Issuu on Google+

urban navigator

KÖLN / BONN / KOBLENZ // AUGUST 2012 // #101 // SUBCULTURE.DE


KAROTTE SUPER FLU HANNE & LORE WANKELMUT DITSCHERI & DU / CHICO CHIQUITA (Oliver Neufang b2b Kai Hillmann)

HANZ LOOP feat. ROSENWASSER S38 floor:

S T E P H A N H I N Z / JAG G E R b 2 b S A SC H A OT TO / J E RO M E N I C K L A S E & O N O M ATO / B E N O I T & J E N S H E N N I N G D O P P E L L E B E N / M A X M AY R / L A DYS T U R B E D SC H O R N I / B R U N O I n f o s u n t e r : w w w. e i n - t a g - a m - r h e i n . d e


main floor:

electronic openair festival

BEI REGE N

ÜBERDACHT

ST. GOAR SHAU SEN

19 / 0 8 / 1 2

LOR ELE Y SO

12:00 B I S 22:00 UHR


* intro

Ein altes Sprichwort sagt, “die Hoffnung stirbt zuletzt”! Es ist noch nicht lange her, da kannten nur Künstler und Veranstalter die Gema. Gründlichkeit und Hartnäckigkeit, das müssen die Prinzipien der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte sein, wie sie mit vollem Namen heißt. Bundesweit 1,5 Millionen Veranstaltungen rechnet sie jährlich ab. Nun kennt sie jeder Internetbesucher, der vergeblich versucht, sich online Musikvideos anzuschauen – und spätestens seit einigen Wochen auch viele Andere, die in zahlreichen Medien mitbekommen haben, welch dunkle Wolken da über die nächtlichen Städte ziehen. Die Gema plant nämlich die Tarife zu erhöhen und Clubs fürchten um ihre Existenz. Es bleiben, von heute an gerechnet, noch genau 160 Nächte: Dann gehen in Deutschland die Lichter aus. Dann wird die Musik verstummen, die DJs werden arbeitslos sein, die Clubs werden schließen. Und die Menschen, die, statt brav zu schlafen, ganze Nächte durchgetanzt und gefeiert haben, werden fragen: Wer hat uns unsere Nächte kaputtgemacht? Vom 1. Januar 2013 an soll die neue Tarifstruktur der Gema gelten - diese Reform sieht vor, dass die bisherigen elf Tarife zu nur noch zwei Tarifen zusammengefasst werden sollen. Das bedeutet für viele Veranstalter, Clubs und Diskothekenbetreiber Erhöhungen ihrer Ausgaben - teilweise um bis zu 1400%. So soll beispielsweise eine Musikkneipe mit einer Raumgröße von 110 qm, die keinen Eintritt und laute Musik vom Laptop zwischen 20 und 02 h spielt bei 4 Öffnungstagen in der Woche statt bisher 1.336,45 Euro stattliche 22.523,07 Euro bezahlen. Generell wäre eine Anpassung der Tarife bei einer gerechten Verteilung der Einnahmen ja vertretbar, allerdings funktioniert das System der GEMA leider nach dem Prinzip eines Verteilungsschlüssels, der das meiste Geld an diejenigen ausschüttet, die nach dem Kastensystem der Gema bereits zu den Vielverdienern gehören. Die Idee einer Verwertungsgesellschaft, die im Namen der Komponisten und Textdichter deren

issue 08.12

Urheberrechte wahrnimmt und für diese das Geld bei den Verwertern der Musik einsammelt, ist prinzioiell lobenswert - funktioniert aber leider in der heutigen Zeit nicht mehr so richtig. Würde jeder House-Techno- oder Ambient-DJ eine Playlist mit Informationen zur Urheberschaft der von Ihm an einem Abend gespielten Songs vorlegen, könnte man eventuell argumentieren, dass nicht genug Gema - gemeldete Urheber gespielt werden um den ursprünglichen Verwertungsauftrag noch auszuführen. Aber dies ist wohl in den nächsten Jahren nicht absehbar. Realistisch ist folgendes Bild: Diskothekenbetreiber und Veranstalter müssen entweder massiv ihre Preise erhöhen oder ihr Geschäftsmodell aufgeben. Wie also geht es nun weiter? Massenhaftes Clubsterben, Feiern nur noch für Besserverdienende oder am Ende sogar ein Einlenken der GEMA? Schwer zu sagen, allzu rosig sieht es aber wohl nicht aus. Der Lobbyverband GEMA entscheidet seit Jahren vorrangig mit Blick auf die eigenen Interessen, teilweise sogar in Konkurrenz mit den wirtschaftlichen und künstlerischen Interessen seiner Mitglieder. Während das Live-Geschäft seit einigen Jahren eine der wenigen stabilen Einnahmequellen der Künstler ist, werden gleichzeitig unter dem Vorwand des Schutzes der Rechte der Urheber sukzessive Auftrittsmöglichkeiten eingeschränkt. Wer zeigen will, dass Er/Sie mit der Vorgehensweise nicht einverstanden ist, findet unter dem Link http:// url9.de/jt2 eine Petition gegen die Tarifreform der GEMA. Vielleicht hilft es ja was. Abgesehen davon bleibt zu hoffen, dass sich Vermarktungsinteressen, Kunstverständnis und Menschenverstand nicht zu Lasten der Musikkultur gegenseitig bekämpfen, sondern schnell eine langfristige tragfähige Perspektive für die Thematik gefunden wird. Also lasst uns weiter hoffen ....

Euer Henrik


NEWSFLASH ≤ www.ein-tag-am-rhein.de

AUTHENTIC RETURNITY electronic openair festival

VIP AREA VIP TICKET: 59,00 € (limitiert auf 100 Tickets) Leistungen: Eintritt inklusive - bevorzugter Einlass Zugang zum VIP-Bereich - alle Getränke mit Red Bull kostenfrei, Buchung: vip-tickets@ein-tag-am-rhein.de

VVK-STELLEN Ticketshop Medien Erleben - Löhr-Center / Koblenz Überregional an allen Ticket-Regional VVK-Stellen Online unter www.partytickets.de (Auflistung der VVK-Stellen siehe unter www.ein-tag-am-rhein.de)

A N FA H R T : PKW aus Richtung Köln/Bonn: > A61 bis Kreuz Koblenz folgen. > Am Kreuz Koblenz Nord auf A48 R. Montabaur. > An Ausfahrt 10 auf B9 (Richtung: Niederlahnstein/Bad Ems). > B42 (Richtung St. Goarshausen). PKW aus Richtung Rhein/Main: > B42 bis Kaub folgen. > Dort in Richtung Bornich verlassen. Bitte folgen Sie dann der Beschilderung bis zur Freilichtbühne Loreley.

BEI REGEN

ÜBERDACHT

FÄHREN Auf dem Streckenabschnitt zwischen Rüdesheim und Koblenz verkehren 5 Auto- und Personenfähren auf der Höhe Rüdesheim, Niederheimbach, Kaub, St. Goarshausen und Boppard. DEUTSCHE BUNDESBAHN Auf dem Streckenabschnitt zwischen Rüdesheim bzw. Bingen und Koblenz verkehren sowohl rechtsals auch linksrheinisch Personennahverkehrszüge. Shuttle Busse pendeln von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr und von 21:00 Uhr bis 23:00 Uhr zwischen BF St. Goarshausen und Freilichtbühne Loreley.

BEI REGEN ÜBERDACHT !

Line-Up: Karotte, Super Flu, Hanne & Lore, Wankelmut, Ditscheri & Du (Oliver Neufang B2b Kai Hillmann – Timless / Trier), Chico Chiquita, Hanz Loop Feat. Rosenwasser, Stephan Hinz, Jagger B2b Sascha Otto, Jerome, Nick Lase & Onomato, Benoit & Jens Henning, Doppelleben, Max Mayr, Ladysturbed, Schorni, Bruno EINTRITTSPREIS: VVK: 15 Euro TK : 20 Euro VVKSTELLEN: TICKETSHOP Löhr-Center / Koblenz Überregional an allen Ticket Regional VVK-Stellen www.ein-tag-am-rhein.de & www.partytickets.de

EASTPAK Fall/ Winter 2012 Kollektion EASTPAK kehrt dahin zurück wo alles begann mit der Limited Edition Replika-Kollektion, die in Seattle/ USA produziert wird. Schon Michael J. Fox trug einen der ersten EASTPAK Returnity Rucksäcke in dem Film “Zurück in die Zukunft” und kreierte dadurch wortwörtlich einen Trend der Zukunft. EASTPAK begibt sich, wie auch Marty McFly, auf eine Zeitreise und bringt eine Neuauflage der bedeutungsvolle Returnity Kollektion heraus. Nicht nur Prints wie “USA USA” spiegeln die Geschichte der Marke wieder, sondern auch die originalen Klassiker von 1970 vermitteln ein authentisches Gefühl. Die Kollektion umfasst fünf verschiedene Styles: “Padded Pak’r”, “Killington”, “Delegate”, “Duffelson” und der ganz neue “Europa Pack”. Funktionalität und RetroStyle werden nicht nur durch das Design und die detailreichen Taschenlösungen vereint, sondern auch durch die klassischen Farben “Returnity Sand”, “Red”,“Black” und “Green”, die perfekt zu jedem JeansOutfit kombinierbar sind. Ein besonderes Highlight der Kollektion ist der “USA USA” Print, ein absoluter Eyecatcher für diesen Sommer.


SOMMERTAGSTRAUM OPEN-AIR MIT DOMINIK EULBERG

OKTOBERFEST 2012 Das „Wiesnzelt“ am Stiglmaierplatz feiert sein 5. Jubiläum – Jetzt Plätze sichern! – Am 21.09. geht im Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz die Party bereits zum 5. Mal los und dann heißt es bis zum 06.10.2012 (außer sonntags) Feiern ohne Sperrstunde. Auch dieses Jahr sorgen die Kult-Band „Barfuss“ sowie coole DJ-Sounds bei der legendären „Almdudler After-Oktoberfest-Party“ im Bennosaal des Löwenbräukellers für ordentlich Stimmung und garantieren Oktoberfest-Atmosphäre und Wiesn-Feeling. Alle, die es kaum erwarten können, feiern wieder einen Tag früher beim „Frühstart“ und mischen sich am 21.09. unter das fesche Partyvolk! Für prickelnde Erfrischung sorgt auch dieses Jahr wieder das österreichische Kultgetränk Almdudler. Tickets bequem online buchen! Unter www. daswiesnzelt.de kann man Tische oder Einzelplätze buchen. Auch Großgruppen ab 36 Personen können im Das „Wiesnzelt“ am Stiglmaierplatz in ihrer eigenen Box feiern. Während des Oktoberfestes, vom 21. September bis 06. Oktober 2012, donnerstags bis samstags ab 18:30 Uhr, „Almdudler AfterOktoberfest Party“: montags bis samstags ab 22:00 Uhr! Der Vorverkauf läuft! Infos & Tickets unter: www. daswiesnzelt.de WIN: 3 x 2 Karten für “Das Wiesnzelt am Stiglmaierplatz” für Donnerstag, den 4. Oktober 2012! Mailt uns Euren Namen und Ihr steht am 04.10.2012 plus einer weiteren Person auf der Gästeliste!

So. 05.08.2012 // Fort XI Köln-Mülheim | 10 bis 23 h Tagträume sind bildhafte, mit Träumen vergleichbare Phantasievorstellungen und Imaginationen, die im wachen Bewusstseinszustand erlebt werden. Diese Szenen können im Gegensatz zum gewöhnlichen Traumgeschehen entweder willentlich gesteuert und bewusst herbeigeführt werden oder sich durch Unaufmerksamkeit und Nachlassen der Konzentration von selbst entfalten. Wir wollen mit euch träumen und haben uns für euch ein ganz besonderes Line Up, in einer wunderschönen ehemaligen Festungsanlage in Köln, überlegt. Inmitten von wunderschöner Natur wird uns der passionierte Ornithologe und nebenbei einer des bekanntesten Techno-Produzenten Deutschlands mit einem seiner unglaublich energiegeladenen Sets beehren. Das Dominik Eulberg seit Beginn seiner Karriere bei dem Kölner Label Traum Schallplatten veröffentlicht, ist kein Zufall, steht es doch für intelligente melodische elektronische Tanzmusik. Ebenfalls aus dem Hause Traum werden Labelgründer Riley Reinhold, Ryan Davis, Microtrauma und Mononoid das Line Up nicht nur ergänzen, sondern es zu einer einmaligen harmonischen Gesamtkomposition verschmelzen.Doch damit nicht genug. rheinrhythmik, eine der beliebtesten Partyreihen Kölns, haben für euch zwei b2b-Sets im Gepäck. Freut euch auf Nils, Julian Bomm, Pfeiffer und Breiten. Last but not least die Kölner Institution und Label Gründer von Impulse Music, Polyphone, die euch ein garantiert tanzbares Set zum Besten geben werden. www.traumschallplatten.de

DVD-SET ZUM JUBILÄUM Das größte Rennen auf dem Nürburgring feierte 2012 seine 40. Auflage. Das ADAC Zurich 24h-Rennen wuchs in den vergangenen Jahren zum größten Rennen der Welt. Nirgendwo sonst gehen mehr Fahrzeuge auf die Strecke, nirgends ist die Rennstrecke länger, nur wenige Veranstaltungen weltweit ziehen solche Zuschauermengen an. Das Starterfeld ist längst zum „Who is who“ der deutschen (und internationalen) Motorsport-Stars geworden. Dem Anlass entsprechend erscheint das Jubiläums-DVD-Set samt umfangreichem Booklet mit vielen Hintergrundinformationen und hochwertiger Silberfolienprägung. Eine der DVDs widmet sich in umfangreichen Beiträgen dem Jubiläum. Highlights aus 40 Jahren 24h-Rennen auf dem Nürburgring, Filme über die Protagonisten und Strecke. Die zweite DVD enthält das altbekannte Highlight-Material und dokumentiert das Rennen 2012 ausgiebig. Infos: www.24h-rennen.de.


NEWSFLASH

RHEINFEIER Samstag, 11. August | ab16 h Vor dem eigentlichen Feuerwerk an Rhein in Flammen erwartet uns ein musikalisches Feuerwerk der Spitzenklasse! Rhein in Flammen verändert sich und wird zum mehrtägigen Koblenzer Sommerfest. Völlig anders als bisher wird sich auch die Landzunge am Deutschen Eck am Abend des Feuerwerks präsentieren. Dann steigt dort nämlich das Elektronik-Musikfestival „Rheinfeier“. Mit einem international hochkarätig besetzten Line-Up sorgt die Veranstaltung für eine echte Neuerung im Koblenzer Kulturbetrieb. Getanzt und „rheingefeiert“ wird auf der Bühne direkt vor dem Reiterdenkmal zu den House-Beats der weltweit gefeierten Top-DJs Felix da Housecat aus Chicago und Global-Player Tocadisco. Unterstützt werden die beiden Ausnahme-Künstler von den Funny Bunny Club DJs Heiko Gemein und Michael Heuser. Neben elektronischer Musik der Extraklasse erwartet Euch zum großen Finale gegen 23h das traditionelle Feuerwerk sowie der Schiffskonvoi. Tickets: VVK 15 Euro, Abendkasse 18 Euro Line-up: Felix da Housecat (Chicago), Tocadisco (Köln), Heiko Gemein (Funny Bunny Club), Michael Heuser (Funny Bunny Club) Ticketvorverkauf: Tourist-Infos der KoblenzTouristik am Bahnhof und im Rathaus sowie online unter www.ticket-regional.de oder auf www.funny-bunny-club.de! Wichtig!!! Der Zugang auf das Deutsche Eck erfolgt ausschließlich mit einem Eintrittsbändchen. Die Eintrittskarte aus dem Vorverkauf muss daher vor Betreten des Deutschen Ecks an einer der beiden Kassen, die sich neben dem Einlass moselund rheinseitig befinden, gegen ein Eintrittsbändchen eingetauscht werden. Dann heisst es abtanzen und die beste Sicht auf den Schiffskorso und das traditionelle Feuerwerk geniessen. Infos: www.koblenzer-sommerfest.de Im Anschluss geht es dann sofort weiter! Und zwar im Agostea mit der offiziellen Aftershow-Party der Rheinfeier mit Felix da Housecat, Michael Heuser, Tom Baxter & Housebeatsbrothers

≤ www.platine-cologne.de


NEWSFLASH DOLCE VITA AN DEN FÜSSEN Das junge Modelabel Scarosso bietet hochwertige und in Italien handgefertigte Schuh-Klassiker sowie aktuelle Trendmodelle. Zusätzlich gehören Accessoires wie Gürtel, Schnürsenkel oder Socken fest zum Sortiment. Die italienischen Herrenund Damenschuhe werden aus hochwertigen und außergewöhnlichen Materialien und zu 100 Prozent in Italien von Hand verarbeitet. So steckt in allen Scarosso-Modellen feinste Handwerkskunst, die einen Schuh von langer Lebensdauer und hohem Tragekomfort garantiert. Dank des einmaligen Vertriebssystems, können Kunden ihr Wunschmodell entweder direkt über den OnlineShop bestellen oder in ausgewählten Schuhläden sowie Showrooms vorab anprobieren. Kunden mit besonderem Anspruch haben im Scarosso-Studio mit dem Konfigurator zusätzlich zum StandardAngebot die Möglichkeit, “ihren” Schuh ganz nach persönlichem Geschmack selbst zu entwerfen. Ob Business-Schuhe wie Oxford-, Cap-Toe- und Brogue-Modelle oder Freizeitschuhe wie Mokassins, Chelsea-Boots oder Ballerinas: Den individuellen Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt. Auch die Sohle, das Obermaterial, das Innenmaterial, die Farbe und die Verzierung kann nach den eigenen Wünschen gewählt werden. So ist jeder im ScarossoStudio gestaltete Schuh ein individualisiertes Unikat, das den Stil des Trägers widerspiegelt. Der Preis für ein Paar handgenähte Scarosso-Schuhe beginnt bereits ab 89,90 Euro. Der Rückversand ist kostenfrei. www.scarosso.com

PAARUNGSZEIT DELUXE MIT JIL ROCK 04.08. | Agostea | 21 h | myspace.com/jilr Das Agsotea Koblenz lässt den Sommergefühlen freien Lauf…Am 04.08. heißt es also PAARUNGSZEIT Deluxe in der Innenstadt-Disco ALLE Damen die heute bis 22.30 Uhr im MINI-ROCK einchecken erhalten die Verzehrkarte GRATIS!! Only For the Ladies: Bis 22.30 Uhr gibts 10,- EuroFreiverzehr! sowie 1 Cocktail gratis!! Unter dem Motto NEON ist IN geht es dann weiter. Verschiedenfarbige NEONArmbändchen signalisieren Euren Flirt-charakter. Von „will-nicht“ bis „willig“! Besser und leichter als jede Kontaktanzeige!! Als Special Guest begrüßt das Agostea in der Nacht von Freitag auf Samstag eine der TOP 10 Teilnehmerinnen von „Unser Star für BAKU: JIL ROCK! www.myspace.com/jilr

“ON AIR” CLUB-NIGHT MIT DABRUCK & KLEIN & TOM BAXTER 10.08. | Agostea | Einlass ab 21 h Immer am 2. Freitag im Monat präsentiert das Agostea Koblenz 6 Std. live auf Antenne Koblenz 98,0 die „on Air Club-Night. Finest House & Electro for finest People heißt es auch dieses Mal wieder ab 22.00 Uhr! An den Decks in der Living ClubLounge: DABRUCK & KLEIN (We Play Rec.) & Tom Baxter (Resident DJ) Es geht um Musik!” Dieses Statement das man von Dabruck & Klein immer wieder hört, beschreibt wohl am treffendsten die Grundeinstellung von Stefan Dabruck und Frank Klein. Neben allen anderen Faktoren die ein erfolgreiches DJ-Set ausmachen, setzen die beiden stets auf eine feine Auswahl elektronischer Tracks die sich von Hou-se in all seinen Facetten, über Electro, Techno bis hin zu flächigen Stücken bewegt. Das sie damit den Nerv der Zeit immer wieder aufs Neue treffen zeigt ein Rückblick auf die letzten 8 Jahre. Seit sich die zwei Musicheads gefunden haben zeigt die Erfolgskur-ve nur in eine Richtung: nach oben! So erspielten sie sich in den ersten Jahren Deutschland als “Homebase”, es folgten Auftritte in anderen europäischen Staaten, den USA, Südamerika, Russland und Asien. Vom 300 Mann Club, über Fashion-Events in Mailand, Berlin, Sankt Petersburg oder Paris, bis zum 60.000 Menschen Open Air haben Dabruck & Klein schon alles gemeistert.


