__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 26

JETZT

3

Fragen an:

Holger Petermann

Mitinhaber Werbeagentur Think Inc.

Roshan Paul

Inhaber Agentur Xplusplus Euer aktueller Neuzugang ist die progressive niederländische Sneakerkollektion Nubikk. Was muss man mit Sneaker heute können, um in diesem heiß umkämpften Markt wettbewerbsfähig zu sein? Roshan Paul: Wir bei Xplusplus sehen bei Nubikk ein enormes Potenzial für den deutschsprachigen Markt, da die Marke aufgrund ihrer Strategie und mit Flashprogrammen unglaublich schnell auf die Nachfrage des Marktes reagieren kann und so ständig angesagte Schuhe in hoher Qualität lanciert. Was macht das Produkt aus? Roshan Paul: Zum Beispiel die extrem leichten Sohlen der Nubikk-Schuhe, die nicht nur stylisch aussehen, sondern auch einen außergewöhnlichen Tragekomfort bieten. Mal abgesehen vom Produkt, was gehört noch dazu? Holger Petermann: Neben dem Produktdesign und der Qualität setzt Nubikk auch auf eine klare Kommunikationshaltung. Ob handelsunterstützende Maßnahmen oder Brand Awareness – Nubikk arbeitet sehr erfolgreich mit einer gelungenen Kombination aus Micro- und Macro-Influencern, aber auch mit Influencer-Größen wie @tonimahfud zusammen. Wir werden hier bald auch erste Kooperationen und Special Editions sehen. Insgesamt halte ich Nubikk für eine Marke mit hohem Wachstumspotenzial, die aktuelle Themen wie „contemporary, sleek design“ und „affordable luxury“ mit am klarsten umsetzt.

Warm Me

Die Hülle

Cashmere im Sommer? Nur her damit, findet Warm Me. Denn: Wo ist eigentlich der Sommer?

„Umhüllen, umschmeicheln, wärmen, in diesem Zeichen steht die gesamte Kollektion für Frühjahr/ Sommer 2020“, erzählt Theresa Steinbacher. Zwei Erfolgsmodelle der Kollektion – die dünne Mütze Flap Me und die großen, aber leichten Schals – werden in der aktuellen Kollektion deutlich ausgebaut. Ein Novum sind Cardigans, die „perfekt in dieses Bild des Umhüllens passen. Unsere Produkte sind Freund, Wegbegleiter. Ob im Flugzeug oder wenn es im April mal wieder nur fünf Grad Celsius hat. Dann greift man gerne zu Warm Me. Das entbehrt jeder saisonalen Abhängigkeit, da muss ich Händlern, die meinen, in der warmen Jahreszeit keinen Strick zu brauchen, widersprechen. Wir sehen immer stärker, dass unsere Produkte völlig ohne Saisons auskommen. Sie halten ihren Wert und die Endkunden denken da heute schon ganz ohne Jahreszeitendünkel“, so Theresa Steinbacher. www.warm-me.com

Manuel Ritz

Tokio 2020

Nubikk Kollektionsbild: Junge, frische Styles sind das Markenzeichen der niederländischen Sneakerkollektion Nubikk.

024

style in progress

Als Teaser für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio bringt Manuel Ritz für Frühjahr/Sommer 2020 bereits die dritte Kooperation mit dem Illustrationskünstler und Modejournalisten Fabrizio Scalvi heraus. In seinen Prints setzt dieser gekonnt auf die Symbolik: Rot für die aufgehende Sonne als Hommage an Japan und Ideogramme für verschiedene Sportdisziplinen. Neben T-Shirts gibt es auch Bermudas und Sneaker. Die sportive, lässige Kollektion setzt mit dieser Capsule nicht nur auf die Kontinuität in der Zusammenarbeit mit interdisziplinärer Kreativität, sondern vor allem auf die positive Message des olympischen Gedankens und den aktuellen Zeitgeist. www.manuelritz.com

Rot für die aufgehende Sonne, japanische Schriftzeichen und ein Turner – Manuel Ritz widmet Tokio 2020 eine Capsule-Kollektion.

Profile for style-in-progress

style in progress 3/2019 – Deutsche Ausgabe  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded