Page 1

Service & Dienstleistungen

UNI-LACKE

101

Fakten & Farben

METALLIC-LACKE

C-Klasse Limousine und T- Modell.

Ausstattungen

METALLIC-SONDERLACKE

040

183

792

779

590

197

794

799

Altfahrzeug-Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihre C-Klasse nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten Entsorgung gemäß EU-Altfahrzeug-Richtlinie1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit. 1

Gilt entsprechend den nationalen Vorschrien für Fahrzeuge bis zu 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte Konstruktion erfüllen die Mercedes-Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt und verbessert. Somit wird die C-Klasse die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercedes-benz.de

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschri, 04.02.2011, können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des 650

497

890

Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschri wird international eingesetzt. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschrien und Auswirkungen haben jedoch nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Druckschri Gültigkeit. Fragen Sie daher zu den in anderen Ländern geltenden Vorschrien und Auswirkungen und zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer. www.mercedes-benz.com

775

Daimler AG, Stuttgart BC/MC 6701 · 0020 · 01-01/0611 Printed in Germany

C-Klasse Limousine und T-Modell.


eiß, wo sie hinwill. Ihr Anspruch: zu führen. Ihr Weg: nach oben. Und ihre Technologie AGILITY CONTROL-Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem und optionalem Fahr leben, an morgen denken. Die C-Klasse – ihre Form lässt das Herz höherschlagen: ein tionale Sitzklimatisierung. Und ihr Stil lässt nichts unberührt: neue Instrumententafe wert. Die Funktion: wonach es Ihnen beliebt. Wer Stil hat, hat jetzt auch Raum. Eine n mit dem optionalen Fahrassistenz-Paket Plus, das Sie jeden Meter schützend begleiten mmer mit dabeihat. Durchdachter Ungehorsam: Adrenalin für den Fahrspaß. Echte Perf äder, die Profil von der Seite geben. Edle Chromgriffleiste, die in Serie kommt. Und LE mmer: Großzügigkeit, Knie- und Schulterfreiheit für bis zu fünf Personen. Und mal ist e Raum hat hier genügend Platz. Immer angebracht: stilechtes Auftreten. Das C-Klasse T pa, hochauflösendes Farbdisplay im Kombiinstrument. Kompletter Wandel: makellos in oben. Und ihre Technologie, ihr Design, ihr Material: herausragend. Eine neue Gener


e, ihr Design, ihr Material: herausragend. Eine neue Generation mit eigenen Regeln. All rdynamik-Paket. Andererseits verantwortungsbewusst: mit BlueEFFICIENCY Maßnah n schnelles, herausforderndes Gesicht. Ihr Komfort beruhigt den Puls: auf Wunsch bis l, neue Oberflächen, neue Zierelemente. Eine Revolution der inneren Werte. Das C-Kla neue Generation: eigenwillig und spontan. Seine Bestimmung: zu dienen. Seine wahre kann. Mit dem optionalen COMAND Online, das jeden Fahrer zum Entscheider macht ektion: nichts mehr hinzuzufügen, nichts mehr zu nehmen. Das C-Klasse T-Modell fäh ED-Heckleuchten, die erst in die Tiefe und dann in den Bann ziehen. Überzeugende De es Transporter: maximal 1.500 Liter Stauraum, bis zu 540 Kilogramm Zuladung, auf W T-Modell lässt bitten: Instrumententafel mit Zierelementen, zum Beispiel in Holz- ode n jedem Detail. Eine Klasse voraus. Die C-Klasse: Sie weiß, wo sie herkommt. Sie weiß ration mit eigenen Regeln. Alles auf einmal: kein Spaß ohne Rücksicht. Einerseits agil


Faszination. Limousine. Sie kann es sich leisten: Unbescheiden geht die neue Generation der C-Klasse ihren Weg. Ihr Auftritt: selbstbewusst und einnehmend mit einem maskulinen, kraftvollen Äußeren. Ihr Charakter: verführerisch durch junges, stilvolles Interieur, einladend durch kluge Details wie die Sonderausstattungen PARKTRONIC und Becker® MAP PILOT. Ihr Wesen: mitreißend dank der Optionen FahrdynamikPaket und 4MATIC. Und sie gibt noch mehr: auf Wunsch bis zu zehn AssistenzSysteme, effiziente Motoren und extravagante Details in Klavierlackoptik. C-Klasse, die neue Generation: Eine Klasse voraus. Überblick | ab Seite 4  Einblick | ab Seite 28

T-Modell. Das C-Klasse T-Modell: der Beweis, dass nützlich noch lange nicht langweilig ist. Es regt auf: ein herausforderndes Gesicht mit markanten Zügen, dynamischen Scheinwerfern, kraftvollen Stoßfängern. Es beruhigt: auf Wunsch erhältliche Sicherheitsfeatures und Assistenten wie in der Oberklasse, die Fahrer und Straße nicht aus den Augen lassen. Es gibt Raum: Volumen beim Laden, Komfort beim Packen. Es verheißt Zukunft: überlegte Effizienz durch temperamentvolle Motoren mit BlueEFFICIENCY. Vor allem aber: ein Innenraum mit komplett überarbeiteter Instrumententafel und sichtbarem Luxus. Das C-Klasse T-Modell fährt schon mal vor: Eine Klasse voraus. Überblick | ab Seite 16  Einblick | ab Seite 28

C-Klasse Limousine und T-Modell.


Fakten. Perfektion in Bewegung: Diesel- und Benzinmotoren, Getriebe und Fahrwerk.

Leistungssport als Hobby: die Ausstattung des C 63 AMG und die Möglichkeiten des AMG Performance Studios.

Antrieb & Fahrwerk | ab Seite 36

AMG | ab Seite 62

Rundum geschützt: die neuesten Technologien für die Phasen „Sicher fahren“, „Bei Gefahr“ und „Bei einem Unfall“.

Ganz der Fahrer: Ausstattungslinien und -pakete, designo, Serien- und Sonderausstattungen, Räder und Original-Zubehör.

Sicherheit | ab Seite 46

Ausstattungen | ab Seite 70

Rundum-Service: Mercedes-Benz Museum, MercedesCard, Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Mobilität, Service-Pakete, Probefahrt, Interaktive Betriebsanleitung, Mobiles Internet. Service & Dienstleistungen | ab Seite 96

Überzeugend bis ins Detail: Abmessungen, Lackierungen und technische Daten. Fakten & Farben | ab Seite 98

Luxus für jeden Kilometer: von Multimedia- und Assistenz-Systemen über Klimatisierung bis zum flexiblen Laderaum des T-Modells. Komfort | ab Seite 50


4

Wer ist schon perfekt? Wir h채tten da eine Antwort.


Überblick

Die C-Klasse: Sie weiß, wo sie herkommt. Sie weiß, wo sie hinwill. Ihr Anspruch: zu führen. Ihr Weg: nach oben. Und ihre Technologie, ihr Design, ihr Material: herausragend. Eine neue Generation mit eigenen Regeln.

5


6


7

Stellt sogar das Gegenlicht in den Schatten. Alles auf einmal: kein Spaß ohne Rücksicht. Einerseits agil: dank AGILITY CONTROLFahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem und optionalem Fahrdynamik-Paket. Andererseits verantwortungsbewusst: mit BlueEFFICIENCY Maßnahmen und Direkteinspritzung. Kompromisslos vernünftig: heute leben, an morgen denken. → Seite 36–41, 44, 45


8

Schließen Sie bitte vom Äußeren aufs Innere. Die C-Klasse – ihre Form lässt das Herz höherschlagen: ein schnelles, herausforderndes Gesicht. Ihr Komfort beruhigt den Puls: auf Wunsch bis zu zehn Assistenz-Systeme, neueste Telematikgeneration, optionale Sitzklimatisierung. Und ihr Stil lässt nichts unberührt: neue Instrumententafel, neue Oberflächen, neue Zierelemente. Eine Revolution der inneren Werte.


9


10


11

Geben Sie sich nie mit wenig zufrieden. AuĂ&#x;er bei Emissionen. Kraftstoff sparen, Emissionen verringern: von der ECO Start-Stopp-Funktion bis zu verbesserter Aerodynamik weist BlueEFFICIENCY den Weg. Unterwegs trotzdem immer mit dabei: Leistung, Dynamik, Sportlichkeit. Weniger kann jetzt mehr. → Seite 36, 37


12


13

Was sich unter der schönen Oberfläche verbirgt? Mehr schöne Oberflächen.


14


15


16

Lassen Sie einfach Bauch und Kopf gleichzeitig entscheiden.


Überblick

Das C-Klasse T-Modell: so attraktiv wie vernünftig. Die Form: begehrenswert. Die Funktion: wonach es Ihnen beliebt. Wer Stil hat, hat jetzt auch Raum. Eine neue Generation: eigenwillig und spontan. → Seite 58–61

17


18

Komfort kann so aufregend sein.


19

Seine Bestimmung: zu dienen. Seine wahre Natur: zu verführen. Wie das C-Klasse T-Modell das erreicht: mit dem optionalen Fahrassistenz-Paket Plus, das Sie Meter für Meter schützend begleiten kann. Mit dem optionalen COMAND Online, das jeden Fahrer zum Entscheider macht. Mit einem beeindruckenden Ladevolumen, das die Freiheit immer mit dabeihat. Durchdachter Ungehorsam: Adrenalin für den Fahrspaß.


20

Echte Perfektion: nichts mehr hinzuzufügen, nichts mehr zu nehmen. Das C-Klasse T-Modell fährt vor: geschärft in der Statur, erwachsener im Auftritt. Neue Räder, die Profil von der Seite geben. Edle Chromgriffleiste, die in Serie kommt. Und LED-Heckleuchten, die erst in die Tiefe und dann in den Bann ziehen. Überzeugende Details: Es ist vollbracht.

Erobert in Sekunden. Beeindruckt für immer.


21


22


23

Größe wird auch in inneren Werten gemessen. Das C-Klasse T-Modell ist mal Wohnzimmer: Großzügigkeit, Knie- und Schulterfreiheit für bis zu fünf Personen. Und mal ist es Transporter: maximal 1.500 Liter Stauraum, bis zu 540 Kilogramm Zuladung, auf Wunsch mit klugem Laderaummanagement EASY-PACK-System. Raum hat hier genügend Platz. → Seite 58–61


24


25

Auch von innen kann man eine Schokoladenseite haben. Immer angebracht: stilechtes Auftreten. Das C-Klasse T-Modell lässt bitten: Instrumententafel mit Zierelementen, zum Beispiel in Holz- oder Aluminiumausfßhrung, Lenkrad in Leder Nappa, hochauflÜsendes Farbdisplay im Kombiinstrument. Kompletter Wandel: makellos in jedem Detail.


26


27


28


Einblick

Inspiration von ganz oben. Ein blassgelbes klassizistisches Herrenhaus am Ufer des Comer Sees, ein Schild verrät den Namen: Villa Salazar. Was wie der aristokratische Traum vom süßen Leben aussieht, beherbergt das Mercedes-Benz Advanced Design Studio, Schwerpunkt Interieurdesign. Rund 20 Designer, Modelleure und Ingenieure grübeln hier seit 1998, wie es sich zukünftig am schönsten in einem Mercedes sitzt, lenkt und fühlt. Es ist die perfekte Umgebung für unsere Ästheten: Im Dreieck Como – Mailand – Turin konzentriert sich die

italienische Mode- und Lederindustrie, Haute Couture trifft hier auf traditionelle Handwerkskunst. Für die Kreativen bedeutet das spannende Experimente mit neuen Formen, Materialien und Verarbeitungen – und neue Einfälle. Bleiben die Ideen doch einmal aus, genügt ein Blick nach oben: Die Wände und Decken der Villa sind mit kostbaren barocken Fresken bemalt. Kein Wunder, dass diese Inspiration zu Interieurdesigns wie dem für die C-Klasse führt – zeitlos schön, bequem und bis ins Detail durchdacht.

29


30


Einblick

Die C-Klasse – wehe, wenn sie losgelassen. Beherrscht sie sich, kennt man sie als Mercedes der Kompaktklasse. Auf der Rennstrecke ist es mit ihrer Zurückhaltung allerdings vorbei, und sie enthüllt ihr wahres Wesen. Die C-Klasse – eine beispiellose Erfolgsgeschichte in der DTM. 1988 steigt Mercedes-Benz gemeinsam mit den Motorsportexperten von AMG in die damals vier Jahre junge DTM ein. Es startet der 190 E 2,5-16, eine Rennversion des berühmten Vorgängers der C-Klasse. Prompt wird Mercedes damit Vizemeister und findet sich auch in den folgenden Jahren ständig auf dem Siegertreppchen wieder: 1991 und 1993 Vizemeister, 1992 und 1994 mit der ersten echten C-Klasse DTM-Sieger, genau wie auch 1995, 2005 und 2006. Die Saison 2010 war die bis dato erfolgreichste für Mercedes-Benz und AMG: In neun von elf Rennen stand die C-Klasse auf Platz eins und sicherte Paul Di Resta damit die DTM-Meisterschaft. Ein Triumph, der endgültig klarmachen sollte: Unterschätze niemals eine C-Klasse.

