Page 1

WINTER IN ITALIEN

Winter in Italien 2012

Skitouren

Seite 2 - 18

Eisklettern

Seite 19 - 26

Freeride

Seite 27 - 28

Schneeschuhtouren

Seite 29 - 30

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 1


ITALIEN - DOLOMITEN

Skitouren in den Dolomiten Diese Woche werden wir tolle Skitouren gehen, atembraubende, einzigartige Landschften durchqueren und einige der berühmtesten Orte der Dolomiten aufsuchen. Wir werden uns in der Stille dieser mä rchenhaften Berge verlieren und die Marmolada, Pelmo und Civetta entdecken. Dieses Programm ist auch für die Skifahrer geeignet, die noch nie eine Skitour gemacht haben oder noch nie mehrere Tage hintereinander gegangen sind. Code: Land: Typ: Dauer:

ITDSI Italien - Dolomiten Skitouren 7 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

14/01 & 24/03/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

*** max. 3000m Jan - Mär Hotel/Berghütte € 970 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Ankunft in Alleghe und am Abend Treffen mit dem Bergführer. Programmbesprechung und Ausrüstungskontrolle. Unterbringung: Hotel D 2° Tag - Skitour Forca Rossa - Cima D'Auta Unterbringung: Hotel B,D 3° Tag - Skitour Tofana di Rozes oder Pordoi Unterbringung: Hotel B,D 4° Tag - Skitour Pelmo - Val d’Arcia Unterbringung: Hotel B,D 5° Tag - Skitour Überquerung der Pale di San Martino bis zur Rosettahütte (nur wenn die Hütte geöffnet ist) Unterbringung: Rifugio B,D 6° Tag - Skitour Abfahrt im Comelletal Unterbringung: Hotel B,D 7° Tag Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 2


Frühstück und Abfahrt Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprechender UIAGM Bergführer, Unterbringung im Doppelzimmer in einem Hotel in Alleghe mit Halbpension, Nutzung privater und öffentlicher Verkehrsmittel wie im Programm angegeben Einschreibungsgebühr Medizinische - Gepäckversicherung Nicht im Preis mit inbegriffen An-/Abreisekosten, Mahlzeiten, die nicht vorher angegeben wurden, Getränke, persönliche Ausgaben, Ausrüstung, alles, das vorher nicht angeführt wurde Ausruestung Lawinensuchgerät, Schaufel, Sonde, Skitourenskier (vor Ort gibt es die M öglichkeit Skier zu mieten)

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 3


ITALIEN - PIEMONT

Skitouren im Mairatal 4 Tage Skitouren gehen für Anfänger Das Mairatal ist DAS Skitourenparadis in Italien. Keine Seilbahnen, die die Massen anlocken, mehrere 3000er, die das Tal einschliessen, gute Schneeverhältnisse, immernoch unbekannt und fantastische Skitouren ohne anderen zu begenen….was will man mehr? Die Skitouren ansich sind nicht zu unterschätzen und man sollte ein moderat guter Skifahrer sein, um sie geniessen zu können. Mit unserem Bergführer zusammen werden wir die Touren in Sicherheit gehen können und noch einiges dazulernen um unsere Technik zu verbessern und um das nächste Mal auch schon schwierigere Touren gehen zu können. Code: Land: Typ: Dauer:

ITVMP Italien - Piemont Skitouren 4 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

11/02/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

MS max. 2740m Jan - Mar Locanda € 710 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Ankunft in Chialvetta. Treffen mit dem Bergführer, Programmbesprechung, Ausrüstungskontrolle und gemeinsames Abendessen. Wegbeschreibung: Autobahn A6 (Savona - Turin) bis Cuneo. Abnfahrt Cuneo und dann den Schildern Richung Dronero - Val Maira folgen Unterbringung: Locanda D 2° Tag - Chialvetta - Soleglio Bue (2413m) Höhenunterschied: 1000m Schwierigkeitsgrad: MS Zeit: 4h.30’ (3h Anstieg) Unterbringung: Locanda B,D 3° Tag - Chialvetta - Bric Cassin (2630m) Höhenunterschied: 1150m Schwierigkeitsgrad: MS Zeit: 5h.00’ (3h30’ Anstieg) Unterbringung: Locanda B,D 4° Tag - Chialvetta - Colle Enchiausa (2740m) und Abfahrt Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 4


Höhenunterschied: 1250m Schwieirgkeitsgrad: MS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Rückkehr zur Locanda und Abfahrt Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprechender UIAGM Bergführer, Unterbringung laut Programm (Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer) mit Halbpension, Mahlzeiten wie angegeben Einschreibungsgebühr Unfallversicherung Nicht mit inbegriffen An-/Abreisekosten, Transfer, nicht angegebene Mahlzeiten (Mittagessen), Versicherung, persönliche Ausgaben, Einzelzimmerzuschlag, alles, das vorher nicht angeführt wurde

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 5


ITALIEN - PIEMONT

Skitouren im Mairatal 1 Woche Skitouren gehen für Geübte Das Mairatal ist DAS Skitourenparadis in Italien. Keine Seilbahnen, die die Massen anlocken, mehrere 3000er, die das Tal einschliessen, gute Schneeverhältnisse, immernoch unbekannt und fantastische Skitouren ohne anderen zu begenen….was will man mehr? Die Skitouren ansich sind nicht zu unterschätzen und etwas Erfahrung sollte man für diese Touren schon haben und ein guter Skifahrer sein, um sie geniessen zu können. Mit unserem Bergführer zusammen werden wir die Touren in Sicherheit gehen können und noch einiges dazulernen um unsere Technik zu verbessern um noch mehr Spass zu haben. Code: Land: Typ: Dauer:

ITVME Italien - Piemont Skitour 8 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

03/03/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

BS (Gute Skifahrer) max. 3000m Jan - Mar Locanda € 1.300 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Ankunft in Chialvetta im Mairatal. Treffen mit dem Bergführer, Programmbesprechung, Ausrüstungskontrolle und gemeinsames Abendessen. Wegbeschreibung: Auf der Autobahn A6 (Savona - Torino) bis nach Cuneo. Abfahrt Cuneo und den Schildern nach Dronero - Val Maira folgen. Unterbringung: Locanda D 2° Tag - Chialvetta - Vanclava (2877m) - Chialvetta Höhenunterschied: 1400m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h (3h 30’ Anstieg) Unterbringung: Locanda B,D 3° Tag - Chialvetta - Auto Vallonasso (2883m) - Chialvetta Höhenunterschied: 1400m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Unterbringung: Locanda B,D 4° Tag - Saretto - Soubeyran Umrundung (2700m) - Saretto Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 6


Höhenunterschied: 1200m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Unterbringung: Rifugio B,D 5° Tag - Campo Base - Ciaslaras (3000m) - Campo Base Höhenunterschied: 1370m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Unterbringung: Rifugio B,D 6° Tag - Campo Base - Albrage (3010m) - Campo Base Höhenunterschied: 1380m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Unterbringung: Rifugio B,D 7° Tag - Ueberquerung Lausetto - Cervetto (2981m) - Chiappera Höhenunterschied: 1470m Schwierigkeitsgrad: BS Zeit: 5h.30’ (4h Anstieg) Unterbringung: Rifugio B,D 8° Tag - Abfahrt Frühstück und Abfahrt Unterbringung: Rifugio B,D BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprechender UIAGM Bergführer, Unterbringung laut Programm (Doppelzimmer oder Mehrbettzimmer) mit Halbpension, Mahlzeiten wie angegeben, örtliche Transfers wenn nötig um die täglichen Ausgangspunkte zu erreichen Einschreibungsgebühr Unfallversicherung Nicht mit inbegriffen An-/Abreisekosten, nicht angegebene Mahlzeiten (Mittagessen), Versicherung, persönliche Ausgaben, Einzelzimmerzuschlag, alles, das vorher nicht angeführt wurde

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 7


ITALIEN - ABRUZZEN

Abruzzen - Skifahren auf den Appeninen 3 Klassiker in 3 Tagen im Zentrum der Appeninen Wenn du eine Idee der besten Skiklassiker in den Abruzzen bekommen möchtest, ist dieses Programm genau das Richtige für dich! Ein langes Wochenende, von Freitag bis Sonntag, drei Ausflüge auf drei Berge, die Symbole dieser Gegend: die "Hochtour" auf dem höchsten Berg der Appeninen, der Corno Grande (2912m), die "rava della Giumeta bianca" in der Maiella um den Gipfel des Monte Amaros (1600m Abfahrt) zu erreichen und, natürlich, der "Maiorikanal" zum Sirente. Diese Programm ist für alle Skifahrer mit guter Kondition geeignet. Einige Tage sind mit großem Höhenunterschied und es ist wichtig anpassungsfähig zu sein und mit dem Rest der Gruppe zu kooperieren. Code: Land: Typ: Dauer:

ITSAB Italien - Abruzzen Skitour 3 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

10/03 & 01/04/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** max. 2912m Winter B&B € 660 € 15 auf Anfrage

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Treffen in Fronte Cerreto, Assergi, am Skilift der zu Campo Imperatore führt. Wir nehmen den Skilift um den Ausgangspunkt der Tour zu erreichen. Wir besteigen den westlichen Gipfel des Corno Grande (2912m) und fahren bis nach Prati di Tivo runter. Anstieg: 800m Abstieg: 1300m Unterbringung: B&B D 2° Tag Transfer zum St. Leonard Pass, der im Nationalpark der Maiella liegt, um den Monte Amaro zu besteigen. Wir folgen der "rava della Giumeta Bianca" oder der Direttissima. An- und Abstieg: 1400m Rückfahrt nach Calascio für die Nacht. Unterbringung: B&B B,D 3° Tag Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 8


Transfer zum Rocca di Mezzo um den Fuß des Maiorikanals zu erreichen, den wir überwinden müssen um zum Gipfel des Monte Sirente zu kommen. An- und Abstieg: circa 1000m Transfer zurück zu den Autos und kurzer Halt an einer der besten Konditoreien von Rocca di Mezzo um uns zu voneinander zu verabschieden... Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Unterbringung im Doppel oder Dreibettzimmer in einem B&B mit Halbpension, lokaler UIAGM Bergfü hre Transfer laut Programm Nicht mit inbegriffen An- und Abreisekosten, nicht angeführte Mahlzeiten, Getränke und extras im Hotel, alles, das nicht vorher angeführt wurde

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 9


INSELN - SIZILIEN

Etna - skifahren auf dem höchsten Vulkan Europas …ein einzigartiges Erlebniss Skitouren an exotischen Orten muss nicht weit weg sein….in Italien, besser auf dem Etna können wir Skitouren gehen und zugleich umgeben sein von antiken Traditionen und einer jahrhunderte alten Kultur, auf einem Vulkan, der uns nicht nur ein sensationelles Skierlebniss verspricht.... Code: Land: Typ: Dauer:

ITSET Italien - Sizilien Skitour 4 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

