Page 1

*OEVTUSJFUFDIOJL

)''/&'0 *OEVTUSJFUFDIOJL *OEVTUSJFUFDIOJL

dröse design.de

*OEVTUSJFUFDIOJL Printzstraße 6a 76139 Karlsruhe Postfach 5829 76039 Karlsruhe Fon 0721 62709-0 Fax 62709-80 www.swweb.de info@swweb.de ©

©

©

©

)''/&'0



www.swweb.de

Industrietechnik


*OEVTUSJFUFDIOJL)''/&'0 *OEVTUSJFUFDIOJL

Über uns

Service fCFSVOT

fCFS  N 'JSNFOGMjDIFNJUNPEFSOHFTUBMUFUFO 7FSLBVGTVOE"VTTUFMMVOHTSjVNFO JOEJWJEVFMMF "SUJLFMBC-BHFSGS5FDIOJL 4DIVU[VOE4JDIFSIFJU EBNJU HFIzSFO XJS [V FJOFN EFS CFEFVUFOETUFO 6OUFS OFINFO EFT UFDIOJTDIFO )BOEFMT JO 4EEFVUTDIMBOE .JU FJOFN 5FBNFSGBISFOFSVOE RVBMJGJ[JFSUFS .JU BSCFJUFS CFUSFVFO XJS CFS  ,VOEFO 6OTFS"OHFCPUJTUCSFJUHFGjDIFSUVOE IPDITQF[JBMJTJFSU4JFGJOEFOCFJVOT FJOVNGBOHSFJDIFT4PSUJNFOUGSEFO UFDIOJTDIFO #FUSJFC 8JS CJFUFO *IOFO IzDITUF1SPEVLURVBMJUjUEFSNBSLUGI SFOEFO&S[FVHFSVOEFJOFO[VWFSMjT TJHFO,VOEFOTFSWJDF8JSCFSBUFO4JF LPNQFUFOUVOEWFSCJOEMJDI IFMGFO*IOFO CFJ1MBOVOHFOVOE.POUBHFOEFSUFDI OJTDIFO&JOSJDIUVOHFOVOECFMJFGFSO4JF TDIOFMMEVSDIFJHFOFO ;VGVISTFSWJDF VOE BMMF CMJDIFO -PHJTUJLTZTUFNF

Unser Produktprogramm 6OTFS1SPEVLUQSPHSBNN "SCFJUTTDIVU[  14" "UFNTDIVU[ … (FIzSTDIVU[ … 4DIVU[CSJMMFO … #FSVGTLMFJ EVOH … 8FUUFSTDIVU[LMFJEVOH … 4DIVU[IBOETDIVIF … 4DIVU[TDIVIF … #FUSJFCMJDIFS "SCFJUTTDIVU[ … "SCFJUT TUIMF  3FJOSBVNTUIMF&4%4UIMF

*OEVTUSJFUFDIOJL 5FDIOJTDIF4DIMjVDIF … *OEVTUSJFBSNBUVSFO … "OUSJFCT UFDIOJL … %JDIUVOHTUFDIOJL … &MBTUPNFS1SPGJMF 1MBUUFO … 'PSNUFJMF … $IFNJTDI5FDIOJTDIF 1SPEVLUF … ,VOTUTUPGG)BMC[FVHF'PMJFO … 8FSLTUBUUCFEBSG

1OFVNBUJL  7BLVVNUFDIOJL ;ZMJOEFS … 7FOUJMF … 1OFVNBUJL;VCFIzS … 7BLVVNUFDI OJL … *OEVTUSJF4UP‡EjNQGFS

#FUSJFCTFJOSJDIUVOH #FUSJFCTFJOSJDIUVOH… -BHFSFJOSJDIUVOH… 7FSQBDLVOH 7FSTBOE… 5SBOTQPSU'zSEFSHFSjUF… -FJUFSO(FSTUF… "VTTFOBOMBHFO… 6NXFMUTDIVU[&OUTPSHVOH… #SP FJOSJDIUVOH

www.swweb.de

4FSWJDF $5FJMF .BOBHFNFOU … 1VSDIBTJOH$BSE "CSFDIOVOH … .POUBHFWPO1OFVNBUJLCBVUFJMFO … 4UBO[ VOE ;VTDIOJUU 4FSWJDF … %JDIUVOHTQMPUUFS … 4DIMBVDIMFJUVOHTNPOUBHF NJU %SVDLQSGVOH VOE ;FVHOJT … ,POGFLUJPOWPO"OUSJFCTVOE 'zSEFSSJFNFO … ;BIOSJFNFOTDIOFMMTFSWJDF … $PSQPSBUF *EFOUJUZ&NCMFNTFSWJDF

Verfügbarkeit, Preisstellung 7FSGHCBSLFJU 1SFJTTUFMMVOH VOE -JFGFS[FJU /JDIUBMMFJOEJFTFN,BUBMPHBVGHFGISUFO"SUJLFM HFIzSFO[VVOTFSFN-BHFSTPSUJNFOUVOETJOEEFTIBMC OJDIUTPGPSUBC-BHFSMJFGFSCBS*OEJFTFN'BMMHJMUEJF CFJEFO"SUJLFMOBOHFHFCFOF7FSQBDLVOHTFJOIFJUBMT .JOEFTUBVGUSBHTNFOHF%JFEVSDITDIOJUUMJDIF-JFGFS[FJU GSEJFTF"SUJLFMCFUSjHU 5BHF XPCFJXJSIJFSOBUS MJDIBVG*ISFJOEJWJEVFMMFO8OTDIFFJOHFIFO 0GUNBMTIBCFOXJSBCFSBVDIWFSHMFJDICBSF"SUJLFM EJF OJDIUJN,BUBMPHBVGHFGISUTJOE BN-BHFS6OTFSRVBMJGJ [JFSUFT7FSLBVGTUFBNIJMGU*IOFOIJFSHFSOFXFJUFS "MMF1SFJTFJOEJFTFN,BUBMPHWFSTUFIFOTJDI[V[HMJDI HFTFU[MJDIFS.FISXFSUTUFVFS%FS.JOEFTUSFDIOVOHT XFSUCFUSjHU`  #FJLMFJOFSFO#FEBSGTGjMMFOLzOOFO 4JFJOVOTFSFN5FDIOJL'BDINBSLUHFHFOCBSFJOLBVGFO %JF1SFJTTUFMMVOHJTUBC-BHFS%FS7FSTBOELPTUFOBOUFJM CFUSjHUKFOBDI(FXJDIU`  CJT`  &THFMUFO VOTFSF7FSLBVGTVOE-JFGFSCFEJOHVOHFO

Unsere Kunden 6OTFSF,VOEFO


Ansprechpartner

D

*ISFQFSTzOMJDIFO"OTQSFDIQBSUOFS ,6/%&/4&37*$&$&/5&3 GSBMMF'SBHFOSVOEVNVOTFSF1SPEVLUF  1SFJTF 5FSNJOF 7FSGHCBSLFJU -JFGFSTUBUVT VOE#FTUFMMVOHFO

.BOOIFJN

1

O721 627O9-66

)FJEFMCFSH

verkauf @ swweb.de

3 3 D 1 2 4 5

3 ,BSMTSVIF

Tel. O721 627O9-

#BSCBSB4DIVDIBSEU CBSCBSBTDIVDIBSEU!TXXFCEF "[J[J"SBTI B[J[JBSBTI!TXXFCEF 0MJWFS$BUUPS PMJWFSDBUUPS!TXXFCEF )BSBME,BSMJO 5FBNMFJUFS

IBSBMELBSMJO!TXXFCEF

  

2 1GPS[IFJN 4UVUUHBSU

#BEFO#BEFO

4 3FVUMJOHFO

0GGFOCVSH

 'SFJCVSH

Produktservice

5

"SCFJUTTDIVU[ (FPSH,F‡MFS 5FBNMFJUFS

HFPSHLFTTMFS!TXXFCEF .BSLVT-VEXJH 1SPKFLUMFJUFS

NBSLVTMVEXJH!TXXFCEF

,POTUBO[

*OEVTUSJFUFDIOJL #FUSJFCTFJOSJDIUVOH .BSLVT)FS[JH 5FBNMFJUFS

NBSLVTIFS[JH!TXXFCEF 5IPNBT%BISJOHFS UIPNBTEBISJOHFS!TXXFCEF 1OFVNBUJL7BLVVNUFDIOJL 6XF1SBUI 5FBNMFJUFS

VXFQSBUI!TXXFCEF (FSIBSE4PNNFS HFSIBSETPNNFS!TXXFCEF

E-Mail &.BJM JOGP!TXXFCEF

Zentrale ;FOUSBMF 

Außendienst

1 2 3 3 4 5 D D

%JFUFS-zDIOFS EJFUFSMPFDIOFS!TXXFCEF +PBDIJN,BVGNBOO KPBDIJNLBVGNBOO!TXXFCEF *OHP0UUTUBEU JOHPPUUTUBEU!TXXFCEF $ISJTUPQIFS8zIS ,FZ"DDPVOU

DISJTUPQIFSXPFIS!TXXFCEF 'BDICFSBUFS

3BJOFS,BJTFS SBJOFSLBJTFS!TXXFCEF 4UFGBO"OTPSHF TUFGBOBOTPSHF!TXXFCEF .BSLVT)BBH ,FZ"DDPVOU

NBSLVTIBBH!TXXFCEF

   

  

'BDICFSBUFS

%JFUFS,VCBJU EJFUFSLVCBJU!TXXFCEF



'BDICFSBUFS

FAX/VERKAUF 0721 627 09-80

www.swweb.de

Kundenservice

)FJMCSPOO

HOTLINE VERKAUF 0721 62709-66

Hotline


Katalog-Ăœbersicht ,BUBMPHfCFSTJDIU *OEVTUSJFUFDIOJL

"SCFJUTTDIVU[

%SVDLMVGU1OFVNBUJL 

#FUSJFCTFJOSJDIUVOH

WFSMjOHFSUCJT

)''+ %SVDLMVGU1OFVNBUJL

)''/&'0 *OEVTUSJFUFDIOJL

;VCFIzSLBUBMPH 

)''+

)''/&'0

*OEVTUSJFUFDIOJL

Industrietechnik

Druckluft/Pneumatik

Kopfschutz, Atemschutz, Augenschutz, GehĂśrschutz

Neu!

Sicherheits- und Berufsschuhe

Antriebstechnik

Betrieblicher Arbeitsschutz

Hochdruck- und Hochtemperatur-Dichtungs- und Isoliertechnik

Pneumatik-ZubehĂśr

Stßtzpunkthändler

Industrie-StoĂ&#x;dämpfer und Gasfedern

Chemisch-technische Kleb- und Dichtstoffe, Klebebänder

Schutzhandschuhe

Schläuche und Armaturen

Vakuumtechnik

Berufsbekleidung, Wetterschutzkleidung

Neu!

Stßtzpunkthändler

Elastomertechnik, Werkstattbedarf

Akustiksysteme fßr Decke, Wände und Innenauskleidung

Schwingungsdämpfung und Maschinenlagerung

SCHWINGMETALLÂŽ

Zylinder, Ventile

www.swweb.de


"VT[VH"SCFJUTTDIVU[

"VT[VH*OEVTUSJFUFDIOJL

'SEJF#FSFJDIF"SCFJUTTDIVU[ *OEVTUSJFUFDIOJL VOE %SVDLMVGU1OFVNBUJL TUFMMFO XJS *IOFO BVG 8VOTDI BVDI HFSOF,BUBMPHVOUFSMBHFOEFSKFXFJMJHFO )FSTUFMMFS[VS7FSGHVOH "VT[VH%SVDLMVGU1OFVNBUJL


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite V

Industrietechnik

Technischer Gesamtübersicht Anhang

Warengruppe 1

Seiten 1/1 – 1/152

1

Schlauchtechnik Warengruppe 2

Seiten 2/1 – 2/160

2

Armaturen/Drucklufttechnik Warengruppe 3

Seiten 3/1 – 3/52

3

Technische Gummiwaren/ Profile/Elastomertechnik Warengruppe 4

Seiten 4/1 – 4/48

Hochdruck- und Hochtemperatur- 4 Dichtungs- und Isoliertechnik Warengruppe 5

Seiten 5/1 – 5/104

5

Chemisch-Technische Produkte/Klebebänder Warengruppe 6

Seiten 6/1 – 6/24

6

Kunststoff-Halbzeuge/Folien Warengruppe 7

Seiten 7/1 – 7/52

7

Antriebstechnik Warengruppe 8

Seiten 8/1 – 8/88

8

Industriebedarf Warengruppe 9

Seiten 9/1 – 9/24

9

Technischer Anhang V


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite VI

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

1/3 Verschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . 2/41

Anschlussarmaturen . . . . . . . . . . 2/111–2/118

Baueimer und -kübel . . . . . . . . . . . . . . . . 8/70

2/3 Verschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . 2/41

Anschweißnippel . . . . . . . . . . . . . . 2/70, 2/83

Baufolien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24

3/2 Wegeventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

Anti Seize . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/48

Bedienteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/37–8/39

3/3 Verschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . 2/42

Antifestbrennpaste. . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/48

Behälter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/64–8/65

3M Produkte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/72

Anti-Rutschbänder . . . . . . . . . . . . . 5/62, 8/15

Benzin-Kanister . . . . . . . . . . . . . . . 8/66–8/68

5/2 Wegeventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

Anti-Rutsch-Matten . . . . . . . . . . . . 8/17–8/19

Benzinschläuche. . . . . . . . . . . . . . . 1/44–1/47

5/3 Wegeventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

Anti-Rutschspray . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/97

Besen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/83

Antistatiksprays . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/81

Betankungsschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/46

Antriebsriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/8–7/36

Beton-Förderschläuche . . . . . . . . . 1/91–1/92

Antriebstechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/8–7/47

Bierschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/56–1/59

AQUAPORT-Aufrollsystem . . . . . . 1/31, 1/143

Bitumenschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/89–1/90

Aramid-Packungen . . . . . . . . . . . . . 4/43–4/44

Black-Cat-Antirutschmatten. . . . . . 8/17–8/19

Arbeitsplatzmatten . . . . . . . . 3/23, 8/10–8/14

Blaspistolen . . . . . . . . . . . . . . . . 2/126–2/128

Armaturen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/11–2/145

Blechölkannen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/59

Armaturen-Einschleifmasse. . . . . . . . . . . 5/92

Blindkappen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/69

Armaturen für Flüssiggase. . . . . . . . . . . . 2/84

Blindkupplungen 2/13, 2/14, 2/19, 2/28, 2/69

Armaturen, System GEKA . . . . . . . 2/11–2/20

Blindstopfen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/69

Armaturen, System Storz . . . 2/20, 2/24–2/38

Bockrollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/23–8/26

Armorvin HNP-Spiralschlauch. . . . . . . . 1/136

Boden-Anti-Rutsch-Beschichtung . . . . . 8/15

Arretierbolzen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/40

Bodenbeläge . . . . . . . . 3/18–3/23, 8/10–8/14

Asphaltschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/89–1/90

Bodenmarkiersprays/-geräte . . . . . 5/93–5/95

Atmosit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/33

Bördeldichtungen DIN 2690 . . . . . . . . . . 4/27

Aufrollsysteme . . . . . . . . . . . . . . . 1/31, 1/143

Brandschutzschilder . . . . . . . . . . . . . . . . 8/81

Ausblaspistolen . . . . . . . . . . . . . 2/126–2/128

Breitgewebe . . . . . . . . . 4/38–4/42, 4/45–4/46

Auslaufventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/44

Bremsschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/97

Autogenschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/84–1/87

Brenngas-Schläuche . . . . . . . . . . . 1/84–1/88

Automatik-Kugelhähne . . . . . . . . . . . . . 2/108

Bruchstopp-Segmente . . . . . . . . . . . . . . . 8/8

Automatische Schmierstoffgeber . . 8/48–8/49

Brunox-Produkte . . . . . . . . . . . . . . 5/88–5/90

Axiallager . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Bügelgriffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/39

A ABA-Schellen . . . . . . . . . 2/148–2/151, 2/157 Abbeizer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/96 Abdeckfolien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24 Abgasrohrisolation . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/47 Abgasschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/119 Abriebfeste PU-Schläuche . . . . . 1/104–1/109 ABS-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/44 Absaug- und Förderschläuche . . . . . . . 1/141 Absaug- und Gebläseschläuche 1/128–1/130 Absaugschläuche . . . . . . . . . . . . 1/104–1/130 Abschmiergeräte. . . . . . . . . . . . . . . 8/50–8/55 Abschmier-Set . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/51 Abstreifer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35 Abzweigstücke/Verteiler . . 2/34, 2/135, 2/136 Acrylglas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/21–6/22 Airduc-Schläuche . . . . . . 1/105–1/107, 1/110, . . . . . . . . . 1/112, 1/113, 1/117, 1/118, 1/120 Airspray-Dose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/57 Akku-Fettpresse. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/53

Bürsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/81–8/82

Aktivatoren/Primer . . . . . . . . . . . . . 5/27, 5/78 Alba-Schlauchwagen . . . . . . . . . 1/142–1/143 Aluminiumbänder. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/85

B

Butyl-Dichtstoffe . . . . . 5/33, 5/34, 5/37–5/38 Butyl-Gummimatten . . . . . . . . . . . . . . . . 3/15

Aluminiumpaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/48

Baderoste. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Alusprays . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/82

Ballons . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/65

Alu-Stiel zu STOMAX-Wasserschieber . . 8/81

BAND-IT-Produkte . . . . . . . . . . . 2/159–2/160

Anaerobe Klebstoffe . . . . . . . . . . . . 5/12–5/18

Bandstahlklemmen . . . . . . . . . . . . . . . . 2/147

CA-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . 5/19–5/20, 5/72

Anlagenschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/47

Barduc-Schläuche . . . . . . . . . . . 1/108, 1/113

Chemieschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/50–1/54

Anlöser . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/44

Bau- und Industrieschläuche . . . . . 1/32–1/35

Chemikalienbindemittel . . . . . . . . . 8/71–8/72

Anschlagseile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/44

VI

C Chemikalien-Pumpen . . . . . . . . . . . 8/60–8/61


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite VII

Industrietechnik

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Clipschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/104–1/127

DIN 14365-Strahlrohr. . . . . . . . . . . . . . . . 2/35

Displayprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/17

Coextrudierte Kantenschutzdichtprofile . 3/25

DIN 14375-Hydrantenstandrohre . . . . . . 2/32

Distanzbleche . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/50–7/51

Combi-Color . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/98

DIN 14811-Feuerwehrschläuche . . . . . . . 1/34

Distanzscheibe . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Combi-Riefenmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/20

DIN 14822-Kupplungsschlüssel . . . . . . . 2/29

Doppelhähne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/53

Connect-Anschlussteile . . . . . . . 1/125–1/127

DIN 20018-Pressluftschläuche. . . . 1/82–1/83

Doppelnippel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/67

CR-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/31

DIN 20030-Bohrhammerhähne . . . . . . . . 2/53

Doppelreduziernippel . . . . . . . . . . . 2/67–2/68

CRC-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . . 5/79–5/82

DIN 20033-Konus-Verschraubungen . . . 2/58

Doppelseitige Klebebänder . . . . . . 5/68–5/69

CR-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/14

DIN 20036-Doppelnippel . . . . . . . . . . . . . 2/46

Doppeltopfmanschetten . . . . . . . . . . . . . 3/35

Cyanacrylat (CA)-Klebstoffe . 5/19–5/20, 5/72

DIN 20039 A+B-Schlauchklemmen . . . 2/157

Doppelzahnriemen . . . . . . . . . . . . . 7/35–7/36

DIN 2211-Keilrillenscheiben . . . . . . 7/38–7/43

Dosierbare Abblaspistole. . . . . . . . . . . . 2/126

DIN 2215-Keilriemen . . . . . . . . . . . 7/13–7/16

Dosiergeräte. . . . . . . . . 5/16, 5/27, 5/39, 5/74

DIN 2353-Verschraubungen . . . . . 2/98–2/100

Drahtbürsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/81

DIN 2690-Flachdichtungen . . . . . . . . . . . 4/24

Drehbare Kupplungen . . . . . . . . . 2/17, 2/115

DIN 2817/2826-Klemmschalen . . . . . . . . 2/80

Dreiwegestücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/48

DIN 2825-Dampfschläuche. . 1/40–1/42, 1/56

Druckluft-Abblaspistolen . . . . . . 2/126–2/128

DIN 2826-Dampfarmaturen . . . . . . . . . . . 2/83

Druckluft-Armaturen. . . . 2/111–2/128, 2/139,

DIN 2828-Schnellkupplungen . . . . 2/74–2/78

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/142–2/146

DIN 28450-Tankwagenkupplungen 2/71–2/73

Druckluft-Drehgelenke. . . . . . . . . . . . . . 2/115

DIN 3016-Halterungsschellen . . . . . . . . 2/150

Druckluft-Fettpressen. . . . . . . . . . . 8/50, 8/54

DIN 3017-Schlauchschellen . . . . 2/147–2/153

Druckluft-Filter . . . . . . . . . . . . . . 2/129, 2/132

DIN 3221-Hydrantenstandrohre . . . . . . . 2/32

Druckluft-Schlauchaufroller . . . . 1/144–1/147

DIN 3223-Betätigungsschlüssel . . . . . . . 2/33

Druckluft-Schläuche . . . . . . . . . . . . 1/70–1/81

DIN 3238-Schraubkupplungen. . . . 2/50–2/51

Druckluft-Schnellkupplungen . . . 2/111–2/117

DIN 3486-Einfachhähne. . . . . . . . . . . . . . 2/53

Druckluft-Sicherheitsventil. . . . . . . . . . . 2/138

DIN 3487-Doppelhähne. . . . . . . . . . . . . . 2/53

Druckluft-Spiralschläuche . . . . . . . 1/77–1/81

DIN 3489-Außengewindestücke . . . . . . . 2/48

Druckluftspray . . . . . . . . . . . . . . . . 5/58, 5/79

DIN 3489-Blindkupplungen . . . . . . . . . . . 2/48

Druckluftverschraubungen . . . . 2/111–2/128,

DIN 3489-Innengewindestücke . . . . . . . . 2/47

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/139, 2/142–2/146

DIN 3489-Schlauchstücke. . . . . . . . . . . . 2/47

Druckluftverteiler. . . . . . . . . . . . . 2/135–2/136

DIN 73379-Kraftstoffschläuche . . . . . . . . 1/47

Druckluft-Wartungseinheiten. . . 2/130, 2/131,

DIN 73411-Kühlerschläuche . . . . . . . . . . 1/38

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/134, 2/135, 2/141

DIN 74310-Bremsschlauch . . . . . . . . . . . 1/97

Druckluft-Zylinder . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

DIN 7603-Dichtringe . . . . . . . . . . . . . . . . 4/29

Druckminderer . . . 2/129, 2/131, 2/133,2/134

DIN 7753-Keilriemen . . . . . . . . . . . . 7/8–7/12

Druckschalter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

DIN 912/934 Halbschalen . . . . . . . . . . . . 2/25

Drucksteuerleitungen . . . . . . . . . . . 1/73, 1/76

DIN 9835A-Federteller . . . . . . . . . . . . . . . 3/51

DS1-Dampfschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/41

DIN 9835B-Führungsbolzen . . . . . . . . . . 3/51

Duck Power Tape. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/43

DIN 9835-Elastomer-Federn . . . . . . . . . . 3/50

Düsenhalter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/54–2/55

D Dampf- und Heißwasserstrahlgeräte. . . . 2/91 Dampfschalenarmaturen . . . . . . . . . . . . . 2/83 Dampfschlauch-Armaturen . . . . . . . . . . . 2/83 Dampfschläuche . . . . . . . . . . 1/40–1/42, 1/56 Dampfschlauchschalenverschraubungen 2/83 Decken für Lufträder . . . . . . . . . . . . . . . . 8/27 Deckenanstriche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/96 Diamant-Produkte. . . . . . . . . . . . . . 5/91–5/92 Dibond Verbundplatten . . . . . . . . . . . . . . 6/23 Dichtbänder und Flanschdichtstoffe . . . . 5/15 Dichtelemente. . . . . . . . . . . . . . . . . 3/34–3/37 Dichtprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11 Dichtringe . . . . . . . . . . . . . . . 4/24–4/27, 4/29 Dichtungen/Dichtringe . 3/10–3/11, 3/34–3/37 Dichtungen für Flansche nach DIN und ANSI 16.5 . . . . . . . . . . . . . . . . 4/22–4/23 Dichtungsbänder . . . . . . . . . . 4/30–4/33, 5/84 Dichtungsentferner . . . . . . . . . . . . . 5/30, 5/99 Dichtungsfolien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24 Dichtungs-Hanf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91 Dichtungsmassen . 5/23–5/26, 5/33–5/34, 5/99 Dichtungsplatten. 3/12–3/16, 4/31, 4/33–4/36 Dichtungsprofile . . . . . . . . . . . . . . . 3/25–3/32 Dichtungsstreifen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/29 DIN 11024-Sicherungsstift . . . . . . . 2/49, 2/54 DIN 14155-Feuerlöschdecke. . . . . . . . . . 4/46

DINGA-Pistole . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/90

VII


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite VIII

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

E

F

Flachspannhebel. . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Eckventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/34

Fadenarmierte Schläuche. . . . . . . . 1/68–1/69

Flanschgewindenippel . . . . . . . . . . . . . . . 2/70

Eckverbindungsprofile . . . . . . . . . . . . . . . 6/17

Fahrbahnschwellen . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/16

Flanschkugelhähne. . . . . . . . . . . . . 2/83–2/84

Edelstahl-Heißwasserpistole . . . . . . . . . . 2/90

Faltenbälge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

Flaschen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/69

Edelstahl-Kugelhähne . . . . . . . . . . . . . . 2/107

Farben. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/96–5/98

Flechtarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/5–4/7

Edelstahl-Schlauchaufroller . . . . . . . . . . 1/148

Faserseile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/44

Floorline . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/10

Edelstahl-Transportgeräte-Rollen . . . . . . 8/32

Fasspumpenschläuche. . . . . . . . . . 1/44–1/48

Fluid/Fluid D. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/34

Edelstahl-Wellschläuche. . . . . . . . . 1/60–1/63

Fasstrichter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/65

Flüssiggasschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/88

Eimer und Kübel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/70

Fassungsprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/27

Flüssigmetall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/32

Einhand-Schnellkupplungen. . . . 2/111–2/117

Federnde Druckstücke . . . . . . . . . . . . . . 8/40

Folien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24

Ein-Komponenten-Dichtstoffe. . . . 5/25–5/26,

Federteller . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/51

Fördergurte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/52

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/35–5/37, 5/76–5/78

Feinpflegeöl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51

Fördergutschläuche . . . . . . . . . . . . 1/91–1/95

Einlschleifmasse, -butter, -paste . . . . . . . 5/92

Feinriefenmatten . . . . . . . . . . . . . . . 3/18–3/20

Fördertechnik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/52

Einziehwerkzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/44

Fermit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91

Forex Hartschaumplatten . . . . . . . . . . . . 6/18

Elastomer-Federn . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/50

Festkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . 2/26–2/28

FORMAT Glasgewebe . . . . . . . . . . . . . . 4/38

Elastomerplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/47

Festschmierstoffe . . . . . . . . . . . . . . 5/60, 5/91

FORMAT Hochtemperatur-/

Elektrisch leitfähige Schläuche. . 1/117–1/118

Feststoffdichtungen . . . . . . . . . . . . 4/10–4/36

Feuerschutzdecke . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/39

Elektro-Isolierschläuche . . . . 1/66, 1/97, 1/98

Fette . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51, 5/55, 5/91

FORMAT HT-Gewebe . . . . . . . . . . . . . . . 4/38

Elektronik-Reiniger . . . . . . . . 5/58, 5/80, 5/87

Fettfüllgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/50

FORMAT Sicherheitswasserschläuche

EN 12115-Chemikalienschläuche . 1/50–1/54

Fettpressen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/50–8/55

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/14–1/17

EN 559-Autogenschläuche. . . . . . . 1/84–1/87

Feuerlöschdecken und Behälter . . . . . . 4/46

FORMAT Autogenschläuche . . . . . 1/84–1/86

EN ISO 14420-2/3/5 / 14423 Schalen . . 2/80

Feuerschutzdecke . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/39

FORMAT Bau- und Industrieflachschläuche

EN ISO 14420-6 Tankwagenarmaturen. . 2/71

Feuerwehrarmaturen. . . . . . . . . . . . 2/24–2/39

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/32–1/33

EN ISO 14420-7 Hebelarmkupplungen

Feuerwehrschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/34

FORMAT Dampfschläuche. . . . . . . 1/40, 1/56

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/74–2/78

Filter. . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/129, 2/132, 8/22

FORMAT Feinriefenmatte . . . . . . . . . . . . 3/18

EN ISO 14423 Schalenarmaturen . . . . . . 2/66

Filterdruckminderer . . . . . 2/129, 2/133, 2/134

FORMAT Industrie- und Vielzweckschläuche

Endlosschläuche auf Maß . . . . . . . . . . . . 4/47

Filtermatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/22

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/10–1/11

Endstücke. . . . . . 2/13, 2/14, 2/19, 2/28, 2/69

Filtertechnik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/22

FORMAT Isoliermatten. . . . . . . . . . . . . . . 3/19

EPDM-Gummiplatten. . . . . . . . . . . . . . . . 3/13

Filze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/84

FORMAT Kantenschutzprofile . . . . . . . . . 3/24

Epoxidharz-Klebstoffe und Gießharze

Flachdichtringe DIN 2690 . . . . . . . 4/24–4/26

FORMAT Lebensmittelschläuche. . 1/40, 1/56

Flachdichtungen . . . . . . . . . . . . . . . 4/24–4/26

FORMAT Mehrzweckschlauch . . . . . . . . 1/33

Ergonomische Arbeitsplatzmatte . . . . . . 8/14

Flachdichtungen mit und ohne Innenbördel

FORMAT Molkerei-Dampfschläuche . . . 1/40,

Ersatzdichtungen . . . . 2/13, 2/14, 2/17–2/19,

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/36

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/56

. . . . . 2/31, 2/48, 2/49, 2/51, 2/71, 2/73, 2/81

Flachdichtungsbänder . . . . . . . . . . 4/30–4/33

FORMAT Öl- und Benzinschläuche . 1/44–1/45

Ersatztürblätter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/8

Flächendichtungen . . . . . . . . . . . . . 4/10–4/36

FORMAT Pressluftschläuche . . . . . . . . . . 1/82

Etikettenentferner . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/80

Flachnoppenmatten. . . . . . . . . . . . . . . . . 3/20

FORMAT Propangasschläuche . . . . . . . . 1/87

Etikettenschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/85

Flachschläuche . . . . . . 1/28–1/29, 1/32–1/38

FORMAT PU SOFT Mehrzweckschläuche

Expandierte PTFE-Produkte . . . . . . . . . . 4/32

Flachschmiernippel . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/57

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/70

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/21–5/22, 5/32–5/33

Flanscharmaturen . . . . . . . . . 2/65, 2/66, 2/70

FORMAT Schweißschläuche . . . . . 1/84–1/87

VIII


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite IX

Industrietechnik

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

FORMAT Standort-Isoliermatte . . . . . . . . 3/19

Gewindedichtung . . . . . . . . . . . . . . 5/14–5/16

Gummi-Metallteile. . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

FORMAT Universalschläuche . . . . . 1/44–1/45

Gewindenippel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/46

Gummi-Noppenbeläge . . . . . . . . . . . . . . 3/20

FORMAT Wasserschläuche . . . . . . 1/14–1/17

Giant-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/159

Gummi-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/16

Frenzelit-Produkte. . . . 4/10–4/13, 4/24, 4/26,

Gießgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/22

Gummi-Profile. . . . . . . . . . . . . . . . . 3/27–3/31

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/27–4/28,4/40–4/42

Gießköpfe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/22

Gummi-Pyramidenmatte . . . . . . . . . . . . . 3/21

Fugenausgleichmasse . . . . . . . . . . . . . . . 5/78

Gipserband . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/83

Gummi-Ringmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

Fügeprodukte . . . . . . . . . . . . . . . . 5/17–5/18

Glanzzink . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/97

Gummi-Rundschnüre . . . . . . . . . . . . . . . 3/31

Führungsbolzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/51

Glas-Metall-Kleber. . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/22

Gummi-Saug- und Druckschläuche . . . 1/131

Füllerprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/27

Glasgewebe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/40–4/41

Gummi-Spiralschläuche . . . . . . . . . . . . 1/131

Fußventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/45

Glasgewebeschläuche. . . . . . . . . . . . . . . 1/13

Gummi-Stahl-Dichtungen. . . . . . . . 4/19–4/20

Glasklare Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/68

Gummi-Steckmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/23

G Gartenspritzdüsen . . . . . . . . . . . . . 2/21–2/22 Gas-Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/84–1/87 Gebläseschläuche . . . . . . . . . . . 1/104–1/134 Gebots- und Verbotsschilder . . . . . . . . . 8/86 Gefäße und Behälter. . . . . . . . . . . . 8/64–8/70 Gehäuseeinheiten . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49 Gehrungsschere. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/37 GEKA 2000-Schnellkupplungen . . . . . . . 2/17 GEKA-Schnellkupplungen . . . . . . . 2/11–2/20 GEKA-Storz-Übergangsstücke . . . . . . . . 2/20 GEKA-Xplus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/16 Gelenk-Hakenschlüssel . . . . . . . . . . . . . . 2/29 Gelenkköpfe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49 Gelenklager. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49 Geräte-Stellfüße. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/41 Getränkeschläuche. . . . . . . . . . . . . 1/56–1/59 Getriebefliesfett . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/52 Getriebeöl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/50 Gewebe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/38,4/42 Gewebebänder . . . . . . . . . . . . . . . . 5/66–5/67 Gewebebänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/42 Gewebeklebeband . . . . . . . . 5/43, 5/62, 5/66, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/84–5/85 Gewebeschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/69–1/72 Gewinde-Dichtung . . . . . . . . . . . . . 5/15–5/16 Gewinde-Dichtbänder . . . . . . . . . . . . . . . 5/15

Gleit- und Trennmittel . . . . . . . . . . . . . . . 5/58 Gleitlacke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/59–5/60 Gleitlager. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49 Glycerin-Manometer. . . . . . . . . . . . 2/94–2/95 Goldschlange-Wasserschlauch . . . . . . . . 1/13 Granulatförderschläuche . . . . . . . . 1/91–1/95, . . . . . . . . . . . . . . . 1/104–1/127, 1/132–1/140 Graphit-Packungen . . . . . . . . . . . . 4/41–4/42 Graphitspray . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/60, 5/91 Griffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/37–8/39 Grobriefenmatte. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/20 Grundierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/96 Grundierungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/15 Guillemin-Kupplungen . . . . . . . . . . 2/37–2/38 Gummi-Fördergurte . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/52 Gummi-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . 7/8–7/16 Gummi-Combiriefenmatte . . . . . . . . . . . . 3/20 Gummierte Gewebe . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11 Gummi-Feinriefenmatte . . . . . . . . . 3/18, 3/20 Gummiformteile . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11 Gummi-Hammerschlagmatte . . . . . . . . . 3/21 Gummi-Hohlfedern . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11 Gummi-Isoliermatte . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/19 Gummi-Kantenprofile. . . . . . . . . . . . . . . . 3/23 Gummi-Klotzmatte. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21 Gummi-Leistenmatte . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21 Gummi-Matten . . . . . . . . . . . . . . . . 3/18–3/23 Gummi-Metall-Puffer . . . . . . . . . . . 3/38–3/41

H Hahnfett . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/55 Hakenschlüssel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/29 Hakle-Kimberly-Clark-Produkte . . . 8/73–8/77 Halbschalen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/25 Halbzeuge aus Kautschuk . . . . . . . 3/10–3/11 Halteschrauben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/54 Halteverbotsschilder . . . . . . . . . . . . . . . . 8/88 Hammerschlagmatte . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21 Handabroller/Tischabroller für Klebebänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/61, 5/64, 5/84–5/85 Handfeger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/83 Handhebel-Fettpressen mit Zubehör . . . 8/50, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/55 Handpistolen für Kartuschen . . . . . 5/39, 5/93 Handreinigungsmittel . . . . . . . . . . . 5/30, 5/40 Handschuhe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/76–8/77 Handtuchrollen/-papier . . . . . 8/73–8/75, 8/77 Handwaschpaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/40 Hanf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91 Hebebänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/43 Hebelarm-Kupplungen . . . . . . . . . . 2/74–2/78 Hebelarmkupplungen, System KAMLOK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/74–2/78 Heißbitumenschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/52 Heißdampfschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/41

Gummi-Metall-Schienen . . . . . . . . . . . . . 3/42

IX


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite X

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Heißklebepistolen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/42

Hochtemperaturöle . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/49

Isolierbänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/64

Heißluftkompressorschläuche . . . . . . . . . 1/83

Hochtemperatur-Schutzdecke . . . . . . . . 4/39,

Isoliermatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/19

Heißteerverschraubungen . . . . . . . . . . . . 2/58

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/45–4/46

Isolierschnüre. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/41

Heißwasserreinigungspistolen . . . . 2/90–2/91

Hohlstäbe. . . . . . . . . . . 6/15, 6/16, 6/18, 6/21

Isoplan . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/28

Heißwasserschläuche. . . . . . . . . . . 1/40–1/41

Hohlstangen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/51

Isotherm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/40

Heliflat-Flachschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/36

Holzleime . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/45

ISO-Zylinder. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

HELIFLEX-Produkte . . . . . . . 1/36, 1/74, 1/75,

Holzroste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/11

. . . . . . . . . . . 1/94, 1/99–1/101, 1/128–1/130,

H-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/17

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/132–1/135, 1/141

Hülle für Warntafel . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/46

Heliprotection Schläuche . . . . . . . 1/99–1/101

Hydrantenstandrohre . . . . . . . . . . . . . . . . 2/32

Henkel Produkte . . . . . . . . . . . . . . . 5/41–5/45

Hydraulik-Nutringe. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35

Hilcoflex-AQUA Schlauch. . . . . . . . 1/28–1/29

Hydrauliköl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/50

Hilcoflex-Flachschläuche . . . . . . . . 1/35, 1/37

Hydraulik-Verschraubungen . . . . . 2/98–2/100

Hitzebeständige Schutzschläuche . . . . . 4/47

Hydraulik-Zylinder . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/150

Hitzeschutz-Speziallösungen . . . . . . . . . 4/47

Hydraulische Pumpen . . . . . . . . . . . . . . 1/151

Hochdruck-Schlauchleitungen . . . . . . . . 8/52

Hydrolysefeste Polyurethanschläuche

Hochdruckdichtungen . . . . . . . . . . 4/10–4/18

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/104–1/109

Hochdruckdichtungen: Aramid-Fasern

Hylomar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/99

und NBR. . . . . . . . . . . . . . . . 4/10, 4/13–4/14

Hypalon-Schläuche . . . . . . . . . . 1/119, 1/121

Hochdruckdichtungen: Carbon-Fasern und NBR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/16 Hochdruckdichtungen: Graphit mit Metalleinlage aus Edelstahl . . . . . . 4/10, 4/15, 4/18 Hochdruckdichtungen: Graphit und Kevlar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/11 Hochdruckdichtungen: Mineral-/AramidFasern und NBR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/10 Hochdruckdichtungen: Synthetik-/ Glas-Fasern und NBR . . . . . . . . . . 4/15, 4/18 Hochdruck-Reinigungsschläuche . 1/10–1/11, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/40–1/41, 1/59 Hochdruck-Rohrverschraubungen 2/98–2/100 Hochleistungs-Schmalkeilriemen . . . 7/8–7/12 Hochtemperaturdichtungen/-platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/10–4/28, 4/30–4/35 Hochtemperaturfette . . . . . . . . . . . 5/52, 5/55 Hochtemperatur-Kunststoff-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/11–6/12

X

Jamaica-Schlauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/38

K Kabelaufroller . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/149 Kabelschrumpfschläuche . . . . . . . . . . . 1/102 Kabelschutzschläuche . . . . . . . . . . 1/66, 1/98 Kaltbezinker . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/97 Kältesprays. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/58, 5/81 Kaltreiniger . . . . . . . . . . . . . . 5/33, 5/40, 5/80

Hochdruckdichtungen: auf PTFE-Basis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/12–4/13, 4/16–4/17

J

Kamlok-Schnellkupplungen . . . . . . 2/74–2/78

I Ideal-Schellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/147 Industrie-Pendeltüren . . . . . . . . . . . . . 8/7–8/9 Industrie- und Vielzweckschläuche1/10–1/11, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/44–1/45 Industriebedarf . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/1–8/88 Industrie-Bodenbeläge. . . . . 3/18–3/23, 3/47, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/10–8/14 Industriefilze. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/84 Industrielle Marker . . . . . . . . . . . . . 8/79–8/80 Industrie-Öler . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/58–8/59 Industriewasserschläuche . . . . . . . 1/10–1/17 Industriezerstäuber . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/61 Injektionsschläuche . . . . . . . . . . . . 1/91–1/92 Isoglas. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/40–4/42 Isokeram . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/40 Isolations-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/28 Isolationsschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/66

Kammprofildichtungen . . . . . . . . . . . . . . 4/23 Kanalhochdruckschlauch . . . . . . . . . . . . 1/96 Kanalspülschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . 1/96 Kanister. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/66–8/68 Kantenprofile. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/24–3/26 Kantenschutz-Profile . . . . . . . . . . . 3/24–3/26 Kardankupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/74 Kartuschen-Handpistolen . . . . . . . . . . . . 5/39 Kegelrollenlager . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49 Kegelschmiernippel . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/56 Kehrschaufeln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/83 Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/8–7/16 Keilriemenprofilübersicht . . . . . . . . . . 7/5–7/7 Keilriemenscheiben. . . . . . . . . . . . . 7/38–7/43 Kennzeichnungs-Systeme. . . . . . . . . . . 2/160 Kesselwagenbügelverschraubung . . . . . 2/82 Ketten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/82 Ketten- und Haftschmierstoff. . . . . 5/49, 5/54 Kettengehänge. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/44


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite XI

Industrietechnik

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Kettenöle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/49, 5/54

Korrosionsschutzmittel . 5/50, 5/56, 5/87, 5/90

Kunststoff-Streifenvorhänge . . . . . . . . . . . 8/6

Kimberly-Clark-Produkte . . . . . . . . 8/73–8/77

Kraftbänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/17–7/18

Kunststoff-Wasserschläuche. . . . . 1/14–1/17,

Kipp-Hebel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Kraftstoff-Kanister. . . . . . . . . . . . . . 8/66–8/68

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/24–1/27, 1/68–1/75

Klauenkupplungen . . . . . . . . . . . . . 2/47–2/52

Kraftstoffschläuche. . . . . . . . . . . . . 1/44–1/48

Kupferdichtringe/-Sortimente . . . . . . . . . 4/29

Kleb- und Dichtstoffentferner. . . . . 5/40, 5/99

Kreppbänder. . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/65, 5/85

Kupferpasten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/48

Klebebänder . . . . . . . . . . . . . 5/43, 5/61–5/69

Kreuzgriffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/36

Kupplungen, System Guillemin . . . 2/37–2/38

Klebeblech . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Kriechöle . . . . . . . . . . . 5/58, 5/81, 5/87, 5/89

Kupplungsschlüssel. . . . . . . . . . . . . . . . . 2/29

Klebepistolen . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/42–5/43

Kübel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/70

Kurvenrollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Klebstoffe . . . . . . . . . . 5/12–5/26, 5/31–5/33,

Kugelhähne . . . . . . . . . . . 2/105–2/110, 2/136

Kurvenschutzringe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/73

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/41–5/45, 5/71–5/75

Kugelknöpfe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/36

Klebstoffentferner. . . . . . . . . . . . . . 5/30, 5/99

Kugellager . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Kleenguard-Produkte . . . . . . . . . . . 8/76–8/77

Kugellagerpassringe . . . . . . . . . . . . . . . . 7/51

Klemmfittings aus PE . . . . . . . . . 2/102–2/104

Kühlerschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/12, 1/38

Klemmhebel . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Kühlmittelschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . 1/116

Klemmprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/27

Kühlwasserschläuche. . . . . . . . . . . 1/12, 1/38

Klemmschalen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/80

Kükenhähne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/53

Klemmschloss-Zurrgurt . . . . . . . . . . . . . . 8/42

Kunststoff-Bodenbeläge. . . . . . . . . . 8/9–8/11

Klingerflon, KF-450 . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/30

Kunststoff-Streifen . . . . . . . . . . . . . . . 8/6, 8/8

Klingergraphit, Typ PSE . . . . . . . . . 4/18, 4/25

Kunststoff-Baderoste. . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Klinger-KGS/VD Verstellbare Dichtungen 4/20

Kunststoff-Beschläge . . . . . . . . . . . 6/17, 6/21

Klinger-KGS-Dichtungen . . . . . . . . 4/19–4/20

Kunststoff-Flachschläuche . . . . . . . 1/36–1/37

KLINGER-Produkte . . . . . . . 4/14–4/20, 4/25,

Kunststoff-Folien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/27, 4/30

Kunststoff-Gewindedichtung. . . . . . . . . . 4/30

Klingersealex . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/30

Kunststoff-Halbzeuge . . . . . . . 6/8–6/16, 6/21

Klingersil C-4400, C-4300, C-4430

Kunststoff-Hohlstäbe. . 6/15, 6/16, 6/18, 6/21

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/14-4/15, 4/24–4/25

Kunststofföler. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/58

Klingersil C-4500 . . . . . . . . . . . . . . 4/16, 4/25

Kunststoff-Pendeltürplatten. . . . . . . . . . . . 8/8

Klingertop-chem 2003, 2005, 2000 . . . . 4/16,

Kunststoff-Platten . . . . . 6/8–6/12, 6/18–6/20,

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/17, 4/25

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/22–6/23

Klotzmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21

Kunststoff-Profile . . . . . 6/13, 6/15–6/17, 6/21

Kömadur PVC Hartplatten. . . . . . . . . . . . 6/20

Kunststoff-Rohr- Klemmverbindungen

Kombi-Wartungseinheiten. . . . . 2/130, 2/131,

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/102–2/104

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/134, 2/135, 1/141

Kunststoff-Rohre . . . . . 6/15, 6/16, 6/18, 6/21

Kompensatoren . . . . . . . . . . . . . . . 1/62–1/63

Kunststoff-Rundstäbe . . . . . . 6/8–6/14, 6/16,

Kompressorschläuche . 1/10–1/11, 1/44–1/45

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/21, 6/23

Konstruktionsklebstoffe . . . . . . . . . . . . . . 5/70

Kunststoff-Schläuche . . . . . . . . . . 1/14–1/17,

Konstruktionsleim . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/45

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/24–1/27, 1/68–1/75

Kontakt-Klebstoffe . . . . . . . . 5/31–5/33, 5/41

Kunststoff-Schlauchverbinder . . 2/121–2/123

Kontaktreiniger. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/80

Kunststoff-Spiralschläuche . . . . 1/104–1/129,

Konusverschraubungen. . . . . . . . . . . . . . 2/58

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/132–1/136

L Ladungssicherung . . . . . . . . . . . . . 8/42–8/44 Lärm-Dämmstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/40 Lebensmittelarmaturen . . . . . . . . . . . . . . 2/83 Lebensmittelschläuche . . . . . . . . . 1/56–1/59, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/104–1/110 Lebensmittelschmierstoffe . . 5/53, 5/55, 5/91 Lecksucher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/57 Leime . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/45 Leistenmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21 Leitern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/46–8/47 Leiterplattenreiniger . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/80 Lenkrollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/23–8/26 LEVEL MOUNT Maschinenlagerungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/45–3/46 LM1-Lebensmittelschläuche . . . . . . . . . . 1/57 LM3-Lebensmittelschläuche . . . . . . . . . . 1/57 LME-Lebensmittelschläuche . . . . . . . . . 1/58 LMW-Aqualine . . . . . . . . . . . . . . . . 1/22–1/23 Loctite-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . 5/11–5/30 Löschdecke . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/39, 4/46 Lösemittelklebstoffe. . . . . . . . . . . . . . . . . 5/71 Lösungsmittelschläuche . . . . . . . . . 1/50–1/54 Luftfedern. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/46 Luftfilter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/22 Lufträder. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/27 Luftschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/68–1/77

XI


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite XII

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

M

Metrische Zahnscheiben für zylindrische

Nitril-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . 3/12, 3/13

Bohrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/44–7/47

Nivellierteller/-schrauben . . . . . . . . 3/48, 3/49

Macroplast . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/31, 5/32

Mikrobenfeste Polyurethanschläuche

Nockenhebel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/57 Noppenbeläge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/20

Magnetschalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/104–1/109

Makrolon . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/23

Milchrohrverschraubungen . . . . . . . . . . . 2/83

Normaplast Kunststoff-Schlauchverbinder

Malerkrepp . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/65

Mineralölschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/44–1/48

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/96-2/97

Manometer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/93–2/95

Miniatur-Kugelhähne . . . . . . . . . . . . . . . 2/109

Normprofile . . . . . . . . . 6/13, 6/15–6/17, 6/21

Manometerverschraubungen . . . . . . . . 2/122

Miniaturkugellager . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Normzylinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

Manuplast-Baderoste . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Mody-Anschlussarmaturen . . . . . . 2/50–2/51

Novaflon 100, 200, 300 . . . . . . . . . . . . . . 4/12

Marineschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/55

Mody-Spiralschläuche . . . . . . . . . . 1/78–1/79

Novaform SK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/13

Markiergeräte/-sprays . . . . . . . . . . 5/93–5/95

Molkerei-Dampfschlauch . . . . . . . . 1/40, 1/56

Novaphit SSTC . . . . . . . . . . . . . . . . 4/10–4/11

Markiersprays . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/93–5/95

Montagehilfsschrauben . . . . . . . . . . . . . . 2/82

Novapress Basic, Universal, Multi II. . . . 4/10,

Markierungsband. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/94

Montagekleber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/70

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/26

Maschinen-Bedienelemente. . . . . . 8/34–8/39

Montagepasten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/48

Novatec Premium II . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/11

Maschinen- und Vorrichtungselemente. . 8/40

Montageschlüssel . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/82

Novogrip . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/39

Maschinenfarben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/98

Montagezange für Zwei-Ohr-Klemmen. 2/157

NR/SBR-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . . 3/12

Maschinenlagerungen . . . . . . . . . . 3/43–3/46

Moosgummiplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/29

NR-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/12

Maßgefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/64

Moosgummiprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/28

Nutringe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35

Mehrzweckfette . . . . . . . . . . . . . . . 5/51–5/55

Mörtel-Kübel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/70

Mehrzweckstrahlrohr . . . . . . . . . . . . . . . . 2/35

Mörtelförderschläuche . . . . . . . . . . 1/91–1/92

Membranen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

Mörtelschlauchkupplungen . . . . . . 2/56–2/57

Messingblech . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Motorlager. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

Messingfolie . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Motorunterlagen . . . . . . . . . . . . . . . 7/50–7/51

Messingstreifen. . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

MS-Polymer-Dichtstoffe . . . . . . . . . . . . . 5/36

Messkannen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/63–8/64

M-Tech Motorunterlagen . . . . . . . . 7/50–7/51

Metall-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/31

Muffen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/69, 2/93

Metallband . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Muffenkugelhähne . . . . . . . . . . . 2/105–2/110

Metallbänder und Spannwerkzeuge . . . 2/158

Muffen-Rückschlagkappen . . . . . . . . . . . 2/43

Metallblech . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Multiclean-Sicherheitswaschpistole . . . . 2/90

Metallfolie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Mundstücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/55

Metallfolienband . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

MVQ-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/16

Metallfolienband und -zuschnitte . . 8/20–8/21 Metallklebefolie . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21 Metallplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

OKS-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . . 5/46–5/60 Öl-Maßgefäße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/64 Öl- und Benzinschläuche . . . . . . . . 1/44–1/47 Ölbindemittel. . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/71–8/72 Öle . . . . . . . . . . . . . . . . 5/49–5/51, 5/80–5/82 Öler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/58–8/59 Ölschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/44–1/47 Oregon Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/137 O-Ring-Set. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/34 Owolen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24 Owonit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/24

N

Metallschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/60–1/61

Nadellager. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Metallstreifen. . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

NBR-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/32

Metallummantelte Dichtungen. . . . . . . . . 4/36

NBR-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . 3/12, 3/13

Metallwellschläuche . . . . . . . . . . . . 1/60–1/61

Nebelöler . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/130, 2/133

Metallzuschnitt . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Neoprene-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . 3/14

XII

O

P Pacer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/16 Packbänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/61, 5/64 Packungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/41–4/43 Packungsschneider . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/44


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite XIII

Industrietechnik

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Packungszieher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/44

Polyesterklebeband . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/69

Putztücher . . . . . . . . . . 8/73–8/75, 8/77–8/78

PA-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/8

Polyethylen-Halbzeuge, PE . . . . . . . . . . . 6/13

PVC Kantenschutz. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/26

Para-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/14

Polyethylen-Schläuche, PE. . 1/73, 1/76, 1/77

PVC-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/16

Parkplatzschilder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/88

Polymethylmethacrylat-Halbzeuge-PMMA

PVC-Klebebänder-Filme . . . . . . . . . 5/63–5/64

Pasten . . . . . . . . . . . . . 5/48–5/49, 5/58, 5/91

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/21

PVC-Schläuche . 1/14–1/17, 1/38, 1/68–1/75,

Pattex-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . 5/41–5/43

Polyprophylen-Halbzeuge, PP. . . . . . . . . 6/14

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/132–1/140

PC-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . 6/22–6/23

Polypropylen-Rollen . . . . . . . . . . . . 8/28–8/29

PVDF-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/12

PE-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/20–5/21

Polytheretherketon-Halbzeuge, PEEK. . . 6/11

Pyramidenplatten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/21

PEEK-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/11

Polythylenterephtalat-Halbzeuge, PET . . 6/10

PE-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/13

Polyurethan-Dichtstoffe, PU . 5/36, 5/76–5/77

Pendelkugellager . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Polyurethan-Klebstoffe, PU . . . . . . . . . . . 5/32

Pendelrollenlager . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Polyurethan-Dichtstoffe. . . . . 5/36–5/37, 5/76

Pendeltüren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/7

Polyurethan-Platten, PU . . . . . . . . . . . . . 3/16

Pendeltürplatten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/8

Polyurethan-Schläuche, PU . . . . . 1/73, 1/76,

Perbunan-Gummiplatten . . . . . . . . . . . . . 3/12

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/77, 1/104–1/109

Peristalische Handpumpe . . . . . . . . . . . . 5/27

Polyurethan-Schwerlastrollen. . . . . 8/29–8/30

PET-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/10

Polyvinylchlorid-Halbzeuge, PVC . . . . . . 6/16

Pferdeanhänger-Matten. . . . . . . . . . . . . . 3/23

Polyvinylidenchlorid-Halbzeuge, PVDF . . 6/12

Pinsel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/82

POM-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/9

PL1 Pressluftschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/83

Ponal-Leime. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/45

Plexiglas. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/22

POSI-Lok-Fettpresse . . . . . . . . . . . . . . . . 8/55

PMMA-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/21

PP-Halbzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/14

Pneufit-Push-In Schnellsteckverbindungen

Präzisionsfolie . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/139

Pressluft-Kupplungen . . . . . . . . . . . 2/47–2/52

Pneumatik-Armaturen. . . . . . . . . 2/142–2/145

Pressluftschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/82–1/83

Pneumatik-Druckschalter . . . . . . . . . . . 2/140

Pressteile nach Muster/Zeichnung/

Pneumatik-Manometer . . . . . . . . . . 2/93–2/95

Kundenwerkzeug . . . . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

Pneumatik-Nutringe. . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35

Primer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/27, 5/77

Pneumatik-Rohre . . . . . . . . . . . . . . 1/73, 1/76

Profilierte Dichtbänder . . . . . . . . . . . . . . 5/38

Pneumatik-Schläuche. . . . . . . . . . . 1/76–1/81

Profiline-Aqua-Schlauch. . . . . . . . . 1/26–1/27

Pneumatik-Schlauchverschraubungen

Propangasschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/87

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/121–2/123

PROTAPE-Schläuche . . . . . . . . 1/104, 1/109,

Pneumatik-Schnellkupplungen . 2/111–2/117

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/112, 1/117, 1/119

Pneumatik-Zylinder . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140

PTFE-Dichtbänder . . . . . . . . . . . . . 4/30–4/33

PNEUMAxx Fettpressen . . . . . . . . . . . . . 8/54

PTFE-Dichtungsplatten . . . . . 4/31, 4/33–4/34

Polierpaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91

PTFE-Hüllendichtungen. . . . . . . . . . . . . . 4/36

Polyacetal-Halbzeuge, POM . . . . . . . . . . . 6/9

PTFE-Packungen . . . . . . . . . . . . . . 4/41–4/44

Polyamid-Halbzeuge, PA . . . . . . . . . . . . . . 6/8

Pudergraphit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91

Polyamid-Schläuche, PA . . . 1/73, 1/76, 1/77

Pumpen-Rückschlagventile. . . . . . . . . . . 2/43

Polycarbonat-Halbzeuge, PC. . . . . 6/22–6/23

Putzpapier . . . . . . . . . . 8/73–8/75, 8/77–8/78

Q Quetschverschraubungen . . . . . 2/121–2/123 Quickleen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/79

R Räder und Rollen. . . . . . . . . . . 8/4, 8/23–8/24 Radial-Wellendichtringe . . . . . . . . . . . . . . 3/35 Rammpuffer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/30 Rammschutz-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . 3/30 Rampenmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/23 Rändelknöpfe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/36 Ratschen-Zurrgurte . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/42 RAUAQUA-Schlauch . . . . . . . . . . . 1/24–1/25 RAUCROSS Schrumpfschläuche . . . . . 1/102 RAULEN Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . 1/73 RAUPAMID Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . 1/73 RAUPURAN Schläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/73 Rectulastic Schläuche . . . . . . . . . . 1/80–1/81 Reduziermuffen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/69 Reduziernippel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/67 Reduzierstücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/68 Regenerat-Bautenschutz-Matten . . . . . . 3/15 Reiniger/Verdünner . . . 5/33, 5/40, 5/44, 5/79 Reinigungsmittel . . . . . 5/30, 5/33, 5/40, 5/58, . . . . . . . . . . . . . . 5/75, 5/78, 5/79 –5/80, 5/99 Reinigungspistolen . . . . . . . . . . . . . 2/90–2/91 Reinigungsschläuche. . . . . . . . . . . 1/10–1/11, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/40–1/41, 1/59

XIII


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite XIV

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

RESIST-Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/51

Saugschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/131–1/141

Schmelz-Klebstoffe . . . 5/32–5/33, 5/42–5/43

Rettungsschilder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/86

Säureschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/50–1/54

Schmiergeräte. . . . . . . . . . . . . . . . . 8/50–8/55

Riemenspray. . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/57, 5/91

SBR-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/31

Schmiernippel. . . . . . . . . . . . . . . . . 8/56–8/57

Riffelblechmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/23

Schablonen-Sets . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/93

Schmierstoffgeber . . . . . . . . . . . . . 8/48–8/49

Rillenkugellager. . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Schalen nach EN ISO 14420–2/3/5 / 14423

Schmutzsiebe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/13

Ringmatten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/66

Schneckengewindeschellen . . . . 2/147–2/153

Ringschneide-Maschine . . . . . . . . . . . . . 4/18

Schalenarmaturen. . . . . . . . . . . . . . 2/62–2/66

Schneidöl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/50

Rohr- Klemmverbindungen . . . . 2/102–2/104

Schalenverschraubungen . . . . . . . . 2/62–2/66

Schneidring-Verschraubungen . . . 2/98–2/100

Rohre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/73, 1/76

Schalldämmmaterial . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/3

Schnell-Kupplungen . . . . . . . . . . 2/111–2/117

Rohrgewinde-Dichtstoffe . . . . . . . . 5/14–5/16

Schallschutz. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/3

Schnellkupplungen, System GEKA . 2/13–2/20

Rohrklebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/43

Schaumstoffe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/84

Schnellkupplungen, System GEKA 2000 . 2/17

Rohrschellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/150

Scheibenhandräder . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/38

Schnellkupplungen, System GEKA plus

Rohrverbinder . . . . . . . . . . . . . . . 2/102–2/104

Schellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/79

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/11–2/14, 2/19, 2/20

Rohrverschraubungen . . . . . . . . . 2/98–2/100

Schichtblechbeilage . . . . . . . . . . . . . . . . 7/51

Schnellkupplungen, System GEKA plus

Rollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/23–8/33

Schichtblechringe . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/51

für Trinkwasser. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/14

Rollenketten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/24

Schilder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/85–8/88

Schnellkupplungen, System GEKA Xplus. 2/16

Rolltore. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Schildertechnik . . . . . . . . . . . . . . . . 8/85–8/88

Schnellkupplungen, System STORZ

Rostlöser . . . . . . . . . . . . . . . . 5/57, 5/87–5/90

Schlauchanschlussventile . . . . . . . . . . . . 2/36

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/24–2/31

Rostschutz . . . . . . . . . . 5/86, 5/89, 5/96–5/98

Schlaucharmaturen mit Flanschen. 2/65–2/66

Schnelllauftore . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Rostumwandler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/88

Schlauchaufroller . . . . . . . . . . . . 1/143–1/148

Schnellreiniger. . . . . . . . . . . . 5/30, 5/75, 5/99

RS66 TA-L . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/44

Schlauchbrücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/149

Schnellrostlöser. . . . . . . . . . . 5/57, 5/87, 5/88

Rückschlagventile . . . . . . . 2/43, 2/110, 2/136

Schläuche (mit Ventil) für Lufträder . . . . . 8/27

Schnellsteckverbindungen . . . . . . . . . . 2/139,

Rundbürsten-Einsätze . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

Schläuche ohne Einlage . . . . . . . . . . . . . 1/68

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/142–2/146

Rundschlingen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/43

Schlauchhalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/143

Schottverschraubungen . . . . . . . . . . . . 2/122

Rundschnüre. . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/31–3/32

Schlauchkennzeichnung . . . . . . . . . . . . 2/159

Schrauben und Muttern. . . . . . . . . . . . . . 2/82

Rundstäbe . . . . . . 6/8–6/14, 6/16, 6/21, 6/23

Schlauchklemmen . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/157

Schraubensicherung. . . . . . . . . . . . 5/11–5/13

Schlauchkrümmer. . . . . . . . . . . . . . . . 1/8–1/9

Schrumpfschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . 1/102

Schlauchschellen/Rohrschellen . . . . . . . 2/79,

Schutzdecken. . . . . . . . 4/38–4/39, 4/45–4/46

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/147–2/153, 2/155

Schutzkappen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/57

Schlauchschere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/149

Schutzlacke . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/56, 5/60

Schlauchstücke . . . . . . 2/13, 2/14, 2/16–2/19

Schutzschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/66, 1/98

Schlauchverbinder . . . . . . . . 2/46, 2/47, 2/81,

Schweißervorhänge bis 1300 °C. . . . . . . 4/46

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/96, 2/97

Schweißschläuche . . . . . . . . . . . . . 1/84–1/87

Schlauchverschraubungen . . . . . . 2/40–2/42,

Schweißtrennspray . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/58

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/121–2/125

Schweißzusätze . . . . . . . . . . 6/13, 6/15, 6/16

S Safestep. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/15 Sandstrahlkupplungen. . . . . . . . . . . . . . . 2/54 Sandstrahlschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/89 Sanitärschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/55 Sattdampfschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/41 Sauerstoffschläuche . . . . . . . . . . . . 1/84–1/87 Saug- und Druckschläuche . . . . 1/131–1/140 Saug- und Füllspritzen . . . . . . . . . . 8/62–8/63 Saug- und Hochdruckkupplungen . . . . . 2/18 Saugkörbe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/34

Schlauchverschraubungen mit Gewinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/62–2/64

Schwerlastrollen . . . . . . . . . . . . . . . 8/32–8/33

Schlauchwagen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/142

Schwingmetall Puffer . . . . . . . . . . . 3/38–3/40

Schleif- und Polierkompositionen . . . . . . 5/92 Schmalkeilriemen . . . . . . . . . . . . . . . 7/8–7/12

XIV

Schwer entflammbare PU-Schläuche . . 1/111


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:16 Uhr

Seite XV

Industrietechnik

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Schwingungstechnik . . . . . . . . . . . 3/47–3/49

Spannband . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/151

Strahlmittelschläuche . . . . . . . . . . . . . . . 1/90

Seile, Kettengehänge. . . . . . . . . . . . . . . . 8/44

Spannelemente. . . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Strahlrohre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/35

Sektionaltore . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Spannfutterpaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/49

Straßenbesen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/83

Sekundenklebestoffe/Heißklebestoffe. . . 5/72

Spannhebel. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Streifenvorhänge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/6

Selbstklebende Metallfolie . . . . . . . 8/20–8/21

Spannlager . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Stützrollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Semperit-Schläuche . . 1/10–1/12, 1/22–1/23,

Spannschellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/157

Styropor-Kleber . . . . . . . . . . . 5/41–5/42, 5/71

1/40–1/41, 1/44–1/46, 1/50–1/52, 1/56–1/58,

Spannwerkzeug . . . . . . . . . . . . . . . 8/34–8/35

Syntex-Schläuche . . . . . . . . . . . . . 1/34, 1/36

. . . . . 1/82, 1/83, 1/88–1/89, 1/91, 1/93–1/97

Spannwerkzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/158

System BAND-IT . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/159

Serratub Kit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/151

SPB-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/9

System-Kamlock . . . . . . . . . . . . . . 2/74–2/78

Sicherheits-Anti-Rutsch-Matten. . . 8/17–8/19

SPB-Keilriemenscheiben . . . . . . . . 7/42–7/43

Sicherheitskupplungen. . . . . . . . . 2/86, 2/117

SPC-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/9

Sicherheitsventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/138

Spezialarmaturen . . . . . . . . . . . . . . 2/83–2/85

Sicherheitswasserschläuche . . . . . 1/14–1/17

Spezial-Gummi-Platten . . . . . . . . . . . . . . 3/15

Sicherungsstift . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/54

Spezialketten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/24

Sigma-Förderschlauchsysteme. . . . . . . . 1/95

Spindellager . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

SIKA-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . . 5/76–5/78

Spiraldichtungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/22

Sikaflex . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/76–5/77

Spiralina Schutzschlauch . . . . . . . . . . . . 1/98

Sikasil. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/77

Spiralschläuche . . 1/104–1/124, 1/132–1/137

Silikon-Dichtstoffe . . . . 5/76–5/77, 5/96–5/99

Spritzdüsen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/21

Silikon-Fett . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51, 5/55

Spritzerschutzdecken. . 4/38–4/39, 4/45–4/46

Silikon-Öl . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51, 5/55

Spritzflaschen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/69

Silikon-Spray . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51, 5/55

Spritzpistolen . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/21, 2/90

Silikon-Dichtstoffe . . . . . . . . . . . . . 5/35, 5/77

Sprühkleber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/72

Silikone/Silikonöle/Silikonfette . . . 5/51, 5/55,

Sprühschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/23

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/101–5/104

SPZ-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/8

Silikon-Metall-Puffer . . . . . . . . . . . . . . . . 3/41

SPZ-Keilriemenscheiben . . . . . . . . 7/38–7/39

Silikon-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/16

Stahlfolie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/20–8/21

Silikon-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/32

Staku-Handdruckpistole . . . . . . . . . . . . . 5/39

Silikon-Rundschnüre . . . . . . . . . . . . . . . . 3/32

Stanzteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/86

Silikon-Schaum-Profile . . . . . . . . . . . . . . 3/32

Steckmatte. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

Silikon-Schläuche. . . . . . . . . . . . . . 1/64, 1/66

Stecknippel . . . . . . . . . . . 2/112, 2/115–2/117

Silo-Fördergutschläuche . . . . . . . . 1/93–1/94

Steckverbinder. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/123

SM 1-Sandstrahlschläuche . . . . . . . . . . . 1/89

Stellfüße . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/41

Sofortklebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . 5/19–5/20

Sterngriffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/36

Solo-fix. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/6

Stickstoffschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/88

Solvent 50/-Super . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/80

Stomax-Wasserschieber . . . . . . . . . . . . . 8/84

Sonderverschraubungen . . . . . . . . 2/83–2/89

Stopfbuchspackungen . . . . . . . . . . 4/40–4/44

Sortimente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/149

Storzkupplungen und Dichtringe nach DVGW

SPA-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/8

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/15

SPA-Keilriemenscheiben . . . . . . . . 7/40–7/41

Storz-Schnellkupplungen . . . . . . . . 2/24–2/30

T Talkum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91 TA-Luft . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4/4 Tangit-Klebstoffe. . . . . . . . . . . . . . . 5/43–5/44 Tankwagenkupplungen. . . . . . . . . . 2/71–2/73 Tankwagenschläuche . . . . . . . . . . . 1/46–1/48 Tankreinigungsarmaturen. . . . . . . . . . . . . 2/85 Taper-Buchsen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/37 T-DUO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35 Teadit-Produkte . . . . . . . . . . . . . . . 4/31–4/36 Tealon-Dichtungsplatten . . . . . . . . . . . . . 4/34 Technische Textilien. . . . . . . . . . . . 4/38– 4/45 Technische Wickelartikel . . . . . . . . 3/10–3/11 Technomelt. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/33 Teerspritzschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/52 Teflon-Dichtband . . . . . . . . . . . . . . 4/30–4/33 Teichschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/133 Teller für Gelenkfüße . . . . . . . . . . . . . . . . 8/41 Temperier-Schnellschluss-Kupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/60–2/61 Terokal. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/31–5/32 Teroson-Produkte . . . . . . . . . . . . . . 5/31–5/40 Terostat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/34–5/38 tesa-Klebebänder . . . . . . . . . . . . . . 5/61–5/69 T-Griffe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/38 Thermische Schutzschläuche . . . . . . . . . 1/66 Thermoplastischer Polyester . . . . . . . . . . 6/10 Thermoplast-Rollen . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/31

XV


Vorschalt_Inhalt_V16.qxd

25.10.2007

9:17 Uhr

Seite XVI

Industrietechnik

Artikelbezeichnung

Seite

Artikelbezeichnung

Technischer Inhaltsverzeichnis Anhang

Seite

Artikelbezeichnung

Seite

Tie-Lok-Produkte. . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/159

Verbindungsglieder . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

Weinschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . 1/56–1/59

TIMBERDUC-Schläuche . . . . . . . . . . . . 1/111

Verbundplatten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/23

Wellendichtringe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/35

Tischabroller . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/64, 5/85

Verdünner . . . . . . . . . . . . . . . 5/33, 5/40, 5/44

Wellschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/60–1/61

Toleranzausgleich . . . . . . . . . . . . . . 7/50–7/51

Verlängerungsrohre . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/55

Werkstattöler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/58

Tonnenlager . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Verschlussdichtungen . . . . . . . . . . . . . . . 4/11

Werkstattpressen . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/151

Transportbänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/52

Verschlusskupplungen . . . . . . . . 2/111–2/117

Transport-Rollen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/32

Verschraubungsringe . . . . . . . . . . . . . . . . 4/24

Treibriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/52

Verteiler . . . . . . . . . 2/34, 2/118, 2/135, 2/136

Trennspray . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/58

Viereck-Regner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/23

Trichter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/65

Vierkant-Rohre . . . . . . . . . . . 6/13, 6/15, 6/17

Trikotputzlappen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/78

Vierkant-Stäbe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6/17

Trinkwasserarmaturen. . . . . . . . . . . 1/30–1/31

Viniflex Schutzschlauch . . . . . . . . . . . . . . 1/98

Trinkwasserschläuche. . . . . . . . . . . 1/18–1/29

Vliestücher . . . . . . . . . . 8/73–8/75, 8/77–8/78

Trockenkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . 1/41

VMQ-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/16

Trockenkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/87

Volldampfschläuche . . . . . . . 1/40–1/42, 1/56

Trockenschmierstoffe. . . . . . . . . . . . . . . . 5/60 Tubenschreiber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/81 Turbo-Spritzen . . . . . . . . . . . . . . . . 2/36, 2/37 Türschilder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/87

W

U Übergangsstücke. . . . . 2/20, 2/30, 2/67–2/70

Wälzlagerfette. . . . . . . . . . . . . . . . . 5/51, 5/53

UHU-Klebstoffe . . . . . . . . . . . . . . . 5/70–5/75

Wandhalter für Großrollen . . . . . . . . . . . 8/77

Universalschläuche. . . . . . . . . . . . . 1/44–1/45

Wandleisten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/9

Unterlegbleche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/51

Wandschlauchhalter . . . . . . . . . . . . . . . 1/143

U-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/27

Wärmeleitpaste . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/58

U-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . 6/13, 6/15, 6/17

Warnbänder . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/63, 5/82

Wälzlager . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49

Wartungseinheiten . . . . 2/130, 2/131, 2/134, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/135, 2/141 Wasserhahn . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/44

Vakuumschlauchaufroller. . . . . . . . . . . . 1/147 Vakuumschläuche. . . . . . . . . . . . 1/128–1/141 Vaseline . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/91 Ventil-Einschleifmasse . . . . . . . . . . . . . . . 5/91 Ventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/34, 2/43–2/45 Verarbeitungsgeräte . . . . . . . 5/27, 5/39, 5/72, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/70, 5/72, 5/74

XVI

XPB-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/10 XPC-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/10 XPZ-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/10

Y Holzrost, Meter, Tred . . . . . . . . . . . 8/10–8/13 York-Ventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/45

Wabenmatte. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/22

Walzen und -bezüge. . . . . . . . . . . . 3/10–3/11

Vacupress Schläuche . . . . . . . . . 1/138–1/140

XPA-Keilriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/11

Yoga-Roll, Industrie, Flex Industrie,

Wacker-Silikone . . . . . . . . . . . . . 5/101–5/104

V

X

Wasserkanister. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/67 Wasserschieber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/84 Wasserschlauch-Armaturen . . . . . 2/11–2/47, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/90–2/91 Wasserschläuche . . . . . . . . . . . . . . 1/10–1/31 WD-40 Vielzweckschmiermittel . . . . . . . . 5/87 Wegeventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140 Weich-PVC. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/30

Z Zahnflachriemen . . . . . . . . . . . . . . . 7/20–7/36 Zahnradspray. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/55 Zahnriemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/20–7/36 Zahnscheiben . . . . . . . . . . . . . . . . . 7/44–7/47 Zellkautschuk-Platten . . . . . . . . . . . . . . . 3/29 Zellpolyethylen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3/29 Zement-Förderschläuche . . . . . . . . . . . . 1/92 Zerstäuber . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/61 Zinksprays . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/82, 5/97 Zurrgurte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8/42 Zwei-Komponenten-Klebstoffe . . . 5/21–5/22, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5/32, 5/69, 5/72–5/75 Zwei-Ohr-Klemmen . . . . . . . . . . . . . . . . 2/157 Zweiwege-Ventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140 Zwillings-Autogenschläuche . . . . . . . . . . 1/86 Zwischenventile . . . . . . . . . . . . . . . 2/43, 2/45 Zylinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2/140 Zylinderrollenlager . . . . . . . . . . . . . 7/48–7/49


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

11.10.2007

13:16 Uhr

Seite 1

Industrietechnik

Übersicht

Warengruppe

Artikel

Seiten

FORMAT Autogen-Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84-86 Bau- und Industrieschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32-33 Dampfschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40, 56 Industrie- und Vielzweckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10-11 Lebensmittelschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40, 56 PU-Soft-Mehrzweckschlauch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70 Pressluftschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 Propangas-Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 Sicherheitswasserschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14-17 Universalschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44-45 Zwillings-Autogen-Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86

Schlauchtechnik

TRINKWASSER-Schläuche / Armaturen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18-31 weitere Trinkwasser-Armaturen in WG 2 GUMMI-SCHLÄUCHE Autogenschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84-86 Bau- und Industrieschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32-38 Bremsschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 97 Chemieschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44-45, 50-54 Dampfschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40-42 Flachschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28-29, 32-36 Feuerwehrschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Flüssiggasschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 88 Fördergutschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93-95 Hydraulikschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Industrie- und Vielzweckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10-11 Kanalspülschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 96 Kompressor-Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10-11 Kühlerschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Kraftstoff- / Fasspumpenschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44-48 Lebensmittelschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40, 56-59 Mörtelförderschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91-92 Öl- und Benzinschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46-48 Pressluftschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12, 82-83 Propangasschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 Reinigungsschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10-11, 59 Sandstrahlschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 89-90 Saug- und Druckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 131 Silikonschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64, 66 Silo-Schläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93-95 Stickstoffschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 88 Tankwagenschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46 Teerspritzschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52 Trinkwasserschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22-23, 28-29 Wasserschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10-13

PVC PU

KUNSTSTOFF-SCHLÄUCHE Absaug- und Gebläseschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 128-130 Absaug- und Förderschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141 Flachschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36-38 Fördergutschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 Gewebeschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69-72, 74-75 Glasklare Schläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68 Kabelschutzschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66, 97-101 Marineschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 Polyurethan-Spiralschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77-81 Saug- und Druckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104-127, 132-140 Schrumpfschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102 Schutzschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66, 97-101 Spiralschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77-81 Teichschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133, 136 Trinkwasserschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24-27 Wasserschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14-17 PNEUMATIK-DRUCKLUFT-SCHLÄUCHE UND ROHRE PA-Rohre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73, 76 PA-Spiralschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77 PE-Druckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 PU-Druckschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76 PU-Spiralschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 77-81 PVC-Druckluftschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68-72, 74-75 METALL-SCHLÄUCHE Armaturen für Metallschläuche. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60-61 Edelstahl-Wellschläuche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60-61 KOMPENSATOREN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62-63 SCHLAUCHAUFROLL-SYSTEME/SCHLAUCHWAGEN . . . . . 31, 142-148 KABELAUFROLLSYSTEME. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149 SCHLAUCHZUBEHÖR. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149 HYDRAULIK-ZYLINDER / PUMPEN / WERKSTATTPRESSEN . . 150-151

1

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 2

Industrietechnik

1

Technische Schläuche

Technische Schläuche sind in der Industrie und Gewerbe die am häufigsten eingesetzte Förderverbindung für feste, flüssige und gasförmige Medien. Aufgrund ihrer Flexibilität und ihrer schwingungsabsorbierenden und geräuschdämpfenden Eigenschaften ersetzen oder ergänzen Schläuche oftmals Rohrleitungen. Die für ein Spezialgebiet typische Fülle spezifischer Fachausdrücke sowie die Vielzahl unterschiedlicher Schlauchtypen mit jeweils speziellen Eigenschaften erfordern bei der Schlauchauswahl den erfahrenen, kompetenten und beratenden Fachbetrieb. Im Vergleich zu der Vielzahl der bestehenden Schlauchtypen sind nur wenige davon genormt und hier kommt noch zzt. die Umstellung von DIN auf EN dazu, so dass damit noch einige Jahre zusätzliche Unsicherheiten in der Anwendung auftreten. Um eine optimale Leistungsfähigkeit einer Schlauchleitung zu erreichen, muss jeder Schlauch den Einsatzbedingungen denen er ausgesetzt wird, bestmöglichst entsprechen. Vor der Entscheidung über Abmessung, Typ und Qualität eines Schlauches sollten Sie alle tatsächlichen Einsatzanforderungen beachtet haben. Wir beraten Sie gerne. (Hinweise finden Sie unter Bestellangaben/Schlauchbestimmung, Seite 7). „Schlauchleitungen mit einem zulässigen Betriebsüberdruck größer 0,5 bar (bezogen auf den atmosphärischen Druck) und einem Innendurchmesser größer 25 mm für Fluide und Gase unterliegen der Druckgeräterichtlinie 97/23 EG. Sie sind ggf. auch mit einer CE-Kennzeichnung auszurüsten! Schlauchleitungen gelten hier als Rohrleitungen (s. Artikel 12 Absatz 2.1.2). Ebenso beachten Sie bitte auch die Betriebssicherheitsverordnung. Fragen Sie Ihren Schlauchleitungspartner.“

Schlauchaufbau Technische Schläuche bestehen im Allgemeinen aus den Komponenten Seele, Einlage und Decke. Zwischen Seele und Decke liegen die Einlagen (auch Druckträger genannt), die dem Schlauch die nötige Druckfestigkeit verleihen. Einen Schlauch mit zusätzlich einer Spirale zwischen den Aufbauschichten nennt man Spiralschlauch, diese Schläuche dienen in erster Linie zur zusätzlichen Saugleistung. Sie halten einen Schlauch bei einer Vakuumbelastung bis zu 0,9 bar auch weiterhin stabil. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl von Schläuchen für die verschiedenen Einsätze.

Herstellungsverfahren Bevor die Seelenmischung festgelegt wird, muss man das Durchflussmedium genau analysiert haben. Es weiß fast jeder, der schon einmal mit Elastomeren gearbeitet hat, dass NBR hervorragend ölbeständig ist. Aber Öl ist nicht gleich Öl. Die Zusätze im Öl können hierbei eine entscheidende Rolle spielen und für die Festlegung der Mischung ausschlaggebend sein. Dies ist ein kleines Beispiel, denn alle anderen Synthesekautschuk-Typen haben ein ähnliches Verhalten in Verbindung mit chemischen Zusätzen, Temperaturen, Körnung etc. Für die Verstärkungseinlagen (Druckträger) ist ebenfalls, so eigenartig es klingen mag, das Durchflussmedium in Verbindung mit Temperatur und Einsatz entscheidend. Handelt es sich um einen einfachen, wasserfördernden Schlauch, muss der Platzdruck mind. das 3fache des Betriebsdrucks betragen, bei einem Dampfschlauch ist der Sicherheitsfaktor das 10fache des Betriebsdrucks (nach DIN 2825 vorgeschrieben). Als Einlagenmaterial stehen eine ganze Reihe von Druckträgern zur Verfügung. Hier nur einige als Beispiel: Reyon, Polyamid (Nylon), Polyester (Diolen, Trevira), PVA (Kuralon), Aramide (Kevlar), Glasfaser, Stahldrähte. Alle Materialien unterscheiden sich teilweise gewaltig in ihren Eigenschaften, daher muss man wissen, ob die Schlauchleitung im Einsatz dynamischen Beanspruchungen unterliegt und/oder hohen Temperaturen ausgesetzt wird (z.B. bei Dampfschläuchen), oder kann das Durchflussmedium bis zum Druckträger durchdiffundieren und ihn erst nach einigen Stunden

1

2

oder Tagen beschädigen. Dies sind Fragen, die für die Standzeit einer Schlauchleitung eine ganz wichtige Rolle spielen. Die 3. Komponente des Schlauchs ist die Decke (Schlauchummantelung). Die Schlauchdecke hat grundsätzlich die Aufgabe, das Einlagenmaterial vor äußeren Einflüssen zu schützen. Dieses können Chemikalien, Öle und Fette sein oder Umgebungstemperaturen, Meerwasser, Licht, Ozoneinflüsse, Abrieb etc. Wie wird anhand der festgelegten drei Schlauchkomponenten der Schlauch aufgebaut? Die meisten Industrieschläuche werden auf „Dorne“ aufgebaut. Diese können starr oder flexibel sein. Bei Nennweiten > 25 mm werden meist starre Stahldorne verwendet, die einer Fertigungslänge von mind. 40 m Schlauch entsprechen. Der Stahldorn muss so lang sein, dass nach Beschneiden der beiden Schlauchenden und nach der Vulkanisation mind. eine Länge von 40 m verwendbarer Industrieschlauch entsteht (Dornlänge daher Abb. 1: Bandwickelverfahren Stahldorn

Drehrichtung

Vorschubrichtung

gummierter Gewebestreifen

Abb. 2: Flechtverfahren

Stahldorn mit Schlauchseele

Vorschubrichtung

Spulen mit Textil- oder Stahlfäden

Geflecht

ca. 42 m). Nun gibt es, um die Schlauchseele aufzubringen, zwei grundverschiedene Verfahren. Das Aufspritzen (Extrudieren) oder das Bandwickelverfahren. Eine extrudierte Schlauchseele wird mit Hilfe eines Extruders hergestellt. Der Dorn läuft durch den Querspritzkopf am Extruder und somit wird die Seele direkt auf den Dorn gebracht. Beim Bandwickelverfahren werden vorbereitete Gummistreifen wendelförmig um den Stahldorn gewickelt. Nach der Vulkanisation ist das Material der Streifen so miteinander verbunden, dass kaum noch Unterschiede zur extrudierten Seele feststellbar sind. Im 2. Durchgang erfolgt das Aufbringen des Druckträgers, auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Die am meisten angewandte Methode ist das Bandwickelverfahren (Abb. 1). Hier werden zuerst aus gummierten Geweben Streifen geschnitten und auf Rollen gewickelt. Die Rollen kommen dann auf die Bandwickelanlage, die dann die Gewebebänder in einer Schräglage von 54° 44’ zur Dornachse aufbringt. Die Richtung 54° 44’ nennt man in der Schlauchfertigung den neutralen Winkel. Je nach Abweichung von diesem Winkel in die eine oder andere Richtung, wird der Schlauch unter Druckbelastung dicker und kürzer bzw. dünner und länger. Für höhere Druckbelastungen wird dann meist das Flechtverfahren vorgezogen (Abb. 2). Denn z.B. in der DIN 2825 für Dampfschläuche heißt es „1 Geflecht entspricht 2 Wickellagen“. Bei der Flechteinlage drehen sich die Hälfte der Spulen mit den Gewebefäden rechts und die andere Hälfte links herum, dabei wechseln die Spulen sinusförmig ihren Teilkreisdurchmesser. Es entsteht dadurch das Flechtbild mit einem Kräftegleichgewicht, so dass schon mit einer Flechteinlage ein Verdrehen (Torsion) des Schlauches unter Druck verhindert wird. Als 3. Komponente wird dann die Schlauchdecke aufgebracht. Das Aufbringen der Decke wird meist auch im Bandwickelverfahren hergestellt (siehe Aufbringung der Seele/Einlage, wie Abb. 1). Sie kann aber auch aufextrudiert werden, wie bereits unter „Seele“ beschrieben. Dies ist aber meist auch von der Größe abhängig, da der Durchlaufkopf des Extruders immer nur bis zu einem bestimmten max. Durchmesser verarbeiten kann (abhängig von der Extrudergröße). Nachdem nun alle drei Komponenten auf den Dorn aufgebaut sind, erfolgt der Außendruck auf das Schlauchpaket, damit keine Hohlräume entstehen, eine Verbindung der drei Komponenten garantiert ist und die Formgebung und der vorgesehene Außendurchmesser erhalten bleibt. Zu diesem Zweck wird der Schlauchaufbau noch mit feuchten Nylonbändern bandagiert. Die Aufbringung erfolgt nach dem Bandwickelverfahren. Diese Bandage zieht sich unter der Vulkanisationstemperatur noch fester um das Schlauchpaket und verhindert so auch eine Veränderung der vorgesehenen Maßhaltigkeit. Erst jetzt kann der langgestreckte Dorn von ca. 42 m Länge in den Vulkanisationskessel. Mit Stapelwagen werden mehrere Dorne gleichzeitig in den Heizkessel eingefahren. Nach einer Vulkanisationszeit von bis zu 90 Min., je nach Elastomer und Schlauchdurchmesser, ist der Schlauch endgültig fertig. Die Nylonbandage wird wieder abgewickelt und hinterlässt die Stoffimpression, die oft als Außengewebe falsch verstanden wird. Dann wird der Stahl-


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 3

Industrietechnik

Technische Technischer Schläuche Anhang

dorn unter Wasserdruck herausgepresst. Nun wird der Schlauch aufgerollt und für den Versand verpackt. Kleine Dimm. (ⱕ 25 mm) werden oft auch im Bleimantelverfahren oder im Dampfdruckverfahren hergestellt, man erkennt sie an der meist glatten Oberfläche. Hier wird z.B. statt der Nylonbandage der Rohschlauch, der auf einen flexiblen Dorn aufgebracht wurde, mit einem Bleimantel umspritzt, der den Anpressdruck der Nylonbandage übernimmt. Diese Schläuche können in großen Längen von 100-200 m hergestellt werden, je nach Dimm. des Schlauches. Dies trifft aber nur für Schläuche bis NW 25 mm, in Sonderfällen bis NW 38, zu. Bei Schlauchverbindungen (Anschlussarmaturen) gibt es eine Vielzahl von nationalen und internationalen Normen zu beachten. Für die Montage gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Es gibt wiederverwendbare Schellen und Armaturen, Schraubhülsen und Schalen und als unlösbare Verbindung die Presseinbindung oder das Einvulkanisieren der Armaturen. Dies muss jeweils dann der Fachmann entscheiden, welche Einbindung und Armatur für die jeweilige Verwendung richtig ist! Es gibt hierzu z.B. ein wichtiges Heft der Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie: Merkblatt T 002 bzw. ZH 1/134 „Schlauchleitungen – Sicherer Einsatz“. Unter 5.1 in diesem Heft steht z.B. unter „Allgemeine Anforderungen“: Ein wesentliches Kriterium für den sicheren Betrieb einer Schlauchleitung ist die fachgerechte Einbindung der Armaturen in die Endstücke eines Schlauches. Die Einbindung darf daher nur von einem Sachkundigen vorgenommen werden usw.

Elastomer-Dampfschlauch nach ganz kurzer Zeit durch Aushärtung aus! Es werden an Dampfschläuche oft Anforderungen gestellt, die weit über die Norm der z. Zt. noch gültigen DIN 2825 hinausgehen. In der DIN 2825 Teil 1 Pkt. 3 sind Dampfschläuche aus elastomeren Werkstoffen in zwei Druckstufen eingeteilt. Es gibt hiernach nur Dampfschläuche für: max. 6 bar 164 °C max. 18 bar 210 °C.

Hauptgefahren hierbei sind:

Der Biegeradius (r)

Während Maßnahmen gegen die Gefahrenpunkte 2-4 weitgehend dem Ermessen des Anwenders überlassen bleiben, existieren über die Beurteilung und Vermeidung von Zündgefahren sowie über die zu treffenden Schutzmaßnahmen eine Reihe von Vorschriften und Richtlinien. Die sicherste Schutzmaßnahme ist und bleibt jedoch, elektrostatische Aufladungen von vornherein durch die richtige Schlauchauswahl zu verhindern. So haben sich unsere Produkte in der Praxis aus folgenden Gründen besonders bewährt:

Von jedem Schlauch wird ein gewisses Maß an Biegefähigkeit erwartet. Materialbeschaffenheit und Aufbau der Schlauchkomponenten, die Art und Anzahl der Einlagen, sowie der Schlauchdurchmesser sind die entscheidenden Einflussfaktoren für den Biegeradius. Es müssen oftmals kleine Biegeradien erreicht werden, um bestimmten Einbauanforderungen gerecht zu werden, ohne das es zum Abknicken des Schlauches kommt. Die Beschaffenheit und der Aufbau sind oft dafür verantwortlich, dass es bei kleinen Biegeradien zu Ausfällen kommt. Für kleinste Biegeradien, die der Schlauch nicht erreicht, gibt es Schlauchformstücke oder Rohrbogen im 45° und 90° Winkel, die dann zur Unterstützung der Schlauchleitung eingebaut werden sollten. Für die einfache Berechnung eines Biegeradius gilt die Faustregel: Maximaler Biegeradius im drucklosen Zustand ist gleich der 10fache Wert des Schlauchinnendurchmessers.

Dampfschläuche in Verbindung zur Sattdampfkurve Wasser hat abhängig vom Druck unter dem es steht, einen unterschiedlichen hohen Siedepunkt. Der Siedepunkt ist jene Temperatur, bei der Wasser vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergeht. Nähert man sich dem Siedepunkt von unten – also von niederer zu höherer Temperatur – so sprechen wir beim Überschreiten des Siedepunktes vom „Verdampfen“ im umgekehrten Fall vom „Kondensieren“. Die Verbindungslinie der Siedepunkte nennt man die „Sattdampfkurve“. Sie beginnt bei normalen Umgebungsdruck (0 bar Überdruck) bei 100 °C und steigt dann, dem jeweiligen Überdruck entsprechend an. Das Diagramm zeigt den Kurvenverlauf für Elastomer-Dampfschläuche im verwendbaren Druck/Grad-Bereich. Im überhitzen Bereich (gasförmig) fällt jeder

1. Auftreten zündfähiger Entladungen, die explosionsfähige Gemische von Gasen, Dämpfen, Nebeln oder Stäuben entzünden können. 2. Unfallträchtiges Fehlverhalten durch Schreckreaktion bei der Entladung über den menschlichen Körper. 3. Prozessstörung durch Anhaften des Mediums an der Schlauchwandung. 4. Störung von Mess- und Regelgeräten.

1. Erdung des Schlauchs auf ganzer Länge. 2. Anschlüsse können beiderseits in die Erdung einbezogen werden (Einsparung zusätzlicher Erdverbindungen). 3. Eingebetteter Draht hat maximale Kontaktfläche zum Kunststoff (im Gegensatz zu außen aufgesetzten Kupferlitzen). 4. Spiralförmige Konstruktion deckt einen größtmöglichen Teil der Oberfläche ab (im Gegensatz zu axial aufgesetzten Litzen). 5. Falls gewünscht, Herstellung aus antistatischen oder elektrisch leitfähigen Kunststoffen. Die Beurteilung der jeweiligen Anwendung und Auswahl der zu ergreifenden Schutzmaßnahmen darf nur durch den für die Konstruktion und den Betrieb Verantwortlichen geschehen. Hier die wichtigsten nationalen und internationalen Vorschriften und deren praktische Umsetzung:

Elektrische Leitfähigkeit von Schlauchleitungen

Allgemeines

Deutsche Regel der Berufsgenossenschaft Nr. 132 und 104 (BGR 132 und 104): Die bisherige deutsche „Richtlinie für die Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladung“ (früher ZH 1/200 „Statische Elektrizität“) vom Oktober 1989 wurde vollständig überarbeitet und in die neue BGR 132 „Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen“ überstellt. Deutsche BGR’s richten sich in erster Linie an den Unternehmer und sollen ihm Hilfestellung bei der Vermeidung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren geben. Die BGR 132 findet Anwendung für die Beurteilung und die Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen in explosionsgefährdeten Bereichen und wird durch die ebenfalls neue Explosionsschutzregel BGR 104 (früher ZH 1/10) ergänzt.

Bei der Förderung von Feststoffen und Flüssigkeiten durch aufladbare Rohre und Schläuche entsteht elektrostatische Aufladung (= Ladungstrennung) durch die Reibung des Förderguts an der Wandung und die Reibung innerhalb des Mediums. Die

Definitionen: Die BGR 132 unterscheidet zwischen der Leitfähigkeit eines einzelnen Stoffs oder Gegenstands im Allgemeinen: ● leitfähig ist ein Stoff oder Material, dessen Oberflächenwiderstand ⱕ 104 Ω beträgt;

Wenn eine Leitfähigkeit gefordert wird, kann diese meist durch ein leitfähiges Elastomer erfüllt werden. Es gibt aber auch Schläuche, die vom Elastomer her nicht leitfähig eingestellt werden können. Dies trifft in der Hauptsache bei farbigen Kautschukmischungen zu. Diese Schläuche müssen dann, wenn eine Leitfähigkeit gefordert wird, mit gekreuzten Kupferlitzen ausgerüstet sein, die bei der Montage mit den Armaturen verbunden werden müssen. Genaue Richtlinien hierzu gibt es im BG-Chemie-Heft „ZH 1/200“ oder in der „TRbF 131 Teil 2“ (Richtlinien für brennbare Flüssigkeiten).

Elektrostatische Aufladung

3

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 4

Industrietechnik

1 ●

ableitfähig ist ein Gegenstand oder eine Einrichtung mit einem Oberflächenwiderstand zwischen 104 Ω und 109 Ω, gemessen bei 23 °C und 50 % relativer Luftfeuchte. Die Eigenschaft ableitfähig zu sein, wird umgangssprachlich auch antistatisch genannt; isolierend ist ein Stoff oder Material, das weder leitfähig noch ableitfähig ist;

und der Leitfähigkeit, die speziell für Schläuche festgelegt wurde. Im Sinne der BGR 132 ist ein: ● leitfähiger Schlauch, ein Schlauch mit einem Widerstand von weniger als 103 Ω/m ● ableitfähiger Schlauch, ein Schlauch mit einem Widerstand von mehr als 103 Ω/m und weniger als 106 Ω/m ● isolierender Schlauch, ein Schlauch mit einem Widerstand von mehr als 106 Ω/m. Nach den Durchführungshinweisen der BGRegel bestehen isolierende Schläuche aus isolierendem Material und besitzen weder leitfähige Drähte noch Litzen. Sie leiten keine elektrostatischen Ladungen ab. Die Definitionen für Schläuche stammen nicht von der BGR 132, sondern wurden von der PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt) mit Bezug auf die zitierten Normen für Flüssigkeitsschläuche (z.B. DIN EN 12115, unter die konstruktionsbedingt viele „Gummischläuche“ fallen) festgelegt bzw. übernommen. Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen werden je nach Entzündbarkeit des Mediums und der vorliegenden Gefahrenzone unter anderem die folgenden Maßnahmen in gesteigerter Form zur Anwendung empfohlen: ●

In den meisten Fällen ausreichend: Anwendung eines ableitfähigen Schlauchs, hergestellt aus einer aufladbaren Wandung (Oberflächenwiderstand > 109 Ω), der über die metallene Stützwendel geerdet werden muss. Dazu muss ein Teil der Wendel abisoliert und mit den leitfähigen Armaturen verbunden werden. Der Spiralabstand der metallenen Wendel darf hierbei keinesfalls 30 mm übersteigen. Hier ist zu berücksichtigen, dass sich der Spiralabstand in der Außenfaser eines im Bogen verlegten Schlauchs vergrößert.

Technische Technischer Schläuche Anhang

Erhöhter Schutz: Anwendung eines ableitfähigen Schlauchs, hergestellt aus einer nicht aufladbaren (antistatischen) Wandung (Oberflächenwiderstand < 109 Ω), der über die metallene Stützwendel geerdet werden muss. Maximaler Schutz: Einsatz eines elektrisch leitfähigen Schlauchs mit einem spezifischen Widerstand ⱕ 103 Ω, der über die Stützwendel geerdet werden muss. Zusätzliche Erdungsmöglichkeiten sind auf Anfrage erhältlich, z.B. ein externes Erdungskabel.

Deutsche Regel der Berufsgenossenschaft ZH 1/730 (Brand- und Explosionsschutz an Anlagen zum Absaugen und Abscheiden von Holzstaub und -spänen): „Kunststoff-Flexschläuche müssen zur Ableitung statischer Elektrizität elektrisch leitfähig sein. Falls dies nicht der Fall ist, muss die eingearbeitete Stahlwendel elektrisch leitend mit dem Maschinenabsaugstutzen und dem fest verlegten Absaugrohr verbunden werden.“ Bzgl. der praktischen Ausführung wird auf BGR 132 verwiesen. Deutsche Regel der Berufsgenossenschaft ZH 1/739 (Holzstaub – Handhabung und sicheres Arbeiten): „Die Rohrleitungen müssen vom Maschinenstutzen bis zur Sammelrohrleitung elektrisch leitend verbunden sein.“ Bzgl. der praktischen Ausführung wird auf BGR 132 verwiesen. BIA-Vorschrift für Industriestaubsauger und Entstauber: „Die Erdung der leitfähigen Zubehörteile ist sicherzustellen. Alle leitfähigen Teile des Geräts (einschließlich des Zubehörs) müssen elektrostatisch geerdet sein …“ ATEX-Richtlinie 94/9/EG: Ab 30. Juni 2003 dürfen zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen nur solche Geräte, Komponenten und Schutzsysteme in Verkehr gebracht werden, die der Richtlinie 94/9/EG (ATEX 100a) entsprechen. Gerätekategorien: Die Richtlinie 94/9/EG legt in der Gerätegruppe II drei Gerätekategorien fest, die zum Verwenden in explosi-

onsgefährdeten Bereichen mit unterschiedlichen Auftrittswahrscheinlichkeiten für explosionsfähige Atmosphäre bestimmt sind. ● Kategorie 1: Eine explosive Umgebung ist ständig vorhanden. ● Kategorie 2: Das Entstehen einer explosiven Umgebung ist wahrscheinlich. ● Kategorie 3: Das Entstehen einer explosiven Umgebung ist unwahrscheinlich, doch es kann für kurze Zeit eine solche vorhanden sein. Die verschiedenen Kategorien werden benötigt, um die geeigneten Vorsichtsmaßnahmen zur Verhütung von Explosionen zu treffen. Zonen: Da in der Richtlinie die explosionsgefährdeten Bereiche sowohl für Gase, Dämpfe und Nebel als auch für Stäube einheitlich definiert werden, bedeutet dies praktisch auch eine „Dreizoneneinteilung“ für Stäube. Zur Ausführung der Richtlinie 94/9/EG wurde eine Norm DIN EN 1127-1 „Explosionsfähige Atmosphäre, Explosionsschutz Teil 1, Grundlagen und Methodik“ erarbeitet. Diese berücksichtigt bereits das neue „Zonenkonzept“ und definiert entsprechend für staubexplosionsgefährdete Bereiche die Zonen 20, 21 22. Was ist eine explosionsfähige Atmosphäre gemäß ATEX? Im Sinne der Richtlinie 94/9/EG ist eine explosionsfähige Atmosphäre definiert als ein Gemisch: 1. aus brennbaren Stoffen in Form von Gasen, Dämpfen, Nebel oder Stäuben 2. und Luft 3. unter atmosphären Bedingungen 4. in dem sich der Verbrennungsvorgang nach erfolgter Zündung auf das gesamte Gemisch überträgt. (Zu beachten ist, dass in Gegenwart von Staub nicht immer die gesamte Menge an Staub verbrennt.) Ein Bereich, in dem die Atmosphäre wegen der örtlichen und/oder betrieblichen Verhältnisse explosionsfähig werden kann, wird als explosionsfähiger Bereich bezeichnet. Wichtig zu beachten ist, dass Produkte nicht unter die Richtlinie 94/9/EG fallen, wenn sie für die Verwendung in oder in Zusammenhang mit Bereichen bestimmt sind, die unter Umständen explosionsfähig sein können, bei denen aber eine oder mehrere der unter 1 bis 4 genannten Voraussetzungen nicht gegeben sind.

Wann ist die Richtlinie 94/9/EG anwendbar? Analyse

1

Ergebnis

Geräte mit eigener potentieller Zündquelle

Geräte, die in oder im Zusammenhang mit explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden sollen

Geräte, in denen eine bestimmungsgemäße interne explosionsfähige Atmosphäre vorhanden ist

4

Geräte, die in den Anwendungsbereich der Richtlinie 94/9/EG fallen

Ja

Ja

Ja

Ja

Nein Ja

Ja Nein

Ja Ja

Nein Nein

Ja Nein

Ja Nein

Nein Ja

Ja Nein

Ja Nein

Nein Ja

Nein Nein

Nein Nein

Nein

Nein

Nein

Nein


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 5

Industrietechnik

Technische Technischer Schläuche Anhang

Polyurethan-Schläuche Polyurethan (PU) ist ein vielseitiger Kunststoff mit hohem Entwicklungspotential, denn er bietet eine interessante Eigenschaftskombination aus Elastizität, Widerstandsfähigkeit und Alterungsbeständigkeit in einem weiten Temperaturbereich. Polyurethan kann durch Zugabe der unterschiedlichsten sogenannten Additive modifiziert werden. Außerdem wird die Kombination mit anderen Werkstoffen ermöglicht. Damit ist Polyurethan vergleichbar mit einem Baukastensystem, aus dem man maßgeschneiderte Lösungen individuell zusammenstellen kann. Diese Vielseitigkeit hat dazu geführt, dass Polyurethan in vielen Industriebereichen zunehmend z.B. Stahl, PVC oder Gummi ersetzt. Der Grund liegt darin, dass das Entwicklungspotential dieser traditionellen Werkstoffe weitgehend ausgeschöpft ist. PU weist gegenüber PVC eine Reihe von Vorteilen auf. Es ist flexibler und widerstandsfähiger bzw. abriebfester gegenüber aggressiven Materialien und Chemikalien. Dadurch steigt die Lebensdauer der Produkte aus PU. Außerdem ist ein richtig eingestelltes PU nicht nur schwer entflammbar, sondern im Gegensatz zu PVC völlig frei von Weichmachern. Daher entfaltet es im Brandfall auch keine schädlichen Dämpfe. Die Vorteile von PU gegenüber Metall liegen vor allem in der größeren Flexibilität und dem deutlich geringeren Gewicht. Auch gegenüber Gummi zeichnet sich PU durch eine höhere Abriebfestigkeit, ein geringeres Eigengewicht und eine höhere Flexibilität aus.

Kunststoff-Spiralschläuche

Durch spezielle Wärmebehandlungsverfahren können die verschiedensten Schläuche dauerhaft spiralförmig verformt werden. Hierbei setzen sich Spiralschläuche aus Polyurethan (PU) für die flexible Druckluftversorgung immer mehr gegen herkömmliche Spiralschläuche durch.

Spiralschläuche gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Qualitäten, z.B. aus hochwertigem transparenten oder eingefärbten Weich-PVC, Polyurethan oder aus Hochtemperaturwerkstoffen. Sie werden als flexible Verbindung zwischen stationären und beweglichen Komponenten zur Förderung von festen, flüssigen oder gasförmigen Medien eingesetzt. Je nach Ausführung unterscheidet man Absaug- und Gebläseschläuche, Saug- und Druckschläuche, Förder- und Isolierschläuche sowie Chemieund Hochtemperaturschläuche. Ein Konstruktionsmerkmal der Spiralschläuche ist insbesondere die außenliegende oder eingegossene Stützwendel (Spirale) aus z.B. Federstahldraht oder Hart-PVC, sie beeinflusst u. a. den Grad der Flexibilität.

Polyvinylchlorid (PVC) ist ein thermoplastischer Kunststoff und gehört zu den am meisten verwendeten Kunststoffen. PVC ist ein Hartkunststoff, der durch Zusatz sogenannter Weichmacher in den gewünschten Härtegraden hergestellt werden kann. Aufgrund seiner guten Beständigkeit gegen Öle und Fette sowie Säuren und Laugen und aufgrund seines günstigen Preises ist PVC der ideale Werkstoff für ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. PVC-Schläuche eignen sich für die Wasserund Druckluftversorgung oder zur Förderung von Chemikalien sowie als Schutzleitung elektrischer Leitungssysteme. Sie sind zudem in einer schlagzäheren, in lebensmittelbeständiger oder antistatischer Qualität verfügbar.

Aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften, wie hoher Flexibilität, Druck-, Abriebund Verschleißfestigkeit und Beständigkeit gegen vielerlei Medien, sind sie in vielen Bereichen in Industrie und Gewerbe für die flexible Versorgung mit Druckluft oder anderen Medien zum Standard geworden. Der Polyurethanschlauch nimmt auch nach schwerster Deformation immer wieder seine Ausgangsform an. Dadurch wird eine dauerhafte Beschränkung des Durchflussvolumens durch ein Abknicken des Schlauches vermieden. Darüber hinaus erhöhen sie die Arbeitssicherheit, da sie immer wieder in ihre ursprüngliche Ausgangsstellung zurückgehen und somit keine Bodenhindernisse (Stolpergefahr) darstellen. Sie sollten idealerweise am Arbeitsplatz von oben kommend montiert werden.

Pneumatik-Schläuche Pneumatik-Schläuche werden überwiegend aus Polyamid (PA), Polyethylen (PE) und Polyurethan (PU) gefertigt. Sie lassen sich mit den handelsüblichen Metall- und Kunststoffarmaturen verbinden. Sie finden vor allem Verwendung in pneumatischen Anlagen und Maschinen und dienen der Automation und Steuerung von Arbeitsprozessen. PA-Schlauch: ● gute Bruch- Schlag- und Abriebfestigkeit ● hohe Druckbeständigkeit ● Öl-, Kraftstoff-, Schmiermittel- und Hydraulikflüssigkeitsbeständig ● thermischer Einsatzbereich: -30 °C bis +100 °C

PVC-Schläuche

Druckluft-Spiralschläuche

PE-Schlauch: ● gute chemische Beständigkeit ● hohe Flexibilität ● schlagfest ● geringes Gewicht ● physiologisch unbedenklich ● thermischer Einsatzbereich: -40 °C bis +60 °C PU-Schlauch: ● Im Vergleich zu PA und PE-Schlauch vergrößerte Verschleiß- und Knickfestigkeit ● extreme Flexibilität ● gutes Rückstellvermögen im Dauerbetrieb ● thermischer Einsatzbereich: -20 °C bis +60 °C

Bitte beachten Sie bei der Auswahl: ● Windungsdurchmesser möglichst klein wählen ● Schlauch sollte durch das Spiralisieren nicht oval werden, um das Durchflussverhalten nicht negativ zu beeinflussen ● für optimale Handhabung sollten Spiralschläuche beiderseits gerade Abgänge bieten ● es sollten drehbare Anschlussarmaturen mit geeignetem Knickschutz gewählt werden ● silikonfreie und umweltfreundlich recycelbare Schlauchtypen sind empfehlenswert Anwendungsbereiche: flexible Druckluftversorgung in Industrie und Gewerbe ● Druckluftwerkzeuge ● Automation ● Apparatebau ● Automobilindustrie ● Mess- und Regeltechnik - bis max. 10 bar Betriebsdruck ●

5

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 6

Industrietechnik

Automatische Schlauchaufroller

Metall-/Gummi-Kompensatoren Kompensatoren sind Bewegungsausgleicher z.B. in Rohrleitungen, Förderanlagen und Maschinen. Sie kompensieren Vibrationen, Dehnungen, Schwingungen und Montageungenauigkeiten, um die Betriebssicherheit und lange Lebensdauer eines Systems zu gewährleisten. Metall/Gummi-Kompensatoren können durch unterschiedliche Materialien und Balgarten an verschiedene Einsatzbereiche angepasst werden. Zusätzlich werden Gummi-Kompensatoren je nach Materialmischung farblich gekennzeichnet.

1

Technische Technischer Schläuche Anhang

Typ AxialKompensator AngularKompensator LateralKompensator

Bewegungsrichtung Längsbewegung Bewegung in eine oder mehrere Winkelrichtungen seitliche Bewegung, Versatz

Metall-/Gummi-Kompensatoren lassen sich anhand der Bewegungsrichtung bezogen auf die Leitungsachse in drei Gruppen einteilen:

Edelstahl-Wellschläuche Als Zuleitung für Energie oder Verbrauchsstoffe sind Kabel und Schläuche unentbehrlich und nahezu in jedem Pruktionsbereich. Wenn sie jedoch am Boden liegen, Schlaufen bilden, sich verknoten, sind sie oft Verursacher eigentlich vermeidbarer Unfälle. Mit Automatischen Schlauchaufroll-Systemen sind die Forderungen nach Sicherheit und rationeller Organisation an einen modernen Arbeitsplatz realisierbar. Aufrollsysteme sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar, an schwenkbaren Armen oder drehbaren Halterungen montiert, für jeden Anwendungsbereich halten wir eine passende Lösung bereit.

Schlauchwagen Schlauchwagen sind heutzutage fast überall im Einsatz, sie haben sich als praktisches, mobiles Aufrollsystem in Industrie, Handwerk, Gärtnereien usw. seit vielen Jahren bewährt. Es gibt jedoch im Bereich der Schlauchwagen große Qualitätsunterschiede, diese wirken sich entscheidend auf das Handling und die Haltbarkeit aus.

Edelstahl-Wellschläuche werden aus dünnwandigen, längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren hergestellt. Sie werden anschließend hydraulisch oder mechanisch Umgeformt und können mit ein oder zwei Edelstahldraht-Umflechtungen versehen werden. Edelstahl-Wellschläuche sind absolut dicht und universell einsetzbar. Absolute Dichtheit sowie Eignung für hohe Drücke und große Temperaturbereiche erlauben ihren Einsatz auch bei aggressiven flüssigen oder gasförmigen Medien (Chemikalien, Wasser, Dampf, Öle, Gase, Vakuum, usw.). Sie dienen gleichzeitig zur Aufnahme von z.B. Wärmedehnung, Schwingungen, Hubbewegungen oder Montageungenauigkeiten. Anwendungsbereiche: • flexible Verbindung im Maschinen- und • Apparatebau • Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik • Lösch- und Ladeschläuche für Tankwagen

Sachgerechte Behandlung und Gebrauchsempfehlung

Wichtige Kriterien bei der Auswahl sind: • Langlebigkeit/Stabilität Edelstahl/verzinkte Ganzstahlkonstruktion mit Messingarmaturen, dadurch erhöhtes Eigengewicht und bessere Standfestigkeit. Der Schwerpunkt sollte so tief wie möglich sein, dadurch kein Umfallen beim nachziehen des Schlauches. Stabile und komplette Trommel, Lagerung des Schlauches auf dem gesamten Umfang. • Handling Komfortable Bedienung und Aufrollen ohne großen Kraftaufwand durch leichtgängig gelagerte Schlauchtrommel, große handgerechte Drehkurbel und Haltegriff in „Gehhöhe“.

Um die Lebensdauer und Funktionsfähigkeit Ihrer Schlauchleitung langfristig zu sichern, sollten Schläuche und die Verbindungen zu Armaturen in regelmäßigen Abständen durch Sichtkontrollen überprüft werden. Zudem sollten Sie die folgenden Hinweise bezüglich Verwendung, Behandlung und Pflege beachten: ● Schläuche dürfen nicht geknickt, verdreht (Torsion) oder um scharfe Ecken und Kanten gezogen werden. ● Eine Schlauchleitung sollte keinen starken Zugkräften ausgesetzt werden. ● Schlauchleitungen sollten insbesondere nicht an der Verbindung zu Armaturen abgeknickt werden, da sonst die Armatur in die Schlauch-Seele einschneiden kann. ● Schlauchenden sollten niemals in das Durchflussmedium eingetaucht werden, durch Kontakt des Mediums können Schlaucheinlagen geschwächt oder zerstört werden.

Eigenschaften von Seelenund Deckenmaterial Bitte beachten Sie dazu unsere WerkstoffÜbersicht im Kataloganhang.

1

6

Lagerung Die Lebensdauer eines Schlauches hängt neben der fachgerechten Behandlung maßgeblich von einer sachgerechten Lagerung ab. Hierbei sind die folgenden Hinweise zu beachten: ●

Schläuche sollten möglichst spannungsfrei in großen Ringen gelegt oder auf Spezialtrommeln gewickelt gelagert werden. Schläuche sind wie alle Gummiprodukte gegen hohe Temperaturen, Ozon, Witterungseinflüsse, UV-Strahlung, Öle, Lösungsmittel und Feuchtigkeit zu schützen. Daher sollten sie dunkel, trocken und kühl (ca. 10-20 °C) gelagert und vor ozonerzeugenden Geräten (Motoren, elektrischen Anlagen) geschützt werden. Für die Wartung, Lagerung und Reinigung von Gummierzeugnissen sind die Richtlinien nach DIN 7716 maßgebend.

Maßtoleranzen Je nach Hersteller, Material und Schlauchtyp gelten unterschiedliche Maßtoleranzen. Entsprechende Toleranzangaben erhalten Sie von uns auf Wunsch.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 7

Industrietechnik

Technische Technischer Schläuche Anhang

Bestellangaben/Schlauchbestimmung

Armaturen

Zur schnelleren Bestimmung des erforderlichen Schlauches/Schlauchleitung ist es sinnvoll, die wichtigsten Anforderungen zu

Schlauch und Armaturen müssen bei einer Schlauchleitung je nach Funktionsweise und Einsatzart aufeinander abgestimmt sein. Wesentliche Kriterien für die Sicherheit und Lebensdauer einer Schlauchleitung sind daher die richtige Auswahl und die fachgerechte Einbindung der Armatur.

ermitteln. Mit diesen Angaben können unsere Fachberater Ihnen sofort alle Möglichkeiten aufzeigen.

Eine große Auswahl von unterschiedlichen Armaturen und Verbindungselementen finden Sie in der Warengruppe 2.

LA

Schlauch- und Armaturen-Bestimmung Schlauch Einsatzbestimmung (z. B. Chemieschlauch): Bezeichnung nach DIN: Material des Schlauches:

Seele =

Innendurchmesser, NW:

d=

Wandstärke (s) oder Außendurchmesser (D):

s=

Biegeradius:

r=

Einsatzbedingungen:

ständig

Decke =

D=

Toleranz =

mm

Toleranz =

mm mm

zeitweise

Betriebsdruck (einschl. Druckspitzen):

bar

Unterdruck / Vakuum:

bar

Umgebungstemperatur:

°C

Temperatur des Durchfluss-Mediums:

°C Vibration

Dynamische Beanspruchung:

Sonstige:

Durchfluss-Medium: %

Konzentration: Voll oder Leer-Schlauchsystem:

voll

leer

gewellt

nicht gewellt

(z.B. Voll-Schlauchsystem = Medium befindet sich ständig im Schlauch)

Zusätzliche Angaben für Spiralschläuche Außendecke: Muffenlänge:

L1 =

mm

Muffendurchmesser:

D1 =

mm

Muffen:

spiralfrei

erweitert

Eingebunden Schläuche Bezeichnung der Armatur, links:

DIN/Werksnorm:

Bezeichnung der Armatur, rechts:

DIN/Werksnorm:

Material der Armatur: Einbaulänge:

LA =

Toleranz =

mm

Art der Einbindung: (z. B. Klemm-, Schraub-, Pressfassung, Schlauchschelle, vulkanisiert)

Menge: Kennzeichnungsvorschrift: Werksnorm: Sonstige Angaben/Forderungen: Druckgeräterichtlinie/Betriebssicherheitsverordnung: Bitte sprechen Sie zusätzlich mit unseren Fachberatern.

7

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 8

PARTNER DES HANDELS

„Maßarbeit“

SCHLÄUCHE MIT EINLAGE/SPIRALE

FORMARTIKEL, GUMMI-METALL-VERBINDUNGEN

PROFILE UND RAHMEN


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 9

in Unternehmen, das sich über mehrere Generationen am Markt behauptet, kennt die Bausteine des Erfolgs. Viel Engagement, innovative Kraft, Kreativität, Flexibilität und harte Arbeit. Kundenorientiert denken, die richtigen Entscheidungen treffen und stets ein verlässlicher Geschäftspartner sein – unser Anspruch aus Tradition.

E

WALZEN UND WALZENBEZÜGE

WICKELARTIKEL UND KRÜMMER

Heute sind wir eine international aktive Firmengruppe mit umfassendem Know-how und weitreichender Produktkompetenz. Ein modernes Unternehmen, das auf Erfahrung bauen kann und dabei die Zukunft fest im Blick hat. Mit klaren Konzepten, einem innovativen Produktprogramm und gewachsenen Geschäftsverbindungen rund um den Globus sind wir in unseren Spezialmärkten bestens positioniert. 쎱

Der Einzelfertiger

Labor mit Mischerei

Herstellung nach Kundenwunsch

DICHTUNGEN

roduktinnovationen und fortschrittliche Materialalternativen für die Produkte des täglichen Bedarfs zu finden, sind die Aufgaben unserer Forschungsteams. In enger Zusammenarbeit mit technischen Händlern und Konstrukteuren entstehen so neue praxisbetonte Produkte und Lösungen. Der superleichte und dennoch stabile Lebensmittelschlauch gehört ebenso dazu, wie das spezielle Tankdeckelprofil für hochwertige Chemikalien. Nicht zuletzt den intensiven Erfahrungen aus der Praxis ist es zu verdanken, dass immer wieder neue sinnvolle Einsatzfelder für Gummi-Hansen Produkte entstehen. Neue Lösungen, die wegen ihrer überlegenen Eigenschaften mit herkömmlichen Materialien in punkto Funktion und Kosten überlegen sind und gemeinsam mit unseren Handelspartnern eine langfristige, erfolgreiche Perspektive aufzeigen.

P


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 10

Industrietechnik

Gummi-Wasserschläuche Technischer Anhang

FORMAT Gummi-Industrie- und Vielzweckschlauch

1

Die Leistungsmerkmale: • Druckbeständig Alle Abmessungen, Betriebsdruck 20 bar, Sicherheitsfaktor 300 % • Gutes Handling Zuverlässig auch bei Quetschen und Überfahren, knick- und stoßfest • Wechseltemperaturbeständig Von -40 °C bis +100 °C • Heißwasserbeständig Bei kurzfristigem Einsatz bis +120 °C • Robuste Schlauchdecke Gute Beständigkeit gegen Pflanzenöle und Tierfette • Chemikalienbeständig Schlauchdecke und -seele sind gegen viele gebräuchliche Stoffe beständig. Beständigkeitsliste auf Anfrage • Elektrisch leitfähig R <106 Ohm

5 Jahre Garantie auf Material und Verarbeitung*

* Die Garantie erstreckt sich auf nachgewiesene Material- und Fabrikationsfehler. Fachgerechte Armaturenmontage, Beachtung der empfohlenen Einsatzbereiche und ordnungsgemäßer Gebrauch des Schlauchmaterials vorausgesetzt. Technische Änderungen vorbehalten.

1

10


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 11

Industrietechnik

Technischer Anhang Gummi-Wasserschläuche

FORMAT Gummi-Industrie- und Vielzweckschlauch Einsatzbereich: Ideal für Anwendungen, die maximale Flexibilität erfordern. Besonders ozon-, alterungs- und witterungsbeständig. Hervorragende Beständigkeit gegen Hitze, ausgezeichnete Festigkeitswerte, zeitlich gleichbleibende, hohe Leistungswerte. Für die wichtigsten Einsatzbereiche in Industrie, Baugewerbe, Handwerk, Kommunalbetrieben und Gartenbau.

1

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

• Heißwasser, industrielle Reinigung, Wasserversorgung • Druckluftwerkzeuge, Kompressoren • Bewässerung in Gartenbereichen, Landwirtschaft FORMAT Gummi-Industrie- und Vielzweckschlauch Konstruktion: Seele: Einlage: Decke:

EPDM, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig. Textlieinlagen gekordelt. EPDM, schwarz oder rot, glatt, ozon- und witterungsbeständig. Markierung: Weiße, unverwischbare Farbmarkierung. Betriebsdruck: 20 bar (Berstdruck: 60 bar) Temperaturbereich: -40 °C bis +100 °C kurzfristig bis +120 °C Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen -Ø mm Zoll

6000.0030 6000.0035 6000.0040 6000.0045 6000.0050 6000.0055

13 19 25 13 19 25

1/2" 3/4"

1" 1/2" 3/4"

1"

Farbe

Wandstärke mm

schwarz schwarz schwarz rot rot rot

3,5 4,5 5,0 3,5 4,5 5,0

Biegeradius mm

80 115 150 80 115 150

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt.

4/Meter o. MwSt. 120-999 m ab 1000 m

230 440 620 230 440 620

2,70 4,40 5,85 2,70 4,50 6,20

2,15 3,55 4,70 2,25 3,75 5,05

1,65 2,65 3,50 1,70 2,80 3,75 (125)

Wir empfehlen für den sicheren Einsatz GEKA® -plus-Armaturen!

11

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 12

Industrietechnik

Gummi-Wasserschläuche

PLE Luft-Wasserschlauch für den Einsatz in Industrie und Gewerbe

1

Konstruktion: Seele:

SBR, schwarz, glatt, geeignet für ölhaltige Luft Einlage: 2 Textileinlagen, gekordelt, NWgrößerals25 gewickelt Decke: SBR, schwarz, glatt, abriebfest, NWgrößerals25 Stoffimpression

Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -35 °C bis +70 °C Einsatzbereich: Geeignet zur Förderung von schmierstoffhaltiger Pressluft und Wasser mit 15 bar Betriebsdruck Sicherheitsfaktor: 3:1 Rollenlänge: 50 m, ab Innen-Ø 30 mm = 40 m

Katalog-Nr.

Innen -Ø mm

Innen- Ø Zoll

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht kg/m

6287.3894 6287.3896 6287.3898 6287.3900 6287.3902 6287.3904

13 16 25 32 38 50

1/2"

3,5 5,0 5,0 5,5 6,0 7,0

200 270 360 420 450 550

0,22 0,52 0,75 0,95 1,10 1,70

5/8"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

4/Meter o. MwSt.

2,45 2,90 4,40 8,50 10,05 14,55 (121)

Industriewasserschlauch Inducord® Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, glatt Einlage: Cordeinlagen Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert Betriebsdruck: 10 bar Achtung! Innen-Ø 254 mm nur 6 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Einsatzbereich: für Betriebswasser, Gülle und leichte Säuren und Laugen

Katalog-Nr.

6000.3205 6000.3210 6000.3215 6000.3220 6000.3225 6000.3230 6000.3235 6000.3240 6000.3245 6000.3250 6000.3255 6000.3260 6000.3265 6000.3270 6000.3275 6000.3280 6000.3285 60003290 6000.3295 6000.3300 6000.3305 6000.3310 6000.3315

Innen -Ø mm Zoll

22 25 28 32 35 38 40 42 45 48 50 60 63 70 76 80 90 102 110 127 152 203 254

7/8"

1" – 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – – 1 3/4" – 2" 2 3/8" 2 1/2" 2 3/4" 3" 3 1/8" 3 1/2" 4" 4 3/8" 5" 6" 8" 10"

Wandstärke mm

4,0 5,0 5,0 5,5 5,5 6,0 6,5 6,5 7,0 6,5 7,0 7,0 8,0 7,0 7,0 8,0 8,0 8,0 9,0 9,0 11,0 11,0 10,5

Rollenlänge m

40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 20 20 20 20 10

4/Meter o. MwSt.

6,00 6,45 7,25 8,25 9,35 9,60 10,55 12,05 12,40 13,15 13,40 15,50 17,20 20,80 18,95 26,20 27,60 30,10 37,80 41,35 54,75 88,30 149,60 (123)

1

12


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 13

Industrietechnik

Gummi-Wasserschläuche Technischer Anhang

Industriewasserschlauch mit aufvulkanisierter Glasgewebeumlage Inducord®/Glasfiber Geeignet z.B. als Kühlwasserschlauch, wo hohe Umgebungstemperaturen herrschen Konstruktion: Seele: EPDM, weiß, elektrisch isolierend, glatt Decke: geflochtene Glasgewebeumlage, weiß Betriebsdruck: 20 bar Temperaturbereich: +100 °C Wasser, bis +450 °C Strahlungshitze

Goldschlange® Wasserschlauch Konstruktiver Aufbau Innenschicht: Die Innenschicht leitet das Durchflussmedium. Die spezifische EPDM-Elastomermischung macht GOLDSCHLANGE® widerstandsfähig gegen dynamische, thermische und chemische Einflüsse. Festigkeitsträger: Die paarig eingebrachten Einlageschichten bestehen aus hochwertigen Cordfäden. Außenschicht: Die CR-Außenschicht ist beständig gegen mechanischen Abrieb, Witterung, Öle und Fette sowie eine Vielzahl chemischer Medien. Temperaturbereich: -30 °C bis +100 °C

Rollenlänge: 40 m

Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.0510 6000.0515 6000.0520 6000.0525 6000.0530 6000.0535 6000.0540 6000.0545 6000.0550 6000.0555

13 19 25 32 38 40 42 45 50 76

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" – – 1 3/4" 2" 3"

Wandstärke mm

6,0 6,0 7,0 8,0 10,0 8,5 9,0 8,5 10,0 10,0

4/Meter o. MwSt.

13,80 15,75 18,30 22,65 28,55 26,30 28,75 29,75 34,55 49,25

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.0008 6000.0010 6000.0015 6000.0020 6000.0022 6000.0024 6000.0026

10 13 19 25 32 38 50

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Wand- Betriebs- Biegestärke druck radius mm bar mm

3,2 3,2 4,4 4,5 5,5 6,5 7,5

30 30 25 20 12 12 10

45 50 80 110 175 260 300

Gewicht 4/Meter g/m o. MwSt.

160 225 385 490 760 1050 1680

7,00 8,10 12,85 17,40 24,65 33,45 49,30

(123)

(105)

Wenn Qualität und Preis stimmen, sehen Sie meist dieses Zeichen:

13

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 14

Der FORMAT Sicherheitswasserschlauch:

Das Original! Der leuchtorange-fluoreszierende FORMAT Sicherheitswasserschlauch ist in seiner Art einzigartig. Er ist nur von FORMAT erh채ltlich und wurde f체r professionelle Anwender aus Handwerk, Industrie und Kommunen entwickelt. Die erstklassige Qualit채t bei Material und Verarbeitung ist garantiert und sorgt f체r eine sehr hohe Lebensdauer.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 15

Sichtbarkeit für mehr Sicherheit Jeder sechste Arbeitsunfall in Deutschland entsteht durch Stolpern, Stürzen oder Ausrutschen. In der Summe sind dies mehr als 250.000 Unfälle, die zum Teil erhebliche gesundheitliche Folgen verursachen. Oftmals stolpert man, weil man etwas nicht sieht. Der FORMAT Sicherheitswasserschlauch ist leuchtorangefluoreszierend. Er ist sogar im Dunkeln gut sichtbar und sorgt somit für deutlich mehr Sicherheit.

Leuchtend orange. Für längere Haltbarkeit. Schwer sichtbare Schläuche verursachen nicht nur Unfälle. Sie werden auch, da Sie häufig am Boden liegen, oft aus Unachtsamkeit überfahren oder eingeklemmt: Der Schlauch wird beschädigt, seine Haltbarkeit reduziert. Der FORMAT Sicherheitswasserschlauch wird nicht übersehen und garantiert Ihnen dadurch eine erhöhte Lebensdauer.