31


motoren. Getriebe. Komfort. Gesamthubraum. Interieur. Nach einem Unfall. Licht. Mult gspakete. Gesamthubraum. Sonderausstattungen. Sicher fahren. Polster. Zierelemente. ung. Lackierungen. Benzinmotoren. Technische Daten. Airbags. Beschleunigung. CO2. nsklasse. Höchstgeschwindigkeit. cm3. l/100 km. cW-Wert. Serienausstattung. Zierelem ur. Gesamthubraum. Interieur. Nach einem Unfall. Licht. Multimedia-Systeme. kW bei 1 onderausstattungen. Sicher fahren. Polster. Zierelemente. g/km. Räder. Service. Diens che Daten. Kraftstoff. Airbags. Beschleunigung. Fahrwerk. Kraftstoffverbrauch. Techn ff. l/100 km. cW-Wert. Serienausstattung. Zierelemente. Nachhaltigkeit. Dienstleistung 1/min. Gesamthubraum. Abmessungen. Technische Daten. CO2. Fahrwerk. Kraftstoffve etriebe. Komfort. Gesamthubraum. Interieur. Nach einem Unfall. Licht. Multimedia-Sys Fahrwerk. Kraftstoff. Kraftstoffverbrauch. Technische Daten. Nennleistung. Polster. Be Klimatisierung. Ausstattungspakete. Benzinmotoren. Sonderausstattungen. Sicher fahre


timedia-Systeme. kW bei 1/min. Bei Gefahr. Assistenz-Systeme. Sitze. Emissionsklass . g/km. Räder. Service. Dienstleistungen. Nm bei 1/min. Zierelemente. Abmessungen. Fahrwerk. Kraftstoff. Exterieur. Fahrwerk. Technische Daten. Nennleistung. Bei einem mente. Nachhaltigkeit. Kraftstoffverbrauch. Beschleunigung. Exterieur. Dieselmotoren. 1/min. Bei Gefahr. Assistenz-Systeme. Sitze. Klimatisierung. Ausstattungspakete. Gesa stleistungen. Nm bei 1/min. Zierelemente. Abmessungen. Nach einem Unfall. Lackier nische Daten. CO2. Nennleistung. Bei einem Unfall. Emissionsklasse. Höchstgeschwin gen. Beschleunigung. Exterieur. Polster. Zierelemente. g/km. Räder. Service. Dienstleis erbrauch. Nachhaltigkeit. Serienausstattung. Kraftstoff. Beschleunigung. Exterieur. Di steme. kW bei 1/min. Bei Gefahr. Assistenz-Systeme. Sitze. Sicher fahren. Polster. Ziere eschleunigung. Die Fakten. Gesamthubraum. Interieur. Nach einem Unfall. Licht. Mult en. Zierelemente. g/km. Räder. Service. Polster. Dienstleistungen. Nm bei 1/min. Ziere


34

Antrieb & Fahrwerk

36

BlueEFFICIENCY

38

Dieselmotoren 4-Zylinder 6-Zylinder

40

42

44

Benzinmotoren 4-Zylinder 6-Zylinder Getriebe 6-Gang-Schaltgetriebe 7G-TRONIC PLUS Fahrwerk Allradantrieb 4MATIC AGILITY CONTROL-Fahrwerk Sportfahrwerk Fahrdynamik-Paket

Sicherheit

46

48

Sicher fahren Spurhalte-/Totwinkel-Assistent ATTENTION ASSIST DISTRONIC PLUS Intelligent Light System Bei Gefahr und bei einem Unfall PRE-SAFE® System NECK-PRO-Kopfstützen Airbags

Komfort

50

Multimedia-Systeme COMAND Online Audio 20 CD Harman Kardon® Logic 7® Surround-Soundsystem Becker® MAP PILOT

52

Assistenz-Systeme Geschwindigkeitslimit-Assistent Rückfahrkamera PARKTRONIC inkl. Parkführung

54

Klimatisierung THERMOTRONIC THERMATIC Klimatisierung im Fond

56

Sitze Sitze Sitzklimatisierung Memory-Paket

C-Klasse Limousine und T-Modell im Detail.

58

Raum Laderaum Laderaumabdeckung

60

Laderaummanagement EASY-PACK-Fixkit Niveauregulierung EASY-PACK-Heckklappe


AMG

Ausstattungen

62

C 63 AMG Exterieur

64

C 63 AMG Interieur

66

C 63 AMG Technik AMG 6,3-Liter-V8-Motor AMG Sportfahrwerk AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe

82

Ausstattungspakete Sport-Paket AMG designo

AMG Performance Studio

88

Serienausstattung

90

Sonderausstattungen

92

Räder Serienräder Sonderausstattungsräder AMG Räder Original-Zubehör Räder

94

Original-Zubehör

68

70

Ausstattungslinien, inkl. Polster und Zierelemente Serienausstattung Line ELEGANCE Line AVANTGARDE

Service & Dienstleistungen

96

Service & Dienstleistungen Mercedes-Benz Museum MercedesCard Mercedes-Benz Bank Mercedes-Benz Mobilität Service-Pakete Probefahrt Interaktive Betriebsanleitung Mobiles Internet

Fakten & Farben

98

98|101

99

Abmessungen Lackierungen Technische Daten

35


36

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

BlueEFFICIENCY – schneller von heute nach morgen.

Wir bringen umweltschonende Zukunftstechnologien schneller an ihr Ziel: auf die Straße. Denn als Erfinder des Automobils trägt Mercedes-Benz eine besondere Verantwortung, der wir uns seit Jahren mit ganzer Kraft stellen. Bis Ende 2011 bieten wir Ihnen 128 Mercedes-Benz Modelle mit BlueEFFICIENCY Technologien an, mit denen Sie die Umwelt deutlich weniger belasten – ohne auf Sicherheit, Komfort und Fahrspaß zu verzichten. Unsere Innovationen für effiziente Mobilität sowie die optimierten Prozesse entlang der Wertschöpfungskette haben wir unter dem Begriff BlueEFFICIENCY zusammengefasst. Sie gehen verschiedene Wege, haben aber alle ein gemeinsames Ziel: Ihre individuelle Mobilität so nachhaltig wie möglich zu gestalten. Die BlueEFFICIENCY Maßnahmen – das Effizienzpaket von Mercedes-Benz. Es besteht aus ganzheitlichen Fahrzeugoptimierungen, die Kraftstoff einsparen und die Umwelt entlasten. In jedem Modell werden die effizientesten Motoren mit Aerodynamik- und Energiemanagementmaßnahmen der neuesten Generation

kombiniert, um möglichst wenig Kraftstoff zu verbrauchen. Dazu zählen beispielsweise intelligent geregelte Nebenaggregate, rollwiderstandsoptimierte Reifen, Leichtbaumaßnahmen und die ECO Start-Stopp-Funktion, die in immer mehr Modellen erhältlich ist. Neue BlueDIRECT V6- oder V8-Benzinaggregate in vielen Baureihen reduzieren den Verbrauch um bis zu 24 % – bei deutlich höherer Leistung. BlueTEC – der saubere Diesel. Mercedes-Benz hat die BlueTEC Technologie für den Dieselmotor auf den Markt gebracht, die auf der Common Rail Direct Injection (CDI) basiert. Ein modulares Abgasreinigungssystem macht BlueTEC zur besonders sauberen Dieseltechnologie. Denn es reinigt die Abgase nicht nur von 95 % der Rußpartikel – auch die Stickoxide werden um bis zu 90 % reduziert. Übrig bleiben hauptsächlich Wasser, Stickstoff und das gute Gefühl, die Umwelt weniger belastet zu haben.

HYBRID – Benzin- und Elektroantrieb intelligent kombiniert. Als eingespieltes Team geht vieles leichter: wie bei der HYBRID Technologie. Der Elektromotor wird dabei zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie eingesetzt. Sie wird in der Batterie gespeichert und bei Bedarf wieder in den Elektroantrieb geleitet, der den Benzinmotor beim Beschleunigen unterstützt. Bei weniger als 15 km/h schaltet die Elektronik zudem den Benzinmotor aus. So verbraucht ein HYBRID bis zu 20 % weniger Kraftstoff. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Perfekte Teamarbeit eben.

Die BlueEFFICIENCY Maßnahmen senken den Verbrauch und CO2-Ausstoß erheblich.


AMG

Ausstattungen

BlueTEC HYBRID – der saubere Diesel kombiniert mit Elektroantrieb. Er verbindet die Vorzüge der HYBRID Technologie mit denen der BlueTEC Technologie: Die Bewegungsenergie wird beim Bremsen in elektrische Energie umgewandelt und bei Bedarf wieder eingesetzt. Gleichzeitig reinigt die BlueTEC Technologie die Abgase und entfernt den größten Teil der Schadstoffe. So wird der sparsame Dieselmotor noch effizienter, agiler und sauberer.

Service & Dienstleistungen

Innovative Antriebe, die neue Wege gehen: E-CELL und F-CELL. Mit E-CELL und F-CELL hat Mercedes-Benz zwei lokal emissionsfreie Antriebskonzepte entwickelt. Die B-Klasse F-CELL wird bereits in Kleinserie gebaut und stellt seit Mitte 2010 ihre Alltagstauglichkeit auf Deutschlands Straßen unter Beweis. Sie nutzt Wasserstoff, um in einer Brennstoffzelle Strom für den Elektromotor zu erzeugen. Seit Ende 2010 rollen die ersten Fahrzeuge einer Kleinserie der A-Klasse E-CELL mit einem Elektromotor, der seine Energie aus zwei Lithium-Ionen-Batterien bezieht und dabei eine Reichweite von durchschnittlich mehr als 200 km erreicht, vom Band. Bei der E-CELL

Fakten & Farben

PLUS wird zukünftig ein Verbund aus kleinem Verbrennungsmotor und Generator das Elektrofahrzeug dabei unterstützen, mehr Reichweite zu erlangen. Und das ist noch nicht alles: Mit Design for Environment betrachten wir den gesamten Lebenszyklus eines Fahrzeugs und arbeiten von der Planung bis zum Recycling besonders umweltschonend. Das gilt auch für den Bau und Betrieb neuer Werke. Außerdem beteiligen wir uns an der Entwicklung alternativer Kraftstoffe und an der Forschungsdisziplin Bionik. Kurzum: BlueEFFICIENCY bringt nicht nur Sie weiter, sondern auch die Umwelt. Mehr Informationen zu unseren ganzheitlichen Maßnahmen finden Sie unter www.mercedes-benz.com/blueefficiency

Auf Basis der E-Klasse entwickeln wir einen Diesel-Hybrid, der mit der

Die A-Klasse E-CELL fährt lokal emissionsfrei mit einem batteriebetrie-

BlueTEC HYBRID Technologie ausgestattet ist.

benen Elektromotor.

37


38

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Dieselmotoren. Stärker, sparsamer, sauberer: Mit der C-Klasse ist auch die aktuellste Dieseltechnologie von Mercedes-Benz am Start. Die Motoren sind kraftvoll, leise und beeindrucken mit niedrigen Emissions - und Verbrauchswerten.

4-Zylinder-Reihenmotoren. Das 4-Zylinder-Dieselaggregat zeigt in allen vier Leistungsstufen zeitgemäße Qualitäten: Es überzeugt mit einem satten Drehmoment und spricht auch im unteren Drehzahlbereich sofort an. Außerdem verbrauchen die Dieselmotoren weniger Kraftstoff als ihre Vorgängerversionen, sind emissionsarm, leise und leistungsstark. Möglich macht dies ein ganzes Paket innovativer Technologien. Die vierte Generation der Common-RailDieseltechnologie beeindruckt mit auf 2.000 bar gesteigertem Einspritzdruck, optimierten Brennräumen sowie besonders präzisen Injektoren. Verbesserter Zünddruck und Aufladung sorgen für ein hohes Drehmoment in jedem Drehzahlbereich. Um die nötige Laufruhe kümmern sich zwei Lanchester-Ausgleichswellen. Durch ein optimiertes Generatormanagement werden die Schubphasen des Motors konsequent genutzt, Bewegungsenergie wird somit zurückgewonnen. Die Kühlerjalousie verringert den Luftwiderstand, wenn die Motoren nur eine moderate Kühlung benötigen.

Die aktuelle Motorengeneration zeichnet sich aus durch überzeugende Leistung und hohes Drehmoment bei gleichzeitig abgesenktem Kraftstoffverbrauch und reduziertem CO2-Ausstoß. Alle 4-Zylinder-Dieselmotoren verfügen jetzt über die ECO Start-Stopp-Funktion. Die 4-Zylinder-Dieselmotoren erfüllen die Emissionsklasse Euro 5 und sind erhältlich in den folgenden Leistungsabstufungen: – im C 180 CDI BlueEFFICIENCY 88 kW und ein maximales Drehmoment von 300 Nm – im C 200 CDI BlueEFFICIENCY 100 kW und ein maximales Drehmoment von 360 Nm – im C 220 CDI BlueEFFICIENCY 125 kW und ein maximales Drehmoment von 400 Nm – im C 250 CDI BlueEFFICIENCY 150 kW und ein maximales Drehmoment von 500 Nm

6-Zylinder-V-Motoren. Effizienz ist auch das Stichwort beim C 350 CDI BlueEFFICIENCY. Der leistungsgesteigerte und verbrauchsoptimierte V6-Dieselmotor entwickelt in der aktuellsten Ausbaustufe 195 kW und ist damit der leistungsstärkste Dieselantrieb mit Common-Rail-Technologie in der C-Klasse. Präzise und schnelle Injektoren, ein hoher Einspritzdruck von bis zu 1.600 bar und ein optimierter Turbolader generieren ein enormes maximales Drehmoment von 620 Nm – das bedeutet in der Summe souveräne Durchzugskraft in allen Fahrsituationen. Der 6-ZylinderDieselmotor in der C-Klasse ist in Verbindung mit Allradantrieb 4MATIC auch als C 300 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY erhältlich und entwickelt dann 170 kW sowie ein maximales Drehmoment von 540 Nm. Bei aller Leistungsbereitschaft entsprechen beide 6-ZylinderDieselmotoren selbstverständlich den Anforderungen der Emissionsklasse Euro 5, die Ausführung mit 195 kW verfügt darüber hinaus serienmäßig über die ECO Start-Stopp-Funktion.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

39

Fakten & Farben

C 250 CDI BlueEFFICIENCY 150 kW

600 500 Nm

500

125

400

100

300

75

200

50

0

Drehmoment (Nm)

Der 4-Zylinder-Dieselmotor ist in vier Leistungsstufen verfügbar (hier als C 220 CDI BlueEFFICIENCY).

150

1.500

3.000

Drehzahl (1/min)

4.500

Leistung (kW)

Der C 250 CDI BlueEFFICIENCY bietet Spitzenwerte bei Leistung, Drehmoment und Kraftstoffverbrauch.


40

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Benzinmotoren. Mercedes-Benz bietet eine große Auswahl an umweltverträglichen Motoren. Neue Technologien reduzieren den Kraftstoffverbrauch, und der CO2-Ausstoß ist niedrig wie nie zuvor bei einer C-Klasse von Mercedes-Benz.

4-Zylinder-Reihenmotoren. Das optimierte 4-ZylinderAggregat mit 1,8 l Hubraum, Benzindirekteinspritzung, variabler Ventilsteuerung und Turboaufladung bietet Spitzenwerte bei Drehmoment und Leistung sowie zeitgemäß niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte. Durch nahezu vollständige Verbrennung wird der Kraftstoff effizient genutzt. Die variable Ventilsteuerung ermöglicht einen optimalen Zylinderfüllungsgrad und damit Verbrauchsvorteile. Letztere ergeben sich außerdem durch ein vermindertes Gewicht und geringere innere Reibung. Dank zweier Ausgleichswellen laufen die Motoren in allen Drehzahlbereichen vibrationsarm.

Die 4-Zylinder-Benzinmotoren gibt es in drei Leistungsstufen: – im C 180 BlueEFFICIENCY 115 kW und ein maximales Drehmoment von 250 Nm – im C 200 BlueEFFICIENCY 135 kW und ein maximales Drehmoment von 270 Nm – im C 250 BlueEFFICIENCY 150 kW und ein maximales Drehmoment von 310 Nm Alle Motoren sind ausgesprochen leise und erfüllen die verschärften Grenzwerte bei Verbrauch und Emissionen (Euro 5).

6-Zylinder-V-Motor. Ein über 20 % geringerer Kraftstoffverbrauch gegenüber dem Vorgängermodell und entsprechend niedrigere CO2-Emissionen bei gestiegener Dynamik – so lautet die Bilanz beim C 350 BlueEFFICIENCY. Diese Vorteile sind vor allem der neuesten Generation der Benzindirekteinspritzung von Mercedes-Benz zu verdanken. Sie arbeitet mit einem strahlgeführten Brennverfahren und einer Hochdruckeinspritzung über Piezo-Injektoren. Die Leistung beträgt 225 kW, und das maximale Drehmoment von 370 Nm steht bei 3.500 bis 5.250/min zur Verfügung. Zur Verbrauchsreduzierung tragen neben dem weiterentwickelten Brennverfahren die serienmäßige ECO Start-Stopp-Funktion, ein komplett neues Luft- und Abgassystem, geregelte Nebenaggregate, intelligentes Generatormanagement sowie der konsequent betriebene Leichtbau bei. Darüber hinaus beeindruckt die exzellente Laufkultur des neuen V6-Motors. Der C 350 BlueEFFICIENCY ist als Limousine auch in Verbindung mit Allradantrieb 4MATIC verfügbar.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

41

Fakten & Farben

C 350 BlueEFFICIENCY 400

370 Nm

250 200

300

150

250

100

200

50

0

Drehmoment (Nm)

Die 4-Zylinder-Motoren verfügen über Benzindirekteinspritzung, variable Ventilsteuerung und Turboaufladung (hier als C 250 BlueEFFICIENCY).

225 kW

350

2.000

4.000

Drehzahl (1/min)

6.000

Leistung (kW)

Der C 350 BlueEFFICIENCY bietet die ideale Kombination aus harmonischer Kraftentfaltung, Fahrspaß und Energieeffizienz.


42

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Getriebe. Ob manuelle Schaltung oder Automatik, ob sparsame oder sportliche Fahrweise – die Getriebe in der C-Klasse sind optimal auf das Fahrzeugmodell abgestimmt. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch intuitive und ergonomische Bedienbarkeit aus.

6-Gang-Schaltgetriebe. Die 4-Zylinder-Motoren (ausgenommen C 250 BlueEFFICIENCY und Modelle mit Allradantrieb 4MATIC) erhalten serienmäßig ein 6-Gang-Schaltgetriebe mit ECO Start-Stopp-Funktion. Es überzeugt mit kurzen, präzisen Schaltwegen – Getriebeabstufung und Hinterachsübersetzung sind optimal aufeinander abgestimmt. Eine Anzeige im Kombiinstrument, die Schaltempfehlungen gibt, unterstützt zusätzlich eine besonders sparsame Fahrweise.

7G-TRONIC PLUS. Alle V6-Motoren sowie Modelle mit Allradantrieb 4MATIC (ausgenommen C 300 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY) werden serienmäßig mit dem wirkungsgradoptimierten 7-Gang-Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS kombiniert, für 4-ZylinderMotoren ist es auf Wunsch erhältlich (Serie bei C 250 BlueEFFICIENCY). Im Rahmen der Überarbeitung kommt in der 7G-TRONIC PLUS eine neue Drehmomentwandler-Generation zum Einsatz, die für ein dynamischeres Ansprechverhalten, längere Haltbarkeit, weiter reduziertes Geräuschniveau und signifikant gesenkten Kraft-

stoffverbrauch steht. Letzterer resultiert auch aus der serienmäßigen Kombination mit der ECO Start-StoppFunktion, die dafür sorgt, dass der Motor an der Ampel und im Stau vorübergehend abgeschaltet wird. Darüber hinaus ermöglichen die sieben Vorwärtsgänge der 7G-TRONIC PLUS ein stets optimal angepasstes Drehzahlniveau, kurze Schaltzeiten und weiche Schaltvorgänge. Gleichzeitig steigt der Fahrspaß: Das Fahrzeug beschleunigt besser und entwickelt einen größeren Durchzug. Und für schnelle Zwischenspurts können beim Herunterschalten Gänge übersprungen werden.


AMG

Ausstattungen

Die 7G-TRONIC PLUS: eines von über 18 Millionen produzierten Automatikgetrieben in mehr als 50 Jahren.

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

43


44

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Fahrwerk. Der permanente Allradantrieb 4MATIC bietet überzeugende Traktion und erhöhte Fahrstabilität. Das AGILITY CONTROL-Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem zeigt seine Vorteile auf der Straße: Es ist komfortabel und gleichzeitig ausgesprochen agil.

Allradantrieb 4MATIC (Option). Da die 4MATIC immer aktiv ist, benötigt sie kaum Reaktionszeit, um bei ungünstigen Wetterbedingungen wie Nässe, Glatteis oder Schnee einzugreifen. Unterstützt wird die 4MATIC durch das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP® und 4ETS, das Elektronische Traktions-System. 4ETS bremst durchdrehende Räder gezielt ab und steuert

dadurch das Antriebsmoment an die Räder mit guter Traktion. Das ermöglicht kraftvolles Anfahren und Beschleunigen besonders auf schlechtem Fahrbahnbelag. 4MATIC macht herkömmliche Differenzialsperren überflüssig: Die automatischen Bremsimpulse verbessern das Anfahren auf rutschigem Untergrund und erhöhen bei kritischen Fahrmanövern die Stabilität. Ein weiterer

Das Elektronische Traktions-System 4ETS leitet das Antriebsmoment automatisch an die Räder mit ausreichender Fahrbahnhaftung.

Vorteil: Durch die kompakte Bauweise, die intelligente Materialwahl und den hohen Wirkungsgrad entsteht kaum Mehrgewicht gegenüber dem Modell mit Hinterradantrieb. Die 4MATIC ist ausschließlich in Verbindung mit dem Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS erhältlich (C 300 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY mit 7G-TRONIC).


AMG

Ausstattungen

AGILITY CONTROL-Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem (Serie). Das AGILITY CONTROL-Fahrwerk mit selektivem Dämpfungssystem vereint Agilität und Fahrkomfort. Denn die Stoßdämpfer passen sich der Fahrsituation automatisch an. Vor allem auf schlechtem Fahrbahnbelag zahlen sich die bessere Dämpferwirkung und die Stabilisierung des Fahrzeugs aus.

Agilität bei hohem Komfort – das AGILITY CONTROL-Fahrwerk passt die Dämpferwirkung automatisch an.

Service & Dienstleistungen

Sportfahrwerk (Option, Serienausstattung in Verbindung mit Sport-Paket AMG). Auf Wunsch ist das AGILITY CONTROL-Sportfahrwerk mit strafferer Abstimmung und um 15 mm tiefergelegter Karosserie erhältlich. Im Vergleich zum serienmäßigen AGILITY CONTROL-Fahrwerk sind die Federn und Dämpfer straffer abgestimmt, wodurch die Wankbewegungen verringert und die Fahrstabilität erhöht werden. Die direkter übersetzte Sport-Parameterlenkung ergänzt das Fahrwerk durch eine noch spontanere Umsetzung der Lenkbewegungen auf die Straße.

Fakten & Farben

Fahrdynamik-Paket (Option). Mit dem auf Wunsch erhältlichen Fahrdynamik-Paket genügt ein Knopfdruck auf die Sport-Taste, um alle beteiligten Systeme vom regulären Komfort-Modus auf den Sport-Fahrmodus umzustellen. Die Dämpfung wird spürbar straffer und das Ansprechverhalten des Motors auf das Gaspedal deutlich direkter. Gleichzeitig wechselt das Schaltprogramm des Automatikgetriebes in einen offensiveren Modus, der für optimale Beschleunigungswerte sorgt. Die Sport-Parameterlenkung vermittelt in beiden Fahrmodi ein direkteres, sportliches Lenkgefühl.

45


46

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Sicher fahren. Die Assistenz-Systeme der C-Klasse können eingreifen, bevor ein Unfall entsteht: Dank ihrer Aufmerksamkeit lassen sich auch kritische Situationen entschärfen – die beste Voraussetzung für entspanntes Fahren.

Spurhalte-/Totwinkel-Assistent (Spur-Paket, Option). Der Spurhalte-Assistent erkennt die weißen Markierungen auf der Fahrbahn. Das System kann den Fahrer mittels dezenter Vibrationen am Lenkrad warnen, wenn er die Spur unabsichtlich verlässt. Der Totwinkel-Assistent überwacht mit zwei Radarsensoren den uneinsehbaren Bereich unmittelbar neben und hinter dem Fahrzeug – kurz: den toten Winkel. Erkennt der Assistent eine dro-

hende Kollisionsgefahr mit einem anderen Fahrzeug bei einem Spurwechsel, wird der Fahrer ab einer Geschwindigkeit von 30 km/h mittels einer Anzeige im Außenspiegel gewarnt.

ATTENTION ASSIST (Bestandteil des optionalen Komfort-Multifunktionslenkrads). Dieses neue System zur Müdigkeitserkennung kann besonders bei langen Autofahrten nützlich sein. Zwischen 80 und 180 km/h warnt der ATTENTION ASSIST den Fahrer, sobald er typische Anzeichen von Ermüdung oder Unachtsamkeit entdeckt. Der Hintergrund: Sensoren analysieren das Fahrverhalten und können so Veränderungen erkennen.

Der Spurhalte-Assistent kann mit Lenkradvibrationen warnen, wenn der

Für einen sicheren Wechsel der Fahrspur kann der Totwinkel-Assistent die

Hilft, Müdigkeit früher zu erkennen. Der ATTENTION ASSIST kann den Fahrer

Fahrer unbeabsichtigt von der Fahrbahn abzukommen droht.

uneinsehbaren Bereiche neben und hinter dem Fahrzeug überwachen.

daran erinnern, eine Pause zu machen.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

DISTRONIC PLUS (Bestandteil des optionalen Fahrassistenz-Pakets Plus). Der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS hilft, den gewünschten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten. Das System kann das Fahrzeug, wenn nötig, bis zum Stillstand abbremsen und auch wieder beschleunigen. Mit der PRE-SAFE® Bremse kann das System ca. 0,6 Sekunden vor einem möglichen Unfall eine Vollbremsung einleiten, um die Unfallschwere zu reduzieren.

Intelligent Light System (Option). Das System verfügt über sechs Funktionen: das Landstraßenlicht, das Autobahnlicht, das erweiterte Nebellicht sowie das Kurven- und Abbiegelicht. Und durch den Adaptiven Fernlicht-Assistenten steht die größtmögliche Leuchtweite des Abblendlichts zur Verfügung. Sobald beleuchteter Gegenverkehr registriert wird, kann das Licht automatisch abblenden. Das LED-Tagfahrlicht sorgt für eine erhöhte Wahrnehmungssicherheit am Tag.

Der Abstandsregeltempomat DISTRONIC PLUS kann das Fahrzeug, z. B. im Kolonnenverkehr, bis zum Stillstand

Das adaptive Scheinwerfersystem Intelligent Light System passt sich den Licht- und Fahrbedingungen automatisch an.

abbremsen.

47


48

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Bei Gefahr und bei einem Unfall. Ob ein Unfall droht oder nicht mehr zu vermeiden ist, die C-Klasse tut ihr Möglichstes, um Fahrer und Passagiere noch besser zu schützen.

