Page 1

Jahresthema HyperWerk 2013/2014 [...] Das Schweizervolk und die Kantone, in der Verantwortung gegenüber der Schöpfung[a], im Bestreben, den Bund zu erneuern, um Freiheit und Demokratie, Unabhängigkeit und Frieden in Solidarität und Offenheit gegenüber der Welt zu stärken[b], im Willen, in gegenseitiger Rücksichtnahme und Achtung ihre Vielfalt in der Einheit zu leben[c], im Bewusstsein der gemeinsamen Errungenschaften und der Verantwortung gegenüber den künftigen Generationen[d], gewiss, dass frei nur ist, wer seine Freiheit gebraucht[e], und dass die Stärke des Volkes sich misst am Wohl der Schwachen, geben sich folgende Verfassung:1 REALIZE! 1

Auszug aus der Präambel zur Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft.


d#1 Manuel Wüst e#2 Markus Schmet b#3 Felicia Schäfer a#4 Florian Bitterlin d#5 Andreas Ruoff d#6 Sarah Zussy c#7 Nicole Wüst e#8 Benjamin Bänziger c#9 Adrian Demleitner c#10 Daniela Vieli c#11 Julia Geiser c#12 Leon Heinz d#13 Samuel Erdmann e#14 Jonas Grieder d#15 Benedict Dackweiler e#16 Yuyu Chen b#17 Nathalie Fluri e#18 Sandra Kessler a#19 Simon Burkhalter d#20 Raphael Lauper

Jahresthema HyperWerk 2013/2014 REALIZE! REALIZE! ist das Ergebnis einer einjährigen Findungs- und Konzeptionsarbeit. Zwanzig Diplomierende haben in einem gemeinsamen Prozess ihr Thema für 2013/2014 entwickelt und am Ende auch gefunden. Das Kernthema – Befähigen zur Verantwortung – war eher schnell in den Herzen und Köpfen. In welcher Form wir dies umsetzen wollten, war allerdings Gegenstand intensiver Diskussion und Arbeit. Im Laufe dieser Auseinandersetzung stiessen wir auf die Präambel der Schweizer Verfassung. Wenn wir gemäss unserer Präambel und Verfassung leben sollen, dann wollen wir auch versuchen, sie für uns real umzusetzen. Jede und jeder Diplomierende wird sich nun in ihrer und seiner Arbeit einem Aspekt der Präambel widmen, der ihr und ihm besonders am Herzen liegt. Verantwortung beginnt immer bei mir selbst. Daher werden 2013/2014 die Diplomierenden ihren Themen entsprechend gemeinsam mit dem Institut HyperWerk Workshops veranstalten, Change-Produkte entwickeln, Dozierende einladen und Projekte lancieren. Jeder für sich. Alle für alle.


d#1 Manuel Wüst Diplomprojekt “Reanimationsmassnahme”

Das Gold liegt auf der Brache. d#1 REALIZE! Workshop: Wir entwerfen Sitzgelegenheiten der Zukunft Gast: Sara Zouaoui, Objektdesignerin, und Henk Tinga, Profi in der Wiederverwertung von Holz REALIZE! Ausstellung: Perspectives on Imaginary Futures, Haus für Elektronische Künste, Basel Mit: Felicia Schäfer Perspiraterie, Reanimationsmassnahme und Teams REALIZE! Vortrag: Design Hacking CKSTER Festival Bern

Alle Infos und Angebote unter: reanimationsmassnahme.ch oder talentshop.ch/manuel-wuest MANUEL WÜST #geboren 1982 #Leistungssport #Augenoptik #Vorkurs Bern #Wertstoffsammler #HyperWerk KONTAKT manuel.wuest@hyperwerk.ch


e#2 Markus Schmet Diplomprojekt “To Hell with the Bright Side!”