BREAKZONE 2012 04.08. | Schrebergarten | Köln | 18 h Pathfinder präsentiert auch in 2012 die Breakzone, als Gastveranstalter ist Double Impact dabei. Früher Bestandteil der Rheinkultur in Bonn, hat sich die Breakzone als eigenständiges Festival in Köln etabliert. Da das Odonien aufgrund der städtischen Auflagen als Location für das geplante 10-jährige Jubiläum kurzfristig ausschied sind die Veranstalter um so glücklicher mit dem Schrebergarten, der sich direkt neben Odonien befindet, eine geniale AusweichLocation gefunden zu haben. Das Festival stellt Drum&Bass zwar in den Mittelpunkt, daneben wird aber auch wiederholt Dubstep geboten und nach Möglichkeit wird das Repertoire an elektronischer Musik kurzfristig noch erweitert. Zum bisher bestätigtem Line Up zählen Drum&Bass: MISANTHROP (Neosignal / Subtitles - Hamburg), MEFJUS (Neodigital/ Trust In Music - Linz), PANACEA (Position Chrome / Berlin), RUSHER (Digital Sanctuary - Bremen), NOGATA (Subport - Dortmund), NME-CLICK (Touchdown - Ulm), GIANA BROTHERZ (Pathfinder - Koblenz), TGM / The Green Man (Basswerk Köln), J-CUT (Play - Köln), RINC, BASIC, FORWARD (Pathfinder Bonn), SELECTA (Double Impact - Bonn), DECON (Interference / Basswerk - Köln), NILOMCEE (Comabreakz - Köln) | Dubstep: MACOBOY (Bassliebe), POCOLOCO (Bassliebe), DYNA (Bassliebe), GRASP (Wobble) & MC CHALISS BUTTO (Basspräsidium). Bereits ab 18:00 Uhr und dann bis 8:00 Uhr morgens wird Vollgas gegeben. Drum&Bass in allen Facetten, was Dubstep betrifft gibt es hier eine großes Stelldichein der BASSLIEBE-Crew um Dyna, Macoboy und Pocoloco. Als Newcomer ist Grasp von der beliebten Partyreihe WOBBLE mit am Start.

NEUER REMIX VON KLAUDIA GAWLAS Trotz zahlreicher Gigs auf den größten Festivals und in den besten Clubs steht es bei Klaudia auch auf Produktionsebene nicht still. Aktuell gibt es bei Beatport ihren neuen Remix zu »Incite« von Projekt 24 auf Spielstaub.www.beatport.com/ release/incite/923155 Derzeit noch in der Pipeline und bald verfügbar sind: ein Remix für Sven Wittekinds »The Twirl« (SWR), eine von Klaudia gemixte Compilation für TK Records und eine gemeinsam mit Eric Sneo produzierte EP namens »Nostalgia«, die auf dem eigenen Label MASTERS OF DISASTER erscheint. Apropos MASTERS OF DISASTER: Erst kürzlich hat Klaudia gemeinsam mit Eric Sneo und Udo Niebergall das altgediente und einige Jahre still liegende Label zu neuem Leben erweckt. Das erste Release nach der Wiederauferstehung stammt von Daniel Soave und nennt sich »Killer Herz«. Hören und kaufen kann man es hier: www.beatport.com/release/ killer-herz/921647 Anstehende Releases im Überblick: - Sven Wittekind – The Twirl / Klaudia Gawlas Remix (SWR) - Eric Sneo & Klaudia Gawlas – Nostalgia EP (Masters of Disaster)- Compilation für TK Records | Klaudia Gawlas’ Dates in der Region: 03.08.12 NATURE ONE Abstract Floor | Kastellaun & 04.08.12 NATURE ONE Century Circus | Kastellaun || klaudiagawlas.de


TRENDSPOTTING

574

The m das a dies e Die klassisc s 574 h P k r sind äftige e Ruc acks is k wie angele n Farbe sack-D t, wie k e h n Ruc Eastpa nt an D und sign a aum zu u k k d Refe sacklas . Klein aypack as typ s den überse is 9 e s c ode renz an hen er Deta aus die che N 0er Ja hen, il h ylon r au in s s die er ne w perf m ren c ekt h dez Leder rn, ein S ie Lac Zeit von ateria . ente ab. eho böd l u F e ir d ld m e s La e Das beli n von Heelc er, die en lip, d ng, Day an erhä 574 Ba r p e u a r nde ltlic ckPa n d cks da eine h! ck P r iese acka s D stellt ge e s ign ist a b so fort im Han del


PARTYPICS

Pics: Jan-Gerrit Baumann


GRAY CLUB KOBLENZ


INTERVIEW

OSKAR OFFERMANN & EDWARD WHITE RECORDINGS

Oskar Offermann vereint DJ, Produzent und Betreiber seines eigenen Labels WHITE, dass er 2007 gründete, in einem. Anfangs noch als recht unbekannter DJ unterwegs hat er sich mittlerweile zu einer der tragenden Säulen in Berlins Nachleben etabliert. So stehen Bookings in Clubs wie dem Berghain, dem Watergate oder dem Robert Johnson in Frankfurt mittlerweile regelmäßig in seinem Tourkalender. Ein eigenes Album soll nach eigener Aussage in Bearbeitung sein und im Spätsommer diesen Jahres noch erscheinen. Ein Schritt, den sein Freund, Labelkollege und DJ-Partner Edward mit seinem Debutalbum Teupitz bereits vollzogen hat. Nach seinen ersten EP’s auf WHITE, die bereits 2007 erschienen sind, veröffentlichte Edward zuletzt auch auf Blooming Soul und auf Giegling. Aber für sein, von der Presse hochgelobtes Album kehrte er selbstverständlich wieder zu seinem Stammlabel zurück. Gemeinsam bilden Oskar Offermann und Edward ein eingespieltes und charismatisches DJ-Duo, die dafür bekannt sind die grossen Gefühle ihrer Musik, auf die Tanzfläche zu übertragen. Zeit den beiden Jungs ein paar Fragen zu stellen!

Oskar, 2007 hast du dein eigenes Label WHITE gegründet. Seitdem hat sich einiges getan. Wie hat sich das Label die letzten Jahre aus deiner Sicht entwickelt, worauf legst du deine Schwerpunkte? Oskar: Es hat sich wirklich prächtig entwickelt. Alleine dieses Jahr haben wir ein Album gemacht und mein eigenes ist in Planung. Dazu haben wir unser 5 Jähriges Jubiläum, was wir aber, aufgrund der vielen Arbeit, erst nächstes Jahr feiern wollen. Unsere Schwerpunkte liegen darin, gute zeitlose Musik zu produzieren, die aber eher wie Songs funktionieren. Wohin soll bei deinem Album die Reise gehen? Gibt es schon ein Release-Date? Oskar: Als Release-Date streben wir Herbst diesen Jahres an. Es wird ein sehr winterliches Album, in dem ich meiner grossen Liebe für Songs nachgehe, dabei aber versuche den Dancefloor nicht aus dem das Auge zu verlieren. Ich werde auch auf manchen Stücken singen.


Edward, du hast gerade dein DebutAlbum auf WHITE veröffentlicht. Was war dein Antrieb, ein elektronisches Album zu produzieren, insbesondere weil einige Lieder des Albums auch etwas mit einer Frau zu tun haben sollen? Edward: Es geht eher um den Ort, nachdem auch das Album benannt ist, Teupitz und die Einsamkeit die dieser Ort für mich mit sich gebracht hat. Der Ort, die Stille und die Natur die Teupitz umgibt . Alles kam hier für mich zusammen um dieses Album so zu produzieren wie es jetzt ist. Woher kennt ihr zwei euch eigentlich und wie ist die Zusammenarbeit entstanden? Edward: Wir kennen uns schon aus Frankfurter Zeiten, wo wir beide ursprünglich herkommen. Allerdings sind wir erst in Berlin richtig gute Freunde geworden und da wir beide grosse Musikliebhaber sind haben wir uns viel über Musik ausgetauscht und sind dann gemeinsam in die Berliner Clubs gegangen. Auf einer dieser Touren hatten wir dann die Idee gemeinsam Musik zu produzieren.

Wenn die Zusammenarbeit so gut funktioniert, künnte man sich auch einen gemeinsamen Liveact gut vorstellen. Ist etwas in diese Richtung geplant? Edward: Als Liveact wollen wir beide nicht spielen, obwohl wir durchaus viele unveröffentlichte Sachen von uns und unseren Freunden spielen. Wir sehen uns aber ganz klar als DJ’s mit Leib und Seele. Abgesehen von Oskars Album - was sind die nächsten Projekte von Euch auf die wir uns freuen dürfen? Oskar: Wir sind diesen Sommer ziemlich viel unterwegs. Meistens auch zu zweit, was natürlich toll ist. Ansonsten werden wir versuchen uns dieses Jahr so gut es geht locker zu machen um den Sommer in Berlin zu genie_en! Schlie_lich haben wir beide dieses Jahr unsere Alben fertiggestellt! Allerdings soll es dieses Jahr noch eine gemeinsame EP auf WHITE und eine Ver_ffentlichung auf RIMINI von uns geben, zu denen wir aber aktuell noch nicht so viel verraten wollen.


TRENDSPOTTING THE FRENCH CONNECTION New Era x Steve Pitocco Der französische Künstler Steve Pitocco ist neuer Protagonist der exklusiven New Era Artist Series und stellt sein Talent bei der Gestaltung einer limitierten Kappen-Kollektion unter Beweis. Vor ihm gaben sich bereits der britische Illustrator Jon Burgermann und der belgische Graffiti Artist Bue the Warrior die Ehre. Die Artist Series bietet aufstrebenden Künstlern aus ganz Europa eine Plattform, ihre Kreativität auszudrücken. Sie ist Teil der aktuellen „Fly Your Own Flag“ Kampagne von New Era, in deren Mittelpunkt die Selbstdarstellung in allen Aspekten von Design steht. Artist Collection Die Kollektion von Steve Pitocco kommt in streng limitierter Auflage und beinhaltet fünf verschiedene Headwear Styles, denen der Künstler seine unverkennbare Handschrift verpasste. Der Franzose verewigte sich auf dem New Era Kultmodell 59FIFTY und dem größenverstellbaren 9FIFTY Snapback Cap. Street Art Elemente und knallige Farbkontraste machen die Kappen zu absoluten Eyecatchern. Die Sammlerstücke sind ab sofort in den New Era Flagship Stores und ausgewählten Shops erhältlich. Die Preise liegen zwischen 35 und 50 Euro.


FESTIVALS

SONNEMONDSTERNE

FR. 10. — SO. 12. AUGUST / SAALBURG Dass sich das SonneMondSterne Festival äußerster Beliebtheit im In- und Ausland erfreut ist nichts Neues. Klar wird einem die Dimension des Festivals aber erst, wenn man eine Pressemeldung mit der trockenen Ansage bekommt: "…mit der Veröffentlichung der ersten 73 Namen des diesjährigen SonneMondSterne Festivals". Klare Ansage! Und jetzt ist auch das mit weit über 100 Acts mal wieder prall gefüllte finale Line-Up draußen, dessen ganze Pracht hier zu präsentieren definitiv den Rahmen sprengen würde. Deshalb hier einige erlesene Lekkerbissen: The Prodigy mit ihrer deutschlandweit einzigen Live Show in diesem Jahr, Fatboy Slim, der ebenfalls exklusiv auf der SMS performt, DubstepGuru Skrillex, Deichkind, Hot Chip, Gesaffelstein, Steve Aoki, Digitalism, Lexy & K-Paul feat. Marteria, Vitalic, Apparat, Ame, Henrik Schwarz, Marek Hemmann. Das komplette Programm gibt’s auf der Homepage der SMS, wo auch alle Informationen zu den Übernachtungsmöglichkeiten, der Anreise und dem Ticket-Vorverkauf zu finden sind. µ www.sonnemondsterne.de

NATURE ONE

FR. 3. — SO. 5. AUGUST / RAKETENBASIS PYDNA, KASTELLAUN Deutschlands größtes Open-Air-Festival für elektronische Musik wartet auch 2012 mit vier Mainfloors und 19 Clubareas auf, um den erwarteten 60.000 Besuchern 300 Acts aus über 25 Ländern zu präsentieren. Als Soundprovider fungieren u.a. Paul van Dyk, Hardwell, Ferry Corsten, Extrawelt, Anthony Rother, Chris Liebing, Len Faki, Marcel Dettmann, Ben Klock, Sven Väth, Adam Beyer, Dubfire, Vitalic, Terence Fixmer, John Dahlbäck, Moonbootica, Dr. Motte, Da Hool, Hardfloor, M.A.N.D.Y., Adam Port, Aka Aka feat. Thalstroem, Dapayk und Dominik Eulberg. Trotz allem geht es an Ort und Stelle nicht nur um die einzelnen Künstler an sich, sondern um die Gemeinschaft, denn bekanntlich ist ja Musik die alles übergreifende Sprache der Menschheit. Im Vorverkauf sind Tagestickets für 48 Euro und Festivaltickets für 65 Euro erhältlich. WIN: Verlost werden 1 x 2 Festivaltickets, 2 T-Shirts und 2 CDs Email an win@kbk.subculture.de Betreff: NatureOne 2012 µ www.nature-one.de


Industrie-Areal einer Zahnradfabrik auch in diesem Jahr wieder Namen wie Sven Väth, Monika Kruse, Umek, DJ Rush, Len Faki, Nina Kraviz, Alex Bau, We Love Machines, Animal Trainer, Der Dritte Raum oder Extrawelt. Ein Programm, bei dem schon in den vergangenen Jahren Techno-Tifosi aus sämtlichen Nachbarländern wie Italien, Frankreich, Deutschland und Österreich auf ihre Kosten kamen. µ www.electric-city.ch

ELECTRIC CITY

SA. 11. AUGUST / MAAG HALLE, ZÜRICH (CH) Manchmal fragt man sich, ob die Street Parade in Zürich oder die legendären After Partys das eigentliche Highlight darstellen. Eine dieser legendären After Partys ist seit Jahren die Electric City in der Züricher Maag Halle, wo es auch in diesem Jahr wieder heißt „Welcome To Electricity". Musiktechnisch bedient die Veranstaltung wiedermal Fans housiger, technoider und minimalistischer Sounds, die von über drei Dutzend der führenden Galionsfiguren der elektronischen Tanzmusik präsentiert werden. So zeigt das Line-Up im einstigen

electronic openair festival

BEI SCHLECHTEM WETTER

ÜBERDACHT ! !

beliebten friedlichen Outdoor-Partys wie die „Pollerwiesen“ oder Festivals wie „SonneMondSterne“. Die sagenumworbene Loreley bietet neben der historischen Kulisse auch jede Menge gastronomischer BEI REGEN ÜBERDACHT Highlights. Das infrastrukturell bestens ausgelegte Gelände bietet auf 2 Floors und einer großzügig angelegten Chill Out Area ein Erlebnis der besonderen Art. Und natürlich hochkarätige Acts: Karotte, Super Flu, Hanne & Lore, Wankelmut, Ditscheri & Du (Oliver Neufang B2b Kai Hillmann), Chico Chiquita, Hanz Loop Feat. Rosenwasser, Stephan ST. GOARSHAUSEN SO. 19. AUGUST / FREILICHTBÜHNE LORELEY Hinz, Jagger B2b Sascha Otto, Jerome, Nick Lase & ST.GOARSHAUSEN - BEI REGEN ÜBERDACHT Onomato, Benoit & Jens Henning,Doppelleben, Max Ein entspanntes Electronic Open-Air-Festival für Mayr, Ladysturbed, Schorni, Bruno | VVK: 15 Euro sonnenhungrige Elektronikfans, an einer zentral TK : 20 Euro floor: main 22:00 UHR 12:00 gelegenen, wunderschönen Loreley – BIS Dieser WIN: Verlost werden 2 x 2 Festivaltickets, sowTraum geht für das erfahrene Veranstaltungsteam ie ein VIP-TICKET: (LIMITIERT auf 100 Stück) von „Ein Tag Am Rhein“ und alle Feiernden am Leistungen: Eintritt inklusive bevorzugter EinSonntag, dem 19.08.2012, zum zweiten Male in lass - Zugang zum VIP-Bereich - alle Getränke Erfüllung. Von 12:00 bis 22:00 Uhr werden auf der mit Red Bull kosten frei Email an win@kbk. Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen Elektronsubculture.de Betreff: Tickets ETAR ikfans aus ganz Deutschland zu einem starken Lineµ www.ein-tag-am-rhein.de Up feiern, ganz nach dem Vorbild der seit Jahren

EIN TAG AM RHEIN

LORELE Y S O 19 / 0 8 / 1 2

KAROTTE SUPER FLU HANNE & LORE WANKELMUT DITSCHERI & DU / CHICO CHIQUITA (Oliver Neufang b2b Kai Hillmann)


FESTIVALS

ZÜRICH OPENAIR

DO. 23. — SO. 26. AUGUST / RÜMLANG, ZÜRICH (CH) Vom 23. - 26. August gibt es wieder Großes auf die Ohren, denn das Zürich Openair geht in die nächste Runde. Für einen fulminanten Festivalstart werden die US-Alternative Rocker The Killers sorgen und am Freitag liefern die Elektro-Punk-Helden The Prodigy ihre energiegeladene Live-Performance. Auch die Pioniere des Big Beat, The Chemical Brothers, werden mit ihrem exklusiven DJ-Set ordentlich abreißen und am Samstag ist die Sensation perfekt: Kraftwerk spielen ihre äußerst seltene 3D-Show. Vier Tage feiern was das Zeug hält, mit weiteren Top-Acts wie Die Fantastischen Vier unplugged, 2ManyDJs live, White Lies, Maxïmo Park, Lykke Li, The Shins, Magnetic Man, SBTRKT live, Soulwax, Crookers, Beardyman, The Whitest Boy Alive, Bloc Party, Mogwai, Orbital, Hot Chip, Nero live, Chris Liebing, Dubfire, Tindersticks, The Vaccines, Bloody Beetroots DJ Set, Simian Mobile Disco, Tocotronic, Alt-J, Beth Jeans Houghton, Yann Tiersen, First Aid Kit, Clueso & Band, und viele mehr. µ www.zurichopenair.ch

ENERGY

SA. 11. AUGUST / HALLENSTADION, ZÜRICH (CH) Die Street Parade an sich ist ja schon eine mächtige Institution, doch die Ausmaße des 20-jährigen Jubiläums der Energy After Parade nimmt ebenso große Züge an. Hier lässt man sich wirklich nicht lumpen und verwandelt das Züricher Hallenstadion im Anschluss an die Street Parade in Europas

größten Dancefloor. Nicht umsonst gilt die Energy als Pionier der Techno & House-Happenings in Europa und Mutter aller helvetischen Partys. Unterstrichen wird dieser Fakt durch das diesjährige Line-Up, das mit Superstar DJs wie Tiesto, Avicii oder Afrojack aufwartet, die zusätzlich zu ihrer Performance spektakuläre LED-Shows im Gepäck haben. Klar, dass diese dann auf einer 80 Quadratmeter und damit größten LED-Wand Europas zu genießen seien werden. Weitere Acts wie Quentin Mosimann, Avesta, Minus 8 und viele weitere verteilen sich auf drei Floors bestehend aus Mainstage, Foyer und Frontline. µ www.glamourama.ch

HIP HOP KEMP

DO. 16. — SA. 18. AUGUST / FESTIVALPARK HRADEC KRALOVE (CZ) Tausende HipHop-Heads aus ganz Europa können nicht irren! True HipHop hat seit über 10 Jahren eine feste Institution in Europa: das Hip Hop Kemp! Auch 2012 verwandelt sich der Festivalpark Hradec Kralove in Tschechien zum Zentrum von Beats und Reimen. Mit auf der Agenda stehen wieder massig Acts aus nah und fern, deshalb hier ein Extrakt: Mos Def aka Yasiin Bey, Dilated Peoples, Madlib & Freddie Gibbs, Marsimoto, Favorite, Taktloss, Diamond D & Liveband, Elzhi, Danny Brown, Macklemore & Ryan Lewis, Jean Grae & DJ Mr. Len, Beat Junkies, Aphroe, Dam-Funk, The Doppelgangaz, Foreign Beggars, Snowgoons. Natürlich finden auch die restlichen HipHop Elemente ihren Platz auf dem Festival. Dafür sorgen eine Graffiti Wall, DJ und MC Battles, Workshops, Bboy Battles sowie zahlreiche weitere Side-Events. Dass dies bei weitem noch nicht alles ist was das Hip Hop Kemp zu bieten hat kann man auf der Homepage des Festivals nachlesen. Aber auch schon dieser kleine Ausblick des Angebots dürfte klar machen, dass am Wochenende vom 16. bis zum 18. August kein echter HipHop-Fan fehlen wird! . µ www.hiphopkemp.de


AFRICAN MUSIC FESTIVAL

DO. 2. — SO. 05. AUGUST / SCHLOSSPLATZ, EMMENDINGEN Für die zwölfte Auflage des African Music Festivals schreiben die Veranstalter sich das Motto „Different Colours, One People!“ auf die Fahnen. Dieses Jahr präsentiert man wiederum viele große Namen aus Afrika und der ganzen Welt wie die Afro-Pop Künstlerin Angelique Kidjo, Nkulee Dube mit Ethno Ragga, die französische Orientalschmiede Dub Inc., Jamaikas Dancehall-Queen Tanya Stephens und Freshlyground, die 2010 durch Shakira und den Hit „Waka Waka“ bekannt wurden. Umrahmt wird das Musikalische von kulturellem und kulinarischem Programm inklusive Trommelkursen und einem Basar. Zudem wird zum zweiten Mal ein Bandcontest ausgetragen, bei dem Newcomer ihre Künste aus den Bereichen Afro-Grooves, Worldmusic, Latino, Reggae, Salsa oder Zouk vorführen und bares Geld gewinnen können. µ www.festival.afrikaba.com

STIMMEN FESTIVAL

MI. 11 JULI. — MO. 06. AUGUST / LÖRRACH Das alljährliche Stimmen Festival in der Lörracher Innenstadt präsentiert sich auch dieses Jahr wieder mit kontrastreichem Programm diverser Sparten populärer Musik. Auf dem Plan stehen unter anderem große Namen wie Lenny Kravitz, Bobby McFerrin, Clueso & Band, Katzenjammer, Lizz Wright & Raul Midón, Loreena McKennitt, Selah Sue und Zaz – aber auch aufstrebende Acts wie The Kitchenettes, Dschane, Yemen Blues oder The Low Anthem. Während der Festivaltage gibt es zudem ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Workshops in der Stimmen-Werkstatt oder Projekte wie „Lörrach singt“, wobei rund 100 Amateur-Formationen in Aktion treten. Tickets sollten rechtzeitig erstanden werden, denn der Vorverkauf zeigt sich erfolgreich fortgeschritten und das Konzert von Lenny Kravitz ist bereits ausverkauft. µ www.stimmen.com

CARL COX - THE REVOLUTION RECRUITS

DI. 03.JULI - 18. SEPTEMBER / SPACE, IBIZA (ES) Normalerweise geht man davon aus, dass ein weltberühmter DJ wie Carl Cox Nonstop auf Welttournee ist. Tendenziell stimmt das auch, allerdings dreht der werte Herr im Sommer den Spieß einfach um und nutzt seine Kommandozentrale, das Space auf Ibiza, um sämtliche DJs aus der ganzen Welt bei sich als Gäste begrüßen zu dürfen. Zwölf Wochen lang wird das Space auf Ibiza jeden Dienstagabend von Carl Cox und seinen Liebsten mit scheuklappenfreien elektronischen Sounds in ein wütendes Tollhaus verwandelt, das von Event zu Event einmalige und unvergessliche Partys verspricht. Neben Gästen wie Umek, Dubfire, John Digweed, Marco Bailey, Josh Wink, Chris Liebing, Laurent Garnier und Fatboy Slim stellt mit Sicherheit die Feierlichkeit von Carl Cox 50. Geburtstag am 31. Juli das ultimative Highlight der diesjährigen Saison dar. Dort werden dann Masters At Work, Lucca, Pan-Pot, Andy C & MC GQ, Artwork & Dynamite MC, The Revenge, Sean Brosnan, Marco Loco, Oz, Graham Cordery, Sam Walker, Reece Brett und Vinyl Frontier mit dem Geburtstagskind eine Sause anzetteln, die sich gewaschen hat. µ www.carlcox.com


FESTIVALS

GREEN & BLUE

SO. 02.SEPTEMBER / EHEM.WALDSCHWIMMBAD OBERTSHAUSEN The Grand Finale! Das Green & Blue Festival vor den Toren Frankfurts hat in den letzten zehn Jahren für einige Furore gesorgt und sich auf eindrucksvolle Weise einen festen Platz im Deutschen Techno-Open-Air-Kalender gesichert. Neben Events wie dem Love Park oder Greenfields ist das Green & Blue einer der absoluten Saison-Höhepunkte unter den EinTages-Veranstaltungen geworden. Unzählige legendäre Auftritte der verschiedenen DJs und Live-Acts und immer wieder überraschende Bühnen- und Lichtinstallationen sorgen noch Jahre später für Gesprächsstoff und wehmütige Erinnerungen. Svens Regentanz-Performance am Langener Waldsee oder die atemberaubende Lasershow über den beleuchteten Becken des Obertshausener Freibads sind nur einige der Erinnerungen, die uns auch in den kommenden Jahren weiter begleiten werden. Und natürlich soll es auch in diesem, im runden zehnten Jahr, wieder ordentlich zur Sache gehen! Neben den seit der ersten Veranstaltung unverändert gesetzten Headlinern Sven Väth und Ricardo Villalobos geben sich am 2.September mit Loco Dice, Dubfire, Josh Wink, Dominik Eulberg, Robag Wruhme und Daniel Stefanik einige der zur Zeit angesagtesten DJs überhaupt die Ehre und werden die sattgrünen Wiesen für euch wieder zum Beben bringen. Live werden in diesem Jahr Paul Ritch, Guy Gerber und Henrik Schwarz auftrumpfen und beweisen, dass doch beides geht: Partyalarm und hochwertige Musik sowie Künstler, die Wert auf ihre Kunst legen und diese mit euch teilen wollen. Denn genau darum ging es Sven und seinem Green & Blue Team ja von Anfang an: musikalische Visionen und guten Geschmack mit einer geilen Party zu verbinden. Ticket-Kontingent (limitiert) - Verkaufszeit vom

SYNDICATE

SA. 06 OKTOBER — WESTFALENHALLEN / DORTMUND Nach dem erfolgreichen Jubiläum mit Besucherrekord im letzten Jahr geht SYNDICATE „Ambassadors in Harder Styles“ am 06. Oktober in die nächste Runde - und wächst erneut: Auf insgesamt 4 Floors können die erwarteten 18.000 Besucher zu den Sounds von Hardcore, Hardstyle und (Hard) Techno feiern. Dafür sorgen über 40 Top-Djs und LiveActs wie Korsakoff, Pet Duo, die „Masters Elite“ und Coone. In diesem Jahr vergrößert das deutschniederländische Veranstalter-Duo „I-Motion“ und „Art of Dance“ den Rave auf vier Bereiche des Dortmunder Westfalenhallen-Komplexes. Zu den etablierten Floors „Masters of Hardcore“, „Hardtechno Force“ und „Hardstyle Kingdom“ kommt 2012 der „Techno District“ hinzu. Vertreter des Techno werden u.a. Eric Sneo aus Frankfurt und The Advent aus London sein. Auf den weiteren Floors spielt die internationale Hardcore- und Hardstyle-Elite, wie die „Queen of Hardcore“ Korsakoff aus den Niederlanden, Pet Duo aus Brasilien und Coone aus Belgien. Als besonderes Special schließen sich mit Outblast, Catscan und Angerfist drei der einflussreichsten Hardcore-Acts zur „Masters Elite“ zusammen. Ihr Auftritt wird einer der vielen Höhepunkte der Nacht werden. Tickets gibt es unter www.syndicate-festival.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Infos unter vrr.de µ www.syndicate-festival.de

14. Juli ab 8.00 Uhr bis 15. August (solange der Vorrat reicht) Preis: 34,- EUR + VVK-Gebühr sowie Verkaufszeit vom 16. August ab 8.00 Uhr bis 1. September um 18 Uhr Preis: 39,- EUR + VVK-Gebühr Die Tickets sind bei x-tix und ADtickets erhältlich. Alle Kategorien beinhalten den kostenlosen Zutritt zur After Hour Party im cocoonclub Frankfurt sowie kostenlosen Bus- und Bahntransfer im Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN). µ www.cocoon.net


termine* clubbing // concert // party

AUGUST 2012 DONNERSTAG 26. JULI GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) > Checkt www.gray-club.de MTC KÖLN - 20 (h) > Woodstock/Dylan-Revival mit IMAGINE & Gästen AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > WSDW Flirt- & Nachtsemester Verzehrkartenpreis 4,- Euro Flirten & Feiern vom aller Feinsten. Bis 22.30 Uhr gibt’s für ALLE die VERZEHRKARTE GRATIS sowie heute auch für ALLE einen 10,- Euro Verzehrgutschein! Alle 2cl Shots nur 1,50 Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder Prosecco nur 1,- Euro ! Becks Green Lemon & Becks Gold nur 2,- Euro PALAIS KOBLENZ - 23 (h) > > PAKE! CLUB Wir lieben Party! Die Party, jeden Donnerstag und manchmal auch am Mittwoch (wenn der Donnerstag ein Feiertag ist!) im Club des Palais! Die angesagte Party mit neuem Team, wechselnden Aktionen und Specials. Ausrasten vorprogrammiert, wir drehen den Swag auf. Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & ClubSounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds

FREITAG 27. JULI DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > In Taberna mit DJ Brinnanti

K // BN // KO //

Mittelalter, Mittelalter-Rock, Medieval, Folk Eine Nacht mit Dudelsack, Drehleier, Fidel, Üd, Laute, Portativ, Harfe, Flöte, Trumscheit, Schalmei, Psalter, Perkussion und jeder Menge Met. Gewandungen und Methörner sind an diesem Abend gerne gesehen. Ordentlich Gewandete, Schüler und Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistende zahlen nur 2,- Euro Eintritt. PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > Urban Fridays Best of Black Music in Town… …EVERY FRIDAY NIGHT! Auch im Juli mit den brandneuen Ausgaben der angesagten und mittlerweile voll etablierten Partyreihe „URBAN FRIDAYS“ im Palais! Die URBAN FRIDAYS DJs freuen sich schon, Euch ihre hottesten Mixes an den Decks zu präsentieren. Be there, have fun and listen to the best black grooves in town… DJ-LineUp: DJ TIDE, DJ MIKAY & DJ MA / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Doors Open: 22 h / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > F***ING HOT & SEXY Verzehrkartenpreis 7,- Euro XXL Party zu XXS Preisen! Mädels holt euren heißesten Fummel raus und zeigt was ihr zu bieten habt! Ladies im Mini (>30cm) & High-Heels erhalten 15,- Euro FREIVERZEHR! Männer die sich das trauen erhalten 1 XL Party-Boot Smirnoff Vodka + Red Bull Wahl zu Miss MiniRock. HP ist 1 Jahr FREIER EINTRITT! Als Partyhighlight präsentiert das AGOTEA heute den PartyPrinz vom Ballermann: ALMKLAUSI (Die pure Lust am Leben, 10m gehen) Getr_nkespecial: Jeder Wodka RED BULL 0,2l nur 3,49 Euro Sekt RED BULL 0,2l nur 2,- Euro Jeder WodkaEnergy 0,2l nur 2,50 Euro sowie Jeder BigDouble Wodka-Energy 0,4l nur 5,- Euro CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 23 (h) > La Boum Hier bekommt Ihr alles, worauf man Party machen


und fett abfeiern kann: Von House bis Rock n Roll, von Hip Hop bis Rock, von Gestern bis Heute, oder um es noch einfacher auszudrücken: Alles, was bei einer guten Fete nicht fehlen sollte. Überzeugt Euch selbst! An den Plattentellern: DJ Johnny D. (No Limit! Die 90er Party) & DJ Sade. Bis 23.30 Uhr Gratis-Prosecco für die Damen! GRAY CLUB KOBLENZ - 20 (h) > Sommerpause www.gray-club.de. MTC KÖLN - 20 (h) > DAYS OF FAITH / TOI / THE TIDELINE Alternative Rock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE Alternative, Indie , R N R etc.mit DJ Stefan NACHTWERK MÜLHEIM-KÄRLICH - 22 (h) > NACHTWERK OLYMPIADE Dabei sein ist alles! Feiern im Zeichen der Ringe! Eröffnungsfeier: EINTRITT FREI (bis 23 Uhr) 100m Sprint: Die ersten 500 Gäste bekommen 1 OFFENES FREIGETRÄNK Marathon: Für mehr Ausdauer EFFECT ENERGY PUR / LONGDRINK NUR 1,50 Euro Segeln: Jedes Red Bull Boot nur 40 Euro (6x Red Bull + 0,7l Smirnoff ) Tischtennis: Partystyle – Bier Pong Turnier! Music Hall: House, Dance & Charts feat. DJ Nic B Club 4004: Finest Black Music by DJ Double-C + B-Slide Beatwiese: Fetenhits & Classics mit DJ Tobi DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei ROXY KÖLN - 23.59 (h) > Platzhirsch Klause mit DJ Qu & Tobias Becker Diesmal ist der New Yorker DJ Qu bei der Klause zu Gast. Er betreibt das Label Strength Music und gehört zum engeren Kreis von Jus Ed und Levon Vincent. Am W-ende tourt er weltweit durch renommierte Clubs, wie der Fabric in London, der Panoramabar in Berlin oder dem Ammnesia auf Ibiza. Tobias Becker und Jens Hänsgen sind auch am Start. Eintritt: 8 Euro

SAMSTAG 28. JULI ROXY KÖLN - 23.59 (h) > Riddim Box Gewappnet mit BASS in UK-Manier und den neun DJs der RIDDIM BOX. In Riddim Box-Art werden wir wieder durch Großbritanniens Club-Styles rundumschlagen und Euch mit UK House, Dubstep, DnB, Jungle und mehr beglücken. Wir freuen uns auf den Sound und die Atmo im neuen alten Roxy und vor allem auf Euch! Eintritt: 5 Euro AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > DIAMOND BEATS mit Dj Physique Mittlerweile nicht mehr weg zu denken und eins der Top Events jeden Monat in Koblenz. So beschreibt sich ganz kurz die DIAMOND BEATS pres. von

päsentiert Dj Maaleek im Agostea Kob-lenz. Eine Nacht lang das Beste was es im Bereich RnB, Black Music und Hip-Hop auf die Ohren geben kann. Mit der neu-en Veranstaltung startete auch eine neue Sendung auf Antenne 98,0 Kob-lenz. Jeden letzten Freitag wird hier Dj Maaleek in der Zeit von 22.00 bis 0.00 Uhr die Finger auf die Platten legen und alle Hörer der Antenne 98,0 auf das Wochenende einstimmen. In jeder Sendung und an jedem Event präsentiert DJ Maaleek einen neuen Guest DJ und wirbelt mit Ihm durch die No.1 Traxx von damals bis heute. Auch im JULI gibt es wieder einen Termin für das Black Beat Event. Am 28.07. heißt es im Agostea Koblenz wieder Bühne frei. Das Ganze mit GRATIS Ver-zehrkarte bis 22.30 Uhr allerdings nur für die Ladies. Weiter Specials sind ein LADIES – VIP Bereich mit FREE Prosecco und Scho-kobrunnen & fresh fruits. An den quer gestellten Plattentellern dieses Mal zu Gast: Dj Maaleek & Special Guest Dj sweap & pfund500 das ganze natürlich pow-ered by Antenne 98,0 Koblenz! Von 21.00 bis 23.00 Uhr ist CocktailHappy-Hour! ALLE BIGDouble LONGDRINKS 0,4l (2cl Spirituosen) NUR 5,99 Euro XL RED BULL Vodka Smirnoff (0,4l) nur 5,49 Euro HEUTE GILT DER 10,GUTSCHEIN VOM FLYER!! PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > Sweet Kiss - Sweeter than anything Wir verführen euch bei dem neuen Party-Event SWEET KISS im Palais mit den heißesten Tracks der Szene - eine Bereicherung für das Koblenzer Nachtleben. Wir feiern sinnlich, süß und intensiv mit Euch und machen die Nacht zum Tag… DJ-LineUp: SHOOTINGSTAR DJ‘s DEE & SNYDE / Musik: Soundmix / Beginn: 22 Uhr / Eintritt: 6 Euro, Ladies freier Eintritt / Getränkespecial: Prosecco für nur 1 Euro!!! MTC KÖLN - 19.15 (h) > STONE JAM Rock, Metal mit DJ Ralph + Lars GRAY CLUB KOBLENZ - 22 (h) > Sommerpause | www.gray-club.de CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 23 (h) > K.R.E.A.M. – The Golden Era #6 “The real… HipHop. MCing, and DJing.. from your own mind, ya know? (Gangstarr, You Know My Steez 1997). Wir holen den guten alten Rap zurück in den Circus!


