ZETT Lifestyle Garberhof

Page 1

Die Verwandlung des GARBERHOFS

Seit dem fernen August 1981, als die ersten Gäste im Garberhof in Mals übernachteten, hat sich viel getan. Im Laufe der Jahre erweiterte Familie Pobitzer immer wieder das Angebot ihres 4-Sterne-S-Hotels, um mit der Zeit Schritt zu halten. Der letzte Umbau erfolgte im Herbst/Winter 2022 und mit ihm wurde ein neues Konzept geboren: Silent Luxury.

Herzlichen Dank an die Familie Pobitzer für die gute, freundschaftliche und professionelle Zusammenarbeit in den letzten 20 Jahren!

www.tt-consulting.com

Garberhof **** S Staatsstraße 25, 39024 Mals Tel. 0473/831399 | info@garberhof.it www.garberhof.com
I.P. Sonderdruck zur „Zett“ – Die Zeitung am Sonntag, 19.02.2023 AUSFÜHRUNG DER KOMPLETTEN HEIZUNG UND LÜFTUNGSREGELUNG Laas - Industriestr. 67 - Tel. 0473/626755 - www.elwgr.it - office@elwgr.it
Alle Fotos: Juli Eberle, Moritz Hoffmann, ediundsepp

FAMILIE POBITZER

Harmonisch fügt sich die neugestaltete Hotelfassade in die alpine Landschaft des Vinschgaus ein. Imposante Mauerwerkspfeiler, große Panoramascheiben und helles Holz machen sie zu einem modernen Blickfang. Die Fassade ist jedoch nur eines der vielen Elemente aus nachhaltigen und natürlichen Materialien, die Teil des durchdachten Neukonzepts des Garberhofs sind. Gemeinsam mit dem Architekturbüro „Lang Hugger Rampp“ aus München sowie starken Partnerfirmen aus der Region fand Ende 2022 ein großer Umbau statt, der dem Hause Pobitzer nicht nur zu einem neuen Look in den Suiten und Zimmern, im Wellnessbereich, im Wellnessgarten sowie in der Loungebar verholfen, sondern das gesamte Haus in eine neue Atmosphäre getaucht hat – und das in einer rekordverdächtigen Zeit. Mitte Oktober rückten die ersten Bauarbeiter an. Ohne eine sorgfältige Planung und den Einsatz eines engagierten Teams wäre die

Verwirklichung dieses Projekts in solch kurzer Zeit niemals möglich gewesen. Pünktlich zu Weihnachten am 25.12.2022 öffnete der neue Garberhof seine Tore.

Eine neue Art von Luxus

Das Ziel der Umbauarbeiten war eine qualitative Erweiterung. Den Gastgebern ging es nicht darum, mehr Raum durch ein größeres An-

gebot und zusätzliche Zimmer zu schaffen, sondern das bereits Bestehende noch attraktiver zu gestalten. Schon immer spielte die Liebe zum Detail im Garberhof eine große Rolle. So finden sich im Hause Pobitzer zum Beispiel handgeblasene Murano-Glasleuchten, eine eigens entworfene Kupferleuchtenserie und Designobjekte wie stilvolle Lounge Chairs. Doch Luxus ist weit mehr als edles Design und exzellenter Service. Wahrer Luxus ist eine Lebensphilosophie, die eine Welt aus Ruhe, Leidenschaft und Genuss eröffnet. Im Garberhof hat man hierfür den Begriff „Silent Luxury“ gewählt, was auch als die Kunst der Einfachheit und der Stille beschrieben werden kann. Es bedeutet, all das genießen zu können, wovon man träumt. Das neue Konzept des Garberhofs wurde über zehn Jahre

Holz vermittelt auch in der Lobby das Gefühl von Wärme und Naturverbundenheit.

Ausführung der Brandschutz-, Sandstrahl- und Malerarbeiten

Wir bedanken uns bei Fam. Pobitzer für den Auftrag und das Vertrauen und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

2 GARBERHOF
„Man baut nicht nur etwas, weil es notwendig ist. Man verwirklicht eigene Träume und Ideen.“
SANITÄRE EINRICHTUNG STARKE PARTNER. STARKE PROJEKTE. www.innerhofer.it
Die Zimmer und Suiten des Garberhof präsentieren sich schlicht und doch elegant. Sie sind modern eingerichtet, aber bestechen mit einem typischen alpinen Touch.

lang Schritt für Schritt entwickelt, so dass die Gäste heute in den Genuss von sanfter Eleganz gepaart mit alpinen Traditionen kommen.