Universelle Einsetzbarkeit Der FORMAT Sicherheitswasserschlauch bietet durch seinen 4-schichtigen Aufbau auch optimale technische Sicherheit. Einsatz findet er u. a. bei der Wasserversorgung und Reinigungsarbeit in Industrie, Handwerk, Kommunalbetrieben, Hoch- und Tiefbau, Landwirtschaft und in Gärtnereien. • • • •

Hohe Druckbeständigkeit Formstabil durch Kreuzgewebe Abriebfeste und UV-beständige Schlauchdecke Cadmiumfrei

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 16

Industrietechnik

Kunststoff-Wasserschläuche Technischer Anhang

Der FORMAT Sicherheits-Wasserschlauch

1

Der Schlauch als Stolperfalle Jährlich ereignen sich mehr als 250.000 meldepflichtige Stolper-, Sturz- und Rutschunfälle, d.h. jeder sechste Arbeitsunfall erfolgt durch Stolpern, Stürzen oder Ausgleiten. Die Folgen dieser Unfälle können für die Verletzten unter Umständen erheblich sein: Von 100 meldepflichtigen Unfällen führen drei zu einer Rente. Neben ernsten Folgen für die Betroffenen entstehen beträchtliche Kosten: dem Betrieb und den Berufsgenossenschaften als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung lt. einem Bericht des BIA.

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Die Lösung: Der FORMAT-Sicherheits-Wasserschlauch Der Sicherheits-Wasserschlauch bietet durch seinen 4-schichtigen Aufbau und leuchtorange-fluoreszierenden Außenmantel optimale technische und optische Sicherheit; kein Stolpern oder Überfahren auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Einsatzbereich: Zur Wasserversorgung und Reinigungsarbeiten in Industrie und Handwerk, Kommunalbetrieben, Hoch- und Tiefbau, Landwirtschaft, Gärtnereien und Haushalt. • • • • • • • • •

hohe Druckbeständigkeit formstabil durch Kreuzgewebe abriebfeste und UV-beständige Schlauchdecke gut sichtbar auch bei schlechten Lichtverhältnissen cadmiumfrei bereits aus großer Entfernung gut zu erkennen fällt auf weniger Unfälle! bleibt nicht liegen und wird nicht vergessen

Konstruktion: Seele: PVC, schwarz, glatt Einlage: Kreuzgewebe, synthetische Textilfäden Decke: PVC, leuchtorange-fluoreszierend, glatt Betriebsdruck: 10 bar (Berstdruck: 27 bar) Temperaturbereich: -15 °C bis +60 °C Rollenlänge: 50 m

Erst die richtige Armatur macht die Schlauchleitung perfekt. Wir empfehlen die GEKA®-plus-Schnellkupplung (WG2)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt. 50-499 m ab 500 m

6000.0005 6000.0006 6000.0007

12,7 1/2" 19 3/4" 25 1"

2,65 3,25 4,00

160 282 452

0,85 1,50 2,15

0,70 1,20 1,70 (127)

1

16


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:36 Uhr

Seite 17

Industrietechnik

Kunststoff-Wasserschläuche Technischer Anhang

Sicherheit spart bares Geld Schläuche finden sich heute nahezu in jedem Produktionsbereich. Als Zuleitungen für Verbrauchsstoffe sind Schläuche unentbehrlich. Wenn sie jedoch am Boden liegen, Schlaufen bilden, sich verknoten, sind sie oft die Verursacher eigentlich vermeidbarer Unfälle. Durch Einklemmen oder Überfahren entstandener vorzeitiger Verschleiß verursacht zusätzliche, vermeidbare Kosten. Die unsachgemäße Handhabung birgt somit ebenso wie die nicht fachgerechte Unterbringung ein erhöhtes Risiko, höhere Kosten und Produktionsausfälle.

1

Leuchtorange fällt auf, damit im Eifer des Gefechts niemand stolpert oder mit dem Gabelstapler den Schlauch beschädigt.

Beugen Sie Schadensfällen vor! Für Ihre Sicherheit und die Ihrer Mitarbeiter.

Zusätzlich empfehlen wir für die Betriebssicherheit und Ordnung Aufrollsysteme.

17

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 18

Industrietechnik

Trinkwasserschläuche Technischer Anhang

Übersicht Trinkwasserschläuche und Armaturen

1

Auf den folgenden Seiten 18-27 finden Sie eine Auswahl von Schläuchen und Armaturen, die gemäß der gesetzlichen Bestimmungen Stand September 2007 für den Einsatz von Trinkwasser geeignet sind.

TRINKWASSER

1

18


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 19

TRINKWASSER


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 20

Geprüfte Markenprodukte mit der Empfehlung der Spezialisten Egal ob es um einen Imbissstand auf einem Volksfest oder um Versorgungsschläuche in der Lebensmittelindustrie geht. Die von uns gelieferten Produktlösungen entsprechen der Trinkwasserverordnung und sind für die spezifischen Anforderungen ideal geeignet. Wir arbeiten mit führenden Herstellern zusammen, deren Markenprodukte sich bei uns auf Dauer

bewährt haben. Darüber hinaus kooperieren wir eng mit besonders leistungsfähigen Technischen Händlern in ganz Deutschland. Dieser Fachkreis Technischer Handel (www.technischerhandel.de) ermöglicht uns intensiven Erfahrungsaustausch, was besonders bei komplexen Themen wie der Trinkwasserverordnung von erheblichem Vorteil ist.

Gesetzlich vorgeschriebene Trinkwasserqualität – auch bei flexiblen Zuleitungen. Seit 1. 1. 2003 ist die neue Trinkwasserverordnung in Kraft. Sie schützt unser wichtigstes Lebensmittel und damit die Gesundheit aller Bürger. Neue Erkenntnisse über nicht zulässige Inhaltsstoffe und unerwünschte Mikroorganismen haben im Bereich der Trinkwasserversorgung über flexible Leitungen zu neuen Vorgaben geführt. Hier gelten seit dem Stichtag die gleichen hohen

Anforderungen wie bei fest installierten Zuleitungen: Hygiene und rückstandsfreie Wasserqualität müssen in jedem Fall garantiert sein. Alle Leitungselemente wie Schläuche, Dichtungen und Armaturen müssen dem neuen Standard entsprechen und für die Durchleitung von Trinkwasser zugelassen sein.

Wichtig: Die Trinkwasserverordnung ist immer maßgeblich, wenn Menschen direkt oder indirekt mit Trinkwasser in Berührung kommen: • Bei der Zubereitung von Getränken und Speisen • Bei der Reinigung von Gegenständen, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen • Bei der Körperpflege


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 21

Veränderte Prüfgrundlagen für Trinkwasserschläuche und Armaturen Nach der Trinkwasserverordnung sind nur Schläuche, deren einwandfreie Qualität von einem zugelassenen Institut gemäß festgelegter Verfahren überprüft wurde, für den Einsatz als Trinkwasserschlauch freigegeben. Nach zwei Prüfverfahren wird zurzeit unterschieden: Die Prüfung nach KTW-Empfehlung sowie gemäß DVGW Arbeitsblatt W270. Aktuell (Stand Juni 2007) gibt es einen Beschluss zur Änderung der Prüfgrundlagen für Trinkwasserschläuche im mobilen Einsatzbereich. Entsprechend der zukünftigen Anforderungen wird die Prüfung für Trinkwasserschläuche

im mobilen Einsatzbereich nach KTW Empfehlung Kat. A erfolgen. Das DWGW Arbeitsblatt W270 wird ebenfalls (Stand Juni 2007) überarbeitet und in Kürze zur Anwendung kommen. Zukünftig werden beide Prüfungen am Endprodukt durchgeführt. Alle Anforderungen für Schläuche und den dazugehörigen Schlaucharmaturen sind zukünftig in den DVGW Prüfgrundlagen VP 549 und VP 550 niedergelegt. Die VP 549 beschreibt die Anforderungen für Schläuche, die VP 550 die Anforderungen für die Schlaucharmaturen. Weiter werden alle hygienischen Anforderungen für

Schläuche und Armaturen ebenfalls in den Prüfgrundlagen aufgeführt (KTW Empfehlung und DVGW Arbeitsblatt W270). Alle sich aktuell im Markt befindlichen Schläuche mit KTW Empfehlung C müssen nicht zwangsläufig zeitnah ausgetauscht werden. Entsprechende Übergangsfristen regeln den Übergang von der KTW Empfehlung Kat. C auf die KTW-Empfehlung Kat. A.

Zugelassen nach KTW und DVGW Arbeitsblatt W270. So erkennt man Qualität. Produkte, deren Qualität nachweislich der neuen Trinkwasserverordnung entsprechen, erhalten eine Zulassung nach KTW und dem DVGW Arbeitsblatt W270. Achten Sie beim Kauf eines für den Trinkwassereinsatz vorgesehenen Schlauches auf ein aktuell gültiges Prüfzertifikat, welches explizit die Zulassungen gemäß KTW und DVGW Arbeitsblatt W270 enthalten muss. Das

Zertifikat sollte dem Produkt beiliegen, damit im Bedarfsfall der Einsatz verordnungskonformer Technik nachgewiesen werden kann.

Sind die genannten Zulassungen nicht nachweisbar, kann der Betrieb einer mobilen Trinkwasseranlage von den Behörden untersagt werden.

Keine Zulassung liegt vor, wenn in der Produktbeschreibung der Hinweis „für Trinkwasser geeignet“ gegeben bzw. nur die Unbedenklichkeit für den Trinkwassereinsatz bestätigt wird.

Lassen Sie sich bezüglich der Nutzung und der Pflege von zugelassenen Schläuchen fachkundig beraten. Nur so stellen Sie sicher, dass Sie gemäß Vorgabe die richtigen Produkte verwenden.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 22

LMW-AQUALINE® Der Trinkwasser-Gummischlauch zugelassen nach KTW-Empfehlung Kat. A und nach DVGW-W270

Wasser ist Leben. Die Verfügbarkeit sauberen Trinkwassers gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Verbraucher erwartet es in einwandfreier Qualität und stellt entsprechende Anforderungen an das Transportsystem.

®

Flexible und dennoch robuste Gummischläuche haben einen erheblichen Anteil an modernen Trinkwasser-Versorgungseinrichtungen. Mit dem LMW-AQUALINE® hat SEMPERIT ein Qualitätsprodukt entwickelt, das selbstverständlich die strengen Auflagen in Bezug auf Hygiene, Geruchs- und Geschmacksneutralität erfüllt, aber auch Knickstabilität, hohe Temperatur- sowie Witterungsbeständigkeit aufweist.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 23

Qualität für hohe Ansprüche Anwendungen: Flexibler Qualitätsschlauch für Druckbeanspruchung in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Spezialentwicklung für Trinkwasser; LMW-Aqualine® ist trinkwassergeeignet lt. DVGW Arbeitsblatt W270 und KTWEmpfehlung Kat. A, geprüft am Schlauch und damit als Produkt zugelassen und zertifiziert. Merkmale: • Hygienisch, mikrobiologisch unbedenklich • Knickstabil und robust bei geringem Gewicht • Geruchs- und geschmacksneutral • Hohe Temperaturbeständigkeit

Temperaturbereich: - 35 °C/+ 95 °C, Dampfreinigung mit max. 130 °C /30 min, drucklos, für Trinkwasser bis + 40 °C Sicherheitsfaktor: 3,15 : 1

6287.3818

13

6287.3820 6287.3822

UPE, transparent, glatt, lebensmittelecht, fettbeständig, trinkwassergeeignet

ACHTUNG: Trinkwasserschläuche sind vor dem Ersteinsatz zu reinigen und spülen.

Einlagen:

Sehr gute Beständigkeit gegen viele aggressive Reinigungsmittel. Für die Anwendung von Reinigungsmitteln beachten Sie bitte unsere separaten Informationen.

Decke:

KTW (Kat. A), DVGW W270

Innen-Ø mm Zoll

Hinweis:

Textileinlagen gewickelt

Norm/Zulassung:

Katalog-Nr.

Seele:

Spezialkautschuk, blau, abriebfest, bedingt öl- und fettbeständig, Stoffimpression.

Weitere Dimensionen auf Anfrage.

Kennzeichnung: fortlaufendes Schriftband, weiß: „SEMPERIT S LMW-AQUALINE Trinkwasser PN 20 bar KTW A, DVGW-W270“. Gewicht ca. kg/m

Rollenlänge 4/Meter max. m o. MwSt.

60

0,30

40

17,54

2

90

0,40

40

22,49

2

130

0,60

40

31,44

Wanddicke Außen-Ø mm mm

Betriebsdruck bar (max)

Einlagenzahl

1/2"

3,6

20,2

20

2

19

3/4"

4,2

27,4

20

25

1"

4,5

34,0

20

Biegeradius mm min


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 24

Prüfung bestanden: Der RAUAQUA Zugelassen nach der Trinkwasserverordnung sind nur Produkte, deren einwandfreie Qualität von einem autorisierten Hygiene-Institut nach einem standardisierten Verfahren überprüft wurde.

Der RAUAQUA hat alle notwendigen Prüfverfahren bestanden und kann nachweislich für die Durchleitung von Trinkwasser verwendet werden.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 25

Der Trinkwasserschlauch für universelle Verwendungen. • Erfüllt die Anforderungen der DVGW, Arbeitsblatt W270 sowie der KTW, Kategorie A

• Homogene Verbindung des Schlauchaufbaus gewährleistet Überfahrbarkeit

• Absolut lichtundurchlässig: Das Schlauchmaterial wirkt damit der Bildung von Mikroben und Algen entgegen

• UV-Beständigkeit

• Dauerhafte Kennzeichnung des Schlauchs durch Prägung • Kompatibel mit Geka-Kupplung und Konusverschraubung

Temperaturbereich: -20 ºC bis + 65 ºC Betriebsdruck: 20 bar (bei 20 ºC) Rollenlänge: 50 m

Wanddicke Biegeradius mm mm

Gewicht ca. kg/m

4/Meter o. MwSt.

1/2"

3,0

100

134,10

2,80

3/4"

3,8

200

230,10

4,70

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6287.8520

12,7

6287.8525

19,0

• Abriebbeständigkeit • Beständig gegenüber handelsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 26

Universell einsetzbar: Der Profiline Aqua Zugelassen nach der Trinkwasserverordnung sind nur Produkte, deren einwandfreie Qualität von einem autorisierten Hygiene-Institut nach einem standardisierten Verfahren überprüft wurde. Der Profiline-Aqua hat alle notwendigen Prüfverfahren bestanden und kann nachweislich für die Durchleitung von Trinkwasser verwendet werden.

Hinweis: Der Profiline Aqua befindet sich aktuell in der Prüfung gemäß KTW Empfehlung Kat. A. Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Kataloges lag das abschließende Ergebnis noch nicht vor.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 27

Der Trinkwasserschlauch für universelle Verwendungen. Einsatzbereiche des Profiline-Aqua:

• Überall, wo aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen ein Trinkwasserschlauch eingesetzt werden muss: Volksfeste, mobile Ausschankanlagen, Messever-

• Der Profiline-Aqua ist als mobile Schlauchleitung zum Einsatz als Trinkwasserschlauch für den Kaltwasserbereich entwickelt worden.

anstaltungen, Wasserversorgungsbetriebe, Lebensmittelbetriebe.

Der Profiline-Aqua: Details. Beschreibung: • 5-schichtiger, dunkelblauer, gedeckter Weich-PVC-Schlauch mit Polyesterfadeneinlage und einer hellblauen PE HD-Innenseele.

Qualität: • Trinkwasserschlauch mit KTWEmpfehlung und DVGW-W270 geprüft beim Hygiene-Institut des Ruhrgebietes, Gelsenkirchen

Hinweis:

Eigenschaften: • Gute UV-Beständigkeit, hohe Druckbeständigkeit, gute Abriebsfestigkeit, trittbeständig und knickfest.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.8050

13

6000.8060 6000.8065

ACHTUNG: Vor dem Einsatz ist der Profiline Aqua zu spülen. Für Trinkwasser bis + 40 °C

Biegeradius Gewicht Rollenlänge 4/Meter mm ca. kg/m max. m o. MwSt.

Wanddicke mm

Außen-Ø mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

1/2"

3,5

20

20

60

88

0,220

50

4,84

19

3/4"

4,0

27

20

60

120

0,345

50

7,32

25

1"

5,0

35

20

60

155

0,580

50

11,80


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 28

HILCOFLEX AQUA – Robuster Trinkwasserschlauch aus Polyurethan Flach rollbarer Trinkwasserschlauch mit KTW und DVGW Zulassung!

Einsatzgebiete • Stadt- und Gemeindewasserwerke • Wasserzweckverbände • Lebensmittelindustrie • Militär • Förderung von Trinkwasser und Lebensmitteln • Notwasser- und Umgehungsleitung • Übernahmeschlauch für Schiffe

Hinweis: Der Hilcoflex Aqua befindet sich aktuell in der Prüfung gemäß KTW Empfehlung Kat. A. Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Kataloges lag das abschließende Ergebnis noch nicht vor.

Die wichtigsten Vorteile • sehr robust, verschleißfest und langlebig • leicht zu reinigen und zu desinfizieren, Schlauch muss nicht getrocknet werden

• hervorragende Beständigkeit gegen alle handelsüblichen Desinfektionsmittel • alterungs- und ozonbeständig • platzsparend und leicht zu handhaben gegenüber PE oder Metallrohren • sehr gute Kälteflexibilität


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 29

Materialaufbau Gewebeeinlage: • hochfestes Polyestergarn, rundgewebt • spezielle Konstruktion für hohe Druckfestigkeit und enge Biegeradien • vollkommen in Polyurethan eingebettet, dadurch optimaler Schutz vor mechanischer Beschädigung

• keinerlei Ansatz für Mikrobenund Bakterienwachstum

außen: • sehr glatt für gute Flexibilität

Innen- und Außenschicht: • Spezielles Trinkwasserpolyurethan, in einem einstufigen Extrusionsverfahren durch die Textileinlage gepresst

Sonder ausführungen:

innen: • sehr glatt für minimalen Druckverlust, leichte Reinigung und Desinfektion

• Einzellängen länger als 200 m • 25-76 mm bis 500 m • 102-127 mm bis 400 m • Andere Längen, Meterware und Abmessungen auf Anfrage lieferbar.

Komplett eingebunden mit Kupplungen System Storz Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6287.9300

25

Reißfestigkeit** MPa Beschreibung

4/Rolle o. MwSt.

Wanddicke mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Gewicht ca. kg/m

1"

1,6

16

50

0,16

1.200

10 m Rolle

138,20

6287.9305

25

1"

1,6

16

50

0,16

1.200

15 m Rolle

192,60

6287.9310

25

1"

1,6

16

50

0,16

1.200

20 m Rolle

247,00

6287.9315

52

2"

2,0

16

50

0,50

3.700

10 m Rolle

218,80

6287.9320

52

2"

2,0

16

50

0,50

3.700

15 m Rolle

302,00

6287.9325

52

2"

2,0

16

50

0,50

3.700

20 m Rolle

384,00

6287.9330

76

3"

2,5

16

50

0,75

6.500

10 m Rolle

336,20

6287.9335

76

3"

2,5

16

50

0,75

6.500

15 m Rolle

463,20

6287.9340

76

3"

2,5

16

50

0,75

6.500

20 m Rolle

590,20

Wanddicke mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Gewicht ca. kg/m

Meterware Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Reißfestigkeit** MPa Beschreibung

4/Meter o. MwSt.

6287.3660

25

1"

1,6

16

50

0,16

1.200

Meterware

10,60

6287.3662

38

1 1/2" 1,8

16

50

0,28

1.700

Meterware

12,80

6001.1410

52

2"

2,0

16

50

0,50

3.700

Meterware

16,20

6287.3666

65

2 1/2" 2,0

16

50

0,65

4.300

Meterware

19,80

6287.3668

76

3"

2,5

16

50

0,75

6.500

Meterware

24,60

6287.3670

102

4"

2,8

14

42

1,50

9.500

Meterware

33,80

6287.3672

152

6"

2,8

10

30

1,65

15.000

Meterware

60,80

6287.3674

203

8"

3,0

8

24

2,20

18.500

Meterware

88,80

6287.3676

254

10"

3,2

7

21

2,85

23.500

Meterware

114,80

6287.3678

305

12"

3,3

5

15

3,50

38.000

Meterware

147,00

Standardfarbe:

blau

Zulassungen:

Temperaturbereich:

-50 °C bis +50 °C (Angaben gültig für Wasser) für Trinkwasser bis +40° C

Technische Änderungen vorbehalten 10 Bar = 1 MPa

** Die maximale Zugbelastung sollte im Dauerbetrieb 1/3 der Reißfestigkeit nicht überschreiten.

KTW und DVGW W270


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 30

Industrietechnik

Technischer Anhang Schnellkupplungen, System GEKA®

Original GEKA®-plus-Schnellkupplungen für Trinkwasser mit KTW-Zulassung

1

Am 1. Januar 2003 ist die neue Trinkwasserverordnung (TrinkwV) in Kraft getreten. Es dürfen nur noch solche Werkstoffe im Trinkwasserbereich eingesetzt werden, die mikrobiologisch unbedenklich sind. Dichtungen für GEKA®-plus-Schnellkupplungen haben die KTWZulassung nach D2. Prüfergebnisse nach DIN DVGW W270 liegen vor. Messing, das für die Herstellung der Schnellkupplungen eingesetzt wird, entspricht DIN 50930/6.

• Sicherungsnoppen gewährleisten höchstmögliche Sicherheit und verhindern selbsttätiges Lösen der Kupplungshälften auch im gekuppelten drucklosen Zustand • Betriebsdruck >40 bar (statischer Richtwert = Formdichtring) • Berstdruck >80 bar (statischer Richtwert = Formdichtring) • Vakuumbeständigkeit bis 10 m Wassersäule, WS (statischer Richtwert = Formdichtring)

Besonderer Hinweis zu den neuen TrinkwasserGEKA®-plus-Schnellkupplungen: Messing ist nicht für alle Reinigungsmittel geeignet. In besonderen Fällen müssen GEKA®-plusFür Kupplungen in Edelstahl eingesetzt werden.

Weitere Eigenschaften von GEKA®-plus-Schlauch-, Gewindeund Blindstücken: • Messing CW617N (Cu Zn 40 Pb2) nach DIN 17660 und DIN 50930/6 • Klauenabstand einheitlich 40 mm

asser Trinkw

Schlauchstücke Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Tülle mit markantem und schlauchschonendem Rippenprofil garantiert festen Schlauchsitz. Für Schellen- und Presshülseneinbindung. Katalog-Nr.

6287.4156 6287.4158 6287.4160 6287.4162 6287.4164

Innengewindestücke

für Schlauchgröße Zoll

für Schlauch L.W. mm

VE

4/Stück o. MwSt.

1/2"

13 19 25 32 38

10 10 10 – –

4,70 4,80 5,60 8,45 9,95

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

(206)

Auch lieferbar in 5/8" Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Gewindeseitig Flachdichtring SBR 67H mit KTW-Zulassung, nach D2. Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6287.4166 6287.4168 6287.4170 6287.4172 6287.4174

G G G G G

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 –

4,40 4,35 4,40 6,10 8,25 (206)

Außengewindestücke Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6287.4176 6287.4178 6287.4180 6287.4182 6287.4184

G G G G G

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 –

4,40 4,45 4,60 5,35 8,60 (206)

Blindkupplungen, Endstücke passend zu allen GEKA-Modellen. Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

6287.4186

10

4,80 (206)

Original GEKA®-plus-Hochleistungs-Formdichtringe Material: NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeit-Prüfergebnisse nach DIN DVGW W270. Form 300 Nur für GEKA®-plus Auf Wunsch: Original GEKA®-plus-Flachdichtringe (innengewindeseitig) SBR 67H nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2. Für Innengewindestücke G 1/2", G 3/4", G 1", G 1 1/4" und G 1 1/2"

1

30


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 31

Industrietechnik

Trinkwasser-Kupplungen Technischer Anhang

Storzkupplungen und Dichtringe nach DVGW

1

Storzkupplungen für Schläuche zum Transport von Trinkwasser. Die Oberflächen der Aluminiumkupplungen sind mit der in der Trinkwasserbranche seit Jahren bekannten Zinnbeschichtung versehen. Eine zur DIN 50930-6 gleichwertige Einsatzbestätigung für Trinkwasseranwendungen der DVGW-Prüfstelle TZW Karlsruhe liegt für diese Zinnbeschichtung vor. DVGW geprüfte Storzdichtringe mit KTW D1/D2 sowie W270-DVGW-Freigabe.

Aufrollsysteme Aquaport Nach der neuen Trinkwasserverordnung KTW und W270 zugelassene Aufrollsysteme: • • • • • • • •

Stabile standfeste Stahlkonstruktion Komplett montiert im Karton Anschlussbogen aus rostfreiem Edelstahl Armaturen aus Messing nach DIN 50930/6 Dichtungen und Gleitfett nach KTW und W270 3/4" Wasseranschluss Standfüße, Bodenschutz Ohne Schlauch

Gewicht: 9 kg Schlauchkapazität: 1/2" = 30 m 3/ " = 20 m 4 Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6288.2332

171,50 (220)

Reinigung, Abbau und Lagerung Um Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigungen des Trinkwassers zu vermeiden, empfehlen wir den Schlauch gründlich und kräftig mit Trinkwasser zu spülen (1-2 m/s Fließgeschwindigkeit bzw. max. Strömungsgeschwindigkeit, mehrfacher Austausch des Leitungsinhaltes). Falls erforderlich, ist eine Desinfektion mit zugelassenen Mitteln vorzunehmen. Auskunft über die geeigneten Mittel kann das örtliche Wasserversorgungsunternehmen, das zuständige Gesundheitsamt oder eine eingetragene Fachfirma geben. Im Anschluss an eine erfolgte Desinfektion muss unbedingt eine gründliche Nachspülung mit Trinkwasser erfolgen.

Nach dem Abbau der Schlauchleitung ist der Schlauch vollständig zu entleeren. Hierbei muss unbedingt beachtet werden, dass die Schlauchenden gegen eindringenden Schmutz gesichert werden. Beispielsweise können die Schlauchenden mit Blindkupplungen gesichert oder über die Kupplungsteile miteinander verbunden werden. Gegebenenfalls sollte auf die Dienstleistung einer Fachfirma zurückgegriffen werden. Das für die Trinkwasserversorgung verwendete Material muss in sauberer Umgebung und trocken gelagert werden.

Für weitere Auskünfte fragen Sie bitte Ihren Fachhändler.

31

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 32

Industrietechnik

Gummi-Flachschläuche Technischer Anhang

FORMAT Bau- und Industrieflachschlauch der gut sichtbare Bauschlauch – komplett eingebunden mit Leichtmetall-Kupplungen System Storz

1

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Spezialschlauch mit Leuchteffekt, erhöhte Lebensdauer, hochwertige Innenseele, Signalfarbe sorgt für Reduzierung der Unfallgefahr durch Stolpern, Stürzen, Ausgleiten und Überfahren. Gerade bei schlechten Sicht- und Lichtverhältnissen, wie z.B. durch Rauch, Staub oder Dämmerlicht – wie häufig im Baubereich. Einsatzbereich: Baugewerbe, Landwirtschaft, Entwässerung, Industrie, Bewässerung, Reinigung, Wasserversorgung Schlauchkonstruktion: 100 % signalorange gefärbtes Polyester, hochfest, rundgewebt Innenauskleidung: hochwertiger synthetischer Gummi, alterungsund ozonbeständig Außen: fluoreszierend orange gefärbtes Garn für erhöhte Arbeitsplatzsicherheit • Leicht, geschmeidig, witterungsbeständig • Alterungs- und ozonbeständig • Nur geringer Druckverlust durch glatte Innenwand • Moderfest, pflegeunabhängig • Flach aufrollbar, geringer Rollendurchmesser • Aus großer Entfernung sichtbar • Gut sichtbar auch bei Rauch, Staub, schlechten Sicht- und Lichtverhältnissen • Fällt auf, weniger Unfälle! • Bleibt nicht liegen, wird nicht vergessen und wird nicht aus Versehen vergraben oder verschüttet • Erhöhte Lebensdauer

Betriebsdruck: 10 bar (Berstdruck: 40 bar) Größe A/102: 6 bar (Berstdruck: 20 bar) Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C

Katalog-Nr.

Größe/Innen-Ø mm

Gewicht g/m

6000.0605 6000.0610 6000.0615

C/ 52 B/ 75 A/102

260 460 620

Weitere Längen bis max. 300 m und Meterware zur Selbstmontage auf Anfrage.

4/Rolle o. MwSt.

Rollenlänge: 20 m (10 m, 15 m auf Anfrage)

57,60 83,15 153,10 (130)

Das fällt auf, unser sichtbarer Schlauch auch!

So etwas passiert alltäglich • ist aber vermeidbar.

1

32


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 33

Industrietechnik

Gummi-Flachschläuche Technischer Anhang

FORMAT Mehrzweckschlauch Innen und außen gummiert. Robuste Qualität für Zuverlässigkeit auf Dauer! Der neue FORMAT Mehrzweckschlauch ist im Gegensatz zu vielen anderen Flachschläuchen innen und außen gummiert. Auch unter schweren Einsatzbedingungen extrem haltbar und dadurch besonders wirtschaftlich.

1

Materialaufbau: Gewebeeinlage • Hochfestes Polyester-/Polyamidgarn rundgewebt • Vollkommen in die Gummierung eingebettet, dadurch optimaler Schutz vor mechanischer Beschädigung

Einsatzbereich: • Bauwirtschaft und Industrie • Landwirtschaft und Bergbau • Flüssigkeiten und Pressluft • Beregnung und Gülleverschlauchung • Kanalreinigung und Kabelschutz • Für schwere Beanspruchung Testergebnis: Deutlich länger haltbar

Die wichtigsten Vorteile: • Abriebfest, robust und langlebig • Öl-, benzin- und chemikalienbeständig (s. Beständigkeitsliste, auf Anfrage) • Sehr leicht gegenüber dorngewickelten Industrieschläuchen • Kein Reinigen und Trocknen erforderlich • Hitze-, alterungs- und ozonbeständig

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Innen- und Außengummierung: • Sehr hochwertige NBR/PVC-Mischung, in einem speziellen einstufigen Extrusionsverfahren durch die Textileinlage gepresst • Innen: sehr glatt für minimalen Druckverlust • Außen: gerippt für Abriebfestigkeit, Schutz gegen Kontakthitze

Bau- und Industrieschlauch Bereits nach 80 Zyklen ist das Gewebe durchgescheuert und der Schlauch ist undicht.

Feuerlöschschlauch nach DIN 14811 mit roter Außenbeschichtung aus Polyurethan. Ein deutlich besseres, jedoch nicht zufriedenstellendes Ergebnis. Angerissenes Gewebe nach 250 Zyklen. FORMAT Mehrzweckschlauch (nach 100 Zyklen) Leichte Abschürfungen an den Gummirippen. Das Gewebe (Druckträger) ist noch immer sicher im Gummi eingebettet. FORMAT Mehrzweckschlauch (nach 300 Zyklen) Die Rippen sind abgeschürft, das Gewebe ist an einzelnen Stellen sichtbar. FORMAT Mehrzweckschlauch (nach 1.500 Zyklen) Die Gummidecke ist großflächig abgeschürft. Das Gewebe ist gerisssen und der Schlauch ist somit undicht geworden. Fazit: Der FORMAT Mehrzweckschlauch bietet nach DIN 14811 (Abriebtest) im Vergleich zu anderen Produkten eine deutlich bessere Beständigkeit.

Katalog-Nr.

Größe/Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Betriebsdruck* bar

Berstdruck bar

6001.0655 6001.0660 6001.0665

C/ 52 B/ 75 A/102

2,2 2,5 2,8

16 16 10

50 50 50

Katalog-Nr.

Größe/Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Betriebsdruck* bar

Berstdruck bar

6001.0685 6001.0690 6001.0695

C/ 52 B/ 75 A/102

2,2 2,5 2,8

20 20 20

50 50 50

Gewicht g/m

400 680 1000

Rollenlänge m

4/Rolle o. MwSt.

20** 20** 20**

121,00 174,00 298,00

Rollenlänge m

4/Meter o. MwSt.

(132)

* entsprechend den Vorgaben der EN ISO 7751 für Wasser. Bitte beachten Sie, dass für Pressluft minimal ein Verhältnis von 1:4 zwischen Betriebs- und Platzdruck einzuhalten ist.

Gewicht g/m

400 680 1000

100*** 100*** 100***

5,10 7,30 11,60

** komplett eingebunden mit DIN Saugkupplungen inkl. Einband *** Meterware, Standardlänge 100 m, Anschnitte auf Anfrage

33

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 34

Industrietechnik

Gummi-Flachschläuche Technischer Anhang

Syntex 2f-Feuerwehrschlauch nach DIN 14811 Mit 2-fach gezwirnter Kette (2f) (auch 3-fach gezwirnter Kette 3f).

1

Konstruktion: Gewebe: Innenauskleidung:

100 % Polyestergarn, rundgewebt in Köperbindung. hochwertiger, sehr leichter Manchon aus synthetischem Kautschuk auf der Basis von EPDM. Temperaturbeständig bis +100 °C Außenbeschichtung: auf Wunsch synthetische Beschichtung aus Polyurethan, flammwidrig, öl- und benzinbeständig. Witterungsbeständig, scheuerbeständig, leicht und flexibel, fäulnis- und verrottungsfest, pflegeleicht, geringer Rollendurchmesser Eigenschaften: sehr flexibel, geringer Raumbedarf, Kälteflexibilität bis -40 °C, geeignet für Seewasser, Heißwasser und Wasserdampf U.g. Preise gelten für die Ausführung natur als Meterware bzw. für Komplettlängen mit eingebundenen LM-Druckkupplungen. Farbe rot auf Anfrage

Katalog-Nr.

Größe/ Innen-Ø mm

6001.9010 6287.3748 6001.9015 6001.9020 6287.3730

D/25 C/42 C/52 B/75 A/110

Betriebsdruck bar

8 12 12 12 8

Rollenlänge m

DIN-Prüf-Nr. natur

15/20 15/20 15 20 20

885793 885093 885193 885293 885693

DIN-Prüf-Nr. rotbeschichtet

886702 886493 886593 886693 –

– – – –

Ausführung

2 2 2 2

2f 2f 2f 2f 3f

4/Meter o. MwSt.

2,40 2,60 2,85 3,95 10,45 (115)

Alternativ: komplett mit eingebundenen LM-Druckkupplungen

Katalog-Nr.

Größe/ Innen-Ø mm

Rollenlänge m

4/Rolle o. MwSt.

6287.4280 6287.4282 6287.4290 6287.4292 6287.4284 6287.4286 6287.4288

D/ 25 D/ 25 C/ 42 C/ 42 C/ 52 B/ 75 A/110

15 20 15 20 15 20 20

51,70 64,00 59,60 72,95 57,15 102,00 250,70 (115)

Syntex Bau- und Industrieschlauch Konstruktion: Gewebe: Synthetik-Garne, rundgewebt Innenauskleidung: hochwertiger, sehr leichter Manchon aus synthetischem Kautschuk Außenbeschichtung: auf Wunsch synthetische Beschichtung aus Polyurethan, flammwidrig, öl- und benzinbeständig, abriebfest. Witterungsbeständig, leicht und flexibel, geringer Rollendurchmesser, scheuerbeständig, fäulnis- und verrottungsfest, pflegeleicht Eigenschaften: leistungsfähiger Schlauch zur Wasserförderung, pflegeunabhängig, kältefest Rollenlänge: 15/20/30 m Katalog-Nr.

Größe/Innen-Ø mm

Betriebsdruck bar

6001.0720 6001.0725 6001.0730

C/ 52 B/ 75 A/102

10 10 6

4/Meter o. MwSt.

2,60 3,70 5,65

Alternativ: komplett mit eingebundenen LM-Druckkupplungen Katalog-Nr.

Größe/Innen-Ø mm

Rollenlänge m

6001.0910 6001.0915 6001.0920 6001.0925 6001.0930 6001.0935 6001.0940 6001.0945 6001.0950 6001.0955 6001.0960 6001.0965 6001.0970 6001.0975 6001.0980

C/ 52 C/ 52 C/ 52 C/ 52 C/ 52 B/ 75 B/ 75 B/ 75 B/ 75 B/ 75 A/102 A/102 A/102 A/102 A/102

10 15 20 25 30 10 15 20 25 30 10 15 20 25 30

4/Rolle o. MwSt.

41,85 55,20 67,90 80,85 94,20 59,90 79,10 98,70 119,65 137,35 126,60 154,70 184,60 213,70 242,70 (115)

1

34


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 35

Industrietechnik

Gummi-Flachschläuche Technischer Anhang

HILCOFLEX AGRO Innen und außen gummierter Spezialschlauch für die Landwirtschaft

1

Materialaufbau: Gewebeeinlage: • Kette: hochfestes Polyester, verstärkte Ausführung-/ Schuss: Polyamid, rundgewebt • Die spezielle Gewebekonstruktion sorgt für überragende Trennfestigkeit, enge Biegeradien und einen deutlich geringeren Druckverlust gegenüber einer Gewebeeinlage aus 100 % Polyester • Sehr geringe Längsdehnung unter Druck durch spezielles Web- und Vulkanisationsverfahren • Vollkommen in die Gummierung eingebettet, dadurch optimaler Schutz vor mechanischer Beschädigung Innen- und Außengummierung: • sehr hochwertige NBR/PVC-Mischung, in einem speziellen einstufigen Extrusionsverfahren durch die Textileinlage gepresst • spezielle Mischungsadditive sorgen für überragende Alterungs- und Ozonbeständigkeit • innen: sehr glatt für minimalen Druckverlust • außen: verstärkte Außendecke und starke Längsrippen für besonders hohe Abriebfestigkeit Einsatzbereich: Beregnung, insbesondere Pivotsysteme, Gülleverschlauchung, Schlammund Abwasserausbringung, Transportschlauch für Be- und Entwässerung, für besonders schwere Beanspruchung Standardlänge: 100 m, Anschnitte mit Schnittzuschlag auf Anfrage lieferbar, auch komplett mit Kupplungen montierte Schlauchleitungen

Sonderausführungen: HILCOFLEX AGRO NYLON – reduzierter Biegeradius gegenüber der Normalausführung, individuelle Farbgebung nach Kundenwunsch

Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (Angaben gültig für Wasser)

Farbe: schwarz Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

6287.3695 6287.3696 6287.3698 6287.3700 6287.3702 6287.3704 6287.3706

52 65 76 90 102 127 152

Innen-Ø Zoll

Wandstärke mm

Gewicht kg/m

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

2" 2 1/2" 3" 3 1/2" 4" 5" 6"

3,0 3,2 3,2 3,4 3,4 3,5 3,5

0,600 0,850 0,950 1,100 1,350 1,700 1,950

16 16 16 16 16 15 14

50 50 50 50 50 45 42

4/Meter o. MwSt.

Reißfestigkeit kg

4000 6500 8500 9000 11000 13500 17000

9,00 12,00 13,00 15,40 18,60 22,20 26,60 (104)

HILCOFLEX SPEZIAL Mehrzweckschlauch, robuste Ausführung Materialaufbau: Gewebeeinlage:

• Kette: Polyester hochfest, Schuss: Polyamid, rundgewebt • Vollkommen in die verstärkte Gummierung eingebettet, dadurch optimaler Schutz vor mechanischer Beschädigung Innen- und Außenschicht: • Sehr hochwertige NBR/PVC-Mischung, in einem speziellen einstufigen Extrusionsverfahren durch die Textileinlage gepresst • Innen: sehr glatt für minimalen Druckverlust • Außen: breit und dick gerippt für höchste Abriebfestigkeit und exzellenten Schutz gegen Kontakthitze Einsatzbereich: Bauwirtschaft und Industrie, Landwirtschaft und Bergbau, Flüssigkeiten und Pressluft, Hochdruck, Beregnung und Gülleverschlauchung, für besonders schwere Beanspruchung Vorteile: • • • • •

Sehr abriebfest, robust und langlebig Öl-, benzin- und chemikalienbeständig (Beständigkeitsliste auf Anfrage) Hitze-, alterungs- und ozonbeständig Leicht und gut zu handhaben gegenüber dorngewickelten Industrieschläuchen Kein Reinigen und Trocknen erforderlich

Standardlänge: 100 m, Anschnitte mit Schnittzuschlag auf Anfrage lieferbar, auch komplett mit Kupplungen montierte Schlauchleitungen

Farbe: rot (Standard) Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (Angaben gültig für Wasser) Sonderausführungen: HILCOFLEX SPEZIAL 90 (gelb) – 90 bar Platzdruck, kälteflexible Ausführung HILCOFLEX SPEZIAL POLAR bis -30 °C, individuelle Farbgebung nach Kundenwunsch

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Innen-Ø Zoll

Wandstärke mm

Gewicht kg/ m

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Reißfestigkeit kg

6287.3721 6287.3722 6287.3724 6287.3726 6287.3728

38 45 52 65 76

1 1/2" 1 3/4" 2" 2 1/2" 3"

3,2 3,3 3,3 3,5 3,5

0,380 0,460 0,530 0,700 0,920

20 20 20 20 20

60 60 60 60 60

3600 4000 4800 6900 9500

4/Meter o. MwSt.

8,20 8,60 10,00 10,80 13,20 (104)

35

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 36

Industrietechnik

Gummi-Flachschläuche Technischer Anhang

Syntex Kabelschutz Schutzschlauch für Kabel- und Schweißpakete

1

Konstruktion: Gewebe: 100 % Polyestergarn, rundgewebt in Spezialbindung Außenschicht: hochwertige, synthetische, schwarze Gummierung auf Basis von EPDM Eigenschaften: in silikonfreier Ausführung, Temperaturbereich von -40 °C bis +100 °C, kurzzeitig bis +120 °C, Durchschlagfestigkeit: >10.000 V, witterungsbeständig, ozon- und UV-beständig Rollenlänge: 30 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Gewicht kg/m

6287.3734 6287.3736 6287.3738 6287.3740 6287.3742 6287.3744 6287.3746

26 28 35 40 45 52 58

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

0,130 0,140 0,175 0,200 0,255 0,290 0,325

4/Meter o. MwSt.

3,50 3,60 3,70 3,90 4,10 4,20 4,50 (115)

Kunststoff-Flachschläuche

HELIFLAT H-PVC, Gruppe 73 Bau- und Industrieschlauch, schwere Ausführung

®

Material: Weich-PVC-Buna-Gemisch mit hochwertiger Polyester Gewebeeinlage, kalibrierte Durchmesser und nahtlose Seele, mittig mit Polyesterfäden verstärkt, Anzahl der Kreuzgewebefäden und Längsfäden auf Anfrage Farbe: außen rot – innen schwarz Flach aufrollbar, höchste Zug- und Trennfestigkeit, hohe Belastbarkeit, raumsparend bei Lagerung, Transport und Anwendung Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C Einsatzbereich: Be- und Entwässerung, Landwirtschaft, Bauwesen, Industrie, Entsorgung Beständigkeitsliste und Sonderqualitäten auf Anfrage Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

Beim Einbinden des Flachschlauches muss der Endstutzen glatt und ohne scharfe Kanten sein. Außerdem muss der Schlauch außen unter den Bandschellen durch ein zweites Schlauchstück gegen Einschneiden geschützt werden. Falls der Schlauch im Inneren verletzt wird, kommt es zu Blasenbildung, und der Schlauch wird dadurch unbrauchbar. (Keine Garantieansprüche bei falscher Einbindung)

richtig!

falsch!

1

36

6001.1800 6001.1805 6001.1810 6001.1815 6001.1825 6001.1830 6001.1840 6001.1850 6001.1855 6001.1860 6001.1865 6001.1870

Innen-Ø mm

25 35 38 41 50 63 76 90 102 110 152 203

Innen-Ø Zoll

Betriebsdruck bar

1" 1 3/8" 1 1/2" – 2" 2 1/2" 3" 3 1/2" 4" 4 3/8" 6" –

17 17 17 17 16 16 12 12 11 10 7 5

Gewicht g/m

320 640 650 680 860 1280 1350 1600 1680 1720 2400 2600

4/Meter o. MwSt.

5,20 7,35 8,00 9,70 11,40 17,10 19,00 25,55 30,40 30,40 47,40 69,85 (118)


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:37 Uhr

Seite 37

Industrietechnik

Kunststoff-Flachschläuche Technischer Anhang

HILCOFLEX PU, Mehrzweckschlauch Konstruktion: Innen und außen: thermoplastisches Polyether Polyurethan, innen sehr glatt für minimalen Druckverlust, außen sehr glatt für gute Flexibilität. Einlage: hochfestes Polyestergarn, rundgewebt, vollkommen im Polyurethan eingebettet

1

Farbe: schwarz Überragende Abriebfestigkeit (35 mm3 DIN 53516), sehr robust, verschleißfest und langlebig, hervorragend öl-, benzin- und chemikalienbeständig Temperaturbereich: -50 °C bis +75 °C (Angaben gültig für Wasser) Einsatzbereich: Bauwirtschaft und Entsorgung, Industrie, Landwirtschaft, Förderung von abrasiven Medien, Beregnung, Gülleverschlauchung u. v. m. Standardlänge: 100 m, Anschnitte mit Schnittzuschlag auf Anfrage lieferbar, auch komplett mit Kupplungen montierte Schlauchleitungen

Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

6001.1208 6001.1209 6001.1210 6001.1215 6001.1220 6001.1225 6001.1230 6001.1240 6001.1245 6001.1250 6001.1255 6001.1260 6001.1261

Innen-Ø Zoll

25 38 52 65 76 90 102 127 152 203 254 305 356

1" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 3 1/2" 4" 5" 6" 8" 10" 12" 14"

Wandstärke mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

1,6 1,8 2,6 2,6 2,8 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,2 3,3 4,3

16 16 20 20 16 14 14 10 10 8 7 5 4

50 50 60 60 50 42 42 30 30 24 21 15 12

Zugfestigkeit kg

1200 1700 5000 6500 8000 9000 10000 12000 15000 18500 23500 38000 42000

4/Meter o. MwSt.

Gewicht kg/ m

160 280 500 650 750 950 1150 1250 1650 2200 2850 3500 5600

9,40 11,40 15,20 17,80 20,60 26,00 29,00 35,65 42,20 60,40 83,20 116,40 189,20 (104)

HILCOFLEX PU DRAG Mehrzweckschlauch aus Polyurethan, robuste Ausführung Materialaufbau: Gewebeeinlage:

• Hochfestes Polyestergarn, rundgewebt • Spezielle Konstruktion für hohe Zugfestigkeit und enge Biegeradien • Vollkommen im Polyurethan eingebettet, dadurch optimaler Schutz vor mechanischer Beschädigung Innen- und Außenschicht: • Thermoplastisches Polyether Polyuethan, in einem speziellen Extrusionsverfahren durch die Textileinlage gepresst • Innen: sehr glatt für minimalen Druckverlust • Außen: sehr glatt für gute Flexibilität, dickwandig für unübertroffene Verschleißfestigkeit Einsatzbereich: Bauwirtschaft, Industrie, Entsorgung, Landwirtschaft, Bergbau, Förderung von abrasiven Medien, Ziehschlauch für Gülleverschlauchungssysteme, für schwerste Beanspruchung

Temperaturbereich: -50 °C bis +75 °C • Überragende Abriebfestigkeit (Angaben gültig für Wasser) • Sehr robust, verschleißfest und langlebig • Extrem hohe Zugfestigkeit • Alterungs- und ozonbeständig • Öl-, benzin- und chemikalienbeständig (Beständigkeitsliste auf Anfrage) • Leicht und gut zu handhaben gegenüber Materialförderschläuchen aus Gummi • Sehr gute Kälteflexibilität

Vorteile:

Standardlänge:

Katalog-Nr.

6287.3684 6287.3688 6287.3690 6287.3692 6287.3694

Farbe: schwarz

Innen-Ø mm

76 102 114 127 152

100 m, Anschnitte mit Schnittzuschlag auf Anfrage lieferbar, auch komplett mit Kupplungen montierte Schlauchleitungen

Innen-Ø Zoll

Wandstärke mm

3" 4" 4 1/2" 5" 6"

3,5 3,5 3,5 3,5 3,5

Gewicht g/m

950 1400 1500 1600 1900

Betriebs- Platzdruck druck bar bar

16 14 14 14 10

50 42 42 42 30

Reißfestigkeit kg

8000 13500 16000 17500 22500

4/Stück o. MwSt.

23,60 33,80 39,60 43,80 56,00 (104)

37

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 38

Industrietechnik

PVC-Flachschläuche Technischer Anhang

JAMAICA M

1

Aufbau: kalibrierte Durchmesser und nahtlose Seele, höchste Zug- und Trennfestigkeit, flach aufrollbar und ohne Zwischenverbindungen Eigenschaften: Flachschlauch, sehr leicht, hohe Belastbarkeit. Raumsparend bei Lagerung, Transport und Anwendung Farbe: blau Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C Einsatzbereich: zur Durchleitung von flüssigen Medien, Bewässerungsanlagen, Bauindustrie, Schiffbauindustrie, Landwirtschaft, Bergbau und viele Bereiche der Industrie, u. a. Wasserversorgung von Schiffen, Tankwagen usw. Weitere Typen und Ausführungen auf Anfrage (Jamaica L und H) Rollenlänge: 50/100 m, ab Ø 204 mm: 50 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø Innen-Ø mm Zoll

Betriebsdruck bar

Berstdruck bar

Gewicht g/m

6000.1810 6000.1815 6000.1820 6000.1825 6000.1830 6000.1835 6000.1840 6000.1845 6000.1850 6000.1855

20 25 30 32 35 38 40 45 51 60

10 10 10 10 10 10 10 10 10 8

30 30 30 30 30 30 30 30 30 24

150 190 220 240 290 300 320 360 410 550

– 1" – 1 1/2" – 1 1/2" – 1 3/4" 2" –

4/Meter o. MwSt.

Katalog-Nr.

Innen-Ø Innen-Ø mm Zoll

3,05 4,15 4,15 4,05 4,70 4,80 5,20 5,65 6,30 8,15

6000.1860 6000.1865 6000.1870 6000.1875 6000.1880 6000.1885 6000.1890 6000.1895 6000.1900 6000.1905

63 70 76 80 90 102 110 127 152 204

2 1/2" – 3" – 3 1/2" 4" – 5" 6" 8"

Betriebsdruck bar

8 8 8 8 8 8 8 6 4 3

Berstdruck bar

Gewicht g/m

24 24 24 24 24 24 24 18 12 9

570 650 700 750 860 1000 1150 1350 1600 2400

4/Meter o. MwSt.

8,55 9,10 10,30 11,40 13,00 15,70 17,10 21,10 24,90 38,10 (112)

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

Kühlerschläuche Radiacord®/DIN Kühlwasserschlauch Beständig gegen Frost- und Korrosionsschutzmittel Konstruktion: Innenseele: EPDM, schwarz, glatt Außendecke: CR, schwarz, stoffgemustert Norm:

DIN 73411 Ausg. Juli 1979

Betriebsdruck: 4 bar Platzdruck: 12 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +130 °C Rollenlänge: 40 m (ab Innen-Ø 100 mm = 20 m) Außerdem als 1m-Stücke erhältlich. Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6287.2142 6287.2144 6287.2146 6287.2148 6287.2150 6287.2152 6287.2154 6287.2156 6287.2158 6287.2160 6287.2162 6287.2164 6287.2166 6287.2168

10 13 15 18 20 22 25 28 30 32 35 38 40 42

3,0 3,5 3,5 3,5 3,5 3,5 3,5 4,0 4,0 4,0 4,0 5,0 5,0 5,0

1

38

4/Meter o. MwSt.

6,75 7,60 7,90 8,55 9,10 9,20 9,45 10,65 11,60 12,15 13,10 15,05 15,50 16,65

Katalog-Nr.

6287.2170 6287.2172 6287.2174 6287.2176 6287.2178 6287.2180 6287.2182 6287.2184 6287.2186 6287.2188 6287.2190 6287.2192 6287.2194

Innen-Ø mm

45 48 50 55 60 65 70 75 80 90 100 110 120

Wandstärke mm

5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 6,0 6,0 6,0 7,0

4/Meter o. MwSt.

17,75 19,80 20,45 20,60 20,70 21,55 23,30 24,45 25,85 32,90 35,95 41,70 52,50 (123)


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 39

Heiko Brakopp, Werkstattleiter E&E Kabeltechnik, Oer-Erkenschwick

„Universell einsetzbar? Soll mir Recht sein ...“ In der Werkstatt eines Produktionsbetriebes muss absolute Praxistauglichkeit des eingesetzten Materials garantiert sein. Wenn dieses zudem universell verwendbar ist, senkt es Kosten in der Beschaffung und Bevorratung. Der FORMAT Universalschlauch zeigt nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten in Industrie und Handwerk. Einige Beispiele gefällig? Ihr Fachhändler informiert Sie gern.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 40

Industrietechnik

Heißwasser-/Dampfschläuche Technischer Anhang

FORMAT EPDM “Molkerei”-Lebensmittel-Dampfschlauch Konstruktion: Seele:

1 PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

EPDM, weiß, glatt, lebensmittelecht, temperatur- und reinigungsmittelbeständig Textileinlagen gewickelt EPDM, blau, abriebfest, bedingt fett- und ölbeständig, Stoffimpression

Einlage: Decke:

Betriebsdruck:

6 bar (SF 10:1) Dampf, 18 bar (SF 3, 15:1) Heißwasser Temperaturbereich: -35 °C bis +95 °C Heißwasser, + 164 °C Sattdampf Norm/Zulassung:

BfR, ehemals BgVV XXI:2002 (Kat. 2)), FDA

Einsatzbereich:

zur Förderung von Dampf- und Heißwasser zu Reinigungszwecken sowie von flüssigen Lebensmitteln wie Milch. Zur Anwendung in Molkereien, Schlachthöfen und in der Lebensmittelindustrie. Einsetzbar als Sattdampfschlauch bis 6 bar/164 °C

Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

WandInnen-Ø Innen-Ø stärke mm Zoll mm

6003.0607 6003.0612 6003.0617

13 19 25

1/2" 3/4"

1"

5,0 6,0 7,0

Biegeradius mm

90 120 160

Gewicht g/m

420 630 880

4/Meter o. MwSt.

5,80 7,45 9,20 (125)

Gerne liefern wir Ihnen die komplette Schlauchleitung gefertigt und geprüft von Ihrem Fachbetrieb.

1

40

• Keine Kompromisse bei der Desinfektion! • Reinigung gemäß der Hygiene-Vorschriften! • Einsatz von 130 °C, Dampfreinigung = Sattdampf


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 41

Industrietechnik

Heißwasser-/Dampfschläuche Technischer Anhang

DS 1 Dampfschlauch Geeignet zur Förderung von Sattdampf und Heißwasser, nach EN ISO 6134, in allen Punkten der Norm geprüft.

1

Achtung: Nur geeignete Armaturen nach DIN 2826 einsetzen (Schalenarmaturen) Konstruktion: Seele: EPDM, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig Einlage: 2 Stahldrahteinlagen geflochten, vermessingt Decke: EPDM, schwarz, elektrisch leitfähig, Stoffimpression Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ohm Betriebsdruck: 18 bar, SF 10:1 (Sattdampf), 55 bar, SF 3, 15:1 (Heißwasser) Temperaturbereich: +210 °C (Sattdampf), +120 °C (Heißwasser) Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø Innen-Ø mm Zoll

6001.6610 6001.6615 6001.6620 6001.6625 6001.6630 6001.6635

13 19 25 32 38 50

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Wandstärke mm

6,0 7,0 7,5 8,0 8,0 9,0

Andere Abmessungen auf Anfrage

Biegeradius mm

80 110 180 250 300 420

Gewicht g/m

500 850 1100 1550 1800 2650

4/Meter o. MwSt.

21,35 23,75 28,70 43,30 50,75 63,75 (121)

RS Trockenkupplungen für Niederdruckdampf gekuppelt

ungekuppelt

Komplettes Dampfschlauchsystem, Sprühgeräte, Sprühlanzen, Schlauchdrehlager, Dampf- und Heißwasserschlauchleitungen nach EN ISO 6134 lieferbar

41

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 42

Industrietechnik

Heißwasser-/Dampfschläuche Technischer Anhang

Metalvapor® EN/ISO Hochdruck-Dampfschlauch

1

Für Heißwasser oder Sattdampf; mit Stahlgeflechteinlagen. Gute Beständigkeit gegen Säuren und Laugen. Nach Gebrauch Wasser oder Dampf ablassen Norm:

EN/ISO 6134 Type 2/A

Konstruktion: Seele: IRR, schwarz, glatt Einlage: doppelte Stahleinlagen Decke: IRR/EPDM, schwarz, stoffgemustert, perforiert

Betriebsdruck: 18 bar (Platzdruck 180 bar bei 20 °C) Temperaturbereich: bis -40 °C bis +210 °C Elektrischer Widerstand: <106 Ohm Durchgangswiderstand: <109 Ohm Einsatzbereich: Heißwasser, Sattdampf Rollenlänge: 40, außerdem DN 19: 15/20/40 m DN 25: 20/40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6001.6805 6001.6810 6001.6815 6001.6820 6001.6825 6001.6830

13 19 25 32 38 51

6,00 6,75 7,25 8,00 8,00 9,00

4/Meter o. MwSt.

11,50 15,60 19,10 25,45 30,40 40,85 (123)

Wenn Qualität und Preis stimmen, sehen Sie meist dieses Zeichen:

1

42


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 43

Kostenanalyse gewünscht. Rechnungen von Lieferant A gesucht. Vorgang für 17 weitere Lieferanten wiederholt. Listen geschrieben. Kostenanalyse für Kugelknöpfe in 2 Tagen abgeschlossen.

Wer intelligentes C-Teile-Management betreibt, erhält Kostenanalysen auf Knopfdruck. In Sekundenschnelle. Ihr Fachhändler berät Sie gern.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 44

Industrietechnik

Vielzweckschläuche

FORMAT Universalschlauch: “Einer für (fast) alles”.

1

Das reduziert Lagerkosten und Rüstzeit Universell einsetzbarer Vielzweckschlauch mit extrem breitem industriellen Einsatzbereich. Geeignet für eine breite Mediumpalette auch im chemischen Bereich Einsatzbereich*: als Leitungssystem oder als flexible Verbindung, zur Förderung, Versorgung, Transport von: Kalt- und Heißwasser, Mineralöl, Kohlenwasserstoffe (max. Aromatengehalt 50 %), Benzin, Kerosin, Heiz- und Schmieröle, Bio-Öle und Bio-Treibstoffe, Pressluft, pflanzliche und tierische Fette, Propan, Butan, leichte Säuren, techn. Alkohole, Insektizide, Salzlösungen, Teer, hydraulische Flüssigkeiten, Chemikalien*, Laugen, Lösungsmittel

Mit dem FORMAT Universalschlauch sind Sie auf der sicheren Seite

• Kompressoren • Fasspumpen • Spritzgeräte • Reinigungsarbeiten • Schädlingsbekämpfung Branchen: Maschinenbau, chemische und petrochemische Industrie, Landwirtschaft, Hoch- und Tiefbau, Werkstätten, Schifffahrt, Bahn • Ständiger Wechsel des Schlauches, je nach Durchflussmedium wird reduziert, Verwechslungsgefahr minimiert • Schlauchlagerhaltung wird auf ein Minimum gesenkt • Rüstzeit bei Reparaturen, Wartungen und Instandsetzung wird reduziert • Witterungs- und ozonbeständig • Alterungsbeständig • Wechseltemperaturbeständig • Abriebfest und ölbeständig • Flexibel, knickfest, biegefest

Konstruktion: Seele: NBR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig Einlage: Textil, gekordelt Decke: CR, schwarz, glatt, selbstverlöschend, elektrisch leitfähig, abriebfest, ölbeständig. Elektrische Leitfähigkeit: <106 Ω • Mit geprägter Qualitätsmarkierung für dauerhafte Kennzeichnung und zusätzlicher Farbmarkierung * Ausführliche Beständigkeitsliste auf Anfrage

Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 30 bar (SF 3:1, Sicherheit 300 %, Berstdruck: 90 bar) Temperaturbereich: -30 °C bis +100 °C, kurzfristig bis +120 °C

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008 Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

6000.1105 6000.1110 6000.1115 6000.1120 6000.1125 6000.1130

6 8 10 13 19 25

Innen-Ø Zoll 1/4" 5/16" 3/8" 1/2" 3/4" 1"

Wandstärke mm

4,0 4,0 4,0 5,0 5,5 6,0

Biegeradius mm

40 50 60 70 110 150

Gewicht g/m

170 200 240 390 570 790

4/Meter o. MwSt.

1,95 2,50 3,10 4,00 5,80 8,50 (125)

1

44

Das Komplett-Angebot des Spezialisten: Die geprüfte Schlauchleitung. Fragen Sie uns danach.


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 45

Industrietechnik

Vielzweckschläuche

FORMAT Universalschlauch Chemikalien, Lösungsmittel, Schädlingsbekämpfung, Laugen

Wechseltemperaturbeständig

Heiz- und Schmieröle

Knick- und stoßfest, überfahrsicher

1

Wasser (Kalt- und Heißwasser, inkl. Reinigungsmittel)

+

-

Wechseldruckbeständig

20 10

30 0

Wir empfehlen Edelstahl-Kamlok-Armaturen für die sichere Verbindung.

Auszug aus der Beständigkeitsliste* Medium

Alaun, wässrig Allylalkohol Aluminiumchlorid, wässrig Aluminiumsulfid Anol (vgl. Cyclohexanol) Bariumchlorid, wässrig Benzin Benzin-Benzolgemisch 1:1 Blausäure Bleiacetat, wässrig Borax, wässrig Borsäure Bunker-C-Öle, s. Heizöle Butanol Calciumhydroxid (Kalkwasser) Calciumnitrat, wässrig Calciumsalze, wässrig Chromsalze, wässrig Cobaltsalze, wässrig Cyclohexanol Dieselkraftstoff Diethylenglykol Edelmetallchloridlösungen Eisen(II)-chlorid Ethanol Ethylenglykol Fettsäuren Formaldehyd (40 %), wässrig Glucose, wässrig A = beständig

NBR

A A A A A A A A B A A A A A A A A A A A A A A A A A A B A

Medium

NBR

Glykole Glysantin® (Gefriermittelschutz) Glyzerin Harnstoff Heizöle Heptan Hexan Hexanole Isobutanol Isooctan Isopropanol (vgl. Isopropylalkohol) Kalilauge Kaliumchlorid Kaliumjodid Kochsalzlösung Kohlendioxid, gasförmig Kupferacetat Leichtbenzin Leinöl, techn. rein Lösungsbenzin Magnesiumlauge Maleinsäure Meerwasser Methanol Methylglykol Naphta Natriumchloridlösung Natronlauge Nickelsulfat, wässrig Octan

B = bedingt beständig (nicht für Dauerbetrieb) *Ausführliche Beständigkeitsliste auf Anfrage

A A A A A A A A A A A B A A A A A A A A A A A A A A A B A A

Medium

NBR

Ölsäure, gesättigt Paraffin Paraffinöle Pentan Petroleum Phosphorsäure Quecksilber Quecksilbersalze Rizinusöl, techn. rein Rohöl, stark aromatisch Salmiakgeist Salzsäure (20 %) Schwefelhexalfluorid Schwefelsäure (20 % – 50 °C) Silikonfett Silikonöl Stearinsäure Stickstoff, gasförmig Tallölfettsäure Terpentin Testbenzin Triethylamin Wasser Wasser-Methanol-Gemisch Wasserstoffperoxid (6 %) Weinsäure, wässrig, technisch rein Zinkchlorid, wässrig Zinksulfat, wässrig Zitronensäure Zucker, wässrig, technisch rein

A A A A A B A A A A A B A B A A A A A A A A A A A A A A A A

45

1

C = unbeständig


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 46

Industrietechnik

Öl- und Kraftstoffschläuche

TM 1-Mineralölschlauch mit Spirale

1

Konstruktion: Seele: NBR, schwarz, elektrisch leitfähig, glatt Einlage: Textileinlagen, geflochten, 2 Kupferlitze 4" gewickelt, Stahldrahtspirale verzinkt Decke: CR, schwarz, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression Geprüft nach DIN TRbF 131/2 Entspricht: EN 1761 + EN 12115 Vakuumbeständig: bis -0,9 bar

Einsatzbereich: Be- und Entladen von Tanks, Tankfahrzeugen und Schiffen mit unverbleiten Kraftstoffen (ÖNORM C1101 und C1102, DIN 51607, EN 228.1987) und verbleiten Kraftstoffen (ÖNORM C1103, DIN 51600) mit einem Limit an Sauerstoffkomponenten gem. EEC 85/536 und einem Aromatengehalt von 50 %, technische Öle, Dieselöle (ÖNORM C1104, DIN 51601), Heizöle (DIN 51603), Hydrauliköle auf Mineralölbasis Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 16 bar (SF 4:1) Temperaturbereich: -30 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

6007.1505 6007.1510 6007.1515 6007.1520 6007.1525 6007.1530 6007.1535

Innen-Ø mm Zoll

25 32 38 50 65 75 100

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" – 3" 4"

Wandstärke mm

Einlagenzahl

Biegeradius mm

6,0 6,0 6,5 7,0 7,0 8,0 8,0

2 2 2 2 2 2 4

150 175 225 275 300 350 450

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt.

900 1100 1400 1950 2450 3100 4600

28,15 31,60 36,05 48,20 63,05 68,15 79,00 (121)

TMSL – Leicht-Tankwagenschlauch Robuster und flexibler Saug- und Druckschlauch Konstruktion: Seele: NBR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig Einlagen: 2 Textileinlagen gewickelt, Kupferlitze, Doppelstahldrahtspirale verzinkt Decke: CR, schwarz, gewellt, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression Eigenschaften: besonders robust, dabei dennoch äußerst flexibel dank spezieller Spiralkonstruktion. Entspricht den technischen Regeln für brennbare Flüssigkeiten (TRbF) 131/2:1992

Einsatzbereich: zur Be- und Entladung von Tankfahrzeugen und Bahnkesselwagen mit unverbleiten Kraftstoffen (EN 228:2000) mit einem Sauerstofflimit gemäß EEC 85/536 und einem Aromatengehalt bis zu 50 %. Einsetzbar für technische Öle, Dieselöle (EN 590:1999), Heizöle (DIN 51 603 Teil 1-5), Hydrauliköle auf Mineralölbasis Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 10 bar (SF 4:1) Temperaturbereich: -30 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

6287.3750 6287.3752 6287.3754

Innen-Ø mm Zoll

50 2" 75 3" 100 4"

Wandstärke mm

7,5 7,5 8,0

Biegeradius mm

80 100 150

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt.

1,90 3,00 3,70

53,60 71,30 103,95 (121)

1

46


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 47

Industrietechnik

Öl- und Kraftstoffschläuche

Kraftstoffschlauch nach alter DIN 73379 Typ “B” Einsatzbereich: handelsübliche Kraftstoffe

Konstruktion: Seele: NBR, schwarz, glatt Decke: schwarz, mit Textilumflechtung

1

Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: Abhängig von der Anwendung: dauerhaft max. +80 °C bis min. -40 °C Rollenlänge: 20 m (10 m auf Anfrage)

Katalog-Nr.

6007.7005 6007.7008 6002.7010 6002.7012 6002.7015 6002.7018 6002.7020 6002.7025 6002.7028 6002.7030 6002.7032 6002.7034

Innen-Ø mm

3,2 3,5 4,0 4,5 5,0 5,5 6,0 7,0 7,5 8,0 9,0 11,5

Wandstärke mm

4/Meter o. MwSt.

1,9 2,0 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,75

1,75 2,00 2,10 2,20 2,40 2,45 2,50 2,75 2,80 2,95 3,20 4,10 (123)

Carboflex®/EN Öl- und benzinbeständiger Saug- und Druckschlauch Für Mineralölprodukte aller Art mit einem maximalen Aromatenanteil bis 50 % und für Biodiesel. Geeignet als Tankwagenschlauch Konstruktion: Innenseele: Einlage: Außendecke:

NBR, schwarz, extrudiert mit Stahldrahtspirale und Kupferlitze NBR/SBR, schwarz, stoffgemustert

Norm: Vakuum: Elektr. Widerstand: Durchgangswiderstand:

EN 12115 und TRbF 131, Teil 2, par. 5.5 9 MWS (75 und 100 mm = 8 MWS) <106Ω <106Ω

Rollenlänge: 40 m (Innen-ø 100 mm = 20/40 m)

Katalog-Nr.

6287.3906 6287.3908 6287.3910 6287.3912 6287.3914 6287.3916 6287.3918

Innen-Ø mm

25 32 38 50 63 75 100

Wandstärke mm

6,0 6,0 6,5 8,0 7,5 8,0 8,0

Betriebsdruck: 16 bar (100 mm = 12 bar) Platzdruck: 64 bar (100 mm = 48 bar) Temperaturbereich: -20 °C bis +80 °C

4/Meter o. MwSt.

20,45 22,70 26,50 21,75 49,35 49,70 64,85 (123)

47

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 48

Industrietechnik

Öl- und Kraftstoffschläuche

Carboflex®/Grecato Öl- und benzinbeständiger Saug- und Druckschlauch

1

Sehr flexibler Saug- und Druckschlauch, geeignet für Mineralölprodukte mit einem maximalen Aromatenanteil von 50 %. Hochkantgewellt. Mit sehr kleinem Biegeradius. Auch geeignet für Diesel und Biodiesel. Vakuum: 0,8 bar Elektrischer Widerstand: <106Ω Innenseele: NBR, schwarz, glatt Außendecke: CR, schwarz hochkant gewellt, stoffgemustert Einlage: mit Stahldrahtspirale

Betriebsdruck:10 bar Platzdruck: 30 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +85 °C, kurzfristig bis +110 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6287.9242 6287.9244 6287.9246 6287.9248

25 32 38 50

5 5 5 6

4/Meter o. MwSt.

14,00 17,65 21,75 26,40 (123)

1

48


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 49

Marc Gessner, Einkaufsleiter Metten Stein+Design, Overath

„Wir setzen auf Qualität. Auch bei unseren Produktionsmitteln.“ Metten Stein+Design gehört zu den führenden Anbietern von hochwertigen Betonsteinen und ist für seine Qualität international bekannt. In der Produktion setzt das Unternehmen auch auf professionelle Technik von FORMAT, die exklusiv bei führenden Technischen Händlern in ganz Deutschland erhältlich ist. FORMAT Schläuche, Gummiwaren und Textilien sind für den professionellen Gebrauch entwickelt, sind kurzfristig verfügbar und haben sich in Industrie und Handwerk bestens bewährt.

www.technischerhandel.de


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 50

Industrietechnik

1

Technischer Chemieschläuche Anhang

Geprüfte Schlauchleitungen einschließlich normgerechter Armaturen liefern wir gerne auf Anfrage. Weitere Informationen, Abmessungen und Preise auf Anfrage. Lieferprogramm nach EN 12115. Betriebsdruck: 16 bar (SF 3, 15:1), alle elektrisch leitfähig: R <106 Ohm

Decke

Temperaturbereich Geeignet* °C für Medien

Farbliche Kennzeichnung nach EN 12115

Typ

Seele

RESIST-M

NBR2 CR

-35 bis +80 Aliphate, Alkohole, blau Aromaten-Aliphatengemische Paraffin-Öle, aromatische Öle

RESIST-B

CIIR

EPDM

-35 bis +90 polare Lösemittel, lila Esther, Ketone, nicht oxidierende Säuren und Laugen

RESIST-E

EPDM EPDM

-35 bis +95 polare Lösemittel, lila Esther, Ketone, nicht oxidierende Säuren und Laugen

RESIST-U

UPEL

EPDM

-35 bis +100 chemische Verbin- blau-weiß dungen, Aromaten, chlorierte Kohlenwasserstoffe und Amine

RESIST-U

UPE

EPDM

-35 bis +100 alle in Pharmaund KosmetikBereich verwendeten Lösemittel und Ingredienzien

RESIST-C

CSM

CR

-35 bis +95 Säuren und Laugen

blau-weiß

grün

*Beständigkeitsliste auf Anfrage. Auf Anfrage mit Teflon-Seele, Kennzeichnung rot/weiß lieferbar. Wir beraten Sie gerne!

Funktionsweise von RS-Sicherheitskupplungen Zum Kuppeln wird eine Drehbewegung des Handrades ausgeführt. Sie zieht das Vaterteil an den schraubenförmigen Nuten in das Mutterteil.

Nach 10° sind VT und MT verbunden. Bis 120° verschiebt sich die Ventilposition gegenüber dem Ventilsitz und öffnet hierbei den Durchfluss.

ungekuppelt

gekuppelt

1

50


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 51

Industrietechnik

Technischer Chemieschläuche Anhang

Chemieschlauch/Resist U UPEL

1

Geeignet für den Transport von Säuren, Laugen, Salzen, organischen Verbindungen (Alkohole, Ester, Ketone usw.) incl. Aromaten, chlorierten Kohlenwasserstoffen und oxidierenden Säuren; kurz gesagt für einen Großteil der in der chemischen Industrie vorkommenden Chemikalien. Insbesondere ist RESIST U gemäß Semperit-Beständigkeitsliste geeignet für alle 400 in der EN 12115, Beiblatt 1, genannten Medien mit folgenden Ausnahmen: Halogene, speziell Brom und Bromverbindungen, Chlorsulfonsäuren. Die Resist U-Seele verfügt über einen niedrigen Reibungskoeffizienten und gute Abriebbeständigkeit Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: Seele je nach Durchflussmedium bis +100 °C, Schlauch flexibel bis -35 °C, Dampfreinigung drucklos bis 130 °C/max. 30 Min. Sicherheitsfaktor: 4:1 Seele:

UPE, schwarz, elektrisch leitfähig, glatt (Schichtstärke 0,8 mm)

Einlage: Textileinlagen, 2 gekreuzte Kupferlitzen, Stahldrahtspirale, verzinkt Decke: EPDM, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression Einlagen: 2

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.0005 6002.0010 6002.0015 6002.0020 6002.0025 6002.0035 6002.0045

19 25 32 38 50 75 100

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" – –

Wandstärke mm

Außen Ø mm

Biegeradius mm

Gewicht kg/m

4/Meter o. MwSt.

6,0 6,0 6,0 6,5 8,0 8,0 8,0

31 37 44 51 66 91 96

120 150 175 225 275 350 450

0,80 1,00 1,20 1,40 2,30 3,45 5,25

42,35 51,30 65,70 72,10 79,00 135,95 231,30

Andere Abmessungen sowie komplett eingebundene Schlauchleitungen, auch nach Druckgeräterichtlinie mit Prüfzertifikat, auf Anfrage lieferbar.

Rollenlänge: 40 m

(121)

Chemieschlauch/Resist E EPDM Beständigkeit gegen Heißwasser, Waschlaugen, nicht oxidierende Säuren und Laugen. Geeignet als Füll- und Abfüllschlauch in der chemischen und in der rohstoffgewinnenden Industrie Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: Seele je nach Durchflussmedium bis +95 °C, Schlauch flexibel bis -35 °C, Dampfreinigung drucklos bis 130 °C/max. 30 Min. Sicherheitsfaktor: Seele:

4:1

EPDM, schwarz, elektrisch leitfähig, beständig gemäß Semperit-Beständigkeitsliste

Einlage: Textileinlagen, 2 gekreuzte Kupferlitzen, Stahldrahtspirale, verzinkt Decke: EPDM, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig, abriebfest, witterungsbeständig, Stoffimpression Einlagen: 2 Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.0050 6002.0055 6002.0060 6002.0065 6002.0070 6002.0080 6002.0090

19 25 32 38 50 75 100

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" – –

Wandstärke mm

6,0 6,0 6,0 6,5 8,0 8,0 8,0

Außen Ø mm

31 37 44 51 66 91 116

Biegeradius mm

Gewicht kg/m

4/Meter o. MwSt.

120 150 175 225 275 350 450

0,80 0,95 1,15 1,35 2,15 3,15 5,00

28,30 39,20 47,05 54,50 65,40 96,15 146,80

Andere Abmessungen sowie komplett eingebundene Schlauchleitungen, auch nach Druckgeräterichtlinie mit Prüfzertifikat, auf Anfrage lieferbar

51

(121)

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 52

Industrietechnik

Technischer Chemieschläuche Anhang

Chemieschlauch FLEXICHEM MOBIL

1

Flexichem Mobil wurde speziell für die Anwendung an Tankfahrzeugen zum mobilen Transport von Chemikalien entwickelt Konstruktion: Seele: UPE, schwarz, elektrisch leitfähig, glatt Einlage: Textilcord gewickelt, 2 gekreuzte Kupferlitzen, Stahldrahtspirale verzinkt. Einlagenzahl: 2 Decke: CR, schwarz, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression

Merkmale:

Betriebsdruck: 10 bar (SF 4:1) Temperaturbereich: Seele je nach Durchflussmedium bis +100 °C, Schlauch flexibel bis -35 °C, Dampfreinigung drucklos bis 130 °C/max. 30 Min.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

6288.1366 50,0 6288.1368 75,0 6288.1370 100,0

Wanddicke mm

8,0 8,0 8,0

BiegeAußen-Ø radius mm mm

66,0 91,0 116,0

275* 350* 450*

Gewicht kg/m

4/Meter o. MwSt.

2,20 3,10 3,90

63,65 82,70 114,65

* lt. EN 12115

Anwendungen: Geeignet für den Transport von Säuren, Laugen, Salzen, organischen Verbindungen (Alkohole, Ester, Ketone usw.) inkl. Aromaten, chlorierten Kohlenwasserstoffen und oxydierenden Säuren (vgl. Beständigkeitsliste) Die Resist-U-Seele verfügt über einen niedrigen Reibungskoeffizienten und eine guten Abriebfestigkeit. Besonders robust, dabei dennoch äußerst flexibel dank spezieller Spiralkonstruktion

Vakuumbeständigkeit bis -0,9 bar Norm/Zulassungen: EN 12115:1999, TRbF 131/2:1992 Hinweise: Achtung: • Temperatur des Durchflussmediums muss unter der seines Siedepunktes sein • Beachten Sie bitte die Semperit-Beständigkeitsliste (auf Anfrage), bzw. kontaktieren Sie im Zweifelsfall die Anwendungsberatung Ihres Fachhändlers • Dauerbelastungen im Grenzbereich beeinträchtigen die Lebensdauer • Dichtheitsprüfung der Leitung ist gemäß EN 12115:1999 durchzuführen Rollenlänge: 40 m

(121)

TTS-Teerspritzschlauch Konstruktion: Seele: NBR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig Einlage: 1 Stahleinlage und 1 Textileinlage, geflochten Decke: CR, schwarz, elektrisch leitfähig, abrieb-, allwetter- und seewasserfest, Stoffimpression

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.0405

3/4"

19

Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ω Betriebsdruck: 16 bar (SF 8, 75:1) Temperaturbereich: -35 °C bis max. +180 °C (Teer)

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

6,0

190

800

4/Meter o. MwSt.

26,85 (121)

1

52

Einsatzbereich: Teerspritzarbeiten im Straßenbau Rollenlänge: 40 m


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 53

Industrietechnik

Technischer Chemieschläuche Anhang

Superchem®/UPE/EN Chemikalien Saug- und Druckschlauch EN 12115 Für eine Vielzahl von Chemikalien, sowohl Kohlenwasserstoffen als auch Säuren und Laugen.

1

Konstruktion: Seele: UPE, glatt Einlage: mit Stahldrahtspirale und Kupferlitze Decke: EPDM, schwarz, stoffgemustert Betriebsdruck: bis Ø 75 mm 16 bar, ab Ø 100 mm 12 bar Temperaturbereich: -15 °C bis +70 °C, zur Reinigung kurzfristig bis +120 °C Durchgangswiderstand: <109 Ω Elektrische Leitfähigkeit: <106 Ω Einsatzbereich: Förderung von Chemikalien, Kohlenwasserstoffen, Säuren, Laugen Norm: EN 12115 und TRbF13l, Teil 2, par. 5,5 Rollenlänge: 40 m (Ø 100 = 20 m)

Katalog-Nr.

6002.8403 6002.8405 6002.8410 6002.8415 6002.8420 6002.8423 6002.8425 6002.8430

Innen-Ø mm

19 25 32 38 50 63 75 100

Vakuum bar

Wandstärke mm

0,9 0,9 0,9 0,9 0,9 0,9 0,8 0,8

6,0 6,0 6,0 6,5 8,0 8,0 8,0 8,0

4/Meter o. MwSt.

24,15 29,25 32,95 36,20 49,20 65,20 76,35 94,75

Beständigkeitsliste auf Anfrage

(123)

Corrosiv®/SP-EN Chemikalien Saug- und Druckschlauch Für starke Säuren und Laugen. Nicht beständig gegen Kohlenwasserstoffe. Kurzfristig ausdampfbar bis 120 °C Konstruktion: Innenseele: EPDM, schwarz, glatt Einlage: Mit Stahldrahteinlage und Kupferlitze Außendecke: EPDM, schwarz, stoffgemustert Norm: EN 12115 und TRbF 131, Teil 2, par. 5,5 Vakuum: 9 MWS (75 und 100 mm = 8 MWS) Elektr. Widerstand: <106 Ω Durchgangswiderstand: <109 Ω Betriebsdruck: 16 bar (100 mm = 12 bar) Platzdruck: 64 bar (100 mm = 48 bar) Rollenlänge:

40 m

Katalog-Nr.

6287.3956 6287.3958 6287.3960 6287.3962 6287.3963 6287.3964 6287.3966

Innen-Ø mm

25 32 38 50 63 75 100

Wandstärke mm

4/Meter o. MwSt.

6,0 6,0 6,5 8,0 8,0 8,0 8,0

18,15 22,30 25,70 34,25 40,15 53,35 83,10

Beständigkeitsliste auf Anfrage

(123)

Corrosiv®/EN Chemikalienförderschlauch für starke Säuren und Laugen. Nicht beständig gegen Kohlenwasserstoffe. Kurzfristig ausdampfbar bis 120 °C Arbeitsdruck : 16 bar Platzdruck : 64 bar Elektr. Leitungswiderstand: <106 Ω Elektr. Durchgangswiderstand: <109 Ω Norm: EN 12115 und TRbF13l, Teil 2, par. 5,5 Innenseele: EPDM, schwarz, glatt Außendecke: EPDM, schwarz, stoffgemustert Einlage: mit Kupferlitze Bemerkung: Beachten Sie bitte die Beständigkeitsliste (auf Anfrage erhältlich)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6287.9250 6287.9252 6287.9254 6287.9256 6287.9258

19 25 32 38 50

6,0 6,0 6,0 6,5 8,0

4/Meter o. MwSt.

15,55 16,25 20,80 24,95 29,70 (123)

53

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 54

Industrietechnik

Technischer Chemieschläuche Anhang

®

Helivyl Tecno PA Multifunktionaler, hochflexibler PVC PA Druckschlauch, extrem weich

1

Schlauch für die Förderung von hochaggressiven Medien, z.B. für Dünge- und Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft, Säuren und Laugen in der chemischen Industrie sowie für Farben und Lacke. Bei Erdung der Kupferlitze auch einsetzbar als leitfähiger M-Schlauch gem. BGR 132 in explosionsgefährdeten Bereichen Konstruktion:

Druckluftschlauch aus einem PVC/BUNAGemisch, Seele aus Polyamid, verstärkt mit hochreißfestem Polyestergarn sowie ausgestattet mit einer Kupferlitze

Betriebsdruck: 20 bar Platzdruck: 60 bar Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C Eigenschaften:

Beständigkeit:

sehr hohe chemische Beständigkeit gegenüber Säuren, Laugen und Lösungsmitteln, hochflexibel, ozon- und UV-fest, leitfähig als M-Schlauch gem. BGR 132 bei Erdung der Kupferlitze siehe Beständigkeitsliste PA (Polyamid)

Farbe:

schwarz

Sonderqualitäten: auf Wunsch können vorgegebene Texte (z.B. Firmenlogo, Name, Durchmesser) aufgedruckt werden Montagehinweis:

Schlauchtüllen dürfen keine scharfen Kanten und Widerhaken aufweisen. Die Befestigung des Schlauches auf der Tülle ist je nach Druck und Temperaturbelastung mit zwei oder mehreren Schlauchbindern vorzunehmen

Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

6288.1156 6288.1158 6288.1160 6288.1162

Innen-Ø mm

6,0 8,0 10,0 13,0

Wandstärke mm

Außen-Ø mm

Biegeradius mm

Gewicht kg/m

3,0 3,0 3,5 3,5

12,0 14,0 17,0 20,0

25 35 60 60

0,120 0,135 0,170 0,220

4/Meter o. MwSt.

3,95 4,50 5,10 7,65 (118)

1

54


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 55

Industrietechnik

Technischer Marineschläuche Anhang

S-266 LL Marine-Sanitärschlauch – PVC Seele: thermoplastisches Elastomer, weiß Einlage: Weiß, stoßfest, Hart-PVC

1

Anwendung: Marine-Sanitärschlauch Temperaturbereich: -5 ° C bis +60 ° C (kurzz. bis +140 ° C) Sicherheitsfaktor: 3:1 Vakuum: 70 % Rollenlänge:

30 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6288.2976 6288.2978 6288.2980

19 25 38

Biegeradius mm

3/4" 1" 1 1/2"

Betriebsdruck Gewicht bar kg/m

75 120 170

8 8 6

0,30 0,38 0,58

4/Meter o. MwSt.

3,25 4,15 5,55 (133)

S-470 LL Marine-Sanitärschlauch – mit Stahlspirale Seele: Weich-PVC, weiß – abriebfest und ozonbeständig Einlage: Stahldrahtspirale Anwendung:

Marine-Sanitärschlauch

Temperaturbereich: -5 °C bis +60 °C Vakuum:

85 %

Rollenlänge:

30 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6288.2982 6288.2984 6288.2986

20 25 38

BeWand- triebs- Biege- GeAußen-Ø stärke druck radius wicht mm mm bar mm kg/m

13/16" 26 1" 33 1 1/2" 47

3,0 4,0 4,5

5 5 4

80 100 152

0,340 0,530 0,855

4/Meter o. MwSt.

5,00 7,15 11,55 (133)

T-202 AL Marine Sanitärschlauch 10 bar – EPDM Seele: Chlorobutyl/EPDM, schwarz Einlage: synth. Cordeinlagen mit eingebetteten Stahldrahtspiralen Decke: EPDM weiß, abriebfest und ozonbeständig Anwendung:

Marine-Sanitärschlauch

Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Betriebsdruck: 10 bar Sicherheitsfaktor: Vakuum:

3:1 100 %

Rollenlänge:

max. 30,5 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Außen-Ø mm

Wandstärke mm

Biege- Geradius wicht mm kg/m

6288.2988 6288.2990 6288.2992

25 38 51

35 48 61

5 5 5

100 152 204

1" 1 1/2" 2"

0,730 0,990 1,290

4/Meter o. MwSt.

18,30 24,20 30,70 (133)

55

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 56

Industrietechnik

Lebensmittelschläuche Technischer Anhang

FORMAT EPDM “Molkerei”-Lebensmittel-Dampfschlauch

1 PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Konstruktion: Seele: EPDM, weiß, glatt, lebensmittelecht, temperatur- und reinigungsmittelbeständig Einlage: Textileinlagen gewickelt Decke: EPDM, blau, abrieb-, bedingt fett- und ölbeständig, Stoffimpression Betriebsdruck:

6 bar (SF 10:1) Dampf, 18 bar (SF 3, 15:1) Heißwasser Temperaturbereich: -35 °C bis +95 °C Heißwasser, +164 °C Sattdampf Norm/Zulassung: BfR (ehemals BgVV XXI:2002 (Kat. 2)), FDA Einsatzbereich: zur Förderung von Dampf- und Heißwasser zu Reinigungszwecken sowie von flüssigen Lebensmitteln wie Milch. Zur Anwendung in Molkereien, Schlachthöfen und in der Lebensmittelindustrie. Einsetzbar als Sattdampfschlauch bis 6 bar/164 °C Rollenlänge: 40 m Gerne liefern wir Ihnen die komplette Schlauchleitung gefertigt und geprüft von Ihrem Fachbetrieb

Keine Kompromisse bei der Desinfektion! Reinigung gemäß der Hygiene-Vorschriften! • Einsatz von min. 130 °C, Dampfreinigung = Sattdampf

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.0607 6003.0612 6003.0617

13 19 25

1/2" 3/4"

1"

Wandstärke mm

5,0 6,0 7,0

Biegeradius mm

90 120 160

Gewicht g/m

420 630 880

4/Meter o. MwSt.

5,80 7,45 9,20 (125)

Wir empfehlen automatische Schlauchaufroller bzw. Aufrollsysteme für Ihre Betriebssicherheit. Gerne liefern wir diese komplett bestückt.

1

56


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 57

Industrietechnik

Lebensmittelschläuche Technischer Anhang

LM 1-EPDM-Lebensmittelschläuche Konstruktion: Seele: EPDM, weiß, glatt, lebensmittelecht Einlage: 2-6 Textileinlagen gewickelt Decke: EPDM, rot, abriebfest, Stoffimpression, geschmacksneutral, geruchsfrei, knickstabil, robust bei minimalem Gewicht

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6007.1805 6007.1810 6007.1815 6007.1820 6007.1825 6007.1830 6007.1835 6007.1840

13 19 25 32 38 40 50 65

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" – 2" 2 1/2"

Wandstärke mm

5,0 5,0 6,0 8,0 9,0 10,0 11,0 12,0

Biegeradius mm

50 100 150 170 200 250 350 450

Gewicht g/m

400 550 850 1450 1850 2250 2950 4050

Einsatzbereich: Saug- und Druckbeanspruchung in Bierbrauereien, Nahrungsmittelund Getränkeindustrie, Duschleistung von alkoholischen (max. 40 %) Getränken und fettfreien Lebensmitteln. Entspricht der „Empfehlung des BfR (ehemals BgVV XXI Kategorie 2"), FDA. Sehr gute Beständigkeit gegen aggressive Reinigungsmittel. (Vor dem Ersteinsatz muss der Schlauch einer Reinigung gem. Semperit- Anleitung unterzogen werden – auf Anforderung.)

4/Meter o. MwSt.

18,65 18,25 23,75 34,95 42,40 49,75 67,00 87,00

Betriebsdruck: 12 bar (SF 3, 15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +95 °C (Wasser), Dampfsterilisation max. +130 °C/30 Min.

(121)

LM 3-Lebensmittelschläuche Konstruktion: Seele: NBR, weiß, glatt, lebensmittelecht, fett- und ölbeständig Einlage: Textileinlagen gewickelt Decke: NVC, blau, fett- und ölbeständig, Stoffimpression Entspricht der „Empfehlung des BfR (ehemals BgVV XXI Kategorie 2").

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6008.0010 6008.0015 6008.0020 6008.0025 6008.0030

32 38 40 50 65

1 1/4" 1 1/2" – 2" 2 1/2"

Wandstärke mm

7,0 9,0 9,0 10,0 12,0

Biegeradius mm

Gewicht g/m

195 230 240 300 300

1100 1650 1700 2350 2350

4/Meter o. MwSt.

29,10 42,60 43,60 56,30 84,25

Betriebsdruck:

6 bar (SF 10:1) Dampf, 18 bar (SF 3, 15:1) Heißwasser Temperaturbereich: -35 °C bis +95 °C (Heißwasser), +164 °C Sattdampf

(121)

57

1

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 58

Industrietechnik

Lebensmittelschläuche Technischer Anhang

LME MILKYLINE Hochflexibler Spiralsaug- und Druckschlauch

1

Konstruktion: Seele: NR, weiß, glatt, lebensmittelecht Einlage: Textileinlagen gewickelt, Stahldrahtspirale verzinkt. Einlagenzahl: 2 Decke: NR, blau, abriebfest, witterungsbeständig, Stoffimpression

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6288.1296 38,0 6288.1298 40,0 6288.1300 45,0 6288.1302 50,0 6288.1304 51,0 6288.1306 52,0 6288.1308 53,0 6288.1310 60,0 6288.1312 63,0 6288.1314 70,0 6288.1316 76,2 6288.1318 80,0 6288.1320 89,0 6288.1322 101,6

1 1/2" – – – – – – – 2 1/2" – 3" – 3 1/2" –

Wanddicke mm

5,50 5,50 5,50 5,50 5,75 5,50 5,75 5,75 5,75 6,50 6,40 6,75 6,75 7,00

Biegeradius min. mm

AußenØ mm

49,0 51,0 56,0 61,0 62,5 63,0 64,5 71,5 74,5 83,0 89,0 93,5 102,5 113,5

76 80 90 100 102 105 106 120 126 140 152 240 315 350

Betriebsdruck: 6 bar (SF 3, 15:1) Temperaturbereich: -35 °C/+80 °C, Dampfreinigung mit max. 130 °C/30 min., drucklos Gewicht 4/Meter kg/m o. MwSt.

Vakuumbeständigkeit: bis -0,9 bar

1,40 1,45 1,50 1,60 1,80 1,75 1,80 1,90 2,00 2,60 2,75 3,05 3,15 3,30

Einsatzbereich:

29,60 32,80 33,45 34,10 35,70 36,65 37,65 42,40 43,25 58,30 58,20 79,70 82,30 96,75

zur Be- und Entladung von Milchsammelwagen

Norm/Zulassungen: BfR (ehemals BgVV XXI:2002 (Kat. 3)), FDA (CFR 21 §177.2600) Hinweise:

Problemlose Reinigung durch glatte Seele. Für die Anwendung von Reinigungsmitteln beachten Sie bitte unsere separaten Informationen und fragen Sie Ihren Fachhändler.

Rollenlänge: 40 m

(121)

LM4S-Lebensmittelschlauch Flexibler Spiralschlauch für Saug- und Druckbeanspruchung Konstruktion: Seele: NBR, weiß, glatt, lebensmittelecht, fett- und ölbeständig Einlage: Textileinlagen geflochten, ab NW 65 gewickelt; Stahldrahtspirale verzinkt Decke: NVC, blau, abriebfest, alterungsbeständig, Stoffimpression Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6287.3776 25,0 6287.3778 32,0 6287.3780 38,0 6287.3782 40,0 6287.3784 45,0 6287.3786 50,0 6287.3788 50,8 6287.3790 53,0 6287.3792 65,0 6287.3794 75,0 6287.3796 76,2 6287.3798 80,0 6287.3800 102,0

1" 1 1/4" 1 1/2" – – – 2" – – – 3" – 4"

Wandstärke mm

6,0 6,0 6,5 5,0 5,0 7,0 5,5 5,5 7,0 7,5 7,0 8,0 10,0

Biegeradius mm

85 105 120 130 150 160 160 170 210 250 250 260 330

Sicherheitsfaktor: 3, 15:1 Gewicht kg/m

4/Meter o. MwSt.

1,00 1,25 1,45 1,30 1,50 2,00 1,80 1,90 2,55 3,20 3,30 3,65 5,50

33,35 36,50 43,80 41,70 44,95 50,15 51,40 52,10 72,00 79,00 82,00 87,05 126,20 (121)

1

58

Einsatzbereich:

Zur Be- und Entladung von fetthaltigen Lebensmitteln. Verwendbar für tierische und pflanzliche Öle und Fette. Für den Einsatz in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie zur Weiterleitung von Milch und Molkereiprodukten

Norm/Zulassung: BfR (ehemals BgVV XXI:2002 (Kat. 2)) Hinweis:

Problemlose Reinigung durch glatte Seele. Für die Anwendung von Reinigungsmitteln fordern Sie bitte separate Informationen an und fragen Ihren Fachhändler.

Rollenlänge: 40 m


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 59

Industrietechnik

Lebensmittelschläuche Technischer Anhang

Thermoclean 100 Reinigungsschlauch Konstruktion: Weich-PVC-Schlauch mit Polyesterfadeneinlage Farbe: hellblau gedeckt mit spiegelglatter weißer Seele

1

Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -15 °C bis +100 °C Einsatzbereich: Reinigungsschlauch in der Lebensmittelindustrie. Für Schlachthäuser, Großküchen usw. Rollenlänge: 20/40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Biegeradius mm

6001.8005 6001.8010 6001.8015 6001.8020

13 16 19 25

4,5 4,5 4,5 5,0

40 48 58 75

Gewicht g/m

305 360 410 515

4/Meter o.MwSt.

3,50 4,10 4,70 5,60

Kompl. Schlauchleitungen mit Schraubanschlüssen bzw. Presseinbindung auf Anfrage lieferbar.

(107)

Erst die richtige Armatur macht die Schlauchleitung perfekt. Wir empfehlen Kupplungen von Lüdecke, Warengruppe 2

Lebensmittel-Förderschlauch Silocord®/Alim

Lebensmittel Saug- und Druckschlauch Silocord®

Konstruktion: Seele: NR/SBR, weiß, glatt, abriebfest Einlage: mit zwei gekreuzten Kupferlitzen Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Konstruktion: Seele: NR/SBR, weiß, glatt, abriebfest Einlage: mit Stahldrahtspirale und 2 gekreuzten Kupferlitzen Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert

Einsatzbereich: Für Zucker, Pulver, PVC-Granulate, Futtermittel und Getreide. Bei Montage beide Kupferlitzen anschließen

Vakuumbeständig: bis -0,8 bar Einsatzbereich: Für Zucker, Pulver, Granulate, Futtermittel und Getreide Bei Montage beide Kupferlitzen anschließen

Betriebsdruck: 8 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

6002.1415 6002.1425

Innen-Ø mm Zoll

75 102

3" 4"

Wandstärke mm

9 10

Betriebsdruck: 8 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Rollenlänge m

40 40

4/Meter o. MwSt.

Katalog-Nr.

37,55 56,25

6002.1610 6002.1625

Innen-Ø mm Zoll

75 102

3" 4"

Wandstärke mm

9 10

Rollenlänge m

4/Meter o. MwSt.

40 20

43,05 62,00 (123)

(123)

59

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 60

Industrietechnik

Metallschläuche

PTFE-Schläuche

1

Glatt, gewellt, elektrisch leitend von NW 6 –100 auf Anfrage lieferbar.

EDELSTAHL-WELLSCHLÄUCHE Alle Schlauchanschlüsse werden nach dem Argon-ARC-Verfahren mit den Schläuchen verschweißt. Konstruktion: Metall-Wellschlauch mit normaler Ringwellung aus stumpfgeschweißtem Rohr gefertigt. Mit einer oder alternativ mit zwei bzw. ohne Edelstahlumflechtung lieferbar. Temperaturbereich: bis +600 °C Einsatzbereich: Chemikalien, Gase, Dampf. Auf Anfrage lieferbar: Wickelschläuche, Metallbälge, Kompensatoren, Vibrationsausgleicher, Kabelschutzschläuche, weitere Anschlüsse, Umflechtungen usw.

Edelstahlwellschlauch Typ HR I/S, normalgewellt. Der Schlauch ist aus Werkstoff 1.4541 oder 1.4571 hergestellt, die Umflechtung ist aus 1.4301 oder 1.4404 hergestellt.

Ausführung: Beiderseits Nippel aus Stahl mit Sechskant und kegeligem Whitworth-Rohrgewinde nach DIN 2999.

Ausführung: Einerseits: Nippel aus Stahl mit Sechskant und kegeligem Whitworth-Rohrgewinde nach DIN 2999. Andererseits: Dreiteilige Kupplung aus Stahl mit Kegeldichtung und zylindrischem Whitworth-Rohrinnengewinde nach DIN 2999.

Ausführung: Einerseits: Nippel aus Stahl mit Sechskant und kegeligem Whitworth-Rohrgewinde nach DIN 2999. Andererseits: Vorschweißbördel mit losem Flansch aus Stahl, ND 10, nach DIN 2642 Form G.

Ausführung: Einerseits: Vorschweißflansch aus Stahl, ND 16 nach DIN 2633. Andererseits: Vorschweißbördel mit losem Flansch aus Stahl, ND 10, nach DIN 2642 Form G.

103

103/ 114

Weitere Ausführungen, Edelstahlanschlüsse auf Anfrage.

1

60

103/ 100A

113/ 114


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 61

Industrietechnik

Metallschläuche

Temperaturkorrekturfaktoren Werkstoff und Konstruktion eines Metallschlauches, die Anschlüsse und auch die Befestigungsmethode (mechanisch, geschweißt, hart oder weich gelötet) bestimmen Druck- und Temperaturbeständigkeit.

20

Temperatur °C

Ausführung 1 103, 100 A, 113 und 114

Zur Bestimmung des zulässigen Druckes bei einer gegebenen Temperatur sind die in der nachstehenden Tabelle aufgeführten Korrekturfaktoren zum Arbeitsdruck zu berücksichtigen.

10 0

15 0

20 0

25 0

30 0

35 0

40 0

45 0

50 0

55 0

60 0

0,83

0,75

0,69

0,65

0,62

0,59

0,58

0,57

0,56

0,53

0,34

1

Eine hohe Lebensdauer der ausgewählten Metallschläuche ist unter Beachtung folgender Voraussetzungen möglich: 1. Die Auswahl der richtigen Anschlussteile. Eine Seite des Schlauches oder der Anlage soll mit einem drehbaren Anschluss ausgeführt sein. Torsionsspannungen können dadurch bei fachgerechter Montage vermieden werden.

Katalog-Nr.

Nennweite mm Zoll

6003.2010 6003.2015 6003.2020 6003.2025 6003.2030 6003.2035 6003.2040 6003.2045 6003.2050 6003.2055 6003.2060 6003.2065 6003.2070 6003.2075 6003.2080 6003.2085 6003.2090 6003.2095 6003.2100 6003.2110 6003.2115 6003.2120 6003.2125 6003.2130 6003.2135 6003.2140 6003.2145 6003.2150

10,6 10,6 10,6 10,6 12,9 12,9 12,9 12,9 19,8 19,8 19,8 19,8 26,5 26,5 26,5 26,5 33 33 33 33 40 40 40 40 51,6 51,6 51,6 51,6

3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 1" 1" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 2" 2" 2" 2"

Min. Nennlänge (einmalig) mm

200 210 190 170 210 230 200 170 230 250 230 200 250 250 230 200 275 300 240 200 320 355 280 230 375 400 300 280

Biegeradius mm

35 35 35 35 35 35 35 35 55 55 55 55 70 70 70 70 80 80 80 80 100 100 100 100 130 130 130 130

2. 3. 4. 5.

Betriebsdruck bar

75 75 75 75 70 70 70 70 50 50 50 50 40 40 40 40 35 35 35 35 30 30 30 30 25 25 25 25

Den zulässigen Biegeradius nicht unterschreiten. Torsionsspannungen in Wellschläuchen sind zu vermeiden. Außenwandige Beschädigungen vermeiden. Beschädigungen durch Schweiß- und Schleifspritzer vermeiden.

Gewicht (o. Armatur) g/m

300 300 300 300 320 320 320 320 530 530 530 530 375 375 375 375 950 950 950 950 1350 1350 1350 1350 1600 1600 1600 1600

Ausführung

4/Stück 4/pro i.d. Min.-Nennlänge weiteren Meter o. MwSt. o. MwSt.

103 103/100 103/114 113/114 103 103/100 103/114 103/114 103 103/100 103/114 103/114 103 103/100 103/114 103/114 103 103/100 103/114 103/114 103 103/100 103/114 103/114 103 103/100 103/114 103/114

41,40 44,00 57,62 60,36 42,82 45,84 58,06 63,04 46,60 50,99 62,89 68,51 56,83 63,02 71,81 72,81 67,39 81,19 83,62 83,67 73,73 92,24 89,27 88,71 96,17 121,28 109,39 105,94

A

A

A

A

A

A

A

39,30 39,30 39,30 39,30 40,00 40,00 40,00 40,00 53,80 53,80 53,80 53,80 65,00 65,00 65,00 65,00 73,30 73,30 73,30 73,30 81,80 81,80 81,80 81,80 98,30 98,30 98,30 98,30

Bei Bestellung der Ausführung 103 bitte angeben, ob der Nippel in BSPT- oder NPT-Gewinde gewünscht wird. Die o.g. Preise beziehen sich auf Schläuche mit einer Stahldrahtumflechtung.

(124)

Weitere Ausführungen oder Abmessungen auf Anfrage!

61

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Industrietechnik

Seite 62

Kompensatoren

1 AXK1 = Axial-Kompensator mit losen Flanschen

AXK2 = Axial-Kompensatoren mit SchweiĂ&#x;enden

AXK3 = Axial-Kompensatoren mit SchweiĂ&#x;enden und Innenschutzrohr

AXK4 = Axial-Kompensator mit Flansche

AXK5 = Axial-Kompensator mit Flansche und Innenschutzrohr

1

62


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 63

Kompensatoren

Industrietechnik

1 ANG1 = Angular-Kompensator f端r Gelenkbewegung in einer Ebene

ANG2 = Angular-Kompensator f端r Gelenkbewegung in beliebiger Ebene

63

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 64

Industrietechnik

Silikonschläuche

RAUSIL FG Silikonschlauch

1

Material: RAU-SIL 8128, 55 +/-5 Shore A Farbe: transparent Talkumiert, dauerelastisch, geruchs- und geschmacksneutral, sehr gutes Rückstellvermögen, chemikalienbeständig Lebensmittelqualität nach BgVV bzw. BGA XV “Silikone” und FDA §177.2600

Anwendungen in und am Körper nicht zulässig Temperaturbereich: -60 °C bis +180 °C Einsatzbereich: Labor, Extrembereiche Nur für drucklose Anwendung! Beständigkeitsliste auf Anfrage

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

6003.9010 6003.9020 6003.9030 6003.9035 6003.9040 6003.9045 6003.9050 6003.9055 6003.9060 6003.9065 6003.9070 6003.9075 6003.9080 6003.9085

1 2 2 3 3 3 4 4 4 5 5 6 6 7

1,0 1,0 2,0 1,0 1,5 2,0 1,0 1,5 2,0 1,0 1,5 1,5 2,0 1,5

1

64

– – – 1 1/8" 1 1/8" 1 1/8" – – – – – 1/4" 1/4" –

Gewicht g/m

7,2 10,9 28,9 14,5 24,4 36,2 18,1 29,8 43,4 50,0 35,3 40,7 57,8 46,1

Rollenlänge m

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50

4/Meter o. MwSt.

0,50 0,65 1,15 0,80 1,10 1,70 0,90 1,30 1,90 1,10 1,55 1,70 2,40 1,95

Katalog-Nr.

6003.9095 6003.9105 6003.9110 6003.9115 6003.9120 6003.9125 6003.9130 6003.9135 6003.9140 6003.9145 6003.9150 6003.9155

Innen-Ø mm Zoll

8 8 8 9 10 10 12 12 15 16 20 25

5/16" 5/16" 5/16"

– 3/8" 3/8"

– – – 5/8" – 1"

Wandstärke mm

1,0 2,0 3,0 2,0 2,0 2,5 2,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0

Gewicht g/m

32,6 72,3 119,2 79,5 86,7 112,9 101,2 162,6 195,2 206,0 249,3 303,5

Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar!

Rollenlänge m

50 50 50 50 50 50 50 25 25 25 25 20

4/Meter o. MwSt.

1,55 2,75 4,35 3,00 3,25 4,15 3,70 6,20 6,90 7,35 8,80 11,00 (135)


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 65


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 66

Industrietechnik

1

Silikonschläuche

Elektro-Isolier- und Kabelschutz-Schläuche

Silikon-Schläuche Material: Silikon-Kautschuk 60° +/- 5 Shore A Farbe: transparent bzw. Farbe nach Wahl Qualität: lebensmittelkonform gem. BfR und FDA, leicht talkumiert und getempert, geruchs- und geschmacksneutral, dauerelastisch, chemikalienbeständig Weitere Abmessungen bis 200 mm Innendurchmesser sowie andere Qualitäten, Härten und Farben sind auf Anfrage lieferbar

Temperaturbereich: -90 °C bis +300 °C Katalog-Nr.

6003.9205 6003.9215 6003.9220 6003.9230 6003.9235 6003.9245 6003.9250 6003.9260 6003.9265 6003.9275 6003.9280 6003.9290 6003.9510 6003.9520 6003.9540 6003.9550 6003.9555 6003.9565 6003.9580 6003.9585 6003.9590 6003.9596 6003.9597

Innen-Ø mm

2 3 3 3 4 4 5 5 6 6 7 7 8 8 10 10 12 12 16 18 20 25 30

Material: Glasseiden-Geflecht-Konstruktion mit Silikon-KautschukBeschichtung Farbe: Innenschlauch natur, Außenbeschichtung schwarz Qualität: 4 KV Durchschlagfestigkeit, Isolierstoffklasse H nach VDE, flexibel und dauerelastisch, vorgerundet für einfache Montage, dehnbar und stauchbar Weitere Abmessungen bis 60 mm Innendurchmesser sowie andere Qualitäten sind auf Anfrage lieferbar. Die Durchschlagfestigkeit kann auf Anfrage zwischen 2 kV, 4 kV und 8 kV je nach Anwendung variiert werden. Die Isolierstoffklasse erreicht auf Anfrage B, H oder C nach VDE mit unterschiedlichen Beschichtungen.

Temperaturbereich: -90 °C bis +300 °C

Wandstärke mm

Rollenlänge (in PE-Beutel) m

1,0 0,4 1,0 2,0 1,0 2,0 1,0 2,0 1,0 2,0 1,0 2,0 1,0 2,0 2,0 3,0 2,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0

200 200 200 100 200 100 200 100 100 100 100 100 100 50 50 25 25 25 25 25 25 25 25

4/Meter o. MwSt.

0,60 0,65 0,75 1,60 0,85 1,80 1,00 2,00 1,20 2,20 1,40 2,40 1,50 2,60 3,20 4,60 3,60 5,40 7,20 8,00 8,60 10,80 12,60

Katalog-Nr.

6003.9705 6003.9710 6003.9715 6003.9720 6003.9725 6003.9730 6003.9735 6003.9740 6003.9745 6003.9750 6003.9755 6003.9760 6003.9770

Innen-Ø mm

3 4 5 6 8 10 12 13 14 16 18 20 25

Wandstärke mm

Rollenlänge (in PE-Beutel) m

0,55 0,55 0,60 0,60 0,70 0,80 0,80 0,80 0,90 0,90 0,90 1,00 1,20

200 200 200 200 100 100 100 100 50 50 50 25 25

4/Meter o. MwSt.

0,50 0,60 0,70 0,80 1,10 1,60 1,80 2,10 2,50 3,60 4,10 4,60 6,40 (102)

(102)

Silikon-Druckschläuche mit Polyestergewebe, Glasseide, Aramid Material: Silikon-Kautschuk 70° +/- 5 Shore A Farbe: Innenschlauch transparent, Außenbeschichtung rot bzw. Farbe nach Wahl Qualität: lebensmittelkonform gem. BfR und FDA, hochdruckbeständig, geruchs- und geschmacksneutral, dauerelastisch, chemikalienbeständig Weitere Abmessungen bis 50 mm Innendurchmesser sowie andere Qualitäten und Armierungsfilamente sind auf Anfrage lieferbar Temperaturbereich: -60 °C bis +200 °C Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.9605 6003.9610 6003.9615 6003.9620 6003.9625 6003.9630 6003.9640 6003.9645

3,0 1/8" 6,0 1/4" 8,0 5/16" 9,5 3/8" 12,5 1/2" 16,0 5/8" 19,0 3/4" 25,0 1"

Wandstärke mm

2,50 3,00 3,50 3,75 4,25 4,50 6,00 6,00

Außen-Ø mm

8 12 15 17 21 25 31 37

Berstdruck (20 °C) bar

Rollenlänge (in PE-Beutel) m

60 40 40 35 30 30 25 15

100 50 50 50 50 25 25 25

4/Meter o. MwSt.

6,40 11,90 13,90 16,40 25,00 44,00 56,00 70,00 (102)

1

66


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 67

Silicon-und Technischer Glasgewebetechnologie Anhang

Industrietechnik

Silicon- und Glasgewebetechnologie

1

BIW Isolierstoffe GmbH Ennepetal Gründungsjahr: 1971 Mitarbeiter: 200 Leistungsspektrum: • Silicon-Schläuche und Profile • gewebearmierte Silicon-Druckschläuche • Silicon-Schaum-Dichtungen • LSR-Spritzgussteile • HTV-Spritzgussteile • Silicon beschichtete Glasseiden-Schutzund Isolierschläuche • Schutzschläuche aus PA6.6, PES, Aramid • Kabelschutzsysteme • Strickschläuche mit Schaumbeschichtung • Elektroisolierschläuche mit Acryl- oder PU-Beschichtung • strahlungshitzereflektierende Hitzeschutzsysteme • flexible, kundenartikelspezifische Einzel-, Klein- und Großserienfertigung Besonderheiten: • eigenes Entwicklungslabor mit Anwendungstechnik • eigener Werkzeugbau • eigener Anlagenbau • eigene Silicon-Mischungs-Technologie (Compoundierung) • eigene Konfektionierung • neues Technologiezentrum Produktionsfläche: 18.000 m2

Partner in Silicon- und Glasgewebetechnologie

• • • • •

Silicon-Extrudate Silicon-Formteile Silicon-Schaum Kabelschutzsysteme Isolier- & Schutzschläuche zertifiziert nach: ISO/TS 16 949 inklusive QS 9000 und VDA 6.1 DIN EN ISO 9001:2000 ISO 14001

67

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 68

Industrietechnik

PVC-Schläuche Technischer ohne Anhang Einlage guttasyn

®

Guttasyn-TOL® -Weich-PVC-Schläuche, glasklar

1

Schläuche in TOL®-Qualität werden nach gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen gefertigt

Andere Qualitäten auf Anfrage lieferbar Nur für drucklose Anwendung! Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C

Katalog-Nr.

• • • • • • • • • •

Umweltfreundlich und schwermetallfrei Silikon- und cadmiumfreies Material Sehr flexibel Innen und außen glatt Extrem abriebfest Chemikalienresistent Heißwasserbeständig bei drucklosem Durchlauf Sterilisationsfähig Selbstverlöschend nach Wegnahme der Flamme Lebensmittelgeeignet

6000.4510 6000.4515 6000.4520 6000.4525 6000.4530 6000.4535 6000.4540 6000.4545 6000.4550 6000.4555 6000.4560 6000.4565 6000.4570 6000.4575 6000.4580 6000.4585 6000.4590 6000.4595 6000.4600 6000.4605 6000.4610 6000.4615 6000.4620 6000.4625 6000.4630 6000.4635 6000.4640 6000.4645 6000.4650 6000.4655 6000.4660 6000.4665 6000.4670 6000.4675 6000.4680 6000.4685 6000.4690 6000.4695 6000.4700 6000.4705 6000.4710 6000.4715 6000.4720 6000.4725 6000.4730 6000.4735 6000.4740 6000.4745 6000.4750 6000.4755 6000.4760 6000.4765 6000.4770 6000.4775 6000.4780 6000.4785 6000.4790 6000.4795 6000.4800 6000.4805 6000.4810 6000.4815

Innen-Ø mm Zoll

2 3 3 4 4 4 5 5 5 6 6 6 6 7 7 8 8 8 9 9 10 10 10 12 12 12 13 13 14 15 16 16 18 18 19 19 19 19 20 20 22 25 25 25 27 28 30 30 30 32 32 35 38 40 40 45 50 60 70 75 80 90

– 1/8" 1/8" – – – – – – 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" – – 5/16" 5/16" 5/16" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" – – – 1/2" 1/2" – – 5/8" 5/8" – – 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" – – 7/8" 1" 1" 1" – – 1 1/8" 1 1/8" 1 1/8" 1 1/4" 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – – 1 3/4" 2" 2 3/8" 2 3/8" 3" 3 1/8" 3 1/2"

Wandstärke mm

1,0 1,0 1,5 1,0 1,5 2,0 1,0 1,5 2,0 1,0 1,5 2,0 3,0 1,5 2,0 1,0 1,5 2,0 1,5 2,0 1,5 2,0 3,0 1,5 2,0 3,0 2,0 3,0 2,0 2,0 2,0 3,0 2,0 3,0 2,5 3,0 3,5 4,0 2,0 3,0 3,0 3,0 4,0 4,5 3,0 4,0 3,5 4,0 5,0 4,0 5,0 5,0 5,0 4,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 7,5 5,0 5,0

Gewicht g/m

12 16 26 20 32 47 24 39 55 28 44 62 106 50 71 35 56 79 61 86 68 94 154 79 110 176 118 189 126 134 141 224 158 248 211 259 309 361 173 271 295 330 455 521 354 503 460 534 688 565 726 785 844 691 884 981 1080 1276 1473 2430 1669 1865

Rollenlänge m

100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 50 50 50 50 100 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 25/50 50 50 50 25/50 25/50 25/50 25/50 25,5 25,5 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25 25 25 25 25

4/Meter o. MwSt.

0,20 0,25 0,50 0,35 0,60 0,80 0,40 0,65 0,95 0,50 0,75 0,95 1,50 0,80 1,20 0,65 0,95 1,30 0,95 1,35 1,15 1,45 2,40 1,35 1,70 2,85 1,65 2,85 1,90 2,10 2,15 3,40 2,05 3,80 2,80 4,15 4,60 5,40 2,70 3,95 4,30 4,85 6,65 6,50 5,25 6,30 5,75 8,55 10,10 8,30 10,60 9,90 12,35 10,10 12,95 14,40 15,80 18,65 20,70 34,25 24,25 31,50 (106)

1

68


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 69

Industrietechnik

PVC-Schläuche Technischer Anhang mit Einlage

guttasyn

®

Guttasyn-TOL®-TX

Weich-PVC-Schläuche mit Textileinlage

Material: Weich-PVC mit Textileinlage

1

TÜV-geprüft (TÜV-Nord), sterilisationsfähig, chemiekalienbeständig, unbegrenzt lagerfähig, cadmiumfrei, lebensmittelgeeignet. Öl- und benzinbeständig, extra Qualität OB77 auf Anfrage. Beständigkeitsliste auf Anfrage. Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C

Katalog-Nr.

6000.3010 6000.3015 6000.3020 6000.3025 6000.3030 6000.3035 6000.3040 6000.3045 6000.3050 6000.3055 6000.3060 6000.3065 6000.3070 6000.3075 6000.3080 6000.3085 6000.3090 6000.3095 6000.3100 6000.3105 6000.3110 6000.3115

Innen-Ø mm Zoll

4 5 6 8 9 10 12 12,5 13 16 16 19 19 19 25 25 30 32 38 45 50 50

– – 1/4" – – 3/8" – 1/2" 1/2" 5/8" 5/8" 3/4" 3/4" 3/4" 1" 1" 1 1/8" 1 1/4" 1 1/2" 1 3/4" 2" 2"

Wandstärke mm

Betriebsdruck bar

3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 4,5 3,0 3,5 3,5 4,0 3,5 4,0 5,0 4,5 6,0 4,0 5,0 5,0 5,0 5,0 8,0

24 23 23 22 19 17 15 14 13 13 14 11 12 12 9 9 6 7 6 4 4 5

Biegeradius mm

15 20 25 30 35 40 50 55 60 80 80 80 100 100 120 140 170 180 200 300 350 660

Gewicht g/m

82 93 105 128 139 151 287 180 223 264 309 305 356 464 513 719 526 715 831 966 1062 1792

4/Meter o. MwSt.

Rollenlänge m

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25/50 25 25 25

0,95 0,95 0,95 1,15 1,30 1,70 2,55 1,75 1,90 2,65 5,30 2,95 3,20 4,45 4,45 6,80 5,25 6,50 7,50 9,90 10,50 17,45

Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar

(106)

69

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 70

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

FORMAT PU Soft Mehrzweckschlauch

1

Konstruktion: gewebeverstärkter, 4-schichtiger Weich-PVC-Mehrzweckschlauch mit Polyestereinlage auf Polyurethan-Innenseele

Hochflexibel mit PU-Ester Seele • Sehr hohe Flexibilität und geringes Gewicht • Sehr widerstandsfähig und druckbeständig • Öl- und benzinbeständige Decke • UV-beständig und lange Lebensdauer • Hochleistung-PU-Ester-Seele

PVC-extra-weich

Farbe: schwarz gedeckt Anwendungsbereiche: Vielzweckschlauch zur Beförderung von: Öl, Benzin, Lösungsmittel, Farbe, Lack und Klebstoff, mittelmäßig abstumpfenden Stoffen, Pulver, Körnern, Agrarspritzen, Spritzen von Insektiziden etc. und ölhaltiger Luft für pneumatische Werkzeuge. Nicht geeignet für Säuren, Laugen, Basen. Einbindungen: Unter Berücksichtigung der zu fördernden Medien können handelsübliche Einbindungen verwendet werden: • Nippel mit Ein- und Zwei-Ohrklemmen • Nippel mit Presshülse (Ausführung Blech, Stahl, Alu, V2A) • Nippel mit Schlauchschellen

PVC-extra-weich (Kohlenwasserstoffresistent)

Polyesterverstärkung

Chemische Beständigkeit: Für Informationen fragen Sie Ihren Fachhändler vor Ort. Wir beraten Sie gerne! Betriebsdruck: 20 bar Temperaturbereich: -15 °C bis +60 °C Rollenlänge: 50 m

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Katalog-Nr.

6288.2340 6288.2345 6288.2350 6288.2355

Innen-Ø mm

6,0 9,0 12,7 19,0

Wandstärke mm

2,50 3,00 3,15 3,50

Biegeradius mm

40 60 80 140

Gewicht g/m

84 143 197 312

4/Meter o. MwSt.

1,55 2,15 2,90 5,15 (131)

1

70


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 71

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

SUPER TRESS-NOBEL®

1

80 bar Druckschlauch in Blau Konstruktion: 5-schichtiger, blau gedeckter Weich-PVC-Schlauch mit Polyesterfadeneinlage, Markenaufdruck alle 30 cm Qualität: Industrie-Qualität Eigenschaften: • • • • • • •

UV-beständig Hohe Lebensdauer Kälteflexibel Sehr widerstandsfähig Gute Druckbeständigkeit Stoß- und trittbeständig Hohe Verbundhaftung

Temperaturbereich: -15 °C bis +60 °C Einsatzbereich: • Mehrzweckschlauch mit breitem Einsatzgebiet im Druckluftbereich • Flexibler Druckschlauch für die Schädlingsbekämpfung • Waschanlagen mit Kaltwassersystemen Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

6000.3860 6000.3870 6000.3875 6000.3880 6000.3885

Innen-Ø mm Zoll

8 10 12 16 19

5/16" 3/8"

– 5/8" 3/4"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

4,25 4,5 5,0 5,25 5,75

28 35 42 56 77

190 240 315 415 510

4/Meter o. MwSt.

4,70 5,65 6,80 9,05 10,85 (107)

TRESS-NOBEL® 40 bar Druckschlauch in Hellblau Konstruktion: 3-schichtiger, hellblau gedeckter Weich-PVC-Schlauch mit Polyesterfadeneinlage Qualität: Industrie-Qualität Eigenschaften: • • • • • •

UV-beständig Hohe Lebensdauer Sehr widerstandsfähig Gute Druckbeständigkeit Stoß- und trittbeständig Hohe Verbundhaftung

Temperaturbereich: -15 °C bis +60 °C Einsatzbereich: • Mehrzweckschlauch mit breitem Einsatzgebiet im Druckluftbereich • Kaltwasserwaschanlagen • Industriebereich und der Landwirtschaft (Agrarspritzen) Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.3810 6000.3815 6000.3820 6000.3825 6000.3830 6000.3835 6000.3840 6000.3845

6,3 1/4" 8,0 5/16" 9,0 – 3/8" 10 12 – 5/6" 16 3/4" 19 25 1"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

3,1 3,25 3,5 3,5 4,0 4,0 4,5 5,0

22 28 32 35 42 56 67 88

118 149 178 199 261 324 405 610

4/Meter o. MwSt.

1,85 2,10 2,30 2,45 2,95 3,80 5,95 7,55 (107)

71

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 72

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

SUPER NOBELAIR® SOFT 15 BAR Hochflexibler Druckluftschlauch

1

TÜV-geprüft nach TÜV PS PPP53103 09.96 Material: Weich-PVC mit Polyesterfadeneinlage und hellblauer Decke, selbsterlöschend nach Wegnahme der Flamme. Geringes Gewicht und sehr hohe Flexibilität, UV-beständig, lange Lebensdauer, kälteflexibel. Gut öl- und benzinabweisend (innen und außen) Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C Rollenlänge: 25/50 m Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.3350 6000.3355 6000.3360 6000.3365 6000.3370 6287.3968 6287.3970 6287.3972

6,3 8,0 9,0 10,0 12,7 16,0 19,0 25,0

1/4" 5/16"

– 3/8" 1/2"

– 3/4"

1"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

2,35 2,50 2,75 2,75 3,15 3,50 3,75 4,25

23 28 32 35 45 56 67 88

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt.

87 105 130 140 199 274 344 497

1,30 1,40 1,45 1,60 2,30 3,30 4,00 6,35 (107)

SUPER NOBELAIR® 20 BAR Flexibler Druckschlauch Material: Weich-PVC mit Polyesterfadeneinlage und beige gedeckter Decke. Geringes Gewicht und hohe Flexibilität, UV-beständig, lange Lebensdauer Einsatzbereich: Druckluftschlauch, Schädlingsbekämpfung (Agrarspritzen) Betriebsdruck: 20 bar Temperaturbereich: -15 °C bis +60 °C Rollenlänge: 25/50 m Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.3410 6000.3420 6000.3425 6000.3430 6000.3435 6000.3440 6000.3445 6000.3450

6,3 8,0 9,0 10,0 12,7 16,0 19,0 25,0

1/4" 5/16"

– 3/8" 1/2" 5/8" 3/4"

1"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

2,35 2,50 2,75 2,75 3,15 3,50 3,75 4,25

23 28 32 35 45 56 67 88

Gewicht g/m

80 103 126 137 195 267 333 484

Auch mit schwarzer Decke und in antistatischer Qualität lieferbar

4/Meter o. MwSt.

1,45 1,55 2,05 2,10 2,45 3,15 3,80 6,00 (107)

NOBELAIR® A.S. 16 BAR Antistatischer Druckluftschlauch Material: Weich-PVC mit Polyesterfadeneinlage, antistatischer Schlauchseele und hellblauer Decke. Geringes Gewicht und hohe Flexibilität, UV-beständig, lange Lebensdauer Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C Rollenlänge: 20/40 m

Katalog-Nr.

6000.3465 6000.3470 6000.3475 6000.3480 6000.3485

Innen-Ø mm Zoll

7 8 9 10 12

– 5/16" – 3/8" –

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

3,50 3,50 3,50 3,75 4,00

21 24 27 30 36

150 160 175 205 250

4/Meter o. MwSt.

2,55 2,85 3,00 3,30 4,20 (107)

1

72


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 73

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

Raupamid® Polyamid Röhrchen Material: RAU-PA 522, Polyamid Farbe: natur, alternativ blau lieferbar Öl- und kraftstoffbeständig, fettbeständig

1

Temperaturbereich: -60 °C bis +80 °C Einsatzbereich: Mess- und Regeltechnik, Pneumatik und Hydraulik, Zentralschmieranlagen Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

6000.3910 6000.3915 6000.3920 6000.3925 6000.3930 6000.3935 6000.3940 6000.3945 6000.3950 6000.3955 6000.3960 6000.3965 6000.3970

Außen-Ø Innen-Ø mm mm Zoll

4,0 4,0 4,0 5,0 5,0 6,0 8,0 8,0 8,0 10,0 10,0 10,0 10,0

2,0 2,7 3,0 3,0 3,3 4,0 5,0 5,5 6,0 6,0 7,0 7,5 8,0

– – 1/8" 1/8" – – – – 1/8" 1/8" – – 5/8"

Wandstärke mm

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

Katalog-Nr.

Außen-Ø Innen-Ø mm mm Zoll

1,00 0,65 0,50 1,00 0,85 1,00 1,50 1,25 1,00 2,00 1,50 1,25 1,00

45 26 19 34 27 27 31 25 19 34 24 19 15

6000.3975 6000.3980 6000.3985 6000.3990 6000.3995 6000.4000 6000.4002 6000.4003 6000.4004 6000.4005 6000.4006 6000.4007 6000.4008

12,0 12,0 12,0 12,5 14,0 16,0 20,0 22,0 23,0 24,0 25,0 28,0 30,0

20 20 20 25 25 30 40 40 40 50 50 50 60

0,40 0,30 0,25 0,55 0,50 0,60 1,15 1,00 0,85 1,90 1,50 1,25 1,05

8,0 9,0 10,0 10,0 10,0 12,0 16,0 18,0 19,0 20,0 20,0 23,0 25,0

5/8" – 3/8" 3/8" 3/8" – 5/8" – 3/4" – – – 1"

Wandstärke mm

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

2,00 1,50 1,00 1,25 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,50 2,50 2,50

27 19 12 15 22 19 15 13 13 12 15 13 12

60 60 85 70 80 90 120 150 150 150 150 190 260

2,30 1,90 1,30 1,65 2,80 3,25 4,10 4,50 4,75 5,00 6,40 7,25 7,80 (119)

RAULEN® Druckschläuche ohne Fadenarmierung Material: RAU-PE 130, Polyethylen (weich) Farbe: natur, alternativ blau lieferbar. Spannungsrissbeständig, physiologisch unbedenklich, schlagfest Temperaturbereich: -40 °C bis +60 °C Einsatzbereich: Drucksteuerleitungen, Mess- und Regeltechnik Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

6000.3610 6000.3615 6000.3620 6000.3625 6000.3630 6000.3635 6000.3640 6000.3645 6000.3650 6000.3655 6000.3660

Außen-Ø Innen-Ø mm mm

4,0 4,0 4,0 5,0 6,0 8,0 8,0 10,0 10,0 10,0 12,0

2,0 2,7 3,0 3,0 4,0 5,0 6,0 6,0 7,0 8,0 8,0

Wandstärke mm

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

1,00 0,65 0,50 1,00 1,00 1,50 1,00 2,00 1,50 1,00 2,00

17 10 7 13 10 12 7 13 9 6 10

20 20 20 25 30 40 40 50 50 60 60

0,20 0,20 0,15 0,20 0,20 0,35 0,25 0,55 0,45 0,35 0,65

Katalog-Nr.