04/02/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** max. 3340m Winter B&B € 710 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Ankunft in Catania. Am Abend treffen mit dem Guide und Transfer zum Hotel in Nicolosi. Unterbringung: B&B 2° Tag Skitour auf der Nordwand von Piano Provenzana. Unterbringung: B&B B 3° Tag Skitour auf der Südseite des Etnas und anstieg bis zum Krater auf dem Gipfel. Unterbringung: B&B B 4° Tag Letzte Tour im Bovetal und Transfer zum Flughafen von Catania. Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprachiger UIAGM Bergführer, lokale Transfers laut Programm, Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück im B&B laut Programm Nicht im Preis inbegriffen An- und Abreise, Versicherung, nicht angeführte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, alles, das voher nicht angeführt wurde Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 10


INSELSN - KORSIKA

Korsika - Skitouren im Mittelmeer Skitouren zwischen Kombination…

Granitbergen

und

dem

Meer

-

eine

faszinierende

Auf den Bergen des berühmten GR20 ski zu fahren ist ein einzigartiges Erlebniss! Den Gipfel des Paglia Orba zu erreichen und im Hintergrund das Meer zu sehen ist atemberaubend! Und dies alles, ohne die Täler und Kanäle dieser Insel zu erwähnen, die dieses Erlebniss unvergesslich machen! Dieses Programm ist für gute Skifahrer gedacht, einige Tage haben große Höhenunterschiede. Es ist wichtig, mit den Situationen, die in Bergen vorkommen können umgehen zu können und mit dem Rest der Gruppe zu kollaborieren. Code: Land: Typ: Dauer:

COSKI Korsika Skitouren 7 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

11/02/2012 min. 6 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** max. 2500m Winter B&B € 990 € 15 auf Anfrage

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Treffen mit dem Bergführer in Corte. Briefing und Kontrolle der Ausrüstung Unterbringung: Hotel 2° Tag Skitour zur Punta Artica Unterbringung: Hotel B 3° Tag Skitour am Monte Renoso Unterbringung: Hotel B 4° Tag Skitour zum Paglia Orba Unterbringung: Hotel B 5° Tag Skitour zum Monte Cinto Unterbringung: Hotel B 6° Tag Skitour Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 11


Unterbringung: Hotel B 7° Tag Frühstück und Abfahrt Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück im Hotel in Corte, englisch sprachiger UIAGM Bergfü hre lokale Transfers laut Prgramm Nicht mit inbegriffen An- und Abreisekosten, nicht angeführte Mahlzeiten, Getränke und extra, alles das nicht vorher angefü hr wurde

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 12


SCHWEIZ

Ski Touren im Berner Oberland …mit den Steigfellen auf den beeindruckensten Gletschern der Alpen... Das Berner Oberland, auch als Jungfrauregion bekannt, ist ein grosses Gebiet in den Schweizer Alpen, direkt neben dem bekannten Wallis. Die riesigen Gletscher machen das Berner Oberland zum Paradies fü r Skitouren und die Besteigung einer der vielen 4000ern. Jungfrau, Mönch und Eiger bilden ein atemberaubendes Panorama und sind weltberühmt wegen ihren Gipfeln und denen, die auf ihnen standen. Nirgendswo anders in den Alpen fühlt man sich so allein und frei, 10 4000er umgeben diese Region und riesige Gletscher begrüssen Skier im Winter und Bergsteiger im Sommer. Falls wir die Mindestzahl von 9 Teilnehmern erreichen, werden 2 Bergführer die Gruppe begleiten. Dies ermöglicht die Teilung der Gruppe in eine einfache und eine schwerere Gruppe, sodass man tä glich w ä hlen kann, welche Option man machen möchte. Die einfachen Routen sind für Skitourengeher die schonmal Skitouren gegangen sind. Diese Routen sind technisch nicht anspruchsvoll und führen durch magische Landschaften. Die schweren Routen sind für sehr gute Skitourengeher mit hervorragender Kondition und Fitness geeignet. Code: Land: Typ: Dauer:

SVOBS Schweiz Skitouren 4 Tage

Schwierigkeit: Höhe: Saison Unterbringung:

Abfahrt: Gruppe: Begleitung:

21/04/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

1) BS/MSA, 2) BSA/OSA 2850m – 4048m Winter - Frühling Rifugio € 720 € 20 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Kletterzeiten und beinhalten keine Rasten. Teilnehmer können aus Sicherheitsgründen von der Besteigung ausgeschlossen werden, dies wird vom Bergführer vor Ort beschlossen.

1° Tag - Ankunft Am Morgen Treffen am Bahnhof von Goppenstein und zugfahrt bis nach Interlaken und weiter bis zum Jungfraujoch (3458m). Vn dem Bahnhof bruachen wir nur ca. 40 Minuten mit den fellen unter unseren Skiern bis zur Mönchsjochhuette (3620m). Unterbringung: Rifugio D 2° Tag Anstieg zum Gross Fischerhorn (4048m) und Abstieg zur Finteraarhornhuette (3048m). Die einfache Route steigt ab bis zum Konkordiaplatz und dann hoch zur Grünhornlucke um dann wieder runter zur Huette zu fahren.. Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 13


Unterbringung: Rifugio B,D 3° Tag Anstieg zum Grünegghorn (3860m) und Abfahrt zur Konkordiahuette auf 2850m. Oder Anstieg zum Finsteraarhorn, Abfahrt zur Huette, Anstieg zur Grünegghornlucke und dann erst Abfahrt zur Konkordiahuette. Die einfache Route steigt zur Grünegghornlucke hoch und faehrt dann runter zur Huette. Unterbringung: Rifugio B,D 4° Tag Anstieg zur Äbeni Flue (3962m) und Abfahrt erst zur Hollandiahuette und dann nach Blatten (1540m). Die einfach Route steigt direkt hoch zur Hollandiahuette und dann runter nach Blatten wo wir den Bus nach Goppenstein wo die Gruppe sich aufloest.... Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Fullboard Im Preis mit inbegriffen UIAGM Bergfuehrer, Unterbringung im Lager in den Huetten mit Halbpension wie im Programm angegeben, Mahlzeiten wie angegeben Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, Transfer, persönliche Ausrüstung, nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung LVS-Geraet, Eisaxt, Steigeisen, Skitourenskier, Steigfelle, Rucksack (min. 40lt), Windstopper, Fleece, lange Unterwaesche, Sonnencreme, Handschuhe ( Paar), Sonnenbrille, Thermoskanne, Taschenmesser, persoenliche Hygieneartikel etc Anmerkung: Achtet auf das Gewicht des rucksacks! Alles was ihr einpackt, muss von euch getragen werden!!!

