Page 1

Ihr Spezialist für Flusskreuzfahrten und geführte Rundreisen

LänderKulturen 2011 Geführte Rundreisen, Strandurlaub und Flusskreuzfahrten

Ägypten – Libyen – Marokko – Jordanien – Türkei – Oman Spanien – Portugal – Zentralasien

www.1avista.de


Willkommen bei Die beste Wahl für Ihren Urlaub • gut geplant • perfekt organisiert • hohe Leistung • günstige Preise Bei uns ist Ihr Urlaub von Anfang an in guten Händen. Wir möchten, dass Sie erholsame, interessante und unbeschwerte Urlaubstage genießen. Vertrauen Sie auf die Vorteile von 1AVista Reisen: 1A-Reiseplanung: Perfekt bis ins Detail – 30 Jahre Erfahrung 1A-Organisation: Mit motivierten Mitarbeitern, renommierten Reedereien und ausgewählten örtlichen Partner-Agenturen 1A-Leistung: Auf hohem Niveau, viele Extras inklusive. 1A-Preiswert: Unsere Reisen sind sehr preiswert – vergleichen Sie Preis und Leistung! 1AVista bedeutet: Viel sehen, erleben und genießen – das ist Ihr preisgünstiger Urlaub mit 1AVista Reisen Willkommen an Bord!

Beratung und Buchung Ihr Reisebüro berät Sie gerne und nimmt Ihren Buchungswunsch entgegen. Zusätzliche Informationen erhalten Sie von unserem Service-Team. Tel.: 0221.99 800 800 · info@1avista.de Nähere Einzelheiten sowie das komplette Reiseprogramm von 1AVista Reisen finden Sie im Internet unter: www.1avista.de

Liebe reisebegeisterte Freunde, sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, schon in meiner Schulzeit haben mich die alten Kulturen der Römer, Griechen und der ägyptischen Pharaonen besonders fasziniert. So habe ich schon früh mein Hobby – fremde Länder und Kulturen hautnah zu erleben – zum Beruf gemacht. Im Laufe der Jahre durfte ich über 200 Länder bereisen, konnte zahlreiche wertvolle Kontakte knüpfen, die für das erfolgreiche Ausarbeiten und Zusammenstellen von geführten Rund- und Erlebnisreisen sowie Kreuzfahrten äußerst wichtig sind. Meine Leidenschaft gilt der 4000-jährigen Kultur am Nil und den heute moslemisch geprägten Gebieten von Marokko bis Indien.

2

Besonders gerne und oft bereise ich Ägypten und Marokko, deshalb finden Sie für diese Län-

der ein besonders umfangreiches und attraktives Rundreise- und Nilkreuzfahrt-Programm mit viel Leistung zu äußerst günstigen Preisen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten! In Marokko haben wir für Sie neue Rundreisen mit attraktiver Routenführung ausgearbeitet und organisiert – alle sensationell preisgünstig! Unsere geführten Rundreisen können Sie mit einem Stadtaufenthalt in Marrakesch oder mit Badeurlaub an den weitläufigen Stränden Agadirs verbinden. Neue Programme bieten wir Ihnen auch durch Spanien, Portugal, Libyen, Türkei und Zentralasien an. Außergewöhnliche Reisen finden Sie zudem in unserem Katalog „Flussreisen 2011“, wie eine Wolga-Flussfahrt bis zum Delta am Kaspischen Meer.

Geschäftsleitung: Hubert Schulte-Schmelter, Ben Uythof und Wolfgang Müller. Für welche Reise Sie sich auch entscheiden, wir werden alles tun, damit Sie einen unvergesslich schönen und interessanten Urlaub erleben. Das gesamte 1AVista-Team freut sich sehr, Sie bald auf einer geführten Reise, Fluss- oder Küstenkreuzfahrt begrüßen zu dürfen.

Hubert Schulte-Schmelter


Inhalt Land/Reise Dauer Ägypten Beschreibung der Nilschiffe

Seite 8–10

Abflughafentabelle Ägypten

11

Nilkreuzfahrt

1 Woche

12

Kombinationen mit Nilkreuzfahrt 1 Woche

13–15

Kombinationen mit Nilkreuzfahrt 9 Tage

22–23

Kombinationen mit Nilkreuzfahrt 2 Wochen

16–21

Wüstenrundreise

11 Tage

24–25

Rundreise Sinai/Jordanien

1 Woche

26–27

Hotels in Kairo, Luxor Badehotels in Ain Sokhna am Roten Meer Badehotels in Hurghada am Roten Meer

32–33 33 28–29

Badehotels in Makadi Bay am Roten Meer

30

Badehotels in Sharm el-Sheikh auf dem Sinai

31

Jordanien Rundreise Sinai/Jordanien

1 Woche

Marokko Informationen und Abflughafentabelle

26–27 34

Rundreisen

1 Woche

35–39

Riad-Rundreise

1 Woche

46

Rundreisen

2 Wochen

40–45

Badehotels in Agadir

48–51

Hotels in Marrakesch

47

Land/Reise Libyen Rundreise

Dauer

Seite

1 Woche

52–53

Spanien Mallorca

4 Tage

54

Barcelona/Costa Brava

4 Tage

55

Andalusien-Rundreise

1 Woche

56–57

Portugal-/Galizien-Rundreise

1 Woche

58–59

Portugal Rundreise mit Spanien

1 Woche

58–59

Douro-Flusskreuzfahrt mit Rundreise

10 Tage

60–61

Türkei Rundreise Ostanatolien Usbekistan Rundreise Seidenstraße

2 Wochen

62–63

10 Tage

64–65

Oman Rundreise

8 Tage

66–67

Allgemeine Informationen Wissenswertes Allgemeine Geschäftsbedingungen Versicherungen

2–7 2–7 68 68

Aktuelle Rundreisen im Internet Neben den ausgeschriebenen Programmen bieten wir Ihnen aktuelle Rundreisen im Internet. So werden von uns Busreisen in Deutschland, Rundreisen durch Rumänien, Russland und Syrien angeboten. Auch gibt es oft neue Reiseangebote z.B. für Ägypten und Marokko.

1AVista-Service-Team aus der Zentrale Köln (von links nach rechts): Sascha Güldenmeister, Mohamed Bayoumi, Ludmilla Derichsweiler, Cemal Can, Sabrina Wahabzada, Hagen Mesters, Nina Theyssen, Hubert Schulte-Schmelter, Alice Richert, Roman Kniest, Nora Heublein, Ben Uythof, Michel Hecht, Wolfgang Müller. Hier leider nicht im Bild: Anke Braun, Dirk Imbach-Ratz, Björn Spahlinger, Bernhard Gaza.

3


1AVista-Leistungen für Ihre Urlaubsreise Reisen mit persönlicher Note

Transfers und Busreisen Die Transfers sind bei 1AVista Reisen im Preis eingeschlossen und werden meist in modernen, klimatisierten Bussen, Kleinbussen oder Taxen durchgeführt. Für die Busrundreisen werden gute klimatisierte Reisebusse/Minibusse eingesetzt, die über den besten verfügbaren Standard des jeweiligen Landes verfügen.

Unsere Rundreise-, Schiffsrouten und Vertragshotels haben wir sehr sorgfältig und speziell für Sie ausgewählt. Wir möchten Ihnen gut organisierte, besondere Reisen mit persönlicher Note zum fairen Preis anbieten. Bei unseren Flussschiffen sowie Hotels achten wir auf Komfort, Sauberkeit und gute Verpflegung, bei den Schiffen insbesondere auch auf die Sicherheit. MS Golden Boat, MS Orchestra, MS Mövenpick Radamis, MS Mahrousa und MS Infante Don Henrique sind kleinere, aber gemütliche Flussschiffe mit liebenswerter Crew, so dass Sie sich schnell wie zu Hause fühlen. Unsere Rundreisen werden oft auch mit wenigen Teilnehmern durch geführt, so dass auch hier eine persönliche Atmosphäre schnell gegeben ist. Unsere ausgebildeten, erfahrenen Reiseleiter werden für eine angenehme Stimmung sorgen und Ihnen viel Wissenswertes über Land und Leute vermitteln. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen. Sollten Sie spezielle Fragen oder Wünsche haben, fragen Sie unser Service-Team – wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf.

4

1AVista-Reiseleitung Neben der kompetenten, deutschsprachigen Reiseleitung, die Sie im Zielgebiet betreut, kommen bei Rundreisen zusätzlich ausgebildete, lizensierte Reiseführer zum Einsatz.

Wasserverkäufer, Marokko

Frühbucherrabatt

Unsere Flugpartner

Auf fast allen Reisen gewähren wir für Schnellentschlossene einen Frühbucherrabatt. Die Festbuchung der Reise muss dann bis zum 31.10.2010 bei uns eingegangen sein. Danach können keine Reise-Ermäßigungen mehr gewährt werden. Die Höhe der einzelnen Frühbuchervorteile entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Preisteil, dieser wird auf den jeweils ausgeschriebenen Katalogpreis gewährt.

Von vielen deutschen Abflughäfen fliegen wir mit renommierten Fluggesellschaften in Ihr Urlaubsland, wie Air Berlin, German wings, Condor und TUIfly mit Maschinentypen von Airbus und Boeing. Zusätzlich werden ausgewählte, dem internationalen Standard entsprechende Fluggesellschaften des jeweiligen Ziellandes (z.B. Egypt Air, Turkish Airlines) eingesetzt. Wir möchten, dass Sie sicher und komfortabel an Ihrem Urlaubsort ankommen und bei gutem Service bereits im Flugzeug entspannen.

Flamenco-Tänzerin, Spanien


1AVista-Inklusivleistungen Das alles ist in unseren Reisen inklusive:

★ Flug von Deutschland mit renommierten Fluggesellschaften zu Ihrem Urlaubsziel und zurück, 20 kg Freigepäck (1 Gepäckstück). ★ Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung, Transfer und Gepäckbeförderung zu Ihrem Hotel oder Schiff. Informationsgespräch durch die Reiseleitung, regelmäßige Sprechzeiten auf den Schiffen und in fast allen Vertragshotels. ★ Vollpension auf allen Nilschiffen mit Frühstück, Mittagessen und mehrgängigem Abendessen oder in Buffetform, oft Extras wie Tee-/ Kaffeestunde; bei All Inclusive auf dem Schiff oder im Hotel zusätzlich alle Getränke (siehe Ausschreibung). ★ Alle im Programm ausgeschriebenen Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgeldern auf Rundreisen, Kombinationsreisen und Flusskreuzfahrten (Bei Nilkreuzfahrten Ausflugspaket gemäß Ausschreibung). ★ Besichtigungen auf Rundreisen, Kombinationsreisen und Nilkreuzfahrten werden von deutschsprachigen, lizensierten, gut ausgebildeten Reiseführern geleitet, damit Sie möglichst gut über Kultur, Land und Leute informiert werden. ★ Alle zu den jeweiligen Programmen gehörigen Transfers sind bereits im Reisepreis eingeschlossen. ★ Kompetente Betreuung durch die 1AVista-Reiseleitung oder deutsch­ sprachiges Personal der örtlichen Agentur.

Tut-Totenmaske, Ägypten Nicht im Reisepreis eingeschlossen: • Reiserücktrittskostenversicherung • An- und Abreisen zum Flughafen in Deutschland, Flughafenzuschläge • Visa-Gebühren, falls erforderlich • Ausgaben des persönlichen Bedarfs • fakultative Ausflüge • Trinkgelder (nicht obligatorisch) Bei gutem Service ist es international üblich Trinkgelder zu geben. Wir empfehlen € 3–4 pro Tag/Person. In Ägypten werden € 4 pro Tag/Person erwartet.

Hotel- und Schiffsauswahl

1AVista-Kreuzfahrtschiffe auf dem Nil

Um Ihnen die Hotel- und Schiffsauswahl zu erleichtern, haben wir die Hotels und Schiffe nach unseren Maßstäben und Prüfungen beurteilt. ★★★ Hotels/Schiffe der beliebten, guten Mittelklasse mit zweckmäßiger Ausstattung. Alle Zimmer/Kabinen verfügen über private DU/WC, Nilschiffe der Landeskategorie 4 Sterne. ★★★★ Hotels/Schiffe der gehobenen Mittelklasse mit besserem Komfort und ansprechendem Design, Nilschiffe der Landeskategorie 5 Sterne. ★★★★★ Hotels/Schiffe mit sehr guten Serviceleistungen, Nilschiffe der Landeskategorie 5 Sterne oder 5 Sterne deluxe. Zusätzliche Ausstattungen und Serviceleistungen werden bei der Beschreibung besonders hervorgehoben. Die detaillierte Beschreibung unserer Schiffe finden Sie in unserem Katalog „FlussReisen 2011“.

Für Ihre Nilkreuzfahrt setzen wir ausgesuchte Schiffe der guten und beliebten Mittelklasse (Komfortklasse) ein. Die ägyptische Landeskategorie dieser Schiffe ist 5 Sterne oder 5 Sterne deluxe. Für gehobene Ansprüche reisen unsere Gäste auf FirstClass-Schiffen/Landeskat. 5 Sterne deluxe. Die Atmosphäre an Bord unserer Schiffe ist gemütlich, familiär und ungezwungen. Die Bordwährung ist das ägyptische Pfund, EURO wird akzeptiert. Die Betreuung in Ägypten erfolgt durch deutsch sprachige, ägyptische, lizensierte Reiseführer, die auch die Ausflüge begleiten. Bei der Auswahl der Schiffe achten wir darauf, dass Sicherheitsstandard, Einrichtung und Atmosphäre so sind, dass sich unsere Gäste wohl fühlen. In Ausnahmefällen wird ein gleichwertiges Schiff – wie ausgeschrieben – eingesetzt. Neben deutschsprachigen Gästen ist auch internationales Publikum an Bord. Tuareg, Libyen

Bei 1AVista Reisen ist Ihr Urlaub in guten Händen.

5


1AVista-Specials und das Bonussystem

Kinderermäßigung Kinder im Alter von 2 bis 11 Jahren erhalten 20% Ermäßigung bei allen Reisen auf den Passagierpreis, wenn sie im Zimmer mit 2 Vollzahlern untergebracht sind. Für bestimmte Reisen finden Sie bei den Preistabellen einen Kinderfestpreis oder höhere Ermäßigungen. Wichtige Hinweise Für alle in diesem Prospekt veröffentlichten Reisen finden Sie unter der Preistabelle der jeweiligen Reise die für deutsche Staatsbürger notwendigen Reisedokumente, für Jordanien, Libyen, Usbekistan und Ägypten die Visa­vorschriften. Ohne gültige Ausweis- und Reisedokumente kann die Reise nicht angetreten werden. Sicherheit auf Reisen Ihre Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Daher stehen wir ständig im Kontakt zu unseren Partner und Reiseleitern, um über die aktuelle Situation vor Ort informiert zu sein. Weiterhin stehen wir bei Krisensituationen mit dem Auswärtigen Amt in Verbindung. Sicherheitshinweise zu einzelnen Ländern erhalten Sie auch unter www. Auswaertiges-Amt.de.

6

Ihre Meinung ist uns wichtig Wir arbeiten ständig an der Optimierung unserer Reisen und Serviceleistungen. Leider ist nicht immer alles im Voraus berechenbar. Sollten Ihnen auf der Reise

Unstimmigkeiten auffallen, informieren Sie bitte umgehend Ihre Reiseleitung, damit Abhilfe geschaffen werden kann. Meist können kleine Probleme sofort gelöst werden. Nach der Reise freuen wir uns auf Ihre ausgefüllte Reisebeurteilung. Diese gibt uns weitere Ansatzpunkte, um unsere Produkte für Sie zu verbessern.

und bei Schleusendurchfahrten kann es zu verstärkten Geräuschen kommen. An einigen Anlegestellen (insbesondere am Nil) liegen mehrere Schiffe nebeneinander, Geräusche und Sichtbehinderungen können nicht vermieden werden. Eine Änderung der Reihenfolge der anzufahrenden Häfen behalten wir uns ebenfalls vor.

Fahrpläne der Flussschiffe Nicht vorhersehbar sind Hoch- und/oder Niedrigwasser oder Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten. In diesen Fällen kann eine Änderung des Reiseablaufs notwendig werden. Im Ausnahmefall setzt die Reederei oder lokale Agentur für nicht befahrbare Flussstrecken ein anderes Transportmittel nach Verfügbarkeit ein oder bestimmte Programmpunkte können nicht besichtigt werden. Beim Anlegen

Für Ihre Gesundheit Über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxe-Maßnahmen sollten Sie sich rechtzeitig informieren, ggf. sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Es wird auf allgemeine Informationen, insbesondere bei Gesundheitsämtern, reisemedizinisch erfahrenen Ärzten oder bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung verwiesen. Hilfreiche Informationen finden Sie auch im Internet unter www.GesundesReisen.de. Datenschutzhinweis Gemäß internationaler Bestimmungen muss für viele Reisen ein Gästemanifest erstellt werden mit folgenden Daten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Reisepassnummer, Ausstellungsort des Passes, Ausstellungsdatum, Ablaufdatum des Passes. Diese Manifeste werden in der Regel im Voraus den örtlichen Behörden und Agenten übergeben und dienen u.a. zur Vorbereitung und Ausstellung eines Gruppenvisums. Diese Manifeste werden ausschließlich den zuständigen Behörden übergeben und keinesfalls an Dritte weitergegeben.


Wir belohnen Ihre Treue! 1AVista-Bonussystem Ihre Treue und ihr Vertrauen zu unserem Hause wissen wir besonders zu schätzen. Als kleines Dankeschön können Sie Punkte für weitere Urlaubsreisen mit 1AVistaReisen sammeln. Ihr Bonus: für je € 100,– Reisepreis erhalten Sie einen Punkt. Grundlage ist der Reisepreis auf Ihrer Reisebestätigung/Rechnung der gebuchten Reise. Zusatzleistungen wie Versicherungen, Zuschläge für Abflughäfen und RIT-Fahrkarten, Vor- oder Nachprogramme unterliegen nicht der Punkteregelung. Ihr Guthaben:

FlussReisen 2011 Über 200 Reisen mit

ALL INCLUSIVE - Verpflegung

Kreuzen auf den schönsten Flüssen & Wasserstraßen der Welt Donau, Rhein, Weser, Elbe, Moldau, Mosel Havel, Oder, Ostseeküste Holland, Belgien Frankreich: Rhône, Saône Portugal: Douro Russland: Wolga, Newa Ukraine: Dnepr, Schwarzmeerküste Dalmatien: Adria-Küste Ägypten: Nil

r n zu au eise sch 40 R garten s e d Bun

Ihr Spezialist für Flusskreuzfa hrt geführte Rundre en und isen

FlussReisen und Küstenkr

euzfahrten au

Über 200 Reise n

f den schönste

2011

n Wasserstraß

mit ALL INCL USIVE-

en der Welt

Verpflegung

Donau – Rhein – Mosel – Ma in – Weser – Elb Holland – Belgie e – Oder n – Russland – Ukraine – Ägypt – Rhône – Nil Ostseeküste – en – Portugal Adria – Schw arzes Meer

25 Punkte

€ 50,–

50 Punkte

€ 100,–

75 Punkte

€ 150,–

100 Punkte

€ 250,–

Punkte einlösen: Ihr Guthaben ab 25 Punkten können Sie bei Buchung Ihrer nächsten 1AVista-Reise einreichen und dafür die dem Wert entsprechende Reisepreisreduzierung in Anspruch nehmen. Oder sparen Sie weiter bis 100 Punkte und nehmen Sie die Sonder-Prämie von € 250,– in Anspruch! Sie möchten Einlösen? Senden Sie uns einfach Ihre Reisebestätigungen/Rechnungen zu mit der Angabe, auf welche Reise wir Ihr Bonusguthaben anrechnen dürfen an: 1AVista Reisen GmbH – Bonuspunkte-Service – Unter Goldschmied 6 50667 Köln Zusammen mit Ihren Reiseunterlagen übersenden wir Ihnen ein Sammelcover für Ihre Reisebestätigungen/Rechungen. Ihre Punkte sind persönlich und nicht übertragbar. Eine Barauszahlung der Punkte oder der eingelösten Reisepreisreduzierung ist nicht möglich.

www.1avista .de

Bei uns ist Ihr Urlaub in guten Händen. Willkommen an Bord! Alle unsere Flusskreuzfahrten, professionell und preisgünstig, finden Sie in unserem Katalog „FlussReisen 2011“. Bitte anfordern. Tel.: 0221-99800800 · Fax: 0221-99800869 · Mail: info@1avista.de

Bonushefte aus der bisherigen 1AVistaBonuspunkteregelung behalten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit und werden in vollem Umfang angerechnet. Wir wünschen viel Freude beim Punktesammeln.

7


Unsere Nilschiffe

1AVista ALL INCLUSIVE Verpflegung

MS Mahrousa

MS Golden Boat MS Mahrousa, MS Orchestra MS Mövenpick RadamisI ★★★★

★★★★

★★★★★

★ Ausgesuchte Schiffe der Komfort-Klasse wie MS Golden Boat, wahlweise ALL INCLUSIVE ★ First-Class-Schiffe internationaler Hotels/Reedereien 1AVista Reisen nimmt nur ausgesuchte Nilschiffe, die den aktuellen Sicherheitsvorschriften entsprechen und einen hohen Komfort bieten, ins Programm. Die Nilschiffe werden persönlich von uns ausgewählt. Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Reedereien zusammen und nehmen nur Schiffe der Komfortklasse (Landeskategorie: 5 Sterne) oder der First-Class (Landeskategorie: 5 Sterne oder deluxe) unter Vertrag. Die Schiffe sind gut ausgestattet, haben 4 bis 5 Decks und verfügen über ein großes Sonnendeck mit kleinem Pool. Das freundliche, zuvorkommende ägyptische Servicepersonal wird dazu beitragen, dass Sie sich an Bord wohlfühlen werden. 8

Herzlich willkommen auf dem Nil!


Restaurant MS Golden Boat Bordausstattung Großflächiges Sonnendeck, teilweise überdacht, mit bequemen Gartenmöbeln und Liegestühlen sowie kleinem Pool. Großzügiges Restaurant, in dem alle Passagiere zu einer Tischzeit Platz haben. Desweiteren gibt es Salon, Lounge, Bar, Empfang mit Rezeption, Souvenirgeschäft und Wäscheservice. Alle Schiffe sind voll klimatisiert.

Salon MS Golden Boat telefon, Kühlschrank/Minibar, zusätzlich Tisch mit 2 Stühlen/Sesseln bei First Class. Die Kabinennummern werden nur vor Ort vergeben. Verpflegung Vollpension mit internationaler Küche und ägyptischen Spezialitäten. Reichhaltiges Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet. Auf einzelnen Schiffen wird das Abendessen auch serviert. Je Reise ein orientalisches Spezialitäten- Buffet oder ein Grillabend an Deck. Der Verpflegungsstandard entspricht den Hotels der gleichen Kategorie in Ägypten. Bordleben und Unterhaltung Gemütliche, ungezwungene Urlaubsatmosphäre, legere Kleidung. Die Bordsprache ist

Kabinenbeispiel MS Golden Boat Wunschleistung auf MS Golden Boat: ALL INCLUSIVE-Verpflegung Vollpension mit reichhaltigem Frühstücks, Mittag- und Abendessen-Buffet. Nach­mittags Tee/Kaffee mit Gebäck. Europäische Küche und vegetarische Kost. Hauswein, Bier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee. (von 10.00 bis 23.00 Uhr). deutsch, neben deutschen Gästen können auch Gruppen anderer Nationalitäten an Bord sein. Bordwährung ist das ägyptische Pfund (Euros werden akzeptiert). Im Salon gibt es Tanzabende, Folkloredarbietungen, Vorträge und ein kleines Unterhaltungsprogramm. Sie werden von einer erfahrenen deutschsprachigen Reiseleitung betreut.

Kabinen-Beispiel MS Orchestra Kabinenausstattung Alle Passagierkabinen liegen außen und sind sehr geräumig, je nach Schiff zwischen 14–18 m² (Komfortklasse), 19–21 m² (First Class). Auf dem unteren Deck (Hauptdeck) gibt es kleinere Fenster/Bullaugen, während es auf den Mittel- und Oberdecks Panoramafenster gibt. Die Kabinen sind gut eingerichtet mit Dusche/WC, TV, regulierbarer Klimaanlage, Musikkanal, Schiffs-

Kabinenbeispiel MS Mövenpick Radamis I

Restaurant MS Orchestra

Salon MS Mövenpick Radamis I

Pool MS Mahrousa

Pool MS Mövenpick Radamis I

9


Nilschiffe

MS Golden Boat Sicherheit, Gesundheit, ärztliche Betreuung Alle Schiffe werden regelmäßig von ägyptischen und internationalen Klassifizierungsbüros (z.B. Lloyds London) überprüft und abgenommen. Mehrphasige Wasseraufbereitungsanlagen (Sandfilter, Kohlefilter, Chlorzufuhr, UV-Bestrahlung), Entsorgung an Land. An den Anlegestellen in Luxor und Assuan befindet sich eine Arztpraxis in der Nähe oder es kommt ein Arzt an Bord.

MS Orchestra Keine Angst vor Nebenkosten, Trinkgeld Unsere Preise sind Endpreise. Alle Gebühren, Steuern und Taxen sind ebenso wie die aufgeführten Leistungen im Programm enthalten. Die Ausflüge inklusive deutschsprachiger Führung und Eintrittsgeldern sind bereits im Reisepreis inklusive oder können als Paket dazu gebucht werden. In Ägypten, wie in vielen orientalischen Ländern ist es eine Ehrensache „Bakschisch“

Ausflüge, Besichtigung, Landgänge Entsprechend des Reiseverlaufs sind die Landausflüge mit deutschsprachiger Führung und Eintrittsgeldern bereits im Reisepreis eingeschlossen oder können als Paket dazu gebucht werden. Zusätzlich vermittelt Ihnen die Schiffsleitung einige organisierte Touren, wie Abu Simbel, die von der örtlichen Agentur angeboten werden. Die Buchung und Zahlung hierfür erfolgt an Bord. Unsere Reiseleitung gibt ihnen auch gerne Tipps für private Landgänge.

MS Mövenpick Radamis I Nilschiff, Komfort-Klasse Decksplan-Beispiel Technische Daten Länge: ca. 50-70 m, Breite: 12-14 m, Passagierdecks: 4-5, Reisegeschwindigkeit 18-20 km/h, Flagge: Ägypten, Schiffs­ crew: 60-80 Personen, Passagierkabinen: 40-70, nur Außenkabinen. Reederei/ Agentur: Al Salouma Travel, Kairo. Die Schiffe entsprechen modernen Technikund Sicherheitsstandards und garantieren angenehmen Reisekomfort.

Sonnendeck Sonnendeck

Oberdeck Bar

Lobby

Music-Lounge

Mitteldeck Restaurant Shop

Hauptdeck/ Nildeck

10

(Trinkgeld) zu geben. Dies gilt quasi für jede in Anspruch genommene Dienstleistung. Damit Sie sich hierum nicht kümmern brauchen, sammelt der Reiseführer einen Betrag von E 4,– pro Person und Tag zu Beginn der Kreuzfahrt ein und erledigt damit nach einem festgelegten Verteilerschlüssel alle anfallenden Trinkgelder für: das Schiffspersonal (sowohl im Service als auch im Maschinenraum), den Busfahrer, die verschiedenen Tempelwächter, die Kutschenfahrer, die Bootsführer etc. Im Laufe der Jahre hat sich diese Trinkgeldregelung sehr bewährt, es besteht keine Zahlungsverpflichtung.

Rezeption

Pool


Fluginformationen Ägypten Zielflughafen Luxor (LXR) oder Kairo (CAI) Montags: Flug z.B. mit Egypt Air nach Luxor oder Kairo und zurück, ab Frankfurt oder München (kein Zuschlag für Abflughafen), Rail & Fly ab allen deutschen Bahnhöfen + € 75,–. Flugtabelle

November 10

Dezember 10

Januar 11

Februar 11

März 11

April 11

Montags

01 08 15 22 29 06 13 20 27 03 10 17 24 31 07 14 21 28 07 14 21 28 04 11 18 25

Saisonzeiten

C

C

Flugtabelle

C

B

A

S

Mai 11

S1

E

E1

A

Juni 11

S

A

A

B

Juli 11

B

C

C

D

August 11

D

D

D

D

September 11

D

D

E

E2

Oktober 11

Montags

02 09 16 23 30 06 13 20 27 04 11 18 25 01 08 15 22 29 05 12 19 26 03 10 17 24 31

Saisonzeiten

B

A

A

A

A

A

S

S

A

B

C

D

D

D

D

D

D

D

C

C

D

D)

D

D

D

D

C

S1 = 1 Woche S, 2 Wochen B, E1 = 1 Woche E, 2 Wochen B, E2 = 1 Woche E, 2 Wochen B

Sonntags: Flug z.B. mit Egypt Air, Türkish Airlines, Malev, KLM nach Kairo, ggf. Anschlussflug nach Luxor und zurück ab Düsseldorf (ohne Zuschlag), München, Frankfurt, Berlin SXF (je € 50,–). Flugtabelle

November 10

Sonntags

7

14 21 28

5

Saisonzeiten

C

C

S S1

Sonntags

1

8

15 22 29

5

12 19 26

3

10 17 24 31

7

14 21 28

4

11 18 25

2

9

16 23 30

Saisonzeiten

A

A

A

A

S

B

C

D

D

C

D

D

D

D

Flugtabelle

B

A

Dezember 10 12 19 26

Mai 11

E

E1

Januar 11

A

S

März 11

April 11

9

16 23 30

6

13 20 27

6

13

20

27

3

10 17 24

A

A

S

B

B

D

D

D

D

D

D

Juni 11 A

Februar 11

2

A

B

Juli 11 A

D

C

C

August 11

D

D

D

September 11 D

D

D)

E

E2

Oktober 11 C

C

S1 = 1 Woche S, 2 Wochen B, E1 = 1 Woche E, 2 Wochen B, E2 = 1 Woche E, 2 Wochen B

Zielflughafen Sharm el-Sheikh (SSH) Donnerstags: Flug z.B. mit Condor, Air Berlin, Egypt Air nach Sharm el-Sheikh und zurück ab Düsseldorf (kein Zuschlag), München, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Dortmund, Paderborn, Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hannover, Bremen, Hamburg, Berlin TXL/SXF (je € 40,–). Flugtabelle

November 10

Dezember 10

Januar 11

Februar 11

März 11

April 11

Donnerstags

04 11 18 25 02 09 16 23 30 06 13 20 27 03 10 17 24 03 10 17 24 31 07 14 21 28

Saisonzeiten

C

Flugtabelle

C

B

A

S

S

Mai 11

S1

E

E1

A

Juni 11

S

A

A

B

Juli 11

B

C

C

D

August 11

D

D

D

D

D

September 11

D

E

E2

Oktober 11

Donnerstags

05 12 19 26 02 09 16 23 30 07 14 21 28 04 11 18 25 01 08 15 22 29 06 13 20 27

Saisonzeiten

A

A

A

A

A

A

S

S

A

B

C

D

D

D

D

D

D

C

C

D

D

Bitte beachten: Die Saisonzeiten für Rundreisen und KombiReisen, die nicht wöchentlich durchgeführt werden, finden Sie auf der jeweiligen Programmseite. Diese können von der nebenstehenden Saisontabelle abweichen. Ab 1. Mai vorbehaltlich Änderung der Flugtage/Abflughäfen, da der Sommerflugplan 2011 bei Drucklegung noch nicht bekannt war.

D)

D

D

D

C

S1 = 1 Woche S, 2 Wochen B, E1 = 1 Woche E, 2 Wochen B, E2 = 1 Woche E, 2 Wochen B

Zielflughafen Luxor (LXR) oder Hurghada (HRG) Donnerstags: Flug z.B. mit TUIfly, Air Berlin, Koral Blue, Egypt Air, Hamburg International nach Luxor oder Hurghada ab Düsseldorf (ohne Zuschlag), München, Nürnberg, Stuttgart, Karlsruhe-Baden, Köln-Bonn, Dortmund, Weeze-Niederrhein, Paderborn-Lippstadt, MünsterOsnabrück (je + € 40,–), Bremen, Hannover, Hamburg, Erfurt, Leipzig-Halle, Dresden, Berlin, Frankfurt, Basel, Salzburg, Wien (je + € 60,–). Flugtabelle

November 10

Dezember 10

Januar 11

Februar 11

März 11

April 11

Donnerstags

04 11 18 25 02 09 16 23 30 06 13 20 27 03 10 17 24 03 10 17 24 31 07 14 21 28

Saisonzeiten

C

Flugtabelle

C

B

A

S

Mai 11

S

S1

E

E1

A

Juni 11

S

A

A

B

Juli 11

B

C

C

D

August 11

D

D

D

D

D

September 11

D

E

E2

Oktober 11

Donnerstags

05 12 19 26 02 09 16 23 30 07 14 21 28 04 11 18 25 01 08 15 22 29 06 13 20 27

Saisonzeiten

A

A

A

A

A

A

S

S

A

B

C

D

D

D

D

D

D

C

C

D

D

D)

D

D

D

C

S1 = 1 Woche S, 2 Wochen B, E1 = 1 Woche E, 2 Wochen B, E2 = 1 Woche E, 2 Wochen B

11


Ägypten, 1 Woche Nilkreuzfahrt ★★★★ Frühbucher:

ab €

€ 30 bis 31.10.2010

Pharao“

(Informationen siehe Seite 4)

spaket g u fl s u A e inklusiv

469,–

1 Woche Nilkreuzfahrt Reisetermine

(Code: (F) XXXLXRHRG / (H) NILPHA) November 2010 bis Oktober 2011 Wöchentlich montags, Komfort-ClassSchiff z.B. MS Orchestra, First-Class-Schiff z.B. MS Mövenpick Radamis I Wöchentlich donnerstags, Komfort-Schiffe z.B MS Golden Boat, MS Mahrousa Die Saisonzeiten mit Flugtabelle finden Sie auf Seite 11.

Nillandschaft

Leistungen

„Pharao“ – Erlebnis Nil ★ Woche Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan mit Ausflugsmöglichkeit nach Abu Simbel (VP oder AI) 1. Tag: Deutschland – Luxor Flug von Deutschland nach Luxor. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu unserem Nilschiff der Komfortklasse (z.B. MS Golden Boat, wahlweise First-Class Schiff z.B. MS Mövenpick Radamis I). Einschiffung in Luxor. 2. Tag: Luxor – Theben West Am frühen Morgen fahren wir nach ThebenWest. Dort sehen wir wir das Tal der Könige, wo wir eine Grabkammer besichtigen. Des weiteren besuchen wir den Tempel der Hatschepsut, Deir el-Bahri, und die gewaltigen Memnon Kolosse. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativer Ausflug mit Ballonfahrt über Theben West für ca. E 90,– (wetterabhängig). 3. Tag: Luxor – Karnak – Flussfahrt Vormittags besichtigen wir die große Tempelanlage von Karnak mit eindrucksvollen Kolonnaden, der Sphinx-Allee und dem Heiligen See. Anschließend besuchen wir den LuxorTempel. Nach dem Mittagessen kreuzen wir stromaufwärts. Wir genießen die vorbeiziehende Nillandschaft vom Sonnendeck aus.

12

4. Tag: Edfu – Kom Ombo – Flussfahrt Morgens besichtigen wir den Horus-Tempel von Edfu. Danach fahren wir mit unserem Schiff weiter stromaufwärts nach Kom Ombo. Hier wird der direkt am Nil gelegene Doppel-Tempel des Sobek und des Haro¨eris besichtigt. 5. Tag: Assuan – Nassersee Heute sehen wir den Hochdamm des Nas-

sersees. Danach besichtigen wir den Philae Tempel und den unvollendeten Obelisken. Nach dem Mittagessen Fahrt mit einer Segelfeluke (bei Windstille Motorboot) zum botanischen Garten auf der Lord-Kitchener Insel. 6. Tag: Assuan – (Abu-Simbel) – Flussfahrt Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel mit den Kolossalstatuen (nicht inklusive, ca. E 75,–). Nachmittags kreuzen wir mit unserem Schiff stromabwärts durch die besonders schöne Landschaft Oberägyptens. 7. Tag: Esna – Flussfahrt – Luxor In Esna besuchen wir den Tempel des widderköpfigen Gottes Chnum. Am Abend Ankunft in Luxor. 8. Tag: Luxor – Deutschland Ende der Nilkreuzfahrt, Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland bzw. Anschlussprogramm (Badeaufenthalt am Roten Meer, siehe S. 28–30)

Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühren und Steuern, Nilkreuzfahrt gemäß Programm in der gewählten Kabinenkategorie, Vollpension, Ausflüge, Besichtigungen mit Eintrittsgeldern, Transfers, deutschsprechende Führungen wie beschrieben und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr (ca. € 15,– bei Einreise), Trinkgelder (bei Nilkreuzfahrten werden Nil-Delta € 4,– pro Tag/Person erwartet), Extra-Ausflüge (z.B. Abu Simbel). SuezKanal Sinai Reisedokumente siehe Seite 13

Ägypten Nil

Hurghada

Theben West Rotes Luxor Meer Esna Edfu Kom Ombo Assuan Abu Simbel

Nasser-Stausee

1AVista-Extras:

Ausflugspaket im Wert von € 150,– inklusive, ALL INCLUSIVE-Verpflegung auf Wunsch

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Preise 1 Woche Nilkreuzfahrt (VP) z.B. Golden Boat, inkl. Flüge, Ausflüge Kat 3HD 2HA 2HD 2MD 2OD 1HD

Kabinen/Zimmer/Belegung 3-Bett, außen 2-Bett (achtern), außen 2-Bett, außen 2-Bett, außen 2-Bett, außen Einzel, außen

Decks Nil-/Hauptdeck Nil-/Hauptdeck Nil-/Hauptdeck Mitteldeck Obere Decks Nil-/Hauptdeck

S 499,– 549,– 579,– 629,– 669,– 799,–

A 549,– 599,– 629,– 679,– 719,– 849,–

Alle Preise in € je Person. Hauptdeck ist das untere Deck auf den Nilschiffen.

B 599,– 649,– 679,– 729,– 769,– 899,–

C 649,– 699,– 729,– 779,– 819,– 949,–

Code: NILPHA D E 699,– 749,– 749,– 799,– 779,– 829,– 829,– 879,– 869,– 919,– 999,– 1049,–

Zuschlag für First-Class-Schiff € 80,–. Zuschlag für MS Mahrousa € 50,– . Wunschleistungen: ALL INCLUSIVE-Verpflegung/ Getränke auf MS Golden Boat für 1 Woche € 90,–. Transferzuschlag bei individueller Hotelwahl der Badehotelverlängerung an der Hurghada-Küste +€ 35,– je Strecke.


2 Wochen Nilkreuzfahrt & Baden ★★★★ Frühbucher:

ab €

€ 50 bis 31.10.2010

„Sobek“

(Informationen siehe Seite 4)

spaket g u fl s u A e inklusiv

649,–

2 Woche Nilkreuzfahrt Reisetermine

(Code: (F) XXXLXRHRG / (P) AGYPHA / (P) AGYMOP) November 2010 bis Oktober 2011 Wöchentlich montags, Komfort-ClassSchiff z.B. MS Orchestra, First-Class-Schiff z.B. MS Mövenpick Radamis I Wöchentlich donnerstags, Komfort-Schiffe z.B MS Golden Boat, MS Mahrousa Die Saisonzeiten mit Flugtabelle finden Sie auf Seite 11.

Leistungen

Hatschepsut-Tempel

„Sobek“– Kultur und Badeurlaub ★ 2 Wochen: 7 Tage Nilkreuzfahrt (VP oder AI) von Luxor nach Assuan mit Ausflugsmöglichkeit nach Abu Simbel + 7 Tage Baden am Roten Meer (AI) 1. Tag: Deutschland – Luxor Flug von Deutschland nach Luxor oder Hurghada. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu unserem Nilschiff der Komfortklasse (z.B. MS Golden Boat, wahlweise First-Class Schiff z.B. MS Mövenpick Radamis I, montags). Einschiffung in Luxor.

Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühren und Steuern, 7 Tage Nilkreuzfahrt gemäß Beschreibung auf einem First-Class-Nilschiff oder Schiff der Comfort-Klasse (Landeskategorie 5 Sterne), wahlweise mit Vollpension oder All Inclusive, Ausflugspaket im Wert von €150,–, 7 Tage Badehotel bei Hurghada All Inclusive. Transfers, deutschsprachige Führung und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr (ca. € 15,– bei Einreise), Trinkgelder (bei Nilkreuzfahrten werden € 4,– pro Tag/Person erwartet), Extra-Ausflüge (z.B. Abu Simbel). Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen FlugMittelmeer hafen erteilt. Bei der Visabeschaffung ist die Reiseleitung behilflich. Die Kosten sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Sinai Ort bar entrichtet.

Ägypten

1AVista-Extra:

Hurghada

Karnak Theben West Tal der Könige Luxor Esna Edfu Kom Ombo Assuan

wahlweise ALL INCLUSIVEVerpflegung auf dem Nilschiff Flüge, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder inklusive

Rotes Meer

NasserStausee

Abu Simbel

2.–7. Tag: Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan. Die Reisebeschreibung finden Sie auf Seite 12.

Preise 2 Wochen „Sobek“ inkl. Flüge, Ausflüge, Transfers

8. Tag: Luxor – Rotes Meer Ende der Nilkreuzfahrt, Ausschiffung, Bustransfer durch die arabische Wüste ans Rote Meer zu unserem Urlaubshotel.

Kat

Beleg.

Kabinen

Decks

3HD

3 Pers.

3-Bett, außen

Hauptdeck

699,–

799,–

849,–

949,– 1029,– 1099,–

2HA

2 Pers.

Hauptdeck

749,–

849,–

899,–

999,– 1079,– 1149,–

9.–14. Tag: Badeaufenthalt am Roten Meer Sie verbringen Ihren Badeaufenthalt z.B. im Beach Albatros/ Bungalow (AI), Grand Plaza Resort (AI), Hotel Festival Le Jardin (AI) oder Jewels Sahara Boutique Resort (AI). 15. Tag: Hurghada – Deutschland Rückflug nach Deutschland oder Badeverlängerung (wochenweise).

2-Bett (achtern), außen

2HD

2 Pers.

2-Bett, außen

Hauptdeck

779,–

879,–

929,– 1029,– 1109,– 1189,–

2MD 2 Pers.

2-Bett, außen

Mitteldeck

829,–

929,–

979,– 1079,– 1159,– 1229,–

869,–

969,– 1019,– 1119,– 1209,– 1279,–

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

2OD

2 Pers.

2-Bett, außen

Obere Decks

1HD

1 Pers.

Einzel, außen

Hauptdeck

S

Code: AGYPHA AGYMOP (MS Mahrousa) Saisonzeiten A

B

C

D

E

1049,– 1149,– 1249,– 1349,– 1449,– 1599,–

Alle Preise in € je Person. Zuschlag für First-Class-Nilschiff, z.B. Mövenpick Radamis I: + € 80,– Hauptdeck ist das untere Deck auf den Nilschiffen. Fakultative Leistungen: ALL INCLUSIVE-Verpflegung/Getränke für 1 Woche auf dem Nilschiff MS Golden Boat + € 90,–. Nilkreuzfahrt mit Schiffstyp MS Mahrousa + € 50,–. Die Hotelunterbringung erfolgt bei Hurghada z.B. im Beach Albatros/Bungalow**** (AI), Grand Plaza Resort****, Jewels Sahara Boutique Resort****(AI) oder Hotel Festival Le Jardin**** (AI). Die Hotelbeschreibung finden Sie auf Seite 28.

13


Ägypten Frühbucher: spaket g u fl s u A e inklusiv

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Karnak Tempel bei Luxor

„Osiris“– die Höhepunkte Ober- und Unterägyptens ★ 1 Tag Dendera/Abydos (VP) + 4 Tage Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan (VP) + 2 Tage Kairo/Pyramiden (HP) Bei dieser Reisekombination liegt der Schwerpunkt auf der pharaonischen Kultur im Niltal. Wir besuchen die eindrucksvollen Tempel und Grabkammern zwischen Abydos, dem Tal der Könige und Abu Simbel in Oberägypten und erleben die Pyramiden bei Kairo und die pharaonischen Goldschätze im Ägyptischen Nationalmuseum. Ein eindrucksvolles Kulturprogramm zum besonders günstigen Preis.

14 Philae-Tempel

Sonntag: Deutschland – Luxor Flug von Deutschland nach Luxor. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum First-Class-Hotel oder Hotelschiff. Montag: Luxor – Abydos – Dendera Nach dem Frühstück erwartet uns ein Tagesausflug durch das Niltal zu den eindrucksvollen Tempelanlagen von Dendera und Abydos. Mittagessen unterwegs. Am Nachmittag Einschiffung je nach Buchung auf dem First-Class-Nilkreuzfahrtschiff, z.B. MS Mövenpick Radamis I oder Komfort-Klasse-Schiff z.B. MS Orchestra. Dienstag: Theben-West – Karnak – Nilkreuzfahrt Von Luxor aus besuchen wir Theben-West. Dort sehen wir das Tal der Könige und eine Grabkammer, fahren anschließend zu den gewaltigen Memnon-Kolossen und besichtigen den Hatschepsut-Tempel. Weiter steht heute ein Besuch in der größten Tempelanlage von Karnak auf dem Programm. Dort bewundern wir die Sphinx-Allee, die


1 Woche mit 4 Tagen Nilkreuzfahrt

★★★★/★★★★★ ab €

1AVista-Extras:

769,–

„Osiris“

Flüge, Ausflüge/Besichtigungen inklusive

1 Woche mit 4 Tagen Nilkreuzfahrt

Reisetermine

(Code: (F) XXXLXRCAI / (P) AGYOSI) sonntags 2010: 07.11. (C), 21.11. (A), 05.12. (S) 2011: 09.01. (S), 23.01. (A), 06.02. (B), 20.02. (C), 06.03. (D), 20.03. (D), 03.04. (D), 01.05. (B), 29.05. (A), 19.06. (S), 10.07. (D), 14.08. (D), 04.09. (C), 18.09. (D), 02.10. (D), 16.10. (D), 30.10. (D)

Leistungen

Sphinx und Cheops-Pyramide gewaltigen Kolonnaden, die Granitobelisken und den Heiligen See. Erholsam ist die anschließende Kreuzfahrt auf den Nil. Mittwoch: Flussfahrt – Edfu – Kom Ombo Wir kreuzen auf dem Nil stromaufwärts und genießen bei gutem Service die herrliche Landschaft vom Sonnendeck aus. In Edfu besuchen wir den gut erhaltenen Horus-Tempel. Gegen Abend erreichen wir Kom Ombo, wo wir den direkt am Strom gelegenen Doppeltempel besichtigen. Donnerstag: Assuan – Nasser See Assuan zählt zu den schönsten Städten in Ägypten. Die Wüste, das grüne Niltal, die unzähligen kleinen Inseln unterhalb des Kataraktes und nicht zuletzt die liebenswerte nubische Bevölkerung wird der Besucher in ewiger Erinnerung behalten. Wir unternehmen eine Rundfahrt und sehen den Hochdamm des Nasser-Stausees. Weiter besuchen wir den Philae-Tempel der romantisch auf einer Insel gelegen ist, sehen den Granit-Skulpturenpark und den unvollendeten Obelisken. Freitag: Assuan – (Abu Simbel) – Kairo Frühmorgens haben wir die Möglichkeit an

einem fakultativen Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel mit den Kolossalstatuen von Ramses II teilzunehmen ( ca. € 75,–). Nachmittags Flug von Assuan nach Kairo (ca. 1,5 Std.). Transfer zum First-Class-Hotel z.B. Mövenpick Pyramids. Samstag: Kairo – Museum – Pyramiden von Gizeh Tagesausflug mit Mittagessen, wir bestaunen die Schätze der Pharaonen im Nationalmuseum. Dann erleben wir eines der antiken Weltwunder, die Pyramiden von Gizeh mit der Cheops-, Chefren- und Mykerinos-Pyramide, dem Taltempel und der Sphinx. Am späten Nachmittag bietet unser Reiseleiter einen Besuch des berühmten Khan-el-Khalili-Bazars an (fakultativ). Sonntag: Kairo – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Wenn Sie Ihren Ägyptenurlaub verlängern wollen, bieten wir Ihnen eine Woche Badeaufenthalt am Roten Meer im 5-Sterne-Strandhotel Mövenpick El Sokhna an (Transfer ca. 1,5 Std., siehe Seite 33.)

Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hinflug nach Luxor, Rückflug von Kairo, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise gemäß Ausschreibung bei Unterbingung in First-Class-Hotels, Halbpension (Frühstück und Mittagessen), Vollpension auf dem Nilkreuzfahrtschiff der KomfortKlasse (Landeskategorie 5 Sterne). Wahlweise First-Class-Schiff (Landeskategorie 5 Sterne) mit Vollpension, Ausflüge/Besichtigungen/Eintrittsgelder gemäß Programm mit deutschsprachiger Führung, Inlandsflug Assuan – Kairo, Transfers, Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr (ca. € 15,– bei Einreise), Trinkgelder (bei Nilkreuzfahrten werden € 4,– pro Tag/Person erwartet), Extra-Ausflüge (z.B. Abu Simbel). Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen Flughafen erteilt. Bei der Visabeschaffung ist die Reiseleitung behilflich. Die Kosten sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Ort bar entrichtet.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten

Preise 1 Wochen „Osiris“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen

Mittelmeer Gizeh

Kairo SuezKanal

Sinai

Ägypten Tal der Könige Theben West Edfu

Abu Simbel

Abydos Dendera Luxor

Rotes Meer

Kom Ombo Assuan NasserStausee

Kat 3HD 2HD 1HD

Beleg 3 Pers. 2 Pers. 1 Pers.

Kabinen außen außen außen

Decks Hauptdeck Hauptdeck Hauptdeck

Verlängerung 1 Woche inkl. Transfer im Hotel (H) AINMOE Mövenpick El Sokhna*****(HP) am Roten Meer

S 799,– 849,– 1149,– DZ 390,– EZ 590,–

Code: AGYOSI

Saisonzeiten A B C 849,– 899,– 949,– 899,– 949,– 999,– 1199,– 1249,– 1299,– 410,– 440,– 490,– 650,– 700,– 780,–

D 999,– 1049,– 1399,– 490,– 780,–

Alle Preise in € je Person. Zuschlag für die Kreuzfahrt auf dem First-Class-Schiff + € 50,–. Zuschlag für höherwertige Unterbringung auf dem Nilschiff Mitteldeck (2MD) + € 40,–, Obere Decks (2OD) + € 60,–.

15


Ägypten Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

spaket g u fl s u A e inklusiv

Abu Simbel

„Ramses“ – Die Höhepunkte Ägyptens

★ 2 Wochen: 7 Tage Nilkreuzfahrt (VP/AI) + 2 Tage Kairo/Pyramiden (HP) + 5 Tage Baden Rotes Meer (AI) Seit Jahren unsere beliebteste Reisekombination in Ägypten! Neben der klassischen Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan erleben Sie die berühmten Pyramiden von Gizeh, die Schätze der Pharaonen im ägyptischen Museum in Kairo und haben anschließend 5 Tage Zeit sich in einem komfortablen Urlaubsresort am Roten Meer zu erholen.

16

Donnerstag: Deutschland – Luxor Flug nach Luxor. Am Flughafen Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Komfort-Nilkreuzfahrtschiff z.B. MS Golden Boat (Landeskat. 5 Sterne). Einschiffung. Freitag: Luxor – Theben West – Tal der Könige – Memnon Kolosse – HatschepsutTempel Unser Schiff bleibt heute in Luxor. Vormittags Ausflug nach Theben West, wo wir im Tal der Könige eine Grabkammer sehen werden, Weiterfahrt zu den gewaltigen Memnon Kolossen, und Besichtigung des grossartigen, dreistufigen Terrassentempels der Göttin Hatschepsut. Am Nachmittag haben wir Zeit für private Erkundungen oder eine Kutschfahrt über die Uferpromenade.

Samstag: Luxor – Karnak – Flussfahrt Auf unserem heutigen Ausflug besichtigen wir den großartigen Karnak-Tempel, die größte Tempelanlage Ägyptens mit der Sphinx-Allee, den Kolonnaden und dem heiligen See. Wieder zurück in Luxor besuchen wir den mitten in der Stadt gelegenen Luxor-Tempel. Nachmittags kreuzen wir auf dem Nil stromaufwärts und genießen die vorbeiziehende Landschaft. Sonntag: Edfu – Kom Ombo – Assuan In Edfu angekommen besichtigen wir heute den noch fast vollständig erhaltenen Horus-Tempel welcher eines der beeindruckendsten Altertümer Ägyptens ist. Weiterfahrt nach Kom Ombo, wo wir den am Nil gelegenen Doppeltempel der verehrten

Gottheiten Sobek und Haroëris besichtigen werden. Weiter kreuzen wir stromaufwärts mit unserem komfortablen Schiff wo wir unterwegs Zeit zum Sonnenbaden und Relaxen auf dem Sonnendeck haben, sowie

Cheops-Pyramide mit Sphinx


2 Wochen mit 7 Tagen Nilkreuzfahrt ★★★★

Hurghada

Nil

Tal der Könige Esna

Luxor

Abu Simbel

NasserStausee

den guten Service der freundlichen Service-Crew genießen können. Am Abend erreichen wir Assuan. Montag: Assuan – Nassersee In Assuan, der wohl schönsten Stadt Ägyptens, stehen weitere Besichtigungen und Ausflüge auf dem Programm. Wir sehen das „Nubische Meer“, den Nasser Stausee, den Philae-Tempel und den unvollendeten Obelisken. Per Boot fahren wir zum Botanischen Garten auf der Lord-Kitchener-Insel. Dienstag: Assuan – (Abu Simbel) – Kreuzen auf dem Nil Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Ein fakultativer Ausflug bringt uns zu den Kolossalstatuen Ramses II nach Abu Simbel (fakultativ, ca. E 75,–). Wir genießen die wundervolle Kreuzfahrt, mit der vorbeiziehenden einzigartigen Landschaft mit den saftiggrünen Nil-Oasen und der dahinter liegenden Sahara-Wüste. Mittwoch: Esna – Nilfahrt – Luxor Am Vormittag erreichen wir Esna, wo wir den Chnum-Tempel, welcher freigelegt etwas unterhalb des Bodens liegt, erkunden. Durch die Schleuse bei Esna bringt uns unser Komfort-Schiff zurück nach Luxor.

Am Abend haben wir die Gelegenheit den Karnak-Tempel mit Ton und Licht zu erleben (fakultativ, ca. E 34,–). Donnerstag: Luxor – (Dendera) Ende der Nilkreuzfahrt. In Luxor steht der Tag zur freien Verfügung. Wir nehmen an einem fakultativen Ausflug mit Mittagessen nach Dendera teil (ca. € 50,–). Gegen Abend Transfer zum Bahnhof. Über Nacht bringt uns der bequeme Schlafwagenzug 1. Kl. (je nach Buchung 3-Bett-, Doppel- oder Einzel-Abteil) in die 20-Millionen-Metropole Kairo. Abendessen und Frühstück im Zug. Freitag: Kairo – Pyramiden von Gizeh Wir besuchen das National-Museum mit den Schätzen aus pharaonischer Zeit. Dann besichtigen wir die außerhalb der Stadt gelegenen Pyramiden von Gizeh, mit der Cheops-, Chefren- und der MykerinosPyramide, dem Tal-Tempel und der Sphinx. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel. Samstag: Kairo – Rotes Meer Transfer zu unserem 4-Sterne-Urlaubshotel ans Rote Meer, z.B. Grand Plaza Resort (AI), Festival Le Jardin Resort (AI), Jewels Sahara Boutique Resort (AI), Beach Albatros/Bungalows (AI) bei Hurghada. Sonntag–Mittwoch: Badeaufenthalt am Roten Meer Hier genießen wir einen schönen Badeurlaub, denn am Roten Meer ist – dank der angenehmen Temperaturen – das ganze Jahr Badesaison. Donnerstag: Ägypten – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Wahlweise Verlängerung im Urlaubshotel.

ab €

„Ramses“

2 Wochen Reise mit 1 Woche Nilkreuzfahrt Reisetermine (Code: (F) XXXLXRHRG / (F) XXXLXR / (P)

AGYRAM)

Wöchentlich donnerstags (Nov. 2010–Okt. 2011) Die Saisonzeiten mit Flugtabelle finden Sie auf Seite 11

Leistungen Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühren/Steuern, 7 Tage Nilkreuzfahrt gemäß Beschreibung auf einem Schiff der Komfort-Klasse (Landeskategorie 5 Sterne), mit Vollpension, wahlweise All Inclusive, Schlafwagenfahrt 1. Klasse von Luxor nach Kairo, je nach Buchung 3-Bett, Doppel- oder Einzel-Abteil, Abendessen und Frühstück im Zug, 1 Nacht im Firstclass-Hotel mit Frühstück in Kairo z.B. Mövenpick Pyramids, 1 Mittagessen in Kairo, 5 Tage Urlaubshotel bei Hurghada, All Inclusive, alle genannten Ausflüge mit Besichtigungen, Eintrittsgeldern, allen Transfers, deutschsprachiger Führung und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr ca. € 15,– bei Einreise, Trinkgelder (auf Nilkreuzfahrtschiffen und Rundreisen werden € 4,– je Tag/Person erwartet). Fakultative Ausflüge wie Abu Simbel, Dendera, Ballonfahrt über Theben West. Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen Flughafen erteilt. Bei der Visabeschaffung ist die Reiseleitung behilflich. Die Kosten sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Ort bar entrichtet.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

1AVista-Extra:

wahlweise ALL INCLUSIVEVerpflegung auf dem Nilschiff Flüge, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder inklusive Preise „Ramses“ 2 Wochen: Nilkreuzfahrt Komfort-Class (Ausflüge/VP) + 2 Tage Kairo (Ausflüge/HP) + 5 Tage Baden Rotes Meer (AI) Kat Beleg. Kabinen Decks S A B

Baden am Roten Meer

899,–

C

Code: AGYRAM D E

3HD

3 Pers.

außen

Nil-/Hauptdeck

949,– 1049,– 1149,– 1199,– 1279,– 1349,–

2HA

2 Pers.

(achtern), außen

Nil-/Hauptdeck

999,– 1099,– 1199,– 1249,– 1329,– 1399,–

2HD

2 Pers.

außen

Nil-/Hauptdeck

1029,– 1129,– 1229,– 1279,– 1359,– 1429,–

2MD 2 Pers.

außen

Mitteldeck

1079,– 1179,– 1279,– 1329,– 1409,– 1479,–

2OD

2 Pers.

außen

Obere Decks

1129,– 1229,– 1329,– 1379,– 1459,– 1529,–

1HD

1 Pers.

außen

Nil-/Hauptdeck

1399,– 1499,– 1599,– 1649,– 1749,– 1849,–

Alle Preise in € je Person. Hauptdeck ist auf den Nilschiffen das untere Deck. Fakultative Leistungen: ALL INCLUSIVE-Verpflegung/Getränke auf dem Nilschiff + € 90, Ausflugspaket ist im obigen Preis eingeschlossen.

17


Ägypten Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

spaket g u fl s u A e inklusiv

Nillandschaft bei Assuan

„Cleopatra“– Ägyptens einzigartige Kulturen ★ 6 Tage Nilkreuzfahrt (VP) mit Ausflugsmöglichkeit nach Abu Simbel + 3 Tage Kairo/Pyramiden, Unterägypten (HP) + 5 Tage Rundreise Alexandria, Nildelta, Halbinsel Sinai (HP) Auf dieser Nilkreuzfahrt mit anschließender Reise nach Kairo, zu den Pyramiden von Gizeh und Sakkara erleben Sie nicht nur die Tempel, Pyramiden und die Schätze der Pharaonen am Nil, Sie besuchen auch koptische Klöster, Alexandria, das Nildelta, den Suez-Kanal und die Halbinsel Sinai. In 2 Wochen erhalten Sie einem umfassenden Eindruck von den Kulturen Ägyptens.

18

Donnerstag: Deutschland – Luxor Flug nach Luxor. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Komfort-Nilkreuzfahrtschiff, z.B. MS Golden Boat (Landeskat. 5 Sterne). Freitag: Luxor – Theben West – Tal der Könige – Hatschepsut-Tempel Vormittags Ausflug nach Theben West, wo wir im Tal der Könige eine Grabkammer sehen werden, Weiterfahrt zu den gewaltigen Memnon Kolossen und Besichtigung des Tempels der Göttin Hatschepsut. Samstag: Luxor – Karnak – Flussfahrt Wir besichtigen den Karnak-Tempel mit der Sphinx-Allee, den Kolonnaden und dem heiligen See und den Luxor-Tempel. Nach-

Abu Simbel

mittags kreuzen wir auf dem Nil stromaufwärts und genießen die Landschaft. Sonntag: Edfu – Kom Ombo – Assuan In Edfu besichtigen wir den noch fast vollständig erhaltenen Horus-Tempel. Weiterfahrt nach Kom Ombo, wo wir den am Nil gelegenen Doppeltempel besichtigen. Weiter kreuzen wir stromaufwärts mit unserem komforta­blen Schiff nach Assuan. Montag: Assuan – Nassersee In Assuan sehen wir das „Nubische Meer“, den Nasser Stausee, den Philae-Tempel und den unvollendeten Obelisken und den Granit-Skulpturenpark. Per Boot fahren wir zum Botanischen Garten auf der LordKitchener-Insel.


2 Wochen mit 6 Tagen Nilkreuzfahrt ★★★★

Dienstag: Assuan – (Abu Simbel) – Kreuzen auf dem Nil Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Ein fakultativer Ausflug bringt uns zu den Tempeln von Abu Simbel (ca. E 75,–). Nachmittags genießen wir die Fahrt auf dem Nil. Mittwoch: Esna – Nilfahrt – Luxor Am Vormittag erreichen wir Esna, wo wir den Chnum-Tempel erkunden. Durch die Schleuse bei Esna bringt uns unser Komfort-Schiff zurück nach Luxor. Ende der Nilkreuzfahrt. Über Nacht bringt uns der bequeme Schlafwagenzug 1.Kl. (je nach Buchung 3-Bett-, Doppel- oder Einzel-Abteil) in die 20-Millionen-Metropole Kairo. Abendessen und Frühstück im Zug. Donnerstag: Kairo – Pyramiden von Gizeh Wir besuchen das National-Museum mit den Schätzen aus pharaonischer Zeit. Dann besichtigen wir die außerhalb der Stadt gelegenen Pyramiden von Gizeh. Freitag: Kairo – Memphis – Sakkara – Alt-Kairo Wir sehen die außerhalb von Kairo in einem Palmenhain am Nil gelegene alte Hauptstadt Memphis mit der Alabaster-Sphinx und der Ramses-Statue. Dann sehen wir die gewaltige Stufenpyramide von Sakkara. In AltKairo sehen wir die hängende Kirche, und die Synagoge und das koptische Viertel. Samstag: Kairo – Wadi Natrun – Alexandria Über die Wüstenstrasse fahren wir zur mediterranen Hafenstadt Alexandria, mit seiner beeindruckenden Corniche, dem Königspalast und der atemberaubenden Bibliothek. Zuvor machen wir einen Abste-

Rosetta Alexandria Wadi Natrun

2 Wochen Rundreise mit 6 Tage Nilkreuzfahrt Reisetermine

Montazah Palast Alexandria cher ins Wüstental Natrun, wo wir eines der koptischen Klöster sehen. Sonntag: Alexandria – Rosetta – Nildelta – Port Said An der Nilmündung erleben wir Rosetta mit prachtvollen Patrizierhäusern aus der osmanischen Zeit. Wir durchqueren das Nildelta zur Hafenstadt Port Said, die im Kolonialstil erbaut ist. Montag: Port Said – Tanis – Suez Kanal – Mosesquelle – Sinai Gebirge – St. Katharin Wir besuchen die „Tempel von Tanis“ und sehen den Suez-Kanal, bevor wir durch die Sinai-Gebirgswüste zum Mosesberg fahren nach St. Katharin. Unterwegs Stopp an der Mosesquelle. Dienstag: Mosesberg – Katharinen Kloster – Sharm el-Sheikh In der Nacht besteigen wir den Mosesberg (nicht geeignet für Gehbehinderte) und erleben den Sonnenaufgang dort, wo Gott der Überlieferung nach Moses die 10 Gebote übergab. Nach dem Abstieg Besuch des orthodoxen Klosters der heiligen Katharina. Anschließend Fahrt zum Badeort Sharm el-Sheikh oder Hurghada. Mittwoch: Sharm el-Sheikh – Schnellboot – Hurghada Morgens kreuzen wir mit dem Schnellboot (je nach Fahrplan auch am Dienstagabend) über das Rote Meer nach Hurghada, wo der Tag zur freien Verfügung steht. Donnerstag: Ägypten – Deutschland Transfer zum Flughafen. Rückflug je nach Buchung von Hurghada oder Luxor. Oder Anschluss eines Badeaufenthaltes (Hotels siehe Seite 28–30). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Mittelmeer Tanis Port Said Kairo SuezKanal

Suez

Leistungen Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühren/Steuern, Rundreise gemäß Ausschreibung bei Unterbringung in guten Komfort-Hotels (Landeskategorie 4 Sterne, in St. Katharin 3 Sterne) mit Halbpension (in Kairo Frühstück und Mittagessen), auf dem Nilkreuzfahrtschiff der Komfort-Klasse (Landeskategorie 5 Sterne) mit Vollpension, Schlafwagenfahrt 1. Klasse von Luxor nach Kairo, je nach Buchung 3-Bett, Doppel- oder Einzelabteil, Ausflüge/Besichtigungen/Eintrittsgelder gemäß Programm, deutschsprachiger Reiseführung, Transfers und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr (ca. € 15,– bei Einreise), Fakultative Ausflüge wie Abu Simbel, Ballonfahrt über Theben West, Trinkgelder (auf Nilkreuzfahrtschiffen und Rundreisen werden € 4,– je Tag/Person erwartet). Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen Flughafen erteilt. Bei der Visabeschaffung ist die Reiseleitung behilflich. Die Kosten sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Ort bar entrichtet.

Katharinenkloster

Preise 2 Wochen „Cleopatra“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen

Mosesberg Sharm el-Sheikh

NasserStausee

Code: AGYCLE

Saisonzeiten

Mosesquelle

Karnak Theben West Tal der Könige Luxor Esna Edfu Kom Ombo Assuan Abu Simbel

(Code: (F) XXXLXR / (F) XXXLXRHRG / (P) AGYCLE) donnerstags 2010: 11.11. (C), 25.11. (B), 09.12. (S) 2011: 13.01. (A), 10.02. (B), 24.02. (C), 10.03. (D), 24.03. (D), 07.04. (D), 21.04. (D), 05.05. (B), 02.06. (A), 23.06. (S), 14.07. (C), 18.08. (D), 01.09. (C), 15.09. (D), 29.09. (D), 13.10. (D), 27.10. (D)

Sinai

Hurghada

Ägypten

1199,–

„Cleopatra“

1AVista-Extra: wahlweise ALL INCLUSIVEVerpflegung auf dem Nilschiff Flüge, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder inklusive

ab €

Rotes Meer

Kat

Belegung

Kabinen

Decks

S

A

B

3HD

3 Personen

3-Bett, außen

2HD

2 Personen

1HD

1 Person

C

D

Hauptdeck

1249,–

1349,–

1449,–

1499,– 1599,–

2-Bett außen

Hauptdeck

1299,–

1399,–

1499,–

1549,– 1649,–

1-Bett, außen

Hauptdeck

1649,–

1749,–

1849,–

1899,– 1999,–

Alle Preise in € je Person. Zuschlag für höhere Unterbringung auf dem Nilschiff Mitteldeck (2MD) + € 70,–, obere Decks (2OD) + € 100,–, Zuschlag Abflug 21.04. + € 50,–, Wunschleistung ALL INCLUSIVE-Verpflegung auf dem Nilschiff + € 90,–

19


Ägypten

2 Wochen Frühbucher:

spaket Ausflug mbel Si mit Abu ve inklusi

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Königsbarke im Horus Tempel, Edfu

„Echnaton“– König von Ober- und Unterägypten ★ 2 Wochen: 7 Tage Rundreise durch Mittel- und Unterägypten (HP) + 7 Tage Nilkreuzfahrt von Luxor nach Assuan inklusive Ausflug nach Abu Simbel (VP)

4000 Jahre Hochkultur am Nil: Reisen Sie mit uns ins Reich der Königin Nofretete und des Pharao Echnaton. Er regierte sein Reich von Tell el-Amarna im heutigen Mittelägypten. Ferner sehen Sie bei Kairo die Hauptstadt des Alten Reiches Memphis sowie die Pyramiden von Gizeh und Sakkara. In der 2. Woche kreuzen Sie geruhsam auf dem Nil, durch die einzigartige Landschaft Oberägyptens nach Theben und Nubien zu großartigen Tempelanlagen. Auch der Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel mit den Kolossalstatuen Ramses II ist schon im Reisepreis eingeschlossen. Eine Kulturreise mit Erholungswert auf nicht alltäglicher Route.

20 Echnaton

Dendera Tempel

Donnerstag: Deutschland – Luxor Flug von Deutschland nach Luxor. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel oder Hotelschiff. Freitag: Luxor – Dendera – Abydos – Weißes Kloster – Assiut Zu Beginn unserer Rundreise besichtigen wir den Hathor-Tempel von Dendera. Danach sehen wir die gut erhaltenen Ausgrabungen und Tempel von Abydos. Durch das fruchtbare Niltal fahren wir zur Provinzhauptstadt Assiut. Unterwegs machen wir einen Abstecher und sehen das Weiße Kloster. Samstag: Assiut – Tell el-Amarna – Wadi Darb el-Melek – Hermopolis – Tuna el-Gebel – Beni Hassan – Minia


★★★★

Rundreise mit 7 Tagen Nilkreuzfahrt Mittelmeer

Kairo SuezKanal Gizeh Sinai Memphis Ägypten Sakkara Maidum Oase Fayum Minia Tuna el-Gebel Tell el-Amarna Assiut Rotes Abydos Tal der Könige Dendera Meer Theben West Luxor Esna Kom Ombo Edfu Assuan Abu Simbel

NasserStausee

Wir besuchen die Hauptstadt Echnatons Tell el-Amarna und besichtigen die Nordund Südgruppe der Felsengräber. Im Wadi Darb el-Melek sehen wir das Königsgrab, Familiengrab Echnatons, welches sehr zerstört ist. Anschließend besuchen wir Hermopolis Magna und die Totenstadt Tuna el-Gebel mit dem Grabtempel und der unterirdischen Thot-Kapelle. In den Katakomben sehen wir Mumien von Affen und Ibissen. Bevor wir in Minia ankommen, besichtigen wir die Felsengräber von Beni Hassan. Sonntag: Minia – Pyramiden von Hawara und Maidum – Oase Fayum – Kairo Weiter fahren wir durch das Niltal und sehen auf dem Weg zur Oase Fayum die Pyramiden von Hawara und Maidum. Die Oase wird durch einen Kanal des Nils bewässert und ist besonders fruchtbar, obwohl der Karun-See salzhaltig ist. Abends Ankunft in Kairo. Montag: Kairo – Memphis – Stufenpyramide von Sakkara – Pyramiden von Gizeh Fahrt nach Memphis. Besichtigung der Alabaster-Sphinx und der Kolossalstatue Ramses II. In Sakkara sehen wir die Stufenpyramide, in Gizeh die Cheops-, Chefrenund Mykerinos-Pyramide mit der Sphinx. Dienstag: Kairo – Museum – Zitadelle – Khan el-Khalili-Bazar Im Nationalmuseum sehen wir die Schätze aus pharaonischer Zeit. Dann besichtigen wir die Alabaster-Moschee des Mohamed Ali auf der Zitadelle, wo wir auch einen Rundblick über die Stadt genießen. Danach schlendern wir durch den berühmten Bazar Khan el-Khalili. Mittwoch: Kairo – Alt-Kairo Heute besuchen wir das koptische Kairo. Wir sehen die hängende Kirche, die Synagoge und besichtigen das Koptische Museum. Am Abend Fahrt im Schlafwagenzug 1. Klasse (je nach Buchung 3-Bett-, Doppel- oder Einzelabteil ) nach Luxor. Abendessen und Frühstück im Zug.

Donnerstag: Luxor – Beginn der Nilkreuzfahrt Vom Bahnhof Transfer zu unserem Nilschiff der Komfort-Klasse, z.B. MS Golden Boat (Landeskat. 5 Sterne). Während unsere Koffer schon zum Schiff gebracht werden, besuchen wir den Luxor-Tempel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Freitag: Luxor – Theben-West – Tal der Könige – Memnon Kolosse – HatschepsutTempel Besichtigung einiger Gräber im Tal der Könige, des Tempels der Hatschepsut und der Kolosse von Memnon. Samstag: Luxor – Karnak – Nilkreuzfahrt Besichtigung des Karnak-Tempels. Am Nachmittag Flussfahrt stromaufwärts. Sonntag: Edfu – Kom Ombo Wir besuchen den Horus-Tempel in Edfu und den Doppeltempel in Kom Ombo. Montag: Assuan – Nasser See Besichtigung des Philae-Tempels, GranitSkulpturenparks, Obelisken und des Hochdamms des Nasser Sees. Bootsfahrt zum Botanischen Garten auf der Lord-Kitchener-Insel. Dienstag: Assuan – Abu Simbel – Nilkreuzfahrt Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel. Nachmittags keuzen wir auf dem Nil durch die herrliche Landschaft Oberägyptens. Mittwoch: Kreuzen auf dem Nil – Esna – Luxor Wir erholen uns auf dem Sonnendeck. In Esna besichtigen wir den Chnum-Tempel und kommen abends zurück nach Luxor. Donnerstag: Luxor – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Anschluss eines Hotelaufenthaltes in Luxor oder Baden am Roten Meer (siehe Seite 28–32).

ab €

1099,–

„Echnaton“

2 Wochen Rundreise mit 1 Woche Nilkreuzfahrt

Reisetermine

(Code: (F) XXXCAILXR / (P) AGYHFE) donnerstags 2010: 04.11. (C), 18.11. (C), 02.12. (A), 16.12. (A), 30.12. (B) 2011: 06.01. (S), 20.01. (A), 03.02. (B), 17.02. (C), 03.03. (D), 17.03. (D), 31.03. (D), 14.04. (D), 28.04. (C), 12.05. (B), 09.06. (A), 30.06. (S), 21.07. (C), 25.08. (D), 08.09. (C), 22.09. (D), 06.10. (D), 20.10. (D)

Leistungen Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise gemäß Ausschreibung bei Unterbingung in guten Hotels (Landeskategorie 4 Sterne), in Assiut und Minia (Landeskategorie 3 Sterne Hotels oder Gästehaus), mit Halbpension (in Kairo Frühstück und Mittagessen), auf dem Nilkreuzfahrtschiff der Komfort-Klasse (Landeskategorie 5 Sterne) mit Vollpension, Ausflüge/Besichtigungen/ Eintrittsgelder gemäß Programm mit deutschsprachiger Führung, Schlafwagenfahrt 1.Klasse, Transfers, Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr (ca. € 15,– bei Einreise), Trinkgelder (bei Nilkreuzfahrten werden € 4,– pro Tag/Person erwartet), Extra-Ausflüge. Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen Flughafen erteilt. Bei der Visabeschaffung ist die Reiseleitung behilflich. Die Kosten sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Ort bar entrichtet.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

1AVista-Extra:

wahlweise ALL INCLUSIVEVerpflegung auf dem Nilschiff Flüge, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder inklusive

Stufenpyramide – Sakkara

Preise 2 Wochen „Echnaton“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Code: AGYECH Saisonzeiten Kat Beleg. Kabinen Decks S A B C D Hauptdeck 1149,– 1249,– 1299,– 1349,– 1399,– 3HD 3 Pers. außen 2HD 2 Pers. außen Hauptdeck 1199,– 1299,– 1349,– 1399,– 1499,– Hauptdeck 1699,– 1799,– 1849,– 1899,– 1949,– 1HD 1 Pers. außen Alle Preise in € je Person. Zuschlag für höherwertige Unterbringung auf dem Nilschiff Mitteldeck (2MD) + € 70,– Obere Decks (2OD) + € 100,–, Zuschlag Abflug 14.04. + € 50,–, Wunschleistung ALL INCLUSIVE-Verpflegung auf dem Nilschiff + € 90,–

21


Ägypten ge mit 3 Ausflü el b Abu Sim e inklusiv

Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Luxor Tempel

„Horus“– First Class durchs Land der Pharaonen ★ 2 Tage Kairo mit Pyramiden und Unterägypten (HP) + 7 Tage Nilkreuzfahrt (VP) inklusive Ausflug Abu Simbel mit Licht- und Ton Show Sie möchten auf hohen Komfort und internationalen Standard nicht verzichten, dann werden Sie von dieser Reise begeistert sein. Sie fliegen mit Linienflug nach Kairo, wohnen im First-Class-Hotel Mövenpick Pyramids, der renomierten schweizer Hotelkette in der Nähe der Pyramiden und kreuzen anschließend äußerst komfortabel auf dem Nil an Bord eines 5-Sterne-Hotelschiffes z. B. MS Mövenpick Radamis II zu den bis zu 4000 Jahre alten pharaonischen Tempeln. Ausgesuchte, lizensierte deutsch sprechende Reiseführer vermitteln Ihnen die alten Kulturen anschaulich und bringen Ihnen Land & Leute näher. Ägypten wird Sie begeistern.

22 Hotel Mövenpick El Sokhna

Sonntag: Deutschland – Kairo Linienflug von Deutschland nach Kairo. Am Flughafen Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum First-Class-Hotel. Montag: Kairo – Pyramiden von Gizeh – Memphis – Sakkara Wir besuchen auf einem Tagesausflug (inkl.) die außerhalb der Stadt in einem Palmenhain am Nil gelegene alte Hauptstadt Memphis mit der Alabaster-Sphinx und der großen Ramses-Statue. Dann fahren wir an den Rand der Wüste. Dort besichtigen wir die gewaltige Stufenpyramide von Sakkara mit der Mastaba des Ti. In Gizeh besuchen wir die berühmten Pyramiden des Cheops, Chefren und Mykerinos mit dem Taltempel und der Sphinx.


9 Tage Kairo/Pyramiden, Nilkreuzfahrt ★★★★★ Mittelmeer Alexandria Kairo SuezKanal

Suez

Sinai

Ain Sokhna

Ägypten Karnak Luxor Esna Edfu Kom Ombo Assuan

Theben West

Abu Simbel

Rotes Meer

NasserStausee

Dienstag: Kairo – Nationalmuseum – Luxor – Nilkreuzfahrt Wir besuchen das Ägyptische Nationalmuseum (inkl.) mit den Schätzen der Pharaonen. Nachmittags Weiterflug nach Luxor mit Transfer zu unserem First-Class-Nilschiff, z.B. MS Mövenpick Radamis II. Bei der Einschiffung werden wir an Bord willkommen geheißen. Beginn der Nilkreuzfahrt. Mittwoch: Nilkreuzfahrt – Edfu – Kom Ombo Wir genießen – bei gutem Service – die vorbeiziehende eindrucksvolle Nillandschaft vom Sonnendeck aus. In Edfu besichtigen wir den fast vollständig erhaltenen HorusTempel. Auch der Doppeltempel des Sobek und Haroëris in Kom Ombo ist äußerst interessant und liegt direkt am Nilufer. (Tempelbesichtigung Ausflugspaket). Donnerstag: Assuan – Lord-Kitchener-Insel – Abu Simbel mit Licht- und Tonschau Morgens unternehmen wir eine Bootsfahrt zum Botanischen Garten auf der LordKitchener-Insel, unterwegs sehen wir das Aga-Khan-Mausoleum (Ausflugspaket). Nachmittags Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel mit den Kolossalstatuen von Ramses II (ink.). Nach der Besichtigung erleben wir zum Sonnenuntergang die einzigartige Licht- und Tonshow (Kopfhörer in deutscher Sprache) mit moderner Lasertechnik vor der gewaltigen Tempelkulisse direkt am Nasser-Stausee (inkl.). Abends Rückfahrt zum Schiff. Freitag: Assuan – Nassersee – Insel Agilkia – Nilkreuzfahrt Wir besuchen den Hochdamm des NasserStausees. Anschließend setzen wir zur Insel Agilkia über, wo wir den Philae-Tempel besichtigen. Vom Granit-Skulpturenpark haben wir einen herrlichen Ausblick auf das malerische Niltal. Nachdem wir den unvollendeten Obelisk gesehen haben, fahren wir zurück zum Schiff (alle Besichtigungen Ausflugspaket). Nachmittags, Zeit zum Entspannen auf dem Sonnendeck, während wir auf dem Nil stromabwärts kreuzen.

Samstag: Esna – Kreuzen auf dem Nil – Luxor-Tempel Auf unserer Kreuzfahrt erreichen wir Esna. Wir besichtigen den Chnum-Tempel (Ausflugspaket). Unser Schiff passiert die Schleuse und gleitet stromabwärts zurück nach Luxor. Gegen Abend besuchen wir den Luxor-Tempel, welcher direkt an der Nilpromenade gelegen ist (Ausflugspaket). Sonntag: Luxor – Theben West mit Tal der Könige Wir überqueren den Nil und besuchen in Theben-West das Tal der Könige mit einer Grabkammer, dem gewaltigen HatschepsutTempel und die Memnon Kolosse (Ausflugspaket). Abends Gelegenheit zur Licht- und Tonshow im Karnak-Tempel (fakultativ). Montag: Luxor – Karnak Heute besichtigen wir die große Tempelanlage von Karnak. Wir sehen die Sphinx-Allee, die gewaltigen Kolonnaden, die Obelisken und den heiligen See (Ausflugspaket). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Dienstag: Luxor – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Ausflugspaket während der Nilkreuzfahrt bei Reisebuchung anmelden oder vor Ort buchen! Luxor: Theben-West, Tal der Könige, Hatschepsut-Tempel, Memnon-Kolosse, Karnak-, Luxor-Tempel Kom Ombo: Doppeltempel Assuan: Hochdamm des Nassersees, Philae-Tempel, Granit-Skulpturenpark, Obelisk, Bootsfahrt zur Lord-Kitchener-Insel mit botanischem Garten

ab €

949,–

„Horus“

9 Tage Rundreise Ägypten First Class Reisetermine (Code: (F) XXXCAILXR/ (P) AGYHFC) sonntags 2010: 31.10. (B), 14.11. (B), 05.12. (S) 2011: 09.01. (S), 23.01. (A), 06.02. (B), 20.02. (C), 06.03. (D), 20.03. (D), 03.04. (D), 17.04. (D)*, 29.05. (B), 19.06. (S), 17.07. (D), 21.08. (D), 11.09. (D), 25.09. (D), 09.10. (D), 23.10. (D) Leistungen Flüge: siehe Seite 11 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühren/Steuern, 7 Tage Nilkreuzfahrt gemäß Beschreibung auf einem First-Class Schiff (Landeskategorie 5 Sterne) mit Vollpension, 2 Nächte im First-ClassHotel in Kairo (HP mit Frühstück, Mittagessen in lokalen Restaurants, beginnend am 2. Tag), Inlandsflug CAI–LXR, alle genannten Ausflüge mit Besichtigungen, Eintrittsgeldern, alle Transfers, deutschsprachiger Führung und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Visumgebühr ca. € 15,– bei Einreise, Trinkgelder (auf Nilkreuzfahrtschiffen und Rundreisen werden € 4,– je Tag/Person erwartet). Reisedokumente: Reisepass oder Personalausweis mit zusätzlichem Lichtbild, der nach Reiseende noch mindestens 3 Monate gültig sein muss. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei der Einreise am ägyptischen Flughafen erteilt. Die Visa-Kosten liegen derzeit bei ca. € 15,– und werden vor Ort bar entrichtet.

Esna: Chnum-Tempel Alle Ausflüge inklusive Eintrittsgelder, deutschsprachiger Führung € 150,– p.P.

1AVista-Extras:

Flüge, 3 Ausflüge/Besichtigungen, mit Abu Simbel inklusive

Horus-Tempel in Edfu

Preise 9 Tage „Horus“ First Class inkl. Flüge, Transfers, 3 Ausflüge inkl. Abu Simbel/ Besichtigungen

Code: AGYHFC

Kat. 2HD 2MD 2OD 1HD

Zimmer DZ DZ DZ EZ

Kabinen 2-Bett, außen 2-Bett außen 2-Bett außen Einzel, außen

Decks Hauptdeck Mitteldeck Oberdeck Hauptdeck

Verlängerung 1 Woche inkl. Transfer im Hotel (H) AINMOE Mövenpick El Sokhna*****(HP) am Roten Meer Hotelbeschreibung siehe Seite 33.

S 999,– 1049,– 1099,– 1399,– DZ 390,– EZ 590,–

Saisonzeiten A B C 1049,– 1079,– 1099,– 1099,– 1129,– 1149,– 1149,– 1179,– 1199,– 1449,– 1479,– 1499,– 410,– 440,– 490,– 650,– 700,– 780,–

*Zuschlag bei Abflug 17.04. + € 150,– auf Preis Saison D. Alle Preise in € je Person. Flüge mit Business-Class auf Anfrage. Ausflugspaket + € 150,– .

D 1149,– 1199,– 1249,– 1549,– 490,– 780,–

23


Ägypten Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Pyramiden von Gizeh

„Amun“ – Wüsten- und Oasen-Faszination ★ 9 Tage Rundreise Kairo/Pyramiden, Alexandria, Türkis-Küste, Oasen- und Wüstenvielfalt der Libyschen Wüste (HP) Freitag: Deutschland – Kairo Flug von Deutschland nach Kairo. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum 4-Sterne-Hotel, z.B. Mövenpick Pyramids. Samstag: Kairo – Pyramiden von Gizeh Wir besuchen das ägyptische Nationalmuseum mit den Schätzen der Pharaonen. Dann sehen wir die Pyramiden von Gizeh, eines der sieben Weltwunder der Antike.

24

Sonntag: Kairo – Wadi Natrun – Alexandria – El Amamein Über die Wüstenstraße geht unsere Fahrt zur mediterranen Küstenstadt Alexandria. Unterwegs machen wir einen Abstecher ins Wadi Natrun, wo wir ein koptisches Kloster besuchen. Auf der Stadtrundfahrt Alexandria sehen wir die Corniche, die Pompejus-Säule, den Montazah-Palast und die atemberaubende Bibliothek. Gegen Abend Ankunft in unserm 4-SterneHotel an der Türkisküste in Marina oder El Alamein.


11 Tage Wüstentour★★★★/★★★

ab €

1299,–

„Amun“

11 Tage Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXCAI/ (H) CAIAMU)

2010: 26.11. (A) 2011: 07.01. (S), 04.02. (B), 04.03. (C), 18.03. (C), 01.04. (C), 13.05. (S), 02.09. (C), 30.09. (C), 21.10. (C) (Code: CAIAMU) Preise 11 Tage „Amun“ inkl. Flüge, Transfers,

Ausflüge/Besichtigungen Saisonzeiten Code Beleg. S A B

DZH 2 Pers. 1349,– 1449,– 1499,– 1549,–

Weiße Wüste Montag: El Alamein – Türkisküste – Marsa Matrouh – Oase Siwa In El Alamein besuchen wir die Gedenkstätte der deutschen Soldaten des 2. Weltkriegs und fahren entlang der Türkisküste nach Marsa Matrouh, dort sehen wir das Cleopatra Bad. Die Weiterfahrt führt in die Wüste zur selten besuchten Oase Siwa, deren fruchtbare Felder unter dem Meeresspiegel gelegen sind. Übernachtung in einen guten 3-Sterne-Hotel, z.B. Paradise. Dienstag: Oase Siwa – Bir Wahat Heute erkunden wir die großflächige Oase und sehen die zerfallene Altstadt Shali, das Amun-Orakel von Alexander dem Großen, die Nekropole Gebel el-Mawta. Anschließend besuchen wir die Mini-Oase Bir Wahat und erleben den Sonnenuntergang auf einer romantischen Insel im salzhaltigen Siwa-See. Mittwoch: Oase Siwa – Oase el-Areg – Katara-Senke – Oase Bahariya Im Geländewagen geht unsere Reise über eine Wüstenpiste durch die die unter dem Meeresspiegel gelegene Katara-Senke zur grünen Palmenoase Bahariya. Nahe der Piste liegen kleine Oasen, die heute nicht mehr bewohnt sind, wie El-Areg, Nuwamisa, ElBahrain, Sitra. In einer dieser Oasen werden wir eine Rast einlegen. In Bahariya beziehen wir ein gutes 3-Sterne-Hotel mit heißer Mineral-Quelle. Donnerstag: Oase Bahariya – Kristallberg – Schwarze Wüste – Oase Farafra In der Nähe der Oasenorte el-Qasr und elBawiti sehen wir den Tempel Alexander des Großen, 2000 Jahre alte Gräber und das Tal der Goldenen Mumien (vorbehaltlich Genehmigung). Am Nachmittag fahren wir von Bahariya weiter und sehen den Kristallberg und die Schwarze Wüste. Übernachtung in einem 3-Sterne-Hotel in der Oase Farafra.

C

EZH

Freitag: Oase Farafra – Sandmeer – Weiße Wüste – Farafra Heute erleben wir 2 aufregende Wüstenarten: das große Sandmeer mit riesigen Wanderdünen und die Weiße Wüste. Einzigartig sind hier die pilzförmigen Kalksteingebilde. Samstag: Oase Farafra – Waltal – Wadi Rayan – Oase Fayoum Auf der Weiterfahrt zur Oase Fayoum passieren wir das Waltal. Hier sind Skelette aus Walknochen zu sehen, ein bizarres Bild inmitten der Wüste. Im Wadi Rayan sind 2 Seen mit einem Wasserfall verbunden. Fayoum ist besonders fruchtbar, die Oase wird seit der Antike durch einen Nilarm mit Wasser gespeist. Übernachtung in einem guten Mittelklasse-Hotel. Sonntag: Oase Fayoum – Kairo Wir sehen weite Teile der grünen Oase und besuchen den Karanis-Tempel sowie den Tempel Dimai. Dann sehen wir Medinet elFayoum, das frühere Krokodilopolis. Vorbei am Garun-See fahren wir zurück nach Kairo. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel. Montag: Kairo – Alt-Kairo Vormittags besichtigen wir Alt-Kairo und sehen die hängende Kirche, die Synagoge und das koptische Viertel. Nach dem Mittagessen fakultativ: Zitadelle mit AlabasterMoschee und Bazar Khan el-Khalili. Oder Zeit zur freien Verfügung. Dienstag: Kairo – Deutschland Früh morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Auf Wunsch wochenweise Verlängerung Baden am Roten Meer im 5-Sterne-Hotel Mövenpick al Sokhna (Transfer ca. 1 Std. – siehe Seite 33). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

1 Pers. 1649,– 1749,– 1799,– 1849,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug nach Kairo z.B. mit Air Berlin, Egypt Air, Turkish Airlines ab Köln-Bonn (kein Zuschlag), München, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Berlin (jeweils + € 50,–). Ab 01.05.11 vorbehaltlich der Flugtage/Abflughäfen, da der Sommerflugplan 2011 bei Drucklegung noch nicht bekannt war. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise in klimatisierten Bussen/Minibussen oder Allradfahrzeugen, Übernachtungen in ausgesuchten 4-Sterne-Hotels, in den Oasen gute 3-SterneHotels (Landeskategorie) inklusive Halbpension, in Kairo Frühstück und Mittagessen, sonst Frühstück und Abendessen. Ausflüge, Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern, deutschsprachige Reiseführung, alle Transfers, Genehmigungsgebühr für Wüstenfahrten, deutsch sprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittversicherung, fakultative Ausflüge, Visagebühr, Trinkgelder (es werden € 4,– je Person und Tag erwartet). Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch 3 Monate nach Reiserückkehr gültig ist. Visum erforderlich, wird ohne große Formalitäten bei Einreise in Kairo erteilt. Die Kosten für die Visabeschaf-fung sind derzeit ca. € 15,– und werden vor Ort in bar verrichtet. Für den Besuch der ägyptischen Oasen in der Lybischen Wüste ist eine besondere Genehmigung erforderlich. Diese wird durch unsere lokale Agentur beschafft. In Ausnahmefällen muss hier für eine Passkopie vor Reiseantritt vorgelegt werden. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig von uns informiert.

1AVista-Extra:

Flüge, Ausflüge/Besichtigungen inklusive

25


Libanon

Sinai, Jordanien Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Syrien

Damaskus

Mittelmeer

Jerash Amman

Betanien Totes Meer

Israel

Madaba Berg Nebo Karak

Jordanien Sinai/ Ägypten Taba

Petra Wadi Rum Aqaba

St. Katharin

Sharm el-Sheikh

„Schatzhaus des Pharao“ in der Felsenstadt Petra

„Lawrence von Arabien“ ★ 7 Tage Rundreise zu den Höhepunkten Jordaniens und dem Sinai (HP)

26

Lernen Sie das kleine Königreich der Haschemiten kennen. Sie erleben eines der neuen Weltwunder, die faszinierende, rosarote Felsenstadt Petra mit ihren geheimnisvollen Königsgräbern und Höhlenwohnungen. Besonders gut erhalten ist die ehemalige römische Garnisonsstadt Gerasa mit wundervollen Tempeln, Säulenstraßen und einem Theater. Es erwartet Sie das einzigartige, besonders gesunde Klima am tiefsten Punkt unserer Erde, dem Toten Meer, 400 Meter unter dem Meeresspiegel. Im Gegensatz dazu steht der Aufstieg des über 2000 Meter hohen Mosesberges auf dem Sinai. Eine Reise voller Erlebinsse.

1. Tag: Deutschland – Sinai/Ägypten Flug von Deutschland nach Sharm elSheikh. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu unserem komfortablen Badehotel in Nuweiba oder Taba. 2. Tag: Taba – Aqaba/Jordanien – Felsenstadt Petra Morgens setzen wir mit einer modernen Schnellfähre (ca. 30 Min.) über den Golf von Aqaba in die gleichnamige jordanische Hafenstadt. Von dort fahren wir zur rosa­ roten Felsenstadt der Nabatäer nach Petra. Wir wandern durch die Felsenschlucht Sik und besichtigen das „Schatzhaus des Pharao“, die Felsen- und Königsgräber und das römische Theater. 3. Tag: Petra – Karak – Straße der Könige – Berg Nebo – Madaba – Amman Durch das Mosestal fahren wir vorbei an der Kreuzritterfestung Karak über die Straße der Könige zum Berg Nebo. Von hier aus erblickte einst Moses das gelobte Land. In Madaba sehen wir die berühmten Mosaike, bevor wir in der Hauptstadt Amman ankommen. 4. Tag: Amman – Jerash – Jordantal – Totes Meer – Betanien Wir spazieren durch die sehr gut erhaltenen Ruinen der römischen Garnisonsstadt Gerasa, heute Jerash. Wir sehen das Forum, die Säulenstraße, das Theater und die Tempel des Zeus und Artemis. Im Jordantal, 400 Meter unter dem Meeresspiegel, besuchen wir den biblischen Ort Betanien, der Taufstelle am Jordan, wo der Überlieferung nach Johannes der Täufer Jesus getauft haben soll. Am Toten Meer Gelegenheit zu einem Bad im größten Salzsee der Erde. Übernachtung in Amman. 5. Tag: Amman – Wadi Rum – Taba Von der Hauptstadt fahren wir ins Wüstental Wadi Rum, wo der Film „Lawrence von Arabien“ gedreht wurde. Hier haben


1 Woche Rundreise ★★★★/★★★

ab €

999,–

„Lawrence von Arabien“ 1 Woche Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXSSH / (H) SSHLVA) 2010: 18.11. (B), 02.12. (S) 2011: 13.01. (A), 10.02. (B), 10.03. (D), 14.04. (C), 13.05. (C), 03.06. (A), 27.07. (C), 09.09. (C), 07.10. (D) Preise 1 Woche „Lawrence von Arabien“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Saisonzeiten Code Beleg.

S

A

B

C

D

3ZH 3 Pers. 1049,– 1149,– 1199,– 1249,– 1299,– DZH 2 Pers. 1099,– 1199,– 1249,– 1299,– 1349,–

Wüstenlandschaft bei Wadi Rum wir Gelegenheit einen Kamelritt oder eine Jeeptour durch die Wüstenlandschaft zu unternehmen. Von Aqaba setzen wir mit der Schnellfähre nach Taba über. 6. Tag: Taba – Sinai-Gebirgswüste – St. Katharin Vormittag zur freien Verfügung, z.B. für ein Bad im Roten Meer. Nachmittags fahren wir durch die Sinai-Gebirgswüste nach St. Katharin am Fuße des Mosesberges. 7. Tag: Mosesberg – Katharinen-Kloster – Sharm el-Sheikh In der Nacht besteigen wir den Mosesberg

Baden im Toten Meer

EZH 1 Pers. 1599,– 1699,– 1749,– 1799,– 1899,–

(sehr anstrengend, nicht geeignet für Gehbehinderte) und erleben den Sonnenaufgang. Nach dem Frühstück besuchen wir das orthodoxe Kloster der heiligen Katharina, dort sehen wir den Dornbusch und Mosesbrunnen. Am Nachmittag beziehen wir unser Urlaubshotel im Seebad Sharm el-Sheikh. 8. Tag: Sharm el-Sheikh – Deutschland Transfer zum Flughafen, Rückflug nach Deutschland. Wahlweise Verlängerung Baden am Roten Meer (siehe Seite 31). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten

Katharinen-Kloster

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug nach Sharm el-Sheikh z.B. mit Condor, Air Berlin, TUIfly, Egypt Air ab Düsseldorf (kein Zuschlag), München, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hannover, Hamburg, Bremen, Berlin (je + € 40,–) Ab 01.05.2011 vorbehaltlich Änderung der Flugtage/Abflughäfen, da der Sommerflugplan 2011 bei Drucklegung nicht bekannt war. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise im bequemen, klimatisierten Bus/Minibus, Übernachtungen in ausgesuchten Hotels (in Ägypten Landeskategorie 4 Sterne, in Jordanien 3 Sterne) inklusive Halbpension, Schnellboot, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder gemäß Programm, deutschsprachige Reiseführung, alle Transfers, Grenzgebühren, Visumgebühr für Jordanien, deutschsprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittversicherung, fakultative Aus­flüge, Trinkgelder (es werden € 4,– je Person/Tag erwartet). Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch 6 Monate nach Reiserrückkehr gültig ist. Die Passdaten werden im Vorfeld der Reise von uns abgefragt und zwecks Visabeschaffung an die örtlichen Behörden weitergeleitet.

27


Ägypten, Hurghada Sunrise Festival Le Jardin**** AI Schöne Ferienanlage – direkt am Strand Lage: Das Hotel liegt direkt am Strand, etwa 15 km vom Zentrum. Ausstattung/Zimmer: Die Anlage (März 2008 eröffnet) besteht aus 486 Zimmern. Zu den Einrichtungen zählen Lobby, Bars, Restaurants, Internetcafé, Pub, Diskothek, Geschäfte, großzügige Außenanlage mit 2 Süßwasserpools, Sonnenterrasse und Pool-/Snackbar. Am Korallen-Strand

Grand Plaza Resort****+ AI Beliebtes, komfortables Urlaubshotel Lage: Die zweiteilige Anlage mit Grand Plaza Hotel liegt direkt an einer schönen Badebucht mit Sandstrand. Zum Ortszentrum Hurghada sind es ca. 8 km. In der Nähe befinden sich Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten. Ausstattung/Zimmer: Geschmackvoll und freundlich gestaltete Anlage mit Empfangshalle, Restaurants, Bars, Café, Geschäfte, Poolbar

Jewels Sahara Boutique Resort **** AI Komfortable Hotelanlage mit Gartenanlage Lage: Nur ca. 50 m vom Strand entfernt. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Stadtkern, ca. 2 km entfernt. Ausstattung/Zimmer: Großzügiges Hotel mit Eingangshalle/Rezeption, diversen Shops und Boutiquen, Restaurant. In der Gartenanlage

Sunrise Shedwan**** AI Großzügiges Hotel direkt am Strand Lage: Direkt an der langen Strandpromenade. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Stadtzentrum (ca. 5min zu Fuß). Ausstattung/Zimmer: Die beliebte Anlage besteht aus 2 Komplexen „Garden“ und „Golden Beach“ mit verschiedenen Gebäuden. Rezeption mit Empfangshalle, Lobby Bar. Hauptrestaurant und internationale A-la-carte Restaurants. Festival Le Jardin**** AI Zimmer Doppelzimmer

HRGFES

Reisezeit S

Belegung

Code

2

DZA

Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 699,–

299,–

749,–

329,–

799,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zuschlag für Einzelbelegung = € 220,– je Woche Kinderfestpreis (2–11 Jahre) = € 490,– je Woche Grand Plaza Resort ****+ AI Zimmer Doppelzimmer

HRGGPR

Belegung

Code

2

DZA

Reisezeit S

Reisezeit A

649,–

249,–

699,–

269,–

Reisezeit B 729,–

Jewels Sahara Boutique Resort**** AI HRGJSB Doppelzimmer

Belegung

Code

2

DZA

Sunrise Shedwan**** AI HRGSHE

Reisezeit S 200,–

28

Doppelzimmer

Reisezeit S

Belegung

Code

2

DZA

Reisezeit A

Reisezeit B

649,–

220,–

679,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zuschlag für Einzelbelegung = € 180,– je Woche

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit A

249,–

Großzügige Gartenanlage mit Pool und Sonnenterrasse. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme am Pool und Strand kostenfrei. Tischtennis, Fitnesscenter, Tennis und Beachvolleyball. Animation und abendliche Shows. Landeskat. 4 Sterne. Die Zimmer sind ansprechend eingerichtet mit Bad, Dusche/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen. Nachmittags Snacks. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.00–24 Uhr.

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

849,–

429,–

899,–

459,–

929,–

590,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

749,–

309,–

799,–

329,–

849,–

480,–

249,–

699,–

269,–

Reisezeit B 729,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

699,–

240,–

749,–

270,–

799,–

350,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 40,– und am 31.12.2010 = € 50,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 649,–

Poollandschaft mit Sonnenterrasse, Liegen und Badetücher an Strand und Pool kostenlos. Ohne Gebühr: Volleyball, Basketball. Gegen Gebühr: Tauchcenter, Massage. Landeskat. 4 Sterne.100 komfortabel eingerichtete Zimmer mit Bad, Dusche/WC, Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Telefon sowie Balkon oder Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittagund Abendessen. Nachmittags Auswahl an Kuchen, Tee und Kaffee. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.00–24 Uhr.

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 30,– je Woche Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 95,– und am 31.12.2010 = € 145,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche Zuschlag für Meerseite = € 90,– je Woche Zuschlag für Einzelbelegung = € 180,– je Woche Kinderfestpreis (2–11 Jahre) = € 490,– je Woche Zimmer

299,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 599,–

Süßwasserpool, Liegen, Sonnenschirme und Badetücher, Animation, Fahrradverleih, Tennis, Massage, Beautysalon, Sauna, Tischtennis, Darts, Volleyball, Fitnessraum, teilweise gegen Gebühr. Komfortabel eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Fön, Dusche, WC, Balkon, Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittagund Abendessen in Buffetform, Mitternachtssnack sowie lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 11.00–24.00 Uhr.

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 40,– je Woche Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 50,– und am 31.12.2010 = € 95,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zuschlag für Einzelbelegung = € 180,– je Woche Zimmer

349,–

(Badeschuhe) Salzwasserpool mit Beachbar. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher inklusive. Animationsprogramm. Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, Mietsafe, Sat.- TV, Minibar, Klimaanlage und Balkon oder Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittagund Abendessen in Buffetform. Nachmittags Kaffee, Tee und Gebäck von 15.00–17.00 Uhr. Mitternachtssnack. Lokale alkohlische und alkohlfreie Getränke von 10.00–24.00 Uhr.

299,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

749,–

349,–

799,–

379,–

849,–

499,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 50,– und am 31.12.2010 = € 95,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11


Hotels Iberotel Aquamarine Resort ***** AI Neue Hotelanlage – direkt am Privatstrand Lage: Direkt am hoteleigenen Sandstrand. Bis zum Zentrum von Hurghada sind es ca. 5 km. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in etwa 3 km Entfernung. Ausstattung/Zimmer: Das komfortable Hotel mit 515 Zimmern wurde im April 2009 eröffnet und verfügt über Empfangshalle mit Rezeption, Hauptrestaurant, A-la-carteRestaurant, Bars, Internetecke (gegen Gebühr), Shops und Theater. Die Gartenanlage bietet eine Poollandschaft mit separatem Kinderbecken, Poolbar und Sonnenterasse. Liegen und Sonnenschirme sind an Pool und Strand gebührenfrei. Miniclub von 4–12 Jahren. Wechselndes Animationsprogramm mit Shows und Tanzkursen am Abend. Gegen Gebühr: Health-Club mit Massagen, Jacuzzi, Sauna und Dampfbad. Beach-Volleyball, Ae-

robic, Darts, 2 Tennishartplätze (mit Flutlicht), Fußball, Wasserball, Billard, Boccia, Tischtennis, Bogenschiessen, Wassergymnastik, Fitnesscenter und Multifunktionssportplatz, teilweise gegen Gebühr. Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Dusche/WC, Fön, Mietsafe, Sat.-TV, Minibar, Direktwahltelefon und Terasse ausgestattet. Meerblick mit Zuschlag.

Citadel Azur ***** AI Familiäres Hotel – direkt am hoteleigenen Strand Lage: Direkt am 2 km langen Sandstrand von Sahl Hasheeh mit vielen Badebuchten und einigen vorgelagerten Korallenriffen. Nach Hurghada sind es ca. 24 km (2x tgl. Shuttlebus gegen Gebühr). Ausstattung/Zimmer: Die aus Naturstein erbaute komfortable Hotelanlage verfügt über insgesamt 531 Zimmer. Zur Ausstattung gehören ein eleganter Empfangsbereich mit Iberotel Aquamarine Resort ***** AI HRGIAQ Zimmer

Reisezeit S

Rezeption (Safes), Lobbybar, Internetecke (gegen Gebühr), Buffetrestaurant, 2 A-lacarte Restaurants, Friseur und Beautycenter, Shoppingbereich, Sisha-Ecke, Bars, Amphitheater und Open-Air-Diskothek. Im Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

Doppelzimmer

2

DZA

779,–

349,–

829,–

399,–

849,–

Einzelzimmer

1

EZA

999,–

599,–

1049,–

649,–

1099,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Langschläferfrühstück von 10.30–12.00 Uhr. Snacks von 12.00–17.00 Uhr. Kaffee und Tee mit Gebäck von 15.00–17.00 Uhr und Eis von 10.30–17.00 Uhr. Lokale alkohlische und alkohlfreie Getränke von 10.30 bis 24.00 Uhr. weitläufigen Außenbereich gibt es einen beheizbaren Swimmingpool mit Sonnenterrasse und eine Pool-/Snackbar. Miniclub mit Kinderbecken. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind an Pool und Strand inklusive. Ohne Gebühr: Fitnessraum, Jacuzzi, Tischtennis, Volleyball, Billard, 2 Tennisplätze. Gegen Gebühr: Sauna, Dampfbad, Anwendungen im SPA Bereich, Massagen, Reiten, Tauchschule und motorisierte Wassersportarten. Die großzügigen Zimmer (ca. 54 qm) sind mit Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Minikühlschrank-/bar, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeit und Balkon oder Terrasse ausgestattet, sowie Meerblick. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Frühund Spätaufsteherfrühstück. Abendessen wahlweise in einem der A-la-carte Restaurants. Tagsüber Snacks, Kaffee, Tee, Kuchen und Eis. Mitternachtssnack-/buffet. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.00 bis 24.00 Uhr.

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

399,–

899,–

469,–

999,–

519,–

1049,–

649,–

649,–

1179,–

749,–

1299,–

849,–

1450,–

999,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zimmer mit Meerblick = € 140,– je Woche, Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 80,– und am 31.12.2010 = € 130,– Kinderfestpreis (2–11 Jahre) = € 490,– Abschlag für Zimmerbelegung 3 Personen = € 20,– je Woche Citadel Azur ***** AI Zimmer Doppelzimmer

HRGCIA

Reisezeit S

Belegung

Code

2

DZA

779,–

379,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Abschlag für Zimmerbelegung 3 Personen = € 20,– je Woche

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 829,–

429,–

849,–

449,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

899,–

499,–

999,–

549,–

1099,–

699,–

Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 70,– und am 31.12.2010 = € 90,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11

29


Ägypten, Makadi Bay Sol Y Mar Makadi Sun**** AI Komfortable Hotelanlage im orientalischen Stil Lage: Nur ca. 200m vom Sandstrand entfernt. Einkaufs- und Unterhaltungmöglichkeiten im Makadi Center in der Nähe. Shuttlebus nach Hurghada (ca. 35km) gegen Gebühr. Ausstattung/Zimmer: Im orientalischen Stil gestaltete Anlage mit Empfangshalle mit Rezeption, Restaurant, Lobbybar, Pub, Souvenirgeschäft. In der gepflegten Außenanalage Swimmingpool, Kinderbecken, Sonnenterrasse mit Snackbar. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher an Pool und Strand inklusive. Ohne Gebühr: Tischtennis, Boccia, Billard, Dart, Strandvolleyball. Lan-

Hotels

deskategorie: 4 Sterne. Hell und freundlich eingerichtete Superior-Zimmer mit Dusche/ WC, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Balkon oder Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen. Nachmittags Auswahl an Kuchen, Tee und Kaffee. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.30–24 Uhr.

Royal Makadi Sunrise Select ***** AI Exklusives Hotel mit eigenem Sandstrand Lage: Direkt am hoteleigenen Sandstrand. Zum Zentrum von Hurghada (ca. 35km) verkehrt mehrmals täglich ein Shuttlebus (gegen Gebühr). Ausstattung/Zimmer: Ansprechend gestaltete Hotelanlage mit Eingangshalle und Rezeption, Buffetrestaurants mit Terrasse, A-la-carte Restaurants, Bars, Geschäften. In der schönen Außenalage 5 Pools, Poolund Strandbar, Sonnenterrasse. Liegen und Sonnenschirme an Pool und Strand inklusive. Abendliche Animation und Shows. Ohne Gebühr: Aerobic, Basketball, Billard, Tennis, Tischtennis. Gegen Gebühr. Dampfbad, Friseur, Hamam, Massagen. Landeskat.: 5 Sterne. 641 Zimmer, komfortabel eingerichtet mit Dusche/WC, Klimaanalage, Sat.-TV, Minibar, Telefon, Balkon oder terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform, Snacks und Eis sowie Kuchen und Tee, Kaffee von Sol Y Mar Makadi Sun **** AI HRGSOL Zimmer Doppelzimmer

Reisezeit S

12.00 bis 17.00 Uhr, lokale alkoholische und nichtalkoholische Getränke von 10.00 bis 24 Uhr. Mitternachtssnack. Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

2

DZA

699,–

330,–

739,–

350,–

759,–

1

EZA

899,–

520,–

939,–

550,–

979,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Kinderfestpreis (2–11 Jahre) € 490,– Royal Makadi Sunrise Select***** AI HRGROY Zimmer Doppelzimmer

30

Reisezeit S

Reisezeit A

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

370,–

799,–

390,–

849,–

450,–

959,–

590,–

570,–

999,–

600,–

1089,–

680,–

1360,–

940,–

Reisezeit B

Code

2

DZA

879,–

499,–

929,–

549,–

949,–

1

EZA

1169,–

780,–

1199,–

830,–

1269,–

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit D

Verl.-Woche

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag 24.12.2010 = € 70,– am 31.12.2010 = € 120,–

Belegung

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Kinderfestpreis (2–11 Jahre) € 490,–

Reisezeit C 1 Woche

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

599,–

999,–

639,–

1099,–

729,–

1249,–

Verl.-Woche 899,–

860,–

1379,–

960,–

1539–

1150,–

1699,–

1360,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag 24.12.2010 = € 45,– am 31.12.2010 = € 95,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11


Sharm el-Sheikh Iberotel Palace ***** HP

(hier und am Strand inklusive). Ohne Gebühr: Boccia, Darts, Beachvolleyball, Aerobic, Tischtennis, Hallenbad, Fitnessraum, Sportanimation. Gegen Gebühr: Billard, 2 Tennishartplätze, Wasserski, Sauna, Massage. Landeskategorie 5 Sterne. 254 Superiorzimmer, komfortabel ausgestattet mit Klimaanlage, Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Safe, Kühlschrank/Minibar, Balkon/Terrasse, mit seitlichem Meerblick gegen Aufpreis. Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Abendessen in Buffetform. Gegen Aufpreis Abendessen im A-la-carte-Restaurant. Wahlweise All Inclusive Pharao Club.

Beliebtes First-Class-Hotel direkt am Stand Lage: Direkt am flachen Sandstrand der Mayah-Bucht, wenige Gehminuten vom alten Zentrum Sharm el-Sheikhs mit zahlreichen Geschäften, Cafés, Bars und Restaurants entfernt gelegen. Ausstattung/Zimmer: Haupthaus mit Lobby, Restaurants, Bars, Diskothek, Boutiquen, Souvenirgeschäfte, Internet (gegen Gebühr). Gartenanlage mit 2 Swimming-Pools, Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen

Jaz Belvedere ****+ AI Komfortable Hotelanlage in der Montaza Bucht Lage: Direkt am Sandstrand gelegen. Zur Naama Bucht mit Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten ca. 20 km (Shuttlebus gegen Gebühr). Ausstattung/Zimmer: Weitläufige Clubanlage mit Empfangsbereich mit Rezeption, Lobbybar, Haupt- und Spezialitätenrestaurant, Souvenirshops. Im großzügigen Garten 2

LTI Grand Azure ****+ AI Exclusives Hotel im maurischen Stil Lage: Direkt am hoteleigenen Sandstrand der Nabq Bay gelegen. Ausstattung/Zimmer: Erstklassiges Resort im maurischen Stil mit 808 Zimmern. Die weitläufige Anlage bietet eine große Empfangshalle mit Rezeption, Internetzugang in der Lobby, verschiedene Bars, Geschäfte, Friseur, Restaurants. 3 Swimmingpools, Iberotel Palace ***** HP SSHPAL Superior-Zimmer Belegung Doppelzimmer

Code

Reisezeit S

Sonnenterassen. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind an Pool und Strad inklusive. Landeskat. 5-Sterne. Komfortabel eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Safe, Balkon oder Terasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Langschläferfrühstück bis 11.00 Uhr. Snacks mit Kaffee und Tee von 11.00–17.00 Uhr. Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.00–02.00 Uhr (glasweise). Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

2

DZA

849,–

369,–

899,–

399,–

929,–

1

EZA

999,–

549,–

1049,–

599,–

1099,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Superiorzimmer mit seitlichem Meerblick = € 90,– je Woche Kinderfestpreis (2–11 Jahre) = € 520,– Jaz Belvedere ****+ AI SSHJAB Superior-Zimmer Belegung Doppelzimmer

Reisezeit S Code

Doppelzimmer

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

439,–

999,–

519,–

1079,–

549,–

1149,–

649,–

639,–

1299,–

799,–

1399,–

849,–

1449,–

969,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen = € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. 2010 = € 80,– und am 31.12.2009 = € 130,– Aufpreis für All Inclusive Pharao Club = € 230,– je Woche Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

2

DZA

799,–

329,–

849,–

349,–

879,–

369,–

949,–

429,–

999,–

449,–

1149,–

649,–

1

EZA

969,–

499,–

999,–

529,–

1049,–

549,–

1149,–

629,–

1249,–

669,–

1449,–

969,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Kinderfestpreis (2–12 Jahre) = € 520,– Tropicana Grand Azure Resort****+ AI SSHGAZ Reisezeit S Zimmer

Swimmingpools, Poolbar, Sonnenterrasse. Am Pool und Strand Liegen und Sonnenschirme und Badetücher inklusive. Tägliche Abendunterhaltung. Landeskat. 5 Sterne. Komfortabel eingerichtete Superior-Zimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank, Telefon, Sat-TV, Safe, Balkon oder Terrasse. All-Inclusive-Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Langschläferfrühstück bis 12.00 Uhr. Snacks, Eis und Gebäck 12.30–17.00 Uhr. Auswahl lokaler alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke im Glas 10.30–24 Uhr.

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag 24.12.2010 = € 80,– am 31.12.2010 = € 130,– Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

2

DZA

699,–

279,–

719,–

299,–

749,–

1

EZA

839,–

399,–

869,–

419,–

899,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Superior-Zimmer = € 60,– pro Woche

Alle Preise pro Person in €

Kinderfestpreis (2–14 Jahre) € 520,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

349,–

799,–

349–

819,–

379,–

999,–

499,–

449,–

929,–

449,–

999,–

479,–

1149,–

599,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Zuschlag 24.12.2010 = € 60,– am 31.12.2010 = € 130,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11

31


Ägypten, Luxor

Hotels

Gezira Garden ***+ ÜF Beliebtes, familiäres Hotel in Luxor Lage: Ruhig am westlichen Nilufer gelegen. Kostenloser Motorboot Shuttle zur gegenüberliegenden Uferpromenade nahe des Luxor Tempels. Ausstattung/Zimmer: Das Hotel verfügt über 32 Zimmer und ist mit einem kleinen Eingangsbereich mit Rezeption, Restaurant und Bar sowie einem Internetcafé (gegen Gebühr) ausgestattet. Das Restaurant auf der Dachterrasse bietet orientalische Spezialitäten und Barbecue. Der Swimmingpool mit Sonnenterrasse liegt im liebevoll gestalteten Garten. Snack-/Poolbar stehen zur Verfügung. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme stehen kostenlos zur Verfügung. Billard und Tischtennis sowie gelegentliche Abendveranstaltungen werden angeboten. Sie wohnen in hell und freundlich eingerichteten Zimmern mit Dusche, WC, Klimaanla-

Maritim Jolie Ville****+ ÜF Idyllische Hotelanlage auf einer Nilinsel. Lage: Ca. 4 km außerhalb von Luxor auf einer gepflegten Nilinsel gelegen. Der Hotelbus bringt Sie regelmäßig kostenlos ins Zentrum.

ge, SAT-TV,+ Kühlschrank und Balkon oder Terasse. Landeskategorie: 3 Sterne. Kreditkarten werden nicht akzeptiert. Verpflegung: Wahlweise Frühstück oder Halbpension, meist als Menü.

Ausstattung/Zimmer: Großzügige, weitläufige Bungalow Anlage mit wunderschönem, gepflegtem Garten. Im Haupthaus befinden sich die Rezeption mit Empfangsbereich, ein A-la-carte- sowie Buffet-Restaurant, Bar, Cafeteria, Bibliothek, Basar und eine Bank. Große Gartenterasse mit Snackbar und Pool. Kinderspielplatz und Kidsclub. Direkt am Nilufer befindet sich ein weiterer schön angelegter, großer Pool mit separatem Kinderbecken. Liegen, Badetücher und Sonnenschirme stehen kostenlos zur Verfügung. Tennis, Massage, Tischtennis, Volleyball und Fahrradverleih (zum Teil gegen Gebühr). Sie wohnen in ebenerdigen Bungalows, die jeweils aus 16 Zimmern bestehen. Alle 320 Zimmer verfügen über eine Terasse und sind ausgestattet mit Bad/Dusche/WC, Klimaanlage, Haartrockner, SatTV, Musikanlage, WLAN (kostenlos), Safe, Telefon, Kühlschrank. Landeskategorie: 5 Sterne. Verpflegung: Wahlweise mit Frühstück und Halbpension jeweils in Buffetform.

Gezira Garden***+ ÜF Zimmer Doppelzimmer

LXRGEZ

Reisezeit S

Belegung

Code

2

DZF

Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 499,–

119,–

539,–

139,–

539,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche Alleinbelegung = € 90,– je Woche Zuschlag Halbpension = € 55,– je Woche Maritim Jollie Ville****+ ÜF Zimmer Doppelzimmer

32

LXRMAR

Reisezeit S

Reisezeit A

Reisezeit B

Code

2

DZF

649,–

299,–

679,–

319,–

699,–

1

EZF

899,–

499,–

939,–

539,–

969,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche Zuschlag Halbpension = € 175,– je Woche

Reisezeit D

Reisezeit E

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

569,–

169,–

569,–

169,–

599,–

199,–

Kinderfestpreis (2-5 Jahre) = € 360,– Obligatorischer Zuschlag am 24.12. und 31.12.2010 = je € 30,–

Belegung

Alle Preise pro Person in €

139,–

Reisezeit C 1 Woche

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

349,–

779,–

399,–

799,–

419,–

899,–

549,–

589,–

1099,–

669,–

1149,–

699,–

1299,–

899,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen = € 30,– je Woche Obligatorischer Zuschlag am 24.12. 2010 = € 60,– und am 31.12.2010 = € 190,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11


Kairo, Ain Sokhna Mövenpick Resort Cairo Pyramids****+ ÜF Lage: Das schöne Resorthotel liegt in der Nähe von Gizeh, mit Blick auf die Pyramiden. Das Stadtzentrum mit Ägyptische Museum befindet sich ca. 15 km entfernt. Ausstattung/Zimmer: Das Hotel verfügt über eine Hotellobby mit Rezeption, Lobbybar, vier

Mövenpick Resort El Sokhna***** HP Luxuriöse Hotelanlage direkt am Strand Lage: Das Hotel wurde im Sommer 2008 neu eröffnet und liegt ruhig und idyllisch direkt am hoteleigenen Sandstrand. Der Flughafen Kairo ist ca. 1 Stunde entfernt. Ausstattung/Zimmer: Das Resort verfügt über eine Empfangshalle mit Rezeption/ Lobby, Restaurants (ein Restaurant liegt malerisch auf einer kleinen Insel im Meer), Café, Bars, Lounges, Shops und Wäscherei. Die großzügige Außenanlage bietet eine große Swimmingpoollandschaft mit Sonnenterrasse. Liegen, Sonnenschirme Mövenpick Resort Cairo Pyramids****+ ÜF CAIMOE Zimmer Doppelzimmer

Belegung

Code

2

DZF

Reisezeit S 330,–

Info: Aufgrund der Nähe zu Kairo können am Wochenende und in den Ferien überwiegend Einheimische Gäste im Hotel sein. Reisezeit A

Reisezeit B

799,–

330,–

799,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zuschlag für Einzelbelegung = € 330,– je Woche, Zuschlag für Halbpension = € 130,– je Woche Mövenpick Resort El Sokhna***** HP AINMOE Zimmer Doppelzimmer

Reisezeit S

Reisezeit A

330,–

Reisezeit B

Code

2

DZF

899,–

350,–

949,–

370,–

999,–

1

EZF

1190,–

600,–

1250,–

620,–

1290,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Aufpreis Deluxzimmer = € 90,– je Woche, Kinderfestpreis (2–5 Jahre) = € 490,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

829,–

360,–

879,–

390,–

949,–

410,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. 2010 = € 98,– und am 31.12.2010 = € 150,–

Belegung

Alle Preise pro Person in €

Verpflegung: Frühstück in Buffetform, wahlweise Halbpension.

und Handtücher sind hier und am Strand inklusive. Fitnesspark, Sauna und Massage gegen Gebühr. Landeskategorie 5 Sterne, 162 Zimmer, Stromspannung 220V. Die Zimmer (ca. 40 m2) sind elegant und geräumig, verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, Haartrockner, SAT-TV, InternetAnschluss (kostenpflichtig), Safe, Minibar, Balkon oder Terrasse mit Meerblick. Deluxezimmer (ca. 60 m2) verfügen über eine gleiche Ausstatung ohne Meerblick, sind geräumiger und näher am Strand gelegen. Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Mittagessen in Buffetform.

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 749,–

Restaurants mit internationale Küche, Coffeeshop, Patisserie, Bar und diverse Geschäfte. Garten mit Swimmingpool und Liegen, Tennisplatz, Landeskategorie 5-Sterne. Komfortable Zimmer mit Klimaanlage, Bad/Dusche WC, Fön, Minibar, SAT-TV, Telefon, Internetzugang (gg. Geb.), Safe, Balkon oder Terrasse.

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

390,–

999,–

410,–

999,–

410,–

1099,–

550,–

660,–

1290,–

690,–

1290,–

690,–

1490,–

890,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 30,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12.2010 = € 65,– und am 31.12.2010 = € 95,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 11

33


Marokko Zwischen Mittelmeer und Atlantischem Ozean, dem Rif-, Atlas Gebirge und der SaharaWüste erstreckt sich Marokko – Faszination zwischen Moderne und Tradition – wie ein modernes Märchenland aus 1001 Nacht. Marokko ist reich an einzigartigen Naturwundern, an alten Kulturen und geheimnisvollen Bauwerken, wie aus einer anderen Welt. Es erwartet Sie ein Land der Kontraste, einer beeindruckenden vergangenheit, einer bunten Folklore und betörenden Gerüchen an zahlreichen Gewürzständen – eine Oase für die Sinne!

Marokko kennen und lieben lernen!

Fluginformationen Marokko Zielflughafen Agadir (AGA) Dienstag: Fluggesellschaften: z.B. Air Berlin, Condor, TUIfly, Royal Air Maroc Abflughäfen: Düsseldorf (kein Zuschlag), Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Köln-Bonn, München, Dortmund, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Bremen, Hamburg, Hannover, Berlin-SXF/-TXL, Leipzig-Halle, Dresden, Erfurt (je € 40,–). Freitag: Fluggesellschaften: z.B. Air Berlin, Condor, TUIfly, Royal Air Maroc Abflughäfen: Düsseldorf (kein Zuschlag), Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Köln-Bonn, München, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hamburg, Hannover, Berlin-SXF/-TXL, Leipzig-Halle, Dresden, Erfurt (je € 40,–). Flugtabelle

November 10

Dezember 10

Januar 11

Februar 11

März 11

April 11

Dienstags

01 08 15 22 29 06 13 20 27 04 11 18 25 08 15 22 29 01 08 15 22 29 05 12 19 26

Saisonzeiten

C

C

Flugtabelle

B

B

A

S

Mai 11

S1

E

E

A

Juni 11

A

B

B

C

Juli 11

C

C

D

August 11

D

D

D

D

D

September 11

D

D

D

D

Oktober 11

Dienstags

03 10 17 24 21 07 14 21 28 05 12 19 26 02 09 16 23 30 06 13 20 27

04

11

18

25

Saisonzeiten

C

D

D

D

D

C

C

B

A

B

S

A

B

C

C

D

D

D

D

D

D

D

C

C

D

D

S1 = 1 Woche, 2 Wochen = Saison C Flugtabelle

November 10

Freitags

5

12 19 26

3

10 17 24 31

7

14 21 28

4

11 18 25

4

11

18

25

8

Saisonzeiten

C

C

A

S

S

A

C

C

D

D

D

D

C

Flugtabelle

34

B

A

Dezember 10

Mai 11

S1

E

Januar 11 E

Juni 11

B

Februar 11 C

Juli 11

C

März 11 D

August 11

April 11

September 11

15 22 29 C

C

E

Oktober 11

Freitags

6

13 20 27

3

10 17 24

1

8

15 22 29

5

12 19 26

2

9

16 23 30

7

14 21 28

Saisonzeiten

C

C

A

B

B

C

D

D

D

C

C

D

D

D

C

B

S

A

D

D

D

D

D

D

D

D

Ab 01. Mai vorbehaltlich Änderungen der Flugtage/Abflüghäfen, da der Sommerflugplan 2011 bei Drucklegung noch nicht bekannt war. Bitte beachten: Die Saisonzeiten für Rundreisen und Kombi-Reisen, die nicht wöchentlich durchgeführt werden, finden Sie auf der jeweiligen Programmseite. Diese können von der nebenstehenden Saisontabelle abweichen.


1 Woche Rundreise Frühbucher:

€ 30 bis 31.10.2010

ab €

569,–

Marokkos Königsstädte 1 Woche Rundreise

(Informationen siehe Seite 4)

Reisetermine (Code: (F) XXXAGA / (H) AGAKON) 2010 freitags: 12.11. (B), 03.12. (S), 17.12. (S) 2011 f reitags: 14.01. (A), 28.01. (B), 11.02. (B), 25.02. (C), 11.03. (C), 25.03. (C), 08.04. (C), 22.04.* (C) 2011 d ienstags: 24.05. (B), 07.06. (A), 05.07. (C), 09.08. (C), 13.09. (C), 27.09. (C), 11.10. (C), 25.10. (C)

Preise 1 Woche „Marokkos Königsstädte“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Königspalast in Fes

Marokkos Königsstädte ★ 1 Woche Rundreise zu Königsstädten – Land & Leute erleben (HP) Die Königsstädte Marokkos faszinieren immer wieder ihre Besucher. Casablanca, die moderne Metropole – Rabat, Hauptstadt und Königssitz – Meknes, die kleinste der Königsstädte – Fes, die „heilige“ Stadt und das geistige Zentrum – Marrakesch, wohl die Prächtigste der Königsstädte. Eine Reise mit vielen Facetten. 1. Tag: Deutschland – Marokko Flug von Deutschland nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Agadir – Essaouira – Casablanca Die alten Befestigungsanlagen und der Hafen von Essaouira stammen aus der Zeit der portugiesischen Kolonialherren. Heute leben zahlreiche Künstler in der malerischen Altstadt. 3. Tag: Casablanca – Rabat – Meknes Auf der Panorama-Stadtrundfahrt durch Casablanca sehen wir die Hassan-Moschee. Unser nächstes Ziel ist Rabat, die Hauptstadt des Landes und der Königssitz. Wir sehen den Hassan-Turm, das KönigsMausoleum, die Chellah und den Königspalast von außen. Mit Meknes besuchen wir eine weitere Königsstadt. 4. Tag: Meknes – Volubilis – Moulay Idriss – Meknes Tagesausflug zu den römischen Ausgrabungen von Volubilis mit besonders schönen Mosaiken. Dann sehen wir den muslimischen Wallfahrtsort Moulay Idriss. Am Nachmittag besuchen wir die gewaltigen Stadtmauern von Meknes mit dem prächtigen el Mansour-Tor.

5. Tag: Meknes – Fes - Meknes Auf der ausführlichen Stadtbesichtigung sehen wir das ehemalige Judenviertel Mellah, das Grab Moulay Idriss und das Haupttor des Königspalastes. Anschließend besuchen wir die beeindruckenden Souks mit den Gerber- und Färbervierteln. 6. Tag: Meknes – Marrakesch Auf der Fahrt zur prächtigsten und schönsten Königsstadt nach Marrakesch sehen wir weite, oft fruchtbare Landschaften. 7. Tag: Marrakesch Auf der ausführlichen Stadtbesichtigung sehen wir die Menara-Gärten, die KoutoubiaMoschee mit ihrem maurischem Minarett, den Bahia-Palast und die imposante Stadtmauer. Dann laufen wir durch die malerischen Handwerker-Souks der Altstadt. Zum Sonnenuntergang besuchen wir den berühmten Platz der Gaukler Djemaa el-Fna. Hier erleben wir Akrobaten, Musikanten, Schlangenbeschwörer, Wasserverkäufer, Märchenerzähler, Wahrsager und Henna-Künstlerinnen. 8. Tag: Marokko – Deutschland Transfer zum Flughafen Agadir und Rückflug nach Deutschland. Wochenweise Verlängerung möglich: Baden in Agadir (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Code 3ZH DZH EZH

Beleg. 3 Pers. 2 Pers. 1 Pers.

Saisonzeiten S A B C 599,– 699,– 749,– 799,– 649,– 749,– 799,– 849,– 799,– 899,– 949,– 999,–

*Zuschlag Ostern + € 50,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 7 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 15,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Marrakesch

Straße von Gibraltar

Atlantik

Rabat Casablanca

Volubilis Meknes

Mittelmeer

Moulay Idriss Fes

Marokko

Essaouira Agadir

Marrakesch

35


Marokko, 1 Woche Rundreise Frühbucher:

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

ab €

569,–

Marokkos großartiger Süden 1 Woche Rundreise

Reisetermine

(Code: (F) XXXAGA / (H) AGAMGS)

Marokkos großartiger Süden ★ 1 Woche Rundreise zu Hochgebirgen, Oasen, Kasbahs und Wüste (HP) Der Süden Marokko ist einzigartig. Es erwarten Sie beeindruckende Landschaften zwischen schneebedeckten Viertausendern im Hochgebirge, malerischen Oasen und den Sanddünen der Sahara. Ganz besonders ist die „Straße der Kashbas“ mit Wohnburgen und Wehrdörfern in jahrhunderte alter Tradition. Erleben Sie die warmherzige Gastfreundschaft der Berber und „Blauen Männer“. Eine beeindruckende Reise.

36

1. Tag: Deutschland – Marokko Flug von Deutschland nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Marrakesch. 2. Tag: Marrakesch Auf der großen Stadtbesichtigung sehen wir die Menara-Gärten, die Koutoubia-Moschee mit ihrem maurischem Minarett, den Bahia-Palast, die imposante Stadtmauer und die malerischen Handwerker-Souks. Zum Sonnenuntergang besuchen wir den Platz der Gaukler Djemaa el-Fna. 3. Tag: – Hoher Atlas – Ait Benhaddou – Straße der Kasbahs – Tinerhir Wir überqueren auf einer atemberaubenden Landschaftsfahrt den Tizi n’Tichka-Pass auf dem Weg Richtung Sahara. Unterwegs besuchen wir das Lehmdorf Ait Benhaddou. Beeindruckend ist die Straße der Kasbahs mit den malerischen Wohnburgen. 4. Tag: Tinerhir – Todra-Schlucht – Erfoud – (Erg Chebbi) Wir durchfahren die spektakuläre TodraSchlucht. Nachmittags kommen wir in Erfoud an. Zum Sonnenuntergang unternehmen wir einen Ausflug zu den größten Sanddünen Marokkos, Erg Chebbi, (ca. € 30,– nicht inklusive).

5. Tag: Erfoud – Rissani – Draa-Oasen – Ouarzazate Weiter geht unsere Busfahrt zunächst zum Karawanen-Zentrum Rissani, wo wir die typische Lehmarchitektur bewundern. Wir verlassen die Oasen des Tafilalt auf der Südroute. Durch Wüstengebiete erreichen wir die Flussoasen des Draa und übernachten in Ouarzazate, dem „Tor zur Wüste“. 6. Tag: Ouarzazate – Souss-Ebene – Tafraoute Durch die Ausläufer des Anti-Atlas-Gebirges erreichen wir die Souss-Ebene. Nur hier wachsen Arganien-Bäume. Tafraoute ist malerisch in einer Granitfelsenlandschaft gelegen. 7. Tag: Tafraoute – Ammeln-Tal – Taroudant – Agadir Wir sehen die bunt bemalten Felsen in einer Mondlandschaft auf einer kurzen Wanderung. Besonders malerisch liegt das Tal der Ammeln. Nachmittags fahren wir über Taroudant zum Badeort Agadir. 8. Tag: Marokko – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Wochenweise Verlängerung möglich: Baden in Agadir (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

2010 freitags: 19.11. (B), 10.12. (S), 24.12. (C) 2011 freitags: 21.01. (A), 04.02. (B), 18.02. (C), 04.03. (C), 18.03. (C), 01.04. (C), 15.04. (C), 2011 dienstags: 31.05. (B), 14.06. (A), 12.07. (C), 17.08. (C), 20.09. (C), 04.10. (C), 18.10. (C) Preise 1 Woche „Marokkos großartiger Süden“, inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/ Besichtigungen/Eintrittsgelder Saisonzeiten Code Beleg. S A B C 3ZH

3 Pers.

599,– 699,–

749,–

799,–

DZH

2 Pers.

649,– 749,–

799,–

849,–

EZH

1 Pers.

799,– 899,–

949,–

999,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 7 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 15,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge wie Erg Chebbi. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Straße von Gibraltar

Mittelmeer

Wasserverkäufer Marokko Atlantik

Marrakesch Ait Benhaddou Agadir

Quarzazate Tafraoute

Tinerhir

Erfoud

Rissani Straße der Kasbahs


1 Woche Rundreise Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

ab €

599,–

Höhepunkte Marokkos 1 Woche Rundreise

(Informationen siehe Seite 4)

Reisetermine

(Code: (F) XXXAGA (F) XXXRAK / (H) AGAHMA) 2010 freitags: 05.11. (A), 26.11. (S), 10.12. (S) 2011 freitags: 07.01. S), 04.02. (B), 04.03. (C), 01.04. (C), 22.04.* (C) 2011 dienstags: 17.05. (B), 07.06. (A), 05.07. (C), 09.08. (C), 27.09. (C), 25.10. (C)

Preise 1 Woche „Höhepunkte Marokkos“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen/ Eintrittsgelder Saisonzeiten Code Belegung S A B C Straße der Kasbahs

Höhepunkte Marokkos ★ 1 Woche zu den Highlights zwischen Atlantik, Gebirge, Wüstenoasen und Königsstädten (HP) Auf dieser Rundreise erleben Sie die großartigen Höhepunkte des Landes. Prachtvolle Königsstädte, malerische Wüstenoasen, und das Hochgebirge. Sie reisen auf der Route der Kasbahs zu Felsenschluchten und Sanddünen. Eine Reise auf der Sie die zahlreichen Schönheiten des Landes kennen lernen. 1. Tag: Deutschland – Agadir Flug von Deutschland nach Agadir. Am Flughafen Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Marrakesch. 2. Tag: Marrakesch Besichtigung dieser prächtigen Königsstadt. Wir sehen die Koutoubia-Moschee, die Menara-Gärten und den Bahia-Palast. Am späten Nachmittag besuchen wir den faszinierenden Platz der Gaukler Dschemaa el-Fna, wo wir Musikanten, Akrobaten, Schlangenbeschwörer, Henna-Künstler, Wahrsager und Wasserverkäufer hautnah erleben. 3. Tag: Marrakesch – Casablanca – Rabat – Meknes Frühmorgens reisen wir in die moderne Metropole Casablanca. Auf einer Panoramafahrt sehen wir die Corniche und die Hassan-Moschee, eine der größten der Welt. Nachmittags erreichen wir die Hauptund Königsstadt Rabat. Hier sehen wir den Hassan-Turm, die Chellah, das Königs-Mausoleum und den Palast (von außen). Gegen Abend erreichen wir Meknes, die kleine Königsstadt mit gut erhaltener Stadtmauer mit dem Mansour-Tour und altem Getreidespeicher.

4. Tag: Meknes – Fes – Meknes Heute erwartet uns das geistige Zentrum und eine weitere Königsstadt, Fes. Auf einem Stadtrundgang besuchen wir das ehemalige Judenviertel Mellah, die Souks mit dem Gerber- und Färberviertel und sehen das Grabmal Moulay Idriss, das Haupttor des Königspalastes. 5. Tag: Meknes – Ifrane – Mittlerer Atlas – Ziz-Schlucht – Hoher Atlas – Oasen des Tafilalt Die landschaftlich abwechslungsreiche Fahrt führt uns zunächst zum Kurort Ifrane mit seinem Zedernwald. Weiter reisen wir durch die Gebirge des Mittleren- und Hohen Atlas. Unterwegs sehen wir die Ziz-Schlucht. Dann erreichen wir im Süden das größte zusammenhängende Oasengebiet, Tafilalt. 6. Tag: (Erg Chebbi) – Todra-Schlucht – Straße der Kasbahs – Ouarzazate Zum Sonnenaufgang unternehmen wir im Geländewagen einen fakultativen Ausflug zu den einzigartigen Sanddünen des Erg Chebbi (ca. € 30,–). Dann führt unsere Rundreise weiter über die „Straße der Kasbahs“ durch das wild-romantische Dades-Tal. Zunächst sehen wir die atemberaubende Todra-Schlucht, dann malerische Kasbahs

3ZH 3 Personen

649,– 749,– 799,– 849,–

DZH 2 Personen

699,– 799,– 849,– 899,–

EZH 1 Personen

849,– 949,– 999,– 1049,–

*Zuschlag Ostern + € 50,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 7 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 15,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

(Wohnburgen), bevor wir Ouarzazate erreichen. 7. Tag: Ouarzazate – Ait Benhaddou – Anti Atlas – Souss-Ebene – Taroudant – Agadir Unweit von Ouarzazate besuchen wir die Kasbah Ait Benhaddou, die schon oft als Filmkulisse diente. Dann überqueren wir die Ausläufer des Anti-Atlas-Gebirges zur SoussEbene. Hier ist der einzige Platz der Welt, wo Arganien-Bäume wachsen, aus deren Früchten ein besonders kostbares Öl gewonnen wird. Bevor wir den Badeort Agadir erreichen, besuchen wir das von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgebene Taroudant. 8. Tag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Wir empfehlen einen Badeaufenthalt in einem Strandhotel anzuhängen. (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

37


Marokko Frühbucher:

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Oase im Dardes Tal

Marokkos prachtvolle Oasen ★ 1 Woche Reise durch wundervolle Oasen und Gebirgs-Landschaften (HP) Diese Rundreise ist besonders bequem, denn neben dem Ausgangs- und Endpunkt der Reise, Agadir übernachten Sie nur in Ouarzazate und Marrakesch. Sie sehen die wundervollen grünen Oasengärten des Draa- und Dadestals, die Todra-Schlucht, die Rosenstadt und die größte und prächtigste Oasen- und Königsstadt Marrakesch. Eine Reise für Genießer landschaftlicher Schönheit.

38

1. Tag: Deutschland – Agadir Flug von Deutschland nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum 4-Sterne-Hotel. 2. Tag: Agadir – Taroudant – AntiatlasGebirge – Ouarzazate Wir fahren durch die Sous-Ebene zwischen den Hochgebirgen des Hohen Atlas und Antiatlas. Hier ist der einzige Platz der Welt, wo Arganien-Bäume wachsen, aus deren Früchten kostbare Öle gewonnen werden. Wir besuchen die alte Stadt Taroudant, die von einer Stadtmauer umgeben ist. Weiter überqueren wir die Ausläufer des Antiatlas. Hier wird Zafran gewonnen. Abends erreichen wir Ouarzazate. Wir beziehen unser 4-Sterne-Hotel für 3 Übernachtungen.

3. Tag: Ouarzazate – Draa-Oasen – Zagora Ein wundervoller Tagesausflug bringt uns nach Süden in die grünen Oasen des DraaTals, wo zahlreiche Dattelpalmen wachsen. Dann wir Zagora, das Tor zur SaharaWüste. 4.Tag: Ouarzazate – Straße der Kasbahs – Dades-Tal – Todra-Schlucht – Rosenstadt El-Kelaa-des-M’Gouna Heute erwartet uns wieder ein beeindruckender Tagesausflug, diesmal nach Osten. Wir reisen auf der „Staße der Kasbahs“ durch eine der landschaftlich schönsten Gegenden. Wir sehen die saftig-grünen Oasen-Städte des Dades-Tals mit zahlreichen Kasbahs (Wohnburgen aus braunem Lehm) vor der Kulisse der oft schneebedeckten Berge des Hohen Atlas. Besonders beeindruckend ist die enge Todra-Schlucht. Auf dem Rückweg machen wir Halt in der Rosenstadt El-Kelaa-des-M’Gouna. 5. Tag: Ouarzazate – Ait Benhaddou – Hoher Atlas – Marrakesch


1 Woche Rundreise ★★★★

ab €

569,–

Prachtvolle Oasen 1 Woche Rundreise Reisetermine

(Code: (F)XXXAGA (H) AGAPRO)

2010 freitags: 05.11. (B), 03.12. (S), 31.12. (B) 2011 freitags: 21.01. (A), 18.02. (C), 18.03. (C), 15.04. (C), 2011 dienstags: 10.05. (B), 21.06. (A), 30.08. (C), 20.09. (C), 04.10. (C), 18.10. (C)

Wasserverkäufer Vormittags besuchen wir die Medina und sehen die Kasbah Taourant in Ouarzazate. Dann besuchen wir das Lehmdorf Ait Benhaddou, das schon oft als Filmkulisse diente. Nachmittags überqueren wir das Gebirge des Hohen Atlas über den Tizi-nTichka-Pass, in einer Höhe von 2260 m und erreichen Marrakesch, die wundervolle Oasen- und Königsstadt am Nordrand des Gebirges. Wir beziehen unser 4-SterneHotel für 2 Nächte. 6. Tag: Marrakesch Auf der ausführlichen Stadtrundfahrt sehen wir die Koutoubia-Moschee,die Sadtmauer, besuchen den Bahia-Palast, die Saaditen-Gräber und die Menara-Gärten. Anschließend erkunden wir die Souks mit den Gassen der Handwerksgilden: Töpfern, Färbern, Messing-Schmieden, Drechslern, Tuchhändlern und den Gold-Bazar. Gegen Abend versammeln sich auf dem Platz der Gaukler Musikanten, Akrobaten, Schlan-

Preise 1 Woche „Marokkos prachtvolle Oasen“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen/Eintrittsgeldern Saisonzeiten Code Beleg. S A B C

Koutoubia, Marrakesch genbeschwörer, Wasserverkäufer Märchenerzähler.

und

7. Tag: Marrakesch – Essaouira – Agadir Wir verlassen die märchenhafte Königsstadt Richtung Atlantikküste und besuchen die Künstlerstadt Essaouira, einst von Phöniziern und Portugiesen gegründet. Wir sehen die weiten Strände, die alte Befestigungsanlage und bummeln durch die Altstadt mit den Künstlerateliers und Werkstätten. Hier lohnt es sich ein schönes Andenken zu erwerben, denn auch das marokkanische Kunsthandwerk wird hier gepflegt. Weiter fahren wir entlang der Küste zurück nach Agadir. 8. Tag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland oder wöchentliche Verlängerung durch einen Badeaufenthalt in Agadir (Hotels siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

3ZH

3 Pers.

599,–

649,– 749,–

799,–

DZH

2 Pers.

649,–

749,– 799,–

849,–

EZH

1 Pers.

799,–

899,– 949,–

999,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 7 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in gehobenen Mittelklassehotels (Landeskategorie 4 Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 15,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Kasbah im Dades-Tal

39


Marokko Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

„Straße der Kasbahs“ mit Atlasgebirge

Könige, Kalifen, Kasbahs ★ 2 Wochen Große Marokko-Rundreise zu Königsstädten, Oasen, Kasbahs, Gebirge und Wüsten (HP) Diese Rundreise ist eine besonders gelungene Kombination aus den faszinierenden Königsstädten und den großartigen Landschaften des Südens mit einem Hauch von 1001 Nacht. Sie erleben zahlreiche Höhepunkte des Landes und haben 3 Tage Zeit für die Perle des Südens, Marrakesch. Eine unvergesslich schöne Reise.

40

1. Tag: Deutschland – Agadir Flug von Deutschland nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Agadir. 2. Tag: Agadir – Essaouira – Casablanca Entlang der Atlantik-Küste mit Ausblicken auf romantische Sandbuchten fahren wir nach Essaouira. Die alten Befestigungsanlagen und der Hafen stammen aus der Zeit der portugiesischen Kolonialherren. Heute leben zahlreiche Künstler in der malerischen Altstadt. 3. Tag: Casablanca – Rabat – Meknes Auf der Panorama-Stadtrundfahrt durch Casablanca sehen wir die Hassan-Moschee. Unser nächstes Ziel ist Rabat, die Hauptstadt des Landes und der Königssitz.

Wir sehen den Hassan-Turm, das KönigsMausoleum, die Chellah und den Königspalast von außen. Mit Meknes besuchen wir eine weitere Königsstadt. 4. Tag: Meknes – Volubilis – Moulay Idriss – Meknes

Tagesausflug zu den römischen Ausgrabungen von Volubilis mit besonders schönen Mosaiken. Dann sehen wir den muslimischen Wallfahrtsort Moulay Idriss. Am Nachmittag besuchen wir die gewaltigen Stadtmauern von Meknes mit dem prächtigen el Mansour-Tor. 5. Tag: Meknes – Fes Auf der ausführlichen Stadtbesichtigung von Fes sehen wir das ehemalige Judenviertel Mellah, das Grab Moulay Idriss, das


2 Wochen Rundreise

ab €

899,–

Könige,2 Wochen Kalifen, Kasbahs Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXAGA / (H) AGAKAS) 2010 dienstags: 12.11. (B), 03.12. (S), 17.12. (A) 2011 freitags: 14.01. (A), 28.01. (B), 11.02. (B), 25.02. (C), 11.03. (C), 25.03. (C), 08.04. (C), 2011 dienstags: 24.05. (B), 07.06. (A), 05.07. (C), 09.08. (C), 13.09. (C), 27.09. (C), 11.10. (C), 25.10. (C)

Kontoubia-Minarett, Marrakesch Haupttor des Königspalastes und die alte islamische Universität. Anschließend besuchen wir die beeindruckenden Souks mit den Gerber- und Färbervierteln. 6. Tag: Meknes – Marrakesch Auf der Fahrt zur wohl prächtigsten und schönsten Königsstadt nach Marrakesch sehen wir weite, oft fruchtbare Landschaften. 7. Tag: Marrakesch Auf der ausführlichen Stadtbesichtigung sehen wir die Menara-Gärten, die SaaditenGräber, die Koutoubia-Moschee mit ihrem maurischem Minarett, den Bahia-Palast und die imposante Stadtmauer. Dann laufen wir durch die malerischen Handwerker-Souks der Altstadt. Am Abend Gelegenheit zum fakultativen Ausflug „Fantasia“ (ca. € 25,–). 8. Tag: Marrakesch Weitere Besichtigungen stehen auf dem Programm. Zum Sonnenuntergang besuchen wir den berühmten Platz der Gaukler Djemaa el-Fna. Hier erleben wir Akrobaten, Musikanten, Schlangenbeschwörer, Wasserverkäufer, Märchenerzähler, Wahrsager und Henna-Künstlerinnen. 9. Tag: Marrakesch Heute steht der Tag zur freien Verfügung. Wir bummeln auf eigene Faust durch die malerische Altstadt oder erholen uns am Pool unseres Hotels. 10. Tag: Marrakesch – Hoher Atlas – Ait Benhaddou – Straße der Kasbahs – Straße von Tinerhir Mittelmeer Gibraltar Wir überqueren auf einer atemberaubenAtlantik

Moulay Idriss Rabat Volubilis Fes Meknes Casablanca

Marokko

Essaouira

Marrakesch

Tinerhir

Erfoud Erg Chebbi Str. d. Kasbahs Rissani Quarzazate

Ait Benhaddou Agadir Tafraoute

Königspalast in Fes den Landschaftsfahrt den Tizin’Tichka-Pass auf dem Weg Richtung Sahara. Unterwegs besuchen wir das als Weltkulturerbe geschützte Lehmdorf Ait Benhaddou, welches schon mehrmals als Filmkulisse diente. Besonders beeindruckend ist die Straße der Kasbahs mit malerischen Wohnburgen und Wehrdörfern. 11. Tag: Tinerhir - Todra-Schlucht – Erfoud – (Erg Chebbi) Wir durchfahren das wild romantische Tal des Dades und sehen die spektakuläre Todra-Schlucht. Am Nachmittag kommen wir in Erfoud an, am Rande der Sahara gelegen. Zum Sonnenuntergang unternehmen wir einen Ausflug per Allradfahrzeug zu den größten Sanddünen Marokkos Erg Chebbi, (ca. € 30,– nicht inklusive). 12. Tag: Erfoud – Rissani – Draa-Oasen – Ouarzazate Weiter geht unsere Busfahrt zunächst zum Karawanen-Zentrum Rissani, wo wir die typische Lehmarchitektur bewundern. Wir verlassen die Oasen des Tafilalt auf der Südroute. Durch Wüstengebiete erreichen wir die Flussoasen des Draa und übernachten in Ouarzazate, dem „Tor zur Wüste“. 13. Tag: Ouarzazate - Souss-Ebene – Tafraoute Durch die Ausläufer des Anti-Atlas-Gebirges, wo in den Dörfern Zafran geerntet wird, erreichen wir die Souss-Ebene. Nur hier wachsen Arganien-Bäume. Tafraoute ist malerisch in einer Granitfelsenlandschaft gelegen. 14. Tag: Tafraoute – Ammeln-Tal – Taroudant – Agadir Wir sehen die bunt bemalten Felsen in einer Mondlandschaft auf einer kurzen Wanderung. Besonders malerisch liegt das Tal der Ammeln. Nachmittags fahren wir über Taroudant weiter zum Badeort Agadir. 15. Tag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Verlängerung möglich: Baden in Agadir. (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Preise 2 Wochen „Könige, Kalifen, Kasbahs“

inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Saisonzeiten Code Beleg. S A B C 3ZH

3 Pers.

949,– 999,– 1049,– 1099,–

DZH

2 Pers.

999,– 1049,– 1099,– 1149,–

EZH

1 Pers. 1249,– 1299,– 1349,– 1399,–

Preise je Person in Euro

Abflug 22.04. + € 50,–

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 14 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 30,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge wie Erg Chebbi und Fantasia. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Sanddünen Erg Chebbi

41


Marokko

Kasbahs bei Quarzazate

Oase für die Sinne ★ 2 Wochen Rundreise mit Königsstädten und Kasbahs, Wüstenoasen, Hochgebirge und Stränden (HP)

42

Unsere beliebteste Marokko-Rundreise! Auf dieser geführten Rundreise erleben Sie alle Höhepunkte Marokkos – und das zum super günstigen Preis! Die berühmten Königsstädte ebenso wie die Wohnburgen an der Route der Kasbahs, traumhafte Atlantikstrände, die Gebirge Rif und Hoher Atlas, Schluchten und Sanddünen am Rande der Sahara-Wüste, römische Ausgrabungen, bunte Bazare, großartige Paläste, beeindruckende Moscheen, Gaukler, Musikanten und liebenswerte Menschen werden Sie auf unserer Reise hautnah erleben. Dienstag: Deutschland – Agadir Wir fliegen wahlweise von zahlreichen deutschen Flughäfen nach Agadir. Am Flughafen werden wir von der Reiseleitung empfangen und zum Hotel gebracht. Mittwoch: Agadir – Taroudant – Tafraoute Von Agadir aus geht unsere Fahrt zunächst nach Taroudant, eine mittelalterliche Stadt von einer gut erhaltenen Stadtmauer umgeben. Dann fahren wir ins Anti-Atlas-Gebirge zum malerischen Städtchen Tafraoute. Wir sehen eine Mondlandschaft mit großflächig


2 Wochen Rundreise bemalten Felsen und unternehmen eine kurze Wanderung. Donnerstag: Tafraoute – Ouarzazate Nach dem Frühstück brechen wir auf nach Ouarzazate, einer Oasenstadt am Rande der Wüste. Auf Stopps sehen wir die endemischen Arganienbäume und eine Demonstration der Zafrangewinnung. Freitag: Ouarzazate – Ait Benhaddou – Straße der Kasbahs – Dades-Schlucht – Tinerhir Heute genießen wir faszinierende Landschaften. Zunächst besuchen wir die Kasbah Ait Benhaddou. Das typische Lehmdorf diente oft als malerische Filmkulisse und ist heute als Weltkulturerbe geschützt. Wir fahren auf der Straße der Kasbahs durch das wildromantische Dadestal. Vor der malerischen Kulisse des Hohen Atlas-Gebirges – oft schneebedeckt – erleben wir Wohnburgen (Kasbahs) und Wehrdörfer (Ksour). Wir passieren die Rosenstadt und sehen die Dadesschlucht. Samstag: Tinerhir – Todra-Schlucht – Rissani – Erfoud (Erg Chebbi) Besonders aufregend ist die Fahrt durch die Todra-Schlucht. Weiter reisen wir auf der wunderschönen Kasbahs-Route zu den Oasen des Tafilalt bis Erfoud. Im Karawanenzentrum Rissani sehen wir die typische Lehmarchitektur des Südends. Zum Sonnenuntergang bietet sich ein fakultativer Ausflug zu den großen Sanddühnen des Erg Chebbi an (ca. € 30,–). Sonntag: Erfoud – Hoher Atlas – Ifrane – Meknes Wir verlassen den Süden über die Gebirgsstrecke. Zunächst durchfahren wir den hohen Atlas und sehen die Ziz-Schlucht. Dann erreichen wir den Mittleren Atlas und besuchen den Kurort Ifrane mit dem Zedernwald. Montag: Meknes – Volubilis – Moulay Idriss Zunächst sehen wir in Meknes die alten Getreidespeicher und die Stadtmauer mit dem prächtigen Tor El Mansour. Dann fahren wir zu den römischen Ausgrabungen von Volubilis und zum Wallfahrtsort Moulay Idriss. Dienstag: Meknes – Fes Der heutige Tagesausflug führt uns in das geistige Zentrum des Landes nach Fes. Eingehende Besichtigung dieser faszinierenden Königsstadt. Wir sehen das ehemalige Judenviertel Mellah, das Grabmal Moulay Idriss, das Haupttor des Königspalastes und beeindruckende religiöse Gebäude der Stadt. Danach besuchen wir die einmaligen Souks mit dem Gerber- und Färberviertel. Mittwoch: Meknes – Rif-Gebirge – Chefchaouen – Tetouan – Tanger Malerisch ist die Landschaftsfahrt durch

ab €

das Rif-Gebirge, besonders verwinkelt ist die reizvolle maurische Altstadt von Chefchaouen. Nahe der Mittelmeerküste liegt Tetouan, hier unternehmen wir einen Rundgang durch die lebhafte Altstadt. Am Abend erreichen wir Tanger. Donnerstag: Tanger – Rabat – Casablanca Zunächst sehen wir die hübsche Medina sowie Kap Spartel mit den Herkulesgrotten. Dann fahren wir entlang der Atlantikküste nach Süden. Rabat ist Hauptstadt und Königssitz. Wir sehen die Chellah, den HassanTurm, den Königspalast (außen), die Kasbah sowie die Königs-Mausoleen. Am Nachmittag erreichen wir Casablanca, die moderne Metropole. Auf einer Panoramafahrt sehen wir auch die Corniche mit der neuen Moschee, eine der größten der Welt. Freitag: Casablanca – Marrakesch Heute erwartet uns die schönste der Königsstädte – Marrakesch. Wir sehen die Menara-Gärten, die Koutoubia-Moschee und den Bahia-Palast. Wir besuchen den Platz der Gaukler, Djemaa el-Fna mit Wasserverkäufern, Schlangenbeschwören, Akrobaten, Musikanten, Märchenerzählern, Tänzern, Wahrsagern sowie zahlreichen Garküchen. Samstag: Marrakesch Weitere Besichtigungen in dieser wunderschönen Stadt erwarten uns. Wir bummeln durch die Soukgassen der Handwerksgilden, sehen Drechsler-, Messing-, Kupfer- und Töpferarbeiten, Goldschmiede, farbenfrohe orientalische Stoffe und genießen die aromatischen, oft fremdartigen Gerüche der Gewürzstände. Abends lassen wir uns die große „Fantasia“ nicht entgehen (fakultativ ca. € 25,–). Sonntag: Marrakesch – Essaouira Wir fahren zurück zur Atlantikküste und besuchen die von den Portugiesen gegründete Stadt Essaouira, heute Zentrum zahlreicher Künstler. Die schönen Strände, die malerische Altstadt und das alte Fort sind besonders reizvoll. Montag: Essaouira – Agadir Über die malerische Küstenstraße kehren wir zurück zum Badeort Agadir. Dienstag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Badeverlängerung (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

799,–

Oase2 Wochen für die Sinne Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXAGA / (H) AGAODS) 2010 dienstags: 02.11. (C), 09.11. (C), 16.11. (C), 23.11. (B), 30.11. (B), 07.12. (A), 14.12. (B) 2010 freitags: 19.11. (C), 24.12. (E) 2011 dienstags: 04.01. (S), 18.01. (A), 01.02. (B), 15.02. (C), 25.04. (D), 10.05. (D), 24.05. (C), 07.06. (B), 21.06. (A), 12.07. (D), 09.08. (D), 06.09. (C), 20.09. (D), 04.10. (D), 18.10. (D) 2011 freitags: 07.01. (A), 21.01. (A), 04.02. (B), 18.02. (C), 04.03. (D), 18.03. (D), 01.04. (D), 15.04. (E)

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 14 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4-Sterne) mit Halbpension. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung laut Programm. Alle Transfers und deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 30,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge wie Erg Chebbi und Fantasia. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Tafraoute

Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

Preise 2 Wochen „Oase für die Sinne“ inkl. Flüge, Tranfers, Ausflüge/Besichtigungen Code 3ZH DZH EZH

Beleg. 3 Personen 2 Personen 1 Person

Alle Preise in E je Person.

S 849,– 899,– 1149,–

Saisonzeiten A B 899,– 949,– 949,– 999,– 1199,– 1249,–

C 999,– 1049,– 1299,–

D 1049,– 1099,– 1349,–

E 1099,– 1149,– 1399,–

43


Marokko Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Straße der Kasbahs

„Marokko-Mythos“ zwischen Traum und Wirklichkeit ★ 12 Tage Rundreise zu „Blauen Männern“, Oasen, Wüsten, Wohnburgen mit orientalischem Flair + 2 Tage Baden am Strand von Agadir (HP) Diese Rundreise ist eine besonders gelungene Kombination aus den faszinierenden Königsstädten und den großartigen Landschaften des Südens mit einem Hauch von 1001 Nacht. Sie erleben zahlreiche Höhepunkte des Landes und haben je 2 Tage Zeit für Marrakesch und am Strand von Agadir. Eine unvergesslich schöne Reise.

44

1. Tag: Deutschland – Agadir Flug von Deutschland nach Agadir. Empfang durch die Reiseleitung, Transfer zum Hotel. 2. Tag: Agadir – Tiznit – Sidi Ifni – Gulemin Fahrt nach Tiznit und weiter zu ehemals spanischen Exklave Sidi Ifni. Gulemin, Stadt der „Blauen Männer“, die arabischen SaharaNomaden mit blauem Übergewand sind in dieser Gegend sesshaft geworden. Die Spezialität dieser Gegend sind Gerichte mit Kamelfleisch. 3. Tag: Gulemin – Bou Izakam – Tafraoute Wir fahren in das Gebirge des Anti-Atlas nach Tafraoute, eine besonders malerische Kleinstadt inmitten beeindruckender Fels-

formationen. Nach dem wir Bou Izakam passiert haben beginnt die landschaftlich reizvolle Route. Am Nachmittag Rundgang durch Tafraoute. 4. Tag: Tafraoute – Tal der Ammeln – Oumesnat – Agadir Tasguent Wir besuchen das malerische Tal der Ammeln mit dem wunderschönen Dorf Oumesnat, das wie ein Adlernest am Ende des Tals liegt. Bei Agrad-Oudad sehen wir die blau, rot und violett bemalten Felsbrocken. Am Nachmittag besuchen wir die berberische Speicherburg Agadir Tasguet. 5. Tag: Tafraoute – Souss-Ebene – Ouarzazate In der Souss-Ebene wachsen die endemischen Arganien-Bäume, aus deren Früchten kostbare Öle gewonnen werden. In den Ausläufern des Anti-Atlas wird Zafran geerntet. Am Abend Ankunft in Ouarzazate, dem Tor zur Wüste.


