Issuu on Google+

stilwerk Hamburg / Frühjahr/Sommer 2014

Frische Wohnideen! Die schönsten Designtrends für Frühjahr/Sommer Einrichtungsideen für Ihr Zuhause aus dem stilwerk Hamburg


stilwerk – Der Design-Hotspot in Hamburg N

eues Jahr, neue Trends: Wie wird das Einrichtungsjahr 2014 und was sind die Design-Highlights für Frühjahr/Sommer? Auf diese Fragen haben wir die passenden Antworten für Sie, denn die Einrichtungsexperten aus dem stilwerk stellen Ihnen die schönsten Produkte der Saison vor. stilwerk ist Ihr persönlicher Hotspot rund um alle Einrichtungsfragen. Auf rund 11.000 Quadratmetern finden Sie in dem charmanten, denkmalgeschützten Fabrikgebäude am Hamburger Fischmarkt alles unter einem Dach, was Sie rund ums schöne Leben, Wohnen und Arbeiten brauchen: Möbel, Wohnaccessoires, Büro- und Objekteinrichtung, Geschenkartikel, Stoffe, Bodenbeläge, Küchen, Badeinrichtung, Unterhaltungselektronik, Leuchten und vieles mehr. Produkte vieler international renommierter Hersteller – vom Klassiker bis zur Avantgarde – sind im stilwerk vertreten. Und damit Sie für sich genau das Passende finden, erhalten Sie eine erstklassige Beratung durch unsere kompetenten Einrichtungsexperten und Planer. Im Themencenter stilwerk erwarten Sie 28 exklusive Shops mit rund 400 Premium-Einrichtungsmarken auf 7 Etagen. Und auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: Das Restaurant Vincenzo im Erdgeschoß verwöhnt Sie mit italienischen Spezialitäten.

News und Veranstaltungen Mehr unter www.stilwerk.de/hamburg

A&W-Designer des Jahres 2014 Der in Berlin lebende Designer Werner Aisslinger wurde kürzlich mit dem begehrten Designpreis „A&W-Designer des Jahres 2014“ der renommierten Zeitschrift Architektur & Wohnen geehrt. Bis zum 12. April ist ein Querschnitt seines Schaffens im stilwerk Hamburg zu sehen. Der kreative Allrounder versteht es, Visionen zu inszenieren wie auch innovative Industrieprodukte und Möbel für Avantgarde-Produzenten zu entwerfen.

Janua & Freifrau Pop-up-Shop Auf 200 Quadrtametern können Sie vom 1. Mai bis 31. Juli die gesamte Welt von Janua kennenlernen. Die Kollektion von Janua steht für durchgängiges Design, elementare Formen, erstklassige Materialien und klare Funktionen. Sie umfasst eine breite Palette von Tischen und Sitzbänken bis hin zu Betten und Regalen. Ergänzt wird das Angebot durch die Sitzmöbel-Kollektion der Marke Freifrau.

Designers’ Sunday stilwerk und „The Iconist” – der Online Store des Lifestyle-Magazins Icon – suchen innovative Ideen und ungewöhnliche Produkte: Beim dritten Designers' Sunday am verkaufsoffenen Sonntag, den 6. April haben ausgewählte Nachwuchstalente die Möglichkeit, ihre spannenden Konzepte oder kreativen Designobjekte vor einem interessierten Publikum im Foyer des stilwerk Hamburg zu präsentieren. Am verkaufsoffenen Sonntag haben die Geschäfte im stilwerk von 13 bis 18 Uhr für Sie geöffnet, die Aktion Designers’ Sunday beginnt um 14 Uhr.

Muuto Pop-up-Shop Die Dänen kommen! Noch bis zum 28. April 2014 hat der Pop-up-Shop der dänischen Möbelmarke Muuto in Kooperation mit punct. object im 2. Stock des stilwerk Hamburg geöffnet. Das noch junge Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die goldene Ära des skandinavischen Designs wiederaufleben zu lassen.