Dabei wird natürlich auch auf Nachhaltigkeit geachtet, um der Naturlandschaft, in die das Haus eingebettet liegt, Rechnung zu tragen und diese zu bewahren.

Wohnträume im Milano-Stil

Nachhaltigkeit ist auch das Stich wort in den 44 Zimmern und Suiten des Garberhofs. Eichenholzböden, Terrazzofliesen und ausgewählte Stoffe prägen den Milano-Stil, der die neuen Räumlichkeiten in komfortable Wohnoasen verwandelt. Hier finden sich

Annehmlichkeiten mit urbanem Flair, natürliche Farbklänge und edle Materialien, zum Beispiel der helle italienische Marmor

Travertino Classico. Die Bäder wurden teils verglast, teils fügen sie sich offen in den Wohn- und Schlafbereich ein. Mit anderen

Schon immer spielte die Liebe zum Detail im Garberhof eine große Rolle. So finden sich im Hause zum Beispiel handgeblasene Murano-Glasleuchten und stilvolle Lounge Chairs.

Worten: Die Zimmer und Suiten des Garberhof präsentieren sich schlicht und doch elegant. Sie sind modern eingerichtet, aber bestechen mit einem typischen alpinen Touch. Trotz gewisser einheitlicher Züge weist jede Wohneinheit ihren ganz eigenen Charakter auf, um den individuellen Wünschen

der Gäste gerecht zu werden. Die Laguna-Suiten etwa liegen direkt am neuen Bio-Naturbadeteich und bieten mit je einem eigenen Steg Zugang zum naturbelassenen Wasser. Abends spiegelt sich die Sonne im Teich und zaubert einzigartige Lichtspiele in das Innere der Suiten. Mehr Licht war

eines der Ziele, das mit dem Umbau der Zimmer und Suiten verfolgt wurde, aber auch auf Privatsphäre wird in allen Wohnbereichen großer Wert gelegt. Die zwei Hortus-Chalets kommen mit einer Panoramaterrasse mit Sauna, Whirlpool und privater Grünfläche. Privatsphäre beginnt im neuen Garberhof jedoch bereits im Kleinen. So wurden die neuen Zimmer und Suiten mit Holzschiebeläden ausgestattet, die individuell positioniert werden können – auch auf dem Balkon. Schließlich bedeutet Silent Luxury, in Ruhe seinen Gedanken und Träumen nachhängen zu können.

Wellness im naturverbundenen Ambiente

Der großzügige Wellnessbereich des Garberhofs erfuhr bereits vor vielen Jahren einen ersten Wandel, als Sohn Klaus den Familienbetrieb übernahm. 2009 kam mit der Errichtung des größten Hotel-Hamam Italiens ein weiteres Highlight dazu.

3 GARBERHOF
Von den Innenräumen des 2200 m2 großen Wellnessbereichs hat man dank der großen Fensterfronten einen fantastischen Panoramablick auf die Berge.
230126_ewos_Anzeige_ZETT_191x69.indd 2 26.01.23 16:10 Lieferung und Verlegung von Fliesen und Naturstein Angerer GmbH Staatsstrasse 1 39028 Schlanders Tel. 0473/730659 info@angerer-gmbh.it www.angerer-gmbh.it

Nun wurde die Wasser- und Wellnesswelt ein weiteres Mal rundum erneuert und strukturiert, wobei auch hier auf nachhaltige Materialien gesetzt wurde. Lehmputz und Holzplatten an den Wänden sowie Holzpfähle kontrastieren mit den modernen schwarzen Stahlelementen und verwandeln das Wellnesscenter in eine zeitgenössische und doch heimelige Wohlfühloase. Mehrere Beauty- und Massageräume in Holzbauweise sind entstanden sowie ein großer Ruheraum mit direktem Zugang zum neugestalteten Gartenbereich. Das Herzstück dieses Wellnessgartens ist ohne Frage der Bio-Naturbadeteich, dessen Wasser durch die Anzucht von Biofilm und ein Kiesfilterbecken biologisch aufbereitet wird. Von hier gleitet der Blick bis zum Horizont. Doch auch von den Innenräumen

des 2200 m2 großen Wellnessbereichs hat man dank der großen Fensterfronten einen fantastischen Panoramablick auf die Berge. Durch die neuen Annehmlichkeiten rückt der Alltag in noch weitere Ferne.

