Issuu on Google+

COPIA - ABSCHRIFT

COMUNE DI LAIVES

STADTGEMEINDE LEIFERS

PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE

AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL

Deliberazione della giunta comunale

Beschluss des Gemeindeausschusses

NR. 402

SEDUTA DEL - SITZUNG VOM

ORE - UHR

25/11/2013

14:20

Previo esaurimento delle formalità prescritte dalla vigente Legge Regionale sull'Ordinamento dei Comuni, vennero per oggi convocati, nella solita sala riunioni, i componenti di questa giunta comunale.

Nach Erfüllung der im geltenden Regionalgesetz über die Gemeindeordnung festgesetzten Formvorschriften wurden für heute, im üblichen Sitzungssaal, die Mitglieder dieses Gemeindeausschusses einberufen.

Presenti:

Anwesend sind: Assenti Abwesend Assenti Abwesend giustific. entschuld. ingiust. unentsch.

dott.ssa/Dr. Liliana DI FEDE Bruno CESCHINI Dino GAGLIARDINI geom. Giovanni SEPPI Dario VOLANI arch. Giorgio ZANVETTOR

sindaca vicesindaco assessore assessore assessore assessore

Bürgermeisterin Vize-Bürgermeister Gemeindereferent Gemeindereferent Gemeindereferent Gemeindereferent

Assiste il segretario generale

Den Beistand leistet der Generalsekretär dott.ssa/Dr. Anna CONTE

Constatato che il numero degli intervenuti è sufficiente per la legalità dell'adunanza,

Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit, übernimmt

dott.ssa/Dr. Liliana DI FEDE nella qualità di sindaca ne assume la presidenza e dichiara aperta la seduta.

in der Eigenschaft als Bürgermeisterin den Vorsitz und erklärt die Sitzung für eröffnet.

La giunta comunale passa alla trattazione del seguente

Der Gemeindeausschuss behandelt folgenden

OGGETTO

GEGENSTAND

CONCESSIONE DI UN CONTRIBUTO STRAORDINARIO AL COMANDO GENERALE DELL'ARMA DEI CARABINIERI IN OCCASIONE DEL "BICENTENARIO DELLA FONDAZIONE DELL'ARMA DEI CARABINIERI". IMMEDIATAMENTE ESEGUIBILE

GEWÄHRUNG EINES AUSSERORDENTLICHEN BEITRAGES AN DEN GENERALSTAB DER CARABINIERI ANLÄSSLICH DES ZWEIHUNDERTJÄHRIGEN BESTEHENS SEIT DER GRÜNDUNG DER CARABINIERI. UNVERZÜGLICH VOLLSTRECKBAR

Commissariato del Governo Regierungskommissariat

X

immediatamente eseguibile unverzüglich vollstreckbar


SERVIZI ALLA PERSONA E MARKETING TERRITORIALE - POLITICHE GIOVANILI, SCUOLA, FAMIGLIA, SPORT

DIENSTLEISTUNGEN FÜR BÜRGER UND TERRITORIALES MARKETING - JUGEND, SCHULE, FAMILIE UND SPORT

OGGETTO

GEGENSTAND

CONCESSIONE DI UN CONTRIBUTO STRAORDINARIO AL COMANDO GENERALE DELL'ARMA DEI CARABINIERI IN OCCASIONE DEL "BICENTENARIO DELLA FONDAZIONE DELL'ARMA DEI CARABINIERI". IMMEDIATAMENTE ESEGUIBILE

GEWÄHRUNG EINES AUSSERORDENTLICHEN BEITRAGES AN DEN GENERALSTAB DER CARABINIERI ANLÄSSLICH DES ZWEIHUNDERTJÄHRIGEN BESTEHENS SEIT DER GRÜNDUNG DER CARABINIERI. UNVERZÜGLICH VOLLSTRECKBAR

Relatore: dott.ssa/Dr. Liliana DI FEDE

Berichterstatter: dott.ssa/Dr. Liliana DI FEDE

Premesso che il 5 giugno 2014 ricorre il “Bicentenario della Fondazione dell’Arma dei Carabinieri” e che, per tale occasione, il Comando Generale intende realizzare un monumento commemorativo;