Außen-Ø Innen-Ø mm mm

Wandstärke mm

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

6000.3665 6000.3670 6000.3675 6000.3680 6000.3685 6000.3690 6000.3695 6000.3700 6000.3705 6000.3710 6000.3715

12,0 12,0 14,0 14,0 15,0 16,0 18,0 20,0 22,0 25,0 30,0

1,50 1,00 2,00 1,50 1,50 2,00 2,00 2,00 2,00 2,50 2,50

7 5 8 6 6 7 6 6 5 6 5

9,0 10,0 10,0 11,0 12,0 12,0 14,0 16,0 18,0 20,0 25,0

60 85 80 80 90 90 120 120 150 150 260

0,55 0,40 0,75 0,60 0,65 0,90 0,95 1,15 1,30 1,75 2,10 (119)

RAUPURAN® Druckschläuche Material: RAU-PUR 2810, Polyurethan Farbe: natur, alternativ blau lieferbar Abriebfest, druckfest, flexibel Temperaturbereich: -40 °C bis +60 °C Einsatzbereich: Pneumatische und hydraulische Leitungen, pneumatische Schraub- und Nagelgeräte Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

Außen-Ø Innen-Ø mm mm

Wandstärke mm

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

Katalog-Nr.

6010.4010 6010.4015 6010.4020 6010.4025 6010.4030

4,0 4,0 4,3 5,0 6,0

1,00 0,65 0,65 1,00 1,00

13 8 7 10 8

6010.4035 6010.4040 6010.4045 6010.4050 6010.4055

2,0 2,7 3,0 3,0 4,0

20 20 20 20 30

0,40 0,35 0,35 0,45 0,60

Außen-Ø Innen-Ø mm mm

8,0 8,0 10,0 10,0 10,0

5,5 6,0 7,5 7,0 8,0

Wandstärke mm

1,25 1,00 1,25 1,50 1,00

Betriebs- Biegedruck radius 4/Meter bar mm o. MwSt.

7 6 6 7 4

30 35 40 40 50

1,00 0,85 1,30 1,30 1,05 (119)

73

1


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 74

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

®

HELIVYL BUNA SUPER SOFT, Gruppe 815

1

Konstruktion:

Druckluftschlauch aus dem Basismaterial PVC/BUNA mittig in der Wanderung mit Polyesterfäden armiert. Diese sind technisch korrekt im Neutralwinkel von 54° diagonal eingebracht, als Armierungsmaterial dienen hoch resistente und reißfeste Synthetikgarne.

Anwendung:

Ozon- und UV-beständiger Wasser- und Druckluftschlauch. Sprühschlauch für Dünge- und Pflanzenschutzmittel, äußerst witterungs- und alterungsbeständig, geeignet zum Transport für leichte Säuren und Laugen.

Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Eigenschaften: Hochflexibel, ozon- und UV-fest, gute Alterungsbeständigkeit, umweltfreundliches, cadmiumfreies Material. Toleranzen nach DIN 16940. Farbe:

Montagehinweis:

blau

Katalog-Nr.

6288.0184 6288.0186 6288.0188

Innen-Ø +/-5% mm

6,0 9,0 13,0

Außen-Ø +/- 5% mm

Wandstärke +/- 5% mm

Gewicht gr./m +/- 5%

Biegeradius mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Rollenlänge m

12,0 15,0 20,0

3,0 3,0 3,5

108 144 231

25 35 60

20,0 15,0 10,0

60 45 30

100 100 50

Die technischen Daten wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur.

1

74

Schlauchtüllen dürfen keine scharfen Kanten und Widerhaken aufweisen. Die Befestigung des Schlauches auf der Tülle ist je nach Druckund Temperaturbelastung mit zwei oder mehreren Schlauchbindern vorzunehmen.

4/Meter o. MwSt.

1,30 1,85 2,75 (118)


IT_Kap1_S_001-075_Kompetenz

09.10.2007

15:38 Uhr

Seite 75

Industrietechnik

Technischer Druckluftschläuche Anhang

®

BEHKA – FLEX COLOR, Gruppe 81 c Konstruktion:

1

Die Schläuche sind technisch korrekt im Neutralwinkel von 54 ° diagonal armiert.

Eigenschaften: Hohe Flexibilität, konstante Farbgebung, gute Alterungsbeständigkeit, hohe Armierungsdichte. Toleranzen nach DIN 16940, TÜV-geprüft. Farbe:

rot-/blau-transparent, grün-transparent, blau gedeckt, innen und außen schwarz.

Anwendung:

Druckschlauch für den allgemeinen Einsatz in der Industrie, hauptsächlich an hydraulischen Anlagen und Druckluftsystemen.

Temperaturbereich: -20 °C bis +65 °C Rollenlänge:

50 m

Innen-Ø +/-5% mm

Außen-Ø +/- 5% mm

Wandstärke +/- 5% mm

Gewicht gr./m +/- 5%

Katalog-Nr.

6288.0134 6288.0136 6288.0138 6288.0140 6288.0142 6288.0144 6288.0146 6288.0148 6288.0150 6288.0152 6288.0154 6288.0156 6288.0158 6288.0160 6288.0162 6288.0164 6288.0166 6288.0168 6288.0170 6288.0172 6288.0174 6288.0176 6288.0178 6288.0180 6288.0182

6,0 8,0 9,0 10,0 13,0 19,0 6,0 8,0 9,0 10,0 13,0 6,0 8,0 9,0 10,0 13,0 19,0 6,0 9,0 10,0 13,0 6,0 9,0 10,0 13,0

12,0 14,0 15,0 16,0 20,0 27,0 12,0 14,0 15,0 16,0 20,0 12,0 14,0 15,0 16,0 20,0 27,0 12,0 15,0 16,0 20,0 12,0 15,0 16,0 20,0

3,0 3,0 3,0 3,0 3,5 4,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,5 3,0 3,0 3,0 3,0 3,5 4,0 3,0 3,0 3,0 3,5 3,0 3,0 3,0 3,5

108 132 144 156 231 368 108 132 144 156 231 108 132 144 156 231 368 108 144 156 231 108 144 156 231

Biegeradius mm

25 30 35 40 60 110 25 30 35 40 60 25 30 35 40 60 110 25 35 40 60 25 35 40 60

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Farbcode

15 15 12 10 8 7 15 15 12 10 8 15 15 12 10 8 7 15 12 10 8 15 12 10 8

60 60 48 40 32 28 60 60 48 40 32 60 60 48 40 32 28 60 48 40 32 60 48 40 32

1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 3 3 3 3 3 3 4 4 4 4 5 5 5 5

4/Meter o. MwSt.

0,65 0,85 0,90 1,00 1,45 2,65 0,65 0,85 0,90 1,00 1,45 0,65 0,85 0,90 1,00 1,45 2,65 0,65 0,90 1,00 1,45 0,65 0,90 1,00 1,45 (118)

Die technischen Datenblätter wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur.

Farbcode 1 = rot transparent Farbcode 2 = grün transparent Farbcode 3 = blau transparent

Farbcode 4 = blau gedeckt Farbcode 5 = innen u. außen schwarz

75

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 76

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikschläuche

Druckluftschläuche aus Polyurethan

1

Farbe: blau, schwarz, natur, weitere Farben auf Anfrage. Außen-toleriert für Steckverschraubungen. Härte: 98° Shore A. Temperaturbereich: -40 °C bis +85 °C Rollenlänge: 100 m Katalog-Nr.

WandInnen-Ø stärke mm mm

Betriebs- Biegedruck radius bar mm

Gewicht g/m

4/100 m o. MwSt.

6000.4405 6000.4410 6000.4415 6000.4420 6000.4425 6000.4430 6000.4435 6000.4440

2,0 2,7 3,0 4,0 5,5 6,0 7,0 9,0

23 15 17 14 13 10 12 10

11 9 15 19 32 27 48 60

42,64 37,44 47,71 58,24 117,78 86,58 159,77 184,47

1,00 0,65 1,00 1,00 1,25 1,00 1,50 1,50

20 20 20 30 30 35 40 50

(114)

Alternativ innen-toleriert für die Montage von Stecknippeln und weitere Abmessungen lieferbar.

Druckluftschläuche aus Polyamid 11/12 w bzw. Polyamid-Elastomer Farbe: blau, schwarz, natur, weitere Farben auf Anfrage. Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

WandInnen-Ø stärke mm mm

Betriebs- Biegedruck radius bar mm

6010.4105 6010.4115 6010.4120 6010.4125 6010.4130 6010.4135 6010.4140 6010.4145 6010.4150 6010.4155 6010.4160

2 3 4 6 8 9 10 11 12 14 18

45 35 27 19 15 19 12 16 12 16 13

1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,5 1,0 1,5 1,5 2,0 2,0

20 25 25 30 60 60 85 80 90 120 150

Gewicht g/m

10,0 13,5 16,0 23,0 30,0 53,0 36,0 62,0 66,0 104,0 131,0

Weitere Größen auf Anfrage lieferbar.

4/100 m o. MwSt.

40,43 56,68 64,35 90,61 116,87 207,87 142,22 245,18 263,64 414,18 526,37 (114)

Druckluftschläuche aus Polyethylen Farbe: blau, schwarz, natur, weitere Farben auf Anfrage. Physiologisch unbedenklich (entspricht der Empfehlung III des BGA sowie der FDA Vorschrift 21 (CFR 177.120 c 2.1)). Temperaturbereich: -30 °C bis +70 °C

Rollenlänge: 100 m

Katalog-Nr.

WandInnen-Ø stärke mm mm

Betriebs- Biegedruck radius bar mm

6010.4205 6010.4210 6010.4215 6010.4220 6010.4225

2 4 6 8 9

17,0 10,0 7,0 5,6 8,0

1,0 1,0 1,0 1,0 1,5

20 30 30 40 60

Gewicht g/m

9 14 20 26 48

Weitere Größen auf Anfrage lieferbar sowie Material Hytrel®.

1

76

4/100 m o. MwSt.

17,68 22,62 30,55 36,92 53,56 (114)


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 77

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikschläuche

Druckluftspiralen aus Polyurethan

Druckluftspiralen aus Polyamid 11/12 w

1

Farbe: blau, weitere Farben auf Anfrage.

Farbe: blau, weitere Farben auf Anfrage.

Axiale Abgänge 100 und 500 mm lang.

Axiale Enden beidseitig 100 mm.

Temperaturbereich: -40 °C bis +85 °C

Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

Katalog-Nr.

Innen-/ Wand-Ø mm

6010.4305 4 6010.4310 4 6010.4315 5 6010.4320 5 6010.4325 6,5 6010.4330 6,5 6010.4335 8 6010.4340 8 6010.4345 11 6010.4350 11

x x x x x x x x x x

Arbeits- Schlauch- äußerer Blocklänge länge Spiral-Ø länge mm m ca. mm mm

1 1 1,5 1,5 1,75 1,75 2 2 2,5 2,5

2 6 3 6 3 6 3 6 3 6

3,0 8,5 4,5 8,5 4,5 8,5 4,5 8,5 4,5 8,5

37 37 42 42 52 52 65 65 107 107

160 495 335 630 340 640 325 590 240 450

Mehrfachspiralen auf Anfrage lieferbar.

4/Stück o. MwSt.

13,39 20,28 19,63 23,79 22,49 30,16 28,99 40,43 33,28 54,99 (114)

6010.4405 6010.4410 6010.4415 6010.4420 6010.4425 6010.4430 6010.4435 6010.4440 6010.4445 6010.4450 6010.4455 6010.4460 6010.4465 6010.4470 6010.4475

Innen-/ Wand-Ø mm

4 4 4 6 6 6 8 8 8 9 9 9 12 12 12

x x x x x x x x x x x x x x x

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

Max. Arbeitslänge m

äußererBlockSpiral-Ø ca. länge mm mm

Anzahl der Win- 4/Stück dungen o. MwSt.

2,5 5,0 7,5 2,5 5,0 7,5 2,5 5,0 7,5 2,5 5,0 7,5 2,5 5,0 7,5

72 72 72 76 76 76 120 120 120 124 124 124 190 190 190

23 44 66 18 36 54 13 32 40 13 26 39 10 21 31

140 265 400 145 290 430 190 320 400 155 310 470 150 315 465

Weitere Abmessungen auf Anfrage lieferbar.

PU-DUO-Druckluftschläuche

PUR-DUO-Druckluftspiralschläuche

Farbe: blau/schwarz Härte: 98 Shore A Außentoleriert für Steckverschraubungen

Farbe: blau/schwarz Axiale Abgänge 100 und 500 mm lang.

Temperaturbereich: -40 °C bis +85 °C

Katalog-Nr.

Innen-/ Wand-Ø mm

6288.0470 6288.0472 6288.0474 6288.0476

2 2 2 2

x x x x

2 4 6 7

x x x x

1 1 1 1,5

Katalog-Nr.

Betriebsdruck bei +20 °C bar

Rollenlänge m

4/100 m o. MwSt.

23 19 10 12

50 50 50 50

113,62 188,11 250,17 390,39

12,48 17,55 24,18 13,13 19,37 27,17 13,91 21,58 33,02 18,46 30,42 44,98 23,79 38,48 57,85

6288.0478 6288.0480 6288.0482 6288.0484 6288.0486 6288.0488

Innen-/ Wand-Ø mm

2 2 2 2 2 2

x x x x x x

2x1 2x1 4x1 4x1 5,7 x 1,15 5,7 x 1,15

Arbeitslänge m

(114)

4/Stück o. MwSt.

5,0 7,5 5,0 7,5 5,0 7,5

19,89 26,65 25,22 34,71 32,11 44,72

(114)

(114)

77

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 78

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikspiralschläuche

MODY-SPIRALSCHLÄUCHE

1

Katalog-Nr.

aus Polyurethan mit beidseits geraden Abgängen Ohne Anschlüsse. Material: Polyurethan. Farbe: blau, alternativ gelb und rot lieferbar. • Hohe Abrieb-, Druck- und Verschleißfestigkeit • Extreme, dauerhafte Rückholkraft der Spirale, kleine Windungsdurchmesser • Elastisch, flexibel und knickfest • Weichmacher- und schwermetallfrei • Absolut silikonfrei und recycelbar; benzin-, öl- und frostschutzmittelbeständig • Exakt angepasstes Sortiment wiederverwendbarer Anschlüsse • Platzsparend trotz großer Reichweite • Sauber, sicher und leicht lagerbar in Versandhülse verpackt Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +85 °C Einsatzbereich: Zur flexiblen Druckluftversorgung an Druckluftwerkzeugen, Montagebändern. In der Pneumatik, Automation, Mess- und Regeltechnik, Automobilindustrie. Im Apparatebau, Maschinenbau. Bei Werkstatteinrichtungen und vielem mehr. Auch für andere Medien (auf Anfrage) geeignet.

6000.9210 6000.9215 6000.9220 6000.9225 6000.9230 6000.9235 6000.9240 6000.9245 6000.9250 6000.9255 6000.9260 6000.9265 6000.9270 6000.9275 6000.9280 6000.9285 6000.9290 6000.9295 6000.9300

Innen-Ø mm

4,0 4,0 5,0 5,0 6,5 6,5 6,5 8,0 8,0 8,0 9,0 9,0 9,0 11,0 11,0 11,0 13,0 13,0 13,0

Maßangaben: AL Arbeitslänge L1 Kurzer Abgang L2 Langer Abgang D Spiral-Ø Farbe NW/AD Schlauchabmessung

78

Blocklänge mm

1,00 1,00 1,50 1,50 1,75 1,75 1,75 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,50 2,50 2,50 3,00 3,00 3,00

370 480 320 610 320 550 660 270 550 620 280 640 700 270 540 600 210 480 550

Spiral-Ø außen mm

33 33 36 36 52 52 52 65 65 5 68 68 68 90 90 90 125 125 125

Arbeitslänge m

4/Stück o. MwSt.

3 6 3 6 3 6 8 3 6 8 3 6 8 3 6 8 3 6 8

21,55 24,75 24,35 30,60 27,75 36,30 42,20 33,40 45,15 53,55 37,65 50,45 59,60 65,70 85,80 102,55 103,05 131,25 150,05

Bei größeren Abnahmemengen sind andere Farben, Schlauchabmessungen, Schlauchlängen und Spiraldurchmesser nach Wunsch problemlos möglich. Maßtabelle – Sonderausführungen

kurzer Abgang = 10 cm langer Abgang = 50 cm

1

Wandstärke mm

(109)


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 79

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikspiralschläuche

MODY-SPIRALSCHLÄUCHE

1

Material: Polyurethan. Farbe: blau, alternativ gelb und rot lieferbar. • Hohe Abrieb-, Druck- und Verschleißfestigkeit • Extreme, dauerhafte Rückholkraft der Spirale, kleine Windungsdurchmesser • Elastisch, flexibel und knickfest • Weichmacher- und schwermetallfrei • Absolut silikonfrei und recycelbar; benzin-, öl- und frostschutzmittelbeständig • Exakt angepasstes Sortiment wiederverwendbarer Anschlüsse • Platzsparend trotz großer Reichweite • Sauber, sicher und leicht lagerbar in Versandhülse verpackt Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +85 °C Einsatzbereich: Zur flexiblen Druckluftversorgung an Druckluftwerkzeugen, Montagebändern. In der Pneumatik, Automation, Mess- und Regeltechnik, Automobilindustrie. Im Apparatebau, Maschinenbau. Bei Werkstatteinrichtungen und vielem mehr. Auch für andere Medien (auf Anfrage) geeignet. kurzer Abgang = 10 cm langer Abgang = 50 cm Anschlussgewinde (beschichtet): Innen-Ø 4 mm = R 1/4"a 5 mm = R 1/4"a 6,5 mm = R 1/4"a 8 mm = R 3/8"a 9 mm = R 3/8"a 11 mm = R 1/2"a 13 mm = R 3/4"a

mit drehbarer Einhand-Schnellschlusskupplung und drehbarem Stecknippel DN 7,2 montiert Katalog-Nr.

6000.9310 6000.9315 6000.9320 6000.9325 6000.9330 6000.9335 6000.9340 6000.9345 6000.9350 6000.9355 6000.9360 6000.9365 6000.9370

WandInnen-Ø stärke Anmm mm schluss

4,0* 4,0* 5,0 5,0 6,5 6,5 6,5 8,0 8,0 8,0 9,0 9,0 9,0

1,00 1,00 1,50 1,50 1,75 1,75 1,75 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00

DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN

5 5 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 7,2

Blocklänge mm

370 480 320 610 320 550 660 270 550 620 280 640 700

Spiral-Ø Arbeitsaußen länge 4/Stück mm m o. MwSt.

33 33 36 36 52 52 52 65 65 65 68 68 68

3 6 3 6 3 6 8 3 6 8 3 6 8

36,60 39,95 39,30 45,55 45,15 54,00 60,20 51,15 63,25 71,55 59,50 72,05 81,45

*mit Schnellschlusskupplung und Stecknippel DN5-Mini. mit beidseits drehbaren Verschraubungen montiert.

Katalog-Nr.

WandInnen-Ø stärke Anmm mm schluss

6000.9410 6000.9415 6000.9420 6000.9425 6000.9430 6000.9435 6000.9440 6000.9445 6000.9450 6000.9455 6000.9460 6000.9465 6000.9470 6000.9485 6000.9475 6000.9480 6000.9490 6000.9495 6000.9500

4,0 4,0 5,0 5,0 6,5 6,5 6,5 8,0 8,0 8,0 9,0 9,0 9,0 11,0* 11,0* 11,0* 13,0** 13,0** 13,0**

1,00 1,00 1,50 1,50 1,75 1,75 1,75 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,00 2,50 2,50 2,50 3,00 3,00 3,00

R R R R R R R R R R R R R R R R R R R

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

A A A A A A A A A A A A A A A A A A A

(109)

Blocklänge mm

Spiral-Ø Arbeitsaußen länge 4/Stück mm m o. MwSt.

370 480 320 610 320 550 660 270 550 620 280 640 700 270 540 600 210 480 550

33 33 36 36 52 52 52 65 65 65 68 68 68 90 90 90 125 125 125

3 6 3 6 3 6 8 3 6 8 3 6 8 3 6 8 3 6 8

37,55 40,85 41,50 47,10 47,95 56,45 62,60 53,45 65,40 73,75 61,80 74,80 83,80 102,35 122,00 138,75 141,15 168,90 187,70

*mit Stahlknickschutzfeder **mit starrer Verschraubung und Stahlknickschutzfeder

(109)

79

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 80

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikspiralschläuche

Flamex-Funkenschutz-Spiralschläuche aus Polyurethan

1

mit beidseits geraden Abgängen Material: Spezial-Polyurethan Farbe: schwarz • Hochwertig und äußerst robust • Extrem beständig gegen Funkenflug und Schweißspritzer (perlen ab) • Fluor-halogen-, silikon- und labsfrei, hydrolysebeständig • Schleppkettentauglich, hohe Lebensdauer • Außenkalibriert • Extrem flammwidrig, Brennbarkeitsklasse nach UL94=VO

Einsatzbereich: Druckluft und Wasserversorgung unter extremen Bedingungen in der industriellen Automation (z.B. an Schweißrobotern, Kunststoff-Sptritzgussmaschinen), in Werkstätten, im Handwerk bei Funkenflug, Eisenbahn, öffentlichen Gebäuden, Maschinenbau. Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C kurzer Abgang: 10 cm langer Abgang: 50 cm Katalog-Nr.

Innen- Wand- Block- Spiral-Ø ArbeitsØ stärke länge außen länge Anschluss mm mm mm mm m (drehbar)

4/Stück o. MwSt.

6000.9605 6000.9610 6000.9615 6000.9620 6000.9625 6000.9630 6000.9635 6000.9640 6000.9645 6000.9650 6000.9655 6000.9660

6,0 6,0 6,0 6,0 6,0 6,0 8,0 8,0 8,0 8,0 8,0 8,0

47,85 69,70 84,25 60,30 82,15 96,70 71,75 99,85 118,55 86,30 114,40 133,10

2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0 2,0

320 550 660 320 550 660 280 560 650 280 650 650

52 52 52 52 52 52 65 65 65 65 65 65

3 6 8 3 6 8 3 6 8 3 6 8

ohne ohne ohne 2xR 2xR 2xR ohne ohne ohne 2xR 2xR 2xR

1/4" 1/4" 1/4"

3/8" 3/8" 3/8"

Rollenware auf Anfrage lieferbar.

(109)

Anschlussarmaturen für MODY-Spiralschläuche aus Messing bzw. Stahl vernickelt mit Kunststoff-Knick- und Kratzschutz Auf Anfrage lieferbar.

RECTULASTIC-Spiralschlauch ohne Anschlüsse Material: Nylon 12 Farbe: blau Beständig gegen Öle, Kraftstoffe, organische und anorganisch Stoffe Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C (abhängig vom Druck)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6000.9010 6000.9015 6000.9020 6000.9025 6000.9030 6000.9035 6000.9040 6000.9045 6000.9050 6000.9055 6000.9060 6000.9065 6000.9070 6000.9075 6000.9080 6000.9085 6000.9090 6000.9095 6000.9100 6000.9105 6000.9110 6000.9115 6000.9120 6000.9125 6000.9130 6000.9135 6000.9140 6000.9145 6000.9150 6000.9155 6000.9160 6000.9165 6000.9170

3 3 3 3 4 4 4 4 4 4 6 6 6 6 6 6 8 8 8 8 8 8 9 9 9 9 9 9 13 13 13 13 13

1/8" 1/8" 1/8" 1/8" – – – – – – 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" – – – – – 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2"

Wandstärke mm

1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

Rollenlänge m

2,5 5,0 7,5 10,0 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5

4/Stück o. MwSt.

10,20 20,95 29,40 38,30 9,00 17,35 25,65 34,10 50,75 79,65 8,05 19,80 22,20 29,20 43,40 63,60 11,30 21,30 31,35 41,35 61,45 90,25 15,90 30,55 45,15 59,85 89,05 131,70 57,55 85,10 112,60 167,70 247,70 (211)

1

80


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 81

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatikspiralschläuche

Spiralschlauch “Rectulastic” Katalog-Nr.

6200.6510 6200.6515 6200.6520 6200.6525 6200.6530 6200.6535 6200.6540 6200.6545 6200.6550 6200.6555 6200.6560 6200.6565 6200.6570 6200.6575 6200.6580 6200.6585 6200.6590 6200.6595 6200.6600 6200.6605 6200.6610 6200.6615 6200.6620 6200.6625 6200.6630 6200.6635 6200.6640 6200.6645 6200.6650 6200.6655 6200.6660 6200.6665 6200.6670

Innen-Ø mm Zoll

3 3 3 3 4 4 4 4 4 4 6 6 6 6 6 6 8 8 8 8 8 8 9 9 9 9 9 9 13 13 13 13 13

1/8" 1/8" 1/8" 1/8" – – – – – – 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" – – – – – – 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2"

Wandstärke mm

1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

Außengewinde Zoll

R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R R

1/8" 1/8" 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2"

Max. Arbeitslänge m

2,5 5,0 7,5 10,0 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 2,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5

ca. Windungen

36 72 108 144 15 30 45 60 90 140 15 30 45 60 90 135 10 20 30 40 60 90 8 15 23 31 46 70 10 15 20 30 47

4/Stück o. MwSt.

24,15 34,30 44,45 53,90 23,45 30,50 41,15 50,05 67,70 88,25 23,40 30,85 38,35 45,80 60,85 82,30 30,65 41,30 51,90 62,55 83,80 114,35 39,40 54,95 70,40 85,95 116,95 162,15 92,15 121,30 150,50 208,90 293,70

aus Nylon 12, Farbe: blau Beidseitig komplett eingebunden mit drehbarer Verschraubung und Knickschutzfeder (Type DV). Beständig gegen Öle, Kraftstoffe, organische und anorganische Stoffe. Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C (abhängig vom Druck)

(211)

Spiralschlauch “Rectulastic” Katalog-Nr.

6200.6812 6200.6820 6200.6825 6200.6830 6200.6835 6200.6845 6200.6850 6200.6855 6200.6860 6200.6865 6200.6875 6200.6880 6200.6885 6200.6890 6200.6895

Innen-Ø mm Zoll

6 6 6 6 6 8 8 8 8 8 9 9 9 9 9

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16" 5/16"

– – – – –

Wandstärke mm

1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

Max. Arbeitslänge m

2,5 7,5 10,0 15,0 22,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5 5,0 7,5 10,0 15,0 22,5

ca. Windungen

15 45 60 90 135 20 30 40 60 90 15 23 31 46 70

4/Stück o. MwSt.

19,65 35,80 43,25 58,30 79,70 36,05 46,70 57,35 78,60 109,15 46,45 61,90 77,45 108,45 153,65

aus Nylon 12, Farbe: blau Komplett eingebunden mit Verschlusskupplung und Stecktülle (Type 26) mit Knickschutzfeder. Beständig gegen Öle, Kraftstoffe, organische und anorganische Stoffe. Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C (abhängig vom Druck)

(211)

81

1

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 82

Industrietechnik

Pressluftschläuche

FORMAT Pressluftschlauch nach DIN 20018, Blatt 1, Nenndruck 16 bar

1

Strapazierfähiger Pressluftschlauch nach DIN 20018 für hohe Beanspruchungen. In zäher, abriebfester Qualität. Einsatzbereich: Für schmierstoffhaltige Druckluft, Betriebswasser und nicht aggressive Medien, für Pressluft- und Druckluftwerkzeuge, Kompressoren in Industrie, Bergbau, Hoch- und Tiefbau. Kennzeichnung: FORMAT Pressluftschlauch • DIN 20018 • Nennweite • Betriebs- und Berstdruck • Herstellungsjahr • Gelbe, auffällige, dauerhafte Schlauchkennzeichnung • Abriebfeste und schmutzabweisende, witterungsbeständige Schlauchdecke • Flexibel, robust und knickfest • Ausgezeichnete UV-, Ozon- und Witterungsbeständigkeit • Genormte Abmessungen nach DIN Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, glatt. Einlage: Textileinlagen gewickelt. Decke: SBR, schwarz, glatt, abriebfest. Betriebsdruck: 10 bar (Pressluft), 16 bar (Wasser) Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.4705 6003.4710 6003.4715

13 19 25

1/2" 3/4"

1"

Wandstärke mm

5,0 6,0 7,0

Biegeradius mm

80 150 185

Gewicht g/m

400 650 950

4/Meter o. MwSt.

1,45 1,85 3,00 (125)

Wir empfehlen die Mody-Schlauchkupplung mit Sicherheits-Schraubring und Sicherungsschelle.

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

1

82

Gerne liefern wir Ihnen die komplette Schlauchleitung, geprüft und fachgerecht montiert – für hohe Betriebssicherheit und lange Lebensdauer.


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 83

Industrietechnik

Pressluftschläuche

PL 1-Gummi-Pressluftschlauch Kennzeichnung: bis NW 25: fortlaufende Farbsignierung, schwarz: “SEMPERIT S PL1 PN 20”, ab NW 25: fortlaufendes Schriftband, blau: “SEMPERIT S PL1 Druckluft/Wasser – Air/Water Mammut HP 20 bar/BP 60 bar”. Konstruktion: Seele: SBR/NR, schwarz, glatt, geeignet für ölhaltige Luft Einlage: Textil, gekordelt, >NW25 gewickelt Decke: SBR/NR, gelb, glatt, abriebfest, >NW 25 Stoffimpression Betriebsdruck: 20 bar, SF: 3:1 Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Einsatzbereich: Förderung von schmierstoffhaltiger Pressluft und Wasser im Kraftwerks-, Straßen-, Stollenbau sowie in Steinbrüchen.

1 Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6007.0850 6007.0855 6007.0860 6007.0865

13 19 25 53

1/4" 3/4"

1" –

Wandstärke mm

5,0 6,0 7,0 8,0

Biegeradius mm

80 150 185 420

4/Meter o. MwSt.

Gewicht g/m

450 700 1100 2450

3,50 6,30 9,60 22,90 (121)

Ariaform®/TPU Polyurethan Pressluftschlauch Polyurethan Pressluftschlauch für pneumatische Werkzeuge. Gut beständig gegen Öl, Benzin, Fett, leichte Säuren und Laugen. Formstabil, leicht im Gewicht und sehr verschleißfest. Betriebsdruck: 20 bar (bei 20 °C) Platzdruck: 60 bar (bei 20 °C) Temperaturbereich: von -20 °C bis +60 °C Innenseele: Polyurethan, schwarz, glatt Außendecke: Polyurethan, blau, glatt

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Gewicht g/m

6287.9264 6287.9266 6287.9268 6287.9270 6287.9272

6 8 9 10 13

2,00 2,00 2,00 2,25 2,50

0,070 0,085 0,100 0,115 0,165

4/Meter o. MwSt.

77,50 95,00 115,00 127,50 167,50 (123)

Heißluft-Kompressorschläuche T-952 AA Heißluftkompressorschlauch Seele: EPDM, schwarz – hitzebeständig Einlagen: Synth. Cordeinlagen mit hoher Zugfestigkeit Decke: Synth. Geflechteinlagen mit hoher Zugfestigkeit Anwendung: Durchleiten von Heißluft zwischen Kompressor und Silotank während der Beförderung von trockenem Schüttgut Sicherheitsfaktor: 3:1 Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +180 °C

Rollenlänge: max. 61 m Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

WandAußen-Ø stärke mm mm

Biegeradius mm

Gewicht 4/Meter kg/m o. MwSt.

6288.2994 6288.2996 6288.2998

51 63 76

67 79 92

255 315 380

1,51 1,89 2,35

2" 2 1/2" 3"

8 8 8

42,15 53,70 67,75 (133)

83

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 84

Industrietechnik

1

Autogenschläuche

FORMAT Gummi-Autogenschläuche in extrudierter Ausführung nach EN 559 Hochwertige FORMAT Autogenschläuche in extrudierter Ausführung, gefertigt und geprüft nach der aktuellen europäischen Norm EN 559. Für höchste Sicherheit beim Schweißen und Schneiden. Hochflexibel, dennoch knickfest. Abriebfest und alterungsbeständig. Durchgehend farbige Schlauchdecke, kein Abfärben der Schlauchdecke möglich, entspricht den aktuellen europäischen Normen. Abriebfeste, unverwischbare Kennzeichnung.

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Einsatzbereich: Transport von Acetylen (rot) bzw. von Sauerstoff (blau). Zum Schweißen und Schneiden, zum Bogenschweißen unter Schutzgas und für ähnliche Verfahren. Nicht geeignet für LPG, MPS und CNG. Der blaue Schlauch ist auch geeignet für Erdgas, Wasserstoff, Leuchtgas und Kohlendioxid, Argon, Stickstoff zum Schweißen und Schneiden. Normen:

EN 559:2003

Konstruktion: Seele: Einlage: Decke:

SBR/NR, schwarz, glatt Textileinlagen gekordelt. SBR/NR, blau oder rot, gerillt

Kennzeichnung: fortlaufende Farbsignierung, schwarz: FORMAT EN559 PN 2MPa (20 bar) DN -30 °C Quartal/Jahr Betriebsdruck: 20 bar (Berstdruck: 60 bar) Temperaturbereich: -30 °C bis +70 °C Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6010.1520 6010.1525 6010.1530 6010.1535

6,3 6,3 6,3 9,0

1/4" 1/4" 1/4"

für Medium

Farbe

Biegeradius Gewicht mm g/m

4/Meter o. MwSt. 40-399 m ab 400 m

Sauerstoff Brenngase Sauerstoff Brenngase

blau rot blau rot

40 40 40 45

1,30 1,30 1,50 1,40

Weitere Abmessungen auf Anfrage. Autogenschläuche, die 50 % billiger sind und nur eine Norm tragen, aber nicht danach gefertigt und geprüft sind, können sehr teuer werden!

EN 559

Schweißen und Löten mit FORMAT Schläuchen, gefertigt und geprüft nach den aktuellen europäischen Vorschriften und Normen. Sicherheit für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter! Komplette FORMAT Autogenschlauchleitungen liefern wir Ihnen gerne. Fachgerecht montiert und geprüft mit SicherheitsArmaturen. Alles aus einer Hand, schafft erhöhte Sicherheit.

1

84

150 150 250 190

0,95 0,95 1,10 1,00 (126)


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 85

Industrietechnik

Autogenschläuche

FORMAT Autogenschlauchleitungen, blau Technische Daten s. Seite 84. Beidseitig verpresst mit Tülle und Überwurfmutter R 1/4" rechts. Auch lieferbar: Zwillingsschlauch blau/orange, für den Bereich “Schneiden mit Propangas”, ab Seite 86.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6010.1730 6010.1735 6010.1740 6010.1745 6010.1750 6010.1755 6010.1760 6010.1765

6,3 6,3 6,3 6,3 6,3 6,3 6,3 6,3

1/4"

– – – 1/4" – – –

Wandstärke mm

3,5 – – – 5,0 – – –

Rollenlänge m

5 10 15 20 5 10 15 20

1

4/Stück o. MwSt.

11,00 16,90 23,50 29,95 12,10 19,30 26,80 34,50 (108)

FORMAT Autogenschlauchleitungen, rot Technische Daten s. Seite 84. Beidseitig verpresst mit Tülle und Überwurfmutter R 3/8" links.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6010.1630 6010.1635 6010.1640 6010.1645 6010.1650 6010.1655 6010.1660 6010.1665

6,3 6,3 6,3 6,3 9,0 9,0 9,0 9,0

1/4"

– – – – – – –

Wandstärke mm

3,5 – – – 3,5 – – –

Rollenlänge m

5 10 15 20 5 10 15 20

4/Stück o. MwSt.

10,90 17,50 23,40 29,90 11,40 17,80 24,95 31,90 (108)

EN 559

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

85

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 86

Industrietechnik

1

Autogenschläuche

FORMAT Gummi-Zwillings-Autogenschläuche in extrudierter Ausführung nach EN 559 Hochwertige FORMAT Zwillings-Autogenschläuche in extrudierter Ausführung, gefertigt und geprüft nach der aktuellen europäischen Norm EN 559. Hochflexibel, dennoch knickfest. Abriebfest und alterungsbeständig. Durchgehend farbige Schlauchdecke, kein Abfärben der Schlauchdecke möglich, entspricht den aktuellen europäischen Normen. Abriebfeste, unverwischbare Kennzeichnung.

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

Einsatzbereich: Ein flexibler Schlauch für den Transport von Sauerstoff (blauer Schlauch) bzw. Acetylen (roter Schlauch) zum Schweißen und Schneiden, zum Bogenschweißen unter Schutzgas und für ähnliche Verfahren. Roter Schlauch – auch geeignet für Erdgas, Wasserstoff, Leuchtgas und Kohlendioxid, Argon, Stickstoff zum Schweißen und Schneiden. Nicht geeignet für LPG, MPS und CNG. Normen: Seele: Einlagen: Decke:

EN 559:2003 SBR/NR, schwarz, glatt Textileinlagen gekordelt NR/EPDM, blau und rot, glatt

Kennzeichnung: fortlaufende Farbsignierung, schwarz: FORMAT TWIN EN559 PN 2MPa (20bar) – DN -30 °C Quartal/Jahr

Betriebsdruck: 20 bar (Berstdruck: 60 bar) Temperaturbereich: -30 °C bis +70 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt. 40-360 m ab 400 m

6010.1110 6010.1115 6010.1120

4/4 6,3/6,3 6,3/9

3,5/3,5 3,5/3,5 4,8/3,5

230 310 450

2,45 2,75 3,05

1,75 1,95 2,20 (126)

FORMAT Zwillings-Autogenschlauchleitungen Komplette Schlauchleitungen, technische Daten s. oben, roter Schlauch verpresst mit Tülle und Überwurfmutter R 3/8" links, blauer Schlauch verpresst mit Tülle und Überwurfmutter R 1/4" rechts.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6010.1010 6010.1015 6010.1020 6010.1025 6010.1030 6010.1035 6010.1040 6010.1045 6010.1050 6010.1055 6010.1060 6010.1065

4/4 4/4 4/4 4/4 6,3/6,3 6,3/6,3 6,3/6,3 6,3/6,3 6,3/9,0 6,3/9,0 6,3/9,0 6,3/9,0

3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 3,5/3,5 5,0/3,5 5,0/3,5 5,0/3,5 5,0/3,5

Rollenlänge m

5 10 15 20 5 10 15 20 5 10 15 20

4/Stück o. MwSt.

22,50 36,40 51,00 65,80 25,00 40,40 57,10 75,00 27,00 45,00 63,40 82,00 (108)

1

86


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 87

Industrietechnik

Propangasschläuche

FORMAT Propan-Butan-Schläuche nach EN 1763-1:2000, BS 3212/2 Hochwertige Propangasschläuche, gefertigt nach EN 1763-1:2000 mit DVGW-Zulassung, alterungs-, ozon- und witterungsbeständig. Einsatzbereich:

1

Flexibler Schlauch für den Transport von Flüssiggas (LPG), für Mischungen von Methylacetylen und Propandien (MPS) und CNG.

Norm/Zulassung: EN 1763-1:2000 und BS 3212/2 Konstruktion: Seele: Einlage: Decke:

NBR/SBR , schwarz, glatt Textileinlagen gekordelt SBR/NR, orange, glatt

Kennzeichnung:

fortlaufende Farbsignierung, schwarz: FORMAT S LPG EN 1763-1 DVGW Prüfnummer PN …bar DN Quartal/Jahr

Betriebsdruck: 6 bar MD, 30 bar HD (SF 6,6:1 MD, SF 6,0:1 HD) Temperaturbereich: -30 °C bis +70 °C Rollenlänge:

PREISGARANTIE bis zum 31.12.2008

50 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6010.1215 6010.1220 6010.1225 6010.1230

6,3 9,0 4,0 6,3

1/4" 3/8"

– 1/4"

Wandstärke mm

Ausführung

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt. 40-360 m ab 400 m

3,5 3,5 4,0 5,0

MD MD HD HD

130 170 120 220

1,75 2,00 1,65 2,45

1,10 1,25 1,05 1,55 (126)

FORMAT Propangasschlauchleitungen Komplette Schlauchleitungen, technische Daten s.o., beidseitig verpresst mit Tülle und Überwurfmutter R 3/8" links.

EN 1763 zugelassen

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6010.1325 6010.1330 6010.1335 6010.1340 6010.1345 6010.1350 6010.1355 6010.1360 6010.1365 6010.1370 6010.1375 6010.1380 6010.1385 6010.1390 6010.1395 6010.1400 6010.1405 6010.1410

6,3 6,3 6,3 9,0 9,0 9,0 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0 6,3 6,3 6,3 6,3 6,3 6,3

1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" – – – – – – – 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

Wandstärke mm

Ausführung

3,5 3,5 3,5 3,5 3,5 3,5 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0 4,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0 5,0

MD MD MD MD MD MD HD HD HD HD HD HD HD HD HD HD HD HD

Rollenlänge m

2 5 10 2 5 10 2 3 4 5 8 10 2 3 4 5 8 10

4/Meter o. MwSt.

8,00 14,80 24,60 8,60 16,10 27,20 7,60 9,60 11,70 13,50 19,40 23,30 9,80 10,10 15,70 18,90 27,50 33,50 (108)

87

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 88

Industrietechnik

Propangasschläuche

GSS-Stickstoffschlauch Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig Einlagen: Textileinlagen gewickelt, Kupferlitze Decke: SBR, schwarz, abriebfest, Stoffimpression, elektrisch leitfähig

1

Einsatzbereich: Für Schlauchleitungen in der chemischen Industrie, zum Reinigen und/oder Überdecken von Kesseln, Behältern und Rührwerken mit Stickstoff N2. Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 6 bar (SF 4:1) Temperaturbereich: -30 °C bis +60 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.9005 6002.9010

13 19

1/2" 3/4"

Wandstärke mm

5 6

Biegeradius mm

80 150

Gewicht g/m

400 600

4/Meter o. MwSt.

9,60 11,90

Auch lieferbar in Ausführung 1" auf Anfrage.

(121)

Flüssiggasschläuche

TM 3-D Flüssiggasschlauch Konstruktion: Seele: NBR Spezial, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig. Einlagen:Textileinlagen geflochten, 2 Kupferlitzen (NW>3" gewickelt) Decke: CR, schwarz, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression, genadelt Einsatzbereich: Füllen und Leeren von Fahrzeugbehältern gem. EN 1762, Verwendbarkeit als Haspelschlauch. Mit DVGW-Zulassung Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 25 bar (SF 4:1) Temperaturbereich: -30 °C bis +70 °C (Flüssiggas) +90 °C (Kraftstoff)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6007.2205 6007.2210 6007.2215 6007.2220 6007.2225

19 25 32 38 50

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

6 6,5 6,5 7 8

150 200 250 320 400

Gewicht g/m

650 800 1050 1300 1900

4/Meter o. MwSt.

29,70 34,60 40,40 48,90 62,90 (121)

1

88


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 89

Industrietechnik

Sandstrahlschläuche

SM 1®-Sandstrahlschlauch Konstruktion: Seele: SBR/NR/BR, schwarz, hochabriebfest, elektrisch leitfähig, glatt Einlage: Textileinlagen, gewickelt Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression; antistatisch Elektrische Leitfähigkeit: R<109 Ohm

1

Seelenabrieb nach DIN 53516 ca. 36 mm3. Einsatzbereich: Förderung hochabrasiver Medien, Sand- und Schrottstrahlen z.B. mit Quarzsand, Stahlkies, Korund, Glas usw Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 12 bar (SF 3,5:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.6905 6003.6910 6003.6915 6003.6920 6003.6925 6003.6930

13 19 25 32 38 42

1/4" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" –

Wandstärke mm

Biegeradius mm

7,0 7,0 7,0 8,0 9,0 9,0

130 190 250 320 380 420

Gewicht g/m

4/Meter o. MwSt.

500 650 800 1100 1500 1650

10,25 11,40 12,35 16,10 21,95 23,00 (121)

SM 2®-Sandstrahlschlauch Konstruktion: Seele: NR/SBR/BR, schwarz, abriebfest, antistatisch, glatt Einlagen:Textileinlagen, gewickelt. Einlagenzahl: 2 Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression; antistatisch Einsatzbereich: Förderung hochabrasiver Medien, Sand- und Schrottstrahlen z.B. mit Quarzsand, Stahlkies, Korund, Glas usw. Merkmale: Sehr lange Lebensdauer durch abriebfeste Seele. Abrieb der Seele durchschnittlich 60 mm3 (ermittelt nach DIN 53 516:1987). Sicherheit gegen elektrische Schläge durch antistatische Seele.

Hinweise: Vier Einlagen für besonders schwere Anwendungen auf Anfrage erhältlich. Andere Deckenfarben auf Anfrage erhältlich. Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6288.1324 6288.1326 6288.1328 6288.1330 6288.1332 6288.1334 6288.1336 6288.1338 6288.1340 6288.1342 6288.1344 6288.1346 6288.1348 6288.1350

13,0 13,0 16,0 19,0 19,0 25,0 25,0 30,0 32,0 32,0 32,0 38,0 42,0 42,0

1/2" 1/2" 5/8" 3/4" 3/4"

1" 1" – 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" – –

Wanddicke mm

7,0 9,5 7,0 7,0 11,1 7,0 8,0 7,5 8,0 9,0 11,1 9,0 9,0 10,0

AußenØ mm

Biege- Geradius wicht mm kg/m

27,0 32,0 30,0 33,0 41,2 39,0 41,0 45,0 48,0 50,0 54,2 56,0 60,0 62,0

130 130 160 190 190 250 250 300 320 320 320 380 420 420

0,50 0,75 0,55 0,65 1,15 0,75 0,90 0,95 1,10 1,30 1,60 1,45 1,70 1,80

4/Meter o. MwSt.

8,20 9,95 8,70 9,15 13,00 9,85 11,20 12,35 12,85 14,40 18,20 17,55 19,00 21,05

Betriebsdruck: 12 bar (SF 3,5:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

(121)

89

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 90

Industrietechnik

Sandstrahlschläuche

Strahlmittel-Absaugschlauch Turboflex® Auch geeignet für Kies und Schlamm, mit kerb- und verschleißfester Seele.

1

Konstruktion: Seele: Paragummi, braun, glatt Decke: SBR/NR, schwarz, stoffgemustert Einlage: Mit Stahldrahtspirale und Kupferlitze Vakuumbeständig: bis -0,8 bar

Betriebsdruck: 4 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.7110 6003.7115 6003.7120 6003.7125 6003.7130 6003.7135

51 63 76 102 125 152

2" 2 1/2" 3" 4" – 6"

Wandstärke mm

Rollenlänge m

6,5 6,5 7,5 8,0 8,0 10,5

40 40 40 20 20 20

4/Meter o. MwSt.

22,75 28,50 36,55 45,80 65,10 98,10

Anschnitte möglich.

(123)

Sandstrahlgebläseschlauch Turbocord® Konstruktion: Seele: NR, schwarz, glatt, hochabriebfest Decke: NR/SBR, schwarz, stoffgemustert Abrieb nach DIN 53516: 60-70 mm3. Elektrische Leitfähigkeit: <106 Ohm Rollenlänge: 40 m Betriebsdruck: 12 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

6003.7005 6003.7010 6003.7015 6003.7020 6003.7025 6003.7030 6003.7035

13 19 25 32 38 42 50

Wandstärke mm

7,0 7,0 7,0 8,0 8,5 9,0 10,0

4/Meter o. MwSt.

8,90 9,45 10,30 10,80 16,25 18,55 24,35 (123)

Format gibt es nicht überall. 1

90


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 91

Industrietechnik

Mörtelförderschläuche

SM 40 Mörtelförderschlauch Konstruktion: Seele: SBR/NR/BR schwarz, hochabriebfest, glatt, antistatisch Einlage: Textileinlagen, gewickelt Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression, antistatisch

1

Einsatzbereich: Förderung und Spritzen von Mörtel, Gips und Zement im Dichtstromverfahren. Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 40 bar (SF 2,5:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

6002.2305 6002.2310 6002.2315

25 35 50

7,0 7,5 9,0

250 350 500

800 1200 1950

1" 1 3/8" 2"

4/Meter o. MwSt.

10,65 13,75 21,25 (121)

SMK Estrich- und Torkretierschlauch Konstruktion: Seele: SBR/NR/BR schwarz, hochabriebfest, antistatisch, glatt Einlage: Textileinlagen, gewickelt Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression, antistatisch Elektrische Leitfähigkeit: R <109 Ohm Einsatzbereich: Trockeneinsatz: Zement, Splitt, usw. Nasseinsatz: Mörtel, Nassbeton, Estrich, usw. Rollenlänge: 20/40 m

Betriebsdruck: 10 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

6002.2350 6002.2355 6002.2360

50 60 65

10 10 10

500 600 650

2100 2550 2650

2" – –

4/Meter o. MwSt.

19,65 25,25 26,35

Komplette Schlauchleitungen liefern wir Ihnen gerne auf Anfrage!

(121)

Betoninjektionsschlauch Betoncord®/40 Für Mörtel und andere nasse abrasive Medien Konstruktion: Seele: NR, schwarz, glatt Decke: NR/SBR, schwarz, stoffgemustert Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ohm. Abriebwerte: 100 mm3 nach DIN 53516 Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 40 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.2410 6002.2415 6002.2420 6002.2425 6002.2430

25 35 38 50 63

1" 1 3/8" 1 1/2" 2" 2 1/2"

Wandstärke mm

7,0 7,0 8,0 9,0 11,0

4/Meter o. MwSt.

10,30 13,65 18,10 20,90 35,50 (123)

91

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 92

Industrietechnik

Mörtelförderschläuche

Betoninjektionsschlauch Betoncord®/10

1

Für Mörtel und andere nasse abrasive Medien Konstruktion: Seele: NR/SBR, schwarz, glatt. Decke: NR/SBR, schwarz, stoffgemustert. Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ohm. Abriebwerte: 100 mm3 nach DIN 53516 Rollenlänge: 40 m (und DN 60 mm : 20 m)

Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6002.2210 6002.2215

60 63

Wandstärke mm

2 3/8" 2 1/2"

10,0 13,5

4/Meter o. MwSt.

21,30 28,25 (123)

Zementförderschlauch Silocord® Konstruktion: Seele: NR/SBR, schwarz, glatt Einlage: Mit Kupferlitze Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ohm. Abriebwerte: 90-110 mm3 nach DIN 53516 Einsatzbereich: Für Zement, Kalkpulver, Viehfutter und andere abrasive Medien. Betriebsdruck: 8 bar (DN 90 und 102 mm : 6 bar) Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Innen-Ø mm Zoll

Katalog-Nr.

6002.1810 6002.1815 6002.1820 6002.1825 6002.1830

76 76 80 90 102

Wandstärke mm

3" 3" 3 1/8" 3 1/2" 4"

Rollenlänge m

9 11 10 10 10

20/40 40 40 20/40 20/40

4/Meter o. MwSt.

20,85 25,50 31,15 32,35 36,55 (123)

Zement Saug- und Druckschlauch Silocord®/SP Konstruktion: Seele: NR/SBR, schwarz, glatt Einlage: Mit Stahldrahtspitze und Kupferlitze Decke: SBR, schwarz, antistatisch, stoffgemustert Elektrische Leitfähigkeit: R<106 Ohm. Vakuumbeständig: bis -0,8 bar. Abriebwerte: 90-110 mm3 nach DIN 53516 Einsatzbereich: Für Zement, Kalkpulver, Viehfutter und andere abrasive Medien. Betriebsdruck: 6 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Rollenlänge m

6002.2110 6002.2120

76 102

10,0 10,0

40 20

3" 4"

4/Meter o. MwSt.

37,70 49,45 (123)

1

92


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 93

Industrietechnik

Fördergut-/Siloschläuche Technischer Anhang

SOSH Siloschlauch, schwarz Konstruktion: Seele: SBR/NR/BR, schwarz, hochabriebfest, antistatisch, glatt Einlage: Textileinlagen gewickelt, mit Kupferlitze Decke: SBR, schwarz, antistatisch, Stoffimpression

1

Elektrische Leitfähigkeit: R<109 Ohm. Seelenabrieb nach DIN 53516 <50 mm3 Einsatzbereich: Befüllung und Entladung von Silos und Silotransportfahrzeugen, Zement, Sand, Kies, Granulaten.

Betriebsdruck: 6 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Rollenlänge: 40 m

Katalog-Nr.

6002.2030 6002.2035

Innen-Ø mm Zoll

75 100

3" 4"

Wandstärke mm

9 11

Biegeradius mm

Gewicht g/m

550 750

2700 4600

4/Meter o. MwSt.

34,45 70,60 (121)

SOSP Siloschlauch Konstruktion: Seele: NR/SBR/BR, schwarz, glatt, antistatisch, abriebfest Einlage: Textileinlagen gewickelt Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression, antistatisch Einsatzbereich: Befüllung und Entladung von Silos und Silotransportfahrzeugen, Durchleitung von Zement, Sand, Kies, Granulaten. Rollenlänge: 40 m

Betriebsdruck: 6 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

6002.2005 6002.2010

Innen-Ø mm Zoll

75 100

3" 4"

Wandstärke mm

9 11

Biegeradius mm

Gewicht g/m

550 750

2700 4600

4/Meter o. MwSt.

28,70 59,80 (121)

SMSP Siloschlauch mit Spirale Konstruktion: Seele: NR/SBR/BR, schwarz, hochabriebfest, antistatisch, glatt Einlage: Textileinlagen gewickelt, mit Kupferlitze und Stahldrahtspirale Decke: SBR, schwarz, Stoffimpression, antistatisch Elektrische Leitfähigkeit: R<109 Ohm. Seelenabrieb nach DIN 53516 <60 mm3 Einsatzbereich: Befüllung und Entladung von Silos und Silotransportfahrzeugen, Zement, Sand, Kies, Granulaten. Rollenlänge: 40 m Betriebsdruck: 6 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C Katalog-Nr.

6002.2020 6002.2025

Innen-Ø mm Zoll

75 100

3" 4"

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht g/m

7,5 8,0

450 600

2900 3950

4/Meter o. MwSt.

40,30 74,65 (121)

93

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 94

Industrietechnik

Fördergut-/Siloschläuche Technischer Anhang

LOSP-G Siloschlauch Konstruktion: Seele: NBR, hell, glatt, antistatisch, ölbeständig Einlagen:Textileinlagen gewickelt, 2 Kupferlitzen Decke: CR, schwarz, glatt, elektrisch leitfähig, abriebfest, öl- und witterungsbeständig, Stoffimpression

1 Betriebsdruck: 6 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: Seele bis +80 °C, Schlauch flexibel bis -35 °C, kurzzeitige Dampfreinigung bis 130 °C/ max. 30 min

Katalog-Nr.

Wand- AußenInnen-Ø dicke Ø mm mm mm

6288.1352 50,0 6288.1354 75,0 6288.1360 100,0 6288.1362 125,0 6288.1364 150,0

7,5 9,0 11,0 12,0 12,0

65,0 93,0 122,0 149,0 174,0

BiegeEinradius lagen- min. Gewicht 4/Meter zahl mm kg/m o. MwSt.

2 2 2 4 4

350 550 750 950 1200

1,85 3,10 5,00 6,45 7,70

84,20 117,65 136,60 187,10 216,80

Norm/Zulassung: BfR (ehemals BgVV XXI:2002 (Kat.4)) Einsatzbereich: Zur Durchleitung trockener und staubförmiger Lebensmittel, Futtermittel und Getreide, entsprechend BGVV XXI Kat. 4. Besonders abrasionsbeständiger Siloschlauch zur Befüllung und Entladung von Silos und Silotransportfahrzeugen. Hochwertige Seelen- u. Deckenmischung, keine statische Aufladung. Besonders geeignet zur Förderung heller Kunststoffgranulate – kein störender schwarzer Abrieb. Erhältlich mit und ohne Spirale. Für die Anwendung von Reinigungsmitteln beachten Sie bitte die separate Information und fragen Sie Ihren Fachhändler. Rollenlänge: 40 m

(121)

SFT Siloschlauch, schwarz Universeller, flach aufrollbarer, leichter Förderschlauch Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, hochabriebfest, antistatisch Einlage: Textileinlagen gewickelt Decke: SBR, schwarz, antistatisch, Stoffimpression Elektrische Leitfähigkeit: R<109 Ohm. Seelenabrieb nach DIN 53516 <60 mm3

Temperaturbereich: -20 °C bis +70 °C Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Biegeradius mm

6002.2040 6002.2045 6002.2050

50 75 100

4,0 4,0 4,0

10 8 6

2" 3" 4"

Gewicht g/m

750 1100 1450

4/Meter o. MwSt.

14,35 18,25 31,55

Einsatzbereich: Förderung von Schuttgütern wie Zement, Kies, in trockenem oder breiigem Zustand. Transport von Granulaten, Getreide und Futtermitteln. Rollenlänge: 40 m

(121)

HELIPUR®, S.E. PU, Gruppe 120-antistatischer, völlig glatter Granulatförderschlauch

®

Konstruktion: PVC-Schlauch mit Hart-PVC-Spirale. Innenseele aus 0,8 mm starkem PU. Zusätzlich mit umlaufender 9-adriger Kupferlitze PU-ummantelt. Farbe: kristalltransparent mit dunkelgrauer Spirale und umlaufender Kupferlitze Vakuumbeständig: bis -0,7 bar

Katalog-Nr.

6000.7005 6000.7010 6000.7015 6000.7020 6000.7025 6000.7030 6000.7035 6000.7040 6000.7045 6000.7050 6000.7055 6000.7060 6000.7065

WandInnen-Ø stärke mm mm

38 40 45 50 55 60 65 70 75 80 90 102 127

3,5 3,9 3,9 4,0 4,0 4,2 4,3 4,8 4,8 5,3 6,0 6,3 7,0

Biegeradius mm

Betriebsdruck Gewicht bar g/m

171 180 203 225 248 270 293 315 338 360 405 459 572

7 7 7 6 6 6 5 4 4 4 3 3 2

550 580 630 750 840 920 1140 1170 1300 1600 1865 2240 3250

4/Meter o. MwSt.

12,75 13,15 15,05 18,00 21,35 22,15 26,60 32,40 34,15 46,70 56,75 62,55 65,15 (118)

1

94

Auf Anfrage als Sonderqualität lieferbar: mit Polyäther-Polyurethanseele BGA-konform, mikroben- und hydrolysefest. Extrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unterhalb der Spirale, UV- und ozonfest. Ableitung elektrostatischer Aufladungen gemäß ZH 1/200 bei Erdung der umlaufenden Kupferlitze, die mit neun Drähten zusätzlich ummantelt ist. Einsatzbereich: Granulat-Transportschlauch geeignet für die Förderung von hochabrasiven, glasfaserverstärkten Kunststoffen, Transportschlauch für problematische Fördergüter, z. B. Sand, Kies, Getreide, Arbeitsschlauch für Silofahrzeuge und Verladebetriebe zur pneumatischen Förderung von Putz vom Silo bis zur Verputzmaschine. Rollenlänge: 30 m, ab Ø 80 mm = 20 m Temperaturbereich: -20 °C bis +90 °C


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 95

Industrietechnik

Fördergutschläuche

Sigma-Förderschlauchsystem Aufbau und technische Merkmale des SIGMA Förderschlauches. Die Konstruktion gewährleistet Formstabilität sowohl bei Druck- als auch bei Saug- und Schwerkraftförderung. Betriebsdruck: max. 10 bar. Sicherheitsfaktor: 3,2:1 (Berstdruck min. 32 bar), Vakuumbeständig bis - 0,9 bar. Verstärkungseinlagen aus Spezialcord

Dickwandige Verschleißschicht

Schwarze Decke, CR abriebfest, witterungsund seewasserbeständig, elektrisch leitfähig, ölbeständig

Stahlspirale

SIGMA-Dichtung

SIGMA-Kupplung

mit Stützgewebe

Schlagfestes Aluminium, 2 Halbschalen, Innenwellung formschlüssig zum Schlauch

Zwischenplatte Standard: Flansche in Ausführung DIN PN 10 und ASA 150. Auf Wunsch lieferbar: Andere Flanschausführungen, kunststoffbeschichtete Kupplungen (Schutz vor Korrosion und chemischem Angriff).

Ihr Problem Förderart und Medium

Standardfarbe RAL 5012/l Blau; andere Farben nur auf Anfrage.

Unsere Lösung SIGMA Fördersystem Innenschicht

Dichtung

Hydraulischer Transport abrasiver Materialien FS 3310 z. B. Gips, Asche, Bauxit, Korund, Dolomit, Erze, Feldspat, Glasbruch, Holzschnitzel, Industrieabfälle, Kohle, Metallstaub, Nitrate, Poliermittel, Quarzsand, Ruß, Salz, Tongranulat, Uran, Wolfram, Zement, Kies, Baggerschlamm, Kreide, Beton etc.

Reiner Naturkautschuk, hell, verschleißfest und elastisch; isolierend; Temperaturbereich -35 °C/+70 °C Kennzeichnung:

DI 3312

Pneumatischer Transport abrasiver Materialien z. B. Zement, Gießsand, Phosphat, Quarzit, Dolomit, zerkleinertes Glas, trockenes Mischfutter, Getreide, Kakaobohnen, Rinde, Holzspäne, Staub in Absauganlagen etc.

FS 3320

Extrem abriebfestes NR/BR-Verbundpolymer, schwarz, antistatisch; Temperaturbereich -35 °C/+70 °C Kennzeichnung:

DI 3312

FS 3330

CSM, hell, sehr gut beständig gegen anorganische Säuren: isolierend; Temperaturbereich -35 °C/+95 °C Kennzeichnung:

DI 3312 HY

Spezialwerkstoff NBR/Semperline, weiß; ölfest, abriebfest, lebensmittelecht, antistatisch; Härte 65 ± 5 Shore A, Temperaturbereich -35 °C/+80 °C Kennzeichnung:

DI 3312 LM

Schlauchtyp

Hydraulischer Transport von Stoffen mit chemischem Angriff, wie Säuren und Laugen. Für Rückfragen bezüglich der Beständigkeit usw. stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Beständigkeitsliste auf Anfrage.

Pneumatischer Transport fester und staubförmiger Lebensmittel, Futtermitteln, Siloprodukten, Getreide, hellen FS 3340 Kunststoffgranulaten, Zuschlagstoffen und ölhaltigen Stoffen etc.

Wir liefern Ihnen gerne komplette Schlauchleitungen. Montageanleitungen, weitere Informationen und Preise senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

95

1

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 96

Industrietechnik

Technischer Kanalspülschläuche Anhang

IK 25 Kanalspülschlauch Beidseitig mit verpressten Armaturen AGR/DKR (Außengewinde/Überwurfmutter)

1

Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, glatt Einlagen: Textilgeflechte Decke: NR/BR, schwarz, glatt, hochabriebfest, witterungsbeständig Betriebsdruck: 250 bar (SF 2,5:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C Rollenlänge: 40/80/120 m (andere Längen auf Anfrage)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6287.3802 6287.3804 6287.3806 6287.3808

13 19 25 32

1/2" 3/4"

1" 1 1/4"

Wandstärke mm

6,0 6,0 7,0 8,0

Biegeradius mm

70 95 110 150

Gewicht kg/m

4/Meter inkl. Armatur o. MwSt.

460 630 880 1300

14,65 23,65 31,20 50,65 (121)

IAL KASSETTEN-Auslegerschlauch für Kanalspülfahrzeuge Konstruktion: Seele: NR/SBR/BR, schwarz, glatt. antistatisch, bedingt ölbeständig, abriebfest Einlage: Textileinlagen gewickelt, Stahldrahtspirale Decke: SBR, schwarz, glatt, Stoffimpression Formstabil, scheiteldruckfest, hohe Vakuumbeständigkeit, flexibel, innen und außen hochabriebfest. Betriebsdruck: 6 bar (SF 3,15:1) Temperaturbereich: -35 °C bis +80 °C Vakuumbeständigkeit: bis -0,9 bar. Einsatzbereich: Kassetten-Auslegerschlauch an Kanal-Hochdruck-Spülfahrzeugen bzw. Fäkalien-Saugfahrzeugen. Rollenlänge: 20/40 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Gewicht kg/m

6002.4810 6002.4815

100 125

8,0 9,5

400 600

4700 6400

2" 2 1/2"

4/Meter inkl. Armatur o. MwSt.

73,95 86,15 (121)

1

96


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 97

Industrietechnik

Technischer Bremsschläuche Anhang

FBD Bremsschlauch Bremsschlauch für Kfz-Druckluftbremsanlagen und sonstige Druckluftanlagen in Kraftfahrzeugen, sowie Anhängerfahrzeugen.

1

Konstruktion: Seele: NBR/SBR, schwarz, glatt, ölbeständig Einlagen: 2 Textileinlagen gekordelt Decke: SBR, schwarz, glatt, abriebfest Norm/Zulassung: DIN 74310:1993

Betriebsdruck: 10 bar (SF 2,5:1) Temperaturbereich: -40 °C bis +70 °C

Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

Wandstärke mm

6287.3840 6287.3842 6287.3844

9 11 13

3,5 3,5 6,0

– 7/16" 1/2"

Biegeradius Gewicht mm g/m

65 70 100

0,20 0,24 0,50

4/Meter o. MwSt.

2,60 2,60 4,40 (121)

Technischer Schutzschläuche Anhang

Kabelschutzschlauch CAVOCORD Konstruktion: Seele: SBR, glatt, mit Gewebeeinlage Decke: SBR, schwarz, stoffgemustert Einsatzbereich: Bündeln und Schutz von Schläuchen und Kabeln. Dünnwandig und leicht überziehbar. Rollenlänge: 40 m Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6002.2905 6002.2910 6002.2915 6002.2920 6002.2925 6002.2930 6002.2935 6002.2940 6002.2945 6002.2950

20 22 25 28 30 32 35 40 45 51

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 2,0 2,0 2,0

4/Meter o. MwSt.

4,95 5,15 5,25 5,40 5,50 5,75 6,00 9,15 9,35 9,90 (123)

97

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 98

Industrietechnik

Technischer Schutzschläuche Anhang

Spiralina-Schutzschlauch Konstruktion: Hart-PVC-Spirale

1

Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C, kurzf. +70 °C Einsatzbereich: Schutz von öldynamischen Schläuchen. Bündelung und Schutz mehrerer Schläuche. Schutz gegen Abrieb und Zerdrücken. Eigenschaften: UV-Beständigkeit: >200 h. Ozonbeständigkeit: >96 h bei 20 °C und bei 60 °C. Entflammungsfestigkeit: gemäß UL94VO. Öl-, Dieselöl- und Wasserbeständigkeit: bis zu einer Temperatur von 60 °C. Leitfähigkeit: NICHT LEITEND (Oberflächenwiderstand >1,1010 Ohm.) Sehr gute Witterungsbeständigkeit. Farbe: schwarz Rollenlänge: 20 m Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

Auch lieferbar in hitzebeständiger Ausführung. Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5%.

6002.2805 6002.2810 6002.2815 6002.2820 6002.2825 6002.2830 6002.2831 6002.2835 6002.2840 6002.2841 6002.2842

Wandstärke mm

13 16 20 27 35 44 56 65 80 100 120

1,6 1,7 2,3 2,6 2,8 3,0 3,5 4,3 5,0 5,5 5,0

Gewicht g/m

85 120 185 295 420 625 850 1150 1700 2200 2850

4/Meter o. MwSt.

3,15 3,50 5,30 7,60 9,95 12,90 26,85 38,00 43,85 57,00 71,90 (112)

Viniflex N Gialla-Schutzschlauch Konstruktion: Weich-PVC mit druckfester PVC-Spirale. Innen glatt. Rechtsgängiger Schutzschlauch mit druckfester Spirale aus selbstverlöschendem Material gemäß UL94 VO Einsatzbereich: Als Schutz und Mantel von Röhren zum Durchleiten von Gas durch volle Mauer, Lochsteinmauer, Fertigplatten und Sohlen gemäß UNIE CIG 71 29. Farbe: schwarz, auf Anfrage gelb oder grau Rollenlänge: 25 m/30 m Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6002.2850 6002.2851 6002.2852 6002.2853 6002.2854 6002.2855 6002.2856 6002.2857 6002.2858 6002.2859 6002.2860 6002.2861 6002.2862 6002.2865

16 18 20 22 25 28 30 32 35 38 40 45 50 60

2,3 2,3 2,3 2,3 2,8 2,8 3,0 3,0 3,0 3,1 3,2 3,4 3,6 4,0

Biegeradius mm

80 90 100 110 125 140 150 160 175 190 200 225 250 300

Gewicht g/m

100 110 125 150 180 210 230 240 280 310 340 380 430 560

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5%.

1

98

4/Meter o. MwSt.

1,60 1,65 1,70 1,90 2,05 2,60 2,90 3,00 3,25 3,85 4,05 5,10 5,80 6,75 (112)


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 99

Industrietechnik

Technischer Schutzschläuche Anhang

®

HELIPROTECTION-Wire, Gruppe 35 Konstruktion: geschlitzter thermoplastischer spiralisierter Schutz schlauch Eigenschaften: innen und außen vollkommen glatt, leicht und flexibel, abriebbeständig, ozon- und UV-fest, kälte- und ölfest Farbe: schwarz Anwendung: Die besondere Konstruktion, auf der die Ummantelung basiert, gewährleistet auch bei Schlauchbiegungen höchstmöglichen Schutz. Der Querschnitt der Ummantelung ist das Resultat der konsolidierten Führungsposition im Koextrusionsbereich und stellt den eigentlichen, kritischen Erfolgsfaktor dar. In dieser Ausführung unterstützt die Innenschicht die Ummantelung und verleiht ihr Flexibilität. Die Außenschicht ist für die elektrische Leitfähigkeit der Ummantelung an allen Stellen verantwortlich

Katalog-Nr.

6288.0074 6288.0076 6288.0078 6288.0080 6288.0082 6288.0084 6288.0086 6288.0088 6288.0090 6288.0092 6288.0094

Innen-Ø ±5% mm

12,7 16,0 19,0 25,4 28,0 35,0 45,0 65,0 80,0 90,0 100,0

Außenر5% mm

16,3 19,6 23,8 30,2 32,8 40 52 78 93 103 113

Wandstärke ±5% mm

4/Meter o. MwSt.

1,8 1,8 2,4 2,4 2,4 2,5 3,5 6,5 6,5 6,5 6,5

5,05 5,80 7,05 10,05 11,50 13,65 16,90 31,05 38,40 46,85 93,45

1

Temperaturbereich: -20 °C bis +85 °C Rollenlänge: 12 m Die technischen Daten wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur

(118)

HELIPROTECTION-SLEEVE, Gruppe 36 Konstruktion: Die Heliflex-Protection-sleeve Fasern wurden insbesondere auf molekularer Ebene so entworfen, dass sie den als Folge von Reibungsphänomenen entstehenden Zugspannungen besser standhalten Eigenschaften: Dank der speziellen Fertigungstechnik besitzt Heliflex-Protection-sleeve ein einzigartiges Rückhaltevermögen des Hydrauliköls im Falle eines ungewollten Austrittes aus den Schläuchen durch Lecks oder Risse Farbe: schwarz Anwendung: Die UMMANTELUNG ist eine echte Lösung für die wachsenden Ansprüche in Bezug auf das Schutzund Rückhaltevermögen im Falle eines Ölaustrittes aus Hochdruckschläuchen

Katalog-Nr.

6288.0096 6288.0098 6288.0100 6288.0102 6288.0104 6288.0106 6288.0108 6288.0110 6288.0112 6288.0114 6288.0116 6288.0118 6288.0120 6288.0122 6288.0124 6288.0126 6288.0128 6288.0130 6288.0132

Innen-Ø mm

17 20 23 25 27 31 33 36 40 44 47 53 55 60 66 73 93 112 127

Gewicht g/m

34 38 45 48 50 60 63 64 76 80 90 100 100 113 120 133 170 200 350

4/Meter o. MwSt.

10,30 11,00 11,50 12,45 13,40 14,50 16,55 16,90 17,85 19,30 22,75 23,70 24,20 31,50 32,60 35,35 43,25 63,70 78,60

Temperaturbereich: -40 °C bis +120 °C Beständigkeit: Neoprene Rollenlänge: 50 m Die technischen Daten wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur

(118)

99

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 100

Industrietechnik

Technischer Schutzschläuche Anhang

®

Heliprotection-Shiltek Konstruktion: SHILTEK aus silikonbeschichtetem Glasgewebe

1

Eigenschaften: direkter Schutz von Schlauchleitungen vor höchsten Temperaturen; sehr geringe Wärmeabgabe nach außen Einsatzbereich: In Anwendungen der Luftfahrt- und Automobilindustrie, Papierfabriken, Glashütten, Berg- und Stahlwerken gewährleistet die Thermoisolierung und Feuerbeständigkeit höchstmöglichen Schutz. SHILTEK-Schutzschläuche enthalten weder Asbest noch Keramikderivate. Der Isolierungseffekt verringert die Wärmeabgabe an die Umgebung. Rollenlänge: 15 m Temperaturbereich: -54 °C bis +260 °C

Katalog-Nr.

6288.1164 6288.1166 6288.1168 6288.1170 6288.1172 6288.1174 6288.1176 6288.1178 6288.1180 6288.1182 6288.1184 6288.1186 6288.1188 6288.1190 6288.1192 6288.1194 6288.1196 6288.1198 6288.1200

Innen-Ø mm

8 10 11 13 16 19 22 25 29 32 35 38 41 44 51 57 64 70 76

4/Meter o. MwSt.

17,45 17,95 19,50 20,85 23,75 26,95 31,70 34,75 37,10 38,80 43,20 45,45 49,50 55,10 64,60 75,75 90,85 109,85 133,05 (118)

1

100


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

17.10.2007

15:54 Uhr

Seite 101

Industrietechnik

Technischer Schutzschläuche Anhang

®

Heliprotection-Texwrap Konstruktion: offen gewebter Schutzschlauch aus extrem reißfestem Garn und zusätzlich eingeklebtem Klettband

1

Eigenschaften: • Schutz vor Bersten oder dem gefährlichen “Pin-Hole” sowie vor Abrieb bzw. mechanischer Beschädigung • UV- und ozonfest, ölbeständig • sehr gute Flammfestigkeit • nachträgliche kostengünstige Bündelung von Schlauchpaketen mit gleicher Schutzwirkung wie bei der HELIPROTECTION-Sleeve Einsatzbereich: Der ideale Schutzschlauch für Hydraulikschlauchleitungen mit den gleichen Eigenschaften wie HELIPROTECTION-Texsleeve. Durch das eingeklebte Klettband ist auch der nachträgliche Einbau problemlos. Damit werden auch schon fertige Anlagen ohne aufwändige Demontage auf den aktuellen Stand gebracht. Rollenlänge: 50 m

Katalog-Nr.

6288.1202 6288.1204 6288.1206 6288.1208 6288.1210 6288.1212 6288.1214

Innen-Ø mm

50 75 100 125 150 175 200

Gewicht ± 5 % g/m

110 150 290 380 420 480 540

4/Meter o. MwSt.

24,05 37,40 56,15 82,70 84,75 92,65 100,55

Temperaturbereich: -40 °C bis +120 °C

(118)

Heliprotection-Texstrip VE: 10 Stück

Konstruktion: Bänder aus hoch reißfestem Garn mit Klettverschluss, wahlweise mit Metallösen zur punktgenauen Fixierung Eigenschaften: einfachste nachträgliche Bündelung von Schlauchleitungen Einsatzbereich: Die ideale Lösung, um einfach und schnell mehrere Schlauchleitungen zu bündeln. Durch die Metallöse kann eine Fixierung der Leitung punktgenau vorgenommen werden. Der Klettverschluss gewährleistet die nachträgliche Bündelung bereits fertig montierter Leitungen. Texstrip ist aus den gleichen Materialien, gefertigt wie Texsleeve. Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Beschreibung

6288.1216 6288.1218 6288.1220 6288.1222 6288.1224 6288.1226 6288.1228 6288.1230 6288.1232 6288.1234 6288.1236 6288.1238 6288.1240 6288.1242 6288.1244 6288.1246 6288.1248 6288.1250 6288.1252 6288.1254 6288.1256 6288.1258 6288.1260 6288.1262

102 152 203 254 305 356 406 457 508 560 610 660 102 152 203 254 305 356 406 457 508 560 610 660

ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen ohne Ösen mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse mit Metallöse

4/Stück o. MwSt.

9,50 9,65 10,15 10,70 11,20 11,35 12,30 12,95 13,50 14,15 15,10 16,55 12,30 12,70 13,20 13,75 14,25 14,85 15,40 16,10 16,55 17,25 17,95 18,65

Temperaturbereich: -40 °C bis +120 °C

(118)

101

1


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 102

Industrietechnik

Technischer Schrumpfschläuche Anhang

RAUCROSS-Schrumpfschlauch-Box Praktische Kleinspulen im Spenderkarton Material: RAU-VPE 1405 Farbe: schwarz halogenfrei, cadmiumfrei, bleifrei

1

Schrumpfrate: 2:1 Schrumpftemperatur: >90 °C bis 200 °C Temperaturbereich: -55 °C bis +125 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.8010 2,4 6003.8015 3,2 6003.8020 4,8 6003.8025 6,4 6003.8030 9,5 6003.8035 12,7 6003.8040 19,0 6003.8045 25,4

– 1/8"

– 1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

Wandstärke n. vollst. Schrumpfung (s) mm

0,5 0,5 0,5 0,6 0,6 0,6 0,8 0,9

Innen-Ø max. n. vollst. Schrumpfung (d) mm

1,2 1,6 2,4 3,2 4,8 6,4 9,5 12,7

Inhalt Box m

15 15 12 12 8 8 5 5

4/Box o. MwSt.

19,80 19,80 19,80 19,80 19,80 19,80 19,80 19,80 (119)

RAUCROSS-Schrumpfschlauch-Box Praktische Kleinspulen im Spenderkarton Material: RAU-VPE 142/RAU-COL 22 Farbe: schwarz, selbstverlöschend Einsatzbereich: z.B. für wasserdichte Verbindungen Schrumpfrate: 3:1 mit Schmelzkleber! Schrumpftemperatur: >115 °C bis 200 °C Temperaturbereich: -55 °C bis +85 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm Zoll

6003.8210 3 6003.8215 6 6003.8220 9 6003.8225 12 6003.8230 18 6003.8235 24

1/8" 1/4"

– – – –

Wandstärke n. vollst. Schrumpfung (s) mm

Innen-Ø max. n. vollst. Schrumpfung (d) mm

Inhalt Box m

1,0 1,0 1,4 1,8 2,2 2,5

1 2 3 4 6 8

5,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5

4/Box o. MwSt.

25,10 25,10 25,10 25,10 25,10 25,10 (119)

1

102


IT_Kap1_S_076-103_Kompetenz

09.10.2007

16:30 Uhr

Seite 103

Werner Nowak, Techniker Hoyer GmbH, Dormagen

„Wer kann sich heute noch Schwachstellen leisten?“ Niemand. Darum müssen technische Anlagen bis ins kleinste Detail mit hochwertigen Elementen ausgestattet sein, deren Belastbarkeit bewiesen ist. FORMAT Produkte sind für den professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk konzipiert. Höchste Qualität und optimale Erfüllung aller relevanten Sicherheitsvorschriften sind daher selbstverständlich. Das FORMAT Sortiment ist lagermäßig bei ausgesuchten Fachhändlern erhältlich.


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 104

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

PROTAPE® PUR 331 MHF

1

Abriebfester Absaug- und Gebläseschlauch Superleicht, hoch flexibel und stauchbar 4:1, ableitfähig Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie PROTAPE® PUR 330 MHF, jedoch Wandstärke ca. 0,4 mm und ableitfähig (bis Ø 149 mm gem. BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale

Katalog-Nr.

6287.2744 6287.2746 6001.6000 6001.6010 6001.6025 6001.6030 6001.6045 6001.6050 6001.6065 6001.6070 6001.6080 6001.6085 6001.6095

Innen-Ø mm

38 40 50 65 80 100 120 125 150 160 180 200 250

Außen-Ø mm

46 48 58 73 88 108 128 133 158 168 188 208 258

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,900 0,865 0,695 0,535 0,435 0,350 0,290 0,280 0,175 0,165 0,145 0,130 0,105

0,300 0,280 0,240 0,170 0,120 0,080 0,070 0,055 0,045 0,040 0,030 0,030 0,015

0,17 0,19 0,27 0,34 0,44 0,52 0,62 0,64 0,63 0,68 0,76 0,96 1,20

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 38-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

13,80 13,80 13,80 14,70 17,10 19,30 22,50 23,30 27,60 29,40 33,80 37,00 45,30 (111)

PROTAPE® PUR 330 MHF Abriebfester Absaug- und Gebläseschlauch Superleicht und verstärkt, hoch flexibel und stauchbar 3:1, ableitfähig Anwendung: für abrasive Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern und Späne, für gasförmige Medien wie Öldämpfe und Schweißrauch und für Entstaubungs- und Absauganlagen Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; mikroben- und hydrolysefest; gute Chemikalienbeständigkeit; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EC (ehemals 90/128/EWG); Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch (in der Wandung eingebetteter Federstahldraht); Wandung: Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®), Wandstärke ca. 0,6 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C, kurzzeitig +125 °C

Katalog-Nr.

6000.8300 6000.8305 6000.8310 6287.2748 6000.8315 6000.8320 6000.8325 6000.8330 6000.8335 6000.8340 6000.8345 6287.2750 6000.8350 6000.8355 6000.8360 6000.8365 6000.8370 6000.8375 6000.8380 6000.8385 6000.8390 6000.8391 6000.8392 6000.8393 6000.8394 6000.8395 6000.8396 6000.8397 6287.2752

Innen-Ø mm

25 30 32 38 40 50 60 65 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 160 170 175 180 200 225 250 300 350

Außen-Ø mm

32 37 39 45 47 58 68 73 78 83 88 98 108 118 123 128 133 138 148 158 168 178 183 188 208 233 258 309 359

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

1,600 1,345 1,260 1,060 1,015 0,815 0,680 0,630 0,585 0,545 0,510 0,455 0,410 0,375 0,355 0,340 0,330 0,315 0,295 0,275 0,255 0,240 0,235 0,230 0,205 0,180 0,165 0,135 0,115

0,360 0,340 0,340 0,320 0,300 0,260 0,210 0,180 0,150 0,140 0,130 0,115 0,090 0,080 0,080 0,075 0,060 0,060 0,060 0,055 0,050 0,045 0,040 0,040 0,040 0,030 0,015 0,015 0,010

0,17 0,20 0,21 0,25 0,28 0,36 0,43 0,47 0,50 0,53 0,57 0,63 0,66 0,73 0,76 0,79 0,82 0,85 0,92 0,98 1,04 1,11 1,14 1,17 1,29 1,45 1,61 2,23 2,59

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 25- 500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage.

1

104

15 15 15 15 15 15 15

15

15

15

4/Meter o. MwSt.

11,90 13,00 13,80 14,80 16,20 18,30 19,10 19,70 21,10 22,30 23,80 24,50 25,70 27,30 28,70 29,90 30,90 32,50 34,40 36,80 39,20 42,20 43,70 45,10 49,30 56,10 60,40 75,60 88,90 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 105

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

AIRDUC® PUR 350 MHF Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

6288.3000 6288.3002 6288.3004 6288.3006 6288.3008 6288.3010 6288.3012 6288.3014 6288.3016 6288.3018 6288.3020 6288.3022 6288.3024 6288.3026 6288.3028 6288.3030 6288.3032 6288.3034 6288.3036 6288.3038 6288.3040

32 38 40 50 60 70 80 100 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

39 45 47 57 67 77 87 107 127 132 137 147 157 167 177 187 207 232 257 282 307

1,755 1,485 1,140 1,135 0,950 0,815 0,715 0,575 0,475 0,460 0,440 0,410 0,380 0,355 0,380 0,320 0,285 0,255 0,230 0,210 0,190

0,440 0,410 0,395 0,345 0,270 0,200 0,165 0,115 0,095 0,080 0,080 0,080 0,075 0,065 0,060 0,050 0,050 0,035 0,020 0,020 0,020

0,25 0,29 0,31 0,38 0,45 0,51 0,58 0,72 0,86 0,89 0,92 0,99 1,27 1,36 1,44 1,52 1,69 1,89 2,10 2,31 2,52

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

15 15 15 15

15

15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 25-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

13,20 13,20 13,20 14,20 15,40 17,80 18,50 23,20 27,00 29,00 30,00 30,80 34,00 36,60 39,20 40,80 46,30 52,20 59,60 65,10 69,60

Abriebfester Absaug- und Förderschlauch Leicht, innen glatt, ableitfähig

1

Anwendung: für abrasive Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern und Späne; für gasförmige Medien wie Öldämpfe und Schweißrauch; für Entstaubungs- und Absauganlagen Eigenschaften: Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 351 MHF, jedoch Wandstärke ca. 0,7 mm

(111)

AIRDUC® PUR 351 MHF Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

6000.7600 6000.7605 6000.7610 6000.7620 6000.7625 6000.7635 6000.7645 6000.7655 6000.7660 6000.7665 6000.7670 6000.7675 6000.7680 6000.7685 6000.7690 6000.7695 6001.2005 6001.2010 6001.2015 6001.2020 6287.2320 6001.2025 6001.2030 6001.2035 6001.2040 6001.2045 6001.2050 6001.2060 6001.2070 6001.2075 6001.2080

25 30 32 38 40 50 60 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 160 170 175 180 200 225 250 275 300 325 350 400

32 38 40 46 48 58 68 79 84 89 99 109 119 124 129 134 139 149 159 169 179 184 189 209 234 259 284 309 334 359 409

2,690 2,260 2,120 1,795 1,710 1,370 1,150 0,990 0,920 0,860 0,770 0,690 0,630 0,605 0,580 0,560 0,535 0,495 0,460 0,435 0,410 0,400 0,385 0,350 0,310 0,280 0,255 0,230 0,215 0,200 0,170

0,495 0,475 0,460 0,430 0,420 0,365 0,285 0,210 0,195 0,175 0,155 0,120 0,110 0,105 0,105 0,085 0,085 0,085 0,075 0,065 0,065 0,055 0,055 0,055 0,040 0,020 0,020 0,020 0,015 0,015 0,010

0,20 0,26 0,28 0,32 0,34 0,41 0,49 0,59 0,64 0,68 0,75 0,97 1,06 1,11 1,16 1,20 1,25 1,34 1,52 1,61 1,71 1,76 1,81 2,00 2,16 2,39 2,63 2,86 3,10 3,33 4,27

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 25-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

15

17,50 17,50 17,50 15 20 17,50 15 20 17,50 15 20 18,90 15 20,50 15 23,70 23,90 15 24,60 25,30 15 30,90 15 33,10 34,60 15 36,00 15 38,60 40,00 41,00 15 45,30 48,80 52,20 53,70 54,30 15 61,70 69,50 79,40 86,80 92,70 103,00 113,40 134,00

Abriebfester Absaug- und Förderschlauch Leicht, innen glatt, ableitfähig Anwendung: für abrasive Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen, Industriestaubsauger, Absaugung von Papierund Textilfasern und als resistenter Schutzschlauch Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; mikroben- und hydrolysefest; gute Chemikalienbeständigkeit; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EC (ehemals 90/128/EWG); schwer entflammbar nach UL94-HB; Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®), Wandstärke ca. 0,9 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

(111)

105

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 106

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

AIRDUC® PUR 355

1

Abriebfester Absaug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt, ableitfähig Anwendung: für hohen Durchsatz an abrasiven Feststoffen wie Pulver, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Industriestaubsauger, Granulatfördergeräte, Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren; als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: erhöhte Druck- und Vakuumbeständigkeit; strömungstechnisch optimiert; gute Chemikalienbeständigkeit; schwer entflammbar nach UL94-V2; Biegeradius = ca. Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: Premium Ester-Polyurethan (Pre-PUR®), Wandstärke ca. 1,5 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

Katalog-Nr.

6000.8110 6000.8115 6000.8116 6000.8118 6000.8120 6000.8125 6000.8130 6000.8135 6000.8140 6000.8145 6000.8150 6000.8153 6000.8155 6000.8157 6000.8160 6000.8165 6000.8167 6000.8170 6000.8175 6000.8185 6000.8190 6000.8193 6000.8195 6000.8198 6000.8200 6000.8204 6000.8205 6000.8210 6000.8215 6000.8220

Innen-Ø mm

25 30 32 38 40 50 60 65 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 180 200 225 250 275 300 325 350 400 450 500

Außen-Ø mm

32 40 42 48 50 60 70 75 81 86 91 101 111 121 131 136 141 151 161 191 213 238 263 288 313 338 363 413 463 514

Überdruck bar

Unterdruck bar

3,655 3,450 3,260 3,080 3,050 2,450 2,060 1,910 1,780 1,660 1,560 1,300 1,250 1,140 1,050 1,010 0,965 0,900 0,840 0,700 0,630 0,560 0,510 0,460 0,420 0,385 0,360 0,320 0,280 0,255

1,000 0,980 0,970 0,950 0,950 0,930 0,810 0,750 0,670 0,615 0,560 0,425 0,390 0,360 0,315 0,295 0,270 0,240 0,200 0,150 0,135 0,110 0,085 0,080 0,070 0,065 0,055 0,045 0,035 0,030

Gewicht kg/m

0,28 0,42 0,44 0,52 0,54 0,66 0,78 0,84 0,98 1,05 1,11 1,25 1,49 1,63 1,77 1,84 1,91 2,03 2,41 2,87 3,12 3,50 3,88 4,26 5,16 5,58 6,00 8,02 9,00 10,00

4/Meter o. MwSt.

Länge m

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15

20 25 20 25 20 20 20 20 20

15 15 15 15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 13-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

18,30 19,90 20,50 21,50 22,90 26,60 31,00 32,40 33,70 36,10 36,80 41,00 56,50 60,40 66,30 71,10 74,40 79,90 85,80 103,90 116,00 140,80 165,10 178,80 192,80 212,00 231,50 299,60 366,90 407,70 (111)

AIRDUC® PUR 355 MHF Abriebfester, mikroben- und hydrolysefester Absaug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt, ableitfähig Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 355, jedoch Wandung Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®) Zusätzliche Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EC (ehemals 90/128/EWG)

Katalog-Nr.

6287.2338 6287.2340 6287.2342 6287.2344 6287.2346 6287.2348 6287.2350 6287.2352 6287.2354 6287.2356 6287.2358 6287.2360 6287.2362 6287.2364 6287.2366 6287.2368 6287.2370 6287.2372

Innen-Ø mm

25 30 32 35 38 40 50 60 65 70 75 80 100 125 150 160 200 250

Außen-Ø mm

32 40 42 45 48 50 60 70 75 81 86 91 111 136 161 171 213 263

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

3,470 3,280 3,095 2,955 2,925 2,900 2,330 1,955 1,815 1,690 1,575 1,480 1,190 0,960 0,800 0,745 0,600 0,485

0,900 0,880 0,875 0,870 0,865 0,855 0,835 0,730 0,675 0,605 0,555 0,505 0,355 0,265 0,180 0,165 0,120 0,075

0,28 0,42 0,44 0,48 0,52 0,54 0,66 0,78 0,84 0,98 1,05 1,11 1,49 1,84 2,41 2,56 3,12 3,88

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

24,70 26,90 27,70 28,10 29,10 30,90 35,90 41,90 43,70 45,50 48,80 49,70 76,30 96,00 115,80 125,00 156,50 223,00

15 15 15 15 20 15 20 15 20

15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 16-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

1

106

(111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 107

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

AIRDUC® PUR-VA 355 MHF Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

6287.2374 6287.2376 6287.2378 6287.2380 6287.2382 6287.2384 6287.2386 6287.2388

38 40 50 65 80 100 125 150

48 50 60 75 91 111 136 161

2,925 2,900 2,330 1,815 1,480 1,190 0,960 0,800

0,865 0,855 0,835 0,675 0,505 0,355 0,265 0,180

0,52 0,54 0,66 0,84 1,11 1,49 1,84 2,41

10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

32,30 34,30 39,90 48,60 55,20 84,70 106,70 128,70

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-200 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

(111)

Absaug- und Förderschlauch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie (FDA) PUR und Edelstahl, schwer, innen glatt, ableitfähig Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 355, jedoch Wandung Premium Ether-Polyurethan (Pre PUR®) und Spirale Edelstahldraht (VA) Zusätzliche Eigenschaften wie AIRDUC® PUR 355 MHF

AIRDUC® PUR 356 Abriebfester Saug- und Förderschlauch Superschwer, innen glatt, vakuumfest, ableitfähig

Katalog-Nr.

6000.8405 6000.8410 6000.8413 6287.2390 6000.8415 6000.8418 6000.8420 6000.8425 6000.8430 6000.8435 6000.8440 6000.8443 6000.8445 6000.8446 6000.8447 6000.8448 6000.8450 6000.8455 6000.8456 6000.8460 6000.8465 6000.8466 6000.8470 6000.8473 6000.8480 6000.8483 6000.8485 6000.8490

Innen-Ø mm

32 38 40 45 50 55 60 65 70 75 80 90 100 102 110 115 120 125 127 140 150 152 160 175 200 225 250 300

Außen-Ø mm

43 49 51 56 61 66 71 76 82 87 92 103 113 115 123 128 133 138 140 153 163 165 173 188 214 239 264 314

Anwendung: für hohen Durchsatz an extrem abrasiven Feststoffen wie Sand, Kies, Getreide, Scherben und Späne; für

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

5,150 4,380 4,170 3,750 3,650 3,420 3,150 2,910 2,710 2,540 2,380 2,120 1,910 1,880 1,740 1,670 1,600 1,540 1,510 1,375 1,280 1,270 1,210 1,105 0,970 0,860 0,780 0,650

1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 0,985 0,960 0,935 0,900 0,890 0,840 0,840 0,835 0,805 0,755 0,660 0,565 0,410 0,215

0,68 0,79 0,82 0,91 1,00 1,09 1,18 1,27 1,37 1,46 1,55 2,06 2,27 2,31 2,48 2,58 2,69 2,80 2,84 3,11 3,68 3,72 3,91 4,26 4,86 5,45 6,04 7,21

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

15 15 15 15 15

15 15 15

15 15

15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-300 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

32,90 35,70 37,50 40,00 42,50 47,10 51,30 53,70 56,00 60,00 61,10 70,70 93,50 97,20 100,50 106,20 109,90 118,10 123,40 132,50 142,30 153,60 153,60 168,00 192,40 233,60 274,00 319,90

gasförmige und flüssige Medien; für Silofahrzeuge, als Förderschlauch in Glashütten, Hafenanlagen, Stahlwerken, Steinbrüchen, Werften, Zementwerken etc. und als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: extrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unter dem Draht und kleine Schlauchsteigung; sehr hohe Druck-, Vakuum- und Scheiteldruckfestigkeit; strömungstechnisch optimiert; gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = ca. 3 x Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: Premium Ester-Polyurethan (Pre-PUR®), Stärke ca. 2,0-2,5 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

(111)

AIRDUC® PUR 356 MHF Abriebfester, mikroben- und hydrolysefester Saug- und Förderschlauch. Superschwer, innen glatt, vakuumfest, ableitfähig

Katalog-Nr.

6287.2394 6287.2396 6287.2398 6287.2400 6287.2402 6287.2404 6287.2406 6287.2408 6287.2410 6287.2412 6287.2414

Innen-Ø mm

32 38 40 50 60 65 70 80 100 125 150

Außen-Ø mm

43 49 51 61 71 76 82 92 113 138 163

Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 356, jedoch Wandung Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4,895 4,160 3,960 3,425 2,995 2,765 2,575 2,260 1,815 1,465 1,215

1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 0,900 0,810 0,755

0,68 0,79 0,82 1,00 1,18 1,27 1,37 1,55 2,27 2,80 3,68

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-300 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

Zusätzliche Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; lebensmittelecht nach: FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG)

4/Meter o. MwSt.

44,50 48,20 50,70 57,40 69,30 72,50 75,70 82,50 126,30 159,30 192,10 (111)

107

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 108

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

BARDUC® PUR-VA 382 MHF

1

Saug- und Förderschlauch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie (FDA) PUR und Edelstahl, superschwer, vakuumfest, innen und außen glatt, ableitfähig Anwendung: für hohen Durchsatz an Feststoffen wie Getreide, Granulate und Späne, für gasförmige und flüssige Medien, für Silofahrzeuge, für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie und für die Chemieindustrie

Eigenschaften: sehr hohe Druck-, Vakuumund Scheiteldruckfestigkeit; mikroben- und hydrolysefest; strömungstechnisch optimiert; gute Chemikalienbeständigkeit; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); geruchs- und geschmacksfrei; Biegeradius = ca. 6 x Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Katalog-Nr.

6287.2514 6287.2516 6287.2518 6287.2520 6287.2522 6287.2524 6287.2526 6287.2528 6287.2530

Innen-Ø mm

32 38 40 50 60 65 70 80 100

Außen-Ø mm

40 46 48 58 68 73 78 88 110

Konstruktion: BARDUC® (in der Wandung eingegossener Federstahldraht; innen und außen glatt); Wandung: Premium EtherPolyurethan (Pre-PUR®), Spirale: Edelstahldraht (VA) Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

5,500 5,500 5,500 5,000 5,000 5,000 5,000 4,000 4,000

1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 0,900 0,800

0,45 0,59 0,65 0,96 1,12 1,21 1,29 1,46 1,80

10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-152 mm) und Längen, komplett eingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

55,90 60,70 63,90 72,30 87,20 91,30 95,30 103,90 159,00 (111)

Vollkunststoffschlauch PUR 385 Abriebfester Absaug- und Förderschlauch Leicht, innen glatt Anwendung: für abrasive Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen Konstruktion: in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel; Wandung: Polyurethan; Spirale: Hart-PVC

Eigenschaften: Biegeradius = ca. 1,2 x Innen-Ø Katalog-Nr.

6287.3534 6287.3536 6287.3538 6287.3540 6287.3542 6287.3544 6287.3546 6287.3548 6287.3550 6287.3552 6287.3554 6287.3556 6287.3558 6287.3560 6287.3562 6287.3564 6287.3566 6287.3568

Innen-Ø mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 76 80 90 100 125 150

Außen-Ø mm

26 31 36 38 41 45 47 52 58 68 71 79 85 89 100 110 136 162

Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. bis ca. +80 °C)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

1,000 1,000 0,900 0,850 0,800 0,750 0,750 0,650 0,500 0,500 0,450 0,400 0,400 0,350 0,300 0,280 0,250 0,180

0,250 0,250 0,250 0,200 0,200 0,200 0,200 0,200 0,200 0,160 0,160 0,160 0,160 0,160 0,140 0,130 0,100 0,080

0,10 0,13 0,14 0,16 0,17 0,20 0,21 0,25 0,29 0,43 0,46 0,50 0,55 0,59 0,67 0,75 1,10 1,50

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 30 30 30 30 30 30 20

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-152 mm) und Längen, komplett eingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

3,30 4,20 4,20 4,60 5,00 5,60 5,70 7,00 8,30 11,90 12,80 14,00 15,20 16,60 18,50 20,80 30,50 41,90 (111)

Vollkunststoffschlauch PUR 386 Abriebfester Absaug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt, Erdungslitze Anwendung: für hohen Durchsatz an abrasiven Feststoffen wie Pulver, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Industriestaubsauger, Granulatfördergeräte, Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren und als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit; hohe axiale Festigkeit; Wandung lebensmittelecht nach EG Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); Erdungslitze; Biegeradius = ca. 5 x Innen-Ø Konstruktion: in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel; Erdungslitze;

1

108

Wandung: Polyurethan Innenseele, außen Weich-PVC; Spirale: Hart-PVC

Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. bis ca. +80 °C)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

6287.3570 6287.3572 6287.3574 6287.3576 6287.3578 6287.3580 6287.3582 6287.3584 6287.3586 6287.3588 6287.3590

38 40 45 50 60 63 70 76 80 90 100

46 48 53 59 69 72 79 85 90 100 110

5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 4,000 4,000 4,000

0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700

0,59 0,62 0,75 0,88 1,06 1,13 1,28 1,46 1,63 1,94 2,29

30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 38-100 mm) und Längen, kälteflexibel, verstärkt, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

14,50 15,20 17,70 20,40 24,20 25,50 27,80 31,20 33,50 39,10 45,70 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 109

Industrietechnik

Abriebfeste Polyurethanschläuche

PROTAPE® PUR 327 MHF Abriebfester Absaug- und Gebläseschlauch Dauerhaft überfahrbar, trittfest Anwendung: für Kommunalfahrzeuge; für Grasmähgeräte, Rasenmäher und Laubsauger; für abrasive Feststoffe wie Stäube, Katalog-Nr.

6288.3042 6288.3044 6288.3046 6288.3048 6288.3050 6288.3052 6288.3054 6288.3056 6288.3058 6288.3060 6288.3062

Innen-Ø mm

50 60 75 80 100 120 125 140 150 160 200

Außen-Ø mm

67 77 92 97 117 137 142 157 167 177 217

Pulver, Fasern, Späne und Granulate; für gasförmige und flüssige Medien; für Futtermitteltransport

sefest; gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = 1,2 x Innen-Ø Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch;

Eigenschaften: vibrationsfest; strömungstechnisch optimiert; mikroben- und hydroly-

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

1,235 1,035 0,830 0,775 0,620 0,520 0,505 0,450 0,415 0,390 0,315

0,270 0,200 0,140 0,100 0,050 0,035 0,035 0,030 0,025 0,020 0,010

0,63 0,74 0,91 0,96 1,18 1,41 1,46 1,63 1,74 1,85 2,30

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

31,10 36,90 46,60 48,30 56,20 67,80 72,20 79,30 85,00 90,80 108,80

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 50-200 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

Wandung: Premium Ether-Polyurethan (PrePUR®); Wandstärke ca. 0,9 mm; Spirale: Spezial-Kunststoffprofil-Stützwendel Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

(111)

Spezialschlauch PUR 335 MHF Abriebfester Spezialschlauch Vibrationsfest, hochflexibel, innen glatt

Katalog-Nr.

6288.3064 6288.3066 6288.3068 6288.3070 6288.3072 6288.3074 6288.3076 6288.3078 6288.3080 6288.3082 6288.3084 6288.3086 6288.3088 6288.3090 6288.3092 6288.3094

Innen-Ø mm

80 85 100 110 120 125 150 155 165 180 200 205 250 275 305 405

Außen-Ø mm

85 90 105 115 125 130 155 160 170 185 205 210 255 280 310 410

Anwendung: für Siebmaschinen, Vibrationssiebmaschinen, Taumelsiebmaschinen; als Faltenbalg und Kompensator Überdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

0,510 0,480 0,410 0,375 0,340 0,330 0,275 0,265 0,250 0,230 0,205 0,200 0,165 0,150 0,135 0,105

0,47 0,50 0,59 0,65 0,70 0,73 0,88 0,90 0,96 1,05 1,14 1,19 1,45 1,59 1,77 2,34

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

27,00 28,70 33,70 37,00 40,40 42,10 50,60 52,10 55,50 60,60 67,40 69,00 84,00 92,50 102,50 136,10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 80-600 mm) und Längen, ableitfähig mit Erdungslitze, andere Wandstärken, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

Eigenschaften: vibrationsfest; strömungstechnisch optimiert; mikroben- und hydrolysefest; gute Chemikalienbeständigkeit; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 117.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); geruchs- und geschmacksfrei Konstruktion: Wandung: Premium EtherPolyurethan (Pre-PUR®); Wandstärke ca. 1,0 mm Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

(111)

Druckschlauch PUR 441 MHF Druckfest, sehr robust (besser als vergleichbare PVC-Schläuche), ölbeständig, innen und außen glatt, gewebeverstärkt Anwendung: als Druckluftschlauch; für gasförmige und flüssige Medien Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; Katalog-Nr.

6288.3096 6288.3098 6288.3100 6288.3102 6288.3104 6288.3106 6288.3108 6288.3110

Innen-Ø mm

2,9 4,0 6,5 8,0 9,5 11,0 13,0 19,0

Außen-Ø mm

5,7 8,0 10,0 12,0 13,5 16,0 19,0 25,0

gute Öl- und Benzinbeständigkeit; gute Chemikalienbeständigkeit; weichmacherund halogenfrei; gas- und flüssigkeitsdicht; lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.2600 und 178.2010, EG Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); geruchs- und geschmacksfrei; sehr robust

Betriebsdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

20 20 16 16 12 12 10 7

0,020 0,045 0,065 0,080 0,110 0,130 0,185 0,270

50 50 50 50 50 50 50 50

Konstruktion: gewebeverstärkte Wandung; Wandung: Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®) Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

4/Meter o. MwSt.

1,50 1,90 2,90 3,50 4,40 5,50 7,20 12,50

Liefervarianten: weitere Abmessungen und Längen, komplett eingefärbt auf Anfrage

(111)

109

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 110

Industrietechnik

Lebensmittelschläuche (FDA)

CP PE 457

1

Absaug- und Gebläseschlauch PE, superleicht + stauchbar 4:1, Ø bis 1.000 mm Anwendung: für die Asbestentsorgung; für feinstäubige Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Luft- und Klimatechnik; als Faltenbalg und Kompensator Eigenschaften: vibrationsfest; Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; gute Chemikalienbeständigkeit; geruchs- u. geschmacksfrei; Biegeradius = ca. Außen-Ø Konstruktion: patentierte Klemmprofil-Konstruktion; Wandung: Polyethylen-Mischgewebe (LDPE + HDPE); Klemmprofil: Stahl verzinkt Temperaturbereich: ca. -35 °C bis ca. +80 °C

Katalog-Nr.

6287.2640 6287.2644 6287.2648 6287.2652 6287.2654 6287.2656 6287.2660 6287.2662 6287.2664 6287.2666 6287.2668 6287.2670 6287.2672 6287.2676 6287.2678 6287.2682 6287.2684 6287.2686 6287.2688 6287.2692 6287.2694 6287.2698 6287.2700 6287.2702

Innen-Ø mm

50 60 70 80 90 100 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 325 350 400 450 500

Außen-Ø mm

62 72 82 92 102 112 132 137 142 152 162 172 182 192 212 237 262 287 312 337 362 412 462 512

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,490 0,440 0,400 0,365 0,340 0,225 0,200 0,195 0,190 0,180 0,120 0,115 0,110 0,110 0,100 0,090 0,070 0,065 0,060 0,050 0,045 0,040 0,035 0,025

0,270 0,220 0,180 0,140 0,100 0,085 0,065 0,060 0,055 0,040 0,035 0,030 0,030 0,025 0,020 0,020 0,015 0,015 0,010 0,010 0,010 0,005 0,005 0,005

0,60 0,70 0,81 0,92 1,02 0,82 0,98 1,00 1,06 1,14 0,79 0,84 0,89 0,94 1,04 1,16 1,29 1,42 1,54 1,65 1,79 2,05 2,30 2,55

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6

4/Meter o. MwSt.

7,90 9,00 10,90 12,50 13,60 14,50 18,50 19,60 20,90 21,80 22,60 23,20 24,50 26,10 28,40 32,90 34,80 37,70 40,90 49,20 54,40 65,40 71,40 79,90

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 50-1.000 mm) und Längen, doppellagig, Edelstahl (VA) Klemmprofil

(111)

AIRDUC® PE 362 F Absaug- und Förderschlauch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie (FDA) Mittelschwer, innen glatt Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern, Späne und Granulate; für gasförmige und flüssige Medien; für Sauger, Fördergeräte, Verdichter und Kompressoren; für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie; für die Chemieindustrie

Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; gute Laugen- und Säurenbeständigkeit; extrem gute Chemikalienbeständigkeit; geruchs- und geschmacksfrei; Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale

Katalog-Nr.

6288.3274 6288.3276 6288.3278 6288.3280 6288.3282 6288.3284 6288.3286 6288.3288 6288.3290 6288.3292 6288.3294 6288.3296 6288.3298

Innen-Ø mm

32 38 40 50 60 65 70 80 90 100 125 150 160

Außen-Ø mm

39 45 47 57 67 72 79 89 99 109 134 159 169

Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: spezial Polyethylen (PE); Wandstärke ca. 0,8 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -35 °C bis ca. +80 °C

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,920 0,775 0,740 0,595 0,495 0,460 0,425 0,375 0,330 0,300 0,240 0,200 0,185

0,505 0,475 0,460 0,395 0,320 0,275 0,230 0,200 0,170 0,135 0,090 0,090 0,075

0,23 0,26 0,28 0,34 0,40 0,44 0,56 0,64 0,71 0,79 0,98 1,16 1,24

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

17,70 17,70 17,70 20,50 21,70 22,80 23,10 25,00 26,10 27,10 33,80 39,90 42,60

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 28-300 mm) und Längen, voll eingefärbt

(111)

Druckschlauch SIL 425 F Saug- und Förderschlauch Silikon, druckfest, innen und außen glatt, gewebeverstärkt Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver; für gasförmige und flüssige Medien; für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie; für die Chemieindustrie Temperaturbereich: ca. -60 °C bis ca. +180 °C Längen und Preise auf Anfrage!

1

110

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Gewicht kg/m

6288.3112 6288.3114 6288.3116 6288.3118 6288.3120 6288.3122 6288.3124 6288.3126

13 19 25 32 38 51 63 76

26 30 36 44 52 65 79 91

12 10 9 8 7 6 5 4

0,35 0,60 0,90 1,20 1,50 1,90 2,40 3,00

bar bar bar bar bar bar bar bar

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen, einbaufertig montiert mit speziellen Kupplungen

(111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 111

Industrietechnik

Schwer entflammbare Polyurethanschläuche

TIMBERDUC® PUR 531 SE Schwer entflammbarer Absaug- und Gebläseschlauch für die Holzindustrie

Katalog-Nr.

6287.2818 6287.2820 6287.2822 6287.2824 6287.2826 6287.2828 6287.2830 6287.2832 6287.2834 6287.2836 6287.2838 6287.2840 6287.2842 6287.2846 6287.2848

Innen-Ø mm

50 60 70 75 80 100 110 120 125 140 150 160 180 250 300

Außen-Ø mm

58 68 78 83 88 108 118 128 133 148 158 168 188 258 309

Superleicht, hoch flexibel und stauchbar 4:1 Anwendung: für die Absaugung von HolzUnterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,240 0,190 0,140 0,130 0,120 0,080 0,075 0,070 0,055 0,050 0,050 0,045 0,035 0,015 0,010

0,24 0,34 0,39 0,41 0,44 0,52 0,57 0,62 0,64 0,72 0,77 0,82 0,92 1,30 1,73

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 50-400 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

13,00 13,50 14,80 15,30 16,00 18,40 19,30 21,10 21,80 24,20 25,90 27,60 31,70 42,40 53,00 (111)

staub und -spänen an Holzbearbeitungsmaschinen; für Entstaubungs- und Absauganlagen Eigenschaften: erfüllt die Sicherheitsauflagen der deutschen Holz-BG; abriebfest; schwerentfl. nach DIN 4102-B1 und UL94HB; Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch (in der Wandung eingebetteter Federstahldraht); Wandung: gegen aggressive Hölzer und Holzschutzmittel beständiges Premium Polyurethan mit Flammschutzadditiv (PrePUR®); Wandstärke ca. 0,4 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +90 °C (kurzz. +125 °C)

TIMBERDUC® PUR 532 SE Katalog-Nr.

6287.2852 6287.2854 6287.2856 6287.2860 6287.2862 6287.2864 6287.2868 6287.2870 6287.2872 6287.2874 6287.2876 6287.2878 6287.2880 6287.2882 6287.2884 6287.2886

Innen-Ø mm

50 60 70 80 90 100 120 125 130 140 150 160 180 200 250 300

Außen-Ø mm

58 68 78 88 98 108 128 133 138 148 158 168 188 208 258 309

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,260 0,210 0,150 0,130 0,115 0,090 0,075 0,060 0,060 0,060 0,055 0,050 0,040 0,040 0,015 0,015

0,36 0,43 0,50 0,57 0,63 0,66 0,79 0,82 0,85 0,92 0,98 1,04 1,17 1,29 1,61 2,23

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

15 15 15 15 15 15 15 15 15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 40-400 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

13,40 14,10 15,90 16,60 21,10 21,10 24,40 26,70 27,40 28,00 31,10 33,30 37,40 42,50 52,80 63,60

Schwer entflammbarer Absaug- und Gebläseschlauch für die Holzindustrie Leicht, hochflexibel und stauchbar 3:1 Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie TIMBERDUC® PUR 531 SE, jedoch Wandstärke 0,6 mm und UL 94-VO.

(111)

TIMBERDUC® PUR 533 SE Katalog-Nr.

6287.9350 6287.9352 6287.9354 6287.9356 6287.9358 6287.9360 6287.9362 6287.9364 6287.9366 6287.9368 6287.9370 6287.9372 6287.9374 6287.9376 6287.9378 6287.9380 6287.9382 6287.9384 6287.9386 6287.9388 6287.9390 6287.9392

Innen-Ø mm

40 50 60 70 75 80 90 100 110 120 125 130 150 160 180 200 225 250 300 315 350 400

Außen-Ø mm

48 58 68 79 84 89 99 109 119 129 134 139 159 169 189 209 234 259 309 324 359 409

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,420 0,365 0,285 0,210 0,195 0,175 0,155 0,120 0,110 0,105 0,085 0,085 0,075 0,065 0,055 0,055 0,040 0,020 0,020 0,020 0,015 0,010

0,37 0,46 0,54 0,64 0,69 0,75 0,82 1,04 1,14 1,24 1,29 1,34 1,61 1,71 1,93 2,14 2,31 2,56 3,06 3,22 3,57 4,54

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 40-400 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

15 15 15

15 15

4/Meter o. MwSt.

14,20 15,60 16,60 18,90 19,10 19,80 23,40 25,00 27,10 29,00 31,70 32,90 37,00 39,70 44,50 50,60 56,60 63,00 75,60 79,60 89,00 98,20

Schwer entflammbarer Absaug- und Förderschlauch für die Holzindustrie Schwer, innen glatt, hochabriebfest Anwendung, Eigenschaften und Temperaturbereich wie TIMBERDUC® PUR 531 SE, jedoch AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandstärke 0,7 mm und UL 94-VO.

(111)

111

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 112

Industrietechnik

PVC-, EVA-Schläuche

PROTAPE® PVC 310

1

Absaug- und Gebläseschlauch Superleicht, hoch flexibel und stauchbar 3:1, ableitfähig Anwendung: für feinstäubige Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Luftund Klimatechnik Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; gute Säuren- und Laugenbeständigkeit; schwerentflammbar nach UL94-HB; Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch (in der Wandung eingebetteter Federstahl-

draht); Wandung: hochwertiges Weich-PVC; Wandstärke ca. 0,6 mm; Spirale: Federstahldraht Katalog-Nr.

6000.8505 6000.8510 6287.2768 6000.8515 6287.2770 6000.8520 6000.8525 6000.8530 6000.8535 6000.8540 6000.8545 6000.8550 6000.8555 6000.8560 6000.8565 6287.2772 6000.8570 6000.8575 6000.8585 6000.8590 6000.8595 6000.8710 6000.8715 6000.8725 6000.8735

Innen-Ø mm

30 32 35 40 45 50 55 60 65 70 75 80 90 100 110 115 120 125 140 150 160 180 200 250 300

Außen-Ø mm

37 39 42 47 52 58 63 68 73 78 83 88 98 108 118 123 128 133 148 158 168 188 208 258 309

Temperaturbereich: ca. -20 °C bis +70 °C (kurzz. +80 °C)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

0,670 0,630 0,580 0,510 0,460 0,410 0,370 0,340 0,315 0,290 0,270 0,255 0,230 0,205 0,185 0,180 0,170 0,165 0,150 0,140 0,130 0,115 0,105 0,080 0,070

0,200 0,200 0,190 0,180 0,165 0,155 0,140 0,120 0,105 0,090 0,085 0,075 0,065 0,050 0,045 0,045 0,045 0,035 0,035 0,035 0,030 0,025 0,025 0,010 0,010

0,24 0,26 0,28 0,32 0,35 0,31 0,33 0,36 0,39 0,42 0,45 0,47 0,53 0,57 0,62 0,65 0,68 0,71 0,79 0,84 0,87 1,00 1,11 1,39 1,95

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 15 10 10 15 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

8,70 8,70 8,70 8,70 9,70 10,10 10,40 10,70 11,20 11,30 11,90 12,30 12,90 13,40 14,60 16,10 16,10 16,70 18,50 19,70 20,90 24,00 26,50 32,10 40,10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 30-500 mm) und Längen, transparent und komplett eingefärbt auf Anfrage

(111)

AIRDUC® PVC 341 Absaug- und Förderschlauch Leicht, innen glatt, ableitfähig Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige und flüssige Medien; für Entstaubungs- und Absauganlagen; Luft- und Klimatechnik; als resistenter Schutzschlauch Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; gute Säuren- und Laugenbeständigkeit; schwer entflammbar nach UL94-HB; Biegeradius = Außen-Ø, ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: hochwertiges WeichPVC; Wandstärke ca. 0,9 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -20 °C bis +70 °C (kurzz. +80 °C)

Katalog-Nr.

6000.8905 6000.8910 6000.8915 6000.8920 6000.8930 6000.8935 6000.8940 6000.8950 6000.8960 6000.8970 6000.8975 6000.8980 6000.8985 6000.8990 6000.9705 6000.9710 6000.9715 6000.9720 6000.9725 6000.9730 6000.9735 6000.9750 6000.9755 6000.9760 6000.9765 6000.9775 6000.9780 6000.9785 6000.9792 6000.9795 6000.9797

Innen-Ø mm

20 25 30 32 38 40 42 50 60 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 180 200 225 250 280 300 315 350 400 500

Außen-Ø mm

27 32 38 40 46 48 50 58 68 79 84 89 99 109 119 124 129 134 139 149 159 189 209 234 259 289 309 324 359 410 510

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

1,370 1,110 0,930 0,875 0,740 0,705 0,670 0,565 0,475 0,410 0,380 0,360 0,320 0,285 0,260 0,250 0,240 0,230 0,220 0,205 0,190 0,160 0,145 0,130 0,115 0,100 0,095 0,090 0,080 0,070 0,055

0,260 0,250 0,235 0,230 0,215 0,210 0,205 0,180 0,145 0,105 0,095 0,090 0,075 0,060 0,055 0,055 0,050 0,040 0,040 0,040 0,040 0,030 0,030 0,020 0,010 0,010 0,010 0,010 0,005 0,005 0,005

0,19 0,23 0,25 0,27 0,32 0,33 0,35 0,41 0,49 0,54 0,58 0,61 0,70 0,85 0,94 0,98 1,02 1,06 1,10 1,18 1,26 1,51 1,67 2,26 2,51 2,80 3,00 3,15 3,50 4,49 5,60

10 10 10 10 10 10 10 15 10 10 10 10 10 10 10 15 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

8,20 8,40 8,70 8,70 8,70 8,70 9,30 10,10 10,70 11,30 11,90 12,30 12,90 13,40 14,60 15,00 16,10 16,70 17,40 18,50 19,70 24,00 26,50 29,90 32,10 37,20 40,10 42,30 46,30 51,20 64,50

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 20-500 mm) und Längen, transparent und komplett eingefärbt auf Anfrage

1

112

(111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 113

Industrietechnik

PVC-, EVA-Schläuche

AIRDUC® PVC 345 Absaug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt, ableitfähig Katalog-Nr.

6000.9805 6000.9810 6000.9815 6000.9820 6000.9830 6000.9835 6000.9840 6000.9850 6000.9860 6000.9865 6000.9870 6000.9875 6000.9880 6000.9885 6000.9890 6000.9895 6000.9900 6000.9905 6000.9910 6000.9915 6000.9920 6000.9925 6000.9930 6000.9935 6000.9940 6000.9950 6000.9960 6000.9975 6000.9990 6000.9991 6000.9993

Innen-Ø mm

20 25 30 32 38 40 42 50 60 65 70 75 80 85 90 100 105 110 115 120 125 130 140 150 160 180 200 250 300 315 325

Außen-Ø mm

28 33 40 42 48 50 52 60 70 75 82 87 92 97 102 112 117 122 127 132 137 142 152 162 172 192 213 263 313 328 338

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

2,050 1,730 1,700 1,690 1,440 1,370 1,310 1,260 1,050 0,980 0,915 0,855 0,805 0,755 0,715 0,645 0,615 0,590 0,565 0,540 0,520 0,500 0,465 0435 0,405 0,360 0,325 0,260 0,220 0,210 0,200

0,950 0,935 0,915 0,905 0,895 0,875 0,860 0,840 0,705 0,625 0,560 0,515 0,480 0,450 0,405 0,335 0,320 0,300 0,280 0,270 0,260 0,245 0,225 0,190 0,170 0,130 0,090 0,065 0,055 0,055 0,050

0,28 0,33 0,45 0,47 0,55 0,57 0,60 0,70 0,83 0,89 1,06 1,13 1,20 1,27 1,34 1,48 1,55 1,62 1,68 1,75 1,82 1,89 2,03 2,33 2,48 2,78 3,14 3,90 4,66 5,30 5,47

10 10 10 10 10 10 10 10 15 10 15 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

8,00 8,30 8,90 9,60 10,80 11,30 11,90 13,80 16,40 17,30 17,60 19,20 20,40 21,60 23,60 26,90 27,70 28,60 30,20 31,90 32,90 34,80 37,70 40,10 42,90 49,50 53,10 71,70 89,90 95,30 99,20

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 20-500 mm) und Längen, transparent und komplett eingefärbt auf Anfrage

Anwendung: für Feststoffe wie Pulver, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen, Luft- und Klimatechnik und als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; gute Säuren- und Laugenbeständigkeit; schwer entflammbar nach UL94-HB; Biegeradius = ca. Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung eingegossener Federstahldraht); Wandung: hochwertiges Weich-PVC, Wandstärke ca. 1,5 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. +80 °C)

(111)

BARDUC® PVC 381 Anwendung: für Feststoffe wie Pulver, Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Druck- und Vakuumpumpen, für Industrie, Land- und Bauwirtschaft

Saug- und Förderschlauch Superschwer, innen und außen glatt, vakuumfest, ableitfähig Katalog-Nr.

6287.2531 6287.2532 6287.2534 6287.2535 6287.2536 6287.2538 6287.2540 6287.2542 6287.2544 6287.2546 6287.2548 6287.2550 6287.2552 6287.2554 6287.2556 6287.2558 6287.2560 6287.2562 6287.2564 6287.2566 6287.2568 6287.2570 6287.2572 6287.2574 6287.2576 6287.2578 6287.2580 6287.2582

Innen-Ø mm

10 12 13 16 18 19 20 22 25 30 32 35 38 40 42 45 50 60 63 65 70 76 80 90 102 110 125 150

Außen-Ø mm

16 18 19 22,4 24,4 25 26 28 32 38 41 44 47 50 52 55 60 72 75 77 83 90 93 104 116 124 140 166

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

7,000 6,000 6,000 6,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 4,000 4,000 4,000 4,000 4,000 4,000 4,000 4,000 3,600 3,600 3,600 3,600 3,600 3,600 3,000 2,400 2,000 1,500 1,500

0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,850 0,800 0,800 0,800 0,800 0,800 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,650 0,600 0,500

0,15 0,18 0,20 0,25 0,29 0,32 0,35 0,38 0,50 0,59 0,65 0,70 0,80 0,87 0,97 1,10 1,24 1,70 1,80 1,86 2,00 2,20 2,35 2,90 3,35 4,80 5,40 6,90

60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 20 20 20 20 20 20

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 10-150 mm), komplett eingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

2,10 2,30 2,60 3,10 3,70 4,30 4,30 4,60 5,70 6,80 7,40 7,90 9,00 9,90 10,20 12,70 12,70 19,10 20,20 21,20 22,30 24,50 26,20 32,10 33,60 52,70 59,30 76,00

Eigenschaften: sehr hohe Druck-, Vakuumund Scheiteldruckfestigkeit; lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); gute Säuren- und Laugenbeständigkeit; gute Chemikalienbeständigkeit; gute UV- und Ozonbeständigkeit; sehr robust; Biegeradius = ca. 2 x Innen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: BARDUC® (in der Wandung eingegossener Federstahldraht, innen und außen glatt); Wandung: hochwertiges WeichPVC; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. +80 °C)

(111)

113

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 114

Industrietechnik

PVC-, EVA-Schläuche

Vollkunststoffschlauch PVC 383

1

Absaug- und Förderschlauch Leicht, innen glatt Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern, für gasförmige und flüssige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen, Luft- und Klimatechnik und als resistenter Schutzschlauch Eigenschaften: Biegeradius = ca. 1,2 x Innen-Ø

Konstruktion: in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel; Wandung: WeichPVC; Spirale: Hart-PVC Katalog-Nr.

6287.3592 6287.3594 6287.3596 6287.3600 6287.3598 6287.3602 6287.3604 6287.3606 6287.3608 6287.3610 6287.3612 6287.3614 6287.3616 6287.3618 6287.3620 6287.3622 6287.3624

Innen-Ø mm

25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 76 80 90 100 125 150

Außen-Ø mm

31 36 38 41 45 47 52 58 68 71 78 85 89 100 110 136 162

Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. bis ca. +80 °C)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

1,000 0,900 0,850 0,800 0,750 0,750 0,650 0,500 0,500 0,450 0,400 0,400 0,350 0,300 0,280 0,250 0,180

0,250 0,250 0,200 0,200 0,200 0,200 0,200 0,200 0,160 0,160 0,150 0,150 0,150 0,140 0,130 0,100 0,080

0,16 0,20 0,21 0,23 0,26 0,28 0,35 0,43 0,50 0,52 0,58 0,64 0,75 0,85 0,97 1,25 1,60

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 30 30 30 20

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 25-152 mm) und Längen, kälteflexibel, verstärkt, mit Erdungslitze, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

2,00 2,40 2,50 2,90 3,00 3,40 4,30 5,20 5,90 6,10 6,90 7,60 8,80 10,00 11,30 14,60 18,10 (111)

Vollkunststoffschlauch PVC 384 Absaug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt Anwendung: für Feststoffe wie Pulver, Späne und Granulate; für gasförmige und flüssige Medien; für Entstaubungs- und Absauganlagen, Luft- und Klimatechnik und als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit; hohe axiale Festigkeit; Wandung lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG); Biegeradius = ca. 5 x Innen-Ø

Konstruktion: in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel; Wandung: WeichPVC; Spirale: Hart-PVC

Katalog-Nr.

6287.3626 6287.3628 6287.3630 6287.3632 6287.3634 6287.3636 6287.3638 6287.3640 6287.3642 6287.3644 6287.3646 6287.3648 6287.3650 6287.3652 6287.3654 6287.3656 6287.3658

Innen-Ø mm

25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 76 80 90 100 125 150

Außen-Ø mm

31 36 39 42 45 48 53 59 69 72 80 86 91 102 112 138 163

Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +70 °C (kurzz. bis +80 °C)

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 4,000 4,000 4,000 3,000 3,000

0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,700 0,550 0,500

0,30 0,36 0,39 0,44 0,52 0,55 0,67 0,80 0,97 1,04 1,20 1,38 1,55 1,85 2,20 3,00 4,30

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 30 30 30 20

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 20-150 mm) und Längen, kälteflexibel, verstärkt, mit Erdungslitze, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

3,00 3,60 3,80 4,20 4,90 5,20 6,20 7,30 8,80 9,50 10,80 12,40 13,90 16,60 19,50 26,60 38,10 (111)

Vollkunststoffschlauch PVC 384 Elastic Temperaturbereich: ca. -25 °C bis ca. +70 °C (kurzz. bis +80 °C)

Saug- und Förderschlauch Schwer, innen glatt, kälteflexibel Anwendung: für Feststoffe, für gasförmige und flüssige Medien; für Industrie, Landund Bauwirtschaft; zur Gülleförderung, für Saugfahrzeuge, zur Bewässerung, zur Kanalisations- und Senkgrubenreinigung Eigenschaften: flexibel auch bei tiefen Temperaturen; erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit; hohe axiale Festigkeit; Biegeradius = ca. 5 x Innen-Ø Konstruktion: in der Wandung eingebettete Hartkunststoffwendel; Wandung: WeichPVC; Spirale: Hart-PVC

1

114

Katalog-Nr.

6288.3128 6288.3130 6288.3132 6288.3134 6288.3136 6288.3138 6288.3140 6288.3142 6288.3144 6288.3146 6288.3148

Innen-Ø mm

25 32 38 51 63 76 90 102 110 127 152

Außen-Ø mm

31 39 45 60 72 86 102 113 122 140 165

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 5,000 4,000 4,000 4,000 3,000 3,000

0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,7000 0,550 0,550

0,30 0,39 0,52 0,83 1,04 1,38 1,85 2,30 2,55 3,05 4,40

50 50 50 50 50 50 30 30 30 30 20

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 25-152 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

4/Meter o. MwSt.

4,50 5,70 7,40 11,00 14,30 18,60 24,90 29,30 33,90 39,90 57,20 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 115

Industrietechnik

PVC-, EVA-Schläuche

SuperFlex PVC 372 Absaug- und Gebläseschlauch Leicht, hoch flexibel, fadenverstärkt, ableitfähig

Katalog-Nr.