TERMINE Eine Party von echten Heads für echte Heads, mit echten DJs und echter Musik. Hier stehen die gleichen Rapfans an den Turntables wie schon in den 90ern und pumpen ebend diese Tracks und den guten Stuff der vergangenen Dekade. Beats von DJ Premier, Da Beatminerz, The Alchemist, Timbaland, The Neptunes oder Dr. Dre und Raps von Big L., Guru, ATCQ, Nas, WuTang Clan, Notorious B.I.G., Jay-Z, Mobb Deep oder den Dilated Peoples. “I guess right now we should start the show”. Weitere Infos bei Facebook unter facebook.com/KREAM-the-golden-era. Koblenz Rulez Everyting Around Me, K.R.E.A.M.! DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Rammstein-Party mit DJ MortaR NACHTWERK MÜLHEIM-KÄRLICH - 22 (h) > FEIER DICH REICH Wer bis 24 Uhr eincheckt, zahlt die ganze Nacht lang für JEDES Getränk nur 1,50 Euro Und wenn wir jedes sagen, dann meinen wir auch jedes: Cocktails, Salitos, Red Bull, usw. – alles für nur 1,50 Euro!!! Alle Gäste die danach einchecken bezahlen die normalen Getränkepreise! NUR 3 Euro EINTRITT (bis 23 Uhr) Music Hall: House, Dance & Charts feat. DJ Nic B Club 4004: Finest Black Music by DJ T.L.M. Beatwiese: Fetenhits & Classics mit DJ Simon DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei VENUE KÖLN - 23 (h) > HomOriental Die HomOriental ist mit über 7 Jahren Kölns älteste und erfolgreichste Orientalparty für Schwule, Lesben und Freunde. Best of Turkish, Kurdish, Arabian, Greek, Balkan, Raggada, Armenian & Orient im Mix mit Charts, Pop & RnB von DJ Kanun und angesagten Top-DJs. DREAMS KOBLENZ - 22 (h) > Burlesque Music: AKA AKA LINE UP: AKA AKA (Burlesque - Stil vor Talent / Berlin) STEREO EXPRESS (Burlesque – Atmosphere / Ghent – Belgien), OLIVER NEUFANG (Timeless – S38 Booking / Trier), MAX MAYR (M&M Entertainment – S38 Booking / Koblenz), DOPPELLEBEN Gebrüder Spass – 56Grad / Mainz), SCHORNI (Gebrüder Spass – Hochdruckartisten / Koblenz), ALEX BREITLING (Alex Noise Records - S38 Booking / Koblenz) Das S38 ist tot – Es lebe das S38 ! Zusammen mit den Trieren Event Meistern von Timeless startet das S38 wieder stramm durch – BURLESQUE MUSIC ist angesagt. AKA AKA, STEREO EXPRESS, OLIVER NEUFANG, MAX MAYR, DOPELLEBEN, SCHORNI & ALEX BREITLING sind am Start. Gefeiert wird im DREAMS, im abgefahrensten

Club von Koblenz! Los geht es um 22:00h auf 2 Floors. HAPPY HOUR von 22:00 bis 24:00h Fassbier: 1,Euro/ Jägermeister: 1,-Euro Auch außerhalb ihrer Spielwiese, der Berliner Clubszene, haben AKA AKA sich an die Spitze der Deutschen Techhouse Szene katapultiert. Unterstützt werden AKA AKA durch den belgischen Szene Giganten STEREO EXPRESS, der im vergangenen Jahr enorme Medienpräsenz erlangt hat. Die beiden S38 Protagonisten MAY MAYR & ALEX BREITLING sind ebenso dabei wie die Gebrüder Spass Boys SCHORNI und DOPELLEBEN die zwei aufsteigenden Sterne am - nicht nur - regionalen Elektronikhimmel. Dort glüht schon länger Oliver Neufang, der ab 05:00 Uhr bei der besten Koblenzer Afterhour „Morning Star“ im DREAMS die techhousigen Sternschnuppen regnen lässt. Mehr Infos unter www.s38-koblenz.de & www.timelessevents.info

MONTAG 30. JULI PALAIS KOBLENZ - 20 (h) > Salsa Cubana im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 20 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos unter www.salsa-macht-spass.de

DIENSTAG 31. JULI MTC KÖLN - 20 (h) > Beer & Music präs.: TRAPPED UNDER ICE & AYS Metalcore, Hardcore PALAIS KOBLENZ - 18 (h) > Salsa Cubana Special im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 18 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos unter www.salsa-macht-spass.de!

DONNERSTAG 02. AUGUST GECKO LOUNGE KOBLENZ - 20.30 (h) > Voice ‚n‘ Keys Bei diesem jungen Duo ist der Name buchstäblich Programm: Seit dem Sommer 2010 arrangieren Sängerin Sophie und Pianist Dominic sowohl aktuelle Pop- und Rockhits als auch die bekanntesten Evergreens zu eingängigen Akustikversionen um, die die Qualitäten des Duos in hervorragender Weise


betonen. Sanfte Pianoklänge untermalen eine kraftvolle, ausdrucksstarke Stimme, die durch ihr ganz eigenes Timbre noch lange im Kopf der Zuhörer verweilen wird! Auf diese Weise werden selbst die wildesten Synthie-Pop-Chartstürmer zu einem ganz besonderen akustischen Erlebnis! PALAIS KOBLENZ - 23 (h) > PAKE! CLUB - Wir lieben Party! Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & ClubSounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) > Sommerpause AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Lady Like Verzehrkartenpreis: 4,- Euro Unser Nightlife-Erlebnis startet schon am Donnerstag: GRATIS Verzehrkarte für alle bis 22.30 Uhr sowie für alle Ladies 10,- Euro FREIVERZEHR! - Whisky-Cola (0,1l) für nur 1,99 - RumCola (0,1l) für nur 1,99 - Tequila od. Jägermeister 1,Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder Prosecco nur 1,- Euro Becks Green Lemon & Becks Gold nur 2,- Euro DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei MTC KÖLN - 20 (h) > Rock Times Production präs.: D.R.I. CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 19 (h) > Aktiventreff der Jusos DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds

FREITAG 03. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Birthday-Party XL Verzehrkartenpreis: 7,- Euro It´s your Birthday-Party @AGOSTEA! Heute setzen wir noch ein richtiges Pfund zur Birthday-Party oben drauf! Alle Geb.-Kinder aus dem Juni / Juli erhalten bis 24.00 Uhr eine 25,- Euro Getränkegutschein! (Perso nicht vergessen) SPECIAL V-JAYING SHOW im MAINFLOOR mit VJ Mighty Mike Jeder Wodka-Energy 0,2l nur 2,50 Euro sowie Jeder BigDouble WodkaEnergy 0,4l nur 5,- Euro Alle Ladies erhalten 10,- Euro Freiverzehr* sowie bis 23.00 Uhr Prosecco FOR FREE! CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 23 (h) > MonkeyBarz No.61 Die echte und einzig wahre MonkeyBarz aka die beste Sause von Braubach bis Sankt Sebastian tanzt

auch im August mit euch. Sommerpause?! Nein, danke – wir ziehen das Ding einfach mal durch weil wir einfach so verdammt viel Bock haben. Das kongeniale DJ-Duo Kid Karacho und Riptide heizen mächtig ein mit neustem Elektrosound, Tech-House, Minimal, DubStep und auch gerne mal ne Runde Indie-Rock und Ol´School Rap. Achtung: MonkeyBarz ist “harder, better, faster, stronger!”. Und bitte keine Musikwünsche wie: Ey, haste mal was von diesem “David Gätter” oder wie der heißt? Oder: Spiel endlich mal was tanzbares, vielleicht so Taio Cruz oder so. Mädchen! Nicht mit uns… hahaha! Also, erster Freitag im Monat, check. Partymodus, check. Gute Laune! Findet das Äffchen bei Facebook, werdet unsere Freunde und checkt die neusten Infos auch unter www.monkeybarz.de LOOM KÖLN - 19 (h) > Like A Star Finest Beats In House , Black & Reggaeton Centrix * Sonekk * Deen - Specials : Sekt Empfang Und Freibier Mega Verlosung : Like A Star* Shirts & Free Gifts LOOM KÖLN - 23 (h) > GOOD GIRLS - Die neue Black Music Party Hier gibt es nur das Beste aus Jerk&Dougie Music, Hip Hop, Reggaeton, Dancehall & RnB! Line Up: DJ Deen-O (Jay Z & Kanye West Aftershowparty / Support of Fatman Scoop, Ryan Leslie etc.) DJ Centrix (Support of Sean Paul, DJ Tomekk etc. / Like a Star Events) DJ Sonekk (Rihanna ft. J-Status - Roll it Tour DJ / Lumidee, Ying Yang twins etc.) Specials: -EINTRITT FREI MTC KÖLN - 20 (h) > Beer & Music präs.: THE CREEPSHOW 20h Psychobilly anschl. FRIDAY NIGHT DRIVE Alternative, Indie , R N R etc.mit DJ Stefan DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Nativ, Alter! Nativ! DJ MortaR Nu-Metal, Rock PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > URBAN FRIDAYS - Best of Black Music in Town Auch im August mit den brandneuen Ausgaben der angesagten und mittlerweile voll etablierten Partyreihe „URBAN FRIDAYS“ im Palais! Die URBAN FRIDAYS DJs freuen sich schon, Euch ihre hottesten Mixes an den Decks zu präsentieren. Be there, have fun and listen to the best black grooves in town… DJ-LineUp: Urban Fridays DJ-Team / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Limitless Party präsentiert Bottle Night - Smirnoff


TERMINE Flasche 0,7 Liter 70 Euro - Eintritt frei DAS NYX BONN - 22 (h) > The Best of the 80´s DJ Ghuru at his best. Pop & Wave and more Special Guest: DJ Nik Slater

SAMSTAG 04. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Paarungszeit Deluxe mit Jil Rock Das Agsotea Koblenz lässt den Sommergefühlen freien Lauf…Am 04.08. heißt es also PAARUNGSZEIT Deluxe in der Innenstadt-Disco ALLE Damen die heute bis 22.30 Uhr im MINI-ROCK einchecken erhalten die Verzehrkarte GRATIS!! Only For the Ladies: Bis 22.30 Uhr gibts 10,- EuroFreiverzehr! sowie 1 Cocktail gratis!! Unter dem Motto NEON ist IN geht es dann weiter. Verschiedenfarbige NEONArmbändchen signalisieren Euren Flirt-charakter. Von „will-nicht“ bis „willig“! Besser und leichter als jede Kontaktanzeige!! Als Special Guest begrüßt das Agostea in der Nacht von Freitag auf Samstag eine der TOP 10 Teilnehmerinnen von „Unser Star für BAKU: JIL ROCK! www.myspace.com/jilr DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Jetset Party mit Markus Schenkenberg NACHTWERK MÜLHEIM-KÄRLICH - 22 (h) > SCHAUMPARTY Wir fluten für euch die Tanzfläche! - Größte serienmäßige Schaumkanone Europas (250.000l Schaum / Minute) - Schaum-Area > Music Hall!!! Schaumfrei: Club 4004, Beatwiese + Foyer - Garderobe 1 Euro (für Handtuch, Wechselklamotten, etc.) - Schaum bis zur Halskrause Alle die bis 24 Uhr einchecken bekommen die ganze Nacht 50% RABATT AUF ALLE GETRÄNKE!!! TICKET NUR 3 Euro (bis 23 Uhr) Music Hall: House & Dance feat. DJ Frank Duxxx Club 4004: Finest Black Music by DJ T-Twice Beatwiese: Party & Charts mit DJ Tobi GRAY CLUB KOBLENZ - 22 (h) > Sommerpause CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 22 (h) > SWR3 präsentiert: No Limit! – die 90er Party „MfG – mit freundlichen Grüßen, die Welt liegt uns zu Füßen – denn wir stehen drauf – wir gehen drauf – für ein Leben voller Schall und Rauch bevor wir fallen – fallen wir lieber auf“ à das kann jeder mitsingen, oder? Nicht nur die Fanta 4 kommen auf den Plattenteller, auch Technotronic, DTH, Haddaway, Mr. President, Die Ärzte, Dr. Alban, Scooter, House of Pain, Marusha, Coolio, Snow, Caught in the Act, Liquido, Captain Hollywood Project, Blümchen, Nirvana, Snap, Backstreet Boys, Oasis, Culture Beat und

viele andere…mit an Board: DJ Stag und DJ Johnny D. Bis 23.00 Uhr Gratis-Prosecco für die Damen! LOOM KÖLN - 23 (h) > White Chocolate Nights White Chocolate Nights meets Malibu Beach! Dream or Reality? Das Sexy Summer Special am 04.08.2012 ab 23Uhr. Sommer, Sonne, Palmen, Strand, Sexy Sounds & Schokolade was gibt es Schöneres? Vor allem, wenn an diesem Abend zum zweiten mal eine/r der vielen hübschen Ladys und süßen Boys zu „ Miss & Mr. White Chocolate 2012“ gewählt werden? Auf die Gewinner warten tolle Überraschungen und jede Menge Spaß!!! Sexy – Malibu Beach, so unser Motto der Nacht. Zusätzlich präsentieren Akio & Seryous Ihren neuen Sommerhit „ Sound Of Summer“, das wird der Wahnsinn!!!! Mit tollen Shows, schokoladigem Genuss, erfrischenden Eis Variationen, wahren Schönheiten und der Wahl zu „Miss & Mr. White Chocolate 2012“, kann die Nacht nur grandios werden! Line Up : Dj Toxxic – Tropical House Sounds Dj Button - Creamy RnB Beatz Garderobe – Malibu Beach Style MTC KÖLN - 22 (h) > STONE JAM Rock, Metal mit DJ Ralph + Lars DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Neonschwarz DJ MortaR Electro, Wave, Gothic DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei VENUE KÖLN - 23 (h) > Poptastic 2.0 - Summer of Pop Die Hoffnung stirbt zuletzt. Der Sommer kommt. Ganz bestimmt. Und wenn nicht, dann lasst euch halt den Sonnenschein von den Poptastic-Residents Ralf Rotterdam &DJ Kris mit Hilfe der tollsten SummerPopSongs ins Gemüt ballern. Dazu werden 300% FuturePopLoveSongs serviert, garniert mit Lollis für Lau und Longsdrinks für schapperige 5 Euro pro Humpen. Die Drägs Kimberly Kiss und Brittany Heartbreak schmeißen sich in ihre Bikinis, verteilen süffige Welcomeshots und bieten spontane Ölmassagen an. Auf der Pimmeldisco dudeln längst vergessene/ verdrängte Sommerknaller und die hübschesten Mädchen und Buben der Stadt gibt’s als Eyecandy gratis obendrauf. PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > MilkShake Catch attention, shake it fast Heute wird es mal wieder super hot and sexy im Palais, denn dann geht es weiter mit einer neuen Ausgabe der beliebten Partyreihe MilkShake. Getreu dem Motto „catch attention, shake it fast“ ist das Abhotten hier natürlich Pflicht. Die freshen Beats und


TERMINE angesagten Tunes hierzu werden euch exklusiv von dem Palais DJ-Team geliefert. Our MilkShake brings all the Ladies and Boyz to the Yard oder besser gesagt auf den Dancefloor. Also schön aufbrezeln und los geht die Show im angesagtesten Club der Stadt - We shake people and floors… DJ-LineUp: Palais DJ-Team / Musik: Sexy Black, RnB und House-Classics / Doors Open: 22 Uhr / Eintritt: 5 Euro, Ladies FREE ENTRY!