PRE-SAFE® System (Option). Das präventive Insassenschutzsystem PRE-SAFE® kann kritische Fahrsituationen bereits im Ansatz erkennen und vorsorglich schützende Maßnahmen für die Insassen einleiten. Je nach Fahrsituation und Fahrzeugausstattung können dann die vorderen Sicherheitsgurte gestrafft sowie geöffnete Seitenscheiben oder das Schiebedach geschlossen werden, damit Gurte und Airbags bei einem eventuellen Aufprall ihre volle Schutzwirkung entfalten können. Bei den auf Wunsch erhältlichen Multikontursitzen können sekundenschnell Luftpolster zur Fixierung der Insassen auf den Vordersitzen aktiviert werden, mit der separat erhältlichen Memoryfunktion kann zudem der Beifahrersitz in eine unter Unfallbedingungen günstigere Position gebracht werden. Wird der Unfall verhindert, werden die Sicherheitsgurte entspannt und das System ist wieder einsatzbereit.

Das vorbeugende Insassenschutzsystem PRE-SAFE® kann kritische Fahrsituationen erkennen und präventive Maßnahmen zum Schutz der Insassen einleiten.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

NECK-PRO-Kopfstützen (Serie). Die crashaktiven NECK-PRO-Kopfstützen tragen dazu bei, das Risiko eines Schleudertraumas zu verringern, indem sie sich bei einem Heckaufprall nach vorne und oben verschieben und so die Köpfe der Frontpassagiere früher abstützen können. Die flexiblen Seitenwangen der optionalen NECK-PROKomfortkopfstützen (Serie bei Ausstattungslinie ELEGANCE) verbessern zusätzlich den Seitenhalt des Kopfes.

Airbags (Serie). Für den Schutz der Passagiere sind serienmäßig sieben Airbags eingebaut: Front-Airbags, die je nach Unfallschwere zweistufig auslösen können, sowie Sidebags und Windowbags. Der Kneebag kann Belastungen des Fahrers während eines Unfalls nochmals reduzieren. Sidebags im Fond sind auf Wunsch verfügbar.

Bei einer Heckkollision können sich die NECK-PRO-Kopfstützen zum Schutz um 40 Millimeter nach vorne und um

Die serienmäßigen sieben Airbags gehören zu den Rückhaltesystemen, die Unfallfolgen entscheidend

30 Millimeter nach oben verschieben.

verringern helfen.

49


50

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Multimedia-Systeme. Die C-Klasse bietet ein komplettes Entertainmentprogramm, beginnend mit dem Audio 20 über das optionale Audio 20 mit Becker® MAP PILOT bis hin zum optionalen Multimedia-System COMAND Online.

COMAND Online (Option). Das Multimedia-System besitzt ein hochauflösendes 17,8 cm großes Farbdisplay. Zu den Funktionen des Systems gehören Radio, geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung, MUSIC REGISTER mit einer 10-GB-Festplatte sowie Festplattennavigation. Zudem beinhaltet es 3 Jahre ab Erstzulassung kostenfreie Updates für europäische Kartendaten. Für beste Unterhaltung sorgt das DVDLaufwerk, das neben Video- und Audio-DVDs auch CDs und MP3-Daten abspielt. Die Onlinefunktion mit integriertem Internetbrowser ermöglicht über ein internetfähiges Mobiltelefon den Zugang zum Internet und zu diversen mobilen Diensten von Mercedes-Benz. Ein USB- und ein Aux-in-Anschluss, ein Steckplatz für SD-Memory-Karten sowie eine Bluetooth® Schnittstelle ermöglichen Verbindungen zu externen Datenträgern und einem Mobiltelefon. Gesteuert wird das System über einen intuitiv bedienbaren Controller sowie über die Tasten im Multifunktionslenkrad. Die LINGUATRONIC ermöglicht die Bedienung des COMAND Online per Spracheingabe. COMAND Online kombiniert Audio- und Navigationssystem sowie Telefon- und Internetfunktionen miteinander. Alle wesentlichen Einstellungen können auch mittels Sprachbediensystem LINGUATRONIC vorgenommen werden.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Audio 20 CD (Serie). Das Audio 20 vereint die wichtigsten Funktionen eines vollwertigen Entertainment-Systems: Radio, CD-Laufwerk, MP3-Player, Aux-in-Anschluss sowie eine USB- und eine Bluetooth® Schnittstelle. Die Bildschirmdiagonale wurde mit Einführung der neuen Telematikgeneration auf 14,7 cm vergrößert. Auf Wunsch ist zusätzlich ein 6-fach-CD-Wechsler oder die universelle Schnittstelle Media Interface erhältlich.

Harman Kardon® Logic 7® Surround-Soundsystem (Option). Mit 12 Lautsprechern, inklusive Bassbox, und einem 9-Kanal-DSP-Verstärker sorgt dieses optional erhältliche 450 Watt starke Dolby-Digital-5.1-System in Verbindung mit dem COMAND Online für erstklassige Akustik auf allen Plätzen. 3-D-Raumklang und geschwindigkeitsabhängige Lautstärkeregelung sorgen für einen konstanten Hörgenuss.

Becker® MAP PILOT (Option). Der neue Becker® MAP PILOT erfüllt alle Anforderungen an ein vollwertiges Navigationssystem. Er ist voll integriert bedienbar über das zentrale Bedienelement sowie über das Display des Audio 20 CD und kann durch Herunterladen aktualisierter Kartendaten und Zusatzfunktionen individualisiert werden. Eine Aufnahmeschale im Handschuhfach für das Steuergerät ermöglicht eine flexible Nutzung und Entnahme des Systems.

Neben einer Bluetooth® Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung erleichtert

12 Lautsprecher und 450 Watt für ein vollendetes Klangerlebnis: das

Die Anzeige der umfangreichen Funktionen des Becker® MAP PILOT erfolgt

das Audio 20 mit einer Telefontastatur die mobile Kommunikation.

Harman Kardon® Logic 7® Surround-Soundsystem.

über das Display des Audio 20 CD sowie das Kombiinstrument.

51


52

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Assistenz-Systeme. Die C-Klasse ist von jeher ein Fahrzeug, in dem Komfort eine Hauptrolle spielt. Mit Komfort-Assistenz-Systemen wie Geschwindigkeitslimit-Assistent, Parkführung und Rückfahrkamera bleibt sie ihrem Ruf treu.

Geschwindigkeitslimit-Assistent (Bestandteil des optionalen COMAND Online). Der GeschwindigkeitslimitAssistent kann ausgeschilderte Geschwindigkeitsbegrenzungen erkennen und ihr Symbol im Kombiinstrument anzeigen. Sie bleiben dort so lange präsent, bis wieder freie Fahrt erlaubt ist oder ein anderes Tempolimit gilt. Dafür beobachtet eine Frontscheibenkamera permanent die Umgebung vor dem Auto. Die Kamera kann kreisrunde Verkehrszeichen herausfiltern, ganz gleich, ob das Tempohinweiszeichen am Straßenrand steht oder in einer Schilderbrücke oberhalb der Fahrbahn integriert ist. Um die Verkehrszeichen zu erkennen, greift das System zusätzlich auf die Daten der digitalen Straßenkarte des Navigationssystems zurück, womit auch Ein- oder Ausfahrten von Ortschaften identifiziert und angezeigt werden können. Besonders hilfreich ist der Geschwindigkeitslimit-Assistent auf Strecken mit Wechselverkehrszeichen oder bei Baustellen. Zusätzlich gleicht der Assistent die ausgeschilderten Tempolimits mit den Daten des Navigationssystems ab. Der Geschwindigkeitslimit-Assistent kann auch temporäre Geschwindigkeitsbeschränkungen anzeigen.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Rückfahrkamera (Option). Die Rückfahrkamera mit Weitwinkelobjektiv zeigt auf dem COMAND-Display an, was sich im unmittelbaren Bereich hinter dem Fahrzeug befindet. Sie schaltet sich beim Einlegen des Rückwärtsganges ein und gibt dem Fahrer so mehr Sicherheit beim rückwärtigen Einparken. Die Rückfahrkamera ist nur in Verbindung mit COMAND Online erhältlich.

PARKTRONIC inkl. Parkführung (Option). PARKTRONIC kann den Fahrer automatisch warnen, wenn bei Parkoder Rangiersituationen vor oder hinter seinem Fahrzeug der Platz knapp wird. Das System arbeitet nach dem Prinzip des Echolots. Am vorderen und hinteren Stoßfänger senden Sensoren Ultraschallsignale aus, die von anderen Fahrzeugen oder Hindernissen reflektiert werden. Ein Mikrocomputer berechnet die aktuelle Distanz und informiert den Fahrer auf Displays in der

Die Rückfahrkamera gibt eine zusätzliche Hilfestellung beim rückwärtigen

Das Display im Kombiinstrument gibt Ihnen jederzeit einen Überblick

Einparken.

zum aktuellen Parkvorgang.

Fakten & Farben

Instrumententafel sowie durch akustische Signale. Einparkschäden können sich so vermeiden lassen. Die Parkführung kann den Fahrer beim Einparken und auch bei der Parkplatzsuche unterstützen: Ultraschallsensoren im seitlichen vorderen Stoßfänger können bei einer Geschwindigkeit von bis zu 35 km/h automatisch die Länge von Längsparklücken vermessen. Ist eine passende Lücke gefunden und der Rückwärtsgang eingelegt, startet die Parkführung. Sie gibt dem Fahrer über das Kombiinstrument optische und akustische Hinweise zum richtigen Lenkwinkel sowie den Ein- und Umlenkpunkten. Steht das Fahrzeug nach dem ersten Rückwärtszug nicht gerade, unterstützt das System den Fahrer außerdem bei den noch notwendigen Rangierzügen.

53


54

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Klimatisierung. Ein ideales Raumklima trägt entscheidend zur Konditionssicherheit bei. Deshalb ist die Temperaturregelung in der C-Klasse besonders variabel und lässt sich auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen einstellen.

Die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC zeichnet sich durch besondere Zugfreiheit und Wirksamkeit, Bedienfreundlichkeit, schnelles Ansprechverhalten sowie eine geringe Geräuschentwicklung aus. Für die C-Klasse wurden die Bedienräder neu gestaltet und mit der Oberfläche silberchrom versehen.


AMG

Ausstattungen

THERMOTRONIC (Option). Mit der Komfort-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC lässt sich die Temperatur für Fahrer und Beifahrer sowie für den Fond mit einer eigenen Bedieneinheit separat steuern. Zusätzliche Luftauslässe in der B-Säule sowie ein BoosterGebläse unterhalb der Mittelkonsole sorgen für die ideale Temperatur im Fond. Darüber hinaus kann jetzt auch der Automatikbetrieb mit nur einem Tastendruck individuell angepasst werden. Als Klimastile stehen DIFFUS, MEDIUM sowie FOCUS zur Auswahl.

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

THERMATIC (Serie). Die Klimatisierungsautomatik THERMATIC kann Temperatur und Lüftung für Fahrer und Beifahrer automatisch regeln. Ein Sonnensensor an der Windschutzscheibe kann beispielsweise die Sonnenintensität und Strahlungsrichtung erfassen. Ebenfalls serienmäßig sind Umluftschaltung, ein gekühltes Handschuhfach sowie der Kombifilter gegen Feinstaub. Am hinteren Ende der Mittelkonsole befinden sich außerdem zwei Luftaustrittsöffnungen für den Fond.

Klimatisierung im Fond (enthalten in Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC). Passagiere auf den Rücksitzen haben die Möglichkeit, die Klimatisierung für den Fond im Rahmen der optionalen Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC individuell zu regeln: Intensität, Ausrichtung und gewünschte Temperatur lassen sich bequem per Tastendruck einstellen und bieten damit eine weitere Steigerung des Klimakomforts für die Fondinsassen.

Die THERMATIC arbeitet auf Basis von Sensorinformationen, die Daten über

Mit der separaten Bedieneinheit im Fond können Wunschtemperatur und

die Innen- und Außentemperatur sowie über die Luftfeuchtigkeit enthalten.

Luftmenge präzise eingestellt werden.

55


56

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Sitze. Für die C-Klasse wurde eine Sitzanlage entwickelt, die den unterschiedlichsten Ansprüchen an Sitzkomfort, Ergonomie und Sicherheit gerecht wird.


AMG

Ausstattungen

Sitze. Die Sitzanlage der C-Klasse verwöhnt Frontund Fondpassagiere mit höchstem Sitzkomfort und einem großzügigen Raumangebot für Beine und Schultern. Der Fahrersitz ist serienmäßig mit einer teilelektrischen Sitzverstellung und mechanisch verstellbarer Lordosenstütze ausgestattet. Optional ist zudem eine vollelektrische Fahrer- und Beifahrersitzverstellung erhältlich. Für attraktive optische Akzente sorgen linespezifische Farbkonzepte, Dessins und Pfeifeneinteilungen. Die Line AVANTGARDE überrascht bei den Bezügen zum Beispiel mit dem neuen Farbton Cappuccino oder edlem Saharabeige, in der Serienausstattung beeindruckt die neue Kombination Schwarz/ Blau. Für den Fond ist auf Wunsch eine 1/3 : 2/3 klappbare Sitzanlage verfügbar (serienmäßig bei T-Modell).

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Sitzklimatisierung für Fahrer und Beifahrer (Option). Der Luftstrom der Sitzklimatisierung ist so ausgelegt, dass sich ein ausgewogenes Sitzklima einstellt. Zur Wahl stehen eine dreistufige Sitzheizung und eine aktive Belüftung zum Abkühlen der Sitzflächen. Die Leistung der Sitzklimatisierung reduziert sich selbstständig nach bestimmten Zeiträumen.

