Issuu on Google+

··· Veranstaltungen ··· Freizeittipps ··· Kultur ··· Urlaub ··· Nützliches ··· Veranstaltungen ··· Freizeittipps ··· Kultur ··· Urlaub ··· Nützliches ···

l a m u a ch rein ! S Juli - Dezember 2010 Ve ra n s t a l t u n g s m a g a z i n


Kontakt und Inhalt

Kont ak t Gemeinde Großheide Schloßstraße 10 · 26532 Großheide Tel. 0 49 36 - 91 89 25 E-Mail: tourist@grossheide.de Öffnungszeiten Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr

Inhal t Kontakt & Wissenswer tes Stör tebeker s Stundenplan

3-5 6 - 23

Regelmäßige Veranstaltungen

24 - 29

Veranstaltungs -Höhepunkte

3 0 - 33

Überregionale Höhepunkte

34 - 35

Ausflugsziele für Kinder

36 - 37

Das erweiter t den Horizont

38 - 39

Kurverwaltung Hage Hauptstraße 81 · 26524 Hage Tel. 0 49 31 - 18 99 70 E-Mail: kurverwaltung@sg-hage.de Öffnungszeiten: Mo - Do 08.30 - 12.30 Uhr 14.30 - 17.00 Uhr Freitag 08.30 - 12.30 Uhr

Zweigstelle Hage-Berum Badstr. 1, Kurzentrum Hage-Berum (Schwimmbad-Eingang) Tel. 0 49 36 - 91 84 40 Öffnungszeiten: Mo - Fr 08.00 - 20.00 Uhr Samstag 09.00 - 17.30 Uhr Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr Außerhalb der Freibad Saison: Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr, 14.00 - 20.00 Uhr Samstag 09.00 - 17.30 Uhr Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr

Tourist-Information Brookmerland

Hilfreiches von A bis Z & Impressum

40 - 41

Über sichtskar te

42 - 43

Tidekalender

44 - 45

Das Titelbild zeigt eine Ausflugsfahrt mit dem Planwagen durch die Wald- & Moorlandschaft der Gemeinde Großheide (Berumerfehn) . Weitere Infos hierzu finden Sie unter „Regelmäßige Veranstaltungen“ (Seite 24). Foto: SKN/Ostfriesland-Bild

Am Markt 11 · 26529 Marienhafe Tel. 0 49 34 - 81-224 E-Mail: touristinfo@marienhafe.de

übrige Zeiten Mo - Do 09:00 - 12.30 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr Freitag 09.00 - 12.30 Uhr

©SKN/Ostfriesland-Bild

Öffnungszeiten 15.6. bis 15.8. Mo - Fr 09.00 - 12.30 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr Samstag 10.00 - 12.30 Uhr

Torfkahnfahrten auf der Mittelwieke (s. S. 24)

3


Störtebekers W i s s e n Stundenplan swer tes

aus dem

Störtebeker - dem berühmten Seeräuber - verdankt die Region um Großheide, den Luftkurort Hage und den Erholungsort Marienhafe im Herzen Ostfrieslands ihren Namen. Im 14. Jahrhundert waren die Seeräuber begehrte Helfer in den jahrelangen Kämpfen um die Macht in den nordischen Staaten im Ostseeraum. Nach dem Friedensschluss von 1395 verlagerten viele Seeräuber ihr Betätigungsfeld von der Ostsee in die Nordsee, denn Kaperungen der Hanse-Schiffe versprachen große Beute. Einer von ihnen war Klaus Störtebeker. Als historisch gesichert gilt, dass er mit seinen Liekedeelern (Piraten) im Jahre 1396 im Hafen von Marienhafe Zuflucht suchte. Seinen Wohnsitz nahm er in dem 40 Meter hohen Turm, der heute natürlich Störtebeker-Turm heißt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Bronzestatue auf dem Marktplatz in Marienhafe. Sie wurde von dem Leeraner Bildhauer Klaus Böke entworfen und von Michael Wittkamp in Elmenhorst bei Hamburg gegossen.

Störtebekerturm in Marienhafe

4

S tör t e b ek e r l a nd Im Juni 1996 wurde Störtebeker nach 600 Jahren durch die ersten Störtebeker-Freilichtspiele wieder erlebbar. Seitdem finden diese alle drei Jahre statt. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken im Störtebekerland: z.B. historische Windmühlen. In den sechs Gemeinden des Brookmerlandes rund um Marienhafe finden Sie gleich fünf teils wunderschön restaurierte Mühlen. In Großheide, Ortsteil Berumerfehn, finden Sie einen zweistöckigen Galerie-Holländer und im Ortsteil Südcoldinne einen Erdholländer. In Hage steht die höchste Windmühle - ihr müssen nur noch neue Flügel „wachsen“. Für Romantiker und geschichtlich Interessierte bietet das Störtebekerland viel Sehenswertes: z.B. den Schlosspark in Lütetsburg, in dem man stundenlang zwischen altem Baumbestand, einer Fülle von Rhododendren und Azaleen spazieren gehen kann; die Burg Berum aus dem 14. Jahrhundert (heute ein Gästehaus), die verschiedenen Kirchen und und und … Entdecken Sie einfach Ihr eigenes Störtebekerland – es wartet auf Sie!

Burg Berum

©SKN/Ostfriesland-Bild

Wissenswer te s


Eine Veranstaltung im Rahmen des Projektes „Abenteuer Wirklichkeit“. Alle Veranstaltungen und Infos unter www.ostfriesland.de und in den Tourist-Informationen im Störtebekerland.

NEU

im Störtebekerlan d

Abenteuerliche Kulturroute Störtebekerland – „Häuptlinge, Freibeuter und Freie Friesen“ Die abwechslungsreiche Fahrradroute ist ein kulturhistorisches Highlight Ostfrieslands. Auf den Spuren der ostfriesischen Häuptlinge und Freien Friesen begegnen Sie Burgen, Schlössern und wilden Äckern, die von der glanzvollen und blutigen Geschichte dieser Region erzählen. Abenteuerliche Kulturstätten und besondere Naturerlebnisse werden erlebbar und suggerieren dem Radfahrer die ostfriesische Vergangenheit.

Und wer mal eine Fahrradpause einlegen möchte, kann den Ausflug mit der Museumseisenbahn kombinieren. Von Juni bis Oktober (sonntags) fährt die Museumseisenbahn regelmäßig zwischen Hage und Dornum (Fahrräder können mitgenommen werden).

Weitere Informationen zur Kulturroute finden Sie unter www.Stoertebekerland.de (Download der Karten und Wegbeschreibung unter „Raderlebnis“) oder in den Tourist-Informationen im Störtebekerland.

Heiner Altmeppen, „Norddeutsche Landschaft“, 1980/81 © VG Bild-Kunst Bonn, 2009

4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17

Schloss Lütetsburg Mühle Leezdorf St. Marienkirche und Störtebekerturm Marienhafe Störtebeker Denkmal Ulferts Börg Gedenkstein „Wilde Äcker“ Mühle Berumerfehn Kompaniehaus Berumerfehn Kirche in Arle St. Batholomäuskirche in Dornum Schloss Dornum Beningaburg Dornum Zwei-Siele-Museum Westaccumersiel Hafenkaje Nessmersiel Burg Berum Mühle Hage St. Ansgarikirche Hage ©SKN/Ostfriesland-Bild

Die Tour: 1 2 3


Stör tebeker s Stundenplan Donner s t ag , 01. Jul i 15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 16.00 - 19.30 Uhr Ran ans Pferd! Schnupperkurs für erwachsene Wiedereinsteiger & Reitanfänger. (Pferde werden gestellt) Alter: Ü 30. Teilnehmerzahl begrenzt. 18 Euro/Pers. Anmeldung bitte bis 14 Tage vorher unter: Ferienhof Scharwies, Tel: 04936-914767. RJV „Kleine Strolche“, Berumbur e.V., Linienweg 1, Berumbur.

14.00 - 19.30 Uhr Bodenschule für Anfänger Problembehebung fängt am Boden an. Eigene Pferde sind herzlich willkommen (Bitte um Rücksprache). Pferde können auch gestellt werden. Alter: Ü30. 18 Euro/Person. Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen bitte bis 14 Tage vorher: RJV „Kleine Strolche“, Berumbur e.V., Linienweg 1, Berumbur, Ferienhof Scharwies, Tel: 04936-914767.

Sonnt ag , 0 4 . J u l i

17.00 Uhr Großes Reit- und Springturnier Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

9.30 Uhr Fahrradtour des Heimatvereins Leezdorf Start: Mühlengelände Leezdorf, Sträkweg. Ziel: Gaststätte „Christians“ (Brunchbüffet). Anmeldung bitte bis 27. Juni: Heimatverein Leezdorf e.V, Dora Wilts, Tel: 04934-7990.

Fr eit a g , 02 . Jul i

10.00 Uhr 11.Oldtimer-Treckertreffen Berumerfehn Weitere Infos siehe Freitag, 2. Juli.

Zeltlager & Kinderfest Der Freiwilligen Feuerwehr Hagermarsch & KBV Waterkant Theener, Hagermarsch. Infos: Reiner Freese, Tel: 04938-226500. 18.00 Uhr 11.Oldtimer-Treckertreffen Berumerfehn Ausstellung historischer, landwirtschaftlicher Arbeitsgeräte. Dreschvorführung, Wettheizen und Wettstarten sowie buntes Rahmenprogramm und Korsofahrt mit Oldtimertrecker. Infos: Dieter Lannte, Tel: 04936-91360. 16.00 - 17.30 Uhr „Treffpunkt Spielplatz“ Lieder, Geschichten, Spiel & Spass auf dem Spielplatz am Kurzentrum im Ferienpark Hage - Berum für alle Kinder ab 5 Jahre. Bei schlechtem Wetter weichen wir aus ins Haus des Gastes Hage-Berum! Eintritt frei. Haus des Gastes, Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Die Brücke e.V., Ulrike Steinbiß, Tel: 04931-934486.

S ams t a g , 03 . Jul i 10.00 Uhr 11.Oldtimer-Treckertreffen Berumerfehn Weitere Infos siehe Freitag, 2. Juli. 14.00 – 17.00 Uhr Boßel-Jux-Turnier Für alle Vereine, Verbände und Gäste, die Spaß am Spiel rund um die Boßelkugel haben oder den Nationalsport der Friesen kennen lernen möchten. Eine Gruppe (5 Pers. – egal ob Erw. od. Kind) absolviert mehrere Boßel-KegelSpiele. Teilnahme kostenlos! Veranstaltungsort: Übungsgelände des KBV „Einigkeit“ Hage, Breiter Weg, Hage. Infos: Harald Saathoff, Tel: 04931-76143.

= Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33

10.00 - 17.30 Uhr Bahnhofsfest in Dornum Auf dem Dornumer Bahnhofsgelände gibt es an diesem Tag vielfältige Aktionen rund um die Eisenbahn (Film-/ Diavorführungen, Gewinnspiel, Fahrzeuge aus unserem Norder Museum od. dem Lokführer über die Schulter blicken). Regulärer Fahrbetrieb der Küstenbahn bietet die Möglichkeit den Festbesuch mit einer Fahrt von Hage nach Dornum zu verbinden. Start: Bahnhof Hage (Nähe Kiebitzmarkt), Bahnhofstraße Infos: www.mkoev.de, Telefon: 04931-16903, Fahrkarten nur im Vorverkauf. 11.00 – 17.00 Uhr 3. Osteeler Riesenflohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Donner s t ag , 08 . J u l i 15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Fr ei t ag 09 . J u l i Grillfahrt der Museumseisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 16.00 - 17.30 Uhr „Treffpunkt Spielplatz“ Lieder, Geschichten, Spiel & Spass auf dem Spielplatz am Kurzentrum im Ferienpark Hage - Berum für alle Kinder ab 5 Jahre. Bei schlechtem Wetter weichen wir aus ins Haus des Gastes Hage-Berum! Eintritt frei. Haus des Gastes, Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Die Brücke e.V., Ulrike Steinbiß, Tel: 04931-934486.

7


Stör tebeker s Stundenplan D onner s t ag , 15 . Jul i

Donner s t ag , 22 . J u l i

15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

19.30 Uhr 5. Friesisch-keltische Nacht an der Leezdorfer Mühle Die Kulisse der historischen Leezdorfer Mühle, Musik, Tanz, Feuer und eine laue Sommernacht - Das alles zusammen verspricht ein Highlight für alle Folkfreunde! Mit „Laway“ und weiteren, tollen Bands. Mühle Leezdorf, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Tourist-Information Brookmerland, Tel: 04934-81224.

Fr eit ag , 23 . J u l i

Sonnt ag , 18 . Jul i

19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

Tag der offenen Tür – Lütetsburger Golfplatz Golfanlage Schloss Lütetsburg, Landstr. 36, Hage-Lütetsburg. Infos: 04931-1750. 19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf In der Festwoche (18.07. - 23.07.) kann beim Schützenhaus in Ostermoordorf jeweils abends ab 19:00 gekegelt, geklütert und geschossen werden. Für Getränke und Leckereien vom Grill ist gesorgt. Schützenverein „Gut Ziel“, Schützenhaus Ostermoordorf, Röttweg, 26532 Ostermoordorf. Infos: Gisela Bliesner, Tel: 04936-8376. 11.00 – 13.00 Uhr Musikalisches Frühschoppen Frühkonzert mit der Musikgruppe „Pegasus“ im oder am Haus des Gastes Hage-Berum (Badstraße 1). Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

Mont ag , 19 . Jul i 19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

Die ns t ag , 20. Jul i 19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

Mitt w o ch , 21. Jul i 14.00 Uhr Moorwanderung & Teezeremonie Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

8

10.00 – 16.00 Uhr Geführte Radtour ins Moor Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 20.00 Uhr Lesung mit Klaus-Peter Wolf Klaus-Peter Wolf stellt sein neuestes Werk „Ostfriesensünde“ in der Störtebekers Teestube (Am Markt) in Marienhafe vor. Eintritt: 8 Euro. Infos: Tourist-Information Marienhafe, Tel: 04934-81224.

