Issuu on Google+

26 BUCH: DA S NICHTS UND DIE LIEBE

Ok, das mit der Liebe ist durch. Zu diesem Thema scheint schon alles geschrieben, gesagt und gesungen worden zu sein. Aber kann Liebe Ăźberhaupt redundant werden? Eigentlich nicht, solange Menschen wie der Essener Schriftsteller und Verleger Ingo Munz so einen hochpoetisch-komplexen Text wie seinen Roman Das Nichts und die Liebe in die Welt schreibt.

Liebe.

 undsoweiter. Text: Volker K. Belghaus Por trait: Jan Ladwig


HEIMATDESIGN MAGAZIN NO. 14