KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 11 | 21

Page 63

Anzeige

»THE MYSTERY OF BANKSY« EINZIGARTIGE SCHAU DES STREET-ART-SUPERSTARS

Beim Thema Street-Art kommt man nicht an ihm vorbei: Banksy, der wahrscheinlich berühmteste und wohl auch mysteriöseste Graffiti-Künstler der Welt. Seine Identität hält der Schätzungen zu Folge etwa 45-jährige Brite bislang erfolgreich geheim. Seine Werke dagegen erobern international nicht nur die Straßen, sondern auch die Auktionshäuser, und das höchst erfolgreich: Er gilt derzeit als einer der teuersten Künstler der Gegenwart! Banksy ist Untergrundkämpfer, Hotelbetreiber und ohne Zweifel der unumstrittene König der Straßenkunst, ein genialer Geist und Starkünstler, der mit seinen mal ironischen, mal politischen, aber stets poetischen Arbeiten die Menschen berührt und ihnen aus der Seele spricht. Als die Stadt Bristol 2009 ihre Bürger abstimmen ließ, ob Banksy-Arbeiten aus dem Stadtbild entfernt werden sollen, entschieden sich 97 Prozent dagegen. Ein eindeutiges Votum für seine Kunst. Banksy ist ein Star weit über die Grenzen des Kunstmarktes hinaus. Bereits 2010 setzte ihn das »Time Magazine« erstmals auf seine Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt, neben Persönlichkeiten wie Barack Obama, Steve Jobs oder Lady Gaga.

Foto Dominik Gruss

Foto Dominik Gruss

Foto Dominik Gruss Foto COFO Entertainment

Foto Dominik Gruss

Er ist weltberühmt und dennoch ein Mysterium – Banksy, der in Bristol geborene und bis heute anonyme Graffiti-Künstler und Maler, der dafür bekannt ist, die Grenzen des Kunstmarktes in Frage zu stellen und der mit seinen Arbeiten seit Jahren für Furore sorgt. Im März 2021 feierte »The Mystery of Banksy – A Genius Mind« Weltpremiere in München, bevor kurze Zeit darauf in Berlin und Heidelberg zwei weitere Settings eröffnet wurden. Mit mehr als 200.000 Besuchern zählt die Schau zu den gefragtesten Ausstellungsformaten im deutschsprachigen Raum. Nun ist der Publikumserfolg auch in Dresden zu sehen.

Die Ausstellung zeigt eine noch nie dagewesene Präsentation mit mehr als 100 Werken des gefeierten Street-Art-Superstars: Graffitis, Fotografien, Skulpturen, Videoinstallationen und Drucke auf verschiedenen Materialien wie Leinwand, Stoff, Aluminium, Forex und Plexiglas wurden eigens für diese Sonderschau reproduziert und zusammengetragen. »The Mystery of Banksy – A Genius Mind« gibt dem Besucher in einem aufwändigen und einzigartigen Setting einen umfassenden Überblick und Einblick in das Gesamtwerk des Ausnahmekünstlers. Ganz nach Banksys Motto »Copyright is for losers ©TM« sind diese Hommage und die dort gezeigten Werke aufgrund seines anonymen Status nicht vom Künstler autorisiert.

Sonderausstellung bis 9. Januar 2022

Zeitenströmung Dresden Königsbrücker Str. 96 01099 Dresden

ARIADNE AUF NAXOS Oper von Richard Strauss im Zwickauer Gewandhaus Ein neureicher Wiener plant ein großes Kulturereignis in seinem Haus und hat dafür sowohl eine Komödie als auch eine tragische Oper in Auftrag gegeben. Willkürlich beschließt er, dass die Aufführung beider Werke zeitgleich zu erfolgen habe. Während der junge Komponist an der Entscheidung verzweifelt, nimmt die Komödiantin Zerbinetta die Herausforderung an und fasst die folgende Aufführung der Oper zusammen: »Das Stück geht so: Eine Prinzessin wurde von ihrem Bräutigam sitzen gelassen, und ihr nächster Verehrer ist vorerst noch nicht angekommen […] Wir sind eine muntere Gesellschaft, die sich zufällig auf der Insel befindet […] sobald sich eine Gelegenheit bietet, treten wir auf und mischen uns in die Handlung.« In Ariadne auf Naxos verweben Richard Strauss und sein Librettist Hugo von Hoffmannsthal die tragische Sphäre der großen Oper mit Elementen der italienischen Stehgreifkomödie. Am Theater Plauen-Zwickau wird in der Neuinszenierung von Operndirektor Jürgen Pöckel unter der musikalischen Leitung von GMD Leo Siberski das gesamte Musiktheaterensemble zusammen mit Gästen auf der Bühne stehen. Die nächsten Termine von Adriadne von Naxos im Gewandhaus: 06.11.2021 - 19.30 Uhr / Premiere 07.11.2021 - 18.00 Uhr | 19.11. 2021 19.30 Uhr | 20.11.2021 - 19.30 Uhr | 10.12.2021 - 19.30 Uhr | 02.02.2022 19.30 Uhr | 06.03.2022 - 15.00 Uhr | 16.03. 2022 - 19.30 Uhr | 02.04.2022 19.30 Uhr | 23.04.2022 - 19.30 Uhr www.theater-plauen-zwickau.de

Info www.mystery-banksy.com/dresden

Theater Zwickau 0375 27 411 4647/4648 Vogtlandtheater Plauen : 03741 2813 4847/4848

AU S S T E L L U N G | T H E AT E R

11 21

63


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.