Memory-Paket (Option). Die Vordersitze sind auf Wunsch komplett elektrisch einstellbar. Die dazugehörigen Schalter sind übersichtlich in den Türen integriert. Das Memory-Paket kann insgesamt drei Einstellungen zur Position des Fahrersitzes, der Lenksäule und der Außenspiegel speichern. Hinzu kommt für beide Vordersitze eine 4-Wege-Lordose.

Belüftung und Beheizung der Sitzklimatisierung lassen sich unabhängig

Das Memory-Paket merkt sich bis zu drei Einstellungen von Fahrersitz,

voneinander einstellen.

Lenksäule und Außenspiegel.

57


58

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Raum. Das T-Modell der C-Klasse verbindet Luxus und Sportlichkeit mit großzügigem Raumangebot.

Werden die Fondsitze komplett umgeklappt, entstehen 1.500 Liter Laderaumvolumen mit einer nahezu ebenen Laderaumfläche.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Laderaum. Die Maße des C-Klasse T-Modells mit einer Länge von 4,61 Metern, einer Breite von 1,77 Metern und einer Höhe von 1,46 Metern sind die Basis für seinen Laderaum. Im T-Modell finden bis zu fünf Personen großzügigen Platz – sogar auf der Rücksitzbank bietet sich den Passagieren viel Kniefreiheit. Wird die Rücksitzbank vollständig umgeklappt, entsteht ein Stauraum von bis zu 1.500 Litern mit einer nahezu ebenen Laderaumfläche. Mittels der komfortablen Einhandbedienung lassen sich die hinteren Sitze auch kinderleicht im Verhältnis 1/3 : 2/3 umklappen. Einen weiteren Maßstab setzt das C-Klasse T-Modell in Sachen Zuladung: Bis zu 540 Kilogramm steckt es locker weg. Die Ladekante ist mit einer Edelstahlabdeckung versehen. So lassen sich beim Be- und Entladen Kratzer und Beschädigungen an Stoßfänger und Laderaum vermeiden. Die Rücksitzbank lässt sich mit nur einer Hand zu 2/3 teilen und schafft so variablen Stauraum.

Laderaumabdeckung (Serie). Im Bereich der C-Säule ist ein Doppelrollo angeordnet, das aus einer Laderaumabdeckung und einem Sicherheitsnetz besteht. Die farblich an die Innenausstattung angepasste Laderaumabdeckung schützt das Gepäck vor Sonne und neugierigen Blicken. Für ein leichtes Beladen bewegt sie sich beim Öffnen der Heckklappe mit nach oben und fährt beim Schließen auch wieder automatisch zurück. Das Sicherheitsnetz zur Gepäckraumabtrennung kann je nach gewünschter Ladegröße zwischen den B- oder C-Säulen angebracht werden. Es hilft, die Insassen vor Gegenständen im Gepäckraum zu schützen. Für Ordnung beim Transport sorgen noch mehr kleine Helfer im Gepäckraum, z. B. zwei in der Seitenverkleidung integrierte Netze, in denen Kleinutensilien praktisch verstaut werden können. Oder zwei versenkbare Taschenhaken, vier Lastenverankerungen sowie eine 12-Volt-Steckdose für die zusätzliche Stromversorgung im Laderaum. Die Laderaumabdeckung schirmt den Inhalt des Gepäckraums vor Sonneneinstrahlung und Blicken von außen ab.

59


60

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Laderaummanagement. Das C-Klasse T-Modell bietet einen besonders großen Stauraum. Um ihn effizient nutzen zu können, braucht es intelligente Lösungen – wie das Laderaummanagement EASY-PACK-System.

Die Laderaumschienen des EASY-PACK-Fixkit können zur Absicherung des Ladeguts beitragen.


AMG

Ausstattungen

EASY-PACK-Fixkit (Option). Das EASY-PACK-Fixkit umfasst zwei Laderaumschienen, die links und rechts im Laderaumboden verankert sind und der Aufnahme von Befestigungselementen zur Ladegutsicherung dienen. Mit der im Paket enthaltenen Teleskopstange können variable Raumzonen abgesteckt oder sperrige Gegenstände fixiert werden. Mit dem Gurtabrollband lassen sich unförmige oder runde Gegenstände seitlich befestigen. Die mitgelieferten vier Aufnahmeelemente sowie die bereits serienmäßigen vier Lastenverankerungen leisten eine wichtige Unterstützung für den flexiblen Einsatz und die einfache Handhabung zur Sicherung unterschiedlichster Transportgüter.

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

EASY-PACK-Heckklappe (Option). Die EASY-PACK-Heckklappe lässt sich komfortabel elektromechanisch bedienen. Sie öffnet sich per Tastendruck vom Fahrersitz, an der Heckklappe oder über den Zündschlüssel und ist über einen Schalter an der Heckklappe wieder schließbar. Dabei kann sie auch in einer niedrigeren Stellung angehalten werden. Im Kombiinstrument lässt sich zudem einstellen, dass die Heckklappe nur bis zur Dachkante öffnet. Davon unabhängig ist ein manuelles Öffnen und Schließen über den Entriegelungsgriff an der Heckklappe möglich.

Niveauregulierung (Option). Die Niveauregulierung an der Hinterachse hält das Fahrzeugheck auch im beladenen Zustand stets auf dem vorgegebenen Niveau, was sich positiv auf Fahrstabilität und Fahrsicherheit – insbesondere auch im Anhängerbetrieb – auswirkt. Als weiterer Vorteil ergibt sich für die Insassen ein gleichbleibender Federungskomfort bei einer Beladung innerhalb der Bandbreite der zulässigen Achslasten.

Die EASY-PACK-Heckklappe können Sie per Knopfdruck auch in einer niedrigen Stellung öffnen und schließen.

61


62

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Neues Motiv.


AMG

Ausstattungen

C 63 AMG Exterieur. Das expressive Exterieur des C 63 AMG passt perfekt zu seinen inneren Werten: Denn die 336 kW der sportlichen Limousine sind umgeben von einer AMG Front- und Heckschürze, Seitenschwellerverkleidungen sowie ausgestellten vorderen Kotflügeln. Der aktualisierte Auftritt dokumentiert sich in Features wie dem AMG spezifischen LED-Tagfahrlicht, der Frontschürze mit Querstrebe in hochglänzendem Schwarz, dem neuen Kühlergrill mit einer Chromlamelle sowie der eigenständigen AMG Motorhaube mit neuen Powerdomes. → www.mercedes-amg.com

EXTERIEUR AMG Abrisskante auf Heckdeckel (Limousine) AMG Hochleistungsbremsanlage mit 360 x 36 mm großen Bremsscheiben vorne und 330 x 26 mm großen Bremsscheiben hinten AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, Titangrau lackiert und glanzgedreht, mit Bereifung 235/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten AMG spezifische Frontschürze mit Querstrebe in Hochglanzschwarz AMG spezifische Motorhaube mit neuen Powerdomes AMG spezifischer Kühlergrill mit einer Lamelle, verchromt AMG spezifisches LED-Tagfahrlicht AMG Sport-Abgasanlage mit zwei verchromten Doppelendrohren AMG Styling, bestehend aus Frontschürze mit seitlichen Luauslässen, Seitenschwellerverkleidungen und Heckschürze in Diffusoroptik Eigenständige, ausgestellte Kotflügel vorne mit „6.3 AMG“-Schrizug Heckleuchten in LED-Technik

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

63


64

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

C 63 AMG Interieur. Neues Motiv eingesetzt.

Auch innen überzeugt der C 63 AMG durch konsequente Sportlichkeit. Im Zentrum befinden sich das neue AMG Kombiinstrument im Tubendesign mit Farbdisplay und AMG Start-up Anzeige sowie das dreispeichige, unten und oben abgeflachte AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa mit Perforation im Griffbereich und silberfarbenen Aluminiumschaltpaddles. Die exklusiven, besonders ergonomischen AMG Sportsitze mit serienmäßiger Polsterung in Ledernachbildung ARTICO/ DINAMICA schwarz (auf Wunsch auch in designo Leder, ein- oder zweifarbig) sorgen für standesgemäßen Sitzkomfort. Abgerundet wird die dynamische Atmosphäre durch den schwarzen Innenhimmel, Zierelemente in Aluminium dunkel gebürstet sowie gebürsteten Edelstahl für die AMG Einstiegsschienen und die AMG Sportpedalanlage. INTERIEUR AMG Einstiegsschienen aus gebürstetem Edelstahl AMG Kombiinstrument, inkl. RACETIMER und AMG Start-up Anzeige AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa, unten und oben abgeflacht, mit silberfarbenen Aluminiumschaltpaddles, inkl. ATTENTION ASSIST AMG Sport-Parameterlenkung AMG Sportsitze in Ledernachbildung ARTICO/DINAMICA schwarz Neuer Getriebedrehschalter zur Wahl der vier Fahrprogramme sowie Race Start-Funktion Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen Zierelemente in Aluminium dunkel gebürstet

65


66

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

C 63 AMG Technik. Emotionales Fahrgefühl und Fahrdynamik auf höchstem Niveau bieten der AMG 6,3-Liter-V8-Saugmotor und das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe. Die Sportlimousine lässt dem Fahrer dabei aber immer die Wahl zwischen sportlicher und komfortabler Fahrweise.

AMG 6,3-Liter-V8-Motor. Ein Hochdrehzahl-Saugmotor mit reinrassiger Motorsporttechnik: Perfekte Füllung der acht Zylinder garantieren die senkrechte Anordnung der Ein- und Auslasskanäle sowie das Magnesiumschaltsaugrohr mit zwei integrierten Drosselklappen. Hightech sind auch die variable Nockenwellenverstellung, Vierventiltechnik, das steife Aluminiumkurbelgehäuse und die reibungsarme LDS-Beschichtung der Zylinderlaufbahnen. Das V8-Triebwerk leistet 336 kW bei 6.800/min, beeindruckt mit Durchzugskraft und einem Drehmoment von 600 Nm bei 5.000/min. Ideale Voraussetzungen für kraftvolle Beschleunigung in jedem Drehzahlbereich, denn dem Fahrer stehen zwischen 2.000 und 6.250/min über 500 Nm zur Verfügung. Mit dem AMG Performance Package lässt sich die Leistung um 22 kW auf 358 kW erhöhen, sodass die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in beeindruckenden 4,4 s (4,5 s bei T-Modell) stattfinden kann.

AMG Sportfahrwerk. Das neu abgestimmte AMG Sportfahrwerk begeistert durch erhöhte Agilität und Querbeschleunigungspotenzial bei gleichzeitiger Steigerung des Gesamtfahrkomforts. Dies sorgt, zusammen mit den neuen AMG Leichtmetallrädern im 5-Doppelspeichen-Design mit Bereifung 235/40 R 18 vorne sowie 255/35 R 18 hinten in Verbindung mit der spezifischen Dreilenker-Vorderachse mit breiter Spur, der AMG Sport-Parameterlenkung und dem dreistufigen ESP® für ausgeprägte Fahrdynamik und begeisternden Fahrspaß. Die AMG Sport-Parameterlenkung verfügt über eine noch direktere Übersetzung und bietet mehr Lenkpräzision bei hohen Kurvengeschwindigkeiten. Die straff abgestimmten Federn und Gasdruckdämpfer des AMG Sportfahrwerks garantieren optimalen Fahrbahnkontakt und geringe Karosseriebewegungen. Das AMG Sportfahrwerk verbindet somit Fahrdynamik auf höchstem Niveau mit Mercedes typischer Langstreckentauglichkeit – und repräsentiert damit die charakteristischen Tugenden eines echten AMG. Speziell auf die hohe Fahrdynamik zugeschnitten zeigt sich das Elektronische Stabilitäts-Programm ESP®. Denn es

ermöglicht dem Fahrer, die Unterstützung des Fahrdynamiksystems mittels dreier verschiedener Regeleinstellungen selbst zu bestimmen – mit der ON-, SPORTund OFF-Funktion; der jeweils aktivierte Zustand wird im Zentraldisplay des AMG Kombiinstruments angezeigt. Für gute Verzögerungswerte und hohe Standfestigkeit sorgt die AMG Hochleistungsbremsanlage mit groß dimensionierten, rundum innenbelüfteten und gelochten Bremsscheiben. Perfekte Dosierbarkeit und kurze Bremswege zeichnen die AMG Hochleistungsbremsanlage aus.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe. Ausgestattet mit AMG Aluminiumlenkradschaltpaddles, vier Fahrprogrammen und Race Start-Funktion, ermöglicht die neue 7-Gang-Automatik bei gesteigerter Fahrdynamik eine höhere Effizienz sowie eine Verbrauchsreduzierung von 10 Prozent gegenüber dem Vorgängermodell. Die Race Start-Funktion erlaubt dem Fahrer, das maximale Beschleunigungspotenzial unter optimaler Traktion der Antriebsräder abzurufen. Die Fahrprogramme „S“ (Sport), „S+“ (Sport Plus), „C“ (Comfort) und „M“ (Manuell) unterscheiden sich in Schaltcharakteristik und -geschwindigkeit voneinander: In „S“ und „S+“ erfolgen die Gangwechsel um rund 20 bzw. 40 Prozent schneller als in „C“ – in „M“ mit 100 Millisekunden sogar um rund 50 Prozent schneller. Ein Tastendruck aktiviert den gewünschten Fahr modus: betont sportlich oder eher komfortorientiert. Dazu kommt eine automatische Zwischengasfunktion beim Herunterschalten, die neben einem emotionalen Sounderlebnis auch zu einer Verringerung der Lastwechselreaktionen führt, was sich besonders beim Anbremsen vor Kurven positiv auswirkt. Das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang Sportgetriebe bietet maßgeschneiderte

Technik aus dem Motorsport ermöglicht beim AMG 6,3-Liter-V8-Motor

Fahrprogramme für maximalen Fahrspaß.

maximale Agilität.