Vorausgeschickt, dass am 5. Juni 2014 das „Zweihundertjährige Bestehen seit der Gründung des Carabinieri-Korps“ gefeiert wird, und zu diesem Anlass der Generalstab beabsichtigt, eine Gedenkstätte zu realisieren;

vista la nota dell’ANCI prot. n. 321/PD/AR/PM/fs – 12 del 24.10.2012 con la quale il Presidente chiede ai Comuni di partecipare alla realizzazione dell’opera che sarà collocata all’interno dei giardini del Quirinale significativamente intitolata al 150° dell’Unità di Italia;

nach Einsichtnahme in das Schreiben von Seiten des ANCI Prot. Nr. 321/PD/AR/PM/fs – 12 vom 24.10.2012, mit welchem der Präsident die Gemeinden ersucht, an der Realisierung dieses Monumentes teilzunehmen, welches innerhalb der Gärten des Quirinals aufgestellt werden soll und an das 150. Jubiläum der Einigung Italiens, erinnern soll;

preso atto che la suddetta opera, testimonianza degli eventi che hanno segnato la storia dell'Italia dal 1914 al 2014 e dei quali sono stati fedeli protagonisti i Carabinieri, sarà collocata nella Capitale e più precisamente all'interno dei giardini del Quirinale, intitolati al 150° dell'Unione d'Italia;

angesichts der Tatsache, dass das obgenannte Kunstwerk, welches Zeugnis der Geschichte Italiens von 1914 bis 2014 ablegt, in welcher auch die Carabinieri treue Protagonisten darstellten, in der Hauptstadt innerhalb der Gärten des Quirinals und zum Andenken an die 150 jährige Einigung Italiens, aufgestellt wird;

considerato lo stretto legame tra la Città di Laives ed il 7° Reggimento dell’Arma dei Carabinieri, quale corpo d’elite nell’ambito nazionale, a cui i cittadini di Laives riconoscono unanimemente un punto di riferimento per la sicurezza dell'intera cittadinanza;

angesichts der engen Zusammenarbeit zwischen der Stadt Leifers und dem 7. Regiment des Carabinieri-Korps, welches ein Elitekorps auf nationaler Ebene darstellt und welches für alle Leiferer Bürger einen Bezugspunkt hinsichtlich der Sicherheit darstellt;

giunta comunale - Gemeindeausschuss

pag.-Seite: 2/6

bozza di delibera - Beschlussentwurf Nr. BS1/17/10/2013


reputato dall'amministrazione comunale opportuno partecipare a tale significativa iniziativa ricca di sentimento unitario nazionale, mediante l'erogazione di contributo che possa testimoniare la presenza e la partecipazione del Comune di Laives, e visto l'articolo 21 del regolamento comunale per la concessione di finanziamenti ed altre elargizioni anche in natura a favore di enti pubblici e soggetti privati, approvato con deliberazione del consiglio comunale n. 33 del 20.05.2008 ed in vigore dal 01.09.2008, si ritiene di concedere al Comando Generale dell’Arma dei Carabinieri un contributo straordinario pari ad € 2.000,00;

da es die Gemeindeverwaltung als richtig erachtet, an dieser bedeutenden Initiative, reich an nationalem Zusammengehörigkeitsgefühl, mittels der Gewährung eines Beitrages teilzunehmen, welches die Präsenz und Beteiligung der Gemeinde Leifers bezeugt und nach Einsichtnahme in den Art. 21 der Verordnung über die Gewährung von Finanzierungen und wirtschaftlichen Vergünstigungen auch in Naturalform zu Gunsten von öffentlichen Körperschaften und Privaten, genehmigt mit Gemeinderatsbeschluss Nr. 33 vom 20.05.2008 und seit 01.09.2008 rechtskräftig, wird erachtet, dem Generalstab des Carabinieri-Korps einen außerordentlichen Beitrag in Höhe von € 2.000,00 zu gewähren;

tenuto conto che la concessione dei contributi non rientra nel campo di applicazione del decreto legge n. 78/2010;

erachtet, dass die Gewährung der Beiträge nicht in den Anwendungsbereich des Gesetzesdekretes Nr. 78/2010 einfließt;

visto il codice E13D13000520004;

nach Einsichtsnahme E13D13000520004 ;

