Page 33

den unsichtbaren Kräften, das Leben, die Liebe, der Tod. Und im Zentrum von allem steht der Übergang vom Leben zum Tod. Diese geheimnisvolle, rätselvolle Wende, von der noch niemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten. « Man dreht sich immer um dieselbe fixe Idee. Die Kunst produziert bloss die Kulissen. » Den Raum formen

Die Plastik – Lapalisse hätte es nicht besser sagen können – entfaltet sich in drei Dimensionen. Doch könnte man eine vierte anführen : ihre Einordnung im Raum. Einen Körper schaffen, dessen Winkel und Facetten interessant sind und der in seinen drei Dimensionen gut « funktioniert », das ist eines. Ihn einem Ort zuordnen, damit eine vertraute Resonanz entsteht, das ist etwas anderes. Über die jeweilige religiöse Weltanschauung hinaus faszinieren die sakralen Architekturen Raboud seit jeher. Pyramiden, Nekropolen, Totendenkmäler, bescheidene Kapellen, imposante Kathedralen befinden sich im Allgemeinen an geladenen tellurischen Knotenpunkten, von denen eine mystische Strahlung ausgeht. Wie diese anonymen Erbauer sucht der Bildhauer die magnetischen Punkte, auf denen seine Werke mit dem Ort und dem Raum um sie herum in Kommunikation treten und eine Spannung schaffen werden. Denn eine Plastik gestalten bedeutet auch, den Raum formen, der sie enthält, der Leere um das Werk herum eine Form, einen Sinn, eine Schwingung geben, den menschlichen Eingriff in einen Dialog mit der Natur oder mit der Stadt treten lassen, einem kleinen Stück Welt eine andere Wahrnehmung geben, mit mehr Tiefe und dichterer Erinnerung. Das Werk von Raboud ist mit einer natürlichen Umgebung tiefer verbunden als mit einer erbauten. So platzierte er ein Steintor mitten im Wald, gewissermassen als Einladung, nachzusehen, was für unsere Augen unsichtbar bleibt. Andernorts eine scharfe Steinklinge gegenüber felsigen Bergen, A.R.

30/31

Prix Culturels de l'Etat du Valais 2011  

Catalogue: Prix Culturels de l'Etat du Valais 2011 / Katalog: Kulturpreise des Staates Wallis 2011 Prix Culturel / Kulturpreis: André Raboud...

Advertisement