERAU Tel: 06152/17766-0

Öffnungszeiten: Mo.– Fr., 9 – 19 Uhr, Sa., 9 – 16 Uhr, verkaufsoffener So. ab 11 Uhr

www.moebel-heidenreich.de

15.03

16 38  

Ausgabe 38/2016, erschienen am 22.9.2016

Advertisement