Page 98

Gewinnzone

Christiane KO LU M N E

Beleidigte Leberwurst!

unterhaltung

Artikel auf Seite 78

Die liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. KOMPASS verlost ein Paket zum Film mit Wasserball, Sportbeutel und Strandtuch. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Hotel Transsilvanien‹ !

Artikel auf Seite 24

Ohne es zu beabsichtigen haben unsere Worte und unsere Art zu sprechen oft Verletzung und Leid zur Folge. Die Gewaltfreie Kommunikation hilft uns, bewusster zuzuhören und unserem Gegenüber respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken. KOMPASS verlost ein Exemplar des Buches. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Gewaltfreie Kommunkation‹ !

Alle Teilnahmen senden Sie bitte bis spätestens zum 22.07.2018 oder bei früheren Terminen bis 3 Tage vor der Veranstaltung an die Emailadresse gewinnen@deinkompass.de. Viel Glück!

07 08 18

98

T

T

Feiern Sie zusammen mit dem Superstar der Country-Szene sein einziges Open-Air-Konzert zum 55-jährigen Bühnenjubiläum,bei dem auch Linda Feller, Michael Hirte, Laura van den Elzen und Mark Hoffmann live zu erleben sind. Gestartet wird mit der Red River Band. KOMPASS verlost 3x2 Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Tom Astor & Band‹ !

Artikel auf Seite 56

Mit 13 startete er seine Musikkarriere, mit 16 hatte er einen MajorPlattendeal bei Warner Music in der Tasche, sein Debutalbum »Karma« stieg direkt auf Platz 1 in die Deutschen Albumcharts ein. Als Highlight am Abend gilt die VIP-Party direkt nach dem Konzert. KOMPASS verlost 1x2 Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Mike Singer‹ !

TICKE

TICKE

Eure Christiane

Artikel auf Seite 58

T

T

Ständig beleidigt zu sein, heißt, mit einem geringen Selbstwertgefühl ausgestattet zu sein – sagt zumindest der Psychologe Dr. Google. Unsicherheiten stecken garantiert hinter so überspitzten Reaktionen auf Banalitäten, denn nicht immer muss man wegen Kleinigkeiten direkt an die Decke gehen. Auch in meinem Freundeskreis muss ich manchmal tief durchatmen, wenn sich meine Mädels wieder in Rage reden. »Das gibt’s ja nicht – er hat sich während des Junggesellenabschieds seines Kumpels einfach nicht bei dir gemeldet, obwohl du ihn vorher um einen Anruf gebeten hattest? Absolute Frechheit!« Nö, ist es nicht. Weil wir alle Menschen sind. Menschen, die Fehler machen, sich mal im Ton vergreifen. Ihr eigenes Leben führen und, wenn wir es mal ganz genau nehmen, nur sich selbst Rechenschaft schuldig sind, auch wenn wir das gern mal anders sehen. Es werfe doch bitte der den ersten Stein, der diesen Eierschalenlauf beherrscht, den manche Dauerbeleidigte von ihren Mitmenschen einfordern. Man verstehe mich da bitte nicht falsch: Was Mitgefühl angeht, bin ich wirklich durchaus großzügig. Genauso sieht es bei mir allerdings auch mit der Ehrlichkeit aus. Denn niemandem ist geholfen, wenn ich aus Rücksicht vor zu schnell enttäuschten Gefühlen vor mich hin lüge. Ich glaube, manchmal ist die harte Realität der beste Weg, um sich eine dicke Haut zuzulegen. Die Verstimmung meiner Kollegin ließ sich im Übrigen folgendermaßen lösen: mit einer schwarzen Leggings über meinem Po und einem unschuldig gefragten »Tschuldigung, sag mal, sieht man eigentlich meinen Schlüpfer durch die Leggings?« Realität trifft Humor – erst als wir beide Tränen lachen mussten, verabschiedete sich die Leberwurst in den wohlverdienten Feierabend.

Bereits zum 21. Mal findet 2018, vom 13. bis 15. Juli, die größte Motorradrennsportveranstaltung des Landes statt. Besucher aus der ganzen Welt reisen jedes Jahr nach Sachsen, um Teil dieser spektakulären Motorradrennsport-Veranstaltung zu sein. KOMPASS verlost 2x2 Platin-Tickets. Schreiben Sie eine Email mit dem Betreff ›Sachsenring‹ !

TICKE

TICKE

»Ups. Fettnäpfchen. Schon wieder …«, dachte ich, als ich meiner Kollegin vor Kurzem einen eigentlich doch recht gut gemeinten Ratschlag zu ihrer Kleiderwahl geben wollte. Leggings als Hose und dann noch ohne langes Oberteil darüber zu tragen – meiner Meinung nach nicht gerade die geschmackvollste Art, ein morgendliches Meeting zu leiten – schon gar nicht, wenn der Chef den Spitzenschlüpfer durchblitzen sieht. Ein diskreter Hinweis meinerseits führte allerdings nicht zu einem erhofften »Oh Gott, DANKE, dass du mich darauf aufmerksam machst!«, sondern zu einer einwöchigen Schweigebestrafung und bösen Todesblicken in der Mittagspause. Deshalb hier und jetzt mal ein Plädoyer: Wie wärs denn mal mit einer dickeren Haut für alle dünnhäutigen, beleidigten Leberwürste da draußen?

Artikel auf Seite 60

K olumne

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 7 & 8 | 18  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 7 & 8 | 18  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

Advertisement