Page 1


SPIELZEIT 2018 BIS EINER HEULT THEATER AN DER GLOCKSEE

BIELEFELDER KÖNIGINNEN DER LETZTE NERV DAS KNURREN DER MILCHSTRASSE DAS WUNDERSAME AKTIONSBÜNDNIS DER TANTE TROTTOIR


BIELEFELDER KÖNIGINNEN APRIL BIS MAI 2018.

Ein Projekt zum Thema alleinerziehende Mütter und ihre Söhne, die Abwesenheit des Vaters und die persönlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen dieses Mutter-Sohn-Modells, angelehnt an »Die Möwe« von Anton Cechov. Hat diese Konstellation etwas damit zu tun, dass sich in Europa Gesellschaften entwickeln, die eine kollektive Sehnsucht nach starken Vaterfiguren haben?


DER LETZTE NERV

EINE PSYCHOSOMATISCHE PROJEKTENTWICKLUNG IN EINER WELT AN DER SCHMERZGRENZE. JUNI BIS SEPTEMBER 2018. In unserer Projektentwicklung arbeiten wir zum dritten Mal mit dem Mediziner und Theatermacher Tugsal Mogul zusammen und widmen uns diesmal unserem aktuellen Geisteszustand: Wie kommt es, dass immer mehr Menschen unserer Gesellschaft immer öfter »ausbrennen« und sich zurückziehen müssen, um wieder »aufzutanken/aufzuladen«? Wann wurden uns die Akkus eingebaut und wieso machen die meisten so bereitwillig mit beim Energie absaugen und wieder aufladen, anstatt das System generell zu hinterfragen? Ist unsere Welt so »nervtötend« geworden? Aber wohin sollen wir denn dann? Wir begeben uns in Wellness-Schuppen, psychosomatische Kliniken, Klapsmühlen und Kindergärten, Bewusstseinsschulen und Meditationsklassen auf die humorvolle und tragischkomische Suche nach Geschichten zum sagenumwobenen letzten Nerv. 



DAS KNURREN DER MILCHSTRASSE

VON BONN PARK. EINE UTOPISCHE WAHLKAMPF-UND-WELTRETTUNGS-PARTY. 
 NOVEMBER 2018 BIS JANUAR 2019. Die Außerirdischen sind gelandet – und sie sind verdammt sauer auf uns! Zu recht: Tanzen doch unter anderem der ernüchterte Donald Trump, der fassungslose Kim Jong-Un, die fette Heidi Klum, die manisch-depressive Kassandra oder die zornige Frau, die die Sozialdemokratie rettet lauthals auf der Weltbühne herum. Doch eigentlich versuchen alle nur - im Traktorstrahl dieses merkwürdigen Abends zwischen Science-Fiction und pythoneskem Polit-Theater - nach bestem Wissen und Gewissen die Welt zu retten... »Für alle, die bereit sind, sich der Überforderung der Welt zu stellen und aufhören können, über Leichen zu gehen.« 1. Preis des Stückemarkts beim Berliner Theatertreffen 2017.



DAS WUNDERSAME AKTIONSBÜNDNIS DER TANTE TROTTOIR

POSITIVER AKTIONISMUS. AKTIONEN UND PERFORMANCES IM ÖFFENTLICHEN RAUM HANNOVER. AB APRIL 2018. Im Sommer 2015 gründete sich »Das wundersame Aktionsbündnis der Tante Trottoir« am THEATER an der GLOCKSEE in Hannover, um mit Aktionen im öffentlichen Raum an den Knöpfen unseres täglichen Trotts auf dem Trottoir zu drehen und die Bürgersteige hoch und runter zu klappen, wo sie es für notwendig erachten - denn irgendwo muss sich doch der verdammte Strand unter dem Pflaster befinden! »Tante« sein kann jede(r), der/die sich dazu berufen fühlt, dem wundersamen Aktionsbündnis beizutreten, es zu unterstützen und mitzumachen! tantetrottoir.de


Wir freuen uns auf euch!

theater-an-der-glocksee.de


© THEATER an der GLOCKSEE 2018


NEWSLETTER

FA C E B O O K

BLOG

TWITTER

UNTERSTÃœTZEN

I N S TA G R A M

Spielzeit 2018 - bis einer heult  
Spielzeit 2018 - bis einer heult  
Advertisement