Immer wenn es donnert, muss ich an dich denken.

e#2 REALIZE! Workshop: Direktanimation – Kratzen auf Schwarzfilm Gast: Basil Vogt, Grafiker, Dozent Animation HSLU Luzern, trickbuero.ch REALIZE! Ausstellung: Ink Shady‘s “To Hell with the Bright Side!”, Carambolage, Basel Mit: Markus Schmet, Leon Heinz, Samuel Erdmann, Benedikt Achermann Alle Infos und Angebote unter: inkshady.com oder talentshop.ch/markus-schmet MARKUS SCHMET #geboren 1981 #Gymnasium #Grafik-Praktika #Pixelschieber #Finanzminister #Werbeverantwortlicher #Ink Shady #HyperWerk KONTAKT markus.schmet@hyperwerk.ch


b#3 Felicia Schäfer Diplomprojekt “Perspiraterie”

Die SOLLBRUCHSTELLE fürs Leben

b#3 REALIZE! Workshop: Near Future Laboratory Meets Perspiraterie Gast: Nicolas Nova Ethnograph und Autor, Professor HEAD Genf REALIZE! Ausstellung: Perspectives on Imaginary Futures, Haus für Elektronische Künste, Basel Mit: Manuel Wüst Team Reanimationsmassnahme und Andreas Frehner, Pascal Heimann, Gabriel Meisel, Mariana Egues, Isabelle Baumgartner, Tobias Wiesinger, Sonja Lippuner REALIZE! Vortrag: Design Hacking CKSTER Festival Bern Alle Infos und Angebote unter: perspiraterie.com oder talentshop.ch/felicia-schaefer FELICIA SCHÄFER #geboren 1989 #Matrosin Bootsverleih #Frittenbudensommer #Tankstellenumsatzsteigerungsangestellte #Fachmaturität #Pflegeanimateurin #Vorkurs Luzern #Gastronautin #Perspiratin #HyperWerk KONTAKT felicia.schaefer@hyperwerk.ch


a#4 Florian Bitterlin Diplomprojekt “Fragment der Ruhe”

ZERO Entertainment -4 K Full HD a#4 REALIZE! Workshop: Kadrage und Dramaturgie Gast: Stephan Teuwissen, Theaterpädagoge Zürich, teuwissen.ch Alle Infos und Angebote unter: florianbitterlin.ch oder talentshop.ch/florian-bitterlin FLORIAN BITTERLIN #geboren 1982 #den Schulweg mehr geliebt als das Ziel #Chemielaborant #Oh mein Gott, Chemielaborant! #Brasilien #Zirkusclown #renitentia in extremis #HyperWerk! KONTAKT florian.bitterlin@hyperwerk.ch


d#5 Andreas Ruoff Diplomprojekt “Ohrensausen”

Denn sie wissen nicht was sie tun! Aber sie wissen wo es steht.

d#5 REALIZE! Workshop: Denn sie wissen nicht was sie tun! Mit: Andreas Ruoff, HyperWerk REALIZE! Ausstellung: 50 Jahre Grafisches Forum Zürich (2015) und Centro del bel libero, Ascona Alle Infos und Angebote unter: meen.ch/ohrensausen oder talentshop.ch/andreas-ruoff ANDREAS RUOFF #geboren 1986 #Vorstadtkind #leidenschaftlicher Tambour (bis heute) #(Buch-)Drucker #(Buch-)Gestalter #Frontend-Engineer #Videojournalist #Motion Design #HyperWerk KONTAKT aruoff@meen.ch


d#6 Sarah Zussy Diplomprojekt “L'ID-Culteur”

Morgen werden wir gemeinsam die Ernte eingebracht haben. d#6 REALIZE! Workshop: OCCUPY BASEL – Aktivierung öffentlicher Räume Gast: Andrea Hofmann und Christof Meyer, Raumlabor Berlin, raumlabor.net Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/sarah-zussy SARAH ZUSSY #geboren 1980 #Kulturbetriebe Film und Musik #Buchhandlungen #Kaufmännische Berufsmatur #Organisation Literaturfestival #BuchBasel #Kulturförderung Abteilung Kultur Basel-Stadt #Stadtentwicklung bei Philippe Cabane – Urbane Strategien und Entwicklung #Prozessgestaltung #HyperWerk KONTAKT sarah.zussy@hyperwerk.ch


c#7 Nicole Wüst Diplomprojekt “Glücksprinzipien”

Detektorin des unbewussten

Glücks. c#7 REALIZE! Workshop: Realisierung eines Spielfilms von A bis Z Gast: Katrin Barben, Autorin und Regisseurin, Bern und Berlin Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/nicole-wuest NICOLE WÜST #geboren 1971 #Steinbildhauerin #Renovations- und Gartenarbeiten #Pflästerungen #Videojournalistin #Innenfahndung Kapo Bern #HyperWerk KONTAKT nicole.wuest@hyperwerk.ch


e#8 Benjamin Bänziger Diplomprojekt “MOBILIS”