2 Wochen Rundreise

ab €

899,–

„Marokko-Mythos “ 2 Wochen Kombinationsreise Reisetermine (Code: (F) XXXAGA / (H) AGAMYT) freitags/dienstags 2010: 12.11. (B), 24.12. (C) 2011: 14.01. (S), 11.02. (B), 11.03. (C), 08.04. (C), 10.05. (B), 21.06. (A), 30.08. (C), 13.09. (C), 11.10. (C)

Sanddünen Erg Chebbi 6. Tag: Ouarzazate – Draa-Oasen – Zagora – Ouarzazate Heute unternehmen wir eine Tagestour durch die faszinierende Flusslandschaft des Draa. Wir sehen Palmenhaine, Kasbahs und Berbersiedlungen. Zagora ist ein Marktort am Rande der Wüste und war Ausgangsort der großen Transsahara-Karawanen nach Timbuktou. 7. Tag: Ouarzazate – Aid Benhaddou – Straße der Kasbahs – Todra-Schlucht – Jorf Oasen – Erfoud Wir reisen auf einer der „Traumstrassen“ unserer Erde, der Strasse der Kasbahs. Der Anblick auf die braunen Wohnburgen und Wehrdörfer aus Lehm vor dem oft schneebedeckten Hohen Atlas inmitten von Palmenhainen oder Wildrosenfeldern ist unbeschreiblich schön. Zunächst sehen wir die Kasbah Ait Behaddou, bekannt als Filmkulisse, heute als Weltkulturerbe geschützt. Wir fahren durch das malerische Dades-Tal zur „Rosenstadt“ und nach Tinhir. Hier machen wir einen Abstecher in die atemberaubende Todra-Schlucht. Durch die Oasen des Jorf kommen wir nach Erfoud. 8. Tag: Erfoud – Rissani – Sandwüste Erg Chebbi – Oase Merzouga – Erfoud Wir besuchen die frühere Karawanenstadt Rissani, Geburtsort von Moulay Ali Cherif, dem begründer der Alaouiten Dynastie, wir sehen sein Mausoleum. Dann erleben wir die Sanddünen der Sahara im Erg Chebbi. Straße von Mit dem Allradfahrzeug durchqueren wir Mittelmeer Gibraltar die unendlichen Sanddünen zur kleinen Oase Merzouga. Den Sonnenuntergang erleben wir in der Wüste Moulay und fahren Idriss dann Rabat Volubilis zurück nach Erfoud. Fes Casablanca

Meknes

Marokko Atlantik

Marrakesch

Agadir Tiznit Sidi Ifni

Midelt Beni Mellal

Cascades d‘Ouzoud

Demnate

Ziz-Schlucht

Erfoud Ait Benhaddou Str. d. Kasbahs Erg Chebbi Rissani Taroudant Quarzazate Agadir Tasguent Zagora Oumesnat Tafraoute

Gulemin

9. Tag: Erfoud – Ziz-Schlucht – Midelt – Beni Mellal Wir verlassen die Oasen des Tafilalet nach Norden durch die beeindruckende ZizSchlucht. Am Fusse des oft schneebedeckten Berges „H Ayachi“ (3.737 m) liegt Midelt. Wir übernachten in Afourer/Beni Mellal. 10. Tag: Afourer – Cascades d’Ouzoud – Demnate – Imi-n-Ifri – Marrakesch Heute sehen wir die landschaftlichen Schönheiten am Nordrand des Hohen Atlas. Zunächst besuchen wir den spektakulären Wasserfall d’Ouzoud, wo die Cascaden sich 100 m über Felsstufen hinabstürzen. Danach sehen wir das hübsche Berberstädchen Demnate. Um das alte Dorf wurde eine mächtige Kasbah angelegt. In der Nähe liegt der brückenförmige gigantische Felsbogen Imi-n-Ifri. In Marrakesch besuchen wir den Platz der Gaukler, mit Schangenbeschwörern, Musikanten, Folkloregruppen, Märchenerzählern und Garküchen. 11. Tag: Marrakesch Wir sehen die Koutoubia-Moschee, die Saaditen-Gräber, die Menara-Gärten und den Bahia-Palast, die Stadtmauer und erkunden die Souks der Handwerker. Abends Gelegenheit eine Fantasia zu erleben (fakultativ ca. € 25,–). 12. Tag: Marrakesch – Route Tizi-n-Test – Taroudant – Agadir Über die landschaftlich besonders reizvolle, alte Passstraße überqueren wir den Hohen Atlas (wetterbedingt – sonst andere Strecke) über den 2092 m hohen Tizi-n-Test. In Taroudant sehen wir die Altstadt und die Stadtmauer. Im Urlaubsort Agadir beziehen wir wahlweise z.B. Le Tivoli bzw. Tildi Hotel oder Agadir Beach Club. 13.–14. Tag : Agadir – Badeurlaub Wir genießen die Tage der Erholung und den endlos langen Strand von Agadir. 15. Tag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland, oder Verlängerung des Badeaufenthaltes (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Preise 2 Wochen „Marokko-Mythos“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Saisonzeiten Code

Beleg.

S

A

B

C

3ZH

3 Pers.

949,–

999,–

1049,– 1099,–

DZH

2 Pers.

999,– 1049,–

1099,– 1149,–

EZH

1 Pers.

1249,– 1299,–

1349,– 1399,–

Zuschlag für Unterbringung 2 Tage Beach Club = E 50,– Zuschlag für Silvester = E 100,– Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Siehe Seite 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 12 Tage Rundreise im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Mittelklassehotels (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension. 2 Tage 4-Sterne-Badehotel mit Halbpension, wahlweise Le Tivoli Hotel oder Agadir Beach Club. Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, alle Transfers, deutschsprachige Führung und Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 30,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Strand von Agadir

45


Marokko, Riad-Rundreise

ab €

860,–

1001 Nacht 1 Woche Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXAGA / (H) AGARIA) 2010: 12.11. (A), 10.12. (S) 2011: 21.01. (A), 25.02. (C), 25.03. (C), 22.04. (D), 31.05. (B), 12.07. (B), 17.08. (C), 06.09. (C), 11.10. (C)

Frühbucher:

Leistungen

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4

Wie im Märchen aus 1001 Nacht ★ Marokko erleben im märchenhaften Flair der Riad-Residenzen ★ Faszinierendes Marrakesch, bezauberndes Essaouira und das Tor zur Wüste Ouarzazate Wir bieten Ihnen einen ganz besonderen Urlaub: Die schönsten Städte und Landschaften Marokkos erleben und in märchenhaften Residenzen wohnen. Riads sind kleine PrivatResidenzen mit nur wenigen Zimmern. Meist gruppiert um einen Innenhof, oft mit kleinem Pool oder Springbrunnen sind die Gesellschaftsräume und Zimmer von den Besitzern liebevoll, individuell im orientalischen oder klassisch-maurischen Stil eingerichtet. Patio, Terrasse und Kaminzimmer sind fast immer vorhanden. Die Residenzen liegen ruhig in den Altstädten, also nur wenige Gehminuten von Sehenswürdigkeiten entfernt (siehe auch Beschreibung Seite 47). In Agadir wohnen Sie im „normalen“ 4-Sterne-Hotel.

46

1. Tag: Deutschland – Agadir Flug von Deutschland nach Agadir. Wir werden von der Reiseleitung begrüßt und empfangen und zu unserem Hotel gebracht. 2. Tag: Agadir – Taroudant – Oase Tioute – Souss-Ebene – Ouarzazate In Taroudant sehen wir die gut erhaltene Stadtmauer. Ein Abstecher führt uns in die kleine Oase Tioute. Hier reiten wir auf einem Maultier durch den romantischen Palmenhain. In Ouarzazate beziehen wir unsere Riad-Residenz für 2 Nächte. 3. Tag: Ouarzazate – Straße der Kasbahs Heute reisen wir auf einer der schönsten Strassen unserer Erde, der Route der Kasbahs. Vor der Kulisse der oft schneebedeckten Viertausender des Hohen Atlas bilden die Palmenoasen und Rosenfelder ein grünes und blühendes Band in welches die romantischen, lehmbraunen Wohnburgen (Kasbahs) und Wehrdörfer hinein gebaut wurden.

4. Tag: Ouarzazate – Ait Benhaddou – TizinTichka/Hoher Atlas - Marrakesch Zunächst besuchen wir die Kasbah Ait Benhaddou, welche schon oft als Filmkulisse diente. Dann fahren wir über den Hochgebirgspass Tizi-n-Tichka über 2260 m Höhe, in die Oasenstadt Marrakesch. Auch hier beziehen wir eine wundervolle Riad-Residenz. Noch am Abend besuchen wir den Platz der Gaukler und sehen Musikanten, Akrobaten, Wasserverkäufer, Schlangenbeschwörer und Märchenerzähler. 5. Tag: Marrakesch Wir sehen die Koutoubia-Moschee, die Stadtmauer, den Bahia-Palast, die Saaditen-

Flüge: Siehe 34 Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rüchflug nach Agadir, z.B. mit Air Berlin, TUIfly, Condor, Royal Air Maroc, Flughafensicherungsgebühr/ Steuern, Rundreise im klimatisierten Bus/Minibus gemäß Programm, 5 Übernachtungen in Riad-Residenzen mit Frühstück, 2 in Agadir im 4-Sterne-Hotel, 7 x Mittag- oder Abendessen, Besichtigungen, Ausflüge inkl. Führung und Eintrittsgeldern laut Programm, alle Transfers, deutschsprachige Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 20,– je Person erwartet). Fakultative Ausflüge. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mind. 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist.

Gräber und die Menara-Gärten. Wir wandern durch die engen Gassen der Souks der Töpfer, Gewürzhändler, Gerber, Färber, Holzschnitzer, Kupferschmiede und Stoffhändler. 6. Tag: Marrakesch – Tin-Mal – Essaouira Auf der landschaftlich schönen Strecke machen wir einen Ausflug bis Tin-Mal, eine bedeutende Ruinenstätte aus der Zeit der Almohaden. Am Nachmittag fahren wir in die Küstenstadt Essaouira. Nachdem wir unsere Riad-Residenz bezogen haben, unternehmen wir einen Bummel durch die Altstadt. 7. Tag: Essaouira – Kap Rhir – Agadir Auf der Stadtführung sehen wir die Befestigungsanlagen, den alten Hafen und die Medina. Über die Küstenstraße gehts zurück nach Agadir. Unterwegs Stopp am Kap Rhir, wo wir den Leuchtturm besteigen. 8. Tag: Agadir – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland oder wochenweise Verlängerung in einem Urlaubshotel (siehe Seite 48–51). Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Preise 1 Woche „Wie im Märchen aus 1001 Nacht“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Code DZH EZH

Beleg. 2 Personen 1 Person

Alle Preise in E je Person

S 949,– 1190,–

Saisonzeiten A B 999,– 1049,– 1249,– 1349,–

C 1099,– 1449,–

D 1199,– 1549,–


Riads

Marrakesch

Riads**** ÜF Wohnen wie im Märchen aus 1001 Nacht. Im Riad Daria oder gleichwertige KomfortRiad Residenzen. Lage: Versteckt inmitten der pulsierenden Altstadt Marrakeschs liegen unsere Riads, Oasen der Ruhe mit stilvollem Ambiente, Ausgangspunkt für Entdeckungen in der faszinierenden orientalischen Metropole. Ausstattung/Zimmer: Riads sind renovierte Altstadt- und Herrenhäuser mit viel Flair und einer hochwertigen individuellen Inneneinrichtung. Die geschmackvollen Residenzhäuser haben viel Charme, verfügen über kleine Innenhöfe mit beheizbarem Poolbecken oder Springbrunnen, einem kleinen Speiseraum, Bar, meist verschiedene Aufenthaltsräume, verwinkelte Dachterrassen mit Liegen und Sonnenschutz. Sie sind liebevoll eingerichtet, oft mit antikem Mobiliar, um den ursprünglichen Charakter der jeweiligen Häuser zu erhalten. Auch die Zimmer sind individuelle gestaltet, alle mit Dusche/ WC. Unsere Gäste wohnen z. B. im Riad Daria oder gleichwertigen, von uns sorgfältig ausgewählten Riads, die meist nur jeweils über 4–10 Gästezimmer verfügen. Verpflegung: Frühstück. Weitere Hotels in Marrakesch finden Sie im Internet: www.1avista.de Transferzeit Flughafen Agadir – Marrakesch = ca. 3,5 Std., Flughafen Marrakesh – Hotel ca. 30 min. Riads**** ÜF Zimmer Doppelzimmer

RAKRIA

Reisezeit S

Belegung

Reisezeit A

Reisezeit B

Reisezeit C

Reisezeit D

Code

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

2

DZF

899,–

490,–

949,–

490,–

999,–

350,–

1049,–

550,–

1099,–

550,–

1

EZF

1399,–

890,–

1449,–

950,–

1499,–

950,–

1549,–

950,–

1599,–

950,–

Obligatorischer Saison-Zuschlag am 31.12.2010 = € 100,–

Alle Preise pro Person in €

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 34

47


Marokko, Agadir Tildi **** HP Neue Hotelanlage in Strand- und Stadtnähe. Lage: Das Komforthotel befindet sich am Stadtrand von Agadir, ca. 200 m vom langen Sandstrand entfernt. In der Nähe gibt es einige Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten. Ausstattung/Zimmer: Das neu erbaute vierstöckige Hotel (Eröffnung Sommer 2009) besteht aus einer Empfangshalle mit Rezeption und Sitzgelegenheiten, Lobbybar mit schöner Außenterrasse und Blick auf den neuen Yachthafen, Hauptrestaurant mit internationalen Gerichten, marokkanisches Restaurant, Konferenzraum, Kiosk

mit Zeitungen und Souvenirs, Wechselstube, marrokanischer Salon und Internetcafé mit WLAN. Die Außenanlage bietet einen beheizbaren Swimmingpool mit Sonnenterrasse und separatem Kinderbecken sowie eine Pool-/Snackbar bzw. Cafeteria. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool inklusive. Für Kinder steht ein Spielplatz zur Verfügung. Gegen Gebühr: Massage, Hamam, Sauna, Jacuzzi. Ohne Gebühr: Fitnesscenter. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Bad und sep. WC, Fön, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Telefon, Sat.-TV und teilweise kleinem Balkon/Terasse. Verpflegung: Halbpension, Frühstück in Buffetform. Abendessen als Buffet oder als Menü.

LTI Agadir Beach Club **** HP, wahlweise AI Beliebtes Clubhotel – direkt am Strand. Lage: Nur durch die neue Fußgängerpromenade vom weitläufigen Sandstrand entfernt. Zum Zentrum ca. 10 Gehminuten. Ausstattung/Zimmer: Die Clubanlage besteht aus einem Haupthaus und mehreren Gebäudeeinheiten, die um den großen Garten mit Swimmingpool gruppiert sind. Empfangshalle mit Rezeption, Bars, Ala-carte-Restaurants, Speisesaal, Café, Boutiquen, Beautycenter und Diskothek. Um den großen Süßwasserpool befindet sich die Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen (am Pool und am Strand inklusive), Strandlaken gegen Kaution. Miniclub (4–12 Jahre) Kinderspielplatz. Tanzanimation und Abendunterhaltung. Gegen Gebühr: Wellness bereich mit Sauna, Dampfbad, Massage, diverse Wassersport möglich keiten und Golf (örtlicher Anbieter). Landeskategorie 4 Sterne, 440 Zimmer, geschmackvoll eingerichtet, mit Dusche/ Bad/WC, Fön, SAT-TV, Minikühlschrank, Telefon, Mietsafe, Balkon oder Terrasse. Stromspannung 220 V. Tildi **** HP Zimmer Doppelzimmer

AGATIL

Reisezeit S

Verpflegung: Wahlweise Halbpension oder all inclusive (Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform, Snacks an der Pool- und Beachbar von 12.00–15.00 Uhr, Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag, lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke wie Bier, Wein, Wasser, Säfte und Softdrinks von 10.00–24.00 Uhr). Bei AIBuchung Volleyball, Tischtennis, Tennis (Flutlicht gegen Gebühr), Fitnessraum, Aerobic und Aquagymnastik inklusive. Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

2

DZH

569,–

210,–

589,–

250,–

599,–

1

EZH

699,–

360,–

729,–

380,–

749,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche LTI Agadir Beach Club**** HP Zimmer Doppelzimmer

48

AGALTI

Belegung

Code

2

DZH

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

260,–

649,–

280,–

669,–

330,–

699,–

350,–

390,–

779,–

420,–

849,–

440,–

899,–

490,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen = € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. 2010 = € 50,– und am 31.12.2010 = € 98,–

Reisezeit S

Reisezeit A

Reisezeit B

380,–

799,–

390,–

799,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 40,– je Woche Zuschlag All Inklusive = € 140,– je Woche Zimmer mit Meerblick = € 170,– je Zuschlag für Einzelbelegung + € 180,– je Woche

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit D

Verl.-Woche

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 749,–

Reisezeit C 1 Woche

400,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

799,–

410,–

849,–

470,–

869,–

490,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen = € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. 2010 = € 40,– und am 31.12.2010 = € 125,– Kinderermäßigung 30% (2–11 Jahre)

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 34


Hotels Marhaba*** HP Zentral gelegenes Mittelklassehotel mit weitläufigem Meerblick Lage: Vom kilometerlangen Sandstrand ca. 300 m über Treppen und eine Straße zu erreichen. Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten im nahe gelegenen Zentrum Agadirs. Ausstattung / Zimmer: Das Haupthaus hat 4 Etagen. Eingangsbereich mit Sitzgruppen, Rezeption, Souvenir-Shop, Bar, Restau-

rant, TV-Raum und Friseur. Großer Garten mit gepflegter Liegewiese, Terrasse und Swimming-Pool, Liegen stehen am Pool kostenfrei zur Verfügung. 75 Gästezimmer sind zweckmäßig ausgestattet, verfügen über Bad / Dusche / WC, Telefon und größtenteils Balkon mit seitlichem Meerblick. Billard, Tischtennis und gelegentliche Folklore-Shows. Stromspannung 220 V, Landeskategorie 3 Sterne Superieur. Verpflegung: Halbpension, kontinentales Frühstück und wahlweise Mittag- oder Abendessen als Menü oder in Buffetform.

Le Tivoli**** HP Ruhige Lage, besonders beliebt bei deutschen Gästen. Lage: Der kilometerlange, feinsandige Strand liegt ca. 500 m entfernt. Das Haus liegt am Rande der ruhigen Hotelzone, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe. Ausstattung/Zimmer: Neben dem Haupthaus gibt es drei weitere Gebäude, die um die gepflegte Gartenanlage gruppiert sind. Empfangshalle mit Rezeption, Aufzüge, Speisesaal mit Nichtraucherbereich, Ala-carte- Restaurant, Bar, Souvenirladen. Im Gartenbereich befindet sich eine PoolLandschaft mit Kinderbecken, Sonnenterrasse und Poolbar. Liegen, Auflagen, Sonnenschirme und Strandtücher stehen am Pool kostenfrei zur Verfügung. Fitnessraum, Tischtennis, Aerobic und Volleyball. Gegen Gebühr: 2 Hartbelag-Tennisplätze, Sauna, Massage, Dampfbad und Whirlpool. Die geräumigen Zimmer sind modern eingerichtet, Klimaanlage, Bad/Dusche/ WC, Telefon, SAT-TV, Mietsafe, Balkon oder Terrasse. Stromspannung 220 V, 280 Gästezimmer, Landeskategorie 4 Sterne. Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Abendessen in Buffetform oder Menü.

Marhaba *** HP Zimmer Doppelzimmer mit Seite Meerblick

AGAMAR

Reisezeit S

Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

2

DZH

529,–

130,–

549,–

130,–

569,–

1

EZH

569,–

260,–

589,–

260,–

599,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche Kinderermäßigung 30% (2–11 Jahre) Tivoli **** HP Zimmer Doppelzimmer

AGATIV Code

2

DZH

Reisezeit A

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

160,–

579,–

190,–

589,–

190,–

599,–

200,–

280,–

619,–

290,–

629,–

290,–

639,–

300,–

Reisezeit B

220,–

589,–

230,–

599,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche/Zuschlag für Einzelbelegung + € 100,– je Woche Kinderfestpreis (2–5 Jahre) = € 340,– , 30% (6–11 Jahre)

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit E

1 Woche

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 569,–

Reisezeit D

Verl.-Woche

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 31.12.2010 = € 90,–

Reisezeit S

Belegung

Reisezeit C 1 Woche

250,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

619,–

290,–

639,–

320,–

649,–

350,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 31.12.2010 = € 98,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 34

49


Marokko, Agadir Amadil Beach **** HP Beliebtes Komfort-Strandhotel mit gutem Wellness- und Sportangebot. Lage: Nur durch die neue Fußgängerpromenade vom feinsandigen Strand getrennt, in derHotelzone Agadirs. Wenige Gehminuten entfernt finden Sie Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars. Ausstattung/Zimmer: Die besonders bei deutschen Gästen beliebte Hotelanlage hat eine großzügige Eingangshalle. Verschie-dene Boutiquen, Hauptrestaurant, marokkanisches und italienisches, sowie ein Fischrestaurant. Nachtclub, Bar mit Live-Musik, Internetcafé,

Club Al Moggar Garden Beach***+ AI Beliebte großzügige Clubanlage, direkt am Strand und nahe zum Zentrum. Lage: Das Clubhotel liegt am nördlichen Ende der Bucht von Agadir, ca. 1 km vom Hafen. Zum feinsandigen, kilometerlangen Strand überqueren Sie nur die Uferpromenade/Zufahrtstraße. Zum Ortszentrum sind es ca. 600 m.

Amadil Beach**** HP Zimmer Doppelzimmer

AGAAMA

Reisezeit S

Ausstattung/Zimmer: Die Clubanlage ist terrassenförmig an einen Hang gebaut und verfügt über 410 Zimmer in verschiedenen, bis zu dreistöckigen Gebäudetrakten und wurde komplett renoviert. Große Empfangshalle mit Rezeption, Restaurant mit Terrasse, italienisches und marokkanisches A-la-carteRestaurant, Bars, Boutique und Friseur. Das Hotel wurde kürzlich komplett renoviert. Die großflächige Gartenanlage ist üppig begrünt. Dort befindet sich eine Poollandschaft und ein weiterer großer Swimmingpool, Snackbar. Auf der Sonnenterrasse sind Liegen,

Reisezeit A

Reisezeit B

Belegung

Code

2

DZH

629,–

270,–

649,–

290,–

699,–

1

EZH

749,–

380,–

789,–

430,–

839,–

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zimmer mit Meerblick = € 80,– pro Woche Club Al Moggar Garden Beach***+ AI AGACAM Zimmer Doppelzimmer

50

Belegung

Code

2

DZA

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

330,–

729,–

350,–

749,–

370,–

799,–

490,–

470,–

879,–

500,–

899,–

520,–

949,–

540,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag 24.12.2010 = € 60,– am 31.12.2010 = € 110,–

Reisezeit S

629,–

Badetücher und Sonnenschirme gebührenfrei. Für Kinder gibt es einen Pool, sowie Miniclub von 4–12 Jahren. Clubeigenes Animationsteam. Manchmal Abend programme, Diskothek. Gegen Gebühr Fitnessraum, Massage und Billard. Stromspannung 220 V. Die Zimmer sind geräumig mit Klimaanlage / Heizung, Telefon, Mietsafe, SAT-TV, Bad oder Dusche / WC, Balkon oder Terrasse. Sportangebot: 2 Tennissandplätze, Tischtennis, Aerobic, Wassergymnastik, Minigolf, Boccia,Volleyball. Verpflegung: All Inclusive, Vollpension in Buffetform. Je 1 x wöchentlich Abendessen im marokkanischen oder italienischen A-la-carte-Restaurant möglich (mit Reservierung, Getränke nicht inklusive). Snacks von 10.00–11.00 und 16.00–17.00 Uhr. Lokale alkoholische und nicht alkoholische Getränke zu den Mahlzeiten im Restaurant, an der Poolbar von 10.00–17.00 Uhr und an der Lobbybar von 17.00–23.00 Uhr.

1 Woche

Reisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 40,– je Woche Zimmer mit Meerblick = € 46,– pro Woche Zuschlag für Alleinbenutzung € 100,–

orientalisches Café mit Wasserpfeifen. Großer Pool mit Sonnenterrasse und Poolbar in der Gartenanlage. Dort und am Strand Auf lagen, Sonnenschirme und Strandtücher inklusive. Ohne Gebühr: Tischtennis, Volley ball, Boccia, Wasserpolo, Animation und Unterhaltungsprogramm. 326 modern und geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Bad/WC, Direktwahltelefon, SAT-TV, Mietsafe, Balkon oder Terrasse, Zimmer mit Meerblick gegen Aufpreis buchbar. Verpflegung: Halbpension, Frühstücksbuffet, wahlweise Mittagsmenü oder Abendbuffet. Das Abendessen kann auch gegen Zuzahlung in den A-la-carte-Restaurants eingenommen werden.

280,–

849,–

300,–

699,–

340,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

749,–

360,–

779,–

420,–

799,–

440,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 20,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. = € 30,– am 31.12.2010 = € 75,–

Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 34


Hotels Hotel Oasis **** HP Beliebte Hotelanlage im marokkanischen Stil Lage: Das Hotel liegt nur ca. 200 m vom langen Sandstrand entfernt. In der Nähe gibt es zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Ausstattung/Zimmer: Das geschmackvolle, komplett renovierte Hotel verfügt über einen Eingangsbereich mit Rezeption, marrokanischen Salon, Restaurant, TV-Raum, Souvenirshops und Bar. In der gepflegten Außenanlage befindet sich ein marokkanisches Restaurant, Swimmingpool mit Sonnenterasse und Pool-/Snackbar. Liegen und Sonnenschirme sind am Pool inklusive. Für Kinder von 4-11 Jahren steht ein Miniclub zur Verfügung. Ohne Gebühr: Fitnessraum, Darts, Tischtennis, Basketball und Wasserball.

Hotel Ryad Mogador Al Madina **** HP Komfortable Anlage in zentraler Lage Lage: Die Anlage liegt nur ca. 150 m vom Hotel Oasis****HP Zimmer

AGATHO

Reisezeit S

Belegung

Code

2

DZH

Doppelzimmer

Gegen Gebühr: Massage, Hamam, Sauna, Billard. Am Strand werden diverse Wassersportaktivitäten angeboten. Die 152 komfortabel und freundlich eingerichteten Zimmer

feinen Sandstrand entfernt. Das Stadtzentrum ist ca. 500m entfernt. Ausstattung/Zimmer: Landestypische Hotelanlage im terrassenförmigen Stil mit Haupthaus und mehreren NebengebäuReisezeit A

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 549,–

200,–

599,–

220,–

649,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 30,– je Woche Zuschlag für Alleinbenutzung € 100,– Ryad Mogador****HP Zimmer Doppelzimmer

AGAMOG Code

2

DZF

Reisezeit A

270,–

649,–

290,–

Frühbucher-Vorteil bis 31.10.2010 = € 20,– je Woche Zuschlag Halbpension = € 200,– je Woche, Zimmer mit Poolblick = € 90,– je Woche Zuschlag für Alleinbenutzung € 100,–

Alle Preise pro Person in €

Reisezeit B

1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 1 Woche Verl.-Woche 599,–

den. Zu der Einrichtung zählen Empfangshalle mit Rezeption, Hauptrestaurant, Ala-carte-Restaurant, Panoramaterrasse und Teezimmer. In der Einkaufspassage direkt neben dem Hotel befinden sich diverse Boutiquen und Restaurants sowie ein Beautyshop. In der gepflegten Außenanlage Swimmingpool mit separatem Kinderbecken und Sonnenterrasse. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool inklusive. Ohne Gebühr: Regelmäßige Animation, Tischtennis. Gegen Gebühr: Massage, Billard, Sauna, Hamam und Fitnessraum. Am Strand werden diverse Wassersportaktivitäten angeboten. Die 240 Zimmer sind komfortabel und freundlich eingerichtet und verfügen über Bad/ WC, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, Safe, Minibar und sind teilweise mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Abendessen in Buffetform. Kein Ausschank von Alkohol im gesamten Hotel.

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

679,–

250,–

699,–

320,–

699,–

340,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 30,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 24.12. = € 65,– am 31.12.2010 = € 120,–

Reisezeit S

Belegung

230,–

verfügen über Bad/WC, Klimaanlage, Balkon, Sat-TV, Telefon und Safe (gegen Gebühr). Verpflegung: Halbpension, Frühstück und Abendessen in Buffetform.

699,–

320,–

Reisezeit C

Reisezeit D

Reisezeit E

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

1 Woche

Verl.-Woche

729,–

350,–

749,–

370,–

779,–

390,–

Abschlag für Zimmerbelegung mit 3 Personen € 30,– je Woche Obligatorischer Saison-Zuschlag am 31.12.2010 = € 190,–

51 Flugtabelle und Abflughäfen siehe Seite 34


Libyen Frühbucher:

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Leptis Magna Theater

„Leptis Magna“

★ 1 Woche Rundreise zu großartigen Ruinenstädten und Wüstenoasen (HP) Libyen ist erstaunlich offen und die Bevölkerung empfängt die Besucher freundlich und offenherzig. Das Land besticht durch sehr gut erhaltene Ruinenstädte aus griechischer und römischer Zeit. Hinter dem fruchtbaren, grünen Küstenstreifen erstreckt sich die unendlich erscheinende Sahara-Wüste mit Speicherburgen, Höhlenwohnungen, Oasen und Karawanenstädten. Libyen ist ein beeindruckendes und interessantes Reiseziel.

52 Sanddünen bei Ghadames

Römisches Mosaik


1 Woche Rundreise★★★

ab €

939,–

„Leptis Magna“ 1 Woche Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXDJE / (H) DJELEM) 2010 dienstags: 23.11. (A) 2011 freitags: 08.01. (S), 12.02. B), 12.03. (B) 2011 dienstags: 25.01. (A), 22.02. (B), 29.03. (B), 02.05. (B)*, 19.09. (B)*, 18.10. (B)* * voraussichtlich montags

Preise 1 Woche „Leptis Magna“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen

Punischer Grabturm, Sabratha 1. Tag: Deutschland – Djerba/Tunesien Flug von Deutschland zur Insel Djerba, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Djerba – Subratha – Tripolis Wir verlassen die Insel Djerba über den Römerdamm zur libyschen Grenze. Wir besuchen die sehr gut erhaltene Ruinenstadt Sabratha mit dem besonders schönen römischen Theater. Äußerst interessante sind auch der punische Grabturm, die Agora, die See-Thermen und der Isis-Tempel. Am Nachmittag Ankunft in Tripolis. 3. Tag: Tripolis Auf der Stadtrundfahrt durch Libyens Hauptstadt sehen wir den Grünen Platz, den Marc-Aurel-Bogen, alte Moscheen, die Corniche und die Medina. Auch besuchen wir das Nationalmuseum, in welchem die schönsten Mosaike und Mamorskulpturen aus den römischen und griechischen Fundstätten des Landes ausgestellt sind. 4. Tag: Tripolis – Leptis Magna – Villa Selen Heute unternehmen wir einen Tagesausflug durch die landschaftlich reizvolle Küstengegend. Wir besuchen die antike Stadt Leptis Magna, die seiner Zeit auch römische Kaiser beherbergte. Wir durchwandern die ausgedehnte gut erhaltene Kaiserstadt und Djerba

Tunesien

Mittelmeer

Tripolis

Qasr Sabrata el Hadj Nalut Ghariyan Nafu sah-G ebirg e Ghadames

sehen Triumphbogen, Prachtstraßen, Thermen, Theater und das Forum sowie den alten Hafen. Nach den Besichtigungen sehen wir die direkt am Meer gelegene römische Villa Selen, bekannt durch wunderschöne Mosaikfußböden. 5. Tag: Tripolis – Ghariyan – Nafusah Gebirge – Qasr el-Hadj – Ghadames Wir reisen zur Karawanenstadt Ghadames am Rande der Sahara-Wüste. In der Gegend von Ghariyan sehen wir Höhlenwohnungen, fahren dann durch die reizvolle Landschaft des Nafusah-Gebirges zur Speicherburg Qasr el-Hadj. Am Abend erreichen wir die Oasenstadt Ghadames. 6. Tag: Karawanenstadt Ghadames Die Oase Ghadames war früher Knotenpunkt verschiedener Karawanen-Wege. Heute besuchen wir die von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützte, verschachtelte Altstadt der Oase. Wir besichtigen eines der typischen Lehm-Berberhäuser. Anschließend besuchen wir das Museum und sehen die aus der Sage berühmte Stutenquelle. Den Sonnenuntergang erleben wir auf einer der gewaltigen Sanddünen die außerhalb der Oase gelegen sind. In einem Touareg-Zelt wird uns Tee gereicht.

S

Saisonzeiten A B

Code

Beleg.

