Page 1

Juni 2011

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 路 Fax: 1 24 06

2 0 0 5


Kontakte Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Hohndorf Hauptstrasse 13, 09394 Hohndorf Tel.: 037298 12493 · Fax: 037298 12406 E-Mail: kg.hohndorf@evlks.de · Internet: www.kirche-hohndorf.de Pfarramtssekretärin Martina Epperlein Bürozeiten Pfarramt und Friedhofsverwaltung · Tel.: 037298 / 12493 Mo - Fr 9.30 Uhr-12 Uhr außer mittwochs und Do 15-18 Uhr Bankverbindung Kirchgemeinde Hohndorf Ev.-Luth. Kirchenbezirk Chemnitz Kto: 168 200 907 8 · BLZ: 350 601 90 - KD Bank eG Verwendungszweck: 1415 + z.B. Projektname oder Opfering/Zehntenkasse Bankverbindung Kirchgeld Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hohndorf Kto: 161 831 002 3 · BLZ: 350 601 90 · KD Bank eG Verwendungszweck: Kirchgeld Bankverbindung Friedhofsverwaltung Ev.-Luth. Friedhof Hohndorf Kto: 161 831 001 5 · BLZ: 350 601 90 · KD Bank eG Verwendungszweck: Gebühren für ... Pfarrer Holger Bartsch Tel.: 037298 12407 E-Mail: holger.bartsch@kirche-hohndorf.de

Weitere Einrichtungen und Werke Landeskirchliche Gemeinschaft Glückauf-Strasse 55, 09394 Hohndorf Internet: www.lkgbezglauchau.de/html/hohndorf.html Christlicher Kindergarten und Hort Saatkorn - Leiterin Dagmar Bochmann Am Hang 3, 09394 Hohndorf Tel.: 037204 50101 Fax: 037204 50102 Mail: info@kiga-saatkorn.de Internet: www.kiga-saatkorn.de „Dorf im Dorf“ Wohnstätte für Behinderte Einrichtungsleiter Volkmar Martin Thodor-Fliedner-Straße 1, 09394 Hohndorf Tel.: 037204 5860 Fax: 037204 58633 E-Mail: info@sachsen.fliedner.de Internet: www.sachsen.fliedner.de

Kantorin Sonja Käppler Tel.: 037204 88393 E-Mail: sonja.kaeppler@kirche-hohndorf.de Kirchenvorstand Kontakt über Henryk Reimann Tel.: 037298 2977 E-Mail: henryk.reimann@kirche-hohndorf.de Küsterdienste Rolf Bornschein Tel.: 037298 14674 Mail: rolf.bornschein@kirche-hohndorf.de Friedhofsmeister Martin Zeidler erreichbar über das Pfarramt Rufnummer für Hilfestellungen und kleine Notfälle - Telefonnummer: 017680042110

Evangelische Mittelschule Gersdorf Schulleiterin Sylvia Heiland Hauptstrasse 188b, 09355 Gersdorf Tel.: 037203 65501 Fax: 037203 65565 Mail: schulleitung@evms-gersdorf.de

Telefonseelsorge 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 (gebührenfrei) Beratung im Internet www.telefonseelsorge.de Beratungsstelle des Diakonischen Werkes Hartensteiner Str. 5a, 09350 Lichtenstein Tel.: 037204 5339 E-Mail: soz.beratung(at)diakonie-westsachsen.de Sprechzeiten: Montag 15-19 Uhr Dienstag 14-16 Uhr Mittwoch 9-12 Uhr 15- 17 Uhr Donnerstag 8-12 Uhr 14-17.30 Uhr Freitag

2

9-12 Uhr

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

Psychosoziale Beratung Allgemeine soziale Beratung Amb. Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Suchtberatung und –Behandlung Psychosoziale Beratung Soziale Schwangerschafts-, Familien-, Ehe-, und Lebensberatung Suchtberatung und –Behandlung


Impressionen von den Kinderbibeltagen in den Osterferien

An beiden Tagen nahmen die Anspiele die Kinder mit hinein in das Geschehen und brachten das Thema näher. In den verschiedenen Kleingruppen wurde gebastelt, gespielt und viel besprochen. Die Kinder genossen die entspannte Atmosphäre.

Großes Abschlußbild zwei wunderschöne spannende Tage gingen zu Ende.

