Page 11

FILMSTARTS LADY BIRD von Greta Gerwig, USA 2017, 94 Min. mit Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts, Lucas Hedges, Timothée Chalamet, Beanie Feldstein Drama Der Alltag der 17-jährigen Christine »Lady Bird« McPherson im kalifornischen Sacramento besteht aus High-School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Sie rebelliert mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung nicht. Greta Gerwigs zweite Regiearbeit erhielt bereits zwei Golden Globes (Beste Komödie und Beste Darstellerin). http://upig.de

 DIE PARISERIN – AUFTRAG BASKENLAND (Mission Pays Basque) von Ludovic Bernard, F 2017, 100 Min. mit Élodie Fontan, Florent Peyre, Daniel Prévost, Nicolas Bridet, Barbara Cabrita, Ludovic Berthillot Komödie Als die junge Pariser Geschäftsfrau Sibylle ins Baskenland fährt, um einen alteingesessen Familienbetrieb aufzukaufen und in einen Supermarkt umzubauen, hat sie nicht mit den Dorfbewohner gerechnet. Denn Tradition wird bei ihnen großgeschrieben. Ramuntxo, der attraktive Neffe des Geschäftsinhabers, ist hingerissen von Sibylles ansteckender Fröhlichkeit, und auch Sibylle kann nicht verleugnen, dass Ramuntxo anziehend auf sie wirkt … www.x-verleih.de

PAWO von Marvin Litwak, D/IND 2016, 117 Min. mit Shavo Dorjee, Rinchen Palzom, Tenzin Gyaltsen, Tashi Choedon Drama Nach dem Tod seines Vaters leidet der junge Tibeter Dorjee darunter, in seinem eigenen Land ohne Sprache, Kultur und Freiheit aufzuwachsen. Getrieben von der Angst, die Seele seines Vaters könne nie wiedergeboren werden, solange er trauert, nimmt er 2008 am letzten großen Aufstand der Tibeter teil, wird verhaftet und durchlebt sechs Monate Haft und Folter in einem chinesischen Gefängnis. Von seiner Mutter freigekauft, muss er seine Familie und sein Land verlassen www.camino-film.de

ROMAN J. ISRAEL, ESQ. – DIE WAHRHEIT UND NICHTS ALS DIE WAHRHEIT von Dan Gilroy, USA 2017, 122 Min. mit Denzel Washington, Colin Farrell, Carmen Ejogo, Lynda Gravatt, Amanda Warren, Hugo Armstrong Drama Denzel Washington spielt einen motivierten, idealistischen Strafverteidiger, dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als sein Mentor, ein angesehener Bürgerrechtskämpfer, stirbt. Er wird von einem Unternehmen angestellt, das ein ehemaliger Student des legendären Mentors leitet. Roman Freundschaft mit einer jungen Verfechterin für Gleichberechtigung. In einer Reihe turbulenter Ereignisse wird Romans Engagement auf eine harte Probe gestellt. www.sonypictures.de

durch eine Infektion vom Hals abwärts gelähmt. Gegen alle Widerstände steht Diane ihrem Mann zur Seite …

Steine zu sammeln, die ihm unglaubliche Macht verleihen und die Realität nachhaltig verändern würden …

seinen Stamm dazu bringt, den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen, und zwar sich mit ganz ungewöhnlichen Mitteln.

www.universumfilm.de

http://filme.disney.de

www.studiocanal.de

STRONGER

BAUHAUS 100

ELDORADO

von David Gordon Green, USA 2017, 119 Min. mit Jake Gyllenhaal, Tatiana Maslany, Miranda Richardson, Clancy Brown, Richard Lane Jr, Nate Richman Drama Jeff Bauman steht an der Ziellinie des Boston-Marathon von 2013, um seine Ex-Freundin anzufeuern und hoffentlich zurückzugewinnen, nicht ahnend, dass sich sein Leben im nächsten Moment für immer verändern wird. In seiner Nähe explodiert ein Sprengsatz, der ihm beide Beine wegreißt.Als er im Krankenhaus das Bewusstsein wiedererlangt, kann er einen der Attentäter identifizieren und Hinweise liefern, die helfen, die Attentäter zu fassen. Jeffs eigener Kampf hingegen steht erst am Anfang …

von Niels Bolbrinker, Thomas Tielsch, D 2018, ca90 Min. Dokumentarfilm Diese radikale künstlerische Utopie entstand im beschaulichen Weimar vor beinahe hundert Jahren und prägt unsere Lebenswelt bis heute. Zum 100. Bauhaus-Jubiläum erzählt der Dokumentarfilm nicht nur Kunst-, sondern auch Zeitgeschichte. Von Beginn an fragten Walter Gropius, Wassily Kandinsky oder Paul Klee: Wie zusammenleben? Wie lassen sich Räume so gestalten, dass alle Menschen am gemeinsamen Leben teilhaben? Mit dem Bauhaus wurden Kunst, Gestaltung und Architektur politisch.

