Issuu on Google+

Muss ich seh´n

Die Museumstour durchs Hartbergerland

❶ Museum Hartberg ❷ Oldtimermuseum Kröpfl ❸ Villa Rustica

Eintrittspass/Gewinnkarte Sie haben die Chance auf 10 x 50 ¤ Geschenkmünzen. Eintrittsnachweise sammeln, ausfüllen, an unten stehende Adresse verschicken und gewinnen. Wir wünschen Ihnen viele interessante Stunden auf Ihrer Museumstour durchs Hartberger Land und viel Glück beim Gewinnspiel!

❹ Oekopark Hartberg

❺ Römerzeitliches Museum

❼ Schauweberei Helga Holzer ❽ Kräftereich St. Jakob im Walde ❾ Bergbaumuseum Ratten

❷ ❶❹ Wien

Graz

Hartberg

Vorname

Die Museumstour durchs Hartbergerland

Museen besuchen und Gewinnen! Es zahlt sich aus ins Museum zu gehen! Nutzen Sie die Gelegenheit und sammeln Sie Eintrittsnachweise der aufgelisteten Museen. An regnerischen, sonnigen, trüben, scheinbar langweiligen oder vor Energie sprühenden Tagen. Sie haben die Chance auf 10 x 50 ¤ Geschenksmünzen. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte www.museumstour.at

❻ Heilwurz & Zauberkraut

Muss ich seh´n

Nachname

Straße

❻ PLZ/Ort

E-Mail

Schicken Sie Ihren vollständig gestempelten Pass an: Dipl. FW Regina Hinze HSI Hartberg Standortentwicklung u. Immobilien GmbH Geschäftsführung Stadtmarketing Hauptplatz 10, 8230 Hartberg Mit der Einsendung Ihrer Gewinnkarte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten für Werbemaßnahmen verwendet werden dürfen.


Muss ich seh´n Die Museumstour durch’s Hartbergerland

Eine Bereicherung für alle

Muss ich seh’n!

Wenn sich Menschen einzelner kultureller Institutionen zusammentun, um gemeinsam das heimische Kulturangebot für Steirerinnen und Steirer und über die Grenzen hinaus sichtbar und erlebbar zu machen und dabei Synergien nutzen, dann schaffen sie einen Mehrwert für alle – für die Beteiligten, für die Besucherinnen und Besucher, für unsere schöne Steiermark. Mit dem Gemeinschaftsprojekt „Museumstour durchs Hartbergerland“ ist das gelungen.

Museen – das Hartbergerland bietet ein Potpourri an traditionellen und innovativen, allseits bekannten und als Geheimtipps verborgenen, in allen Fällen identitätsstiftenden Kulturträgern. Sie prägten und prägen unsere Region sowie die Menschen, die hier leben. Die Museumstour bietet Ihnen die Möglichkeit an regnerischen, sonnigen, trüben, scheinbar langweiligen, vor Energie sprühenden Tagen diese Museen zu besuchen.

Kulturell interessierten Besucherinnen und Besuchern ermöglichen sie einen Überblick über die Vielfalt der zahlreichen Museen und museumsähnlichen Einrichtungen in der Region – damit schaffen sie Orientierung und regen dazu an, das großartige einheimische Kulturangebot optimal und in seiner Breite zu nutzen.

Tauchen Sie ein in die Welt der Technik, bestaunen Sie Automobile von einst und heute, versuchen Sie sich als Naturwissenschaftler/in bei spannenden Experimenten, unternehmen Sie Ausflüge ins Römische Imperium, tanken Sie neue Kraft und Energie, holen Sie sich wertvolle Ratschläge in der Naturheilkunde, erfahren Sie Interessantes über traditionelle Handwerke und Berufe sowie Wissenswertes und Historisches über Hartberg und tanzen Sie dabei durch die aktuelle Sonderausstellung.