67


68

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

AMG Performance Studio. Das AMG Performance Studio bietet viele Optionen, um die dynamische Seite des C 63 AMG noch weiter zu steigern. Zum Beispiel mit dem AMG Performance Package. Es beinhaltet eine Leistungssteigerung von +22 kW auf 358 kW, ein in Titangrau lackiertes Schaltsaugrohr, die AMG Hochleistungs-Verbundbremsanlage mit Verbundbremsscheiben an der Vorderachse, rot lackierte Bremssättel, die AMG Carbon Abrisskante auf dem Heckdeckel sowie das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa/Alcantara®. Optional separat erhältlich sind u. a. auch AMG Zierelemente aus Carbon, das AMG Exterieur Carbon-Paket, weiß beleuchtete AMG Einstiegsschienen in LED-Technik oder das AMG Hinterachs-Sperrdifferenzial. AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design in den Farben Titangrau oder Mattschwarz bzw. im 5-Speichen-Design in Titangrau unterstreichen auf Wunsch den eigenständigen Auftritt des C 63 AMG. Das AMG Driver’s Package erlaubt die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h und beinhaltet die Teilnahme an einem Fahrtraining der AMG Driving Academy. Darüber hinaus erfüllt das AMG Performance Studio Kundenwünsche nach personalisierten Fahrzeugen bis hin zu Unikaten.

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

69


70

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Serienausstattung. Die C-Klasse überzeugt in der Serienausstattung mit wichtigen Komfort- und Sicherheitsmerkmalen. Hinzu kommen hochwertige optische Attribute wie LED-Heckleuchten, eine verchromte Kühlergrillmaske sowie ein stimmiges Interieur.

EXTERIEUR Bordkantenzierstab in Schwarz, matt Dachreling in Schwarz (nur T-Modell) Lamellenkühler verchromt, Stern auf der Kühlerhaube LED-Heckleuchten Leichtmetallräder im 7-Speichen-Design mit Bereifung 195/60 R 16 (nicht bei T-Modell) bzw. 205/55 R 16 (motorisierungsabhängig) Stoßfänger und Seitenverkleidung in Wagenfarbe INTERIEUR Multifunktionslenkrad sowie Schalt-/Wählhebel in Leder Nappa Polsterung Stoff Brighton Sitzdessin mit großflächigen Patches und Querabnähern Tubenplatte schwarz Türöffner mit Oberfläche silberchrom Zierelemente in Klavierlackoptik schwarz hochglänzend

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

71


72

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Die Polster sind serienmäßig mit Stoff Brighton oder optional mit Ledernachbildung ARTICO erhältlich. Dabei stehen vier Polsterfarben (bei Ledernachbildung ARTICO zwei) zur Verfügung, die jeweils auch an den Türinnenseiten wiederzufinden sind. Der übrige Innenraum ist in elegantem Schwarz gehalten, und die Zierelemente präsentieren sich in edler Klavierlackoptik.

SCHWARZ 021 Stoff Brighton 121 Ledernachbildung ARTICO (Option) ALPAKAGRAU 028 Stoff Brighton 128 Ledernachbildung ARTICO (Option) SCHWARZ/BLAU 062 Stoff Brighton SCHWARZ/BEIGE 065 Stoff Brighton ZIERELEMENTE H80 Klavierlackoptik schwarz hochglänzend 734 Holz Eukalyptus (Option)


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

021

028

121

128

H80

734

73

Fakten & Farben

062

065

H80

H80

H80

734

734

734


74

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Line ELEGANCE. Die optionale Line ELEGANCE betont die elegante Seite der C-Klasse. Beim Exterieur fallen vor allem die glänzenden Chromelemente auf, während das harmonische Interieur mit edlen Zierelementen und einem dezenten Ton-in-Ton-Farbkonzept überzeugt.

EXTERIEUR Bordkantenzierstab in Aluminium poliert Chromzierstäbe seitlich und am Stoßfänger hinten Dachreling in Aluminium (nur T-Modell) Lamellenkühler hochglänzend lackiert, mit Chromeinlagen, Stern auf der Kühlerhaube Leichtmetallräder im 7-Doppelspeichen-Design mit Bereifung 205/55 R 16 bzw. 225/45 R 17 (motorisierungsabhängig) Umfeldbeleuchtung, im Außenspiegelgehäuse integriert INTERIEUR Ambientebeleuchtung vorne in den Türen/Licht-Paket ATTENTION ASSIST Farbdisplay (11,4 cm) im Kombiinstrument Komfort-Multifunktionslenkrad mit Zierelementen in Silver Shadow Lenkrad sowie Schalt-/Wählhebel in Leder Nappa mit Chromspange NECK-PRO-Komfortkopfstützen für die Vordersitze Polsterung Stoff Newcastle Sitzdessin mit vertikalen Abnähern Tubenplatte cremeweiß Türöffner mit Oberfläche silberchrom Zierelemente in Esche braun matt

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

75


76

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Schwarz, Mandelbeige oder Alpakagrau stehen als Innenfarben für Polsterungen in Stoff, Ledernachbildung ARTICO und Leder zur Auswahl und werden mit Zierelementen in fein gemasertem Holz Esche braun matt kombiniert. Instrumententafel, Türinnenseiten und Teppichböden passen sich perfekt der gewählten Interieurfarbe an.

SCHWARZ 421 Stoff Newcastle 121 Ledernachbildung ARTICO (Option) 221 Leder (Option) MANDELBEIGE 425 Stoff Newcastle 125 Ledernachbildung ARTICO (Option) 225 Leder (Option) ALPAKAGRAU 428 Stoff Newcastle 128 Ledernachbildung ARTICO (Option) 228 Leder (Option) ZIERELEMENTE H06 Holz Esche braun matt 731 Holz Wurzelnuss braun (Option)


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

77

Fakten & Farben

421

425

428

121 221

125 225

128 228

H06

H06

H06

731

731

731


78

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Line AVANTGARDE. Die optionale Line AVANTGARDE gibt der C-Klasse einen betont sportlichen Charakter. Das Exterieur ist dynamischer, markanter, offensiver, während farbliche Kontraste im Innenraum dynamische Akzente setzen.

EXTERIEUR Bordkantenzierstab in Aluminium poliert Chromzierstäbe seitlich und am Stoßfänger hinten Dachreling in Aluminium (nur T-Modell) Lamellenkühler in Brillantsilber matt, mit Chromeinlagen und integriertem Stern Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design mit Bereifung 225/45 R 17 Umfeldbeleuchtung, im Außenspiegelgehäuse integriert INTERIEUR Ambientebeleuchtung vorne in den Türen/Licht-Paket ATTENTION ASSIST Farbdisplay (11,4 cm) im Kombiinstrument Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff Liverpool Schalt-/Wählhebel in Leder Nappa mit Chromspange Sitzdessin mit horizontalen Abnähern Sportlenkrad (12-Tasten) in Leder Nappa, im Griffbereich perforiert, Zierelemente in Mattsilberoptik, Tubenplatte silber Türöffner mit Oberfläche silberchrom Zierelemente in Aluminium gebürstet

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

79


80

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Die Polster sind serienmäßig mit einer Kombination aus Ledernachbildung ARTICO und Stoff Liverpool oder optional mit echtem Leder ausgestattet. Das hochwertige Interieur ist jeweils passend zur gewählten Farbe gestaltet. Die serienmäßigen Zierelemente in gebürstetem Aluminium unterstreichen dabei die sportliche Atmosphäre.

SCHWARZ/SCHWARZ 721 Ledernachbildung ARTICO/Stoff Liverpool 221 Leder (Option) SCHWARZ/ALPAKAGRAU 728 Ledernachbildung ARTICO/Stoff Liverpool 228 Leder (Option) SCHWARZ/CAPPUCCINO 224 Leder (Option) SCHWARZ/SAHARABEIGE 235 Leder (Option) ZIERELEMENTE 739 Aluminium gebürstet 736 Holz Esche schwarz (Option)


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

81

Fakten & Farben

721

728

221

228

224

235

739

739

739

739

736

736

736

736


82

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Sport-Paket AMG. Der dynamische Auftritt der C-Klasse lässt sich mit dem auf Wunsch erhältlichen Sport-Paket AMG vollenden. Außen begeistert das markante AMG Styling, bestehend aus Frontschürze, Seitenschwellerverkleidungen und Heckschürze. Glanzgedrehte AMG Leichtmetallräder im neuen 5-Doppelspeichen-Design in Mischbereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17 hinten sowie ein um 15 Millimeter abgesenktes Sportfahrwerk vervollständigen den sportlichen Auftritt.

EXTERIEUR AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, glanzgedreht, mit Bereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17 hinten AMG Styling, bestehend aus: Frontschürze, Seitenschwellerverkleidungen und Heckschürze Bremsscheiben vorne gelocht, Bremssättel mit Schrizug Mercedes-Benz Endrohrblende Abgasanlage in Edelstahl poliert Nebelscheinwerfer und Tagfahrlicht, doppelrund und mit Chromring umfasst Sportfahrwerk mit Tieferlegung Sport-Parameterlenkung

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

83


84

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Auch im Innersten ein echter AMG: Sportsitze vorne, ein neues sportliches 3-Speichen-MultifunktionsSportlenkrad in Leder Nappa, unten abgeflacht, an dem in Verbindung mit einem Automatikgetriebe die Gänge über Schaltpaddles gewechselt werden können, sowie ein Schalt-/Wählhebel in Aluminiumoptik mit Ledermanschette begeistern auf den ersten Blick. Das Kombiinstrument ist optisch an das Tubendesign im C 63 AMG angelehnt. Eine Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl, schwarze Fußmatten mit AMG Schriftzug sowie ein schwarzer Innenhimmel setzen weitere spannende Akzente.

INTERIEUR 3-Speichen-Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa, unten abgeflacht, inkl. ATTENTION ASSIST Fußmatten in Schwarz mit AMG Schrizug Innenhimmel in Schwarz Lenkradschaltpaddles und manueller Schaltmodus (M) in Verbindung mit automatischem Getriebe Schalt-/Wählhebel in Aluminiumoptik mit Ledermanschette Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen Sportsitze für Fahrer und Beifahrer mit Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Stoff Liverpool in Schwarz oder Alpakagrau, auf Wunsch auch in Leder mit weiteren Farbkombinationen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

85


86

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

designo.

Die exklusive zweifarbige designo Lederausstattung steht in den Kombinationen designo porzellan/schwarz, designo sand/schwarz und designo classicrot/schwarz sowohl für die Limousine als auch für das T-Modell zur Verfügung. Neben der Sitzanlage im charakteristischen zweifarbigen Design sind die Türmittelfelder sowie die Armauflagen in den Türen in designo Leder ausgeführt – im C 63 AMG zusätzlich auch die Armauflage in der Mittelkonsole. Abgerundet wird die Ausstattung durch den in Schwarz gehaltenen Innenhimmel aus Stoff sowie die Veloursfußmatten mit Einfassung in schwarzem designo Leder (nicht für C 63 AMG).

Das hochwertige designo Interieur kann durch die erweiterte Ausstattung in designo Leder schwarz abgerundet werden. Diese beinhaltet das Instrumententafel-Oberteil und die Bordkanten in den Türen. Darüber hinaus sind auf Wunsch neue AMG Zierelemente Carbon/Klavierlackoptik schwarz hochglänzend verfügbar. Für den Innenraum des neuen C 63 AMG steht zusätzlich auf Wunsch exklusiv die Polsterung in designo Leder einfarbig in den Farbtönen schwarz, sand, porzellan und classicrot zur Verfügung. Damit haben anspruchsvolle Kunden noch mehr Möglichkeiten, ihr Fahrzeug individueller und exklusiver zu gestalten.

87


88

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Serienausstattung | Auswahl.

Audio 20 CD.

Klimatisierungsautomatik THERMATIC.

Serienlenkrad in Leder Nappa.

Dachreling in Schwarz (nur für T-Modell).


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Einstiegsschiene.

Geteilte Rücksitzbank (nur für T-Modell).

LED-Heckleuchte.

Laderaumabdeckung (nur für T-Modell).

Fakten & Farben

89


90

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Sonderausstattungen | Auswahl.

Schiebedach.

Panorama-Schiebedach.

Komfort-Telefonie.

Becker® MAP PILOT.


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

EASY-PACK-Heckklappe (nur für T-Modell).

ATTENTION ASSIST.

Anhängevorrichtung.

COMAND Online.

Fakten & Farben

91


92

Sicherheit

Komfort

Leichtmetallrad im 7-Speichen-Design mit Bereifung

Leichtmetallrad im 7-Doppelspeichen-Design mit

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit

195/60 R 16 (Limousine, Serie für C 180 CDI

Bereifung 205/55 R 16 (Serie für 4-Zylinder bei

Bereifung 225/45 R 17 (Serie bei Ausstattungslinie

Bereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17 hinten

BlueEFFICIENCY, C 200 CDI BlueEFFICIENCY, C 180

Ausstattungslinie ELEGANCE, Code R27).

AVANTGARDE, Code 44R).

(optional, Code R52).

Antrieb & Fahrwerk

Räder.

BlueEFFICIENCY, Code R20).

Leichtmetallrad im 7-Speichen-Design mit Bereifung

Leichtmetallrad im 7-Doppelspeichen-Design mit

Leichtmetallrad im Vielspeichen-Design mit Bereifung

Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit

205/55 R 16 (Serie für Limousine 4-Zylinder ab

Bereifung 225/45 R 17 (Serie für 6-Zylinder bei

225/50 R 16 (optional für 4-Zylinder, Code 43R).

Bereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17 hinten

C 220 CDI BlueEFFICIENCY bzw. C 200 BlueEFFICIENCY,

Ausstattungslinie ELEGANCE, optional für 4-Zylinder,

Serie für T-Modell 4-Zylinder, Code R75).

Code 26R).

(optional, Code R95).


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Neues Motiv folgt.

AMG Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design

AMG Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit

AMG Leichtmetallrad im 5-Speichen-Design mit

AMG Leichtmetallrad im Vielspeichen-Design mit

mit Bereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17

Bereifung 225/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten,

Bereifung 235/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten,

Bereifung 235/35 R 19 vorne und 255/30 R 19 hinten,

hinten, glanzgedreht (Bestandteil des optionalen Sport-

glanzgedreht (optional, nicht für C 63 AMG, Code 786).

Titangrau lackiert und glanzgedreht (optional für

Mattschwarz lackiert und glanzgedreht (optional für

C 63 AMG, Code 790).

C 63 AMG, Code 797).

Pakets AMG, nicht für C 63 AMG, Code 784).

AMG Leichtmetallrad im 7-Speichen-Design mit

AMG Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design mit

AMG Leichtmetallrad im Vielspeichen-Design mit

incenio Leichtmetallrad im 5-Doppelspeichen-Design

Bereifung 225/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten,

Bereifung 235/40 R 18 vorne und 255/35 R 18 hinten,

Bereifung 235/35 R 19 vorne und 255/30 R 19 hinten,

mit Bereifung 225/40 R 18 vorne und 255/35 R 18

glanzgedreht (optional, nicht für C 63 AMG, Code 782).

Titangrau lackiert und glanzgedreht (Serie für C 63 AMG,

Titangrau lackiert und glanzgedreht (optional für

hinten (Zubehör).

Code 795).

C 63 AMG, Code 788).

93


94

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Online surfen, Filme schauen, Musik hören: Die iPad® Fond-Integration sorgt für mobile Unterhaltung.

Komfort


AMG

Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Original-Zubehör. Ein Mercedes-Benz ist mehr als nur ein Auto. Er ist Reisebegleiter, Arbeitsplatz, Lebensraum. Danach richtet sich das Mercedes-Benz Angebot an Zubehör.

Mit der innovativen iPad® Fond-Integration wird der Tablet-Computer in den Fond der C-Klasse integriert und gleichzeitig geladen. Während der Fahrt sind alle auf dem iPad® gespeicherten Entertainment-Angebote nutzbar. Ist das Fahrzeug zudem mit dem InCar Hotspot ausgerüstet, besteht auch bei einem iPad® ohne UMTS-Funktionalität volle Verbindung zum Internet.

Ihnen passt. Wie beispielsweise mit dem incenio Leichtmetallrad Proserpina. Erhältlich für die Bereifung 225/45 R 17 vorne und 245/40 R 17 hinten. Der Kindersitz KidFix ist der ideale Platz für Kinder von ca. 3,5 bis 12 Jahren (15 bis 36 kg). Die Sitzerhöhung und die höhenverstellbare Rückenlehne können für optimalen Seitenaufprallschutz sorgen.

Entdecken Sie das komplette Programm an incenio Leichtmetallrädern aus dem Original-Zubehörprogramm. Ob elegant oder sportlich, markant oder dynamisch – gestalten Sie Ihre C-Klasse so, dass sie perfekt zu

Besonders wichtig: der sachgemäße Transport von sperrigen Gegenständen wie Fahrrädern, Skiern oder großen Gepäckstücken. Dafür stehen sichere und

Leichtmetallrad Proserpina im 5-Speichen-Design mit Bereifung 225/50 R 17

Der Kindersitz KidFix bietet den jüngeren Mitfahrern größtmögliche Sicherheit.

vorne und 245/40 R 17 hinten, sterlingsilber lackiert. Weitere Räder auf Anfrage.

flexible Trägersysteme. Der speziell für die C-Klasse entwickelte Grundträger bzw. Relingträger kann hierbei mit einer Vielzahl unterschiedlicher Dachaufbauten kombiniert werden. So z. B. mit dem Ski- und Snowboardhalter, dem Fahrradhalter oder den Mercedes-Benz Dachboxen, deren Fassungsvermögen ca. 330 bzw. ca. 450 Liter beträgt und die beidseitig zu öffnen sind. Unsere speziellen Kataloge und Ihr Mercedes-Benz Partner informieren Sie gern über das umfangreiche Angebot an Original-Zubehör.

In der Dachbox lässt sich von der Tauchausrüstung bis zum Snowboard jeder Freizeitspaß hinter einer eleganten Hülle verstauen.

95


96

Antrieb & Fahrwerk

Sicherheit

Komfort

Service und Dienstleistungen.

Mercedes-Benz Museum. 125 Jahre Automobilgeschichte an einem Ort – das erwartet Sie im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Erleben Sie die besondere Faszination, und begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise. In einem architektonisch eindrucksvollen Gebäude führen Ihnen mehr als 1.500 Ausstellungsstücke auf neun Ebenen die einzigartige Tradition und Innovationskraft der Marke Mercedes-Benz vor Augen. Sehen Sie die ersten beiden Automobile der Welt, den Benz PatentMotorwagen und die Daimler Motorkutsche – beide aus dem Jahre 1886. Zwei miteinander verbundene Rundgänge führen Sie von den automobilen Anfängen über unvergessene Klassiker bis hin zu einem Ausblick in die Zukunft – auf einer Fläche von insgesamt 16.500 m2. Genießen Sie das einmalige Markenerlebnis! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedes-benz-classic.com/museum

MercedesCard. Sie ist die Eintrittskarte in die Erlebniswelt von Mercedes-Benz: Viermal jährlich erhalten Sie das Mercedesmagazin mit spannenden Reportagen aus der Welt von Mercedes-Benz und Berichten über die neuesten Fahrzeuge. Als Visa-Kreditkarte ist die MercedesCard weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel und bietet zudem weitere Vorteile der beruhigenden Art, wie beispielsweise den Schutzbrief für Ihren Mercedes oder Versicherungsleistungen für die ganze Familie. Bei Vorlage Ihrer MercedesCard Visa erhalten Sie außerdem freien Eintritt in das Mercedes-Benz Museum. Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedes-benz.de/mercedescard1

Mercedes-Benz Bank. Wenn Sie Ihren Traumwagen bereits gewählt haben, bei der Bezahlung aber flexibel bleiben möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie – ganz gleich, ob Sie sich für Leasing- und Finanzierungsangebote, Versicherung oder Servicebausteine interessieren. Mit Privat-Leasing plus erhalten Sie ein Komplettpaket aus Leasing, Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung. Ähnlich funktioniert das Business-Leasing plus für Geschäftskunden. Unsere Plus3-Finanzierung kombiniert die günstigen Raten einer Finanzierung mit der Flexibilität des Leasings. Am Vertragsende haben Sie drei Möglichkeiten: Sie können den Wagen behalten, verkaufen oder zum garantierten Restwert zurückgeben und auf ein neues Modell umsteigen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Geldanlageprodukte, z. B. Festzinsprodukte, Sparpläne, Investmentfonds oder Zertifikate. Mehr Infos erhalten Sie unter 0681 96595000 oder unter www.mercedes-benz-bank.de


AMG

Ausstattungen

Mercedes-Benz Mobilität. Eines fährt in Ihrem neuen Auto immer mit: das Gefühl, sicher unterwegs zu sein. Sollten Sie irgendwann doch Hilfe benötigen, ist der Mercedes-Benz Service24h unter der kostenlosen ServiceHotline 00800  1  777  77772 für Sie da. Noch mehr Service liefert Ihnen der neu integrierte Telematikdienst Mercedes-Benz Contact3: Per Knopfdruck verbindet er Sie telefonisch mit dem Mercedes-Benz Kundencenter. Auf Wunsch werden dabei alle relevanten Fahrzeugund Positionsdaten übermittelt. Dadurch sind kurze Reaktionszeiten und schnelle Hilfe vor Ort möglich. Serienmäßig und ohne Aufpreis: das Mercedes-Benz Mobilitätspaket Mobilo4. Vom Schlüsselverlust über Pannen bis hin zu Schäden durch Unfall oder Vandalismus – Mobilo unterstützt Sie dabei, Ihr Ziel zu erreichen. Und das in ganz Europa. Welches Problem Sie auch haben, eines ist gewiss: Sie werden schnellstmöglich Ihre Fahrt fortsetzen können.

1 4

Service & Dienstleistungen

Fakten & Farben

Service-Pakete. Mit den fahrzeugbezogenen ServicePaketen können Sie Ihren Mercedes individuell absichern: vom Mercedes-Benz Garantie-Paket für einen verlängerten Schutz vor unvorhersehbaren Reparaturkosten bis zum KomplettService-Paket für Ihren Neuwagen. So stellen Sie sicher, dass Sie jederzeit den bestmöglichen Service erhalten – und das zu einem planbaren Festpreis. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mercedes-Benz Partner.

Interaktive Betriebsanleitung. Im Internet haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Wunschmodell in einer interaktiven Tour näher kennenzulernen. Steigen Sie ein und machen Sie sich anhand von Info-Clips mit Ihrem Traumauto vertraut. Sie können bedeutende Funktionen im Detail erleben, das Innenleben unter die Lupe nehmen oder sich über die Vorzüge des jeweiligen Modells informieren. Alles Weitere unter www.mercedes-benz.de/betriebsanleitung

Probefahrt. Die besondere Atmosphäre, die während der Fahrt in einem Mercedes aufkommt, lässt sich nicht in Worte fassen. Deshalb laden wir Sie ein, sich selbst vom einzigartigen Fahrgefühl zu überzeugen. Erleben Sie Ihr Wunschmodell von Mercedes-Benz hautnah bei einer Probefahrt. Ihren nächstgelegenen Mercedes-Benz Partner finden Sie unter www.mercedes-benz.de. Wählen Sie dort einfach die Kategorie Händlersuche.

Mobiles Internet. Ab sofort eröffnet Ihnen Ihr Handy die ganze Welt von Mercedes-Benz. Neben einer Übersicht aller Pkw-Modelle gibt es Einblicke in die gesamte Markenwelt sowie vielfältige Entertainmentangebote und direkten Kontakt zu unterschiedlichen Services unter www.mercedes.mobi

Informationen zur MercedesCard in Österreich und der Schweiz sind auf den landesspezifischen Mercedes-Benz Internetseiten erhältlich. 2 Alternativ: +49 69 95 30 72 77. 3 Voraussetzung: Radio ab Werk, verbunden mit betriebsbereitem Mobiltelefon.   Mobilo kann nach Ablauf der Garantie um jeweils ein Jahr auf maximal 30 Jahre verlängert werden. Voraussetzung: regelmäßige Wartung bei Ihrem Mercedes-Benz Service-Partner. 

97


98

Sicherheit

Antrieb & Fahrwerk

Abmessungen Limousine.

Komfort

Abmessungen T-Modell.

1.447

Lackierungen.

1.459

1.549 1.770

1.552 2.008

984

1.544 2.008

1.541 1.770

942

984

964 1.632

660 489

486 526

775

1.056

775

785 798 1.799 1.037

342

278

2.760 4.591

660 489

486 526

342

278

Das innovative Lacksystem von Mercedes-Benz beinhaltet einen der besten Klarlacke auf dem Automobilmarkt und trägt entscheidend zum Werterhalt des Fahrzeugs bei. Sein Geheimnis ist die besonders dichte Molekularstruktur. Sie macht den Klarlack – ob als Uni- oder Metallic-Lack – widerstandsfähiger und schafft einen dauerhafteren und sichtbar intensiveren Glanz.

1.071

2.760 4.606

UNI-LACKE (Serie) 040 Schwarz 590 Feueropal 650 Calcitweiß METALLIC-LACKE (Option) 183 Magnetitschwarz

1.440

1.462

1.440

1.462

197 Obsidianschwarz 497 Cupritbraun 775 Iridiumsilber

1.390

1.398

1.390

1.398

792 Palladiumsilber 794 Perlbeige 890 Cavansitblau METALLIC-SONDERLACKE (Option) 779 Alabandingrau

Alle Angaben in Millimetern. Die abgebildeten Maße sind Mittelwerte. Sie gelten für Fahrzeuge in Grundausstattung und in unbelastetem Zustand.

799 Diamantweiß BRIGHT


Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

99

Fakten & Farben

Technische Daten Limousine.

100

Technische Daten T-Modell.