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 14


ÖSTERREICH

Skitouren im Stubaital Skifahren im Stubaital ist nicht nur für diejenigen geeignet, die Spass auf den Pisten haben…in den Bergen um den Gletscher herum gibt es viele Hütten, die herrvoragend miteinander vernetzt sind….man muss nur ein Skitourengeher sein. Während diesem langen Wochenende entdecken wir die Berge vom Stubaital und gehen unvergessliche Skitouren. Code: Land: Typ: Dauer:

AUSTU Österreich Skitour 3 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

15/04/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

*** (BSA/OSA) max. 3235m Herbst - Frühling Berghütte € 460 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Treffen in Lüsen (1636m) am Ende vom Sellarintal. Von hier aus Anstieg, umgeben von schneebedeckten Gipfeln und Gletschern, zum Westfahlenhaus (2273m). Unterbringung: Rifugio D 2° Tag - Längentaler Weisser Kogel (3217 m) Der Längentaler Weiße Kogel bildet den südwestlichen Abschluss des Längentals. Hier ist das Ötztal bereits zum Greifen nahe. Der Berg versteckt sich hinter dem Bachfallenkopf (3.176 m) vor dem Westfalenhaus. Der “Längentaler” ist vom Westfalenhaus aus die beliebteste Skitour. Der besondere Reiz ist die Durchschreitung des gesamten Längentals mit seiner unberührten Landschaft. Sie wird mit einer wunderbaren Aussicht vom Gipfel belohnt. Die Tour beginnt mit der Abfahrt vom Westfalenhaus in den Talboden. Diesem folgt man Richtung Süden bis zum Abzweig auf den Seeblaskogel an der westlichen Talseite. Von dort geht es über die Moräne zum Längentaler Ferner. Der Weg an der östlichen Talseite wird ebenfalls häufig eingeschlagen. Hier muss man jedoch - insbesondere bei schlechter Sicht - aufpassen, nicht zu weit in das seitliche Steilgelände abzudriften. Auf dem Gletscher gilt es zunächst, das Längentaljoch anzupeilen. Vor dessen Erreichen biegt unsere Spur nach rechts weiter ansteigend zum Rücken zwischen Längentaler Weißer Kogel und Bachfallenkopf. Das Skidepot befindet sich am Fuße des Längentaler Weißer Kogels, von wo es nur noch wenige Schritte bis zum Gipfel sind. Die Abfahrt lädt den Tourengeher dazu ein, die wunderschöne Landschaft zu genießen, die Mühen des Aufstiegs Revue passieren zu lassen und schnell wieder zu vergessen. Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 15


Gehzeit etwa vier Stunden, 945 Höhenmeter, Ausrichtung Nord/Nordost. Unterbringung: Huette B,D 3° Tag - Seeblaskogel (3235 m) oder Winnebacher Weisskogel (3185 m) Der Hohe Seeblaskogel ist skiläuferisch der großartigste Berg, der vom Westfalenhaus bestiegen werden kann. Der Weg über den Grünen Tatzen Ferner, der eingerahmt von schneebedeckten Felsen in der Sonne liegt, ist ein besonderer Genuss. Die Tour beginnt mit der Abfahrt vom Westfalenhaus in den Talboden. Diesem folgt man Richtung Süden bis zum Abzweig auf den Seeblaskoge an der westlichen Talseite. Der Tourengeher zweigt hier auf den steil nach Westen ansteigenden Hang ab. Der schweißtreibende Anstieg (ca. 450 Höhenmeter) führt zum Grünen Tatzen Ferner, dessen Verlauf die Spur bis zum Fuße des Hohen Seeblaskogel folgt. Hier wird das Skidepot angelegt. Der Weg führt über Blöcke zumeist im tiefen Schnee zum Gipfel. Die Abfahrt beginnt gemächlich auf dem Grünen Tatzen Ferner und steigert sich mit einigen Abschwüngen zur steilen Abfahrt in das Längental. Bei guten Schneeverhältnissen ein totales Skivergnügen. Gehzeit etwa vier Stunden, 962 Höhenmeter, Ausrichtung Südost/Ost, Der Anstieg führt zunächst zum Winnebachjoch (2 Stunden). Vom Joch geht es Richtung Norden zum Weißkogelferner, auf dem man Richtung Westen weiter ansteigt. Unterhalb des kurzen Steilhangs biegt die Spur nach links zum Skidepot am Fuße des Gipfels, den man über Blöcke erreicht. Die Abfahrt zurück zum Westfalenhaus zeichnet sich durch ihren Abwechslungsreichtum aus. Kurze, nie schmale aber teils steile Abschwünge wie vom Winnebachjoch aus wechseln sich mit flacheren Ziehstrecken ab. Im unteren Teil öffnet sich ein wunderschöner Ausblick hoch ins Längental auf den Längentaler Ferner mit Bachfallenkopf und Hinterem Brunnenkogel sowie dem mächtigen Lüsener Fernerkogel gegenüber. Wer vor Begeisterung nicht aufpasst, landet im Talgrund des Längentales und muss von dort zum Westfalenhaus aufsteigen. Daher bei der Abfahrt rechtzeitig einen Blick auf den Höhenmesser werfen und spätestens bei ca. 2.300 m links Richtung Westfalenhaus halten. Gehzeit etwa dreieinhalb Stunden, 912 Höhenmeter, Ausrichtung Ost. Nach der Tour Abstieg zu unserem Auto und Verabschiedung Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprachiger UIAGM Bergführer, Unterbringung mit Halbpension in einer Berghütte (Lager) wie im Programm angegeben Nicht im Preis inbegriffen An- und Abreise, Versicherung, nicht angeführte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, alles, das voher nicht angeführt wurde Ausrüstung Lawinensuchgerät, Eisaxt, Steigeisen, Skitourenskier mit Fellen, Rucksack min. 40lt, Windjacke, Fleece, technische Unterwäsche, Mütze, Sonnencreme, Handschuhe (2 Paar), Sonnenbrille, Thermoskanne, Taschenmesser, alles nötige für die Dusche etc