6287.2792 6287.2794 6287.2796 6287.2798 6287.2800 6287.2802 6287.2804 6287.2806 6287.2808 6287.2810 6287.2812 6287.2814 6287.2816

Innen-Ø mm

25 32 35 38 41 44 51 63 70 76 80 89 100

Außen-Ø mm

31 38 41 44 47 50 57 69 76 82 86 95 106

Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern, für gasförmige und flüssige Medien, für Haushalts- und Industriestaubsauger, Bautentrocknung, Schweißrauchabsaugung

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

1,700 1,500 1,400 1,400 1,400 1,300 1,300 1,000 0,900 0,800 0,700 0,700 0,600

0,200 0,200 0,200 0,200 0,180 0,160 0,150 0,140 0,120 0,100 0,090 0,090 0,080

0,20 0,28 0,31 0,34 0,37 0,38 0,46 0,53 0,58 0,68 0,83 0,93 1,00

15 15 15 15 15 15 15 15 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

Eigenschaften: hoch flexibel; fadenverstärkt; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200 und ATEX) Konstruktion: Wandung: hochwertiges Weich-PVC mit Fadenverstärkung; Spirale: Kunststoff-ummantelter Federstahldraht Temperaturbereich: ca. 0 °C bis ca. 85 °C

9,00 10,00 11,90 12,80 13,20 13,90 16,00 19,30 22,60 25,60 27,00 30,00 33,70

Liefervarianten: Muffen, konfektioniert mit Muffen auf Anfrage

(111)

EVA 373 Saugschlauch Leicht, trittfest, geringes Gewicht Anwendung: für Haushalts- und Industriestaubsauger, zur Schwimmbadreinigung

Konstruktion: selbsttragende Profilkonstruktion; offene Profilgeometrie; Wandung: EVA

Eigenschaften: hoch flexibel; trittfest; schwimmfähig; Biegeradius = ca. 2 x Außen-Ø schwarz = antistatisch <1011 Ω

Temperaturbereich: ca. -25 °C bis ca. +65 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Unterdruck bar

Farbe

Gewicht kg/m

Länge m

6287.2948 6287.2950 6287.2952 6287.2954 6287.2940 6287.2942 6287.2944 6287.2946

32 38 45 50 32 38 45 50

40,4 47,2 55,0 60,4 40,4 47,2 55,0 60,4

0,500 0,500 0,500 0,500 0,500 0,500 0,500 0,500

grau grau grau grau schwarz schwarz schwarz schwarz

0,24 0,31 0,37 0,44 0,24 0,31 0,37 0,44

30 30 30 30 30 30 30 30

4/Meter o. MwSt.

4,60 6,00 6,80 7,20 5,30 6,90 7,70 8,20

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 20-60 mm), grau (Standard), Muffen

(111)

Klimaschlauch PVC 371 Absaug- und Gebläseschlauch Superleicht, hoch flexibel und stauchbar 6:1, gewebeverstärkt, ableitfähig

Anwendung: für Schweißgasabsaugung; für Luft- und Klimatechnik Eigenschaften: gute Laugen- und Säurenbeständigkeit; gute Chemikalienbeständig-

Katalog-Nr.

6288.3300 6288.3302 6288.3304 6288.3306 6288.3308 6288.3310 6288.3312 6288.3314 6288.3316 6288.3318 6288.3320 6288.3322 6288.3324 6288.3326 6288.3328 6288.3330 6288.3332

Innen-Ø mm

51 60 76 80 90 102 110 127 140 152 160 180 203 254 305 356 406

Außen-Ø mm

54 63 79 83 93 105 113 130 143 155 163 183 206 258 309 360 410

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,240 0,195 0,160 0,150 0,140 0,120 0,110 0,100 0,090 0,080 0,075 0,070 0,060 0,050 0,040 0,035 0,030

0,145 0,115 0,080 0,070 0,060 0,050 0,045 0,035 0,035 0,035 0,025 0,020 0,020 0,010 0,005 0,005 0,005

0,12 0,14 0,18 0,19 0,20 0,24 0,27 0,32 0,35 0,37 0,44 0,54 0,60 0,79 0,95 1,11 1,28

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6

Liefervarianten: weitere Abmessungen und Längen

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

9,60 10,00 10,80 11,00 11,30 11,80 13,60 14,70 16,70 17,20 18,20 20,20 23,70 30,90 37,30 44,20 48,50

keit; schwer entflammbar; gute UV- und Ozonbeständigkeit; Biegeradius = ca. AußenØ; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: in der Wandung eingebetteter Federstahldraht; PVC-beschichtetes Gewebe; Wandstärke ca. 0,25 mm; Spirale: Federstahldraht Temperaturbereich: ca. -10 °C bis +110 °C

(111)

115

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 116

Industrietechnik

Metallschläuche

Metallschlauch 375 Glasfaden

1

Absaugschlauch (bis +400 °C) Katalog-Nr.

Anwendung: für Feststoffe wie Pulver, Späne und Granulate, für gasförmige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen, Luft- und Klimatechnik; als robuster Schutzschlauch Eigenschaften: schwer entflammbar; sehr robust; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) Konstruktion: profiliertes Stahlband; eingehaktes Profil; Metallband: Stahl verzinkt; Dichtung: Glasfaden Temperaturbereich: ca. +400 °C

6003.2504 6003.2505 6003.2506 6003.2507 6003.2508 6003.2509 6003.2510 6003.2513 6003.2515 6003.2518 6003.2520 6003.2525 6003.2530 6003.2535 6003.2540 6003.2545 6003.2550 6003.2555 6003.2560 6003.2565 6003.2570 6003.2575 6003.2580 6003.2585 6003.2595 6003.2600 6003.2605 6003.2610 6003.2615 6003.2620

Innen-Ø mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 55 60 65 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 180 200 225 250 275 300

Außen-Ø mm

24 29 34 36 39 42 45 50 55 60 66 71 76 81 86 97 107 117 127 132 139 149 159 169 189 211 236 261 286 311

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

0,35 0,43 0,51 0,55 0,59 0,65 0,68 0,76 0,84 0,90 1,01 1,09 1,17 1,25 1,34 1,85 2,04 2,24 2,44 2,54 2,93 3,13 3,35 3,57 4,01 5,51 6,18 6,85 7,52 8,20

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 5 5 5 5 5

8,20 9,40 10,80 12,90 13,00 15,00 15,00 16,60 17,90 20,00 11,22 24,50 25,40 26,40 28,20 36,10 39,80 42,40 45,90 48,70 54,50 59,80 64,80 68,00 85,50 105,70 121,90 135,10 158,40 175,30

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 20-300 mm) und Längen, ohne Dichtung oder mit Gummidichtung, Edelstahl, Spezial-Metall-Förderschlauch, konfektioniert mit passenden Anschlussteilen

(111)

Metallschlauch Anschlussteile Anschlussteile 202-206 Anwendung: Stutzen, Flansche und Kupplungen zum Verbinden und Befestigen von Metallschläuchen.

Konstruktion: Stutzen 203, zylindrisch Stutzen 204, geschlitzt Bajonettverschluss 202 Flansch 205 Schnellkupplung 206

Werkstoff: Stahl verzinkt, Edelstahl (VA)

Liefervarianten: als konfektionierte Leitung

Kühlmittelschlauch 950-955 Zuführung von Kühlmittel oder Abblasluft Flexibel, selbstverharrend, mit Gewindeanschluss Eigenschaften: flexibel; abknicksicher, sehr robust Konstruktion: langlebiger Stahlschlauch mit dichtendem Innenschlauch und robustem Anschlussgewinde; Metallschlauch: Stahl vernickelt; Gewindeanschluss:

Messing; Auslaufdüse: Stahl; Innenschlauch: Weich-PVC Katalog-Nr.

Anschlussgewinde

6287.3218 6287.3220 6287.3222 6287.3224 6287.3226 6287.3228 6287.3230 6287.3232 6287.3234 6287.3236 6287.3238 6287.3240 6287.3242 6287.3244 6287.3246 6287.3248 6287.3250 6287.3252

R R R R R R R R R R R R R R R R R R

1/8 1/8 1/8 1/8 1/8 1/4 1/4 1/4 1/4 1/4 3/8 3/8 3/8 3/8 1/2 1/2 1/2 1/2

Nennlänge mm

Innen-Ø mm

Gewicht kg/m

250 320 400 500 630 250 320 400 500 630 320 400 500 630 320 400 500 630

3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 5,5 5,5 5,5 5,5 5,5 7,0 7,0 7,0 7,0 8,0 8,0 8,0 8,0

0,10 0,12 0,15 0,19 0,24 0,15 0,18 0,23 0,28 0,35 0,28 0,35 0,43 0,54 0,33 0,40 0,50 0,62

Liefervarianten: passender Absperrhahn, viele weitere Abmessungen und Längen

1

116

4/Meter o. MwSt.

10,70 11,70 12,60 15,80 19,80 11,00 12,30 13,60 16,90 24,10 14,30 15,70 17,40 21,00 15,30 17,20 18,80 21,30 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 117

Industrietechnik

Elektrisch leitfähige Schläuche

PROTAPE® PE 322 EL Elektrisch leitfähiger Absaug- und Gebläseschlauch PE <103Ω, superleicht und stauchbar, hoch chemikalienbeständig, ableitfähig Anwendung: in explosionsgefährdeten Bereichen (Ex-Schutz), für aggressive Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern, für

aggressive gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Entstaubungs- und Absauganlagen

(gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch

Eigenschaften: gute Laugen- und Säurebeständigkeit; extrem gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = Außen-Ø; erfüllt Anforderungen der ATEX-Richtlinie; ableitfähig

(in der Wandung eingebetteter Federstahldraht); Wandung: elektrisch leitfähiges Polyethylen (PE); Wandstärke ca. 0,4 mm Temperaturbereich: ca. -35 °C bis ca. +80 °C

Katalog-Nr.

6287.2774 6287.2776 6287.2778 6287.2780 6287.2782 6287.2784 6287.2786 6287.2788 6287.2790

Innen-Ø mm

50 60 80 100 125 140 150 160 200

Außen-Ø mm

58 68 88 108 133 148 158 168 208

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,370 0,305 0,230 0,185 0,150 0,135 0,125 0,115 0,090

0,240 0,190 0,120 0,080 0,055 0,050 0,050 0,045 0,035

0,18 0,21 0,29 0,37 0,47 0,52 0,55 0,58 0,73

10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

19,30 20,10 25,00 27,00 32,60 36,30 38,80 41,30 51,80

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 50-300 mm) und Längen

(111)

AIRDUC® PE 362 EL Elektrisch leitfähiger Absaug- und Förderschlauch PE<103Ω, mittelschwer, innen glatt, hoch chemikalienbeständig, ableitfähig

Katalog-Nr.

6287.2490 6287.2492 6287.2494 6287.2496 6287.2498 6287.2500 6287.2502 6287.2504 6287.2506 6287.2508 6287.2510 6287.2512

Innen-Ø mm

32 38 40 50 60 70 80 100 125 140 150 160

Außen-Ø mm

39 45 47 57 67 79 89 109 134 149 159 169

Anwendung: in explosionsgefährdeten Bereichen (Ex-Schutz); für aggressive Feststoffe wie Späne und Granulate, für aggressive gasförmige und flüssige Medien, für Sauger, Fördergeräte, Verdichter und Kompressoren.

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,780 0,660 0,630 0,505 0,420 0,360 0,320 0,255 0,205 0,185 0,170 0,155

0,505 0,475 0,460 0,395 0,320 0,230 0,200 0,135 0,090 0,090 0,090 0,075

0,22 0,26 0,27 0,33 0,40 0,46 0,52 0,76 0,94 1,06 1,13 1,21

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

Eigenschaften und Temperaturbereich wie PROTAPE® PE 322 EL, jedoch strömungsoptimiert Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: elektrisch leitfähiges Polyethylen (PE); Wandstärke: ca. 0,8 mm

26,60 26,60 26,60 30,70 32,60 34,70 37,50 40,60 50,80 56,80 59,90 63,90

Liefervarianten ab Lager: viele weitere Abmessungen (Ø 28-300 mm) und Längen

(111)

CP VITON® 459 EL Elektrisch leitfähiger Absaug- und Gebläseschlauch VITON®<104Ω, superleicht und stauchbar 4:1, Ø bis 1.000 mm, ableitfähig (bis +210 °C) Katalog-Nr.

6287.2706 6287.2708 6287.2710 6287.2712 6287.2714 6287.2716 6287.2718 6287.2720 6287.2722 6287.2724 6287.2726 6287.2728 6287.2730 6287.2732 6287.2734 6287.2736 6287.2738 6287.2740 6287.2742

Innen-Ø mm

38 40 50 60 70 75 80 100 125 150 200 225 250 275 300 350 400 450 500

Außen-Ø mm

50 52 62 72 82 87 92 112 137 162 212 237 262 287 312 1362 412 462 512

Anwendung: mit besonderer Eignung in explosionsgefährdeten Bereichen (ExSchutz), für aggressive Pulver, Stäube, Fasern, Dämpfe und Rauch

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,805 0,785 0,700 0,630 0,570 0,545 0,525 0,320 0,275 0,175 0,145 0,135 0,100 0,095 0,090 0,065 0,060 0,055 0,035

0,450 0,440 0,380 0,320 0,260 0,230 0,200 0,120 0,085 0,050 0,030 0,025 0,025 0,020 0,015 0,015 0,010 0,010 0,005

0,48 0,53 0,64 0,76 0,87 0,93 0,98 0,90 1,11 0,88 1,16 1,30 1,44 1,58 1,72 2,00 2,28 2,56 2,84

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 38-1.000 mm) und Längen; doppellagig, Edelstahl (VA) Klemmprofil

4/Meter o. MwSt.

30,10 30,10 30,10 36,00 42,00 44,00 47,30 59,00 68,40 75,00 106,20 127,00 132,40 147,90 163,50 189,00 208,00 221,70 238,50

Eigenschaften: gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = ca. Außen-Ø; erfüllt Anforderungen der ATEX-Richtlinie; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: patentierte Klemmprofil-Konstruktion; Wandung: VITON®-beschichtetes Polyestergewebe; Klemmprofil: Stahl verzinkt Temperaturbereich: ca. -20 °C bis ca. +210 °C

(111)

117

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 118

Industrietechnik

Elektrisch leitfähige Schläuche

AIRDUC® PUR 351 EL

1

Abriebfester und elektrisch leitfähiger Absaug- und Förderschlauch PUR<103Ω, leicht, innen glatt, robust und abriebfest, ableitfähig Anwendung: mit besonderer Eignung in explosionsgefährdeten Bereichen (ExSchutz), für abrasive Feststoffe wie Späne und Granulate, für gasförmige und flüssige Medien, für Entstaubungs- und Absauganlagen, Industriestaubsauger, Absaugung von Papier- und Textilfasern und als resistenter Schutzschlauch

Eigenschaften: strömungstechnisch optimiert; gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = ca. Außen-Ø; erfüllt Anforderungen der ATEX-Richtlinie; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale

Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: elektrisch leitfähiges Premium Ester-Polyurethan (Pre-PUR®), Wandstärke: ca. 0,9 mm Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C

Katalog-Nr.

6287.2430 6287.2432 6287.2434 6287.2436 6287.2438 6287.2440 6287.2442 6287.2444 6287.2446 6287.2448 6287.2450

Innen-Ø mm

38 40 50 60 70 75 80 100 125 150 200

Außen-Ø mm

46 48 58 68 79 84 89 109 134 159 209

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

1,525 1,455 1,165 0,980 0,840 0,780 0,730 0,585 0,475 0,390 0,300

0,400 0,390 0,340 0,265 0,195 0,180 0,165 0,115 0,075 0,070 0,050

0,32 0,34 0,41 0,49 0,57 0,61 0,65 0,79 0,98 1,33 1,76

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Meter o. MwSt.

30,50 30,50 33,00 35,80 41,40 41,90 43,00 54,10 67,40 79,30 108,00

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 25-500 mm) und Längen

(111)

AIRDUC® PUR 355 EL Abriebfester und elektrisch leitfähiger Absaug- und Förderschlauch PUR<103Ω, schwer, innen glatt, robust und abriebfest, ableitfähig Anwendung: mit besonderer Eignung in explosionsgefährdeten Bereichen (ExSchutz), für hohen Durchsatz an abrasiven

Feststoffen, für Industriestaubsauger, Granulatfördergeräte, Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 351 EL, jedoch verstärkte Wandstärke 1,5 mm

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

6287.2454 6287.2456 6287.2458 6287.2460 6287.2462 6287.2464 6287.2466 6287.2468 6287.2470 6287.2472 6287.2474

38 40 50 60 70 75 80 100 125 150 200

48 50 60 70 81 86 91 111 136 161 213

2,620 2,595 2,085 1,750 1,515 1,410 1,325 1,065 0,860 0,715 0,535

0,885 0,880 0,865 0,755 0,625 0,575 0,520 0,365 0,275 0,185 0,125

0,55 0,57 0,71 0,83 1,01 1,07 1,14 1,41 1,74 2,29 2,82

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

37,70 39,10 46,40 54,20 59,00 63,10 64,40 98,70 124,40 150,10 202,90

15 15 15 15

15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 20-500 mm) und Längen

(111)

AIRDUC® PUR 356 EL Abriebfester und elektrisch leitfähiger Saug- und Förderschlauch PUR<103Ω, superschwer, innen glatt, robust und abriebfest, ableitfähig

Katalog-Nr.

6287.2476 6287.2478 6287.2480 6287.2482 6287.2484 6287.2486 6287.2488

Innen-Ø mm

38 40 50 60 70 80 100

Außen-Ø mm

49 51 61 71 82 92 113

Anwendung, Eigenschaften, Konstruktion und Temperaturbereich wie AIRDUC® PUR 355 EL, jedoch extrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unter dem Draht und kleine Schlauchsteigung, verstärkte Wandstärke 2,0-2,5 mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

3,725 3,545 3,170 2,680 2,305 2,025 1,625

1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 1,000 0,930

0,79 0,82 1,00 1,18 1,37 1,55 2,27

10 10 10 10 10 10 10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 32-300 mm) und Längen

1

118

4/Meter o. MwSt.

62,40 65,70 74,40 89,70 98,10 107,00 163,60 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 119

Industrietechnik

Abgasschläuche

PROTAPE® TPE 326 MEMORY Abgasschlauch, dauerhaft überfahrbar, leicht (Abgastemperaturen bis +200 °C*)

Konstruktion: PROTAPE® Folienschlauch; Wandung: EPDM/PP-beschichtetes Gewebe; Spirale: Spezial-KunststoffprofilStützwendel

Anwendung: für die Absaugung von Motorabgasen, für Abgasschlauchaufroller, für Saugschlitzkanäle, für Über- und Unterflurabsauganlagen

Temperaturbereich: für Abgastemp. bis +200 °C*

Eigenschaften: vibrationsfest; strömungstechnisch optimierte Außenfaltung; Biegeradius = ca. Außen-Ø

1

*bei korrekter Verwendung von Abgastrichtern und ausreichender Frischluftzufuhr (ca. 50 %)

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

6287.2306 6287.2308 6287.2310 6287.2312 6287.2314 6287.2316 6287.2318

51 63 76 102 127 152 203

68 80 93 119 144 169 220

0,400 0,280 0,170 0,050 0,035 0,030 0,010

0,42 0,51 0,61 0,80 0,98 1,16 1,52

2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5

4/Meter o. MwSt.

5 5 5 5 5 5 5

7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5

10 10 10 10 10 10 10

12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5

15 15 15 15 15 15 15

29,60 37,10 44,30 53,50 68,70 80,90 103,60

Liefervarianten: weitere Abmessungen (Ø 50-203 mm) und Längen; in Sonderfarbe eingefärbte Spirale

(111)

CP HYPALON® 450 PROTECT Abgasschlauch, vibrationsfest, äußeres Schutzprofil (Abgastemperaturen bis +200 °C*) Anwendung: für die Absaugung von Motorabgasen, für Abgasschlauchaufroller, für Saugschlitzkanäle, für Über- und Unterflurabsauganlagen Katalog-Nr.

6287.2254 6287.2256 6287.2262 6287.2264 6287.2270 6287.2272 6287.2278 6287.2280 6287.2290 6287.2292 6287.2294

Innen-Ø mm

75 76 100 102 125 127 150 152 200 203 250

Außen-Ø mm

89 90 114 116 139 141 164 166 214 217 264

Eigenschaften: vibrationsfest; Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; zugfeste Verklemmung der Wandung im Klemmprofil; Biegeradius = ca. Außen-Ø; inkl. Schellenabdeckband + 2 Endkappen Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: Hypalon®-

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,230 0,225 0,120 0,115 0,085 0,080 0,050 0,050 0,030 0,030 0,020

1,00 1,02 1,03 1,06 1,27 1,29 1,27 1,29 1,56 1,63 1,94

2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 0,5

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

4/Meter o. MwSt.

7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5

10 10 10 10 10 10 10 10 10

12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5

beschichtetes Polyestergewebe; Klemmprofil: Stahl verzinkt; Schutzprofil: Hochtemperatur-Kunststoff Temperaturbereich: für Abgastemp. bis +200 °C* *bei korrekter Verwendung von Abgastrichtern und ausreichender Frischluftzufuhr (ca. 50 %)

26,60 27,40 34,10 35,50 45,80 46,60 53,10 53,70 66,60 71,90 92,90

15 15 15 15 15 15 15 15 15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 75-250 mm) und Längen; in Sonderfarbe; eingefärbte Spirale

(111)

CP ARAMID® 461 PROTECT Abgasschlauch, vibrationsfest, äußeres Schutzprofil, sehr robust (Abgastemperaturen bis +300 °C*)

Katalog-Nr.

6287.2206 6287.2208 6287.2214 6287.2216 6287.2222 6287.2224 6287.2230 6287.2232 6287.2242 6287.2244 6287.2246

Innen-Ø mm

75 76 100 102 125 127 150 152 200 203 250

Außen-Ø mm

89 90 114 116 139 141 164 166 214 217 264

Anwendung, Eigenschaften und Konstruktion wie CP HYPALON® 450 PROTECT, jedoch Wandung: spezialbeschichtetes Hochtemperaturgewebe

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,230 0,225 0,120 0,115 0,085 0,080 0,050 0,050 0,030 0,030 0,025

0,87 0,88 0,88 0,90 1,09 1,10 1,05 1,06 1,29 1,33 1,64

2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5 2,5

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5

Temperaturbereich: für Abgastemp. bis +300 °C* *bei korrekter Verwendung von Abgastrichtern und ausreichender Frischluftzufuhr (ca. 50 %)

4/Meter o. MwSt.

7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5

10 10 10 10 10 10 10 10 10

12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5 12,5

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 75-250 mm) und Längen; in Sonderfarbe; eingefärbte Spirale

15 15 15 15 15 15 15 15 15

58,30 57,70 65,70 67,40 84,00 85,50 98,30 99,50 130,90 132,90 163,70 (111)

119

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 120

Industrietechnik

Hochtemperaturschläuche

AIRDUC® HT-PUR 351

1

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis +125 °C (kurzz. +150 °C)

Abriebfester Hochtemperatur-Absaugund Förderschlauch HT-PUR, leicht, innen glatt, robust und abriebfest (bis +125 °C) Anwendung: für abrasive Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern, Späne und Granulate; für gasförmige und flüssige Medien; für Entstaubungs- und Absauganlagen, Industriestaubsauger, Absaugung von Papierund Textilfasern; als resistenter Schutzschlauch Eigenschaften: sehr gut hitzebeständig (besser als vergleichbares TPE und Neopren); hoch abriebfest; strömungstechnisch optimiert; gute Chemikalienbeständigkeit; Biegeradius = Außen-Ø; ableitfähig (gemäß BGR 132, ehemals ZH 1/200) bei Erdung der Spirale Konstruktion: AIRDUC® Profilschlauch (in der Wandung fest eingegossener Federstahldraht); Wandung: Premium Hochtemperatur-Polyurethan (Pre-PUR®); Wandstärke ca. 0,9 mm, Spirale: Federstahldraht

Katalog-Nr.

6288.3150 6288.3152 6288.3154 6288.3156 6288.3158 6288.3160 6288.3162 6288.3164 6288.3166 6288.3168 6288.3170 6288.3172 6288.3174 6288.3176 6288.3178 6288.3180 6288.3182 6288.3184 6288.3186 6288.3188 6288.3190 6288.3192 6288.3194 6288.3196 6288.3198 6288.3200 6288.3202 6288.3204 6288.3206 6288.3208 6288.3210

Innen-Ø mm

25 30 32 38 40 50 60 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 160 170 175 180 200 225 250 275 5300 325 350 400

Außen-Ø mm

32 38 40 46 48 58 68 79 84 89 99 109 119 124 129 134 139 149 159 169 179 184 189 209 234 259 284 309 334 359 409

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

4/Meter o. MwSt.

2,825 2,375 2,225 1,885 1,795 1,440 1,205 1,040 0,965 0,905 0,810 0,725 0,660 0,635 0,610 0,590 0,560 0,520 0,485 0,457 0,430 0,420 0,405 0,370 0,325 0,295 0,270 0,240 0,225 0,210 0,180

0,495 0,475 0,460 0,430 0,420 0,365 0,285 0,210 0,195 0,175 0,155 0,120 0,110 0,105 0,105 0,085 0,085 0,085 0,075 0,065 0,065 0,055 0,055 0,055 0,040 0,020 0,020 0,020 0,015 0,015 0,010

0,20 0,26 0,28 0,32 0,34 0,41 0,49 0,59 0,64 0,68 0,75 0,97 1,06 1,11 1,16 1,20 1,25 1,34 1,52 1,61 1,71 1,76 1,81 2,00 2,16 2,39 2,63 2,86 3,10 3,33 4,27

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

23,70 23,70 23,70 23,70 23,70 25,60 27,70 32,00 32,30 33,30 34,20 41,80 44,70 46,80 48,60 52,20 54,00 55,40 61,20 65,90 70,50 72,50 73,40 83,30 93,90 107,20 117,20 125,20 139,10 153,10 180,90

15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 25-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

(111)

AIRDUC® HT-PUR 355 Abriebfester-Hochtemperatur Absaugund Förderschlauch HT-PUR, schwer, innen glatt, robust und abriebfest (bis +125 °C) Anwendung: für hohen Durchsatz an abrasiven Feststoffen wie Pulver, Späne und Granulate; für Industriestaubsauger, Granulatfördergeräte, Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren; für gasförmige und flüssige Medien; als robuster Schutzschlauch Konstruktion, Eigenschaften und Temperaturbereich wie AIRDUC® HT-PUR 351, jedoch Wandstärke ca. 1,5 mm und erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit Transparent lieferbar in folgenden Durchmessern: 32, 38, 40, 50, 60, 70 und 100 mm

Katalog-Nr.

6288.3212 6288.3214 6288.3216 6288.3218 6288.3220 6288.3222 6288.3224 6288.3226 6288.3228 6288.3230 6288.3232 6288.3234 6288.3236 6288.3238 6288.3240 6288.3242 6288.3244 6288.3246 6288.3248 6288.3250 6288.3252 6288.3254 6288.3256 6288.3258 6288.3260 6288.3262 6288.3264 6288.3266 6288.3268 6288.3270 6288.3272

Innen-Ø mm

25 30 32 38 40 50 60 65 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 180 200 225 250 275 300 325 350 400 450 500

Außen-Ø mm

32 40 42 48 50 60 70 75 81 86 91 101 111 121 126 131 136 141 151 161 191 213 238 263 288 313 338 363 413 463 514

Überdruck bar

Unterdruck bar

3,840 3,625 3,425 3,235 3,210 2,575 2,165 2,005 1,870 1,745 1,635 1,365 1,315 1,195 1,145 1,105 1,060 1,015 0,945 0,880 0,735 0,660 0,590 0,535 0,485 0,440 0,405 0,380 0,335 0,295 0,270

1,000 0,980 0,970 0,950 0,950 0,930 0,810 0,750 0,670 0,615 0,560 0,425 0,390 0,360 0,335 0,315 0,295 0,270 0,240 0,200 0,150 0,135 0,110 0,085 0,080 0,070 0,065 0,055 0,045 0,035 0,030

Gewicht kg/m

0,28 0,42 0,44 0,52 0,54 0,66 0,78 0,84 0,98 1,05 1,11 1,25 1,49 1,63 1,68 1,77 1,84 1,91 2,03 2,41 2,87 3,12 3,50 3,88 4,26 5,16 5,58 6,00 8,02 9,00 10,00

Länge m

4/Meter o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

25,70 27,90 28,70 30,10 32,10 37,30 43,40 45,40 47,20 50,60 51,60 57,40 79,10 84,60 88,70 92,90 99,60 104,20 111,90 120,20 145,50 162,40 197,20 231,20 250,40 270,00 296,80 324,10 419,50 513,70 570,80

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 20-500 mm) und Längen, komplett und teileingefärbt auf Anfrage

1

120

15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15

(111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 121

Industrietechnik

Hochtemperaturschläuche

CP HYPALON® 450 Katalog-Nr.

6287.2583 6287.2585 6287.2584 6287.2586 6287.2588 6287.2590 6287.2592 6287.2594 6287.2596 6287.2598 6287.2600 6287.2602 6287.2604 6287.2606 6287.2608 6287.2610 6287.2612 6287.2614 6287.2616 6287.2618 6287.2620 6287.2622 6287.2624 6287.2626 6287.2628 6287.2630 6287.2632 6287.2634 6287.2636 6287.2638

Innen-Ø mm

38 40 50 60 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

Außen-Ø mm

50 52 62 72 82 87 92 102 112 122 132 137 142 152 162 172 182 192 212 237 262 287 312 327 337 362 412 462 512 612

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,805 0,785 0,700 0,630 0,570 0,545 0,525 0,485 0,320 0,300 0,280 0,275 0,270 0,255 0,175 0,165 0,160 0,155 0,145 0,135 0,100 0,095 0,090 0,085 0,070 0,065 0,060 0,055 0,035 0,030

0,450 0,440 0,380 0,320 0,260 0,230 0,200 0,140 0,120 0,105 0,090 0,085 0,075 0,060 0,050 0,045 0,040 0,040 0,030 0,025 0,025 0,020 0,015 0,015 0,015 0,015 0,010 0,010 0,005 0,005

0,57 0,59 0,76 0,89 1,03 1,10 1,16 1,30 1,03 1,13 1,22 1,27 1,32 1,42 1,04 1,11 1,17 1,24 1,37 1,54 1,71 1,87 2,04 2,14 2,21 2,37 2,71 3,04 3,37 4,04

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Liefervarianten: doppellagig, VA-Klemmprofil, viele weitere Abmessungen (Ø 38-1.000 mm) und Längen

4/Meter o. MwSt.

15,60 15,60 15,60 17,90 21,60 22,60 24,80 27,00 29,00 32,60 37,00 38,90 41,80 43,40 45,10 46,30 48,90 52,10 56,50 65,60 69,50 75,10 81,70 90,10 101,70 108,70 130,70 142,60 159,60 188,00

Hochtemperatur Absaug- und Gebläseschlauch HYPALON®, superleicht, hochflexibel und stauchbar 4:1, Ø bis 1.000 mm (bis +170 °C) Anwendung: für feinstäubige Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern, für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch, für Luftund Klimatechnik und als Faltenbalg und Kompensator Eigenschaften: vibrationsfest; Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; gute Ölund Benzinbeständigkeit; gute Chemikalienbeständigkeit; gute UV- und Ozonbeständigkeit; Biegeradius = ca. Außen-Ø Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: Hypalon®beschichtetes Polyestergewebe; Klemmprofil: Stahl verzinkt

(111)

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +170 °C

CP PTFE-VA 475 F Katalog-Nr.

6287.3106 6287.3108 6287.3110 6287.3112 6287.3114 6287.3116 6287.3118 6287.3120 6287.3122 6287.3124 6287.3126 6287.3128 6287.3130 6287.3132 6287.3134 6287.3136 6287.3138 6287.3140 6287.3142 6287.3144 6287.3146 6287.3148 6287.3150 6287.3152 6287.3154 6287.3156 6287.3158 6287.3160

Innen-Ø mm

50 60 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

Außen-Ø mm

62 72 82 87 92 102 112 122 132 137 142 152 162 172 182 192 212 237 262 287 312 327 337 362 412 462 512 612

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,420 0,375 0,340 0,330 0,315 0,290 0,190 0,180 0,170 0,165 0,160 0,155 0,105 0,100 0,095 0,090 0,085 0,080 0,060 0,055 0,050 0,050 0,045 0,040 0,035 0,030 0,020 0,020

0,270 0,220 0,180 0,160 0,140 0,100 0,085 0,075 0,065 0,060 0,055 0,040 0,035 0,030 0,030 0,025 0,020 0,020 0,015 0,015 0,010 0,010 0,010 0,010 0,005 0,005 0,005 0,005

0,57 0,64 0,77 0,82 0,88 0,98 0,82 0,90 0,98 1,02 1,06 1,16 0,76 0,81 0,85 0,90 1,00 1,12 1,24 1,36 1,48 1,56 1,65 1,73 1,97 2,21 2,45 2,94

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 50-1.000 mm) und Längen, doppellagig; Edelstahl (VA) Klemmprofil

4/Meter o. MwSt.

42,80 51,20 59,90 62,80 67,50 78,10 84,20 88,90 97,70 97,70 99,50 102,70 107,10 114,20 124,70 141,60 151,60 181,30 189,00 211,10 227,90 244,40 251,40 269,90 297,10 316,80 340,70 397,40

Absaug- und Gebläseschlauch TEFLON®, superleicht und stauchbar 4:1, Ø bis 1.000 mm (bis +250 °C) Anwendung: für die Chemieindustrie, für feinstäubige Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern, für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch, für Luft- und Klimatechnik und als Faltenbalg und Kompensator Eigenschaften: Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; Wandung lebensmittelecht nach FDA 21 CFR 177.1550; geruchs- und geschmacksfrei; antiadhäsiv; extrem gute Chemikalienbeständigkeit; gute UV- und Ozonbeständigkeit; Biegeradius = ca. Außen-Ø Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: PTFE-beschichtetes Glasgewebe; Klemmprofil: komplett Edelstahl (VA)

(111)

Temperaturbereich: ca. -200 °C bis ca. +250 °C (kurzz. +270 °C)

121

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 122

Industrietechnik

Hochtemperaturschläuche

CP HiTex 480

1

Hochtemperatur Absaugschlauch Superleicht, hochflexibel + stauchbar 3:1, Ø bis 1.000 mm (bis +400 °C) Anwendung: für Anwendungen, bei denen schwerentflammbare Schläuche vorgeschrieben sind; für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Entstaubungsund Absauganlagen, Rauchgasabsaugung, Ofenabsaugung und Schweißrauchabsaugung; als Faltenbalg und Kompensator Eigenschaften: Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; kleinste Biegeradien; schwerentflammbar nach DIN 4102-B1; Biegeradius = ca. Außen-Ø Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: mit Edelstahldrähten armiertes und spezialbeschichtetes Glasgewebe; Klemmprofil: Stahl verzinkt

Katalog-Nr.

6287.2957 6287.2959 6287.2956 6287.2958 6287.2960 6287.2962 6287.2964 6287.2966 6287.2968 6287.2970 6287.2972 6287.2974 6287.2976 6287.2978 6287.2980 6287.2982 6287.2984 6287.2986 6287.2988 6287.2990 6287.2992 6287.2994 6287.2996 6287.2998 6287.3000 6287.3002 6287.3004 6287.3006 6287.3008 6287.3010

Innen-Ø mm

38 40 50 60 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

Außen-Ø mm

50 52 62 72 82 87 92 102 112 122 132 137 142 152 162 172 182 192 212 237 262 287 312 327 337 362 412 462 512 612

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,450 0,440 0,380 0,320 0,260 0,230 0,200 0,140 0,120 0,105 0,090 0,085 0,075 0,060 0,500 0,045 0,040 0,040 0,030 0,025 0,025 0,020 0,015 0,015 0,015 0,015 0,010 0,010 0,005 0,005

0,55 0,58 0,74 0,87 1,00 1,07 1,13 1,26 1,00 1,09 1,19 1,23 1,28 1,38 1,00 1,07 1,13 1,20 1,32 1,48 1,65 1,81 1,97 2,06 2,13 2,29 2,61 2,93 3,25 3,89

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 38-1.000 mm) und Längen; Edelstahl (VA) Klemmprofil

4/Meter o. MwSt.

40,60 40,60 40,60 42,80 45,90 47,30 48,00 51,50 53,20 59,80 63,80 68,00 69,30 75,10 79,60 87,20 90,60 95,80 106,40 121,80 135,30 154,40 162,50 170,50 178,10 191,80 216,70 243,50 269,90 318,20 (111)

Temperaturbereich: ca. -60 °C bis ca. +400 °C (kurzz. +450 °C)

CP HiTex 481 Hochtemperatur Absaugschlauch Doppellagig, leicht, hochflexibel + stauchbar, Ø bis 1.000 mm (bis +600 °C) Anwendung: für Anwendungen, bei denen schwerentflammbare Schläuche vorgeschrieben sind; für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Entstaubungsund Absauganlagen, Rauchgasabsaugung, Ofenabsaugung und Schweißrauchabsaugung; als Faltenbalg und Kompensator Eigenschaften: Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; sehr robust; schwerentflammbar nach DIN 4102-B1; Biegeradius = ca. Außen-Ø Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: innen und außen mit Edelstahldrähten armiertes und spezialbeschichtetes Glasgewebe; Klemmprofil: komplett Edelstahl (VA)

Katalog-Nr.

6287.3012 6287.3014 6287.3016 6287.3018 6287.3020 6287.3022 6287.3024 6287.3026 6287.3028 6287.3030 6287.3032 6287.3034 6287.3036 6287.3038 6287.3040 6287.3042 6287.3044 6287.3046 6287.3048 6287.3050 6287.3052 6287.3054 6287.3056 6287.3058 6287.3060

Innen-Ø mm

75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

Außen-Ø mm

89 94 104 114 124 134 139 144 154 164 174 184 194 214 239 264 289 314 329 339 364 414 464 514 614

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

Länge m

0,290 0,250 0,180 0,150 0,130 0,110 0,100 0,095 0,075 0,060 0,055 0,050 0,050 0,040 0,030 0,030 0,025 0,020 0,020 0,015 0,015 0,015 0,010 0,005 0,005

1,85 1,93 2,19 2,10 2,30 2,50 2,60 2,69 2,89 2,11 2,25 2,38 2,52 2,79 3,13 3,47 3,81 4,14 4,35 4,48 4,82 5,50 6,17 6,85 8,21

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 75-1.000 mm) und Längen

Temperaturbereich: ca. -60 °C bis ca. +600 °C (kurzz. +700 °C)

1

122

4/Meter o. MwSt.

194,30 201,30 209,70 218,60 225,60 238,60 244,70 246,60 251,30 255,80 263,70 276,60 314,10 383,80 423,70 444,80 525,70 559,90 589,20 590,10 618,40 674,90 703,00 728,80 775,40 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 123

Industrietechnik

Hochtemperaturschläuche

CP HiTex 486 Hochtemperatur Absaug- und Gebläseschlauch Mehrlagig, robust, isolierend, geeignet für leichten Überdruck, Ø bis 1.000 mm (bis +650 °C)

und Absauganlagen, Rauchgasabsaugung, Ofenabsaugung und Schweißrauchabsaugung; für Abgastechnik, Motorentechnik, Motorenvorwärmung, Flugzeugbau und Rüstungsindustrie; als Faltenbalg und Kompensator

Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Entstaubungs-

Eigenschaften: sehr robust; Biegeradius = ca. Außen-Ø

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

Gewicht kg/m

6288.3334 6288.3336 6288.3338 6288.3340 6288.3342 6288.3344 6288.3346 6288.3348 6288.3350 6288.3352 6288.3354 6288.3356 6288.3358 6288.3360 6288.3362 6288.3364 6288.3366 6288.3368 6288.3370 6288.3372 6288.3374 6288.3376

100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

118 128 138 143 148 158 168 178 188 198 218 243 268 293 318 333 343 368 418 468 518 618

0,130 0,120 0,115 0,110 0,105 0,100 0,070 0,065 0,065 0,060 0,060 0,055 0,040 0,040 0,035 0,035 0,030 0,025 0,025 0,020 0,020 0,015

0,180 0,160 0,140 0,120 0,110 0,090 0,075 0,070 0,065 0,055 0,045 0,040 0,035 0,030 0,025 0,020 0,020 0,015 0,015 0,010 0,010 0,005

1,85 2,07 2,25 2,35 2,39 2,57 2,45 2,61 2,76 2,92 3,23 3,62 4,00 4,40 4,78 5,02 5,18 5,57 6,34 7,12 7,90 9,46

Länge m

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: innen und außen mit Edelstahldrähten armiertes und spezialbeschichtetes Glasgewebe; Klemmprofil: komplett Edelstahl (VA)

4/Meter o. MwSt.

247,80 255,60 270,40 277,10 279,50 284,70 289,90 298,80 313,40 356,00 434,90 480,20 504,20 596,00 634,70 658,70 670,50 700,90 765,00 796,60 826,00 878,90

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 100-1.000 mm) und Längen; Edelstahl (VA) Klemmprofil

Temperaturbereich: ca. -60 °C bis ca. +650 °C (kurzz. +700 °C)

(111)

CP HiTex 483 Hochtemperatur Absaug- und Gebläseschlauch Mehrlagig, robust, isolierend; extrem hitzebeständig (bis +900 °C)

Ofenabsaugung und Schweißrauchabsaugung; für Abgastechnik, Motorentechnik, Motorenvorwärmung, Flugzeugbau und Rüstungsindustrie; als Faltenbalg und Kompensator

Anwendung: für Feststoffe wie Stäube, Pulver und Fasern; für gasförmige Medien wie Dämpfe und Rauch; für Entstaubungsund Absauganlagen, Rauchgasabsaugung,

Eigenschaften: flexibel, Scheuerschutz durch äußeres Klemmprofil; sehr robust; Biegeradius = ca. Außen-Ø

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Überdruck bar

Unterdruck bar

6287.3062 6287.3064 6287.3066 6287.3068 6287.3070 6287.3072 6287.3074 6287.3076 6287.3078 6287.3080 6287.3082 6287.3084 6287.3086 6287.3088 6287.3090 6287.3092 6287.3094 6287.3096 6287.3098 6287.3100 6287.3102 6287.3104

100 110 120 125 130 140 150 160 170 180 200 225 250 275 300 315 325 350 400 450 500 600

114 124 134 139 144 154 164 174 184 194 214 239 264 289 314 329 339 364 414 464 514 614

0,130 0,120 0,115 0,110 0,105 0,100 0,070 0,065 0,065 0,060 0,060 0,055 0,040 0,040 0,035 0,035 0,030 0,025 0,025 0,020 0,020 0,015

0,180 0,160 0,140 0,120 0,110 0,090 0,075 0,070 0,065 0,055 0,045 0,040 0,035 0,030 0,025 0,020 0,015 0,015 0,010 0,010 0,010 0,005

Gewicht kg/m

2,80 3,05 3,31 3,43 3,56 3,82 3,07 3,27 3,46 3,65 4,03 4,51 4,99 5,47 5,95 6,15 6,55 6,91 7,87 8,83 9,79 11,72

Länge m

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 3

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 100-1.000 mm) und Längen

Konstruktion: patentierte KlemmprofilKonstruktion; Wandung: innen mit Edelstahldrähten armiertes und spezialbeschichtetes Glasgewebe; Thermo Isolationsgewebe Klemmprofil: komplett Edelstahl (VA)

4/Meter o. MwSt.

317,80 327,60 346,80 355,50 358,50 365,20 371,80 383,30 402,00 456,70 558,00 615,80 646,60 764,40 814,10 830,20 864,70 899,10 981,20 1021,60 1059,50 1127,40

Temperaturbereich: ca. -60 °C bis ca. +900 °C (kurzz. +1.100 °C)

(111)

123

1

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 124

Industrietechnik

Hochtemperaturschläuche

NEO 1, NEO 2, SIL 1, SIL 2

1

Hochtemperatur Absaug- und Gebläseschläuche Neopren bzw. Silikon, einlagig, dicht, hochflexibel (NEO 1 bis +120 °C bzw. SIL 1 bis 260 °C) Anwendung: mit besonderer Eignung zur Führung von Heiß- und Kaltluft, für Granulattrockner in der Kunststoffindustrie, für Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren, für Abgastechnik, Motorentechnik, Motorenvorwärmung, Flugzeugbau, Rüstungsindustrie Eigenschaften: sehr gut hitzebeständig; dicht; fadenverstärkt; kleinste Biegeradien; geringes Gewicht Konstruktion: Federstahldraht; gewebeverstärktes Band, Kordel als Verstärkung; Spirale: Federstahldraht, Wandung NEO 1: Neopren-beschichtetes Glasgewebe, Wandung SIL 1: Silikon-beschichtetes Glasgewebe

Temperaturbereich: NEO 1: ca. -50 °C bis +120 °C (kurzz. +150 °C); SIL 1: ca. -70 °C bis ca. +260 °C (kurzz. +280 °C)

Katalog-Nr. NEO 1

SIL 1

6287.3254 6287.3256 6287.3258 6287.3260 6287.3262 6287.3264 6287.3266 6287.3268 6287.3270 6287.3272 6287.3274 6287.3275 6287.3276 6287.3278 6287.3280 6287.3282 6287.3284 6287.3286 6287.3288 6287.3290 6287.3292 6287.3294 6287.3296 6287.3298 6287.3300 6287.3302

.3354 .3356 .3358 .3360 .3362 .3364 .3366 .3368 .3370 .3372 .3374 .3375 .3376 .3378 .3380 .3382 .3384 .3386 .3388 .3390 .3392 .3394 .3396 .3398 .3400 .3402

InnenØ mm

19 22 25 32 38 44 51 57 63 70 76 80 83 89 95 102 108 114 121 127 140 152 178 203 254 305

Außen- Überdruck Ø mm bar

21 24 29 35 42 48 55 61 67 74 80 84 87 93 99 106 113 119 126 132 145 157 183 208 259 310

1,800 1,800 1,500 1,500 1,500 1,500 1,500 1,300 1,300 1,200 1,100 1,100 1,100 1,100 1,100 1,100 1,000 1,000 0,900 0,900 0,900 0,800 0,600 0,600 0,400 0,100

Unterdruck Gewicht Länge bar kg/m m

4/Meter o. MwSt. NEO 1 SIL 1

0,580 0,580 0,580 0,580 0,580 0,560 0,500 0,500 0,500 0,500 0,390 0,390 0,390 0,380 0,380 0,300 0,300 0,300 0,290 0,210 0,200 0,180 0,140 0,100 0,100 0,070

16,80 16,30 16,90 11,50 12,50 13,50 14,50 15,00 16,00 17,50 18,50 19,70 20,70 21,80 22,60 23,60 24,60 25,60 26,50 29,70 31,80 35,00 41,30 48,10 56,90 66,00

0,08 0,09 0,12 0,13 0,17 0,19 0,25 0,28 0,30 0,40 0,41 0,42 0,47 0,50 0,54 0,57 0,68 0,73 0,76 0,81 0,89 1,05 1,21 1,38 1,65 2,00

4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4

Liefervarianten ab Lager: viele weitere Abmessungen und Längen, drahtfreie Muffen.

20,00 20,10 20,80 15,60 17,10 18,40 20,00 21,00 22,30 24,50 25,90 27,40 28,70 30,40 31,60 33,10 34,40 35,90 37,20 41,20 44,30 48,40 56,80 65,90 78,60 91,60 (111)

NEO 2, SIL 2 Absaug- und Gebläseschläuche Neopren bzw. Silikon, doppellagig, dicht, innen glatt (NEO 2 bis +120 °C bzw. SIL 2 bis +260 °C) Anwendung: mit besonderer Eignung zur Führung von Heiß- und Kaltluft, für Granulattrockner in der Kunststoffindustrie, für Druckmaschinen, Verdichter und Kompressoren, für Abgastechnik, Motorentechnik, Motorenvorwärmung, Flugzeugbau, Rüstungsindustrie Eigenschaften: sehr gut hitzebeständig; dicht; innen glatt; fadenverstärkt; kleinste Biegeradien Konstruktion: in der Wandung eingebetteter Federstahldraht; gewebeverstärktes Band; Kordel als Verstärkung; Spirale: Federstahldraht; Wandung NEO 2: Neopren-beschichtetes Glasgewebe, Wandung SIL 2: Silikonbeschichtetes Glasgewebe

Temperaturbereich: NEO 1: ca. -50 °C bis +120 °C (kurzz. +150 °C); SIL 1: ca. -70 °C bis ca. +260 °C (kurzz. +280 °C)

Katalog-Nr. NEO 2

SIL 2

6287.3304 6287.3306 6287.3308 6287.3310 6287.3312 6287.3314 6287.3316 6287.3318 6287.3320 6287.3322 6287.3324 6287.3325 6287.3326 6287.3328 6287.3330 6287.3332 6287.3334 6287.3336 6287.3338 6287.3340 6287.3342 6287.3344 6287.3346 6287.3348 6287.3350 6287.3352

.3404 .3406 .3408 .3410 .3412 .3414 .3416 .3418 .3420 .3422 .3424 .3425 .3426 .3428 .3430 .3432 .3434 .3436 .3438 .3440 .3442 .3444 .3446 .3448 .3450 .3452

InnenØ mm

19 22 25 32 38 44 51 57 63 70 76 80 83 89 95 102 108 114 121 127 140 152 178 203 254 305

Außen- Überdruck Ø mm bar

22 25 30 36 43 49 56 62 68 75 81 85 88 94 100 107 114 120 127 133 146 158 184 209 260 311

3,000 3,000 2,800 2,700 2,600 2,600 2,600 2,500 2,400 2,100 2,100 2,100 2,100 2,000 1,900 1,900 1,800 1,500 1,500 1,400 1,300 1,200 1,000 0,700 0,500 0,500

Unterdruck Gewicht Länge bar kg/m m

4/Meter o. MwSt. NEO 2 SIL 2

0,730 0,720 0,710 0,650 0,600 0,580 0,520 0,480 0,460 0,440 0,430 0,420 0,410 0,400 0,370 0,350 0,330 0,300 0,240 0,230 0,200 0,170 0,120 0,090 0,070 0,070

24,90 26,00 26,90 19,90 21,70 23,70 24,50 26,30 28,10 29,30 31,00 32,90 34,60 36,10 37,40 39,40 41,00 42,60 43,00 47,20 50,60 53,00 59,60 69,50 82,60 95,80

0,11 0,17 0,19 0,28 0,31 0,32 0,36 0,43 0,49 0,54 0,58 0,61 0,63 0,69 0,73 0,77 0,81 0,85 0,89 0,93 1,00 1,20 1,43 1,65 2,09 2,61

4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen und Längen, drahtfreie Muffen

1

124

27,70 29,20 30,30 23,80 26,30 29,00 30,50 35,50 35,70 37,50 40,00 42,60 44,30 47,10 48,50 51,20 53,20 56,80 59,80 61,60 66,40 70,40 79,80 92,50 111,30 130,10 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 125

Industrietechnik

Schlauchzubehör

Spiralschelle 212 Katalog-Nr.

6287.3454 6287.3456 6287.3458 6287.3460 6287.3462 6287.3464 6287.3466 6287.3468 6287.3470 6287.3472 6287.3474 6287.3476 6287.3478 6287.3480 6287.3482 6287.3484 6287.3486 6287.3488 6287.3490 6287.3492 6287.3494 6287.3496 6287.3498 6287.3500 6287.3502 6287.3504 6287.3506 6287.3508

Spannbereich mm

für SchlauchInnen-Ø mm

20- 29 27- 47 35- 55 45- 65 55- 75 35- 55 CP 45- 65 CP 55- 75 CP 65- 85 75- 95 85-105 95-115 105-125 115-135 125-145 135-155 145-165 155-175 165-185 175-195 185-205 195-215 205-225 215-235 245-265 265-285 275-295 295-315

4/Stück o. MwSt.

25 30- 35 38- 45 50- 55 60- 65 38- 45 50- 55 60- 65 70- 75 80 90 100-102 110-115 120-127 130 140 150-152 160 170-175 180 190 200 215 225 250 275 280 300

4,20 4,20 4,20 4,20 4,60 4,20 4,20 4,60 5,10 5,80 6,00 6,10 6,50 6,90 7,30 7,30 8,90 9,00 9,50 9,70 10,50 11,30 12,00 12,90 14,00 17,90 17,90 20,10

Liefervarianten: viele weitere Abmessungen (Ø 17-500 mm)

(111)

Spezialschelle zur Befestigung von außen gewellten Spiralschläuchen

1

Konstruktion: Schellenband: Edelstahl 1.4301/AISI 304/W2 (VA); Brücke: Edelstahl 1.4301/AISI 304/W2 (VA); Schraube: Stahl, chromatiert Passend zu Schlauch: • AIRDUC®: 341, 345, 351, 355, 362 • CP: 450-483 • PROTAPE®: 310, 322, 326, 327, 330, 331 • TIMBERDUC® PUR 531, 532, 533

Dichtschelle 216 Katalog-Nr.

6287.3162 6287.3164 6287.3166 6287.3168 6287.3170 6287.3172 6287.3174 6287.3176 6287.3178 6287.3180 6287.3182 6287.3184 6287.3186 6287.3188 6287.3190 6287.3192 6287.3194 6287.3196 6287.3198 6287.3200 6287.3202 6287.3204 6287.3206 6287.3208 6287.3210 6287.3212 6287.3214 6287.3216

4/Stück o. MwSt.

für SchlauchInnen-Ø mm

32 38 40 45 32 38 40 45 50 55 60 65 70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 160 175 180 200

(PUR (PUR (PUR (PUR (PUR (PUR (PUR (PUR

355 und 355 und 355 und 355 und 356) 356) 356) 356)

345) 345) 345) 345)

7,20 7,20 7,20 7,20 7,20 7,20 7,20 7,20 5,60 6,10 6,10 6,90 6,90 7,90 7,90 8,10 8,30 8,70 9,10 9,10 9,80 9,80 9,80 12,00 12,20 13,10 13,10 15,20

Spezialschelle zur Befestigung von außen gewellten Spiralschläuchen

Konstruktion: Schellenband: Edelstahl 1.4301/AISI 304/W2 (VA); Schellendraht: Edelstahl 1.4310/AISI 301/W2 (VA); Schraube: Stahl, chromatiert Passend zu Schlauch • AIRDUC®: PUR 355 • AIRDUC®: PUR 356

(111)

CONNECT TRI-Clamp 245 Kupplungssystem in Anlehnung an DIN 32676 Anwendung: als fest angegossene Ausführung mit besonderer Eignung im Lebensmittel-, Pharma- und Chemiebereich, da stoßkanten- und totraumfrei; passendes Anschlussset ebenfalls lieferbar

Eigenschaften: innen glatt; geruchs- und geschmacksfrei; mikroben- und hydrolysefest; Wandung lebensmittelecht nach EGRichtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG) Lieferbar in den Durchmessern: 25, 32, 40, 50, 65, 80 und 100 mm Passend zu Schlauch • AIRDUC®: PUR 351, 355, 356

125

1


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 126

Industrietechnik

Schlauchzubehör

CONNECT Milchrohr 247 Kupplungssystem in Anlehnung an DIN 2826/11887

1

Anwendung: als fest angegossene Ausführung mit besonderer Eignung im Lebensmittel-, Pharma-, und Chemiebereich, da stoßkanten- und totraumfrei

Eigenschaften: innen glatt; geruchs- und geschmacksfrei; mikroben- und hydrolysefest; Wandung lebensmittelecht nach EGRichtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG) Lieferbar in den Durchmessern: 25, 32, 40, 50, 65, 75, 80 und 100 mm Passend zu Schlauch • AIRDUC®: PUR 351, 355, 356

Spiralschelle mit Schnellverschluss Spezialschelle mit Schnellverschluss zur Befestigung von außen gewellten Spiralschläuchen

Konstruktion: Schellenband: Edelstahl 1.4301/AISI 304/W2 (VA); Brücke: Edelstahl 1.4301/AISI 304/W2 (VA); Verschluss: Edelstahl (VA) Bandbreite: 9 mm

passend für Schlauch Katalog-Nr. Ø-Innen mm

4/Stück o. MwSt.

passend für Schlauch Katalog-Nr. Ø-Innen mm

4/Stück o. MwSt.

6288.3378 6288.3380 6288.3382 6288.3384 6288.3386 6288.3388 6288.3390 6288.3392

16,80 16,80 17,00 17,00 17,40 17,80 17,80 18,20

6288.3394 6288.3396 6288.3398 6288.3400 6288.3402 6288.3404 6288.3406 6288.3408

18,20 18,20 19,90 20,10 20,60 20,60 22,30 23,90

70 75 80 90 100 110 115 120

125 130 140 150 160 175 180 200

(111)

CONNECT Muffe 240 und 241 Weiche Muffe zum Aufschieben auf Stutzen oder Einschieben in Rohre Konstruktion: Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®)

Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; nicht eingefärbte Wandung lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG) Katalog-Nr. 240

241

6288.3410 6288.3420 6288.3430 6288.3440 6288.3450 6288.3460 6288.3470 6288.3480 6288.3490 6288.3500 6288.3510 6288.3520 6288.3530

.3411 .3421 .3431 .3441 .3451 .3461 .3471 .3481 .3491 .3501 .3511 .3521 .3531

empf. Stutzen-Ø mm

38 40 50 60 70 75 80 100 125 150 200 250 300

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C, kurzzeitig bis ca. +125 °C passend für Schlauch Ø-Innen mm

70 75 80 90 100 110 115 120 125 130 140 150 160

4/Stück o. MwSt. 240 241

9,00 9,00 9,20 9,90 12,30 24,20 26,50 36,80 47,50 58,80 69,40 74,10 106,00

20,60 20,70 20,90 21,00 24,00 24,20 26,50 36,80 47,50 58,80 69,40 74,10 106,00

Fest angegossen auf Anfrage

(111)

CONNECT Gewindestutzen 242 Gewindeanschluss kompatibel zu den gängigsten Kupplungs- und Verbindungssystemen wie Storz, Perrot, Kamlok, Tankwagen etc.

Konstruktion: Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR)

mittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG)

Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; nicht eingefärbte Wandung lebens-

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C, kurzzeitig bis ca. +125 °C

Katalog-Nr. 242

passend für Schlauch 356

Gewinde G

6288.3412 6288.3422 6288.3432 6288.3442 6288.3452 6288.3462 6288.3472

.3413 .3423 .3433 .3443 .3453 .3463 .3473

2" 2 1/4" 2 1/2" 3" 4" 5" 6"

Fest angegossen auf Anfrage

1

126

passend für Schlauch Ø-Innen mm

50 55 65 75 100 125 150

4/Stück o. MwSt. 242 356

17,70 18,40 24,10 25,20 35,70 40,00 45,30

17,70 18,40 24,10 25,20 35,70 40,00 45,30 (111)


IT_Kap1_S_104-127_Kompetenz

27.09.2007

16:29 Uhr

Seite 127

Industrietechnik

Schlauchzubehör

CONNECT Bördelrohr 243 Kupplung kompatibel zu den gängigsten Rohrsystemen im Lüftungsbereich wie Jacob-Standard

Konstruktion: Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®), Bördelrohr: verzinktes Blech

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C, kurzzeitig bis ca. +125 °C

1

Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; nicht eingefärbte Wandung lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG)

Katalog-Nr. 243

6288.3414 6288.3424 6288.3434 6288.3444 6288.3454 6288.3464 6288.3474

passend zu Schlauch 356

passend für Schlauch Ø-Innen mm

.3415 .3425 .3435 .3445 .3455 .3465 .3475

80 100 120 150 200 250 300

4/Stück o. MwSt. 243 356

28,90 33,50 41,70 52,50 65,60 73,10 90,40

28,90 33,50 41,70 52,50 65,60 73,10 90,40

Fest angegossen auf Anfrage

(111)

CONNECT Losflansch 244 Flansch passend für Gegenflansche nach DIN 2632/2633, Lochbild DIN 2501

Konstruktion: Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®), Losflansch: Polypropylen (PP) mit Stahleinlage

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C, kurzzeitig bis ca. +125 °C

Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; nicht eingefärbte Wandung lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG)

Katalog-Nr. 243

6288.3416 6288.3426 6288.3436 6288.3446 6288.3456 6288.3466 6288.3476 6288.3486

passend zu Schlauch 356

.3417 .3427 .3437 .3447 .3457 .3467 .3477 .3487

passend für Schlauch Ø-Innen mm

50 80 100 125 150 200 250 300

4/Stück o. MwSt. 243 356

31,60 39,10 48,30 57,00 62,80 94,90 103,80 153,10

31,60 39,10 48,30 57,00 62,80 94,90 103,80 153,10

Fest angegossen auf Anfrage

(111)

CONNECT Schraubverbinder 246 Konstruktion: Wandung: spezial Premium Ether-Polyurethan (Pre-PUR®)

Zum Verbinden, Verlängern und Reparieren von Spiralschläuchen

Temperaturbereich: ca. -40 °C bis ca. +90 °C, kurzzeitig bis ca. +125 °C

Eigenschaften: mikroben- und hydrolysefest; nicht eingefärbte Wandung lebensmittelecht nach EG-Richtlinie 2002/72/EG (ehemals 90/128/EWG)

Katalog-Nr. 243

6288.3418 6288.3428 6288.3438 6288.3448 6288.3458 6288.3468 6288.3478 6288.3488 6288.3498

passend zu Schlauch 356

.3419 .3429 .3439 .3449 .3459 .3469 .3479 .3489 .3499

Fest angegossen auf Anfrage

passend für Schlauch Ø-Innen mm

25 32 38 40 50 60 70 80 100

4/Stück o. MwSt. 243 356

20,00 20,10 20,10 20,20 20,80 21,20 26,10 27,30 33,10

20,00 20,10 20,10 20,20 20,80 21,20 26,10 27,30 33,10 (111)

127

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 128

Industrietechnik

Absaug- und Gebläseschläuche

®

HELIFLEX® Superelastic, Gruppe 56-fadenverstärkter Absaugschlauch Konstruktion: 2-Lagen (Innenlage farbig – Außenlage transparent) mit dazwischen liegender Fadenverstärkung, dreh- und verschiebefest eingearbeitete PVC-ummantelte Federstahlspirale, innen vollkommen glatt

1

Standard-Farbe: schwarz, weitere Farben auf Anfrage Extrem flexibel, glatte Innenwandung, strömungstechnisch optimal, hohe Zug- und Reißfestigkeit durch eingearbeitete Fadenverstärkung, gute Chemikalienbeständigkeit, Ableitung elektronischer Aufladung gemäß ZHI/200 bei Erdung der Spirale Mit aufgeschraubten oder angespitzten Endstutzen lieferbar Temperaturbereich: 0 °C bis +85 °C Einsatzbereich: Flexibler Haushalts- und Industriestaubsaugerschlauch, auch zum Durchleiten von Wasser sowie als Beckenablaufschlauch einsetzbar. Geeignet zum Absaugen von Schweißrauch ohne Funkenflug, cadmiumfrei, als Luftführungsschlauch im Maschinenbau, der Lüftungstechnik und in der Bautentrocknung Rollenlänge: 15 m, ab 70 mm = 10 m

PVC-Endstutzen, schwarz, Linksgewinde Material: PVC 70° Shore Auf Anfrage passend lieferbar

Innen-Ø Katalog-Nr. mm Zoll

VakuumWand- beständig- Biege- Betriebsstärke keit radius druck mm bar mm bar

6000.6810 25 6000.6815 28 6000.6820 32 6000.6825 35 6000.6830 38 6000.6835 41 6000.6840 44 6000.6845 51 6000.6850 63 6000.6855 70 6000.6860 76 6000.6865 80 6000.6870 89 6000.6875 100

0,6 0,6 0,6 0,6 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,8 0,8 0,8

1" – 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – 1 3/4" 2" 2 1/2" 2 3/4" 3" 3 1/8" 3 1/2" –

-0,20 -0,20 -0,20 -0,20 -0,20 -0,18 -0,16 -0,15 -0,14 -0,12 -0,10 -0,09 -0,09 -0,08

25 28 32 35 38 41 44 51 63 70 76 80 89 100

0,56 0,53 0,50 0,46 0,46 0,46 0,43 0,43 0,33 0,30 0,26 0,23 0,23 0,20

4/Meter o. MwSt.

8,05 8,30 9,20 10,40 11,60 11,95 13,20 14,55 17,75 21,45 25,15 28,30 31,65 33,65 (118)

HELIFLEX-Air Absaugschlauch, Gruppe 412-leichter, hochflexibler Vakuumschlauch Konstruktion: PVC-Kunststoff-Spiralschlauch mit semi-elastischer, weißer Kunststoffspirale Katalog-Nr.

Farbe: dunkelgrau, mit weißer Spirale Temperaturbereich: -10 °C bis +50 °C Einsatzbereich: Ventilation, holz- und kunststoffverarbeitende Industrie, Maschinenbau, chemische Industrie, Labore, Galvanotechnik, Textilindustrie.

6006.6205 6006.6210 6006.6215 6006.6220 6006.6225 6006.6230 6006.6235 6006.6240 6006.6245 6006.6250 6006.6255 6006.6260 6006.6265 6006.6270 6006.6275 6006.6280 6006.6285 6006.6290 6006.6505 6006.6510 6006.6515 6006.6520 6006.6525 6006.6530 6006.6535 6006.6540 6006.6545 6006.6550

VakuumWand- beständig- BiegeInnen-Ø stärke keit radius mm mm bar mm

10 13 16 19 20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 65 70 75 80 90 100 110 120 125 140 150 160 180 200

0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 0,9 0,9 0,9 0,9 0,9 1,0 1,1 1,1 1,1 1,1 1,1 1,1

-0,40 -0,40 -0,40 -0,40 -0,40 -0,40 -0,35 -0,35 -0,35 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,30 -0,25 -0,25 -0,15 -0,15 -0,15

10 13 16 19 20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 65 70 75 80 90 100 110 120 125 140 150 160 180 200

Gewicht g/m

70 75 100 115 120 165 200 210 240 265 280 360 450 540 590 640 690 780 830 980 1100 1200 1250 1500 1700 1900 2200 2400

Rollenlänge 4/Meter m o. MwSt.

30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 20 20 20 20 20

1,60 1,70 1,80 1,85 1,90 2,20 2,70 3,00 3,40 3,70 3,75 4,75 6,10 7,30 8,00 8,40 9,45 10,40 11,40 13,30 14,90 16,20 16,90 20,95 23,00 25,75 31,10 37,90 (118)

1

128


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 129

Industrietechnik

Absaug- und Gebläseschläuche

®

HELIPUR® L, Gruppe 542 – Absaugschlauch Konstruktion: Schlauch mit Hart-PVC-Spirale

1

Farbe: kristalltransparent mit grauer Spirale Auf Anfrage als Sonderqualität lieferbar: weitere Farben, mit Kupferlitze auf Anfrage auch in hydrolyse- und mikrobenfester Ausführung Temperaturbereich: -20 °C bis +85 °C Einsatzbereich: Lebensmittelindustrie, chemische Industrie, holz- und kunststoffverarbeitende Industrie, Lüftungstechnik, pharmazeutische Industrie, Fotoindustrie, Maschinenbau, Medizin, Förderung von Isolationsmaterial Rollenlänge: 20 m Katalog-Nr.

6000.7210 6000.7215 6000.7220 6000.7225 6000.7230 6000.7235 6000.7240 6000.7245 6000.7250 6000.7260 6000.7265 6000.7270 6000.7275 6000.7280 6000.7285 6000.7290 6000.7295 6000.7300 6000.7305 6000.7307 6000.7308 6000.7306

Innen-Ø mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150

Wandstärke mm

Betriebsdruck bar

Vakuumfestigkeit bar

0,25 0,30 0,30 0,30 0,35 0,35 0,35 0,40 0,45 0,50 0,50 0,55 0,55 0,55 0,55 0,60 0,60 0,60 0,65 0,65 0,65 0,70

1,5 1,5 1,5 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 0,8 0,8 0,8 0,8 0,8 – – – – – – –

-0,4 -0,4 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,3 -0,2 -0,2 -0,2

Biegeradius mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150

Gewicht g/m

100 150 190 200 215 230 250 280 320 390 430 500 550 610 715 820 890 950 1000 1100 1230 1365

4/Meter o. MwSt.

3,10 3,85 4,90 5,15 5,55 5,95 6,45 7,20 8,00 10,05 10,80 12,60 14,15 15,70 18,30 20,60 22,95 24,45 25,75 27,10 32,75 35,15 (118)

HELI-CONNECT T- und Y-Verbindungsstück Konstruktion: T- und Y-Stücke gefertigt aus dem Material Polyethylen. Trittsicher, strömungstechnisch optimal, mit außen liegendem Gewinde, das sich bei Spiralschläuchen zwischen die Lage schiebt und somit eine Verbindung ohne zusätzliche Bandschelle möglich macht Farbe: schwarz, weitere Farben auf Anfrage Temperaturbereich: -15 °C bis +100 °C Strömungstechnisch optimal ausgelegte T- und Y-Stücke. Formstabil, trittsicher, montagefreundlich, kälteflexibel, schlagfest Einsatzbereich: T- und Y-Stücke mit Außengewinde zum Aufschrauben der Schlauchserie Gruppe 56, Gruppe 50, Gruppe 542, Gruppe 60, Gruppe 412 sowie Gruppe 90. Diese Verbindungsstücke eignen sich insbesondere zur strömungstechnisch optimalen Verlegung und Verbindung innerhalb von Maschinen sowie in der Bautentrocknung zum Verlegen der Schläuche an verschiedene Arbeitsplätze

HELI-CONNECT T-Verbindungsstück-Gruppe 947 Katalog-Nr.

Durchmesser mm

D1

D2

H

L

6000.7405 6000.7410 6000.7415

32 38 50

31,5 37,5 49,5

32,5 38,5 50,5

52 54 89

104 107 136

4/Stück o. MwSt.

6,45 7,65 10,30 (118)

HELI-CONNECT Y-Verbindungsstück-Gruppe 948 Katalog-Nr.

Durchmesser mm

D1

D2

H2

L1

4/Stück o. MwSt.

6000.7450 6000.7455

32 38

31,5 37,5

32,5 38,5

36 36

68 70

9,50 11,55 (118)

129

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 130

Industrietechnik

Absaug- und Gebläseschläuche

®

HELISPRING-PU, Gruppe 273 Saug- und Förderschlauch Arbeitsschlauch für Silofahrzeuge und Verladebetriebe, Transportschlauch für problematische Fördergüter, z.B. Sand, Kies, Getreide, Granulat-Transport-Schlauch geeignet für die Förderung von hochabrasiven, glasfaserverstärkten Kunststoffen

1

Konstruktion: PVC-Saug- und Druckschlauch mit 1,5 mm starker PU-Seele und innen liegender Federstahlspirale

Katalog-Nr.

Wand- Biege- Betriebs- GeInnen -Ø Außen-Ø stärke radius druck wicht mm mm mm mm bar g/m

6001.0750 32 6001.0752 38 6001.0754 40 6001.0756 45 6001.0758 50 6001.0760 60 6001.0762 65 6001.0764 70 6001.0766 75 6001.0768 80 6001.0770 90 6001.0772 102

40,4 47,0 49,6 54,8 60,8 72,0 77,2 83,4 88,4 92,6 103,0 117,0

4,2 4,5 4,8 4,9 5,4 6,0 6,1 6,7 6,7 6,3 6,5 7,5

148 152 160 180 200 240 260 280 300 320 360 408

9 6 6 6 6 5 5 5 4 4 4 3

660 800 950 1150 1300 1750 1900 2100 2300 2500 2930 3750

4/Meter o. MwSt.

33,55 37,70 39,75 41,25 52,85 56,60 58,90 62,10 65,70 67,30 78,25 103,30

Eigenschaften: • extrem abriebfest durch gezielte Verstärkung unterhalb der Spirale • hohe Standzeiten • glatte Innenwandung • strömungstechnisch optimal • gute Flexibilität • hohe Zug- und Reißfestigkeit • hohe Vakuum- und Scheiteldruckfestigkeit • gasdicht • Ableitung elektrostatischer Aufladungen gemäß ZH 1/200 bei Erdung der Spirale Beständigkeit: Außenwand siehe Beständigkeitsliste PVC*, Innenseele siehe Beständigkeitsliste PU*, UV- und ozonfest. *Beständigkeitslisten auf Anfrage Farbe: milchig-transparent mit Federstahlspirale Temperaturbereich: -20 °C bis +90 °C kurzzeitig bis +100 °C Rollenlänge: 20 m

(118)

HELITUBE-COMBITEC, Gruppe 621 Extrem flexibler, superleichter, komprimierbarer Absaug- und Gebläseschlauch, der an Schweißrauchabsaugarmen sowie an Solarien zur Abluftführung verwendet wird Weitere Anwendungen: Klima- und Lüftungsindustrie, Maschinenbau, Textilindustrie, zur Lötrauchabsaugung, für Zeltbeheizung, zur Führung von Luft und gasförmigen Medien bei geringer Umgebungstemperatur, als Heißluftschlauch für Granulattrockner Konstruktion: mehrere Lagen Aluminium und Polyester mit einem eingearbeiteten Spiraldraht Basis: Aluminiumlaminat mit einer Außenschicht aus Co-Polymer

Katalog-Nr.

6001.0570 6001.0572 6001.0574 6001.0576 6001.0578 6001.0580 6001.0582 6001.0584 6001.0586 6001.0588 6001.0590 6001.0592 6001.0594 6001.0596 6001.0598 6001.0600 6001.0602 6001.0604

Wand- Biege- Betriebs- GeInnen -Ø Außen-Ø stärke radius druck wicht mm mm mm mm bar g/m

51 63 76 80 90 102 127 152 160 180 203 254 305 356 408 459 510 610

52 64 78 82 92 104 129 154 162 182 205 256 307 358 410 461 512 612

0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20 0,20

25 31 38 40 45 51 63 76 80 90 101 127 152 178 204 229 255 305

0,50 0,40 0,30 0,30 0,30 0,20 0,20 0,20 0,20 0,15 0,15 0,10 0,10 0,08 0,07 0,06 0,05 0,04

143 154 176 187 198 231 275 330 407 429 440 638 814 990 1155 1320 1485 1760

4/Meter o. MwSt.

9,45 10,15 10,80 11,50 11,50 12,85 15,55 20,75 22,35 21,60 25,70 30,40 39,20 45,95 52,70 58,80 65,90 77,70 (118)

1

130

Eigenschaften: hochflexibel, schwerentflammbar gemäß DIN 4102/B2, super leicht, komprimierbar 1:5, antistatisch. Außenmantel ist verschleißfest und dampfdicht. Höhere Temperaturbeständigkeit, wenig Rauchentwicklung bei Feuer, hohe Rissfestigkeit

Beständigkeit: außen siehe Beständigkeitsliste PVC* *Beständigkeitsliste auf Anfrage Farbe: schwarz, innen Silber Aluminium. Auf Anfrage in weiß und grau lieferbar Temperaturbereich: -30 °C bis +140 °C Rollenlänge: 10 m


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 131

Industrietechnik

Gummi Saug- und Druckschläuche

GUMMI-SPIRALSAUGSCHLAUCH Deltaflex® Konstruktion: Seele: SBR, schwarz, glatt Einlage: mit Stahldrahtspirale Decke: SBR, schwarz, gewellt, stoffgemustert, mit beiderseits spiralfreien Muffen

1

Einsatzbereich: Gülle, Abwasser, Schmutzwasser, Wasser Vakuumbeständig: bis -0,9 bar Betriebsdruck: 3 bar Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

6000.2625 50 6000.2645 76 6000.2660 102 6000.2665 110 6000.2670 127

Innen-Ø Zoll

Wandstärke mm

Länge m

2" 3" 4" 4 3/8" 5"

5,0 6,0 7,0 7,0 8,0

5 5 5 3/4/4,9 5

4/Meter o. MwSt.

13,15 18,85 26,05 30,00 37,00

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Innen-Ø Zoll

6000.2675 6000.2680 6000.2690

133 152 203

5 1/4" 6" 8"

Wandstärke mm

8,0 9,0 11,0

Länge m

4/Meter o. MwSt.

4 5 5

40,70 48,05 76,55 (123)

Andere Längen (2, 3, 4, 5 und 6 m) auf Anfrage lieferbar!

Heduflex® Gummi Saug- und Druckschlauch für Betriebswasser und Gülle, leichte Säuren und Laugen Konstruktion: Innenseele: SBR, schwarz, glatt Einlage: mit Stahldrahtspirale Außendecke: SBR, schwarz, stoffgemustert Vakuum: 0,8 bar Rollenlänge: DN DN DN DN DN DN

Betriebsdruck: 10 bar (L.W: 203/254 mm 6 bar) Temperaturbereich: -30 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

6287.3920 6287.3922 6287.3924 6287.3926 6287.3928 6287.3930 6287.3932 6287.3934 6287.3936 6287.3938

Innen-Ø mm

19 25 32 38 40 51 60 63 70 76

Wandstärke mm

5,5 5,0 5,0 6,0 6,0 6,0 6,5 6,5 7,0 7,0

4/Meter o. MwSt.

9,75 9,65 10,85 12,15 14,65 15,50 18,35 19,55 22,40 23,70

19-70 mm 75 80, 90 mm 100 110-150 mm 200, 250 mm

: : : : : :

40 m 20/40 m 40 m 10/20/40 m 20 m 5/6 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

6287.3940 6287.3942 6287.3944 6287.3946 6287.3948 6287.3950 6287.3952 6287.3954

80 90 102 110 127 152 203 254

7,5 7,5 8,0 8,0 9,5 10,0 12,0 12,0

4/Meter o. MwSt.

26,50 30,55 34,00 38,00 47,10 65,55 108,05 133,05 (123)

131

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 132

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

®

HELIFLEX® Standard Universal, Gruppe 10 – flexibler Saug- und Druckschlauch

1

Konstruktion:

Kunststoffspiralschlauch mit Hart-PVC-Spirale, innen und außen glatt

Farbe:

grün-transparent

Vakuumbeständig: -0,7 bar Einsatzbereich:

Wasser, Be- und Entwässerung; Beständigkeitsliste auf Anfrage

Temperaturbereich: -5 °C bis +60 °C Rollenlänge: 50 m Hinweis: Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger. Katalog-Nr.

Wand- Betriebs- Biegestärke druck radius mm bar mm

Innen-Ø mm Zoll

6000.6110 13 6000.6115 16 6000.6120 19 6000.6125 25 6000.6130 30 6000.6135 32 6000.6140 35 6000.6145 38 6000.6150 40 6000.6155 45 6000.6160 50 6000.6165 60 6000.6170 63 6000.6175 70 6000.6180 75 6000.6185 80 6000.6190 90 6000.6195 100

1/2" 5/8" 3/4"

1" 1 1/8" 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – 1 3/4" 2" 2 3/8" 2 1/2" 2 3/4" 3" 3 1/8" 3 1/2" –

2,8 2,8 2,8 2,8 2,8 2,8 3,1 3,2 3,2 3,3 3,4 4,2 4,3 4,6 4,9 4,9 4,9 5,3

7 7 7 7 7 7 6 6 6 5 5 5 5 4 4 4 4 4

55 80 80 110 130 140 150 180 190 220 250 270 290 320 370 400 450 500

Gewicht g/m

190 210 240 290 360 380 420 490 510 570 690 960 1050 1220 1450 1520 1730 2100

4/Meter o. MwSt.

1,45 1,55 1,90 2,35 2,95 3,00 3,70 3,75 4,10 4,80 5,50 6,60 7,75 8,85 9,85 11,10 12,80 14,75 (118)

HELIFLEX®

STANDARD UNIVERSAL, GRUPPE 12 – Saug- und Druckschlauch

Konstruktion:

PVC-Weichschlauch mit innen liegender Hart-PVC-Spirale, produziert aus ungiftigen Materialien entsprechend den CEE – Richtlinien vom 23.02.90, ganz glatte Innenwandung

Eigenschaften: hervorragende Druck- und Vakuumwerte, sehr gute Elastizität und Knickbeständigkeit

Einsatzbereich: zum Durchleiten von Wasser, Säuren, Basen und Laugen, laut Beständigkeitsliste unter Rubrik PVC als Saug- und Druckschlauch in vielen Bereichen der Industrie, Be- und Entwässerungsvorhaben in der Landwirtschaft. Absaugen und Transport von Getränken und flüssigen Nahrungsmitteln. Weiterhin wird er an landwirtschaftlichen Maschinen zum Transport von Saatgut sowie als Vakuumleitung an pneumatischen Förderanlagen in der Kunststoffindustrie verwendet. Hinweis:

Farbe:

Beim Arbeiten mit Überdruck entsteht eine Längenzunahme, beim Unterdruck eine Längenabnahme. Dies ist bei der Montage unbedingt zu berücksichtigen. Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

kristalltransparent, mit weißer PVC-Spirale

Temperaturbereich: -5 °C bis +60 °C

Katalog-Nr.

InnenØ mm

6000.6310 13 6000.6315 16 6000.6320 19 6000.6325 25 6000.6330 30 6000.6335 32 6000.6345 38 6000.6350 40 6000.6355 45 6000.6360 50 6000.6375 60 6000.6385 65 6000.6390 70 6000.6395 75 6000.6405 80 6000.6420 90 6000.6425 100

Wandstärke mm

2,8 2,8 2,8 2,8 2,8 2,8 3,2 3,2 3,3 3,4 4,2 4,3 4,6 4,9 4,9 4,9 5,3

Betriebsdruck bar

7 7 7 7 7 7 6 6 5 5 5 5 4 4 4 4 4

Biegeradius mm

55 70 80 110 130 140 180 190 220 240 270 290 320 370 400 450 500

Vakuumfestigkeit WS mm

7000 7000 7000 7000 7000 7000 7000 7000 7000 7000 6000 6000 6000 6000 6000 6000 5000

Weitere Abmessungen bis Innen-Ø 150 mm lieferbar.

1

132

Gewicht g/m

190 210 240 290 360 380 490 510 570 690 960 1100 1220 1450 1530 1730 2100

Rollenlänge m

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50

4/Meter o. MwSt.

1,60 1,70 2,10 2,30 2,95 3,10 3,65 4,05 4,70 5,40 7,05 7,60 8,65 9,60 10,85 12,50 14,40 (118)


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 133

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

®

SUPER HELIFLEX®, GRUPPE 144 – Saug- und Druckschlauch, hochflexibel Konstruktion:

PVC-Buna mit Hart-PVC-Spirale

Farbe:

silbergrau mit weißer Spirale. Hochflexibel, kältefest, ozon- und UV-fest, formstabil

Einsatzbereich:

für Bewässerung, Kanalisations- und Senkgrubenreinigung, als Gülleschlauch in der Landwirtschaft, an Kommunalfahrzeugen, in der Druckindustrie und im Maschinenbau

1

Vakuumbeständig: bis -0,9 bar Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C

Innen-Ø mm Zoll

Katalog-Nr.

6000.6910 6000.6915 6000.6920 6000.6925 6000.6930 6000.6935 6000.6940 6000.6945 6000.6950 6000.6955 6000.6960 6000.6965 6000.6970 6000.6975 6000.6980 6000.6985 6000.6990 6000.6995 6000.7000

25 30 32 35 38 40 45 51 60 65 76 80 90 102 110 127 152 160 203

1" 1 1/8" 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – 1 3/4" 2" 2 3/8" 2 1/4" 3" 3 1/8" 3 1/2" 4" 4 3/8" 5" 6" 6 1/4" 8"

Wandstärke mm

4,2 4,3 4,6 4,4 4,5 4,5 4,6 4,8 5,3 5,6 5,9 6,2 6,2 6,2 6,9 7,8 8,2 9,2 10,5

Betriebsdruck bar

7 6 6 6 6 5 5 5 4 4 4 3 3 3 3 2 2 2 1

Biegeradius mm

110 120 120 130 140 150 160 170 190 210 240 250 290 290 380 620 680 930 1100

Gewicht g/m

Rollenlänge m

500 570 600 650 700 740 900 1050 1300 1400 1750 1950 2150 2150 3000 3600 4500 5650 8000

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 25 25 20 20 20

4/Meter o. MwSt.

5,45 6,20 6,55 7,20 7,60 8,05 9,80 11,45 14,15 16,30 19,05 20,65 23,40 29,40 32,65 39,15 49,00 61,75 87,05

Hinweis: Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

(118)

Aqua Pond Flexibler Saug- und Druckschlauch Konstruktion:

Weich-PVC-Schlauch mit innen liegender Hart-PVC-PVC-Spirale, innen und außen glatt. Beim Arbeiten mit Überdruck entsteht eine Längenzunahme, beim Unterdruck eine Längenabnahme. Dies ist bei der Montage unbedingt zu berücksichtigen

Farbe:

schwarz. Andere Farben auf Anfrage

Einsatzbereich: • Teichschlauch zum Durchleiten von Wasser, Säuren, Basen und Laugen • Saug- und Druckschlauch in vielen Bereichen der Industrie, für Be- und Entwässerungsvorhaben in der Landwirtschaft, im Gartenbau und in der Bauwirtschaft. Betriebsdruck: 5 bar (Platzdruck: 15 bar) Vakuumfestigkeit: 6000 mm WS Temperaturbereich: -5 °C bis +60 °C Rollenlänge:

25 m

Hinweis: Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Wandstärke mm

Gewicht g/m

6288.1264 6288.1266 6288.1268 6288.1270 6288.1272 6288.1274

19 25 32 38 40 50

23,8 30,0 37,6 44,4 46,6 56,8

2,4 2,5 2,8 3,2 3,3 3,4

200 250 320 420 470 640

Biegeradius mm

80 110 135 160 170 220

4/Meter o. MwSt.

1,60 2,00 2,75 3,60 3,60 5,05 (118)

133

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 134

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

®

HELISPRING, Gruppe 27 Kristalltransparenter Saug- und Druckschlauch, extrem glatt und flexibel

1

Anwendung:

Granulattransport in der Kunststoffindustrie, Grundwasserabsenkung, Papierindustrie, Druckmaschinen, Drucklufttechnik, Landwirtschaft, Maschinenbau

Konstruktion: Weich-PVC-Schlauch mit Federdrahtspirale Eigenschaften: robuster hochflexibler Saug- und Druckschlauch, innen und außen glatt, sehr hohe Druck- und Vakuumwerte. Beständigkeit: siehe Beständigkeitsliste PVC (auf Anfrage) Farbe:

kristallklar, transparent mit Federdrahtspirale

Temperaturbereich: -15 °C bis +65 °C Rollenlänge:

bis Ø 70 mm = 50 m, ab Ø 75 mm = 30 m, Ø 152 mm = 20 m

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Außen-Ø mm

Wandstärke mm

Biegeradius mm

Betriebsdruck bar

Vakuumfestigkeit WS mm

Gewicht g/m

6001.0500 6001.0502 6001.0504 6001.0506 6001.0508 6001.0510 6001.0512 6001.0514 6001.0516 6001.0518 6001.0520 6001.0522 6001.0524 6001.0526 6001.0528 6001.0530 6001.0532 6001.0534 6001.0536 6001.0538 6001.0540 6001.0542 6001.0544 6001.0546 6001.0548 6001.0550 6001.0552 6001.0554 6001.0556 6001.0558

10 12 13 14 16 18 19 20 22 25 30 32 35 38 40 42 45 48 50 60 63 65 70 75 80 90 102 110 125 152

16,2 18,2 19,2 20,2 22,2 25,0 26,0 27,0 29,4 33,0 38,4 40,4 43,6 47,0 49,6 52,0 54,8 57,4 60,8 72,0 74,0 77,2 83,4 88,4 92,6 103,0 117,0 124,0 141,0 172,0

3,1 3,1 3,1 3,1 3,1 3,5 3,5 3,5 3,7 4,0 4,2 4,2 4,3 4,5 4,8 5,0 4,9 4,7 5,4 6,0 5,5 6,1 6,7 6,7 6,3 6,5 7,5 7,0 8,0 10,0

23 24 26 28 30 32 33 34 35 38 45 48 52 57 60 63 67 72 75 120 125 130 140 150 160 180 180 220 250 300

12 12 12 12 12 11 11 10 10 10 9 9 9 9 9 9 9 8 7 6 6 5 5 5 4 4 3 3 3 2

9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000

180 190 210 230 260 295 330 340 400 520 630 660 750 800 950 1000 1150 1250 1300 1750 1800 1900 2100 2250 2500 2900 3650 3950 4600 6500

Hinweis: Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

1

134

4/Meter o. MwSt.

2,10 2,20 2,50 2,55 3,00 3,05 3,40 3,50 4,00 4,70 6,15 6,55 7,35 7,85 9,50 10,25 11,85 12,05 12,25 17,85 19,60 20,50 23,00 21,90 27,15 28,95 33,20 43,00 47,60 62,80 (118)


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 135

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

®

SUPER DRAGFLEX, Gruppe 146 hochflexibler PVC – Saug- und Druckschlauch Einsatzbereich:

1

für Bewässerung, Kanalisations- und Senkgrubenreinigung, als Gülleschlauch in der Landwirtschaft, an Kommunalfahrzeugen, in der Druckindustrie und Maschinenbau

Technische Angaben: Beim Arbeiten mit Überdruck entsteht eine Längenzunahme, beim Unterdruck eine Längenabnahme. Dies ist bei der Montage unbedingt zu berücksichtigen Konstruktion:

PVC-Schlauch mit außen liegender HartPVC-Spirale. Innen glatt

Eigenschaften:

hoch flexibel, formstabil, kälteflexibel bis -25 °C

Beständigkeit:

chemische Beständigkeit PVC

Farbe:

grau mit grüner Spirale

Temperaturbereich:

-25 °C bis +60 °C

Hinweis:

Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

Katalog-Nr.

Innen-Ø +/-5 % mm

Außen-Ø +/- 5 % mm

Wandstärke +/- 5 % mm

Gewicht +/- 5 % g/m

Biegeradius mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Vakuumfestigkeit WS mm

Rollenlänge m

6288.0000 6288.0002 6288.0004 6288.0006 6288.0008 6288.0010 6288.0012 6288.0014 6288.0016 6288.0018

25 32 38 50 63 76 90 102 127 152

35,0 42,0 48,0 61,0 75,2 89,0 104,0 117,0 143,5 171,0

5,0 5,0 5,0 5,5 6,1 6,5 7,0 7,5 8,25 9,5

480 560 650 980 1320 1700 2100 2670 3600 4950

70 110 140 190 230 280 310 350 650 690

6 6 5 5 4 4 4 4 3 3

18 18 15 15 12 12 12 12 9 9

9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000 9000

50 50 50 50 50 50 50 25 25 25

4/Meter o. MwSt.

4,80 5,85 6,80 9,95 13,95 16,60 20,40 25,50 34,10 43,15

Zwischenabmessungen und größere Durchmesser auf Anfrage

(118)

Format gibt es nicht überall.

135

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 136

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

Florida Saugschlauch – Garnitur Inkl. Kunststoffarmaturen und Saugkorb

1

Aufbau:

22 mm L.W. Kunststoffspiralschlauch mit Kunststoff-Armaturen und zusätzlicher Reduzierkupplung (1 1/4">1") plus Saugkorb mit Rückschlagventil, komplett eingebunden

Eigenschaften: flexibler transparenter Spiralschlauch als Saugschlauch bis 0,6 bar Vakuum und bis 6,5 bar Druck einsetzbar Einsatzgebiet: zur Wasserversorgung von Garten und dem allgem. Bedarf, Absaugung von Brunnenwasser, Sammelbehältern, Teichen, Zisternen etc. Farbe:

klar transparent mit schwarzer Spirale

Temperaturbereich: -5 °C bis + 60 °C Auf Anfrage lieferbar: Professionelles Pumpenset VACUPRESS CRISTAL mit Armaturen und Saugkorb aus Messing. Klar transparenter Kunststoffschlauch 1" mit Stahldrahtspirale und zusätzlicher Gewebeeinlage, bis 0,9 bar Vakuum und ausdrücklich als DRUCKSCHLAUCH geeignet bis 12 bar BD, Länge 7 m.

Katalog-Nr.

Länge m

6287.8374 6287.8376

4 7

4/Stück o. MwSt.

16,80 23,80

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

(112)

ARMORVIN® HNP Konstruktion: Weich-PVC-Schlauch mit eingebetteter Stahldrahtspirale, hellgrün transparent. Innen und außen glatt. Hochflexibel, robust, abriebfest. Gute chemische Beständigkeit Temperaturbereich: -5 °C bis +65 °C

Katalog-Nr.

6000.5010 6000.5015 6000.5020 6000.5025 6000.5030 6000.5035 6000.5040 6000.5045 6000.5050 6000.5155 6000.5160 6000.5165 6000.5170 6000.5175 6000.5180 6000.5185 6000.5190 6000.5195 6000.5200 6000.5205 6000.5210 6000.5215 6000.5225 6000.5230 6000.5235 6000.5240 6000.5241

Innen-Ø mm Zoll

10 12 14 16 18 20 22 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 125 150 200

3/8" – – 5/8" – – 7/8" 1" 1 1/8" 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" – 1 3/4" 2" 2 1/8" 2 1/2" 2 3/4" 3" 3 1/8" 3 1/2" – 4 3/8" 4 3/4" – – –

Wandstärke mm

3,0 3,0 3,0 3,0 3,2 3,5 3,5 4,0 4,7 4,7 4,5 5,5 6,5 6,5 7,0 7,0 7,0 8,0 8,0 8,0 8,5 7,0 9,0 9,0 9,5 9,5 9,5

Einsatzbereich: Saugschlauch von Lebensmitteln, Getränken bis 28 % Alkohol, Trinkwasser-Vakuum-Pumpen, Landwirtschaftsmaschinen, Bewässerungsanlagen, Schiffsbau, chemische Anlagen, Kunststoffverarbeitungsmaschinen, Kanalreinigung, Kommunalfahrzeuge

Betriebs- Biegedruck radius bar mm

8 8 8 8 7 7 6 6 5 5 5 5 5 5 5 5 4 4 4 3 3 3 3 2 2 2 1,5

20 25 30 35 40 50 55 60 70 75 80 90 95 110 125 140 150 180 200 220 260 300 320 340 350 450 750

Vakuumbeständig bar

-0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,95 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90 -0,90

RollenGewicht länge g/m m

155 60 180 60 200 60 225 60 280 60 340 60 360 60 510 60 680 60 730 60 730 60 950 30 1220 30 1400 30 1600 30 2050 30 2250 30 2600 30 2850 30 3150 30 3750 30 4400 30 4650 20 5200 20 5400 20 7200 20 10000 auf Anfrage

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

1

136

4/Meter o. MwSt.

2,50 2,60 3,15 3,60 4,70 4,80 5,30 6,60 8,55 9,95 10,50 13,00 13,75 15,15 17,45 24,20 26,50 28,05 29,35 34,30 38,20 45,25 53,55 59,95 66,35 93,15 131,85 (112)


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 137

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

ARIZONA SUPERELASTIC Aufbau:

Stoßfeste Spirale aus Hart-PVC. Typ Superelastic, kältebeständig. Innen glatt

Anwendung:

als Gülleschlauch, für Bewässerungsanlagen, Kommunalfahrzeuge, für Anwendungen mit hoher Abriebfestigkeit (Getreide, Zement, Granulate) auf Anfrage auch lieferbar mit PU Innenseele – Typ Super Arizona PU.

Farbe:

grau mit grüner Markierung

Vakuumleistung: 9 m H2O Katalog-Nr.

6001.5100 6001.5101 6001.5102 6001.5103 6001.5104 6001.5105 6001.5106 6001.5107 6001.5108 6001.5109 6001.5110 6001.5111 6001.5112 6001.5113 6001.5114 6001.5115 6001.5116 6001.5117 6001.5119 6001.5120 6001.5121 6001.5122 6001.5123

Innen-Ø mm Zoll

25 32 38 45 50 60 63 75 76 80 89 90 100 102 110 120 125 127 133 150 152 160 200

Wandstärke mm

1" 4,4 1 1/4" 4,4 1 1/2" 4,4 1 3/4" 5,0 – 5,5 – 5,6 2 1/2" 6,0 – 6,5 3" 6,5 – 6,5 3 1/2" 6,7 – 6,7 – 7,4 4" 7,3 – 7,5 – 8,0 – 8,3 5" 8,3 – 8,5 – 9,0 6" 9,0 – 9,4 – 13,0

Betriebsdruck bar

Berstdruckbar

Biegeradius mm

7,0 6,0 6,0 5,5 5,0 4,5 4,5 4,0 4,0 3,5 3,5 3,5 3,0 3,0 3,0 2,5 2,5 2,5 2,0 2,0 2,0 2,0 1,5

21,0 18,0 18,0 16,5 15,0 13,5 13,5 12,0 12,0 10,5 10,5 10,5 9,0 9,0 9,0 7,5 7,5 7,5 7,0 6,0 6,0 6,0 4,5

100 130 150 180 200 240 250 300 300 320 360 360 400 400 440 480 500 510 535 600 610 640 800

1

RollenGewicht länge 4/Meter g/m m o. MwSt.

500 600 700 900 1050 1250 1390 1700 1700 1850 2250 2250 2700 2700 3100 3600 3900 3900 4200 5000 5000 5600 10000

50 50 50 50 50 50 50 30 30 30 30 30 30 30 20 20 20 20 20 20 20 20 –

5,05 6,35 7,40 9,20 10,10 12,30 13,25 16,85 16,85 17,85 21,65 21,65 24,80 24,80 29,75 34,80 35,20 35,20 41,65 42,95 42,95 53,55 89,35

Temperaturbereich: -25 °C bis +55 °C

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

(112)

Oregon Aufbau:

Hart-PVC-Spirale mit Weich-PVC-Wand Innen absolut glatt. Sehr leicht im Gewicht und flexibel Selbstverlöschend nach UL 94 V2

Anwendung: zur Förderung von gasförmigen Medien, zur Absaugung von Staub, Spänen und Garnfilamenten in der Textilindustrie Farbe:

Katalog-Nr.

6287.8320 6287.8322 6287.8324 6287.8326 6287.8328 6287.8330 6287.8332 6287.8334 6287.8336 6287.8338 6287.8340 6287.8342 6287.8344 6287.8346 6287.8348 6287.8350 6287.8352 6287.8354 6287.8356 6287.8358 6287.8360 6287.8362 6287.8364 6287.8366 6287.8368 6287.8370 6287.8372

grau Innen-Ø mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 180 200 250 300

Biegeradius mm

20 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 125 130 140 150 160 180 200 250 300

Vakuumbeständigkeit bar

-0,5 -0,5 -0,5 -0,5 -0,5 -0,5 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4 -0,4

Gewicht g/m

170 185 225 255 300 310 330 370 440 560 600 640 730 790 950 980 1120 1300 1360 1440 1600 1760 1930 2300 2650 3600 4500

4/Meter o. MwSt.

2,10 2,60 3,50 3,80 4,35 5,00 5,15 5,55 6,20 7,25 7,65 8,80 9,10 9,80 11,15 13,25 15,70 16,05 17,85 18,70 19,65 21,15 24,25 27,70 29,90 44,95 55,95

Temperaturbereich: -10 °C bis +60 °C

Auf Anfrage lieferbar: transparente Ausfertigung sowie mit POLYURETHAN-Seele in verschiedenen Ausführungen, z.B. antistatisch. Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

(112)

137

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 138

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

VACUPRESS® Cristal Konstruktion: Farbe:

1

Weich-PVC mit eingebetteter Stahldrahtspirale und Polyestergarn-Einlage glasklar mit schwarzer Markierung

Schwere Ausführung. Hochflexibel, Abriebfestigkeit nach DIN 53516: 90 mm3. Innen und außen glatt. Qualität entspricht CE 1935/2004 Unterdruck:

0,9 bar

Temperaturbereich: -5 °C bis +65 °C Einsatzbereich: Universalschlauch als Druckschlauch und zum Saugen von Nahrungsflüssigkeiten, Wasser, alkoholischen Getränken bis 28 %, Nahrungsmitteln, wo schwere Anwendungsbedingungen verlangt sind

Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

6288.0554 6288.0556 6288.0558 6288.0560 6288.0562 6288.0564 6288.0566 6288.0568 6288.0570 6288.0572 6288.0574 6288.0576 6288.0578 6288.0580 6288.0582 6288.0579 6288.0581 6288.0583

19 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 76 80 90 102 120 127 152

Wandstärke mm

Betriebsdruck bei +20 °C bar

4,5 5,25 5,25 5,25 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 7,0 7,0 8,0 8,0 8,25 8,5 9,0 9,0 9,5

20 20 16 16 14 14 14 14 14 12 12 12 10 10 10 8 7 5

Biegeradius mm

80 90 105 110 125 135 140 155 170 200 210 250 300 350 400 480 500 600

Gewicht g/m

450 640 770 800 1100 1150 1200 1400 1600 1980 2050 2800 2850 3300 3900 4800 5200 6700

Rollenlänge m

60 60 60 60 60 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 20 20 20

4/Meter o. MwSt.

7,05 8,05 10,75 11,25 13,65 14,85 15,40 17,00 19,50 27,05 29,75 35,40 40,60 49,90 53,55 70,50 78,10 109,50 (112)

VACUPRESS®

Superelastic Konstruktion:

Farbe:

aus weichem doppelschichtigem PVC mit Stahldrahtspirale, in der ersten Schicht eingebettet und Polyestergarn-Einlage zwischen erster und zweiter Schicht. Witterungsbeständig und abriebfest. Abriebfestigkeit nach DIN 53516 :kleinerals160 mm3 Qualität entspricht CE 1935/2004 Seele: weiß Decke: schwarz, mit grüner Markierung

Unterdruck: -0,9 bar Temperaturbereich: -25 °C bis +60 °C Einsatzbereich: Universalschlauch als Druckschlauch und zum Saugen von Nahrungsmittelflüssigkeiten, Trinkwasser und Alkohol bis zu 28 %, geeignet für Bewässerungsanlagen, das Laden und Entladen großer Behälter, Industrieanlagen usw. Katalog-Nr.

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 % *Die Abmessungen 76 mm (3") und 102 mm (4") sind mit einer innen liegenden Antistatiklitze ausgerüstet.

6288.0518 6288.0520 6288.0522 6288.0524 6288.0526 6288.0528 6288.0530 6288.0532 6288.0534 6288.0536 6288.0538 6288.0540 6288.0542 6288.0544 6288.0546 6288.0548 6288.0550 6288.0552

Innen-Ø mm

19 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 76* 80 90 102* 120 127 152

Wandstärke mm

Betriebsdruck bei +20 °C bar

4,5 5,3 5,3 5,3 6,0 6,5 6,5 6,5 6,5 7,0 7,0 8,0 8,0 8,5 8,5 9,0 9,0 9,5

20 16 16 16 14 14 14 12 12 12 12 12 10 10 10 8 7 5

Biegeradius mm

70 80 90 100 115 125 130 140 150 180 190 210 220 250 300 350 370 480

Gewicht g/m

475 680 770 800 1100 1200 1220 1400 1600 2000 2050 2900 2950 3500 4000 5300 5800 6850

Rollenlänge m

60 60 60 60 60 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 20 20 20

4/Meter o. MwSt.

7,60 9,20 12,35 13,10 14,10 16,95 17,65 19,50 22,50 31,30 33,45 37,10 41,00 49,25 51,50 69,15 76,70 94,35 (112)

1

138


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 139

Industrietechnik

Kunststoff Saug- und Druckschläuche

VACUPRESS® Food

1 Konstruktion:

Der Schlauch ist aus einem thermoplastischen Kautschuk mit verzinkter Stahldrahtspirale und zusätzlicher Polyestergarn-Einlage. Hochbiegsam und knickfester Aufbau. Dank seiner inneren, weißen Schicht, die das Wachstum von Bakterien verhindert, erfüllt der Schlauch höchste Hygieneansprüche. Qualität nach FDA 21 CFR, 177.2600 par “e” (flüssige Lebensmittel)

Farbe:

Seele: weiß Decke: blau, mit weißer Markierung

Unterdruck: -0,9 bar Temperaturbereich: -25 °C bis +80 °C, kurzfristige Reinigung bis 110 °C Einsatzbereich: dieser Schlauch ist als Druckschlauch zur Absaugung und Durchleitung von Milch und flüssigen Medien geeignet, Be- und Entladung von Sammelwagen, Verbindungsleitungen an Milch- und Käseverarbeitungsanlagen und Regenwasserförderung Innen-Ø mm

Katalog-Nr.

6288.0614 6288.0616 6288.0618 6288.0620 6288.0622 6288.0624 6288.0626 6288.0628 6288.0630 6288.0632 6288.0634 6288.0636 6288.0638 6288.0640 6288.0642

19 25 30 32 35 38 40 45 50 60 63 76 80 90 102

Wandstärke mm

Betriebsdruck bei +20 °C bar

4,5 5,25 5,25 5,25 6,0 6,0 6,0 6,0 6,5 6,5 6,5 7,5 7,5 8,0 8,0

16 16 13 13 13 13 10 10 10 10 10 10 10 10 10

Biegeradius mm

70 80 85 90 95 100 110 120 130 160 180 230 250 280 310

Gewicht g/m

380 580 650 730 850 920 970 1100 1280 1550 1600 2350 2400 2750 3100

Rollenlänge m

4/Meter o. MwSt.

60 60 60 60 60 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30

18,30 19,60 22,30 23,30 27,95 29,25 32,80 37,55 43,60 53,15 56,50 80,15 83,95 91,95 95,95

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

(112)

VACUPRESS®

Oil – Oil PU

Konstruktion:

Der Schlauch ist aus einer thermoplastischen PVC-PU-NITRILGUMMIMischung mit eingebetteter Stahldrahtspirale und Polyestergarn-Einlage. Durchmesser 76-80-90-102, mit Kupferdraht zur antistatischen Leistungsfähigkeit und Außendecke aus PU. Hochflexibel

Farbe:

schwarz mit roter Kennzeichnung

Unterdruck: -0,9 bar Temperaturbereich: -25 °C bis +55 °C Einsatzbereich: Schlauch zum Durchleiten und Saugen von hydraulischen Ölen und Biodiesel, chem. Beständigkeit auf Anfrage

Katalog-Nr.

6288.0490 6288.0492 6288.0494 6288.0496 6288.0498 6288.0500 6288.0502 6288.0504 6288.0506 6288.0508 6288.0510 6288.0512 6288.0514 6288.0516

Innen-Ø mm

19 25 32 35 38 40 45 50 60 63 76 80 90 102

Wandstärke mm

Betriebsdruck bei +20 °C bar

4,5 5,3 5,3 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 7,0 7,0 7,25 7,25 8,0 8,0

16 16 16 14 14 14 12 12 12 12 10 10 10 10

Biegeradius mm

70 80 100 120 125 130 140 150 180 190 210 220 250 300

Gewicht g/m

450 670 800 1050 1200 1200 1350 1750 1950 2030 2700 2800 3250 3700

Rollenlänge m

60 60 60 40 40 40 40 40 40 40 30 30 30 30

4/Meter o. MwSt.

11,25 15,80 17,35 21,85 23,30 23,80 26,95 28,60 35,60 36,80 55,75 62,75 74,85 85,45

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 %

(112)

139

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 140

Industrietechnik

Saug- und Druckschläuche

VACUPRESS® SUPERCHEMI Konstruktion: Der Schlauch besteht aus thermoplastischem Kautschuk mit einer eingearbeiteten verzinkten Stahldrahtspirale mit einer zusätzlichen Polyestergarn-Einlage und einer PE Innenseele.

1

Farbe:

Seele: schwarz Decke: grün mit weißer Aufschrift

Eigenschaften: Hoch biegsam und knickfester Aufbau. Außen und innen glatt. Unterdruck: -0,9 bar Temperaturbereich: -25 °C bis +70 °C

Einsatzbereich: Dieser Schlauch ist sowohl als Druckschlauch und Saugschlauch von flüssigen Medien geeignet, bei denen eine hohe Beständigkeit notwendig ist. Beispiel: • hohe Konzentrationen von Säuren bis zu 70 % • sehr gute Beständigkeit bei pflanzlichen Ölen • beschränkte Beständigkeit gegen Mineralöle • Lösungsmittelbeständig • Glykolbeständig • Schädlingsbekämpfungsbereich (insbes. auf der Basis von Glifosate Säuren und Deltamethrin) Hinweis:

Katalog-Nr.

Innen-Ø mm

Wandstärke mm

Betriebsdruck bei +20 °C bar

Biegeradius mm

6288.0584 6288.0586 6288.0590 6288.0594 6288.0600 6288.0604

19 25 32 38 51 63

4,5 5,0 4,5 5,25 6,0 6,0

20 20 18 17 14 12

100 120 150 200 250 300

Alle technischen Angaben sind gültig für eine Temperatur von 23 °C ±2 °C (ISO 291). Toleranz für alle technischen Angaben ±5 % Weitere Abmessungen auf Anfrage.

1

140

Lt. Anhang C der EN 12 115 ist es die Verantwortung des Benutzers, die chemische Beständigkeit zu überprüfen.

Gewicht g/m

350 500 590 800 1150 1450

Rollenlänge m

60 60 60 30 30 30

4/Meter o. MwSt.

13,70 14,75 17,35 21,35 33,70 40,70 (112)


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 141

Industrietechnik

Absaug- und Förderschläuche

®

MEDICAL DENTAL, Gruppe 561 Konstruktion: Spirale in Hart-PVC, stoßfest, innen glatt, nicht toxisch Eigenschaften: sehr flexibel Farbe: grau Anwendung: Absaug-Förderschlauch von Flüssigkeiten im Zahnarztbereich

1

Temperaturbereich: -10 °C bis +55 °C Hinweis:

Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger.

Katalog-Nr.

Innen-Ø +/-5 % mm

Außen-Ø +/- 5 % mm

Wandstärke +/- 5 % mm

6288.0020 6288.0022 6288.0024

10 16 20

13,4 19,6 24,0

1,7 1,8 2,0

Gewicht +/- 5 % g/m

65 90 120

Biegeradius mm

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Vakuumfestigkeit WS mm

Rollenlänge m

26 24 22

1,5 1,0 1,0

4,5 3,0 3,0

7000 4500 4000

25 25 25

Die technischen Daten wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur. Auf Anfrage auch andere Nennweiten erhältlich

4/Meter o. MwSt.

9,50 10,80 11,50 (118)

HELIPUR-M STEEL, Gruppe 545 Konstruktion: PU-Schlauch mit innen liegendem, vorgeformten Federstahldraht, gefertigt aus reinem PolyesterPolyurethan Eigenschaften: höchste Abriebfestigkeit durch Verwendung von Polyester-Polyurethan, gute Chemikalienbeständigkeit, halogen- und schwermetallfrei, schwer entflammbar, innen extrem glatt, daher strömungstechnisch optimale Ableitung elektrostatischer Aufladungen gemäß ZH 1/200 bei Erdung der Spirale Farbe: transparent mit kupferfarbenem Federstahldraht Anwendung: Saug- und Förderschlauch in der Holzindustrie, Absaugung von Papier und Textilfasern, Ölnebelabsaugung, Transport feinkörniger Partikel wie Stäube und Pulver Temperaturbereich: -40 °C bis +90 °C kurzzeitig bis +125 °C Hinweis:

Katalog-Nr.

6288.0026 6288.0028 6288.0030 6288.0032 6288.0034 6288.0036 6288.0038 6288.0040 6288.0042 6288.0044 6288.0046 6288.0048 6288.0050 6288.0052 6288.0054 6288.0056 6288.0058 6288.0060 6288.0062 6288.0064 6288.0066 6288.0068 6288.0070 6288.0072

Der angegebene Betriebsdruck ist nur kurzzeitig zu verstehen. Für Dauerbetrieb empfehlen wir Schläuche mit Druckträger. Innen-Ø +/-5 % mm

25 32 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 127 130 140 150 160 180 203 250 300

Außen-Ø +/- 5 % mm

28 38 42 45 50 55 65 69 75 80 85 95 106 115 125 132 135 145 158 166 186 210 258 308

Wandstärke +/- 5 % mm

0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7 0,7

Gewicht +/- 5 % g/m

200 210 250 260 280 300 450 460 495 500 550 590 610 680 1000 1050 1050 1120 1200 1250 1400 1600 2000 2250

Biegeradius mm

25 32 38 40 45 50 60 63 70 75 80 90 100 110 120 127 130 140 150 160 180 203 250 300

Betriebsdruck bar

Platzdruck bar

Vakuumfestigkeit WS mm

Rollenlänge m

1,5 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 0,8 0,7 0,5 0,5 0,5 0,4 0,4 0,3 0,3 0,2 0,2 0,2 0,1 0,1 0,1

4,5 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 3,0 2,4 2,1 1,5 1,5 1,5 1,2 1,2 0,9 0,9 0,6 0,6 0,6 0,3 0,3 0,3

3000 3000 3000 3000 3000 3000 3000 3000 2500 2500 2500 2500 2500 2500 2500 2500 1200 1200 1200 1000 500 500 450 450

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 10 10 10 10 10

Die technischen Daten wurden ermittelt bei 20 °C Umgebungstemperatur.

4/Meter o. MwSt.

11,95 12,55 13,50 13,75 15,05 15,55 16,25 16,45 17,65 18,75 19,95 20,80 21,55 22,35 24,80 25,70 26,90 30,30 32,15 36,15 40,45 45,95 58,35 70,10 (118)

141

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 142

Industrietechnik

1

Schlauchwagen/-halter

Schlauchwagen, Modell Star

Schlauchwagen, Modell Profi

Konstruktion: Ganzstahl promatverzinkt, geschlossene Trommel, Durchlauf 3/4" (3fach optioniert), Schlauchanschluss und -lagerung knickfrei, breite Räder, Trommel-Innen-Ø 220 mm, Außen-Ø 560 mm

Konstruktion: Ganzstahl feuerverzinkt, Durchlauf 1", doppelt gelagert, stabile Druckarmatur mit Aufprallschutz, luftgefüllte Reifen, Trommel-Innen-Ø 225 mm, Außen-Ø 590 mm

Gewicht: 13 kg Gewicht: 18,5 kg Aufnahmekapazitäten: Ø 13 mm (1/2") = 120 m Ø 16 mm (5/8") = 100 m Ø 19 mm (3/4") = 80 m Ø 25 mm (1") = 50 m

Aufnahmekapazitäten: Ø 16 mm (5/8") = 120 m Ø 19 mm (3/4") = 100 m Ø 25 mm (1") = 60 m

Einsatzbereich: Industrie, Baubereich, Handwerk

Einsatzbereich: Industrie, Baubereich, Landwirtschaft

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6005.5010

187,50

6005.5015

296,50

(101)

(101)

Wandschlauchtrommel, ALBA-STATUS Konstruktion: komplett aus Stahl promatverzinkt • Durchlauf: 3/4" • Anschlüsse: 3/4" Gewinde • Druckbeständigkeit: 12 bar Betriebsdruck • links oder rechts montierbar • schwenkbar mit automatischer Einrasterung • mit flexibler Dreharmatur • doppelt gelagert • Abmessung der Trommel: Kerndurchmesser 226 mm/ Außendurchmesser 450 mm/Trommelbreite 245 mm Gewicht: 11 kg (ohne Karton) Aufnahmekapazitäten: Ø 13 mm (1/2") = 60 m Ø 19 mm (3/4") = 40 m Preis auf Anfrage

Wir liefern Ihnen gern komplett mit Schlauch bestückte Wagen. FORMAT Schläuche finden Sie in dieser Warengruppe.

Weitere Größen, Ausführungen und Zubehör auf Anfrage lieferbar

1

142


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 143

Industrietechnik

Aufrollsysteme

Aquaport Nach der neuen Trinkwasserverordnung KTW und W270 zugelassene Aufrollsysteme. • • • • • • • •

1

stabile, standfeste Stahlkonstruktion komplett montiert im Karton Anschlussbogen aus rostfreiem Edelstahl Armaturen aus Messing nach DIN 50930/6 Dichtungen und Gleitfett nach KTW und W270 3/4" Wasseranschluss Standfüße, Bodenschutz ohne Schlauch

Gewicht: 9 kg Schlauchkapazität: 1/2" = 30 m 3/4" = 20 m

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6288.2332

171,50 (220)

Wandschlauchhalter

Wandschlauchhalter Universell verwendbar für jeden Schlauch und jedes Kabel, je nach Länge und Stärke, durch Ausführung in vier Größen. Montagemöglichkeiten an jeder Wand, Maschine, Werkbank, jedem Regal usw. Schonende Behandlung der Schläuche durch die Kreisausschnittgestaltung, daher kein Knicken und Brechen der Schläuche und Kabel. In einem Stück aus Aluminium gegossen Ausführung: Typ S – klein Typ M – mittel Typ L – groß Typ XL – sehr groß

Katalog-Nr.

Maßliste

A

6005.5110 6005.5115 6005.5120 6005.5125

“S”, klein “M”, mittel “L”, groß “XL”, übergroß

155 255 272 366

B

77 107 145 162

C

188 266 348 417

D

E

F

145 200 255 307

70 108 143 187

5,5 6,0 8,0 10,0

Gewicht 4/Stück kg o. MwSt.

0,33 0,80 1,33 2,40

12,40 21,40 29,40 34,40 (128)

143

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 144

Industrietechnik

Produkt端bersicht Schlauchaufrollsysteme

1

1

144

Schlauchaufroller


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 145

Schlauchaufroller

Industrietechnik

Modellbestimmung Schlauchaufroller Pos.

Bezeichnung

1

Angabe in

1

Federantrieb - Motorantrieb - Handbetrieb

2

Eingesetztes Medium Luft - Wasser - Öl - Fett - Farbe - Gase - usw.

3

Einzelschlauch - Doppelschlauch

4

Länge des/der aufzurollenden Schlauches/Schläuche

Meter

5

Anschluss - Schlauch in Sonderlänge

Meter

6

Nennwerte des/der Schlauches/Schläuche

Zoll o. mm

7

Gewünschter Schlauchanschluss

8

Max. Arbeitsdruck-Belastung

MPa o. bar

9

Max. Temperaturbelastung a) Medium b) Arbeitsbereich

°C °C

10

Trommelarretierung (mit/ohne)

11

Wo soll der Schlauchaufroller montiert werden (Bitte in Skizze markieren)? a) Außerhalb eines Gebäudes/Standort b) Innerhalb eines Gebäudes/Standort / EX-Schutzzone (frei - überdacht - abgedeckt - feucht - trocken)

12

Wie soll der Kabelaufroller montiert werden? a) Boden - Wand - Decke b) Direkt - mit Konsole - fest - drehbar (siehe Skizze)

13

Anzahl der Auszugsspiele

14

Gewünschte Stückzahl Hieraus ergibt sich folgendes Modell

1.

Typ/Serie

2.

Zugehöriger Schlauch

3.

Zubehör

4.

Bemerkungen:

pro Tag/ pro Schicht St. Artikel

4/Stück

Stück Endpreis

Gesamtpreis/Übertrag

145

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 146

Industrietechnik

Schlauchaufroller

Schlauchaufroller Typ H20 für Luft • • • • • • •

1

Montage wahlweise an Wand oder Decke Trommelarretierung 9-fach. kompakte Ausführung geringe Auszugskraft erforderlich Wandkonsole mit Einrastmechanismus PVC/PUR-Schlauch mit Knickschutzspirale 3/8" AG Sicherheitsarretierung zuschaltbar für Schlauchwechsel

Gewicht ca. 5 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts Betriebsdruck: 12 bar Temperaturbereich bis +60 °C

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

6287.9134 6287.9136

6,3 8,0

1/4"

12 8

5/16"

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

155,00 155,00 (113)

Schlauchaufroller Typ H30 für Luft/Wasser • • • • • • •

Montage wahlweise an Wand oder Decke Trommelarretierung 9-fach. kompakte Ausführung geringe Auszugskraft erforderlich Wandkonsole mit Einrastmechanismus PVC/PUR-Schlauch mit Knickschutzspirale 3/8" AG Sicherheitsarretierung zuschaltbar für Schlauchwechsel

Gewicht ca. 6 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich bis +60 °C

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

6287.9138 6287.9140

8,0 9,5

5/16"

12 10

3/8"

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

205,00 205,00 (113)

Schlauchaufroller Typ 883 für Luft/Wasser Material: Gehäuse: Stahlblech schwarz, galvanisiert/ Trommel: GFK blau • Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke • Trommelarretierung 7-fach, Federkraft von außen individuell einstellbar • Schlauchauslauf über 6 Rollen • Drehdurchführung aus Messing und Edelstahl • geschl. Ausführung m. Lüftungsschlitzen und Montagefenster für Schlauchwechsel • Gummi-Schlauch mit Cord-Armierung, Anschlusstülle, Schlauchschelle, Adapter, Knickschutz Gewicht ca. 15-20 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts. Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: bis +60 °C

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

6006.0510 9,5 6006.0516 12,5

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

3/8"

15 10

1/2"

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

456,00 456,00 (113)

1

146


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 147

Industrietechnik

Schlauchaufroller

Schlauchaufroller Typ 893 für Luft/Wasser Material: Rahmen: Stahlblech galvanisiert, Antriebsfeder (0,25 µm)/Trommel: GFK blau

1

• Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke • Trommelarretierung 7-fach, Antriebsfeder gekapselt • Schlauchauslauf über 4 Rollen, verstellbar • Drehdurchführung je Typ Messing oder Messing und Edelstahl • einseitige Kunststoff-Seitenabdeckung für sicheres Arbeiten • Gummischlauch mit Cord-Armierung, Anschlusstülle, Schlauchschelle, Adapter, Knickschutz Gewicht ca. 14-20 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: bis +60 °C

Katalog-Nr.

6006.0500 6006.0505

SchlauchInnen-Ø mm

9,5 12,5

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

3/8"

15 10

1/2"

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

399,00 366,00 (113)

Schlauchaufroller Typ 889 für Luft/Wasser Material: Rahmen: Stahlblech, lackiert oder Edelstahl/ Trommel: GFK blau • Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke • Trommelarretierung 7-fach • Antriebsfeder gekapselt • Schlauchauslauf über 4 Rollen, 120° verstellbar • Drehdurchführung je Typ Messing und Edelstahl • Gummischlauch, Adapter, Knickschutzspirale, Anschlusstülle, Schlauchschelle Gewicht ca. 12-15 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts Betriebsdruck: 15 bar Temperaturbereich: bis +60 °C

Katalog-Nr.

6006.0520 6006.0526

SchlauchInnen-Ø mm

9,5 12,5

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

3/8"

20 15

1/2"

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

514,00 499,00 (113)

Schlauchaufroller Typ 884 für Luft/Wasser, ohne Schlauch Material: Aluminiumguss • • • • • • • • •

Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke Trommelarretierung 6-fach Schlauchtrommel kugelgelagert Lager wasser- und staubgeschützt Schlauchauslauf über 6 Rollen, stufenlos verstellbar Sicherheitssperre für leichten Schlauchwechsel Drehdurchführung aus Messing und Edelstahl Antriebsfeder in Kassette gekapselt wartungsfrei

Gewicht ca. 28-35 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts Betriebsdruck: 12 bar Temperaturbereich: bis +90 °C

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

6006.0210 6006.0215

12,5 19

1/2"

20 15

3/4"

4/Stück o. Schlauch o. MwSt.

876,00 911,00

Wir empfehlen zu diesem Schlauchaufroller den FORMAT Universalschlauch. Alternativ auch für die Ölversorgungs-, Fett- oder Hochdruckreinigung.

(113)

147

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:42 Uhr

Seite 148

Industrietechnik

Schlauchaufroller

Vakuumschlauchaufroller Typ 881

1 Vakuum: 45 kPa Anschlussdurchmesser am Aufroller: 63 mm

inkl. Kunststoffschlauch -40 °C bis +60 °C, elektrisch leitend • Bauform offen, Material Trommel PP, Farbe blau, Trommelkern Stahlblech galvanisiert • Schlauchtrommel kugelgelagert • Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke möglich • Sicherheitssperre für Schlauchtrommel • Trommelarretierung 2 x 8-fach • Drehdurchführung Aluminium mit geringem Widerstand • Schlauchstopp im Lieferumfang • Federantrieb gekapselt, mit optimaler Federkraft • Absperrklappe automatisch, mechanisch • Mikroschalter 48 Volt 48 DC zur Signalgebung • Schlauchauslauf über pendelndem Rohrbügel • Schlauchanschluss des Arbeitsschlauches mit Schnellverschlusskupplung • einfache Montage mit Montagekonsolen Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts 4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

6287.4212 6287.4214 6287.4216

38 50 –

1 1/2" 2" –

10 10 ohne Schlauch

1049,00 1078,00 999,00 (113)

Edelstahl-Schlauchaufroller Typ 886 für Lebensmittelbetriebe, ohne Schlauch Material: Edelstahl

Wir empfehlen den FORMAT Molkereidampfschlauch mit Edelstahl-Einbindung und -Anschlüssen (Warengruppe 1). Schlauchaufroller werden bei gleichzeitiger Bestellung des Schlauchs mit montiertem Schlauch geliefert! Jetzt mit DiL-Zertifikat

• • • • • • • •

gefertigt nach EN 1672-2 (optimale Hygienevoraussetzung) Montage wahlweise an Wand, Boden oder Decke 6-fach-Arretierung pro Trommelumdrehung (alle 50 cm) Schlauchauslauf über 4 Führungsrollen kompakte Ausführung doppelt kugelgelagerte Schlauchtrommel für Innen- und Außenmontage geeignet speziell für den Hygienebereich entwickelt

Gewicht ca. 30 kg Recyclingfähiger Materialanteil: bis 98 % des Gewichts. Betriebsdruck: 100/15 bar Temperaturbereich: bis +90 °C

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm Zoll

6006.0405 6006.0410

12,5 19,0

1/2" 3/4"

Betriebsdruck bar

ausziehbare Schlauchlänge m

100 15

25 18

4/Stück o. Schlauch o. MwSt.

1311,00 1428,00 (113)

Schlauchaufroller Typ 876 für Schweißschläuche (Autogen) Material: Stahlblech, lackiert • • • • • • • • •

Montage an Wand, Boden oder Decke schmale Bauweise, Aufrollung Lage auf Lage Trommelarretierung 2 x 8-fach Schlauchauslauf über 4 Rollen, verstellbar Drehdurchführung aus Messing Antriebsfeder in Kassette gekapselt wartungsfrei Dichtung aus FPM (Viton) Doppelschlauch DIN 8541, Anschluss-Tülle mit Schlauchschelle

Gewicht ca. 26-30 kg, Recyclingfähiger Materialanteil: 70-72 % des Gewichts Betriebsdruck: 20 bar Wir empfehlen FORMAT Autogenschläuche für Ihre Sicherheit nach EN 559. Alternativ auch für Propangasschläuche Propan/Butan lieferbar.

Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

SchlauchInnen-Ø Zoll

ausziehbare Schlauchlänge m

6006.0310

6,3-9,5

1/4"-3/8"

15

4/Stück inkl. Schlauch o. MwSt.

881,00 (113)

1

148


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:43 Uhr

Seite 149

Industrietechnik

Kabelaufroller

Kabelaufroller Typ C20 für Strom (250V) • • • • • • • •

Montage wahlweise an Wand oder Decke Trommelarretierung 9-fach. kompakte Ausführung geringe Auszugskraft erforderlich Wandkonsole mit Einrastmechanismus Gummi-Kabel H07RN-F 3 x 1,5 mm2 Sicherheitsarretierung zuschaltbar für Schlauchwechsel Thermoschalter gegen Überlast

Volt / Ampere: 250 V / 10 A

1

Schutzart: IP 44

Gewicht ca. 5 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts 4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Nr.

Kabeltyp

Leiterquerschnitt

Leiteranzahl

Kabellänge

Ausstattung

6287.9142

1

Gummikabel H07RN-F Gummikabel H07RN-F

3 x 1,5 mm2

3

12 m

2

3

12 m

Ohne Anschlusskabel, Stecker und Kupplung Komplett mit Anschlusskabel (Aderenden offen) sowie Schuko-Kupplung am Arbeitskabel

6287.9144

2

3 x 1,5 mm

199,00 204,00

Nr. 1: Schutzart: IP 44 mit Thermoschutz Nr. 2: Schleifringe: Klammer / MS / 3-4 Ohm / Erde doppelt

(113)

Kabelaufroller Typ C30 für Strom (250 V) • • • • • • • •

Montage wahlweise an Wand oder Decke Trommelarretierung 9-fach. kompakte Ausführung geringe Auszugskraft erforderlich Wandkonsole mit Einrastmechanismus Gummi-Kabel H07RN-F 3 x 1,5 mm2 Sicherheitsarretierung zuschaltbar für Schlauchwechsel Thermoschalter gegen Überlast

Volt / Ampere: 250 V / 10 A Schutzart: IP 44

Gewicht ca. 5 kg Recyclingfähiger Materialanteil: 100 % des Gewichts

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Nr.

Kabeltyp

Leiterquerschnitt

Leiteranzahl

Kabellänge

Ausstattung

6287.9146

1

H07RN-F

3 x 1,5 mm2

3

17 m

6287.9148

2

H07RN-F

3 x 1,5 mm2

3

17 m

Mit Anschlusskabel, ohne Stecker und Kupplung Komplett mit Anschlusskabel (Aderenden offen) sowie Schuko-Kupplung am Arbeitskabel

Nr. 1: Schutzart: IP 44 mit Thermoschutz Nr. 2: Schleifringe: Klammer / MS / 3-4 Ohm / Erde doppelt

241,00 241,00 246,00 246,00 (113)

Schlauchzubehör Schlauchbrücke Zum sicheren Überfahren von Schläuchen, Rohren und Kabeln bis 75 mm Ø. Profil-Elemente aus hoch belastbarer, verstärkter Hartgummi-Mischung. Für Baustellen- und Schwerlastverkehr ausgelegt. Beliebig erweiterbar. Überfahrhöhe 85 mm, extra flach angerampt. Auch für Gabelstapler mit entsprechend dimensionierten Rädern geignet. Gelbe Reflexstreifen zur besseren Sichtbarkeit Farbe: schwarz, gelb reflektierend Abmessung (LxBxH): 855 x 300 x 85 mm Gewicht: 8 kg

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6287.8378

136,00 (134)

Schlauchschere zum Verschneiden von Schläuchen bis zu einem Aussendurchmesser von 38 mm. Mit wiederverwendbarem Messer. Katalog-Nr.