Dersteckt im Detail. Enthusiasmus

e#8 REALIZE! Ausstellung: Ben Baen Design Studio präsentiert: Shape Zero, 5.9 - 7.9., Voltahalle Basel Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/benjamin-baenziger BENJAMIN BÄNZIGER #geboren 1987 #Hochbauzeichner #Büetzer #Berufsmatur #Weltenbummler #Gesuchsprüfer #Promoter #HyperWerk KONTAKT benjamin.baenziger@hyperwerk.ch


c#9 Adrian Demleitner Diplomprojekt “CKSTER”

How to destroy an exhibition.

c#9 REALIZE! Ausstellung: CKSTER Festival, Kontemporäres Hacking Festival Bern REALIZE! Workshop: How to destroy an exhibition an der Diplomausstellung 2014 Alle Infos und Angebote unter: y@thgie.ch oder talentshop.ch/adrian-demleitner ADRIAN DEMLEITNER #geboren 1981 #Programmierer #HyperWerk KONTAKT hallo@ckster.org


c#10 Daniela Vieli Diplomprojekt “Expedition N˚RDUNG”

Wissens durst & Lebens hunger

c#10 REALIZE! Workshop: Frame – Definition von 20 individuellen Vermittlungskonzepten Gast: Bettina Riedrich, Ausstellungsmacherin und Kulturvermittlerin, Zürich REALIZE! Ausstellung: exit through the talentshop, Diplomausstellung HyperWerk, Voltahalle, Basel Alle Infos und Angebote unter: nordung.ch oder talentshop.ch/daniela-vieli DANIELA VIELI #geboren 1988 #Dekorationsgestalterin #Vertiefung der Strich- und Pixelschubskünste GBMS #Australien #Praktikum Schreinern und Zimmern #Industriefotografien #HyperWerk KONTAKT mail@nordung.ch


c#11 Julia Geiser Diplomprojekt “The good, the bad and the urban”

I have a room!

c#11 REALIZE! Workshop: OCCUPY BASEL – Aktivierung öffentlicher Räume Gast: Andrea Hofmann und Christof Meyer, Raumlabor Berlin, raumlabor.net REALIZE! Ausstellung: Explorative Versuchsanordnung Festivalzentrum AUAWIRLEBEN, Bern Mit: Julia Geiser, unterstützt von: RAST, AUAWIRLEBEN, Ramon Stricker, Céline Rolli Alle Infos und Angebote unter: urbanlab.ch oder talentshop.ch/julia-geiser JULIA GEISER #geboren 1987 #Lehre zur Kauffrau #gestalterische BMS #Junge Bühne Bern #Museum für Kommunikation #Neroform AG #Grafik #Collagen #Kulturmanagement #Performances #julia-geiser.ch #HyperWerk KONTAKT hello@urbanlab.ch


c#12 Leon Heinz Diplomprojekt “Edition: Chez Heinz”

E x p e d i t i o n e n in kulinarische G r e n z g e b i e t e .

c#12 REALIZE! Workshop: Chez D.I.T. – Interaktives Foodprogramm, HyperWerk, und Wurstopia, Oslo Night, Basel Mit: Internationale Gastronautische Gesellschaft und Kitchen Guerilla, Hamburg, und Team HyperWerk Alle Infos und Angebote unter: gastronautischegesellschaft.org oder talentshop.ch/leon-heinz LEON HEINZ #geboren 1986 #Getränkespezialist #Mixologe #Barchef #Wortspieler #Inszenierer #Koch ­#Unternehmer #Designer #Genussexperte #Gastronaut #HyperWerk KONTAKT heinz@gastronautischegesellschaft.org


d#13 Samuel Erdmann Diplomprojekt “MENUSUR+”

Klappe für unge wollt e s Gemüse

d#13 REALIZE! Workshop: Die letze Frittierung am Totentanz Gemeinsam mit: Team HyperWerk REALIZE! Performance: Suppe aus Irrem Gemüse, Keck Kiosk Basel Alle Infos und Angebote unter: menusurplus.ch oder talentshop.ch/samuel-erdmann SAMUEL ERDMANN #geboren 1981 #Projektentwickler #Gemüsefreund #Kulturgastronom #HyperWerk KONTAKT kontakt@menusurplus.ch


e#14 Jonas Grieder Diplomprojekt “VIDEBO/VLEPO”

Minimum in:

Maximum out! e#14 REALIZE! Workshop: Aaawesome Audiovisual Bye Bye (Live Visuals und Projection Mapping im Rahmen der Bockstecherhof-Abschiedswochen) Gäste: Niculin Barandun und Jonas Mettler (Aaawesome Colors VJ Kollektiv) Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/jonas-grieder JONAS GRIEDER #geboren 1988 #Matura mit musikalisch-gestalterischem Schwerpunkt #Studium Medienwissenschaften #Kunstgeschichte #Universität Basel #Videoproduzent #HyperWerk KONTAKT jonas.grieder@hyperwerk.ch


d#15 Benedict Dackweiler Diplomprojekt “GMS-Stiftung”

Übrigens: Die Welt ist umsonst. Das Moneyfest

d#15 REALIZE! Workshop: Lasst das Geld fliessen! Gast: Enno Schmidt, Künstler, Filmemacher, Mitinitiant Bedingungsloses Grundeinkommen, Basel Alle Infos und Angebote unter: gms-stiftung.ch oder talentshop.ch/benedict-dackweiler BENEDICT DACKWEILER #geboren 1985 #Ausbildung Pflegefachmann #Praktikum Berlin #Notfallpfleger in Basel #Gestaltgeber #HyperWerk KONTAKT benedict@gms-stiftung.ch


e#16 Yuyu Chen Diplomprojekt “Oldies with Goodies?”

Listen to Oldies e#16 REALIZE! Workshop: Visualization of Taste Gast: Juo-Yu Chang, International Master of Design UIC/HGK Basel Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/yuyu-chen YUYU CHEN #geboren 1972 in Beijing #Chinese Pharmaceutical University #Sales/Marketing bei internationalen Unternehmen #HyperWerk KONTAKT yuyu.chen@hyperwerk.ch


b#17 Nathalie Fluri Diplomprojekt “0_SIN_N”

Einfache Rituale. Komplexe Gedanken. Einfaches Leben.

b#17 REALIZE! Ausstellung: 0_SIN_N, Hinterhof Basel Mit: NAANUNCA MANDRAGORA und Team Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/nathalie-fluri oder o-sin-n.com NAANUNCA MANDRAGORA #geboren 1984 #Gestalterische Berufsmatura #Damenbekleidungsgestalterin #HyperWerk KONTAKT naanunca@o-sin-n.com


e#18 Sandra Kessler Diplomprojekt “Das verführerische Verhältnis zur Welt”

Von der Existenzbastlerin zur Weltenwandlerin:

Gestalte deine Welt so, dass die Aussenwelt mit ihr durchbrennt.

e#18 REALIZE! Ausstellung: Das verführerische Verhältnis zur Welt, Werkhof Gundeli, Basel Mit: Sandra Kessler, Laura Bleyer, Manuela Meier, GMS-Stiftung, Tendai Matare, Chantal Willi REALIZE! Vortrag: Freiheit und Verantwortung Gast: Prof. Dr. Hans-Martin Schönherr-Mann, Professor für politische Philosophie Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/sandra-kessler oder fictionemei.tumblr.com SANDRA KESSLER #geboren 1985 im Glarnerland #Kindheit in Werkstätten und Ateliers #Gestalterisches Zwischenjahr #Sozialtherapeutische Arbeit #Gestalterische Matur #Prozessgestaltung #HyperWerk KONTAKT sandra.kessler@hyperwerk.ch


a#19 Simon Burkhalter Diplomprojekt “Dynamik und Transformation”

Sounds in

spac

e

a#19 REALIZE! Workshop: Sounds in Space – Totentanz Bye Bye, HyperWerk Mit: Simon Burkhalter, Basel REALIZE! Performances: The Rhythm of Culture, Days of Swiss Architecture and Design, Tree of Sound, We Are Animals, Birth/Rebirth, Waggis im Vortex-x, The Machine, The Bloody Factory, Mulhouse und Mumbai Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/simon-burkhalter SIMON BURKHALTER #geboren 1984 #Fensterputzer #Testassistent SBB #Ausbilder #Privatlehrer #Chauffeur #Barmann #Designer #HyperWerk KONTAKT simon.burkhalter@hyperwerk.ch


d#20 Raphael Lauper Diplomprojekt “Wastetainment”

a g e m e h T d o o g d o o g happy m u i m e r p t n e m n i wasteta machine

d#20 REALIZE! Workshop: Upcycling: Radio aus der Coladose, Haus für Elektronische Künste, Basel Alle Infos und Angebote unter: talentshop.ch/raphael-lauper RAPHAEL LAUPER #geboren 1989 #Terminator #Gymnasium #Architektur ETH #Vorkurs Bern #HyperWerk KONTAKT raphael.lauper@hyperwerk.ch


d#20

Raphael Lauper Toolkit “Wastetainment”


a#19 Simon Burkhalter Toolkit “Dynamik und Transformation”


e#18 Sandra Kessler

Toolkit “Das verführerische Verhältnis zur Welt”


b#17 Nathalie Fluri Toolkit “0_SIN_N”


e#16 Yuyu Chen Toolkit “Oldies with Goodies?”