CUP

assegnato

in

den

CUP-Kodex

si ravvisa l’urgenza della presente deliberazione, per liquidare quanto prima l’importo concesso;

angesichts der Dringlichkeit dieses Beschlusses, um den gewährten Betrag sobald als möglich liquidieren zu können;

visti i pareri obbligatori favorevoli ai sensi dell'art. 56 della L.R. 04.01.1993, n. 1, come modificato con art. 16, comma 6, della L.R. 23.10.1998, n. 10;

nach Einsichtnahme in die zustimmenden Pflichtgutachten gemäß Art. 56 des R.G. vom 04.01.1993, Nr. 1, abgeändert mit Art. 16, 6. Absatz des R.G. vom 23.10.1998, Nr. 10;

visto lo statuto comunale vigente;

nach Einsichtnahme Gemeindesatzung;

vista la L.R. 04.01.1993, n. 1;

nach Einsichtnahme in das R.G. vom 04.01.1993, Nr. 1;

LA GIUNTA COMUNALE UNANIMAMENTE DELIBERA ASSENTE L'ASSESSORE ARCH. GIORGIO ZANVETTOR

in

die

geltende

BESCHLIESST DER GEMEINDEAUSSCHUSS EINSTIMMIG ABWESEND DER GEMEINDEREFERENT ARCH. GIORGIO ZANVETTOR

1. di aderire all’iniziativa del Comando Generale dell’Arma dei Carabinieri per la realizzazione di un monumento commemorativo in occasione del “Bicentenario della Fondazione dell’Arma dei Carabinieri”;

1. an der Initiative des Generalstabs des Carabinieri-Korps teilzunehmen, um eine Gedenkstätte anlässlich des „Zweihundertjährigen Bestehens des CarabinieriKorps“ zu realisieren;

2. di concedere, per le motivazioni esposte in premessa, al Comando Generale dell’Arma dei Carabinieri un contributo straordinario pari ad € 2.000,00 per la realizzazione dell’opera;

2. aus den in den Prämissen angegebenen Gründen, dem Generalstabs des Carabinieri-Korps einen auβerordentlichen Beitrag von € 2.000,00 für die Realisierung der Gedenkstätte zu gewähren;

3. di dare atto che il trasferimento corrente di € 2.000,00 trova imputazione in c/competenza al

3. kundzutun, dass die laufende Übertragung von € 2.000,00 im laufenden Haushalt auf KS 100 Kap.

giunta comunale - Gemeindeausschuss

pag.-Seite: 3/6

bozza di delibera - Beschlussentwurf Nr. BS1/17/10/2013


Cdc 100 cap. 50 art. 99 "Organi istituzionali – trasferimenti e contributi diversi” funzione 1 servizio 1 intervento 5; 4. di imputare la spesa come segue:

50 Art. 99 "Verwaltungsorgane – verschiedene Zuweisungen und Beiträge" Aufgabe 1 Dienstbereich 1 Ausgabenkonto 5, verbucht wird; 4. die Ausgabe wie folgt zu verbuchen:

Nr.

importo/Betrag Euro

Cdc KS

capitolo Kapitel

Art.

anno comp Jahr Komp.

1.

€ 2.000,00

100

50

99

2013

Copertura finanziaria finanz. Deckung

impegno Ausgabenverpflichtung Nr.

data Datum

3228

08/11/2013

5. di dare atto che avverso il presente provvedimento, durante il periodo di pubblicazione, può essere presentato ricorso in opposizione alla Giunta Municipale art. 79, c. 5 D.P.Reg. 01.02.2005 n. 3/L; entro 60 giorni dall'esecutività del presente atto può essere presentato ricorso al Tribunale di Giustizia Amministrativa di Bolzano.