Gubi startet mit Showroom Dänischer Zeitgeist kommt ins stilwerk: Ab Sommer ist die dänische Marke Gubi mit einem Showroom im 5. Stock des stilwerk vertreten. Das Familienunternehmen gehört zu den führenden Designlabels Skandinaviens, lässt vergessene Kollektionen aus den 30er bis 70er Jahren wieder aufleben und beweist ein Händchen für Trends.

Kinderaktionen Auch die Kleinsten werden im stilwerk nicht vergessen - für sie gibt es den KinderOrt im 5. Obergeschoss. An jedem Samstag kann der Nachwuchs hier unter Leitung einer kompetenten Kinderbetreuung nach Herzenslust spielen, basteln und toben. Ab sofort gibt es dazu jeden Monat eine neue tolle Aktion.

Neueröffnung von Freistil und Montana Mitte Mai eröffnet die junge Marke Freistil aus dem Hause Rolf Benz im 1. Stock im stilwerk Hamburg. Freistil richtet sich an jung gesinnte, stilbewusste Menschen, die Qualität zum bezahlbaren Preis suchen. Sofas made in Germany gibt es bei Freistil schon ab 882 Euro. In der gleichen Ladenfläche präsentiert sich auch das dänische Unternehmen Montana, das 1982 von Peter J. Lassen gegründet wurde. Montana ist bekannt für sein Regalsystem mit unendlichen Möglichkeiten.

Dedon Outdoorausstellung Die schönsten Gartenmöbel von Dedon finden Sie vom 18. Mai bis 10. Juni in einer Sonderausstellung im stilwerk, präsentiert von Clic Inneneinrichtung. Die norddeutsche Marke hat sich Outdoormöbel mit Designanspruch auf die Stirn geschrieben und zeigt Neuheiten und Trends für den Sommer 2014.


Gelungenes Geschmackserlebnis

Die neue Architektur des Sofas

Was könnte es Schöneres geben, als in einem gemütlichen Club-Sessel zu entspannen, interessante Gespräche zu führen und einen außergewöhnlichen Gin zu genießen? Passend zu den schönsten Lounge-Möbeln gibt es jetzt „Charles“: ein einzigartiges Destillat, für das verschiedene Kräuter, Beeren und Gewürzen veredelt wurden. Das Ergebnis ist ein harmonischer und wunderbar aromatischer Geschmack. „Charles Club Gin“ / punct.object / € 32,–

Struktur und Proportionen charakterisieren die neue Sitzgruppe „White“ von Minotti: Das Gestell kann mit Stoff oder Leder bezogen werden, die Kissen sind mit einer Extraschicht aus Gänsedaunen bereichert und auf höchstem Qualitätsniveau verarbeitet – typisch „Made in Italy“. Den Kompositionsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt: Statt der Armlehnen können Sie ganz einfach Ablageflächen anbringen oder verschiedene Sitztiefen und Rückenlehnen variieren. Sitzgruppe „White“ / Minotti / ab € 4.520,–

punct.object / 2. OG

clic / 2. OG

Design für alle Sinne Schön verstaut So rücken Sie Ihre Bücher gekonnt in den Fokus: Mit den Bibliotheksystemen von Paschen verpassen Sie Ihrer Lieblings-Literatur ein übersichtliches, schickes und modernes Zuhause. Ganz nebenbei können Sie Ihre Medienelemente wie TV und Hifi spielend leicht unterbringen. Die individuellen Module kreieren eine Symbiose aus Ästhetik und Funktionalität. Bibliotheksysteme / Paschen / ab € 5.992,– Paschen / 2. OG

Bewegungstalent Die preisgekrönte Schreibtischleuchte „John“ ist eine leicht bewegliche Gelenkarmleuchte. In dem flachen Kopf ist eine brillant leuchtende, leistungsstarke LED integriert, die mit einer optischen Linse entblendet wird. Im Leuchtenkopf befinden sich zwei gegenüberliegende Dimmtaster. „John“ kommt in den Ausführungen weiß und schwarz sowie in den Lichtfarben 2700 Kelvin (warm weiß) oder 3500 Kelvin (weiß) zu Ihnen nach Hause. Leuchte „John” Design: Tobias Grau / € 438,– Tobias Grau / EG

