Issuu on Google+

Half Marathon Meran/o-Algund 27.04.2014 Spring Run Fun

www.marathon-meran.com


Werbeinformation.

Karl Putz, Volksbank-Mitglied seit 1987 Olympia-Teilnehmer 1960

„Bei einer Mannschaft liefert jedes einzelne Mitglied einen Beitrag zum Erfolg. Bei meiner Bank ist das auch so.“

100% überzeugt. Von meiner Bank.

www.volksbank.it


Ehrenkomitee - Comitato d’onore Arno Kompatscher Landeshauptmann von Südtirol - Presidente della Giunta Provinciale Christian Tommasini Landesrat - Assessore Provinciale Richard Theiner Landesrat - Assessore Provinciale Arnold Schuler Landesrat - Assessore Provinciale Dr. Veronika Stirner Landtagsabgeordnete - Consigliere Provinciale Dott.ssa Elisabetta Margiacchi Regierungskommissär - Commissario del Governo Dr. Günther Januth Bürgermeister von Meran - Sindaco di Merano Ulrich Gamper Bürgermeister von Algund - Sindaco di Lagundo Dott. Lucio Carluccio Polizeidirektor der Provinz Bozen - Questore della Provincia di Bolzano Dott.ssa Cinzia Cellucci Polizeidirektorin der Provinz Bozen - Vicequestore della Prov. di Bolzano Cap. Massimo Rosati Kommandant der Carabinieri Meran Comandante della Comp. Carabinieri Merano Dr. Alex Meister Präsident der Kurverwaltung Meran Presidente dell'Azienda di Soggiorno di Merano Dr. Andreas Cappello Präsident des Meraner Stadttheater- u. Kurhausvereins und der Therme Meran Pres. dell'Ente Gestione Teatro e Kurhaus di Merano e delle Terme di Merano Georg Reinthaler Präsident des Tourismusvereins Algund Presidente dell'Associazione Turistica di Lagundo Prof. Heinz Gutweniger Präsident des Landeskomitees C.O.N.I. Presidente del Comitato Provinciale C.O.N.I. Bruno Cappello Präsident des Landeskomitees F.I.D.A.L Presidente del Comitato Provinciale F.I.D.A.L. Dr. Günther Andergassen Obmann des VSS - Presidente del VSS Dr. Thomas Ladurner Präsident des Sportclub Meran - Presidente dello Sportclub Meran Othmar Michaeler Präsident der Südtiroler Volksbank Presidente della Banca Popolare dell‘Alto Adige Massimiliano Sturaro Präsident der Etschwerke Ag - Presidente dell'Azienda Energetica Spa Georg Kössler Obmann der VOG - Presidente del VOG Rag. Bernhard Johannes Präsident der Torggler Group - Presidente della Torggler Group

1


Meran: Stadt des Wohlbefindens Mit ihrem milden Klima, ihren üppigen Grünanlagen und vielfältigen Sportmöglichkeiten bietet die Stadt Meran ganzjährig ideale Voraussetzungen für Aktivitäten unter freiem Himmel. Auf den Meraner Spazierwegen und Promenaden lässt sich die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten nach Belieben erkunden. Besonders malerisch ist beispielsweise die Kurpromenade entlang des Flusses Passer, deren Verlauf das prächtige Kurhaus ziert. Der Tappeinerweg oberhalb Merans bietet hingegen einen traumhaften Ausblick auf die Stadt und die umliegenden Berge. Andere Spazierrouten, wie der Sissi-Weg (benannt nach Kaiserin Elisabeth von Österreich), führen zu den nahegelegenen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, einer der schönsten botanischen Anlagen Europas. Die 80 blühenden Landschaften der Gärten bieten eine atemberaubende Artenvielfalt. Naturfreunden seien auch die in der unmittelbaren Meraner Umgebung verlaufenden Waalwege empfohlen: Entlang alter Bewässerungskanäle laden diese Wege zu idyllischen Wanderungen durch unberührte Landschaften ein. Rustikale Einkehrmöglichkeiten an den Waalwegen („Buschenschänke“) servieren herzhafte Spezialitäten. Wer sich hingegen nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen will, findet in der Therme Meran eine Wohlfühl-Oase mitten im Stadtzentrum vor. Spezielle Pools, eine riesige Parkanlage, eine äußerst luxuriöse Saunawelt und das Spa & Vital Center sind nur einige Attraktionen der Therme Meran. Hier ist Erholung auf höchstem Niveau garantiert. Info & Buchung: Kurverwaltung Meran, Freiheitsstraße 45, I-39012 Meran www.meran.eu - info@meran.eu - Tel. +39 0473 272000 - Fax +39 0473 235524