von Markus Imhoof, D/CH 2018, 92 Min. Dokumentarfilm Regisseur Markus Imhoof beschäftigt sich mit der Frage, wie Flüchtlinge und Migranten im Europa des 21. Jahrhunderts behandelt werden. Dass seine Familie während des Zweiten Weltkriegs ein italienisches Flüchtlingskind namens Giovanna bei sich aufnahm und gesundpflegte, ging ihm niemals aus dem Kopf. Jetzt begibt er sich daher auf Giovannas Spuren nach Italien und beobachtet dort die Operation »Mare Nostrum«, bei der Flüchtlinge von der italienischen Marine geborgen werden.

www.studiocanal.de

A BEAUTIFUL DAY

THE KING – MIT ELVIS DURCH AMERIKA (The King) von Eugene Jarecki, USA/D/F 2018, 109 Min. Dokumentarfilm 40 Jahre nach dem Tod von Elvis Presley reiste der vielfach ausgezeichnete Dokumentarfilmer Jarecki in Elvis‘ altem Rolls Royce von New York über Las Vegas bis in den tiefen Süden, um das Land an einem kritischen Wendepunkt der Geschichte zu erleben. Sein Film ist politische Bestandsaufnahme und kulturelles Porträt zugleich. www.arsenalfilm.de

ZEIT FÜR UTOPIEN von Kurt Langbein, A 2018, 95 Min. Dokumentarfilm Wie 1,5 Millionen Menschen mit regionaler, frischer Biokost versorgt werden, wie urbanes Wohnen mit einem Bruchteil der Energie möglich ist, wie ein Smartphone fair produziert wird und wie eine ehemals dem Unilever-Konzern gehörende Teefabrik in Selbstverwaltung funktioniert: Eine filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Vier Menschen haben sich entschlossen, Wege jenseits von Gier und Profitstreben zu gehen und dabei viel gelernt. www.langbein-partner.com

22.04.2018 TRENER – COACH (Trener) von Danila Kozlovsky, RUS 2018, ca90 Min. mit Danila Kozlovsky, Olya Zueva, Irina Gorbacheva, Andrey Smolyakov Drama Yuriy Stoleshnikov wird als der größte russische Fußballstar von allen bewundert und schwimmt im Geld. Doch dann verschießt er in einem wichtigen Spiel den entscheidenden Elfmeter und steht plötzlich ganz alleine da. Seine Fans wenden sich von ihm ab, und sein Verein entlässt ihn. Da bleibt ihm nur noch, einen Job als Trainer einer kleinen und unerfahrenen Fuballmannschaft anzunehmen. www.kinostar.cm

26.04.2018

SOLANGE ICH ATME

AVENGERS: INFINITY WAR

(Breathe)

von Anthony Russo, Joe Russo, USA 2018, ca140 Min. mit Chadwick Boseman, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Benedict Cumberbatch, Letitia Wright, Angela Bassett Science-Fiction-Action Während die Avengers immer wieder damit beschäftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschützen, mit denen ein Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass jemand im All die Strippen zog. Doch nun tritt dieser intergalaktische Despot ans Licht: Thanos hat das Ziel, alle sechs Infinity-

von Andy Serkis, GB 2017, 117 Min. mit Andrew Garfield, Claire Foy, Diana Rigg, Hugh Bonneville, Tom Hollander Drama England in den 50er-Jahren: Der erfolgreiche Geschäftsmann Robin Cavendish und die schöne und außergewöhnliche Diane Blacker verlieben sich Hals über Kopf ineinander und heiraten kurz darauf. Doch im Alter von nur 28 Jahren wird Robin

www.majestic.de

www.neuevisionen.de

(You Were Never Really Here) von Lynne Ramsay, GB/F/USA 2017, 90 Min. mit Joaquin Phoenix, katerina Samsonov, Judith Roberts, John Doman, Alex Manette, Alessandro Nivola Thriller Joe, Ex-Militär und Ex-FBI, ist der Mann, den man bei Kidnapping ruft. Mit den physischen und psychischen Narben, die sein Leben hinterlassen hat, kann er hervorragend minderjährige Entführungsopfer retten. Joe bekommt von einem verzweifelten New Yorker Senator den Auftrag, seine halbwüchsige Tochter Nina aus einem Bordell zu befreien. Doch in dieser Mission gerät Joe in ein politisches Komplott und muss um sein Leben kämpfen – aber auch Nina will er nicht zurücklassen. www.constantin-film.de