State of the Art Die Zeiten, in denen Grau als langweilig galt, sind längst passé! Poggenpohl-Küchenfronten sind jetzt auch im edlen, neuen Farbton steingrau erhältlich. Damit setzt der Küchenhersteller den Trend zu einer Farbe, die bewusst nicht „laut“ ist, sondern „gedämpft“ wirkt. Steingrau steht als Melaminharz-Beschichtung, HydroLack oder als Hochglanz-Lack zur Verfügung. In Kombination mit Holztönen wie Steineiche oder Nussbaum bekommt Ihre Küche so einen „warmen“ Kontrast. Küchenfronten in steingrau / Poggenpohl / Preis je nach Planung Poggenpohl / 1. OG

Glänzende Augenblicke Das Kunstobjekt „Me-Far Altus“ der Londoner Designer Brooksbank & Collins besteht aus drei einzelnen Schalen, die ineinander gesetzt werden können. Sie variieren in ihrer Form und Größe und öffnen sich wie eine Blume, die im Zeitraffer erblüht. Das aus geometrischen Mustern entworfene skulpturale Schmuckstück aus Sterling Silber ist auf 8 Exemplare limitiert. Schalen „Me-Far Altus“ / Design: Brooksbank & Collins / € 11.400,– stilwerk design gallery / 7. OG


Gute-Laune-Garantie Mit leuchtenden Farben und prachtvollen Mustern punkten die Gäste-, Hand- und Duschtücher aus dem neuen, opulenten Druckprogramm „Kelim“. Ihr farbenfroher Look sorgt für sonnige Stimmung am Morgen und erinnert an die unregelmäßigen Muster handgewebter Kelim-Teppiche. Im heimischen Badezimmer verbreiten sie den Glamour mondäner Strandbäder und erinnern an heiße Sommertage. Perfekt auch in der Kombination mit unifarbenen Handtüchern und Bademänteln aus der Serie „Superwuschel“. Serie „Kelim“ / Möve Gästetuch: € 6,95, Handtuch: € 14,95, Duschtuch € 39,90 Möve / EG

Lust auf Farbe

Frühlingsfrische Designideen So beaubeau!

Die Outdoor-Saison wird bunt! Denn individuelle Druckmotive werden mit unterschiedlichen Stoffqualitäten, Applikationen und hochwertigen Stickereien kombiniert – und das in den drei verschiedenen Farbwelten orange, pink und rot. Alle Stoffe sind für Licht und Wetter bestens geeignet und können daher auch im Freien zum Einsatz kommen. Hübsche Ergänzung dazu: individuelle Boden-Poufs oder unifarbene Kissen. „Markilux Comfort Abstract“ / markilux / ab 49,– markilux / 5. OG

„Mah Jong“ aus der Feder von Hans Hopfer ist nicht nur ein Designklassiker sondern auch ein Verwandlungskünstler: Das modulierbare Sofa aus mehreren Elementen bietet zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten. Regelmäßig gibt es Variationen mit neuen, kreativen Stoffkollektionen in Kooperation mit großen, internationalen Mode- und Designhäusern wie Missoni, Sonia Rykiel, Jean Paul Gaultier, Kenzo, Ungaro, Designer’s Guild und vielen mehr. Sofa „Mah Jong“ / Roche Bobois / Design: Hans Hopfer / Preis pro Element ab € 700,– Roche Bobois / 2. OG