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 16


ÖSTERREICH

Skitouren auf den Hohen Tauern Die "Chamoinix - Zermatt Tour" in den östlichen Alpen…diese lange und anspruchsvolle Skitour verbindet kleine "Juwele", landschaftliche sowie gastfreundschaftliche. Wir werden auf einigen der höchsten Gipfel in Österreich stehen, durch Südtirol, Salzburgerland und Kärnten kommen. Wir treffen uns in Kasern im Ahrntal in Italien überqueren aber schnell schon die Grenze zu Österreich um am Gross Glockner (3798m), dem höchsten Berg der östlichen Alpen, zu enden. Die Tour führt uns über Gletscher und Täler, hoch auf den Gross Venediger (3674m), den Grossen Geiger (3360m) und den Granatspitzer (3086m). All diese Gipfel sind technisch nicht schwierig, aber man sollte gut mit Steigeisen und Eispikel umgehen kö nnen. Wir werden die Gastfreundschaft und Wärme Hochtirols kennenlernen, allein das wird die Tour schon unvergesslich machen. Code: Land: Typ: Dauer:

AUTAU Österreich Skitour 7 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

22/04/2012 min. 6 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

*** (BSA/OSA) max. 3798m Winter & Frühling Hütten € 960 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Treffen in Kasern (BZ, Italien) Zeit und Ort werden vor der Ankunft festgelegt. Wir raten, das Auto in Bruneck zu lassen und mit dem Bus nach Kasern zu fahren. Unterbringung in einem Garni (B&B) Unterbringung: Garni 2° Tag - Kasern (1556m) – Reggentörl (3056m) – Essener-Rostocker-Hütte (2208m) Von Kasern Anstieg auf einem alten Schmugglerweg das Windtal hoch bis zum Umbaltörl (2848m). Wir überqueren dann den Umbalkees und das Reggentörl (3056m) und erreichen die Hütte, in der wir übernachten werden. Unterbringung: Hütte B,D 3° Tag - Essener-Rostocker-Hütte – Großer Geiger (3360m) – Johannishütte (2121m) Skifahren in einer atemberaubenden Landschaft und Anstieg zum berühmten Großen Geiger (3360m). Unterbringung: Hütte B,D 4° Tag - Johannishütte – Großvenediger (3674m) – Matreier Tauernhaus (1512m) Heute ist ein anspruchsvoller aber auch befriedigender Tag: wir bestiegen zuerst den Gro ßvenediger (3674m) und fahren dann das schöne Innergschlosstal mit ca. 2000m Abfahrt hinab. Eine warme Dusche und ein gemütliches Bett werden uns am Abend sehr willkommen sein. Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 17


Unterbringung: Hütte B,D 5° Tag - Matreier Tauernhaus – Sonnblick (3088m) – Alpinzentrum Rudolfshütte (2311m) Wir erreichen zuerst den Dabersee und steigen dann zur Arnertaler H öhe (2784m) an. Nach der Abfahrt ins Landecktal ersteigen wir die Garnaterscharte und zuletzt den Gipfel des Stubacher Sonnblicks. Von hier aus eine tolle Abfahrt direkt bis zum Alpinzentrum. Unterbringung: Hütte B,D 6° Tag - Alpinzentrum Rudolfshütte – Granaterspitze (3086m) – Lucknerhaus (1918m) Um zur Granaterspitze zu kommen muessen wir erst einen leichten Anstieg und eine steile Abfahrt ins Dorfertal bewältigen. Vom Taurerwirthotel (1500m) fahren wir zum Lucknerhaus (1918m) von wo aus wir die Stüdlhütte (2801m), der morgige Startpunkt, erreichen. Unterbringung: Hütte B,D 7° Tag - Großglockner (3798m) Dies ist ein anspruchsvoller Anstieg, da einige Teile auf gemischten Terrain (Stein & Schnee) sind. Vom Gipfel fahren wir runter bis nach Kals (1325m), von wo aus wir nach Matrei fahren. Von hier Zug nach Bruneck, wo wir unsere Autos gelassen haben. Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen Englisch sprechender UIAGM Bergführer, Unterbringung in Berghütten wie im Programm mit Halbpension (Lager), Unterbringung im B&B in Kasern Nicht mit inbegriffen An-/Abreise, Transfer, Getränke, Mittagessen, persönliche Ausgaben, persönliche Ausrü stung Versicherung jeglicher Art, alles, das vorher nicht angegeben wurde Ausruestung Lawinensuchgerät, Eispikel, Steigeisen, Skitourenskier, Bindungen & Felle, 50lt Rucksack, Wasser- und Windichte Jacke, Fleecehose, Wasser- und Winddichte Hose, Warme Unterwäsche, leichte Kleidung fü die Berghütten (Pullover und Hose), normale Schuhe, Hygieneartikel (wenig), Handtuch, Handschuhe, Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnencreme, Kleiner "Erste Hilfe" Kasten, Wasserflasche oder Thermosflasche