SONNTAG 05. AUGUST

besonderes Line Up, in einer wunderschönen ehemaligen Festungsanlage in Köln, überlegt. Inmitten von wunderschöner Natur wird uns der passionierte Ornithologe und nebenbei einer des bekanntesten Techno-Produzenten Deutschlands mit einem seiner unglaublich energiegeladenen Sets beehren. Das Dominik Eulberg seit Beginn seiner Karriere bei dem Kölner Label Traum Schallplatten veröffentlicht, ist kein Zufall, steht es doch für intelligente melodische elektronische Tanzmusik. Ebenfalls aus dem Hause Traum werden Labelgründer Riley Reinhold, Ryan Davis, Microtrauma und Mononoid das Line Up nicht nur ergänzen, sondern es zu einer einmaligen harmonischen Gesamtkomposition verschmelzen. Doch damit nicht genug. rheinrhythmik, eine der beliebtesten Partyreihen Kölns, haben für euch zwei b2b-Sets im Gepäck. Freut euch auf Nils, Julian Bomm, Pfeiffer und Breiten. Last but not least die Kölner Institution und Label Gründer von Impulse Music, Polyphone, die euch ein garantiert tanzbares Set zum Besten geben werden. www. traumschallplatten.de Line up: Dominik Eulberg, Ryan Davis Live, Microtrauma, Mononoid), Riley Reinhold, Pfeiffer & Bomm B2b, Nils & Breiten B2b, Polyphone Visuals: Tim Fehske Fort XI Piccoloministraße 1 / 51063 Köln-Mülheim U-Bahn: Linie 3,13,18 - Wichheimer Straße | Eintritt: bis 12 Uhr - 5,- Euro ab 12 Uhr 10,- Euro | Wer mit einem VVK-Ticket vor 12 Uhr erscheint bekommt die Differenz zum ermäßigten Preis zurück

MONTAG 06. AUGUST

FORT XI KÖLN-MÜLHEIM - 10 - 23 (h) > Sommertagstraum Open-Air Mit Dominik Eulberg Tagträume sind bildhafte, mit Träumen vergleichbare Phantasievorstellungen und Imaginationen, die im wachen Bewusstseinszustand erlebt werden. Diese Szenen können im Gegensatz zum gewöhnlichen Traumgeschehen entweder willentlich gesteuert und bewusst herbeigeführt werden oder sich durch Unaufmerksamkeit und Nachlassen der Konzentration von selbst entfalten. Wir wollen mit euch träumen und haben uns für euch ein ganz

PALAIS KOBLENZ - 20 (h) > Salsa Cubana im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 20 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos unter www.salsa-macht-spass.de CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 19 (h) > Offenes Plenum der Greenpeacegruppe Koblenz

DIENSTAG 07. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 18 (h) > Salsa Cubana Special im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 18 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de!


MITTWOCH 08. AUGUST DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Studentenclub“ Getränkespecials genießen und guter Musik lauschen - Soul, Funk, RnB, HipHop & Rock , Eintritt frei AGOSTEA KOBLENZ - 20 (h) > Schools-IN Party Eintrittspreis: 4,- Euro Am Ende der Sommerferien lassen es noch einmal richtig knallen und schicken Euch gut gelaunt ins neue Schuljahr!! Marion Dönhoff Gmyn., Johannes & Goethe Gymnasium geben noch einmal alles!! Kommt ihr mit Sonnenbrille gibts 5,- Euro FREIVERZEHR!! Flaschenbiere 0,33l für 1,99 Euro, Wodka-Energy 0,2L nur 2,50 Euro, Ab 0 Uhr Tequila und Jägermeister für 1,50Euro Door open@ 20 Uhr! Einlass ab 16 Jahren bis 0 Uhr!

DONNERSTAG 09. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 23 (h) > PAKE! CLUB - Wir lieben Party! Die Party, jeden Donnerstag und manchmal auch am Mittwoch (wenn der Donnerstag ein Feiertag ist!) im Club des Palais! Die angesagte Party mit neuem Team, wechselnden Aktionen und Specials. Ausrasten vorprogrammiert, wir drehen den Swag auf. Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & ClubSounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) > Sommerpause MTC KÖLN - 20 (h) > PLANISPHERE / BIGBALLS COWGIRL / VERTICAL AGE Post Rock, Rock‘n‘Roll, Garage Rock 20h www. BigBallsCowgirl.de AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Lady Like Verzehrkartenpreis: 4,- Euro Unser Nightlife-Erlebnis startet schon am Donnerstag: GRATIS Verzehrkarte für alle bis 22.30 Uhr sowie für alle Ladies 10,- Euro FREIVERZEHR! - Whisky-Cola (0,1l) für nur 1,99 - RumCola (0,1l) für nur 1,99 - Tequila od. Jägermeister 1,Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder Prosecco nur 1,- Euro Becks Green Lemon & Becks Gold nur 2,- Euro DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei

CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 19.30 (h) > Konzert: Jusos Koblenz und Initiative Haus Metternich präsentieren: Rocking Future! Das Rockund Metalevent der neuen Generation. Alley To Amber, All I Wrote, As Embers Rise und Broken Silence rocken aus Protest für eine Jugend ALLER Welt und gegen die Schließung wichtiger Jugendeinrichtungen!

FREITAG 10. AUGUST DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > The Nightmare DJ BeliOr TBM, Industrial, Noise, Hardcore, Aggrotech PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > URBAN FRIDAYS - Best of Black Music in Town… Die URBAN FRIDAYS DJs freuen sich schon, Euch ihre hottesten Mixes an den Decks zu präsentieren. Be there, have fun and listen to the best black grooves in town… DJ-LineUp: Urban Fridays DJ-Team / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! SCHLOSSGARTEN KOBLENZ - 20 (h) > Silent Disco@Rhein in Flammen 400 Funkkopfhörer, 2 Kanäle, 2 DJs, Elektro vs. Rock, Monkey Barz vs. Alternative-Independent 90+, Kid Karacho und Riptide vs. DJ Overdrive…und das alles an einem der schönsten Plätze von Koblenz, dem verwunschenen Schlossgarten am Rhein. CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 24 (h) > Aftershowparty with Kid Karacho and Riptide Elektro, Elektro, Elektro. Nach dem Picknick am Schloss legen Kid Karacho und Riptide in den Katakomben des Circus weiter auf. Die Residents der Monkey Barz, Monkey Dubz, Flashdance und K.R.E.A.M. rocken Euch durch die Nacht. Achtung: Freetickts könnt ihr für die Aftershowparty bei der Silent Disco abgreifen. GRAY CLUB KOBLENZ - 20 (h) > www.gray-club.de. MTC KÖLN - 20 (h) > Red Rock präs.: MY FAVORITE SKAR / FREAKWAVE / HANGOVER HERO Dark Rock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE Indierock, Alternative mit DJ Stefan DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei


TERMINE SAMSTAG 11. AUGUST

AGOSTEA KOBLENZ > Frisch ins 7. Jahr gestartet geht es bei der „on Air“ Club-Night wieder richtig rund. Immer am 2. Freitag im Monat präsentiert das Agostea Koblenz 6 Std. live auf Antenne Koblenz 98,0 die „on Air Club-Night. Finest House & Electro for finest Peo-ple heißt es auch dieses Mal wieder ab 22.00 Uhr! An den Decks in der Living Club-Lounge: DABRUCK & KLEIN (We Play Rec.) und Tom Baxter (Resident DJ) Für alle Gäste der Club-Night heißt es heute wieder: BIS 22:30 UHR GIBTS DIE VERZEHRKARTE GRATIS!! RED BULL Vodka Smirnoff 0,2l nur 3,49 Euro Sekt RED BULL 0,2l nur 2,€Euro Jeder Wodka-Energy 0,2l nur 2,50 Euro sowie Jeder BigDouble Wodka-Energy 0,4l nur 5,- Euro SPECIAL V-JAYING SHOW im MAINFLOOR mit VJ Morrison Und da heute wieder Freitag ist erhalten alle Ladies 10,- Euro Freiverzehr sowie bis 23.00 Uhr Prosecco FOR FREE! DABRUCK & KLEIN Es geht um Musik!“ Dieses Statement das man von Dabruck & Klein immer wieder hört, beschreibt wohl am treffendsten die Grundeinstellung von Stefan Dabruck und Frank Klein. Neben allen anderen Faktoren die ein erfolgreiches DJ-Set ausmachen, setzen die beiden stets auf eine feine Auswahl elektronischer Tracks die sich von Hou-se in all seinen Facetten, über Electro, Techno bis hin zu flächigen Stücken bewegt. Das sie damit den Nerv der Zeit immer wieder aufs Neue treffen zeigt ein Rückblick auf die letzten 8 Jahre. Seit sich die zwei Musicheads gefunden haben zeigt die Erfolgskur-ve nur in eine Richtung: nach oben! So erspielten sie sich in den ersten Jahren Deutschland als „Homebase“, es folgten Auftritte in anderen europäischen Staaten, den USA, Südamerika, Russland und Asien. Vom 300 Mann Club, über Fashion-Events in Mailand, Berlin, Sankt Petersburg oder Paris, bis zum 60.000 Menschen Open Air haben Dabruck & Klein schon alles gemeistert.

DEUTSCHES ECK KOBLENZ - 16 (h) > RHEINFEIER Vor dem eigentlichen Feuerwerk an Rhein in Flammen erwartet uns ein musikalisches Feuerwerk der Spitzenklasse! Rhein in Flammen verändert sich und wird zum mehrtägigen Koblenzer Sommerfest. Völlig anders als bisher wird sich auch die Landzunge am Deutschen Eck am Abend des Feuerwerks präsentieren. Dann steigt dort nämlich das Elektronik-Musikfestival „Rheinfeier“. Mit einem international hochkarätig besetzten Line-Up sorgt die Veranstaltung für eine echte Neuerung im Koblenzer Kulturbetrieb. Getanzt und „rheingefeiert“ wird auf der Bühne direkt vor dem Reiterdenkmal zu den House-Beats der weltweit gefeierten Top-DJs Felix da Housecat aus Chicago und Global-Player Tocadisco. Unterstützt werden die beiden Ausnahme-Künstler von den Funny Bunny Club DJs Heiko Gemein und Michael Heuser. Neben elektronischer Musik der Extraklasse erwartet Euch zum großen Finale gegen 23h das traditionelle Feuerwerk sowie der Schiffskonvoi. Tickets: VVK 15 Euro, Abendkasse 18 Euro Line-up: Felix da Housecat (Chicago), Tocadisco (Köln), Heiko Gemein (Funny Bunny Club), Michael Heuser (Funny Bunny Club) Ticketvorverkauf: Tourist-Infos der Koblenz-Touristik am Bahnhof und im Rathaus sowie online unter www.ticket-regional.de oder auf www.funny-bunnyclub.de! Wichtig!!! Der Zugang auf das Deutsche Eck erfolgt ausschließlich mit einem Eintrittsbändchen. Die Eintrittskarte aus dem Vorverkauf muss daher vor Betreten des Deutschen Ecks an einer der beiden Kassen, die sich neben dem Einlass mosel- und rheinseitig befinden, gegen ein Eintrittsbändchen eingetauscht werden. Dann heisst es abtanzen und die beste Sicht auf den Schiffskorso und das traditionelle Feuerwerk geniessen. Infos: www. koblenzer-sommerfest.de Im Anschluss geht es dann sofort weiter! Und zwar im Agostea mit der offiziellen Aftershow-Party der Rheinfeier mit Felix da Housecat, Michael Heuser, Tom Baxter & Housebeatsbrothers


SCHLOSSGARTEN KOBLENZ - 16 (h) > Kulturverein Brot und Spiele e.V. präsentiert: Reimstein – Der Koblenzer Poetry Slam@Rhein in Flammen Lust auf “Reim in Flammen”? Bevor der Schiffskonvoi kommt und die Festung Ehrenbreitstein bunt explodiert, zündet der Koblenzer Reimstein auf der Bühne des Circus Maximus (im Schlossgarten) ein Feuerwerk der Worte. SCHLOSSGARTEN KOBLENZ - 19 (h) > No Limit! – die 90er Party@Rhein in Flammen Im Circus wird’s zu eng, daher holen wir unsere beliebte Party an den rhein’schen Strand: DJ Johnny D und DJ Stag spielen die besten Hits der 90er im Schlossgarten auf der Circusbühne. CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 22 (h) > BLOW! Rhein in Flammen Special Wer am Abend von “Rhein in Flammen” kräftig feiern will, sollte nach dem Feuerwerk sofort den Weg in die Katakomben finden! Denn dort wird DJ Caspa den Circus rocken! Sein Metier besteht aus 70`s Funk and Soul, Funky Breakbeats und Hip Hop Classics, sowie aus Good New School Hip Hop. Die Mischung macht’s – Caspa hat eine ganz besondere Art zu Mixen. Live spielt er gerne New School Rap Accapellas, 70er Funk Instrumentale oder Originalsamples vermischt mit gesampelten Raptracks – ein fantastischer Ohrenschmaus! Als Vinylliebhaber und Originalsample-Digger ist er in Süddeutschland – Ulm, Reutlingen und am Bodensee – mit seiner Cookerymusic-crew live unterwegs, macht eigene Radiosendungen auf dem Sender FreeFM und veröffentlicht regelmäßig Mix CDs. Unterstützt wird Caspa von Percussion Wissard O.Muller und den Resident DJ’s SPK & P-Funk Cafe.

Auf das der Circus wieder kocht! Line Up: DJ Caspa (Cookerymusic.de – Ulm), DJ Sonar & SPK (P-Funk Cafe) – Koblenz Live Percussion by O. Muller (BLOW! -Bonn). Special Deko.Infos: www.blow-party.de und www.cookerymusic.de PALAIS KOBLENZ - 22.15 (h) > Just the Best Abfeiern mit und nach dem großen Feuerwerk! JUST THE BEST heißt nicht nur die aktuelle Musik in Kombination mit den Hits der letzten 3 Jahrzehnte, sondern auch die dazugehörigen Videos auf Großbildleinwänden und LCD-Screens! DJ & VideoDJ Peter Baur (Just 80s, Just 90s & Ü30-Party) präsentiert u.a. die Clips von David Guetta, den Black Eyed Peas und Taio Cruz gemischt mit den Chart- und Clubhits der letzten 30 Jahre zu einem akustischem und visuellen Erlebnis. Aktuelle Black- & RNB-Hits und die Highlights aus den neuesten Dance-Charts treffen hierbei auf die 1000-fach gewünschten Dance- und House Klassiker à la Faithless und Safri Duo. JUST THE BEST, die Party, die zum Abfeiern und Abtanzen bis in die frühen Morgenstunden einlädt. Denn: Musik ist Wahrnehmung mit allen Sinnen! DJ LineUp: VDJ Peter Baur / Musik: Charts, Dance, House, RNB-Videomix / Video-Screening und Live-Videos / Musik: Dance & Club Classics im Club Palais / Eintritt: 6 Euro GRAY CLUB & ZENIT KOBLENZ - 23 (h) > Checkt www.gray-club.de AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > CAIPI & MOJITO SUMMER-SPLASH Verzehrkartenpreis: 7,- Euro Bis 22.30 Uhr nur 4,EuroVerzehrkartenpreis Heute lassen wir Koblenz wieder erbeben. Unsere Resident-Djs geben alles für unser Motto: „All you need is Party“ Dazu verwöhnen wir Euch die GANZE NACHT lange mit SUPER-SOMMER COCKTAIL ANGEBOTEN: - Jeder Caipi 0,3l nur 3,99 Euro, Jeder Mojit 0,3l nur 4,50 Euro, Jeder Vodka Smirnoff Mojito 0,3l nur 3,50 Euro, XL RED BULL Vodka Smirnoff (0,4l) nur 5,49 Euro, Alle BigDouble LONGDRINKS 0,4l NUR 5,99 Euro MTC KÖLN - 20 (h) > STONE JAM Rock, Metal mit DJ Ralph + Lars DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Neonschwarz DJ MortaR Electro, Wave, Gothic DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei LOOM KÖLN - 23 (h) > SEXY CHICK! Treu dem Motto \“Life is a catwalk\“ Produzent Mauro Mondello und Team laden zu einer weiteren SEXY CHICK am 11. August ein! Es wird heiß, es wird stylish, es wird glamourös!!! Traut euch und


TERMINE macht bei unserem professionellen Photoshooting auf der 2. Area mit. Die Bilder werden euch per e-Mail versendet. Wir bieten für alle bis 0 Uhr freien Eintritt an. Line-Up: * Mauro Mondello & friends * DJ Toxxic * Damen haben bis 0 Uhr freien Eintritt * Professionelles Photoshooting vor Ort * Walking iPad

SONNTAG 12. AUGUST SCHLOSSGARTEN KOBLENZ - 14 (h) > Coffeetime@Rhein in Flammen Der Circus Maximus macht die Musik und den Kaffee und Ihr könnt im Schlossgarten Euer Picknick genießen. Mit chilligen Klängen in den Sonntag starten… CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 16 (h) > Kulturverein Brot & Spiele e.V. präsentiert: Lesecircus Ehrenbreit – die Leseshow für Koblenz@Rhein in Flammen PALAIS KOBLENZ - 20 (h) > Tango Argentino Milonga In der 1. Etage des Palais Eine breite einladende Treppe bringt Milongueros und Milongueras in den ersten Stock, wo ein guter Parkettboden von ca. 100 qm eine großzügige Tanzfläche bietet. Ein Blick von der offenen Balustrade runter ins Café vermittelt den Glanz unseres Hauses aus dem 19. Jahrhundert. Gäste aus allen Himmelsrichtungen treffen sich bei uns und tanzen bis zur La Cumparsita gegen 20 Uhr-und manchmal auch ein bisschen länger. Unsere DJs Alison und Martin spielen traditionelle Tangos, Vals und Milongas mit Tandas und Cortinas. Jeder Gast ist herzlichst willkommen, wird persönlich begrüßt und kann mit uns nicht nur tanzen, sondern auch Kaffee und Kuchen genießen. Musik: Tango / Beginn: 16 Uhr / Weitere Infos unter www.tangoteam-koblenz.de

MONTAG 13. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 20 (h) > Salsa Cubana im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 20 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de

DIENSTAG 14. AUGUST CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 20 (h)

> lesen.reden.trinken. im Restaurant PALAIS KOBLENZ - 18 (h) > Salsa Cubana Special im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 18 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de!