Home, Smart Home! Ihre Haus- und Multimediatechnik wird bedienbar durch innovative Systeme, wie mit dem neuen Touchpanel der Firma Crestron. Damit kann man beispielsweise Lichtstimmungen, Heizung, Haustürkommunikation, Alarmanlage sowie die Audio- und TV-Geräte komplett über eine einzige, intuitive Oberfläche bedienen. Touchpanel TSW-750 Crestron / ab € 1.750,– Hamburger Möbel / 1. OG

Mehr Raum für Erfolg ip20 kreiert Einrichtungen für Büros, Praxen und den Privatbereich. Moderne Unternehmen verändern sich – und die Einrichtung ändert sich mit. ip20 schafft repräsentative, variable und wirtschaftliche Lösungen – mit Produkten, die zueinander und zu Ihren Anforderungen passen. Preis auf Anfrage ip20 – die Einrichtung / 3 OG


Stil kennt kein Alter Seit den Siebzigern ist dieser kuschelige Klassiker auf Erfolgskurs: „Togo“, das erste Vollschaum-Polstermöbel aus einem Guss, lädt mit seiner niedrigen Sitzhöhe und der muldenförmigen Gestaltung zur perfekten Entspannung ein. Die Modellreihe – bestehend aus Sessel, 2-Sitzer, 3-Sitzer, Eckteil, Hocker und 2-Sitzer mit Armlehnen – wurde kürzlich mit einem Liegesofa ergänzt. Sofa „Togo“ / ligne roset / Designer: Michel Ducaroy / Sessel ab € 1.250,– ligne roset / 1. OG

Der sanfte Eroberer Das neue, preisgekrönte Modell „Palü“ ist der Gipfelstürmer unter den Sofas, benannt nach dem Schweizer Berg Piz Palü. Luftig schwebend in ungetrübtem Pastell-Rosé oder tiefem Nachtblau gekleidet, zeigt sich „Palü“ von seiner sinnlich-eleganten Seite. Unterschiedlich geformte Polsterelemente werden behutsam asymmetrisch in Szene gesetzt und strahlen eine fast transzendentale Ruhe aus, die sich dank der verschiedenen Rückenhöhen schon nach kurzem Sitzen bei kleinen und großen Menschen gleichermaßen widerspiegelt. Sofa „Palü“ / Bretz / Design: Carolin Fieber / ab € 3.706,– Bretz / 1. OG

Himmelblaue Aussichten Klare Linien und aufgeräumte Architektur: Diese so sanft anmutende Fotografie ist neu im Portfolio der Nugloss Signaturgalerie. Fotokünstler Nick Frank hat den Blick für das gewisse Etwas und inszeniert mit seiner Aufnahme „Classic II“ einen anmutigen Ort des Schönen, Guten und Reinen. Fotografie „Classic II“ / Fotograf: Nick Frank / Limitierte Edition von 50 Exemplaren Erhältlich in div. Größen und Rahmungen / je nach Größe und Veredelung zwischen € 100,– und € 1.939,– nugloss / EG

Nachhaltig schön Zwei, die gut zusammenpassen: Das Designer-Duo Kalon Studios aus Los Angeles und der Kindermöbelhersteller De Breuyn legen viel Wert auf Ästhetik, Nachhaltigkeit, Ökologie und die Verwendung natürlicher Materialien. Die „Caravan“-Kollektion begeistert durch seine schlichte Formgebung mit natürlichen Materialien. Neben den bestehenden Farben gelb, blau, rot, grün, weiß und schwarz gibt es pünktlich zum Frühlingsstart nur für kurze Zeit eine lachsfarbene Sonderedition. Kinderbett „Caravan“ / De Breuyn / Design: Kalon Studios / € 999,– De Breuyn / 5. OG

Schlanke Sitzkultur Ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl ist ein Stuhl... Aber was macht einen Stuhl aus? Die Sitzfläche, die Rückenlehne oder die Stuhlbeine? Die neuen Schwinger von D-Tec ignorieren die Maßstäbe und die Optik der traditionellen Sitzmöbel und definieren eine neue Form der Sitzkultur: „LaZy“, „Swing“ und „Cobra“ bestehen aus schrägen Sitzflächen mit dehnbarem Material, das sich an die Körperkonturen des Benutzers optimal anpasst und so die Behaglichkeit enorm steigert. Sitzmöbel „LaZy“, „Swing“ und „Cobra“ (demnächst lieferbar) D-Tec / ab € 399,– Utz / 4. OG