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 18


ITALIEN - PIEMONT

Eisklettern im Cogne - Tal Ein langes Wochenende in Italiens Tempel des Eiskletterns - Das Cogne - Tal

Das Cogne Tal ist einer del italienischen Tempel der Eiskletterbewegung, nicht nur wegen der hohen Anzahl der Eisfälle sondern auch wegen ihr guten Qualität. In diesem Tal finden sich die Eisfälle, die die Grenze des Eiskletterns, bis zur Erfindung des Drytoolings, darstellten. Dieses Tal spielte eine wichtige Rolle während der Entwicklung dieser beiden Klettertechniken. Wir übernachten in der Nähe von Aosta, was uns den Vorteil bringt jeden Tag die besten Eisfälle schnell zu erreichen, sei es im Tal von Cogne oder im Tal von Savarenche. Code: Land: Typ: Dauer:

ITCCG Italien - Piemont Eisklettern & Dry tooling 5 Tage

Schwierigkeit: Höhe: Saison Unterbringung:

Abfahrt: Gruppe: Begleitung:

16/02/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** 2000 - 3000m Januar - März B&B € 685 € 20 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Kletterzeiten und beinhalten keine Rasten. Teilnehmer können aus Sicherheitsgründen von der Besteigung ausgeschlossen werden, dies wird vom Bergführer vor Ort beschlossen.

1° Tag - Ankunft Treffen mit dem Guide in St. Pierre im Val di Cogne um 19:00 Uhr, gemeinsames Abendessen und Programmbesprechung. Unterbringung: B&B 2° Tag - Eisklettern in Cogne oder Val Savaranche Unterbringung: B&B B 3° Tag - Eisklettern in Cogne oder Val Savaranche Unterbringung: B&B B 4° Tag - Eisklettern oder drytooling im Val Savaranche oder im Val d’Igne Unterbringung: B&B B 5° Tag - Eisklettern bis um 16:00 Uhr, danach Abschied voneinander und Abfahrt Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 19


Im Preis mit inbegriffen s UIAGM Bergführer, Doppelzimmer mit Fruehstueck in einem B&B im Cogne - Tal, Gruppenausrü (Seile, Haken, Eisschrauben…) Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, persönliche Ausrüstung (Eisaxt, Steigeisen, Gurt), nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung Gurt, Steigeisen, Eisaxt Einige Materialien koennen ausgeliehen werden,. Bitte vor der Einschreibung anfragen

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 20


ITALIEN - PIEMONT

Eisklettern und Skitouren im Val Varaita Ein langes Wochenende in einem kleinen Paradies in den Alpen - das Varaita Tal

Das Varaita - Tal ist einer der Juwelen der Seealpen und das Tal, das die Geburt des Eisklettern gesehn hat. Hier wurde der erste Eisfall erklettert. In diesem versteckten und märchenhaften Tal gibt es nicht nur Eisfälle für Anfänger und Fortgeschrittene sondern auch einige aufregende Skitouren, die bis zu 3000m erreichen. Wir werden in Pontechianale, eines der schönsten mittelalterlichen Stadtzentren von Italien, übernachten. 5 Tage Spass zwischen Eisklettern und Skitouren, genug um wieder erholt und zufrieden nach Hause zu kommen und von der nächsten Kurzreise zu träumen. Anforderungen: es ist notwendig schon Eiskletter- und Skitourenerfahrung zu haben Code: Land: Typ: Dauer:

ITISV Italien - Piemont Eisklettern & Skitouren 5 Tage

Schwierigkeit: Höhe: Saison Unterbringung:

Abfahrt: Gruppe: Begleitung:

26/01/2012 min. 6 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** 2000 - 3000m Januar - März Hotel € 670 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Kletterzeiten und beinhalten keine Rasten. Teilnehmer können aus Sicherheitsgründen von der Besteigung ausgeschlossen werden, dies wird vom Bergführer vor Ort beschlossen.

1° Tag - Ankunft Treffen in Pontechianale um 19:00 Uhr. Gemeinsames Abendessen und Programmbesprechung. Unterbringung: B&B D 2° Tag - Eisklettern im Val Varaita Unterbringung: B&B B 3° Tag - Skitour hoch zur Punta dell’Alp (3031m) Unterbringung: B&B B 4° Tag - Skitour hoch zur Cima delle Guglie (2748m) Unterbringung: B&B B 5° Tag Eisklettern bis 16:00 und Verabschiedung Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 21


Im Preis mit inbegriffen UIAGM Bergführer, Mahlzeiten wie angegeben, Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück in einem B&B in Pontechianale Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, persönliche Ausrüstung (Eisaxt, Steigeisen, Gurt, Skitourenskier, Felle etc), nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung 2 Eisäxte, Gurt, Helm, Haken, Seil, Steigeisen fürs Eisklettern, Schneeschuhe oder besser komplette Ausrüstung für Skitouren Einiges Material kann ausgeliehen werden, bitte bei der Einschreibung anfragen!