Als steirische Kulturpolitikerin ist es mir ein politisches und persönliches Anliegen, Vielfalt, Miteinander, Vernetzung und die kulturelle Eigenständigkeit unseres Landes zu fördern und dabei die Zugänge zu Kunst und Kultur so offen wie möglich zu gestalten. Schließlich sollen möglichst viele Menschen in der Steiermark an unserem kulturellen Reichtum, unserer regionalen Kulturvielfalt teilhaben. Ich möchte mich an dieser Stelle bei all den vielen aktiv beteiligten Menschen bedanken, die mit Begeisterung die Zusammenarbeit für die Kultur in der Region hoch leben lassen. Ich bin stolz auf die vielfältige und inhaltlich starke Kulturszene in unserem Land und wünsche allen Kulturbegeisterten spannende und bereichernde Momente in den Museen des schönen Hartbergerlandes!

Unsere Kulturlandschaft ist vielseitig und vielschichtig. Entdecken Sie diese auf einer Museumstour durchs Hartbergerland! Viel Spaß für Ihre Erkundungsreise dieser kulturellen Schätze und einen schönen Sommer wünscht Ihnen

Museum Hartberg Herrengasse 6, 8230 Hartberg T: 03332/660 01 Zu sehen: Die Region Hartberg von der Urgeschichte bis zur Gegenwart. Sonderausstellung TANZ. Mi bis So von 10–16 Uhr

Oldtimermuseum Kröpfl Othmar-Riegerstraße 21 8230 Hartberg T: 03332/635 00-0 Zu sehen: 230 Automobile, erbaut zwischen 1886 und 1970. Sa, So 9.30–18 Uhr, werktags Anmeldung.

Villa Rustica * Löffelbach – Freigelände Telefon: 03336/62 849 Zu sehen: Die Grundmauern des ehemaligen römischen Landsitzes bieten Einsicht in das Leben, Bauen und Wohnen der Römer. Ganzjährig frei zugängig.

Heilwurz & Zauberkraut Museum für Naturheilkunde Bad Blumau 4a, 8283 Bad Blumau T: 03383/22 06 oder 03383 23 77 Zu sehen: Heilkräuter. Angreifen und wirken lassen. Di und Sa, um 16 und 17 Uhr

Schauweberei Helga Holzer Sommersgut 30, 8254 Wenigzell T: 03336/21 20 und 0664/56 83 974 Zu sehen: Die alte Kunst der Weberei in der Fleckerl-TeppichSchauweberei. Nach Voranmeldung

Kräftereich St. Jakob im Walde Kirchenviertel 70 8255 St. Jakob im Walde T: 03336/20 257 Zu sehen: Eine Erlebnisausstellung für alle Sinne zum Thema Kraft. Täglich von 9–17 Uhr

herzlichst Ihr,

Dir. Karl Pack, Bürgermeister von Hartberg

Oekopark Hartberg Am Ökopark 10, 8230 Hartberg T: 03332/62 250–151 Zu sehen: Ausstellungen – „Einstein begreifen. Das Universum eines Genies entdecken“, „Blick in die Welt“, „Blick ins Universum“ Do bis So von 14–20 Uhr.

Bergbaumuseum Ratten, Schaustollen Kirchenviertel 156, 8673 Ratten T: 03173/22 54 oder 03173/22 13 Zu sehen: Die Geschichte der Braunkohlenförderung in der Gemeinde Ratten. Nach Voranmeldung

Ihre

Dr. Bettina Vollath Landesrätin für Gesundheit und Kultur in

Herausgeber: Museum Hartberg, Herrengasse 6, 8230 Hartberg Für den Inhalt verantwortlich: Mag.ª Astrid Maier, Dipl. FW Regina Hinze, Mag. (FH) Jörg Pfeifer Grafisches Konzept: buero8, Wien Satz- und Druckfehler vorbehalten.

Römerzeitliches Museum Hauptplatz 2, 8271 Bad Waltersdorf T: 03333/23 21 Zu sehen: Funde eines Friedhofs aus der Römerzeit in einer zeitgemäßen Präsentation. Täglich von 8–18 Uhr.

* Eintrittsnachweis für die Villa Rustica bitte im Museum Hartberg abholen!

Mehr Informationen finden Sie unter www.museumstour.at


Muss ich seh'n - Die Museumstour durchs Hartbergerland