2


Merano: città del benessere Privilegiata da un clima mite, caratterizzata da ameni paesaggi naturali e dotata di varie opportunità per praticare sport, Merano vanta tutti i presupposti per chi in ogni stagione desidera esercitare attività all’aria aperta. Le attrazioni del centro cittadino possono essere scoperte con camminate lungo passeggiate e percorsi lussureggianti, a partire dalle Promenade che fiancheggiano il fiume Passirio nelle cui acque si specchia l’eleganza liberty del Kurhaus, palazzo-simbolo della città. Il tracciato più famoso è la Tappeiner, percorso a mezza costa con un panorama da meraviglia sulla conca meranese e le vette circostanti. Prende invece il nome da Sissi, la celebre imperatrice che soggiornò ripetutamente a Merano, la passeggiata che conduce a Castel Trauttmansdorff dove si adagia uno dei giardini botanici più belli d’Europa: ottanta paesaggi che rappresentano un inno alla varietà della natura di questi luoghi. Le immediate vicinanze del tessuto urbano sono invece solcate dai pittoreschi “Waalweg”, canali irrigui costeggiati da facili sentieri escursionistici che s’immergono negli idilliaci scenari dei dintorni, tra frutteti, prati e boschi: qui ci s’imbatte in locande tipiche (i “Buschenschank”) che custodiscono la tradizione gastronomica contadina. A chi invece sogna un’esperienza rigenerante sono dedicate le Terme Merano in pieno centro cittadino, autentica oasi di benessere provvista di numerose piscine, un parco generoso, un lussuoso reparto saune e uno Spa & Vital Center. Info e prenotazioni: Azienda di Cura, Soggiorno e Turismo di Merano, corso Libertà 45, 39012 Merano www.merano.eu - info@merano.eu - tel. 0473 272000 - fax 0473 235524

3


Programm FREITAG, 25. APRIL 2014 10.00-18.00 Uhr Musik und Unterhaltung auf der Kurpromenade SAMSTAG, 26. APRIL 2014 10.00-18.00 Uhr Musik und Unterhaltung auf der Kurpromenade 11.00-19.00 Uhr Startnummernausgabe im Kurhausgebäude (Eingang Kurpromenade) SONNTAG, 27. APRIL 2014 ab 7.30 Uhr 9.00 Uhr 9.20 Uhr 9.30 Uhr 9.30 Uhr 10.00-18.00 Uhr 10.00 Uhr 10.30 Uhr 10.45 Uhr 12.00 Uhr 13.45 Uhr

4

Startnummernausgabe im Kurhausgebäude Start Handbiker - 3 Stadtrunden Ankunft der ersten Handbiker Start Halbmarathon aller Altersklassen Start Volkslauf „Run4Fun“ Marathonfest auf der Kurpromenade Musik und Unterhaltung Zieleinlauf der ersten Volksläufer Zieleinlauf der ersten Halbmarathon-Athleten Sieger-Interviews im Zielraum Zielschluss Siegerehrung auf der Kurpromenade


Von einem echten Apfelliebhaber empfohlen. Ich bringe dir die besten Äpfel aus Südtirol, wo sie in den gleichen sonnigen Tälern wachsen wie ich. Sieben saftige Sorten, jeden Tag frisch in deine Stadt und alle mit der geschützten geografischen Angabe (ggA) ausgezeichnet. Und wenn du noch mehr über die Äpfel aus Südtirol erfahren möchtest, dann besuche einfach meine Website. Wir sehen uns auf www.marlene.it

Raccomandate da chi ha in testa solo le mele. Ti porto le mele più buone dall’Alto Adige/Südtirol, dove tanti meli come me crescono in valli soleggiate. Sette varietà succose, certificate IGP, che arrivano fresche ogni giorno nella tua città. Se vuoi scoprire tutto sulle mele dell’Alto Adige/Südtirol - visita il mio sito. Ci vediamo su www.marlene.it