Süße Träume Sind Sie bereit für ein einzigartiges Schlaferlebnis? Entdecken Sie luxuriösen Schlafkomfort wie in den schönsten Hotels: Das Traditionsunternehmen Royal Auping präsentiert Ihnen Boxspringbetten der Premiumklasse, gefertigt aus den besten Materialien. Lassen Sie sich von den hochwertigen Boxspring-Betten in den Tiefschlaf entführen. Boxspringbett „Criade Cushion“ / Royal Auping / ab € 4.270,– Auping Plaza / 4. OG


Herzlich willkommen! Endlich ist der Frühling da. Man geht wieder viel häufiger nach draußen – und freut sich selbst über spontanen Besuch. Mit den Video-Panels von Siedle sieht man gleich, wer vor der Tür steht. Der extragroße Monitor liefert ein brillantes, detailreiches Videobild. Und ein optischer Anrufbeantworter ist gleich mit dabei: Der integrierte Bildspeicher zeigt mit Bild, Datum und Uhrzeit, wer zwischendurch an der Tür geläutet hat. Und wer möchte, kann mit den Panels auch die Jalousien oder das Licht steuern. Video-Panels / Siedle / erhältlich in verschiedenen Ausführungen ab € 951,– Siedle / 3. OG

Entspannung neu erleben Sitzen, loungen, liegen, chillen: Mit dem Sofaprogramm „Nova“ begründet Rolf Benz eine neue Ära des entspannten Miteinanders von Mensch und Technik. Dank einer beeindruckend einfachen, zum Patent angemeldeten Funktion wird „Nova“ leicht zum Polstersitz, Hochlehner, Relaxsessel, Daybed, Bett oder zu etwas ganz Neuem irgendwo dazwischen. Lässig und handwerklich raffiniert, bringt das Entspannungsmöbel sorglose Sinnlichkeit in Hightech-Räume. Sofa „Nova“ / Rolf Benz / ab € 3.998,– Rolf Benz Haus / 4. OG

Lieblingsstücke für Ihr Zuhause Schöne Schlichtheit Das Bett „Simple Hi“ besticht mit seinem hohem Kopfteil aus massiver Eiche. Verstärkt wird die Leichtigkeit der Konstruktion durch den scheinbar schwebenden Rahmen. Gut zu wissen: Das verwendete Holz ist ausschließlich mit hochwertigen, natürlichen Ölen und Wachsen behandelt. Neben der Ausführung aus geöltem Massivholz kann „Simple Hi“ auch farbig lasiert oder aus weiß lackiertem MDF geliefert werden und ist in allen Bettgrößen verfügbar. Bett „Simple Hi“ / Zeitraum / Design: Formstelle / ab € 2.200,– für Bett 160 x 200 cm bettundraum / 2. OG

Ordnung ist das halbe Leben Noch nie hat Ordnungschaffen so viel Freude gemacht: Die neue SieMatic Aluminium-Innenausstattung ist ein ästhetischer Genuss – einzigartig in ihrer Funktionalität und unverwechselbar in ihrer grafischen Optik. Dafür sorgt die innovative Materialkombination aus Aluminium, heller Eiche oder dunkler Rauchkastanie, Flock und Porzellan. Die hochflexible Systematik erlaubt eine Einteilung und Ausstattung der Schubkästen, wie sie individueller nicht sein könnte. Küchen-Innenausstattung / SieMatic / ab € 120,– SieMatic Ellerbrock / 5. OG

