Page 1

Mit Immobilienscout.at ist eines der größten und ältesten Immobilienportale Deutschlands ab jetzt auch in Österreich vertreten Das deutsche online Immobilienportal Immobiliencout24 stieg Anfang 2012 mit seinem österreichischen Ableger immobilienscout.at in den heimischen Markt ein und hat sich bereits zu den großen Playern der Branche entwickelt. Das große Angebot, die benutzerfreundliche Gestaltung der Plattform und der ImmobilienScout24-App tragen maßgeblich zu diesem Erfolg bei. Das Internet hat die Eigenheimsuche maßgeblich verändert. Egal ob man sich auf der Suche nach der richtigen Wohnung oder dem passenden Haus befindet, online Immobilienportale werden von einer breiten Mehrheit der Interessenten genutzt. Unter www.immobilienscout.at werden rund 16.000 Inserate geführt. Damit zählt die Immobilienbörse zu einem der größten online Anbieter auf dem österreichischen Markt. Das übersichtliche und einfache Layout und die benutzerfreundliche Gestaltung der Plattform macht es Eigenheimsuchenden, VerkäuferInnen und ViermieterInne gleichermaßen einfach, Objekte zu finden oder zu inserieren. Zusätzlich ermöglicht die ImmobilienScout24-App die bequeme Immobiliensuche unterwegs und bietet eine Vielzahl an hilfreichen Informationen für die Finanzierung an. Immobilienscout.at wurde erst Anfang 2012 gestartet und zählt daher zu den jüngeren Immobilienbörsen Österreichs während der deutsche Anbieter Immobilienscout24 mit seiner Gründung im Jahr 1997 sowohl zu den ältesten Online Immobilienplattformen als auch zu den Marktführern in Deutschland gehört.

Immobilienscout  

Das Internet hat die Eigenheimsuche maßgeblich verändert. Egal ob man sich auf der Suche nach der richtigen Wohnung oder dem passenden Haus...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you