www.marlene.it 5


Teilnahmebedingungen OFFIZIELLE TEILNAHMEBESTIMMUNGEN UND WICHTIGE INFORMATIONEN zum 21. Half Marathon Meran-Algund am 27.04.2014 TEILNAHMEBERECHTIGT sind Läuferinnen und Läufer, die am 27. April 2014 das 18. Lebensjahr vollendet haben und folgende Voraussetzungen erfüllen: • Mitglied des italienischen Leichtathletikverbandes FIDAL • oder Mitglied bei einem der folgenden Verbänden sind: ACSI, AICS, ASI,CNS Libertas, CSAIN, CSEN, CSI, ENDAS, MSP Italia, UISP, US Acli, PGS • oder HobbyläuferInnen, die im Besitz des sportärztlichen Zeugnisses für Leichtathletik sind. Laut Bestimmungen der FIDAL müssen diese eine sog. Tagestesserierung (Tagesmitgliedschaft) gegen Bezahlung von Euro 7,00 bei Abholung der Startnummer vornehmen. Das sportärztliche Zeugnis muss innerhalb 24.04.2014 dem Veranstalter übermittelt werden via Fax +39 0473 069021 oder E-Mail an office@marathon-meran.com Achtung: Dies gilt auch für jene AthletInnen, die einem anderen Verband angehören z.B. FITRI (Triathlon), FISI (Ski), FIGC (Fußball) usw. • oder LäuferInnen mit Wohnsitz außerhalb Italiens: Das Gesundheitszeugnis entfällt, wenn dieses im Herkunftsland der TeilnehmerInnen nicht benötigt wird. Falls das Herkunftsland dies vorsieht, muss das Gesundheitszeugnis beim Abholen der Startnummer vorgelegt werden. Alle ausländischen TeilnehmerInnen müssen beim Abholen der Startnummer bestätigen, dass sie körperlich fit und in der Lage sind, einen Halbmarathon zu bestreiten (Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg benötigen daher kein Gesundheitszeugnis). ANMELDUNGEN Mit Angabe von Name, Jahrgang, Adresse, evtl. FIDAL-Nr. und Verein an: Sportclub Meran - Marathon, Rennweg 115, I-39012 MERAN Fax +39 0473 06 90 21 office@marathon-meran.com, www.marathon-meran.com Anmeldeschluss: 24.04.2014 6


ORGANISATIONSBEITRAG • Einzahlung bis 28.02.2014 • ab 01.03.2014 bis 13.04.2014 • ab 14.04.2014 bis 24.04.2014

€ 28,00 € 30,00 € 35,00

Die Anmeldung ist erst mit der Begleichung des Organisationsbeitrages gültig. Tritt ein angemeldeter Teilnehmer nicht an, hat er keinen Anspruch auf die Rückerstattung des Organisationsbeitrages! ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN Banküberweisung an Kontoinhaber: Sportclub Meran Leichtathletik Bankverbindung: Südtiroler Volksbank IBAN: IT21 O058 5658 5920 3657 0002 566 Hinweis: 'O' ist der Buchstabe 'O' und keine Null. SWIFT-BIC: BPAA IT 2B036 Der Überweisungsbeleg muss bei der Startnummernausgabe vorgewiesen werden. START/ZIEL Start: Meran - Freiheitsstraße um 9.30 Uhr Ziel: Meran - Thermenplatz Die Sollzeit ist mit 2½ Stunden festgelegt. STARTNUMMERNAUSGABE im Kurhaus Meran, Eingang Kurpromenade Samstag, 26. April 2014 von 11.00-19.00 Uhr Sonntag, 27. April 2014 von 7.30-9.00 Uhr

7


KLASSENEINTEILUNG DAMEN UND HERREN 1944 und älter, 1945-49, 1950-54, 1955-59, 1960-64, 1965-69, 1970-74, 1975-84, 1985-96 Wenn bis zum 24.04.2014 nicht mind. 5 Teilnehmer pro Kategorie gemeldet sind, werden die Kategorien zusammengelegt. Junioren fallen in die nächsthöhere Kategorie, alle anderen in die jüngere Kategorie. GESAMTWERTUNGEN • Gesamtwertung Damen • Gesamtwertung Herren ALTERSKLASSENWERTUNG DAMEN UND HERREN • Sachpreise bis zum 6. Platz • Preis für die älteste Teilnehmerin • Preis für den ältesten Teilnehmer MANNSCHAFTSWERTUNG Supermannschaft (10 Teilnehmer) • Geschenkkorb mit Spezialitäten bis zum 3. Platz • 1. bis 10. Platz: Rückerstattung des Organisationsbetrags von je € 100.• ab dem 11. Platz: Rückerstattung des Organisationsbetrags von je € 50.Maximannschaft (25 Teilnehmer) • Geschenkkorb mit Spezialitäten bis zum 3. Platz • für alle Mannschaften: Rückerstattung des Organisationsbetrags von je € 200.Bei der Super- und Maxi-Mannschaftswertung zählt die Zeitsumme der schnellsten 10 bzw. 25 Teilnehmer eines Vereins, ohne Berücksichtigung der Kategorie und des Geschlechts. STRECKE 21,0975 km (vom IAAF-Verband vermessen). Die gesamte Strecke ist asphaltiert.

