Page 7

NEUER CLUBPRÄSIDENT

FORSCHUNG

«InSCI» ist abgeschlossen Rollstuhl-TennisClub Aargau Martin Erni Geburtsdatum: 1. Juni 1960 Beruf: Dipl. Masch. Ing. ETH, aktuell teilzeitangestellt als Performance Analyst bei LafargeHolcim Im Club seit: 19. Mai 1985 (als Gründungsmitglied, seither immer im Vorstand aktiv, auch schon als Präsident von 2001–2013) Hobbys: Familie, Tennis, Reisen, Fischen, RTCA Aktuelle Projekte: Organisation des int. Rollstuhl-TennisTurniers «Birrhard Open» vom 28.–30. Juni 2019 – schon die 28. Ausgabe! Angebote des Clubs: Rollstuhl-Tennis-Trainings in Gruppen auf allen Niveaus (geleitet vom aktuellen Nationaltrainer René Bolliger), freie Tennistrainings, Grillabend, Chlaushock, Tagesausflüge, Clubreisen

InSCI steht für «International Spinal Cord Injury Survey» und ist die erste welt­weite Befragung von Menschen mit Rücken­ marks­verletzungen. Ziel ist eine Bestandes­ aufnahme ihrer aktuellen Lebensbe­din­ gun­gen und Gesundheitsversorgung. Koordiniert durch die Schweizer Paraplegi­ ker-­Forschung wurde InSCI nach dem Vorbild der schweizweiten SwiSCI-Studie zeitgleich von 22 Ländern eigenständig durch­ge­­führt. Es nahmen rund 12 500 Men­schen da ran teil. Die Ergebnisse liefern fundierte Informationen zu den Lebensbedingungen von Menschen mit Rückenmarksverletzungen sowie den wichtigsten Problemen vor Ort.

Erste vergleichende Auswertungen werden dieses Jahr veröffentlicht. Diese Erkenntnis­se dienen in einem zweiten Schritt als Grundlage für die Entwicklung nachhaltiger Lösun­ gen zur Verbesserung der Versorgungs­si­ tuation. Dafür werden Vertreter aus Politik, Wirtschaft sowie dem Gesundheits- und Sozialwesen zusammen diskutieren, welche Probleme in ihrem Land am dringendsten sind und welche konkreten Massnahmen sich daraus ableiten lassen.

Mehr dazu Sie finden detaillierte Informationen auf www.swisci.ch/de

BESUCHERZENTRUM PARAFORUM

Eröffnung im September

AUS DEN CLUBS

Veränderungen und Vakanzen Der RC Züri Oberland wird nicht mehr im Co-Präsidium geführt. Nach dem Rücktritt von Urs Wüthrich ist Olga Manfredi alleinige Präsidentin. Der RC Bern ist nach dem Rücktritt von Thomas Schneider aktuell ohne Präsident/-in. Paracontact I Sommer 2019 

Anfang März 2018 war Baustart für das Besucherzentrum ParaForum der Schweizer Para­plegiker-Stiftung. Es handelt sich um eine multimediale und interaktive Ausstellung in Form einer Wohngemeinschaft (WG). Darin lernen die Besucher die Geschichten von vier Querschnittgelähmten kennen; de

ren Alltag, Rehabilitationsprozess und auch die veränderte Lebenssituation. Vom 5. bis 8. September 2019 wird diese WG mit einer Eröffnungsfeier eingeweiht, dies im Rahmen des Volksfestes Dynamo Sempachersee. Reservieren Sie sich diese Daten – Details finden Sie auf www.dynamosempachersee.ch. 7

Profile for Schweizer Paraplegiker-Vereinigung

Paracontact_2_2019_d  

Paracontact_2_2019_d