Happy Birthday Dass das beliebte Polstersystem „Conseta“ 50 Jahre alt wird, ist nicht nur für Möbel- und Designfreunde ein Fest, sondern auch für schlaue Rechner. Denn zur Feier des Jahres gibt es ein Jahr lang alle „Conseta“-Lederbezüge zum Preis von Stoffbezügen. Und alle Stoffbezüge zum Vorzugspreis. Egal, ob Sie einen Hocker, einen 2-Sitzer oder eine ganze Eckgruppe einkleiden wollen. Das Angebot gilt für alle „Conseta“-Modelle, alle Leder aus der Dura- und Semi-Kollektion und alle Cor-Bezugsstoffe bis zum 31.12.2014. Polstersystem „Conseta“ / Cor / ab € 3.100,– Cor interlübke studio Hamburg / EG

Die neue Vielfalt Die Erfolgsformel der Parkettneuheit „Formpark“ ist so schlicht wie genial: Die Kombination aus zwei Parkettformaten und drei Farben ergibt hunderte verschiedene Verlegemöglichkeiten – von Fischgrat über Schiffsboden bis hin zu Flechtmuster. Verschiedene Sortierungen geben Ihrem Boden einen ruhigen bis charaktervollen Look, zudem sind alle Elemente tief gebürstet, naturgeölt und 4-fach gefast. Parkett „Formpark“ / Bauwerk / Design: Simon Husslein und Stephan Hürleman (Studio Hannes Wettstein) / ab € 121,– pro qm Bauwerk / 4. OG


Anspruchsvolle Allrounder

Stehen ist das neue Sitzen!

Die neue Kollektion „Block“ aus dem Hause Marazzi knüpft an die Optik von Harz an. Die Feinsteinzeugfliesen zeichnen sich durch eine gespachtelte Oberfläche mit abwechselnden Glanz- und Matteffekten aus. Die Fliesen der Kollektion sind in 7 Farben und 5 Formaten erhältlich und eignen sich Drinnen als Bodenbelag oder Wandbekleidung – egal ob Zuhause oder in öffentlichen Bereichen. Sogar für den Outdoorbereich können sie verwendet werden. Fliesen „Block“ / in verschiedenen Farben und Größen erhältlich / ab € 50,– pro qm

Kommunikation, Kooperation und Transparenz sind voll im Trend. Für diese flexible und dynamische Arbeitskultur ist das „Kineticis5“-Ensemble, bestehend aus Barhocker, Stehhilfe und Stehtisch, geschaffen. Die neuen Bewegungs- und Begegnungsmöbel passen dank funktionaler und ästhetischer Sachlichkeit in jedes Interieur. Ob Büro, Hotel, Lounge, Bibliothek, Küche oder auch zu Hause. “Kineticis5” / Interstuhl / Design: Phoenix Design / ab € 320,–

Voß / EG

Kirsch & Lütjohann / 3. OG

Die Kunst des guten Stils Die Kollektion „Loca“ präsentiert moderne Möbel mit klassischem Twist. Einzigartiges Design in edlen Materialien begeistert Liebhaber von Funktion und Proportion. Hochwertige Wildeiche wird mit matt weiß lackierten MDF-Fronten komplementiert. In dieser Produktserie finden Sie dazu passend kombinierbare Gegenstücke wie Tisch, Side- sowie Lowboard und Schrank. Couchtisch „Loca“ / Fashion For Home / Design: Salih Teskeredži´c / € 599,– Fashion for Home / 5 OG

Regale mit Persönlichkeit Ein Regal ist vielleicht das vielseitigste Möbelstück überhaupt: Türen und Klappen verbergen allerlei Gegenstände, ein passgenauer Ausschnitt integriert Ihr TV-Gerät – setzen Sie Ihre Regalideen einfach so um, wie Sie es schon immer wollten. Sie sind der Designer! Entwerfen Sie Ihr eigenes Regal doch gleich in unserem Showroom gemeinsam mit unseren Innenarchitekten oder nutzen Sie unseren Online-Konfigurator. TV-Regal / Fab / ab € 1.629,– Fab / 1. OG

