Page 74

n e r a Sp

t n r e l e will g sein S o l e r n e n K I n d e r d e n u M G A n G M I t G e l d / / Die einen horten ihr Geld stolz im Sparschwein, die anderen verprassen alles bei der nächstmöglichen Gelegenheit – egal, wie das eigene Kind tickt, es liegt an uns, ihnen den richtigen Umgang mit Geld zu vermitteln und was wir damit anstellen können, wenn wir sinnvoll damit haushalten.

K

indern den richtigen umgang mit Geld beizubringen, ist ganz klar Aufgabe der eltern. daher ist es wichtig, ihnen vorzuleben, wie man die Kontrolle über die eigenen Finanzen behält und worauf es beim Sparen ankommt. experten raten, Kindern ab dem 4. lebensjahr taschengeld zu geben. So lernen sie schon im Kindergartenalter das Sparen für die kleinen Annehmlichkeiten, die man sich ab und zu leisten möchte. Aber wie viel taschengeld sollten Kinder und Jugendliche eigentlich bekommen? Grafik www.sparkasse.de

01 02 18

74

KLeine WeLt t H e M A

tASCHenGeld »

KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 1 & 2 | 18  
KOMPASS Stadtmagazin Ausgabe 1 & 2 | 18  

KOMPASS - So muss Stadtmagazin. Interessant! Aufregend! GESCHENKT! Jeden Monat neu. Im Web unter: www.deinkompass.de | www.facebook.com/dein...

Advertisement