 DJAM von Tony Gatlif, F/GR/TR 2017, 97 Min. mit Daphne Patakia, Simon Abkarian, Maryne Cayon, Kimon Kouris, Solon Lekkas, Eleftheria Komi Drama Die junge Griechin Djam wird von ihrem Onkel Kakourgos, einem ehemaligen Seemann und passionierten Rembetiko-Fan, nach Istanbul geschickt, um ein rares Ersatzteil für ein Boot zu besorgen. Dort trifft sie die 19-jährige Französin Avril, die als Freiwillige in die Türkei kam, um in der Flüchtlingshilfe zu arbeiten, doch ohne Geld und Kontakte verloren ist in der großen fremden Stadt. Die freche und ebenso großherzige wie unberechenbare Djam nimmt Avril unter ihre Fittiche. Dies ist der Beginn einer Reise voller Hoffnung, wundervoller Begegnungen, großartiger Musik und der Freude am Teilen. www.mfa-film.de

DRAUSSEN IN MEINEM KOPF von Eibe Maleen Krebs, D 2018, 99 Min. mit Samuel Koch, Nils Hohenhövel, Eva Nürnberg, Lars Rudolph, Mario Fuchs, Harald Schwaiger Drama Christoph beginnt sein freiwilliges soziales Jahr in einem Pflegeheim als persönlicher Betreuer des 28-jährigen Sven. Der schwerkranke junge Mann leidet an Muskeldystrophie.Aus dem Pflegezimmer hat er seinen eigenen Mikrokosmos erschaffen. Svens Humor wirkt fremdartig und bedrohlich, auch auf Christoph. Aber nach einer Willkommenskrise lässt ihn Sven allmählich in seine Welt hinein, und die beiden jungen Männer freunden sich an. in echter Nähe und Vertrautheit wagt Sven, Christoph seinen innigsten Wunsch anzuvertrauen … www.salzgeber.de

EARLY MAN – STEINZEIT BEREIT von Nick Park, USA/GB/F 2018, 89 Min. Animationsfilm Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt dieser Animationsfilm, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob,

GRAIN - WEIZEN von Semih Kaplanoglu, TR/D/F/S/Q 2017, 123 Min. mit Jean-Marc Barr, Ermin Bravo, Grigoriy Dobrygin, Cristina Flutur, Lubna Azabal, Mila Böhning Drama Inspiriert durch den Koran, erzählt Regisseur Semih Kaplanoglu die post-apokalyptische Geschichte einer Welt, in der die Gesellschaft zwischen Stadtbewohnern und Farmern unterteilt ist, regiert von unterdrückenden Konzernen und Eliten. www.piffl-medien.de

IN DEN GÄNGEN von Thomas Stuber, D 2018, 120 Min. mit Franz Rogowski, Sandra Hüller, Peter Kurth Drama Christian ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er ein in die Welt der langen Gänge, der ewigen Ordnung der Warenlager, der surrealen Mechanik der Gabelstapler. Bruno, der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und Marion von den Süßwaren macht ihre kleinen Scherze mit Christian.Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Großmarkt mit. Allerdings ist Marion verheiratet, ween auch nicht sehr glücklich, wie es heißt … www.zorrofilm.de

MADAME AURORA UND DER DUFT VON FRÜHLING (Aurore) von Blandine Lenoir, F 2017, 89 Min. mit Agnès Jaoui, Thibault de Montalembert, Pascale Arbillot, Sarah Suco, Lou Roy-Lecollinet, Eric Viellard Komödie Die lebensfrohe Aurora ist Single mit zwei erwachsenen Töchtern. Sie steht mitten im Leben. Doch plötzlich gerät ihre Welt durcheinander: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, verliert ihren Job und muss dabei erkennen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Einiges stürzt auf sie ein – von Beratungsterminen beim Jobcenter, Konflikten mit ihren Töchtern bis zu misslungenen Dates. Und dann begegnet sie wieder ihrer Jugendliebe Christophe … www.tiberiusfilm.de

 MAYBE, BABY! von Julia Becker, D 2017, 79 Min. mit Julia Becker, Marc Ben Puch, Christian Natter, Charlotte Crome, Anna König, Jakob Renger Komödie Marie ist 34, und ihr Freund Sascha will endlich Kinder mit ihr in die Welt setzen. Also werden die fruchtbaren Tage fleißig genutzt. Aber will sie das? Oder doch lieber frei und unabhängig sein? Und warum muss die verdammte biologische Uhr so laut ticken? Sie flieht mit Lukas auf eine Tiroler Berghütte zu wildem Sex ganz ohne Verpflichtungen. Doch auch Sascha gönnt sich dort vergnügliche Stunden mit Nebenfreundin Birgit. Weil der Lift nicht mehr talwärts fährt, blüht dem Quartett nun ein unbequem-aufschlussreiches Wochenende. www.wfilm.de

Strandgut 04/2018

|

11

Profile for Strandgut Kulturmagazin

Strandgut 4/2018  

Kulturmagazin für Frankfurt am Main

Strandgut 4/2018  

Kulturmagazin für Frankfurt am Main

Advertisement