8


Unsere Welt. Unser Bier. Buona, perchè ha sempre vissuto quÏ.

BirraForstBier

www.forst.it www.beviresponsabile.it


ZEITMESSUNG Erfolgt durch die Timing Data Service G.m.b.H. Allen Teilnehmern wird kostenlos ein Chip zur Verfügung gestellt, der im Ziel zurückgegeben werden muss. VERPFLEGUNG Flüssige Verpflegung: Wasser wird in weißen Bechern, Tee in gelben Bechern, Elektrolytgetränke in roten Bechern verabreicht. DUSCH- UND UMKLEIDEMÖGLICHKEITEN Im Freibadbereich der Therme Meran (Öffnungszeiten: 7.30 bis 13.30 Uhr) STARTNUMMERN Die Startnummer darf nicht geknickt oder verändert werden, sie muss gut sichtbar auf der Vorderseite des Leibchens getragen werden. Die Teilnehmer erhalten ein Erinnerungsgeschenk! HAFTUNG Der Veranstalter kann für Unfälle und Schäden nicht verantwortlich gemacht werden. Für eine angemessene Unfallversicherung ist jede/r LäuferIn selbst verantwortlich. Die Veranstaltung ist haftpflichtversichert. Die persönlichen Daten werden im Sinne des Datenschutzgesetzes D.LGS 196/2003 verwaltet. Mit der Anmeldung erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Genehmigung zur Verwendung von Bildmaterial für die Förderung der Veranstaltung in allen nationalen und internationalen Medien. Weitere Informationen: office@marathon-meran.com

10


Teilnahmebedingungen „Run4Fun“ Der Meraner Volkslauf „Run4Fun“ findet anlässlich des 21jährigen Bestehens des Half Marathon Meran-Algund statt. Auch als Läufer, Hobby-, Power- und Nordic-Walker kann man die einmalige Atmosphäre des Half Marathon erleben. Dieser Lauf ist eine Breitensportveranstaltung und hat keinen Wettkampfcharakter. Alle Frauen und Männer, groß und klein, ab dem 12. Lebensjahr können daran teilnehmen. Der Rundlauf beginnt nach dem Start des Half Marathon. Der Stadtrundkurs hat eine Länge von 4,2 km und endet auf dem Thermenplatz am Ziel des Halbmarathons. Für die Teilnahme ist die Vorlage des sportärztlichen Zeugnisses nicht Pflicht. Keine Siegerehrung, Zeitnehmung und Wertung Die Teilnehmer am Meraner Volkslauf „Run4Fun“ bekommen die gleiche Verpflegung, wie die Wettkampfsportler und erhalten das Startpaket mit dem T-Shirt der Veranstaltung. Der Organisationsbeitrag beträgt Euro 15,-. Kein Anmeldeschluss! Für Minderjährige bleibt die Aufsichtspflicht bei den Erziehungsberechtigten. Die restlichen Bestimmungen und Informationen entsprechen jenen des Half Marathon.

12


unsere Milch - täglich frisch von den Bauernhöfen aus unserer Umgebung il nostro latte fresco ogni giorno dai masi dei nostri dintorni

Milchhof Meran Gen. u. landw. Ges. - Latteria Sociale Merano Soc. Coop. Schotterwerkstraße 5 - 39020 MERAN (BZ) - Via Cava, 5 - 39012 MERANO (BZ) Tel. 0473/272999 - Fax. 0473/272910 - info@lattemerano.it - www.lattemerano.it


Teilnahmebedingungen für Handbiker VERANSTALTER Die Sportgruppe für Körperbehinderte Südtirols und das VSS-Referat Behindertensport, zusammen mit dem Sportclub Meran. TEILNAHMEBERECHTIGT sind Athleten und Athletinnen aus dem In- und Ausland (Rollstuhlfahrer), welche regulär bei ihren Verbänden gemeldet sind und die Wettkampftauglichkeit nachweisen können. STRECKE Ein Stadtrundkurs von 10 km Länge. START UND ZIEL Start: Meran - Freiheitsstraße Ziel: Meran - Rennweg Startzeit: 9.00 Uhr KLASSENEINTEILUNG UND WERTUNGEN Gesamteinzelwertung Frauen Gesamteinzelwertung Männer PREISE Sachpreis bis zum 6. Platz. Des Weiteren gilt die Ausschreibung der Läufer.