16.00 - 17.30 Uhr „Treffpunkt Spielplatz“ Lieder, Geschichten, Spiel & Spass auf dem Spielplatz am Kurzentrum im Ferienpark Hage - Berum für alle Kinder ab 5 Jahre. Bei schlechtem Wetter weichen wir aus ins Haus des Gastes Hage-Berum! Eintritt frei. Haus des Gastes, Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Die Brücke e.V., Ulrike Steinbiß, Tel: 04931-934486. 19.00 Uhr Eröffnung Hager Kulturwochen Feierliche Eröffnung der 4. Hager Kulturwochen im Rathaus mit Ausstellung von Kunstwerken aller Teilnehmer an der „Galerie Hauptstraße/Kunst im Schaufenster“. Weitere Infos sie unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. Rathaus Hage, Hauptstraße, Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

S ams t ag , 24 . J u l i Geführte Pilgertour Schola Dei Weitere Infos siehe Seite 17 10.00 Uhr Hager Ortsfest Weitere Infos sie unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 14.00 Uhr Fußballmeisterschaft SG Hage 3. Samtgemeinde Meisterschaft aller aktiven Senioren Fußballmannschaften der Samtgemeinde Hage. Sportplatz Halbemond, Fehnstraße 10, Halbemond Infos: TuS Halbemond, Erwin Blonn, Tel: 04931-997428 19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Großer Schützenball im Festsaal des Kompaniehauses in Berumerfehn. Einlass ab 19:30. Eintritt kostenlos. Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

= Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33


8JS#SJ/HF/4JF)J/ 

SCHIFFSFAHRPLAN

NORDDEICH-NORDERNEY

Fahrzeit etwa 55 Min. (ohne Gewähr) Änderungen vorbehalten.

AKTIENGESELLSCHAFT REEDEREI NORDEN-FRISIA

Tel.: 04931 987-0 www.reederei-frisia.de


Stör tebeker s Stundenplan S onnt a g , 2 5 . Jul i

Fr ei t ag , 3 0. J u l i

9.30 Uhr Fußballmeisterschaft SG Hage Weitere Infos siehe Samstag, 24. Juli.

10.00 – 16.00 Uhr Geführte Radtour ins Moor Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

19.00 – 24.00 Uhr Schützenfest Ostermoordorf Weitere Infos siehe Sonntag, 18. Juli.

20.00 Uhr Marienhafe bei Nacht Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Hohepunkte“.

10.00 Uhr Hager Ortsfest Weitere Infos sie unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

14.00 Uhr Indianertage Tolle Ponyspiele ganz nach Art der Indianer! Für Kinder von 5-17J. 6 Euro/Person. Anmeldungen bitte bis 14 Tage vorher: Ferienhof Scharwies, Linienweg 1, Berumbur, Tel: 04936-914767.

11.00 – 17.00 Uhr Flohmarkt in Hage Marktplatz Hage, Hauptstraße, Hage. Infos: Herr Graf, Tel: 04934-1420.

M ont a g , 2 6 . Jul i 14.00 Uhr Schnitzeljagd & Knobelaufgaben Schnitzeljagd mit verschiedenen Stationen durch Berumbur/Holzdorf. Mit tollen Gewinnen! Alter: 5 - 17 Jahre. Anmeldung bitte bis 14 Tage vorher. 6 Euro/Kind. Infos: Ferienhof Scharwies, Linienweg 1, Berumbur, Tel: 04936-914767.

M it t w och , 28 . Jul i Tagesfahrt nach Bremerhaven mit Besichtigung des Klimahauses. Vorherige Anmeldung erbeten. Infos: Heimat- u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Christel Schmidt, Tel: 04936-914983. 14.00 Uhr Sommerolympiade Verschiedene sportliche Stationen sorgen für einen abwechslungsreichen Nachmittag! Alter: 5 - 17 Jahre. Anmeldung bitte bis 14 Tage vorher. 6 Euro/Person. Infos: Ferienhof Scharwies, Linienweg 1, Berumbur, Tel: 04936-914767.

16.00 Uhr Treffpunkt Spielplatz „Dschungelfest“ Dschungelfest auf den Spielplatz beim Haus des Gastes (für Kinder ab 5J.) mit Spielen, Liedern, Geschichten und Bastelangeboten rund um das Thema „Dschungel“. Bei schlechtem Wetter weichen wir ins Haus des Gastes ein. Anmeldung unter: Die Brücke e.V., Ulrike Steinbiß, Tel: 04931-934486, E-Mail: ulrike.steinbiss@ewetel.net.

Sams t ag , 3 1. J u l i 14.00 – 22.00 Uhr Sommerfest der Fehntjer-Fußball-Freunde Beliebtes Sommerfest mit vielen Aktivitäten und Attraktionen, vor allem für Kinder. Mit Juxturnier, an dem sich Mannschaften (7 Spieler) beteiligen können. Wilfried-Freese-Arena, Am Berumerfehnkanal, 26532 Westermoordorf. Infos: FFF Berumerfehn 95 e.V., Tel: 04936-8015 od. 04931-975780.

Mont ag , 02 . Au g u s t 14.00 – 18.00 Uhr 8. Kinder-Piraten-Fest in Marienhafe Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Hohepunkte“.

Donner s t ag , 2 9 . Jul i 15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 14.00 Uhr Indianertage Tolle Ponyspiele ganz nach Art der Indianer! Für Kinder von 5-17J. 6 Euro/Person. Anmeldungen bitte bis 14 Tage vorher: Ferienhof Scharwies, Linienweg 1, Berumbur, Tel: 04936-914767. 14.00 Uhr Windkraftanlage & Fisch frisch aus dem Räucherofen Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. = Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33

Mi tt w o ch , 0 4 . Au g u s t 14.00 Uhr Moorwanderung & Teezeremonie Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Donner s t ag , 05 . A u g u s t 15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

11


Stör tebeker s Stundenplan Sonnt ag , 08 . Augus t

S ams t ag , 14 . Au g u s t

10.15 Uhr Freiluftgottesdienst an der Leezdorfer Mühle Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im „Oll Boo“ statt. Mühlengelände, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Gerke Hugen, Tel: 04934-5242.

10. 00 Uhr Leezdorfer Mühlenfest Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

11.00 – 13.00 Uhr Musikalischer Frühschoppen Frühkonzert mit dem Duo „Marion & Sabine“ im oder am Haus des Gastes Hage-Berum, Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970. 19.30 – 22.00 Uhr Heimatabend in Freepsum Heimatabend mit den Freepsumer Meersängern und der Original Ostfriesischen Blaskapelle aus Großheide. Eintritt frei. Schützenplatz Freepsum. Infos: Wilfried Meyer, Tel: 04975-1880.

Die ns t ag , 10. Augus t 15.00 Uhr Klönnachmittag Unterhaltsamer Nachmittag in der Lüttjen School. Gäste sind herzlich willkommen! Lüttje School“ Heimat-u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04936-914983.

Donner s t ag , 12 . Augus t

Musik im Garten Weitere Infos siehe Freitag, 13. August. 16.00 Uhr Lampionfest mit Flohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

S onnt a g , 15 . A u g u s t 14.00 Uhr Fahrradtour mit Grillfest Fahrradtour, mit anschließendem Grillfest an der Mühle. Treffpunt: Mühle Sterrenberg in Upgant-Schott (Mühlenloog). Infos: Hermann Ommen, Tel: 04934-7147. Musik im Garten Weitere Infos siehe Freitag, 13. August.

Donner s t ag , 19 . Au g u s t 15.00 Uhr Seniorentreffen im „Boo“ an der Mühle in Leezdorf Regelmäßig trifft sich der Seniorentreff des Heimatvereins Leezdorf um Tee zu trinken und sich die neuesten Neuigkeiten zu erzählen. Alle interessierten Senioren sind herzlich willkommen! „Oll Boo“ an der Leezdorfer Mühle, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf, Erika Meiners, Tel: 04934-5242.

15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

F r eit a g , 13 . Aug us t

Fr eit ag , 2 0. A u g u s t

Geführte Pilgertour Schola Dei Weitere Infos siehe Seite 17

16.00 Uhr Döschkefest in Rechtsupweg Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

14.00 Uhr Windkraftanlage & Fisch frisch aus dem Räucherofen Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

S ams t ag , 2 1. Au g u s t

Grillfahrt der Museumseisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. Musik im Garten Musikwochenende mit der „Norddeutschen Chorakademie“. Leitung: Katharina Marburg-Herlyn. Mit Liedern zu Natur und Jahreszeiten sowie Feldkraislektionen für Stimme u. Atem. Burg Berum, Burgstr. 1, Hage-Berum. Infos: Margit v. Oppeln, Tel: 04931-7755.

12

9.00 Uhr Für Vogelliebhaber 25. Jubiläums-Meisterschaften. Eintagesschau für Zebrafinken, Japanische Mövchen, Gouldsamadinen, Reisamadinen und Diamattäubchen (mit Siegerehrung). Ehemals Doornkaatbrennerei, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber u. Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V., Tel: 04931-957214. 11.00 Uhr Döschkefest in Rechtsupweg Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. = Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33


Besuchen Sie die

Pirat enweltr ekor dGemeinde!

Die

Interessengemeinschaft

e f a h n e i r a M lädt Sie ein: 30. Juli 2010 Marienhafe be24i UhrNacht

kk

20– Tolles Einkaufserlebnis von ßem Feuerwerk gro und ten ebo mit tollen Ang

2. Au gu st 2010 Kinderpiratenfmitest

kk

in Marienhafe von 14–18 Uhr ebo ten vie l Spi el, Spa ß und toll en Ang n ate Pir speziell für unsere kleinen

%

10.–12. Dez. 2010  Weihnachtsmarkt in Marienhafe %

kk 3. Advent,




Habbo Claahsen Immobilienfachbüro

unabhängig – kompetent – zuverlässig Nordorf 7 · 26427 Esens Tel.: 0 49 71/ 45 42 · Fax: 52 36 mobil: 0171 / 12 19 28 1 www.immobilienvermittlung-ostfriesland.de E-Mail: claahsen.habbo@t-online.de

Vermittlung von Haus- und Grundbesitz

Kennwort zum Glück

de: o C s k c ü Gl Z Of2mu8e

Einfach den Glücks-Code auf www.oz-online.de eingeben und beschenken lassen.

 Ostfriesen-Zeitung


Stör tebeker s Stundenplan Sonnt a g , 22 . Augus t

Sams t a g , 0 4 . S ep t emb e r

11.00 – 13.00 Uhr Musikalisches Frühschoppen Musikalisches Frühschoppen mit Band „Sea-Birds“ im oder am Haus des Gastes Hage-Berum, Badstraße 1. Eintritt frei. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

Geführte Pilgertour Schola Dei Weitere Infos siehe Seite 17

11.00 – 17.00 Uhr Flohmarkt in Hage Marktplatz & Hauptstraße, Hage. Infos: Herr Graf, Tel: 04934-1420.

20.00 Uhr Abendwanderung Der Heimatverein Berumerfehn e.V. lädt Sie herzlich zu einer Abendwanderung ein. Düwelsmeer Berumerfehn, Ostermoordorf. Infos: Kea Büscher, Tel: 04936-7415.

Mitt w o ch , 2 5 . Augus t

Sonnt ag , 05 . S ep t emb e r

14.00 Uhr Moorwanderung & Teezeremonie Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Tuffelmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

D onner s t ag , 2 6 . Augus t

Donner s t ag , 09 . S ep t emb e r

15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sa ms t a g , 28 . Augus t

Fr ei t ag , 10. S ep t emb e r

14.00 Uhr Radtour mit Grillen Radtour mit anschließendem Grillen. Alle sind herzlich willkommen! Ellernhus Upgant-Schott, Upgant-Schott Infos: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223.

Herbstmarkt in Marienhafe Der Jahrmarkt bietet Klein und Groß ein abwechslungsreiches Programm und jede Menge Vergnügen. Rosenstraße und Marktplatz, Marienhafe Infos: Carsten Kruse, Samtgemeinde Brookmerland, Tel: 04934-233.

Sonnt a g , 2 9 . Aug u s t 15.00 – 17.00 Uhr Sommerkonzert Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

D onner s t ag , 02 . S ep t ember 15.30 - 19.30 Uhr Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Fr e it a g , 03 . Sep t ember 18.00 – 23.00 Uhr Dämmerschoppen Musikveranstaltung des Störtebeker Shanty Chores Marienhafe e.V. unter Mitwirkung weiterer Musikgruppen auf dem Platz vor der Störtebeker Teestube in der Markstraße. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Eintritt frei. Infos: Gerd Heinken, Tel: 04931-12090, www.stoertebeker-shantychor.de.

= Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33

Fr ei t ag , 10. S ep t emb e r 19.00 – 20.00 Uhr Orgelkonzert Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sams t a g , 11. S ep t emb e r MF-Trecker-Treffen Zum 3. Mal findet ein Treffen alter Trecker statt. Wer sich verbunden fühlt und einmal ein Fachgespräch führen möchte - hier sind Sie herzlich willkommen! Mühlengelände Leezdorf, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf, Gerke Hugen, Tel: 049345242 od. 04934-990879. Herbstmarkt in Marienhafe Rosenstraße und Marktplatz, Marienhafe. Infos: Carsten Kruse, Samtgemeinde Brookmerland, Tel: 04934-233.

15


Stör tebeker s Stundenplan Sonnt ag , 12 . Sep t ember Herbstmarkt in Marienhafe Rosenstraße und Marktplatz, Marienhafe. Infos: Carsten Kruse, Samtgemeinde Brookmerland, Tel: 04934-233. 11.00 Uhr Tag des offenen Denkmals & Abschluss Hager Kulturwochen Mit einem großen Fest auf dem Gelände der Burg Berum gehen heute die Hager Kulturwochen zu Ende. Dokumentation über 40 Jahre leben in einem Denkmal! Erhalt, Restaurierung nach persönlichen und denkmalpflegerischen Notwendigkeiten. Zudem gibt es um 11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr Gartenführungen. 4 Euro/Person. Vorherige Anmeldung erbeten: Margit v. Oppeln, Tel: 04931-7755. Burg Berum, Burgstr. 1, Hage-Berum.

16.00 – 17.00 Uhr Lehrgang zur Fischerprüfung (Anmeldetermin) Die Fischerprüfung ist in der gesamten Bundesrepublik Deutschland zum Fischen erforderlich u. wird auch bundesweit anerkannt. Mindestalter: 14 J., 80 Euro u. ein Passbild bitte mitbringen. An diesem Tag findet „nur“ die Anmeldung statt. Der Lehrgang beginnt am Montag, 20.09.2010 um 19.00 Uhr im „Friesischen Hof“. Infos: Walter Krause, E-Mail: info@asv-hage.de, www.asvhage.de. Hotel Friesischer Hof, Hauptstraße, Hage.

S onnt ag , 19 . S ep t emb e r Herbst-Messe im Schlosspark Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Fr eit ag , 24 . S ep t emb e r

11.00 – 17.00 Uhr Tag des offenen Denkmals In der Mühle Sterrenberg. Mit fachkundigen Führungen (kostenlos!) und „Funkausstellung“. Tee, Kaffee und Kuchen in rustikaler Atmosphäre. Eintritt frei. Mühle Sterrenberg, Mühlenloog, Upgant-Schott. Infos: Hermann Ommen, Tel: 04934-7147.