MITTWOCH 15. AUGUST DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Studentenclub“ Getränkespecials genießen und guter Musik lauschen - Soul, Funk, RnB, HipHop & Rock , Eintritt frei

DONNERSTAG 16. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 23 (h) > > PAKE! CLUB Wir lieben Party! Die Party, jeden Donnerstag und manchmal auch


am Mittwoch (wenn der Donnerstag ein Feiertag ist!) im Club des Palais! Die angesagte Party mit neuem Team, wechselnden Aktionen und Specials. Ausrasten vorprogrammiert, wir drehen den Swag auf. Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & ClubSounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) > Sommerpause AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Lady Like Verzehrkartenpreis: 4,- Euro Unser Nightlife-Erlebnis startet schon am Donnerstag: GRATIS Verzehrkarte für alle bis 22.30 Uhr sowie für alle Ladies 10,- Euro FREIVERZEHR! - Whisky-Cola (0,1l) für nur 1,99 - RumCola (0,1l) für nur 1,99 - Tequila od. Jägermeister 1,Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder Prosecco nur 1,- Euro Becks Green Lemon & Becks Gold nur 2,- Euro DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei MTC KÖLN - 21 (h) > DEPECHE MODE PARTY mit DJ Kämpfer und Jan GECKO LOUNGE KOBLENZ - 20.30 (h) > Hard Sun Hard Sun ist ein Akustik Duo aus dem Raum Koblenz/Westerwald. Reduziert auf Gitarre und Gesang interpretieren die beiden Vollblutmusiker Dirk (Gesang) und Tom (Gitarre) Klassiker aus den Bereichen Rock’n Roll, Bluesrock, Grunge und POP. Die Highlights des Duos sind unvergessene Perlen u.a. von Elvis Presley, Johnny Cash oder den Beatles. Aber auch Songs von Pearl Jam über REM bis New Model Army haben ihren festen Platz im Programm. Hard Sun spielt auf Hochzeiten, Familien- und Firmenfeiern, in der Gastronomie, auf Festivals oder zu anderen Anlässen. Ehrliche, handgemachte Musik mit geringem Aufwand und großer Wirkung ! www. hard-sun.de DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds

FREITAG 17. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > MEGA GLAM FOR GOOD EXAM Verzehrkartenpreis 7,- Euro Wir belohnen eure guten Leistungen. Bringt euer letztes Zeugnis aus diesem Jahr mit und ihr erhaltet für euren Notendruchschnitt folgende Belohnung: Note1 (sehr

gut) = 20,- Euro Verzehrgutschein, Note 2 (gut) = 15,- Euro Verzehrgutschein, Note 3 (befr.) = 10,Euro Verzehrgutschein, Note 4 (ausr.) = 5,- Euro Verzehrgutschein, Note 5 oder 6 = ohne Worte! Jeder Wodka-Energy 0,2l nur 2,50 Euro sowie Jeder BigDouble Wodka-Energy 0,4l nur 5,- Euro Außerdem: Candy-Club! Alle Ladies erhalten 10,-Euro Freiverzehr* sowie bis 23.00 Prosecco FOR FREE! DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Black Planet DJ Mol + DJ Oli + DJ Andy Gothic und Wave von den 80ern bis heute! PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > URBAN FRIDAYS - Best of Black Music in Town… Die URBAN FRIDAYS DJs freuen sich schon, Euch ihre hottesten Mixes an den Decks zu präsentieren. Be there, have fun and listen to the best black grooves in town… DJ-LineUp: Urban Fridays DJ-Team / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 24 (h) > Monkey Dubz – das Special Hier spielt das Äffchen mal die etwas anderen Klänge. Zum 6ten mal kommt das Special der Monkey Barz Macher nun schon in die Katakomben des Circus Maximus. Trotz des abflachenden Hypes und entgegen aller Mainstream-Ausbeutung, um die von Skrillex erschaffene Szene, geht’s bei uns im Keller weiter in Richtung „nach vorne“ mit Vollgas! Das verdanken wir der kleinen aber feinen Koblenzer Szene und natürlich all den Djs, die uns den guten Bass um die Ohren hauen. Wummige Bässe, LFO verspielte Synthlines, Wobble Sounds das euch die Fönfrisur vom Subwoofer zerstört wird. Dubstep und Drum ‘n Bass at it’s best! Selbstverständlich dürfen die Grand Monsieur’s der Monkey Barz, Riptide und Kid Karacho nicht fehlen, die sich freuen Euch endlich mal wieder den Arsch mit kräftigen Bässen zu versohlen. Dazu kommt noch ein Special Guest DJ! Wobblemeister Jägerpunsch für nen Euro an der Theke. GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Sommerpause Infos unter www.gray-club.de MTC KÖLN - 20 (h) > THE CASHBAGS geniale Johnny Cash Tributeband 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE Indierock, Alternative mit DJ Stefan DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei


TERMINE SAMSTAG 18. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Welcome to Mallorca mit Willi Herren Mitten in der Sommersainson angekommen reist das AGOSTEA Koblenz am 18.08. mit seinen Gästen auf die liebst Insel der Deutschen und ruf ihnen zu „WELCOME TO MALLORCA“ mitl keinem geringeren als die Partykanone vom MEGA-PARC: WILLI HERREN Und wie es sich für den BALLERMANN gehört gibt’s auch die entsprechenden Getränkespecials dazu: Jedes Salitos nur 1,99 Euro, Likör 34-Milch 0,2l nur 2,50 Euro, Sangria-Eimer 5L nur 19,99 Euro, XL RED BULL Vodka Smirnoff (0,4l) nur 5,49 Euro, Alle BigDouble LONGDRINKS 0,4l NUR 5,99 Euro Ange“BOOT”: 0,5l Smirnoff Boot small nur 45,- Euro 0,7l Smirnoff Boot large nur 59,- Euro PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > Saturday Night Clubbing Feel the Heat of ecstatic Beats Sehen und gesehen werden, bunt und schrill, PartyPower ohne Ende. SATURDAY NIGHT CLUBBING, eine heiße Partynacht im coolsten Club der Stadt erwartet euch am 18. August 2012. Sexy Black, RnB und House Beats präsentieren euch die DJs exklusiv an den Decks in unserer einzigartigen Clubatmosphäre. Tanzt mit uns durch die Nacht… DJ-LineUp: DJ STYLEE / Musik: Sexy Black, RnB & House Classics / Beginn: 22 Uhr / Eintritt: 6 Euro MTC KÖLN - 22 (h) > ELABORATE / ENZO. / DECOY OCTOPUS 20h STONE JAM Rock, Metal mit DJ Ralph + Lars CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 23 (h) > Radio Rubla Herbei, Herbei die Sensation! Der Weltmusikszirkus ‘Radio Rubla’ gastiert wieder in unseren Katakomben und bringt Euch tanzbare Sounds aus aller Herren Länder. Zusammen mit den Herren Big B. und Dervish präsentiert le Directeur Monsieur Selekta Bakchich eine hochwirksame Mischung aus Balkan, Ska, Polka, Drum & Bass, Electro Swing & Chanson francaise. ‘Sommer, Sonne, gut Laune!’ – das ist der Spirit dieser Party und dank der Unterstützung der Surfer-Dudes von SUPNATION Koblenz ist dieses Fest definitiv MOSELFORNICATED! Siehe auch: www.supnation.de DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Neonschwarz DJ MortaR Electro, Wave, Gothic GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Sommerpause Infos: www.gray-club.de DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei

SONNTAG 19. AUGUST FREILICHTBÜHNE LORELEY - 12 bis 22 (h) ST.GOARSHAUSEN > EIN TAG AM RHEIN - BEI REGEN ÜBERDACHT!!!! Ein entspanntes Electronic Open-Air-Festival für sonnenhungrige Elektronikfans, an einer zentral gelegenen, wunderschönen Loreley – Dieser Traum geht für das erfahrene Veranstaltungsteam von „Ein Tag Am Rhein“ und alle Feiernden am Sonntag, dem 19.08.2012, zum zweiten Male in Erfüllung. Von 12:00 bis 22:00 Uhr werden auf der Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen Elektronikfans aus ganz Deutschland zu einem starken Line-Up feiern, ganz nach dem Vorbild der seit Jahren beliebten friedlichen Outdoor-Partys wie die „Pollerwiesen“ oder Festivals wie „SonneMondSterne“. Die sagenumworbene Loreley bietet neben der historischen Kulisse auch jede Menge gastronomischer Highlights. Das infrastrukturell bestens ausgelegte Gelände bietet auf 2 Floors und einer großzügig angelegten Chill Out Area ein Erlebnis der besonderen Art. Und natürlich hochkarätige Acts: Karotte, Super Flu, Hanne & Lore, Wankelmut, Ditscheri & Du (Oliver Neufang B2b Kai Hillmann), Chico Chiquita, Hanz Loop Feat. Rosenwasser, Stephan Hinz, Jagger B2b Sascha Otto, Jerome, Nick Lase & Onomato, Benoit & Jens Henning,Doppelleben, Max Mayr, Ladysturbed, Schorni, Bruno | VVK: 15 Euro TK : 20 Euro WIN: Verlost werden 2 x 2 Festivaltickets, sowie ein VIP-TICKET: (LIMITIERT auf 100 Stück) Leistungen: Eintritt inklusive bevorzugter Einlass -


UM

ESS

Zugang zum VIP-Bereich - alle Getränke mit Red Bull kosten frei Email an win@kbk.subculture.de Betreff: Tickets ETAR www.ein-tag-am-rhein.de PALAIS KOBLENZ - 16 (h) > TANGO MILONGA In der 1. Etage des Palais Die DJs Alison und Martin spielen traditionelle Tangos, Vals und Milongas mit Tandas und Cortinas. Weitere Infos unter www.tangoteam-koblenz.de

R IMP

SUBCULTURE KÖLN /BONN / KOBLENZ urban navigator

KÖLN / BONN / KOBLENZ // AUGUST 2012 // #101 // SUBCULTURE.DE

MONTAG 20. AUGUST SUB_CULTURE_AUGUST_12.indd 1

PALAIS KOBLENZ - 20 (h) > Salsa Cubana im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 20 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de

take 101 19.07.12 16:53

REDAKTIONSSCHLUSS FÜR SEPTEMBER IST AM 20. AUGUST 2012

SUBCULTURE #102 ERSCHEINT ENDE AUGUST 2012

DIENSTAG 21. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 18 (h) > Salsa Cubana Special im Palais Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 18 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de!

MITTWOCH 22. AUGUST DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > Studentenclub Getränkespecials genießen und guter Musik lauschen - Soul, RnB, Funk

DONNERSTAG 23. AUGUST PALAIS KOBLENZ - 23 (h) > > PAKE! CLUB Wir lieben Party! Die Party, jeden Donnerstag und manchmal auch am Mittwoch (wenn der Donnerstag ein Feiertag ist!) im Club des Palais! Die angesagte Party mit neuem Team, wechselnden Aktionen und Specials. Ausrasten vorprogrammiert, wir drehen den Swag auf. Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & ClubSounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials

subculture Köln / Bonn / Koblenz Herausgeber: Henrik Schneider | Redaktion & Anzeigenleitung Koblenz Eschenweg 8, 56075 Koblenz Tel: 0171 210 79 24 | E-Mail: koblenz@subculture.de Redaktion & Anzeigenleitung Köln & Bonn Monika Domagala | E-Mail: redaktion@kbk.subculture.de | Postfach 18 02 50 / 53032 Bonn || Tel: 0228- 36023040|| Vertrieb: Perfect-Promotion | www.perfect-promotion.de Mitarbeiter: Andreas Kern, David Harnasch, Andreas Durst, Oliver Klein, Monika Domagala, Florian Lay || Bildredakteure: Jan-Gerrit Baumann, Oliver Klein | Erscheinungsweise: monatlich | DRUCK: Druckhaus AJSp SUB CULTURE erscheint monatlich und kostenlos in Freiburg, Köln-Bonn-Koblenz, Rhein-Main-Neckar, Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Schwarzwald-Baar-Bodensee, & Ostwestfalen-Lippe mit einer Gesamtauflage von 105.000 Exemplaren. Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung. Alle Angaben ohne Gewähr! Keine Haftung für unverlangt eingesandtes Foto-/ Textmaterial. Gültige Mediadaten Nr.1/2012 Titel ist Mitglied im überregionalen Anzeigenverbund: subculture KBK erscheint mit freundlicher Genehmigung der subculture GmbH & Co. KG (Amtsgericht / Sitz: Freiburg, HRA 702059)

ÜBERREGIONALE ANZEIGENLEITUNG - Subculture Freiburg Zentrale - Fax: 0761-557378-88 || Leucht@ subculture.de


TERMINE GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) > Checkt www.gray-club.de AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Lady Like Verzehrkartenpreis: 4,- Euro Unser Nightlife-Erlebnis startet schon am Donnerstag: GRATIS Verzehrkarte für alle bis 22.30 Uhr sowie für alle Ladies 10,- Euro FREIVERZEHR! - Whisky-Cola (0,1l) für nur 1,99 - RumCola (0,1l) für nur 1,99 - Tequila od. Jägermeister 1,Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder Prosecco nur 1,- Euro Becks Green Lemon & Becks Gold nur 2,- Euro DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds

schier endlos! Und da wir laut Kalender Hochsommer haben, wird es Zeit für ein “Back to the 80′s Summer Special” mit DJ Trick, DJ Track & den heißesten Hits eines großartigen Jahrzehnts. GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Infos unter www.gray-club.de MTC KÖLN - 20 (h) > PFANDFLASCHE / DISTRICT 14 + Gäste Indierock, Psychedelic Rock 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE Indierock, Alternative mit DJ Stefan DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei

SAMSTAG 25. AUGUST

FREITAG 24. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > WEDDING EXCESS Verzehrkartenpreis 7,- Euro Wir gratulieren allen die sich dieses Jahr das „Ja-Wort“ gegeben haben! Bei Vorlage Eurer Heiratsurkunde aus diesem Jahr erhaltet Ihr einen 30,- € Verzehrgutschein! Für alle die sich sogar noch einmal in Ihr Brautkleid oder ihren Smoking werfen gibt’s die VERZEHRKARTE GRATIS sowie eine Fl. Sekt aufs Haus. Special Foto-Shooting Lounge, Wedding-Dancers, Wedding-Cocktail für 3,- Euro ACHTUNG: Der Junggesell(-inn)enabschied der mit den meisten Pers. (mind. 10 Pers.) heute im Agostea feiert erhält einen Verzehrgutschein in Höhe von 150,- Euro (Bis 23.00 Uhr an der Info melden) Jeder Wodka RED BULL 0,2l nur 3,49 Euro, Sekt RED BULL 0,2l nur 2,- Euro, Jeder Wodka-Energy 0,2l nur 2,50 € sowie Jeder BigDouble Wodka-Energy 0,4l nur 5,- Euro DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > In Taberna mit DJ Brinnanti Mittelalter-Rock PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > URBAN FRIDAYS - Best of Black Music in Town… Die URBAN FRIDAYS DJs freuen sich schon, Euch ihre hottesten Mixes an den Decks zu präsentieren. Be there, have fun and listen to the best black grooves in town… DJ-LineUp: Urban Fridays DJ-Team / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 22 (h) > Back to the 80s…Summer Special. Die Liste eingängiger Sommerhits der 80er Jahre ist

AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Diamond Beats mit DJ PEY Mittlerweile nicht mehr weg zu denken und eins der Top Events jeden Monat in Koblenz. So beschreibt sich ganz kurz die DIAMOND BEATS. Eine Nacht lang das Beste was es im Bereich RnB, Black Music und Hip-Hop auf die Ohren geben kann. Auf jedem Event präsentiert DJ Maaleek einen neuen Guest DJ und wirbelt mit Ihm durch die No.1 Traxx von damals bis heute. Auch im August gibt es wieder einen Termin für das Black Beat Event. Heute heißt es im Agostea Koblenz wieder Bühne frei. Das Ganze mit gratis Verzehrkarte bis 22.30 Uhr allerdings nur für die Ladies. Weiter Specials sind ein LADIES – VIP Bereich mit FREE Prosecco und Schokobrunnen & fresh fruits. An den quer gestellten Plattentellern dieses Mal zu Gast: Dj Maaleek & Special Guest DJ PEY das ganze natürlich powered by An-tenne 98,0 Koblenz! Von 21.00 bis 23.00 Uhr ist Cocktail-Happy-Hour! ALLE BIGDouble LONGDRINKS 0,4l (2cl Spirituosen) nur 5,99 Euro, XL RED BULL Vodka Smirnoff (0,4l) nur 5,49 Euro, HEUTE GILT DER 10,- Euro Gutschein Vom Flyer!! DJ Maaleek HipHop – seit dem Alter von 14 Jahren, hat sich


DJ Maaleek zu dieser Szene hingezogen gefühlt. Nachdem er in den ersten Jahren völlig in Graffiti Szene gefangen war, fand er schließlich seine Leidenschaft im DJing. Im Jahr 2000 begann er seine Karriere als professioneller DJ. Schon nach kurzen Zeit war der 28 jährige Kölner, bereits als einer der beliebtesten DJs in Deutschland be-kannt geworden. Seine Fähigkeit, die verschiedenen Stile der Musik zusammen mit seiner kraftvollen Stimme gemicht, erganben seinen einzigartig Stil und ihn auch als einen großen Namen im Westen bekannt. Spielte er an der angesag-testen Orte in fast jeder größeren Stadt, dabei vom Club zeigt Autoausstellun-gen und Promi-Ereignisse. DJ Maaleek ist nicht nur eine berühmte Club DJ, seine Mixtape-Serie „Street Heat“ bekam viele Anhänger. Neben all diesen Dingen wurde Dj Maaleek durch großen Live-Shows und Events, die er für Deutschlands größte Black Music Radiostation „Jam FM“ durchfürhte bekannt. Um eine lange Geschichte kurz zu machen, DJ Maaleek ist einer der beliebtes-ten DJs des Landes. PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > N8 LOVE Sexy House Party NIGHT LOVE (N8 LOVE) ist das Party Event für alle Nachtmenschen, die eine sündige Party-Nacht berauscht von ekstatischen Sexy House Beats erleben möchten. Tanzt mit uns im Spiel der Lichter und lasst euch treiben von den elektronischen Klängen der Nacht. Seid dabei, wenn DJ STYLEE bei unserer Partyreihe NIGHT LOVE (N8 LOVE) für euch an den Decks steht. DJ-LineUp: DJ STYLEE / Musik: Sexy Sexy

House / Beginn: 22 Uhr / Eintritt: 6 Euro MTC KÖLN - 22 (h) > STONE JAM Rock, Metal mit DJ Ralph + Lars CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 23 (h) > K.R.E.A.M. – The Golden Era #7 “Viele Rapper kommen nicht voran in ihren Texten, es ist wie wenn ein DJ immer nur mit einer Zeile backspinnt” (Stieber Twens feat. Samy und Max – Malaria). Genau das passiert auf der K.R.E.A.M. nicht, wir bringen den guten alten Rap zurück! Den Sound der Golden Era des Rap; den der neunziger Jahren und das gute der vergangenen Dekade. Klar, auch CRO und Casper sind toll, Mac Miller scheint auch nett zu sein. Aber wo wären all die guten Jungs von heute ohne Pete Rock, Premier und Guru, KRS oder WuTang?! Hands Up, Word Up und ab geht’s in den Circus wie zu guten alten Zeiten der InYaEar Partyreihe. Mit am Start DJ Brigz, Riptide und der Köln Naiz plus wie immer weitere illustre Gäste der Rap-Welt. Wir bringen einfach nur Rap, also nicht nur Tracks von Typen die …”die Charts mit ihrem Scheiß erobern; Zeit das wir Styles einfordern. Wollt ihr Cypers oder Seifenopern!?” Weitere Infos bei Facebook unter facebook.com/KREAM-the-golden-era. Koblenz Rulez Everyting Around Me, K.R.E.A.M.! STATT STRAND KOBLENZ > Salsa macht mehr Spass! Infos unter www.strandkoblenz.de DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Neonschwarz DJ MortaR Electro, Wave, Gothic GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Sommerpause Infos: www.gray-club.de


TERMINE DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei

Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level Musik: Salsa / Beginn: 18 Uhr / Anmeldung zu allen Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. Weitere Infos und Fragen zur Kursgebühr und Dauer unter www.salsa-macht-spass.de!