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

3


Hauskreisausflug  Osterausflug am 15.05.11 Am Ostersamstag hat unser Hauskreis einen gemeinsamen Osterausflug unternommen. Treffpunkt war 8.00 Uhr an der Kirche. Der Tag begann mit einer kurzen Andacht und gemeinsamen Gebet. Dann fuhren wir 4 Familien mit den Autos nach Zwickau. Von dort aus ging es weiter mit der Vogtlandbahn bis nach Schöneck. Im Kletterwald konnten alle Mutigen ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen. Nach einem schönen Mittagessen auf sonniger Terrasse mit Panoramablick hatten wir die Möglichkeit, die Bowlingbahnen im Hotel zu nutzen. Nach einer sonnigen Rückfahrt trafen wir uns am Abend zum gemeinsamen Grillen. Am Ende dieses gelungenen Tages nahmen wir uns Zeit, um über das Wunder der Auferstehung von Jesus Christus nachzudenken und dafür zu danken, was er für uns getan hat.

Mancher Mensch für stark sich hält, weil er Ansehen hat und Geld, dies hilft ihm nicht in großer Not, wahre Stärke und Schutz ist nur bei Gott. 4

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06


INFORMATIONEN

Jesus spricht:

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben. Joh. 8,12 Mit diesem Bibelwort möchten wir ganz herzlich zum Lobpreisabend einladen. Am Freitag, dem 24. Juni 2011 um 19.30 Uhr in der Lutherkirche Hohndorf Thema: „Aus der Dunkelheit ins Licht“ Wir freuen uns auf Euch und alle, dir Ihr mitbringt! Sandra Uhlmann im Namen des Jugendlobpreisteams „lifelight“

 Angebote der Gemeinde-Uni im Monat Juni 2011 08.+09.06. 2011

19.00-21.00 Uhr

Übernehmen Sie doch mal die Andacht!

20. 06. 2011

19.00-21.00 Uhr

Der ist doch völlig durchgeknallt...

02. 07. 2011

9.30-14.30 Uhr

Altarschmuck gestalten im Kirchgemeindehaus Gersdorf

Gemeinde-UNI im Kirchenbezirk Glauchau Bernhard-Reinhold-Weg 3, 09350 Lichtenstein OT Rödlitz - Tel.: 037204-589522 Fax: -23 mail: info@gemeinde-uni.de Anmeldung: anmeldung@gemeinde-uni.de · internet: www.gemeinde-uni.de

 Liebe Senioren, liebe Brüder und Schwestern, ich möchte eine kleine Hilfe anbieten. Manchmal braucht man dringend jemanden und keiner ist gerade da. Es ist so ein kleiner Notfall, wie immer der auch aussehen mag. Eine dringende Besorgung, ein Platz im Auto, um zum Gottesdienst zu gelangen oder etwas Anderes. Dafür gibt es die Telefonnummer: 017680042110 Mittäter gesucht - Wer kann unterstützen? Bitte melden unter: 017680042110 5

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06


 Musikalische Europareise im Sommerprogramm des Sächsischen Blechbläser Consorts Verstecken müssen sie sich auf keinen Fall. Im Gegenteil: Das Sächsische Blechbläser Consort zählt im Freistaat aktuell zu den besten Blechbläserensembles. Die ambitionierten Amateurmusiker kommen unter anderem aus Freiberg, Frankenberg, Dresden, Leipzig und Zwickau. Christian Sellien (Trompete), Ensemblegründer und organisatorischer Leiter, ist ein Chemnitzer (ursprünglich aus Lichtenstein). Seit mittlerweile drei Jahren musiziert das Consort im Stil der deutschen Bläsertradition, geht seit 2009 zweimal im Jahr in der Region auf Konzertreise. Ihr Sommerprogramm haben die Musiker am 28. Mai mit einem Open Air - Sonderkonzert im Schlosshof der Augustusburg begonnen und werden damit am 19. Juni um 17.00 Uhr in unserer Lutherkirche Station machen! Der Eintritt ist frei – um eine Spende am Ausgang wird gebeten. Die musikalische Reise, zu der eingeladen wird, soll von den Sandstränden der Adria bis an die rauen Küsten des Atlantik führen. Den Spuren der italienischen Meister Palestrina, Albinoni, Monteverdi und Rossini wird dabei ebenso nachgegangen wie denen ihrer französischen Kollegen Debussy oder Ravel. Im Konzert wird auch eine Auswahl von Wilhelm Müllers (1794-1827) „Gedichte aus den hinterlassenen Papieren eines reisenden Waldhornisten“ zu hören sein. „Vivat, und ins Horn ich stoße“ - so lautet der Titel des Konzerts des Sächsischen Blechbläser Consorts – Lassen Sie sich herzlich einladen zu dieser Sommerreise mit den jungen Musikern! (Quelle: Auszüge aus einem Artikel von Frau Kablau, Freie Presse, Flöha) Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