13.00 – 20.00 Uhr Große Vogelschau Doornkaat-Gebäude / Eingang Ost, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V., Tel: 04931-957214.

Mont ag , 13 . Sep t ember

15.30 - 17.30 Uhr Kräuterhexe unterwegs in der ostfriesischen „ Wildnis „ Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Herbstmarkt in Marienhafe Rosenstraße und Marktplatz, Marienhafe. Infos: Carsten Kruse, Samtgemeinde Brookmerland, Tel: 04934-233.

D onner s t ag , 16 . Sep t ember 8.15 Uhr Tagesfahrt nach Oldenburg Besuch des Modehauses „Bruno Kleine“ mit kleinem Frühstück. Nachmittags zum Famila-Center. Ab 15.30 Uhr Modenschau bei „Adler“. Anmeldung bis zum 06.09. beim: Heimatverein Leezdorf, Erika Meiners, Tel. 04934-5242.

Fr e it a g , 17. Sep t ember Herbst-Messe im Schlosspark Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sa ms t ag , 18 . Sep t ember Herbst-Messe im Schlosspark Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

16

Geführte Pilgertour Schola Dei Weitere Infos siehe Seite 17

S ams t ag , 2 5 . S ep t emb e r 10.00 – 18.00 Uhr Große Vogelschau Doornkaat-Gebäude / Eingang Ost, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V., Tel: 04931-957214.

S onnt ag , 2 6 . S ep t emb e r 10.00 -17.00 Uhr Große Vogelschau Doornkaat-Gebäude / Eingang Ost, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-rookmerland e.V., Tel: 04931-957214.

Diens t ag , 28 . S ep t emb e r 19.30 Uhr Reisebericht vom Jacobsweg Werner Niebel: Reisebericht in Wort und Bild „Der Jacobsweg via de la Plata“ 1000 km von Sevilla nach Santiago de Compostella. Gäste sind herzlich willkommen! „Lüttje School“ Heimat-u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983. = Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33


Stör tebeker s Stundenplan

Giethoorn mit Reiseleitung Appingedam (NL) Papenburg (Meyer Werft) Insel Neuwerk Groningen mit Dollartüberfahrt Vogelpark Walsrode inkl. Eintritt Tierpark Emmen (NL) inkl. Eintritt Zoo Hannover inkl. Eintritt Hamburg Insel Neuwerk Appingedam (NL) Papenburg (Meyer Werft) Rundfahrt Dammer Berge Insel Neuwerk Hamburg Fischmarkt Groningen mit Dollartüberfahrt Giethoorn mit Reiseleitung Lüneburger Heide mit Programm Gärten von Appeltern (NL)

38,00 € 42,00 € 36,00 € 51,00 € 34,00 € 35,00 € 39,00 € 45,00 € 25,00 € 51,00 € 42,00 € 36,00 € 54,00 € 51,00 € 26,00 € 34,00 € 38,00 € 55,00 € 37,00 €

29.08. 31.08. 02.09. 07.09. 09.09. 15.09. 16.09. 18.09. 22.09. 23.09. 24.09. 01.10. 06.10. 12.10. 14.10. 16.10. 17.10. 19.10. 30.10.

Bremerhaven/Sail Groningen/Einkaufsfahrt Lüneburger Heide mit Programm Goldenstedter Moor mit Programm Cuxhaven inkl. Programm Bremen/Einkaufsfahrt Alte Land & Buxtehude mit Programm Hamburg Bremerhaven Papenburg (Meyer Werft) CentrO Oberhausen Groningen mit Dollartüberfahrt Rundfahrt Dammer Berge Groningen/Einkaufsfahrt Papenburg (Meyer Werft) Autostadt Wolfsburg mit Programm Tierpark Emmen (NL) inkl. Eintritt Pferdemarkt Zuidlaren (NL) CentrO Oberhausen

21,00 € 22,00 € 55,00 € 56,00 € 34,00 € 18,00 € 51,00 € 25,00 € 21,00 € 36,00 € 23,00 € 34,00 € 54,00 € 22,00 € 36,00 € 49,00 € 39,00 € 22,00 € 23,00 €

Musicals und Konzerte: 11.09.10

„Der König der Löwen“, „Tarzan“ oder „New York“ mit Brunch

19.09.10

„Der König der Löwen“, „Tarzan“ oder „New York“ in Hamburg

PK 2

128,00 €

PK 1

139,00 €

30.10.10

„Wicked, Die Hexen von Oz“ in Oberhausen

PK 2

116,00 €

PK 1

127,00 €

PK 1

139,00 €

30.10.10

„Willkommen bei Carmen Nebel“ in Bremen

PK 2

61,00 €

PK 1

70,00 €

13.11.10

„Der König der Löwen“, oder „Tarzan“ in Hamburg

PK 2

128,00 €

PK 1

139,00 €

20.11.10

„Starlight Express“ in Bochum

PK 2

115,00 €

PK 1

126,00 €

Urlaubsreisen Tages- und Musicalfahrten Linienverkehr Vereins- und Schulausflüge Nostalgietouren mit dem Oldtimerbus

18

re w.

Firma Hermann Edzards Omnibusbetrieb Esens (Ostfriesland)

ww

Edzards Reisen

is

el

us

t-er

leben.de

Busreis

en

2010

Jeverstraße 19 26427 Esens Tel.: 0 49 71 - 92 58 -0 Fax: 0 49 71 - 92 58 -22 www.edzards-reisen.de info@edzards-reisen.de

Oktober

01.07. 06.07. 07.07. 16.07. 20.07. 21.07. 23.07. 25.07. 30.07. 30.07. 04.08. 05.08. 11.08. 13.08. 14.08. 17.08. 19.08. 22.08. 26.08.

Spetember

August

Juli

Tagesfahr ten 2010 mit


Stör tebeker s Stundenplan Donner s t ag , 3 0. Sep t ember 18.00 Uhr Erntekranzbinden Traditionelles Erntekranzbinden. Gäste sind herzlich willkommen! „Lüttje School“ Heimat-u.Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Wein für Genießer Weinprobe mit dem Leezdorfer Weinstall. Gäste sind herzlich willkommen! „Lüttje School“ Heimat-u.Kulturverein Hage u.Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Sams t a g , 09 . Ok t ob e r

Fr eit a g , 01. Ok tober

Geführte Pilgertour Schola Dei Weitere Infos siehe Seite 17

15.30 - 17.30 Uhr Kräuterhexe unterwegs in der ostfriesischen „ Wildnis „ Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sonnt ag , 10. Ok t ob e r

19.00 Uhr Erntekronebinden an der Mühle Leezdorf Traditionelle Vorbereitung des Erntedankfestes mit allen Vereinen. Mühlengelände, Sträkweg, Leezdorf, Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Gerke Hugen, Tel: 04934-5242. Hager Herbstmarkt mit Plöttje-u. Flohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

S ams t a g , 02 . Ok tober 19.00 Uhr Oktoberfest des Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V. Oktoberfest im Ellernhus Upgant-Schott, Oberdreescher Weg. Infos: Alfred Janssen, Tel. 04934-5223.

11.00 - 17.00 Uhr Hobbyausstellung Holzarbeiten, Modeschmuck u. Windlichter, Schmiedearbeiten, handgemachte Gegenstände u. Karten, Häkel- u. Strickarbeiten, Tonpapierarbeiten u. selbstgemachte Körnerkissen. Ellernhus Upgant-Schott. Infos: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223 oder Okko Betten, Tel: 04934-5839.

Fr ei t ag , 15 . Ok t ob e r 20.00 Uhr Heimatabend im Ellernhus Heimatabend für Mitglieder und Gäste des Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V. Ellernhus, Oberdreescher Weg, Upgant-Schott. Info: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223.

Hager Herbstmarkt mit Plöttje-u. Flohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sonnt ag , 17. Ok t ob e r

S onnt a g , 03 . Ok tober

11.00 – 13.00 Uhr Kräuterhexe unterwegs in der ostfriesischen „ Wildnis „ Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

9.00 Uhr Erntedankgottesdienst in der Emmaus-Kirche in Leezdorf. Im Anschluss sind alle Besucher zum Teetrinken und Krintstuut-Essen eingeladen. Kirchengemeinde Leezdorf, Farnweg, Leezdorf. Infos: peter.riesebeck@evlka.de Hager Herbstmarkt mit Plöttje-u. Flohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 10.00 – 17.00 Uhr Erntedank Erntedank auf dem Kirchplatz in Hage. Gäste sind herzlich willkommen!

M ont a g , 0 4. O k tober Hager Herbstmarkt mit Plöttje-u. Flohmarkt Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

= Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33

Mi tt w o ch , 2 0. Ok t ob e r 19.30 Uhr Lesung Lesung von Autoren des Arbeitskreises ostfriesischer Autoren/Innen. (Näheres bitte Tagespresse od. Internet entnehmen.) „Lüttje School“ Heimat- u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Donner s t ag , 2 1. Ok t ob e r 20.00 – 22.00 Uhr Maritimer Abend Maritimer Abend mit dem Shanty Chor „ Freesenkraft“ im Haus des Gastes (Kurzentrum), Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Fördergemeinschaft Ferienpark Ostfriesland, Tel: 04936-8796.

19


Stör tebeker s Stundenplan Sa ms t ag , 23 . Ok tober

Fr eit ag , 12 . No vemb e r

14.30 Uhr Boßeln & Grünkohl Der Heimatverein Leezdorf lädt alle Mitglieder und Freunde zum ostfriesischen Volkssport ein. Mühlengelände, Sträkweg, Leezdorf. Anmeldung bis zum 18.10.2010 beim: Heimatverein Leezdorf, Wilhelmine Diekmann, Tel: 04934-5968.

20.00 Uhr Heimatabend im Ellernhus Heimatabend für Mitglieder und Gäste des Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V. im Ellernhus, Oberdreescher Weg, Upgant-Schott. Infos: Alfred Janssen, Tel: 049345223.

Donner s t ag , 0 4. No vember 17.00 Uhr Martini-Umzug Gemeinsames Singen in der Emmaus-Kirche, anschließend Martini-Umzug zur Mühle mit vielen verschiedenen bunten Laternen. Mühle Leezdorf, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf, Gerke Hugen, Tel: 04934-5242.

F r eit a g , 05 . No vember 19.30 Uhr Musikabend Gernot Gerlach mit der Musikgruppe „Taktlos“. Musikmix aus Folk, Oldies und plattdeutsche Lieder. „Lüttje School“ Heimat- u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Sa ms t ag , 0 6 . No vember 14.00 – 16.oo Uhr Gesangskanarien-Stadtmeisterschaften Doornkaatgebäude / Eingang Ost, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V., Tel: 04931-957214.

Sonnt ag , 07. No vember 14.00 – 16.oo Uhr Gesangskanarien-Stadtmeisterschaften Doornkaatgebäude / Eingang Ost, Doornkaatlohne, Norden. Infos: Verein für Vogelliebhaber und Ziergeflügelzüchter Norden-Brookmerland e.V., Tel. 04931-957214.

Mitt w o ch , 10. No vember 16.00 Uhr Martinisingen Martinisingen in der Lüttjen School, Heimat-u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Diens t ag , 23 . No vemb e r 15.00 Uhr Klönnachmittag Unterhaltsamer Nachmittag in der Lüttjen School. Gäste sind herzlich willkommen! „Lüttje School“ Heimat- u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Donner s t ag , 2 5 . No vemb e r 8.30 Uhr Besuch eines Weihnachtsmarktes Der Heimatverein Leezdorf lädt zu einer Fahrt zum Weihnachtsmarkt ein. Anmeldung erbeten bis zum 13. November. Mühlengelände Leezdorf, Sträkweg, Leezdorf. Infos/Anmeldung: Heimatverein Leezdorf, Erika Meiners, Tel: 04934-5242.

S ams t ag , 27. No vemb e r Nikolausfahrt mit der Eisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. Stars in Großheide Musikalisches Highlight der Gemeinde mit Künstlern wie „Die Ladiner“, „Geraldine Olivier“, „Feller & Feller“, „Hansi Süssenbach“ und „Olaf Berger“. Mehrzweckhalle, Thünerweg, Großheide. Infos: Gewerbeverein Großheide, Georg Blumenfeld, Tel: 04936-7141. 9.00 – 17.00 Uhr Adventsbasar AWO-Treff, Halbemonder Straße, Hage. Infos: Margrit Coldewey, Tel: 04931-7896.

S onnt a g , 28 . No vemb e r Eisenbahn Adventsmarkt im Norder Lokschuppen der MKO am Bahnhof Norden, Am Bahndamm 4. Infos: MKO Geschäftsstelle, Tel: 04931-169030, info@ mkoev.de, www.mkoev.de. Nikolausfahrt mit der Eisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

20

= Veranstaltungs-Höhepunkt: siehe Seiten 30 - 33


Stör tebeker s Stundenplan 10.00 – 17.00 Uhr Adventsbasar AWO-Treff, Halbemonder Straße, Hage. Infos: Margrit Coldewey, Tel: 04931-7896.

Donner s t ag , 02 . D ezember 15.00 Uhr Seniorentreffen & Tee trinken Alle interessierten Senioren sind herzlich willkommen! „Oll Boo“ an der Leezdorfer Mühle, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf, Erika Meiners, Tel: 04934-5242.

S ams t a g , 0 4. D ezember 15.00 Uhr Adventsfeier in der Mühle Mühle Sterrenberg, Mühlenloog 40, Upgant-Schott Infos: Mühlenverein Upgant.-Schott, Tel: 04934-7147 od. -7277 Nikolausfahrt mit der Eisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

S onnt a g , 05 . D ezember 10.00 – 19.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Leezdorf Weihnachtliche Atmosphäre an der Leezdorfer Mühle. Mühlengelände, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Gerke Hugen, Tel: 04934-5242. 14.00 Uhr Der Nikolaus kommt! Schöne Nikolausveranstaltung im Kompaniehaus in Berumerfehn (Dorfstraße). Alle Kinder sind herzlich willkommen! Infos: Kea Büscher, Tel: 04936-7415. Nikolausfahrt mit der Eisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“. 17.00 Uhr Verknobelung in der Lüttjen School Heimat- u. Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983. 16.00 Uhr Nikolausumzug Der Nikolaus besucht die Leezdorfer Mühle und alle Kinder, die auf ihn warten. Mühlengelände Leezdorf, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Gerke Hugen, Tel: 04934-5242. 16.30 Uhr Verknobelung im Ellernhus Ellernhus, Oberdreescher Weg, Upgant-Schott. Infos: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223.