DONNERSTAG 30. AUGUST CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 19 (h) > Konzert: Nicebandnights.de präsentiert: VEGA + Bizzy Montana, Timeless, Bosca und viele mehr | Eintritt: VVk 14 Euro / AK: 18 Euro “VEGA! Ein Name, der wie Nebel über der Szene liegt. Von der Juice 2011 nach Casper als bester Newcomer des Jahres geehrt, ist der Frankfurter 2012 ganz oben in der Hip Hop Szene angekommen. Nur wenige Musiker schaffen es, trotz vieler Rückschläge so straight weiter zu gehen, wo andere kommerziell wurden, aufgaben oder die Richtung verloren. Nicht VEGA! Platz 5 in den Album-Charts mit „Vincent“, ausverkaufte, überkochende Shows und ein neuer Deal mit der EMI. Doch VEGA bleibt nicht müde. Schon dieses Jahr soll ein neues Album erscheinen und ein Label-Sampler der Freunde von Niemand ist auch bereits in Planung und erscheint kurz vorher. Für alle Neugierigen, die mit den Freunden von Niemand feiern möchten und erste Songs der neuen Platte „Nero“ hören wollen, bevor sie in den Regalen steht, bietet sich nun in Koblenz die Chance! Tickets: ticket-regional.de oder www.eventim.de PALAIS KOBLENZ - 23 (h) SONNTAG 26. AUGUST > > PAKE! CLUB Wir lieben Party! MTC KÖLN - 20 (h) Die Party, jeden Donnerstag und manchmal auch > Triggerfish präs.: BY THE PATIENT alternative Rock, am Mittwoch (wenn der Donnerstag ein Feiertag Metal aus Dänmemark 20h ist!) im Club des Palais! Die angesagte Party mit neuem Team, wechselnden Aktionen und Specials. Ausrasten vorprogrammiert, wir drehen den Swag MONTAG 27. AUGUST auf. Jede Woche sorgen die Gast DJs der heißesten Koblenzer Szeneparties dafür, dass es nie langweilig PALAIS KOBLENZ - 20 (h) wird. Musik: Dance-Classics, Black, House & Club> Salsa Cubana im Palais Sounds / Beginn: 23 Uhr / Getränkespecials Salsa-macht-Spass Kurse für verschiedene Level GRAY CLUB KOBLENZ - 22.30 (h) Musik: Salsa / Beginn: 20 Uhr / Anmeldung zu allen > Sommerpause Checkt www.gray-club.de Kursen & Workshops auch ohne Tanzpartner möglich. AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) www.salsa-macht-spass.de > WSDW Flirt- & Nachtsemester Verzehrkartenpreis 4,- Euro Flirten & Feiern vom aller Feinsten. Bis 22.30 Uhr gibt’s für ALLE die DIENSTAG 28. AUGUST VERZEHRKARTE GRATIS sowie heute auch für ALLE einen 10,- Euro Verzehrgutschein! Alle 2cl Shots PALAIS KOBLENZ - 18 (h) nur 1,50 Euro Außerdem: Jedes Pils, Kölsch & jeder > Salsa Cubana Special im Palais Prosecco nur 1,- Euro ! Becks Green Lemon & Becks


Gold nur 2,- Euro DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Roll Over Beethoven“ Getränkespecials genießen und let it Rock... Eintritt frei GECKO LOUNGE KOBLENZ - 20.30 (h) > A Cappallo „A Cappallo“ ist ein Pop/Jazz-Ensemble aus dem Raum Koblenz-Gießen. Hier vereinen sich 5 Musiker zu einer gelungenen Fusion, rein akustisch, emotional, mitreißend und lebendig. Gründerin Jutta Cappallo verleiht der Band durch ihre Stimme, die gleichermaßen im Popbereich, als auch im Jazz zu Hause ist, ein eigenes Gesicht. Ihr ist es wichtig, verschiedene Stilistiken miteinander zu verbinden. Somit ist “A Cappallo” ist ein eigener Cocktail aus Pop-, Soul- und Jazzelementen. Eine intuitiv kommunizierende Band (Presse-Kritik), die es schafft, den Song auf das Wesentliche zu reduzieren, ihn durch brillante Improvisationen anzureichern, ohne dabei das eigentliche Original zu verlieren. MTC KÖLN - 20 (h) > EINFACH WIR + Gäste 20h Indiepop DIAMONDS CLUB KÖLN - 22 (h) > Crazy Thursday Eintritt frei | Neue Crazy-CocktailLounge | Finest House & Club Sounds

FREITAG 31. AUGUST AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > Social Network Party Verzehrkartenpreis 7,- Euro Dir gefällt das Agostea? werde Agostea Fan! Klicke bis 21.00 Uhr auf die Gutschein-App und erhalte bis 23.00 Uhr einen 10,Euro Getränkegutschein. Dir gef_llt die NEUE AGO SmartPhone App? Zeige sie an der Kasse vor und Du erhältst freien Eintritt. Specials: - Blue Welcome Drinks - Blue Dancers - Profilbild Shooting Corner - Online Accesspoint Für alle Früh-ein-CHECKER gibt’s bis 22.30 Uhr nur 3,- Euro Verzehrkartenpreis! Außerdem: Candy-Club! Alle Ladies erhalten 10,- Euro Freiverzehr sowie bis 23.00 Prosecco FOR FREE! DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Hick-Hack mit DJ MortaR | Cyberpunk, Electropunk, Electroclash, Industrialrock PALAIS KOBLENZ - 22 (h) > URBAN FRIDAYS - Best of Black Music in Town… DJ-LineUp: Urban Fridays DJ-Team / Music: RnB, Dancehall, Reggaeton, Soul / Eintritt: 5 Euro, Ladies till 23 h free entry!! / Specials: 5 Ladies = 1 Fl. Sekt gratis, Kölsch & Sekt 1 Euro ALL NIGHT LONG!!! CIRCUS MAXIMUS KOBLENZ - 22 (h) > La Boum

Hier bekommt Ihr alles, worauf man Party machen und fett abfeiern kann: Von House bis Rock n Roll, von Hip Hop bis Rock, von Gestern bis Heute, oder um es noch einfacher auszudrücken: Alles, was bei einer guten Fete nicht fehlen sollte. Überzeugt Euch selbst! An den Plattentellern: DJ Johnny D. (No Limit! Die 90er Party) & DJ Sade. Bis 23.30 Uhr Gratis-Prosecco für die Damen! GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Infos unter www.gray-club.de MTC KÖLN - 20 (h) > Woodstock/Dylan-Revival mit SILENO / IMAGINE / MONSIEURMOUSTACHE 20h anschl.: FRIDAY NIGHT DRIVE Indierock, Alternative mit DJ Stefan DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei NACHTWERK MÜLHEIM-KÄRLICH - 22 (h) >POWER HOUR Im Stundentakt wechselnde Specials! 22 – 23 Uhr TICKET NUR 3,- Euro 23 – 24 Uhr WODKA-ENERGY NUR 1,- Euro 24 – 01 Uhr Salitos & Becks nur 1,50 Euro 01 – 02 Uhr 50% Rabatt auf alle Cocktails 02 – 03 Uhr Verlosung von mp3-Playern, CD´s, Gutscheinen & mehr 03 – 04 Uhr Happy Hour: 1 bezahlen – 2 bekommen 04 – 05 Uhr Säfte, Cola, Fanta & Co. nur 1,- Euro Music Hall: House, Dance & Charts feat. DJ Jay Rocx Club 4004: Finest Black Music by DJ Double C & B-Slide Beatwiese: Fetenhits & Classics mit DJ Tobi Ticket: 6,- Euro (zzgl. 2,- Euro Mindestverzehr) Einlass ab 16 Jahren (gemäss U18-Regelung)

SAMSTAG 01. SEPTEMBER AGOSTEA KOBLENZ - 21 (h) > WE LOVE SATURDAY Verzehrkartenpreis 8,- Euro Heute lassen wir Koblenz wieder erbeben. Unsere Resident-Djs geben alles für unser Motto: „All you need is Party“ Jeder der bis 23.00 Uhr zu uns kommt erhält einen Begrüßungs-Cocktail GRATIS! Außerdem: ALLE JUMBO XXL COCKTAILS für nur schlappe 5,99 Euro, XL RED BULL Vodka Smirnoff (0,4l) nur 5,49 Euro, Alle BigDouble LONGDRINKS 0,4l NUR 5,99 Euro DRUCKLUFTKAMMER KOBLENZ - 22 (h) > Neonschwarz DJ MortaR Electro, Wave, Gothic GRAY CLUB KOBLENZ - 23 (h) > Infos: www.gray-club.de DIE SUPERBUDE BONN - 20 (h) > „Mixed UP!“ Rock bis Alternative, 80er bis Indie, SKA bis Crossover, Rock‘n‘Roll bis 60ies Soul , Eintritt frei


SOUNDCHECK

BLANK & JONES „RELAX EDITION SEVEN“ LABEL: SOUNDCOLOURS | LOUNGE | CHILL | BEACH HOUSE Blank & Jones veröffentlichen ihr neues Album “RELAX Edition 7” und präsentieren ihre Mischung aus Lounge, Chill Out und Beach House. Ein neues RELAX Album gehört für viele mittlerweile einfach genauso zu jedem Sommer wie Sonne, Meer und Strand. Jedes Jahr ist es der musikalische Begleiter für die schönste Zeit des Jahres. Zu den hochkarätigen Gästen zählen neben langjährigen Weggefährten wie Jason Caesar und Cathy Battistessa auch der legendäre Boy George und Café del Mar Pionier José Padilla. Außerdem wählten Blank & Jones mit ihrem sicheren Gespür für magische Stimmen Rachel Llyod und Howard Werth, der als Frontmann der 70er Kultband “Audience” Insidern bekannt sein dürfte, für diese Edition aus. Als die RELAX Serie 2003 mit der ersten Ausgabe an den Start ging, erschien ursprünglich nur eine Einzel-CD. Erst im Laufe der Jahre kam die “kleine Schwester” in Form eines eigenständigen Beach House Albums dazu. Sie erstrahlt mittlerweile in voller Schönheit und hat sicherlich einen ebenbürtigen Anteil an dem anhaltenden Erfolg. Diese “Moon” Seite kann auf der neuen Ausgabe auch erstmals in einem Non-Stop-Mix genossen werden, um die hundertprozentige Authentizität der Beach Bar Atmosphäre wiederzugeben. Um es mit einem Titel des neuen Albums auf den Punkt zu bringen: “Relax & Chill”!

V.A. / MODESELEKTOR - MODESELEKTION VOL. 02 MONKEYTOWN RECORDS / TECHNO, ELEKTRONICA / WWW.MONKEYTOWNRECORDS.COM Bereits der erste Track der Modeselektion Vol. 02 zeigt, dass sich die beiden Berliner Jungs von Modeselektor mit dieser Compilation in dunklere und düstere Gefilde begeben. Es werden experimentellere Wege eingeschlagen, wobei ihr Markenzeichen, der Party-Faktor, keinesfalls auf der Strecke bleibt. Diese erlesene Auswahl an feinsten Techno-Spezialitäten enthält unveröffentlichte Tracks von Mouse On Mars, Clark, Martyn und Lazer Sword. Praktischerweise haben Modeselektor mit 50WEAPONS, neben Monkeytown, noch ein zweites Label am Start aus dem sie auch fleißig rekrutiert haben: Phon.o, Anstam, Bambounou und Dark Sky gesellen sich zu den anderen Größen der elektronischen Musik-Szene auf dieser Platte. Entstanden ist dabei ein härteres Kaliber, welches vorwärts pushed und mit technoiden Sounds auch die letzten Überreste der Frühjahrsmüdigkeit bekämpft. Fazit: Kaffee schwarz, handverlesen. KM


SOUNDCHECK NETSKY / 2 Hospital Records / Drum’n‘Bass / www.hospitalrecords.com Netsky! Ja, das ist einerseits ein 23 jähriger Junge aus Belgien, den ich übrigens 2010 bei seinem Deutschlanddebüt am Mic begleiten durfte, andererseits steht der Name allerdings auch für einen Hype der Superlative, inszeniert und propagiert von der Hospital-Records-Maschinerie um einen neuen Superstar zur Welt zu bringen. Boris Daenen, wie die Koryphäe mit bürgerlichem Namen genannt wird, hat dem Wahnsinn um seine Person standgehalten, die gesamte Welt bespielt und nebenher nicht vergessen Mensch zu bleiben – Gott sei Dank. Sein Debütalbum auf Hospital war 2010 ein Riesenerfolg. Zwischenzeitlich blieb er mit der Veröffentlichung diverser Remixe im Gespräch und setzte sogar noch einen drauf: Die Netsky Live-Band, womit er (hoffentlich nicht vom Größenwahn angetrieben) in die Fußstapfen des Hospital-Godfathers, London Elektricity, treten zu wollen scheint. Trotz der zahlreichen Gigs war Boris Netsky nicht untätig – mit seinem zweiten, sehnsüchtig erwarteten Album des schlichten Titels „2“, muss er sich jetzt den kritischen Ohren seiner Fangemeinde stellen. Und Ja, er riskiert etwas - spitze! Vieles klingt nach Netsky, so wie man ihn kennt und liebt – anderes klingt jedoch frisch und extravagant. Klar, die Quoten-Dubstep-Nummer muss dabei sein, in diesem Fall mit charmanter Unterstützung von der gern gehörten Hospital-Vorzeigestimme Diane Chalemanne. Netsky zeigt jedoch, dass er noch ganz andere Geschichten auf Lager hat – gekonnt kreiert er Downtempo, Broken Beats, Housige Beats und Artverwandtes zu einer wohlschmeckenden Melange eines 15 Stücke starken Albums. Das Werk plätschert fröhlich von Tune zu Tune und zeigt, dass der Gute auf jeden Fall gereift ist. Schön anzuhören, denn sein Debütalbum klang dagegen doch recht eintönig. Songs die im ersten Durchgang hängen bleiben sind jedoch die zwei Singleauskopplungen „Come Alive“ und „Give & Take“, typische Netsky-Hymnen. Tolles Album – ich bin gespannt wie es weiter geht mit dem Burschen! PW

UTAH JAZZ / GROOVE THERAPY Vintage Recordings / Drum’n’Bass / www.utahjazz.co.uk Der supersympathische Brite Luke Wilson aka Utah Jazz hat sich zu einem festen Bestandteil der Drum’n‘Bass Champions-League gemausert. Nach Veröffentlichungen auf renommierten Labels wie Hospital Records oder Liquid V ist er 2010 den nächsten logischen Schritt gegangen und hat mit Vintage Recordings sein eigenes Label gegründet. Sein gleichnamiges Debütalbum begeisterte die Kritiker und festigte seinen Platz unter den Großen der Szene. Nun steht sein drittes Album „Groove Therapy“ in den Startlöchern und wurde kurzerhand vom Mixmag als Drum’n‘Bass Album des Monats Juni gekrönt. Insgesamt 14 Stücke verschiedener Couleur fügen sich zu einem netten Werk Drum’n’Bass-Geschichte zusammen. Treu seinem Credo produziert Wilson mit viel Gefühl, Soul und Funk. Jazzige Saxophonparts treffen auf rollende Pianos und treibende, gebrochene Beats. Abseits der Norm bewegt er sich hierbei allerdings selten. Zu gewohnt klingen die Songs, klar zu erkennen seine Federführung. Herausstechend sind „Invisible Cities“, eine fast düster-melancholische HipHop-/Downtempo-Nummer mit Vocals von Collette Warren oder „Slice Of Nature“, der melodische und toll produzierte zweite Halftime-Tune der Platte. Bemerkenswert ist auch, dass mit „Everything Is Everything“ eine Kollaboration mit dem legendären Altmeister Alex Reece vertreten ist. Jener lehrte Wilson in den 90ern das Produzieren. Beim letzten Song „Infinity 155“ besinnt sich Utah Jazz nochmals zurück zum Ursprung der Bewegung und zaubert einen herrlichen Oldschool-Tune nach LTJ Bukem-Manier. Schönes Ende eines stimmigen, aber zu gewöhnlichen, Albums. PW

BASSNECTAR / VAVA VOOM Amorphous Records / Dubelektroglitch / www.bassnectar.net Wer von Euch wurde schon einmal im Morgengrauen von einem Livekonzert verschleppt, in einem Keller verprügelt, von netten Menschen im Krankenhaus mit Wunderpillen versorgt und ist später am selben Tag in seinem Bett aufgewacht mit diesem leichten Pelz auf der Zunge und der pochenden Frage im Kopf: „Was zum Teufel war das denn bitte?“? So ungefähr fühlt es sich auch an nachdem man sich das (aufgepasst) neunte Album von Bassnectar zu Gemüte geführt hat. Dieses Release verfolgt keinerlei Konzept, die einzige Ähnlichkeit zwischen allen Titeln ist der Bass. Wen wundert’s bei dem Namen? Aber Butter bei die Fische: das Album beginnt mit sehr gewalttätigem Dubstep und Drum’n‘Bass, huldigt mit „Pennywise Tribute“ die gleichnamige Band in einem schönen Basspunk-Geschrammel, wird sehr melodiös, sphärisch und freundlich gegen Ende hin und setzt mit „Chronological Outtakes“ als letztem Track dem Ganzen die Krone des Wahnsinns auf. Dieses Album ist nichts für Hörer die gerade auf den Hipsterdubsteptrain aufspringen, sondern erfordert durchaus ein tieferes Verständnis für elektronische Bassmusik. Ebenso das dazugehörige Alter um all die Einflüsse und Zitate richtig deuten zu können. Grunge ist nun mal schon über 20 Jahre alt. OW