5. kundzutun, dass gegen diese Maßnahme, während des Zeitraumes ihrer Veröffentlichung, Einspruch beim Gemeindeausschuss erhoben werden kann, im Sinne des Art. 79 Abs. 5 des D.P.Reg. Nr. 3/L vom 01.02.2005, innerhalb von 60 Tagen ab Vollstreckbarkeit dieses Aktes kann beim Regionalen Verwaltungsgerichtshof in Bozen Rekurs eingereicht werden.

6. di dichiarare, per i motivi indicati in premessa, la presente deliberazione immediatamente eseguibile ai sensi dell'art. 54, 3° comma, della L.R. 04.01.1993, n. 1;

6. vorliegenden Beschluss im Sinne des Art. 54, 3. Absatz, des R.G. vom 04.01.1993, Nr. 1, aus den in den Prämissen angeführten Gründen, als unverzüglich vollstreckbar zu erklären;

*****

*****

giunta comunale - Gemeindeausschuss

pag.-Seite: 4/6

bozza di delibera - Beschlussentwurf Nr. BS1/17/10/2013


Letto, confermato e sottoscritto.

Gelesen, genehmigt und gefertigt.

LA SINDACA DIE BÜRGERMEISTERIN

IL SEGRETARIO GENERALE DER GENERALSEKRETÄR

f.to-gez. dott.ssa/Dr. Liliana DI FEDE

f.to-gez. dott.ssa/Dr. Anna CONTE

Si attesta la copertura finanziaria dell'impegno di spesa (art. 17, 27° comma, della L.R. 23.10.1998, n. 10).

Die finanzielle Deckung der Ausgabenverpflichtung wird bestätigt (Art. 17, 27. Absatz des R.G. Nr. 10 vom 23.10.1998).

IL RESPONSABILE DEL SERVIZIO FINANZIARIO - DER VERANTWORTLICHE DES FINANZDIENSTES f.to-gez. dott./Dr. Stefano TONELLI REFERTO DI PUBBLICAZIONE

VERÖFFENTLICHUNGSBERICHT

Io sottoscritto segretario generale certifico che copia della presente deliberazione viene pubblicata il giorno

Ich unterfertigter Generalsekretär bestätige, dass Abschrift des gegenständlichen Beschlusses am

29/11/2013 sul sito internet comunale all’albo pretorio digitale, ove rimarrà esposta per 10 (dieci) giorni consecutivi.

an der digitalen Amtstafel auf der Internetseite der Gemeinde veröffentlicht wird, wo sie für 10 (zehn) aufeinanderfolgende Tage verbleibt.

IL SEGRETARIO GENERALE – DER GENERALSEKRETÄR f.to-gez. dott.ssa/Dr. Anna CONTE Per la copia conforme all'originale, rilasciata in carta libera per uso amministrativo.

Für die Übereinstimmung der Abschrift mit der Urschrift, auf stempelfreiem Papier für Verwaltungszwecke ausgestellt.

IL SEGRETARIO GENERALE - DER GENERALSEKRETÄR dott.ssa/Dr. Anna CONTE CERTIFICATO DI ESECUTIVITA'

VOLLSTRECKBARKEITSBESCHEINIGUNG

Si certifica che la presente deliberazione è stata pubblicata per 10 (dieci) giorni consecutivi nelle forme di legge sul sito internet comunale all’albo pretorio digitale senza che siano state presentate opposizioni, per cui la stessa è divenuta esecutiva ai sensi dell'art. 54 della L.R. 04.01.1993, n. 1, il giorno

Es wird bescheinigt, dass gegenständlicher Beschluss in Übereinstimmung mit den Gesetzesnormen an der digitalen Amtstafel auf der Internetseite der Gemeinde für 10 (zehn) aufeinanderfolgende Tage veröffentlicht wurde, ohne dass Einsprüche erhoben wurden; somit ist derselbe im Sinne des Art. 54 des R.G. Nr. 1 vom 04.01.1993, am

25/11/2013 vollstreckbar geworden. IL SEGRETARIO GENERALE - DER GENERALSEKRETÄR dott.ssa/Dr. Anna CONTE


040_1_402k