16


Energie zum Eintauchen Die Vorzugsschiene mit Versicherungsschutz.

Fixe Raten, blockierter Preis.

Einfach und vorteilhaft.

Azienda Energetica Trading - Etschwerke Trading

Tania Cagnotto Erfolgreiche Wasserspringerin

c

Besu

d

s Store y g r Ene traße

n Ma

reie en F

e! spar

n itss neue eran/Freihe e r e M s e und h un

le in

s Wech

nd rkt u

ß estra oeth

zen/G in Bo

Wähle aew als deinen Strom- und Gasversorger und entdecke die vielen Vorteile von aew in unseren neuen Energy Stores. In Zusammenarbeit mit:

www.aew.eu


Programma VENERDÌ, 25 APRILE 2014

ore 10.00-18.00 Musica e divertimento sulla Passeggiata Lungo Passirio SABATO, 26 APRILE 2014

ore 10.00-18.00 Musica e divertimento sulla Passeggiata Lungo Passirio ore 11.00-19.00 Distribuzione pettorali di gara presso il Kurhaus DOMENICA, 27 APRILE 2014

dalle ore 7.30 ore 9.00 ore 9.20 ore 9.30 ore 9.30 ore 10.00-18.00 ore 10.00 ore 10.30 ore 10.45 ore 12.00 ore 13.45

18

Distribuzione pettorali di gara presso il Kurhaus - entrata passeggiata Partenza Handbiker - circuito cittadino Arrivo dei primi Handbiker in via delle Corse Partenza della Mezza Maratona di tutte le categorie Partenza non competitiva „Run4Fun“ Festa della maratona sulla passeggiata Musica e divertimento Arrivo dei primi partecipanti „Run4Fun“ Arrivo dei primi atleti della Mezza Maratona Interviste vincitori all’arrivo Fine gara Premiazione


Fr端hauf Anton & Markus Juwelier-Gioielliere Meran 39012 Merano Sandplatz 22 Piazza Rena m.fruehauf@dnet.it 0473-236443


Regolamento REGOLAMENTO UFFICIALE E INFORMAZIONI UTILI sul 21° Half Marathon Merano-Lagundo che si disputerà a Merano. REQUISITI DI PARTECIPAZIONE Alla manifestazione possono partecipare atlete/i che hanno compiuto il 18° anno d’età alla data 27.04.2014 alle seguenti condizioni: • essere tesserati FIDAL (Federazione Italiana di Atletica Leggera) • oppure essere tesserati di una federazione affiliata alla IAAF • oppure essere tesserati di un Ente di Promozione Sportiva convenzionato con la FIDAL (ACSI, AICS, ASI, CNS Libertas, CSAIN, CSEN, CSI, ENDAS, MSP Italia, UISP, US Acli, PGS) • oppure libere/i in possesso di un certificato medico valido il 27.04.2014 di idoneità agonistica all’atletica leggera (D.M. del 18.02.1982) rilasciato da un medico di medicina dello sport. Questo certificato è da inviare all'organizzatore per fax +39 0473 069021 oppure per e-mail office@marathon-meran.com entro il 24.04.2014. Inoltre l’atleta deve avvalersi del tesseramento giornaliero come previsto dalla normativa FIDAL previa sottoscrizione del modulo d'iscrizione predisposto e pagando Euro 7,00 all’organizzazione al momento del ritiro del pettorale. Attenzione: sono considerati liberi/e anche tutti gli atleti tesserati per altre Federazioni quali FITRI, FISI, FIGC, etc. • gli atleti non residenti in Italia: devono presentare al momento dell'iscrizione il modello sanitario predisposto dall’organizzazione, debitamente compilato, firmato e timbrato dal medico, in conformità alle norme vigenti nel proprio paese solo se lo stato di appartenenza lo prevede. Questo modulo è da inviare per fax +39 0473 069021 oppure per e-mail office@marathon-meran.com entro il 24.04.2014. ISCRIZIONI Le iscrizioni complete di nome, cognome, anno di nascita, società di appartenenza e numero FIDAL dovranno essere inviate allo Sportclub Merano - Atletica Leggera, via delle Corse 115 - 39012 Merano, fax +39 0473 069021 oppure office@marathon-meran.com - www.marathon-meran.com Chiusura iscrizioni: 24.04.2014

20


QUOTA D’ISCRIZIONE • € 28,00 entro il 28.02.2014 • € 30,00 dal 01.03.2014 al 13.04.2014 • € 35,00 dal 14.04.2014 al 24.04.2014 L


2014 Half Marathon Meran/o-Algund