Page 8

unterwegs

wetter im visier Noch arbeiten auf dem fichtelberg Beschäftigte des Deutschen Wetterdienstes als Wetterbeobachter, teilweise rund um die Uhr. In Zukunft sollen hochmoderne sensoren die Datenerfassung übernehmen und den Betrieb ohne Beobachter ermöglichen.

Mehrmals am Tag klettern die Meteorologen auf den Turm der Wetterwarte. Wolken und Sicht werden von hier aus beobachtet.

8   

EPROSA 01/2017  

Kundenzeitschrift 01|2017 der Stadtwerke Schwarzenberg GmbH.

EPROSA 01/2017  

Kundenzeitschrift 01|2017 der Stadtwerke Schwarzenberg GmbH.

Advertisement