6


Informationen

 … und was träumst du? Einladung zu einem Gottesdienst mit jungen Christen Wann: Wo: Schlechtwettervariante:

Sonntag, dem 26.06.11 , 10.00 Uhr Bauerngutgelände Rödlitz Kirche Rödlitz

Wer jung ist, hat Träume. Was träumen junge Christen? Und was ist, wenn Träume platzen? Schmerz? Enttäuschung? Abwenden von Gott? Wer dranbleibt, erkennt oft im Rückblick darin Gottes Handeln und wie mancher Traum auf andere, faszinierendere Weise in Erfüllung ging. So ging es auch Josef, dem Sohn Jakobs, beschrieben im 1. Buch Mose. An seinem Beispiel werden wir in der Predigt mit hineingenommen, über das Wirken Gottes in unserem Leben nachzudenken. Sich neu inspirieren lassen für ein lebendiges Christsein und das gemeinsam mit jungen Christen, die den Gottesdienst mitgestalten. Dieser Gottesdienst ist ein Höhepunkt des jährlichen ephoralen Jugendtages und Rödlitzer Gemeindegottesdienst. Gleichzeitig wird in diesem Gottesdienst unser Pfarrer Holger Bartsch aus seinem Amt als Jugendpfarrer der Ephorie Glauchau verabschiedet bzw. entpflichtet. Seit 2004 führte und begleitete er in diesem Ehrenamt mit viel Leidenschaft junge Menschen auf ihrem Weg mit Jesus. Mit unserer Anwesenheit wollen wir als Kirchenvorstand unseren Dank und unsere Würdigung für dieses Engagement zum Ausdruck bringen. Ausgehend von den guten Erfahrungen mit dem gemeinsamen Gottesdienst zu Himmelfahrt und angesichts des sich anbahnenden Schwesternverhältnisses mit der Gemeinde Rödlitz-Heinrichsort, möchten wir Kirchenvorsteher alle Hohndorfer Gemeindeglieder zu diesem besonderen Gottesdienst einladen. Gern können dazu auch Freunde mitgebracht werden. Gern sind wir auch mit Mitfahrgelegenheiten behilflich. Am 26.06. werden 9.30 Uhr einige Leute mit ihren Autos an der Kirche stehen, um Geschwister mitzunehmen. Wer direkt von zu Hause abgeholt werden möchte, nehme bitte die Rufnummer für Hilfestellungen (siehe Kontaktblatt) in Anspruch. In Vorfreude auf diesen besonderen Gottesdienst und mit einem herzlichen Dankeschön für alle Aufgeschlossenheit

grüßen herzlichst Sylvia Tiesies und die Schwestern und Brüder des Kirchenvorstandes

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

7


Unsere Gemeindeveranstaltungen im Monat Juni 2011

GOTTESDIENSTE Donnerstag, 02. 06. Christi Himmelfahrt 10.00 Uhr Gem. Gottesdienst der KG Rödlitz/Heinrichsort und Hohndorf im Jugend- und Begegnungszentrum Rödlitz Kollekte: Weltmission Sonntag, 05. 06.

Exaudi 9.30 Uhr Gottesdienst gleichzeitig Krabbelgruppe

Sonntag, 12. 06.

Pfingstsonntag 9.30 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl gleichzeitig Krabbelgruppe

Montag, 13. 06.

Pfingstmontag 9.30 Uhr Gottesdienst Kollekte: Diakonisches Werk der EKD

Sonntag, 19. 06.

Trinitatis 9.30 Uhr Gottesdienst mit Feier der Jubelkonfirmation gleichzeitig Krabbelgruppe Kindergottesdienst - Spielezeit ab 9.00 Uhr Fußballfeld Schule / Boulderwand Hortgarten (bei schlechtem Wetter wie gewohnt im Keller Pfarrhaus) 17.00 Uhr Konzert mit dem Sächsischen Blechbläser Consort siehe auch Infos!

Freitag, 24. 06.

Johannistag 20.00 Uhr Lobpreisabend in der Kirche -siehe auch Infos!

Sonntag, 26. 06.

1. Sonntag nach Trinitatis 10.00 Uhr Gottesdienst mit jungen Christen “... und was träumst du?” im Jugend- und Begegnungszentrum Rödlitz - siehe auch Infos! Kindergottesdienst - Spielezeit ab 9.00 Uhr Fußballfeld Schule / Boulderwand Hortgarten (bei schlechtem Wetter wie gewohnt im Keller Pfarrhaus) 10.00 Uhr Saitenspiel-Gottesdienst im Gemeinschaftshaus

8

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06


Unsere Gemeindeveranstaltungen im Monat Juni 2011

GEMEINDEKREISE Seniorenkreis: Mütterkreis: Frauendienst: Kirchenkreis im Th.-Fliedner-Werk: Familienkreis: Gesprächskreis: Offener Kreis: Frauengebet:

Dienstag, Montag, Dienstag,

07. 06. 20. 06. 14. 06.