C 180 CDI

C 200 CDI

C 220 CDI

C 250 CDI

C 250 CDI 4MATIC

C 300 CDI 4MATIC

C 350 CDI

C 180 CDI

C 200 CDI

C 220 CDI

C 250 CDI

C 250 CDI 4MATIC

C 300 CDI 4MATIC

C 350 CDI

DIESELMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

DIESELMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

Gesamthubraum (cm3)

2.143

2.143

2.143

2.143

2.143

2.987

2.987

Gesamthubraum (cm3)

2.143

2.143

2.143

2.143

2.143

2.987

2.987

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

88/2.800–4.600

100/2.800–4.600

125/3.000–4.200

150/4.200

150/4.200

170/3.800

195/3.800

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

88/2.800–4.600

100/2.800–4.600

125/3.000–4.200

150/4.200

150/4.200

170/3.800

195/3.800

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

10,5 (10,8)

9,2 (9,1)

8,4 (8,1)

7,0 (7,1)

– (7,1)

– (6,4)

– (6,0)

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

10,8 (11,1)

9,6 (9,5)

8,5 (8,3)

7,3 (7,4)

– (7,4)

– (6,5)

– (6,3)

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

208 (206)

218 (215)

232 (231)

240 (240)

– (240)

– (250)3

– (250)3

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

201 (200)

209 (207)

219 (219)

238 (237)

– (237)

– (242)

– (250)3

Innerorts

5,9–6,3 (6,1–6,4)

5,9–6,3 (6,1–6,4)

5,6–6,3 (6,0–6,4)

6,1–6,7 (6,0–6,4)

– (6,7–6,9)

– (9,1–9,2)

– (7,2)

Innerorts

6,0–6,4 (6,2–6,5)

6,0–6,4 (6,2–6,5)

6,0–6,3 (6,3–6,4)

6,3–6,7 (6,3–6,4)

– (6,7–6,9)

– (9,2–9,3)

– (7,3–7,4)

Außerorts

4,1–4,7 (4,3–4,7)

4,1–4,7 (4,3–4,7)

3,7–4,3 (4,1–4,5)

4,0–4,5 (4,1–4,5)

– (4,6–5,0)

– (5,9–6,1)

– (5,2–5,3)

Außerorts

4,1–4,8 (4,5–4,9)

4,1–4,8 (4,5–4,9)

4,0–4,5 (4,3–4,6)

4,1–4,6 (4,3–4,6)

– (4,8–5,1)

– (6,0–6,4)

– (5,4)

Kombiniert

4,8–5,3 (4,9–5,3)

4,8–5,3 (4,9–5,3)

4,4–5,1 (4,8–5,2)

4,8–5,3 (4,8–5,2)

– (5,4–5,7)

– (7,0–7,2)

– (5,9–6,0)

Kombiniert

4,8–5,4 (5,1–5,5)

4,8–5,4 (5,1–5,5)

4,7–5,2 (5,1–5,3)

4,9–5,4 (5,1–5,3)

– (5,5–5,8)

– (7,2–7,4)

– (6,0–6,2)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

125–139 (129–140)

125–139 (129–140)

117–133 (125–136)

125–140 (125–136)

– (144–152)

– (185–189)

– (154–157)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

127–141 (134–144)

127–141 (134–144)

124–135 (134–138)

128–141 (134–138)

– (147–155)

– (191–195)

– (159–162)

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

C 63 AMG

C 63 AMG

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

C 180

C 200

C 250

C 350

C 350 4MATIC

BENZINMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

Gesamthubraum (cm3)

1.796

1.796

1.796

3.498

3.498

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

115/5.000

135/5.250

150/5.500

225/6.500

225/6.500

C 180

C 200

C 250

C 350

BENZINMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

6.208

Gesamthubraum (cm3)

1.796

1.796

1.796

3.498

6.208

336/6.800

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

115/5.000

135/5.250

150/5.500

225/6.500

336/6.800

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

9,0 (8,9)

8,2 (7,8)

– (7,2)

– (6,0)

– (6,0)

– (4,5)

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

9,2 (9,1)

8,4 (8,1)

– (7,4)

– (6,1)

– (4,6)

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

225 (223)

237 (235)

– (240)

– (250)3

– (250)3

– (250)3

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

218 (216)

228 (226)

– (233)

– (250)3

– (250)3

Innerorts

9,3–9,6 (8,7–8,9)

9,3–9,8 (8,7–9,0)

– (8,7–9,0)

– (9,4–9,6)

– (10,0–10,1)

– (18,1)

Innerorts

9,3–9,9 (8,7–9,0)

9,6–10,2 (8,9–9,1)

– (8,9–9,1)

– (9,7–9,9)

– (18,6)

Außerorts

5,2–5,9 (5,0–5,7)

5,2–5,8 (5,1–5,6)

– (5,1–5,6)

– (5,3–5,6)

– (5,9–6,1)

– (8,5)

Außerorts

5,4–6,1 (5,4–5,8)

5,5–6,2 (5,4–5,7)

– (5,4–5,7)

– (5,6–5,8)

– (8,7)

Kombiniert

6,7–7,3 (6,4–6,9)

6,6–7,2 (6,4–6,9)

– (6,4–6,9)

– (6,8–7,0)

– (7,4–7,6)

– (12,0)

Kombiniert

6,8–7,5 (6,6–7,0)

6,9–7,6 (6,7–6,9)

– (6,7–6,9)

– (7,1–7,3)

– (12,3)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

157–169 (148–160)

154–168 (150–161)

– (150–161)

– (159–164)

– (174–178)

– (280)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

160–176 (155–163)

160–177 (155–162)

– (155–162)

– (165–170)

– (288)

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

1

Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 2 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. 3 Elektronisch abgeregelt. Werte in Klammern beziehen sich auf Motoren mit Automatikgetriebe. Weitere technische Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.de

1

Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 2 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. 3 Elektronisch abgeregelt. Werte in Klammern beziehen sich auf Motoren mit Automatikgetriebe. Weitere technische Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.de


Ausstattungen

Service & Dienstleistungen

99

Fakten & Farben

Technische Daten Limousine.

100

Technische Daten T-Modell.

C 180 CDI

C 200 CDI

C 220 CDI

C 250 CDI

C 250 CDI 4MATIC

C 300 CDI 4MATIC

C 350 CDI

C 180 CDI

C 200 CDI

C 220 CDI

C 250 CDI

C 250 CDI 4MATIC

C 300 CDI 4MATIC

C 350 CDI

DIESELMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

DIESELMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

Gesamthubraum (cm3)

2.143

2.143

2.143

2.143

2.143

2.987

2.987

Gesamthubraum (cm3)

2.143

2.143

2.143

2.143

2.143

2.987

2.987

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

88/2.800–4.600

100/2.800–4.600

125/3.000–4.200

150/4.200

150/4.200

170/3.800

195/3.800

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

88/2.800–4.600

100/2.800–4.600

125/3.000–4.200

150/4.200

150/4.200

170/3.800

195/3.800

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

10,5 (10,8)

9,2 (9,1)

8,4 (8,1)

7,0 (7,1)

– (7,1)

– (6,4)

– (6,0)

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

10,8 (11,1)

9,6 (9,5)

8,5 (8,3)

7,3 (7,4)

– (7,4)

– (6,5)

– (6,3)

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

208 (206)

218 (215)

232 (231)

240 (240)

– (240)

– (250)3

– (250)3

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

201 (200)

209 (207)

219 (219)

238 (237)

– (237)

– (242)

– (250)3

Innerorts

5,9–6,3 (6,1–6,4)

5,9–6,3 (6,1–6,4)

5,6–6,3 (6,0–6,4)

6,1–6,7 (6,0–6,4)

– (6,7–6,9)

– (9,1–9,2)

– (7,2)

Innerorts

6,0–6,4 (6,2–6,5)

6,0–6,4 (6,2–6,5)

6,0–6,3 (6,3–6,4)

6,3–6,7 (6,3–6,4)

– (6,7–6,9)

– (9,2–9,3)

– (7,3–7,4)

Außerorts

4,1–4,7 (4,3–4,7)

4,1–4,7 (4,3–4,7)

3,7–4,3 (4,1–4,5)

4,0–4,5 (4,1–4,5)

– (4,6–5,0)

– (5,9–6,1)

– (5,2–5,3)

Außerorts

4,1–4,8 (4,5–4,9)

4,1–4,8 (4,5–4,9)

4,0–4,5 (4,3–4,6)

4,1–4,6 (4,3–4,6)

– (4,8–5,1)

– (6,0–6,4)

– (5,4)

Kombiniert

4,8–5,3 (4,9–5,3)

4,8–5,3 (4,9–5,3)

4,4–5,1 (4,8–5,2)

4,8–5,3 (4,8–5,2)

– (5,4–5,7)

– (7,0–7,2)

– (5,9–6,0)

Kombiniert

4,8–5,4 (5,1–5,5)

4,8–5,4 (5,1–5,5)

4,7–5,2 (5,1–5,3)

4,9–5,4 (5,1–5,3)

– (5,5–5,8)

– (7,2–7,4)

– (6,0–6,2)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

125–139 (129–140)

125–139 (129–140)

117–133 (125–136)

125–140 (125–136)

– (144–152)

– (185–189)

– (154–157)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

127–141 (134–144)

127–141 (134–144)

124–135 (134–138)

128–141 (134–138)

– (147–155)

– (191–195)

– (159–162)

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

C 63 AMG

C 63 AMG

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

C 180

C 200

C 250

C 350

C 350 4MATIC

BENZINMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

Gesamthubraum (cm3)

1.796

1.796

1.796

3.498

3.498

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

115/5.000

135/5.250

150/5.500

225/6.500

225/6.500

C 180

C 200

C 250

C 350

BENZINMOTOREN

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

BlueEFFICIENCY

6.208

Gesamthubraum (cm3)

1.796

1.796

1.796

3.498

6.208

336/6.800

Nennleistung1 (kW bei 1/min)

115/5.000

135/5.250

150/5.500

225/6.500

336/6.800

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

9,0 (8,9)

8,2 (7,8)

– (7,2)

– (6,0)

– (6,0)

– (4,5)

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

9,2 (9,1)

8,4 (8,1)

– (7,4)

– (6,1)

– (4,6)

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

225 (223)

237 (235)

– (240)

– (250)3

– (250)3

– (250)3

Höchstgeschwindigkeit ca. (km/h)

218 (216)

228 (226)

– (233)

– (250)3

– (250)3

Innerorts

9,3–9,6 (8,7–8,9)

9,3–9,8 (8,7–9,0)

– (8,7–9,0)

– (9,4–9,6)

– (10,0–10,1)

– (18,1)

Innerorts

9,3–9,9 (8,7–9,0)

9,6–10,2 (8,9–9,1)

– (8,9–9,1)

– (9,7–9,9)

– (18,6)

Außerorts

5,2–5,9 (5,0–5,7)

5,2–5,8 (5,1–5,6)

– (5,1–5,6)

– (5,3–5,6)

– (5,9–6,1)

– (8,5)

Außerorts

5,4–6,1 (5,4–5,8)

5,5–6,2 (5,4–5,7)

– (5,4–5,7)

– (5,6–5,8)

– (8,7)

Kombiniert

6,7–7,3 (6,4–6,9)

6,6–7,2 (6,4–6,9)

– (6,4–6,9)

– (6,8–7,0)

– (7,4–7,6)

– (12,0)

Kombiniert

6,8–7,5 (6,6–7,0)

6,9–7,6 (6,7–6,9)

– (6,7–6,9)

– (7,1–7,3)

– (12,3)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

157–169 (148–160)

154–168 (150–161)

– (150–161)

– (159–164)

– (174–178)

– (280)

CO2-Emissionen2 (g/km) kombiniert

160–176 (155–163)

160–177 (155–162)

– (155–162)

– (165–170)

– (288)

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Emissionsklasse

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

Krastoffverbrauch2 (l/100 km)

1

Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 2 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. 3 Elektronisch abgeregelt. Werte in Klammern beziehen sich auf Motoren mit Automatikgetriebe. Weitere technische Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.de

1

Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 2 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. 3 Elektronisch abgeregelt. Werte in Klammern beziehen sich auf Motoren mit Automatikgetriebe. Weitere technische Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.de


Service & Dienstleistungen

UNI-LACKE

101

Fakten & Farben

METALLIC-LACKE

C-Klasse Limousine und T- Modell.

Ausstattungen

METALLIC-SONDERLACKE

040

183

792

779

590

197

794

799

Altfahrzeug-Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihre C-Klasse nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten Entsorgung gemäß EU-Altfahrzeug-Richtlinie1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit. 1

Gilt entsprechend den nationalen Vorschrien für Fahrzeuge bis zu 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte Konstruktion erfüllen die Mercedes-Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt und verbessert. Somit wird die C-Klasse die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercedes-benz.de

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschri, 04.02.2011, können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des 650

497

890

Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschri wird international eingesetzt. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschrien und Auswirkungen haben jedoch nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Druckschri Gültigkeit. Fragen Sie daher zu den in anderen Ländern geltenden Vorschrien und Auswirkungen und zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer. www.mercedes-benz.com

775

Daimler AG, Stuttgart BC/MC 6701 · 0020 · 00-01/0611 Printed in Germany

C-Klasse Limousine und T-Modell.


Service & Dienstleistungen

UNI-LACKE

101

Fakten & Farben

METALLIC-LACKE

C-Klasse Limousine und T- Modell.

Ausstattungen

METALLIC-SONDERLACKE

040

183

792

779

590

197

794

799

Altfahrzeug-Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihre C-Klasse nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten Entsorgung gemäß EU-Altfahrzeug-Richtlinie1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit. 1

Gilt entsprechend den nationalen Vorschrien für Fahrzeuge bis zu 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte Konstruktion erfüllen die Mercedes-Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt und verbessert. Somit wird die C-Klasse die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercedes-benz.de

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschri, 04.02.2011, können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des 650

497

890

Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschri wird international eingesetzt. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschrien und Auswirkungen haben jedoch nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Druckschri Gültigkeit. Fragen Sie daher zu den in anderen Ländern geltenden Vorschrien und Auswirkungen und zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer. www.mercedes-benz.com

775

Daimler AG, Stuttgart BC/MC 6701 · 0020 · 01-01/0611 Printed in Germany

C-Klasse Limousine und T-Modell.


MERCEDES BENZ C-Klasse  

Katalog Mercedes Benz C-Klasse

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you