Page 1

Schwierigkeitsgrad

leicht

mittel

schwer

Weitere Kreativtipps finden Sie aufwww.staedtler.de

Schmetterlinge bringen den Frühling ins Haus Verwandeln Sie 2D Zeichnungen mit FIMO liquid ganz leicht in 3D Objekte. Die Flügel der Schmetterlinge entstehen durch Bildtransfer von Farbstiftzeichnungen auf FIMO liquid. So leuchten die transparenten Flügel im Sonnenlicht in allen Farben. Bildtransfer mit Farbstiften – ideal geeignet, um Zeichnungen in tolle Deko-Schmetterlinge zu verwandeln.

Einkaufsliste / Materialübersicht

Deko-Schmetterlinge Platz für Ihre Notizen

Sie benötigen diese STAEDTLER-Artikel:

Unsere Produkte finden Sie im gut sortierten Fach­handel. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline: 0911 - 93 65-888.

Viel Spaß beim Gestalten!

Produkt

Farbe

Art.-Nr.

Anzahl

FIMO liquid

Transparent

8050-00 BK

1

ergo soft Jumbo dreieckige Farbstifte

12 Farben

158 SB12

1

FIMO soft

Himbeere

8020-22

1

FIMO soft

Apfelgrün

8020-50

1

FIMO soft

Pflaume

8020-63

1

Modellierwerkzeug

--

8711

1

Cutter

--

8700 04

1

Ofenthermometer

--

8700 02

1

3

Zum Arbeiten: Schere, glatte Unterlage, Kombizange, Rundzange, Pattex Multi Alleskleber transparent Zum Dekorieren: Golddraht oder Ösenstifte, ca. 4 cm lange Deko-Wäscheklammern 1


Schwierigkeitsgrad

leicht

mittel

schwer

Weitere Kreativtipps finden Sie aufwww.staedtler.de

Arbeitsanleitung für die Schmetterlingsflügel 1

Zuerst die Vorlage für die Schmetterlinge ausdrucken und mit den Noris Club-Farbstiften bemalen. Dabei gut aufdrücken und ganzflächig ausmalen. So wird der Bildtransfer farbintensiv und leuchtend.

2

Ein Backblech herausnehmen und den Backofen auf 130°C vorheizen. Die Schmetterlingsmotive einzeln in Rechtecke schneiden, auf das Blech legen und an den Rändern rundum beschweren (z.B. mit Münzen oder Magneten). Nun FIMO liquid ca.1 mm dick gleichmäßig auftragen.

3

Nach dem Härten die Schmetterlinge auskühlen lassen und ausschneiden.

4

Anschließend für 20 Minuten bei 130°C im Backofen härten. Nach 20 min. das Backblech aus dem Ofen nehmen. TIPP: • Mit der Flasche zuerst die Kontur nachfahren, dann die Fläche dünn ausfüllen. • Kleine Lücken mit einer Spachtel, z.B. aus Karton, zuziehen.

Die Schmetterlinge einzeln in eine Schale mit warmen Wasser geben und die Papierschicht abrubbeln. Die Bemalung bleibt auf der FIMO liquid-Schicht zurück. 2


leicht

Schwierigkeitsgrad

mittel

schwer

Weitere Kreativtipps finden Sie aufwww.staedtler.de

Arbeitsanleitung für den Schmetterlingskörper 5

6

Aus einer halben Rippe FIMO soft himbeere einen Körper rollen. An einem Ende dünner modellieren. Am anderen Ende ca. 5mm abschneiden, zur Kugel formen und an den Körper drücken. In den Körper einen Schlitz schneiden.

Die beiden Flügel an der Mittellinie auseinander schneiden, mit den glatten Seiten zueinander in die Öffnung stecken und in den Spalt eine dünne Rolle FIMO pressen. Nun den Kopf ansetzen. Alles gut andrücken.

8

Die Schmetterlinge auf das Backblech legen und die Flügel von unten mit kleinen Steinen stützen. Bei 110°C 30 min. im Backofen härten.

9

7

An einem ca. 4 cm langen Draht die Enden zu kleinen Ösen formen und V-förmig zueinander biegen. Dann die Fühler in den Kopf stecken. Wichtig: Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Härtetemperaturen und Zeiten. FIMO soft = 110°C / 30 Minuten FIMO liquid = 130°C / 20 Minuten

Nach dem vollständigen Auskühlen auf die Schmetterlinge mit Pattex Multi kleine Wäscheklammern kleben. Fertig! Viel Spaß beim Dekorieren. 3


Schwierigkeitsgrad

leicht

mittel

schwer

Weitere Kreativtipps finden Sie aufwww.staedtler.de

4

STAEDTLER FIMO liquid Schmetterlinge  

creative@home Verwandeln Sie 2D Zeichnungen mit FIMO liquid ganz leicht in 3D Objekte. Die Flügel der Schmetterlinge entstehen durch Bildtra...