Page 13

L

S

D L S Alexandrinenstraße in Warnemünde in einem beS E und Flanieren. Farbkonzept D

G

E der zu verkaufenden Cashmere- Kleidungsstücke sein. Es handelt sich hierbei vor allem natürliche Farbtöne die den Charakter des Naturproduktes Cashmere weiter unterstreichen. Sandige bzw. T H P unterstreichen. Bekleidung Innenwände Schwarze Wandtafeln und die gegenüberliegende L S innerhalb des Verkaufsraums. Die längliche Raumkubatur wird dabei zusätzlich betont. Die LichtV dunklen Hintergrund“ heraus. Die Aufmerksamkeit wird somit bewusst auf die Cashmere- Waren ge-

G B K auf natürliche Weise entlang den Verkaufswaren gelenkt. Transluzente, weiße TROFAST Ikea Kisten dienen beim Entwurf der Lichtwand als gestaltK D T deckend von Halogenlampen hinterleuchtet. Um kundenfreundlich die Kleidungsstücke präsenH mit Kleiderstangen aus Rohrleuchten entwickelt. D L Lichtwand hervor und betont die darin ausgestellte Ware. M V W überbaut, wobei die Bestandstrennwände teilD A R M T W Tiefenwirkung. Garderobe Eine weitere Aufgabe stellte sich durch den Umbau der ehemaligen Küche in einen Garderoben-

bereich. Hierbei sollte der vorhandene Fliesenspiegel lediglich überbaut werden. Kontrastreich OSB T V W S der Kabinen Verwendung gefunden. Der gesamte Raum wird damit ausgeformt. Durch eine A U chenbündig Integrieren von Leuchten, Spiegeln, G S Verkaufstresen F F R L für den Bauherrn besonders der Verkaufstresen H R M B S paar) einpasst. Das Möbel umschließt das StütM R diesen in Ausstellungs- und Verkaufsbereich.

PORTFOLIO | IGEL Planung ©  

Institutvorstellung | Institut für Gebäude+Energie+Licht Planung T: 03841 385 628

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you