Beschreibung

6287.9260 6287.9262

Schlauchschere Ersatzmesser

4/Stück o. MwSt.

33,90 11,20 (123)

149

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:43 Uhr

Seite 150

Industrietechnik

Hydraulik-Zylinder

Auf Anfrage lieferbar. Hydraulische Hohlkolbenzylinder

1

Hydraulik-Zylinder

Hub- und Ausrichtzylinder / Kurzhubzylinder

1

150


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:43 Uhr

Seite 151

Hydraulische Pumpen Technischer Anhang/ Werkstattpressen

Industrietechnik

Auf Anfrage lieferbar. Handpumpen

Leichtgewicht-Handpumpen

Kompakte-Elektropumpen

Hydraulik-Hochdruckschl채uche

1

Hydraulische Bank- und Werkstattpressen

151

1


IT_Kap1_S_128-152_Kompetenz

10.10.2007

11:43 Uhr

Seite 152

Werner Nowak, Techniker Hoyer GmbH, Dormagen

„Wer kann sich heute noch Schwachstellen leisten?“ Niemand. Darum müssen technische Anlagen bis ins kleinste Detail mit hochwertigen Elementen ausgestattet sein, deren Belastbarkeit bewiesen ist. FORMAT Produkte sind für den professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk konzipiert. Höchste Qualität und optimale Erfüllung aller relevanten Sicherheitsvorschriften sind daher selbstverständlich. Das FORMAT Sortiment ist lagermäßig bei ausgesuchten Fachhändlern erhältlich.


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 1

Übersicht

Warengruppe

Armaturen Drucklufttechnik

Industrietechnik

Artikel

Seiten

TRINKWASSER-ARMATUREN Schnellkupplungen, System GEKA plus für Trinkwasser . . . . . . . . . . . 14 Storzkupplungen und Dichtringe nach DVGW . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 WASSER-ARMATUREN Abzweigstücke / Verteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34, 135, 136 Saug- und Hochdruckkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Schlauchverbinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46, 47 Schlauchverschraubungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40-42 Schnellkupplungen, System GEKA plus . . . . . . . . . . . . . . . 11-14, 19, 20 Schnellkupplungen, System GEKA Xplus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Schnellkupplungen, System GEKA 2000. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Spritzdüsen, Gießgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21, 22 Ventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43-45 Sprühschläuche, Viereck-Regner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23 INDUSTRIE-ARMATUREN UND KUPPLUNGEN Dampfschlauch-Armaturen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83 Dampf- und Heißwasserstrahlgeräte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 91 Flanscharmaturen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65-66 Hebelarmkupplungen, System KAMLOK . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74-78 Heißteerverschraubungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 Hydrantenstandrohre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 Kardankupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74 Ketten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82 Klauenkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47-52 Klemmfittings aus PE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102-104 Konusverschraubungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 Kugelhähne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 105-110 Kükenhähne. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 Kupplungen, System Guillemin . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37, 38 Lebensmittelarmaturen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83 Manometer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93-95 Milchrohrverschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83 Mörtelschlauchkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56-57 Pressluft-Kupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47-52 Reinigungspistolen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 90-91 Rohrverschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 98-100 Rückschlagventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43, 110 Sandstrahlkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54 Schalenverschraubungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62-66 Sicherheitskupplungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86 Schlauchverbinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46, 47, 81, 96, 97 Schnellkupplungen, System STORZ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24-31 Sonderverschraubungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83-85 Strahlrohre. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 Tankwagenkupplungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71-73 Temperier-Schnellschluss-Kupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60-61 Trockenkupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87 Turbo-Spritzen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36, 37 Übergangsstücke . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30, 67-70 Verteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34 PNEUMATIK- / DRUCKLUFTARMATUREN Anschlussarmaturen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111-118 Ausblaspistolen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 126-128 Schlauchverbinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46, 47 Schlauchverschraubungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121-125 Schnell-Kupplungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111-117 Schnellsteckverbindungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 139, 142-146 Sicherheitskupplungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 Verteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 118 DRUCKLUFTAUFBEREITUNG Druckminderer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129, 131, 133, 134 Filter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 129, 132 Kugelhähne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 136 Nebelöler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 130, 133 Sicherheitsventile. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138 Verteiler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 135,136 Wartungseinheiten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 130, 131, 134, 135, 141 Wegeventile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140 Zylinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140 Magnetschalter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140 SCHLAUCHBEFESTIGUNGS-SYSTEME Klemmschalen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80 Metallbänder und Spannwerkzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 159 Schlauchklemmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157 Schlauchschellen /Rohrschellen . . . . . . . . . 79, 147-151, 152, 153, 155 Sortimente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149 Spannband. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 151 Spannschellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157 System BAND-IT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 159 KENNZEICHNUNGS-SYSTEME. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 160

1

2

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 2

Industrietechnik

Armaturen/Drucklufttechnik

Erst mit der richtigen Armatur wird ein technischer Schlauch zur sicheren Förderverbindung. Die Verbindung von Schlauch und Armatur zu einer funktionalen und anforderungsgerechten Schlauchleitung erfordert exakte Informationen über Einsatzzweck und -bedingungen.

2

Wichtig vor allem: • Fördermedium • Förderleistung • Temperatur des Fördermediums und der Umgebung • maximaler Systemdruck • Materialfestigkeit • gültige Normen Die gewünschte Förderleistung hängt u. a. vom Innendurchmesser des Schlauches und von der Armaturennennweite ab. Bei der Armaturen-Auswahl unterstützen Sie gerne unsere Fachberater. Eine Vielzahl weiterer Sonderarmaturen und Kupplungen sowie modifizierte Standardartikel komplettieren unser Angebot.

Armaturen-Aufbau

Schnellkupplungen

Eine komplette Schlaucharmatur besteht aus Anschlussarmatur und Schlauchfassung, die direkt mit dem Schlauch verbunden ist. Die Anschlussarmatur wird an die Schlauchfassung angeschlossen. Bei einfachen Anwendungen mit einem Betriebsdruck bis ca. 10 bar sind Armaturen ausreichend, die aus einem Schlauchstutzen mit Sägezahnoder Rillenprofil bestehen und mit handelsüblichen Schellen oder Spannschellen (System BAND-lT) eingebunden werden.

Tankwagen-Kupplungen (TW) nach DIN 28450

Schnellkupplungen System „KAMLOK“ nach DIN 2828 und Mil-C 27387F

Tankwagen-Kupplungen nach DIN 28450 sind robuste Schnellkupplungen, die Schläuche schnell und sicher torsionsfrei anschließen. Sie setzen sich aus einem Vaterteil (VK), einem Dicht- oder Kronenring und einem Spannringhebel zusammen. Das Mutterteil (MK) wird bei diesem asymmetrischen System von Dichtring und Spannringhebel gebildet. Beim Kuppeln werden Vaterund Mutterteil ineinander gesteckt und mit dem Spannringhebel zusätzlich gesichert. Tankwagenkupplungen werden hauptsächlich mit Klemmschalen (siehe Schlauchfassungen) eingebunden. Sie werden aus Messing, Edelstahl oder Aluminium gefertigt.

KAMLOK-Kupplungen sind asymmetrische Kupplungen mit Vater- und Mutterteil, die durch einen bzw. zwei Nockenhebel verriegelt werden, wobei durch einen festgelegten Radius der Nockenhebel beide Kupplungshälften gegen eine Dichtung presst. Diese Dichtung kann hohe Axialkräfte aufnehmen, ohne dass es zu Undichtigkeiten kommt.

Anschlussarmaturen Man unterteilt Anschlussarmaturen nach dem Einsatzzweck in die folgenden drei Arten: • Schnellkupplungen

• Gewindeverbindungen

Hauptnennweiten: • NW 50 • NW 80 Vorteile: • schnelles Kuppeln • kein Spezialschlüssel • vibrationsfest durch Klapphebel

• Flanschverbindungen

2

2

Anwendungsbereiche: • stationäre und mobile Betankungsanlagen • Speditions-,Tank- und Silofahrzeuge • chemische Industrie • Nahrungsmittelindustrie • Anlagen- und Kraftwerksbau • Schiffbau

KAMLOK-Kupplungen nach DIN 2828 haben einen glatten Stutzen und werden mit Klemmschalen eingebunden. Ausführungen nach Mil-C 27387F weisen einen Stutzen mit Rippenprofil auf und werden mit Schellen oder Spannschellen fixiert. Kamlok-Kupplungen werden i.d.R. für sicherheitsrelevante Bereiche bis 4" (NW100) eingesetzt. Sie sind in folgenden Materialausführungen verfügbar: • Edelstahl • Messing • Aluminium • Kunststoff (PP) Anwendungsbereiche: • pharmazeutische Industrie • chemische Industrie • Anlagen- und Kraftwerksbau • Nahrungsmittelindustrie • Bergbau • Schiffbau • Betankungsanlagen • Stahlindustrie


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 3

Industrietechnik

Armaturen/Drucklufttechnik

Klauenkupplungen

Klauenkupplungen sind ein symmetrisches Schnellkupplungssystem, das zwei Klauen aufweist, die durch Drehung unter Druck um 45° verriegelt werden. Sie werden mit Schellen oder Schlauchklemmen eingebunden. Sie sind in folgenden Materialausführungen verfügbar: • Temperguss • Stahl • Messing • Edelstahl Klauenkupplungen aus Temperguss werden überwiegend für Pressluft, i.d.R. bis 10 bar, verwendet. Die Kopfmaße all dieser Ausführungen sind jedoch stets identisch, so dass alle Typen bzw. Größen untereinander austauschbar sind. Der Kupplungskopf hat bei dem in Europa marktüblichen System einheitlich 42 mm Nockenweite (nicht austauschbar mit System GEKA plus-Kupplungen). Es gibt diese Kupplungen in vielen Anschlussvarianten (Innengewinde, Außengewinde, Tülle von 1/4 " bis 1 1/4 " ), mit verschiedenen Dichtungssystemen (Gummiring oder Messinghülse), für verschiedene Schlaucheinbindungen (mit oder ohne Sicherungsbund) oder als Sicherheits-Schraubkupplung. Beim Einsatz unter starken Vibrationen und Stößen sollten unbedingt Kupplungen aus Temperguss verwendet werden, da durch das spezielle Wärmebehandlungsverfahren bei Temperguss die Kupplung elastisch wird und somit enormen Belastungen standhält, wie etwa direkt am Presslufthammer. Schlauchkupplungen nach DIN 3489 werden üblicherweise mit Temperguss-Schlauchklemmen nach DIN 20039 A eingebunden. Schlauchkupplungen mit Sicherungsbund fixiert man mit Temperguss-Schlauchklemmen mit Sicherungsklauen nach DIN 20039 B. Direkt an Kompressoren ist der Einsatz von Klauenkupplungen mit Messingdichtung üblich, als Gegenkupplung muss jedoch stets eine Kupplung mit Gummidichtung verwendet werden. Durch diese Kombination wird dem Verkleben der Gummidichtung (z. B. im rauhen Einsatz auf Baustellen) vorgebeugt. Anwendungsbereiche: • Kompressoren • mobile und stationäre Druckluftanlagen • Vibratoren • Druckluftwerkzeuge • Presslufthämmer System GEKA plus-Klauenkupplungen haben eine einheitliche Nockenweite von 40 mm, dadurch ist jede Kombination mit allen GEKA-Modellen untereinander möglich. Sie verbinden schnell und sicher alle Wasserschläuche von 3/8" bis 11/2" (10 bis 38 mm lichte Weite) und alle Gewindegrößen von G 1/4" bis G 11/2". GEKA plus-Kupplungen werden serienmäßig aus Messing CW617N warmgepresst (Cu Zn 40 Pb2) nach DIN 17660 und DIN 50930/6 und mit NBR-Formdichtringen (temperaturbeständig bis +100 °C) geliefert. Mit dem Geka-plus 2000 System können Schläuche schnell und sicher torsionsfrei angeschlossen werden.

Sandstrahlarmaturen Sandstrahlarmaturen werden in Sandstrahlkupplungen und in Düsenhalter unterteilt. Sandstrahlkupplungen aus Temperguss oder Nylon weisen ein der Klauenkupplung vergleichbares Kupplungssystem auf, bei dem zwei symmetrische Kupplungsköpfe mit jeweils zwei Klauen durch Drehung um 45° verriegelt werden. Auch hierbei sind alle Anschlussvarianten kompatibel. Es werden Innengewindekupplungen von 11/4" bis 2" für den Kesselausgang verwendet. Die Kupplung erfolgt mittels einer Schlauchkupplung als Gegenkupplung, wobei der Schlauch innen bis zur Kopfdichtung gesteckt wird und anschließend durch 8 Halteschrauben in der Schlauchführung fixiert wird. Dabei ist auf eine möglichst lange Schlauchführung und parallel angeordnete Erhebungen zu achten, um einen Austritt des Mediums zu vermeiden und um lange Standzeiten zu garantieren. Da Granulate unter Druck sehr aggressive Medien sind, sollte immer darauf geachtet werden, die Kupplungen mittels Sicherungsclips zu sichern. Für optimale Sicherheit empfehlen wir ein automatisch beim Kuppeln einrastendes Sicherungssystem. Düsenhalter werden i. d. R. aus Aluminium oder Nylon gefertigt, um das Gewicht so gering wie möglich zu halten. Die Schlauchfixierung ist die gleiche wie bei Sandstrahlkupplungen, die Sandstrahldüse wird von oben bis zum Schlauchende eingeschraubt. Auch hier ist auf möglichst lange Schlauchführung und parallel angeordnete Erhebungen zu achten. Marktübliche Schlauchgrößen haben einen Innendurchmesser von 19, 25, 32, 38 und 40 mm. Anwendungsbereiche: • Strahlanlagen • Sandstrahlkabinen • stationäre und mobile Strahlgeräte

Druckluft-Schnellkupplungen In der Drucklufttechnik werden zum schnellen Trennen von fest installierten Druckluftleitungen oder flexiblen Druckluftschläuchen Einhand-Schnellkupplungen in verschiedenen Nennweiten eingesetzt. Sie sind leicht zu bedienen und stellen eine sichere Verbindung her. Das Kupplungssystem besteht aus einer Kupplung und einem Stecknippel. Die Kupplung besteht aus einem Ventil, Entriegelungssystem, Dichtring und einem Schlauchoder Gewindeanschluss. Der Stecknippel kann mit einer Hand durch Einstecken in die Kupplungsöffnung gekuppelt werden (daher der Begriff Einhandkupplung), dabei schiebt sich das Ventil der Kupplung nach hinten und öffnet automatisch. Die Abdichtung erfolgt zwischen Kupplungs-Dichtring und Stecknippel. Durch einfaches Betätigen der Entriegelung wird die Verbindung getrennt, und das Kupplungsventil schließt automatisch. Standardkupplungen gibt es mit Innen- und Außengewinde oder Schlauchanschluss von 1/8" bis 1/2", wobei die Kupplungs- und Steckermaße (Nippelprofil) einer Nennweite immer identisch sind und somit alle Typen einer Nennweite untereinander austauschbar sind. Das marktübliche System in Europa basiert auf der Nennweite 7,2. Standardmaterial ist Messing, Innenteile wie Kugeln und Feder sind aus Edelstahl, zur Abdichtung werden Perbunandichtringe (NBR) verwendet. Die Kupplungen können auch für andere Medien wie z. B. Wasser, Laugen, Bremsflüssigkeiten eingesetzt werden, hierfür stehen weitere Dichtungsmaterialien, z. B. EPDM oder FPM (Viton®), zur Verfügung. Durch die im Einsatz teilweise starke Beanspruchung, z. B. direkt an Druckluftwerkzeugen, sollten Stecknippel aus Stahl verwendet werden, um eine sichere Funktionsfähigkeit und Dichtheit über einen langen Zeitraum zu gewährleisten. Bei regelmäßiger starker Beanspruchung oder hohen Duchflusswerten sollten Kupplungen in der Nennweite 7,8 eingesetzt werden. Diese sind zwar mit Kupplungen der Nennweite 7,2 kompatibel, haben jedoch wesentlich höhere Durchflusswerte und sind besonders robust gefertigt. Um den sogenannten „Peitschenhiebeffekt“, d. h. das stoßartige Entweichen des Leitungsdrucks beim Entkuppeln, zu vermeiden, können SicherheitsEntlüftungskupplungen verwendet werden, die beim ersten Entriegelungsvorgang die Leitung zunächst entlüften und beim zweiten Entriegelungsvorgang die Kupplung trennen. Für Anwendungen in der Pneumatik oder Automatisierungstechnik bieten sich Kupplungen in den Nennweiten 2,7 und 5 an, die entsprechend den Standardkupplungen funktionieren, jedoch kleine bis kleinste Baumaße bei guten Durchflusswerten aufweisen. Bei Einhand-Schnellkupplungen sollte auf eine geschlossene Hülsenform, die Verschmutzungen der inneren Mechanik vorbeugt, geachtet werden.

Anwendungsbereiche: • Wasser-, Trinkwasser-*, Industrie-, Saug- und Druckschläuche • Industrie-, Bau- und Landwirtschaft • Gartenbau * (Mit Formdichtring NBR-Nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270)

3

2

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 4

Industrietechnik

Armaturen/Drucklufttechnik

Mörtelschlauch-Armaturen

Gewindeverbindungen

Mörtelschlauch-Kupplungen haben einen ähnlichen Aufbau wie KAMLOK-Kupplungen, unterscheiden sich jedoch in ihren Maßen vollkommen von diesen und sind daher nicht kompatibel. Auch sie sind asymmetrische Kupplungen mit Vater- und Mutterteil, die durch einen oder zwei Nockenhebel verriegelt werden, so dass durch einen festgelegten Radius der Nockenhebel das Vaterteil gegen eine Dichtung im Mutterteil gepresst wird. Je nach Systemgröße gibt es Ausführungen mit Innengewinde, Außengewinde und Schlauch-Anschluss. Bitte beachten Sie, dass verschiedene Systemgrößen untereinander nicht kompatibel sind, jedoch durch Systemadapter bzw. Reduzierstecker untereinander verbunden werden können.

2

Bei Mörtelschlauch-Kupplungen ist insbesondere auf zwei am Markt verbreitete Maßsysteme zu achten. Dabei weisen die Vaterteile vom Kopf bis zur Mitte des Radius 22 mm bzw. 23,5 mm auf. Das Maß 22 mm wird nur von einem großen Putzmaschinenund Betonpumpenhersteller verwendet, alle anderen Maschinenhersteller verwenden das marktübliche Maß 23,5 mm. Bei Schlaucharmaturen sollte eine scharfkantige, gedrehte Tüllenkontur verwendet werden, um einen exakten und sicheren Sitz des Schlauches bei hohem Betriebsdruck zu gewährleisten. Mörtelschlauch-Kupplungen werden im Normalfall zweifach mittels System BAND-IT eingebunden. Eine besonders sichere Methode ist die Einbindung durch eine hydraulisch zu verpressende Presshülse, dabei muss die Tüllenkontur auf die Presshülse und auf das jeweilige Schlauchmaß exakt abgestimmt sein. Übliche Schlauchdurchmesser sind 25, 35, 42 und 50 mm. Die Schlauchmaße verschiedener Hersteller weichen oft voneinander ab, deshalb sollten Tüllenmaße auf Schlauchmaße abgestimmt werden. Mörtelschlauch-Kupplungen sind für einen Betriebsdruck von 50 bar ausgelegt. Anwendungsbereiche: • Putzmaschinen • Betonpumpen • Estrichpumpen • Spritzgeräte • Silos • Förderanlagen

22

23,5

System 22

System 23,5

Schnell-Kupplungen System „STORZ“ Das Schnellkupplungssystem STORZ ist ein symmetrisches, unkompliziertes Schlauchkupplungssystem zum sicheren Verbinden unterschiedlicher Schläuche in Industrie und Gewerbe, zum Saugen und Drücken von Flüssigkeiten, Pulvern und Granulaten. Ursprünglich entwickelt für den Einsatz mit dünnwandigen Feuerwehrschläuchen, werden STORZ-Kupplungen heute in unterschiedlichen Industrieschläuchen eingesetzt. Die Einbindung erfolgt mit Draht, Einbindeschellen oder Klemmschalen. Der Stutzen kann fest, aber auch drehbar im Knaggenteil gelagert sein. Dabei kann es nicht zum Verdrehen des Schlauches kommen, da beim Kuppeln das Knaggenteil gedreht wird.

Gewindeverbindungen sind im technischen Bereich weit verbreitet. Man unterscheidet Armaturen mit Innengewinde (IG) und Überwurfmutter von solchen mit Außengewinde (AG), sowie nach der Gewindeform: Kegelig (zöllig) oder zylindrisch (zöllig und metrisch), sowie nach dem Gewindeprofil. Gewindeverbindungen können verschiedene Arten der Abdichtung aufweisen, man unterscheidet dabei die folgenden Varianten: • flachdichtend (Dichtung ist im Fußteil der Überwurfmutter eingelegt) • Abdichtung über kegeliges Gewinde (z. B. BSP-, NPT-Gewinde) mit oder ohne Dichtband/Dichtmasse Anwendungsbereiche: • Hydraulikschläuche/Wasserschläuche • Dampfschläuche/Druckluftschläuche • Gasschläuche • Chemieschläuche • Lebensmittelschläuche Sonderformen von Gewindeverbindungen: • Milchrohrverschraubungen nach DIN 11851 • Armaturen für die Getränkeindustrie nach DIN 11887 Diese Armaturen haben zum schnelleren Verkuppeln ein Rundgewinde.

Flanschverbindungen

Kupplungen, bei denen der Knaggenabstand gleich ist, haben die gleiche Nenngröße und sind untereinander kompatibel, wobei die Stutzengröße durchaus variieren kann. Durch Adapter lassen sich auch STORZ-Kupplungen mit unterschiedlichen Knaggenabständen verbinden. STORZ-Kupplungen werden i.d.R. aus Aluminium, seltener aus Edelstahl gefertigt und werden überwiegend bei einem Betriebsdruck von bis zu 10 bar eingesetzt. innerer Knaggenabstand D = Knaggenabstand 31 mm C = Knaggenabstand 66 mm B = Knaggenabstand 89 mm A = Knaggenabstand 133 mm

Nenngröße D = 25 mm (1") C = 52 mm (2") B = 75 mm (3") A = 110 mm (4 3⁄8")

Die bei den Nenngrößen aufgeführten Buchstaben D bis A sind Kurzbezeichnungen für die in Deutschland genormten Größen.

Schnell-Kupplungen System „PERROT“

Flanschverbindungen sind nach wie vor eine weit verbreitete Verbindungsart, da sie eine sichere Verbindung für unterschiedliche Druckstufen (bis PN 25) darstellen. Sie sind in zölligen (ASA) oder metrischen (DIN) Abmessungen mit unterschiedlichen Nennweiten bis maximal DN 1500 für Baggerschläuche verfügbar. Die Einbindung ist unkompliziert und erfolgt je nach Druckstufen mit Klemmschalen, Schellen oder Pressfassungen. Gebräuchliche Flansch-Materialien sind Normstahl und Edelstahl.

Dieses asymmetrische Kupplungssystem bietet die Möglichkeit der leichten Abwinkelbarkeit. Damit können Rohr- und Schlauchleitungen auch über längere und unebene Strecken verlegt werden. PERROT-Kupplungen werden überwiegend mit Schellen, bei bestimmten Ausführungen auch mit Klemmschalen eingebunden. Sie sind in folgenden Materialausführungen verfügbar: • Aluminium • Stahl, verzinkt Vorteile: • kostengünstig • leichte Abwinkelbarkeit

2

4

Anwendungsbereiche: • Wasserförderung • Landwirtschaft • Baugewerbe

für Schelleneinband

für Klemmschaleneinband


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 5

Industrietechnik

Armaturen/Drucklufttechnik

Schlauchfassungen Für Einsatzgebiete mit höheren Sicherheitsanforderungen werden Schlauchfassungen anstelle von Schelleneinbindung für die Schlauchkonfektion gewählt. Dabei werden drei Arten von Schlauchfassungen unterschieden: • Schraubfassungen • Klemmfassungen • Pressfassungen

Schraubfassungen (Hülsenverschraubung)

Klemmfassungen

Pressfassungen

Klemmfassungen zeichnen sich durch eine unkomplizierte Montage durch seitlich ausladende Schrauben aus und sind in den Nennweiten NW 13 bis NW 200 verfügbar. Sie sind bei Betriebsdrücken bis 25 bar einsetzbar. Klemmfassungen sind in folgenden Materialien verfügbar:

2

• Aluminium • Edelstahl • Messing Pressfassungen sind das mit Abstand sicherste System zur Schlauchkonfektion und eignen sich besonders für den Einsatz bei sehr hohem Betriebsdruck. In Abhängigkeit vom Seelenmaterial des Schlauches wird entweder ein glatter, gerippter oder gerillter Stutzen mit der Presshülse verpresst. Dabei setzen sich die Rillen oder Zähne je nach Pressmaß fest in den Kautschuk. Dadurch wird eine unsachgemäße Handhabung der Fassung durch den Nutzer ausgeschlossen. Pressfassungen sind bei Betriebsdrücken bis 1500 bar einsetzbar (Hydraulik). Stutzen und Hülsen können nur einmal verwendet werden.

Schraubfassungen können mit einfachen Hilfswerkzeugen montiert werden. Bei der Montage muss besonders darauf geachtet werden, dass die Schlauchseele nicht verletzt wird. Schraubfassungen weisen keine seitlichen Ausladungen auf und sind wiederverwendbar. Sie sind bis zu einer Nennweite NW 40 gebräuchlich, bei größeren Nennweiten sind zur Einbindung sehr hohe Kräfte nötig.

Pressfassungen sind in folgenden Materialien verfügbar: • Messing • Stahl • Edelstahl

Schraubfassungen werden überwiegend aus Messing oder Edelstahl gefertigt.

Armatur- und Kupplungs-Werkstoffe Material Normstahl Temperguss Messing Aluminium Edelstahl Polypropylen

Oberfläche fein grobporig feinporig feinporig, silbrig sehr fein sehr glatt

Anwendungs-Beispiele einfache Teile wie Klauenkupplungen oder Flansche niedrige Beanspruchung, als Wasser-, Pressluft- oder andere Baukupplungen Gewindeanschlüsse, Klemmschalen, Tankwagenkupplungen, Hydraulikanwendungen STORZ-Kupplungen, Klemmschalen Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie Chemie- und Entsorgungsindustrie

Schlauchschellen Erst mit der richtigen Schlauchschelle werden Schlauch und Armatur sicher verbunden. So verschieden die Anwendungsbereiche sind, so vielfältig sind die Sorten von Schlauchschellen: Spannbackenschellen für einen bestimmten Radius, universelle Mehrbereichsschellen mit Schneckenantrieb (häufigste Variante), die kleinen Micro- und Mini-Schellen, die robusten Gelenkbolzenschellen, die gummiprofilierten Rohrschellen für Befestigungszwecke bis zur Auspuffschelle. Bei der Auswahl von Schellen sollten Sie folgende Hinweise beachten: Zuverlässigkeit Die Gewindekonstruktion bzw. das Zusammenwirken der Komponenten Band, Gehäuse und Schraube geben der Schelle Stärke und Spannkraft. Höchste Präzision erlaubt gleichzeitig Leichtgängigkeit und Vibrationssicherheit. Schneckengehäuse Ob aus Stahlrohr gepresst oder aus Blech umgeformt und genietet: Wichtig sind exakter Gewindeschluss mit der Schneckenschraube und die Stabilität gegenüber auftretenden Deformierungskräften beim Anzug sowie ebenfalls ein geringes Leerlaufdrehmoment. Hohe Spannkraft Das Wichtigste bei einer Schlauchschelle ist eine hohe und vor allem gleichmäßige Spannkraft, um eine dichte Verbindung von Stutzen und Schlauch zu erreichen. Die Schelle wirkt mit dieser Kraft (nicht zu verwechseln mit Bruchkraft oder Zugfestigkeit!) radial auf den Schlauch. Die Spannkraft einer Schelle kann stationär mit einem 8-Sektor-Wegezellen Apparat (siehe Abbildung) oder mobil mit einem 2-Sektor-Wegezellen Apparat geprüft werden.

5

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 6

Industrietechnik

Armaturen/Drucklufttechnik

Schlauchschellen Materialschonend Eine glatte Bandinnenseite, möglichst übergangslose Verbindung zum Schloss sowie aufgebogene Bandkanten schonen den Schlauch und schützen vor Schlauchverletzungen. Das Risiko von Leckagen wird verringert.

2

Korrosionsbeständigkeit Neben den reinen Edelstahlschellen ist auch bei den Standardschellen ein gewisser Rostschutz gefragt, z. B. durch Feuerverzinkung. Bestens bewährt hat sich auch das Material Aluzink mit einer etwa 3fach höheren Korrosionsbeständigkeit gegenüber einer herkömmlichen Galvanisierung. Außerdem erzielen Aluzinkbänder zum Teil eine bessere Spannkraft. Zu vermeiden sind Materialkombinationen wie bei W2, bei denen es aufgrund der ungleichen Werkstoffe häufig zu Materialkorrosion kommt. Hier besteht das Band sowie das Gehäuse aus Edelstahl, die Schraube jedoch aus Stahl. Materialqualitäten: Bauteile

Werkstoff-Kurzzeichen W1 Stahl, verzinkt/Aluzink Stahl, verzinkt/lackiert Stahl, verzinkt

Band Gehäuse Schraube

W2 1.4016 1.4016 Stahl, verzinkt

W3 1.4016 1.4016 1.4016

W4 1.4301 1.4301 1.4301

W5 1.4401/1.4436 1.4401/1.4436 1.4401/1.4436

Kennzeichnungs-Systeme/Verschlussbänder Das Befestigen, Reparieren und Kennzeichnen z. B. von Schlauch- und Rohrleitungen, Armaturen, Kabel, Stahl- oder Holzkonstruktionen ist mit dem System BAND-IT problemlos möglich. BAND-IT-Metallbänder mit abgerundeten, glatten Kanten ermöglichen eine sichere Montage verschiedenster Bauteile. Die Metallbänder sind Endlos, oder für bestimmte Schellendurchmesser vorgeformt, in verschiedenen Breiten und Materialien (Edelstahl, verzinkten Stahl) lieferbar. Die Montage und Befestigung der Metallbänder erfolgt durch EAR-LOKT-Schlaufen für einfach- und doppeltgewundene Einbindung und ein spezielles Spannwerkzeug. TIE-LOK-Edelstahlbänder bieten zusätzlich eine sichere, dauerhafte Befestigung für Kabelbündel, Kennschilder und andere Einbindungen. Die flachen TIE-LOK-Bänder sind schnell und leicht anzubringen. Ein kurzer Hebeldruck mit dem Spezialwerkzeug bildet einen Präge- und Knickverschluss, der einer Zugkraft von über 680 N standhält. Das I.D.-Tagging-System dient zur dauerhaften Kennzeichnung von Kabel-, Schlauch- oder Rohrleitungen, Armaturen, Messgeräten und Apparaten gemäß Kennzeichnungsvorschrift. Die Kennschilder aus Edelstahl sind schnell und einfach mit den TIE-LOK-Edelstahlbändern anzubringen. Nach dem Markieren der Kennschilder mit einem Prägedrucker werden die TIE-LOK-Bänder durch deren Schlitze gezogen und mit einem Spezialwerkzeug befestigt. Die Kennschilder haben keine Ecken oder scharfe Kanten und legen sich eng an den Schlauch oder das Kabel an.

Druckluftaufbereitung Pneumatikanlagen bestehen aus einer Verdichteranlage (Kolben-, Membran- oder Schraubenverdichter), der Druckluftaufbereitung und der eigentlichen pneumatischen Steuerung. Die Druckluft wird vom Druckbehälter des z. B. Kompressor entnommen und über Rohrleitungen oder Schläuche den Arbeitselementen (Zylinder, Ventile, Druckluftwerkzeuge) zugeführt. Die Lebensdauer einer pneumatischen Anlage hängt hauptsächlich von der Aufbereitung der Druckluft ab. Daher ist zwischen der Verdichteranlage und den Arbeitselementen die Druckluft-Wartungseinheit eingebaut. Wartungseinheiten bestehen aus einem Druckluftöler, Druckluftfilter und dem Druckminderer (Druckregelventil). • Druckluftfilter reinigen die Druckluft von flüssigen und festen Bestandteilen. Viele pneumatische Steuerungen z. B. in der Lebensmittelindustrie, benötigen eine ölfreie- und reine Druckluft. Für diese Anwendungsbereiche können zusätzlich Spezialfilter (Mikrofilter) als zweite Stufe nach dem Filter die Druckluft nahezu restlos von noch verbliebenen kleinsten Wasser- und Öltröpfchen und Schmutzpartikeln reinigen. • Der Leitungsdruck einer Druckanlage ist Schwankungen unterworfen. Der Druckminderer reduziert den schwankenden Leitungsdruck auf den gewünschten Arbeitsdruck und hält diesen konstant. Für Wartungseinheiten sollten im Normalfall Druckminderer mit Rücksteuerung verwendet werden. Diese haben den Vorteil, dass der Arbeitsdruck ohne Luftentnahme durch Zurückdrehen der Regulierschraube vermindert werden kann. Zusätzlich werden die Rückstöße, welche bei pneumatischen Steuerungen auftreten, durch die Rücksteuerung in die Atmosphäre geleitet, wodurch das Manometer geschützt wird. • Druckluftöler führen der Druckluft feinen Ölnebel zu und bewirken so eine ständige Schmierung und zuverlässigen Korrosionsschutz der Arbeitselemente.

2

6


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 7

Armaturen/Drucklufttechnik

Industrietechnik

Schlaucharmaturen Armaturen sollen normgerecht sein. Allgemeine Anforderungen Ein wesentliches Kriterium für den sicheren Betrieb einer Schlauchleitung ist die fachgerechte Einbindung der Armaturen in die Endstücke des Schlauches. Die Einbindung darf daher nur von einer Schlauchfachwerkstatt vorgenommen werden. Die Montagehinweise der Hersteller sind zu beachten. Schlaucharmaturen müssen so ausgewählt werden, dass sie den zu erwartenden mechanischen, thermischen und chemischen Beanspruchungen standhalten (sie Beständigkeitslisten der Hersteller). Werden wesentliche Veränderungen an Schlauchleitungen vorgenommen, ist das einem neuen Inverkehrbringen nach Druckgeräterichtli-

nie gleichzusetzen. Wesentliche Veränderungen sind z.B. Einbinden von anderen Sonderarmaturen, Anschweißen von anderen Armaturen an Metallschläuche. Keine wesentliche Änderung ist z.B. der Ersatz einer Armatur durch eine baugleiche oder eine Reparaturschweißung. Um elektrostatische Aufladungen abzuleiten, ist bei Schläuchen aus Elastomeren und Thermoplasten, Folienwickelschläuchen und nicht metallischen Wellschläuchen die Armatur mit den leitfähigen Teilen des Schlauches zu verbinden (Bsp.: Bei einem OmegazeichenSchlauch mit eingebetteter Stahlwendel reicht die Verbindung zwischen ableitfähigem Elastomer und Armatur). Bei nicht ableitfähigem Schlauchmaterial sind alle leitfähigen Teile des Schlauches mit der Armatur zu verbinden (Bsp.: Folienwickelschlauch mit Innen- und Außenwendel; bei M-Schläuchen sind Litzen und ggf. vorhandene Stahlwendel anzuschließen).

Befestigungsarten Bei Schläuchen aus Elastomeren und Thermoplasten sind nur Klemmfassungen, Pressfassungen und, in Ausnahmefällen, einvulkaniserte Schlaucharmaturen zugelassen. Bei Folienwickelschläuchen sind die von den Herstellern empfohlenen Armaturen einzusetzen. Schlauchbefestigungen mittels z.B. Schlauchschelle, Spannband, Schlauchbinder, Montagedraht sind bei keinem dieser Schläuche zulässig. Klemmfassungen umfassen den Schlauch von außen und stellen so eine dichte kraft- und formschlüssige Verbindung her. Klemmfassungen sind in der Regel ohne Sonderwerkzeug zu montieren. Sie können wieder verwendet werden. Bei Pressfassungen wird die erforderliche Kraft zum Halten und Dichten durch eine bleibende Verformung der Außenhülse erzeugt. Zur Montage ist eine spezielle Montagepresse erforderlich. Pressfas-

sungen können nicht wieder verwendet werden. Sie können bei Undichtigkeit nicht nachgepresst werden. Die Konfektionierung von gewellten Metallschläuchen soll durch Schweißen erfolgen. Sie ist durch den Hersteller der Schlauchleitung oder eine Schlauchfachwerkstatt durchzuführen. Dabei ist die in DIN 2827 vorgeschriebene innen grat- und spaltfreie Schweißverbindung anzuwenden. Für Schlauchleitungen vorzugsweise benutzte Anschlussarten zeigt Tabelle 5. Weitere Armaturen: Für Schlaucharmaturen mit Klemmfassung für Dampf und Heißwasser siehe DIN 2826 und DIN EN 14 423. Für Schlauchleitungen aus nicht rostenden Stählen für chemische Stoffe siehe DIN 2827.

Schlauchleitungen Schlauchleitungen müssen sachgerecht konfektioniert sein. Das Einbinden von Schlaucharmaturen erfordert Sachkenntnis, Erfahrung und Sorgfalt (Tabellen 6a-6e) und darf daher nur von einer Schlauchfachwerkstatt unter Beachtung der Anleitungen der Hersteller vorgenommen werden. Haben Betriebe/Unternehmen keine Schlauchfachwerkstatt, sind einsatzbereite Schlauchleitungen von externen Schlauchfachwerkstätten oder Fachhändlern zu beziehen. Eine wichtige weitere Voraussetzung für die dichte und betriebssichere Verbindung von Schläuchen aus Elastomeren und Thermoplasten und Armatur ist die Auswahl normgerechter Teile, die maßgeblich aufeinander abgestimmt sind.

Beim Konfektionieren von Schlauchleitungen aus Elastomeren und Thermoplasten ist auch auf die Herstellung leitfähiger Verbindungen nach Angaben des Herstellers zu achten. Bei Schlauchleitungen aus gewellten Metallschläuchen werden die Anschlussteile bei der Herstellung des Schlauches nach den Regeln der Schweißtechnik durch geprüfte Schweißer angeschweißt. Bei Schlauchleitungen aus rostfreien Stählen ist die in DIN 2827 vorgeschriebene innen grat- und spaltfreie Schweißverbindung anzuwenden. Beim Konfektionieren werden die Armaturen an die Anschlussteile geschweißt oder geschraubt oder direkt an den Schlauch geschweißt. Die folgenden Tabellen zeigen häufig vorkommende Fehler beim Konfektionieren und geben Hinweise zu sachgerechtem Arbeiten.

7

2

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 8

Industrietechnik

Fehler bei der Schlauchkonfektion

Montage von Armaturen an Schläuchen aus Elastomeren und Thermoplasten Ausführungsschritte

•Mögliche Fehler

•Auswirkungen/왘Maßnahmen

Zu  • Schlauch schräg geschnitten • Trennen mit Eisensäge erzeugt unsauberen Schnitt • Keine Schutzbacken im Schraubstock

• Schnittfläche und leitende Schichten erreichen nicht den Sicherungsbund des Schlauchstutzens • Metallische Leiter schlecht auffindbar, Gummireste im Schlauch • Außendecke wird beschädigt

Zu  • Schraubstock zu weit zugedreht • Schraubstock zu wenig gespannt

2





Zu  • Einsatz von mineralölhaltigen Gleitmitteln

Zu  • Schlauchstutzen mit Gewalt und trocken mit Stahlhammer in den Schlauch geschlagen 







Zu  • Schlauchstutzen wird nicht weit genug eingeführt • Zu dicke Schlauchwand

Zu  • Zu dünne Schlauchwand

Zu  • Schlauchaußendurchmesser größer als Spannbereiche der Klemmfassung



Zu  • Klemmfassung hat keine Trompete als WalkZone. Schlauchdurchmesser zu groß; Schlauchstutzen länger als Klemmfassung



• Wendel wird verbogen, Schlauch wird deformiert • Herausrutschen, Verletzungsgefahr 왘 Verwendung von scharfem Messer oder Trennscheibe • Schlauch quillt, zersetzt sich 왘 Geeignete Gleitmittel verwenden, z.B. Wasser, Spülmittel, Seife, Vaseline • Schlauchseele beschädigt, Dichtflächen des Schlauchstutzens durch Stahlhammer beschädigt • Erste tragende Rippe der Klemmbacke greift nicht • Klemmbacke hängt in der Luft, hat keinen Kontakt zum Sicherungsbund des Stutzens, Leitung über Außendecke unterbrochen; Abrutschgefahr der Armatur; Schrauben wurden überzogen • Schlauchpressung zu gering, da nur die Rippen greifen, keine Mantelpressung. Schlauch rutscht aus der Armatur 왘 Zueinander passende Teile verwenden • Schlauchdecke wird gequetscht und beschädigt, kann bei Belastung abscheren. Der Spalt zwischen den Klemmbackenhälften wird zu groß. Es bildet sich eine Quetschfalte, Gefahr einer Undichtigkeit • Maße Armatur und Schlauch müssen zueinander passen; Klemmfassung muss 10 % länger sein als der Stutzen 왘 Zueinander passende Teile verwenden

Konfektionieren von Schlauchleitungen aus Elastomeren und Thermoplasten mit Klemmfassung verschraubt Zu • Ungleiche Schalenhälften • Kragen der Schalen liegt nicht hinter dem Sicherungsbund des Stutzens Zu

• Längere Montagehilfsschrauben vergessen • Ungleichmäßiges Anziehen der Schrauben

Quelle: BG Chemie T 002 7/2005

2

8

Zu • Lange Montagehilfsschrauben nicht gegen endgültige Schrauben ausgetauscht • Edelstahlschrauben und Mutter trocken verschraubt

Zu

• Schalen unter hoher Kraftaufwendung spaltlos zusammengezogen • Spalt schräg • Spaltbreiten auf beiden Seiten ungleich

• Keine korrekte Einbindung, undicht, Schale sperrt • Schlauch rutscht aus der Armatur

• Montage ist nur mit Gewalt bzw. im Schraubstock möglich. Beschädigung der Schalen • Armatur undicht, Schlauchbeschädigung 왘 Montagehilfsschrauben verwenden, Schrauben über Kreuz anziehen • Verletzungsgefahr wegen überstehender Schrauben, Armatur bleibt hängen • Schraube und Mutter fressen 왘 Geeignete Gleitmittel verwenden

• Schlauch wird gequetscht (Beschädigungen, Deformation des Stutzens, kein Nachziehen möglich) • Armatur leckt, Schlauch rutscht aus der Armatur. Verpressung des Schlauches ungleichmäßig, einseitige Leckagemöglichkeit 왘 Spalt parallel und auf beiden Seiten gleich breit


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 9

Fehler bei der Schlauchkonfektion

Industrietechnik

Konfektionieren von Schlauchleitungen aus Elastomeren und Thermoplasten mit Klemmfassung verstiftet AusfĂźhrungsschritte

â&#x20AC;˘MĂśgliche Fehler

â&#x20AC;˘Auswirkungen/ě&#x2122;&#x2DC;MaĂ&#x;nahmen

Zu  â&#x20AC;˘ AusfĂźhrungsschritte, Fehler und Auswirkungen sind identisch zur Klemmfassung verschraubt â&#x20AC;˘ Herstellung der Leitfähigkeit wie bei Klemmfassung verschraubt

 Zu  â&#x20AC;˘ Kragen der Klemmfassung liegt nicht hinter dem Sicherungsband des Stutzens â&#x20AC;˘ Zu dĂźnnwandiger Schlauch â&#x20AC;˘ Zu dickwandiger Schlauch

 Zu  â&#x20AC;˘ Schraubstock ohne Schutzbacken â&#x20AC;˘ UngleichmäĂ&#x;iges, zu schnelles und trockenes Zusammenpressen der Klemmfassung

2

â&#x20AC;˘ Schlauch rutscht aus der Armatur Leckage/Armatur nicht nachsetzbar â&#x20AC;˘ Schlaupressung zu gering, siehe  â&#x20AC;˘ Ă&#x153;berlast im Scharnier, Bruchgefahr Schlauchdecke wird eingequetscht und beschädigt ě&#x2122;&#x2DC; Gleitmittel verwenden

â&#x20AC;˘ Beschädigung der Oberfläche â&#x20AC;˘ Gummi kann sich nicht richtig setzen. Es bilden sich Falten und Schäden an der Schlauchdecke ě&#x2122;&#x2DC; Gleitmittel verwenden

Zu  â&#x20AC;˘ Scharnier wird nicht häufig bĂźndig geschlossen, â&#x20AC;˘ Spannstift lässt sich schwer eintreiben, Spannstift kann nicht eingeschlagen werden, verbiegt, Spannstift erneuern da Bohrung nicht fluchtet ě&#x2122;&#x2DC; Scharnier vollständig schlieĂ&#x;en 



Konfektionieren von Schlauchleitungen aus Elastomeren und Thermoplasten/Herstellung der Leitfähigkeit bei M-Schläuchen Zu  â&#x20AC;˘ Decke zu tief eingeschnitten

â&#x20AC;˘ Druckträger beschädigt, metallischer Leiter zertrennt

 Gummidecke ausfenstern und umklappen. Kupferstreifen mit Geflecht bzw. Kupferlitze verlĂśten.

Zu  â&#x20AC;˘ Metallplättchen zu kurz â&#x20AC;˘ Metallplättchen nicht nach innen geklappt â&#x20AC;˘ Metallband zu weit nach innen gebogen

â&#x20AC;˘ Keine Leitfähigkeit â&#x20AC;˘ LeckagemĂśglichkeit

 Nach dem ZurĂźckklappen der ausgefensterten Gummi-decke Kupferstreifen um die Schlauchstirnseite herum nach innen biegen (8-10 mm)

Zu  â&#x20AC;˘ Stahldrahtwendel nicht am Stutzen angeschlossen â&#x20AC;˘ Wendeldraht steht ab â&#x20AC;˘ Leitfähigkeit nur Ăźber Wendel hergestellt, Schlauchwerkstoff nicht leitend

â&#x20AC;˘ Beschädigung der Armatur, Leitfähigkeit nicht gesichert

â&#x20AC;˘ Ist alleine nicht zulässig, da bei Wendelbruch die Leitfähigkeit unterbrochen wird

 Wendel ggf. kĂźrzen und plan nach innen biegen (8-10 mm)

Quelle: BG Chemie T 002 7/2005

9

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 10

Industrietechnik

Fehler bei der Schlauchkonfektion

Konfektionieren von Schlauchleitungen aus Elastomeren und Thermoplasten/Herstellung der Leitfähigkeit bei M-Schläuchen mit beschichteten Armaturen Ausführungsschritte

•Mögliche Fehler

•Auswirkungen/ 왘Maßnahmen

• Wendel wird in den Schlauch gebogen (siehe auch 22 )

• Zerstört beim Einführen des Stutzens die Beschichtung 왘 Wendel gemäß 22 nicht in den Schlauch

biegen, sondern wie eine Feder vor der Schlauchschnittkante biegen und mit der metallisch blanken Zone in Verbindung bringen.

2

21

Beschichtete Armaturen müssen vor Sicherungsbund eine metallisch blanke Zone haben.

Zu 22 • Leitfähigkeit nur über Wand hergestellt

• Wendelbruch unterbricht Leitfähigkeit 왘 daher zusätzlich mindestens einen metalli-

schen Leiter gemäß (18), (19) vorsehen

22

• Leitfähigkeit wird über Wendel und metallischen Leiter hergestellt

Quelle: BG Chemie T 002 7/2005

Montageanleitung Montageanleitung für Schalenverschraubungen

Um eine gute elektrische Leitfähigkeit zu gewährleisten, werden bei Schläuchen mit eingearbeiteten Stahldrahtwendeln, Kupferlitzen oder Fäden die Enden ca. 10 mm nach innen gebogen.

Schlauchstutzen mit Gleitmittel bestreichen und bis zum Sicherungsbund eindrücken.

Schalenhälften um den Schlauch legen (Sitz der Schale prüfen) und mit Montagehilfsschrauben zusammenziehen. In die verbleibenden Schraubenlöcher mitgelieferte Schrauben und Muttern einsetzen.

Montagehilfsschrauben auswechseln und Schalen parallel zusammenziehen. Bei richtig dimensionierten Schläuchen verbleibt ein Luftspalt zwischen den Schalenhälften.

2

10


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 11

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKAÂŽ

DAS ORIGINAL GEKAÂŽ plus-Schnellkupplungen â&#x20AC;˘ Konkurrenzlos und Ăźber 100 % besser in Leistung, Anwendung und Sicherheit als alle GEKAÂŽ-Imitate. â&#x20AC;˘ â&#x20AC;&#x17E;GEKAÂŽ plusâ&#x20AC;&#x153; heiĂ&#x;t jahrzehntelang bewährtes GEKAÂŽ-System, vereint mit Ăźberzeugenden Techniken von morgen. Schlechthin die Universalkupplungen der GEKAÂŽ-Generation fĂźr das 21. Jahrhundert

2  Bewährte GEKAŽ-Technik 40 mm

 GEKAŽ plus-Technik  Bewährte GEKAŽ-Technik

 GEKAŽ plus-Technik  GEKAŽ plus-Technik  Bewährte GEKAŽ-Technik

 GEKAÂŽ plus-Technik

 Bewährte GEKAŽ-Technik

 Klauenabstand einheitlich 40 mm: Kompatibel zu allen GEKAÂŽ-Modellen  Breite, durch 2 Längsleisten verstärkte und nach ergonomischen Gesichtspunkten geformte Klauen: Bieten dem Anwender hĂśchste Griffsicherheit und spĂźrbar leichtes Kuppeln und Entkuppeln bei minimalstem Kraftaufwand.  In ihrer geometrischen Form optimierte Sicherungsnoppen: Gewährleisten hĂśchstmĂśgliche Sicherheit und verhindern selbsttätiges LĂśsen der Kupplungshälften auch im gekuppelten drucklosen Zustand.  â&#x20AC;&#x17E;Intelligenterâ&#x20AC;&#x153; Hochleistungs-Formdichtring (patentiert) mit besten Elastizitätseigenschaften: Der Dichtring passt sich optimal an jede vorherrschende Vakuum- oder Druckstufe sowie Druckschwankung an, fängt mĂśgliche gefährliche DruckstĂśĂ&#x;e sicher ab und steigert extrem das Vakuum- und Druckspektrum. (Doppelter Betriebsdruck im Vergleich zu den herkĂśmmlichen Klauenkupplungen nach System GEKAÂŽ.)

â&#x20AC;˘ Chromstahl-Kupplungen  Markantes und dennoch schlauchFeinguss im Wachsausschmelzverfahren schonendes Rippenprofil: ähnlich 1.4571, DIN X6 Cr NiMoTi 17122, Garantiert absolut festen Schlauchsitz, AISI 316Ti ob mit herkĂśmmlichen Schellen- oder professioneller mechanischer und hydrauâ&#x20AC;˘ Hochleistungs-Formdichtringe 300c lischer PresshĂźlseneinbindung. Auch die NBR (Standard in Messing-/Messingneuen GEKAÂŽ Xplus- u. XK-SchnellkuppChromkupplungen) lungen mit ihrer schraubbaren Schlauchâ&#x20AC;˘ Hochleitungs-Formdichtringe 300d fassung garantieren absolut festen NBR-nahrungsmittelbeständig und fĂźr Schlauchsitz. NEU Trinkwasser Mit KTW-Zulassung nach D2 und Lang Glatte und grĂśĂ&#x;tmĂśgliche zeit-PrĂźfergebnis DVGW W270 (Standard Durchgangsbohrung: in Messing-Kupplungen fĂźr Trinkwasser) Garantiert gute LaminarstrĂśmung und â&#x20AC;˘ Hochleistungs-Formdichtringe 300 v hohe FlieĂ&#x;geschwindigkeit. VITON (Standard in Chromstahl-Kupplungen)  Optimale Wanddicke: Garantiert die nĂśtige Stabilität bei hoher Dauerbeanspruchung.  GEKAÂŽ plus-Werkstoffe: (Kompromisslose 1A-Qualitäten) â&#x20AC;˘ Messing-Kupplungen CW617N (Cu Zn 40 Pb2), CW614N (Cu Zn 39 Pb3), DIN 17660 und 50930/6

â&#x20AC;˘ Flachdichtringe (gewindeseitig) SBR (Standard in Messing-/Messing-Chromkupplungen) â&#x20AC;˘ Flachdichtringe (gewindeseitig) SBR 67H nahrungsmittelbeständig und fĂźr NEU Trinkwasser Mit KTW-Zulassung nach D2 (Standard in Messing-Kupplungen fĂźr Trinkwasser)

â&#x20AC;˘ Messing-Chromkupplungen Wie vor, zusätzlich matt verchromt

11

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 12

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKAÂŽ

DAS ORIGINAL GEKAÂŽ plus-Schnellkupplungen â&#x20AC;˘ Druck

â&#x20AC;˘ Vakuum

â&#x20AC;˘ Hitze und Kälte

Druckbeständigkeit (Statische Richtwerte Formdichtring)

Vakuumbeständigkeit (Statischer Richtwert Formdichtring)

Temperatureinsatzbereich (Richtwerte Formdichtring)

100

+ 200

10 Berstdruck

9

7



2

 Mit

NBR-Formdichtring 300c oder 300d EPDM- oder Viton-Formdichtring 300EPDM oder 300v

1

 Mit

m WS 0 (Wassersäule)

Original GEKAÂŽ plus mit EPDM-Formdichtring 300 EPDM



Original GEKAÂŽ plus mit NBRFormdichtring 300 c oder 300 d K



3

ÂşC 0

â&#x20AC;&#x201C; 50 Richtwert

Original GEKAÂŽ plus

bar 0

4

Original GEKAÂŽ plus

Original GEKAÂŽ plus

20

+ 50

5 Richtwerte

Original GEKAÂŽ plus



40 30

+ 100

6

Richtwerte

Betriebsdruck

60

Original GEKAÂŽ plus

â&#x20AC;&#x201C; 100

GEKAÂŽ plus-Vorteil: Um Ăźber 100 % gesteigertes Druckspektrum bei optimaler Sicherheitsreserve im Vergleich zu den herkĂśmmlichen Klauenkupplungen nach System GEKAÂŽ. â&#x20AC;˘ Sicherheit â&#x20AC;&#x17E;Kippmomentâ&#x20AC;&#x153; Im Vergleich:â&#x20AC;&#x153;

GEKAÂŽ

Fremdfabrikat ca. 4°

plus ca. 2°

â&#x20AC;&#x17E;KlauenZugbelastungâ&#x20AC;&#x153;

Um ca. 100 % verkleinertes â&#x20AC;&#x17E;Kippmomentâ&#x20AC;&#x153; im Vergleich zu den herkĂśmmlichen Klauenkupplungen nach System GEKAÂŽ: Verbessert entscheidend die Axialstabilität und erhĂśht gleichzeitig die Sicherheit im gekuppelten Zustand.

GEKAÂŽ

plus

ca. 1900 kg

â&#x20AC;˘ Anwendungsvielfalt FĂźr Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeit-PrĂźfergebnis DVGW W270 Zum sicheren, einfachen und schnellen Kuppeln sowie zum Verlängern von flexiblen Schlauchleitungen und -systemen (Wasserschläuche, Trinkwasserschläuche, Nahrungsmittelschläuche, Industrieschläuche, MĂśrtelschläuche, Saug- und Druckschläuche, GrĂśĂ&#x;en 3/8" - 10 mm lichte Weite bis 1 1/2" - 38 mm lichte Weite, auch untereinander), starren Rohrleitungen

â&#x20AC;˘ Anwendungsbereiche

und -systemen (Metall- und Kunststoffrohre, GewindegrĂśĂ&#x;en G 1/4" bis G1 1/2" innen und auĂ&#x;en) und bestens geeignet als Anschlussarmaturen fĂźr die verschiedenartigsten IndustriegĂźter (Maschinen, Geräte, Apparate, Aggregate, Werkzeuge, Fahrzeuge, Pumpen u.v.m.)

Camping/Caravan

Chemie

Dienstleistungsgewerbe

Garten, Heim und Hobby

Garten- und Landschaftsbau

Getränkeindustrie

GroĂ&#x;kĂźchen

Handwerk

Hauswassertechnik

Hoch- und Tiefbau

Industrie (Produzierendes Gewerbe)

Kommunalbetriebe

Land- und Forstwirtschaft

Markt- und Festbetriebe

Messen und Ausstellungen

Nahrungsmittelindustrie

Pharmazie

Umweltschutz

Volks- und StraĂ&#x;enfeste

... und viele Bereiche mehr

â&#x20AC;˘ Technische MaĂ&#x;e (Messing, Messing verchromt und Chromstahl) 40 mm

40 mm

40 mm

t

L

t

L

L

40 mm

L1

NW

L

NW L1

2

8

Original GEKAÂŽ plus mit VITRON-Formdichtring 300 v

+ 150

80

NW SLW

GrĂśĂ&#x;e

SLW

NW

L

L1

Gewinde

3/8"

10 13 16 19 25 32 38

7,5 10 13,5 17 21,5 28 34

40 40 44 44 50 60 63

28 28 32 32 37 48 48

IG IG IG IG IG IG IG

1/2" 5/8" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

2

12

G G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

NW

L

t

Gewinde

11 11 14 19 23 23 23

21 21 21 22 23 28 29

9,5 9,5 9,5 10,5 11 13,5 14

AG AG AG AG AG AG AG

G G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2"

NW

L

t

L

L1

8 11,5 15 20 23 23 23

22 22 22 22 22 26 26

8 8 8 8 8 13 13

27

15


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 13

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®

Original GEKA®plus-Schnellkupplungen mit Hochleistungsformdichtung NBR Messing CW617N (Cu Zn 40 Pb2) nach DIN 17660 und DIN 50930/6. Technische Beschreibung und Maße siehe technischer Vorspann, Seite 2/11 und 2/12.

Einsatzbereich: Wasser-, Industrie-, Saug- und Druckschläuche

Betriebsdruck: >40 bar (Formdichtung) Temperaturbereich: -30 °C bis +100 °C Vakuumbeständig: bis 10 m Wassersäule

Schlauchstücke

40 mm

Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

Schlauchgröße Zoll

6040.0010 6040.0016 6040.0020 6040.0026 6040.0036 6040.0041 6040.0045

10 13 16 19 25 32 38

3/8"

Gewicht g/Stück

93 94 102 102 123 175 205

1/2" 5/8" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2"

VE

10 10 10 10 10 – –

2

4/Stück o. MwSt.

3,45 3,10 3,30 3,20 3,90 6,25 7,50 (206)

Innengewindestücke gewindeseitig mit Flachdichtring SBR Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6040.0410 6040.0415 6040.0421 6040.0432 6040.0442 6040.0447 6040.0450

G G G G G G G

Gewicht g/Stück

1/4"

86 93 94 96 100 129 142

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

VE

10 10 10 10 10 10

4/Stück o. MwSt.

40 mm

3,20 3,05 2,90 2,80 2,85 4,60 6,05 (206)

Außengewindestücke

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6040.0610 6040.0615 6040.0621 6040.0626 6040.0631 6040.0636 6040.0640

G G G G G G G

Gewicht g/Stück

1/4"

85 83 88 90 92 109 122

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 –

3,30 3,05 2,90 2,95 3,05 3,70 6,40

40 mm

(206)

40 mm

Blindkupplungen, Endstücke passend zu allen GEKA®-Modellen

6040.0810

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

103

10

3,20 (206)

Original GEKA®plusHochleistungsFormdichtringe

Original GEKA®plusSchmutzsiebe

Material: NBR, alternativ lieferbar: NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnis nach DIN DVGW W270. EPDM und VITON

Form 300 Nur für GEKA®plus

Messinggeflecht: Ø 28 mm x 0,4 mm Maschenweite: 0,45 mm

Ø 28 mm Nur für GEKA®plus

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.0820

50

0,25

6040.0830

10

0,50

(206)

(206)

13

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 14

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®

Original GEKA®plus-Schnellkupplungen für Trinkwasser mit KTW-Zulassung

2

Am 1. Januar 2003 ist die neue Trinkwasserverordnung (TrinkwV) in Kraft getreten. Es dürfen nur noch solche Werkstoffe im Trinkwasserbereich eingesetzt werden, die mikrobiologisch unbedenkbar sind. Dichtungen für GEKA®plus-Schnellkupplungen haben die KTWZulassung nach D2. Prüfergebnisse nach DIN DVGW W270 liegen vor. Messing, das für die Herstellung der Schnellkupplungen eingesetzt wird, entspricht DIN 50930/6. Weitere Eigenschaften von GEKA®plus-Schlauch-, Gewinde- und Blindstücken: • Messing CW617N (Cu Zn 40 Pb2) nach DIN 17660 und DIN 50930/6 • Klauenabstand einheitlich 40 mm

• Sicherungsnoppen gewährleisten höchstmögliche Sicherheit und verhindern selbsttätiges Lösen der Kupplungshälften auch im gekuppelten drucklosen Zustand • Betriebsdruck >40 bar (statischer Richtwert = Formdichtring) • Berstdruck >80 bar (statischer Richtwert = Formdichtring) • Vakuumbeständigkeit bis 10 m Wassersäule, WS (statischer Richtwert = Formdichtring) Besonderer Hinweis zu den neuen Trinkwasser-GEKA®plus-Schnellkupplungen: Messing ist nicht für alle Reinigungsmittel geeignet. In besonderen Fällen müssen GEKA®plusKupplungen in Edelstahl eingesetzt werden.

r Trink Neu fü er wass

Schlauchstücke Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Tülle mit markantem und schlauchschonendem Rippenprofil garantiert festen Schlauchsitz. Für Schellen- und Presshülseneinbindung. Katalog-Nr.

6287.4156 6287.4158 6287.4160 6287.4162 6287.4164

für Schlauchgröße Zoll

für Schlauch LW mm

VE

1/2"

13 19 25 32 38

10 10 10 – –

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

4/Stück o. MwSt.

4,70 4,80 5,60 8,45 9,95

Auch lieferbar in 5/8".

(206)

Innengewindestücke Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Gewindeseitig Flachdichtring SBR 67H mit KTW-Zulassung, nach D2. Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6287.4166 6287.4168 6287.4170 6287.4172 6287.4174

G G G G G

VE

1/2"

10 10 10 10 –

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

4/Stück o. MwSt.

4,40 4,35 4,40 6,10 8,25 (206)

Außengewindestücke Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6287.4176 6287.4178 6287.4180 6287.4182 6287.4184

G G G G G

VE

1/2"

10 10 10 10 –

3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2"

4/Stück o. MwSt.

4,40 4,45 4,60 5,35 8,60 (206)

Blindkupplungen, Endstücke passend zu allen GEKA®-Modellen Serienmäßig mit Hochleistungs-Formdichtringen NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse DIN DVGW W270. Katalog-Nr.

VE

6287.4186

10

4/Stück o. MwSt.

4,80 (206)

Original GEKA®plus-Hochleistungs-Formdichtringe Material: NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeitprüfergebnisse nach DIN DVGW W270. Form 300 Nur für GEKA®plus Auf Wunsch: Original GEKA®plus-Flachdichtringe (innengewindeseitig) SBR 67H nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2. Für Innengewindestücke G 1/2", G 3/4", G1", G 1 1/4", G 1 1/2"

2

14


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:48 Uhr

Seite 15

Trinkwasser-Kupplungen

Industrietechnik

Storzkupplungen und Dichtringe nach DVGW Storzkupplungen für Schläuche zum Transport von Trinkwasser. Die Oberflächen der Aluminiumkupplungen sind mit der in der Trinkwasserbranche seit Jahren bekannten Zinnbeschichtung versehen. Eine zur DIN 50930-6 gleichwertige Einsatzbestätigung für Trinkwasseranwendungen der DVGW-Prüfstelle TZW Karlsruhe liegt für diese Zinnbeschichtung vor. DVGW geprüfte Storzdichtringe mit KTW D1/D2 sowie DVGW-W270-Freigabe.

2

15

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 16

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKAÂŽ Xplus

Original GEKAÂŽXplus-Schnellkupplungen mit schraubbarer Schlauchfassung



2





   Einfache Montage ohne teures Einpresswerkzeug (SchraubenschlĂźssel genĂźgt)





Jederzeit lĂśs- und wiederverwendbar



Absolut einwandfreie und feste Verbindung von Schlauch und Armatur. Schßtzt vor Schmutznestern zwischen Schlauchseele und Schlauchstutzen. Keine Totraumbildung, daher hÜchster Sicherheitsund Hygienestandard; auch und gerade bei Trinkwasserschläuchen









Keine Verletzungsgefahr durch scharfe Ecken und Kanten



Hohe Druckbeanspruchung. Betriebsdruck >40 bar (statischer Richtwert=Formdichtring), Betriebsdruck -SchlauchfassungmaĂ&#x;geblich abhängig vom Schlauch

Keine Beeinträchtigung der Schlauchflexibilität, Schlauch stĂźtzt sich beim Biegen auĂ&#x;en an der HĂźlse der Schlauchfassung ab 



Fßr fast alle hochwertigen Trinkwasser*-, Wasser-, Industrie-, Saugund Druckschläuche namhafter Hersteller (Schlauch-Wandstärke beachten) (*Modelle 40101 XK40104 XK)



Einfach genial und preiswert

Vakuumbeständigkeit bis 10 m Wassersäule, WS (statischer Richtwert=Formdichtring), Vakuumbeständigkeit -SchlauchfassungmaĂ&#x;geblich abhängig vom Schlauch

GEKAÂŽXplus-SchlauchstĂźcke FĂźr die professionelle Schlauchkonfektionierung die preiswerte Alternative zur PresshĂźlsen-Einbindung â&#x20AC;˘ Messing CW617N/CW614N (DIN 17660 und 50930/6) â&#x20AC;˘ Klauenabstand einheitlich 40 mm. Kombinationen unter allen GEKAÂŽ-Modellen mĂśglich

â&#x20AC;˘ Auf Wunsch: FĂźr Trinkwasser bestellen Sie die Modellreihe â&#x20AC;&#x153;GEKAÂŽ XK-plusâ&#x20AC;?. Formdichtring 300d fĂźr Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D2 und Langzeit PrĂźfergebnisse nach DIN DVGW W270. Anwendungsbereiche: Alle Industriezweige (produzierendes Gewerbe), Hoch- und Tiefbau, Umweltschutz, Handwerk, Kommunalbetriebe, Markt- und Festbetriebe und viele Bereiche mehr.

â&#x20AC;˘ Sicherungsnoppen gewährleisten hĂśchstmĂśgliche Sicherheit und verhindern selbsttätiges LĂśsen der Kupplungshälften auch im gekuppelten drucklosen Zustand â&#x20AC;˘ Mit schraubbarer Schlauchfassung, fĂźr die professionelle Schlauchkonfektionierung, serienmäĂ&#x;ig mit HochleistungsFormdichtringen NBR

Katalog-Nr.

6287.4194 6287.4196 6287.4198

SchlauchgrĂśĂ&#x;e Zoll 1/2" 3/4"

1"

Schlauch LW mm

L mm

Schlauchwandstärke von â&#x20AC;&#x201C; bis mm

SW

VE

4/StĂźck o. MwSt.

13 19 25

35 37 41

3,0 â&#x20AC;&#x201C; 3,8 3,8 â&#x20AC;&#x201C; 4,2 4,4 â&#x20AC;&#x201C; 5,0

24 6-kant 32 6-kant 41 6-kant

5 5 5

7,85 9,75 13,05

Hinweis: Auch lieferbar in AusfĂźhrung GEKAÂŽ XKplus â&#x20AC;&#x201C; fĂźr Trinkwasser geeignet!

2

16

(206)

Wichtiger Montagehinweis: Um einen einwandfreien und absolut festen Schlauchsitz zu gewährleisten, unbedingt die angegebenen SchlauchWandstärken beachten.


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 17

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®

GEKA®plus-2000-Schnellkupplungen „360° axial drehbar“ Material: Messing CW617N/CW614N (Cu Zn 40 Pb2/Cu Zn 39 Pb3) nach DIN 17660 und DIN 50930/6. 2-teilig, 360° axial drehbar. Serienmäßig mit NBR-Hochleistungs-Formdichtringen, schwarz, NBR-O-Ringen (-30 °C bis +100 °C) und V2A-Sprengringen, rostbeständig. EPDM- und VITON-Hochleistungs-Formdichtringe auf Wunsch. Kompatibel zu allen GEKA®-Modellen

Kein lästiger Schlauchdrall und gefährlicher Schlauchknick Schlauchleitung mit GEKA®plus 2000

„360° axial drehbar“

2

Betriebsdruck: >40 bar Vakuumbeständig: bis 10 m Wassersäule Temperaturbereich: -30 °C bis +100 °C

Überall dort, wo bewegliche Schlauchund/oder Rohrleitungssysteme installiert werden müssen.

Schlauchstücke 2-teilig Tülle 360° axial drehbar Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

Schlauchgröße Zoll

NW mm

L mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

6060.0010 6060.0013 6060.0015 6060.0020 6060.0025

13 16 19 25 32

1/2"

11 13,5 16 21 28

60 56 60 67 75

36 32 36 40 52

6,40 6,50 6,50 6,80 9,55

5/8" 3/4"

1" 1 1/4"

(206)

Winkel-Schlauchstücke 90° 2-teilig Winkeltülle 360° axial drehbar Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

Schlauchgröße Zoll

NW mm

L mm

L1 mm

L2 mm

4/Stück o. MwSt.

6040.1930 6040.1933 6040.1935 6040.1940 6040.1945

13 16 19 25 32

1/2"

11 13,5 15 21 28

48 50 54 59 79

51 54 55 64 90

32 30 30 31 47

7,00 7,35 7,50 9,25 14,55

5/8" 3/4" 1" 1 1/4"

(206)

Innengewindestücke 2-teilig Gewindeanschluss 360° axial drehbar. Gewindeseitig mit Flachdichtring SBR

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

NW mm

Sechskant SW mm

L mm

6040.1950 6040.1955 6040.1960

G 1/2" G 3/4" G 1"

18 19 19

30 32 38

33 36 38

t mm

8 8 10

4/Stück o. MwSt.

6,20 6,45 8,60 (206)

Außengewindestücke 2-teilig Gewindeanschluss 360° axial drehbar. Gewindeseitig mit Flachdichtring EWP 210

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

NW mm

Sechskant SW mm

L mm

t mm

6040.1965 6040.1970 6040.1975

G 1/2" G 3/4" G 1"

14 18 25

30 32 38

45 45 46

10 10 12

Ersatz-Flachdichtringe auf Anfrage lieferbar.

4/Stück o. MwSt.

7,15 7,35 8,80 (206)

Hochleistungs-Formdichtringe

Sicherungsringe

NBR (bis 100 °C), Form 300, schwarz, 65° Shore (+/- 5° Shore) DIN 53505A. Serienmäßig in allen GEKA®plus-2000-Schnellkupplungen

V2A, rostbeständig. DIN 7993 Serienmäßig in allen GEKA®plus-2000-Schnellkupplungen. Abmessungen Ø mm: 19,7 x 2

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.1980

50

0,30

6040.1985

5

0,05

Ersatz-O-Ringe NBR auf Anfrage lieferbar

(206)

(206)

17

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 18

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®

Alle GEKA®-Saug- und Hochdruck-Schraubkupplungen (SH und S) auf einen Blick: GEKA®-SH Material: Messing CW617N/CW614N (Cu Zn 40 Pb2)/Cu Zn 39Pb3 nach DIN 17660 und DIN 50930/6

GEKA®-S Material: Kunststoff (POM/ND-PE)

2

• Klauenabstand einheitlich 40 mm. Kombinationen untereinander möglich. Auch mit allen anderen GEKA®-Modellen. • „SH” hochdruck- und vakuumgeeignet. Betriebsdruck >50 bar (statischer Richtwert=Formdichtring). Vakuumbeständig bis 10 m Wassersäule „SH” druck- und vakuumgeeignet. Betriebsdruck >15 bar (statischer Richtwert=Formdichtring). Vakuumbeständig bis 10 m Wassersäule

• In allen Druck- und Saugbereichen 100 % dicht und gegen selbsttätiges Lösen durch Sicherungsnoppen und Verschraubringe gesichert. • Serienmäßig mit NBR-Formdichtringen (von -30 °C bis +100 °C). Formstabilisiert durch eingelegten Messing-Haltering. Auf Wunsch: NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTWZulassung nach D1. Ferner in Qualität VITON®. Für Wasser-, Trinkwasser-, Industrie-, Saug- und Hochdruckschläuche, Druck- und Pumpgeräte, Atemschutzgeräte usw. in der Industrie, Bau- und Landwirtschaft, im Gartenbau sowie in der Hauswassertechnik. (Schraubringe zurückschrauben, kuppeln, Schraubringe anziehen.)

SH-Schlauchstücke, Betriebsdruck > 50 bar

Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

Schlauchgröße Zoll

NW mm

L mm

L1 mm

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.6010 6040.6015 6040.6020 6040.6025

13 19 25 32

1/2"

10 15 20 28

67 71 76 82

31 35 42 46

218 228 280 342

5 5 5 -

14,80 15,00 15,65 20,15

3/4"

1" 1 1/4"

(206)

S-Schlauchstücke, Betriebsdruck > 15 bar

Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

Schlauchgröße Zoll

NW mm

L mm

L1 mm

Gewicht g/Stück

VE

6040.6210 6040.6215

19 25

3/4" 1"

15 19

70 75

34 39

54 58

5 5

4/Stück o. MwSt.

8,60 8,60 (206)

SH-Außengewindestücke, Betriebsdruck > 50 bar

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

NW mm

L mm

t mm

Gewicht g/Stück

VE

6040.6410 6040.6415

G 3/4" G 1"

20 20

60 62

10 10

285 285

5 -

4/Stück o. MwSt.

16,30 17,10 (206)

S-Außengewindestücke, Betriebsdruck > 15 bar

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

NW mm

L mm

t mm

Gewicht g/Stück

VE

6040.6610

G 3/4"

18

60

10

56

-

4/Stück o. MwSt.

8,60 (206)

SH-Halteringe

SH-Formdichtringe

Messing CW614N. Zur Stabilisierung der Formdichtringe 220, bei hohen Drücken

NBR (von -30 °C bis +100 °C). Form 220, schwarz, 70° Shore (+/- 5° Shore) DIN 53505A. Serienmäßig in allen GEKA®-SH-und S-Schraubkupplungen

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.6710

10

0,35

6040.6750

10

0,35

(206)

(206)

Ersatz-Sicherungsringe und Formdichtringe aus NBR-nahrungsmittelbeständig und für Trinkwasser, mit KTW-Zulassung nach D1 und VITON auf Anfrage

2

18


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 19

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®

Original GEKA®plus-Schnellkupplungen Mit Hochleistungsformdichtring VITON® Chromstahl, ähnlich 1.4571 (AISI 316Ti). Technische Daten und Maße siehe technischer Vorspann, Seite 2/11 u. 2/12. Betriebsdruck: >40 bar (Formdichtring) Temperaturbereich: -20 °C bis +200 °C Vakuumbeständig: bis 10 m Wassersäule

Einsatzbereich: Hauptsächlich für Chemie-, Petrochemie-, und Lebensmittel-, Saug- und Druckschläuche.

2

Schlauchstücke

Katalog-Nr.

Schlauch LW mm

6040.0905 6040.0910 6040.0915 6040.0917

Schlauchgröße Zoll 1/2"

13 19 25 32

3/4"

1" 1 1/4"

4/Stück o. MwSt.

13,65 14,10 16,45 20,95 (206)

Innengewindestücke

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6040.0930 6040.0935 6040.0940 6040.0942

G G G G

1/2" 3/4"

1" 1 1/4"

4/Stück o. MwSt.

14,50 14,55 16,90 21,75 (206)

Außengewindestücke

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6040.0950 6040.0955 6040.0960 6040.0962

G G G G

1/2" 1/2"

1" 1 1/4"

4/Stück o. MwSt.

13,90 14,30 14,50 19,85 (206)

Blindkupplungen, Endstücke passend zu allen GEKA®-Modellen Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6040.0980

13,40 (206)

Original GEKA®plus-Hochleistungs-Formdichtringe Material: VITON® Temperaturbereich: -20 °C bis +200 °C Form 300 Nur für GEKA®plus Katalog-Nr.

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.0990

10

3,40 (206)

19

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 20

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System GEKA®/Zubehör

Schnellkupplungen, System GEKA®plus Kunststoff GEKA® plus - Schlauch-, Gewinde- und Blindstücke "Kunststoff" • Kunststoff PA 6 GF 25 silbergrau (RAL 7001) • Hohe Verschleiß-, Abrieb- und Bruchfestigkeit • Klauenabstand einheitlich 40 mm. Kombinationen untereinander möglich. Auch mit anderen GEKA®-Modellen

2

• Sicherungsnoppen gewährleisten höchstmögliche Sicherheit und verhindern selbsttätiges Lösen der Kupplungshälften auch im gekuppelten drucklosen Zustand • Betriebsdruck 15 bar (statistischer Richtwert Formdichtring) • Berstdruck 40 bar (statistischer Richtwert Formdichtring) • Vakuumbeständigkeit bis 10 m Wassersäule, WS (statistischer Richtwert Formdichtring) • Thermische Beständigkeit von ca. -30° C bis +100° C • Serienmäßig mit NBR-Hochleistungs-Formdichtringen (von ca. -30° C bis +100° C) • Auf Wunsch Hochleistungs-Formdichtringe in den Qualitäten EPDM und Viton, ebenso Schmutzsiebe • Anwendungsbereiche: Für Wasser-, Saug- und Druckschläuche, bedingt chemikalienbeständig • Einsatzgebiete: Industrie, Chemie, Pharmazie, Atemschutz, Umweltschutz, Dienstleistungsgewerbe, Kommunalbereich, Landwirtschaft, Gartenbau, Camping/Caravan, Garten, Heim und Hobby und viele Bereiche mehr. Nicht für den Trinkwasserbereich. Auf Anfrage lieferbar.

System GEKA®plus-STORZ-Übergangsstücke GEKA®plus-STORZ-C-Übergangsstücke

GEKA®plus-STORZ-D-Übergangsstücke GEKA®plus-Messing CW617N, verchromt (AG G 1"). STORZ-D Leichtmetall warmgepresst (IG G 1") festmontiert

GEKA®plus-Messing CW617N, verchromt (AG G 11/4"). STORZ-C Leichtmetall warmgepresst (IG G 11/4"), festmontiert

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

6040.1710

14,50

6040.1910

4/Stück o. MwSt.

39,65

(206)

Zweiwege-Ventile

Abzweigstücke Messing-Guss. Mit GEKA®plus-Anschluss, passend für Schlauchgrößen von 3/8" bis 11/2", festmontiert. Ventile einzeln regulier- und abstellbar

Messing CW617N. Mit GEKA®plusAnschluss, passend für Schlauchgrößen von 3/8" bis 11/2", festmontiert.

Katalog-Nr.

Nenngröße Zoll

4/Stück o. MwSt.

6040.1610

1/2"

36,80 (206)

2

20

(206)

Katalog-Nr.

Nenngröße Zoll

4/Stück o. MwSt.

6040.1810

1/2"

12,90

Auch in Messing verchromt lieferbar.

(206)


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 21

Industrietechnik

Spritzdüsen

KARASTO Spritzdüsen, schwere Ausführung • Messing CW617N/CW614N • Wasserfluss abstellbar, stufenlose Mengenregulierung vom feinen Sprühen bis zum harten Vollstrahl • Zwischen Mundstück und Stopfbuchse O-Ring NBR. Schwere Ausführung, konisch metalldichtend

mit GEKA®plus-Anschluss, passend für Schlauchgrößen von 3/8" bis 1 1/2"

Katalog-Nr.

6040.5210 6040.5215 6040.5220

Nenngröße Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

VE

1/2"

5 7 8

5 5 –

3/4"

1"

2

4/Stück o. MwSt.

13,25 14,70 23,85 (206)

GEKA®-Gartenspritzdüsen mit GEKA®plus-Anschluss für Schlauchgrößen von 3/8" bis 1 1/2" Dichtplättchen Kunststoff (PU) Katalog-Nr.

6040.5610 6040.5615 6040.5620

Nenngröße Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

VE

1/2"

5 7 8

5 5 –

3/4"

1"

4/Stück o. MwSt.

9,50 10,95 18,45 (206)

mit Schlauchtülle Katalog-Nr.

Schlauchweite SLW mm

Schlauchgröße Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.4615 6040.4620 6040.4625 6040.4630 6040.4635

13 16 19 25 32

1/2"

5 7 7 8 8

10 – 10 – –

7,80 12,05 10,30 20,70 25,65

5/8" 3/4"

1" 1 1/4"

(206)

mit Innengewinde Katalog-Nr.

6040.4810 6040.4820

Nenngröße Zoll

Innengewinde Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

1/2"

G 1/2" G 3/4"

5 5

1/2"

4/Stück o. MwSt.

10,75 12,20 (206)

mit Außengewinde Katalog-Nr.

Nenngröße Zoll

Außengewinde Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

6040.5010

1/2"

G 3/4"

5

4/Stück o. MwSt.

12,45 (206)

GEKA®-Gartenspritzdüsen mit Schlauchtülle • Messing CW617N/CW614N • Dichtplättchen Kunststoff PU Katalog-Nr.

Schlauchweite SLW mm

Schlauchgröße Zoll

Mundstückbohrung ca. Ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.5410 6040.5415

13 19

1/2"

5 7

10 10

3,05 4,55

3/4"

(206)

21

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 22

Industrietechnik

Zubehör, System GEKA®

GEKA®-Profi-Spritzpistolen Leichtmetall mit verstellbarer Spritzdüse Messing CW617N/CW614N. Einhand-Schnellschlussventil mit KR-Feststellbügel für Dauerbetrieb. GEKA®plus-Anschluss Messing CW617N matt verchromt, passend für Schlauchgrößen von 3/8" bis 11/2". Gerätekörper Leichtmetall. Hebel Messing CW617N. Abschraubbare Spritzdüse Messing CW617N/CW614N mit Flachdichtung SBR. Wasserfluss abstellbar, stufenlose Mengenregulierung vom feinen Sprühen bis zum harten Vollstrahl. Bedingt chemikalienbeständig. Handliches Gerät, reparaturunanfällig und für Dauerbeanspruchung konzipiert. Einsatzbereich: Zum Reinigen von Geräten, Maschinen, Fahrzeugen und Einrichtungen in der Industrie, Land- und Bauwirtschaft, bei Markt- und Festbetrieben, im Dienstleistungsgewerbe, in Heim und Garten u.v.m. (Zum Spritzen, Gießen, Sprühen, Befüllen, Dosieren, Säubern, Benetzen und Befeuchten.)

2

Katalog-Nr.

Betriebsdruck bar

6040.1020

6

4/Stück o. MwSt.

58,60 (206)

GEKA®-Gießgeräte >soft rain< Metall, mit Gießkopf Mengenregulierventil (Kugelventil) mit dreh- und auswechselbarem Auslaufrohr und Gießkopf für großvolumigen, weichen Wasserschleier. Detailbeschreibung: GEKA®plus-Anschluss Messing CW617N, passend für Schlauchgrößen von 3/8" bis 11/2", Kugelventil Messing CW617N vernickelt, Kugel hartverchromt mit O-Ringen PTFE, Auslaufrohr mit Überwurfmutter Leichtmetall, Weich-Handgriff Kunststoff (Thermoflex). Eingelegtes Schmutzsieb mit Flachdichtring Kunststoff (PE, Gewebe V2A), Gießkopf (6040.1045) Leichtmetall, Gewindeeinsatz Messing CW614N, Flachdichtring Wasserverbrauch bei 6 bar: ca. 51 l/min. Gießkopf-Sieblöcher Ø 0,7 mm Rohr-Ø 19 x 1 mm Rohrkrümmung 35° Anschluss-Außengewinde Messing: G 3/4"

Katalog-Nr.

Artikel

6040.1025 6040.1030 6040.1035 6040.1040

5594 5596 5599 55120

Rohrlänge cm

KM KM KM KM

40 60 90 120

4/Stück o. MwSt.

28,70 29,95 31,50 33,40

Sonderlängen bis ca. 400 cm auf Wunsch. Ab Rohrlänge 200 cm ohne Weich-Handgriff

(206)

Gießköpfe >soft rain< Zu GEKA®-Gießgeräten >soft rain< Leichtmetall, Gewindeeinsatz Messing CW614N, Flachdichtring, für großvolumigen, weichen Wasserschleier. Gießkopf-Platine Ø 51 mm Gießkopf-Sieblöcher Ø 0,7 mm

Katalog-Nr.

Artikel

6040.1045

399 LM

Weitere Gießgeräte und Zubehör auf Anfrage

2

22

4/Stück o. MwSt.

7,35 (206)


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 23

Industrietechnik

GEKA®-Sprühschläuche / Viereck-Regner

GEKA®-Sprühschläuche 3-Röhren-Schläuche • Komplett mit Armaturen • Schlauch-Längen 7,5 m und 15 m • Feiner Sprühregen • Gleichmäßige und sparsame Wasserverteilung • Sehr gut geeignet für enge Vorgärten und schwer zugängliche Bodenflächen Material: Kunststoff PVC grün/weiß

2

Sprühlöcher (Anzahl/Meter): 8 Armiert mit 2 Schlauchverschraubungen Messingblech, Stecker und Blindkappe Kunststoff

Katalog-Nr.

6288.2324 6288.2326

Beregnungsfläche bei 3 bar

Anschlussgewinde Schlauch(Innen/Außen) länge m

Wasserdurchsatz

7,5m x 6,60m (50 m2) bei bei bei 15m x 6,60m (100 m2) bei bei bei

2 3 4 2 3 4

bar bar bar bar bar bar

20,2 24,8 28,6 40,3 49,4 57,0

l/min l/min l/min l/min l/min l/min

4/Stück o. MwSt.

G 3/4"

7,5

15,60

G 3/4"

15

32,55

(221)

Viereck-Regner • Hochwertige, robuste Regner • Bereichswahl stufenlos einstellbar • Gleichmäßige, feine Wasserverteilung Zink-Druckguss pulverbeschichtet. Kufen Stahlrohr pulverbeschichtet schwarz. Düsenbogen Aluminium vermessingt. Düsen Messing. Wartungsfreies Wendegetriebe Kunststoff. Mit abschraubbarem Stecksystem – Anschlussstück Messing. Stufenlos einstellbare Beregnungsfläche. Bereichswahl: Voll, Mitte, Rechts oder Links

Katalog-Nr.

Düsen

Beregnungsfläche

Wasserdurchsatz

6288.2328

16

bei 2 bar w 2 x 6,2; b 10 (124 m2) bei 3 bar w 2 x 7,2; b 12 (173 m2) bei 4 bar w 2 x 8,0; b 12 (192 m2)

6288.2330

22

bei 2 bar w 2 x 6,2; b 11 (136 m2) bei 3 bar w 2 x 7,2; b 13 (187 m2) bei 4 bar w 2 x 8,0; b 14 (224 m2)

bei bei bei bei bei bei bei bei bei bei

2 3 4 5 6 2 3 4 5 6

bar bar bar bar bar bar bar bar bar bar

17,4 21,4 24,7 27,6 30,3 20,1 24,6 28,4 31,7 34,7

l/min l/min l/min l/min l/min l/min l/min l/min l/min l/min

Anschlussgewinde (Innen/Außen)*

4/Stück o. MwSt.

G 3/4"

31,05

G 3/4"

33,10

w = Wurfweite m in Sprührichtung b = Sprühbreite m senkrecht zur Sprühachse * je mit Schmutzsieb und Stecksystem-Anschlussstück Messing

(221)

23

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 24

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Schnellkupplungen Storz für Flüssigkeiten, Pulver und Granulate Eine symmetrische Schnellkupplung, somit kein Mutter- und Vaterteil und keine Probleme mit der richtigen Zuordnung beim Kuppeln der Schlauchenden.

Schnellkupplungen mit DS-Vermerk sind generell für Druck- und Saugzwecke, ohne DS-Vermerk nur für Druckzwecke geeignet. Soweit nicht anders vermerkt, ist der zulässige Betriebsdruck PN 16.

2

Lieferbare Werkstoffkombinationen: Aluminiumlegierungen = Dichtring Nitril-Kautschuk Kupferlegierungen = Dichtring Nitril-Kautschuk Edelstahl = Dichtring Viton grün

Schlauchkupplungen für Außeneinband

mit Einbindestutzen für Druckbetrieb 1001 (DS) und Saugbetrieb

mit Einbindestutzen für Druckbetrieb 1000

Katalog-Nr.

6289.0000 6289.0002 6289.0004 6289.0006 6289.0008 6289.0010 6289.0012 6289.0014 6289.0016 6289.0018 6289.0020 6289.0022 6289.0024 6289.0026 6289.0028 6289.0030 6289.0032 6289.0034 6289.0036 6289.0038 6289.0044 6289.0046 6289.0048 6289.0050 6289.0052 6289.0054 6289.0056 6289.0058 6289.0060 6289.0062 6289.0064 6289.0066 6289.0068 6289.0070 6289.0072 6289.0074 6289.0076 6289.0078 6289.0080 6289.0082 6289.0084

Nenngröße

25=D-DS 25=D-DS 25=D-DS 25=D-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C 52=C 52=C 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B 75=B 75=B 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 125=DS 150=DS

Knaggenabstand mm

31 31 31 31 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 66 89 89 89 89 89 89 89 89 89 89 89 89 133 133 133 133 133 133 133 148 160

Länge für Schlauch- EinbindeInnen-Ø stutzen mm mm

21/19 1) 25 25 25 25 32 38 38 42 42 45 45 51 52 52 52 52 52 52 60 65 65 75 75 75 75 75 75 75 75 76 80 100 100 100 100 100 102 110 125 150

50 53 53 53 90 90 90 90 55 90 90 90 90 55 55 75 90 90 90 90 125 125 105 60 60 80 125 125 125 125 125 125 170 170 170 170 170 170 170 197 180

Innen-Ø mm

16 18 18 18 18 25 31,5 31,5 36,5 33 37 37 45 45 45 45 45 45 45 50 55 55 67 65 65 65 65 65 65 65 65 65 90 90 90 90 90 90 100 113 130

Gewicht kg

0,090 0,090 0,255 0,250 0,360 0,400 0,370 0,370 0,335 0,360 0,380 0,380 0,350 0,320 0,320 0,970 0,750 0,365 0,935 0,385 0,715 0,715 1,580 0,560 0,560 1,410 0,710 1,865 1,395 0,670 0,730 0,730 1,695 1,695 4,350 2,960 3,550 1,700 1,660 2,300 2,700

Hinweise

– DIN 14 301 – – – – PN 10 – DIN 14 332 – PN 10 – Stutzen gezahnt PN 10 DIN 14 302 DIN 86 202 – DIN 14 321 – – PN 10 – – PN 10 DIN 14 303 DIN 86 203 DIN 14 322 – Stutzen Stahl 2) PN 10 Stutzen gezahnt – PN 10 – PN 10 Stutzen Stahl 2) – Stutzen gezahnt DIN 14 323 – 3 Knaggen

Material

4/Stück o. MwSt.

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

8,90 7,50 14,60 84,45 15,00 13,85 10,05 13,05 11,55 15,00 10,05 13,55 14,45 7,00 9,00 19,40 109,20 10,00 21,70 16,05 14,45 19,70 145,25 9,05 12,40 40,20 17,20 52,00 34,80 12,80 22,60 21,15 25,50 33,50 189,30 76,75 396,05 45,15 36,40 67,00 84,45 (207)

1) Innendurchmesser Gummi-Schlauch ca. 2 mm kleiner als Stutzendurchmesser

2

24

2) Die verschleißfesteren Saugkupplungen für besonders abrasive Schüttgüter. Dadurch wesentlich höhere Standzeiten als bei Leichtmetallausführungen


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 25

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Schlauchkupplungen mit zusätzlicher Verriegelung Bei der pneumatischen Förderung von Pulvern und Granulaten in Schläuchen mit Schnellkupplungen „System Storz“ ist eine zusätzliche Sicherung empfehlenswert, da starke Vibrationen und die in den Schlauchleitungen oft vorhandenen Verdrehspannungen selbsttätiges, unbeabsichtigtes Entkuppeln verursachen können.

Katalog-Nr.

6289.0086 6289.0088 6289.0090 6289.0092

Knaggenabstand mm

Nenngröße

25=D-DS 52=C-DS 75=B-DS 110=A-DS

für SchlauchInnen-Ø mm

31 66 89 133

Länge Einbindestutzen mm

13 52 75 100

53 90 125 170

Innen-Ø mm

Gewicht kg

10 45 65 90

0,090 0,370 0,740 1,670

4/Stück o. MwSt.

Material

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

19,40 23,30 32,50 52,75

Weitere Kupplungen mit Verriegelung auf Anfrage

(207)

Schlauchkupplungen mit klappbaren Kupplungsgriffen Bild 1004 B Größe B hat einen bzw. Größe A zwei kombinierte Kupplungs- und Verriegelungsgriffe. Durch Zurükkklappen der Griffe nach erfolgter Verbindung, wird die Kupplung zwangsläufig verriegelt.

Bild 1004 A Die an das Knaggenteil montierten klappbaren Kupplungsgriffe ermöglichen ein schnelles und leichtes Kuppeln ohne Verwendung eines Kupplungsschlüssels

Katalog-Nr.

6289.0094 6289.0096 6289.0098

Knaggenabstand mm

Nenngröße

75=B-DS 110=A-DS 110=A-DS

für SchlauchInnen-Ø mm

89 133 133

75 100 100

Länge Einbindestutzen mm

Innen-Ø mm

Gewicht kg

Material

125 170 170

65 90 90

0,850 2,210 1,945

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

4/Stück Abbildung o. MwSt.

1004 B – 1004 B

54,60 81,55 120,85 (207)

Lose Kupplungsgriffe Bild 1004 C Lose, klappbare Kupplungsgriffe für Größe Storz 110 zum nachträglichen Anbau

Katalog-Nr.

Nenngröße

Gewicht kg

Material

Abbildung

VE Stück

6289.0100

110=A1)

0,275

Aluminiumlegierung

1004 C

1

4/Stück o. MwSt.

1) Für 1 Knaggenteil werden 2 Kupplungsgriffe benötigt. Der Preis versteht sich für einen Griff.

23,30 (207)

Schnelleinband Halbschale nach DIN 912/934 (2-teilig mit Schrauben und Muttern) Geeignet für dickwandige Gummischläuche Material: Aluminiumlegierung

Katalog-Nr.

Nenngröße

6289.0101 6289.0102 6289.0103 6289.0104 6289.0106 6289.0108 6289.0110 6289.0112 6289.0114 6289.0116

52=C-DS 52=C 52=C-DS 52=C 52=C-DS 52=C 75=B-DS 75=B 110=A-DS 110=A

Knaggenabstand mm

66 – 66 – 66 – 89 – 133 –

für Schlauch-Innen-Ø mm

32,4 32 38,4 38 50,4 50 75,4 75 100 100

Außen-Ø Einband mm

– 43- 46 – 50- 52 – 64- 67 – 89- 93 – 114-119

Innen-Ø mm

Gewicht kg

25 – 32 – 45 – 71,5 – 96 –

0,400 0,140 0,400 0,160 0,600 0,270 0,700 0,490 1,580 1,100

Hinweise

4/Stück o. MwSt.

34,25 19,70 34,25 19,70 19,70 15,30 24,65 21,00 55,35 57,55

Halbschale Halbschale – Halbschale – Halbschale – Halbschale

(207)

25

2

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 26

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Festkupplungen mit Innengewinde

2 Katalog-Nr.

Nenngröße

6289.0118 6289.0120 6289.0122 6289.0124 6289.0126 6289.0128 6289.0130 6289.0132 6289.0134 6289.0136 6289.0138 6289.0140 6289.0142 6289.0144 6289.0146 6289.0148 6289.0150 6289.0152 6289.0154 6289.0156 6289.0158 6289.0160 6289.0162 6289.0164 6289.0166 6289.0168 6289.0170 6289.0172 6289.0174

25=D-DS 25=D-DS 25=D-DS 25=D-DS 52=C 52=C 52=C 52=C 52=C 52=C-DS 52=C 75=B 75=B 75=B 75=B-DS 75=B 75=B 75=B 75=B 75=B-DS 75=B-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 125-DS 150-DS

Knaggenabstand b mm

31 31 31 31 66 66 66 66 66 66 66 89 89 89 89 89 89 89 89 89 89 133 133 133 133 133 133 148 160

Innengewinde Innen-Ø w Zoll d mm

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

3/4 1 1 1 1 1 1/4 1 1/2 2 2 2 2 2 2 1/2 2 1/2 2 1/2 2 1/2 3 3 3 3 3 4 4 4 4 4 4 1/2 5 6

18 18 18 18 25 32 40 44,5 44,5 45 44,5 50 65 65 65 65 65 65 65 65 65 100 100 100 100 100 100 115 130

Baulänge L mm

Gewicht kg

Hinweise

Material

4/Stück o. MwSt.

30 30 30 29 36 32 32 40 40 35 40 38 42 40 37 42 39 39 39 37 39 48 48 45 48 48 48 52 96

0,080 0,080 0,220 0,220 0,235 0,250 0,230 0,260 0,795 0,600 0,270 0,440 0,415 1,310 1,200 0,410 0,425 0,425 1,250 0,950 0,450 1,000 1,000 2,530 2,385 1,470 1,090 1,430 1,750

– DIN 14 306 – – – – – DIN 14 307 DIN 86 204 – PN 10 – DIN 14 308 DIN 86 205 – PN 10 – PN 10 – – Stahlauskl. – PN 10 PN 10 – Stahlauskl. DIN 14 309 – 3 Knaggen

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

11,55 8,25 13,50 85,95 15,60 12,40 12,40 9,95 19,95 96,10 7,30 19,70 15,30 36,40 138,35 11,25 14,60 11,25 52,45 147,10 32,80 36,55 22,15 160,20 422,25 75,75 39,35 69,90 80,10 (207)

Festkupplungen mit Außengewinde

Nenngröße mm

Katalog-Nr.

6289.0176 6289.0178 6289.0180 6289.0182 6289.0184 6289.0186 6289.0188 6289.0190 6289.0192 6289.0194 6289.0196 6289.0198 6289.0200 6289.0202

25=D-DS 25=D-DS 52=C 52=C 52=C 52=C 52=C 52=C 52=C-DS 75=B 75=B 75=B 75=B 110=A-DS

Knaggenabstand b mm

31 31 66 66 66 66 66 66 66 89 89 89 89 133

Außengewinde w

G G G G G G G G G G G G G G

1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 3 3 2 4

A A A 1/4 1/2 A A A A 1/2 A A 1/2 A

A A

A

A

Innen-Ø d mm

18 18 22 30 38 45 45 45 45 65 65 65 65 100

Baulänge L mm

Gewicht kg

Hinweise

Material

4/Stück o. MwSt.

30 30 36 36 32 32 32 32 32 65 40 40 30 45

0,075 0,215 0,230 0,225 0,200 0,210 0,210 0,560 0,695 0,380 0,365 0,365 0,365 1,050

– – – – PN 10 – – – – – PN 10 –

Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung

10,50 22,35 14,95 14,95 13,50 10,15 7,40 25,35 104,85 16,40 17,80 40,05 177,65 39,50

Bei Festkupplungen mit Außengewinde gehört ein Flachdichtring zur Gewindeabdichtung nicht zum Lieferumfang.

2

26

(207)


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 27

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Festkupplungen mit zusätzlicher Verriegelung Bei der pneumatischen Förderung von Pulvern und Granulaten in Schläuchen mit StorzKupplungen ist eine zusätzliche Sicherung empfehlenswert, da starke Vibrationen und die in den Schlauchleitungen oft vorhandenen Verdrehspannungen selbsttätiges, unbeabsichtigtes Entkuppeln verursachen können.

2

Katalog-Nr.

Nenngröße

6289.0206 6289.0208 6289.0210 6289.0212 6289.0214

25=D-DS 52=C 75=B 75=B 110=A-DS

Knaggenabstand b mm

31 66 89 89 133

Innengewinde w Zoll

G G G G G

1 2 2 1/2 3 4

Innen-Ø d mm

18 44,5 65 65 100

Baulänge L mm

Gewicht kg

Material

30 40 42 74 48

0,080 0,350 0,630 0,620 1,050

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

4/Stück o. MwSt.

16,85 20,20 29,85 29,85 55,15

Weitere Kupplungen mit Verriegelung auf Anfrage

(207)

Festkupplungen Colours Erleichtert die eindeutige Zuordnung von Verbindungen. Die kräftigen Farben sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut zu unterscheiden. Derzeit in acht verschiedenen Farbkonzepten lieferbar. Auf Anfrage lieferbar.

27

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 28

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System “Storz”

Festkupplungen NightLight Armaturen, die mit Festkupplungen NightLight ausgerüstet sind, sind im Dunkeln durch den nachleuchtenden, fluoreszierenden Lack leicht erkennbar. Umrüstung ist problemlos möglich. Auf Anfrage lieferbar.

2

Blindkupplungen Dienen zum Verschluss von Storz-Anschlüssen an Rohren, Armaturen und Apparaten. Die Kette gehört, falls nicht anders angegeben, zum Lieferumfang.

Katalog-Nr.

6289.0216 6289.0218 6289.0220 6289.0222 6289.0224 6289.0226 6289.0228 6289.0230 6289.0232 6289.0234 6289.0236 6289.0238 6289.0240 6289.0242 6289.0244 6289.0246 6289.0248

Nenngröße

25=D-DS 25=D-DS 25=D-DS 52=C-DS 52=C-DS 52=C 52=C-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 75=B-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 110=A-DS 125-DS 150-DS

Knaggenabstand mm

31 31 31 66 66 66 66 89 89 89 89 133 133 133 133 148 160

Baulänge mm

28 28 28 43 43 43 43 45 45 45 45 48 48 48 48 52 56

Gewicht kg

0,090 0,255 0,200 0,355 0,340 0,920 0,760 0,525 0,515 1,460 1,250 1,290 1,300 3,600 2,900 1,610 2,350

Hinweise

Material

4/Stück o. MwSt.

DIN 14 310 – – DIN 14 311 PN 10 DIN 86 206 Form “L” – DIN 14 312 PN 10 DIN 86 207 Form “L” – DIN 14 313 PN 10 PN 10 – – mit 3 Knaggen

Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

8,25 14,95 104,25 11,25 9,00 22,35 112,15 15,70 11,95 43,25 163,10 36,55 25,35 175,05 422,25 70,80 85,65 (207)

2

28


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 29

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Kupplungsschlüssel für Schnellkupplungen System „Storz“ Schlauchkupplungen für Druckzwecke bis zur Nenngröße 75 und für Druck- und Saugzwecke (DS) bis zur Nenngröße Storz 38 werden üblicherweise von Hand ge- und entkuppelt. Das Drehmoment beträgt bei diesen Größen 3Nm bis 8Nm. Ab der Nenngröße Storz 38 für Druck- und Saugzwecke (DS) und ab der Nenngröße Storz 75 für Druckzwecke werden Kupplungsschlüssel verwendet, die als einseitige Hakenschlüssel mit langem Handgriff ausgebildet sind. Die Form der Schlüssel erlaubt das komplette Verbinden zweier Kupplungen bis zum Anschlag ohne Umsetzen.



2

   



 

Katalog-Nr.

6289.0250 6289.0252 6289.0254 6289.0256

Nenngröße

75-65-52=BC 75-65-52=BC 110-75-52=ABC 110-75-52=ABC

Abbildung

Länge mm

5 6 5 4

280 285 400 410

Breite mm

71 80 95 115

Höhe mm

9 11 11 12

Gewicht kg

Hinweise

0,275 0,410 0,670 0,800

DIN 14 822 1) Temperguss DIN 14 822 1) Temperguss

4/Stück o. MwSt.

11,95 6,80 20,90 11,25

1) Stahlverzinkt mit Kältehandschutz

(207)

Wenn Qualität und Preis stimmen, sehen Sie meist dieses Zeichen:

29

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 30

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Übergangsstücke Storz auf Storz Zum Übergang von einer Kupplungsnenngröße auf eine andere werden Übergangsstücke eingesetzt. Der Träger der Dichtringe ist bei den wichtigsten Größen ein drehbares Mittelteil, um auch beim Verbinden mit Festkupplungen kein Gegeneinanderdrehen der Dichtringe zu haben. Beim Verbinden von Übergangsstücken mit Schlauchkupplungen stehen sich in vollständig gekuppeltem Zustand die Rippen der Knaggenteile gegenüber.

2

Katalog-Nr.

6289.0258 6289.0260 6289.0262 6289.0264 6289.0266 6289.0268 6289.0270 6289.0272 6289.0274 6289.0276 6289.0278 6289.0280 6289.0282 6289.0284

Nenngröße

25- Geka 52- Geka 52- 25=C-D 52- 25=C-D 52- 25=C-D-DS 75- 52=B-C 75- 52=B-C 75- 52=B-C-DS 110- 75=A-B 110- 75=A-B 110- 75=A-B 110- 75=A-B-DS 125-110-DS 150-110-DS

Knaggenabstände Baulänge mm mm

31/40 66/40 66/31 66/31 66/31 89/66 89/66 89/66 133/89 133/89 133/89 133/89 148/133 160/133

45 49 33 37 66 39 39 76 50 50 50 63 102 89

Gewicht kg

Hinweise

Material

4/Stück o. MwSt.

0,200 0,340 0,320 0,950 0,950 0,610 1,820 2,200 1,495 3,750 2,600 4,300 2,570 3,500

nicht drehbar nicht drehbar DIN 14 341 – nicht drehbar DIN 14 342 – nicht drehbar DIN 14 343 PN 10 Stahlauskleidung nicht drehbar nicht drehbar nicht drehbar

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Kupferlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Kupferlegierung Aluminiumlegierung Edelstahl Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

18,65 26,10 24,65 73,75 289,75 29,05 93,15 324,70 56,10 336,35 96,85 851,80 170,40 189,30 (207)

Übergangsstücke Storz auf Flansch DIN 25 01 PN 16

Katalog-Nr.

6289.0290 6289.0292 6289.0294 6289.0296

Nenngröße

25-DN 25-DS 52-DN 50 75-DN 80 110-DN 100-DS

Knaggenabstandmm

31 66 89 133

Lichte Weite mm

18 44,5 62 100

1) Lochkreisdurchmesser (mm)/Zahl der Schraubenlöcher

2

30

Baulänge mm

Flansch Ø mm

65 63 72 79

115 165 200 220

Lk/z1)

85/4 125/4 160/8 180/8

Loch Ø mm

Gewicht kg

Material

4/Stück o. MwSt.

14 18 18 18

0,450 1,100 1,750 2,905

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

36,55 45,15 100,55 126,60 (207)


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 31

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System „Storz“

Dichtringe für Kupplungen System Storz einwandfreie Funktion der Kupplung zu gewährleisten. Alle Dichtringe sind gespritzt und gewährleisten höchste Maßgenauigkeit und gleichbleibende Materialkonstanten, wie Zugfestigkeit, Elastizität und Dimensionsstabilität. Alle Dichtringe werden beutelweise gehandelt.

Als elastisches Dichtelement sind die Dichtringe der Storz-Kupplungen zwangsläufig einem Verschleiß unterworfen. Obwohl sie aus hochwertigen Elastomeren in verschiedensten Materialien dem vorgesehenen Einsatzzweck entsprechend hergestellt werden, ist deshalb ein gelegentliches Auswechseln erforderlich, um eine

2

Dichtringe für Druckbetrieb

4/Beutel o. MwSt.

Katalog-Nr.

Nenngröße

Stück pro Packung

axdxh mm

Gewicht/Beutel kg

Material

6289.0298 6289.0300

52=C 75=B

50 30

60 x 47 x 10,5 82 x 67 x 10

0,520 0,480

Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß)

29,85 22,35 (207)

Dichtringe für Druck- und Saugbetrieb

Katalog-Nr.

6289.0302 6289.0304 6289.0306 6289.0308 6289.0310 6289.0312 6289.0314 6289.0316 6289.0318 6289.0320

Nenngröße

25=D-DS 25=D-DS 52=C-DS 75=B-DS 110=A-DS 125-DS 150-DS 52=C-DS 75=B-DS 110=A-DS

Stück pro Packung

50 50 30 20 20 5 3 20 10 5

axdxh mm

29 29 64 87 130 144 157 64 87 130

x x x x x x x x x x

18 18 47 67 102 117 132 47 67 102

x x x x x x x x x x

9 9 10 10,5 12 12,5 11,5 10 10,5 12

Gewicht/ Beutel kg

Material

0,160 0,160 0,335 0,345 0,825 0,725 0,150 0,200 0,160 0,180

Nitril-Kautschuk (schwarz) Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß) Nitril-Kautschuk (weiß) Silikon-Kautschuk (transparent) Silikon-Kautschuk (transparent) Silikon-Kautschuk (transparent)

4/Beutel o. MwSt.

Hinweis

DIN – DIN DIN DIN – – – – –

14 301 14 321 14 322 14 323

19,40 19,40 19,40 20,90 32,05 30,60 26,10 24,80 20,40 20,10 (207)

31

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 32

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Hydrantenstandrohre für Unterflurhydranten mit Zubehör Zur Entnahme von Wasser aus dem örtlichen Versorgungsnetz

2

Abb. 1: 2000 A

Abb. 2: 2000 B

Abb. 3: 2001

Abb. 4: 2002

Abb. 5: 2003

Hydrantenstandrohre für Unterflurhydranten Hydrantenstandrohre für Unterflurhydranten DIN 3221. DN 50, 80 und 100. Anschluss System Storz oder Gewinde, Kopf drehbar

Katalog-Nr.

Eingang DN

Abgang Storz/ Gewinde

Absperrung, Ventiloberteil Zoll

6289.0322 6289.0324 6289.0326 6289.0328 6289.0330 6289.0332 6289.0334

80 50 80 80 80 80 80

1 1 1 1 1 2 2

– – – – 1x2 2x2 2 x 2 1/2

x x x x x x x

C C C C C C B

Länge mm

865 865 860 835 935 980 1050

Breite mm

Höhe mm

Gewicht kg

Abbildung

Hinweise

Material

4/Stück. o. MwSt.

230 305 350 330 330 330 340

102 98 105 105 105 105 126

5,600 5,600 3,400 4,200 4,550 5,650 6,900

2000 A 2000 B 2000 B 2001 2002 2003 2003

1+2) 1+2) 2) – – – DIN 14 375

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

189,90 204,80 120,65 235,30 275,50 242,00 268,05

1) Rohr Stahl, Rohrbogen Temperguss 2) Kopf fest

(207)

Wagenwaschstandrohre für Unterflurhydranten Wagenwaschstandrohre für Unterflurhydranten DIN 3221 DN 80, Kopf drehbar, mit Rückflussverhinderer und angebautem Wasserzähler.

Anschluss System Storz oder Zapfventil 1) 1) Zapfventil 3/4" mit Belüfter und 2/3 Verschraubung für 1" Schlauch

Auf Anfrage lieferbar

2

32


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 33

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Schlüssel für Überflurhydranten Zum Bedienen von Überflurhydranten DIN 3221 DN 50, 80 und 100, PN 10 + 16 (Betätigen von Spindel, Fallmantelverschlussschraube, Absaugstutzen sowie Deckkapsel)

2

2106 A

Katalog-Nr.

Ausführung

Abbildung

Länge mm

Breite mm

6289.0336 6289.0338

A B

2106 A 2106 B

420 605

100 110

Höhe mm

78 110

2106 B

Gewicht kg

Hinweise

Material

1,280 2,150

DIN 3223 DIN 3223

Temperguss Temperguss

4/Stück o. MwSt.

14,20 37,30 (207)

Schlüssel für Unterflurhydranten und Schieber, Eingang Innenvierkant 32 mm Zum Betätigen der Spindel am Unterflurhydranten und Schieber sowie zum Öffnen der Straßenkappe

2106 C

Katalog-Nr.

Ausführung

Abbildung

Länge mm

Breite mm

Höhe mm

Gewicht kg

Hinweise

Material

6289.0340

C

2106 C

1100

420

50

5,400

DIN 3223

Stahl

4/Stück o. MwSt.

35,75 (207)

33

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 34

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Saugkörbe Lieferbar sind Saugkörbe mit und ohne Rückschlagventil und Entleereinrichtung. Wir empfehlen in der Regel Saugkörbe mit Rückschlagventil und Entleereinrichtung, um ein Abreißen der Flüssigkeitssäule bei Unterbrechung des Saugvorgangs zu verhindern

und ein Auffüllen der Saugleitung zu ermöglichen. Durch die seilbediente Entleerungseinrichtung wird das Rückschlagventil geöffnet und der Saugschlauch entleert.

Saugkörbe mit Rückschlagventil und Entleereinrichtung Anschluss System Storz oder Gewinde.

2

Katalog-Nr.

6289.0342 6289.0344 6289.0346

Nenngröße

Abgang

45 DN 65 DN 100 DN

C B A

Länge mm

Breite mm

Höhe mm

Gewicht kg

Hinweise

155 208 235

130 184 232

130 184 232

1,000 2,300 5,000

DIN 14 362 Aluminiumlegierung DIN 14 362 Aluminiumlegierung DIN 14 362 1) Aluminiumlegierung

Material

4/Stück o. MwSt.

126,60 196,60 234,60

1) Einlaufseiher aus Edelstahl

(207)

Verteiler Verteiler dienen dazu, das Löschmittel einer Zuleitung auf mehrere Schlauchleitungen zu verteilen oder es in Sonderfällen in umgekehrter Richtung zu sammeln. Jede Leitung ist durch ein Absperrorgan einzeln absperrbar. Nach DIN 14 345 müssen sich Absperrorgane in

Verteilern in der üblichen Durchströmungsrichtung bis 16 bar, in der umgekehrten Durchströmungsrichtung bis 6 bar leicht betätigen lassen.

Verteiler mit Ventilabsperrung Mit 2 und 3 Abgängen. Ermöglichen ein langsames Öffnen und Schließen und sind als Regelorgan verwendbar. Anschluss System Storz oder Gewinde

Katalog-Nr.

Eingang Storz/ Gewinde

Abgang Storz/ Gewinde

Ventiloberteile Zoll

Länge mm

Breite mm

Höhe *) mm

Gewicht kg

Material

4/Stück o. MwSt.

6289.0348 6289.0350 6289.0352 6289.0354

B A B B

2 2 3 2

2 2 2 2

285 335 335 340

245 300 400 400

240 280 260 260

3,200 4,400 5,060 5,250

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

221,90 368,55 268,05 260,65

x x x x

C B C C+B

x x x x

2 2 1/2 2 + 2 1/2 2 + 2 1/2

* ohne Übergangsstück

(207)

Verteiler mit Kugelhahnabsperrung Mit 2, 3 und 5 Abgängen. Sie haben einen geraden, vollen Durchgang, einen geringen Durchflusswiderstand, sind leicht und schnell schaltbar. Anschluss System Storz oder Gewinde Artikel auf Anfrage lieferbar

2

34


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 35

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Mehrzweckstrahlrohre Mehrzweckstrahlrohre können ausgehend von der Schließstellung, wahlweise Voll- oder Sprühstrahl abgeben. Kennzeichnung der Schaltstellungen am Gehäuse durch Symbole sicht- und fühlbar angebracht. Mehrzweckstrahlrohre mit Vollstrahlsperre “VSP” dienen zum Schutz des Strahlrohrführers bei Bekämpfung in elektrischen Anlagen sowie zur Vermeidung unnötiger Wasserschäden. Der Sprühstrahl ist bei Einhaltung der Sicherheitsabstände nicht elektrisch leitfähig, die Schaltstellung “Vollstrahl” nur bei Betätigung der am Schalthebel angebrachten Arretierung möglich. Einfache, nicht störanfällige und schmutzempfindliche Konstruktion. Leichte Reinigung durch Umschalten auf Voll- bzw. Sprühstrahl und Tropfengröße können durch Zwischenstellungen im Sprühstrahlbereich beliebig verändert werden.

2

Anschluss System Storz oder Gewinde.

Katalog-Nr.

Nenngröße

6289.0356 6289.0358 6289.0360 6289.0362 6289.0364 6289.0366 6289.0368 6289.0370

DM DM DW DW CM CM CM BM

Abbildung

4002 4002 4002 4002 4002 4002 4002 4002

Eingang Storz/ Gewinde

D D 1"-Stutzen 1"-Stutzen C C C B

Ø Düse x Ø Mundstück Länge mm mm

6x 4 6x 4 6x 4 6x 4 12 x 9 12 x 9 12 x 9 22 x 16

300 300 305 305 450 450 450 500

Breite mm

55 55 48 48 98 98 98 126

Höhe mm

Gewicht kg Hinweise

Material

4/Stück o. MwSt.

105 105 100 100 165 165 165 190

0,550 0,800 0,510 0,810 1,250 1,380 1,250 2,300

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

40,30 35,05 37,30 31,35 52,95 78,20 48,45 115,50

DIN 2) 1) 2) DIN DIN 2) DIN

14 365 1)

14 365 1) 14 365 14 365

1) Rohrstück, Düse und Mundstück aus kältebeständigem, schlagfestem Polyamid 2) Rohrstück, Düse, Mundstück und Kugelküken aus kältebeständigem, schlagfestem Polyamid

(207)

Mehrzweckstrahlrohre mit Mannschutzbrause

HS-Strahlrohre

Zum Schutz des Stahlrohrführers gegen Hitze und Rauch, kann zusätzlich zum Voll- und Sprühstrahl ein Wasserschleier eingestellt werden. Die Mannschutzbrause ist ringförmig hinter der Düse angebracht. Durch einen, auch unter Druck leicht drehbaren Stellring ist der Austrittswinkel der Brause von 0 bis 160° veränderlich. In Gefahrenmomenten ist mit einem einzigen Handgriff der gesamte Wasserfluss abgesperrt, gleichgültig ob Voll- oder Sprühstrahl eingestellt war und unabhängig von der Stellung der Mannschutzbrause. Konstruktion und VSP (Vollstrahlsperre) wie bei Mehrzweckstrahlrohren beschrieben

Durch Drehen des Schaltkopfes stufenlos von Absperrung über Vollstrahl kontinuierlich auf Sprühstrahl zwischen 0 und 120° Sprühwinkel einstellbar. Schaltkopf Gummi und Messing verchromt, Rohrstück aus POM

Artikel auf Anfrage lieferbar

Artikel auf Anfrage lieferbar

35

2


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 36

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Turbo-Spritzen Turbo-Spritzen 2000 AWG-Turbo-Spritzen 2000 entsprechend der neuen Strahlrohrnorm DIN 14 367. Einstellung durch Durchflussmenge erfolgt mittels Drehring, das Öffnen und Schließen über Bügelgriff. Ausgezeichnete Löschwirkung auch im gesamten Bereich des zwischen 0 und 120° verstellbaren, wassertröpfchengefüllten Sprühkonuses. AWG-Spritzen sind mit 2 Pointern ausgestattet, eine wirkungsvolle Hilfe zum Ertasten der eingestellten Durchflussmenge und Strahlform. Kupplungsanschluss auch unter Druck drehbar.

2

Prüfergebnisse und Zulassungen für AWG-Turbospritzen und ihren Einsatz in elektrischen Anlagen stehen auf Anfrage zur Verfügung

Ausrüstungen für den vorbeugenden Brandschutz Schlauchanschlussventile (Feuerhähne) mit 30° schrägem Abgang Schlauchanschlussventile (Feuerhähne) zum Anschluss von Schlauchleitungen an die Steigleitung in Gebäuden. Sie werden vorwiegend in Wandschränke eingebaut. Anschluss System Storz oder Gewinde

Katalog-Nr.

Eingang Gewinde

Abgang Storz/ Länge Gewinde mm

Breite mm

6289.0372 6289.0374 6289.0376 6289.0378 6289.0380 6289.0382 6289.0384

G G G G G G G

D-Alu G1A C-Alu C-Alu C-MS B-Alu B-MS

102 90 138 160 160 182 182

1 1 1 2 2 2 2

A 1/4

A 1/2 A A A 1/2 A 1/2 A

110 140 140 155 155 185 185

Höhe mm

60 80 98 100 100 128 128

Gewicht kg

Hinweise

Material

0,500 0,750 1,300 1,800 2,280 3,100 3,500

– Abgang 15° – DIN EN 671 DIN EN 671 DIN EN 671 DIN EN 671

Kupferlegierung Kupferlegierung Kupferlegierung Kupferlegierung Kupferlegierung Kupferlegierung Kupferlegierung

4/Stück o. MwSt.

25,35 23,90 38,05 42,45 52,15 71,50 91,60 (207)

Verschraubungen mit drehbarer Überwurfmutter Zur leichteren Montage des Schlauchanschlussventiles mit dem Wasserleitungsrohr

Katalog-Nr.

Eingang Gewinde

Abgang Storz/ Länge Gewinde mm

Breite mm

Höhe mm

6289.0386 6289.0388

G2A G 2 1/2 A

G2 G 2 1/2

70 92

70 92

50 60

Gewicht kg

0,450 0,900

Hinweise

Material

DIN 14 461 –

Kupferlegierung Kupferlegierung

4/Stück o. MwSt.

9,70 36,55 (207)

2

36


IT_Kap2_S_001-037_Kompetenz

05.10.2007

13:49 Uhr

Seite 37

Industrietechnik

Armaturen f. Feuerwehr u. mobile Wasserversorgung

Eurospritzen DIN EN 671 Kleinstrahlrohr für formstabile Schläuche auf wasserführenden Schlauchhaspeln. Durch Drehen des Kopfes im Uhrzeigersinn stufenlos verstellbar von Absperrung über Sprühstrahl bis 90° Sprühwinkel auf Vollstrahl. Durchflussmenge und Wurfweite nach DIN EN 671 – in Abstimmung mit der verwendeten Haspel

Katalog-Nr.

Eingang Stutzen DN/tail (mm), Gewinde/Storz

Ø Düse x Ø Mundstück mm

Länge mm

Breite mm

Gewicht kg

Material

6289.0390 6289.0392 6289.0394 6289.0396

DN 16,5 DN 20,0 DN 25,5 D-Alu

4 7 6 4

100 100 100 130

49 49 49 55

0,300 0,290 0,300 0,515

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

4/Stück o. MwSt.

17,20 17,20 17,20 29,85 (207)

Mehrzweckspritzen, Messing verchromt Kompaktes Mehrzweckstrahlrohr für Haspelschläuche für feuerwehrtechnische, industrielle und private Verwendung. Mögliche Schaltstellungen: Halt, Sprühstrahl, Vollstrahl

Katalog-Nr.

Eingang Stutzen DN/tail (mm)

Ø Düse x Ø Mundstück mm

Länge mm

Breite mm

Höhe mm

Gewicht kg

Material

6289.0398 6289.0400 6289.0402

DN 13 DN 19 DN 25

6 6 8

127 127 127

36 36 36

67 67 67

0,425 0,435 0,450

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

4/Stück o. MwSt.

24,65 24,65 24,65 (207)

Schnellkupplungen, System Guillemin

Kupplungen nach französischem Standard Eine symmetrische Schnellkupplung mit und ohne Verriegelungsring. Für das Feuerwehrwesen werden die Kupplungstypen DSP (NF S61 704) und AR (NF S 61 705), für Industriebereich der Kupplungstyp Guillemin (NF 29 572) eingesetzt. Gleiche Größen verschiedener Ausführungen können miteinander verbunden werden.

Lieferbare Werkstoffkombinationen: = Aluminiumlegierungen/Dichtring Nitril-Kautschuk = Kupferlegierung/Dichtring Nitril-Kautschuk = Edelstahl/Dichtring Nitril-Kautschuk

Druck- und Saugkupplungen Guillemin mit Verriegelung

Katalog-Nr.

6289.0404 6289.0406 6289.0408 6289.0410

Nenngröße

20 50 80 100

für SchlauchInnen-Ø mm

25 51 75 100

Gewicht kg

Material

0,050 0,300 0,700 1,000

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

4/Stück o. MwSt.

15,70 33,60 51,40 96,85 (207)

37

2

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 38

Industrietechnik

Schnellkupplungen, System Guillemin

Festkupplungen Guillemin mit Verriegelung

2 Katalog-Nr.

6289.0412 6289.0414 6289.0416 6289.0418 6289.0420 6289.0422 6289.0424 6289.0426

Innengewinde Zoll

Nenngröße

20 20 50 50 80 80 100 100

G – G – G – G –

3/4

2 3 4

4/Stück o. MwSt.

Außengewinde Zoll

Gewicht kg

Material

– G – G – G – G

0,070 0,070 0,340 0,250 0,725 0,500 1,100 0,820

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

3/4

A

2A 3A 4A

G=Gewinde DIN ISO 228 bzw. NF E 03005

33,60 33,60 26,10 27,60 47,70 47,70 87,90 78,95 (207)

Festkupplungen Guillemin ohne Verriegelung

Katalog-Nr.

6289.0428 6289.0430 6289.0432 6289.0434 6289.0436 6289.0438 6289.0440 6289.0442 6289.0444

Innengewinde Zoll

Nenngröße

20 25 25 50 50 80 80 100 100

G G – G – G – G –

3/4 1

2 3 4

Außengewinde Zoll

Gewicht kg

– – G – G – G – G

0,040 0,100 0,050 0,160 0,150 0,250 0,300 0,400 0,600

1A 2A 3A 4A

4/Stück o. MwSt.

Material

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

G=Gewinde DIN ISO 228 bzw. NF E 03005

11,95 16,40 16,40 11,25 12,70 17,95 20,20 42,25 41,50 (207)

Blindkupplungen und -deckel Guillemin mit und ohne Verriegelung, mit Kette

1320 D

1320 C

Katalog-Nr.

6289.0446 6289.0448 6289.0450 6289.0452 6289.0454 6289.0456 6289.0458

Nenngröße

50 80 100 20 50 80 100

Gewicht kg

Material

Abbildung

0,125 0,250 0,420 0,600 0,200 0,500 0,900

Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung Aluminiumlegierung

1320 1320 1320 1320 1320 1320 1320

C C C D D D D

ohne Verriegelung ohne Verriegelung ohne Verriegelung mit Verriegelung mit Verriegelung mit Verriegelung mit Verriegelung

4/Stück o. MwSt.

19,40 46,20 48,45 13,50 12,70 23,20 44,00 (207)

2

38


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 39

Im Materiallager gesucht. Nichts gefunden. Schlauchschellen bestellt. Endlich geliefert. Beim Wareneingang liegen geblieben. 2 Wochen auf passende Schlauchschellen gewartet.

Wer Bestellprozesse und Materiallogistik außer Acht lässt, kann lange warten. Vorschläge für intelligentes C-Teile-Management erhalten Sie von Ihrem Fachhändler.


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 40

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen Technischer Anhang

KARASTO 2000-Schlauchverschraubungen und 2000-Gewindenippel, 2-teilig, 360° axial drehbar Kein lästiger Schlauchdrall und gefährlicher Schlauchknick

2

• Messing CW614N • Flachdichtend • Druckbeständig (max. 80 bar) • Vakuumbeständig: Bis 10 m Wassersäule • Serienmäßig mit NBR-O-Ringen (-30 °C bis +100 °C) und V2A-Sprengringen, rostbeständig • Für Wasser-, Saug- und Hochdruckschläuche

„360° axial drehbar“ Überall dort, wo bewegliche Schlauchund/oder Rohrleitungssysteme installiert werden müssen

KARASTO 2000-Schlauchverschraubungen 2-teilig, mit Außengewinde, 360° axial drehbar Flachdichtend, mit Sechskant

Katalog-Nr.

AußenSchlauchgewinde größe Zoll Zoll

6040.4510 6040.4515 6040.4520 6040.4525

G G G G

1/2"

1/2"

3/4"

1/2"

3/4" 1"

3/4" 1"

Schlauch SLW mm

Sechskant SW mm

NW mm

L mm

L1 mm

t1 mm

13 13 19 25

21 30 30 36

10 10 15 21

42 45 53 58

17 26 32 37

10 10 10 12

4/Stück o. MwSt.

3,65 4,20 4,35 6,65 (206)

KARASTO 2000-Schlauchverschraubungen 2-teilig, mit Innengewinde, 360° axial drehbar Flachdichtend

Katalog-Nr.

Muttern- Schlauchgewinde größe Zoll Zoll

6040.4530 6040.4535 6040.4540 6040.4545

G G G G

3/4"

1/2"

3/4"

3/4"

1" 1"

3/4"

1"

Schlauch SLW mm

SW mm

NW mm

L mm

L1 mm

t1 mm

13 19 19 25

32 32 36 36

10 15 15 21

53 62 72 76

26 32 32 40

10 10 10 10

4/Stück o. MwSt.

4,60 4,65 7,50 8,15 (206)

KARASTO 2000-Gewindenippel 2-teilig, mit Außengewinde, 360° axial drehbar Flachdichtend

Katalog-Nr.

