Page 44

foto Pechstein hamburg Tökendorf

foto Patrick edzia

foto marco borggreve

07

fr 19.30 Uhr r.-schumann-Haus, zwickau

12

Mi 18.00 Uhr r.-schumann-Haus, zwickau

klavierabend

clara schumann und das Geld

clara tanzt!

als siegerin beim clara-haskil-Wettbewerb 1981 begann die deutsche Pianistin Konstanze eickhorst 20-jährig ihre internationale Karriere und widmete sich frühzeitig Kompositionen clara schumanns. für ihr Zwickauer Konzert hat sie ein beziehungsreiches Programm zusammengestellt, das neben clara schumanns eigenen soirées musicales op. 6 und den Variationen über ein Thema aus robert schumanns »bunten blättern« stücke aus ihrem Konzertrepertoire von Johann sebastian bach, felix mendelssohn bartholdy und Johannes brahms enthält. die Pianistin lässt sich nicht in eine musikalische schublade einordnen: sie ist solistin, Kammermusikerin und Professorin, »drei säulen, auf denen mein musikalisches leben basiert« sagt sie.

ein Vortrag von Wolfgang seibold, der seit dem Jahr 2018 ehrenmitglied der robert- schumannGesellschaft Zwickau e.V. ist. er selbst bezeichnet sich selbst als »schumannianer« von Kindheit an. nach beendigung seiner berufslaufbahn als Gymnasiallehrer promovierte er über die beziehungen des musikerpaares schumann zu franz liszt und veröffentlichte bücher u. a. zu den Widmungsträgern der Kompositionen robert schumanns und zu clara schumann in Württemberg. die rumänische Pianistin mara dobrescu lebt seit über 20 Jahren in Paris und begleitet den abend musikalisch. auf ihrem Programm in Zwickau stehen u. a. die beiden scherzi clara schumanns sowie nachtstücke von clara und robert schumann.

die aus moskau stammende ballettmeisterin ekaterina Tumanova hat mit ihren schülerinnen und schülern am robert-schumann-Konservatorium eine wunderbare choreografie zu den Klavierwerken clara schumanns und verschiedenen szenen aus robert schumanns Klavierzyklus carnaval Opus 9 erarbeitet, die von Thomas synofzik am Georg-Göhler-flügel gespielt werden. aufgeführt wird das Programm unter dem Titel »clara tanzt« im großen Gemäldesaal der Kunstsammlungen. das Publikum erlebt erstmals das unverwechselbare Zusammenspiel von Tanz, der musik und der bildenden Kunst, welches die beiden großen söhne der stadt – robert schumann und max Pechstein – vereint.

www.schumann-zwickau.de

www.schumann-zwickau.de

www.schumann-zwickau.de

07 der Prozess

20.00 Uhr Theater, chemnitz

bühne & kino 03

20.00 Uhr Malzhaus, Plauen

Mo

van Gogh

fr

13

20.00 Uhr alter Gasometer, zwickau

do

improtheatershow

nach dem roman von franz Kafka wird in »der Prozess« die Verdinglichung des menschen, soziale Kälte und ausgrenzung so schmerzlich und beklemmend dargestellt, dass sie den blick auf Probleme der moderne schärfen. in einer bearbeitung von bogdan Koca.

endlich wird mal das gespielt, was ihr sehen wollt! improvisationstheater nach Vorgaben aus dem Publikum. mit der Theatergruppe Yes-oder-nie! eine leere bühne und schauspieler, die keinen Text gelernt haben… was kann man von so einem Theaterabend schon erwarten? so einiges!

07

13

19.30 Uhr fr könig albert Theater, bad elster

20.00 Uhr filmpalast astoria, zwickau

do

Men in black: international

rigoletto - Guiseppe verdi

Vielleicht ist ein Künstler der richtige, einen film über einen Künstler zu drehen. dem maler und filmemacher Julian schnabel geht es in »Van Gogh - an der schwelle zur ewigkeit« darum, einen filmischen Weg zu finden, den besonderen blick zu verstehen, den van Gogh auf die Welt hatte.

diese Oper begründete den Weltruhm Verdis und zählt heute zu den erfolgreichsten bühnenwerken. im italienischen con brio entfaltet sich mit melodienreichtum die ganze schönheit des bel canto zu einem meisterwerk par excellance! erleben sie diesen klassischen meilenstein!

schon seit geraumer Zeit schützen die men in black die erde vor außerirdischen invasoren und anderen abschaum aus den Weiten des Universums. doch die agenten h (chris hemsworth) und agent m (Tessa Thompson) bekommen es nun mit einem weitaus größeren Problem zu tun...

06

09

14

19.30 Uhr alter Gasometer, zwickau

do

die letzten fünf Jahre caterine verliebt sich in den aufstrebenden schriftsteller Jamie. die beiden heiraten. doch während ihrer ehe entfremdet sich das Paar mehr und mehr. in 14 mitreißenden songs und duetten ergänzen sich die beiden sichtweisen zu einem Gesamtbild. ein musical von Jason robert brown.

20.00 Uhr Theater, chemnitz

so

rauschen ein mutig, humorvolles und zugleich böses stück über unsere Gesellschaft. Ohne moralischen Zeigefinger setzt uns die autorin natalie baudy außerirdische vor. ansichten, Vorurteile, Gewohnheiten unserer so aufgeklärten Gesellschaft werden befragbar, hinterfragbar, kritisierbar.

06 19

44

13

do 18.00 Uhr kunstsammlungen, zwickau

sTadTleben V e r a n s T a lT U n G e n

h i G h l i G h T s d e s m O n aT s »

19.30 Uhr fr könig albert Theater, bad elster

zärtlichkeiten mit freunden »mitten ins herts«. stefan schramm & christoph Walther (riesa) befinden sich am staubigen scheideweg von Kabarett und rock und buhlen um die Gunst der leichten muse, die man früher »Quatsch mit soße« nannte. mit alten Perücken provozieren sie heiterkeit bis zur lungenembolie.

Profile for KOMPASS stadtmagazin

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 6 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 6 | 19  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Zu finden in Zwickau + Umland, Vogtland, Erzgebirge, Che...

Advertisement