d#15 Benedict Dackweiler Toolkit “GMS-Stiftung”


e#14 Jonas Grieder Toolkit “VIDEBO/VLEPO”


d#13 Samuel Erdmann Toolkit “MENUSUR+”


c#12 Leon Heinz Toolkit “Edition: Chez Heinz”


c#11 Julia Geiser Toolkit “The good, the bad and the urban�


c#10 Daniela Vieli Toolkit “Expedition N˚RDUNG”


c#9 Adrian Demleitner Toolkit “CKSTER”


e#8 Benjamin Bänziger Toolkit “MOBILIS”


c#7 Nicole Wüst Toolkit “Glücksprinzipien”


d#6 Sarah Zussy Toolkit “L'ID-Culteur ”


d#5 Andreas Ruoff Toolkit “Ohrensausen”


a#4 Florian Bitterlin Toolkit “Fragment der Ruhe”


b#3 Felicia Schäfer Toolkit “Perspiraterie”


e#2 Markus Schmet Toolkit “To Hell with the Bright Side!”


d#1 Manuel Wüst Toolkit “Reanimationsmassnahme”


REALIZE!

Jahresthema HyperWerk 2013/2014 Wir sind zwanzig Diplomstudierende am Institut für Postindustrial Design HyperWerk. Wir arbeiten projekt­orientiert und in interdisziplinären Teams. Wir entwickeln und leiten unsere eigenen Jahresprojekte, um so den kohärenten Aktionsraum von Realize! zu entwickeln, dessen Spektrum vom Ausgleichsmodell bis zur Zukunftswerkstatt reicht. Der Aufruf Mit einem Call for Partners wollen wir exemplarische Modelle gegen verbreitete Formen der Krise erarbeiten. Als Teil unseres Lösungsverhaltens setzen wir explizit auf Gastfreundschaft und laden deshalb zwischen Februar und August 2014 wöchentlich eine Gastinstitution in unser Projekthostel ein. Dabei verstehen wir uns als Gastgeber, Dramaturgen und Dokumentaristen unseres Partnernetzes. Was wollen wir? Wir wollen die Kunst der Prozessgestaltung in zwanzig Projekten anwenden und unsere Resultate auswerten und veröffentlichen. Mit Hilfe eines interkulturellen und interdisziplinären Teams wollen wir unseren Horizont erweitern und uns so gegenseitig zur Verantwortung befähigen. Wir möchen Sichtweisen und Disziplinen neu verknüfen. Dazu setzen wir uns mit Aspekten von Nachhaltigkeit, mit Trends, Ressourcen, mit Zukunftsfähigkeit und Postindustrialität auseinander. Ebenfalls bilden Freiheit, Vision, Bewusstsein, Angst und Not wesentliche Momente unseres Spannungsfeldes. Präambelprüfung Zur Annäherung an unsere Fragestellungen haben wir in vielen Gesprächsrunden unsere Fragen und Absichten eingegrenzt. Als provokante Ausgangsbasis haben wir den einleitenden Abschnitt der Verfassung unseres Landes gewählt. Als Mission Statement wirkt dieser Text stellenweise uneingelöst und gescheitert, doch immerhin hat er unser Land über 150 Jahre hinweg zusammengehalten, ihm Werte und Vision geliefert. Er liefert die Grundlage zur Auslegung unserer Verfassung. So haben wir als Versuchsanlage beschlossen, dass sich alle unsere Vorhaben in einer frei wählbaren Form auf diese Präambel beziehen sollen. Wo stimmt die Zielsetzung? Wo überhaupt nicht mehr? Und vor allem: Wo, wie und wieso kann man sie noch heute mit Leben erfüllen? – Customize it!


Realize HyperWerk 2014  

Jahrespublikation und Diplompublikation von HyperWerk zum Jahresthema REALIZE! 2014

Realize HyperWerk 2014  

Jahrespublikation und Diplompublikation von HyperWerk zum Jahresthema REALIZE! 2014

Advertisement