17.00 Uhr Verknobelung in der Sterrenberg Mühle Mit Kinderpunsch, heißen Waffeln, Glühwein, Grog usw. Der Nikolaus verschenkt Süßigkeiten an die Kinder! Mühle Sterrenberg, Mühlenoog, Upgant-Schott. Infos: Hermann Ommen, Tel: 04934-7147.

Di ens t a g , 07. D e zemb e r 19.30 Uhr Adventsfeier mit Andacht Mit dem Heimatchor und den „Döntjespööler“. Um Anmeldung wird gebeten. „Lüttje School“ Heimat-u.Kulturverein Hage u. Umgebung e.V., Baantjebur, Hage. Infos: Christel Schmidt, Tel: 04931-914983.

Fr ei t ag , 10. D e zemb e r 10.00 – 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Marienhafe Rosenstraße, Marienhafe. Infos: IG Marienhafe, Herr Moltz, Tel: 04934-914345. 20.00 Uhr Heimatabend im Ellernhus Heimatabend für Mitglieder und Gäste im Ellernhus, Oberdreescher Weg, Upgant-Schott. Infos: Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V., Alfred Janssen, Tel: 04934-5223.

Sams t a g , 11. D e zemb e r 10.00 – 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Marienhafe Rosenstraße, Marienhafe. Infos: IG Marienhafe, Herr Moltz, Tel: 04934-914345.

Sams t a g , 11.D e zemb e r 17.00 Uhr Seniorenweihnachtsfeier Für Mitglieder und Gäste des Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V. im Ellernhus, Oberdreescher Weg, UpgantSchott. Infos: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223. Nikolausfahrt mit der Eisenbahn Weitere Infos siehe unter „Veranstaltungs-Höhepunkte“.

Sonnt ag , 12 . D e zemb e r 10.00 – 18.00 Uhr Weihnachtsmarkt in Marienhafe Rosenstraße, Marienhafe. Infos: IG Marienhafe, Herr Moltz, Tel: 04934-914345. 14.00 Uhr Heimatnachmittag Der Heimatverein Berumerfehn e.V. lädt zu einem geselligen Heimatnachmittag in das Kompaniehaus in Berumerfehn (Dorfstraße) ein. Infos: Kea Büscher, Tel: 04936-7415.

21


Stör tebeker s Stundenplan Sonnt ag , 19 . D ezember

Fr eit ag , 3 1. D e zemb e r

17.00 – 19.00 Uhr Öffentliches Adventssingen im „Friesischen Hof“, Hauptstraße, Hage. Viele traditionelle und einige unbekannte Weihnachtslieder umrahmt von vorweihnachtlichen Gedichten. Eintritt frei. Infos: Dagmar Thomsen, Tel: 04931-7375.

17.00 Uhr Silvestergottesdienst Ev.- luth. Emmaus- Kirche Leezdorf, Farnweg, Leezdorf. Infos: Pastor Peter Riesebeck, Tel: 04934-6999.

Schicken Sie uns Ihr Urlaubsfoto und gewinnen Sie 2 Freikar ten für die 6 . Stör tebeker Freilichtspiele 2011 in Marienhafe! Die Teilnahme ist ganz einfach: Suchen Sie Ihr schönstes Störtebekerland-Urlaubsbild (max. 3 Fotos) aus und senden es bis zum 31.12.10 an: k.brunken@stoertebekerland.de. Eine Abgabe Ihres Urlaubsmotives in einer unserer Tourist-Informationen ist natürlich auch möglich. Ob mit Familie, Hund, beim Reiten oder Radfahren – Die schönsten und individuellsten 3 Urlaubsbilder gewinnen jeweils 2 von 3 x 2 Freikarten! Bitte beachten Sie, dass die Fotos veröffentlicht werden und Sie bei Zusendung Ihrer Bilder dieser Veröffentlichung automatisch zustimmen.

22


Regelmäßige Veranstaltungen

K ut s c h f a h r t d u r ch G roß heide

Torf kah nf a r t e n

Jeden Mittwoch bis 29. September, 15.00 – 17.00 Uhr Gemütliche Kutschfahrt durch unsere schöne Gemeinde! Erw.: 5 Euro, Kinder: 2,50 Euro. Telefonische Anmeldung erforderlich. Karten sind im Rathaus erhältlich. Abfahrt: Schloßstraße, Rathaus Gemeinde Großheide. Infos: Gemeinde Großheide, Tel: 04936-918925.

Jeden Samstag bis September, 15.00 Uhr Traditionelle Torfkahnfahrten durch die Moorlandschaft des Störtebekerlandes. Erleben Sie die Besonderheiten dieser Region hautnah! Für Gäste und Gruppen (nach Anmeldung). Großheide, Mittelwieke Berumerfehn, Dorfstraße. Infos: H. Goldenstein, Tel: 04936-1040.

P l a n w a g e nf a h r t …

Tee- und Infonachm ittag

… zum Ewigen Meer

Jeden 2. Donnerstag im Monat, 15.00 – 17.00 Uhr Der SoVD (Sozialverband Deutschland), Ortsverband Berumerfehn, lädt zu einem Tee- und Infonachmittag ein. Gaststätte „Merkur“ Großheide. Infos unter Tel: 04936-6031.

Jeden Dienstag bis 26. Oktober, 17.30 - 20.30 Uhr Planwagenfahrt zum Ewigen Meer (größter Hochmoorsee Deutschlands) mit einstündigem Aufenthalt zu einem entdeckungsreichen Spaziergang im Naturschutzgebiet. Abfahrt: Kompaniehaus Berumerfehn (Dorfstraße). Erw.: 8,50 Euro, Kind: 4 Euro. Telefonische Voranmeldung erbeten!

… m i t B oß e l sp i e l Jeden Dienstag bis 26. Oktober, 19.00 – 21.00 Uhr Lernen Sie bei uns bei einer Planwagenfahrt die beliebteste, ostfriesische Sportart - das Boßeln - kennen. Abfahrt: Kompaniehaus Berumerfehn (Dorfstraße). 8,50 Euro, Kind: 4 Euro. Telefonische Voranmeldung erbeten!

… m i t Ab e nd w a nd e r u ng Jeden Donnerstag bis 28. Oktober, 19.00 – 21.30 Uhr Planwagenfahrt mit anschließender Wanderung durch Wald und Moor. Am Ende des Spaziergangs besteht die Möglichkeit zum Grillen (mit Lagerfeuer). Abfahrt: Kompaniehaus Berumerfehn (Dorfstraße). Erw.: 8,50 Euro, Kind: 4 Euro. Telefonische Voranmeldung erbeten!

… zum D örpmuseum M ünkeboe Jeden 1. Samstag im Monat bis 2. Oktober Erleben Sie hier beim Aktionstag, wie es früher einmal war. Nach Bedarf auch andere Termine möglich. Auf Wunsch mit Tee und Rosinenbrot.

… d u r c h W a ld u nd M o or (Kutsch- oder Planwagenfahrten)

Termine nach telefonischer Absprache. Abfahrt: Kompaniehaus Berumerfehn (Dorfstraße). Erw.: 8,50 Euro, Kind: 4 Euro. Infos & Anmeldung: Kutschfahrten Exklusiv, Familie de Vries, Tel: 04936-7629 od. 0174-1849861, www.kutschfahrten-exklusiv.de.

24

B osse l n /K l o o t s c h i e ße n Jeden Donnerstag, 18.30 Uhr und jeden Sonntag, 09.30 Uhr bis Mitte September An den Trainingstagen wird die traditionelle hiesige Sportart auf dem Übungsgelände des „KBV Einigkeit Hage“ vorgestellt. Donnerstags für Erwachsene, sonntags für alle. Alle sind herzlich willkommen! Teilnahme ist kostenlos. Breiter Weg, Hage. Infos: KBV Einigkeit Hage, Tel: 04931-76143.

K löne n & S c h i e ße n Jeden 1. Dienstag im Monat, 19.30 – 22.00 Uhr Klönen bei Kaffee und Kuchen und Übungsschießen mit den Schützendamen. Schützenverein Berum, Am Alten Amt 2, Hage-Berum. Infos: Christane de Groot, Tel: 04931-7059.

B a depa r t y f ü r K i nd e r Jeden Samstag (16.00 – 18.00 Uhr) und jeden Sonntag (13.00 – 15.00 Uhr) ab 5. September bis 19. Dezember Im Hallenbad Hage Berum mit Wasserspielzeug und Musik bei einer angenehmen Wassertemperatur von 30 Grad. Eintritt: Erw: 3,50 Euro, Kinder 2 Euro Infos: Kurzentrum Hage-Berum, Badstraße 1, Tel: 04936-918440.

M a g d a- He y k e n- Ha u s Jeden Mittwoch und Freitag, 15.00 – 16.00 Uhr Heimatkundliche und historische Sammlung über Hage. Eschentüner 4, Hage. Infos unter Tel: 04931-997092.


Regelmäßige Veranstaltungen

Ü b ung s sc h i e ß e n i m Sc h ü t z e n h a u s Jeden Dienstag, 19:30 Uhr Gäste sind herzlich willkommen! Schützenverein Berum, Am Alten Amt, Hage-Berum. Infos: Helmut Wenzel, Tel: 04931-74775.

B e s ic h ti g u ng d e s Eise nb a h n m u seum s Jeden Sonntag bis zum 17. Oktober, 12.00 – 17.00 Uhr Historische Eisenbahnfahrzeuge, das MKO- Eisenbahnmuseum mit Zubehör aus früheren Bahnepochen, das wiederaufgebaute alte mechanische Stellwerk „Norden M“ und weitere Einrichtungen können besichtigt werden. Eintritt: Erw. 1,50 Euro, Kind (4- 12J.): 0,50 Euro. Lokschuppen der MKO am Bahnhof Norden, Am Bahndamm, Norden. Infos: MKO e.V., 04931-169030, info@mkoev.de.

Senior e ngymnastik Jeden Montag, 16.00-16.45 Uhr Unter Anleitung einer staatlich anerkannten Therapeutin aus dem Kurzentrum Hage-Berum. Terminabweichung möglich. Keine Anmeldung erforderlich. Eintritt: 3,50 Euro. Kurzentrum/Haus des Gastes, Badstraße 1, Hage-Berum. Infos: Kurzentrum Hage-Berum, Tel: 04936-918440.

W a l k i ng Jeden Mittwoch, 17.00 Uhr Treffpunkt: Hage-Lütetsburg od. Westermarsch. Infos unter Tel: 04931-167412.

L a uf t r ef f f ü r A l l e Jeden Mittwoch, 18.45Uhr Ab Parkplatz Schloß Lütetsburg, Hage-Lütetsburg. Infos unter Tel: 04931-74324.

L a uf t r ef f f ü r A l l e Jeden Sonntag, 10.00Uhr Ab Forsthaus Lütetsburg (Nadörst). Infos unter Tel: 04931-74324.

P r eissk a t Jeden Donnerstag, 20.00 Uhr mit den“Hager Buben“. Es wird um Geld- u. Sachpreise gespielt. Eintritt: Erw. 7,50 Euro. „Kleine Bierstube“, Hauptstraße 10, Hage-Berumbur. Infos unter Tel: 0170-2655977.

Kinder-Ferien-C lub Montag bis Freitag vom 19. Juli bis 27. August und 11. bis 22. Oktober, 9.00-12.00 Uhr. Service für alle Eltern mit kleinen Kindern von 3 bis 7 J. Beitrag: 1€/ Tag für Bastelmaterial. Haus des Gastes, Badstraße 1, Hage-Berum. Anmeldung nicht erforderlich. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

Woch e n m a r k t H a g e Jeden Mittwoch, 08.00 bis 12.00 Uhr Marktplatz in Hage.

H a ger O r t s f ü h r u ng m i t T h ed a Jeden Mittwoch vom 7. Juli bis 25. August und 13.10. & 20.10. jeweils von 10.00 - 11.30 Uhr Nehmen Sie an der Ortsführung mit Theda teil und lernen Sie Hage richtig kennen! Dauer: 1,5 Std., Erw. 3 Euro (mit Kurkarte 2,50 Euro), Kinder: frei Treffpunkt: Rathaus Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

St . A n s g a r i K i r c h e nf ü h r u ng Jeden Dienstag vom 20. Juli bis 24. August und vom 12. bis 26. Oktober, 11.00 Uhr Der Luftkurort Hage bietet mit der St. Ansgari Kirche eine besondere Sehenswürdigkeit. Sie zählt zu den ältesten Kirchen in Ostfriesland. Haupteingang der St. Ansgari Kirche, Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970 od. 049317028.

P a dde l & Ped a l s t a ti o n April bis Oktober (täglich geöffnet) Mit Paddel und Pedal durch das Störtebekerland. Kanu- und Fahrradverleih. Am Bootshafen 1, Hage. Infos: Alfred Schmidt, Tel: 04931-9324893, Mobil: 0160-96481025, www.paddel-und-pedal.de

25


Regelmäßige Veranstaltungen

F a h r t m i t d e r Ostf rie sischen M use u m se i se nb a hn Jeden Sonntag bis zum 17. Oktober Im Bummeltempo von Norden durch den Lütetsburger Wald über Hage, durch den Berumer Wald hinaus in die weite ostfriesische Marschenlandschaft über Westerende bis Dornum. Man kann die Fahrt in Norden, Hage, Westerende oder Dornum unterbrechen, um die vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Alle Züge sind bewirtschaftet und Fahrräder können mitgenommen werden! (Fahrzeiten unter www.mkoev.de) Bahnhöfe: Norden/ Lütetsburg/Hage/Westerende/Dornum Der Fahrtkosten richten sich nach der Fahrstrecke. Infos: MKO e.V., Telefon: 0493-169030.

P f a n n k u c h e n E s sen & Po n y r e i t e n a u f d em B a uer nhof Jeden Donnerstag ab 1. Juli bis 28. Oktober 11.00 – 16.00 Uhr Besuchen Sie den Bauernhof und genießen sie in rustikaler Umgebung die Natur bei einer gemütlichen Tasse Tee od. leckerem Kaffee. Dazu gibt es hausgemachte, heiße Pfannkuchen. Ponyreiten für die Kleinen (11h-12.30h und 13.30h-14.30h). Im September und Oktober findet kein Ponyreiten statt. Bauernhof Klaassen, Reithammer Weg 36, Osteel. Infos: Ludolf Klaassen, Tel: 04934-4155.

G r il l e n a uf d em B a u e r n hof Kla a ssen

Jeden Dienstag ab 6. Juli bis 31. August, 19.00 Uhr Nach einer langen Fahrradtour den großen Hunger besiegen: Der Bauernhof Klaassen bietet viele verschiedene Leckereien vom Grill, dazu selbstgemachter Salat und ein kühles Bier. Bauernhof Klaassen, Reithammer Weg 36, Marienhafe-Osteel. Infos: Ludolf Klaassen, Tel: 04934-4155

ist ein zottiger Klappertopf.“ Diese und andere Pflanzen werden Sie auf dieser ungewöhnlichen Exkursion kennenlernen. Start: Bei der Kräuterhexe zu Hause, Kolkweg, Osteel. Inkl. Kräutertour und Essen: Erw. 24,30 Euro, Kinder (5-11J.) 12,60 Euro. Nur Kutschfahrt: Erw. 14,40 Euro, Kinder 7,20 Euro. (findet nicht am 23.07. statt) Anmeldung & Infos: Dagmar Michel, Tel: 0175-8809529 oder Touristinfo Marienhafe, Tel: 04934-81224.

P la ttd e u t s c h e r S t a m m ti s c h in der Le e zdorf e r M ü h l e Jeder 1. Freitag im Monat, 19.00 Uhr „Plattdeutscher Stammtisch“ in der gemütlichen Teeküche der Leezdorfer Mühle. Teestube Leezdorfer Mühle, Sträkweg, Leezdorf. Infos: „Oostfreeske Taal“, Manfred Wirringa, Tel: 04934-6518.

J ugend g r u ppe n s t u nd e n Jeden Mittwoch bis zum 27. Oktober, 17.00 - 18.30 Uhr Jugendgruppe 1 (Alter: 6 - 10 Jahre). Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Widzel-Tom-Brook Str. 14, Upgant-Schott. Infos: Anja Winkler, Tel: 04934-910315.

Gotte sdienst Jeden Sonntag, 10.00 Uhr Mit anderen das Leben feiern, die Seele mit den Beinen baumeln lassen, die Holy-Orgel hören. St. Marienkirche, Am Markt, Marienhafe. Infos: Kirchengemeinde Marienhafe, Tel: 04934-4166.

J ugend g r u ppe n s t u nd e n der Johanniter-U nfal l-Hilfe Jeden Donnerstag bis zum 28. Oktober 17.00 – 18.30 Uhr Jugendgruppe 2 (Alter: 11 - 16 Jahre). Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Widzel-Tom-Brook Str. 14, Upgant-Schott. Infos: Anja Winkler, Tel: 04934-910315.

K ut s c h f a h r t e n d u rch die Wel t d e r os t f r i e s i s c h e n Wildkrä uter Helf e r a b e nd Jeden Freitag ab 9. Juli bis 10. September, 11.00 Uhr „Kennen Sie die schon?“, fragt die Kräuterhexe in die Runde und zeigt auf eine Pflanze am Wegesrand. „Nein? Das

26

Jeden 2. Mittwoch vom 7. Juli bis 27. Oktober 19.00 – 20.30 Uhr Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Widzel-Tom-Brook Str. 14, Upgant-Schott. Infos: Anja Winkler, Tel: 04934-910315.


16.07. - 08.08.2010

Wir machen die Musik! Telefon: +49 (0) 4941 179967 www.musikalischersommer.net


Regelmäßige Veranstaltungen

Jeden Samstag bis 25. September, 15.00 – 18.00 Uhr Mühle mit Ausstellungsraum, Oll Bruukdom, Müllerhaus mit Küche und die Schusterwerkstatt können besichtigt werden. Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Tel: 04934-1231.

M ü h l e S t e r r e nb e rg B e s ic h ti g u ng & Tee st ube Jeden Samstag bis Ende September, 15.00 – 17.00 Uhr Besichtigung der Mühle und des Knechthauses. In rustikaler Mühlenatmosphäre laden wir zu Kaffee, Tee und Kuchen ein. Sterrenberg Mühle, Mühlenloog, Upgant-Schott. Infos: H. Ommen, Tel: 04934-7147.

NEU! B a s t e l n u nd K l ö nen beim Tee Jeden Dienstag, 15.00 Uhr lädt der Mühlenverein zum Basteln und Klönen bei einer Tasse Tee in die Mühle ein. Sterrenberg Mühle, Mühlenloog, Upgant-Schott. Infos: Mühlenverein Upgant-Schott, Hermann Ommen, Tel: 04934-7147.

S t ör t e b ek e r Lo op er s T V M L a u f t r ef f Jeden Mittwoch bis zum 27. Oktober, 19.00 Uhr Geimeinsames Lauftraining mit verschiedenen Laufstrecken (3 - 15 km). Jeder Laufbegeisterte ist willkommen; auch alle Urlauber die sich sportlich betätigen wollen. Keine Vereinszugehörigkeit erforderlich. Der/Die „Langsamste“ bestimmt das Tempo. Naherholungsgebiet, Tjücher Moorthun (Kiessee), Marienhafe. Infos: Folkert Kuhlmann, Tel: 04934-5894.

R a dwand e r u ng Jeden Samstag bis zum 30. Oktober, 14.00 Uhr Wöchentliche Radwanderung des Heimatvereins Schottjer Dreesche e.V. durch das Brookmerland und die Umgebung für Mitglieder und Gäste. Treffpunkt am Ellernhus, Oberdreescher Weg, Upgant-Schott. Infos: Alfred Janssen, Tel: 04934-5223.

Woch e n m a r k t M a r i e n h a f e Jeden Donnerstag 08.00-12.00 Uhr Marktplatz, Marienhafe.

Tra ditio ne l l e Te e ze r emo n i e Jeden Dienstag bis Freitag, 13.00-18.00 Uhr und Samstag bis Sonntag 11.00-18.00 Uhr (Nov - Dez nur Sa & So 13.00 - 18.00 Uhr) Erleben Sie in historischem Ambiente eine echte ostfriesische Teezeremonie mit selbstgebackenem Kuchen, verschiedene Teesorten und weitere Leckereien. Störtebekers Teestube, Am Markt 27, Marienhafe. Infos unter Tel: 04934-496650.

B e sich ti g u ng S t . M a r i e nkirche & S t ör t e b ek e r t u r m Jeden Di. - So. 14.00-17.00 Uhr (Kirche) Jeden Di. - Sa, 10.00-12.00 Uhr u. 14.00-17.00 Uhr, Sonn- u. Feiertage nur nachmittags (bis 30.9.) Okt.: 14.00-17.00 Uhr (Nov./Dez.: Nur nach Voranmeldung für Gruppen.) Am Markt, Marienhafe. Infos: Kirchengemeinde Marienhafe, Tel: 04934-374, Info Störtebekerturm, Tel: 0175-4885259.

Wa lki ng a m S e e Jeden Montag und Mittwoch, 08.15 Uhr Treffen am Pavillon, Kiessee/Tjücher Moorthun, Marienhafe. Infos: Sieglinde Rinderhagen, Tel: 04934–4089. ©SKN/Ostfriesland-Bild

M ü h l e Le e z dorf B e s ic h ti g u ng & Tee st ube

Blick auf Marienhafe

29


Veranstaltungs -Höhepunkte

D o n ne r st a g , 0 1 . J uli

Sonnt a g , 04 . J u l i

7.00 Uhr Großes Reit- und Springturnier

11.00 – 17.00 Uhr 3. Osteeler Riesenflohmarkt

Mit ostfriesischen Landesmeisterschaften, tollen Reitdarstellungen und Showprogramm. Aufbauprüfungen junger Pferde von A-M in Dressur und Springen (Donnerstag), Dressur-und Springprüfungen A-M (Freitag) und Geländeprüfung A. Dressurund Springprüfungen A-M, Geländeprüfung E und ein Showprogramm (Samstag). Dressurprüfung A-M, Springprüfungen bis Klasse S, Reiteru. Führzügelwettbewerb und ab 15:00 Uhr die Meisterehrungen (Sonntag). Eintritt frei. Reit und Fahrverein Westerende/Großheide. Infos unter Tel:04936-1353, www.ruf-westerende.de.

J u l i bi s S ep t ember Mit der Kräuterhexe per Fahrrad on Tour Sind Sie sicher, dass diese einheitliche grüne Masse zu Ihren Füßen Unkraut sein könnte? Schauen Sie gemeinsam mit der Kräuterhexe über den Tellerrand! Im Anschluss an die Radtour werden die gesammelten Kräuter zubereitet und verzehrt. Dauer: ca. 4 Stunden (Anmeldung erforderlich). Treffpunkt: Störtebekers Teestube, Am Markt, Marienhafe. Termine: jeden Donnerstag (01.07. – 09.09.10) von 15.30 – 19.30 Uhr (außer 22.07.) Kräutertour u. Essen: Erw. 19,80 Euro/ Kinder 9,90 Euro Nur Fahrradtour: Erw. 9,90 Euro/Kinder: 4,50 Euro Infos: Dagmar Michel, Tel: 0175-8809529 oder Tourist-Information Marienhafe, Tel: 04934-81224.

30

Initiator Kurt Graf lädt zum 3. Riesenflohmarkt nach Osteel ein. Nach 300 Ständen und 20.000 Besuchern im letzten Jahr, verspricht auch der diesjährige Flohmarkt ein großer Erfolg zu werden. Besuchen Sie die 4 km lange und damit längste Flohmarktmeile im Altkreis Norden (Kirchweg/Adeweg, Osteel). Sollten Sie Lust auf einen eigenen Stand haben, bitte anmelden bei: Antik- und Trödelhändler Kurt Graf, Tel: 04934-1420.

9 . Ju l i & 13 . Au g u s t Grillfahrt der Museumseisenbahn Abendfahrt (Hin- u. Rückfahrt) vom Bahnhof Norden über Hage und Westerende nach Dornum, wo auf dem Bahnhofsplatz gegrillt wird (mit Drehorgelmusik). Die Veranstaltungen finden auch bei schlechter Witterung statt (dann im Lokschuppen in Norden). Bahnhof Hage (Nähe Kiebitzmarkt), Bahnhofstraße, Hage. Infos/Fahrplan: www.mkoev.de, Tel: 04931-7737 od. 04931-16903, E-Mail: info@mkoev.de. Fahrkarten nur im Vorverkauf!

2 1 . Ju l i , 4 . & 2 5 . Au g u s t Moorwanderung & Teezeremonie Die Gästeführerinnen der Gemeinde Großheide laden Sie ab 14.00 Uhr zu einer Wanderung (ca. 2 Std.) durch das ostfriesische Hochmoor ein. Zur Stärkung gibt es anschließend für alle, die möchten, eine echt ostfriesische Teezeremonie mit „Krintstuut“ (Rosinenbrot). Moorwanderung: 3 Euro (Kinder frei), Teezeremonie: 2 Euro. Treffpunkt: Schloßstraße/Marktplatz Großheide (vor dem Rathaus).

Infos/Anmeldung: Frau Rabenstein, Tel: 04936-7109 u. Frau Siebelts, Tel: 04936-2260


Veranstaltungs -Höhepunkte

23 . J u l i b i s 1 2 . Sep tember

24. & 2 5 . J u l i

Hager Kulturwochen

Hager Ortsfest Ein Teil der Hager Hauptstraße wird gesperrt und zahlreiche Buden und viele Köstlichkeiten werden angeboten! Gäste und Einheimische feiern täglich ab 10:00 Uhr Hauptstraße/Einkaufspassage, Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

Buntes Programm rund um Musik und Kultur entlang der Hager Hauptstraße. Ausstellung vieler Kunstwerke unterschiedlicher Künstler in den Schaufenstern der Hager Geschäfte sowie musikalische Unterhaltung durch unterschiedliche Musikgruppen. Hauptstraße, Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

23 . & 3 0 . J u l i Geführte Radtour ins Moor

Diese Exkursion bietet eine reizvolle Kombination aus „Erleben und Erfahren“ der besonderen Kulturlandschaft „Moor“, ihrer Entstehungsgeschichte, Kultur, Marsch, Geeste (Moorgeheimnisse), gegenwärtiger Situation und vielem mehr! Geradelt wird von 10.00 bis 16.00 Uhr auf verkehrsfernen, aber nicht immer befestigten Wegen. Viele Pausen, Tee und eine kräftige Brotzeit sorgen für eine entspannte Radtour. Die Tour: Rathaus Hage - Torfabstichstelle - Düwelmeer - Berumerfehn - Waldmuseum - zum Ausgangspunkt (ca. 25km). Bei stürmisch-regnerischem Wetter fällt die Radtour aus. Gutes Schuhwerk erforderlich. Mindestteilnehmer: 8 Pers. Fahrtdauer: ca. 5-6 Std. inkl. Pausen (Museumsbesuch, Teezeremonie). Erw. mit Kurkarte: 7 Euro (ohne Kurkarte: 8 Euro), Kinder bis 8 J.: 6 Euro (Zzgl. Teezeremonie und Museumsbesuch) Nur mit Voranmeldung. Infos/Anmeldung: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970 od. 04936-918440.

29 . J u l i & 13 . Au g u s t Windkraftanlage & Fisch frisch aus dem Räucherofen Windkraftanlagen prägen die ostfriesische Landschaft. Die Gästeführerinnen der Gemeinde Großheide bieten Ihnen die Möglichkeit eine Windkraftanlage einmal aus der Nähe zu besichtigen und zu besteigen (innenliegende Treppe). Anschließend können Sie sich bei einem leckeren Fischessen (frisch aus dem Räucherofen) im Vereinsheim der Boßelmannschaft „he löpt noch“ stärken. Termine: 13. August (mit Aufstiegsmöglichkeit) für 5,50 Euro + Fischessen (aktueller Tagespreis). 29. Juli (mit fachmännischer Erläuterung; ohne Aufstieg) für 3 Euro + Fischessen (aktueller Tagespreis). Anmeldungen bitte bis 2 Tage vorher! Beide Angebote können nach Absprache auch unabhängig voneinander wahr genommen werden. Treffpunkt: Schloßstraße/ Marktplatz (vor dem Rathaus), Großheide. Infos/Anmeldung: Familie Gast, Tel: 04931-74150.

Fr eita g , 3 0. J u l i Marienhafe bei Nacht Sie haben Lust, sich kurz vor Mitternacht noch ein neues Kleid zu kaufen oder zum Friseur zu gehen? Kein Problem, die IG Marienhafe lädt am 30. Juli ab 20 Uhr zur „Langen Nacht“ ein. Bis 24 Uhr kann man in allen Geschäften bummeln, shoppen und rund um den Störtebekerturm feiern. Infos: IG Marienhafe, Herr Moltz, Tel: 04934-914345.

31


Veranstaltungs -Höhepunkte

M o n ta g , 0 2 . August

2 0 . & 2 1. Au g u s t

8. Kinder-Piraten-Fest in Marienhafe

Döschkefest in Rechtsupweg Freitag: Oldtimerkorso ab ca. 17:00 Uhr. Samstag: Döschen mit altertümlichen Dreschmaschinen; Spielveranstaltungen für Jung und Alt, Oldtimerschau, Vorführung von altertümlichen Arbeitsabläufen (Flegeln, Drechseln). Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Ab 20:00 Uhr Disco. Döschkeverein Rechtsupweg, Marktplatz, Rechtsupweg. Infos: Theodor Memenga, Tel: 04934-5338.

Sonnt a g , 2 9 . Au g u s t Die Rosenstraße und das Rondell am Störtebeker-Denkmal werden für einen Nachmittag (14.00 – 18.00 Uhr) fest in Kinderhänden sein. Die 8. Auflage des Kinder-Festes lockt in diesem Jahr nicht nur mit der schon traditionellen Kinder-Piraten-Rallye, sondern steht ganz im Zeichen von Piraten. Als besonderes Highlight wird ein Schatz gesucht, alle können die Piratenlizenz erwerben, der beste Piraten-Maler wird gesucht und noch viel mehr erwartet die Kinder. Rosenstraße Marienhafe. Infos: Tourist-Information Marienhafe, Tel: 04934-81224.

S a m s ta g , 1 4 . A u gust 10.00 Uhr - Leezdorfer Mühlenfest DAS Highlight im Dorf! Altes Brauchtum, Handwerkskunst und Leckereien aller Art. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Mühlengelände, Sträkweg, Leezdorf. Infos: Heimatverein Leezdorf e.V., Gerke Hugen, Tel: 04934-5242.

15.00 – 17.00 Uhr - Sommerkonzert Fröhliche, maritime und bekannte Melodien, flotte Schlager und bewährte Volkslieder stehen auf dem Programm und auch das Publikum wird zum Mitsingen animiert. Eine Sketchgruppe sorgt für den nötigen Humor. VVK: 4,50 Euro, Tageskasse 5 Euro Friesischer Hof, Am Markt, Hage. Infos: Dagmar Thomsen, Tel: 04931-7375

Sonnt a g , 05 . S ept emb e r 11.00 – 18.00 Uhr - Tuffelmarkt Die hiesige Hagermarscher-Kleikartoffel steht heute im Vordergrund. Es gibt sie in allen nur erdenklichen Varianten als leckeres Gericht zu essen. Das Rahmenprogramm bietet verschiedene Musikgruppen und Chöre an. Mit verkaufsoffenem Sonntag! Hauptstraße/Marktplatz, Hage. Infos: Kurverwaltung Hage, Tel: 04931-189970.

Fr eitag , 10. S ept emb e r 19.00 – 20.00 Uhr Orgelkonzert

Am Bootsanleger Berumerfehn wird ein schönes Lampionfest veranstaltet. Alle Gäste sind herzlich willkommen! Bootsanleger Berumerfehn, Dorfstraße, Berumerfehn.

Bereits zum dritten Mal ist HansEugen Ekert zu Gast in Osteel. An der historischen Edo-Evers-Orgel aus dem Jahre 1619 spielt der Kantor aus Stuttgart überwiegend Werke alter Meister. Ekerts Interpretationen alter Orgelmusik sind einzigartig. Ev.-luth. Warnfriedkirche, Fabriciusstraße, Osteel.

Infos: Kea Büscher, Tel: 04936-7415.

Infos: Traute Ahrends, Tel: 04934-914953.

S a m s ta g , 1 4 . A u gust 16.00 Uhr - Lampionfest mit Flohmarkt

32


Veranstaltungs -Höhepunkte

1 7. b i s 1 9 . S ep t ember

Fr eita g , 01. O k t o b e r

Herbst-Messe im Schlosspark

Hager Herbstmarkt mit Plöttje- u.Flohmarkt

Herbst-Messe im Lütetsburger Schlosspark mit einem tollen Rahmenprogramm (Musik und weitere Attraktionen). Lütetsburger Schlosspark, Landstraße 55, Hage-Lütetsburg. Infos: Gräfliches Rentamt, Tel: 04931-4254.

Hager Herbstmarkt mit vielen Attraktionen für Erwachsene und Kinder. Der verkaufsoffene Sonntag sowie der „Plöttje- u.Flohmarkt“ laden zum Bummeln ein. Marktplatz/Hauptstraße, Hage.

Novemb e r & D e zemb e r Nikolausfahrten mit der Eisenbahn

S ep t emb e r b i s O k tober 15.30 Uhr - Mit der Kräuterhexe unterwegs in der ostfriesischen „ Wildnis „ Unkraut ade! Heimische Wildkräuter auf Schuster´s Rappen wiederentdecken, mit all ihren Möglichkeiten im kulinarischen und heilkundlichen Gebrauch. Anmeldung erforderlich. Erw. 9,90 Euro, Kinder ( 5-11 J.) 4,50 Euro Termine: 24.09. 15.30 – 17.30 Uhr, 01.10. 15.30 – 17.30 Uhr, 17.10 11.00 – 13.00 Uhr Treffpunkt: Dagmar Michel, Kolkweg, Osteel. Infos: Dagmar Michel, Tel: 0175-8809529 oder Tourist-Information Marienhafe, Tel: 04934-81224

Während der Fahrt von Norden nach Dornum hält der Zug im Lütetsburger Nordholz, denn es wird noch ein wichtiger Fahrgast erwartet. Direkt aus dem Wald erscheint der Nikolaus und steigt in den Zug ein. Während der Weiterfahrt unterhält er sich mit jedem einzelnen Kind und hat auch ein kleines Geschenk dabei. Termine: 27.11./28.11./04.12./05.12. (ab Norden), 11.12. (Fahrtbeginn in Dornum) Bahnhof Norden/Hage/ Dornum. Fahrkarten nur im Vorverkauf erhältlich! Infos: MKO e.V., Tel: 04931-169030, www.mkoev.de.

Unseren aktuellen Veranstaltungskalender können Sie auch jederzeit online einsehen:

www.stoer tebekerland .de Sie möchten eine Veranstaltung im Störtebekerland veröffentlichen? Einfach online eintragen: www.stoertebekerland.de unter „Veranstaltung anmelden“ oder Sie wenden sich mit Ihren Informationen an unsere Tourist-Information in Großheide, Hage oder Marienhafe. Eine Werbeanzeige im Veranstaltungsmagazin Störtebekerland lohnt sich! Infos hierzu erhalten Sie unter Telefon: 04936-918435.

33


Über r egionale Höhepunk te

Fe s t e

M ä rk t e

16. - 18. Juli Delft- & Hafenfest Buntes Fest rund um den Delft mit abwechslungsreichem Bühnenprogramm. Emden

1. – 4. Juli Jadefest, Wilhelmshaven

22. - 25. Juli Strand- & Hafenfest, Bensersiel 22. - 25. Juli Hafenfest, Dornumersiel 30. Juli 9. Ritterfest Dornum Zurück ins Mittelalter! Wasserschloss, Dornum 12. - 15. August Wikingerfest, Norddeich 13. - 14. August Auricher Stadtfest Abends mit Livemusik verschiedener Künstler. Marktplatz und Fußgängerzone, Aurich 28. August Norder Stadtfest 2. - 6. September 59. Blütenfest in Wiesmoor Samstag: Buntes Programm auf der Freilichtbühne, Dämmerschoppen & Höhenfeuerwerk (Stadion). Sonntag: Blumenkorso aus Millionen Blüten, Wahl der Blütenkönigin (Freilichtbühne). Montag: Kanal in Flammen. 10. Oktober / 11.00 -17.00 Uhr Drachen - Windfest am Trockenstrand Upleward.

Krabbenkutter Greetsiel

34

1. - 10. Oktober Kramermarkt, Oldenburg 13. - 17. Oktober Gallimarkt, Leer 4./5. & 11./12. Dezember Weihnachtsmarkt, Greetsiel 22. November – 23. Dezember Weihnachtsmarkt, Aurich 22. November – 6. Januar Weihnachtsmarkt, Emden 22. November – 6. Januar Weihnachtsmarkt, Norden

K un st & Au s s t e l l u ng e n 5. Juni – 5. September Sommerausstellung Highlights der Sammlung mit einer Ausstellung von Brigitte Waldach, Kunsthalle Emden 7. August Museumsnacht, Kunsthalle Emden 11. September – 9. Januar Vom Aquarell zum Gemälde Aquarelle und Gemälde von Erich Heckel. Kunsthalle Emden

Blütenfest Wiesmaoor


Über r egionale Höhepunk te Jeden Sonntag / 11.30 – 12.30 Uhr Öffentliche Führung, Kunsthalle Emden 6. Juli - 8. August 26. Musikalischer Sommer Ostfriesland Zahlreiche Kammerkonzerte, Jazzkonzerte und Angebote für Familien. Museumsbesuche und Führungen durch Gärten, Parks und Dörfer. www.musikalischersommer.net

M u s i k u nd B ü h ne Juli Zirkus Krone 2.7. - 6.7. Schützenplatz Emden 8.7. - 13.7. Mehrzweckgelände Aurich-Tannenhausen 15.7. - 21.7. Festplatz Sportforum Wilhelmshaven 30.7. - 3.8. Gelände an der Ostfriesenhalle Leer 7. Juli – 1 September / jeden Mittwoch / 20 Uhr Sommerkonzerte Arp-Schnitger-Orgel Ludgerikirche, Norden

5. November 22. Internationales Nordsee Blues-Festival Über 10 Bands bespielen die Innenstadtlokale. Emden

und noc h v i e l e s m e h r … 1. Mai - 3. Oktober Park der Gärten 14 ha großer Park mit Themengärten & Pflanzensammlungen. Bad Zwischenahn 24. Juli 27. Traditionelle Schlickschlittenmeisterschaft im Uplewarder Watt. Mit Rahmenprogramm. Trockenstrand, Upleward (Krummhörn) 31. Juli Traditionelle Korsofahrt mit den Greetsieler Krabbenkuttern in See. Karten im Touristikbüro Greetsiel. Hafen, Greetsiel 12. - 15. August / 11.00 - 18.00 Uhr Fischmarkt mit Marktschreiern, musikalischer Unterhaltung und vielen regionalen Köstlichkeiten. Am Westhafen Norddeich

30. / 31. Juli Omas Teich Festival 2 Tage Rockmusik bekannter Bands. Festivalgelände Großefehn

19. - 22. August Drachensporttage Sportveranstaltung (Kitesurfen) mit Livemusik, Dornumersiel

31. Juli / ab 18.00 Uhr See in Flammen Party mit Livemusik und Feuerwerk, am Badesee AurichTannenhausen

12. September / 10.00 – 18.00 Uhr Tag der offenen Tür im Polizeikommissariat Norden, Marktplatz Norden

©SKN/Ostfriesland-Bild

27. – 30. Juli Open Air am Meer Beachevent mit Open Air Kino, Familienanimation und täglich Livemusik, Norddeich

Schlickschlittenrennen

Kunsthalle Emden

35


Ausflugsziele für Kinder

M achm i t M u se u m m ira culum

Kar t bahn-Brookmer land

Piraten und Ihre wahren Taten! Interaktive Mitmach-Ausstellung vom 21.02. - 21.11.2010 für neugierige Entdecker ab 5 J. Burgstr. 25, Aurich, Tel. 0 49 41 / 1 83 11

Upgant-Schott, Hansestr. 23, Tel. 0 49 34 / 49 87 00

St urmfr e i Freizeitcenter mit angrenzender WellnessOase. Bowling, Kino, Kletterwand, Trampolinspringen, Billard, Kicker, Tischtennis u. vieles mehr. Störtebekerstr. 18, Dornum-Neßmersiel Tel. 0 49 33 / 99 28 41

S tör teb ek er-Sp or t b ad Hallenbad in Marienhafe, Speckweg 19, Telefon: 0 49 34 / 49 83 50

K inder-Sp ielc enter Kleinkinder-Bereich, Trampolin, Kicker, Kletterturm, Riesen-Wabbelberg, Hüpfburg, E-Karts Upgant-Schott, Hansestr. 23, Tel. 0 49 34 / 80 56 94

Lütg e Land

Klab au t e r m ann Indoorspielpark mit Multiaktionsschiffen, Trampolinanlage, Go-Kartbahn, Klettervulkan, Riesenrutschen, Playcenter für Teenies, Billard und Minigolf, überschaubarer Kleinkinderbereich. Esens, Sattlerstr., Tel. 0 49 71 / 92 75 71

Ballpool, Raupenbahn, Western Schießanlage, Wasser-Ski-Rondell, Nautic-Jet. Außerdem Riesenrad, große Parkanlage mit Rosenschaukel, detailgenauen Modellbauten bekannter Bauwerke. Wittmund-Altfunnixsiel, Friesenkamp 5, Tel. 0 44 64 / 17 44

Tiergar t e n End e l m a n n

K ra x elmaxel

Vögel, Lamas, Vierhornschafe, Zwergziegen, Affen, Emus, Wassergeflügel, Fasane und vieles mehr aus verschiedenen Erdteilen. Marienhafe-Rechtsupweg, Tannenstr. 18 Tel. 0 49 34 / 13 45

Runter vom Sofa, rein in den Wald und rauf auf die Bäume im Kletterwald! Hoheberger Weg, 26605 Aurich, Tel. 04 41 /57 00 11 00, www.kraxelmaxel.de

Seeh und s t ati on

Mit Paddel und Pedal durch das Störtebekerland (April bis Oktober täglich geöffnet). Kanu- und Fahrradverleih, mit Zeltplatz und Schlafsaal. Am Bootshafen 1, Hage. Infos: Alfred Schmidt, Tel: 0 49 31 / 93 24 89 3, Mobil: 01 60 / 96 48 10 25, www.paddel-und-pedal.de

Nationalpark-Haus

Zwischen 30 und 90 verwaiste Seehunde, aber auch Kegelrobben, werden jährlich aufgezogen. Die Station ist zuständig für das gesamte Niedersächsische Wattenmeer. Dörper Weg 24, Norden-Norddeich, Tel. 0 49 31 / 89 19

Walose u m

P a ddel & Pedal station

D ie Wel t der Pferde

Besuch`mal den Wal im Waloseum! Wie kommt der Wal ins Wattenmeer? Wie hat er gelebt? „Sehen, Staunen und Lernen“ dürfen auch die Großen! Osterlooger Weg 3, Norden, Tel. 0 49 31 / 89 19

Reitschnupperkurse und Ponyspiele für Kinder. RJV „Kleine Strolche“, Berumbur e.V., Linienweg 1, Berumbur Infos: Melanie Scharwies, Tel: 0 49 36 / 91 47 67 www.Ferienhof-Scharwies.com

Hal le nbad & Fr eiba d

Weitere Spielparks & Indoorspielplätze:

Riesen Badespaß im Kurzentrum Hage. Beheiztes Freibad mit verschiedenen Becken, Rutsche und vielem mehr! Kurzentrum Hage-Berum, Badstraße 1, Tel.: 04936-918440

Lükko Leuchtturm Kinderhaus, Greetsiel

36

Ocean Wave, Dörper Weg 22, Norddeich Spielscheune Bullermeck in Hooksiel


jetzt mit grosser Ausstellung

- Vogelwelt -

Besuch’ mal den Wal …

Treffpunkt Wattenmeer

greenbox design

... im Waloseum, dem neuen Wal-Erlebniscenter. »Sehen, staunen, lernen«

Foto: R. Sinning

Wo Seehunde groß und stark werden …

WA L O S E U M Vogelpflegestation

WALOSEUM EINE EINRICHTUNG DER SEEHUNDSTATION NORDDEICH I OSTERLOOGER WEG 3 26506 NORDEN I TELEFON: 04931 / 89 19 WWW.WALOSEUM.DE

TÄGLICH 00 10:00-17:00 UHR

Treffpunkt Wattenmeer

S E E H U N D STATION Nationalpark-Haus

Hier werden kleine Seehunde, die ohne Mutter aufgefunden werden, groß gezogen und auf ihr Leben in der Nordsee vorbereitet.

SEEHUNDSTATION I NATIONALPARK HAUS DÖRPER WEG 24 I 26506 NORDEN-NORDDEICH WWW.SEEHUNDSTATION-NORDDEICH.DE I TELEFON: 04931 / 89 19


D a s erweiter t den Horizont

Stö r t e be ker land G r oß h e i d e t8BMEVOE.PPSNVTFVN #FSVNFSGFIO t'SFJ[FJUBOMBHF ,JFTUFJDINJU4USBOE7PMMFZCBMM  Dornkaatsweg Großheide t,JSDIFJO"SMF t5PSGLBIOGBISUFO #FSVNFSGFIO t.àIMFJO#FSVNFSGFIO t.àIMFJO4àEDPMEJOOF t&XJHFT.FFSVOE4QB[JFSHÊOHFJOT.PPS  Großheide

Hage t-àUFUTCVSHFS4DIMPTTQBSL t(PMGBOMBHF4DIMPTT-àUFUTCVSH t1BEEFM1FEBMTUBUJPO t)BHFS.àIMF t.JOJHPMGBOMBHF )BHF#FSVN CFJN,VS[FOUSVN

t)BMMFO'SFJCBE )BHF#FSVN (beim Kurzentrum) t'BISUNJUEFS.VTFVNTFJTFOCBIO 4UBUJPO)BHF od. Lütetsburg t#VSH#FSVN )BHF#FSVN t"OTHBSJ,JSDIF t.VTFVN.BHEB)FZLFO)BVT

Marienhafe t4U.BSJFOLJSDIFNJU.VTFVN und Störtebekerturm t4UÚSUFCFLFST5FFTUVCF t4UÚSUFCFLFS4QPSUCBE t.àIMF4UFSSFOCFSH 6QHBOU4DIPUU t.àIMF-FF[EPSG t,BSU#BIO#SPPLNFSMBOE 6QHBOU4DIPUU t,JOEFS4QJFMDFOUFS 6QHBOU4DIPUU t5JFSHBSUFO&OEFMNBOOO 3FDIUTVQXFH

38

A urich t4DIMPTT 

tv0TUGSJFTJTDIF-BOETDIBGUi t-BNCFSUJ,JSDIFNJU0SHFM t)JTUPSJTDIFT.VTFVN t.BDI.JU.VTFVN.JSBDVMVNGàS,JOEFS t.àIMFOGBDINVTFVN4UJGUTNàIMF t1BEEFM1FEBM

Baltrum t)FJNBUNVTFVN t(F[FJUFOQGBE t/BUJPOBMQBSL)BVT

B ork u m t)FJNBUNVTFVNv%BU%ZLIVTi t"MUFS-FVDIUUVSN 

t"UFMJFSBN.FFSNJU.BMTDIVMF

C a rol i ne n s i e l t%FJDILJSDIF   t%FVUTDIFT4JFMIBGFONVTFVN t/BUJPOBMQBSL)BVT

D or n u m , D or n u m e r s i e l t4U#BSUIPMPNÊVT,JSDIF 0SHFM t4ZOBHPHF(FEFOLTUÊUUF t;XFJ4JFMF.VTFVN t#FOJOHBCVSH 0TUFSCVSH

t/PSEFSCVSH VN

t/BUJPOBMQBSL)BVT

E sen s , B e n se r s i e l t#FSOTUFJONVTFVN t%.VTFVN)PMBSJVN t1FMEF.àIMF

E mden t,VOTUIBMMF t+PIBOOFTB-BTDP#JCMJPUIFL t-BOEFTNVTFVNNJUEFS3àTULBNNFS t.VTFVNTGFVFSTDIJòv%FVUTDIF#VDIUi t4FFIBGFONJU4FFOPUSFUUVOHTLSFV[FS 'FVFSTDIJòVOE)FSJOHT4FHFMMPHHFSv"&i t%BU0UUP)VVT t1FM[FSIBVT t1BEEFM1FEBM


D a s e rw e i te r t d e n Hor i zo n t

G r o n i ng e n ( NL )

Nordd e i c h

t(SPOJOHFS.VTFVN t4DIJòGBISUTNVTFVN t1SJOTFOIPG t4DIPVXCVSH t.BSUJOJLFSLQMFJO t0VEF#PUFSJOHFTUSBBU t6OJWFSTJUÊU

t4FFIVOETUBUJPO/BUJPOBMQBSL)BVT t"VUPNPCJMVOE4QJFM[FVHNVTFVN

K r um m h ör n - G r e e tsiel t;XJMMJOHTNàIMFO t#VEEFMTDIJòNVTFVN t1JMTVNFS-FVDIUUVSN t.BOOJOHB#VSHJO1FXTVN t3PNBOUJTDIFS)BGFONJU,SBCCFOLVUUFSO tXXXHBSUFOSPVUFLSVNNIPFSOEF t/BUJPOBMQBSL)BVT

Norde r ne y t'JTDIFSIBVT t#BEFNVTFVN t-FVDIUUVSN t/BUJPOBMQBSL)BVT

Sp ieke r o o g

L a ng e o o g

t"MUF*OTFMLJSDIF t*OTFMNVTFVN t,VSJPTFT.VTDIFMNVTFVN t.VTFVNT1GFSEFCBIO

t4DIJòGBISUTNVTFVN/PSETFF"RVBSJVN t8BTTFSUVSNNJU%BVFSBVTTUFMMVOH

Süd brookmer land

Le e r t&WFOCVSHV4DIMPTT1IJMJQQTCVSHJO-PHB t#àOUJOH5FFNVTFVN t'FTUVOH-FFSPSU t3BUIBVT t1BEEFM1FEBM

Jever t#MBVESVDLFSFJJN,BUUSFQFM t#SBVFSFJNVTFVN NJU#JFSQSPCF

t4DIMPTTNJU)FJNBUNVTFVN

Juist t4FFCSàDLF4FF[FJDIFO t,VSPSDIFTUFS t,àTUFONVTFVN/FVIBSMJOHFSTJFM t#VEEFMTDIJòNVTFVN t)JTUPSJTDIFS)BGFONJU,SBCCFOLVUUFSO t)FSSFOTJU[4JFMIPG t/BUJPOBMQBSL)BVT

N ord e n t-VEHFSJ,JSDIFNJU"SQ4DIOJUHFS0SHFM t8BMPTFVN /PSEFO0TUFSMPPH

t0TUGSJFTJTDIFT5FFNVTFVN t&JTFOCBIONVTFVN.,0 t1BEEFM1FEBM

t.PPSNVTFVNJO.PPSEPSG t%ÚSQNVTFVNJO.àOLFCPF t/"#68PMEFOIPGJO8JFHCPMETCVS t1BEEFM1FEBMBN(SP•FO.FFS

Wa nge r o o g e t"MUFS-FVDIUUVSNNJU)FJNBUNVTFVN Aussichtsplattform und Standesamt t/BUJPOBMQBSL)BVT t0SUTOBIFS#BEFVOE#VSHTUSBOE

Wie smo or t5PSGVOE4JFEMVOHTNVTFVN t#MVNFOSFJDI#MVNFOIBMMF8JFTNPPS t1BEEFM1FEBM

Wilhel m s h a v e n t%FVUTDIFT.BSJOFNVTFVN (mit U-Boot-Besichtigung) t8BUUFONFFSIBVT t,àTUFONVTFVN NJU8BMTLFMFUU

t4FFBRVBSJVN t0DFBOJT EBT6OUFSXBTTFS&SMFCOJTIBVT mit virtuellem Tauchgang t#VSH,OJQIBVTFO t,VOTUIBMMF

39


Hilfr eiche s v on A bis Z Ärzte

G r oß h e i d e

Dr. Hatzigeorgiou (Frauenheilkunde), Gartenweg 1a, Tel. (0 49 31) 7 46 60

Apotheken Friesen-Apotheke, Schloßstr. 6, Tel. (0 49 36) 91 31 00

Dr. med. Konieczka (Allgemeinmedizin) Hinkenaweg, 19, Tel. (0 49 31) 73 27

Ärzte

C. Mozcall (Innere Medizin) Schulwarf 1, Tel. (0 49 31) 97 42 00

Dr. med. R. Dölle (Allgemeinmedizin) Schloßstr.16, Tel. (0 49 36) 80 04

Dr. med. Ungerland (Allgemeinmedizin) Hauptstr. 58, Tel. (0 49 31) 71 53

Dr. med Ch. Lönne (Allgemeinmedizin) Schloßstr. 8, Tel. (0 49 36) 578

Gem. Praxis I. A. Schönian (Allgemeinmedizin) E. Limmer, Wiesenweg 1a, Tel. (0 49 31) 73 45

W. Draak (Allgemeinmedizin) Fliederweg 8, Berumerfehn, Tel. (0 49 36) 86 70 G. Bendel (Zahnarzt), Bachstelzenweg 1, Tel. (0 49 36) 91 40 88

Bücherei

Dr. med. Wiese (Allgemeinmedizin) Hauptstr. 47, Tel. (0 49 31) 75 75 Dr. med. Zoellner (Allgemeinmedizin) Magda-Heyken-Str., Tel. (0 49 31)79 79

Gemeindebücherei Im Schulzentrum Großheide Thünerweg 1, Tel. (0 49 36) 91 40 83

A. Friehe (Zahnarzt), Hauptstr. 47a, Tel. (0 49 31) 7 61 04

Fahrradverleih

H.E. Kaufmann (Zahnarzt), Alter Dieker 6, Tel. (0 49 31) 7 46 64

Fahrschule Kleemann, Zur Tanne 1, Tel. (0 49 36) 71 82

Dres. F. und W. Wisser (Zahnärzte), Am Alten Amt 19, Berum, Tel. (0 49 31) 93 44 60

Tankstelle Liebermann Westerender Str. 29, Westerende, Tel. ( 0 49 36) 85 02

K. Sswat-Mollwitz (Zahnarzt) Garrelts Land 2, Berumbur, Tel. (0 49 36) 24 80

Kirchen St.-Bonifatius-Kirche. Arler Straße, Arle, Tel. (0 49 36) 91 40 76

H. Dr. med. dent. Dengler (Zahnarzt) Badstr. 2, Hage-Berum, Tel (0 49 36) 9 12 20 33

Christuskirche, Schloßstraße, Tel. (0 49 36) 91 40 46

Fahrradverleih

Kirche, Dorfstr., Berumerfehn, Tel. (0 49 36) 86 20

Erika Burmeister, Birkenstr. 1, Berumbur, Tel. (0 49 36) 576

Krankengymnastik & Massagen

Fahrrad Brust, Hauptstr. 37, Tel. (0 49 31) 70 33

H.-J. Metzler, Rotkehlchenweg 6, Tel. (0 49 36) 91 46 63

Herma Krause, (nur Elektrofahrräder) Landstraße 48, Hage-Lütetsburg, Tel. (0 49 31) 9 18 91 24

Janusz Piech, Schloßstr. 8, Tel. (0 49 36) 64 20

Paddel und Pedal (April bis Oktober) Am Bootshafen 1, Tel. (0 49 31) 9 32 48 93, Mob.: 01 60 - 96 48 10 25

Hage

Kirchen

Apotheken

St.-Ansgari-Kirche Hauptstraße/Halbemonderstr., Tel. (0 49 31) 97 40 95

Bären-Apotheke, Hauptstr. 64, Tel. (0 49 31) 75 15 Hager-Apotheke, Hauptstr. 45, Tel. (0 49 31) 71 00

Wald- u. Moormuseum Berumerfehn

40

©SKN/Ostfriesland-Bild

©SKN/Ostfriesland-Bild

Neuapostolische Kirche Fritz-Lottmann-Str 1, Tel. (0 49 31) 7 48 88

Freibad Hage-Berum


Impressum J. Seeberg (Zahnarzt), Ruger Weg 28, Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 91 45 20

Römisch-Katholische Kirche Bahnhofsstraße, Tel. (0 49 31) 71 19

Krankengymnastik & Massagen

Dr. H. Tovinh (Zahnarzt), Rosenstr. 36, Tel. (0 49 34) 367

Kurzentrum Hage,Badstr. 1, Hage-Berum, Tel. (0 49 36) 91 84 40

Bücherei

1SBYJTBN4FFt"OESFB'JTDIFS Wichter Sandweg 6, Berumbur, Tel. (0 49 36) 9 12 22 67

Arbeitsloseninitiative Brookmerland Gemeinschaft für Arbeit e.V., Am Olldiek 2, Tel. (0 49 34) 59 02 o. 65 18

Eelko Ringnalda, Am Friedewarf 17, Hage, Tel. (0 49 31) 78 00

Fahrradverleih

Van den Tillaard, Schulwarf 1, Hage, Tel. (0 49 31) 70 77

Fahrradverleih Nowak, Am Markt 2, Tel. (0 49 34) 16 79, ab 17 Uhr

Therapiehus, Hauptstraße 56, Hage, Tel. (0 49 31) 97 44 45

Alfred Metz, Am Sandkasten 76, Leezdorf, Tel. (0 49 34) 16 09

M a ri e n h a f e

Alwin Santjer, Hauptstr. 24, Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 234