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 22


ITALIEN - DOLOMITEN

Eisklettern in den Serrai di Sottoguda 3 Tage Eisklettern an den berühmten Eisfällen an den Füßen der Marmolada Langes Wochenende für Kletterer, die das erste Mal auf steilen Eisfällen klettern wollen oder ihre Technik verbessen möchten. Die Serrai di Sottoguda sind der perfekte Ort dafür, die Eisfälle sind meist über Monate sehr stabil. Hier gibt es Eisfälle für jedermann, leicht, schwer, lang oder kurz. Jeden Tag wird der Guide entscheiden welche Eisfälle wir erklettern werden, dies hängt von den Wetterund Eisbedingungen und der Vorbereitung der Teilnehmer ab. Klettererfahrung erforderlich 1300m Januar - März B&B

Code:

ITCSG

Schwierigkeit:

Land: Typ: Dauer:

Italien - Dolomiten Eisklettern 4 Tage

Höhe: Saison Unterbringung:

Abfahrt: Gruppe: Begleitung:

19/01/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

€ 455 € 20 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Kletterzeiten und beinhalten keine Rasten. Teilnehmer können aus Sicherheitsgründen von der Besteigung ausgeschlossen werden, dies wird vom Bergführer vor Ort beschlossen.

1° Tag - Ankunft Treffen im Hotel Camoscio Programmbesprechung.

bei

Sottoguda

um

19:00

Uhr.

Gemeinsames

Abendessen

und

Unterbringung: B&B 2° Tag - Serrai di Sottoguda Erster Tag auf einem Eisfall im Canyon von Sottoguda Unterbringung: B&B B 3° Tag - Serrai di Sottoguda Besteigung eines "laengeren" Eisfalls (3 oder 4 Seillaengen) mit mehr Ausgesetztheit. Unterbringung: B&B B 4° Tag - Eisklettern und Abfahrt Begehung eines kurzen Eisfalls und Abfahrt. Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 23


Cost includes UIAGM Bergführer, Unterbringung im Doppelzimmer mit Frühstück im Hotel oder B&B in Sottoguda Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, persönliche Ausrüstung (Eisaxt, Steigeisen, Gurt), nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung Gurt, Steigeisen, Eisaxt Einige Materialien koennen ausgeliehen werden,. Bitte vor der Einschreibung anfragen

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 24


FRANKREICH

Eiskletter- & Bergsteigerkurs auf den Goulotte des Monte Bianco Eine Woche bergsteigen und eisklettern auf den aufregendsten Goulotte des Monte Biancos Der Monte Bianco ist der Berg, der die schönsten und schwierigsten Besteigungen von Goulottes in Alpen bietet. Goulotte sind die vereisten Stellen, die in engen und steilen Couloirs entstehen, sie sind Eisfällen ähnlich, nur eben aus gefrorenem Schnee und Eis gemacht. Auf dem Monte Bianco werden wir einige der Goulotte erklettern, die in die Geschichte und Evolution Eiskletterns in den Bergen eingegangen sind. Chere, Gabarrou, Albinoni, Passerelle, Super Couloir viele andere, sind nur einige mögliche Besteigungen, die wir diese Woche versuchen werden.

den den des und

Anforderung: Eiskletter- und Bergsteigerfahung notwendig Code: Land: Typ: Dauer:

FRGMB Frankreich Eisklettern 6 Tage

Schwierigkeit: Höhe: Saison Unterbringung:

Abfahrt: Gruppe: Begleitung:

13/03/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

**/*** 3000 - 4000m Februar - März Gite d'etape & Rifugio € 1.135 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Kletterzeiten und beinhalten keine Rasten. Teilnehmer können aus Sicherheitsgründen von der Besteigung ausgeschlossen werden, dies wird vom Bergführer vor Ort beschlossen.

1° Tag - Ankunft Treffen beim gite d'etape "La Tapia" in Chamonix um 18:00 Uhr. Unterbringung: B&B 2° Tag - Klettern auf einer Goulotte und Rückkehr ins Tal Unterbringung: B&B B 3° Tag - Klettern auf einer Goulotte am Tacul Unterbringung: Rifugio B,D 4° Tag - Klettern auf einer Goulotte am Tacul Unterbringung: Rifugio B,D 5° Tag Besteigung der Nordseite des Tour Ronde oder einer ähnlichen Route auf dem Argentiere - Gletscher Unterbringung: B&B B 6° Tag - Abfahrt Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 25


Letztes Klettern auf einem Eisfall oder einer Goulotte und Rückkehr ins Tal. Verabschiedung und Abfahrt. Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegriffen UIAGM Bergführer, Unterbringung im Mehrbettzimmer in B&B und Rifugio wie im Programm angegeben, Mahlzeiten wie angegeben Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, persönliche Ausrüstung (Eisaxt, Steigeisen, Gurt), nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung 2 Eisäxte, Gurt, Helm, Haken, Seil, Steigeisen fürs Eisklettern, Schneeschuhe oder besser komplette Ausrüstung für Skitouren Einiges Material kann ausgeliehen werden, bitte bei der Einschreibung anfragen!

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 26


DOLOMITEN

Freeridewoche in den Dolomiten In dieser Woche ist es möglich die eigene Technik mit Hilfe eines Bergführers zu verbessern und die berühmtesten Orte des Freerides in den Dolomiten zu erkunden. Wir beginnen diese Erlebnis auf den offenen Hängen der Marmolada wo wir die Grundkenntnisse des Skifahrens und der Sicherheitsvorkehrungen auffrischen, während wir aufregende Kurven durch tollen Pulverschnee fahren. Die darauf folgenden Tage verbringen wir in atemberaubenden Tälern und Kanälen die die Berge des Pordoi, Sella und Cristallo durchziehen. Code: Land: Typ: Dauer:

ITFRE Italien/Dolomiten Freeride 7 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