Faszinierende Oberfläche Durch eine einzigartige Bearbeitung von Aluminiumoberflächen hat bulthaup eine warme, angenehme Oberfläche entwickelt, die je nach Lichteinfall changierende Wirkung zeigt. So geben Sie Ihrer Innenraumgestaltung weitere Individualität und einen eigenständigen Charakter. Entdecken Sie die Vielfalt der Aluminium-Oberflächen. Küchensystem „bulthaup b3“ / Ausführung AluminiumSandbeige / Preis je nach Planung bulthaup / 4. OG

Sofa-Couture de luxe Das neue Sofa „Grand Suite“ verbindet klare Konturen und weiche Formen. Die großzügigen, soften Kissen sorgen für den besonderen Komfort. Fließend geht die horizontale Linie der Polster in Armlehne und Ablageboard über. Bestes Sattelleder und aufwendig gearbeitete Nähte zeugen von feinster Handarbeit. Ein zum Greifen naher Ort – für ein gutes Glas Baron Rothschild ebenso wie für das Lieblingsbuch. Sofa „Grand Suite“ / Design: Eoos / ab € 6.500,– Walter Knoll / 6. OG


Alles unter einem Dach

AUPING / B&B ITALIA / BAUWERK / BISAZZA / BRETZ / BULTHAUP CASSINA / COR / DE BREUYN / DEDON / E15 / FASHION FOR HOME FLEXFORM / FOSCARINI / FREISTIL / FRITZ HANSEN / HAY / INTERLÜBKE IP20 / KARTELL / KVADRAT / LIGNE ROSET / MARKILUX / MONTANA MOROSO / MÖVE / MUUTO / PASCHEN / POGGENPOHL / POLIFORM ROCHE BOBOIS / ROLF BENZ / SCHRAMM / SIEDLE / SIEMATIC TASCHEN / THONET / TOBIAS GRAU / TOM DIXON / VIPP / VITRA WALTER KNOLL / ZEITRAUM und viele mehr ...

6. OG

Walter Knoll

5. OG

De Breuyn

Fashion For Home

markilux

SieMatic ellerbrock

Kinder- und Jugendmöbel Tel. 040 . 41 30 76 77 niemann@debreuyn.de www.debreuyn.de

Möbel und Wohnaccessoires Tel. 030 . 98 76 00 76 service@fashionforhome.de www.fashionforhome.de

Markisen und Sonnenschutz Tel. 040 . 38 02 39 75 0 stilwerk@markilux.com www.markilux.com

Küchen Tel. 040 . 38 08 67 70 diekueche@ellerbrock.com www.ellerbrock.com

4. OG

Auping Plaza

Bauwerk

bulthaup

Rolf Benz Haus

Utz

Betten seit 1888 Tel 040.30 62 17 21 mail@auping-hamburg.de www.auping-hamburg.de

Parkett Tel. 040 . 30 03 55 33 stilwerk.hamburg@bauwerk.com www.bauwerk-parkett.com

Küchen Tel. 040 . 30 62 11 50 info@bulthaup-stilwerk.de www.bulthaup-stilwerk.de

Einrichtung Tel. 040 . 4 68 96 89 50 info@rolf-benz-haus-hamburg.de www.rolf-benz-haus-hamburg.de

Die Schrankidee Tel. 040 . 30 62 12 05 stilwerk@utz-design.de www.utz-design.de

3. OG

ip20

Kirsch & Lütjohann

Siedle

Die Einrichtung Tel. 040 .  64 55 55 60 stilwerk@ip20.de www.ip20.de

Die Bürogestalter Tel. 040 . 22 62 24 0 info@kirsch-luetjohann.de www.kirsch-luetjohann.de

Gebäudekommunikation Tel. 040 . 67 04 98 0 hamburg@siedle.de www.siedle.de

2. OG

bettundraum

clic

Paschen

Roche Bobois

punct.object

Hüsler Nest Store Hamburg Tel. 040 . 38 61 42 26 info@bettundraum.com www.bettundraum.com