Außen- Außengewinde1 gewinde2 Zoll Zoll

2 Flächen Sechskant für SW SW mm mm

NW mm

L mm

t1 mm

6040.4550 6040.4555 6040.4560

G 3/8" G 1/2" G 3/4"

12 17 24

10 15 20

37 43 47

10 10 12

G 1/2" G 3/4" G 1"

21 30 36

t2 mm

8 11 11

4/Stück o. MwSt.

3,45 4,60 7,40 (206)

KARASTO 2000-Gewindenippel 2-teilig, mit Innen-/Außengewinde, 360° axial drehbar Flachdichtend

Katalog-Nr.

InnenAußengewinde1 gewinde 2 Zoll Zoll

2 Flächen für SW mm

Sechskant SW mm

NW mm

L mm

t1 mm

6040.4570 6040.4575 6040.4580

G 1/2" G 3/4" G 1"

12 17 24

24 32 36

10 15 20

43 50 56

10 10 10

G 3/8" G 1/2" G 3/4"

Ersatz-O-Ringe und Sicherungsringe auf Anfrage lieferbar

2

40

t2 mm

8 11 12

4/Stück o. MwSt.

4,40 5,05 7,85 (206)


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 41

Industrietechnik

1/3-Schlauchverschraubungen

1/3-Schlauchverschraubungen „Sauger”, flachdichtend mit Sechskant • Messing

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

3/8"

3/8"

3/8"

1/2"

1/2"

1/2"

1/2"

3/4"

3/4"

3/4" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3"

10 13 13 19 19 25 25 32 32 38 50 63 76

10 10 10 10 10 10 10 – – – – – –

1,15 1,60 1,55 2,50 2,20 3,40 3,15 4,85 5,50 9,85 12,05 19,20 28,05

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6040.3010 6040.3015 6040.3020 6040.3025 6040.3030 6040.3035 6040.3040 6040.3045 6040.3050 6040.3055 6040.3060 6040.3065 6040.3070

G G G G G G G G G G G G G

3/4"

1" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3"

2

(206)

1/3-Schlauchverschraubungen, flachdichtend mit Bund • Messing Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

1/2"

3/8"

1/2"

1/2"

3/4"

1/2"

3/4"

5/8"

3/4"

3/4"

1" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4"

1/2"

10 13 13 16 19 13 19 25 19 25

10 10 10 10 10 10 10 10 – –

1,90 2,10 2,15 3,05 2,95 4,15 3,25 4,65 6,15 5,10

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

6040.3210 6040.3215 6040.3220 6040.3225 6040.3230 6040.3235 6040.3240 6040.3245 6040.3250 6040.3255

G G G G G G G G G G

3/4" 1" 3/4" 1"

(206)

1/3-Schlauchverschraubungen, flachdichtend mit Bund und O-Ring NBR (bis 100 °C) • Messing Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

6040.3410 6040.3415 6040.3420 6040.3425 6040.3430 6040.3435 6040.3440 6040.3445 6040.3450

G G G G G G G G G

1/2"

1/2"

3/4"

1/2"

3/4" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2"

3/4"

13 13 19 19 25 25 32 32 38

3/4" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2"

VE

10 10 10 10 10 10 – – –

4/Stück o. MwSt.

1,20 1,15 1,45 1,65 2,40 3,10 3,05 7,00 4,95 (206)

2/3-Schlauchverschraubungen, flachdichtend mit Knebel-Überwurfmutter • Messing. Auch Messing-Guss und verchromt lieferbar • Flachdichtend mit Dichtring • Schwere Ausführung Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

1/2"

3/8"

1/2"

1/2"

3/4"

3/8"

3/4"

1/2"

3/4"

5/8"

3/4"

3/4"

1" 1" 1" 1 1/4"

1/2"

10 13 10 13 16 19 13 19 25 25

10 10 10 10 10 10 10 10 5 5

2,40 2,60 3,20 2,40 3,20 3,40 3,70 3,80 5,95 6,85

Katalog-Nr.

Mutterngewinde Zoll

6040.3610 6040.3615 6040.3620 6040.3625 6040.3630 6040.3635 6040.3640 6040.3645 6040.3650 6040.3665

G G G G G G G G G G

3/4" 1" 1"

(206)

41

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 42

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen

2/3-Winkel-Schlauchverschraubungen 90°, flachdichtend mit Knebel-Überwurfmutter • Messing • Flachdichtend mit Dichtring

2

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

1/2"

3/8"

1/2"

1/2"

3/4"

3/8"

3/4"

1/2"

1"

3/4"

10 13 10 13 19

10 10 10 10 10

2,90 4,15 2,90 2,65 3,95

Katalog-Nr.

Mutterngewinde Zoll

6040.4010 6040.4015 6040.4020 6040.4025 6040.4030

G G G G G

Alternativ lieferbar: Messing verchromt und Kunststoff

(206)

2/3-Schlauchverschraubungen mit Perlator-Gewinde, flachdichtend mit Rändelmutter • Messing, verchromt • Flachdichtend mit Dichtring

Katalog-Nr.

Mutterngewinde Zoll

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6040.4110

M 22 x 1

1/2"

13

10

1,35 (206)

3/3-Schlauchverschraubungen, flachdichtend mit Knebel-Überwurfmutter • Messing • Flachdichtend mit Dichtring • Schwere Ausführung Katalog-Nr.

Gewinde Zoll

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

6040.3810 6040.3815 6040.3820 6040.3825 6040.3830

G G G G G

1/2"

3/8"

3/4"

1/2"

3/4"

5/8"

1" 1 1/4"

3/4"

10 13 16 19 25

1"

VE

1 10 1 10 1

Alternativ lieferbar: Messing-Guss

4/Stück o. MwSt.

4,25 4,55 6,25 7,05 11,95 (206)

Ersatzflachdichtringe und Hut-Schmutzsiebe zu Schlauchverschraubungen Auf Anfrage lieferbar

Standrohrverschraubungen • Messing • Flachdichtend mit Dichtring • Schwere Ausführung

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

Sechskant SW mm

Mutterngewinde Zoll

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

6040.4210 6040.4215 6040.4220

G 1/2" G 3/4" G 1"

27 34 41

G 3/4" G 1" G 1 1/4"

1/2"

13 19 25

3/4"

1"

Alternativ lieferbar: Leichte Standrohrverschraubungen Messing/Messing-Guss

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

Sechskant SW mm

Mutterngewinde Zoll

Schlauchgröße Zoll

Schlauch SLW mm

6040.4410 6040.4415 6040.4420

G 1/2" G 3/4" G 1"

27 34 41

G 3/4" G 1" G 1 1/4"

1/2"

13 19 25

3/4"

1"

Alternativ lieferbar: Leichte Standrohrverschraubungen Messing/Messing-Guss

2

42

4/Stück o. MwSt.

4,75 6,90 12,50 (206)

4/Stück o. MwSt.

3,65 5,80 11,05 (206)


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 43

Industrietechnik

Ventile

Zwischenventile mit Innengewinde beidseitig (für hohe Druckbeanspruchung) Messing CW617N Federbelastetes Ventil (funktionsfähig in jeder Einbaustellung) Nirostahl mit Dichtung NBR Schließfeder Nirostahl Betriebstemperatur: (Wasser) 0 °C bis +90 °C, (Luft) -20 °C bis +100 °C

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6057.0010 6057.0015 6057.0020 6057.0025 6057.0030 6057.0035 6057.0040 6057.0045 6057.0050 6057.0055

G G G G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

Betriebsdruck bar

25 25 25 25 18 18 18 12 12 12

A mm

B mm

VE

4/Stück o. MwSt.

55 58,5 65 74,5 83 93 101 122 141,5 158,5

34,5 34,5 41,5 48 60,5 71 87 120 140,5 172,5

10 10 8 6 4 4 2 – – –

4,90 5,05 6,55 8,80 13,90 19,30 29,30 61,90 97,15 160,00

2

(206)

Pumpen-Rückschlagventile mit Innengewinde beidseitig “Durchgangsform” Messing CW617N, mit Verschlusskappe, Schließkegel (Ventil, nicht federbelastet) mit Formdichtring (bis +120 °C)

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

Innengewinde2 Zoll

6057.0210 6057.0215

G 1" G 1 1/4"

G 1" G 1 1/4"

A mm

B mm

98,5 111

68 83

4/Stück o. MwSt.

20,70 27,30

Abverkauf, solange Vorrat

(206)

Muffen-Rückschlagklappen mit Innengewinde beidseitig Messing CW617N, mit Verschlusskappe und Entleerungsstopfen, Ventil (Klappe, nicht federbelastet) mit Dichtung NBR, 60° Shore. Zwischen Ventilkörper und Kappe/Entleerungsstopfen Flachdichtringe Fiber. Betriebstemperatur: Wasser von 0 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

Innengewinde1 Zoll

6057.0410 6057.0415 6057.0420 6057.0425 6057.0430 6057.0435 6057.0440

G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Innengewinde2 Zoll

G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Betriebsdruck max. bar

A mm

B mm

12 12 12 12 10 10 10

43 43 52 62 72 81 94

50 50 59,5 68 77 88 100

4/Stück o. MwSt.

4,35 4,15 5,45 7,95 10,65 13,75 19,55 (206)

43

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 44

Industrietechnik

Kugel-Auslaufventile

Kugel-Auslaufventile Gehäuse: Kugel:

Messing CW617N vernickelt Messing CW614N hartverchromt mit Dichtringen PTFE Spindel: Messing CW614N mit 2 O-Ringen NBR Hebel: Aluminium-Druckguss blau Schlauchverschraubung: Messing vernickelt mit Dichtring NBR und Kunststoff-Einsatz für konzentrierten Medienauslauf

2

Voller Durchgang Betriebstemperaturen: Wasser von 0 °C bis +80 °C Luft von -15 °C bis + 110 °C

Katalog-Nr.

Nenngröße

6287.4188 6287.4190 6287.4192

1/2" 3/4"

1"

Außengewinde am Einlauf Zoll

A mm

G 1/2" G 3/4" G 1"

103 114 133

B mm

96 104 133

D mm

Nennweite mm

Betriebsdruck max. bar

VE

56 56 56

10 12 14,5

15 15 15

10 6 4

4/Stück o. MwSt.

3,25 5,70 7,40 (206)

Kugel-Auslaufventile Gehäuse Messing CW617N, vernickelt. Kugel Messing CW614N, hartverchromt mit Dichtringen PTFE. Spindel Messing CW614N mit zwei O-Ringen NBR und VITON. Hebel Stahl verzinkt, rot lackiert. Schlauchverschraubung Messing vernickelt mit Kunststoff-Einsatz für konzentrierten Medienauslauf. Betriebstemperatur: Wasser: 0 °C bis +80 °C Luft: -15 °C bis +100 °C

Katalog-Nr.

6057.0110 6057.0115 6057.0120

Nenngröße Zoll

Außengewinde am Einlauf Zoll

A mm

1/2"

G 1/2" G 3/4" G 1"

137 148,5 158

3/4"

1"

B mm

93 105 126

D mm

Nennweite mm

Betriebsdruck max. bar

52 64 69

12 12 15

15 15 12

4/Stück o. MwSt.

6,20 8,80 13,80 (206)

2

44


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 45

Industrietechnik

Fußventile

Fußventile mit Innengewinde für Pumpen in der Industrie Messing-Guss Saugkorb mit Schlitzen, Ventil mit NBR-Dichtung

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6040.2010 6040.2015 6040.2020 6040.2025 6040.2030 6040.2035 6040.2040 6040.2045 6040.2050

G G G G G G G G G

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

Betriebsdruck bar

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 8 8 8 6 6 6

12 12 12 5 3 2 – – –

4,90 5,95 7,15 9,75 13,40 19,60 30,70 47,35 77,50

2

(206)

Fußventile mit Innengewinde Ventilkörper Messing CW617N. Saugkorb (fest verbunden mit Ventilkörper) feinmaschiges Geflecht Nirostahl ≈1.4306. Federbelastetes Ventil (funktionsfähig in jeder Einbaustellung) Kunststoff (Nylon) mit Dichtung NBR. Schließfeder Nirostahl. Betriebstemperatur: (Wasser) 0 °C bis +90 °C, (Luft) -20 °C bis +100 °C.

Katalog-Nr.

6040.2110 6040.2115 6040.2120 6040.2125 6040.2130 6040.2135 6040.2140 6040.2145 6040.2150 6040.2155

Innengewinde Zoll

G G G G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

Betriebsdruck bar

10 10 10 10 8 8 8 6 6 6

A mm

B mm

VE

4/Stück o. MwSt.

69,5 69,5 82 91,5 108 119 136,5 164,5 184,5 214,5

34,5 34,5 42 47,5 59,5 71 86,5 102 125 155

10 10 8 8 6 4 2 – – –

5,60 5,75 7,25 8,60 12,15 15,60 22,60 41,35 66,25 96,35 (206)

Zwischenventile mit Innengewinde beidseitig Ventilkörper Messing CW617N. Federbelastetes Ventil (funktionsfähig in jeder Einbaustellung) Kunststoff (Nylon) mit Dichtung NBR. Schließfeder Nirostahl. Betriebstemperatur: (Wasser) 0 °C bis +90 °C, (Luft) -20 °C bis +100 °C

Katalog-Nr.

6040.2210 6040.2215 6040.2220 6040.2225 6040.2230 6040.2235 6040.2240 6040.2245 6040.2250 6040.2255

Innengewinde Zoll

G G G G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

Betriebsdruck bar

12 12 12 12 10 10 10 8 8 8

A mm

B mm

VE

4/Stück o. MwSt.

46,5 47 53 60,5 66,5 74 80 98 103 118,5

34,5 34,5 42 47,5 59,5 71 86,5 120 125 155

10 10 8 8 6 4 2 – – –

4,10 4,10 5,35 6,65 9,95 12,80 17,95 34,95 50,75 70,40 (206)

45

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 46

Industrietechnik

Industrie-Armaturen

Schlauchverbindungen Zur Verbindung, Verlängerung oder Reparatur von Schläuchen. Messing CW614N. Schwere Ausführung

Katalog-Nr.

6040.7410 6040.7415 6040.7425 6040.7430 6040.7435 6040.7440 6040.7445

2

Schlauchgröße Zoll 1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

x 1/2"

3/4"

1" 1 1/4"

Schlauch LW mm

5-6 9-10 13 19 x 13 19 25 32

Baulänge ca. mm

43 43 61 63 66 84 110

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 –

1,00 1,15 1,05 2,70 1,75 3,40 8,30 (206)

Gewindenippel mit Außengewinde Messing CW614N. Flachdichtend

Katalog-Nr.

Außengewinde1 Zoll

6040.6910 6040.6915 6040.6920 6040.6925 6040.6930 6040.6935 6040.6940 6040.6945 6040.7010 6040.7015 6040.7018 6040.7020 6040.7025 6040.7028 6040.7030 6040.7035 6040.7038 6040.7040 6040.7045 6040.7050 6040.7055 6040.7060 6040.7065 6040.7070 6287.4112

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 2" 2 1/2" 2 1/2"

Außengewinde2 Zoll

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8" 1/4" 1/4" 3/8" 1/2" 3/8" 1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 3/4"

1" 1 1/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 1 3/4" 2" 2" 2 1/2" 3"

Sechskant SW mm

10 14 14 17 22 17 22 27 21 27 34 27 34 42 34 41 50 41 50 50 55 63 63 80* 92*

t mm

t1 mm

VE

4/Stück o. MwSt.

8 8 9 8 8 9 9 9 10 10,5 10 11 11 10 12 12 13 16 15 19 18 19 22 27 27

8 9 9 9 9 9 10 10 10 10,5 13 11 12 15 12 14 18 16 18 19 21 22 22 27 30

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 – 10 10 – – – – – – – – –

0,65 0,85 0,60 1,05 1,50 0,80 1,00 2,85 0,90 1,20 5,90 1,25 1,95 11,30 2,20 4,20 10,45 3,80 5,70 5,95 11,30 12,20 9,25 40,20 43,70

Material Chromstahl 1.4571 auf Anfrage lieferbar! *Achtkant

(206)

Gewindenippel mit Innen-/Außengewinde Messing CW614N Flachdichtend; Innengewindeseitig mit Flachdichtung

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6040.7210 6040.7215 6040.7220 6040.7225 6040.7228 6040.7230 6040.7235 6040.7238 6040.7240 6040.7245 6040.7248 6040.7250 6040.7255 6040.7260 6040.7265 6040.7275

G G G G G G G G G G G G G G G G

1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 2"

Außengewinde Zoll

G G G G G G G G G G G G G G G G

3/8" 1/4" 1/2" 3/8" 1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 3/4"

1" 1 1/4" 1" 1 1/2" 1 3/4" 2 3/8"

Sechskant SW mm

t mm

t1 mm

VE

4/Stück o. MwSt.

17 21 21 24 24 27 29 32 34 36 42 41 45 50 55 70

10 10 10 10 10 11 10 13 11 12 17 12 14 17 20 27

11 11 12 11 10 10,5 10 10 12 11 13 14 12 18 21 24

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 – – –

1,90 2,40 1,90 2,50 3,75 2,40 2,95 3,60 3,05 3,65 7,15 5,70 6,80 7,15 11,05 19,30 (206)

2

46


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 47

Industrietechnik

Schlauchverbinder

Schlauchverbindungsrohre DIN 20038 ohne Sicherungsbund Material: Stahl, verzinkt und gelb chromatiert Betriebsdruck: 10 bar

Katalog-Nr.

für Schlauch SLW Innen-Ø mm Zoll

6056.9105 6056.9110 6056.9115 6056.9120 6056.9125 6056.9130 6056.9135 6056.9140 6056.9145

10 13 15 19 25 32 38 50 53

DN

3/8"

8 9 12,5 16 22 27 33 45 46

1/2" 5/8" 3/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 2"

l

75 80 105 105 160 175 215 225 225

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 5 5 1 1

1,65 1,20 1,20 1,25 1,65 3,20 6,15 10,20 11,35

Gewicht g/Stück

b

11 13,5 17 21 26,5 33,5 40 51 54

25 44 81 102 208 351 579 709 960

I

2

(209)

Schlauchverbindungsrohre DIN 20038 mit Sicherungsbund Katalog-Nr.

für Schlauch SLW Innen-Ø mm Zoll

6056.9205 6056.9210 6056.9215 6056.9220 6056.9225 6056.9230 6056.9235 6056.9240 6056.9245

13 15 19 25 32 38 50 53 75

1/2" 5/8" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 2" 3"

DN

9 12,5 16 22 27 33 45 46 68

Ø Si.bund

l

80 25 105 30 105 34 160 42 175 50 215 56 225 78 225 78 250 110

Gewicht g/Stück

48 90 107 230 382 580 870 1126 1811

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 5 5 1 1 1

2,80 2,90 2,90 3,55 5,80 8,95 13,40 14,75 31,00

I

(209)

Schlauchkrallen Katalog-Nr.

für Schlauch SLW Innen-Ø mm Zoll

DN

l

ØA

Gewicht g/Stück

VE

6056.9280

19

3/4"

18

61

21,6

65

10

4/Stück o. MwSt.

1,75 (209)

Pressluft-Klauenkupplungen Klauenkupplungen Standardausführung DIN 3489 Material: Temperguss verzinkt, gelb chromatiert. Klauenabstand einheitlich 42 mm. Sicherungs-Doppelnoppen verhindern selbsttätiges Lösen.

NBR-Formdichtung (bis 100 °C ölbeständig). Alternativ lieferbar: Silicon/EPDM modifizierte Formdichtringe (bis 200 °C dampfbeständig), Hart-PVC-Dichtringe

Einsatzbereich: Pressluft, Pneumatik. Universalkupplung, weltweit verwendetes System zur Druckluftversorgung am Bau und in der Industrie Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +95 °C

Klauen-Schlauchkupplungen DIN 3489 VE: 10 Stück Nennweite mm

Katalog-Nr.

6040.9010 6040.9015 6040.9020 6040.9025 6040.9030 6040.9035 6040.9040

5 7 8,5 11 15 19 20

Schlauch-Innen-Ø mm Zoll 1/4"

6 10 13 15 19 25 32

3/8" 1/2" 5/8" 3/4"

1" 11/4"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63 63 63 63

70 76 69 70 69 70 90

157 150 141 142 155 176 244

4/Stück o. MwSt.

5,00 3,35 3,00 3,20 2,80 3,50 4,90 (209)

Gewindestücke DIN 3489 mit Innengewinde VE: 10 Stück Katalog-Nr.

Nennweite mm

Sechskant mm

Innengewinde Zoll

6040.9210 6040.9215 6040.9220 6040.9225 6040.9230 6040.9235

11 15 19 20 20 20

22 22 27 32 41 50

G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63 63 63

36 36 38 40 40 50

138 135 150 155 184 297

4/Stück o. MwSt.

3,70 3,70 3,85 3,05 3,65 7,20 (209)

47

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 48

Industrietechnik

Pressluft-Klauenkupplungen

Gewindestücke DIN 3489 mit Außengewinde VE: 10 Stück Nennweite mm

Katalog-Nr.

6040.9410 6040.9415 6040.9420 6040.9425 6040.9430 6040.9435

2

6 9 13 17 20 20

Sechskant mm

Außengewinde Zoll

22 27 27 32 40 46

G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63 63 63

50 52 47 50 47 52

157 170 162 175 174 230

4/Stück o. MwSt.

4,90 4,10 3,90 3,65 4,15 8,70 (209)

Blindkupplungen DIN 3489 VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

Ausführung

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

6040.9610 6040.9615

mit Kette ohne Kette

63 63

43 43

140 130

4/Stück o. MwSt.

4,05 2,90 (209)

Dreiwege-Stücke Mit Gewindeanschluss oder Klauenkupplungen (Gummidichtung) Aus Temperguss, verzinkt, gelb chromatiert, mit aufgeschraubten Kupplungen, 42 mm Klauenweite. Mit Gummidichtung, alternativ Messingdichtung. Auch ohne Kupplung lieferbar. PN 10 bar.

Katalog-Nr.

DN

d1

d2

6040.9510 6040.9515 6040.9520 6040.9525

24 17 30 21

R 3/4" *) 1 R 1" *) 2

R 3/4" *) 1 R 1" *) 2

b mm

68 120 85 130

h mm

Gewicht g/Stück

68 120 85 135

4/Stück o. MwSt.

187 640 295 807

9,15 22,65 14,15 27,85

*)1 = Außengewinde Kupplung, G 3/4" *)2 = Außengewinde Kupplung, G 1"

(209)

Auf Anfrage lieferbar: Material: Stahl geschmiedet und gehärtet. Ausführung 16 bar, Material: Edelstahl

Klauenschlauchkupplungen mit Sicherungsbund In Verbindung mit der Schlauchklemme nach DIN 20039B ist eine absolut sichere Montage des Schlauches möglich VE: 10 Stück Katalog-Nr.

DN

6045.0110 6045.0115 6045.0120 6045.0125

8,5 11 15 20

Schlauch-Innen-Ø Zoll

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

1/2"

63 63 63 63

75 75 75 75

174 175 182 240

5/8" 3/4" 1"

4/Stück o. MwSt.

3,65 3,75 2,95 4,40 (209)

Ersatzgummiringe für Standard-Klauenkupplungen DIN 3489 VE: 100 Stück Auf Anfrage auch in Material Viton lieferbar

Katalog-Nr.

Beständigkeit Material

Temperatur °C

Medium

Farbe

Øi

Øa mm

h mm

Härte mm

Gewicht g/Stück

6045.0210 6045.0215

Öl Dampf

-40 - +95 -40 - +200

Druckluft Dampf

schwarz natur

20 20

34 33

11 10

65° 60°

6 6

Perbunan Ohasil

4/Stück o. MwSt.

0,30 1,35 (209)

2

48


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 49

Industrietechnik

Pressluft-Klauenkupplungen

Klauenkupplungen mit Messingdichtung Material: Temperguss verzinkt, gelb chromatiert. Klauenabstand einheitlich 42 mm. Leicht kuppelbar, kein selbstständiges Lösen der Dichtung. Mit Messingdichtung, ölbeständigem Schlauchring, verzinkter Halteschraube.

Als Gegenkupplung eine Kupplung mit Gummidichtung verwenden! Universalkupplung zur Druckluftversorgung am Bau und in der Industrie, v.a. direkt am Kompressor oder Werkzeug

Auch lieferbar als Klauenkupplung mit Bohrung für Sicherungsclips Vorteil: In gekuppeltem Zustand durch Sicherungsclip DIN 11024 gegen unbeabsichtigtes Öffnen sicherbar

Betriebsdruck: 10 bar Temperatur: -40 °C bis +95 °C

Einsatzbereich: Bergbau, Tunnelbau

2 Schlauchstücke VE: 10 Stück Katalog-Nr.

DN

6045.0310 6045.0315 6045.0320 6045.0325

8,5 11 15 19

Schlauch-Innen-Ø für Schlauch-Innen-Ø mm Zoll 1/2"

13 15 19 25

5/8" 3/4"

1"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63

78 88 84 84

212 226 211 225

4/Stück o. MwSt.

5,80 6,45 5,10 6,45 (209)

Innengewindestücke VE: 10 Stück Katalog-Nr.

DN

Innengewinde Ø Zoll

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0410 6045.0415 6045.0420

17 17 17

G 1/2" G 3/4" G 1"

63 63 63

48 50 52

181 200 260

4/Stück o. MwSt.

6,15 5,40 7,50 (209)

Außengewindestücke VE: 10 Stück Katalog-Nr.

DN

Außengewinde Ø Zoll

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0510 6045.0515 6045.0520

17 17 17

G 1/2" G 3/4" G 1"

63 63 63

55 51 48

193 206 213

4/Stück o. MwSt.

6,55 6,75 7,60 (209)

Original Ersatzteile Messingdichtung VE: 100 Stück Katalog-Nr.

Bezeichnung

Øi mm

Øa mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0610 6045.0615 6045.0620

Messinghülse Schlauchring Halteschraube

17 23 M5

32 28 7

21 12 14

12,5 3,2 2

4/Stück o. MwSt.

0,85 0,25 0,20 (209)

Universal-Sicherungsclip DIN 11024 Für Klauenkupplungen mit Bohrung (auf Anfrage lieferbar) Material: Stahl, verzinkt VE: 30 Stück

Katalog-Nr.

Draht-Ø mm

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0650

3

63

27

10

4/Stück o. MwSt.

0,25 (209)

49

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 50

Industrietechnik

Pressluft-Klauenkupplungen

Mody-Schraubkupplungen nach DIN 3238 (verbesserte Ausführung) Material: Temperguss/Stahl verzinkt, gelb chromatiert Klauenabstand einheitlich 42 mm

Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +95 °C

Mit ölbeständigem NBR-Dichtring (bis 100 °C), alternativ Silicon/EPDM-Dichtring, dampfbeständig (bis 200 °C). Größtmögliche Durchgangsbohrung (Durchflussmenge). Absolut dicht und gegen selbsttätiges Lösen durch Sicherungs-Doppelnoppen und Verschiebungsringe gesichert.

Einfach zu kuppeln. Verstärkter Gewindeschutzring und neuer Dichtring, beiderseits in Dichtungssitz geführt.

2 Schlauchstücke VE: 5 Stück Katalog-Nr.

DN

6040.8010 6040.8015 6040.8020 6040.8025 6040.8030 6040.8035

6,5 10 11 15 18 18

für Schlauch-Innen-Ø Zoll

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

3/8"

63 63 63 63 63 63

100 100 100 100 100 135

309 309 316 319 346 464

1/2" 5/8" 3/4"

1" 11/4"

4/Stück o. MwSt.

9,80 9,80 9,80 9,80 9,80 14,75 (209)

Schlauchstücke mit Sicherungsbund VE: 5 Stück

Katalog-Nr.

DN

6288.0882 6288.0884 6288.0886 6288.0888 6288.0890

6,5 10 11 15 18

für SchlauchInnen-Ø Zoll 3/8"

= = 5/8" = 3/4" = 1" = 1/2"

10 13 15 19 25

Ø Si.bund mm

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

21 24 27 34 39

63 63 63 63 63

103 110 112 112 112

323 321 343 350 386

4/Stück o. MwSt.

13,00 13,00 13,00 13,00 13,00 (209)

MODY-Schlauchkupplungen mit Klemmschale MS 58 für Dampf

Katalog-Nr.

DN

für SchlauchInnen-Ø Mat. Zoll Dichtung

6288.0892

15

19 x 7 (3/4")

Ohasil (SDOR-N)

Für Schläuche 13 x 6 und 25 x 7,5 auf Anfrage

2

50

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63

113

830

4/Stück o. MwSt.

23,00 (209)


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 51

Industrietechnik

Pressluft-Klauenkupplungen

Innengewindestücke VE: 5 Stück Katalog-Nr.

DN

für Schlauch-Innen-Ø Zoll

6040.8210 6040.8215 6040.8220 6040.8225

13 17 17 17

G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63

68 70 93 95

317 301 419 516

4/Stück o. MwSt.

12,05 12,05 14,05 14,85 (209)

2 Außengewindestücke mit Gewindeabdichtung VE: 5 Stück

Katalog-Nr.

DN

Außengewinde-Ø Zoll

6040.8410 6040.8415 6040.8420 6040.8425

10 13 17 17

G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63 63

72 73 73 85

320 321 324 401

4/Stück o. MwSt.

12,70 12,70 12,70 15,10 (209)

Ersatzgummiringe für neue Ausführung Für alte Ausführung auf Anfrage lieferbar VE: 100 Stück Katalog-Nr.

Farbe

Øi

Øa mm

h mm

HärteShore A mm

Gewicht g/Stück

6040.8510 6040.8515

schwarz dampfbest. Natur

21 21

30 30

4 4

75° 75°

1,7 1,7

4/Stück o. MwSt.

0,30 1,35 (209)

Weitere Größen, Ausführung für Presshülsen, für Klemmschaleneinband, US-Ausführung, linksschließend, mit Sicherungsbund, farbig lackiert usw. auf Anfrage lieferbar

Klauenkupplungen Material Edelstahl 1.14401, Material Stahl gehärtet, Messing gepresst, 42 mm auf Anfrage lieferbar

51

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 52

Industrietechnik

Pressluft-Klauenkupplungen

Drehbare Klauenkupplungen DIN 3489 Material: Kopf aus Temperguss, Tülle aus Stahl gedreht mit spezieller Kontur, verzinkt und gelb chromatiert. Sicherungs-Doppelnocken verhindern selbsttätiges Lösen. 360° drehbar, spielend leicht unter Druck, dadurch kein Schlauchdrall.

Abdichtung durch zwei O-Ringe, Lagerung auf zwei Teflonscheiben. Große Durchgangsbohrung für mehr Durchfluss. Auf Wunsch mit dampfbeständiger Dichtung lieferbar. 100 % dicht durch bearbeiteten Dichtungssitz, Standarddichtung verwendbar.

Einsatzbereich: Pressluft- und Druckversorgung im Bau und in der Industrie

Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +95 °C

2 Schlauchstücke, drehbar VE: 5 Stück h Katalog-Nr.

DN

Schlauch-Innen-Ø mm Zoll

6045.0010 6045.0015 6045.0020

10 15 29

13 19 25

1/2" 3/4"

1"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63

87 87 83

221 230 260

4/Stück o. MwSt.

9,15 9,15 9,15 (209)

b

Schlauchstücke mit Sicherungsbund, drehbar VE: 5 Stück

Katalog-Nr.

DN

Schlauch-Innen-Ø mm Zoll

6045.0705 6045.0710 6045.0715

10 15 19

13 19 25

1/2" 3/4"

1"

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

63 63 63

96 98 98

236 250 290

4/Stück o. MwSt.

12,15 12,15 12,15 (209)

Innengewindestücke, drehbar VE: 5 Stück

Katalog-Nr.

Nennweite mm

Sechskant mm

Innengewinde Zoll

b mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0750 6045.0755 6045.0760

17 17 17

24 32 41

G 1/2" G 3/4" G 1"

63 63 63

61 85 90

240 330 430

4/Stück o. MwSt.

9,25 13,10 13,10 (209)

Außengewindestücke, drehbar VE: 3 Stück

Katalog-Nr.

Nennweite mm

Sechskant mm

Außengewinde b Zoll mm

h mm

Gewicht g/Stück

6045.0805 6045.0810 6045.0815

13 17 19

24 24 36

G 1/2" G 3/4" G 1"

67 68 83

240 236 315

63 63 63

4/Stück o. MwSt.

9,25 9,25 13,10 (209)

2

52


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 53

Industrietechnik

Kükenhähne

Kükenhähne, selbstdichtend Material: Hähne: Temperguss, verzinkt, gelb chromatiert, Messingküken, Tempergusshebel

Selbstdichtend, unter Druck wird Küken (kegelförmig) gegen Gehäuse gepresst, dadurch dichtet der Hahn ab, somit kein Dichtungsverschleiß

Einsatzbereich: Für Druckluftversorgung am Bau an Kompressoren, Schlauchleitungen und Hämmern

Mit DIN-Gewindeanschlüssen, NPT-Gewindeanschlüsse auf Anfrage lieferbar

Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -15 °C bis +80 °C

2

Einfachhähne DIN 3486 Mit Hebelanschlag und Entlüftung, ohne Kupplung, mit aufgeschraubter Kupplung, 42 mm Klauenabstand. Mit Gummidichtung, alternativ Messingdichtung Katalog-Nr.

Ausf.

DN

Anschluss Zoll E

6048.0010 6048.0015 6048.0020 6048.0025 6048.0030 6048.0035

1 1 2 2 3 3

17 17 17 17 17 17

G G G G G G

3/4"

Anschluss Zoll A

i i i i i i

1" 3/4" 1" 3/4" 1"

x x x x x x

G 3/4" a G 3/4" a °1 °1 °2 °2

h mm

l mm

100 100 100 100 100 100

70 70 100 100 115 115

Sechskant Gewicht 4/Stück SW mm g/Stück o. MwSt.

41 41 41 41 41 41

668 565 761 726 808 759

22,15 22,15 25,40 25,40 27,25 27,25

1 = ohne Kupplung 2 = mit Kupplung, mit Gummidichtung 3 = mit Kupplung, mit Messingdichtung

(209)

°) 1 = Klauen-Innengewindestück DIN 4382, G 3/4" mit Gummidichtung °) 2 = Klauen-Innengewindestück, G 3/4" mit Messingdichtung und größtmöglicher Durchgangsbohrung

Doppelhähne DIN 3487 Mit Hebelanschlag und Entlüftung, ohne Kupplung, mit aufgeschraubten Kupplungen, 42 mm Klauenabstand. Mit Gummidichtung, alternativ Messingdichtung Katalog-Nr.

Ausf.

DN

Anschluss Zoll E

6048.0110 6048.0115 6048.0120 6048.0125 6048.0130 6048.0135

1 1 2 2 3 3

17 17 17 17 17 17

G G G G G G

3/4" 1" 3/4" 1" 3/4" 1"

Anschluss Zoll A

i i i i i i

x x x x x x

G 3/4" a G 3/4" a °1 °1 °2 °2

h mm

l mm

Sechskant Gewicht 4/Stück SW mm g/Stück o. MwSt.

100 100 100 100 100 100

110 110 170 170 180 180

41 41 41 41 41 41

1146 1100 1470 1420 1525 1490

40,85 40,85 46,50 46,50 50,25 50,25

1 = ohne Kupplung 2 = mit Kupplung, mit Gummidichtung 3 = mit Kupplung, mit Messingdichtung

(209)

°) 1 = Klauen-Innengewindestück DIN 4382, G 3/4" mit Gummidichtung °) 2 = Klauen-Innengewindestück, G 3/4" mit Messingdichtung und größtmöglicher Durchgangsbohrung

Durchgangshähne Ohne Hebelanschlag, ohne Entlüftung, auf Anfrage auch mit Entlüftung Katalog-Nr.

DN

Anschluss Zoll E

Anschluss Zoll A

h mm

l mm

Sechskant Gewicht SW mm g/Stück

6048.0210 6048.0215

16 16

G 3/4" G 1"

i x G 3/4" i i x G 1" i

96 96

92 92

41 41

820 770

4/Stück o. MwSt.

24,85 25,40 (209)

Bohrhammerhähne DIN 20030 Für Bohrhämmer im Bergbau und Steinbrüchen, ohne Hebelanschlag, ohne Entlüftung. Beiderseits Außengewinde, Eingangsgewinde mit Gegenmutter SW 32/41 und Konus. Katalog-Nr.

DN

Anschluss Zoll E

Anschluss Zoll A

h mm

6048.0310 6048.0315

13 16

G 3/4" G 1"

a x G 3/4" a 85 a x G 1" a 95

l mm

Sechskant Gewicht SW mm g/Stück

110 120

32 36

632 848

4/Stück o. MwSt.

24,00 29,20 (209)

Weitere Größen auf Anfrage. Alternativ auch mit drehbaren Kupplungen und in US-Ausführungen lieferbar.

53

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:11 Uhr

Seite 54

Industrietechnik

Sandstrahlkupplungen

Sandstrahlkupplungen und Düsenhalter Lange Schlauchführung mit neuem Innenprofil zur Vermeidung des Austritts von Strahlmedium, bei Kupplungen erfolgt die Abdichtung direkt mittels Schlauch auf Dichtung. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir generell die Verwendung des Sicherungsstiftes.

Schlauchstücke aus Temperguss Inkl. Halteschrauben

2

Katalog-Nr.

Schlauchweite mm

Schlauch-Øinnen mm

Schlauch-Øaußen mm

6046.0010 6046.0015 6046.0020 6046.0025 6046.0030

25 32 32 38 40

25 32 32 38 40

39 48 48 56 60

x x x x x

7 8 8 9 10

L mm

4/Stück o. MwSt.

Gewicht g/Stück

93 135 92 129 150

481 827 570 784 893

7,80 10,00 8,20 13,30 15,50 (209)

Innengewindestücke aus Temperguss Katalog-Nr.

Innengewinde

L mm

Gewicht g/Stück

6046.0110 6046.0115 6046.0120 6046.0125 6046.0130 6046.0135

G 1 1/4" – ISO 228 G 1 1/4" – ISO 228 G 1 1/2" – ISO 228 G 1 1/2" – ISO 228 Grobgewinde 50 mm Grobgewinde 50 mm

62 55 62 55 62 55

509 392 464 340 448 324

4/Stück o. MwSt.

9,80 9,55 10,30 9,80 10,90 10,70 (209)

Düsenhalter aus Aluminium mit Gewinde Inkl. Halteschrauben

Katalog-Nr.

Innengewinde

Schlauch- Schlauch-Ø- Schlauch-Ø- L weite mm innen mm außen mm mm

6046.0210 6046.0215

G 1 1/4" 32 x 8 Grobgew. 50 mm 32 x 8

32 32

48 48

Gewicht g/Stück

130 130

248 231

4/Stück o. MwSt.

14,45 14,65 (209)

Ersatz-Gummidichtungen Aus Perbunan für Kupplungen Øi mm

Øa mm

h mm

Katalog-Nr.

Farbe

6046.0310 6046.0315

schwarz 31 48,5 10,5 schwarz für ....0015/0110/0120/0130

Härte Shore A

Gewicht g/Stück

VE

60° 60°

11 20

10 10

4/Stück o. MwSt.

0,90 2,20 (209)

Halteschrauben (o. Abb.) Aus Stahl, verzinkt Katalog-Nr.

Ausführung

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

6046.0410

Kreuzschlitz 4,2 x 13

1,5

10

0,15 (209)

Sicherungsstift DIN 11024 Aus Stahl, verzinkt Katalog-Nr.

Draht-Ø mm

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

6046.0510

3

10

50

0,25 (209)

2

54


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:12 Uhr

Seite 55

Industrietechnik

Sandstrahlkupplungen

Sandstrahlkupplungen und Düsenhalter Generell inklusive Sicherungsstift.

2

Schlauchstücke aus Nylon Inkl. Halteschrauben

Katalog-Nr.

Schlauchweite mm

Schlauch-Øinnen mm

Schlauch-Øaußen mm

Gewicht g/Stück

6046.0050 6046.0055 6046.0060 6046.0065 6046.0070

19 25 32 38 42

19 25 32 38 42/40

35 39 48 56 60/60

193 165 222 244 215

x x x x x

7 7 8 9 9/40 x 10

4/Stück o. MwSt.

23,00 23,00 21,30 30,90 34,10 (209)

Innengewindestücke aus Nylon

Katalog-Nr.

Innengewinde

Gewicht g/Stück

6046.0160 6046.0165

G 1 1/4" Grobgewinde 50 mm

126 107

4/Stück o. MwSt.

26,40 28,00 (209)

Ersatz-Gummidichtungen Aus Perbunan für Kupplungen VE: 10 Stück für Kupplungen

Katalog-Nr.

Farbe

Øi

6046.0350 6046.0355 6046.0360

schwarz ....0050 schwarz ....0055 schwarz ....0060/0065/0070

Øa

19 44 25 44 31,5 44

h

Härte Shore A

Gewicht g/Stück

27 27 27

60° 60° 60°

20 17 18

Sandstrahlkükenhahn auf Anfrage lieferbar

4/Stück o. MwSt.

4,45 3,20 2,85 (209)

Düsenhalter aus Nylon mit Innengewinde

Katalog-Nr.

Innengewinde

6046.0250 6046.0255 6046.0260 6046.0265 6046.0270 6046.0275 6046.0280 6046.0285

Grobgewinde Grobgewinde Grobgewinde Grobgewinde G 1 1/4" G 1 1/4" G 1 1/4" G 1 1/4"

50 50 50 50

mm mm mm mm

Schlauchweite mm

Schlauch-Ø- Schlauch-Ø- Gewicht innen mm außen mm g/Stück

19 25 32 38 19 25 32 38

19 25 32 38 19 25 32 38

x x x x x x x x

7 7 8 9 7 7 8 9

33 39 48 56 33 39 48 56

115 93 150 156 109 102 154 166

4/Stück o. MwSt.

18,00 15,80 15,80 17,50 18,50 17,60 17,60 18,30 (209)

55

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:12 Uhr

Seite 56

Industrietechnik

Technischer Mörtelkupplungen Anhang

Mörtelkupplungen 23,5

System für:

Material: Temperguss/Stahl, verzinkt und gelb chromatiert. Betriebsdruck: 50 bar Baureihe TÜV-geprüft (Prüf-Nr.: WT 5/3637-93) Achtung: Nur selbe Typgröße untereinander austauschbar!

Mutterteil mit Schlauchtülle (voller Durchgang)

2

Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

SchlauchInnen-Ø mm

für SchlauchInnen-Ø Zoll

6047.0010 6047.0015 6047.0020 6047.0025 6047.0030 6047.0035 6047.0040

25 X 25 35 35 42 50 65

35,5 42 51 51 54 64 74

25 25 35 38 42 50 65

1" 1" 13/8" 11/2" – 2" 21/2"

Gewicht g/Stück

477 788 795 903 960 1195 2172

4/Stück o. MwSt.

11,55 19,65 17,30 25,70 27,25 20,65 55,55 (209)

Mutterteil mit Schlauchtülle (reduzierter Durchgang)

Identmaß Ø innen

Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

SchlauchInnen-Ø mm

für SchlauchInnen-Ø Zoll

6047.0110 6047.0115 6047.0120 6047.0125 6047.0130

25 X 25 35 50 50

35,5 42 51 64 64

19 19 25 35 42

3/4" 3/4"

1" 13/8" –

Gewicht g/Stück

512 760 883 1495 1510

4/Stück o. MwSt.

15,70 19,55 19,55 32,95 32,95 (209)

Mutterteil mit Innengewinde Katalog-Nr.

Identmaß Ø innen

6047.0210 6047.0215 6047.0220 6047.0225 6047.0230 6047.0235 6047.0240 6047.0245

Typgröße

25 X 25 35 35 35 42 50 65

Identmaß mm

Innengewinde DIN – ISO 228 Zoll

35,5 42 51 51 51 54 64 74

G G G G G G G G

1" 1" 1" 11/4" 11/2" 11/2" 2" 21/2"

Gewicht g/Stück

410 733 770 680 766 730 990 1027

4/Stück o. MwSt.

12,70 15,90 16,60 17,10 18,00 18,80 19,85 37,45 (209)

Mutterteil mit Außengewinde Katalog-Nr.

6047.0310 6047.0315 6047.0320 6047.0325 6047.0330 6047.0335

Typgröße

25 X 25 35 42 50 50

Identmaß mm

Außengewinde Zoll

35,5 42 51 54 64 64

G G G G G G

Gewicht g/Stück

1" 1" 11/4" 11/2" 2" 21/2"

485 735 793 815 1420 1620

4/Stück o. MwSt.

22,05 25,70 28,40 31,10 34,20 41,00 (209)

Identmaß Ø innen Identmaß Ø innen

Vaterteil mit Schlauchtülle (voller Durchgang) Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

SchlauchInnen-Ø mm

für SchlauchInnen-Ø Zoll

6047.0410 6047.0415 6047.0420 6047.0425 6047.0430 6047.0435 6047.0440

25 X 25 35 35 42 50 65

35 41 49,5 49,5 53 63 73

25 25 35 38 42 50 65

1" 1" 13/8" 11/2" – 2" 21/2"

Gewicht g/Stück

270 385 515 470 490 925 1352

4/Stück o. MwSt.

5,70 8,20 10,00 13,95 15,50 11,85 25,40 (209)

Vaterteil mit Schlauchtülle (reduzierter Durchgang) Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

SchlauchInnen-Ø mm

für SchlauchInnen-Ø Zoll

Gewicht g/Stück

6047.0510 6047.0515 6047.0520 6047.0525

X 25 35 50 50

41 49,5 63 63

19 25 35 42

3/4" 1" 13/8" –

325 545 830 757

4/Stück o. MwSt.

8,75 10,70 14,85 16,95 (209)

2

56


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:12 Uhr

Seite 57

Industrietechnik

Technischer Mörtelkupplungen Anhang

Vaterteil mit Innengewinde Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

Innengewinde DIN – ISO 228 Zoll

Gewicht g/Stück

6047.0610 6047.0615 6047.0620 6047.0625 6047.0630 6047.0635 6047.0640 6047.0645 6047.0650 6047.0655 6047.0660 6047.0665 6047.0670

25 X 25 X 25 35 35 35 35 42 50 50 50 50 65

35 41 41 49,5 49,5 49,5 49,5 53 63 63 63 63 73

G G G G G G G G G G G G G

280 345 386 521 461 453 665 420 820 678 620 960 999

1" 1" 11/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 11/2" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 21/2"

4/Stück o. MwSt.

6,95 8,10 9,65 8,85 9,80 12,60 20,50 14,25 16,20 15,00 11,35 28,70 32,65 (209)

Identmaß Ø außen

2 Identmaß Ø außen

Vaterteil mit Außengewinde Katalog-Nr.

Typgröße

Identmaß mm

Außengewinde Zoll

Gewicht g/Stück

6047.0810 6047.0815 6047.0820 6047.0825 6047.0830

25 X 25 35 42 50

35 41 49,5 53 63

G G G G G

356 382 527 525 950

1" 1" 11/4" 11/2" 2"

4/Stück o. MwSt.

7,25 8,55 10,10 14,15 16,95 (209)

System-Reduzierstecker

Identmaß

Weitere Größen auf Anfrage Katalog-Nr.

von Typgröße

Identmaß mm

nach Typgröße

Identmaß2 mm

6047.0910 6047.0915 6047.0920

35 35 50

49,5 49,5 63

25 X 25 35

35 41 49,5

Gewicht g/Stück

654 690 955

4/Stück o. MwSt.

13,00 12,45 16,85 (209)

Einschraubtüllen

Identmaß

Für Mörtelschlauchkupplungen. Aus Stahl, verzinkt Katalog-Nr.

SchlauchInnen-Ø mm

für SchlauchInnen-Ø Zoll

Außengewinde DIN – ISO 228

Gewicht g/Stück

6047.1010 6047.1015 6047.1020

25 35 42

1" 13/8" –

G 1" G 11/4" G 11/2"

128 236 259

4/Stück o. MwSt.

4,90 6,05 9,80 (209)

Ersatzteile Nockenhebel mit Sicherungsring und Spannstift

Dichtringe (o. Abb.)

Katalog-Nr.

für Typgröße

6047.1110 6047.1115 6047.1120 6047.1125 6047.1130 6047.1135

25 X 25 35 42 50 65

Hebel aus Temperguss, Ring aus Stahl, verzinkt, Spannstift aus Stahl 4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

für Typgröße

0,35 0,45 0,45 0,60 0,55 1,40

6060.7010 6060.7015 6060.7020 6060.7025 6060.7030 6060.7035

25 X 25 35 42 50 65

4/Stück o. MwSt.

2,85 2,85 2,85 2,85 2,95 2,95

(209)

22

Aus Perbunan, 55° Shore

Auf Anfrage lieferbar: System für (System Putzmeister).

(209)

Weitere Größen, Material Stahl verzinkt, Presshülsenausführung, Tüllenausführung nach Zeichnung oder Muster, System-Adapter auf Anfrage

57

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

16.10.2007

8:12 Uhr

Seite 58

Industrietechnik

Konus-Verschraubungen

Konus-Verschraubungen DIN 8537/20033 Material: Stahl/Temperguss verzinkt und gelb chromatiert, bestehend aus Überwurfmutter und Kegeltülle, mit Sicherungsbund.

Kegeltüllen mit Konus 1:3 mit O-Ring. Abdichtung zusätzlich

Einsatzbereich: Druckluft, Wasser im Bau, Berg- und Tunnelbau Betriebsdruck: 25 bar Temperaturbereich: -40 °C bis +95 °C

Schlauchverschraubungen mit Sicherungsbund

2

Bestehend aus Kegeltülle und Überwurfmutter

Katalog-Nr.

Schlauch- SchlauchInnen-Ø Innen-Ø Gewinde mm Zoll Zoll

6047.1505 6047.1510 6047.1515 6047.1520 6047.1525 6047.1530 6047.1535 6047.1540 6047.1545 6047.1550 6047.1555 6047.1560 6047.1565 6047.1570 6047.1575 6047.1580 6047.1585 6047.1590 6047.1595 6047.1600 6047.1605 6047.1610

10 13 15 19 10 13 15 19 25 10 13 15 19 25 25 32 35 38 42 50 53 75

3/8" 1/2" 5/8" 3/4" 3/8" 1/2" 5/8" 3/4" 1" 3/8" 1/2" 5/8" 3/4" 1" 1" 1 1/4" 1 3/8" 1 1/2" 1 5/8" 2" 2" 3"

G 3/4" G 3/4" G 3/4" G 3/4" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" Rd 32x1/8" Rd 32x1/8" Rd 32x1/8" Rd 32x1/8" Rd 32x1/8" Rd 38x1/8" Rd 46x1/6" Rd 55x1/6" Rd 55x1/6" Rd 62x1/6" Rd 75x1/6" Rd 75x1/6" Rd 105x1/4"

Konus DN

1:4 1:4 1:4 1:4 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3 1:3

7,5 10 12 13 7,5 10 12 15 16 7,5 10 12 15 16 19 25 30 31 35 45 45 67

Sich. b h Gewicht 4/Stück bund Ø mm mm g/Stück VE o. MwSt.

21 21 26 33 21 22 26 33 38 21 22 26 33 38 38 50 55 55 63 77 77 110

58 58 58 58 65 65 65 65 65 65 65 65 65 65 76 86 95 95 105 137 137 158

70 79 79 80 83 85 85 85 90 90 83 85 85 90 98 124 131 131 139 149 149 206

169 166 175 200 218 207 218 244 290 221 249 229 251 210 426 685 829 864 1216 1729 1848 3743

Alternativ auch Kegeltüllen und Überwurfmuttern separat lieferbar

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 5 – – – – – – –

6,15 6,15 6,70 6,70 7,80 7,80 7,80 7,55 7,80 6,85 7,25 7,25 7,25 7,80 11,65 21,40 21,40 20,60 31,95 34,55 34,55 75,40 (209)

Heißteerverschraubungen Heißteerschraubungen Material: Stahl/Temperguss verzinkt und gelb chromatiert. Einfach bedienbar durch Flügelmutter, Kegeltülle mit Sicherungsbund Einsatzbereich: Zur Schlauchanbindung an Teerspritzgeräten, Lanzen. Konus: 1:3 Betriebsdruck: 25 bar

Katalog-Nr.

Bezeichnung

Anschluss

6047.1705 6047.1710 6047.1715 6047.1720

Heißteerverschr. kompl. SLW 3/4" 19 mm x G 3/4" IG Kegeltülle SLW 3/4" 19 mm, Konus 1:3 Flügelmutter G 1 1/4" IG Einschraubteil G 3/4" IG x G1 1/4" AG, 1:3

DN

Gewicht 4/Stück g/Stück o. MwSt.

15 15 – –

506 200 207 99

16,85 6,55 7,70 3,60 (209)

2

58


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

22.10.2007

10:47 Uhr

Seite 59

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen mit Gewinde

Vaterteil-Schlauchverschraubungen einerseits Außengewinde, andererseits eingedrehte Rillen zum Einband mit Schellen Geeignet für 10 bar Betriebsdruck (PN 10). Schlaucharmaturen zum Einband mit Schellen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 10 bar Betriebsdruck.

Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • leichte Handhabung • Preisvorteil

2 햲

Katalog-Nr.

6288.462. 6288.463. 6288.464. 6288.465. 6288.466. 6288.467. 6288.468. 6288.469. 6288.470. 6288.471. 6288.472. 6288.473. 6288.474.

DN1) mm

DN Zoll

13 19 19 25 32 38/40 38/40 50 63/65 63/65 75 80 100

1/2" 3/4"

1" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2" 2 1/2" 3" 3" 3" 4"

햴 Werkstoff3) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

Gewinde2) 1/2"2999

R R 3/4"2999 G 1" G 1" G 1 1/4" G 1 1/2" G 2" G 2" G 2 1/2" G 3" G 3" G 3" G 4"

28,20 31,85 – 41,45 68,20 74,60 – 63,00 – – 89,50 221,35 334,45

Abb.

1 1 – 1 1 1 – 2 – – 2 3 3

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

12,40 12,95 23,15 15,40 21,80 26,75 45,55 27,45 44,60 57,40 47,20 62,15 137,00

Abb.

AL ...2 4/Stück o. MwSt.

Abb.

1 1 1 1 1 2 1 2 2 1 2 2 2

– – – – – – – – – – 42,55 – –

– – – – – – – – – – 1 – –

1) DN: Schlauchinnendurchmesser 2) Gewinde: G = DIN ISO 228 / BSP, 2999 = DIN 2999 / BSPT 3) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4401 / 1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung Weitere Abmessungen auf Anfrage.

(222)

Mutterteil-Schlauchverschraubungen einerseits drehbare Überwurfmutter, andererseits eingedrehte Rillen zum Einband mit Schellen. Gewindedichtungen (GD) aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus Teflon Technische Daten s.o.

Katalog-Nr.

6288.462. 6288.463. 6288.464. 6288 465. 6288.466. 6288.467. 6288.468. 6288.469. 6288.470. 6288.471. 6288.472. 6288.473. 6288.474. 6288.475.

DN1) mm

DN Zoll

Gewinde2)

13 13 19 19 25 25 32 32 38/40 38/40 50 63/65 75 100

1/2"

1/2"

1/2" 3/4" 3/4"

1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

G G G G G G G G G G G G G G

3/4" 3/4"

1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 2" 2" 2 1/2" 3" 4"

햴 Werkstoff3) SS ...3 4/Stück o. MwSt.

35,60 – 37,25 – 41,30 – 53,05 – 60,75 – 87,65 – 161,90 –

Abb.

1 – 1 – 1 – 1 – 1 – 2 – 2 –

Ms ...4 4/Stück o. MwSt.

10,45 16,80 11,00 18,75 12,20 23,80 15,90 33,60 25,40 55,00 34,65 65,40 79,80 176,80

Abb.

1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 3

1) DN: Schlauchinnendurchmesser 2) Gewinde: G = DIN ISO 228 / BSP 3) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing Weitere Abmessungen auf Anfrage.

(222)

59

2


IT_Kap2_S_038-060_Kompetenz

22.10.2007

10:47 Uhr

Seite 60

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen mit Gewinde

Vaterteil-Hülsenverschraubungen einerseits Außengewinde, andererseits Schraubhülse aus Messing, bei Edelstahl aus Messing blank verchromt. Schraubhülsen aus Edelstahl 1.4571 auf Anfrage. Geeignet für 16 bar Betriebsdruck (PN 16) Hülsenverschraubungen sind bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 16 bar Betriebsdruck. Dichtungen aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus PTFE.

Eigenschaften: • kleine Verschraubung • nicht ausladend • einfache Montage ohne Spezialwerkzeug • Armaturen sind wieder verwendbar

2 햲

Katalog-Nr.

6288.462. 6288.482. 6288.463. 6288.464. 6288.465. 6288.466. 6288.467. 6288.468. 6288.469. 6288.470. 6288.471. 6288.472. 6288.473. 6288.474. 6288.475. 6288.476.

DN1) mm

DN Zoll

13x5 15x5 15x5 19x4 19x4 19x4 19x5 19x5 19x5 19x6 19x6 19x6 25x5 25x5 25x6 25x6

1/2" 5/8" 5/8" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1"

Gewinde2) 1/2"2999

R R 3/4"2999 3/4"NPT R 3/4"2999 3/4"NPT G 1" R 3/4"2999 3/4"NPT G 1" R 3/4"2999 3/4"NPT G 1" G 1" 1"NPT G 1" 1"NPT

Werkstoff3) SS ...5 4/Stück o. MwSt.

37,25 – – 38,70 – – 38,70 – – 38,70 – – 51,80 – 51,80 –

Abb.

MS ...6 4/Stück o. MwSt.

Abb.

2 – – 2 – – 2 – – 2 – – 2 – 2 –

12,45 14,30 14,30 13,45 13,45 19,10 13,45 13,45 19,10 13,45 13,45 19,10 20,35 22,40 20,35 22,40

2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

1) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke 2) Gewinde: G = DIN ISO 228 / BSP, 2999 = DIN 2999 / BSPT, NPT≈ API 3) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing Weitere Abmessungen auf Anfrage.

(222)

Mutterteil-Hülsenverschraubungen einerseits drehbare Überwurfmutter, andererseits Schraubhülse aus Messing, bei Edelstahl aus Messing blank verchromt. Gewindedichtungen (GD) aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus Teflon. Schraubhülsen aus Edelstahl 1.4571 auf Anfrage. Technische Daten s.o.

Katalog-Nr.

6288.462. 6288.463. 6288.464. 6288.465. 6288.466. 6288.467. 6288.468. 6288.469. 6288.470. 6288.471. 6288.472.

햳 DN1) mm

DN Zoll

Gewinde2)

13x5 15x5 15x5 19x4 19x4 19x5 19x5 19x6 19x6 25x5 25x6

1/2"

1/2"

5/8" 5/8" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1"

G G G G G G G G G G G

3/4"

1" 3/4" 1" 3/4" 1" 3/4" 1" 1" 1"

1) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke 2) Gewinde: G = DIN ISO 228 / BSP 3) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing Weitere Abmessungen auf Anfrage.

2

60

햴 Werkstoff3) SS ...7 4/Stück o. MwSt.

Abb.

39,85 – – 43,95 51,25 43,95 51,25 43,95 51,25 51,80 51,80

2 – – 2 2 2 2 2 2 2 2

Ms ...8 4/Stück o. MwSt.

9,70 13,65 15,60 13,60 15,70 13,60 15,70 13,60 15,70 17,45 17,45

Abb.

2 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 61

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen mit Gewinde

Vaterteil-Schalenverschraubungen Geeignet für 25 bar Betriebsdruck (PN 25) Schalenverschraubungen mit Sicherungsbund und Pressaluschalen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 25 bar Betriebsdruck. • Schlauchstutzen aus Aluminium 16 bar • Schlauchstutzen aus Polypropylen 10 bar Unsere Schalenverschraubungen haben einerseits ein Außengewinde, andererseits Pressaluschalen.

Katalog-Nr.

6287.530. 6287.531. 6287.532. 6287.533. 6287.534. 6287.535. 6287.536. 6287.537. 6287.538. 6287.539. 6287.540. 6287.541. 6287.542. 6287.543. 6287.544. 6287.545. 6287.546. 6287.547. 6287.548. 6287.549. 6287.550. 6287.551. 6287.552. 6287.553. 6287.554. 6287.555. 6287.556. 6287.557. 6287.558. 6287.559. 6287.560. 6287.561. 6287.562. 6287.563. 6287.564. 6287.565. 6287.566. 6287.567. 6287.568. 6287.569. 6287.570. 6287.571. 1) 2) 3) 4) 5)

Eigenschaften: • Gewinde flachdichtend • Hohe Druckfestigkeit und sicherer Einband 25 bar • Feste Verbindung • Handlich • Schnelle Montage ohne Werkstatt • Bei großen Nennweiten ab DN 125 keine Gewinde, sondern Flanscharmaturen • Armaturen sind wieder verwendbar

DN1) mm

13 13 19 19 19 25 25 25 25 25 25 32 32 32 32 32 35 35 38 38 38 38 40 40 45 50 50 50 50 50 63 63 63 63 75 75 75 75 80 100 100 100

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

5 5 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6,5 6,5 6,5 6,5 7 7 7 8 8 8 8 8 8, 65 8, 65 8, 65 8, 65 8 8 8 8 8 8 8 8

DN Zoll 1/2" 1/2" 3/4" 3/4"

x x x x

7 7 7 7

3/4" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" – – 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" – – – 2" 2" 2" 2" 2" 21/2" 21/2" 21/2" 21/2" 3" 3" 3" 3" – 4" 4" 4"

Gewinde2)

R 1/2"2999 1/2"NPT

Werkstoff2)/Dichtform4) St SS ...0 ...1 4/Stück 4/Stück o. MwSt. Abb. o. MwSt. Abb.

24,20 26,605) R 3/4"2999 25,10 3/4"NPT 27,455) G 1" – G 1" 27,80 R 1"2999 – 1"NPT 27,805) 1 G 1 /4" – G 11/2" – G 2" – G 11/4" 32,50 R 11/4"2999 – 11/4"NPT 32,505) G 11/2" – G 2" – G 11/2" – G 2" – G 11/2" 37,95 R 11/2"2999 – 11/2"NPT 37,955) G 2" – G 11/2" – G 2" – G 2" – G 2" 53,95 G 2" – R 2"2999 – 2"NPT 53,955) G 21/2" – G 21/2" – R 21/2"2999 – 21/2"NPT – G 3" – G 3" 68,60 G 3" – R 3"2999 – 3"NPT 68,605) G 3" – G 4" 119,40 R 4"2999 – 4"NPT 119,405)

2

1 1 1 1 – 1 – 1 – – – 1 – 1 – – – – 1 – 1 – – – – 1 – – 1 – – – – – 5 – – 5 – 4 – 4

34,60 40,205) 36,85 43,555) 50,70 41,80 – 57,155) 70,30 83,75 118,60 50,00 – 74,605) 84,15 119,15 – – 52,45 – 85,955) 73,70 88,50 – – 61,05 – – 141,705) 92,05 77,00 – – 98,10 87,20 – – 213,205) 103,65 176,90 – 564,055)

1 1 1 1 1 1 – 1 1 1 1 1 – 1 1 1 – – 1 – 1 1 1 1 – 2 – – 1 2 2 – – 2 2 – – 4 2 2 – 5

Ms ...2 4/Stück o. MwSt. Abb.

22,30 24,405) 23,00 25,155) 34,05 26,00 30,30 30,305) 39,70 48,65 71,35 31,00 – 38,855) 43,75 68,50 49,15 77,75 37,65 44,25 44,255) 48,30 42,50 63,90 81,35 – 42,55 62,45 59,455) 61,30 63,75 83,50 79,505) 87,85 – 66,90 101,70 96,805) 79,50 166,20 190,00 181,005)

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 – 1 1 1 1 1 2 2 2 2 1 1 1 – 2 2 2 2 2 2 2 2 – 2 2 2 2 2 2 2

Pp ...3 4/Stück o. MwSt. Abb.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 47,45 – – – – – – – – 74,90 – – – – – –

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 3 – – – – – – – – 1 – – – – – –

Al ...4 4/Stück o. MwSt. Abb.

– – – – – – – – – – – – 38,85 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 62,30 – – – 150,70 – –

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, 2999 = DIN 2999/BSPT, NPT = API Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571/1.4408, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen Dichtform: flachdichtend (wenn nicht anders angegeben) gewindedichtend

– – – – – – – – – – – – 1 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 2 – – – 5 – – (222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

61

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

17.10.2007

11:14 Uhr

Seite 62

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen mit Gewinde

Mutterteil-Schalenverschraubungen Geeignet für 25 bar Betriebsdruck (PN 25) Schalenverschraubungen mit Sicherungsbund und Pressaluschalen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 25 bar Betriebsdruck. • Schlauchstutzen aus Aluminium 16 bar • Schlauchstutzen aus Polypropylen 10 bar • Dichtungen aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl PTFE

2 햲

Katalog-Nr.

6287.530. 6287.531. 6287.532. 6287.533. 6287.534. 6287.535. 6287.536. 6287.537. 6287.538. 6287.539. 6287.540. 6287.541. 6287.542. 6287.543. 6287.544. 6287.545. 6287.546. 6287.547. 6287.548. 6287.549. 6287.550. 6287.551. 6287.552. 6287.553. 6287.554. 6287.555. 6287.556. 6287.557. 6287.558. 6287.559. 6287.560. 6287.561. 6287.562. 6287.563. 6287.564. 6287.565. 6287.566. 6287.567. 6287.568. 6287.569. 6287.570. 6287.571. 6287.572. 6287.573. 6287.574. 6287.575. 6287.576. 6287.577. 6287.578. 1) 2) 3)

DN1) mm

13 13 13 13 19 19 19 19 25 25 25 25 25 25 32 32 32 32 32 32 35 35 38 38 38 38 38 38 40 40 45 50 50 50 50 50 63 63 63 63 75 75 75 75 80 80 100 100 100

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

DN Zoll

5 5 5 5 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 7 7 7 8 8 8 8 8 8, 65 8, 65 8, 65 8, 65 8 8 8 8 8 8 8 8 8

1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

x x x x

7 7 7 7

1" 1" 1" 1" 1" 1" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" – – 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" – – – 2" 2" 2" 2" 2" 21/2" 21/2" 21/2" 21/2" 3" 3" 3" 3" – – 4" 4" 4"

Gewinde2)

Werkstoff3)/Dichtform4) St ...5 4/Stück o. MwSt. Abb.

G 1/2" 32,20 1/2" NPT 33,405) M 22 x 1,5 – G 3/4" – G 3/4" 33,05 3/4" NPT 35,005) M 30 x 1,5 – G 1" – G 1" 34,25 1" NPT 38,105) 1" NPS – M 38 x 1,5 – G 11/4" 42,85 G 11/2" – G 11/4" 37,65 11/4" NPT 42,205) 11/4" NPS – M 45 x 1,5 – G 11/2" – G 2" – G 11/2" – G 2" – G 11/2" 40,45 11/2" NPT 45,005) 11/2" NPS – M 52 x 1,5 – G 2" – G 2" – G 11/2" – G 2" – G 2" – G 2" 60,60 2" NPT 65,305) 2" NPS – M 65 x 2 – G 21/2" – G 21/2" – 21/2" NPS – M 78 x 2 – G 3" – G 3" 114,60 3" NPS – M 90 x 2 – 5⁄1/2" DIN 11 – G 3" – M 100 x 2 – G 4" – 4" NPS – 51/2" DIN 11 301,20

1 1 – – 1 1 – – 1 1 – – 1 – 1 1 – – – – – – 1 1 – – – – – – – 1 1 – – – – – – – 1 – – – – – – – 5

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, 2999 = DIN 2999/BSPT, NPT = API Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571/1.4408, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

2

62

Unsere Schalenverschraubungen haben einerseits eine drehbare Überwurfmutter (nicht bei NPT-Gewinden), andererseits Pressaluschalen. Eigenschaften: s. S. 2/61

SS ...6 4/Stück o. MwSt.

39,50 – – 46,85 43,55 – – 51,10 49,70 – – – 66,90 75,05 62,85 – – – 73,80 103,75 – – 64,10 – – – 99,70 56,70 42,70 – – 86,65 – – – 163,25 156,65 – – – 208,05 – – 667,10 – – 526,95 – 651,00 4)

Abb.

1 – – 1 1 – – 1 1 – – – 1 1 1 – – – 1 1 – – 1 – – – 2 2 2 – – 2 – – – 2 2 – – – 2 – – 5 – – 3 – 5

Ms ...7 4/Stück o. MwSt.

20,10 – – 24,70 20,95 – – 26,05 22,20 – 37,40 – 31,00 43,90 26,25 – 41,15 – 42,85 60,75 48,65 67,20 36,25 – 45,55 – – 73,65 – 61,90 57,10 48,35 – 62,30 – 67,70 81,85 162,70 – 106,50 98,20 106,50 – 330,80 154,35 – 240,45 295,60 327,25

Abb.

1 – – 1 1 – – 1 1 – 1 – 1 1 1 – 1 – – 2 2 2 2 – 2 – – 1 – 2 2 2 – 2 – 2 2 1 – 2 2 2 – 5 2 – 4 4 5

Ms ...8 4/Stück o. MwSt.

Abb.

24,856) – 33,206) – 26,056) – 35,106) – 27,756) – – 41,006) – – 32,056) – – 48,256) – – – – 41,456) – – 60,006) – – – – – 53,856) – – 72,456) – 100,656) – 131,406) – – – 117,106) 144,55 (Al) – 151,906) – – 157,356)

Dichtform: flachdichtend (wenn nicht anders angegeben) gewindedichtend 6) konischdichtend Weitere Abmessungen auf Anfrage 5)

1 – 1 – 1 – 1 – 1 – – 1 – – 1 – – 1 – – – – 2 – – 1 – – – – – 2 – – 1 – 2 – 1 – – – 2 6 – 1 – – 6 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 63

Industrietechnik

Schlauchverschraubungen mit Gewinde

Vaterteil-Schalenverschraubungen, schwere Ausführung Geeignet für Temperaturen bis 230 °C und 100 bar Betriebsdruck (PN 100)

Unsere Schalenverschraubungen in schwerer Ausführung mit Vaterteil haben einerseits ein Außengewinde, andererseits Pressmessingschalen. Unsere Schalenverschraubungen in schwerer Ausführung mit Mutterteil haben einerseits eine drehbare Überwurfmutter, andererseits Pressmessingschalen.

Schalenverschraubungen mit Sicherungsbund und Messingschalen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für Temperaturen bis 230 °C und 160 bar Betriebsdruck.

Eigenschaften: • Extreme Sicherheit • Feste Verbindung • Armaturen sind wieder verwendbar • Einsetzbar gem. Sattdampfkurve (163 °C, 6 bar/210 °C, 18 bar)

2

• Schlauchstutzen aus Messing 64 bar

DN1) Katalog-Nr.

6287.572. 6287.573. 6287.574. 6287.575. 6287.576. 6287.577. 6287.578. 6287.579. 6287.580. 6287.581. 6287.582. 6287.583. 6287.584. 1) 2) 3) 4) 5)

DN Zoll

mm

13 13 19 19 19 25 25 32 32 38 38 50 50

x x x x x x x x x x x x x

6 6 7 7 7 7,5 7,5 8 8 8 8 9 9

Werkstoff3)/Dichtform4) St SS ...0 ...1 4/Stück 4/Stück o. MwSt. o. MwSt.

Gewinde2)

1/2"

R 1/2" 2999 1/2”NPT (Gew.)

1/2" 3/4"

R 3/4" 2999 NPT R 3/4" 2999 R 1" 2999 1" NPT R 11/4" 2999 11/4" NPT R 11/2" 2999 11/2" NPT R 2” 2999 2" NPT

3/4"

3/4"

3/4"

1" 1" 11/4" 11/4" 11/2" 11/2" 2" 2"

31,45 35,805) 36,70 40,955) 50,20 45,45 48,005) 69,50 75,605) 92,05 102,305) 120,90 125,255)

54,65 63,705) 61,30 69,005) 83,30 83,60 95,605) 132,15 – 203,30 – 261,80 –

Ms ...2 4/Stück o. MwSt.

32,35 37,105) 38,35 43,005) – 49,50 52,805) 79,05 86,705) 103,60 116,855) 144,20 165,305)

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: 2999 = DIN 2999/BSPT, NPT = API Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing Dichtform: flachdichtend (soweit nicht anders angegeben) gewindedichtend

(222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Mutterteil-Schalenverschraubungen, schwere Ausführung Text und Eigenschaften siehe oben.

Katalog-Nr.

DN1) mm

6287.838. 6287.839. 6287.840. 6287.841. 6287.842. 6287.843. 6287.844. 6287.845. 6287.846. 6287.847. 6287.848. 6287.849. 6287.850. 6287.851.

13 13 13 13 19 19 19 25 25 25 32 32 38 50

1) 2) 3) 4) 5)

x x x x x x x x x x x x x x

DN Zoll

Gewinde2)

1/2" 6 G 1/2" 1/2" 6 G 1/2" 1/2" 6 M 22 x 1,5 1/2" 6 G 3/4" 3/4" 7 G 3/4" 3/4" 7 M 30 x 1,5 3/4" 7 G 1" 7,5 1" G 1" 7,5 1" M 38 x 1,5 7,5 1" G 1/4" 8 1 1/4" G 11/4" 8 1 1/4" M 45 x 1,5 8 1 1/2" G 11/2" 9 2" G 2"

Werkstoff3)/Dichtform4) ...5 ...6 ...7 St St SS 4/Stück 4/Stück 4/Stück o. MwSt. o. MwSt. o. MwSt.

40,50 – – 47,20 45,55 – 54,95 53,00 – 73,70 83,50 – 104,85 133,00

43,605) 71,00 – – – – – 81,05 49,205) 78,75 – – – 93,70 55,605) 86,25 – – – – – 124,20 – – 163,805) 120,35 – 253,25

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing Dichtform: flachdichtend (soweit nicht anders angegeben) konischdichtend

...8 Ms 4/Stück o. MwSt.

– 42,00 – 52,50 49,20 – 60,50 – – 88,00 97,25 – 118,30 161,15

...9 Ms 4/Stück o. MwSt.

– – 39,555) – – 49,205) – – 59,305) – – 89,605) – – (222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

63

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

22.10.2007

10:48 Uhr

Seite 64

Industrietechnik

Schlaucharmaturen mit Flanschen

Schlauchverschraubungen mit Flanschen Geeignet für 10 bar Betriebsdruck (PN 10), DN 125 bis DN 250 PN 6 Schlaucharmaturen mit Flanschen und eingedrehten Rillen zum Einband mit Schellen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 10 bar Betriebsdruck. • DN 100 bis DN 250 bis 6 bar • Dichtungen aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl PTFE

2 햲

Losflansch

Festflansch

Losflansch

Festflansch

Katalog-Nr.

DN1) mm

6288.4770 6288.4772 6288.4774 6288.4776 6288.4778 6288.4780 6288.4782 6288.4784 6288.4786 6288.4788 6288.4790 6288.4792 6288.4794 6288.4796 6288.4798 6288.4800 6288.4802 6288.4804 6288.4806 6288.4808 6288.4810 6288.4812 6288.4814 6288.4816 6288.4818 6288.4820 6288.4822 6288.4824

50 50 50 50 50 63/65 63/65 75 75 75 75 75 80 80 80 80 80 100 100 100 100 100 125 125 150 150 200 200

DN Zoll

Flansch

Werkstoff2)

2" 2" 2" 2" 2" 2 1/2" 2 1/2" 3" 3" 3" 3" 3" – – – – – 4" 4" 4" 4" 4" 5" 5" 6" 6" 8" 8"

DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN

SS SS SS/St St St St St SS SS SS/St St St SS SS SS/St St St SS SS SS/St St St St St St St St St

1) DN: Schlauchinnendurchmesser 2) Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571 Weitere Abmessungen auf Anfrage.

2

64

50 PN 10/16 50 PN 10/16 50 PN 10/16 50 PN 10/16 50 PN 10/16 65 PN 10/16 65 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 80 PN 10/16 100 PN 10/16 100 PN 10/16 100 PN 10/16 100 PN 10/16 100 PN 10/16 125 PN 10/16 125 PN 10/16 150 PN 10/16 150 PN 10/16 200 PN 10/16 200 PN 10/16

Nutzlänge mm

65 65 65 65 65 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 100 100 100 100 100 125 125 150 150 150 150

Abb.

1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 1 2 3 4 3 3 4 3 4 3 4 3 4

4/Stück o. MwSt.

245,40 223,45 169,80 81,90 71,25 97,80 83,90 449,00 363,45 366,25 109,50 93,65 449,00 363,45 366,25 106,60 92,40 531,45 499,80 418,90 132,15 116,05 152,25 139,85 177,50 171,45 257,45 253,00 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 65

Industrietechnik

Schalenarmaturen Technischer Anhang mit Flanschen

Schalenarmaturen mit Flanschen nach DIN 2817 Geeignet für 25 bar Betriebsdruck (PN 25), Schlauchstutzen aus Polypropylen PN 10

2 햳

Katalog-Nr.

DN1) mm

DN Zoll

6287.5850 6287.5852 6287.5854 6287.5856 6287.5858 6287.5860 6287.5862 6287.5864 6287.5866 6287.5868 6287.5870 6287.5872 6287.5874 6287.5876 6287.5878 6287.5880 6287.5882 6287.5884 6287.5886 6287.5888 6287.5890 6287.5892 6287.5894 6287.5896 6287.5898 6287.5900 6287.5902 6287.5904 6287.5906 6287.5908 6287.5910 6287.5912 6287.5914 6287.5916 6287.5918 6287.5920 6287.5922 6287.5924 6287.5926 6287.5928 6287.5930 6287.5932 6287.5934 6287.5936 6287.5938 6287.5940 6287.5942 6287.5944 6287.5946 6287.5952 6287.5954 6287.5956 6287.5958 6287.5960 6287.5962 6287.5964 6287.5966 6287.5968 6287.5970 6287.5972 6287.5974 6287.5976

13 x 5 13 x 5 13 x 5 13 x 5 13 x 5 13 x 5 13 x 5 19 x 6 19 x 6 19 x 6 19 x 6 19 x 6 19 x 6 19 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 25 x 6 32 x 6 32 x 6 32 x 6 32 x 6 32 x 6 32 x 6 32 x 6 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 38 x 6,5 40 x 7 40 x 7 40 x 7 40 x 7 40 x 7 40 x 7 40 x 7 50 x 8 50 x 8 50 x 8 50 x 8 50 x 8 50 x 8

1/2"

1) 2)

1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" 11/2" – – – – – – – 2" 2" 2" 2" 2" 2"

Flansch

Werkstoff Abb.

DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 25/40 DN 15 PN 25/40 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 25/40 DN 20 PN 25/40 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 ASA 150 psi 1” ASA 150 psi 1” ASA 150 psi 1” ASA 150 psi 1” ASA 150 psi 1” ASA 300 psi 1” ASA 300 psi 1” DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 25/40 DN 40 PN 25/40 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16

St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS Pp/St Pp St St SS/St SS SS St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS Pp/St Pp St St SS/St SS SS Pp/St Pp St St St St SS/St SS SS Pp/St Pp St St SS/St SS SS Pp/St

1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 1 2 1

4/Stück o. MwSt.

49,15 56,65 73,90 96,05 109,05 52,10 58,85 53,75 57,35 103,05 131,20 129,80 56,85 60,20 67,20 57,40 129,50 171,90 136,10 64,25 73,50 70,35 60,60 132,00 190,55 157,50 71,80 66,35 146,45 207,05 158,60 77,75 73,45 81,30 68,50 169,95 215,75 172,50 76,70 88,50 85,10 72,65 187,30 243,30 199,35 83,15 99,70 89,45 78,35 96,45 84,90 190,95 246,95 203,00 94,00 110,65 94,70 84,40 172,05 247,80 225,70 86,90

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Pp = Polypropylen

Katalog-Nr.

6287.5978 6287.5980 6287.5982 6287.5984 6287.5986 6287.5988 6287.5990 6287.5992 6287.5994 6287.5996 6287.5998 6287.6000 6287.6002 6287.6004 6287.6006 6287.6008 6287.6010 6287.6012 6287.6014 6287.6016 6287.6018 6287.6020 6287.6022 6287.6024 6287.6026 6287.6028 6287.6030 6287.6032 6287.6034 6287.6036 6287.6044 6287.6046 6287.6048 6287.6050 6287.6052 6287.6054 6287.6056 6287.6058 6287.6060 6287.6062 6287.6064 6287.6066 6287.6068 6287.6070 6287.6072 6287.6074 6287.6076 6287.6078 6287.6080 6287.6082 6287.6084 6287.6086 6287.6088 6287.6090 6287.6092

DN1) mm

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 63 65 63 65 63 65 63 65 63 65 63 65 63 65 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 75 80 80 80 80 80 80 80 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8/ 7 8/ 7 8/ 7 8/ 7 8/ 7 8/ 7 8/ 7 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8

DN Zoll

Flansch

2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2"

DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 ASA 150 psi 2" ASA 150 psi 2" ASA 150 psi 2" ASA 150 psi 2" ASA 150 psi 2" ASA 300 psi 2" ASA 300 psi 2"

4/Stück o. MwSt.

Werkstoff Abb.

Pp St St SS/St SS SS St St SS/St SS SS St St

1 1 2 1 1 2 1 2 1 1 2 1 2

109,00 100,15 92,20 261,25 393,10 316,40 101,35 93,65 180,45 291,50 233,25 110,75 106,05

21/2" DN 65 PN 10/16

St

1

118,45

21/2" DN 65 PN 10/16

St

2

107,45

21/2" DN 65 PN 10/16

SS/St 1

269,50

21/2" DN 65 PN 10/16

SS

1

347,50

21/2"

SS

2

313,75

21/2" DN 65 PN 10/16

Pp/St 1

131,80

21/2" 3" 3" 3" 3" 3" 3" 3" 3" 3" 3" 3” 3" 3" 3" 3" 3" 3" – – – – – – – 4" 4" 4" 4" 4" 4" 4" 4" 4" 4" 4"

Pp St St SS/St SS SS Al/St Pp/St Pp St St St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS Pp/St Pp St St SS/St SS SS Al/St Pp/St Pp St St St

157,45 133,00 117,10 340,50 426,45 390,05 108,10 150,85 186,20 142,60 129,65 145,05 141,50 366,50 498,80 408,80 171,15 170,50 139,50 123,95 365,95 450,50 415,50 172,35 207,75 181,90 166,05 457,80 570,80 538,70 156,65 245,70 298,00 203,70 197,90 210,10

DN 65 PN 10/16

DN 65 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 25/40 DN 80 PN 25/40 ASA 150 psi 3" ASA 150 psi 3" ASA 150 psi 3" ASA 150 psi 3" ASA 150 psi 3" ASA 300 psi 3" ASA 300 psi 3" DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 25/40 DN 100 PN 25/40 ASA 150 psi 4"

1 1 2 1 1 2 1 1 1 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 1 2 1 1 1 1 2 1

Fortsetzung nächste Seite

65

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 66

Industrietechnik

Schalenarmaturen Technischer mit Flanschen Anhang

Fortsetzung

Schalenarmaturen mit Flanschen nach DIN 2817

2

Katalog-Nr.

DN1) mm

6287.6094 6287.6096 6287.6098 6287.6100 6287.6102 6287.6104 6287.6106 6287.6108 6287.6110 6287.6112 6287.6114 6287.6116

100 100 100 100 100 100 125 125 125 125 125 150

1) 2)

x x x x x x x x x x x x

8 8 8 8 8 8 10 10 10 10 10 10

DN Zoll

Flansch

Werkstoff Abb.

4" 4" 4" 4" 4" 4" 5" 5" 5" 5" 5" 6"

ASA 150 psi 4" ASA 150 psi 4" ASA 150 psi 4" ASA 150 psi 4" ASA 300 psi 4" ASA 300 psi 4" DN 125 PN 10/16 DN 125 PN 10/16 DN 125 PN 10/16 DN 125 PN 10/16 DN 125 PN 10/16 DN 150 PN 10/16

St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St

2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1

4/Stück o. MwSt.

204,80 486,80 677,90 608,70 255,00 254,65 268,25 258,35 1025,20 1311,95 1231,85 342,25

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Pp = Polypropylen

Katalog-Nr.

DN1) mm

6287.6118 6287.6120 6287.6122 6287.6124 6287.6126 6287.6128 6287.6130 6287.6132 6287.6134 6287.6136 6287.6138 6287.6140 6287.6142

150 150 150 150 150 150 150 200 200 200 200 200 200

DN Zoll

x x x x x x x x x x x x x

10 10 10 10 10 10 10 12 12 12 12 12 12

6" 6" 6" 6" 6" 6" 6" 8" 8" 8" 8" 8" 8"

Flansch

DN 150 PN 10/16 DN 150 PN 10/16 DN 150 PN 10/16 DN 150 PN 10/16 DN 150 PN 10/16 ASA 150 psi 6" ASA 150 psi 6" DN 200 PN 10 DN 200 PN 10 DN 200 PN 16 DN 200 PN 16 ASA 150 psi 8" ASA 150 psi 8"

Werkstoff Abb.

St SS/St SS SS Al/St St St St St St St St St

2 1 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 2

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

340,85 1341,90 1669,35 1573,30 339,15 383,10 403,55 612,80 613,20 620,50 616,30 653,65 720,85 (222)

Schalenarmaturen mit Flanschen nach EN ISO 14423 (DIN 2826) Geeignet für Temperaturen bis 230 °C und 100 bar Betriebsdruck (PN 100) Schalenverschraubungen mit Sicherungsbund und Messingschalen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für Temperaturen bis 230 °C und 160 bar Betriebsdruck. • Flanschausführung DN 65 bis DN 100, 64 bar

햲 Katalog-Nr.

DN1) mm

6287.6144 6287.6146 6287.6148 6287.6150 6287.6152 6287.6154 6287.6156 6287.6158 6287.6160 6287.6162 6287.6164 6287.6166 6287.6168 6287.6170 6287.6172 6287.6174 6287.6176 6287.6178 6287.6180 6287.6182 6287.6184 6287.6186 6287.6188 6287.6190 6287.6192 6287.6194 6287.6196 6287.6198 6287.6200 6287.6202 6287.6204 6287.6206

13 13 13 13 13 13 13 19 19 19 19 19 19 19 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 32 32 32 32 32 32

1) 2)

Eigenschaften: • Extreme Sicherheit • Feste Verbindung • Armaturen sind wieder verwendbar • Einsetzbar gem. Sattdampfkurve (163 °C, 6 bar/210 °C, 18 bar)

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

DN Zoll

6 6 6 6 6 6 6 7 7 7 7 7 7 7 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 7,5 8 8 8 8 8 8

1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4" 1 1/4"

Flansch

Werk 4/Stück stoff2) Abb.o. MwSt.

Katalog-Nr.

DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 10/16 DN 15 PN 25/40 DN 15 PN 25/40 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 10/16 DN 20 PN 25/40 DN 20 PN 25/40 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 10/16 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 DN 25 PN 25/40 ASA 150 psi 3/4" ASA 150 psi 3/4" DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 10/16 DN 32 PN 25/40

St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St

6287.6208 6287.6210 6287.6212 6287.6214 6287.6216 6287.6218 6287.6220 6287.6222 6287.6230 6287.6232 6287.6234 6287.6236 6287.6238 6287.6240 6287.6242 6287.6244 6287.6246 6287.6248 6287.6250 6287.6252 6287.6254 6287.6256 6287.6258 6287.6260 6287.6262 6287.6264 6287.6266 6287.6268 6287.6270 6287.6272 6287.6274 6287.6276

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571

2

66

1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1

61,30 74,30 100,50 122,65 124,20 64,35 76,70 71,55 75,45 138,30 166,45 148,40 74,75 78,60 95,50 83,10 164,80 207,50 161,30 98,50 86,90 167,30 226,10 161,30 99,95 93,15 122,15 107,90 208,45 230,30 212,10 126,65

DN1) mm

32 x 8 38 x 8 38 x 8 38 x 8 38 x 8 38 x 8 38 x 8 38 x 8 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 50 x 9 65 x 10 65 x 10 65 x 10 65 x 10 75 x 10 75 x 10 75 x 10 75 x 10 100 x 12 100 x 12 100 x 12 100 x 12

DN Zoll

Flansch

Werk 4/Stück stoff2) Abb.o. MwSt.

1 1/4" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 1 1/2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2 1/2" 2 1/2" 2 1/2" 2 1/2" 3" 3" 3" 3" 4" 4" 4" 4"

DN 32 PN 25/40 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 10/16 DN 40 PN 25/40 DN 40 PN 25/40 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 10/16 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 DN 50 PN 25/40 ASA 150 psi 2" ASA 150 psi 2" DN 65 PN 10/16 DN 65 PN 10/16 DN 65 PN 25/40 DN 65 PN 25/40 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 10/16 DN 80 PN 25/40 DN 80 PN 25/40 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 10/16 DN 100 PN 25/40 DN 100 PN 25/40

St St St SS/St SS SS St St St St SS/St SS SS St St SS/St SS SS St St St St St St St St St St St St St St

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2

111,80 142,10 128,80 250,05 322,70 264,60 146,85 135,30 159,50 148,55 247,50 323,10 289,65 165,70 157,50 336,70 468,45 380,40 167,00 158,95 282,10 272,00 293,50 284,70 349,70 336,00 360,70 350,00 452,85 438,85 477,05 474,30 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 67

Industrietechnik

Technischer Übergangsstücke Anhang

Doppelnippel Doppelnippel haben beiderseits gleiche Außengewinde. G 1/2" A bis G 4" A und 51/2" DIN 11 Erhältlich in Edelstahl, Messing und Aluminium Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

Katalog-Nr.

Gewinde1)

6287.6278 6287.6280 6287.6282 6287.6284 6287.6286 6287.6288 6287.6290 6287.6292 6287.6294 6287.6296

G G G G G G G G G G

1) 2)

2

1/2" 1/2" 3/4" 3/4"

1" 1" 11/4" 11/4" 11/2" 11/2"

Werk stoff2)

Abb.

Gewicht

SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms

1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

0,05 0,05 0,07 0,08 0,13 0,13 0,16 0,16 0,25 0,21

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Gewinde1)

Werk stoff2)

22,55 5,25 24,70 6,65 29,05 8,00 41,30 13,15 50,25 17,80

6287.6298 6287.6300 6287.6302 6287.6304 6287.6306 6287.6308 6287.6310 6287.6312 6287.6314 6287.6316

G 2" G 2" G 2" G 21/2" G 21/2" G 3" G 3" G 4" G 4" 51/2" DIN 11

SS Ms Ms SS Ms SS Ms SS Ms Al

Abb.

4/Stück o. MwSt.

Gewicht

1 2 4 1 1 1 2 3 2 6

0,33 0,39 0,28 0,55 0,77 0,62 0,67 1,05 1,70 1,80

54,80 20,50 20,20 108,50 34,65 91,50 34,90 190,70 69,35 143,80

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

(222)

Reduziernippel Reduziernippel haben beiderseits ungleiche Außengewinde. G 1/2" A x G 3/4" A bis G 4" A x 51/2" DIN 11 Erhältlich in Edelstahl, Messing und Aluminium Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

Katalog-Nr.

GeGewinde1) winde1)

6287.6318 6287.6320 6287.6322 6287.6324 6287.6326 6287.6328 6287.6330 6287.6332 6287.6334 6287.6336 6287.6338 6287.6340 6287.6342 6287.6344

G G G G G G G G G G G G G G

1) 2)

1/2" 1/2" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1" 1" 1" 11/4" 11/4" 11/4" 11/4"

G G G G G G G G G G G G G G

3/4" 3/4"

1" 1" 11/4" 11/4" 11/2" 11/2" 2" 2" 11/2" 11/2" 2" 2"

Werk- Dichtstoff2) form Abb.

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

GeGewinde1) winde1)

SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms

0,08 0,09 0,13 0,14 0,20 0,22 0,25 0,22 0,47 0,31 0,22 0,24 0,41 0,34

29,90 16,30 35,30 16,60 45,85 19,20 54,90 20,50 85,10 33,60 54,90 19,05 85,10 34,20

6287.6346 6287.6348 6287.6350 6287.6352 6287.6354 6287.6356 6287.6358 6287.6360 6287.6362 6287.6364 6287.6366 6287.6368 6287.6372 6287.6374

G G G G G G G G G G G G G G

fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

11/2" 11/2" 2" 2" 2" 2" 2" 21/2" 21/2" 3" 3" 3" 3" 4"

Werk- Dichtstoff2) form Abb.

G 2" SS G 2" Ms 1 G 2 /2" SS 1 G 2 /2" Ms G 3" SS G 3" Ms G 3" Al G 3" SS G 3" Ms G 4" SS G 4" Ms G 4" Al 1 5 /2" DIN 11 Al 51/2" DIN 11 Al

fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld. fld.

1 1 1 1 4 1 2 4 1 4 2 2 1 3

Gewicht kg

0,35 0,32 0,69 0,62 0,72 0,66 0,17 0,59 0,85 1,05 0,79 0,27 1,00 1,35

4/Stück o. MwSt.

85,10 33,45 170,10 44,70 103,50 39,70 22,30 122,20 50,70 234,65 41,15 30,15 94,50 114,30

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

67

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 68

Industrietechnik

Technischer Übergangsstücke Anhang

Reduzierstücke Reduzierstücke haben einerseits ein Innengewinde, andererseits ein Außengewinde. • G 1/2" x G 1/2" A bis 51/2" DIN 11 x G 4" A • Gewindedichtungen aus Vulkollan/Polyurethan • Erhältlich in Edelstahl, Messing und Aluminium

Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

2

Katalog-Nr.

Gewindeinnen1)

Gewindeaußen1)

Werk- Dichtstoff2) form

6287.6376 6287.6378 6287.6380 6287.6382 6287.6384 6287.6386 6287.6388 6287.6390 6287.6392 6287.6394 6287.6396 6287.6398 6287.6400 6287.6402 6287.6404 6287.6406 6287.6408 6287.6410 6287.6412 6287.6414 6287.6416 6287.6418 6287.6420 6287.6422 6287.6424 6287.6426 6287.6428 6287.6430 6287.6432 6287.6434 6287.6436 6287.6438 6287.6440 6287.6442

G 1/2" G 1/2" G 1/2" G 3/4" G 3/4" G 3/4" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" G 1" 1"NPT G 11/4" G 11/4" G 11/4" G 11/4" G 11/4" G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 11/2" G 11/2" G 11/2" G 11/2" G 11/2" G 11/2" G 2" G 2" G 2"

G 1/2" G 3/4" G 3/4" G 3/4" G 1" G 1" G 3/4" G 3/4" G 1" 1" NPT G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 11/2" G 2" G 2" G 1" G 1" G 1" G 11/4" G 11/2" G 11/2" G 2" G 2" G 1" G 1" G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 2" G 2" G 1" G 1" G 11/4"

Ms SS Ms Ms SS Ms SS Ms Ms Ms SS Ms SS Ms SS Ms Ms SS Ms Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms Ms SS Ms SS Ms SS

1) 2)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2

68

4/Stück Abb. o. MwSt.

fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. x Gew. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. x Gew. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, NPT = API Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

14,00 31,45 14,30 13,45 32,85 14,00 35,50 15,05 13,15 21,50 37,65 17,90 42,90 18,90 54,30 27,30 26,25 44,60 17,35 14,90 52,90 19,95 68,45 29,05 56,35 28,30 56,35 21,65 21,65 64,80 29,05 84,10 38,35 90,65

Katalog-Nr.

Gewindeinnen1)

Gewindeaußen1)

6287.6444 6287.6446 6287.6448 6287.6450 6287.6452 6287.6454 6287.6456 6287.6458 6287.6460 6287.6462 6287.6464 6287.6466 6287.6468 6287.6470 6287.6472 6287.6474 6287.6476 6287.6478 6287.6480 6287.6482 6287.6484 6287.6486 6287.6488 6287.6490 6287.6492 6287.6494 6287.6496 6287.6498 6287.6500 6287.6502 6287.6504 6287.6506 6287.6508 6287.6510

G 2" G 2" G 2" G 2" G 2" G 2" G 2" G 2" G 2" 2" NPT G 21/2" G 21/2" G 21/2" G 21/2" G 21/2" G 3" G 3" G 3" G 3" G 3" G 3" G 3" G 3" G 4" G 4" G 4" G 4" 51/2" DIN 51/2" DIN 51/2" DIN 51/2" DIN 51/2" DIN 51/2" DIN 51/2" DIN

G 11/4" Ms G 11/2" SS G 11/2" Ms G 2" Ms 2" NPT Ms G 21/2" SS G 21/2" Ms G 3" SS G 3" Ms G 2" Ms G 2" SS G 2" Ms G 21/2" Ms G 3" SS G 3" Ms G 2" SS G 2" Ms G 21/2" SS 1 G 2 /2" Ms G 3" Ms 3" NPT Ms G 4" SS G 4" Ms G 3" SS G 3" Ms 51/2" DIN 11 SS 51/2" DIN 11 Al G 2" SS G 3" SS G 3" Ms G 3" Al G 4" SS G 4" Ms G 4" Al

11 11 11 11 11 11 11

Werk- Dichtstoff2) form

4/Stück Abb. o. MwSt.

fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. 1 fld. x Gew. 1 fld. 1 fld. 2 fld. 1 fld. 1 fld. x Gew. 1 fld. 1 fld. 2 fld. 1 fld. 1 fld. 3 fld. 1 fld. 3 fld. 1 fld. 3 fld. 3 fld. x Gew. 1 fld. 1 fld. 3 fld. 1 fld. 1 fld. 5 fld. 6 fld. 6 fld. 6 fld. 6 fld. 6 fld. 6 fld. 6 fld. 6

41,30 90,65 38,55 31,80 59,15 107,10 26,10 122,20 28,70 58,30 189,55 33,95 60,75 160,70 31,00 202,30 43,00 218,10 44,05 57,00 59,00 245,55 50,50 315,55 55,60 514,10 95,00 413,55 331,95 187,80 83,15 496,15 187,80 83,15 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:14 Uhr

Seite 69

Industrietechnik

Technischer Übergangsstücke Anhang

Muffen

Reduziermuffen

Muffen haben beiderseits ein gleiches Innengewinde. • G 1" bis G 4" • Erhältlich in Messing

Reduziermuffen haben beiderseits ungleiche Innengewinde. • G 1" x G 11/2" bis G 3" x G 4" • Erhältlich in Messing

Katalog-Nr.

Gewinde1)

6287.6512 6287.6514 6287.6516 6287.6518 6287.6520 6287.6522

G G G G G G

1) 2)

1" 11/4 11/2" 2" 21/2" 3"

Gewinde1)

G G G G G G

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3"

Werkstoff2)

Gewicht 4/Stück kg o. MwSt.

Ms Ms Ms Ms Ms Ms

0,11 0,17 0,28 0,35 0,70 0,65

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

32,75 35,35 39,00 37,50 77,35 60,00 (222)

2 Katalog-Nr.

Gewinde1)

Gewinde1)

6287.6524 6287.6526 6287.6528 6287.6530 6287.6532

G G G G G

G G G G G

1) 2)

1" 11/4" 11/2" 2" 2"

11/2" 11/2" 2" 21/2" 3"

Werkstoff2)

Gewicht 4/Stück kg o. MwSt.

Ms Ms Ms Ms Ms

0,27 0,37 0,38 0,63 0,63

41,15 33,95 46,90 57,55 64,05

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Blindkappen

Blindstopfen

Blindkappen dienen der Endabdichtung und haben ein Innengewinde. • G 1/2" bis 51/2" DIN 11 • Erhältlich in Edelstahl, Messing und Aluminium

Blindstopfen dienen der Endabdichtung und haben ein Außengewinde. • G 1/2" bis 51/2" DIN 11 • Erhältlich in Messing und Aluminium

(222)

Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

Katalog-Nr.

Gewinde1)

Werkstoff2)

Abb.

Gewicht kg

6287.6540 6287.6541 6287.6550 6287.6551 6287.6560 6287.6561 6287.6570 6287.6571 6287.6580 6287.6581 6287.6590 6287.6591 6287.6600 6287.6601 6287.6610 6287.6611 6287.6620 6287.6621 6287.6630 6287.6632

G 1/2" G 1/2" G 3/4" G 3/4" G 1" G 1" G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 11/2" G 2" G 2" G 21/2" G 21/2" G 3" G 3" G 4" G 4" 51/2" DIN 11 51/2" DIN 11

SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Al

3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 5 4 5 4 5 4 5 4 5 4

0,04 0,02 0,05 0,02 0,07 0,04 0,10 0,14 0,18 0,19 0,36 0,30 0,49 0,24 0,73 0,51 1,20 1,05 2,50 0,81

1) 2)

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

23,80 11,55 24,80 12,30 27,15 13,45 37,80 16,60 53,90 19,95 84,00 15,60 179,35 20,90 98,30 25,85 357,85 57,70 298,20 73,85 (222)

Katalog-Nr.

Gewinde1)

Werkstoff2)

Abb.

Gewicht kg

6287.6543 6287.6544 6287.6545 6287.6546 6287.6547 6287.6548 6287.6549

G 1" G 11/4" G 11/2" G 2" G 21/2" G 3" 51/2" DIN 11

Ms Ms Ms Ms Ms Ms Al

1 1 1 2 2 2 2

0,15 0,20 0,23 0,38 0,68 0,75 1,70

1) 2)

4/Stück o. MwSt.

26,75 28,85 31,15 41,45 76,70 71,80 102,10

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

(222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

69

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 70

Industrietechnik

Technischer Übergangsstücke Anhang

Anschweißnippel Anschweißnippel haben einerseits ein Anschweißende, andererseits ein Außengewinde. • R 1/2" DIN 2999 bis 6" NPT • Erhältlich in Stahl, Messing und Aluminium Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

2 햲

햳 1) 2)

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, 2999 = DIN 2999/BSPT, NPT = API Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Al = Aluminiumlegierung

Katalog-Nr.

6287.6640 6287.6642 6287.6644 6287.6646 6287.6648 6287.6650 6287.6652 6287.6654 6287.6656 6287.6658 6287.6660 6287.6662 6287.6664 6287.6666 6287.6668 6287.6670 6287.6672 6287.6674 6287.6676 6287.6678 6287.6680 6287.6682 6287.6684 6287.6686 6287.6688 6287.6690 6287.6692 6287.6694 6287.6696 6287.6698 6287.6700 6287.6702 6287.6704 6287.6706

Werk- Abmessung stoff2) mm

Gewinde1)

R 1/2" 2999 R 1/2" 2999 R 3/4" 2999 R 3/4" 2999 G 1" G 1" G 1" 1" NPT G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 11/2" G 11/2" 11/2" NPT G 2" G 2" G 2" 2" NPT G 21/2" G 21/2" G 3" G 3" G 3" 3" NPT G 4" G 4" G 4" 4" NPT 51/2" DIN 11 51/2" DIN 11 G 5" 5" NPT G 6" 6" NPT

St SS St SS St SS Al St St SS St SS Al St St SS Al St St SS St SS Al St St SS Al St St SS St St St St

21 21 27 27 33 33 33 33 42 42 48 48 48 48 60 60 60 60 75 75 89 89 89 89 114 114 114 114 140 140 140 142 165 168

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Gewicht 4/Stück Abb. kg o. MwSt.

13 x 35 13 x 35 18 x 35 18 x 35 23 x 35 23 x 35 23 x 35 23 x 35 32 x 35 32 x 35 38 x 35 38 x 35 38 x 35 38 x 35 48 x 45 48 x 45 48 x 45 48 x 45 63 x 45 63 x 45 75 x 45 75 x 45 75 x 45 75 x 60 100 x 45 100 x 45 100 x 45 100 x 60 108 x 45 100 x 45 122 x 60 127 x 60 147 x 60 150 x 60

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 1 1 1 1

0,06 0,06 0,07 0,07 0,12 0,12 0,04 0,13 0,14 0,14 0,18 0,18 0,06 0,26 0,32 0,32 0,11 0,33 0,41 0,41 0,50 0,55 0,21 0,71 0,72 0,52 0,31 0,93 1,60 2,05 1,20 1,15 1,65 2,05

Weitere Abmessungen auf Anfrage

7,00 13,00 7,00 14,30 7,55 17,80 10,90 17,10 8,00 25,60 8,40 31,35 13,50 18,10 10,20 32,90 11,90 20,00 16,65 68,75 15,20 71,40 20,35 30,30 19,30 91,00 26,60 33,45 58,50 226,95 66,90 81,40 63,55 79,80 (222)

Flanschgewindenippel Flanschgewindenippel haben einerseits einen festen Flansch, andererseits ein Außengewinde. • DN 25 PN 10/16 mit Außengewinde G 1" DN 100 PN 10/16 mit Außengewinde 51/2" DIN 11 • Erhältlich in Stahl, Edelstahl, Messing, Aluminium und Polypropylen Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Teil des RS® Baukastensystems

1) 2)

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, 2999 = DIN 2999/BSPT Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2

70

Katalog-Nr.

GeFlansch winde1)

BauWerk- länge Gewicht 4/Stück. 2) stoff mm Abb. kg o. MwSt.

6287.6708 6287.6710 6287.6712 6287.6714 6287.6716 6287.6718 6287.6720 6287.6722 6287.6724 6287.6726 6287.6728 6287.6730 6287.6732 6287.6734 6287.6736 6287.6738 6287.6740 6287.6742 6287.6744 6287.6746 6287.6748 6287.6750 6287.6752 6287.6754 6287.6756 6287.6758 6287.6760 6287.6762 6287.6764 6287.6766 6287.6768 6287.6770 6287.6772

DN 25 DN 25 DN 25 DN 32 DN 32 DN 40 DN 40 DN 40 DN 40 DN 40 TW 1 TW 1 TW 1 DN 50 DN 50 DN 50 DN 50 DN 65 DN 65 DN 65 DN 65 DN 80 DN 80 DN 80 DN 80 TW 3 TW 3 TW 3 DN 100 DN 100 DN 100 DN 100 DN 100

St SS Pp St SS St SS Pp St SS St SS Al St SS Al Pp St SS St SS St SS Al Pp St SS Al St SS Al St SS

G 1" G 1" R 1" 2999 G 11/4" G 11/4" G 11/2" G 11/2" R 11/2" 2999 G 2" G 2" G 3" G 3" G 3" G 2" G 2" G 2" R 2" 2999 G 21/2" G 21/2" G 3" G 3" G 3" G 3" G 3" R 3" 2999 G 4" G 4" G 4" G 4" G 4" G 4" 51/2" DIN 11 51/2" DIN 11

73 73 41 75 75 77 77 60 87 87 58 58 40 90 90 37 60 90 90 90 90 95 95 46 68 58 58 50 97 97 55 97 97

2 2 1 2 2 2 2 1 2 2 1 1 1 2 2 1 1 2 2 2 2 2 2 1 1 1 1 1 2 1 1 2 2

1,30 1,30 0,15 1,90 1,90 2,15 2,15 0,27 2,30 2,30 1,85 1,90 0,54 2,95 2,95 0,81 0,36 3,60 3,60 3,70 3,75 4,35 4,40 1,20 0,54 2,30 2,10 0,81 5,55 5,35 1,70 6,45 6,90

51,95 112,40 89,60 57,05 156,95 60,75 181,70 109,40 63,90 187,60 64,20 242,90 45,50 67,60 213,65 72,30 117,10 80,10 284,50 81,00 301,15 87,55 345,40 96,65 156,65 77,05 373,95 61,75 104,70 432,30 115,80 154,50 568,40 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 71

Industrietechnik

Tankwagenkupplungen Technischer Anhang

Tankwagenkupplungen nach EN ISO 14420-6 (DIN 28450) Die speziellen Schnellkupplungen für Tankfahrzeuge und stationäre Tanks. Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Keine Positionierung der Kupplungsseite • Sie brauchen keinen Spezialschlüssel • Schnelles Kuppeln • Vibrationsfest durch Klapphebel • Hohe Qualität und Festigkeit durch Auswahl hochwertiger Verarbeitungsverfahren

1) 2)

V-Kupplungen mit Innengewinde

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4401, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Po = Polyamid

2

M-Kupplungen komplett

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.6774 6287.6776 6287.6778 6287.6780 6287.6782 6287.6784 6287.6786

VK VK VK VK VK VK VK

SS Ms SS Ms Al SS Ms

0,31 0,36 0,73 0,75 0,27 1,15 1,10

50-G 2" 50-G 2" 80-G 3" 80-G 3" 80-G 3" 100-G 4" 100-G 4"

• Flugrostunempfindlichkeit durch elektropolierte Oberflächen bei Edelstahl • Verwendung hochwertiger Dichtungen • Alle Erzeugnisse entsprechen den Richtlinien der EU-Produzentenhaftpflicht

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

22,40 15,95 36,75 29,50 35,50 92,55 58,65

6287.6788 6287.6790 6287.6792 6287.6794 6287.6796 6287.6798 6287.6800

MK MK MK MK MK MK MK

SS Ms SS Ms Al SS Ms

0,69 0,73 1,45 1,55 0,59 2,75 2,75

61,05 55,00 86,10 77,15 69,60 226,25 179,40

(222)

Dichtringe

50-G 2" 50-G 2" 80-G 3" 80-G 3" 80-G 3" 100-G 4" 100-G 4"

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Spannringe mit Hebel

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.6802 6287.6804 6287.6806 6287.6808 6287.6810

TW TW TW TW TW

SS Ms SS Ms Al

0,22 0,24 0,51 0,55 0,20

1502-G 2" 1502-G 2" 502-G 3" 502-G 3" 502-G 3"

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

22,75 17,80 37,45 29,10 31,55

6287.6812 6287.6814 6287.6816 6287.6818 6287.6820

TW TW TW TW TW

SS Ms SS Ms Al

0,47 0,49 0,94 1,00 0,39

(222)

M-Blindkappen

38,30 37,30 48,70 48,00 38,15

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

V-Blindstopfen

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.6822 6287.6824 6287.6826 6287.6828 6287.6830 6287.6832 6287.6834 6287.6836

MB MB MB MB MB MB MB MB

SS Ms Al SS Ms Al SS Al

0,30 0,35 0,14 0,66 0,87 0,30 1,20 0,45

50 50 50 80 80 80 100 100

1503/4 1503/4 503/4 503/4 503/4

4/Stück o. MwSt.

4/Stück o. MwSt.

22,05 24,15 17,50 37,45 43,25 27,70 92,40 56,90

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.6838 6287.6840 6287.6842 6287.6844 6287.6846 6287.6848 6287.6850 6287.6852 6287.6854 6287.6856 6287.6858

VB VB VB VB VB VB VB VB VB VB VB

SS Ms Al Po SS Ms Al Po SS Al Po

0,31 0,32 0,13 0,05 0,76 0,85 0,25 0,12 1,15 0,44 0,16

50 50 50 50 80 80 80 80 100 100 100

4/Stück o. MwSt.

18,40 17,20 12,80 6,80 35,30 29,05 19,80 12,30 88,90 33,80 17,55

(222)

(222)

71

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 72

Industrietechnik

Tankwagenkupplungen Technischer Anhang

Tankwagenkupplungen nach EN ISO 14420-6 (DIN 28450) Geeignet für 16 bar Betriebsdruck (PN 16) Die speziellen Schnellkupplungen für Tankfahrzeuge und stationäre Tanks.

2

Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Keine Positionierung der Kupplungsseite • Sie brauchen keinen Spezialschlüssel • Schnelles Kuppeln • Vibrationsfest durch Klapphebel

1) 2)

Größe

6287.6860 6287.6862 6287.6864 6287.6866 6287.6868

VKS 50 VKS 50 VKS 80 VKS 80 VKS 100

DN1) mm

50 50 75 75 100

x x x x x

8 8 8 8 8

Werkstoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Größe

SS Ms SS Ms Ms

0,83 0,96 1,80 2,05 3,50

54,50 54,40 104,85 86,80 204,95

6287.6870 6287.6872 6287.6874 6287.6876 6287.6878

MKS MKS MKS MKS MKS

(222)

Vaterteil – verschraubte Ausführung

Katalog-Nr.

Größe

6287.6880 6287.6882 6287.6884 6287.6886 6287.6888 6287.6890 6287.6892 6287.6894 6287.6896 6287.6898 6287.6900 6287.6902 6287.6904 6287.6906 6287.6908

VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS VKS

50 50 50 50 50 50 80 80 80 80 80 80 80 100 100

DN1) mm

32 32 38 38 50 50 65 65 75 75 75 80 80 100 100

x x x x x x x x x x x x x x x

6 6 6,5 6,5 8 8 7 7 8 8 8 8 8 8 8

72

DN1) mm

50 50 80 80 100

50 50 75 75 100

x x x x x

8 8 8 8 8

Werkstoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

SS Ms SS Ms Ms

1,10 1,10 2,25 2,35 4,75

89,60 88,70 125,35 130,55 318,70

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Mutterteil – verschraubte Ausführung

Werk stoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Größe

SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms Al SS Ms SS Ms

0,88 0,85 0,82 0,89 0,92 1,10 2,10 2,10 1,85 2,20 1,10 1,85 2,05 3,85 4,35

144,35 87,20 98,85 66,90 86,10 61,25 138,05 120,60 127,05 99,70 95,00 143,45 112,20 273,85 229,40

6287.6910 6287.6912 6287.6914 6287.6916 6287.6918 6287.6920 6287.6922 6287.6924 6287.6926 6287.6928 6287.6930 6287.6932 6287.6934 6287.6936 6287.6938

MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS MKS

(222)

2

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4571/1.4401, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung

Mutterteil – einteilige Ausführung

Vaterteil – einteilige Ausführung

Katalog-Nr.

• Hohe Qualität und Festigkeit durch Auswahl hochwertiger Verarbeitungsverfahren • Flugrostunempfindlichkeit durch elektropolierte Oberflächen bei Edelstahl • Verwendung hochwertiger Dichtungen • Alle Erzeugnisse entsprechen den Richtlinien der EU-Produzentenhaftpflicht

50 50 50 50 50 50 80 80 80 80 80 80 80 100 100

DN1) mm

32 32 38 38 50 50 65 65 75 75 75 80 80 100 100

x x x x x x x x x x x x x x x

6 6 6,5 6,5 8 8 7 7 8 8 8 8 8 8 8

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Werkstoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms SS Ms Al SS Ms SS Ms

1,25 1,20 1,20 1,25 1,30 1,45 2,70 2,75 2,55 3,00 1,40 2,55 2,85 5,45 6,00

183,00 126,30 137,50 106,05 124,75 100,90 187,30 168,20 176,50 147,35 129,10 192,85 159,90 407,55 350,15 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 73

Industrietechnik

Ersatzteile Technischer für Tankwagenkupplungen Anhang

Ersatzteile für Tankwagenkupplungen Wir fertigen und liefern alle notwendigen Ersatzteile für unsere Tankwagenkupplungen. Gern beraten wir Sie auch bei Wartung und Pflege. 1)

Werkstoffe: Po=Polyamid, Vu=Vulkollan/Polyurethan, Pe=Perbunan, Vi=Viton, Hy=Hypalon, Te=Teflon, Te/Vi=Teflonmantel/Vitonkern, Ep=EPDM

2

Kurvenschutzringe KSR für einteilige VKS-Tankwagenkupplungen

Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff1)

6287.6940 6287.6942 6287.6944

2" 3" 4"

Po Po Po

Abmessung D x d x s mm

90 x 59 x 5 122 x 91 x 6 153 x 115 x 7

Gewicht g

16 34 52

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

3,65 3,85 6,15 (222)

M-Kupplungsdichtungen für Tankwagenkupplungen nach DIN 28 450 (TWF) Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff1)

Abmessung D x d x s mm

6287.6946 6287.6948 6287.6950 6287.6952 6287.6954 6287.6956 6287.6958 6287.6960 6287.6962 6287.6964 6287.6966 6287.6968

DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN DN

Vu Pe Vi Hy Te Ep Vu Pe Vi Hy Te Ep

61,5 61,5 61,5 61,5 60,5 61,5 92,0 92,0 92,0 92,0 90,0 92,0

50 50 50 50 50 50 80 80 80 80 80 80

x x x x x x x x x x x x

49 49 49 49 49 49 77 77 77 77 77 77

x x x x x x x x x x x x

4,8 4,8 4,8 4,8 4,5 4,8 6,0 6,0 6,0 6,0 5,5 6,0

Gewicht g

7 6 10 7 11 6 15 16 21 16 25 16

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

2,95 1,60 8,95 3,65 5,40 4,95 4,05 2,65 17,15 3,80 9,05 6,50 (222)

M-Kupplungsdichtungen für Tankwagenkupplungen nach DIN 28 450 (GSD) Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff1)

Abmessung D x d x s mm

6287.6970 6287.6972 6287.6974 6287.6976 6287.6978 6287.6980 6287.6982 6287.6984

DN DN DN DN DN DN DN DN

Vu Pe Vi Hy Vu Pe Vi Hy

61,5 61,5 61,5 61,5 92,0 92,0 92,0 92,0

50 50 50 50 80 80 80 80

x x x x x x x x

49 49 49 49 77 77 77 77

x x x x x x x x

4,8 4,8 4,8 4,8 6,0 6,0 6,0 6,0

Gewicht g

8 9 12 11 15 18 27 23

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

5,95 2,50 19,05 4,35 10,70 2,80 20,00 4,95 (222)

M-Kupplungsdichtungen für Tankwagenkupplungen nach DIN 28 450 (TWO) Katalog-Nr.

Größe

Werkstoff1)

Abmessung D x d x s mm

Gewicht g

6287.6986 6287.6988 6287.6990 6287.6992

DN DN DN DN

Pe Vi Hy Te

114 114 114 114

16 28 20 26

100 100 100 100

Weitere Abmessungen auf Anfrage

x x x x

100 100 100 100

x x x x

7 7 7 7

4/Stück o. MwSt.

4,90 18,70 7,40 21,15 (222)

73

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 74

Industrietechnik

Kardan-/Hebelarmkupplungen Technischer Anhang

Kardankupplungen Anwendung: • In der Landwirtschaft • Im Baugewerbe • In der Wasserversorgung

Geeignet für 10 bar Betriebsdruck (PN 10) Kardankupplungen mit Sicherungsbund und Pressaluschalen, bei Einsatz entsprechender Schläuche geeignet für 10 bar Betriebsdruck. Dichtungen aus Perbunan.

1) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke 2) Werkstoffe: St = Stahl Weitere Abmessungen auf Anfrage

2 Vaterteil Katalog-Nr.

6287.6994 6287.6996 6287.6998 6287.7000 6287.7002

Mutterteil Größe

50 89 108 133 159

DN1) mm

50 75 100 125 150

x x x x x

Werkstoff2)

8 8 8 10 10

St St St St St

Gewicht 4/Stück kg o. MwSt.

1,05 2,35 4,10 6,15 11,25

70,90 84,65 142,95 227,80 293,65

Katalog-Nr.

6287.7004 6287.7006 6287.7008 6287.7010 6287.7012

Größe

50 89 108 133 159

DN1) mm

50 75 100 125 150

x x x x x

Gewicht 4/Stück kg o. MwSt.

Werkstoff2)

8 8 8 10 10

St St St St St

1,65 3,70 6,55 10,35 16,10

89,50 133,55 193,30 303,70 370,80

(222)

(222)

Hebelarmkupplungen nach EN ISO 14420-7 (DIN 2828) RS-Schnellkupplungen entsprechen EN ISO 14420-7 (außer der Größe 1/2") und sind hierdurch kompatibel. Durch Eigenfertigung und hohe Lagerhaltung ist die Belieferung mit Neuprodukten und Ersatzteilen kurzfristig möglich. Eigenschaften: • Verschraubung flachdichtend • Keine Positionierung der Kupplungsseite • Sie brauchen keinen Spezialschlüssel • Schnelles Kuppeln • Vibrationsfest durch Exzenterkurve des Hebels • Sämtliche Anbauteile (Bolzen, Hebel, Ringe) aus Edelstahl • Schlauchstutzen mit Sicherungsbund für Schaleneinband möglich • Hohe Qualität und Festigkeit durch Auswahl hochwertiger Verarbeitungsverfahren

• Flugrostunempfindlichkeit durch elektropolierte Oberflächen bei Edelstahl • Verwendung hochwertiger Dichtungen • Alle Erzeugnisse entsprechen den Richtlinien der EU-Produzentenhaftpflicht 1) 2) 3)

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen Keine DIN Ausführung

Vaterteil-Kupplungen mit Innengewinde Gewindedichtungen (GD) aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus Teflon Gewindedichtungen (GD) aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus Teflon Katalog-Nr.

6287.702. 6287.703. 6287.704. 6287.705. 6287.706. 6287.707. 6287.708. 6287.709. 6287.710.

Größe Zoll

Gewinde1)

1/2"

G G G G G G G G G

3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Zoll 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Werkstoff2) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

20,65 23,40 31,15 36,70 42,65 52,15 67,85 86,45 144,85

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

11,30 12,10 12,90 18,70 23,05 40,25 69,65 74,00 127,20

Al ...2 4/Stück o. MwSt.

12,00 12,40 13,00 13,50 15,10 18,05 26,80 28,70 41,65

Pp3) ...3 4/Stück o. MwSt.

– – 8,90 – 10,10 12,60 – – – (222)

Mutterteil-Kupplungen mit Innengewinde Kupplungsdichtungen (SKD) aus Perbunan, bei Edelstahl aus Hypalon. Gewindedichtungen (GD) aus Vulkollan/Polyurethan, bei Edelstahl aus Teflon

Katalog-Nr.

6287.711. 6287.712. 6287.713. 6287.714. 6287.715. 6287.716. 6287.717. 6287.718. 6287.719.

Größe Zoll

Gewinde1) Zoll

1/2"

G G G G G G G G G

3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Werkstoff2) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

34,10 36,60 41,70 58,95 65,50 75,90 93,10 123,35 187,20

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

35,50 37,25 40,10 51,40 57,25 65,50 81,05 103,45 153,90

Al ...2 4/Stück o. MwSt.

24,50 24,70 25,40 28,40 31,10 32,60 45,35 51,25 66,35

Pp ...3 4/Stück o. MwSt.

– – 19,40 – 26,40 31,70 – – – (222)

2

74


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 75

Industrietechnik

Hebelarmkupplungen Technischer Anhang

Hebelarmkupplungen nach EN ISO 14420-7 (DIN 2828) 1) 2)

Gewinde: 2999 = DIN 299 /BSPT Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen

Vaterteil-Kupplungen mit Außengewinde

Katalog-Nr.

6287.702. 6287.703. 6287.704. 6287.705. 6287.706. 6287.707. 6287.708. 6287.709. 6287.710.

Größe Zoll

Gewinde1) Zoll

1/2"

R R R R R R R R R

3/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

1/2"

2999 3/4" 2999 1" 2999 11/4" 2999 11/2" 2999 2" 2999 21/2" 2999 3" 2999 4" 2999

Werkstoff2) SS ...4 4/Stück o. MwSt.

23,40 27,00 35,35 40,50 53,35 61,90 80,50 96,20 154,70

Ms ...5 4/Stück o. MwSt.

12,45 13,10 14,15 22,05 26,40 45,30 76,15 87,15 150,55

Al ...6 4/Stück o. MwSt.

Pp ...7 4/Stück o. MwSt.

14,00 11,35 12,20 13,20 13,90 15,80 27,70 29,40 41,90

– – 11,05 – 12,50 15,20 – – –

2

(222)

Mutterteil-Kupplungen mit Außengewinde Dichtungen (SKD) aus Perbunan, bei Edelstahl aus Hypalon

Katalog-Nr.

6287.711. 6287.712. 6287.713. 6287.714. 6287.715. 6287.716. 6287.717. 6287.718. 6287.719.

Größe Zoll

Gewinde1)

1/2"

R1/2" 2999 R 3/4" 2999 R 1" 2999 R 11/4" 2999 R 11/2" 2999 R 2" 2999 R 21/2" 2999 R 3" 2999 R 4" 2999

3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Zoll

Werkstoff2) SS ...4 4/Stück o. MwSt.

34,10 36,60 43,40 62,45 65,10 75,30 84,30 109,75 165,20

Ms ...5 4/Stück o. MwSt.

38,85 40,40 42,70 56,40 62,15 71,55 96,05 114,10 170,80

Al ...6 4/Stück o. MwSt.

Pp ...7 4/Stück o. MwSt.

29,30 23,40 23,80 25,10 25,90 27,45 39,50 45,55 60,05

– – 19,40 – 26,40 31,70 – – – (222)

Vaterteil-Schlauchkupplungen Mit eingedrehten Rillen für Einband mit Schellen. Schellen siehe Seite 2/79.

Katalog-Nr.

6287.720. 6287.721. 6287.722. 6287.723. 6287.724. 6287.725. 6287.726. 6287.727. 6287.728.

Größe Zoll 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

DN1)

13 19 25 32 38/40 50 63/65 75 100

Werkstoff2) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

24,85 26,20 27,85 35,00 45,35 58,65 83,00 127,10 186,40

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

14,10 18,05 19,95 29,90 36,55 48,65 96,80 121,90 191,80

Al ...2 4/Stück o. MwSt.

Pp ...3 4/Stück o. MwSt.

13,10 10,85 11,30 12,20 12,60 15,40 27,15 29,40 44,50

– – 11,05 – 12,20 15,20 – – – (222)

Mutterteil-Schlauchkupplungen Mit eingedrehten Rillen zum Einband mit Schellen. Dichtungen (SKD) aus Perbunan, bei Edelstahl aus Hypalon. Schellen (SZ) siehe Seite 2/79.

Katalog-Nr.

6287.720. 6287.721. 6287.722. 6287.723. 6287.724. 6287.725. 6287.726. 6287.727. 6287.728.

Größe Zoll 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

DN1)

13 19 25 32 38/40 50 63/65 75 100

Werkstoff2) SS ...4 4/Stück o. MwSt.

34,10 36,60 43,40 58,65 64,55 77,85 93,40 113,80 176,10

Ms ...5 4/Stück o. MwSt.

41,85 43,60 45,45 57,00 63,05 74,60 114,50 144,70 212,30

Al ...6 4/Stück o. MwSt.

Pp ...3 4/Stück o. MwSt.

29,30 22,95 23,40 24,00 24,50 25,85 37,15 39,95 55,95

– – 19,20 – 26,40 31,70 – – – (222)

75

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 76

Industrietechnik

Hebelarmkupplungen Technischer Anhang

Hebelarmkupplungen nach EN ISO 14420-7 (DIN 2828) Geeignet für 16 bar Betriebsdruck (PN 16), Größe 4" und Kupplungen aus Polypropylen PN 10 1) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke 2) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen

2

Vaterteil-Schalenkupplungen Mit Pressaluschalen

Katalog-Nr.

6287.729. 6287.730. 6287.731. 6287.732. 6287.733. 6287.734. 6287.735. 6287.736. 6287.736. 6287.737. 6287.738.

Werkstoff2) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

Größe DN1) Zoll mm 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 11/2" 2" 21/2" 21/2" 3" 4"

13 19 25 32 38 40 50 63 65 75 100

x x x x x x x x x x x

5 37,50 6 44,25 6 47,45 6 73,65 6,5 83,30 7 – 8 98,15 8 179,75 7 – 8 194,05 8 553,00

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

25,00 28,50 30,50 40,40 44,70 49,90 58,50 – 94,80 108,50 224,00

Pp ...2 4/Stück o. MwSt.

Al ...3 4/Stück o. MwSt.

– – 34,45 – 40,05 – 47,95 – – – –

– – – – – – – – – 65,65 –

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Mutterteil-Schalenkupplungen Werkstoff2) SS ...4 4/Stück o. MwSt.

Mit Pressaluschalen. Dichtungen (SKD) aus Perbunan, bei Edelstahl aus Hypalon DN1)

Katalog-Nr.

6287.729. 6287.730. 6287.731. 6287.732. 6287.733. 6287.734. 6287.735. 6287.736. 6287.736. 6287.737. 6287.738.

Größe Zoll mm 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 11/2" 2" 21/2" 21/2" 3" 4"

13 19 25 32 38 40 50 63 65 75 100

x x x x x x x x x x x

5 6 6 6 6,5 7 8 8 7 8 8

44,45 47,25 54,25 69,95 76,45 – 83,00 119,35 – 150,15 245,70

Ms ...5 4/Stück o. MwSt.

52,80 54,80 56,70 68,65 74,60 80,80 84,85 – 116,70 135,15 249,05

Pp ...6 4/Stück o. MwSt.

Al ...7 4/Stück o. MwSt.

– – 62,60 – 76,70 – 90,30 – – – –

– – – – – – – – – 87,85 –

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Vaterteil-Kupplungen mit Flanschen

Katalog-Nr.

6287.7390 6287.7392 6287.7394 6287.7396 6287.7398 6287.7400 6287.7402 6287.7404 6287.7406

Größe Flansch/D Zoll mm 1/2"

DN DN 1" DN 11/4" DN 11/2" DN 2" DN 21/2" DN 3" DN 4" DN

3/4"

15 PN 10/16 20 PN 10/16 25 PN 10/16 32 PN 10/16 40 PN 10/16 50 PN 10/16 65 PN 10/16 80 PN 10/16 100 PN 10/16

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2

76

Werkstoff2)

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

SS SS SS SS SS SS SS SS SS

0,76 1,10 1,35 2,05 2,45 3,10 3,85 4,80 6,15

106,10 107,50 113,90 163,80 184,95 232,95 296,40 400,55 502,20 (222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 77

Industrietechnik

Hebelarmkupplungen Technischer Anhang

Mutterteil-Kupplungen mit Flanschen Dichtungen (SKD) aus Hypalon Katalog-Nr.