CHARTS PELE (Cocoon Rec / Cécille / Get Physical) 01. Pele & Shawnecy - Back to Army - Get Physical Music 02. Shlomi Aber - Overture - Desolat 03. Technasia - Heart of Flesh - Cadenza Music 04. Limo - 40-1 - Little Helpers 05. Mihai Popuvico - Te Be Back - Remote Area 06. David Squillace - Pieces of You - This and That 07. Markus Fix - Ill house you - Cécille 08. Steve Rachmad - Bring it up! - Rejected 09. Gel Abril - Vision is - Get Physical Music 10. Pele & Shawnecy - We Discuss - Cécille Numbers

KAROTTE 01. 2000 and one, sandy huner feat. brothers vibe - baille bass (gregor tresher rmx) / bangbang 02. nic fanciulli - round & round / rejected 03. shinedoe - excessive (gregor tresher rmx) / intacto 04. slam - resume / drumcode 05. sashienne - unknown (dixon rmx) / innerkom 06. robert dietz - stamina / saved 07. parallel 9 - magnetic reversal / musicman 08. remy unger - stick the dragon / fone audio 09. ruede hagelstein & the noblettes (chris wood & meat rmx) / souvenir 10. dj w!ld -bibiz / the w label

ANJA SCHNEIDER 01. Christian Burkhardt - Use To Do It - Oslo Records 02. Jordan Peak - I Want You (Subb-an Remix) - Saved Records 03. Anja Schneider, Kiki - Little Creatures - Mobilee 04. Rick Sanders - Queen - Smiley Fingers 05. George FitzGerald - Lights Out - Aus Music 06. Anja Schneider, Cari Golden - Something That´s For Life - Mobilee 07. Klunk & Zilly - Deep Fried 08. Intruder Feat. Jei - Amame - Murk 09. Delano Smith - Feel This - Sushitech 10. Terranova - Paris Is For Lovers - Kompakt

TONY ROHR 01. Magnus - Dingo 808 My Baby - Magnus 02. Courtis - U Are (Sascha Krohn remix) - Kopfmusik 03. Johannes Heil - Heiliger Bimm Bamm (Tony Rohr remix) - Starkstrom Schallplatten 04. Franck Valat - Quazar - Gravite Records 05. AuDio KoDe & Jad Cooper - Poppin Ain’t No Stoppin (Tony Rohr remix) Kinetika Records 06. Cari Lekebusch & Tony Rohr - The Shuffle Cycle - H-Productions 07. Miro Pajic - Moon Man 08. Luis Flores - New Flesh - Droid Recordings Droid 14 09. Dustin Zahn & Tony Rohr - Midwest Pressure - H-Productions 10. Tony Rohr & Alexi Delano - El Capo - H-Productions


KALENDER

DO/02/08/12 AGOSTEA

Clemensstr. 26 -30 Koblenz

21.00 LADY LIKE

Für alle Ladies! special Preise

FR/03/08/12 21.00 BIRTHDAY PARTY XXL Juni/Juli/

SA 04/08/12 21.00 PAARUNGSZEIT Deluxe mit Jil Rock

22.00 WE WANT YOU

BOOTSHAUS

DJ Contest @ Bootshaus

Auenweg 173, Köln

CIRCUS MAXIMUS

19.00 AKTIVTREFF

23.00 MONKEY BARZ NO.61

23.00 NO LIMIT

Stegemannstr. 30, Koblenz

Der Jusos

DJs: Kid Karacho und Riptide

die 90er Party DJ Stag & Johnny D.

CAFÉ HAHN

19.00 RHEINPULS

Neustr. 15, Koblenz-Güls

Bosstime / Festung

DREAMS

22.00 MEGA-KÖLSCH-TAG

22.00 ROCK-MIX

22.00 DAS DREAMS ROCKT

80 Cent jedes Kölsch...

Oldies, Aktuell, Hard & Melodic

Summer Special

DRUCKLUFTKAMMER

22.00 NATIV! ALTER NATIV

22.00 NEONSCHWARZ

Burgstrasse 3-7, Koblenz

DJ MortaR

DJ MortaR

ELEKTROKÜCHE

22.00 EVENTINFO

22.00 EVENTINFO

elektrokueche.com

elektrokueche.com

Schanzenpforte 4, Koblenz

Siegburgerstr.110, Köln

GRAY CLUB Poststrasse 2 a Koblenz

22.30 SOMMERPAUSE

22.00 SOMMERPAUSE

22.00 SOMMERPAUSE

gray-club.de

gray-club.de

gray-club.de

LE CARROUSEL

22.00 DANCE DESIRE

22.00 EVENTINFOS

Alter Markt 4-6, Köln

Charts & Dance Tracks

lecarrousel.de

NACHTWERK

22.00 SCHAUMPARTY

22.00 EVENTINFOS

Industriestrasse 8 Mülheim-Kärlich

Die Tanzfläche wird geflutet

nachtwerk.tv

PALAIS

23.00 PAKE! CLUB

22.00 URBAN FRIDAYS

22.00 MILKSHAKE

Joseph-Görres-Platz 2 Koblenz

Dance-Classics, Black, House

RnB, Dancehall, Soul

Black, RnB und House-Classics

DIE SUPERBUDE

20.00 ROLL OVER

20.00 MIXED UP

20.00 MIXED UP

Sterntobrücke 7 Bonn

Beethoven / Rock

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

ZENIT

21.00 SKYY-LIGHTS

21.00 HOUSETUNES

21.00 HOUSETUNES

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Joseph-Görres-Platz 18 Koblenz

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Sa.. 04.08.2012 | BOOTSHAUS | KÖLN | www.bootshaus.tv | 22 h

WE WANT YOU @ BOOTSHAUS - DJ CONTEST Endlich ist es wieder soweit! Das komplett renovierte Bootshaus sucht wieder einen neuen Resident-DJ in zwei Genres. In der heutigen musikalisch schnell wandelnden Clubszene ist es immer wieder angebracht, frische und vor allem motivierte Talente in die eigenen Reihen zu holen. Aus diesem Grunde haben unsere lokalen Jurymitglieder viel Zeit und Energie aufgebracht, um die etlichen Mixtapes der Beatbegeisterten DJs zu hören und zu bewerten. Am Ende werden pro Stilgattung 10 Teilnehmer feststehen, welche am Sa.04.08 ihr Können vor unserem Publikum unter Beweis stellen müssen. Und damit die Juroren nicht vollkommen in diesen Tune-Fluten untergehen, bekommen sie international bekannte Hilfe. Patric La Funk wird zusammen mit Thomas (Mangement Fedde Le Grand) die Skills der Teilnehmer des Genres House/Elektro-House/Dirty Dutch beobachten und beurteilen. Ihre Erfahrungswerte sind kaum zu toppen.


DO/09/08/12 AGOSTEA

Clemensstr. 26 -30 Koblenz

21.00 LADY LIKE

Für alle Ladies! special Preise

FR 10/08/12 21.00 ON AIR CLUB NIGHT mit Daruck & Klein

BOOTSHAUS

SA 11/08/12 21.00 CAIPI & MOJITO

Summer-Splash

22.00 LAIDBACK LUKE and La Fuente at Bootshaus

Auenweg 173, Köln

CIRCUS MAXIMUS

19.30 ROCKING FUTURE

24.00 AFTERSHOWPARTY

22.00 BLOW!

Konzert Rock & Metalevent

Kid Karacho and Riptide

Rhein in Flammen Special

CAFÉ HAHN

19.00 RHEINPULS

19.30 GLASIS

14.00 GLASIS

Neustr. 15, Koblenz-Güls

Yo Canto / Festung

Rhein in Flammen / Festung

Rhein in Flammen / Festung

DREAMS

22.00 MEGA-KÖLSCH-TAG

22.00 ROCK-MIX

22.00 SOUNDMIX

80 Cent jedes Kölsch...

Oldies, Aktuell, Hard & Melodic

Musikmix....

DRUCKLUFTKAMMER

22.00 THE NIGHTMARE

Burgstrasse 3-7, Koblenz

DJ BeliOr

22.00 NEONSCHWARZ

ELEKTROKÜCHE

22.00 EVENTINFO

Stegemannstr. 30, Koblenz

Schanzenpforte 4, Koblenz

DJ MortaR

22.00 EVENTINFO

elektrokueche.com

elektrokueche.com

22.00 SOMMERPAUSE

22.00 SOMMERPAUSE

gray-club.de

gray-club.de

LE CARROUSEL

22.00 DANCE DESIRE

22.00 EVENTINFOS

Alter Markt 4-6, Köln

Charts & Dance Tracks

lecarrousel.de

NACHTWERK

22.00 EVENTINFOS

22.00 EVENTINFOS

nachtwerk.tv

nachtwerk.tv

23.00 PAKE! CLUB

22.00 URBAN FRIDAYS

22.00 JUST THE BEST

Dance-Classics, Black, House

RnB, Dancehall, Soul

RnB, Dancehall, Reggaeton

DIE SUPERBUDE

20.00 ROLL OVER

20.00 MIXED UP

20.00 MIXED UP

Sterntobrücke 7 Bonn

Beethoven / Rock

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

ZENIT

21.00 SKYY-LIGHTS

21.00 HOUSETUNES

21.00 HOUSETUNES

Siegburgerstr.110, Köln

GRAY CLUB Poststrasse 2 a Koblenz

22.30 SOMMERPAUSE gray-club.de

Industriestrasse 8 Mülheim-Kärlich

PALAIS

Joseph-Görres-Platz 2 Koblenz

Joseph-Görres-Platz 18 Koblenz

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Sa.. 11.08.2012 | BOOTSHAUS | KÖLN | www.bootshaus.tv | 22 h

LAIDBACK LUKE & LA FUENTE

Dieser feine Herr gehört ohne Zweifel zu den beliebtesten All-Time Künstlern im Bootshaus. Bei seinen jährlichen Besuchen im Hafenclub gibt es jedes Mal enorm große Vorfreude und die Stimmung während der Events ist ansteckend positiv. Denn Laidback Luke gibt in seiner Kölner Club-Heimat immer 100% und spielt deutlich druckvoller und unkonventioneller als woanders. Er nutzt quasi diese wilden Abende, um allen Partygästen klipp und klar zu beweisen, dass der Mixmash Label-Chef es auch anders kann. Damit Luke nicht alleine das Abendprogramm gestalten muss, nimmt er seinen niederländischen Kumpel La Fuente mit. Der Mann mit dem wildesten Afro im Business war bisher noch nicht im Bootshaus und will am Sa.11.08 sicherstellen, dass auch er musikalisch nicht vergessen wird. Seine House-Hymnen Bang Bang und Dounia werden ihm sicherlich dabei helfen können. Lineup: LAIDBACK LUKE (Mixmash/NL), LA FUENTE (Mixmash/ NL), MAXCHERRY (Loonyland), DAVE REPLAY (Bootshaus), VJ – FELIX HILD


KALENDER

DO/16/08/12 AGOSTEA

Clemensstr. 26 -30 Koblenz

21.00 LADY LIKE

Für alle Ladies! special Preise

BOOTSHAUS

FR/17/08/12 21.00 MEGA GLAM FOR Good Exam...

22.00 EVENTINFO

SA 18/08/12 21.00 WELCOME TO

Mallorca mot Willi Herren

22.30 NEONSPLASH Paint-Party

Auenweg 173, Köln

bootshaus.tv

CIRCUS MAXIMUS

24.00 MONKEY DUBZ

23.00 RADIO RUBLA

Riptide & Kid Karacho & Gast DJ

Ska, Polka, Drum & Bass, Electro

22.00 ROCK-MIX

22.00 SOUNDMIX

Stegemannstr. 30, Koblenz

CAFÉ HAHN

19.00 RHEINPULS

Neustr. 15, Koblenz-Güls

Artistenschule Berlin / Festung

DREAMS

22.00 MEGA-KÖLSCH-TAG

Schanzenpforte 4, Koblenz

80 Cent jedes Kölsch...

DRUCKLUFTKAMMER

Oldies, Aktuell, Hard & Melodic

Musikmix....

22.00 BLACK PLANET

22.00 NEONSCHWARZ

Burgstrasse 3-7, Koblenz

DJ Mol + DJ Oli + DJ Andy

DJ MortaR

ELEKTROKÜCHE

22.00 EVENTINFO

22.00 EVENTINFO

elektrokueche.com

elektrokueche.com

22.30 SOMMERPAUSE

22.00 SOMMERPAUSE

22.00 SOMMERPAUSE

gray-club.de

gray-club.de

gray-club.de

22.00 DANCE DESIRE

22.00 EVENTINFOS

Charts & Dance Tracks

lecarrousel.de

22.00 22.00 EVENTINFOS

22.0022.00 EVENTINFOS

nachtwerk.tv

nachtwerk.tv

22.00 URBAN FRIDAYS

22.00 NIGHT CLUBBING

Siegburgerstr.110, Köln

GRAY CLUB Poststrasse 2 a Koblenz

LE CARROUSEL Alter Markt 4-6, Köln

NACHTWERK

Industriestrasse 8 Mülheim-Kärlich

PALAIS

23.00 PAKE! CLUB

Joseph-Görres-Platz 2 Koblenz

Dance-Classics, Black, Club-Sounds

DIE SUPERBUDE

RnB, Dancehall, Soul

DJStylee

20.00 ROLL OVER

20.00 MIXED UP

20.00 MIXED UP

Sterntobrücke 7 Bonn

Beethoven / Rock

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

ZENIT

21.00 SKYY-LIGHTS

21.00 HOUSETUNES

21.00 HOUSETUNES

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Joseph-Görres-Platz 18 Koblenz

SA. 18.08.2012 | Bootshaus | Köln | 22.30 h

NEONSPLASH-PAINT-PARTY

Die Eventsensation über die grade alle sprechen lockt in ganz Deutschland tausende Trendsetter in die in Schwarzlicht getauchten, ausverkauften Venues – die Zahl der NEONSPLASH - Paint-Party-Anhänger wächst Landesweit unaufhaltsam. Im Rahmen der aufwändig inszenierten Produktion taucht der Zuschauer durch atemberaubende Effekte, einzigartige Artisten, mittreißende Performer und NEON PAINT, ein - in die unbeschreibliche Welt von NEONSPLASH - Paint-Party. Satte House- und Elektrobeats heizen die Crowd bis zu seiner ekstatischen Exkalation, dem PAiNTDROP, ein. Der Countdown zeigt 00:00:00 – und schlagartig verwandelt sich die tobende Menge in ein Meer aus bunt leuchtenden Körpern. Lineup: MAXCHERRY , DAVE REPLAY SIMON PHINIXX Dress-Code: WEIß (min. Oberteile/T-Shirts)


DO/23/08/12 AGOSTEA

Clemensstr. 26 -30 Koblenz

21.00 LADY LIKE

Für alle Ladies! special Preise

FR/24/08/12 21.00 WEDDING EXCESS

Heiratsurkunde nicht vergessen

SA 25/08/12 21.00 DIAMOND BEATZ DJ Pay & DJ Maaleek

BOOTSHAUS

22.00 EVENTINFO

22.00 LOONYLAND

Auenweg 173, Köln

bootshaus.tv

Tommy Trash & Style Of Eye

CIRCUS MAXIMUS

22.00 BACK TO THE 80S

K.R.E.A.M.

DJ Trick & DJ Track

The Golden Era 7

22.00 SOUNDMIX

Stegemannstr. 30, Koblenz

CAFÉ HAHN

19.00 RHEINPULS

Neustr. 15, Koblenz-Güls

Crazy Corner Jazzband / Festung

DREAMS

22.00 MEGA-KÖLSCH-TAG

22.00 ROCK-MIX

80 Cent jedes Kölsch...

Oldies, Aktuell, Hard & Melodic

Musikmix....

22.00 IN TABERNA

Burgstrasse 3-7, Koblenz

22.00 RAMMSTEIN

DJ Brinnanti / Mittelalter

Party

ELEKTROKÜCHE

22.00 EVENTINFO

22.00 EVENTINFO

Schanzenpforte 4, Koblenz

DRUCKLUFTKAMMER

Siegburgerstr.110, Köln

elektrokueche.com

elektrokueche.com

22.30 EVENTINFOS

22.00 EVENTINFOS

22.00 EVENTINFOS

gray-club.de

gray-club.de

gray-club.de

22.00 DANCE DESIRE

22.00 EVENTINFOS

Charts & Dance Tracks

lecarrousel.de

22.00 22.00 EVENTINFOS

22.00 22.00 EVENTINFOS

nachtwerk.tv

nachtwerk.tv

23.00 PAKE! CLUB

22.00 URBAN FRIDAYS

22.00 N8 LOVE

Dance-Classics, Black, Club-Sounds

RnB, Dancehall, Soul

sexy House Party DJ Stylee

DIE SUPERBUDE

20.00 ROLL OVER

20.00 MIXED UP

20.00 MIXED UP

Sterntobrücke 7 Bonn

Beethoven / Rock

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

Rock bis Alternativ, 80er bis Indie...

ZENIT

21.00 SKYY-LIGHTS

21.00 HOUSETUNES

21.00 HOUSETUNES

GRAY CLUB Poststrasse 2 a Koblenz

LE CARROUSEL Alter Markt 4-6, Köln

NACHTWERK

Industriestrasse 8 Mülheim-Kärlich

PALAIS

Joseph-Görres-Platz 2 Koblenz

Joseph-Görres-Platz 18 Koblenz

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

Infos unter www.zenit-koblenz.de

SA. 25.08.2012 | Bootshaus | Köln | www.bootshaus.tv

LOONYLAND mit TOMMY TRASH & STYLE OF EYE He comes from a land down under...und er heißt Tommy Trash! Der Australier, der inzwischen in LA lebt, kommt den ganzen weiten Weg über den Atlantik geflogen, um den Loonyland-Team einen High-Five zu geben. Selbstverständlich wird der Shooting-Star 2012 auch ein paar alte Platten mit in den Koffer stopfen, um unser feierwütiges Publikum vernünftig abzuspeisen. Seine Hit-Tracks Cascade, Future Folk und The End haben den aktuellen Club-Sound der Gegenwart enorm geprägt und sorgen vor allem bei jungen Leuten für absolute Euphorie. Heute kommt Tommy endlich ins Bootshaus und wird seinen großen Hype zweifellos gerechtfertigten. Sein Partner in crime Style of Eye gehört seit Jahren zu den heißesten Geheimtipps. Seine eigenen Produktion sind innovativ, mitreißend und stets progressiv, es ist nur eine Frage der Zeit, bis er den ganz großen Durchbruch schafft. Denn seine bisherigen Stücke We Are Boys, The Antidote und Sexx sind richtige Club-Burner!



2012-08-subculturekbk