07/01 & 03/03/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

*** max. 3000m Winter Hotel, B&B € 1.000 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Ankunft in Malga Ciapela und Treffen mit dem Bergführer. Präsentation des Programms und Ausrüstungscheck. Unterbringung: B&B 2° - 6° Tag - Freeride Hier eine Auswahl der Orte, die täglich auf Grundalge des Wetters, des Schnees und der Präparation der Teilnehmer vom Bergführer entschieden werden: Nord der Marmolada, Pordoi – Lastiestal, Mezdital, Weg des Krieges, Cristallo – Creste Bianche etc Unterbringung: Hotel, B&B B 7° Tag - Frühstück und Abfahrt Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Full board

Im Preis mit inbegriffen

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 27


UIAGM/IFMGA Bergführer (mindestens in Englisch/Italienisch), 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in Malga Ciapela, 4 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension im Hotel in Alleghe, private und öffentliche Transporte Nicht mit inbegriffen Getränke und extra im Hotel, An- und Abfahrt, persönliche Ausrüstung, nicht aufgelistete Mahlzeiten, alles was nicht vorher aufgeführt wurde Ausrüstung LVS-Gerät, Sonde, Schaufel, Freeride Skier (Verleih vor Ort)

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 28


ITALIEN - DOLOMITEN

Schneeschuhwanderung um den Monte Pelmo Eine tolle Umrundung einer der charakteristischsten Berge der Dolomiten, der Monte Pelmo ( auch der "Trohn Gottes" genannt). Der Monte Pelmo, mit 3168m auch einer der höchsten Berge der Dolomiten, gilt als einer der großen Felsdome in den Dolomiten, ein Berg von gewaltigen Ausmaßen. Während der viertägigen Umrundung dieses beeindruckenden berges werden wir durch verschneite Wälder und Wiesen wandern. Am Abend kehren wir in einer netten Berghütte oder einem kleinen Hotel ein und geniessen die lokalen Gerichte und die magische Stimmung vor dem offenen Kamin... Code: Land: Typ: Dauer:

ITCMP Italien - Dolomiten Schneschuhwandern 4 Tage

Schwierigkeitsgrad: Höhe: Saison: Unterbringung:

Datum: Gruppe: Begleitung:

27/01/2012 min. 4 Teilnehmer UIAGM Bergführer

Preis: Einschreibungsgebühr: Einzelzimmerzuschlag:

*** max. 1900m Jan - Mar Hotel/Malga/Rifugio € 600 € 15 NN

Tagesprogramm Änderungen des Programms können aufgrund von schlechtem Wetter oder geänderten Wünschen der Kunden nötig sein. Die angegebenen Zeiten sind die wirklichen Wanderzeiten und beinhalten keine Rasten.

1° Tag - Ankunft Treffen um 14 Uhr an der Staulanzahütte am gleichnamigen Pass. Die Hütte liegt zwischen dem Zoldotal und dem Fiorentinatal und kann ganzjährig mit dem Auto erreicht werden. Von der Hütte aus wandern wir Richtung der Città di Fiume - Hütte. Wir beginnen unsere Umrundung mit einem kurzen Anstieg, gefolgt von einem langen Abstieg unter der beeindruckenden Nordseite des Pelmos. Wir wandern die Foradascharte hoch und wandern dann bis zum Rifugio Città di Fiume. Hier mit den Licht der Kopflampen, oder noch besser, nur mit dem Licht des Mondes, anzukommen ist wie in ein rchen einzutauchen aus dem man nicht mehr erwachen möchte.... Anstieg: 250m Abstieg: 15m Wanderzeit: circa 2,30 Stunden Unterbringung: Rifugio D 2° Tag Nach dem Frühstück wandern wir ein kurzes Stück zurück bis zur Foradascharte und beginnen dann den langen Abstieg in das Boitetal, erst auf offenem Terrain, später im Wald. Wir erreichen Malga Ciauta mit einem langem aber nie steilen Anstieg. Anstieg: 400m Abstieg: 750m Wanderzeit: 5 - 6 Stunden Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 29


Unterbringung: Malga B, D 3° Tag Wir beginnen diesen Tag indem wir unter der Südseite des Pelmos wandern. Wir wandern hinauf bis zum Rifugio Venezia und überqueren die verschneiten Wiesen von Rutorto. Von hier aus folgen wir der sonnigen Südseite hinab nach Coi, einem kleinen und einladenden Dorf des hohen Zoldotals. Anstieg: 400m Abstieg: 450m Wanderzeit: circa 5 - 6 Stunden Unterbringung: Hotel B, D 4° Tag Der letzte Tag unserer Umrundung bringt uns, immer ansteigend, wieder zur Staulanzahütte. Wir wandern unter dem Pelmetto bis zur Hütte, wo wir noch zusammen zu Mittag essen können (nicht im Preis enthalten) und müßen uns dann voneinander verabschieden.... Unterbringung: B BB = Bed & Breakfast FB = Vollpension Im Preis mit inbegrifen Lokaler UIAGM Bergführer, Unterbringung mit Halbpension laut Programm (best mögliche Unterbingung, Schlaflager oder Doppelzimmer), Mahlzeiten wie angegeben Nicht mit inbegriffen Anreise (auf Anfrage), nicht angegebene Mahlzeiten, persönliche Ausgaben (Getränke, Telefongespräche etc.), Schneeschuhe (auf Anfrage Möglichkeit des Verleihs), alles, das vorher nicht angef ührt wurde

Agenzia viaggi di Dolma Tours Snc Via Cormore 11 - 17020 Magliolo (Sv) – Italia Tel +39.019.681.62.06 – cell: +39.393.911.61.35 e-mail:info@guidestarmountain.it P. IVA 01328100092 - Iscr. CCIA n° SV136580 30

Winter in Italien  

Ski, freeride, Skitouren, Eisklettern und Schneeschuhwanderungen in Italien

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you