6287.7408 6287.7410 6287.7412 6287.7414 6287.7416 6287.7418 6287.7420 6287.7422 6287.7424

Größe Zoll

Flansch/D mm

Werkstoff1)

Gewicht kg

1/2"

DN DN DN DN DN DN DN DN DN

SS SS SS SS SS SS SS SS SS

0,78 1,20 1,50 2,30 2,60 3,40 4,45 5,45 7,20

3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

15 PN 10/16 20 PN 10/16 25 PN 10/16 32 PN 10/16 40 PN 10/16 50 PN 10/16 65 PN 10/16 80 PN 10/16 100 PN 10/16

4/Stück o. MwSt.

119,40 120,10 131,30 181,85 204,55 250,90 352,40 415,95 620,05

2

(222)

Vaterteil-Kupplungen mit Anschweißende Katalog-Nr.

Größe Zoll

6287.7426 6287.7428 6287.7430 6287.7432 6287.7434 6287.7436 6287.7438 6287.7440

3/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4”

Flansch/D mm

26,9 33,7 42,4 48,3 60,3 76,1 88,9 114,3

Werkstoff1)

Gewicht kg

SS SS SS SS SS SS SS SS

0,09 0,17 0,29 0,38 0,55 0,64 0,87 1,50

4/Stück o. MwSt.

22,50 28,80 45,65 49,55 70,30 102,30 154,00 194,60

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Mutterteil-Kupplungen mit Anschweißende Dichtungen (SKD) aus Hypalon Katalog-Nr.

Größe Zoll

6287.7442 6287.7444 6287.7446 6287.7448 6287.7450 6287.7452 6287.7454 6287.7456

3/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 21/2” 3" 4”

Flansch/D mm

26,9 33,7 42,4 48,4 60,3 76,1 88,9 114,3

Werkstoff1)

Gewicht kg

SS SS SS SS SS SS SS SS

0,23 0,36 0,60 0,69 0,90 1,40 1,65 2,55

4/Stück o. MwSt.

35,00 46,20 63,70 69,15 88,20 158,20 169,40 312,75 (222)

Stopfen mit Öse für Kette Ketten siehe Seite 2/82.

Katalog-Nr.

6287.746. 6287.747. 6287.748. 6287.749. 6287.750. 6287.751. 6287.752. 6287.753. 6287.754. 1)

Größe Zoll 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Werkstoff1) SS ...0 4/Stück o. MwSt.

Ms ...1 4/Stück o. MwSt.

Al ...2 4/Stück o. MwSt.

Pp ...3 4/Stück o. MwSt.

20,00 23,40 23,90 26,90 30,65 36,95 47,90 60,90 107,80

14,30 17,20 18,05 25,00 26,90 31,90 52,45 59,50 93,45

13,35 10,45 10,85 11,20 11,40 12,30 21,80 23,25 27,30

– – 8,90 – 10,10 12,60 – – –

Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408/1.4571, Ms = Messing, Al = Aluminiumlegierung, Pp = Polypropylen

(222)

77

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 78

Industrietechnik

Hebelarmkupplungen/Ersatzteile Technischer Anhang

Kappen mit Öse für Kette Kupplungsdichtungen (SKD) aus Perbunan, bei Edelstahl aus Hypalon. Ketten siehe Seite 2/82.

Katalog-Nr.

6287.7464 6287.7465 6287.7466 6287.7474 6287.7475 6287.7476 6287.7484 6287.7485 6287.7486 6287.7487 6287.7494 6287.7495 6287.7496 6287.7504 6287.7505

2

Größe Zoll 1/2"

Werkstoff1)

SS Ms Al SS Ms Al SS Ms Al Pp SS Ms Al SS Ms

1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1" 11/4" 11/4" 11/4" 11/2" 11/2"

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Größe Zoll

Werkstoff1)

4/Stück o. MwSt.

32,05 34,20 27,35 32,75 36,95 18,55 37,40 37,40 18,80 19,20 52,10 46,90 19,90 56,85 52,10

6287.7506 6287.7507 6287.7514 6287.7515 6287.7516 6287.7517 6287.7524 6287.7525 6287.7526 6287.7534 6287.7535 6287.7536 6287.7544 6287.7545 6287.7546

11/2" 11/2" 2" 2" 2" 2" 21/2" 21/2" 21/2" 3" 3" 3" 4" 4" 4"

Al Pp SS Ms Al Pp SS Ms Al SS Ms Al SS Ms Al

20,30 26,40 64,95 56,70 21,10 31,70 83,15 77,35 27,15 100,40 87,00 31,50 172,75 136,70 42,00 (222)

Ersatzteile für Hebelarmkupplungen nach EN ISO 14420-7 (DIN 2828) Wir fertigen und liefern Handhebel mit Bolzen und Ring aus Edelstahl sowie M-Kupplungsdichtungen für Schnellkupplungen nach EN ISO 14420-7. 1) Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4401, Pe = Perbunan, Vi = Viton,

Hy = Hypalon, Te/Ep = Teflonmantel/EPDM-Kern, Te/Vi = Teflonmantel/Vitonkern

Handhebel mit Bolzen und Ring aus Edelstahl Katalog-Nr.

Größe Zoll

Werkstoff1)

Abmessung D/L x d x s mm

6287.7468 6287.7469 6287.7478 6287.7479

1/2"-3/4" 1" 11/4"-21/2" 3"-4"

SS SS SS SS

40 48 67 78

x x x x

4 5,4 6,3 8

x 7,5 x 9,5 x 11 x 14

Gewicht g

4/Stück o. MwSt.

18 28 67 125

6,45 7,65 11,90 17,20 (222)

M-Kupplungsdichtungen Für Schnellkupplungen nach DIN 2828. Gewindedichtungen (GD) siehe Seite 2/81.

햲 Katalog-Nr.

6287.755. 6287.756. 6287.757. 6287.758. 6287.759. 6287.760. 6287.761. 6287.762. 6287.763.

Größe Zoll 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

Abmessung D/L x d x s mm

26 35 40 50 56 67 80 95 124

x x x x x x x x x

17 x 4 22 x 5,5 27 x 6,4 35 x 6,4 41 x 6,4 51 x 6,4 60 x 6,4 76 x 6,4 102 x 6,4

Werkstoff1) Pe ...0 4/Stück o. MwSt. Abb.

1,10 1,40 1,40 1,60 1,75 2,10 3,15 3,45 5,45

1 1 1 1 1 1 1 1 1

Vi ...1 4/Stück o. MwSt. Abb.

5,80 7,75 10,55 14,35 16,30 17,30 26,25 29,25 46,50

1 1 1 1 1 1 1 1 1

Hy ...2 4/Stück o. MwSt. Abb.

1,40 1,60 2,10 2,50 2,90 3,55 4,90 6,35 9,45

1 1 1 1 1 1 1 1 1

Te/Vi ...3 4/Stück o. MwSt.

12,40 15,05 17,00 22,10 22,10 28,65 43,90 53,20 60,60

Abb.

Te/Ep ...4 4/Stück o. MwSt. Abb.

2 2 2 2 2 2 2 2 2

– – 12,40 15,80 16,00 17,15 23,40 25,55 39,75

– – 2 2 2 2 2 2 2 (222)

2

78


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 79

Industrietechnik

Zubehör Technischer und Ersatzteile Anhang

Schellen Stahl, galvanisch verzinkt, zweiteilige Ausführung mit eingepressten Versteifungsrippen. Material Edelstahl auf Anfrage Katalog-Nr.

Typ

6287.7640 6287.7642 6287.7644 6287.7646 6287.7648 6287.7650 6287.7652 6287.7654 6287.7656 6287.7658 6287.7660 6287.7662 6287.7664 6287.7666 6287.7668 6287.7670 6287.7672 6287.7674 6287.7676 6287.7678 6287.7680 6287.7682 6287.7684 6287.7686 6287.7688 6287.7690 6287.7692

1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 1a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a 3a

Schlauch Ø min-max mm

47- 52 52- 57 57- 62 62- 67 67- 72 72- 77 77- 82 82- 87 87- 92 92- 97 97-102 102-107 107-112 112-117 116-122 121-127 126-132 131-137 136-142 141-147 146-152 150-157 155-162 160-167 165-172 170-177 175-182

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Stahlband b x s mm

Schrauben d

Gewicht kg

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25

M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M

0,15 0,16 0,17 0,17 0,18 0,18 0,19 0,19 0,20 0,21 0,21 0,21 0,22 0,22 0,23 0,46 0,47 0,48 0,50 0,51 0,52 0,53 0,54 0,55 0,55 0,56 0,58

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 45 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60 60

4/Stück o. MwSt.

8,10 8,10 8,10 8,10 8,10 8,10 8,10 8,10 8,10 8,30 8,30 8,45 8,45 8,75 8,75 12,45 12,45 12,95 12,95 13,35 13,35 13,85 13,85 14,40 14,40 14,80 14,80

2

(222)

79

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 80

Industrietechnik

Zubehör Technischer und Ersatzteile Anhang

Schalen nach EN ISO 14420-2/3/5/14423 (DIN 2817/2826) Montierfertig mit Schrauben und Muttern nach DIN 912/934 aus Stahl verzinkt, bei Edelstahl aus 1.4401 Montagehilfsschrauben und Schlüssel siehe Seite 2/82.

2 DN min-max mm

DN1) Katalog-Nr.

6287.853. 6287.854. 6287.855. 6287.856. 6287.857. 6287.858. 6287.859. 6287.860. 6287.861. 6287.862. 6287.863. 6287.864. 6287.865. 6287.866. 6287.867. 6287.868. 6287.869. 6287.870. 6287.871. 6287.872. 6287.873. 6287.874. 6287.876. 6287.877. 6287.878. 6287.879. 6287.880. 6287.881. 6287.882. 6287.883. 6287.884. 6287.885. 6287.886. 6287.887. 6287.888. 6287.889. 6287.890. 6287.891. 6287.892. 6287.893. 6287.894. 6287.895. 6287.896. 6287.897. 6287.898. 6287.899. 6287.900. 6287.901. 6287.902. 6287.903. 6287.904. 6287.905. 6287.906. 6287.907. 6287.908. 6287.909. 6287.910. 6287.911. 6287.912. 6287.913. 1) 2)

mm

13 13 13 19 19 19 25 25 25 25 25 32 32 32 32 32 35 38 38 38 38 38 40 40 45 50 50 50 50 50 65 65 65 65 75 75 75 75 75 75 80 80 80 100 100 100 100 100 100 100 100 125 125 125 125 150 150 150 200 200

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

SS Abmessung HxBxL mm

5 6 7 6 6 7 6 6,5 7,5 8 8,5 6 6 8 8 10 6 6,5 8 8 10 10 7 10 7 8 9 10 10 12 7 10 10 12 8 10 10 12 12 14 8 10 10 8 10 10 12 12 14 14 16 10 10 13 15 10 13 15 12 16

22- 44 24- 26 26- 28 30- 33 30- 33 32- 44 36- 39 37- 39 39- 41 40- 43 41- 43 43- 46 43- 46 47- 50 47- 50 50- 53 47- 50 50- 52 53- 56 53- 56 57- 60 57- 60 53- 56 58- 61 58- 61 64- 67 67- 69 69- 71 69- 71 73- 76 78- 82 84- 87 84- 87 88- 91 89- 93 94- 97 94- 97 98- 101 98- 101 102- 105 94- 97 99- 102 99- 102 114- 119 118- 122 118- 122 122- 126 122- 126 126- 130 126- 130 130- 134 143- 148 143- 148 149- 154 153- 158 168- 174 174- 180 178- 184 222- 229 230- 239

56 54 54 65 67 70 73 76 80 76 80 75 86 83 88 84 83 83 85 102 90 106 85 92 98 103 113 107 116 128 118 124 141 141 131 138 148 141 148 155 138 148 141 164 185 167 185 174 185 180 185 211 190 211 218 231 233 244 288 294

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

59 57 57 68 70 73 75 79 83 79 83 77 89 85 90 86 85 85 87 107 92 111 87 94 101 106 117 110 121 132 121 126 143 143 133 140 150 142 150 157 140 150 142 167 187 169 187 176 187 182 187 214 192 214 224 235 237 248 291 298

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

Ms Anzahl Schrauben + Muttern

50 65 65 50 65 65 50 65 65 50 65 50 77 50 77 50 50 50 50 90 50 90 50 50 57 57 100 57 100 100 75 75 102 102 77 77 115 77 115 115 77 77 77 120 120 120 120 120 120 120 120 145 145 145 145 182 182 182 243 243

4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 6 6 6 6 6 6 6 8 8

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M

6 6 6 6 8 8 6 8 8 6 8 6 8 6 8 6 6 6 6 10 6 10 6 6 8 8 10 8 10 10 8 8 10 10 8 8 10 8 10 10 8 8 8 10 10 10 10 10 10 10 10 12 10 12 12 12 12 12 12 12

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

20 20 20 20 25 25 20 25 25 20 25 20 25 20 25 20 20 20 20 40 20 40 20 20 25 25 40 25 40 40 25 25 40 40 25 25 40 25 40 40 25 25 25 40 40 40 40 40 40 40 40 50 40 50 50 50 50 50 60 60

Werkstoff2) Al* ...0 4/Stück o. MwSt.

19,20 24,65 – 22,05 – 33,05 25,20 – 38,90 – – 26,75 – – 53,90 – – 27,85 – 80,90 – – – – – 45,10 95,35 – – – 66,90 – – – 73,10 – – – – – – – – 185,35 – – – – – – – – – – – – – – – –

Ms* ...1 4/Stück o. MwSt.

17,80 – – – – – – – – 29,90 – – – 30,30 – 31,00 – – 31,50 – 34,10 – 31,50 35,50 – 35,60 – – – 122,55 – – 147,15 147,15 – 61,30 207,00 – 207,00 207,00 61,30 81,35 – – 287,00 – 287,00 – 287,00 – 287,00 414,30 – 414,30 414,30 – – – – –

Al ...2 4/Stück o. MwSt.

10,35 – – 10,65 – – 10,85 – – 13,35 – 11,30 – 13,70 – – 17,35 11,90 15,55 – – – 15,55 17,00 17,85 13,70 – 20,00 – – 19,70 24,00 – – 19,80 25,35 – 26,95 – – 25,35 – 31,80 44,05 – 53,55 – 61,05 – 64,80 70,70 – 100,40 – – 128,05 144,55 163,80 294,65 322,85

...3 4/Stück o. MwSt.

20,80 18,90 20,80 18,60 25,70 23,25 19,70 31,35 28,40 – 31,35 21,20 43,60 – 38,55 – – 24,15 – 53,70 – 59,55 – – – – 63,90 42,00 70,55 – 49,75 60,60 – – 55,85 – – – – – – – – 143,90 – – – – – – – – – – – – – – – –

...4 4/Stück o. MwSt.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 17,00 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 131,20 131,20 – – – – –

(222) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4408, Ms = Gussmessing, Ms* = Pressmessing, Al = Gussaluminiumlegierung, Al* = Pressaluminiumlegierung

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2

80


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 81

Industrietechnik

Zubehör Technischer und Ersatzteile Anhang

Gewindedichtungen Für flachdichtende Gewinde

Abmessung D/L x d x s mm

Katalog-Nr.

Größe Zoll

6287.790. 6287.791. 6287.792. 6287.793. 6287.794. 6287.795. 6287.796. 6287.797. 6287.798. 6287.799. 6287.800. 6287.801. 6287.802. 6287.804. 6287.805. 6287.806. 6287.807. 6287.808.

G 1/2" Rd. 34 x 1/8" G 3/4" Rd. 44 x 1/6" G 1" Rd. 52 x 1/6" G 11/4" Rd. 58 x 1/6" G 11/2" Rd. 65 x 1/6" G 2" Rd. 78 x 1/6" G 21/2" G 3" Rd. 110 x 1/4" G 4" Rd. 130 x 1/4" 51/2" DIN 11

20 26 26 33 33 40 42 46 48 52 60 64 78 88 95 114 114 140

x x x x x x x x x x x x x x x x x x

13 x 2 18 x 4,5 19 x 2 23 x 4,5 24 x 2 30 x 5 33 x 2 36 x 5 39 x 5 42 x 5 49 x 2 54 x 5 63 x 2,5 77 x 3 85 x 5 100 x 3 104 x 6 102 x 3

Werkstoff1) No ...0 4/Stück o. MwSt. Abb.

Vu ...1 4/Stück o. MwSt. Abb.

1,00 – 1,20 – 1,60 – 2,50 – 3,20 – 4,55 – – – – – – –

0,90 – 0,90 – 1,10 – 1,20 – 1,50 – 1,55 – 1,95 2,15 – 4,60 – 8,90

1 – 1 – 1 – 1 – 1 – 1 – – – – – – –

2

1 – 1 – 1 – 1 – 1 – 1 – 1 1 – 1 – 1

Vi ...2 4/Stück o. MwSt. Abb.

2,25 5,95 2,50 6,15 2,80 6,80 3,35 7,85 4,00 8,45 5,45 10,70 8,75 13,30 – 20,80 – 28,20

1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 1 – 1 – 1

Te ...3 4/Stück o. MwSt. Abb.

0,90 2,60 0,90 3,55 1,20 4,40 1,75 5,25 1,90 6,50 2,10 10,00 3,85 4,00 – 6,35 – 11,10

1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 2 1 1 – 1 – 1

Pe ...4 4/Stück o. MwSt. Abb.

Ep ...5 4/Stück o. MwSt. Abb.

– 1,10 – 1,10 – 1,10 – 1,20 – 1,40 – 1,55 1,95 – 3,00 – – –

– – – – – – – – – – 3,45 – – 4,20 – 4,90 3,30 –

– 2 – 2 – 2 – 1 – 2 – 2 2 – 2 – – –

– – – – – – – – – – 1 – – 1 – 1 2 –

1) Werkstoffe: No = Novapress, Vu = Vulkollan/Polyurethan, Pe = Perbunan, Vi = FEP, Te = Teflon, Ep = EPDM

(222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

Schlauchverbinder Schlauchverbinder

Schlauchverbinder

Beiderseits Pressaluschalen

Beiderseits eingedrehte Rillen zum Einband mit Schellen. Schellen (SZ) siehe Seite 2/79.

Katalog-Nr.

DN1) mm

6287.8096 6287.8098 6287.8100 6287.8102 6287.8104 6287.8106

25 32 38 50 75 100

1) 2)

x x x x x x

6 6 6,5 8 8 8

Werkstoff2)

Gesamtlänge mm

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

SS SS SS SS SS SS

105 105 105 115 160 245

0,42 0,46 0,50 0,92 1,75 5,15

68,75 73,65 84,40 113,80 299,60 488,20

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4571

(222)

Katalog-Nr.

6287.8090 6287.8092 6287.8094

DN mm

50 75 100

Werkstoff2)

Gesamtlänge mm

Gewicht kg

St St St

125 150 180

0,35 0,90 1,30

4/Stück o. MwSt.

23,80 37,50 48,60

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Weitere Abmessungen auf Anfrage

81

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 82

Industrietechnik

Zubehör Technischer und Ersatzteile Anhang

Montagehilfsschrauben Für Schalen Katalog-Nr.

Größe mm

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.8110 6287.8112 6287.8114 6287.8116

M M M M

St St St St

0,01 0,02 0,05 0,08

6 x 40 8 x 50 10 x 70 12 x 80

4/Stück o. MwSt.

4,00 4,90 7,10 9,85

Weitere Abmessungen auf Anfrage

2

(222)

Schrauben und Muttern Nach DIN 912/934 aus Stahl verzinkt oder Edelstahl 1.4401 für Schalen Katalog-Nr.

Größe mm

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.8118 6287.8120 6287.8122 6287.8124 6287.8126 6287.8128 6287.8130 6287.8132 6287.8134 6287.8136

M M M M M M M M M M

St SS St SS St SS St SS St SS

0,01 0,01 0,02 0,02 0,04 0,04 0,07 0,07 0,08 0,08

6 x 20 6 x 20 8 x 25 8 x 25 10 x 40 10 x 40 12 x 50 12 x 50 12 x 60 12 x 60

4/Stück o. MwSt.

0,40 0,65 0,50 1,10 1,10 2,50 1,55 4,20 2,25 4,90 (222)

Kesselwagenbügelverschraubung Gestell aus Stahl verzinkt mit Anschlussteil aus Messing

Katalog-Nr.

Größe1) mm

Werkstoff2)

Abb.

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

6287.8138 6287.8140

DN 25-G 1" Ag DN 25-G 1" Ag

St/Ms Ms

1 2

2,10 0,52

165,85 50,95 (222)

Ketten mit S-Haken Aus Edelstahl 1.4301 oder Messing Katalog-Nr.

Größe mm

Werkstoff2)

Gewicht kg

6287.8142 6287.8144 6287.8146 6287.8148 6287.8150 6287.8152

200 200 300 300 350 350

SS Ms SS Ms SS Ms

0,02 0,02 0,02 0,03 0,03 0,03

4/Stück o. MwSt.

5,40 3,20 6,25 3,70 6,90 4,35 (222)

Montageschlüssel Katalog-Nr.

Größe mm

Werkstoff2)

für

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

6287.8154 6287.8156 6287.8158 6287.8160 6287.8162 6287.8164 6287.8166

15, 19, 25 Ø60-Ø90 Ø90-Ø155 Ø90-Ø180 VK/MK50 VK/MK80 VK/MK100

St St St St St St St

Hülsenverschraubungen Nutmuttern Nutmuttern 5 1/2" DIN 11 Storz A,B,C TW-Kupplungen TW-Kupplungen TW-Kupplungen

0,52 0,28 0,43 0,57 0,93 1,35 2,35

47,45 28,30 41,85 33,50 43,10 50,80 101,50

1) 2)

2

82

Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP Werkstoffe: St = Stahl, SS = Edelstahl 1.4301/14401, Ms = Messing

(222)


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 83

Industrietechnik

Sonderverschraubungen Technischer Anhang

Sonderverschraubungen Geeignet für 16 bar Betriebsdruck (PN 16) 1) DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke

Eigenschaften: • Feste Einbindung • Wieder verwendbare Armaturen • Feste Verbindung

Anwendung: • Chemie • Nahrungsmittelindustrie Werkstoffe: SS = Edelstahl 1.4301/1.4401/1.4571

Schalenverschraubungen für die chemische und pharmazeutische Industrie

2

Aus Edelstahl 1.4571/1.4401 mit Pressaluschalen. Gewindedichtungen (GD) aus Teflon Katalog-Nr.

DN

6287.8170 6287.8172 6287.8174 6287.8176 6287.8178 6287.8180 6287.8182 6287.8184 6287.8186 6287.8188 6287.8190 6287.8192

13 19 25 32 38 50 13 19 25 32 38 50

Gewinde mm

x x x x x x x x x x x x

5 6 6 6 6,5 8 5 6 6 6 6,5 8

Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd.

34 44 52 58 65 78 34 44 52 58 65 78

x x x x x x x x x x x x

1/8" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6" 1/8" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6"

Abb.

Beschreibung

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2

Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil

0,23 0,35 0,41 0,48 0,58 0,95 0,25 0,37 0,50 0,58 0,64 1,10

62,15 70,85 85,55 101,50 110,20 224,40 55,15 63,30 67,50 77,15 89,45 143,80

(222)

Schalenverschraubungen für die Nahrungsmittelindustrie Aus Edelstahl 1.4301 mit Pressaluschalen. Gewindedichtungen (GD) aus Perbunan Katalog-Nr.

Gewinde mm

DN

6287.8194 25 x 6 6287.8196 32 x 6 6287.8198 38 x 6,5 6287.8200 40 x 7 6287.8202 50 x 8 6287.8204 65 x 7 6287.8206 75 x 8 6287.8208 100 x 8 6287.8210 25 x 6 6287.8212 32 x 6 6287.8214 38 x 6,5 6287.8216 40 x 7 6287.8218 50 x 8 6287.8220 65 x 7 6287.8222 75 x 8 6287.8224 100 x 8

Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd.

52 x 1/6" 58 x 1/6" 65 x 1/6" 65 x 1/6" 78 x 1/6" 95 x 1/6" 110 x 1/4" 130 x 1/4" 52 x 1/6" 58 x 1/6" 65 x 1/6" 65 x 1/6" 78 x 1/6" 95 x 1/6" 110 x 1/4" 130 x 1/4"

Abb.

Beschreibung

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2

Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Vaterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil

0,31 0,35 0,36 0,51 0,62 1,05 1,75 3,50 0,52 0,62 0,69 0,83 1,10 2,05 2,35 4,45

51,80 58,25 69,60 73,20 110,45 176,40 228,05 479,65 50,80 59,20 67,60 71,25 108,90 185,35 254,95 458,20 (222)

Dampfschlauch-Schalenverschraubungen Aus Edelstahl 1.4301 mit Pressmessingschalen. Gewindedichtungen (GD) aus FPM Katalog-Nr.

DN

6287.8226 6287.8228 6287.8230 6287.8232 6287.8234 6287.8236 6287.8238 6287.8240 6287.8242

13 19 25 13 19 25 32 38 50

Gewinde mm

x x x x x x x x x

6 7 7,5 6 7 7,5 8 8 9

Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd.

34 44 52 34 44 52 58 65 78

x x x x x x x x x

1/8" 1/6" 1/6" 1/8" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6" 1/6"

Abb.

Beschreibung

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

1 1 1 2 2 2 2 2 2

Vaterteil Vaterteil Vaterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil Mutterteil

0,47 0,80 0,90 0,47 0,80 0,90 1,35 2,15 2,60

82,45 87,65 102,75 64,50 70,70 79,80 130,40 172,50 226,25

Weitere Abmessungen auf Anfrage

(222)

Anschweissnippel aus Edelstahl 1.4301 Gewindedichtungen (GD) aus Perbunan Katalog-Nr.

D

6287.8244 6287.8246 6287.8248 6287.8250 6287.8252 6287.8254 6287.8256 6287.8258 6287.8260

19 23 29 35 41 53 70 85 104

Gewinde mm

Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd. Rd.

34 x 1/8" 44 x 1/6" 52 x 1/6" 58 x 1/6" 65 x 1/6" 78 x 1/6" 95 x 1/6" 110 x 1/4" 130 x 1/4"

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt

0,05 0,09 0,12 0,14 0,17 0,24 0,38 0,55 0,75

29,10 34,10 34,40 35,60 37,65 43,25 64,80 100,90 147,40 (222)

83

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 84

Industrietechnik

Sonderverschraubungen Technischer Anhang

Armaturen für Flüssiggase Geeignet für 25 bar Betriebsdruck (PN 25) Eigenschaften: • Feste Einbindung • Wieder verwendbare Armaturen • Feste Verbindung

2

1) 2) 3)

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: NPT = API Werkstoffe: St = Stahl, Ms = Messing

Vaterteil-Schalenverschraubungen 햲

Außengewinde einerseits, andererseits Pressaluschalen Katalog-Nr.

DN1)

6287.5311 6287.5330 6287.8262 6287.5370 6287.8264 6287.5410 6287.8266 6287.5500 6287.8268 6287.5580 6287.8270 6287.5670

13 19 19 25 32 32 32 38 50 50 75 75

x x x x x x x x x x x x

Gewinde2)

5 6 6 6 6 6 6 6,5 8 8 8 8

1/2" 3/4"

1" 1" 1" 11/4" 11/2" 11/2" 11/4" 2" 2" 3"

NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT NPT

Werkstoff3)

St St St St St St St St St St St St

Abb.

Gewicht kg

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

0,18 0,24 0,31 0,33 0,35 0,39 0,38 0,42 0,60 0,70 1,60 1,95

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

40,20 27,45 34,85 27,80 36,90 32,50 43,10 37,95 66,70 53,95 146,45 68,60 (222)

Mutterteil-Schalenverschraubungen 햴

Drehbare Überwurfmutter einerseits (nicht bei NPT-Gewinden), andererseits Pressaluschalen Katalog-Nr.

DN1)

6287.5315 6287.5355 6287.8272 6287.8274 6287.5395 6287.8276 6287.8278 6287.5455 6287.8282 6287.8284 6287.5535 6287.8286 6287.8288 6287.5625 6287.8290 6287.8292

13 19 19 19 25 25 32 32 32 32 38 38 50 50 50 75

x x x x x x x x x x x x x x x x

5 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6,5 6,5 8 8 8 8

Gewinde2)

Werkstoff3)

Abb.

Gewicht kg

1/2"

St St St St/Ms St St/Ms St St St/Ms St/Ms St St/Ms St St St/Ms St

3 3 3 3 3 3 3 3 3 4 3 4 3 3 4 5

0,20 0,26 0,35 0,41 0,37 0,42 0,40 0,45 0,46 0,73 0,47 0,78 0,83 0,83 1,65 1,75

NPT NPT 1" NPT 13/4" ACME 1" NPT 13/4" ACME 1" NPT 11/4" NPT 13/4" ACME 21/4" ACME 11/2" NPT 21/4" ACME 11/4" NPT 2" NPT 31/4" ACME 3" NPT

3/4"

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

33,40 35,00 42,35 71,00 38,10 71,00 43,10 42,20 71,00 96,50 45,00 97,35 64,80 65,30 124,05 176,90 (222)

Doppelnippel Beiderseits gleiche Außengewinde, mit Gewindedichtungen aus Perbunan® (NBR)

Katalog-Nr.

Gewinde2)

Gewinde2)

Werkstoff3)

Gewicht kg

6287.8294 6287.8296

13/4" ACME 21/4" ACME

13/4" ACME 21/4" ACME

St St

0,20 0,51

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

43,60 71,40 (222)

Reduzierverschraubungen Drehbare ACME-Überwurfmutter einerseits und NPT-Außengewinde andererseits

Katalog-Nr.

Gewinde2)

Gewinde2)

Werkstoff3)

Abb.

Gewicht kg

6287.8298 6287.8300 6287.8302

13/4" ACME 21/4" ACME 31/4" ACME

1" NPT 11/4" NPT 2" NPT

St/Ms St/Ms St/Ms

6 7 7

0,37 0,78 1,60

4/Stück o. MwSt.

74,00 103,45 130,70 (222)

2

84


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 85

Industrietechnik

Sonderverschraubungen Technischer Anhang

Tankreinigungsarmaturen Geeignet für 40 bar Betriebsdruck (PN 40)

Anwendung: • Alle Tanks

Das RS® Tankreinigungsarmaturen-System besteht aus folgenden Komponenten: • Schalenverschraubungen einerseits drehbare Überwurfmutter, andererseits Pressmessingschalen mit Schrauben und Muttern aus Messing • Schalen mit Schrauben und Muttern nach DIN 912/934 aus Messing • Geeignete Doppelnippel, Reduziernippel und Reduzierstücke sowie Blindkappen

Eigenschaften: • Geeignet für einen Betriebsdruck von 40 bar (PN 40)

1) 2) 3)

DN: Schlauchinnendurchmesser x Wanddicke Gewinde: G = DIN ISO 228/BSP, NST = NSFHT Werkstoffe: Ms = Messing

2

Mutterteil-Schalenverschraubungen Einerseits drehbare Überwurfmutter, andererseits Pressmessingschalen mit Schrauben und Muttern aus Messing Katalog-Nr.

6287.8304 6287.8306

DN1)/ Gewinde2)

DN 38 x 8 DN 50 x 9

Gewinde2)

11/2"

G 21/2"NST

Werkstoff3)

Abb.

Gewicht kg

Ms Ms

1 2

2,00 2,60

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

138,90 144,70 (222)

Schalen mit Schrauben und Muttern nach DIN 912/934 aus Messing Katalog-Nr.

DN1)

6287.8308 6287.7785 6287.8310 6287.8312

DN DN DN DN

38 38 50 50

x x x x

8 10 9 10

Werkstoff3)

Gewicht kg

Ms Ms Ms Ms

1,55 1,40 1,70 1,75

4/Stück o. MwSt.

73,00 78,90 83,25 89,90 (222)

Schraube und Mutter nach DIN 912/934 für Schalen Katalog-Nr.

Gewinde2)

Werkstoff3)

Gewicht kg

6287.8314

M 10 x 30

Ms

0,04

4/Stück o. MwSt.

6,10 (222)

Doppelnippel Beiderseits gleiches Außengewinde

Katalog-Nr.

Gewinde2)

Gewinde2)

Werkstoff3)

Gewicht kg

6287.6296 6287.6300

G 11/2" G 2"

G 11/2" G 2"

Ms Ms

0,21 0,39

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

17,80 20,50 (222)

Blindkappen 햴

Einerseits Innengewinde, andererseits Knopf für Kette

Katalog-Nr.

Gewinde2)

Werkstoff3)

Abb.

Gewicht kg

6287.6581 6287.6591

G 11/2" G 2"

Ms Ms

3 4

0,18 0,30

Weitere Abmessungen auf Anfrage

4/Stück o. MwSt.

19,95 15,60 (222)

85

2


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 86


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 87

Ausf端hrungen und Preise auf Anfrage


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 88


IT_Kap2_S_061-089_Kompetenz

16.10.2007

8:15 Uhr

Seite 89


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 90

Industrietechnik

Reinigungspistolen

Heißwasserpistole „DINGA“ Messinggehäuse mit Gummiummantelung, Griff arretierbar, fett- und laugenbeständig, stoßgeschützt, keine Beschädigungen von Bodenbelägen (Fliesen o.ä.), selbstschließend mit Innengewinde R 1/2". Ausstoß ca. 25 l/Min. bei 5 bar BD Betriebsdruck: 25 bar Temperaturbereich: bis +80 °C

2

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6061.5310

7,85 (204)

Edelstahl-Heißwasserpistole (o. Abb.) Material: Edelstahl 316,1/2" IG BSP, weitere Beschreibung siehe “DINGA” Betriebsdruck: 24 bar Temperaturbereich: bis +95 °C Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6061.5320

319,30 (204)

Sicherheitswaschpistole „multiclean“ Die universelle Hochdruckwaschpistole (Betriebsdruck bis 40 bar) in gehobener Qualitäts- und Leistungsklasse als praktisches Reinigungsgerät für vielseitige Anwendungen. Anschluss an Wasser- oder Emulsionspumpen für Bohrflüssigkeit. • Spritzdüsen mit Bohrungen Ø 2 bis 6 mm • Breiter Messinghebel für Betätigung AUF – ZU • Regulierrad (Messing) zur Mengen- und Strahleinstellung (Voll- bis Sprühstrahl) • Handgriff – ergonomisch geformt Kunststoff-Griffschale • Schlauchanschlüsse von 1/2"-1" • Sicherheits-Schutzbügel vernickelt Werkstoffe: Gehäuse – Aluminium eloxiert Hebel, Handrad, Düsen, Tüllen – Messing Bügel – Stahl vernickelt Griffschale – Ultramid Dichtungen – NBR

Alle Typen sind mit einer Ø 2 mm Düse ausgestattet, auf Anfrage auch lieferbar mit Schlauchtülle 5/8", 1" bzw. mit Düsen Ø 3, 4, 5 oder 6 mm

Gewicht: 1050 g Betriebsdruck: max. 40 bar Betriebstemperatur: 0 °C-90 °C

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

Beschreibung

6289.0828 6289.0830 6289.0832 6289.0834

G 1/2" (LW 13) G 3/4" (LW 19) Stecker 254 IG G 1/2"

Schlauchtülle Schlauchtülle Stecker f. Kupplung 254 Innengewinde

4/Stück o. MwSt.

90,50 90,50 91,20 89,60 (203)

2

90


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 91

Industrietechnik

Reinigungspistolen

Energie und Wasser Dampfreinigung ist die natürlichste Art zu reinigen - ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel! Der heiße Dampf dringt selbst in die kleinsten Spalten ein, löst dort hartnäckigen Schmutz und neutralisiert Keime und Bakterien. In vielen Bereichen, z.B. der Chemischen-, Pharmazeutischen- oder Lebensmittelindustrie, ist Dampf das Mittel, um wohldosiert und effizient ohne wenig zusätzlicher Restflüssigkeit zu wirken. Oft werden jedoch bei fehlenden Dampfeinspeisungsquellen auch ausreichende Reinigungsergebnisse mit Heißwasser erreicht.

2

Edelstahl-Dampf- und Heißwasserstrahlgeräte auch mit TÜV-Zertifikat für den Einsatz in Ex-Zonen 1 und 2 Einsatzbereich: Sattdampf + 180 °C und Heißwasser bis max. + 120 °C, Druck max. 10 bar. Bei der Konstruktion des Dampf- und Heißwasserstrahlgerätes sind insbesondere die Sicherheitsanforderungen und ergonomische Aspekte umgesetzt worden. Die gummierten Teile am Griffstück, Funktionshebel und Sicherheitsbügel isolieren gegen Wärmeübertragung. Die Gitterschutzkäfige am Gerät und an den Sprühverlängerungen sorgen für ausreichenden Luft-/Wärmeaustausch und schützen vor dem Direktkontakt zum mediumführenden Bereich. Das ebenfalls gummierte Mittelgriffstück ist individuell für den Mitarbeiter nach seinen persönlichen Bedürfnissen einstellbar. Optional montierbare Schlauchdrehlager erleichtern die Arbeit, Schlauchverdrehungen werden ausgeschlossen. Katalog-Nr.

Beschreibung

Ausführung

6061.6350

Dampf- und Heißwasserstrahlgerät

6061.6355

Dampf- und Heißwasserstrahlgerät Dampf- und Heißwasserstrahlgerät

Ohne Sprühverlängerung, inkl. Düse* Gesamtlänge 350 mm mit zusätzlichem Seitenhandgriff Mit Sprühverlängerung 400 mm, inkl. Düse* Gesamtlänge 750 mm Mit Sprühverlängerung 800 mm, inkl. Düse* Gesamtlänge 1150 mm Mit Sprühverlängerung 1200 mm, inkl. Düse* Gesamtlänge 1550 mm

6061.6360 6061.6365

Dampf- und Heißwasserstrahlgerät

6061.6370

Dampf- und Heißwasserstrahlgerät

6061.6380

Ersatzdüsen* 1.4571

4/Stück o. MwSt. 1135,00 1294,90 1687,50 1828,15 1875,50

Für den Anwender das komplette System? Dampfschlauchaufroller und Schlauchwagen. Standardausführungen wahlweise auch nach ATEX mit TÜV-Zertifikat für den Einsatz in Ex-Zonen 1 und 2. Komplett mit Konformitätserklärung, Schlauchausrüstung und Anschlusskupplungen fertig montiert, geprüft und sofort einsatzbereit. Auch für andere Medien wie z.B. Luft, Wasser, Stickstoff, chemische Produkte.

49,50

*Die Auswahl der optimalsten Düsenform (Flach- oder Vollstrahl) mit dem entsprechenden Bohrungsdurchmesser ist im Auftragsfall je nach Anwendungsgebiet zu klären.

(213)

Schlauchdrehlager Verdrehungen der angeschlossenen Schläuche werden neutralisiert. Der aufgesetzte Schutzkäfig schützt auch hier vor Wärmeübertragungen. Hochwertige Werkstoffe, nichtrostender Stahl, EPDM- ORinge und eine sichere Konstruktion garantieren eine lange Lebensdauer.

Anschluss: einerseits passend für Dampf- und Heißwasserstrahlgerät, andererseits genormter Dampfstutzen nach DIN 2826 für Schläuche DN13 und DN19. Dazu passend gewährleisten Sicherheitsschraubschalen nach DIN 2826 aus den Werkstoffen Edelstahl oder Messing einen sicheren Schlaucheinband (siehe auch Seite 2/80).

91

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 92

Werner Nowak, Techniker Hoyer GmbH, Dormagen

„Wer kann sich heute noch Schwachstellen leisten?“ Niemand. Darum müssen technische Anlagen bis ins kleinste Detail mit hochwertigen Elementen ausgestattet sein, deren Belastbarkeit bewiesen ist. FORMAT Produkte sind für den professionellen Einsatz in Industrie und Handwerk konzipiert. Höchste Qualität und optimale Erfüllung aller relevanten Sicherheitsvorschriften sind daher selbstverständlich. Das FORMAT Sortiment ist lagermäßig bei ausgesuchten Fachhändlern erhältlich.

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 93

Industrietechnik

Manometer

Standard-Manometer mit Stahlblechgehäuse und Einfachskala in bar Ausführung: Anwendung:

Güteklasse: Gehäuse: Messglied und Zeigerwerk: Sichtscheibe: Mediumtemperatur: Umgebungstemperatur:

Rohrfedermanometer in Standardausführung Gasförmige, flüssige, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Messstoffe, die Kupferlegierungen nicht angreifen 1,6 Stahlblech Kupferlegierung Kunststoff glasklar max. 60 °C -20 °C bis +60 °C

2

Anschluss unten Katalog-Nr.

Messbereich bar

Außen-∅ mm

Außengewinde Zoll

6053.0010 6053.0015 6053.0020 6053.0025 6053.0030 6053.0035 6053.0040 6053.0045

0 - 1,6 0 - 2,5 0 - 4,0 0 - 6,0 0 -10,0 0 -16,0 0 -25,0 0 -40,0

63 63 63 63 63 63 63 63

G G G G G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

4/Stück o. MwSt.

8,00 8,00 8,00 8,00 8,00 8,00 8,00 8,00 (212)

Anschluss hinten Katalog-Nr.

Messbereich bar

Außen-∅ mm

Außengewinde Zoll

6053.0210 6053.0215 6053.0220 6053.0225 6053.0230 6053.0235 6053.0240 6053.0245 6053.0250 6053.0255 6053.0260 6053.0265 6053.0270 6053.0275 6053.0280 6053.0285 6053.0290 6053.0295 6053.0300 6053.0305 6053.0310 6053.0315 6053.0320 6053.0325

0 - 1,6 0 - 1,6 0 - 1,6 0 - 2,5 0 - 2,5 0 - 2,5 0 - 4,0 0 - 4,0 0 - 4,0 0 - 6,0 0 - 6,0 0 - 6,0 0 -10,0 0 -10,0 0 -10,0 0 -16,0 0 -16,0 0 -16,0 0 -25,0 0 -25,0 0 -25,0 0 -40,0 0 -40,0 0 -40,0

40 50 63 40 50 63 40 50 63 40 50 63 40 50 63 40 50 63 40 50 63 40 50 63

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4" 1/8" 1/4" 1/4"

4/Stück o. MwSt.

7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20 7,85 8,20 8,20

Weitere Anzeigebereiche, für Schalttafeleinbau, mit Kunststoffgehäuse, Sonderausführung: Markenzeiger auf Sichtscheibe, verstellbar, u.a. auf Anfrage lieferbar

(212)

Muffen Material: Messing, andere Materialien (Edelstahl, Messing vernickelt) auf Anfrage

Katalog-Nr.

Gewinde

SW mm

Länge mm

6057.1010 6057.1015 6057.1020 6057.1025 6057.1030 6057.1035 6057.1040

M5 G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" G 3/4" G 1"

8 14 17 22 27 32 41

12 22 26 26 30 36 40

4/Stück o. MwSt.

0,54 0,77 1,12 1,34 2,13 3,20 4,37 (212)

93

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 94

Industrietechnik

Manometer

Glyzerin-Manometer mit Metallgehäuse Anschluss unten • Für Messstellen mit hohen dynamischen Druckbelastungen und Vibrationen Ausführung: Anwendung: Güteklasse:

2

Gehäuse: Bördelring: Messglied: Zeigerwerk: Sichtscheibe: Mediumtemperatur: Umgebungstemperatur: Weitere Angaben:

Rohrfedermanometer mit Glyzerinfüllung Für gasförmige, flüssige, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Messstoffe, die Kupferlegierungen nicht angreifen 1,6 (Ø 63 mm) 1,0 (Ø 100 mm und Ø 160 mm) Pressmessing (Ø 63 mm, Ø 100 mm) CrNi-Stahl (Ø 160 mm) CrNi-Stahl Kupferlegierung Kupferlegierung (Ø 100 mm, > 100 bar, CrNi-Stahl 1.4571) Acrylglas max. 60 °C -20 °C bis +60 °C Datenblatt PM 02.06

Katalog-Nr.

Messbereich bar

Außen-∅ mm

Außengewinde Zoll

6060.1010 6060.1015 6060.1020 6060.1025 6060.1030 6060.1035 6060.1040 6060.1045 6060.1050 6060.1055 6060.1060 6060.1065 6060.1070 6060.1075 6060.1080 6060.1085 6060.1090 6060.1095 6060.1100 6060.1105 6060.1110 6060.1115 6060.1120 6060.1125 6060.1130 6060.1135 6060.1140 6060.1145 6060.1150 6060.1155 6060.1160 6060.1165 6060.1170 6060.1175 6060.1180 6060.1185 6060.1190 6060.1195

-1 0 -1 0 -1 - + 0,6 -1 - + 3,0 -1 - + 5,0 -1 - + 9,0 -1 - +15,0 00,6 01,0 01,0 01,6 01,6 02,5 02,5 04,0 04,0 06,0 06,0 0 - 10,0 0 - 10,0 0 - 16,0 0 - 16,0 0 - 25,0 0 - 25,0 0 - 40,0 0 - 40,0 0 - 60,0 0 - 60,0 0 - 100,0 0 - 100,0 0 - 160,0 0 - 160,0 0 - 250,0 0 - 250,0 0 - 400,0 0 - 400,0 0 - 600,0 0 - 1000,0

63 100 63 63 63 63 63 63 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 100 100

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

Manometer-Absperrhähne und Anschlussarmaturen auf Anfrage

2

94

1/4" 1/2" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/2" 1/2"

4/Stück o. MwSt.

28,35 91,65 28,35 28,35 28,35 28,35 28,35 28,35 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 91,65 28,35 109,15 28,35 109,15 28,35 109,15 28,35 109,15 28,35 109,15 109,15 133,85 (212)


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 95

Industrietechnik

Manometer

Glyzerin-Manometer mit Metallgehäuse Anschluss hinten • Für Messstellen mit hohen dynamischen Druckbelastungen und Vibrationen Ausführung: Anwendung: Güteklasse: Gehäuse: Bördelring: Messglied: Zeigerwerk: Sichtscheibe: Mediumtemperatur: Umgebungstemperatur: Weitere Angaben:

Rohrfedermanometer mit Glyzerinfüllung Für gasförmige, flüssige, nicht hochviskose und nicht kristallisierende Messstoffe, die Kupferlegierungen nicht angreifen 1,6 (Ø 63 mm) 1,0 (Ø 100 mm und Ø 160 mm) Pressmessing (Ø 63 mm, Ø 100 mm) CrNi-Stahl (Ø 160 mm) CrNi-Stahl Kupferlegierung Kupferlegierung (Ø 100 mm, >100 bar, CrNi-Stahl 1.4571) Acrylglas max. 60 °C -20 °C bis +60 °C Datenblatt PM 02.06

Katalog-Nr.

Messbereich bar

Außen-∅ mm

Außengewinde Zoll

6052.0510 6052.0515 6052.0520 6052.0525 6052.0530 6052.0535 6052.0540 6052.0545 6052.0550 6052.0555 6052.0560 6052.0565 6052.0570 6052.0575 6052.0580 6052.0585 6052.0590 6052.0595 6052.0600 6052.0605 6052.0610 6052.0615 6052.0620 6052.0625 6052.0630 6052.0635 6052.0640 6052.0645 6052.0650 6052.0655 6052.0660 6052.0665 6052.0670 6052.0675 6052.0680 6052.0785 6052.0790

-1 - 0 -1 - 0 -1 -+ 0,6 -1 -+ 3,0 -1 -+ 5,0 -1 -+ 9,0 -1 -+15,0 0 - 0,6 0 - 1,0 0 - 1,0 0 - 1,6 0 - 1,6 0 - 2,5 0 - 2,5 0 - 4,0 0 - 4,0 0 - 6,0 0 - 6,0 0 - 10,0 0 - 10,0 0 - 16,0 0 - 16,0 0 - 25,0 0 - 25,0 0 - 40,0 0 - 40,0 0 - 60,0 0 - 60,0 0 -100,0 0 -100,0 0 -160,0 0 -160,0 0 -250,0 0 -250,0 0 -400,0 0 -400,0 0 -600,0

63 100 63 63 63 63 63 63 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 63 100 100

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/4" 1/2" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/4" 1/2" 1/2"

Weitere Anzeigenbereiche, Größen, für Schalttafeleinbau, Edelstahlausführung u.a. auf Anfrage lieferbar

2

4/Stück o. MwSt.

28,65 100,90 28,65 28,65 28,65 28,65 28,65 28,65 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 100,90 28,65 117,95 28,65 117,95 28,65 117,95 28,65 117,95 28,65 117,95 117,95 (212)

95

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 96

Industrietechnik

Schlauchverbinder, Kunststoff

NORMAPLAST® SV-Kunststoff-Schlauchverbinder Material:

POM (Acetakopolymerisat), naturfarben, zusätzliche Sicherung mit Schlauchschellen wird empfohlen VE: 100 Stück

Gerade Schlauchverbinder Katalog-Nr.

2

6042.4105 6042.4107 6042.4113 6042.4118 6042.4123 6042.4133 6042.4143 6042.4147 6042.4151 6042.4153 6042.4157 6042.4165

für Schlauchinnen-∅, D1 mm

Länge, L1 mm

3 4 5 6 8 10 12 13 14 16 19 25

25 35 45 49 56 63 66,5 73 79 75 76 95

4/100 Stück o. MwSt.

14,30 14,30 21,45 29,60 42,85 51,00 66,30 71,40 85,70 98,95 117,30 190,75 (208)

Gerade Reduzierstutzen Katalog-Nr.

6042.4505 6042.4510 6042.4515 6042.4520 6042.4525 6042.4530 6042.4535 6042.4540

für Schlauchinnen-∅ von - auf/D1 - D3 mm

Länge, L1 mm

4- 3 6- 4 8- 4 8- 6 10- 6 10- 8 12- 8 12-10

30 42,5 48 54 58 60,5 62,5 64

4/100 Stück o. MwSt.

32,65 33,70 47,95 55,10 64,30 69,40 76,50 76,50 (208)

T-Schlauchverbindungen Katalog-Nr.

6042.4205 6042.4207 6042.4213 6042.4232 6042.4237 6042.4263 6042.4264 6042.4266 6042.4267 6042.4268 6042.4273 6042.4277

für Schlauchinnen-∅, D1 mm

3 4 5 7 8 12 13 14 15 16 19 25

Länge, L1 mm

25 35 42 50 58 69 68 77,5 79,5 81 85 105

Länge, L2 mm

12,5 19,5 22 26 30 36 36 41,5 43,5 45 45 52,5

4/100 Stück o. MwSt.

25,50 32,65 41,85 54,10 60,20 91,80 114,25 114,25 132,60 154,05 171,40 236,65 (208)

T-Reduzierstutzen Katalog-Nr.

6042.4605 6042.4610 6042.4615 6042.4620 6042.4625 6042.4630 6042.4635 6042.4640 6042.4645 6042.4650 6042.4655 6042.4660 6042.4665 6042.4670 6042.4675 6042.4680

für Schlauchinnen-∅ von - auf D1 D3 mm mm

3 4 6 8 8 8 10 10 10 12 12 12 15 15 18 18

4 6 4 4 6 12 6 8 13 6 8 10 6 8 10 15

Länge, L1 ≈ mm

Länge, L3 ≈ mm

25 37 49 56 56 57 62 62 64 69 69 69 78 79 79 80

17,5 24 20,5 22 28 34 28 31 38 29 31 33 28 33 36 44

4/100 Stück o. MwSt.

47,95 47,95 47,95 60,20 61,20 76,50 77,55 79,60 91,80 94,90 94,90 136,70 137,70 139,75 189,75 189,75 (208)

2

96


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 97

Industrietechnik

Schlauchverbinder, Kunststoff

NORMAPLAST® SV-Kunststoff-Schlauchverbinder Material: POM (Acetakopolymerisat), naturfarben, zusätzliche Sicherung mit Schlauchschellen wird empfohlen VE: 100 Stück

Winkel-Schlauchverbindungen Katalog-Nr.

6042.4305 6042.4307 6042.4313 6042.4317 6042.4319 6042.4323 6042.4332 6042.4333 6042.4336 6042.4337 6042.4338 6042.4343 6042.4347

für Schlauchinnen-∅, D1 mm

3 4 5 6 8 10 12 13 14 15 16 19 25

Länge, L1 ≈ mm

Länge, L3 ≈ mm

12,5 17,5 21 25 29 31 34,5 36,5 38,5 40 40,5 43,5 52,5

12,5 19,5 22 26 30 33,5 36 38,5 41,5 43,5 45 46 52,5

4/100 Stück o. MwSt.

36,75 39,80 41,85 47,95 61,20 77,55 91,80 98,95 114,25 132,60 143,85 171,40 195,85

2

(208)

Y-Schlauchverbindungen Katalog-Nr.

6042.4405 6042.4407 6042.4413 6042.4417 6042.4423 6042.4427 6042.4433 6042.4434 6042.4436 6042.4437 6042.4443

für Schlauchinnen-∅, D1 mm

3 4 5 6 8 10 12 13 14 16 19

Länge, L1 ≈ mm

21 25,5 43 44 51 54 64 65 65 67 72

4/100 Stück o. MwSt.

34,70 34,70 42,85 49,00 66,30 79,60 98,95 109,15 119,35 161,20 176,50 (208)

Kreuz-Schlauchverbindungen Katalog-Nr.

6042.4705 6042.4710 6042.4715 6042.4720

für Schlauchinnen-∅, D1 mm

4 5 6 12

Länge, L1 ≈ mm

39 48 48 69

4/100 Stück o. MwSt.

54,10 65,30 72,45 157,10 (208)

NORMAPLAST® SV-Kunststoff-Schlauchverbinder Sortiment Typ 365 285 Stück gewindelose NORMAPLAST®-Verbinder und 80 Stück TORRO®-Schellen in Bandbreite 7,5 mm, Werkstoffausführung W2. 50 50 50 25 25 25 20 10 10 20 40 40

Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück Stück

NORMAPLAST® GS 4 NORMAPLAST® TS 4 NORMAPLAST® YS 4 NORMAPLAST® GS 6 NORMAPLAST® TS 6 NORMAPLAST® YS 6 NORMAPLAST® GS 8 NORMAPLAST® TS 8 NORMAPLAST® YS 8 NORMAPLAST® GRS 8-6 TORRO® 8-12/7,5 W2 TORRO® 10-16/7,5 W2 4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

6042.4750

Typ 365 im Kunststoffkasten

Verschraubungen, Rohrverbinder, Verbinder mit Einschraubgewinde auf Anfrage lieferbar

174,00 (208)

97

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 98

o. MwSt.

Industrietechnik

Hochdruck-Rohrverschraubungen DIN 2353

Schweißfreie Verbindung – Schneidringverschraubungen • Oberflächenbehandlung der Stahlanschlussstücke (DIN 3859) Serie LL (Schafte, Ringe, Muttern): Chromglanzbehandlung (weiße Verzinkung) Fe/Zn 12-UNI ISO 2081 Serie L e S (Schafte, Muttern): a) Verchromung (gelbe Verzinkung) Fe/Zn 12-UNI ISO 2081 b) Bei einigen Stutzentypen ist nur die phosphatierte Oberfläche vorgesehen Serie L e S (Ringe): Verchromung (grüne Verzinkung) Fe/Zn 12-UNI ISO 2081 • In den Tabellen für Anschlussstücke nach DIN 2401 angegebene DRUCKARTEN Der NENNDRUCK PN entspricht einem Sicherheitsfaktor von PN x 4 Temperaturbereich: -40 °C bis +120 °C für Stahl (DIN 3859) Einschraubgewinde: Metrisches Feingewinde kegelig (M)

2 (G)

(W)

(T)

(K)

T – Verschraubungen

G – Gerade Verschraubungen Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

L mm

L1 mm

CH1 mm

CH3 mm

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

L mm

L1 mm

CH1 mm

CH2 mm

4/Stück o. MwSt.

6052.1005 6052.1010 6052.1015 6052.1020 6052.1025 6052.1030 6052.1035 6052.1040 6052.1045 6052.1050 6052.1055 6052.1060 6052.1065 6052.1070 6052.1075 6052.1080 6052.1085 6052.1090 6052.1091 6052.1092 6052.1093 6052.1094 6052.1095

4 LL 6 LL 8 LL 6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

100 100 100 315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

31 32 35 39 40 42 43 46 48 52 54 63 66 45 47 49 51 57 57 66 74 80 90

12 9 12 10 11 13 14 16 16 20 21 20 21 16 18 17 19 22 21 23 26 27 29

10 12 14 14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 66 46 50 60

9 11 12 12 14 17 19 24 27 32 41 46 55 14 17 19 22 24 27 32 41 46 55

2,64 2,90 2,95 2,49 2,76 3,24 3,88 5,43 8,34 11,44 20,49 28,59 36,45 3,01 3,40 4,14 4,73 8,81 9,11 13,42 22,43 31,51 42,62

6052.1205 6052.1210 6052.1215 6052.1220 6052.1225 6052.1230 6052.1235 6052.1240 6052.1245 6052.1250 6052.1255 6052.1260 6052.1265 6052.1270 6052.1275 6052.1280 6052.1285 6052.1290 6052.1291 6052.1292 6052.1293 6052.1294 6052.1295

4 LL 6 LL 8 LL 6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

100 100 100 315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

21 21 23 27 29 30 32 36 40 44 47 56 63 31 32 34 38 40 43 48 54 62 72

11 9,5 11,5 12 14 15 17 21 23,5 27,5 30,5 34,5 40 16 17 17,5 21,5 22 24,5 26,5 30 35,5 41

10 12 14 14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

9 9 12 12 12 14 17 19 24 27 36 41 50 12 14 17 17 19 24 27 36 41 50

7,35 7,41 8,53 7,48 8,10 8,97 10,85 14,32 19,86 28,09 45,52 61,82 87,19 8,68 9,58 11,03 12,15 21,85 20,80 32,46 48,40 63,65 94,13

Baumaße sind ca. Maße bei angezogener Überwurfmutter

(210)

W – Winkel-Verschraubungen

(210)

K – Kreuz-Verschraubungen

Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

L mm

L1 mm

CH1 mm

CH3 mm

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

L mm

L1 mm

CH1 mm

CH3 mm

6052.1105 6052.1110 6052.1115 6052.1120 6052.1125 6052.1130 6052.1135 6052.1140 6052.1145 6052.1150 6052.1155 6052.1160 6052.1165 6052.1170 6052.1175 6052.1180 6052.1185 6052.1190 6052.1191 6052.1192 6052.1193 6052.1194 6052.1195

4 LL 6 LL 8 LL 6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

100 100 100 315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

21 21 23 27 29 30 32 36 40 44 47 56 63 31 32 34 38 40 43 48 54 62 72

11 9,5 11,5 12 14 15 17 21 23,5 27,5 30,5 34,5 40 16 17 17,5 21,5 22 24,5 26,5 30 35,5 41

10 12 14 14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

9 9 12 12 12 14 17 19 24 27 36 41 50 12 14 17 17 19 24 27 36 41 50

5,91 5,95 6,49 5,79 6,22 6,55 7,78 10,58 14,44 20,24 32,17 46,72 61,32 6,66 7,12 8,28 9,36 15,94 15,00 20,80 34,37 47,99 68,07

6052.1305 6052.1310 6052.1315 6052.1320 6052.1325 6052.1330 6052.1335 6052.1340 6052.1345 6052.1350 6052.1355 6052.1360 6052.1365 6052.1370 6052.1375 6052.1380 6052.1385 6052.1390 6052.1391 6052.1392 6052.1393 6052.1394 6052.1395

4 LL 6 LL 8 LL 6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

100 100 100 315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

21 21 23 27 29 30 32 36 40 44 47 56 63 31 32 34 38 40 43 48 54 62 72

11 9,5 11,5 12 14 15 17 21 23,5 27,5 30,5 34,5 40 16 17 17,5 21,5 22 24,5 26,5 30 35,5 41

10 12 14 14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

9 9 12 12 12 14 17 19 24 27 36 41 50 12 14 17 17 19 24 27 36 41 50

(210)

2

98

4/Stück o. MwSt.

32,13 31,73 29,22 23,23 25,55 27,69 30,73 36,50 47,21 77,41 90,47 124,45 191,48 27,83 30,31 32,65 34,71 51,69 50,75 72,66 90,44 122,36 194,02 (210)


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 99

Industrietechnik

Hochdruck-Rohrverschraubungen DIN 2353

Form B DIN 3852 Teil 2

(GE)

(WE)

Einschraubgewinde: Withworth-Rohrgewinde zylindrisch (R) Metrisches Feingewinde zylindrisch (M)

(MAV)

Einschraubgewinde: Withworth-Rohrgewinde kegelig (R) Metrisches Feingewinde kegelig (M)

2

Einschraubgewinde: Withworth-Rohrgewinde zylindrisch

GE – Gerade Einschraubverschraubungen Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN PE

b) l mm

L mm

b) L1 mm

CH1 mm

6052.1405 6052.1410 6052.1415 6052.1420 6052.1425 6052.1430 6052.1435 6052.1440 6052.1445 6052.1450 6052.1455 6052.1460 6052.1465 6052.1470 6052.1475 6052.1480 6052.1485 6052.1490 6052.1491 6052.1492

6 LR 8 LR 10 LR 12 LR 15 LR 18 LR 22 LR 28 LR 35 LR 42 LR 6 SR 8 SR 10 SR 12 SR 14 SR 16 SR 20 SR 25 SR 30 SR 38 SR

PN 315 PN 315 PN 315 PN 315 PN 315 PN 315 PN 160 PN 160 PN 160 PN 160 a)PE 630 a)PE 630 a)PE 630 a)PE 630 a)PE 630 PE 400 PE 400 PE 400 PE 250 PE 250

8 12 12 12 14 14 16 18 20 22 12 12 12 12 14 14 16 18 20 22

23 25 26 27 29 31 33 34 39 42 28 30 31 33 37 37 42 47 50 57

8,5 10 11 12,5 14 14,5 16,5 17,5 17,5 19 13 15 15 17 19 18,5 20,5 23 23,5 26

14 17 19 22 17 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

R ∅F Zoll

R ∅N mm

R CH2 mm

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

M ∅F mm

1/8"

14 18 18 22 26 26 32 39 49 55 18 18 22 22 26 26 32 39 49 55

14 19 19 22 27 27 32 41 50 55 19 19 22 22 27 27 32 41 50 55

1,65 2,09 2,29 3,00 4,19 5,43 8,00 14,52 20,75 24,73 2,24 2,48 3,25 3,56 6,24 6,04 9,07 15,83 24,24 29,86

6052.1505 6052.1510 6052.1515 6052.1520 6052.1525 6052.1530 6052.1535 6052.1540 6052.1545 6052.1550 6052.1555 6052.1560 6052.1565 6052.1570 6052.1575 6052.1580 6052.1585 6052.1590 6052.1591 6052.1592

6 LM 8 LM 10 LM 12 LM 15 LM 18 LM 22 LM 28 LM 35 LM 42 LM 6 SM 8 SM 10 SM 12 SM 14 SM 16 SM 20 SM 25 SM 30 SM 38 SM

10 12 14 16 18 22 26 33 42 48 12 14 16 18 20 22 27 33 42 48

1/4" 1/4" 3/8" 1/2" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 3/4" 1" 11/4" 11/2"

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

1 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 2 2 2 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 2 2 2 2

M ∅N mm

M CH2 mm

14 17 19 21 23 27 31 39 49 55 17 19 21 23 25 27 32 39 49 55

14 17 19 22 24 27 32 41 50 55 17 19 22 24 27 27 32 41 50 55

4/Stück o. MwSt.

1,65 2,03 2,29 3,04 3,67 5,47 8,12 14,17 22,47 25,30 2,27 2,51 3,23 3,55 6,49 6,04 9,14 15,67 26,32 33,41

(210)

(210)

WE – Winkel-Einschraubverschraubungen Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

6052.1605 6052.1610 6052.1615 6052.1620 6052.1625 6052.1630 6052.1635 6052.1640 6052.1645 6052.1655 6052.1660 6052.1665 6052.1670 6052.1675 6052.1680

4 LLR 6 LLR 8 LLR 6 LR 8 LR 10 LR 12 LR 15 LR 18 LR 6 SR 8 SR 10 SR 12 SR 14 SR 16 SR

PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN PN

100 100 100 315 315 315 315 315 315 630 630 630 630 630 400

∅ F2 R Zoll

∅ F2 M mm

∅ F2 NPT Zoll

a) l mm

L mm

L1 mm

a) L2 mm

CH1 mm

CH2 mm

1/8"

8x1 10 x 1 10 x 1 10 x 1 12 x 1,5 14 x 1,5 16 x 1,5 18 x 1,5 22 x 1,5 12 x 1,5 14 x 1,5 16 x 1,5 18 x 1,5 20 x 1,5 22 x 1,5

1/8"

8 8 8 8 12 12 12 14 14 12 12 12 12 14 14

21 21 23 27 29 30 32 36 40 31 32 34 38 40 43

11 9,5 11,5 12 14 15 17 21 23,5 16 17 17,5 21,5 22 24,5

17 17 20 20 26 27 28 34 36 26 27 28 31 32 32

10 12 14 14 17 19 22 27 32 17 19 22 24 27 30

9 9 12 12 12 14 17 19 24 12 14 17 17 19 24

1/8" 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 3/8" 1/2" 1/2" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

1/8" 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 3/8" 1/2" 1/2" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

4/Stück o. MwSt.

5,35 5,56 6,14 5,66 6,01 6,67 8,06 9,89 12,96 6,47 7,50 8,58 9,62 20,21 14,09

Rohr-AD Katalog-Nr. Serie

6052.1705 6052.1710 6052.1715 6052.1720 6052.1725 6052.1730 6052.1735 6052.1740 6052.1745 6052.1750 6052.1755 6052.1760 6052.1770 6052.1775

4/Stück o. MwSt.

4 LLM 6 LLM 8 LLM 6 LM 8 LM 10 LM 12 LM 15 LM 18 LM 6 SM 8 SM 10 SM 14 SM 16 SM

5,39 5,57 6,22 5,66 6,12 6,85 8,28 19,78 16,68 7,43 8,51 9,35 22,05 19,42 (210)

(210)

MAV – Manometer-Verschraubungen Katalog-Nr.

Rohr-AD Serie

PN

6054.2405 6054.2410 6054.2415 6054.2420 6054.2425 6054.2430 6054.2435 6054.2440

6L 8L 10 L 12 L 6S 8S 10 S 12 S

315 315 315 315 630 630 630 630

∅ F3 Zoll

L mm

1/4"

37 37 38 38 46 46 47 47

1/4" 1/4" 1/4" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2"

L1 mm

7,5 7,5 8,5 8,5 11 11 10,5 10,5

CH1 mm

CH5 mm

e* mm

l mm

4/Stück o. MwSt.

14 17 19 22 17 19 22 24

19 19 19 19 27 27 27 27

4,5 4,5 4,5 4,5 5 5 5 5

14,5 14,5 14,5 14,5 20 20 20 20

3,97 4,03 4,46 4,92 7,07 7,20 7,50 7,72 (210)

99

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 100

Industrietechnik

Hochdruck-Rohrverschraubungen DIN 2353

(AS)

2

(SV)

AS – Gerade Anschweißverschraubungen Katalog-Nr.

6052.2005 6052.2010 6052.2015 6052.2020 6052.2025 6052.2030 6052.2035 6052.2040 6052.2045 6052.2050 6052.2055 6052.2060 6052.2065 6052.2070 6052.2075 6052.2080 6052.2085 6052.2090 6052.2095 6052.2098

RohrAD Serie

6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

(WSV)

(ESV)

SV – Gerade Schottverschraubungen

PN

L mm

L1 mm

∅e mm

CH1 mm

CH2 4/Stück mm o. MwSt.

315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

29 31 33 33 37 40 45 47 54 58 34 36 39 41 45 45 51 56 62 69

14 16 18 18 22 23,5 28,5 30,5 32,5 35 19 21 22,5 24,5 27 26,5 29,5 32 35,5 38

10 12 14 16 19 22 27 32 40 46 11 13 15 17 19 21 26 31 36 44

14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

12 14 17 19 22 27 32 41 46 55 14 17 19 22 24 27 32 41 46 55

2,32 2,75 3,20 3,55 4,51 6,28 9,18 18,21 23,70 31,95 6,36 3,60 7,55 4,83 11,33 7,12 10,27 17,37 26,61 36,30

Katalog-Nr.

RohrPN L1 L2 AD Serie mm mm mm

6052.2105 6052.2110 6052.2115 6052.2120 6052.2125 6052.2130 6052.2135 6052.2140 6052.2145 6052.2150 6052.2155 6052.2160 6052.2165 6052.2170 6052.2175 6052.2180 6052.2185 6052.2190 6052.2195 6052.2198

6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

22 23 25 25 27 30 33 35 40 42 27 28 31 31 35 35 39 44 48 53

27 27 28 29 31 32,5 34,5 35,5 36,5 36 29 29 29,5 30,5 32 31,5 33,5 35 37,5 37

L3 mm

L4 CH1 CH2* CH4 4/Stück mm mm mm o. MwSt.

7 8 10 10 12 13,5 16,5 18,5 18,5 19 12 13 14,5 14,5 17 16,5 17,5 20 21,5 22

42 42 43 44 46 49 51 52 58 59 44 44 36 47 50 50 55 59 64 68

14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 46 24 27 30 36 46 50 60

17 19 22 24 30 36 41 46 55 65 19 22 22 27 30 32 41 46 50 65

17 19 22 24 27 32 36 41 50 60 19 22 24 27 30 32 41 46 50 65

(210)

ESV – Einschweiß-Schottverschraubungen Katalog-Nr.

6052.2205 6052.2210 6052.2215 6052.2220 6052.2225 6052.2230 6052.2235 6052.2240 6052.2245 6052.2250 6052.2255 6052.2260 6052.2265 6052.2270 6052.2275 6052.2280 6052.2285 6052.2290 6052.2295 6052.2298

RohrAD Serie

6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

PN

315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

∅ G2 mm

18 20 22 25 28 32 36 40 50 60 20 22 25 28 30 35 38 45 50 60

L mm

85 85 87 87 100 101 105 106 114 115 89 89 91 91 107 107 114 120 126 133

L1 mm

CH1 mm

56 56 58 58 70 69 73 73 71 70 60 60 55 59 72 71 71 72 73 72

14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

(210)

WSV – Winkel-Schottverschraubungen

4/Stück o. MwSt.

14,26 14,49 13,10 16,85 18,15 24,22 31,68 41,41 56,82 82,28 14,67 15,62 17,07 17,86 27,43 26,55 33,71 44,95 56,65 87,19

RohrADKatalog-Nr. Serie PN

L L1 L2 mm mm mm

CH CH* CH L3 L4 ∅ N 1 2* 3 4/Stück mm mm mm mm mm mm o. MwSt.

6052.2305 6052.2310 6052.2315 6052.2320 6052.2325 6052.2330 6052.2335 6052.2340 6052.2345 6052.2350 6052.2355 6052.2360 6052.2365 6052.2370 6052.2375 6052.2380 6052.2385 6052.2390 6052.2395 6052.2398

27 29 30 32 36 40 44 47 56 63 31 32 34 38 40 43 48 54 62 72

14 17 18 20 23 24 30 34 39 43 17 18 20 21 23 24 30 34 39 43

6L 8L 10 L 12 L 15 L 18 L 22 L 28 L 35 L 42 L 6S 8S 10 S 12 S 14 S 16 S 20 S 25 S 30 S 38 S

315 315 315 315 315 315 160 160 160 160 630 630 630 630 630 400 400 400 400 315

12 14 15 17 21 23,5 27,5 30,5 34,5 40 16 17 17,5 21,5 22 24,5 26,5 30 35,5 41

27 27 28 29 31 32,5 34,5 35,5 36,5 36 29 29 29,5 30,5 32 31,5 33,5 35 37,5 37

41 42 43 44 46 49 51 52 58 59 44 44 46 47 50 50 55 59 64 68

17 19 22 24 27 32 36 42 50 60 19 22 24 27 27 30 36 42 50 60

14 17 19 22 27 32 36 41 50 60 17 19 22 24 27 30 36 46 50 60

17 12 19 12 22 14 24 17 30 19 36 24 41 27 46 36 55 41 65 50 19 12 22 14 24 17 27 17 30 19 32 24 41 27 46 36 50 41 65 50

(210)

Außerdem lieferbar: Material Edelstahl, Doppelschneidkantringe, Stahlrohre, drosselfreie Schwenkverschraubungen, Reduzierungen, Rückschlagventile, einstellbare Verschraubungen, Montage-Vorrichtungen u.v.m. Weitere Ausführungen, Abmessungen, Gewindearten (NPT) usw. auf Anfrage lieferbar

2

100

4,78 4,94 6,13 7,09 10,77 17,31 22,15 33,85 52,11 69,75 6,40 6,88 7,95 10,61 18,49 17,49 26,91 43,04 52,89 85,46

9,59 9,96 11,04 13,59 16,18 23,02 36,18 55,74 82,12 116,52 11,05 12,25 15,30 15,85 88,56 22,94 36,02 58,55 81,27 120,96 (210)


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 101

Marc Steffens, Techniker Allrounder Winter World, Neuss

„Extrembedingungen sind bei uns normal.“ Wer seinen Kunden ganzjährigen Skispaß bietet, braucht Technik, die absolut zuverlässig ist. Und die selbst unter schwierigsten Einsatzbedingungen funktioniert. Der FORMAT Bau- und Industrieflachschlauch verbindet höchste Qualität mit universeller Verwendbarkeit. Seine leuchtende Signalfarbe reduziert die Unfallgefahr durch Stolpern oder Überfahren. Erhältlich nur bei ausgewählten Fachhändlern.


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 102

Industrietechnik

Klemmfittings aus PP

Klemmfittings aus PP

2

Klemmfittings für Rohre aus PE 63, PE 80, PE 100, PE-Xa und PP und Zubehör

Maße: Alle Maßangaben beziehen sich auf den Rohraußendurchmesser (d) bzw. Außengewinde (R), Innengewinde (Rp). Außengewinde konisch/Innengewinde zylindrisch

Werkstoffe: Fittings: Körper aus grauem Polypropylen (aus schwarzem PP bei Maß 16) Überwurfmuttern aus hellgrauem Polypropylen Dichtungen aus NBR oder EPDM Klemmringe bis d 63 aus hellblauem Polyacetal Klemmringe ab d 75 aus weißem Polyacetal Verstärkungsringe aus V2A

Prüfzeugnisse und Zulassungen: DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfachs e.V. Bonn (D), DW-8616AT2449 + DW-8616AT2450 DVGW Zulassung für alle Produkte mir den Kenn-Nummern 18...., Ausnahme 18932 und 18950. Fremdüberwachung: Süddeutsches Kunststoff-Zentrum, Würzburg (D)

Kupplungen (18010)

Endstopfen mit Klemmverschraubung (18120)

Katalog-Nr

6288.1560 6288.1562 6288.1564 6288.1566 6288.1568 6288.1570 6288.1572

d mm

VE

4/Stück o. MwSt.

16 20 25 32 40 50 63

10 10 10 5 75 45 30

4,35 5,60 7,05 8,85 15,35 20,70 28,80

Katalog-Nr

6288.1614 6288.1616 6288.1618 6288.1620 6288.1622 6288.1624

d mm

VE

20 25 32 40 50 63

10 10 5 110 75 45

4/Stück o. MwSt.

3,60 4,00 5,60 9,55 13,35 17,55 (217)

(217)

T 90°, egal, Durchgang ohne Anschlag (18045)

Reparaturkupplungen (18011)

Katalog-Nr

6288.1574 6288.1576 6288.1578 6288.1580 6288.1582 6288.1584

d mm

VE

4/Stück o. MwSt.

20 25 32 40 50 63

10 10 5 55 30 24

8,10 9,80 12,85 22,30 28,15 35,70

Katalog-Nr

6288.1626 6288.1628 6288.1630 6288.1632 6288.1634 6288.1636

d mm

VE

4/Stück o. MwSt.

20 25 32 40 50 63

10 5 5 40 25 16

8,85 11,25 15,15 26,70 34,55 42,75

(217)

d mm

Katalog-Nr

6288.1586 6288.1588 6288.1590 6288.1592 6288.1594 6288.1596 6288.1598 6288.1600 6288.1602 6288.1604 6288.1606 6288.1608 6288.1610 6288.1612

20 25 25 32 32 40 40 50 50 50 63 63 63 63

x x x x x x x x x x x x x x

16 16 20 20 25 25 32 25 32 40 25 32 40 50

Winkel 45° (18460)

(217)

T 90°, reduziert (18340)

Kupplungen, reduziert (18110)

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 5 5 90 90 70 70 60 50 45 35 36

5,60 7,05 7,05 8,85 8,85 15,35 15,35 20,70 20,70 20,70 28,80 28,80 28,80 28,80

Katalog-Nr

6288.1638 6288.1640 6288.1642 6288.1644 6288.1646 6288.1648 6288.1650 6288.1652 6288.1654 6288.1656 6288.1658 6288.1660

d x d1x d mm

20 25 32 40 40 50 50 50 63 63 63 75

x x x x x x x x x x x x

16 20 25 25 32 25 32 40 32 40 50 63

x x x x x x x x x x x x

20 25 32 40 40 50 50 50 63 63 63 75

VE

4/Stück o. MwSt.

10 5 5 45 40 30 30 30 20 20 18 10

7,90 10,65 13,45 23,95 23,95 31,75 31,75 31,75 40,15 40,15 40,15 73,00 (217)

(217)

Katalog-Nr

6288.1662 6288.1664 6288.1666 6288.1668

d mm

32 40 50 63

VE

5 60 40 24

4/Stück o. MwSt.

10,20 16,80 23,00 31,85 (217)

2

102


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 103

Industrietechnik

Klemmfittings aus PP

Winkel 90° (18050)

Winkel 90° mit Außengewinde (18850)

Katalog-Nr

d mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.1670 6288.1672 6288.1674 6288.1676 6288.1678 6288.1680 6288.1682

16 20 25 32 40 50 63

10 10 10 5 60 35 24

4,35 5,60 7,05 8,85 15,35 20,70 28,80 (217)

Anschlussverschraubungen mit Innengewinde (18030)

Katalog-Nr.

d x Rp mm

6288.1734 6288.1736 6288.1738 6288.1740 6288.1742 6288.1744 6288.1746 6288.1748 6288.1750 6288.1752 6288.1754 6288.1756 6288.1758 6288.1760 6288.1762 6288.1764 6288.1766 6288.1768 6288.1770

16 16 20 20 20 25 25 32 32 32 40 40 40 50 50 50 63 63 63

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 10 5 5 5 110 110 100 75 70 70 48 48 48

2,55 2,55 3,50 3,50 3,50 3,80 3,80 5,15 5,15 5,15 9,25 9,25 9,25 13,05 13,05 13,05 17,35 17,35 17,35

Katalog-Nr.

dxR

6288.1772 6288.1774 6288.1776 6288.1778 6288.1780 6288.1782 6288.1784 6288.1786 6288.1788 6288.1790 6288.1792 6288.1794 6288.1796 6288.1798 6288.1800 6288.1802

20 20 25 25 25 32 32 40 40 40 50 50 50 63 63 63

x x x x x x x x x x x x x x x x

1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 1" 11/4" 1" 11/4" 11/2" 1" 11/4" 11/2" 11/4" 11/2" 2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 5 5 90 85 80 55 55 55 35 35 35

3,50 3,50 4,00 4,00 4,00 5,05 5,05 8,75 8,75 8,75 12,40 12,40 12,40 16,70 16,70 16,70 (217)

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 3/4"

1" 3/4"

1" 11/4" 1" 11/4" 11/2" 11/4" 11/2" 2" 11/4" 11/2" 2"

(217)

Anschlussverschraubungen mit Außengewinde (18020)

Katalog-Nr.

dxR mm

6288.1684 6288.1686 6288.1688 6288.1690 6288.1692 6288.1694 6288.1696 6288.1698 6288.1700 6288.1702 6288.1704 6288.1706 6288.1708 6288.1710 6288.1712 6288.1714 6288.1718 6288.1716 6288.1720 6288.1722 6288.1724 6288.1728 6288.1726 6288.1730 6288.1732

16 16 16 20 20 20 25 25 25 32 32 32 32 40 40 40 40 50 50 50 50 60 60 63 63

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

3/8" 1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 1/2" 3/4" 1" 3/4" 1" 11/4" 11/2" 1" 11/4" 11/2" 2" 1" 11/4" 11/2" 2" 11/4" 11/2" 2" 21/2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 10 10 10 5 5 5 5 110 110 100 70 100 70 70 65 48 48 48 45

2,55 2,55 2,55 3,50 3,50 3,50 3,80 3,80 3,80 5,15 5,15 5,15 5,15 9,25 9,25 9,25 9,25 13,05 13,05 13,05 13,05 17,35 17,35 17,35 17,35

Winkel 90° mit Innengewinde (18150)

Katalog-Nr.

d x Rp

6288.1804 6288.1806 6288.1808 6288.1810 6288.1812 6288.1814 6288.1816 6288.1818 6288.1820 6288.1822 6288.1824 6288.1826 6288.1828 6288.1830 6288.1832 6288.1834 6288.1836 6288.1838 6288.1840 6288.1842

16 20 20 25 25 25 32 32 32 40 40 40 50 40 50 50 50 63 63 63

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

1/2" 1/2" 3/4" 1/2" 3/4"

1" 3/4"

1" 11/4" 1" 11/4" 11/2" 1" 2" 11/4" 11/2" 2" 11/4" 11/2" 2"

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 5 5 5 100 90 80 65 70 60 60 45 35 35 35

3,70 4,35 4,35 5,25 5,25 5,25 6,65 6,65 6,65 10,75 10,75 10,75 14,85 10,75 14,85 14,85 14,85 23,35 23,35 23,35 (217)

Reduktionseinsätze (18130)

Katalog-Nr.

d x d1 mm

6288.1844 6288.1846 6288.1848 6288.1850 6288.1852 6288.1854 6288.1856 6288.1858 6288.1860 6288.1862 6288.1864

d d d d d d d d d d d

25 32 32 40 50 50 50 63 63 63 63

x x x x x x x x x x x

20 20 25 32 25 32 40 25 32 40 50

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 10 1 1 1 1

2,85 4,75 3,70 5,60 7,50 7,50 6,95 12,00 12,00 10,85 10,85

(217)

(217)

103

2

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 104

Industrietechnik

Klemmfittings aus PP

Plass 4 Spezialkupplung (78010)

Edelstahlringe für PVC-Rohre (18932)

für Übergänge von PE auf Stahl, Kupfer, Blei, Kunststoff. Längskraftschlüssig

2

Katalog-Nr.

d-PE x Überg. ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.1866 6288.1868 6288.1870 6288.1872 6288.1874 6288.1876 6288.1878 6288.1880

25 25 25 32 32 32 40 50

10 10 10 10 10 1 1 20

15,45 16,80 18,90 20,10 20,50 74,15 73,40 66,60

x x x x x x x x

(15-22) (20-27) (27-35) (20-27) (27-35) (35-50) (35-50) (35-50)

(217)

Übergangsadapter (7896)

Katalog-Nr.

d mm

6288.1924 6288.1926 6288.1928 6288.1930 6288.1932 6288.1934

20 25 32 40 50 63

VE

1 1 1 1 1 1

4/Stück o. MwSt.

2,45 2,55 2,75 3,80 6,85 9,35 (217)

PE-Rohrscheren (4070)

für Plasson Klemmfittings von PE auf Kupferrohr, nicht längskraftschlüssig

Katalog-Nr.

Cu x d

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.1890 6288.1892 6288.1894 6288.1896 6288.1898 6288.1900

15 22 28 35 42 54

25 20 10 10 10 10

4,55 6,65 10,65 17,55 26,80 34,50

x x x x x x

20 25 32 40 50 63

Katalog-Nr.

für PE-Rohre

6288.1914 6288.1916

d 40 d 63

VE

4/Stück o. MwSt.

1 1

69,55 206,75

(217)

Übergangsadapter (7438)

(217)

Anschrägglocken für PE-Rohre (4080)

für Plasson Klemmfittings von PE auf Kupferrohr, längskraftschlüssig

Katalog-Nr.

Cu x d

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.1902 6288.1904 6288.1906 6288.1908 6288.1910 6288.1912

15 22 28 35 42 54

10 10 10 10 10 10

7,05 9,60 13,90 20,40 31,40 34,45

x x x x x x

20 25 32 40 50 63

Katalog-Nr.

für PE-Rohre

6288.1918

d 20-d 63

VE

4/Stück o. MwSt.

1

62,90

(217)

(217)

Plasson-Schlüssel (4090)

Übergangsadapter (7897) für Plasson Klemmfittings von PE auf Stahlrohr, längskraftschlüssig

Katalog-Nr.

St x d

6288.1882 6288.1884 6288.1886 6288.1888

1" 11/4" 11/2" 2"

x 40 x 50 x 50 x 63

VE

5 5 5 5

4/Stück o. MwSt.

31,40 38,75 50,30 67,10 (217)

2

104

Katalog-Nr.

Abmessungen für

6288.1920 6288.1922

d 40-d 75 d 63-d 128

VE

1 1

4/Stück o. MwSt.

56,70 69,20 (217)


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 105

Industrietechnik

Kugelhähne

Wesa-Muffenkugelhahn Modell Standard 600 Normalausführung 2 x Innengewinde nach DIN 228 Voller Durchgang Kennzeichnung nach TÜV-Richtlinien Konstruktion:

Gehäuse: Pressmessing MS 58 vernickelt Kugel: Messing hart verchromt Kugeldichtung: doppelseitig aus Teflon Spindel: Messing MS 58 Stopfbuchsdichtung: Teflon Schalthebel: Stahl rot, kunststoffüberzogen

2

Temperaturbereich: -10 °C bis +120 °C Einsatzbereich:

Wasser, Heizöl, Dieselöl, Schmieröl, Kraftstoffe (auch mit hohem Benzolgehalt), Farben, Lacke, Lösungsmittel, schwache Laugen und Säuren, Gase, Flüssiggas, Erdgas

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6042.5000 6042.5005 6042.5010 6042.5015 6042.5020 6042.5025 6042.5030 6042.5035 6042.5040 6042.5045 6042.5050

R R R R R R R R R R R

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3" 4"

DN mm

10 10 15 20 25 32 40 50 63 75 90

L mm

42 42 50 55 68 76 86 105 140 148 212

B mm

45 45 55 60 70 80 95 105 110 115 140

A mm

80 80 98 98 113 120 140 140 205 205 135

G mm

9 9 12 12 12 14 15 20 22 22 22

Nenndruck bar

40 40 40 32 32 25 20 20 16 16 16

4/Stück o. MwSt.

6,65 6,65 6,95 10,15 17,00 26,00 37,15 58,25 124,10 169,00 319,25 (215)

Wesa-Muffenkugelhahn Modell Universal 850 Schwere Baureihe 2 x Innengewinde nach DIN 2999 Voller Durchgang Für Stellantriebe geeignet Konstruktion:

Gehäuse: Pressmessing MS 58 vernickelt Kugel: Messing hart verchromt, Vollkugel (keine Hohlkugel) Kugeldichtung: doppelseitig ausTeflon/PTFE Spindel: Messing MS 58 Stopfbuchsdichtung: mit 4 kegelförmigen Teflon-PTFE-Dichtungen, daher kein Reiben zwischen Metall und Dichtung Schalthebel: Alu rot, pulverbeschichtet

Temperaturbereich: -20 °C bis +180 °C Einsatzbereich:

Wasser, Heizöl, Dieselöl, Schmieröl, Kraftstoffe (auch mit hohem Benzolgehalt), Farben, Lacke, Lösungsmittel, schwache Laugen und Säuren, Gase, Flüssiggas, Erdgas

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6042.5210 6042.5215 6042.5220 6042.5225 6042.5230 6042.5235 6042.5240 6042.5245

R R R R R R R R

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

DN mm

8 10 15 20 25 32 40 50

L mm

51 59 70 77 89 103 115 134

B mm

52 61 64 76 80 97 104 118

A mm

75 100 100 120 120 150 150 175

I mm

14 16 20 19 22 29 27 32

Nenndruck PN bar

64 64 50 50 50 40 40 32

4/Stück o. MwSt.

15,75 19,05 21,30 32,00 44,55 73,20 107,15 170,90 (215)

105

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 106

Industrietechnik

Kugelhähne

Wesa-Allround-Kugelhahn Modell Allround 860 DIN-DVGW-Gas/Wasser-Zulassung Gravur am Gehäuse 2 x Innengewinde nach DIN 2999 Voller Durchgang, Vollkugel Konstruktion:

2

Gehäuse: Pressmessing MS 58 vernickelt Kugel: Messing hart verchromt, Vollkugel (keine Hohlkugel) Kugeldichtung: doppelseitig aus Teflon/ PTFE, rein weiß Spindel: Messing MS 58 Stopfbuchsdichtung: mit 3 kegelförmigen Teflon-Dichtungen Schalthebel: Alu gelb, pulverbeschichtet

Vakuumbeständig: bis 103 Torr Temperaturbereich: -20 °C bis +150 °C Einsatzbereich:

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6042.5410 6042.5415 6042.5420 6042.5425 6042.5430 6042.5435 6042.5440 6042.5445

R R R R R R R R

1/4"

DN mm

8 10 15 20 25 32 40 50

3/8" 1/2" 3/4" 1" 11/4" 11/2" 2"

L mm

50 50 62 70 84 97 108 130

Wasser, Heizöl, Dieselöl, Schmieröl, Kraftstoffe (auch mit hohem Benzolgehalt), Farben, Lacke, Lösungsmittel, schwache Laugen und Säuren, Gase, Flüssiggas, Erdgas, Druckluft, Stickstoff bis 64 bar B mm

45 45 48 57 61 76 82 99

A mm

85 85 85 105 105 130 130 165

G mm

Nenndruck bar

23 24 31 39 47 59 71 87

50 50 40 40 32 25 25 20

*Für Gas 1 bar

4/Stück o. MwSt.

13,20 13,20 14,95 20,75 30,20 47,10 69,60 112,30 (215)

Wesa-Muffenkugelhahn Modell 9300, 2-teilig 2 x Innengewinde nach DIN 2999 Voller Durchgang, Vollkugel, schwere Ausführung Konstruktion: Gehäuse: Kugel: Spindel: Dichtungen: Handhebel:

Edelstahl W-Nr.: Edelstahl W-Nr.: Edelstahl W-Nr.: PTFE rein weiß Edelstahl W-Nr.:

1.4408 1.4408 1.4401 1.4301 blauer Kunststoffüberzug

Vakuumbeständig: bis 103 Torr Temperaturbereich: -20 °C bis +180 °C Einsatzbereich:

Katalog-Nr.

Innengewinde Zoll

6042.5610 6042.5615 6042.5620 6042.5625 6042.5630 6042.5635 6042.5640 6042.5645 6042.5650 6042.5655

R R R R R R R R R R

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3"

DN mm

10 12 15 20 25 32 40 50 65 80

L mm

51 51 60 70 83 96 105 124 154 182

Wasser, Heizöl, Dieselöl, Schmieröl, Kraftstoffe (auch mit hohem Benzolgehalt), Farben, Lacke, Lösungsmittel, schwache Laugen und Säuren, Gase, Flüssiggas, Erdgas. Trinkwasser- und lebensmittelbeständig

B mm

48 48 49 55 69 77 84 93 138 149

A mm

120 120 120 130 155 155 185 185 250 250

I mm

8 10 12 15 16 16 19 24 29 30

Nenndruck PN bar

64 64 64 64 64 64 40 40 25 25

4/Stück o. MwSt.

19,75 19,75 21,75 28,25 41,45 61,20 81,60 121,75 492,60 578,50 (215)

2

106


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:42 Uhr

Seite 107

Industrietechnik

Kugelhähne

Edelstahl-Kugelhahn, 2-teilig, verschraubt, Baureihe 835, voller Durchgang, DIN-DVGW Trinkwasser Konstruktion: Gehäuse: Kugel: Kugeldichtung: Schaltwelle: Schaltwellendichtung: Griff:

Edelstahl Edelstahl PTFE Edelstahl PTFE Edelstahl

1.4408 1.4408 1.4401 mit grüner Kunststoffummantelung

2

Innengewinde nach ISO 228-1 Temperaturbereich: -20 °C bis max. +180 °C (abhängig vom Betriebsdruck) Kalt- und Warmwasser Einsatzbereich: Wasser, Öl, Druckluft, Kraftstoffe, Lösungsmittel, Dampf, aggressive Medien, Lebensmittel, Getränke. Trinkwasserinstallation PN10 Bemerkung: Stopfbuchsmutter muss in zeitlichen Abständen nachgezogen werden. Trinkwasserzulassung nach E-DIN 3433 DVGW-geprüft

Katalog-Nr.

DN mm

6289.1002 6289.1004 6289.1006 6289.1008 6289.1010 6289.1012 6289.1014

10 15 20 25 32 40 50

LW mm

9 14 19 24 30 38 47

PN bar

Innengewinde D Zoll DIN 2999

40 40 40 40 25 25 25

G G G G G G G

3/8"

I mm

L mm

8,5 10 11 13 14 15 16

1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2"

40 50 60 68 80 94 106

H mm

R mm

40 45 49 57 62 80 87

SW mm

82 100 100 120 120 160 160

20-6 25-8 31-8 38-8 48-8 54-8 66-8

Gewicht kg/Stück

kant kant kant kant kant kant kant

4/Stück o. MwSt.

0,118 0,184 0,308 0,458 0,738 1,235 1,970

12,40 13,60 16,90 23,00 34,30 45,10 72,90

i = nutzbare Gewindetiefe

(201)

Flanschkugelhahn aus GGG 40, Baureihe KSL 75, voller Durchgang mit Montagflansch zur Direktmontage geeignet Konstruktion: Gehäuse:

Sphäroguss GGG 40 (0.7040), (von DN 25150). Messing hart verchromt, alternativ lieferbar: Grauguss hart verchromt, Edelstahl Edelstahl (1.4104), ausblassicher Teflon (alternativ, 25 % glasfaserverstärkt lieferbar), 3-seitig gekammert (EPDM gegen Aufpreis möglich) Viton

Kugel: Schaltwelle: Kugeldichtung:

Spindeldichtung:

Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +180 °C (abhängig vom Betriebsdruck)

Einsatzbereich: Neutrale Gase, Benzin, Öl, Druckluft, Wasser Baulänge nach EN 558-1, Grundreihe 27 bis DN 100 Grundreihe 14, DN 125+150, Flanschmaße EN 1092-2 bzw. DIN 2633

Katalog-Nr.

6289.1016 6289.1018 6289.1020 6289.1022 6289.1024 6289.1026 6289.1028 6289.1030 6289.1032

DN mm

25 32 40 50 65 80 100 125 150

LW mm

25 32 40 50 65 80 100 125 142

L mm

D mm

125 130 140 150 170 180 190 200 210

115 140 150 165 185 200 220 250 285

K mm

85 100 110 125 145 160 180 210 240

h mm

14,5 14,5 16,5 16,5 18,0 22,5 22,5 25,0 39,5

z mm

d1 mm

H mm

R mm

SW mm

Montageflansch DIN ISO 5211 bzw. DIN 3337

4 4 4 4 4 8 8 8 8

14 18 18 18 18 18 18 18 22

114,0 125,0 135,5 142,5 158,0 185,5 202,5 223,0 230,0

165 165 185 185 230 360 360 360 625

11 11 14 14 17 22 22 22 27

F F F F F F F F F

05 05 05 05 07 07 10 10 10

d3 mm

50 50 50 50 70 70 102 102 102

d4 mm

7 7 7 7 9 9 11 11 11

4/Stück o. MwSt.

Gewicht kg/Stück

3,2 4,6 5,5 7,2 10,6 13,6 17,6 24,5 34,0

98,20 103,40 117,00 138,20 186,30 217,90 296,00 519,10 634,60 (201)

107

2


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:43 Uhr

Seite 108

Industrietechnik

Kugelhähne

Messing-Kugelhahn mit DIN DVGW, Baureihe 84, voller Durchgang, silikonfrei Konstruktion: Gehäuse: Kugel: Kugeldichtung: Schaltwellendichtung: Griff:

2

MS 58 vernickelt MS 58 verchromt PTFE 2 Viton O-Ringe Stahl verzinkt mit gelber Kunststoffummantelung

Temperaturbereich: allgemein -20 °C bis +170 °C Gas -20 °C bis +60 °C (abhängig vom Betriebsdruck) Einsatzbereich: Gas*, Wasser, Öl, Trinkwasser, Druckluft, Kraftstoffe, Heizöl. *Bei Gas sind die Hähne nur bis MOP 5 zugelassen

Katalog-Nr.

6289.1034 6289.1036 6289.1038 6289.1040 6289.1042 6289.1044 6289.1046 6289.1048

DN mm

6 10 15 20 25 32 40 50

LW mm

8 9,5 15 19 24 30 38 48

PN bar

D1 Zoll

40 40 40 40 40 40 40 40

Rp Rp Rp Rp Rp Rp Rp Rp

D2 Zoll 1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2"

R R R R R R R R

L1 mm

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2"

L2 mm

50 56,5 60 56,5 75 70 80 76 90 92,5 110 106 120 113 140 133

I1 mm

I2 mm

B H1 mm mm

12 12 15,5 17 21 23 23 26,5

13,5 13,5 16,5 18 22 24 24 27,5

25 25 32 39 49 59 72 86

38 38 43 50 54 73 79 86

H2 mm

38 38 43 50 54 73 79 86

R mm

82 82 100 120 120 160 160 160

M mm

SW mm

50 50 50 60 60 – – –

20-6 20-6 25-8 32-8 41-8 50-8 55-8 70-8

kant kant kant kant kant kant kant kant

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

0,158 0,154 0,246 0,386 0,624 0,976 1,202 1,990

5,40 5,40 6,90 9,95 15,50 26,45 32,60 53,00 (201)

Automatik-Kugelhahn, 2-teilig mit doppelt wirkendem, pneumatischem Drehantrieb, Baureihe AKP 64 Konstruktion: Kugelhahn Gehäuse: Kugel: Kugeldichtung: Spindeldichtung:

Messing vernickelt Messing hart verchromt Teflon Viton

Temperaturbereich: -20 °C bis +170 °C (abhängig vom Betriebsdruck) Drehantrieb:

Doppelt wirkend – direkt montiert, auch mit einfach wirkendem Antrieb lieferbar

Temperaturbereich: -20 °C bis +90 °C (für den Antrieb) (abhängig vom Betriebsdruck) Einsatzbereich: Heizöl, Öl, Wasser, Druckluft, Kraftstoffe, Gas Baulänge nach DIN 3202-M3 1/ " und 3/ " sind 1/ " Kugelhähne mit Reduziernippel auf das jewei4 8 2 lige Anschlussmaß

Auch mit einfach wirkendem Antrieb lieferbar. Auch mit E-Antrieb lieferbar.

Katalog-Nr.

DN mm

LW mm

Betriebs- Innengewinde druck PN D – Zoll bar DIN 2999

6044.2010 6044.2015 6044.2020 6044.2025 6044.2030 6044.2035

15 20 25 32 40 50

15 20 25 32 40 50

65 40 40 30 30 30

Rp Rp Rp Rp Rp Rp

1/2" 3/4"

1" 1 1/ " 11/2" 2"

i mm

Lø2 mm

15,5 75 18 80 21 90 23 110 24,5 120 26,5 140

Drehantrieb

H mm

A mm

C mm

D mm

SW mm

t mm

R mm

DAD DAD DAD DAD DAD DAD

106 113,5 117,5 145,5 152 185

116 116 116 131 131 167

45 45 45 59 59 83

12 12 12 12 12 16

10 10 10 10 10 13

15 15 15 15 15 15

G G G G G G

32 32 32 42 42 63

Auf Anfrage lieferbar: mit elektrischem Drehantrieb, Dreiwege-Kugelhähne auch mit Flanschanschluss u.v.m.

2

108

1/8 1/8 1/8 1/4 1/4 1/4

Gewicht kg/Stück

4/Stück o. MwSt.

0,92 1,07 1,41 2,255 2,845 5,415

115,60 119,90 130,00 162,00 177,50 274,40 (201)


IT_Kap2_S_090-109_Kompetenz

05.10.2007

14:43 Uhr

Seite 109

Industrietechnik

Kugelhähne

Miniatur-Sechskant-Kugelhähne, mit Innengewinde Material: Messing vernickelt mit PTFE-Dichtungen, Hebel aus Kunststoff, Kugel Messing verchromt

Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -10 °C bis +90 °C

Mit beidseitigem Innengewinde

Katalog-Nr.

Gewinde Zoll

6210.1505 6210.1510 6210.1515

G 1/4" G 3/8" G 1/2"

VE: 10 Stück

DN mm

5,5 8 10

l mm

h mm

SW mm

36 41 48

38 38 42

19 21 25

4/Stück o. MwSt.

Gewicht g/Stück

71 86 137

h

3,15 3,10 3,60 (209)

I Mit Innen- und Außengewinde

VE: 10 Stück h

Katalog-Nr.

Gewinde Zoll

6210.1550 6210.1555 6210.1560

G 1/4" G 3/8" G 1/2"

DN mm

5,5 8 10

h mm

l mm

SW mm

38 38 42

36 41 48

19 21 25

Gewicht g/Stück

61 83 130

4/Stück o. MwSt.

3,20 3,15 3,65 (209)

I

Kugelhähne Messing vernickelt mit Edelstahlgriff Kugelhähne Gehäuse: Kugel: PTFE Spindel: Hebel:

Messing CW617N vernickelt Messing CW617N hartverchromt mit Dichtringen

Betriebstemperaturen: Wasser von 0 °C bis +150 °C Luft von -15 °C bis +150 °C

Messing CW614N mit Dichtringen Edelstahl, kunststoffumspritzt, rot

Voller Durchgang

Innengewinde/Innengewinde Katalog-Nr.

InnenInnengewinde1 gewinde2 Zoll Zoll

6287.4120 6287.4122 6287.4124 6287.4126 6287.4128 6287.4130 6287.4132 6287.4134 6287.4136 6287.4138 6287.4140

G G G G G G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

G G G G G G G G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 21/2" 3" 4"

SW mm

A mm

20,5 20,5 25 31 38,5 47,5 54 66,5 83 96 122

45 45,5 52 58 69 81 96 110 133 154 181

D mm

73 73 97 97 111 144 140 166 225 227 227

BetriebsNennweite druck max. VE mm bar

10 10 15 20 25 32 40 50 62 75 89

40 40 40 40 40 30 30 30 15 15 15

12 12 10 6 6 4 4 2 2 2 2

4/Stück o. MwSt.

5,05 5,05 5,85 7,75 10,70 15,35 23,85 38,00 94,60 131,35 240,35 (206)

Innengewinde/Außengewinde Katalog-Nr.

Innengewinde

6287.4142 6287.4144 6287.4146 6287.4148 6287.4150 6287.4152 6287.4154

G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2"

Außengewinde

G G G G G G G

3/8" 1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2"

SW

A mm

21 51 25 61 31 66 39 78 47,5 92 54 106 66,5 123

D mm

101 100 100 112 145 140 168

Nennweite mm

10 15 20 25 32 40 50

Betriebsdruck max. bar VE

30 40 40 40 30 30 30

1 10 6 6 4 4 2

4/Stück o. MwSt.

5,35 6,05 8,20 11,40 16,60 26,00 41,65 (206)

109

2

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 110

Industrietechnik

Kugelhähne

Muffenkugelhahn Baureihe Ball-O-Matic S.1021 Schwere Industrie Ausführung 2x Innengewinde nach IOS 7/1 Rp Parallelstandard Voller Durchgang Konstruktion:

2

Gehäuse: Pressmessing MS58 vernickelt Kugel: Messing hart verchromt Kugeldichtung: Doppeldichtung aus reinem P.T.F.E Spindel: MS 58 Stopfbuchse: von innen gesichert Schalthebel: DIN / ISO TOP Aufbauflansch

Temperaturbereich: -20 °C bis +150 °C Betriebsdruck: PN 40 1/4" bis PN 16 3" Einsatzbereich: kaltes und warmes Wasser, Öle, Brennstoffe, Druckluft, satuierter Dampf, nicht korrosive Chemikalien DIN / ISO 5211 TOP Aufbauflansch

Katalog-Nr.

6288.2282 6288.2284 6288.2286 6288.2288 6288.2290 6288.2292 6288.2294 6288.2296 6288.2298 6288.2300

Innengewinde DN Zoll 1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3"

Innengewinde A mm

8 10 15 20 25 32 40 50 63 78

B mm

C mm

38 38 38 40,5 44 55 61,5 73 82,75 94,5

9 9 9 9 9 11 11 14 15,5 15,5

D mm

15 15 15 16,3 19,1 21,4 21,4 25,7 30,2 33,3

E mm

75 75 75 80 90 110 120 140 155 182

F mm

37 37 37 37 37 48 48 48 68 68

G mm

9 9 9 9 9 11 11 14 14 14

SW mm

ISO Flansch

26 26 26 32 41 50 55 70 83 98

F3 F3 F3 F3 F3/F4 F3/F4 F4/F5 F5 F7 F7

Standard Nm

2 2 3 4 6 7 10 19 32 –

4/Stück o. MwSt.

21,25 20,60 21,50 22,40 28,00 41,20 52,00 77,45 146,05 191,80 (219)

Rückschlagventile

Rückschlagventil Baureihe VALSTOP H.151 Konstruktion:

Schwere Ausführung 2x Innengewinde nach ISO 228/1 Standard Voller Durchgang

Gehäuse: Pressmessing MS58 vernickelt ruhige Funktion und sehr geringer Wasser-Rückschlag Hoher Qualitäts-Standard Widerstandsfähig gegen Verschleiß Dichtung: NBR

Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C Betriebsdruck: min. 0,05 bar Einsatzbereich: kaltes und warmes Wasser, Öle, Brennstoffe, Druckluft, saturierter Dampf, nicht korrosive Chemikalien

Katalog-Nr.

6288.2302 6288.2304 6288.2306 6288.2308 6288.2310 6288.2312 6288.2314 6288.2316 6288.2318 6288.2320

Innengewinde Zoll 1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1" 1 1/4" 1 1/2" 2" 2 1/2" 3"

Innengewinde A mm

28 28 34 41,5 50 60,5 73,5 89 114 137

B mm

46,5 46,5 50 59 67 76 90 101 127 150

C mm

D mm

10 10 15 20 25 32 40 50 65 80

10 8,7 9,7 11,2 12,7 13,7 15,7 17,7 19,7 21,7

SW mm

21 21 26 32 39 49 56 69 86 100

Druck (PN) bar

4/Stück o. MwSt.

40 40 40 30 30 25 25 20 16 16

5,13 5,05 5,25 7,20 9,85 15,05 21,60 36,15 70,45 113,05 (219)

2

110


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 111

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Verschlusskupplung, Type 1600 Druckluftkupplung mit rostbeständiger, vernickelter Messinghülse. Sehr hoher Durchfluss, klein und kompakt, einseitig absperrend. Austauschbar mit Rectus Serien 25 und 26 und anderen gängigen Kupplungssystemen.

VE: 10 Stück

Verschlusskupplung mit Außengewinde Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

6289.1530 6289.1532

G 3/8" G 1/2"

19 22

65 60

23 23

12 17

2

4/Stück o.MwSt.

11,35 11,80 (211)

Verschlusskupplung mit Innengewinde

VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

6289.1534 6289.1536

G 3/8" G 1/2"

19 24

59 62

23 23

L1 mm

9 12

4/Stück o.MwSt.

11,35 11,80 (211)

VE: 10 Stück

Verschlusskupplung für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6289.1538 6289.1540

Anschluss mm

9 13

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

19 19

80 80

23 23

25 25

4/Stück o.MwSt.

11,35 11,35 (211)

Verschlusskupplung, Type 1625 Druckluftkupplung mit robuster und handlicher Hülse aus hartem PA6 (glasfaserverstärktes Polyamid6) und weichem Thermoflex. Die harten Anteile der Verschlusshülse machen sehr robust und widerstandsfähig, die weichen Komponenten schützen beim Kontakt mit empfindlichen Oberflächen vor Kratzern und sorgen zudem für eine hohe Griffigkeit. Sehr hoher Durchfluss, klein und kompakt, einseitig absperrend. Austauschbar mit Rectus Serien 25 und 26 und anderen gängigen Kupplungssystemen. Verschlusskupplung mit Außengewinde

VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

4/Stück o.MwSt.

6289.1518 6289.1520

G 3/8" G 1/2"

19 22

65 60

25 25

12 17

12,10 12,55 (211)

Verschlusskupplung mit Innengewinde

VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

6289.1522 6289.1524

G 3/8" G 1/2"

19 24

59 62

25 25

L1 mm

9 12

4/Stück o.MwSt.

12,10 12,55 (211)

Verschlusskupplung für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6289.1526 6289.1528

Anschluss mm

9 13

VE: 10 Stück

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

4/Stück o.MwSt.

19 19

80 80

25 25

25 25

12,10 12,10 (211)

111

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 112

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

RectuBase, Type 21 KA Nennweite 5 = 20 mm2 Serie 21 KA Technik: Wo Platz eine große Rolle spielt, ist diese Einhand-Schnellverschlusskupplung hervorragend geeignet. Lieferbar als einseitig absperrend, beidseitig absperrend, leckfrei und mit freiem Durchgang. Diese Serie ist sowohl als Kunststoffausführung als auch kodiert erhältlich

2

Vorteile: Qualitätskupplung mit den Vorteilen der Einhandbedienung und mit kleinen Baumaßen. Vielseitige Anschlussmöglichkeiten

Anwendungsbereich: Druckluftwerkzeuge, Pneumatik, Medizintechnik, Atemschutz- und Tauchausrüstung, Mess- und Regeltechnik, Labortechnik, Chemie, Analyse- und Dosiertechnik Druckbereich: PB = 35 bar, maximaler statischer Betriebsdruck (ohne Pulsation) bei min. 4-facher statischer Sicherheit. Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (Perbunan) (abhängig vom Medium)

VE: 50 Stück

Verschlusskupplungen Verschlusskupplung mit Außengewinde

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

6289.1542 6289.1544 6289.1546

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

14 17 19

36 38 38

16 16 16

7 9 9

4,65 4,65 5,35 (211)

Verschlusskupplung mit Innengewinde

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

6289.1548 6289.1550 6289.1552

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

14 17 19

36 38 38

16 16 16

9 9 9

4/Stück o. MwSt.

4,65 4,65 5,35 (211)

Verschlusskupplung für Schlauchanschluss

Katalog-Nr.

Anschluss mm

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

6289.1554 6289.1556 6289.1558

4 6 8

14 14 14

46 46 46

16 16 16

17 17 17

5,20 5,20 5,70 (211)

VE: 50 Stück

Stecknippel Stecknippel mit Außengewinde

Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

L1 mm

6289.1560 6289.1562 6289.1564

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

14 17 19

25 28 28

7 9 9

4/Stück o. MwSt.

1,10 1,15 1,60 (211)

Stecknippel mit Innengewinde

Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

L1 mm

6289.1566 6289.1568 6289.1570

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

14 17 19

25 25 26

8 9 9

4/Stück o. MwSt.

1,15 1,20 1,60 (211)

2

112


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 113

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Stecktüllen Stecktüllen für Schlauchanschluss

VE: 50 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss mm

L mm

D mm

L1 mm

6289.1572 6289.1574 6289.1576

4 6 8

32 32 32

9 9 9

17 17 17

4/Stück o. MwSt.

0,75 0,75 0,90

2

(211)

RectuBase, Type 26 KE Einhand-Verschlusskupplung, einseitig absperrend, kleine Baumaße Nennweite 7,4 = 43 mm2

Anwendungsbereich: Druckanwendungen für Industrieausrüstung, Werkstattausrüstung und Montagebänder

Technik: Das Kuppeln erfolgt wie bei allen Serienkupplungen durch einfaches Eindrücken des Steckers in die Kupplung. Nach hörbarem Einrasten des Steckers ist die Kupplung verriegelt. Beim Entkuppeln wird die erste Verriegelung durch Zurückschieben der Verriegelungshülse freigegeben. Das Kupplungsventil schließt. Jetzt kann die komprimierte Luft aus dem Stecker (Schlauch) entweichen. Durch nochmalige Betätigung der Entriegelungshülse wird das zweite Verriegelungssystem freigegeben. Erst jetzt kann die Verbindung gelöst werden

Druckbereich: PB = 8 bar, maximaler Betriebsdruck (ohne Pulsation) bei min. 4-facher statischer Sicherheit Temperaturbereich: -20 °C bis +60 °C (Perbunan), jeweils abhängig vom Durchflussmedium Material: Messing (MS 58) vernickelt mit Perbunandichtung Stifte, Federn und Kugeln, Edelstahl Sicherheitshinweis: Nicht empfohlen für den direkten Anschluss am Druckluftwerkzeug. Eine sichere Funktion kann nur in Verbindung mit OriginalRECTUS-Stahlsteckern gewährleistet werden

Vorteile: Das System erfüllt die Forderungen der ISO 4414 und ist BIA-konform. Erhöhter Sicherheitsstandard am Arbeitsplatz. Kein Verkratzen der Arbeitsoberfläche durch die Kunststoffentriegelungshülse

Verschlusskupplungen

VE: 50 Stück

Verschlusskupplung mit Außengewinde Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

6289.1500 6289.1502 6289.1504

G 1/4" G 3/8" G 1/2"

22 22 24

55 55 58

31 31 31

L1 mm

9 9 12

4/Stück o. MwSt.

13,70 13,70 14,00 (211)

Verschlusskupplung mit Innengewinde Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

D mm

6289.1506 6289.1508 6289.1510

G 1/4" G 3/8" G 1/2"

22 22 24

57 57 60

31 31 31

L1 mm

9 9 12

4/Stück o. MwSt.

13,70 13,70 14,00 (211)

Verschlusskupplung für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6289.1512 6289.1514 6289.1516

Anschluss mm

6 9 13

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

22 22 22

71 71 71

31 31 31

25 25 –

4/Stück o. MwSt.

13,70 13,70 13,70 (211)

113

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 114

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen Technischer Anhang

RectuBase, Type 26 Einhand-Verschlusskupplung, einseitig absperrend Nennweite 7,2 mm, austauschbar mit allen gängigen Profilen Betriebsdruck: 35 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (abhängig vom Medium)

2

Material: Messing (MS 58) mit Perbunan Dichtung, Stifte und Ventilfedern, Edelstahl Anwendung mit Stahlnippeln möglich!

Verschlusskupplung Verschlusskupplung mit Außengewinde

VE: 50 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

D mm

6200.0110 6200.0117 6200.0122 6200.0127 6200.0130 6200.0135 6200.0140 6200.0145

G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" G 1/2 M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

22 22 22 22 24 22 22 22

43 39 41 44 42 42 43 43

25 25 25 25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

L1 mm

9 9 9 12 12 10 11 11

4,10 4,00 4,00 4,10 4,50 4,85 4,85 5,25 (211)

Verschlusskupplung mit Innengewinde

VE: 50 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

D mm

6200.0312 6200.0317 6200.0322 6200.0325 6200.0330 6200.0335

G 1/4" G 3/8" G 1/2 M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

22 22 24 22 22 22

41 41 44 44 44 44

25 25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

L1 mm

9 9 10 9 9 9

4,00 4,00 4,10 4,85 4,85 5,25 (211)

Verschlusskupplung für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

Anschluss mm

6060.9012 6 6060.9015 8 6060.9022 9 6060.9025 10 6060.9030 13

VE: 50 Stück

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

21 21 21 21 21

58 58 58 58 58

25 25 25 25 25

25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

4,80 4,80 4,80 4,95 5,25 (211)

VE: 50 Stück

Verschlusskupplung mit Quetschverschraubung für Kunststoffschlauch Katalog-Nr.

Anschluss mm

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

G mm

6200.0710 6200.0715 6200.0720 6200.0725

4 6 8 9

21 21 21 21

58 45 49 49

25 25 25 25

13 13 17 17

M M M M

x x x x

6 8 10 12

10 12 16 16

4/Stück o. MwSt.

x x x x

1 1 1 1

5,95 5,95 5,95 5,95 (211)

Verschlusskupplung mit Quetschverschraubung und Knickschutzfeder Katalog-Nr.

Anschluss mm

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

G mm

6200.0910 6200.0915 6200.0920

6x 8 8 x 10 9 x 12

21 21 21

132 143 150

25 25 25

13 17 17

M 12 x 1 M 16 x 1 M 16 x 1

VE: 25 Stück 4/Stück o. MwSt.

7,15 7,50 7,75 (211)

Verschlusskupplung mit Schottverschraubung für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6200.1110 6200.1115 6200.1120

Anschluss mm

6 8 10

L mm

D mm

60 63 72

25 25 25

VE: 50 Stück 4/Stück o. MwSt.

8,60 8,60 8,80 (211)

2

114


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 115

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Drehgelenk, 45° schwenkbar, 360° drehbar Merkmale: • Schont das Handgelenk, vermindert die Zugspannung, reduziert die Rückenbelastung und verringert so krankheitsbedingte Fehlzeiten • Leichte und ergonomische Konstruktion zum Schutz vor Oberflächenbeschädigungen • Zwei Drehpunkte verhindern ein Abknicken des Druckluftschlauches • Stahlkonstruktion für maximale Lebensdauer

• Drehgelenk für Staubschutzkappe aus Polyurethan Anwendungen: • Einsatz bei Druckluftwerkzeugen in allen Industriebetrieben • Mechanische Verbindungen für Roboter • Abschwächung von Vibrationen Technische Daten: Arbeitsdruck maximal: 15 bar Temperaturbereich: 0 °C bis 60 °C Lebensdauer: 5 Millionen Arbeitszyklen Material: vernickelter Stahl

2

Drehgelenkstecker für Type 25/26 Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

SW mm

L mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6200.4010

R 1/4"

17

64

10

32,85 (211)

Stecktüllen Stecktüllen für Schlauchanschluss, Stahl gehärtet und vernickelt Katalog-Nr.

6200.1310 6200.1317 6200.1320 6200.1327 6200.1330 6200.1335

Anschluss mm

4 6 8 9 10 13

4/Stück o. MwSt.

L mm

L1 mm

L2 mm

VE

48 48 48 48 48 48

20 20 20 20 20 20

25 25 25 25 25 25

200 100 100 100 100 100

1,30 0,75 0,90 0,75 0,95 1,10 (211)

Stecktüllen mit Quetschverschraubung für Kunststoffschlauch, Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

L mm

L1 mm

L2 mm

G

6200.1510 6200.1515 6200.1520 6200.1525

4 6 8 9

34 34 42 42

20 20 20 20

13 15 17 17

M M M M

x x x x

6 8 10 12

VE

10 10 16 16

x x x x

1 1 1 1

150 150 100 50

4/Stück o. MwSt.

1,55 1,60 2,45 2,55 (211)

Stecktüllen mit Schottverschraubung für Schlauchanschluss, Messing Anschluss SW Katalog-Nr. mm mm

L mm

L1 mm

L2 mm

L3 mm

SW1 B mm mm

G

VE

6200.1610 6 6200.1615 8 6200.1620 10

56 56 56

17 17 17

14 14 14

17 17 17

14 17 17

M 12 x 1 M 12 x 1 M 14 x 1

100 100 100

14 17 17

4 4 4

4/Stück o. MwSt.

3,60 3,60 3,75 (211)

Stecktüllen mit Quetschverschraubung und Knickschutzfeder, Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

L mm

L1 mm

L2 mm

G mm

6200.1710 6200.1715 6200.1720 6200.1725

4 6 8 9

120 127 135 142

20 20 20 20

13 13 17 17

M M M M

x x x x

6 8 10 12

10 12 16 16

VE

x x x x

1 1 1 1

50 50 25 25

4/Stück o. MwSt.

3,00 3,00 3,60 3,60 (211)

Stecknippel Stecknippel mit Außengewinde, Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6200.1810 6200.1817 6200.1822 6200.1825

G G G G

1/8" 1/4" 3/8" 1/2"

SW mm

L mm

L1 mm

14 17 19 24

31 33 33 38

20 20 20 20

L2 mm

9 9 9 12

VE

100 100 100 50

4/Stück o. MwSt.

1,10 1,15 1,20 1,85 (211)

Stecknippel mit Innengewinde, Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6200.1912 6200.1917 6200.1922 6200.1925

G G G G

1/8" 1/4" 3/8" 1/2"

L mm

L1 mm

30 33 33 35

20 20 20 20

L2 mm

7 10 10 12

SW mm

VE

14 17 19 24

200 100 100 50

Rückflussdämpfer, Drehgelenkstecker, Staubschutzkappen und weitere Größen, Material (Stahl) auf Anfrage lieferbar

4/Stück o. MwSt.

1,10 1,15 1,20 1,90 (211)

115

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 116

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

RectuBase, Type 25 KA Einhand-Verschlusskupplung, einseitig absperrend Nennweite 7,8 mm, austauschbar mit allen gängigen Profilen Betriebsdruck: 35 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (abhängig vom Medium)

2

Verschlusskupplungen

Einseitig absperrend

Material: Messing (MS 58) mit Perbunan Dichtung, Stifte und Ventilfedern, Edelstahl Sonderausführungen in 1.4305 bzw. 1.4404 mit Viton Dichtungen auf Anfrage lieferbar Anwendung mit Stahlnippeln möglich VE: 50 Stück

Verschlusskupplungen mit Außengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

6200.0005 6200.0010 6200.0015 6200.0020 6200.0025 6200.0030

R 1/4" R 3/8" R 1/2" M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

19 19 22 19 19 19

L mm

D mm

L1 mm

60 60 61 59 60 60

23 23 23 23 23 23

12 12 17 10 11 11

4/Stück o. MwSt.

11,55 11,55 12,30 12,95 12,95 13,15 (211)

Verschlusskupplungen mit Innengewinde

VE: 50 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

6200.0050 6200.0055 6200.0060 6200.0065 6200.0070 6200.0075

G 1/4" G 3/8" G 1/2" M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

19 19 24 19 19 22

56 55 58 55 55 56

23 23 23 23 23 23

10 9 12 9 9 9

4/Stück o. MwSt.

11,55 11,55 12,25 12,95 12,95 13,15 (211)

Verschlusskupplungen für Schlauchanschluss

VE: 50 Stück

Katalog-Nr.

Anschluss mm

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

6200.0150 6200.0155 6200.0160 6200.0165 6200.0170

6 8 9 10 13

19 19 19 19 19

74 74 74 74 74

23 23 23 23 23

25 25 25 25 25

Stecktüllen

4/Stück o. MwSt.

11,55 11,55 11,55 11,75 12,20 (211)

Stecktüllen für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6200.0177 6200.0182 6200.0187 6200.0192 6200.0197

Anschluss mm

6 8 9 10 13

VE: 100 Stück

L mm

D mm

L1 mm

48 48 48 48 48

12 12 12 12 12

25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

1,45 1,45 1,65 1,75 2,70 (211)

Stecknippel Stecknippel mit Außengewinde Katalog-Nr.

6200.0200 6200.0205 6200.0210 6200.0215 6200.0220 6200.0225 6200.0230

Anschluss

R 1/8" R 1/4" R 3/8" R 1/2" M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

SW mm

L mm

13 14 17 22 17 19 22

33 37 37 43 35 36 37

D mm

9 12 12 17 10 11 11

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

100 100 100 50 100 100 50

1,75 1,80 1,80 2,40 2,10 2,15 2,90 (211)

Stecknippel mit Innengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

SW mm

L mm

6200.0247 6200.0252 6200.0257 6200.0262 6200.0265 6200.0270 6200.0275

G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" M 14 x 1,5 M 16 x 1,5 M 18 x 1,5

14 17 19 24 17 19 22

30 33 33 36 33 33 36

D mm

7 9 9 12 10 10 13

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

100 100 100 50 100 100 50

1,75 1,80 1,80 2,65 2,10 2,15 2,90 (211)

2

116


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 117

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

RectuBase, Type 27 KA Einhand-Verschlusskupplung, einseitig absperrend Nennweite 10 mm, austauschbar mit verschiedenen gängigen Profilen Betriebsdruck: 35 bar Temperaturbereich: -20 °C bis +100 °C (abhängig vom Medium)

Einseitig absperrend

Material: Messing (MS 58) mit Perbunan Dichtung, Stifte und Ventilfedern, Edelstahl Sonderausführungen in 1.4305 bzw. 1.4404 mit Viton Dichtungen auf Anfrage lieferbar Anwendung mit Stahlnippeln möglich

2

Verschlusskupplungen Verschlusskupplungen mit Außengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

6200.0400 6200.0405 6200.0410 6200.0415

R R R R

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

VE: 50 Stück

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

24 24 24 27

63 63 65 65

27 27 27 27

12 12 17 17

19,55 19,55 19,55 19,55 (211)

Verschlusskupplungen mit Innengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

6200.0420 6200.0425 6200.0430 6200.0435

G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

VE: 50 Stück

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

24 24 24 32

56 56 56 60

27 27 27 27

10 11 12 16

4/Stück o. MwSt.

19,55 19,55 19,55 20,60 (211)

Verschlusskupplungen für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6200.0440 6200.0445 6200.0450 6200.0455 6200.0460 6200.0465 6200.0470

Anschluss mm

6 8 9 10 13 16 19

VE: 50 Stück

SW mm

L mm

D mm

L1 mm

24 24 24 24 24 24 24

76 76 76 76 76 76 76

27 27 27 27 27 27 27

25 25 25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

21,90 19,55 19,55 19,80 19,80 19,80 20,00 (211)

Stecktüllen Stecktüllen für Schlauchanschluss Katalog-Nr.

6200.0500 6200.0505 6200.0510 6200.0515 6200.0520 6200.0525 6200.0530

Anschluss mm

6 8 9 10 13 16 19

VE: 100 Stück

L mm

D mm

L1 mm

48 48 48 48 48 49 49

15 15 15 15 15 18 21

25 25 25 25 25 25 25

4/Stück o. MwSt.

3,35 3,35 3,35 3,40 3,45 4,50 5,50 (211)

Stecknippel Stecknippel mit Außengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

6200.0535 6200.0540 6200.0545 6200.0550

R R R R

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

SW mm

L mm

L1 mm

VE

17 17 22 27

40 40 45 48

12 12 17 19

100 100 50 100

4/Stück o. MwSt.

5,90 5,90 6,05 7,70 (211)

Stecknippel mit Innengewinde Katalog-Nr.

Anschluss

6200.0555 6200.0560 6200.0565 6200.0570

G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

SW mm

L mm

17 19 24 32

33 33 37 42

L1 mm

9 9 12 16

VE

100 100 50 100

4/Stück o. MwSt.

5,15 5,15 5,15 7,70 (211)

117

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 118

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Verteiler 2-fach Ohne Kupplungen, mit Innengewinde, dreifach Material: Messing

L

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

DN mm

L mm

D mm

6210.1010 6210.1015

G 3/8" IG G 1/2" IG

15 19

46 50

26 27,5

Gewicht g/Stück

93 100

4/Stück o. MwSt.

3,55 4,80 (209)

D

2

Verteiler 3-fach Ohne Kupplungen, mit Innengewinde, vierfach Material: Messing

L

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

DN mm

L mm

D mm

Gewicht g/Stück

6210.1110 6210.1115

G 3/8" IG G 1/2" IG

15 19

61 59,5

26 27,5

191 170

4/Stück o. MwSt.

5,95 7,30 (209)

D

Verteiler 2-fach Mit 2 Schnellverschlusskupplungen DN 7,2 und Innengewinde

L

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

L mm

D mm

Gewicht g/Stück

6210.1230 6210.1235

G 3/8" IG G 1/2" IG

67 65

27,5 27,5

241 275

4/Stück o. MwSt.

9,05 11,40 (209)

D

Verteiler 3-fach Mit 3 Schnellverschlusskupplungen DN 7,2 und Innengewinde

L

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

L mm

D mm

Gewicht g/Stück

6210.1330 6210.1335

G 3/8" IG G 1/2" IG

92 91

27,5 27,5

417 435

4/Stück o. MwSt.

13,60 17,50 (209)

D

2

118


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 119

Marc Gessner, Einkaufsleiter Metten Stein+Design, Overath

„Wir setzen auf Qualität. Auch bei unseren Produktionsmitteln.“ Metten Stein+Design gehört zu den führenden Anbietern von hochwertigen Betonsteinen und ist für seine Qualität international bekannt. In der Produktion setzt das Unternehmen auch auf professionelle Technik von FORMAT, die exklusiv bei führenden Technischen Händlern in ganz Deutschland erhältlich ist. FORMAT Schläuche, Gummiwaren und Textilien sind für den professionellen Gebrauch entwickelt, sind kurzfristig verfügbar und haben sich in Industrie und Handwerk bestens bewährt.

www.technischerhandel.de


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 120

Einkauf gefragt. Kataloge gesucht. Preise angefragt. Preise verglichen. Einkauf nochmal gefragt. Einen Schmiernippel f체r 53,21 4 bestellt.

Wer nicht auf Prozesskosten achtet, zahlt drauf. Vorschl채ge f체r intelligentes C-Teile-Management erhalten Sie von Ihrem Fachh채ndler.


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 121

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Verschraubungen für Kunststoffrohre und -schläuche

Einschraubverschraubung Messing SW mm

Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0010 6210.0015 6210.0020 6210.0025 6210.0030 6210.0035 6210.0040 6210.0045 6210.0050

M 5, 3 x 4 mm M 5, 3 x 5 mm M 5, 4 x 6 mm G 1/8", 4 x 6 mm G 1/8", 6 x 8 mm G 1/4", 4 x 6 mm G 1/4", 6 x 8 mm G 1/4", 8 x 10 mm G 1/4", 9 x 12 mm

VE

7 7 8 12 14 17 17 17 17

250 250 250 250 200 200 200 100 100

4/Stück o. MwSt.