Apotheken

Zweiradhandel F. de Vries Wirdumer Str. 4, Wirdum, Tel. (0 49 20) 423

Adler-Apotheke, Rosenstr. 1, Tel. (0 49 34) 91 40 25

Kirchen

Markt-Apotheke, Am Markt 7, Tel. (0 49 34) 61 11 Mühlen-Apotheke, Rosenstr. 22, Tel. (0 49 34) 9 13 00

Emmaus-Kirchengemeinde Farnweg 22, Leezdorf, Tel. (0 49 34) 69 99

Sonnen-Apotheke Keno-tom-Brook-Str. 5, Upgant-Schott, Tel. (0 49 34) 73 38

Neuapostolische Kirche Farnweg, Leezdorf, Tel. (0 49 34) 42 40 o. 75 84 St. Marienkirche, Am Markt, Marienhafe, Tel. (0 49 34) 374

Ärzte

Neuapostolische Kirche Kirchstraße, Marienhafe, Tel. (0 49 34) 75 84

Fischer/Edwards (Innere Medizin) Rosenstr. 22, Tel. (0 49 34) 9 12 80

Warnfriedkirche Fabriciusstraße/Alter Postweg, Osteel, Tel. (0 49 34) 383

Stix (Allgemeinmedizin) Keno-tom-Brook-Str. 5, Upgant-Schott, Tel. (0 49 34) 60 16

Johanneskirche, Leezdorfer Str., Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 12 15

Kohlhoff (Allgemeinmedizin) Keno-tom-Brook-Str. 3, Tel. (0 49 34) 91 24 55

Ev.-luth. Kirche, Eetsweg, Siegelsum, Tel. (0 49 34) 12 15 St.-Johanniskirche, Nord/Ostlohne, Wirdum, Tel. (0 49 20) 781

Kelberer (Allgemeinmedizin) Rosenstr. 11, Tel. (0 49 34) 91 40 90

Krankengymnastik & Massagen

Taute (Allgemeinmedizin) Mühlenweg 40, Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 59 14

A. Bracklo/F. Kruse, Alter Postweg 45 a, Tel. (0 49 34) 91 44 16 S. Janßen, Witzel-tom-Brook 13, Tel. (0 49 34) 46 30

Lübbers (Allgemeinmedizin) Am Markt 1, Tel. (0 49 34) 71 51

Peters-Knippelmeyer, Hingstlandsweg 5, Tel. (0 49 34) 99 04 20

Kohler (Allgemeinmedizin) Roggenweg 2, Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 78 85

G. Saathoff, Rosenstr. 20, Tel. (0 49 34) 59 20

Dr. S. u. E. Aden (Zahnarzt), Rosenstr. 22, Tel. (0 49 34) 70 01

B. Meyerhoff, Poststr. 11, Rechtsupweg, Tel. (0 49 34) 56 42

©SKN/Ostfriesland-Bild

U. Stomberg, Rosenstr. 25, Tel. (0 49 34) 61 66

Impressum

Drucklegung: 06.2010

Auflage: 10.000 Exemplare Herausgeber und Redaktion: AG Störtebekerland Grafik und Layout: Agentur iventos, www.iventos.de Fotos: SKN, www.ostfriesland.de, div. Veranstalter, Privat Alle Angaben in diesem Heft sind nach bestem Wissen zusammengestellt, jedoch ohne Gewähr.

Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich

41


Wir sind Weltnaturerbe!

Wir sind Weltnaturerbe! Ausgezeichnet! Im Juli 2009 ist das deutsch-niederländische Wattenmeer in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen worden. Die einzigartige KĂźstenlandschaft steht damit auf einer Stufe mit weltberĂźhmten Naturwundern wie dem Grand Canyon in den USA und dem Great Barrier Reef vor Australiens KĂźste. Was ist ein Welterbe? Als UNESCO-Welterbe werden einzigartige Naturphänomene und menschliche Kulturleistungen ausgezeichnet, die von auĂ&#x;ergewĂśhnlicher Bedeutung sind und als Welterbe der gesamten Menschheit erhalten werden mĂźssen. Einzigartig! Ein Spaziergang auf dem Meeresgrund Wandern Sie mit uns auf dem Meeresgrund und entdecken Sie die Vielfalt des Wattenmeeres! Die wechselnden Wasserstände (Ebbe & Flut) machen es mĂśglich weit ins Watt hinein oder vom Festland zu den Inseln zu wandern. Wat(t) fĂźr Entdecker - Das Wattenmeer erleben kĂśnnen Sie am besten bei einer FĂźhrung mit einem unserer zertifizierten Nationalpark-WattfĂźhrer. Sie kennen sich bestens im Nationalpark aus und gewähren einen sicheren Weg durchs Watt. Hier eine Auswahl zertifizierter WattfĂźhrer: t

)BOT  +PIBOOF 0SUFMU 5FM  (ab NeĂ&#x;mersiel zu den Inseln)

t

'SBOL  3BMG )FOTFM 5FM  [V EFO *OTFMO LĂ TUFOOBIF 8BOEFSVOHFO ,VUUFSGBISUFO

t

'SBVLF %FQQF 5FM  (Familienwanderungen, Wattspaziergänge, Seniorenwanderungen)

t

(Ă OUIFS 0MEFOEPSG 5FM  BC /F•NFSTJFM [V EFO *OTFMO LĂ TUFOOBIF 8BOEFSVOHFO /PSEEFJDI

Weitere Informationen erhalten Sie in den Nationalparkhäusern (z.B. Norddeich, Dornumersiel, etc.) und unter www.wattenmeer-nationalpark.de. www.wattenmeer-weltnaturerbe.de 42


Ăœber sichtskar te

Das Tor zum Wel tnaturerbe

43


Tidekalender

Das

RESTAURANT KRONE präsentiert den Tidekalender Fisch- & Fleischspezialitäten Zur Sommerzeit: Leckere Eissorten & Sonnenterrasse Besonderes im Winter: Grünkohl & Snirtjebraten (auf Vorbestellung) Außer-Haus-Service ab 12 Pers. Mit Saalbetrieb (bis 200 Pers.) Restaurant Krone Badstraße 1 26524 Hage-Berum Direkt am Kurzentrum/Freibad Inhaberin: Heike Dunkhorst Tel: 04936-8848

juli 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

44

hw-zeit

03:20 03:53 04:26 05:01 05:41 06:30 07:32 08:40 09:48 10:49 11:44 00:19 01:13 02:05 02:55 03:40 04:25 05:11 06:00 06:52 07:53 09:01 10:08 11:07 11:57 00:32 01:13 01:50 02:23 02:53 03:21

15:21 15:53 16:27 17:05 17:52 18:51 20:00 21:12 22:20 23:22 12:35 13:25 14:13 15:00 15:44 16:30 17:20 18:13 19:14 20:24 21:38 22:47 23:44 12:40 13:19 13:54 14:25 14:55 15:25

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do: Fr + Sa: So:

17.30 - 22.30 Uhr * 11.30 - 14.00 Uhr (warme Küche bis 13.30 Uhr), 17.30 - 22.30 Uhr* 11.30 - 14.00 Uhr (warme Küche bis 14 Uhr), 17.30 - 22.30 Uhr*

Mittwochs Ruhetag

nw-zeit

09:21 09:50 10:22 10:57 11:39 00:12 01:11 02:20 03:31 04:38 05:41 06:37 07:30 08:19 09:02 09:43 10:28 11:16 00:41 01:39 02:49 04:02 05:06 06:00 06:45 07:25 08:01 08:32 08:58 09:25

21:54 22:25 22:56 23:29 13:35 13:47 15:03 16:14 17:19 18:17 19:12 20:05 20:54 21:38 22:21 23:07 23:54 12:06 13:02 14:11 15:28 16:42 17:44 18:33 19:15 19:52 20:27 20:58 21:25 21:54

*warme Küche bis 21.30 Uhr

august

hw-zeit

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

03:51 04:22 04:54 05:33 06:31 07:47 09:10 10:25 11:27 00:07 01:01 01:50 02:37 03:19 04:00 04:40 05:22 06:10 07:11 08:27 09:45 10:51 11:40 00:15 00:51 01:25 01:54 02:21 02:47 03:16 03:47

So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di

nw-zeit 15:57 16:29 17:06 17:56 19:08 20:33 21:55 23:06 12:21 13:11 13:58 14:43 15:26 16:09 16:53 17:42 18:40 19:52 21:16 22:33 23:32 12:19 12:56 13:29 13:58 14:27 14:57 15:29 16:00

09:56 10:28 10:58 11:40 00:09 01:25 02:53 04:16 05:27 06:27 07:19 08:05 08:47 09:26 10:07 10:50 11:34 00:53 02:10 03:37 04:51 05:45 06:26 07:04 07:38 08:08 08:33 08:59 09:30 10:01

22:23 22:48 23:18 12:48 14:16 15:45 17:03 18:07 19:01 19:51 20:36 21:18 21:57 22:38 23:17 23:58 12:24 13:34 15:02 16:27 17:32 18:18 18:55 19:29 20:00 20:27 20:52 21:20 21:50 22:15

HW / NW = Hochwasser / Niedrigwasser


Tidekalender

september hw-zeit 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

04:17 04:52 05:47 07:08 08:41 10:04 11:10 00:41 01:27 02:10 02:51 03:30 04:07 04:46 05:30 06:29 07:48 09:14 10:26 11:15 11:50 00:20 00:51 01:21 01:48 02:16 02:46 03:18 03:50

nw-zeit 16:33 17:20 18:33 20:05 21:36 22:51 23:51 12:03 12:51 13:37 14:21 15:04 15:45 16:27 17:12 18:06 19:18 20:45 22:08 23:09 23:49 12:24 12:58 13:29 20:20 20:49 21:20 21:48 22:17

november hw-zeit 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di

05:28 06:52 08:11 09:15 10:10 11:02 11:52 00:12 00:51 01:31 02:11 02:49 03:27 04:13 05:12 06:24 07:37 08:38 09:26 10:09 10:51 11:33 00:29 01:07 01:46 02:27 03:12 04:06 05:11

10:28 11:03 00:47 02:26 03:59 05:13 06:11 07:00 07:43 08:25 09:04 09:44 10:23 11:03 11:49 00:09 01:27 03:03 04:26 05:21 05:59 06:33 07:07 07:39 08:07 08:35 09:06 09:38 10:08

22:40 23:26 12:09 13:44 15:25 16:48 17:52 18:43 19:27 20:10 20:51 21:30 22:06 22:40 23:17 12:57 14:28 16:01 17:10 17:53 18:24 18:55 19:25 19:53 20:20 20:49 21:20 21:48 22:17

12:37 13:19 14:02 14:42 15:22 16:06 16:59 18:06 19:18 20:24 21:15 21:56 22:35 23:14 23:51 12:14 12:57 13:40 14:24 15:08 15:58 16:58 18:06

00:44 02:11 03:19 04:16 05:07 05:55 06:38 07:19 08:01 08:40 09:17 09:57 10:45 11:49 00:07 01:28 02:37 03:30 04:15 04:57 05:37 06:16 06:58 07:39 08:19 09:00 09:47 10:45 11:53

hw-zeit

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

04:28 05:24 06:44 08:17 09:41 10:46 11:39 00:14 00:58 01:40 02:20 02:59 03:37 04:14 04:55 05:49 07:02 08:26 09:41 10:35 11:12 11:47 00:13 00:47 01:18 01:50 02:23 02:58 03:34 04:17 04:13

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So

nw-zeit 17:04 18:15 19:46 21:17 22:30 23:26 12:27 13:13 13:57 14:41 15:23 16:04 16:45 17:35 18:40 20:01 21:23 22:27 23:09 23:41 12:24 12:59 13:34 14:11 14:49 15:28 16:10 17:00 17:07

dezember hw-zeit

nw-zeit 18:29 19:51 21:01 21:56 22:44 23:30

oktober

12:12 13:42 14:57 15:55 16:45 17:32 18:15 18:55 19:35 20:11 20:44 21:17 21:57 22:53 13:05 14:16 15:11 15:53 16:32 17:11 17:49 18:28 19:08 19:47 20:25 21:07 21:58 23:02

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31.

Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr

06:23 07:36 08:44 09:45 10:42 11:35 00:29 01:09 01:49 02:26 03:01 03:38 04:23 05:18 06:24 07:32 08:34 09:31 10:22 11:11 11:59 00:13 00:56 01:39 02:21 03:05 03:54 04:50 05:53 07:03

10:46 11:51 00:25 02:06 03:39 04:51 05:46 06:34 07:18 08:00 08:41 09:21 09:59 10:37 11:20

23:05 13:26 15:06 16:28 17:28 18:15 18:59 19:41 20:22 21:01 21:36 22:08 22:43 23:30 12:21 13:44 15:14 16:26 17:11 17:43 18:14 18:47 19:19 19:51 20:24 20:58 21:32 22:09 23:00 23:14

00:41 02:12 03:38 04:39 05:19 05:55 06:32 07:07 07:40 08:14 08:48 09:23 10:00 10:45 10:48

nw-zeit 18:18 20:25 21:23 22:16 23:06 23:49 12:20 13:02 13:43 14:22 14:59 15:36 16:16 17:05 18:03 19:08 20:11 21:08 21:59 22:45 23:29 12:47 13:34 14:19 15:03 15:49 16:41 17:37 18:40 19:48

00:17 01:35 02:45 03:47 04:45 05:37 06:21 07:02 07:43 08:23 08:59 09:33 10:08 10:51 11:47 00:09 01:24 02:33 03:32 04:24 05:12 05:59 06:48 07:35 08:17 08:58 09:43 10:33 11:27 00:56

13:08 14:19 15:21 16:17 17:09 17:55 18:35 19:14 19:52 20:25 20:55 21:28 22:08 23:01 12:53 13:59 14:58 15:51 16:41 17:28 18:14 19:00 19:43 20:21 21:03 21:51 22:45 23:45 12:28 13:39

45


Manfred Kruse3 3 x ganz in Ihrer Nähe

www.neukauf-Kruse.de

 

  

Bei uns bekommen Sie alles, was Sie fĂźr´s Leben im StĂśrtebekerland brauchen. Wir freuen uns, Sie in unseren Märkten begrĂźĂ&#x;en zu dĂźrfen.

Allen Gästen und All Besuchern der Veranstaltungen im StĂśrtebekerland viel SpaĂ&#x;! Ihr Kaufmann

Wir lieben Lebensmittel.

Unsere Ă–ffnungszeiten: In Marienhafe und Hage

MO-SA von 8.00 bis 20.00 Uhr



Veranstaltungskalender