Page 57

Anzeigen

DER MENSCHLICHE KÖRPER ALS COLLAGE

PRÄSENTIERT

2 0 1 9

Dass der (digital-)fotografische Blickwinkel einer Kamera ein anderer ist als das menschliche Auge, wird in einer weiteren Serie von René Schäffer deutlich. Mit einer speziellen technischen Apparatur, die der Fotograf eigens baute, tastete er systematisch menschliche Körper ab. Die Einzelaufnahmen ergaben nach einer erneuerten Zusammensetzung kein vollständiges Bild. Das Resultat: ein collagiert anmutendes Gebilde. Was war passiert? Eine Fragmentierung hatte sich in Schäffers Prozess geschlichen. Unter Fragmentierung versteht man die verstreute Speicherung von logisch zusammengehörigen Datenblöcken des Dateisystems auf einem Datenträger.

Mars o t s d ereit Secon ThirtynnenMayKankto No. 1 A y & DisCamora a l e D n Raf s brot ki · Ja steve ao Bonez MCn& · fettehfilet g i r p s Off Sahne Fiscing Souls e H T · P SD o · Feine & The sleep Lisbeth Cr nk turner on Wegen tmann

Im Fall von Schäffer ergab die zufällige Entdeckung im Ergebnis eine deformierte Realität. Die lebendige Struktur ist zerstört, obwohl die Berechnungen doch exakt waren. Kurz könnte man auch sagen: »Das Raster ist ganz. Der Mensch ist kaputt.« Der griechische Philosoph Aristoteles sprach schon in der Antike davon, dass »Das Ganze mehr als die Summe seiner Teile ist«.

VSamTV ve · Tret Fra and ugged Li e x lu Unspl Uhlmann &hBikari e d y m a s Thee ic · Enter S sons Die Or epubl R Royal aber · Ufo361t·ter · OK Kid urn ise · F ff Po Pennywko Jones · Minudred · yunagy Pharade Sk gsal · Mayd aching Dan

Bildungsauftrag Kunst Nach der Ansicht des Künstlers hat Kunst einen Bildungsauftrag zu erfüllen. »Kunst soll wachrütteln und neue ungewohnte Reize geben. Ich sehe den Künstler in der Pflicht, die geistige und spirituelle Entwicklung der Bevölkerung voranzutreiben. Indem sichere Pfade verlassen und Dinge aus einer anderen Perspektive betrachtet werden, kann Neues entstehen.« In der vereinenden Symbiose von Kunst, Technik und Natur in Schäffer’s Arbeiten lässt sich diese Herangehensweise klar ausmachen.

Zur Person ⦁ 1975 geboren in Zwickau (Sachsen) ⦁ 1999–2006 Diplom Bildende Kunst Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ⦁ ab 2007 freischaffender Fotograf und Künstler ⦁ 2008 Graduiertenstipendium Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle ⦁ 2011–2014 Lehrauftrag Printtechnik, Hochschule Hof ⦁ 2018 Vorstandsvorsitzender BBK Sachsen-Anhalt ⦁ Ausstellungen u.a. in Berlin, München, Leipzig, Dresden, Portugal, Rumänien, Spanien und Italien

ran derm · Pup Talco ·nDsters of Lie · s e v so far gers ie y o ut Th Sookee · M i · The Stor m B Ro g in h t No ntreal · chmutzk t Proble s · PFSPRT S M u o Mo K Black Basement ·

16. - 18.08.2019 STÖRMTHALER SEE GROSSPÖSNA / LEIPZIG HIGHFIELD.DE

HIGHFIELDFSTVL

HIGHFIELDFESTIVAL

@HIGHFIELDFSTVL

EVENTIM.DE

Das Stadtmagazin für Leipzig

DIE ZAUBERFLÖTE

OPER VON WOLFGANG AMADEUS MOZART

Aktuell arbeitet der Künstler an einer Serie mit dem Titel »Amor und Psyche«. Schäffer bezeichnet die Serie als eine »Analogfotografische Reise mit Charakter«. Die Ausstellungseröffnung findet im Oktober statt. Weitere Informationen dazu bald auf der Webseite des Künstlers.

Text Susanne Streicher Fotos René Schäffer Info www.reneschaeffer.de

Karten [03741] 2813-4847 / -4848 www.theater-plauen-zwickau.de 06 19

« rené Schäffer

57

Profile for KOMPASS stadtmagazin

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 6 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 6 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

Advertisement