15.00 Uhr 19.30 Uhr Sommerwanderung / Treff Pfarrhaus 14.30 Uhr

beteiligt sich am Sommerfest SAMSTAG, 18. 06. 2011 - 14.30 Uhr-19.00 Uhr im Gelände des Theodor-Fliedner Werkes Hohndorf Samstag, 25. 06. 19.00 Uhr Montag, 20. 06. 19.30 Uhr Freitag, 17. 06. 20.00 Uhr Montag, 27. 06. 20.00 Uhr

JUGENDARBEIT Junge Gemeinde: Jugendkeller:

montags 18.30 Uhr fr: 17-21.00 Uhr

KIRCHENMUSIK Kl. Kurrende+ Gr. Kurrende Projektchor:

Donnerstags 15.30 Uhr nach Absprache

KINDERARBEIT Mutti-Kind-Kreis: Mittwoch 29. 06. / 15.30 Uhr Zuckertütenfest auf dem Spielplatz in Hermsdorf KingsScouts:

Freitag, 17.+24. 06. 17.00 Uhr im Lutherhaus

GEBETSKREISE Gebetskreis:

mittwochs 17.15 Uhr im Pfarrhaus, letzter Mittw. des Monats im Gemeinschaftsh. Gebetsgemeinschaft: sonntags 9.15 Uhr Deutschlandgebet: jeden 13. d. Monats 17.00 Uhr in der Kirche

LANDESKIRCHLICHE GEMEINSCHAFT Kinderbibeltreff:

Mo 06./20.06. 14.30 Uhr im Hort “Saatkorn” Gemeinschaftsstunde: Bibelstunde: Frauenstunde: Gemischter Chor: Kinderstunde: Blaukreuzstunde: Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

dienstags 19.30 Uhr donnerstags 19.00 Uhr jeden 4. Do im Monat 19.00 Uhr montags 19.30 Uhr: samstags 10.00 Uhr Samstag, 18. 06. 11 Beginn 17.00 Uhr 9


FREUD UND LEID IN DER GEMEINDE

Zum 25-jährigen Ehejubiläum wurden eingesegnet: Matthias Pilz und Wencke, geb. Schürer und Uwe Rother und Astrid, geb. Wondraczek Getauft wurden: Niclas Friedrich Pilz Sohn der Eltern Matthias und Wencke Pilz Luisa Rothe Tochter der Eltern Lutz Rothe und Annegret Rothe-Heinz Bei den Angaben der Taufen sind im letzten Gemeindebrief leider Fehler unterlaufen, die nachfolgend berichtigt werden: Linda Rothe Tochter der Eltern Lutz Rothe und Annegret Rothe-Heinz Laila Heinz Tochter der Eltern Bernd Heinz und Annegret Rothe-Heinz Ihren Geburtstag feiern: 01. 06. Heinz Mahn 04. 06. Inge Weidauer 04. 06. Elfriede Nestler 08. 06. Martha Groschwitz 15. 06. Christa Mahn 17. 06. Hildegard Fritzsch 18. 06. Elsbeth Gleich 19. 06. Karl-Heinz Groschwitz 25. 06. Ruth Weigel 29. 06. Eberhard Rost

82 Jahre 85 Jahre 82 Jahre 84 Jahre 82 Jahre 94 Jahre 88 Jahre 82 Jahre 88 Jahre 82 Jahre

In Gottes Hand ist die Seele von allem, was lebt. Hiob 12,10

Mit herzlichen Segenswünschen verbleiben wir die Schwestern und Brüder vom Kirchenvorstand, die Mitarbeiter und Pfarrer Bartsch Impressum: Herausgeber: Ev.-luth. Kirche Hohndorf; Erscheinungsweise: monatlich; Auflagenhöhe: ca. 750 Stk., Preis (Spende): 0,25 €; Anschrift und Telefon: Ev.-luth. Kirche, Pfarramt · Hauptstraße 13 · 09394 Hohndorf  037298 / 12493; www.kirche-hohndorf.de /Titelfoto: St. Colditz

10

Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

Gemeindebrief Juni 2011  

2 0 0 5 Pfarramt Tel.: 037298 / 1 24 93 · Fax: 1 24 06

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you