Lounge Bar 1981

Durch den Umbau Ende 2022 wurde in der Lounge Bar 1981 ein unverwechselbares Raumerlebnis geschaffen. In den Räumlichkeiten mit weißer Gewölbestruktur fühlen sich die Gäste sofort wohl. V-förmige Holzstützen und knisternde Kamine sorgen für alpines Flair, während gemütliche Sitzbänke und kuschelige Sessel zum Verweilen einladen. Hier ist viel Platz für gesellige Stunden. Die neue Lounge Bar 1981 soll jedoch auch ein Ort der Ruhe sein, wo Relaxen ganz leichtfällt. Farbenfrohe Cocktails,

D e sign und A rchi t ektu r

Ve rantwortungs vo ll Positi v Nachhaltig

Umbaukonzept Planung Ausstattung Marke

Magazin und Corporate Design für den Garberhof www.ediundsepp.de www.langhuggerrampp.de

edle Destillate, kräftige Biere und eine große Auswahl an Gins stehen zur Verfügung. Besonders stolz ist Gastgeber Klaus auf den hauseigenen Gin Felix-Luis, benannt nach dem ältesten Sohn des Hausherrn.

Steter Genuss

Was sich durch den Umbau nicht verändert hat, sondern von Anfang an fester Bestandteil des Garberhofs war, ist die kulinarische Meisterleistung des 4-Sterne-S-Hotels. Einst stand Klaus Pobitzer selbst als Chefkoch in der Küche. Vor 24 Jahren hat Christian Lechthaler diese Rolle übernommen und überrascht seitdem immer wieder aufs Neue mit eigenen Kreationen, die die internationale Küche mit traditionellen Gerichten vereint. Dabei wird das Menü der Jahreszeit angepasst. Kleine Produzenten, kurze Lieferwege sowie Fisch und Fleisch von einheimischem Vieh werden bevorzugt. Was schließlich nicht fehlen darf, ist ein edler Tropfen aus dem Wein-

195,00 Euro p.P.

Wir bedanken uns bei Familie Pobitzer für das Vertrauen und wünschen weiterhin viel Erfolg!

keller. 400 Flaschen zieren dort die Regale. Den hervorragenden Wein schenkt Sommelier Klaus den Gästen gerne persönlich ein.

2020 wurde im Garberhof gemeinsam mit Hilde Van den Dries vom

Calvenschlössl sogar ein eigener Weinberg angelegt. Der Weinanbau ist ein Beweis dafür, wie eng die Familie Pobitzer mit Südtirol und der Natur verbunden ist. Mit dem Umbau 2022 haben die Gast-

geber es geschafft, ihr Bestreben in die Tat umzusetzen und ein Refugium zu schaffen, das den Kern der Zeit trifft und eine glückliche Auszeit im Sinne von Silent Luxury verspricht.

4 GARBERHOF
ANGEBOT
2 Wellnesstage inklusive GarberhofGenuss-Halbpension, Eintritt in den Hamam, in die neue Saunawelt, Pools und vieles mehr…
ab
Wellnesstage
Ausführung der Spengler- und Abdichtungsarbeiten Tschengls Badl 2 | Laas | Tel.: 0473 739613 | info@spechtenhauser.bz Wir danken der Familie Pobitzer
Zusammenarbeit. Ausführung der gesamten Zimmermanns- und Schlosserarbeiten Tel. 0473/634648 info@habicher.it alfred.folie@rolmail.net Tel. 0473/616036 info@gritschmetall.com GritschMetall .com
für die gute
V-förmige Holzstützen sorgen für alpines Flair, während gemütliche Sitzbänke und kuschelige Sessel zum Verweilen einladen.

Turn static files into dynamic content formats.

Create a flipbook
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.