Inneneinrichtung Tel. 040 . 46 89 68 90 info@clic.de www.clic.de

Inneneinrichtungen-Wohnart 040.52 59 43 21 buecherwelten@paschen.de www.paschen.de

Einrichtung 040.57 01 95 73 0 hamburg@roche-bobois.com www.roche-bobois.com

Einrichtung Tel. 040 . 30 62 12 60 info@punct-object.de www.punct-object.de

1. OG

Bretz

Hamburger Möbel

Poggenpohl

Store Hamburg Tel. 040 . 38 03 86 66 hamburg@bretz.com www.hamburg.bretz.de

Innovativer Innenraum Tel. 040 . 38 61 43 96 verkauf@hamburgermoebel.com www.moebelkooperation.de

Küchen 040.30 60 63 97 info@hamburg.poggenpohl.com www.hamburg.poggenpohl.com

Fab

ligne roset

Designed By You Tel 040.28 78 04 04 customerservice@fab.com www.eu.fab.com

Einrichtung Tel. 040 . 38 61 44 03 info@ligne-roset-hamburg.de www.ligne-roset-hamburg.de

EG

7. OG

Showroom & Office Tel. 040 . 20 94 94 77 0 bo.thuesen@walterknoll.de www.walterknoll.de

Cor interlübke studio Hamburg nugloss

Vincenzo

Einrichtung Tel. 040 . 4 68 96 89 70 info@cor-interluebke-hamburg.de www.cor-interluebke-hamburg.de

Fotokunst Tel. 040 . 38 69 92 96 roberto.sagna@nugloss.de www.nugloss.de

Gastronomie Tel. 040 . 87 50 05 59 hamburg@stilwerk.de www.stilwerk.de

Möve

Tobias Grau

Voß

Lifestyle für Bad und Bett Tel. 040 . 38 07 38 510 shop.hh-stilwerk@moeve.de www.moeve.de

Leuchten Tel. 040 . 30 03 58 31 shop.hamburg@tobias-grau.com www.tobias-grau.com

Fliesen Natursteine Mosaike Tel. 040 . 30 62 14 90 info@voss-fliesen.de www.voss-fliesen.de

Reeperbahn S

Reeperbahn

k öle erm Pep

e nstraß Kirche

H Fischmarkt

raße

lbst

ße E

Gro

stilwerk Hamburg Große Elbstraße 68 22767 Hamburg

(* keine Beratung, kein Verkauf, in teilnehmenden Geschäften)

Breite Straße Fischmarkt

Limited Edition Design 040.28 80 94 83 designgallery@stilwerk.de www.stilwerk-designgallery.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr So. 13 – 18 Uhr Schautag *

nbe

S Königstraße

stilwerk design gallery

aße

fenstr

uli Ha

St. Pa

H Hafentreppe

H Fischauktionshalle

Telefon: 040.30 62 11 00 Email: hamburg@stilwerk.de Parken: Parkplatz am Fischmarkt Parkhaus Holzhafen

Fähre Richtung Landungsbrücken

Holzhafen

www.facebook.com/stilwerk www.stilwerk.de

ELBE

Große Elbstraße

raße

Alle Informationen zur Identität und Anschrift der im stilwerk Hamburg ansässigen Geschäfte, insbesondere zu den in diesem Prospekt beworbenen Geschäfte, erhalten Sie unter www.stilwerk.de/hamburg oder telefonisch unter 040/ 30 62 11 00 zu den Festnetzgebühren nach Tarif Ihres Telefonanbieters.

stilwerk Hamburg / Design Paper 01-2014 Änderungen und Irrtümer vorbehalten Kein Nachdruck oder keine Vervielfältigung (auch nicht in Auszügen) ohne Genehmigung der stilwerk Center-Management GmbH Redaktion: stilwerk / Gestaltung: richartz.de


stilwerk design paper Hamburg