Page 34

n e m m o k l Wil im

HALLO UND GLÜCK AUF!

Denkt man an Eibenstock, denkt man vermutlich an traumhaft schöne Erzgebirgslandschaft, an Erholung, Skifahren und gemütliches Beisammensein. An Mode und speziell an Baby- und Kindermode allerdings denkt man dabei wohl eher nicht. Sollte man aber, denn eine 23-jährige Erzgebirgerin schickt sich an, mit ihren modischen Kreationen weit mehr als nur das Erzgebirge zu erobern.

A

ls Janina Gläser vor ein paar Jahren von ihrer Mutti eine Nähmaschine geschenkt bekam, wollte sie zunächst eigentlich nur herausfinden, ob sie es denn überhaupt noch kann, das Nähen. Immerhin gelernt hatte sie es schon in Kindertagen von ihrer Oma, einer Schneiderin. »Und, weil ich erst mal gucken wollte, habe ich mit Babysachen angefangen. Was eigentlich komplett bescheuert ist, weil ich selber noch überhaupt kein Kind habe. Aber ich wollte halt nicht so viel Stoff verwenden«, lacht sie rückblickend. Auch die Nachfrage nach ihren Erstlingswerken war gleich gegeben, nicht zuletzt »weil ich eben auch eine sehr große Familie habe, wo eigentlich jedes Jahr ein neues Kind hinzukommt.« Kein Wunder also, dass Janina »bei den Kindersachen irgendwie so ein bisschen hängen geblieben« ist und das, obwohl die junge Designerin selber noch gar nicht ans Kinderkriegen denkt.

Zu ihren wirklich außergewöhnlich zauberhaften Kreationen inspiriert wird die gelernte technische Produktdesignerin von ihrer Liebe zur Heimat und da gehört für sie natürlich auch ein gemütlicher Grillohmd (Grillabend) dazu. »Grillabende sind für mich Butterbemme, Bierchen und so ein alter verranzter Stahlblechgrill und das wollte ich halt irgendwie auf einen Stoff bringen. Ich finde den Gedanken einfach cool, dass, wenn es am Abend kühler wird und man seinem Kind vielleicht noch einen Pulli drüberziehen will, dass da dann eben die ganzen guten Sachen drauf sind: eine kleine Butterbemme, ein Bierchen, ein kleiner Nudelsalat.« Gesagt, getan, am iPad kreierte die junge Designerin ihre klingenden Stoffideen, die sie allesamt im benachbarten Polen produzieren lässt.

Jung und Kreativ Die erst 23-Jährige gründete 2019 mit Schachtwerk ihr eigenes KinderModelabel. Die wunderschönen Kreationen sind im Onlineshop und im Momokidz – Konzept Store in Schwarzenberg erhältlich.

08 21 bis 09 21

34

STADTLEBEN T H E M A

SCHACHTWERK

Profile for KOMPASS stadtmagazin

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 8 & 9 | 21  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Zu finden in der Region Zwickau, Chemnitz, dem Erzgebirge, dem Vogtland,...

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 8 & 9 | 21  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Zu finden in der Region Zwickau, Chemnitz, dem Erzgebirge, dem Vogtland,...

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded