Issuu on Google+

DIENSTAG, 30. NOVEMBER 2010 Nummer 68/28. Jahrgang

T T E I M RK MA HE

M UTE

23 IT 1

AN

O GEB

www.blunierag.ch

TEN

Honda CR-V inkl. Winterausrüstung, Leasing 3,9% Sonderkonditionen auf Lagerfahrzeuge Fragen Sie uns! Ihre Honda-Vertretung in Bern:

BERNS WOCHENZEITUNG PP 3001 BERN/STADT UND REGION BERN

Event WOHLKLINGENDES SCHMUCKSTÜCK – MARINA AND THE DIAMONDS SPIELEN IM BIERHÜBELI

Tel. Vertragungsdienst AWZ AG 031 560 60 60

People DER ALTE MANN UND DIE KUNST – GROSSER BAHNHOF FÜR BERNHARD LUGINBÜHL

Tel. Redaktion 031 330 39 99

Tel. Inserate 031 330 35 55

Model Contest FIT UND SCHÖN DURCH DEN WINTER MIT SIEGERIN ALEXANDRA ROTHENBÜHLER

Kiosk-Verkaufspreis Fr. 2.–

Auflage 100 417

People SCHRÄGE VÖGEL UND HITVERDÄCHTIGE GESÄNGE – DER JUGENDPREIS DER BURGERGEMEINDE

W. Blunier AG Wangenstrasse 118, 3018 Bern, Tel. 031 996 41 41

Porträt MARIO CAPITANIOS BERNERBÄR-KARIKATUREN ERSCHEINEN JETZT AUCH IN BUCHFORM

SEITE

SEITE

SEITE

SEITE

SEITE

4

9

13

15

19

DER KOPF DER WOCHE

Der Bernerbär präsentiert die etwas andere Adventsserie

MORITZ, DER KAVIAR-SOZIALIST

Interview

B

itte nicht zu früh freuen, die Betonung liegt (jedenfalls vorläufig noch) auf dem Wort «Gast»! Doch Spass beiseite: Mitten in der Stadt Bern, unmittelbar neben den weihnachtlich beleuchteten Gassen befindet sich ein spezielles «Gast»-Haus, mit rekordverdächtigen Zahlen punkto Auslastung (100 Prozent) und Anzahl «Gäste»-Ein- und Austritte (über 10 000 pro Jahr)! Es ist das Hotel «Gitterblick», das Regionalgefängnis Bern, kurz RG Bern, mit 135 Haftplätzen für Gefangene in Untersuchungs- und in Ausschaffungshaft. In diesem Gebäude bin ich derzeit oft zu Gast, spüre die Atmosphäre, spreche mit Gefangenen und Betreuern, allen voran mit Marlise Pfander, der Leiterin. Es soll eine ganz besondere Adventsgeschichte werden. Bis nächste Woche! matthias.mast@bernerbaer.ch

Auf unserer Website haben Sie Zugang auf Inhalte und Bilder aller Events

www.bernerbaer.ch Zugangscode 30. Nov. – 7. Dez. 2010

UK84XX

Die ehemalige Botschafter-Gattin Shawne Fielding (41) kehrt als Botschafterin der Aids Hilfe Schweiz in ihre alte Heimatstadt Bern zurück. Der Bernerbär traf die Texanerin zum Gespräch. Die schöne Shawne über Safer Sex, schwule Freunde, ihre Liebe zu Bern und NochGatte Thomas Borer

«Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen», pflegte Konrad Adenauer zu sagen. Ob dies auch für Moritz Leuenberger zutrifft?Jedenfalls wird man bei seinem Implenia-VR-Sitz den Verdacht nicht los, dass Sozialisten sehr wohl etwas von Geld verstehen, wenn sie es leicht haben können. Hingegen sollte man jetzt nicht noch mehr auf Leuenberger herumhacken (dafür sind seine Parteifreunde zuständig), sondern ihm dazu gratulieren, dass er auch in seiner NachBundesratszeit die eigene Wichtigkeit zelebrieren kann, damit seinen Reden weiterhin die nötige Aufmerksamkeit zuteil wird. Und wie sagte doch Leuenbergers Redner-Vorbild Cicero: «Zum Reichtum führen viele Wege, und die meisten von MM ihnen sind schmutzig.»

Profitieren Sie von exklusiven Ausstattungspaketen und Zubehör. Auf allen Opel-Modellen.

Da kommt Freude auf!

Bei uns.

Opel Center Bern-Wankdorf Bern-Bümpliz Bern-Länggasse Bern-Liebefeld Belp Münsingen


Berner Bär - Shawne Fielding