2

0,85 0,85 0,95 1,00 1,00 1,10 1,10 1,45 1,65 (211)

Verschraubung, starr Mit Knickschutzfeder. Messing SW mm

Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0110 6210.0115 6210.0120 6210.0125 6210.0130 6210.0135 6210.0140

M 5, 4 x 6 mm G 1/8", 4 x 6 mm G 1/8", 6 x 8 mm G 1/4", 4 x 6 mm G 1/4", 6 x 8 mm G 1/4", 8 x 10 mm G 1/4", 9 x 12 mm

VE

8 12 12 17 17 17 17

100 50 50 50 50 25 25

4/Stück o. MwSt.

2,90 2,95 3,15 3,10 3,25 3,80 4,05 (211)

T-Einschraubverschraubung Kegeliges Gewinde. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0210 6210.0215 6210.0220 6210.0225 6210.0230 6210.0235

R R R R R R

1/8", 1/8", 1/8", 1/4", 1/4", 1/4",

4 6 8 4 6 8

x x x x x x

6 mm 8 mm 10 mm 6 mm 8 mm 10 mm

SW mm

VE

46 46 51 45 46 50

100 100 50 50 50 25

4/Stück o. MwSt.

2,50 2,50 2,70 2,55 2,65 2,95 (211)

L-Einschraubverschraubung Kegeliges Gewinde. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0310 6210.0315 6210.0320 6210.0325 6210.0330 6210.0335

R R R R R R

1/8", 1/8", 1/8", 1/4", 1/4", 1/4",

4 6 8 4 6 8

x x x x x x

6 mm 8 mm 10 mm 6 mm 8 mm 10 mm

SW mm

VE

40 40 44 43 43 46

100 100 50 50 50 50

4/Stück o. MwSt.

2,50 2,50 2,80 2,55 2,65 2,85 (211)

Winkeleinschraubverschraubung Kegeliges Gewinde. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0410 6210.0415 6210.0420 6210.0425 6210.0430 6210.0435

R R R R R R

1/8",

4 6 8 1/4", 4 1/4", 6 1/4", 8 1/8", 1/8",

x x x x x x

6 mm 8 mm 10 mm 6 mm 8 mm 10 mm

SW mm

L mm

VE

12 14 17 12 14 17

21 22 24,5 26 27 27

100 100 100 50 50 50

4/Stück o. MwSt.

1,75 1,75 2,30 1,75 1,75 2,40 (211)

121

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 122

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Verschraubungen für Kunststoffrohre und -schläuche Manometerverschraubung Messing

2

Katalog-Nr.

Anschluss

6200.4110 6200.4115 6200.4120 6200.4125 6200.4130 6200.4135

G G G G G G

1/8", 1/4", 1/4", 1/4", 3/8", 3/8",

4 4 6 8 6 8

x x x x x x

SW mm

6 mm 6 mm 8 mm 10 mm 8 mm 10 mm

14 17 17 17 19 19

VE

100 100 100 50 50 50

4/Stück o. MwSt.

1,60 1,60 1,60 1,75 1,75 1,90 (211)

Verschraubung Drehbar, Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

6200.4210 6200.4215 6200.4220 6200.4225 6200.4230 6200.4235

R R R R R R

1/8", 1/4", 1/4", 1/4", 3/8", 1/2",

3 x 5 mm 4 x 6 mm 6 x 8 mm 8 x 10 mm 9 x 12 mm 13 x 16 mm

SW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

11 14 14 15 19 22

10 10 10 10 10 10

5,90 6,20 6,40 8,20 10,00 14,10 (211)

T-Stück Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

SW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6200.4310 6200.4315 6200.4316

4x 6 6x 8 8 x 10

45 46 51

50 50 25

2,50 3,15 3,40 (211)

Kreuzstück Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

VE

4/Stück o. MwSt

6200.4410 6200.4415 6200.4420

4x 6 6x 8 8 x 10

50 50 25

4,25 4,90 6,10 (211)

Winkelverschraubung Drehbar, Messing Katalog-Nr.

Anschluss

L mm

VE

6200.4510 6200.4515 6200.4520 6200.4525 6200.4530 6200.4535 6200.4540 6200.4545

M 5, 3 x 4 mm M 5, 3 x 5 mm M 5, 4 x 6 mm G 1/8", 4 x 8 mm G 1/8", 6 x 8 mm G 1/4", 4 x 6 mm G 1/4", 6 x 8 mm G 1/4", 8 x 10 mm

18,5 18,5 18,5 28 28 33 33 33

200 200 200 100 100 50 50 50

4/Stück o. MwSt.

2,15 2,15 2,50 3,40 3,70 4,25 4,20 4,25 (211)

Schottverschraubung Messing Katalog-Nr.

Anschluss mm

L mm

VE

6200.4610 6200.4615 6200.4620 6200.4625 6200.4630

3 3 4 6 8

34 34 38 46 46

200 200 150 100 50

x x x x x

4 5 6 8 10

4/Stück o. MwSt.

1,50 1,50 2,00 2,10 3,30 (211)

2

122


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 123

Industrietechnik

Druckluft-/Pneumatik-Armaturen

Winkeleinschraubverschraubung Mit Knickschutzfeder, kegeliges Gewinde. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0510 6210.0515 6210.0520 6210.0525 6210.0530 6210.0535

R R R R R R

1/8", 1/8", 1/8", 1/4", 1/4", 1/4",

4 6 8 4 6 8

x x x x x x

6 mm 8 mm 10 mm 6 mm 8 mm 10 mm

L mm

VE

4/Stück o. MwSt.

107 112 125 109 114 127

50 50 50 50 50 55

3,30 3,55 3,90 3,30 3,55 4,10

2

(211)

Knickschutzfeder Komplett mit Schlauchmutter. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

6210.0610 6210.0615 6210.0620 6210.0625

(M (M (M (M

10 12 16 16

x x x x

1) 1) 1) 1)

L mm

4 6 8 9

x x x x

6 mm 8 mm 10 mm 12 mm

4/Stück o. MwSt.

VE

94 97 110 114

100 50 50 50

2,00 2,15 2,35 2,50 (211)

Schlauchmutter Für Kunststoffrohre. Messing Katalog-Nr.

Anschluss

SW

6210.0710 6210.0715 6210.0720 6210.0725 6210.0730 6210.0735

(M (M (M (M (M (M

– – 12 14 17 17

7 x 0,5) 3 x 4 mm 7 x 0,5) 3 x 5 mm 10 x 1,0) 4 x 6 mm 12 x 1,0) 6 x 8 mm 16 x 1,0) 8 x 10 mm 16 x 1,0) 9 x 12 mm

L mm

VE

8,5 8,5 11,0 11,0 12,5 12,5

500 500 250 250 100 100

4/Stück o. MwSt.

0,30 0,30 0,40 0,30 0,70 0,70 (211)

T-Verschraubung Drehbar, Messing Katalog-Nr.

Anschluss

L mm

VE

6210.0810 6210.0815 6210.0820 6210.0825 6210.0830 6210.0835 6210.0840

M 5, 3 x 5 mm M 5, 4 x 6 mm G 1/8", 4 x 6 mm G 1/8", 6 x 8 mm G 1/4", 4 x 6 mm G 1/4", 6 x 8 mm G 1/4", 8 x 10 mm

18,5 18,5 28 28 33 33 33

100 100 50 50 50 50 25

4/Stück o. MwSt.

3,50 3,80 3,60 4,35 4,30 4,30 4,50 (211)

RectuPush, Steckverbindungen auf Anfrage lieferbar

123

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 124

Industrietechnik

Pneumatik/Gasschweiß-Armaturen

2/3-Pneumatik-Schlauchverschraubungen Messing CW614N, konisch metalldichtend Einsatzbereich: Druckluft- und Schweißtechnik

2

Katalog-Nr.

Mutterngewinde Zoll

6042.3410 6042.3415 6042.3420 6042.3425 6042.3430 6042.3440 6042.3445 6042.3450 6042.3455 6042.3460 6042.3465 6042.3470 6042.3475 6042.3480 6042.3485 6042.3490 6042.3495 6042.3500 6042.3505 6042.3510

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

L L 1/4" L 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" L 3/8" L 3/8" L 3/8" L 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/4"

Schlauch- Schlauch größe SLW SW Zoll mm mm

L1 mm

L2 mm

L3 mm

t mm

Nennweite mm VE

– 1/4" – 1/4" 3/8" – 1/4" 3/8" – 1/4" 3/8" – – 1/4" 3/8" – 1/4" 3/8" – 1/2"

35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35

47 47 49 49 49 49 49 49 52 52 52 52 52 52 52 52 52 52 52 52

13 13 15 15 15 15 15 15 16 16 16 16 16 16 16 16 16 16 16 16

8,4 8,4 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5 9,5

3 3/4,5 3 4,5 6,5 3 4,5 6,5 3 4,5 7 9 3 4,5 7 9 4,5 7 9 10

4-5 6 4-5 6 9 4,5 6 9 4-5 6 9 11 4-5 6 9 11 6 9 11 13

14 14 17 17 17 17 17 17 19 19 19 19 19 19 19 19 24 24 24 24

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Stück o. MwSt.

1,55 1,55 1,40 1,05 1,20 1,60 1,25 1,35 2,20 1,35 1,35 1,60 2,30 1,50 1,50 1,75 2,30 2,30 2,30 2,30 (206)

1/3-Pneumatik-Schlauchverschraubungen Messing CW614N, konisch metalldichtend, Innenkonus 37° Einsatzbereich: Druckluft- und Schweißtechnik

Katalog-Nr.

Außengewinde Zoll

Schlauch- Schlauch größe SLW Zoll mm

Sechskant SW L1 mm mm

L2 mm

6042.3910 6042.3915 6042.3920 6042.3925 6042.3930 6042.3935 6042.3940 6042.3945 6042.3950 6042.3955 6042.3960 6042.3965 6042.3970 6042.3975 6042.3980 6042.3985 6042.3990 6042.3995 6042.4000 6042.4005

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8"

1/8"

1/4"

1/8"

3/8"

1/8"

– – 1/4" 3/8" – 1/2" – 1/4" 3/8" – 1/2" 1/4" 3/8" – 1/2" 1/2" 3/4"

14 14 17 17 17 17 17 17 19 19 19 19 19 19 24 24 24 24 27 27

50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 50 8 52 11 52 11

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4"

4-5 6 9 11 4-5 6 9 11 13 4-5 6 9 11 13 6 9 11 13 13 19

35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35 35

t mm

Nennweite mm

3 4,5 7 9 3 4,5 7 7 7/11 3 4,5 7 9 9 4,5 7 9 11 11 16

VE

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

4/Stück o. MwSt.

1,30 1,15 1,45 1,90 1,35 1,00 1,00 1,55 1,80 1,55 1,25 1,25 1,55 1,60 2,20 2,10 2,10 2,10 3,30 3,10 (206)

2

124


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 125

Industrietechnik

Pneumatik/Gasschweiß-Armaturen

Pneumatik-Gewindenippel Konisch metalldichtend, Innenkonus 37° beidseitig Messing CW614N Katalog-Nr.

Außengewinde1 Zoll

6042.2010 6042.2015 6042.2020 6042.2025 6042.2030 6042.2035 6042.2040 6042.2045 6042.2050 6042.2055 6042.2060

G G G G G G G G G G G

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4"

L

1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2"

L

Außengewinde 2 Zoll

G G G G G G G G G G G

1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

L L

3/8" 3/8" 3/8" 3/8"

L L

1/2" 1/2"

SW mm

L mm

t1 mm

t2 mm

14 17 17 17 17 19 19 19 19 21 21

25 26 27 27 27 27 27 27 27 28,5 30

8 8 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 9

8 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 8,5 9 9

Nennweite mm

VE

4 4/5 6 6 6 6 8 8 8 8 10

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

0,80 0,90 0,90 1,90 1,85 1,00 1,05 2,00 1,90 1,30 1,35

t1

t2

2 NW

(206)

Winkel- und T-Stücke 90°, flachdichtend, Messing CW617N Winkelstücke 90°, flachdichtend, 2 x Innengewinde Katalog-Nr.

Innengewinde1 Zoll

Innengewinde2 Zoll

2 Flächen für SW mm

VE

6042.2210 6042.2215 6042.2220

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

10 13 17

10 10 10

4/Stück o. MwSt.

2,00 2,70 3,60 (206)

Winkelstücke 90°, flachdichtend, 2 x Außengewinde Katalog-Nr.

Außengewinde1 Zoll

Außengewinde2 Zoll

2 Flächen für SW mm

VE

6042.2410 6042.2415 6042.2420

R 1/8" R 1/4" R 3/8"

R 1/8" R 1/4" R 3/8"

10 13 17

10 10 10

4/Stück o. MwSt.

1,95 2,55 3,45 (206)

Winkelstück 90°, flachdichtend, Innen- und Außengewinde Katalog-Nr.

Innengewinde1 Zoll

Außengewinde2 Zoll

2 Flächen für SW mm

VE

6042.2610 6042.2615 6042.2620

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

R 1/8" R 1/4" R 3/8"

10 13 17

10 10 10

4/Stück o. MwSt.

2,00 2,55 3,60 (206)

T-Stücke 90°, flachdichtend, 3 x Innengewinde Katalog-Nr.

3 x Innengewinde Zoll

2 Flächen für SW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6287.4116 6042.2810 6287.4118

G 1/8" G 1/4" G 3/8"

10 13 17

10 10 10

3,10 3,80 6,15 (206)

T-Stücke 90°, flachdichtend, 3 x Außengewinde Katalog-Nr.

3 x Außengewinde Zoll

2 Flächen für SW mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6042.3010 6042.3015 6042.3020

R 1/8" R 1/4" R 3/8"

10 13 17

10 10 10

2,55 3,80 5,10 (206)

Pneumatik-Schlauchverbindungen Lange Ausführung. Messing CW614N Katalog-Nr.

6042.3210 6042.3215 6042.3220

Schlauchgröße Zoll 1/4" 3/8"

Schlauchweite SLW mm

6 9 11

Baulänge ca. mm

VE

4/Stück o. MwSt.

75 75 75

10 10 10

1,05 1,30 1,80 (206)

125

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 126

Industrietechnik

ø

Abblas- und Technischer Ausblasarmaturen Anhang

Druckluft-Abblashähne Material: Aluminium bzw. Messing, mit Stahldüse (verzinkt) Betriebsdruck: 12 bar

L

2

Katalog-Nr.

Typgröße

für SchlauchInnen-ø mm

für Schlauch- DüsenInnen-ø bohrung Zoll mm

Baumaße ø L mm mm

Material

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

6061.5010 6061.5015 6061.5020 6061.5025 6061.5030 6061.5035 6061.5040 6061.5045 6061.5050 6061.5055 6061.5060 6061.5065

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 3 3

6 9 11 13 15 6 9 11 13 G 1/4" a 13 19

1/4"

22 22 22 22 22 22 22 22 22 22 35 35

Aluminium Aluminium Aluminium Aluminium Aluminium Messing Messing Messing Messing Messing Aluminium Aluminium

104 105 108 108 111 206 210 217 219 209 338 352

5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 1 1

9,65 9,65 9,65 9,65 9,65 11,10 11,10 11,10 11,10 11,10 34,55 34,55

3/8" 7/16" 1/2" 5/8" 1/4" 3/8" 7/16" 1/2" – 1/2" 3/4"

2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 8 8

115 115 115 115 115 115 115 115 115 115 185 185

(209)

Druckluft-Abblaspistolen

B

Robust, handlich, besonders geeignet für Dauereinsatz Aus Aluminium, mit Stahldüse (verzinkt), langem Bedienungshebel, Aufhängebügel und verschiedenen Anschlusstüllen

H

Katalog-Nr.

Typgröße

für Schlauch SLW Innenø mm

6051.0205 6051.0215 6051.0220 6051.0225 6051.0230 6051.0235

1 1 1 1 1 1

G 1/4" i 6 9 11 13 G 1/4" a

VE: 5 Stück

für Schlauch SLW Innen-ø Zoll

DüsenBaumaße bohrung ø H mm mm

Baumaße B mm

Gewicht g/Stück

2 2 2 2 2 2

90 90 90 90 90 90

237 254 260 264 277 259

1/4" 3/8" 7/16" 1/2" –

160 175 175 175 175 160

4/Stück o. MwSt.

9,90 10,60 10,60 11,00 11,00 10,60 (209)

Abblas-Sets, Schlauch-NW 6,5 Mody-Spiralschlauch mit Stecknippel DN 7,2 am kurzen Abgang und Blaspistole am langen Abgang komplett montiert Vorteile: Elastizität und Flexibilität eines PU-Schlauches, platzsparend trotz großer Reichweite, Kunststoffknickund -kratzschutz, sauber und sicher in Versandhülse verpackt Anwendung: Zum Reinigen von Arbeitsflächen und Teilen in Industrie, Handwerk, Werkstätten etc. Betriebsdruck: 10 bar Temperaturbereich: -10 °C bis +85 °C Mody-Spiralschlauch blau mit Stecknippel DN 7,2 und Aluminium-Blaspistole s.o., komplett montiert, alternativ gelb, rot und mit NW/AD 5/8 lieferbar Katalog-Nr.

Schlauchabmessung NW/AD mm

Arbeitslänge max. m

6051.0310 6051.0315

6,5/10 6,5/10

3 6

52,20 59,50 (209)

Ersatzteile, weitere Düsen auf Anfrage.

B

4/Stück o. MwSt.

Dosierbare Abblaspistole Stufenlos regulierbarer Luftstrom für bedarfsgerechte Abblaswirkung Material: Aluminium. Düse: Stahl verzinkt, Multifunktionsdüse

H

• • • • •

20 % höhere Blaswirkung bei selbem Luftverbrauch wie Standarddüse Sicherheitsfunktion (Luftschirm gegen zurückwirbelnden Schmutz) Injektorfunktion Geräuschdämpfung auf 83 dB Erfüllt amerikanische Sicherheitsnorm OSHA

Katalog-Nr.

Anschluss Zoll

Düsenbohrung ø mm

Baumaße H mm

Baumaße B mm

Gewicht g/Stück

6051.0350

G 1/4" i

1,5

160

90

268

4/Stück o. MwSt.

16,55 (209)

2

126


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 127

Industrietechnik

Abblas- und Ausblasarmaturen

Ausblaspistole Aus Kunststoff, mit vernickeltem Messingrohr Robustes Metallrohr

Katalog-Nr.

Anschluss

6051.0510 6051.0515 6051.0520 6051.0525 6051.0530

G 1/4" IG 6 mm 9 mm Stecknippel NW 5 Stecknippel NW 7,2

4/Stück o. MwSt.

10,60 12,20 12,20 12,35 12,30

Ersatzteile, Düsen usw. auf Anfrage lieferbar.

2

(211)

Ausblaspistole Aus rotem Kunststoff, mit Verlängerungsrohr aus Aluminium

Katalog-Nr.

Anschluss

6051.0005 6051.0010 6051.0015 6051.0020 6051.0025 6051.0030

G G G G G G

1/4"

IG IG IG 1/4" IG 1/4" IG 1/4" IG 1/4" 1/4"

Verlängerungsrohr mm

Ausführung

6 8 8 8 x 300 8 x 500 8 x 1000

gebogen gerade gebogen gerade gerade gerade

4/Stück o. MwSt.

9,50 8,90 9,80 13,65 13,80 14,80 (211)

Ausblaspistole Aus Kunststoff, mit Verlängerungsrohr aus Aluminium Düse eingepresst, nicht auswechselbar

Katalog-Nr.

Anschluss

6051.0050 6051.0055 6051.0060 6051.0065 6051.0070

G 1/4" IG 6 mm 9 mm Stecknippel NW 5 Stecknippel NW 7,2

4/Stück o. MwSt.

9,00 10,60 10,60 10,80 10,70 (211)

127

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 128

Industrietechnik

Abblas- und Ausblasarmaturen

Hochleistungs-Blaspistole Typ “Typhoon” Stufenlos regelbare, leichtgewichtige und ergonomisch hervorragende HochleistungsBlaspistole mit ausgesprochen starker Blasleistung. Gegenüber herkömmlichen Standardpistolen hat die “Typhoon” eine ca. 3-fach höhere Blasleistung und liegt auch bei voller Druckbeaufschlagung leicht und sicher in der Hand. Zum Ausblasen von schwer zugänglichen Stellen sind Verlängerungsrohre lieferbar Pistolenkörper: Griffüberzug: Handhebel: Betriebsdruck: Anschlussgewinde:

2

Aluminium Ölbeständiges PVC Duracon max. 10 bar G 1/4"

Katalog-Nr.

Anschlussart

6288.1056 6288.1058 6288.1060 6288.1062

Tülle LW 6 Tülle LW 9 Tülle LW 13 Anschlussnippel für Kupplung DN 7,2

4/Stück o. MwSt.

23,07 23,07 23,07 23,07 (212)

Weitere Druckluft-Geräte und Werkzeuge, Düsen usw. auf Anfrage lieferbar

2

128


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 129

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Filter -Baureihe StandardMit Kunststoffbehälter und Handablass Druckluftfilter dienen zur Entfernung von Verunreinigungen (Kondenswasser, Rohrzunder und Rostteilchen) aus der Arbeitsluft. Die Reinigung erfolgt zweistufig durch Zyklonabscheidung (Kondenswasser) und Sinterfilter (feste Verunreinigungen). Auf Anfrage auch Anschlussgewinde bis G 2" lieferbar! Wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter

2 Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6200.5110 6200.5115 6200.5120 6200.5125 6200.5130

Anschluss mm

*G G G *G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

A mm

56 56 87 102 90

B mm

57 50 80 102 90

C mm

D mm

19 19 24 38 38

135 135 172 175 175

DN cm≥

Inhalt

6 6 15 20 20

25 25 80 80 80

* Ein- und Ausgang reduziert

4/Stück o. MwSt.

27,50 51,50 51,50 70,10 70,10 (203)

Druckminderer -Baureihe StandardDruckminderer (Membranbauart) in Durchgangsform. Sekundärentlüftung (Rücksteuerung), weitgehende Vordruckunabhängigkeit und Mengenkompensation sind gegeben. Regelbereiche 0,5 bis 3, 6, 10 und 16 bar. Betätigung durch Knebel, wahlweise Handrad. Sonderausführungen (z.B. ohne Rücksteuerung) auf Anfrage. Manometer beidseitig montierbar. Schalttafel- oder Halterbefestigung auf Wunsch. Auf Anfrage auch Anschlussgewinde bis G 2" lieferbar! Mit Manometer

Betriebsdruck: 25 bar Temperaturbereich: -10 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

6200.5310 6200.5315 6200.5320 6200.5325 6200.5330 6200.5335 6200.5340 6200.5345 6200.5350 6200.5355 6200.5360 6200.5365 6200.5370 6200.5375 6200.5380 6200.5385 6200.5390 6200.5395 6200.5400 6200.5405

Anschluss

*G *G *G *G G G G G G G G G *G *G *G *G G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1" 1"

Regelbereich bar

A mm

C mm

D mm

E mm

0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16

61 61 61 61 54 54 54 54 82 82 82 82 96 96 96 96 90 90 90 90

30 30 30 30 30 30 30 30 34 34 34 34 47 47 47 47 47 47 47 47

100 100 100 100 100 100 100 100 136 136 136 136 139 139 139 139 139 139 139 139

67 67 67 67 67 67 67 67 85 85 85 85 89 89 89 89 89 89 89 89

* Ein- und Ausgang reduziert

DN mm

6 6 6 6 6 6 6 6 15 15 15 15 20 20 20 20 20 20 20 20

Schalttafelgewinde

4/Stück o. MwSt.

M M M M M M M M M M M M M M M M M M M M

40,00 40,00 40,00 40,00 40,00 40,00 40,00 40,00 57,00 57,00 57,00 57,00 105,00 105,00 105,00 105,00 105,00 105,00 105,00 105,00

14 14 14 14 14 14 14 14 22 22 22 22 28 28 28 28 28 28 28 28

x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

(203)

129

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 130

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Nebelöler -Baureihe StandardNormalnebelöler in Durchgangsform. Mehrbereichsöler mit Proportionalcharakteristik. Gehäuse aus Zinkdruckguss, Behälter aus Kunststoff (Polycarbonat), wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter. Ölnachfüllung unter Druck möglich. Nadelventil zur Öldosierung mit hoher Tropfenkonstanz über lange Zeiträume. Metallöleraufsatz und Halterbefestigung auf Wunsch. Auf Anfrage auch Anschlussgewinde bis G 2" lieferbar!

2

Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6200.5510 6200.5515 6200.5520 6200.5525 6200.5530

Anschluss

*G G G *G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

B mm

57 50 80 – –

A mm

56 56 87 102 90

C mm

D mm

51 51 55 69 69

119 119 156 166 166

DN mm

8 8 15 20 20

Inhalt cm≥

40 40 135 135 135

* Ein- und Ausgang reduziert

4/Stück o. MwSt.

30,50 30,50 52,00 77,10 77,10 (203)

2er-Wartungseinheit -Baureihe StandardWartungseinheit bestehend aus: Filterdruckminderer und Normalnebelöler, verbunden mit Doppelnippel. Die Variationen der Einzelgeräte sind auch hier als Sonderanfertigung möglich. Halterbefestigung auf Wunsch. Mit Kunststoffbehälter und Handablass Wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter Regelbereich: 0,5 bis 10 bar Vordruckabhängigkeit:<2 % Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6200.5710 6200.5715 6200.5720

Anschluss

*G 1/4" G 3/8" G 1/2"

A mm

B mm

124 124 182

130 122 176

C mm

99 99 134

D mm

E mm

4/Stück o. MwSt.

131 131 172

67 67 87

89,30 89,30 150,20

* Ein- und Ausgang reduziert

(203)

3er-Wartungseinheit -Baureihe StandardWartungseinheit bestehend aus Filter, Druckminderer und Nebelöler, verbunden mit Doppelnippel. Die Variationen der Einzelgeräte sind auch hier als Sonderanfertigung möglich. Halterbefestigung auf Wunsch. Mit Kunststoffbehälter und Handablass. Auf Anfrage auch Anschlussgewinde bis G 2" lieferbar! Wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter Regelbereich: 0,5 bis 10 bar Vordruckabhängigkeit:<2 %

Betriebsdruck: 16 bar Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6200.5910 6200.5915 6200.5920 6200.5925 6200.5930

Anschluss

*G G G *G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

* Ein- und Ausgang reduziert

2

130

A mm

B mm

C mm

D mm

E mm

4/Stück o. MwSt.

196 196 281 290 290

197 197 274 290 315

51 51 55 69 69

135 135 172 176 176

67 67 85 90 90

102,80 102,80 166,10 262,10 262,10 (203)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 131

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Filterdruckminderer -Baureihe StandardFilter und Druckminderer platzsparend vereint in einem Gerät. Kondensatablass handbetätigt, auf Wunsch auch halbautomatisch oder mit Anbauautomat. Filtereinsatz aus Sinterbronze mit 40 µm. Andere Porenweite auf Anfrage. Behälter aus Kunststoff (Polycarbonat), wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter. Druckmindererteil, in Membranbauart mit Sekundärentlüftung (Rücksteuerung) und weitgehender Vordruckunabhängigkeit. Regelbereiche 0,5 bis 3, 6, 10 oder 16 bar. Manometer beidseitig montierbar. Halterbefestigung möglich. Betätigung durch Knebel, wahlweise Handrad. Sonderausführungen (z.B. ohne Rücksteuerung) auf Anfrage.

2

Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr

6200.6110 6200.6115 6200.6120 6200.6125 6200.6130 6200.6135 6200.6140 6200.6145 6200.6150 6200.6155 6200.6160 6200.6165

Anschluss bar

*G *G *G *G G G G G G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2"

Regelbereich A mm mm

B mm

0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 3 0,5- 6 0,5-10 0,5-16

61 61 61 61 54 54 54 54 82 82 82 82

56 56 56 56 56 56 56 56 87 87 87 87

C mm

99 99 99 99 99 99 99 99 134 134 134 134

D mm

E mm

131 131 131 131 131 131 131 131 172 172 172 172

67 67 67 67 67 67 67 67 87 87 87 87

DN cm≥

4/Stück o. MwSt.

Inhalt

6 6 6 6 6 6 6 6 15 15 15 15

25 25 25 25 25 25 25 25 80 80 80 80

56,40 56,40 56,40 56,40 56,40 56,40 56,40 56,40 95,40 95,40 95,40 95,40

* Ein- und Ausgang reduziert.

(203)

Wartungseinheit -Baureihe combiblocMit Kunststoffbehälter und Handablass Kombiwartungseinheit bestehend aus Filter, Druckminderer und Nebelöler, vereinigt in einem Gerät mit extrem platzsparender Bauweise. Halterbefestigung möglich. Doppelbehälter für Filterkondensat und Ölvorrat aus Kunststoff (Polycarbonat), wahlweise mit Metallschutzmantel oder Metallbehälter. Ablassventile für Kondensat entweder als Handablass, halbautomatisches Ablassventil, vollautomatisches Einbauablassventil oder vollautomatisches Anbauablassventil. Filtereinsätze aus Sinterbronze mit zwei verschiedenen Porenweiten lieferbar, (40 m Standard, 5 m Option). Druckmindererteil mit 3 verschiedenen Regelbereichen. Einstellarretierung durch einfaches Eindrücken des Handrades möglich. Ausführungen mit abschließbarem Handrad im arretierten Zustand ist ebenfalls lieferbar. Manometer auf Vorder- oder Rückseite montierbar. Öleinfüllung unter Druck möglich (Spritzölkanne verwenden)

Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr

6200.6310 6200.6315 6200.6320 6200.6325 6200.6330 6200.6335 6200.6340 6200.6345 6200.6350 6289.0660 6289.0662 6289.0664 6289.0666 6289.0668 6289.0670

Anschluss

*G *G *G *G *G *G G G G *G *G *G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4 3/4"

1" 1" 1"

Regelbereich A bar mm

0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16

* Ein- und Ausgang reduziert

66 66 66 66 66 66 66 66 66 93 93 93 93 93 93

B mm

C mm

200 200 200 200 200 200 200 200 200 295 295 295 295 295 295

69 69 69 69 69 69 69 69 69 96 96 96 96 96 96

E F mm mm

65 65 65 65 65 65 65 65 65 105 105 105 105 105 105

34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 48 48 48 48 48 48

G mm

220 220 220 220 220 220 220 220 220 325 325 325 325 325 325

J K L V mm mm mm Zoll

82 82 82 82 82 82 82 82 82 112 112 112 112 112 112

43 43 43 43 43 43 43 43 43 61 61 61 61 61 61

6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 9 9 9 9 9 9

G G G G G G G G G G G G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

N mm

50 50 50 50 50 50 50 50 50 63 63 63 63 63 63

M mm

105 105 105 105 105 105 105 105 105 135 135 135 135 135 135

DN mm

8 8 8 8 8 8 8 8 8 15 15 15 15 15 15

4/Stück o. MwSt.

94,50 94,50 94,50 94,50 94,50 94,50 94,50 94,50 94,50 145,50 145,50 145,50 145,50 145,50 145,50 (203)

131

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 132

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Filter Typ 482 -Baureihe varioblocMit Kunststoffbehälter und Handablass Druckluftfilter in kompakter Modulbauweise. Beidseitig Anflanschmöglichkeit für weitere Geräte. Kondensatablass handbetätigt, halbautomatisch oder mit Einbau- bzw. Anbauautomat. Filtereinsätze 40 µm, Gehäuse aus Zinkdruckguss (lackiert), Behälter aus Kunststoff (Polycarbonat) mit Bajonettverschluss, wahlweise für höhere Drücke und Temperaturen, Metallbehälter mit Sichtanzeige. Halterbefestigung auf Wunsch

2

Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6289.0672 6289.0674 6289.0676 6289.0678 6289.0788

A mm

Anschluss

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

48 48 70 70 125

B mm

C mm

E mm

F mm

H mm

J mm

K mm

L mm

4/Stück o. MwSt.

158 158 202 202 202

48 48 70 70 70

22 22 26 26 26

24 24 35 35 35

32 32 44 44 44

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

27,20 27,20 45,60 45,60 70,20

* Anschlussplatten G 1"

(203)

Microfilter Typ 491 -Baureihe varioblocHochleistungsfilter in kompakter Modulbauweise mit Borsilikatfilter für kritische Anwendungen mit hohem Reinheitsgrad. Luftqualität nach ISO 8573.1 – Klasse 1. Wirkungsgrad 99,999 % (bei 0,01 µ). Weitere Details siehe Filter Typ 482

Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6289.0680 6289.0682 6289.0684 6289.0686 6289.0790

A mm

Anschluss

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

48 48 70 70 125

* Anschlussplatten G 1"

2

132

B mm

C mm

E mm

F mm

H mm

J mm

K mm

L mm

4/Stück o. MwSt.

158 158 202 202 202

48 48 70 70 70

22 22 26 26 26

24 24 35 35 35

32 32 44 44 44

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

57,10 57,10 78,60 78,60 103,20 (203)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 133

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Druckminderer Typ 481 -Baureihe varioblocDruckminderer (Membranbauart) in kompakter Modulbauweise mit Manometer. Anflanschmöglichkeit für weitere Geräte. Direkt-, Schalttafel- oder Halterbefestigung möglich. Sekundärentlüftung (Rücksteuerung) und weitgehende Vordruckunabhängigkeit sind gegeben. Regelbereiche 0,5 bis 6, 10 und 16 bar. Einstellarretierung durch Eindrücken des Handrades, abschließbare Ausführung lieferbar. Manometer beidseitig montierbar Hinweis: Um Ausfälle zu vermeiden, sollte ein Filter vorgeschaltet werden. Halterbefestigung auf Wunsch

2

Max. Betriebsdruck: 25 bar Temperaturbereich: -10 °C bis +90 °C

Katalog-Nr.

6289.0688 6289.0690 6289.0692 6289.0694 6289.0696 6289.0698 6289.0700 6289.0702 6289.0704 6289.0706 6289.0708 6289.0710 6289.0792 6289.0794 6289.0796

Regelbereich bar

Anschluss

G G G G G G G G G G G G *G *G *G

1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1"

0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16

A mm

48 48 48 48 48 48 70 70 70 70 70 70 125 125 125

B mm

98 98 98 98 98 98 134 134 134 134 134 134 134 134 134

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

J mm

48 48 48 48 48 48 70 70 70 70 70 70 70 70 70

28 28 28 28 28 28 39 39 39 39 39 39 39 39 39

68 68 68 68 68 68 98 98 98 98 98 98 98 98 98

24 24 24 24 24 24 35 35 35 35 35 35 35 35 35

26 26 26 26 26 26 33 33 33 33 33 33 33 33 33

43 43 43 43 43 43 62 62 62 62 62 62 62 62 62

K mm

L mm

14,5 14,5 14,5 14,5 14,5 14,5 18 18 18 18 18 18 18 18 18

4,4 4,4 4,4 4,4 4,4 4,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4

M mm

84 84 84 84 84 84 106 106 106 106 106 106 106 106 106

N mm

V Zoll

40 40 40 40 40 40 50 50 50 50 50 50 50 50 50

G G G G G G G G G G G G G G G

Schalttafelgewinde

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

M M M M M M M M M M M M M M M

30 30 30 30 30 30 42 42 42 42 42 42 42 42 42

x x x x x x x x x x x x x x x

4/Stück o. MwSt.

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

39,20 39,20 39,20 39,20 39,20 39,20 56,30 56,30 56,30 56,30 56,30 56,30 80,90 80,90 80,90

* Anschlussplatten G 1"

(203)

Nebelöler Typ 483 -Baureihe varioblocNebelöler in kompakter Modulbauweise. Anflanschmöglichkeit für weitere Geräte. Direktbefestigung oder Halterbefestigung am Gehäuse. Behälter aus Kunststoff (Polycarbonat) mit Bajonettverschluss, wahlweise Metallbehälter mit Sichtanzeige für höhere Drücke und Temperaturen. Mehrbereichsöler mit Proportionalcharakteristik. Ölnachfüllung unter Druck möglich. Metallnadelventil zur Öldosierung mit hoher Tropfenkonstanz über lange Zeiträume. Behälter mit Handablass sind auf Anfrage ebenfalls lieferbar

Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6289.0712 6289.0714 6289.0716 6289.0718 6289.0798

Anschluss

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

A mm

48 48 70 70 125

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

J mm

K mm

L mm

4/Stück o. MwSt.

171 171 224 224 224

48 48 70 70 70

22 22 22 22 22

52 52 57 57 57

24 24 35 35 35

32 32 44 44 44

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

33,20 33,20 51,00 51,00 75,60

* Anschlussplatten G 1"

(203)

133

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 134

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Filterdruckminderer Typ 480 -Baureihe varioblocFilter und Druckminderer in einem Gerät mit sämtlichen Eigenschaften und Variationsmöglichkeiten der Einzelgeräte, als da sind: Kompakte Modulbauweise. Anflanschmöglichkeit beidseitig für weitere Geräte Beim Druckmindererteil: Schalttafelbefestigung, Halterbefestigung an Gehäuse oder Deckel. Sekundärentlüftung. Weitgehende Vordruckunabhängigkeit. Drei Regelbereiche. Einstellarretierung und abschließbare Ausführung des arretierten Handrades. (Option) Manometer beidseitig montierbar Beim Filterteil: Kunststoffbehälter (Polycarbonat) mit Bajonettverschluss und Handablass wahlweise mit Metallbehälter bzw. Einbauautomat, Halbautomat oder Anbauautomat zum Kondensat ablassen. Filtereinsatz 40 µm. Mit Kunststoffbehälter

2

Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6289.0720 6289.0722 6289.0724 6289.0726 6289.0728 6289.0730 6289.0732 6289.0734 6289.0736 6289.0738 6289.0740 6289.0742 6289.0800 6289.0802 6289.0804

Regelbereich bar

Anschluss

G G G G G G G G G G G G *G *G *G

1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4"

1" 1" 1"

0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16 0,5- 6 0,5-10 0,5-16

A mm

48 48 48 48 48 48 70 70 70 70 70 70 125 125 125

B mm

203 203 203 203 203 203 273 273 273 273 273 273 273 273 273

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

J mm

48 48 48 48 48 48 70 70 70 70 70 70 70 70 70

28 28 28 28 28 28 39 39 39 39 39 39 39 39 39

68 68 68 68 68 68 98 98 98 98 98 98 98 98 98

24 24 24 24 24 24 35 35 35 35 35 35 35 35 35

32 32 32 32 32 32 44 44 44 44 44 44 44 44 44

43 43 43 43 43 43 62 62 62 62 62 62 62 62 62

K mm

L mm

14,5 14,5 14,5 14,5 14,5 14,5 18 18 18 18 18 18 18 18 18

4,4 4,4 4,4 4,4 4,4 4,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4 5,4

M mm

84 84 84 84 84 84 106 106 106 106 106 106 106 106 106

N mm

V Zoll

40 40 40 40 40 40 50 50 50 50 50 50 50 50 50

G G G G G G G G G G G G G G G

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

Schalttafelgewinde

M M M M M M M M M M M M M M M

30 30 30 30 30 30 42 42 42 42 42 42 42 42 42

x x x x x x x x x x x x x x x

4/Stück o. MwSt.

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

* Anschlussplatten G 1"

53,80 53,80 53,80 53,80 53,80 53,80 84,90 84,90 84,90 84,90 84,90 84,90 109,50 109,50 109,50 (203)

2er-Wartungseinheit Typ 488 -Baureihe varioblocWartungseinheit in Modulbauweise, bestehend aus Filter, Druckminderer und Nebelöler. Anflanschmöglichkeit beidseitig für weitere Geräte. Außer den hier aufgelisteten Variationen sind alle Möglichkeiten der Einzelgeräte kombinierbar. Behälter sind aus Kunststoff (Polycarbonat) mit Bajonettverschluss alternativ mit Metallbehälter. Halterbefestigung auf Wunsch Regelbereich 0,5 bis 10 bar Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C

Katalog-Nr.

6289.0744 6289.0746 6289.0748 6289.0750 6289.0806

Anschluss

A mm

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

J mm

K mm

L mm

M mm

N mm

V Zoll

1/4"

96 96 140 140 195

203 203 273 273 273

48 48 70 70 70

28 28 39 39 39

68 68 98 98 98

24 24 35 35 35

32 32 44 44 44

91 91 132 132 132

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

84 84 106 106 106

40 40 50 50 50

G G G G G

G G G G *G

3/8" 1/2" 3/4"

1"

* Anschlussplatten G 1"

2

134

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

Schalttafelgewinde

M M M M M

30 30 42 42 42

x x x x x

4/Stück o. MwSt.

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

90,70 90,70 142,30 142,30 166,90 (203)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 135

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

3er-Wartungseinheit Typ 489 -Baureihe varioblocWartungseinheit in Modulbauweise, bestehend aus Filter, Druckminderer und Nebelöler. Anflanschmöglichkeit beidseitig für weitere Geräte. Außer den hier aufgelisteten Variationen sind alle Möglichkeiten der Einzelgeräte kombinierbar. Behälter sind aus Kunststoff (Polycarbonat) mit Bajonettverschluss alternativ mit Metallbehälter. Halterbefestigung auf Wunsch Regelbereich 0,5 bis 10 bar

2

Max. Betriebsdruck: 16 bar (Kunststoffbehälter) Temperaturbereich: -0 °C bis +50 °C

KatalogNr.

Anschluss

6289.0752 G 6289.0754 G 6289.0756 G 6289.0758 G 6289.0808 *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

1"

A mm

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

Schalttafelgewinde

J mm

K mm

L mm

M mm

N mm

144 144 210 210 265

203 203 273 273 273

48 48 70 70 70

28 28 39 39 39

68 68 98 98 98

24 24 35 35 35

32 32 44 44 44

M M M M M

139 139 194 194 194

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

84 84 106 106 106

40 40 50 50 50

30 30 42 42 42

x x x x x

1,5 1,5 1,5 1,5 1,5

V Zoll

G G G G G

4/Stück o. MwSt.

1/4"

107,00 107,00 165,70 165,70 190,30

1/4" 1/4" 1/4" 1/4"

(203)

* Anschlussplatten G 1"

Verteiler, breit Typ 486 -Baureihe varioblocVerteiler mit vier Abgängen zum An- oder Dazwischenflanschen mehrteiliger Gerätekombinationen (oben und unten). An den Abgängen können Verschraubungen, Kupplungen, Druckschalter etc. montiert werden Max. Betriebsdruck: 25 bar Umgebungstemperatur: max. 80 °C

KatalogNr.

6289.0762 6289.0760 6289.0810 6289.0812 6289.0814

Anschluss W

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1"

A mm

B mm

C mm

F mm

J mm

K mm

L mm

4/Stück o. MwSt.

48 48 70 70 125

44 44 56 56 56

48 48 70 70 70

24 24 35 35 35

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

19,20 19,20 33,50 33,50 58,10

* Anschlussplatten G 1"

(203)

135

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 136

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Verteiler mit Rückschlagventil Typ 486 -Baureihe varioblocVerteiler mit Rückschlagventil sind ideal zur Entnahme ungeölter Luft beim Anflanschen vor dem Nebelöler. Durch das Rückschlagventil wird ein Ansaugen von Öl aus dem Öler oder den Leitungen verhindert. Allerdings lässt sich die Anlage nach dem Rückschlagventil nicht mehr ohne Weiteres entlüften. Verteiler mit vier Abgängen

Max. Betriebsdruck: 25 bar Umgebungstemperatur: max. 80 °C

2

KatalogNr.

6289.0764 6289.0766 6289.0816 6289.0818 6289.0820

Anschluss W

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1"

A mm

B mm

C mm

F mm

J mm

K mm

L mm

4/Stück o. MwSt.

48 48 70 70 125

44 44 56 56 56

48 48 70 70 70

24 24 35 35 35

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

29,80 29,80 45,70 45,70 70,30

* Anschlussplatten G 1"

(203)

Kugelhahn mit Entlüftung Typ 487 -Baureihe varioblocKugelhähne mit Entlüftung (3/2 Wegeventil) zum Anflanschen an variobloc-Wartungseinheiten sind vor allem am Beginn derselben als Hauptabsperrventil geeignet. Betätigung durch Knebel mit 90°-Drehung und sinnfälliger Anzeige der Schaltstellung: Quer – Durchgang geschlossen: Ausgang entlüftet (geringe Nennweite) Längs – Durchgang geöffnet: Entlüftung gesperrt Schalldämpfer zur Verringerung des Entlüftungsgeräusches. Direktbefestigung oder Halterbefestigung möglich

Max. Betriebsdruck: 25 bar Umgebungstemperatur: max. 80 °C

KatalogNr.

6289.0768 6289.0770 6289.0822 6289.0824 6289.0826

A Anschluss W mm

G G G G *G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4" 1"

* Anschlussplatten G 1"

2

136

48 48 70 70 125

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

J mm

K mm

L mm

M mm

4/Stück o. MwSt.

80 80 92 92 92

48 48 70 70 70

30 30 30 30 30

58 58 64 64 64

24 24 35 35 35

22 22 28 28 28

43 43 62 62 62

14,5 14,5 18 18 18

4,4 4,4 5,4 5,4 5,4

45 45 45 45 45

30,40 30,40 45,70 45,70 70,30 (203)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 137

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Befestigungs- und Verbindungselemente Set Kompaktdichtung -Baureihe variobloc-

2 KatalogNr.

Anschluss Zoll

6289.0772 6289.0774 6289.0776 6289.0778

G G G G

1/4" 3/8" 1/2" 3/4"

A mm

B mm

C mm

D mm

30,4 30,4 41,6 41,6

11 11 16 16

24 24 29 29

40 40 52 52

4/St端ck o. MwSt.

2,70 2,70 5,40 5,40 (203)

Befestigungswinkel am Handraddeckel mit Mutter

KatalogNr.

Anschluss Zoll

A mm

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

H mm

4/St端ck o. MwSt.

6289.0780 6289.0782

G 1/4" G 3/8"

40 40

26,5 26,5

30 30

30 30

5,5 5,5

16 16

30,5 30,5

3,65 6,10 (203)

Halterbefestigung am Geh辰use

KatalogNr.

Anschluss Zoll

A mm

B mm

C mm

D mm

E mm

F mm

G mm

4/St端ck o. MwSt.

6289.0784 6289.0786

G 1/4" G 3/8"

50 50

34 34

15 15

71 71

5,5 5,5

16 16

25 25

7,30 7,80 (203)

137

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 138

Industrietechnik

Druckluftaufbereitung

Bauteilgeprüftes Sicherheitsventil mit CE-Kennzeichnung Sicherheitsventile dienen zum Abblasen von ungiftigen und nicht brennbaren Gasen in die Atmosphäre zur Absicherung von Druckbehältern gegen Drucküberschreitung Wichtiger Hinweis: Nur von uns eingestellte und plombierte Sicherheitsventile können mit CE-Bauteilkennzeichen geliefert werden. Daher ist bei Bestellung unbedingt der Einstelldruck in bar anzugeben. Zur Funktionsprüfung können die Sicherheitsventile durch Linksdrehen der Rändelschraube angelüftet werden. Dichtkegel können durch Aufschrauben des gesamten Oberteils – ohne Änderung der Druckeinstellung – von eingedrungenen Verunreinigungen gesäubert oder erneuert werden. Reparaturen darf nur der Hersteller ausführen

2

Kennzeichnung (DN8): CE 0685.SV.02-2.8.DIG.0,32.p Kennzeichnung (DN10): CE 0685.SV.02-1.10.DIG.0,43.p Konstruktion: Gehäuse: Messing Dichtung: Viton

Max. Betriebsdruck: 40 bar (DN8), 22 bar (DN10) Temperaturbereich: -10 °C bis +180 °C

Die Zuleitung zum Sicherheitsventil darf nicht < do (DN) sein, der Druckabfall in der Zuleitung nicht > 3 %.

Katalog-Nr.

Gewinde Zoll

L m

i mm

SW mm

do (DN) mm

Einstelldruck bar

6200.8110 6200.8115 6200.8120 6200.8125 6200.8130 6200.8135 6200.8140 6200.8145 6200.8150 6200.8155 6200.8160 6200.8165 6200.8170 6200.8175 6200.8180 6200.8185 6200.8190 6200.8195 6200.8200 6200.8205 6200.8210 6200.8215 6200.8220 6200.8225 6200.8230 6200.8235 6200.8240 6200.8245 6200.8250 6200.8255 6200.8260 6200.8265 6200.8270 6200.8275 6200.8280 6200.8285 6200.8290

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/4"

85 85 85 85 85 85 85 90 90 90 85 85 85 85 85 85 85 90 90 90 87 87 87 87 87 87 87 92 92 92 120 120 120 120 120 120 120

10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12

20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 24 24 24 24 24 24 24 24 24 24 30 30 30 30 30 30 30

8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 10 10 10 10 10 10 10

1,0- 1,5 1,5- 2,0 2,0- 3,0 3,0- 5,0 5,0- 7,0 7,0- 9,0 9,0-15,0 15,0-20,0 20,0-27,0 27,0-40,0 1,0- 1,5 1,5- 2,0 2,0- 3,0 3,0- 5,0 5,0- 7,0 7,0- 9,0 9,0-15,0 15,0-20,0 20,0-27,0 27,0-40,0 1,0- 1,5 1,5- 2,0 2,0- 3,0 3,0- 5,0 5,0- 7,0 7,0- 9,0 9,0-15,0 15,0-20,0 20,0-27,0 27,0-40,0 2,0- 3,6 3,6- 5,0 5,0- 7,0 7,0- 8,5 8,5-11,5 11,5-16,0 16,0-22,0

1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 1/2" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4" 3/4"

Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen.

2

138

4/Stück o. MwSt.

19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,90 19,90 19,90 19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,20 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 19,90 20,80 20,80 20,80 28,00 28,00 28,00 28,00 28,00 28,00 28,20 (203)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 139

Industrietechnik

Pneumatik/Druckluftaufbereitung

PNEUFIT C Push-In Schnellsteckverbindungen Technische Daten: Betriebsmedium: Druckluft, Betriebsdruck: 10 bar max. Umgebungstemperatur: -0 °C bis +50 °C (bei Temperaturen unter +2 °C bitte Luftbeschaffenheit beachten) Vakuum: 750 mm Hg Material: Grundkörper: PBT Dicht- und O-Ringe: NBR (silikonfrei) Gewindekörper: Messing (vernickelt) Löse- und Rückhaltering: POM, Greiferring: rostfreier Stahl Kragenhülse: Messing (vernickelt)

Gerade Einschraubverschraubung Mit Außen- und Innensechskant (zylindrisches Gewinde mit O-Ring) VE: 10 Stück Katalog-Nr.

Gewinde

für Rohraußen ø mm

6288.1936 6288.1938 6288.1940 6288.1942 6288.1944 6288.1946 6288.1948 6288.1950 6288.1952 6288.1954 6288.1956 6288.1958 6288.1960 6288.1962 6288.1964

M5 G 1/8" G 1/4" M5 G 1/8" G 1/4" G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" G 1/4" G 3/8" G 1/2"

4 4 4 6 6 6 8 8 8 10 10 10 12 12 12

4/Stück o. MwSt.

1,21 1,04 1,27 1,32 1,14 1,19 1,35 1,35 1,47 1,68 1,85 2,42 2,00 2,22 2,79 (218)

Gerade Durchgangsverbindung VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

für Rohraußen ø mm

6288.1966 6288.1968 6288.1970 6288.1972 6288.1974

4 6 8 10 12

Drehbare T-Einschraubverschraubung

T-Verbindung

Zylindrisches Gewinde mit O-Ring

GeKatalog-Nr. winde

6288.1986 6288.1988 6288.1990 6288.1992 6288.1994 6288.1996 6288.1998 6288.2000 6288.2002 6288.2004 6288.2006 6288.2008 6288.2010 6288.2012 6288.2014

G G G G G G G G G G G G G

für Rohraußen ø mm VE

M5 1/8" 1/4" M5 1/8" 1/4" 1/8" 1/4" 3/8" 1/4" 3/8" 1/2" 1/4" 3/8" 1/2"

4 4 4 6 6 6 8 8 8 10 10 10 12 12 12

10 10 10 10 10 10 10 10 10 5 10 5 5 5 5

4/Stück o. MwSt.

2,69 2,54 2,79 2,95 2,90 3,17 3,62 3,68 3,90 4,80 5,20 6,65 6,30 6,25 4,95 (218)

Drehbare WinkelEinschraubverschraubung

Katalog-Nr.

für Rohraußen ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.2076 6288.2078 6288.2080 6288.2082 6288.2084

4 6 8 10 12

10 10 10 10 5

2,54 2,59 2,90 3,42 4,85 (218)

Y-Verbindung

Katalog-Nr.

für Rohraußen ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.2086 6288.2088 6288.2090 6288.2092 6288.2094

4 6 8 10 12

10 10 10 10 5

2,27 2,42 2,95 3,80 4,32 (218)

Zylindrisches Gewinde mit O-Ring

Kreuzverbindung

VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

6288.2016 6288.2018 6288.2020 6288.2022 6288.2024 6288.2026 6288.2028 6288.2030 6288.2032 6288.2034 6288.2036 6288.2038 6288.2040 6288.2042 6288.2044

für Rohraußen ø mm

Gewinde

M5 G 1/8" 1 G /4" M5 G 1/8" G 1/4" G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" G 1/4" G 3/8" G 1/2"

4 4 4 6 6 6 8 8 8 10 10 10 12 12 12

4/Stück o. MwSt.

1,37 1,65 1,90 1,74 1,71 1,87 2,02 2,07 2,48 2,85 3,10 2,48 3,05 3,42 4,32

Katalog-Nr.

für Rohraußen ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.2096 6288.2098 6288.2100 6288.2102 6288.2104

4 6 8 10 12

10 10 5 5 5

4,17 4,53 4,69 5,45 6,75 (218)

Mehrfachverteiler VE: 5 Stück

(218)

4/Stück o. MwSt.

1,55 1,60 1,87 2,53 2,95 (218)

Winkelverbindung

Katalog-Nr.

für Rohraußen ø mm

VE

4/Stück o. MwSt.

6288.1976 6288.1978 6288.1980 6288.1982 6288.1984

4 6 8 10 12

10 10 10 10 5

1,82 1,92 2,12 2,95 3,74 (218)

Drehbare Y-Einschraubverschraubung

Katalog-Nr.

Zylindrisches Gewinde mit O-Ring GeKatalog-Nr. winde

6288.2046 6288.2048 6288.2050 6288.2052 6288.2054 6288.2056 6288.2058 6288.2060 6288.2062 6288.2064 6288.2066 6288.2068 6288.2070 6288.2072 6288.2074

M5 G 1/8" G 1/4" M5 G 1/8" G 1/4" G 1/8" G 1/4" G 3/8" G 1/4" G 3/8" G 1/2" G 1/4" G 3/8" G 1/2"

für Rohraußen ø mm VE

4 4 4 6 6 6 8 8 8 10 10 10 12 12 12

10 10 10 10 10 10 10 10 10 5 5 5 5 5 5

4/Stück o. MwSt.

3,37 3,48 4,05 3,42 4,74 4,85 4,90 5,40 6,05 6,45 6,70 7,20 7,60 6,85 7,15

6288.2106 6288.2108 6288.2110 6288.2112 6288.2114

für Rohraußen ø mm

für Rohraußen ø mm

2x 2x 2x 2x 2x

3 3 3 3 3

6 8 8 10 10

x x x x x

4 4 6 6 8

4/Stück o. MwSt.

4,27 5,85 5,95 6,85 6,95 (218)

Rückschlagventil VE: 10 Stück

Katalog-Nr.

6288.2116 6288.2118 6288.2120 6288.2122 6288.2124 6288.2126

für Rohraußen ø mm

4/Stück o. MwSt.

4 5 6 8 10 12

9,10 9,10 9,10 12,80 18,80 24,30

(218)

(218)

139

2

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 140

Industrietechnik

Pneumatik/Druckluftaufbereitung

ISO-Zylinder Ø 10 bis 25mm

2

Technische Daten: Wirkungsweise: doppeltwirkender ISO-Zylinder, Magnetkolben, Betriebsmedium: gefilterte, geölte oder ungeölte Druckluft

Betriebsdruck:1-10 bar Gerätetemperatur: -10 °C bis +80 °C max. (bei Temperaturen unter +2 °C bitte Luftbeschaffenheit beachten) Material: Rohr: Edelstahl (autenitisch) Enddeckel: Aluminium eloxiert Kolbenstange: Edelstahl (autenitisch) Abstreifer und Kolbenstangendichtung: Polyurethan Dichtungen: Nitrilkautschuk

Katalog-Nr.

ø mm

Hub mm

4/Stück o. MwSt.

6288.2128 6288.2130 6288.2132 6288.2134 6288.2136 6288.2138 6288.2140 6288.2142 6288.2144 6288.2146 6288.2148 6288.2150 6288.2152 6288.2154 6288.2156 6288.2158 6288.2160 6288.2162 6288.2164 6288.2166 6288.2168 6288.2170 6288.2172 6288.2174

10 10 10 16 16 16 16 16 20 20 20 20 20 20 20 25 25 25 25 25 25 25 25 25

10 25 50 25 40 50 80 100 25 40 50 100 125 160 80 25 40 50 80 100 125 160 200 250

35,40 35,40 37,60 40,30 41,30 43,20 45,20 47,50 44,70 45,20 46,70 53,00 53,50 55,50 48,80 48,20 48,80 49,90 53,50 55,00 57,00 59,50 61,50 65,00

Befestigungen für ISO-Rundzylinder 4

5

Fußbefestigung

6

Gabelkopf

Schwenkbefestigung hinten

Katalog-Nr.

Abb.

für Zyl. ø mm

4/Stück o. MwSt.

6288.2176 6288.2178 6288.2180 6288.2182 6288.2184 6288.2186 6288.2188 6288.2190 6288.2192 6288.2194

4 4 4 5 5 5 5 6 6 6

10 16 20, 25 10 16 20 25 10 16 20, 25

2,00 2,90 3,30 3,10 3,10 3,60 5,40 8,10 9,10 11,60 (218)

(218)

Befestigungen für Magnetschalter

Magnetschalter Gerätetemperatur: -20 °C bis +80 °C

Katalog-Nr.

Beschreibung

Schalttyp

6288.2196 6288.2198 6288.2200 6288.2202 6288.2204

MS mit 5m Kabel MS mit 5m Kabel MS mit Stecker M8 MS mit Stecker M8 Anschlusskabel mit

Spannungsbereich

Reed-Kontakt Induktiv Reed-Kontakt Induktiv Steckdose (5m)

Strom (max.) mA

10-240 V/AC, 10-170 V/DC 10-30 V/DC 10-240 V/AC, 10-170 V/DC 10-30 V/DC -

4/Stück o. MwSt.

180 150 180 150 -

22,00 45,70 21,10 49,90 19,30

Katalog-Nr.

für Zyl. ø mm

6288.2206 6288.2208 6288.2210 6288.2212

10 16 20 25

(218)

4/Stück o. MwSt.

3,40 3,40 3,40 3,40 (218)

In-Line Ventile Technische Daten: Betriebsmedium: Gefilterte, geölte oder ungeölte Druckluft Umgebungstemperatur: -10 °C bis +50 °C (bei unter +2 °C bitte Luftbeschaffenheit beachten) Durchfluss: G1/8 = 750 l/min, G1/4 = 1300 l/min, G1/2 = 4200 l/min Elektrische Daten: 24 V = Spule (22mm Industrie-Standard) Leistung: 2W Spannungstoleranz: ±177; 10 % Einschaltdauer: 100 % ED Schutzart: IP 65 mit abgedichtetem Stecker Material: Gehäuse und Grundplatten aus Aluminium Kolben, Distanzstücke und Deckel aus Kunststoff Dichtungen: Nitrilkautschuk Gerätestecker (Industrie-Standard) bitte separat bestellen. Katalog-Nr.

Beschreibung

Funktion Größe

6288.2214 6288.2216 6288.2218 6288.2220 6288.2222 6288.2224 6288.2226 6288.2228 6288.2230 6288.2232 6288.2234 6288.2236 6288.2238 6288.2240 6288.2242 6288.2244 6288.2246 6288.2248 6288.2250 6288.2252 6288.2254 6288.2256

Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Elektropneum. Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch Pneumatisch

3/2 5/2 5/2 5/3 3/2 5/2 5/2 5/3 3/2 5/2 5/2 3/2 5/2 5/2 5/3 3/2 5/2 5/2 5/3 3/2 5/2 5/2

NC

APB NC

APB NC

NC

APB NC

APB NC

G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G G

1/8" 1/8" 1/8" 1/8" 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/2" 1/2" 1/2" 1/8" 1/8" 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 1/2" 1/2" 1/2"

Betätigung

Magnet/Luftfeder Magnet/Luftfeder Magnet/Magnet Magnet/Magnet Magnet/Luftfeder Magnet/Luftfeder Magnet/Magnet Magnet/Magnet Magnet/Luftfeder Magnet/Luftfeder Magnet/Magnet Pneum./Feder Pneum./Feder Doppelt-Pneum. Doppelt-Pneum. Pneum./Feder Pneum./Feder Doppelt-Pneum. Doppelt-Pneum. Pneum./Feder Pneum./Feder Doppelt-Pneum.

Betriebsdruck bar

Steuerdruck bar

2 - 8 2 - 8 1,5- 8 3 - 8 2 - 8 2 - 8 1,5- 8 3 - 8 2 - 8 2 - 8 2 - 8 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10 -0,9-10

2,5-10 2,5-10 1,5-10 3 -10 2,5-10 2,5-10 1,5-10 3 -10 2,5-10 2,5-10 1,5-10

4/Stück o. MwSt.

53,50 58,00 76,00 101,00 58,50 63,50 81,50 110,00 140,00 152,00 169,00 39,60 43,90 43,90 77,50 44,60 49,20 49,20 86,00 120,00 129,00 129,00 (218)

2

140

Gerätestecker für V60 bis V63 Ventile Industrie-Standard

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6288.2258

2,80 (218)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 141

Industrietechnik

Pneumatik/Druckluftaufbereitung

P1 Wartungseinheiten, Mini Serie 07

Schalldämpfer

Filterregler und Öler Behälter: Kunststoff Mit Manometer

Filterelement Sinterkunststoff

Regelbereich: 0,3 ... 7 bar Filterelement: 40 µm Ölertyp: Mikronebel Katalog-Nr.

Katalog-Nr.

Anschluss

6288.2260 6288.2262 6288.2264 6288.2266

G G G G

1/8" 1/8" 1/4" 1/4"

4/Stück o. MwSt.

Entleerung

manuell halbautomatisch manuell halbautomatisch

Alternative Ausführungen: Wahlweise auf Anfrage: Metallbehälter, Filterelement 5 µm, Regelbereich 0,3-3,5 bar

70,50 80,00 71,00 80,00

6288.2268 6288.2270 6288.2272 6288.2274 6288.2276 6288.2278 6288.2280

4/Stück o. MwSt.

Anschluss

M5 G 1/8A 1 G /4A G 3/8A G 1/2A G 3/4A G1A

2,14 3,28 4,64 9,10 10,85 21,65 35,55 (218)

(218)

KUNDENORIENTIERT PLANEN UND MONTIEREN Wir entwickeln und projektieren komplette Steuerungen nach Ihren Wünschen. Dank unserer komplexen Produktpalette sind wir in der Lage, neben einfachen pneumatischen Steuerungen und elektropneumatischen Kombinationen, auch komplizierte Steuerungsprobleme zu lösen.

Installation und Montage Die Installation einer Steuerung kann direkt an der Maschine erfolgen, aber auch auf Schalttafeln, Schaltpulten oder in Schaltschränken. Der Vorteil anschlussfertiger Steuerungssysteme liegt neben der Funktionsgarantie vor allem in der Handhabung, denn jeder Monteur oder Elektriker kann sie problemlos in die Gesamtanlage integrieren.

ENGINEERINGADVANTAGE RoHS/WEEE konforme Produkte auf Anfrage lieferbar.

141

2

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 142

Industrietechnik

Verschraubungen/Verbinder

Schnellsteckverbinder blaue Serie Unsere neue Schnellsteckverbinderserie aus Kunststoff bzw. vernickeltem Messing. Die Teile sind einsetzbar in Verbindung mit Kunststoffschläuchen, Kupfer-, Stahl- und Edelstahlrohren Material: Kunststoff bzw. Messing vernickelt Andruckring: Kunststoff Arbeitsdruck: max. 10 bar, Vakuum

Betriebstemperatur: Dichtfläche

Medium:

max. 60 °C O-Ring im Gehäuse bei zylindrischer Ausführung, PTFE-Gewindebeschichtung bei konischer Ausführung Druckluft, Gase, Flüssigkeiten, soweit mit den Materialien verträglich

2 Gerader Einschraubsteckverbinder

Winkeleinschraubverschraubung, drehbar

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring, drehbar 360°

Katalog-Nr.

6288.0894 6288.0896 6288.0898 6288.0900 6288.0902 6288.0904 6288.0906 6288.0908 6288.0910 6288.0912

Gewinde

M5 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

4 6 8 6 8 10 10 12 10 12

Länge mm

SW

4/Stück o. MwSt.

19 20 26 22 24 29 27 30 25 33

10 14 14 17 17 17 20 21 24 24

1,42 1,20 1,40 1,29 1,42 1,77 1,90 2,23 2,43 2,83 (212)

Katalog-Nr.

6288.0936 6288.0938 6288.0940 6288.0942 6288.0944 6288.0946 6288.0948 6288.0950 6288.0952 6288.0954 6288.0956

Gewinde

M5 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

L2 mm

SW

4/Stück o. MwSt.

4 6 8 6 8 10 12 10 12 10 12

22 27 31 29 33 37 41 39 41 41 43

23 33 36 35 39 45 49 46 50 51 54

8 14 14 17 17 17 21 20 21 24 24

2,09 1,81 2,09 1,95 2,18 2,84 3,06 3,12 3,49 3,60 3,62 (212)

Gerader Aufschraubsteckverbinder

T-Einschraubverschraubung, drehbar

Innengewinde zylindrisch

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring, drehbar 360°

Katalog-Nr.

6288.0914 6288.0916 6288.0918 6288.0920 6288.0922 6288.0924 6288.0926 6288.0928 6288.0930 6288.0932 6288.0934

Gewinde

M5 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

4 6 8 6 8 10 8 10 12 10 12

Länge mm

SW

21 24 26 27 29 32 30 33 35 35 37

10 14 14 17 17 17 21 21 21 24 24

4/Stück o. MwSt.

1,31 2,18 2,51 2,34 2,62 2,87 2,83 3,29 3,54 2,93 4,60 (212)

2

142

Katalog-Nr.

6288.0958 6288.0960 6288.0962 6288.0964 6288.0966 6288.0968 6288.0970 6288.0972 6288.0974 6288.0976

Gewinde

M5 1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

L2 mm

SW

4 6 8 6 8 10 10 12 10 12

37 39 46 39 46 57 57 58 57 58

28 26 29 29 31 37 38 42 42 43

10 14 14 17 17 17 20 21 24 24

4/Stück o. MwSt.

2,73 2,95 3,76 3,26 3,82 4,82 5,16 6,23 6,64 7,61 (212)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 143

Industrietechnik

Verschraubungen/Verbinder

Gerader Verbinder

Kreuz-Verbinder

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

Länge mm

6288.0998 6288.1000 6288.1002 6288.1004

4 6 8 10

33 35 39 48

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

1,90 2,04 2,18 2,83

6288.1022 6288.1024 6288.1026 6288.1028

4 6 8 10

18 19 23 28

4,12 4,65 4,71 5,41 (212)

(212)

Y-Einschraubverschraubung, drehbar

Y-Verbinder

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring. drehbar 360°

Katalog-Nr.

6288.0978 6288.0980 6288.0982 6288.0984 6288.0986 6288.0988 6288.0990 6288.0992 6288.0994 6288.0996

Gewinde

M5

für Schlauch Außen-ø mm

4 6 8 6 8 10 10 12 10 12

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2" 1/2"

Länge mm

SW

4/Stück o. MwSt.

40 44 47 46 49 58 59 63 63 67

10 14 14 17 17 17 20 21 24 24

3,65 4,74 5,34 4,87 5,77 6,41 6,63 6,88 7,16 7,16

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

Länge mm

6288.1030 6288.1032 6288.1034 6288.1036

4 6 8 10

36 37 40 50

4/Stück o. MwSt.

2,62 3,20 3,85 4,40 (212)

(212)

Verschlussstecker

Winkel-Verbinder

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Außen mm

Länge mm

6288.1006 6288.1008 6288.1010 6288.1012

4 6 8 10

18 19 23 28

1,90 2,09 2,23 3,01

6288.1046 6288.1048 6288.1050 6288.1052

4 6 8 10

28 33 37 42

4/Stück o. MwSt.

0,70 0,70 0,77 0,92

(212)

(212)

Gerader Reduzierstecker

T-Verbinder

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

für Schlauch mm

6288.1014 6288.1016 6288.1018 6288.1020

4 6 8 10

19 19 23 28

2,56 2,73 3,20 4,60

6288.1038 6288.1040 6288.1042 6288.1044

4 6 8 10

in in in in

(Reduzierung (Reduzierung (Reduzierung (Reduzierung

Länge mm

6 out) 8 out) 10 out) 12 out)

42 45 47 55

4/Stück o. MwSt.

1,95 2,17 2,83 2,95 (212)

(212)

143

2

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 144

Industrietechnik

Verschraubungen/Verbinder

Push-In Box Sortimentbox inkl. Inhalt Immer zur Hand und gut sortiert! Handliche, robuste Kunststoff-Sortimentsbox mit den gängigsten Teilen unserer Schnellsteckverbinder der blauen Serie. Insgesamt 31 verschiedene Sorten Kleinteile sind in 24 Kunststoffboxen übersichtlich präsentiert. Die Einsätze können herausgenommen und in der Box selbst individuell platziert werden. Alle Fächer sind mit den Artikelnummern der beinhalteten Teile beschriftet.

2

Technische Angaben zu den Steckverbindern: Material: Andruckring: O-Ring: Arbeitsdruck: Betriebstemperatur:

Messing vernickelt Hostaform NBR max. 10 bar max. 60 °C

Inhalt der Sortimentbox: 40 Stück 30 Stück 25 Stück 15 Stück 10 Stück 20 Stück 9 Stück 10 Stück 10 Stück 1 Stück 1 Stück

Gerade Einschraubsteckverbinder, Außengewinde zylindrisch mit O-Ring Winkeleinschraubverschraubung, drehbar, zylindrisch mit O-Ring Gerade Steckverbinder Gerade Steckverbinder, reduziert Winkelsteckverbinder T-Verbinder Gerade Reduzierstecker Verschlussstecker Muffen Teflondichtband Schlauchabschneider

Zur Nachbestückung bieten wir jeden Schnellsteckverbinder einzeln oder in einem praktischen Nachfüllset an, so dass Ihre Box jederzeit gut bestückt und einsatzbereit ist.

Katalog-Nr.

Beschreibung

6288.1154

Sortimentsbox inkl. Inhalt (s.o.)

4/Stück o. MwSt.

321,55 (212)

2

144


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 145

Industrietechnik

Verschraubungen/Verbinder

Schnellsteckverbinder Serie “click-clock” Material: Messing vernickelt Andruckring: Hostaform O-Ring: NBR

Arbeitsdruck: Betriebstemperatur:

max. 18 bar max. 70 °C

Gerade Einschraubverschraubung

Winkel-Einschraubverschraubung, drehbar

mit Außengewinde und O-Ring

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring

2

Katalog-Nr.

6288.1064 6288.1066 6288.1068 6288.1070 6288.1072 6288.1074 6288.1076 6288.1078 6288.1082

für Schlauch Außen-ø mm

Gewinde

M5

4 6 8 6 8 10 8 10 12

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2"

Länge mm

SW

4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Gewinde

23 28 30 27 28,5 34,5 28,5 31,5 35

– 13 14 13 15 17 15 17 21

1,37 1,37 1,43 1,43 1,48 2,00 1,91 2,35 2,97

6288.1118 6288.1120 6288.1122 6288.1124 6288.1126 6288.1128 6288.1130 6288.1132 6288.1136

M5 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

4 6 8 6 8 10 10 12 12

L1 mm

L2 mm

SW

4/Stück o. MwSt.

22,5 24,5 27,5 26 27,5 31,5 31,5 37,5 34,5

19 21 22,5 25 25 27 30,5 35 31,5

9 13 13 16 16 16 19 19 22

2,75 2,45 2,79 2,69 2,91 3,95 4,25 4,80 5,67

(212)

Gerade Aufschraubverschraubung

(212)

Winkelverbinder

mit Innengewinde

Katalog-Nr.

6288.1084 6288.1086 6288.1088 6288.1090

für Schlauch Außen-ø mm

Gewinde 1/8"

6 8 6 8

1/8" 1/4" 1/4"

Länge mm

30,5 31,5 33 34

SW

4/Stück o. MwSt.

13 14 13 14

1,83 1,83 1,98 2,01

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

L2 mm

4/Stück o. MwSt.

6288.1102 6288.1104 6288.1106 6288.1108

4 6 8 10

22,5 24,5 27,5 31,5

22,5 24,5 27,5 31,5

2,20 2,33 2,67 3,59

(212)

T-Verbinder

Gerader Verbinder

Katalog-Nr.

Gewinde

für Schlauch Außen-ø mm

6288.1094 6288.1096 6288.1098 6288.1100

M13 M15 M17 M20

4 6 8 10

x x x x

1 1 1 1

(212)

Länge mm

4/Stück o. MwSt.

34 33,5 40 44,5

2,22 2,32 2,60 3,67

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

L2 mm

4/Stück o. MwSt.

6288.1110 6288.1112 6288.1114 6288.1116

4 6 8 10

45 49 55 63

22,5 24,5 27,5 31,5

2,91 3,20 3,45 4,93 (212)

(212)

145

2


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 146

Industrietechnik

Verschraubungen/Verbinder

T-Einschraubverschraubung, drehbar

Schlauchabschneider

Außengewinde zylindrisch mit O-Ring

für alle PE, PA, PU und PVC-Schläuche bis Außendurchmesser 14mm

2 Katalog-Nr. Gewinde

6288.1138 6288.1140 6288.1142 6288.1144 6288.1146 6288.1148 6288.1150 6288.1152

1/8" 1/8" 1/4" 1/4" 1/4" 3/8" 3/8" 1/2"

für Schlauch Außen-ø mm

L1 mm

L2 mm

SW

4/Stück o. MwSt.

6 8 6 8 10 10 8 12

49 55 52 55 63 63 55 69

21 22,5 25 25 27 30,5 30,5 32

13 13 16 16 16 19 19 22

3,30 3,85 3,78 4,28 5,41 5,68 4,88 7,25

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6288.1054

7,21

(212)

Wenn Qualität und Preis stimmen, sehen Sie meist dieses Zeichen:

2

146

(212)


IT_Kap2_S_110-147_Kompetenz

05.10.2007

14:46 Uhr

Seite 147

Industrietechnik

Schlauchschellen

Schlauchschellen DIN 3017, Bandbreite 9 mm

Schlauchschellen, Bandbreite 12 mm

Material: W1, Stahl, verzinkt

Material: W1, Stahl, verzinkt

Katalog-Nr.

Größe Spannbereich mm

6042.7921 6042.7926

Größe Spannbereich Zoll

4/100 Stück o. MwSt.

5/16-1/2"

8-12 10-16

46,75 46,75

3/8-5/8"

(214)

Bandstahlklemmen Maxi Bandbreite: 20 mm Material: W1, Stahl verzinkt

Katalog-Nr.

Größe Spannbereich mm

6042.8410 6042.8415 6042.8420 6042.8425 6042.8430 6042.8435 6042.8440 6042.8445 6042.8450 6042.8455 6042.8460 6042.8465

60- 80 70- 90 90-120 105-130 122-157 142-177 167-202 192-227 217-252 242-277 267-302 292-327

4/100 Stück o. MwSt.

418,65 423,90 430,70 437,50 442,25 454,85 459,05 471,10 482,10 494,70 506,75 518,30

Katalog-Nr.

Größe Spannbereich mm

6042.7930 6042.7936 6042.7940 6042.7946 6042.7950 6042.7956 6042.7960 6042.7966 6042.7970 6042.7976 6042.7981 6042.7986 6042.7991 6042.8001 6042.8005 6042.8011 6042.8015 6042.8021 6042.8025 6042.8030 6042.8035 6042.8040 6042.8045 6042.8050 6042.8055 6042.8060 6042.8065 6042.8070 6042.8075 6042.8080

12- 19 12- 20 12- 22 16- 25 16- 27 20- 32 23- 35 25- 40 30- 45 32- 50 40- 60 50- 70 60- 80 70- 90 80-100 90-110 100-120 110-130 120-140 130-150 140-160 150-170 160-180 170-190 180-200 190-210 200-220 210-230 220-240 230-250

Größe Spannbereich Zoll 7/16-

3/4"

7/16-

3/4"

4/100 Stück o. MwSt.

54,84 54,84 57,75 59,46 61,22 63,47 64,63 65,78 69,25 72,16 76,78 78,49 80,25 81,95 89,49 96,42 105,60 114,84 124,08 132,72 145,42 150,04 154,11 157,58 170,23 174,30 180,07 186,40 196,24 204,27

7/16-

7/8" 1" 5/8- 1 1/16" 3/4- 1 1/4" 7/8- 1 3/8" 1- 1 1/2" 1 3/16- 1 3/4" 1 1/4- 2" 1 1/2- 2 3/8" 2 5/16- 2 3/4" 2 3/8- 3 1/4" 2 3/8- 3 1/2" 3 1/4- 4" 3 1/2- 4 3/8" 4- 4 3/4" 4 3/8- 5 1/4" 4 3/4- 5 1/2" 5 1/4- 6" 5 1/2- 6 3/8" 6- 6 3/4" 6 3/8- 7 1/4" 6 3/4- 7 1/2" 7 1/4- 8" 7 1/2- 8 3/8" 8- 8 3/4" 8 3/8- 9 1/4" 8 3/4- 9 1/2" 9 1/4-10" 5/8-

(214)

(214)

20

B

B 5 mm = SW 6 9 mm = SW 7 12 mm = SW 7

Werkstoffe:

Oberfläche: Bandabmessungen: Schnecke:

Band: St2 K50 Schloss: St2 K32 Kragen: St2 K50 Schnecke: 9 S Mn Pb Te 28 K Glanzverzinkt 20 x 1 mm SW 13 mit Schlitz

Bandabmessungen: 5 mm breite Scheiben: 5 x 0,60 – 0,65 mm 9 mm breite Scheiben: 9 x 0,60 – 0,80 mm 12 mm breite Scheiben: 12 x 0,80 – 1,00 mm

Materialqualitäten: auch lieferbar: 100

% INOX-BANDSTAHLKLEMME-MAXI-IDEAL

Werkstoffe:

Band: rost- und säurebeständig Werkstoff-Nr. 1.4401 Schloss: dto. Kragen: dto. Schnecke: Werkstoff-Nr. 1.4305

Werkstoffgruppen W1* W2* Stahl verzinkt 1.4016 Gehäuse Stahl verzinkt 1.4016 * Schraube Stahl verzinkt Stahl verzinkt * Nach DIN 3017 mit Kreuzschlitz Bauteile Band

147

2

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 148

Industrietechnik

Schlauchschellen

ABA Standard DIN 3017 Konstruktion: Werkstoff: Aluzink W1+, Bandbreite: 9 mm Sehr starkes, aus einem Stück gepresstes Schneckengehäuse, aufgebogene Bandkanten und glatte Bandinnenseite zur Schonung des Schlauches Bandbreite: 9 mm

Katalog-Nr.

2

6042.7410 6042.7415 6042.7420 6042.7425 6042.7430 6042.7435 6042.7440 6042.7445 6042.7450 6042.7455

Spannbereich mm

8-12 10-16 12-22 16-25 20-32 25-40 32-50 40-60 50-70 60-80

Liefer ø mm

Kleinster ø mm

Empf. Anzugsmoment Nm

13 17 22 25 32 40 51 60 70 80

8 10 12 15 20 25 32 40 50 60

2,5-3,5 2,5-3,5 3 -4 3 -4 3 -4 4 -4,5 4 -4,5 4 -4,5 4 -4,5 4 -4,5

4/100 Stück o. MwSt.

57,64 58,86 60,06 61,82 66,93 74,06 78,56 89,55 95,61 104,95 (205)

Bandbreite: 12,2 mm

Katalog-Nr.

6061.3010 6061.3015 6061.3020 6061.3025 6061.3030 6061.3035 6061.3040 6061.3045 6061.3050 6061.3055 6061.3060 6061.3065 6061.3070 6061.3075 6061.3080 6061.3085 6061.3090 6061.3095 6061.3100 6061.3105 6061.3110 6061.3115 6061.3120 6061.3125 6061.3130 6061.3135 6061.3140 6061.3145 6061.3150 6061.3155

VE: 50 Stück

Spannbereich mm

16- 25 20- 32 25- 40 32- 50 40- 60 50- 70 60- 80 70- 90 80-100 90-110 100-120 110-130 120-140 130-150 140-160 150-170 160-180 170-190 180-200 190-210 200-220 210-230 220-240 230-250 240-260 250-270 260-280 270-290 280-300 290-310

Liefer ø mm

26 32 41 51 61 71 81 91 101 111 121 131 141 151 161 171 181 191 201 211 221 231 241 251 261 271 281 291 301 311

Kleinster ø mm T

16 20 25 32 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 210 220 230 240 250 260 270 280 290

0,8 0,8 0,8 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0 1,0

Empf. Anzugsmoment Nm

4-5 4-5 4-5 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6 5-6

4/100 Stück o. MwSt.

73,63 77,17 81,09 90,81 97,84 105,73 116,19 123,37 137,26 147,64 151,10 157,34 156,09 170,89 179,89 179,60 213,27 235,64 242,22 247,49 258,03 276,44 281,69 302,63 313,13 344,56 352,43 361,59 377,32 382,56 (205)

ABA MINI Standard DIN 3017 Bandbreite: 9 mm

Katalog-Nr.

6289.1404 6289.1406 6289.1408 6289.1410 6289.1412 6289.1414 6289.1416 6289.1418 6289.1420 6289.1422 6289.1424

2

148

Größe Spannbereich 4/100 St. mm Material o. MwSt.

5- 7 6- 8 7- 9 8-10 9-11 10-12 11-13 12-14 13-15 14-16 15-17

W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1

42,63 42,63 42,63 46,91 46,91 48,13 48,13 51,17 51,17 55,42 55,42

Katalog-Nr.

6289.1426 6289.1428 6289.1430 6289.1432 6289.1434 6289.1436 6289.1438 6289.1440 6289.1442 6289.1444

Größe Spannbereich 4/100 St. mm Material o. MwSt.

6- 8 7- 9 8-10 9-11 10-12 11-13 12-14 13-15 14-16 15-17

W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4

76,62 76,62 79,56 79,56 84,68 84,68 88,58 88,58 94,02 94,02 (205)


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 149

Industrietechnik

Schlauchschellen

ABA SAFE ABA Safe – eine ganz besondere Schlauchschelle ABA Safe ist eine Schelle, die auf die Flexibilität des Schlauches (Gummi) “Rücksicht” nimmt. Sie schützt weiche Schläuche vor Beschädigung und erhöht den Oberflächendruck an den Profilwulsten, so dass mit der Schelle auch die Enden von Kunststoffrohren mit geringer Setzung abgedichtet werden können.

Größe Katalog-Nr.

Spannbereich mm

Material

6289.1446 6289.1448 6289.1450 6289.1452 6289.1454 6289.1456 6289.1458 6289.1460

32- 44 38- 50 44- 56 50- 56 58- 75 68- 85 77- 95 87-112

W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1

4/100 Stück o. MwSt.

285,62 292,19 305,34 319,08 334,61 354,32 364,50 419,45

Katalog-Nr.

Größe Spannbereich mm

Material

6289.1462 6289.1464 6289.1466 6289.1468 6289.1470 6289.1472 6289.1474 6289.1476

32- 44 38- 50 44- 56 50- 65 58- 75 68- 85 77- 95 87-112

W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4 W4

4/100 Stück o. MwSt.

450,04 460,20 500,05 523,70 530,10 570,21 606,80 689,48 (205)

ABA Sortiment 244 DIN Allround-Sortiment, Bandbreite 9mm

Katalog-Nr.

6042.7520

Spannbereich mm

Anzahl

+ 1 Schraubendreher mit flexiblem Schaft 8 -12 10 -16 12 -20 16 -25 20 -32 25 -40 32 -50 40 -60 50 -70 Mini von 8 -17 je 10

4/Stück o. MwSt.

347,76 6 10 10 10 9 6 12 12 12 (205)

ABA Sortiment 135 135 teiliges Sortiment inkl. Schraubendreher Inhalt: ABA Nova Original 10 Stück 20 Stück 6 Stück 5 Stück 4 Stück 4 Stück 6 Stück

11-17 13-20 15-24 19-28 22-32 26-38 32-44

mm mm mm mm mm mm mm

ABA Mini 10 20 20 10 10 10

Stück Stück Stück Stück Stück Stück

8 mm 10 mm 12 mm 14 mm 16 mm 17 mm

Kofferabmessung: 34 x 24 x 5 cm Gewicht: 2,9 kg

Katalog-Nr.

Bemerkung

6289.1400 6289.1402

Sortiment inkl. Schraubendreher Schraubendreher einzeln

4/Stück o. MwSt.

199,76 27,84 (205)

149

2

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 150

Industrietechnik

Schlauchschellen

ABA 2298 W4 rostfrei, SMS Konstruktion: siehe ABA Standard, Werkstoff: Edelstahl W1.4301/AISI 304/W4, alternativ lieferbar: Schlauchschellen in säurefester Ausführung W5 (CW1.4436/AISI316/W5)

2

Katalog-Nr.

Spann bereich mm

6042.7710 6042.7715 6042.7720 6042.7725 6042.7730 6042.7735 6042.7740 6042.7745 6042.7750 6042.7755 6042.7760 6042.7765 6042.7770 6042.7775 6042.7780 6042.7785 6042.7790 6042.7795 6042.7800 6042.7805 6042.7806 6042.7807 6042.7808

8- 14* 11- 17* 13- 20* 15- 24 19- 28 22- 32 26- 38 32- 44 38- 50 44- 56 50- 65 58- 75 68- 85 77- 95 87- 112 106- 138 132- 165 150- 180 175- 205 200- 231 226- 256 251- 282 277- 307

Liefer ø mm

Kleinster ø Band ø breite mm mm

15 18 21 25 29 33 39 45 51 57 66 76 86 96 113 139 166 181 206 232 257 283 308

8 11 13 15 29 22 26 32 38 44 50 58 68 77 87 104 130 150 175 200 226 251 277

9 9 9 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2 12,2

* Ausführung W5

Empf. Anzugsmoment 4/100 Stück Nm o. MwSt.

2,5 - 3,5 2,5 - 3,5 2,5 - 3,5 4 -5 4 -5 4 -5 4 -5 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6 5 -6

263,85 231,61 233,74 230,00 232,42 236,68 239,13 258,59 263,46 296,92 319,43 326,13 348,65 390,63 429,57 484,33 525,09 662,61 764,81 856,09 982,65 1081,21 1177,34 (205)

ABA RSGU 1 nach DIN 3016 Konstruktion: Profil: Bandbreite:

Material: W1, Stahl verzinkt EPDM 15 mm, alternativ 12 mm und 20 mm Bandbreite lieferbar Einsatzbereich: Vibrationsarme Befestigung für Rohrleitungen, Schläuche, Kabel usw. VE: 100 Stück

Katalog-Nr.

6044.3005 6044.3010 6044.3015 6044.3020 6044.3025 6044.3030 6044.3035 6044.3040 6044.3045 6044.3050 6044.3055 6044.3060 6044.3065 6044.3070 6044.3075 6044.3080 6044.3085

für Rohr-außen-ø mm

5 6 8 10 12 15 18 20 22 24 25 28 30 32 35 38 40

4/100 Stück o. MwSt.

52,04 52,04 52,04 52,04 52,04 52,04 52,04 52,04 60,50 60,50 60,50 60,50 60,50 73,84 73,84 73,84 73,84 (205)

2

150


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 151

Industrietechnik

Schlauchschellen

Serratub KIT Universell einsetzbares Spannband aus dem Hause der ABA-Group. Durch den patentierten Schnellverschluss mit kippbarer Schraube ist eine schnelle und sichere Montage der jeweils gewünschten Bandlänge möglich Material:

Band: rostfreier AISI (W1.4016) Gehäuse und Schraube: verzinkt, gelb chromatiert

2 Katalog-Nr.

Bezeichnung

Bandbreite mm

4/Stück o. MwSt.

6044.2300 6044.2305 6044.2310 6044.2315 6044.2320 6044.2325

Serratub Serratub Serratub Serratub Serratub Serratub

9 12 9 12 9 12

13,68 17,94 40,35 62,72 0,57 0,77

KIT, 5 m Band + 8 Gehäuse KIT, 5 m Band + 6 Gehäuse KIT, Box mit 25 m Band KIT, Box mit 25 m Band Schnellverschluss-Gehäuse 9 mm Schnellverschluss-Gehäuse 12 mm

(205)

Type LIN W1

Standard Stahl: Schraube M8 x 80 DIN 912 8.8 band 25 mm/1 mm DIN 1623, St. 12.03

W5

Edelstahl: Schraube M8 x 80 DIN 912 A4 Band 25 mm/1 mm säure- und meerwasserbeständig 1.4571

Bandbreite:

25 mm

Katalog-Nr.

Länge mm

Material

6288.0850 6288.0852 6288.0854 6288.0856 6288.0858 6288.0860 6288.0862 6288.0864 6288.0866 6288.0868 6288.0870 6288.0872 6288.0874 6288.0876 6288.0878 6288.0880

550 585 620 655 690 725 760 795 550 585 620 655 690 725 760 795

W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1 W5 W5 W5 W5 W5 W5 W5 W5

4/100 Stück o. MwSt.

676,37 683,10 717,26 745,72 779,87 808,34 836,28 870,95 1707,75 1776,06 1850,06 1918,37 1986,68 2054,99 2123,30 2191,61 (205)

Screws Lin 2 L Ømax Ømin mm mm mm

550 585 620 655 690 725 760 795

378 400 422 445 467 489 511 534

354 376 398 420 443 465 487 510

Screws 3 Ømax Ømin mm mm

567 600 633 667 700 734 767 801

530 564 597 631 664 697 731 764

Screws 4 Ømax Ømin mm mm

Screws 5 Ømax Ømin mm mm

Screws Screws 6 7 Ømax Ømin Ømax Øminn mm mm mm mm

Screws 8 Ømax Ømin mm mm

Screws 9 Ømax Ømin mm mm

Screws 10 Ømax Ømin mm mm

Screws 11 Ømax Ømin mm mm

Screws 12 Ømax Ømin mm mm

755 707 800 752 845 769 889 841 934 885 978 930 1023 975 1068 1019

944 1000 1056 1111 1167 1223 1279 1334

1133 1200 1267 1334 1401 1468 1534 1601

1511 1600 1689 1778 1868 1957 2046 2135

1700 1800 1900 2001 2101 2201 2302 2402

1889 2000 2111 2223 2334 2446 2557 2669

2077 2200 2323 2445 2568 2690 2813 2936

2266 2400 2534 2668 2801 2935 3069 3203

884 939 995 1051 1107 1162 1218 1274

1061 1127 1194 1261 1328 1395 1462 1529

1322 1400 1478 1556 1634 1712 1790 1868

1237 1315 1393 1471 1549 1627 1705 1783

1414 1503 1592 1682 1771 1860 1949 2038

1591 1691 1791 1892 1992 2092 2193 2293

1768 1879 1990 2102 2213 2325 2436 2548

1944 2067 2189 2312 2435 2557 2680 2803

151

2121 2255 2389 2522 2656 2790 2924 3057

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 152

Industrietechnik

Schlauchschellen

NORMACLAMP® TORRO® Schneckengewindeschellen W1 Schlauchschellen nach DIN 3017 Teil 1 Konstruktion: W1, alle Teile komplett Stahl verzinkt Katalog-Nr.

6288.0644 6288.0646 6288.0648 6288.0650 6288.0652 6288.0654 6288.0656 6288.0658 6288.0660 6288.0662 6288.0664 6288.0666 6288.0668 6288.0670 6288.0672 6288.0674 6288.0676 6288.0678 6288.0680 6288.0704 6288.0706 6288.0682 6288.0684 6288.0708 6288.0686 6288.0710 6288.0688 6288.0690 6288.0692 6288.0694 6288.0696 6288.0698 6288.0700 6288.0702

2

Größe Spannbereich mm Zoll

08- 12 10- 16 12- 18 12- 22 16- 27 16- 27 20- 32 20- 32 25- 40 25- 40 30- 45 30- 45 35- 50 35- 50 40- 60 40- 60 50- 70 50- 70 60- 80 60- 80 70- 80 70- 90 80-100 80-100 90-110 90-110 100-120 110-130 120-140 130-150 140-160 150-170 160-180 170-190

5/16-1/2" 3/8-5/8" 1/2-3/4" 1/2-7/8" 5/8-11/16" 5/8-11/16" 3/4-11/4" 3/4-11/4"

1-15/8" 1-15/8" 13/16-13/4" 13/16-13/4" 13/8-2" 13/8-2" 15/8-23/8" 15/8-23/8" 2-23/4" 2-23/4" 23/8-31/8" 23/8-31/8" 23/4-31/8" 23/4-31/2" 31/8-4" 31/8-4" 31/2-43/8" 31/2-43/8" 4-43/4" 43/8-51/8" 43/4-51/2" 51/8-57/8" 51/2-61/4" 57/8-63/4" 61/4-71/4" 63/4-71/2"

Bandbreite mm

9 9 9 9 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 12 9 9 12 12 9 12 9 12 12 12 12 12 12 12 12

VE

4/Stück o. MwSt.

100 100 100 100 100 50 100 50 100 50 100 50 50 50 50 25 50 25 25 25 25 25 25 25 25 25 100 100 100 100 100 100 100 50

49,00 50,00 50,00 51,00 53,00 57,00 54,00 58,00 60,00 63,00 62,00 65,00 63,00 67,00 66,00 77,00 67,00 81,00 92,00 74,00 87,00 102,00 105,00 89,00 124,00 91,00 126,00 132,00 136,00 139,00 142,00 147,00 155,00 171,00 (208)

NORMACLAMP® TORRO® Schneckengewindeschellen W2 Schlauchschellen nach DIN 3017 Teil 1 Konstruktion: W2, Band + Gehäuse; 1.4016, Schraube Stahl verzinkt Katalog-Nr.

6042.6010 6042.6015 6042.6020 6042.6025 6042.6035 6042.6050 6042.6055 6042.6060 6042.6065 6042.6080 6042.6085 6042.6090 6042.6095 6042.6100 6042.6105 6042.6110 6042.6115 6042.6120 6042.6125 6042.6130 6042.6135 6042.6140 6042.6145 6042.6150 6042.6155 6042.6160 6042.6165 6042.6170 6042.6175 6042.6180 6042.6185

Größe Spannbereich mm Zoll

8- 12 8- 16 10- 16 12- 18 12- 22 16- 27 16- 27 20- 32 20- 32 25- 40 25- 40 30- 45 30- 45 32- 50 35- 50 40- 60 40- 60 50- 70 50- 70 60- 80 70- 90 80-100 90-110 100-120 110-130 120-140 130-150 140-160 150-170 160-180 170-190

5/16-1/2" 5/16-5/8" 3/8-5/8" 1/2-3/4" 1/2-7/8" 5/8-11/16" 5/8-11/16" 3/4-11/4" 3/4-11/4"

1-15/8" 1-11/2" 13/16-13/4" 13/16-13/4" 11/4-2" 13/8-2" 15/8-23/8" 15/8-23/8" 2-23/4" 2-23/4" 23/8-31/8" 23/4-31/2" 31/8-4" 31/2-43/8" 4-43/4" 43/8-51/8" 43/4-51/2" 51/8-57/8" 51/2-61/4" 57/8-63/4" 61/4-71/4" 63/4-71/2"

mm

7,5 9 7,5 7,5 9 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12 12

Bandbreite VE

4/Stück o. MwSt.

100 100 100 100 100 100 50 10 50 100 50 100 50 50 50 50 50 50 25 25 25 25 25 – – – – – – – –

57,00 60,00 58,00 60,00 62,00 65,00 72,00 68,00 73,00 72,00 77,00 73,00 78,00 73,00 80,00 76,00 88,00 78,00 92,00 103,00 114,00 120,00 141,00 154,00 161,00 165,00 170,00 174,00 177,00 179,00 202,00 (208)

2

152


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 153

Industrietechnik

Schlauchschellen

NORMACLAMP® TORRO® Schneckengewindeschellen W5 Schlauchschellen nach DIN 3017 Teil 1 Konstruktion: W5, komplett rostfreier Stahl 1.4401

Katalog-Nr.

6288.0712 6288.0714 6288.0716 6288.0718 6288.0720 6288.0722 6288.0724 6288.0726 6288.0728 6288.0730 6288.0732 6288.0734 6288.0736 6288.0738 6288.0740 6288.0742 6288.0744 6288.0768 6288.0746 6288.0770 6288.0748 6288.0772 6288.0750 6288.0774 6288.0752 6288.0754 6288.0756 6288.0758 6288.0760 6288.0762 6288.0764 6288.0766

Größe Spannbereich mm Zoll

8- 16 12- 22 16- 27 16- 27 20- 32 20- 32 25- 40 25- 40 30- 45 30- 45 32- 50 35- 50 40- 60 40- 60 50- 70 50- 70 60- 80 60- 80 70- 90 70- 90 80-100 80-100 90-110 90-110 100-120 110-130 120-140 130-150 140-160 150-170 160-180 170-190

Bandbreite mm 5/16-5/8" 7/16-7/8" 5/8-11/16" 5/8-11/16" 3/4-11/4" 3/4-11/4"

1-15/8" 1-15/8" 13/6-13/4" 13/16-13/4" 11/4-2" 13/8-2" 15/8-23/8" 15/8-23/8" 2-23/4" 2-23/4" 23/8-31/8" 23/8-31/8" 23/4-31/2" 23/4-31/2" 31/8-4" 31/8-4" 31/2-43/8" 31/2-43/8" 4-43/4" 43/8-51/8" 43/4-51/2" 51/8-6" 51/2-61/4" 57/8-63/4" 61/4-71/4" 63/4-71/2"

9 9 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 9 12 12 9 12 9 12 9 12 9 12 12 12 12 12 12 12 12

VE

100 100 100 50 100 50 100 50 100 50 50 50 50 25 50 25 25 25 25 25 25 – 25 – 100 100 100 100 100 100 100 50

4/100 Stück o. MwSt.

119,00 132,00 139,00 154,00 141,00 155,00 158,00 167,00 161,00 171,00 167,00 179,00 179,00 196,00 189,00 205,00 223,00 207,00 250,00 218,00 265,00 225,00 280,00 235,00 302,00 313,00 326,00 332,00 341,00 348,00 355,00 411,00

2

(208)

Für alle, die das Wort „Lieferzeit“ nicht mehr hören können:

153

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 154

Industrietechnik

Schlauchschellen

NORMACLAMP® TORRO® Zubehör Die TORRO® Produktreihe ist nach dem Baukastenprinzip aufgebaut. So ist es möglich – mittels einiger sinnvoller Anbauteile – der TORRO® weitere, spezielle Eigenschaften hinzuzufügen. Auf Wunsch können die einzelnen Baukastenmodule auch miteinander kombiniert werden.

Clip Der Halteclip macht es möglich, dass die NORMACLAMP® TORRO® vor dem Verbau am Band auf dem Schlauch vorpositioniert werden kann, ohne während des Lagerns oder des Transportes ihre Soll-Position vor der Endmontage zu verlieren

2

Vorteil: Sichere Vormontage auf dem Schlauch

Wellfeder Bei dieser Version der NORMACLAMP® TORRO® wird auf der Bandinnenseite eine Wellfeder angebracht. Beim Anziehen wird diese vorgespannt, so dass die dadurch gespeicherte Federenergie für einen anhaltenden selbsttätigen Nachspanneffekt sorgt. Selbst bei extremen Temperaturen kann so noch eine ausreichende radiale Spannkraft erreicht werden Vorteil: Selbsttätiger Nachspanneffekt bei Schlauchrelaxation Erhöhte Dichtzuverlässigkeit über einen weiten Temperaturbereich

Abrutschsicherung Die NORMACLAMP® TORRO® Abrutschsicherung ist ein Kunststoffring, der leicht auf den Schraubenkopf der Schelle aufgebracht werden kann. Er erleichtert die Montage ungemein, da ein Abrutschen des Schraubendrehers nicht mehr möglich ist. Erhältlich ist die Abrutschsicherung für Schrauben in Schlüsselweite 7 Vorteil: Der Schraubenschlüssel rutscht bei der Montage nicht ab

Flügelschraube Die NORMACLAMP® TORRO® Flügelschraube. Durch Drehen des Flügels Schraube anziehen Vorteil: Die Schelle kann manuell angezogen oder geöffnet werden

Safety-Cap Die NORMACLAMP® TORRO® Safety Cap hilft Verletzungen zu vermeiden, indem das Schellenbandende durch eine kleine Plastikkappe abgedeckt wird und so einen erheblichen Beitrag zum Unfallschutz darstellt Vorteil: Ist in der Bandbreite 7,5 mm, 9 mm und 12 mm lieferbar

Drehmomentkappe (DMK) Die Drehmomentkappe schert beim Erreichen des zulässigen Drehmoments ab und erspart somit einen Drehmomentschlüssel. Der Schraubenschlitz ist nach dem Soll-Bruch wieder zugänglich, so dass die Schelle demontiert und/oder gegebenenfalls nachgespannt werden kann Vorteil: Definiertes Anzugsdrehmoment ohne Spezialwerkzeug Visuelle Montagekontrolle

2

154


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 155

Industrietechnik

Schlauchschellen

NORMACLAMP® S Schlauchschellen mit Spannbackenanzug Schlauchschellen mit Spannbackenanzug nach DIN 3017 Material: Werkstoff W1, Stahl verzinkt.

Katalog-Nr.

Bestellzeichen Anschlussgröße mm

6042.6610 6042.6620 6042.6630 6042.6635 6042.6645 6042.6650 6042.6655 6042.6660 6042.6665 6042.6670 6042.6680 6042.6685 6042.6690 6042.6695 6042.6700

S S S S S S S S S S S S S S S

Bandbreite mm

6/ 7 Zy-S 8/ 7 Zy 9/ 9 Zy-S 20/ 9 Zy 15/12 Sz-S 20/12 Sz 21/12 Sz-S 28/12 Sz 20/15 Sz-S 30/15 Sz 31/15 Sz-S 35/15 Sz 36/20 Sz-S 40/20 Sz 41/20 Sz-S 50/20 Sz 51/20 Sz-S 60/20 Sz 61/20 Sz-S 70/20 Sz 72/20 Sz-S 80/20 Sz 82/20 Sz-S 90/20 Sz 92/20 Sz-S 100/20 Sz 102/20 Sz-S 110/20 Sz 112/20 Sz-S 120/20 Sz

7 9 12 12 15 15 20 20 20 20 20 20 20 20 20

4/100 Stück o. MwSt.

VE

100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 100 50 50 50

81,00 65,00 78,00 85,00 87,00 111,00 200,00 195,00 200,00 205,00 209,00 213,00 216,00 222,00 235,00

Bitte genauen Spannbereich angeben!

2

(208)

Zy = Zylinderschraube Sz = Sechskantschraube mit Schlitz Sk = Sechskantschraube

NORMACLAMP® GBS M Gelenkbolzen-Schellen Material:

Katalog-Nr.

6288.0776 6288.0778 6288.0780 6288.0782 6288.0784 6288.0786 6288.0788 6288.0790 6288.0792 6288.0794 6288.0796 6288.0798 6288.0800 6288.0802 6288.0804 6288.0806 6288.0808 6288.0810 6288.0812 6288.0814 6288.0816 6288.0818 6288.0820 6288.0822 6288.0824 6288.0826 6288.0828 6288.0830 6288.0832 6288.0834 6288.0836 6288.0838 6288.0840 6288.0842 6288.0844 6288.0846

Werkstoff W2 Chromstahl 1-teilig, Spannkopfteile verzinkt mit Sechskantschraube, alternativ in W4 lieferbar Größe Spannbereich

17- 19 19- 21 21- 23 23- 25 25- 27 27- 29 29- 31 31- 34 34- 37 37- 40 40- 43 43- 47 47- 51 51- 55 55- 59 59- 63 63- 68 68- 73 73- 79 79- 85 85- 91 91- 97 97-104 104-112 112-121 121-130 130-140 140-150 150-162 162-174 174-187 187-200 200-213 213-226 226-239 239-252

Bandbreite mm

VE

4/100 Stück o. MwSt.

18 18 18 18 18 18 18 18 18 18 18 20 20 20 20 20 20 25 25 25 25 25 25 25 25 25 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30

50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 25 25 25 25 25 25 25 25 25 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10

139,00 139,00 140,00 141,00 143,00 143,00 144,00 14,00 145,00 146,00 146,00 149,00 152,00 153,00 155,00 157,00 161,00 196,00 199,00 203,00 206,00 210,00 214,00 219,00 225,00 232,00 305,00 313,00 398,00 427,00 436,00 441,00 479,00 486,00 494,00 503,00 (208)

155

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 156

2

Marc Gessner, Einkaufsleiter Metten Stein+Design, Overath

„Wir setzen auf Qualität. Auch bei unseren Produktionsmitteln.“ Metten Stein+Design gehört zu den führenden Anbietern von hochwertigen Betonsteinen und ist für seine Qualität international bekannt. In der Produktion setzt das Unternehmen auch auf professionelle Technik von FORMAT, die exklusiv bei führenden Technischen Händlern in ganz Deutschland erhältlich ist. FORMAT Schläuche, Gummiwaren und Textilien sind für den professionellen Gebrauch entwickelt, sind kurzfristig verfügbar und haben sich in Industrie und Handwerk bestens bewährt.

www.technischerhandel.de


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 157

Industrietechnik

Schlauchklemmen

Schlauchklemmen teilw. nach DIN 20039 A Material: Temperguss verzinkt, 2-teilig mit losen Zungen

Katalog-Nr.

6044.0010 6044.0015 6044.0020 6044.0025 6044.0030 6044.0035 6044.0040 6044.0045 6044.0050 6044.0055 6044.0060 6044.0065 6044.0070

für Schlauch Außen-∅ von bis mm mm

22 28 32 39 48 56 60 77 94 115 113 135 155

29 34 40 49 60 72 76 94 115 145 127 155 175

für Schlauch NW (Innen) mm Zoll

13 19 25 32 38 50 50 63 76 89 89 102 127

1/2" 3/4"

1" 11/4" 11/2" 2" 2" 21/2" 3" 31/2" 31/2" 4" 5"

Gewicht g/Stück

130 130 195 260 310 350 375 580 740 1050 960 940 1180

VE

4/Stück o. MwSt.

10 10 10 10 5 5 5 5 – – – – –

1,75 1,75 2,40 3,10 3,65 4,65 4,90 7,00 8,95 14,75 13,10 15,40 15,40

2

(209)

Schlauchklemmen nach DIN 20039 B Mit Sicherungsklauen Material: Temperguss verzinkt, 2-teilig mit losen Zungen

Katalog-Nr.

für Schlauch Außen-∅ von bis mm mm

für Schlauch NW (Innen) mm Zoll

6044.1005 6044.1010 6044.1015 6044.1020 6044.1025 6044.1030 6044.1035 6044.1040

22 28 35 42 45 55 60 97

13 19 25 28 35 42 50 76

29 32 42 45 53 60 73 106

1/2" 3/4"

1" – 13/8" – 2" 3"

Gewicht g/Stück

VE

4/Stück o. MwSt.

142 235 272 360 370 440 650 860

10 10 10 5 5 – – –

2,55 2,60 3,40 4,15 4,95 6,15 7,90 13,40 (209)

Zwei-Ohr-Schlauchklemmen ABA 2-Ohr-Klemmen garantieren dank ihrer Ausführung eine dauerhafte und gute Abdichtung von Luft- und Flüssigkeitsleitungen. 2-Ohr-Klemmen lassen sich leicht montieren und finden in den verschiedensten Einsatzbereichen ihre Anwendung Material:

Bruchfester Spezialstahl, verzinkt Montage mit Kneifzange VE: 100 Stück

Katalog-Nr.

6044.2200 6044.2205 6044.2210 6044.2215 6044.2220 6044.2225 6044.2230 6044.2235 6044.2240 6044.2245 6044.2250 6044.2255 6044.2260 6044.2265 6044.2270 6044.2275 6044.2280

Spannbereich mm

5- 7 7- 9 9-11 11-13 13-15 14-17 15-18 17-20 18-21 20-23 22-25 23-27 25-28 28-31 31-34 34-37 37-40

4/100 Stück o. MwSt.

32,07 32,94 37,00 40,14 42,60 44,04 45,06 51,35 56,14 57,83 62,75 63,87 68,36 73,96 80,24 84,30 89,23 (205)

Montagezange für Zwei-Ohr-Schlauchklemmen

Katalog-Nr.

4/Stück o. MwSt.

6044.2515

122,13 (205)

157

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 158

Industrietechnik

Metallbänder

BAND-IT Metallbänder, Schlaufen und Spannwerkzeuge Der Industriestandard. Abgerundete, glatte Kanten für sichere, problemlose Montage. Rostfreier Stahl, Typ 201, besonders zugfest und korrosionsbeständig

2 BAND-IT Band aus verzinktem Stahl

Giant-Band

30,5 m pro Rolle Katalog-Nr.

6043.1210 6043.1215 6043.1220 6043.1225

30,5 m pro Rolle. Rostfreier Edelstahl Typ 201

Breite Zoll

Breite mm

Stärke Zoll

Stärke mm

Gewicht kg

3/8"

9,53 12,70 15,88 19,05

0,025" 0,030" 0,030" 0,030"

0,63 0,76 0,76 0,76

1,6 2,4 3,0 3,6

1/2" 5/8" 3/4"

Auch in Fabriklängen erhältlich

4/Rolle o. MwSt.

24,05 30,05 37,15 45,85

Katalog-Nr.

6043.1410 6043.1415 6043.1420

Breite Zoll

Breite mm

Stärke Zoll

Stärke. mm

Gewicht kg

3/4"

19,05 25,40 31,75

0,044" 0,044" 0,044"

1,12 1,12 1,12

5,4 6,4 8,0

1" 11/4"

4/Rolle o. MwSt.

143,85 183,85 227,15

Auch in Fabriklängen erhältlich

(202)

(202)

BAND-IT Schlaufen Rostfreier Edelstahl Typ 201 EAR-Lokt Schlaufen für einfach- und doppeltgewundene Einbindung. Die einzigartige Anordnung der Zahnung gewährleistet maximale Haltekraft

Katalog-Nr.

6043.1810 6043.1815 6043.1820 6043.1825 6043.1830

Breite Zoll 1/4" 3/8" 1/2" 5/8" 3/4"

VE: 100 Stück Breite mm

Gewicht kg

6,35 9,53 12,70 15,88 19,50

0,1 0,4 1,0 1,1 1,7

4/100 Stück o. MwSt.

21,35 23,85 33,65 40,85 51,35 (202)

Giant-Schlaufen Rostfreier Edelstahl Typ 201/301

VE: 25 Stück

Katalog-Nr.

Breite Zoll

Breite mm

Gewicht kg

6043.2210 6043.2215 6043.2220

3/4" 1" 11/4"

19,05 25,40 31,75

0,8 1,1 1,4

4/100 Stück o. MwSt.

385,00 485,00 635,00 (202)

BAND-IT Spannwerkzeug* Gesenkgeschmiedete, verzinkte Spannwerkzeuge mit eingebauter Schneidevorrichtung. Mit dem BAND-IT Spannwerkzeug werden über 1100 kg Zugkraft erreicht Katalog-Nr.

Beschreibung

6043.1610

Spannwerkzeug Menge/Packung 1 Gewicht 4,4 lbs

Gewicht kg

2,0

4/Stück o. MwSt.

168,65

(202)

BAND-IT Jr. Adapter (o. Abb.) In Verbindung mit dem BAND-IT Spannwerkzeug zum Anbringen von vorgeformten Jr. Schellen 4/Stück o. MwSt.

Katalog-Nr.

Beschreibung

6043.0610

Adapter zu BAND-IT Spannwerkzeug

(202)

Giant-Spannwerkzeug** Vorgeformte BAND-IT Jr. Schellen aus V2A und Pneumatik-Werkzeuge auf Anfrage lieferbar.

Katalog-Nr.

Beschreibung

6043.2410

Giant-Spannwerkzeug Menge/Packung 1 Gewicht 11,7 lbs

257,50

Gewicht kg

5,3

4/Stück o. MwSt.

680,35

(202)

2

158


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:49 Uhr

Seite 159

Industrietechnik

Kennzeichnungssysteme/Verschlussbänder

Tie-Lok Smooth IB

Neues Kennzeichnungssystem

• Starke, dauerhaft einfach geschlaufte Einbindung mit sehr flachem Verschluss • Präge- und Knickverschluss mit einer Zugkraft von 1300 N

Kennzeichnungsvorschriften gerecht werden mit dem

I.D. Tagging System aus Edelstahl

• • • • • •

Tie-Lok II® Werkzeug

Schnelle, leichte Montage Aus 304 oder 316 Edelstahl Korrosions-, UV- und feuerbeständig Zwei feste, flache Verschlüsse Sicher, dauerhafte Einbindung Schilder in verschiedenen Größen

2

I. D. Kennschilder Verpackungseinheit: 100 Stück Gewicht kg

Katalog-Nr.

Beschreibung

6043.3410

Spannwerkzeug zur Befestigung 0,43 der Tie-Lok Bänder mit dem patentierten Doppelverschluss

4/Stück o. MwSt.

Stärke Katalog-Nr. mm

Breite mm

Breite Zoll

Länge mm

Länge Ge4/100 Stück Zoll wicht kg o. MwSt.

677,00

6043.3010 0,254 6043.3015 0,381 6043.3020 0,381

19,05 38,10 19,05

3/4"

51 63 89

2" 2,5" 3,5"

11/2" 3/4"

0,22 0,55 0,36

63,85 94,85 162,25

(202)

Tie-Lok Bänder

(202)

Handprägegerät für I. D. Kennschilder

Verpackungseinheit 100 Stück. Stärke 0,38 mm (0,015”).

Katalog-Nr.

für Bündelstärke mm Zoll

Breite mm Zoll

6043.3210 6043.3215 6043.3220 6043.3225 6043.3230

51 101 152 203 254

6,35 6,35 6,35 6,35 6,35

2" 4" 6" 8" 10"

Länge mm Zoll

1/4"

254 419 1/4" 572 0,25" 737 0,35" 889 1/4"

8" 14,5" 21" 27,5" 33,5"

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

0,54 0,86 1,17 1,50 1,79

128,15 163,00 198,50 222,70 249,35 (202)

I. D. Kit Kennzeichnungs-Paket Katalog-Nr.

Beschreibung

6043.3810

Kennzeichnungspaket im praktischen Koffer umfasst: A920: 1 Stück Tie-Lok II® Werkzeug: 200 St. Kennschilder, 19,05 mm 100 St. Kennschilder, 38,10 mm 100 St. Tie-Lok Bänder, 50 mm 200 St. Tie-Lok Bänder, 100 mm 100 St. Tie-Lok Bänder, 150 mm

Katalog-Nr.

Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

6043.3620

1,17

1698,65

Prägedrucker mit Zentriervorrichtung auf Anfrage lieferbar

(202)

Prägedrucker Gewicht kg

4/Stück o. MwSt.

9,80

1633,65

(202)

Preis auf Anfrage

Material der Kennschilder: Edelstahl 304 (1.4301) Präge- und Knickverschluss

Nylonschlauchklemmen Herbie Clips ersetzen weitestgehend herkömmliche Metallschellen. Sie werden aus einem speziell strapazierfähigem Nylon 6.6 gefertigt. Sie sind absolut rostfrei, bruchsicher und extrem kälte- und hitzebeständig von -40 °C bis +150 °C. Selbst Chemikalien und andere Stoffe können den Herbie Clips nichts anhaben. Farbe: Schwarz, auf Wunsch auch jede andere Farbe möglich

Anwendung: Mit Herbie Clips lassen sich Schläuche und Röhren auf professionelle Art absolut dicht und zuverlässig befestigen. Die Handhabung ist sehr einfach und bedeutet für den Fachmann eine wesentliche Arbeitserleichterung. Dank der Verschlusstechnik mit den verzahnten Backen sind die Clips schnell und fest zu schließen. Einsatzbereich: Bodenbearbeitungs- und Haushaltsgeräte, technischer Handel Auf Anfrage lieferbar

159

2


IT_Kap2_S_148-160_Kompetenz

05.10.2007

14:50 Uhr

Seite 160

Marc Steffens, Techniker Allrounder Winter World, Neuss

„Extrembedingungen sind bei uns normal.“ Wer seinen Kunden ganzjährigen Skispaß bietet, braucht Technik, die absolut zuverlässig ist. Und die selbst unter schwierigsten Einsatzbedingungen funktioniert. Der FORMAT Bau- und Industrieflachschlauch verbindet höchste Qualität mit universeller Verwendbarkeit. Seine leuchtende Signalfarbe reduziert die Unfallgefahr durch Stolpern oder Überfahren. Erhältlich nur bei ausgewählten Fachhändlern.


IT_Kap3_S_001-037_Kompetenz

10.09.2007

16:04 Uhr

Seite 1

Übersicht

Warengruppe

Industrietechnik

Artikel

Seiten

Qualitätsübersicht Elastomere Dichtungsplatten . . . . . . . . . . . . .8, 9

Technische Gummiwaren/ Profile/ Elastomertechnik

FORMAT Feinriefenmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18 Isoliermatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .19 Kantenschutzprofile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24 Standort-Isoliermatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .19 Gummiplatten Lebensmittel-Qualitäten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Moosgummi-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 Qualität CR-Neoprene . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Qualität EPDM . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .13 Qualität NBR-Perbunan . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12, 15 Qualität NR-Para . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14 Qualität NR/SBR . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12, 15 Qualität PUR Vulkollan . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Qualität VMQ-Silikon . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .16 Regenerat . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Spezial-Gummi-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Trinkwasserzugelassene Qualitäten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Verschleißschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .15 Zellkautschuk-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 Gummimatten - Bodenbeläge Arbeitsplatzmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 Feinriefenmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18, 20 Hammerschlagmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21 Isoliermatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .19 Klotzmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21 Leistenmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21 Noppenbeläge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .20 Pyramidenmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .21 Rampenprofilmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 Riffelblechmatte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 Ringmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22 Steckmatten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 weitere Bodenbeläge siehe WG 8 Gummi-Profile Dichtungs-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24-32 Dichtungsstreifen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .29 Fassungsprofile/U-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27 Füller-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27 Gehrungsschere . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27 Klemm-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27 Montage-Werkzeuge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .27 Rammschutz-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .30 Rundschnüre . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .28, 31, 32, 34 Silikon-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .32 Weich-PVC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .30 Moosgummi-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .28 Kantenschutz-Dichtungs-Profile Flexible Kantenschutz- und Dichtungs-Profile . . . . . . . . . . . .24, 25, 26 PVC-Kantenschutz-Profile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .24, 25, 26 Formteile O-Ring-Sets / Dichtelemente . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .34-37 Schwingungs-Technik Modellbestimmung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .44 Elastomer-Federn . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50, 51 Elastomer-Platten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .47 Gummi-Edelstahl-Puffer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .41 Gummi-Metall-Anschlag-Puffer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .40 Gummi-Metall-Puffer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .38, 39 Silikon-Metall-Verbindungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .41 Gummi-Metall-Schienen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .42 Luftfedern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .46 Maschinen-Lagerungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .44-49 Nivellierteller . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48, 49 Geräte-Stellfüße siehe WG 8

1

3

3


IT_Kap3_S_001-037_Kompetenz

10.09.2007

16:04 Uhr

Industrietechnik

Seite 2

Technische Gummiwaren und Profile

Elastomerplatten Das Ausgangsprodukt zur Herstellung von Gummiplatten ist roher Kautschuk. Dieser wird mit einer Reihe von Zusatzstoffen gemischt. Füllstoffe und Weichmacher dienen zur Verstärkung und Einstellung der Härte und anderer Eigenschaften. Alterungsschutzmittel erhöhen die Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen, wie Licht, Wärme, Sauerstoff, Ozon. Beschleuniger und Vulkanisationsmittel sorgen für die Vernetzung. Eigenschaften und Prüfmethoden Um die Eigenschaften von Elastomerplatten zu bestimmen, sind eine Reihe von Untersuchungen durchzuführen, die wichtigsten Prüfungen sind: Zugversuch Bei dem Zugversuch nach DIN 53504 wird ein flacher, hantelförmiger Probekörper aus Kautschuk einer Zugbeanspruchung ausgesetzt. Die Reißfestigkeit ist nun die maximale Kraft pro Flächeneinheit des ursprünglichen Querschnittes, die man aufwenden muss, bis die Probe bricht. Die Reißdehnung ist jene Dehnung, die beim Bruch gemessen wird. Sie wird als Veränderung in Prozenten der Ausgangslänge angegeben. Eine Bruchdehnung von 100 % bedeutet, dass die Probe erst bei einer Dehnung auf die doppelte Ausgangslänge gebrochen ist.

3

Härteprüfung Die Härte ist ein Zahlenwert, der den Widerstand gegen das Eindringen einer Spitze charakterisiert (DIN 53505). Üblich ist vor allem die Shore-Härte-A, bei deren Messung ein definierter Kegelstumpf mit definierter Federkraft in den Gummi eindringt. Der Messwert 0 bedeutet vollständiges Eindringen, 100 kein Eindringen. Druckverformungsrest Wesentlich für den Einsatz von Dichtungen und Unterlagsplatten ist die bleibende Verformung, die meist verwendete Kenngröße ist der Druckverformungsrest (DVR). Zur Bestimmung dieser Größe wird ein zylindrischer Prüfkörper um 25 % zusammengedrückt und bei bestimmter Temperatur eine gewisse Zeit so gelagert. 30 Minuten nach der Entlastung wird bei Raumtemperatur wieder die Höhe gemessen und daraus die bleibende Verformung ermittelt. Ein DVR von 0 % bedeutet, dass der Körper seine ursprüngliche Dicke wieder voll erreicht hat (in der Realität unmöglich), ein DVR von 100 % sagt, dass der Körper überhaupt keine Rückstellung mehr zeigt, er wurde während des Versuchs völlig bleibend verformt. Warum ist der DVR eine wichtige Größe? Eine Flanschdichtung wird auf eine bestimmte Dicke zusammengepresst und übt eine Pressung auf die Flanschflächen aus. Mit der Zeit nimmt diese Pressung ab, da sich der Gummi auch plastisch verformt. Ist dieser plastische Anteil – also der DVR – zu groß, lässt die Presskraft und damit die Dichtwirkung zu stark nach, die Dichtung wird undicht, vor allem dann, wenn sie zu knapp ausgelegt ist. Der DVR sollte bei der Dauereinsatztemperatur einen Wert von ca. 40 % nicht überschreiten. Alterungsverhalten Bis zu welcher Temperatur ist dieser Werkstoff beständig? Oder: Ist dieser Werkstoff bis 120 °C beständig? Diese Fragen sind in dieser Form schwer zu beantworten. Handelt es sich um Dauer- oder Spitzentemperaturen, welchen anderen Beanspruchungen ist der Artikel ausgesetzt, wie ist er eingebaut, all das sind entscheidende Parameter für das Alterungsverhalten. Doch nicht nur hohe Temperaturen lassen einen Werkstoff altern. Ganz entscheidend für das Altern ist bei Gummi Ozon. Ozon greift auch in sehr kleinen Konzentrationen Gummi an der Oberfläche an, vor allem wenn er gedehnt ist. Ozonprüfungen geben an, wie ein Gummiteil für den Außeneinsatz geeignet ist. In Innenräumen ist im Allgemeinen die Ozonbelastung niedrig. EPDM weist die beste Ozonbeständigkeit von allen Standartelastomeren auf, CR ist ebenfalls gut beständig, wenn die Mischung darauf ausgelegt ist. In manchen Spezifikationen und Einsatzfällen wird auch für NR, SBR oder NBR eine gewisse Ozonbeständigkeit verlangt und realisiert. Flammwidrigkeit Grundsätzlich ist jede Gummimischung brennbar. Nach bestimmten Normen werden Brennbarkeit, Flammwidrigkeit, Qualmbildung und Toxizität der Rauchgase geprüft. Alle Tests müssen auf ihre praktische Aussagekraft hinsichtlich der Anwendung kritisch beurteilt werden. Bei Fragen nach flammwidrigen Produkten ist immer die Angabe der Norm nötig. Wenn dies nicht möglich ist, können wir unter Kenntnis der genauen Einsatzbedingungen eine geeignete Norm vorschlagen. Chemische Beständigkeit Die Frage nach der chemischen Beständigkeit ist sehr komplex, denn Öl ist nicht gleich Öl, Benzin ist nicht gleich Benzin. Vor allem bleifreie Superbenzine enthalten meist viele Aromaten und auch Alkohole. Daher ist jeder Einsatzfall gesondert zu betrachten. Lebensmittel und Trinkwasser Die meisten nationalen Lebensmittelgesetze verbieten, gesundheitsschädliche Bedarfsgegenstände so zu verwenden, dass von ihnen fremde Stoffe auf Lebensmittel oder ihre Oberfläche übergehen. Nach dem Lebensmittelgesetz gibt es vier Kategorien, für Gummiplatten ist meist die Kategorie 1 (Lebensmittelkontaktzeit über 24 Stunden) oder Katagorie 2 (Lebensmittelkontaktzeit zwischen 10 Minuten und 24 Stunden) relevant. Für Trinkwasser gibt es noch keine einheitliche Norm. In Deutschland ist die KTW 1.3.13 vorgeschrieben. Flachdichtungen Zur Dichtungsberechnung müssen die Dimensionen und Drücke bekannt sein. Die Berechnung beruht auf bestimmten Parametern: – Mindestflächenpressung – Verformungskraft – Druckkomponente der Dichtkraft – Betriebsdichtungskraft – Innendruck. Aus diesen Kräften ergibt sich die Mindestschraubkraft, mit der die Dichtung verpresst werden muss. Durch die bleibende Verformung (Druckverformungsrest) der Dichtung kann bei Bedarf die Dichtung nach einiger Zeit nachgespannt werden. Dies ist auf jeden Fall besser, denn ein zu festes Anziehen kann die Dichtung zerstören. Werden Gummiplatten als Ein- Zwischen- oder Unterlage genutzt, entsteht eine Flächenpressung. Die zulässige Flächenpressung ergibt sich aus dem Formfaktor. Der Formfaktor ist das Verhältnis von gedrückter Fläche zu freier Fläche. Daraus ergibt sich, dass bei gleicher Fläche eine Platte umso höher belastet werden kann, je dünner sie ist.

3

2

Eindringkörper nach Shore A


IT_Kap3_S_001-037_Kompetenz

10.09.2007

16:04 Uhr

Seite 3

Technische Gummiwaren und Profile

Industrietechnik

Bodenbeläge und Gummimatten In vielen Arbeitsbereichen, Eingangshallen oder Treppenhäusern liegt durch den Umgang mit „gleitfördernden“ Stoffen erhöhte Rutschgefahr vor. Solche Stoffe können z. B. Fett, Öl, Wasser, Lebensmittel, Staub, Mehl sein. Sie gelangen produktions- oder arbeitsbedingt auf den Fußboden und erhöhen somit die Rutschgefahr. In diesen Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr müssen, gemäß der Berufsgenossenschaftlichen Zentrale für Sicherheit und Gesundheit (BGZ), rutschhemmende Bodenbeläge eingesetzt werden. Je nach Anforderung können dies u.a. rauhe, profilierte und elastische Bodenbeläge erfüllen. Sie erhöhen die Reibung zwischen z. B. Schuhwerk und Bodenbelag oder Ladegut und Ladefläche und verhindern somit ein wegrutschen. Rutschhemmung ist Pflicht! Unser Sortiment umfasst für verschiedene Einsatzgebiete Bodenbeläge und Gummimatten mit unterschiedlichen Oberflächen-Strukturen. Diese Bodenbeläge sind einfach verlegbar, sie sind rutschhemmend und garantieren eine hohe Standsicherheit in trockenen und feuchten oder nassen Einsatzbereichen. Sie eignen sich sowohl als Bodenbelag im Arbeitsbereich, wie z. B. vor Werkbänken oder Maschinenarbeitsplätzen, als auch im Lager-, Transport- oder Verkaufsbereich. Weitere Industriebodenbeläge finden Sie in der Warengruppe 8.

3

Moos- und Zellgummi Moosgummi und Zellgummi werden auf der Basis von Natur- oder Synthesekautschuk hergestellt. Um die für diese Gummiarten typischen weich federnden Eigenschaften zu erhalten, wird Kautschuk unter Zugabe von chemischen Zusätzen porig vulkanisiert. Moosgummi erhält duch ein spezielles Vulkanisationsverfahren eine teilweise offenporige Zellstruktur. Die in den Poren enthaltene Luft kann unter Druckbelastung entweichen. Bei Entlastung füllen sich die Poren durch das Rückstellungsvermögen des Elastomers wieder mit Luft. Somit kann das Material auch Feuchtigkeit aufnehmen und speichern. Die bei der Produktion entstehende sog. Außenhaut kann das Eindringen von Feuchtigkeit vermeiden, zudem verleiht sie dem Produkt eine erhöhte Abrieb- und Verschl