3ZH

3 Pers.

969,– 1069,– 1169,–

DZH

2 Pers.

999,– 1099,– 1199,–

EZH

1 Pers.

1119,– 1299,– 1399,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug nach Djerba/Tunesien, z.B. mit Air Berlin, Tunisair ab Düsseldorf (ohne Zuschlag), München 2), Nürnberg1), Frankfurt 2), KölnBonn1), Dortmund1), Paderborn-Lippstadt1), Münster-Osnabrück1), Erfurt1), Leipzig-Halle1), Dresden1), Berlin, Hannover1), Hamburg (jeweils + € 50,–) 1) Abflug dienstags, 2) Abflug freitags und dienstags (dienstags nicht im Januar und Februar) Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rück­flug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise im klimatisierten Bus/Minibus mit Besichtigungen und Eintrittsgeldern, deutschsprachige Führung laut Programm, 7 Nächte in Hotels der guten Mittelklasse (Landeskategorie 3–4 Sterne) mit Halbpension, Grenzgebühren für Ein- und Ausreise nach Libyen, alle Transfers, Reiseleitung. Nicht Eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf Rundreisen werden € 4,– je Person/Tag erwartet). Fakultative Ausflüge, Visumgebühr. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass der noch mindestens 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist. Dieser darf keinen Sichtvermerk von Israel enthalten. Das Visum für Libyen wird von unserer Agentur nach Ankunft in Djerba/Tunesien beschafft (ca. € 30,– werden für die Visabeschaffung berechnet). Stand Juli 2010.

7. Tag: Ghadames – Nalut – Djerba Auf unserer Rückfahrt nach Tunesien sehen wir die Berberaltstadt von Nalut. Nachdem Grenzübertritt erreichen wir am Nachmittag unser Hotel auf der Ferieninsel Djerba.

Leptis Magna

8. Tag: Djerba – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Libyen Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Triumphbogen in Leptis Magna

53


Spanien, 4 Tage Insel Mallorca spaket g u fl s u A e inklusiv

ab €

499,–

Mallorca

4 Tage Standort-Rundreise Reisetermine

Code: (F) XXXPMI (H) PMIMAL)

2010: 03.11.–07.11. (S) 2011: 09.02.–13.02. (S), 23.02.–27.02. (A), 02.03.–06.03. (B), 23.03.–27.03. (B), 07.04.–10.04. (C), 27.04.–01.05. (C), 11.05.–15.05. (C), 25.05.–29.05. (C), 21.09.–25.09. (C), 01.10.–05.10. (C), 19.10.–23.10. (C), 26.10.–30.10. (C) Preise 4 Tage Standortrundreise „Mallorca“, inkl. Flüge, Transfers, 3 Ausflüge Saisonzeiten Code Beleg. S A B C

Formentor Halbinsel

Mallorca Inselschönheit im Mittelmeer ★ 4 Tage Flugreise nach Mallorca (HP) 3 Ausflüge inklusive Viel Sonnenschein, herrliche Landschaften, malerische Buchten und Strände, mildes Klima. Kaum mehr als 2 Flugstunden entfernt liegt der Deutschen beliebteste „Trauminsel“- ein schnell zu erreichendes Paradies zum Ausspannen, Erleben und Lebensfreude tanken. Frühling, Sommer, Herbst und Winter – jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize. Es erwarten Sie duften duftende Orangen- und Zitronenhaine, Mandelbäume (Mandelblüte ab Ende Januar), verschlafene Bergdörfer, stille Erimitagen, fruchtbare Ebenen, steile Felsklippen, verschwiegene Buchten und lange Sandstrände. Sehenswert ist auch die Hauptstadt Palma mit Kathedrale, Stierkampfarena und Castillo, sowie zahlreichen gemütlichen Tapas-Bars. Auf dieser Reise lernen Sie die vielfältige Schönheit der Insel kennen und genießen einen wunderbaren Kurzurlaub.

54

1. Tag: Deutschland – Mallorca Flug von Deutschland nach Mallorca. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel der guten Mittelklasse 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). 2. Tag: Mallorca – Tagesausflug nach Formentor und Puerto Pollenca Wir durchqueren die Insel zur Nordküste. Unterwegs sehen wir Mandelbaumplantagen. Malerisch liegt das Kap Formentor, der nördlichste Punkt der Insel. Dann besuchen wir Puerto Pollenca. 3. Tag: Mallorca – Inselfahrt mit Soller Auf unserer Ganztags-Inselfahrt erkunden wir den Westen der Insel mit hohem Gebirge und kleinen Buchten. Vom malerischen Soller aus fahren wir mit der Straßenbahn

durch Orangen- und Zitronenplantagen an die Küste. Besonders beeindruckend ist die herrliche Landschaft in dieser Gegend. 4. Tag: Mallorca – Valdemossa Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Insel ist „La Cartuja“, das ehemalige Kloster des Karthäuserordens in Valldemossa. Hier verbrachten der Komponist Frèderic Chopin und die bekannte französische Schriftstellerin eine gemeinsame Zeit. Dieser Ausflug ist halbtags, sodass die andere Hälfte des Tages zur freien Verfügung steht, zum Beispiel für einen Stadtbummel durch Palma oder einen Strandspaziergang. 5. Tag: Mallorca – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

DZH

2 Pers.

499,–

599,– 649,–

699,–

EZH

1 Pers.

569,–

679,– 739,–

799,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Flug nach Palma/Mallorca und zurück, z.B. mit Air Berlin, Condor, TUIfly, Germanwings ab Köln-Bonn (kein Zuschlag), München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig-Halle (je + € 30,–) Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 4 Übernachtungen im Mittelkasse-Hotel, z.B. Hotel Alexandra, Playa de Palma, 4 x Frühstück, 4 x Abendessen im Hotel, Transfer Flughafen – Hotel und zurück, 2 Tagesausflüge und 1 Halbtagsausflug gemäß Programm, deutschsprachige Betreuung/Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Zuschläge für Abflughafen, Trinkgelder. Reisedokumente: Gültiger Reisepass oder Personalausweis.

Mandelblüte

Palma de Mallorca


4 Tage Barcelona★★★★ spaket g u fl s u A e inklusiv

ab €

499,–

Barcelona & Costa Brava 4 Tage Standortrundreise

Reisetermine

(Code: (F) XXXBCN (H) BCNBCB)

2010: 03.11.–07.11. (S) 2011: 09.02.–13.02. (S), 22.02.–27.02. (A), 02.03.–06.03. (B), 23.03.–27.03. (B), 06.04.–10.04. (C), 19.10.–23.10. (C), 26.10.–30.10. (C) Preise 4 Tage „Barcelona & Costa Brava“, inkl. Flüge, Transfers, 3 Ausflüge Saisonzeiten Code Beleg. S A B C DZH

2 Pers.

499,–

549,– 599,–

649,–

EZH

1 Pers.

599,–

679,– 729,–

779,–

Preise je Person in Euro

Costa Brava

Leistungen

Barcelona & Costa Brava

Stippvisite im zauberhaften Spanien ★ 4 Tage Standortrundreise Costa Brava und Barcelona (HP), 2 Ausflüge inklusive Die Costa Brava, wilde Küste, beginnt etwa 50 km nördlich von Barcelona mit schönen Stränden, romantischen Buchten und schroffen Felsen. Von Santa Susanna an der Costa Brava sind es nur 60 km bis zur viel besungenen Metropole Barcelona. Die Stadt zählt zu den schönsten und sehenswertesten am ganzen Mittelmeer. Imposant ist die Kathedrale im gotischen Viertel unweit der berühmten Ramblas. Weitere Anziehungspunkte sind die Stierkampfarena, die Sagrada Familia und andere einzigartige Bauwerke des berühmten Architekten Gaudí. In der Umgebung zählt das in einer Felswand gebaute Kloster Montserrat zu den Höhepunkten. 1. Tag: Deutschland – Barcelona Flug nach Barcelona. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum 4-Sterne-Hotel, z.B. Montagut, im Urlaubsort Santa Susanna. 4 Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). 2. Tag: Santa Susanna – Barcelona Heute unternehmen wir einen Tagesausflug in die nahe katalanische Hauptstadt Barcelona. Auf einer Panoramastadtrundfahrt sehen wir die wichtigsten Baudenkmäler der Stadt. Die Bauten des berühmten Architekten Gaudí wie die Sagrada Familia, der Park Güell und das Haus Pedrera sind sehenswert. 3. Tag: Santa Susanna – Montserrat Wir fahren auf einem Tagesausflug in die

Umgebung von Barcelona und besuchen das berühmte Benediktinerkloster Montserrat, welches seit dem 11. Jahrhundert hoch auf einem Felsen thront. Hier befindet sich auch das Gnadenbild der Nationalheiligen von Katalonien, die Schwarze Madonna, die jährlich tausende Pilger anzieht. Auf der Rückfahrt wird eine Sektkellerei besucht. 4. Tag: Santa Susanna – Costa Brava – (Barcelona) Der heutige Tag steht zur freien Verfügung, z.B. für einen Strandspaziergang oder für einen privaten Besuch im nahen Barcelona. 5. Tag: Barcelona – Deutschland Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Flüge: Flug nach Barcelona und zurück, z.B. mit Air Berlin, Condor, TUIfly, Germanwings ab Köln-Bonn (kein Zuschlag), München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig-Halle (je + € 30,–) Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel, z.B. Montagut, 4 x Frühstück, 4 x Abendessen im Hotel, Transfer Flughafen – Hotel und zurück, 1 Tagesausflug und 1 Halbtagsausflug gemäß Programm, deutschsprachige Betreuung/Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Zuschläge für Abflughafen, Trinkgelder. Reisedokumente: Gültiger Reisepass oder Personalausweis.

Sagrada Familia, Barcelona

55


Spanien, Andalusien Spanien

Portugal

Andalusien

Marokko

Frühbucher: € 50 bis 31.10.2010

Granada, Alhambra

(Informationen siehe Seite 4)

Die Höhepunkte Andalusiens ★ 1 Woche große Andalusien-Rundreise mit allen Highlights (HP) ★ Maurische Kultur und spanische Lebensfreude ★ Der Affenfelsen von Gibraltar, Sherry-Bodegas und Flamenco

56 Flamenco-Tänzerin

Cordoba, Mezquita

Feste feiern, Tanz und Gesang, leckere Tapas, Meeresfrüchte und guter Wein, herrliche Strände am Mittelmeer und am Atlantischen Ozean und die oft schneebedeckte Sierra Nevada gehören ebenso zu Andalusien wie alte Traditionen und Kulturen. Phönizier, Griechen, Römer und die arabisch-stämmigen Mauren haben ihre Spuren hinterlassen. Besonders prachtvolle Paläste, Bauten, Moscheen, Burgen, Türme und Gartenanlagen haben Kalifen aus maurischer Zeit gebaut und sind bis heute einzigartig. Aber auch die Kathedralen und Palais der „Katholischen Könige“ und Conquistadoren sind heute kulturelle Schmuckstücke. Auf unserer großen Andalusien-Rundreise sehen und erleben Sie das tempramentvolle Südspanien und die britische Festung Gibraltar.


1 Woche Rundreise ★★★★

ab €

849,–

Höhepunkte Andalusiens 1 Woche Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXAGP / (H) AGPHPA) 2010: 31.10. (B), 07.11. (A), 14.11. (S) 2011: 06.02. (S), 20.02. (A), 06.03. (C),13.03. (C), 20.03. (D), 27.03. (E), 03.04. (E), 10.04. (E), 17.04. (E), 24.04. (E), 01.05. (E), 08.05. (E), 15.05. (E), 22.05. (E), 29.05. (E), 05.06. (D), 12.06. (E), 19.06. (E), 26.06. (E), 17.07. (E), 21.08. (E), 04.09. (E), 11.09. (E), 18.09. (E), 25.09. (E), 02.10. (E), 09.10. (E), 16.10. (E), 23.10. (D), 30.10. (D), 06.11. (B), 13.11. (A)

Leistungen Sevilla, Plaza Espana Sonntag: Deutschland – Málaga Flug von Deutschland nach Málaga, Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel an der Costa del Sol. Montag: Ronda – Gibraltar – Jerez de la Frontera In Ronda besichtigen wir die historische Altstadt und die Stiftskirche Santa Maria la Mayor, das Haus von Don Bosco und die älteste Stierkampfarena Spaniens. Weiterfahrt an der Küste entlang zum berühmten britischen Affenfelsen von Gibraltar. Grenzübergang. Auf der Stadtrundfahrt in Minibussen sehen wir die St. Michael- Tropfsteinhöhle und der Berbermakaken (Gibraltar-Affen). Weiterfahrt nach Jerez, der Hauptstadt des Sherrys. Dienstag: Jerez de la Frontera – Cádiz – Sevilla Am heutigen Tag besichtigen wir eine bekannte Sherryweinkellerei, mit Kostprobe verschiedener Sherrysorten. Anschließend Fahrt zur Königlichen Andalusischen Hofreitschule, wo die weltberühmten Karthäuserpferde gezüchtet werden. Danach geht es weiter nach Cádiz, der 3000-jährigen Provinzhauptstadt. In Cádiz machen wir eine Stadtrundfahrt. Weiterfahrt nach Sevilla. Mittwoch: Sevilla Nach dem Frühstück Besichtigung von Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens. Wir sehen den „Parque de Maria Luisa“, das Stadtviertel Santa Cruz, die Kathedrale, sowie den Alcazar – den königlichen Palast. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Donnerstag: Córdoba – Granada Fahrt Richtung Córdoba durch die wunderschöne olivenbaumreiche Landschaft Andalusiens. Höhepunkt der Besichtigung ist die Mezquita (Moscheenkathedrale), Wahrzeichen der islamisch-maurischen Architektur. Anschließend Rundgang durch das jüdische Viertel. Danach Weiterfahrt nach Granada, am Fuße der Sierra Nevada gelegen.

Freitag: Granada Morgens Stadtbesichtigung inkl. der weltberühmten Alhambra, dem besterhaltensten islamischen Palast aus dem Mittelalter, sowie den Gärten des Generalife und dem Sommerpalast. Am Nachmittag Spaziergang durch das alte arabische Viertel Albayzin, wo man einen schönen Ausblick zur Alhambra mit der Sierra Nevada im Hintergrund hat. Am Abend fakultativ FlamencoShow. Samstag: Granada – Nerja – Málaga Fahrt durch die Berglandschaft der Alpujarra nach Almuñecar, an die Costa Tropical. Zwischenhalt in Nerja; wir empfehlen hier einen Besuch (fakultativ) der beeindruckenden Tropfsteinhöhle. Anschließend Weiterfahrt nach Málaga. Panoramarundfahrt. Wir sehen den Hafen, den Paseo del Limonar, und das Geburtshaus von Pablo Picasso. Anschließend Freizeit. Wir empfehlen einen Besuch des neuen Picasso- Museums. Sonntag: Málaga – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland, oder Anschlussaufenthalt. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Flüge: Hin- und Rückflug nach Malaga, z.B. mit Air Berlin, Condor, TUIfly, German Wings, Iberia, Lufthansa ab Düsseldorf (kein Zuschlag), Frankfurt, Berlin-Tegel, Hannover (jeweils + € 40,–) Stuttgart, München, Nürnberg, KölnBonn, Dortmund, Paderborn-Lippstadt, Münster-Osnabrück, Hamburg, Leipzig (jeweils + € 90,–), Karlsruhe-Baden, Saarbrücken, Bremen, Erfurt, Dresden (auf Anfrage, jeweils + € 90,–). Ab 01.05.2011 vorbehaltlich Änderung der Flugtage/Abflughäfen, da der Sommerflugplan 2011 bei Drucklegung nicht bekannt war. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/ bis Deutschland, Flughafen-Sicherheitsgebühr/Steuern, Transfers, deutschsprachige Reiseleitung, 1 Woche Rundreise in Hotels der gehobenen Kategorie (Landeskat. 4 Sterne) mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung (auch Kopfhörersystem) lt. Programm, Rundreise in klimatisierten Bussen. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf d. Rundreise werden € 30,–/Person erwartet), fakultative Ausflüge (z.B. Flamenco-Abend). Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Hotel Luca Costa Lago**** Torremolinos Ruhig, ca. 2,5 km vom Zentrum entfernt, nur ca. 150 m zum Sandstrand. Das Komfort-Hotel bietet Empfangshalle, Nichtraucherrestaurant, Café, Bar, Salon, Boutique, Frisör. Große Gartenanlage mit Swimming-Pool, Liegewiese, Sonnenterrasse mit liegen und Sonnenschirmen (inklusive). Landeskategorie 4 Sterne. Die Zimmer (296) sind geräumig und gut ausgestattet. Alle mit Bad/DU, WC, Fön, Klimaanlage/Heizung, Telefon, Sat.-TV, Mietsafe, Balkon oder Terrasse. Halbpension: Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet.

Preise 1 Woche „Höhepunkte Andalusiens“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Code Belegung S DZH 2 Personen 899,– EZH 1 Person 1099,– Rundreise ab/bis Malaga ohne Flug

A 949,– 1150,–

Saisonzeiten B C 999,– 1049,– 1250,– 1350,–

D 1099,– 1450,–

E 1149,– 1550,–

Abschlag für nicht benötigte Flüge 150,– 170,– 230,– 240,– 250,– 260,– Zuschlag: Semana Santa/Ostern (17.04.) € 65,– € Feria Sevilla (01.05.) €€100,– Preise: Anschluss Hotel Luca Costa Lago**** 3 Übernachtungen mit Halbpension – nur in Verbindung mit der Rundreise

Code: AGPLCL

Code DZH

Belegung 2 Personen

S 139,–

A 149,–

B 169,–

C 179,–

D 189,–

E 199,–

EZH

1 Person

199,–

219,–

239,–

259,–

279,–

299,–

Alle Preise je Person in Euro

57


Portugal, Galizien/Spanien Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Belem-Turm Lissabon

Galizien- und Portugal-Rundreise ★ Beeindruckende Pilgerstadt am Jakobsweg ★ Portugal vom malerischen Norden bis zur Algarve-Küste im Süden ★ Santiago, Porto, Coimbra, Lissabon – Städte voller Kultur und Lebensfreude Auf unserer Galizien-Portugal-Rundreise zeigen wir Ihnen die kulturellen Höhepunkte und landschaftliche Schönheit Portugals und das nordspanische Galizien mit der Pilgerstadt Santiago. Die malerische Altstadt Portos an der Douro-Mündung, die historische Universitätsstadt Coimbra, das faszinierende, lebensfreudige Lissabon, die mondänen Badeorte der Costa da Caparica und die Römerstadt Evora sind besondere „Leckerbissen“ dieser Reise.

58

Salamanca, Spanien Santiago de Comostela

1. Tag: Deutschland – Santiago de Compostela/Spanien Wir fliegen von vielen deutschen Abflughäfen nach Santiago de Compostela in der nordspanischen Region Galizien. Sie werden am Flughafen von der Reiseleitung empfangen und zu Ihrem 4-Sterne-Hotel gebracht. 2. Tag: Santiago – Galizien – Porto/ Portugal Nach dem Frühstück Stadtrundgang und Besichtigung Santiagos. Wir spazieren durch die engen Gassen der Altstadt, die zu den schönsten in Spanien zählt und sehen typische mittelalterliche Häuser und Kirchen. Besonders prachtvoll ist die barocke Kathedrale des heiligen Jacobus mit dem größten Weihrauchschwenker der Welt, Ziel für zahlreiche Pilger aus aller Welt. Wir haben die Möglichkeit am täglichen Pilgermarsch teilzunehmen. Am Nachmittag Busfahrt durch die schöne grüne Landschaft Galizien mit seinen typischen Rias (fjordähnlichen Meeresarmen, die weit ins Land


1 Woche Rundreise ★★★★ reichen). Bei Tui überqueren wir die Grenze nach Portugal und fahren entlang der Costa Verde nach Porto. 3. Tag: Porto – Douro-Mündung – Afurada – Coimbra Nach dem Frühstück erkunden wir die Altstadt von Porto, der zweitgrößten Stadt des Landes. Wir lassen uns von dem Flair des unter dem Schutz des Weltkulturerbe stehenden Ribeira-Viertels verzaubern und erleben das authentische Porto der Fischer, Marktfrauen und Fischverkäuferinnen. Auch sehen wir die 6 Brücken (eine wurde von dem berühmten Eiffel gebaut) der Stadt an der Douro-Mündung und beobachten die typischen alten Portwein-Boote, die mit Weinfässern beladen, aus den Weinbergen des Douro-Tals kommend, den Fluss hinab fahren. Am Nachmittag besuchen wir das Fischerdorf Afurada, bekannt für Fischspezialitäten. Lohnenswert ist auch der Besuch einer Rotwein-Kellerei. Übernachtung in Coimbra. 4. Tag: Coimbra – Fatima – Lissabon Unser Reiseleiter führt uns heute durch die engen verwinkelten Gassen der alten Universitätsstadt Coimbra, eine der historischsten Städte des Landes. Auf der Weiterfahrt besuchen wir den bekannten Marien-Wallfahrtsort Fatima. Hier soll die heilige Jungfrau Maria Hirtenkindern erschienen sein. Wir sehen die großflächig angelegte Basilika und das Gnadenbild. Dann fahren wir weiter zur Hauptstadt Portugals nach Lissabon. 5. Tag: Lissabon Nach dem Frühstück unternehmen wir eine ausgedehnte Stadtrundfahrt und lernen die portugiesische Metropole kennen. Wir sehen die Unter- und die Oberstadt, Santiago de Compostela Tui

Porto Afurada

o

Dour

Coimbra Fátima

Spanien Portugal

Sintra Cascais Lissabon Estoril Portweinboote Évora

ab €

999,–

Galizien und Portugal 1 Woche Rundreise Reisetermine (Code: (F) XXXSCQFAO / (H) SCQPGS) 2011: 22.03.–29.03 (S), 12.04.–19.04 (A), 03.05.–10.05 (B), 24.05.–31.05 (B), 07.06.–14.06 (C), 13.09.–20.09 (C), 27.09.–04.10 (C), 18.10.–25.10 (A) Preise 1 Woche „Galizien- und PortugalRundreise“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/ Besichtigungen Saisonzeiten Code Beleg. DZH

Lissabon

2 Pers.

S

A

B

C

1049,– 1099,– 1149,– 1199,–

Zuschlag für Alleinbelegung € 250,–

das Alfama-Viertel mit malerischen, engen Gassen und besuchen Belem mit dem beeindruckenden Denkmal der portugiesischen Seefahrer. Am Nachmittag haben wir Zeit die wunderschöne Stadt an der Tejo-Mündung auf eigene Faust zu entdecken. Wir bummeln durch die Altstadt zur Kathedrale und unternehmen anschließend eine lustige Fahrt mit der historischen Straßenbahn. Mit dem etwa 100 Jahre alten Eiffel-Aufzug fahren wir von der Unter- zur Oberstadt und besuchen dort ein Fado-Lokal, wo wir den nostalgisch-tristen Gesängen lauschen. 6. Tag: Lissabon – Sintra – Cascais – Estoril – Evora Zu den Höhepunkten des heutigen Tages zählt die Königsstadt Sintra mit dem beeindruckendem Palast. Weiter fahren wir zum westlichsten Punkt Kontinentaleuropas zum Cabo de Roca und sehen dann die mondänen, traditionsreichen Seebäder an der Costa da Caparica Estoril und Cascais. Auf der Weiterfahrt überqueren wir die Tejomündung auf einer der gigantischen Brücken und erreichen gegen Abend Evora. 7. Tag: Evora – Algarveküste Evora wurde schon in vorrömischer Zeit gegründet. Die Altstadt steht heute unter dem Schutz des Weltkulturerbes. Berühmt sind der römische Tempel und die Kathedrale. Nach der Stadtbesichtigung fahren wir weiter zur Algarve, Portugals malerische Südküste und wegen der schönen Strände ein auch bei Deutschen beliebtes Urlaubsziel. 8. Tag: Algarve – Faro – Deutschland Frühstück. Transfer vom Hotel zum Flughafen Faro, Rückflug nach Deutschland.

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug z.B. mit AirBerlin, Iberia ab/bis Düsseldorf (ohne Aufschlag), München, Stuttgart, Berlin, Hannover, Hamburg (je + € 40,–). Weitere Abflughäfen auf Anfrage. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Transfers, deutschsprachige Reiseleitung während der Busrundreise, 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels, 7 x Frühstück, 7 x Abendessen, Busreise wie beschrieben im vollklimatisierten Reisebus, Besichtigungen mit Eintrittsgeldern gemäß Programm, deutschsprachige Stadtführer, Besuch einer Weinkellerei. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder (auf der Rundreise werden € 30,– je Person erwartet). Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

1AVista-Extras:

Faro

Flüge inklusive / Ausflüge während der Rundreise inklusive

Algarve-Küste

59


Tournus

Portugal, Spanien

Mâcon

Lyon

Frankreich Viviers

Nîmes

Braga

Villa Real Régua Pinhão

Porto

Ferradosa

Coimbra Nazaré

Portugal

Vega de Terrón Barca d’Alva

Barcelona

Salamanca Douro Madrid

Spanien

Fatima

Mallorca Valencia

Évora

Estoril Lissabon

MS Infante Don Henrique auf dem Douro in Porto

Ibiza Formentera

Portugals schönste Seiten Sevilla

★ Auf den Spuren Portugals großer Vergangenheit ★ Wunderschönes Dourotal, romantische Heimat des Portweins ★ Weltkulturerbe in Lissabon, Evora, Porto und Salamanca in Spanien Gibraltar

60 Salamanca, Spanien

Auf unserer neu zusammengestellten Reise erleben Sie die Höhepunkte Portugals während einer Rundreise und genießen anschließend die zauberhafte Landschaft des Dourotals auf einer erholsamen Flusskreuzfahrt zwischen Porto und dem spanischen Salamanca. Alternativ können Sie auch die einwöchige Flusskreuzfahrt ab/ bis Porto buchen. Wir fliegen in die Hauptstadt Lissabon und erleben die großartigen Sehenswürdigkeiten dieser faszinierenden Stadt an der Tejomündung. Wir sehen die Unterstadt und die Oberstadt, die Altstadt mit der Kathedrale, das Alfama Viertel, das Hironimuskloster und das Seefahrerdenkmal mit dem Belem-Turm. Wir besuchen die mondänen, traditionsreichen Seebäder Estoril und Cascais an der Costa da Caparica. Historisch besonders interessant sind die römischen Ruinen in Evora. Weiter geht

die Fahrt über Obidos zum Fischerdorf Nazaré und zum Wallfahrtsort Fatima. Nachdem wir die Universitätsstadt Coimbra mit der altehrwürdigen Universität besucht haben, erwartet uns unser Schiff „MS Infante Don Henrique“ in Porto. Nachdem wir uns auf dem Schiff umgesehen und die Kabinen bezogen haben, sind wir zum Willkommenscocktail eingeladen. Am nächsten Tag können wir Porto auf eigene Faust erkunden oder an der geführten Stadtrundfahrt teilnehmen. Der Bus bringt uns in das historische Zentrum Portos, welches zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Unser Schiff verlässt die Douro-Mündung und nimmt Kurs auf Régua. Wir passieren die beeindruckende Schleuse Carrapatello, die mit 35 Metern Höhenunterschied die höchste in Europa ist. Am Abend macht unser Schiff in Régua fest. Hier beginnt am


11 Tage, 1 Woche Portugal mit Douro, Spanien ★★ ★★

ab €

999,–

Portugals schönste Seiten 7 Tage, 11 Tage Reise Reisetermine (Code: (F) XXXLISOPO / (P) INFXXX) Reisetermine 7 Tage

Reisetermine 11 Tage

INF01B: 18.04.–25.04.2011 INF101: 14.04.–25.04.2011 INF02B: 23.05.–30.05.2011 INF102: 19.05.–30.05.2011 INF03B: 05.09.–12.09.2011 INF103: 01.09.–12.09.2011 INF04B: 10.10.–17.10.2011 INF104: 06.10.–17.10.2011

Reiseverlauf Lissabon

Tag

nächsten Tag der fakultative Ausflug nach Villa Real. MS „Infante Don Henrique“ nimmt Kurs auf Barca d‘Alva. Vom Sonnendeck aus genießen wir die Aussicht auf grüne Täler, interessante Städtchen und Weinberge. Nach dem Abendessen Flamenco-Show. Am nächsten Morgen sind wir in Spanien. Wir fahren nach Salamanca. In der von der UNESCO zum „Kulturgut der Menschheit“ erklärten Stadt reiht sich eine historische Sehenswürdigkeit an die nächste. Hier befindet sich auch Spaniens älteste Universität. In Ferradosa unternehmen wir einen Spaziergang durch die Weinberge und haben die Möglichkeit verschiedene Weine auf einem Landgut zu probieren. Nach unserer Rückkehr genießen wir die Flussfahrt auf dem Douro bis Pinhão. Ein Ausflug führt nach Lamego. Die historische Stadt wurde schon im 7. Jahrhundert zum Bischofssitz ernannt. Danach fahren wir zurück zum Schiff und nehmen Kurs auf Porto. Ausschiffung und Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Leistungen Flüge: Sie fliegen z.B. mit Air Berlin, TUIfly, Germanwings, Condor, Lufthansa, Air Portugal nach/von Porto (bei Vorprogramm Hinflug nach Lissabon) ab/bis Köln/Bonn (+ € 0,–), Düsseldorf, Dortmund, Paderborn/Lippstadt, Münster/ Osnabrück, Stuttgart, München, Nürnberg (jeweils + € 49,–), Frankfurt, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig/Halle (jeweils + € 69,–). Weitere Abflughäfen wie Saarbrücken, Karlsruhe/ Baden-Baden, Bremen, Erfurt, Dresden, Zürich, Wien (jeweils + € 89,–) auf Anfrage. Eingeschlossene Leistungen: Flug Deutschland – Portugal und zurück, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, 4 Tage Rundreise in guten Mittelklasse Hotels mit Halbpension, Besichtigungen und Eintrittsgelder während der Rundreise sowie deutschsprachige Führung. 1 Woche Flusskreuzfahrt ab/bis Porto in der gebuchten Kabinenkategorie mit Vollpension. (Beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück des letzten Tages) Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen, Transfers, deutschsprachige Reiseleitung. Die einwöchige Flussreise verläuft von Montag–Montag, inklusive Flug Deutschland – Porto und zurück, sowie Transfers. Nicht Eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Ausflüge während der Flussreise, Trinkgelder.

Preise

Portweinboote

1AVista-Extras:

Flüge inklusive / Ausflüge während der Rundreise inklusive

Kat. HDA HD2 MD2 OD2 HD1

Kabine/Deck Franz. Bett* Hauptdeck achtern 2-Bett / franz. Bett* Hauptdeck 2-Bett / franz. Bett* Mitteldeck 2-Bett Oberdeck Einzel-Hauptdeck

MD1

Einzel Mitteldeck

AB

Ausflugsangebote (ca.-Preise in Euro)

Do.

Flug Deutschland – Lissabon, Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Mittelklassehotel

16.00

Fr.

Lissabon

Stadtrundfahrt (inkl.)

Estoril – Cascais

Busausflug mit Besichtigung (inkl.)

Super-Frühbucher: € 100 bis 30.09.2010 Frühbucher: € 50 bis 30.11.2010 (Informationen siehe Seite 4)

AN

Sa.

Evora

Stadtbesichtigung (inkl.)

So.

Obidos – Nazaré – Alcobaca – Fatima – Coimbra

Besichtigung in allen Stationen (inkl.)

Stadtbesichtigung (inkl.)

Busfahrt nach Porto Einschiffung MS Infante Don Henrique ab ca. 17.00 Uhr

Beginn der Flusskreuzfahrt

Di.

Porto

Stadtrundfahrt 29,–

Mi.

Porto Carrapatello

Mo. Coimbra

12.30 Braga 20,–

Kreuzen auf dem Douro Do.

Régua

20.00

Régua

Pinhão

Fado-Musik an Bord

08.30 Villa Real/Casa de Matéus 29,–

12.30 13.00 Ausflugsrückkehr

Flussfahrt Fr.

Sa.

Barca d’Alva

21.00

Barca d’Alva

06.00

Vega de Terrón (Spanien)

08.00

Vega de Terrón

06.00

Salamanca/Kastilien 52,–

Flussfahrt

So.

Ferradosa

14.00 16.30 „Port-Weine“ 21,–

Pinhão

18.00

Pinhão

– 08.30 Lamego 21,–

Régua

12.30 13.00 Ausflugsrückkehr

Porto

20.00

Folkloreabend an Bord

Mo. Porto, Ausschiffung nach dem Frühstück, Rückflug Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

1 Woche Flusskreuzfahrt

11 Tage Rundreise mit Flusskreuzfahrt

1099,– 1349,– 1449,– 1549,– 1799,–

– 1949,– 2049,– 2149,– 2499,–

1899,–

2599,–

Alle Preise in € je Person. *In diesen Kategorien können Sie bei Buchung wählen: 2 nebeneinander stehende Betten oder ein französisches Bett. Alle Kabinen liegen außen mit Fenster und sind mit DU/WC, TV, Safe, Fön, Telefon und Klimaanlage ausgestattet. Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

29 61


Türkei

Van See, Insel Ahtamar

Schatzkammer Türkei ★ Schwarzes Meer, Ostanatolien und türkisch Armenien ★ Berg Ararat , Nemut und das Wunderland Kappadokien ★ Auf den Spuren alter Völker und osmanischen Sultanen

Lernen Sie die Kultur und Naturwunder Anatoliens kennen. Sie erleben die Faszination des Van-Sees, den biblischen Berg Ararat, die ehemalige Hauptstadt Armeniens, die Mystik auf dem Nemrut-Berg, die unterirdischen Städte Kappadokiens, die beeindruckende Landschaft an Euphrat und Tigris, Felsenklöster und Moscheen. Unvergessen bleibt die einzigartige Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Menschen.

62 Kappadokien

1. Tag: Deutschland – Trabzon Wir fliegen über Istanbul nach Trabzon, der modernen Hafenstadt an der östlichen Schwarzmeerküste. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Trabzon – Sümela – Erzurum In Trabzon besichtigen wir die Hagia Sophia mit schönen Fresken. Danach sehen wir das Sümela-Kloster, das von Mönchen am Felsenhang errichtet wurde. Zum Kloster wandert man ca. 1 Stunde über einen Bergpfad. Anschließend fahren wir über den ZiganaPass. In Erzurum sehen wir seldschukische Bauten wie eine Moschee und Grabmäler. 3. Tag: Erzurum – Horsaran – Ani – Sarikamis


14 Tage Rundreise★★★★ Frühbucher: € 50 bis 31.10.2010

Trabzon

Corum

Sarikamis

Sümela

Hattuscha

Erzurum

Türkei Göreme Kappadokien

Ani

Horasan Berg Ararat Ishak Pasha Palast Tatvan

Kayseri

Kaymakli Ihlara-Tal

1440,–

Schatzkammer Türkei 2 Wochen Rundreise

Schwarzes Meer

(Informationen siehe Seite 4)

Ankara

ab €

Berg Nemrut Arsameia Katha

at

r ph

Eu

Hasankeyf Midyat Mardin

Van Achtamar Gevas Insel

Tigr

is

Harran

In Horasan sehen wir die Cobandede Brücke. Wir fahren zur ehemaligen armenischen Hauptstadt Ani. Man sieht die Ruinen von Kirchen, Klöstern und Stadtmauern, ein eindrucksvolles Bild armenischer Kunst. Übernachtung in Sarikamis. 4. Tag: Sarikamis – Berg Ararat – Ishak Pasha Palast – Tendürek-Pass – MuradiyeWasserfälle – Van Wir fahren am meist schneebedeckten Berg Ararat entlang, wo nach der Sintflut die Arche Noahs gestrandet sein soll. Dann sehen wir den Ishak-Palast, der wie ein Adlernest am Berghang gebaut wurde. Weiter fahren wir über den Tendürek-Pass an den Wasserfällen vorbei zum Van-See. 5. Tag: Van – Van-Felsen Wir besuchen das Van-Museum und eine Teppichknüpferei. Dann fahren wir zum Van-Felsen und erleben die beeindruckende Landschaft rund um den See. 6. Tag: Van – Gevas – Van-See – Achtamar Insel – Tatvan In Gevas besuchen wir einen alten Friedhof und setzen dann mit dem Boot zur Achtamar Insel über. Dort befindet sich eine der schönsten Kirchen aus armenischer Zeit. Mit dem Schiff geht es weiter nach Tatvan. 7. Tag: Tatvan – Hasankeyf – Tigris – Midyat Am Batman-Fluss sehen wir die MalabadiBrücke aus seldschukischer Zeit. Hasankeyf liegt malerisch am Tigris. Dann sehen wir das Kloster Mar Gabriel. Übernachtung in Midyat.

8. Tag: Mardin – Harran – Euphrat/Urfa Über den Euphrat Weiterfahrt zu den Trulli-Häusern in Harran nahe der syrischen Grenze und nach Urfa, der Stadt Abrahams mit der Höhle, dem heiligen Karpfenteich und der Hali-Rahman-Moschee. 9.Tag: Berg Nemrut – Arsameia – Katha Per Kleinbus fahren wir zum Nemrut-Berg. Wir sehen den Karakus-Hügel, die Cendere-Brücke und Arsameia am Euphrat. Sonnenuntergang auf dem Nemrut-Berg. Übernachtung in Katha. 10. Tag: Katha – Kayseri – Kappadokien Wir reisen ins anatolische Hochland und nach Kappadokien. In Kayseri, dem antiken Caesarea, sehen wir die Hunat Hatun Moschee und das drehende Grabmal der Prinzessin Sah Cihan Hatun. 11. Tag: Kappadokien – Göreme – Wanderung am Pasabag Heute erleben wir die einzigartige TuffsteinLandschaft Kappadokiens. Die Felsenkirchen des Göreme-Tals sind mit wunderschönen Fresken verziert und stehen unter dem Schutz des Weltkulturerbes. Weiter wandern wir am Pasabag und genießen die einzigartige Landschaft. 12. Tag: Kappadokien – Ihlara – Kaymakli Wir fahren ins Ihlara-Tal. Die unterirdische Stadt bei Kaymakli wurde von den frühen Christen bis zu 40 m tief über 8 Etagen in die Erde gebaut. 13. Tag: Kappadokien – Hattuscha – Yazilikaya – Corum Heute besuchen wir die Hauptstadt des Hetiter-Reiches und sehen die Ausgrabungen. Übernachtung in Corum. 14. Tag: Corum – Ankara Zum Abschluss reisen wir in die türkische Hauptstadt Ankara. Dort besuchen wir das Museum für anatolische Zivilisation. 15. Tag: Ankara – Deutschland Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Reisetermine

(Code: (F)XXXTZX (F)XXXANK / (H)TURSKT)

2011: 23.03.–05-04. (S), 20.04.–04.05. (B), 01.06.–15.06. (B), 24.08.–07.09. (B), 21.09.–05.10. (B), 12.10.–26.10. (A) Preise 2 Wochen Rundreise inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen/ Eintrittsgelder Saisonzeiten Code Beleg. S A B DZH

2 Pers.

1490,–

1550,– 1650,–

Einzelbelegung + € 335,– Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug z.B. mit Turkish Airlines ab Köln-Bonn (kein Zuschlag), München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Leipzig-Halle (je + € 40,–) Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühr/Steuern, Rundreise gemäß Ausschreibung im klimatisierten Reisebus/Minibus, Unterbringung in guten Hotels (Landeskat. 4–5 Sterne), mit Halbpension, Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder gemäß Programm, Transfers, deutsch sprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittkostenversicherung, fakultativ Ausflüge, Trinkgelder (€ 4,– je Tag und Person werden erwartet). Reisedokumente: Gültiger Reisepass oder Personalausweis.

Berg Nemrut

Trulli-Häuser

63


Usbekistan Frühbucher:

€ 50 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Ragistan-Platz in Samarkand

Legende Seidenstraße ★ Auf den Spuren Marco Polos durch Zentralasien ★ Chiwa, Samarkand, Buchara – wie Märchenstädte aus 1001 Nacht ★ Einzigartige Kulturen und großartige Landschaften

Man könnte glauben in Zentralasien ist die Welt im Mittelalter stehen geblieben. Prachtvolle orientalische Bauten, Moscheen, Medressen und wundervolle Ornamente versetzen den Besucher in unglaubliches Staunen. Die Perser, Alexander der Große, die Araber und Mongolen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Nach dem Zerfall der Sowjetunion kehrten die Menschen in den jetzt unabhängigen Staaten zu den alten Traditionen zurück. Zu dem geheimnisvollen faszinierenden Bild passen auch die Landschaften: Wüsten, Steppen, Oasen und unzugängige Gebirge. Besonders gastfreundlich sind die oft in traditioneller Tracht gekleideten Menschen. Erleben Sie mit uns hautnah die große Vergangenheit der Seidenstraße.

64

1. Tag: Deutschland – Taschkent Flug von Deutschland nach Taschkent. Je nach Fluggesellschaft auch am Abend vorher. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2. Tag: Taschkent – Chiwa Nach dem Frühstück im Hotel Weiterflug nach Urgentsch (ca. 1,5 Std.), vom Flughafen Transfer zum Hotel in Chiwa. Wir besichtigen die erstklassig erhaltene Altstadt von Chiwa, Medresse „Itschan Kala“, das Minarett Kalta Minor, die innere Zitadelle, die Medresse Feruz und Islam Chodscha,

das Mausoleum Pachlawan-Machmud. Mittagessen bei einer usbekischen Familie. Am Nachmittag bestaunen wir die 213 Holzsäulen der Dschuma-Moschee, die weiße Moschee und Tasch-Hawli, ein festungsähnliches Schloß und das traditionelle Zentrum von Choresm, die Medresse Allakulichan. Hier genießen wir unser Abendessen und erleben eine FolkloreDarbietung. 3. Tag: Chiwa Frühstück. Danach machen wir einen Ausflug in die ehemalige Sommerresidenz des

Chans von Chiwa „Nurulla Bai“. Weiterfahrt zu der Festung „Ulli Chowli“, 24 km südöstlich von Chiwa. Wir lernen das Leben der einfachen Menschen im Mittelalter kennen, ihre Sitten und Bräuche damals und heute und besuchen eine Jurte. Unterwegs sehen wir viele Reis- und Baumwollfelder, beobachten das Leben an Land. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 4. Tag: Chiwa – Wüste Kizil Kum – Buchara Nach dem frühen Frühstück Abfahrt nach Buchara. Unterwegs machen wir ein Picknick in der Wüste Kizil Kum. Ankunft in


10 Tage Rundreise

ab €

1749,–

Usbekistan

10 Tage Rundreise Reisetermine

Usbekistan

Chiwa

(Code: (F) XXXTAS / (H) TASSEI)

Urgentsch

2011: 21.03.–31.03. (S), 18.04.–28.04. (B), 16.05.–26.05. (B), 13.06.–23.06. (A), 19.09.–29.09. (C), 03.10.–13.10. (C)

Taschkent

Wüste Kizil Kum

Buchara

Samarkand

Typische Folklore Buchara. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel (3 Nächte). 5. Tag: Buchara Frühstück im Hotel. Während der Stadtrundfahrt besuchen wir die Ark-Festung, die Bolo-Hauz-Moschee, den Komplex Poikalon mit Moschee und Minarette, Medresse Miri Arab und Medresse Ulugbek. 6. Tag: Buchara Wir besichtigen den Komplex Labi-Hauz, die Magoki-Attori-Moschee, Karawan Saraj und die Marktkuppelbauten der Handelszentren, die prächtige Medresse Abdulasis Chan. 7. Tag: Buchara – Samarkand Nach dem Frühstück Busfahrt nach Samarkand. Wir beziehen unser Hotel und haben Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 8. Tag: Samarkand Heute widmen wir den Tag der weltberühmten Stadt Samarkand. Während der Stadtrundfahrt besuchen wir das Mausoleum Gur Emir und die prachtvollen Ge-

Buchara

bäude am berühmten Registan-Platz. Wir besuchen Medressen Scherdor und Tilla Kari, Bibi Chanim-Moschee, eines der größten Bauwerke ihrer Art in der islamischen Welt. Dann besuchen wir das Mausoleum Chah-e-Sende, Observatorium des Ulugbek und Museum Afrosiab mit seinen Ausgrabungen. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 9. Tag: Samarkand – Taschkent Vormittags Besuch des orientalischen Bazars „Siöb“. Nachmittags Busfahrt nach Taschkent. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 10. Tag: Taschkent Nach dem Frühstück sehen wir auf der Stadtrundfahrt den Komplex Chasti Imam, Medresse Kukeldasch, Amir-Timur-Platz, TschorsuBazar und viele andere Sehenswürdigkeiten der zentralasiatischen Metropole. Abendessen und Übernachtung im Hotel. 11. Tag: Taschkent – Deutschland Transfer zum Flughafen, Flug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Preise „Legende Seidenstraße“ inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Saisonzeiten Code Beleg. S A B C DZH

2 Pers. 1799,– 1849,– 1899,– 1949,–

EZH

1 Pers. 1899,– 1949,– 1999,– 2049,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug nach Taschkent, z.B. mit Usbekistan Airways, Turkish Airlines, Baltic, Lufthansa ab Frankfurt (ohne Zuschlag), München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin (jeweils + € 75,–) auf Anfrage. Bei einigen Flügen ist der Abflug am Vorabend. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug, Flughafensicherheitsgebühren/Steuern, Rundreise in guten Mittelklasse-Hotels (Landeskategorie 3–4 Sterne), 10 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 10 x Abendessen, Besichtigungen/ Ausflüge/Eintrittsgelder, deutschsprachige Führung und Reiseleitung laut Programm, Inlandsflüge, Transfers. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittkostenversicherung, Trinkgelder, Visagebühren, Foto-/ Videogebühren, fakultative Mittagessen. Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch min. 6 Monate nach Reiseende gültig ist, Kinder unter 16 Jahren müssen im Besitz eines eigenen Reisepasses oder Kinderausweises mit Lichtbild sein. Außerdem ist für Usbekistan ein Einreisevisum erforderlich. Das Visum wird von einem VisaDienst besorgt und vom Generalkonsulat Usbekistans in Deutschland erteilt. Informationen und Visaanträge erhalten Sie rechtzeitig zugeschickt. Die aktuellen Kosten für die Visa-Beschaffung betragen ca. € 70,–.

Unvollendetes Minarett in Chiwa

65


Oman Frühbucher:

€ 30 bis 31.10.2010

(Informationen siehe Seite 4)

Naklfort

Oman– Zauber aus 1001 Nacht ★ 9 Tage Rundreise (HP) mit allen Höhepunkten des historischen Sultanats Faszinierende Paläste, malerische Wüsten und idyllische Oasen Entdecken Sie mit uns das faszinierende Sultanat Oman. Märchenhafte Paläste, endlose Strände und grüne Oasen erwarten Sie auf den Spuren der Sultane. Die spannende und ereignisreiche Geschichte und Flair aus 1001 Nacht werden Sie verzaubern …

66

1. Tag: Deutschland – Muscat Abends Flug von Deutschland nach Muscat. 2. Tag: Muscat Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Am Nachmittag unternehmen wir eine Bootsfahrt entlang der interessanten Altstadt von Muscat. 3. Tag: Muscat Heute beginnen wir unseren Tagesausflug mit dem Besuch der beeindruckenden Sultan Quaboos Moschee. Weiterfahrt nach Mutrah, wo wir einen lebhaften Fisch- und Gemüsemarkt besuchen. Anschließend besichtigen wir die Altstadt mit dem Al Alam Palast des Sultans und die beiden Forts Jalali und Minari. Im Al-Zubair Museum erfahren wir Interessantes über das historische Erbe des Sultans.

4. Tag: Muscat – Nizwa Nach einem Stopp in der Oase Birkat AlMauz mit Datteln und omanischem Kaffee erreichen wir Nizwa. Weiter geht es in den Ort Bahla, mit seinem von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Lehmfort. Im nahe gelegenen Palast von Jabrin bekommen wir einen Eindruck vom höfischen Leben des mittelalterlichen Omans. 5. Tag: Nizwa Heute steigen wir auf allradgetriebene Fahrzeuge um und besichtigen zunächst die Al Hoota Höhle mit unterirdischen Seen. Weiterfahrt in das aus Natursteinen erbaute Bergdorf Misfah und zum Gipfel des Omans, dem „Berg der Sonne“ auf 3000 Metern Höhe. 6. Tag: Nizwa – Wahiba Sandwüste Nach der Besichtigung des interessanten

Markt bei Dhofar


9 Tage Rundreise ★★★★ Golf von Oman Nizwa

Muscat

Wahiba-Wüste

Ras Al Hadd

Oman

Arabische Meer

Forts von Nizwa haben wir Gelegenheit zum Bummel über den Souk. Weiter geht es auf interessanter Strecke durch die Wahiba Sandwüste zu unserem Resort. Am Nachmittag unternehmen wir eine Jeep Tour durch die beeindruckenden Sanddünen. 7. Tag: Wahiba Sandwüste – Ras Al Hadd Vom Resort aus fahren wir zu einem der schönsten und grünsten Täler des Omans – dem Wadi Bani Khalid. Der üppige Palmenbestand und glasklare, türkisgrüne Seen la-

Strand von Junayz

Sultan Quaboos Moschee

den zum Baden ein. Auf der Weiterfahrt zur Küste sehen wir die Al-Hamoda Moschee mit ihren 52 Kuppeln. Entlang der malerischen Küste gelangen wir zu unserem Hotel in Ras Al Hadd. 8. Tag: Ras Al Hadd – Muscat Auf unserer Fahrt nach Muscat besichtigen wir eine Dhow-Werft, wo die traditionellen Holzschiffe gebaut werden. Am malerischen Strand von Fins kurzer Stopp. Anschließend Besichtigung der beiden schönen Wadis Shad und Tiwi. Weiterfahrt zum Hotel in Muscat. Abends Beobachtung der grünen Meeresschildkröten am Strand von Junayz. 9. Tag: Muscat Wir lassen unsere Reise an einem der kühlen Pools oder schönen Strände ausklingen. Am Abend Abschieds-Dinner im Hotel. 10. Tag: Muscat – Deutschland Nach dem Frühstück Transfer zum Hotel und Rückflug nach Deutschland. Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

ab €

1969,–

Oman

9 Tage Rundreise Reisetermine

(Code: (F) XXXMCT (H) MCTOMA)

17.01.–26.01., 07.02.–16.02., 06.03.–15.03., 28.03.–06.04. Preise 8 Tage Rundreise Oman, inkl. Flüge, Transfers, Ausflüge/Besichtigungen Code Belegung DZH

2 Pers.

1999,–

EZH

1 Pers.

2429,–

Preise je Person in Euro

Leistungen Flüge: Hin- und Rückflug nach Muscat, z.B. mit Ethihad Airways ab Frankfurt. RIT ab allen DBBahnhöfen. Eingeschlossene Leistungen: Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt, Flughafen-Sicherheitsgebühr/ Steuern, Transfers, deutschsprachige Reiseleitung, 7 Tage Rundreise in Hotels/Resorts (z.B. Majan Continental Hotel, Golden Tulip Nizwa***, Ras Al Hadd Hotel***), 1 Nacht Wüstenresort 1000 Nights mit Halbpension, Softdrinks während der Mahlzeiten, Ausflüge und Besichtigungen laut Programm, Eintrittsgelder, Rundreise und Transfers in klimatisierten Reisebussen oder großen Allradfahrzeugen. Nicht eingeschlossen: Reiserücktrittskostenversicherung, Trinkgelder, Visagebühren (ca. € 15,–). Reisedokumente: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Reiserückkehr gültig ist, sowie ein Visum, das bei Einreise am Flughafen Muscat erteilt wird. Bei der Visabeschaffung vor Ort ist Ihnen die Reiseleitung behilflich. Die Kosten von derzeit ca. € 15,– werden vor Ort bezahlt.

1AVista-Extra:

Flüge, Ausflüge/Besichtigungen inklusive RIT ab allen DB-Bahnhöfen inklusive

Sonnenuntergang in Muscat Veranstalter RIW Medientouristik GmbH

67


Reise- und Geschäftsbedingungen 2011 1. Abschluss des Reisevertrages Mit der Buchung/Reiseanmeldung des Kunden wird ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Reisevertrages auf Grundlage der Reisebeschreibung und aller ergänzenden Hinweise im Katalog abgegeben. Durch die mündlich oder schriftlich gegenüber dem Kunden erteilte Reisebestätigung kommt der Reisevertrag unter Einbeziehung der allgemeinen Geschäfts- und Reisebedingungen von 1AVista Reisen als Veranstalter zustande. Mit Abgabe einer Buchung/Reiseanmeldung erkennt der Kunde für sich sowie für sämtliche von ihm gebuchten Mitreisenden die Einbeziehung der von 1AVista Reisen zur Verwendung gestellten Geschäfts- und Reisebedingungen vollumfänglich und uneingeschränkt an. Umfang und Inhalt der geschuldeten Reiseleistungen ergeben sich – vorbehaltlich irrtümlicher Druckfehler oder offenen Kalkulationsirrtums - aus den in der Reisebestätigung enthaltenen Angaben. Der Kunde erkennt mögliche im Gegensatz zum Prospekt und Reisekatalog in der Reisebestätigung abweichende Reiseleistungen als verbindlich an, wenn er hiergegen nicht binnen einer Frist von 5 Werktagen seit Erhalt der Reisebestätigung schriftlich widerspricht. Dem Kunden wird zusammen mit der Reisebestätigung oder Rechnung ein Sicherungsschein für Pauschalreisen ausgehändigt, um die Zahlungen auch für den Fall der Insolvenz zu sichern. 2. Bezahlung Unmittelbar, spätestens jedoch 8 Tage nach Erhalt bzw. Mitteilung der Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises (mind. € 25,– je Person) zur Zahlung fällig, zuzüglich Versicherungsprämie. Der Restbetrag ist spätestens 21 Tage vor dem Reisebeginn zur Zahlung fällig. Bitte leisten Sie alle Zahlungen unter Angabe der Buchungs-/Rechnungsnummer an 1AVista Reisen GmbH in Köln, z.B. Konto-Nr. 1900983352 bei der Sparkasse KölnBonn BLZ 37050198, weitere Bankverbindungen von 1AVista Reisen finden Sie auf der Reisebestätigung. 1AVista Reisen ist berechtigt, die Beförderung des Kunden bzw. Reiseteilnehmers zu verweigern, wenn der Reisepreis nicht rechtzeitig vor Reisebeginn entrichtet wurde. 3. Rücktritt, Rücktrittskosten und Umbuchung Der Rücktritt vom Vertrag richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und ist in jedem Fall schriftlich zu erklären. Im Falle des vom Reiseteilnehmers erklärten Rücktritts hat der Reiseteilnehmer Stornogebühren nach Maßgabe nachfolgender Voraussetzungen und Bedingungen zu erstatten: Im Falle eines rechtzeitig erklärten Rücktritts sind folgende pauschale Stornogebühren zu Zahlung fällig: bis 30 Tage vor Reiseantritt 20% des Reisepreises (mindestens € 40,– pro Person), bis 22 Tage vor Reisebeginn 30%, bis 15 Tage 50%, bis 1 Tag vor Reisebeginn 75% und am Abreisetag 80% des Reisepreises. Die Auflösung des Reisevertrages steht unter der aufschiebenden Bedingung der Zahlung der Stornogebühren. Der Kunde hat die Möglichkeit nachzuweisen, dass 1AVista Reisen tatsächlich keine oder wesentlich geringere Kosten als die geltend gemachte Kostenpauschale entstanden sind; die Beweislast hierfür trägt der Kunde. Sofern der Kunde niedrigere Kosten nachweist, so beschränkt sich die zu leistende Storno-Pauschale auf die tatsächlichen Kosten. Werden auf Ihren Wunsch nach Vertragsabschluss Änderungen hinsichtlich Reisetermin, Reiseziel, Unterkunft oder Flugverbindung vorgenommen (Umbuchung), so

erheben wir bis 50 Tage vor Reisebeginn eine Umbuchungsgebühr in Höhe von € 25,– pro Person. Spätere Umbuchungswünsche können, soweit möglich, nur nach Rücktritt und Neubuchung durchgeführt werden. Eine Namensänderung bzw. das Benennen einer Ersatzperson für eine bereits gebuchte Reise ist generell möglich. Die Ersatzperson muss den Erfordernissen der Reise entsprechen und es dürfen keine gesetzlichen oder behördlichen Vorschriften dem Reiseantritt dieser Person entgegenstehen. In diesem Falle werden Ihnen die anfallenden Mehrkosten zzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 25,– in Rechnung gestellt. 4. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nehmen Sie Leistungen in Folge vorzeitiger Rückreise aus nicht von uns zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, besteht kein Recht Ihrerseits auf anteilige Rückerstattung. Wir bemühen uns um Erstattung durch die Leistungsträger und bezahlen an Sie tatsächlich ersparte Aufwendungen zurück. 5. Rücktritt durch den Veranstalter, Kündigung 1AVista Reisen kann vor Antritt der Reise vom Reisevertrag zurücktreten oder nach Antritt der Reise den Reisevertrag ohne Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Reisende die Durchführung der Reise wiederholt nicht unerheblich stört oder Pflichtverletzungen begeht. Wird die Reise aus diesem Grunde abgesagt, so erhält der Reisende den eingezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Wird die Durchführung der Reise infolge bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, beeinträchtigt oder gefährdet, so sind Sie und auch wir berechtigt, den Reisevertrag zu kündigen. 6. Preisänderungen/Leistungen/Sonderwünsche Kann die Reise durch nach Vertragsabschluss aufgrund von 1AVista Reisen nicht zu vertretenden Umständen nicht oder nicht vertragsgemäß durchgeführt werden, so ist 1AVista Reisen berechtigt, die Leistungen zu ändern, insofern sie nicht erheblich zur Ursprungsbuchung sind, zumutbar sind und den Gesamtzuschnitt der Ursprungsreise nicht beeinträchtigen. Ein Erhöhen der bei Buchung bestätigten Preise im Umfang der Auswirkung pro Person bzw. Sitzplatz behalten wir uns für den Fall einer Erhöhung der Beförderungskosten oder Abgaben wie z.B. Flughafen/Hafengebühren oder Änderung der Wechselkurse vor, wenn der Reisetermin mehr als 4 Monate nach Vertragsabschluss liegt. Beträgt die Erhöhung mehr als 5% des Reisepreises, so können Sie kostenfrei vom Vertrag zurücktreten. Erhöhungen ab dem 20. Tag vor Reisebeginn sind nicht zulässig, über etwaige Erhöhungen wird 1AVista Reisen Sie unmittelbar informieren. Für Art und Umfang der Leistungen gelten ausschließlich Preise, Bilder und Beschreibungen der für den Reisezeitraum gültigen Prospekte von 1AVista Reisen. Sonderbedingungen und Sonderwünsche sind nur bei ausdrücklicher Bestätigung durch 1AVista Reisen gültig, Reisebüros/Agenturen sind nicht berechtigt im Namen von 1AVista Reisen weitergehende Leistungen zuzusagen. 7. Haftung Unsere vertragliche Haftung für Schäden des Reisenden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt soweit a) ein Schaden gegenüber dem Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde oder b) soweit wir für einen dem Reiseteilnehmer entstehenden Schaden allein

wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich sind. Wir haften nicht für Leistungsstörungen, Personen und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Ausflüge, Ausstellungs- oder Musical-Besuche, Theater-Besuche, Beförderungsleistungen von und zum ausgeschriebenen Ausgangs- und Zielort), wenn diese Leistungen von der Reiseausschreibung und der Buchungsbestätigung ausdrücklich unter der Angabe des Vertragspartners als Fremdleistung gekennzeichnet werden. Ihr Reisebüro tritt nur als Vermittler beim Abschluss des Reisevertrages auf. Es ist nicht befugt, nach Reiseende die Anzeige von Reisemängeln oder sonstigen Ansprüchen durch den Kunden entgegen zu nehmen. Kein Reisebüro/keine Agentur ist berechtigt über die Reiseausschreibung hinaus abweichende Leistungszusagen im Namen von 1AVista Reisen zu machen. 8. Mitwirkungspflicht, Kündigung durch den Reisenden, Gepäckschäden Der Reiseteilnehmer bzw. Kunde ist verpflichtet, bei eventuellen Leistungsstörungen im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen mitzuwirken, um zu einer Behebung der Störung beizutragen und evtl. entstehenden Schaden gering zu halten. Sämtliche Beanstandungen sind unverzüglich bei dem zuständigen Reiseleiter zu rügen. Vor einer eventuellen Kündigung des Vertrages sind Sie verpflichtet, der 1AVista-Reiseleitung vor Ort eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu gewähren. Schäden am Reisegepäck sind sofort nach Feststellung dem Beförderungsunternehmen anzuzeigen. Das gleiche gilt für den Verlust von Reisegepäck, gleichzeitig ist vom Beförderungsunternehmen eine schriftliche Bestätigung über die Beschädigung bzw. den Verlust zu fordern. Bedenken Sie bitte, dass Leistungsträger und/oder Reiseleitung am Ort gelegentlich ein eigenes Interesse daran haben uns über nicht eventuelle Leistungsstörungen zu informieren. Der Vortrag einer Mängelrüge im Hotel bzw. bei der ortsansässigen Reiseleitung ersetzt deshalb ausdrücklich nicht die fristgerechte Mängelrüge bei 1AVista Reisen. 9. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften Wir stehen dafür ein, Angehörige des Staates, in dem die Reise angeboten wird, über Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften sowie deren eventuellen Änderungen vor Reiseantritt zu unterrichten. Sie sind für die Einhaltung aller für die Durchführung der reisewichtigen Vorschriften selbst verantwortlich. Alle Nachteile, die aus einer Nicht-Befolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen zu Ihren Lasten, ausgenommen, wenn Sie durch eine schuldhafte Falschoder Nicht-Information durch uns bedingt sind. 10. Gerichtsstand Es wird, soweit nicht zwingende Vorschriften internationaler Abkommen oder europarechtliche Bestimmungen entgegenstehen, die ausschließliche Zuständigkeit deutscher Gerichte nach ausschließlich deutschem Recht vereinbart. Ausschließlicher Gerichtsstand bei Klagen gegen 1AVista Reisen ist – soweit zulässig – Köln. 11. Veranstalter 1AVista Reisen GmbH · Unter Goldschmied 6 · 50667 Köln Tel.: 0221 / 99800800 · Fax: 0221/ 99800869 · info@1avista.de · www.1avista.de Stand: Juni 2010, Fotonachweis: Fotolia.com

Sicherheit mit unSerem

Reise-Schutz-weltweit 5-Sterne-Premiumschutz Reise-Rücktrittskosten-Versicherung 1) ❍ Versicherungssumme bis zur Höhe des jeweiligen

Reisepreises

Reisegepäck-Versicherung

reise-rücktrittskosten-Versicherung1)

❍ Versicherungssumme:

2.000,– EUR je versicherte Person

Urlaubsgarantie (Reiseabbruch-Versicherung) 1) ❍ zusätzlicher Kostenersatz bei Reiseabbruch bei

vorzeitiger oder verspäteter Rückreise

Reise-Krankenversicherung Bei Krankheit oder Unfall im Ausland erstatten wir Ihnen die Kosten für: ❍ ambulante Behandlung beim Arzt, Zahnarzt, Medikamente ❍ stationäre Behandlung im Krankenhaus einschließlich Operationen ❍ medizinisch sinnvolle Rücktransporte (auch Rettungsflüge) ❍ kein Selbstbehalt

Notfall-Versicherung

❍ Wenn Sie von einer Reise außerplanmäßig vor

❍ kein Selbstbehalt

Prämie weltweit reisepreis einzelbis EUR person EUR 500,– 750,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 2.500,– 3.000,– 4.000,–

39,– 49,– 59,– 75,– 95,– 115,– 135,– 179,–

KVAnteil4)

familie3)

10,– 15,– 15,– 20,– 25,– 25,– 30,– 40,–

45,– 69,– 76,– 95,– 117,– 135,– 154,– 189,–

EUR

KVAnteil4) 10,– 20,– 20,– 25,– 30,– 30,– 35,– 45,–

Reisebeginn zurücktreten oder die Reise außerplanmäßig verspätet antreten müssen, ersetzen wir Ihnen – die vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten – die Mehrkosten einer verspäteten Hinreise

Prämie reisepreis pro Person bis EUR 500,– 750,– 1.000,– 1.500,– 2.000,– 2.500,– 3.000,–

ab 3.001,–

einzelperson EUR 19– 24,– 29,– 39,– 49,– 65,– 81,– 3,0% vom reisepreis bis 10.000,–

1) Kein Selbstbehalt! Einzige Ausnahme: Ambulant behandelte Erkrankung. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,– EUR je versicherte Person. 2) Bei Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres im Todesfall: 5.000,– EUR.

Reise-Unfallversicherung ❍ Versicherungssumme je versicherte Person:

20.000,– EUR 40.000,– EUR

samt bis zu fünf Personen. Volljährige Kinder sind versichert, solange sie in der Ausbildung sind. 4) KV-Anteil: Die in den Spalten „KV-Anteil“ ausgewiesene versicherungssteuerfreie Prämie der Reise-Krankenversicherung ist in der jeweiligen Gesamtprämie bereits enthalten. Bei Reisepreis über 4.000,– EUR Prämie auf Anfrage. Die Prämien gelten nicht für Schiffsreisen und Flusskreuzfahrten.

Abschließbar sofort bei Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Reiseantritt. Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Abschluss innerhalb von 3 Werktagen nach Reisebuchung erfolgen. Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die aktuellen Versicherungsbedingungen der HanseMerkur Reiseversicherung AG (VB-RS 2008 (UR) und VB-KV 2008 (UR)).

AZ 200 07.10

3) Als Familie gelten max. zwei Erwachsene und mindestens ein minderjähriges Kind (unabhängig vom Verwandtschaftsverhältnis) – insge-

❍ Notruf-Service, weltweit – rund um die Uhr

im Todesfall2) im Invaliditätsfall bis zu

für reiSen biS 31 tAge

LänderKulturen 2011  

Geführte Rundreisen, Strandurlaub und Flusskreuzfahrten

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you